Issuu on Google+

s. Beilage s. Beilage + S. 5

s. Beilage s. Beilage

Feneberg

s. Beilage s. Beilage s. Beilage s. Beilage s. Beilage S. 2 S. 36

Ihr Partner

Jahrgang 11 · Nummer 31 Ausgabe West · 6. August 2011

DIESE WOCHE

Fürstenrieder Straße 7–9 · 80687 München · Tel. 089/54 65 55

Zustell-Service Tel. 089/54655-138 · www.samstagsblatt-muenchen.de

„Nero und Ich“ Zu Besuch in Dr. Klaus Sommers Kleintierfachpraxis

Große Leser-Mitmach-Aktion: Fei Scho – Alpine Weltmusik zwischen Landler und Funk

Herrin der Katzen Münchens Sammler: Rosemarie Erlweins Leidenschaft für „Stubentiger“

Seite 5

Seite 29

Seite 23

Großes Open-Air-Event in Pasing bei uns in Pasing begrüßen dürfen“, erklärt Arcaden-Manager Olaf Deistler. „In den vergangenen drei Jahren hatten die Arcaden in Riem, Regensburg und Erlangen bereits großen Erfolg mit diesem Schlager-Event.“ Musik von gestern und heute, Par-

ty-Stimmung und gute Laune seien für diesen Abend in der Pasing-City garantiert. Zum Staraufgebot gehört zum Beispiel Chris Andrews, der seit 40 Jahren deutsche Schlagergeschichte schreibt.

Bekannt geworden ist er bereits 1965 mit seinem Welthit „Yesterday Man“. Aber auch „Pretty Belinda“, „Something on my mind“ oder „Watcha gonna do now“ zählen zu den Ohrwürmern, mit denen er seine Fans be-

geistert. Andrews komponierte für viele Megakünstler, wie Cher, Suzi Quatro, ABBA oder Albert West. Mit dabei ist auch Schlagerstar Ireen Sheer. „Ihr Auftritt ist ein ganz besonderes Highlight in unserer Show“, stellt Deistler fest.

Chris Andrews Armin Stöckl Ireen Sheer Fotos: pi

Lesen Sie weiter auf Seite 9

Die Geschwister David

• Neugeräte • Ersatzteile • preiswert & kompetent

Elektro-Eck Handels Gmbh

Tel.: 82 02 08 15 Planegger Str. 121, RGB Mo. – Fr. 10 – 18.00 München-Pasing Sa. 10 – 13.00

Auf Tour

Alte und neue Schlager beim Arcaden-Hit-Festival am 11. August Pasing · In der kommenden Woche halten die Pasing Arcaden eine ganz besondere Überraschung für alle Besucher, Kunden und Spaziergänger bereit. Am Donnerstag, den 11. August, findet ein großes Open-Air-Schlagerfestival direkt vor dem Arcaden-Haupteingang statt. „Wir freuen uns sehr, dass wir das schon legendäre Arcaden Hit-Festival

für

Junge Musiker gesucht München – Große Chance für junge Musikerinnen und Musiker zwischen 13 und 19 Jahren, die in den Ferien mit der Bayerischen Philharmonie auf Tournee nach Italien reisen möchten. In allen Stimmproben sind derzeit noch einzelne Teilnahmeplätze verfügbar. Mitte Oktober wird das Tourprogramm auch dem Münchner Publikum im Herkulessaal der Residenz präsentiert. Bei der diesjährigen Konzerttournee reist das Münchner Jugendorchester vom 2. bis 12. September nach Italien. Unter der Leitung von Intendant Mark Mast stehen unter anderem Konzerte in Assisi, Bologna und Rom auf dem Tourplan. Programmpunkte sind Mendelssohns „Hebriden-Ouvertüre“, Beethovens „8. Symphonie“ und Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“. Vorbereitende Proben finden ab jetzt in der

Bayerischen Philharmonie jeweils wöchentlich (donnerstags von 19 bis 22 Uhr) sowie in einer intensiven Arbeitsphase unmittelbar vor der Tournee statt. Weitere Informationen zum Projekt gibt es bei Boris Braune (Künstlerisches Betriebsbüro), Bayerische Philharmonie e.V., Bäckerstraße 46, 81241 München. Tel. 089/83 66 06, E-Mail: boris.braune@bayerischephilharmonie.de oder unter www.bayerische-philharmonie.de.

SPEEDY

ALLES RUND UMS AUTOGLAS n Steinschlagreparatur n Scheibenaustausch n Vor-Ort-Service n Hol- und Bringservice n Schadensmeldung und direkte Abrechnung mit Ihrer Teilkasko n Glasveredelung n KFZ-Aufbereitung & Smart Repair n Reifen & Ölservice

SPEEDY

AUTOGLAS

Eichenstr. 2 · 82061 Neuried Tel.: 089/ 95 47 74 96 Mobil: 0172/ 8 21 40 20 info@speedy-autoglas.de

Sonderaktion! Musterküchen Abverkauf Zeyko Miele Franke

Siemens Blanco

Bei uns erhalten Sie 100% · Top-Beratung · perfekten Service · ehrliche Preise Fürstenrieder Str. 170 81377 München Tel. 089 / 7 14 10 04 www.kuechen-schaaf.de

Wir kaufen

EINBAUGERÄTE

Gold – Altgold – Bruchgold Münzen – Zahngold – Uhren – Schmuck Silber – Platin – Palladium

ELEKTROGERÄTE

Goldankauf Bayern Barankauf 81241 München · Planegger Straße 9a/3. OG Direkt am Pasinger Marienplatz!

Jetzt gibt’s was auf die Ohren! Ticket-Service

Werbe-Spiegel-Verlag · Fürstenrieder Straße 9 · 089/546 55-115

: 089 / 6 66 16 88 - 0 ung rat , Über 5000 Privatkunden pro Jahr wissen unseren Be 8 Uhr d n 1 seriösen Goldankauf zu schätzen f u 9 – Uhr nd kau r.: 14 u www.Goldankauf-Muenchen.de An Mo.-F .: 9 – dlich s Sa rbin enlo Kostenlose Parkplätze e st auf dem Hof unv ko

P


2

Aktuelles SamstagsBlatt

Samstag, 6. August 2011

„Extrastark“ für Kids Erlebnispädagogisches Wochenende für Kinder krebskranker Eltern

Rechtsanwälte Fachanwälte für Erbrecht

A Ausflug ins Schloss Nymphenburg Germering/Nymphenburg · Am Donnerstag, 11. August, führt die Kunsthistorikerin Petra Rhinow in einer Veranstaltung der VHS Germering Familien durch das Schloss Nymphenburg. Die Führung beginnt um 14.15 Uhr und dauert 90 Minuten. Treffpunkt ist vor dem Museumsshop beim Schloss Nymphenburg. Bitte Eintrittskarten für Schloss und Marstall individuell vor Beginn der Führung besorgen. Eine Anmeldung ist erforderlich! Infos und Anmeldung im Büro der Volkshochschule, unter der Tel. 8414146 sowie online unter www.vhs-germering.de.

Maxvorstadt · Unter dem Motto „extrastark“ bietet die Psychosoziale Krebsberatungsstelle München der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. (Nymphenburger Str. 21a) für Kinder im Alter zwischen acht und vierzehn Jahren, deren Mütter oder Väter an Krebs erkrankt sind, ein buntes Gruppenangebot sowie erlebnispädagogische Wochenenden an. Ziel des Vereins ist es, den Kindern einen Ausgleich zu den Belastungen des Alltags, hervorgerufen durch die Erkrankung des Elternteiles, zu verschaffen. Durch gemeinsame Aktivitäten mit anderen betroffenen Kindern können den Gefühlen Raum gegeben und spielend Bewältigungssituationen entwickelt werden. Ein Team aus geschulten Sozialpädagogen steht den Kindern unterstützend zur Seite.

Druckfehler vorbehalten

Ferngespräche (Montag – Freitag) Ortsgespräche (Montag – Freitag) 0 - 8 sparcall GmbH (01028) 0,29 ct 0 - 8 sparcall GmbH (01028) 0,29 ct 8 - 12 01088 telecom (01088) 1,13 ct 8 - 12 01088 telecom (01088) 0,98 ct 12 - 18 Intellinet 18 - 24 Tele 2

(010033) 0,89 ct 12 - 18 01088 telecom (01088) (01013) 0,75 ct 18 - 24 01088 telecom (01088)

0,98 ct 0,64 ct

Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage 0 - 24 sparcall GmbH (01028) 0,29 ct 0 - 24 sparcall GmbH (01028) 0,29 ct Sa., So. und bundeseinheitl. Feiertage Mobilfunk (Montag – Freitag) 0 - 24 Telemedia GmbH (010029) 3,20 ct 0 - 24 Telemedia GmbH (010029) 3,20 ct Quelle: www.biallo.de, Stand: 1. August 2011, die Tarife können sich kurzfristig ändern

Neuhausen · Am Donnerstag, 11. August, 19 Uhr, findet in der Stephanuskirche (Nibelungenstr. 51) ein Konzert der Philharmonie samt Chor und Orchester Junger Christen Augsburg statt. Zu hören sind unter anderem die Ouvertüre aus der „Feuerwerksmusik“ Händels, Haydns Te Deum für Maria Theresia sowie Werke für Chor a capella unter dem Dirigat von Florian Helgath und Christian Meister. Als Solisten werden Maria Helgath und Wulf Dierstein zu hören sein. Der Eintritt ist frei.

Jetzt 2x in: Sendling-Westpark Edelmetallankaufstelle D. Sowa Profitieren Sie vom historisch hohen Goldpreis – sofort Bargeld für Ihr Altgold und Silber Wenn Sie also Ihr Gold zu Geld machen wollen, dann vertrauen Sie auf die Firma

D. S. Edelmetallankauf

Freude, Spiel und Spaß Von Freitag, 9. September, bis Sonntag, 11. September, findet ein erlebnispädagogisches Wochenende mit spannendem Programm im Hans-Leipelt-Haus (Villenstraße Nord 29) in Grafrath statt. Gemeinsam werden knifflige Aufgaben gelöst, Schätze gesucht, Traumreisen und Mutproben unternommen. Schnitzen, Werken und gemeinsames Kochen stehen ebenfalls auf dem Programm. Abends versammelt

A Konzert der Philharmonie Junger Christen Augsburg

Unter dem Motto „Extrastark“ bietet die Psychosoziale Krebsberatungsstelle München Kindern krebskranker Eltern eine Anlaufstelle. Foto: druckreif.de ein Lagerfeuer alle Abenteuerer um sich. Im Mittelpunkt steht immer der Spaß. Die Teilnahme für das Wochenende kostet 50 Euro. Um das erlebnispädagogische Wochenende vorzustellen, veranstaltet der Verein am Freitag, 12. August, um 18 Uhr in den Räumen der Bayerischen Krebsgesellschaft (Nymphenburger Str.

21a) einen Informationsabend. Um Anmeldung unter Tel. 548840-22 oder -23 wird gebeten. Weitere Informationen über das Angebot des Vereins erhält man per Email unter brs-muenchen@bayerische-krebsgesellschaft.de sowie im Internet unter www.bayerische-krebsgesellschaft.de. RP

Wir kaufen Zahngold (auch mit Zähnen), Goldschmuck, Bruchgold, Goldmünzen, Dentalgold Hausbesuche nach Vereinbarung Fairness und Diskretion schaffen Vertrauen Friedrich-Hebbel-Str. 27 Bei der St. Thomas Morus Kirche Handy: 01 77/ 2 10 11 60 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00-18.00 Uhr Sa. 10.00 - 15.00 Uhr Hansastraße 77/Nähe ADAC Tel.: 0 89 / 37 94 49 43 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00 -18.00 Uhr


SamstagsBlatt Aktuelles

3

Samstag, 6. August 2011

Festival für Klein und Groß LILALU Umsonst & Draußen bis 28. August auf dem ESV Gelände Nymphenburg · LILALU zeige vorbildhaft, wie sich die Themen Bewegung, Integration und Ernährung, die zu den wichtigsten Arbeitsschwerpunkten der Kinderkommission des Bayerischen Landtags zählen, praktisch vereinigen ließen, sagte Kommissionsmitglied und Grünen-Politikerin Claudia Stamm (MdL) in ihrem Grußwort zur Eröffnung des LILALU-Sommerfestivals „Umsonst & Draußen“. „Als Kind“, so die zweifache Mutter weiter, „hätte ich mir solch ein Ferienprogramm auch gewünscht.“ Mit feierlichen Ansprachen von Münchner Politikern, dem Auftritt des Münchner Kindls (Jana Kehl, Vorsitzende der Grünen Jugend Münchens) und einem vielfältigen Programm für Kinder und Erwachsene eröffnete am vergangenen Freitag das LILALU-Sommerfestival „Umsonst & Draußen“, das bis 28. August auf dem Gelände des ESV München südlich des Nymphenburger Schlossparks stattfindet (Margarethe-Danzi-Str. 21). Unter den Gästen waren auch Stadtrat Marian Offman (CSU), Stadtrat Christian Müller (SPD), Dr. Walter Klein, Vorsitzender des Bezirkausschusses 4 Schwabing-

Zur Eröffnung erschienen u.a. Dr. Walter Klein (BA 4), Stadtrat Christian Müller, Stadtrat Marian Offman, Münchner Kindl Jana Kehl, Günter Knoll (Hinterhof.kultur), Claudia Stamm (MdL), Anna Seliger (Projektleiterin LILALU) und Werner Dunzinger (ESV). Foto: pi West, Werner Dunzinger, Präsidiumsmitglied des ESV München, und Günter Knoll, künstlerischer Leiter von Hinterhof.kultur, der bei „Umsonst & Draußen“ das Kulturprogramm „Hundstage“ ausrichtet. Nach den Ansprachen wurde gefeiert: Im Rahmen des Eröffnungswochenendes – mit einem eigenen Fest für alle Bürger aus den umliegenden Stadtteilen Neuhausen und Nymphenburg – sorgten unter anderem die be-

kannte Band Sternschnuppe mit einem Familienkonzert und die Formation Sons of the Desert mit einer mitreißenden Mischung aus Blues, Swing und Hawaiian Music für Stimmung.

Malen, spielen, basteln Auch für das kommende Wochenende kann man einen Besuch auf dem LILALU-Sommerfestival einplanen: Am Samstag (6. August) gibt es ein kostenloses

Open-Air-Konzert mit Lupin & The Pursuit (20 Uhr, Open-Air-Bühne) und am Sonntag (7. August) wird der bekannte Karikaturist Dieter Hanitzsch gemeinsam mit Kindern zeichnen (14.30 bis 16 Uhr, Spielezelte beim Galazelt Blue Moon). Auf die Jüngeren wartet von samstags bis sonntags jeweils von 12 bis 18 Uhr ein Spielprogramm (mit Malen, Spielen, Basteln, Hüpfburg etc.). Auf Wunsch zahlreicher Besucher gibt es das Spielangebot ab sofort auch freitags, ebenfalls von 12 bis 18 Uhr. Das komplette Programm des LILALU-Sommerfestivals „Umsonst & Draußen“ gibt es im Internet unter www.lilalu.org. Und wer Lust auf noch mehr Action in den Ferien hat, kann einen Workshop buchen: Kinder und Jugendliche zwischen vier und 16 Jahren lernen in den einwöchigen LILALU-Workshops verschiedene (Bewegungs-)Künste von Akrobatik über Selbstbehauptung bis zu Zauberei. Karten für die Workshop-Wochen 8. bis 14. August, 15. bis 21. August, 22. bis 28. August und 29. August bis 4. September gibt es unter www.muenchenticket.de, Infos zu den Workshops unter www.lilalu.org. red

& präsentieren:

Deutschlands größtes Dirndl-Casting 2011 A Angebote der MVHS München · Die Münchner Volkshochschule lädt alle Interessierten zu Führungen ein: Am Sonntag, 7. August, führt Dr. Dorle Gribl von 14 bis 17 Uhr durch die Villenkolonie Prinz-Ludwigs-Höhe und stellt deren Persönlichkeiten vor. Treffpunkt ist vor dem Restaurant „Zum Hirschen“ am S-Bahnhof Solln um 14 Uhr. Bei vorheriger Anmeldung (erwünscht!) unter Tel. 74748520 oder www.mvhs.de betragen die Gebühren 6 Euro. Restkarten am Treffpunkt gibt es für 7 Euro. Am Dienstag, 9. August, findet von 10.30 bis 12 Uhr eine Führung durch das Fundbüro München (Oetztaler Straße 19) statt. Die Teilnahme kostet 3 Euro Bearbeitungsgebühr, Anmeldung unter Telefon 74748520 oder www.mvhs.de erforderlich.

A Blumen-Art Westpark · Zur Vernissage der Künstlerin Waltraud Maisch lädt das Alten- und Service-Zentrum Westpark in der Badgasteiner Str. 5 am Donnerstag, 11. August, um 15 Uhr alle Interessierten herzlich ein. Die Floristikkünstlerin hat unter anderem bei vielen Bundes- und Landesgartenschauen in Bayern und Baden-Württemberg mitgewirkt. Mit ihren Ölbildern auf Leinwand beweist sie ihre künstlerische Vielfalt und ihren Sinn für die Balance von Farben und Formen. Die abstrakten Bilder mit den lebendigen und leuchtenden Farben lassen die Cafeteria des ASZ erblühen. Bei Kaffee und Kuchen sind alle zu einem sinnlichen Spaziergang eingeladen. Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich. Informationen unter Tel. 7609824.

Sie sind über 18 Jahre alt und versprühen im Dirndl Charme und Ausstrahlung, dann nutzen Sie die Chance, das Angermaier Wiesn-Dirndl 2011 zu werden. Bewerben Sie sich bis zum 21. August. Weitere Informationen unter www.angermaier.de In einem anschließendem Voting werden die 10 Finalistinnen gewählt, die auf der legendären Angermaier Trachten-Nacht Anfang September vor einem großen Publikum und der prominent besetzten Jury auftreten. gewinnt: sn-Dirndl 2011 ie W er ai rm ge Das An 000 EUR tfit im Wert von 1. Trachten-Ou

r n ein Angermaie Sterne Hotel d mit Flug und 4an ail n 1 Woche Th von FTI

sponsort für 2 Personen ge Nesh Models ahresvertrag von n einen Model-J numzug auf dem ten- und Schütze ch Tra am e m ah Wiesn-Besuch n die Teiln it anschließendem m en ag r-W aie Angerm chtenspezialisten dem Münchner Tra it m tt tri uf -A TV n einen n wertvolle winnerin erhalte Die 2. und 3. Ge er. e von Angermai Waren-Gutschein


4

Aktuelles SamstagsBlatt

Samstag, 6. August 2011

Sicher unterwegs im toten Winkel Sonderpreis der CBM geht an zwei Schüler des Rupprecht-Gymnasiums

A Erlebnis- und Abenteuerfußball im SC Amicitia Neuhausen · Der SC Amicitia bietet auch in den Sommerferien vom 16. August bis 1. September in der neuen Kunstrasenarena des SC Amicitia in der Homerstraße dreimal 4-Tages-Fußballsondertrainingseinheiten jeweils von 16.30-18.30 Uhr für Kinder der Jahrgänge 2006 bis 1999 an. Zeiten: Dienstag, 16. August bis Freitag, 19. August; Montag, 22. August bis Donnerstag, 25. August und Montag, 29. August bis Donnerstag, 1. September. Neu ist ein Torwarttraining von Montag, 5. September bis Donnerstag, 9. September. Die Kosten für vier Tage: jeweils 40 Euro. Anmeldung telefonisch oder per Mail (bitte Name, Adresse, Geburtsjahr und Telnr. angeben) bei der Leiterin Susanne Schäfer unter Tel. 305354. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie umgehend das genaue Programm zugesandt.

Neuhausen · Jährlich verunglücken viele Fußgänger und Radfahrer, weil sie im toten Winkel von Auto- oder LKW-Fahrern nicht gesehen werden. Markus Reinert und Dominik Schreiner, Schüler des Rupprecht-Gymnasiums München, stellten sich der Herausforderung. Sie entwickelten ein System, welches LKW-Fahrern beim Abbiegen signalisiert, dass sich Personen oder Tiere im toten Winkel befinden. Dafür wurden die beiden 14-Jährigen mit dem diesjährigen Sonderpreis der Christoffel-Blindenmission (CBM) „Innovationen für Menschen mit Behinderungen“ ausgezeichnet. Dies erfolgte im Rahmen von „Schüler experimentieren“ der Stiftung „Jugend forscht“ beim Landeswettbewerb in Bayern.

Der tote Winkel wird Geschichte Der Tote Winkel ist der Bereich, der weder durch Rückspiegel noch durch den Fahrer eingesehen werden kann. Erstaunt stellten die beiden jungen Forscher fest, dass selbst zusätzliche ToteWinkel-Spiegel bei LKWs nicht immer den ganzen Bereich einsehbar machen. Damit in Zukunft für Fußgänger und Radfahrer mehr Sicherheit besteht, entwickelten die beiden 14-Jährigen ein Programm, das Körperwärme in einem festgelegten Temperaturbereich erkennen kann. Aufgrund der Größenunterschiede unterscheidet es z.B. zwischen warmem Leberkäs und einem Menschen. Eine am rechten Außen-

spiegel montierte Infrarotkamera ist dazu mit zwei Laptops verbunden, wertet die Bilder aus und errechnet die Pixelanzahl des Wärmebilds. Taucht ein Mensch im toten Winkel auf, weist ein akustisches Signal darauf hin, das eine rechtzeitige Reaktion möglich macht und einen Unfall verhindern lässt. Zukünftig hoffen die Forscher noch vieles zu verbessern, so zum Beispiel die Kopplung der Software mit dem Blinker, damit nur beim Abbiegen und nicht auf geraden Strecken eine Warnung erfolgt. Markus Reinert und Dominik Schreiner sensibilisieren mit ihrer Erfindung für Gefahrensituationen und tragen dazu bei, Menschen im Straßenverkehr mehr Sicherheit zu bieten. Dafür

A Ferienrallye für Kinder im Museum Mensch und Natur Nymphenburg · Pünktlich zu den Sommerferien startet das Museum Mensch und Natur eine Ferienrallye für Kinder und Jugendliche unter dem Motto „Wunder Welt Wald“ zum Internationalen Jahr der Wälder. Die Rallye führt zu verschiedenen Stationen im Museum: es geht um versteinertes Holz aus längst vergangenen Zeiten, um Tiere, die unsere heimischen Wälder bewohnen, um Laub- und Nadelbäume und um den Regenwald Neuguineas. Zu gewinnen gibt es wöchentlich Familien-Jahreseintrittskarten für das Museum, Bücher, Fossilien und Mineralien. Am Ende der Sommerferien wird unter allen richtigen Lösungen der Hauptgewinn – ein Stück eines versteinerten Baumstamms aus Madagaskar – verlost. Kosten: 50 Cent pro Rallyebogen. Weitere Infos unter www.musmn.de.

Gabriele Jahreiß-Walther (2. Schulleiterin), Cornelia Rieck (Betreuungslehrerin der Gewinner), Herr Seibold (Schulleiter), Dominik Schreiner und Markus Reinert (Gewinner), Jugend forscht-Gruppe und Frank Fritsche (2. Betreuungslehrer) bei der Preisverleihung Foto: CBM

zeichnete sie die CBM mit ihrem Sonderpreis aus.

Eine Milliarde Menschen mit Behinderungen Weltweit gibt es eine Milliarde Menschen mit Behinderungen, die meisten davon leben in Entwicklungsländern. Sie sind viel stärker von gesellschaftlicher Ausgrenzung betroffen als hierzulande, ihre Ausbildungs- und Berufschancen sind denkbar schlecht. Der CBM-Sonderpreis „Innovationen für Menschen mit Behinderungen“ zeichnet kreative Ideen und Forschungen aus, die helfen Behinderungen zu vermeiden oder die behinderten Menschen den Alltag erleichtern. Nach der Prämierung auf Landesebene hatten alle Teilnehmer die Chance, den ausgeschriebenen Bundes-Sonderpreis zu erhalten. Bevorzugt werden innovative Ideen ausgezeichnet, die sich mit den Themen Behinderung und Rehabilitation in Entwicklungsländern auseinandersetzen. Ziel: Gleiche Rechte und Chancen. Die CBM fördert weltweit rund 800 Projekte in 89 Ländern, vor allem in Afrika, Asien und Lateinamerika. Ihr Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen volle Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Näheres dazu gibt es unter www.cbm.de. red

Kartenvorverkaufsstelle bei Ihrem Werbe-Spiegel · Fürstenrieder Str. 9 · München-Laim · Tel. 089/54655-115 · tickets@werbe-spiegel.de

Handwerker Polnisches Handwerker Team * Renovieren * Bauen * Sanieren Heizung, Elektro-Bau, Service * www.pht.argisol.pl GÜNSTIG & ZUVERLÄSSIG Tel. 0172/7062880 MALERARBEITEN!!! Preisw. v. Malermeister selbst. T. 82071273 Abbruch, Abtransport u. Entsorgung von: Mauern, Bädern, Böden u. Decken, Aussenanlagen, usw., Firma, Tel. 75079635 Polnische Firma, Renovierung + Umbau, Abbruch, nehmen auch gerne Aufträge ab T. 0177/8809713

BALKONSANIERUNG, langj. Garantie, Fa. 089/504532 Fliesenleger übernimmt schnell u. preiswert sämtliche Verlege- u. Abbrucharbeiten. Fa. Tel. 0172/9692274 Entsorgung-muenchen.info Malermeister, Tel. 74389356 Abbruch-muenchen.info Entruempelung-muenchen.info Pflaster- u. Landschaftsbaufirma übern. kurzfristig Arbeiten: Zäune, Terrassen, Hauseingänge, Garagen, TG`s, Gartengestaltung, uvm. T. 0173/3849216 Dachdeckereien aus Sachsen. Zuverlässig, preiswert, gut! Kontaktbüro: Tel. 0171/4433555 DACHRINNENREINIGUNG, Dacharbeiten, GARTENANLAGENBAU, Baggerarb., Fassaden- /Spengler-/ Maurerarbeiten, ARBEITSBÜHNEN, Fa. Bogenrieder, Tel. 0170/3018836 Malerfachbetrieb sucht ab sofort zwei zuverlässige Malerhelfer, Tel. 0173/3812350, 08141/2283980 GAS + WASSERINSTALLATION Umbau - Sanierung - Rep. Service Armaturenerneuerung, Notdienst Fa. Voigtmann, Tel. 089/843408 Verlege fachgerecht u. preiswert Laminat, Parkett, mit Beratung, Tel. 01577/2880176 Malermeister übern. sämtl. Malerarbeiten Fa. Christophersen preisw. + sauber. T. 08166/9191 Malerbetrieb: 60 m2/weiß, 300 ¤ Tür 50,- ¤, Tel. 0160/96679977 Malermeister hat Termine frei. Günstig! Tel. 089/6802341 Kl. Betrieb übern. preisw. Renovierungsarbeiten u. Mauern verputzen/ Fliesen / Platten / Maler / Bodenlegen Tel. 0172/9173319 Malern - Tapez.-Bodenbel.-Renov. Fa. 089/7602447, 01733510450 Elektroarbeiten T. 0172-9522009

GÜNSTIGE MÜNCHNER MALER- Hausmeisterdienst u. BaumfälFIRMA Tel. 089/495073 lungen Tel. 0160/99196307

Gartenbau

Kleine Baufirma (Meisterbetr.) Maler & Lack? Gü! 01623402014 übern. günstig Innenausbauten, WÄRMEDÄMMUNG Fa. MAP Tel. Umbauarb. u. sämtl. Maurerarb. 089-46147860 Tel. 089/8643048, 0171-3402495 Bauarbeiten - Kellersanierung Malermeisterbetr.: Wandanstrich Firma MAP T. 089/46147860 2 ab 1,5¤/m , Türen lack. ab 50¤, Fa. T. SCHIMMELBESEITIGUNG Firma 089/267191 o. 0173-3692667 MAP Tel. 089/46147860 Parkett/Laminat 089/510098100 www.map-bausanierung.de Sotis Hausmeisterservice übernimmt für Sie alle Arbeiten im Haus Malerarb. u.s.w. 0151/21309335 und im Garten Tel. 0172-8157510 Malermeister Fa. 0176/78271110 od. 089/12350584 Maler TOP-Pr Fa. 0173/7814599 Parkettfußböden & Renovierung 08021/9182 o. 0171-3675475 Maler und Bodenleger Tel. 089/144405 od. 0172/9617724 Laminatleger 8¤/m2, Parkettver2 leg. 11¤/m , Firma 0176/65286608 Elektromeister T. 0172/8964888 Maler su. Aufträge 0179/7208609 Bodenleg., Parkett Schleif. gü. Laminat/Fertigp., Fa., 67907652 Schlossermeister Sachstetter, Tel. Zuverlässiger Laminatleger u. 08176/997988 Malerarb., Tel. 0157/88685806 !Not im Haus, ich helfe aus! 2 Montage/Rep., Tel. 0172/8553965 Malerbetrieb 50 m /weiß/280 ¤, Tel. 0160/96679977 Preiswerter Maler: 08106/33842 Elektro Bruns fachmännisch - zuund 0171/1405101 verlässig - korrekt, T. 0177 / 8096500, Fliesenleger zuverlässig, saubruns.roland@t-online.de ber, Tel. 0160/5520221 AUFGEPASST! Verl. Laminat, ParÜbernehme Renovierungsarbeit kett ab 7 ¤/m2, Whg.-/Badsanievon A-Z alles aus Meisterhand. Fa. rung, Fliesen, Malerarb., günst. u. RenovAP Tel. 089/12301973 zuverl., T. 0175/8576169 Dachspenglermeister, kleine ArZuverlässiger Laminatleger u. beiten günstig. Tel. 089/6903659 Malerarb., Tel. 0157/88685806 Dachrinnenreinigung T. 6903659 Elektromeister T. 0172/7624852 Natursteinverlegung an Terr., Gartenwegen u. Pflasterarbeiten. Pflaster - Platten- u. Natursteinarbeiten, Terrassenbau, GartenTel. 08062/805702 gest. kurzfr., Tel. 0172/5853446 o. Hecken u. Sträucher schneiden. 089/3153703 Platten u. Pflaster, 0171/8067770 Malerbetrieb-Aktionswochen! Junger, erfahrener Münchner Tü- ren, Fenster, Heizkörper, Leererledigt alle Gartenarbeiten. Aktu- Whg. zu Sonderpreisen! T. 5704650 elles Angebot: Jetzt Profi-Heckenschnitt beauftragen. Ordentliche u. Gartenplatten, Verbundpflasaubere Arbeitsweise. Kostenlose ster, Asphalt im Ber. d. Gartenanl. Anfahrt/Beratung. Fa. Ralph Mörtl, verlegen, Fa., T. 089/82088333 T. 089-85670223 Gü. Badsanierung, Tel. www.gartenpflege-moertl.de 0157/86130199

Baumpflege/Baumfällung Entrümpelungen und Sperrmüllabforst-kiesl.de, T. 0171/6864046 holung aller Art. Räumung von Wohnungen, Speichern und Kellern. Prof.Gartengestaltung/Pflege www.a-z-transporte.de Baumfällg. + Schnitt 089-36101138 Telefon 089/750 79 635 Bäume fällen a. schwierige Abfuhr, Wurzelstöcke ausfräsen, PflaPreiswerte Umzüge: Kurzfristig sterarb. Gruber 089/4704233 auch Sa./ So., Firma 08106/33842 www.baum-faellen.de

Umzüge und Transporte Umzüge, Transporte u. Entrümpelungen, Möbelmontagen usw. durch geschultes Fachpersonal, seriöse Festpreisangebote, Fa., Tel. 089/58090425 Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Starke gepflegte und freundliche Männer. Alkoholfrei! Fa. Lex, Tel. 089/75079635 Umzüge Tirman, seriös, 3 Mann 3 Std. + LKW 179,- ¤ inkl. MwSt. mit VRS, Ab- u. Aufbau, 50km frei www.umzuege-tirman-muenchen.de Fa. 08441/4009618 Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Renovierungen, hole Möbel kostenlos, T. 0162/4034741 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Sperrmüll-Express 14304052 UMZÜGE/ENTRÜMPELUNGEN jeder Art, alles inkl. 089/7559097 Entrümpelungen, Tel. 74996758 Entrümpeln / Whg. Auflösung Teppich/Tapeten entf., kl. Umzüge, 089/6789533 o. 0171/4261229 Entrümpeln & Whg-Auflösung günst. Festpreis, Fa. 089/402224 FA. HIN & WEG Entr./Umz.sauber, günstig&flott! Gutes kann anger. werden. 35464545 /0179-3218585 Umzug-muenchenlaim.de

UMZÜGE

Sperrmüllabholung T. 44451846 Entrümple Wohnungen sofort & billig Tel. 089 / 37 49 95 31 Sperrmüllentsorgung, günstig auch kleine Mengen T. 57957436 Sperrmüllnotruf T. 089/21298716 Kostenlose Wohnungsauflösung Tel 089/38906961, 0176/53431487 Umzüge, Entrümpelungen, Sperrmüllentsorgung! Unsere Arbeiten werden zuverl. v. erfahrenen Mitarbeitern u. v. Chef erledigt, Fa. R. Ziller, T. 089/654274 Fa. Münchn. Umzugsprofis Transp. Nah & Fern, Seniorenumz. Montage, Entrümp., T. 51664411 Umzug-muenchensendling.de Umzüge, Entrümpelung , ab 20 ¤/ Std. auch Sa./So. Tel. 2021559 UMZÜGE z.B. 330,- ¤ 2 Profis + LKW/6 Arbeitsstd., alle Preise inkl. MwSt. + Versicherung T. 089/12127753 od. 0176/63730305 Entrümpel. + Whgs-Auflösung schnell u. sauber, günstige Festpreise, alles inklusive, auch Sa./So. Fa. 089/23523603 Kl. Transport sof. 45208602 Der Münchner Senioren-Umzugsdienst: Umzüge, Kleintransporte, Entrümpelungen, Gratis-Angebot, Fa. 089/14340643


5

SamstagsBlatt Aktuelles

Im Rahmen der sozialen Aktion „Schüler helfen Leben“ besuchte die 10-jährige Sophie Hoffmann, Schülerin am Welfen-Gymnasium Schongau, am Donnerstag, 28. Juli, die Redaktion des SamstagBlatt-Verlags in der Laimer Fürstenrieder Straße, um einen Arbeitstag in der Redaktion zu leisten. Das Besondere an diesem Projekt: Die Arbeitszeit, die Sophie im Verlag leistete, wurde ihr vom SamstagsBlatt bezahlt. Doch durfte die Schülerin der fünften Klasse das Geld nicht für sich behalten. Das SamstagsBlatt überwies die von Sophie erarbeitete Summe von 50 Euro direkt an die Stiftung „Schüler helfen Leben“. Dieser Betrag und alle weiteren Gelder, die von allen Schülern, die sich am Projekttag beteiligt hatten, erwirtschaftet wurden, werden an Jugendhilfsprojekte im Balkan überwiesen. Sophie Hoffmann besuchte im Rahmen eines Pressetermins die Kleintierfachpraxis Dr. Klaus Sommer in Großhadern. Das ist ihre Reportage: Nach wu c

und ICH! hs

er Les

Bettwäsche .: Maße ca cm 80 x 80 Kissen: x 200 cm 135 Bezug:

Zu Besuch in Dr. Klaus Sommers Kleintierfachpraxis er Les

Nach wu c

erin beric hte p or t sre t

r fü

DORMIA® Luxussatin-

„Nero und Ich“

r fü

h

. ab 8.8 , o. M

or rep

terin berich tet

Großhadern · In einem schönen Hinterhof im Herzen Großhaderns findet man den Eingang zur Tierärztlichen Praxis Dr. med. vet. Klaus Sommer (Heiglhofstr. 1a). Schon wenn man die Praxis betritt, wird man von freundlichen Damen hinter dem Tresen mit einem fröhlichem „Hallo“ empfangen. Die Praxis selbst ist hell, freundlich, und im Wartezimmer gibt es Kaffee und Wasser für die Wartenden. Doch warten muss hier eigentlich niemand, denn diese Praxis bietet Terminsprechstunden an. Eine lange Wartezeit gibt es hier nicht. Darauf sind die Mitarbeiterinnen sichtlich stolz. Besonders schön ist auch der kleine Garten, in dem sich Hunde vor ihrer Behandlung noch richtig austoben können. Dann darf ich zu Dr. Klaus Sommer in das Behandlungszimmer. Dass für den Doktor der Beruf mehr Leidenschaft als Pflicht ist, merkt man ihm im Gespräch sofort an. Dann geht es auch schon los mit dem Interview. Meine erste Frage lautet: „Was war das größte Tier, das Sie jemals untersucht haben?“ Darauf antwortet Dr. Sommer: „Ich habe am Anfang

Tierarzt – Eine lange Ausbildung Doch wie wird man überhaupt Tierarzt? Um diesen Beruf lernen zu können, braucht man Abitur mit einer Abschlussnote von 1,3 bis 1,5. Dann geht es weiter zum Studium. Die Studienzeit beträgt elf Semester. Dr. Sommer hatte im Gymnasium von der fünften bis zur elften Klasse Latein. „Latein ist sehr sinnvoll für das Studium“, bekräftigt er. Nach dem Studium machte er gleich im Anschluss seinen Doktor. Dann hängte er sogar noch die Weiterbildung zum Fachtierarzt an. Dass hat noch einmal vier Jahre gedauert. Seine Praxis in Großhadern führt er seit 2003. Heute ist Dr. Sommer 41 Jahre alt. Die Arbeitszeit als Tierarzt ist lange. Er

für ein Kind?“ Er antwortet: „Ein Tier ist ein Lebewesen, ein Geschöpf Gottes und kein Spielzeug. Man sollte viel Zeit und Zuneigung in die Pflege investieren. Und dann muss man einfach genau überlegen, welches Tier schon vom Charakter passt und wieviel Zeit man überhaupt hat.“ Dr. Sommers Lieblingstiere sind Elefanten.“ Die finde ich einfach lustig.“ Dann blickt er auf seine Uhr und sagt: „Gleich kommt der Rottweiler Nero, der wird heute operiert und und auch der Zahnstein entfernt. Wenn Du willst, dann kannst Du zusehen. Aber nur, wenn auch die Besitzerin damit einverstanden ist.“ Die Besitzerin ist einverstanden. Dann wird Nero in Narkose gelegt. Die Tierarzthelferin Priska Maier entfernt Nero liebevoll und ohne Hektik den Zahnstein.

Ein lustiges Erlebnis

Nahm sich viel Zeit für die „Jung-Reporterin“ Sophie Hoffmann: Dr. Klaus Sommer. Foto: RP eine Weile in einer Großtierpraxis gearbeitet, somit kamen da auch große Tiere wie Rinder oder Pferde.“ Das kleinste Tier wiederum, das er jemals untersuchte, waren Babymäuse und Babymeerschweinchen. Das wohl ungewöhnlichste Tier war eine Tarantel, die sich die Spinnendrüsen mit Streu verklebte. „Das Streu haben wir dann mit langen Pinzetten entfernt“, erzählt Dr. Sommer.

arbeitet 50 bis 60 Stunden die Woche. Natürlich muss auch manchmal am Wochenende oder spät abends gearbeitet werden, das lässt sich nicht vermeiden in diesem Beruf. Er selbst hat kein Tier, denn dazu hat er keine Zeit. Außerdem sind seine Kinder noch zu klein, um sich um ein Haustier zu kümmern. Ich möchte von ihm wissen: „Welches Tier wäre Ihrer Meinung nach am passendsten

Dann beginnt die eigentliche Operation. Dem Hund soll ein Knoten entfernt werden. Da ich bei der Operation nicht dabei sein kann, besuche ich die Assistentinnen im Eingangsbereich. Sein Team besteht aus insgesamt sieben Mitarbeitern. „Drei bis fünf sind immer vor Ort“, so Tierarzthelferin Sandra Landkammer. Die Praxis scheint ein schöner Arbeitsplatz zu sein, es herrscht eine offene Atmosphäre und es wird viel gelacht. Bei der Frage nach einem lustigem Erlebnis erzählt sie: „Ein Hund ist einmal aus dem Fenster gesprungen. Dem war langweilig, weil wir uns wohl zu lange mit dem Besitzer unterhalten haben. So stand er plötzlich auf und sprang aus dem Fenster. Dafür durften wir ihm im Laufschritt durch ganz Hadern folgen und einfangen.“ Dann verabschiede ich mich von Dr. Sommer und seinem freundlichem Team. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Sophie Hoffmann

5 Jahre Garantie auf den Matratzenkern und 2 Jahre Garantie auf den Bezug

.: Maße ca er od cm 0 0 2 90 x cm 0 0 2 x 100 .: 18 cm Höhe ca

Das speziell eingearbeitete Klimaband unterstützt die Luftzirkulation!

DORMIA®

Spannbetttuch

.: Maße ca 0 cm 0 2 x 0 90–10 je

Zwirn-Jersey

99*

9,

DORMIA®

Wasserkissen

ke Schic in s ic s a n: B röße en G groß 4–54 4

GIADA® Damen-Shirt „Große Mode“ Langarm.

GIADA® Damen-

T-Shirt „Große Mode“ Kurzarm.

ur je Garnit

19,99*

DORMIA®

TaschenFederkernmatratze je

139,–*

.: Maße ca cm 40 x 80 je

39,99* Modelle teilweise nicht in allen Größen verfügbar.

je

7,99* je

5,99*2 in 1

GIADA® Damen-

Stretchhose „Große Mode“

je

12,99* GIADA® Damen-

WellnessAnzug „Große Mode“

SKIN TO SKIN®

Spitzen-BH „Maxi“

je

14,99* je

99*

5,

SKIN TO SKIN®

SpitzenSlips

je 2 Stück

5,99*

Größen: S (36/38)– XL (48/50)

Größen: • 75 (Cup C, D) • 80–90 (Cup C, D, E) • 95 (Cup D, E)

Weitere Aktionsartikel* finden Sie im ALDI SÜD Magazin und im Internet unter www.aldi-sued.de beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem * Bitte ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sollten bestimmte Produkte, trotz unserer sorgfältigen Planung, aufgrund unerwartet hoher Nachfrage u. U. schon am ersten Aktionstag ausverkauft sein, bitten wir um Ihr Verständnis.

Rottweiler Nero in Narkose: Vorsichtig entfernt Tierarzthelferin Priska Maier den Zahnstein des Hundes. Nero schläft tief und fest. Foto: RP

l-Pckg. je 125-m

je 2 Stück

1,39*

Dr. Klaus Sommer ist mit Leidenschaft Tierarzt. Foto: RP

(100-ml-Preis 1,59)

1,99*

Kurz gemeldet A Gans bewegt Nymphenburg · Die Zugzeit hat begonnen, die ersten Gänsegruppen aus teils entfernten Gegenden sind in München eingetroffen. Doch die auf Aussetzungen zurückgehenden Tiere kennen die regulären Zugwege nicht. Auf einer Führung des LBV kann man erfahren, wie die Gänse das Problem gelöst haben, welche Wasservögel noch Junge führen und welche beflügelten Gäste den

Schlosspark aufsuchen. Treffpunkt der Tour ist am Samstag, 6. August, um 13 Uhr beim Schloss Nymphenburg, am rechten Durchgang zum Schlosspark. Die Leitung übernimmt Dr. Silke Sorge. Die Führung dauert in etwa drei Stunden. Fernglas sollte mitgebracht werden (für andere Wasservögel). Unkostenbeitrag: LBV-Mitglieder 3 Euro, Nichtmitglieder 5 Euro. Für Schulkinder geeignet, bis 15 Jahre Teilnahme frei. Informationen unter Tel. (089) 30600618.

ng je Packu

49*

2,

je Set

1,89* 32MX-16-2011


6

Aktuelles SamstagsBlatt

Samstag, 6. August 2011

Kleiner Stadtbaustein mit großer Chance Wettbewerbsergebnisse für „Mehrgenerationenplatz Forstenried“ vorgestellt Forstenried · Von der Brachfläche zum Mehrgenerationenplatz: Das öde Grundstück an der Ecke Züricher Straße/DrygalskiAllee – Standort des beliebten Frühlingsfestes in Forstenried – soll in ein paar Jahren zum modernen Stadtquartier avancieren, wo in nächster Nähe alle zusammen leben werden: von Babys über Schulkinder und junge Familien bis zu Senioren. Der „Förderverein für die Freie Waldorfschule München-Südwest“ will dort nach und nach einen Komplex mit Grund-, Mittel- und Oberstufe, mit Sporthalle und Theatersaal sowie mit einem Kinderhaus (Krippe und Kindergarten) errichten. 2020 soll alles fertig sein, dann wird das Schulhaus Platz für 450 Mädchen und Buben bieten. Die Elterninitiative hat bereits Ende 2009 das rund 20.000 Quadratmeter große Grundstück von Eon gekauft. Auf der Westseite des Areals wird die Genossenschaft „Wogeno München eG“ entlang der Limmatstraße eine Wohnanlage mit 90 Wohnungen errichten. Dazu hat die Wogeno eine Teilfläche mit rund 5000 Quadratmeter von der Elterninitiative erworben. Das gesamte Projekt – Schulkomplex, Kinderhaus und Wohnbauten – hat ein Investitionsvolumen von 45 Millionen Euro. Der Zeitplan ist ehrgeizig: Der Baubeginn soll

2012 erfolgen und – im ersten Bauabschnitt – die gesamte Wohnanlage, das Kinderhaus sowie die Grundschule Ende 2013 bezugsfertig sein.

sen. Sieger ist „bogevischs buero hofmann ritzer “ aus München, Architekten und Stadtplaner. Landschaftsarchitektin Doris Grabner aus Freising gestaltete die Freiflächen. Architekt Ritz Ritzer beschrieb die künftige Wohnanlage, die entlang der Limmatstraße entstehen wird, als „zickzackgeformtes Wohnhaus“. Die einzelnen Gebäude seien in der Höhe mit bis zu sechs Geschossen gestaffelt und sollen auch über Dachterrassen verfügen: Von diesen werde man „einen tollen Blick nach Süden in die Berge haben.“ Ob Wohnhäuser mit bis zu sechs Stockwerken tatsächlich an diesem Standort realisiert werden, scheint jedoch fraglich. Die Stadtverwaltung ha-

be bereits signalisiert, Baurecht nur für maximal fünf Geschosse zu schaffen, berichteten die Verantwortlichen des Projektes. Ohnehin müsse noch manches an dem Siegermodell, das als Grundlage für das weitere Planungsverfahren dient, überarbeitet werden, so stehe derzeit zum Beispiel noch nicht der genaue Standort für das geplante Kinderhaus (Krippe und Kindergarten) fest. Zunächst muss die Stadt nun Baurecht für das Vorhaben schaffen. Dazu werde ein vorhabenbezogener Bebauungsplan aufgestellt, um das Projekt zu beschleunigen, wie Stadtrat und FDP-Fraktionschef Dr. Michael Mattar an Ort und Stelle erklärte.

Kleines Dorf in der Großstadt

In dem Siegermodell ist das Kinderhaus derzeit ganz im Süden des Grundstücks vorgesehen. An der entgegengesetzten Ecke soll Interimslösung an der Kreuzung Züricher Ganz im Süden des Grundstücks Straße/Drygalski-Allee ein Komsteht seit einem Jahr ein Provisoplex mit Sporthalle und draufgerium: Bis die Festbauten realisiert setzt mit Theatersaal entstehen sind, erfolgt der Unterricht über– allerdings erst im letzten Baugangsweise in „Fliegenden Bauabschnitt. Zuvor will die Elterniten“: Zum Schulstart im vergannitiative nach und nach Grund-, genen Herbst hatte die ElternMittel- und Oberstufe bauen lasinitiative Pavillons in Massivsen. Es werde 13 Klassen geben holzbauweise errichten lassen, und nicht nur zwölf, „unsere Kindie junge Waldorfschule war mit der machen das G 8-Abitur nach der ersten und dritten Klasse und der 13. Klasse“, erläuterte Wal50 Schülerinnen und Schülern gedorf-Pädagogin Christine Kalb. startet. Derzeit wachsen die PaInmitten des Grundstücks sind villons weiter: Zum kommenden Schulhöfe, Wohnhöfe und ein Schuljahr 2011/12 wird man auch Hof für das Kinderhaus voreine zweite und vierte Klasse gesehen. „Es entsteht ein eröffnen mit weiteren 50 kleines Dorf in der GroßMädchen und Buben. Gut 100 stadt“, freute sich WogeSchülerinnen und Schüler werde no-Vorstand Peter die Freie Waldorfschule MünSchmidt. Dort würden chen-Südwest dann haben. Das Lebenswelten wie Schukündigte das Ehepaar Christile und Wohnen aufeinne und Konrad Kalb, Pädagoander treffen, die übligen und Gründungsmitgliecherweise strickt räumder, bei der Präsentation der lich voneinander geWettbewerbsergebnisse vor trennt seien. Das vereiner Woche an. Sie stellten das Projekt Mehrgenerationenplatz Forstenried vor (von links): Ar- anlasste den GeDie Elterninitiative hatte von chitekt Ritz Ritzer, Landschaftsarchitektin Doris Grabner, Wogeno-Geschäfts- schäftsführer der Wosieben Architekturbüros Ent- führer Peter Schmidt, Anke Merk und Konrad Kalb von der Freien Waldorfschu- geno-Genossenschaft würfe zur Bebauung des le München-Südwest sowie Architekt Rainer Hofmann. Foto: WS zu folgendem Fazit: Grundstücks erstellen las„In diesem kleinen

Stadtbaustein steckt eine große Chance.“ Zwar wurden nun erst die Wettbewerbsergebnisse für dieses Vorhaben präsentiert, trotzdem waren schon etliche Interessenten für dieses Wohnprojekt anwesend. Einer von ihnen wollte wissen, „wie die lärmintensiven Pausenbereiche vom Wohnen abgegrenzt werden?“ Architekt Ritzer gab denn zwar auch unumwunden zu, dass es während der Pausen „kurz wahnsinnig laut ist, dann aber wieder still. Das ist kein Lärm.“ Die Unterrichtszeiten seien von morgens um 8 Uhr bis nachmittags, auf den Schulhöfen werde es also nie zu Schlafzeiten laut. Münchens Zweite Bürgermeisterin Christine Strobl hatte ein paar Wochen zuvor bei Bekanntgabe der Wettbewerbsergebnisse das Projekt „Mehrgenerationenplatz Forstenried“ der Elterninitiative „Freie Waldorfschule München Südwest“ ausdrücklich gelobt. Damit sei nun ein „weiterer großer Schritt“ zu dessen Verwirklichung getan. „Sie sind in der Kombination aus Schule in freier Trägerschaft und Mehrgenerationenwohnen Pioniere“. Schule und Wohnen würden bei diesem Vorhaben nach dem Leitmotiv „Füreinander und Miteinander von Jung und Alt“ in einer lebendigen Plattform zusammenkommen, betonte die Politikerin. WS

Kartenvorverkaufsstelle bei Ihrem Werbe-Spiegel · Fürstenrieder Str. 9 · München-Laim · Tel. 089/54655-115 · tickets@werbe-spiegel.de

Bekanntschaften

Gesucht werden …

Münchens Sammler Sammeln ist Ihre Leidenschaft? Dann wollen wir Sie kennenlernen! Schicken Sie uns mit diesem Coupon eine Kurzbeschreibung Ihrer Sammlung. Die interessantesten und außergewöhnlichsten Sammlungen werden wir im Münchner Wochenanzeiger vorstellen. Hier Ihr Text über sich und Ihre Sammlung:

Suche ehrliche Freundschaft (m/w) von 50-60 J., für überwintern in Kenia, Zuschr. u. Chiffre-Nr. 233286 an Werbe-Spiegel, Pf 210449, 80674 München 32-jähriger Mann sucht Mädel bis 26 Jahre. Tel. 0176/47027848 Sarah, Anf. 60, die gutaussehende, sportliche Frau su. den Mann mit Herz u. Charakter f. ein gemeinsames Leben. 089/54558385 www.die-liebenden-herzen.de ER 68/173, schlank, NR, gebund. su. gepfl. gebund. Sie für Dauerbeziehung.sommerfit@gmx.net Münchner 71/178 cm, su. nette Frau, Whg. vorhanden, T. 565120 Masseur (55 J.) su. junge Sie für essen gehen, Saunabesuche u. Freizeit, o. f. I. Tel. 0172/8678751 Iris, 56J. fürsorglich, anschmiegsam u. humorvoll. sucht liebevollen Lebenspartner. Homep. www.die-liebenden-herzen.de, PV 089/54558385 Arnold, 70/1,79, verw., Rechtsanwalt i.R., su. Frau mit Herzensbildung. 089/51307111, AG 60+

Bekanntschaftsinstitute Sommer zu Zweit!! kostenlose Vermittlung. B. Dreilich, Tel. 08966655623, www.pv-brigitte.de

PC-Hilfe! Helfe bei Windows Neuinstallationen, Hard- u. Software-Problemen, sowie allgemeinen Problemen. Gerne auch PCEinsteiger und Senioren. Bringe Geduld mit. Auch Sa. + So. Tel. 0176/51368535 Stud. löst Computerprobleme auch Neuinstal. T. 0177/5809018 www.mac-pc-werkstatt.de Internet-/-Laptop-/-Viren- Werkstatt & vor Ort , T. 45205680 @PC-Service tägl. 089/12128122

Dienstleistungen

Freizeit Wandern, Theater, Ausflüge uvm. für Senioren mit dem Freizeitclub 66Plus: Fr. Geßner T. 089 / 66063700, www.Freizeit-Clubs.de

Reisen + Erholung Insel Krk, FeWo am Meer für 4-6 Pers., Tel. 0160/8838912 Rügenurlaub! Komf. FeWo/App. m. Kü./Bad/Balkon, 2-6 Pers., ab 65 ¤/Tag, T. 038392/22278

Ehepaar su. Partner für indiv. Reise n. Marokko Tel. 089/616289 Entrümpl. sofort+billig 57957436 Entrümple sofort+billig 838810 Traumhafter Blick aufs Meer u. Split , Insel Brac, Kroatien. Alleinlage, 1,5 km v. Meer, voll erschl. mit vorh. Ferienhs. u. zusätzl. Baugenehmigung für gr. Villa oder mehrere App., 35000m2 Grundst. mit über 300 Olivenbäumen. Von priv., 595000,-¤, Tel. 0170/4140455, Kunstic@live.de

Geldmarkt

Florida-St. Petersburg Lux. Villa 380 m2 Wfl., Pool, ab 22 ¤/Tag/Pers. Schnellkredit bis 50000,- ¤ für August 35%, T. /Fax 06105/44793 Arbeitnehmer und Beamte ab eff. SYLT! 2 Zi.-FE-WHG, Südbalkon, Jahreszins von 4,95 % z.B. 5000,- www. sylturlaub-vahl.de oder Tel. mtl. Rate 60,- od. 20000,- mtl. Rate 0160/6408810 240,-; 089/599896915 info@diefinanzexperten.com

Geschäftsverbindungen

FerienwohnungHäuser

Toskana Ferienhaus - 9 KM vom Meer, www.poderesanluigi.com, EFi’s Kurierdienst Liefer- und Be- Tel. 0173/2345050 sorgungsfahrten, T. 0172/6214528 Rügen Fe. App. 08 frei, T. 8346119 Computerprofi (Dipl.-Ing.) hilft, Malermeister übernimmt alle Renovierarbeiten, preiswert, sauber Berech. nur b. Erfolg, gu. Preis, Tel. u. zuverlässig, Fa. Tel. 0172/8919782 0170/4063143

Computer

Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Werbe-Spiegel-Verlag GmbH & Co. KG, Fürstenrieder Str. 5-11, 80687 München Tel. 089/546 555 · Fax 089/546 554 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de

Kinderbetreuung

Computer-Grundkurs PC u. MAC Individuelle u. geduldige Schulung an ihrem Computer spez. f. Anfänger, techn. Hilfe u. Install. v. priv. Wahrsagen privat, 089/2015135 Tel. 089/833427 PC-Hilfe, 20 ¤/h T. 0173/4883276 Kartenlegen, Tarot, T. 32401194

Esoterik/ Lebensberatung

Betreuung ab 1 Jahr, Do./Fr. 9-14 Uhr, Tel. 82080993 Su. für mein 6 jähr. Kind eine Nanny die es tägl. von d. Schule heimbringt u. bis ca. 16 Uhr betreut. Ab 13. Sept., 0178/7418788


We l l n e s s

Beauty uueesstteenn ee e e n n ooddeellll DDiiee oorrttm m ff m m o o rrooffffeenn!! t t e e KK g g eeiinn d d ssiinn

Gesundheit Körper & Energie T. 089/6922524 Heilmassage & Behandlungen, www.lebe-in-leichtigkeit.de, T. 0152/23402388 Sie sind HPA und HPA-itis gefärdet? Info unter: wwwwanderbegleitung.de oder Tel. 0152 / 54064037 Neu: Thai-Massage 089/38476200 Schmerzbehandlung 62030510 Ganzkörper-Mass. 089/35657857 Professionelle Fußpflege kommt ins Haus, Tel. 0179/6719810 HEIL-MEDITATION, Botschaften aus der geistigen Welt, T. 53887604

Kosmetik

Gesundheit Alzheimer lange vor Ausbruch erkennbar Leider werden viele Alzheimer-Erkrankungen erst spät erkannt. Die Schäden am Gehirn lassen sich dann nicht mehr beheben. Ein frühes Warnsignal sind häufige Stürze. Dies fanden Forscher der Washington-Universität heraus. Sie untersuchten die Gehirne von Menschen über 65, die geistig alle noch fit waren. Bei 18 Versuchsteilnehmern fanden sich die für Alzheimer typischen Plaques. Nach der Gehirnuntersuchung führten die Probanden ein Tagebuch, in dem sie sämtliche Stürze notierten. Wie sich herausstellte, fielen zwei von drei Teilnehmern mit Ablagerungen im Gehirn schon in den ersten acht Monaten hin. Normalerweise stürzt innerhalb eines Jahres nur einer von drei Menschen über 65.

Versteckter Zucker in vielen Lebensmitteln

Friseurheimservice 089/772799 20% Rabatt!!! Nagel & Fußpflege in Günding. Infos unter Tel. Viele Lebensmittelhersteller wollen durch ver08131/6666156 od. schiedene Slogans dem Zuckergehalt eines Nahwww.diezauberfeile.com rungsmittels ein besseres Image verpassen. Die Modelle f. Perm. Make up ges., beworbenen Nahrungsmittel Beauty Academy, T. 089/6928552 sind aber in der Regel 1A Permanent Make-up, Nägel, keineswegs gesundWimpern, Massage, T. 31985748 heitlich wertvoll,

KOM

Bei An BIANGE B fe einlag rtigung von OT en nac h Maß Fußerhalt Schuhkauf und en Sie 20% Rabat t

Massagen gesundheitlich Tuina-Massage, T. 0172/6730422

Informationen aus erster Hand Alles zum Thema Gesundheit 14-tägig in Ihrem Werbe-Spiegel. Tel.: 089/54655-159 Angelika Bräutigam

da sie als Ersatz für Kristallzucker oft verschiedene Süßungsmittel, wie etwa TraubenFoto: Rolf Handke/pixelio saftkonzen-

trat oder Birnendicksaft enthalten. In den Konzentraten befinden sich große Mengen an Glucose und Fructose, die aus den gleichen chemischen Bausteinen wie normaler Zucker bestehen. Erst die Zutatenliste des jeweiligen Lebensmittels zeigt, worauf der süße Geschmack zurückzuführen ist. Hier wird gerne getrickst. So kann Zucker unter verschiedenen Namen mehrfach auf der Zutatenliste erscheinen. Auf einer Lebensmittelverpackung findet man Zucker etwa unter den Bezeichnungen Glucose-Fructose-Sirup, Honig und Maltose. Für den menschlichen Stoffwechsel ist es jedoch ohne Belange, aus welcher Quelle der Zucker stammt.

Richtig angewendet sind rezeptfreie Salben unbedenklich Wenn die Haut juckt, schuppt und Ekzeme bildet, helfen Salben mit Kortison. Man bekommt sie rezeptfrei in der Apotheke. Viele Menschen scheuen sich allerdings, kortisonhaltige Salben anzuwenden – aus Angst vor Nebenwirkungen. Kortison gibt es nicht nur in Salbenform, sondern auch als Spray. Dieses eignet sich vor allem für behaarte Haut. Bei trockenen Hautstellen hingegen wirken fettreiche Salben besser. Meist genügt es, wenn man betroffene Hautstellen ein- bis zweimal täglich einschmiert. Wenden Sie Kortisonsalben öfter an, steigt das Risiko für Nebenwirkungen. Wenn das Jucken nachlässt und sich das Hautbild verbessert, sollten Sie die Creme nur noch einmal täglich auftragen. Bei akuten Hautentzündungen können Sie die Behandlung beenden, sobald die Haut abgeheilt ist. Bei chronischen Hautleiden gilt es jedoch, die Cremes peu á peu abzusetzen.

Notdienst Sonn- und Feiertagsdienst

Stammzelltransplantation bei älteren Krebs-Patienten Eine Stammzelltransplantation ist oftmals die einzige Heilungschance für Patienten mit bösartigen Erkrankungen des Blutes. Gerade bei älteren Menschen ist diese Behandlung jedoch sehr belastend und nicht ungefährlich. Daher wird in vielen Fällen auf diese Therapiemöglichkeit verzichtet. Wissenschaftler des Universitätsklinikums Freiburg entwickeln nun einen Leitfaden, der Ärzten dabei helfen soll, die möglichen Risiken einer Stammzelltransplantation bei älteren Krebs-Patienten besser einschätzen zu können. Im Rahmen einer Beobachtungsstudie werden 120 Betroffene auf ihre geistige und körperliche Verfassung vor, während und nach der Therapie hin untersucht, um Daten über die Verträglichkeit der Behandlungsmaßnahme zu gewinnen. Die Deutsche Krebshilfe fördert die Studie.

Wichtige Notrufnummern Hilfe für Alkoholkranke, Gefährdete u. Angehörige Selbsthilfegruppe, Di., 20:00 Uhr Wessobrunner Str. 1 · Ecke Ettalstr. (Kirche, Gruppenraum) · Nähe Luise-Kiesselbach-Pl. Condrobs Suchtberatungsstelle, Gleichmannstr. 8 089/8 20 75 68 0 Feuerwehr (Stadt München) 112 Feuerwehr (Landkreis München) 112 Rettungsdienst - Notarzt 112 Polizei 110 Privatärztlicher Notdienst 1 92 57 Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst / Bereitschaftsdienst der Münchner Ärzte / Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst (0 18 05) 19 12 12 Ärztliche Bereitschaftspraxis der Hausärzte München West 88 92 26 07 Ärztliche Bereitschaftspraxis München- Süd 748 799 99 Heilpraktiker Bereitschaftsdienst 55 55 40 Zahnärztlicher Notdienst 7 23 30 93 o. 7 23 30 94 Zentraler Privat-Zahnärztlicher Notdienst (ZPN) 57 93 34 37 APN Privat-Zahnärztlicher Notdienst (24 Std.) 51 71 76 98 Privatärztlicher Hausbesuchsdienst 55 55 66 Auskunft bei Vergiftung 1 92 40 Frauennotruf München 76 37 37 Tierärztlicher Notdienst 29 45 28 SWM Entstörung Gas 15 30 16 o. 15 30 17 SWM Entstörung Strom 3 81 01 01 SWM Entstörung Wasser 18 20 52 o. 23 61-33 78 SWM Entstörung Fernwärme 23 03 03

Sonntag, den 7.8.2011 München-Laim Apotheke am Westpark Straubinger Str. 38 Tel. (089) 57 12 67 Germering Bosco-Apotheke Planegger Str. 6 Tel. (089) 84 68 00 München-Neuh.-Nymphenb. Helios-Apotheke Helene-Weber-Allee 19 Tel. (089) 1 57 20 16 München-Thalkirchen Isartal-Apotheke Pullacher Platz 8 Tel. (089) 7 23 13 93 München-Pas.-Obermenz. Wensauer-Apotheke August-Exter-Str. 2 Tel. (089) 88 66 14 München-Sendling Behring-Apotheke Plinganserstr. 34 Tel. (089) 76 53 00 München-Neuh.-Nymphenb. Nymphenburger-Apotheke Romanstr. 81 Tel. (089) 17 03 44 München-Isarvorstadt Pocci-Apotheke Poccistr. 2 Tel. (089) 77 18 69

Lungenkrebs: Zu 85% trifft es Raucher n Unter einem Bronchialkarzinom – auch Lungenkrebs genannt – versteht man eine bösartige Neubildung entarteter Zellen der Atemwege. Das Bronchialkarzinom ist eine der häufigsten bösartigen Erkrankungen. Besonders oft tritt der Lungenkrebs bei Menschen zwischen dem 60. und 70. Lebensjahr auf. Etwa 85 % aller betroffenen Patienten sind aktive oder ehemalige Raucher. Auch Passivrauchen und Stoffe wie z.B. Asbest zählen zu den Risikofaktoren. Die ersten Anzeichen eines Bronchialkarzinoms äußern sich meist sehr allgemein und uncharakteristisch: Langanhaltender Husten evtl. mit Blutbeimengung, Atemnot, Schmerzen im Brustkorb und ein allgemeiner Kräfteverfall mit Gewichtsverlust können die ersten Anzeichen sein. Oftmals verbergen sich hinter den genannten Beschwerden auch andere Krankheiten, welche für den Patienten weitaus weniger gefährlich sind. Klarheit kann hier erst eine Vorstellung beim Arzt verschaffen. Für die Diagnose spielen neben den Bild gebenden Verfahren (z.B. Röntgenaufnahmen einschließlich Computertomographie) Methoden wie die Lungenspiegelung, die mit einer Gewebegewinnung einhergehen, eine wesentliche Rolle. Nach der Diagnosestellung, die neben dem Gewebetyp auch den Ausbreitungsgrad des Tumors erfassen sollte, kann das Behandlungskonzept mit dem Patienten festgelegt werden. Neben operativen Maßnahmen kommen hierbei medikamentöse Therapieansätze einschließlich der Chemotherapie als auch strahlentherapeutische Behandlungsmethoden in Frage.

Chefarzt Privatdozent Dr. med. Hanno H. Leuchte leitet im Krankenhaus Neuwittelsbach die II. Medizinische Abteilung, die vor allem Lungen- und Bronchialerkrankungen behandelt.

Trotz der Tatsache, dass das Bronchialkarzinom zu den Erkrankungen mit meist schlechter Prognose zählt, kann besonders in frühen Stadien oftmals ein Behandlungserfolg erzielt werden. Auch der Gewebetypus des Tumors spielt bei der Festlegung und Abschätzung der Wirksamkeit der Therapie eine wichtige Rolle. Für den Patienten bedeutet der Behandlungserfolg eine Verbesserung der Lebensqualität und eine Zunahme der Lebenszeit. In besonders günstigen Fällen kann auch eine Heilung erzielt werden. Vor einer Entscheidung für oder gegen eine Therapiemaßnahme sollte daher immer ein ausführliches Gespräch zwischen Arzt und Patienten stehen, in dem die Risiken und Möglichkeiten der jeweiligen Therapie einschließlich der Kombination von Therapiemaßnahmen besprochen werden. Neben den medizinischen Maßnahmen ist die Unterstützung der Betroffenen durch die Angehörigen ein wesentlicher Faktor im Gesamtkonzept der Behandlung. Priv. Doz. Dr. med. Hanno H. Leuchte Dr. med. Rainer Baumgartner

Krankenhaus Neuwittelsbach n Fachklinik für Innere Medizin Renatastraße 71 a (Eingang Romanstraße) n 80639 München Tel. 089/1304-1 n Fax 089/1 66 59 95 E-Mail: info@krankenhaus-neuwittelsbach.de n www.krankenhaus-neuwittelsbach.de


8

Aktuelles SamstagsBlatt

Samstag, 6. August 2011

Die Hoffnung stirbt zuletzt

A Musik Workshop-Combo Westend · Der KulturLaden Westend (Ligsalzstraße 44) lädt am Sonntag, 7. August, von 11 bis 13 Uhr ein zum gemeinsam Musizieren angeleitet von Enrico Sartori (Klarinette, Saxophon) und Barbara Wolf (Akkordeon, Gesang). Der Workshop findet einmal im Monat als Gruppe und 14-tägig in einzelnen angeleiteten Lektionen statt. Stücke und Repertoire werden gemeinsam mit den Teilnehmern kreiert. Man bedient sich dabei Techniken der Improvisation, der Bewegung und der Bühnenpräsenz. Die Teilnehmer sollten über Grundkenntnisse am Instrument verfügen und Interesse an einem regelmäßigen, künstlerischen Prozess mitbringen. Jeder Zyklus wird abgeschlossen durch ein kleines öffentliches Musikfest. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 20 Euro. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 37066473 oder 0178/8118240.

A Abendöffnung der Schaugewächshäuser Nymphenburg · Am Dienstag, 9. August, findet eine Abendöffnung der Schaugewächshäuser bis 22 Uhr mit Führungen und Lesung im Botanischen Garten statt. Treffpunkt für folgende Führungen ist jeweils vor dem Gewächshauseingang: Um 18 Uhr: „Wo steckt die Farbe in der Pflanze? – von Pflanzenfarben und Färbepflanzen“ mit Dr. Kathrin Kurbasik. Ebenfalls um 18.00 Uhr: „Was, wir essen Disteln? - Über ungewöhnliche und vertraute essbare Pflanzen“. Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren mit Sabine Kapsecker. Um 19.30 Uhr gibt es eine Gartenzwerglesung mit Manfred Fock (www.fangorn-verlag.de) im grünen Saal (Haus 7 der Schaugewächshäuser). Ab etwa 21 Uhr gibt es die Führung „Überlebenskünstler im Gewächshaus“, auch für Kinder (ab 9 Jahren) geeignet, mit Sabine Kapsecker. Die Ausstellung „Safrangelb, Klatschmohnrot, Enzianblau – Das bunte Treiben der Pflanzen“ in der Winterhalle ist bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Es gibt wieder einmal Pläne zur Umgestaltung des Ratzingerplatzes Obersendling · Trist und unschön: der Ratzingerplatz. Wieder einmal gibt es Hoffnung, dass die Stadt endlich das Brachgelände in Obersendling, umbraust von der Boschetsrieder Straße, in ein paar Jahren verschönert. Dann soll auf der früheren Trambahnwendeschleife inmitten des Platzes die begrünte „Ratzingerpromenade“ mit breitem Fuß- und Radweg entstehen. Der Umbau könnte nach einer Prognose der Stadtverwaltung voraussichtlich im Jahr 2015 erfolgen. Dabei will man auch andere Bereiche des Platzes aufwerten. Das neue Konzept firmiert unter dem Titel „Integriertes Zentrum“. Neue Attraktion soll die alte „Zeppelinhalle“ werden, wie sie die Bürger nennen. Sie liegt ziemlich versteckt an der Südostecke hinter der P+R-Anlage am U-Bahnhof Aidenbachstraße. Die Halle ist rund 120 Jahre alt, diente jedoch nie für Zwecke der Luftfahrt, auch wenn sie mit ihrer Baukonstruktion wie ein Hangar aussieht. Ganz früher sei das eine Eisengießerei gewesen, weiß Stadtteil-Politiker Hans Bauer (SPD), Vorsitzender des Bezirksausschusses Thalkirchen-Obersendling-ForstenriedFürstenried-Solln, zu berichten. Heute wird die Halle anderweitig genutzt. Das Stadtteilgremium fordert nun im Rahmen des neuen Planungskonzeptes für den Rat-

zingerplatz eine Umnutzung des historischen Bauwerks: „Die Zeppelinhalle soll Anlaufstelle für neues Leben werden“, hofft Bauer. Zugleich möchte der Bezirksausschuss erreichen, dass die alte Halle unter Denkmalschutz gestellt wird. Pläne, sie abzureißen, konnten verhindert werden.

Der Teufel im Detail Das Planungsreferat unternimmt derzeit wieder einen Versuch zur Umgestaltung des Verkehrsknotens im Münchner Süden. Die Stadtplaner haben insbesondere für die Südostecke des Ratzingerplatzes große Pläne: So soll auf einer derzeit brach liegenden Fläche nahe der P+R-Anlage am U-Bahnhof Aidenbachstraße ein Neubaukomplex mit Kulturstät-

Die alte Zeppelinhalle steht ziemlich versteckt hinter der P+R-Anlage an der Aidenbachstraße am gleichnamigen U-Bahnhof nahe dem Ratzingerplatz. Foto: WS

ten, Läden, Gastronomie und anderes entstehen – allerdings keine reine Shoppingmall, sondern eine eher lockere Anordnung von Gebäuden. Trotzdem dränge man im Stadtteil auf eine Begrenzung der Verkaufsflächen für den Einzelhandel von höchstens 20.000 Quadratmetern, so Stadtteil-Politiker Bauer. Gegen eine geringe Erweiterung der Park-and-Ride-Anlage von derzeit 270 auf künftig 340 Stellplätze habe man im Übrigen nichts einzuwenden. Allerdings lehnen die Lokalpolitiker den Bau weiterer Parkhäuser und Tiefgaragen in der Umgebung des Ratzingerplatzes kategorisch ab. Einverstanden sind sie hingegen da-

mit, dass auf einer anderen Brachfläche südlich der Gmunder Straße ein Bildungszentrum mit einer Grundschule entstehen soll. Der zeitliche Ablauf ist wie folgt geplant: Nächstes Jahr soll der Stadtrat das nun präsentierte Konzept eines „integrierten Zentrums“ an der südöstlichen Seite des Ratzingerplatzes beschließen. Im Jahr 2013 soll ein Architektenwettbewerb stattfinden, dessen Ergebnisse fließen in den Bebauungsplan ein, den das Planungsreferat aufstellt und den der Stadtrat verabschieden muss. Gleichzeitig wird die Stadt nach einem Investor für das Projekt suchen. Alle brachliegenden Flächen gehören der Stadt und sollen im Rahmen des neuen Konzeptes an einen Investor verkauft werden, der dann die Grundstücke entwickelt und bebaut, so StadtteilPolitiker Bauer. Sollte alles glatt laufen, könnte der Umbau des Ratzingerplatzes frühestens im Jahr 2015 erfolgen. Sollte die Stadt tatsächlich das nun präsentierte neue Planungskonzept in ein paar Jahren auch umsetzen, dann wäre das „eine gravierende Verbesserung“, resümiert der BA-Vorsitzende. Allerdings „liegt der Teufel im Detail. Es heißt dann nachfordern“, um die Einzelheiten des Projektes zu optimieren. WS

Kartenvorverkaufsstelle bei Ihrem Werbe-Spiegel · Fürstenrieder Str. 9 · München-Laim · Tel. 089/54655-115 · tickets@werbe-spiegel.de G8-Mathe, Physik u. Chemie Nachhilfe Mathe/Physik/Chemie A Mobil mit Handicap bis z. Abi. Nachprüfung, Vorber. NACHPR. etc. 0175/1453198 Die Anwohner der Hartleben- MATHE, PHYSIK, CHEMIE Nach- Übertritte, FOS, Hausbes. ohne ZuWestend · Bis 27. November finstr. in Pasing veranstalten einen hilfe u. Vorbereitung a.d. Nachprü- schlag. T. 8340540 od. 3614551 Garagenflohmarkt am Samstag, fung; 0157-86930127 Gitarre/Bouzouki Unterricht von det im Verkehrszentrum des den 06.08. und Sonntag, 07.08. von Deutschen Museums (TherersiProfi, Tel. 0177/1403228 9-16 Uhr nur bei schönem Wetter, Sie möchten Gitarre lernen? Klasenhöhe 14a) die Sonderausstelverkauft wird alles was Keller und sisch / Akkustisch oder E-Gitarre? Haidhausener Schule f. Musik: lung „Mobil mit Handicap!?“ Tel. 089/470 65 51 Anfängerkurse f. Jung u. Alt in TruSpeicher hergeben! statt. Der Kreisjugendring Mündering, Einzelstd. nach TerminabFachlehrkraft Liebe Fischfreunde, Privatzüch- sprache, Ich freue mich auf Sie, S. Kot- Geduldige chen-Stadt, Projekt »Auf Herz und freundl. und erf., unterrichtet Keyter u. Aquarianer. Wir laden Sie heimer, Tel.0160/94481304, E-Mail: board, Gitarre, Klavier, Akkordeon, Rampen prüfen «, organisiert dierecht herzlich zu unserer Fischbör- s.kotheimer@gmail.com Flöte, Hackbrett, für jung u. alt. Tel. se interaktive Ausstellung zum se + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. Lehrerin Klav., Keyb., Akk., bei Ih- www.musikschule-hobelsberger.de, Thema Barrierefreiheit. Die BeT. 0171/4377361 499, Pasing, Bayer. Schnitzel- u. nen zu Hause. T. 0179/6615094 sucher fühlen sich in die LebensHendlhaus, Infos unter Tel. abends Top-Nachhilfe - Hausbesuch - alle Unterrichte Sie in steirischer welt von Rollstuhlfahrern, Blinab 19 h 089/5704563 Fächer - 11 ¤/Std. - keine Mindest- Harmonika. Tel. 0171/4377361 den und Sehbeeinträchtigten ein std. - kein Vertrag, 089/122219749 ENGLISCH professionelles

Veranstaltungen

und erleben auf einem Parcours,

Künstler, Musik, Gesang

w w w . d r u m m e r s - f o c u s . d e SPRACHTRAINING: priv./gewerb. welchen förderlichen und hinSchlagzeugschule, Tel. 089-2729240 von Amerikaner: 0176/60946813 derlichen Bauten Menschen mit Gesang u. Stimmreha 45247964 Erfahrene Gymnasial- und Real- Behinderung im öffentlichen Zither-Alleinunterhalter für alle schullehrer ert. Unterricht mit Raum begegnen. Die Ausstellung Ihre Feiern/Feste, T. 08171/911570 Malkurse, 0160/6126699 System in Mathe, Physik, Chemie, „Mobil mit Handicap!?“ ist für ZAUBERKÜNSTLER, T. 849260 Kin- Schule der Musik am PEP, aus- BWR, Informatik und ber. auf Prüf. Kinder, Jugendliche, aber auch Ergezeichnet & billig 089/676039 vor, T. 089/6924186 dergeburtstage u. alle Anlässe wachsene geeignet und bietet www.zauberer-muenchen.de Mathe v. Lehrerin, T. 66011069 den Besucher eindrucksvolle ErAkkordeon Live T. 0171/5003155 Gitarre-/ Bass- u. Keyboard - Unfahrungen sowie HintergrundinAlleinunterhalter, 08024/5163 terricht. Tel. 089/68074377 Keyb. Rol. XP50, 300.-, T. 8574914 formationen rund um das Thema Rock-Pop-Oldies, Keyb. + Gesang Gitarre/Gesang T. 089/62230822 Barrierefreiheit. Clown + Zauberer T. 08134/559696 Klavierlehrer (staatl. gepr.) unterr. 200 Flügel/Klaviere gebraucht v. Steinway, Bechstein, BösenZauberer-Rudolfo, T. 089/325657 auch Spätanfänger 089-406618 dorfer u.v.a. ab 1500 ¤ Zauberclown-Yvonne.de, LB-mod. Franzose unt. 30,-/90m T. 396988 www.piano.de Tel. 09736/657 Kinderschmi./Hüpfburgverl., u.v.m., Gitarre/E-Gitarre Tel. 089/712295 Flügel/Klavier ges. 09736/750553 T. 08134/553654 o. 0160/4445484 Nachhilfe in Mathe/Physik/Che- Schönes, gut erhaltenes Klavier, schwarz matt mit Verzierung u. mie/Franz./Engl. 089/32422044 Leuchter, 130cm hoch, vor 10 JahEnglischnachhilfe v. erf. Gym- ren komplett restauriert, zu verNachprüfung / Besond. Prüf. 1Wo. nasiallehrerin. Tel. 089/3001128 kaufen, Transport mögl., VB 1.800,Tägl. Einzelunterr., 85 ¤, T. 775650 Vorbereitung auf Mittlere Rei- ¤, Tel. 089/2021652, 0171/ 228537 Mit der Mehr-Wissen-ID Qual. Engl. Unterr. v. Mutterspr. fe/Abitur. Kleine Klassen. Keine Nachhilf. Bus. Engl. Tel. 44449235 Aufnahmegebühr. Lehrinstitut Loverbinden Sie nun Ihre gos Tel. 089/32491979 Cellounterricht, T. 089/1293385 Anzeige mit dem Internet und können auf Gesangsunterricht bei staatlich Gesangsunterricht T. 089/366615 Laden-Flohmarkt, Mo-Fr 10-18 h, gepr. Musikpädagogin, T. 2722308 E-Bassunterricht, 0175/7201056 Sa 10-13 h, Westkreuz im Forum, www.wochenanzeigerTel. 38169841, www.flohundso.de Latein-Intensivkurs f. erfolgrei- oder bass@klausgerlicher.de muenchen.de Bilder, che Nachprüfung von Dipl. Psych., RW,FR.,E,D von Prof.521661 Internetadresse, Gutscheine Tel.089/78790273 Privatunterricht in Engl., Franz., u.v.m. hinterlegen! Qual. Git.unterr., T. 90938833 Latein, Deutsch u. Gesch., von Kinderbett m. Himmel, NestKontrabass, Klavier, Gitarre, E- Gymn., FOS-, BOS- und Realschul- chen, Bettw. u. Laufstall 100,- ¤ Tel. Infos: 089 /546 55-340 Bass, Sax, Tel. 0171/4671571 089/6132182 nach 15 h lehrern Tel. 089/180871

Musikinstrumente

Nicht mehr nur Schwarz auf Weiß!

Unterricht

Flohmarkt

Alles für das Kind


SamstagsBlatt Aktuelles

WE

Lauter Highlights

Großes Open-Air-Event in Pasing Fortsetzung von Seite 1 Die vielfach geehrte Künstlerin kommt mit ihren großen Hits wie „Goodbye Mama“, „Xanadu“ , „Ach lass mich noch einmal in deine Augen sehn“, „Feuer“ oder aus der neueren Zeit „Ein Kuss von Dir“, „Ich kann für nichts garantier’n“, „Heut verkauf ich meinen Mann“, „Hand aufs Herz“ und „In die Sonne“ zum ArcadenHitfestival.

Freier Eintritt beim Mega-Event Doch nicht nur „alte Hasen“, sondern auch neue Sterne am deutschen Schlagerhimmel treten beim Festival auf. „Wir freuen uns, dass wir das erfolgreiche Schlager-Duo der Zwillingsschwestern Julia und Franziska David präsentieren können“, so Deistler. „Sie gehören zu den absoluten Senkrechtstartern des Jahres.“ Außerdem ist der junge Armin Stöckl dabei, der mit seiner Guten-Laune-Musik landauf, landab die Zuschauer begeistert und ganz aktuell von der Deutschen Popstiftung und dem Deutschen Rock- und Popverband als „Be-

9

Samstag, 6. August 2011

Spaß in Bayerns bestem Freizeitpark München · Sommer, Freizeit – ideal für einen Besuch im Allgäu Skyline Park: Über 50 tolle Attraktionen warten dort auf die Besucher und versprechen Spaß pur für die ganze Familie. Besondere Highlights in den Sommerferien sind der Kirmesklassiker „Breakdance“ und der Circus Fantasia. Und ein ganz besonderes Event findet am 14. August statt: „Skyline Park bei Nacht“ (Alternativdatum bei schlechtem Wetter: 20. August). Am 14. August macht der Skyline Park wieder die Nacht zum Tag. Unser Tipp für Ausgeschlafene und Aufgeweckte: Erst bei Nacht Achterbahn fahren und dann im Riesenrad romantische Momente erleben. Alle Fahrgeschäfte sind bis 24 Uhr geöffnet. Ein besonderes ComedyProgramm mit Straßenkünstlern, Zauberern, Stelzenläufern, Air Brusher und Jongleuren begleitet die Besucher auf ihrem Weg durch die Nacht. Für die musikalische Untermalung sorgen gleich mehrere Live-Bands. Für jeden Musikgeschmack ist etwas geboten. Schon ab 18 Uhr gibt es einen Sondereintrittspreis von nur 8 Euro pro Person. Der Abend endet mit einem sensationellen Hochfeuerwerk über dem Skyline Park.

ster Musicalsänger 2010“ ausgezeichnet wurde. „Harry Blaha, der Mann für alte und neue Schlager auf Bayern 1, wird durch den MegaEvent vor den Arcaden führen“, kündigt Deistler an. Musikexperte Blaha verspreche mit seinem Witz und seiner Sachkenntnis viel Unterhaltung zwischen den Showblocks. „Das ist Vergnügen pur!“. Mit dem Arcaden Hitfestival sei allen Kunden und Besuchern für ihre Treue gedankt. „Nun wünschen wir uns viele feierfreudige Besucher für einen gelungenen Abend.“ Natürlich werden alle Geschäfte wie gewöhnlich offen sein. Einem Bummel durch die Arcaden steht also auch an diesem Abend nichts im Weg. Die Pasing Arcaden machen am nächsten Donnerstag den Anfang auf der Tour des HitFestivals. Die weiteren Stationen des Mega-Events sind am 12. August München-Riem, am 13. August Regensburg und am 15. August Erlangen. Showbeginn ist jeweils ab 18 Uhr. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei. U.S.

Ein neues Familienhighlight gibt es im Skyline Park zu erleben: Der rasante Kirmesklassiker „Breakdance“ ergänzt die Attraktionen des Skyline Parks. Bis zum 21. August geht es mit dem „Breakdance“ rund! Außerdem heißt es wieder „Manege frei!“ – für den Circus Fantasia. Einzigartig ist die spektakuläre Show in der Motorradkugel, die den Zuschauern den Atem stocken lässt. Daneben gibt es faszinierende Akrobatik, beeindruckende Artistik und spannende Tierdressuren. Die Shows sind kostenlos im Eintrittsticket enthalten. Ob die höchste Überkopfachterbahn der Welt, der 90 Meter Katapult-Schuss, Wildwasserbahn und die Familien-Highlights wie WasserrutschenSpaßbad, Riesenrad und der größte Autoscooter Deutschlands, der Skyline Park bietet Fahrgeschäfte auf Sterne-Niveau. Mehr Infos gibt es auch unter www.skylinepark.de. Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten!

VERLOSUNG Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Eintrittskarten!

Wenn Sie gewinnen wollen... ... rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/22 00 43 (50 ct/Anruf) ... klicken Sie mit unter www.werbe-spiegel.de ... oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Skyline Park“) Absender und Telefonnummer nicht vergessen.

Highlights bis 24 Uhr: am 14. August im Skyline Park. F.: VA

KW 32. Gültig vom 08.08. bis 13.08.2011

Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

81243 München Stockacher Straße 6-10 • Am Westkreuz

P 300 KOSTENLOSE PARKPLÄTZE!

l:

Ihr Preisvortei

Spanien/Italien: Nektarinen oder Pfirsiche gelboder weißfleischig Kl. I, (1 kg = 0.79) 750-g-Schale

05. 9

AKTIONSPREIS

SchweineRückensteaks in versch. Marinaden 1 kg

59. 9

AKTIONSPREIS

Rotkäppchen Sekt versch. Sorten, (1 l = 3.72) 0,75-l-Fl. l:

l:

Ihr Preisvortei

Géramont, Le Snack oder feine Scheiben original franz. Weichkäse, 60% Fett i.Tr., (100 g = 0.80-1.06) 150-200-g-Pckg.

Ihr Preisvortei

20%!

30%!

27.9

15. 9

AKTIONSPREIS

Haribo Fruchtgummi oder Lakritz versch. Sorten, (100 g = 0.30-0.34) 175-200-g-Btl.

25%!

05. 9

AKTIONSPREIS

Super Wochenstart!

AKTIONSPREIS

Vom Montag, 08.08. bis Donnerstag, 11.08.2011 erhalten Sie

Sie sparen:

Augustiner Hell (1 l = 1.25) 20 x 0,5-l-Fl.-Kasten zzgl. 3.10 Pfand

1€!

9 4 . 2 1

AKTIONSPREIS

Mini DVD-Player* tragbarer DVD-Player PET100 St.

Wir haben von Montag bis Samstag von

7 20 bis

Uhr

9 9 . 4 1 AKTIONSPREIS

für Sie geöffnet.

Nur gültig im REWE Cente r in Münche n, Stockacher Straße 6-1 0

300OSE

KOSTENL PARKP PLÄTZE!

auf alle Milch- und Molkereiprodukte aus dem Kühlregal! www.rewe.de


10

Meet & Greet SamstagsBlatt

WE

Samstag, 6. August 2011

Meet & Greet -Leser treffen die Kluftinger-Autoren

Nicht zu träumen gewagt Erfolgreiches Duo: Volker Klüpfel und Michael Kobr Wer kennt ihn nicht? Kluftinger, den bodenständigen Kommissar, der sich neben seinen Fällen mit ganz alltäglichen Problemchen herumschlägt und gerade deshalb zum deutschen Kult-Kommissar avanciert ist. Und nicht nur in Buchform verkauft sich der „ganz normale Held“ bestens, auch im Film und auf der Bühne sorgt er für Einschaltquoten und ausverkaufte Theatersäle. Mittlerweile ist sogar vom Brettspiel über

schon in sechs Büchern mit seinem Allgäuer Charme besticht? Wer ist verantwortlich für Titel wie „Milchgeld“, „Rauhnacht“ und „Schutzpatron“? Volker Klüpfel und Michael Kobr haben mit ihren Kluftinger-Krimis bereits die Corinne, den Bayrischen Kunstförderpreis in der Sparte „Literatur“, den Memminger Kulturpreis und gleich zweimal die Mimi (Krimipreis des deutschen

Rundfunk. Im September 2008 wechselte er als Kulturredakteur zur Augsburger Allgemeinen und wohnt seitdem in Augsburg. Michael Kobr, aufgewachsen im Allgäu, unterrichtete viele Jahre Deutsch und Französisch an verschiedenen Realschulen in Bayern. Momentan ist er beurlaubt, um sich voll und ganz dem Schreiben widmen zu können.

Grantiger Kommissar

„Schutzpatron“ lautet der Titel des sechsten KluftingerKrimis, aus dem die Autoren am 10. August im Theaterzelt „Das Schloss“ lesen. Foto: Cover die Tragetasche bis zur Tasse alles im Kluftinger-Design erhältlich. Doch wer steckt hinter dem bekannten Kommissar, der nun

Buchhandels) gewonnen. Volker Klüftel arbeitete nach seinem Journalismusstudium zunächst bei einer amerikanischen Zeitung, später beim Bayerischen

Die zwei Jugendfreunde wollten unbedingt zusammen ein Buch schreiben. Und da sie beide gerne Krimis lasen, lag es nahe, sich an einen Kriminalroman zu wagen. Die Idee des grantigen Kommissars entstand im Jahr 2000 auf einer gemeinsamen Autofahrt von der Expo zurück ins Allgäu, ihrer Heimat. Dass Kluftinger auch aus dem Allgäu stammt ist nur logisch, denn hier kannten sich die Autoren aus. Während der Arbeit am ersten Roman haben sie sich nie Gedanken über eine mögliche Zielgruppe gemacht, sondern einfach das geschrieben, was sie selbst gerne lesen würden. Damit haben sie scheinbar den Geschmack vieler Deutscher getroffen. Große Erwartungen hatten sie an ihr gemeinsames Werk jedoch nicht: Während Klüpfel über „Milchgeld“ sagte, dass es wie Blei in den Regalen liegen werde, traute Kobr ihrem Erstling schon einen Verkauf von 1000 Stück zu. Dass jedoch über 500.000 Exemplare verkauft wurden, hätten sie nicht zu träumen gewagt. Der fünfte Krimi „Rauhnacht“ erreichte sogar Platz 3 der Spiegel-Bestsellerliste. Inzwischen haben sie bereits ihr sechstes Buch veröffentlicht und noch immer so viel Spaß daran, wie beim ersten. Mit ein Grund, warum über die Zahl der kommenden Klufti-Fälle nur spekuliert werden kann.

Kleine Sketche inbegriffen: Die Autoren begnügen sich bei ihren Lesungen nicht nur mit bloßen Worten. Foto: Gitti Waltl-Jensen

Authentisch und amüsant Der Humor, der in den Kluftinger-Krimis herrscht, wirkt umso authentischer und amüsanter, wenn man die zwei Autoren mal live bei einer ihrer KrimiLesungen erlebt hat. Die beiden geben sich nicht damit zufrieden ihren ohnehin komischen Roman einfach dem Publikum vorzulesen - mit kleinen

Sketchen lockern sie die Stimmung auf, fallen sich gegenseitig ins Wort und verwirren die Kluftinger-Fans, indem sie sich gegebenenfalls meilenweit vom Originaltext entfernen. Inzwischen sind ihre Lesungen fast ebenso beliebt wie die Bücher. Und sie geben auch zu, mittlerweile bereits während des Schreibprozesses zu überlegen, wie gewisse Szenen später einmal live wirken könnten.

Treffen Sie die Volker Klüpfel und Michael Kobr persönlich am Mittwoch, 10. August, um 20 Uhr, bei ihrer Lesung im Theaterzelt „Das Schloss“, Schwere-Reiter-Str. 15. Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges ein Meet&Greet! Schicken Sie uns eine Postkarte, ein Fax oder eine E-Mail mit dem Stichwort „Kluftinger“. Werbe-Spiegel-Verlag, Fürstenrieder Str. 9, 80687 München Fax 089/546554, e-Mail: tickets@werbe-spiegel.de Einsendeschluss ist Donnerstag, 4. August 2011.

Schutzpatron In dem im Juni 2011 veröffentlichten sechsten Fall für Kommissar Kluftinger kehrt ein prachtvoller Burgschatz nach Altusried zurück. Vor Jahrzehnten wurde er unter der Burgruine Kalden gefunden und ging dann auf weltweite Ausstellungsreise. Nun muss sich unter anderem Kluftinger um die Sicherung der Kostbarkeiten kümmern. Dabei hat er ganz andere Probleme: Er muss den Mord an einer alten Frau aufklären, oder hat das eine am Ende mit dem anderen zu tun? Am Mittwoch, 10. August, um 20 Uhr lesen Klüpfel und Kobr im Theaterzelt Das Schloss (Schwere-Reiter-Str. 15) aus ihrem neuesten Krimi „Schutzpatron“. Text: Taudes/Wilhelmi


Forstenrieder Allee Ihre Einkaufsstraße Forstenried & Fürstenried in

T

Hier finden Sie uns: oman Friseure Kreuzhofstr.

Mach ma’s geil Junior Chef Michael Toman und sein junges kreatives Team ist Ihr trendiger Friseur in der Forstenrieder Allee 184. Herr Toman hat beim Weltmeister Hans Jürgen Dzwikowski in Berlin gelernt und verfügt über internationale Erfahrung aus Bordaux und Birmingham. Wie wäre es mit einem neuen Look?!

Forstenrieder Allee 184 81476 München Fon 089/7 55 39 09

V.l. Katia (Stylistin), Michael Toman (Juniorchef), Zorica Toman (Inhaberin) Foto: JF

Öffnungszeiten Di - Do 9.00 - 18.00 Fr 8.30 - 18.00 Sa 8.30 - 13.00

C

Fritz-Baer-Str.

H P O

ommella’s Pommella’s Gelato e piú ist Ihre Eisdiele in der Forstenrieder Allee 184. Im sonnigen Außenbereich können Sie hausgemachte Eispezialitäten und verschiedene Kaffeesorten genießen. Ebenso finden Sie hier ausgesuchte italienische Weine und natürlich auch Gebäck. Lassen Sie es sich schmecken!

b Stä

Forstenrieder Allee 184 81476 München Inh. Roland Pommella Tel.: 089/ 74 9759 00 · Fax: 089/ 74 97 59 01

-Str. Liesl-Karlstadt

T P B

D

B S

W

Herterichstr.

S

üdländische Atmosphäre im Griechischen Restaurant „AVLI“ Foto: JS

Rothenhanstr.

R

B

erner Sport Egal, ob Strandurlaub, Wander- Radeltour oder Tenniscamp, bei Berner Sport gibt es jetzt zur Ferienzeit die passende Ausrüstung für Ihr ungetrübtes Urlaubs- und Sportvergnügen. Viele SommerArtikel gibt es aktuell zu Sonderpreisen. Von der Sporthose über Sportschuhe bis zur Regenjacke ist schon alles vorrätig, was Ihr Kind zum Schulbeginn brauchen kann. Das hoch motivierte Team von Berner Sport freut sich auf Sie.

Griechische Spezialitäten

Einfach gute Qualität! Forstenrieder Allee 192 81476 München Tel.: 089/ 72 48 13 24 www.restaurant-avli.de

r.

Inh. Roland Pommella Foto: SD

Gelato e più

Unter dem Motto „Gourmetfreuden für Fleisch- und Fischliebhaber“ verwöhnt man Sie mit einer großen Auswahl an Spezialitäten der traditionellen griechischen und mediterranen Küche. Ob Fisch oder Geflügel, Lamm, Schwein oder Rind - ob mit Kartoffeln, Riesenbohnen oder Reis, die reichhaltige Speisekarte bietet Gaumenfreuden für jeden Geschmack. Bei schönem Wetter lädt der gemütliche, sonnig und ruhig gelegene Biergarten zum Verweilen und Genießen ein.

list

B

Pommella´s

S

C/J B

H

www.toman-friseure.de

P

Züricher Str.

er Allee

&

friseure

P

ied Forstenr

toman

Wir freuen uns auf Sie!

Kreittmayrstr. 15 80335 München Tel.: 089/ 52 05 95 45 www.taverna-avli.de

Forstenrieder Allee / Ecke Liesl-Karlstadt-Str.1 81476 München · Tel 089/ 75 17 06 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9.30 – 19.00 Uhr · Sa. 9.30 – 13.00 Foto: JF


Jetzt NEU! Hotels zum Superpreis! Die beliebten Hotelgutscheine exklusiv bei uns! TELEFON-HOTLINE: 089/54655-115 Eisenach

... und so einfach geht’s:

3 TAGE (2 Nächte) im Göbels Sophien Hotel Eisenach

Sie kommen in unser Büro, zu den angegebenen Öffnungszeiten, kaufen und bezahlen Ihren Gutschein zzgl. der Bearbeitungsgebühr von 10,– Euro je Gutschein und ca. 48 Stunden später erhalten Sie Ihren Hotelgutschein. Entweder Sie holen ihn in unserem Büro ab oder wir schicken Ihnen den Gutschein per Post zu. Ihren Wunschtermin sprechen Sie nach Erhalt des Gutscheins direkt mit dem Hotel ab. Der Gutschein ist 3 Jahre gültig und frei übertragbar. Detaillierte Informationen zu den jeweiligen Angeboten finden Sie in Form einer PDF-Datei bei uns auf www.voucherdeal.de

Eisenach und sein Wahrzeichen die Wartburg - werden für immer miteinander verbunden bleiben. Der Gutschein beinhaltet folgende Leistungen: 2 Übernachtungen im Komfort-Doppelzimmer für 2 Personen, 2-mal Frühstück vom umfangreichen Buffet für 2 Personen, kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches mit Sauna und Fitnessraum, kostenfreies Parken auf dem Hotelparkplatz (solange Vorrat reicht), Late Checkout (auf Wunsch und nach Verfügbarkeit bis 15:00 Uhr). Ankomplett für 2 Pers. reisetage: Sonntag bis Mittwoch.

Druckfehler vorbehalten. Alle Angebote solange der Vorrat reicht. Vertragspartner ist nur das jeweilige Hotel. Der Verlag ist ausschließlich als Reisevermittler tätig. Alle Entgelder werden im fremden Namen und auf fremde Rechnung vereinnahmt.

109,-

Budapest

gültig bis 29.12.2011

Werbe-Spiegel-Verlag GmbH & Co. KG

Weimar

Kultur pur!

5 TAGE (4 Nächte) im 4* Best Western Hotel Hungaria in Budapest

3 TAGE (2 Nächte) im Comfort Hotel Weimar

Budapest gehört zweifellos zu den schönsten Städten der Welt. Die Stadt ist reich an Natur- und von Menschenhand geschaffenem Erbe. Dieser Gutschein beinhaltet folgende Leistungen: 4 Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit allem zur Verfügung stehenden Komfort für 2 Personen, 4-mal das reichhaltige Frühstück vom Buffet für 2 Personen, kostenlose Nutzung von WIFI Internet, 20 % Rabatt auf alle à la Carte Speisen im Hotel Restaurant, 10 % Rabatt im Hotel Bora Bora Wellness komplett für 2 Pers. Center, 2 Kinder bis 12 Jahre wohnen im Zimmer der Eltern kostenlos, Late Checkout (auf Wunsch und nach Verfügbarkeit bis 15.00 Uhr).

LWichtige Persönlichkeiten der deutschen Geschichte, haben Ihre Werke hier geschaffen und diese Stadt als Ihren Lebensmittelpunkt gewählt. Dies hat seine Spuren hinterlassen. Das Goethehaus sowie Goethes Gartenhaus sind ebenso sehenswert wie das Wohnhaus von Schiller und Franz Liszt. Der Gutschein beinhaltet folgende Leistungen: 1 Welcomedrink am Anreisetag für Sie und Ihre Begleitung, 2 Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit allem zur Verfügung stehenden Komfort für 2 Personen, 2-mal das reichhaltige Frühstück komplett für 2 Pers. vom Schlemmerbuffet für 2 Personen, Informationsmaterial und Erlebnistipps zur Stadt, kostenfreies Parken am Hotel, Late Checkout (nach Verfügbarkeit bis 15:00).

259,-

Dresden 4 Tage (3 Nächte) im Hotel & Restaurant Wilhelmsburg Dresden Willkommen auf der Wilhelmsburg vor den Toren Dresdens! Wenn Sie das Besondere lieben, dann sind Sie in diesem einzigartigen Hotel genau richtig. Denn hier logieren Sie in historischen Burgmauern mit ganz viel Flair. Die Wilhelmsburg ist heutzutage ein erstklassiges Hotel mit geschmackvoller Einrichtung, einem angenehmen Restaurant mit gutbürgerlicher Küche und guter Weinkarte. Dieser Gutschein beinhaltet folgende Leistungen: 3 Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit allem zur Verfügung stehenden Komfort für 2 Personen, 3 mal Frühstück vom Buffet komplett für 2 Pers. für 2 Personen, Late Check-out (nach Verfügbarkeit bis 15:00), Informationsmaterial und Erlebnistipps zur Stadt

159,-

Berlin 3 TAGE (2 Nächte) im 4* Azimut Hotel Berlin City South Berlin ist eine Stadt für alle Ihre Sinne - eine Stadt der Sehenswürdigkeiten, der Kultur und Kunst, der Architektur und der Landschaften. Tolerant, offen für neue Wege und in vielerlei Hinsicht Avantgarde, so zeigt sich Berlin besonders in Bezug auf das kulturelle Leben. Der Gutschein beinhaltet folgende Leistungen: 1 Flasche Mineralwasser steht auf dem Zimmer für Sie bereit, 2 Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit allem zur Verfügung stehenden Komfort für 2 Personen, 2-mal das komplett für 2 Pers. reichhaltige Frühstück vom Buffet für 2 Personen, 1 Stadtkarte von Berlin, kostenfreie Tageszeitung am Morgen, Late Checkout (auf Wunsch bis 15.00 Uhr).

139,-

109,-

Fürstenrieder Str. 5-11, 80687 München Tel. 089/546 555, E-Mail: service@werbe-spiegel.de Öffnungszeiten: Mo. u. Di. 8.00 – 18.00, Mi. u. Do. 8.00 – 17.00, Fr. 8.00 – 13.00 Uhr

Die 7 häufigsten Fragen zum Thema Hotelgutschein: 1. Warum können Sie die Hotelgutscheine günstig anbieten? So gut wie kein Hotelier der Welt schafft es, sein Haus zu 100 % auszulasten. In Deutschland haben Hotels eine durchschnittliche Auslastung von unter 50 %. Durch die Gutscheinvermarktung erhöht ein Hotel seine durchschnittliche Auslastung auf teilweise 75 % und mehr. 2. Werde ich mit einem Hotelgutschein anders behandelt als jemand, der auf normalem Wege ein Hotel bucht? Nein! Sie bekommen den gleichen Service wie jeder andere Gast auch. Die Hoteliers möchten ja, dass Sie wiederkommen. 3. Kommen noch weitere Kosten auf mich zu? Nein, keine versteckten Kosten. Sie sind in keinem Fall verpflichtet, irgendeine angebotene Dienstleistung des Hotels anzunehmen. Mögliche Zusatzkosten sind in unseren Angeboten vermerkt. 4. Kann ich zu jeder Zeit einen Hotelgutschein einlösen? Es versteht sich von selbst, dass ein Hotelier zu stark frequentierten Zeiten wie Messen etc. schon mal einen Besuchswunsch ablehnt. Zu allen anderen Zeiten ist das Haus mit Sicherheit sehr bemüht, Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen - eben wie bei allen anderen Gästen auch. 5. Gibt es die Möglichkeit, Zustellbetten für Kinder aufzustellen? Diese Frage müssen Sie mit dem Hotel direkt besprechen. Das Hotel wird Ihrem Wunsch sicher entsprechen – eben wie bei allen anderen Gästen auch. 6. Wo und wie kann ich mit meinem gekauften Gutschein die genaue Reisezeit buchen? Ihren Anreisewunsch können Sie ausschließlich mit dem Hotel selbst klären. Alle Kontaktdaten sind auf dem Gutschein vermerkt. 7. Ich habe einen bestimmten Wunschtermin, ich kaufe nun einen Gutschein und stelle dann fest, dass das Hotel ausgebucht ist. Was dann? Ganz einfach. Sie rufen das Hotel an, sagen dass sie evtl. einen Gutschein kaufen möchten und nennen den Zeitraum. Das Hotel wird Ihnen dann zu- oder absagen. Somit sind Sie auf der sicheren Seite. Alle Kontaktdaten zu den Hotels finden Sie auf unserer Internetseite www. voucherdeal.de. Sie können sie aber auch in den Verlagshäusern erfragen.


„Das perfekte Paar“ Stimmen Sie ab: Welches Foto gefällt Ihnen am besten? München · Ehepaare, sagt man, sehen sich im Laufe ihrer Zweisamkeit immer ähnlicher. Glaubt man dem Volksmund, passiert das auch bei Hasso und Herrchen, Fifi und Frauchen. Im Rahmen des Hundefestes „Bavaria Dog 2011“, das am Sonntag, 31. Juli, auf dem Olympiagelände stattfand, ging das Werbe-SpiegelTeam diesem Faszinosum auf die Spur. So

konnten sich die Besucher des FressnapfEvents samt Vierbeiner am Werbe-SpiegelStand fotografieren lassen. Und tatsächlich: Mit ein wenig Fantasie lassen sich bei näherem Betrachten der Mensch-Hund-Paare Ähnlichkeiten finden.

Überraschung, Überraschung! Nun sind Sie gefragt, liebe Leser: Welches Paar würden Sie mit dem Titel „Das perfekte Paar“ auszeichnen? Wählen Sie einfach aus allen vorgeschlagenen Paarbildern Ihren Favoriten und senden Sie diese Nummer an folgende Adresse: Werbe-Spiegel-Verlag, Fürstenrieder Str. 9, 80687 München, oder per Mail an info@wer-

be-spiegel.de. Bitte immer das Stichwort „Das perfekte Paar“ angeben. Das Mensch-HundPaar, das die meisten Stimmen erhält, gewinnt ein Fressnapf-Überraschungspaket, zur Verfügung gestellt mit freundlicher Unterstützung von Fressnapf. Ebenso verlost der Werbe-Spiegel-Verlag eine kleine Überraschung unter allen Mitspielern. Der Einsendeschluss für die Stimmabgabe ist Dienstag, 9. August. Alle Fotos auf www.wochenanzeiger-muenchen.de RP

LESER ENTSCHEIDEN Wer ist „Das perfekte Pa: ar “?

Mit freundlicher Unterstützung von

25

24

26

23 28 23 Familie Schludwirth mit Selly und Chuck

24 Tabea Breke mit Spitz 25 Annalena und Johanna Bechteler mit Ruby und Harry

29

27

26 Tanja Sieler mit Sam

31

30

28 Thomas und Eveline Fichtner mit Lotte 27 Armin Sieler-Schulz mit Krümel

32

29 Melanie Staab mit Blue 31 Selina und Andrea Kröger mit Vuna

32 Heidi Deml mit Gustl und Nicki

33

30 Uwe Wallner mit Luna

34 37

36 35 33 Alex Weinberger und Susanne Bielmeier mit Jessy und Orlando 34 Sandra Ebert mit Lina

36 Familie Schenner mit Buddy

39

40

38

Mitmachen und gewinnen! Nun sind Sie gefragt, liebe Leser: Die Münchner Wochenanzeiger suchen unter dem Motto „Wir sind München“ „Das perfekte Paar“. Der Werbe-Spiegel und das Münchner SamstagsBlatt haben im Rahmen von BavariaDog ein „Fotoshooting“ für Vierbeiner samt Besitzer angeboten. Und in der Tat: Hund und Herrchen oder Frauchen sehen sich oft verblüffend ähnlich! Wählen Sie, liebe Leser, aus unserer Fotogalerie das gelungenste Duo aus und gewinnen Sie einen Kurzurlaub im Schwarzwald. Senden Sie Ihren Vorschlag an den Werbe-Spiegel-Verlag, Fürstenrieder Str. 7– 9, 80687 München Stichwort „Perfektes Paar“ · Einsendeschluss ist der 8. 8. 2011 Tel. 089/546 555 · Fax 089/546 554 · redaktion@werbe-spiegel.de · www.wochenanzeiger-muenchen.de

Mein perfektes Paar ist das Paar mit der Nummer: Name, Vorname Straße, Hausnummer

38 Martin Kolberg mit Benni

39 Mandy Sterzel mit Sly

40 Jen mit „Internet-Hund“ Ludwig

PLZ, Ort Tel.

E-Mail

Nr.

*Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.wochenanzeiger-muenchen.de

37 Stefanie Schorch mit Filli

35 Katharina Seefried mit Simba


www.riem-arcaden.de

05

www.pasing-arcaden.de

TRAUMHAFT LEICHT STIMMUNG LIVE Ballett ist mehr als ein Tanz: Renommierte Schule zieht in Pasing ein.

PASING ARCADEN

Hitfestival bringt viele Schlagerstars auf die Bühne – Party pur!

Seite 2 RIEM/PASING ARCADEN

SCHWER VERLIEBT!

Model für einen Tag: Die hübsche Dessi erlebt ihren Traum.

Seite 4/5 RIEM ARCADEN

SPIELEWELT PUR

Ferienspaß mit Ravensburger: Eine Woche lang Spiel & Vergnügen.

Seite 6 RIEM ARCADEN

6. 8. 2011

Seite 7

Grüß Gott, liebe Leser, »es ist Sommer, egal ob man schwitzt oder friert« – lautet der Popsong von den Wise Guys. Das mag weise sein. Viel schlauer ist es, in die Arcaden zu gehen, denn hier genießt man den Sommer in schönstem Ambiente. In unseren Ladenstraßen herrscht jeden Tag Schönwettergarantie! Da lassen Sie die anderen frieren oder schwitzen – ArcadenBesucher feiern und genießen! Starten Sie mit uns in die schönste Zeit des Sommers 2011! Dazu gibt es auch von uns Musik »auf die Ohren«. Unser Hitfestival bietet Schlager, Oldies, Rock’n’Roll und absolute Evergreens der Volksmusik und Hitparade mit Stimmungsfaktor. Das ist Kult und macht noch bessere Laune – alles zum Nulltarif, denn der Eintritt ist frei. Jetzt feiert Bayern die großen Ferien und wir tun etwas für das gelungene Ferienprogramm. Unser Tipp: Planen Sie doch einen Besuch in den Arcaden ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Olaf Deistler

Wolfgang Kropp

Centermanager Pasing Arcaden

Centermanager Riem Arcaden

Ist das ein Erlebnis! Wenn Kinderaugen strahlen und staunen, ist der Ferientag in den Arcaden ein Freudenfest.

Lust auf puren Genuss Heiß auf Eis: Die Schlemmer-Cafés der Arcaden verzaubern den Sommer 2011 – ein Urlaubstag in der Shoppingwelt Was ist der Inbegriff eines gelungenen Urlaubstages? Schönheit fürs Auge, Genuss für den Gaumen, Inspiration für die Sinne und

ein entspanntes Ambiente. Bingo! Genau das finden wir in den Arcaden. Hier kümmern sich alle Mitarbeiter mit Herzblut um das

Wohl ihrer Gäste. Der herzliche Service lädt auch Sie ein: Kommen Sie auf die »Wohlfühl-Inseln« Riem Arcaden und Pasing

Arcaden. Hier in Münchens doppelt genialem ArcadenShopping ist die Welt in Ordnung. Mit einem gastronomischen Angebot von

Eisdielen, Pizzarien, AsiaRestaurants und erfrischenden Bars jubeln die Geschmacksknospen – und Kinderaugen strahlen!

MONTAG – SAMSTAG AUF BIS 20 UHR


2

Kaffeekönig zu Gast Kaffeekönig Albert Darboven besucht mit seiner Frau Edda Darboven die Eilles Filiale in den Pasing Arcaden. Drei Säulen bestimmen das neue Eilles Konzept: Innovativer Ladenbau, einladende Verkostungsinseln und eine

Philosophie des emotionalen Verkaufens. Im Frühjahr ist in den Pasing Arcaden diese Eilles Genusswelt geschaffen worden. Jetzt besuchte auch zum ersten Mal Edda Darboven die neue Filiale und zeigte sich hocherfreut über die sehr gelungene Filiale. Eilles verzeichnet hier ein Umsatzplus von 50 Prozent. Edda und Albert Darboven mit Jeanette Eißmann (Filialleitung) und Centermanager Olaf Deistler (v. r. n. l.).

Billabong in den Pasing Arcaden Neue Winterkollektion für Girls & Boys begeistert Kenner – Sport meets Fashion

Ballettschule zieht ein Billabong goes Knitwear. Jetzt zu erleben im Store in den Pasing Arcaden.

Billabong ist mehr als Mode für den Sport. Snowboarder und Surfer finden im Billabong Store in den Pasing Arcaden (1. OG) das perfekte Outfit für die Stadt. Die Zeit der eindimensionalen Sicht auf Surfer als simple Beach-Dudes in Boardshorts ist vorbei. Surfen und Snowboarden sind für viele Teil eines urbanen Lebensstils. Funktionale Jacken und Windbreaker, bunte Karo-Hemden, Colorblock-TShirts und CargoPants sind die Elemente für

diese moderne Silhouette. Das sind die neuen Trends! Zu erleben im Billabong Store in den Pasing Arcaden! Mit der Timber Jacket schließt Billabong die Lücke zwischen einem Windshell und einer dicken Winterjacke. Mit der leichten Silhouette eines Windbreakers und dem Komfort einer schweren Winterjacke. Im ersten Blick sieht sie wie eine klassische Outdoorjacke aus – und bietet doch so viel! Ein MustHave für ihn. Jacken gehören im Winter 2011/12 auch bei der Girls Kollektion zu den Schlüsselkategorien. Neben der

hochfunktionellen »Broadpeak« – die erstmals auch für Mädchen erhältlich ist – sind Parka im Milita-

rystil, Duffle Coats sowie Lederjacken oder Vintage Daunenjacken der angesagte Look.

Colourblocking liegt im Herbst/Winter im Trend News von Billabong

Die reMehr auf www.ballettnommierschule-fock-nuezel.de te Ballettschule FockNüzel zieht in die Pasing Arcaden ein. Die neue Adresse lautet JosefFelder-Straße 51. Die erste Unterrichtsstunde im komplett neuen Ambiente ist am 13. September 2011. Eine Topadresse für Ballett und zeitgenössischen Tanz. Dr. Roselinde Fock-Nüzel lehrt klassisches Ballett (Graded und VocationalKlassen), kreativen Kindertanz, Modern/Contemporary und choreographische Arbeit. Ihr Team aus acht vielseitig und differenzierten TanzLehrkräften ermöglichen ein weitreichendes Unterrichtsprogramm, in dem auch Examinas abgelegt werden können. In einer umfassenden Tanz- und Bewegungserziehung können Kinder ab 4 Jahren spielerisch im Tanz gefördert werden. Eine wunderbare Chance!

iert: Colourblocks, Alles ist grafisch inspir sen sowie ausgeeinfarbige Jacken und Ho rden im Winter fallene All-Over-Prints we den Ton angeben. 2011/12 auf den Bergen Man wird Kombis Der Trend ist eindeutig: eils einfarbigen tragen, die sich aus jew sa mm en se tze n. Jac ke n un d Ho se n zu oder Nähte sind Knöpfe, Reißverschlüsse uptfarbe abgedabei farblich von der Ha ch Funktionssetzt. Billabong bietet au iedene Softunterwäsche sowie versch ein optifür s Shell Jacken und Fleece males Lagensystem an.

Zweimal Arcaden-Shopping in München Über 660 überdachte Parkplätze

Über 2.800 überdachte Parkplätze

Pasing Hauptbahnhof S 3, S 4, S 6, S 8

Messestadt West


3

Ein kunterbuntes Treiben mit Moriskentänzern und vielen Attraktionen mehr kündet sich an.

Von Gauklern, Rittern und Moriskentänzern Festtage in der Residenz: Einmaliges Sommer-Spektakel vorweg in den Pasing Arcaden kennenlernen – Tickets für den Besuch in der Residenz gewinnen Vom 12. bis 25. August in den Pasing Arcaden heißt es: Eintauchen in die Welt der Renaissance mit Gauklern und Waffenschau-Kämpfen. Die »Festtage in der Residenz« geben in Pasing einen Vorgeschmack auf das, was beim riesigen Open-AirSpektakel vom 26. August bis 28. August im Brunnenhof der Residenz geboten sein wird. Bavaria

Klassik lädt dann zu schon einmal eineinem Vergnügen für tauchen will in die die ganze Familie Zeit vor 500 Jahren, Exklusiv für Pasing Arcaden-Besucher gibt es ein. Mit unglaublich bekommt einen Vor20 Prozent Rabatt für die »Festtage in der Residenz«. Tickets aufwendigen Kos geschmack in den erhältlich am Infocounter im Erdgeschoss. Oder mit dem tümen, faszinierenPasing Arcaden. Stichwort »Pasing Arcaden« unter Telefon (0 89) 14 34 94 58. den MoriskentänDort präsentieren Gewinnspiel: Die Arcaden Zeitung verlost 3 x 2 Tickets für zern, eindrucksvolGaukler täglich von die Leser. Einfach eine E-Mail schreiben an: len Pantomimen 11 bis 20 Uhr untermfi.pasing@mfi.eu. Betreff: Festtage in der Residenz. (mit dabei: Marcelhaltsame Spiele, die Einsendeschluss ist am 14. August 2011. Marceau-Nachfolger längst vergessen Peter Mim), spektakulären sentiert die Open-Air- des bayerischen Herzogs sind. Wer mag, kann sich Waffengängen und ausge- Sensation für Jung und Albrecht V. mit der Kai- beim Kinderschminken lassenen Gauklern prä- Alt die legendäre Hochzeit sertochter Anna. Wer fantastisch verzieren las-

Arcaden machen Sie zum VIP

Tommy Hilfiger eröffnet neu Am 29. September eröffnet ein Tommy Hilfiger Markenstore in den Pasing Arcaden im Erdgeschoss neu. Auf einer Verkaufsfläche von 280 m 2

entsteht ein trendbewusster, sehr edler Tommy Hilfiger-Store mit der klassischen Sportswear Linie sowie der stylischen Hilfiger Denim Linie. Wer

meint, Tommy Hilfiger bereits zu kennen, wird erstaunt sein: Dieser Store wird neu, besser und schöner als alles bisher Dagewesene. Natürlich zeigt

Tommy Hilfiger zur Eröffnung die neuesten Trends. Die Kollektion ist stark von der Natur inspiriert. Layering, Materialmix und gekonnt in Szene gesetzte Strukturen machen Mode! Ob Flanell, Grobstrick, Waffeloptiken… das Modespektrum hat einige Eyecatcher parat. Sehr schön und dominant zeigen sich die Modefarben Grün und Grau in einem ansprechenden Facettenspektrum. Freuen Sie sich schon heute auf eine Fashionwelt für Individualisten. Werden Sie Teil von Tommy Hilfiger: Das Team sucht derzeit noch nach kompetentem Personal. Nähere Angaben findet man auf www.pasing-arcaden.de im Bereich Jobbörse.

sen. Am Samstag, 13. August, und Samstag, 20. August sind zwischen 14 Uhr und 18 Uhr auch die Waffenkünstler der Fechtgruppe Ox zu Gast, die spektakuläre Schaukämpfe präsentieren. Die Präsentationen finden auf der Schaufläche im UG (vor dem Aldi) und bei gutem Wetter auf dem Platz vor den Arcaden statt. www.bavaria-klassik.de

News Weihnachten naht Weil die Pasing Arcaden gerne ein ganz besonderes Weihnachtsprogramm bieten wollen, plant man schon heute hinter verschlossenen Türen die Highlights im Advent. Noch können Sie dabei sein! Es werden Budenplätze vergeben, um die man sich bewerben kann. So soll vor den Pasing Arcaden ein individueller und sehr liebevoll gestalteter Weihnachtsmarkt entstehen. Außerdem können Chöre, Bands und Künstler Teil des Weihnachtsprogramms werden. Wer Lust hat, zur Adventszeit in den Pasing Arcaden aufzutreten, sollte sich schon jetzt bewerben. Nähere Informationen bei Frau Deller, Telefon (0 89) 2 88 51 75-5 00. E-Mail: c.deller@mfi.eu.

Rituals wurde ausgezeichnet Rituals gewinnt den ECE Retailer Award 2011 in der Kategorie »Innovativstes Konzept«. Der begehrte Preis zeichnet das zukunftsweisende und kundennahe Konzept des Shops aus. Kein Wunder, hier fängt bereits beim Betreten des Ladens die pure Wellness an.


4

Hitfestival: Das Mus

Kaum zu glauben, wenn man sie sieht: Ireen Sheer zählt seit drei Jahrzehnten zur Schlagerspitze. Jetzt ist sie live in München zu erleben.

Zwei Abende voller Schlager: Am 11. und 12. August feiern die Pasing A

Stargast Ireen Sheer Eines der zahlreichen Stimmungshighlights dieses Schlager- und Volksmusikabends wird der Auftritt von Schlagerstar Ireen Sheer werden. Kaum zu glauben: Seit drei Jahrzehnten zählt Ireen Sheer zu den TopKünstlern der deutschen Musikszene.

ZDF-Hitparade Ihre Stimme, ihr Charme, ihre Ausstrahlung sind sprichwörtlich – und bei aller Beständigkeit auf

höchstem Niveau, gelingt es der attraktiven Engländerin immer wieder, mit ihren Songs zu überraschen und Hits zu landen. Zweimal erhielt Ireen Sheer die Auszeichnung »Goldene Stimmgabel«, wurde mit dem »Goldenen Mikrophon« geehrt und gewann mehrmals die ZDF-Jahreshitparade. Freuen wir uns auf ihre großen Hits wie »Goodbye Mama«, »Xanadu« , »Ach lass mich noch einmal in deine Augen sehn« oder »Feuer«.

Feiern, jubeln, mitsingen – selbst bei

Feiern, dabei sein, das Leben genießen: Die Stimmung ist jedesmal einzigartig.

Best of Black & White QR Code – der schnelle Weg ins virtuelle ArcadenGeschehen! Einfach die Codes der Facebook-Sites Pasing Arcaden (links) und Riem Arcaden (rechts) mit dem Handy scannen und schon sind Sie eingeloggt!

Zahlreiche Schlagerstars geben sic die Ehre und laden ein zum fulminan ten Hitfestival 2011. Für Sitzplätz und zünftige Bewirtung ist gesorgt Nach den Erfolgen der Arcaden Hit festivals in den letzten drei Jahre trifft sich nun gleich an zwei Abende die »Creme de la creme« des deutsche Schlagers zu einem Megaereignis i München. Schlagerlegenden und ak tuell erfolgreiche Interpreten, wi Chris Andrews, Ireen Sheer, die Ge

Das Arcaden Hitfestival bietet Zeit und Gelegenheit für Autogramme Ihrer Lieblingsstars.

HOTELS

Kollege/in gesucht! Kommen Sie ins Arcaden-Team! Die Pasing Arcaden suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sekretär/in in Vollzeit. Eine entsprechende Ausbildung, ein engagiertes und gepflegtes Auftreten und Versiertheit im Umgang mit dem PC (Office-Paket) werden vorausgesetzt. Aussagekräftige Bewerbungen an: mfi management für immobilien AG, Personalmanagement, Bamlerstraße 1, 45141 Essen. Nähere Informationen zur Position auf www.mfi.eu unter Jobs/Karriere – Positionen.


5

sikereignis des Jahres

Arcaden und Riem Arcaden unvergessliche Melodien – der Eintritt ist frei

Stars hautnah & live! Live auf der Bühne: Chris Andrews (Bild oben), die Geschwister David, Ireen Sheer, das Happy Band Showorchester, Armin Stöckl, die Golden Sixties Live Band, Lukas Bach und – als Zulage – ein MusicalShowblock aus dem Musical »Elisabeth«.

Das Event Riem Arcaden: Freitag, 12. August, Arcaden Hitfestival auf dem Willy-Brandt-Platz

Pasing Arcaden: Donnerstag, 11. August, Uhr Arcaden Hitfestival auf dem 0 0 8. Arcadenvorplatz n: 1 rei!

f in Beg Eintritt

i schlechtem Wetter, wie im Jahr 2010, war das Musikfestival eine Liveparty mit ganz besonderem Flair. Dabei sein!

ch nze gt. ten en en in kie e-

schwister David, das Happy Band Showorchester, Armin Stöckl und die Golden Sixties Band werden die Stimmung zum Kochen bringen. Fans freuen sich besonders auf Chris Andrews.

40 Jahre Musiklegende Der Star, der Deutschland so liebt, hat Musikgeschichte geschrieben und gehört heute zu den 25 erfolgreichsten Sängern der vergangenen 40 Jahre.

Bekannt geworden ist er mit Welthits wie »Yesterday Man« mit dem er 1965 die englischen Hitlisten stürmte und kurz darauf auch sein Siegeszug in den Deutschen Charts begann. Unvergessen sind auch »Pretty Belinda«, »Something on my mind« und »Watcha gonna do now«. Ein weiterer Höhepunkt wird ein spezieller Musical-Showblock sein, der von den ausgebildeten Musicalsängern Armin Stöckl und Julia David prä-

sentiert wird. Lassen Sie sich dabei an den österreichischen Kaiserhof entführen und tauchen Sie ein in große Höhepunkte aus dem Musical-Welterfolg »Elisabeth«. Neben eigenen Showeinlagen werden alle Künstler vom populären Happy Band Showorchester und der Golden Sixties Live Band begleitet! Auch dieses Jahr wird das Hitfestival von Bayern 1-Moderator Harry Blaha gekonnt moderiert.

Stars hautnah erleben: Zum Finale betreten alle Künstler gemeinsam die Bühne.

I M P R E S S U M Herausgeber: mfi Immobilien Marketing GmbH Redaktion: Wolfgang Kropp und Olaf Deistler, v. i. S. d. P. Texte und Bilder: Carola Hochgesang, fotolia und privat Anzeigen: Dieter Bauer, Sandra Dragicevic Druck: SV-Druckzentrum GmbH & Co. KG, Zamdorfer Straße 40, 81667 München Süddeutsche Societäts-Druckerei GmbH, Lise-Meitner-Straße 7, 82216 Maisach-Gernlinden Gesamtauflage: über 1 Mio. Exempl. Anschriften aller Verantwortlichen: Riem Arcaden in der Messestadt, Willy-Brandt-Platz 5, 81829 München, Tel. 0 89/93 00 60, www.riem-arcaden.de Pasing Arcaden, Pasinger Bahnhofsplatz 5, 81241 München, Telefon 0 89/28 85 17 50, www.pasing-arcaden.de

Wohin nach der Arbeit? Lust auf Prosecco in stilvollem Ambiente? Dann ab ins Novotel Hotel München-Messe. Das gepflegte und moderne Hotel in direkter Nachbarschaft der Riem Arcaden lädt ab sofort jeden Donnerstag zur Happy Secco Time ein. Von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr gibt es leckeren Prosecco zum absoluten Vorzugspreis von nur 2,50 Euro das Glas. Perfekt für alle, die das Shopping in den Riem Arcaden oder den Arbeitstag stilvoll ausklingen lassen möchten. Das Novotel Hotel München-Messe bietet eine attraktive Blue Sky Bar, tolle Musik und feiert übrigens auch täglich von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr Happy Hour für Cocktails (5 Euro).


6

Für einen Tag Arcaden-Model! Dessi ist die Siegerin des Modelvotings auf Facebook. Sie durfte einen Tag in den Arcaden modeln, wurde dafür gestylt und in verschiedensten Moden fotografiert. Als Preisgeld gab es überdies Einkaufsgutscheine im Wert von 300 Euro. Herzlichen Glückwunsch!

»Ein unglaublich schöner Tag! Vielen lieben Dank, Arcaden! Es hat so viel Spaß gemacht!« Dessi.

»I love it!« Dessi genießt »ihren« Tag als Model der Arcaden in vollen Zügen. Komplettes Outfit von C&A.

Ein edles Outfit aus dem Hallhuber-Store! Zum Glück bekam Dessi als 1. Modelsiegerin ein »Honorar« in Form von Einkaufsgutscheinen!

Bild rechts: Sie probiert Kleider und Outfits ohne Konditionsverluste… Hier ein brandneuer Look von Tally Weijl. Schuhe von Bartu.

Szenen einer Verwandlung Stylingstunde für Modelgewinnerin Dessi – Friseursalon Carola Hair erfüllt ihren Frisurentraum Das Team von Carola Hair hat sich mit Begeisterung der Frisur der jungen Frau angenommen. Dessi begeistert sich sehr für rotes Haar. Ihre fülligen Locken sind von Natur aus dunkel und ein bisschen störrisch.

Carola Hair-Friseurin Claudia zauberte ein warmes, intensives Dunkelrot in die Mähne. Die Farbe glänzt und sorgt mit Highlights für eine lebendige Frisur. Mit dem ghd-Styler gelingt die Glättung von

Dessis enormen Locken. Carola Hair-Stylistin Vanessa sorgte für ein dezentes Make-up, das den aparten Typ von Dessi unterstreicht. So kommt die neue Farbe noch besser zur Geltung. Wollen auch

Sie sich verwandeln lassen? Das Team von Carola Hair berät sorgsam und holt aus jedem Typ das Beste heraus. Carola Hair finden Sie in den Pasing Arcaden und in den Riem Arcaden.


7

Die Spiel- & Spaß-Tour kommt nach München 100 Quadratmeter Ravensburger Erlebniswelt für Kinder lädt ein – von Montag, 15. August, bis Dienstag, 23. August, in den Riem Arcaden zu erleben

Spiele, wie zum Beispiel die »Verflixxte Vier« mit riesigen Mini Mentos-Dragees, warten auf die kleinen und großen Besucher. Spielen Sie mit! Ferienzeit, Spiel- und Spaß-Zeit. Die Riem Arcaden laden herzlich ein zur Ravensburger Spielund Spaß-Tour für die ganze Familie. Mit dabei: Mini Mentos und Chupa Chups, Playmobil und der Ravensburger Spieleverlag. Hier kann man die eigene Geschicklichkeit testen, neue spannende Spiele auspro-

bieren und beeindrucken- zu fischen? Mit Mini Mende Fantasiewelten entde- tos lässt sich prima »Verflixxte Vier« auf Augenhöcken. he spielen. Eine 1,20 MeCleverer Spielspaß ter hohe Lochtafel muss möglichst clever mit überBei der Spiel- und Spaß- dimensionalen Mini MenTour 2011 hilft Chupa tos-Kaubonbons befüllt Chups Konzentration und werden. Vier der bunten Geschicklichkeit zu trai- Riesen-Dragees liegen in nieren: Wer schafft es am einer Reihe? Gewonnen! schnellsten, Lutscher aus Abgerundet wird der dem Chupa Chups-Teich Spielspaß mit einem

Aufregung unter so vielen schönen, jungen Frauen. Was war los? Die Riem Arcaden hatten zum Elite Modelcasting aufgerufen. Mehr auf www.riem-arcaden.de.

KIKO Makeup Milano hat kürzlich in den Riem Arcaden eröffnet. Der stylishe Store im Erdgeschoss bietet die neuesten Makeup-Trends.

MOBIL-Hafenstadt nach – mit Autofähre, HafenCafé, Fischkutter und vielen weiteren Details. Dass man mittels Spiele schlau wird, das bestätigt auch die neuen Spielsystem tiptoi® und Aqua Doodle® Color. Das audiodigitale Spielewelten Lernsystem tiptoi ® erSpannende Urlaubsge- weckt Spiele und Bücher schichten spielen die Kin- von Ravensburger zum der mit der neuen PLAY- Leben. Etwa spielerisch Schätzspiel, bei dem es große Säulen – gefüllt mit Mini Mentos und Chupa Chups – zu bestaunen gibt. Wie viele Chupa Chups und Mini Mentos stecken in den Säulen?

Englisch trainieren mit Hilfe eines native speakers – no problem! Kleinkinder können mit »Aqua Doodle®« von ministeps® kreativ werden: Ein mit gewöhnlichem Leitungswasser gefüllter Stift färbt die Zeichenmatte in Regenbogenfarben. Sobald die Matte trocknet, verschwindet das Kunstwerk wie durch Zauberhand.

So ein schönes Baby! Herzlichen Glückwunsch an Carmen Möller (Bild, links). Die junge Mutter gewann beim diesjährigen Babyfoto-Wettbewerb der Riem Arcaden den ersten Platz. Kein Wunder, der süße Wonneproppen Finn (4 Monate) begeisterte

einfach so viele Besucher, dass er die meisten Stimmen der Babyfoto-Ausstellung erhielt. Zur Preisübergabe – Carmen Möller gewinnt ein leinenveredeltes Porträt vom Chic Fotostudio im Wert von 269 Euro und einen Einkaufs-

gutschein der Riem Arcaden im Wert von 200 Euro – war das kleine Fotomodell auch wieder dabei. Centermanager Wolfgang Kropp und Chic Fotostudio Inhaberin Anke Buljan (r.) gratulierten herzlich.


8

Folgt uns auf Facebook Die Riem Arcaden und die Pasing Arcaden erfreuen ständig mit News und einer lockeren Community auf Facebook. Werden Sie Fan. Einfach auf www.riem-arcaden.de und auf www.pasing-arcaden.de das Facebook-Symbol anklicken und ab zur Fan-Seite. Dann gibt es die neuesten Fakts zu erfahren. So zum Beispiel auch den ultimativen Termin für Pokémon-Fans: Denn am Samstag, 10. September 2011 ist auf dem Willy-Brandt-Platz wieder Pokémon-Day.

Flexibler schenken Bayerns bester Arcaden-Einkaufsgutschein Die flexible Geschenkidee: Der Arcaden Großkundengutschein gilt in 4 Einkaufscentern. Mit 400 Shops und Tausenden von schönen Gaben ist die Auswahl gigantisch: So viel Vielfalt können Sie jetzt verschenken. Der Arcaden Großkunden-Gutschein ist einfach eine ideale Geschenkidee für Unternehmen, Großkunden und Mitarbeiter. Mit diesem Einkaufsgutschein für alle bayerischen Arcaden hat man die Freude der Wahl: Ob in München Riem, in Regensburg, Erlangen oder in München Pasing - bezahlen Sie mit diesem Gutschein, wo immer Sie shoppen. Mehr Freiheit und Flexibilität ist kaum möglich. Die Gutscheine gibt es zu Wertbeträgen von 10 Euro, 20 Euro und 50 Euro. Bestellung ab einer Gesamtmenge im Wert von 500 Euro oder mehr. (Die Versandkosten betragen lediglich 0,8 % des Bestellwertes). Die Auslieferung erfolgt mit passenden Geschenkumschlägen. Online-Bestellungen sind auf den Websites der Arcaden möglich: www.riem-arcaden.de oder www. pasing-arcaden.de unter dem Menüpunkt »Gutschein«.

»Das hätte ich nie anprobiert!« Riem Arcaden Shoppingcoach Jasmin Leheta jetzt auch in den Pasing Arcaden …hört Riem Arcaden Shopping Guide Jasmin Leheta immer wieder von ihren zufriedenen Kunden. Darum erweitern die Arcaden ihren Service: Jetzt kann man ShoppingCoach Jasmin Leheta auch in den Pasing Arcaden zum Vorzugspreis (30 Euro/Stunde statt regulär 50 Euro) buchen. Eine Investition in den eigenen stilvollen Auftritt, die sich langfristig lohnt. Jasmin Leheta erklärt, warum. Was bringt mir ein Shopping-Coach? Dann kaufe ich doch nur noch mehr ein! Jasmin Leheta: Das ist ein typischer Denkfehler: Mit mir kaufen Sie nach und nach eher weniger ein als zuvor. Schon viele Riem Arcaden Besucher haben sich beraten lassen und bestätigen: Seitdem kaufen sie ganz gezielt nur Dinge, die ihre Garderobe wirklich bereichern. Fehlkäufe gehören der Vergangenheit an. Was ist, wenn ich meinen Stil bereits gefunden habe? Jasmin Leheta: Das ist dann ein glücklicher Umstand. Der passende Look verändert sich jedoch im Laufe der Zeit. Darum ist es sinnvoll, ein Konzept zu erarbeiten, in welchen neuen Lebenssituationen

Jasmin Leheta im Interview: Ihren Service gibt es jetzt auch in den Pasing Arcaden. man seinen Kleiderschrank wieder einer kritischen Prüfung unterziehen sollte. Alterung, Gewichts-Zu- oder -Abnahme, neue berufliche Aufgaben, Familienzuwachs; all das kann die Anforderungen an das Outfit verändern. Darum ist ein frischer Blick von außen so wertvoll: Mit meiner Hilfe kann man sich völlig frei erlauben,

auch Neues anzuprobieren und sich weiterzuentwickeln. Wann sollte ich einen Shopping-Coach zu Rate ziehen? Jasmin Leheta: Wenn Sie mit Ihrer äußeren Erscheinung nicht glücklich sind. Wenn Sie viel zu lange und oft vergeblich nach Kleidung suchen, in der Sie sich schön finden. Wenn Sie im Beruf oder

Privatleben das Gefühl haben, verkannt zu werden. Wenn Sie vor einem überfüllten Kleiderschrank stehen und doch nichts anzuziehen haben. Das sind eindeutige Anzeichen, dass wir Ihre Garderobe einem professionellen Check unterziehen sollten. Terminvereinbarungen: 01 63/6463956, www.allesueber-jasmin.de.

Top Parkplätze – so nah, schon da! Die Tiefgaragen der Riem Arcaden und Pasing Arcaden bieten den idealen Komfort. Das wissen Besucher mit Babys und Kleinkindern ebenso zu schätzen wie Kunden, die große Einkäufe erledigen oder nicht so gut zu Fuß sind. Denn binnen weniger Schritte erreicht man die Ladenstraßen aus den hellen, sicheren und sauberen Parketagen über komfortable Lifte. Die Pasing Arcaden und Riem Arcaden bieten sogar für Elektrofahrzeuge RWE-Stromzapfsäulen. So kann man die umweltfreundlichen Autos in der Tiefgarage einfach kostenfrei »betanken«. Dieser Service ist ideal, zumal sich eine Stromzapfsäule insbesondere dort anbietet, wo auch der Fahrer viel mit der nötigen Zeit anzufangen weiß. Wer hier den Wagen abstellt, kann erstklassig sämtliche Einkäufe erledigen, köstlich Essen gehen oder aber einfach vergnüglich die Freizeit bei einem Bummel verbringen. Inzwischen wird das Elektroauto wieder für viele, viele Kilometer mobil gemacht. Apropos: Die Pasing Arcaden bieten als Option das günstige Tagesticket. Wer länger parkt, kommt so besonders gut »weg«!


SamstagsBlatt Aktuelles

Samstag, 6. August 2011

23

Herrin der Katzen Münchens Sammler: Rosemarie Erlweins Leidenschaft für „Stubentiger“ Giesing · Könnten alle Katzen, die sich in Rosemarie Erlweins Wohnung in Giesing befinden, miauen – man würde sein eigenes Wort nicht mehr verstehen. Die Gefahr ist jedoch unbegründet, schließlich handelt es sich bei der stattlichen Anzahl von rund 610 Stubentigern um Katzen aus Porzellan, Holz, Stoff, Glas oder anderem Material. „Ich habe schon immer gerne gesammelt“, erzählt die agile Mitsechzigerin und man merkt ihr an, dass es ihr ein Herzensbedürfnis ist.

wein, „aber ich habe die Batterien herausgenommen, weil ich jedes Mal erschrak!“ Ihre Exponate findet sie auf Flohmärkten, Antikbörsen oder Märkten wie der Auer Dult. Da wandert schon mal eine stattliche Summe über den Thekentisch, wenn sich die ambitionierte Sammlerin in ein ausgestelltes Stück „verguckt“.

Firmenjahre-Sammlerin

Mittlerweile kauft Rosemarie Erlwein nur noch ausgesuchte „Ich bin eigentlich immer Stücke, schon aus Platzzufrieden!“: Katzengründen. „Allein das Burli & Edwin sammlerin Rosemarie Staubwischen dauert Begonnen hat ihre KatzenleidenErlwein aus Giesing. Stunden“, lacht sie. schaft mit zwei echten ExemplaAuch ihre Tochter ist ren. Der schwarze „Burli“ und der mentöpfe. Sogar eine Katnicht unglücklich rote Langhaartiger Edwin, liebe- zenuhr hängt über der über die Reduzievoll „Scheißer“ genannt, waren Küchentür, lustig bebilrung. „Mama, bittlange Jahre in Rosemarie Erl- dert mit drolligen Kätzschön nichts mehr weins Wohnung zuhause. Zu den chen. „Die Uhr miaut sammeln“, hört sie Erlwein ein besonbeiden „schlecht erzogenen“ Kat- zur vollen Stunde“, erdann von ihr. Doch deres Katzerl über zen, wie sich die Giesingerin zählt Rosemarie Erlwenn Rosemarie den Weg läuft, schmunzelnd erinnert, kamen drückt auch Tochbald Gesellen aus Porzellan hinter Monika ein Auzu. Und wie es oft so kommt im ge zu. Anfang der Leben, griffen auch viele Freun70er Jahre kamen de, Verwandte und Kollegen ihre zur KatzensammSammelleidenschaft auf und lung auch Überraschenkten fleißig zum Geburtsschungseier-Figutag oder Weihnachten alle mögren hinzu. Etwa lichen Variationen des Vierbei1000 Figuren beners. Heute umfasst ihre Sammfinden sich in lung, neben den erwähnten Katihrem Besitz und zenfiguren, auch Katzenkissen, lange Zeit stellte sie auch diese Auch eine chinesische Glückskatze (4. v. l.) fand Einzug in bilder, -magnetwände, in ihrer Wohnung aus. „Nutzdie Sammlung. -lampen, Stofftiere und Blunießer in dieser Zeit waren meine Kollegen in der Arbeit“, erzählt Rosemarie Erlwein rückblickend, „denn die Schokolade nahm ich immer mit ins Büro“. So ausdauernd wie sie beim Sammeln von Katzen oder Ü-Eier-Figuren ist, ist sie es auch im Berufsleben gewesen. Im blutjungen Alter von 15 Jahren fing Rosemarie Erlwein in Thalkirchen bei der Firma Saumweber eine Ausbildung zur Industriekauffrau an – und dort Testen Sie die Besten im Westen! blieb sie auch. 2008 ging sie nach Schaffen Sie Platz in Keller, Speicher, 48-jähriger Unternehmenszugehörigkeit in ihren wohlverGarage…und verdienen Sie bares Geld. dienten Ruhestand. Ab 5 Zeilen drucken wir

Rama dama!

Die große Entrümpelungsaktion im Werbe-Spiegel, Samstagsblatt und Amper-Kurier!

Nur für kurze Zeit: 1 Zeile = 1 Euro* ein Bild gratis dazu!

Erscheinungstermin:

Ende August im Werbe-Spiegel, Amper-Kurier oder SamstagsBlatt Verwenden Sie je Buchstabe, Zeichen und Wortabstand ein Feld. Bitte lassen Sie nach jedem Wort und Zeichen ein Kästchen frei! Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor.

*Max. 10 Zeilen. Ausschließlich private Kleinanzeigen in der Rubrik „Verkäufe“ und „Zu verschenken“.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Unterschrift Meine Konto-Nr.

BLZ

Mein Geldinstitut

Tel. 089/54 65 55 · Fax 089/54 65 54 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung!

Miau! Unzählige Glasvitrinen hängen in der Wohnung der Giesingerin. Fotos: RP

„Ich habe schon immer gern gesammelt“, erzählt Sammlerin Rosemarie Erlwein.

Im Arm von Franz Beckenbauer (ganz rechts): Rosemarie Erlwein (2.v.r.), 1962, beim Fasching feiern im Hause des Fußballtrainers vom Verein 1806.

Einmal Giesing – immer Giesing

auch ihren ersten Mann kennen: „Wir waren schon während der Schulzeit zusammen.“ In ihre Parallelklasse ging damals kein geringerer als Franz Beckenbauer, die erste Klasse besuchten sie gemeinsam. „Mei, war der schüchtern!“, erinnert sie sich und ergänzt spitzbübisch: „Einmal haben wir uns beim sogenannten Eckerlspiel ein Busserl gegeben.“ Mit einigen Mitschülern aus ihrer Zeit in der Silberhornschule trifft sich Rosemarie Erlwein auch heute noch regelmäßig. Fast möchte man sagen, sie sammelt auch Freundschaftsjahre. Einmal im Monat treffen sie sich im Oberpollinger in unterhaltsamer Runde. „Sammler sind glückliche Menschen“, sagte einst Johann Wolfgang von Goethe. Das trifft auf Rosemarie Erlwein absolut zu. Die passionierte Sammlerin und Hochseefischerin strahlt Lebensfreude aus: „Ich bin eigentlich immer zufrieden. Mir geht’s einfach gut!“ RP

Ebenso beständig ist sie bei der Wahl ihres Wohnortes. Einmal Giesing – immer Giesing, da ist Rosemarie Erlwein unbestechlich. „Ich gehe von Giesing nicht weg“, lacht sie und setzt schmunzelnd hinzu, „unverschämterweise hat mich meine Mutter aber, aufgrund der Evakuierung zu Zeiten des Krieges, außerhalb von Giesing in Viehhausen zur Welt Weitere Fotos zur Sammlung ungebracht!“ In Giesing lernte sie ter www.werbe-spiegel.de

„Leichter“ durch den Sommer Die große Entrümpelungsaktion - Jetzt mitmachen! München · Sommer: das ist Urlaub, faulenzen, in den Biergarten gehen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Wenn, ja wenn das Wetter mitspielt. Leider ist der Sommer in Bayern oft eine verzwickte Sache. Wenn Petrus einmal plant, die heiße Jahreszeit verregnen zu lassen, dann konsequent. Auch dieses Jahr sieht es so aus, als hätte sich der Sommer bereits verabschiedet. Doch Trübsal blasen muss nicht sein! Pfiffige Köpfe nützen das durchwachsene Wetter und entrümpeln einmal ordentlich die Wohnung, das Haus, den Keller,

Garage oder Dachboden. Sicher findet sich darunter das eine oder andere Objekt, das man prima zu Geld machen könnte. Der Werbe-Spiegel und das SamstagsBlatt helfen Ihnen, liebe Leser, dabei! Mit nur einem Euro pro Zeile können Sie Ihre

Schätze an den Mann, die Frau bringen. Ab fünf Zeilen schenken wir Ihnen sogar ein Foto gratis dazu. Also, liebe Münchner: „Rama dama“ ist angesagt! Schicken Sie Ihre Kleinanzeige einfach an folgende Adresse: Werbe-Spiegel Verlag, Fürstenrieder Str. 9, 80687 München, oder per Mail an info@werbe-spiegel.de; bitte immer das Stichwort „Rama dama“ angeben. Oder nützen Sie den Coupon auf der linken Seite. Erscheinungstermin ist Ende August. Der Werbe-Spiegel wünscht viel Erfolg! RP

Rama dama!


Münchner Woche 08.08.- 14.08.2011 | Süd-West

VER AN STALTU NGS-T I P P S I N M Ü N CH EN

Jahrgang 7 · Nummer 32 · Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Tel. 089/546 555 · Fax 089/54 6554 • Zustell-Service Tel. 089/5 46 55-126

Montag, 8.8. Lustspielhaus, Occamstr. 8

„Der Watzmann ruft“ von und mit M. O. Tauchen - 20.30 „Der Watzmann ruft“, jenes witzfeste „Rustical“, das sich die drei Österreicher Manfred O. Tauchen, Joesi Prokopetz und Wolfgang Ambros Mitte der Siebziger beim lustigen Heurigen zurechtmeißelten, ist inzwischen fast so unverwüstlich, groß und mächtig, schicksalsträchtig, verführerisch und legendär wie das Berchtesgadener Felsmassiv, auf dem es beruht. Dabei ist der Aufstieg zum inszenierten Kultgipfel der „alpinen Rocky-Horror-Show“ nicht etwa langwierig und kräftezehrend, sondern fetzig und schmackhaft. Drehleier, Rosenheimer Str. 123

Fastfood Theater - 20.00 Aus der hiesigen Theaterszene ist das fastfood theater schon lange nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem Improklassiker, der Montagsshow, begeistern die Schauspieler des fastfood theaters Publikum und Kritiker seit 16 Jahren immer wieder neu. Die Montagsshow ist der unbestrittene Dauerbrenner im Repertoire des Theaters.

Dienstag, 9.8. Galli Theater, Dachauer Str. 78

„Männermythen“ - Emine Akman 20.00 Emine Akman, bekannt aus der Kultkomödie „Männerschlussverkauf“, lässt in Teil 2 kein Auge trocken wenn sie die 7 Möglichkeiten der Alltags-Frosch-Abwehr spielerisch mit einem weinenden und einem lachenden Auge erläutert. Verblüffend, provozierend und unbedingt wirksam wie alle Märchen. Heppel & Ettlich, Feilitzschstr. 12

„Und plötzlich waren wir Verbrecher“ 20.30 Im Sommer 1983 unternahmen die Geschwister Michael und Dorothea aus Dresden, beide Musiker, zusammen mit Dorotheas Mann und einem befreundeten Kunststudenten einen Fluchtversuch. Sie wollten zu Fuß über die bulgarische Grenze nach Jugoslawien - der Versuch scheiterte. Anfang 1984 wurden sie zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt und um die Jahreswende 1984/85 von der Bundesrepublik freigekauft. Unter der Regie von Petra Diener nähern sich vier junge Schauspieler von Schauspiel München diesen Erinnerungen. In einer Collage aus Texten, Musik und Bildmaterial entsteht ein Abend gegen das Vergessen und für die Freiheit.

Fr., 26., bis So., 28. August, Brunnenhof der Residenz (Residenzstr. 1)

Spektakuläres Historienspiel

Festtage in der Residenz Ein Open-Air-Renaissance-Spektakel erwartet in diesem Sommer die Besucher im Herzen der Residenz. Das Historienspiel mit Waffengängen, Commedia dell Arte-Figuren, Moriskentänzern, Musik, Gauklern und prächtigen Tanzszenen zeigt ein Theaterstück aus der Zeit des 16. Jahrhunderts. Die Handlung beruht auf historischen Tatsachen und versetzt die Zuschauer zurück in die glanzvolle Zeit von Kaiser Ferdinand I. von Österreich. Selbiger sucht einen Heiratskandidaten für seine Tochter Anna, deren Schönheit so blendend war, dass sie stets mit einer Maske verhüllt werden musste. Aus ganz Europa reisen Herzöge und Fürsten nach Wien zum Wettstreit um die Braut. Am besten sieht es für den bayerischen Herzog Albrecht V. aus – um endgültig die Gunst des Kaisers und seiner Tochter zu gewinnen, lädt er kurzerhand den gesamten Wiener Hofstaat nach München ein und gibt ein rauschendes, spektakuläres Fest. Unter anderem wirken Peter Mim (Nachfolger von Marcel Marceau), die Neuburger Hoftänzer und die Münchner Moriskentänzer mit. Die Zuschauer dürfen gerne selbst maskiert erscheinen. Es herrscht aber kein Masken- oder Kostümzwang.

Zu sehen ist das Erlebnis von Freitag, 26., bis Sonntag, 28. August, jeweils um 15, 18 und 21 Uhr im Brunnenhof der Residenz (Residenzstr. 1). Gleichzeitig findet ein bunter Rennaissance-Markt statt. Zusätzlich buchbar sind eine Residenzführung und ein Gourmet-Dinner bei Schuhbeck. Karten für die Festttage der Residenz gibt es bei München Ticket und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie beim Veranstalter Bavaria Klassik unter Tel. 28975597.

Farbzeichnungen, Fotografien und Objekte

„Kreuzweg der Kulturen“

Verlosung Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Mittwoch, 10. August, folgende Frage: Aus welchem Land kam Kaiser Ferdinand I.? Antwort A) Österreich Antwort B) Deutschland Antwort C) Schweiz

Wenn Sie gewinnen wollen... ...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/2200123 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung, klicken Sie mit unter www.werbespiegel.de oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Festtage in der Residenz“)

Bestens lässt sich das Schauspiel auch mit einem Besuch des Renaissance-Markts (10-23.30 Uhr), einer Führung durch die Residenz oder einem Gourmet Dinner mit Fackelzug bei Alfons Schuhbeck vereinbaren. Foto: pi

Mittwoch, 10.8.

Bis Freitag, 26.August, Forum IV der Obersten Baubehörde (Franz-Josef-Strauß-Ring 4)

Ein Bestandteil der Ausstellung „Kreuzweg der Kulturen“ sind die Fotografien von Honi Hameagel. Foto: Honi Hameagel Wie ein Kaleidoskop der Kulturen wirken die delikaten Aquarellzeichnungen des langjährigen City-Architekts von Tel Aviv, Sergio Lerman. Eine Vielzahl an arabischen, türkischen, französischen und britischen Bauwerken stellen die selbstentworfenen Bauwerke dar. Dem zur Seite stehen realistisch-surreale Aufnahmen des Kunstfotografen und Regisseurs Honi Hameagel. Er blickt mit seinen Bildern unter anderem auf das „Tachana“-Bahnhofsgelände, bevor es

zur Ruine zerfallen ist. Holzskulpturen und poetische Acrylbilder des Bildhauers und Bühnenbildners Arie Berkowitz zum selben Thema runden die von Prof. Dr. Emmanuel Heller (Zentrum für Zeitgenössische Israelische Kunst - ZZIK) kuratierte Werkschau ab. Zu sehen ist die Ausstellung „Kreuzweg der Kulturen“ bis Freitag, 26. August, jeweils montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr im Forum IV der Obersten Baubehörde (Franz-Josef-Strauß-Ring 4).

Muffatwerk, Zellstr. 4

Philip Bergmann / Andrea Spreafico „Show“ - Tanz - 20.30 Eine Show, zerlegt in ihre Einzelteile. Wenn das Publikum den Raum betritt, ist noch alles offen. Nur langsam schälen sich Bilder und Geräusche aus dem Dunkel. Objekte, Tänzerkörper und Soundfragmente werden zusammengefügt und beginnen, ein Eigenleben zu führen. Auf der Suche nach einem System erbauen die Performer das Stück und den Bühnenraum – und werden in ihren Bewegungen wieder davon beeinflusst.

Dienstag, 16. August, 19 Uhr, Theatron (Olympiapark München)

Mittwoch, 17. August, 20.30 Uhr, Lustspielhaus (Occamstraße 8)

Progressive Rock

Französische Chansons der 30er bis 60er Jahre

Central Park

Götz Alsmann & Band

Donnerstag, 11.8.

In seinem neuen Programm „Paris!“ präsentieren Götz Alsmann und seine Band eine Auswahl großartiger französischer Chansons der 30er bis 60er Jahre, aufbereitet in dem für sie so typischen Stil – und in deutscher Sprache. Das Jazzhafte der französischen Lieder aus der Goldenen Zeit des Chansons bildet mit dem exotisch-swingenden Klang des Alsmann-Ensembles eine unwiderstehliche Melange. Zusätzlich

Backstage Club, Reitknechtstr. 6

Auletta - „Pardon Ms. Arden“ - 20.00 Nach ihrem grandiosen Debüt „Pöbelei & Poesie“, mehreren EP und Single Releases, erscheint nun ihr zweites Album. Ihre unbestrittenen Live Qualitäten haben sie sowohl auf den Club-Bühnen, als auch auf den Festival-Bühnen (u.a. Rock am Ring, Hurricane/Southside, 1Live ‚Äì Das erste Mal...) bei insgesamt über 200 Shows in den letzten Jahren immer wieder unter Beweis gestellt. Nun brennen sie darauf ihre neuen Songs sowohl der bereits enormen Fanbase, als auch einem neuen Publikum vorzustellen.

werden die Lieblings-Chansons der Gruppe um Fundstücke der deutschen Liederkultur ergänzt. Am Mittwoch, 17. August, ist Götz Alsmann & Band, ab 20.30 Uhr, im Münchner Lustspielhaus (Occamstraße 8) zu sehen. Karten gibt es im Internet auf www.lustspielhaus.de oder unter Telefon 344974. www.goetz-alsmann.de

Das Schloss, Schwere-Reiter-Str. 15

Mit seinem Programm “Paris!“ ist Götz Alsmann im Lustspielhaus zu sehen. Foto: pi

FEI SCHO - „Ungrantig“ - 20.00 Grantln könnte man als Grundstimmung der bayrischen Seele bezeichnen, die den griesgrämigen Gemütszustand des Bayern entschuldigt. Dagegen gibt es ein Rezept: Die kraftvolle Musik des Quintetts, bestehend aus traditionellen Melodien - teils mit uralten Instrumenten (wie Drehleier, Schwegel, Bandoneon) modern und außergewöhnlich interpretiert - und originellen Eigenkompositionen mit Potential zum Ohrwurm. FEI SCHO inspiriert, begeistert und ist Leidenschaft oder wie die Presse sagt: Ein völlig neues Hörerlebnis, Ohrenschmaus vom Feinsten, einfach paradiesische Musik!

Freitag, 12.8. Schlachthof, Zenettistr. 9

Tobias Öller & Christine Eixenberger - 20.00 Ein harmloser Festakt in der Aula einer Grundschule wird zum Kriegsschauplatz der Welt- und Wert-Vorstellungen: In ihrem ersten gemeinsamen Kabarett-Programm demaskieren Tobias Öller und Christine Eixenberger die Fassaden der Bildungspolitik mit einer Innenansicht des bayerischen Beamtenapparats. Jazzclub Unterfahrt, Einsteinstr. 42

Hugo Siegmeth Ensemble - 21.00 Hugo Siemeths offener, farbenreicher, kräftiger Sound, seine mal quirlige, dann wieder magisch-mystische Ruhe ausstrahlende Phrasierung rufen Bilder wach, die lange haften bleiben: In dem Programm „La Bordei“, greift der in Rumänien geborene und in München lebende Saxophonist unverkennbar auf seine Wurzeln zurück.

23 Jahre nach ihrer Gründung bringen Central Park ihre zweite CD auf den Markt. Foto: Monika Baus Die Geschichte von Central Park zählt zu den außergewöhnlichsten der deutschen Rockszene. Nachdem sie sich sechs Jahre nach ihrer Gründung 1983 schon wieder getrennt haben, wagten die fünf Münchener 2006 eine Reunion. In diesem Frühjahr haben sie schließlich ihr neues Album „reflected“ europaweit in den Handel gebracht. Der aktuelle Sound von Central Park bekommt durch die neue Frontfrau Jan-

nine Pusch eine neue Stimme und lässt die musikalische Grundidee der Band nach wie vor konsequent durchscheinen. Es entstehen Klangbilder, die verschiedene musikalische Welten aufeinander prallen lassen. Zu hören ist Central Park am Dienstag, 16. August, ab 19 Uhr im Theatron (Olympiapark München). Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen erhält man im Internet auf www.theatron.de. www.centralpark-band.de


Münchner Woche 08.08.- 14.08.2011 | Süd-West

VER AN STALTU NGS-T I P P S I N M Ü N CH EN

Jahrgang 7 · Nummer 32 · Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Tel. 089/546 555 · Fax 089/54 6554 • Zustell-Service Tel. 089/5 46 55-126

Bis Sonntag, 12. September, Botanischer Garten (Menzinger Str. 65)

CD-Tipp der Woche

Das bunte Treiben der Pflanzen

Musikalische Reise in eine vergangene Welt: FAUN

„Safrangelb, Klatschmohnrot, Enzianblau“ Farben sind in der Pflanzenwelt ein entscheidendes Charakteristikum. Mit dem Rot, Gelb oder Blau machen sich die Blüten für Insekten oder Vögel interessant und bereiten damit die Bestäubung vor. Eine der wichtigsten Eigenschaften besitzt das Grün. Indem es die Photosynthese, die Umwandlung von energiearmen in energiereiche Stroffe mit Hilfe von Licht, antreibt, wird die Pflanze erst überlebensfähig. Doch die verschiedenen Färbungen haben nicht nur für die Blumen und Sträucher große Bedeutung – auch der Mensch macht sie sich zu nutze. Farbstoffe wie Indigo, Safran oder Henna werden z.B. für die Jeansfärbung, die Imitation von Gold oder die Haarfärbung benutzt. Die Ausstellung „Safrangelb, Klatschmohnrot, Enzianblau – Das bunte Trei-

Samstag, 13.8.

Donnerstag, 18. August, 20 Uhr, Markuskirche (Gabelsbergerstr. 6)

Orgelkonzert von und mit Markus Oberniedermayr

„Nun danket all und bringet Ehr“ Der Münchner Konzertorganist und Pianist Markus Oberniedermayr wird am Donnerstag, 18. August, in der Markuskirche (Gabelsbergerstr. 6) ein Orgelkonzert mit Werken von Bach, Müthel, Reger und Genzmer zu Gehör bringen. Ferner wird er eine eigene Komposition (Choralvariationen über „Nun danket all und bringet Ehr“) uraufführen. Markus Oberniedermayr stammt aus München und begann seine musikalische Laufbahn im Tölzer Knabenchor. Nach erstem Klavierund Orgelunterricht wurde er 1981 mit dem 1. Preis beim Landes- Markus Oberniedermayr wird am 18. August sein wettbewerb „Jugend eigenes Werk „Nun danket all und bringet Ehr“ musiziert“ im Fach uraufführen. Foto: pi Orgel ausgezeichnet. Er studierte Orgel bei Prof. Franz Lehrndor- ihn seine künstlerische Tätigkeit zu zahlreifer an der Hochschule für Musik in Mün- chen Konzerten im In- und Ausland; chen und Klavier bei Prof. Kurt Seibert an zuletzt an die Ev. St. Paulskirche in Odessa. der Hochschule für Künste in Bremen. Er Markus Oberniedermayr ist Lehrer für Klabesuchte Meisterkurse für Orgel bei vier an der Musikschule Neuried bei MünMarie-Claire Alain, Peter Herford und Lio- chen und hat zwei CDs mit Mitschnitten nell Rogg, für Hammerklavier bei Andreas von Orgel- und Klavierabenden veröffentStaier, und für Klavier bei Rudolf Buchbin- licht. der und Hans Leygraf. Als Orgelsolist führt www.markusoberniedermayr.de

„Naschen, fegen, tönen“ - Live-Sitcom 20.00 Nach der Erfolgsstory von „Glockenkrach“ setzt das Theater isar148 seine neue Sitcom in die Münchener Theaterlandschaft. Wenn München, dann Schwabing. Der Stadtteil, in dem Studenten, Zuagroaste und gestresste Banker trotz aller Klischees Tür an Tür wohnen.

ben der Pflanzen“ im Botanischen Garten (Menzinger Str. 65) erklärt, was hinter den Farbgebungen der Blumen steckt. Mit einer Vielzahl an Ausstellungspflanzen gibt sie bis Sonntag, 12. September, einen umfassenden Einblick in die Verwendungsfelder der Colorationen für Mensch und Pflanze. Weitere Informationen erhält man unter Telefon 17861321. www.botmuc.de

Die duft- und nektarlosen Klatschmohnblüten sind bei Bienen äußerst begehrt, denn die zahlreichen Staubblätter im Inneren der Blume produzieren reichlich Pollen. Foto: Ehrentraud Bayer

Theater...und so fort, Kurfürstenstr. 8

Theatron im Olympiapark

Helen Was Here 19.00 Die Liebe zu den harten Gitarren hört man in jedem Moment. Trotzdem erlauben die Musiker der Elektronik, auf ihre Musik Einfluss zu nehmen. Und neben all den heftigen und harten Momenten verbirgt sich dann noch immer etwas Zartes. Eintritt frei!

Verlosung Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges Tickets! Beantworten Sie einfach bis Freitag, 12. August, folgende Frage: Aus wie vielen Bandmitgliedern besteht FAUN?

FAUN lässt mittelalterliche Klänge mit Celtic und Nordic FolkEinflüssen verschmelzen und bedient sich dabei an teils Jahrhunderte alter Originaltexte in Althochdeutsch. Foto: pi

Antwort A) Vier Antwort B) Fünf

Wenn Sie gewinnen wollen... Die Mittelalter-Formation FAUN entführt das Publikum mit ihrer aktuellen CD „Eden“ auf eine musikalische Reise in eine vergangene Welt. Das Quintett vereint musikalisches Können, Einfühlvermögen für altertümliche Musik und ein sensibles Gespür dafür, mittelalterliche Musikkultur des ganzen europäischen Kontinents in die moderne Zeit zu transformieren. Über 600 Konzerte hat die Gruppe damit bereits – weltweit – absolviert. Die Musiker sind allesamt versierte Multiinstrumentalisten, die über zwei Jahrzehnte hinweg akribisch Wissen erworben und sich dabei auch mit jenen Instrumenten inten-

...rufen Sie unsere Hotline an unter Tel. 01379/2200124 (50 ct/Anruf) und wählen die richtige Lösung, klicken Sie mit unter www.werbespiegel.de oder senden Sie uns eine Postkarte (Stichwort: „Faun“) siv beschäftigt haben, die heute kaum mehr gebräuchlich oder bekannt sind. Wer FAUN live erleben möchte, hat dazu am Freitag, 4. November, ab 20 Uhr im Freiheiz (Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1) Gelegenheit. www.faun.band-finder.com

Sa., 05.11., So. 11.12., Stadthalle Germering (Landsberger Str. 39)

König Ludwig Superstar und Alpine Drums:

Premieren im Doppelpack Mit zwei Premieren-Shows bietet die Stadthalle Germering am Jahresende Highlights im Doppelpack. Als erstes stellen Helmut Schleich, die Couplet AG und Alfons Schweiggert ihr neues Programm „König Ludwig Superstar“ vor. Sie blicken 125 Jahre nach seinem Tod auf den Märchenkönig zurück und stellen dabei starke Parallelen zu der heutigen Zeit im Freistaat fest. Am Sonntag, 11. Dezember, steht das Ensemble für einen einzigen Auftritt ab 19 Uhr im Orlandosaal auf der Bühne. Die zweite Welturaufführung liefert die Trommelformation Alpine Drums. Unter dem Titel „Avalanche - Alpine Drums“ zeigen die sechs Profi-Schlagzeuger eine Multimediashow. Die authentischen

Rhythmen, welche in Einspielfilmen unter anderem beim Mähen, Melken oder Holzhacken entstehen, werden auf der Bühne von den Musikern übernommen und mit den original Arbeitswerkzeugen in den verschiedensten Facetten wiedergegeben. Zu sehen ist die Gruppe am Samstag, 5. November, ab 19.30 Uhr, ebenfalls im Orlandosaal der Stadthalle Germering (Landsberger Str. 39). Karten gibt es für beide Auftritte unter Telefon 8949015 oder im Internet auf www.stadthalle-germering.de.

Rechts: „König Ludwig Superstar“ bietet eine satirische Gemeinschaftsvorstellung von Helmut Schleich, der Couplet AG und Alfons Schweiggert. Unten: Durch ihre Schlagzeugkunst mit Alltagsgegenständen wurden „Alpine Drums“ bekannt. Fotos: pi


Samstagsblatt · Nr. 31 · Samstag, 6. 8. 2011

München unterwegs Expertenrat · Leser fragen, Experten raten...

in Kooperation mit dem

„Verkehr lahm gelegt“ KVR soll Verkehrsproblematik im Bereich des AO Hostels lösen

Standstreifen bei Stau? Simon U., Oberschleißheim, fragt: Immer wieder beobachte ich, dass Autofahrer bei Stau über den Standstreifen zur nächsten Ausfahrt vorfahren. Ist das zulässig? Nein. Der Standstreifen auf der Autobahn darf grundsätzlich nicht befahren werden, denn er ist ausschließlich für Kraftfahrzeuge bei einer Panne, einem Unfall oder in sonstigen Notfällen vorgesehen. Wer dagegen verstößt, muss mit 75 Euro Bußgeld

und zwei Punkten im Flensburger Verkehrssündenregister rechnen. Ausnahme: Die Spur ist ausdrücklich zum Befahren frei gegeben. Dies signalisiert ein rechteckiges, blaues Schild mit drei Parallelpfeilen, einer durchgezogenen Linie, die die Standspurbegrenzung symbolisiert, und einem weiteren geraden Hinweispfeil. Weist dieser auf einem der folgenden Schilder nach links, wird die zusätzliche Spur nach wenigen hundert Metern wieder gesperrt. Ist der Pfeil mit einem roten Querstrich durchgestrichen, ist das Befahren komplett verboten. Wo vorhanden, unterstützen elektronisch gesteuerte Schilderbrücken die Verkehrszeichen. Ein grüner Pfeil mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Überkopf-Anzeige gibt in dem Fall den Seitenstreifen für den Verkehr frei. Mit der Sonderregelung sollen die drei eigentlichen Fahrspuren auf stark befahrenen Autobahnabschnitten zu Stoßzeiten entlastet werden. Nach Auffassung des ADAC kann die Nutzung der Standspuren an Stauschwerpunkten nur ein vorübergehenFreigabe des Seitenstreifens: Nur dann ist das Befahren erlaubt. Wer der Lösungsansatz sein, um akute Probleme zu im Stau dagegen verstößt, muss mit einem Bußgeld und Punkten mildern. Der Ausbau von überlasteten Autorechnen. Foto: ADAC bahnbereichen wird dadurch nicht hinfällig.

Neuhausen · Der Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg (BA 9) bittet das Kreisverwaltungsreferat (KVR) um Prüfung der Verkehrsproblematik am AO Hostel in der Arnulfstraße. Ein Bürger hatte sich an die Lokalpolitiker gewandt und auf die Probleme der Anwohner aufmerksam gemacht. „Bei uns ist mehr los als auf dem zentralen Omnibusbahnhof an der Hackerbrücke“, schreibt der Anrainer aus der Marsstraße. Zum Beispiel komme es vor, dass zwei Busse auf dem Bürgersteig an der Arnulfstraße den Weg für Fußgänger und Radfahrer vollständig blockieren und zeitgleich drei Busse den Verkehr in der Weigelstraße lahm legen. Der BA 9 bittet das KVR um Prüfung, „ob die Probleme durch verkehrsrechtliche Maßnahmen zu lösen sind.“ Auf ähnliche Behinderungen hatten die Anwohner schon vor zirka einem Jahr hingewiesen. „Das Bürgerargument, dass

zumindest das länger dauernde Parken von Bussen eine der Ursachen für die festgestellten Missstände sind, leuchtet ein“, heißt es im Schreiben des BA 9 an das KVR. „Dieser Umstand könnte durch konsequenten Verweis auf den nahe liegenden Busbahnhof vermutlich vermieden werden, wird aber anscheinend von der Betriebsleitung des Hotels nicht konsequent verfolgt.“ Das Gremium hält es daher für sinnvoll, einen Ortstermin anzuberaumen, zu dem auch die Betriebsleitung des Hotels kommen soll. SB

Am AO Hostel parken oft Busse, die eigentlich am Zentralen Omnibusbahnhof stehen könnten, meint der BA 9. Foto: sb

Sie haben eine Frage an die ADAC Experten? Dann schreiben Sie uns! Per Post an ADAC Südbayern, Stichwort „Leserfrage“, Postfach 20 01 44, 80001 München oder per E-Mail an leserfrage@sby.adac.de. Der Einsender erklärt sich mit einer Veröffentlichung einverstanden.

Urlaub vor der Haustüre: Jetzt Top-Angebote in Bayern buchen! Informationen im ADAC Reisebüro oder Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Allgemein Chevrolet Alero, Leder, km 90’, volle Ausst., 1. Hd., Scheckh., TÜV neu, VB 4200 ¤, T. 0176/68919563 Anhängerverleih Tel. 70009000 Gebr. Winterreifen gesu.: 195/70R14, 4-Loch oder 205/60R15, 4-Loch, T. 564259 o. 0176/92610947

Audi

Mazda

SUCHE BMW ab Bj. 92, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

SU. MAZDA, PKW ab Bj. 98/Bus SU. RENAULT PKW/BUS ab Bj. 98 SU. VOLVO, ab Bj. 98 jd. Zustand, 24Std./Wo, Fa. T. 089/35062598 ab 92, Fa., T. 089/35062598 24 Std./Wo. Fa., T. 089/35062598

Ford

BMW 118i, 5-trg., 143 PS, 18500 km, EZ 18.07.08, HU/AU neu, 1. Hd., NR, silber-met., Klima, Sitzheizung, PDC, NSW, EFH, zus. 4 WR/Alu VB 15700 ¤, T. 0178/5235813

Mercedes

Renault

Fiesta 1,1 Bj. 97, 2. Hd., 37 kW, TÜV/AU 08/13, 150tkm, rot, Servo, Top-Zust., 1250.-, T. 01522/3305666 SUCHE Mercedes, aller Art, jeder Zustand, Fa., T. 089/54781991 Su. FORD a. 98, T. 089/97890365 Su. MERCEDES, alle Typen, auch SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., SU. FORD PKW ab Bj. 98/BUS ab Sonn-, Feiert., Fa., T. 089/97890365 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 Bj. 92, Fa., T. 089/35062598 SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std.

Toyota

Chrysler

VW

SU. TOYOTA, ab. Bj. 88, jd. Zust., 24 Std/Wo. Fa., T. 089/35062598 SUCHE jeden Toyota ab Bj. 88, a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., /Wo. Fa., Tel. 089/55135766 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Std. SUCHE Audi ab Bj. 92, jd. Zust., a. /Wo. Fa., Tel. 089/35062598 Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 SUCHE VOYAGER, ab Bj. 98, 24 SU. HONDA, ab Bj. 91, jd. Zust., SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. SUCHE AUDI ab Bj. 96, jd. Zust., Std./Wo., Fa., T. 089/35062598 Fa., 24 Std./Woche, T. 089/35062598 Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/55135766 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 SUCHE VW ab Bj. 91, jd. Zust., a. Rentnerfahrzeug, Space-Runner, Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365 Van GDI Motion, 1. Zulass. 07/2001, 325i e36, § neu, Alu, SD, NS, AB, SU. FIAT, PKW/BUS, ab Bj. 01, jd. S Coupe, § neu, SV, ZV, EFH, CD, dunkelblau, 150 PS, 1A Zustand, 1. SU. VW PKW/Bus, ab Bj. 91, jd. Hand, Schiebetür, Klima-Auto., Zust., 24 Std./Wo. Fa. 089/35062598 Zust., 24 Std/Wo. Fa. T. 089/35062598 1222,-¤; Fa. Tel. 0179/1444770 1666¤ Fa. Tel. 0179/1444770 Schiebedach, Kd.-gepflegt, 1 Jahr Werkstatt-Garantie, unfallfrei, 4 neue WR auf Alu, TÜV-AU 07/2012, sämtl. Extras, 6,2 l Verbr., MP3-Player, VB 3800.-, Tel. 08141/71359

Honda

Mitsubishi

BMW

Volvo

SUCHE BMW, ab Bj. 98, jd. Zust., Punto 97, 120’km, § 3/12, AB, RC, 24 Std./Wo., Fa., T. 089/55135766 ¤ 1.111,-, Fa. 0179/1444770

Fiat

Hyundai

Marderschreck

Das sichere Mittel gegen Marderschäden Mit diesem Spray geht es dem Räuber aber keineswegs ans Fell, sondern dieses Zeug ist so scharf, dass er sofort Reißaus nimmt und nicht wieder kommt. Das Spray enthält den Wirkstoff „Capsaicin“, der hochkonzentriert in die Dose kommt. Für das „HotChili-Marderspray“ kommen die weltweit schärfsten Chili-Pfefferschoten ins Spiel. Habanero-Pfeffer, ScotchBonnet aus Mittelamerika und KoraChili aus Indien. Für die Nase des Marders ist dieser Geruch so durchschlagend dass er sofort das Weite sucht. Die Inhaltsstoffe des Hot-ChiliGemischs sind farb-, ph-neutral und ungiftig. Der Marder verbrennt sich

19.95 ¤

also nur seine Schnauze, ohne verletzt zu werden. Der neue Wirkstoff aus der Chilischote ist verbunden in einem viskosen, schwer verdunstenden Wachs-Emulgat und hat eine Wirkungsdauer von bis zu einem Jahr. Das Produkt wird über ausgesuchte Zeitungshäuser vertrieben und kann in deren Geschäftsstellen zu einem Preis von 19,95 Euro gekauft werden.

Werbe-Spiegel Verlag Fürstenrieder Str. 7–9 · 80687 München · Tel. 089/546555 · Fax 089/546554 · E-Mail: service@werbe-spiegel.de

SU. MITSUBISHI, Allrad/BUS ab Bj. 88, PKW ab Bj. 96, T. 089/35062598

n Bei Panne oder Unfall ADAC Pannenhilfe

SUCHE OPEL PKW/Bus, 24 Std./ Wo., ab Bj. 98, Fa. T. 089/55135766

(Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider)

Corsa, § 9/12, SV, SD, 8f., 115’km, ¤ 1.111,-, Fa., T. 0179/1444770

Festnetz: 0180/222 22 22

Handy: 22 22 22

Orig. BMW e92 Felgen, 2x245/35/ZR19, 2x265/35/ZR19, Reifen Michelin fast neu. Mobil: 0160/5342554

Auto-Ankauf KOSTENLOS! Abholg. u. Abmeldg. Kaufe jd. PKW/LKW/Bus auch o. TÜV! Fa. Tel. 0172/9027873

ADAC InfoService Tel. 089/51 95-0 & 0180/510 11 12 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

Fax 0180/530 29 28 (0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy

Autobahn-Notrufsäule: ADAC Hilfe verlangen!

ADAC FahrsicherheitsTraining

n Bei Notfall im Ausland

Tel. 0180/511 73 11

ADAC Notruf München Für alle fahrzeug- und personenbezogenen Leistungen Tel. +49 (89) 22 22 22

SUCHE OPEL ab Bj. 95, jd. Zust., a. Sonn-/Feiert., Fa. T. 089/97890365

n Allgemeine

SU. PEUGEOT, PKW ab Bj. 99/BUS, ab Bj. 92, Fa. T. 089/35062598

Reifen

(0,06 ¤/Anruf, dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

SUCHE OPEL, ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., T. 089/35062598

Peugeot

Barankauf a. Wohnmobile + Wowa Fa.  08 00 / 186 00 00 (gebührenfrei)

Wichtige ADAC Telefonnummern auf einen Blick

Opel

Opel Zafira 1.8 NJoy (NP: 24k¤), silber met., 52’km, 125PS, EZ 04/2005, HU/AU 04/2012; unf. frei, 1. Hd., SHG, Lenkrad FB Radio CDR 500, ESP, Alu, WR, GW, EAS, EFH, Klima, VB: 8400,-¤ Tel.: 0172/8369612, D-82152 Planegg

Wohnwagen/ Wohnmobile

Informationen ADAC Reisebüro Tel. 089/51 95-186 www.adac-reisebuero.de

(0,14 ¤/Min. dt. Festnetz; max. 0,42 ¤/Min. Handy)

www.sicherheitstraining.net

ADAC Autoversicherung Tel. 089/51 95-159

ADAC ZulassungsService Tel. 089/51 95-222

ADAC im Internet www.adac.de/suedbayern


München unterwegs · 27

Samstagsblatt · Nr. 31 Samstag, 6. 8. 2011

Ausweispflicht für Hund und Katz im Ausland ADAC: Tätowierung nicht mehr zulässig Wer sein Haustier mit in den Urlaub nehmen möchte, sollte beachten, dass Vierbeiner nur mit einem EU-Heimtierausweis, einem Mikrochip und einer Tollwut-Schutzimpfung innerhalb der EU mitreisen dürfen. Durch diese Maßnahmen soll verhindert werden, dass die Tiere Krankheiten einschleppen oder verbreiten. Wichtig: Die Übergangsregelung, wonach statt des Mikrochips auch eine Tätowierung als Tierkennzeichnung erlaubt ist, gilt seit 2. Juli dieses Jahres nicht mehr.

Bandwurm und Zecken. Bei der Einreise in Nicht-EU-Länder gelten länderspezifische Besonderheiten, die vor der Abreise zu erfragen

sind. Für die Schweiz und Liechtenstein genügt

· Unterschiedliche Bestimmungen Der EU-Heimtierausweis wird vom Tierarzt ausgestellt. Neben Angaben zum Tier und seinem Besitzer muss darin der tierärztliche Nachweis über eine gültige Tollwut-Impfung enthalten sein. Für deutsche Haustiere bedeutet dies, dass die Erstimpfung mindestens 21 Tage vor Grenzübertritt durchgeführt worden sein muss. Bei regelmäßigen Nachimpfungen entfällt diese Frist. In Finnland, Großbritannien, Irland, Malta und Schweden gelten bis zum 31. Dezember 2011 zusätzliche Auflagen wie ein Tollwut-Antikörper-Nachweis sowie Behandlungen gegen

jedoch der EU-Heimtierausweis mit Mikrochip und eingetragener Tollwutimpfung. Bei der Wiedereinreise aus Ländern mit EUgleichgestelltem Tollwutstatus wie Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Australien, Neuseeland, USA und Kanada gelten die gleichen Bestimmungen wie innerhalb der EU. Wer aus Ländern ohne gleichgestelltem Tollwutstatus wieder in die EU einreisen möchte, muss noch vor der Abreise in Deutschland einen Tollwut-Antikörpertest bei seinem Tier durchführen lassen. Dieser darf frühestens 30 Tage nach der Impfung stattfinden. Das gilt für Länder wie Kosovo, Mazedonien, Albanien, Montenegro, Serbien, Türkei, Ägypten, Marokko oder Tunesien. Der ADAC weist Hundebesitzer darauf hin, dass zum Beispiel in Frankreich, Großbritannien, Dänemark, Malta, Norwegen und Ungarn die Einreise von bestimmten Kampfhunderassen verboten ist. In einigen Ländern besteht zusätzlich für Hunde Leinenpflicht und teilweise auch Maulkorbzwang.

5 ADAC RUCKSÄCKE zu gewinnen!

Mitmachen und gewinnen! Unter allen Einsendern verlost der ADAC fünf praktische Rucksäcke aus der ADAC Camping Collection. Beantworten Sie folgende Frage: Was benötigen Vierbeiner bei Grenzübertritt? A: Heimtierausweis und Mikrochip B: Tätowierung Schreiben Sie eine Postkarte an den Werbe-Spiegel-Verlag GmbH, Fürstenrieder Str. 5, 80687 München oder eine E-Mail an adac@werbe-spiegel.de. Bitte geben Sie Ihre Adresse mit Telefon- oder Mobilrufnummer an. Einsendeschluss ist Dienstag, 16.8.2011 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Urlaub vor der Haustüre: Jetzt Top-Angebote in Bayern buchen! Informationen im ADAC Reisebüro oder Tel.: 089/ 51 95 – 186.

Auto-Ankauf SCHROTT AUTO ENTSORGUNG, KOSTENLOSE ABHOLUNG, 24 Std-Service, mit VERWERTUNGSNACHWEIS, Tel. 0176/62385687 AUTO-ANKAUF ALLER MARKEN! Unfall, hohe Kilometer, Motorschaden. Zustand egal! SOFORT ABMELDUNG, SOFORT BARGELD Tel. 0176/62385687

Schrott-Autos Unfall-Autos Ankauf – Abholen – Abmelden

Firma KROHER Telefon (089) 8 63 39 75, 9-18 Uhr

Kaufe Bar alle TOYOTA u. andere Japaner f. Exp., Fa. T. 089/97890365

Seriöse Firma kauft Autos aller Art für Inland-Export Japaner auch, Zustand egal, zahlen sehr gut in Kaufe Wohnmobile 03944/36160 Bar, 24 h, Tel. 089/51727626 oder www.wohnmobilcenter-aw.de 0176/30372798 ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Seriöse Fa. kauft f. Export Ihre Fahrzeugpfandleihhaus. Wir belei- AUDI, BMW, MERCEDES, OPEL, hen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 VW, SKODA, auch Japaner! SOFORT Barzahlung, Auch So. + FeierOpel Omega, Bj. 96, Vollausstg., tag Tel. 089/97890365 TÜV/AU neu, unfallfrei, Radio/CD, 4 So.-Reif., m. Felg., 1250 ¤, Tel. Autoexportfirma kauft Autos aller Art: PKW, Jeep, Busse, Stap0157/86130199 ler, Pritsche, auch Unfall/rep. beSu. rep.bed. Fahrzeug 94506474 dürftig. Barzahlung, Tel. 089 / KFZ-Ankauf aller Art! Wir zahlen 69303373 od. 51870981 od. mobil die besten Preise! Sofort Bargeld, 0174/3150315 sofort Abholung, sofort Abmel- Rollerankauf, Motorradankauf, dung, Tel. 089/41876228 a. defekt Tel. 08141-92535 o. 92367 Ankauf Mercedes, VW, Opel u. gewerblich

Dt. Fa. kauft unfall- u. gebrauchte Kfz aller Art, sofort bar, 24 h, Sa. u. So., Tel. 089/31981495 Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen f. Im-/Export, auch m. Unfall, Motorschaden, hohe KM, zahle sofort i. bar, a. Sonn- u. Feiertage, Firma, T. 704883; 54217959; 0172/8613407 Echter Münchner kauft PKW u. Busse ab Bj. 87 immer erreichb., auch Sa. + So., Fa. 0151/50179111 Kaufe bar alle Autos f. Export a. Unfall, Fa., T. 089/54781991 www.mogst-dei-auto-verkafa.de dt. seriöse Fa., T. 0172/8214550

Der ADAC in Ihrer Nähe

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Nord Frankfurter Ring 30/Ecke Knorrstraße, 80807 München Tel. 089/35 04 08 37, Fax 350 71 22, adac-muenchen-nord@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Ost Elsässer Straße 33/Ecke Orleansstraße, 81667 München Tel. 089/448 87 31, Fax 448 33 74, adac-muenchen-ost@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC Kfz-Prüfzentrum München Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/519 51 88 pruefzentrum@sby.adac.de Mo-Fr 8.00-12.30 Uhr und 13.30-17.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro Dachau Münchner Straße 46a, 85221 Dachau Tel.: 08131/36 85 60, Fax: 36 85 68, adac-dachau@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-12.30 Uhr und 13.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

ADAC ServiceCenter und Reisebüro Erding Dorfener Straße 17, 85435 Erding Tel.: 08122 / 971610, Fax: 08122 / 97 16 13, adac-erding@sby.adac.de Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr und Sa 9.00 - 13.00 Uhr

Gge./TG in Neuharl/Mangfallpl. ges., mögl. abschließbar ab 1.9., T. Priv. 6900202, Gesch. 23613462 TG-Stellplatz, abschließbar, TopLage Oberföhring, ab sofort, monatlich 70,-¤, T. 0175/5844405

1. Schafkopfturnier des

Motorräder

Peugeot Speedfight 100, 1. Hd., EZ 9/06, rot-silber, 80 kmh, Sommerfahrzeug, 5400 km, VB 1050,- ¤, T. 08094/8199 ab 18 h ! Sofort Bargeld ! wolhans.de, Fahrzeugpfandleihhaus. Wir beleihen jd. Fahrzeug, T. 089/3142061 Roller, Marke Derbi, 50 ccm, neuwertig, mit Gepäckträger, schwarz/gelb/blau, für 2 Pers., Autom., Bj. 2005, ca. 4600 km, NP Audi, deutsche, seriöse Kfz-Firma, Suche alte Fuchsfelgen zum Her- 1840,-, VB 1050,-, T. 08441/499056 Tel. 089/13060646 richten. Tel. 0172-8394458 Motorrad-Ank. Fa. 089/3143203 Motorradankauf! Sofort Info 0172/8707696, www.motop.de Rollerankauf, Motorradankauf, a. defekt Tel. 08141-92535 o. 92367 ADAC ServiceCenter und Reisebüro München-West gewerblich Ridlerstraße 35, 80339 München, Tel. 089/51 95-334, Fax 50 45 18 Suche Vespa PX 200/150 (keine adac-muenchen-west@sby.adac.de Cosa) oder Vespa vor Bj. 75 zum Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr, Sa 9.00-13.00 Uhr Herrichten od. Ausschlachten. GünADAC ServiceCenter und Reisebüro München-Mitte stig Tel. 0172-8394458 Sendlinger-Tor-Platz 9, 80331 München, Tel. 089/54 91 72-0, Fax 54 91 72-44, adac-muenchen-mitte@sby.adac.de Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr, Sa 9.00-14.00 Uhr

TG-Stellpl., Baubergerstr. 14 b, ab Für Biker: Motorrad-Abstellpl., i. sof. zu verm., 60 ¤, T. 0171/9014257 TG, sep. absperrb., Partnachpl., ¤ 40,-, Tel. 089/89860429 TG-Duplex, Kaulbachstr. 36, ¤95,- Tel. 7934968, 01638735046 EZ-Gge. in TG absperrbar, ab sof. Stellplatz (Duplex), Leopoldstr. zu verm., ¤ 65,- Josephsburgstr. 59, 116, VB 40,-¤ T. 0175/8392274 Berg am Laim T. 0174/3354669

Garagen

Suche Garage, sofort, Nh. PLZ 81475, Appenzeller Str. 104, Tel. 57968969 Landsberger/Fürstenr. Str., Duplex, 40.-¤, Tel. 85796025 Motorradstellpl. in TG frei, Nh. Westendstr., 25 ¤/mtl., Tel. 882056 TG-Stellpl., Schönstr. 98, Harlaching, z. verm. T. 0171/5460337 Su. abschließb. Gge. o. Treppen zugängl. in Tfk., 0176/78772430 TG-Platz, Unterhaching/Ortszentrum, zu vermieten/verkaufen. Tel. 0176/14271520 1-3er TGs/Lager, T. 0172/8224466 TG’s ab ¤ 39,-: Oly’dorf, Kreuzhofstr. 6, Agilolfingerpl. 5, Kantstr. 1a, T. 089/64914236 Lager Räume, T. 08071.903383 www.Deine-Lagerbox.de

Exclusiv

präsentiert vom Wir laden alle Schafkopffreunde recht herzlich am

Samstag, den 10. September 2011 um 11.00 Uhr zu unserem 1. Schafkopfturnier ins Bierzelt des Aubinger Herbstfestes ein.

3 Gespielt wird Rufspiel, Wenz & Solo 3 Einlass ab 10.00 Uhr 3 Startgebühr: 10,– ¤; 3 Jeder Teilnehmer gewinnt

Es warten tolle Preise auf Sie! Anmeldungen können direkt beim Werbe-Spiegel Verlag, per Coupon oder E-Mail (an info@werbespiegel.de, Betreff: Anmeldung Schafkopfen + Name) entgegengenommen werden. Die anfallenden 10,– ¤ Startgebühr werden vor Beginn der Veranstaltung im Festzelt entrichtet.

Hauptgewinn: nn laub in St. Joha Wellnes Kurzur en r 2 Person im Pongau fü

Anmeldung zum Schafkopfturnier des Freiflächenvereins München Aubing e.V. __________________________ Name: Adresse: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ __________________________ Telefon: _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ An:

Werbe-Spiegel Verlag, Betreff: Anmeldung Schafkopfen Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München

Mit freundlicher Unterstützung von:


28 Tiermarkt Liebe Fischfreunde, Privatzüchter u. Aquarianer. Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Fischbörse + Tauschbörse (1. Sonntag im Monat 9-11h) ein. Landsberger Str. 499, Pasing, Bayer. Schnitzel- u. Hendlhaus, Infos unter Tel. abends ab 19 h 089/5704563 Wir suchen für unsere Katzen und Katzenkinder ein kuscheliges Plätzchen. Tierschutzverein FFB 08193/6221 Su. Gassigeher für Boston-Terrier, 1 x tägl. gg. Bezahlung, T. 832906 Perserkater zugelaufen, i. Bereich Richard-Riemerschmid-Allee (Pasing)/ Friedhof, wer vermisst ihn? Tel. 089/805177 od. 0172/6516087 Reiterferien für Mädel’s - Plätze frei Tel. 08263/1245 reiterhof-boeck.de Suche Tagesmutter/Tagesvater für 13jahre alten Rauhaardackelrüden. Werktags von ca. 08.30 bis ca. 18h gewünscht. Nähe Mariahilfplatz wäre ideal. Rentnerin bevorzugt. Info T.0179/5129334 Verkaufe SPS, LPS, Weichkoral Super Farben !!! Tel. ab 18 Uhr 089/3138652

Kaufgesuche Kaufe alte Orientteppiche + Gemälde (a. beschädigt) und jede Art von Kunst + Antiquität. Fa. Kambiz % 089 / 28 16 29

Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0176/ 80090377 Kaufe Zinn aller Art: Krüge, Teller, Becher, etc., Mit seriöser Abwicklung, T.: 0177/3341287 Buchankauf: Antiquariat Riepenhausen 0179/5236551 Kaufe Pelze, Goldschmuck, Bruchgold, Silber, Münzen, Zinn, Hausbes. mögl., T. 0152/21597987 Kaufe Orientteppiche auch beschädigt. Tel. 089/97341311 Kaufe Gemälde, antique Möbel Figuren aller Art, Silberteile u. Porzellan. Tel. 089/8634706 Kaufe Uhren, Schmuck, Münzen, Gemälde und Antikes. Tel. 089/ 79360944 oder 0172/8983133 Suche alte Kamera 08669/5987 KAUFE GOLD u. SILBER in jeder Form. Tel. 0171/3501498 LP-Samml. gesucht! Gepflegt, mind. 500 Stk., 089/20205055 Kaufe Ölbilder, Tel: 2011259 Höchstpreise für Militärsachen bis 1945! T. 089/42018419 Suche hochwertiges Porzellan, Kristall, Lampen und Geschirr, Tel. 0163/6188973 Suche Kleidung aus den 50er/ 60er Jahren für ältere Dame, Tel. 0163/6188973 Briefmarken/Münzen 66592097 Sammlerehepaar sucht Gold sowie antiken Schmuck. Wir freuen uns über jeden Anruf, Tel. 0151/25282810 Su. Kroko Handtaschen u. SilberTrachtenschmuck etc., komme n. Abspr. zu Ihnen, T. 0177/1497283 Achtung! Kaufe alte Öl-Bilder, sowie ganze Nachlässe. Bitte rufen Sie mich an, Tel. 17117440

Vermischtes SamstagsBlatt

Samstag, 6. August 2011

5 + 10 DM gesucht, Tel. 35466336 Suche Pelz und Zinn, seriöse Abwicklung, T. 0157/88352117 Kaufe Antiquitäten von A-Z, Bronzen, Gemälde, Möbel, Porzellan, Uhren usw. auch ganze Nachlässe - Tel. 08208/1612 oder Tel.0172/8265552 Alte Steifftiere, vor 1970, zu kaufen gesucht, T. 07324/981303 Kaufe Pelze u. Jacken, zahle gut! T. 01578/4600602 Ältere Matchbox- und Sikumod.autos ges., T. 09077/700248 Privat sucht versilberte Bestecke, Altgold und restaurierungsbed. Oldtimer, T. 0176/57160580, 0176/ 57178548 Su. Uhren (Rolex), T. 08151/444123 Sammler sucht Briefmarken, antike Teppiche und Pelzmantel, Tel. 0151/51780585 Suche Zinn und Altsilber, Tel. 01577/2494449 Kaufe Pelze, v. priv., Tel.01522/ 9000627 Su. Ölgemälde T. 92584540 Kaufe Flohmarktware und guten Trödel, T. 0176/77139110 Von Privat kaufe Pelze, seriöse Abwicklung, Tel. 01577/2054428

Fahrrad-Markt Kettler Herrenrad, fast unbenützt (gehört meinem Opa), 26 Zoll, Alu-Rahmen u. Shimano Positron PPS 6-Gang-Schaltung. Robutes gut erhaltt. Alu-Rad mit wenigen Gebrauchsspuren bzw. Kratzern. VB 120¤. T. 089/8593858

Verkäufe UMSTANDSMODE Frauenstr. 40, Mü., Isartor www.chicundschwanger.de Perserteppich Täbriz 4,50 x 3,50m, 60 J., rötlich, 750.-, Tel. 8574914 Poolbilliard, Chevillion Concorde, Lack weiß, grünes Tuch, 2,45x1,4 m, wie neu, NP 15800¤, nur 7000¤, Tel. 0171/2637522 Seegmüller Bett, neuw., 2 x 1m, mit Kopfteil, Lattenrost, Bettkasten, neue Matratze, Top-Zustand, NP 2200.-, VB 520.-, Tel. 836367 AB Harfen-Zither, 40-saitig, Firma Wünsche, Bj. 1972, gepflegt, mit Zubehör, spielbereit, VB 1400,- ¤, Tel. 0171/4843152 Damengarderobe ab Gr. 46/48 neuwertig, Tel. 0152/29083834 Buchenholzbriketts, Brennholz, Lieferung mögl., Fa.: 0171/8589504 Pelzj., Zinn-Silberbesteck, Abwurfst.-Hirsch-Gamsb. kl., so. Flohmarktw. VB, T. 604942 Designermode u. v. m. Tel. 0171/6511550 Hobby Glasschleifmaschine mit Zubehör günstig, T 089/66090887

Rosental Party-Geschirr, Landhs. Design, handgemalt f. 18 Pers., Tel. 4305224 Kompl. eingerichteter Imbißwagen mit Vorbau zu verkaufen Tel. 0177/3102930 Markise mit Motor gelb/weiß 4m x 2,50 170¤ VB 0172-8553965 2 ROLEX-Uhren a. Nachlass: Daytona u. Submariner, T 08024/4520 Brautkleid, elfenbeinfarben, Gr. 36/38, m. kl. Schleppe, langer Ziernaht (Leiste mit bezogenen Knöpfen) am Rücken, Stickereien m. Perlen, schulterfrei m . abnehmbaren Träger, dazu pass. Stola (m. Perlen bestickt), Reifrock, NP 2200,- ¤, VB 550,- ¤, T. 089/58997048 ●●●●●●●●●●●●●●●●●●●● ● Unter- und Übergrößen für ● ● ● ● ● Damen und Herren: ● ● Großangebot: ● ● ● Schuhe für lose Einlagen ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● pasing · bäckerstraße 8 ● ● ● Tel. 0 89/88 08 51 ● ● ●●●●●●●●●●●●●●●●●●●●

Für Kenner: traumhaftes, altes Teeservice, NEU, unbenutzt, Villeroy & Boch, Heinrich, Teeservice Bombay, f. 6 Pers.: 6 Tassen, 6 U’teller, 6 Teller, Teekanne, Milchkännchen und Zuckerdose, VB 180,- ¤, Tel. 089/58997048 Weißes Brautkleid, Gr. 36, m. Schleppe, dezente Stickereien m. kl. Perlen, dazu passend Hand- schuhe (ohne Finger) u. Täschchen, 650 ¤ VB (NP 1500 ¤), Tel. 0176/ 58132631 Naturholz-Bett 140/200 m. Zubeh. ¤ 450, T. 1411415 Brennholz ofenfertig, trocken + Lieferung, T. 0160/96242124 Nomaden-Gabbeh, 0,85x2,38 m VB ¤ 300.-, Tel. 089/6111666 Gün. zu verk. 1 LP-Sammlung (Klassik-Konzert u. Oper) ca. 1000 Stck. 1a Zust., Laufband m. eig. Antrieb neuw., Klavier ca. 50 J. leicht beschädigt, Micki-Maus / Fix&Foxi aus den Jahren 70/80/90 gt. Zust., Tel.089/74419952 Aus Platzgründen: Sekretär, Eibe massiv, sehr guter Zust., mit aufklappb. Schreibplatte, H/B/T ca. 100/78/44, Tel. 0176/21614114 Verk. Bett, massiv holz. ¤ 470,220 x 220, Tel. 0175/2611776 Gästebett ¤ 39,-, Gästematratze ¤ 19,-, Blumenbank ¤ 39,-, Massivholzbank, Tisch, 2 Stühle kompl. ¤ 129,-, Kinder: Tisch mit Bank ¤ 29,kl. Stühle je ¤ 5,-, Wasserspielzeug ¤ 10,-. T. 0172/3464900 Alte Hobelbank 0172/8322892 Hochwertige Gitarre mit Kasten zu verkaufen, Tel. 089/1407371 Objektiv Nikon AF-S DX Nikkor 18 - 105 mm 3,5-5,6G ED VR für digitale Spiegelreflexkamera 2 Wochen alt. NP 319,- ¤ (laut Hersteller) FP 250,- ¤ Tel. 0172-8394458

Verschiedenes BLECHDACH streichen, langj. Garantie, Fa. 089/504532 KFZ-Reparatur, günstig, Fa. Auspuff/Bremsen, T. 74141664

ALLE MEINE TIERE Meisterbetrieb übern. gü. sämtl. Maurer-/Putz-/Umb.-Arbeiten, Rep. Tel. 8643048 od. 0171 / 3402495 Pens. Malermeister, streicht Ihre Türen, Fenster u Heizkörper, sehr preiswert, z.B. Türe m. Stock lackieren, 55 ¤, T. 0178/5544457 Günst. Fensterreinigung T. 561555 Webseiten und Onlineshops inkl. Google Optimierung von WebProfis. Tel: 0162/2564754 Meisterbetrieb übernimmt Dachsanierungen, Spenglerarbeiten u. Dachreperaturen, T. 0177/2932934 Pflaster- u. Asphaltarb., Fa. Stroh, T. 08171/999585 o. 0173/6807617 Hemden nähen, Änd. T. 1231017 Gartenarbeit, Tel. 0176/32191099 Clown-Zauberer-Bobby.de ! ! Erwachsenengeburtstag, Hochzeit, Kindergeburtstag, T. 08134/559696 Heizöl, Diesel, Fa. Tel. 089/3116009 Niederbayer dämmt Ihr Haus, Vollwärmeschutz (WDVS) v. Fachmann! 09903/2605 o. 0171/1977717 Malermeister Tel. 14002773 Maler, Bodenleger 01604386601 Tanzband u. Alleinunterhalter für alle Anlässe, 089/8577837 Entrümpelshilfe 0170/7071798 Sperrmüll-Notruf 0173/8137862 Maßanfertigungen aus Edelstahl und exkl. Schmiedearbeiten rund ums Haus, T. 0172/8410713 Malen-lack. preisw.08168/999815 Entrümpelungen/Dienstleist., priv./gew., T. 0160/94662100 Energiesparfenster unglaublich billig! Meisterbetrieb, Tel. 0171/ 3832415 Kartenlegen gratis 0800-9191909 (gebührenfrei) Rümpelmann kommt 0178/5292459 Besenr. Wohnungsauflösung, Festpreis 790,-, 0178/5292459 Gesunde Normalpersonen f. Studie gesucht (Alter 40-90 J.) 200¤ Entlohnung f. Teilnahme Kontakt: florian.schoberl@med.uni-muenchen.de, Tel. 089/7095-5824 www.die-baumexperten.de, Problemfällung, Gartenpfl., Wurzelstockfr., Heckenschnitt, Abfuhr, zuverl. u. preisw., Fa. Lachner Tel. 089/90059770 Junger gelernter Maler übern. Arbeiten zu günstigen Preisen, auch am WE, Tel. 0162/6162352 Umzüge, Tel. 089-6149432 www.Umzuege-Ihr-Team-de Bäume fällen und auslichten, jed. Schwierigkeitsgrad, Abfuhr Anton Gruber 089/4701245 Bek. Wahrsagerin T. 089/683495 Kaufe Markenuhren Echtschmuck, Münzen, Kunst&Antiquitäten 79360944, 01728983133 Ausführungen sämtl. Malerarb. Fa. Otto Obermeier Malermeister T. 132668 o. 0172/7775001 Markisen billig Fa.Tel. 7934983 Brettspiel-Club sucht Mitspieler www.FREEPOLY.de

Rat vom Fachmann: Tahir Altintas Zoofachhändler der Fa. Fressnapf Pasing

Rat vom Fachmann: Felix Wonhas Zoofachhändler der Fa. Fressnapf Sendling

Mit dem Hund in den Biergarten Es ist Biergartensaison! Was deren Hunden und Mengibt es Schöneres, als im schen gegenüber sollte Ihr Sommer ein kühles Getränk Tier gelassen reagieren. Das unter freiem Himmel zu ge- gilt im Biergarten übrigens nießen? Nichts, finden viele auch für die Essensreste am Städter. Und auch die Hun- Boden, die für Hundenasen debesitzer unter ihnen keh- verführerisch duften! ren nach dem Spaziergang • Binden Sie das Tier nicht an einem Stuhl oder Tisch gerne in einen hundefreundlichen Biergarten ein. fest. Es sind schon Hunde • In vielen Biergärten und mitsamt Stuhl durch den Biergarten gefegt, was ein Cafés sind Vierbeiner herzhohes Verletzungsrisiko in lich willkommen. Es gibt aber auch welche, die ein sich birgt. Besser ist es, wenn Sie die Leine mit Hundeverbot verhängt haIhrem Fuß beschweren. So ben. Deshalb unser Rat: Wenn Sie noch nicht wis- merken Sie, wenn Ihr Hund unterm Tisch aktiv wird sen, ob Sie Ihren Hund mit können notfalls an den Tisch nehmen dür- und fen, fragen Sie besser nach. schnell handeln. • Steuern Sie den Biergarten • Geben Sie Ihrem Hund keiam besten nach einem ausne Essensreste vom Tisch! gedehnten Spaziergang Gewürzte Speisen bekoman. Ausgetobt ist Ihr Vier- men ihm nicht gut, genaubeiner wesentlich ausge- so wie Knochen, die glichener und wird sich mit womöglich noch splittern. seiner Rolle als wartender Alkohol ist ebenfalls tabu! Begleithund viel leichter Packen Sie lieber ein mitanfreunden. gebrachtes Leckerli aus, • Gehorsam ist das A und O, zum Beispiel einen Kauwenn Sie mit dem Hund in knochen, der auch noch für Beschäftigung sorgt. der Öffentlichkeit sind. An-

Wohnungsaufl.

Zu verschenken

Entrümpelung von Keller bis zum Dach. Wir übernehmen auch die schlimmen Fälle. Holen sie unser Angebot ein. T: 0171/7960782 www.wohnungsaufloesung- braumueller.de Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Sperrmüllentsorgung, Transportfahrten, Demontagen u. Abbrucharbeiten. Fa. T. 58090425 top-entrümpler.de/Transporte 0174/7199994 - Umzugshilfe Entrümple Whg, Keller, Speicher sofort & billig T. 83 88 10 Entrümple Wohnungen, Keller (auch Messi!) 089-14 32 54 30 1A Entrümpelungen u. Haushaltsauflösungen zu fairen Preisen. Berrat. u. Besichtig. kostenlos. Verwertbares wird angerech. Fa. Winklmaier: 089/45461411 Whgs.-Auflösung, 06.08., 10.3015 Uhr, Clemensstr.88, 80796 Mü. Bayer. Jungs erl. KOSTENLOSE Wohnungsaufl., Altmöbel, Entsorg. günstig, Tel. 0170/7578934 Entruempelung-muenchen.info Münchner Entrümpelungsdienst Tel. 0171/8179861 Entsorgung-muenchen.info

Meerschweinchen Langhaar, 2 Buben, zu versch., 3 + 12 Mon., Tel.0163/3780775 Guterhaltene Rundeck-Couch zu versch., dezent grün, gegen Abholung in Blumenau, T. 704836 Su. jdm. mit Begeisterung für gutes Essen (Küche) und Freude am Umgang mit Menschen (Verkauf), Tel. 0171/7941076 Viedeogerät, Rasierapparat für Männer von Braun, alte Näh- maschine von Singer, elektr., T. 089/561523 (nachmittags) Wir holen seit 25 Jahren kostenlos gebrauchte Möbel ab! Tel. 68074741 o. 0172/8536421 Wir holen tägl. kostenlos Möbel, Lampen, Teppiche, Geschirr, in Mü/Umgebung, T. 0160/8022001 Wir holen gut erhaltene Möbel kostenl. ab, Tel. 089/3204418 Hole kostenl. gebr. Möbel ab T. 33098564 od. 0177/1569509 Modisch-exquisite Damenkleidung Gr. 40-44, z. t. Massanfertigung, kaum getragen Sa. 6.8.11 von 10.00 bis 12.00 Schäfflerstr.4, 1.Stock

Kartenvorverkaufsstelle bei Ihrem Werbe-Spiegel · Fürstenrieder Str. 9 · München-Laim · Tel. 089/54655-115 · tickets@werbe-spiegel.de

Erotik

Ich liebe Senioren Kuschelmaus Lena 39 J., privat T. 0152/03716261

Kreativer Mann su. symp. Frau Sie (44) + Er (40) su. nettes Paar (auch älter + mollig) f. Aktaufnah- f. gem. prickelnde Treffen. Kfi Tel. men. KfI, diskret T. 0171/7935867 0163/8535159 Zärtl. Massage 01628969039

Er mass. Ihn T. 0176/29669619 Er, 50, su. tagsü. s. tol. auch viel ält. Dame, gerne resol. od. dev., Tel. 0174/1706534 ER su. SIE auch älter T. 96176460 Diskret ab 8h T. 0151/28080280 Sherin, attr., blond, Hs.Bes. / Mass. und mehr, T. 0178/5460463

Massagen, erot.

ER mass.+begleitet 0178/6030366 Klasseweib, 47 J., besucht diskret, Studentin mass., T. 01520/6670317 Tel. 0170/2461541 Ich hau Dich Tel. 0171/8260820 Massagen mit Esprit, Tel. Komme zu Dir! 0151/53711056 44j. attr. Münchner, 180, freu’ 0174/7563161 mich auf erotische Sie und besuch’ Dich gern, o.f.I., Alter und Figur frei., Zuschr. unter Chiffre 1003338 an den ABC Verlag Moosacher Str. EVA besucht, T. 0175/7336261 Privattreffs T. 0176/52502212 56b, 80809 Mü. Geheim. SIE bes. T. 0174/8598436 Heiße Thai-Girls 0221-5600502 T-Massage, Hausbesuch, 2 Std. privat, ab 17 h, T. 0172/1818681 Chinesin 28J. pv 0175-5804856 Scharfe Studentin 0234-95354402 Hübsche, zierliche Sie bes.+ ver- Sexy Girls verw. A-Passion, Tel. 0171/3832279 Berduxstr. 7 wöhnt Dich Tel. 0162/3302061 Sextreffs gratis 0176/53526024 ER, 49, su. SIE, für gemeinsame Attraktiv, 46, Gr. OW a. Bes., Tantra-Massage, T. 0171/6544362 Tel.74100458 Reife hübsche Niederbayerin Zärtl. reif 45 bes. T.01520/7234219 besucht, Tel. 0171/3574307 Reif, 44 OW 90 a. Bes. T. 74100458

Modelle

Telefon-Kontakte


SamstagsBlatt Meet & Greet

29

Samstag, 6. August 2011

Meet & Greet -Leser treffen Fei Scho

Kraftvoll und positiv Fei Scho – Alpine Weltmusik zwischen Landler und Funk „Fei Scho“ sind Juri Lex, Stefan Straubinger, Angela Lex, Martin Lidl und Anschi Hacklinger - 5 Individualist/innen, 5 charakteristische Stimmen und 18 Instrumente, die einen einzigartigen Sound zwischen Landler und Funk kreierten. Über diesen Sound und ihre Freude an Musik erzählt Martin Lidl. Wer Interesse hat sich die einmalige Band live anzuhören, kann dies am 11. August 2011 im Theaterzelt Das Schloss. Fei Scho gibt es nun seit 8 Jahren. Wie kam es zu der Idee „traditionelle Tänze im modernen Gewand“ zu kreieren? Dann fang’ ich vielleicht kurz vorne an: Juri Lex hat Stefan Straubinger bei den Volksmusiktagen im Fraunhofer kennen gelernt, einem Festival, bei dem neue und alte Volksmusik gespielt wird. Die beiden haben sich gleich verstanden und eine lange Diskussion über Architektur geführt, weil Stefan ursprünglich Architektur studiert hat. Sie sind dann über Feng Shui und die Moderne zur Musik gelangt und haben festgestellt, dass sie beide aus der Volksmusik kommen. Sie waren sich sofort einig, dass es schon immer Veränderungen in der Volksmusik gegeben hat, die aber in einer bestimmten Szene überhaupt nicht akzeptiert werden. Und so kam die Grundidee, sich zusammen zu tun und eine neue Musik zu kreieren. Angela Lex, Juris Frau, ist gleich mit ihren Flöten, dazu gekommen. Zu dritt haben sie dann einen Bassisten gesucht und Anschi Hacklinger gefunden. Und die hat dann mich mit ins Spiel gebracht. Ab 2005 waren wir also zu fünft und komplett. Von der Besetzung allein sind wir schon keine klassische Volksmusikgruppe; alles, was wir gespielt haben, hat nach „Fei Scho“ geklungen, auch wenn wir reine Volksmusik gespielt haben. Und so ist das im Grunde entstanden. Wenn Sie sagen, es hat nach „Fei Scho“ geklungen, meinen Sie damit Ihren ganz besonderen Musikstil?

Ja genau. Wir haben einen bestimmten Sound, der sich aus dem Instrumentarium ergibt, also aus den Soloinstrumenten Geige, Flöte und Bandoneon. Das ist ein sehr kompakter Klang, der ein bisschen an ein Salonorchester erinnert und dann kommt die Drehleier noch dazu, Stefans Zweitinstrument. Ja und somit haben wir einen ganz eigenen Sound, den ich so von anderen Gruppen eigentlich kaum kenne. Ja das stimmt. Und das führt mich auch gleich zur nächsten Frage. Sie alle haben noch andere Projekte bzw. Soloprojekte, so wird Ihr Stil von den unterschiedlichsten Musikrichtungen beeinflusst. Wie findet der Prozess des Liedermachens statt? Da gibt es überhaupt kein eingefahrenes Prozedere, das ist ganz unterschiedlich. Fakt ist auf alle Fälle, dass wir alle komponieren, dadurch ergibt sich viel Buntheit bei „Fei Scho“. Ein paar sind ganz gute Notisten, die schreiben alles auf und der Rest muss es nur noch nachspielen. Andere wiederum haben eine Vorstellung im Kopf, pfeifen sie vor und die anderen spielen sie nach. Manchmal erarbeitet man Lieder auch komplett gemeinsam oder es ergeben sich Melodien in Sessions, wenn man einfach spielt. „Fei Scho“ ist etwas ganz Besonderes: Ich habe schon in vielen Bands gespielt, aber „Fei Scho“ ist eine reine Konsensband. Das macht es auf der einen Seite nicht unbedingt einfach, denn keiner ist Chef und sagt „so mach ma’s jetzt“. Auf der anderen Seite finde ich es aber sehr schön. So entsteht eine sehr komplexe Arbeit, weil sich alle fünf Charaktere einbringen. Würden Sie sagen Sie sind fünf sehr verschiedene Charaktere? Absolut. Wir sind so verschieden, dass ich mich manchmal wundere, dass es uns nicht „auseinander haut“, aber wir mögen uns gerne und verstehen uns sehr gut. Irgendwie „samma a guada Haufen“. Ein großer Glücksfall. Zur neuen CD. Was unterscheidet die zweite CD von der ersten?

Auf der ersten sind noch mehr traditionelle Stücke, die zweite ist bis auf eine Anleihe komplett eigenkompositorisch entstanden. Und dann ist es natürlich so, dass sich die Band entwickelt und man immer mehr zu seinem Sound findet. Wir haben probiert mehr in die Extreme zu gehen, mit heißerem Wasser zu waschen, die Potenziale mehr auszureizen. Die erste ist ein typisches Erstlingswerk, sie ist bunt

Bühne stehen und spielen, merken wir sofort, dass wir nichts anderes machen wollen und können. Das drücken wir anscheinend auch so aus. Wir bekommen zum Beispiel ganz viele Emails von Leuten, die sagen: „Ich bin mit nicht so guter Stimmung ins Konzert gegangen und die Tage danach war ich so richtig beschwingt.“ Das ist wahnsinnig schön, ein großes Lob. Die neue CD heißt ja „Ungrantig“. Das

halb der Band auseinander. Aber das Fazit ist schon, dass wenn wir unsere Musik machen und Leute unsere Musik hören, immer etwas Beschwingtes dabei ist. Das muss nicht unbedingt schnell und auch keine Partymusik sein, aber es ist immer kraftvoll und positiv. Ihre Texte sind alle im Dialekt. Wie würden Sie die Beziehung der Sprache zu Ihrer Musik beschreiben? Ist die Sprache bzw.

Fünf die sich gut verstehen und das in Musik umsetzen: Fei Scho und flippig und noch sehr wenig konzeptionell. Die zweite ist, finde ich, viel reifer und eben dadurch sehr stark geworden, dass wir versucht haben, die Extreme mehr auszunutzen. Auf der Homepage schreiben Sie über die neue CD „Ungrantig“, dass man sofort „gut drauf ist“, wenn man sie hört. Ist es das, was Sie mit Ihrer Musik erreichen wollen, gute Laune zu verbreiten? Naja, sagen wir mal so: uns geht’s selber so. In keiner Band ist nur Friede, Freude, Eierkuchen. Wir streiten auch oft und gerne, aber sobald wir Musik machen, also das tun, was wir wirklich können, geht es uns eigentlich immer gut. Wenn wir auf der

ist eine Wortschöpfung von uns, wobei die einen der Meinung waren, „ungrantig“ heißt noch lange nicht, dass man gut gelaunt ist. Es heißt nur, dass man nicht grantig ist. Die anderen haben es so gesehen, dass „ungrantig“ fröhlich, beschwingt heißt. Hier gehen die Meinungen schon inner-

Foto: pi

der Dialekt ein wichtiger Bestandteil Ihrer Lieder? Ja also, die Texte von „Fei Scho“ sind ein Thema für sich. Wir haben nicht wirklich Texte mit Aussage. Wir alle kommen ja aus Bayern und außer mir – ich komme aus einer hochdeutsch sprechenden Familie – sprechen auch

Treffen Sie Fei Scho persönlich am Donnerstag, 11. August, um 20 Uhr, beim Konzert im Theaterzelt „Das Schloss“, Schwere-Reiter-Straße 15. Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges ein Meet&Greet! Schicken Sie uns eine Postkarte, ein Fax oder eine E-Mail mit dem Stichwort „Fei Scho“. Werbe-Spiegel-Verlag, Fürstenrieder Str. 9, 80687 München Fax 089/546554, e-Mail: tickets@werbe-spiegel.de Einsendeschluss ist Montag, 8. August 2011.

alle eher breites Bayrisch. Es wäre somit komisch, wenn man die Texte, die eigentlich nur da sind, um Stimmungen zu transportieren, beziehungsweise die Möglichkeit zum Singen zu geben, in einer anderen Sprache singen würde. Außerdem kann man im Bayrischen wunderbar lautmalerisch sein und mit diesen Silben, die ja auch schon in unserem Namen „Fei Scho“ stecken, kann man richtig schön spielen, das ist Musik. Die Aussage unserer Texte ist eher trivial, da kann man keine großen philosophischen Ableitungen herstellen. Ein Lied „Edelknab“ ist textlich sehr amüsant. Es geht darum, dass einem Mädchen kein Mann gut genug ist, egal welchen Beruf dieser hat. Der Text kommt aus einem traditionellen Lied, wir haben ihn geändert und ihm ein neues Ende verpasst. Das Mädchen wird am Ende gefragt, ob es einen Musiker haben will und sie sagt ja, weil Musiker sollen ja die Besten sein. Aber das stimmt überhaupt nicht. Da ist uns dann die Knödelstrophe (Anm.: Fei Scho fragt das Mädchen am Ende nicht, ob es einen Musiker haben will, sondern einen Knödel) eingefallen. Die fanden wir lustiger. Würden Sie sich als Live-Band bezeichnen oder spielen Sie auch gerne im Studio? Das sind zwei vollkommen getrennte Arbeitsvorgänge, die beide etwas haben. Sagen wir so: Wenn man eine CD aufnimmt, ist es immer eine unglaublich intensive Arbeit, weil wir uns selbst ständig hören. Es ist ein interessanter Prozess, den wir alle gerne mögen, aber wir sind auch froh, wenn die drei, vier Monate, die man an einer CD arbeitet, vorbei sind und wir uns wieder anderen Dingen widmen können. Wir sind schon eher Livetiere – Rampensäue sozusagen. Wo spielen Sie am Liebsten? Überall, wo offene begeisterungsfähige Menschen sind, die das auch zeigen. Interview: Taudes/Wilhelmi


Fotos: Objekte der Bayerischen Hausbau · www.hausbau.de

München daheim Ansprechpartner für den Immobilienmarkt: Uschi Sendlinger Tel. 089/546 55-210 immobilienmarkt@ werbe-spiegel.de

Wie richtig vermieten? München – Wenn Wohnungseigentümer ihre Wohnung vermieten wollen, ist oftmals guter Rat teuer. Ein neues Ratgeberheft des Verbandes Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) schafft Abhilfe. Die Broschüre „Wie vermiete ich richtig?“ gibt grundsätzliche Hinweise für ein möglichst konfliktfreies Vermieten. Auch auf die in Eigentümergemeinschaften geltenden Besonderheiten wird eingegangen. Das Heft zum Preis von 5 Euro (plus 1 Euro für den Versand) kann bestellt werden: über den Verband Deutscher Grundstücksnutzer, Irmastraße 16, 12683 Berlin, unter Tel. 030/514888-0 oder per E-Mail unter info@vdgn.de.

Immo-Angebote In Jesenwang: Modernes, freist. Ausbau-EFH (geplant) auf Bodenplatte inkl. Grundstück (517qm) in guter, ansprechender Lage (Nähe Bushaltestelle zur S4), nur 199000,-, Fa. Schwabenhaus, T. 089/81885713 In Maisach (S 3) Geplante DHH inkl. Grund u. Keller nur ¤ 219900,Fa. Schwabenhaus, T. 089/81885713 In München-Lochhausen: Schickes Reiheneckhaus inkl. Grund und Keller nur ¤ 279.000,- Fa. Schwabenhaus, T. 089/81885713 Traumhafter Blick aufs Meer und Split, Insel Brac, Kroatien. Alleinlage, 1,5 km v. Meer, voll erschl. mit vorh. Ferienhaus und zusätzl. Baugenehmigung für gr. Villa oder mehrere App. 35000 m2 Grundst. mit über 300 Olivenbäumen. Von priv. 595 Tsd. ¤, Tel. 0170/4140455, Kunstic@live.de

Neubau von 3 Reihenhäusern in bester Lage von Moosach Wo? Haylerstr. 4a 80993 München/Moosach Ihr Ansprechpartner vor Ort: Frau Jutta Weise Tel.: 089 / 9 04 75 15 46 HELMA Wohnungsbau GmbH Bauzentrum Poing Senator-Gerauer-Str. 25 85586 Poing-Grub Tel.: 089 / 9 04 75 15 20

www.HELMA.de

Der Münchner Immobilienmarkt

Vorherige Info nicht nötig

„Tätigkeitsentgelt“

Rechte und Pflichten der Mieter bei Modernisierung

Reservierungspraxis nicht rechtens

München – Immer mehr Vermieter entschließen sich, ihre Häuser zu sanieren. Laut Gesetz müssen die Mieter vom Vermieter drei Monate vor Beginn der Arbeiten schriftlich informiert werden. In dieser Zeit können sie sich überlegen, ob sie die Maßnahme dulden wollen bzw. sich erkundigen, ob sie sie dulden müssen. „Grundsätzlich gelten Baumaßnahmen dann als Modernisierung, wenn sie dazu beitragen, Energie einzusparen. Das kann beim Einbau einer neuen Heizanlage, beim Ersetzen von alten Fenstern oder bei einer Dämmung der Außenfassade der Fall sein. Aber auch Arbeiten, die den Wohnwert der Wohnung erhöhen, wie der Einbau eines Fahrstuhls oder der Anbau eines Balkons, sind Modernisierungen“, erklärt Beatrix Zurek, Vorsitzende des Mietervereins München e.V. Die Modernisierungsarbeiten sind von den so genannten Instandsetzungsar-

Sanierung und die Folgen. Foto: Siegfried Bellach/ pixelio.de beiten zu unterscheiden. Die muss der Vermieter nicht ankündigen, er darf nach der Durchführung aber auch die Miete nicht erhöhen. 11 Prozent der auf die Wohnung entfallenden Modernisierungskosten kann er auf die Jahresmiete umlegen. Dieser Modernisierungszuschlag gilt unbefristet, er wird Bestandteil der Miete. Nun hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass der Vermieter die Miete auch dann erhöhen darf, wenn er den Mieter vorher nicht bzw. nicht ausrei-

Menterschwaige, Exklus. 3-Zi.Penthouse, Wfl. 95 m2, Bj 06, ruh., frei, ¤ 795000.-, 089/495851 info@koepf-immobilien.de Nähe Wettersteinpl., komplett renoviert, 1 Zi-App., VB 75.000,- ¤, Tel. 089/6907897 Tolles Grundstück 75.000¤, Maxhof/Fürstenried-West in kl. Anla- 960m2 Straubing 0152-54038925 ge, Bj. 1985, jeweils eigener Südgarten Oberschl.heim., NB-DHH, 415000 und TG, U-Bahn. ¤, 130 m2 Wfl, Fa. Tel. 089/8575999 · 2 Zi. + gr. Hobbyr., 81 m2 ¤ 324.000.– · 4 Zi. + gr. Hobbyr., 144 m2 ¤ 525.000.– Wohntraum in · 7–9 Zi., 225 m2 Wfl., 306 m2 Nfl. Top-Lage/Wörthsee ¤ 799.000.– RMH, ca. 107 m2 Wfl., 114 m2 Grd. 362.500,– ¤ Telefon: 089/74810770 RMH, ca. 126,8 m2 Wfl., 127 m2 Grd.438.500,– ¤ oder 0179/6965093 Exkl. DG-Whg. in GAP, 3-Zi.Whg., 86 m2 Wohn- u. Nutzfl., gr. s/w Balk., hochw. renov. 2011von Priv., KP ¤ 279.000,-, Tel. 089/5022405

RMH, ca. 126,8 m2 Wfl., 122 m2 Grd.436.500,– ¤ RMH, ca. 126,75 m2 Wfl, 235 m2 Grd. 464.000,– ¤ 4-Zi.-DG-Whg., ca. 128 m2 Wfl. 465.000,– ¤

jeweils + TG 15.500,– E + W Wohnbau, Tel. 08341/69017 o. 0171/6266109 (Marion Hätscher) www.eundw-wohnbau.de

Moosach, 1-Zi.-App., 42 m2, ruh., hell, TG, EBK, Blk., Parkett, Keller, 157000,-, Immo. Möller T. 172550 Grundstück in Österreich/Tirol in Traumlage (Nähe Kitzbühel) zu 30 km südwestl. v. Augsburg, verkaufen. 1.408qm, 500.000¤, gut geschnittene 3-ZKB-ETW, Blk., Tel. 0043/6769668429, Andreas DG, 2. OG, ruh. Wohnlage, Keller, Hirschberger Bj. 1993, 64 m2 Wfl., frei, leicht renov. bedürftig, direkt v. Eigentü- Lohhof, 4 Zi.-Whg., SW-Balk., mer, ¤115000,- inkl. TG-Stellpl., Du./WC, Bad/WC, 106 m2, 8. OG, Tel. 0176/96781918 od. 08233- Gge., Erbbaurecht 58 J., ren.bed., 2596544 155.000 ¤, 0176/43118935 Attr. 2-Zi.-DG-Whg., Pasing, von Priv., ca. 50 m2 Wfl., gr. W-Blk., Bj. Bauland 1500qm, 2 Wohnein88, TOP Zustand, ruh. Lage, KP in- heit., erschlossen Ohne Bauzwang zentr. Lage, Kein Durchgangsverkl. TG 169000¤, T. 0171/4052846 kehr, Vereine u. Freibad im Ort, WG zu verkaufen, 0177/1369563 A96 5 Min., 85 km nach München, KFW-Effizienzhaus 70 (EnEV In 86871 Rammingen Schwaben, 2009) München - Am Hart, Rei- Preis 150.000,-, 082661631 o. heneckhaus Grund 349m2, WF 08268418 bungee58@gmx.de 139m2, Reihenmittelhaus Grund HHHHH 218m2, WF 119m2, Provisionsfrei! Tel. 0172 / 9002796 Top-Lage Pasing Unterhaching 1 Zi-App., ca. 45 m2, BJ 93, ruh., zentr., S-Bh, 3 Min., barrierefrei, sep. Kü, Bad m. Fe., Terr., 141.500,- ¤ inkl. PKW-Stellpl, v. Priv., Tel. 0160/3601480

Ruhig und grün, Niedrig-Energiehaus (8 Whgen.), barrierefrei/Lift, 3 + 4 Zi., ab 103 m2 Wfl. ab ¤ 512.900.– Baubeginn Ende 2011! Direktverkauf ohne Provision! Firma M. Daurer % 08137/8824

chend informiert hat. Das hat vor allem Bedeutung etwa bei Lifteinbau oder Wärmedämmung. „Gegen die Maßnahmen innerhalb der Wohnung kann sich der Mieter wehren, indem er die Handwerker schlichtweg nicht in die Wohnung lässt“, so Beatrix Zurek. Oft steckt in diesen Modernisierungen aber ein beträchtlicher Teil an Instandsetzung. „Mindestens 50 Prozent der Arbeiten sind in einem solchen Fall Instandsetzung, so dass die Mieterhöhung auch nur aus 50 Prozent der Kosten errechnet werden darf“, so Zurek. Mit der neuen Rechtsprechung wird die Überprüfung der Mieterhöhung jedoch sehr problematisch. Der BGH hat nämlich zusätzlich entschieden, dass bei fehlender Ankündigung, der Vermieter zwar die Miete erhöhen darf, jedoch erst sechs Monate nach Beendigung der Arbeiten. Tipp: Davor Fotos machen und auch selbst einen Kostenvoranschlag einholen.

München – Beim Erwerb einer neuen Immobilie vom Bauträger verlangt dieser vom potentiellen Käufer oft die Unterzeichnung einer so genannten „Reservierungsvereinbarung“, bei der der Käufer eine Art Anzahlung für die Immobilie leisten muss. Erwirbt er das Objekt anschließend, so wird diese Anzahlung auf den Kaufpreis angerechnet; nimmt er jedoch vom Kauf wieder Abstand, wird das Geld nicht mehr zurückgezahlt. Dieser Praxis hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit dem Urteil vom 23.09.2010 (NJW 2010, 3568) einen Riegel vorgeschoben. Da es sich bei diesen Klauseln um allgemeine Geschäftsbedingungen handele, sind diese gemäß § 307 Bürgerliches Gesetzbuch unwirksam, da sie den Käufer laut BGH unangemessen benachteiligen. Denn der Verkäufer versuche mit dieser einseitigen Vertragsgestaltung missbräuchlich eigene Interessen auf Kosten des Käufers durchzusetzen, ohne dessen Belange hin-

reichend zu berücksichtigen. Hinter der Klausel stecke letztendlich die Absicht des Verkäufers, sich für den Fall des Scheiterns seiner Verkaufsbemühungen gleichwohl eine (erfolgsunabhängige) Vergütung zu sichern, ohne dass sich dadurch für den Käufer nennenswerte Vorteile ergäben. Rechtsanwalt Thomas Fuhrmann, Landesvorsitzender des Bayer. Wohnungs- und Grundeigentümerverbands (www.bwe-online.de) begrüßt diese Entscheidung, da dadurch der Käufer nicht mehr so unter Druck gesetzt sei. Jetzt könne jeder Käufer wieder vom Kauf Abstand nehmen, ohne dadurch finanzielle Nachteile erleiden zu müssen. Zwar müsse der Verkäufer mit dem Bauträger zumindest wirtschaftlich verflochten sein, dies sei laut Fuhrmann fast immer der Fall. Der Käufer kann so die Anzahlung im Falle des Nichterwerbs der Immobilie vor Gericht mit Erfolg geltend machen.

Atelier/Werkstatt/Wohnung, Physiker und Lehrerin (2 Kind. Kleinhadern, 178 m2, 320000,- ¤, 5 und 2) su. Haus m. Ga. od. Grdst. i. Mü.-Fasangarten od. Umgeb., Tel. 089/51662244 Tel. 67973177

Immo-Gesuche

Exkl. EFH, Lkrs. PAF, Do-Gge. EBK, Solar, FBH, 160m2/963m2, 349.000,-, Tel. 08446/1082 Taufkirchen, top 3-Zi-DG, ruhig und zentral, 90 m2, S-Blk, herrlicher Ausblick, Bj. 86, TG opt., 257.500,-¤, Dipl.Ing. Tippner Immob. Tel. 089/3599900 Taufkirchen, 2,5-Zi.-DG-Whg., 4. OG, Nähe Bhf., 63 m2, Bj. 93, ruh, EBK, frei, 195.000,- ¤ Immob. R. Hake, Tel. 089/989821 10 km östl. Grafing/EBE, RMH ökol. Ziegelbau, ca. 160m2 Wfl., ca. 382 m2 Grd, 2 Bäder, Stellpl., 279000.- + Gge., T. 0175/5221260 In Hattenhofen/Haspelmoor: EFH mit Einliegerwohnung, 549000,-. Idyllisch gelegen, gehobene Ausstattung, Grund ca. 1340 qm, ca. 235 qm Wohnfläche. Fa. Schwabenhaus, T. 089/81885713 Bestes Ebersberg - 3 Min zur S4, Bezug 2011, modern, Lift, TG. 2-Zi-Balkon, 53 m2, 169500.-; 3-Zi.-Balkon, 75 m2, 233500.-; 4-Zi.-Garten, 99 m2, 310000.-; 4-Zi.-Penth., 151 m2, 499000.-; Vor-Ort: Mi 17-19 u. So 10-12 Uhr vom Bauträger! T. 089/13939091 Puchheim, Neub.-DHH, 280 Grd., 135 Wfl., 397000.-, Fa. T. 8575999 Neubau 5 DHH Dießen a. AMMERSEE! Ab 376000 ¤ prov. frei+ Infos T. 0179/7835785

Immo-Angebote Gewerberäume MAN-Ingenieur sucht 2-Zi.Whg. mit EBK, im Zentrum, in UBahn-Nähe bis 800,- ¤ inkl. NK, HIA-Immobilien Tel. 089/55261878

Fam. sucht Grundstück o. Haus ab 150 m2 Wfl. in Umgebung v. Ot1-2 Zi.-ETW v. Privatanleger sofort tobrunn, Tel. 0174/1585509 gesucht: 0152/51964322 Privat sucht EigentumswohAppÔs. sucht 01625617909 nung in Schwabing / Bogenhau4-köpfige Familie sucht EFH / sen, 3-Zi., Angebote: Tel. DHH od. Grundstk., (a. m. Altbe- 089/38869889 stand), in Laim/Hadern/Pasing, O`menz., T. 089/76991117 od. Fam. su. Haus in Oberhaching und Umgebung v. Privat bis ¤ 0172/2418811 650T, Tel. 0151/57128323 Handwerker su. Haus in Mü. v. kaufen! priv., bis 450.000,-¤ , auch Leib- Priv. su. in Giesing zu 2-Zi.-Whg., 57 - 62 m2, kein EG, rente/Wohnrecht, 0170/1160387 Blk., Lift, Tel. 0178-8279828 Su. App., T. 0179/4957535 Su. App. bis 45000,- T. 64914236 Vetriebsangestellter, 46 J. alleinstehend, su. 1,5-2 Zi. Whg. mit Suche 2 bis 3 Zi.-Whg., ca. 60 bis Bad in Mü-Ost o. Nord, Miete bis 80 m2, mit Blk. od. Terr., in Mü.- 650 ¤ v. privat, keine Makler Tel. Zentr., bevorz. Lage: Lehel, Au, 0160/7443077 Schwabing-Mitte!!!, Kein Neubau, Preis bis 300000¤. T. 0172/8002452 Familie su. Haus, gerne zur Renov. od. San., Nh. München, bis Wir kaufen Ihr Grundstück und 20KM, bis 300000¤, T. altes Haus, Fa. T. 089/69349290 0157/86912318 1Zi. Whg., z. Kauf ges., T. Kauf o. Miete in Muc f. Gewerb. 64914262 Halle, Werkstatt, alte Tankst. o.ä. / Chefarzt in Festanstellung zur Ein-Ausfahrt von LKW bis 7,5t sucht zum Kauf von privat großes u. PKW geeign., mind. LXBXH Haus mit Garten/Grundstück für 10mx15mx4,5m Grundstück, Platz Familie mit 3 Kindern in ruhiger zum Wenden, auch evtl. mit UmLage in Hadern, Forstenried, Für- bau. Gebiet mit Laufkundschaft, stenried, Neuried, Angebote bitte Tel. ab 18 Uhr 0171/ 2868545 u. unter, Chiffre-Nr. 232786 an Wer- 09561/792921 be-Spiegel, Pf 210449, 80674 Mü. Nettes Paar su. 3 Zi.-Whg., DG o. Junges berufstätiges Paar su. EG m. Terr. in kl. Wohneinheit bein Mü. u. Umland Whg., RH/DHH, vorz. Lage München Süd/Ost, Tel. mind. 90 m2, in S/U-Bahn-Nh. b. 015781479350 300000 ¤ Keine Makler! Nur v. Priv.! tim.daheim@gmx.de o. T. Nette dreiköpfige Familie sucht Haus in München bis 49049718 650000,-¤. Tel. 089/28807997 Erste Schritte im eigenen Garten! Kl. Familie sucht Haus/Grund Su. 2 Zi.-Garten-Whg., ab Bj. 80, Mü.-Süd, v. Privat, zum Kauf, Tel. in München-S/W, Nähe U-Bahn, bis 150000.-, v. priv., T. 0176/22652195 089/18921656 GmbH

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Ihre Immobilie + Unser Team = Top-Verkauf seit 1972!

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger www.muenchen-daheim.de


Der Münchner Immobilienmarkt

München daheim

Immo-Gesuche Familie mit zwei kleinen Kindern sucht Haus mit Garten zur Miete / Kauf in Laim oder Sendling / Westpark, Tel. 0173/3612035 Zuhause gesucht! 4-köpf. Münchner Familie su. nettes Häuschen zum Renovieren im Mü.-Westen, T. 089/89743740 Junge Familie su. DHH, EFH o. Baugrund auch mit Altbestand in Germering, Tel. 089/89736501 Kleinfamilie sucht Whg. z. kaufen, ca. 75 m2, mit Blk., gerne mit Garten, bis 250000 ¤, T. 37419024 Familie sucht 3-4 Zi.-Whg. in Moosach zum Kauf, 089-35709348 Garching, 3 Zi.-Whg. z. Miete m. spät. Kaufoption, T. 30000660

Mietangebote App. a. Soz.miet., T. 64260187 2 Zi., EBK, 49m2, Großhad. Ludwig-Wörl-Weg, ruhig, 600,- ¤ + 100,- ¤ + 40,- ¤ Gge., ab Aug., prov. frei, Tel. 419105333 Neuaubing, möbl. WG-Zimmer, Garten, 350.- inkl. NK, Tel. 875598 Germering, 2 Zi.EBK/Waschm., Bad, Blk., Parkett, gt. Lage, 10 Min. z. S8, ¤ 480 + NK, T. 08142/16638 5 Zi., 200m2, Gernlinden, Nh. SBahn, DT, auch Sozialm., 1600.- inkl., Fa. Tel. 64260187 Schwabing, Uni-Nh. sonn. möbl. Zi., 17 m2, Park., Kochgel., in WG, 250¤ + NK, Prov. 230¤, Immob. Sobe GmbH, Tel. 089/1665144 Sendling 2-Zi.-Whg., Süd-Blk., Wo-Küche, 58 m2, Parkett, KM 640 ¤ + NK, Immob. Tel. 0176/73991872

3-Zi.-Whg., Neubau, Hirschgarten, ca.102,90 m2 Wohnfl., ¤ 1224,51 zzgl.TG + NK + 3 MM KT, prov.-frei, Hausverw. Concept Real Holding, Tel. 089/5126648- 24 (Mo.- Fr.) Kitzbühel/Tirol, Wohnung im Zentrum zu vermieten, 82m2 WF, Balkon + Terrasse, Lift, Tiefgarage, Anfragen: +43 5332 716 00

2-Zi.-Whg., Neubau, Hirschgarten, ca. 83,21 m2 Wohnfl., ¤ 990,20 zzgl. TG + NK + 3 MM KT, prov.- frei, Hausverw. Concept ReU’haching, 2-Zi.-Gart.-Whg., EG, al Holding, Tel. 089/5126648-24 63 m2, EBK, Gä-WC, ¤ 665.- +120.- (Mo.- Fr.) NK + 30.- Gge., Tel. 0171/2388505 Mopedstellplatz in Garage Schwabing / Wilhelm-Hertz-Str., 15,- ¤ p.M. Tel. 0177/5627670 Provisionsfrei! Schwabing! 1Zi., ca. 27m2 Wfl., KoNi+EBK, Parkett, 1.OG, ¤ 419,- + NK/KT, cocon 1-Zi.-Whg., Neubau, Hirschgargmbh, Tel. 089/2121750 ten, ca. 56,95 m2 Wohnfl., ¤ Provisionsfrei! Schwabing! 2- 677,71 zzgl. TG + NK + 3 MM KT, Zi. im 4.OG, ca. 58m2 Wfl., EBK, La- prov.- frei, Hausverw. Concept Reminat, ¤ 755,- +NK/KT, TG ¤ 50,- co- al Holding, Tel. 089/5126648-24 (Mo.- Fr.) con gmbh Tel. 089/2121750 Dir. v. Verm., 1-Zi.-App. in Milbertshofen, teilmöbl., ab 420.- + KT + NK, Tel. Mo + Do 10-15h, 3511055, 0172/9199026 Otterfing, schöne 2 Zi.-DGWhg., 83m2 Wfl. + 30m2 Nfl., EBK, Harlaching Bestlage, ruh. sonni- FBH, Wanne + Du., 2 Stpl., 880,- ¤ + ge 3 Zi., S-Blk, EBK, 102 m2, NK, v. Priv., 0172/8337207 Schwimmbad, Sauna, KM 1100,- ¤ Neufahrn, 11/2 Zi.-Galerie-App., +NK/KT/TG, ab sof., 089/6018671 EBK, Bad, Blk., 34 m2, ab 01.09. 360,- + NK/Gge., T. 08861/200550 Modern. Garten-Terr. Whg. in 2 Giesing U2/S7, Parkett, Bad/WC, 3 Lagerraum Nordbad 33 m , 240,- ¤ Zi., 66 m2, 900,- ¤ +NK, T. 089/ ohne Wasser/WC 0179/6048447 434001, Sven Grimm Immobilien

Moosburg, 3,5 Zi.-Whg., 103 m2, Blk., Kell., 2 KFZ-Stpl., 670 ¤ + 250 ¤ NK + KT, 08165/3706

Schickes REH Waldtrud., 120 m2 Wfl., NB, ruh., EBK, 1.9., 1650,- ¤ 1 Zi.-Whg., 39qm mit gr. BLK u. +NK, S.Grimm Immob T. 434001 EBK in ruh. Lage, Nähe Olymp. P., 620,-¤, T. 0176/76793268 Waldperlach: Schöne 3 Zi-Whg., 100 m2, ruh., hell, 2 Fam.-Haus, Unterhaching schöne 2-Zi.-Whg. 2 Park., EBK, Blk, Garten, Garage, 60m , Süd-Lage, Loggia, EBK, ruh., 4.OG, sofort, MM 660,-+100,-NK 1250,- +NK v. Priv., 089/66002337 +3MM KT T.089-618360 Uhg., 3-Zi-Whg., 72 m2, renov., SW-Blk., zentral, 790.- + NK 170.-, Aschau a. Inn, Nä. Waldkrai- T. 089/66595869 o. 0173/3606184 burg 60 km östl. von Mü., Anbind. A94, schö. 3 Zi-Whg., 96 m2, 1. OG Uhg., 2-Zi-Whg., 52 m2, renov., in ZFH, Wohnkü., Abstellraum, SW-Blk., zentral, 595.- + NK 120.-, Bad, WC, S-Blk., Gemüsegart. m. T. 089/66595869 o. 0173/3606184 Prov.-frei-Penthouse HarlaLaube, ab 01.09., 450,- +NK +Kt , 3,5-Zi., ca 116 Tel. 08638/955383 o. 0178/1788561 Deisenhofen-Zentrum in EFH ching-Isarhochufer! 2 2 gr. Terr., Kü., Du., ca. m + 87 m DT, hochwert. Ausst., Grafing S4, idyll. 3,5-Zi.-DG, kl. Anl., 1,5-Zi.-App., Wanne/Dusche, Parkett, 2200.- + 2 38m , Tel. 089/6131520 2 125 m , 2x Blk., EBK, frei, ¤ 780, - + NK + KT, TG 75.-, cocon gmbH, Tel. NK, Immob. Wierl, T. 830667 Ottostraße, Mü.-Stadtmitte 3. 089/2121750 3-Zi.-Whg., An der Nordheide, OG, 3-Zi./Kü./Bad, kl. Balkon, ca. Egmating, 1-Zi.-App. 50m2, ca. 77,44 m2 Wohnfl., ¤ 754,41 zz- 110m2 zu vermieten direkt vom Ei- 1.OG, EBK, ab 1.8.2011, WM 570.gl. TG + NK + 3 MM KT, prov.- frei, gentümer. Tel. 089/54508818 + KT, Tel. 0160/7043513 Hausverw. Concept Real Holding, (Mo.-Fr. 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr) Über 2.000 ausschließlich proTel. 089/5126648-0 (Mo.-Fr.) visionsfreie Mietangebote in 3-Zi.-Whg., Neubau, Hirschgar- Ottostraße Mü.-Stadtmitte 4. München PRO WOCHE. www.cs2 2 zu OG, 2-Zi. zzgl. Küche, ca. 118m ten, ca. 83,65 m Wohnfl., ¤ wohnungsagentur.de 1045,63 zzgl. TG + NK + 3 MM KT, vermieten direkt vom Eigentümer. 2 prov.- frei, Hausverw. Concept Real Tel. 089/54508818 (Mo.-Fr. 9.00 Mü.-Pasing, 1-Zi.-Whg., 33m , 450.+ NK, frei, v. Priv., T. 0177/8388385 Uhr bis 14.00 Uhr) H., Tel. 089/5126648-24 (Mo.- Fr.) 2-Zi.-Altbau-Whg. in U’bach zu 2-Zi.-Whg., An der Nordheide, verm. warm 400,- Tel. 08145-406 ca. 57,19 m2 Wohnfl., ¤ 603,93 zzgl. TG + NK + 3 MM KT, prov.- frei, 2 ZKB, K, 2x Blk., 55 m2, 600,- ¤ + Hausverw. Concept Real Holding, NK, ab 1.11., Tel.0172/7019093 Tel. 089/5126648-0 (Mo.-Fr.) Mü-Laim, helle neu sanierte 4 2-Zi.-Whg.,Hirschgarten, ErstZi.-Whg., 92 m2, Blk, TG, 3 Min Ubez. ca. 78, 47 m2 Wohnfl., ¤ Ottostraße Mü.-Stadtmitte 4. Bahn, 1300.- + NK, Tel. 089/565446 980,88 zzgl. TG + NK + 3 MM KT, OG, 3-Zi. zzgl. Küche, ca. 94m2 zu o. 0177/8543347 prov.- frei Hausverw. Concept Real vermieten direkt vom Eigentümer. Rotkreuzplatz, Schön. möbl. Zi. Holding Tel. 089/5126648-24 (Mo. - Tel. 089/54508818 (Mo.-Fr. 9.00 in WG, Kochgel., DSL 10,- ¤, Pkt., Fr.) Uhr bis 14.00 Uhr) 16 m2, 240,- ¤ + NK, Prov. 230,- ¤ Franz-Wolter-Str., mod. 1,5-Zi., Immob. Sobe GmbH, Tel. ca. 50m2, gr. Süd-Balkon, ¤ 620,- + Allach, Am Forst, rhg 3,5-Zi.- 089/1665144 Mais. -DG-Whg, EBK, 96 m2, DT 22 Pasing/Obermenzing, 2 Zi., Nähe NK/KT, Tel. 089/9577109 2 2 Nähe Aying, 5 Zi-Whg., 142 m , m , Nh. S2, NR, v. priv., 1080,- ¤ + S-Bhf. Pasing, 1. OG, 51 m2, EBK, WOG +DG, 2 Bäder, Ofenanschluss, 160,- ¤ NK, 2 MM KT, ab 1.11., T. Blk., 600,- ¤ NK, Tel. 089/883523 gr. Garage/unterkellert, S7, Garten 089/8124186 O’menz. ca. 78m2, 2-Zi. + WoKü., uvm., 1.300,- ¤ MM+NK nach Ver2 2 V. Priv., 1 ZKB, 33 m , renov., DG, 2. OG, 600 m Gartenanteil, ab einb. Tel. 08095/2414 1.9., 695 ¤ + NK., Tel. 089/8116050 rhg., U-Bahn, Tram, 480 ¤ KM + Hobbyraum, 33 m2, Fenster, Du100 ¤ NK + 3 MM Kt., T. 0175/ Kellerraum als Arbeiteruntersche/WC, Küche als Büro ect. ab kunft in Pasing WC/DU am Flur, 1.9. zu vermieten, 220.- + NK, Süs- 8834403 gr. Raum (ca. 19 m2 mit Waschkindstr., Tel. 0170/9018971 3-Zi.-Whg., Neubau Hirschgar- becken) 400 ¤ inkl. NK, Tel. ten, ca. 90,74 m2 Wohnfl., ¤ 089/89860429 1079,81 zzgl. TG + NK + 3 MM Mü.-Laim, verkehrsgün., teilKT,prov.-frei, Hausverw. Concept möbl., 1 App. f. 1 Pers. WM ¤ 349,Real Holding, Tel. 089/5126648-24 bis 379,-, tel. erreich. Mo-Fr 9-17h. (Mo.- Fr.) T. 089/574440

Trockener Kellerraum, absperrb., ca. 7 m2 in Pasing Nh. Bahnhof, 90,- ¤ + 3 MM KT, Tel. 089/89860429 Hechendorf am Pilsensee, schöne 2-Zi.-Whg. mit Gartenbenutzung, 58 m2, 5 Min. zur S-Bahn und zum See, ab 01.09. teil möbl. 650,¤ inkl. TG + NK + KT, T. 08152/909204 Neuaubing, möbl. Zi., Küche, Blk, 430. - + NK + 3 MM KT, T. 01578/2643559 Pasing, möbl. Mans.-Zi., gute Ausst., Kü/Bad-Benutzung, Tel. / Internet, an jüng. Dame, WM 320¤ + KT 500¤, ab sof., T. 089/833210

SamstagsBlatt · Nr. 31 Samstag, 6. 8. 2011

Stockdorf, ebenerdiger Lager- Steuerberaterin u. Dipl.-Ing. m. raum, 13 m2, 50,- ¤ T. 2 Ki. su. Haus (RH, DHH) zu mieten 0152/05666704 in M.-Nord/West bis max. 1600,-¤ Keller, sauber, trocken, mit Hei- keine Makler, kgh@httpmail.eu zung und Tageslicht, 50 m2, 4 mtr. hoch, inkl. Lastenaufzug, Toilette, Strom, ideal als Atelier oder Lager in Mü-Freiham neben MöbelHöffner ab 01.09.2011 frei, 089/897717-11

München Sendling U3 (350 m) 320 m2 ab 01.05.11, 2. OG, LA- Aufzug, Produktionsräume, Lager + Büro, 4 Stellpl., hl. Räume, Prov. frei, T. 089/7849094 Fax: 7853085 Feldkirchen, repräs. 6 Zi. Büro, 165m2, EG, neu renov. 200m z. SBahn, incl. Archiv + 3 Stellpl. Prov. frei, 1454,- ¤ + NK, Tel. 081439926623 Garching-Hochbrück, Repräs. 4Zi. Büro, 95m2, neu renov., hell und ruhig, Prov. frei. 790,- ¤ + NK, Tel.: 08143- 9926623 Su. Lagerraum 20-30 m2 oder abgeschl. Garage zum Mieten oder Kaufen, im Münchner Zentrum, T. 0170/4419454 oder 089/12713711 Fax: 12710921 Freimann abgeschl. Lagerraum ca.48 m2, ebenerd., Fens./Hzg./ Wasser, ab sof., prov. frei, 476 ¤ inkl. NK + MwSt./KT, T. 0171/5205979 Su. Nachmieter für Imbiss in Olching, 5000,- ¤ Ablöse, Tel. 0172/3226844 USH High-Tech-House, zu verm., 148 m2/296 m2, Tel. 089/3101060 Seminarräume zu verm.; MüHarthof, ca. 70m2, U-Bahnn., std.od. tageweise. T. 0177-5215337 Kirchseeon, 08091/6746, Lagerraum, Gewerbeboden, eben, über 1 Stufe befahrbar, Strom, K * WWasser, VB 750 ¤ Hofolding, Lagerhallen, 156 m2/ 300m2, LKW befahrbar, trocken Tel. 08104/629619 Waldperlach, Lager ca. 40 m2, 260.- + NK + 2 MMKT, T. 838358 Ottobrunn, Büro 78 m2, Ortmitte Bestlage, 4 repräsent. helle Zi., Tee-Kü, prov. frei. 089/6083689 Grafing: helle Gewerbefläche 1.OG, 350 m2, Tel. 0173/3518673 Praxisräume 2-4 Tage/wö. HP, Physioth., Kosm. u.ä. T.3162944 Unterhaching: Büro/Studio 80/29m2 Nä.SBahn 0177/9355144

Grundschullehrerin su. 2 Zi.Whg. in München-Ost (Haar, Trudering, etc.) m. Balkon, bitte melden unter 0160/8089690

Wir su. hochwertige Wohnungen/ Häuser für Angest. namhafter FirRuh. Therapieraum in Laim men wie Lufthansa/BMW/-EADS/ zentr. Lage, Mo/Do/Sa frei, T. Microsoft. F. Verm. kostenlos und 53887604 unverbindlich. 089/31770222/ www.annaimmo.de/0171/2744220 infoÂannaimmo.de

Mietgesuche

Seriöse Mieter suchen über uns

Mietangebote Gewerberäume

31

1– 4-Zi.-Whgen & Häuser Zuverlässig und kostenfrei für Anbieter

Seit 1989 in München LORENZ-WOHNEN.DE 129 30 01

!!Dringend gesucht!! 1,5 bis 2Zi. - Whg. i. Mü.-Westen, ebenerdig od. m. Lift, KM b. 450,-, Tel. 81320541 Su. 3 Zi.-Whg. nähe U1 Mangfallplatz. berufstät. Ehepaar m. 4 jä. Tochter aus O’Giesing möchte sich verkleinern 0163/8966589

Su. 1-2 Zi.-Whg. ab sofort, m. Blk., bis 500 ¤ warm, T. 0176/86066428 Redakteurin su. für Ihren Sohn (19) u. 3 Freunde eine 4 Zi-Whg. m. 3 ZKB GESUCHT! Ab 1.10. mögl., EBK ab Sept. in U-Bahnnähe. WM zentr. U-Bahn-Nh., ohne Prov., NR, bis 1300,- ¤. Keine Makler! Infos max. 900 ¤ warm, T. 0160/ unter Tel. 0177/4944089 90133292 Ingenieur sucht 3 Zi.-Whg. , in 2 Zi.-Whg., ab 1.4., im Mü.- Zen- Mü. m. EBK, Blk., ab 1.10., bis 950,trum, von Dipl.-Kfm. und staatl. ¤ warm. peter.foers@gmail. com, Übersetzerin gesucht . Mit Blk. und Tel. 0170/2102308 EBK, ab 60 m2, Tel.0176/21303207 Beamtin, 34, NR, sucht z. 1.10. Netter Chemiker, 35 J., NR, su. 2- möbl. Zi. in WG o. z. Untermiete. Zi.-Whg. in Mü., Bartsch & Rozma- Max. 450,-¤ inkl. NK. Tel. 0152/ rin Immob. T. 21707179, www. ver- 02096017 mietspezialist.de BMW-MA sucht: 2-Z-Whg. , EBK, Freiberuflerin sucht dringend Blk, Nähe U2/3, bis 800,-¤ warm, 1-2-Zi-Whg. in München, zentral sofort, Tel. 0176/66839693 gelegen bis max. 700,- ¤ warm. Ab Netter zuverlässiger Moderatosofort. Tel. 0151/42329607 ren-Trainer 36, sucht 2 Zi-Wo., Ruhige 3-Zi-Whg. mit Balkon Blk., mgl. zentr., max. 680,-¤ wm, oder Terrasse, v. Privat, i. Mü.- Sü- Tel. 0171/5303740 den ges. Tel. 0179/9400417 Lehrer su. für Tochter, ZahnmediJunge, farbige Familie (Eltern + zinstud., NR, 1 Zi.-App., sep. Kü., 1 Kind) sucht 2,5 - 3 Zi.-Whg. im ge- Blk., U-Bahnnähe, max. 450,-¤ warm, samten S-Bahn Bereich. Miete bis prov.-frei, Tel. 0176/237 962 15 zu Euro 700¤ inkl. Nebenkosten. Kein Makler! Tel: 0176/ 29439476 Hobbyraum, Atelier, Studio, bis 80 m2, EG, mit Heiz., T. 089/886953 Junges Paar sucht Whg. in Mü., mind. 1,5 Zi., bis max. 800,- ¤ WM. Lehrerin sucht ab Sept. 1-2 Zi.NUR von Privat! T. 0151/57988055 Whg. in Dachau, bis 400 ¤ warm, Tel.0160/5366626 Wir suchen 1-2 Zi.-Whg. in MünSuche 3 ZKB in Schwabing / Neuchen, T. 01578/3885090 hausen / Hainhausen ab ca. 70 m2, Ärztin sucht kl. App. m. Blk in - Balkon, KFZ-Stellplatz bis ca. 1.200 ¤ M-Bogenh. u. Umgeb. bis 600¤ warm. Evtl. auch etwas mehr. Tel. WM.. mind. 30m2 T.0170/7718855 06872-91897 od. oliver.jung@bmw.de Su. 2-3-Zi.-Whg. mit EBK, Blk., 3-Zi.-Whg. Schwanthalerhöhe bis 800¤ warm, prov.frei., T. 5804214 gesucht. Münchner Paar (30 + 39, Atelier m. Wohnteil, U-Bahn-Nh. beide festangestellt). Am liebsten v. solventen Maler ges., T 537631 mit Balkon. Bis 1300,- ¤ Warmmiete. Tel. 0171/6568303 Dringend!! Wir suchen für Verkaufsdirektor 1,5-2 Zi.-Whg. Dohr Wiss. Bibliothekarin in der Internat. Jugendbiliothek, 48, NR, su. 2 Tel. 48058840, 0176/96343935 Zi.-Whg. in ruh. gelegenem „NichHeimweh nach Unterhaching traucherhaus“, ca. 50 m2 + StauRentnerin su. 1 ZKB, Blk., i. Raum raum, i. Pasing, Menzing, Allach, Haching, Tel. 0177/1401983 Gräfelfing etc. (Fahrradnähe BluPerlach: Su. 2-Zi., ca. 50 m2, max tenburg), Tel. tags 89121141, abends 37411093 700.- ¤ WM, Tel. 089/45477627 Suche 2-3-Zi-Whg. in Mü/Süd, ab Abteilungsleiter d. Messe München sucht 3-4 Zi.-Whg. mit Blk. in 1. od. 15.09.11, Tel. 0179/9720547 Firma sucht für Ihre Mitarbeiter Laim. Tel. 0171/5454333 Dringend gesucht: Zi. mit Bad od. Appartement von Vollzeit beDRINGEND: ruhiges, älteres Berufstätigem sehr ruhigen Mann bis amten-Ehepaar su. 2 Zi. Whg. m. ¤ 350,00 gerne auch Mithilfe in Blk in Mü-Haidhausen, Au, GieHaus und Garten, Tel. sing, Tel. 0152/25193163 0152/02700689 od. 0160/7277957 Suche 2-3 Zi., München, ca. 850 ¤ Ruh., freundl. Rentner su. 2 Zi.WM, OG, Balkon, prov.frei, Whg., mögl. EG in Lerchenau u. Tel.0170/7264995 Umgebung, Tel. 3544444 Ich, m, 33, NR, suche Whg. bis ca. Wir vermieten Ihre Wohnung! 600.-, bevorzugt Westend, Sendling, Su. App. 2,3,4,5 Zi-Whg., Häuser, Thalkirchen, T. 0151/24185784 Haupt Immob. 089/12282565 Familie (3 Erw., 1 Ki., 2 liebe, mittelgr. Hunde), su. Haus m. 2 sep. Whg. o. EBK, Gge. + Garten wäre schön, in FFB Buchenau, Kein Makler, Tel. 0152/51670748 2 Su. 1 Zi.-App. m. BLK. Nach 36 J. Halle, ca. 250m , für Autolackiererei zur Miete/Kauf ges. bev. Müwechsel w. Eigenbed. Rüst. Rentner 66J., ca. 30qm, Süd-WBLK in Nord, T. 0175/1983577 Wohnungen, Tel. 0177/4994729

Büro 36 m2 Arbeits-/ Lagerfl., 70 m2/pro m2 4,- bis 5,40 ¤ in Ottobrunn z.verm. T. 0172/9204949 Dachau, Büro/Praxis/Laden, vielseitig nutzbar, in kl. Ladenzeile, ca. 144m2, 1154,- ¤ + NK/TG, ohne Prov., MwSt-frei, T. 089/30617313 www.gbw-gruppe.de Dachau, Laden, viel Stauraum, kl. Ladenzeile, EG/UG, 67/149 m2, 984,-¤ +NK/TG, ohne Provision, Mwst-frei, Tel. 089/30617313 www.gbw-gruppe.de Seminarraum (30 m2) für Yoga o.ä. u. Therapieraum in Nymphenburg (Nh. Romanplatz u. Schlosspark) unterzuvermieten. T. 0179/2012499

Mietgesuche Gewerberäume

Max-Vorstadt-Schwabing. Kleine Hausm. Tätigk. k. ggf. übernommen werden zum 1.8.-15.10. 2011, Tel. 52 47 43

Suche stundenweise Praxis- o. Seminarraum in FFB o. Emmering zu mieten! Tel. 08193-9906388, info@herz-bewusst-sein.de

Der Immobilienmarkt der Münchner Wochenanzeiger www.muenchen-daheim.de


München erfolgreich

Der Münchner Stellenmarkt

Ansprechpartner für den Stellenmarkt: Eveline Brandhofer · Tel. 089/546 55-330 · stellenmarkt@werbe-spiegel.de

Stellenangebote Sportstudio Bellissima sucht Mitarbeiter/innen (15 ¤/Std) laim@my-bellissima.de T. 089/54 63 89 05

Für unser Café suchen wir ab sofort deutschsprachige(n) nette(n)

Spüler/in in Vollzeit + Teilzeit info@baeckerei-hoffmann.de Telefon 580 08 00 Reutterstr. 42 (Willibaldplatz) 80687 München

Bäckerei-Konditorei in Muc-Allach sucht

Konditor/in Matthias Schuhmair: 089/8 12 56 60 Die Grundschule München · An der Schäferwiese 5 sucht zum 1.10.2011 eine/-n

Examinierte Pflegekräfte (m/w) für 20 – 33 Std. oder auf 400-¤-Basis ab sofort gesucht. Bewerbung bitte schriftlich an Caritas Sozialstation Kreittmayrstr. 29 80335 München Tel. 089 / 12 66 00 50

Verwaltungsangestellte/-n mit abgeschlossener Büroberufsausbildung in Teilzeitbeschäftigung mit 1/2 der tariflichen Arbeitszeit – Ferien sind frei. Zu den Aufgaben gehören alle in einem Schulsekretariat anfallenden Tätigkeiten wie z.B. Telefon- und Postdienst, Erledigung des Schriftverkehrs, Registraturarbeiten usw. Hierzu erforderlich sind allgemeine Kenntnisse im Büround Verwaltungsbereich, gute EDV-Kenntnisse und Teamfähigkeit. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 3 TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst zeitlich befristet. Vorstellungskosten können nicht ersetzt werden. Vollständige, schriftliche Bewerbungen erbeten bis 5.9.2011 an die Grundschule München An der Schäferwiese 5 · 81245 München Tel. 820 47 16 33/-34

Allround-Aushilfe m/w Für Prüf- u. Kontrolltätigkeiten i.A. der Kabeldeutschland suchen wir im Raum München

selbst. Handelsvertreter Ansprechpartner Herr Frank: Tel. 089/7556893

mit FS-Kl. B/CE für Autotransfer, Botengänge, leichte Garten- u. kl. Reparaturarbeiten auf Stunden-/400,-¤-Basis ges.. Auto-Center Schmid GmbH, Landsberger Str. 432, 81241 Mü.-Pasing, Mail muenchen@autoschmidgmbh.de

Informatik-Studenten aufgepasst! Wir suchen eine Aushilfskraft auf 400,– ¤-Basis. Sie unterstützen unser Team im Ausbau und der Pflege von aktuellen Projekten und des eigenen Content-Management-Systems. Das sollten Sie mitbringen: • Sicherer Umgang in Webtechnologien, wie HTML, CSS, Javascript, PHP • Leidenschaft für die Medien Print, Internet & Mobil • Teamfähigkeit, Kundenorientierte Arbeitsweise • Zuverlässigkeit • Kommunikationsfähigkeit und Motivation Bewerben Sie sich: CreAktiv Komma München GmbH Herr Ludwig Binder • Fürstenrieder Straße 5 • 80687 München ludwig.binder@creaktiv-net.de

Nebenjob f. Mittwoch o. Samstag zu vergeben. T. 089/41114810 od. vertrieb@wochenanzeiger.de Nebenjob für Mittwoch oder Samstag zu vergeben Info unter Tel. 089/41114810 oder vertrieb @zpvs.de Mitarbeiter für Hotelzimmerreinigung in Perlach auf 400.-¤ Basis gesucht. Tel. 089-70088333 Wir suchen ab sofort einen qualifiziert. KFZ-Spengler/Spenglerin u. Lackierer/in od. Lackiererhelfer/in. Fa. Wölfl GmbH Taufkirchen/Mü., Tel. 089/6126999 Email info@auto-woelfl.de Ferien- od. Nebenjob 2x pro Wo, f. Schüler, Rentner o. Hausfrauen. Bernd Schäfer, T. 0151/12898357 Attraktive Verkäuferinnen für das Oktoberfest gesucht (Alkotests, Fotos, Souvenirs) Bester Verdienst. Bewerbungen unter: www.oktoberfest-jobs.de Biete 2. Standbein in d. Luxusgüterindustrie. T. 0176-27881733 Mod. kl. Supermarkt su. freundl. flotte Verkäufer/in nä. S-Bahn Fasanenpark von Mo-Fr. v. 13.0018.00 h Samstags geschlossen Tel. 0160/91037197 Wir su. Zimmermädchen/Mann zur Aushilfe 3-5xwö., tägl. 3-4 Std., Ferienjobs als Zimmermädchen/ Mann. Hotel Weißbraü in Deisen– hofen, Tel. 089/6131617 Jobs für Familien. Arbeiten von zu Hause. Jetzt bewerben! www.bewerbung-pmi.de Suchen Anzeigenblattzusteller für Mittwoch oder Samstag. Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Info unter Tel. 089/41114810 oder vertrieb @zpvs.de Nebenjob für Mittwoch oder Samstag zu vergeben, Info unter Tel. 089/41114810 oder e-mail vertrieb@wochenanzeiger.de Friseur gesucht für Salon in Amalienpassage. Kundenstamm sollte vorhanden sein. Super Klima, gute Lage, angestellt o. Stuhlmiete. Tel. 0173/5658825 Reitlehrerin für Kinderreitschule auch Amateure T. 089-6418460 Tätigkeit im kaufm.-org. Bereich von Zuhause aus. Elschenbroich u. Zaumseil GbR; www.ezvfinanzielleabsicherung.de, Tel. 089/90540516

Wir suchen zur Unterstützung unseres Pflegeteams

Tel. 0 80 26/92 09 40 · Fax 0 80 26/9 20 94 59

Exklusives Massagestudio sucht Frauen bis 35 J! kein Sex! Top Verdienst! 0163/7284792 Umzugs-Fa. su. Mitarbeiter m. FS f. 7,5 t/3,5t (B), auch z. Anlernen u. Möbelmonteur,T. 3131086 Wir expandieren! Für unseren neuen Standort su. wir 5 Telefonisten zur Kundengewinnung. Gerne auch 50+, Tel. 66666030 Suche erfahrene Bäckereiverkäufer /in m/w in Voll- /Teilzeit für München-Pasing, Tel. 0176/39090738 Arzthelferin für orthopäd. Praxis ganztags ab sofort gesucht. Vorkenntnisse willkommen, T. 089/7439021 Erzieher/in in Teilzeit (20h /Woche) ab September für Kinderkrippe im Westend gesucht. Details unter www.kinderkrippe-hobbits.de Wir su. eine/n Friseurmeister /in od. gute/n Friseur/in. Wir bieten Ihnen ein symp. u. mod. freundl. Friseurteam u. aufge- schloss. Kunden, Weiterbildung, attraktive Bezahlg. sowie selb- ständ. eigenverantwortliche Arbeit in einem kreativen Umfeld, 0176/32659221 Suche Friseur/in VZ+TZ, Nh. Goetheplatz, T. 0172/4630473 Namhaftes Sicherheitsuntern. su. freundl. Damen u. Herren, zur Unterstützung im Bereich Tankwart, Tel. 0151/25256565, guardservice-muenchen.de Nebenjob Botengänge, ca. 2 Std., mittags tägl. in Innenstadt für zuverl. dt.- spr. Rentner/in Hausfrau, Tel. 0176/52204242 Wir suchen zum 01.09.11 in VZ Zimmermädchen für ein Hotel in München, Bitte melden unter Tel.0176/10413987 Suche Putzfrau für München Pasing (10 Gehmin. vom S-Bhf.) 3Std./Wo, Tel. 08178/3920 Medizinische Schreibkraft (m/w): 30Std./Woche, gerne auch mit BG- Erfahrung, Einsatzorte: Pasing und Perlach, Tel. 089/855368 Anspruchsvolle, interessante Aufgabe gesu.? Sie möchten zeitl. flex. sein für Familie u. Beruf? Begleiten Sie ihre Teilnehmer im Großraum München zum Wunschgewicht. Wir bilden Sie aus. M.Nord Fr. Heußer, T. 08765/807063 M.-Süd Fr. Schmidt, T.08102/995989 Für Betreuung unserer Objekte suchen wir eine/n Objektleiter/in, sekretäriat@nis-muenchen.de oder Tel. 089/520310912 Suche dringend nette Kollegin ab 21J., Tel. 0171/3832279 Gastro-Award sucht Außendienstmitarbeiter/in auf Provisionsbasis ab sofort, Tel: 089/4502760, www.gastro-award.de Su. ab sof. selbständige (zuverl.) Kurierfahrer mit eig. Kfz. (Kombi, Caddy, Bus bevorz.), MunichXpress Gmbh, T. 089/82081860 Sekretärin VZ Mü. Norden ASAP Kenntnisse: FIBU, Verwaltung, Rechnungs- und Mahnwesen, belastbar und flexibel, Bewerbung per eMail mit Gehaltsvorstellung an: bewerbung@atelier-wm.de Reinigungskräfte f. Treppenhausreinig., Teilzeit vorm. MoFr, deutschspr., Fa. Niederalt Gebäudemanagement, 089/37067140 Taxifahrer Voll/TZ/Alleinfahr. ab sof. Bez. 50%, 0163/1332117

IHRE CHANCE IN DER PFLEGE FÜR LEUTE MIT KÖPFCHEN! Qualifizierung zum Multidisziplinären Pflegehelfer (m/w)

ERTAG B R E W E B 011 08.08.2 Montag, Uhr 10 bis17

/ D GmbH (S)TEGME GmbH n o ti g & Integra n u ild nchen B ) 7(S 80337 Mü str. 129 · e .d Lindwurm g ildun www.7s-b

Friseurin u. Aushilfskraft für unseren exklusiven Paul-Mitchell Focussalon Haarvision MünchenWestkreuz gesucht, Bewerbungen: 089/8346751 oder unter; haarvision-muenchen@web.de

Zusteller Hausfrauen, Rentner und Schüler aufgepasst!!! Wenn Sie am Mittwoch und Samstag ca. 2 – 4 Stunden Zeit haben, dann rufen Sie uns an. Einsatz von mindestens 3 Wochen.

Arzthaushalt in Bogenhausen Ost (3 Gehminuten zur S 8) su. zuverl. deutschspr. Zugehfrau auf Minijob-Basis ¤12 od. gegen Rechnung 1 x wöchentl. 3-4 Std. Tel. 931501

für die Ferien gesucht! Telefonische Bewerbung unter: Tel. 0 89 / 5 46 55-139 oder vertrieb@werbe-spiegel.de

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt Stellenangebote Reinigungskraft für Objekt in Gräfelfing auf Geringfügigkeitsbasis ab 8.30 Uhr gesucht. Michael Schindlbeck GmbH Gebäudereinigung Olching Tel.: 0 81 42/2 97 07

Nebenjob für Mittwoch oder Samstag zu vergeben.. Info unter T 089/41114810, vertrieb@zpvs.de Kraftfahrer/in mit Handarbeiten FS C für große Straßenkehrmaschine gesucht. Berufserfahrung v. Vorteil. Dr. Hofmann GmbH, 089/150090-0, www.dr-hofmann.de

München erfolgreich Engagierte Taxifahrer/innen Su. motiv. Telefonisten/-innen, ges., Ausbildung durch eigene Ta- f. In/Outbount gt. Bez., T. 74327214 xischule, sehr hoher Verdienst d. IsSchlüsseldienst-Monteur gesucht, arfunk-Taxizentrale T.54379579 Tel. 089/54456655 Su. 5 VZ-Kräfte, pers. Vorstell. m. eccos GmbH Wir su. für einen unLebenslauf erwünscht, jd. Samstag serer Kunden aus der Textilbran9 h, Casino Deluxe, Implerstr. 17, 1. che in Mü (Kaufingerstr.) zuverl. OG n. Edeka. Reinigungskräfte, AZ: Mo-Sa, 13Gärtner/in mit Berufserfahrung Engagierte ZMA für Assistenz 19.30 h, Bewerb. telef. unter 0173/ ges., Tel. 089/37505112 und PZR gesucht: Zahnarzt Dr. Ju- 7491121 dith Krack, Cosimastr. 140, MünAußendienstmitarbeiter (m/w) chen, Tel. 0176-61 53 58 61 Mail: Wir suchen festangestellte Hausmeister (m/w) auch auf für regionale Werbung im Bereich info@dr-judith-krack.de 400¤ Basis oder SUB. Handwerkl. Gesundheit und Lebensrettung gesucht. Provision: 4000 ¤ und mehr Topmodelagentur su. Models, Ausbildung, Führerschein und Infos und Bewerbung unter Han- Typmodels u. Kinder aus Bayern f. gute Deutschkenntnisse werden dy: 0152/29746290 oder Büro-Tel.: Mode, Werbung, TV u. Film. erwartet. Tel.089/8926200, AlbertusMagnusGmbH 089/159256856 (Jürgen Martin), 00437227-21806, www.nextmodel.at www.defimed.de Wir su. Pizzafahrer u. Asiakoch, !!NEBENJOBS ZU VERGEBEN!! Für ca. 300 ¤/Wo., T. 84038434 T.089/24215446, 0171/7639404 Wir suchen noch 5 tatkräftige Verkäufer/innen, gerne auch über 40 J., für unsere Publikationen mit behördlichem Hintergrund, wöchentliche Bezahlung, Info: Herr Laib 089/638792-121, Informations- u. Verlagsges. mbH, 82008 Unterhaching

Reinigungskräfte gesucht! Für Fa. Löwenstein su. Frisör/in ab 40 J. ein gr. Objekt in Neuperlach su. für 1-3 Tage/Woche, Tel. 089/399390 wir Mitarbeiter/innen. AZ: Mo-Sa, Fahrer/innen für Menüservice 07.30-09.00 Uhr, Kontakt unter: ibr gesucht! Minijob. Arbeitszeit 9.30- Gebäudemanagemant GmbH & 12.30, Vorrauss. FS Kl B/3, nur si- Co. KG, T. 0176/15533429 chere Fahrer, mind. 2 J. Fahrpraxis. Friseur/in in Vollzeit ab sof, Tel. Bewerb. bitte tel. Mo-Fr 10-15 h, 089/7593969, Forstenrieder Allee 63, Tel. 3074989-0, Fa. gGIS mbH www.mehr-wissen-id.de/1512

Kontrolleur/-in Sie sind Rentner/-in oder Hausmann/-frau? Sie haben montags und donnerstags ca. 3 – 4 Std. Zeit, die Verteilung unserer Anzeigenblätter zu kontrollieren (Abrechnung auf Stundenbasis)? Dann melden Sie sich bei uns.

gesucht!

Telefonische Bewerbung unter: Tel. 0 89 / 5 46 55-114 oder juergen.werner@ werbe-spiegel.de

Messebaufirma in Feldkirchen (Nähe Messe München) su. ab sof. flex. Rentner zur Unterstützung im Lager. Info unter Herr Meckel, T. 089/907794-11 o. 0172/8171939

SamstagsBlatt · Nr. 31 Samstag, 6. 8. 2011

33

Arzthelfer/in (Medizinische Fachangestellte/r) m/w in Vollzeit Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit als Arzthelfer/in in Vollzeit für eine hausärztliche Praxis im Münchner Südwesten. Zu Ihren Aufgaben gehören der Praxisempfang, die Durchführung medizinischer Tätigkeiten (z.B. EKG, Lufu, Blutentnahme etc.), die Organisation des Praxisablaufes sowie Büro- und Verwaltungsarbeiten. Ihr Profil: · Abgeschlossene Ausbildung MFA/Arzthelfer/in · Einfühlungsvermögen und freundlicher, offener Umgang mit Menschen · Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Teamfähigkeit · Selbstständiges Arbeiten und die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung · Engagement und Kreativität Wir bieten: · Nettes Team · Übertarifliche Bezahlung · Sicheren Arbeitsplatz etc. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage unter 0172/82 45 922 oder vollständige Bewerbung als Email an arzthelferinlaim@online.de

Reinigungskraft für Objekt in Pasing auf Geringfügigkeitsbasis ab 18.00 Uhr gesucht. Michael Schindlbeck GmbH Gebäudereinigung Olching Tel.: 0 81 42/2 97 07

Nr. 1 Erotikfilm Damen, alle Größen, Top-Geld, T. 0171/2077018

Wir suchen ab September bzw. ab sofort eine Auszubildende zur ZMA in der Mund-Kiefer-GesichtCallcenter-Agent gesucht auf chirurgie in München Schwabing. 400¤-Basis, auch von zu Hause aus Tel. 089/3118077 möglich. Bernd Schäfer, Mail: schaefergroebenz@online.de, T. 0151/ 12898357 Werde einer von uns…

Friseure/Friseurmeister (m/w) für unsere Neueröffnung in München-Bogenhausen/Haidhausen bei überdurchschnittlicher Vergütung gesucht.

C&M Company GmbH Mobil: 0172-145 49 19 (Herr Quilitsch) Mobil: 0172-145 49 18 (Frau Böhme) E-mail: info@cundm-company.de

Erf. Arzthelfer/in in Vollzeit z. 01.10.11 f. hausärzt./intern. Praxis in München-West gesucht. Schriftl. Bewerbungen an: Dr. Drescher, Wiesentfelserstr. 68, 818249 München Wir suchen ab sofort für den NV in München 2 LKW-Fahrer mit FS.Kl. C/CE oder C1E zur Festanstellung. Gute deutsche Sprachkenntnisse u. Speditionserfahr. zwingend erforderl. 0173/68636650178/3484185 Su. Reinigungskraft für Whg. u. Büros auf 400¤-Basis 10¤/Std. Stadtmitte, Tel. 0174/7888862 Fahrer 12t, Urlaubsvertretung 29.08.-09.09., 54075846 ab 17h Su. Zugefrau nach Taufkirchen alle 14 Tage/4 Std., 089/6124184 ZMA (Rezeption/Proph.) zur Verstärkung in qualitätsorientierter Praxis gesucht. eMail: F.Kinner@ Praxis-Kinner.de

Kipper Fahrer/in für 4-Achser (FS Kl. II) mit Erfahrung im Raum München ab sofort gesucht. T. 089/31859810

Friseur/in u. Meister/in nach Haar/Ottobr. u. U’haching in VZ oder 3 Tage/wö. gesucht. Gute BeLukrativer Nebenverdienst für zahlung.Tel. 0176/64962301 Berufstätige 10 Std. p. W., Kein Su. zuverl./deut.spr. Putzfrau Verkauf, k. Versicherung, k. für 5-Zi-Whg., Waldperlach, Do. o. Außendienst, wöchentl. Auszah- Fr., Tel. 0178/7284859 lung, Tel. 0172/1869474 Player’s Spielothek am Trud. Senioren-Altenbetreung gesu. Bhf. sucht weibl. Aufsicht in (Vollbis 16 ¤/Std auf selbst. Bas. + Flex., zeit), Tel. 089/45459494 (m/w) Vorabin.: 0174/6585601 Hallo Pizza in Ottobrunn sucht Wir suchen einen Kraftfahrer Mitarbeiter mit eigenem PKW, mit FS Kl. 2 alt für Ausliefertätig- auf 400,- ¤ Basis, T. 0172-8312454 keit mit einem LKW 12t. Wir sind ein Transportunternehmen für Le- Gelernte Arzthelferin ab sofort bensmittel und brauchen Verstär- für allgem. Arztpraxis für 15 bis 20 kung am Standort Garching b. Std. pro Wo. o. 400,-¤/Basis im GeMchn. Bewerbung bitte unter sundheitszentrum Fasanengarten gesucht. Tel. 08024-49043 089/18917610

20 Jähr. Rollifahrer su. Hilfe u. Begl. bei Freizeit, Bezahlung Reinigungskraft per sofort ges., 0151/50987299 für Ismaning. tägl. Mo.- Fr. ca. 8-9 Textilreinigung su. Büglerin m. Uhr, sowie 18-20 Uhr Tel. 0170/ 4548590 Erfahrung. Tel. 3081946 Trockenbau Monteur/Spachtler W. Aktmodel gesucht 31230290 a. Rechnung gesu. 0179/1088621 Ag. Starfamily hat Stellen f. erf. Münchn. Hausverwaltung su. Kinderfrauen (Minij. TZ/VZ) Service erf. Aushilfe für allg. Büroarb. auf kostenl. 122289605 400,- ¤ Basis. Spätere TZ-Anstellung möglich. Bewerbungen unter ries@riesimmobilienkg.de Su. Bar- und Servicekraft fürs Restaurant, 0176/80121781 Freundlicher Möbler m. FS gesucht: 089/3513433

Türkisch sprech. Mitarbeiter/In gesucht unter Tel. 089/42724243

Mitarbeiter TZ/VZ für Getränkemarkt gesucht. Bewerbung an: orterer@public-files.de Ambulanter Pflegedienst sucht examinierte Voll- oder Teilzeitkraft bei übertariflicher Bezahlung. Tel. 089/6514147

Bar Italia, Bar-Cafe-Ristorante su. Barfrau u. Koch z. Aushilfe Südl. KFZ-Mechaniker ab sofort in Münchner Str. 10, 82031 GrünMünchen ges. Tel. 089/20348110 wald, 0151/54652920, Hr. Martini Fahrer f. 7,5 to gesucht Handy Suchen Anzeigenblattzusteller 0178/2744134 für Mittwoch oder Samstag ab 14 Karten-Lege-Kurs in München Jahre. Geeignet f. Schüler, Hausberuflich sofort einsetzbar, Tel. frauen u. Rentner. Info Tel. 02429-901459, tkarten@gmx.de 089/41114810, vertrieb@zpvs.de

www.12job.de Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


34

München erfolgreich

Stellenangebote

priv. Kita in Mü.-Schwabing, Leopoldstr. sucht zum 01.09. eine Praktikantin, oder FSJ auf 400,- ¤ Suchen auf 400 ¤ Basis flexible Basis. Es erwartet Sie ein sehr netBürohilfen. T. 743272-12 Bewer- tes Team mit sehr lieben Kindern. bung an: cv@fonbase.de Tel. 08145/996945, oder www.vilSuche Elektriker für KD Haus- la-hokus-pokus.de Wir freuen uns auf Sie! geräte, T. 089/89161150 Intensivausbildung: Kosmetik, Fußpflege, Massage inkl. Diplom, auch abends o. WoE, Info: Tel. 0173/5968716 A. Brandner Mitarbeiter an der Kaffee-Bar! chicco di caffe sucht freundliche, zuverlässige und serviceorientierte Mitarbeiter für unsere Bars in München, Garching, Karlsfeld, Freimann od. Martinsried (VZ/TZ 35 Tage/Woche). Schichten Mo-Fr tagsüber. bewerbung@chicco-dicaffe.de Su. Hilfe im Haushalt und bei der Pflege meines Mannes, kostenl. Wohnmögl. vorh., T. 0179/ 5306839 Su. ab sof. eine/n Arzthelfer/in in Teilzeit für Allgemeinarztpraxis in Höhenkirchen Tel. 08102/4049

Tankstelle sucht Vollzeitkraft Tel. 0171/6521955 Raabennest Kinderkrippe sucht ab sofort freundliche u. motivierte Erzieher/in o. Kinderpflegerin, Voll- od. Teilzeit. T. 0171/4032223

Der Münchner Stellenmarkt

Nebenjob für Mittwoch und / oder Samstag zu vergeben. Tel.089/54655139; email an: vertrieb@werbe-spiegel.de

Welche Firma sucht Mitarbeiter auf Bau (als Bauhelfer) Trockenbauer, Schalungszimmerer, Parkettleger auf Rechnung. Fax: 08024/303216

Stellengesuche

Suche Putz-/Bügelstelle 0151/27972740

Maurer su. Arb. 0172/1312326

Su. Putzstelle T. 0157-89733295 Su. Arbeit im Haushalt, auch Altenpflege, mit Wohnmöglichkeit Büro- u./od. BuchhaltungsTätigkeit, Tel. 0175/9546339 Tel. 0176/94123098

(Zentrum) auf 400¤ Basis mit eige- Berufstätige Mutter su. zuverl. nem PKW, Tel. 089/52059091 Hilfe f. Haushalt u. 10 j. Sohn, ab Sept. 2011, 2-3 Std. tägl., ab ca. 16 Älterer Herr Nh. Rotkreuzpl. su. Uhr, in M-West, T. 0171/5347850 ehrl., zuverl., alleinst., erf. Person zum Einkaufen, Saubermachen, 1 Wir su. jg. Schreiner. Schreinerei x / Wo., 3 Std., nachmitt., Zuschr. u. Pirker, Tel. 0179/2161458 Chiffre-Nr. 231686 an Werbe- Freundl., flex. MetzgereiverSpiegel, Pf 210449, 80674 Mü. käufer/in von Mi-Sa. in TZ oder auf Ihre Chance 2011! Renommiertes 400 ¤ Basis nach Gröbenzell gesu., Immobilienunternehmen sucht en- www.metzgerei-pressmar.de gagierte Mitarbeiter/innen (auch Tel.0172/8233390 branchenfremd) für abwechslungs- Für Schulmensa in Pasing su. reiche Tätigkeiten, HB/NB, Frau Ja- ich noch gelernten Koch m/w, kob, T. 089-45211-223, Mobil: (TZ), Küchenhilfe m/w (400 ¤-Ba0172-1047613 sis), Verkäufer/in (11,5 Std./WoSu. freundl. engagierte Kosme- che), T.0151/19722117 tiker/in mit Fußpflege- u. Manikü- Su. Gassigeher für Boston-Terrire Kenntn. für baldigen Einstieg! er, 1 x tägl. gg. Bezahlung, T. 832906 Tel. 0176/36352335

Verlag: Münchner Samstagsblatt GmbH Fürstenrieder Str. 7– 11, 80687 München Postfach 210449, 80674 München (zugleich Anschrift für alle Verantwortlichen) Allein-Gesellschafterin: Gudrun Dangl, Verlegerin, München Telefon-Sammel-Nummer: 089 / 546 555 Telefax: 089 / 546 554 ISDN-Daten (Leonardo): 089 / 546 36-893 Internet: www.samstagsblatt-muenchen.de e-mail: info@samstagsblatt-muenchen.de Verlegerin: Gudrun Dangl Geschäftsführung: Werner Dangl Verlagsleitung: Roland Binder, Prokurist Anzeigenleitung: Michael Simon (verantwortlich) Vertriebsleitung: J. Werner: 089/54655-114 Redaktionsleitung: Doris Awad (verantwortlich) Redaktion: Brigitte Bothen (BB), Regine Pätz (RP), E-mail-Adresse: redaktion@werbe-spiegel.de Geschäftszeiten: Mo./Di. 8-18 Uhr, Mi./Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-13 Uhr Verteilung: jedes Wochenende kostenlos an Haushaltungen, Handels-, Gewerbe- und Industriegebiete in München und Stadt & Landkreis Dachau Satz: CreAktiv komma münchen gmbh, Fürstenrieder Straße 5, 80687 München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Zamdorfer Str. 40, 81677 München Zur Zeit ist die Anzeigenpreisliste Nr. 66a vom 01.04.2011 gültig. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können im Verlagsbüro eingesehen werden. Zustellerauflage: Ausgabe Süd-West 258.745 Stück

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

…noch viel mehr bei www.12job.de

Firmen inserieren kostenlos! Firma

l Caritas-Kinderkrippe am Klinikum 3. Orden

l Musischer Kindergarten l Drs. med. Czernicki

Suche Putzhilfe nach Sauerlach Tel. 0176/62817067

l Hühner- und Entenbraterei

Orthopäde + Prakt. Ärzt.

l Dr. Axel Naumann Kieferorthopäde Ammer

l AWO Kinderhort Hortensia

l Kath. Kindertagesstätte Hl. Kreuz Giesing

Adresse

Tel. oder Email

Augustenstraße 66 80333 München

2 1 – 3 Mon. Fr. Sarialioglu,info@ars-dienstleistungen.de

Bürokauffrau

Schützenstr. 11 80335 München

089/55137169 1 6 Mon. Fr. Schuller, m.schuller@geisel-privathotels.de

Human Resources

Schützenstr. 11 80335 München

k.A. ab 2 Wo. 089/55137169 Fr. Schuller, m.schuller@geisel-privathotels.de

Hotelfach/Restaurantfach

l Gemeinde Unterhaching

Rathausplatz 7 82008 Unterhaching

089/6 65 51-480 Hr. Hegewald

1

1.9.11 – 31.8.12

Berufspraktikant/in (Erzieherin)

Büro

l Gemeinde Unterhaching

Rathausplatz 7 82008 Unterhaching

089/6 65 51-480 Hr. Hegewald

1

1.9.11 – 31.8.12

SPS 1 oder 2 (Erzieherin)

Georginenstr. 2 089/60060544 1 1 Jahr 85521 Riemerling (Ottobr.) Fr. Benischke, hortensia@awo-kvmucl.de

Erzieher/FSJ/SPS

l Kidos – Erste Kinderoase nach

Widmannstr. 2 + 4 81829 München

Fr. Hansel 2 info@kinderoase-gutriem.de

1 Jahr ab Aug. 11

Praktikant

Weinbauernstr. 15 81539 München

Berufspraktikantin

Landshuter Allee 10 80637 München

089/41301-6 1 min. 3 – 6 Mon. Büroadministration bzw. Fr. Kahraman, katharina.kahraman@edelmann.com Bürokaufmann/-frau

Plätze Dauer

Firma

Adresse

Tel. oder Email

Menzinger Str. 46 80638 München

Tel. 089 / 10119316 k.A. bis 1 Jahr kerstin.knoefel@caritasmuenchen.de

Berufsbild Erzieher/in Hauswirtschafter/in

Neufriedenheimerstr. 79 81375 München

Tel. 089 / 7141493 2 christa.gittner@t-online.de

1 Jahr ab Sept. 11

Erzieher/in, Kinderpfleger/in

Lindwurmstr. 75 80337 München

Tel. 089 / 532523

2

n. Vereinb.

med. Fachangestellte/r

Waldhornstr. 69 80997 München

Tel. 089 / 1 49 55 33 oder 8 34 33 77

2

n. Vereinb.

ZMA für kieferorthop. Praxis

Schloss Nymphenburg 43 80638 München

089/17 53 09 1 bis Mitte Okt. (Schlosscafè im Palmenhaus)

l ARS Dienstleistungen GmbH

l Hotel Excelsior München Gmbh & Co. KG

l Hotel Königshof München Gmbh & Co. KG

089/6916569 1 Fr. Ramm/Fr. Fellner

09/11 – 08/12

Montessori und Pikler E.V.

l Edelmann GmbH

Plätze Dauer

Su. zuverlässige Putzfrau für Büro 2-3 x die Woche ca. 10 Std. Minijob. T.089-48951659 (9-13h)

SIE bieten das Praktikum oder den Ferienjob, WIR das passende Umfeld!

Für die Pflanzenpflege d. Innen/ Außenanlagen unseres Technologie Centers (www.arcone-tec.de) su. wir einen zuverl. Helfer (m/w) auf 400,- Basis. T. 08102/9876-135 (vormittags) Bewerbungen an jobs2011@lauterbach.com

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Praktikumsanzeige kostenlos in den Wochenanzeigern zu veröffentlichen. Jede Woche neu!

Firma:

Su. zuverl. Reinigungskraft auf 400 ¤ Basis für Treppenhausreinigung in MFH in Uhg., HV Mohr Tel. 089/6413752

Ansprechpartner:

Engagierte, selbst. arbeitende ZMA / ZMF für Assistenz, eventuell Prophylaxe nach Ismaning gesucht, Tel. 0176/32834031 Nebenjob für Nachmittag, Getränkemarkt-Hilfe, T.089/1297001

Tätigkeit

-Praktikumsbörse

Ferien- od. Nebenjob 2x pro Wo, f. Schüler, Rentner o. Hausfrauen. Bernd Schäfer, T. 0151/12898357

Suche Reinigungskraft in Haar Mo-So von 4.30-6.00 Uhr Tel. 0176/37083062

Tel.

Hier gibt’s Praktikumsplätze

Suche für 2 1/2 Std. zuverl. Reinigungsfrau mit Rechnung nähe Petuelring. T. 089/3083117

Pension Mü.-Stadtmitte su. ab sofort Zimmermädchen auf 400,- ¤ Basis. 8,- ¤/Std., 0151/40434991

Junges, engagiertes Team sucht Erzieher/in z. 1.09., übertarifliche Bezahlung, Tel. 0173/3546853 www.puenktchenundanton-kita.de

Büro sucht Putzfrau für abends Erfahrene Büroaushilfe für 10 5-7 Std./Woche, Bei Interesse bitte Std./Wo auf 400.- Basis ges., T. melden. Tel. 0152/33506484 764913 v. 8-13h Seriöser Nebenjob zu vergeben. Tel.089/54655139 Su. Fahrer/in, TZ/VZ, für Pizza- info@krause-tadrus.de service, mit eigenem PKW, Tel. Freundliche u. selbständige Wer hilft mir, meinen durch 0177/2872719 Bedienung f. Stüberl in Laim m. Schlaganfall erkankten Mann kleinem Biergarten gesucht, T. zu pflegen? T. 089/1577172 Wir suchen eine nette Köchin 089/17929713 ab 14 Uhr Suchen Anzeigenblattzusteller auf 400,- ¤ Basis. AZ tägl. 9-11 Uhr in der Leopoldstraße. Tel. 08145 / Betriebsärztl. Versorgungszen- für Mittwoch und/oder Samstr. Gauting sucht zum nächst- tag! Ab 14 Jahre. Geeignet für 996945 mögl. Zeitpunkt eine/n Arzthel- Schüler, Hausfrauen und Rentner. Reinigungskraft per sofort ges. fer/in, TZ f. 30 Wochenstd., Bewer- Tel.089/54655139; email an: nähe Marienplatz tägl. Mo-So ca. bung unter: BVZ Gauting, DRs vertrieb@werbe-spiegel.de Aumüller, AmWeiher 24, 82131 Wir suchen Kosmetikerin mit 7-10 Uhr Tel. 0170-4548590 Gauting, T.(ab 18h) 089/89427335 med. Fußpflege und Friseure Regalserv. auf geringf. Basis o. aumueller@bvz-gauting.de (m/w), Tel. 089/7001205 Mo.-Fr. (ohne Mi.) 6 Uhr 1,66h in Für ein Hotel in O.menzing su. Su. festangest. Verkäufer/-inM-Schwabing. IS-S 07062/917939 wir ab sof. ein Zimmermädchen nen (VZ u. auf 400, - Basis) für auf 400 ¤-Basis, Tel. 089/7911495 Su. Haushaltshilfe 400¤-Basis Müller-Brot, Bhf. Pasing, T. in Haidhs., 10-12Uhr, 6 Tage/Wo- Reiseverkehrskauffrau/-mann 82940785 che Tel. 0151/12043504 n. Neuhausen, TZ o. 400 ¤-Basis u. Abschleppdienst su. KraftfahUrlaubsvertretung ges. T. 1297087 rer für Nacht + WOE, KFZ- KenntSu. Elektrohelfer/-in zur Aushilfe für Kundendienst. Keine Kenntnis- Brotzeitdienst su. Fahrer/in nisse benötigt, Tel. 0170/9104113

Qualifiz. KFZ Lackierer/in ab sose erforderlich f. ca. 2x ganztags/ fort gesucht. Tel.089/3581220 Wo. Voraussetzung: bis 30 Ja., körWir suchen für unsere Filiale in perl. fit, wohnhaft Haar/ TrudeMünchen eine/n Fachverkäufer/in ring. Fa. T. 0151/56195020 für Schmuckwaren in Teilzeit. Wichtig ist eine abgeschlossene Wir su. ab Aug. 2011 für unsere Ausbildung, Berufserfahrung im Neueröffnung in Schwabing, TerSchmuckbereich, gute Englisch- minierer für unsere Außendienstkenntnisse, Flexibilität und Kom- mitarbeiter bei flexiblen Arbeitsmunikationsfähigkeit. Bitte be- zeiten und angenehmer Büroatwerben Sie sich unter: gul- mosphäre. Gerne auch Rentner/in sen1986@yahoo.de Info unter: und Student/in auf 400¤ od. selbst. www.heartbreaker-schmuck.de Basis. Tel.089/514038400 Familie aus Ismaning su. Gouvernante, russische, italienische Frdl. tierl. Frau (putzen,büg. Mo oder deutsche Sprachkenntnisse, vorm.3 Std. Obermenz.89199188 in Vollzeit, Tel. 0172/8505295 Umzugsfirma su. Möbelpacker Fleisch- und Wurstwaren Fach- m. Erfahrung und sehr guten verkäufer/in in Voll-/Teilzeit od. Deutschkenntnissen, Tel. 0177/ 400,- ¤ Basis für unser nettes Team 4994729 als Verstärkung gesucht. Tel. 392248 / 347932 Erfahrung im Vertrieb? Dann passen Sie genau zu uns. Online mit System zum Erfolg! Info: www.system-proactive.de

Zahnarzthelfer/in f. moderne oralchirurgische Praxis in Großhadern gesucht, Bewerben Sie sich! Tel. 089/72488880 oder mail@dr-solbrig. de

Impressum

SamstagsBlatt · Nr. 31 Samstag, 6. 8. 2011

…und als BONUS: bei 4 Wochen kostenlos

www.12job.de

Adresse:

Tel. oder Email: Anzahl der Plätze: Berufsbild/Tätigkeit:

Dauer:

Lassen Sie uns diesen Abschnitt ausgefüllt zukommen oder senden Sie den Text per Email an: kontakt@12job.de (Stichwort Praktikum) oder per Fax an: 089 / 442 39 34-7 oder per Post an: Münchner Wochenanzeiger Publishers Group GmbH, Fürstenrieder Str. 7–11, 80687 München

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger www.12job.de


Der Münchner Stellenmarkt Stellengesuche Ich unterstütze Senioren zuverl. mit Erf. 0173/8415495 Zuv.Fr.su. Putzst. 0162-4947808 Putzstelle in Privathaushalt männl., sehr gute Referenzen, Tel. 01577 / 8565384 Su. Seniorenpflege/Betr. einschl. aller Hausarb. auch 24STD. auf 400¤ Tel. 0176/73951760 Zuv.Fr. su. Putzst. 0176/85353254 Su. Putz/Bügelstelle nur Samstag, Tel. 0151/27972740 Suche Putz- und Bügelstelle, Tel. 0151/21737010 Zuverlässige Polin sucht Putzstelle, T. 0160/6138565. Monika (Sendling, Laim, Westpark) Putze u. bügle T. 0176/86377290 Bilanzbuchhalterin bucht Ihre lfd. Geschäftsvorfälle auf selbst. Basis, auch vor Ort, Tel. 0162/8650631 Sie suchen eine symphat., zuverl., loyale Mitarbeiterin für Ihre anfall. Büroarbeiten, auch als Urlaubs- und Mutterschaftsvertr. i. Raum MUC auf selbst. Basis? Tel. 0175/7556639 Putzhilfe mit Erfahrung su. neue Stelle, Tel. 0151/43427559 Ehem. Siemens-Sekretärin su. Bürotätigkeit auf 400.- Basis, gerne auch von zu Hause, Tel. 0175/7231874 Zuverl. Ehepaar m. Erfahrung su. Putzstelle: Büro, etc. T. 32494902 Junger Mann aus Osteuropa su. in Mü. 24 Std. Altenbetreuung, auch Gartenarbeiten u. kochen, Tel. 0176/48614660

München erfolgreich Zuverlässige Polin sucht Putzstelle, Tel. 0163/9105549 Freib. Sekr. bietet Büroservice, sekretariat-mk@gmx.de Biete erf., zuverl. Pflegehilfe für 24h, T. 08139/801583 Erfahr. zuver. Putzfrau su. Stelle, Tel. 089/85671398 Zuver. Putzhilfe 0171/4827326 Kleine Reinigungsfirma übern. Büro-Treppen -u. Fensterreinigung T.6914986 o. 0179-3857241 Studentin su. Nebenjob im Haushalt (nur bei Familien u. Frauen) o. Reinigungs-Fa., T. 0176/50418918 Erfahrener Hausmeister sucht neue Herausforderung. Gerne auch mit Reinigung. Festan- stellung oder auf selbständiger Basis. Tel. 0173/5602437 Su. Putz-/Bügelst. T. 0177/7480984 Mann su. Arbeit als Bodenleger u. Maler, T. 0178/2636796 Kommunikative Frau mit Kenntnisse d. poln. Sprache su. Arbeit im Marketing, T. 0176/86066428 Zuverl. Frau su. Putz./ Bügelst., Büro, Tel. 0160/96209050 Schalung-Zimmermann su. Job, Tel. 0176/76389145 Objekte zum Reinigen gesucht, Büro, Treppe, Praxis, Gastro, usw., Tel. 0163/1336874 Hausmeister Gart. (1 Zi.) 96176460 Su. Putz/Bügel T. 0176/74140846 Übern. Ihren „Bürokrieg“, Orga., Rückst., T. 0172/8637245 Su. Putz-/Bügelst. T. 0179/2050047 Fliesen, Maurern, Malen Tel.0152/08264560 Su. Gartenarbeit T. 01578/9262765

SamstagsBlatt · Nr. 31 Samstag, 6. 8. 2011

35

Studentin su. Putz-/Bügelstelle Gewandte/r freundl. AZUBI für Freundl. Azubi für Gyn.Praxis in Zahnarztpraxis am Marienplatz o. Babysitting, T. 0171/2812348 Allgem. Praxis (auch 2 Lehrj.) ab so- Mü.Mossach ges., Realschulabschl. su. ZMA Azubi gerne a. WechsleMaurer, Fliesenleger, Maler su. fort gesucht, Tel. 089/66653166 /Quali erwünscht, T. 0173/3521459 rinnen T. 089/295512 Mini-Job, Tel. 0178/4034395 Gartenund Grabpflege während Ihres Urlaubs und im Alltag übernimmt, Tel. 0152/02127034 Versierte Kinderfrau u. Erzieherin sucht Stelle in VZ, in S-Bahn Nähe, Tel. 82087070 Su. Putzst., T. 0176/69390508 Rentner putzt Fenster! Sauber und günstig, T. 0157/86791907 Schlossermeister/Metallbauer (Rentner) su. Nebenjob, auch Aushilfe, sehr flexibel und belastbar, Tel. 01525-9099138 o. ernstwendl@web.de Finanz- u. Sachanlagenbuchhalterin, m. langjähr. Erfahrung, in DATEV 5.51Rw4 su. neuen Tätigkeitsbereich auf 400 ¤ Basis oder nach Vereinbarung. Buchen laufender Geschäftsvorfälle, Aufarbeitung von Rückständen, Belegsortierung u. Mahnwesen, Tel. 089/89711897

Ausbildungsplatz Angebote UNTERHAUS FFB Servicekräfte u. Koch gesucht (400,- ¤ Basis). Bewerbung an: info@unterhausbar.de, Tel. 0172-8363529

www.12job.de Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger Malermeister Bernhard Hasl GmbH sämtl. Maler-, Tapezier- u. Fassadenarbeiten schnell + zuverlässig. T. 1409420 + 0171/8702000

Detektei Detektei RMZ www.detektei-rmz.com Neuaubing 089/12 28 43 35

D. Mitterer, Malermeister Hohes Niveau – faire Preise – Seniorenservice – T. 8 71 42 34

Elektroarbeiten Elektro Rosner, 岼 1 41 19 43 Ausführungen sämtl. Elektroarbeiten schnell, zuverlässig u. preisgünstig

KuFe Fenster & Türen Herstellung – Montage – Service T. 0 81 05 / 50 66

Feuerlöscher Verkauf + Service

MARX Feuerschutz Donnersbergerstr. 9, Mü.

PARKETT – URBAN

Glaserei Höckenreiner, Pasing Landsberger Str. 505, T. 88 06 93

Anzeigenannahme: 089 / 546 555

Verkauf, Verlegen, Schleifen und umweltfreundlich versiegeln 岼 0 80 21/91 82 · 01 71/36 75 475 www.parkett-urban.de

Dachdeckerei

Bodenbeläge – Meisterbetrieb –

Parkett und Bodenbeläge Mooswiesenstr. 1, T. 0 89/8 64 46 49 oder 0172/8 67 65 56

Bodenbeläge Zöpf • Teppichböden • PVC • • Linoleum • Parkett • Laminat

Seydlitzstr. 58, 80993 München Tel. 16 82 07 Fax 1 66 56 28

So empfehlen Sie sich im Branchen-ABC:

Maler- und Tapezierarbeiten, Betonsanierung, Fassaden, Vollwärmeschutz, Verputzarbeiten, Trockenbau

Prospektverteilung Mauertrockenlegung

Mauertrockenlegung mit VEINAL®-System Kellerabdichtung Wohnklimaplatten

Dachdeckerei

0 89 / 87 57 96 38 • Fax -39 www.veinal.de

BRAUN

Gartengestaltung

Parkett

Friesenstr. 43 Umdeckungen 82223 Eichenau Neueindeckungen Tel. 08141/386508 Flachdachisolierungen Fax 08141/386507 Spenglerarbeiten

Dachdeckerei & Spenglerei

Fa. Mayerhanser

Malermeisterbetrieb

www.marxfeuerschutz.de

Tel. 0 89 / 130 16 16 Fachbetrieb Parkett-Innung Obb.

Richard Wörle GmbH

Jahre

Krautgartenweg 15 a 81245 München Tel. 089/8 63 11 11 Fax 089/8 63 31 06 kontakt@dach-strobl.de www.dach-strobl.de

Gartenservice, -Pflege und -Bau Fa. Robert Wolf · 80634 München

% 0 89 / 13 01 37 38 oder

Mobil 01 72 / 7 48 48 40

Glasereien Glaserei Höckenreiner, Pasing Landsberger Str. 505, T. 88 06 93

Professionelle Prospektverteilung regional und bundesweit möglich. Qualität muss nicht teuer sein! Herr Werner: Telefon 089/5 46 55-114

Schlüsseldienst Schlüsseldienst 24 h – Tel. 0171-476 28 96

uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu u u u u u u u u Meisterbetrieb seit 1950 u u u Fertigparkett, Stab- u. Mosaikparkett, Lami- u u u u nat, Verkauf, Verlegung, schleifen & versiegeln u u u u Ausstellung: 81476 Mü., Rothspitzstr. 17 u u u Tel. 0 89/75 11 99, Fax 759 59 41 u u u u www.h-endress.de u u uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

Hans Endress GmbH

Werbung

Polsterei

Maler/Tapezierer Leerwohnung preiswert renovieren. Fa. Fritz, % 089/75 61 87 Fa. Doff-Sotta, Malermeister schnell-sauber-preisw. 岼 8 57 51 13

Das könnte Ihr Platz sein!

Mit der Mehr-Wissen-ID können Sie auf www.mehr-wissen.de oder www.wochenanzeigermuenchen.de Bilder, Internetadresse, Gutscheine u.v.m. hinterlegen! Infos: 089 /546 55-340

Tel. 0 89/66 92 90 · Fax 66 43 46 www.woerle-malerwerkstaetten.de

Fenster/Türen

Bildereinrahmung

50

Seien Sie mal Link!

POLSTERWERKSTÄTTE klassisch bis modern Polsterstoffe · Dekostoffe · Plissee · Sonnenschutz ALLACHER WERKSTÄTTE Eversbuschstr. 169a · 岼 8 12 44 12

Ticket-Service Werbe-Spiegel-Verlag · Fürstenrieder Straße 9 · 089/546 55-115

2 Zeilen (Mindestgröße) à 24 Zeichen für nur 17,- ¤ (jede weitere Zeile 8,50 ¤). Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich. Oder möchten Sie eine gestaltete Anzeige? Wir beraten Sie gerne!

FULL-SERVICE-WERBEAGENTUR |FULL-SERVICE-WERBEAGENTUR|

Ideen

und me hr!

Fürstenrieder Str. 5 80687 München Tel. 089/ 546 55 200 Fax 089/ 546 55 201 info@creaktiv-net.de www.creaktiv-net.de

Fürstenrieder Str. 7-11 · 80687 München Tel. 089/546 555 · Fax 089/546 554 Email info@werbe-spiegel.de http://www.werbe-spiegel.de


Die neue Dimension des Einkaufens in München Montag bis Samstag 7 - 20 Uhr geöffnet! , 08.08. von Montag ig lt ü g te o b Ange , 10.08.2011 bis Mittwoch latz

München’s größte Verbrauchermärkte in der Balanstraße und im Euro-Industriepark mit V-Baumarkt! www.v-markt.de r. St. Ma rtin -St

Für Sie zum Grillen: Steaks natur oder verschieden gewürzt

Frischer Schweine-Hals ohne Bein

und Schweine-Halssteaks

Kalbs-Beinscheiben (Osso-Bucco) gefroren und aufgetaut

KNÜLLER Cherrystrauchtomaten aus Italien

Bayr. Vorderschinken

Dtsch. Blumenkohl

gekocht, ca. 2 % Fett

Kl. I

Kl. I

natur und gewürzt

100 g

-.39

-.79

100 g

gluten- und lakt

osefrei

100 g

-.59

Leberkäs-Aufschnitt

Paprikalyoner

Berner Würstchen

mit Pizza-, Kalbs- und Leberkäs fein und grob

geschnitten

mit geräuchtertem Wammerl und Käse, für Grill und Pfanne

gluten- und lakt

100 g

-.69

Frisch aus der Käsetheke:

Trauben hell oder blau aus Italien Kl. I

osefrei

-.59

100 g

-.99

je Stück

Frisch aus dem Brothaus:

-.99

500-g-Schale 1 kg = 1,98

Amecke Intense „Lust auf Kraft und Leidenschaft“

Frisch aus dem Brothaus:

Herz Emmentaler

Kartoffelbrot

Kartoffelwecken

foliengereift, DLG prämiert, 45 % Fett i. Tr.

mit echten Kartoffeln hergestellt

versch. Sorten

-.69

100 g

1.79

1 kg

Nektarinen oder Pfirsiche aus Italien Kl. I

versch. Sorten, z. B. Apfel

100 g

-.59

1.50

je 500-g-Laib 1 kg = 3,00

Mineralwasser

Livio

Spritzig oder Medium

Klassik-Pflanzenöl

-.35

je Stück

Dorfmühle Oberschwäbische Land-Nudeln aus bestem Hartweizengrieß und täglich frisch aufgeschlagenen Eiern aus kontrollierter alternativer Bodenhaltung

je 12x 0,7-l-Kiste + Pfand = 3,30 1 l = 0,12

-.99 Drogerie:

Tempo feuchtes Toilettenpapier

1.77

1-l-Dose

1.79

je 500-g-Packung 1 kg = 3,58

je 1-l-Tetra Pack

-.99

1.29

1 kg

Spee oder Weißer Riese Vollwaschmittel

Süßkirschen aus der Türkei

1, 215-kg-Pulver Nachfüllpack oder 1, 35-l-Flasche

Kl. I

2.79

1 kg = 2,30 1 l = 2,07

Müller Milch

Landliebe Joghurt mild

Milchschnitte

verschiedene Sorten

1,5 % Fettgehalt 500-g-Becher oder 3,8 % Fettgehalt 500-g-Glas (+Pfand = 0,15)

mit Milch und Honig 5 Stück in der 140-g-Packung

3.99

1 kg

Nescafé Gold Instantkaffee oder Sensazione Crema verschiedene Sorten

1.49

42-Tücher-Box

Drogerie:

Kukident „Die Blauen“

400-ml- / 500-ml-Flasche 1 l = 1,48 (400 ml) 1 l = 1,18 (500 ml)

-.59

Kaminholz

Anzündholz

Buche, 22,5 dm3

ca. 4 kg

„Intensivreiniger für Dritte Zähne“

104 Tabletten

2.29

-.89

1 kg = 1,78

99 2.

ern ! Jetzt einlag preise ! Frühbezugs

99 1.

V-Markt München 䡠 Balanstraße 50 䡠 81541 München-Ost 䡠 Tel. 0 89 / 4 13 09 50 V-Markt München 䡠 Maria-Probst-Straße 6 䡠 80939 München 䡠 Tel. 0 89 / 32 19 81-0

100 g = 0,63

-.88

je 200-g-Glas 100 g = 3,50

6.66 2000 Watt

Tischgrill stufenlos regelbarer Thermostat, Grillwanne emailiert, höhenverstellbarer Grillrost, wärmeisolierte Griffe, Aluminium Auffangschale

99 19.

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote solange der Vorrat reicht. Irrtum vorbehalten. Nicht alle Artikel in allen Größen und Märkten erhältlich. Abbildungen = Modellbeispiel


KW 31-2011