__MAIN_TEXT__

Page 1

Nr. 58 - Juni 2017

Das unabhängige Fachmagazin von Exekutivbeamten für die Exekutive in Österreich


Juni 2017

INHALT 03 VORWORT

des Bundessektionsvorsitzenden Reinhold Maier

05 1.000 VERLETZTE POLIZISTEN

sind 1.000 zu viel mahnt BR Werner Herbert

07

Eine zufriedene Belegschaft ist die beste Werbekampagne für die Polizei behauptet Franz Hartlieb

08 POLIZEI - GRUNDAUSBILDUNG

15 NEWS AUS DEM ZA von Dietmar Hebenstreit, Reinhold Maier und Franz Hartlieb

16 FREIE EXEKUTIV GEWERKSCHAFT

18 KARIKATUR

Sind wir gegen den Terror gut vorbereitet? von Michi Hendrich

26 FAKTOR MENSCH von Irene Eisenhut

28 ACH DU LIEBES GRENZMANAGEMENT

von Markus Lassenberger

31 SELBSTERNANNTE ANARCHISTEN

12 RAUSCHFREI STATT RAUCHFREI

von Johannes Rochl

Roman Söllner über das geplante Rauchverbot in Justizanstalten

20 „RHEIN 200“ EIN PROJEKT AUF DEM PRÜFSTAND Not macht erfinderisch behauptet Gerfried Koroschetz

22 VB/S-AGM von Joachim Fritz

Was genau macht eigentlich die Alpinpolizei? Michael Zimmermann beantwortet uns diese Frage

Franz Hartlieb über den neuerlichen Rekordzuwachs an Mitgliedern zur FEG

von Dietmar Hebenstreit

14 UPDATE Polizei APP

25 VORURTEIL ALPINDIENST

Michael Jungbauer: Das Gebot der Stunde ist die rasche Ergänzungsausbildung

32 ALLES WAS RECHT IST von Robert Rathammer

34 KINDERSCHIKURS 2017 DER PSV GRAZ

Ein Bericht von Josef Egger

35 SICHERE STEIERMARK

Pressekonferenz der AUF und FPÖ Steiermark

EIGENTÜMER, VERLEGER u d HERAUSGEBER: FREIE EXEKUTIV GEWERKSCHAFT FEG u d AKTIONSGEMEINSCHAFT UNABHÄNGIGER UND FREIHEITLICHER AUF , eide Flo ia igasse / , Wie MEDIENINHABER: AUF Polizei, Wie , Flo ia igasse / e t ete du h de Vo sta d , I te et: .auf.at, .fgö.at, E-Mail: auf-feg@g .at REDAKTION: F a z Ha tlie , Diet a He e st eit , Rei hold Maie AUTOREN i alpha etis he Reihe folge : EGGER Josef, EISENHUT I e e, FRITZ Joa hi , HARTLIEB F a z, HEBENSTREIT Diet a , HERBERT We e , JUNGBAUER Mi hael, KOROSCHETZ Ge f ied, LASSENBERGER Ma kus, MAIER Rei hold, RATHAMMER Ro e t, ROCHL Joha es, SÖLLNER Ro a , ZIMMERMANN Mi hael Die Zeits h ift „Blauli ht“ ist ei Fa h agazi u d die t de I fo atio de E ekuti ea te i Öste ei h. Na e tli h gezei h ete Beit äge u d Ko ta e ge e die Mei u g des Auto s iede u d üsse si h i ht it de Redaktio s ei u g de ke . DVR-Nu e:

e -


Juni 2017

Ges hätzte Kollegi u d Kollege !

e

Wo si d die Poliziste „ eh “?

Das Jah hat i BM.I it seh iele gepla te O ga isatio sä de u ge u d S hlag ö te ie et a EGFA Neu, Mo ile Ko u ikatio so ie Fo tfühu g de Leitp ojekte ie „Ge ei sa Si he “ ego e . Alles gut u d s hö . Wi o de AUF stehe au h kei e P ojekt ode kei e U st uktu ie u gsaß ah e g u dsätzli h egati gege ü e , jedo h gä e es ge ug a de e P o le stellu ge , elhe ei e höhe e P io ität hätte u d so it o a gig eha delt e de sollte . Oh e ge üge d Pe so al essou e steht jedes P ojekt u te keie gute Ste u d ist eige tli h s ho i Vo hi ei zu S heite e u teilt. U se desast öse Pe so alsta d lässt eige tli h die U setzu g gepla te P ojekte ga i ht eh zu.

Pe so al fü Basisdie ststelle Die G u dlage fü ei effizie tes polizeili hes A eite ist u d lei t ei aus ei he de Pe so alsta d auf de Basisdie ststelle . De zeit e de jedo h ledigli h zahl ei he Pla poste i Zusa e ha g it U st uktu ie u gsaß ah e i de Ze t alstelle gepla t, ges haffe u d esetzt, odu h iede u Kollege o de PI´s aus de Regeldie st a gezoge e de üsse . Dies iede u t ägt zu eite e Ve s hä fu g de p ekä e Pe so alsituatio o Regeldie ststelle ei. Da helfe au h die de zeitige politis he Ju el eldu ge i Zusa e ha g it de so ge a te Auf ah eoffe si e i hts,

Dazu i d a e defi iti eh Pe so al e ötigt – is dato lie e jedo h sä tli he Wahl e sp ehe de SPÖVP Regie u g, elhe eh als u des eit Poliziste „ eh “ a gekü digt u d e sp o he ha e , leide u politis he Floskel .

Rei hold MAIER

Bu des o sitze de de AUF - Sektio Polizei

de diese ka i ht ei al die p og ostizie te sta ke Pe sio sa gä ge i de ko e de Jahe a fede . De ie s ho so oft itgeteilt, gehe i de ä hste Jah e / alle de zeit i Die st efi dli he Kollege i Pe sio .

Wo ist de e sp o he e “e hte“ Pe so al-Pool? Wi o de AUF u d FEG ha e s ho die letzte Jah e auf diese e fehlte Pe so alpolitik auf e ksa ge a ht u d die S haffu g ei es i kli he u d i ht u auf de Papie e istie e de u d a solut ot e dige Pe so alpools gefo de t. Da it kö te de pe so ell ausgehu ge te Die ststelle tatsä hli h das ot e dige Pe so al zuge iese u d u te a de e auf die stä dig steige de Ka e zie u ge , He a setzu ge de WDZ so ie Zuteilu ge as h u d effizie t eagie t e de . U a di g a ist es eite s, dass die die st a e Pe so alstä de de s ste isie te Stä de it tatsä hli he „Köpfe “ a geglihe e de .

Es ist ei Ve glei h de Pe so alstä de de letzte Jah e defi iti kei A stieg e ke a , oft ist soga das Gege teil de Fall. Die e folgte Auf ah e ha e ledigli h die Pe sio sa gä ge a gede kt.

, Millio e Ü e stu de Das de zeitige Die sts ste ist aufg u d de p ekä e Pe so alsituatio ge e ell u eh it Ü e stu de auf e ht zu e halte – , Millio e Ü e stu de si d es, die jäh li h e ötigt e de , u das Polizeis ste auf e ht e halte zu kö e . Dass aufg u d diese a halte de Meh elastu g du h das E i ge o s ste edi gte Ü e stu de oft, o alle ei älte e Kollege s h e iege de u d h o is he E k a ku ge die Folge si d u d diese i e öfte i La gzeitk a ke stä de so ie F ühpe sio ie u ge e de , u te st ei ht die e fehlte Pe so alpolitik zu Leid ese u se e Poliziste .


Juni 2017

Ve pfli htu g des Die stge e s!

E gä zu gsleh ga g Weite s fo de i i diese Zusa e ha g e e falls die as he Aus ildu g de VB/S G e ze it de e sp o he e E gä zu gsleh ga g, u u se e G e zkollege e dli h ei e e ufli he Pe spekti e ge e zu kö e . Ei e Ve esse u g z . E tspa u g de Pe so alsituatio ist jedo h au h dadu h i ht zu e a te , de die G e zkollege si d e eits seite s des Die stge e s i die Pe so alpla u g de ko e de Jah e itei e e h et o de , u de d ohe de Pe so alkollaps e tgehe zu kö e . Die stä dig p äse tie te Pe soal ä he u d T i kse eie seite s de egie e de Politik u d i eite e Folge u se e polizeilihe Füh u g i de Öffe tli hkeit uss e dli h ei E de ha e .

Aus üstu g it allistis hes Gilets E e falls hi kt die öste ei his he Polizei i pu kto Aus üstu g i i te atio ale Ve glei h hi te he . Oft a gelt es soga a fü de Die st u a di g a ot e dige Aus üstu gsgege stä de ie z.B. Tas he la pe , Moto adhel e, EE-Aus üstu g et ., u u ei ige eka te P o le felde aufzuzeige . Wi hoffe , dass das o de AUF/ FEG s ho la ge gefo de te P ojekt de pe sö li h zuge iese e allistis he Gilets u e dli h i die U setzu gsphase ko t. Die E p o u gsphase o d ei u te s hiedli he Gilets ist u a ges hlosse . Wi a te is dato auf de E ge is e i ht de i BM.I ei gei htete E pe te ko issio . U s u de jedo h zugesi he t,

S

olfoto

dass de A kauf de pe sö li h zuge iese e Gilets udgetie t sei u d si h das P ojekt i de Auss h ei u gsphase efi de. Wi hoffe , dass das BM.I die Bestellu g so as h als ögli h i Auft ag gi t, de aufg u d de pe so elle U te esetzu g so ie de gesells haftli he Ve ä deu g si d u se e Kollege stä dig eue u d e höhte Risike ausgesetzt. Deshal pfli htu u se e ögli h sö li he eise .

sehe i es als Ve g des Die stge e s a , Kollege so as h ie ei e geeig ete u d pe S hutzaus üstu g zuzu-

De Die stge e ist aus u se e Si ht e pfli htet, geeig ete Rahe edi gu ge fü die Kollege zu s haffe , dazu zähle ua. ie s ho e läute t ge üge d Pe soal essou e zu s haffe so ie ei e effizie te u d alltagstaugli he Aus üstu g zu Ve fügu g zu stelle . De zeit i d jedo h ehe da auf Beda ht ge o e , die O ga isatio u d St uktu de Ze t alstelle so zu stä ke u d zu e ä de , dass das „eige e Klie tel“ o h o de Neu ahle i He st e so gt e de ka .

Ei U de ke ist gefo de t! Es uss au h e dli h ei ge e elles U de ke i BM.I stattfi de , de de zeit i d jedes P ojekt ildli h da gestellt ei Da hstuhl zu aue ego e - auf das Fu da e t i d u hstä li h e gesse .

„Jede Verletzu g ei es Kollege , el he dur h geeig ete S hutzausrüstu g er iede hätte erde kö e , ist defi iti ei e zu iel.“ Die Ve a t o tu g liegt hie ei deutig ei Die stge e u d i fo de ei e as he U setzu g des P ojektes – jede eite e Ve zöge u g ä e g o fah lässig!

Au h die o e ste Füh u gsetage i BM.I e de f ühe ode späte zu Ei si ht gela ge üsse , dass au h ei de Polizei die t age de Säule die Basis ist u d so it au h die G u dlage fü das polizeili he A eite da stellt! Wi hoffe , diese Ei si ht ko da i ht zu spät, ei t

t

euer Reinhold Maier


We si h fü die A eit ei de Polizei e i t, geht ja i ht g u dsätzli h da o aus, ei e ge uhsae u d u spektakulä e Be uf zu e g eife . Nahezu jede Polizei e e e ist ei de E g eifu g sei e Be ufs ahl e usst, dass de Polizei e uf ei auf ege de u d gefäh li he Jo sei ka , o itu te ha te Ko f o tatioe au h du haus zu Be ufs ild gehö e .

Beso de s i te essa t i diese Zusa e ha g ist au h de U sta d, dass die Die st e letzu ge du h F e d e s hulde s ho u d % aus a he . Be e ke s e t ist au h, dass diese Ve letzu ge aufg u d des e o gestiege e Agg essio spote tials de eist auslä dis he Täte au h a S h e e zuge o e ha e ; d.h. i ht u die Wah s hei li hkeit i Die st du h ei e A g eife e letzt zu e de ist stetig a gestiege , so de au h de Ve letzu gsg ad hat si h ese tli h e höht. I diese Zusa e ha g e s hei t au h de U sta d, dass i Jah z ei Kollege i Ausü u g des Die stes du h F e dei i ku g getötet u de , eig ü e as he d. Au h die G ü de fü diese E ti klu g liege kla auf de Ha d:

We e HERBERT

Bu des o sitze de de AUF Mitglied des Bu des ates

Alle di gs ha e si h i diese Zusa e ha g die Rah e edi gu ge fü die Kollegi e u d Kollege i de e ga ge Jah e äuße st a hteilig e ä de t. Die A zahl de i Die st e letzte Polizisti e u d Poliziste ist i de Ve ga ge heit laufe d gestiege u d hat si h ei u d . Fälle p o Jah ei gepe delt.

Ei eklata te Pe so al otsta d i iele Die ststelle sa t de da aus esultie e de U sta d, dass auf A o d u g de Die st ehö de t otz ei deutig gege teilige E fah u gs e te iele Ei sätze i de Regel u o ei e ei zige E ekuti ea te de uasi oh e Rü ke de ku g agie e uss du hgefüh t e de , die fehle de Ausstattu g u d Aus üstu g, i s eso de e i Eige s hutz e ei h ie eispiels eise die o h i e i ht e folgte pe sö li he Zu eisu g alltagstauglihe allistis he S hutz este u d die a gel de U te stützu g


Juni 2017

o ehö dli he Seite e es da u geht, Polizisti e u d Poliziste au h ei heikle A tsha dlu ge it ei e politis he Nahe ezug ode Hi te g u d z.B. je e it As l e e ode it Me s he e hts- z . Hilfso ga isatio e de ge ote e Beista d zu leiste .

Foto: afp-joh - a dougall

Hie ist das BM.I i ht u ide esse e Wisse s seit Jah e säuig, so de au h aufg u d ei es

ei deutige Ha dlu gs eda fs d i ge d aufgefo de t, e dli h die e fo de li he pe so elle , logistis he u d pe so alpolitis he Maß ah e zu S hutz u se e Polizisti e u d Poliziste ei de E füllu g ih e die stli he Aufgae au h tatsä hli h u zusetze . I h fü hte a e , dass da o h ei ha te u d stei ige Weg o u s liegt, is Die stge e u d Bu desegie u g hie zu Gu ste de Polizei tatsä hli h tätig e de . Ge ade aus diese G u d ist es dahe i die stli h u si he e Zeite u e lässli h, si h auf ei e sta ke I te esse s e t etu g e lasse zu kö e , e de Die stge e u d die GÖD u se e Kollegi e u d Kollege i Sti h lasse .

Hie ist seit Jah e die AUF geei sa it de FEG ei e lässli he Pa t e auf de Seite u see Polizisti e u d Poliziste . We si h a de e e s hä t egd ehe u d so tu , als o ih e de e e e htigte A liege i hts a gehe ü de, ge e i u ittel a e U te stützu g u d Hilfe – u d das oh e Klie telpolitik u d au h oh e die F age a h ei e Pa tei u h! I diese Si e ü s he i h alle Polizisti e u d Poliziste i ht u , dass sie iede ohl ehalte o ih e Ei sätze zu ü kkeh e , so de da ü e hi aus au h, dass de e die stli he Alltag ohe allzu g oße die stli he „Rei u gs e luste“ e folgt. Alles Gute, iel E folg u d Glü k AUF ü s ht eu h euer Werner Herbert Bu des o sitze de de AUF Mitglied des Bu des ates


Es tut si h et as i Hause BM.I, oh e Z eifel. Nie a d ka e s h eige , dass de Die stge e die Not e digkeit zusätzli he Neuauf ah e e ka t hat u d zu i dest zaghaft de Ve su h u te i t, it zusätzlihe Ei stellu ge de he s he de Pe so al ot gege zusteue . No h i e i ht i jede Bu desla d aus ei he d, etli he Jah e zu spät u d a he „Ei stellu gsoffe si e“ e tpuppt si h ei ähe e Hi sehe ehe als u ausgego e e S h ells huss, a e die Ri htu g ist i P i zip i ht fals h.

si d u d it g oße E sthaftigkeit u d Respekt auf ih e e ufli he Zuku ft li ke . T otzde e la ge a he Ei stellu gsk ite ie ei e d i ge de E aluie u g, a e : G oßteils kö e i u s si he sei , die Polizei lei t i gute Hä de . Das e t i det de Die stge e a e i ht o de Pfli ht, eh fü diejeige zu tu , die heute i Die st si d, die ih e Köpfe hi halte , it Millio e o Ü e stu de fü die Ve säu isse de Ve ga ge heit üße u d i i e gefäh li he e Ei satzsituatio e ko e .

Au h as die Ausstattu g de Ei satzk äfte a geht, stehe e stä kte S hutz z.B. allistis he S hutz este , e eissi he e Doku e tatio des Ei satzges hehe s z.B. Bod a s u d ei e ge isse Be eits haft zu g u dsätzli he Ve esseu g i Mittelpu kt.

Da üh t si h e stau li h e ig. Z a gehö t de Da k fü die Ei satzk äfte ittle eile zu Sta da d politis he Rede , a e das a es de eiste s au h.

Ma he A s haffu gs- ode Bau o ha e si d a e uäle d la ge P ozesse, die d i ge d gekü zt e de üsste . U d fast i ge ds ist so etas ie ei ge ei sa es Vo gehe e ke a , das o st ategis he Ü e legu ge geleitet i d, i Gege teil.

Seit das si d jetzt Jah e !!!! i u e ä de te Höhe u d i ge ds ist ei e Be eits haft e ke a , das zu ä de .

Ei stellu gsk ite ie We a it Polizeis hüle sp i ht, steht a ju ge F aue u d Mä e gege ü e , die e gagie t, le e u d e a t o tu gs e usst

Beispiel Auf a dse ts hädigu g

Daue hafte Ä ge isse lei e au h ei a ge esse es G u dgehalt, a s hlagsf eie Pe sio szuga g it , Ruhege ussfähigkeit alle Ne e geüh e , A fe tigu g, Belastu gsausglei h, u d, u d, u d. Allesa t Fo de u ge , de e U setzu g iel zu la ge daue t. Dieses Hi halte /Ve eige des Die stge e s

ist i ht geeig et, da aus A e ke u g u d We ts hätzu g a zulese . Glei hes gilt fü die Bedie stete i de Ve altu g, die e e so daue haft o Ve esse u ge a ges h itte si d. Ma au ht si h u die E tloh u gsg uppe u d Fu ktio szulage a s haue , da ist a z eifellos i Bilde.

Beste We u g: Eige e Bes häftigte Es ist u u st itte , dass de este We et äge fü die Polizei ih e eigee Bes häftigte si d. Das setzt atü li h o aus, dass diese zuf iede u d oti ie t si d, si h a e ka t fühle u d fü ih e A eit die We ts hätzu g e fah e , die sie e diee . Dass dies oft i ht eh de Fall ist, zeige die e eh te f ei illige Aust itte aus de Polizei. Au h a de e A eitge e des öffe tli he Die stes u d de P i at i ts haft su he Na h u hs u d si d sta ke Ko ku e te u die este Köpfe. Die Polizei au ht au h i Zuku ft das Beste, i ht die Reste o A eits a kt. Die Si he heit de Me s he i u see La d sollte es e t sei u d diese Si he heit kö e i u it zuf iede e Bedie stete e ei he u d auf e ht e halte , ei t euer Franz Hartlieb


Begi ei e Laufbah i U ifo ode G u dlage ei e e tges hätzte Ka ie e it offe e Ausga g a h o e ? Öste ei h e fügt ü e eh als . Poliziste . Wie au h de Medie zu e t eh e ist, e folgt ittelf istig du h sta ke Pe sio sa gä ge ei e A t Ge e atio se hsel. A ah e sage o aus, dass et as - % des Pe so als du h Neuzugä ge i e hal de ä hste Jah e ausgetaus ht i d. Dadu h e öff et si h die Cha e auf ei e eite e P ofessio alisieu g i Aus- u d Fo t ildu gs eei h. Die fü diese Mate ie ei gei htete Si he heitsakade ie – SIAK – it eh e e hu de t Mita eite ist z a i Si he heitspolizeigesetz als „ze t ale Bildu gsei i htu g“ des I e iiste iu s e äh t, fi det si h i

Resso t jedo h „ u “ als A teilu g iede . Das ep äse tie t de Stelle e t i ht aus ei he d. S hließli h steue t jedes U te eh e it de Aus ildu g au h die Gesa tst ategie aßge li h it, da die kü ftige Füh u gsk äfte die ei s hlägige Aus- u d Fo t ildu gs aß ah e du hlaufe .

A he u g des Stelle e tes Ei e A he u g des Stelle e ts u d de i e o ga isato is he Bedeutu g de SIAK ä e eh als e t et a u d i Zeite pe ae te Bildu gsdiskussio e i ge ui e Bildu gs ese eh als a ge a ht.

Wie kö te das u gesetzt e de ? Die SIAK kö

te als Bu desa t fü

- Bildu g BFB - Ko pete z e ittlu g BFK ode - Ko pete ze e BFK ezei h et e de . Dadu h e ei ht a ei e St i ge z zu e eits estehe de e glei h a e O ga isatio sei heite , ie de BAK Bu desa t zu Ko uptio sp ä e tio - u d ekä pfu g , de BFA Bu desa t fü As l u d F e de ese ode de BVT Bu desa t fü Ve fassu gss hutz u d Te o is usp äe tio .


Juni 2017

Das BFB/BFK kö te auf de E ee ei e G uppe it a aloge Bee tu ge eta lie t u d glei hzeitig kö te gep üft e de , o das BFB/BFK als e ufs ilde de, höhee S hule, a alog de Öste ei his he Leh ese a e ka t i d.

Bü ge eiste s de „e ste Ko takt“ it de Polizei. Dahe ist jede ei zel e A tsha dlu g ei e Cha e, die P ofessio alität zu e eise .

I Öste ei h efi de si h a Mitte elf Bildu gsze t e . Diese kö te iede die ode stä dige e Bezei h u g „Polizeis hule“ e halte . Hie kö te a d ei is ie „Polizeis hul e ä de“ ei i hte , u die Ko u ikatio zu st affe u d zu e esse .

Sel st e teidigu g ode K aftspo ta te sollte eh t ai ie t u d ausge ildet e de . Fe e sollte a au h die Kö pe i destg öße iede ei füh e , zual laut Statistik Aust ia die Beölke u g „ ä hst“ u d es au h u de „optis he Ei d u k“ geht. Hie ä e die We te fü F aue ei u d ei Mä e ei e st e e s e t.

Ei e Füh u g de dislozie te Bildu gsze t e aus Wie ist aufä dig u d s h ie ig.

Auf ah e i de Polizeidie st

Kö pe li he Leistu gsfähigkeit,

Diet a He e st eit F aktio s o sitze de i

ZA

Ruh es latt fü ei e ode e u d s hlagk äftige Polizei. Es sollte si h dahe u o h Matu a te ode Pe so e it a ges hlosse e Be ufsaus ildu g ee e dü fe . Das gesa te Aus ahl e fah e ä e zu eleu hte u d zu ode isie e . Ausgezei h ete Deuts hke t isse si d fü de Polizei e uf e te i htig, da diese Be uf s ho i Wese aus Ko u ikatio it de Me s he esteht.

P o Jah e su he si h . is . Pe so e a de Be ältigu g des Aus ahl e fah e s. Ru d . kö e aufge o e e de . I de eiste Bu deslä de gi t es ge i ge Rek utieu gss h ie igkeite , i Vo a le g gestaltet sie die Su he s h ie ige . Bishe au hte Be e e i ht ei al ei e a ges hlosse e S hulaus ildu g. Es ist soga ögli h, dass ei Öste ei his he Bu deshee U taugli he zu Polizei ko e . Das halte iele fü kei

Wese tli h ist au h das Wisse , dass die Begeg u g z is he de „Bü ge “ u d de Polizei defi iti ei e Aus ah esituatio fü de Bü ge edeutet. Fü de Poliziste ist das „ A tsha del “ hu de tfa h geü te Routi e, fü de

Es sollte au h ei e Diskussio ü e das „Hö hstei t ittsalte “ ge e . Es geht hie i ht u Alte sdisk ii ie u g, a e die Aus ildu g kostet seh iel Geld u d sollte si oll ei gesetzt e de . Poliziste , die o de S hule i die Pe sio gehe , sollte i ht das Ziel sei .


Juni 2017

Polizeiaus ildu g Jede o h so gute Polizeiaus ildu g auf de ga ze Welt s heite t a de faktis he Mögli hkeit, E htsituatio e zu t ai ie e . U ögli hst p a is ah zu u te i hte , ä e ei e Mögli hkeit zu fi de , dass die E ge isse de si h i E p o u g efi dli he „Bod -Ca s“ jede Polizeis hule i Öste ei h zu Ve fügu g gestellt e de kö te . Dadu h ü de die Polizeis hüle ei e gut si ht a e „Welt de Wah heit“ e halte u d dadu h i ht u p ofitie e , so de au h e ke e , o diese Be uf fü sie geeig et ist. Das P ojekt „Polizei-TV“ de LPD Wie sollte eite e folgt, e aluie t u d eda fso ie tie t öste ei h eit ei gesetzt e de . gelte , üsse e de .

Foto: APA/Foh i ge

I ei e Jah e de laut Ho epage des BM.I eh als . Poliziste i Die st e letzt. Das zeigt die gesteige te Ge alt e eits haft a he Teile de Gesells haft. Die Ei i htu g ei es eige e Gege sta ds „Eige si he u g“ sollte diskutie t e de . Fü de Spo tu te i ht e de eh e e Wo he i estie t. Viel Zeit geht da ei a e auf G u d o fehle de Spo tstätte fü die A – u d A eise e lo e . Hie ä e iellei ht ei eige e a to tli hes T ai i g de Polizeis hüle a zude ke . Li its, die als Vo aussetzu g fü die Zulassu g zu Die stp üfu g

o

Alle

e füllt

Die Bü ge p ofitie e o eh Polizei i Auße die st

Es sollte au h ei e Reduktio de U te i htsgege stä de auf die Ke felde de Polizeia eit gep üft e de .

Die Aus ildu g e da kei Allge ei eh , so de leh t isse fü die Polizeia

Es geht ja a eige tli he Si de Polizeiaus ildu g o ei, e zu Beispiel ei Polizeis hüle Pe sio sesti u ge le e uss, o ohl e o h Jah e i Die st sei i d ode die A eits eise de O ga e de EU ke e sollte, die ih auf de St aße a e i ht eite helfe e de die Aufzählu g hat kei e A sp u h auf Vollstä digkeit !

Fit ess i gt kö pe li he Si he heit i U ga g it ge alt e eite Gesells haftss hi hte .

Die Aus ildu gszeit sollte u te Ei eziehu g o i te atio ale Ve glei hs e te aus de eu opäis he Be ei h e aluie t e de . Das de zeitige Aus ildu gs odell sieht Mo ate Theo ie, Mo ate P a is, Mo ate Theo ie u d o h als Mo ate P a is o . Hie kö te a ü e ei Modell Mo ate Theo ie, ode Moate P a is u d Mo ate Theo ie it a s hließe de Die stp üfu g a hde ke .

A gu e te dafü : 

Das Resso t hätte die Poliziste e eits a h , Jah e auf de St aße

Weite auf de

ittelt isse Ke eit.

ä hste Seite


Juni 2017

Gehalt

loß sei e ießt.

Ei e G u d o aussetzu g uss a e au h ei Loh /Gehalt sei , de es ei e Polizeis hüle au h e ögli ht, ei e Polizeis hule zu esu he .

ge-

I h eiß atü li h, dass dies i ht de Weisheit letzte S hluss ist. Die A fo de u ge a u se e Poliziste steige tagtägli h. Ma he i u se e St uktu e u d Aus ildu gsstätte fit fü die Zuku ft.

De Polizist uss i ht u i Bea te appa at sei e We tigkeit o jetzige C-Bea te zu kü ftige B-Bea te iede fi de , so de es uss au h auf de G u d de gestiege e A sp ü he ei e eues Gehaltss he a BWe tigkeit ei gefüh t e de . De Polizist uss si h si he sei kö e , dass sei o atli he Ve die st glei h lei t u d e i ht u Ei uße fü hte uss, e e du h ge alttätige Bü ge

E holu gsu lau

Rüste i u se e Poliziste it de Wisse u d de Gehalt aus, das ih e i ht u Si he heit ei de tägli he A tsha dlu ge , so de au h fi a zielle Si he heit fü si h u d ih e Fa ilie gi t. ode F e dei i ku g a de Ausü u g sei e die stli he Aufgae gehi de t i d ode e e

Geda ke , die iellei ht die ei e ode a de e U setzu g fi de kö te , ei t euer Didi

+++ FEG-WERBEAKTION +++ FEG-WERBEAKTION +++ FEG-WERBEAKTION +++ FEG Die ä hste eue Mitgliede e halte als Willko e sges he k ei Etui fü Zulassu gss hei , Füh e s hei , K editka te u d di e se a de e Ka te U d atü li h die Mitgliedska te

it de Vo teile de Eto -Shoppi g Ca d.

I fos u te : feg@feg.at ode auf-feg@g

.at


statt RAUCHFREI Da a he si h „ei fluss ei he Justizi side “ de zeit e sthaft Geda ke ü e ei ge e elles Rau h e ot i de Justiza stalte ! Vo i ht allzu la ge Zeit eiste ei e Delegatio des s h a z gefüh te Mi iste iu s i die eite Fe e. Aust alis he Hafta stalte ude ause ko e , u die Realisieu g des i Aussi ht ge o e e P ojektes de au hf eie „Häf “ i Öste ei h zu esi htige . Ma sp a h soga it I sasse , u si h ge au ei Bild da ü e zu a he , e a de ä hst de ei u s I haftie te die Ziga ette eg i t. I e ge Zusa e a eit it de Volksa alts haft e su ht das Mi iste iu fü die Bet offe e u d de Gesells haft et as eso de s Gutes zu a he . Fü die „s h a ze E fi de “ ist das ohl

das Maß de Di ge a Gesu dheitssekto , eil a s hei e d die de zeitige Vo ga e de U te i gu g/T e u g i Rau he Ni ht au he haft au z . Rauhe zo e i de Bet ie e zu e ig ist.

g uppe AUF/FEG ist de Mei u g, dass a isikolose u d ei e fü die Gesells haft ese tli h g ößee Beit ag leistet, e a die D oge a hä gige /Su stituie te sofo t ei e D oge e tzug u te e fe ü de. De E tzug uss atü li h is h egleitet e de .

edizi-

Ma ü de dadu h de Steue zahle iel Geld e spa e u d de I sasse ei e ese tli h esse e Cha e zu Wiede ei gliede u g ge e . La gf istig solle dadu h au h die i de letzte Jah e e plodie e de Beha dlu gskoste fü I sasse gese kt e de . Ro a Söll e

o de Wähle -

So it fo de t die AUF/FEG statt au hf eie raus hfreie „Häf “ i Öste ei h, ei t euer Roman Söllner

Bu des o sitze de Sektio Justiz a he


Juni 2017

E a-Test fü die Justiz a he:

Wa

ko

A gekü digt u de de jetzt eo stehe de Test s ho o Jahe du h die egie e de !

Die Kollege s haft u de s hli hteg u se iös i fo ie t, u iellei ht de e eits ausgesetzte D u k et as a zulasse . Ro a Söll e ea t agte i Ze t alauss huss ge aue e I fo atio e zu E a Test o de Die st ehö de. Kü zli h e hielt die Pe so al e t etu g i Ze t alauss huss ei e E t u f ü e die Vo ga e zu Test, de a e leide o G e iu i Ze t alauss huss edi gt a geleh t e de usste!

te

Jetzt heißt es iede

i kli h?

a te .

Ka es sei , dass hi te e s hlosse e Tü e z is he de egie e de s h a ze Pe so ale t etu g u d de s h a z gefüh te Mi iste iu ei St ategiepla e ei a t u de? Die eue Ziel o ga e ist jetzt He st !!! Wi si d gute Hoff u g u d ü s he de Kollegi e u d Kollege zu Test jetzt s ho ei Glü k AUF! PS: Bei de de zeitig i te si e Pe so al e u g fü de Justiza hdie st e ke t Ro a Sölle i de Vo ga gs eise g oße Pa allele .

Ro a Söll e

Vo sitze de -StV Ze t alauss huss Justiz a he


Juni 2017

U edi gt update !

Wi itte u Bea htu g, dass de

U lau spla e

Die AUF hat ih e elie te Polizei

de zeit

App aufg u d de

u fü die Kollege des We hseldie stes

utz a

fah u ge

ist, zu al die

e s hiede e

te t. Mit de

Die sts ste e

zahl ei he

We hseldie st/G uppe die st

u te s hiedli he Be e h u gs odalitäte e fo de .

Joa hi

hal

i fü die Kollege des G up-

pe die stes

eite ,

it de P og a

u g des U lau spla e s

es-

1

ieego -

ie i a

i di

So

eite u ge

u d

zu

letzte

u de

e-

Wi e su he deshal alle Kollee u d Kollege , auf die de eueste Ve sio u d iOS

A d oid

. . . aus de

Sto es zu aktualisie e

falls dies

i ht e eits auto atis h ü e das

App ko plett editie o h i

E

eits e ei igt.

. .

it alle Fu ktio e

e s hei t

Update stehe eu h

Update e tsta de ,

zeit

We hseldie st z.B. Die st-

pla

ei-

Ve fügu g.

gi

e ha e . Ei Update

e esse t u d e

Klei e Fehle , el he ei

Die P ojekte t i klu g des App e eits fleißig

E-

eue p aktis he Fu ktio e

F itz

AUF Polizei APP E t i klu g

geht

ishe ige

S a tpho e e folgt ist .

e

.

euer Joachim Fritz

- i de APP u te

- pe

ode

ail u te suppo t@auf-polizei.at

Du hast das App noch nicht? Einfach den entsprechenden QR Code scannen, installieren und loslegen…


Juni 2017

News aus de Ze t alauss huss U se e d ei Mitgliede i Ze t alauss huss Diet a He e st eit, Rei hold Maie u d F a z Ha tlie ha e i de letzte Mo ate zahl ei he A t äge o e eitet u d ei ge a ht. Hie ei klei e Auszug:

E eite u g de Koste e satzpfli ht a h § a SPG I e öfte e de E ekuti edie stete u ge e htfe tigt zu Ei sätze ge ufe , oh e dass die Not e digkeit polizeili he Ei s h eite s tatsä hli h gege e ist. Dass die E ekuti e a gesi hts ih e k appe Ressou e g u dlos i A sp u h ge o e id z . i jü gste Ei zelfälle soga zu de Z e k a gefo de t i d, das Ei s h eite de Bea te zu fil e u d a s hließe d ü e das I te et zu e eite Sti h o t: „Polizei PRANK“), uss dahe it ei e e tsp e he de Koste e satzpfli ht geah det e de kö e .

Diese Maß ah e ist o alle i Hi li k auf die u ötige , da it e u de e Koste fü de Polizeiappa at d i ge d ge ote . Ei e gesetzli he Sa ktio s ögli hkeit i Wege ei e Koste e satzpfli ht i SPG ü de zude kla stelle , dass de A eit u se e ho h ualifizie te E ekuti e ei e tsp e he de Stelle e t du h die Öffe tli hkeit eizuesse ist.

I § a SPG Koste e satzpfli ht soll folge de A s. a ei gefügt e de : a E e so ge ührt ei Ersatz für die Auf e du ge des Bu des, e dur h ei s huldhaftes Verhalte orsätzli h oder gro fahrlässig das Ei s hreite o Orga e des öffe tlihe Si herheitsdie stes erursa ht ird, oh e dass für de Verursa her oder Dritte z . dere Ver öge tatsä hli h ei e Gefahr esta de hat oder die Not e digkeit polizeili he Ha del s ü erhaupt gege e ar. Die Höhe der Ersatzleistu g ist ge . A s. festzusetze . Die Verpfli htu g zur E tri htu g trifft de Verursa her.

o o

A sp u h auf Ruhezeite ausgee si d.

Es u de dahe e su ht, zu Z e ke ei es gefo de te Gesu dheitss hutzes fü et offe e Bedie stete i Si e des A t ags tätig zu e de .

A he u g So de e tgelt fü Polizeis hüle Die AUF/FEG stellte de A t ag, das So dere tgelt für Aspira ti e u d Aspira te ähre d der Gru daus ildu g o derzeit 5 , 9 % des Refere z etrages auf das Ni eau der Gehaltsstufe der Ver e du gsgruppe E a zuhe e .

Si he stellu g ot e dige Ausglei hs aß ah e zu Gesu dheitss hutz Die AUF/FEG stellte de A t ag, i Verha dlu ge it de BM.I Adaptieru ge i Die stzeit a age e t DiMa i Hi li k auf ot e dige Ausglei hs aß ah e i Si e ei es ge ote e Gesu dheitss hutzes für Exekuti edie stete i S hi ht- u d We hseldie st zu errei he . Be eits hat die Eu opäis he Ko issio festgehalte , dass g u dlege de Besti u ge i Bezug auf tägli he u d ö he tli he Mi dest uhezeite i Öste ei h „ a gelhaft“ u gesetzt si d.

Ga z Ko k et u de da ei fü Öste ei h festgestellt, dass esti te A eit eh e öffe tli he Sekto

Die AUF hat e eits ei e pa lae ta is he E ts hließu gsa t ag i itiie t, u die Att akti ität fü de Polizei e uf du h ei e a ge essee Aus ildu gs eit ag zu e höhe . I s eso de e fü Be ufsu steige , die e e tuell s ho ei e Fa ilie geg ü det ha e , ist es u te de de zeitige Bedi gu ge ahezu u ögli h, si h ei e We hsel zu Polizei "leiste " zu kö e .


Die E folgs ila z! Die FEG ko te fü e eut ei e äuße st e folg ei he Bila z ei de Mitgliede zahle o eise . De Zu a hs hält seit iele Jah e u ge o he a .

Wa u sollte i h Mitglied de FEG sei ? Diese F age lässt si h lei ht u d a h ollzieh a ea t o te , a e i ht it e ige Wo te .

FEG-P äside t F a z HARTLIEB es h ei t das E folgs ezept so:

„Die FEG ietet ei ehrli hes, ge erks haftli hes Vertretu gspaket oh e Hi tertürl oder klei gedru kte Stolperstei e a , ei de die Mitglieds eiträge zu % de Mitglieder u d i ht irge del he Fu ktio äre zu Gute ko e . Der Ver altu gsauf a d ka ahezu ei NULL gehalte erde , eil sä tli he Fu ktio äre ehre a tli h tätig si d. Die Zahle spre he für si h, ir ha e u s i ei ige Jahre er ielfa ht.“

JA zu Ge e ks haft ALLE Pe so al e t ete de AUF/ FEG stehe zu de G u dgeda ke u d P i zipie ei e Ge e ks haft, jedo h i ht zu ei e I teesse s e t etu g, die u Leh e als a e ka te Klie tel sieht. U se Ziel a u d ist ei e eige e E ekuti ge e ks haft, i ht ei e u auf de Papie estehe de U te o ga isatio . E ekuti ea te solle kuti ea te e t ete

o E ee de .

Wi ALLE au he u a hä gige Ve t aue sleute, die de Die stgee seite ei Beda f au h it de ot e dige Hä te u d Ko p oisslosigkeit gege ü e t ete .

F a z Ha tlie

P äside t de FEG

Pe so al e t ete /Ge e ks hafte si d dafü da, eu h i heikle Situatio e zu e t ete . Dafü ha e sie eso de e Re hte u d ei e eso de e S hutz. Kei e Kollegi , kei Kollege soll si h sel e die Fi ge e e e üsse .


Juni 2017

De Mitglieds eit ag E ekuti die st ist it kei e a dee Tätigkeit i öffe tli he Die st e glei h a . Dahe ietet die FEG ei e aßges h eide te Re htss hutz fü E ekuti edie stete zu ko ku e zlose P eis o € , o atli h a .

Die GÖD e la gt % des B uttogehalts is zu a i al € , it auto atis he jäh li he A passu g.

Ei e p i ate Re htss hutz e si heu g fü Be ufsz e ke ü de u d € ,-- o atli h koste .

Wa u ka die FEG das a iete ? Aus ei e Jah es e i ht de GÖD ist zu e t eh e , dass o ih e Budget u te a de e % Solida eit ag a de ÖGB % Pe so alkoste u d % fü Re htss hutz, Tagu ge , Ve sa lu ge , P esse, Pu likatio e et . ezahlt e de . Dazu ko e o h die Auf e du ge fü die Fu ktio ä e, ie z.B. Gehalt, Sitzu gsgeld, Reisespese , S hulu gsgeld et . U d ie fu ktio ie t es ei de FEG, a u ka sie de Mitglieds eit ag so ko ku e zlos ied ig halte ? Die FEG e so gt i ht ih e Fu ktio ä e, so de so gt si h u ih e Mitgliede . Wi si d ei e e hte Solida ge ei s haft!

Bei ei e Die stzeit o Jah e e spa st du di du h die Mitglieds haft ei de FEG i sgesa t a. € . ,--. Bei Ei t itt i die Pe sio stü de di da ei ei e ittle e Ve zi su g ei Bet ag i de Höhe o a. € . ,-- zu Ve fügu g.

Das e tsp i ht de gute Z eit age s.

We t ei es

. ,-- Eu o gespa t u d t otzde de este Be ufs e htss hutz? Das gi es u ei de FEG.

Die U te s hiede zu de Mit e e e !

ALLE Fu ktio ä e a eite eh e a tli h, oh e A sp u h auf Gehalt, „Ne e ge äus he“, Tagu gsgelde ode Reisege üh e . De G oßteil de Ve altu gsa eit i d i ht o ei e aufgelähte Appa at, so de o de Vo sta ds itgliede u ezahlt du hgefüh t. Die FEG au ht kei e „Paläste“, u ih e Mitgliede zu e t ete . Ei fa h u d effizie t ausgestattete Räu e i ei e Bü oge ei s haft ei he u s.

+ Kei e Wa tef ist Sofo ts hutz Mit Ei la ge de Beit ittse kläu g ei de FEG egi t de Ve si he u gss hutz. - GÖD: Mo ate Wa tef ist + F eie A alts ahl it Re htsa sp u h auf Ve t etu g - GÖD: Re htss hutz uss ea t agt e de u d Ve t etu g ka au h loß du h ei e A gestellte de GÖD e folge + Kei e Ei s h ä ku ge du h die FEG, Akte ei si ht hat u de A alt dei es Ve t aue s -GÖD: edi gu gslose U te e fu g laut de Ri htli ie u d Aushä digu g alle U te lage + Date s hutz Nu de Vo sta d de FEG eiß, dass du Mitglied ist, kei e Weite ga e de Date a die Re htss hutz e si he u g - GÖD: Weite ga e de Date a ÖGB, LPD u d BMI A u hu g u d a die Bet ie sauss hüsse + Fu ktio ä e Es gi t kei e F aktio e u d jedes Mitglied ist sti e e htigt - GÖD: Es gi t u FCG u d FSG, a de e F aktio e e de i ht zugelasse ; Fu ktio ä e e de i ht o de Mitgliede ge ählt We Du o h e gä ze de F age hast, da esu he u s ei fa h auf u se e Ho epage, se de i ei e Na h i ht auf WhatsApp ode uf i h a u te / . Euer Frånz


Foto: Bilde o

Pe so alk appheit, zu eh e de Zahle a spezifis he Delikte u d ju ge Kollege , die oft u te g oße St ess Lage e ältige üsse , fü die sie o h e ig E fahu g ha e . Vo a l e g e fi det die „Fu kst eife" eu. Mit de S h e pu ktst eife „RHEIN 200“ sta tete die LPD Vo al eg a . . ei Pilotp ojekt it de Ziel, die egio ale St eife die ste u d Polizeii spektio e ei polizeili he G oßlage so ie Ad-ho -E eig isse zu u te stütze u d i Beda fsfall a h Rü ksp a he it zustä dige K äfte - auf de e Wu s h au h die Ei satzfüh u g zu ü e eh e .

he de Na htzeite i Ei satz u d ka da ei aus eige e , ode ü e A fo de u g tätig e de .

Die So de st eife ist isla g a F eitage u d Sa stage so ie o Feie tage i de e tsp e-

Weite s i d die St eife au h zu gepla te G oß e a staltu ge ei e ufe . I ad-ho Fall e folgt

die St eife zusa e stellu g ü e Weisu g de LPD. Hauptei satzge iet o „RHEIN 200“ si d die Ballu gsge iete i Vo a l e g. Die Ve füg a keit e st e kt si h jedo h auf das gesa te Bu desla d Vo a l e g.

Zusatzaus ildu g Foto: lau at.at

I Rah e ei e -tägige S hulu gs e a staltu g u de Bea ti e u d Bea te E a u d E auf ih e zukü ftige Aufgae o e eitet.


Juni 2017

Das Ziel de Aus ildu g a es, die Kollegi e u d Kollege it de ot e dige Le - u d E fahu gs isse ü e die Aufga e , das Ve halte u d das Füh e i Ei satz auszustatte . Fü diese Aufga e u de hauptsä hli h e fah e e Bea te he a gezoge , die so i A lassfall ei e lokal zustä dige St eife, el he e e tuell aus jü ge e Bea te it eige Die ste fah u g esteht, u te stütze d zu Seite steht. Die St eife „Rhei 200“ e fügt auf G u d diese Aufga e au h ü e zusätzli he Aus üstu g ie eispiels eise ei e ote D ehleu h-

Ko

e tar o Joa hi

te a Ei satzfah zeug, ei tio ss ste , ote E ke ste it de Aufs h ift ko a da t“, ei e Ge ät so ie eite e ittel .

Na igau gs e„Ei satzBAKSEi satz-

Die ishe ige E fah u ge des Pilotp ojekts zeige ei e deutlihe Zusp u h i de Kollege s haft, eshal de P o e et ie it . . i die Ve lä geu g gi g.

Ge f ied Ko os hetz API Do

i

Vo aussi htli h i d das P ojekt u au h it ei e g öße e Bea te pool eite gefüh t, hofft euer Gerfried

Fritz, Vorsitze der-StV Fa hauss huss Vorarl erg:

Die Perso al ertreter der AUF Vorarl erg egrüße gru dsätzli h alle Maß ah e des Die stge ers el he dazu führe , a der Polizei asis ei e E tlastu g oder U terstützu g zu errei he . De zufolge urde au h diese Pilotprojekt zugesti t. Na h etli he Refor e i Ver altu gs erei h, el he der Basis isla g ur ei Mehr a Bürokratie u d Belastu g ei ra hte, geli gt it diese Lä dleprojekt zu i dest ei klei er S hritt i die ri htige Ri htu g - ä li h i Ri htu g Basis.


Juni 2017

VB/S-AGM: Das Ge ot de Stu de is Das Jah i d si h ohl ei de eiste Poliziste fü i e ei p äge . Kei a de e Be ei h i öffe tli he Die st a eh o de e o e Mig atio s elle ulgo: Flü htli gsk ise et offe als die Polizei. O die K ise u o he seh a a ode i ht, da ü e s heide si h die Geiste . Fest steht auf alle Fälle, dass i Polizei ea te t otz de hohe Te pe atu e i So e eiskalt e is ht u de u d fü die Ve fehlu ge i de Politik u se e Köpfe hi halte usste . Zuteilu ge zu G e zdie st, Ü e stu de i de PI´s z e ks Ko pe satio , e o e Ve altu gsauf a d du h As la t äge/ F e de e hts ea eitu ge , T a spo tfah e et . - Alle Kollege a e o de Aus ah esituatio et offe . Die e fehlte Pe so alpolitik de e ga ge e Jahe zeigte ga z eso de s ih hässli hes Gesi ht. Ni ht e ige

Bea te ge iete a die G e ze ih e Leistu gsfähigkeit, a he ha e diese soga ü e s h itte . Die I te e tio e de Ge e ks hafte ei de da alige I e i iste i , Mag. Mikl-Leit e , zeigte s hließli h Wi ku g. Gege E de des Jah es u de ehe e Maß ah e es hlosse , da u te o alle die „Neuauf ah e it e kü zte Aus ildu gszeit au Mo ate fü so ge a te VB/S-AGM “. Be eits i Jä e s hließli h d ü ke die e ste „VB/S-AGM“ die S hul a k u d e de a h a st e ge de u d seh le i te si e Mo ate i de Auße die st u d zu ä hst a die G e ze ges hi kt. Mit Sti htag . . e i hte i sgesa t ju ge Kollegi e u d Kollege it de Die stg ad „I spGFP“ i Bu desla d Salz u g Die st, i gesa te Bu desge iet et a . Nu

hat si h die Mig atio slage geä de t, i te si e G e zko t olle fi de kau eh statt u d die ju ge Kollegi e u d Kollege „ it e kü zte Aus ildu g“ e de jetzt a h ei e eue Ko zept i Salz u g ei gesetzt. U d z a laut LPD-Auft ag zu „ i ksa e Bekä pfu g k i i alpolizeili he , f e de polizeili he u d so stige e altu gspolizeilihe Delikte it g e z- u d f e de polizeili he Bezug“.

Mi hael Ju g aue PAZ Salz u g

Zude soll ei e „ as he Ve füga keit o zusätzli he Pe so al fü esti te Ve e du gs e eihe it AGM-Bezug“ si he gestellt e de .

Hie fü e de die ju ge Kollegi e u d Kollege auf de PI Wals-Sieze hei AGM, de PI Haupt ah hof, de GPI Flughafe u d de PAZ Salz u g ei gesetzt. Aus de Rü k eldu ge aus de ge a te Die ststelle ka ges hlosse e de , dass die ju ge Kollegi e u d Kollege it „So de status“ it seh hohe E gage e t u d Ei satz e eits haft a ih e A eit gehe . Alle di gs e ga e si h au h S h ie igkeite , i s eso de e i U ga g it Pa teie i de Öffe tli hkeit. Do t e de u se e ju ge Kollegi e u d Kollege o de Me s he als „ o ale“ Poliziste ah ge o e , jedo h e füge diese auf G u d de e kü zte Aus ildu gszeit, e t e ko p i ie te Le i halte u d fehle de P a isaus ildu g o h i ht ü e die Ko pete z de „ egulä ausge ildete “ Bea te . So k itisie e sie sel st, dass fü die Le i halte zu e ig Zeit o ha de ge ese sei u d die e le te Mate ie die a ähe d de gesa te I halt de egulä e G u dku se u fasst ha e i ht zu A e du g gela ge, odu h das Gele te iede e lo e gehe. I Auft ete de ju ge „I spGFP“ ko t es dadu h zu U si he heite . Au h die ei ges h ä kte Ei setza keit auf de Die ststelle so gt fü Ve i u ge – So ohl ei de ju ge Kollegi e u d Kollege sel st, als au h de je eilige „Sta a s haft“.


Juni 2017

st die as he E gä zu gsaus ildu g Die a gespa te Pe so allage ei de Polizei lei t also estehe u d d oht si h du h

die e o stehe de Pe sio ieu gs elle o h zu e s hä fe . I Ko i atio it ei e sta k e i de te Si he heitsgefühl

de Be ölke u g, edi gt du h ei e A stieg de Ge altdelikte i Öste ei h e u sa ht au h du h die g oße A zahl f e de Me s he aus ei e it u se e Vo stellu ge i ko pati le Kultu k eis i u se e La d , u d de isla i-

s he Te o i He ze Eu opas, si d das kei e gute Vo aussetzu ge fü u se e Ge e alauft ag, de Auf e hte haltu g de öffe tli he O d u g, Ruhe u d Si he heit i Öste ei h.

I Bezug auf die „VB/SAGM“ uss das Ge ot de Stu de also laute , die o e ta e hält is äßig uhige Zeit a Öste ei hs G e ze e tsp e he d zu utze u d u se e ju ge Kollegi e u d Kollege i ei e E gä zu gsaus ildu g so s h ell als ögli h zu oll e tige Poliziste auszu ilde u d i de egulä e Die st et ie ei zugliede , ei t Euer Michael


Bestellu ge itte a auf-feg@g .at - Ve sa dkoste paus hal € , u a hä gig o de Bestell e ge . Bei di e se A tikel si d die Ve sa dkoste höhe u d eige s ausge iese .

Ha dfessels hlüssel aus Ca o Fi e , , , u fü die He d- ode Ja ke tas he

E ke

g, ideal

€ ,--

u gs a ke

Edelstahl, s h a z, it Logo Polizeipat h“, a. , , i kl. la ge Kugelkette , Ei alige So de e kauf u a PolizistI e u d Bedie stete des BMI

Ka a i e

€ ,--

So de p eis – 0%)

Pol e -Ku ststoff, s h a z, lei htgei htig, ho h elast a is Kg jedo h kei e Ve e du g zu Si he u g ode Be gu g o Me s he , G öße: , , , , ka auf de Fu ktio s-/Ei satzgü tel aufges ho e e de , P eis a Ma kt z is he € ,-- u d € ,--

€ ,

Etui fü Zulassu ka te u d Ku ststoff, Logos auf ges hlosse

gss hei , Füh e s hei , K edit di e se a de e Ka te , aus u e e hsel a es Desig it eide Seite , Ei ste kfä he , a. , ,

Gelds hei kla

€ ,--

e

BATMAN, Ma ke Coal, a. , , , i sil e -glä ze de Metall, zusa e falta , it Mag et lip, i s h a ze Ges he k o Ve sa dkoste : € ,--

€ ,


I

e iede ko i d: „Was ge au

Diese F age ließe

t es o , dass u s die F age gestellt a ht eige tli h die Alpi polizei?“

i u s o Mi hael Zi

Alpi die st auf de PI S h u s:

Die Polizeii spektio S h u s efi det si h i He ze de Tals haft Mo tafo . Diese Regio ist so ohl i So e als au h i Wi te tou istis h seh i te si ge utzt. De Tou is us e t i kelt si h eh u d eh zu ei e Ga zjah estou is us u d da aus esultie t ei e stetig a steige de Zahl a Alpi u fälle .

e

a

de PI S h u s ea t o te .

die st i htli ie a gefüh te U falla te e de je a h Qualifikatio o de Alpi iste aufge o e , ea eitet u d zu A s hluss e i ht ge a ht.

a eitet e de . De Wi te ist gep ägt o Piste kollisio su fälle , Su haktio e a h e i te S hifah e u d Wa de e .

Vo F ühjah is He st si d es o alle A stü ze o Wa dee , Klette - u Klette steigu fälle, Mou tai ike-U fälle so ie au h U fälle it Gleits hi e , die e-

Ne e de U fallauf ah e si d es au h Ü e a hu ge a h de Fo st- u d Spo tgesetz, die it Assiste z de ö tli he Fo sto gae du hgefüh t e de . I de letzte Jah e si d i Du hs h itt Alpi tote zu eklage , U fälle i So e u d U fälle auf de Piste de eide et eute S hige iete üsse e e so ea eitet e de .

Vo de auf de Die ststelle Die st e i hte de Bea te i e u d Bea te e sehe ä li he Bea te Alpi die st Be gfüh e /Flightope ato , Mitgliede de AEG Blude z u d Alpi iste -Piste . I de Wi te saiso i d de Alpi die st it ei e zugeteilte Alpi iste -Piste e stä kt, sodass o A fa g Deze e is a h Oste tägli h ei Alpi ist zu i dest i ei e de eide S higeiet Die st e i htet. Die Bea eitu g de i de Alpi -

Mi hael Zi

e

PI S h u s

a

Diese Zahle ei e ittelg oße Die ststelle i Vo a l e g e a s hauli he deutli h, dass die oftals o ha de e Vo u teile u d die Mut aßu g, Kollege ü de si h i de Die stzeit u s hö e Stu de auße hal de PI e eite , a solut kei e Be e htigu g ha e , ei t eue Michael Zimmermann AbtInsp


Kü zli h sah i h i de Fil „SULLY“ a . Ei e Tatsa he e filu g, ei el he de Pilot it ei e Ai us A ei e Not asse u g auf de Hudso Ri e i Ne Yo k du hfüh e usste u d diese ie du h ei Wu de au h s haffte. Alle Passagie e u d die C e ü e le te ei ahe u e letzt. De Pilot u de als Held gefeie t u d fü sei e ei alige Leistu g i de Medie ho hgelo t. Was jedo h iellei ht u e ige eka t ist, si d die U stä de de i te e Re isio u d die da it e u de e a hfolge de U te su hu g.

a h A si ht de E pe te u li h!

Ü e Si ulatio e des Vo falls e ga e , dass ei U keh e zu Flughafe ögli h u d so ei A stu z e eid a ge ese ä e. Die u te s hiedli hste Pilote hatte das a Si ulato ges hafft. „Sull “, de gefeie te Pilot, ega a si h sel st zu z eifel , ko te jedo h letztli h do h eeise , dass sä tli he E pe te

U eige li h u de i h da ei a u se e Polizei e uf e i e t. Ih e det eu h jetzt f age , as ei Flugzeuga stu z it de Polizei zu tu hat? I h ko e glei h dazu. Zahl ei he E pe te u d Ko issio e es häftigte si h i Na hhi ei it de A stu zu sa he – glei hzeitige Totalausfall eide T ie e ke du h Vogels hlag –

ög-

I e e Eise hut AUF Niede öste ei h

u d Si ulatio e ei es i ht eü ksi htigt hatte : de FAKTOR MENSCH E fah u gs e te, Gefühle, lä ge e Zeita läufe du h u te s hiedli hste Ü e legu ge die Situatio zu eiste Die E pe te u d E ittle i te e U te su hu g de a t i ih e theo etis he läufe e haftet, dass sie ü he , el he Aus i ku g de TOR MENSCH i diese A ge heit hatte.

de ae A e saFAKgele-

I kei e ei zige Flugsi ulatio , el he a h diese E ke t is u te Be ü ksi htigu g des FAKTOR MENSCH du hgefüh t u de, a ei e Rü kkeh zu A flughafe ögli h. Es stellte si h soga a h de Fu d des z eite T ie e ks he aus, dass de „u ögli he“ Totalausfall eide T ie e ke, do h so stattgefu de hatte. Ja soga die o S ste aufgezei h ete Resti ku g a fals h. U d u ei e Ve i du g zu de zeitige Situatio i de Polizei.


Juni 2017

Wel hes G u dgefühl i d a die BASIS ü e ittelt? Lie e E pe te , P ojekte fi de , St atege u d A eitsg uppe ju kies! Fü sä tli he St ategie u d P ojekte au ht es die dafü e fo de li he Ressou e . Ni ht u theo etis h, so de u te Beü ksi htigu g des FAKTOR MENSCH. Diese Zuga g sehe i h i ht. Nu eil a et as e ä de t, edeutet das i ht z a gsläufig ei e Ve esse u g. Laufe d i d ei ge o e , el hes

eues P ojekt iede Kollege

o de Basis i det, S hulu ge dazu, el he U e ge a Stu de i A sp u h eh e u d iede o Regeldie st zu stelle si d. So a he Die ststelle hat P o le e de Die st auf e ht zu e halte . Pe so al a gel ohi a s haut. De FAKTOR MENSCH auße K aft gesetzt – das BMI o d et a : „SIE HABEN…“. K itik u e ü s ht, „Geht i ht – gi t´s i ht“.

Fü i h gehö t zu FAKTOR MENSCH au h ei e Ve t aue s asis zu Kollege s haft. Ist es tatsä hli h ot e dig, jede Tätigkeit i de „Modl“ ei e St ategie ode ei es P ojekts zu p esse ? Ä de t si h dadu h die A eits eise? Was ko t o diese P ojekte i „ i kli he Le e “ a ? Bei ge aue Bet a htu g e s hei t i seh ieles als Sel st es häftigu g fü Pseudoa eits a h eise. So , das kli gt ha t u d i h gehe da o aus, dass die G u di te tio zu i dest gut ge ei t a , jedo h häufig auf de FAKTOR MENSCH e gesse u de. U o h al auf die Sa he it de G u dgefühl zu ü kzuko e . I h pe sö li h ko te f ühe da auf e t aue , dass de Die stge e i alle Fälle hi te i steht zu i dest hatte i h das G u dgefühl, das ä e so . Heute ha e i h das G u dgefühl des e tgege ge a hte Misst aue s, de Ve u si he u g u d de Ü e fo de u g. Mei e Mei u g a h e ittel ei e Vielzahl o Kleiigkeite dieses Gefühl, a e eies ist fü i h ese tli h: Rü khalt u d Ve t aue . Att i ute, die i Füh u gse e e leide o Ausste e ed oht si d. Sollte i h i h hie öllig i e , so tut i ei e ögli he Vo e u teilu g leid a e das ist das G u dgefühl, das a de Basis a ko t. Hi zu ko e ü e zoge e Gei htsu teile, die gege Kollege gefällt e de , ei de e a h ei e Mei u g e e falls de FAKTOR MENSCH ü e sehe id u d die assi e Ve u si he u g p oduzie e . Ei e d i ge d ote dige S hutz esti u g fü Polizei- u d Justiz ea te, die „ ualifizie te Ve leu du g“, u de e st i Mä z i Bu des-

at o ÖVP, SPÖ u d GRÜNEN a geleh t. Fü i h iede ei Sig al de Glei hgültigkeit a die Basis, a statt gege u eg ü dete A zeige ege A ts iss au h ode Kö pe e letzu g et . e ts hiede ei Zei he zu setze , as iedeu ei G u dgefühl fü Rü khalt e ittel ü de. Hie i i h iede ei „Sull “. Ei Polizist ka jah zeh tela g este A eit geleistet ha e , e es da auf a ko t, ist e allei e! U d i h ehaupte, das a f ühe a de s!

Ni ht u so st ist die A zahl de f ei illige Aust itte a gestiege . We hätte f ühe die Stelle ei es p ag atisie te Bea te aufgege e ? Wa a f ühe i ht stolz Polizist zu sei ? Si d Poliziste u eh ei u elie te Koste fakto ? A s hließe ö hte i h it ei e Bitte a die Füh u gse e e , o a h ei e Mei u g zu i dest die Mögli hkeit des Gefühls ei es Rü khalts liegt, au h zu sage : „NICHT MIT MEINEN LEUTEN, die si d a Li it, jede zusätzli he Aufga e e ötigt Pe so al essou e , die i defi iti i ht ha e !“ „Geht i ht – GIBT ES!“, o ausgesetzt a e ü ksi htigt de FAKTOR MENSCH, ei t eure Irene


Nu zu gut kö e i u s a das Jah e i e . Vo heute auf o ge sta de Flü htli ge o de To e Öste ei hs u d a ge li h iea d hatte dies ko e sehe . Si d sie u de Ei ladu g o F au Me kel gefolgt ode i kli h aufg u d des K ieges aus ih e Hei atlä de geflü htet? Wi e de diese F age ie ei deutig klä e kö e , do h isse i ei es: "Diese Tag hat die Polizei u d a de e g oße O ga isatioe ie Bu deshee , Rettu g u d die iele f ei illige Helfe auf die P o e gestellt!" Vo auf usste Kollegi e u d Kollege a die öste ei his he G e ze . S hließli h si d i de Gesetz a h e pfli htet fü Re ht-, O d u g u d Si he heit zu so ge .

ode ie a die Masse ko t ollie t i s La d lasse soll.

o d etes Ei eise ge .

S hließli h ist a ja gefo de t, jede ei zel e F e de zu ko t ollie e u d zu egist ie e . Do h as tu , e diese Masse si h plötzli h i Ri htu g Deuts hla d e ege u d da it alles Vo ge o e e auße K aft setze ?

Ni ht ei al die iele Zuteilu ge aus de ei zel e Bu deslä de halfe . Dazu ka o h, dass die Die ststelle i de ei zel e Lä de ege de ot e dige Zuteilu ge ausgedü t a e .

Wie i alle isse , a e die Kollege /i e o O t diese F age ausgesetzt, als ge au dieses Szea io ei t at. Es a e ei fa h zu e ige Bea te o ha de , u de gestellte Aufgae ge e ht zu e de u d ei ge-

Do h a de B e pu kte a geko e zeigte si h de ei gesetzte K äfte ei Bild, el hes a i ht alle Tage zu sehe eko t. Vo Leid gep ägt u d o de St apaze de Flu ht gezei h ete Me s he a tete da auf i s La d gelasse zu e de . U geduldig, e dli h das E de ih e Reise zu e ei he , a es s h ie ig sie zu e uhige . Kei e u g

ei s hließli h u se e Regieusste, as ges hehe id

Ma kus Lasse

e ge

La des o sitze de AUF Ti ol

zu

e e kstelli-

Ge ade o h de d i ge d ot e dige St eife die st a auf e ht zu e halte . So u de folgli h die Kollege /i e a de G e ze u d dieje ige , die o h auf de Die ststelle e lie e , a die kö pe lihe u d geistige G e ze gea ht.

„Wer de kt, ur körperli he Ar eit ist ers höpfe d, der liegt leider fals h. Das Wisse daru , stä dig i der "Blaue " zu ste ke , elastet ä li h sehr.“ Diese Fakt sta d au h u se Bu des i iste iu u d die Regie u g gege ü e . Ma usste si h s h ell et as ei falle lasse u die Kollege /i e o O t zu e tlaste , de au h das ei gesetzte Bu deshee ko te die Aufga e , die o de Polizei zu ollziehe si d, i ht e setze .


Juni 2017

S h ell u de de Geda ke ge o e , ie s ho i Jah G e zpoliziste auszu ilde . Dies usste a e aufg u d de Aktualität s h ell e folge , eshal a si h auf se hs Moate G u dku s festlegte. Diese Zeit usste ei fa h ei he , u Fä he ie F e de e ht ode Ei satzt aii g du hzu o e . A e au h Die st e ht u d a de e i htige Mate ie gesetze a e zu s hule .

au h A s hie efah te i die e s hiede ste Bu deslä de a e zu e ledige . S h ell usste die I spekto e /G e ze i die tägli he A eit ei es Poliziste ei e AGM Die ststelle hi ei fi de . I z is he hat si h die Gesa tlage et effe d de Flü htli gsst ö e euhigt u d au h iele eue "G e ze " ha e zu u s gefu de .

Do h egi e ei zel e Bu deslä de it stills h eige de Zusti u g des BM.I? da it, die Kollege / i e z.B. auf die La g affe zu s hule ode Ih e E ä htigu ge fü de Ve keh sdie st Lase essu ge zu e teile , u sie i de Folge i alltägli he polizeili he Auße die st ei zuteile .

Die Zuteilu ge zu G e ze ko te G oßteils aufgeho e e de u d die Die ststelle fülle si h iede it Kollege . I h de ke, fü u s alle a die Ü e legu g, eue Kollege /i e fü de G e zdie st auszu ilde , auf jede Fall ei e Be ei he u g.

Na hde die ad i ist ati e Hü de ge o e a , e kte a , ie s h e es a passe des Pe so al zu fi de . Die Auf ah ek ite ie ae atü li h die glei he ie ei eie „ o ale “ Polizeiaus ildu g, u dass die eue G e zpoliziste a h ih e Aus ildu g i S h elldu hlauf et as e a tete , fü das si h i ht jede e eit e klä e ollte.

Sollte si h die Situatio i ht iede s hlaga tig ä de , uss ohl i Mo e t kei e a die G e ze, de do t si d i z is he öste ei h eit et a „Neue“, el he die Aufgae ah eh e . Bis E de e de e utli h o h Neuauf ah e i Be ei h de G e zpolizei e folge . Do h as passie t da a h? Ko t o h als ei e Flü htli gs elle auf u s zu?

Ei setz a i ga z Öste ei h it " u " ei e VB/S Gehalt, u d das is zu ei e Zeitpu kt, de o h öllig i de Ste e sta d. Ni ht ge ade die este Bedi gu ge fü Mütte , Väte ode all dieje ige , die ih e Lee s ittelpu kt s ho fest fi ie t hatte . De K eis de je ige , de si h dazu e ufe fühlte als G e zpolizist Teil de Polizei zu e de , a also klei .

Da stellt si h zu S hutz alle die F age, o ei sol hes Vo gehe i kli h zielfüh e d ist? Weite s f age i u s, o de Die stge e da it ei e eite e Aus ildu g ei fa h u gehe ill? Wi o de AUF si d st ikt gege sol he Vo ga gs eise ! Wi fo de fü u se e G e zpoliziste ei e as he, ollstä dige u d so gfältige Aus ildu g, so ie sie jede o u s e eits ge osse hat.

Se hs Mo ate u d iele P üfu ge späte stieße die e ste G e zpoliziste zu u s. Ho h oti ie t u d olle Tate d a g e su hte die "Ju ge " de "alte Hase " alles Wi htige fü de Auße die st a de G e ze z . ei de AGM he auszuloke .

We de die Kollege ei e zusätzli he Aus ildu g e fah e u d i ge d a oll e tige Poliziste ? Wie i d die Aus ildu g aussehe ? Was dü fe die Kollege is dahi tu ? Die g ößte F age lautet a e : Fü elhe Ei sätze u d Auft äge dü fe u se e G e zpoliziste ei gesetzt e de ?

Vo Italie a h Öste ei h it de Zug zu fah e , u do t das e ste Mal Me s he zu ko t ollie e , a e

Ih e Aus ildu g zufolge ist die Ei satz ögli hkeit sta k ei geg e zt u d auf de G e zdie st li itie t!

Ma kos, die u o de Die stge e seite e u sa ht u de , dü fe i ht G u d dafü sei , dass Kollege / i e da u te zu leide ha e . Aus ildu g ist ei es de Fu da e te de polizeili he A eit. Desto eh Wisse a si h a eig e ka , desto esse i d das polizeili he Ha del sei u d jede i d da o p ofitie e . T otz alle o h u geklä te F age si d i f oh, die eue Kollegi e u d Kollege ei u s eg üße zu dü fe , ei t euer Markus


Spo t– u d G

astiktas he

Aktio sp eis: Ma ke COAL Mate ial: Pol este i ot, lau ode s h a z a. z ei eiße Doppels h ü e Ko delzug zusätzli he Reiß e s hlusstas he as h a

€ ,

€ ,

Ta let u d Note ook-Tas he fü Ta let-PCs it “ so ie IPad P o . u d IPad Ai Ma ke COAL Mate ial: e htes Lede u d ei e Wolle Filz Fa e : s h a z- hellg au, au -hellg au Haupttas he it z ei D u kk öpfe e s hließ a F o ttas he fü Zu ehö Mode es, a sp e he des Desig asse di ht, uts hfest, a ti akte iell Ve sa dkoste : € ,

So de p eis fü die Polizei

,


Juni 2017

Leide ko t es i e iede zu A tsha dlu ge it Pe so e , die si h sel st auße hal de öste ei his he Re htso d u g sehe , a e i ht da o zu ü ks heue , die Sozialleistu ge u se es Staates i A sp u h zu ehe .

diese eua tige Täte g uppe si zu e höhe .

Auße de ha e die Staatsa alts haft de gege stä dli he Sa h e halt e eits gep üft u d sei offe si htli h zu de A si ht geko e , hie kei e St afa t ag ege Vo täus hu g ei e it ge i htli he St afe ed ohte Ha dlu g zu stelle .

Leitfäde zu U ga g it diese Me s he gi t es zu Hauf. Jetzt u de au h i h zu pe sö li he Fei d ild ei es diese „Gesetzlose “. Na h ei e A tsha dlu g, ei de i h ei e Ra dalie e ege Stöu g de O d u g u d Lä e egu g a gezeigt hatte, s heute diese i ht da o zu ü k i h ei de Staatsa alts haft Ko euu g ege Ve leu du g u d A ts iss au hs a zuzeige . Völlig kla , dass e i h du h o sätzli h fals he A ga e ei e ögli he St af e folgu g ausgesetzt hat. E a tu gsge äß u de die St af e folgu g gege i h ei gestellt.

Nu stellte si h fü i h die F age, a u die Staatsa alts haft

as-

Joha

es Ro hl

Bu des o sta ds itglied de FEG

kei e St afa t ag ege Vo täus hu g ei e ge i htli h st afbae Ha dlu g gestellt hat. Na h Rü ksp a he it ei e Re htsa alt teilte i diese it, dass es ei e A eitsg uppe estehe d aus Ve t ete des BM.I, des BMJ u d de A altska e gä e, die si h it diese eua tige E s hei u gsfo des A a his us es häftige u d dass ea si htigt sei, die St afe fü

Als Polizei ea te it ü e Die stjah e age i h zu ehaupte , ü e ei gesu des Re htse pfi de zu e füge , u d i h ha e i h e ts hlosse - is zu ei e fü alle E ekuti ea te zuf iede stelle de Lösu g - sele St afa zeige ege Ve leu du g u d Vo täus hu g ei e it ge i htli he St afe ed ohte Ha dlu g gege de sel ste a te A a histe zu stelle . Na h e folgte Akte ei si ht e de i h A zeige ei de StA Ko eu u g e statte u d eu h ü e de Ausga g des Ve fah e s u d de fü i h i ht zuf iede stelle de Vo ga gs eise du h die StA e i hte , e sp i ht euer Johannes


F ühe i de „gute alte Zeit“ u de auf die Ei haltu g auf Re ht u d O d u g pe i el gea htet u d die Polizei a o ih e Aufga e ei de Be ölke u g u d ei de Ge i hte ho h a gesehe .

So zu Beispiel ei de p oze tuelle Festsetzu g fü z eisp a hige O tstafel . Ode a e ei U teile , o die „Spezial- u d Ge e alp ä e tio “ zu p aktis he Ausi ku g auf die „Allge ei heit ge utzt z . e utzt“ i d!

Heute s hei t es ge au u gekeh t zu sei !

U d ga z eso de s hie s hei t die I stitutio „Polizei“ i Visie ei es i ht u edeute de Teils de St afjustiz zu sei . Die Aus i ku ge et effe a e i e de Me s he i U ifo , de Poliziste !

Die Ve ä de u g, de U stu z ka ga i ht as h ge ug e folge ! Es gilt, alles zu hi te f age u d u u keh a e Fakte zu s haffe . Na h li ke Geist gehö t die Ä a des Kapitalis us ja it e olutio ä e U stu z ü e u de . Alles as de i Weg steht, i d ges h ä ht u d letztli h de o tie t! U d da u f age i h i h als Polizist, el he ja o h i e die Aufga e hat, die estehe de O du g zu e ah e u d zu e teidige , o i h hie i ht i Wege stehe u d deshal de ea si htigte li ke Ve ä de u ge ei Do i Auge i ? … o i h als Polizist i ht des ege , ei e du h die I stitutio e ge a de te alt ige Ge e atio u d de e „Ki de “, zu Fei d ge o de i ? Als Me s h u e s huldet, allei e, eil die U ifo u d die Aufgae , el he die Polizei ep äse tie t, i diese Ideologie e hasst ist? Ne e de Medie , die ja eka te aße ahezu ollstä dig o li ke Zeitgeist du hd u ge dee stä kstes I st u e t ist, spielt ge ade die Justiz hie ei e i htige Rolle!

Ro e t Ratha

e

La des o sitze de AUF Niede öste ei h

Da ei ä e es a e fals h, o eie zu Gä ze du h li ke Ideologie du hsetzte Justiz zu sp ehe . Ge ade i de Justiz zeigt si h ei e deutli he Beha u g u d Besi u g auf die u eige tli he Aufga e, Re htsf iede du h Vollzug de Gesetze zu s haffe , gegee . A e i e iede ko t es au h o , dass sel st Hö hstgei hte de Ve su hu g u te liege , „Politik“ zu a he !

Ist i diese Zusa e ha g ü e haupt o h de A sp u h eie u o ei ge o e e Re htsp e hu g ge e htfe tigt? Gilt hie o h de G u dsatz des U teils it Auge i de? Ist diese zu i dest ei ei e Teil de Ge i hte auf ei e Auge e uts ht? Wie ist es so st a Beispiele , die ei Bu h fülle ü de , zu e kläe , dass Poliziste o Ge i ht kei e Glau ü digkeit eh ges he kt i d? We i Ge i htse fah e ei s hlägig e u teilte Re hts e he Ve leu du g, fals he Zeuge aussage eh geglau t i d, als ei e u es holte e Poliziste ?

Ja, sel st ei e geistig a o e Re hts e he , de e htsk äftig zu eh jäh ige Haftst afe e u teilt u de u d i Maß ah e -


Juni 2017

ollzug a , o ei e Staatsa alt die glei he Glau ü digkeit zuko t ie ei e Poliziste ?

„Es ist u erstä dli h, dass Verdä htige u d Verurteilte ei e essere S hutz ürdigkeit ge ieße als Poliziste .“

i ht zusteht?

Wi d ei e de ok atis he Gesells haft, o h ie i de Ve fassu g o gesehe , o ge ählte Ve t ete , die ih e Wähle au h e a t o tli h si d, gele kt?

Viellei ht aus ideologis he G ü de , die so st auf de ok atis he Wege i ht ode i ht s h ell ge ug, u zusetze si d? Ist die Polizei it ih e Aufga e die O d u g, Ruhe u d Si he heit zu s hütze zu Fei d de Li ke ge o de ?

Au h e es si h u u ei e klei e Teil de Justiz ha delt, el he Aus i ku g hat diese A t de Re htsp e hu g, auf die Allgeei heit, auf die Polizei? Wie i kt si h dies auf die Mo al aus? Auf die Mo al je e , die diese Gesells haft Sta ilität ge e solle , u d iellei ht ge ade deshal i Fokus de LINKEN stehe ?

Ist deshal ei A g iff auf ei e Poliziste i de heutige Zeit zu Ka alie sdelikt ge o de Di e sio ? Ode e ä htigt si h hie ei e I stitutio des Staates ei e Aufga e, die de Ko t olle des Sou eä s ge ade fü ih e esti u gsge äße Aufga e e tzoge ist?

We hilft de Polizei? We hilft de Me s he i U ifo ? Das f agt si h als Polizist i iede

e

euer Robert RATHAMMER

Ei e Aufga e, die diese e e ga

AUF Pe so al e t ete i NÖ

Kurz angemerkt: I h lasse i ht jede F e de i ei e Haus oh e , egal o Öste ei he ode Auslä de ! Bi i h jetzt ei Me s he fei d? Da f a „Auslä de “ ü e haupt sage ? Ha i h jetzt je a de eleidigt ode ga e t ü dige d eha delt? I h f eue

i h, e

ei öste ei his he Spo tle i ei e Bi i h jetzt ei Natio alist?

Wettka pf ge i

t?

I h lie e ei Hei atla d Öste ei h! Ist es s hle ht ei Pat iot zu sei ? I h i dafü , dass auslä dis he St aftäte aus u se e Bi i h jetzt ei Rassist?

La d e

iese

e de !

I h u te stütze de Weg de AUF/FEG u d FPÖ i Öste ei h! Bi i h jetzt ei du e Re htse t e e ? Wa u

stelle i h i all´ diese F age , o ohl si h ei e Ei stellu g i de letzte Jah e de t hat? Bi i h jetzt plötzli h ei s hle hte Me s h, eil es A de e sage ? Ha t Mut zu eu e Mei u g zu stehe , eure Irene Eisenhut AUF Niede öste ei h

ei t

i ht e ä -


Juni 2017

T otz f ühli gshafte Te pe atu e u d S h ee a gel i de Alpe ko te de t aditio elle Ki de s hiku s de Polizei-SV G az ie gepla t, o . is . Jä e auf de Wei e e e du hgefüh t e de , da ei a df eie Ku sts h eepiste eie u get ü te S hi et ie e ögli hte . Bei de teil eh e de Ki de , i Alte z is he u d Jah e , he s hte a e ste Tag g oße Vo f eude u d Spa u g auf die S hi ohe.

die Ki de , die das e ste Mal auf de Skie sta de , e eits a . Tag de la ge Zau e teppi h z . soga de S hlepplift e utze ko te .

los st ahle de So e s hei ga , he s hte ausge e h et a Tag des Re e s äßig sta ke Wi d u d kli e de Kälte.

Die he o age de u d o alle p ofessio elle A eit des gesa te Skileh e tea s u de au h o ei ige f e de Pe so e e ka t, die si h e ku digte , e de Ve a stalte dieses Ku ses ist, da sie au h ih e Ki de ei u s a elde ollte .

De Wette zu T otz ko te die Skileh e it Auf ä ü u ge u d ei e e t a Gu i ä e , als K aftspe de o de Sta t, die Ki de zu Bestleistu ge oti ie e . Alle Ki de , soga die jü gste A fä ge , eiste te das Re e auf de

Mit diese gelu ge e Spo t e a staltu g ko te de Begi des Spo tjah es ei geleitet e de . Die Ki de u de tägli h it ei e Bus auf die Wei e e e ge a ht u d do t ga ztägig u te de Leitu g o He ig K euze u d de Skileh e I e Claudia Wi le , Claudia S haus, Lisa A hatz, Josef „Pepe“ Egge , Wolfga g Ritzi ge , Ch istia Ha e u d E ha d K ugfah t i de ei zel e Leistu gsg uppe et eut. Dieses Jah ko te La k e „Heik“ Wolfga g k a kheits edi gt leide i ht da ei sei , e ku digte si h a e fast tägli h telefo is h ü e de Fo ts h itt de ei zel e Skig uppe . Wie seh si h eso de s die d ei Kollegi e A hatz, S ha us, Wi le fü die Skia fä ge ei setzte , a au h da a zu e ke e , dass sel st

Die S hileh e i

e

o li. . e.: Claudia Wi

Höhepu kt a ie i s hluss e e a letzte zahl ei h itge eiste u te Elte , Ve a dte de .

e das A Tag o de d egeiste u d F eu -

O ohl i de e ste Tage das Wette si h o sei e este Seite zeigte u d es jede Tag fast pause -

le , Lisa A hatz u. Claudia S ha us

eisige u d steile Piste

a u ös.

Es ga kei e Stü ze, ledigli h de eie ode a de e klei e To fehle . Die a s hließe de Siege eh u g fa d i de „Gösle hütte“ statt, ei de jedes Ki d o O a de PSV G az, Ma f ed Pfe i h, pe sö li h it ei e U ku de u d die e ste d ei jede Klasse zusätzli h it Medaille ausgezei h et u de . Die E ge isliste des Re e s u d die st ahle de Siege fotos de Ki de gi t es u te .polizeis -g az.at euer Josef Egger PI G az-Kä t e st aße

o li. . e.:Claudia S ha us u d Claudia Wi

le


Juni 2017

A . . fa d i Medie saal des stei is he FPÖ La dtagsklu s ei e P esseko fe e z zu The a „Si he e Steie a k“ it de stei is he LPO Ma io KUNASEK, LH-StV Joha TSCHÜRTZ aus de Bu ge la d u d de stei is he AUFLa des o sitze de Rei hold MAIER statt.

Do h leide lie es u ei Ve sp e he . We a die Die ststä de aus de Jah it de e aus e glei ht, si d diese ede auf de Papie o h auf de Die ststelle zu e ke e . Si h i e politis h i de Medie feie zu lasse , a e i hts fü die Polizei u zusetze , ist fü die Si he -

Deshal e de seite s de FPÖ u d de AUF Steie a k iede holt Poliziste „ eh “ gefo de t, u e dli h die S he e z is he s ste isie te , tatsä hli he u d die st a e Pe so alsta d s hließe zu kö e . Weite s uss es zukü ftig au h ei e eige e Pla stelle pool ge e , u zu Beispiel auf die stä dig steige de A zahl o Ka e zie u ge , He a setzu ge de Wo he die stzeit, a e au h auf Zuteilu ge zu So de ei heite , u ittel a eagie e zu kö e . Au h diese „Pool“ u de e eits o iele Jah e a gekü digt, die U setzu g fehlt jedo h aufg u d des fehle de Pe so als is heute. Die stei is he Polizei leistet tägli h seh gute A eit fü die Si he heit de stei is he Be ölke u g, u d das jedo h ei i e s hle hte e de de Rah e edi gu ge .

Ve a lasst hat diese die p ekä e Pe so Polizei i de Steie do h o u s s ho iese u de.

P esseko fe e z alsituatio de a k, o auf jeo Jah e hi ge-

Do h o de egie e de Pa teie o ÖVP u d SPÖ u de dieses Thea la ge s hö ge edet u d oft de Medie fals he Zahle p äse tie t. Au h o u se e Mitst eite FCG u d FSG a la ge i hts zu hö e – diese a e e e ih e egie e de Pa teie hö ig u d ha e de Ball ei diese The a zu la ge „fla h gehalte “. Weite s u de e eits o daalige LH-StV u d jetzige LH He a SCHÜTZENHÖFER u d de da alige BM Ma ia FEKTER de Steie a k Poliziste „ eh “ e sp o he .

heit de Steie setzte Kollege Kopf fü die Si u g hi halte

a k u d de ei ge, el he tägli h ih e he heit de Be ölkeüsse , zu e ig.

Deshal ist die U setzu g de ei gea hte I itiati e u d de A t äge ei e ste S h itt zu S hutz de ei gesetzte Poliziste u d i eite e Folge de stei is he Be ölke u g. euer Reinhold Maier


Profile for Werbewind - die Agentur

Zeitschrift Blaulicht Juni 2017  

Die Zeitschrift Blaulicht der AUF-Polizei - Ausgabe Juni 2017

Zeitschrift Blaulicht Juni 2017  

Die Zeitschrift Blaulicht der AUF-Polizei - Ausgabe Juni 2017

Profile for werbewind