Issuu on Google+

zeigen Kleinaneben

B3

fg

au 4 36-0 Tel. 45 2 zeiger.de

Diese Woche im Innenteil

ran sendlinge ert Jahrgang 64 nkomplizi u & schnell Anzeigen: Tel. 089/452436-0 Vertrieb: Tel. 089/452436-40 18. Januar 2012 Luise-Kiesselbach-Pl. 31 · 81377 München · Fax 45243650 · www.sendlingeranzeiger.de · e-mail: info@sendlingeranzeiger.de Der Druck wächst

Schule ist weg

Gläubige sammeln Unterschriften

Was mit dem Gebäude passiert, ist offen

Video vom Schäfflertanz www.sendlingeranzeiger.de

Seite 11

Seite 7

Forstenried feiert Das ganze Jahr steht im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums Forstenried · Vor 100 Jahren am 1. Januar 1912 - wurde Forstenried nach München eingemeindet. „Ein ambitioniertes Programm unter Einbindung aller „Dorfveranstaltungen“ haben die Aktiven der Arbeitsgemeinschaft der Forstenrieder Vereine mit dem Bezirksausschuss erarbeitet“, stellte BAVorsitzender Hans Bauer die Broschüre mit dem Programm für das Jubiläumsjahr vor. Zum Auftakt lädt der Bezirksausschuss 19 zum Schäfflertanz ein, der am Freitag (20. Januar) um 19 Uhr am Forum Fürstenried

Ost zu sehen ist. Daran schließt sich eine Festveranstaltung im Bürgersaal (Züricher Str. 35) an. Nach der Eröffnung durch BA-Vorsitzenden Hans Bauer wird Josef Brustmann mit Kabarett und Musik die Gäste unterhalten. Daneben gestalten die Rieder Sängerinnen (Dreigesang), die TSVTheatergruppe „D’Forstenriada“ (Sketche) und die Forstenrieder Blasmusik Der Kupferstich von Michael Wening von 1701 zeigt das alte Forstenried. Foto: Michael Wening den Abend, an dem auch Texte von Hans Bachsteffel gelesen werden. Der Eintritt ist frei. „Vielleicht ergibt sich noch so manche Veranstaltung im laufenden Jubiläumsjahr“, meinte Hans Bauer, „ich danke den Aktiven und Organisatoren, die uns einen bunten Strauß attraktiver ‘Eingemeindungsveranstaltungen’ präsentieren. Das

Zusammenkommen, die Organisation und das Engagement sind ein weiterer Beweis für das funktionierende Leben in Forstenried, das heute bei weitem größer ist als der eigentliche Dorfkern. Kirche, Wirtshaus, Forstamt, die alte Schule und noch erkennbare Wohnhausstrukturen vor allem Münchens ältestes Bauernhaus bieten Identität.“ Der Jahrestag der Eingemeindung ist gleich in mehrerlei Hinsicht ein Anlass zum Feiern, schreibt OB Christian Ude in einem Grußwort: „Zum einen, weil Forstenried am ja nicht wider Willen, sondern auf eigenen Wunsch nach München kam. Zum anderen, weil Forstenried seither zu einem der attraktivsten und begehrtesten Wohnquartiere Münchens wurde. Und weil es bei allem Wandel, trotz allen Wachstums, trotz aller Verkehrsprobleme und trotz der Autobahnschneise durch den Forstenrieder Park dennoch gelang, viel vom ursprünglichen und unverwechselbaren Charakter des Viertels zu bewahren.“ Nach wie vor zeichne sich der Stadtteil durch ein außerordentlich reges Gemeinschaftsleben aus. „Die örtliche Vereinslandschaft blüht und gedeiht und ist längst zu einem prägenden Forstenrieder Markenzeichen geworden“, so Ude. job Lesen Sie mehr auf Seite 17

Diefenbachstr. 47 · München-Solln · Tel. 79 42 49 www.mickys-schuhhaus.de

%

%

%

! L % A T O T % % % N E M U Ä R % % %WIR E% % AR ER%W% T% IN % W E % T % % T E L P M % O K DIE % % % % % % % %

%

%

%

%

% %% % % %% %

Herren – alle Winterhalbschuhe, Stiefel, GoreTex

-30% -20% -30%

Kinder – Winterhalbschuhe, Stiefel, GoreTex

-30%

Damen – Winterhalbschuhe, Stiefel, GoreTex Damen – UGGs, Kamik, Panama Jack

Kinder – Giesswein-Wintermodelle, Kamik-Stiefel

-20% -50%

chuhe, alle Hands Mützen, tzer Ohrenschü


Die Seite 2

2 NOTDIENST für Nacht-/Sonn- und Feiertagsdienst im Verbreitungsgebiet Samstag, 21. Januar Landwehr Apotheke Landwehrstr. 22 Tel. 59 33 91 Sendlinger-Apotheke, am Herzog-Ernst-Platz Pfeuferstraße 33 Tel. 72 93 94 46 Marienstern-Apotheke Aidenbachstr. 140 Tel. 785 45 45 Schubert-Apotheke Pullach, Schubertstr. 2 Tel. 793 21 08 Sonntag, 22. Januar Balde-Apotheke Auenstr. 84

Tel. 201 32 15

Karmeliten-Apotheke Schäfflerstr. 3 Tel. 22 02 07 Kugel-Apotheke Theresienhöhe 12 Tel. 77 39 28 Eichendorff-Apotheke Schmuzerstr. 1, beim Altenheim St. Josef Tel. 714 47 05 St. Hedwig-Apotheke Fürstenrieder Str. 141 Tel. 56 35 18 Äskulap-Apotheke Forstenrieder Allee 78 Tel. 75 29 73 Wassermann-Apotheke Rosenstr. 2, Pullach Tel. 72 48 34

Der Notdienst im Internet: www.apotheken.de

Leser schreiben „Sehr subjektiv argumentiert“ Sendling · Zu unserem Kommentar „Ansichtssache“ (4. Januar) erhielten wir folgenden Leserbrief: „Da hat Ihre Redakteurin sehr subjektiv zu Gunsten der Radler argumentiert. Wenn die Radler also zu 50 % an Unfällen schuld sind, dann sind es (grob aufgeteilt) die Fußgänger nur zu 25 % und die Autofahrer zu 25 %. Das ist also die Hälfte an Schuldigen im Ver-

gleich mit den Radfahrern. Wenn man bedenkt, dass viel mehr Fußgänger als Radler unterwegs sind und auch viel mehr Autofahrer als Radler (dazu kenne ich leider keine Statistik), dann ist im Vergleich die Anzahl der Radler-Rowdies sehr hoch. Also bitte nicht so subjektiv schreiben!“ Brigitte Hubert, 81379 München

NOTRUFE Geld arbeitet - für rund um die Uhr Polizei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 10 Feuerwehr/Rettung/Notarzt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 12 Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern . . . . . . . . . .0 18 05 - 19 12 12 Zentr. Privat-Zahnärzt. Notdienst (auch Kasse) . . . . . . . . . . . . .57 93 34 37 Ärztliche Bereitschaftspraxis München-Süd (Sa., So., Feiertag 9-20 Uhr) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .74 87 99 99 Privatärztlicher Hausbesuchsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55 55 66 Privatärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 01 70 - 2 11 66 16 Kinderärztl. Bereitschaftsdienst (am Wochenende) . . . . . .0 18 05 - 19 12 12 Heilpraktiker-Bereitschaftsdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50 30 50 Zahnärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .723 30 93 Zentr. Privat-Zahnärztl. Notd. (auch Kasse) . . . . . . . . . .0 18 05 - 99 63 63 Psychiatrischer Krisendienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7 29 59 60 Giftnotruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 40 Sperrnotruf (Kreditkarten) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 116 Telefon-Seelsorge evangelisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 01 11 Telefon-Seelsorge katholisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08 00 - 1 11 02 22 Notruf für vergewaltigte Frauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 37 37 Anonyme Alkoholiker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 92 95 Notruf für Suchtgefährdete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 28 22 Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29 45 28 Tierrettung München (24-Std.-Notruf) . . . . . . . . . . . . . . . .0 18 05 - 84 37 73 SWM Entstörung Gas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 30 16 SWM Entstörung Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .381 01 01 SWM Entstörung Wasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .18 20 52 SWM Entstörung Fernwärme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 03 03 Elektro-Notdienst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 51 80 92 50 Notdienst für Gas, Wasser, Heizung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 21 58 90

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

das Gemeinwohl? Abend der Zukunftswerkstatt Hadern Haderner Stern · In Zeiten andauernder Finanzkrisen ist Geld das Zukunftsthema in Hadern. „Geld bewegt die Welt“ ist locker dahin gesagt. Doch wie entfaltet Geld seine Wirkung und wie ist mit Geld umzugehen, damit seine Wirkung den Menschen und dem irdischen Gesamtgefüge nützt und nicht nur wenigen? Die Finanzkrisen werfen zunehmend die Frage nach der Ethik im Wirtschaftsgeschehen auf. Der nächste Abend der Vortragsreihe „Geld arbeitet“ steht unter dem Titel „Geld arbeitet - verfassungsgemäß für das Gemeinwohl?“ Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 25. Januar, 20 Uhr, in der Volkshochschule in Hadern, Guar-

dinistr. 90, statt. Der Eintritt ist frei. In der Zukunftswerkstatt sollen konkrete Möglichkeiten und Wege aufgezeigt werden. Deshalb werden AnnaLisa Schmalz, Mathematikerin und Informatikerin, und Jörn Wiedemann, Vermögensverwalter, das Konzept der Regionalen Wirtschaftsgemeinschaft ReWiG München eG vorstellen. Die Regionale Wirtschaftsgemeinschaft stellt das Gemeinwohl wieder in den Mittelpunkt des Wirtschaftens: durch direkte Bürgerbeteiligungen an nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen in der Region, durch menschliche Verbindungen zwischen Konsumenten und Produzenten, durch Koopera-

Innungsmeisterbetrieb

Neumeier Hegmann Reparatur aller Fabrikate

Fernsehdienst – Antennenbau

TV · Hifi · Video SAT · Telefon · PC

TV · HiFi · Video-Service Hausreparaturen

Winterthurer Str. 5 · U3 Forst. Allee

Hansastr. 49, 쎰7 60 70 01

www.radioguenther.de

Fernseh · Video · Hifi

tion auf Basis von Wertschätzung und Eigenverantwortung. Eine eigene, eurounabhängige Komplementärwährung ermöglicht gleichzeitig einen zusätzlichen regionalen, zinsfreien Wirtschaftskreislauf. Eine Kooperation zwischen REGIO und ReWiG ist in Planung. Die ReWiG ist eines der ersten acht Pionierunternehmen, die die Gemeinwohlökonomie in Deutschland umsetzen. Der Infoabend wird auf folgende Themen eingehen: - Die Funktionen des Geldes und die Zinseszinsproblematik - Kriterien für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit - Die Bürgerbeteiligung der ReWiG an regionalen Unternehmen - Die eurounabhängige, wertgedeckte Komplementärwährung „Realo“ der ReWiG job

GERHARDT Meisterbetrieb u. Fachgeschäft für , , Günstige Reparaturen aller Fabrikate Antennen- und Satellitenbau.

Tel. 7 19 26 06, Fax 7 19 26 38 Waldfriedhofstraße 89

Offene Türen Waldfriedhofviertel · Der MTV München v. 1879 e.V. lädt zum Tag der offenen Tür in seinem Fitness-Studio im Sportzentrum an der Werdenfelsstraße 70 ein: am Sonntag, 22. Januar, von 13 bis 18 Uhr. Alle Sportinteressierten, Groß und Klein, Jung und Alt sind recht herzlich zum Erleben und Mitmachen unter sachkundiger Anleitung eingeladen. Parkmöglichkeit vor Ort. Info: www.mtv-muenchen.de. job


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

3

Präsident verweigert Aufklärung über Nazi-Aufmarsch BA empfindet Schreiben des Verwaltungsgerichts als „Unverschämtheit“ Sendling · Nach den rechtsextremen Kundgebungen Mitte November haben u.a. der Grünen-Stadtrat Siegfried Benker und der Bezirksausschuss Sendling von den Behörden Aufklärung über die Vorgänge verlangt. Eine Kundgebung am 19. November am Heimeranplatz war vom KVR verboten worden; eine weitere Demo verbot die Polizei, eine andere erlaubte das Verwaltungsgericht. Schließlich marschierten die Rechten zum Ärger und Entsetzen vieler Bürger mitten durch Sendling. Der Bezirksausschuss Sendling (BA 6) zeigte sich besonders betroffen, dass den Rechtsextremen ihr Marsch durch Sendling am Tag vor den Gedenkveranstaltungen gelang, bei denen viele Bürger an die erste große Deportation von 996 Münchner Juden nach Kaunas im Jahr 1941 erinnerten. „Wen auch immer die Verantwortung dafür trifft, den braunen Spuk zugelassen zu haben - Kreisverwaltungsreferat oder Polizei oder Verwaltungsgericht Sendling verlangt Aufklärung und Vorkehrungen, dass sich ein solcher Vorfall nicht wiederholt“, heißt es in der Resolution, die der Bezirksausschuss dazu beschloss. Das Bayerische Verwaltungsgericht, das an jenem Novembertag zumindest eine der Versammlungen genehmigt hat, verweigert den Sendlingern diese Aufklärung. Verwaltungsgerichtspräsident Harald Geiger ließ dem Bezirksausschuss lediglich ein achtzeiliges Schreiben zukommen, mit dem er weitere Empörung unter den Sendlingern entfachte. „Es ist nicht zu erwarten, dass die Mitglieder des BA 6 über die notwen-

dige juristische Vorbildung stian Ude, an den die Resolu- noch; OB Ude hat dazu Stelverfügen, um die schwierigen tion des BA ebenfalls gerich- lungnahmen von KVR und job verfassungsrechtlichen Fra- tet war. Diese Anfrage läuft Polizei eingeholt. gen bei Zulassung oder Verbot von Versammlungen ... beurteilen zu können“, schrieb er ihnen, „dazu möchte ich mich deshalb nicht äußern.“ Ein Kommentar „Der Stil dieses Schreibens ist eine Unverschämtheit“, meinte Margot Fürst (CSU), Sendling · „Dumme Fragen ihrem Viertel. Es ist durchaus „ich bin über diesen Stil gibt es nicht“, hat mein nachvollziehbar, dass sie empört. Schließlich ist der Grundschullehrer uns Kin- wissen wollen, ob und wie BA ein gewähltes Gre- dern immer gesagt uns auf- ihr Widerstand durch das mium!“ Auch Ernst Dill (SPD) gemuntert, offen und neu- Verhalten von Behörden beurteilte die präsidialen gierig in die Welt zu blicken. erschwert wird. Zeilen als „Schreiben aus Dumme Fragen gibt es nicht Möglicherweise ist (um sich vordemokratischer Zeit“ - dumme Frager indes schon. einmal der präsidialen Ausund übersetzte sie: „Der Zumindest in der paragra- drucksweise zu bedienen) Gerichtspräsident sagt uns: phenumwaberten Parallel- nicht zu erwarten, dass der ‘Ihr seid zu blöd, also seid welt, in der Verwaltungsge- Präsident eines Verwalruhig!’“ richtspräsidenten offenbar tungsgerichts über die notNeben Bildungslücken warf leben: Der Mann hält den wendige heimat- und sachGeiger dem Bezirksausschuss Bezirksausschuss für derart kundliche Vorbildung vervor, „schlicht Tatsachen ver- ungebildet, dass er ihm auf fügt, um den Stellenwert Bezirksausschusses dreht“ zu haben: Der Präsi- seine Fragen nicht einmal eines beurteilen zu können. Wir dent erklärte, das Verwal- antworten mag. tungsgericht habe keine Ver- Aber wie dumm sind Send- äußern uns dazu gerne: anstaltung am 19. November linger? Schließlich sitzt und Bezirksausschüsse sind Verin Sendling zugelassen, son- saß auch im Sendlinger tretungen, die die Mendern „eine Versammlung Bezirksausschuss der eine schen vor Ort unmittelbar eines anderen Veranstalters oder andere, der seine Bröt- wählen. Jedes einzelne BAam Ostbahnhof“, und ver- chen mit etwas Juristerei Mitglied kann darauf verlangte vom BA eine Richtig- verdient. Sind unsere staats- weisen, vom Bürger direkt tragenden Gesetze tatsäch- gewählt zu sein - Präsidenstellung. Das Sendlinger Gremium hat lich so unverständlich, dass ten hierzulande wird diese allerdings nie behauptet, dass sie nicht einmal mehr ein Ehre in der Regel nicht das Gericht den Aufmarsch in Jurist einem anderen zu zuteil. Sendling genehmigt hat. erklären vermag? Wie soll Gerade deswegen sollten Gerade weil die Frage nach sich ein Bürger an Gesetze sich unsere Präsidenten dem Verantwortlichen offen halten, wenn sich nicht ein- bewusst sein, wer letzten ist, hatte der BA ja um Auf- mal ein Spitzenjurist in der Endes ihr Gehalt erwirtklärung gebeten. „Wir kön- Lage sieht, sie zu erläutern? schaftet und wem sie dienen nichts richtigstellen, weil In den Neujahrsansprachen nen: dem Bürger. Ihm schulwir keine Informationen landauf landab haben Poli- den sie Rechenschaft und haben“, meinte Ernst Dill tiker mit Hinblick auf die Respekt - und Antworten. Mordserie Diese Schuldigkeit verlieren dazu. „Wir wissen nicht, wer schockierende gelegentlich das am Harras genehmigt der Neonazis Wachsamkeit Präsidenten hat“, ergänzte Peter Rosner gegenüber den Rechtsradi- etwas aus den Augen. (SPD) zu dem Nazi-Aufmarsch kalen eingefordert. Den Manch einem von ihnen Sendlingern muss man das zeigt der Bürger dann den in Sendling. Der Bezirksausschuss Sendling nicht sagen, sie wehren sich Schuh. job erhofft sich nun Aufklärung gegen Nazi-Aktivitäten in von Oberbürgermeister Chri-

Wie dumm sind Sendlinger?

Grüne Damen trauern um Inge Breit Pullach · Am 13. Januar ist Inge Breit im Alter von 75 Jahren verstorben. Pullach verliert mit ihr eine äußerst tatkräftige ehrenamtliche Frau, die sich jahrzehntelang in mehreren Bereichen engagiert hat und 2010 für ihren außerordentlichen Einsatz mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet wurde. Sie war Grüne Dame im Seniorenzentrum MarthaMaria und leitete die Gruppe kundig und umsichtig von 1996 bis 2008. Neben der liebevollen Zuwendung für die Bewohner stand Inge Breit ihren Grünen Damen und Herren immer tröstend und ratend bei dem oft schwierigen Dienst zur Seite. Sie war eine ausgeprägte und prägende Persönlichkeit und wurde auch von den Bewohnern und Mitarbeitern des Seniorenzentrums hoch geschätzt. Durch ihre liebenswerte und verständnisvolle Art hat sie unzähligen Bewohnern dabei geholfen, sich in ihrer letzten Lebensphase zurecht-

zufinden. Auch nachdem sie die Einsatzleitung abgab, blieb sie präsent und interessierte sich für die weitere Entwicklung des Seniorenzentrums. Ihre Unerschrockenheit, ihre Beharrlichkeit und ihre Hoffnungskraft sind für die Grünen Damen und Herren zum Vorbild geworden. Die Grünen Damen und Herren werden ihr Andenken in Ehren halten. pw

Inge Breit.

Foto: pw

Neurieder Wehr wurde Dritte 38. Pokalkegeln im Würmtal Neuried · Auch in diesem Jahr trafen sich die Freiwilligen Feuerwehren Gräfelfing, Neuried und Planegg am 6. Januar zum Dreikönigs-Pokalkegeln. 36 Kameraden schoben um die Besten ihrer Wehr

Die Pokalgewinner des 38. Dreikönigskegelns der Würmtalfeuerwehren. Foto: FFW und die beste Feuerwehr. Gesamtsieger wurde in diesem Jahr mit 951 Holz die Feuerwehr Planegg, gefolgt von den Kameraden aus Gräfelfing mit 929 und der Feuerwehr Neuried mit 883 Holz. In der FF Gräfelfing belegte Wutz Alfons mit 91 Holz den

Eine Reise durch die Geschichte Sendling-Westpark SPD Sendling-Westpark lädt die Bürger zu Vortrag ein Sendling-Westpark / Sendling · Die SPD SendlingWestpark lädt alle interessierten Bürger auf eine Reise durch die Geschichte des Stadtbezirks ein. Am Donnerstag, 19. Januar, werden ab 20 Uhr im Vitanas Seniorencentrum am Partnachplatz Klaus Huber und Klaus Warnecke Spannendes und Informatives rund um unser Viertel referieren. Der Eintritt ist frei. Klaus Huber vom Historischen Arbeitskreis Sendling verfolgt die Spuren Sendlings von der Steinzeit bis in die Gegenwart. Über die ersten Siedlungsnachweise um 2000 vor Christus und die erste urkundliche Erwähnung 782 nach Christus führt die Reise ins Mittelalter, als Sendlinger Edle bedeutenden Einfluss auf die Politik der aufstrebenden Stadt München hatten. Mit der schrecklichen Mordweihnacht 1705 trat Sendling für kurze Zeit in das Licht der europäischen Geschichte. Die dörfliche Siedlung, deren Struktur sich bis heute in Teilen erhalten hat, wurde 1877 der Stadt München einge-

meindet, von dort an führt uns Huber weiter durch die stürmische bauliche, industrielle und bevölkerungspolitische Entwicklung des Stadtbezirkes, die bis heute nicht abgeschlossen ist. Bei Klaus Warnecke steht dann vor allem der namensgebende Westpark im Vordergrund, über dessen Entstehung und Geschichte er berichten wird. Als Abgeordneter des Bayerischen Landtags von 1974 bis 1990 war Warnecke selbst an der jahre-

dritten Platz, Lang Mathias wurde mit 102 Holz zweiter und Blieml Siegfried belegte mit 115 Holz den ersten Platz und war somit auch Tagessieger. In der FF Neuried wurde Schilcher Mathias mit 86 Holz

langen Planung des Parks mit all ihren Höhen und Tiefen beteiligt. Von den Anfängen des Projekts 1970/71, das vor allem der Bürgerinitiative Sendling-West zu verdanken ist, die eine Fläche von 6.000 Parkplätzen auf dem heutigen Parkgebiet verhindern wollte, über die jahrelangen Genehmigungs- und Bauschwierigkeiten, den ersten Spatenstich 1978 und die erfolgreiche IGA 1983 führt Warnecke durch die bewegte Geschichte des Parks. job

Dritter, Rothermel Bernd mit 93 Holz Zweiter und der Jugendfeuerwehrler Siegesmund Patrick wurde mit 97 Holz Erster. Dritter der FF Planegg wurde Kellner Tobias mit 85 Holz, Zweiter Theuß Thorsten mit 93 Holz und Less Robert belegte mit 101 Holz den ersten Platz in Planegg. Die Gräfelfinger Feuerwehrfrau Müller Petra durfte mit 38 Holz die Wanderlaterne als Trostpreis mit nach Hause nehmen. FFW

Ich will mehr wissen!

Unser neuer Service für Leser und Inserenten:

mehr wissen ID

Anzeige plus Internet Unsere Anzeigen können jetzt mehr: Bildergalerien, Videofilme, weiterführende Texte, Gutscheine, Gewinnspiele, Speisekarten, Exposés, Freikarten und vieles mehr. Ihr Extra-Nutzen an PC, iPhone oder iPad. Schnell und einfach. 1. wochenanzeiger-muenchen.de 2. mehr wissen ID eingeben 3. Mehr wissen!

Der Westpark: ein Stück Natur inmitten der Stadt. Foto: job

wochenanzeigermuenchen.de


Sendling-links r spezial

4

e k r e w d n Ha Innungsfachbetrieb

Zielstattstraße 6, 81379 München Tel. 74 88 44-0 · Fax 74 88 44 50

AD Abflussdienst

쎰 58 58 61

www.j-baumgartner.de Alle Installationen für

Bad- & WC-Komplett-Sanierungen

ELEKTRO · GAS · WASSER

Ausführung in 5 Arbeitstagen aus einer Hand Fliesenarbeiten aller Art Fa. Sittler, Telefon 0 83 66/5 91

Komplette

BADSANIERUNG einschl. Fliesen- u. Maurerarbeiten Unverbindliche Beratung

HANS SPIESS GmbH

HS

Ihr kompetenter Partner für alternative Energien wie: Wärmepumpen, BHKW, Solaranlagen auch zur Heizungsunterstützung l Ölfeuerungen l Gasanlagen l Regelanlagen l Sanierung und Austausch von Heizungsanlagen l Beratung, Wartung, Kundendienst

24h-Hotline

Fenster Holz / Kunststoff / Aluminium Fenster + Tür-Beschläge Rollläden-Umrüstung auf Motorbetrieb Markisen-Sonnenschutz

Kompetenz aus Miesbach mit Tradition seit 1673 Tel. 08025 / 71 25 e-mail: info@ak-spenglertechnik.de

Parkett schleifen ab 12¤ m2, verlegen ab 10¤ m2, Fa. Tel. 0171/4280585 Malereibetrieb übern. kurzfristig Malerarbeiten. Leerwohnungen zum Sonderpreis sowie Treppenhäuser, Tel. 089/802327 Parkett Meisterbetrieb Fa. Wagner, Tel. 494940 Laminat/Parkett Tel. 51009810 Malermeisterbetr. sorgf., zuverl. ** Leer-Whg.-Streich. inkl. Mat. 50m2 Wfl. = 350¤ od. 80m2 = 480¤ ** Türen lack. kompl. ab 60,- ¤ Tel. 089/267191, 0173/3692667 Schreinerei übern. Aufträge auch Fenster 0152/07189070 Dachdeckerei & Spenglerei Reinhardt GmbH - Meisterbetr., Flachdach usw., T. 089/80072011 Parkett + Schleifen + Bodenbeläge v. Raumausstatter, Tel. 08039/908883 o. 0175/2485999 Dt. Malerbetrieb übern. sämtl. Arbeiten Tel. 0170/8156152 bez. Couchgarnituren, Eckb. / Stühle. Firma, T.0821/472519 Kl.dt. Reinigungs/HausmeisterFa. su. Aufträge 0152/22690402, www.dienstleistung-resch.de Elektro Tremmel Tel. 78071838 Alle Malerarbeiten zu Top-Preisen, Fa., Tel. 089/702223 Fliesenarbeiten Küche, Boden, Bad v. Profi, Fa. T. 0160/7005742

‘ 0170/5 34 23 56

ERNST KOCH GMBH MEISTERBETRIEB ERNST KOCH GMBH · MEISTERBETRIEB über

45

Jahre

Firma Klaic 쎰 718391 Maler und Bodenleger Tel. 089/144405 od. 0172/9617724 Maler Fa., Tel. 0173/7814599 Altbausanierung, Vollwärmeschutz z. Festpr. Dt. Fachfirma, T. 089/89197565 o. 0151/58501999 Malermeister, günstig + preiswert, Laminat, Teppich + Fliesen, Profi im Altbau, Tel. 0160/8408775 Firma Lex Abbruch u. Entsorgung. Wir führen aus: Klein und Handabbrüche, Bäder, Mauern, Böden Aushub, Abtransport von Erde, Kies, Gartenerneuerung, Minibaggerarbeiten. Info unter www.abbruch-muenchen.info, oder Tel. 089/75079635 Polnisches Handwerker Team * Renovieren * Bauen * Sanieren Heizung, Elektro-Bau, Service * www.pht.argisol.pl GÜNSTIG & ZUVERLÄSSIG Tel. 0172/7062880 www.die-baumexperten.de, Problemfällung, Gartenpfl., Wurzelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr zuverl. u. preisw., Fa. Lachner, Tel.089/90059770 DACHRINNENREINIGUNG, Dacharbeiten, GARTENANLAGENBAU, Baggerarb., Fassaden- / Spengler- / Maurerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, Fa. Bogenrieder, Tel. 0170/3018836 Student übern. professionelle Malerarb. aller Art, Tel. 0176 / 32619534 Fliesenleger/Rentner hilft günstig, Tel. 0172/8455585 GAS + WASSERINSTALLATION Umbau - Sanierung - Rep. Service Armaturenerneuerung, Notdienst Fa. Voigtmann, Tel. 089/843408 Malermeister sucht Aufträge, Tel.0170/4963272

Malerbetriebe empfehlen sich

Malermeister Feller • Innungsfachbetrieb • führt preiswert und sauber aus: Malen – Tapezieren – Lack – Laminat – Parkett Teppich – Möbel aus- und einräumen

Seniorenservice Beratung und Angebot gratis! Telefon 089 / 7 25 29 10

Ihr neues Bad vom Fachmann

Am Wiesenbach 1 콯 70 31 31 81375 München FAX 7 00 45 31 www.ernst-koch-sanitaer.de

15 %ABATT ERR WINT PA LE UL

Jalous ITNER ien VB-Ro - Markisen llladen

Sonnenschutzanlagen

e Eigeneinerei www.moebel-boxleitner.de Schr

40

SANITÄRINSTALLATION Reparaturdienst

INNUNGSFACHBETRIEB

Gautinger Straße 43, 82061 Neuried Tel. 089/75 07 91 23

81369 München Marbachstr. 12 Rgb. Tel. 089/7 60 06 57 Fax 089/7 69 83 58

Handwerker

Meisterbetrieb

Gas ’ Wasser ’ Sanitärinstallation Reparaturen ’ Gas-Etagenheizungen Tel. 78 26 84, od. 01 71 / 612 87 54 www.ambrosius-sanitaer.de

BADGESTALTUNG · SANITÄR · HEIZUNG

Udo Bergmann GmbH

Spenglerei und Dachdeckerei

Meisterbetrieb der Bauinnung Fa. Ramml, Tel. 71 75 81

Gebr. Ambrosius GbR

Geisenhausenerstr. 16a 81379 München Tel. 089/72 44 81 90 info@uzwanzig.de www.uzwanzig.de

Tel. 0172/8 90 75 71

Küchen und Einbaumöbel nach Maß

Fliesen – Platten – Mosaik Verlegung

Sonn- und Feiertag-Notdienst Fa. Schneider, Telefon 76 63 40 Funk-Sofort-Dienst

Cimbernstr. 91 - 81377 München-Sendling Tel. (089) 7 41 10 25 · Fax (089) 71 77 30

Badsanierung aus einer Hand Heizungsbau – Kundendienst Tel. 089/ 74 55 24-0 · Fax -24 www.bad-taubmann.de

-Spenglertechnik K. Antretter GmbH

24-StundenService!

NOTDIENST

Sanitär- u. Heizungstechnik Badsanierung komplett Notdienst

Meisterbetrieb Wand- und Abdichtungstechnik Dachstühle und Kundendienst

Abfluss-, KanalRohrreinigung

Sendlinger Anzeiger · Nr. 38 Mittwoch, 21. 9. 2011

Reparaturschnelldienst Markisen-Neubezüge

jähriger Maurer-/ Innungsbetrieb

J. u. P. HAAS

Schreinerei Fenster, Türen, Rollläden, Küchen, Möbel, Reparaturdienst-Montage, T. 69998484 Schreiner bietet an: Einbaumöbel, Dielen, Mansarden, alle Ein- u. Anbauten, Renovierung, Reparaturen, Fa. 089/4483502 Handwerkerteam erl. alle Arbeiten A-Z, preisgünstig u. schnell, Fa. Tel. 0171/7023953 2 Verlege fachgerecht u. preis- Malerbetrieb Whg., 50m /weiß, 280,-¤, Tel. 0160/96679977 wert Laminat, Parkett, mit Beratung, Tel. 01577/2880176 Putz- u. Maurerarbeiten, Trocken-/Fassadenbau, Vollwärmeputz 0171/ 5 46 6517

Bäume fällen, Wurzelstock fräsen. Fa. Rippl, Tel. 089/433548 Rolladen u. Reparaturen, günstig Firma Tel. 7934983 Elektromeister übernimmt kurzfristig Arbeiten, Fa 089/66562424

Dachdeckereien aus Sachsen, zuverlässig, preiswert, gut! Kontaktbüro: Tel. 0171 44 33 555

Maler su. Aufträge T. 01797208609

Dienstleistungen

Entrümple sofort & billig 838810 Elektro-Arbeiten BoilerentEntrümple a. kl. Menge 14325557 kalkung, Elektro Mair, 7254625

Elektro/Schreinergeselle Mont. Lampen, Vorhänge, Möb. + Küche, Ikea, Planung T. 0171/4512362

Büroorganisation

Organisiere Ihr Büro auch KleinMaurermeister saniert fachge- aufträge, Schriftsätze erstellen od. recht u. sauber, 089/88919775 Ablage T. 0171/3761133

Gletscher und Geysire, Wüsten und Vulkane Island: Foto-Film-Reportage der Extraklasse

Laminatleger 8¤/m2, Parkettverleg. 11¤/m2, Firma 0176/65286608 Neuried · Gletscher und GeyElektroarbeiten aller Art. Firma sire, Wüsten und Vulkane: Tel. 089/6917172, 0171/2850266 Auf Island ist die ganze Kraft der Erde sichtbar. Der ProfiBäume fällen, Sträucher schnei- Fotograf Peter Gebhard den, 0171/8067770 kennt die faszinierende Insel Dachdeckermeister übernimmt am Polarkreis seit 20 Jahren Aufträge günstig. T. 089/6903582 GEO hat die schönsten Bilder des mehrfachen Island-BuchSämtl. Malerarbeiten. Fassaden autoren veröffentlicht. Aus 25 m. Gerüst. Fa. Tel. 31232792 Island-Reisen entstand eine in Fliesenarbeiten, Bad/WC/Küche Deutschland einzigartige Balkon, Fa. Tel. 1494269 aktuelle Live-Foto-FilmMalermeister Tel. 089/14002773 Reportage über die Insel aus Feuer und Eis. Nun war Peter Maler su. Auftrag 0151/11958643 Gebhard wieder etliche Maler, Bodenleger 0160/4386601 Monate im hohen Norden unterwegs, um die Magie der Ausführung sämtlicher Maler- Insel aufzuspüren: heiße arbeiten. Renovierung, Fassaden, Quellen und Eislagunen, dekorative Wohngestaltung. traumhaft helle SomMalerbetrieb Christian Scheller, mernächte, Schneestürme Tel. 08165/601446 oder und Polarlichter im eisigen Malerbetrieb.Scheller@t-online.de Winter. Und um spektakuläre Maler, gut und günstig, Tel. Fotos und Filmsequenzen vom Ausbruch des Vulkans 01520/2975191 am Eyjafjallajökull einzufanFliesen- und Bodenleger Tel. gen! Abseits der Touristen089/37073727 o. 0178/8113655 routen lernte er NachkomWasser/Heizung/Badumbau, men der Wikinger kennen: neue Armaturen T. 0170/4201023 Gardar, den alten Fischer, den das Meer jung hält, die hübToiletten/Reinigungskraft su. sche Elisabeth, die ihren Arbeit a. 450.- ¤, T. 089-68096595 Elektroarbeiten 0176/69396840

Bayerischer Fliesenleger zuverlässig, ordentlich, schnell und günstig, Tel. 08124/443449

Ganghoferstraße 82 Fax 7439227 Tel. 7255663 - 7609298

Traummann mitten in der Wildnis kennenlernte und Thordur, den Pferdeflüsterer und Postboten am Ende der Welt. Viele wunderschöne, persönlich erzählte Geschichten, grandiose Foto- und Filmsequenzen sowie ein faszinierender Mix aus Originalton und Musik machen „Abenteuer Island“ zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Info: www.peter-gebhard.de. K&K Neuried präsentiert „Abenteuer Island-Insel aus Feuer und Eis“ am Samstag, 21. Januar, um 20 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) im Pfarrsaal St. Nikolaus Neuried, Maxhofweg 7. Karten (14 bzw. 12 ¤) bei Schreibwaren Stucken, Gautinger Str. 2, Tel. 759 19 03. job

Island: faszinierende Landschaften.

Foto: Gebhard

„Würdig leben bis zuletzt“ Podiumsdiskussion über Hospiz und Palliativmedizin

Parkett u. Treppen Schleifen, Lam., Fertigp., gü., 0177/2605860 Planegg · Zu einer PodiumsHausmeister betreut Ihr Anwe- diskussion zum Thema „Würdig leben bis zuletzt“ lädt die sen, Tel. 0171/2813921 Landtagsabgeordnete Kerstin F. Lehmann Malermeister & Schreyer-Stäblein am DiensSöhne Familienbetr. T. 584008 tag, 24. Januar, um 19.30 Uhr Wohnungsrenov. zu Winter- in die Gaststätte Heide Volm, preisen Fa. Tel. 71056956 Bahnhofstraße 51, in Planegg ein. Malerbetr. Melzer sämtl. Arbeit, Auf dem Podium und im preisw./saub., Angeb. kostenl. Gespräch mit den Anwesen74500469 o. 0178/1603662 den soll der Frage nachgeganParkett schleifen & versiegeln gen werden, wie es um die Fa.Maximilian Stein eingetr. Fach- Palliativ- und Hospizversorbetrieb Tel. 089/37944007 gung im Landkreis München

steht. Dabei werden Berichte aus der haupt- und ehrenamtlichen Arbeit im Vordergrund sein, um Einblick zu bekommen, welche Hilfe hier in den Städten und Gemeinden im Landkreis München erbracht wird. Als Diskussionspartner konnte die Landtagsabgeordnete Kerstin Schreyer-Stäblein kompetente Vertreter des öffentlichen Lebens und der Organisationen gewinnen:

• MdL Melanie Huml, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit • Pfarrer Dr. Traugott Roser, Klinikseelsorger Klinikum Großhadern • Jutta von Schimmelmann, Vorstand Hospizverein Würmtal e.V. • Dr. Jiri Gewitsch, palliativtätiger Arzt in Planegg • Barbara Hartmann, Palliativ Carefachkraft. job


Verschiedenes

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Frühlingsgefühle mit der Haderner Mpore

5 F 25

Jahre

Rasante Zungenbrecher, heiße Frühlingsthemen, italienisches Temperament Haderner Stern · Die Haderner Mpore im Restaurant Mehlfelds (Guardinistraße 98 a) startet mit frischen Klängen und frohen Botschaften aus der Winterpause in einen viel versprechenden Frühling. Die Haderner Mpore gibt es nun bereits im zweiten Jahr und hat sich in Hadern etabliert. Mit Christoph Weiherer, dem „langhaarigen Liederbombenleger“ geht es im Januar los (Sa, 28. Januar), über Wolfi Huber, der die „supergeile Zeit“ besingt, zu MundARTissimo, einem bayerischen Mundartduo der Extraklasse, das mit bayerischen Wortspielereien und rasanten Zungenbrechern das Frühjahr aufweckt. Das Kabarett-Duo Blundsy verspricht eine Reise ins „Wunderland“ und Karli und Anneliese berichten über ein heißes Frühlingsthema: „Liebe, Lust und andere Dummheiten“. Für Partystimmung sorgen Künstler und Bands der unterschiedlichsten Musikrichtungen. Vertreten sind die „Starry Night Singers“ (Weltklang-Songs), „Austria Project“ (Österreichischer Liederabend), „Cagey Strings“ (Party pur), „Shine is Mine“ (20er Jahre willkom- Christoph Weiherer spielt am 28. Januar in der Mpore. men), M&M unplugged Foto: Weiherer

Neue Halle besteht Härtetest Erste Sollner Fußball-Hallenturniere beendet Solln · Der Testlauf ist gelungen: Die D-, E- und F-Jugendmannschaften (U13 bis U9) des TSV Solln haben am vergangenen Wochenende jeweils eigene, vereinsinterne Hallenturniere gespielt - die neugebaute und erst im Spätherbst eröffnete ZweiFelder-Turnhalle des TSV Solln wurde damit ihrem ersten großen Härtetest unterzogen. Es war eine prima Idee, die drei jüngsten Jahrgangsstufen der Fußballabteilung vereinsinterne Turniere spielen zu lassen. Was bei anderen Vereinen so gar nicht möglich wäre, ist für die große Nachwuchsabteilung des TSV Solln kein Problem: Samstagvormittag war zunächst die F-Jugend mit allen sieben Mannschaften dran, Sonntagvormittag die männliche E-Jugend mit fünf Mannschaften plus zwei Teams aus der weiblichen DJugend und Sonntagnachmittag schließlich die männliche

(Gitarrensongs) und die „Forgotten Heroes“ - erstmals und brandneu auf der Haderner Mpore mit Classic Party-Rock unplugged. Wie gewohnt runden die DJ´s BoRie das Partyprogramm mit einer Faschingsdisco ab. Christian Überschall gibt sich wieder die Ehre. Jeden zweiten Sonntag im Monat kann man an dem bewährten Sonntagsfrühschoppen Frühlingslachsalven einfangen. Italienisches Temperament und Urlaubsgefühle lässt Aldo Celentano - das Double mit Leib und Seele - aufkommen. Adriano Celentano ist übrigens Italiens berühmtester „Brustpelz-Export“ und gilt als Italiens Antwort auf Elvis Presley. Am Samstag, 10. März, steht eine Benefiz-Veranstaltung für das SOS-Kinderdorf e.V. auf dem Programm. Die TV-Mimen Nicola Tiggeler und Timothy Peach geben einen frech-heiteren Blick hinter die Kulissen des Theaters und raten: „Nehmt die Wäsche vom Hof, die Komödianten kommen!“ Info: www.hadernermpore.de. Kartenvorverkauf über Tankstelle Allguth, Fürstenrieder Str. 175 und Mehlfelds Restaurant, Guardinistr. 98a, Tel. 714 03 66 . job

D-Jugend mit den vier Mannschaften des Vereins. Nach dem Motto „Jeder gegen Jeden“ war damit einiges geboten und der Spaß kam nicht zu kurz - schließlich konnte man bei jedem Duell die Sollner anfeuern und war damit immer auf der richtigen Seite! Während die Ergebnisse eher zweitrangig waren, hatten die Mannschaften so ordentlich Gelegenheit, sich weiter einzuspielen und die ein oder andere Variante auszuprobieren. Die Turniere galten als Probelauf für die neue Sporthalle des TSV Solln, schließlich mussten sich Technik, Organisation und Catering erst noch einspielen. Doch dank des Einsatzes vieler treuer ehrenamtlicher Helfer, allen voran Franz Bissinger als Verantwortlicher in der neu geschaffenen Funktion des Sollner Turnierleiters, ist der Testlauf

gelungen. Der TSV Solln ist damit bereit für die Gastgeberrolle erster eigener Fußball-Hallenturniere ab der nächsten Wintersaison. Über den TSV Solln Der TSV Solln aus dem gleichnamigen Stadtteil wurde im Jahre 1931 gegründet und zählt derzeit weit über 2.200 Mitglieder in elf verschiedenen Abteilungen. Seit 2011 verfügt der TSV Solln über eine komplett sanierte Sportanlage mit zwei FußballNaturrasenplätzen (inklusive Stadion), drei Fußball-Kunstrasenplätzen (Großfeld, Kleinfeld, Minifeld), einem Beachvolleyball-Feld sowie eine ebenso hochmoderne Zwei-Felder-Turnhalle - der richtige Rahmen für seine sportbegeisterten Mitglieder, Anhänger und Förderer. Info: www.tsvsolln.de. job

Preis F

Eltern-KindCafé

F

Sollner Second Hand % Saisonräumung % für Winterbekleidung ab 10,- ¤/Artikel* auch bereits reduzierte Ware! Ausnahme: v. Eigentümer gesperrte Artikel!

*

Bleibtreustraße 3, 81479 München, Tel. 79 21 11 Mo., Di., Do., Fr.: 9– 13 und 15– 18 Uhr, Sa.: 10 –13 Uhr Annahme von Sommerkleidung ab Februar, Mo. + Do.: 9:30 – 12:00 Uhr oder nach Absprache

Verschiedenes

F

Bauchredner T. 08061/937672

Teppichboden-/Polsterreinigung Malern, Tapezieren, Bodenbe- Firma, Tel. 089/9574377 lege, Renovierung, Fliesen, Fa. Tel. Umzugskartons T. 08142/16254 7602447, 0173/3510450 Badsanierung: Ein kompl. Bad ab Pelz + Leder Umarb., Neuanfert., 3.990,- ¤ Qualität z. kl. Preis. Wir Rep., Meister-Fa. T. 08165/64171 führen aus: Gas, Wasser, Heizung, Bad - Sanierung: kompl. Bad ab Fliesen, Maurer, Elektro, Umbau 3.500,- ¤ sauber u. zuverlässig. Fa. Badew. auf Dusche; Fa. Poltinger, Tel. 089 / 37912392 Tel. 089/ 69370393 Malen-lack. preisw.08168/999815 Kostenl. Abhol. v. Möbeln u. Haushaltssachen, 0160/4577989 E n t r ü m p e l u n g s h i l f e 0170-7071798 Fensterputzer Fa. T. 8418026 Möbeleinlagerung, Miete: 8 ¤/m3, Firma, Tel. 58090425 Küchenmontagen, 0172/8526205

Fa.,

Tel.

Ansprechende Webseiten, günstig, ohne Folgekosten, Tel. 0173/ 3519599 Fenster verschmutzt? Alex putzt! Fenster, Tür, Teppich, Matratze, Büro, Anfahrt frei. Tel. 08034/1676 Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Umzüge durch Fachpersonal, Fa., T. 089/58090425

Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Starke gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. Hadern · Das Eltern-Kind- 089/75079635 Café der Familienecke Kunterbunt für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahre findet regelmäßig am Montag von 10 bis 12.30 Uhr und am Dienstag von 10.30 bis 13 Uhr im großen Saal der Reformations-Gedächtnis-Kirche (Ebernburgstr. 12) statt. Es ist Maurermeister übernimmt ein offener Treff ohne Anmel- Abbruch-/Umbau- u. Sanierungsdung. Ukb: 3 ¤, bei zwei Besu- arbeiten, Tel. 08135/994120 chen pro Woche max. 4 ¤. Malermeister/in, sauber u. reell, Info: www.familienecke-kunTel. 089/1417242 o. 01577/2033068 terbunt.de. job Hemden nähen, Änd. T. 1231017

Maßanfertigungen aus Edelstahl und exkl. Schmiedearbeiten rund ums Haus. Tel. 0172/8410713 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Erfahr. Maler freut sich auf Ihren Anruf! Tel. 0162/8007869 Meisterbetrieb seit 1868 übernimmt Badkomplettsanierung, Sanitär-, Heizungs-, Elektro-, Mauerer- und Fliesenarbeiten, unverbindliches Angebot, Tel. 089/ 263393 oder 0173/4131829 Energiesparfenster, jetzt Winterpreise nutzen! Montage, Meisterbetrieb T. 0171/3832415

Meisterbetrieb übern. gü. sämtl. Clown-Zauberer-Bobby.de ! ! Maurer-/Putz-/Umb.-Arbeiten, Rep. Erwachsenengeburtstag, Hochzeit, Tel. 8643048 od. 0171/3402495 Kindergeburtstag, T. 08134/559696 Diesel, Fa. Tel. Rolladen u. Reparaturen, günSendling · Am Samstag, 21. Heizöl, stig Firma Tel. 7934983 Januar, öffnet der Pfarrsaal 089/3116009 St. Stephan (Zillertalstr. 47) ab Parkett, schleifen / versiegeln Seriöser Friseurmeister bedient 19.30 Uhr die Türen zum tra- auf umweltfrdl. Wasserlackbasis Seniorinnen/Senioren bei Ihnen zu ditionellen Tanzball. Zum 5. Fa.Urban T. 0171/3675475 Hause, Tel. 089/832146 Mal dürfen die schönsten Kleider in der Pfarrei zur Schau getragen werden. Unter dem Motto „WinterWonderland“ erwartet Sie ein festlich geschmückter Saal mit ansprechender Musik zum Zuhören, Zusehen und Mittanzen. Ihren Durst können Sie an der Cocktailbar mit diversen alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken, sowie mit selbstgemachten Cocktails stillen. Der Eintritt beträgt 6 ¤ im Vorverkauf bzw. 8 ¤ an der Abendkasse. Karten gibt es ab sofort im Pfarrbüro unter Tel. 74 33 402-0. de

Tanzball in St. Stephan

Zahlreiche Verwandte und Bekannte der Spieler verfolgten die vereinsinternen Duelle am Samstag und Sonntag und machten sich so wie die Spieler mit der neuen Halle vertraut. Foto: TSV

/2

1

Baby - Mutter - Kind

Spurensuche abgesagt Waldfriedhof · Wegen Erkrankung der Dozentin musste die Volkshochschue Süd die „Spurensuche in der Stadt“ absagen. Die Familienwanderung mit Kurt Bauer (Landesbund für Vogelschutz) war für Sa., 21. Januar, im Waldfriedhof geplant. job


Sendling-links r e k i t k a r Die P

6 Geldmarkt Schnellkredit bis 50000,- ¤ für Arbeitnehmer und Beamte ab eff. Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 240,-; 089/599896915 info@diefinanzexperten.com

BALKONSANIERUNG Abdichtung · Fliesen Beschichtung

www.max-sommerauer.de Tel. 0 89 / 42 71 52-10 · Fax -19

Mittel gegen den Winter-Blues Sendlinger Band spielt im Substanz

Schuldnerberatung

Entrümpelungen aller Art zum Insolvenzberatung u. Schul- Festpreis besenrein, sauber + gü. Isarvorstadt · Als Gegenmitdenbereinigung (auch f. Selbst- Fa. Frank, T. 089/8645125 tel gegen den Winter-Blues ständige), RA Schmid, Nymphen- 1A Entrümpelungen u. Haus- stellt die Sendlinger Band burger Str. 86, T. 089/167858150 haltsauflösungen zu fairen Prei- Sentilo Sono am Donnerstag, sen. Beratung u. Besichtigung 19. Januar, ihre neue EP “Inikostenlos. Verwertbares wird cio“ im Substanz (Ruppertstr. angerechnet. Fa. Winklmaier: T. 28) vor bereits um 20.30 Uhr 089/45461411 (Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr). Ska, Reggae und Entrümple Whg, Keller, Speicher Entrümpelung T. 089/24404872 sofort & billig T. 089-83 88 10 Rock dominieren als Einflüsse, aber auch Chanson und PunkWohnungsauflösungen, Umzüge, Entsorg., etc. mit Entrümple a.kl.Mengen 72625952 rock schimmern durch. Was die sechs Musiker zu bieten Anrechnung von Verwertbaren, haben ist Crossover im besten Fa. Bichlmeier, 089/74009196 Sinne: Verschiedene MusikBayer. Jungs erl. KOSTENLOSE richtungen, Sprachen und Wohnungsaufl., Altmöbel, EntErzählweisen verschmelzen sorg. günstig, Tel. 0170/7578934 Astrologischeberatung, Seriös, zu einer universellen BotEntrümpelungen, Wohnungs- Arbeitskreis Astrologie 796104 schaft. Die wortgewandten auflösungen, SperrmüllentsorTexte verzichten komplett gung, Transportfahrten, Demon- Wahrsagen privat, 089/2015135 auf Englisch und verschaffen tagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. sich meist mittels Sprechge58090425 ALLES MUSS RAUS! Großhadern, Am Ährenfeld 3, am Sa/So 21/22. Bäume fällen a. schwierige 01. v. 14-18h, Tel. 0160/97994616 Abfuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, Wohnzi., Schlafz., Kinderzi. u. Pflasterarb. Fa. Gruber H., Tel. Küche, in Blumenau, günstig 4704233 www.baum-faellen.de

Wohnungsauflösungen

Esoterik/ Lebensberatung

Gartenbau

abzug. T.0176/68919563

sang Gehör. Auf Deutsch, Französisch und Spanisch werden die großen Kapitel und kleinen Anekdoten des Lebens, stets schlitzohrig und augenzwinkernderweise erzählt. Zusammen mit den energetischen Rhythmen, mitreißenden Gitarrenriffs und eingängigen Melodien entsteht eine musikalische Mischung, der man sich kaum entziehen kann. Sentilo Sono sind: Wolfram Kunz (Gesang, Gitarre), Raffaele Ravo (Gitarre, Gesang), Richard Musil (Keyboard, Percussion, Gesang), Jan Toenges (Schlagzeug), Simon Sandig (Bass), Franziska Ott (Trompete). Info: www.sentilosono.de. job

Baumschnitt gü. 0178/2337374

Kachelofen explodierte Thalkirchen · Am Sonntag (15. Januar) ist einer Wohnung an der Fraunbergstraße ein Kachelofen explodiert. Der 43jährige Bewohner hatte gegen Mittag Holz nachgelegt. Kurz darauf kam es zu einer Verpuffung, wodurch die Glasscheibe des Ofens zerbarst und die Splitter in den Raum geschleudert wurden. Der 43-Jährige wurde dabei am Kopf getroffen und zog sich leichte Verletzungen zu. Weiterhin wurden durch Glassplitter die Vorhänge durchlöchert und Fensterscheiben beschädigt. Der Wohnungsinhaber begab sich zunächst in ärztliche Behandlung und verständigte anschließend die Polizei. Der Schaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. job Sentilo Sono.

Sendlinger Anzeiger · Nr. 38 Mittwoch, 21. 9. 2011

Vortragsreihe zur Pubertät Großhadern · Am Dienstag, 24. Januar, findet um 19 Uhr der erste von drei Vortragsabenden zum Thema Pubertät statt. Der Arzt und Psychotherapeut Dr. Wolf Büntig (Leiter von ZIST) wird zum Thema „Pubertät - Zeit der Veränderung. Was Eltern und Jugendliche brauchen“ sprechen. Es wird ausreichend Zeit für Diskussionen und Gespräche geben. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die weiteren Vorträge werden am 14. März zum Thema „Pubertät - Zeit der Suche. Von der Grenze zwischen Sehnsucht und Sucht.“ Und am 24. April zum Thema „Pubertät Zeit für Liebe. Wenn das Interesse am anderen Geschlecht erwacht“ mit anderen Referenten, aber immer um 19 Uhr im Kleinen privaten Lehrinstitut Derksen, Pfingstrosenstr. 73, veranstaltet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.derksen-gym.de. job

Bollywoodabend in Fürstenried Fürstenried · Der Pfarrverband Fürstenried Maxhof lädt am Freitag, 20. Januar, um 19 Uhr zum Bollywoodabend in Wiederkunft des Herrn (Allgäuer Str. 40) ein. Sie können sich auf ein indisches Buffet, Bühenprogramm mit Musik sowie auf Liedern und Tänzen aus Indien freuen. Essen und Getränke laufen auf Spendenbasis. Der Erlös ist für das Projekt Quelltopf von Pater Vijay. Falls möglich, kommen Sie bitte mit indischem orientalischem oder buntem Kleid. de

Kinonachmittag mit Regisseurin Thalkirchen · Das ASZ Thalkirchen (Emil-Geis-Str. 35) lädt zum Kinonachmittag „Gleis 11“ mit Regisseurin Christine Umpfenbach am Dienstag, 24. Januar, um 14.30 Uhr ein. Regisseurin Christine Umpfenbach hat für ihr Theaterprojekt „Gleis11“ Geschichten von Menschen aufgespürt, die in den 60er Jahren voller Hoffnung ihre Heimat verließen, um in Deutschland Geld zu verdienen. In einem Luftschutzbunker direkt unter dem Münchner Hauptbahnhof wurden die Ankommenden damals durch das Arbeitsamt koordiniert und alles andere als Gäste empfangen. Das Stück „Gleis 11“ stellt eine Zeitreise in die Jahre des Wirtschaftswunders aus Sicht der „Gastarbeiter“ dar. Die Regisseurin wird an diesem Tag in Begleitung einiger der damaligen Gastarbeiter im ASZ Thalkirchen zu Gast sein. Besucher haben die Möglichkeit, sich aus erster Hand deren damalige Situation schildern zu lassen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Anmeldung (Tel. 74 12 77 90) nötig. Ukb 2,50 ¤. job

Drei Konzerte der Philludiker Neuried, Hadern, Sendling-Westpark · Die Philludiker laden zu ihren klassischen Orchesterkonzerten im Januar ein. Bei den nächsten drei Konzerten sind folgende Werke zu Foto: Sent hören: Johannes Sperger, Concerto Es-Dur für Horn; Felix Mendelssohn Bartholdy, Heimkehr aus der Fremde (Ouvertüre); Joseph Haydn, Symphonie Nr.103. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Die Philludiker-Termine sind: Fr, 20. Januar, 19.30 Uhr: St. Nikolaus, Neuried, Maxhofweg 7. So, 22. Januar, 19.30 Uhr, Simeonskirche am Wolkerweg 14. Sa, 28. Januar, 19.30 Uhr, St. Philippus, Westendstr. 249. job

Goldene Ehrennadel für Frank Sewing Großhaderner Feuerwehrmann rettete einem Mann das Leben Großhadern · Gäste aus Politik, Wirtschaft und Behörden sowie verschiedener Organisationen konnte Stadtbrandrat Rupert Saller, der stv. Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes München, beim 15. Neujahrsempfang seines Verbandes im Alten Rathaussaal begrüßen. Über 500 Personen waren der Einladung gefolgt. Die Grußworte und den Dank der Landeshauptstadt München überbrachte in Vertretung des Oberbürgermeisters die 2. Bürgermeisterin Christine Strobl. Sie überreichte mehreren Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr München die Stadtbrandrat Rupert Saller (links) und Wolfgang staatlichen Ehrenzeichen für Schäuble (rechts) zeichneten Frank Sewing (Mitte) von 25- und 40-jährige Dienstzeit. der Großhaderner Feuerwehr aus. Foto: Bfw

Friedhofsgärtnerei Grabneuanlagen, Grabbepflanzungen, Dauergrabpflege

Gartenbau l Pflanzungen aller Art DAUERGRABPFLEGE Vertrauen durch Sicherheit

l Dachbegrünung l Dachgartenbepflanzung l Baum-, Strauch-, Heckenschnitt l Gartenrenovierung l Gartenpflege l Zaunbau in Holz und Draht l Spielsandaustausch l Spielplatzpflege l Verlegen von Platten + Verbundsteinen l Häckseldienst l Wurzelstock fräsen

Überprüfter Fachbetrieb

Friedhofsgärtnerei

Fuhrunternehmen

l Anlieferung von Humus, Kies, Sand, Rindenmulch l Schuttabfuhr mit Selbstlade-Lkws von 7,5 t bis 18 t l Radlader + Baggerarbeiten

GARTENBAU R. KRONENWETTER

쎰 7 55 28 50, Fax 7 59 48 38, Mobiltelefon 0171/ 7 77 43 80

Traditionell verleiht der Stadtfeuerwehrverband beim Neujahrsempfang die goldene Ehrennadel für verdiente Personen und Mitarbeiter. Frank Sewing von der Freiwilligen Feuerwehr

In Lebensgefahr begeben Großhadern wurden damit ausgezeichnet. Er hatte wirkungsvoll verhindert, dass sich ein Mann in selbstmörderischer Absicht vor eine einfahrende U-Bahn werfen konnte. Dabei begab er sich selbst in Lebensgefahr, denn der Lebensmüde versuchte ihn bei der Rangelei vom Bahnsteig zu schieben und auf die Gleise zu drängen. In seiner Rede lies der 1. Vorsitzende des Stadtfeuerwehrverbandes, Dipl.-Ing. Wolfgang Schäuble, das Jahr 2011 Revue passieren und gab einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr 2012. Wolfgang Schäuble bedankte sich bei den Mitgliedern des Stadtrates für die Zustimmung zu den großen, langfristigen Investitionen. Sie sind notwendig für den Neu- und Ausbau der Münchner Feuerwachen, der Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehr sowie für den Katastrophenschutz. „Mit den Entscheidungen zeigen Sie Weitsicht zum Wohle unserer Stadt und der Münchner Bürgerinnen und Bürger“, unterstrich er. job

Umzugsexperten Damit nichts zu Bruch geht Kl. Transport sof. 45208602 Der Münchner Seniorenumzugsdienst: Umzüge, KleintransEntrümpelung-Baki 74996758 porte, Entrümpelungen, GratisanKleintransporte-Entrümpelungen gebot, Fa. 089/14340643 ab 19,- ¤, Tel. 089/1402763 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Möbeleinlagerungen, Umzüge Umzüge/Entrümpelungen jeder und Transporte, Fa. Tel. Art, alles incl. T. 089/7559097 089/58090425 Sperrmüll-Express Tel. 14304052 Entrümpelungen, Sperrmüllentsorgung, Umzüge, seriöse Klavier- und Flügeltransport Tel. 089/45769407 Festpreisangebote! LagerRäume, T. 08071/903383 T. 089/58090425 Sperrmüllabholung T. 21298716 HIN & WEG Entrümpelungen/ Umzüge, sauber, günstig&flott! ab Umzüge, Entrümpelung, ab 20 15,-¤, 089/35464545 ¤/Std. auch Sa./So. Tel. 2021559 Entrümple Wohnungen/Keller Fa. Münchn. Umzugsprofis u.s.w. sofort&billig T. 37 49 95 31 Transp. Nah & Fern, Seniorenumz., Montage, Entrümp., T. 51664411 Fa. Brunner & Ehlen! Entrümpelung, Haushaltsauflösung! schnell Umzüge, Entrümpelungen, & sauber - wie immer! Aber günSperrmüllentsorgung! Unsere stiger! ab 14,-¤, Gutes kann angeArbeiten werden zuverl. v. erfah- rechnet werden! T.74567670 renen Mitarbeitern u. v. Chef erledigt, Fa. R. Ziller, T. 089/654274 Sperrmüllabf. T. 089/24404872 Entrümpelungen/Auflösungen, Entrümpel. + Whgs-Auflösung Sauber, preiswert! Hole Möbel schnell u. sauber, zu fairen Preisen günstige Festpreise, auch kostenlos, Tel.0162/4034741 Sa./So., Fa. 089/23523603 Entrümple a. kl. Menge 57957436 Sendlinger Umzugs- & EntKostenlose Wohnungsauflösung rümpelungsservice Fa. Ernst Tel 089/38906961, 0176/53431487 Wenig, Tel. 089/72059757 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann, Umzüge, Transporte u. Entrüm3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MWSt. pelungen, Möbelmontagen mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei, usw. durch geschultes FachpersoFa. Tel. 08441/4009618 nal, seriöse Festpreisangebote, Fa. www.umzuege-tirman-muenchen.de Lex, Tel. 089/75079635


Lokales

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

„Wir suchen das Gespräch“ Gläubige fordern Einstellung des Verfahrens gegen Andrea Borger Sendling · Mit einer groß angelegten Unterschriftenaktion wollen Gläubige der Sendlinger Himmelfahrtsgemeinde Druck auf R e g i o n a l b i s c h ö fi n Susanne Breit-Keßler ausüben: Die Kirchenführung soll das im November eingeleitete „Nichtgedeihlichkeitsverfahren“ gegen die suspendierte Dekanin Andrea Borger zurücknehmen.

Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler wurde um Stellungnahme zu dem Konflikt gebeten. Foto: Archiv Schon vor Weihnachten haben aus dem Umfeld der Gemeinde einige Gläubige die Initiative Transparentes Verfahren ins Leben gerufen, die auf ihrem Online-Forum www.transparentesverfahren.de das Verfahren in die Kritik nimmt. Sie fordern Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler auf, „das Verfahren gegen Andrea Borger einzustellen; intern eine Konfliktlösung durch professionelle Mediation zu suchen, die für alle Konfliktbeteiligten verbindlich ist; den Kirchenvorstand zu beteiligen und schließlich das Nichtgedeihlichkeitsverfahren selbst offiziell zu überprüfen und zu reformieren, so dass es rechtsstaatlichen Kriterien genügen kann.“ „Wir hoffen natürlich, dass sich möglichst viele Menschen an unserer Unterschriftenaktion beteiligen“, sagt Andrea Bliese, die die Initiative mitbegründet hat. Sie hat An-

drea Borger als engagierte, offene Pfarrerin und hervorragende Predigerin kennengelernt. „Wir fänden es schlicht furchtbar, wenn die Himmelfahrtskirche eine so engagierte und überzeugende Pfarrerin verlieren würde.“ Das Nichtgedeihlichkeitsverfahren gegen Andrea Borger hatte die ev.-luth. Landeskirche eingeleitet. Es gebe „erhebliche Kritik an der Amtsführung“ der Dekanin, hieß es zur Begründung. Seitdem ist Borger von ihrem Amt als Dekanin suspendiert. Das Verfahren soll klären, ob das Arbeitsverhältnis zwischen Andrea Borger und dem Pfarrkapitel (in diesem versammeln sich die Pfarrer des Prodekanats München-Süd) zerrüttet ist. Die Sendlinger zweifeln daran, dass es die Kirchenführung gut meint mit ihrer Pfarrerin. „Wer jemanden loswerden will, muss nur lange genug Streit anfachen und kann dies schließlich der unliebsamen Person als Nichtgedeihlichkeit anlasten“, sagt Emilie Springer, wie Bliese aktives Gemeindemitglied und Mitinitiatorin der Initiative Transparentes Verfahren. Dieser Eindruck ist in der Gemeinde im Blick auf das Prodekanat Süd entstanden. „Nur nachweisbare, schwere Leitungsfehler der Dekanin dürfen zu einer Amtsenthebung führen“, sagen Helga Kay und Sieglinde Schmidt. Auch sie tragen die Initiative Transparentes Verfahren mit. Das Zerrüttungsprinzip, das dem Nichtgedeihlichkeitsverfahren zugrunde liege, lehnen sie kategorisch ab, „weil es Mobbing Tür und Tor öffnet.“ Wer erst einmal einem solchen Verfahren ausgesetzt sei, habe kaum mehr Handlungsspielraum. Seit Jahren üben Mitglieder und Angestellte der evangelischen Kirche sowie Betroffene, auch Hilfsorganisationen wie DAVID gegen Mobbing in der evangelischen Kirche, Kritik an dem rechtlichen Konstrukt des Nichtgedeihlichkeitsverfahrens. Im konkreten Fall heiße das: Das Nichtgedeihlichkeitsverfahren stelle Andrea Borger einseitig an den Pranger. Sie werde in der Öffentlichkeit vorgeführt,

Mitglieder der Initiative Transparentes Verfahren begannen vor der Himmelfahrtskirche mit einer Unterschriftensammlung, um das „dubiose Verfahren“ zu stoppen. Von links: Karin Menzel, Christian Müller, Sieglinde Schmidt, Helga Kay, Emilie Springer, Conrad Breyer. Foto: job

dürfe sich aber nicht offiziell verteidigen. Sie unterliegt der Schweigepflicht wie ihre Ankläger, die ungenannt bleiben. Auch zwei Monate nach Eröffnung des Verfahrens ist die Kritik an Andrea Borgers Amtsführung noch nicht konkretisiert worden. „Schon jetzt ist die Betroffene vorläufig suspendiert, ohne dass eine Schuld festgestellt worden wäre. Dies kommt einer Vorverurteilung gleich“,

7 nalbischöfin, Susanne BreitKeßler, bereits konfrontiert und um eine Stellungnahme gebeten. Bislang haben sie keine Antwort bekommen. „Wir suchen das Gespräch“, sagt Helga Kay, „damit hier nicht etwas geschieht, was am Ende alle bedauern.“ Die innige Beziehung zwischen einer Gemeinde und ihrer Pfarrerin sei etwas Besonderes: Ausdruck gelebten Glaubens. „Eine Kirchenleitung, die das aus den Augen verliert, wird ihrer Leitungsaufgabe nicht gerecht.“ job

beklagt die Initiative und kritisiert: „Auf die Gemeinde wird keinerlei Rücksicht genommen. Die positiven Erfahrungen, die Kirchenvorstand und Gemeinde mit Andrea Borger Tag für Tag machen, sind nicht gefragt. Der Kirchenvorstand wird aus dem Verfahren ausgeschlossen.“ Mit ihren Bedenken haben Weitere Fotos finden Sie im Andrea Borger beim Neudie Initiatoren von Transpa- Internet unter: jahrsempfang in der Himrentes Verfahren ihre Regio- www.mehr-wissen-id.de/1647 melfahrtskirche. Foto: job


Lokales

8

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Schäffler eröffnen 100-Jahr-Feier Gilmschüler beschäftigten sich mit dem alten Brauchtum und hatten viel Spaß, als die Schäffler in ihrem Pausenhof auftraten. Etliche Bezirksausschüsse haben die Schäffler in ihre Viertel eingeladen. Der BA 19 hat sie zum Auftakt des Jubiläumsjahres „100 Jahre Eingemeindung Forstenried“ (am kommenden Freitag) bestellt; der BA Sendling hat die Schäffler für einen Tanz am 5. Februar auf dem noch unbenannten „Platz am Obelisk“ gebucht. Einen Film vom Auftritt der Schäffler in der Implerstraße finden Sie auf unserer Internetseite www.sendlingeranzeiger.de Die Tanz-Termine der beiden kommenden Wochen im Münchner Süden und Westen sind: Fr, 20. Januar, 19 Uhr: Forum Fürstenried Ost, Züricher Der Reifenschwinger lässt auf einem Fass stehend Straße (Bezirksausschuss 19). einen Reifen über seinem Kopf kreisen, in dem sich ein volles Glas befindet - ohne einen Tropfen zu verschütten. Am Ende trinkt er auf die Gesundheit der Zuschauer. Foto: job

Sendling / Westpark / Fürstenried · Seit 1517, also seit fast 500 Jahren, zeigen die Schäffler ihren Tanz in München. Nur alle sieben Jahre ist der Handwerksbrauch zu erleben - immer zwischen dem Dreikönigstag und Faschingsdienstag. In dieser Zeit treten die Schäffler 300- bis 400 mal auf. Am vergangenen Wochenende waren sie unter anderem an der Implerstraße (Edeka Melic) zu sehen, am Dienstag früh tanzten die Fassmacher in der Gilmschule. Grundschule, Förderschule und Kindergarten hatten die Schäffler gemeinsam eingeladen und sich auf ihren Besuch vorbereitet, wie Schulleiterin Carmen Fröhler erklärte. Die Kinder hatten sich mit dem Brauchtum und der Musik, die beim Schäfflertanz erklingt, in den Tagen zuvor beschäftigt

Mo, 23. Januar, 13 Uhr: GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München, Heimeranstr. 31. So, 29. Januar, 13.30 Uhr: Am Kupferhaus, Planegg So, 29. Januar, 14.30 Uhr: Altenund Pflegeheim Waldsanatorium Krailling (Sanatoriumsstr. 1). Sa, 4. Februar, 13 Uhr: Kriegersiedlung (Albert-RossErster Auftritt in Sendling: Am Samstag tanzten die haupter-Straße 59). So, 5. Februar, 13.30 Uhr: Schäffler vor dem Edeka Melic in der Implerstraße. Foto: job Platz am Obelisk, Thalkirchner

/Implerstr. (Bezirksausschuss 6). Mi, 8. Februar, 17 Uhr: Haderner Stern. Do, 9. Februar, 12 Uhr: Forstenrieder Allee 193 (Hausverwaltung Wax). Bitte beachten Sie: Auch kurzfristige Änderungen im Terminplan sind möglich. Info: www.schaefflertanz.com. job Weitere Fotos finden Sie im Internet unter: www.mehr-wissen-id.de/1648

& Spanischer/Italienischer

Brokkoli

500 g Packung (1 kg = 0.98)

Andechser Natur Bio Schlagsahne 32 % Fett

200 g Becher (100 g = 0.35)

-22%

0.69

statt 0.89*

Wagner Steinofen Pizza, Piccolinis, Pizzies oder Flammkuchen verschiedene Sorten, tiefgefroren

250-380 g Packung (1 kg = 4.66-7.10)

Knorr Fix Produkte

(100 g = 0.44-1.83)

24-100 g Beutel

Aktion

-44%

0.79

0.44

-34%

0.59

statt 0.89*

*Unser Normalpreis **Empfehlung des Herstellers HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG, Alte Lohmarer Straße 59, 53721 Siegburg AEZ Amper-Einkaufs-Zentrum GmbH, Kurt-Huber-Ring 12, 82256 Fürstenfeldbruck

Neuried · Am Dienstag, 24. Januar, findet von 15.30 Uhr bis 19.45 Uhr in der Pausenhalle der Neurieder Grundschule, Planegger Str. 4, unter dem Motto „Blut spenden - Leben retten“ wieder ein Blutspendetag statt. Die Gemeinde bittet alle Bürger, sich an dieser Aktion zu beteiligen, denn Blutspenden sind in vielen Situationen lebensrettend, z.B. nach einem Unfall mit hohem Blutverlust oder bei einer Krankheit wie Leukämie. Täglich werden in Bayern etwa 2.200 bis 2.400 Blutspenden benötigt, um die Versorgung der Kliniken sichern zu können. Derzeit liegt das Spendenaufkommen in Bayern jedoch deutlich unter den Erwartungen. Auch die Gemeinde Neuried möchte mit dieser Aktion einen Beitrag leisten, Leben zu retten. Blut spenden können alle, die zwischen 18 und 68 Jahren alt sind, soweit keine gesundheitlichen Bedenken vorliegen, und die ein Mindestgewicht von 50 kg besitzen. Organisiert wird das Ganze vom Blutspendedienst der Münchner Kliniken. job

Priorat München: Vortrag über die „Gender-Diktatur“ Sendling-Westpark · „Von der biologischen Revolution zur Diktatur des Genderismus - eine Ideologie contra Ehe und Familie“ ist der Titel eines Vortrages, den Frau Inge M. Thürkauf am Sonntag, 22. Januar, im Priorat München der Priesterbruderschaft St. Pius X. (Johann-Clanze-Str. 100) hält. Die streitbare Publizistin, die, aus einem protestantischen Elternhaus stammend, 1981 zum Katholizismus konvertierte, hat in zahlreichen Vorträgen, Interviews und Veröffentlichungen den sog. Gender-Mainstream an den Pranger gestellt, eine Weltanschauung, die das soziologische Geschlecht statt des biologischen in den Mittelpunkt rücke, von der EU als „Leitprinzip und Querschnittsaufgabe“ rechtlich verbindlich vorgeschrieben wurde und die traditionelle Ehe und Familie zur Disposition stelle. Der Vortrag beginnt nach dem Hochamt um 11.15 Uhr. job

Spanische

-25%

San Lucar Erdbeeren Kl. I

250 g Schale (100 g = 0.60)

1.49

statt 1.99*

-30%

Österreichische

Tafeläpfel

verschiedene Sorten, Kl. I

1 kg Packung

1.11

statt 1.59*

statt 2.49*

1 l Packung

verschiedene Sorten 175-200 g Beutel (100 g = 0.30-0.34)

statt 0.99*

Blut spenden - Leben retten

1.77

verschiedene Sorten

Haribo Fruchtgummi oder Lakritz

0.

49

Sendling · Am Sonntag, 29. Januar, 11-17 Uhr, haben Sie die Möglichkeit, an dem Seminar „Selbstbewusstsein & Persönlichkeitsentwicklung“ im FrauenGesundheitsZentrum München (Grimmstr. 1) teilzunehmen. Freuen Sie sich auf ein Tagestraining, welches Sie im Privatbereich sowie im Berufsleben neue Wege entdecken lässt. Anmeldung ist erforderlich. Flyer und Informationen unter www.sb-coaching-am-see.de oder unter der Tel. 08151 / 55 68 111. de

-29%

Weihenstephan H-Alpenmilch 1,5/3,5 % Fett

-51%

Bestimmen Sie selbst, wie Sie Ihr Leben ab jetzt führen

Frisches Schweinefilet

das Beste vom Schwein

100 g

-47%

0.69

statt 1.29*

Delikatess

FrischwurstAufschnitt mit Bierschinken

100 g

Aktion

0.69

Pustertaler

Italienischer Schnittkäse 50 bis 70 Tage gereift, mild, 50 % Fett i. Tr.

100 g

-36%

1.09

statt 1.69*

statt 0.79*

Nymphenburg Sekt Crystal Cabinet oder Gold

0,75 l Flasche (1 l = 3.32)

-29%

2.49

statt 3.49*

Amaro Ramazzotti oder Averna Kräuterlikör 30/29 % Vol.

0,7 l Flasche (1 l = 12.84)

-25%

8.99

statt 11.99*

Adelholzener Mineralwasser

-14%

Kasten: 12 x 0,75 l Glas Flaschen

4.29

verschiedene Sorten

+ 3.30 Pfand (1 l = 0.48)

statt 4.99*

Erdinger Weißbier

-10%

verschiedene Sorten

Kasten: 20 x 0,5 l Flaschen + 3.10 Pfand (1 l = 1.35)

Weitere 130 Angebote unter www.hit.de oder www.aez.de - Partner der HIT Gruppe

13.49

statt 14.99*

Gültig vom 18.01. bis 21.01.2012. Druckfehler vorbehalten.


Nutzen Sie e: fgarag unsere Tie

IN DEN NYMPHENBURGER HÖFEN

IM OLYMPIA EINKAUFSZENTRUM

München Dachauer Str. 63-65

München Hanauer Str. 68

München Guardinistr. 98

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7.00 bis 20.00 Uhr

Hackfleisch gemischt

Fleischige Spareribs

Milde Gelbwurst

vom Schwein und Jungbullen stets frisch durchgedreht 100 g

aus der Schweine-Brustspitz 100 g

mit oder ohne Petersilie 100 g

44

29

0.

Würzige Käseknacker, Pfälzer oder deftige Regensburger 100 g

59

0.

79

0.

0.

Deutsche Tafelbirnen

Italienischer Kohlrabi

Frische Forellen

Bayernland Butterkäse

Klasse I, Alexander Lucas, aus der Bodenseeregion 1 kg

Klasse I Stück

ausgenommen, aus Aquakultur, 100 g

Deutscher Schnittkäse, 55% Fett i. Tr. 100 g

77

29

0. Kerrygold Irische Butter (100 g = 0.52), 250 g

88

0. Bauer Fruchtjoghurt (100 g = 0.18), 250 g

1.29 'UXFNIHKOHUXQG,UUWXPYRUEHKDOWHQ‡$EJDEHQXULQKDXVKDOWVEOLFKHQ0HQJHQ‡VRODQJH9RUUDWUHLFKW

center

center

1 Stunde en! gratis park

49

0.

0.

Iglo 10 Fischstäbchen

Landgut Hähnchenschenkel

gefroren, (1 kg = 1.99) 300 g

ohne Rückenstück, gefroren, 1 kg

0.44

1.11

1.99

Rosenmehl

Nutella +80g

Alpia Schokolade

Ferrero Kinderüberraschung

Type 405, 1 kg

(1 kg = 2.83) 880 g

100 g

Stück

79

0.

Grüner Veltliner oder Zweigelt Rotwein

49

2.

Aperol Ital. Aperitiv 15 % Vol. (1 l = 12.84) 0,7 l

33

0.

Vittel Mineralwasser

49

0.

Pril Geschirrspülmittel (1 l = 1.23 / 1.85), 900 / 600 ml

(1 l = 0.25) 6 x 1,5 l + 3.00 Pfand

1 Liter

22

2.

99

8.

22

2.

Angebote gültig bis Samstag, 21. Januar 2012

11

1.


1. . b 9 a ,1 . Do

© 2011 Intel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Intel, das Intel-Logo, Intel Core, Intel Inside und Intel Atom sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

10 Maße ca.: 42 x 3,64– 3,75 x 28 cm (B x H x T)

MEDION® AKOYA® P7624

43,9 cm/17,3

II

Entertainment Notebook

• Intel® Core™ i3-2350M Prozessor • High-Performance-Grafik: neue NVIDIA® GeForce® GT630M DirectX® 11 Grafik • USB DVB-T TV-Tuner inkl. Fernbedienung

CUCINA® Originale Italiana Original italienischer

16,99*

CUCINA®

Frutti di Mare ng je Packu

2,

79*

je

549,–*

Südtiroler

kg-Preis

San Daniele Schinken

Tiefgekühlt.

3 Jahre Garantie

Schinkenkg-Preis speck 99*

8,

CUCINA®

CUCINA®

Suppe je Dose

Bruschetta

–,99

*

Tiefgekühlt.

ng je Packu

1,99*

Genießen auf Italienisch! TIZIO® Premium Caffè

CUCINA®

NussCaffè Gustoso mischung Ganze Bohne.

utel 1-kg-Be

8,59*

• Noci al pomodoro secco • Noci al basilico

ng je Packu

1,

49*

CUCINA®

Gebäck

ng je Packu

1,

59*

Weitere Aktionsartikel* finden Sie im ALDI SÜD Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem * Bitte ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein.

pf, kottato Im Terra 16 cm. – 15 . Ø ca

Verkäufe www.Brennholz-Hermi.de Brennholz, 0170/7071798 Neuwert. Holzfenster B/H 210 x 160 weiß, T. 0179/2054967 2 IKEA-Kleiderschr., je 30,- ¤ VB, T. 0176/62008951 Selbstabholung Whg.auflösung Laim Antikmöbel und diverses, Termin ab 23.01., Tel. abends 089/5807160 Kleiderschrank um 1900, Nussb. Furn., 193/111/51cm, 650.- ¤, T. 01577/4576214 Buchenbriketts & Brennholz, Lieferung mögl. Fa. 0171/8589504 Gebr. Umzugskartons 1,50¤/Stck inkl. Lieferung, Tel. 0171/8179861 Rolladen u. Reparaturen, günstig Firma Tel. 7934983 Buchenscheitholz u. Hartholzabschnitte ofenfertig kammergetr., Holzbriketts rund und rechteckig, Tel. 08206/7317 Passauer-/Tutzinger Str., in Gge.: am So., 22.01.12 13-16 h, Bilder, Krempel vom Speicher, Keller u. Garten, T.0171/6411965 Kaminholz/Brennholz zu verk. 0171/8854616 u. 08092/863663 www.kaminholz-schwaiger.de Verk. Wäscheschleuder 30,- ¤, Kleiderständer 12,- ¤, Deckenleuchte 10,- ¤, Couchtisch 25,- ¤, Tel. 81888933 Buche Ster ab 70,-¤; Forstb. Weber Tel. 662242 Sehr schö. EBK, fast neu, weiß, 3,50m, Gefrierkombi, Ceran- herd, Spülmasch., Dunstabz., Hochschr., pass. 2 tür. Unterschr. 150cm, NP 2.300,- f. ¤ 750,-, wg. Umz. z. verk., Tel. 089/266903 od. 0178/6929310

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Antiquitäten

Suche dringend liebev. Tagesbetreuung für süße Mischlings1 Sitzgarnitur antik franz. 1 x 2er hündin (2 J., kniehoch) im Raum Bank, 1 x Armstuhl, 1 x Tisch, 1 x Gauting o. Forstenried. Tel. antiker kleiner Schrank mit Aufsatz, 0172/8525987 1 x antiker kleiner Schrank ohne Süße Dackel-Mix-Welpen Aufsatz, 1 Zirben Kleiderschrank, 1 (schwarz-weiß) su. nette Fam. Preis x Zirben Nachtkästchen alles zusam- ¤ 200,-, Tel. 09428/903035 men 3350.- ¤ T. 0172/8969095

Computer

Professioneller PC Service ab 25,¤/h, T. 089/67904589 COMPUTER-KUMMER ??? ServiceNr.: 089/74947447 für privat/gewerblich, Mo.-So. Biete Hilfe bei Problemen mit dem PC, Tel. 089/22539826 PC-DOKTOR 0171/7777766 www.mehr-wissen-id.de/1333 www.mac-pc-werkstatt.de Werkstatt + Vorort, ab 30 ¤, T. 45205680 PC-Hilfe! Helfe bei Windows Neuinstallationen, Hard- u. Software-Problemen, sowie allgemeinen Problemen. Gerne auch PC- Einsteiger und Senioren. Bringe Geduld mit. Auch Sa. + So. Tel. 0176/51368535 PC-Hilfe - Vorort-Service - Lösung aller Computerprobl., Reparatur u. eig. Fertigung, techn. Beratung, kompetent und preiswert, Mo-Sa. 822 h, Tel. 089/95720653 Internet-/PC-Probleme? Freundl. u. kompetenter Service vor Ort, Tel. 089/49009715, www.fpj-media.de Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. 0170/4063143 Wer schenkt Anfänger alten PC? Tel. 08142/45532 PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 @PC-Services tägl. 089/12128122 Computer-Grundkurs PC u. MAC. Markengeräte, Garantie + Eig. Service Individuelle u. geduldige Schulung Gebr., 1a, neuwertig ab ¤125,– an Ihrem Computer spez. f. AnfänTrockner, Geschirrspüler ab ¤142,– ger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. T. Kühl-/Gefriergeräte ab ¤ 75,– 089/833427 Fa. D.K., Agnes-Bernauer-Str. 1 80687 München Stud. löst Computerprobleme Telefon 53 15 70 oder 53 35 94 auch Neuinstal. T. 0177/5809018 Die Kupferbibel Matthäus Meri- Computerprobleme ? Netzwerkans, v. 1630, das neue Testament, probleme ? Ich helfe Ihnen gerne, exkl. Ausführung! Tel. 08193/1056 Sie bestimmen den Preis !!! T. 089/74996075 o. 0160/7873977 Küche weiß mit Gasherd, Spülmaschine, Kühl-Gefrierkombi, 1000.-, Tel. 0179/5004510 Laden-Flohmarkt, Mo-Fr 10-18 h, „Elan“ Da.-Allround-Carving Ski Sa 10-13 h, Westkreuz im Forum, Tel. „White pearl fusion“, weiß, 168 cm, 38169841, www.flohundso.de inkl. ELW Bindung, (NP 249,-) FP 120,-; Da.- Skischuhe, Salomon, Gr. 26 (entspr. ca. 41), weiß/ schwarz, (NP 159,-) FP 60,- ; Ski-Stöcke „Leki“, Sehr schö. EBK, fast neu, weiß, 125 cm, schwarz/ weiß, 20,-, alles 3 J. 3,50m, Gefrierkombi, Ceranherd, alt u. kaum benutzt, Fotos unter Spülmasch., Dunstabz., Hochschr., www.mehr-wissen-id.de/1623 pass. 2 tür. Unterschr. 150cm, NP Tel. 089/1575369 AB 2.300,- f. ¤ 750,-, wg. Umz. z. verk., Tel. 089/266903 od. 0178/6929310

WASCHMASCHINEN

Flohmarkt

ANTIQUITÄTEN Musikinstrumente GOLD + SILBER + SCHMUCK GANZE NACHLÄSSE usw. KAUFT

Wieser Fürstenrieder Str. 74 Haus - Tel. 58 98 78 28 - Besuch

Flügel/Klavier ges. 09736/750553

Tierhüter

Für d. Mon. Febr. benötige ich Esstisch (buche), ausziehbar, eine Betreu. f. 2 Katzen + 1 kl. Hund inkl. 4 Stühle, 199¤ VB, T. 0172/ gg. Bezahl. nh. Thalkirchn. T. 2174742 71066367 od. 0176/51530135 BRENNHOLZ - OFENFERTIG!!!, Fichte und Buche ( trocken ) + Lieferung, Tel. 0160/96242124 Hundesitter für Golden RetrieSnowboard Nitro inkl. Schuhe ver gesucht. werktags ca. 7:30Gr. 45, 089/17319822 14Uhr. Tel.7696546 Wohnzimmerschrank Eiche Liebe Fischfreunde, Privatmas. 2,90 breit, 3 Sitzer Couch u. züchter u. Aquarianer. Wir laden Stuhl m. Stehlampe, VB 400 ¤, Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im T.89430056 Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563 Musikgarten-Kurse in Laim, Ilm- Verkaufe SPS, LPS, Weichkoraal münster Str. 54. Musikalische Früh- Super Farben !!! Tel. ab 18.00 Uhr, förderung in kleinem, familiärem 089/3138652 Rahmen. Kurs für Babys (3-17 Monate), Mi. 10:45 Uhr, Kurs für Kin- Jack Russel-Welpen mit Stammder (1,5-3 Jahre), Mi. 9:30 Uhr jeweils baum/Impfung T. 09932/2853 8 Termine Jan. - März 2012. Gemein- Wir suchen für unsere Katzen und sames Singen, Tanzen und Musizie- Katzenkinder ein kuscheliges ren macht Spaß! Anmeldung und Plätzchen. Tierschutzverein FFB 08193/6221 www.tierschutz-ffb.de Info: Tel. 0152/22964792

Alles für das Kind

je

1,99*

ck je 2 Stü

6,59* 3DX-16-2012

Skihelm Giro für Dame Gr. S (5255,5 cm), schwarz, nur 1 x getragen, wie neu, s.g. Zust., m. Orginalverpack., NP 130,-¤, VB, T.0174/3325301 /Fürstenried

Kaufgesuche Briefmarken/Münzen kauft Firma T. 0174/9321202 Akkordeon u. steir. Harmonika gesucht, T. 0171/4666645 Kaufe Ölbilder, T. 089/2011259 Aufgepasst Sammler sucht! Münzen, Bilder, Bierkrüge, Orden, Pelze, mod. Schmuck u. Tafelsilber, Porzellan, ALTE Näh- + Schreibmaschinen, sowie alte Fotoapp., Musikinstrumente, sakrale Gegenstände. ZAHLE BAR T. 0178/8493354 Hr. Krause Ankauf von alten u. kaputten Trödel von A-Z 0176/99567332 Privat sucht! Abendgarderobe, Pelzbekleidung, Silber, Schmuck, Bestecke, Militaria, Münzen, Antikes, Zahle bar und fair. Hr. Franz. T. 09134/8369006 Militärisches v. 1900-1945 v. Sammler ges., T. 0163/6827172 Kaufe alte Füllhalter und altes Spielzeug, T. 0176/96800765 Kaufe! Pelzbekleidung, Tafelsilber, alte Münzen u. Bibeln, Zinngeschirr, Modeschmuck,alte Rosenkränze, Ferngläser, alte Taschenuhren, Orden, Urkunden aus d. 1. u. 2. Weltkrieg. T. 0178/4034238 Schlauchboot von GRABNER in gutem Zustand gesucht. T. 0173/5606794 Suche alte Kamera 08669/5987 Kaufe altes bzw. gebr. Fahrrad, Tel. 0170/2359423 Achtung v. priv.! Kaufe Pelze, altes Porzellan u. Modeschmuck. Zahle bar, Tel. 0152/04055347 Bücherankauf,

Tel.

85484619

Kaufe Pelzjacken und -mäntel, alte Schreibmaschinen sowie alte Nähmaschinen, von Privat, Tel. 0178/6021898 Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzellan, Uhren usw. auch ganze Nachlässe Tel. 08208/1612 oder Tel. 0172/8265552 Kaufe altes Chello, sowie Kontrabass, Geige, Bratsche, nur von Privat, Tel. 0162/6635779 Achtung! Kaufe ältere Ölgemälde, feine Orientteppiche, antike Möbel sowie Tafelsilber, nur v. Priv., seriöse Abwickl. bei Barzahlung, Tel. 07472/9485959 Su. Zinn, Porzellan, Bilder, Möbel, Nachlaß usw., Tel. 21895777 Su. Bierkrüge, Kristallspiegel, Zinn u. Schmuck, T. 0163/9607257 Orden, Uniformen, Dolche usw. zahle super Preise T. 0171/3331919 Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419 Fotoapparate T. 089/69388678 Ankauf alter Figuren, Bilder, Bücher, Porzellan, Schmuck und Krüge T. 089/4315234 Kaufe Orientteppiche auch beschädigt. T. 089/97341311 Kaufe Pelze, Goldschmuck, Bruchgold, Silber, Münzen, Zinn, Hausbes. mögl., T. 0152/21597987 Porzellan, Silber, Bilder, Möbel Antiquitäten, Fa. 089/57968387 Kaufe Bücher, Grafiken & Gemälde: Antiquariat Riepenhausen T. 57955621 o. 0179/5236551 LP-Samml. gesucht! Gepflegt, mind. 500 Stk., T. 089/20205055 Kaufe Gold/Silber, 0171/3501498 A-Z alles Alte an: Bildern, Krüge, Möbel, Silber, Figuren, Schmuck, Militaria, Bücher, Porzellan T. 0171/7058998 Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Teller, Becher, etc., Mit seriöser Abwicklung, T.: 0177/3341287 Kaufe kompl. Nachlässe und hochw. Kleidung, Hausbesuche sind möglich, Tel. 0162/8621976 Kaufe Gemälde, Figuren aller Art. Bibliotheken, antike Möbel, Silber, Porzellan, Tel. 089/8634706

Zu verschenken

Möbel

Tiermarkt

er Pizzatell oder ller. Pastate

Wintersport

Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29

Fernseher Bild 68cm zu verschenken, T. 089/3144973 Ank. v. Omas-Bett & Tischwäsche, Porzel., Schmuck, Silber u.v.m. Fa., T. 4310442 o. 400267 Kaufe Postkarten 08142/487289 Wir su. Glas, Porzellan u. Flohmarktware, Keramik usw., gebr. Möbel b. 5 J. u. PC, 0160/4577989 Kaufe alte Autoteile, Tel. 0179/5952201 Sammler kauft Altes vom Militär, Tel. 0179/5952201 Kaufe Marken-Uhren, Echtschmuck, Münzen, Kunst u. Antiquitäten Tel. 089/79360944, 0172/8983133 Geg. Barzahlg. Orientteppiche auch m. Abnutzg. Tel. 66617540 Kaufe Orient-Teppiche, auch beschädigt, Tel. 089/97341311 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! T. 0176/80090377 Kaufe Schallplatten, 50094870 Antiquariat Mattheis kauft Bücher Tel. 089/309295 Kaufe Pelze und Silber, zahle gut!, Tel. 01578/4600602 Su. Oma’s Handtaschen, Zinn, T. 0811/1301803, o. 0157/86040890 Suche alte Vorderlader, Bajonette, Säbel, Dolche, T. 09104/1200 Modelleisenbahnen, auch ältere und defekte, zu kaufen gesucht, Tel. 09077/700248 Kaufe Flohmarktware, Trödel u. Antikes aller Art, T. 0176/77139110

Ca. 15 Umzugskartons gegen Abholung zu verschenken Tel.: 622862619 Für Fasching, Party, Disco, Ambiente: Große Discokugel mit Motor: an einer Stelle hat das Glasmosaik Bruchstellen, aber der Lichteffekt ist unbeeinträchtigt, die Wirkung grandios. Durchmesser ca 60 cm Tel.: 12713372 Hilti TE6A zu versch. Gerät ist 6 Monate alt. hilti@live.de Hole kostenl. gebr. Möbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Wir holen gut erhalt. Möbel kostenl. ab Fa. Tel. 495354 Wir holen tägl. kostenlos Möbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in Mü/Umgebung, T. 0160/8022001 Wer verschenkt gebrauchte Möbel an mich? T. 089/80037408 Hole kostenlos tägl. gebrauchte Möbel, Tel. 089/42775805 Wir holen gut erhaltene Möbel kostenl. ab, Tel. 089/3204418 Überbau-Schlafzimmer hell, gegen Abh. T. 089/495356 Sammelbilder von Panini und Rewe. T. 08123/2538 Gut erhaltene weisse Küche, mit 4 Kochplatten-Herd, Kühlschrank, Gefrierschrank, etc. Tel.0176/23502433, ab 14 Uhr Herlag Kinderreisebett, Klappfix, gut erh. 120x60 m. Matratze zu versch., Tel. 089/7144641


11

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Ende einer 60-jährigen Geschichte Die Gehörlosenschule hat ihre Zelte am Westpark abgebrochen Westpark · Nach 60 Jahren ist die Geschichte der Bayerischen Landesschule für Gehörlose am Westpark zu Ende gegangen. Der Standort in der Fürstenrieder Straße wurde im Januar aufgegeben, denn die Landesschule wurde zusammen mit der Schwerhörigenschule in Johanneskirchen zum dortigen „Förderzentrum - Förderschwerpunkt Hören“ vereinigt. Seit die Weihnachtsferien zu Ende sind, werden die 110 Kinder, die bislang das Gebäude zwischen Westpark und Autobahn besuchten, in Johanneskirchen unterrichtet. Schulleiterin Elisabeth Rewitzer dankte beim Abschied dem Bezirksausschuss Sendling-Westpark für die Zusammenarbeit und das Wohlwollen, das der Schule in den zurückliegenden Jahrzehnten entgegengebracht wurde. Immer wieder mussten die gehörlosen Schüler und ihre Lehrer in der Vergangenheit Schulgebäude und Standorte wechseln, bis nach dem Zweiten Weltkrieg eine Klasse der Landestaubstummenanstalt auf das Areal an der Fürstenrie-

Alten-/ Krankenpflege - Seniorenbegleitung - Christian Unruh 7143301 24 Stunden Betreuung zu Tel. 089/20204841 Steht jetzt leer: Die bisherige Landesschule für Gehör- Hause. lose. Das Gebäude wurde 1891 als Nervenkrankenhaus Kurz- u. Langzeitbetreuung für Neufriedenheim errichtet, sah damals allerdings Senioren, Tel. 089/62707899 wesentlich prächtiger aus. Foto: job

der Straße 155 zog. Dort war vom ehemaligen, 1891 gebauten Nervenkrankenhaus Neufriedenheim nur noch eine Kriegsruine in einem verwilderten Park übrig geblieben. Bis 1952 zog sich der Wiederaufbau der Landestaubstummenanstalt hin. Aus ihr wurde 1968 die »Bayerische Landesschule für Gehörlose«.

Gebäude steht leer Bereits 2004, als das 200-jährige Jubiläum der Gehörlosenbildung in Bayern gefeiert wurde, hatte die damalige bayerische Unterrichtsministerin Monika Hohlmeier den Abschied der Schule vom Westpark und die

1954 wurde die wiederaufgebaute Landestaubstummenanstalt eröffnet. Der Bau zeigte sich jetzt mit einfacherer Fassade; den Turm und den Erker über dem Hauptportal hatte man abgebrochen. Foto: Beetz / mogehis.de

Zusammenführung mit dem Förderzentrum Hören in Johanneskirchen angekündigt. Die Umstrukturierung sollte zunächst 2005 erfolgen, dann war von 2008 die Rede. Nun ist der Umzug abgeschlossen. Seit dem Auszug der Landesschule steht das alte Gebäude an der Fürstenrieder Straße 155 leer. Es befindet sich im Besitz des Freistaates Bayern; dessen Immobilenverwaltung teilte mit, man prüfe derzeit, ob man den Komplex für staatliche Zwecke weiterverwenden könne. Eine der entscheidenden Fragen dürfte dabei sein, ob es wirtschaftlich ist, das alte Gebäude für eine neue Nutzung fit zu machen. Noch ist also nicht klar, welche Zukunft dem Schulhaus ins Haus steht. Die staatliche Immobilienverwaltung rechnet damit, dass die Abstimmungen und Prüfungen etwa in einem halben Jahr beendet sind. Wenn der Freistaat das Gebäude nicht mehr benötigt, will er es zuerst der Stadt M��nchen anbieten. Infos zur Gehörlosengeschichte in Bayern und der Geschichte der Landesschule für Gehörlose: www.mogehis.de. job Weitere Fotos finden Sie im Internet unter: www.mehr-wissen-id.de/1645

Amb. Pflegedienst hat wieder Kapazitäten frei und kann daher hilfsbedürftige Menschen in ihrer vertrauten Umgebung fachgerecht und liebevoll versorgen. Zulassung bei allen Krankenkassen/Pflegekassen/Sozialamt

ISB-Olaf Nüsperling Grünbauerstr. 1, Tel. 7 55 73 96

Gesundheit Sie möchten Ihre Lebensqualität verbessern? Sie wollen Ihr persönliches Gesundheitsmanagement umsetzen? Unsere Gesundheitswerkstätte bietet Konzepte für Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung an! Infoabend kostenlos am Mittwoch, 25.1.2012 um 19.00 Uhr - Anmeldung erforderlich! Weitere Infos unter www. impetusnow.de T: 089/143040120 Körper & Energie T. 089/6922524 Med. Fußpflege, 25jähr. Erfahr., Hausbesuche, Tel. 089/7596573 Ich nehme ab mit Herbalife! Informieren Sie sich, starten Sie jetzt! Tel. 089/71000432, www. 100000-Kilo-Wette. de/p/26248542 Professionelle Fußpflege kommt ins Haus, Tel. 0179/6719810 Thai-Massage T. 0176/96934622

Unterricht Kinderbetreuung

Saxophon Tel. 0151/41804711

ENGLISCH im Beruf, intensiv, AUPAIR sucht Gastfamilie, T. zeitökonomisch - effektiv, 1:101520/2165265, 20900490 Training, v. Amerikaner, Tel. 0176/ 60946813

Unterricht Wer unterrichtet mich in Swahili? T. 0163/1836286 Klavier Hausb., Tel. 45474919 Qual. Gitarrenunterr.T.664455 Italienischkurse Kinder und Erwachsenen. Istituto Italiano di Cultura & Forum Italia e.V., corsi.iicmonaco@esteri.it Tel. 74632122 Erfolgr. NH: REWE/BWR 783394 Keyboard- + E-Gitarren-Lehrer kommt ins Haus, T.0171/9318844 Englisch-Italienisch.de qual.Nh. Unterr. v.Lehrerin Tel. 48953268

Kindergruppe Panama TAG DER OFFENEN TÜR am 28. 01. 2012 um 10:00 - 13:00 Uhr H Vorstellung der Krippe H Einrichtung kennenlernen H Idee der Elterninitiative Panama H Möglichkeit, das eigene Kind anzumelden H Fragen an Eltern und Erzieherinnen H für Kaffee und Kuchen ist gesorgt Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Kindergruppe Panama e.V. Gottfried-Böhm-Ring 1, 81369 München www.kindergruppe-panama.de

Gesangsunterricht (Klassik - Pop - Musical - Jazz) für Anfänger und Fortgeschrittene, Jugendliche und Erwachsene erteilt Dipl. Muskerin. Tel. 089/72018981

Mathe-Nachhilfe.com kostenl. Probestunde, Tel. 089/59997333 NACHHILFE in Englisch und Ital. Toplehrer! 015118746210 Latein bis 8. Klasse. Tel. Tenderich 0175 - 41 49 597 www.klavierunterricht-grosshadern.de Gitarren-Unterricht, vom Profi, Tel. 089/14883999 Gitarre, Klavier · Tel.: 70 67 81 Gitarrenunterricht mit Spaß Klavierunterricht Hausbesuche, und Lernerfolg! Gitarrist m. Keyb., auch Anfänger, 7559089 langjähriger. Live- u. Studio-ErfahFranz./Lat., von erfahrener Gym- rung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder nasiallehrerin, T.8633122 Nachhilfe f. Englisch + Deutsch, u. Erwachsene, Anfänger u. Fortv. jg. Frau, geduld. + kompe- geschrittene, Einzelunterr. Tel. 0177/8926488 tent, Referenz. vorh.; Freue mich 089/39298818, auf Ihren Anruf, T. 0176/22048884 Gitarre lernen mit Spass! Gitarre, E-Gitarre, Tel. 712295 Von Profi! U-Bahn Poccistr., Tel.0179/5237733 www.musikstudio-klausen.de, Qual. Engl. Unterr. v. Mutterspr. Keyboard + Klavier, T. 7856401 Nachhilf. Bus. Engl. Tel. 44449235 Querflötenunterr. v. erfahr. Musiklehrerin, Tel. 7459293 Schlagzeug-Unterricht 64914521 M/Ph/L/E/D, pädagog. Konzept, Nachhilfe in Mathe/Physik/Cheeig. Übungsmaterial v. erfahr. mie/Franz./Engl. T. 089/32422044 Lehrkraft, T. 71668778 Englischnachhilfe v. erf. GynIntens. Nachh.: Deutsch, Engl., masiallehrerin. T. 089/3001128 Franz.,Mathe + gezielte Vorber. Gesangsunterricht T. 089/366615 Übertr. Realsch./Gymn./Quali, v. Mathe/Physik für Uni/Gymnas., geduld. erfahr. Lehrerin,7902752 Einzelunterricht, Tel. 089/681063 Su. Musikstudent/in für Kla- Mathe/Physik/Chemie 5-13 Kl. vierunterr. für 10-jährige, Haus- auch Hausbes. Abele T. 365374 besuch, Tel. 8598645 Suche Nachhilfe in Mathe 7. Priv. Musikschule Großhadern Klasse Realschule, in Untersend- Klavier, Gitarre, E-Gitarre/Bass, Keyboard, Akkordeon, gepr. Fachlehrer, % 70 67 81 ling 089/577883 Qual. Git.unterr., T. 90938833 Mitglied im Deutschen Tonkünstler-Verband DTKV

Partnerschaft - Qualität - Verantwortung

Ihr ambulanter Pflegedienst Tel. 089 / 787 909 76 (24-Stunden-Service) Machtlfinger Str. 26 - Rgb., 81379 München

Long-Time-Liner Schulungscenter sucht Modelle! Sowohl für dauerhaftes Make-up als auch für Friseurheimservice 089/772799 kaschierende und Camouflage1A Permanent Make-up, Nägel, Pigmentierung zum attraktiven Wimpern, Massage, T. 31985748 Modellpreis. Tel. 089/225200 - Anzeige -

Kosmetik

Tag der offenen Tür bei Mrs.Sporty Am Samstag 21.01.2012 von 10 bis 16 Uhr Bereits seit einigen Jahren feiern Frauen in Mrs.Sporty Clubs ihre Erfolge! Daher lädt Mrs.Sporty wieder zum Tag der offenen Tür ein! Kommen Sie vorbei, lernen Sie das effektive Trainings- und Ernährungskonzept, entwickelt von der Tennislegende Stefanie Graf und einem Team aus Fitness-, Managementund Franchiseexperten kennen und werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte. Durch die familiäre Atmosphäre und unsere persönliche Betreuung fühlen sich die Frauen wohl in unsere Clubs. Sie finden Spaß an Bewegung und erreichen ihre persönlichen Ziele. Gerade weil wir die Frauen im Training und in Ernährungsfragen unterstützen, schaffen Sie es, ihre Erfolge auch langfristig zu halten. Die Kombination aus Ausdauer- und Muskelkräftigungsübungen an gelenkschonenden, hydraulischen Geräten wird durch ein spezielles Ernährungsprogramm optimal ergänzt. Mit nur zwei bis dreimal 30 Minuten Training pro Woche kommen Frauen bei Mrs.Sporty in Form und fühlen sich spürbar wohler, at-

Wir verlosen

Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. Übertritte, FOS, Hausbes. o. Zuschlag. T. 8340540 od. 3614551 Sorgen in Latein, Deutsch, Dr. Mayer hilft, Tel. 2718912 Top-Nachhilfe - Hausbesuch alle Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindeststd. - k. Vertrag, 122219749 Gesang u. Stimmreha, 45247964 www.drummers-focus.de Schlagzeugschule 089/2729240 Mathe, Physik, Chemie mit viel Geduld und Erfahrung von Gymnasiallehrer, T. 089/2609557 Hackbrett/Harfe (089/99399698

Profi-Nachhilfe? - Lern.Werk! Karwendelstr. 27 (Am Harras) Nachhilfe & Förderunterricht Prüfungs- & Übertrittsvorbereitung Lern.Werk@lern-werk.info Tel. 089/72 01 80 64 · www.lern-werk.info

traktiver und belastbarer. Das Mrs.Sporty Konzept ist nicht nur geeignet um überflüssige Pfunde schmelzen zu lassen, sondern auch zur Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit. Entgegen wirken kann man auch Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes Mellitus Typ 2, erhöhte Blutfettwerte und Übergewicht. Diese Probleme sind ganz einfach durch eine moderate körperliche Betätigung und eine gesunde Ernährung lösbar. Lassen Sie sich begeistern und kommen Sie zum Tag der offenen Tür am 21.01.2012 von 10 bis 16 Uhr. Interessentinnen werden an diesem Tag mit dem besten Angebot des Jahres beschenkt. Sie sparen 100% des Startpakets! Mrs.Sporty München-Sendling, Thalkirchner Str. 131 (direkt an der U3-Brudermühlstr.), 81371 München Tel. 089 / 72 01 67 62 Mrs.Sporty zwischen Goetheplatz und Sendlinger Tor Lindwurmstr. 25, 80337 München Tel. 089 / 54 86 26 40

Sie gewinnen

Aufmüpfig und sensibel Doppelkonzert mit IRXN und Louva Marguerite Fürstenried · Am Samstag, 28. Januar, findet im Spectaculum Mundi (Graubündener Straße 100, Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20.30 Uhr) ein Doppelkonzert mit der Band Louva Marguerite und IRXN statt. IRXN sind aufmüpfig, impulsiv, mystisch und verzaubern mit ihrer Sensibilität. Augenzwinkernd erzählen sie vom Leben mit Licht und Schatten, Sehnsucht und Träumen. Infos unter: www.irxn.net. Die Band Louva Marguerite spielt auf einem breiten Instrumentarium, das von Akustikgitarren, Piano, Cello

und Geige, über Tin Whistle, Mundharmonika und Akkordeon bis zu Schlagzeug und Cajon reicht. Infos unter: www.louvamarguerite.de. Eintritt: VVK 9,80 ¤, AK: 12 ¤. Wir verlosen Karten für das Doppelkonzert am 28. Januar (20.30 Uhr). Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Doppelkonzert“ an. Einsendeschluss: 24. Januar. de

Salsa-Tanzkurs 50plus für Anfänger. 1. Kurssstunde am 25.1., 20.45h, ASZ Schwabing, Hiltenspergerstr. 76, 089/335558 www.salsa50plus.de Gesangsunterricht www.LMvocalstudio.com Nachhilfe für zuhause! Für alle Schulen! Mathe, Physik, Buchführung, weit. Fächer a. Anfr., Tel. 30709343 www. lern-fix.de Franz./Lat., von erfahrener Gymnasiallehrerin, T.8633122

IRXN sind (von links): Markus Traurig, Reinhold Alsheimer, Berni Maisberger, German Heimrath und Peter Foto: IRXN Mathematik/Physik, T. 704569 Gschwandtner.

DeutschAufsatz üben, T. 82909220


12

Veranstaltungen – Reise – Freizeit

Bewährter Mix aus Musik, Kunst, Literatur und Kabarett

Veranstaltungen

Das neue Programm von „Kultur in Hadern e.V.“ ist erschienen

Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing-Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563

Hadern · Das neue Programm von „Kultur in Hadern e.V.“ ist erschienen und bietet einen bewährten Mix aus Musik, Kunst, Literatur und Kabarett. Am 20. Januar ist im Kleinen privaten Lehrinstitut Derksen die Rossini-Oper „die diebische Elster“ auf Großleinwand zu sehen. „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel wird am 21. und am 22. Januar in der Pfarrkirche St. Ignatius aufgeführt. Der erste Termin ist gekürzt und mit Erläuterungen versehen, so dass diese Veranstaltung besonders für Kinder geeignet ist. „Robespierre & Band“ spielen am 14. Februar Balladen, Folk- und Rocksongs in der Mittelschule an der Guardinistraße. Das selbstgeschriebene, komponierte und inszenierte Musical „Zwischen Himmel und Hölle“ wird am 18. März vom Jugendchor „Erscheinung des Herrn“ in derselbigen Pfarrkirche aufgeführt. Vor 50 Jahren eroberten die Beatles mit ihrem Sound die Welt - Anlass für ein Konzert

Zither-Allein-Unterh. volkstüml. u. modern T. 08171/911570

Reisen + Erholung

Freizeit

Zauberer-Rudolfo, T. 089/325657 Für 3 Pers., Kappadokien (Türkei) m. Ballonflug, v. 22.5. bis 5.6., ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 ¤ 3.203,-,Tel. 7914967 Kindergeburtstage u. alle Anlässe Eishockeystiefel Gr. 45, neu! Tel. Bei Bamberg 5Tg.HP ab 139¤ eig. www.zauberer-muenchen.de 0171/3709206 Metzgerei, Menüwahl 09535/241

Künstler, Musik, Gesang

Erwins One-Man-Band Schlager, Wandern, Theater, Ausflüge Volksmusik und Oldies,Livemusik, uvm. für Senioren mit dem FreiTel. 0171/3825561 zeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / 66063700, www.Freizeit-Clubs.de Clown + Zauberer Tel. 08134/559696

Zither-Alleinunterhalter für alle Ihre Feiern/Feste, T. 08171/911570 Gitarrenunterricht mit Spaß Akkordeon Live T. 0171/5003155 und Lernerfolg! Gitarrist m. Alleinunterhalter, 08024/5163 langjähriger. Live- u. Studio-ErfahRock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang rung erteilt Unterricht in privater u. kreativer Atmosphäre f. Kinder Jazz-Trio T. 0151/41804711 u. Erwachsene, Anfänger u. FortZitherspieler für alle Anlässe T. geschrittene, Einzelunterr. Tel. 08171/911570 089/39298818, 0177/8926488

FerienwohnungHäuser TENERIFFA Ferienhs./App. ab Februar. Haus auch evtl. zum Verkauf. Probewohnen ab 3 Wo. mögl. Info unter: 0711/7197520

WIR RICHTEN SIE EIN Die Bettfunktion für den täglichen Schlafkomfort Sofa 170 cm statt ¤ 2.344,-

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Markendesign ab ¤

² auf 3.000 m

schon ab ¤

1.999,-

1.686,-

m Bett Vom Sofa zu unden in nur 5 Sek

Ausgezeichnet mit:

Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ Funktionssessel in Leder oder Stoff ab

¤

1.099,-

Alcantara, Stoff oder Nappa Leder

als Sofa oder Wohnla ndscha ft

194 cm statt ¤ 2.690,-

schon ab ¤

1.799,-

ne 3 verschiede ärten Komfortsitzh

GERETSRIED-NORD BAYERWALDSTR. 3-5 · Tel. 08171/90 93 90 www.sitzmacher.de TÄGLICH 10 - 19 · SA. BIS 18 UHR

Luise Kinseher tritt mit ihrer neuen Show „Einfach reich“ am 14. Juli im Wohnstift Augustinum auf. Foto: Ik mit Ausstellung „Imagine the Beatles“ am 21. April im Kleinen privaten Lehrinstitut Derksen. Am 24. Juni findet bereits zum 6. Mal das Blumenauer Chortreffen in der Pfarrkirche Erscheinung des Herrn statt. „Was hat die Orgel mit einem altägyptischen Friseur zu tun?“ Diese und weitere Fragen werden am 8. Juli in der Simeonskirche geklärt. Cineasten dürfen sich freuen. Die bewährte Reihe „Museumslichtspiele“ wird monatlich im Wohnstift Augustinum fortgesetzt. Auftakt dazu ist am 26. Januar der Film „The Kings Speech“ . Es folgen am 23. Februar „Ninotschka“, am 29. März „Der unsichtbare Dritte“, am 26. April „Casablanca“, am 24. Mai „Die Frau, von der man spricht“ , am 28. Juni „Citizen Kane“ und am 26. Juli schließlich „Ein Amerikaner in Paris“. Fünf Kabarett-Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Nepo Fitz stellt am 9. Februar im Kleinen privaten Lehrinstitut Derksen sein neues Programm „Brunftzeit - Wildwechsel und Liebestaumel“ vor. Das MundARTissiomo sorgt am 3. März in der Haderner MPore mit seinem Auftritt dafür, dass die Bayerische Sprache nicht ausstirbt. Am 10. März ist die Leipziger Pfeffermühle im Wohnstift Augustinum zu Gast und stellt fest „Hurra, wir bleiben inkompetent“. „Restlaufzeit Unterrichten bis der Denkmalschutz kommt“ heißt es am 14. Juni mit Han’s Klaffl im Wohnstift Augustinum. Luise Kinseher tritt mit ihrer neuen Show „Einfach reich“ am 14. Juli im Wohnstift Augustinum auf. Asta Scheib stellt am 14. Februar ihren neuen Roman „Das Schönste, was ich sah“ in der Stadtbibliothek Hadern vor. Renee Rauchalles geht am 29. Februar der Mutterbeziehung in ihrem Buch „Mir träumte meine Mutter wieder“ im Wohnstift Augustinum auf den Grund. Die Live-Reportage von David Hettich bringt dem Publikum am 15. März im Wohnstift Augustinum die Artenvielfalt der Insel Galapagos nahe. Eine Hommage an das politische-literarische Kabarett „Die Pfeffermühle“ hält Anatol Regnier am 30. März in der Volkshochschule. In einem Vortrag in der VHS portraitiert Richard Eckstein die Markgräfin Wilhemine von

Bayreuth. Ebenfalls in der VHS gedenkt Dr. Falk Bacher mit einem Diavortrag am 31. Mai des 150. Geburtstags von Gustav Klimt. Vom 4. bis 26. Mai ist im Einkaufszentrum in der Blumenau die Ausstellung „Berlin-Istanbul - Erinnerungen an die neue Heimat“ zu sehen. Der Künstlerkreis Hadern stellt vom 16. Juni bis 26. Juli in der VHS seine Werke aus. „Typisch München“ heißt die Ausstellung im Stadtmuseum, durch die am 24. Februar geführt wird. Am 14. Juli findet im Wohnstift Augustinum ein „Tag der Vielfalt“, die 50-Jahr-Feier, statt. Auch werden wieder Reisen angeboten. Bereits am 3. Februar hat man auf einer Kulturfahrt nach Augsburg die Möglichkeit, das jüdische Kulturmuseum und die Bibliothek der verbrannten Bücher zu besichtigen. Vom 25. bis 27. Mai führt die Fahrt in die italienische Stadt Trento. Auch in diesem Jahr vom 13. bis 16. Juli fährt der Kulturverein zu den Operfestspielen nach Oderzo. In Traunreut werden am 21. Juli das Museum Daxmaximum und das Kloster Baumburg besichtigt. Das Programm liegt in Geschäften, der Stadtbibliothek und der VHS, beide Guardinistr. 90, aus. Infos unter www.kultur-inhadern.de. Karten werden in der Stadtbibliothek Hadern, Guardinistr. 90, der Buchhandlung Huth, Stiftsbogen 43, oder der Papeterie Großhadern, Sauerbruchstr. 10, verkauft. job

Robespierre & Band spielen am 14. Februar Balladen, Folk- und Rocksongs in der Mittelschule an der Guardinistraße. Foto: Ma


Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 · Mittwoch, 18. 1. 2012

München unterwegs Expertenrat · Leser fragen, Experten raten...

in Kooperation mit dem

Spielen auf der Valleystraße? BA stimmt für Spielplatzaktion und regt Prüfung an

Motorrad auf Gehweg überwintern? Susanne L., Laim, fragt: Mein Nachbar hat sein Motorrad, das ein Saisonkennzeichen hat, abgedeckt auf dem Gehweg abgestellt. Dort soll es nun den Winter über stehen bleiben. Ist das zulässig? Es ist generell nicht erlaubt, ein Motorrad auf dem Gehweg abzustellen. Darüber hinaus darf ein Motorrad mit Saisonkennzeichen außerhalb der Gültigkeit weder betrieben noch im öffentlichen Verkehrsraum abgestellt werden. Ihr Nachbar sollte das Motorrad von seinem jetzigen Standort schnellstmöglich entfernen, denn das unzulässige Parken wird mit einem Verwarnungsgeld zwischen zehn und 35 Euro geahndet. Auch sollte man bedenken, dass nur dann über die so genannte Ruheversicherung ein Versicherungsschutz besteht, wenn das Motorrad in einem Abstellraum oder auf einem gesicherten Abstellplatz untergebracht ist. Motorräder auf dem Gehweg überwintern, ist verboten, warnt der ADAC. Foto: fotolia/ Daniel Bujack Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de. Der Einsender erklärt sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

Sendling · Kann die Valleystraße (zwischen Aberle- und Danklstraße) in eine Spielstraße umgewandelt werden? Der Sendlinger Bezirksausschuss hat die Stadtverwaltung beauftragt, diese Frage zu klären. Anlass dafür war die Spielplatzaktion des Sendlinger Mütterzentrums am Valleyspielplatz; von Mai bis September möchte das Mütterzentrum dort jeden Dienstag und Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr ein kleines Sommercafe und Spielaktionen anbieten. Der Bezirksausschuss hat der Spielplatzaktion zugestimmt. Da sich in der Nähe Gastronomiebetriebe befinden, erwartet der BA, dass die Valleystraße dann besonders häufig von Familien oder Kindern überquert wird. Ernst Dill (SPD) schlug daher vor, den kleinen Abschnitt der Valleystraße zur Spielstraße zu machen. Der spontan eingebrachte Antrag stieß bei den Grünen auf Zustimmung. „Das ist eine uralte Forderung“, meinte Martina Hartmann, „eine Spielstraße macht an dieser Stelle wirklich Sinn, denn es gibt hier ein reges Hin und er von Kindern.“ Lars Andrees (FDP) gab zu bedenken, dass möglicherweise bauliche Veränderungen in der Valleystraße nötig sind, damit aus

ihr eine Spielstraße werden könne. „Vieles spricht für eine Spielstraße“, erklärte auch Ines Simon für die CSU, wünschte sich aber mehr Zeit, um über die Idee beraten zu können. Die BA-Mehrheit hielt dies nicht für nötig und stimmte dem Spielstraßenantrag gegen die Stimmen der CSU zu. job

Dieser Abschnitt der Valleystraße könnte eine Spielstraße werden. Foto: job

Zeit und Geld sparen: Vignetten und ermäßigte Mautkarten im Vorverkauf beim ADAC. Erhältlich in allen Service Centern oder unter Tel.: 089/ 51 95 – 0.

Bekanntschaften Bekanntschaften Dating 100% diskret, f. Frauen kostenlos!! Tel. 0800/1655333. Gleich anrufen und losflirten!! Ruf an und finde Deinen Traumtyp, Frauen telefonieren kostenlos!! Tel. 0800/1656656. Die Mega Datingline!! Junggebl. 66J., schlank, su. gepfl., sportl. Ruhest., Tel. 0176 / 68635282

Witwer 70/180/78, NR, NT, sportl., naturverb., zuverläss., treu, liebevoll, zärtlich, vielseitig interessiert su. Partnerin bis 66 J. zur gemeins. Freizeitgestaltung. T. 0160/8411313 Er, 38 J., schlank su. nette SIE von 28 - 38 J. für feste Beziehung und alles was zusammen Spass macht, Tel. 0162/5317968

Erotik

Unternehmer su. junge, nette Der Leckermund, T. 49003998 Frau, die ich regelmäßig zum Diskret ab 8h T. 0151/28080280 Besuch in die Therme Erding einladen möchte, T. 0172/8952084 ER su. SIE auch älter T. 96176460 Er, 50, besucht o. trifft tagsü. Charmante, seriöse Deutsch- ält. Sie bis 75, mit Interesse f. ausBrasilianerin, 45 J., gut ausse- führl. Dildo- u. Busenspiele, Tel. hend, sucht seriösen Herrn im mitt- 0174/1706534 leren Alter für gemeinsame Strenge, T. Zukunft, Zuschriften unter Chiffre- Dosierte 0173/6398017 Nr. 1412 an den Verlag. TANTRA-Mass. bes. 0175/6367112 Rechtsanwalt i.R., 69/1,79, sucht Sie f. harmonische Zweisamkeit. www.Seitensprung-Bayern.net Gratisanruf: 0800-7501750, B+B Ag. Tolle Bar und mehr!!! LochhauNetter Er, 52J., sucht unkompli- sener Str. 106A zierte Sie für erotische Treffs, o.f.I., MINAKO, Japan auch Haus- u. Hotelbesuch, 0152/24011281 Tel. 0157/34724378

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick n Bei Panne oder Unfall ADAC Pannenhilfe Handy: 222222 (Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Festnetz: 0180/2222222

ADAC InfoService Tel. 089/51 95-0 & 0180/5101112 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180/5302928

(0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

ADAC FahrsicherheitsTraining

n Bei Notfall im Ausland

Tel. 0180/5117311

ADAC Notruf München Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 222222

n Allgemeine

Informationen ADAC Reisebüro Tel. 089/51 95-186 www.adac-reisebuero.de

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

ADAC Autoversicherung Tel. 089/51 95-159

ADAC ZulassungsService Tel. 089/51 95-222

ADAC im Internet www.adac.de/suedbayern

Gelangweilter Ehemann sucht Abwechslung zur Erweiterung seines erotischen Horizonts. KFI. Tel. 0176/99838740 Männer su. Männer f. erot. Treffen, Senioren 50+, Bi.-Männer, Tel. 0175/8471292 Privatkontakte Schnellkontakt! Auch zu Deiner Traumfrau!! Tel. 0180/5555602 / 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min Heiße Singlefrauen Noch heute Livekontakte! Tel. 0180/5555601 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42¤/min Dosierte strenge v. bizarrer Herr f. SIE, annonym zwecklos, T.0160/5067255 Bienenkorb, nette Mädels, Eintritt frei ab 15h, Tel. 0176/39221186

Massagen erot. Ich hau Dich 0171/8260820 Tantramassagen, sinnlich und liebevoll, Tel. 0176/21190854 Blonde Sie besucht Ihn!! Tel. 0176-53033993

Modelle Karin besucht, T. 0175/7336261 Neugierig? 0151/53711056 Kollegin gesu., T. 0173/4747490 Zügellose Frau 28J. su. Sex ohne fin. Int.pv 0175-5804856 Tina, 46, OW 90, T. 74100458 Hüb. blond bes. T.0151/ 19423012 gr. OW, Topservice, schlank Hausfrau bes., Tel. 0176/78297025 Zärtl. reif 45 bes., T.01520/ 7234219 Blas-/Zungengeil T.0163/7770777 Anna 22J., deutsch, schlank, gr. Naturbusen! Diskrete Haus + Hotelb. 01522-3476823 (24Std.)

Telefon-Kontakte Echter Telefonsex 07231-4699012 Heimlich lauschen! 021138784008 !!! Unkomplizierte Kontakte !!! Zu Frauen aus deiner Nähe, Tel. 0180/5552262 / 0,14¤/Min/ Mofu max. 0,42 ¤/min Telefonsex 089/682787

Garagen

! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleiObersendling TG-Einzelstellpl., hen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Kistlerhofstr., 55¤, 0172/8253101 Duplex Stellpl., ab 1.2.2012, Marbachstr. 1, T. 7143105 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen f. Im-/Export, auch m. Unfall, Stellplätze am Harras Motorschaden, hohe KM, zahle Plinganserstr. provisionsfrei zu sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, vermieten. Tel.: 089/78043-295 Firma, T. 704883; 54217959; Duplexgarage oben, Aidenbach- 0172/8613407 str., ab sof. zu verm., ¤ 30,-/ mtl., Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 Tel. 08805/1260 oder Std./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 0172/4631454 Autoexportfirma kauft Autos Gge./Lager ab ¤ 39,-: Oly’dorf, aller Art: PKW, LKW, Jeep, Busse, Agilolfingerpl. 5, Kantstr. 1a + Stapler, Pritsche, rep. bedürftig. Ottobrunn,Tel. 089/64914236 Barzahlung, Tel. 089/69303373 od. Stellpl. M-Laim Ossietzkystr. 3 51870981od. mobil 0174/3150315 zu verm., ¤ 30,-, Tel. 0171/4160882 Wir kaufen jedes Auto, (Unfall, Motorschaden, usw.) ab Bj. 96, Duplexgaragenplatz ohne Gewährleistung, Sofort BarTrautmannstr. 5, Nähe Hansastr., zahlung, Fa. T. 0176/24987759 ab sofort zu vermieten, ¤ 42,– Six · Tel. 760 44 98 KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahDuplex, unten, Bertelestr. 24 zu len die besten Preise! Sofort Bargeld, sofort Abholung, sofort verm., VB, T. 089/169982 Abmeldung, KfzFa. T. Thalkirchen/Lechnerstr., Duplex 089/41876228 oben, 65,- ¤ mtl., T. 0162/2564757 Seriöse Fa. kauft f. Export Ihre Karl-Theodor-Str. / Belgradstr., AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, Tiefgaragenplatz Duplex oben u. VW, SKODA, auch Japaner! unten, je ¤ 45,- per sofort frei, Fa. SOFORT Barzahlung, Auch So. + Solid Immobilien Ltd., Tel. 7001646 Feiertag Tel. 089/97890365 Duplex-Stellplatz Ginsterweg 2, Dt. Fa. kauft unfall- u. zu verm. 40,-¤, Tel. 08141/1344 gebrauchte Kfz aller Art, sofort TG-Pl. Maxhof Königswieser Str. bar, 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495 50,- ¤ T. 0160/97265671 TG-Stellplatz Nestroystr., 50,- ¤ Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365 Tel. 0160/96092526 Altsolln, TG-Stellpl. zu verm. mtl. Ankauf Mercedes, VW, Opel u. Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, 60¤ Tel. 08171/21010 Tel. 089/13060646 TG Harras 30,-¤, Tel. 7439056 www.mogst-dei-auto-verkafa.de Dupl.-TG-Stellplatz Poccistr. 2, dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550 oben, ab sofort, Tel. 09938/642 Su. rep.bed. Fahrzeug 94506474 LagerRäume, T. 08071/903383 Autohaus sucht lfd. gepflegte Duplex-TG, Lucile-Grahn-Str. Pkw’s bei sofortig. Barzahlung, 62.- ¤, HV T. 08104/647647 (AB) Auto S. H., Tel. 089/666 533 14 Laim, Straubinger Str. 1, 50,- ¤/mtl. Echter Münchner kauft PKW u. Duplex unten, Tel. 01578/7549949 Busse ab Bj. 87 immer erreichb., auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 Pasing: TG-Stellpl. Duplex, 3 Min. S-Bahn, 30.-, Tel. 08131/998390 SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Obersendling, Kleinstr., TG- Std-Service, mit VERWERTUNGSStellpl., 60,-¤, Tel. 0172/9167337 NACHWEIS, Tel. 0176/62385687 Ihr Auto ist mehr wert! Zahle HÖCHSTPREISE in BAR für PKW, LKW, Busse, auch Unfall, KFZ-Fa., Motorrad-Ank. Fa., 089/3143203 T. 089/82087287 o. 0171/4911419 Roller, Marke Derbi, 50 ccm, ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, neuwertig, mit Gepäckträger, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleischwarz/gelb/blau, für 2 Pers., hen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Autom., Bj. 2005, ca. 4600 km, NP Kaufe bar alle Autos f. Export a. 1840,-, VB 1050,-, T. 08441/499056 Unfall, Fa., T. 089/54781991

Auto-Ankauf

Motorräder

SCHROTT-AUTOS UNFALL-AUTOS Ankauf - Abholen - Abmelden Firma KROHER Telefon (089) 8 63 39 75 9-18 Uhr

AUTO-ANKAUF ALLER MARKEN! Unfall, hohe Kilometer, Motorschaden. Zustand egal! SOFORT ABMELDUNG, SOFORT BARGELD Tel. 0176/62385687

Audi SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 Audi A6 Avant 2,5 TDI A, Bj. 11/04, 94’ km, Leder, Klima, el. GlSD, FH, SH, Insp. neu, grau met., CD, Audi Concert, Xenon, s. gepfl., VB 11900,-; 089-8645125 A140, 60 KW, EZ10/00, Top Zust, Led., Sh, ESD usw., schw., 127’ km, 1. Hd, 3500,-¤, 0172/8913876 SUCHE AUDI ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598

BMW SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 BMW 320i Limo. Autom., EZ 10/87 rot 138 Tkm 4-trg G-Kat SSD EAS gepf. GW WR VB 1200,-¤, Tel. 0176/34405590 SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE BMW ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547

Fiat SU. FIAT, PKW/BUS, ab Bj. 01, jd. Zust., 24 Std/Wo. Fa. T. 089/35062598 Fiat Marea, Weekender Combi 146’km, 1.6, 16 V, D3, 113 PS, Klima, 10/2000, grünmet., Servo, ZV, El. Fenst., Sitzheiz., Anhängerkuppl., 4 x Airbag, 8 fach bereift, Winter neu, TÜV/AU 12/12, 1000,¤, T. 01577/1800839 Seicento, EZ 12/98, schwarz, SD, 73’ km, 29 kW, mit Mängel, ohne TÜV, VB, Tel. 0176/96636334


München unterwegs · 15

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Wann und wo in München Schneeräumen Pflicht ist ADAC: Schuh-Spikes bieten sicheren Halt auf Schnee und Glatteis Während sich Kinder und Wintersportler über den Schnee freuen, bringt er für Hauseigentümer und Mieter lästige Pflichten wie Schneeräumen und Streuen mit sich. Kommen sie dieser Pflicht nicht nach, kann es teuer werden.

Wege in einer Gemeinde oder Stadt von der öffentlichen Hand geräumt und gestreut werden, bekommen Bürger entweder in den Rathäusern oder auf den Internetseiten ihrer jeweiligen Gemeinde.

· Wer muss räumen oder streuen?

· Wann muss wo geräumt und gestreut werden?

Grundsätzlich ist der Eigentümer oder Vermieter für den Winterdienst zuständig. Er kann diese Aufgabe per Mietvertrag oder Hausordnung den Mietern übertragen. Dennoch bleibt der Vermieter mitverantwortlich und muss kontrollieren, ob das Räumen und Streuen auch klappt. Beruf oder Krankheit entbinden übrigens nicht von der Räum- und Streupflicht. In diesem Fall muss für Ersatz gesorgt werden.

Foto: ADAC

· Wer ist vom Räumen befreit? Eigentümer und Mieter sind von der Räumund Streupflicht befreit, wenn das Grundstück im sogenannten Vollanschlussgebiet der städtischen Straßenreinigung liegt. In München ist das in etwa der Bereich innerhalb des Mittleren Rings. Informationen, welche Straßen und

Haft-Spikes für die Schuhe bieten sicheren Halt auf Schnee und Glatteis. Bild: fotolia/ Alexander Rochau

Werktags vor sieben Uhr morgens und nach 21 Uhr muss in der Regel niemand mit der Schneeschippe in die Kälte. In der Zeit dazwischen und an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen bis spätestens 8 Uhr müssen die Gehwege jedoch derart von Schnee und Eisglätte befreit werden, dass zwei Personen aneinander vorbeigehen können. Diese Sicherungsmaßnahmen müssen bis 20 Uhr so oft wiederholt werden, wie dies zur Verhütung von Gefahren erforderlich ist. Gibt es vor dem Grundstück keinen Gehweg, muss trotzdem ein ausreichend breiter Streifen für Fußgänger am Rand der Straße gesi-

chert werden. Granulat oder Sand streuen ist im Interesse der Umwelt erste Wahl. Die Verwendung von Streusalz ist verboten.

· Wer kommt für Schäden auf? Wird die Räum- und Streupflicht vernachlässigt, kann das teuer werden. Gerichte sprachen in zahlreichen Verfahren den Geschädigten Ansprüche auf Schadensersatz (unter anderem Schmerzensgeld, Verdienstausfall und Behandlungskosten) zu. Doch auch Fußgänger müssen aufpassen und können nicht verlangen, dass ihnen jede kleine Eisfläche aus dem Weg geräumt wird.

· Snow Steps bieten sicheren Halt auf Schnee und Glatteis Sicheren Halt beim Gang über Eis und Schnee bieten Haft-Spikes für die Schuhe. Die an Gummibändern befestigten Metallspitzen lassen sich einfach um das normale Schuhwerk schnallen und sorgen dafür, dass man nicht mehr ausrutscht. Die praktischen Schuh-Spikes sind in allen ADAC Service Centern für Mitglieder zum Vorzugspreis von 7,95 Euro statt 9,95 Euro erhältlich.

Zeit und Geld sparen: Vignetten und ermäßigte Mautkarten im Vorverkauf beim ADAC. Erhältlich in allen Service Centern oder unter Tel.: 089/ 51 95 – 0.

Chrysler

Renault

Ford Ka Bj 2002, 2. Hd., 44 Kw, Su. Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. TÜV AU 12/12, orig.80.000 km, Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 SUCHE VOYAGER, ab Bj. 98, 24 Farbe Silber, Klima., Airbag, Servo, SU. RENAULT PKW/BUS, ab Bj. 98, Punto, Bj. 99, 2. Hd., 44 kW, Std./Wo., Fa., Tel. 089/35062598 Kein Rost, 1850,-, T. 0152/51974332 jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 orig. 59`km, TÜV/AU 01/14, silber, Airbag, SSD, Servo, 4-türig, kein Cougar, Mod. 00, 1. Hd., SU. HONDA, ab Bj. 91, jd. Zust., SU. RENAULT PKW/BUS ab Bj. 98 Rost, ¤ 1750,-, Tel. 01522/3305666 Scheckh., top Zust., ¤ 2600-, T. Fa., 24 Std./Woche, T. 089/35062598 24 Std./Wo. Fa., T. 089/35062598 0176/68919563 Clio 1.2, 16V, Bj. 09.03, 66’ km, 8SU. Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. SU. FORD PKW ab Bj. 98/BUS ab Fach bereift, 3950¤ VB, T. 5703720 Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 Bj. 92, Fa., T. 089/35062598 Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 SU. MAZDA, PKW ab Bj. 98/Bus ab 92, Fa., T. 089/35062598

Fiat

Honda

Ford

Mazda

Wohnwagen / Wohnmobile

Kaufe Wohnmobile 03944/36160 www.wohnmobilcenter-aw.de Fa. Wittorff kauft Wohnwagen Tel. 04893/758 Suche Wohnwagen, auch vom Campingplatz, auch ohne TÜV. SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Übernehme kompletten Abbau v. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Stammplatz, Tel. 0175/9724926

Toyota

Mercedes

Der ADAC Wintercheck mit dem und dem

ADAC Winterfitcheck: Opel Zafira Entladene Batterien aufgrund frostiger Nachttemperaturen sind in diesen Tagen Einsatzgrund Nummer eins für die Gelben Engel des ADAC. Davon verschont bleibt Rolf Klug. Beim ADACWinterfitcheck im Prüfzentrum München bestand sein vier Jahre alter Opel Zafira die Batterie-Leistungsmessung mit Bravour. Auch wenn die Temperaturen im Keller bleiben, hat er in dieser Hinsicht nichts zu befürchten. Gut auch der Kühlerfrostschutz. Bis minus 30 Grad ist die Flüssigkeit vor dem Einfrieren geschützt. Mit gerade mal fünf Grad ist der Scheibenfrostschutz jedoch deutlich unter der Sollmarke. Als Service für den Winterfitcheck-Gewinner greift ADAC Techniker Gottfried Schilling zum Ausgussbehälter und füllt den Tank auf. Bis minus 15 Grad funktioniert die Scheibenwaschanlage nun – gerade im Winter bei ständigem Schmutz und Schlieren auf der Windschutzscheibe ein wichtiges Sicherheitsplus für klare Sicht. Um einen Werkstatt-Termin wird der Münchner demnächst nicht herum kommen: Die Bremsflüssigkeit muss erneuert werden. Bei 155 Grad liegt der Siedepunkt, das Minimum sollte 180 Grad nicht unterschreiten. Denn kommt es beispiels-

weise bei Bergabfahrten zu starker Beanspruchung und damit verbundenen hohen Temperaturen, können sich Dampfblasen im Bremssystem bilden. In der Folge wird kein ausreichender Bremsdruck mehr aufgebaut und das Pedal fällt buchstäblich „ins Leere“.

SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. /Wo. Fa., Tel. 089/35062598 SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. /Wo. Fa., Tel. 089/55135766 SUCHE Mercedes, aller Art, jeder Zustand, Fa., T. 089/54781991 Mercedes 220E Automatik, Limosine 124, weiß, EZ 03/93, 135 tkm, TÜV neu, Euro 2, 150 PS, Stahlschiebedach, ABS, ZV, WR, abhnehmb. Anhängerkupp., ohne Rost, 3200,- ¤, T. 0171/1903181 Su. MERCEDES, alle Typen, auch Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 SUCHE MERCEDES alle Typen, ab Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547

SU. TOYOTA, ab. Bj. 88, jd. Zust., 24 Std/Wo. Fa., T. 089/35062598

Volvo

VW

SU. VOLVO, ab Bj. 98 jd. Zustand, 24Std./Wo, Fa. T. 089/35062598

SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

Zubehör

SUCHE VW PKW/BUS, jd. Zust., ab Schneeketten neu, Oberland Bj. 98, 24 Std./Wo., Fa., T. 89328547 Golf/Passat/Audi,60,0171/3709206 SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/35062598

Reifen

SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. 4 Goodyear Eagle NCT So.-ReiZust., 24 Std./Wo. Fa. 089/55135766 fen 205/55 R 16, 6,5 mm 120,-¤; Tel. Polo TEAM Comfortline, 1,4L 63 757583 kW (85 PS) EZ 03/2011, 9800 km, 4 Winterreifen für Chrysler 300 VB 14.500¤, TOP gepfl., T. 04921 / C 3,5 auf Bobett Alufe., Reifen 8012060 225/60 R 18 100 H Sottoz Pirelli 5- 6 mm, VB 700 ¤, T. 89430056 RARITÄT rostfrei, Polo Coupe 1,3 SU. MITSUBISHI, Allrad/BUS ab Bj. 88, PKW ab Bj. 96, T. 089/35062598 75 PS Bj. 91, 86C Auspuff, Sport- 4x Wi.-Reifen Goodyear Eagle fahrwerk, Bremse und Radlager Ultra Gripp A RunFlat M+S neu, Farbe rot, Preis VB, T. 195/55 R16 auf Stahlfelgen inkl. Radzierblenden, orig. BMW. Euro 0170/7431150 oder 280,-, T.0179/9400417 (Mü.-Süd) SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. E-mail: wfetzer@gmx.de Zust., 24h/Wo., Fa. T. 089/89328547 Golf 3 Movie Klima, TÜV/AU SUCHE OPEL, ab Bj. 98, jd. Zust., neu, 4trg, Alu, ZV, EZ 96, abn. AHK, 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 SH, WR, Servo, 1.699,-¤ VB Tel. Anhängerverleih Tel. 70009000 0178/1425818 SUCHE OPEL PKW/Bus, 24 Std./ Wo., ab Bj. 98, Fa. T. 089/55135766 Opel-Corsa, TÜV 03/13, EZ 93, gepfl., 200,- ¤ T. 0178/5431557 Opel Omega, Bj. 1995, 110t km, ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-West Bestausst., WR, KP: ¤ 2.500,- Tel. Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/51 95-334, Fax 50 45 18 0171/7557475 adac-muenchen-west@sby.adac.de Vectra, 16V, Bj. 7/97, 201’ km, Ein- Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr parkh., orig. Alufelg., AHK, SH, ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Mitte TÜV/AU 7/13, Klima, s. gepfl. Sendlinger-Tor-Platz 9, 80331 München, Tel. 089/54 91 72-0, Zahnr./Ölf. neu, 1790,-, T. Fax 54 91 72-44, adac-muenchen-mitte@sby.adac.de 0174/3358899 Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Nord a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Frankfurter Ring 30/Ecke Knorrstraße, 80807 München Tel. 089/35 04 08 37, Fax 350 71 22, adac-muenchen-nord@sby.adac.de

Mitsubishi Opel

Allgemein

Der ADAC in Ihrer Nähe

Sichtprüfung: Rolf Klug (r.) mit ADAC Techniker Gottfried Schilling beim Winterfitcheck im ADAC Prüfzentrum München. Foto: ADAC

Jetzt für kostenlosen ADAC Winterfitcheck bewerben! Das ADAC Prüfzentrum lädt einen Sendlinger Anzeiger-Leser zum kostenlosen Winterfitcheck ein. Wappnen Sie jetzt Ihr Auto für die kalte Jahreszeit und bewerben Sie sich am besten gleich beim ADAC-Prüfzentrum München, „Winterfitcheck“, Ridlerstr. 35, 80339 München, E-Mail: pruefzentrum@sby.adac.de. Bitte geben Sie Telefon- und Mobilrufnummer, Fahrzeugtyp und Baujahr an. Von Batteriezustand, Generatoren, Kühlanlage und Frostschutz bis über Reifen, Motoröl, Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage, Beleuchtung und vieles mehr nehmen die ADAC-Experten alle relevanten Elemente unter die Lupe.

Peugeot

SU. PEUGEOT, PKW ab Bj. 99/BUS, ab Bj. 92, Fa. T. 089/35062598 SU. PEUGEOT PKW/BUS, ab Bj. 98, jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547

Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter & Reisebüro München-Ost Elsässer Straße 33/Ecke Orleansstraße, 81667 München Tel. 089/448 87 31, Fax 448 33 74, adac-muenchen-ost@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr


16

Weitere Termine, Sport, Aktuelles

NE Veranstaltungs-TE R M I

im Internet unter www.sendlingeranzeiger.de

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

im

Bürger & Politik Info-Container Tunnelbau (Luise-Kiesselbach-Platz 5) Dienstags und Donnerstags: Di 10 bis 12 Uhr und Do 16 bis 18 Uhr geöffnet. Rathaus Pullach (JohannBader-Str. 21, Tel. 089-7 44 74 40) am Di, 24. 1.: 19.30 Uhr Sitzung des Finanzausschusses.

Familie Beratungsstelle für natürliche Geburt und Elternsein e.V. (Häberlstr. 17, Tel. 089-5 50 67 80) am Mo, 23. 1.: 15.30-17.30 Uhr Mütterforum „Was du stillst noch“, Anmeldung nötig. Inkl. Spielecke mit Kinderbetreuung 12 ¤. am Do, 26. 1.: 20 Uhr Vortrag „Gut organisiert und entspannt ins Wochenbett“, 8 ¤. Bewohnertreff Theresienhöhe (Pfeuferstr. 3) Mo: offene Eltern-KindGruppe 9-10.30 Uhr (1-3 J.), offener Eltern-Kind-Treff 10.30-12 Uhr, kostenlos, Info Tel. 0179/664 86 64. Fr: 9-12 Uhr Spielgruppe (1-3 J.), 25 ¤ / Mtn., Tel. 0179/664 86 64, 15-17 Uhr Internationale Frauengruppe, Tel. 0178/ 5181571. Dschungelpalast (Hansastr. 41, Tel. 089-72488240) am So, 22. 1.: 10 Uhr Familienfrühstück mit Basteln (1013.30 Uhr Kinder ab 3 J.), Livemusik (10.30-13.30 Uhr), Kinderkino (12.15 Uhr). am Do, 26. 1.: 10.45-11.45 Uhr Modern Dance (f. Erwachsene), 5 ¤ pro Std., bitte anm. Ev.-luth. ReformationsGedächtniskirche (Ebernburgstr. 12, Tel. 089-7 14 68 63) Mo: 10-12.30 Uhr Eltern-KindCafe, Veranstalter: familienecke Kunterbunt, 3 ¤, ohne Anm. Di: 10.30-13 Uhr Eltern-KindCafe, Veranstalter: familienecke Kunterbunt, 3 ¤, ohne Anm. Familienzentrum Friedenskapelle (Kemptener Str. 73, Tel. 089-7 59 35 18) Mo-Do: 8.30-12 Uhr offener Treff (Di 9-11 Uhr Frühstück).

Mo: offene Baby- und Kindergruppen 14-15.30 Uhr (0-1 J.) und 16-17.30 Uhr (1-2 J.). 1,50 bzw. 3 ¤, ohne Anm. Mo-Do: Kinderbetreuung (ab 1,5 J.), Mo, Mi, Do 9.30-12 / Di + Do 15-17 Uhr, bitte anm., 2,50 bzw. 3,50 ¤ pro Std. am Mi, 25. 1.: 15-18 Uhr Haareschneiden für Kinder (günstige Preise, Anm. nötig). am Fr, 20. 1.: 20 Uhr Kinderfreier Treff (in gemütlicher Runde wird geratscht und diskutiert, jeder bringt eine Kleinigkeit zu Essen mit). treff + tee (Forstenrieder Allee 65b, Tel. 089-75 50 93 96) am Mo, 23. 1.: 9.30-11 Uhr Bauchtanz / orientalische Tänze, 15-17.30 Uhr Cafe-Treff. am Di, 24. 1.: 9-11.30 Uhr Gemeinsame Frühstücksrunde (Kinderbetreuung), diesmal: Türkisches Frühstück!, 9.30-11 Uhr Kreatives Gestalten mit Kleinkindern. am Mi, 25. 1.: 10-11.30 Uhr Latin-Fitness f. Rücken, Bauch, Beine, Po (Kinderbetreuung), 16.30-17.30 Uhr EnglischNachhilfeunterricht (ab 5. Kl.), 16-16.30 Uhr FranzösischNachhilfe (ab 5 Kl.), 14.30-17 Uhr Kreativtreff mit Nachmittagskaffee. am Do, 26. 1.: 9-11.30 Uhr Frühstück (Kinderbetreuung), Deutschkurs für Frauen (9.3011 Uhr Fortgeschrittene, 1112.30 Uhr Anfänger, mit Kinderbetreuung), 13.30-17 Uhr Haare schneiden, 15-17.30 Uhr Cafetreff (Kinderbetreuung), 16-18 Uhr Kinderbetreuungsund Tiersittervermittlung. am Fr, 27. 1.: 9.30-11.30 Uhr Krabbelgruppe für Kinder (0-2,5 J.) m. Eltern.

Feste & Feiern Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, Tel. 08976 70 32 58) am Fr, 20. 1.: 19 Uhr Festveranstaltung: „100 Jahre Forstenried in München“, Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr 2012 der Bezirksausschusses 19, Eintritt frei.

Märkte & Basare Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, Tel. 08976 70 32 58) am Sa, 28., So, 29. 1.: Großer Flohmarkt „Rund ums Kind (Sa 13-16 / So 12-15 Uhr), Veranstalter: treff+tee. am Sa, 21. 1.: 9-13 Uhr Flohmarkt.

Familienzentrum HadernBlumenau (Rolf-PineggerStr. 3, Tel. 089-70 92 90 92) Mo-Fr: 8.30-11.30 Uhr offener Treff mit Frühstück und Kinderbetreuung. KiTa Münsinger Str. 17 (Münsinger Str. 17) Haus Maria Thalkirchen am Fr, 27. 1.: 15-17 Uhr (Maria-Einsiedel-Str. 14, Tel. Flohmarkt rund ums Kind, mit 089-7 42 86 90) Kaffee und Kuchen. Di: 15-18 Uhr Cafe Einsiedel, Treffpunkt für Mütter, Väter Münchner Theater für Kinund Kinder. der (Dachauer Str. 46, Tel. 089-59 54 54 ) Internationales Mütterfo- am So, 22. 1.: 8-13 Uhr rum (Plinganserstr. 26, Tel. Großer Kostümverkauf. 089-76 75 34 94) Fr: 14.30-15.30 Theatergruppe (ab 7 J.). Mo-Do: 9-11.30 und 15.3017.30 Uhr offenes Cafe mit Frauen beraten e.V. Münkostenloser Kinderbetreuung. chen, staatlich anerkannte Mo, Mi-Fr: 9-12.15 Uhr Süße Beratungsstelle für Früchtchen, Kinderbetreuung Schwangerschaftsfragen (1-3 J.) ohne Beisein der Eltern. (Lindenschmitstr. 37, Tel. 089Mi: 15.30-17.30 Uhr Kreativtreff: 7 47 23 50) Kultur, Kochen, Ernährung, Mo-Fr: Schwanger-Beratung, Handarbeiten. Information, Unterstützung Mo: 9-11.30 + 15.30-17.30 Uhr (Terminvereinbarung), Info Sozialberatung durch Staatl. unter www.frauen-beraten.de. anerkannte Erzieherin: Kinder- am Mo, 23. 1.: 14.30-16.30 Uhr erziehung, Ausbildung, Schule. Schwangeren- und MutterKind-Treff - Finanzielle AbsiMütterzentrum Sendling cherung, Info www.frauen(Brudermühlstr. 42, Tel. 089- beraten.de. 77 77 44) Mo-Do: offenes Cafe Mo-Do Trennung und Scheidung 9.30-12 / Di-Do 15-17.30 Uhr. (Grimmstr. 1, Tel. 089-77 40 41)

Frauen & Mädchen

am Mi, 25. 1.: 15-18 Uhr am Mi, 25. 1.: 10-11.30 Uhr am Sa, 21. 1.: 14.30 Uhr Bastelkiste „Puppenzauber“ der ShG (ab 4 J.). Frühstückstreff für Frauen in Monatstreffen am Do, 26. 1.: 15-18 Uhr KinLungenemphysem-COPD. Trennungssituationen. deratelier Farbenrausch FrauenGesundheitsZen- Osteoporose Gesellschaft „Künstler-Mappen selbstgetrum (Grimmstr. 1, Tel. 089- München e.V. (Luise-Kiessel- staltet“ (ab 4 J.). bach-Platz 2, Tel. 089-29 89 64) 1 29 11 95) am Mo, 23. 1.: 18-19.30 Uhr Mo-Fr: Osteoporosegymna- Münchner Theater für KinHatha Yoga in den Wechsel- stik: Fortlaufend Kurse vormit- der (Dachauer Str. 46, Tel. jahren (achtsame Spür- u. tags, nachmittags, abends; 089-59 54 54 ) Bewegungsübungen stärken auch mit ärztlicher Verord- am Fr, 20. 1.: 15 Uhr Die Sterntaler (ab 4 J.). das sich verändernde Körper- nung möglich. am Sa, 21. 1.: 10 Uhr Die Bregefühl), bitte anm. mer Stadtmusikanten (ab 5 J.), am Di, 24. 1.: 19-21 Uhr Ver15 Uhr Der Zauberer von Oz anstaltungsreihe: Lesben spe(ab 6 J.). cial! (wie komme ich als Lesbe am So, 22. 1.: 15 Uhr Der Teuzu einem Kinde?), Info www.fgz-muc.de. Haderner Mpore (Guardini- fel mit den 3 goldenen Haaren am Do, 26. 1.: 18-20 Uhr Ver- str. 98 a, Tel. 089-714 03 66) (ab 6 J.). anstaltungsreihe: mit chroni- am Sa, 21. 1.: 20 Uhr Blundsy am Mo, 23. 1.: 15 Uhr Die schen Schmerzen leben! Stär- IM WUNDERLAND, Karten 12 Sterntaler (ab 4 J.). kung der Selbstheilungskräfte bzw. 10 ¤ an der AK, an der am Di, 24. 1.: 15 Uhr Der Räumit Jin Shin Jyutsu. Tankstelle Allguth, Fürstenrie- ber Hotzenplotz (ab 5 J.). der Str. 175 (Richtung Laim) am Mi, 25. 1.: 15 Uhr Pippi LangWolfartklinik (Waldstr. 7, oder im Mehlfelds. strumpfs Abenteuer (ab 6 J.). Tel. 089-8 58 70) am Do, 26. 1.: 15 Uhr Der Zau2. Di jeden Monats: 19.30 berer von Oz (ab 6 J.). Uhr Infoabend für Schwangere. Stadtbibliothek FürstenBürgerhaus Pullach (Heil- ried (Forstenrieder Allee 61, mannstr. 2, Tel. 089-744 75 20) Tel. 089-75 96 98 90) am Sa, 28. 1.: 15 Uhr Beetho- Do: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt ven für Kinder / Kinderkonzert frei. Alpines Museum (Praterin- der Münchner Philharmoniker sel 5, Tel. 089-2 11 22 40) mit Musikinstrumentenquiz, Stadtbibliothek Hadern am Mi, 25. 1.: 19 Uhr Filmvor- 12 bzw. 9 ¤, Info unter (Guardinistr. 90, Tel. 089führung mit Klavierbeglei- www.buergerhaus-pullach.de. 18 93 79 90) tung: „Der Berg des Schickam Do, 26. 1.: 15 Uhr Vorlesals“ von Arnold Fank, 12 ¤, Dschungelpalast (Hansastr. sen und malen (4-7 J., bitte bitte anm. 41, Tel. 089-72 48 82 40) anm.): „Ein Hund für eine am Fr, 20. 1.: 15-18 Uhr Woche“, Lea und Pia wünWorkshop „Vogelhäuschen / schen sich einen Hund. Als die Hundertwasser“ (ab 6 J.). Nachbarin ins Krankenhaus Gasthof zur Post (Kirchen- am Sa, 21. 1.: 15-18 Uhr Holz- muss, dürfen die beiden auf werkstatt „Lokomotive“ (ab 6 J.). ihren Hund aufpassen. platz 1)

Kabarett & Kleinkunst

Kinder

Führungen

Gesundheit

Wir verlosen

Sie gewinnen

„Die Frau ist witzig!“ Annette Postel widmet sich berühmter Arien zwerchfellerschütternd Fröttmaning · Ist Oper eigentlich noch modern? Was ist der Unterschied zwischen Tenor und Tremolo? Zwischen Intendanz und Intrige? Zwischen Mord und Mortadella - bzw. Saumagen? Zwischen Puccini und einem normalen Schnupfen? Wie wird man mit S-Fehler Sopran? Und sind Pianisten sterblich? Die „Scheherazade des musikalischen Kabaretts” (so schwärmt das Badener Tagblatt von Annette Postel) mit 4-Oktaven-Stimme und spitzer Zunge nimmt sich zusammen mit dem Jazz-Pianisten Klaus Webel der großen Kunst an: Mit Koloratur und Komik, Tragik und Tiraden, Crossover und Comedy inklusive großer Musik. Annette Postel, klassisch ausgebildete Sängerin, bewegt sich in „Sing Oper stirb” stilsicher zwischen großer und kleiner Kunst, zwischen Opernarie und Chanson: „Ich muss mich nicht entscheiden, ich mach es grad mit beiden”. Annette Postel erzählt aus dem Opernnähkästchen und widmet sich berühmter Arien zwerchfellerschütternd. „Sing Oper stirb” verspricht einen Abend mit extremen Gefühlen, doppelbödigen Texten, schrillen Figuren und viel schwarzem Humor – tragisch und komisch, wie die Oper selbst. „Die Frau ist witzig, sie hat wirklich Stimme“, äußerte sich Konstantin Wecker. Info: www.annette-postel.de.

„Sing Oper stirb” findet einmalig am So, 29. Januar, um 20 Uhr im Deutschen Theater Fröttmaning (in Dinnerbestuhlung im dekorierten Ballsaal) statt. Karten (26 Euro): www.muenchenticket.de. Wir verlosen Karten für den Abend am So, 29. Januar. Schreiben Sie an

den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@ sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Sing Oper stirb“ an. Einsendeschluss: 22. Jan. job

Stadtbibliothek Isarvorstadt (Kapuzinerstr. 28, Tel. 089-54 54 17 80) Di: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt frei. Stadtbibliothek Sendling (Albert-Roßhaupter-Str. 8, Tel. 089-7 46 35 10) Mi: 15 Uhr Lesefüchse. Eintritt frei.

Kino & Film Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, Tel. 089-76 70 32 58) am Mi, 25. 1.: 19.30 Uhr Der Filmkanon: „Magnolia“, Eintritt frei.

Konzerte Augustinum Neufriedenheim (Stiftsbogen 74, Tel. 089-7 09 60) am So, 29. 1.: 17 Uhr Romantischer Liederabend, Kultur in Hadern e.V. Karten (12 bzw. 10 ¤): Stadtbibliothek Hadern, Tel. 189 37 99 24. Bürgersaal Fürstenried (Züricher Str. 35, Tel. 08976 70 32 58) am Mi, 25. 1.: 19 Uhr Lehrerkonzert der Musikschule, Eintritt frei. Ev. Beratungszentrum (Landwehrstr. 15, Tel. 08959 04 81 60) am So, 22. 1.: 18 Uhr GOSPELSOUL-KONZERT mit Wally + Ami Warning, Senad Behljuljevic, Karten 12 bzw. 8 ¤ an der AK od. telef. T. 788321. Ev.-luth. Passionskirche (Tölzer Str. 17, Tel. 089-7 23 13 53) am So, 22. 1.: 20 Uhr Chantier Vocal & Friends (AgraphonQuartett), Eintritt frei. Ev.-luth. Simeonskirche (Wolkerweg 14, Tel. 7 40 15 20) am So, 22. 1.: 19.30 Uhr PHILLUDIKER - Konzert, Eintritt frei, Spenden erbeten. Kath. St. Nikolaus (Maxhofweg 7) am Fr, 20. 1.: 19.30 Uhr PHILLUDIKER - Konzert, Eintritt frei, Spenden erbeten. Kranhalle (Hansastr. 39, Tel. 089-72 48 84 44) am So, 22. 1.: 20 Uhr Maria Taylor, Flare Acoustic Arts League, Unbunny (Folk), 15 ¤. am Mo, 23. 1.: 20 Uhr The Black Atlantic, Rue Royale (Indie-Folk), 14 ¤. am Mi, 25. 1.: 20 Uhr Steaming Satellites (Alternative), 12 ¤. Mister B.’s (Herzog-Heinrich-Str. 38, Tel. 089-53 49 01) am Fr, 20. 1.: 21.30 Uhr Bossa Nova Night (Jazz). am Sa, 21. 1.: 21.30 Uhr Mood Indigo (Jazz). am Do, 26. 1.: 21.30 Uhr Erich-Lutz-Trio (Jazz). Sunny Red (Hansastr. 41, Tel. 089-72 48 84 44) Di: 20 Uhr Die.Bass.Cafe. Eintritt frei. So: 21 Uhr BeatweenJazz. Eintritt frei. am Fr, 20. 1.: 23 Uhr Zubzonikz (Dubstep), Eintritt siehe AK. am Sa, 21. 1.: 23 Uhr RIDDIM RESIDANCE / Trodin Love, Jahforce (Reggae), Eintritt siehe AK.

Annette Postel ist klassisch ausgebildete Sängerin. Foto: Deutsches Theater

Wirtshaus zum Isartal (Brudermühlstr. 2, Tel. 089-77 21 21) am Do, 26. 1.: 20 Uhr Veterinary Street Jazz Band. 7 bzw. 6 ¤.


Forstenried feiert

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

17

Vor 100 Jahren wurde Forstenried eingemeindet Schäfflertanz und buntes Programm zum Jubiläumsauftakt / Eintritt frei Forstenried / Fürstenried · Forstenried feiert: Am 1. Januar 1912 wurde das Dorf nach München eingemeindet. Das ganze Jahr über werden Vereine und Institutionen in dem Viertel ihre Veranstaltungen in den Rahmen des 100-jährigen Jubiläums stellen. Forstenried ist uralt: In einer Urkunde aus dem Jahr 1166 wird es erstmals erwähnt. 1229 gelangte auf sagenumwobenem Weg ein romanisches Holzkreuz in die Dorfkirche, das heute zu den besonderen kunsthistorischen Schätzen Münchens zählt. Erst 1818 wurde aus dem Ort eine eigenständige Gemeinde gebildet, ohne dass sich Wesentliches veränderte. Anno 1911 war Forstenried noch immer ein kleines Dörfchen vor den Toren Münchens: 783 Einwohner zählte es. Das Dorf hatte keine Kanalisation, nur unzureichend gepflasterte Straßen und es gab damals nur eine einzige Klosettspülung im ganzen Ort - im Forstamt. Nicht einmal die Schule verfügte über eine solch moderne Einrichtung und das erste Telefon kam gar erst 1936 nach Forstenried. Wie Neuried stellten die Forstenrieder 1911 den Antrag,

Der Pfarrgarten 1948 mit dem alten Pfarrhaus (links) und dem Waschhaus (vorne Mitte). Matthias Vogl malte das Bild 1984. Seit 100 Jahren ist Heilig Kreuz Stadtpfarrei. Foto: Matthias Vogl nach München eingemeindet zu werden. Obwohl Forstenried 37.576,18 Reichsmark Schulden hatte (an denen die kleine Gemeinde mindestens bis 1942 zu knabbern gehabt hätte), entschloss sich die Stadt München, es sich einzuverleiben. Die Forstenrieder besaßen nämlich etwas, das die Münchner noch viel dringlicher haben wollten als ihre Schulden: das Gelände, auf dem nach der Eingemein-

dung der Waldfriedhof entstehen konnte. Die Forstenrieder ihrerseits träumten von einer Trambahnlinie nach München als „Morgengabe“. Auf die warten sie nach 100 Jahren allerdings noch immer. Erst in den 1950er Jahren setzte eine rege Bautätigkeit ein und entriss das Dorf mehr und mehr seiner ländlichen Vergangenheit. Heute zählt Forstenried etwa 17.000 Einwohner.

Die Arbeitsgemeinschaft der Forstenrieder Vereine hat eine Broschüre herausgegeben, in der die Veranstaltungen des Jubiläumsjahres aufgeführt sind. Zum Auftakt lädt der Bezirksausschuss 19 zum Schäfflertanz ein, der am Freitag (20. Januar) um 19 Uhr am Forum Fürstenried Ost zu sehen ist. Daran schließt sich eine Festveranstaltung im Bürgersaal (Züricher Str. 35) an. Nach der Eröffnung durch BA-Vorsitzenden Hans Bauer wird Josef Brustmann mit Kabarett und Musik die Gäste unterhalten. Daneben gestalten die Rieder Sängerinnen (Dreigesang), die TSV-Theatergruppe „D’Forstenriada“ (Sketche) und die Forstenrieder Blasmusik den Abend, an dem auch Texte von Hans Bachsteffel gelesen werden. Der Eintritt ist frei. Viele Veranstaltungen haben die Vereine für 2012 geplant, u.a. vom 17. bis 19. Mai eine „Dult anno dazumals“ beim Alten Wirt. Gleichzeitig findet auf dem Feichtbauernhof ein Kunsthandwerkerund Künstlermarkt statt, zu dem noch Anmeldungen von Ausstellern angenommen werden. Vom 21. bis 27. Juli zeigt der Historische Verein Forstenried historische und zeit-

genössische Fotos des Vier- Mo, 20. Februar: 9.30 Uhr Holzhackermontag Hl. Kreuz. tels. Sa / So, 3. und 4. März: Die nächsten Jubiläums- Gedächtnisausstellung des Forstenrieder Malers Mathias veranstaltungen sind: Vogl in Hl. Kreuz. Fr, 20. Januar: 19 Uhr Schäff- Do, 29. März: 19 Uhr „Da unsa lertanz und Auftaktveranstal- is da Scheena - Geschichten wo Forstenried der Nabel der tung im Bürgersaal. Sa, 11. Februar: 20 Uhr Welt ist“ mit Wilma Stiftinger Faschingsball der Freunde der und Muck Stelzle bei der RaifFreiwilligen Feuerwehr Fors- feisenbank. tenried in Hl. Kreuz (Motto: Sa, 12. Mai: Tag der offenen 100 Jahre Eingemeindung). Tür der FFW Forstenried. job

BA-Vorsitzender Hans Bauer (rechts) stellte mit den Vertretern der Forstenrieder Vereinen (von links: Thomas Linsmayer - Kultur & mehr im Bürgersaal, Manfred Tschöpe und Martine Schumann - ARGE der Forstenrieder Vereine, Hannelore Prechtel - Freunde des Ortskerns Forstenried) das Jubiläumsprogramm vor. Foto: job

Der Kupferstich von Michael Wening von 1701 zeigt das alte Forstenried.

Geheime Liebschaften und frostige Winter Streifzüge durch die Geschichte eines liebenswerten Dorfes Forstenried · Erzählt man die Geschichte der Forstenrieder Dorfschule, erzählt man zugleich die Geschichte des Ortes und der Menschen, die in ihm zuhause sind. Die Forstenrieder Schulgeschichte ist reich an persönlichen Schicksalen und dreht sich um anonyme Briefe, geheime Liebschaften und Intrigen, frostige Winter und königliche Begegnungen. Der Historische Verein Forstenried hat die Schulgeschichte im vergangenen Jahr in einem detailreichen Buch mit vielen Dokumenten und Bildern aufgezeichnet: Das gut lesbare, 136-seitige Werk „150 Jahre Schule Forstenried) ist 2010 erschienen und räumt auch mit einigen alten Gerüchten auf, darunter der Behauptung, dass der Schulunterricht vor dem Bau des Schulhauses

in einem Pferdestall abgehalten worden sei. Seit fast vier Jahren gibt es den Historischen Verein Forstenried. Er wurde auf Initiative des Heimatforschers Hans Bachsteffel gegründet, um die geschichtlichen Forschungen von Einzelpersonen zu bündeln. »Wir wollen die Geschichte Forstenrieds von der Urzeit bis zur Neuzeit dokumentieren«, meint der inzwischen verstorbene Hans Bachsteffel damals. Der Verein begann noch in seinem Gründungsjahr mit der Herausgabe der Sammelhefte „Heimat Forstenried“, in denen er Heimatgeschichte auf seine ganz eigene Weise beleuchtet: Die Grenzen zwischen Geschichte und Geschichten dürfen dabei ineinander übergehen und damit gelingt es den Forstenriedern,

interessante Aspekte ihrer Historie recht unterhaltsam zu beleuchten. Fünf HeimatHefte sind bislang erschienen. Aus dem Inhalt: Sammelheft 1: Der Maler Matthias Vogl. Häuser- und Höfegeschichte. Die Kolonie Kreuzhof. Sammelheft 2: Der Schreibxaverl. Die Königstreue der Forstenrieder. Die Vogelwelt im Eichelgarten einst und heute. Sammelheft 3: Zur Bedeutung der Hausnamen. Forstenrieder Momentaufnahmen 1925. Schulaufsätze Kaspar Pollinger. Sammelheft 4: Die Holzhacker in Forstenried. Die Geschichte des „Feichtbauern“.

Die Kartoffesuppm. Sammelheft 5: Die Schmieden von Forstenried. Die Olympiastraße. Margot Linsert: Die Rolle einer Forstenriederin im Münchner Widerstand. Alle Sammelhefte „Heimat Forstenried“ sowie das Buch „150 Jahre Schule Forstenried“ können Sie beim Sendlinger Anzeiger (LuiseKiesselbachPlatz 31) erwerben. Öffnungszeiten: Mo / Di Das 8-18 Uhr. Mi / ten Buch „150 Jahre Sch u ri Do 8-17 Uhr. Fr sch ed 1860-2010)“ des le Forsen Vereins Histori8-13 Uhr. kostet (ISBN 9783-00-03203 16,95 Euro 5-4). Foto: Histo job r. Verein

hat der melhefte Fünf Sam Verein bislang e Historisch nried herausgete über Fors s Heft kostet 3,80 e bracht. Jed . ro u r. Verein E Foto: Histo


IN

KOOPERATION MIT

18 Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Fotos: Objekte der Bayerischen Hausbau · www.hausbau.de

Die Expertenrunde

München daheim Sendling - letztes RH, ca. 230 m2 Wohn-/Nutzfl., Teil-Provision, Immob., Tel. 0176/70599708 Fasangarten, ren. 1 Zi.-DT-App. 48m2 Wfl., 2. OG, Bj. 65, sof. bzb., v. priv. 168.000,-¤, 0160/96401108

Das kommt darauf an, ob Ihre Antenne und ihr Fernseher bereits auf digitalen Empfang vorbereitet sind. Am 30.4.2012 wird nämlich auch das analoge Satellitenfernsehen eingestellt, nachdem in vielen Gegenden bereits vor einigen Jahren das analoge terrestrische (über Antenne empfangbare) Fernsehen abgeschaltet wurde. Nicht betroffen sind Haushalte, die über Kabel, Internet oder über eine DVB-T-Antenne (digitales Antennenfernsehen) empfangen. Handlungsbedarf besteht dagegen für Nutzer, die noch analog über eine (i. d. R. ältere) Satellitenschüssel empfangen. Um zu vermeiden, dass ab 30.4.2012 der Bildschirm schwarz bleibt, muss entweder eine neue Satellitenschüssel montiert oder, sofern möglich bzw. sinnvoll, die alte Schüssel mit einem digitalen Empfangsteil nachgerüstet werden. Ferner wird zum Empfang der ab 30.4.2012 nur noch digital ausgestrahlten Programme für jedes Fernsehgerät ein digital tauglicher Empfänger (Receiver) benötigt. In neuen Fernsehgeräten ist ein solcher bereits eingebaut. Ob Sie einer der ca. 600.000 betroffenen bayerischen Haushalte sind, können Sie selbst prüfen, indem Sie im Bayerischen Fernsehen die Videotextseite 198 aufrufen. Wenn dort ein Hinweis auf die Abschaltung erscheint, besteht Handlungsbedarf. Bei vermieteten Wohnungen ist für die Nachrüstung bzw. Erneuerung der Antenne grundsätzlich der Vermieter bzw. die Eigentümergemeinschaft zuständig, wenn dem Mieter die Antenne zur Verfügung gestellt wurde. Anfallende Kosten kann der Vermieter jedoch im Wege einer Modernisierungsumlage an die Mieter weiter geben. Hat der Mieter die Antenne angebracht, muss er sich um die Nachrüstung auch selbst kümmern. Die Anschaffung eines digital tauglichen Receivers bzw. Fernsehers ist dagegen regelmäßig Sache des Mieters. Kostenfreie Rechts-, Steuer- u. Bauberatung für Mitglieder in allen Immobilienfragen. Mitgliedsbeitrag ab 60,- ¤ jährlich. Infos unter: Haus + Grund München, Sonnenstraße 13 III, 80331 München Tel. 089/551 41-0, Fax 089/551 41-366 www.haus-und-grund-muenchen.de info@haus-und-grund-muenchen.de

„Messias“ zum Jubiläum St. Ignatius feiert 40-jähriges Bestehen der Kuratie

Immo-Angebote Gewerberäume

Immo-Gesuche

Grundstücks-/ Hausverkauf Unverbindliche Beratung Tel.: und Bewertung. Für Tel.: 089/ 089/ Verkäufer keine Kosten. 127 50 127 129 50

Patentanwalt sucht Haus oder DHH Zahnärztin sucht 3 – 4-Zi.-Wohnung zu kaufen. Swimmo · T. 32 60 27 67

www.rsi-immobilien.de

Ihre Immobilie verdient den besten Service! RE/MAX Aktiv - Ihr starker Immobilienpartner in Hadern und Sendling-Westpark. RE/MAX • Mü nchen • Waldfriedhofstr. 90 • Tel.: 089 / 71 03 09 20

Grundstücke, ältere Häuser und Villen sowie DT-Wohnungen dringend gesucht. Sie haben alle Sicherheiten einer kostenlosen, fairen Bewertung und Abwicklung. M-Real Invest GmbH · Telefon: 089/ 84 80 73 - 55 oder - 56

Nette Familie su. Haus in Mü. S/SO bis 500.000.-, 089/6412366 Su. zu kaufen: ruh. 2 Zi-Whg, ab 55 m2, Kü/Bad m. Fe., S/W-Blk, k. EG, kl. Anlage, Hadern / Fo- ried / Laim; T. 7605022 abends Wir su. f. unsere Kapitalanl. 1-2 Zi-Whg. v. Priv.; RED T. 54884397 od. www.red-muenchen.de Junge Familie, Architekt, Autorin + 2 Kinder, sucht sanierungsbedürftige Wohnung oder Dach zum Selbstausbau in der Au tobias.fuerst@gmx.de, 0151/50403021 Vater sucht für Tochter hübsche 2 Zi. im U-/S-Bahnb. zu kaufen; Fischer Immob., Tel. 131320 Junges Paar sucht 3,5 bis 4 Zimmer Eigentumswhg. m. Balkon o. Terrasse bev. Altbau im Osten oder Süden Münchens bis 500.000,-¤. Tel. 0176/21904974 Nett. ruh. Pärchen m. ges. Einkommen su. 2-3 Z-Whg, EBK ab sof. 01786319067

Nette Fam. su. Haus in Mü. v. priv., bis 480.000,-¤, auch LeibKirchheim, TG 20-40 Stellplätze rente/Wohnrecht, 0170/1160387 beheizbar, Tel. 0172/8576464 Wir kaufen Ihr Grundstück und altes Haus, Fa. T. 089/69349290

*** UNTERHACHING NEUBAU *** 2

2

2–4 Zi., von 56 m bis 108 m Wohnfläche Der Kirchenchor St. Ignatius. Haderner Stern · Die Pfarrgemeinde St. Ignatius (Guardinistr. 83) feiert das 40jährige Bestehen der Kuratie mit einem Festkonzert. Es erklingt der „Messias“ von G. F. Händel. Die Ausführenden: Julia Kirchner (Sopran), Cathrin Hager (Alt), Klaus Steppberger (Tenor), Thomas Ruf (Bass) und der Kirchenchor St. Ignatius mit Orchester (Ltg. Roswitha Kuttig). Die Aufführung am Samstag, 21. Januar, um 17 Uhr ist ein Kinderkonzert. Es erklingt eine gekürzte Fassung und es gibt Erläuterungen, die den Kindern das große Werk näher bringen. Am Sonntag,

Foto: Pfarrei

22. Januar, um 17 Uhr ist das Konzert in voller Länge zu hören. Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei, da es zu den Statuten des Kirchenmusikvereins gehört, kulturelle Teilhabe unabhängig vom Einkommen zu ermöglichen. Spenden für die Gagen der professionellen Musiker und Solisten werden aber gerne entgegengenommen. Veranstalter ist der Kirchenmusikverein St. Ignatius e.V. in Zusammenarbeit mit Kultur in Hadern e.V. und mit freundlicher Unterstützung des Bezirksauschusses Hadern. Infos unter www.kimu-ignaz.de. job

Der Immobilienmarkt

www.amperland.de, Tel. 08142 / 4 69 66

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Suche 2 bis 3 Zi.-Whg., ca. 60 bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, Schwabing-Mitte!!! Kein Neubau, Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452

Telefon 7 60 36 65 und 01805-MAKLER www.sedlmaier-immobilien.de

Rechtsanwalt Rudolf Stürzer Vorsitzender HAUS + GRUND München

Laden in Solln, attraktive Lage, 60 m2 + Vorplatz 45 m2, gehobene Ausstattung, Parkett, MM 920,-¤ + NK, ab sofort, provisionsfrei, Tel. 089/793 690 77 Su. Nachfolger f. gut eingeführt. Second-Hand-Laden, i. Mü.-Süd, T. 0170/3420109, 10-19h

sollten Sie sich dem Fachmann anvertrauen. Seit mehr als 36 Jahren sind wir als Makler in München und Umgebung tätig und suchen für unseren Kundenkreis ständig Objekte vorwiegend im Anzeigenbereich.

Verk. App., 32 m2 in Bad Füssing 39.000,-¤, v. priv., T. 08531/22125

Ferienhaus in Tirol, gr. Skigeb., 75 Min./Mü., 270 m2 Wfl., 1040 m2 Grd., 495.000,-¤, T. 0176/46571042 Urige Skihütten mitten im Skigebiet ab 99980.-, Tel. 0172/8133292 k.h.@pistengaudi.eu Stilaltbau-Wohnung am Pasinger Stadtpark, Bj. 1900, EG, ca. 174 m2 Wfl., ca. 45 m2 Nfl., 3 bis 5 Zi. mögl., gewerbl. oder zu Wohnzwecken, unrenoviert, KP ¤ 495.000,-, v. Priv., Tel. 089/5022405 Untermenzing Josef-FührerStr., 3-Zi.-Whg. mit Essküche, neue EBK, Duschbad mit Fenster, Balkon, hochwertige Ausstattung, Frei oder sehr gute Kapitalanlage, KP 210000,- ¤, Tel. 089/58998810 Keller in Schwabing, 26 m2, verm. zu 1700,- ¤ netto/p.a., FP ¤ 25000,-, Tel. 08024/5367 Wohn- u. Geschäftshaus, StilAltbau, feine Stadtlage München 1050 m2 Mietfl., Miete 270.000.p.a. KP auf Anfrage, 089/495851 info@koepf-immobilien.de Eching, 97 qm, 3, 5 Zi., Maisonette Whg., ohne Balkon, 198.000,¤, prov. frei, frei, T. 0172/7229714 App., FFB Nähe S4, von Privat, frei, 49.700,-¤, T. 0162/1672113 Marquartstein, Chiemgau, v. Priv., schöne, komf., helle, 3-Zi.Whg., 1. OG, 98 m2, BJ. 07, S-Blk., 3x4 m, TG, Abst.r. 20 m2, Erdwärme, Heizung/Wasser, Zuschr. a.d. Verlag, Moosacher Str. 56 80809 München. Chiffre 1010553 Kitzbühel/Zentrum: Schöne Whg., 77m2 m. 43m2 Garten, 5 min. z. Hauptpl. Alle Räume EchtholzParkett, weiße Kü. im KP inkl., Mamorbadezi., KP 330.000¤ ab sof. beziehb. Zus. a. d. Mü, Wochenanzeiger, Moosacher Str. 56, 80809 Mü., Chiffre 1010554 Lieber Grundbuch als Sparbuch! Grundstück ab 600 m2 direkt am Wohngebiet. MünchenFeldmoching. Ideal geeignet zur späteren Bebauung für Sie, Ihre Kinder oder Enkel. ¤ 90,000,-, T. 08021/1207 M-Laim, 3 Zi., 3. OG ca. 67,52 m2, KP 179000,- ¤ MRE GmbH, Tel. 08821/94338-11 o. 0163/7281860 Neukeferloh, neuw. RMH, Bj. 2001, Wfl. ca. 130m2, sof. beziehb., v. priv., 390.000,-¤ + TG, Tel. 0160/96401108

zu verkaufen oder zu vermieten,

Frau Petra S. aus Pasing fragt: „Neulich habe ich gelesen, dass in vielen Haushalten ab 30.4.2012 der Bildschirm schwarz bleibt, weil dann das analoge Satellitenfernsehen abgeschaltet wird. Muss ich mir jetzt eine neue Satellitenschüssel anschaffen?“

Immo-Angebote

Grundstück / Haus / Wohnung

Abschaltung des analogen Satellitenfernsehens am 30.4.2012

Wenn Sie daran denken, in nächster Zeit Ihre Immobilie

zum Thema:

www.raith-immobilien.de Dringend gesucht! Häuser, Grundstücke und Wohnungen – zum Kauf und zur Miete, unsere Kunden warten. Für Verkäufer kostenfrei. Rufen Sie an!

Raith Immobilien GmbH, 089/89 05 45 00

Kaufe ETW/Haus/Grund sof. Kaufentscheid. T. 089/43759790 Unternehmer sucht Mietshaus in guter Stadtlage, T. 0172/8631110 Haus, Wohnung, Grundstück zum K. gesucht, T. 0163/1968375 Fam. su. Haus v. Priv. in zentr. Lage bis 700 TEUR 0179/5260184 Kaufe Appartment Nh. Ostbahnhof (max. 5 km) f. Eigenbedarf.T. 0176/45537788 Ehepaar berufstätig sucht ruhige 2,5-3-Zi., 75m2, Laim bis Solln, Bal- kon, MVV-Nähe., EBK, HIA-Immobilien, T. 089/55261878 Su. 2-Zi.-Whg. bis 150000,- gerne renov.bedürftig, Tel. 089/8126202 Münchner Familie sucht Grundst. evtl. m. ält. Haus, bis 2 1000 m Tel. 0172/8625666, Dame su. 1-2 Zi-Whg., in Solln, Blk.; SUN-Immob. 74974673


Mietmarkt

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Mietangebote

Über 2.000 ausschließlich provisionsfreie Mietangebote in Waldtrudering, v. Privat, 3 ZKB, München PRO WOCHE. 75m2, ab sofort, Terrasse, Keller, www.cs-wohnungsagentur.de Speicher renov., KM 800,-¤ + 3-Zi.-Whg. mit 2 Balkonen Garage + NK, Tel. 0176/50343975 direkt an der U6 in Hadern! 2. Lagermögl. f. Möbel/Umzugs- OG, ca. 81,17m2, sep. Kü., WBad, 2 kartons etc., Tel. 0173/9927309 Blk., ab 1.3., 934,-¤ zzgl. Schwabing-Kurfürstenpl., NK/Gge./KT/ Prov., Sabrina Senft 75m2, 3 Zi., VZ, EBK, Bad, WC, Log- Immob., Tel. 0176/32724684 gia, Keller, T. 00436766645637 3-Zi.-Whg. mit großer Wohn2-Zi., Küche, Duschbad, ca 45 m2, küche! 2.OG, ca. 77,35m2, WBad, 3. St. o. Lift, Karlsfeld/Allach, neu Blk., ab sof., 808,-¤ zzgl. NK/TG/ renoviert, von privat, 470,- ¤ + 80,- KT/Prov., Sabrina Senft Immob., ¤ NK, 2 MM Kt., T. 089/571281 Tel. 0176/32724684 Germering, 2 ZKB, ca. 60 m2, Geschmackvolle 3-Zi.-Whg., in möbl., S/W-Blk., NR, ab sofort, ¤ Forstenried! EG, ca. 92,83 m2, sep. 625,- + NK + KT, Tel. 08141/70477 Kü. mit EBK, WBad, Blk., Hob., ab Obermenzing, Barystr., 4 Zi.- sof., 975,-¤ zzgl. NK/TG/KT/ Prov., EG-Garten-Whg, in 3 Fam.-Hs., 95 Sabrina Senft Immob., Tel. m2 Wfl. + 35 m2 Hobbyraum, 1350,- 0176/32724684 ¤ + NK, www.colombini.de, Immo- Suche Nachmieter-/in teilmöbl. bilien Tel. 08142/597770 App., Blk., Kochn., Bad, inkl. 379¤, Allescherstr. - Solln 84 m2 Wfl., Laim ab 1.2.2012, T. 089/574440, 3Zi., ab sof., 1. OG, Blick ins Grüne, 0176/70206084 od. 0171/7518021 ¤ 1100,- + NK + KT + Prov., Immob., DT-Whg. Obermenzing, 3 Zi., 94 Tel. 0172/8460904 m2, EBK, sehr ruhig, gepflegt, ¤ Pasing/ Stadtpark, kl. Anl., ab 1070 + NK/KT/TG, sofort o. später, sof. , v. Privat, reizende, gepflegte keine Prov., Tel. 089/5705696 3- Zi.-Whg., 1. OG, 71 m2, 2 Blk., FbHz., EBK, TG, 900¤ zzgl. NK+ TG, Martinsried, 3-Zi.-EG-Whg., 83 m2, Terr., Gge., KM ¤ 705,-, Gge. ¤ Tel. 0174/4664674 55,- + NK + Hzg., 3 MM KT, z. 1.4 Gauting möbl. Zi., UG, Nh. S6, od. später, Tel. 0177/6454606 360¤ WM, T. 8509335 o. 0151/ 28279537 App. Sozialmiet, Imm., T. Laim, 2-Zi. + WoKü, ca. 60 m2, 64260187 ruh., Park., 2. OG, 1.3./4, 645,- + Mü.-Maxhof, gepfl. 1,5-Zi.-Whg. NK/KT, Immob. Milla, Tel. 0177/ m. Gartenant., ca. 35 m2, ab sof., 7451473 ruh. Lage in 3-Fam.-Haus, 580,- + 2 Zi.-Whg., Großh. Stiftsbogen 100,- NK, 3 MM KT, 2 MM Prov., 63, v. Privat, 59m2, 4.OG, schöner Immobilien, Tel. 089/9103872 oder Schnitt, W-Loggia, sehr ruhig, EBK, 0162/2564745 ab 11 h neu renoviert, ab 1.03.12, 660,- ¤ + Germering, 2-Zi.-Whg., 62 m2, TG, + NK, Tel. 089/42019170, 3.OG, 2 Blk., Lift, ¤ 725,- warm, Tel. 0172/6069848 08142/9526 2 2 Zi.,Kü.,Bad, möbl. 45m , ¤ 590,warm; befristet, T. 0170/4408820 8 Min. S3 Gernlinden, 5 Zi., 160 m2, 1395,- inkl. + WohnWerkstatt 2 Zi.-Whg. + Hobbyr., ab sofort, 60 m2, 595,- inkl., Tel. 64914239 75m2, an NR, Zuschr. u. Nr. 101716 Laim 1-Zi.-App. inkl. NK möbl. an den Verlag 2 Zi. Whg. Sendling, U-Bahn eig. Bad, ab 400 ¤, T. 089/74029400 55m2, sehr ruhig, gr. Westblkn. z. Hinterhof, Bad neu, ab 1.2.,700¤ + NK 0174/7906579 (ab 18. 00) Sendl, 3 Zi, 2 Blk, 85m21015¤ TG50+NK,3MMKT015252451291 V. priv. Paul-Klee-Str. ab 1.3., 2 Zi., gut geschn. 50m2, EBK, sehr hell, ruhig, sonnig aber kein Balkon/Lift 580¤ + 130¤ NK incl. Hzg. paul.klee66@yahoo.de Möbl. sonn. ruh. 2 Zi.-Whg., 51m2, S/W-Blk., TG, Nh. Siemens, S7/U6, 785,-¤ +NK/KT, Tel. 712868 Mü.-Ost-Gronsd., schö., ruh. 3 Zi.DG-W., 92m2, Wo.-Kü. EBK, S4/S6, Bad/Wa./Du. ¤ 820,- SUN Immob. Tel.74974673 Giesing hübsche 2-Zi.-W., HP 47m2, EBK, Blk., ruh., ¤ 580,- + NK SUN-Immob. Tel.74974673 Giesing, sonn., ruh. u. s. schö. 2 Zi.-Whg. 67m2, 1. OG, EBK, gr. SBlk., off. Kamin, 825,- ¤ + NK; SUNImmob. Tel.74974673 Pullach, schö. 1 Zi. Terr.-W./EG, 42m2, sep. Kü./EBK, Duschbad i. Sout., 550,- ¤ +N K, S7; SUN Immob. Tel. 74974673 Altperlach v. Priv., 3-Zi.-Whg., 80 m2, ruh., 7 min. z. S-Bh., S-Blk., Wohnzi. 28 m2, Gäste-WC, 900,- + NK+KT, T. 0179/3918254 Trudering, Kirchtruderinger Str. Nähe Dehner, REH, ca. 120m2 Wfl., ca. 450m2 Grd., 6 Zi., neues Bad, sep. Dusche, TG-Pl., Ziegelbau, 2 Blk’ne, 2 Terr., ab sof. frei, Miete 1.550,-¤ + NK; Immobilien Krautmann, Tel. 089/42019490 Westpark - kl. möbl. Zimmer, ¤ 210,- warm, an deutschspr. Herrn Tel. 089-7147147 ab 18 U.

1) Erstbezug nach Sanierung, Büro in Planegg, ca. 475 m² 2) Repräsentatives Büro in Neuried, ca. 268 m² 3) Im Herzen von Martinsried, attraktives Büro, ca.191 m² 4) Archivlager in Planegg, ab ca. 80 m², Laderampe 5) Service/Büroflächen in Planegg und Umgebung 6) Laborfläche S1 in Martinsried, ca. 286 m² 7) Werkstattfläche in Martinsried, ca. 156 m² Unser Büro erreichen Sie unter: 089-85.89.630 www.wander-gruppe.de

Dachau, günstiger Laden/Büro oder Praxisräume, vielseitig nutzbar, hell, große Fensterflächen, EG + UG (67m2/149m2), 750¤ + NK/KT ohne Prov., MWST-frei, www.gbwgruppe.de, Tel. 089/30617-313

Alt-Bogenhs., exkl. Jugendstil- Berufstätig. Ehep. (45/50- SerVilla, Büroetage 160m2, Küche, 2 vicetechn., Angest.) mit Schulk. Blk., 2 WCs T. 0173/6523238, suchen in 81377 Hadern, U-Bahn Klin. Großh., Kriegerheimstr., eine 3 Zi.-Whg. bis 950,-¤ kalt. Ang. an Tel. 0175/9326991, vielen Dank.

Mietgesuche

Ärztin sucht große 3 – 4 Zi.-Wohnung Dipl. Ing. sucht 2 – 3 Zi.-Wohnung Patentanwalt sucht Haus oder DHH im Münchner Südwesten zu mieten. Swimmo, Tel. 089/32 60 27 67

Seriöse Mieter suchen über uns

1– 4-Zi.-Whgen & Häuser

Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter Dachau, Preiswert!! Laden/Büro Seit 1989 in München oder Praxisräume, vielseitig nutzbar, hell, große Fensterflächen, LORENZ-WOHNEN.DE 129 30 01 144m2, 950,-¤m MWST-frei, o.Provision www.gbw-gruppe.de Tel. Su. 2-Zi.-Whg. im Zentrum089/30617-313 Münchens ab 45 m2 bis 850,-¤ Lager München-Nord, 312/396/ warm. T. 0151/15718289 709 m2 für Lager, Handel, Produktion, Lagerverkauf, Internetshop, Su. 1-1,5-Zi.-Whg ab sofort bis 550¤ warm. T. 0174/6694314 Outlet, v. Privat, 0151/17205050 Herzliche Familie (3) mit 2 hübNeukeferloh, Abstellraum, 25 schen Weimaranern sucht Whg./ m2, trocken, Hzg., 01511/1653041 Haus mit gr. Garten in München/ 2 Kirchheim, Lager 676 m + Büro v. Umland bis 1200¤ T. 0171/1447532 Eigentümer,0172/8576464 Berufstät. Paar, keine Kinder, Kirchheim, Büro 150 + 50 m2, NR, su. 2,5-3-Zi.-Whg., Münchenmod., hell., T. 0172/8576464 Innenraum, bis 1000,-¤ WarmNachmieter ges., Bogenhau- miete, ab sofort, Tel. 0172/7133464 sen, Ladenbüro, 25 m2 + 30 m2 = 55 Netter Student sucht für Prakm2, 1 Schaufenster, kompl. einger., tikum Zimmer zu Zwimiete vom 3 Computer, Drucker, Telefon, Fax, 1.3. - 30.4 in Mü., T. 0634/1937164 Miete 890,-¤ kalt, Ablöse 10.000,-¤ DRINGEND! Wir su. f. Allianz Mit + MwSt, Tel. 089/985861 arbeiter 2-3-Zi-Whg., Weh, Tel.

Freiräumiger Laden ca. 180 m2, 089/61208706 od. 0176/23576317 5 Autostellpl., Landsberger Str. Solider Münchner, 30, studiert 434, Tel. 0172/8902855 mit Festanstellung, su. Wohnung Mü.-Süd, helles Büro, 15 m2, in mit Balkon ab 55m2, bis 900¤ angenehmer Bürogemeinschaft, warm, EBK. Ich freue mich auf Nähe U3, Parkett, Tel. 783296 Ihren Anruf: T. 0162/5677377 NEUBAU-PROJEKT! Büroflächen in Planegg von 300 m2 – 5.000 m², Büro/Service/Produktion. Unser Büro erreichen Sie unter: 089-85.89.630 oder 0172-172 46 46, www.wander-gruppe.de

Gt. sit. Paar m. Katze unkündb., 3 ZWG m. Ter., Gge. ca. 90m2, v. Priv. b. 1250¤ T. 08021/5048030 Akad. mit 2 Kindern su. sonnige 4- Zi.-Whg. m. Blk o. Terr., bis ca. 1550,- ¤ WM, Tel. 0170/5648077

Gröbenzell, helle Büroräume Witwer sucht 1,5–2-Zimmer100 m2 im Gewerbegebiet v. priv. wohnung oder kleines Haus u. Garage im Großraum München4-Zi.-Whg. An der Nordheide, Tel. 08142/597393 Süd. ca. 94,82 m2 Wfl., ¤ 1.001,30 zzgl. 2 TG+NK 3 MM KT, prov.- fr., Haus- Mü.-Nord, Modernes Büro, 23 m www.mehr-wissen-id.de/1644 2 verw. Concept Real H., Tel. u. 40 m gr. Fenster, ab 250,-¤ +. NK Akadem. (24 w) f. Eink. sucht 15126648-0 vogl@concept-real.de + MwSt., v. priv., T. 0172/8171626 Zi-App., T. 0176/61330947 3-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. München Sendling U3 (350 m) Ju. Paar m. solidem Eink. su. 2 77,68 m2 Wfl. ¤ 990,42 zzgl. TG+NK 320 m , 2. OG, LA-Aufzug, Produk- Whg. bis 900,- ¤ T.0178/3354093 3 MM KT, prov.-fr. Hausverw. Con- tionsräume, Lager + Büro, 4 cept Real H. T. 5126648-24 Stellpl., hl. Räume, Prov. frei, T. 089/7849094 Fax: 7853085 vogl@concept-real. de 2 4-Zi.-Whg. An der Nordheide, Feldkirchen 5 Zi.-Büro, 145 m neurenoviert, 200 m S-Bahn, ¤ 2 ca. 84,85 m Wfl., ¤ 896,02 zzgl. TG+NK 3 MM KT, prov.- fr., Haus- 1160 + NK + MwSt., Tel. verw. Concept Real H., Tel. 08143/9926623 5126648-0 vogl@concept-real.de Feldkirchen, 6-Zi.-Büro, 165 m2, 2-Zi.-Whg., Pasing-West, 50 m2, neu renov. 200m z. S- Bahn, ¤ ruh., hell, S-O/Blk., Parkett, 5 Min. 1457,- + NK + MwSt., Tel. 08143- Wir suchen hochwert. Objekte für Angestel. namenhafter Firmen z. S-Bahn, Bus, Einkaufsmögl., 9926623 Ärzte, frei, ¤ 575,- + NK ¤ 118,-, Mü.-Pasing Verk.-/Gewerbefl. (Lufth., BMW, EADS, Micros.) für priv., Tel. 089/89745156, gerne ca. 410 m2, Landsberger Str., Fach- Verm. kostenl./unverbind., Senior marktlage, Kundenstellplätze, KM 08165/9089583/www.annaimmo.de VB + NK + MwSt., ab 1. 02. 2012, info@annaimmo.de/01711469405 2-Zi.-Whg. NB Hirschgarten, ca. Tel. 0151/19405859 2 68,02 m Wfl., ¤ 867,26 zzgl. Dringend: Su. für meine 24j. TG+NK 3 MM KT, prov.-fr. Haus- Büro/Praxis in Pasing-Mitte verw. Concept Real H. Tel. (südl. Marienplatz,) 135 qm, ab anständige Tochter (Studentin), 1 oder später, Tel. Zi.-Whg. (auch WG) vom 1.3. bis 5126648-24 vogl@concept-real.de sofort Mitte Juli 2012 in Schwabing, 089/83964430 3-Zi.-Whg., Messestadt Riem, Maxvorstadt od. Milbertsh., vor2 Garching-Hochbr., repräs. 4-Zi.ca. 74,45 m Wfl., ¤ 750,46 zzgl. TG zugsw. U-Bahn Nähe 07363/4528 2 + NK + 3 MM KT, prov.-fr., Haus- Büro, 95 m , neu renov., ¤ 790,- + verw. Concept Real H., T. 5126648-0 NK + MwSt., Tel. 08143-9926623 Führungskraft su. gr. Haus Nafivogl@concept-real.de Garching-Hochbrück, 2 Zi.- nanz Immob., Tel. 8596911 2 M/SO möbl Zi. 275.- pP 6806716 Büro, 61 m , repräsentativ, 595.- + NK + MwSt., Tel. 08143/9926623 Suche 2 Z.-Whg. in Mü-Süd, bis M/SO App möbl. 600.-, 6806716 Mü.-Nord, Kleinlager, 6-25 m2, 550 warm, Tel. 0176-63861979 M/SO 3 ZW 1.100 möb. 6806716 trocken, 3,20 M Höhe, ab 70¤ + MwSt., v. Priv., Tel. 0172/8171626 Chefredakteur u. AkademiSchwabing Nähe Uni, 2 Zi. kerin su. 3-4-Zi.-Whg. in MünWoKü, Bad, EB-Schrank, neu Su. kleine Werkstatt / Atelier 2 renov., 840,- ¤ + NK + Hzg. + KT, evtl. teilgewerbl., ca. 50 - 100 m , in chen, früh. ab 1.3., bis 1. 400,-¤ Tel. 089/918277 Mü. (auch renovierungsbedürftig) warm 0171/1455240 Tel. 0175/ 9713391, evtl. Übernahme v. hausmeisterl. Tätigkeiten Dachterrassen-

Mietangebote Gewerberäume

Schwabing, 3 Zi.-Whg., Birnauer Str., ca. 85m2, S-Blk., Parkettböden, EBK, 3. OG Lift, sep. Bad, sep. WC, sof. frei, Miete 995,- Kirchheim: 50 m2 od. 150 m2 ¤ +NK; Immobilien Krautmann, moderne, helle Bürofläche, Lager opt., Eigentümer: 0172/8576464 Tel. 089/42019490

Schreinerei f. 5 Personen in Mü., Tel. 0172/9797206 LagerRäume, T. 08071/903383 USH, 134 m2 Büroräume im HighTech-House, T. 089/3101060

19

Büro in Sendling 311,5 m2, abgeschl. Einheit, schöner Eingang, gü. Miete/NK, Nh. U3, v. privat

Tel. 01 71/676 87 80

Für Vermieter kostenlos, su., App’s, Whg’en f. seriöse Mieter, Immob. Übelherr, T. 089/28998100 Ordentl., seriöser Herr, NR su. z. 1.2.12 od. spät., App., ca. 40-45 m2/ kl. Whg., Blk., Mü od. Nh. Mü, U/S Bh. Verb., Tel. 089/43590772 Vorübergehend, su. seriös. Herr, NR z. 1.2.12 möbl. App./ Whg. bis ca. 625,- ¤, WM, f. mind. 3 Mte.-evtl. 6 Mte., Mü, Nh. Mü, U/S-Bh.Verb. Tel. 089/43590772 Promov. Tierärztin (Beamtin, NR, keine Haustiere) sucht ruhige, helle 2ZKB in Innenstadt, lk., bis 800,- ¤ WM, Belohnung 500,- ¤, Tel.0163/6035330 Solventer Beamter, NR, sucht 23 Zi.-Whg. Bartsch&Rozmarin Immob. T.089/21707179, www.vermietspezialist. de Junge, farbige Familie (Eltern + 1 Kind) sucht 2,5 - 3 Zi.-Whg. im gesamten S-Bahn Bereich. Miete bis zu Euro 700¤ inkl. Nebenkosten. Kein Makler! Tel: 0176/ 29439476

Wärme jetzt so günstig und

so kuschelig mit Teppichen erleben .

®

er E ig e ng e s e rv ic e V e rl e

teppichkauf

MARTINSRIED Lena-Christ-Str. 50, Tel. 8576500 www.tebo-teppichkauf.de

Polnisches Paar, beide 48 u. berufstätig, su. Whg, prov. fr., Nähe U-Bahn, bis 650,- ¤ WM, Tel.089/ 15988751 Suchen 3-4 Zi.-Whg, bevorzugt Laim, Pasing, G’hadern, U-Bahnnähe, mit Blk., ab April o. Mai, bis ¤ 1000,- KM, Tel. 089-566551 oder wohnung@werbe-spiegel.de Junge, kleine Familie (Paar mit Tochter, 3 J.) su. ruhige, günstige 3 Zi.-Whg. im Münchner Osten od. Norden, mit Blk. od. Gart., Nh. MVG, von Priv. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Tel.0176/ 83023823 Familie su. 4 Zi.-Whg in Neuhausen/Nymphenburg T.1291232, 0178/1884366

2 Generationen su. 2-Fam.haus 1-Zi.-Whg. in München Nähe U- o. Haus mit ELW, T. 089/184212 Bahn gesucht, T. 92567730

NACHMIETER GESUCHT? Wir zahlen für Ihre alte Wohnung Top-Provision Sven Grimm Immobilien Tel. 089 / 43 40 02

Wir verlosen

Mietgesuche Gewerberäume Suche trockenen Lagerraum in Pasing / Aubing lfr. zu mieten, Tel.0175/3825169

Sie gewinnen

„Frauen denken anders - Männer nicht! “ Matthias Machwerk in der Freiheizhalle

Matthias Machwerk. Westend · Matthias Machwerk gastierte bereits im „Quatsch Comedy Club“ und bei Hallervordens „Wühlmäusen“. Nun präsentiert er sein Erfolgsprogramm „Frauen denken anders - Männer nicht! “ Machwerk zeigt sich hier als Gerd Müller des Geschlechterkampfes. Als humoriger Stoßstürmer geht er dorthin, wo es wehtut: zu den Frauen. Sie sind des Mannes liebste Jagdtrophäe. Deshalb folgt er ihnen in überteuerte Bars, begleitet sie durch endlose Kaufhäuser, macht sich zum Otto oder zu einem Anderen. Für eine Frau tut ein Mann alles, bis sie die Eigene ist. Dann hat er sie und es hat ihn und dann kommen Fragen: Warum will sie ständig spazieren gehen? Wieso schließt sie am Nachmittag die Wohnungstür ab? Verpassen Sie nicht ein Gag-Feuerwerk über Männer, Frauen und andere Katastrophen. „Machwerk

Foto: MM erwies sich als intelligenter, tiefgründiger, scharfzüngiger Sprachkünstler, ja brillanter Unterhalter. Eigentlich ist er ein Star, den allerdings kaum einer kennt“, schrieb der Fränkische Tag. Infos und Videos unter: www.matthias-machwerk.de. Am Sonntag, 29. Januar, ist Matthias Machwerk um 19 Uhr in der Freiheizhalle (RainerWerner-Fassbinder-Platz an der Donnersbergerbrücke) zu erleben. Karten (17 bzw. 12 ¤) unter www.comedygoetter.de. Wir verlosen Karten. Schreiben Sie an den Sendlinger Anzeiger (Postfach 70 16 40, 81316 München, gewinnen@sendlinger.info). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer und das Stichwort „Männer und Frauen“ an. Einsendeschluss: 24. Januar. job


20 Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Ausbildungsplatz - Angebote Allgemeinärtzliche - internistische Arztpraxis am Harras sucht zum 01.09.12 eine/n Auszubildende/n zur/zum medizinischen Fachangestellten. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich. T. 773045

www.

sendlingeranzeiger

.de

Su. Putzstelle Büro od. priv., in Reinigung gewerbl. u. privat Solln, Forstenr., T. 71909286, 0176/ gesucht, T. 0173/5800710 20698943 Su. Putzst. Büro/Praxis/Privat Auszubildende/r i. ZahnarztObjekte zum Reinigen ges., T. 0173/7552633 praxis ges. bei fehlender Qualifi- Büro, Treppe, Praxis, Gastro usw. kation extra Förderung, Tel. Fa. T. 0157-75523469 od. 0157- Su. 4h Putzst. 0152/10689222 Büroreinigung 0177/3284395 4300060 84376344 Erfahr. und zuverl. Frau su. Erf., perf. Büglerin übernimmt Putz/Bügelst. 089/74674530 Freundliche Auzubildende zur ZMA, Stelle in Textilreinigung. Tel. gerne auch Wechslerin Frau su. Putzst. 0152-02729062 7250422 ab 15.oo Uhr ab sofort in Zahnarztpraxis Zuverl. dt. Ehepaar reinigt Zuv.Fr.su.Putzst. Tel. 74909343 nach Mü.-Thalkirchen gesucht. Büro’s, Treppen usw., abends, n. Dt.Fr.,50J.,su.Putzst. T.7596246 Hausfrauenart. T. 08121/971118 Dr. Alexander · Tel. 723 33 85 Gelernter Heilpraktiker übern. Polnisches Team: renovieren, Altersbetreuung T. 70009419 bauen, sanieren, 0157/74360970 Bürokraft su. für 2 Nachm. Ungarin m. gt. Dt.-Kennt. su. Al/400¤-Basis 015771957583 tenpflege o. Haush.-Arb., evtl. m. Zuverlässige Frau sucht Putz- Wohnmögl., T. 0162/1719943 und Bügelstelle T. 0160/93384101 Suche Putz-u. Bügelstelle; Tel. Zuverl. Ehepaar m. Erfahrung su. 0152-26307625 Putzstelle: Büro,... T. 0173/3588051 Übern. Ihre Büroarbeiten auf Krankenpflegerin 58 J. aus Li- selbst. Basis, Tel. 0176/38546143 tauen su. 24-Std.-Stelle, privat, Polin su. Arbeit als 24h Altenbe+37062360529 od. 0176/78401253 treuerin 0157/79581717 Suche Putz-/Bügelstelle Tel. Erf. Frau su. Putzst. T. 74529233 0151/25836715 Seniorenbetr., -pflege kochen, Nebenjob am Wochenende, be- einkauf., langjährige Erfahrung a. vorzugt in Mü.-Zentrum od. Osten, Schwerstpflege, 75900829 ab sofort von jg. Mann gesucht. Zuv. Fr. su. Putzst. 0162/4947808 Tel.0176/83023823 Übern. Ihren „Bürokrieg“, Orga., Rückst., T. 0172/8637245

Stellenangebote

Wir suchen

SERVICEKRÄFTE/KÖCHE (M/W) Sie suchen einen gut bezahlten Nebenjob oder Festanstellung für Veranstaltungen, Messen o. Hotels.

Erfahrung ist von Vorteil, aber gerne schulen wir auch unsere neuen Servicekräfte. Sie sollten flexibel, zuverl. sein und Spaß beim Umgang mit Menschen haben.

Tel. 089/206 06 46-0 · info@wpr-personalleasing.de · www.wpr-personalleasing.de

Putzhilfe mit Erf. sucht Stelle, Tel.0151/17287564 Krankenschw. übern. Seniorenbetreuung, T. 0177/4828842 Frau mit Erfahrung su. Putz-/ Bügelstelle, T. 0176/20335000 Objekte zum Reinigen gesucht, Büro, Treppe, Praxis, Gastro, usw., Tel. 0163/1336874 Hausmeister Gart. (1 Zi.) 96176460 Frau su. Putzstelle, T. 15890012

Geschäftsverbindungen

Su. Arbeit auf e. Baustelle o. Gartenarbeit, T. 01577/6535018

sucht

Ausstellungsberater/in Es handelt sich um eine Nebenerwerbstätigkeit mit Interessentenberatung - kein Verkauf. Wir sind an Bewerbern interessiert, die langfristig mit uns zusammenarbeiten wollen. Wir arbeiten Sie gründlich ein und garantieren eine leistungsbezogene Bezahlung. Ihre Bewerbung richten Sie an:

PORTAS-Fachbetrieb

Frau mit guten Referenzen Luis F. Haslwanter Badstraße 16 · 81379 München Malermeister übernimmt alle Su. Nachfolger f. gut einge- putzt für Sie, Tel. 0173/8666567 Renovierarbeiten, preiswert, führt. Second-Hand-Laden, i. Büro, Praxisreinigung abends u. Tel. 089/72 44 800 Mü.-Süd, T. 0170/3420109, 10-19h WoE, Tel. 0176/24915201 info@haslwanter.portas.de sauber u. zuverlässig, Fa. Tel. - Seniorenbegleitung - Christian Ehepaar su. Putz- u. Kochstelle Hausärztl. Internist. Praxis im 0172/8919782 Unruh 7143301 bei Familie, T. 089/14346407 Westend su. erfahrene/n ArzthelMaler su. Arbeit. T. 0157/ fer/in in VZ/TZ, Zuschr. u. ChiffreNr. 234266 an Werbe-Spiegel, Pf 87499248 210449, 80674 München Su. Putz-/Bügelst. T. 0177/ 7480984 Tierarztpraxis sucht engagierte Su. Putzst. 0177/3318724 Aktiver Rentner 65 Elektr.TechSuche Objekt zum Reinigen 400,-¤ Bürokraft¤ mit sehr guten niker su. Mini Job 400.- ¤, FahrOffice-Kenntnissen u. Spaß an Tel.0171/6826611 Su. für 1-2 Tage/Wo. Büroarbei- dienst o.Ä., T. 0162-1603329 Mensch & Tier. Bewerbung: ten u. a. SAGE-HP sowie BuHa.Poln. Handwerker su. Arbeit a u l b a c h @ d o g s - a c a d e m y . d e ; Wer braucht Hilfe bei Maler od. Aufbereit., Tel.55264930 (Trockenbau, Regips, Parkett + La- www.mehr-wissen-id.de/1635 Fliesenarbeiten. 08771/4093272 minat, Malerei usw.), Tel. 0151/ Altenpflegerin su. geringfüg. NePflegedienst Optimus in SendExam. Krankenschwester bietet 23719622 benverdienst 1x wö. nach Abspraling sucht Pflegekräfte f. TZ/VZ mit Hilfe im Alltag an: Pflege, HausMaurer, Maler & Handwerker FS,Tel. 089/57087528 che, o. FS; Zuschr. u. Nr. 101720 an halt, Garten, Hund- u. Katzensu. Arbeit Tel. 0157/86565070 Sendlinger Anzeiger, Postfach pflege uvm. T. 089/52012846 701640, 81316 Mü. Erf. Bürofachkraft (w/60) su. Bayer. Familienunternehmen Stelle in VZ/TZ, PC- u. EnglischFrau su. Putzst. 0176/85239927 sucht gewerbl. u. private Reinikenntn. vorhanden, Tel. 08851/ gungsarbeiten. T. 0152/23099189 Putzfrau aus Polen su. Arb., 923656 Reinigungskraft sucht Büro, Bau, Büro, Praxis; Tel. 0157/74360970 Gebäude, Kindergarten, Schule, Maurer, Maler & Handwerker Frau sucht Putz-/Bügelstelle, Gastro, Praxen, Treppen zu reini- su. Arbeit Tel. 0157/86565070 Tel. 0157/38675774 oder gen. T. 0176/29260426 Kleine Reinigungsfirma übern. 089/45471041 Zuverl. Frau su. Putzstelle für Büro-, Treppen- u. FensterreiniFinanz- u. Sachanlagenbuch- Bürohäuser/Praxis, T. 0163/7838437 gung, T.6914986 o. 0179-3857241 halterin, m. langjähr. Erfahrung, Haushaltshilfe, rufen Sie uns an! Kl. dt. Reinigungsfirma überin DATEV 5.51Rw4 su. neuen Tä- Fa. Service, Tel. 0172/8313318 nimmt gewerbl. Reinigungsarbeitigkeitsbereich auf 400 ¤ Basis info@goepfert-management.de ten! Infos unter T. 089/55293599 oder nach Vereinbarung. Buchen Maurer, Fliesenleger, Maler su. laufender Geschäftsvorfälle, Auf- Babysitter mit Erf. und Auto Mini-Job, Tel. 0178/4034395 arbeitung von Rückständen, Be- sucht Stelle, Tel. 0152/23205941 legsortierung u. Mahnwesen, Tel. Zugehfrau, su. Putzst. (auch Biete erf. zuverl. Pflegehilfe089/89711897 Einkaufen) bei älterer Frau. nur hilfe für 24h, Tel. 08139/801583 Raum Aubing, Westkreuz, T. Erfahr., zuverl. Putzfrau sucht Frau su. Putzstelle, auf RechStelle Tel. 089/85671398 089/8712172 nung, T. 0152/36980416 Su. Büro od. Praxis zum Putzen Maler, Bodenleger, FliesenleEhepaar su. Arb. Büros, Praxen, Tel. 0176/48796815 ger Tel. 0172/8173728 Treppenhs., Tel. 0157/34683891 Zi.-Mädchen su. Arbeit im Kl. dt. Reinigungsfirma überÜbernehme Ihre Büroarbeiten Haushalt, Putzen u. Bügeln, Tel. nimmt Büro-, Treppen-, Haushaltu. Fensterreing., T. 089/64249866 auf freiber. Basis. 0163/6362015 0157/86099384

cht!

Zusteller /in ge su

Stellengesuche

…wir hätten da was… Für unsere Verteilgebiete in:

Pullach & Großhesselohe werden noch zuverlässige Schüler, Studenten, Hausfrauen, (Früh-) Rentner/innen, gesucht, die jeweils am Mittwoch/Donnerstag die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Info-Tel. 45 24 36-40 oder catan@sendlingeranzeiger.de


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

Stellenangebote Wir suchen:

Wir suchen ab sofort deutschsprachige

CNC-Fräser mit Kenntnis Heidenhain-Steuerung 426

Tagesdame

Selbstständiges Programmieren und Maschineneinrichten Wir bieten: Gute Bezahlung, eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit.

mit Geschirrservice

Alfred Dietzler Feinmechanik · Zamboninistr. 57 · 80638 München Tel.: 089/170459 · feinmechanik@alfred-dietzler.de

Renommiertes Verlagshaus im westlichen München, verkehrsgünstig am S-Bahnhof Laim gelegen, sucht ab sofort zur Erweiterung seines Verkaufsteams eine/n freundliche/n und engagierte/n

Kundenberater/in Juniorberater/in für den lokalen Anzeigen- und Beilagenverkauf im Angestelltenverhältnis. Wenn Sie kontaktfreudig sind, Spaß am Verkauf haben, gerne selbstständig arbeiten und den Führerschein Klasse 3 besitzen, dann bewerben Sie sich bei uns. Gerne auch Quereinsteiger mit Ideen. Ihre Aufgaben: Pflege und Betreuung des bereits bestehenden Kundenstamms und Neukundenakquise im Außendienst. Wir bieten: einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem hochmotivierten Team in dem Leistung auch honoriert wird. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Werbe-Spiegel Verlag GmbH & KG Münchner Samstagsblatt GmbH Fürstenrieder Straße 5 – 11 80687 München rudolf.kerscher@werbe-spiegel.de

Ausbildungs- & Studienangebote:

ACHTUNG!

Teilzeit Mü.-Zentrum Mo.– Fr. 11.00 – 15.00 Uhr Bewerbungen unter 0177 / 822 000 1 oder 089 / 66 50 84 38 Daily Shine GmbH Gebäudereinigung Altenbetreuung Haushaltshilfe ges. bis 16 ¤/Std., Selbst. + Flex., Vorabinfo: 0162/7813973 Kurierfahrer/-in aus München mit eig. PKW u. guten Deutschkenntn. auf Minijob-Basis ab sofort für ca. 2-3 Std. tägl. gesucht. DRS Postservice Süd GmbH & Co. KG T. 089/54558191 zw. 10-15Uhr Su. Pizzabäcker/in in VZ f. Heimserv. i. Moosach, T. 0176/ 21304108 Vertriebsinnendienst (w/m) IT/EDV-Systemhaus su. technisch/ kaufmännischen Mitarbeiter für langfristige Anstellung in Vollzeit. Bewerb.:mvs@schwoerer.biz Sicherheitsmitarbeiter für Unterschleißheim gesucht. 400 ¤Basis. Kontrolltätigkeit Mo.-Fr. morgens in Spedition. Gerne pensionierte Soldaten, Polizisten, rüstige Pensionäre. Tel. Bewerbungen Mo.-Fr. unter Telefon: 0221/79100916, 0163/6599755 COMSEC GmbH Wir sind ein seit über 40 Jahren bestehendes renommiertes Unternehmen der Wohnungswirtschaft und suchen zum baldmöglichen Beginn in Vollzeit eine/n

WEG- u. Mietbuchhalter/in

Anzeigenschluss Mittwoch, 18. Januar

Erfahrungen mit unserer Software Nemetschek SpeedWare casa sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Schriftliche Bewerbung mit Angabe des Gehaltswunsches an: Omnium Hausverwaltung GmbH Dachauer Straße 31 80335 München, Nh. Hauptbahnhof

Immobilienmakler/in für Vermietung und Verkauf ges., freiberufl. Basis, Quereinsteiger werden eingearbeitet, Wetekamp-Immo., Tel. 089/13936082 + 0178/4799545 Karten-Lege-Kurs, in München, beruflich sofort einsetzbar, T. 02429/901459 Allround-Mitarbeiter/in für Verkauf, Büro u. Lager, gerne auch Quereinsteiger-Airbrush-Studio München. Info unter: www.h-haider.de/stellenangebot.pdf mail: airbrush@h-haider.de

ZA-Praxis Schwabing/Ohmstr., su. eine Assistenz/PZR f. 2-3 halbe Tage, T. 346055 U3/6 Gisela Biete Nebenverdienst für Schüler, Rentner, Hausfrauen, 2x pro Woche, Bernd Schäfer, T. 0151/12898357 ZFA-Innenstadt gesucht! Wir suchen ab März TZ-Mitarbeiterin f. Assistenz (25h/p.Wo. 2x bis 18h) Kontakt: Dr. Anja Geisler Tel. 089/ 2283833, anja@praxis-dr.geisler.de Suche interessierte Damen für den Bereich Wellness + Beauty bei freier Zeiteinteilung. Aus- u. Weiterbildung mögl. Frau Baron, T. 089/6111114 od. 0173/3672546 Junggesellen-Villenhaushalt in Bogenhausen sucht Hilfe (wöchentl. 1x 6Std.) zur Unterstützung der Haushälterin für leichte Hausund Gartenarbeiten. Gewünscht: deutschsprachig, Führerschein Kl 3 für kurze Stadtfahrten, Chiffre 1010068ABC an den ABC Verlag, Moosacher Str. 56-58, 80809 Mü.

Arzthelferin

mit Fachgebietserfahrung für orthopädische Praxis im Süden Münchens (S7) gesucht.

Tel.: 0 89 /79 20 74 Auszubildende zur ZFA/ZMF zum 1.9 oder früher. Für unsere moderne Praxis in Mü./Nähe Ostbhf. suchen wir zwei motivierte und engagierte Azubis (auch Wechsler) Mittl. Reife od. Quali erwünscht. Wir bieten fundierte Ausbildung u. eine entsp. Arbeitsamtmosp. uvw. T. 089/48954450 www.kfo-sigari.de Spengler, Dachdecker, Stahlbauer (m/w) von BauspenglereiDachdeckerei-Fassadenbaufirma in München sofort gesucht, T. 089/ 15820042 Müller + Duscher GmbH Herrenmodelle für Meisterprüfung gesucht! ab 16-35 Jahre. Prämie 100.- ¤, T. 0173/1675561 Su. ab sof. Zi.-mäd./Roomboy nach Grünwald, Sauerlach u. Brunnthal. Deutsch u. Flexibilität erforderlich! Herr Mayr, T. 081959980978 od. 0174/6610085 Nebenberufliche Promotätigkeit zu vergeben, Tel. 0151/12762214 ZA-Praxis in Laim sucht zum 01.02. ZMF + Azubi, T. 5805023 Freundl. Arzthelferin, VZ, für Allgemeinarztpraxis ab sofort gesucht. Kroatische Sprachkenntn. wünschenswert, T. 089/54505959

Fahrer gesucht bei DHL express, ab sofort, Tel. 0172/5811593

www.12job.de · kontakt@12job.de · 089/4 42 39 34-0

Menschen helfen und Geld verdienen, Tel. 0151/12762214

Zusteesulclhetr! /in g

Für Festgebiete in:

Isarvorstadt Am Glockenbach Holz-/Pestallozzistraße Goetheplatz Häberl-/Tumblinger-/ Kapuzinerstraße

Info-Tel.

45 24 36-40

werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-)Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Donnerstag die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Zuverl. Reinigungskraft gesucht für München auf 400,- ¤ / Basis. T. 0176/71792222 Personal, Haushaltshilfe, flex. + mobil gesu., Fa. Service, Tel. 0172/8313318 Vier Personen Haus mit Katzen in Pasing sucht erfahrene, auf Rechnung arbeitende Putz- und Bügelhilfe, Tel. 089/58999787 Suche Haushaltshilfe/Reinigungskraft f. Senioren auf Rechnung, Tel. 089/89045761

Für unsere FIT-STAR Fitness-Clubs in ganz München und Italien suchen wir Menschen, die Menschen mögen (m/w)

21

• Studioleitung • Trainer • Auszubildende (Sport- u. Fitnesskaufmann)

Unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und wir erwarten, dass unseren Mitarbeitern unsere Mitglieder ebenfalls sehr wichtig sind. FIT-STAR Mitarbeiter sind nicht einfach Angestellte in einem führenden Fitness Unternehmen, sie sind ein fundamentaler Pfeiler unseres Geschäftserfolges. Sie sind kommunikativ und haben eine positive Ausstrahlung? Sie arbeiten gerne mit Menschen und sind motivierend? Sie sprechen fließend Deutsch und sind teamfähig? Sie treten gut auf und Flexibilität ist für Sie selbstverständlich? Wenn Sie alle Fragen mit „Ja“ beantworten können, dann sind Sie vielleicht genau die richtige Frau oder Mann zur Verstärkung unseres Teams. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter jobs@fit-star.de oder senden Sie Ihre Kurzbewerbung an FIT STAR Holding GmbH & Co. KG, Kistlerhofstraße 70, D-81739 München


Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

22

München erfolgreich

– PR-Sonderveröffentlichung –

Stellenangebote Reinigungskraft gesucht 400,-¤, Erf. Haushaltshilfen auf MinijobTutzing, Fa. Tel. 0172/8323572 basis/Rechnung für seriöse Privathaushalte lfd. gesucht. Suchen Anzeigenblattzusteller www.agenturmarypoppins.de für Mittwoch und/oder Samstag! Tel. 089/36006845 Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Große Orthop. Praxis im Tel.089/54655139; email an: Münchner Westen sucht Arzthelfer/-in mit Berufserfahrung in vertrieb@werbe-spiegel.de Vollzeit, Tel.089/585791 oder Wir su. freundl., flex. u. ver- praxis@orthopaedie-laim.de antw. Florist/Floristin - gerne auf Exam. Kollegen f. häusl. Pflege, TZ. Wir sind ein exkl. u. netter Blu- deutschsprachig ges.. Zwingend menladen im Herzen v. Neuried mit Führerschein. T. 089/83928140 bei München. Tel. 089/461371-23, job@medicus-pflegedienst.de www.sunshineflowers.de Familie in Laim sucht HausFrisör/in und Frisörmeister/in in haltshife 1 x wöchentl., 4-5 Std., VZ/TZ ab sofort gesucht. Salon Top vormittags, Bewerbungen bitte Style Puchheim u. Eichenau, Tel. per SMS an 0177/8144791 089/37965115 oder 0176/ Friseursalon, Schmampooneu80219623 sin ges., Gleichmannstr. 3, T. Bedienung für bayr. Traditions- 83999943 gaststätte in Pasing zur Festan- Su. Nachtfahrer/in mit Gewerbestellung ab sofort ges. T. 881840 schein, Tel. 0176/62596963 Paketzusteller gesucht (nur ZMA f. Assistenz u. PZR in VollVollzeit!), Tel. 08131/299634 oder zeit nach Laim gesucht. Dr. Diana Weber, T. 577533 0178/2872492 www.mehr-wissen-id.de/1646 www.zahnarzt- laim.de Ambul. Pflegedienst aus Laim Tankstelle sucht Vollzeitkraft zum nächstmögl. Termin. Wichsu. TZ-Kräfte m FS, T. 54611378 tig!! Vollständige Bewerbungs-unSu. vielseit. Handw., T. 8348146 terlagen bitte an Agip Service Station, Norbert Pregler, Innsbrucker Das Art of Hair in Neuhausen Ring 149, 81669 München, Tel.-Nr. benötigt Unterstützung u. su. Sie 089/6891992 Info vorab am Tel. als selbstst. Friseurmeister/in o. im möglich Angestelltenverhältnis. T. 1675857 Probenehmer (gerne auch FrühFür unser Objekt in Krailling su- rentner) für Trinkwasserlabor auf chen wir zuverl. Reinigungs- selbst. Basis gesucht. kräfte, Minijob. P. v. Kummant alexander.hawlik@agrolab.de GmbH Tel. 0800/1237777 (geb.frei) Su. engag. Arzthelferin m. sehr Zuverl. deutschspr. Raumpfle- guten Kenntnissen im Labor für gerin auf 400,-¤ Basis od. Rechng. hausärztl./intern. Praxis. AZ 20 Std. in Privathaushalt an 2 Vormit- /Wo. Wir freuen uns auf Ihre Betagen od. einen ganzen Tag i. d. werbung: praxis@dr-rebell.de Wo. gesucht. Tel. 089/76974555 Suche Silberbestecke auch versilbert, Pelze & Porzellan, Selbst.,zuverl.,erf. Reinigungs- Tel.01577/5549059 frau f. 4-Pers.-Haush., m. Hund u. Katze, nach Neuried gesucht, 1x4 Fahrer/in auf sst Basis gerne P-Schein, Fahrerjob@email.de Std. wö., Tel. 0174/3051188 Erotik/Flirtline sucht Telefonistin Mittagsbetreuung Forstenrie- (Heimarbeit), Tel. 030/68055253 der Tintenkleckse sucht ab sofort eine erfahrene, zuverlässige & en- Film Damen Topgeld, 0171/ gagierte Betreuerin (Minijob) Tel. 2077018 089/41852661 od. Flinke Spülkraft gesucht auf forstenrieder-tintenkleckse@gmx.de 400 ¤-Basis, Kantine Ismaning über Mittag, ab sof., T. 0176/ 61775253 Treppenhausreinigung ab sofort. Fa. Schönfelder GmbH, Fr. Reinigungskraft dt.-spr. u. zuverl. f. Objekt im Zentrum ab sof., Mair Tel. 0176/69549386 5 bis 8 Uhr morgens (Mo.-Fr.), auf Verstärkung unseres Teams 400,- ¤ Basis, gesucht. Tel. 0175/ Studienseminar Albertinum su. z. 5690198 1.3. (vorerstbefr.) Erzieherin/Sozialpädagogin zur schulischen För- Zahnarzthelfer/in für Assistenz derung. Freizeitbetreuung, ab sofort ges., Tel. 089/4300060 Projektarbeit. Voraussetzung: Mitarbeiter an der Kaffee-Bar! Teamfähigkeit, Flexibilität Be- chicco di caffé sucht gastronomiewerb. an: Diakon K. Lermer West- erfahrene MitarbeiterInnen für unsere Bars in München, Unterendstr. 300, 81377 Mü. föhring und Garching: Schichten Su. Bäckereiverkäufer/in m./o. Mo-Fr: TZ (z.B. Schicht 12-18 Uhr) Erf., nach Allach, Tel. 0178/1844380 oder VZ. www. chicco-di-caffe.de

Zusteesulclhetr! /in g

Für Festgebiete in:

Thalkirchen Brudermühl-/Urban-/Schäftlarnstraße

Untersendling Impler-/Lindwurm-/Bavariastraße

Waldfriedhof Waxenstein-/Franz-Senn-Straße

Info-Tel.

45 24 36-40

werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-)Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Donnerstag die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Der Münchner Stellenmarkt

Aktuelle EDV-Kurse Für Anfänger und Fortgeschrittene München · Ab März können im Bildungszentrum München der Handwerkskammer für München und Oberbayern wieder PCKenntnisse erworben werden – in Vollzeit oder als Abendkurs. Für Computer-Anfänger eignet sich der Kurs „Qualifizierte/r EDV-Anwender/in“. Wer schon Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC hat und diese festigen will, ist im Lehrgang „Professionelle/r EDV-Anwender/in“ optimal aufgehoben. In beiden Lehrgängen arbeiten die Teilnehmer am eigenen PC – sie erlernen PC-Grundlagen, schreiben Briefe in Word, erstellen Tabellen und Diagramme in Excel oder arbeiten mit Datenbanken in Access. Ein kompetenter und geduldiger Dozent steht für Fragen zur Verfügung. Die Gruppen werden bewusst klein gehalten, um einen hohen Lernerfolg zu erzielen. Am Ende der Kurse legen die Teilnehmer eine Planen Sie 2012 als Ihr Erfolgsjahr! Sie sind an einer Qualifizierung – in nur 6 Monaten – zum anerkannten

Vorsorgeberater/in bei attraktivem Fixum interessiert? Nutzen Sie Ihre Karriere-Chance! Institut für analytische Verbraucherforschung Hofmannstraße 27 · 81379 München office@institut-verbraucherforschung.de

staatlich anerkannte Prüfung ab. Nach Bestehen erhält jeder Teilnehmer ein Zeugnis. Die Kursgebühr beträgt 850 Euro (Qualifizierte/r EDV-Anwender/in) bzw. 970 Euro (Professionelle/r EDV-Anwender/in). Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit ist möglich. Neugierig geworden? Dann wenden Sie sich bei Fragen oder zur Buchung eines Kurses an Sebastian Arnold (Tel. 0 89 / 4 50 98 16 53 oder per Mail an sebastian.arnold@hwk-muenchen.de.

Flexibler Handwerker 400-¤-Basis für Heizung / Sanitär gerne auch belastbarer Rentner Tel. 0174 / 3 34 17 96 Freundl., engagierte Arzthelferin

Medizinische(r) Fachangestellte(r)

Wir suchen ab sofort eine freundliche und zuverl. Aushilfskraft auf 400-Euro-Basis für unser kl. Kindergeschäft in Neuried. Die Arbeitszeiten wären Di.-Fr. von 15.00 bis 18.00 Uhr. Kurze Bewerbung mit Lichtbild per email: neurieder-kinderladen@gmx.de

für kleine aber feine pneumologischallergologische Facharztpraxis gesucht. Dr. Christoph Köhl Krottenkopfstr. 9 • 81377 München Tel. 01 71/8 16 07 58

Zuverl. Reinigungskraft

REGALSERVICE IN MÜNCHEN-SÜD UND FORSTENRIED!

für Büro- und Seminarräume gesucht / 400,– ¤-Basis Institut für Personaltraining und Beratung Frau Gabriele Müller Telefon 089 / 54 41 76-0 Bayerisches Unternehmen der Luxusgüterbranche gibt zuverlässigen erfolgsorientierten Damen/Herren eine Chance auf höchsten Verdienst. Kein Verkauf - kein MLM oder Networkmarketing!

Tel.: 01573/472 46 28

Wir suchen neue, engagierte und flexible Mitarbeiter/innen im Bereich Regalservice (400-¤-Basis) für Baumärkte in München-Süd und Forstenried. Arbeitszeiten: Mo.-Fr. ab 6.00 Uhr Bei Interesse bitte telefonisch unter Tel. 06 41 / 97 44 24 44 bewerben. Mo.-Fr. von 9.00-20.00 Uhr, Sa. von 9.00-14.00 Uhr Tradelog Bayern Instore-Services GmbH www.tradelog-services.com

Impressum Ausgabe A: Sendling, Sendling-Westpark, Thalkirchen, Sendlinger-Tor-Platz, Glockenbach, Dreimühlen-, Schlachthofviertel Auflage: 58.695 Ausgabe B: Solln, Pullach, Fürstenried, Forstenried, Maxhof, Neuried, Martinsried, Großhadern, Neuhadern, Kurparksiedlung Auflage: 49.745 Verlag: Sendlinger Anzeiger, Fürst oHG, Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München, Postfach 70 16 40, 81316 München, Telefon: 45 24 36-0, Telefax 45 24 36-50, ISDN: 54 63 68 93, E-Mail: Info@sendlingeranzeiger.de, Internet: www.sendlingeranzeiger.de Inhaber und Herausgeber: Renate Kaiser und Kurt Kaiser, Verleger, München Verlagsleitung: verantwortlich K. Kaiser Anzeigenleitung: P. Kaiser Vertrieb: 45 24 36 40, vertrieb@sendlingeranzeiger.de Redaktion: Johannes Beetz, redaktion@sendlinger.info Alle Luise-Kiesselbach-Platz 31, 81377 München Verlagsbüro durchgehend geöffnet: Mo. + Di. 8-18 Uhr, Mi. + Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Anzeigenschluss im Verlag: Fließsatz: Dienstag, 12 Uhr, gerahmte Anzeigen: Dienstag, 16 Uhr, ganz München: Montag 17 Uhr, Redaktionsschluss: Montag, 17 Uhr, Veranstaltungshinweise: Freitag 12 Uhr in Wochen mit Feiertagen ein Tag früher Satz: CreAktiv komma münchen gmbh, Fürstenrieder Straße 5, 80687 München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Zamdorfer Str. 40, 81677 München Verteilung: Jede Woche kostenlos an Haushaltungen, Handels-, Gewerbe- und Industriebetriebe. Zur Zeit ist Anzeigenpreisliste Nr. 67 vom 9. Januar 2012 gültig. Großabschlüsse nach besonderer Vereinbarung. Gedruckte Gesamtauflage 108.440 Exemplare. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bildbeiträge keine Gewähr. Leserbriefe und Pressemitteilungen werden redaktionell bearbeitet.


Der Münchner Stellenmarkt

München erfolgreich

Deutschspr. Reinigungskräfte

Stellenangebote

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

ab sofort für ca. 3 Std. im Wechsel ab ca. 17:00 Uhr von Montag-Freitag, S-Bahn Haltestelle Höllriegelskreuth, auf 400,00 ¤-Basis, gesucht. Bitte setzen Sie sich für Terminvereinbarungen mit der Firma

Gebäudereinigung GmbH unter 0177 / 8 72 43 40 unter der Angabe der Kennziffer 40 in Verbindung. Wir rufen ggf. zurück.

Friseur/in gesucht in Vollzeit od. 3-Tage-Woche (baldiger Eintritt) sowie Lehrlinge ab 2. Lehrjahr Mü.-Forstenried/U3 Tel. 0170/8 15 33 81 od. 7 59 34 01

Tarzanmäuse e.V. in Sendling sucht für die Krippengruppe (11 Kinder 1 bis 3 Jahren)

eine/n Kinderpfleger/in in Teilzeit (8:30 - 13:30 Uhr) Gerne auch Berufseinsteiger/innen. Bewerbungen an: Tarzanmäuse e.V. Daiserstr. 7, 81371 München oder Tel. 0175 - 18 15 512

Gastro-Award su. Außendienstmitarbeiter/in ab sofort auf Prov.Basis, Tel. 089/4502760 www.gastro-award.de Telefonist/in f. leichte Bürotätigkeit auch aus Osteuropa, 0170/ 2490903

Scheferling RWA GmbH Wir suchen ab sofort eine/n

Elektriker/-in Wir sind ein Fachunternehmen im Bereich vorbeugenden Brandschutz Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Scheferling RWA GmbH Ammerseestr. 75 · 82061 Neuried Telefon (089) 74 50 86 - 0

Wir sind ein seit 1922 in Großhadern ansässiges mittelständisches Unternehmen des Werkzeugund Maschinenbaus mit hohem Exportanteil. Zum 1.3.2012 suchen wir eine/n

Exportsachbearbeiter/in Voraussetzungen: · selbstständiges Arbeiten · Englisch fließend in Wort und Schrift · Spanischkenntnisse wünschenswert Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Ludwig Hunger Werkzeug- und Maschinenfabrik GmbH Gräfelfinger Str. 146 81375 München E-Mail: info@ludwig-hunger.de Das ICP München, Träger von u. a. Schulen, Kindergärten, Tagesstätten, Wohnheimen wächst weiter und sucht zur Verstärkung eine/n

Hausmeister (w/m) auf 400-¤-Basis Ihre Aufgaben: • Reparatur / Wartung (Gebäude, Außenanlagen, technischer Anlagen) • Reinigungs- und Pflegedienste Ihre Anforderungen: • Handwerkliche Ausbildung bzw. Berufserfahrung • gerne auch Früh-/Rentner • Ihre Arbeitszeit wäre 2 mal wöchentlich für jeweils 4,5 Std. Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. ICP, Garmischer Str. 241, 81377 München Hr. Trummler (089/71 00 71 71) E-Mail: Rolf.Trummler@icpmuenchen.de

Zusteseullchet!r /in g

Für Festgebiete in: Solln,

Pullach & Prinz-Ludwigs-Höhe

werden noch zuverlässige Hausfrauen, (Früh-) Rentner/innen, Schüler, Studenten gesucht, bevorzugt wohnhaft in der näheren Umgebung, die jeweils am Mittwoch die Zustellung des Sendlinger Anzeigers übernehmen.

Info-Tel. 45 24 36-40 oder catan@sendlingeranzeiger.de

Türkisch sprech. Mitarbeiter/in gesucht. T. 089/42724243 *******Tierliebhaber*******, fürdieFutterberatung bei Hundeu. Katzenbesitzern gesucht, Wirbieten: Freie Zeiteinteilung, Keine Auslieferung durch Sie, Aufbau z. Teamleiter/in möglich, KfzZuschuss nach Einarbeitung, Nebenberuflich mögl., Bewerbung: Tel. 0163/7675303, Herr A. Nootz Kurierteam su drg. selbstst. Transportunternehmer mit eigenem Kombi, Bus, LT o. LKW 7-18 t LBW, gute Auftr. gegen geringe Gebühr T. 089/6737900 www.zuhauseGeldverdienen.info Fa. Mueller T. 08157/999707 W. Aktmodel gesucht 31230290 Engagierte Taxifahrer/innen ges. Ausbildung durch eigene Taxischule, sehr hoher Verdienst d. Isarfunk-Taxizentrale, 54379579 Su. 6 Vollzeit-Kräfte, auch ohne Erfahrung, pers. Vorstell. mit Lebenslauf erwünscht, jd. Freitag 9h11h, Casino XL, Dachauerstr. 35, 80335 München Topmodelagentur su. Models, Typmodels + Kinder aus Bayern f. Mode, Werbung, TV, Film. 0043722721806 www.nextmodel.at Firma Punjabi sucht Aushilfsfahrer, T. 089/32210319 Mitarbeiter/in f. Textilreinigung (Kundenbedienung, Bügeln, etc.) gesucht. T. 0177-8803430 Mitarbeiter in Vollzeit gesucht f. Brandschadensanierung. (PKWFührerschein ist nötig) Nähere Infos unter www.CRGmbH.com o. 0171/1919877 Werktags 11-14 h Kleinspediteure (selbständig) mit eigenen Transportern gesucht. F-LOG Media Logistik T. 0841/9666-873 von 9-16Uhr www.PC-Bürotätigkeit.de Gern, U-Bahn-Nähe, Zugehfrau, gut Deutsch sprechend, 5 Std. Freitag-Vormittag, nur mit Anmeldung. T. 0151/10267411 Pizzabäcker od. Koch gesucht, T. 0176/62798828 Verlag bietet Heimverdienst! Infobrief gratis: T. 0791/9781492 Wir suchen ab sofort eine/n Buchhalter/in auf Teilzeit. Kenntnisse in DATEV von Vorteil. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen an: myposter GmbH, Breitenau 7, 85232 Bergkirchen, info@myposter.de Putzstelle in Neuhausen für 45 Std./Woche, auf 400,-¤/Basis gerne aus Serbien. Tel. 0176/70883649 Hotel am Goetheplatz sucht Putzkraft 10 Std./Woche ab 01.03. Tel. 30907496 Bürokraft gesucht! Aufgaben: Ablage, Telefon, Terminvor- u. -nachbereitung, Kunden terminieren. 40Std./Monat. Monatsvergütung 410,- ¤. Bewerbungsmail an: Manuel.Eich@mlp.de Suche f. meine Metzgerei in O’Sendl. gelernte/n Wurstverkäufer/in, f. Do.-Sa. auf 400,-EuroBasis, Tel. 0171/7074611 IDEALE www.Zweitexistenz.de kaufm./org./PC von zu Hause; info Tel. 089/14337982 Wir suchen Friseurmeister/in u. Friseur/in in VZ od. TZ mögl., gute Bezahl., Tel. 0170/7403661 Immobilienmaklertätigkeit, kein finanz. Einsatz. 089/131320 rainer@immobilienfischer.de Vkf. erfahrene Aushilfe für ISPO Messe 29.1.-1.2., engl., ges; Bew mit Foto an info@pointdry.de Herrenfriseur und Meister/in in VZ/TZ in Damen-Salon gesucht. Tel. 089/78749275 Wir su. gute/n Friseur/in. Wir bieten Ihnen ein symp. u. mod. freundl. Friseurteam u. aufgeschloss. Kunden, Weiterbildung, attraktive Bezahlg. sowie selbständ. eigenverantwortliche Arbeit in einem kreativen Umfeld, Tel. 0176/32659221

Exklusives Massagestudio sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Verdienst! 0163/7284792 Wellness-Masseurin ges., die intim mitmassiert, wird auch angelernt, Fr. Schmeck, Tel. 0171/ 6881699 Reinigungspersonal u. Hausdame für Hotel gesucht! Bewerbungen: milenkovic@akreinigung.at oder 0160/ 99628065 wir freuen uns auf Sie Elektromeister (freiberufl.) gesucht für gelegentl. Kabelverlegung und Montagearbeiten in Gewerbeobjekten. Material wird gestellt. Langfristige, zuverlässige Zusammenarbeit gewünscht, Zuschr. an info@zipf-gmbh.de od. Chiffre Nr.101719 an Sendlinger Anzeiger, Postfach 701640, 81316 Mü. Wir suchen Sie! Eine engagierte Friseur/in in Voll- oder Teilzeit. Salon Obermeier, Landsberger Straße 315, Tel. 089/5805798 Tätigkeit im kaufm.-org. Bereich von Zuhause aus. Elschenbroich u. Zaumseil GbR; www.ezvfinanzielleabsicherung.de Tel. 089/90540516 Zuverlässige und erfahrene Haushaltshilfe in nähe Südpark gesucht. Flexible Zeiten. ca. 10 Stunden die Wo. 015773960009 Kinderpfleger/in für 10h/ Wo. ab sofort für Kinderkrippe im Westend gesucht. Details unter www.kinderkrippe-hobbits.de. ESCORT DAMEN (18-35 J.) gesu.! Top Verdienst bei freier Zeiteinteilung! 01522/8699056 www.WOP-ESCORT.de Schneeräumhilfe (zuverl. Schüler o. Rentner) in Krailling gesucht Tel. 0176/44566367 Suche zuverl. sorgfält. Putzhilfe f. gepfl. EFH in Krailling. 14 täg. 4 Std. Tel. 0176/44566367 Jet Tankstelle sucht Teammitspieler 20 Std. als Teilzeit vormittags. Bitte schriftliche Bewerbung per Email: anne-kristin.wolf@hotmail.de WC-Frau Freitag/Samstag gesucht. ¤ 7,-/Std. plus Trinkgeld! SWING Cafe - Bar - Club, Am Harras 2, Tel. 089/74299911 Tanzschule Siebenhüner sucht ab sofort Gastro-Aushilfen für 2-3 Tage in der Woche und am Wochenende! Ab ca. 16 od. 19 Uhr bis ca. 22 Uhr, Wochenende Fr/Sa auch länger! Infos unter Tel. 089/74299911 Zuverlässige Reinigungs- & Bügelhilfe für unseren Haushalt nach Gauting gesucht, Tel.0173/ 4150043 Nebenerwerb: Hobbykünstler (Kunsthandwerk) + Autoren gesucht! Tel. 04344/412665 o. www.kunst-art-kallifornien.de Regalserv. auf geringf. Basis 7h, Mo-Sa, 1,17 Std. in Fasangarten zu verg. IS-S., Tel. 07062/ 917939. Su. Mitarbeiter mit PKW für vorm. flex. ab 5h auf 400,- ¤ Basis in München u. Umgeb., T. 07062/ 917954 Fa. su. Bürohilfe auf 400.- Basis, MS Office-Kenntnisse erwünscht, Tel. 089/55275880 Regalserv. auf geringf. Basis 6h, Mo-Sa, 2,17 Std. in Mü-O’sendling zu verg. IS-S., Tel. 07062/ 917939. Regalserv. auf geringf. Basis 6h, Mo-Sa ca. 1Std. in Mü-Neuperlach zu verg. IS-S., Tel. 07062/ 917939. Für diverse Veranstaltungen Fr/Sa suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen verantwortungsbewussten Chef- Barkeeper! SWING Cafe - Bar - Club, Am Harras, Tel. 089/74299911 Monatl. 50.- bis 590.- dazu verdienen. Wie? Durch Werbefolien u. Werbeaktionen auf Ihrem PKW. Info: Firma Berst, Tel. 089/89357806

23


Zum guten Schluss

24

„Don Quichotte“ im Westpark

inszeniert. Der Theaternachmittag beginnt um 14.30 Uhr und findet in der Cafeteria des Alten- und Service-Zentrum WestSendling-Westpark · Am Donnerstag, 26. Januar, bietet das park, Badgasteinerstr. 5 statt. Der Eintritt ist frei, eine vorheAlten- und Service-Zentrum Westpark in Zusammenarbeit mit rige Anmeldung nicht erforderlich. Infos: Tel. 760 98 24. job „Kultur auf Rädern“, einem sozialen Künstlerprojekt, einen ganz besonderen Nachmittag mit dem Theaterstück „Don Quichotte“ aufgeführt von den Schauspielern Stephan Lanius und Roland Biswurm. Mit Rhythmen, Klängen, Sprache und Bewegung verwandeln die beiden Künstler den Bühnenraum in die Wirklichkeit eines getäuschten Don Quichotte. Frei nach Aumühle · Die Forellenzucht Aumühle liegt mitten im NaturMiguel de Cervantes werden sieben ausgewählte Schlachten schutzgebiet Isartal. Erbaut wurde der Fischzuchtbetrieb

Die Isartaler Forellenzucht Aumühle

Skijacken für Damen und Herren 10.000 nm Wassersäule •

¤ 99,-

¤ 179,95

*

Doppeljacken für Damen und Herren

¤ 119,*

¤ 199,95 •

Damen-Daunenmäntel

¤ 199,-

• empf. VK d. Herstellers

Unsere komplette Winterkollektion

20

60%

60% bis

Skihelm „Scara“ ¤ 139,95 •

¤ 89,*

Skibrille „Maxima“ Doubleflex ¤ 59,95 •

¤ 29,*

reduziert

CANYON Women Sports ¤ 299,95 •

bereits im Jahre 1923. Die Naturteiche, in denen sich Forellen, Saiblinge und Lachsforellen tummeln, werden von zwei Quellbächen, die in der Pupplinger Au entspringen, gespeist. Über die Entwicklung des Betriebes, die Vermarktung, Zucht und Fütterung berichtet der Fischwirtschaftsmeister bei einer Führung der Volkshochschule München Süd durch die rund einen Hektar große Anlage am Samstag, 21. Januar, 10.30-12 Uhr. Im Anschluss besteht Einkaufsmöglichkeit im Hofladen. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Treffpunkt: Isartaler Forellenzucht Aumühle, Aumühle 7. Ukb: 5 ¤ bzw. 4 ¤ (Kinder bis 15 J.). Anmeldung erforderlich (Vhs, Tel. 74 74 85 20). job

WSV bei

Outback

Sendlinger Anzeiger · Nr. 3 Mittwoch, 18. 1. 2012

*

Sport-Mayer im Sparkassenhochhaus Winterthurer Str. 5 · U3 Forstenrieder Allee

Tel. 089 / 7 55 81 04 GRUPPE

Mo.-Fr. 9.30 - 19.00 Uhr · Sa. 9.30 - 14.00 Uhr · durchgehend geöffnet!

Skistiefel „SOMA“ ¤ 259,95 •

¤ 179,*

* Zwischenverkauf vorbehalten


KW 03-2012