Page 1

rn

2. Platz 2018

ECHO

s

r- und für Lesehernähe Verbrauc

Ausgabe 20/2018 Jahrgang 9 · 16. Mai 2018

Carl-Benz-Str. 11 · 82205 Gilching · Tel. 08 81/92 45 45-0 · Zustell-Service Tel. 0 89/54655 - 138

n „Die Heimat entdecken“ Diese Woche scheint unser Bilderrätsel eigentlich ganz leicht zu sein.

Doch Vorsicht! So einfach haben wir es Ihnen dann doch nicht gemacht - es gibt mehrere davon im Ort. Wissen Sie wo?

Josef Koch geht in den Ruhestand – Thomas Orbig folgt Weilheim/Landkreis · Bereits der Vater von Josef Koch, er war Kämmerer der Stadt Bühl, erledigte für die Bürger seines Heimatortes Leiberstung in Baden Württemberg Sparkassengeschäfte. „Und das vermutlich schon, während der kleine Josef noch im Wohnzimmer in der Wiege lag“, erläuterte Dr. Ulrich Netzer, Präsident des Sparkassenverbandes Bayern, in seiner Rede Josef Kochs Anfänge in Gelddingen betreffend. „Man kann also getrost sagen: Josef Koch wurde das Sparkassengeschäft wirklich in die Wiege gelegt“, resümierte Netzer. „Das Geraschel der Scheine und das Klimpern der Münzen hat ihn dann ver- Führungswechsel bei der Sparkasse Oberland: Josef mutlich sanft in den Schlaf Koch (links) übergibt den Staffelstab an Thomas Orbig (rechts). Bild: mka gewiegt.“

Anlass zu der ebenso launigen wie interessanten Rede Netzers, war der unmittelbar bevorstehende Ruhestand Kochs, den dieser seit dem 1. Mai genießt. Sein Nachfolger, Thomas Orbig, war schon zuvor als Vorstandsmitglied der Sparkasse Oberland tätig (wir berichteten). 22 Jahre lang war Koch Vorstandsvorsitzender des Geldinstitutes und hatte seinen bevorstehenden Abschied wegen der Fusion mit der Schongauer Sparkasse noch ein wenig hinausgeschoben.

Für Koch gab es an diesem Samstagvormittag, durch den seine nunmehr ehemalige Assistentin Birgit Jocher souverän führte, einige Überraschungen. So wusste er beispielsweise nicht, dass ihm von Netzer neben einer Ehrenurkunde auch die höchste Auszeichnung, die die Sparkasse zu vergeben hat, nämlich die Sparkassennadel in Gold, überreicht würde. Von der Stadt Weilheim erhielt Koch durch Bürgermeister Markus Loth die Große Silbermünze der Stadt. Loth betonte in seiner Laudatio immer wieder die gute Zusammenarbeit und ging auf die

Baumaßnahmen ein, die während Kochs Ära getätigt wurden. Nicht zuletzt war auch die Fusion im letzten Jahr ein Thema. Koch habe die Sparkasse durch schwierige Zeiten gesteuert und stets erfolgreich gehalten. Mit einem herzlichen „Machen Sie es gut, Herr Koch!“ wünschte Loth ihm einen schönen und angenehmen Ruhestand. Eine weitere Überraschung seitens seiner Mitarbeiter war für Koch die Bilderschau, die einen Rückblick auf seine Zeit als Sparkassenchef bot, passend untermalt unter anderem mit dem Song „Money. Money, Money“ von Abba.

Josef Koch selbst zeigte sich sichtlich gerührt ob der vielen guten Worte, Ehrungen und Überraschungen. „Dass ich 1996 aus fünfzig Bewerbern den Posten in Weilheim bekommen habe, empfinde ich heute noch als ganz großes Glück“, versicherte er. Koch war zuvor zehn Jahre in Pforzheim und fünf Jahre in Dresden tätig. Bei seinen Mitarbeitern bedankte er sich für die Loyalität und gute Zusammenarbeit. Seine Zeit bei der Sparkasse in Weilheim verglich Koch mit einem Marathonlauf und nun sei es an der Zeit, den Staffelstab an seinen Nachfolger zu übergeben.

Admiral-Hipper-Straße 11 I D-82362 Weilheim Tel. 08 81/9 25 65-92 I Fax -93 I Mobil 01 51/29 10 13 77 Mo.–Fr.: 10.00–18.00 Uhr, Sa.: 10.00–13.00 Uhr

Angebot des Monats PFAFF Ambition 1.0 statt ¤ 849,–

749,– Weilheim · Schmiedstr. 22 · ☎ 08 81/24 67 Fleckvieh-Jungrinder gesucht Weilheim / Landkreis · Die Weilheimer Zuchtverbände suchen für einen Exportankauf Fleckvieh-Jungrinder im Alter von acht bis zwölf Monaten. An die Leistungen werden keine Anforderungen gestellt, die Jungrinder sollen aber eine gute Entwicklung aufweisen. Angekauft werden können Tiere der Herdbuchklassen A, C und D. Anmeldungen werden baldmöglichst unter der Telefonnummer 0881/ 9899825 erbeten. pe

Der Marathonläufer Der gebürtige Weilheimer Thomas Orbig ist bereits seit 2004 Mitglied im Vorstandsteam der Sparkasse und nun aufgerückt. Er versprach: „Wir werden auch in Zukunft im Kern Sparkasse bleiben!“ Die einzelnen Reden wurden von der „Sparkassen Band“ umrahmt, die zu Beginn und zum Ende des offiziellen Teiles sowie zwischendurch immer wieder ein Musikstück spielte. Freilich gibt es gar keine „Sparkassen Band“, doch die Musiker, die sich für diesen Vormittag zusammengetan hatten, waren samt und sonders Sparkassenmitarbeiter – eine weitere Ovation für Josef Koch. mka

Das Repair-Café Weilheim · Am Samstag, 19. Mai, von 13 bis 16 Uhr, findet im Mütter- und Familienzentrum in der Augsburger Straße wieder das RepairCafé statt. Der Eintritt ist frei. Alle Besucher, Teilnehmer, Nachbarn und Helfer sind willkommen. Unter der Telefonnummer 0881/49742 oder per E-Mail an Monika.Welchert@ muetterzentrumweilheim.de gibt es weitere Informationen. pe

(Stückelung

• Gold An- und Verkauf bis 43 € je g Feingold beachten) • Gold testen mit Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) • Silber ist das neue Gold Maple Leaf 1oz ab 21 € • Zinnankauf • kaufe alles Versilberte z. B. Besteck • Schließfächer zu vermieten.

Seite 6

„Machen Sie es gut ...“

Ein paar Überraschungen

GOLDANKAUF - WEILHEIM BARGELD SOFORT

Steig ein – fahr mit Unsere Reisehighlights 2018 22.05.–26.05.18 23.05.–27.05.18 27.05.–31.05.18 29.05.–03.06.18 06.07.–09.07.18 08.08.–14.08.18

Bad Gastein Radeln in Südtirol 롯 Bayrischer Wald, Böhmerwald Schottland Berlin: Hotel Adlon Kempinski Schweden „Auf den Spuren d. Inga Lindström“

5 Tage 5 Tage 5 Tage 6 Tage 4 Tage 7 Tage

Sommertagesfahrten 2018

OPPENRIEDER

Jo

u

R E M I E H WEIL e alist nprei

¤ 369,– ¤ 389,– ¤ 324,– ¤ 849,– ¤ 519,– ¤ 829,–

20.05.18 EUROPA-Park in Rust inkl. Eintritt ¤ 72,– 22.05.18 Allianz Arena in München mit Führung ¤ 26,– 22.05.18 München – unsere Landeshauptstadt ¤ 13,– 02.06.18 Tschechenmarkt in Eger ¤ 30,– 10.06.18 Schlemmerschifffahrt auf der Altmühl 14.04.18 inkl. Schifffahrt & Schlemmerbuffet ¤ 61,– 17.06.18 Blumeninsel Mainau Rosenblüte 14.04.18 (Eintritt Erwachsene ¤ 16,50) Fahrpreis mit Fähre ¤ 34,– 18.06.18 Chiemsee mit Schiff oder Fahrrad 롯 ab ¤ 24,– 24.06.18 Südtiroler Erdbeerfest im Martelltal inkl. Eintritt ¤ 33,– 28.06.18 Kühtai/Alpenrosenblüte ¤ 24,– 30.06.18 Arena di Verona „Puccinis Turandot“ 14.04.18 inkl. Eintrittskarte Gradinata Sektor C/D/E/F ¤ 95,– 01.07.18 Musikalischer Bauernsommer auf der Gramai-Alm ¤ 22,– 07.07.18 „Wilhelm Tell“ in Oberammergau inkl. Eintritt ab ¤ 45,– 17.07.18 Live dabei bei der Abendschau im Bayerischen Fernsehen ¤ 17,– 18.07.18 Kirschenernte i. d. fränkischen Schweiz inkl. Hofführung, 14.04.18 Mittagsvesper mit einem Getränk und 1 Kilo Kirschen ¤ 46,– 22.07.18 Grand-Prix am Hockenheimring 14.04.18 Formel 1-Rennen inkl. Sitzplatzticket ab ¤ 169,– 25.07.18 Seniorenschifffahrt a. d. Altmühl inkl. Schifffahrt 14.04.18 und Mittagessen zum Sonderpreis (ab 65 J.) ¤ 46,– 27.07.18 „Herz aus Gold“, Augsburger Freilichtbühne 14.04.18 inkl. Eintritt ab ¤ 63,– 28.07.18 EUROPA-PARK in Rust inkl. Eintritt ¤ 72,– 31.07.18 Rundreise Pfaffenwinkel, Mythos Bayern inkl. Eintritt ¤ 29,– 01.08.18 Tagesfahrt nach Samnaun ¤ 29,– 02.08.18 Radreise Lechradweg inkl. Fahrradtransport 14.04.18 Zusatztermin wegen großer Nachfrage 롯 ¤ 28,– Kinderpreise auf Anfrage Die ausführliche Programmbeschreibung finden Sie in unserem Sommerflyer 2018 oder unter www.oppenrieder-reisen.de. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fordern Sie auch unseren Reisekatalog 2018 an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anmeldung bei: Busunternehmen OPPENRIEDER, 82390 Eberfing, Tel. 0 88 02/17 67 Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–12.30 und 14–18 Uhr (Sa./So. geschlossen) Bad Tölz · Bahnhofstraße 16

Weilheim · Pöltnerstraße 17

www.kuechenzentrumoberland.de

Tel. 0 88 02/17 67


2

Nachhaltigkeit

Das Landratsamt initiiert eine Informationsreihe

Bald sind Pfingstferien! Grund genug, mal wieder das Museum Starnberger See zu besuchen. In der ersten Ferienwoche gibt es außerdem tolle Kreativangebote für Kinder ab 5 Jahren: Die Termine: Dienstag, 22.05.2018, 10.00 – 13.00 Uhr Skulpturen aus Holz, mit Kunstpädagogin Dorothea Dattenberger. Mittwoch, 23.05.2018, 10.00 – 13.00 Uhr Kreatives Weben mit Naturmaterialien, mit Kunstpädagogin Dorothea Dattenberger. Donnerstag, 24.05.2018, 10.00 – 13.00 Uhr Seidene Pfingsttauben, mit Kulturpädagogin Verena Maria Mangalá Wendt. Freitag, 25.05.2018, 10.00 – 13.00 Uhr Bunte Materialbilder, mit Kunstpädagogin Dorothea Dattenberger. Anmeldungen bitte bis zum 3. Tag vor dem jeweiligen Termin. Für Gruppen ab 15 Kinder: Zusätzliche Termine nach Absprache.

Briefkasten zu klein? Wir haben die Lösung! Jetzt GRATIS * bei uns abholen! Solange der Vorrat reicht!

• Farbe: silbergrau • Auf Wunsch rechts- oder linksöffnend • Maße: 425 x 150 x 90 mm *Anzeigenannahme · Carl-Benz-Straße 11 · 82205 Gilching Telefon 0 81 05/38 44 44

DAS 5-SEEN WETTER WETTER Do. 17.5.

Fr. 18.5.

leichter Regenschauer

bedeckt

bedeckt

14° 10°

16° 9°

14° 11°

Impressum Parsberg Echo, Gilching Parsberg Echo, Herrsching Parsberg Echo, Germering Würmtal-Bote, -Info, - Echo Carl-Benz-Straße 11, 82205 Gilching Telefon 0 81 05 / 38 44 44 Telefax 0 81 05 / 38 44 55 Starnberger Anzeiger Telefon 0 81 51 / 9 98 98 88 Telefax 0 81 51 / 9 98 98 77

Sa. 19.5.

So. 20.5.

leichter Regen leicht bewölkt

18° 11°

18° 12°

CREAKTIV · ANGABEN OHNE GEWÄHR

Mi. 16.5.

Vertriebsleitung: Jürgen Werner, Tel. 089 / 45 24 36-44 Frank Oschmann, Tel. 089 / 45 24 36-32 E-Mail: vertrieb@crossmedia-verteilung.de Chefredakteur: Johannes Beetz (job) Redaktion: Michael K. Albrecht (mka), Simone Hauck (ha), Simone Huss-Weber (shw), Florian Ladurner (fla), Ulrike Seiffert (us), Sarah Steiner (sv), Patrizia Steipe (pst). E-mail-Adresse: redaktion@parsbergecho.de

Weilheimer Echo Peißenberger Echo Telefon 08 81 / 92 45 45-0 Telefax 08 81 / 92 45 45-11 Auflage gesamt: 102.942 Stück Verlag: 5-Seen Wochenanzeiger GmbH Fürstenrieder Straße 5 – 9, 80687 München Geschäftsführung: Roland Binder, Michael Simon Anzeigenleitung: verantwortlich Michael Simon Leitung Anzeigenservice: Sabine Selhuber Anzeigenabteilung: 0 81 05 / 38 44 44 Telefax: 0 81 05 / 38 44 55 Internet: www.5-seen-wochenanzeiger.de Email: info@5-seen-wochenanzeiger.de

Für unverlangt eingesandte Text- und Bildbeiträge keine Gewähr. Dem Verlag steht ausdrücklich die Nutzung in weiteren Medien, insbes. die Veröffentlichung im Internet zu. Nachdruck nur mit Erlaubnis des Verlags. Satz: CreAktiv komma München GmbH Fürstenrieder Straße 5, 80687 München Druck: Süddeutscher Verlag Zeitungsdruck GmbH, Zamdorfer Straße 40, 81677 München Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen in der aktuellen Fassung, die Sie im Internet unter www.5-seen-wochenanzeiger.de/agb einsehen können. Zur Zeit ist die Preisliste Nr. 51/2018 gültig.

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V. Regelmäßige Auflagenkontrolle der Anzeigenblätter durch BDZV/BVDA

Ausgezeichnet mit 2015 • Sonderpreis für den Beitrag „Lokal Einkaufen“ – Durchblick 2015 2016 • Münchner Sozialcourage Medienpreis

Die Imker zeigen derzeit ihre Ausstellung „Bienen“ im Landratsamt Weilheim.

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20 | W/P

Gemeinsam für Bienen, Hummeln und Co.

Pfingstferien im Museum

Unsere Zeitungsrolle:

Sehen

2017 • Journalistenpreis für Leser- & Verbrauchernähe – Durchblick 2017, 1. Platz 2017 • Dietrich-Oppenberg-Medienpreis für Journalisten (Stiftung Lesen) 2018 • Journalistenpreis für Leser- & Verbrauchernähe – Durchblick 2018, 2. Platz

Zur Herstellung dieser Ausgabe wird Recycling-Papier verwendet

Landkreis Weilheim-Schongau · Die älteren Autofahrer erinnern sich bestimmt noch: Fuhr man bei Sommerwetter früher über Land, so war es nach der Fahrt nötig, die Windschutzscheibe, die Scheinwerfer und den Kühlergrill von Insekten zu befreien, die während der Fahrt mit den Autos kollidierten und dabei ihr Leben ließen. Tankstellen und Baumärkte verkauften eigens sogenannt „Insektenschwämme“, mit deren Hilfe sich die Rückstände besser beseitigen ließen. Alles passé! Bei heutigen Fahrten bleiben Scheiben und Scheinwerfer zumeist sauber. Die Insekten sind weniger geworden, beängstigend weniger. Die alarmierenden Berichte zum Insektensterben haben den Landkreis bewogen, die Aktion „Gemeinsam für Biene, Hummel & Co.“ zu starten. Zusammen mit den Kreisverbänden der Imker in Weilheim und Schongau, dem Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege sowie weiteren Unterstützern startet es in diesem Jahr mit Informationsveranstaltungen. Nächstes Jahr soll die Aktion dann fortgesetzt werden. Landrätin Andrea JochnerWeiß präsentierte den entsprechenden Flyer gemeinsam mit Barbara Kopf vom Kreisverband Gartenkultur

Präsentieren den neuen Flyer „Gemeinsam für Biene, Hummel & Co.“: Heike Grosser, Andrea Jochner-Weiß, Barbara Kopf und Norbert Moser (von links). Bild: Landratsamt und Landespflege WeilheimSchongau, der Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege Heike Grosser und dem ersten Vorsitzenden des Kreisverbands der Imker Schongau, Norbert Moser, der auch den Kreisverband der Imker in Weilheim vertrat.

Die Veranstaltungen So ist bis Freitag, 13. Juli, derzeit im Foyer des Landratsgebäudes in der Weilheimer Stainhartstraße 7 die Ausstellung „Bienen“ des Bezirksverbands der Imker in Oberbayern zu sehen. Ein „Tag der offenen Gartentür“ mit dem Schwerpunkt „Nutzgarten und Naturgar-

ten“ findet am Sonntag, 24. Juni, von 10 bis 17 Uhr, in drei Gärten in RottenbuchSchönberg und in Hohenfurch An der Schafshalde statt. Die Privatgärten sind am Veranstaltungstag ausgeschildert. Nähere Informationen gibt es unter www.gartenbauvereine-wm-sog.de . „Es summt und brummt“ heißt es am Sonntag, 15. Juli, von 13 bis 18 Uhr. Beteiligt sind zahlreiche Gärten des Netzwerkes „Gartenwinkel Pfaffenwinkel“. Auch hier gibt es mehr Details unter www.gartenwinkel-pfaffenwinkel.de im Internet. „Ein Tag für Biene, Hummel & Co.“ können Besucher am Samstag, 29. September, von 10 bis 16.30 Uhr, in Eberfing

im Gasthof „Zur Post“ verleben. Von 10 bis 14 Uhr sind dort die Beratungsstände besetzt und es gibt ein kleines Exkursionsprogramm der kooperierenden Organisationen. Um 14.30 Uhr an diesem Tag gibt es im Festsaal des Gasthofes einen Multivisionsvortrag des Naturfotografen Roland Günter zum Thema „Wunder Welt Wiese“. Geschichten rund um Bienenpflanzen und die Imkerei kennen die Gartenbäuerinnen und Kräuterpädagoginnen im Oberland. Sie kommen am Dienstag, 16. Oktober, um 20 Uhr, im Gastof „Zur Post“ in Eberfing zusammen. Dort gibt es auch einen Vortrag von Thomas Janscheck zum Thema „Immenkraut und Zeidlerei“. Weiter geht es im November, am Sonntag, 11., um 19 Uhr, im Untergeschoss der Bücherei in Peißenberg in der Schongauer Straße 2. Dort gibt es auf Initiative des Gartenbauvereins einen Vortrag des Imkers Michael Staebler zum Thema „Aus dem Leben der Hummeln“. Ein Dialogforum „Rund ums Mähen – Wie kann die Insektenvielfalt gefördert werden?“ findet am Donnerstag, 29. November, von 14 bis 16.30 Uhr, Im „Zugspitzsaal“ des Landratsamtes in der Weilheimer Stainhartstraße 7 statt. pe/mka

International konkurrenzfähig Weilheimer BMX-Team fährt an der Spitze mit Weilheim/Ahnatal · Bereits zum fünften Mal fand in der BMX-Arena in Ahnatal bei Kassel der hochklassig besetzte „3-Nationen-Cup“ statt. Über 600 Rennfahrer aus Belgien, Deutschland und Holland traten an zwei Tagen in allen Altersklassen zum Messen ihrer Schnelligkeit beim Überfahren des Hindernisparcours an. Mit dabei waren nicht nur die beiden BMX-Olympioniken Deutschlands, Luis Brethauer aus Cottbus und Nadja Pries aus Erlangen, sondern auch drei Talente vom BMX-Team des MC-Weilheim. Martin Rauprich trat als einer des jüngeren Jahrgangs bei den „Boys 15/16“ an. Schon in den Vorläufen war er gegen teils aggressiv fahrende Konkurrenten gefordert, konnte sich jedoch mit guter Technik an beiden Tagen als Dritter seiner Gruppe behaupten. In den folgenden Achtelfinalen schaffte er es nach suboptimalen Starts nicht mehr, nach vorne zu

Ist schnell auf den BMX-Bahnen in Europa unterwegs: Der 14-jährige Weilheimer Martin Rauprich. Bild: BMX-Team Weilheim als Vierter seiner Vorlaufsgruppe knapp das Achtelfinale, das er nach einem unglücklichen Sturz in der ersten Kurve nicht beenden konnte. Am Sonntag lief es deutlich besser. Nach Platz Europäische Spitze 1 in den Vorläufen kam er Moritz Tafertshofer tat sich durch das erste Zwischenfiam ersten Tag bei den „Boys nale und musste erst im Vier11/12“ schwer und erreichte telfinale die Überlegenheit

fahren und beendete seine Rennen jeweils auf dem sechsten Platz und somit insgesamt im Mittelfeld seiner Altersklasse.

starker Konkurrenten anerkennen. Mit Rang 21 von 99 Startern konnte er zufrieden sein. Lena Tafertshofer zeigte, dass sie aktuell zur europäischen Spitze bei den „Girls 9/10“ gehört. In dem 16 Fahrerinnen umfassenden Feld gewann sie an beiden Tagen ihre Vorläufe und ließ dabei mehrere Finalistinnen der letzten Europameisterschaft hinter sich. Im Finale musste sie sich nur der Drittplatzierten der letztjährigen Weltmeisterschaft, Julie Geers aus Belgien, geschlagen geben. „Alle drei haben erneut gezeigt, dass sie international konkurrenzfähig sind“, lobte Trainer Oliver Rauprich seine Schützlinge. Deren große Vorbilder hatten ebenfalls schwere Wettkämpfe. Während Nadja Pries bei den Frauen auf Rang vier das Podest nur knapp verpasste, musste Luis Brethauer bereits im Halbfinale die Segel streichen. pe


3

Kreuz und quer

W/P | Nr. 20 | Mittwoch, 16. Mai 2018

Trommler feiern ihren 50. Einer der ältesten Züge in der Region

Lust auf schöne Schuhe ...

Briefkasten zu klein? Wir haben die Lösung!

S CHUHLADEN

Jekutsch

Schuhreparatur + Annahme Textilreinigung

Peißenberg, Sonnenstr. 44 Tel. 0 88 03/46 52

Unsere Zeitungsrolle:

Jetzt GRATIS * bei uns abholen! Solange der Vorrat reicht!

Feierte seinen fünfzigsten „Geburtstag“: Der Trommlerzug des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim. Bild: HuT Weilheim · Ein besonderes Jubiläum wurde am 28. April im Vereinsheim des Heimatund Trachtenvereins Weilheim gefeiert, nämlich das fünfzigjährige Bestehen des Trommlerzugs Weilheim. Damit zählen die Weilheimer zu einem der ältesten Trommlerzüge der Region. Begonnen wurde der Abend mit einem Sternmarsch, bei dem neben der Stadtkapelle Weilheim auch die Tromm-

lerzüge aus Marnbach-Deutenhausen und Polling dabei waren. Ein anschließendes Standkonzert und ein Ehrenschnalzer der Goaßlschnalzer rundeten den offiziellen Teil des Abends ab. Anschließend wurde im Vereinsheim noch gefeiert und ein kleiner Blick in die bewegte Vergangenheit des Trommlerzuges geworfen. So waren sie bereits kurz nach ihrer Gründung Sieger des Marschmu-

sikwettbewerbs in Peißenberg und auch mit der Stadtkapelle waren die Trommler viel unterwegs, um den Verein zu repräsentieren. Inzwischen ist der Pfaffenwinkel eine Region mit einer sehr hohen Trommlerzugdichte. Damit auch in fünfzig Jahren nochmal ein Trommler-Jubiläum gefeiert werden kann, sind Nachwuchs und Interessenten jederzeit willkommen. pe

Dem Hochwasser Paroli bieten Gewässerunterhaltungen an der Ammer im Stadtbereich Weilheim · Das Wasserwirtschaftsamt Weilheim führt in diesem Jahr größere Unterhaltungsarbeiten an der Ammer im Stadtbereich von Weilheim durch. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Austeg und Insel auf Höhe der Hans-Guggemoos-Straße. „Diese Maßnahmen sind notwendig, um den Hochwasserschutz für Weilheim weiterhin sicherzustellen. Unvergessen sind die Hochwässer von 1999 und 2005, die die Ammer randvoll werden ließen“, so Christian Heilbock vom Wasserwirtschaftsamt. Alle 15 bis 20 Jahre nähmen die Auflan-

dungen eine Größe an, die nicht mehr tolerierbar sei. Diese Auflandungen aus Schwemmsanden werden dieses Jahr entfernt. Dafür musste vorher der Bewuchs weichen.

Bewuchs soll wiederkommen Sind die Schwemmsande entnommen, so wird der Steinsatz (Uferbefestigung) wieder sichtbar. Schäden können dann erkannt und das Ufer wieder Instand gesetzt werden. Hierbei wird auf eine möglichst natürliche und abwechslungsreiche Uferstruktur geachtet. Auch

soll der natürliche Bewuchs wieder zugelassen werden. Hochwassergefahr besteht für Weilheims Bürger während der Bauarbeiten nicht, im Gegenteil, umso mehr der Querschnitt wieder geöffnet wird, desto besser kann das Hochwasser abfließen.

E D F I T O E R J A WE H

B O L I D E L N E D L E B E T V H T I L F

W I C N E S A N D A G R O B I A N O D Lösung des O E

Rätsels

A N U R P R U R N I E R I R E I C H K E

Taschentücher gibt’s im Supermarkt. Blut nicht.

F L E S F T E R R E N D R E O HM R N

SPENDE

BLUT BEIM ROTEN KREUZ

Termine und Infos 08 00 11 949 11 oder www.DRK.de

Spargelzeit - Genießerzeit Weilheim · Spargel steht am Freitag, 25. Mai, um 18 Uhr, im Offenen Treff des Mehrgenerationenhauses Weilheim auf dem Küchenzettel. Der Spargel ist der Star unter den Frühlingsboten und in jedem Jahr freut man sich von Neuem auf die Saison. Weil er so unkompliziert und doch vielseitig ist, wird er in klassischer sowie moderner Art, beispielsweise als Suppe, Salat, panierter Spargel oder Tarte zubereitet. Anmeldungen werden bis Dienstag, 22. Mai, unter der Telefonnummer 0881/9095900 entgegengenommen. Die Veranstaltung des Mehrgenerationenhauses Weilheim findet in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung statt. Der Zugang ist barrierefrei. pe

www.weilheim.de

STEINMETZ WIDEMANN Grabdenkmäler u. Felsen Grabinschriften u. Reparaturen gute sorgfältige Arbeit FRANZ WIDEMANN Steinmetz- und Steinbildhauermeister Pähler Feld 4 82396 Fischen/Pähl Tel. 0 88 08/9 10 36

• Farbe: silbergrau • Auf Wunsch rechts- oder linksöffnend • Maße: 425 x 150 x 90 mm *Anzeigenannahme · Carl-Benz-Straße 11 · 82205 Gilching Telefon 0 81 05/38 44 44

Wir sind mit dabei:

Bastel- und Handarbeitsnachmittag Weilheim · Der nächste Termin zum Bastel- und Handarbeitsnachmittag des Malteser Hilfsdienstes ist am Freitag, 1. Juni, ab 14.30 bis circa 16.30 Uhr in der Dienststelle in Weilheim. Zur besseren Vorbereitung wird unbedingt um telefonische Anmeldung unter der Nummer 0881/92584960 gebeten. Falls jemand gerne kostenlos abgeholt oder heimgebracht werden möchte, so ist auch dies problemlos möglich. pe

Zum zweiten Mal Seit dem Ausbau in den 80er Jahren werden diese Arbeiten nun zum zweiten Mal notwendig. Mit dieser Strategie hat das Amt den Spagat zwischen Hochwasserschutz und Gewässerökologie geschafft. Während der Arbeiten ist mit Baustellenverkehr und Einschränkungen auf den Deichwegen zu rechnen. „Wir bitten, die Absperrungen aus Sicherheitsgründen zu beachten“, so das Wasserwirtschaftsamt. Die Arbeiten werden von der Flussmeisterstelle Weilheim durchgeführt und sind mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt. pe

Seit 1974 ihr Spezialist für günstige Einbauküchen in Bayern Die Ammer führt immer wieder einmal Hochwasser – Hier eine Aufnahme aus dem Jahr 2013. Bild: mka

82515 Wolfratshausen, Gewerbegebiet Hans-Urmiller-Ring 34 wolfratshausen@kuechen-markt.de, Tel. +49(0)8171/23 90 173 Di-Fr 10-19 Uhr / Sa 10-18 Uhr - www.kuechen-markt.de


4

Vermixt

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20 | W/P

Die Protestwelle hält weiter an Ortsumfahrungen stehen im Fokus der Bürger Weilheim · Die Bürgerinitiative Heimat 2030 hatte kürzlich zu einer Protestveranstaltung gegen die Planungen für eine Weilheimer Umfahrung geladen und gut 500 Bürger waren daraufhin zum „Naturfreundehaus“ gekommen. Im Innenhof zog ein fünf Meter hohes Banner, das alle acht Trassenvarianten in einer Satellitenaufnahme verdeutlichte, alle Blicke auf sich und regte zu Diskussionen an. Mitglieder der Bürgerinitiative hatten außerdem die Querungen der verschiedenen Westvarianten mit den Radl- und Wirtschaftswegen im Gelände markiert und zum Teil mit erklärenden Tafeln versehen.

Vorträge und Infos Nach einleitenden Worten von Dr. Oskar Handow von der Bürgerinitiative „Heimat 2030“ setzte sich ein langer Zug entlang des Ammer-

Rund 500 Interessenten waren der Einladung zur Info-Veranstaltung über die möglichen Ortsumfahrungen gefolgt. Bild: M. Wessel damms in Bewegung, um sich von den Auswirkungen des Baus einer Umfahrung im Bereich der Ammer ein Bild zu machen. Diese Auswirkungen auf die Natur wurden im Anschluss von Reinhold Schumacher von der „Schutzgemeinschaft Weilheimer Moos“ und von Dr. Helmut Hermann „Bund Naturschutz“ näher er-

läutert. Die Teilnehmer der Veranstaltung verweilten anschließend noch bis zum Nachmittag im Innenhof des Naturfreundehauses, informierten sich am Infostand der Bürgerinitiative, unterschrieben auf den ausliegenden Listen und boten zum Teil auch ihre Mithilfe an. Die Weilheimer Musiker „Floque

& Friends“ unterstützten die Veranstaltung durch ein musikalisches Rahmenprogramm.Hintergrund sind die Planungen des Staatlichen Bauamts für eine Weilheimer Umfahrung, für die derzeit acht mögliche Varianten untersucht werden. Im Herbst soll eine Vorzugstrasse feststehen. pe

Schön war‘s wieder Jugendwertungsplatteln in Geltendorf Weilheim/Geltendorf · Schön war s beim diesjährigen Jugendwertungsplatteln und Dirndldrehen in Geltendorf. Die Kinder und Jugendlichen des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim konnten mit zwei vierten und einem fünften Platz ihr Können unter Beweis stellen. Für eine Qualifikation zum Bayerischen Löwen hat es dieses Jahr jedoch nicht gereicht. Besonders gefreut hat es die

Gute Plätze „erplattelten“ sich die Kinder und Jugendlichen des Heimatund Trachtenvereins. Bild: HuT französisch: er

Sichtschutz

Herausgeber

Jugendleiter Josef und Eva Rohmer, dass dieses Jahr vier Kinder ihr Wertungsplatteldebüt gegeben haben. Kinder- und Jugendprobe findet jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr statt. pe

griech. Vorsilbe: gleich

kleine Straße

Bodenvertiefung im Karst

Taxi in England

dort

Pluspol

leichter Sommerschuh astronomisches Instrument

ungehobelter Mensch angeregt, ausgelassen menschenleer, verlassen

Birkengewächs

Fluss durch Hamburg

häufig, mehrfach

Die Auflösung des Rätsels finden Sie in den vorderen Seiten

unerwartet, plötzlich

Fernsehen (Abk.)

Düsenflugzeug

Leid

männlicher Artikel

norwegische Münzeinheit

Opernsologesang

100 qm in der Schweiz amerik. Grußformel

bloß

einfarbig

scheues Waldtier

Gegenteil von Kontra

sportlicher Wettbewerb nützlich

feierliche Ansprache

Kfz.-Z.: Mindelheim persönliches Fürwort (3. Fall)

harter Innenteil

W-6053


AktiveFerien Urlaub mit dem besten Freund Das muss beachtet werden, wenn fremde Kinder mitfahren Landkreis · Seit langem ist der ersehnte Urlaub geplant, die Packliste wird länger und länger und für den Spross der Familie gibt es noch ein Extra oben drauf, denn der beste Freund darf mit in den Urlaub fahren. Für die meisten Eltern ist dies kein Problem, warum sollte ein guter Freund des eigenen Kindes nicht mitfahren? Das muss beachtet werden, wenn ein fremdes Kind mitfährt: Liegt das Reiseziel innerhalb der Europäischen Union oder in Island, Norwegen, Liechtenstein Ab in den Urlaub! Nimmt man ein fremdes Kind neben dem eigenen Spross mit, sollte man sich von den Eltern ein paar Vollmachten ausstellen lassen. Bild: Archiv

Abenteuer Natur im Wenn die Wiesen satt und grün sind, hält es kaum noch jemanden daheim – am allerwenigsten die Kinder. Zum kleinen Abenteuer wird das Naturerlebnis für Groß und Klein im Wildpark Poing. Auf 570.000 Quadratmetern Fläche können dort einheimische Wildarten fast wie in freier Wildbahn beobachtet werden. Da die Tiere mit Menschen sehr vertraut sind, ist wie kaum sonst irgendwo der direkte Kontakt mit den Tieren möglich, teils ganz ohne einengende Zäune. Manche Tiere fressen den Besuchern sogar

oder der Schweiz, reicht die europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) der gesetzlichen Krankenversicherung meist aus. Sie übernimmt die Behandlungskosten, wenn sich ein Kind beispielsweise beim Spielen am Strand ein Bein bricht. Die Erstattung orientiert sich allerdings an den Kosten einer vergleichbaren Behandlung in Deutschland. Im Ausland sind Behandlungen jedoch häufig teurer und Urlauber bleiben dann auf den Zusatzkosten sitzen. Eine private Reisekrankenversicherung dagegen übernimmt die kompletten Behandlungskosten und kommt zudem für einen eventuellen Rücktransport auf. Diesen zahlt die gesetzliche Krankenversicherung grundsätzlich nicht. Wichtig ist bei minderjährigen Freundeskindern eine elterliche Reisegenehmigung sowie eine internationale Gesundheitsvollmacht: Kommt es tatsächlich zu einem Unfall oder einer Erkrankung, können die Gasteltern damit schnell medizinische Entscheidungen treffen. Außerdem wichtig zu wissen: Schließen Eltern für die geplante Reise eine Familien-Reisekrankenversicherung ab, ist bei bei vielen Anbietern neben den eigenen Kindern auch das Freundeskind abgesichert. kol/pe

ANZEIGE

aus der Hand. Täglich außer freitags zeigt ein Falkner jeweils zweimal eine lehrreiche Greifvogelschau mit frei fliegenden Adlern, Falken und Eulen. Entlang eines 4 km langen Rundwegs gibt es Volieren und Kleintiergehege sowie einen Naturlehrpfad. Außerdem wurde für Kinder aller Altersklassen ein weitläufiger Abenteuerspielplatz angelegt, der keine Wünsche offen lässt. Der Wildpark Poing ist täglich ab 9 Uhr geöffnet und erreichbar über die A94, Ausfahrt Parsdorf, oder ab München mit der S-Bahn-Linie S2 bis Poing. cn

Spaß nicht nur in den Ferien Ein gemeinsamer Besuch auf dem Volksfest Landkreis Starnberg · Oft findet in den Ferien irgendwo ein Volksfest statt, derzeit noch bis einschließlich Pfingstmontag in Weilheim. Für große und kleine Kinder ein buntes Paradies. Während sie Großen sich an die rasanten und spektakulären Fahrgeschäfte wagen, haben die Kleinen ihre Freude zum Beispiel beim Karussell fahren. Und Spaß dabei kann die ganze Familie haben. mka

Wochenanzeiger

SPEZIAL

5

Sonderausstellung über die jüngste Tochter Kaiserin Elisabeths Marie Valérie zum 150. Geburtstag Pöcking – Die Saison im Kaiserin Elisabeth Museum in Pöcking hat gerade begonnen. Neben interessanten Exponaten wie dem original Frisiermantel Elisabeths, der aufwändig restauriert wurde, steht die sehr sehenswerte Sonderausstellung „150. Geburtstag von Erzherzogin Marie Valérie – Lieblingstochter der Kaiserin“ im Fokus. Viele Bilder, eine Diaschau und eine große Anzahl an Ausstellungsstücken wie eine goldene Brosche in Form eines Tannenzweigs, die Kaiserin Elisabeth ihrer jüngsten Tochter zu Weihnachten schenkte, sowie seltenen Postkarten und Briefe machen die Biographie der Kaisertochter lebendig. Natürlich wissen auch die Führerinnen im Museum jede Menge dazu zu erzählen.

Vor 150 Jahren, am 22. April 1868, wurde Marie Valérie von Österreich als jüngstes Kind ihrer Eltern Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth von Österreich geboren. Sie war von Anfang an das Lieblingskind Elisabeths und wurde von ihr „die Einzige“ genannt. Die Geburt fand nicht in Wien, sondern in Budapest statt. Damit wollte Elisabeth zur Aussöhnung mit Ungarn beitragen. Von Anfang an bestanden auch enge Verbindungen zum Starnberger See: Die Kaiserin verlebte den Sommer 1868 mit ihrem nur wenige Wochen alten Töchterchen in Schloss Garatshausen, um sich von der Niederkunft zu erholen. Einen großen Teil ihrer Kindheit verbrachte Marie Valérie auf Schloss Gödöllö, sprach ungarisch wie ihre Muttersprache, außerdem noch französisch, englisch und italienisch, sie schrieb Gedichte und liebte Musik und Kunst. Mit 22 Jahren heiratete sie einen entfernten Vetter und bekam zehn Kinder. Marie Valérie galt als sehr wohltätig und bewies viel Familiensinn. Sie pflegte herzliche Freundschaft zu ihrer bayerischen Verwandtschaft, ihre reiche Korrespondenz legt davon ein beredtes Zeugnis ab. Zeit ihres Lebens hatte sie auch guten Kontakt zu ihrem Vater, dem Kaiser, der die ungezwungene Atmosphäre in der Familie seiner jüngsten Tochter sehr schätzte. Sehr alt wurde die Kaisertochter leider nicht: 1924 erlag sie mit 56 Jahren einem Krebsleiden. Ihre Nachkommen leben bis heute auf Schloss Wallsee sowie in der Kaiservilla von Bad Ischl, die sie als Erbin ihres Vaters 1916 zugesprochen bekam. Öffnungszeiten im Kaiserin Elisabeth Museum: Freitag bis Sonntag und Feiertag von 12 bis 18 Uhr. Die Saison dauert bis 21. Oktober. Ha

Mai bis Oktober 2018 Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen 12.00 bis 18.00 Uhr

Ein beeindruckendes Erlebnis für Jung und Alt! • • • • •

Großes Hirsch-Freilaufgehege 600.000m2 pures Naturerlebnis 4 km langer Wald- und Wiesen-Rundweg Wölfe, Bären, Luchse, Hirsche, Ziegen, Ponys, Vögel uvm. Riesiger Abenteuerspielplatz inklusive Wasserspielplatz und Westernfort sowie Picknickwiese • 2 x täglich Greifvogel-Flugvorführung (außer freitags)

- täglich ab 9:00 Uhr geöffnet S2 Poing, Autobahn A94 - Ausfahrt Poing Osterfeldweg 20, 85586 Poing

www.wildpark-poing.de

Spaß haben die kleineren Kinder zumeist beim Karussell. Bild: mka

Spaß mit der „Bockerlbahn“ Zweimal im Monat ist sie sonntags unterwegs Peißenberg · Wer noch nach einer Abwechslung für seine Kinder in den Ferien sucht, der sollte einmal einen Besuch der „Bockerlbahn“ auf dem Gelände der Peißenberger Tiefstollenhalle in Erwägung ziehen. Die Anlage hat eine Streckenlänge von 370 Metern. Die Bockerlbahn fährt nur an Sonntagen. Die Fahrtage der Bahn in diesem Jahr sind noch im Mai am kommenden Sonntag, 20. Mai. Im Juni fährt die „Bockerlbahn“ am 3. und am 17. Juni. Drei Tage ist sie im Juli unterwegs, nämlich am 1., am 7. und am 15. Juli. Während die Bahn sonst stets von 14 bis 17 Uhr fährt, ist sie am 7. Juli beim

Grillfest des Pfeifenclubs von 14.30 bis 19 Uhr unterwegs. Im August wird am 5. und am 19. August gefahren. Ebenfalls zwei Fahrtage gibt es im September, nämlich am 2. und am 16. September. Im Oktober sind die Termine am 7. und 21. Im November wird eine kurze Pause eingelegt, bevor die beiden letzten Fahrtage des Jahres am Sonntag, 2. und 31. Dezember, in Angriff genommen werden. Bis einschließlich Oktober gelten die Fahrzeiten 14 bis 17 Uhr, im Dezember wird von 13 bis 18 Uhr bzw. von 13 bis 16 Uhr gefahren. mka


6

Rätselhaft

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20 | W/P

Wie gut kennen Sie Ihre Heimat? Das wöchentliche Bilder-Rätsel in Ihrem Echo ALLIANZ FRAUEN-BUNDESLIGA 21. Spieltag 27.05.18 – 14:00 Uhr FC Bayern

:

Unser Heimat-Rätsel

VfL Wolfsburg

Wo befindet sich dieses Transpor tmittel?

Das Beste kommt zum Schluss! Nach Potsdam kommt Wolfsburg nach München

Bild: FC Bayern

München · Unter dem Motto #MiaSanFamily fand zum Topspiel der FC Bayern Frauen am 6. Mai gegen Turbine Potsdam ein abwechslungsreicher Familientag im Grünwalder Stadion statt. Die Zuschauer genossen nicht nur das spannende Spiel und das herrliche Frühsommerwetter, sondern konnten sich auch bei vielen Aktionen, wie etwa beim Torwandschießen oder am Riesenkicker, messen und bei der Halbzeit-Challenge tolle Preise gewinnen. Vor allem von den Kindern dicht umdrängt wurde FC Bayern-Maskottchen Berni, der für Fotos mit den kleinen und großen Fans zur Verfügung stand. Die Spielerinnen, die nicht im Kader standen, gaben Autogramme und die „Bayern Mädels Supporters“ sorgten mit Trommeln und Gesängen für kraftvolle Unterstützung. So angespornt legten die Bayern Frauen nach einem 1:0 in der ersten Halbzeit in den zweiten 45 Minuten einen Zahn zu, machten weitere vier Tore und gewannen das Spiel souverän mit 5:0. Ein weiteres Schützenfest veranstalteten sie am 13. Mai im Auswärtsspiel gegen Bremen. Am Ende hieß es 2:7 für die Münchnerinnen. Noch einmal richtig spannend wird es am Sonntag, 27. Mai, wenn die Roten zum Saisonabschluss die Spielerinnen des VfL Wolfsburg empfangen. Das Spiel findet im neuen FC Bayern Campus in Fröttmaning an der Ingolstädter Str. 272 statt. Der Eintritt ist diesmal frei. Einfach vorbeikommen und die Bayern Frauen gegen den Bundesliga-Spitzenreiter unterstützen!bb

Mitmachen und ein WellnessWochenende für zwei Persone n gewinnen!

Auflösung des letzten Rätsels

Ein Transportmittel aus den Zeiten des Bergbaus suchen wir in dieser Woche. Wissen Sie, wo es steht? Bild: mka Ein kleines Wandgemäde haben wir in der letzten Woche Peißenberg · Tagtäglich ge- serer Serie „Wie gut kennen zukommen lassen und lösen gesucht. Es befindet sich hen wir in unserer Stadt an Sie Peißenberg?“ zeigen wir das Rätsel im Rahmen des gleich zu Beginn der HofstraSehenswürdigkeiten vorbei, Ihnen jede zweite Woche ein nächsten Rätsels auf. Zu ge- ße, wenn man vom Kirchplatz großen und kleinen, bekann- kleineres oder größeres winnen gibt es ein Wellness- kommend dort einbiegt. pe ten und unbekannten, offe- Stück „Ihrer Stadt“ und fra- Wochenende für zwei Pernen und versteckten. In un- gen Sie: kennen Sie das und sonen. In dieser Woche machen wir wo ist es zu finden? es Ihnen mal ganz leicht: präsentiert von Unser heutiges Motiv haben Gewinnen Sie ein Wellness-Wochenende Sie sicher schon oft gesehen. Aber Vorsicht: Es gibt mehWir freuen uns, wenn Sie rere davon im Ort. Wo aber uns dann Ihre Rückmeldung steht dieses?

Hier können Sie mitmachen Wenn Sie glauben, zu wissen, wo unser heutiges Kleinod zu finden ist, schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Standort und dem Stichwort „Peißenberg-Rätsel“ an: leser@parsbergecho.de

www.5-SeenWochenanzeiger.de

oder eine Postkarte, ebenfalls mit dem Standort und dem Stichwort „Peißenberg-Rätsel“ an: Parsberg Echo, Carl-Benz-Straße 11, 82205 Gilching.

Nach diesem Bild in der Weilheimer Hofstraße fragten wir in der letzten Woche. Bild: mka

Die „Mitmach-Baustelle“ Viele kleine und große Helfer

Torwandschießen und mehr: Bei den Spielen der FC Bayern Frauen können auch die Zuschauer aktiv werden. Bild: FC Bayern

VERLOSUNG Wir verlosen unter Ausschluss des Rechtsweges für das Spiel gegen Wolfsburg VIP-Tickets! Beantworten Sie einfach bis Montag, 21. Mai, folgende Frage: Wie heißt das FC Bayern Maskottchen? Antwort A) Benny Antwort B) Berni

Wenn Sie gewinnen wollen... ...klicken Sie mit unter www.5-seen-wochenanzeiger.de ...oder senden Sie uns eine Postkarte an: 5-Seen Wochenanzeiger GmbH, Carl-Benz-Straße 11, 82205 Gilching (Stichwort: „Letztes Heimspiel“)

Polling · Zu einer „MitmachBaustelle“ wird in der Zeit von Dienstag, 3., bis Samstag, 14. Juli, der Spielplatz und das Gartengelände des Kinderhauses Polling. Dort entsteht nämlich der Neubau eines naturnahen Abenteuer-Spielplatzes“, wie Anne Bührer vom „Projektteam Spielplatz Kinderhaus Polling“ erklärt. Eine Überplanung des bisherigen Spielplatz- und Gartengeländes des integrativen Kinderhauses Polling wurde bereits vorgenommen. Diese wurde auf Basis der Modellbauten der Kinder erstellt und im Rahmen eines Elternabends anschließend vorgestellt. Im Nachgang haben sich eine Reihe engagierter Eltern und Mitarbeiterinnen des Kinderhauses zu der Projektgruppe zusammengefunden und arbeiten nun gemeinsam an der Umsetzung.

Fleißige kleine Bauarbeiter: Im Juli werden sie aktiv. Auf der „Mitmach-Baustelle“ werden Kinder und Eltern sowie freiwillige Helfer mitwirken. Die Projektenkosten belaufen sich dabei auf rund 35.000 Euro , die im Rahmen von Geld- und Sachspenden zusammengetragen werden müssen.

„Das Wertvolle unseres Vorhabens ist es, dass alle Kinder schon bei der Planung mit einbezogen wurden und auch die Eltern, Kinder und die Erzieher und Erzieherinnen bei der Planung und Umsetzung der ‚Mitmach-Baustelle‘ identitätsstiftend be-

Bild: Kinderhaus Polling teiligt sind“, so das Projektteam. Ziel sei es letzten Endes, „gemeinsam einen kindgerechten, nachhaltigen Spielraum schaffen, der vom Miteinander lebt und das Miteinander fördert, auch ganz im Sinne des integrativen Konzeptes ist“. pe


7

Am Netz

W/P | Nr. 20 | Mittwoch, 16. Mai 2018

„Das Baby kommt auf die Welt“ Erster Spatenstich zum Breitbandausbau

Auch der Landkreis profitiert Die StädtebaufÜrderung des Bundes

Erster Spatenstich fĂźr den Breitandausbau in Weilheim. Mit dabei unter anderem Markus Loth (Mitte), Peter MĂźller (links von Loth), Harald KĂźhn (rechts von Loth), Dr. Annette Schumacher (links) und Enricco Hesse von „inexio“ (rechts). Bild: mka Weilheim ¡ Ăœber ein dutzend Personen, 15, um ganz genau zu sein, hatten zum Spaten gegriffen, um zum legendären ersten Spatenstich anzusetzen. Diesmal fĂźr den Breitbandausbau in Weilheim, den „weiĂ&#x;en Flecken“ auf der Datenkarte Weilheims, also den unterversorgten Gebiete einen schnellen Netzzugang zum World Wide Web zu ermĂśglichen.

Schon 1923 vorne Am 16. Mai 1923, machte Weilheim in Sachen DatenĂźbertragung von sich reden. „Damals wurde hier das erste Selbstwählfernsprechamt der Welt mit fĂźnf Ortsnetzen in Betrieb genommen,“ erklärte Peter MĂźller, GeschäftsfĂźhrer der Stadtwerke Weilheim bei seiner BegrĂź-

Die

Ă&#x;ung der Ehrengäste, die sich zum Spatenstich eingefunden hatten. 1962 wurde die aus dem alten System entwickelte „Fernwahlsystem Technik 62“ bundesweit eingesetzt. Weitere 53 Jahre später, so MĂźller, nämlich 2015, erfolgte der Startschuss fĂźr das milliardenschwere BundesfĂśrderprogramm fĂźr den Breitbandausbau. Seitdem kĂśnnen Kommunen Anträge zur FĂśrderung ihrer Ausbauprojekte stellen – so auch die Stadt Weilheim, deren Breitbandausbau mit 2,33 Millionen Euro zur Hälfte der Gesamtkosten gefĂśrdert wird. Dazu kommen 620.000 Euro aus dem LandesfĂśrderprogramm. Mithin bleibt der Stadt ein Eigenanteil von 1,8 Millionen Euro. Am Narbonner Ring, nahe dem Tennisclub Weilheim

vorher:

Community fĂźr das FĂźnfseenland

Das Parsberg Echo auf Facebook!

erfolgte nun der Erste Spatenstich zum Ausbau, zu dem unter anderem der stellvertretende Landrat KarlHeinz Grehl und der Landtagsabgeordnete Harald KĂźhn erschienen waren.

Im Februar 2017 Antrag gestellt Die Stadt hat sich dabei fĂźr das Betreibermodell entschieden, bei dem die kommunale Seite die passive Infrastruktur errichtet und ein externer Netzbetreiber das Netz Pachte, das somit im kommunalen Eigentum verbleibt. Externer Betreiber wurde nach einem Ausschreibungsverfahren die „inexio GmbH“ aus Saarlouis. BĂźrgermeister Markus Loth informierte darĂźber, dass am 23. Februar 2017 der FĂśrderantrag gestellt worden war

und die Stadt am 20. Juli des gleichen Jahres den FĂśrderbescheid erhalten habe. Trotz einer europaweiten Ausschreibung sei er erfreut darĂźber, das der Auftrag fĂźr die Tiefbauarbeiten an die „fast heimische“ Firma Georg KĂślbl in Wessobrunn vergeben werden konnte. Er freue sich, dass „das Baby Breitbandausbau nun auf die Welt kommt“. Dr. Annette Schumacher von der Agentur fĂźr Kommunikation, Organisation und Management, die auch in Sachen FĂśrderungen berät, bescheinigte Weilheim, jetzt „bestens fĂźr alles gerĂźstet“ zu sein. „Es schaut gut aus in Sachen FĂśrderung“, sagte sie. Wenn alles nach Plan läuft, soll das neue Netz bis 2019 zur VerfĂźgung stehen und rund 300 Haushalte mit schnellem Internet versorgen. mka

Sanierung Hauer

nachher:

Landkreis Weilheim-Schongau ¡ 790 Millionen Euro fĂźr die StädtebaufĂśrderung sind in diesem Jahr vorgesehen - Der bayerische SPD-Abgeordnete Andreas Lotte begrĂźĂ&#x;t die Investitionen fĂźr den Landkreis WeilheimSchongau. Die Städte Weilheim, Penzberg und Schongau haben in den vergangenen Jahren maĂ&#x;geblich von der StädtebaufĂśrderung des Bundes profitiert. So ist mit Hilfe der FĂśrdermittel zum Beispiel in Weilheim und in Schongau die Altstadt erneuert worden. Dabei wurden auch die anliegenden Geschäfte, die Wohnqualität und die Ăśffentlichen Räume, StraĂ&#x;en und Gebäude aufgewertet. In Penzberg profitierte zum Beispiel die Sanierung der Stadthalle und die BegrĂźnung der Stadt von der FĂśrderung. Darauf weist der SPD-Abgeordnete Lotte anlässlich des Tages der StädtebaufĂśrderung am 5. Mai hin.

beteiligt und eingebunden werden. Das ist gut so. Denn schlieĂ&#x;lich sind es die BĂźrger, die in unserer Stadt wohnen. Sie sind Experten in eigener Sache. Sie kennen ihr Quartier, wissen was fehlt und was verbessert werden kann.“

StädtebaufĂśrderung seit 1971 Die StädtebaufĂśrderung gibt es seit 1971. Aus dem Bundes- und den Landeshaushalten erhalten die Kommunen Finanzhilfen, die von ihnen aus eigenen Haushaltsmitteln kofinanziert werden. Jeder Euro aus dem Programm erzielt Ăśffentliche und private Folgeinvestitionen in HĂśhe von sieben Euro. Insgesamt hat es in 47 Jahren 8.300 MaĂ&#x;nahmen in 3.500 Kommunen gegeben. pe

Fast verdoppelt 2014 sind die Mittel fĂźr die StädtebaufĂśrderung auf Drängen der Bundes-SPD fast verdoppelt worden. Die SPD hatte sich hier gegen ihren Koalitionspartner Union durchgesetzt. „Ein groĂ&#x;er und wichtiger Erfolg fĂźr die Städte und Gemeinden in Bayern und ganz Deutschland“, erklärt Lotte. „Die StädtebaufĂśrderung ist ein wichtiger Baustein zum Erhalt und zur Weiterentwicklung der Heimat“. Lotte ergänzt: „Besonders hervorzuheben ist, dass die BĂźrger bei den FĂśrdermaĂ&#x;nahmen

Sieht die StädtebaufÜrderung als einen wichtigen Baustein: Andreas Lotte. Bild: SPD Weilheim-Schongau

Ihr Spezialist fßr: • Dachreinigung & Sanierung • Fassadenreinigung & Sanierung • Fliesen – Natursteinsanierung, Reinigung von Paster • Pasterarbeiten • Trockenlegung • Malerarbeiten • Putzarbeiten • Hartverfugung • Imprägnierung • Entmoosung

Mobil: 01 77 / 4 92 64 16

FASSADENREINIGUNG vom Profi Sanierung Hauer I 86899 Landsberg am Lech I Tel. 01 77/4 92 64 16 info@sanierung-hauer.de I sanierunghauer@freenet.de

$   $  $# $'#$

Mehr Einblick ‌ ‌ in in die die Welt Welt der der Fliesenvielfalt! 2 1000 m ung Ausstell

#   ! $ #       % (  % !! (% '

  (%$ $ $++ %% ,# , $   '(% ')$ + (*%  (" $  (%$ ( ("  ('  ' (% $(   $'% ( % %'%!(' % !''%'( (% $    $ '  (+'$(

  '

$  #

       

 (" ( * (   (   !"  ("! &! ' #' )!  +'$##++     ("(* ( 

&&& $$'

$

Fliesen Naturstein KachelĂśfen Mehr Infos:

Geretsried • Wallensteinstr. 20 • (0 81 71) 3 10 46 geÜffnet: Mo.–Fr. 8.30 –12.30, 13.30–18.00; Sa. 8.30–12.00


Bild: Koch

8

VorOrt

Das Urgestein tritt kürzer

16 ehrliche Antworten von

„CarSharing“-Initiator Erich Zimmermann

Josef Koch Weilheim · 22 Jahre lang war Josef Koch Vorstandsvorsitzender der Vereinigten Sparkasse, später dann der Sparkasse Oberland. Seit dem 1. Mai nun ist er Privatier und genießt seinen Ruhestand.

1. Worüber haben Sie zuletzt gelacht? Über die Pointen der Witze aus einem Buch von Eckart von Hirschhausen. 2. Was ist Ihre früheste Kindheitserinnerung? Mein erster Besuch im Zoo „Wilhelma“ in Stuttgart und die Frage an meinen Vater, ob dieser Zoo dem Wilhelm gehöre. 3. Ihre Eltern waren? Mein Vater war Kämmerer, meine Mutter war Hausfrau. 4. Welches Buch lesen Sie gerade? Stefan Zweigs „Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam“. 5. Welche Aufgabe schieben Sie am längsten vor sich her? Die geordnete Ablage meiner privaten Fotos. 6. Was macht Ihnen Angst? Die rechtspopulistischen Entwicklungen in einigen europäischen Ländern, vor allem in Ungarn und Polen. 7. Was möchten Sie auf jeden Fall einmal tun? Mit dem Segelboot um Korsika herum fahren. 8. Das Dümmste, das Sie je gemacht haben? Mitternächtliche Wettrennen auf Landstraßen als 16-Jähriger mit den damals

Bild: Sparkasse

achtzig Stundenkilometer schnellen Kreidler-Mopeds. 9. Hätten Sie drei Wünsche frei, dann ...? … möchte ich gerne erstens in Frieden leben dürfen, zweitens in Freiheit leben und drittens in einer Welt mit weniger Plastik leben. 10. In 15 Jahren sind Sie? Achtzig Jahre alt. 11. Das schönste Kompliment, das man Ihnen gemacht hat? Ich sei jemand, auf den man sich hundertprozentig verlassen kann. 12. Das schönste Kompliment, das Sie jemandem gemacht haben? „Du bist die unerschütterlichste Optimistin, die ich kenne.“ 13. Ihr Lieblingsplatz in Weilheim? Die Laube im eigenen Garten. 14. Ihr liebstes Reiseziel? Frankreich. 15. Was ist der wichtigste Rat, den Sie Ihren Kindern mitgeben könnten? Aus dem Song von Sting „Englishman in New York“: „Be yourself, no matter what they say“ - oder in Deutsch: „Sei Du selbst, egal, was die anderen sagen.“ 16. Was sollte auf Ihrem Grabstein stehen? Josef Koch – geboren am …, gestorben am ...

Rama dama! Große Entrümpelungsaktion in den 5-Seen-Wochenanzeigern! Schaffen Sie Platz in Keller, Speicher, Garage… und verdienen Sie bares Geld.

Erscheinungstermin:

Nur für kurze Zeit: 1 Zeile = 2 Euro*

Anfang Juni in den 5-Seen-Wochenanzeigern. Anzeigenschluss: Freitag, 25. Mai 2018

Ab 5 Zeilen drucken wir ein Bild gratis dazu!

Verwenden Sie je Buchstabe, Zeichen und Wortabstand ein Feld. Bitte lassen Sie nach jedem Wort und Zeichen ein Kästchen frei! Der Verlag behält sich die üblichen Abkürzungen ohne vorherige Rücksprache vor.

Der neue mit dem alten Vorstand: Wolfgang Hinrichs, Erich Zimmermann, Markus Graf, Martin Okr lar, Christa Zimmermann, Monique Stucky, Gottlinde Singer (von links). Bild: CarSharing Landkreis Weilheim-Schongau · Das CarSharing boomt im Landkreis WeilheimSchongau: Rund 300 Personen nutzen hier CarSharing. Diese haben im Jahr 2017 rund 4.800 Fahrten absolviert, sind dabei 230.000 Kilometer gefahren und haben der Umwelt damit rund 250 Autos gespart. Im Vergleich zum Vorjahr ist das CarSharing damit um gut zehn Prozent gewachsen. Diese Zahlen berichtete Erich Zimmermann (80) im April auf der Mitgliederversammlung, die zugleich seine letzte als Vorstand war. Zimmermann hatte vor 18 Jahren den Verein gegründet und war seither stets Motor und erster Vorsitzender des Vereins „ÖkoMobil Pfaffenwinkel“ gewesen. „Ich trete heute zurück“, sagte Zimmermann, der wie gewohnt in knappen Worten sprach.

Mit einem Passat fing alles an

*Max. 10 Zeilen. Ausschließlich private Kleinanzeigen in der Rubrik „Verkäufe“ und „Zu verschenken“.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20 | W/P

Unterschrift Meine IBAN-Nr. Mein Geldinstitut

Der neue Vorstand berichtete bei der Verabschiedung aus den Anfangsjahren von CarSharing Pfaffenwinkel: Alles begann mit einem grünen VW Passat und zwei weiteren Privatautos, die sich im Jahr 2000 einige vom CarSharing Begeisterte zu teilen begannen. Man meldete, wann das eigene Auto zu Verfügung

stand; und die Zimmermanns koordinierten dann die Buchungen. Die Nutzer klingelten dann daheim bei denen, die ihr Auto zu Verfügung stellten. So ging das knapp drei Jahre, bis der Verein eigene Autos anschaffen konnte. Heute ist der Verein ganz anders organisiert: es gibt seit einem Jahr einen hauptamtlichen Geschäftsführer für das CarSharing. Martin Heinz kam im März 2017 von einem großen CarSharingAnbieter aus München nach Weilheim. Seither hat er den Geschäftsbetrieb und die Buchhaltung Stück für Stück übernommen. Neben Erich Zimmermann war auch seine Frau Christa Zimmermann im Verein als Finanzvorstand engagiert - beide rein ehrenamtlich.

Lob vom neuen Vorstand Der neue Vorstand besteht nun aus Martin Okrslar als ersten Vorsitzenden, Monique Hartz als Finanzvorstand und Johann Siemens als zweiten Vorsitzenden .Okrslar verabschiedete das Ehepaar Zimmermann mit einer humorigen undnachdenklichen Laudatio. „Sie sind beharrlich, Sie sind gründlich ohnekleinlich zu sein, sehr schnell, bis in die

Parsberg Echo online lesen

www.parsbergecho.de

Tel. 0 8105/38 44 44 · Fax 0 8105/38 44 55 · E-Mail: anzeigen@5-seen-wochenanzeiger.de Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Rechnungsstellung! Keine Belegzusendung!

Starnberger Anzeiger, Würmtal Echo, Weilheimer Echo, Peißenberger Echo

Haarspitzen engagiert und immer voll dabei. Herr Zimmermann, wie haben Sie über Ihre Frau in der Zeitung gesagt? ‚Eine Frau zum Pferdestehlen‘? Da würde ich doch über Sie beide sagen wollen: ‚Die Zimmermanns? Ein Ehepaar zum Autostehlen!‘- immerhin wurden durch das CarSharing die Straßen des Oberlands um sehr viele Autos erleichtert.“

Enormes geleistet Das Ehepaar Zimmermann hat in den 18 Jahren des Aufbaus enormes geleistet: von der Buchhaltung und Verwaltung, bis zur Bewirtschaftung der Autos, Entgegennahme von Buchungs-Anrufen (heute gibt es ein Buchungssystem im Internet), Organisation der Reparaturen, Notfall-Einsätze, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Jede Woche sind 20 bis 30 Stunden in das CarSharing geflossen - und das 18 Jahre lang, rein ehrenamtlich. Dass Weilheim heute ein eigenes Busnetz hat, ist ebenfalls auf die Initiative und Arbeit der Zimmermanns im Verein ÖkoMobil Pfaffenwinkel zurückzuführen. Mit dem Ende der Amtszeit geht eine echte Ära zu Ende, die die Mobilität in Weilheim und sieben weiteren Orten im Landkreis geprägt hat. pe


9 Vorfahrt An der nächsten Kreuzung oder Einmündung hat man Vorfahrt.

Allgemein

Ford

www.mein-auto-muss-weg.de KFZ-Ankauf-Hotline 岼 01 78/8 43 33 83

Suche Ford PKW/BUS, ab Bj. 98, jeder Zustand, 24h/Woche, Fa. Tel. 089/89328547

Nr. 20 | Mittwoch, 16. Mai 2018

Toyota

Dt. Fa. kauft unfall- und gebrauchte Kfz ab Bj. 02, sofort bar, Sa. / So., Tel. 089/20089666 KAUFE BAR ALLE: VW, Audi, BMW, Skoda, Seat auch Japaner u. Unfall, Fa. Tel. 089/97890365

Honda

Service

GmbH & Co. KG Breitbrunn, Hauptstraße 1 82211 Herrsching/Ammersee Telefon 0 81 52/98 87-0 Telefax 0 81 52/98 87 29 www.autohaus-wagner.info

Wir kaufen jedes Auto, auch Unfall/Motorschaden usw., Selbstabholung, Barzahlung, Abmeldung, 24 Std., auch Sa./So., Telefon: 089/92269970 Kaufe jedes Auto auch beschädigte, 24 Stunden, Telefon 0171/3078511 od. 089/92269970

Audi

Suche alle Honda ab Bj. 94, 24 Std./Wo., Fa. Tel. 089/97890365

Kfz-Markt

Tel. 08 81/92 45 23-0 Fax 92 45 23 20

Dtsch. Kfz-Fa. kauft Ihr Auto von Topzustand bis rep.-bed. Schäftlarn T. 08178-95006 Mo-So

Ankauf v. PKW, Transporter, T. Su. Toyota PKW/BUS, jd. 089/30787875 o. 0178/2337711 Zustand, Fa. Tel. 089/89328547 Su. Oldtimer u. Youngtimer, Suche alten Porsche, bitte alles SUCHE MERCEDES alle Typen, Suche jd. TOYOTA, auch So.-/ auch restaurierungsbed., bitte anbieten, auch restaurationsbejedes Bj., 24 Std./Wo., Fa., Tel. Feiert., Fa. Tel. 089/97890365 alles anbieten. T. 0176/71695081 dürftig, Telefon: 0176/71695081 089/89328547 Kaufe Fahrzeuge aller Art auch Kaufe alle Arten v. Fahrzeugen SUCHE ALLE MERCEDES, 24 Unfall/Motorschaden usw., für In-/Export, auch mit Unfall, Std./Wo., Fa. Tel. 089/97890365 Selbstabholung, Barzahlung, Ab- Motorschaden, hohe KM, zahle meldung, 24 Std. auch Sa./So., Fa. sofort in bar, auch Sonn- und Su. VW PKW/BUS, jd. Bj. / Zust., T. 089/92269970 o. 0171/3078511 Feiertage, Hansa Automobil, Tel. 24 Std./Wo., Fa., T. 089/89328547 089/23926329 oder 0172/8613407 Dt. EXPORTFIRMA KAUFT BAR Kaufe gebraucht Unfall- u. de- Suche VW, Fa. T. 089/97890365 alle KFZ auch Unfall, immer Suche gepflegte PKW’s ab Bj. fekte Motorräder, auch gegen erreichbar. Tel. 0176/49203319 2010 Münchener Firma Tel. Abholung, Fa., Tel. 089/3143203 089/42018419 Kaufe Bar alle TOYOTA u. Suche Vespa/Piaggio PX 80, 125, andere Japaner f. Exp., Fa. Tel. Kaufe Fahrzeuge aller Art, 24 150 oder 200 ccm (keine Cosa) oder 089/97890365 Std./Wo., Fa. Tel. 089/89328547 Vespa 50n/Spezial zum Herrichten oder Ausschlachten (auch Unfall). Kaufe Wohnwagen + Wohnmobile Tel. 0172-8394458

Mercedes

VW

Motorräder

Wohnwagen/ Wohnmobile

Kaufe alle Audi, VW, Fiat, Opel, Ford, Toyota, Nissan, Kia, Peugeot, Renault usw. auch beschädigte, defekt, Abholung, auch ohne Umweltplakette, Fa. Koch Claus Barzahlung, Abmeldung, 24 Ankauf - Gebraucht - Unfall Wohnwagenvertrieb, Tel. 0171/8183 623 Stunden, auch Sa./So. Telefon: Defektmotorrad Fa., Tel. 0171089/89867096 8930809 Familie sucht Wohnmobil oder Su. Audi ab Bj. 98, jd. Zust., 24 Wohnwagen. Tel. 0175/8205232 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547 Wir kaufen Wohnmobile + Suche AUDI Fa. T. 089/97890365 Wohnwagen. Tel. 03944-36160 SU. OPEL PKW/BUS, ab Bj. 98, www.wm-aw.de Fa. jd. Zust., 24h/Wo., Fa. Tel. Su. Wohnmobil auch gerne VW 089/89328547 Bus Camping. Tel. 0176/71695081 Suche OPEL, Fa T. 089/97890365 SUCHE BMW jd. Bj., jd. Zust., 24 Std./Wo., Fa., Tel. 089/89328547

Ankauf von Unfall-, TÜV fäll. und rep.-bedürftigen KFZ, hohe km, Oldies, Bastlerfahrzeuge. KFZ Roland Tel. 08142/592788 Fa. Höcht kauft Ihr Fahrzeug, auch Unfall - Totalschaden, zahle Höchstpreise, Tel. 0162-3296073 o. 08142-4107225

Garagen Laim: Duplex Stellplatz zu vermieten. 40,- ¤ monatlich, ca. 500 m (7 Min.) zur S-Bahn Laim. Tel. 564470 oder 160/1872565

Kleinanzeigen spannend wie das Leben in Ihrem 5-Seen Wochenanzeiger

Opel

BMW

Reifen

Renault

Kaufe alle BMW, Mercedes, Ford, Skoda, Mazda, Seat, Su. Renault Pkw/Bus, ab Bj. 98, Hyundai usw. auch beschädigte, jd. Zust., Fa. Tel. 089/89328547 defekt, Abholung, Barzahlung, Abmeldung, 24 Stunden, auch Sa./So. Telefon: 089/96978922

Smart

Suche BMW Fa. T. 089/97890365 SMART FORTWO Cabrio „sunray“, Benziner, Automatik, TÜV neu, 61 PS, EZ 08.05, ca. 75.000 km, silber, Windschott, Mittelarmlehne, CD-Wechsler, Suche Fiat PKW/BUS, ab Bj. 98, Gepäckraumabd., SR(Alu)/WR jeder Zustand, 24h/Woche, Fa. (minimal genutzt), Klima, FP Tel. 089/89328547 1.999,- ¤, Tel. 08105/277480

Fiat

Original 17 Zoll BMW Felgen m. Winterreifen (2 x abgefahren, 2 x 5 mm Restprofil) Für 5er (F10+F11), Felgengröße 8Jx17 ET 30, Reifengröße 225/55R17 VB 345,- ¤, Tel. 07128394458

Die hab’ ich aus ’ner Kleinanzeige

Auto-Ankauf Suchen unfallfreien Kombi nur Benziner (mit großem Kofferraum), guter Zustand, bis ca. 70.000 km, Tel. 0157/84634018

5-Seen Wochenanzeiger GmbH, Carl-Benz-Straße 11 · 82205 Gilching, Telefon 0 81 05/38 44 44 www.5-Seen-Wochenanzeiger.de

KFZ-Bar-Ankauf sofortige Be- TG-Duplex-Stellpl. Herrsching zahlung, alle Marken, jeder Mitte, zu vermieten von privat, ¤ Zustand. Fa., Tel. 089/71698806 49,-, Tel. 0171/7713470

SIE SIND ÜBER

Diese Kleinanzeige bringt’s

GESTOLPERT?

5-Seen Wochenanzeiger GmbH, Carl-Benz-Str. 11, 82205 Gilching, Telefon 08105/38 44 44, Fax 08105/38 44 55, E-Mail: service@5-seen-wochenanzeiger.de

ZU GUT ZUM WEGWERFEN?

Wählen Sie Ihre Rubrik (Bitte ankreuzen)

Erscheinung Wochenmitte o 103.419 Exemplare Fünfseenland 2,95 € /Zeile inkl. MwSt. 4,71 € /Zeile zzgl. MwSt.

o 176.234 Exemplare Fünfseenland + Lkr. FFB 5,95 € /Zeile inkl. MwSt. 10,13 € /Zeile zzgl. MwSt.

o 330.444 Exemplare Fünfseenland + München Süd/West 7,75 € /Zeile inkl. MwSt. 10,95 € /Zeile zzgl. MwSt.

o 822.444 Exemplare Fünfseenland + München gesamt

o Alles fürs Kind o Alten-/Krankenpflege o Antiquitäten o AusbildungsplatzAngebote o AusbildungsplatzGesuche o Automarkt o Bekanntschaften o Büroorganisation o Computer o Dienstleistungen o Erotik/Massagen o Ferienwhg./-häuser o Flohmärkte

o Freizeit o Gartenbau o Geldmarkt o Geschäftsverbindungen o Gesundheit o Handwerker o Haushüter o Immobilien-Angebote o Immo-Angebote gewerblich o Immobilien-Gesuche o Immo-Gesuche gewerblich o Kaufgesuche o Kinderbetreuung

o Kosmetik o Künstler/Gesang/Musik o Lagerflächen o Massagen, med. o Mietangebote o Mietangeb. gewerblich o Mietgesuche o Mietgesuche gewerblich o Möbel o Musikinstrumente o Reifen o Reisen/Erholung o Schuldnerberatung o Seminare/Kurse o Sport

o Stellenangebote o Stellengesuche o Telefon-Kontakte o Tierhüter o Tiermarkt o Umzüge/Transporte o Unterricht o Veranstaltungen o Verkäufe o Verpachtungen o Verschiedenes o Wohnungsauflösungen o Wohnwagen o Zu verschenken

Wir bieten Ihnen das richtige Umfeld für Ihre Kleinanzeige! Ab 2,– ¤ die Zeile bei einem Verkaufswert unter 50,– ¤! Gerne veröffentlichen wir auch ein Bild Ihrer Ware.

Erscheinungsweise: o einmal o zweimal o wöchentlich b.a.W. o 14-tägig b.a.W.

Private

KFZ-ANZEIGEN

o 961.659 Exemplare Oberbayernkombi

in München + Umland

Privat Gewerbe

Erscheinung Kombi Wochenmitte & -ende o 571.594 Exemplare Fünfseenland + München Süd/West 7,95 € /Zeile inkl. MwSt. 11,35 € /Zeile zzgl. MwSt.

o 1.465.594 Exemplare Fünfseenland + München gesamt 11,45 € /Zeile inkl. MwSt. 22,90 € /Zeile zzgl. MwSt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Bestellscheine angenommen werden können. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Bankinstitut den Betrag einlöst. Bei Nichteinlösung müssen wir € 7,– Bank-/Bearbeitungsgebühr berechnen. Bei ChiffreAnzeigen: + 3 Zusatzzeilen. Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder Abbuchung. Keine Belegzusendung! Keine Scheckannahme! Privatanzeigen inkl. MwSt. Einzugsermächtigung: Ich ermächtige die 5-Seen Wochenanzeiger GmbH, durch meine Unterschrift, widerruflich, die von mir zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit durch Lastschrift von meinem Konto einzuziehen. Name

Vorname

Straße

PLZ/Ort

BLZ/IBAN

Privat Gewerbe

(Oberbayernkombi) Kom . ¤, Tel. 0 T Tel. 089 TDci ¤ Tel , jeden eo 2,2 5500,4 x AB SUCHE ert., Mond 4, VB , RC, Fei Ford 6, Euro SV, ESD Sonn-/ neu, 444770 890365 YOTA EZ 200 964888 98, § 089/97 SU. TO080058 Colt ; Fa. 0179/1 0172-8 98, T. 98, jd. ,-¤ Fa., T. RD a. ab Bj. 328547 999 BUS, 97, Su. FO /89 W/ 11/ , PK L, T. 089 L ECAL ECAL 1.6 Eco r ge . Ford o., Fa. mbi, Euro 3, seh. Ver98, FRE./Woche Su st., 24h/W 00, FRE./Woche Co Bj. , 20 F 4, div 0,Zu Bj. 24 Std DI ab 95, 24 Std SU. VWFa Astra , TÜV 9/1 , Klima, RD ab 95 st., a. VB 120 SV 058958 92, jd. Zu 365 SU. FO080058958 CALL, 160’km 100 PS, schwarz, t, Bj. T. /97890 pfleg teile neu, ¤ SUCHE , Fa., udi ab T. 089 300 2 Zust. Fa. AB, RC schleiß 2/8652 Bj. 98, iert., 98, jd. 328547 Servo, ECALL T. 017 8/13, 770 ab Bj. /89 , 91, FRE oche ¤, 99, § AUDI , Tel. 089 444 Zust. SUCH ab Bj. 24 Std./W Fa. n , jd. CorsaFa. 0179/1 NDA, 95, /Wo., Bj. 95 890365 Son 1150 SU. HO080058958 EL ab T. 089/97 L OP , AL T. E Fa. EC st. Fa., SUCH n-/Feiert., , FRE 95 , jd. Zu Bj. 01 058958 Bj. 98 /89328547 , a. Son ab ab 080 efH , , PS, EL , . 089 , T. BMW ma, 8f. 6 l, 75 m- SU Zust. SU. OP./Wo., Fa. CHE o., Fa., Tel 97, 1, 13, Kli 770 Bre , Fa 92, jd. 365 , § 09/ Std./W an, Bj. emen u. 444 L 24 Std nd ab Bj. 089/97890 nri Carav ECAL 3 F, 4t. 0179/1 rz Zusta T. BMW V Mä n, 32 22,-¤; Fa. 96, FRE ./Wo. Astra el. GSD, ZahM, guter n oder UCHE Feiert., Fa. k, TÜ 1.2 ab Bj. 24 Std AHK, u, 220 TK Herrichte Tel. ab Sonn-/ Automatiragenwage 95, ZDA, ¤, , Ga 25i, sen ne TÜV, zumVB 375,SU. MA080058958 448 BMW Sitzheizung 9/2417 ALL, Fa., T. ohne hlachten, jd. 675 2014, 0.-, Tel. 017 98, FREEC o. Aussc r: 0160/7702 S, ab Bj. 98, 547 /W Bj. td. KM 328 VB 130 Uh BU 00 W, ab 95, 24S PKW/ T. 089/89 a, 18 5, 590 Su. BM080058958 . OPEL /Wo., Fa. Bj. 200 Stoff,Klim SU 0, T. 24h 715 C 18 Fa., , Aut. Zust., 6,- Merc. Elegance T. 0173/3531 er u, 266 . Zu t, jed 2.Hd., ster etc., , § ne er Ar 99, jed 95 s, all ., 70’km el. Fen ab Bj. rcede /54781991 EOT, 080058958 , 1. Hd 444770 , Me UG /05 E Fa. 089 C2 0179/1 L, SUCH nd, Fa., T. Su. PE ALL, Fa. T. ECAL ¤, Fa. , FRE ./Wo FREEC - Zusta Std EDES zu ver MERC 95895, 24 , , auch 01/13, SU. Typen 365 ma, 8f. TÜV 6085763 080058 u, Kli ES, alle089/97890 jd. Tel. 7/8 ecento 770 , § ne RCED , T. , ab Scenic 98 0179/1444 Cinquken, Tel. 015 ab Bj. 98, 547 Su. MEFeiert., Fa. Typen . BUS, Tel. /89328 schen n-, ES alle Fa., Tel ¤, Fa. t PKW/ Fa. T. 089 RCED 140100 Son SU. Fia /Wo., E ME Std./Wo., 2014, stand, CH 24h 08/ TÜV guter Zu rhe- SU 98, 24 Zust., r ste n, , Bj. 99, 547 Bj. inwerfe che Punto kW, Benziber., el. Fen0,- 3, Tel. 089/89328 Nebels is km, 44 , 8-fach v. VB 150 NSW Neupreaucherfahrz chwarz g v Pri 090 . 700 e eih Tel chen.d e -mün n.d sporte -münche sporte 3045

Unterschrift Konto-Nr./BIC Geldinstitut

NEU: Jetzt online aufgeben unter anzeigen@5-seen-wochenanzeiger.de!

Ford

bishi Mitsu Opel

VW

a Hond

W

Telefon

o 1.840.504 Exemplare Oberbayernkombi 15,50 € /Zeile inkl. MwSt. 29,99 € /Zeile zzgl. MwSt.

Maiausflug des VdK

Rufen Sie uns an unter Telefon 08105/38 44 44 oder geben Sie Ihre Kleinanzeige auf unter verkaeufe.5-seen-wochenanzeiger.de

9,15 € /Zeile inkl. MwSt. 17,55 € /Zeile zzgl. MwSt.

9,95 € /Zeile inkl. MwSt. 18,15 € /Zeile zzgl. MwSt.

KAUFE JEDEN SEAT, SKODA, Suche Einzelgarage für meinen VW, AUDI, auch Unfall, sofort Oldtimer. Tel. 08153/889492 bar, Dt. Fa. Tel. 089/97890365 u. Suche TG/Garage in Solln zu 0176/49203319 auch Sa./So. mieten. Tel. 089/72308480 oder Kfz-Ankauf aller Art, auch Un- unter 0171/7123499 fall/Motorschaden usw., Selbstabholung, Barzahlung, Abmeld- 2 Duplex TG-Stellplätze zu verung, 24 Stunden, auch Sa./So. mieten, Riederstr. 12-16, 82211 Herrsching, Tel. 08152/9174036 Telefon: 089/92269970

ALTE SACHEN

Kleinanzeigenaufgabe auch bequem online unter anzeigen@5-seen-wochenanzeiger.de

Vo

Mazda

R

des Merce

n Citroe

eot Peug

ult Rena

Fiat

NUR 4,– kt

je Zeile/privat

Hechendorf · Der VdK-Ortsverband Hechendorf lädt herzlich zum Maiausflug 2018 am Donnerstag, 17. Mai, ein. Los geht es um 9.30 Uhr an der Hechendorfer Kirche sowie den bekannten Orten in Hechendorf und Seefeld. Die Fahrt führt zum Mittagessen in das Allgäu zum Elbsee bei Aitrang-Marktoberdorf. Zum Kaffeetrinken und zur freien Verfügung wird anschließend die Kneippstadt Bad-Wörishofen besucht. Die Ankunft in Hechendorf erfolgt circa um 18.30 Uhr. Der Fahrpreis für Mitglieder und Begleitungen beträgt 12 Euro, für alle übrigen Gäste 14 Euro. Anmeldung und nähere Infos bei Roswitha Dosch unter Tel. 0174/1655230 oder bei Bernhard Gundelbacher unter Tel. (08152) 794971. sv

Der Kfz-Markt der 5-Seen Wochenanzeiger · auto.muenchenweit.de · Der Kfz-Markt der 5-Seen Wochenanzeiger · auto.muenchenweit.de


10

Zeitreise TOUREN

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20 | W/P

PRODUKTE

REZEPTE

Jede Woche ein Stück Heimat HEUTE: ZEITREISE DURCH GILCHING Museum und Rundwege zeigen unsere Wurzeln Gilching · Da gibt es diese kleine bronzene Öllampe aus der Römerzeit, die am Rinnerhof in Gilching gefunden wurde. Auf dem gelben Rundweg der „Via Zeitreise“ kann man den Fundort besuchen. Eine Tafel mit Infos steht dort. Es gibt auch eine fiktive Geschichte über die Öllampe, die über einen QR-Code oder Audioguide gehört werden kann. Außerdem kann man die Originallampe im Ortsmuseum „SchichtWerk“ besichtigen. Das ist aber noch nicht alles. Der Verein Zeitreise Gilching (Gesellschaft für Archäologie und Ortsgeschichte) hat eine Replik von dem Luxusgegenstand aus der Römerzeit anfertigen lassen. Das kann man anfassen und sich vorführen lassen. Es sind diese vielen kleinen Puzzleteile, die Annette Reindel und ihr Team zusammentragen und damit Geschichte lebendig gemacht haben. Seit einem Jahr gibt es das Museum in der Brucker Straße 11. Auch das ist größtenteils der Verdienst des rührigen Vereins.

Infobox Das „SchichtWerk“-Museum im Werson-Haus befindet sich in Gilching, Brucker Straße 11. Öffnungszeiten sind an jedem zweiten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung sowie jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr (nicht in den Ferien und an Feiertagen).

Der stilisierte Löwe ist das Symbol der Via Zeitreise und gleichzeitig Wegweiser der Routen in und um Gilching. Bild: pst

Blick über das Gebiet der „Via Zeitreise“ in Gilching. Bilder: pst

Am Beispiel der verschiedenen Schichten der Römerstraße erfahren die Besucher, dass alle Epochen und Funde irgendwie miteinander in Verbindung stehen. Aus dieser Idee, die sich wie ein roter Faden durch

das Museumskonzept zieht, ist auch der Name des Museums - „SchichtWerk“ - entstanden. Herzstück des Museums ist die Dauerausstellung mit dem Römer- und dem Bajuwarenzimmer. Hier können die Besucher eine Reise in die Zeit des Übergangs von der spätrömischen zur bajuwarischen Besiedelung machen. Dieses für die Geschichte Bayerns wichtige Thema stellt laut der Landesstelle für die Nichtstaatlichen Museen in Bayern im SchichtWerk ein museales Alleinstellungsmerkmal dar. Im Museum muss man nicht ehrfürchtig auf die Exponate hinter Glas blicken. Hier gibt es viel zum Anfassen und zum Ausprobieren wie zum Beispiel einen römischen Schlüssel. Überall können Schubladen aufgezogen werden und es gibt eine Vielzahl an teilweise fiktiven Geschichten und einen Film, die alles lebendig machen. Highlights der Ausstellung sind die restaurierten Grabbeigaben des „Kilti“, wie das männliche Skelette aus der Bajuwarenzeit liebevoll getauft wurden, aber auch die Caligula-Münze, der römische Meilenstein und ein altes Messinstrument, eine Groma. Es gibt Hörstationen, die über QR-Code mit dem Handy abgerufen werden können. Sie befinden sich nicht nur im Museum.

Manfred Gehrke und Annette Reindel erklären wie ein römischer Schlüssel funktioniert.

Die gefundenen Grabbeigaben sind im Das Original liegt in der Vitrine. Eine Der Standort, an dem die Öllampe Schichtwerk zu besichtigen. Replik ist zum Anfassen angefertigt gefunden wurde, kann auf den Rundwegen worden. der „Via Zeitreise“ besucht werden.

Kiltis zogen ins Werson-Haus Die Idee entstand als drei Skelette mit Grabbeigaben aus der Bajuwarenzeit bei Bauarbeiten in Gilching gefunden worden waren. „Wir wollten die Kiltis der Öffentlichkeit zeigen“, erinnert sich Annette Reindel, die den früheren Gilchinger Bewohnern diesen Spitznamen gegeben hatte. Der Zeitpunkt war günstig. Im „Werson-Haus“ wurden Räume frei, die die Gemeinde dem Verein zur Verfügung stellte. Das ehemalige Wohnhaus des Künstlers Jules Werson war auch Thema der ersten Zeitreise-Sonderausstellung im vergangenen Jahr. Bis die Vitrinen gefüllt und die Besucher eingeladen werden konnten, musste in unendlich vielen Stunden ein Konzept entwickelt, Geldgeber gefunden, viel eingerichtet, aufgebaut und installiert werden.

Römer- und Bajuwarenzimmer

Denn die archäologischen Stätten, an denen Grabungsfunde gemacht worden waren, aber auch geologisch interessante Orte hat der Verein in ausgeschilderten Rundwegen zugänglich gemacht. „Via Zeitreise“ heißen die Touren, die zwischen zehn und 15 Kilometer lang sind.

Auf zur Via Zeitreise! Auf den Rundwegen der „Via Zeitreise“ quer durch Gilching und Umgebung bleiben die Besucher an den verschiedenen Stationen stehen und erfahren so einiges über Hügelgräber, Keltenschanzen, Drumlins und anderen unter der Erde liegenden Bodendenkmale. Es gibt eine blaue Route (13,5 Kilometer), eine rote (15,5 Kilometer) und eine gelbe (10,5 Kilometer). Bald soll eine innerörtliche grüne Route ausgeschildert werden. Die nächste Sonderausstellung steht auch schon fest. Der Verein möchte an den ehemaligen Lenzbräu an der Römerstraße erinnern. Derzeit sammeln die Mitglieder alles, was mit der Braugaststätte zusam- Das Fünfseenland war in vielen Epochen Bild: pst menhängt. pst ein beliebtes Wohngebiet.


11 Die eigenen vier Wände Interessante Miet- und Kaufimmobilien in München und der Region.

Nr. 20 | Mittwoch, 16. Mai 2018

Immobilien

Pflege zahlt sich aus Sinnvoll für Werterhalt und Wohnkomfort einer Immobilie 56 Prozent der Wohnungen in Deutschland wurden zwischen 1949 und 1990 erbaut. Rund ein Viertel der fast 40 Millionen Wohnungen ist sogar noch älter. Grundsätzlich benötigen Bestandsbauten eine regelmäßige Instandhaltung – je älter das Baujahr, desto umfassender die Maßnahmen. Modernisierungen steigern den Wert der Immobilie, verbessern die Wohnquali-

tät und können zum Klimaschutz beitragen. Eine Bestandsimmobilie entspricht häufig nicht mehr den heutigen energetischen Standards. Durch Modernisierungsmaßnahmen sparen Eigentümer Energie und senken ihre Nebenkosten. Doch eine moderne Heizungsanlage nützt nichts, wenn die Wärme wieder nach draußen entschwin- Manchmal reichen Pinsel und Farbe, manchmal fällt die Foto: stux, CC0 det. Eine zeitgemäße Däm- Renovierung aber auch größer aus.

mung der Gebäudehülle und der Einbau von Isolierglasfenstern verhindert das. Ein Umbau wirkt sich auch auf die Wohnqualität aus: Wer zum Beispiel Trennwände entfernt und damit großzügigere Räume schafft oder sich für einen Anbau entscheidet, wohnt moderner, steigert den Wohnkomfort. Grundsätzlich gilt: Eine regelmäßige Instandhaltung zahlt sich aus, denn

sie beugt auch Schäden am Gebäude vor. Heizungsanlagen haben eine Lebensdauer von rund 15 Jahren. Nach 20 bis 30 Jahren sollten Elektrik, Bodenbeläge und das Dach erneuert werden. Eine Modernisierung nach solch einem Zeitraum ist sinnvoll und steigert den Wert der Immobilie. red

Mietgesuche

Mietangebote

Su. für Mitarbeiter, BMW, MAN, EADS, Google, Immobilien Miete u. Kauf, T. 089/31770222, info@santiimmobilien.de

EFH, DHH und Bungalows gesucht - auch für Senioren, ab 120 qm Wfl., 400 qm Grd, Gge, gepflegt, bis ¤ 985.000.- Grupe Immobilien, Tel. 08141-889900

Das Klinikum Fünfseenland sucht für Assistenzarzt

2-Zi.-Wohnung

ca. 50 qm, WM bis 1000,– ¤ in Gauting/+ 10 km. Ab sofort. Ansprechpartner: Fr. Hauptmann Tel. 0 89/8 93 58-4 09, E-Mail: g.Hauptmann@psychiatrie-gauting.de

Sozialpädagogin sucht kleine, behagliche Whg. mit Bad u. Balkon zur Miete; ko-wohnen@ mailbox.org Dringend: Suche trockenen Raum, ca. 15-20 m2 zum Lagern meiner Bilder. Tel. 089/847835 Pensionierter Arzt alleinst., NR, su. 2-3 Zi.Whg. in ruhiger Lage, Bereich S6, bevorz. Stockdorf, Krailling, Gauting, Zuschr. u. Chiffre-Nr. 364345 an 5-Seen Wochenanzeiger, Carl-BenzStraße 11, 82205 Gilching Mann sucht Zimmer in WG, Anrufe unter Tel. 0152/10780594 Ärztin sucht mit ihrer kleinen Tochter eine Mietwohnung in Herrsching. Ca. 75 m2, 2 Schlafzimmer. Max. 1000,- ¤ warm. Tel. 0175/5390491 Berufstätiges Ehepaar 55/51 NR suchen ruhige 2,5-3-Zi.-Whg. mit Garten o. Balkon/Terrasse sowie Garage, ca. 70 - 75 m2 im LK FFB/ STA bis 750.- ¤ kalt, 0172-6242256

Kein Blatt ist wie das andere ...

Das beste Blatt

bekommen Sie von uns!

Ansprechpartner für den Immobilienmarkt

CLAUDIA SEDLMEIR

STA/Niederpöcking:2-Zi.-Whg., Mais., 76 m2 W/Nfl., Parkett, Küche, SW-Blk., eig. Badestrand, TG, sof. bzb., prov.-frei, 1040,- ¤ + NK 180,- ¤ + TG-Plätze 120,- ¤ (EA vorh.). Tel. 0170/2240294 2-Zi.-Whg. 1.200 ¤ KM, auch als (2er WG) Telefon: 0152/04403097 Du bist WG-Erfahren? Hast einen Vollzeitjob? Bist freundlich und suchst einen schönes Haus m. Gart. Gge, Hund u. Katz? Dann ruf an! Tel. 0173/3510375 S4. Wir sind 3 Pers. in 180 m2 Wfl. 2-Zi.-Whg., S6; Tel. 08157/8214 Kl. Souterrain/Keller-Whg. 30/56 m2, NB Fußbd-hzg., teil. möbl., nä. STA, gegen Haus- und Gartenarbeit zu verm., an erf. Dame, Einzelperson bevorz. Zuschr. u. Chiffre-Nr. 364423 an Wochenanzeiger Medien, Pf 210449, 80674 München Möbl. Zi. an S6, Tel. 08157/8214 1 Zi., 12 m2, möbl. Blk., gr. Wohn-EBK, U3, mtl. 350 ¤ + 80 ¤ NK, Tel. 0160/91509460 Biete im Sommer kostenlose Übernachtungsmöglichkeit in Weßling gegen geleg. handw. Hilfe. Tel. 08153/2135 Möbl. Zi. an Berufstätige in Neu-Gilching, S8, A96, gerne WEHeimfahrer, WM 430,- ¤, + KT, Telefon: 0151/50842412

Mietangebote Gewerberäume Starnberg – Haus am Kugelbrunnen Büro- u. Geschäftshaus Nähe S-Bhf. STA-Nord, 128 m2 Bürofläche: 1 Empfang, 3 Büroräume, 1 EBK, Neonbel., Teppichb. Schweizer Kugelgarn, 2 WCs KM 1267,20 ¤ + 310,– ¤ NK/HZ + 19% MwSt. + Kaution 3 MM, provisionsfrei, ab sofort Besichtigung: info@w-reithmeier.de

Starnberg – Haus am Kugelbrunnen Büro- u. Geschäftshaus Nähe S-Bhf STA-Nord 85 m2 Bürofläche Penthouse Südlage: 3 Büroräume, 1 Besprechungsraum, 1 Teeküche, 1 WC, Nussbaum-Laminat, Kabelkanäle KM 1190,00 € + 210,00 € NK/HZ + 19 % MwSt + Kaution 3 MM provisionsfrei, ab sofort Besichtigung: info@w-reithmeier.de

Telefon 0 81 05 / 38 44 44 immobilienmarkt@ 5-seen-wochenanzeiger.de

Starnberg: Gewerbehalle ca. 110 m2, zentrale Lage, + 1 Halle ca. 290 m2, + 1 Halle ca. 48 m2. T. 0171/7322664 od. 08151/89243

Seeblick-Grundstück f. Familie priv. ges.. Zahlen gut. Kümmern uns um Grundstücksteilung, Abriss, Bewertung, Abwicklung etc. Tel. 08143/9920656

Starnberg – Haus am Kugelbrunnen Büro- u. Geschäftshaus Nähe S-Bhf. STA-Nord, 110 m2 Laden oder Bürofläche: 1 Laden-/Büroraum, 1 kleiner Nebenraum, 1 Teeküche, 1 WC, PVCBoden, Parkplätze vorhanden KM 1375,– ¤ + 210,– ¤ NK/HZ + 19% MwSt. + Kaution 3 MM, provisionsfrei, ab sofort Besichtigung: info@w-reithmeier.de

Grundstücke

Junge Familie su. Grundstück oder Haus in München und Suche 3- bis 4-Zi.-Whg. in GilUmgebung, Angebote bitte an: ching, Wörthsee, Wessling, Hehaus@muenchenweit.de chendorf bis 410.000.- ¤, keine Erbpacht. Für Eigenbedarf - von priBelohnung! Ruhiges Ehepaar vat, Tel. 08105-25289 sucht Wohnung in STA zum Kauf. Telefon 0151/52210939

Immo-Angebote

Warum erst entrümpeln? Kaufe Ihre Immobilie auch mit Inventar!! Telefon: 089/96058125

Grundstücksfläche im Hofbereich, keine Überdachung, ca. 600 m2, für Lagerzwecke/Baufahrzeuge/Container u.ä. Nähe Münchner Freiheit zu vermieten. Fax: 089/17998284

Wir su. f. uns. Kapitalanl. 1-2Zi.-W., v. Priv. RED 0171/7446410 Ltd. Angestellte im öffentl. Dienst u. Beamter su. 2- bis 3-Zi.oder www.red-muenchen.de Whg. (möglichst DG) in München Seeblick Grundstück f. Familie Mitte od. Pasing, Angebote bitte priv. ges.. Zahlen gut. Kümmern an wohnung@muenchenweit.de uns um Grundstücksteilung, Suche: Ält. Häuser mit Grund Abriss, Bewertung, Abwicklung Gilching – ruhige Lage! Raum Mü., Fa. Tel. 089/81885713 etc. Tel. 08143/9920656 ***DRINGEND GESUCHT*** Neubau-Walmdach-EFH! Jg. Fam. sucht Grundstück bzw. langfristig - für Unternehmen der Wohnfl. ca. 161 m2, Grd. ca. 294 m2, EGge, Suche bezahlbare 3-Zi.-Whg. ält. Haus z. Kauf, Tel. 0170Luft- und Raumfahrt Stpl., im Bau, fertig 06/19, WäPu, A+, E-bed. mit Blk./Garten in MUC von priv. Häuser & Wohnungen 8489890 24 kWh/m2a. Keine Käuferprov.! ¤ 985.000,– Bin w., 30 J., aus Bayern. Tel. 089 32799255 T. 0 81 05/77 39 88, www.heppner-immobilien.de AkuRat Service Real Estate e.K. 0178/3303680, xinare@gmail.com Häuser, Wohnungen, Grundstücke gesucht; Kostenfrei für Nähe Schloss Blutenburg, idylSuche EFH oder DH-Hälfte im Kaufe Ost-Immobilien v. priv., Verkäufer; Wertermittlung. lische 3-Zi.-Whg. 107 m2, Münchner Westen, STA. Gerne Leipzig/Berlin T. 0171/7553306 SOCHER, Tel. 089-89457418 2.OG, sofort beziehbar, S-Blk., auch zu renovieren. Angebote Blick auf Parkgrundstück, EA-V, bitte an haus@muenchenweit.de Parsberg Echo HZG Gas, Bj. (EA) 1980, 122 KWH, Netter Privatmann kauft Whg. online lesen EEK D, ¤ 625.000,- inkl. TG, Starnberger Anzeiger, Würmtal Echo, Weilheimer Echo, Peißenberger Echo u. Häuser. Tel: 0171/7553306 Fischer Immobilien T. 089/131320

Immo-Gesuche

www.parsbergecho.de

G GRÜN, R ÜN, URBAN UR B A N UND UND FFACETTENREICH. A C E T T ENR EIC H.

AALLACH L L A CH ALLACH A L L A CH

Genießen Sie moderne A rchitektur mit viel Raum für Ihre eigenen Vor s tellungen, einen ca. 348 m2 großen gemeinschaf tlichen Dachgar ten, über wiegend bodentiefe Fens ter, einen neuen, r und 58 ha großen Freizeitpark u. v. m. Mehr Informationen sowie unsere große Auswahl an weiteren Neubauprojekten in München und Umgebung finden Sie auf

FREIHAM F REIHAM

M MÜNCHEN Ü N C HE N VATERSTETTEN VATER S TE T TEN NEUAUBING NEU A UBING PERLACH P ERL A C H SÜD S ÜD

demos.de FREI FREIHAM HAM N Neue eue Vielf Vielfalt alt FFreiham reih am

EA-B: in Vorbereitung, EEK A

· 1- bis 4 -Zimmer-Wohnungen · ca. 35 m2 bis ca. 93 m2 Wf l. · € 282.000,– bis € 662.000,–

· Fußbodenheizung · gr üner Innenhof · Bauweise nach EnE V 2016

· jede Wohnung mit Ter r., Blk ., Log gia od. Dachter r. · Baubeginn er folg t

Ma x Eck schlager Tel. 089 / 231 73 - 365 A lfr ed Dor ns täd ter Tel. 089 / 231 73 - 388 Die ter L is t Tel. 089 / 231 73 - 150

All Allee D Darstellungen arstellungen aaus us Si Sicht cht des des Illustrators. Illustrators. Nachbargebäude Nachbargebäude sind sind nicht nicht dargestellt. dargestellt.

Der Immobilienmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger · immo.muenchenweit.de · Der Immobilienmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger · immo.muenchenweit.de


12

Branchen-ABC Marmorböden Kunst- oder Natursteinboden verschmutzt? verkratzt? verätzt? Schleifen ohne Staub! Oberflächenvergütung mit Glanzeffekt! Fa. 0 81 44/99 64 60 www.marmorglanz.de

Containerdienst

SanitärKundendienst

Dachkontrolle Dachrinnenreinigung

Verkauf + Service

089 / 854 86-0

Gollierstraße 70 E, 80339 Mü.

Bäder komplett · Gas · Wasser · Heizung Reparatur · Wartung · Altbausanierung Einbau von Gasheizungen · Kundendienst Telefon 88 30 73 Rohrreinigung www.der-baedermacher.de info@der-baedermacher.de

MARX Feuerschutz Tel. 0 89 / 130 16 16

Gartenpflege TASS

X

Tel. (0 8142) 3 05 85 44

• Baum-/Hecken-/Sträucherschnitt • Entsorgung • Terrassenreinigung

X

Computer

☎ 0176-210 59 770 Gartengestaltung Fischer, Telefon 87 38 62 www.gartenfischer.de

Handwerker

Computerprobleme??? Wir Malereifachbetrieb, Familienhelfen Ihnen! Tel. 0151/70106722 betrieb, Altomünster, Telefon 08254/9203899 Computer Service v. Ort, DSL, WLAN, Hard-/Software, Anti-Vi- Garagendach undicht? HeMi rus, Beratung, Tel. 08141/817387 Flachdachsanierung, Meisterbetrieb. Tel. 08142/3058544 Suche Computerfachmann, auch für verschiedene Computer. Fliesenleger Badumbau und Tel. 0151/56096029 nachmittags mehr Beratung - Planung - Ausführung. Tel.: 0176/23236246 PC-DOKTOR, Tel. 0171-7777766 Parkett, Laminat, Fliesen, Renovierungen aller Art. Firma Karcz, Telefon: 0152/27019833

Entrümpelungen

Bayrische Buam Entrümpelung, Umzüge und Entsorgung. Anrufe unter Telefon: 089/12125491 www.bayrische-buam.de Ihr Guter Geist! Seit 1975!!! Wir Entrümpeln & Entsorgen für Sie alles! Tel. 0151/70106722

Esoterik/ Lebensberatung Alslebenshilfe.de Alsleben´s Buch und Beratungsinstitut Hellsehen Int. Parapsychologe gibt sofort Auskunft in allen Lebensbereiche Tel. 07551/68182 und Mobil unter 0171/6213622 www.fragendeslebens.de

Gartenbau Minibaggerarbeiten, Anrufe unter Telefon: 08171/20657 Gartengestaltung u. Pflasterarbeiten aller Art, Zäune, TG, Firma Reis, Tel. 08105/393078 Wir machen Ihre Gartenarbeit seit 1975! Tel. 0151/70106722

Mauertrockenlegung mit Garantie Sperr-Sanierputze · Kellerabdichtung

– Sämtl. Innenarbeiten – Fassadenarbeiten – Wandgestaltungen – Sonderpreise f. Leerwohnungen

VEINAL® Kundenservice

… in ganz Süddeutschland

Limesstr. 49 · 81243 München Tel. 0 89/87 57 96 38

TANKREINIGUNG – Tankschutz

www.veinal.de · Bauchemie@veinal.de

Nähzentrum

Schlosserei

Alle Leistungen rund um Ihren Heizöltank, auch Sachverständigen-Abnahme Kostenfreie Telefonnummer:

08 00-5 10 00 61

Malermeister übernimmt sämtliche Malerarbeiten, Wohnungen, Treppenhäuser, Neubau, für Fassaden eigenes Gerüst, Firma M. Werner Tel.: 08166/995654 oder 0178/3319254

Taxi

Schlosserei Manfred Erb 82362 Weilheim · Schmiedstraße 22 Tel. 08 81/24 67 · Fax 08 81/9 20 22 www.naehzentrum-huber.de

Metallbau • Stahlbau Reparaturen Neuanfertigungen Auinger Straße 40 • 82237 Steinebach Tel. 0 89/84 00 59-37 • Fax 0 89/84 00 59-38

Renovierung & Sanierung

TAXI TASS Berg – Starnberg

0171-100 23 11 Flughafen-Transfer Stadtfahrten Fernfahrten Besorgungsfahrten Chauffeurdienste

Wein Fassadenanstriche · Innenräume

Dachdeckerei & Spenglerei Meisterbetrieb

Tankschutz

82110 Germering Tel. 0 89/8 41 50 82 Handy 0177/8 56 61 07

Malerarbeiten

www.marxfeuerschutz.de

Garten- und Landschaftsbau

HeMi

Feuchte Keller

☎ 0 81 05/98 98

info.tabery@t-online.de Lilienthalstr. 4 · 82205 Gilching

2 4 S t u n d e n N OT D I E N S T

Dach undicht?

Schimmel

Kommt wie gerufen!

Ihr zertifizierter Fachbetrieb für alle Dienstleistungen rund um die Entsorgung!

Dachsanierung

Andreas Merath Malerbetrieb

BAD & HEIZUNG

Feuerlöscher

www.wittmann.de

Heizung/Sanitär

Telefon 089/50 42 72 www.ludwig-miller.de

· Hausmeisterservice · Reparaturen rund ums Haus zuverlässig · kompetent · schnell Fa. SBB · www.schubert-dach.com Telefon 089/70 06 66 56 · Fax 089/70 06 59 77

Hier finden Sie Maler und Fliesenleger, Schreiner und Sanitärbetriebe und mehr.

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20

Dacharbeiten Dachreparaturen Dachgauben

Bodenbeläge

Wir sind da! für Sie

Experten aller Branchen

DORFSTRASSE 65 82110 GERMERING TEL.: 0 89 - 89 40 78 44 w w w. m a l e r- m o s c h . d e

Malermeister übernimmt sämtl. Malerarbeiten Wohnungen, Treppenhäuser, Neubau – für Fassaden eigenes Gerüst Firma M. Werner Telefon 08166 / 99 56 54 0178 / 3 31 92 54 www.werner-malermeister.com

Klavierstimmen



– Stimmung bes. haltbar – langjährige Erfahrung – 80,– inkl.

Helmut Karl, Dießen Tel. 0 88 07/9 49 34 17 PB Projekt Bau GmbH: Bodenbelagsarbeiten, Fenster, Türen, Vollwärmeschutz, Putzsanierung, Malerarbeiten aller Art, Trockenbauarbeiten, Elektroarbeiten u. vieles mehr; Tel. 0170/8956599 Ihr deutscher Maler/Lackierer in Neuried, auch gerne am WE od. Feiertage, Tel. 0174/8533333

Alles aus einer Hand Parkett, Laminat, Fliesen, Renovierungen aller Art.

Komme sofort! Fa. Karcz

Tel.: 0152/ 27019833 Umbauten – Sanierungen kleine Maurerarbeiten

Sollten Sie einen Neubau, Umbau, Sanierung oder Ausbau planen, sind wir für Sie Ihr kompetenter Partner.

Wir planen und realisieren für Sie Ihr gesamtes Bauvorhaben oder auch Teilbereiche. Unser Leistungsspektrum reicht von Kleinst-Sanierung, wie Erneuern von Putzschäden bis zur Beratung, Planung und Durchführung von Neubau oder Umbaumaßnahmen an Bestandswohnungen oder Häusern, bis zur schlüsselfertigen Übergabe an den Bauherren. Mehr erfahren Sie: www.e-miller.de

E. Miller GmbH

Gautinger Straße 15a in 82152 Krailling Tel. 089 – 89 97 98 42 · Fax 089 – 89 97 98 41

Dachsanierung Abdichtung · Spenglerei

Hr. Wallinger, Hr. Matschiner ☎ 0 89 / 8 56 11 80 ☎ 0 81 41 / 1 82 54

Gewerbepark 14 · 82229 Seefeld Tel. 0 81 52/9 98 46 29 www.sanktjohanser-seefeld.de

Fliesen- und Natursteinverlegung, Fensterbänke, Treppen, Aussenterrassen, Fachfirma. Tel. 0170/3526009

Der Mann für alle Fälle: Für alle Arbeiten in Haus und Garten. Sebastian Heine Haus- & Gartenpflege

Älterer Malermeister über☎ 01 63/4 79 49 22 nimmt sämtliche Maler u. Renovierarbeiten zu sehr günstigen Preisen sauber korrekt zuver- Landschaftsgärtner übernimmt alle anfallenden Gartenarbeiten, lässig, Telefon: 0172/8919782 professionell u. pünktlich. Firma, Reparaturen rund ums Haus Tel. 0175/5270066 Zuverlässig • Kompetent • Schnell • Firma SBB • Telefon: Beziehe Couchgarnit., Stühle, Eckbänke, Fa. Tel. 0821/472519 089/70066656 Selbst. deutscher Mann erle··· Angebot kostenlos ··· digt alle anfallenden GartenMalerfirma übernimmt /Reinigungsarbeiten, günstig u. Maler-, Tapezier- und zuverlässig. Tel. 0152/3359061 Fassadenarbeiten schnell – sauber – preiswert!

Firma Bergmann

Umbauten - Sanierung, kleine Tel. 089/82 97 90 56; 0152/11 32 20 86 Maurerarbeiten, Hr. Wallinger o. Fachfirma: Innen-, Außenputz, Hr. Matschiner, Tel. 089/8561180 Malereifachbetrieb, sämtliche WDVS, Estrich-, Malerarb. T. www.wallinger-bausanierung.de Maler- u. Lackierarbeiten, Fassaden, Tapezieren, Bodenbeläge, 08193/938546 o. 0162/3123540 Dachschaden? T. 0179/9174580 Familienbetrieb, Tel. 089/563453 Malereibetrieb Merath & Sohn Schöner wohnen! Handwerks- oder Mobil 0172/8918461 www. meister (im Unruhestand) unter- kammerer-malereibetrieb.de • sämtliche Maler- und Tapezierarbeiten • Treppenhäuser stützt Sie bei Renovierungs- und Dachdeckermeister: Reparatur, • Fassadenanstriche Sanierungsarbeiten. Akkurate Neudeckung, Spenglerei, Sanie• Leerwohnungen zu Sonderpreisen Ausführung, sowie moderater rung. MUC, Tel. 089/30001181 Germering, Tel. 0 89/8 41 50 82 Std.-Satz, Tel. 01521/2025405 Bautechnik günstig & schnell, (Flach)-Dach, Fassaden, Maurer-, Verputz- u. Streicharb., Holz- u. Bautenschutz Tel. 0176/74716725

E. Miller GmbH

Spenglerei

Umzüge und Transporte

Gilching (Gewerbegebiet) · Carl-Benz-Str. 14 Geöffnet: Mo.–Fr. 9.30–12.30 + 14–18.30, Sa. 9.30–13 Uhr Tel.: 0 8105/5102, Fax 0 8105/50 47

Parkett- u. Treppenschleifservice Fa. Geiger, Tel. 081459988879 Umbauten / Renovierungen / Bäder, v. A-Z, www.geiger-ffb.de, Fa. Geiger, Tel. 08145-9988879 Entrümpelungen, Auflösungen besenrein, Verwertbares wird angerechnet. Tel. 0162-4034741 Gartenteich-Service, Entschlammung, Neu- u. Umgestaltung, Filteranlagen, Klarwasserberatung, Tel. 08141-18325

Garten- u. Landschaftsbau, Neuanlagen, Renovierungen aller Art, Haussanierung, Zaunbau Tel. Gartenarbeit, Bäume fällen, mre.gartenbau@live.de, Heckenschneiden, günstig. Tel. 08141-5393927 o. 0174-3419837 08151/9503254 Aufgepasst! Reinige Wintergärten, Terr., Fenster u. Rahmen, sofort! Telefon 0157/38868401 Gartenpflege: ws-hausmeisterservice.de. Tel. 0160/6648776

Wohnungsauflösungen

Schmalfilm & Video auf DVD, Super 8,Normal 8, Doppel 8, VHS, Hi8, MiniDV, filme-sichern.de, Telefon: 08458 / 34 57 53 9

Wohnungsauflösungen, Entrümpelungen, Nachlässe. Verwertbares wird angerechnet!

Maler Profi-Firma, Anrufe bitte unter Telefon: 0157/54164130

Tel. 0 81 52/85 25 o. 01 72-8 63 64 29

Fa. A. Brunner

Renovierungen, Innenausbau, Trödelprofi übernimmt Whg.Maurer- / Innen- u. Außenputzarbeiten - Maler - Fliesen - Bodenleger - auflösungen, Tel. 0171/4368404 Trockenbau, Tel. 0172-9173319 Erledige zuverlässig Malerarbeiten. Tel. 0177-2393802

Umzüge 35,- ¤ / Std./Entrümp. Gebäudereinigung Vertrauen & 40,- ¤, Einlag. 12/m3, T. 35757893 Sauber su. Neuaufträge, Tel. 015255951189 o. djosepe33@yahoo.de Umzüge / Entrümpel. ab 35 ¤, 3 Einlagerung 15,-/m , T. 35757558 Wurzelstockfräsen, schnell und günstig! Tel. 0173-3984289 Umzugsfirma verleiht Auto 3,5 www.högenauer.de t mit Fahrer, zum SelbstWurzelstockfräsen, schnell, zuumzug. Tel. 0157/85552030 verlässsig, preiswert. Kostenfreie Besichtigung und Beratung. Firma Ellinger, Tel. 08141-26694

Verschiedenes

Baumstümpfe fräsen, schnell, Teppich-/Polster- u. Terrassen- zuverlässsig, preiswert. Kostenfreie reinigung! Fa. Neumann, Tel. Besichtigung und Beratung. Firma 08141/538989 Ellinger, Tel. 08141-26694 Fensterreinigung zuverlässig, Wurzelstöcke fräsen, Tel. 08141auch für Privat, Fa. Tel. 74298003 26694

Ge, do schaugst? Sehen Sie, Sie haben’s gesehen …

ANZEIGENWERBUNG funktioniert! … seit über 45 Jahren Parsberg Echo, Starnberger Anzeiger, Würmtal Echo, Weilheimer Echo, Peißenberger Echo

Telefonkontakte Private Hausfrau! 01520-7374960 Ich mag´s in den Po! 0174-5218121


13 Gesucht & Gefunden Interessante Kleinanzeigen, Flohmarktangebote für Schnäppchensucher, Tiermarkt und vieles mehr.

Ramadama in Wörthsee Wörthsee · Zu seinem schon traditionellen Ramadama lädt der Rotaryclub Wörthsee am Samstag, 19. Mai, ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Feuerwehrhaus in Steinebach (Dorfstr. 11) in Arbeitskleidung und wenn möglich mit Handschuhen. Alle Mithelfenden werden dann in Gruppen aufgeteilt, um verschiedene Areale von Müll zu befreien. Nachdem der Ort wieder etwas sauberer ist, gibt es gegen 12.30 am Feuerwehrhaus eine Brotzeit und Getränke für alle Beteiligten. Mit Aktionen wie dieser setzt sich der Club für das Gemeinwesen ein und verfolgt damit das rotarische Ziel der uneigennützigen Hilfe. Das diesjährige Ramadama findet auch mit Unterstützung durch die Feuerwehr Steinebach statt. Nähere Infos sind online unter www.rotary-woerthsee.de erhältlich. sv.

Lebensraum Streuwiese

Angebote für Senioren Starnberg · Der Seniorentreff Starnberg (Hanfelder Str. 10) bietet regelmäßig ein umfangreiches Angebot für Senioren an. Am Freitag, 18. Mai, findet um 10 Uhr wieder ein Weißwurstfrühstück statt und ab 14 Uhr treffen sich Interessierte zum wöchentlichen gemeinsamen Spielenachmittag. Auch für aktive Senioren wird viel geboten, von Wanderungen und Fahrradtouren über kulturelle Ausflüge bis hin zu Sprachkursen in Französisch, Englisch und Italienisch. Für alle, die die Geselligkeit schätzen, bietet der Seniorentreff am Dienstag, 22. Mai, jeweils um 14 und 17 Uhr ein gemeinsames Kegeln in der Gaststätte Opatija an und täglich um 12 Uhr gibt es einen gemeinsamen Mittagstisch. Eine Anmeldung ist erforderlich. Nähere Infos zu diesen und vielen weiteren Angeboten erteilt der Seniorentreff per E-Mail an info@seniorentreff-starnberg.de oder unter Tel. (08151) 652080. sv

Rückenschule nach Dr. Brügger Starnberg · Die Gesundheitsakademie Starnberger Kliniken bietet noch freie Plätze im Kurs „Rückenschule nach Dr. Brügger“. Trainiert wird jeden Mittwoch bis 25. Juli, von 9 bis 10 Uhr. Die Gebühr beträgt 120 Euro und wird von der Krankenkasse bezuschusst. Im Rahmen des Kurses wird die Wirbelsäule unterstützt und stabilisiert. Weitere Infos und Anmeldung per E-Mail an info@gesundheitsakademie-starnberg.de oder unter Tel. (08151) 182961. sv

Bekanntschaftsinstitute Ich heiße Rosa, bin 71 Jahre, verwitwet, attraktiv, ich gehöre zu den Frauen, die gerne einen Mann verwöhnen u. umsorgen (kann wunderbar kochen), deshalb sehne ich mich nach einem liebevollen, zärtlichen Partner, der gut zu mir ist. Lassen Sie uns doch einfach mal telefonieren vielleicht haben wir ja Glück. pv Tel. 0151/20593017 Ich, Gerlinde, 67 J., 163 groß, Pensionärin, (verwitwet und kinderlos), sehe sehr gut aus, habe eine traumhafte Figur mit schöner Oberweite. Ich mag die Natur, bin einfühlsam, optimistisch u. humorvoll, wandere u. koche gerne, aber die meiste Zeit bin ich ganz allein u. fühle mich sehr einsam. Bitte rufen Sie an üb. pv, Sie dürfen auch älter sein. Tel. 0151/62913874 Zierliche Hausfrau, 58 J., 162 groß, verwitwet, bin sehr liebevoll, bildhübsch, mit schöner vollbusiger Figur. Ich koche gern u. gut, bin fleißig u. ordentlich. Welcher Mann möchte auch nicht mehr alleine sein? Wäre umzugsbereit u. habe eig. Auto. Bitte rufen Sie heute noch an pv Tel. 0160/7047289 Bildhübsche Maria, 63 J., bin e. ganz liebe, anschmiegsame Frau, ich habe eine sehr schöne, weibliche Figur, bin sehr vielseitig, warmherzig, romantisch und treu, da ich keine Kinder habe wohne ich ganz allein. Ich würde Dich gerne auf einen Kaffee einladen, damit wir uns kennen lernen können. pv Tel. 0151/62903590 Hannelore, 76 J., (verwitwet), eine attraktive, herzensgute Frau, hervorragende Köchin u. gute Autofahrerin, ich schmuse u. kuschle gern, wohne hier ganz allein, mir fehlt e. lieber Mann, mit dem ich zusammen sein kann, wir könnten getrennt oder auch zusammen wohnen, würde sehr gerne mal mit Ihnen telefonieren pv Tel. 08121/2508698

Fahrrad-Markt Neues Damen-Stadtrad, 7 Gg Nabendynamo., ¤ 330,- statt ¤ 780,-; Jugendmountainbike, ¤ 200,-; Telefon: 089/63497756 oder 0176/53034157

Flohmarkt

Möbel

Fundgrube

Musikinstrumente

QUALITÄTS-MUSTERKÜCHEN

4 u. 5 spielfertige Kontrabässe 1.500 ¤, 2.000 ¤, 2.500 ¤/St. v. Musiklehrer, Tel. 07125/70062

im Preis bis zu 70% reduziert, sofort lieferbar u. ergänzungsfähig. Fa. Küchenstube Eckl, Tel. 0 81 71/41 08 21

Reisen & Erholung

Außenboardmotor Mercury 9,9 PS, NW, m. 5 Jahre Garantie, inkl. KROATIEN-Ferienhaus in Vozari- neuen Kunststofftank, VB ¤ ca, 5 Gehmin. z. Meer m. kl. Strand, 1.800,- Tel. 08157/996677 ca. 40 km von Zadar, Biograd u. Vodice entfernt, Haus mit 2 Whgen (je Modernes Sofa v. Brühl, sandca. 50m2) auf 2 Etagen, m. sep. Ein- farb., sehr gt. Zustand, 300,- ¤, gang u. Terrasse, EBK/Esszi., Bad u. je Tel. 08153/2135 2 Schlafzi., Klima u. Sat-TV, Einzelgge., Grillhäuschen, umzäunte Gartenfl. 300 m2, Möglichk. m. Möbeln zu kaufen, Preis 150.000,-¤ von Priv. Tel. +38598519497 oder +38513371340

Unterricht

Erf. Gymnasial-, FOS-, BOSund Realschullehrer erteilen erstklassge Nachhilfe in allen Fächern, Telefon: 089/6924186 Italienischunterricht u. Übersetzung. Tel. 0171/2101771

Einzel-Nachhilfe zu Hause Erfahrene Nachhilfelehrer für alle Schulen, Fächer, Klassen

08151/74 6979 Büchersammlung:

Fußball WM, versch. Jahrgänge, Olympiaden z.B. 1932 + andere JahrDeutsch als Fremdsprache. Tel. gänge, günstig! T. 08157/922726 0171/2101771 1a Einheimisches Buchen- u. FichMathe, Physik, Chemie, Nach- tenbrennholz ofenfertig, trocken, Lieferung mögl. Tel. 0176-66876434 hilfe, Telefon 08151/972192

Tennis-Spaß in den Pfingstferien Feriencamps für Kinder und Jugendliche (3x3 Std.)

den Pfing

WO? beim FTM Blumenau, Ludwig-Hunger-Straße 11 (Am Hedernfeld)

WANN? Camp 1: Di. 22.5./Mi. 23.5./Do. 24.5. – jeweils 9 – 12 Uhr

PREIS? ¤ 90,- pro Teilnehmer inklusive Platzmiete (je Camp)

PLÄTZE BEGRENZT! INFO UND ANMELDUNG bei „Miranda“, Tel.: 0170/4089557 od. miranda.yates11@gmail.com Vater und Sohn Holzwerken in Verkaufe Trojan Schlagzeug der Schreinerei Straub Tel. Eichenset, Snare Drum Ludwig 089/8573782, h-straub.de tief, Paiste Becken 2002, 1 Stand Tom, 4 Hänge Tom, 1 Base Drum, Amerikaner ert. qualifizierten mit allen Becken-Ständern, Englischunterr. - T. 089/80993165 Ständer f. Hängetoms, HiHat Ma, De, Engl., Franz. 7,90 ¤ / 45 Maschine + neue Fussmaschine f. Min., Kl. 4 - Abi, Tel. 01579-2340449 Base Drum, Topzustand, Preis VB auf Anfrage, Tel. 0172/9287355

Wundersch. gü. Poggenpohl Küche in L-Form, weiß, m. Backofen, Dampfgarer, Dunstabzug, Kühl- u. Gefrierschr. extra, 3,30 x 1,26, VB 4.000,-, Sehr gute Herren-Kleidung, Gr. Abh. u. Abbau in Berg; Tel. 52; Schuhe Gr. 43, zum Teil 0172/8641052 neu, günstig! Tel. 08157/922726

Verkäufe

Mesa Boogie Dual Rectifier Solo Head + 4x12er Box, diverse Gebrauchsspuren, super Sound! VB 2.100,- ¤, weitere Infos und Bilder nach E-Mail bitte unter: mesa@die-binders.info

Gesundheit

Schüler/Schülerinnen

Marions Reikimassagen, Tel. 0172-9809161

für die Zeitungszustellung ca. 2 Stunden wöchentlich gesucht!

Antikes, Orden, Pelze, Münzen, Schmuck, Porzellan, Uhren u. v. m., J. Krause, Tel. 01520/7739621

Haben Sie Mittwoch oder Donnerstag ca. 2 Stunden Zeit?

Kaufe Münzen / Briefmarken aller Art (Priv.) Tel. 08131/3793344

Dann rufen Sie uns an.

KAUFE ALTE ORIENTTEPPICHE GALERIE KAMBIZ Tel. 089/281629

Brennholz aus der Region, Buche, Fichte, abgelagert zu verkaufen, Tel. 08153/1211

www.abacus-nachhilfe.de

Großer Weilheimer Nachtflohmarkt am Samstag, den 26.5.18 in Weilheim, auf dem Parkplatz vor der kl. Hochlandhalle. Stände direkt am Auto! 16.00-22.00 Uhr, Ausstellerinfo Tel. 0881/4179225

Kaufgesuche

Brennholz, Ster gem. Hartholz 85,- ¤, trocken, inkl. Lieferung im Umkreis. Tel. 08141/80393

Neuwertiger, schöner CouchTisch von Kare, Platte aus Milchglas, T/B/H 74/110/38 cm, Platte kann in die Höhe aufgeklappt werden! Darunter viel Stauraum. Neupreis 800,- ¤, VB KEYBOARD+, Tel. 0171/9318844 nur 150,- ¤, Tel. 0162/2564767

erien stf

Herrsching · Die Herrschinger Volkshochschule hat noch freie Plätze in folgender Veranstaltung: Am „Internationalen Tag der Artenvielfalt“ werden die Teilnehmer von der Gebietsbetreuung Ammersee auf öffentlichen Wegen entlang der Ammer in die Raistinger Wiesen geführt. Sie gehören zu den artenreichsten Habitaten in Europa. Dort blühen auch die Sibirischen Schwertlilien. Mit Fernrohren wird nach Braunkehlchen gesucht und deren Balzgesang gelauscht. Die Veranstaltung findet am Freitag, 18. Mai, 18 bis 21 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Natur erleben im 5-Seen-Land“ und „BayernTourNatur“ statt. Die Teilnahme kostet 3 Euro. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz an der Ammerbrücke zwischen Fischen und Dießen am Ammersee. Nähere Infos sind erhältlich online unter www.vhs-herrsching.de oder unter Tel. (08152) 4250. sv

Fotografin für Ihren Kindergarten, -krippe,-hort gesucht? Telefon: 0176/92234046 oder www.kindergartenfotografiemuenchen.com

Abendgarderobe, Pelze, Uhren, Schmuck, Porzellan, Zinn, Antikes, Silberbesteck, Orden, R. Werner, Tel. 0151/63509164 Kaufe alte Gemälde, edle Weine, Spirituosen, T. 089/79360944 Kaufe Orden, Uniformen, Helme, Fotos etc. bis 1945! Zahle gut! Bitte alles anbieten! Tel. 0179/7861987 Suche Schreinereimaschinen aller Art, Telefon: 0711/55342658 oder 0176/55454505 Seriöser Münchner su. Möbel, Bilder, Geschirr, Bestecke, Zinn, Glas, Taschen, Trachten, Hüte, Lederwaren, Tel. 089/15907866 Suche CNC-Maschinen aller Art, Telefon: 0711/55342658 oder 0176/55454505 Alte Radios, alte Sachen aus Omas Zeiten; Tel. 089/37067861 Kaufe Schallplatten, Filmmusik Pop, Rock, Tel. 0177/2051745 Höchstpreise f. Militärsachen 1./2. Weltkrieg, T. 0157/58542163 Frau Strauß kauft Pelze, Näh-, Schreibm., Porzellan, Krüge, Kristall, Zinn, Abendgarderobe, Trachten, edle Handtaschen, Bernstein, Instrumente, Münzen, Uhren, Schmuck u. Tafelsilber. Zahle bar und fair. Tel. 089/44312337 Suche Antiquitäten, Vasen, Glas, Bernstein, alte Lampen und Möbel, Telefon: 0176/71695081 Kaufe Musikinstr., Pelze, Zinn, Tafelsilber, etc., T. 0177/4338997 Alles Militärische v. 1. und 2. Weltkrieg von Privat gesu., Zahle Höchstpreise! Tel. 0177/4624344 Alle Eisenbahnen u. Blechspielzeuge gesucht: Autos, Schiffe, Dampfmasch. usw., auch kompl. Sammlung, Tel. 0170/3136474 Kaufe Lederhosen, Charivari, Kropvketten, Schmuck, Pelze und Zinn, Tel. 0152/56004540 Seriöser Privatankauf Pelze, Uhren, Telefon: 0157/88352117 Suche Vespa PX (keine Cosa) oder alte Vespa / Lambretta zum Herrichten oder Ausschlachten. Tel. 01728394458 Ankauf v. priv. Porzellan, Münzen u. Figuren. Rosenthal, Nymphenburg, Meißen, Herend, Hutschenreuther, KPM, auch Kaiserreich, Hindenburg, Schillinge, 5-10 DM, alle Olympiamünzen. Tel. 01522-7939445 Kaufe alte od. defekte Flipper, TVSpielgeräte, Dart- oder Greifautomaten aus Aufstellung oder Entrümpelung. Tel. 0176-47744774

in

Gilching · Die Volkshochschule Gilching veranstaltet am Samstag, 16. Juni, eine Entdeckungstour an den westlichen Rand des Allgäus zur Berglandschaft Adelegg. Unter dem Titel „Allgäuer Geschichten - Die Adelegg: Auf den Spuren der Glasmacher bis ans Ende der Welt“ begeben sich die Teilnehmer auf eine Entdeckungstour auf waldreichen Pfaden im dunklen Herzen des Allgäus, geführt von Gregor Biedermann und Carin Hoch-Stingl, beide Gästeführer und Mitglieder im BVGD. Besonderes Kennzeichen der Gegend waren bis zum Ende des 19. Jahrhunderts die vielen Glashüttenbetriebe. Los geht es mit dem Bus um 7 Uhr auf dem Parkplatz der vhs Gilching (Landsberger Str. 17a), die Rückkehr erfogt gegen 18.30 Uhr. Die Exkursion ist in einzelne Wegstrecken unterteilt, auf denen jeweils maximal eine Stunde zu Fuß zurückgelegt werden müssen. Die Teilnahme kostet 57 Euro zuzüglich Einkehr zum Mittagessen und Kaffee. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 7. Juni, bei der Gilchinger vhs per E-Mail an vhs@vhs-gilching.de oder unter Tel. (08105) 779577. sv

Alles für das Kind

Tennis

Entdeckungstour „Allgäuer Geschichten“

Nr. 20 | Mittwoch, 16. Mai 2018

Infos unter Telefon 089 / 45 24 36 40 oder per E-Mail an vertrieb@ crossmedia-verteilung.de 5-Seen Wochenanzeiger Zustellservice - Büro München

Veranstaltungen Tanznachmittag 60+ jeden Montag 14–16 Uhr im GTZ Landsberger Str. 18, Gilching & 0 81 05 - 13 04

Zu verschenken 3 Sterne Gefrierschr. gegen Abholung zu verschenken; Tel. 08105/7767087 Für Senior(in), vstb. Polstersessel, Liegesessel, sehr gt. erh., zu verschenken, Tel. 08153/2135


14

Aus dem Landkreis

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20 | W/P

O’zapft is wieder! Noch bis Montag geht’s am Volksfest rund

Gitarren mit Feuerwerk Erst kommt die Musik, dann die Show Bei gutem Wetter gibt es nach dem Gitarrenkonzert von „Duo Estilo“ noch ein Feuerwerk. Bild: mka Prominenz am Rande: Zweiter Bürgermeister Horst Martin, Landtagsabgeordneter Harald Kühn. Dritte Bürgermeisterin Angelika Flock und der stellvertretende Landrat Karl-Heinz Grehl (von links). Bild: mka Weilheim · Eine gewisse Routine lässt sich Bürgermeister Markus Loth nicht absprechen: heuer war es das 17. Mal, dass das Stadtoberhaupt zum Zapfbesteck griff und gekonnt das erste Fass Bier anzapfte. Etwa zehn Minuten nach Drei hieß es „O‘zapft is!“ Bis Pfingstmontag, 21. Mai geht es nun auf dem Volksfestplatz in Weilheim noch

rund. Bereits am Eröffnungstag herrschte bei gutem Wetter sowohl im Festzelt als auch auf dem Festplatz reger Betrieb. Bis zum 21. Mai steht noch einiges auf dem Programm, so etwa das große OldtimerTreffen am Samstag, 19. Mai ab 10 Uhr und am Abend ab 20 Uhr die Live-Übertragung des DFB-Pokal Finales Bayern gegen Eintracht Frankfurt.

Sportlich geht es gleich am Sonntag, 20. Mai, weiter: Um 10 Uhr gibt es eine Box-Veranstaltung des TSV Peißenberg. Zu jeder Maß Bier an diesem Tag gibt es ein Freilos. Den Schlussstrich bildet dann der „Tag der Familie“ am Montag, 21. Mai. Ab 15 Uhr blasen dann die „Oberhauser Musikanten“ zum Endspurt. mka

Peißenberg · Ein GitarrenDuo mit anschließendem Feuerwerk gibt es am Freitag, 22. Juni, um 20 Uhr (Einlass ab 19.12 Uhr), in beziehungsweise vor der Tiefsollenhalle. Das „Duo Estilo“ ist ein Gitarrenprojekt, das der Ausnahme-Gitarrist Uwe Buchczyk vor mehr als zehn Jahren

gegründet hat. Seit Februar 2015 ergänzt ihn der Schongauer Gitarrist Tim von der Heyde kongenial. Das Repertoire der beiden ist beeinflusst von arabischer, südamerikanischer und spanischer Musik. Das Duo beherrscht fetzige Rhythmen und schnelle Soli ebenso wie

die gefühlvollen und sensiblen Gitarrenklänge, die einen schwelgen und schweben lassen. Zum romantischen Abschluss wird (bei gutem Wetter) noch ein Feuerwerk von Hummig-Effects den Sommerabend krönen. Veranstalter ist der „Kulturverein Peißenberg“. pe

am Donnerstag, 17. Mai, ab 10.30 Uhr, Große Hochlandhalle in Weilheim

Der monatliche Zuchtviehmarkt 28 Stiere gelangen zur Versteigerung

„AlpFoodway“ im Pfaffenwinkel Die Partner des EU-Projekts tagten in Bernried Landkreis Weilheim-Schongau · Drei Tage lang trafen sich Wissenschaftler und Regionalmanager aus dem ganzen Alpenraum in Bernried zu einem Partnertreffen des EU-Projekts „AlpFoodway“. Das Projekt untersucht das Kulturerbe der Lebensmittel im Alpenraum und leistet Vorarbeit, um die Alpine Kü-

che auf das UNESCO Verzeichnis des immateriellen Weltkulturerbes zu heben. Gemeinsam mit der Hochschule München arbeiten das Regionalmanagement des Landkreises Weilheim-Schongau und der Tourismusverband Pfaffenwinkel an einem wesentlichen Baustein des Projekts, bei dem regionale

Lebensmittel im Pfaffenwinkel in Wert gesetzt werden sollen. Josef Steigenberger, Bürgermeister von Bernried, hieß die Partner herzlich willkommen und führte sie durch den Ort. Ein Ausflug zur Naturküche Wieshof der Gartenbäuerin Elisabeth Doll in Marnbach rundete das Partnertreffen ab. pe

Eine Anzeigentafel hält die Interessenten und Bieter in der Großen Hochlandhalle auf dem Laufenden. Bild: mka

Naturküche Wieshof mit Gartenbäuerin Elisabeth Doll in Marnbach. Bild: Landratsamt

Weilheim/Landkreis · Die Weilheimer Zuchtverbände veranstalten am Donnerstag, 17. Mai, die nächste Zuchtviehversteigerung in der Hochlandhalle. Zur Versteigerung gemeldet ist ein Angebot von 28 Fleckvieh-Stieren, 65 Jungkühen, vier Kühen und eine Kalbin. Aufgetrieben werden auch etwa 30 Zuchtkälber. Beim Auftrieb wird die Euteruntersuchung

durchgeführt. Die Ergebnisse werden in der Milchliste veröffentlicht und bei der Versteigerung bekannt gegeben. Die Körung der Stiere ist am Versteigerungstag ab 9.15 Uhr. Die Versteigerung beginnt um 10.30 Uhr mit den Zuchtkälbern aller Rassen. Anschließend kommen das Braunvieh-Großvieh und das Fleckvieh-Großvieh in der Reihenfolge Stiere, Jungkühe

und Kühe zur Versteigerung. Die Weilheimer Zuchtverbände haben Transportmöglichkeiten in alle Richtungen und gewähren Transportzuschüsse. Kaufaufträge werden kostenlos und gewissenhaft durchgeführt. Kataloganforderungen und Kaufaufträge werden unter der Telefonnummer 0881/9899823 entgegengenommen. pe


Schule Fürs Leben lernen Mit einer guten Ausbildung stehen alle Türen offen. Bilder: thinkstock

Wochenanzeiger

SPEZIAL

& Karriere ANZEIGE

Mit Naturwissenschaften zum Erfolg Erweitertes Angebot an der Chemieschule Dr. Erwin Elhardt München · Hast Du in der Schule Spaß an naturwissenschaftlichen Fächern wie Chemie, Biologie oder Physik und weißt noch nicht so genau, was Du später mal machen willst? Vielleicht hätten wir was Passendes für Dich? Die Chemieschule Dr. Erwin Elhardt erweitert ihr bestehendes Ausbildungsangebot: Ab September 2018 kann auch der Beruf des Pharmazeutisch-Technischen Assistenten (PTA) im traditionsreichen Berufsbildungszentrum für Chemie, Biologie und Umwelt erlernt werden. In zwei Jahren werden dort theoretische und praktische Kenntnisse in Fächern wie Arzneimittelkunde, Botanik und Drogenkunde, Chemie, Ernährungskunde und vielem mehr vermittelt. Anschließend muss noch ein sechsmonatiges Betriebspraktikum in einer Apotheke absolviert werden. Mit dem Beruf des PTA kann in idealer Weise das naturwissenschaftliche Arbeiten mit dem Wunsch für und mit Menschen zu arbeiten verbunden werden. Auch für den Beruf des Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) oder des Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) sollte man Freude am praktischen Arbeiten im Labor haben. Und genau dies kann man noch an drei verschiedenen Schnuppertagen in diesem Schuljahr ausprobieren. Gut ausgebildete CTAs, BTAs und PTAs sind gefragte Mitarbeiter, die in vielen Bereichen, wie zum Beispiel Chemie, Biologie, Pharmazie, Kriminalistik oder Umweltschutz eingesetzt werden. Im Großraum München mit den beiden Universitäten, den Max-Planck-Instituten, dem Biotech Cluster und vielen chemischen und pharmazeutischen

Firmen besteht ein großes Angebot an zukunftssicheren und innovativen Arbeitsstellen im naturwissenschaftlichen Bereich. Bei Interesse kannst Du die Chemieschule an einem Infoabend, der jeden ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr stattfindet, besuchen. Unter www.chemieschule-bayern.de gibt es weitere Informationen sowie die genauen Termine. pr/pe

www.kosmetikschule-lehmann-muenchen.de Fußpflege-Intensiv-Kurs

mit den Grundlagen med. Fußpflege, Manicüre, Depilation + French Nails Beginn: Juni u. Oktober 2018 Tel. 0 89/54 45 66 05

Vom Roboter lernen Mehr als nur Theorie Unterricht der Zukunft

Schule

Fürs Leben lernen

15

& Karriere

Was darf der Lehrer?

Herrsching · Unterricht zum Anfassen, das gibt es seit einigen Wochen in der Realschule Herrsching. Neben Tafel, Tageslichtprojekter und Schulbüchern ergänzen nun acht moderne, sogenannte „Lego Mindstorms“ den Unterricht an der Realschule. Bei den „Lego Mindstorms“ handelt es sich um kleine Roboter, die zukünftig in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) sowie dem Robotik-Wahlfach zum Einsatz kommen sollen. Letzteres Fach wird erst ab nächstem Schuljahr an der Realschule angeboten. Wie die Realschule mitteilte, sei mit den vom Förderverein gesponsorten Robotern das Ziel, neue Maßstäbe im Unterricht zu setzen: Technik solle mit den kleinen Maschinen nicht mehr nur theoretisch begreifbar gemacht werden, sondern hautnah erlebt werden können. shw

ARAG-Experten zum Thema Neutralität an Schulen Landkreis · Für Lehrer gilt im Klassenzimmer politische Neutralität. Parteienwerbung im Wahlkampf ist tabu. Um religiöse Bekundungen in Form von Kopftuch, Kippa oder Kettchen mit Kreuz-Anhänger wird stetig gerungen. Dabei haben auch Lehrer eine eigene Meinung – und das dürfen sie natürlich auch.

Doch auch Angestellte im öffentlichen Dienst müssen sich durch ihr gesamtes Verhalten zur freiheitlich demokratischen Grundordnung bekennen. So steht es im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Welche Meinungsäußerungen allerdings im Unterricht noch erlaubt sind und welche nicht einmal in der Freizeit, ist oft eine Gratwanderung. ARAG Experten geben Auskunft:

Lehrern steht es also nicht völlig frei, in ihrer Freizeit zu tun und zu äußern, was sie wollen, so ARAG Experten. Eine pauschale Aussage, wann die Grenze überschritten wird, ist jedoch nicht möglich. Es kommt immer – wie so oft – auf den Einzelfall an. Wer allerdings, wie die sogenannten „Reichsbürger“, das Grundgesetz nicht als unsere Verfassung anerkennt oder die systematische Tötung von Juden im Dritten Reich leugnet, disqualifiziert sich als Vorbild und Lehrer.

Was ist im Unterricht erlaubt? Auch Lehrer haben natürlich eine politische Meinung. Diese müssen sie den Schülern auch gar nicht verschweigen. Sie sind allerdings zu einer ausgewogenen Darstellung verpflichtet, müssen also auch die Gegenargumente deutlich machen.

Was ist in der Schule verboten? Werbung für Parteien ist streng verboten. Wenn ein Lehrer beispielsweise im Unterricht Wahlflyer für seine Partei verteilt, wäre das ein Kündigungsgrund. Dabei ist es völlig unerheblich, für wen der Pädagoge wirbt. Sind die Lehrer verbeamtet, sind sie darüber hinaus auch in ihrer Freizeit bei politischer Betätigung zur Mäßigung verpflichtet. Das klappt nicht immer problemlos. Schwieriger ist es, Lehrer loszuwerden, die keine Beamten sind.

Es kommt immer auf den Einzelfall an

Das Kreuz mit dem Kreuz Theoretisch gelten die Regeln sowohl für politische als auch religiöse Meinungsäußerungen. Allerdings geht jedes deutsche Bundesland anders mit der Frage um, welche religiös begründeten Kleidungsstücke als Werbung für eine bestimmte Weltanschauung gewertet werden. In Berlin gibt es beispielsweise das Gesetz zu Artikel 29 der Verfassung von Berlin vom 27. Januar 2005, meist als Neutralitätsgesetz bezeichnet. Die Regelung verbietet religiöse Symbole wie Kopftücher, Kreuze oder Kippas an öffentlichen Schulen. Dabei ent-

spricht ein pauschales Kopftuch-Verbot laut Bundesverfassungsgericht (BVerfG) nicht dem Grundgesetz. Anders als der Berliner Senat hat der NRW-Landtag daraus Konsequenzen gezogen und ein vorher bestehendes Verbot wieder gekippt.

Was Eltern tun können, wenn Vorwürfe laut werden Vorwürfe gegen Lehrer bleiben oft lange unter Verschluss, weil Schulleiter zur Verschwiegenheit verpflichtet sind. Sie dürfen sich also nicht einfach an die Öffentlichkeit oder die Politik wenden, wenn sich Eltern oder Schüler über einen Lehrer beschweren.

Zuerst einmal miteinander reden Nachfolgend ein paar Tipps, wie Eltern vorgehen sollten, wenn der Verdacht besteht, dass ein Lehrer seiner Verpflichtung zur Neutralität nicht nachkommt: Zuerst mit dem betreffenden Lehrer sprechen. Dabei sollte man auf jeden Fall zu zweit sein, damit es einen weiteren Zeugen gibt. ARAG Experten raten, sich dazu an den Vertrauenslehrer zu wenden. Erst wenn sich der Verdacht erhärtet oder der Lehrer sich uneinsichtig zeigt, sollten Eltern Kontakt mit der Schulleitung, dem Elternbeirat und der Kultusbehörde aufnehmen. Alles ganz genau dokumentieren. E-Mails oder Kopien eines Briefwechsels aufbewahren und nach Telefonaten ein Protokoll anfertigen. kol/pe

Sie haben sich schon einmal mit den „elektronischen Lehrkräften“ vertraut gemacht: Schulleiterin Rita Menzel-Stuck (links), erster Vorsitzender des Fördervereins Alexander Hildebrandt (Mitte) und Physiklehrerin Michaela Pongratz (rechts) sowie die Schüler der Technikklasse 6 B. Bild: Realschule Herrsching

Gründer aufgepasst Neuer Informationsabend für angehende Unternehmer Landkreis Starnberg · Ein Unternehmen zu gründen und dauerhaft erfolgreich zu führen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie erfordert viel Fachwissen, Mut und einen hohen Arbeitseinsatz. Die IHK für München und Oberbayern unterstützt den Sprung in die Selbstständigkeit und bietet regelmäßig Beratungen für Existenzgründer an. Der nächste Sprechtag in Starnberg ist am Donnerstag, 24. Mai. Harald Hof, betriebswirtschaftlicher Berater der IHK Geschäftsstelle Weilheim, beantwortet in der Tourist Information Starnberg, Hauptstraße 1, Fragen rund um die Selbstständigkeit. In Einzelgesprächen gibt er unter anderem Tipps zu Gründungsformalitäten, Wahl der Rechtsform und Coaching-Programmen. Um vorherige Anmeldung für die Einzelgespräche wird unter www.terminland.de/ihkmuenchen gebeten. kol/pe


16

Stellenmarkt

Chancen für alle Die Zahl der oberbayerischen Unternehmen, die Mitarbeiter suchen, steigt stetig.

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20

Stellenangebote

Zeitungszusteller m/w für Stockdorf, Krailling, Gilching, Leutstetten und Gauting von Montag bis Samstag gesucht. Mindestalter 18 Jahre. Arbeitszeit von 4 Uhr bis 6 Uhr. Nachtzuschlag. 450-¤-Basis oder Teilzeit. Zeitungsvertrieb Fürstenfeldbruck

Telefon 0 81 41/40 0152

Zur Verstärkung unseres Friseur-Teams suchen wir eine/n

Friseur/-in in Vollzeit, auch

Jungfriseur/-in.

Freue mich über telefonische oder schriftliche Bewerbung. Eva Huttner Münchner Str. 13, 82266 Inning am Ammersee Tel. 0 8143/95 98 46 Starnberger Projektentwicklungsfirma sucht ab sofort für ca. 15–25 Stunden pro Woche flexibel

Büroassistenz (m/w) Bewerbungen bitte an: bewerbung@systema.immobilien

Gärtner für Villengrundstück in Tutzing ges., Tel. 0177/4018984 Priv. REISEBÜRO sucht fachkundige Unterstütz. im Homeoffice, mind. 1 Tag p. Wo. + Urlaubsvertretung, freiberufl. oder 450,- ¤ Basis, Sie haben eine RSB Ausbildung + sind fit in START / AMA, arbeiten kunden- und serviceorientiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: info@internationales-reisen.de o. Telefon: 089/62423085 Freundl., vertrauensw., weibl. Seele (NR) aus Germering od. näherer Umgebung für Dame mit gesundheitlicher Einschränkung, sehbeh., zur Hilfe und Unterstützung im täglichen Leben gesucht, o. möbl. DG-Zi. m. Kü./Duschbad für gelegentl. Übernachtung vorh., T. 089/842431 Su. Anzeigenblattzusteller für Mittwoch / Donnerstag, ab 14 J., geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner, Tel. 08105/384466, Mail: vertrieb@parsbergecho.de Rezeptionskraft (auf 450,-¤Basis) und Physiotherapeut (m/w), AZ flexibel, für Praxis in Germering gesucht. Bernd Weiß Telefon 089/99015852

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Puchheim sucht zum 1. September 2018 für ihren Kindergarten Arche Noah eine/n

Erzieher/in oder pädagogische Fachkraft in Voll- oder Teilzeit und eine/n

SPS-Praktikant/in Wir wünschen uns eine kontaktfreudige Persönlichkeit, die: ● Freude und Begeisterung am Umgang mit Kindern und Eltern hat ● gerne kreativ im Team arbeitet ● Interesse an konzeptioneller, planerischer und organisatorischer Arbeit mitbringt ● selbstständig und verantwortungsbewusst arbeitet Wir bieten Ihnen: ● ein teiloffenes Haus, orientiert an den Bedürfnissen der Kinder und Eltern ● eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten ● ein modernes Team mit zukunftsorientierter Pädagogik (Inklusion) ● Fort- und Weiterbildung, Supervision ● Bezahlung nach TV-L ● Altersversorgung – EZVK Ihre Bewerbung richten Sie bitte baldmöglichst an: Evang. Kindergarten Arche Noah, z. H. Frau Distler Allinger Straße 24, 82178 Puchheim, Telefon: 089 / 8 00 65 89 20 oder per E-Mail an: kiga.archenoah.puchheim@elkb.de

www.5-Seen-Wochenanzeiger.de

Suchen freundliche flexible Aushilfe Früchteparadies Gilching % 0 81 05 / 27 65 29

BVZ Gauting Wir wollen unser tolles Team verstärken! Unser betriebsärztliches Versorgungszentrum (BVZ) Gauting sucht eine(n) teamfähige(n)

Medizinische(n) Fachangestellte(n)

Verlagsvertreter für den Buchhandel gesucht.

mit Talent zur Organisation in Vollzeit oder Teilzeit. Abwechslungsreiche Tätigkeit, übertarifliche Bezahlung, familienfreundliche Arbeitszeit.

Verlagsverbund sucht auf

BVZ Gauting, Drs. Aumüller, Am Weiher 24, 82131 Gauting-Buchendorf Bewerbung an: info@bvz-gauting.de

Provisionsbasis engagierten freien Mitarbeiter für den Vertrieb im Außendienst.

Tel. 08151-998 680 0 info@ruperti-verlag.de www.ruperti-verlag.de

Friseur/in

für ein

Seniorenzentrum vor Ort gesucht. Ergreifen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 0 87 52/28 710 00

Für die Erweiterung unseres Hortes in Alling suchen wir:

Erzieher/-in (Gruppenleitung)

PE RSONALS E RVI CE

Wir sind für Sie da.

25 Wochenstunden, zum 1.9.2018

Kinderpfleger/-in 15–20 Wochenstunden, ab 1.9.2018 Sie …  verfügen über eine pädagogische Ausbildung  bringen Erfahrungen als Erzieher/-in oder Kinderpfleger/-in mit  sind zuverlässig, flexibel und teamfähig  wollen bei der Umsetzung unseres Erziehungsauftrages unterstützen  sind kreativ und bringen viele Ideen für die Umsetzung unserer Projekte mit. Das bieten wir Ihnen:  Tarifzahlung TVöD mit den dafür üblichen Sozialleistungen, Arbeitsmarktzulage  Fort- und Weiterbildungen  Freistellung für Oasen- bzw. Besinnungstage  engagiertes, aufgeschlossenes Team  lebendiges, abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Über uns: Wir sind ein katholischer Kindertagesstätten-Verbund im Landkreis Fürstenfeldbruck. Unser Auftrag ist es, Kinder bei der Entwicklung und Entfaltung ihrer Talente und Fähigkeiten zu unterstützen. Gleichermaßen wichtig ist es uns, christliche Werte zu vermitteln und kirchliche Festtage zu feiern. Unsere Arbeit kennzeichnet sich durch qualitativ hochwertige Pädagogik aus. Mehr über uns und unsere Arbeit finden Sie auf www.kircheeichenau-alling.de unter „Kindertagesstätten“. Kath. Kindertagesstättenverbund Eichenau-Alling (0 8141/3 78 20)

NUTZEN SIE IHRE CHANCE! Wir suchen für ein international tätiges Münchner Unternehmen ab sofort:

Sachbearbeiter (m/w) für den Personalbereich in Vollzeit: ·

Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte rund um das Thema Arbeitnehmerüberlassung

·

Schnittstellenfunktion zwischen Fachabteilungen und Personaldienstleister

·

Verantwortlich für die Ausschreibung vakanter Stellen und Sichtung der eingegangener Profile

·

Vertragserstellung und allgemeine Datenpflege

Unser HELMES Team steht Ihnen jederzeit für Rückfragen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie uns auch ganz bequem per E- Mail senden: dachau@helmes-personalservice.de

GESUCHT IN IHREM WOHNORT UND UMGEBUNG, AB SOFORT UND IN VOLLZEIT

BRIEF- UND PAKETZUSTELLER (M/W) Ihre Aufgaben Sie unterstützen uns an 5 bzw. 6 Wochentagen von montags bis samstags bei der Auslieferung von Briefen und Paketen. Diese stellen Sie mit einem unserer Kfz oder per Fahrrad zu. Ihr Arbeitstag beginnt je nach Einsatzort zwischen ca. 6:00 Uhr und 8:00 Uhr. Ihr Profil • Führerschein der Klasse 3 bzw. B/C1 • Gutes Deutsch in Wort und Schrift • Körperlich fit und belastbar sowie gepflegtes Äußeres • Freundlichkeit im Umgang mit Kunden • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit • Freude an selbstständiger Arbeit • Einwandfreies Führungszeugnis Ihre Vorteile Wir bieten Ihnen einen Stundenlohn in Höhe von 12,22 EUR und die Sozialleistungen eines Großunternehmens. Ihr Kontakt Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung per E-Mail an: postjobs-rosenheim@deutschepost.de. de.dpdhl.jobs MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.

Dachau Bahnhofstraße 15, 85221 Dachau Tel. 0 8131/2 73 75-0, www.helmes-personalservice.de

c/o Kath. Pfarramt, Pfr. M. Bickl, Hauptstr. 2, 82223 Eichenau, hl-Schutzengel.eichenau@ebmuc.de oder c/o Kath. Pfarramt, Kita-Verwaltg., Ltg. Gabriele Loistl, Antonistr. 14, 82239 Alling, gloistl@ebmuc.de

Der Stellenmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger · www.12job.de · stelle.muenchenweit.de · Der Stellenmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger


Stellenmarkt 17

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20

LKW-Fahrer m/w mit FS C1 oder C1E oder C oder CE fßr 3,5 t, 7,5 t, 12,0 t oder 40,0 t fßr sofort oder später gesucht. Wir bieten: • sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit • leistungsgerechte Bezahlung sowie Sozialleistungen • neue LKW-Flotte mit vielen Extras Getränke Stummer Hochstift-Freising-Weg 11, 82205 Gilching Tel. 01 71/4 22 50 18, Hr. Stummer hs@getraenke-stummer.de Qualitätsorientierte, moderne Praxis sucht ab sofort eine kompetente, engagierte und sympathische

ZFA und ZMV (m/w) vorzugsweise in Vollzeitanstellung. Gerne auch Wiedereinsteigerin. Direkt an der U6 Klinikum GroĂ&#x;hadern. Wenn Sie, wie wir, Freude und Begeisterung fĂźr die Zahnmedizin und fĂźr das Wohlbefinden der Patienten mitbringen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Email: info@dental-concepts.de ¡ Telefon: 089 / 1 89 39 80

Wir suchen Verstärkung fßr unser Team und freuen uns auf begeisterungsfähige Kollegen/innen fßr folgende Positionen:

Automobilkaufmann/-frau fĂźr die Disposition zum 01.09.18 oder frĂźher

Automobilkaufmann/-frau

Schwerpunkt Wagenauslieferung mit den Aufgaben: ‣ Rechnungserstellung ‣ Prämieneinreichung und –kontrolle ‣ Finanzierungs- und Leasingabrechnung incl. Einreichungen ‣ Sonstige administrative Arbeiten im Verkaufsbereich

Schwerpunkt: ‣ Internetportale pflegen (z.B. Mobile, AutoScout usw.) ‣ Fahrzeugpräsentation incl. Preisauszeichnungen ‣ Fahrzeugfotos anfertigen fßr das Internet ‣ Werbemittelverwaltung ‣ Allgemeine Arbeiten Verkaufsassistenz

fĂźr die administrative Verkaufsassistenz

Stellenangebote

Putzfrau nach Feldafing fßr EFH dreimal pro Woche jeweils von 11 bis ca. 14 Uhr gesucht. 5 Helfen macht Freude! Wir Gehminuten zur S-Bahn. Gute brauchen Ihre Unterstßtzung, Verständigung auf deutsch wird damit ältere Menschen zuhause erwartet. Tel. 08157/900037 leben kÜnnen! Flexible AZ als TZ oder MiniJob. Keine spezielle Zugehfrau, deutschspr., nach Ausbildung notwendig! Home PÜcking ges., 2 x wÜ. ca. 6 Std., Instead Seniorenbetreuung auf Rechnung. T. 0160/90221490 Mchn.- Nord: Tel. 089/2488 3720, Mchn.- Mitte: Tel. 089/2488 0750, WÜchentlicher Nebenjob (ZeiVerdienst Mßnch.- Ost: Tel. 089/6242 2120, tungszustellung), Mß. - West: Tel. 089/ 88969 0580, bis zu EUR 450,- mtl., Info: Tel Fßnfseenland: Tel. 08151/774720 089/45243640 Gazete DagĹtan Eleman arĹyoruz! Çarsamba / Persembe gßnleri için! 14 yasĹndan itibaren. Ögrenciler, Ev hanĹmlarĹ ve Emekliler için, Tel:. 089/45243646 Ertßrk, veya E-Mail vertrieb@ crossmedia-verteilung.de

Putzhilfe gesucht! Ich suche fßr Inning a.A. eine gewissenhafte, zuverlässige, deutsche Putzhilfe fßr ca. 3 Std. alle 2 Wochen, evtl. mehr in der Nachbarschaft. Tel. 08143/992217 abends

Suchen Hausmeiter/in, in Teilzeit, Fßhrerschein Voraussetzung Allgemeinmedizinische Praxis fßr das Stadtgebiet Mßnchen. in Grßnwald, sucht ab sofort Telefon: 0173/6220932 oder später medizinische/n Fachangestellte/n in Teil- oder Voll- Are you interested in zeit , Tel. 089/64186545 delivering newspapers? You can choose if wednesday, Su. LKW-Aushilfsfahrer (m/w) saturday or both days. We will mit Module, ca. 2 - 3 x monatlich find an area for you. It is (meist mittwochs, ganztags), possible to earn up to 450 ¤ ! Staplerschein wßnschenswert. Contact us: Tel. 089/45243647 or Telefon: 0160/7853856 vertrieb@crossmedia-verteilung.de Su. Landschaftsgärtner (m/w), TraŞimo dostavljace novina za auch Meister (m/w) u. Auszubil- srijedu / cetvrtak! Od 14-te dende (m/w). Tel. 0177/2703190 godine, podobno za ucenike, domacice i penzionere. E-Mail na: Mitarbeiter m/w fßr Tagescafe vertrieb@crossmedia-verteilung.de gesucht. Tel. 089/85466431 ili Tel. 089/45243653 g. Racic

Zeit fßr Veränderung? Wir brauchen eine/einen

Kinderpeger/in Kinderpeger/in Erzieher/in Erzieher/in ab sofort oder später in Teil- oder Vollzeit (39 Std.), unbefristet • Sie Ihr Beruf noch jeden Tag lächeln lässt • Sie geme Kinder im Alter von 3-6 Jahren liebevoll begleiten und fĂśrdern • Sie engagiert und kreativ unser Team bereichern • Sie eine abgeschlossene Ausbildung in oben genannten Berufen oder vergleichbare QualiďŹ kationen haben. Es erwarten Sie ... • ein 3-gruppiger, modern eingerichteter Kindergarten mit groĂ&#x;em AuĂ&#x;engelände • eine bunt gemischte, vielfaltige Kinderschar mit ihren Familien • ein offenes, kompetentes Team - das sich gegenseitig unterstĂźtzt • eine unbefristete Anstellung und dadurch ein Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit mit einer tarifgerechten Bezahlung nach TVĂśD und die im Ăśffentlichen Dienst Ăźblichen Sozialleistungen (u.a. Zusatzversorgung, Ballungsraumzulage) • die MĂśglichkeit v. 5 kostenlosen Fort- u. Weiterbildungstagen im Jahr • UnterstĂźtzung bei der Wohnungssuche • Nähe zur S- Bahnstation Stockdorf.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau StÜtzer (Leiterin), Kath. Kindergarten St. Vitus Waldstr. 24, 82131 Stockdorf. Wir freuen uns vorab ßber Ihren Anruf unter 089/895576812

Wollen Sie gerne Menschen helfen?

• Pegehelfer/-in oder Pegeassistent/-in fĂźr ambulante Pege in GroĂ&#x;hadern gesucht. Wir bilden Sie aus! Gutes Deutsch, Teamgeist, Zuverlässigkeit und faire Rahmenbedingungen sind uns wichtig. FĂźhrerschein erforderlich.

PFLEGE DAHEIM Brigitte Notz-Galow GmbH WĂźrmtalstraĂ&#x;e 88 ¡ 81375 MĂźnchen ¡ Telefon 0 89/71 04 88-0

Privatklinik Lauterbacher MĂźhle Kardiologie | Innere Medizin | Psychosomatik

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an muenchen@autoschmidgmbh.de 81241 MĂœNCHEN - Pasing Landsberger Str. 432 • Tel. 089/ 45 24 25-0 muenchen@autoschmidgmbh.de www.autoschmidgmbh.de

Die Lauterbacher Mßhle liegt in der naturgeschßtzten, märchenhaften Landschaft der Osterseen. Modernste Ausstattung, ein exklusives Ambiente sowie ein professionelles Team sorgen dafßr, dass sich unsere Gäste rundum wohlfßhlen.

FĂźr unser Integrations-Kinderhaus in Eichenau suchen wir:

Erzieher/-in 35–39 Wochenstunden im Hort, ab sofort oder zum 1.9.2018

FĂźr unser Team in der Sporttherapie suchen wir

Kinderpeger/-in 20 Wochenstunden im Kiga vorw. nachmittags, ab 1.9.2018 Sie ‌  verfĂźgen Ăźber eine pädagogische Ausbildung  bringen Erfahrungen als Erzieher/-in oder Kinderpeger/-in mit  sind zuverlässig, exibel und teamfähig  wollen bei der Umsetzung unseres Erziehungsauftrages unterstĂźtzen  sind kreativ und bringen viele Ideen fĂźr die Umsetzung unserer Projekte mit. Das bieten wir Ihnen:  Tarifzahlung TVĂśD mit den dafĂźr Ăźblichen Sozialleistungen  Fort- und Weiterbildungen  Freistellung fĂźr Oasen- bzw. Besinnungstage  engagiertes, aufgeschlossenes Team  lebendiges, abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Ăœber uns: Wir sind ein katholischer Kindertagesstätten-Verbund im Landkreis FĂźrstenfeldbruck. Unser Auftrag ist es, Kinder bei der Entwicklung und Entfaltung ihrer Talente und Fähigkeiten zu unterstĂźtzen. GleichermaĂ&#x;en wichtig ist es uns, christliche Werte zu vermitteln und kirchliche Festtage zu feiern. Unsere Arbeit kennzeichnet sich durch qualitativ hochwertige Pädagogik aus. Mehr Ăźber uns und unsere Arbeit ďŹ nden Sie auf www.kircheeichenau-alling.de unter „Kindertagesstätten“. Kath. Kindertagesstättenverbund Eichenau-Alling (0 8141/3 78 20) c/o Kath. Pfarramt, Pfr. M. Bickl, Hauptstr. 2, 82223 Eichenau, hl-Schutzengel.eichenau@ebmuc.de oder c/o Kath. Pfarramt, Kita-Verwaltg., Ltg. Gabriele Loistl, Antonistr. 14, 82239 Alling, gloistl@ebmuc.de

Die GroĂ&#x;e Kreisstadt Germering sucht zum nächstmĂśglichen Zeitpunkt fĂźr die Stadtwerke Germering eine/n

Bachelor/Master

der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Energiewirtschaft in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre.

Die kinder- und familienfreundliche GroĂ&#x;e Kreisstadt Germering (ca. 41.000 Einwohner) grenzt in sĂźdwestlicher Richtung an die Landeshauptstadt MĂźnchen und befindet sich in der Nähe des FĂźnfseenlandes. Germering verfĂźgt Ăźber eine hervorragende soziale, schulische und kulturelle Infrastruktur sowie zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen. AusfĂźhrliche Informationen zu dieser Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage www.germering.de unter der Rubrik Stellenangebote. Wir freuen uns Ăźber Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 03.06.2018 an die Stadt Germering, Personalabteilung, Rathausplatz 1, 82110 Germering, E-Mail: personalabteilung@germering.de. (Bitte Ăźbersenden Sie bei Bewerbungen per E-Mail die Anlagen ausschlieĂ&#x;lich im pdf-Format).

Der Sozialdienst Gilching sucht SIE! Hauswirtschaftliche Hilfe (m/w) fĂźr Seniorenhaushalte Sie sind zuverlässig, engagiert, arbeiten eigenständig und verantwortungsbewusst und verfĂźgen Ăźber sehr gute deutsche Sprachkenntnisse. Sie arbeiten gerne in einem motivierten Team. Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir bieten flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten auf Teilzeit- oder Minijob-Basis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sozialdienst Gilching e.V., Frau Schindlmeier Andechser StraĂ&#x;e 3, 82205 Gilching Tel.: 0 81 05/77 82-3 m.schindlmeier@sozialdienst-gilching.de

WIR SUCHEN GENAU DICH!

Sport- & Gymnastiklehrer & Physiotherapeuten (m/w) in Festanstellung oder als freiberufliche Tätigkeit. Ihr Aufgabenbereich umfasst die Behandlung unserer Patienten in verschiedenen Gruppen (Bewegungs-, Gleichgewichtsoder Konditionstraining, Muskelaufbautraining) sowie in der Einzeltherapie. Wenn Sie ein hohes MaĂ&#x; an Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement auszeichnet und Sie einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz suchen, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen an: Privatklinik Lauterbacher MĂźhle Herrn Kai Hoffmann | Unterlauterbach 1 | 82402 Seeshaupt E-Mail: bewerbung@lauterbacher-muehle.de www.lauterbacher-muehle.de

naturkostinsel

$ $ $

#"!$ !$$"$"#"#$$ $ $    $ $

-

Du suchst die Herausforderung? Du suchst motivierte Kollegen? Du arbeitest gern eigenständig? Du triffst gern Entscheidungen? Du mÜchtest dein Gehalt selbst bestimmen?$

Wir suchen ab sofort fĂźr unser Team in #$$#$

!"## $ # !"##$$ #"#$$ $$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$"$##"$$ $ $$$$$$$$$$# #!$

Reif fĂźr die Insel!

Interesse? Dann bewirb dich jetzt! (Anruf genĂźgt) Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen! Kaufhold Bau MĂźnchen GmbH Moosfeldstr. 3, 82275 Emmering Frau Schenk Tel. 0 81 41/5 34 66 13 Gern auch per E-Mail im PDF Format an s.schenk@kaufhold-bau.de

Wir W ir i suchen dich! Wir sind seit 28 Jahren ein stetig wach wach-sendes Naturkostfachgeschäft. Mit unseren 3 Filialen rund um Mßnchen stehen wir fßr 100 % Bio in bester Qualität. Unser Herz sind unsere Mitarbeiter – sei dabei und bewirb dich jetzt!

Mehr unter www www.naturkostinsel.com/jobs w..naturkostinsel.com/jobs .natur

Der Stellenmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger ¡ www.12job.de ¡ stelle.muenchenweit.de ¡ Der Stellenmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger


18 Stellenmarkt

Nr. 20 | Mittwoch, 16. Mai 2018

Wir suchen

Mitarbeiter/-in gesucht

CNC Dreher

Die Firma PWC GmbH führt seit 24 Jahren weltweit Dopingkontrollen im nationalen und internationalen Spitzensport durch. Wir suchen ab sofort einen/eine

(M/W)

mit Berufserfahrung

Personalsachbearbeiter/-in in Teilzeit – 20 Std./Woche Elternzeitvertretung für mind. 24 Monate ab dem 01.07.2018. Ihre Aufgaben: – Personalbeschaffung von freien Mitarbeitern – Durchführung von Bewerbergesprächen – Planung von Schulungen und Tagungen – Archivierung und Digitalisierung – Datenerfassung und -pflege – diverse administrative Tätigkeiten.

Zeppelinstraße 11 82205 Gilching 08105/77 87 80 info@trichanik.de

Das bringen Sie mit: – abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung – oder Studium – sehr gute Englischkenntnisse, gute Russischkenntnisse – oder weitere Fremdsprache – gute EDV-Kenntnisse in MS-Office – Freude an der Ausführung administrativer Tätigkeiten – und an der Zusammenarbeit im Team – serviceorientiertes Denken und Handeln – Flexibilität und Belastbarkeit – Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, – strukturierte und genaue Arbeitsweise.

Waagen · Kassen · Maschinen Systemberatung Verkauf und Kundendienst

Wir suchen ab sofort eine/n

IT-Systemelektroniker/in und

+ Zulagen, Festanstellg., Wertschätzg.,

wir kümmern uns, helfen Ihnen, sind für Sie da, menschlich, fair, korrekt (hohes Pfändungsfrei), unverbindlich, Info: 0151 / 15 75 45 86 www.5sterne-personal.de, herzlich willkommen!

Elektromechaniker/in deutschsprachige Küchenhilfe auf 450-¤-Basis. Telefon 0160 / 91 75 13 59 (Bitte von 6-13 Uhr anrufen)

Wir suchen zuverlässige und erfahrene Haushälterin mit eigenem Auto für 2-3 x pro Woche 3-4 Std. in Tutzing und Dießen. Gute Referenzen sind erwünscht. Tel. 0175/3188400

Der kath. Kindertagesstätten-Verbund der Stadtkirche Germering sucht für das Kinderhaus St. Anna in Vollzeit oder Teilzeit für sofort oder später:

pädagogische Fachkraft oder Heilpädagog(in)en oder Sozialpädagog(in)en Unser Kinderhaus St. Anna hat 1 Krippe, 2 Integrationsgruppen und 2 Regelgruppen. Wir bieten Ihnen: – eine vielseitige und abwechslungsreiche Mitarbeit im jeweiligen Team – zielgerichtete Fort- und Weiterbildung – eine Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) mit zahlreichen – Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersversorgung, – Kinderbetreuungszuschuss – hausinterne Yoga- und Fitnesskurse. Wir erwarten von Ihnen neben einer abgeschlossenen Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/-in oder Heilpädagog(in)en oder Sozialpädagog(in)en oder einer vergleichbaren anerkannten Ausbildung, Freude an der Betreuung von Kindern sowie gute pädagogische Fähigkeiten. Sie identifizieren sich mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag einer Einrichtung in kirchlicher Trägerschaft und arbeiten gerne im Team. Sie haben Interesse daran, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und gehören einer christlichen Kirche an. Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen. Stadtkirche Germering, Kita-Verbund, Postfach 23 37, 82104 Germering oder per E-Mail: Kita-Verbund.Germering@ebmuc.de oder rufen Sie uns an: 0 89/84 03 90 30.

Film Damen Topgeld, Tel. 0171/2077018

Volker Laakmann v.laakmann@pwc-gmbh.de Rudolf-Diesel-Str. 7a 82205 Gilching www.pwc-gmbh.de

Marion’s Kids Küche in Starnberg sucht ab sofort freundliche

Suchen Zeitungszusteller für Mittwoch (nachmittags). Ab 14 Jahre. Geeignet für Schüler, Hausfrauen und Rentner. Verdienst bis zu 450,- ¤ möglich. Telefon 089/45243640; Email an: vertrieb@crossmedia-verteilung.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n LKW-Fahrer/in (Führers. C/CE) im Nachtverkehr, in VZ. Das bieten wir Ihnen: pünktliche u. faire Lohnzahlung, Weihnachtsgeld, sehr gutes Betriebsklima und persönliche Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Tel. 089/ 3681550, info@acv-container.de

Wenn Sie Interesse haben, mit Ihrer Arbeit einen Beitrag für einen sauberen und fairen Sport zu leisten, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (max. 5 MB) unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an:

Pflegefachkräfte m/w (18,50 €) Pflegefachhelfer m/w (14,50 €)

Freiberufliche/r Verkäufer/in für den Außendienst in München mit FS gesu. Tel. 08131/3333730

Haushaltshilfe gesucht für Privathaushalt nach Eching am Ammersee. Zuverlässig, erfahren, eigenständig mit perfekter Deutschkenntnis (bügeln, gründliche Reinigung rund ums Haus, Fensterreinigung). 1 x wöchentlich, zunächst auf 450,- ¤/Basis. Tel. 01525/6342340

Wir bieten Ihnen: – eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit – gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem – motivierten Team – Zusammenarbeit mit internationalen Sportverbänden – flexible Arbeitszeiten – kollegiales und offenes Betriebsklima – diverse freiwillige Sozialleistungen.

Gerne können Sie Ihre Bewerbung vertraulich als passwortgeschützte ZIP-Datei schicken.

Stellenangebote

Mehr Info unter Telefon 08105 - 37 70 17 oder Ihre Bewerbungen an mmoertl@waagen-moertl.de

Wir sind ein dynamisches Unternehmen im Bereich Vertrieb von Präzisionsbauteilen in der Fluidtechnik mit Firmensitz in Martinsried bei München. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

eine/n kaufm. Sachbearbeiter/-in für die Auftragsabwicklung

Ihr Aufgabengebiet umfasst: - Eigenständige Sachbearbeitung von Aufträgen - Terminüberwachung/-nachverfolgung Lieferantenbestellungen - Kontrolle der Lager- und Mindestbestände - Enge Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen - Pflege der Stammdaten im ERP-System - Kundenbetreuung per Telefon & E-Mail

Gelernte/r Reiseverkehrskauffrau -/mann f. Reisebüro am Nachmittag in Gauting gesucht. Tel. 089-8508545 2. Einkommen von zu Hause, Fa. Gröger, Tel. 0172-8204264 Handwerksmeister übernimmt auch kleine Reparaturarbeiten, Tel. 0170-9631527 Mitarbeiter zur Kfz-Aufbereitung ab sofort gesucht, fleißig, engagiert, flexibel, in Dauerstellung, Vollzeit, FS Kl. B, Autohaus Puchheim H.G. GmbH, 82178 Puchheim, Benzstr. 4. Bewerbung unter 08981890201 Wir suchen für unser Schulungs-, Tagungshotel am Ammersee

Aushilfen

Zur weiteren Verstärkung in unseren Fachmetzgereien in Starnberg, Gauting und Gräfelfing suchen wir eine/einen:

VERKÄUFER/-IN in Voll- und Teilzeit. Auch als Quereinsteiger können Sie sich gerne bewerben, Erfahrung im Verkauf, Freude am Umgang mit Menschen und Lebensmitteln sind wünschenswert. Wir bieten Ihnen: – einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag – eine leistungsgerechte, übertarifliche Bezahlung – freiwillige soziale Leistungen – geregelte Arbeitszeiten mit Vergütung über Stundenlohn – und Zeiterfassung – ein angenehmes Betriebsklima in wertschätzender Teamarbeit – umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten.

auf 450-¤-Basis. Flexibles Arbeitszeitmodell, Mobilität erwünscht. Bitte um Zusendung Ihrer Bewerbung inkl. Lebenslauf per E-Mail an: oliver.kaeferboeck@dpdhl.com

Idealerweise bringen Sie mit: - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung eines kaufm. Berufes - Erfahrung in der Auftragsabwicklung - Kaufmännisches/technisches Verständnis - Hohe Lernbereitschaft und Organisationstalent - Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit - Erfahrung mit einem ERP-System - MS-Office-Kenntnisse - Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihr Fachwissen und Ihre soziale Kompetenz verwirklichen und umsetzen können? Ein Aufgabengebiet, das Ihnen die Möglichkeit gibt, sich persönlich weiterzuentwickeln und sich zu entfalten, bei einer Firma, deren Produkte und Dienstleistungen Potenzial, Sicherheit und Wachstum bieten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu Händen Hr. Michael Petereit – per Post oder E-Mail.

HPS Solutions GmbH | Fraunhoferstraße 5 | 82152 Martinsried | info@hps-solutions.de

Kaiser Landtechnik GmbH · Abt-Gregor-Danner-Straße 8 82346 Andechs-Rothenfeld · Telefon 0 81 52 / 3 96 28 62

Für unser Kinderhaus in Alling und zur Erweiterung unseres Kindergartens suchen wir:

Erzieher/-in (Gruppenleitung) Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir mitdenkenden und fleißigen

34–39 Wochenstunden für die Kinderkrippe, ab sofort oder zum 1.9.2018

Maler und Lackierer m/w

Erzieher/-in (Gruppenleitung)

Wir bieten leistungsorientierte Bezahlung und ein gutes Arbeitsklima in dem eine lange Zusammenarbeit im Vordergrund steht. Bewerbungen an:

39 Wochenstunden für den Kindergarten, ab 1.9.2018 Sie …  verfügen über eine pädagogische Ausbildung  bringen Erfahrungen als Erzieher/-in mit  sind zuverlässig, flexibel und teamfähig  wollen bei der Umsetzung unseres Erziehungsauftrages unterstützen  sind kreativ und bringen viele Ideen für die Umsetzung unserer Projekte mit. Das bieten wir Ihnen:  Tarifzahlung TVöD mit den dafür üblichen Sozialleistungen, Arbeitsmarktzulage  Fort- und Weiterbildungen  Freistellung für Oasen- bzw. Besinnungstage  engagiertes, aufgeschlossenes Team  lebendiges, abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Über uns: Wir sind ein katholischer Kindertagesstätten-Verbund im Landkreis Fürstenfeldbruck. Unser Auftrag ist es, Kinder bei der Entwicklung und Entfaltung ihrer Talente und Fähigkeiten zu unterstützen. Gleichermaßen wichtig ist es uns, christliche Werte zu vermitteln und kirchliche Festtage zu feiern. Unsere Arbeit kennzeichnet sich durch qualitativ hochwertige Pädagogik aus. Mehr über uns und unsere Arbeit finden Sie auf www.kircheeichenau-alling.de unter „Kindertagesstätten“. Kath. Kindertagesstättenverbund Eichenau-Alling (0 8141/3 78 20)

Hubert Frankl Gartenweg 4, 82399 Raisting info@maler-frank.de

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Ergänzung unseres Teams eine/n zuverlässige/n

Mechatroniker/-in mit Elektronikkenntnissen sowie eine/n

Wagenpfleger/-in , Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n Landmaschinenmechaniker/in oder

Aussagefähige Bewerbungen unter 0 81 52/73 38 oder in schriftlicher Form. Inh.: Hans Gotzler

Meister/in für Land- und Baumaschinentechnik der/die sein/ihr Handwerk versteht, Spaß an seiner/ihrer Arbeit hat und gerne in einem jungen motivierten Team arbeitet. Neben einer abgeschlossenen Ausbildung als Landmaschinenmechaniker/in erwarten wir einschlägige Berufserfahrung, Einsatzfreude und Verantwortungsbewusstsein sowie Ihre Begeisterung für zufriedene Kunden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine schriftliche Bewerbung.

Kompetenz rund um’s Auto

82229 Seefeld Hauptstraße 38 Tel. 0 81 52/73 38 Vertragshändler www.auto-gotzler.de

Service-Partner

c/o Kath. Pfarramt, Pfr. M. Bickl, Hauptstr. 2, 82223 Eichenau, hl-Schutzengel.eichenau@ebmuc.de oder c/o Kath. Pfarramt, Kita-Verwaltg., Ltg. Gabriele Loistl, Antonistr. 14, 82239 Alling, gloistl@ebmuc.de

Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger · www.12job.de · stelle.muenchenweit.de · Der Stellenmarkt der Münchner Wochenanzeiger


Stellenmarkt 19

Mittwoch, 16. Mai 2018 | Nr. 20

WIR SUCHEN ab sofort:

Bedienung m/w mit Erfahrung auf 450-¤-Basis Wir freuen uns auf Sie! ☎ 0176/341314 57 oder -8

SCHULSTR. 13 · GILCHING

WWW.GASTHOF-WIDMANN.COM

Rezeptionist (m/w) in Planegg ab sofort gesucht. Deutsch- und Englischkenntnisse Voraussetzung. Gerne auch Wiedereinsteiger. www.campusathome.de Fördergesellschaft IZB mbH Tel.: 0 89/5 52 79 48-0 E-Mail: info@izb-online.de

Sie suchen eine Möglichkeit Ihre Ideen, Ihr Engagement und Ihr Wissen einzubringen und an der Entwicklung von richtungsweisender Technologie mitzuwirken? Für den Hauptsitz in Seefeld im Großraum München sucht SVS-Vistek zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

Produktionsmitarbeiter(-in) für elektronische Baugruppen Das sollten Sie mitbringen •

Sehr gute Chancen auch für berufliche Neu- und Quereinsteiger, die Spaß und Freude an Feinmontage und Elektronik haben, lernwillig und zielstrebig sind

Berufliche Erfahrung in der Montage von elektronischen Baugruppen und Displays

Erfahrung bei Lötarbeiten

Ausgeprägte manuelle Feinmotorik sowie gutes Sehvermögen

Solide PC-Kenntnisse

Sie sind begeisterungsfähig und neuen Aufgaben gegenüber aufgeschlossen

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Teamgeist, Eigeninitiative sowie Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein

Bereitschaft zur Arbeit unter Reinraumbedingungen sowie gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift dürfen wir voraussetzen

Das bieten wir •

moderne, gut ausgestattete Arbeitsplätze zur Montage von mechanischen und elektronischen Komponenten

intensive Einarbeitung sowie eigenverantwortliches Arbeiten in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und motivierten Team

„arbeiten, wo Andere Urlaub machen“ – Seefeld, Großraum München, Fünfseenland

einen Arbeitsplatz in spannendem Umfeld mit prosperierender Zukunft

Anlagenmechaniker Heizung / Sanitär ab sofort gesucht. A. Ortbrock / Puchheim, Tel. 089-805261 oder 0172-8983895 ZFA mit Tätigkeitsschwerpunkt Prophylaxe zur Verstärkung unseres fröhlichen u. kollegialen Teams im Zentrum Münchens Nähe Marienplatz gesucht. Sie erwartet eine dreieinhalb Tage Woche bei einem vollen überdurchschnittlichen Gehalt zuzügl. MVV-Ticket, ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz, eine ruhige Arbeitsatmosphäre (keine „Fließbandarbeit“), nette Patienten, bei Interesse auch Fortbildungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. dr_g_koelling@hotmail.com; Bei Rückfragen 089-29165316

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n LKW-Fahrer/in (Führers. C/CE) im Nachtverkehr, in VZ. Das bieten wir Ihnen: pünktliche u. faire Lohnzahlung, Weihnachtsgeld, sehr gutes Betriebsklima und persönliche Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Tel. 089/ 3681550, info@acv-container.de Gazete Dagıtan Eleman arıyoruz! Çarsamba / Persembe günleri için! 14 yasından itibaren. Ögrenciler, Ev hanımları ve Emekliler için, Tel:. 089/45243646 Ertürk, veya E-Mail vertrieb@ crossmedia-verteilung.de

Als wachsendes Technologie-Unternehmen sind wir immer auf der Suche nach engagierten, kreativen und motivierten Mitarbeitern. Werden Sie ein wichtiger Teil unseres Teams und tragen Sie dazu bei, modernste Technologie immer wieder erfolgreich weiterzuentwickeln! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte richten Sie diese an Herrn Ingo Bremer per E-Mail unter karriere@svs-vistek.com oder bei Rückfragen unter 0 8152/99 85-0.

Please call us, we speak · german Tel. 089 / 4 52 43 64-0 · english Tel. 089 / 4 52 43 64-7 · turkish Tel. 089 / 4 52 43 64-6 · bosnian, croatian and serbian Tel. 089 / 4 52 43 64-3 or send us an email at vertrieb@crossmedia-verteilung.de 5-Seen Wochenanzeiger Delivery Service – Office Munich Luise-Kiesselbach-Platz 31 81377 München-Sendling

Altenpflegerin mit Herz und Erfahrung sucht Stelle als 24Std.-Betreuerin,T. 0157/77655386 Gartenarbeiten, Planung, Gestaltung, Pflasterarbeiten, Tel. 0179/5462531, 089/72625196

Selbst. Putzhilfe, Haushaltshilfe hat noch Termine frei! Im MVV-Bereich Starnberg. Tel. Liebe, erfahr. Pflegerin aus 0174/7865003 Litauen su. Stelle mit Unterkunft, 24.-Std. Betreuung, deutschspr., Su. Treppenreinigung, HausTelefon: 0160/98950668 meisterarbeiten auch HäuseranlSuche Putzstelle, Tel. agen. Tel. 0157/85552030 0176/20586082 Buchhaltungsbüro hat noch KapaFLIESEN, MAUERN, MALEN, Tezitäten frei, Tel. 0174-3789288 lefon: 0152/23359600

Wir suchen für unser Edeka-Team eine/n nette/n

Stellengesuche

• Metzgerei-Verkäufer/-in in Voll- oder Teilzeit. Edeka Azizi Weilheimer Str. 10, 82343 Pöcking Tel.: 0 81 57/60 96 60 und 01 76/62 57 09 44

Zur Verstärkung unseres Reinigungs-Teams suchen wir ab sofort eine

WASSER, HEIZUNG, ELEKTRO, Maurermeister hat noch Termine Telefon: 0162/4512197 frei, Tel. 0172-1312326

Reinigungskraft (m/w) in Vollzeit/38,5 Std./Woche Früh-, Spät- und Wochenend-Dienst im Wechsel. Gute deutsche Sprachkenntnisse sind Bedingung. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 0 89/8 93 58-4 09, Frau Hauptmann Klinikum Fünfseenland Gauting GmbH Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Robert-Koch-Allee 6, 82131 Gauting

Wir sind Spezialisten für lokales Handelsmarketing und Media-Partner im Bereich Anzeigen und Beilagen in Anzeigenblättern sowie der Prospektzustellung für unsere bundesweit agierenden Kunden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit eine/einen

Bürokauffrau/-mann für die Auftragsabwicklung

We are looking for recognized refugees with residence and work permits to deliver newspapers every wednesday and saturday for a minimum of two hours and a payment of of at least ¤ 8,84 per hour.

Suche zuverlässige/n Fahrer/in für Kleintransporter im Anzeigenbereich, zur Zeit ca. 35 Std./ Wo., Deutschkenntn. u. ordentliches Auftreten Vorausetzung. KfZ wird gestellt. Firma König H. & D., Telefon: 0176/62992755

Suche zuverlässige, deutschspr. Zugehfrau, nach Obersend- Schwabinger Hausmeister, ling, 5 bis 6 Std./Woche auf 450 ¤ sauber und zuverlässig, sucht Basis, Telefon: 0172/7468089 Stelle. Telefon 0157/85552030 Mittagsbetreuung sucht ab 01.09. eine zuverlässige & enga- Altenpflegerin aus SiebenbürSuche Zeitungsträger/in 2 mal gierte Betreuer/in auf Minijob- gen sucht 24-Stunden-Stelle im Mitarbeiter m/w für Tagescafe je 3 Std., (nachts), Anrufe bitte Basis, E-Mail: forstenrieder- Privathaushalt. Anrufe unter gesucht. Tel. 089/85466431 unter Telefon: 0178/7253779 Telefon 01523/4781735 tintenkleckse@gmx.de

Wer wir sind SVS-Vistek ist ein innovatives, dynamisches und erfahrenes Unternehmen in der Bildverarbeitung. Wir entwickeln und produzieren eigene Kamera-Serien für das obere Leistungssegment und liefern unseren internationalen Kunden die gesamte Bandbreite an Komponenten für Hochleistungs-Bildverarbeitungssysteme. Niederlassungen in den USA und Japan machen uns weltweit präsent und bieten vielfältige berufliche Perspektiven.

Feinmech. Betrieb Nähe MUC Krankenschw. übern. Seniorensucht Dreher/Fräser ect. m/w auf betreuung, Tel. 0177/4828842 450 ¤, Telefon: 0173/4596672 Friseur w/m, Vollzeit, am Junger Mann sucht GartenMoosacher Bahnhof gesucht, Top arbeit, Telefon: 0152/19167868 Verdienstmöglichkeit. Bewirb Dich einfach per E-Mail unter: Hausmeister übernimmt Frühhaarstylist@me.com oder ruf uns jahrsputz, Fensterreinigung und an unter Telefon 0170/4847030 Gartenarbeit, Tel. 0157/85552030

Stundenhotel Moosach, sucht Frau/Mann für Rezeption/Reinigen der Zimmer, Aushilfe auf 450,- ¤, Tel. 0152/22757906

Diplom Ingenieur (FH) Umweltsicherung sucht neue Herausforderung im Bereich

Umweltschutz sowie Umwelttechnik © Photographee.eu / Fotolia.com

Stellenangebote

Ihre Aufgaben: – Auftragsabwicklung und -kontrolle – Überwachung von Lieferterminen und Fristen – Kommunikator zwischen Kunden und Dienstleistern – Sicherung der Qualitätsstandards durch Reklamationsbearbeitung – Kontrolle von Ein- und Ausgangsrechnungen – Umsetzung von Standardisierungen und Optimierungen der Einkaufsprozesse Ihr Profil: – Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung – Effizientes, genaues und zuverlässiges Arbeiten – Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und eine strukturierte Arbeitsweise – Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Programmen – Sie schätzen teamorientiertes Arbeiten, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Maß an Kontaktstärke, Begeisterungsfähigkeit und Flexibilät Sind Sie an dieser anspruchsvollen und abwechslungsreichen Position interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Frau Andrea Miedl. WVM Werbung & Vertrieb München GmbH bewerbung@wvm-muenchen.de Moosacher Straße 58C, 80809 München  an der Haltestelle Oberwiesenfeld

Schwerpunkt: - Boden (Altlastensanierung, Renaturierung) Unterschwerpunkte: - Abfall (Thermische Abfallbehandlung, Recycling) - Erneuerbare Energien (Windkraft) - Ökologie Spezielle Qualifikationen: - Fachkunde für Immisionsschutzbeauftragten - Abfallbeauftragter Fünfjährige Tätigkeit in der IT-Branche für Umweltinformationssoftware (EHS) Tätigkeiten: - Projektleiter - Kundenbetreuung - Fachliche Entwicklung von Software-Modulen (AwSV, Arbeitssicherheit, Stoffmanagement) Fähigkeiten: sehr gute Kenntnisse MS-Office (Word, Excel, Powerpoint, Access), Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken (Oracle, SQL-Server), Grundkenntnisse Java Über Ihren Anruf würde ich mich freuen! & 0157 / 84 63 40 81

Ausbildungsplatz - Angebote Auszubildende zur Zahnarzthelfer/in mit guten Deutschkenntn., in VZ, ab 1.9. gesu. Für moderne Praxis in München Neuhausen, U1 Maillingerstraße, gute Bezahlung u. Arbeitszeiten. Tel. 0172/8672592 (ab 18.30 Uhr) riedel.ileana@gmail.com

Noch auf der

Suche?

www.12job.de

– Ausbildungsplatz zur ZFA (m/w) – Wir suchen ab sofort oder zum 01.09.2018 eine

Auszubildende zur ZFA (m/w) oder auch Ausbildungswechsler (m/w)

Wir bieten eine fundierte Ausbildung in allen Bereichen der modernen Zahnmedizin und wünschen uns eine nette und sympathische Kollegin, die gut in unser harmonisches, fröhliches Team passt. Unsere Praxis befindet sich im Münchner Westen im Bereich der U-Bahn Station Klinkum Großhadern. Sie sollten ein gepflegtes Auftreten und viel Freude am Umgang mit Menschen mitbringen. Gerne bieten wir Ihnen einen Schnuppertag an, damit Sie den Ablauf in unserer Praxis live erleben können. Bei Interesse melden Sie sich gerne telefonisch unter 0 89/189 39 80 oder per E-Mail an info@dental-concepts.de.

Der Stellenmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger · www.12job.de · stelle.muenchenweit.de · Der Stellenmarkt der 5-Seen Wochenanzeiger


Verlags-Sonderveröffentlichung

Südtiroler Speckfest Kulinarische Köstlichkeiten genießen: Vom 17. bis 19. Mai bei Möbel Höffner Freiham – Südtirol gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der Münchner. Kein Wunder, ist die malerische Region im Norden Italiens vergleichsweise schnell erreichbar. Wer die mehrstündige Fahrt in den Süden nicht auf sich nehmen möchte, hat jetzt eine fantastische Gelegenheit, trotzdem die Highlights der Region um Bozen und Meran zu genießen. Vom 17. bis 19. Mai feiert Möbel Höffner sein schon traditionelles Südtiroler Speckfest mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten, für die die Region an der Etsch bekannt ist, da-

runter natürlich der berühmte Südtiroler Speck (ab einem Kilo für 9,99 Euro je Kilo) und das nicht weniger bekannte Schüttelbrot. Jeder verbindet Südtirol mit seinen ganz eigenen Erinnerungen. Auch wenn dabei nicht jeder an Schokolade, Fruchtaufstriche oder Tee denkt, so gehören diese Spezialitäten dennoch ebenfalls zu den Highlights des Südtiroler Speckfests bei Möbel Höffner. Auch verschiedene Sorten Honig aus der Region sind Herrlich herzhaft, würzig, aromatisch: Für Kenner ist der vom 17. bis 19. Mai beim Südtiroler Speck eine ganz besondere kulinarische SpeSpeckfest erhältlich, dazu Tro- zialität.

ckenobst und Antipasti und – nicht zu vergessen – die italienisch inspirierte Pasta. Beim Südtiroler Speckfest lässt sich die heimische Speisekammer um zahlreiche Spezialitäten bereichern. Oder man probiert die Köstlichkeiten direkt vor Ort. Das gastronomische Angebot der drei Tage orientiert sich selbstverständlich ebenfalls an der Südtiroler Küche. Speckknödel mit Kraut, Bergkäse, Brotzeitbrettl mit Speck, Bergkäse und Bauernbrot sowie die unübertroffenen Schlutzkrapfen stehen hier auf der Karte, am Freitag, 18.

Mai, und Samstag, 19. Mai, außerdem auch Strauben und Tirtlen, frisch zubereitet von Bäuerinnen aus dem Pustertal. Wenn die Fernsicht den Blick auf die Berge freigibt, dann wächst die Sehnsucht. Viele werden dann ihren Urlaub in Südtirol planen. Dazu gehört unbedingt auch die Teilnahme am Gewinnspiel beim Südtiroler Speckfest, denn da kann man zwei Übernachtungen für zwei Personen in einem Südtiroler Hotel gewinnen. Einer der Speckfest-Besucher wird der Glückliche sein. Vielleicht Sie?

GUTES AUS SÜDTIROL UND DER REGION , WEIN. WIE SPECK, KÄSE

Letzte Chance!

2018 NUR AM 19. MAI EN & UB RA ST E FRISCH TIRTLEN NEN DER VON DEN BÄUERINLER PUSTERTA ÖFE FERIENBAUERNH

Möbel Höffner sponsert Eure Trikots

DO, 17.– SA,19. MAI

SÜDTIROLER FRÜHJAHRSFEST LT VOR DEM HAUS IN UNSEREM FESTZE

Im Rahmen des Sportsday 2018 unterstützt Möbel Höffner auch in diesem Jahr wieder fünf Sportvereine aus der Region mit einem Sponsoring von kompletten Trikotsätzen für die g e s a m t e Mannschaft, bestehend aus jeweils 15 Trikots, Hosen und Stutzen. Aber Ihr müsst schnell sein, denn die Bewerbungsfrist läuft in knapp zwei Wochen ab! Ob Fußball, Handball, Basketball oder Vo l l e y b a l l . Ob Kinder-, Jugend- oder ErwachsenenTeams: Jeder Sportverein aus der Region kann teilnehmen und einen Trikotsatz gewinnen. Anmelden kann man sich ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff »Höffner Sportsday München« bis zum 29. Mai an: events-muen chen@hoeffner.de Alle weiteren Unterlagen bekommen die Vereine dann zugeschickt. Im Rahmen des Möbel Höffner Sportsday 2018 am 7. Juli findet die feierliche Übergabe der Trikotsätze

an die ausgewählten Mannschaften statt. In der nächsten Saison kommen sie dann bei den Pflichtspielen dieser Mannschaften zum Einsatz. Sportlichen Einsatz können auch die Besucher beim Sportsday 2018 beweisen. Am 7. Juli kann jeder beim Fußbillard antreten und dabei um attraktive Preise spielen. Das gilt übrigens auch für die Mannschaften, die bei der Trikotaktion gewonnen haben. Da sind spannende Wettkämpfe garantiert. Die Teams stellen sich noch einer weiteren Challenge: das FacebookFoto-Gewinnspiel. Dabei geht es darum, mit einem möglichst interessanten, schönen, auffälligen Teamfoto viele Likes zu sammeln. Das Bild mit den meisten Likes gewinnt einen 250-Euro-Einkaufsgutschein. Jetzt heißt es für die Vereine: nicht warten, gleich loslegen! Bewerben, Foto machen, Daumen drücken und gewinnen!

0%

EXTREM

30%

F Finanzierung über 72 Monate Ohne Anzahlung. Ohne Gebühren.

BIS ZU

SPAR TAGE

AUF MÖBEL, KÜCHEN A UND MATRATZEN R

Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG • Ludwig-Koch-Straße 3 • 81249 München • Tel. 089 / 85793-02 www.hoeffner.de • www.facebook.com/Moebel.Hoeffner • Öffnungszeiten: Mo – Fr von 10-20 Uhr; Sa von 9:30 – 20 Uhr R) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind alle Artikel aus der Elektroabteilung, Gutscheine und Bücher. Alle an der Aktion teilnehmenden Artikel im Online-Shop und in den Prospektbeilagen werden im Aktionszeitraum bereits reduziert angezeigt und gekennzeichnet. Aktuelle Prospekte sind unter www.hoeffner.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind bereits reduzierte Möbel, Küchen und Matratzen oder als Dauertiefpreis gekennzeichnete Artikel. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Kundenkartenrabatt ist bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Gültig für Neukäufe. Gültig bis 05.06.2018. F) 0% Finanzierung über 72 Monate. Für Neukäufe mit einer Mindestkaufsumme von 720 EUR nach Abzug aller Rabatte. Bei Inanspruchnahme der Sonder finanzierung keine Gewährung des Kundenkartenrabattes möglich. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München, Schwanthalerstraße 31, 80336 München. Gilt nicht im Online-Shop. Gültig bis 05.06.2018.

KW 20-2018  

Weilheimer Echo ePaper KW 20-2018

KW 20-2018  

Weilheimer Echo ePaper KW 20-2018