Page 1

VORHANG AUF Die V ie lf a lt de r Regio n Da rms t a dt in eine m M agazin

Kostenlos

DAS MAGAZIN

Dezember 2017 Januar 2018

Winter-Show

im Varieté Pegasus in Bensheim VORHANG AUF DAS MAGAZIN

Inhaber: Achim Brieger

Das gemütliche Café gegenüber dem Alten Friedhof. Geeignet für Gesellschaften bis zu 50 Personen. Wir richten auch gerne Trauerfeiern aus. Bitte sprechen Sie uns an. Mathildenstraße 58 . 64285 DA . Telefon 06151-1591566 Mo. bis Mi.: 12-22 Uhr . Do. und Fr.: 12-24 Uhr Sa.: 15-24 Uhr . So.: 12-21 Uhr

KW 1

Besuchen Sie Darmstadts Tiergarten und erleben Sie 2.000 exotische und einheimische Tiere in 190 Arten.

Nr. 223 – 22. Jahrgang

ICH BIN IHR AT TECHNIS NDLER FACHHÄ

Erstklassige Beratung

Professioneller Service

für Ihr Top-Partner Premium-Qualität

Umfassendes TechniSat Produktsortiment

Fernseh

Simandl

Bismarckstraße 65-67 · 64293 Darmstadt Tel. 0 61 51 / 666 777 www.fernseh-simandl.de

••

SPATH KNOLL FARBEN PUTZE

Späth Knall GmbH• Im Tiefen See 71-73 • 64293 Darmstadt Telefon O 61 51/8 55 98-0 • Telefax O 61 51/8 55 98-10

IMMER GANZ IN IHRER NÄHE

Darmstadt• Frankfurt• Offenbach• Bischofsheim • Wiesbaden

www.spaeth24.de

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

Seit 25 Jahren!

Resch

Optiker

Ihr Augenoptiker im Martinsviertel

Brillen · Contactlinsen · Accessoires Liebfrauenstr. 56 · Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 71 27 57 www.optiker-resch.de

Autokauf ist Vertrauen!

Große Auswahl

Kurze Wege

Familienbetrieb seit 1993

günstige Finanzierung möglich, auch ohne Anzahlung

Große Ausstellungshalle - Vielfältige Auswahl Wir finden Ihren Traumwagen

Heilige Drei Könige

KW 2

Februar Do 1 Fr 2 Sa 3 So 4 Mo 5 Di 6 Mi 7 Do 8 Fr 9 Sa 10 So 11 Mo 12 Di 13 Mi 14 Do 15 Fr 16 Sa 17 So 18 Mo 19 Di 20 Mi 21 Do 22 Fr 23 Sa 24 So 25 Mo 26 Di 27 Mi 28

Faschingstreiben

Valentinstag

KW 3

KW 4

KW 6

KW 7 Rosenmontag

Aschermittwoch

KW 8

März Do 1 Fr 2 Sa 3 So 4 Mo 5 Di 6 Mi 7 Do 8 Fr 9 Sa 10 So 11 Mo 12 Di 13 Mi 14 Do 15 Fr 16 Sa 17 So 18 Mo 19 Di 20 Mi 21 Do 22 Fr 23 Sa 24 So 25 Mo 26 Di 27 Mi 28 Do 29 Fr 30 Sa 31

Ostersonntag

KW 11

KW 12

Darmstadt mobil Darmstadt verkaufsoffener

Palmsonntag Sonntag Beginn der Sommerzeit

KW 5

KW 13

Karfreitag

22 Arbeitstage

20 Arbeitstage

Legende:

Hessische Schulferien |

KW 14

Baumesse DA

KW 15

Smit Automobile OHG

apm_AZ_85x707_WK_Russo17.indd 1

Darmstadt unter Strom Late-Night-Shopping Flohmarkt Karolinenplatz DA

KW 19

Christi Himmelfahrt/Vatertag

Muttertag

KW 16

Frühjahrsmess DA

KW 20

Darmstädter Jugendstiltage

Pfingstsonntag

Pfingstmontag

KW 17

Bessunger Frühlingserwachen

KW 18

20 Arbeitstage

Hessische Sonn- und Feiertage |

Ihre kreative Druckerei

Sensfelderweg 37-39 · 64293 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 89 67 61 · www.smit-automobile.de

Frühjahrsmess DA Fortsetzung

KW 21

KW 22

Schlossgrabenfest DA

Juni Fr 1 Sa 2 So 3 Mo 4 Di 5 Mi 6 Do 7 Fr 8 Sa 9 So 10 Mo 11 Di 12 Mi 13 Do 14 Fr 15 Sa 16 So 17 Mo 18 Di 19 Mi 20 Do 21 Fr 22 Sa 23 So 24 Mo 25 Di 26 Mi 27 Do 28 Fr 29 Sa 30

Schlossgrabenfest DA Fortsetzung

KW 23

GameDays DA

KW 24

Fußball WM 14.6. - 15.7.

KW 25

DA Stadtlauf

Sommeranfang

KW 26

Heinerfest DA

Fronleichnam

21 Arbeitstage

ERFRISCHEND

Wir suchen ständig top - gepflegte Fahrzeuge

Mai Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 10 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 18 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo 28 Di 29 Mi 30 Do 31

Maifeiertag

Ostermontag

KW 10

Frühlingsanfang

KW 9

April So 1 Mo 2 Di 3 Mi 4 Do 5 Fr 6 Sa 7 So 8 Mo 9 Di 10 Mi 11 Do 12 Fr 13 Sa 14 So 15 Mo 16 Di 17 Mi 18 Do 19 Fr 20 Sa 21 So 22 Mo 23 Di 24 Mi 25 Do 26 Fr 27 Sa 28 So 29 Mo 30

19 Arbeitstage

21 Arbeitstage

Juli So 1 Mo 2 Di 3 Mi 4 Do 5 Fr 6 Sa 7 So 8 Mo 9 Di 10 Mi 11 Do 12 Fr 13 Sa 14 So 15 Mo 16 Di 17 Mi 18 Do 19 Fr 20 Sa 21 So 22 Mo 23 Di 24 Mi 25 Do 26 Fr 27 Sa 28 So 29 Mo 30 Di 31

Heinerfest DA Fortsetzung

KW 27

Burgfestspiele Dreieichenhain bis 19.8.

KW 28

Int. Tennisturnier Damen (TCB 2000) DA Fußball WM Finale

KW 29

August Mi 1 Do 2 Fr 3 Sa 4 So 5 Mo 6 Di 7 Mi 8 Do 9 Fr 10 Sa 11 So 12 Mo 13 Di 14 Mi 15 Do 16 Fr 17 Sa 18 So 19 Mo 20 Di 21 Mi 22 Do 23 Fr 24 Sa 25 So 26 Mo 27 Di 28 Mi 29 Do 30 Fr 31

Residenzfestspiele DA Fortsetzung 25. Just for Fun Straßentheaterfestival

Fischerfest Gernsheim

KW 32

KW 30

Hayner Burgfest

Kerb Eberstadt

KW 33

Kerb Bessungen Umstädter Winzerfest Darmstädter Bauernmarkt

KW 34

Herbstmess DA Zwiebelmarkt Griesheim

Herbstanfang

Kerb Wixhausen Kerb Waldkolonie Kerb Griesheim

Residenzfestspiele DA

22 Arbeitstage

KW 31

Darmstadt verkaufsoffener Sonntag

Watzemussigg-Nacht

Darmstädter Kunsthandwerkermarkt

Jazz in der Burg Dreieichenhain

Darmstädter Weinfest Fortsetzung 10. Seniorentage im darmstadtium

Kerb Martinsviertel Kerb Pfungstadt

Ortskernfest Roßdorf

Erbacher Wiesenmarkt Open Doors Neu Isenburg

September Sa 1 So 2 Mo KW 36 3 Di 4 Mi 5 Do 6 Fr 7 Sa 8 So 9 Mo KW 37 10 Di 11 Mi 12 Do 13 Fr 14 Sa 15 So 16 Mo KW 38 17 Di 18 Mi 19 Do 20 Fr 21 Sa 22 So 23 Mo KW 39 24 Di 25 Mi 26 Do 27 Fr 28 Sa 29 So 30

KW 35

Darmstädter Weinfest

Kerb Heimstättensiedlung bis 3. 9.

23 Arbeitstage

Oktober Mo 1 Di 2 Mi 3 Do 4 Fr 5 Sa 6 So 7 Mo 8 Di 9 Mi 10 Do 11 Fr 12 Sa 13 So 14 Mo 15 Di 16 Mi 17 Do 18 Fr 19 Sa 20 So 21 Mo 22 Di 23 Mi 24 Do 25 Fr 26 Sa 27 So 28 Mo 29 Di 30 Mi 31

KW 40

Herbstmess DA Fortsetzung

November Do 1 Fr 2 Sa 3 So 4 Mo KW 45 5 Di 6 Mi 7 Do 8 Fr 9 Sa 10 So 11 Mo KW 46 12 Di 13 Mi 14 Do 15 Fr 16 Sa 17 So 18 Mo KW 47 19 Di 20 Mi 21 Do 22 Fr 23 Sa 24 So 25 Mo KW 48 26 Di 27 Mi 28 Do 29 Fr 30 Allerheiligen

Kerb Arheilgen

Tag der Deutschen Einheit

KW 41

KW 42

Volkstrauertag

Buß und Bettag

KW 43

Totensonntag

Weihnachtsmarkt DA

Ende der Sommerzeit

KW 44

Weltspartag

Reformationstag

20 Arbeitstage

22 Arbeitstage

Dezember Sa 1 So 2 Mo KW 49 3 Di 4 Mi 5 Do 6 Fr 7 Sa 8 So 9 Mo KW 50 10 Di 11 Mi 12 Do 13 Fr 14 Sa 15 So 16 Mo KW 51 17 Di 18 Mi 19 Do 20 Fr 21 Sa 22 So 23 Mo KW 52 24 Di 25 Mi 26 Do 27 Fr 28 Sa 29 So 30 Mo KW 01 31 Weihnachtsmarkt DA Fortsetzung

1. Advent

Nikolaus

Feuer & Eis Late-Night-Shopping DA

2. Advent

3. Advent

Winteranfang

4. Advent

Di KW 1 1 Neujahr 2 Mi 3 Do 4 Fr 5 Sa So Drei Könige 6 Heilige KW 2 7 Mo 8 Di Mi 9 10 Do 11 Fr 12 Sa 13 So KW 3 14 Mo 15 Di 16 Mi

17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Do Fr Sa So Mo

KW 4

Di Mi Do Fr Sa So Mo

KW 5

Di Mi Do

TEMA ERLEDIGT. Wir sind Ihr Partner für Zeitarbeit, sowie Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften im RheinMain Gebiet.

Kontaktieren Sie uns! 06151 / 60 60 72 7 info@tema-personal.de www.tema-personal.de

EISTA XI Eis nach Hause, in die Firma, auf die Party, zum Familienfest, zum Kongress, alles ist möglich! Die fröhlichen Eistaxis bringen das heißgeliebte und kaltservierte Gelato direkt zum Leckermaul. Lieferzeiten: 1.3. bis 30.9. – Mo. - Fr.: 11.00 - 18.00 Uhr

Bestellungen NUR unter Eistaxi-Telefon: 0 61 51 - 6 27 48 33

tag !!! r n n o S : 15 Uh esmal

Der „I run for life“ - DeutschlandCup 2017

RUN Widme Deine Laufkilometer! Unterstütze das ELISABETHEN-HOSPIZ Weitere Informationen unter: www.agaplesion-elisabethenstift.de

Heiligabend

2. Weihnachtstag

Silvester

22 Arbeitstage

Januar 2019

1. Weihnachtstag

19 Arbeitstage

Events | Herausgegeben von: VORHANG AUF Verlags GmbH | Landskronstr. 74 | 64285 Darmstadt | Tel.: 0 61 51 - 66 45 13 | www.vorhang-auf.com | Stand: 11/2017 | Ohne Gewähr!

Di 1 bis . von 1 2 .1 4 2

Immer da, wenn Sie uns brauchen! • Pflege & Beratung • Menüservice • Fahrdienste • Erste-Hilfe-Kurse • Demenzbetreuung • Notrufsysteme

ANDERS

Januar Mo 1 Di 2 Mi 3 Do 4 Fr 5 Sa 6 So 7 Mo 8 Di 9 Mi 10 Do 11 Fr 12 Sa 13 So 14 Mo 15 Di 16 Mi 17 Do 18 Fr 19 Sa 20 So 21 Mo 22 Di 23 Mi 24 Do 25 Fr 26 Sa 27 So 28 Mo 29 Di 30 Mi 31 Neujahr

Täglich geöffnet ab 9 Uhr (außer 24. und 31.12.) Schnampelweg 5 | 64287 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 13 46 900 | www.zoo-vivarium.de

2018

Die Vielfalt der Region Darmstadt in einem Magazin

Kleyerstraße 3 64295 Darmstadt T. +49 6151 8601 – 0 F. +49 6151 8601 – 240 info@apm.ag www.apm.ag

In Ihrer Nähe: 06155 - 6000 0 06071 - 2096 0

24.11.17 09:05

AUF das neue Jahr Wandkalender 2018 im Heft

Weihnachten und Geschenke

Da Carlo Weihnachten „Wir warten aufs Christkind“

ert W m i ts T i c ke ls ehr a m n vo uro E 0 5 3.7 nen n i w e zu g AUF gut Glück Super Gewinne!


KIRSCHBERG 27 · 64347 GRIESHEIM · TELEFON (0 61 55) 88 777 66

Shop in DA-Griesheim Erinnerungen einfangen · Grenzenlos kreativ sein · Freizeit genießen Unser Fachgeschäft ist geöffnet von Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 17.30 Uhr

* INKL . RABATT F VORHAN ÜR G AUF LESER Rabattco de: A F M - DJ I- 4 3 9

Blitzschneller Start Dank FaceAware erkennt die Spark Drohne Gesichter und startet nach erfolgreicher Erkennung direkt aus Deiner Hand. Nach wenigen Sekunden schwebt die Spark an Ort und Stelle.

ab

439,00 €* inklusive MwSt.

Gestensteuerung Nimm atemberaubende Bilder aus der Luft auf, ganz ohne Fernsteuerung oder Mobilgerät. Die Spark erlaubt Bildaufnahmen durch simple Handgesten.

ab

439,00 €* inklusive MwSt.

Intuitives Schaffen Intelligente Flugmodi und eine intuitive Steuerung helfen Dir beim Erstellen von kinoreifen Videos. ab

439,00 €* inklusive MwSt.

Bearbeiten und teilen Die DJI GO 4 App verfügt über automatische Vorlagen zur Videobearbeitung und vielseitige Filter. Stelle spielend leicht Videos zusammen und teile diese in sozialen Netzwerken.

ab

439,00 €* inklusive MwSt.

Stets auf das Ziel ausgerichtet Durch ActiveTrack erkennt die Spark Objekte mit verschiedenen Formen und Größen und verfolgt diese im Einklang mit ihrer Geschwindigkeit. Dies macht das Verfolgen von Objekten einfach.

ab

439,00 €* inklusive MwSt.


Giuseppe Pippo Russ o

Intro

Schlagzeilen: Auf ein Wort . Intro Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Darmstadt gehört nachweislich zu den stärksten Metropolen in Deutschland. Und Darmstadt gehört zum unrühmlichen Kreis der zehn Großstädte mit der höchsten CO2 Belastung.

Das Dilemma unserer Zeit verdichtet in einem überschaubaren Raum. Es gibt viele Radfahrer in unserer Stadt und dann werden gleich zwei tot gefahren – nahezu am gleichen Ort. Erfolg und Fluch moderner Entwicklung. Vielleicht könnten wir – gerade wir als Zukunftsstadt, als Zukunftsregion – es uns in knallroter Balkenschrift auf die Fahnen schreiben, alles dafür zu tun, damit der Verkehr entzerrt, eingedämmt, ja aus der Innenstadt verbannt und drumherum beruhigt wird. Ohne jegliches Denkverbot. Wir haben in unserer Region die Kompetenz und auch die intelligente Weitsicht. Man könnte beherzt -diese Stadt nicht nur wirtschaftlich und wissenschaftlich, sondern auch gesundheitlich und „lebensqualitativ“ in ein neues Zeitalter führen. Was in dieser Region alles los ist, wie viele Ideen es gibt, die Zeit mit Lebensfreude zu füllen, darüber gibt dieser VORHANG AUF Auskunft für den Dezember, den Januar und bei einigen Tipps sogar darüber hinaus. Einen schönen Dezember, besinnliche Festtage, einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr

Giuseppe Pippo Russo

LIMITIERTE FILMDOSEN

Inhalt | Dezember 2017 und Januar 2018 • AUF gut Glück · Verlosungen

4

• AUF ins Variete Pegasus · Titelstory

6

• AUF geschnappt · Foyer

8

• AUF zum Traualtar · Heiraten 2018

18

• AUF die Geschenke

28

• AUF zum Fest · Weihnachten

34

• AUF ein Wort · Tobi Vorwerk

38

• AUF geschlossen · Familie & Co

40

AUF ein Wort | Tobi Vorwerk

38

• AUF Bits und Bytes · Darmstadt Digital 43 • AUF ein Wort · Andel Müller

44

• AUF gelesen · Literatur

46

• AUF tritt · Live und Bühne

48

• AUF gespielt · Die Lilien

60

• AUF getischt · Gastro-Special

64

• AUF gepasst · Recht und Gesetz

70

• AUF Leben · Bewusst Leben

71

• AUF gedreht · Kino

78

• AUF geht’s · Veranstaltungskalender

82

• AUF ins neue Jahr · Silvester

88

• AUF gehängt · Kunst

94

• AUF gespießt · Kolumne W. Schwebel

95

• AUF geknackt · Helmuts Rätsel

95

nur

AUF ein Wort | Andel Müller44

26,90 €*

2 x KINO, 2 x SOFTDRINK , 1 x POPCORN , 1 x MOVIE- GUMS *Musterabbildungen; unterschiedliche Versionen erhältlich so lange der Vorrat reicht.

AUF getischt | Gastro-Special

64

Geschenkfilmdosen erhältlich an den Kinokassen und unter www.kinopolis.de

3

VA


c

Verlosungen

u

n n e .c o m f

sieh Hier ea u

ets zu g s T ick t e w w.vorhan ewi b i g- n w g h a

Immer, wenn dieses Kleeblatt im Magazin auftaucht, gibt es Karten zu der entsprechenden Veranstaltung zu gewinnen. Einfach eine Mail mit dem Stichwort und den vollständigen Kontaktdaten an win@vorhang-auf.com bis zum Einsendeschluss schicken.

Alle Verlosungen auch online unter www.vorhang-auf.com

Fr. 8.12. | Jake Isaac

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „füenf“, Einsendeschluss ist der 7.12.

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Jake“, Einsendeschluss ist der 2.12.

FOLGT UNS: VorhangaufDA Vorhangauf_DA vorhang_auf_da und seid immer aktuell informiert

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Stoppok“, Einsendeschluss ist der 14.12.

2 x 2 Karten siehe Rubrik AUF gedreht Stichwort „Silvester“, Einsendeschluss ist der 14.12.

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „NOTP“, Einsendeschluss ist der 14.12.

Mi. 10.1. | Die Schöne und das Biest

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Nicolai“, Einsendeschluss ist der 14.12.

So. 31.12. | Das Silvesterkonzert

Fr. 22.12. | Night of the Proms

2 x 2 Karten siehe Rubrik AUF gedreht Stichwort „Perfect“, Einsendeschluss ist der 14.12.

Do. 4.1. | Magie mit Stil, Charme und Methode

2 x 2 Karten für den 20.12. siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Dirty“, Einsendeschluss ist der 14.12.

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Gänsehaut“, Einsendeschluss ist der 14.12.

Do. 21.12. | After Work Cinema: Pitch Perfect

Do. 21.12. | Stoppok

Mi. 20.12. | Dirty Dancing

Di. 19.12. | Gänsehaut ohne Wort

Sa. 16.12. | füenf

Do. 18.1. | Vocaldente

Fr. 19.1. | Omer Klein Trio

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Vocaldente“, Einsendeschluss ist der 7.1.

2 x 2 Karten für den 10.1. siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Biest“, Einsendeschluss ist der 14.12.

3 x 2 Karten siehe Rubrik AUF tritt Stichwort „Omer“, Einsendeschluss ist der 7.1.

VORHANG AUF Wandkalender 2018

Impressum VORHANG AUF Verlags GmbH Geeignet für Gesellschaften bis zu 50 Personen.

Fax: 0 61 51 – 66 45 16 www.vorhang-auf.com info@vorhang-auf.com Herausgeber und v.i.S.d.P.: Giuseppe Pippo Russo

Wir richten auch gerne Trauerfeiern aus. Bitte sprechen Sie uns an. Mathildenstraße 58 . 64285 DA . Telefon 06151-1591566 Mo. bis Mi.: 12-22 Uhr . Do. und Fr.: 12-24 Uhr Sa.: 15-24 Uhr . So.: 12-21 Uhr

ICH BIN IHRT TECHNISA DLER FACHHÄN

r.korschan@vorhang-auf.com Konstanze Bohn Tel. 0 61 51 - 95 16 644 k.bohn@vorhang-auf.com Layout- & Anzeigengestaltung Martina Klein | Sandra Russo Tel. 0 61 51 - 66 45 13 Mitarbeiter Redaktion Helmut Assies | Anke Breitmaier (Literatur, AUF Leben) | Phil Klüh (Lilien) | Ralf-Roman Korschan (Specials) Christoph Monnard (Kino) | Uschi Paschke (Veranstaltungskalender) Pippo Russo | Sandra Russo | Walter Schwebel (Kolumne)

Fernseh

Simandl www.fernseh-simandl.de

Fotografen Künstler- und Agenturbilder | Helmut Assies | Herbert Krämer | Pippo Russo | Darko Smit

4

FARBEN PUTZE

Späth Knall GmbH• Im Tiefen See 71-73 • 64293 Darmstadt Telefon O 61 51/8 55 98-0 • Telefax O 61 51/8 55 98-10

IMMER GANZ IN IHRER NÄHE Darmstadt• Frankfurt• Offenbach• Bischofsheim • Wiesbaden

www.spaeth24.de

Heilige Drei Könige

Mo

KW 2

Valentinstag

Mo

KW 3

Erscheinungsweise: zehnmal im Jahr zum Monatsbeginn

Resch

Optiker

Ihr Augenoptiker im Martinsviertel

Mo

KW 4

So

Do

Copyright Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen, alle Rechte vorbehalten, Nachdruck von Anzeigen, Artikeln und Bildern (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages!

Autokauf ist Vertrauen! Familienbetrieb seit 1993

Mo

KW 13

Do

KW 5

Fr

Di

Karfreitag

KW 17

Sa

Bessunger Frühlingserwachen

Mo

20 Arbeitstage

Legende:

Schlossgrabenfest DA

20 Arbeitstage

Hessische Sonn- und Feiertage |

19 Arbeitstage

Mo

21 Arbeitstage

Mo

22 Arbeitstage

Fr

Herbstmess DA Zwiebelmarkt Griesheim

Sa So

Kerb Wixhausen Kerb Waldkolonie Kerb Griesheim

Mo Di

Mi

KW 35

Darmstädter Weinfest

Kerb Heimstättensiedlung bis 3. 9.

23 Arbeitstage

Do

Herbstanfang

Do

Do

KW 38

Di

Fr

Mi

Mo

Mo

Mi

KW 34

Mi

KW 31

Darmstädter Bauernmarkt

So

Darmstädter

Di

So

Kerb Bessungen Umstädter Winzerfest

Sa

Ortskernfest Roßdorf

So

Residenzfestspiele DA

Sa

Do Fr

Sa

Di

Fronleichnam

ERFRISCHEND

Ihre kreative Druckerei

Wir suchen ständig top - gepflegte Fahrzeuge

Smit Automobile OHG Sensfelderweg 37-39 · 64293 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 89 67 61 · www.smit-automobile.de

Sa

KW 33

Do

Fr

Mi

Fr

Heinerfest DA

Fr

Mi Do

21 Arbeitstage

Hessische Schulferien |

KW 18

Do

KW 30

Do

Mi

KW 22

Di

So

KW 26

Di

Mo

Jazz in der Burg Dreieichenhain

KW 37

Mi

Di

Di

Mo Di

So

Open Doors Neu Isenburg

Mo

Mo

So

Fr

So

So

Sa

Do

Sommeranfang

Kerb Eberstadt

Sa Kunsthandwerkermarkt

Fr Erbacher Wiesenmarkt

Kerb Martinsviertel Kerb Pfungstadt

Hayner Burgfest

So

Mi

Fr

Sa

Sa

Fr

Mi

DA Stadtlauf

Do Fr

Mi Do

Di

Sa

22 Arbeitstage

Große Ausstellungshalle - Vielfältige Auswahl Wir finden Ihren Traumwagen

Darmstadt verkaufsoffener

Mi

Mi

günstige Finanzierung möglich, auch ohne Anzahlung

So

Di

Mi

Mo

Auflage 30.000 Exemplare | Es gelten die Mediadaten 1/2017

KW 9

Di

So

Darmstadt mobil

Palmsonntag Sonntag Beginn der Sommerzeit

Mo

Fr

Pfingstmontag

Mo

Sa

KW 21

Di

So

Fr

Mi

Pfingstsonntag

Mo

KW 29

Do

Di

So

Fußball WM Finale

Mi

KW 36

Sa Watzemussigg-Nacht

Di

Di

KW 25

Darmstadt verkaufsoffener Sonntag

Do Fr

Mo

Mo

Mo

KW 32

So

Int. Tennisturnier Damen (TCB 2000) DA

So

Mi

Sa

Sa So

So

Sa

Frühjahrsmess DA

Sa

Fußball WM 14.6. - 15.7.

Sa

Darmstädter Jugendstiltage

Fr

Do Fr

Do

Do

Sa

Mi

KW 12

Frühlingsanfang

Mi

Fr

Di

Mo

Do

Sa

Darmstädter Weinfest Fortsetzung 10. Seniorentage im darmstadtium

Di

Do Fr

Mi

September 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Mo

Mi

KW 28

Fr

Fr

Mi Do

Mi

Di

Mi

Sa

Brillen · Contactlinsen · Accessoires Liebfrauenstr. 56 · Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 71 27 57 www.optiker-resch.de

KW 8

Di

So

KW 16

Di

So

Mo

Fr

Di

Mo

Sa

So

KW 20

Fischerfest Gernsheim

Sa

Di

Mo

Do

Mi

Muttertag

So

Fr

Sa

KW 24

Do

Mo

Di

So

Mi Residenzfestspiele DA Fortsetzung 25. Just for Fun Straßentheaterfestival

So

So

GameDays DA

August 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Fr

Sa

Do

Di

Mo

KW 27

Burgfestspiele Dreieichenhain bis 19.8.

Fr

Mo

So

Sa

Do

Do Fr

Do

n!

Aschermittwoch

Christi Himmelfahrt/Vatertag

Mi Do

Di

Sa

So

Heinerfest DA Fortsetzung

Di

KW 23

Fr

Sa

Do Fr

Mi

KW 19

Mi

Juli 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Mo

Mo

Mi

Fr

Mi

KW 11

So

Do

Di

Mo

Flohmarkt Karolinenplatz DA

Di

KW 15

Fr

Schlossgrabenfest DA Fortsetzung

So

Late-Night-Shopping

Mo

Mo

Di

Mi

So

Mi

Seit 25 Jahre

Rosenmontag

Di

Baumesse DA

So

So

KW 7

Sa

Juni 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Sa

Fr Darmstadt unter Strom -

Sa

Do

Mi Do

Do Fr

Sa

Mo

Sa

KW 10

Fr

So

Fr

Mo

Mi

Faschingstreiben

Sa

Do

Di

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

Do Fr

Di

KW 14

Mi

Di

Mi

So

Sa

Belichtung & Druck apm – alpha print medien AG Darmstadt

KW 6

Di

Mi

••

SPATH KNOLL

Medienpartner SV Darmstadt 98 | Ralf-Hellriegel-Verlag

Redaktionsschluss für die Februar-Ausgabe 2018 ist der 19.1.2018

VA

Umfassendes TechniSat Produktsortiment

Bismarckstraße 65-67 · 64293 Darmstadt Tel. 0 61 51 / 666 777

Ostersonntag

Ostermontag

Di

So

Mai 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Frühjahrsmess DA Di Fortsetzung Maifeiertag

Mo

Sa

Mo

April 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 So

Fr

So

Sa

März 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Do

Do

Sa

Do

Kurze Wege

Mobil 01 70 - 23 12 332

Professioneller Service

er für Ihr Top-Partn Qualität Premium-

Große Auswahl

Ralf-Roman Korschan

Erstklassige Beratung

Februar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 Fr

Mi

Fr

Giuseppe Pippo Russo Tel. 0 61 51 - 66 45 12

h.assies@vorhang-auf.com

KW 1

Neujahr

Chefredaktion

Tel. 0 61 51 - 66 45 29

Januar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Di

13 33 913

2018

Die Vielfalt der Region Darmstadt in einem Magazin

Mo

Besuchen Sie Darmstadts Tiergarten und erleben Sie 2.000 exotische und einheimische Tiere in 190 Arten.

Täglich geöffnet ab 9 Uhr (außer 24. und 31.12.) Schnampelweg 5 | 64287 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 13 46 900 | www.zoo-vivarium.de

Anzeigen Helmut Assies

VORHANG AUF DAS MAGAZIN

Inhaber: Achim Brieger

Das gemütliche Café gegenüber dem Alten Friedhof.

Do Fr

Sa So

KW 39

Oktober 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Mo

KW 40

Herbstmess DA Fortsetzung

Mi

Mo

Fr

Mo

KW 41

KW 45

Nikolaus

Feuer & Eis -

Fr Late-Night-Shopping DA

Do

Mo

Fr

So

Mo

Mo

KW 42

Do

Mo

Mo

KW 47

KW 43

Mo

Heiligabend

KW 48

Weihnachtsmarkt DA

Ende der Sommerzeit

KW 44

Do Fr

Di

Weltspartag

22 Arbeitstage

So Mo

KW 5

Di Mi Do

Kontaktieren Sie uns! 06151 / 60 60 72 7 info@tema-personal.de www.tema-personal.de

Die fröhlichen Eistaxis bringen das heißgeliebte und kaltservierte Gelato direkt zum Leckermaul.

RUN KW 52

Weitere Informationen unter: www.agaplesion-elisabethenstift.de

Mi

2. Weihnachtstag

Do Fr

Sa So

Mo

Reformationstag

20 Arbeitstage

Sa

Di

Mi

So

Fr

1. Weihnachtstag

Di

Sa

Do

Widme Deine Laufkilometer! Unterstütze das ELISABETHEN-HOSPIZ

4. Advent

Mo

Totensonntag

Fr

Mi

Lieferzeiten: 1.3. bis 30.9. – Mo. - Fr.: 11.00 - 18.00 Uhr

So

So

Do

KW 4

Di

Der „I run for life“ - DeutschlandCup 2017

Sa

Sa

Mi

Mo

Mi

Winteranfang

Do Fr

Di

So

Bestellungen NUR unter Eistaxi-Telefon: 0 61 51 - 6 27 48 33

Fr

Buß und Bettag

Mo

Sa

Do

Mi

So

KW 51

Di

Di

Sa

Fr

EISTA XI

So

Volkstrauertag

Fr

Do

Eis nach Hause, in die Firma, auf die Party, zum Familienfest, zum Kongress, alles ist möglich!

Sa

So

Do

Wir sind Ihr Partner für Zeitarbeit, sowie Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften im RheinMain Gebiet.

3. Advent

Sa

Mi

17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

TEMA ERLEDIGT.

Mi

Fr

Fr

Di

Di KW 1 1 Neujahr 2 Mi 3 Do 4 Fr Sa 5 So Drei Könige 6 Heilige KW 2 7 Mo 8 Di 9 Mi 10 Do 11 Fr 12 Sa 13 So KW 3 14 Mo 15 Di 16 Mi

Do

Mi

So

KW 50

Di

KW 46

Di

Sa

Januar 2019

Sa

2. Advent

So

Do

Mi

Do

Sa

Mi

KW 49

Di

Fr

Di

So

Mo

Mi

So

Weihnachtsmarkt DA Fortsetzung

1. Advent

Di

Sa

Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Sa

Kerb Arheilgen

Sa So

Do

Mi

Do

Allerheiligen

Fr

Di

Tag der Deutschen Einheit

Mo

November 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Silvester

22 Arbeitstage

KW 01

19 Arbeitstage

Events | Herausgegeben von: VORHANG AUF Verlags GmbH | Landskronstr. 74 | 64285 Darmstadt | Tel.: 0 61 51 - 66 45 13 | www.vorhang-auf.com | Stand: 11/2017 | Ohne Gewähr!

Immer da, wenn Sie uns brauchen! • Pflege & Beratung • Menüservice • Fahrdienste • Erste-Hilfe-Kurse • Demenzbetreuung • Notrufsysteme

ANDERS

Landskronstraße 74 | 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 – 66 45 13

Kleyerstraße 3 64295 Darmstadt T. +49 6151 8601 – 0 F. +49 6151 8601 – 240 info@apm.ag www.apm.ag

apm_AZ_85x707_WK_Russo17.indd 1

In Ihrer Nähe: 06155 - 6000 0 06071 - 2096 0

24.11.17 09:05

Dieser Ausgabe liegt wieder ein wunderschöner Wandkalender bei. Auseinanderfalten und an die Wand damit.


Intro

Die Mezzo Weinprobe mit Genießermenü

Verkosten, Entdecken, Genießen Das ganz besondere Weihnachtsgeschenk

Weinprobe mit Genießermenü am 24. Februar 2018 ab 18.30 Uhr In Zusammenarbeit mit Marcus Molina von GranConsumo Bitte frühzeitig anmelden.

Weinprobe mit Genießermenü Verkosten, Entdecken, Genießen Erleben Sie einen besonderen Abend für Weinliebhaber im Mezzo. Genießen Sie dabei ein 4-gängiges-Verwöhnmenü begleitet von einer Auswahl bester Weine! • Proseccoempfang um 18:30 Uhr • 4-Gänge-Menü und Degustation der Weine • Fachkundige Beratung durch einen Sommelier • Preis pro Person 89,50 € In schönem Ambiente und lockerer Atmosphäre haben Sie die Gelegenheit hervorragende Weine umrahmt von einem 4-Gang-Menü zu genießen. Entdecken Sie die Welt der Aromen und die Vielfalt der Geschmäcker und verbringen Sie einen informativen und kulinarisch interessanten Abend. Die Plätze sind begrenzt, wir freuen uns auf Ihre Vorbestellung unter 06151 -29 59 38. Mezzo Restaurant Mezzo Restaurant Frankfurter Straße 67 • 64293 Darmstadt • T: 0 61 51-295938 Frankfurter Straße 67 • 64293 Darmstadt • T: 0 61 51-295938 info@mezzo-restaurant.de • www.mezzo-restaurant.de info@mezzo-restaurant.de • www.mezzo-restaurant.de

Öffnungszeiten: Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 14.00 & 18 - 23 Uhr Mo -Samstag Fr 11.30 -18 14.00 18•-Sonntag 23 Uhr Ruhetag - 24 & Uhr Samstag 18 - 24 Uhr • Sonntag Ruhetag

5 1

VA


1. Dezember bis 4. Februar 2018 im Varieté Pegasus in Bensheim Auch in der Winter-Saison gibt es die eine oder andere, preisgekrönte Überraschung. Im Varieté-Theater Pegasus schwelgen die Besucher in Genüssen für Leib und Seele. Hier kann man die einzigartige Magie des Varietés erleben und den grauen Alltag für ein paar Stunden vergessen. Internationale Spitzenartisten, zwerchfellerschütternde Comedians, Wortakrobaten, Zauberer, Artworker aus allen Ländern und wunderbare Conférenciers sind die Begleiter der Show. Im Pegasus treffen nicht nur Vergangenheit und Gegenwart, Tradition und Moderne, Alt und Jung aufeinander, es sind vor allem Menschen, die sich hier begegnen. Die Wintershow (bis 4. Februar) steht unter dem Motto „Fire and Ice“ und verspricht heiß-kalte Überraschungen. Mit Vorliebe für Slapstick und außergewöhnlichem Humor startet Sammy Tavalis ein Attentat auf das Zwerchfell. Zum 21:10 Jubiläum – das Varieté besteht seit 21 Jahren und seit zehn Jahren unter der Leitung von Heike Grammbitter und Thorsten Dewald – erlebt man gleich zwei Pegasus-Talente, Inna der menschliche Kreisel und Lea Roth, deutsche Meisterin des Pole-Dances. Annika als Herrin der Ringe und Feuerbändigerin, Bianca Capri am Vertikal-Schwungseil, die Yak Laser-Dance-Show, Duo USA, Hand-auf-Hand-Akrobatik und zum Tanz auf dem Vulkan steppt Marcel Peneux eine „heiße Sohle“. Wo sich die Elemente treffen, überschneiden oder gar eine Verbindung eingehen, dass bleibt bis zum Besuch der Show ein Geheimnis.

Sammy Tavalis

Comedy ist vielfältig - so vielfältig wie die Wandlungsfähigkeit von Sammy Tavalis. Mit Vorliebe für Slapstick und außergewöhnlichem Humor präsentiert er ein Programm, das auf überraschend unterschiedliche Weise das gleiche Ziel verfolgt: Ein Attentat aufs Zwerchfell.

Duo USA – Hand auf Hand-Artistik

Oleh und Yulia aus der Ukraine verzaubern und fesseln die Gäste mit artistischen Highlights, die aus Stuntszenen eines Hollywood-Film entliehen sein könnten. Tänzerisch, spielerisch und federleicht wirbelt Yulia um, auf und über Ihrem Partner, um immer wieder mit nachtwandlerischer Sicherheit genial vom Tanz in die Akrobatik hinüber zu gleiten.

Inna – der menschliche Kreisel

Ob als eiskalter Wirbelwind oder als glühend heiße Flamme. Unser Pegasus Talent kommt in diesem Jahr aus der ukrainischen Supertalent-Show direkt auf die Bühne an der Bergstraße. Als menschlicher Kreisel rotiert die Artistin in magenumdrehender Geschwindigkeit mit schillernden Effekten und Figuren um die eigene Achse.

Marcel Peneux Stepptanz

Marcel Peneux ist ein begnadeter „Tapdancer“ und Entertainer. Er hat schon immer gerne getanzt und Fußball gespielt, ob auf dem Rasen oder auf der Bühne, dribbeln ist seine Leidenschaft geblieben. Drei Siege bei Weltmeisterschaften sprechen für sich.

Varieté Pegasus | Platanenallee 5 | Bensheim VA

6


Annika Hakala Hula Hoop- und Feuer-Artistik

Annika, eine Reifen- und Feuerkünstlerin, beherrscht die Fähigkeit, Feuer mit verschiedenen Requisiten zu bändigen. Nach der ersten „feurigen“ Zeit des Performans, ezeigt sie ihre Leidenschaft für das Spiel mit den Reifen. Die Künstlerin hat sich dem Tanz mit Feuer, Licht, Schwarzlicht und reflektierenden Spezialeffekten verschrieben.

Yad-Show – Laser-Dancer

Das faszinierende Spiel mit dem Licht bringt der Artworker Serhii Chabanov in seiner außergewöhnlichen Performance. Eine Lichtgestalt tanzt in einer virtuellen Welt mit virtuellen Gegenständen und das alles in einem virtuellen Raum. Wo führt das hin, oder was bleibt für die Menschen, ist es real oder gerade nur Spiel?

Preise Bianca Capri

In luftiger Höhe präsentiert die Vertikalseilartistin eine Luftakrobatik, die ihre Einzigartigkeit durch verschiedenen Handschlaufen völlig neue Variationen und Kombinationen ermöglichen, die bisher bei keiner Darbietung am Vertikalseil zu sehen waren.

Tickets kosten in der Kategorie 1 je nach Showtag zwischen 29,80 Euro und 39,80 Euro und in der Kategorie an allen Tagen 25,20 Euro. Kinder (bis 14 Jahren) zahlen an allen Tagen 16,40 Euro

Varieté mit Menü Ab Dezember kann man die Show inklusive einem Menü im Restaurant ab 17.30 Uhr buchen: Donnerstag, 74,30 Euro Freitag und Samstag, 77,30 Euro

Tickets Lea Roth

Vom Fitnessstudio an die Stange und mit der Stange einmal um die ganze Welt. Und so kommt es, dass in diesem PegasusJubiläums-Jahr gleich zwei Talente die Bühne im Pegasus Varieté bespielen. Sie verbindet tänzerische Elemente mit kraftakrobatischen Höchstleistungen. Eleganz und sinnliche Ausstrahlung lassen vergessen, welche Kräfte eingesetzt werden müssen, damit diese Leichtigkeit als Gesamtkunstwerk entstehen kann.

Tickets und Gutscheine gibt es unter Tel.: 0 62 51 - 98 90 50 www.pegasus-bensheim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Showtime Donnerstag, Freitag, Samstag: 20.30 Uhr Sonntag: 16 Uhr oder 20.30 Uhr Silvestergala: 31.12.2017/2018 Weihnachten: Di. 26.12. um 16 Uhr & 20.30 Uhr. Einlass eineinhalb Stunden vor Showbeginn.

www.pegasus-bensheim.de 7

VA


Foyer

So. 24.12. | Christmas starts here Barbers läuten Weihnachten auf dem Luisenplatz in Darmstadt bei Da Carlo ein In diesem Jahr ist vieles anders - das liegt daran, dass die Tage so liegen, wie sie liegen! Der Weihnachtsmarkt eröffnete vor dem 1. Advent und der Heilige Abend fällt am 4. Advent auf einen Sonntag. Carlo Lovatello von Carlos Eiscafé am Luisenplatz in Darmstadts Stadtmitte bietet seit unglaublichen 27 Jahren Livemusik, um auf Weihnachten einzustimmen. Dabei gibt es kein Flötenkonzert oder Kinderchor, sondern feine Rock- und Popmusik. Garniert ist das Konzert mit leckerem Prosecco, Panetone serviert vom Nikolaus persönlich, vielen netten Begegnungen und Weihnachtswünschen an allen Ecken.

AUF geschnappt . Foyer

Lange hat Carlo überlegt, ob er am 23. Dezember, an dem die Geschäfte der Innenstadt bis 22 Uhr geöffnet haben, sein traditionelles Weihnachtskonzert veranstalten soll. Er hat sich aber dagegen entschieden. Und so können die vielen hundert Besucher am Heiligabend, an dem die Geschäfte geschlossen haben - den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Einzelhandels sei es herzlich gegönnt - den Barbers entspannt beim rocken und rollen zuhören. Die vier Darmstädter sind beste Freunde seit mehr als 15 Jahren und das kann man regelrecht hören. Mit viel Freude und in unkonventioneller Besetzung spielen sie alles, was das Leben der 90er Kids abverlangt hatte. Schwungvoll - mit Cajon, Bass, E-Piano, Gitarre und Mundharmonvertreiben sie dem Publikum die Zeit, bis das Christkind kommt. Und das beste dabei - und auch das schon seit 27 Jahren - das Konzert kostet keinen Eintritt und ist draußen - bei jedem Wetter! Wir sehen uns! Frohe Weihnachten, Ihr Heiner.

Fr. 1.12. | Eisbildhauer und Feuershows „Feuer & Eis“ – Lange Einkaufsnacht in Darmstadt Unter dem Motto „Feuer & Eis“ lädt das Citymarketing zum „Late-Night-Shopping“ in die Darmstädter Innenstadt ein.

Umweltpreis für apm-Druck

So gegensätzlich wie die Elemente „Feuer & Eis“ fällt auch das Programm an diesem Abend aus. Einerseits kann man ganz entspannt die ersten Weihnachtseinkäufe erledigen und mit einem gemütlichen Rundgang den Weihnachtsmarkt erkunden. Andererseits kann man sich von eisigen Lichtzipfeln, spektakulären Feuershows und der Modellage von Eisskulpturen faszinieren lassen. Die Geschäfte der Innenstadt und der Weihnachtsmarkt sind an diesem Abend bis 22 Uhr geöffnet.

Die VORHANG AUF - Druckerei arbeitet besonders umweltschonend Ende Oktober 2017 wurden in Berlin die 13. Druck & Medien Awards verliehen. Ausgezeichnet wurden Menschen, Teams und Unternehmen in 25 Kategorien für herausragende Printerzeugnisse, Leistungen und Kompetenzen. Die apm AG (Alpha Print Medien) aus Danstadt war wieder als Finalist dabei und gewann Silber in der Kategorie „Umweltorientiertes Unternehmen des Jahres“. Bei apm in der Kleyerstraße wird das Engagement in der nachhaltigen Druckproduktion stetig ausgebaut. Das Gesamtpaket aus Energieeffizienz-Maßnahmen und jährlich mehr als 4000 Tonnen eingespartem CO2, sowie Zertifizierungen wie dem Blauen Engel für Druckerzeugnisse, Ökostrom aus Wasserkraft und dem klimaneutralen Fuhrpark hat die 23-köpfige Jury von der apm Leistung als umweltorientiertes Unternehmen überzeugt. Über diese Anerkennung freuen sich die engagierten Drucker sehr. Denn Ihre Druckerzeugnisse noch umweltschonender zu produzieren, ist bei apm seit langem eine Herzensangelegenheit. Das Team vom VORHANG AUF gratuliert und ist stolz mit einem so umweltschonend agierendem Unternehmen zusammen arbeiten zu können.

VA

8


Foyer

Fernseh-Probleme!? Nicht verzagen - Fernseh-Simandl fragen! Meisterbetrieb seit mehr als 30 Jahren Seit mehr als 30 Jahre als Meisterbetrieb und Spezialist für Fernsehtechnik, Sat-Anlagen und Kabelfernsehen versorgt Fernseh Simandl als inhabergeführtes, traditionsreiches Fachgeschäft seit ca. 1955 seine Kunden mit hochwertigen Produkten aus der Welt der Unterhaltungselektronik, Satellitentechnik und Haushaltsgeräte.

Fr. 22.12. | Holzsammeln und Orgelmusik Traditionelles Feuer zur Wintersonnen-Wende Die längste Nacht und der kürzeste Tag des Jahres. Das Team von Schloss Freudenberg lädt ein, diesen besonderen Moment im Jahreslauf gemeinsam mit einem großen Feuer und bei Feuerorgel-Musik zu feiern. Angeboten werden an diesem Abend zudem besondere, der Jahreszeit angemessene Speisen und Getränke. „„ 16 Uhr (zum Holzsammeln) bzw. 18 Uhr (Einstimmung durch Bernhard Stichlmair) Freudenbergstraße 224 - 226 Wiesbaden | Wertschätzung kann in Form einer Spende für die Parkpflege von Schloss Freudenberg zum Ausdruck gebracht werden. | www.schlossfreudenberg.de

Sa. 23.12. bis So. 14.1. | Minimalismus – Konzentration auf das Wesentliche Im Fachgeschäft in der Bismarckstraße 65-67 werden auf 60 qm ausgewählte Geräte der Marken Metz, TechniSat, Panasonic und Sonoro präsentiert. Dazu werden die Kunden fachkundig beraten, können Geräte testen, erhalten neben Original-Zubehör und Ersatzteilen wertvolle Infos zu Pflege, Bedienung und Energieeffizienz und einen umfassenden DVB-T 2 Service. Außerdem wird hier der Kundendienst, auch vor Ort, großgeschrieben. Über einen elektronischen Katalog hat Fernseh Simandl außredem Zugriff auf mehr als 10.000 Geräte, so dass jedes passende Wunschprodukt innerhalb von 24 Stunden geliefert werden kann. „„ Fernseh-Simandl I Darmstadt I Bismarckstr. 65 – 67 I Tel. 0 61 51 - 666 777 www.iq-fernseh-simandl.de

Spektakuläre Rundflüge Helicopter-Skylineflug Ob atemberaubender Skyline-Rundflug, Fotoflug über das eigene Haus oder unvergessliche „Dreamdays“ mit dem Helicopter. Helifliegen.de lässt keine Wünsche offen. Gestartet wird in Egelsbach zu den spektakulären Skyline-Rundflügen. Der 30minütige Flug führt am Main entlang zur Frankfurter Innenstadt, auf Augenhöhe mit den obersten Etagen der Hochhäuser. Es eröffnen sich grandiose Blicke in die ganze Stadt. Der Messeturm, die Banken, alles zum Greifen nah! Der Passagier ist über Kopfhörer und Mikrofon mit dem Piloten verbunden, der genau erklärt, wie der Hubschrauber gesteuert wird. Dazu kann man den Funkverkehr mit dem Frankfurter Tower miterleben! Und mit etwas Glück fliegt man anschließend in 300 Meter Höhe mitten über den Frankfurter Flughafen! (Je nach Freigabe durch den Tower). „„ Termin nach Vereinbarung | Abflug ab Egelsbach | Tickets: 0 69 - 1340 400 www.frankfurt-ticket.de

Fotoaustellung Nach dem großen Erfolg der Ausstellung „Architektur und Landschaft große Bilder in Schwarzweiß“ zum Jahreswechsel 2016/2017 fühlte sich der Fotoclub Groß-Umstadt ermutigt, erneut eine Ausstellung im Kulturprogramm der Stadt anzubieten. Mit 46 Bildern stellen sich 22 engagierte Fotografinnen und Fotografen dem Urteil der Öffentlichkeit und freuen sich auf angeregte Diskussionen. Stadträtin Renate Filip wird alle Besucher im Namen der Stadt Groß-Umstadt begrüßen, die fachliche Einführung übernimmt Hans-Günter Göring und für die musikalische Begleitung haben Andreas Schiener (Violine) und Gäste zugesagt. Die Herausforderung für den Fotografen beim Thema „Minimalismus“ besteht darin, durch starke Reduktion auf möglichst wenig Elemente Emotionen beim Betrachter hervorzurufen. Das unvollständige Bild wird erst in der Phantasie vollständig. Alle Betrachter müssen selbst entscheiden, wie gut es den Fotografen gelungen ist, Emotionen zu wecken und die Phantasie zu beflügeln. „„ Jeweils freitags von 18 bis 21 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 18 Uhr | Säulenhalle | Groß-Umstadt | Eintritt: frei | www.gross-umstadt.de

PIROSCHKA

DEUTSCH-UNGARISCHE KÜCHE FAMILIE CSIKOS

Obergasse 1 64673 Zwingenberg 06251/570070 derkoch1@t-online.de www.piroschka-zwingenberg.com

9

VA


Foyer

Sa. 27.1. | G´day mate! Welcome to Down Under! AUSTRALIEN - Traumzeit - Hautnah Multimediashow mit Frank Zagel und seiner Weltenbummlerfamilie Die einzigartige Welt des kleinsten Kontinents dieser Erde, zu erkunden ist eine Leidenschaft, die Familie Zagel immer wieder nach Down Under zieht. Auf vier Reisen, in 600 Tagen und über 60.000 km umrundeten und durchquerten sie Australien von den Pinguinen des Südens zu den Krokodilen des Nordens, von den Millionenstädten der Ostküste in die abgelegensten Winkel des Outbacks und des Westens. Die Aussies sind ein lustiges und liebenswertes Volk, das einzige übrigens, das genüsslich seine eigenen Wappentiere verspeist. Kein Wunder, denn wo sonst finden Sie solche Extreme wie der weißeste Strand, die giftigsten Tiere, die am längsten geradeaus verlaufende Eisenbahnstrecke, die abgelegenste Großstadt und das größte Korallenriff der Erde. In atemberaubenden Filmen und Bildern, kommentiert von der ganzen Familie, sind alle Besucher eingeladen: „G´day mate! Welcome to Down Under!“ „„ 20 Uhr | Stadthalle | Groß-Umstadt | VVK 10 Euro incl. Gebühr, AK 11 Euro www.gross-umstadt.de

Neueröffnung Café Bar

Wärmendes für die kalte Jahreszeit Jetzt bei alles Echt Schaf Echt Schaf in Zwingenberg führt Schaffelle und Schaffellartikel, also fast alles, was aus Schaf- bzw. Lammfell hergestellt wird. Bewährte Artikel wie Hand- und Hausschuhe, Mützen, Westen, Babyartikel sind in großer Auswahl da. Daneben nicht so bekannte wie Wärmflaschen mit Fellbezug, Kissen in vielen Fellarten und Farben, Nackenrollen, Nierengurte und vieles mehr. Seit einiger Zeit gibt es auch Wolldecken aus Irland und Frankreich aus reiner Wolle und/oder Mohair und seit kurzem auch Decken aus einem kleinen Betrieb bei Oldenburg. Diese Decken sind etwas ganz Besonderes, weil sie aus reiner Merinowolle hergestellt sind und sich somit sehr weich anfühlen. Aus fast reiner Merinowolle, federleicht und ganz fein in vielen bunten Farben, gibt es auch Schals, Stolas, Mützen und Stulpen. Von der Firma Fellhof/Österreich kommen Schuhe und Stiefel mit reiner Lammfellfütterung, die in Portugal hergestellt werden und preislich sehr interessant sind. Dazu sind sie sehr robust und zum Teil bis Größe 46. Den Sommer hat Siglinde Krauß-Pfeifer dazu genutzt, neue Felle einzukaufen. Sie fährt immer persönlich zu den Lieferanten, denn nur so kann sie sicher sein 1 A Ware einzukaufen. Dabei findet man dann auch immer mal das ein oder andere besondere Fell, denn jedes Fell ist ein Unikat. „„ Darmstädter Straße 1 | Zwingenberg| Öffnungszeiten: Di. - Fr. 10 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr | Tel. 01 77 - 561 83 92 | www.alles-echt-schaf.de

Öffnungszeiten Mo-Fr 9-19 Uhr „Das Offene Haus“ · Rheinstr. 31 · 64283 Darmstadt

Herzhafte und süße Snacks

leckere Frühstücks-Ciabattas Focaccias, Muffins & Brownies

… und natürlich feinste Kaffee-Spezialitäten

… und abends wird das corner zur Cocktail-Bar

Luisenstraße16, Darmstadt

Grafenstraße 35 · Darmstadt

Unser gesamtes Team wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Wir freuen uns, auch 2018 für Sie da zu sein! VA

10

Geöffnet: Mo - Sa ab 18 Uhr

Essen & Trinken Drinnen & Draußen Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr! Weihnachtsferien von Sa., 23.12.17 bis Mi., 3.1.18


WARTEN AUF DAS CHRISTKIND BEI „DA CARLO“

Sonntag 24.12. 2017 11 bis 15 Uhr

Seit vielen Jahren Kult: Vor der Bescherung trifft man sich am 24.12. von 11 Uhr bis 15 Uhr bei „Da Carlo“ am Luisenplatz in Darmstadt. Mit dem Weihnachtsmann und „The Barbers“ bei handgemachtem Rock ‘n‘ Roll. Viele hundert Durstige treffen sich, meist nach den allerletzten Weihnachtseinkäufen, auf ein gutes Braustüb´l, ein Glühwein, ein Gläschen Prosecco oder den leckeren italienischen Glühwein (Prosecco mit Pinot) bei guter Musik am Luisenplatz vor dem Cafe „Da Carlo“. Was 1991 mit „Piano George“ und Lothar Scharf begann , findet 2017 zum 27. Mal wieder mit „The Barbers“ statt.

Flasche Prosecco nur 22 Euro (statt 25 Euro). Davon zwei Euro an die Initiative „Du musst kämpfen“ von Jonathan Heimes

Der weihachtliche Open-Air Termin

ist bei vielen Pflicht im jährlichen Weihnachtsritual. Mit dabei ist – wie immer – der Weihnachtsmann, der Panettone unter den Feiernden verteilt. Ein herrlicher Spaß für die große Gemeinde aus Prosecco-, Glühwein- und Pilstrinkern, aus Latte Macchiato-, aus Cioccolata- und Cappuccino-Genießern. Am Nachmittag nach dem live gesungenen „Ave Maria“ – (last order) geht‘s glücklich und beschwingt zur Bescherung. Aber vorher: Man sieht sich bei „Da Carlo“. Das

macht Laune!

THE BARBERSgeradeheraus. n‘Roll Handgemachter Rock‘ Barbers“ aus Darm e „Th ren Das präsentie n Multi- Instrumenta stadt. Die fünf junge schung Mi er ein t mi en ier listen interpret und Motown ihren aus Rock‘n‘Roll, Indie ck und verbinden ma sch ge eigenen Musik r Popkultur. Vintage mit moderne The Barbers – immer

wieder gut!

DIE Weihnachtsfeier . Luisenplatz

Sonntag 24.12. 2017 ab 11 Uhr

„The Barbers“ 12 - 15 Uhr live und open air

11

9 VORHANG AUF VA


Foyer

Sa 9.12. | Weihnachtsleuchten

Mit dem Bus aufs Eis

Medlz - Wenn es Winter wird…

Brückmann Reisen fährt zu Holiday on Ice

Zeit zusammen verbringen, dankbar sein und ein Leuchten in die Augen und Herzen der Menschen bringen, die die Ruhe und Besinnlichkeit der Weihnachtszeit suchen. Das ist die Mission der medlz. Und sie gelingt.

Bei Brückmann Reisen findet jeder ein abwechslungsreiches Angebot interessanter Busreisen ab Darmstadt und das seit über 80 Jahren. Gemeinsam erleben – das ist das Motto aller Busreisen – vom Thermalbadbesuch bis zur 9-Tages-Tour nach Irland. Für Firmen, Vereine und andere Gruppen kreiert das Brückmann Reisebüro ganz individuelle Reiseangebote.

Die medlz: Das sind 3 facettenreiche Soprane und eine wohlig warme Altistin, die auch gern mal mit und zwischen den Konzertbesuchern singen. Zu hören sind Weihnachtslieder von Irland bis Frankreich, von Klassik bis Pop und vom Volkslied bis zur Eigenkomposition der Band. Dieses a cappella Weihnachtskonzert weihnachtet still und warm und geht ans Herz. Und manchmal grölt und groovt es auch, wie in den irischen Pubs und lädt zum Tanzen ein: Das neue Weihnachts-Programm „Weihnachtsleuchten“ der A cappella Frauenband medlz aus Dresden. Ein besinnlicher Schneesturm im Herzen. „„ Beginn 19 Uhr | Martinskirche | Heinheimer Straße 43 | Darmstadt Eintritt: VVK 27 Euro und 23 Euro, AK 29 Euro und 25 Euro | Karten gibt es im Gemeindebüro, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und bei eventim.de

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Busfahrt zu Holiday on Ice nach Frankfurt. Keine eigene Anreise, kein Parkplatz suchen – komplett ohne Stress. Holiday on Ice steht in diesem Jahr unter dem Motto: ATLANTIS - der Mythos lebt! Einer der wohl prachtvollsten, reichsten und zauberhaftesten Inselreiche aller Legenden: Atlantis. Mit HOLIDAY ON ICE begibt man sich auf eine abenteuerliche Reise in die mythische versunkene Stadt. Es macht einfach Laune zu sehen wenn die Legende als spektakuläre Eis-Show inszeniert wird. Termine: Do. 04.01. / Fr. 05.01. / Sa. 06.01. / So. 07.01.2018 Fahrpreis: ab 15 Euro / Kinder bis 15 Jahre 10 Euro

Wie immer hat das Brückmann Reisen Team Karten für die Festhalle Frankfurt im Januar 2018 gebucht! „„ Weitere Infos: Pfungstädter Str. 176-180 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 5 52 71 www.brueckmann-reisen.de

Text: Jean Müller

TANZ DER VAMPIRE · FROZEN · ROCKY KÖNIG DER LÖWEN · ELISABETH · FALCO · UVM.

27.12.2017 Darmstadt - Darmstadtium -

21.02.2018 Bensheim - Parktheater -

Musik: George Amadé

MUSIC BY: RIVERDANCE · LORD OF THE DANCE

DIRTY DANCING · MICHAEL JACKSON ·

28.12.2017 Darmstadt - Darmstadtium -

U.V.M.

22.01.2018 Bensheim - Parktheater -

15.01.2018 Darmstadt - Darmstadtium -

VVK: DA: Darmstadt Shop- Luisencenter + Bensheim: Musik-Box - „Kaufhaus ganz“ + ASA 01806-570 066* + an allen bek. Vorverkaufsstellen + www.asa-event.de (*dt. Festnetz 20ct/Anruf, Mobil 60ct/Anruf)

VA

12


Foyer

„Augen zu und durch“ sagen sich Marion und Chris Pepper, denn der Umbau ist bald geschafft

Gänse und Enten und eine kulinarische Silvesterfeier Das L´Olivo in Messel zelebriert einen echten Gourmet-Weihnachtsmonat. Mit der richtigen Stimmung kann sich der Genießer neben den ausgewählten internationalen und italienischen Spezialitäten des Hauses besonders auf Gänsebrust, Entenkeule und Entenbrust freuen. Die Entenbrust wird mit einer feinen Orangensoße angerichtet, die Gänsebrust und die Entenkeule ganz traditionell mit Klößen, Rotkraut und Maronen serviert. Auf Bestellung gibt es eine komplette Gans. Inklusive einer Flasche Rotwein und einer Flasche Wasser kostet diese besondere Spezialität nur 109 Euro. Im Dezember ist das L´Olivo nur am 24.12. geschlossen, so dass viele Tage bleiben, um die Vorweihnachtszeit zu genießen. Am 31.12. wird zur Silvesterfeier für 39 Euro pro Person, mit einer Riesen-Auswahl am großem kalten und warmen Büffet geladen. Um frühzeitige Anmeldung wird unbedingt gebeten. Im Januar sind Betriebsferien. Ab Februar wird dann mit neuer Speisekarte und erweitertem Angebot kulinarisch durchgestartet. Bis dahin wünscht Diego Di Maria und sein ganzes Team allen Gästen und Freunden des Hauses frohe und besinnliche Festtage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Whiskykoch bald auch Mr. Pepper‘s Whiskykoch eröffnet neu, ab Januar: auch Restaurant „Kann man auch einfach mal so zum Essen kommen?“ Dieser Frage seiner Kunden bewog den Darmstädter Whiskykoch, zum zehnjährigen Jubiläum sein Geschäftskonzept zu überdenken. Nun steht die Erweiterung an. Rechtzeitig für alle Weihnachts-Whisky-Shopper eröffnet am 6. Dezember der neu gestaltete Ladenteil seine Pforten in der Weinbergstraße 2 in Darmstadt. Hinzu kommt ab Mitte Januar das „Mr. Pepper’s Restaurant“. Klar, dass auch da das „Wasser des Lebens“ im Vordergrund steht. Eine kleine Speisekarte ist auf die Aromen der Whiskys abgestimmt und an der Bar gibt’s Whisky & Nibbles, ebenfalls geschmacklich zueinander passende Kleinigkeiten. Auch Nicht-Whiskytrinker brauchen den Weg zu „Mr. Pepper’s“ nicht scheuen. Marion und Chris Pepper haben mit Rheingauer, Rheinhessen und Bergsträßer Winzer ein paar schmackhafte alternative Kombinationen im Angebot und werden zudem das ein oder andere leckere Bier vorstellen. Zur Eröffnung ist dies neben der dauerhaft verfügbaren Darmstädter Craft Beer das mit Weinhefe vergorene Rheingauer Riesling Beer von werk2 in Geisenheim. „„ Whiskykoch & Mr. Pepper‘s | Weinbergstrasse 2 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 99 27 105 | www.whiskykoch.de

„„ Messel | Kohlweg | Tel. 0 61 59 - 482

23. - 25.02.18 FRANKFURT Festhalle

Ein Herz für

Tickethotline:

01806 – 73 33 33 www.apassionata.com 20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, max. 60 Cent/Anruf aus Mobilfunknetzen

13

VA


Foyer

10 Jahre The Green Sheep Pub in Darmstadt Jubiläumsparty vom 1.-3. Februar 2018 Ganz nach althergebrachter Pub Kultur eröffneten Achim Taferner, Ralf Nadler und René Fuhr im Februar 2008 in der Erbacher Straße 5 in Darmstadt das „The Green Sheep“, einen Pub im irischen & britischen Sinne mit Flair und Gemütlichkeit. Dieser feiert im Februar 2018 nun sein 10-jähriges Bestehen.

Jacques Casez

„Wir verstehen Zeitarbeit anders“ TEMA Personalservice „Wir verstehen uns als Experten bei der Auswahl geeigneter Mitarbeiter für unsere Kunden. Unser Fokus liegt auf gewerblich-technischen, kaufmännischen und anderen spezialisierten Berufsgruppen,“ erläutert Geschäftsführer Jacques Casez seinen Personalservice Der mittlerweile allein verantwortliche Wirt Achim Taferner lädt daher alle Freunde, Gäste und Interessierte vom Donnerstag, den 1. Februar bis Samstag, den 3. Februar 2018 zu drei stimmungsvollen Tagen mit guter Live-Musik und weiteren Überraschungen ein. Kein Geringerer als Paddy Schmidt eröffnet die Feierlichkeiten am Donnerstag ab 21 Uhr mit einem Solo-Konzert bei nur fünf Euro Eintritt. Am Freitag spielt ein weiterer alter Bekannter „Stormin Norman“ seinen Mix aus Folk, Pop, Rock und vieles mehr bei freiem Eintritt. Los geht es ab 21 Uhr. Samstags treten Ceol agus ol ab 21 Uhr mit klassischen Irischen/Schottischen Folk auf. Bei diesem Gig wird eine freiwillige Hutspende für die Band gerne gesehen.

Seine Kunden profitieren vom Fachwissen, das sich das TEMA-Team durch langjährige Arbeit in der Personaldienstleistung erworben hat. Die Dienstleistung erstreckt sich nicht nur auf die klassische Arbeitnehmerüberlassung, auch Personalvermittlung und die Übernahme von Outsourcing-Projekten aus dem Personalbereich gehören zum Portofolio. Für Bewerber wird so gut wie immer der passenden Einsatz gefunden, oftmals mit realistischer Übernahmechance. TEMA Personalservice versteht Zeitarbeit in erster Linie als Sprungbrett in den ersten Arbeitsmarkt und gehört einem Tarifverbund an und zahlt daher über dem gesetzlichen Mindestlohn.

Karl Erich Krepper, auch als Kutten-Kalli bei den Fans von Darmstadt 98 bekannt, freut sich: „Nach langen Jahren der Jobsuche hat mir die „„ Erbacher Str. 5 | Darmstadt | Tel. 06151- 9185217 | www.green-sheep.de TEMA Personalservice die Chance gegeben, mich bei einem Kunden im Herzen von Darmstadt zu beweisen. Eigentlich sollte der Auftrag einige Monate dauern, aber nachdem mir der Kunde bereits nach wenigen Wochen ein Übernahmeangebot gemacht hat, habe ich von TEMA Personalservice volle Unterstützung erfahren und bin heute WIR WÜNSCHEN IHNEN ALLEN überglücklich mit meiner Vollzeit-Tätigkeit. So stelle ich mir vertrauensvolle und professionelle Zeitarbeit vor!“

FROHE WEIHNACHTEN

UND EIN GESUNDES NEUES JAHR! AGAPLESION ELISABETHENSTIFT gGmbH Evangelisches Krankenhaus Landgraf-Georg-Str. 100 64287 Darmstadt

„„ TEMA Personalservice | Friedensplatz 2 - 4 | Darmstadt | Tel.: 06151 - 6060727 www.tema-personal.de

FOLGT UNS:

www.agaplesion-elisabethenstift.de

VorhangaufDA VA

14


Foyer

Der neue Hotspot in Darmstadt für authentische Streetfoodküche!

Grafenstraße 33 64283 Darmstadt Telefon 0 61 51 - 91 88 944 www.david-goliath.info

Öffnungszeiten Montag - Freitag 12:00 - 22:00 Uhr Samstag 12:00 - 22:00 Uhr Sonn- & Feiertage geschlossen 15

VA


Foyer

Mo. 15.1. | Das schicksalhafte Leben der Kaiserin Sissi Das Musical über Liebe, Macht & Leidenschaft In der spannungsvollen Bühnenfassung von George Amadé wird die Lebensgeschichte der jungen Elisabeth aus Bayern, die zur Kaiserin „Sissi“ wurde, dargestellt.

Grill-Seminare & -Events DieGrillFreunde Zwischen Frankfurt und Darmstadt gibt es seit Juli 2017 den Grill-Fachhandel mit großer Weber Verkaufsfläche und Grillakademie Der Komponist George Amadé zaubert den Schwung der Operette und des Walzers auf die Bühne, so wie ihn die Welt vom Wiener Opernball kennt. Modernste Licht- und Tontechnik, fantasievolle Frisuren, ein großes Tanzensemble sowie erstklassige Darsteller runden die über zweistündige Aufführung ab und garantieren für einen kaiserlichen Musicalabend.

Wir bringen Ihren Urlaub ins Rollen…

Atlantis

Das neue Musikund Show-Highlight in Frankfurt!

– der Mythos

lebt

Wir fahren für Sie Frankfurt!! in die Festhalle : ine rm Te 7.1.2018 . | Sa 6.1. | So Do 4.1. | Fr 5.1

HO -05-A

Fahrpreise: 10,00 € der bis 15 Jahre ab 15,00 € | Kin chbar! bu en Preiskategori Karten in allen ge!! fra An f au g un Kinderermäßig

Omnibusbetrieb J. Brückmann OHG 64297 Darmstadt Pfungstädter Str. 176 - 180 Tel. 0 61 51/5 52 71

11.11.15 17:44

_TZi26-F39.indd

-Auf_210x188-5

nkfurt_Vorhang

70_Believe_Fra

HOI-05-AN-151

1

et unter:

ro oder im Intern

in unserem Bü

.de

nn-reisen www.brueckma

ationen Weitere Inform

ristorante pizzeria

Jeden Sonntag Mittagsessen mit Live-Musik von Mat Coleman Bitte vorzeitig reservieren!

Wir wünschen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! 25.12. & 26.12. & 1.1. geöffnet 31.12. von 18 - 22 Uhr geöffnet Ober-Ramstädter-Str. 96 | 64367 Mühltal | Tel: 0 61 51 - 3 96 66 99 So + Di - Fr 11.30 - 14.30 & 18 - 23 Uhr | Sa 18 bis 23 Uhr | Montag Ruhetag www.wacker-ristorante.de

VA

16

© VORHANG AUF Verlag

„„ 20 Uhr | Darmstadtium | Darmstadt | Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.sissi-musical.com und unter der ASA-Ticket-Hotline 0 18 06 - 570 066

Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill – das ist eine der ersten Entscheidungen, die es zu treffen gilt, wenn man sich für einen neuen Grill entscheidet. Bei den GrillFreunden kann man sich ganz unverbindlich und individuell beraten lassen. Als zertifizierter Weber World Experience Partner bieten DieGrillFreunde das vollständige Sortiment an Weber Grill-Produkten sowie Weber Service. Darüber hinaus finden man im Laden eine große Auswahl an Gewürzen und Saucen, die dem Grillgut den gewünschten Pepp verleihen. Alles rund um die Kunst des Grillens können Interessierte bei den Grillseminaren lernen. Grundsätzlich sind DieGrillFreunde der Meinung: „Man kann alles grillen!“ Das vielfältige Grillseminarnagebot lässt die Herzen von Fleischfans, Burgerliebhabern, Fischfreunden aber auch Fans von vegetarischem Grillen höherschlagen. Von einfachen, schnellen Gerichten bis zu mehrgängigen Gourmetmenüs - für jeden Geschmack gibt es das passende Seminarangebot. Gemeinsames Grillen stärkt den Zusammenhalt und die Kommunikation. Davon sind DieGrillFreunde überzeugt. Daher sind Firmen-Events sowohl in Egelsbach als auch bei Kunden vor Ort eine Spezialität des Teams. Ob Firmen-Feier oder Privat-Event, DieGrillFreunde bringen alles mit, was für eine gelungene Grillparty gebraucht wird. Der Gastgeber selbst kann sein Event entspannt genießen ohne dass es seinen Gästen an etwas fehlt. „„ DieGrillFreunde | Siemensstr. 2 (Zufahrt über Kurt-Schumacher-Ring) | Egelsbach Tel. 0 61 03 - 28 499 | www.diegrillfreunde.de

reichhaltiges Frühstücksangebot herzhafte Flammkuchen hausgemachte Kuchen leckere Kaffee-Spezialitäten

Cafe 61 Wir wünschen Allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr!

Café 61 | Sudetenstr. 61 | 64331 Weiterstadt | Tel.: 0 61 50 -107 780 Öffnungszeiten: Mo. - So. 8.30 Uhr - 18 Uhr Offen für Feiern auch außerhalb der Öffnungszeiten


Foyer

VORHANG AUF Leser-Reise-Termine 2018 stehen fest! Zur besseren Planung gibt es jetzt schon die Leser-Reise-Termine mit VORHANG AUF Chefredakteur Pippo Russo. Er ist Kenner der europäischen und gerade der italienischen Kultur und Geschichte und führt zu interessanten Plätzen der Regionen. Beim „Ski-foan“ allerdings wird bei längeren Touren meist er geführt. Vorzugsweise sitzt er sehr gerne mit seinem alten Kumpel, dem halbNeun-Theater Chef Jürgen Keller, auf der „Hütten und schaugt beim Jagatee den jungen Hüpfern“ beim Abfahrn nach. Bei allen Leser-Reisen sind viele Mitfahrer immer wieder dabei. Das muss wohl einen guten Grund haben. Die Toskana-Reise im Frühsommer wird vom 31. Mai bis 07. Juni 2018 stattfinden. Wir fliegen in die Toskana und in ein Hotel in Lucca. Ausflüge sind geplant: Florenz, Carrara, San Giminiano, Voltera und Siena. Flug, Hotel, Leihwagen für zwei, ca. 830 Euro Die Algarve-Reise startet „in den Spätsommer“ im Herbst vom 31. Oktober bis zum 7. November 2018. Wie immer machen wir von Alvor (liegt zwischen Portimao und Lagos) aus interessante Ausflüge. Unter anderem an das „Capo Sao Vincente“, an die Westküste, nach Silves, ins Monchique-Gebirge u.v.m.

Flug, Leihwagen - immer für Zwei , DZ im Hotel „Dom Joao II“ in Alvor, ca. 745 Euro Und die Ski-Leser-Reise - Achtung - 2019! – Die im Januar 2018 (6.-13.1.18) findet ja erst noch statt. Weit über fünfzig „Ski-Cracks“ sind dabei – Dann 2019 wird es im 26. Jahr sein, also fahren wir seit 25 Jahren zu den Mayrs in den Alpenhof. Das wunderschöne Hotel liegt in Mühlbach am Hochkönig. Wir fahren immer mit dem Brückmann-Bus. Und beides - Hotel und Bus - aus Überzeugung. Das Mühlbacher Ski-Gebiet ist für alle Ski-Fah-

rer-Stärken angenehm. Die Mayrs und das Team vom Hotel sind uns allen zu echten Freunden geworden. Es ist wie ein Stück zu Hause geworden. Für 2019 gilt 5.1. - 12.1.2019 Bus, Hotel mit - hervorragender - HP, AchtTage-Ski-Pass pro Erwachsener ca. 829 Euro Es gibt immer wieder Nachfragen nach der Sizilien-Reise. Wenn überhaupt, dann könnte ich sie nur am 29.4. - 6.5. 2018 machen. Wenn wir zusammen 12 Personen werden, könnte ich sie kurzfristig organisieren. Also bei mir melden: 0 61 51 - 66 45 12 oder 0 21 77 - 77 23 525.

SCHLUSS MIT VIELLEICHT.

MIT ÖKOENERGIE DAS KLIMA SCHÜTZEN. Wenn Sie etwas verändern wollen, gibt es kein vielleicht. Entscheiden Sie sich für günstigen Ökostrom und Ökogas von ENTEGA. Mehr erfahren unter 06151 27 64 280, in allen ENTEGA Points oder auf www.vielleicht.de

EINFACH KLIMAFREUNDLICH FÜR ALLE. 17

VA


Hochzeit

Ehejubiläen 5 Jahre Hölzerne Hochzeit Rosenhochzeit 10 Jahre Porzellanhochzeit 20 Jahre Perlenhochzeit 30 Jahre Goldene Hochzeit 50 Jahre Diamantene Hochzeit 60 Jahre Eiserne Hochzeit 65 Jahre 67 Jahre Steinerne Hochzeit Gnadenhochzeit 70 Jahre 75 Jahre Kronjuwelenhochzeit Eichenhochzeit 80 Jahre Himmelhochzeit 100 Jahre

AUF die . Hochzeit

Goldschmiede Vogelsang

Braut & Festmoden Walter

Genau der richtige Hochzeitsring

Familienbetrieb seit 1998

Alle erdenklichen Variationen an Hochzeitsringen von schlicht bis extravagant gibt es in der Goldschmiede Vogelsang in Eberstadt. Wer nach dem ganz Besonderen sucht, ist bei Berthold Vogelsang und seinem Team genau richtig. Denn hier gibt es die einzigartigen Borkenringe. Dieser Ring schlägt garantiert Wurzeln an Ihrem Finger! Von der Rinde Jahrhunderte alter Bäume inspiriert, und das in Gold und Silber adaptiert. Ein Traum, der solide ist wie ein Baum – genau richtig als Hochzeitsring! „„ Heidelberger Landstr. 200 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 94 34 85 www.vogelsang-schmuck.de

Nach dem Umzug von Darmstadt-Arheilgen in die 400qm großen Räume in Weiterstadt finden angehende Brautpaare weiterhin die gewohnte Qualität. Das freundliche Team um Christina Teymouri bietet in privater Atmosphäre traumhafte Brautkleider führender internationaler Designer und eine umfangreiche Kollektion von Hochzeitsanzügen die den individuellen Charakter unterstreichen. Der Verleih von Brautkleidern und Herrensmokings, sowie festliche Abend- und Ballkleider für die Gäste und eine eigene Änderungsschneiderei runden das Angebot ab. Zur Zeit gibt es -50% auf ausgewählte Brautkleider von 2017 und 10% auf alle Brautkleider 2018. „„ Brautmoden Walter | Industristr. 9 | Weiterstadt | Tel. 0 61 51 - 35 48 44 www.brautmoden-walter.de | Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9-18 Uhr, Sa. 9-15 Uhr

FEIERN IM Goldschmiedeatelier Eberstädter Str. 38 64319 Pfungstadt

RESTAURANT MONTANA* bioCATERING

Event- & FirmenCatering DE-ÖKO-037

www.christine-grossmann.de

VA

18

*Zwischen den Bächen 23 –25∙64625 Bensheim∙info@caterkati.de∙www.caterkati.de


Hochzeit

Der schönste Tanz im Leben – der Hochzeitstanz

Arlt Entertainment

Vom Wochenendhochzeitskurs, über Privatstunden bis hin zur eigenen Choreographie!

Mit Ihrem Namen stehen Stefanie und Stefan Arlt von Arlt Entertainment für eine persönliche Betreuung und der Liebe zum Detail, sei es auf Hochzeiten, Geburtstagen oder auch Firmen-Events.

Individuell wie jede Hochzeit, macht das kompetente Team der Tanzschule Stroh den Eröffnungstanz zu einem unvergesslichen Moment! Allein, zu zweit oder mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft ist das künftige Brautpaar dort in den besten Händen. Von der Liedauswahl bis zur eigenen Choreographie sind die Tanzlehrer seit Jahren die Hochzeitsprofis in Darmstadt wenn es ums Tanzen geht. Gerne kann man sich in einem persönlichen Gespräch beraten lassen und findet so den passenden Hochzeitstanzkurs. Interessierte können am 21.01.2018 den Stand auf der Hochzeitsmesse im Darmstadtium besuchen. „„ Tanzschule Stroh | Pfungstädter Str. 32 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 59 63 53 www.tanzschule-stroh.de

Polterabend

Alles aus einer Hand

Seit mehr als 20 Jahren unterstützen beide Ihre Kunden, wenn es sich um Fragen zu DJ-Service, Gesang, Trauredner, Fotografie, Fotobox sowie die Koordination weiterer Dienstleister dreht. Und das Beste daran, - Alles aus einer Hand. Das spart dem Kunden nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld. Gerne erstellt die Firma Arlt Entertainment ein unverbindliches Angebot. „„ Arlt Entertainment | An der Römerstr. 22 | Pfungstadt | 01 70 - 21 26 348 www.arlt-entertainment.de

Ein sehr alter Brauch ist der Polterabend und geht wohl sogar auf vorchristliche Zeiten zurück. Durch das Zerschlagen von Steingut und Porzellan sollen böse Geister vertrieben werden, keinesfalls darf allerdings Glas zerdeppert werden, da dies Unglück bringt. Die Scherben werden vom Brautpaar gemeinsam zusammengekehrt

„Glanz der Eleganz“ Hochzeitsmode nach Maß Verleih von Hochzeitskleidern Herrenausstattung Gr. 44-66 Abendmode Gr. XS - XXXL Trauringe, Schuhe, Accessoires

Spezialisiert auf Hochzeitsfeuerwerke, Illuminierung, Lichterbilder, Barrockfeuerwerke, Heiratsanträge für jedes Budget Weitere Infos: www.himmelsatelier.de Tel. 06150 - 59 19 76 8 / 0151 - 59 48 59 59

Schustergasse 16, 64283 Darmstadt Mobil 0176/20317255 Tel. 06151/9500840

www.marina-moda.de

19

VA


Hochzeit

„VORHANG AUF für Eure Ehe!“ Traut Euch. Im Hochzeitsturm. Mit „VORHANG AUF für Eure Ehe“ könnte der Standesbeamte am Ende seiner einfühlenden, individuell auf das Paar zugeschnittenen Traurede die berühmte Frage stellen, ob man denn nun heiraten wolle. Dieses „JA“ kommt jedem Paar in einem romantischen Ambiente, bei einer stilvollen Trauung leicht über die Lippen.

voller Umtrunk der Hochzeitsgesellschaft auf das frisch gebackene Ehepaar auf der Plattform in der 7.Etage des Hochzeitsturms, die einen Panorama-Rundblick über die Stadt bis in die Pfalz oder nach Frankfurt ermöglicht. Der Hochzeitsbutler, für den Anlass stilgerecht in Frack und Zylinder gekleidet, zelebriert auf Wunsch die Brautbecher-Zeremonie, gerne auch im Platanenhain. Es ist ein Trinkgefäß, aus dem Braut und Bräutigam mit etwas Geschick gleichzeitig trinken können, sich so die Fähigkeit, schwierige Situationen gemeinsam zu meistern, auf originelle Art beweisen können. Original Brautbecher sind im Hochzeitszimmer ausgestellt, Repliken – ideales Mitbringsel oder Hochzeitsgeschenk - gibt es wie zahlreiche weitere ansprechende Erinnerungen an den Hochzeitsturm im Shop im Foyer. „VORHANG AUF“ heißt es für Brautpaare im Hochzeitsturm das ganze Jahr über, auch an Wochenenden. Außerhalb der Trautage ist der Turm bis Februar freitags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr für alle Besucher geöffnet.

Einen solchen unvergesslichen Event erleben und genießen Sie im Darmstädter Hochzeitsturm auf der Mathildenhöhe, wo sich gerne im Kreis der Familie, mit Freunden und Bekannten, umrahmt von Musik und Gesang, die ewige Liebe versprochen wird. Möglich macht dies der Förderkreis Hochzeitsturm e. V., der seit 1982 dieses einzigartige Jugendstil-Wahrzeichen und Europäische Denkmal wiederbelebt hat und erhält. Zu Ehren der Vermählung des Großherzogs Ernst Ludwig mit Prinzessin Eleonore zu Solms-Hohensolms-Lich im Jahre 1905 durch den Architekten Joseph Maria Olbrich entworfen und 1908 fertig gestellt, zieht der Hochzeitsturm alle Besucher durch seine außergewöhnliche Attraktion in seinen Bann. Im Zimmer „„ Weitere Informationen und Kontakt zum Förderkreis Hochzeitsturm e. V.: des Großherzogs in der 4. Etage, dem Fürstenzimmer, ist das den fast www.hochzeitsturm-darmstadt.eu sieben Meter hohen Raum abschließende buntbemalte Tonnengewölbe mit sich zwischen Schneckenhäusern schlängelnden Eidechsen und der Abbildung der Initialen des Großherzogs EL in einer goldenen Krone der Hingucker. Geheiratet wird im Hochzeitszimmer seit 1993 auf der 5. Etage, dem Zimmer der Großherzogin. Über einer umlaufenden im Hochzeitsturm Darmstadt. Ein Vertäfelung in Rüsterholz wurde von Philipp Otto Schäfer ein Wandfries geganz außergewöhnlicher Rahmen malt, das den Hochzeitszug des Großherzogenpaars, in mittelalterlicher Tracht, für Ihre standesamtliche Trauung. darstellen soll. Der über vier Meter hohe Raum, stilgerecht und dem Anlass entStandesamt Tel: 06151-133059 sprechend hochwertig möbliert, ebenso klimatisiert, hat eine vergoldete Stuckdecke, die das Strahlen der Brautpaare nach dem Eheversprechen widerspiegelt. Authentischer als im Hochzeitsturm kann traditionsbewusster und stilvoller nicht geheiratet werden. So werden große Momente zu unvergesslichen Erinnerungen. Zu einer gelungenen standesamtlichen www.hochzeitsturm-darmstadt.eu Zeremonie gehört natürlich auch ein stil-

Ristorante Hotel Garda Planen Sie mit uns Ihre Hochzeit Bis zu 150 Personen  Gerne auch mit Übernachtung in unserem Hotel

Wir erstellen Ihnen gerne ein induviduelles Angebot! Täglich 11 - 14.30 Uhr & 17 - 23 Uhr Eschollbrücker Str. 52 Tel.: 0 61 51 - 130 200 64295 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 130 20 60

www.hotel-garda.de VA

20


Hochzeit

Goldschmiedeatelier Christine Großmann

Marina Moda

Des eigenen Glückes Schmied!

Das Fachgeschäft für Brautmoden und edle Abendmoden bietet ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot! Hier erhält man neben einem maßgeschneiderten Brautkleid alles weitere zum Thema Brautmoden und Hochzeit! Hier findet man Trauringe, Hochzeitsschuhe, Brauttaschen, Accessoires, Brautschleier, Anzüge für den Bräutigam, bis hin zur eigenen Schneiderin!

Braut & Abendmode

Im Goldschmiedeatelier Christine Großmann in Pfungstadt können Trauringe von Trauwilligen nicht nur selbst gestaltet, sondern auch im Rahmen eines Goldschmiedekurses selbst angefertigt werden! Innerhalb eines Tages werden mit Hilfe der Goldschmiedemeisterin aus einem Stück Blech zwei Trauringe angefertigt, die sich sehen lassen können und die von den Handelsüblichen nicht zu unterscheiden sind - im Gegenteil – sie sind sogar besser! Dies liegt vor allem an der individuellen Betreuung und dem intensiven persönlichen Vorgespräch mit Frau Großmann. Dabei sind alle individuellen Wünsche, selbst Gravuren in eigener Handschrift oder Fingerabdrücke realisierbar! Fotos von bereits entstandenen Schmuckstücken können unter: www.christine-grossmann.de oder unter Facebook: „Goldschmiedekurse für Jedermann“ bewundert werden. Für alle die noch ein spezielles Geschenk für Weihnachten oder andere Anlässe suchen, werden Interessierte sowohl bei Frau Großmann in Ihrem Atelier in Pfungstadt als auch auf Ihren Webseiten fündig. Hochzeitsmesse-Besucher können am 21.1.18 auf der HochzeitsWelt im Darmstadtium bei Frau Großmann Ihren persönlichen Brillantgutschein im Wert von 209 Euro abholen! „„ Goldschmiedeatelier Christine Grossmann | Eberstädter Str. 38 (Hauptstraße) Pfungstadt | Mo. – Sa. 9.30-13 Uhr & 14.30-18 Uhr, Mi. Nachmittag geschlossen Tel. 0 61 57 - 913 910 1 | www.christine-grossmann.de www.schutzengelsfluegel.de

Mit uns feiern

Sie richtig!

htig!

s feiern Sie ric

Mit un arneval Party Dekoration Schminke

Karneval Party Dekoration Schminke Mit uns feiern

Sie richtig!

Karneval Party Dekoration Schminke

Auch für die Hochzeits-Gäste wird eine große Auswahl an hochwertiger Abend- und Partymode (Größe: XS - XXXL) angeboten. Es werden die Marken St. Patrick, Demetrios, Atelier Diagonal, White One, Weise, Kleemeier, Amelie, Kiss The Frog usw. geführt. Für die kurvige Braut werden maß- und wunschgeschneiderte Kleider angefertigt! Für die Braut die sich kein Hochzeits-Kleid kaufen möchte,
wird eine Leihkollektion angeboten. Außerdem erhält man auch Umstandskleider! Für eine optimale Beratung bei der Anprobe von Braut- und Abendkleidern wird eine Terminvereinbarung empfohlen. Hochzeitsmesse-Besucher der TrauDich! Messe in Frankfurt am 20. & 21.01.2018 können Marina Moda im Gang G besuchen. „„ Marina Moda | Schustergasse 16 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 950 084 0 Mobil 01 76 - 20 317 255 | Mo. – Fr. 10.30 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr Sa. 10.30 - 17 Uhr | www.marina-moda.de

Partyartikel Luftballons Partyartikel Karnevalsartikel Luftballons Schminke Karnevalsartikel Partyartikel Schminke Hochzeitsdekoration Luftballons Hochzeitsdekoration Vereinsbedarf Karnevalsartikel Vereinsbedarf Fahnen Schminke Fahnen Ballongas Hochzeitsdekoration Ballongas Vereinsbedarf Feuerwerk Fahnen Ballongas Feuerwerk

Feuerwerk

Elisabethenstrasse 30 64283 Elisabethenstrasse 30 Darmstadt 64283 Darmstadt Fon: 06151Fon: 235 06151 38 Fax: 997 544 997 544 23506151 38 Fax: 06151 Elisabethenstrasse 30 64283 Darmstadt info@festbedarf-schlegel.de www.festbedarf-schlegel.de www.festbedarf-schlegel.de info@festbedarf-schlegel.de

Fon: 06151 235 38 Fax: 06151 997 544 info@festbedarf-schlegel.de www.festbedarf-schlegel.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 09-19 Uhr, Sa.09-16 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 09-19 Uhr, Sa.09-16 Uhr Uhr

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 09-19 Uhr, Sa.09-16 Uhr

21

VA


Hochzeit

Ja Brautmoden Mit der besonderen Note Für den schönsten Tag im Leben einer Frau bietet das Brautstudio „ja“ eine große Auswahl verschiedenster Brautkleider. Bei dem großen Angebot von unterschiedlichen Farben und Modellen findet jede Braut das ideale Hochzeitskleid. Auf der Suche nach dem Traumkleid wird die zukünftige Braut professionell von der neuen Inhaberin Elena Emmerich und ihrem Team beraten. Hier ist sie herzlich eingeladen, sich Brautkleid-Modelle der Kollektionen La Sposa und White One aus dem Hause Pronovias sowie Kleider von essense of australia und Très Chic anzusehen.

Heiraten im historischen Restaurant Bunter Löwe in Zwingenberg Den schönsten Tag im Leben, in der ältesten Stadt an der Bergstraße, zu einem unvergesslichen Ereignis machen und Hochzeit feiern im historischen Diefenbachsaal oder im romantischen Löwenkeller bis einhundert Personen.

Ideal! Das Trauzimmer des Standesamtes von Zwingenberg ist im selben Haus. Dazu bietet der Bunte Löwe einen Komplett-Service, vom Sektempfang bis zur Party bis in die Nacht. „„ Löwenplatz 6 | Zwingenberg | Tel. 0 62 51 - 9 396 777 www.bunterloewe-zwingenberg.de

„„ Ja Brautmoden | Frankfurter Landstr. 109 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 29 61 61 www.ja-brautmoden-darmstadt.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr, Samstag 10 - 16 Uhr und nach Terminvereinbarung

Brautentführung Für gewöhnlich sind es gute Freunde, die die Braut verschleppen, um mit ihr von Lokal zu Lokal zu ziehen - die Zeche muss natürlich der Bräutigam begleichen.

Hochzeitstanzkurse

allein, zu zweit oder gleich mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft...

www.tanzschule-stroh.de VA

22

Heidis Ballons Einzigartigkeit und bunte Vielfalt JA! Der Termin für den großen Tag steht, das Kleid ist ausgesucht und die ersten Safe the Date Karten sind schon verschickt.

Aber welche Dekoration ist die richtige für die Feier? Welche Farben sollen es sein und wie schafft man einen WOW-Effekt? Ganz einfach! – Mit einer ausgefallenen und individuell vom Kunden ausgesuchter Ballon-Dekoration! Einzigartigkeit und bunte Vielfalt sind die Garantie für den wichtigsten Tag. Das Team von Heidis Ballons steht dem künftigen Brautpaar mit dem richtigen Know-how und tollen Ideen zur Seite. Gerne kann telefonisch oder vor Ort in der Papeterie ein Termin vereinbart werden. Lieferung und Aufbau ebenfalls nach Absprache möglich „„ Ludwigstr. 2 | Reinheim | Tel. 0 61 62 - 44 11| Mo. - Fr. 8 – 12.30 & 14.30 – 18 Uhr, Sa. 8 – 12.30 Uhr | www.heidis-ballons.de | www.heidis-papeterie.de


Hochzeit

HimmelsAtelier

Festbedarf Schlegel

Großes Staunen am schönsten Tag im Leben

Tolles für den schönsten Tag im Leben

„Mein Mann hat heute zum ersten Mal geweint“ waren die Worte einer Kundin nach einem Hochzeitsfeuerwerk von HimmelsAtelier. Jeder weiß, wenn Männer weinen sind große Emotionen am Werk.

Festbedarf Schlegel in Darmstadt bietet seinen Kunden das ganze Jahr über ein reichhaltiges Angebot zum Thema Hochzeit.

Genau für diese Momente steht das Team um Felix Hüfner mit seinem Namen. Sie möchten etwas ganz Besonderes erschaffen und ihren Kunden und deren Gäste begeistern. Das Highlight Bild von Linsenmomente des Abends als Überraschung, Geschenk oder einfach für den schönsten Augenblick im Leben. HimmelsAtelier übernimmt die Planung und Durchführung. Darüber hinaus bieten sie viele Pakete für Hochzeiten und Events an. Sie beinhalten unter anderem Vorschläge zu wichtigen Themen, wie z.B. Catering und Hochzeitfotos. „„ Felix Hüfner | Ludwig-Thoma-Str. 26 | Darmstadt Tel. 0 61 50 - 59 19 768 | www.himmelsatelier.de

Von der lustigen Verkleidung für den Junggesellenabschied, der Dekoration für die Hochzeitsfeier oder das Brautauto bis hin zu einer großen Auswahl an heliumgefüllten Luftballons - bei Festbedarf Schlegel findet man immer etwas tolles für den schönsten Tag des Lebens. „„ Elisabethenstraße 30 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 23 538 www.festbedarf-schlegel.de

Brautstrauß- und Strumpfbandwerfen Ein Höhepunkt jeder Hochzeitsfeier ist das Brautstraußwerfen. Dabei stellt sich die Braut vor ihre unverheirateten weiblichen Gäste, wendet ihnen den Rücken zu und wirft den Strauß. Dem Brauch nach ist die Fängerin des Straußes die glückliche nächste Braut. Das Werfen des Strumpfbandes betrifft im Gegenzug die männlichen Gäste. Hier ist der Fänger angeblich der nächste Bräutigam.

Industristr. 9 64331 Weiterstadt Tel.: 0 61 51 / 35 48 44 www.brautmoden-walter.de

Über die Schwelle tragen Kommt das Brautpaar am Ende des Hochzeitstages zu Hause an, so muss die Braut von ihrem Bräutigam über die Schwelle getragen werden. Dadurch wird sie vor bösen Geistern beschützt, die nach altem Aberglaube unter der Türschwelle lauern.

Wir präsentieren eine umfassende Kollektion von Brautmoden, Hochzeitsmoden für Herren, Brautaccessoires, sowie Abendkleidern der führenden Designer wie Pronovias, Mode de Pol, Lohrengel, Amera Vera, Wilvorst uvw.

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr, Sa. 9 - 15 Uhr

-50% auf ausgewählte

Brautkleider von 2017 23

VA


Hochzeit

Großer Traum in Weiß

Die besondere Atmosphäre

Für individuelle Wünsche und Bedürfnisse

Hochzeiten in der Linie Neun

Seit fast 10 Jahren die erste Adresse, wenn es um Braut- und Abendmode in großer Größe (Gr. 46 bis 60 /größer auf Maß) im Rhein-MainGebiet und Odenwald geht.

Viele Paare haben mit ihren Gästen bereits in der Linie Neun ihren Bund fürs Leben gefeiert. In dem schmucken Gründerzeit-Bau, dem ehemaligen Straßenbahn-Wartesaal, vereinen sich alte und neue Architektur auf harmonische Weise. Dies ergibt ein Ambiente, welches alle Generationen anspricht.

In gemütlicher Atmosphäre im Untergeschoss eines Einfamilienhauses erwartet die künftige Braut eine fachkundige und ehrliche Beratung, die auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse eingeht. Cornelia Gitter stellt die Zufriedenheit ihrer Kunden vor den schnellen Profit und legt großen Wert darauf, dass die Kundin sich vom Erstgespräch bis zur Endanprobe wohlfühlt. Die Figur der Kundin wird mit dem richtigen Kleid vorteilhaft in Szene gesetzt und beweist damit, dass jede Frau auf ihre ganz persönliche Art schön ist. Neben der Auswahl von bis zu 100 Braut- und 100 Abendkleider gibt es selbstverständlich auch eine vielfältige Auswahl an Brautschuhen, Boleros, Stolen, Strumpfbändern, halterlosen Strümpfen, Dessous und Schmuck. „„ G  roßer Traum in Weiß | Magdeburger Str. 22 | Reinheim | Termine nur nach Vereinbarung (auch kurzfristig möglich) Mo-Sa 10-21 Uhr Tel. 0 61 62 - 96 89 45 0 | www.grossertrauminweiss.de

Die besondere Atmosphäre zeigt sich auch im Biergarten: mit über hundert Sitzplätzen unter Platanen und einem kleinen Kinderspielplatz. Die Linie Neun ist räumlich gegliedert in Café/Restaurant, Bar und Saal. Daher ist es möglich, Gesellschaften bis 70 Personen parallel zum normalen Gastronomiebetrieb im Saal zu bewirten - oder man bucht die Linie Neun exklusiv, um alle Räumlichkeiten und den Biergarten individuell nutzen zu können. Hier sind Gesellschaften bis zu 120 Personen möglich. Für das leibliche Wohl der Gäste ist in der Linie Neun bestens gesorgt. Neben einer großen Getränkeauswahl erstellt man gerne ein Buffet nach eigenen Wünschen. Gerne hilft man hier auch bei der Gestaltung des Rahmenprogramms und empfiehlt DJ‘s, Bands und andere Künstler. Viele unvergessliche Feste und zufriedene Gäste sind Referenz für die Linie Neun. „„ Wilhelm-Leuschner-Str. 58 | Griesheim | Tel. 0 61 55 - 82 88 66 www.linieneun.de

Etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes, etwas Blaues:

Frankfurter Landstraße 109 64291 Darmstadt Tel. (0 61 51) 29 61 61 www.ja-brautmoden-darmstadt.de

VA

24

Das „Alte“ steht für das bisherige Leben der Braut. Da in diesem Lebensabschnitt die Familie besonders wichtig war, fällt die Wahl meistens auf ein Familienschmuckstück. Das „Neue“ symbolisiert das zukünftige glückliche Leben in der Ehe. Oft sind dies das Brautkleid oder auch der Brautschmuck. Das „Geliehene“ wird meistens von der eigenen Mutter oder einer lieben, im Idealfall glücklich verheirateten, Freundin bereitgestellt. Als ein Zeichen der Freundschaft soll es Geborgenheit vermitteln und der neuen Ehe Glück bringen. Häufig erfüllen dies ein Stofftaschentuch, Schuhe oder Schmuck. Ein Symbol der Treue stellt schließlich das „Blaue“ dar. In Form eines Strumpfbandes, einer kleinen blauen Schleife, einem Stück Stoff oder einem Knopf vervollständigt es den Brauch.


Hochzeit

Riedstern Hotel

Heiraten auf Italienisch

Traumhochzeit unter Sternen

Hotel, Restaurant Garda

Eine Hochzeitfeier im BEST WESTERN Hotel Riedstern in Riedstadt wird vom Team gerne als „rundum sorglos Paket“ bezeichnet und das ist keine Übertreibung. Hier hat man alles was zu einer guten Feier dazu gehört.

Freundlichkeit und Gastlichkeit sind im Ristorante Garda selbstverständlich, denn nirgendwo macht Gast sein mehr Spaß als in Italien. Auf den Tisch kommen nur frische, hauszubereitete Gerichte wie hausgemachte Pasta und Pizza, aber auch knackige Salate, deftiges Fleisch und frischer Fisch gefolgt von verführerischen Desserts.

Der Sternensaal kann nach fast allen Wünsche gestaltet werden. Bis zu 120 Personen können hier feiern. Gerne wird auch eine Tanzfläche eingerichtet. Dekoration, eine Profi-Tonanlage, Leinwände und Beamer sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Festliche Buffets oder Menüs sorgen für das leibliche Wohl. Das Brautpaar übernachtet selbstverständlich gratis in der Hochzeitssuite, Gäste übernachten zu Sonderkonditionen in einem der 55 Zimmer im Hotel. Gerne berät das stets freundliche Team auch zu den „all inclusive“ Hochzeitspauschalen. „„ BEST WESTERN Hotel Riedstern | Stahlbaustraße 17 | Riedstadt Tel. 0 61 58 - 92 21 - 0 | www.riedstern.de

Feierlichkeiten, wie Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen, können auf Wunsch gerne organisiert werden, 150 Personen finden Platz im Restaurant. Das Team bietet für Hochzeitsgäste das Rund-umSorglos-Paket: Von der Hochzeitstorte über all die kulinarischen Leckereien aus der Küche bis zur musikalischen Unterhaltung. Als charmante Übernachtungsmöglichkeit dient das anliegende Hotel, wenn es mal spät wird. Bei der Planung ist das Garda-Team gerne behilflich. „„ Eschollbrücker Str. 52 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 1302 00 www.hotel-garda.de | täglich 11 - 14.30 Uhr & 17 - 23 Uhr

Hochzeitsmessen in der Region Feiern in historischem Ambiente im Jagdhofkeller Darmstadt Eine ganz besondere Location für den schönsten Tag im Leben bietet der Jagdhofkeller von Marianne und Klaus in Darmstadt. Dort wo sonst im Laufe eines Jahres viele sehens- und hörenswerte Konzerte stattfinden, kann man an den meisten Wochenenden auch hervorragend Feiern. Bis zu 100 Personen können hier festlich dinnieren, tanzen, Musik hören und einen tollen Tag verbringen. Ohne Tanzfläche finden sogar bis zu 200 Personen Platz. Kulinarisch verwöhnt das Belleville-Team um Marianne die Gäste mit französischen Köstlichkeiten und besten Weinen. Gerne erstellen Marianne und Klaus ein auf die Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot. „„ Forstmeisterstr. 5 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 66 40 91 www.Jagdhofkeller.de | www.bellevilleresto.de

• Trau Ludwigshafen, 13. & 14.1.2018, Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen • Hochzeitsmesse Aschaffenburg, 14.1.2018 Stadthalle am Schloss Aschaffenburg • Hochzeitsmesse Schloss Auerbach, 14.1.2018 Schloss Auerbach Bensheim Auerbach • TrauDich! Frankfurt, 20. & 21.1.2018 Messe Frankfurt • HochzeitsWelt Darmstadt, 21.1.2018 Darmstadtium Darmstadt • Liebesglück Heidelberg, 21.1.2018 Crowne Plaza Hotel Heidelberg • Trau Heidelberg, 27. & 28.1.2018 Kongresshaus Heidelberg • Hochzeitsmesse Mörfelden-Walldorf, 25.3.2018 Bürgerhaus Mörfelden-Walldorf • Hochzeitsplus Mainz, 13. & 14.10.2018 Rheingoldhalle Mainz • Mein Fest Gernsheim, 20. & 21.10.2018 Stadthalle Gernsheim • Wir heiraten! Wiesbaden, 27. & 28.10.2018 RheinMain CongressCenter Wiesbaden • Hanauer Hochzeitsmesse, 28.10.2018 Congress Park Hanau

25

VA


Haut und Haar

Haut und Haar

Hautarztpraxis mit Homöopathie Ganzheitlich einen Schritt weiter In der Hautarztpraxis Dr. Schellhaas können Patienten neben der klassischen schulmedizinischen Therapie auch homöopathisch oder mit einer Kombination von beidem behandelt werden. Neben Hautkrebsscreenings mit Fotodokumentation besteht die Möglichkeit der nichtinvasiven Melanomerkennung (Nevisense). Weiterhin wird das Spektrum ergänzt durch eine phlebologische Bein-Sprechstunde (inkl. Ultraschalluntersuchung), allergologische Diagnostik und operative Eingriffe. Termine gibt es nach telefonischer Vereinbarung. Die Privatpraxis ist für alle Selbstzahler offen. „„ Hautarztpraxis Dr. Ulrike Schellhaas | Rheinstr. 26 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 35 25 935 | www.hautarzt-schellhaas.de

VA

26

Kosmetik, der man vertrauen kann Le Visage Das ist eines der wichtigsten Kriterien im Kosmetikinstitut Le Visage. Heilpraktikerin Christine Sissouno und ihr Team legt größten Wert auf gesunde Kosmetik. Welche davon die richtige für die individuelle Haut ist, ergibt sich aus der Hautanalyse. Passend zur kalten Jahreszeit gibt es zum Beispiel die Winterbehandlung. Sie schützt und reguliert die angegriffene Haut. Außerdem gibt es die Jahresendaktion Permanent Make-up Augenbrauen. Für viele ist das die Lösung bei spärlichen und verloren gegangenen Augenbrauen. Ein Permanent Make-up ist wisch- und wasserfest. Christine Sissouno pigmentiert seit über 20 Jahren erfolgreich. „„ Le Visage Kosmetikinstitut und Schule, Christine Sissouno | Ludwigstr. 20 Darmstadt | Mo. - Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 - 17 Uhr Tel. 0 61 51 - 50 07 57 & 0 61 51 - 29 16 69 | www.levisage-kosmetik.de


Botanique – Pure Nature Die Kraft der Pflanzen im Haar Trend

• Haare • Make-up • Styling HOCHSTRASSE 18 . 64283 DARMSTADT

HAAR TREND

FON (06151) 44295 . WWW.HAAR-TREND-DA.DE CLAUDIA HÖFFNER – MARIA SGURA

Die neue La Biosthétique Serie Botanique Pure Nature verneigt sich vor der grandiosen Kraft der Natur: Die Haut- und Haarpflegeprodukte erreichen ihre Wirkung ausschließlich durch den Einsatz wertvoller Pflanzenessenzen. Die 100 % zertifizierte, vegane Naturkosmetik für Haar und Haut enthält keine tierischen Inhaltsstoffe, Parabene, Mineralöl, Silikone, Sulfate und keinen Alkohol. Botanique Pure Nature ist natürliche Haar- und Hautpflege, deren Bekenntnis zu natürlichen, nachhaltigen Formulierungen durch vier Labels widergespiegelt wird. Inspiriert durch die Phytotherapie sind die Haar- und Hautpflege-Produkte von Botanique Pure Nature in drei Wirksegmente aufgegliedert: Gentle Sanft und mild in Reinigung, Pflege und Styling: mit beruhigenden Extrakten wie Ginkgo und beruhigendem Lavendelduft. Balancing Harmonisierende, besonders sanfte Pflege für Haut und Haar – frei von Duftstoffen Intense Belebende, aktivierende und intensive Pflege für Haar und Haut mit energetisierendem Minze- und Zitronenduft. „„ Hochstr.18 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 44 295 | www.haar-trend.de

Wir sind ab sofort wieder für Sie da!

Mit einzigartigen Gerichten und neuen Ideen wollen wir Sie in unserem schönen Ambiente verwöhnen. Das Team vom Hayna’s Restaurant & Lounge freut sich auf Ihren Besuch. Hayna’s Restaurant & Lounge Im Kiawah Golf-Park Landgut Hof Hayna 64560 Riedstadt-Leeheim

Öffnungszeiten Dienstag - Sonntag 11:00 Uhr - 22:30 Uhr Montag Ruhetag Telefon: +49 (6158) 8283811 E-Mail: reservierung@haynas.de http://www.haynas.de

27

VA


Geschenke

Wirkliches Schenken hat sein Glück in der Imagination des Glücks des Beschenkten. Was schenken? Das ist gar nicht so schwer.

AUF die . Geschenke

... für Handarbeiter

Aktuelle Strickgarne, ständig Sonderangebote Garne schon ab 1,- €/50gr. Mainzer Straße 32 64521 Groß-Gerau Tel. 0 61 52/8 33 18 www.garn-bachmann.de

Schlaue Füchse besorgen frühzeitig ihre Weihnachtsgeschenke, denn in unserem Geschenke-Special findet man für jeden das passende Geschenk – und erfährt natürlich auch, wo diese zu erwerben sind.

... für Genießer

Geschenke für jeden Geschmack Weine, Sekt, Perlwein, Brände, Essig & Öle, Gelees, Pralinen, Gummibären, Weinnudeln u. v. m. Wir beraten Sie gerne! vinum autmundis · Riegelgartenweg 1 · 64823 Groß-Umstadt Telefon: (06078) 2349 · www.vinum-autmundis.de

... für blumige Gaben Blumen haben keine Kalorien.

www.chrysanthem.de VA

28


Geschenke

... für Generationen Jetzt im Handel

... echt schafe Geschenke

Andel Müllers „Rockin‘ Rausch“ Romaneske Aufzeichnungen

www.rockin-rausch.de

... für den glänzenden Auftritt (aus Irland, Deutschland und Frankreich)

e her Wärm in natürlic haf Geborgen Sc m vo le ol W aus echter

Jahre

eva friedel schmuckdesignerin evafriedel@web.de tel 061 51. 963 528 moosbergstraße 53 64285 darmstadt www.schmuckwerkstatt-darmstadt.de

... für das Winter-Grill-Erlebnis • • • •

Geschenke & Gutscheine Grillseminare Firmen- & Weihnachtsfeiern Seminar- & Eventräume und vieles mehr … www.DieGrillFreunde.de Telefon: 06103-28994, eMail: Info@DieGrillFreunde.de DieGrillFreunde, Siemensstr. 2, 63329 Egelsbach

29

VA


Geschenke

... für Grillmeister ... für prickelnde Stunden www.DieGrillFreunde.de

... für den Durchblick ahren!

Seit 25 J

Resch

Optiker

Ihr Augenoptiker im Martinsviertel

Brillen · Contactlinsen · Accessoires Liebfrauenstr. 56 · Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 71 27 57 www.optiker-resch.de

... personalisierte Geschenke Galaktische Geschenkideen Zur Weihnachtszeit sieht man im copycosmos emsiges Treiben, hier werden die Fotos der kleinen Tochter auf eine Leinwand gedruckt, dort entsteht eine Tasse mit einem Urlaubsmotiv aus dem vergangenen Sommer. Auf dem Bildschirm retouchiert der Mediengestalter noch schnell ein Handybild, um es auf ein Kissen zu verewigen. Das copycosmos Team setzt alles daran, seinen Kunden ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

VA

30

Wir wünschen Allen ein frohes Fest und stetigen Durchblick im Neuen Jahr!


Geschenke

... für wohlige Wärme BambooCup SEASONS GREETINGS Weihnachtsedition Umweltfreundlich & Stylish

... für kleine Feen Küchenmeister

Profiausstattung für den Hobbykoch Wilhelminenstr. 21 | 64283 Darmstadt | Tel: 250 30 www.kuechenmeister-darmstadt.de

seit 1987

Filmreife Geschenke -Vielfalt Geschenkfilmdosen

Geschenk-Gutscheine

SchokoMovie-Ticket

Kino, Softdrinks, Popcorn

Beliebiges Guthaben aufladbar

Kino, Lindt-Schokolade

und Movie Gums

und Grußkarte

GUTSCHEIN FÜR

T 1 KINOTICKE unverkäuflich

Musterabbildungen

online Kinokassen und Einlösbar an den

Geschenke erhältlich an den Kinokassen und unter www.kinos-darmstadt.de

31

VA


Geschenke

... Klang-Genuss

... für kleine Forscher DAS AKTIVE

NATURMUSEUM FORSCHEN • ERLEBEN • ENTDECKEN

www.bioversum-kranichstein.de

Konzertchor Darmstadt Saison 2017/18 Leitung: Wolfgang Seeliger Sonntag, 3. Dezember 2017, 17 Uhr Pauluskirche Darmstadt

Gang durch den Advent mit Gudrun Landgrebe als Erzählerin

Samstag, 16. Dezember 2017, 19.30 Uhr Evangelische Stadtkirche Babenhausen & Sonntag, 17. Dezember 2017, 16 Uhr Kath. Pfarrkirche St. Gangolf Amorbach & Dienstag, 26. Dezember 2017, 17 Uhr Pauluskirche Darmstadt

... funkelnde Geschenke

V

VOGELSANG Schmuck mit Charakter

Festliches Weihnachtskonzert „Messias“ von Georg Friedrich Händels Samstag, 20. Januar 2018, 19 Uhr Christuskirche Eberstadt SingAlong – Kommt alle, singt alles! „Messias“ von Georg Friedrich Händels

Solisten, das Publikum als Chor

Freitag, 30. März 2018, 17 Uhr Darmstadium Darmstadt Karfreitagskonzert „Requiem op. 89“ von Antonín Dvorák

Fly High by VOGELSANG

w w w.v o g e l s a n g - s c h m u c k . d e Heidelberger Landstr. 200 · 64297 Darmstadt · Tel.: 0 61 51 / 94 34 85

www.konzertchor-darmstadt.de Tel. 0 61 51 - 20 400

... hochprozentiger Geschmack Mr. Pepper‘s RESTAURANT sucht: KO CH/KÖC HI N E BE IKO CH/S PÜ LH ILF SE RV ICE KR AF T Bewerbungen an: .de team@mr-peppers oder telefonisch 06151-9927105

VA

32

XMAS

SHOPPING? NATÜRLICH BEI DEN PEPPERS.

LADEN AB DEZEMBER WIEDER OFFEN MR. PEPPER‘S RESTAURANT AB MITTE JANUAR Chris und Marion Pepper Weinbergstraße 2 | 64285 Darmstadt www.whiskykoch.de


Geschenke

Verschenken Sie zu Weihnachten Johanniter-Sicherheit!

... für kleine Kobolde

Die Geschenkidee: Johanniter-Hausnotruf

Attraktive Geschenkbox und Gutschein einfach per Telefon bestellen! Mehr Informationen unter: 0800 8822280 (gebührenfrei) www.johanniter.de/schenken

MOW-13-098 Anzeige_Weihnachten_90x90_4c.indd 1

Sauna & Sole-Dampfbad

Kosmetikbehandlungen

Themen Aufgüsse

Gertraud Gruber

2800m Freigelände & Blockhaus

Thalgo

Schwimmbad

Medizinische Fußpflege

Infrarotkabinen

Maniküre

Massage

Restaurant

Klassische Massage

frisch zubereitete Speisen

Fußreflexzonen-Therapie

freundlicher Service

Lymphdrainage - Entstauungstherapie

hohe Qualität

Aromaölmassage

entspannt genießen

2

19.09.14 13:55

Jetzt schon an Weihnachten denken – verschenken Sie Gesundheit, Wellness und Entspannung mit einem Gutschein für das Wohlbefinden.

Hamammassage Hot Stone Massage

Am Ohlenberg 29 · 64390 Erzhausen · Tel.: +49 (0) 61 50 / 8 10 13 · E-Mail: info@die-sauna.de

www.die-sauna.de 33

VA


Weihnachten

AUF zum Fest . Weihnachten

Die schönste Zeit

bis Sa. 23.12. | Weihnachten in Darmstadt Es ist die besinnlichste Zeit des Jahres Auf dem Darmstädter Marktplatz und im Carree liegt der Duft von Glühwein, Bratwurst, gebrannten Mandeln und Lebkuchen in der Luft. Viele Lichter erleuchten die bunten Buden, man trifft sich mit Freunden, der Familie oder den Kollegen auf dem Weihnachtsmarkt und lässt bei einem Glas Glühwein oder Punsch den Tag ausklingen. Auch in diesem Jahr hat Darmstadt Marketing wieder ein umfangreiches Programm für den Weihnachtsmarkt zusammen gestellt. Sonntags ab 16 Uhr singt Tobi Vorwerk mit den Besuchern eine Stunde lang internationale Weihnachtslieder. Neu ist freitags um 18 Uhr das interaktive Weihnachtsquiz mit den Darmstädter Quizmastern von exQuizit. Lustige Fragerunden um wichtiges und unnützes Wissen unterhalten für eine Stunde die Teilnehmer. Anschließend wird eine Live-Band auf der Weihnachtsmarktbühne spielen. Am Freitag, den 15.12. gestaltet die queere Community mit einem vielbunten Programm die Abendunterhaltung.

Neu ist auch das erste klassische Konzert auf der Weihnachtsmarktbühne. Am Samstag, den 9.12. zwischen 18 und 18.45 Uhr spielt das Quartett Narscha Werke von Dvorak und viele Weihnachtslieder.

Jeden Dienstag gibt es auf der Weihnachtsmarktbühne ein Kinderprogramm und mittwochs ein extra Kinderquiz jeweils um 17 Uhr. Am Samstag den 23.12. endet der Weihnachtsmarkt mit einem letzten „Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ mit Tobi Vorwerk, dem Weihnachtsquiz für Alle und ab 19 Uhr stimmen Robert Colina und seine Band soulig auf Weihnachten ein. Aus den Partnerstädten werden wieder Weihnachtsbuden den Markt bestücken. Dabei sind Gyönk aus Ungarn und Liepaja aus Lettland (29.11.-23.12.), Ushgorod aus der Urkraine und Plock aus Polen (7.12. – 23.12.) und bieten Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten aus ihrer Heimat an. Zudem gibt es am 14.12. wieder eine „Lange Nacht der Partnerstädte“ ab 18 Uhr, die mit Beiträgen das Abendpro-

gramm auf der Weihnachtsmarktbühne bereichern. Im City-Carree gibt es auch in diesem Jahr wieder den Foodtruck-Markt „Heiligs Blechle“ ebenfalls mit kulturellem Programm. Mittwochs gibt es den „Queeren Abend“, donnerstags legt ein DJ Musik auf, freitags und samstags gibt es Livemusik und sonntags ist Kinderstunde. Die Öffnungszeiten dort sind Sonntag bis Donnerstag von 15 Uhr bis 21.30 Uhr und Freitag und Samstag von 12 Uhr bis 22 Uhr. Zudem werden adventliche Rundgänge durch das weihnachtliche Darmstadt angeboten. Am 9. und 16. Dezember geht es vom strahlenden Langen Ludwig auf dem Luisenplatz über das Schloss und den Karolinenplatz und enden bei einem Punsch oder Glühwein auf dem historischen Marktplatz, nette Gespräche und interessante Informationen und kleine Anekdoten inklusive. Tickets hierfür sind im Darmstadt Shop am Luisenplatz erhältlich oder unter www.weihnachten-in-darmstadt.de.

„„ Ö  ffnungszeiten Montag bis Donnerstag 10.30 bis 21.30 Uhr, Freitag und Samstag 10.30 bis 22 Uhr, Sonntag 11.30 Uhr bis 21.30 Uhr

VA

34


Weihnachten Im Advent mit dem Datterich-Express auf Glühwein-Tour

gemeinsam erleben!

An sechs Tagen im Dezember geht der Datterich-Express auf weihnachtliche Glühwein-Tour. Die einstündigen Rundfahrten durch das festlich geschmückte Darmstadt bieten den idealen Rahmen, um mit der Familie, Freunden, Kollegen den Advent zu genießen und zu feiern. An Bord des nostalgischen Drei-Wagen-Zugs mit den zeittypischen Schattenrissfiguren von Hermann Pfeifer sorgen heißer Glühwein und weihnachtliche Leckereien für das leibliche Wohl. Wegen der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren bietet die HEAG mobilo die Glühwein-Touren wieder an sechs Veranstaltungstagen an. Die Fahrten finden statt am 5., 7., 12., 14., 19. und 21. Dezember und beginnen und enden an der Haltestelle „Kongresszentrum“. Abfahrt ist jeweils um 15.30 Uhr, 17.30 Uhr und 19.30 Uhr. Die Tour-Tickets kosten inklusive Speisen und Getränke 14 Euro für Erwachsene und 12,50 Euro für Kinder. Auch alkoholfreie Getränke sind erhältlich. Tickets gibt es ab Samstag (21.) im Vorverkauf im Kundenzentrum der HEAG mobilo. Damit die Gäste in kleineren Gruppen zusammen sitzen und die Fahrt gemeinsam erleben können, beinhalten alle Tickets auch eine Platzreservierung. Mit den Glühwein-Touren enden die Genusstouren in diesem Jahr. Weitere Informationen zum Datterich-Express gibt es im Internet unter www.heagmobilo. de/datterich-express - demnächst auch zum Fahrtenangebot 2018.

35

VA


Weihnachten

So. 3.12. | Gang durch den Advent Mit Gudrun Landgrebe als Erzählerin Am ersten Adventswochenende lädt der Konzertchor Darmstadt wieder zum traditionellen und beliebten „Gang durch den Advent“ in Darmstadt ein. Zu diesem Konzert werden regelmäßig renommierte Persönlichkeiten eingeladen, die das musikalische Programm mit ausgewählten Textbeiträgen zum Advent und zu Weihnachten bereichern. So ist es auch in diesem Jahr gelungen eine prominente Erzählerin zu gewinnen: Gudrun Landgrebe, Schauspielerin bekannt aus Film und Fernsehen, wird als Gast durch den Abend führen. Die Zuhörer erleben Musik, die das Erzählte umrahmt und ergänzt, musiziert von dem Konzertchor Darmstadt, einem Instrumentalensemble und dem Organisten Jan Wilke unter Leitung von Dirigent Wolfgang Seeliger. Das Programm endet traditionell mit dem gemeinsamen Singen eines Weihnachtsliedes. „„ 17 Uhr | Pauluskirche | Darmstadt | Tickets ab 10 Euro zzgl. Gebühren an den bekannten Vorverkaufsstellen | Telefon 0 61 51 - 20 400 www.konzertchor-darmstadt.de

RESTAURANT – TERRASSE – EVENT 400 JAHRE ESSKULTUR

DER TRADITIONSGASTHOF IN ZWINGENBERG

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr Löwenplatz 6 · 64673 Zwingenberg • Fon: 06251-9396777 www.bunterloewe-zwingenberg.de • info@bunterloewe-zwingenberg.de

VAVorhangAuf_Weihnachten2017_195x89mm.indd 36

1

Di. 26.12 | Der Messias Festliches Weihnachtskonzert Der Konzertchor Darmstadt möchte als Abschluss des Jubiläumsjahres mit dem „Messias“ auf eine festliche Weihnachtszeit einstimmen. Zusammen mit vier hochkarätigen Solisten und der Darmstädter Hofkapelle, die auf historischen Instrumenten musiziert, präsentiert er dieses Jahr das wohl bekannteste Werk Händels. Das Werk gliedert sich in drei Teile, beginnend mit den alttestamentlichen Prophezeiungen von Propheten wie Jesaja, das Leben Jesu, seine Geburt, seinen Tod am Kreuz und sein erhofftes zweites Kommen. Obwohl Jesu Leben und Wirken in der Bibel im Neuen Testament geschildert wird, greift der Oratorientext überwiegend auf das Alte Testament zurück. Der berühmteste Satz des Oratoriums ist das großartige „Halleluja“, das den zweiten Teil beschließt.

Weitere Aufführungen: Samstag, den 16. Dezember um 19.30 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche in Babenhausen und Sonntag, den 17. Dezember in der Katholischen Pfarrkirche St. Gangolf in Amorbach um 16 Uhr. Mitwirkende: Hannah Medlam – Sopran, London; Meil Li – Altus, London; Corby Welch – Tenor, Düsseldorf; Rick Zwart – Bass, Amsterdam; Konzertchor Darmstadt; Darmstädter Hofkapelle auf historischen Instrumenten; Dirigent: Wolfgang Seeliger „„ 17 Uhr | Pauluskirche | Darmstadt | Tickets für alle drei Konzerte an allen bekannten Verkaufsstellen und unter der Ticket-Hotline: 0 61 51 – 20 400 oder im Konzertbüro des Konzertchores Darmstadt | www.konzertchor-darmstadt.de,

26.10.2017 09:42:34


Weihnachten

Bild: Ralf Hellriegel

So. 17.12. | Alle Jahre wieder 8. Waldweihnacht Zum achten Mal wiederholt sich das besinnliche Fest auf der Ludwigshöhe in Darmstadt. Der Veranstalter ist die Bürgeraktion Bessungen Ludwigshöhe e.V..

So. 17.12. | Biblischer Lobgesang Festliches Adventskonzert mit dem Bach-Chor Darmstadt

Für die Unterhaltung sorgen der Kindermitmachzirkus Hallöchen mit Schminken und Luftballonknoten, der Schulchor der Bessunger Schule um 14 Uhr, der Chor2000 Darmstadt gegen 15 Uhr, die Posaunenbläser der Liebfrauengemeinde gegen 16 Uhr und für die Kleinen kommt der Nikolaus gegen 17 Uhr. Bessunger Vereine sorgen für allerlei Köstlichkeiten wie Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst, Gulaschsuppe, Chilly, Nüsse, Plätzchen, Stockbrot, Gelee, Sekt. Zum Angebot stehen auch wieder Handarbeiten, Kalender, Bastelware, Zirkusspielzeug, eine Tombola und Knicklichter und Fackeln für den Heimweg. Bitte nur zu Fuß zur Veranstaltung hoch kommen! Aktionstag der Sternwarte: 12 – 18 Uhr Aussichtsterrasse ca. 15 Uhr in der Sternwarte: „Der Lebenszyklus von Sternen“ (Vortrag für Kinder/Jugendliche, ca. 45 Minuten). ca. 16.15 Uhr in der Sternwarte: „Eine Reise durch das Sonnensystem“ (Filmvorführung, ca. 25 Minuten).

Ungewöhnliches Musikerlebnis mit zwei Versionen des Magnificats – dem biblischen Lobgesang der Gottesmutter Maria.

„„ ab 12 Uhr | Ludwigshöhe | Darmstadt

„„ 18 Uhr | Pauluskirche | Darmstadt | Karten 28, 23, 18 und 10 Euro (Hörplätze) im DA-Shop im Luisencenter und unter www.bachchor-darmstadt.de, Abendkasse. Ermäßigungen gibt es gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises

Ausflugsziel

LUDWIGSKLAUSE auf dem Bessunger Hausberg

Kaffee, Kuchen + div. Getränke Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team von der Ludwigsklause Tel. 0 61 51 - 5 24 16 . www.ludwigshoehe-darmstadt.de Winteröffnungszeiten Di - Sa 12 - 18 Uhr und So 11 - 18 Uhr Montag Ruhetag

www.kleinsteuber-immobilien.de

Dieses halbstündige Oratorium für große Besetzung mit vier Solisten, Chor und vollem Orchester wurde von dem erst 13jährigen Felix Mendelssohn-Bartholdy in nur 12 Tagen komponiert. Anschließend erklingt das Magnificat von Carl Phillip Emanuel Bach, dem ältesten Sohn Johann Sebastian Bachs. Er komponierte dieses majestätische Werk noch zu Lebzeiten seines Vaters und es war sein erstes großes geistliches Werk. Unverkennbar hierfür war das Vorbild Johann Sebastian Bachs Magnificat. Begleitet wird der Bach-Chor vom Kammerorchester Pro Musica. Die Solisten sind Ursula Ott (Sopran), Melanie Sandrine Arnhold (Alt), Ulrich Cordes (Tenor) und Markus Lemke (Bass). Im Anschluss findet das beliebte gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern mit dem Publikum statt. Die musikalische Leitung hat Angela Gehann Dernbach.

An Heiligabend mit den NightLinern mobil An Heiligabend (24.12.) fahren Bus und Bahn auch abends und spät nachts, denn die NightLiner sind für Fahrgäste bis etwa 2.30 Uhr im DADINA-Gebiet unterwegs. Alle Straßenbahnlinien fahren nach dem Sonntagsfahrplan bis Betriebsschluss. Ebenso fahren die Buslinien mit Abendverkehr im Stadt- und Regionalverkehr nach dem Sonntagsfahrplan bis Betriebsschluss (außer den Buslinien K 53, K 54, 669 und 693, die ihren Betrieb früher einstellen). Hier erhalten Sie Auskunft und Beratung

Wir wünschen ein schönes Weihnachtsfest

Bei der RMV-Mobilitätszentrale am Hauptbahnhof in Darmstadt können Anliegen während der folgenden Zeiten persönlich und telefonisch (0 61 51 - 3 605 151) vorgebracht werden: • Montag (18.12.) bis Freitag (22.12.) von 8 bis 18 Uhr • Mittwoch (27.12.) bis Freitag (29.12.) von 8 bis 18 Uhr. Die DADINA weist darauf hin, dass die Geschäftsstelle von Mittwoch (27.12.) bis Freitag (29.12.) nicht besetzt ist. Ab Dienstag (2.1.) ist das Team wieder unter der Telefonnummer 0 61 51 - 36 05 10 wie gewohnt erreichbar. „„ www.dadina.de

37

VA


Weihnachten

Fr. 15.12. | This Little Babe Weihnachtslieder aus aller Welt Im Mittelpunkt der Weihnachtskonzerte des ESOC Chorus steht in diesem Jahr das Kind in der Krippe („This Little Babe“). Das Kind, das unter unwirtlichen Bedingungen zur Welt kam, auf dem aber so große Erwartungen ruhen. Und so wechseln gefühlvolle Wiegenlieder mit Gesängen, die Freude oder die Hoffnung auf Erlösung der Menschen zum Ausdruck bringen. Dabei führt die musikalische Reise vom winterlich kalten Mittel- und Osteuropa über Spanien in die Karibik, nach Südamerika, Südafrika bis ins hochsommerliche Australien. Entsprechend sind nicht nur Lieder in deutscher und englischer Sprache zu hören, sondern auch in Holländisch, Tschechisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und sePedi. Unter der Leitung von James Schar werden die 35 Sängerinnen und Sänger des ESOC Chorus die meisten davon „a cappella“, also ohne Instrumentenbegleitung, präsentieren. Die Zuhörer können sich also auf einen ebenso abwechslungsreichen wie stimmungsvollen Abend freuen und sind, wie immer, am Ende herzlich zum Mitsingen eingeladen! Weiterer Termin: Samstag, 16. 12., 19 Uhr in der Ev. Kirche in Otzberg-Hering „„ 20 Uhr | Christuskirche | Heidelberger Landstraße 155 | Darmstadt-Eberstadt | Karten: AK 12 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei, Vorbestellung echorus@gmx.de. | www.esoc-chorus.de

Wir wünschen unseren Patienten frohe Festtage sowie Glück, Gesundheit und viel Erfolg für das neue Jahr!

Fr. 22.12 | Irish Christmas Night Paddy goes to Holyhead Zusammen mit seinen musikalischen Mitstreitern Uhu Bender und Almut Ritter bildet Paddy Schmidt das Akustik-Setup der Band, die in den 90er Jahren beachtliche Charts-Erfolge einfuhr. Mit akustischen Gitarren, Harmonikas, Geige, Concertina und Bass wird die fröhliche Formation bekannte Eigenkompositionen und ausgewählte Stücke der irischen Musik zu Weihnachten präsentieren. Zum Abschluss des Abends werden alle Musiker und Tänzer des Festivals gemeinsam auf der Bühne stehen. Bereichert wird das Konzert durch The Shannon Dancers, eine irische Stepptanzgruppe aus Gießen. „„ 20 Uhr | Hugenottenhalle | Karten sind für 36,35 Euro, ermäßigt 30,85 Euro bei Frankfurt Ticket RheinMain in der Hugenottenhalle, Tel. 069 - 13 40 400 AAK 40 Euro, ermäßigt 32 Euro | www.frankfurt-ticket.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen | www.hugenottenhalle.de

Für Ihr Vertrauen bedankt sich das Team der Zahnarztpraxis Dr. Christof Ellerbrock & Kollegen.

• Darmstadt | Wilhelminenstr. 25 | Tel. 0 61 51 -15 28 40 | www.ellerbrock-darmstadt.de

VA

38


Weihnachten

Sa. 16.12. | „Staade Weisen“ – Tiroler Stubenmusik zum Advent

An Heiligabend einen stilvollen Blumengruß aufs Grab der Lieben

Sunnblickler Stubenmusig

Für alle die an Heiligabend nicht an das Grab ihrer Lieben kommen können, liefert das Blumenhaus Chrysanthem auf Vorbestellung am 23.12. - 24.12. eine Christrosenschale mit einer Kerze und einer schönen Christrose, mit Tanne und Zapfen ausgesteckt. Dazu wird pünktlich zum Fest die Kerze von den Mitarbeitern angezündet.

Die Kammerkonzerte beschließen mit einer besinnlichen Stunde voll originaler Tiroler Volksmusik ihr Jahresprogramm in der evangelischen Kirche Bickenbach. Darin werden wieder traditionelle „Stückln“ in verschiedenen Besetzungen auf den Advent einstimmen, gespielt auf traditionellen Instrumenten wie Geige, Klarinette, Hackbrett, Tiroler Harfe, Gitarre, Akkordeon und Kontrabass. Hinzu kommen mehrstimmige Lieder in Tiroler Mundart zum Advent und für die „Staade Zeit“. Schon in früheren Jahren konnte das aus Tirol und Hessen stammende Ensemble in Originaltrachten den Beweis antreten, dass es auch noch eine echte Volksmusik gibt. Außer den Spezialisten der Familie Hentschl singen und spielen wieder Absolventen und Freunde der Musikhochschule Frankfurt. Für dieses wie auch alle anderen Konzerte können übertragbare Gutscheine im Stile einer Eintrittskarte erworben werden. Vielleicht ein passendes Weihnachtsgeschenk für Verwandte, Freunde und Bekannte?!

Auf Vorbestellung inkl. Lieferung auf allen Darmstädter Friedhöfen 26,50 Euro plus MwSt. „„ www.chrysanthem.de

„„ 16 Uhr | Evangelische Kirche | Bickenbach | Eintritt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro Tel. 0 62 57 - 91 94 40

Jetzt die Weihnachtsfeier in schönstem Ambiente reservieren!

39

VA


„Da kämpfst Du mit den Tränen“

AUF ein Wort . Tobi Vorwerk

Fotos: CFI

Der 28 Jahre alte Darmstädter Sänger Tobi Vorwerk hat seit seiner Teilnahme an „The Voice of Germany“ im Jahr 2015 einen ordentlichen Karrieresprung gemacht. Damals ist er als „singender Barkeeper“ mit einer „krassen Stimme“ erst im Halbfinale der Casting-Show ausgeschieden. Seither kann er von seiner Musik leben, nur noch gelegentlich steht er noch hinter dem Tresen. Seit diesem Jahr ist er zudem Botschafter für „CFI – Internationale Kinderhilfe“.

CFI (Children’s Fund International) Internationale Kinderhilfe Deutschland entstand 2003 auf Initiative der amerikanischen Organisation ICC (International Children‘s Care), um Kindern weltweit zu helfen. Das Darmstädter Büro liegt im Stadtteil Eberstadt. Hier sorgen hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter für die finanzielle Unterstützung von zehn Kinderdörfern weltweit, auch in Kambodscha. Die unterstützten Kinderdörfer bieten eine Infrastruktur, die die Entwicklung der Kinder fördert. Die Kinder leben im Verbund mit Familieneltern in einem Haus mit Garten, von denen mehrere ein Kinderdorf mit Schule, Spiel- und Sportanlagen bilden. Mitte November ist Tobi Vorwerk in das Kinderdorf „Light of Hope Village“ nach Zentral-Kambodscha geflogen, um sich einen Eindruck über die Arbeit vor Ort zu machen. Mit ihm gemeinsam sind der CFI Kooperationspartner Spieleverlag AMIGO, die Bloggerin Leonie Lutz von MiniMenschlein.de und der Football-Freestyler und Jugendbotschafter David Rau gereist, um das Projekt besser kennenzulernen, um sich zu informieren, wie das Dorf unterstützt werden kann und vor allem, um die Arbeit der Organisation bekannter zu machen und sie zu supporten. Der Darmstädter Sänger hat einen Song für die CFI – Kinderhilfe aufgenommen. „Care for Children“, soll den bald erscheinenden Image-Film musikalisch untermalen. Das Stück ist auch als eigener Song in allen Online-Musikstores und Streamingdiensten erhältlich. Je nach Shop wird er um einen Euro kosten. Die CD ist auf Nachfrage bei spenden@cfi-kinderhilfe.de erhältlich. Tobi Vorwerk zeigte sich nach seiner Rückkehr im Gespräch mit VORHANG AUF tief bewegt und

VA

40

beeindruckt vom Erlebten. „Das war heftig, die eine Woche in Kambodscha waren gefühlte drei Wochen.“ Im Kinderdorf „Light of Hope“ gibt es fünf Wohnhäuser in denen jeweils neun bis 15 Waisenkinder mit einer Hausmutter und einem Hausvater wohnen. „Den Kindern geht es hier vergleichsweise gut. Sie haben Essen, Spielzeug, eine Schule und eben Eltern und „Geschwister“, erzählt Tobi Vorwerk. „Wenn Dir die Kinder aber von ihren Schicksalsschlägen erzählen, kämpfst Du mit den Tränen.“. Kinder sind als Säuglinge in Zeitungspapier am Fluss ausgesetzt worden, oder Geschwister sind vor ihrem sie misshandelndem Vater abgehauen und haben sich ein halbes Jahr auf der Straße alleine durchgeschlagen. „Sie erzählen ihre Geschichten so normal, fast gelassen. Und trotz des Erlebten sind sie alle so freundlich und fröhlich. Das ist bewundernswert!“ Um ein Gefühl für das Land und die Leute zu bekommen, habe er auch ein Dorf in der Region besucht. Erschüttert war Tobi Vorwerk von der Armut, die dort herrscht. „Ein Vater verdient für seine Familie etwa 60 Dollar, das sind zwei Dollar am Tag, das ist selbst in einem Land, wo vieles wenig kostet immer noch sehr wenig“. Mit den Bewohnern haben sie ein Hygienetraining absolviert, ihnen erklärt, warum Händewaschen mit Seife und Zähneputzen mit Zahnpasta so wichtig ist. Sehr angetan

war der Sänger darüber, dass die Kinder im „Light of Hope“ Village bereits vor seiner Ankunft sein neues Lied „Care for Children“ gelernt und geübt haben. Gemeinsam mit dem Darmstädter haben sie das Lied im Gottesdienst, der freilich wenig mit europäische Gottesdienstrieten zu tun hat, gesungen. „Das hat mich echt umgehauen, da singen sie Deinen Song und sitzen in großer Gemeinschaft beisammen und sind behütet.“ Auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt wird Tobi Vorwerk den Song am 19. Dezember um 16 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz vorstellen. Für ihn ist es eine Herzensangelegenheit, seine Bekanntheit und seinen Erfolg für Waisenund Straßenkinder einzusetzen. „Ich finde, den meisten Menschen hier in Deutschland geht es überdurchschnittlich gut. Da halte ich es für selbstverständlich, dass wir denen, den es weniger gut geht, helfen. Als ich anfangs mit der CFI über den Song sprach, habe ich gleich gefragt, ob ich darüber hinaus etwas tun kann, mal eines der Kinderdörfer vor Ort besuchen und mit anpacken kann. So kam die Reise nach Kambodscha zustande.“ Der Darmstädter Sänger mit der „krassen Stimme“ ist glücklich, dass er seine durch „Voice of Germany“ erlangte Prominenz nun für Kinder in großer Not einsetzen kann. Sandra Russo


Tobi Vorwerk

Rauc

herk

neip

e Seit 1890 in Eberstadt

Weihnachten .12 am 24., 25. & 26 geöffnet

Schwanenstr. 71 DA-Eberstadt 0 61 51 - 59 28 38

Der Kult geht weiter… bis zu 160 Plätze 31.12.: Große Silvesterparty schon ab 11 Uhr

Wir wünschen Frohe Weihnachten und Alles Gute für 2018!

Saalbaustr. 7 · Darmstadt · Tel.: DA - 601 88 33 So - Do 11 - 3 Uhr · Fr & Sa 11 Uhr - open end

. t s e F s Frohe

Pizza aus dem Steinofen!

Seit mehr als 40 Jahren Heimat der original Steinofen-Pizza! Weinbergstr. 44, 64285 DA, 0 61 51 - 635 82

Rauc

herk

neip

e

Lilien, Fußball & Sport Total! Alle Spiele – Alle Tore AufAlle 5 großen Spiele -Flachbild-TV‘s Alle Tore DTER.DE NGSTAE NGSTAEDTER Auf fünf großenWFlachbild-TV‘s WW.PFU FU /P COM

EBOOK.

WWW.FAC

Saalbaustr. 7 · Darmstadt · Tel.: DA - 601 88 33 So - Do 11 - 3 Uhr · Fr & Sa 11 Uhr - open end

ipe! e n K t l u Die K iegerplatz am R

Riegerplatz 7 • Darmstadt Öffn.: täglich ab 17 Uhr Karina, Walter und das Team freuen sich auf Euch!

41

VA


Familie & Co

So. 17.12. | Marlo und das Weihnachtsgeschenk Weihnachtliches aus Ali Büttners Korbtheater! Die Geschichte zeigt, dass sich Gefühle und Freundschaft niemals durch materielle Dinge ersetzen lassen

AUF geschlossen . Familie & Co Walter Schwebels Kulturbox Stimmbildung Sprechen als Grundlage besserer Kommunikation bei allen Anlässen. Samstag (3.) und Sonntag (4. Februar) jeweils 10 bis 16.30 Uhr, 1 Wochenende Kurs Nr. 509.07W, Anmeldung bei der VHS Darmstadt

Mit schwierigen Menschen souverän umgehen Beziehung gestalten unter erschwerten Bedingungen. Erwartung – Bewertung – Konfliktbereitschaft – Verständigung – Verbesserung Samstag, 9. Dezember 9.30 bis 17 Uhr Kurs Nr. 506.11, Anmeldung bei der VHS Darmstadt

Heute fange ich wirklich an Die Aufschieberitis überwinden Samstag, 16. Dezember, 9.30 bis 17 Uhr Kurs Nr. 505.06, Anmeldung bei der VHS Darmstadt

Fotografieren mit dem Smartphone Gestalterische Tips und Techniken Bitte das Handy (nur Android) mitbringen. Samstag, 16. Dezember, 9 bis 14 Uhr Kurs Nr. 501.15, Anmeldung bei der VHS Darmstadt

Spieletipp | Wettlauf nach El Dorado Nominiert zum Spiel des Jahres 2017 Gewinner BDKJ Kinderspieletest Kat. 10-15 Jahre Das sagenhafte El Dorado, die Stadt aus Gold, irgendwo im Dschungel seit Jahrhunderten verborgen, seit Generationen sind Forscher auf der Suche. Welches Forscherteam ist zuerst in der goldenen Stadt? Im Spiel ist die Lage bekannt und der Weg dorthin kann schon zu Beginn vollständig überblickt werden: es geht durch viel Dschungel über Flüsse und durch Eingeborenendörfer. Auf dem Spielplan wird das Team durch eine Figur repräsentiert, die Spieler haben es in Form eines Kartenstapels. Da gibt es Forscher, Reisende und einen Matrosen. Die Karten werden gemischt und vier auf die Hand gezogen. Mit ihnen kann man die entsprechenden Felder betreten. Doch wird das Vorankommen immer schwieriger. Dazu sind weitere Spezialisten nötig. Diese kann man auf dem Markt anwerben VA

42

Der Maulwurf Marlo freut sich schon riesig auf die Geschenke, die er zu Weihnachten bekommt. Als es soweit ist, bekommt er von seiner besten Freundin Isabelle einen Fußball geschenkt, mit dem sie beiden ziemlich viel Spaß haben. Er bekommt aber auch noch ein anders Geschenk, einen MGKI (mechanisch gesteuerter Kratzigel). Er ist von der Technik so fasziniert, dass ihm Isabelle völlig unwichtig wird. Diese Maschine schenkt ihm zwar viel Freude, gibt aber seinem Leben eine ganz andere Richtung. Aber da ist ja zum Glück seine beste Freundin Isabelle. „„ 15 Uhr | VVK 7.60 Euro, AK 8 Euro | halbNeun Theater | Sandstraße 32 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 23 330 | www.halbneuntheater.de

Mi. 6.12. | Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs Kino vor Ort im Hofgut Reinheim Seit 1999 knacken die Hamburger Kinderdetektive „Pfefferkörner“ in der gleichnamigen Kinderserie des ZDF mysteriöse Fälle. Nach 13 Staffeln debütiert die bereits neunte Detektivgruppe nun im ersten Kinoausflug des Dauerbrenners aus dem Kinderfernsehen. Das Leinwanddebüt der schulpflichtigen Ermittler führt per Klassenfahrt von Hamburg in die Südtiroler Alpen, wo ein idyllisches Landgut scheinbar im Bann eines Fluchs steht. Regisseur Christian Theede, und Autor Dirk Ahner verquirlen den kindgerechten Humor der Vorlage mit einer Portion Grusel und Stunteinlagen à la James Bond zum amüsanten Kinderabenteuer mit gesellschaftskritischen Untertönen. „„ 16 Uhr | Hofgut Reinheim | Kirchstraße 24 | Reinheim | Eintritt 5 Euro

und zu seinem Kartenstapel hinzufügen. El Dorado macht in jeder Besetzung Spaß. Immer muss man abwägen seinen Kartenstapel zu optimieren, es auf die kommenden Anforderungen anzupassen. Durch die variablen Rennstrecken ergeben sich immer andere Verläufe. Und wem die Vorgaben nicht reichen, denkt sich einfach eigene aus. So muss ein gehobenes Familienspiel sein. Leichter Einstieg, die Komplexität kann von Partie zu Partie gesteigert werden und auch die Spieltaktik muss an die Spielerzahl angepasst werden.  Michael Blumöhr „„ „Wettlauf nach El Dorado“ von Reiner Knizia, Ravensburger, 2-4 Spieler


Familie & Co

So. 17.12. | Theatertütenbescherung Alle Jahre wieder - Ein tierisches Krippenspiel Zimtsterne einpacken, Nikolausstiefel schnüren und nix wie los zur vorweihnachtlichen Theatertütenbescherung! Ist Weihnachten etwa eine ganze Nacht lang weinen? Wenn Weihnachten kommt, wo kommt es her? Kann man es womöglich suchen? Ob Antworten auf diese Fragen in der TATÜte stecken, wird natürlich vorher nicht verraten. Auf jeden Fall gibt es aber ein turbulentes Stück um eine tierische Freundschaftsprobe, lustige Puppen, die nebenbei die wohl berühmteste Geschichte der Welt aus ungewöhnlicher Perspektive erzählen und wie immer mitreißende Musik. Alles in allem also eine wunderschöne Bescherung zur Einstimmung auf die (Vor-) Weihnachtszeit für alle Kleinen und Großen ab vier Jahren. „„ 11 Uhr | Glöckelchen | Angelstr.18 | Groß-Zimmern Eintritt 5.50 Euro | VVK Schreibwaren Hesse oder bei TATÜT, Tel. 0 61 64 – 913 871

Do. 14.12. | Der Fee, die Fee und das Monster theater die stromer Dicke Luft in der Feeneinsatzzentrale: Seit Wochen sitzen die Fee Lavendel und ihr neuer Kollege, der Fee Gigi, nun schon ohne Auftrag auf der Reservebank. Langsam aber sicher erhärtet sich der Verdacht: Die beiden entsprechen einfach nicht dem herkömmlichen Feenbild und werden wohl deshalb links liegen gelassen. So vergeht Tag um Tag in tatenloser, langweiliger Langsamkeit. Und noch schlimmer: Wer bis Ende des Quartals nicht genügend Einsätze vorweisen kann, verliert die Lizenz und wird strafversetzt ins Traumarchiv – dem einzigen noch langweiligeren Ort! Kein Wunder also, dass beide darauf aus sind, wenigstens die gelegentlich hereinkommenden Hilfsarbeiten abzustauben. Dabei sind gerade Lavendel alle Mittel recht. Als Monster Gregor aus der Angst-und-Schrecken-Abteilung vorbei schaut wird es allerdings spannend. Ein phantastisches Stück Theater für Menschen ab fünf Jahren „„ 9 Uhr und 11 Uhr | Theater Moller Haus | Sandstraße 10 | DarmstadtTel 0 61 51 - 26 540 | www.theatermollerhaus.de

Sa. 20.1. | Kommt alle, singt alles! Sing Along mit Georg Friedrich Händels „Der Messias“ Mit Georg Friedrich Händels bekanntestem Werk „Der Messias“ steht bei dem 7. Dotter-Konzert wieder ein Klassiker der festlichen Chormusik auf dem Programm. Singen wischt den Alltagsstaub von der Seele! Einfach die Noten in die Tasche gepackt und auf geht´s zum Sing Along in die Christuskirche. Mittendrin sein im musikalischen Geschehen, das ist der Sinn und Zweck eines Sing Along! Ob Groß, ob Klein, Profisänger oder Laie: Alle sind herzlich eingeladen! Die Besonderheit: Das Publikum ist der Chor und Alle singen Alles! Nicht nur die Chöre und Choräle – auch die Arien können mitgesungen werden! Unterstützung bieten vier Solisten und die Darmstädter Hofkapelle unter der Leitung von Wolfgang Seeliger. „„ 19 Uhr | Christuskirche | Darmstadt-Eberstadt | Tickets: an allen bekannten Verkaufsstellen und unter der Ticket-Hotline: 0 61 51 - 20 400 oder im Konzertbüro, Mauerstraße 17, Darmstadt | www.konzertchor-darmstadt.de

So. 3.12. | Vorweihnachtlicher Adventsbummel auf dem Hofgut Oberfeld Um 11.30 Uhr wird mit einer Adventsandacht mit Pfarrer Werner und Posaunenchor der Markt eröffnet. Ab 12 Uhr werden Produkte aus der Heydenmühle und dem Projekt Lebensweg sowie kleine Adventsgestecke vom Hofgut angeboten. Dazu gibt es Mitmachaktionen für Kinder wie Basteln und Stockbrot backen. Bei gutem Wetter wird Ponyreiten angeboten. Glühwein, Kuchen und Kaffee, herzhafte und wärmende Leckereien vom Grill sowie Vegetarisches sorgen für die kulinarische Stärkung. Um 16 Uhr beginnt das gemeinsame Liedersingen mit Pamela Fay-Küper. Außerdem werden Führungen über das Hofgut und leckere Waffeln vom Lernort Bauernhof angeboten. Die Parkplätze sind sehr begrenzt. Besucher werden gebeten die Buslinien K55, K56 und K85, Haltestelle »Hofgut Oberfeld« oder die Parkplätze am Ostbahnhof zu nutzen. „„ 11.30 bis 18 Uhr | Hofgut Oberfeld | Erbacher Str. 125 | Darmstadt www.stiftung-oberfeld.de DAS AKTIVE

NATURMUSEUM FORSCHEN • ERLEBEN • ENTDECKEN

www.bioversum-kranichstein.de

43

VA


AUF gelesen . Literatur

© Thierry-Rajic_Figure

Wünsch Dir ein Buch! Ha! Haben wir´s doch gewusst: Das Buch stirbt keineswegs aus. Kindle und Co. zum Trotz greifen noch immer viele Menschen zur guten alten Druckversion. Hat ja auch was, ein Buch in der Hand zu halten, es durchzublättern und zu sehen, wie viel Lesestoff man schon geschafft hat. Jeder so wie er mag – aber nicht nur unterm Weihnachtsbaum machen sich „echte“ Bücher noch immer richtig gut. Hier sind Geschenktipps.

Anke Breitmaier

AUF gelesen . Literatur Für Nachdenkliche

Für Eltern

Wie wird eine 17-jährige, unscheinbare Eisverkäuferin zum Medienstar? Indem sie im richtigen Moment lügt. Nuphar jobbt in einer Eisdiele und träumt von großer Liebe und Aufmerksamkeit. Die ist ihr sicher, als ExCastingstar Avischai sie beim Eiskauf ordinär beleidigt. Nuphars Schreien ruft die Polizei auf den Plan, die einen sexuellen Übergriff wittert. Dem widerspricht das Mädchen nicht und kommt so zu Ruhm: als Vorkämpferin für Frauen, als mutiges Opfer. Und wie das so ist, zieht eine Lüge weitere nach sich, Nuphar blüht auf angesichts des Medienrummels, verstrickt sich in Schwindeleien – und da ist sie nicht die Einzige. Die israelische Autorin nimmt eine harmlose Episode zum Auftakt für eine Geschichte um Kränkungen und die verführerische Macht der Unwahrheit.

Mark und Karen sind spät Eltern geworden, Heather ist ihr ganzer Stolz, ihr ein und alles. Karen ist nur für das wunderschöne, auffallend einfühlsame Mädchen da, derweil erschuftet der Vater familiären Wohlstand, um das Nestglück zu finanzieren. Doch dann kommt mit der Pubertät die Gefahr. Denn Heathers Schönheit und Anmut machen sie zum unübersehbaren Anziehungspunkt – zum Beispiel für den durchgeknallten Psychopathen Bobby. Als der Bauarbeiter die Vierzehnjährige zum ersten Mal sieht, weiß er, dass er nur eines will: Heather besitzen. Allerdings hat er nicht mit dem Beschützerinstinkt von Vater Mark gerechnet…Weiner, Filmproduzent und Miterfinder der Kultserie „Mad Men“, strickt aus dem Szenario „Helicopter-Dad trifft auf Psychokiller“ eine fuchsteufelswilde Geschichte.

„„ Ayelet Gundar-Goshen | Lügnerin | Kein & Aber | 20 Euro

„„ Matthew Weiner | Alles über Heather | Rowohlt Verlag | 16 Euro

Mit neuem Blick auf die vertraute Stadt Petra Neumann-Prystajs „100 Dinge über Darmstadt, die man wissen sollte“ Sie gilt als eine der profiliertesten Journalisten Darmstadts und hat in 45 Berufsjahren als Redakteurin beim „Darmstädter Echo“ viel erlebt, viel geschrieben und ist ihren Lesern bis heute eine aufmerksame Begleiterin geblieben. Mit ihrem neuen Buch beweist sie, dass sie sich auch nach fast fünf Jahrzehnten im Journalisten-Beruf ihre Neugier bewahrt hat und weiter Freude daran hat, ihre Blickwinkel und ihre Perspektiven auf die Stadt immer wieder neu zu justieren. Petra Neumann-Prystaj bietet auf 112 Seiten eine liebevolle Rundreise, ein lockeres Lesevergnügen und eine Reise durch Darmstadt mit vielen Überraschungen. Ein ganzes Kapitel beschäftigt sich mit dem

blaublütigen Darmstadt: Da geht es um die Wurzeln der Windsors, um die falsche Anastasia, das Herz von Prinz Georg von HessenDarmstadt, das Darmstädter Schloss und sein Glockenspiel. Es geht um vorbildliche Darmstädter wie Jonathan „Johnny“ Heimes und Karlheinz Böhm, witzig verpackte Wissenschaft, kleine Stars in der Manege, Comedy mit Puppen, um das Wohnen unter Goldkuppeln, um Heiner- und Schlossgrabenfest, das naturverbundene Darmstadt, den Riesen mit Ausblick, eine berühmte Stute, einen Dichter in Gips und um Darmstädter Satellitenjäger. Es geht um ein wiederentdecktes Labyrinth, eine Darmstädter Bibel, eine Blume mit Bedeutung und Kampfgeist, Fantastisches aus Abfall und einen Wald voller Wunder. All das, was Darmstadt auszeichnet und so besonders macht, hat Neumann-Prystaj in ihrem Buch zusammengefasst. Eine wunderbare Geschenkidee für Darmstadt-Kenner und solche, die es werden wollen: Mit diesem Buch gelingt das ganz sicher.

„„ Petra Neumann-Prystaj | „100 Dinge über Darmstadt, die man wissen sollte“ | 112 Seiten, gebunden, zahlreiche Farbfotos | 14,90 Euro | Wartberg-Verlag

VA

44


Liebe Leserinnen, liebe Leser, ich lade Sie herzlich ein, mit mir Darmstadts digitale Seite zu entdecken und besser zu verstehen, was zwischen Bits & Bytes in unserer Heimatstadt so alles passiert. Als Informatikprofessorin, Wissenskabarettistin und Digitaloptimistin sehe ich vor allem die Chancen der Digitalisierung, habe aber eventuelle Risiken und Nebenwirkungen immer fest im Blick. Übrigens erkläre ich das eine oder andere Digitale auch in Wort und Ton. Wenn Sie mögen, dann schauen Sie doch auch mal hier vorbei: www.digitaloptimismus.de

AUF Bits & Bytes . Darmstadt digital

Dr. Elisabeth Heinemann

Die Vermessung des Selbst Mit digitaler Hilfe achtsamer in Sachen Gesundheit

Wir zählen digital Kalorien, posten den absolvierten 5km-Lauf auf Facebook und koordinieren unseren Kinderwunsch mit der digitalen Erfassung der fruchtbaren Tage. Seitdem Smartphone & Co. nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken sind, verfügen wir über reichlich Möglichkeiten, achtsamer mit unserer Gesundheit umzugehen. Weihnachten steht vor der Tür und damit eine drohende Kalorieninvasion in Form von Plätzchen, Gänsebraten und Glühwein. Die damit verbundene Gewichtszunahme und das eher übersichtliche Ausüben sportlicher Aktivitäten führen dann nicht selten zu den berühmten guten Vorsätzen für das neue Jahr.

FITNESS TRACKER

Mehr als „nur“ Prävention Doch nicht nur das Thema Sport, sondern auch andere körperliche „Baustellen“ lassen sich durch das selbstgesteuerte Kontrollieren entsprechender Daten wie etwa Gewicht, Puls, Blutdruck im Auge behalten. Oder durch per App geleitete Meditation immer und überall entspannen. Oder auch mit durch Gamification, also dem Einbinden von Spiele-Elementen attraktiv gemachte Übungen die Rückenmuskulatur stärken. Tägliche Erinnerung daran, sie überhaupt zu machen, inklusive. Wenn wir uns mit Smarthone, Smart Watch & Co. datentechnisch selbst vermessen, also Self-Tracking betreiben, dann liefert uns das möglicherweise (noch) nicht immer exakte Daten, aber eines kann man der selbstverantwortlichen Vermesserei nicht absprechen: sie gibt Hinweise. Und die können möglicherweise Leben retten. Vor ein

TMÄé Äé ã

paar Jahren meldete der Pulsmesser von James Green plötzlich massiv erhöhte Werte – ohne erkennbaren Grund. James ging geistesgegenwärtig zum Arzt und landete mit einer Lungenembolie – gerade noch rechtzeitig – in der Klinik. Zwei Jahre später bedankte er sich per Twitter beim Entwickler der App, die ihm ganz ohne Zweifel das Leben gerettet hatte.

Das große Ganze Finden generell digitale Technologien Einsatz im Gesundheitswesen – und dazu gehört auch schon, dass Ihr Hausarzt sie per SMS an Routine-Untersuchungen erinnert oder Ihnen die Orthopädin den MRT-Befund ihrer Lendenwirbelsäule auf DVD verewigt mitgibt – so nennt man das E-Health (Electronic Health). Darunter fällt auch die kurz vor der Einführung stehende elektronische Patientenakte, auf der dann etwa auch die selbst per Fitnesstracker oder Smartphone

vermessenen Gesundheitsdaten eingefügt und Ärzten im Bedarfsfall zur Verfügung gestellt werden können. Manch einen mögen an dieser Stelle Datenschutz-Vibrationen durchzucken, aber um den Bürger vor Datenmissbrauch zu schützen, wurde unlängst das „Gesetz für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen (E-Health-Gesetz)“ auf die Spur gebracht. Es hält quasi den Finger darauf, dass bei der Einführung einer digitalen Infrastruktur im Gesundheitswesen höchste Sicherheitsstandards eingehalten werden.

Smart Cities und Smart Health Auch Städte können etwas für die Gesundheit ihrer Bürger tun. Neben der Digitalisierung relevanter Prozesse in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, kann dies auch in Form von Gesundheits- oder Vorwarn-Apps sein, die den Bürger dabei unterstützen, so gesund wie möglich durch den Alltag zu kommen. Denken Sie nur an Warnhinweise in Sachen Pollenflug oder Feinstaubbelastung. Und nun bedanke ich mich für Ihr Lesen und wünsche Ihnen allen eine friedliche, kalorienoptimierte Weihnacht und ein gesundes 2018.

45

VA


Rock in‘ Ra u 348 Seite sch n Hard co e-Bo ver 20 Eu ok 9 ,99 E ro uro

AUF ein Wort . Andel Müller

Etwas Wahnsinn und eine Portion „Rockin‘ Rausch“ von Andel Müller hat das

Genie

Eine (er)forschende Annäherung eines Zeit- und Erlebensgenossen des VORHANG AUF Chefredakteurs Giuseppe Pippo Russo

D

ie Aristoteles zugeschriebene Vergleichung von „Wahnsinn und Genie“, die Udo Lindenberg in seinem Song „Votan Wahnwitz“* so kraft- und saftvoll erklärte, kommt mir hier in den Sinn. Es ist schon schriftstellernder Wahnwitz, wahnsinnig und genial in ein Buch romaneske Erzählung, soziologische Analyse, hintergründige Paraphrase, „nackte“ Geschichte, zarte Lyrik, kräftiges Pamphlet, wildes Gefühl und wirr anmutende Zukunftsvision kraftvoll zu versammeln. Der Autor - selbst lange aktiver Pädagoge - hätte sich wohl ein: „Thema nicht präzise genug in der entsprechenden Darstellungsform bearbeitet“ attestiert.

M

it einem breitschillernden Kaleidoskop der vergangenen hundert Jahre und der Vison in einer Parallelwelt gibt Andel Müller Erklärungen und Aufklärung über eine ganze Generation. Seiner Generation. Der aufmüpfigen, aufwachenden, linksaktivistischen Schülergeneration der 68er Zeit.

E

r selbst, einer dieser Aufmüpfigen, einer dieser „Aufwachenden“, ein „Rädelsführer“ (nicht nur) dieser Zeit, ist dieses schier unmögliche Kunststück gelungen.

N

icht, dass das Buch nicht seine Schwächen hätte. Wer oder was hat das nicht. Kleine technische, größere in den manchmal sprudelnd ausufernden Erklärungen.

VA

46

D

och diese wenigen Ausrutscher sind Kritikanlässe, die verblassen. Denn: In „Rockin´ Rausch“ prallen Aufbruch der Gefühle und kalte Analyse, Ausflüge ins Sinnliche und blitzklare Beschreibung des Politischen, zarte klassische und Rock-Poesie und harte unbarmherzige Realität ungebremst aufeinander. Das packt einen an.

W

er die Urkatastrophen des zwanzigsten Jahrhunderts, wer die Nachkriegszeit, die trögen 50er-60er Jahre, wer die 68er, die Apo-Zeit verstehen will, wer das nacherleben möchte und daraus für die Zukunft richtige Schlüsse ziehen mag, der sollte dieses Buch lesen.

N

och dazu ist es regional verortet. Andel Müller umschreibt sein eigenes, vielschichtiges (Er-)Fühlen und (Er)-Leben. Wie der oben erwähnte Lindenbergsche „Wotan Wahnwitz“, orchestriert Müller wild die vielschichtigen Facetten eines Lebenseinsatzes für das Menschliche. Der Text fließt bis hin in eine Parallelwelt, bis zum illusionären Erschaffen vierer Meister-Meister-Werke von den Beatles, Jimi Hendrix, Michael Jackson und Pink Floyd. Nur, leider, leider, kann man die imaginären Werke nicht hören. Und dann noch obendrauf ersinnt der Autor ein „humanistisches Manifest“. Eigentlich die Quintessenz aller Hoffnungen in dieser Traum-Welt. Unterzeichnet von allen Großen des Denkens, des Fühlens, des Menschlichen in Gegenwart und Geschichte. Alle, die es gut meinten und gut meinen. Eine sprachliche Hoffnungssymphonie. Eben reiner WahnSinn. Wahnwitzig fabuliert zu einem handfesten Sinn!


Sechs Fragen an den Autor VORHANG AUF: Was war der Anstoß, das Buch zu schreiben? Andel: Anstoß war, dass ich über die Jahre beobachten musste, wie sich die Gesellschaft teilweise absurd weiter verändert. Mich beschäftigte die Frage: Was hat diese meine Generation, die 68er Generation, erreicht? Wozu hat sie was beigetragen und was ist von dem Erreichten schon wieder gefährdet. VORHANG AUF: Der Faden zieht sich ja über mehrere Generationen? Andel: Fängt bei der „Baronin-Oma“ an, also zieht sich übers ganze 20. Jahrhundert. An ihr, der hochsympatischen Oma sollte gezeigt werden, wie jemand von einer Entwicklung so mitgerissen werden konnte, dass sie am Heldenplatz dasteht und jubelt, weil der Adolf kommt, um sich dann für den Rest des Lebens dafür zu schämen. Solche Verführbarkeiten sind nach wie vor existent. Auf unterschiedlichsten Ebenen - nicht nur in der Politik. VORHANG AUF: Wie lange hast Du an dem Buch gearbeitet? Andel: Mit mehreren Pausen insgesamt über zehn Jahre. In den letzten drei Jahren dann sehr konzentriert. Es wurden wohl über 4.000 Stunden. Ich habe chronologisch gearbeitet. Ohne Umstellungen in der nun erschienenen Abfolge geschrieben. Nur, es gab später erhebliche Kürzungen. Mindestens um die Hälfte, wenn nicht mehr. VORHANG AUF: Das Buch hat ja ganz verschiedene Facetten. Sowohl die Geschichte über 100 Jahre wird aufgezeigt, andererseits ist es ein sehr persönliches Buch mit musikalischer und literarischer Entwicklung und deren Textvergleichungen? Andel: Ja, es ist vielschichtig und zeigt doch auch den kontinuierlichen Verlauf des Lebens. Es kommen die Musiker und die Lite-

raten, die mich mein ganzes Leben begleitet haben, in ihren Zitaten zu Wort. Zum Beispiel viele von den „Moody Blues“, deren Texte eine Tiefe hatten, die man ihnen - damals im zarten Alter von kaum 25 - nicht zugetraut hätte. Über Umweltverschmutzung, über seelische Befindlichkeiten. Beim Mitsingen merkt man - z.B. bei vielen „Beatles“-Texten - gar nicht, welche Tiefe und Relevanz die reinen Texte haben. VORHANG AUF: Wolltest Du auch jungen Menschen etwas über diesen Aufbruch und die damit verbundenen neue Aufgeklärtheit mitgeben? Andel: Natürlich. Es würde mich freuen, wenn in den jüngeren Generationen einige eine Wahrnehmung bekommen - vielleicht auch aus dem Interesse heraus, wo kommen eigentlich meine Eltern her, was kann ich aus deren Tradition übernehmen und was daraus weiterentwickeln. Und zum Schluß, das „Humanistische Manifest“ soll letztendlich die Basics vermitteln, die für eine Gesellschaft eigentlich unverzichtbar sein sollten. VORHANG AUF: Die Aufklärung vor allem im 18 Jahrhundert, war ja Aufklärung der Eliten. Ist nicht in der Breite aufgenommen worden. Sind wir jetzt in einem Zeitalter, wo es Not tut, dass diese Aufklärung ins Volk kommt? Andel: Ja, gerade weil die Breite ja medial komplett abgedeckt wird. Und das mit 80-85 % anti-aufklärerischen Inhalten. Wir sind zumindest an dem Punkt, an dem Breiten-Aufklärung möglich ist. Darum auch das Manifest am Schluss. Aus einem Paralleluniversum, zugegeben versponnen, auf der Mathildenhöhe, mit dem Alter Ego, der uns gegenübersteht und sagt, wie die ideale Welt aussehen sollte und warum sie besser ist.

Einige bedenkenswerte Zitate aus „Rockin‘ Rausch“ Zu Hitler: Erst nach seinem Versagen als Maler fing er an, sich politisch zu interessieren. Er war getrieben von der Suche nach Schuldigen für sein komplettes Scheitern. Denn: Von der Kunsthochschule wurden seine Probearbeiten zweimal mit ungenügend abgelehnt. Hätten sie ihn nur genommen.

*** Zu den Religionen: Wie viele Kriege sind in den letzten zweitausend Jahren im Namen von Religionen geführt worden? Religionen, die behaupten, nur das Beste für den Menschen zu wollen.

*** Zu den Fünfzigern: Mit honigsüßen Melodien, heimatklebrigen Texten besorgten die öffentlich-rechten Schnarchanstalten die alltägliche Dosis andächtig eingenommener volkstümlicher Schlafmützen-Unterhaltung für die bestimmungsgemäß in ihren Küchen und mit ihren Kindern beschäftigten deutschen Hausfrauen.

*** Zu den Brandstiftern: Gegenüber Brandstiftern und Schlägern darf es kein zögerliches Warten im Namen von Pluralismus und Liberalität geben, sonst wird man selbst Opfer. Wer als Klügerer nachgibt, begründet die Herrschaft der Dummen.

*** Thomas Mann zur falschen Freiheit: Keine Freiheit für die Feinde der Freiheit! – Toleranz werde zum Verbrechen gewähre man sie dem Bösen.

VORHANG AUF: Andel, ich danke Dir für das Gespräch.

Lesungen mit Andel Müller Sa. 2.12. um 21 Uhr Riwwelmaddes am Johannesplatz | Darmstadt Di. 5.12. um 20 Uhr Krone am Marktplatz | Groß-Umstadt Mo. 15.1. um 20 Uhr Foyer des Staatstheaters | Darmstadt 47

VA


S IHRE KREATIVE DRUCKEREI IN DARMSTADT KEINE KREATIVE IDEE? LASSEN SIE SICH EINFACH INFACHH TREIBEN. DEN REST ERLEDIGEN WIR FÜR SIE.

apm alpha print medien AG Kleyerstraße 3 64295 Darmstadt Telefon +49 6151 8601 – 0 info@apm.ag www.apm.ag

VA

48


ANDE Ganz gleich, aus welcher Branche Sie kommen. Für uns zählt, was Sie antreibt und welche Zielgruppe Sie mit Ihren Drucksachen erreichen wollen. apm bietet Ihnen ein Full-Service-Paket für Ihre Printprodukte kreative Ideen und Layouts innovative Printlösungen für die individuelle Leseransprache umweltfreundliche Produktion portooptimierte Auslieferung Wir leben Nachhaltigkeit und legen besonderen Wert auf Qualität, zufriedene Kunden sowie faire und sichere Arbeit für unsere Beschäftigten. Viele namhafte Industrie-Unternehmen, Banken, Verbände, Verlage und Agenturen wie auch öffentliche Auftraggeber Auftraggeber und Gewerkschaften Gewerkschaften zählen heute heute zu zu unseren unseren langjährigen Kunden. Erfahren Sie, was wir für Sie leisten können.

INNOVATIV, FAIR & SOZIAL, NACHHALTIG Anzeige

49

VA


Live & Bühne

22. + 23.12. | Your Wish-Mas Zwei Abende mit den Jungs von Pfund Das musikalische Jahr in der Linie Neun in Griesheim geht rockig zu Ende. Am 22.12. gibt es das erste Wunschkonzert mit Pfund. Dazu wird auf der Facebookseite und der Homepage der Band eine Auswahl an Songs erstellt, aus der die Fans Lieblingstitel wählen können, die dann am Konzertabend gespielt werden. Die Umfrage wird übrigens am 20.12. geschlossen.

AUF tritt . Live & Bühne Kurz und knapp Fr. 1.12. | Im Weißen Rössl - Premiere Singspiel von Oscar Blumenthal & Gustav Kadelburg Ein forscher junger Rechtsanwalt, ein eigentlich wohlhabender Bettler, Industrielle und Professoren, die Rössl-Wirtin und ihre Angestellten – sie alle begegnen sich in diesem Hotel am Wolfgangsee zu Hauptsaison. In einer besonderen Fassung auf Basis des komödiantischen Singspiels bietet die BüchnerBühne neben Humor, Gefühl, Liebesverwicklungen und jeder Menge musikalischer Ohrwürmer eine ebenso abgründige wie unterhaltsame Sicht auf die durch Film und Operette bekannte Geschichte, wie sie Ihnen vielleicht noch nicht begegnet ist … ▪▪ 19.30 Uhr | BüchnerBühne | Leeheim | Eintritt 18 Euro weitere Vorstellungen: 2.12., 8.12., 9.12., 15.12., 16.12., 19.1., 20.1.

H si e h i er ea

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

Am 23.12. hat Schlagzeuger Sebastian das Sagen. Er wird seine Lieblingssongs zusammenstellen – und dann rockt er den Pfund-Jungs in seinen Geburtstag. Ja, er nullt! Aber welche Zahl steht vorne? Die Lösung gibt’s am Heiligen Vorabend. Frontmann Markus Philipp hat dem VORHANG AUF Magazin verraten, dass die Band locker hundert Titel im Repertoire hat. „Das werden zwei völlig unterschiedliche Konzerte, pro Abend spielen wir um die 35 Songs.“ Also, ran an die Tastaturen! „„ jeweils 21 Uhr | Linie Neun | Griesheim | Eintritt jeweils 10 Euro | Vorverkauf nur in der Linie Neun | www.pfundmusik.de

Di. 19.12. | Gänsehaut ohne Worte Schauspiel: Hereingeschneit Ein Schauspiel ohne Worte wird das Publikum in seinen Bann ziehen. Die beiden Mimen Wolfram von Bodecker und Alexander Neander präsentieren ihr visuelles Theaterstück „Hereingeschneit“ – sieben Geschichten, die für Gänsehaut sorgen. Ohne Worte und mit Charisma präsentiert das Künstlerduo in seinem winterlichen Stück die Kunst der Pantomime auf ganz besondere Weise. Surreal werden die Träume der Bewohner eines kleinen eingeschneiten Dorfes in den Fokus gerückt. Die Sehnsüchte ganz unterschiedlicher Charaktere – darunter ein Holzfäller, ein Postbote und eine Bäckerin – werden feinsinnig in Szene gesetzt. Dabei entstehen sieben Geschichten, die der Phantasie Flügel verleihen. Einzig die begleitende Musik, eingespielte Geräusche, ausgeklügelte Lichteffekte und die Reaktionen des Publikums untermalen wirkungsvoll die tragikomischen Episoden. „„ 20 Uhr | Bürgerhaus Dreieich | Eintritt zwischen 18 und 22 Euro | Tel. 06103-60000 | www.buergerhaeuser-dreieich.de.

Die Filmvorlage gilt als einer der aufregendsten Tanzfilme aller Zeiten, die Bühnenshow des Kinohits hat weltweit schon mehr als acht Millionen Besucher begeistert. Neben den Original-Filmsongs wie „Time Of My Life“ oder „Do You Love Me“ begleiten über fünfzig weitere Titel die ersten Blicke, Annäherungsversuche und Berührungen zwischen dem attraktiven Tänzer Johnny Castle und der naiven Teenagerin Frances „Baby“ Houseman. Die 28 Darsteller tanzen zu Mambo, Merengue und kubanischen Rhythmen, werden zu Animateuren, Kellnern und Hotelgästen und versetzen so das Publikum mitten in die weltbekannte Liebesgeschichte, mitten in den Sommer 1963 ins Ferienresort Kellerman’s. „„ 19.12. bis 7.1. | unterschiedliche Uhrzeiten | Alte Oper | Frankfurt | Tickets ab 37 Euro

VA

50

H si e h i er ea

u

Dirty Dancing in der Alten Oper Frankfurt

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

en m nn f.co

ab 19.12. | Baby & Johnny sind wieder da


Live & Bühne H si e h i er ea

-a

u

g ch u

en m nn f.co

Sa. 16.12. | In a Winterwonderland

s Ticket s zu ge te .vo ib w w w r h a n g wi

füenf: Bock drauf! Worauf die singenden Schwaben Bock haben? Weihnachten, messerscharfe Comedy und erstklassige Vokalkunst! Santa füenf is coming – mit einem Schlitten voller Goodies des Kult-Programms „Bock drauf!“ und allerlei Weihnachtsmogelpäckchen, um stimmungsvoll die frohe Zeit einzuläuten. Natürlich nicht ohne eine Schneeschippe Irrsinn, schönen Blockflötenzauber sowie Christmas-Klassikern in nie gehörten Interpretationen. Wo die Band ihr Maul aufreißt, klappen erfahrungsgemäß die Kinnladen runter, wippen Köpfe, brechen Herzen und entgleist Mimik. füenf packen unzählige Denkmäler der Musik bei den Hörnern, um sie wortwitzig für ihre messerscharfen Parodien und mitreißenden Trashmedleys durch den Zeitraffer zu schreddern. „„ 20 Uhr | Centralstation | Saal | Darmstadt | Tickets ab 21,90 Euro www.fuenf.com

Fr. 22.12. | Hessisch Dreibabbischkeit „Kunkel, Weisbecker und Herrmann on Tour“ Man kennt sie als Solisten: Stefani Kunkel alias Hilde aus Bornheim, Rainer Weisbecker, als dialektbezogener Poet, Sänger und Liedermacher und Clajo Herrmann, der auch als eine Hälfte des Babenhäuser Pfarrerkabaretts tourt. Nachdem die drei einige Male gemeinsam auf der Bühne gestanden hatten, funkte es zwischen ihnen und es kam zum Mix. Sie zimmerten sich einen Namen, eine Story und nahmen aus ihren Solo-Programmen Passagen, die sich wunderbar ergänzen. Da die Chemie stimmt und es ihnen Spass macht, treten sie seit September 2016 neben ihren eigenen Abenden als Hessische Dreibabbischkeit überall da auf, wo “die Sprach´ verstanne wird”. „„ 20.30 Uhr | halbNeun Theater | Darmstadt | Eintritt 22 Euro

Neu am Staatstheater Darmstadt Sa. 9.12. | Die Fledermaus

Ihr will er ein klares Liebesbekenntnis ab-

Ein vermögender Kleinstädter, der ins Ge-

pressen. Dabei begeht er einen Fauxpas:

fängnis müsste, aber lieber mit hübschen

Alceste glaubt zu wissen, wie seine Ange-

Ballerinen feiern will. Seine Frau, die so

betete „wirklich“ ist. Er möchte Célimène

gerne tugendhaft wäre, aber bei jedem

aus ihrem Umfeld lösen, in der Erwartung,

hohen Ton eines Tenors dahinschmilzt. Ein

ihr wahrer Wesenskern käme zum Vor-

um keine Ausrede verlegenes Dienstmäd-

schein. Das über 350 Jahre alte Stück

chen, das von einer großen Karriere als

bleibt eine kluge Komödie über die vagen

Schauspieldiva träumt. Das sind die Zuta-

Grenzen von Diplomatie zu Lüge, die in

ten von Johann Strauß‘ „Die Fledermaus“.

Zeiten von alternativen Fakten, moderner

Innerhalb einer vertrackten Intrigen-

Liebe und vagen Freundschafts-Begriffen

handlung, in der jeder vorgibt etwas

elegant an aktuelle Diskurse anschließt.

zu sein, was er nicht ist, werden der

Mit leichter, brillanter Sprache bringt sie

langweilig-sittsame bürgerliche Alltag und

die notwendige Tiefe in das oft verbohrte

der Traum einer moralisch freizügigen

Ringen um Wahrheit(en).

Theaterwelt genüsslich gegeneinander

▪▪ 19.30 Uhr | Kleines Haus | weitere Vorstellungen: 26.1. | 2.2. | 6.2. | 3.3. | 9.3. | 17.3. | 23.3. | 29.3.

ausgespielt. ▪▪ 19.30 Uhr | Großes Haus | weitere Vorstellungen am 14.12. | 20.12. | 26.12. | 31.12. | 9.1. | 19.1.

Do. 25.1. | Der Menschenfeind

Sa. 27.1. | Simon Boccanegra Simon Boccanegra soll als Doge Jacopo Fiesco nachfolgen. Er hofft, nach seiner Wahl Fiescos Tochter, Maria, heiraten

Alceste hat mit der Welt der Heuchler

zu dürfen, die gerade eine gemeinsame

gebrochen. Dennoch kämpft er weiter -

Tochter zur Welt brachte. Doch Liebe und

mit sich und allen anderen: Mit seinem

Macht scheinen auch diesmal unverein-

Freund Philinte streitet er in glanzvollen

bar: Boccanegra bleibt nur Schicksals-

Rededuellen darum, ob ein ehrliches

schlägen und Machtspielen ausgesetzt.

Leben im falschen möglich ist. Mit seinem

Oper von Giuseppe Verdi

eitlen Konkurrenten Oronte ringt er um

▪▪ 19.30 Uhr | Großes Haus | weitere Vorstellungen: 2.2., 18.2., 24.2.

die Gunst der begehrten Witwe Célimène.

Sa. 2.12. | Aus dem Leben eines Taugenichts Ein Schauspieler erzählt aus seinem Leben Traditionell beendet Schloß Heiligenberg sein Kulturprogramm mit Walter Renneisen. In diesem Jahr ist sein Programm autobiographisch. Walter Renneisen steht seit 50 Jahren auf der Bühne: Als Schauspieler, als Musiker und Sänger. Er ist Hörspielsprecher, Filmschauspieler und Publikumsliebling. „Sprachmusikant“ hat ihn einmal ein Kollege zutreffend genannt. Für das Programm hat er viele interessante Anekdoten und Begebenheiten aus seinem Leben zusammengestellt. Humorvolles, Besinnliches, Erbauliches, Liebenswürdiges, hintergründig Ernstes, versteckt Provozierendes. Literatur und Musik kommen an diesem Abend auch nicht zu kurz. Von Goethe bis Neil Simon. Walter Renneisen entführt das Publikum mit seiner einmaligen Wort-, Musik- und Körpersprache in diese Welte. „„ 19 Uhr | Schloß Heiligenberg | Garten-Salon | Seeheim-Jugenheim | Abendkasse 22 Euro | www.schloss-heilgenberg.de

51

VA


Live & Bühne

H si e h i er ea

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

Do., 21.12. | Er verarbeitet das, was in der Luft liegt

Fr. 12.1. | Ein Herrenquartett unterwegs Bayerisches Musik-Kabarett mit Mistcapala

Stoppock solo feat. Tess Wiley Immer wenn sich Lichterketten und Leuchtsterne gegenseitig übertrumpfen, packt Stefan Stoppok Gitarren und Schlagwerk ein und zieht los. Begonnen hat der gebürtige Hamburger seine Karriere als Straßenmusiker in den 1970er Jahren. In seinen Songs kombiniert er Folk, Blues und Rock mit deutschen Texten, auf der Bühne überrascht er mit wilden Gitarrensoli, einem Haufen exotischer Saiteninstrumenten und speziellen Fußdrums. In diesem Jahr steht er gemeinsam mit der Texanerin Tess Wiley auf der Bühne der Centralstation. Die Begleitung auf Geige, Gitarre oder Piano geben Stoppoks typischem Gitarrenspiel viel Raum zur Entfaltung. Akustischer Rock´n Roll von seiner besten Seite. „„ 20 Uhr | Centralstation | Halle | Darmstadt | Tickets ab 27,90 Euro www.stoppok.de

H si e h i er ea

u

Fr. 19.1. | Israelischer Jazz

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a

Mistcapala, vier Vollblutmusiker präsentieren sich lustig auf allerhöchstem musikalischen Niveau zum Jahresbeginn auf der kommunalen Kleinkunstbühne. Da paaren sich beckenbauersches Selbstvertrauen, odolfrischer Atem und pelzkappenartiger Haaransatz. Mistcapala beweist, dass attraktives Aussehen und Intelligenz nicht unbedingt erforderlich sind, um ein bärenstarkes Musikprogramm auf die Bühne zu zaubern. Verschrobene Texte, trockener Humor und exzellent gespielte Musik. Sie zupfen, rütteln und schütteln mehr als ein Dutzend Instrumente und teilweise sogar im Takt. Sie gelten als die Entdeckung des deutschen Musikkabaretts. Da wird nicht lange genörgelt, da werden Lösungen präsentiert, zwar selten praktikabel, aber immer gut. Die Burschen aus Landsberg am Lech offenbaren tiefste Weisheiten. Der besondere Reiz ist die Verbindung dieses derben hochfunktionalen Humors mit der Wucht der Musik und der bayrischen Mundart. „„ 20 Uhr | Café Extra | Büttelborn | Eintritt im VVK 18 Euro | AK 21 Euro | www. cafeextra.de

Omer Klein Trio Der viel beachtete israelische Jazzpianist und Komponist Omer Klein avancierte in New York schnell zu einem angesehenen Mitglied der dortigen Jazzszene und spielte als Bandleader an so prestigeträchtigen Orten wie The Blue Note und Jazz At Lincoln Center. Mit Haggai Cohen-Milo am Bass und Amir Bresler am Schlagzeug im Trio läuft er zu Höchstform auf. Bereits während ihrer ersten gemeinsamen Europa-Tournee 2014 wachsen die Musiker zu einer feinnervigen, gegenseitig auf kleinste Schwingungen reagierenden Einheit zusammen, die weltweit ihresgleichen sucht. Haggai Cohen-Milo und Amir Bresler stammen wie Omer Klein aus Israel, die drei kennen sich schon lange. Und diese tiefe freundschaftliche Verbundenheit ist in jedem der Stücke zu spüren. „„20 Uhr | Centralstation | Saal | Darmstadt | Tickets ab 23,90 Euro | www.omerklein.com

VA

52

Erleben Kleinkunst hautnah Freitag, 14.SieOktober, 20.00 Uhr in gemütlichem Ambiente!

MICHAEL KREBS Freitag, 12. Januar Freitag, 14. Oktober, 20.00 Uhr „Jubiläumskonzert“ – mit seinen besten Songs, MISTCAPALA absurdesten Geschichten und neuesten Kreationen. Grandiose Unterhaltung!!

MICHAEL KREBS

______________________________________________________________________________________________________

„Jubiläumskonzert“ – mit seinen besten Songs, h Donnerstag, 27. Oktober, 20.00 Freitag, 19. Januar absurdesten Geschichten und neuesten Kreationen. Grandiose Unterhaltung!! MONSIEUR BREZELBERGER

TIM BOLTZ

______________________________________________________________________________________________________

„Rüden haben kurze27. Beine“ – Literatur und Comedy h Donnerstag, Oktober, 20.00 Freitag, 16. Februar verpackt in eine Lesung – ein literarisch-musikalischer Abend, der Herz und Zwerchfell MICHAEL FITZ bewegen wird!

TIM BOLTZ

______________________________________________________________________________________________________

Veranstalter: Fachdienst Kultur der Gemeinde Büttelborn

„RüdenO6152 haben kurze Beine“ – Literatur und Comedy www.CafeExtra.de – 178 845 oder Samstag, 5. Mai verpackt in eine Lesung – ein literarisch-musikalischer MAX UTHOFF Abend, der Herz und Zwerchfell bewegen wird! ______________________________________________________________________________________________________

Veranstalter: Fachdienst Kultur der Gemeinde Büttelborn O6152 – 178 845 oder www.CafeExtra.de


VERSCHENKEN UND GENIESSEN SIE KULTURELLE HIGHLIGHTS IN DARMSTADT

Live & Bühne

„Eine beeindruckende Umsetzung des BuchWelterfolges und traumhaft schöne Musik!“ WAZ

SCHWANENSEE | DARMSTADT DARMSTADTIUM | 31.12.2017 | 19:00 UHR DER KLEINE PRINZ | DARMSTADT DARMSTADTIUM | 10.2.2018 19:00 UHR Das Erfolgsmusical von Deborah Sasson und Jochen Sautter „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt unsichtbar für die Augen“. Wer hat diesen weltberühmten Satz noch nicht gehört? Fast niemand. Es sind immer wieder diese vermeintlich einfachen Aussagen des Kleinen Prinzen, die uns so tief beeindrucken und uns tagtäglich im Alltag zeigen, wie wahr diese Botschaft ist. „Der Kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Es gibt also ganz offensichtlich einen universellen Zauber in dieser Geschichte, der die Generationen immer wieder aufs Neue fasziniert. Ausgefeilte Projektionstechniken, Verwandlungsszenarien, ein enormer Bühnenbauplan an Requisiten und großen Objekten bilden den optischen Rahmen für dieses neue Musical Meisterwerk.

Getanzt vom Russischen Nationalballett Moskau Das Russische Nationalballett Moskau präsentiert den beliebten Ballettklassiker „Schwanensee“. Erleben Sie die unsterbliche Musik von Peter I. Tschaikowski, atemberaubende Tänze, märchenhafte Handlung und eine opulente Ausstattung. „Schwanensee“ verleiht Gefühlen Ausdruck: bei der Inszenierung verbinden sich Musik und Tanz zu einer Sprache, die jeder versteht. Erleben Sie Ballettkunst in höchster Vollendung. Weitere Vorstellung: 13. 2. 2018 | 20 Uhr | Frankfurt | Jahrhunderthalle

„Die Spitze der Tanzkunst!“

Weitere Vorstellung: 8. 2. 2018 | 19 Uhr | Mannheim | Rosengarten

HörZU

DAS PHANTOM DER OPER | DARMSTADT DARMSTADTIUM | 6.1.2018 | 20:00 UHR

„Deborah Sasson ist pure Magie! Großartige technische Tricks!“ FAZ

Der Musical-Erfolg mit Weltstar Deborah Sasson und großem LiveOrchester. Jetzt neu mit aufwändigsten Video-Kamerafahrten ins Labyrinth der Pariser Oper! Auf über 300 Bühnen Europas ist „Das Phantom der Oper“ des Autoren-Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen worden. Die Rolle der Christine interpretiert die Bostoner Sängerin und Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson selbst. Ihre facettenreiche und kraftvolle Sopranstimme ist ideal geeignet für diese Mischung aus Oper und Musical. Das Phantom wird von Axel Olzinger gespielt, der u.a. in „Chicago“ im Londoner Westend und in zahlreichen Rollen bei Musicalproduktionen Erfolge feiern konnte. Weiterhin wirkt ein großes Ensemble von herausragenden Darstellern aus dem deutschsprachigen Raum bei der Produktion mit. Ein 18-köpfiges Orchester, eigens vom musikalischen Direktor Peter Oleksiak zusammengestellt, spielt die Musik live.

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.eventim.de 53 1 VA


Live & Bühne

So. 17.12. | „Freude schöner Weihnachtstrubel“ 15. + 16.12. | Melodien für Millionen Das weihnachtliche Rocken der Darmstädter Bands Wenn AC/DCs „Thunderstruck“ in hessischer Mundart aus den Lautsprechern dröhnt und sich Miley Cyrus‘ Geist den Körpern einer Punk-Band bemächtigt hat, ist es wieder so weit! Die lokale Band-Szene stürmt am Vorwochenende des Weihnachtsfestes die Bühne der Bessunger Knabenschule, um „Melodien für Millionen“ zu präsentieren. Das traditionsreiche und verdammt unterhaltsame Cover-Festival bietet Jahr für Jahr die eigenwilligsten und avantgardistischsten Interpretationen der Pop-Geschichte weit und breit. Diesmal mit dabei: King Benzoni feat. Kubbe and the Family Kabell (aka Druffkabell) Branko Slava. LeThargo, Herr Trude, All Will Know (Foto), Mitgift, Baarta Hari. Holidays in Shades. The Grumpies, Hurt + 2 Bands t.b.a. Reihenfolge und Line-Up werden ausgelost und erst am jeweiligen Tag bekannt gegeben. Auch dieses Jahr wieder im Hof der Goldene Hirsch mit leckeren Speisen und Schnäpsen. „„ ab 21.30 Uhr | Bessunger Knabenschule | Darmstadt | Happy Hour bis 20 Uhr | 4 Euro für alle | Zwei-Tagesticket 8 Euro an der Abendkasse

Sa. 8.12. | Soul-Pop zum Dahinschmachten Jake Isaac aus London Seine ersten EPs veröffentlichte Jake Isaac auf eigene Faust und in kompletter Eigenregie – und das mit Erfolg! Millionenfache Streams und von Null auf Hundert ausverkaufte Locations brachten dem Vollblutmusiker einen ersten Plattenvertrag ein.

H si e h i er ea

54

u

VA

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

Der Engländer mit karibischen Wurzeln singt mit samtiger Stimme vom Leben, von der Liebe und auch von Gott. Sein Soul-Pop berührt das Publikum, kitzelt an den innersten Winkeln der Seele. Das ist es wohl, was seinen Erfolg ausmacht. Nun macht er auf seiner Clubtour auch einen Stopp in Darmstadt. „„ 19.30 Uhr | Centralstation | Saal | Darmstadt | Eintritt ab 18,90 Euro | www.iamjakeisaac.com

Armin Fischer am Piano mit Pointen Dass Beethoven sein Leben mit Komponieren verbrachte, weiß jeder. Aber er hat kein einziges Weihnachtslied geschrieben. All die anderen Klassiker übrigens auch nicht, denn damals hieß Weihnachten Kirchgang und Bratapfel, und ein Lied zu komponieren für einen Bratapfel war nicht gerade lukrativ. Der Klavierkabarettist Armin Fischer holt die Musik nach, die nie geschrieben wurde, und bringt mit seinen Geschichten selbst Knecht Ruprecht zum Lachen. Hinein in den Trubel, bevor es selbst den Weihnachtsbaum nur noch über Amazon gibt. Ein klavierkabarettistisches Rettungsprogramm aus 24 heiteren Kalendergeschichten mit Pointen und Piano – alle selbstgemacht wie Weihnachtsplätzchen und garantiert André-Rieu-frei!. „„ 19 Uhr | Café Extra | Büttelborn | Eintritt im VVK 18 Euro | AK 21 Euro | www.cafeextra.de

16.12. | „Wir ham ‘ne Party“ Straßenjungs Um die Straßenjungs ranken sich Legenden seit sie 1977 mit ihrer LP „Dauerlutscher“ Vorreiter für New Wave/Punk/NDW wurden. 1979 gründete Bassist und Sänger Nils Selzer das TRITT-Label und produzierte das Album „Wir ham ‘ne Party“, mit dem die Frankfurter zur Kultband der 80er für Teens und Twens auf Parties und Demos wurden. Ihre Rock-Satire Songs landeten in den Independent-Charts, in den Web-Charts und erschienen auf vielen Samplern. Das 14. Album, ‚Strassenfeger-Hitbox‘ erschien 2007 zum 30-jährigen Bandjubiläum. Jetzt sind sie auf Tour und kommen nach Bischofsheim bei Rüsselsheim - das übrigens nur knappe dreißig Kilometer entfernt ist. „„ 20 Uhr | Bürgerhaus Bischofsheim | Im Attrich 3 | Eintritt 20 Euro an der Abendkasse | www.hoti-events.de


80 Bildern um die Welt

in

Live & Bühne

s p r E c h E r : J oa c h I m k E r Z E l ( d I E dT. s T I m m E vo n J a c k n I c h o l s o n ) b u c h : k aT r I n w I E g a n d

dIE sandmalErEI-show

www.sandsaTIon.show

In 80 bIldErn um dIE wElT

FOLGT UNS:

Hochformat und Bannerformat

3FoR1 TRINITY CoNCERTS PRESENTS

dIE sandmalErEI-show

VorhangaufDA

18.12.17 MANNHEIM Capitol

19.12.17 MANNHEIM / 06.05.18 BENSHEIM

Das phantOm Der Oper

EInE dEr bEEIndruckEndsTEn shows unsErEr ZEIT

Gestaltung © 2010 - Atelier Löwentor/Büro Skoda, Foto © 2010 - Carina Jahn

Vorhangauf_DA vorhang_auf_da

In 80 bIldErn um dIE wElT

b y27.-30.12.17 I r I n a FRANKFURT/18.02.18 TITova MANNHEIM Phantom: axel olzinger • musik: Deborah sasson • buch: sasson / sautter regie / choreografie: Jochen sautter • musical Director: Piotr oleksiak

rEI

sandmalE lIvE

Gestaltung © Büro Skoda 2017, Foto © Manfred Esser

DAS DEUTSCHSPRACHIGE MEISTERWERK MIT GRoSSEM oRCHESTER

WELTSTAR DEBORAH SASSOn

KINDERERMÄSSIGUNG

04.01.18 DARMSTADT d I E/ 05.01.18 s a n d m a lMANNHEIM ErEI-show by I r I n a T I T o v a

In 80 bIldErn um dIE wElT

und seid immer aktuell informiert

s p r E c h E r : J oa c h I m k E r Z E l ( d I E dT. sTImmE von Jack nIcholson)

17.01.18 MANNHEIM Capitol

u c h : k aT r I n w I E g a n d 26.01.18 MANNHEIM Capitol 03.03.18bDARMSTADT Ernst-Ludw.-S.

3FoR1 TRINITY CoNCERTS PRESENTS

Das V phantOm Bildern um die Der Welt Oper

das neue Programm

in

80

sehr frei nach Jules

erne

s p r E c h E r : J oa c h I m k E r Z E l ( d I E dT. s T I m m E vo n J a c k n I c h o l s o n )

Gestaltung © Büro Skoda 2017, Foto © Manfred Esser

b u c h : k aT r I n w I E g a n d

www.sandsaTIon.show

Theater

DAS DEUTSCHSPRACHIGE MEISTERWERK MIT GRoSSEM oRCHESTER

WELTSTAR DEBORAH SASSOn Phantom: axel olzinger • musik: Deborah sasson • buch: sasson / sautter regie / choreografie: Jochen sautter • musical Director: Piotr oleksiak

03.02.18 MANNHEIM Rosengarten

EInE dEr bEEIndruckEndsTEn shows unsErEr ZEIT

04.03.18 MANNHEIM Rosengarten

EInE dEr bEEIndruckEndsTEn shows unsErEr ZEIT

rEI

sandmalE lIvE

s nd s tion 10.04.18 BENSHEIM rEI

sandmalE lIvE

Sandstr. 32 • Darmstadt • Telefon: 0 61 51/2 33 30

www.halbneuntheater.de

10.03.18 DARMSTADT Ernst-Ludw.-S.

DEZEMBER

in

80 Bildern um die Welt sprEchEr: JoachIm kErZEl

Fr. 1. Dezember, 20.30 Uhr „Pop – Poet – Konzert“

28.+29.04.18 MANNHEIM SAP Arena

„Die satirische (Weih-)Nacht“

Di. 5. Dezember, 20.30 Uhr

Männer sind faul, sagen die Frauen

27.01.18 MANNHEIM

Di. 12. Dezember, 20.30 Uhr

„Judas hätte sich erhängt“

Do. 14. Dezember, 20.30 Uhr

MATHIAS TRETTER „Nachgetrettert“

Fr. 15. Dezember, 20.30 Uhr

KABBARATZ

„Es muss mehr als alles geben! – Geld, Gerechtigkeit und Glück“

Sa. 16. Dezember, 20.30 Uhr

STEPHAN BAUER

„Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!“

So. 17. Dezember, 15.00 Uhr

ALI BÜTTNERS KORBTHEATER „Marlo und das Weihnachtsgeschenk“

Fr. 22. Dezember, 20.30 Uhr

HESSISCH DREIBABBISCHKEIT „Kunkel, Weisbecker und Herrmann on Tour“

Sa. 23. bis Mo. 25. Dezember, 20.30 Uhr

KABBARATZ

„Ich find’s so schön, wenn der Baum brennt“

VORVERKAUF:

DEUTSCHES REISEBÜRO, RHEINSTR, 7-9 06151-29740

DARMSTADT SHOP IM LUISENCENTER 06151-134535

FRITZ TICKETS & MORE, GRAFENSTR. 31 06151-270927

ABENDKASSE HALBNEUN THEATER, SANDSTR. 32

06151-23330 ONLINE ÜBER WWW.HALBNEUNTHEATER.DE

25.01.19 MANNHEIM

by I r I n a T I T o v a das neue Programm

„Weihnachtsversteher“

DAS ERSTE ALLGEMEINE BABENHÄUSER PFARRER(!) KABARETT

11.05.18 MANNHEIM

TICKETS UNTER WWW.S-PROMOTION.DE

CARSTEN HÖFER

„Der Waschlappendieb“

10.02.18 MANNHEIM

sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen TICKETHOTLINE 06073 - 722 740

Fr. 8. Dezember, 20.30 Uhr

KINDERTHEATER DIE STROMER

27.05.18 MANNHEIM Rosengarten

rEI

sandmalE lIvE

KABBARATZ

So. 10. Dezember, 15.00 Uhr

sprEchEr: JoachIm kErZEl

EInE dEr bEEIndruckEndsTEn shows unsErEr ZEIT

„Ich find’s so schön, wenn der Baum brennt“

„Lernbelästigung“

In 80 bIldErn um dIE wElT ( d I E dT. s T I m m E vo n J a c k n I c h o l s o n )

rEI

Sa. 2. Dezember, 20.30 Uhr

Sa. 9. Dezember, 20.30 Uhr

In 80 bIldErn um dIE wElT ( d I E dT. s T I m m E vo n J a c k n I c h o l s o n )

by I r I n a T I T o v a

04.05.18 DARMSTADT Ernst-Ludw.-S.

sandmalE lIvE

DIE BUSCHTROMMEL

CHRISTINE EIXENBERGER

Parktheater

sprEchEr: JoachIm kErZEl

( d I E dT. s T I m m E vo n J a c k n I c h o l s o n )

FRANK BÜLOW

by I r I n a T I T o v a

in

BÜRGERHÄUSER DREIEICH

sehr frei nach Jules

Verne

80 Bildern um die Welt

s p r E c h E r : J oa c h I m k E r Z E l ( d I E dT. s T I m m E vo n J a c k n I c h o l s o n ) b u c h : k aT r I n w I E g a n d

www.sandsaTIon.show

Tel. 06103 / 60000

Fr. 1.12.2017, 20 Uhr BLUEGRASS JAMBOREE Bluegrass & Americana Music Sa. 2.12.2017, 20 Uhr THE CAST Oper macht Spass Fr. 8.12.2017, 20 Uhr ABENTEUER OZEAN David Hettich - Multivision Mo. 11. - Mi. 13.12.2017, 20 Uhr ECKART VON HIRSCHHAUSEN Endlich! - Vorpremieren Do. 14.12.2017, 20 Uhr KLANGWELTEN Festival der Weltmusik Di. 19.12.2017, 20 Uhr HEREINGESCHNEIT Bodecker & Neander - Visuelles Theater Do. 21. + 22.12.2017, 20 Uhr BADESALZ Dö Chefs! Sa. 13.1.2018, 20 Uhr 20 Jahre ECHOES OF SWING Neujahrsjazz Do. 18.1.2018, 20 Uhr HG. BUTZKO Menschliche Intelligenz Sa. 20.1.2018, 20 Uhr PERSIEN Reiner Harscher

Weih nac

ht

BURG s-Geschenk DREIEFESTSPIEL idee ICHEN E 2018 HAIN 55

VA


Do. 18.1. | The Informal Thief + Salon Erika

So. 21.1. | Pech gehabt!

Alternative-Folk und Shanty-Pop

Bodo Bach in Groß-Umstadt

Die Stimme des jungen Tirolers Lukas Klestil von Informal Thief liegt irgendwo zwischen Bob Dylan und The Tallest Man on Earth.

Wer in Bodos letzten Programmen den kulturellen Anspruch vermisst hat, wird diesmal nicht enttäuscht. Bodo erklärt uns die moderne Kunst: „Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus, aber lieber vom Lebe´ gezeichnet als vom Picasso gemalt.“ Bodo steht wieder mittendrin im prallen Leben und stellt die richtigen Fragen: „Werd´ ich vom Pech verfolgt oder geh´n mir nur zufällig in die gleiche Richtung?“

Auf dem solo eingespielten Debut-Album traf diese Stimme auf trockenes Fingerpicking an Akustik-Gitarren und ließ eine tiefe Sehnsucht, eingebettet zwischen klassischem Folk, Country und Bluegrass verspüren. Dazu passend gesellt sich zuvor „Salon Erika“ in die Gute Stube. Dahinter verbirgt sich eine Handvoll Musiker aus Darmstadt und Rhein-Main, die den Abend mit Shanty-Pop und Polka-Beats bereichern werden. „„ 20.15. Uhr | Gute Stube | Lauteschlägerstraße 28a | Darmstadt | Eintritt 5 Euro | www.gutestube-darmstadt.de

Bodo Bach macht das Beste draus und nimmt´s, wie´s kommt und nicht selten kommt´s dicke. Sei es die neue Liebe seines Sohnes Rüdiger, der Besuch einer Erotikmesse oder das überraschende Ableben seines ungeliebten Nachbarn. Egal welche Erlebnisberichte unser Lieblingshesse diesmal abliefert, wie immer zeigt sich Bodo vielseitig, vielschichtig und vor allem vielosophisch! Am Ende steht die Frage für wen es dumm gelaufen ist. Denn: Wenn wir Pech haben, ist das Glück nicht weg. Das hat dann nur ein anderer. „„ 18 Uhr | Stadthalle Groß-Umstadt | Am Darmstädter Schloss 6 | Karten kosten zwischen 26 und 36 Euro | Vorverkauf über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener.

Mi. 15.12. | Sofa und Tanzen?

Fr. 12.1. | Amazing Shadows

Die Sofatänzer im Künstlerkeller

Ein Schattenspiel der Extraklasse

Es ist nicht die offizielle Eröffnung, aber wenn die Sofatänzer als erste Band im neu gestalteten Künstlerkeller auftreten, dann ist das schon ein besonderer Abend. Und sie haben dabei viele Neuigkeiten im Gepäck. Es gibt wieder ganz speziellen Mix aus chilligen Sounds und tanzbaren Beats.

Das Ensemble „The Silhouettes“ mit dem Programm „Amazing Shadows“ präsentiert ein unvergessliches Schattenspiel-Theater der Extraklasse.

Sofa und Tanzen? Das geht? Klar! Mit Klavier, Schlagzeug, Bass und Gesang ist der Police-Klassiker „Roxanne“ plötzlich eine Klavierballade, kommt Nirvanas „Smells Like Teen Spirit“ als tanzbarer Breakbeat im Stile von Peter Fox daher oder wird „Kiss“ von Prince zum Blues-Boogie. Hinzukommen völlig neu interpretierte Titel von den Commodores, George Michael, James Brown, aber auch Oasis, Kings Of Leon oder Green Day. Das ist was für die Ohren, aber eben auch für die Füße. Und am Ende bleibt jedem selber überlassen, für was er den außergewöhnlichen, aber dennoch eingängigen Mix der „Sofatänzer“ nutzt – fürs Sofa oder das Tanzen. „„ 21 Uhr | Künstlerkeller im Schloß | Darmstadt | Eintritt 10 Euro

VA

56

Virtuose Artistik und eine packende Choreographie und Tanz auf höchstem Niveau sowie absolute Körperbeherrschung sind erforderlich, um präzise Schattenbilder einzig mit der Silhouette des eigenen Körpers zu erschaffen. Das amerikanische Starensemble „The Silhouettes“ präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten. In rasanter Abfolge entstehen lebendige Bilder und wunderschöne Welten. Nichts scheint unmöglich. Eine Reise durch alle vier Jahreszeiten und rund um die Welt. Ein atemberaubendes Fest für alle Sinne. Poetisch, ästhetisch, spektakulär. „„ 20 Uhr | Stadthalle Groß-Umstadt | Am Darmstädter Schloss 6 | Karten kosten zwischen 28 und 35 Euro | Vorverkauf über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener.


H si e h i er ea

u

en m nn f.co

Fr. 22.12. | Night Of The Proms 2017

Live & Bühne

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

Supertramp-Welthits, Chicago-Klassiker, Brit-Pop und Hiphop Roger Hodgson, Ex-Sänger von Supertramp, Peter Cetera, Ex-Sänger von Chicago, Melanie C, Ex-Spice-Girl, Culcha Candela, John Miles und Emily Bear präsentieren mit dem Antwerp Philharmonic Orchestra, dem Chor Fine Fleur und der NOTP-Backbone Band die populärsten Hits aus den letzen drei Jahrhunderten. Die Mischung aus Klassik und Popmusik macht die Night of the Proms zu einer Veranstaltung der besonderen Art. Auch 2017 setzt der Veranstalter mit der Auswahl der Rock- und Popacts auf Altbewährtes und Neues. Mit Welthits wie „Breakfast in America“, „It ́s raining again“, „Dreamer“ oder „Logical Song“ sorgt der Ex-Sänger von Supertramp Roger Hodgson für Gänsehautmomente. Peter Cetera, Ex-Sänger der US-Kultband Chicago wird legendäre Klassiker wie „If you leave me now“, „Glory of Love“, „Hard to say I ́m sorry“ oder „You ́re the inspiration“ wieder zum Leben erwecken. Melanie C, Ex-Mitglied der Spice Girls präsentiert die größten Hits ihrer Solokarriere, wie „Never be the same again“, „I turn to you“ oder das Duett mit Bryan Adams „When you ́re gone“. Culcha Candela, beweisen mit Hits wie „Monster“ oder „Hamma“ dass ihre Mischung aus Reggae, Dancehall und Hiphop mit deutschen Texten nicht nur massentauglich ist, sondern auch ganze Arenen in Party Locations verwandeln kann.

ROGER HODGSON

FORMERLY OF SUPERTRAMP

PETER CETERA

FORMERLY OF CHICAGO

Roger Hodgson

NOTP BACKBONE ALEXANDRA ARRIECHE (DIRIGENTIN) EMILY BEAR (KLAVIER) FINE FLEUR (CHOR) ANTWERP PHILHARMONIC ORCHESTRA

22.12. MANNHEIM SAP ARENA Peter Cetera

Die jüngste PromsKünstlerin aller Zeiten beweist ihr unglaubliches Können als diesjährige klassische Solistin am Flügel. Emily Bear, 16 Jahre jung, steht seit ihrem fünften Lebensjahr auf der Bühne, und spielte bereits in der Carnegie Hall, im weißen Haus und beim Montreux Melanie C. Jazz Festival. Sie bewegt sich stilistisch genau so sicher im Jazz und Pop wie in der Klassik. Und John Miles, der Grundpfeiler des erfolgreichsten Tourneefestivals Europas liefert mit seinem Welthit „Music (was my first love)“ nicht nur die Hymne der „Proms“, Culcha Candela sondern beweist seit mehr als 25 Jahren seine exzellente Musikalität am Piano und an der Gitarre. Seine Interpretationen berühmter Pop- und Rocksongs, reißen das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin. „„ 20 Uhr SAP Arena Mannheim I An der Arena 1 I Mannheim I Tickets: ab 59,50 Euro an allen bekannten VVK-Stellen & unter: www.eventim.de & www.schoneberg.de

MELANIE C JOHN MILES CULCHA CANDELA

WWW.NOTP.COM - TOUR: PSE GERMANY TICKETS & INFOS: WWW.SCHONEBERG.DE

Alle Jahre wieder ... Wir sind WILD auf Ganz viel GANS

Ab November servieren wir in unserem Restaurant leckere Wild- und Gänsegerichte.

Weihnachten & Silvester Großer Weihnachtsbrunch am 1. Weihnachtsfeiertag im Sternensaal. Im Restaurant bedienen wir Sie gerne a la carte an beiden Feiertagen. Hüttenzauber zum Jahreswechsel Feiern Sie mit uns Silvester auf der Sternen-Alm. Informationen unter www.riedstern.de

Bitte reservieren Sie unter der Telefonnummer: 06158 92210 Das Restaurant im Riedstern, Stahlbaustraße 17, 64560 Riedstadt, www.riedstern.de

57

VA


Live & Bühne

H si e h i er ea

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

Der leidenschaftliche Magier gehört zu den Besten seines Faches. Nach seiner ersten großen Deutschlandtournee 2017 und umjubelten Auftritten in Singapur, Frankreich und Polen kann man den Weltmeister der Magie ab Januar 2018 wieder live in zahlreichen Zusatzshows erleben. Seine Fangemeinde hat sich auf der jüngsten Tour quer durch die Bundesrepublik immens vergrößert. Fast überall wurde der 40jährige mit Standing Ovations gefeiert. Auch das Presseecho war durchweg positiv. Ungläubiges Staunen herrschte bei den hartgesottensten Redakteuren allerorten. „Er kann wirklich zaubern – Zuschauer sprachlos“ titelte z.B. das Westfalenblatt. Besonders sein Gedankenlesen verblüfft die Zuschauer. Wie ist es möglich, dass der smarte Hesse Lottozahlen, Sternzeichen, Geburtstage und persönlichste Gedanken seiner Zuschauer entziffern kann? Und das, ohne sich als Wundermann mit übernatürlichen Fähigkeiten anzupreisen?

VA

58

H si e h i er ea

Musik aus jedem Jahrzehnt – vom Charleston aus den Goldenen Zwanzigern, dem deutschen Schlager und Rock‘n‘Roll der Fünfziger über Discomusik aus den Siebzigern bis hin zu aktuellen Popsongs. Mit einer einzigartigen Mischung aus perfektem Satzgesang, originellen Arrangements, geistreichen selbstironischen Moderationen und umwerfenden Choreographien begeistert das Quintett sein Publikum. „„ 20 Uhr | Centralstation | Saal | Darmstadt | Tickets ab 19,90 Euro | www.vokaldente. org

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a u

u

„„14 Uhr + 19 Uhr | Darmstadtium | Darmstadt | Tickets kosten zwischen 28 Euro und 53 Euro und gibt es unter www.s-promotion.de oder unter Tel. 06073 – 722 74 0

vocaldente, das ist ein rein vokales Erlebnis ohne technische Hilfsmittel, unverstärkt und unverfälscht.

en m nn f.co

Statt auf übersinnlichen Hokuspokus verlässt Nicolai Friedrich sich lieber auf Psychologie, seine Intuition, Suggestion und seine Beobachtungsgabe. Dazu kommen sein außergewöhnliches zauberisches Talent und natürlich sein Charme, der ihn nahbar und sympathisch macht.

Vocaldente

H si e h i er ea

Nicolai Friedrich im darmstadtium

Do. 18.1. | keep rollin´

u

Do. 4.1. | Magie - mit Stil, Charme und Methode

u

en m nn f.co

icket s zu g es T bt w w.vorhangewi gi ch w -a

ab 10.1. | Belle und das Biest Die Schöne und das Biest in der Alten Oper Frankfurt Die Schöne und das Biest zählt zu den größten Erfolgen aus dem Hause Disney. Im Frühjahr 2017 stürmte der Realfilm mit Emma Watson weltweit die Kinocharts. Schon der Zeichentrickfilm eroberte mit seinem phänomenalen Soundtrack das Publikum, erhielt eine Oscar-Nominierung als Film sowie zwei Oscars und vier Grammys für die Musik. Disneys zauberhafte Umsetzung des Märchens verlangte geradezu nach einer Fassung für die große Bühne. Sie schreibt seitdem als Musical eine eigene Erfolgsgeschichte. Die deutschsprachige Inszenierung des renommierten Budapester Operetten- und Musicaltheaters gastiert mit der hinreißenden Liebesgeschichte in Deutschland, Luxemburg und Österreich live auf der Bühne. „„ 10.1. bis 13.1. | unterschiedliche Uhrzeiten | Alte Oper | Frankfurt Tickets ab 39,50 Euro


Live & Bühne

VORHANG AUF HUGENOTTEN DAS MAGAZIN

Theater

Das infokompletteste Magazin der Region Darmstadt

Sandstr. 32 • Darmstadt • Telefon: 0 61 51/2 33 30

www.halbneuntheater.de

JANUAR 2018 Fr. 12. Januar, 20.30 Uhr

FRANK LÜDECKE „Über die Verhältnisse“

08.12.17 16.12.17 02.03.18 03.03.18 28.04.18 30.04.18

Night Fever Strassenjungs Völkerball Matthias Jung Begge Peder IrishNight i.d.Mai

Bischofsheim

Sa. 13. Januar, 20.30 Uhr

KABARETT - KABBARATZ „Es muss mehr als alles geben! – Geld, Gerechtigkeit und Glück“

Mi. 17. Januar, 20.30 Uhr

DAS ERSTE ALLGEMEINE BABENHÄUSER PFARRER(!) KABARETT „Judas hätte sich aufgehängt“

Fr. 19. Januar, 20.30 Uhr

AN CAT DUBH

„Celtic Folk Rock aus Darmstadt“

Sa. 20. Januar, 20.30 Uhr

SVEN KEMMLER

Nachrufe Kabarettistische Würdigungen

So. 21. Januar, 19.30 Uhr

SIMON & JAN „Halleluja“

Fr. 26. Januar, 20.30 Uhr

JENS NEUTAG „Mit Volldampf“

Sa. 27. Januar, 20.30 Uhr

LYDIE AUVRAY Jubiläumstournee „40 Jahre Bühne“

So. 28. Januar, 15.00 Uhr

DER KLEINE MUCK Kindertheater Sindelfinger Puppenbühne

VORVERKAUF:

Chormann Ramon

03.12.17 Erzhausen 10.12.17 Kirn 17.12.17 Maintal-Bi.

Kikeriki Theater

07.12.17 Bingen 11.12.17 Flörsheim/M. 18.12.17 Kirchheimbol. 15.01.18 Aschaffenb. 24.01.18 Heidelberg 26./27.02. Oberursel 27./28.04. Mz.Gonsenh.

Kleinkunsthölle

16.01.18 06.02.18 20.02.18 06.03.18 20.03.18 10.04.18 R Ü S S E L S H E I M

DEUTSCHES REISEBÜRO, RHEINSTR, 7-9

Begge Peder R. Chormann Clajo Herrmann Biber Herrmann Sigis Jazzmen Alice Hoffmann

HALLE

Neu-Isenburg

2.12. + 3.12. Die Mundart

Wir wünschen all unseren Leserinnen und Lesern

für Familien

5.12. Conni und das

Weihnachtsfest Kith. ab 3 J. 9.12. Chanson Tête-à-Tête

(Bgh. Zeppelinheim)

9.12. + 10.12. Weihnachts-

ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2018

markt (Alter Ort) 10.12. Der Nussknacker

Russ. klass. Staatsballett

11.12. Madame Bovary Theater

17.12. Druckworkshop

(Haus zum Löwen)

Redaktions- und Anzeigenschluss

19.12. Morgen Findus

wird’s was geben Kith. ab 3 J.

21.12. René Marik ZeHage 22.12. Irish Christmas Night

für Februar Ausgabe ist der 19. Januar 2018

Weihnachtsgeschichte 4.12 . Nussknacker

27.12. Zirkus Chicana 31.12. Silvesterball VVK: www.frankfurt-ticket.de Tel. 069 1340400 www.hugenottenhalle.de

kbni_huha_az_45x130_1217.indd 1

06.11.17 10:4

Rüsselsheim

06151-29740

DARMSTADT SHOP IM LUISENCENTER 06151-134535

FRITZ TICKETS & MORE, GRAFENSTR. 31 06151-270927

ABENDKASSE HALBNEUN THEATER, SANDSTR. 32

06151-23330 ONLINE ÜBER WWW.HALBNEUNTHEATER.DE

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

59

VA


Lilien

Fotos: Herbert Krämer | www.kraemerfoto.de

Liebe Lilienfans,

AUF gespielt . Lilien

spätestens mit Einbruch des Dezembermonats beginnt die besinnliche Zeit des Jahres. Ähnlich wie im vergangenen Jahr lässt die Situation der Lilien aber aktuell wenig Raum für Besinnlichkeit. Mit dem feinen Unterschied, dass im zweiten Bundesligajahr bereits früh fest mit einem Abstieg gerechnet werden musste, er in dieser Spielzeit aber eher einem SuperGAU gleichkäme. Auch wenn die Lage prekär ist: Gerade in schweren Zeiten zu seinem Verein zu stehen, macht einen echten Fan aus. Die letzten Jahre, in denen es beinahe stetig bergauf ging, wirken im Nachhinein eher wie sorgenloser Urlaub oder ein scheinbar nie endender Traum.

Jetzt ist auch in Darmstadt wieder Realität eingekehrt. Die Phil Klüh Mannschaft muss die Fans nach der schwachen Phase im Herbst wieder ins Boot holen. Doch, und dafür steht der SV Darmstadt 98: Bei dem kleinsten Zeichen der Mannschaft, dass es in die richtige Richtung zu gehen scheint, stehen die Fans wieder voll hinter dem Team. Das ist die Basis, um im Abstiegskampf zu bestehen. Und gemeinsam wird das auch gelingen. Viel Spaß beim Lesen der aktuellen Ausgabe, frohe Festtage und einen guten Rutsch in das Jahr 2018.

„Ich dachte, ein Kumpel will mich verarschen“

Euer

Phil

Marvin Mehlem ist bisher die positive Überraschung der Saison bei den Lilien. Der 20 Jahre alte Offensivmann stand in fast allen Partien in der Startelf und überzeugte mit seiner frechen Spielweise. Im Interview spricht der Shootingstar über Verzichte auf dem Weg zum Profi, eine Whatsapp-Nachricht im Urlaub und einiges mehr. PK: Hallo Marvin. Du warst ja bis zum Sommer elf Jahre beim Karlsruher SC in deiner Heimat. Wie war es für dich, das erste Mal dort rauszukommen und wie waren die ersten Monate für dich hier in der neuen Umgebung? MM: Es war ja ein Wunsch von mir, mal etwas Neues zu starten. Klar tut es ein bisschen weh, nach elf Jahren den Verein wo man herkommt zu verlassen. Aber es war mein Wunsch, ich habe mich hier super eingelebt, ich wurde perfekt aufgenommen. Es ist so, wie ich es mir vorgestellt habe.

Tätigkeitsschwerpunkte: ▀ Erb- und Familienrecht ▀ Arbeitsrecht ▀ Strafrecht Zweigstelle: Mainstraße 4 64572 Büttelborn Tel.: Fax:

VA

60

06152 / 85 99 55 06152 / 17 70 02

PK: Was kam denn an Erfahrungen neu auf dich zu hier in Darmstadt? MM: Es gehört ja dazu, mal was Neues zu machen. Es war ja mein erster Wechsel, ich wusste nicht, was auf mich zukommt. Aber ich wollte einfach mal die Entscheidung treffen und mal was anderes ausprobieren. Das war dann der ausschlaggebende Punkt nach elf Jahren, was schon echt lange ist, zu wechseln und etwas Neues anzufangen.

PK: Du bist schon recht früh im Alter von acht Jahren zum KSC gewechselt. Würdest du heutigen jungen Fußballern raten, schon so früh zu einem Profiklub zu wechseln oder kann man auch Profi werden, wenn man etwas länger in kleineren Heimatvereinen spielt? Hauptstelle: MM: Ob D-Jugend oder Elisabethenstraße 34 B-Jugend ist eigentlich 64283 Darmstadt egal, man ist da noch Tel.: 06151 / 360 98 60 so jung. Natürlich ist Fax: 06151 / 360 98 66 es etwas anderes im Dorfverein zu spielen als Zweigstelle: beim KSC zum Beispiel. Am Rebstock 11 64823 Groß-Umstadt Man sollte sich keinen Stress machen und Tel.: 06078 / 969 58 62 sagen, ich muss jetzt mit Fax: 06078 / 969 58 63 neun oder zehn Jahren

zum größten Verein in der Umgebung gehen. Wichtig ist, so mit 16 oder 17 den Sprung zu schaffen und da die Entwicklungsexplosion zu haben. PK: Ab wann hast du erkannt, dass es eine Chance gibt, Profi zu werden? MM: Mein U16 und U17-Trainer Tim Walter beim KSC hat mich in dem Alter klasse unterstützt und mir gesagt, du hast das Potenzial, Profi zu werden. Seitdem habe ich extra Gas gegeben, zudem hat er mich jeden Tag unterstützt und mir auf dem Weg zum Profi geholfen. PK: Kann man als Jugendfußballer trotzdem ein normales Leben führen und auch mal freitagabends ausgehen oder muss man sich wirklich die ganze Zeit auf das große Ziel Profifußballer konzentrieren? MM: Klar gehört es dazu, abends mal Essen zu gehen, ins Kino oder auch mal Feiern zu gehen, wenn es die Zeit zulässt. Wenn meine Freunde zum Beispiel einen Burger mit Pommes oder Nuggets essen konnten, musste ich aber natürlich etwas anderes essen. Das gehört dazu. Wer denkt, er kann ganz normal weiterleben wie andere Jugendliche, sollte sich vom Gedanken, Profifußballer zu werden verabschieden (lacht). PK: Du bist ja ein technisch sehr versierter


Lilien Spieler. Hast du früher viel auf dem Bolzplatz gekickt oder Extra-Schichten eingelegt oder ist das einfach das Talent, was dir mitgegeben wurde? MM: Ich denke das Talent, was ich einfach bekommen habe vom lieben Gott. Jeden Tag auf dem Bolzplatz war ich nicht, nur ab und zu mit meinem besten Freund. Ich weiß auch nicht, woher die Technik kommt. Mit meinem Bruder war ich ab und zu auf dem Sportplatz, als mein Papa als Schiri gepfiffen hat. Besonders viel war ich da aber nicht unterwegs. PK: An was musst du denn deiner Meinung nach fußballerisch arbeiten, um noch einen Schritt weiter nach vorne zu machen? MM: An meiner Robustheit auf jeden Fall. Das weiß ich selbst, dass ich da noch ein bisschen zulegen muss. Außerdem im Zweikampf und in der Defensivarbeit, ich bin eben eher ein offensiv versierter Spieler. PK: Hättest du erwartet, dass du hier so schnell so viel Spielzeit bekommst und direkt so eine wichtige Rolle einnimmst, als du hier im Sommer den Vertrag unterschrieben hast? MM: Nein, ich sage es immer wieder: Ich wollte anfangs ein paar Minuten sammeln, zur Mannschaft dazugehören und im Kader stehen. Aber dass ich dann so viel spielen darf, das hätte ich nie gedacht. Ich habe immer Gas gegeben in der Vorbereitung, dann habe ich die Chance gekriegt und die denke ich ganz gut genutzt. PK: Wie kam damals der Kontakt zu Torsten Frings zu Stande vor dem Wechsel? MM: Mein Berater hat mit ihm viel gesprochen, ich wusste davon nichts. Ich war dann auf dem Weg in den Urlaub nach Amerika und habe eine Whatsapp bekommen ob wir kurz telefonieren könnten – „Gruß Torsten Frings“. Da war ich natürlich ein bisschen geschockt. Ich dachte erst einer meiner Kumpels will mich verarschen (lacht). Dann habe ich mal zurückgeschrieben und mein Papa hat mir gesagt, dass das wirklich Torsten Frings von Darmstadt ist. So kam es dann zustande. Als ich wieder hier war, haben wir uns mal getroffen, uns zusammengesetzt und dann ging das alles ziemlich schnell. PK: War dir dann also recht schnell

klar, dass du die Chance wahrnehmen willst oder ist es dir doch schwergefallen, deinen Heimatverein nach so langer Zeit zu verlassen? MM: Die Entscheidung war eigentlich klar. Ich habe schon überlegt zu wechseln, dann kam die Sache mit Darmstadt und dann musste ich nicht mehr lange überlegen, bis ich hier unterschrieben habe. PK: Du spielst hier ja mit einigen großen Namen wie Großkreutz oder Altintop zusammen. Wie groß war die Aufregung bei der ersten Begegnung und was können solche erfahrenen Spieler an dich weitergeben? MM: Die Nervosität war groß, anfangs hat man sich noch nicht so viel getraut, mit ihnen zu sprechen oder Kontakt aufzunehmen. Kevin kam aber gleich auf mich zu und hat gesagt, wenn etwas ist und ich irgendwas brauche, kann er helfen. Mit Hamit rede ich auch viel. Sie versuchen dir jeden Tag im Training und Spiel Tipps zu geben. Die versuche ich dann natürlich am Wochenende umzusetzen, damit es hoffentlich drei Punkte gibt. PK: Was machst du in deiner Freizeit, wenn mal kein Training ansteht? MM: Ich fahre oft nach Hause zu, zum Beispiel

wenn ich vormittags Training habe und am nächsten Tag erst nachmittags. Ich treffe mich dort mit meiner Familie und meinen Freunden. Wenn nicht bleibe ich hier…und langweile mich (lacht). PK: Merkst du, wenn du in der Innenstadt unterwegs bist, dass du bekannter geworden bist und öfter Fotos machen musst in den letzten Monaten? MM: Ich bin nicht oft in der Stadt hier unterwegs, insgesamt merke ich das nicht so. Mir schreiben vielleicht mehr Leute auf Instagram oder auf sozialen Netzwerken. Ich muss mehr Bilder machen vor und nach dem Spiel und mehr Interviews geben (grinst), das ist anders als beim KSC. PK: Du hast viele U-Nationalmannschaften durchlaufen. Die U21 zum Beispiel vollzieht nach dem EM-Titel gerade einen Umbruch und setzt auf viele junge Spieler. Rechnest du dir da Chancen auf eine Nominierung aus, wenn du weiter konstant Spielzeit bekommst? MM: Ich würde mich freuen, wenn sie mich wieder einladen würden. Ich versuche jedes Wochenende Gas zu geben, damit ich auf mich aufmerksam mache. Wenn dann die Einladung kommt, freue ich mich. Jetzt in der Länderspielpause war ich bei der U-20 schon auf Abruf dabei, hat mich natürlich auch gefreut. Das ist natürlich auch bereits eine Anerkennung für die Leistungen. PK: Hast du noch persönliche Ziele für den Rest der Saison? MM: Ein bestimmtes Ziel nicht. Ich kann nicht sagen, ich will so oder so viele Tore machen. Aber ich will natürlich so oft wie möglich spielen, mich weiterentwickeln und der Mannschaft helfen. PK: Vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg für die nächsten Wochen.

Fotos: Herbert Krämer | www.kraemerfoto.de

61

VA


Lilien

Lilien -

Philosophie

Phil Klüh

In der Bringschuld

VA

Drei Lilien unterm Weihnachtsbaum gestaltet werden können, droht in Darmstadt ein unruhiges Weihnachtsfest samt Trainerwechsel. Auch wenn man die aktuelle Situation definitiv nicht nur auf das inhaltlich gut arbeitende Trainerteam schieben sollte, kann man sich auch im Süden Hessens nicht ewig den Mechanismen des Geschäfts entziehen.

Man sollte einzelne Spiele nicht zu hoch hängen. Doch ein kalter Freitagabend im November änderte irgendwie alles. Zwei Wochen hatten die Lilien der Länderspielpause Zeit, das Fünkchen Hoffnung nach der Leistungssteigerung in Braunschweig im Heimspiel gegen einen scheinbar dankbaren Gegner aus Sandhausen zu einem großen Feuer werden zu lassen. Sowohl Torsten Frings, als auch die Spieler, die sich im Vorfeld zu Wort meldeten, betonten, das Ruder endlich herumreißen zu wollen. Auf dem Platz zeigten die Spieler dann aber eine blutleere Leistung, die fast schon an Arbeitsverweigerung grenzte. So verliert die Mannschaft an Glaubwürdigkeit bei den Fans, welche die Durchhalteparolen nach den Spielen nicht mehr wirklich ernst nehmen können. Und auch Trainer Torsten Frings wirkt zunehmend hilflos und griff seine Spieler nach dem Schlusspfiff erstmals öffentlich an. Vielleicht seine letzte Patrone. Sollten die Partien gegen die direkte Abstiegskonkurrenz bis zum Winter nicht erfolgreich

Noch immer zehren die Lilien von ihrem guten Saisonstart, doch die aktuelle Negativserie bringt die Mannschaft nicht nur tabellarisch immer mehr in die Bredouille. Viel mehr droht sie jeglichen Kredit bei ihren Anhängern zu verspielen. Es geht nicht mehr um Einzelpersonen wie den Trainer oder einzelne Spieler, es geht um viel mehr. Um den Verein. Und um sein höchstes Gut, die treuen Fans. Die Spieler sind in der Bringschuld. Niemand erwartet am Böllenfalltor traumhafte Kombinationen und rauschende Fußballfeste, sondern eine Mannschaft, die bis zum Ende alles gibt. Aber wenn mit den immer wieder gepredigten und in letzter Zeit häufig vermissten Lilien-Tugenden, die den Verein überhaupt erst dorthin brachten, wo er heute ist, auch in den Partien gegen die direkte Abstiegskonkurrenz weiterhin gegeizt wird, droht im Sommer tatsächlich das absolute Horrorszenario. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Team mit großen Namen im Abstiegskampf den Kürzeren zieht. Bloß die Fans der Lilien hätten das nicht verdient.

62

Weihnachten steht vor der Tür. Auch für die Lilien bietet das Fest die Möglichkeit, nach einer turbulenten Hinrunde zu entspannen und auf andere Gedanken zu kommen. Wir haben bei ein paar Profis nachgefragt, wie und wo sie die Weihnachtstage verbringen. „Ich fliege heim nach Austin, Texas, um dort mit meinen Eltern, meinem Bruder und meinen beiden Schwestern zu feiern“, erzählt Orrin McKinze Gaines II. Am Morgen wird zunächst gemeinsam aus der Bibel gelesen, „danach öffnen wir dann die Geschenke“, so der Flügelflitzer, bevor er und seine Familie zum Essen übergehen. Dabei werden Schinken, Kartoffelpüree, Maccaroni and Cheese, Hühnchen und Blaubeer-Kuchen aufgetischt. Eine deutlich kürzere Anreise zu seinen Verwandten muss Yannick Stark auf sich nehmen. „Wir feiern in Würzburg bei meiner Schwester und ihrem Ehemann. Da sind dann auch meine Eltern und seine Eltern dabei, das ist eine gemütliche Runde. Meine Schwester hat am 25. Dezember Geburtstag, da feiern wir dann quasi direkt noch rein“, sagt der gebürtige Darmstädter. Gegessen wird dabei fast immer Geflügel mit wechselnden Beilagen. „Dafür ist aber glücklicherweise meine Schwester zuständig und ich muss nicht an den Herd“, erzählt Stark schmunzelnd.

Fotos: Herbert Krämer

Es war beinahe etwas beängstigend, was sich beim Heimspiel gegen Sandhausen auf den Rängen am Böllenfalltor abspielte: Anstatt die eigene mit 0:2 in Rückstand liegende Mannschaft anzufeuern, forderten die Lilienfans spöttisch die ehemaligen Aufstiegshelden Sailer und Stroh-Engel und verabschiedeten die aktuellen Spieler nach Spielende mit einem heftigen Pfeiffkonzert in die Kabine. Verdenken konnte es ihnen keiner nach dem spielerischen Offenbarungseid, der den Tiefpunkt der letzten Jahre darstellte.

Erstmals in Deutschland verbringt Jamie Maclaren das Weihnachtsfest. „Normalerweise bin ich bei der Familie in Australien. Wir haben dann 35 Grad, trinken Bier und veranstalten ein großes BBQ“, erzählt er lachend. Diesmal reist sein Bruder aus Australien an, um mit ihm gemeinsam in Deutschland zu feiern. „Am 26. fliegen wir dann nach Rom“, so Maclaren. Wir wünschen den Lilienspielern, wo auch immer sie Weihnachten verbringen, eine schöne und erholsame Zeit.

ng gibt’s u t s ü r s u Fan-A dt 98! a e t d s n m e r s a s Die pa des SV D p o h s n a im F Dein Herz schlägt für die Lilien?

im LOOP5-Einkaufszentrum, im Stadionshop am Böllenfalltor oder online unter shop.sv98.de


Lilien

Gegner-Vorstellung

Schlüsselspiele gegen direkte Konkurrenz

Das erste Spiel der Rückrunde eine Woche vor Weihnachten (17. Spieltag, So., 17.12., 13.30 Uhr) führt das Team von Torsten Frings nach Fürth. Seit der eher unglücklichen Auftaktpleite am Böllenfalltor stecken die Kleeblätter im Abstiegskampf, holten auswärts erst zwei Punkte und wechselten bereits nach fünf Partien den Trainer. Zwar übernahm das Zweitliga-Urgestein Mitte September die Führung in der ewigen Tabelle der zweiten Liga, verlor aber seit dem bitter verpassten Aufstieg vor drei Jahren gegen den Hamburger SV schleichend den Anschluss an die Spitze und muss diese Saison mehr denn je um den Klassenerhalt bangen. Weil die Fürther alle bisherigen Saisonsiege im heimischen Sportpark holten, sollten die Lilien allerdings gewarnt sein. Nach der fünfwöchigen Winterpause startet die zweite Bundesliga direkt mit einer englischen Woche in das neue Jahr. Zunächst treten die Lilien mittwochs (18. Spieltag, Mi., 24.1., 18.30 Uhr) zum Flutlichtheimspiel gegen Kaiserslautern an. Der deutsche Meister von 1998 hat seine goldenen Zeiten endgültig hinter sich und stand nach dem desaströsen Fehlstart schon mit einem Bein in der dritten Liga.

yA

kt

iv

,– 80

Sk

.9 da

6

17 az

Eine Woche (16. Spieltag, Fr., 8.12., 18.30 Uhr) später reisen die Lilien zu einem vor allem in den Wintertagen extrem unangenehmen Auswärtsspiel nach Aue. Die Erzgebirgler konnten sich nach dem direkten Wiederaufstieg 2016 in der letzten Saison dank einer starken Rückrunde in der Liga halten und knüpfen in der bisherigen Runde durchaus an diese Leistungen an. Vor allem in der Offensive sind die Sachsen mit Pascal Köpke und Dimitrij Nazarov sehr gut besetzt, in der Zentrale sorgt der über zweihundertfache Bundesligaspieler Christian Tiffert für die nötige Stabilität. Gutes Omen: Das bisher einzige Auswärtsspiel der Lilien in Aue fand ebenfalls an einem kalten Freitagabend statt und endete durch ein Gondorf-Tor in der Schlussphase mit 1:0 für die Gäste.

Nur vier Tage später (19. Spieltag, So., 28.1., 13.30 Uhr) geht es für die 98er mit dem Auswärtsspiel bei St. Pauli weiter. Am stimmungsvollen Millerntor wartet mit dem Kiez-Klub der wohl schwerste der vorgestellten Gegner. Nach der überragenden Rückrunde unter Ewald Lienen in der vergangenen Saison enttäuschen die Hamburger in der diesjährigen Spielzeit vor allem offensiv und liegen nur im Mittelfeld der Tabelle. Besonders gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller taten sich die Paulianer schwer, Torjäger Bouhaddouz stand diese Saison auch aufgrund von Verletzungen bisher komplett neben sich. Doch die Erfolge bei Spitzenteams wie Nürnberg und Kiel zeigen, dass im Team von Olaf Janßen Potential für mehr steckt. Auch wenn die Hamburger im Hinspiel in Darmstadt unter Wert geschlagen wurden, sollte den Lilien der klare Erfolg im August ebenso Mut machen wie die Tatsache, dass der Kultklub vom Millerntor an eben diesem bisher deutlich weniger Punkte holte als auswärts.

M

Zum ersten wegweisenden Spiel im Dezember (15. Spieltag, So., 3.12., 13.30 Uhr) empfangen die Darmstädter Jahn Regensburg am Böllenfalltor. Der Aufsteiger aus Bayern sorgte zu Saisonbeginn mit Siegen in Ingolstadt in der Liga und gegen Darmstadt im Pokal für Aufsehen, konnte die Aufstiegseuphorie aber nicht lange aufrecht erhalten und rutschte in der Tabelle immer weiter nach unten. Erst Siege gegen die direkten Konkurrenten Kaiserslautern und Fürth ließen das vor allem von Lauf- und Einsatzbereitschaft lebende Team von Achim Beierlorzer etwas durchatmen. Die Regensburger punkteten in den letzten vier Auswärtsspielen nur einmal und zählen von der Kaderqualität definitiv zu den großen Abstiegskandidaten, weshalb die Lilien, die zudem noch die Pokalrechnung begleichen wollen, als Favorit in die Partie gehen.

Unter dem neuen Coach Jeff Strasser sendete der Traditionsklub zumindest vereinzelte Lebenszeichen, für die meistens der beste Torschütze Sebastian Andersson verantwortlich war und konnte den Anschluss an das rettende Ufer wieder einigermaßen herstellen. Gegen die Lauterer, die in der Hinrunde fast durchgehend das Schlusslicht der Tabelle stellten, sollten die Lilien daheim gute Chancen haben, einen direkten Konkurrenten zumindest auf Abstand zu halten.

Große Auswahl – Kurze Wege

Trafen die Lilien im Herbst meist auf schwere und sich in guter Form befindliche Gegner aus der oberen Tabellenhälfte, gibt es spätestens in den Wintermonaten Dezember und Januar keine Ausreden mehr. Dann geht es für die Darmstädter fast ausschließlich gegen Konkurrenten im Abstiegskampf, die zum Großteil noch tiefer im Keller stecken. In diesen Spielen ist vom Ende der Abstiegssorgen bis zum Abrutschen auf einen direkten Abstiegsplatz alles möglich.

Benziner – Navigationssystem mit Karte – Klimaautomatik – Xenonscheinwerfer – Sitzheizung – Tempomat – Einparkhilfe – 121 KW / 165 PS – Modell 2014

Wir wünschen ten und frohe Weihnach Jahr 2018 tsch ins einen guten Ru

Fa

e rb

:O

ny

c xs

hw

ar

z

Finanzierung ab 1,99% - Sprechen Sie uns an!

Smit Automobile OHG Sensfelderweg 37-39 · 64293 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 89 67 61 · www.smit-automobile.de

63

VA


gut & gemütlich essen

AUF getischt . gut & gemütlich essen Sie möchten lecker essen gehen oder ein Fest feiern?

Wir laden Sie ein auf eine kleine kulinarische Reise durch die Region. Die Auswahl an gemütlichen Restaurants ist sehr umfangreich. Genießen Sie die facettenreiche Vielfalt an köstlichen Gerichten der nationalen und internationalen Spezialitäten, die Ihren Gaumen erfreuen werden.

Guten Appetit! Zum Rosengarten

David & Goliath

Djadoo

Nur wenige Minuten vom Hundertwasserhaus entfernt, günstig mit der Straßenbahn zu erreichen, bietet das von der Familie Langer geführte Restaurant Zum Rosengarten leckere regionale und saisonale Gerichte. Zusammen mit den Weinen vom familiär verbundenen Weingut Abteihof St. Nicolaus in Johannisberg aus dem schönen Rheingau, lässt sich so manch schöner Abend hier verbringen. Das Küchenteam serviert Spezialitäten aus der Region sowie raffinierte internationale Köstlichkeiten. Alles wird frisch und der Jahreszeit entsprechend zubereitet. So stehen jetzt im Winter Wild – und Gänsegerichte auf dem Speiseplan. Auch für Feiern aller Art, gerne außerhalb der Öffnungszeiten, für bis zu 80 Personen – natürlich auch in kleineren Gruppen – steht das Team mit Rat und Tat zur Seite.

Der neue Hotspot in Darmstadt für authentische Streetfoodküche! Die Leidenschaft zu Beef hat sie zusammengeführt: Einen Bierbrauer und einen leidenschaftlichen Koch.

Der Orient als authentisches Erlebnis und eine besondere Atmosphäre erlebt man im Restaurant Djadoo. Hier kann man mit allen Sinnen erleben, was der Zauber des Orients an Schönheit bereithält. Mit liebevoll zubereiteten Speisen und einem gehobenen Ambiente, wird der Gast verzaubert.

• Frankfurter Str. 79 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 770 00 | www.zum-rosengarten.de

VA

64

Gemeinsam bieten sie eine authentische und ehrliche Streetfood-Küche mit viel Liebe zum Detail. In einer kleinen Manufaktur brauen sie ihr Craft - Bier selbst, sie veredeln das Beef zu Dry Aged Beef und produzieren die Wurst in einer Kleinserie. Auch die Hot Dog Buns werden selbst gebacken. Großen Wert legen sie auf die Frische und Nachhaltigkeit der verarbeiteten Produkte. Der Gast hat beim Burger-Fleisch die Wahl: entweder aus purem Rindfleisch oder in der angesagten Dry-aged-Variante. Geöffnet ist das David & Goliath von Montag bis Samstag von 12 bis 22 Uhr. • Grafenstraße 33 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 91 88 944 www.david-goliath-deutschland.de

Zur Mittagszeit wird ein exklusives, orientalisches Buffet für nur 11,99 Euro angeboten. Selbstverständlich lässt es sich im Djadoo auch bestens feiern. Ob mit der Familie, mit der Firma oder mit Freunden – hier kann man so manch schönen Abend verbringen. • Viktoriaplatz 12 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 1 01 63 10 www.djadoo-restaurant.de


gut & gemütlich essen

Ristorante Delfino

Kalb‘sches Haus

Ludwigsklause

Das Delfino am Woog bietet frische italienische Küche vom Feinsten. Carmelo Grida, der zusammen mit seiner Frau Tanina das Ristorante führt, steht selbst am Herd und bereitet alle Speisen frisch zu.

Das Kalb‘sche Haus besticht durch ein historisch, gemütliches Ambiente, gepaart mit frischen, modernen Akzenten und dem gewissen Etwas mit Wohlfühlcharakter. Das Team um Beatrix und Johannes Böttcher serviert saisonal abgestimmte regionale, deutsche Küche, mit den besten Produkten frisch zubereitet. Jede Woche wird eine neue Mittagskarte erarbeitet und sorgt so für Abwechslung. Jetzt im Winter gibt es leckere Wildgerichte und ganze Gänse. Zum Feiern bietet das Kalb‘sche Haus über zwei Etagen den persönlichen Rahmen für viele Anlässe: Ob Familienfeste, wie Hochzeit, Taufe, Konfirmation, Geburtstag oder die Weihnachtsfeier, das Jubiläum, der Firmenevent – das Team steht gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Das urgemütliche Lokal auf Bessungens Hausberg. Auch in der kalten Jahreszeit lädt das gemütliche kleine Lokal zum Verweilen ein und hält für seine Gäste Speisen, Getränke und täglich frischen Kuchen bereit. Von der historischen Aussichtsterrasse kann man die imposante Aussicht auf Darmstadt und die Rheinebene mit einem Glas weißen Glühwein genießen. An der Waldweihnacht am dritten Advent verwöhnt das Team der Ludwigsklause seine Gäste mit kulinarischen Leckereien.

• Kirchstraße 21 | Reinheim | Tel. 0 61 62 - 96 89 240 www.kalbscheshaus.de | Öffnungszeiten: Mi. - Sa. 11.30 – 14.30 Uhr und ab 17.30 Uhr | Sonn- und Feiertag 11 - 21 Uhr | Mo. und Di. Ruhetag

• Auf der Ludwigshöhe 200 | Darmstadt Tel. 06151-52416 www.ludwigsklause-darmstadt.de | Öffnungszeiten: Di-Sa 12-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Mo Ruhetag

Bunter Löwe

Café 61

Hayna‘s Restaurant

Gut essen und gut trinken kann man seit 1595 im traditionellen Restaurant Bunter Löwe mit deutsch-internationaler Küche in Zwingenberg. Hier kann man feine Weine aus Zwingenberg und der Bergstraße und saisonale Spezialitäten genießen. Ab November gibt es knusprige Gans aus dem Rohr mit klassischen Beilagen, und Leckeres vom Kürbis und sonntags Kaffee und Kuchen. In den historischen Räumlichkeiten, wie dem vornehmen großen Gastraum, dem Diefenbachsaal und dem Gewölbekeller können Familienfeiern, Geschäftsessen, und Hochzeiten mit Standesamt im Haus jederzeit individuell durchgeführt werden. Mittags ist geöffnet! Weihnachtsfeiern im festlichen Ambiente können jetzt reserviert werden! Auch an den Ruhetagen Mo. & Di. sind Veranstaltungen möglich.

Melanie Mechthold und ihr Team servieren im Café 61 in Weiterstadt neben diversen Kaffee-Spezialitäten eine reichhaltige Frühstücksauswahl. Hier beginnt der Morgen gerne mit einem ausgedehnten Frühstück. Und das in vielen Varianten: ob als süßes oder herzhaftes Frühstück, britisch oder vitaminreich, Familienoder Kinderfrühstück – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Hayna‘s Restaurant & Lounge auf dem Kiawah Golfplatz in Leeheim hat wieder geöffnet. Thorsten Rutte und sein Team verwöhnen ab sofort den Gast in einzigartigem Ambiente. Kulinarisch hat die Küchencrew so einiges zu bieten. Von Alperico Tapas, über leckere Suppen und frischen Vorspeisen, bis hin zu frisch zubereiteten Fisch- und Fleischgerichten – hier ist für jeden Gaumen etwas dabei. Für Weinliebhaber gibt es so manch edlen Tropfen aus dem Keller. Von Dienstag bis Freitag wird für nur 9,90 Euro ein schmackhafter Mittagstisch angeboten. Auch für Feiern aller Art ist man hier bestens aufgestellt. Geöffnet ist das Hayna‘s Dienstag bis Sonntag von 11 bis 22.30 Uhr. Durchgehend warme Küche.

Wie es sich gehört, werden nur frische, qualitativ hochwertige Produkte verarbeitet. Unbedingt beachten sollte man seine saisonalen Empfehlungen die außerhalb der Standardkarte angeboten werden. Das stets gut aufgelegte Team serviert die Speisen mit der berühmten italienischen Lockerheit und besticht durch Fachwissen und Freundlichkeit. Geöffnet ist Dienstag bis Sonntag 11.30 - 14.30 Uhr und ab 17.30 Uhr.

von

• Darmstr. 49 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 429 67 67

• Tel. 06151-501501 | Geöffnet ist März bis Dezember Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 22 Uhr, Küche durchgehend bis 21 Uhr geöffnet www.frankenstein-restaurant.de

Zur Mittagszeit locken leckere Flammkuchen in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, frische knackige Salate, hausgemachte Suppen und selbstgemachter Kochkäs ins Café 61. Nachmittags serviert das Team hausgemachte Kuchen zum Kaffee. Geöffnet ist das Café täglich von 8.30 Uhr bis 18 Uhr. Für Feiern aller Art öffnet das Team auch gerne außerhalb der Öffnungszeiten.

Übrigens: Vom 22. – 26.12 und vom 31.1.-8.1. ist das Lokal geschlossen. Vom 27.-30.12. ist zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Auch Geburtstags-, Jubiläums-, Advents- und Weihnachtsfeiern sind hier möglich.

• Landgut Hof Hayna | Riedstadt-Leeheim | Tel. 0 61 58 - 828 381 1 | www.haynas.de

• Weiterstadt | Sudetenstr. 61 | Tel. 0 61 50 - 107 780

65

VA


gut & gemütlich essen

L‘Olivo

Schnecken Schröder

Ristorante La Pergola

Diego Di Maria und sein Team legen Wert auf frische und regionale Produkte und zaubern dem Gast die ganze Vielfalt der italienischen und internationalen Küche auf den Tisch.

Nur 400 Meter von der Fossilienfundstätte Grube Messel entfernt, mitten in der Natur gelegen, bietet das Familien-Restaurant regionale Speisen, Wild-Spezialitäten und saisonale Highlights wie jetzt im Winter die Gänse.

Bei Marion lassen sich italienische Köstlichkeiten in einer mediterranen Atmosphäre genießen. Die Pizzen werden im Holzsteinofen gebacken. Neben Pasta in allen Variationen sind auch die leckeren Fischgerichte und Steaks sehr begehrt. Bei den original italienischen Zutaten wird großer Wert auf die Herkunft und Qualität gelegt. Zum Mittagstisch stehen fünf verschiedene Menüs zur Auswahl die wöchentlich wechseln. Der Wintergarten kann bei schönem Wetter komplett geöffnet werden und steht in den kälteren Monaten den Rauchern zur Verfügung. Wegen großer Nachfrage wird an Silvester ein 5-Gänge-Menü mit Live-Musik von Alberto Colucci angeboten. Um Reservierung wird gebeten.

In dem gemütlichen Restaurant werden werktäglich drei verschiedene Mittags-Menüs zu jeweils 8,90 Euro angeboten. Eins ist immer vegetarisch. Zur Suppe oder zum Salat kommt die Hauptspeise und zum Abschluss der Kaffee. Beim Essen „á la carte“ wird die Vielfalt der hervorragenden Küche schmeckbar. Den ganzen Dezember gibt es leckere Entenkeule, Entenbrust und Gänsebrust. Auf Vorbestellung auch eine ganze Gans. Das Team bittet um rechtzeitige Reservierung. Das Restaurant ist in allen Räumen barrierefrei. Ein beliebtes Lokal für die ganze Familie. • Kohlweg 9 | Messel Tel. 0 61 59 - 482

Am Heiligabend bietet das Team unter dem Motto „Gans & Co to go“ einen ganz besonderen Service: wer früh genug reserviert, dem bereitet die Küchencrew ein Dinner (Gänse, -Keulen, -Brust und ausgewählte Gerichte), welche dann am Festtag abgeholt werden können. Für die Weihnachtsfeier für bis zu 100 Personen bietet das Restaurant den richtigen, festlichen Rahmen. Für die Feiertage, Weihnachten und Neujahr reserviert man am besten frühzeitig. • Grube Messel | Dieburger Str. 276 Tel. 0 61 59 - 709 05 www.schnecken-schroeder.de

• Weiterstadt | Rudolf-Diesel-Straße 5 Tel. 0 61 50 - 1 22 37 www.ristorantelapergola-beimarion.de Di. - So. 11.30 - 14.30 Uhr sowie ab 17.30 Uhr, Montag ist Ruhetag.

Wacker Ristorante

Café Rodenstein

Mezzo

Im Wacker Ristorante & Pizzeria serviert Familie Gargiulo und Team gekonnt zubereitet Speisen, leckere Pizzen und Salate und viele andere typische Spezialitäten. Verarbeitet werden ausschließlich qualitativ hochwertige und frische Produkte. Zur Mittagszeit werden von Dienstag bis Freitag wöchentlich wechselnde Menüs angeboten. Ab sofort gibt es jeden Sonntag das Mittagsessen mit Live-Musik von Mat Coleman. Bitte vorzeitig reservieren! Für Weihnachtsfeiern sowie Familienfeste und Firmenveranstaltungen bietet das Team ein stimmiges und ansprechendes Ambiente für bis zu 70 Personen.

Das Café/Restaurant im Hessischen Landesmuseum – jetzt unter neuer Leitung – bietet neben einem reichhaltigem Frühstücksangebot und leckeren Speisen auch einen wechselnden Mittagstisch. Es gibt täglich zwei Gerichte zur Auswahl, wobei meistens ein vegetarisches Gericht dabei ist. Alles wird frisch zubereitet und ist von hoher Qualität. Rechtzeitig reservieren sollte man für den Sonntagsbrunch. Dieser findet ab sofort jeden Sonntag statt und freut sicher nicht nur Besucher des Landesmuseums, denn das Café/Restaurant ist auch ohne Eintritt in das Museum zu erreichen. Einfach die Glastür links am Gebäude benutzen.

Birgit Mende ist die neue Patronin des ausgezeichneten Restaurants mit der feinen internationalen und mediterranen Küche.

Geöffnet ist So & Di - Fr 11.30 - 14.30 & 18 - 23 Uhr und Sa 18 bis 23 Uhr Montag Ruhetag • Ober-Ramstädter Str. 96 | Mühltal Tel. 0 61 51 - 396 66 99 | www.wacker-ristorante.de

VA

66

Das besondere Ambiente ist eine gefragte Location für Familienfeste, Firmenfeiern und sonstige Events auch außerhalb der Öffnungszeiten. • Friedensplatz 1 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 16 57 175 | Geöffnet: Di. 10-18 Uhr, Mi. 10 - 20 Uhr, Do. & Fr. 10-18 Uhr, Sa. & So. 11-17 Uhr, Mo. Ruhetag

Am 24. Februar veranstaltet das Mezzo in Zusammenarbeit mit Marcus Molina eine „Weinprobe mit Genießermenü“. Nach dem Proseccoempfang gibt es ein 4-Gänge-Verwöhn-Menü mit der Degustation von verschiedenen Weinen unter fachkundiger Beratung eines Sommeliers. Ein außergewöhnlicher Abend für 89,50 Euro pro Person. Bitte frühzeitig reservieren. Zum Business-Lunch gibt es ab 9,20 Euro täglich wechselnd drei Gerichte zur Auswahl. Salat oder Suppe, Hauptgericht und einen Kaffee nach Wahl machen die Mittagspause zu einem kleinen Urlaub. Ratsam: für Mittags und Abends zu reservieren. . • Frankfurter Str. 67 | Darmstadt Tel. 0 61 51  -  29 59 38 | www.mezzo-restaurant.de


gut & gemütlich essen

Pegasus

Ristorante Garda

Braustüb‘l

Kulinarische Genüsse im PEGASUS. Für die Varieté Gäste bereitet das Pegasus-Restaurant-Team im Gewölbekeller ein leckeres 4-Gänge-Menü! Für alle lukullischen Genießer bietet das Theater die Eintrittskarte für die Varietéshow inklusive diesem delikaten Menü im edlen Restaurant mit der einmaligen Atmosphäre an. Donnerstag kostet die Eintrittskarte inkl. Menü €74,30. Freitag und Samstag jeweils inkl. Menü € 77,30. Das Restaurant öffnet um 17:30 Uhr. Schon Beim Eintreffen erwartet den Gast im Restaurant ein kleiner Gruß aus der Küche, als lukullischer Start des 4-Gänge Menüs. Gerne kann man das Varieté-Menü vor der Show im Landgasthof Herrenhaus genießen, hier beginnt das Menü eine halbe Stunde früher.

Das Team im Ristorante Garda verführt den Gast mit Köstlichkeiten der mediterranen Küche. Charme, Stil, eine große Auswahl, erstklassige Qualität und bester Service gehören hier zu den Selbstverständlichkeiten. Ob „A la Carte“ oder ein individuelles Menü, eine Feier oder eine Veranstaltung - hier fühlt man sich als Gast wie in Bella Italia. Mittwochs, am Pizzatag, gibt es alle Pizzen zum Mitnehmen für nur 6 Euro, das Mittagsmenü von Mo-Fr gibt es schon ab 6,90 Euro.

Wirtshausatmosphäre, Biervielfalt aus dem Keller der Darmstädter Privatbrauerei und eine Meisterküche zeichnen das Braustüb‘l als einzigartigen Platz aus. Frische deutsche Küche; Klassiker und junges, spritziges Neues gibt es hier zum Gerstensaft. Weißwürste, Spießbraten, Bürgermeisterstück oder Leberkäs‘ füllen den Magen und der Koch stellt die Kunst, in einem Brauhaus zu kochen, unter Beweis.

• Varieté Pegasus | Platanenalle 5 | Bensheim Buchungen nur unter: 0 62 57 - 99 18 290 www.pegasus-bensheim.de

Schon jetzt sollte man daran denken, für die Silvestergala zu reservieren. Auch für Feiern aller Art wie Familien- oder Weihnachtsfeiern sollte man sich rechtzeitig einen Termin im Ristorante Garda sichern. • Eschollbrücker Str. 52 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 13 02 00 www.ristorante-garda.de

Jetzt im Winter gibt es im Braustüb‘l frische Gänse sowie Wild mit dem Besten von Reh, Hirsch, Wildschwein und Hase geben. Rechtzeitig reservieren sollte man für die Sonderveranstaltungen, wie das Hessische Bier-Tasting am 20.1.18 oder das „American Style“ Bier-Tasting am 17.2.18. • Goebelstraße 7 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 62 73 617 www.braustuebl.net

Piroschka

Shalimar

Hacienda

Das Team um Krisztina und Sandor Csikos freut sich die Gäste mit viel gastronomischer Erfahrung in gemütlichem Ambiente mit ausgewählten Speisen und Getränken zu bewirten.

Das Shalimar-Team setzt seit 1998 die seit Jahrtausenden bestehende Überlieferung fort. Die Gäste sollen einen kulinarischen Einblick in die vielseitige und delikate Küche Indiens erhalten. Die Räumlichkeiten mit Kunstschätzen und den Gemälden schaffen eine exotische Atmosphäre. Vor allem hat sich das Shalimar Restaurant zum Ziel gesetzt, dem hohen kulinarischen Wert der indischen Küche gerecht zu werden. Wer also gutes indisch-pakistanisches Essen wie Tandoori Spezialitäten mit authentischem Flair des Orients sucht, ist hier genau richtig. Weihnachtsfeiern können sehr gerne dort ausgerichtet, und jetzt nach Terminvereinbarung reserviert werden. Neu ist der Catering- und Partyservice ab 20 Personen aufwärts!

Das Hacienda bietet ein reichhaltiges Angebot an Tex-Mex-Spezialitäten, Getränken und feinen Tequillas – und das alles in gemütlicher, südländischer Atmosphäre. Beachten sollte man die Daily Specials: Montags gibt es 12 Chicken Wings zum Preis von acht, dienstags ist BBQ Ribs Tag, mittwochs kann man drei Tacos bestellen und bezahlt lediglich zwei. Donnerstag ist Burito-Tag, freitags gibt es das Chili con Carne und Tostada für nur 4,90 Euro. Zur Sangria-Nacht am Samstag erhält man ein Liter zum Preis von nur 9,90 Euro. Neu ist das Sonntag-Mittag-Menü für zwei Personen zum Preis von nur 29,90 Euro.

Die Auswahl der Speisen und Weine orientiert sich nach regionalen Gesichtspunkten, wobei die ungarische Herkunft gerne mit eingebracht wird. Hier lohnt es, sich Zeit zu nehmen, um die kulinarischen Angebote und saisonale Gerichte in historischer Umgebung direkt am Marktplatz von Zwingenberg zu genießen. Ab sofort kann der Weihnachtstisch reserviert werden! • Obergasse 1 | Zwingenberg Tel. 0 62 51 - 57 00 70 www.piroschka-zwingenberg.com

• Sandbergstr. 75 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 66 59 60 www.shalimar-darmstadt.de

Am 25. und 26. 12. ist von 12 bis 22 Uhr geöffnet. Vom 27. bis 30. 12. ist von 17 bis 22 Uhr, und am 31. 12. von 16 bis 22 Uhr geöffnet. • Holzhofallee 2 | Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 31 83 96 www.hacienda-restaurants.de

67

VA


gut & gemütlich essen

Café Tierbrunnen

Ireland Pub

Shiraz

Das Café Tierbrunnen am Alten Friedhof in Darmstadt bietet neben hessischen Tapas, Kaffee und Kuchen auch werktäglich wechselnde Mittagsgerichte, sowie herzhafte Suppen und saisonale Ess-Aktionen. Alles wird hier frisch zubereitet. Für Feiern und Gesellschaften – natürlich auch außerhalb der Öffnungszeiten – steht das Team um Achim Brieger gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kulinarisch hat das Team um Achim Brieger im Herbst so einiges zu bieten: Noch bis Mitte Februar stehen die Gänse in den verschiedensten Variationen auf dem Speiseplan. Zwischendurch sorgen die Schnitzelabende jeden ersten Freitag im Monat für kulinarische Abwechselung. Für alle Termine sollte man rechtzeitig reservieren

„Der etwas andere Pub“ wird seit Anfang der 90er von Christa Staib engagiert geführt. Hier fühlt man sich daheim, trinkt, schwätzt, spielt Backgammon, Karten, würfelt oder eine Partie Darts. Das Bier vom Fass – neben Guinness und Kilkenny gibt es weitere fünf – schmeckt herrlich frisch.

Im Restaurant Shiraz taucht der Gast in eine Welt der Geschmacksvielfalt ein, in der er nicht nur die orientalischen Spezialitäten genießen, sondern auch das Ambiente der persischen Kulturvielfalt bewundern kann. Am Fuße des Fünffingerturms lässt sich in einem atemberaubenden und exklusiven Ambiente das Mittagsbüffet für schon 11,99 Euro genießen.

Bei den Whisk(e)ys, den Nichtalkoholischen, den heißen Getränken und den Weinen gibts für jeden Geschmack das genau Passende. Und die Musik – nicht zu laut aber gut – sorgt für die richtige Atmosphäre. Und ab und an gibt es in diesem Kult-Pub die Musik auch live und dann meist unplugged. Geöffnet ist täglich ab 19 Uhr. • Darmstadt Mauerstr. 22 Tel. 0 61 51 - 777 70 | www.irelandpub.de

• Mathildenstr. 58 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 159 15 66 www.cafe-tierbrunnen.de

Auch als Catering-Service, ob für Privat- oder Firmenfeiern, hat sich das Shiraz einen Namen gemacht. Der hauseigene Lieferservice rundet das kulinarische Angebote ab. Stets steht die Qualität der Produkte und der Speisen im Vordergrund. Gerne können hier auch Feiern aller Art veranstaltet werden, hierfür gibt es eigens einen separaten Raum für bis zu 30 Personen. • Dieburger Str. 73 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 601 16 40 www.shiraz-restaurant.de

Alice-Restaurant

Ristorante Europa

The Green Sheep

Das Restaurant bietet ausschließlich Speisen an, die den strengen Kriterien der internationalen „Slow-Food-Initiative“ entsprechen. Der überwiegende Teil der Zutaten stammt aus dem Odenwald. Der Käse kommt aus Hüttenthal, das Rindfleisch und der Salat aus Fränkisch-Crumbach und das Geflügel aus Georgenhausen. Gewürzt wird ausschließlich mit Biogewürzen, was vor allem die Allergiker schätzen.

Im Europa gibt es seit über 40 Jahren die schmackhafte Pizza aus dem original Pizza-Steinofen. Mit dem Originalrezept und dem Befeuern ausschließlich mit Buchenholz kommt der einmalige und unverfälschte Geschmack. Langjährige Fans schwören darauf und sagen: das „Europa“ ist der Ort, an dem die Original-Pizza seit vielen Jahrzehnten unverfälscht serviert wird.

Die Preise je Gericht liegen zwischen 4,20 und 5 Euro. Geöffnet ist täglich von 7 - 18.30 Uhr. Sowohl über die Mathildenhöhe als auch über den Haupteingang des Alice-Hospitals ist das Alice-Restaurant zu erreichen.

Giovanna und Fabio Panzarin betreiben das Ristorante gegenüber der Comedy-Hall. Zum Mittagstisch gibt es mehrere günstige Menüs, die man sich zusammenstellen kann.

Der irisch-britische Pub ist seit 2008 bekannt für seine leckeren Pizzen, Burger, Salate, Steaks, Schnitzel und zusätzliche Wintergerichte. Für jeden Gast ist etwas dabei. Alles wird frisch zubereitet. Aber auch die Winter-Getränke, wie Jagertee und heißer Kakao mit/ohne Whisky laden zum Probieren ein. Apropos Whisky! Das Green Sheep verfügt über eines der größten und besten Whisky-Sortimente Darmstadts. Das Team hält ständig an die 100 Whiskys aus verschiedenen Ländern der Welt, insbesondere Schottland/Irland für die Gäste bereit und berät seine Gäste gerne dazu. Vom 1. -3. Februar feiert das Green Sheep sein 10jähriges mit Live-Musik von Paddy Schmidt, Stormin Norman und Ceol agus ol und vielen weiteren Überraschungen.

• Dieburger Str. 31 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 402 14 00 www.alice-restaurant.de

VA

68

Neben Fleisch und Pasta-Spezialitäten wird natürlich auch die Original-Pizza serviert. • Weinbergstraße 44 | Darmstadt www.ristoranteeuropa-darmstadt.de Öffnungszeiten: Täglich 11.30 - 14.30 Uhr & 17.30 - 23.30 Uhr

• Erbacher Str. 5 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 91 85 21 7 www.green-sheep.de


gut & gemütlich essen

Belleville

Grohe

Linie Neun

Das Restaurant Belleville verwöhnt seine Gäste mit feinen französischen Köstlichkeiten. Verarbeitet werden ausschließlich tagesfrische Produkte. Marianne Henry-Peret und Klaus Rohmig (übrigens auch Gastgeber im Jagdhofkeller) haben das Belleville in Bessungen innerhalb der letzten Jahre zu einem Geheimtipp für Freunde guter Küche und guter Weine geführt.

„Bleibt alles anders“ – Neue Wirtsleut, frische Küche und Darmstadts Kultgaststätte im aufgefrischten ehrwürdigen Gewand. Hier fühlt sich seit Generationen der Student ebenso wohl wie der normale Bürger. Hauptgrund eines jeden Besuchs ist und bleibt das hausgebraute und fassfrische Bier, hessische Küche im Ausschank mit Stammessen von 11 bis 14.30 Uhr und täglich wechselnden Tagesempfehlungen, Alpenlandküche in der alten Scheune und jede Menge Platz im Großen Saal über den Dächern von Darmstadt. Jetzt im Winter stehen wieder frische Gänsebrust und -keulen auf der Speisekarte. „Den Grohe“ muss man erlebt haben.

Das Griesheimer Kulturcafé ist nicht nur Café, sondern auch Kneipe, Club und Konzertbühne. Hier trifft sich Jung und Alt zu gemütlichen Unterhaltungen oder auch zu langen Partynächten in entspannter Atmosphäre. Neben einer großen Getränkeauswahl und einer kleinen Speisekarte gibt es jeden Sonntag ein Frühstücksbuffet für 10,90 Euro. In dem Gründerzeit-Bau neben der Wagenhalle ist das Lokal auch architektonisch eine kleine Perle der südhessischen Gastronomie. Geöffnet ist Mo-Do 17-24 Uhr, Fr-Sa 17-2 Uhr und So 10-23 Uhr.

Gemütliche kleine Tischgruppen in angenehmer Atmosphäre laden zum Schlemmen und Genießen ein. Geöffnet ist Di - So ab 18 Uhr – sowie am Sonntag zum leckeren Sonntags-Lunch ab 12 Uhr und zum Sonntags-Diner ab 18 Uhr. Für Privatfeiern, Hochzeiten und Firmenevents stehen insgesamt 200 Plätze zur Verfügung. • Forstmeisterstr. 5 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 66 40 91 www.bellevilleresto.de

Geöffnet ist der Grohe von Montag bis Samstag von 11 bis 23 Uhr.

Nicht verpassen sollte man die große Silvesterparty mit bester Tanzmusik von Rock & Pop, Charts, 80ies & Disco - ausgesucht von DJ Martin Meyer.

• Nieder-Ramstädter-Str. 3 | Darmstadt Tel. 0 61 51 -   42 52 55 www.grohe-bier.de

• Wilhelm-Leuschner-Str. 58 | Griesheim Tel. 0 61 55 - 82 88 66 www.linieneun.de

Pillhuhn

Petri

Gaststätte Zur Rose

Seit nunmehr vier Jahrzehnten gibt es diese einmalige Kult-Kneipe mitten im Martinsviertel. Sie ist eine unverwechselbare Institution. Als Szenekneipe der späten Siebziger hat sich das Lokal immer weiter entwickelt, sind immer neue Generationen an Gästen hinzugekommen. Und trotzdem ist sie sich immer treu geblieben. Die Betreiber Karina und Walter und ihr Team sorgen dafür, dass der eigenständige Charme erhalten bleibt und sich jeder Gast als Freund wohl fühlt. Hier ist ein Pfungstädter Pils noch ein Pfungstädter Pils. Mit fester Krone, prickelnd frisch und echt günstig. Und ein Kneipengespräch, ist noch ein Kneipengespräch.

Bereits seit 1890 gibt es das Gasthaus Zur Rose in Eberstadt. Internationale und regionale Küche steht hier in der Speisekarte. Dazu empfiehlt sich ein frischgezapftes Bier oder ein Glas Rotwein. Stets wird auf jahreszeitliche Frische geachtet.

Schön, dass das Pillhuhn mit seiner urigen Atmosphäre und seinen authentischen Stammgästen unverfälscht lebt. Täglich ab 17 Uhr.

Mitten im Martinsviertel gelegen ist das Petri erste Anlaufstelle, um sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen. Die gemütliche Atmosphäre lädt neben den leckeren Gerichten und den tollen Getränken zum Verweilen ein. Serviert werden offene Weine, diverse Biere von Kesselring und Apfelwein von Himmelheber aus dem Odenwald. Die Speisekarte bietet sowohl etwas für den schnellen Hunger als auch ausgefallene Gerichte. Es gibt Kochkässchnitzel, Bärlauch Fleischkäse, leckere Bratwurst von der Landmetzgerei Vollrath aus Winterkasten und zum krönenden Abschluss die Baileys Creme Brûlee – dazu gibt es von der wechselnden Tageskarte saisonale Ergänzungen. Alles ist mit viel Liebe zubereitet und kommt frisch auf dem Tisch. Das Petri öffnet Montag bis Samstag um 18 Uhr.

• Riegerplatz 7 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 967 58 21 www.pillhuhn-kneipe.de

• Arheilger Str. 50 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 971 04 30 www.petri-gaststaette.de

Reservierungen für Feierlichkeiten und andere Anlässe sind selbstverständlich auch außerhalb dieser Zeiten möglich. Ob Weihnachtsfeier, Geburtstagsparty oder ein Jubiläum, ob zehn Personen oder eine große Gesellschaft – hier ist man bestens aufgehoben, denn bis zu 160 Personen finden im Restaurant mit angrenzendem Saal, der auch abgetrennt nutzbar ist, Platz. • Schwanenstr. 71 | Darmstadt-Eberstadt Tel. 0 61 51 - 59 28 38

69

VA


Recht & Gesetz

Rolf Ahrens | Rechtsanwalt

Liebe Leserinnen und Leser,

AUF gepasst . Recht & Gesetz

ich bin Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Internet - Recht, Vertrags- und AGB-Recht, Softwarelizenzrecht. In dieser Rubrik stelle ich Ihnen interessante und aktuelle Urteile vor und erkläre sie allgemeinverständlich. Sie erreichen mich unter: mail@rechtsanwalt-ahrens.com

Fluch und Segen von Bewertungsportalen im Internet Der Fall: jameda betreibt unter der Internetadresse www.jameda.de ein Portal zur Arztsuche und -bewertung. Ein anonymer Nutzer bewertete dort einen Zahnarzt in Bezug auf die Behandlung mit der Note 6. Der Zahnarzt bestreitet, dass er den Bewertenden behandelt hat. Der Zahnarzt forderte jameda vorprozessual zur Entfernung der Bewertung auf. Jameda beließ

dass hierdurch Patienten verloren gehen. Nun muss man unterscheiden zwischen Bewertungsportalen, die sich auf Produkte oder allgemeine Dienstleistungen beziehen und solchen wie hier, wo es sich um höchstpersönliche Bewertungen handelt, nämlich bezogen auf einen bestimmten namentlich genannten

schieden, dass jameda für die vom Nutzer ihres Portals abgegebene Bewertung haftet, weil sie ihr zumutbare Prüfungspflichten verletzt hat. Der BGH sagt: „Der Betrieb eines Bewertungsportals trägt im Vergleich zu anderen Portalen von vornherein ein gesteigertes Risiko von Persönlichkeitsrechtsverletzungen in sich. Diese Gefahr wird durch die Möglichkeit, Bewertungen anonym

www. die Bewertung im Portal. Der Zahnarzt verklagte daraufhin jameda und verlangte von dem Internetportal, es zu unterlassen, die dargestellte Bewertung zu verbreiten oder verbreiten zu lassen. Das Landgericht hat der Klage stattgeben; das Oberlandesgericht hat sie auf die Berufung der Beklagten abgewiesen. Der für das Allgemeine Persönlichkeitsrecht zuständige VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) hat diese Entscheidung nun aufgehoben, weil jameda seine Prüfungspflichten nicht ausreichend ausgeübt habe, BGH, Urteil vom 1.3.2016. Arztbewertungsportale im Internet wie z.B. jameda.de, docinsider.de oder sanego.de werden von vielen Menschen genutzt, um einen passenden Arzt zu finden. Besonders für Ärzte mit eigener Praxis können diese Portale jedoch Fluch und Segen gleichermaßen darstellen. Über positive Bewertungen wie „Ein sehr kompetenter Arzt“ wird sich der Praxisinhaber sicherlich freuen. Bei negativen Bewertungen wie „So ein Anfänger“ muss er damit rechnen, VA

70

.de Arzt. Letztere sind umstritten, weil es den bewerteten Arzt mehr trifft, wenn seine persönliche Leistung beurteilt wird, als wenn es um ein Produkt geht. Der Arzt ist Bewertungsportalen nicht schutzlos ausgeliefert. Er ist verfassungsrechtlich durch das allgemeine Persönlichkeitsrecht geschützt, denn dieses schützt seine Sozialsphäre und damit sein Ansehen in der Öffentlichkeit. Auch die bewertenden Patienten haben ein geschütztes Interesse, nämlich das Grundrecht der freien Meinungsäußerung. Dazu gehört auch, dass sie sich dazu äußern dürfen, ob ihnen eine bestimmte Dienstleistung gefallen hat. Nicht erlaubt sind aber unwahre Tatsachenbehauptungen, Beleidigungen, Verleumdungen und Schmähkritik. Es kommt also auf das „Wie“ der Einträge an, also die Frage, inwieweit man bestimmte Inhalte von Bewertungen hinnehmen muss. Der BGH hat nun im vorliegenden Fall ent-

oder pseudonym abzugeben, verstärkt. Zudem erschweren es derart verdeckt abgegebene Bewertungen dem betroffenen Arzt, gegen den Bewertenden direkt vorzugehen. Vor diesem Hintergrund hätte die beklagte Portalbetreiberin die Beanstandung des betroffenen Arztes dem Bewertenden übersenden und ihn dazu anhalten müssen, ihr den angeblichen Behandlungskontakt möglichst genau zu beschreiben. Darüber hinaus hätte sie den Bewertenden auffordern müssen, ihr den Behandlungskontakt belegende Unterlagen, wie etwa Bonushefte, Rezepte oder sonstige Indizien, möglichst umfassend vorzulegen“.

Fazit Der einzelne Arzt muss es grundsätzlich hinnehmen, in den Bewertungsportalen namentlich genannt und bewertet zu werden. Er kann aber gegen rechtswidrige Bewertungen vorgehen und diese löschen lassen, insbesondere, wenn der anonyme Bewerter gar nicht bei dem kritisierten Arzt in Behandlung war. Hierbei kann er sich sowohl gegen den Verfasser der Bewertung wenden, soweit dieser namentlich bekannt ist, als auch an den Betreiber des jeweiligen Portals.


KOSTENLOSE INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN 2018

UNSER ENGAGEMENT MACHT DEN UNTERSCHIED Ärzte und Spezialisten unserer Einrichtungen informieren in verständlicher Form über Krankheiten, Symptome, Vorsorge und Operationsmethoden.

MEDIZIN IM DIALOG 23.01. Hernien - Leisten-, Zwerchfell- und Bauchwandbrüche 06.02. Behandlung der Hüfgelenkarthrose im Endoprothetik Zentrum 20.02. Darmkrebs - wie geht es weiter? 13.03. Aktuelles zur Therapie der Fettstoffwechselstörungen

19.06. Stress und Stressbewältigung 28.08. Gelenkerhaltende Operationen Kniegelenk- Knorpelchirurgie, Achskorrektur, Meniskuschirurgie, Kreuzbandplastik 25.09. Hospiz 16.10. Kniegelenksarthrose Ursachen und Behandlung

20.03. Stationäre Psychotherapie für junge Erwachsene

30.10. Schlafstörungen aus pulomologischer und psychiatrischer Sicht

17.04. Schilddrüsenerkrankungen

20.11. Herzmonat

24.04. Hämorrhoidalleiden

04.12. Kopfschmerzen

08.05. Venenleiden 22.05. Schulterschmerz - Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten Wir freuen uns über Ihren Besuch! Ort: STIFTSKIRCHE

AGAPLESION ELISABETHENSTIFT Stiftstraße/Ecke Erbacher Straße 64287 Darmstadt T (06151) 403 - 0

Veranstaltungen

2018 Beginn 18 Uhr

www.agaplesion-elisabethenstift.de 71

VA


Körper und Geist

Jetzt wird‘s lecker:

Damit Weihnachten gut durch den Magen geht… AUF Leben leben ..Körper Körperund undGeist Geist

Die Weihnachtszeit mit all ihren kulinarischen Verlockungen kann Schwerstarbeit für unser Verdauungssystem bedeuten. Zu viel, zu fettig, zu süß – oft reagiert unser Magen darauf „beleidigt“. Mit ein paar Tricks lässt er sich vielleicht versöhnen.

Plätzchen und Lebkuchen, Bratwurst, Glühwein, Gänsebraten und Klöße – Weihnachten schmeckt sich so lecker an! Aber für den Genuss müssen wir nicht nur ein paar überflüssige Pfunde in Kauf nehmen. Auch unser Magen kann streiken. Manch leckere Weihnachtsköstlichkeit stößt uns dann „sauer“ auf oder „schlägt“ mächtig auf den Magen. Blähungen und Sodbrennen etwa kennt jeder. Um solchen unangenehmen Beschwerden vorzubeugen, sollten Sie Ihren Magen nicht überfordern. Generell gilt: Lieber weniger, dafür richtig genießen. Auch die Mischung macht´s: Alkohol in Kombination mit Rauchen und einer fettigen Mahlzeit muss selbst der robusteste Magen erstmal verdauen

Sodbrennen

Beim Essen ein bisschen über die Stränge geschlagen – schon drückt es im Magen und brennt bis in die Speiseröhre hinauf. Sodbrennen entsteht, weil Magensäure und manchmal sogar ein wenig „Halbverdautes“ hochsteigt. Normalerweise verhindert das der Schließmuskel am Mageneingang. Üppige, süße, fette, saure Speisen, Alkohol, Koffein und Nikotin, aber auch Stress und Bewegungsmangel über-

fordern diesen Schließmuskel und er kann nicht mehr richtig „dichtmachen“. Ab und an ist Sodbrennen normal, kommt es häufiger vor, sollte es ärztlich abgeklärt werden. Das kann helfen: • Kaffee, alkoholische und kohlensäurehaltige Getränke weglassen – sie regen die Säurebildung im Magen an • Großes Glas Wasser trinken – damit wird die Magensäure aus der Speiseröhre zurück in den Magen gespült • After-Dinner-Spaziergang statt Verdauungsnickerchen: Im Liegen kann der Magensaft leichter in die Speiseröhre zurückfließen

Blähungen

Geräuschlos und geruchsneutral – so soll unser Darm funktionieren. Häufig ist jedoch das Gegenteil der Fall: Völlegefühl und Blähungen

plagen jeden mal. „Flatulenzen“, wie heftige Blähungen im Fachbegriff heißen, sind normal, sofern keine Krankheit vorliegt. Denn während wir verdauen, fallen Stoffwechselprodukte an. Dabei bilden die Bakterien Gase, etwa aus Kohlenhydraten wie Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten und Kohl. Wer sich also mit Müsli, Salat und Gemüse gesund ernährt, leidet häufiger unter Blähungen. Unangenehm wird es, wenn diese Gase nicht entweichen, sondern den Bauch aufblähen. Die gestaute Luft überdehnt den Darm und verursacht schmerzhafte Krämpfe. Das kann helfen: • langsam essen, gründlich kauen • stark blähende Lebensmittel und kohlensäurehaltige Getränke meiden • Aktivkohle aus der Apotheke bindet die störenden Abbauprodukte und wirkt sogar vorbeugend.

Drei Tipps für Magen und Darm

Drei interessante Infos zu Magen und Darm

Durchspülen: Viel trinken ist auch hier gut, aber das Richtige. Kamille, Kümmel und Pfefferminze als Tee tun dem Magen gut. Besonders lauwarm spülen sie sanft durch.

Hätten Sie´s gewusst? Während des Verdauungsprozesses bilden sich Gase, die zum Großteil im Darm resorbiert und geruchlos über die Lunge ausgeatmet werden.

Bewegt euch! Auch Magen und Darm brauchen Bewegung, um richtig zu funktionieren. Schon 15 Minuten stramm spazieren gehen bringt den Verdauungstrakt auf Trab.

Geht ans Herz: Übermäßige Gasansammlungen in Magen und Darm können sogar Herzbeschwerden und Panikattacken auslösen. Dieses sogenannte Roemheld-Syndrom wird meist durch übermäßiges, blähendes Essen verursacht.

Hoch stapeln: Bei Sodbrennen sollte man mit erhöhtem Kopf schlafen, am besten auf der linken Seite: Wegen der Magenkrümmung fließt der Magensaft nicht so leicht in die Speiseröhre zurück.

Luft wird „mitgegessen“: Schätzungsweise zwei bis drei Milliliter Luft gelangen beim Kauen mit jedem Schlucken in den Magen. Wer hastig oder unter Anspannung isst und trinkt, verschluckt sogar noch mehr.

VA

72


Körper und Geist

Fitness & Wellness im Winter

In 45 Minuten effektiv den Körper trainieren

Ladies Full Power

Jetzt im Akuf-Gym Akuf-Gym bietet seit 1983 ein gesundheitsorientiertes Fitness-, Reha-, Herz- und Kreislauftraining mit über 20 Kursen – neben Yoga, Step Aerobic, Fit 50+ und Wirbelsäulengymnastik auch KamiBO oder deepWORK®. Neu ist der mallia-Fitnesszirkel, bei dem man in 45 Minuten effektiv den ganzen Körper trainieren kann.

Ladies Full Power steht nicht nur für Ju-Jutsu, Kickboxen und Kondition & Ausdauer, sondern auch für Entspannung und Massage. Wer es sich richtig gut gehen lassen möchte, gestaltet sich seinen Tag nach seinen ganz persönlichen Wünschen, ob bei einem Kaffee in der Lounge, einem entspannenden Aufguss in der Relax Area oder bei einer Massage, frei nach dem Motto „Jeder wie er möchte“. Man muss kein Mitglied sein um in der Relax Area entspannen zu können. Von Montag bis Donnerstag ist sie nur für Ladies reserviert, Freitag und Samstag und an Feiertagen sind gemischte Tage. Das Kursangebot ist sehr vielseitig und so ist für jeden der passende Kurs dabei. Die Kunden können sich am Sandsack, im 13 Stationen Zirkel oder in einem der Ju-Jutsu / Kickbox Kurse auspowern. Die Kurse sind alle so aufgebaut, dass ein Einstieg jeder Zeit möglich ist. Das Erstellen eines ganz persönlichen Trainingsplans ist aber auch möglich, trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht und am Multifunktionsturm. Gern kann ein gratis Probetraining vereinbart werden. Es ist wählbar zwischen Tageskarte, 10er Karte oder Mitgliedschaft. In der druckfrischen Broschüre von Ladies Full Power finden Interessierte ein abwechslungsreiches Angebot für Groß und Klein. Auf dem Programm stehen unter anderem Fasten nach Buchinger, Kommunikation und Selbstbehauptung, Waffenabwehr oder Feriencamp für Kids und vieles mehr. Ein Dank geht an die neue Kooperationspartnerin Claudia Berger „Sheriff for Kids“

Eine professionelle Betreuung ist durch Studioinhaber Alexander Simon, Heilpraktiker und Lehrer für Fitness, Gesundheit und Sportrehabilitation, gewährleistet. Er betreibt außerdem im gleichen Haus eine Praxis für Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen. AKUFGYM gilt als Treffpunkt für die Generationen – hier fühlen sich auch ältere Sportbegeisterte wohl. In dem monatlichen Festbetrag ist die Sauna enthalten, die Verträge sind monatlich kündbar. „„ Mühltalstraße 21 | Darmstadt-Eberstadt | Mo, Mi + Fr. 9-22 Uhr, Di + Do 9-12 und 16-22 Uhr, Sa + So 10-18 Uhr | Tel. 0 61 51 - 59 47 10 | www.akuf-gym.de

Immer aktuell unter vorhang-auf.com

„„ Eschollbrücker Str.37 | Darmstadt | Tel: 0 61 51 – 352 92 92 | www.ladiesfullpower-fit.de

Mühlstrasse 21 . 64297 Eberstadt Tel.: 06151 594710 . www.akuf-gym.de 73

VA


Körper und Geist

Mi. 17.1. | Natürlich sein Felix Klemme - „Bester Personal Trainer Deutschlands“ Der Diplom Sportwissenschaftler, Life Coach, Erfolgsautor und Kopf der erfolgreichen Sendung „Extrem schwer“ geht mit seinem ersten Programm „Natürlich sein“ auf bundesweite Tour. Wir halten jeden Tag unser Glück in der eigenen Hand. Neben gesunder Ernährung und Bewegung gibt es einen weit wichtigeren Teil, der unsere Gesundheit beeinflusst und genau diesen Teil können wir maßgeblich jeden Tag auf vielen Ebenen selber beeinflussen. Felix Klemme nennt diesen Bereich das „Natural Network“ und er zeigt auf seiner Deutschlandtour, wie es jedem gelingen kann, nicht nur gesund, sondern zufrieden, glücklich und erfolgreich zu sein.

Felix Klemme

Dr. Klaus Reineck & Kollegen Zahnärzte

Wir begleiten Sie

Parodontologie, Kinder- und Endodontie, Implantologie, Jugendzahnmedizin Funktionstherapie allg. Zahnmedizin allg. Zahnmedizin

Das Life-Coaching-Konzept „Natural Network“, mit dem Felix in seiner Arbeitspraxis bereits viele Menschen in die Lage versetzt hat, ihr Leben nachhaltig zu verändern. Wer Felix Klemme live erlebt, darf sich auf eine Begegnung freuen, die geprägt ist von Leidenschaft, Motivation, Fachwissen und einer riesigen Portion Lebensfreude, die ansteckt. Gesundheit ganz einfach. Auf jedem gekauften Ticket ist ein Gutscheincode für zwei Wochen Probetraining bei Felix gegründetem Unternehmen Outdoor Gym, welches Gruppentrainings im schönsten Fitnessstudio der Welt anbietet: draußen in der Natur. „„ 20 Uhr | Capitol | Mannheim | Tickets kosten 29 Euro | www.s-promotion.de

Klaus Reineck und Ihre Familie von der Vorsorge an und beraten in Fragen zuDr.Ihrer Zahnund Mundgesundheit. Zahnarzt Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein individuelles Behandlungskonzept nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, um Ihre Zähne ein Leben lang gesundAlexanderstraße und schön zu erhalten. 31 Darmstadt Ihre freundliche Zahnarztpraxis64283 im Martinsviertel an der TU Tel. Fax Priv. Email

(0 61 51) 74 556 (0 61 51) 74 921 (0 61 51) 14 66 56 info@zapraxis-reineck.de

www.zahnarzt-reineck-darmstadt.de

Dr. Klaus Reineck & Kollegen, Alexanderstr. 31, 64283 Darmstadt Telefon: 0 61 51 – 745 56, www.zahnarzt-reineck-darmstadt.de

Die Johanniter informieren Zu Weihnachten Sicherheit verschenken

Johanniter bieten den Hausnotruf auch als Geschenkgutschein an – schnell und unkompliziert zu bestellen Auch wenn die neuen Alten fit und mobil sind. Es ist trotzdem ein beruhigendes Gefühl, seine Eltern auch im Notfall gut versorgt zu wissen. Gerade, wenn die Kinder weiter entfernt wohnen. Die Johanniter bieten zur Unterstützung den Hausnotruf nun auch in Form eines Geschenkgutscheins für Angehörige an – einfach telefonisch oder unter www.johanniter.de/schenken bestellen und schon kommt der Gutschein für das dreimonatige Kennenlern-Angebot zusammen mit einer hochwertigen Geschenkbox per Post nach Hause. Das Servicepaket kostet 100 Euro und beinhaltet, nach regionaler Verfügbarkeit, sämtliche Hilfseinsätze während der Laufzeit sowie die Schlüsselhinterlegung bei den Johannitern. Nach Ablauf der drei Monate endet die Laufzeit automatisch „Viele Menschen beunruhigt die Vorstellung, ihre Eltern oder älteren Verwandten könnten in der eigenen Wohnung stürzen und niemand wäre vor Ort, um Hilfe zu holen – gerade, wenn ein Elternteil allein lebt und die Kinder nicht in der Nähe wohnen“, sagt Andreas Werner-Rasenberger Hausnotruf-Experte der Johanniter-Unfall-Hilfe im Regionalverband Darmstadt-Dieburg. „Der Johanniter-Hausnotruf schließt hier eine Sicherheitslücke. Und gibt den Angehörigen das gute Gefühl: Im Ernstfall erhalten ihre Lieben über die rund um die Uhr besetzte Hausnotrufzentrale schnell professionelle Hilfe.“ Bis ins hohe Alter selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben und sich dabei sicher zu fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Aus diesem Grund vertrauen bundesweit bereits mehr als 120 000 Menschen auf den Hausnotruf der Johanniter. Das Hausnotrufgerät wird an das normale Telefon angeschlossen und ist mit einem Sender verbunden. Dieser kann am Handgelenk oder um

VA

74

den Hals getragen werden. Im Notfall genügt ein Knopfdruck und das Telefon stellt eine Verbindung zur Hausnotrufzentrale der Johanniter her. Dort nehmen fachkundige Mitarbeiter den Notruf entgegen und veranlassen sofort, dass die betroffene Person Hilfe bekommt.

• Verschenken Sie Sicherheit zu Weihnachten:

Tel.: 0800 88 222 80 (gebührenfrei) oder im Online-Shop unter www.johanniter.de/schenken


Körper und Geist

Sei ein Teil der „giving back“ Community!

Stress- und ermüdungsfreies Sehen am Arbeitsplatz

Bunna Coffee in Bessungen

Für Arbeiten im erweiterten Nahbereich empfehlen wir Ihnen als ideale Ergänzung zur Gleitsicht- und

Das neue Café in Darmstadt-Bessungen ist mehr als eine reiner Platz zum Kaffeetrinken. Es vereint den Kaffeegenuss mit einer sozialen Komponente, denn mit jedem verkauften Kaffee gibt Bunna Coffee etwas zurück. Mit bunna-coffee erhält man exzellenten, handgepflügten äthiopischen Hochland Kaffee direkt vom Bauern, der schonend geröstet wird. Die Vision ist es, nachhaltigen Kaffeeanbau zu fördern und dabei dem Ursprungsland etwas zurück zu geben. Bei herkömmlichem Kaffee verbleibt nur etwa 10% des Verkaufserlöses im Ursprungs- bzw. Anbauland. Die Kaffeebauern, die das eigentliche Wunder des Kaffees erst möglich machen, sind von den Weltmarktpreisen abhängig und können häufig nur schwer von ihrer Arbeit leben. Das liegt nicht zuletzt daran, dass für den Import viele Zwischenhändler eingesetzt und die Margen im Importland angehoben werden. Bunna Coffee hat es sich zum Ziel gesetzt, diesem Trend entgegenzuwirken, indem es im direkten Kontakt mit den Bauern steht und einen Teil der Erlöse dazu verwendet, Projekte im Ursprungsland zu fördern. Die Überzeugung hierzu kommt nicht zuletzt aufgrund der Herkunft des Gründers Milli Haile, der in Äthiopien zur Welt gekommen ist. Gemeinsam mit seinem Team hat er ein nachhaltiges Konzept aufgebaut, bei dem das Ursprungsland im Vordergrund steht „wir haben exzellenten Kaffee und teilen diesen mit der ganzen Welt, teile Du auch!“ So Milli Haile, Gründer von bunna-coffee. „„ Bunna Coffee Café und Shop | Kiesberg Str. 48 | Darmstadt Tel. 0 61 51 - 60 13 706 | www.bunna-coffee.de

Lesebrille eine Brille für Ihren individuellen Arbeitsplatz. Gönnen Sie sich stress- und ermüdungsfreies Sehen im Nahbereich beim Lesen, Basteln oder Handarbeiten, im Zwischenbereich für die Arbeit am Bildschirm oder beim Musizieren sowie im erweiterten Zwischenbereich für noch mehr Raumtiefe. Gerne fertigen wir für Sie Ihre Brille für den individuellen Arbeitsplatz bei optimaler Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein friedliches Neues Jahr!

Norgard-Ilona Dressel – Augenoptikermeisterin Heidelberger Straße 85 · 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 / 308 25 53 · Fax 0 61 51 / 308 25 56 dressel@vertigo-optik.de · www.vertigo-optik.de

Öffnungszeiten Mo. - Fr. 09:00 – 13:00 Uhr & 14:30 – 18:30 Uhr Sa. 09:00 – 13:00 Uhr

Aumühle - Hilfen für Menschen mit Behinderung

Traditioneller Wixhäuser Weihnachtsmarkt in der Aumühle Am 09. Dezember um 14:00 ist es wieder soweit und der 29. Wixhäuser Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore. Mehr als 40 Aussteller nehmen diesmal an dem vom Gewerbeverein Wixhausen organisierten Weihnachtsmarkt teil. Das besondere an diesem Markt ist, dass er immer auf dem Gelände und in Kooperation mit Mission Leben, Aumühle – Hilfen für Menschen mit Behinderung durchgeführt wird. So erstreckt sich der Weihnachtsmarkt über den Außenbereich und Innenhof der Aumühle mit vielen Hütten, über Ausstellerzelt und Gewächshaus, bis in den weihnachtlich dekorierten Mehrzweckraum. Dieses besondere Ambiente prägt diesen außergewöhnlichen Markt und die besondere Atmosphäre lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Viele Aktivitäten, Darbietungen und Vorstellungen finden an diesem Wochenende statt, so kommt auch am Samstag um 17:00 der Nikolaus vorbei und bringt den Kindern kleine Geschenke. Der etwas andere Weihnachtsmarkt, mit einer Adventsandacht am Sonntag um 10:30 im Freien, die den Teilnehmenden einen Moment der inneren Einkehr und dem wahren Sinn der Adventszeit Raum gibt. In diesem Jahr können Sie die Menschen in der Aumühle auch noch besonders unterstützen: Der Freundeskreis, als Förderverein der Aumühle hat die Aktion „Kleine Münze – Große Hilfe“ ins Leben gerufen. Fast jeder hat zu Hause einen Platz für „überflüssiges“ Kleingeld. Nun können Sie dieses Geld in einer speziellen Tasche sammeln, in der auch noch ein Los enthalten ist. Am Weihnachtsmarkt gefüllt mitbringen und am Stand des FBA abgeben. Sie tun Gutes und gewinnen noch etwas. Sollte das nun für Sie zu kurzfristig sein, können Sie sich auch eine Tasche abholen und gefüllt zum Blumenbasar der Aumühle am 06. Mai 2018 mitbringen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen am 09. und 10. Dezember zum Wixhäuser-Weihnachtsmarkt in der Aumühle.

Aumühle – Hilfen für Menschen mit Behinderung Auwiesenweg 20 . Darmstadt-Wixhausen Tel.: (06150) 96 96 - 0 www.mission-leben.de/menschen-mit-behinderung/

75

VA


Körper und Geist

Krankenhaus richtet neuen Bereich ein Ambulantes Operieren im AGAPLESION ELISABETHENSTIFT Wer die Vorteile des ambulanten Operierens in Anspruch nehmen und die Sicherheit wünscht, die nur ein Krankenhaus bieten kann, der ist im AGAPLESION ELISABETHENSTIFT richtig. Die Kombination von ambulantem Operieren und Krankenhausinfrastruktur bietet das Evangelische Krankenhaus in der Landgraf-Georg-Straße in Darmstadt seinen Patienten schon seit geraumer Zeit an. Neu ist seit dem 1. Dezember, dass es im Krankenhaus einen eigenen Bereich für ambulante Patienten gibt. Zudem wird die Zusammenarbeit zwischen dem der Klinik angeschlossenen MEDIZINISCHEN VERSORGUNGSZENTRUM (MVZ), den niedergelassenen Ärzten und dem Krankenhaus intensiviert. „Bisher kamen unsere ambulanten Patienten nach der Operation auf die normale Station und damit in den Trubel des Klinikalltags. Nun haben wir einen separaten Bereich geschaffen und können so unseren ambulanten Patienten eine sehr persönliche Betreuung bieten“, erklärt der Chefarzt der Anästhesie im AGAPLESION ELISABETHENSTIFT, Dr. med. Max Müller, der mit an der neuen Konzeption gearbeitet hat. „Im Krankenhaus haben wir hohe Standards, ebenso strenge Richtlinien, was beispielsweise die Sterilisation der Geräte betrifft. Davon profitieren auch unsere ambulanten Patienten. Und für den Fall, dass es bei einem Eingriff unerwartet Schwierigkeiten gibt, steht das Krankenhaus mit all seinen Abteilungen wie Labor, Röntgen und Intensivstation als Back-up bereit.“ Außerdem haben Patienten, die nach einem Eingriff doch nicht direkt nach Hause entlassen werden können, die Möglichkeit, im Krankenhaus zu bleiben. Einer, der seine Patienten schon länger ambulant im AGAPLESION ELISABETHENSTIFT operiert, ist der Orthopäde Dr. med. Marc Schneider, der sowohl als niedergelassener Arzt im MVZ als auch als Arzt im AGAPLESION ELISABETHENSTIFT arbeitet. „Karpaltunnel, Kniegelenks-

Das Team: Dr. med. Kristina Hornung, Dr. med. Max Müller und Dr. med. Marc Schneider

spiegelungen, Metallentfernungen nach Knochenbrüchen und viele andere Eingriffe lassen sich sehr gut ambulant durchführen“, erklärt er. „Die Patienten schätzen es, dass sie vor, während und nach der Operation den gleichen Ansprechpartner haben.“ Für die Narkose bei den ambulanten Eingriffen ist Dr. med. Kristina Hornung zuständig. Sie ist seit Anfang Oktober im MVZ als niedergelassene Anästhesistin angestellt und damit Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Narkose. Und damit ein vertrautes Gesicht, wenn die Patienten zum Eingriff kommen. Ein zweiter Anästhesist wird in nächster Zeit dazustoßen, um das Team zu komplettieren. Auch andere niedergelassene Ärzte außerhalb des AGAPLESION ELISABETHENSTIFTS nutzen die Infrastruktur des Krankenhauses für ihre ambulanten Patienten. So auch der chirurgische Belegarzt Dr. med. Andreas Strack, der über Kontakt: langjährige Erfahrungen im AGAPLESION ELISABETHENSTIFT ambulanten wie stationären Dr. Max Müller Operieren verfügt. Landgraf-Georg-Straße 100 64287 Darmstadt 06151 403 6205

Dr. Christof Ellerbrock M.Sc. und Kollegen Zahnarztpraxis Viele Menschen leiden unter Allergien und sogenannten umweltbedingten Beschwerden. Es gibt immer mehr Patienten, die viele prothetische Werkstoffe aufgrund einer Unverträglichkeit nicht vertragen. Die Zahnarztpraxis Dr. Ellerbrock legt deshalb großen Wert auf biokompatible Verfahren und Materialien. Zahnersatz besteht aus körperfremden Materialien und bleibt lange im Körper – deshalb ist es wichtig, dass gewebeverträgliche Substanzen verwendet werden, die keine allergischen oder toxischen Reaktionen auslösen. Besonders verträglich ist z.B. Keramik, die aufgrund der positiven Eigenschaften in der Zahnarztpraxis Dr. Ellerbrock vorzugsweise verwendet wird. Im direkten Kontakt mit dem menschlichen Gewebe entstehen mit vollkeramischem Zahnersatz auch langfristig keine negativen Folgen wie beispielsweise Ab„„ Darmstadt | Wilhelminenstr. 25 | Tel. 0 61 51 -15 28 40 | www.ellerbrock-darmstadt.de

VA

76

wehrreaktionen des Körpers am Zahnfleisch oder an der Knochenhaut. Vollkeramischer Zahnersatz und Implantate aus Keramik erfüllen alle Kriterien der Biokompabilität, da diese keinerlei Metalle enthalten und es somit ausgeschlossen ist, dass Schadstoffe aus metallhaltigen Materialien in den Blutkreislauf gelangen. Darüber hinaus ist Keramik auch aus ästhetischen Gesichtspunkten das Material erster Wahl von Herrn Dr. Ellerbrock. Die Lichtbrechung ähnelt dem natürlicher Zähne und ist so bei hochwertiger Verarbeitung vom natürlichen Zahn nicht mehr zu unterscheiden. Mit biokompatiblem Zahnersatz erfüllt die Zahnarztpraxis Dr. Ellerbrock und Kollegen alle Kriterien an Verträglichkeit, Ästhetik und Langlebigkeit. Ein strahlendes Lächeln ist garantiert!


Körper und Geist

Orgalit Care Das Brillenglas mit extra Schutz vor schädlichem blau violetten Licht - jetzt bei Optiker Resch Unsere Haut schützen wir ganz selbstverständlich vor schädlicher Strahlung. Aber was ist mit unseren Augen? Vor allem beim Arbeiten vor dem PC - Bildschirm bzw. dem Tablett oder Smartphone Display, werden unsere Augen schädlicher Strahlung ausgesetzt. Die hochenergetische Strahlung der LCD/LED Bildschirme kann die Augen sogar schädigen. Mit dem neuen Brillenglas Orgalit Care bietet optoVision nun einen Rundumschutz für die Augen im Innen-und Außenbereich. Das schädliche Licht im Bereich bis 420 nm, also der blau-violette Bereich des Lichts, wird stark reduziert und die Augen somit vor den Spätfolgen des hochenergetischen Lichts geschützt. Da Orgalit Care für besonders kontrastreiches Sehen sorgt, ist es für alle Anforderungen in Beruf und Freizeit geeignet. Darüber hinaus bietet optoVision für das neue Glas eine Vielzahl von Veredelungen an. Es schützt vor dem schädlichen Teil des Sonnenlichts und durch die 10-prozentige Tönung gestaltet sich das Sehen besonders angenehm, kontrastreich, außerordentlich leicht und bruchfest.

„„ Optiker Resch | Liebfrauenstr. 56 | Darmstadt Tel. 0 61 51 – 71 27 57 | www.optiker-resch.de

Immer aktuell unter vorhang-auf.com Evangelisches und mehr

Musik in Kirchen vor, an und nach Weihnachten „Wer sich die Musik erkiest, hat ein himmlisch Werk gewonnen“ Martin Luther. Auch im Dezember und Januar erklingen in den Kirchen der Region eine Vielzahl „himmlischer“ Werke der Musik. Chöre, Bläserensemble und Orchester laden zum Zuhören und Mitmachen ein. Und wer sich die Musik „erkiest“ - also auswählt - erfährt, wie sich christlicher Glaube musikalisch in ganz unterschiedlicher Weise ausdrücken lässt. Eine Auswahl: - MUSIKALISCHE VESPER zum Magnificat, mit Chor- und Orgelwerken, Samstag, 9. Dezember, 18 Uhr, Ev. Melanchthongemeinde Griesheim - WEIHNACHTEN MIT NELLIE, ANNA & KATHARINA THALBACH, Lesungen und weihnachtliche Musik mit der Darmstädter Kantorei, Samstag, 9. Dezember, 17 Uhr, Ev. Stadtkirche Darmstadt - „WENN ES WINTER WIRD...“, Weihnachtskonzert der A-cappella-Frauengruppe „medlz“, Samstag, 9. Dezember, 19 Uhr, Ev. Martinskirche Darmstadt - MATINÉE, Orgelmusik zum Advent und zu Weihnachten, 10. Dezember um 11.15 Uhr, Ev. Martinskirche in Pfungstadt - OFFENES SINGEN der evangelischen und katholischen Gemeinden Eberstadts mit Chören und Instrumentalisten, Sonntag, 10. Dezember, 17 Uhr, Ev. Christuskirche Darmstadt - WEIHNACHTSKONZERT mit Cantiamo und dem Ökumenischen Gospelchor Roßdorf „heaven2earth“, Freitag, 15. Dezember, 18 Uhr, Ev. Kirche in Roßdorf - MUSIK IM ADVENT mit den Blechbläsern des CVJM Nieder-Ramstadt, Samstag, 16. Dezember, 19 Uhr, Ev. Lazaruskirche in Nieder-Ramstadt - ADVENTSKONZERT des Ev. Posaunenchors „Die Johannisbachtaler“, Samstag, 16. Dezember, 18 Uhr, Ev. Schlosskirche in Ernsthofen - GOSPELKONZERT, Samstag, 16. Dezember, 19 Uhr, Ev. Kirche in Traisa - MUSIK IM ADVENT mit den „Taktlosen“ vom Musikverein Gräfenhausen, Sonntag, 17. Dezember, 17 Uhr, Ev. Kirche in Gräfenhausen

- CHRISTVESPER I, Weihnachtsmusical der Darmstädter Singschule an Heiligabend, 24. Dezember, 15.30 Uhr, Ev. Stadtkirche Darmstadt; 17 Uhr: CHRISTVESBildquelle: Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt/Dirk Zengel PER II, Weihnachtliche Chormusik mit Kurrende, Jugendkantorei und Darmstädter Kantorei, 23 Uhr: MUSIK&WORT, „Jauchzet ihr Himmel, erfreue dich Erde“ von Christoph Graupner, mit der Darmstädter Kantorei und Barocksolisten - KINDERMUSICAL „Die Weihnachtsmäuse“ mit dem Kinderchor der Ev. Dreifaltigkeitsgemeinde, Heiligabend, 24. Dezember, 15 Uhr, Ev. Dreifaltigkeitskirche Eberstadt - FESTGOTTESDIENST mit Teilen aus dem WEIHNACHTSORATORIUM von J. S. Bach, mit Solisten, Paulus-Chor und Orchester, 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, 10 Uhr, Ev. Pauluskirche Darmstadt - ORGELWINTER 1, Musik für Trompete und Orgel, mit Manfred Bockschweiger und Wolfgang Kleber, Samstag, 13. Januar 2018, 19 Uhr, Innenstadtkirche St. Ludwig Darmstadt - KONZERT „Jauchzet und frohlocket“, Teile aus dem Weihnachtsoratorium von J.S. Bach mit dem Projektchor, Solisten und Streichern, 21. Januar 2018, 17 Uhr, Ev. Kirche Nieder-Ramstadt - MUSICAL „KLASSENGEFLÜSTER“ mit der Kurrende der Darmstädter Singschule und dem Ensemble Cavallo, Freitag, 26. Januar, Samstag, 27. Januar, und Sonntag, 28. Januar 2018, jeweils 16 Uhr, Ev. Stadtkirche Darmstadt Weitere Informationen:

www.darmstadt-land-evangelisch.de | www.evangelisches–darmstadt.de

77

VA


Kino

Der Filminspektor Das Ende des Jahres steht unter dem Motto des Artenschutzes! Besonders zu schützen sind unter anderem machtbegabte, lichtschwert-schwingende Individuen, da es die letzten ihrer Art sind. Nachdem es in der Fortführung der Star Wars-Saga im letzten Teil dem Vorzeige-Halunken und Charmeur Han Solo an den Kragen ging, stehen nun „Die letzten Jedi“ auf der Liste der bedrohten Arten. Parallel zu den stark dezimierten Hütern der Galaxis gilt es einen besonderen spanischen Stier vor seinem Ende in der Arena zu bewahren. Der liebe Ferdinand erfreut sich nämlich lieber am Duft von Blümchen, als die Hörner mit einem Torero zu kreuzen. Nach den Kinderbüchern „Ferdinand der Stier“ versüßt der uns nämlich in voll animierter aber dennoch äußerst liebenswerter Form die Vorweihnachtszeit!  Christoph Monnard

AUF gedreht . Kino

Do. 14.12. | Star Wars: Die letzten Jedi FSK: ab 12 Jahren

Die Erste Ordnung hat die Republik fast besiegt. Einzige Verteidigung bietet nur noch der Widerstand angeführt von Generalin Leias (Carrie Fisher), dem Pilot Poe Dameron (Oscar Isaac) und dem Ex-Sturmtruppler Finn (John Boyega). Sie knüpfen ihre Hoffnungen noch an Rey (Daisy Ridley), die Luke Skywalker (Mark Hamill) wiedergefunden hat und sich von ihm als Jedi ausbilden lassen will. Doch der kaltblütige Kylo Ren (Adam Driver) ist ihnen schon auf der Spur…

Do. 21.12. | Jumanji FSK: ab 12 Jahren

Beim Nachsitzen entdecken vier Jugendliche ein uraltes Computer-Spiel. Als sie es ausprobieren, werden sie jedoch mitten in das Spiel hineingezogen. Im Körper der Videospiel-Charaktere müssen sie sich nun als Muskelprotz Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson), Klugscheißer Moose Finbar (Kevin Hart), Bücherwurm Professor Shelly Oberon (Jack Black) und Amazonen-Kriegerin Ruby Roundhouse (Karen Gillan) durch den Dschungel kämpfen.

Startliste Dezember 2017 / Januar 2018 7.12.: Aile Arasinda, Ayla, Bo und der Weihnachtsstern, Burg Schreckenstein 2, Clair Obscur, Daddy‘s Home 2, Forget about Nick, A Ghost Story, Die Lebenden reparieren, Miss Kiet‘s Children, Queercore - How to Punk a Revolution, Sum1, Vânâtoare, Weiber! Schwestern teilen. Alles., Zwischen zwei Leben - The Mountain between us 14.12.: Öteki Taraf, Ein Date für Mad Mary, Ferdinand - Geht STIERisch ab!, Die Kanadische Reise, Leaning into the Wind - Andy Goldsworthy, lieber leben, Meine schöne innere Sonne, Star Wars: Die letzten Jedi, Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr. 21.12.: Aci Tatli Ekşi, Dieses bescheuerte Herz, Drei Zinnen, Eine bretonische Liebe, Jumanji: Willkommen

VA

78

im Dschungel, Kaffee mit Milch und Stress, Maide‘nin Altin Günü, Mélodie, La - Der Klang von Paris, Pitch Perfect 3, Tiger Zinda Hai, Yolki 6 28.12.: Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt, Die Flügel der Menschen, The Killing of a Sacred Deer, Laible und Frisch - Do goht dr Doig, Loving Vincent, OPER. L‘opéra de Paris, Voll verschleiert! 4.1.: Alte Jungs, Arif V 2016, Asphyxia / Khafegi, Die Dschungelhelden - Das grosse Kinoabenteuer, The Greatest Showman, Insidious - The Last Key, Das Leuchten der Erinnerung, Lux - Krieger des Lichts, Score - Eine Geschichte der Filmmusik, Die Spur 11.1.: The Commuter, Die dunkelste Stunde, Julian Schnabel - A Private Portrait, Tad Jones und

Do. 21.12. | Dieses bescheuerte Herz FSK: ab 12 Jahren

Als Sohn eines wohlhabenden Arztes, führt der 30-jährige Lenny (Elyas M‘Barek) bisher ein lockeres Leben und ist überwiegend auf Partys unterwegs. Das wird seinem Vater (Uwe Preuss) jedoch nun zu bunt. Er unterstützt Lenny nur noch, wenn er Verantwortung für sein Leben und ein weiteres übernimmt, indem er sich um den herzkranken 15-jährigen David (Philip Noah Schwarz) kümmert. Widerwillig fügt sich Lenny, doch schon bald lernt er David besser kennen und bekommt Einblicke in eine ganz andere Lebensweise.

das Geheimnis von König Midas, Tony Conrad Completely in the Present, Ein Weg, Wonder Wheel 18.1.: Der Andere Liebhaber, Die Anfängerin, Born in China, Downsizing, Ein Leben, Hannah - Ein buddhistischer Weg zur Freiheit, Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft, Hot Dog, It comes at Night, L‘Amant Double, Das Milan Protokoll, Wir töten Stella 25.1.: Anne Clark - I‘ll walk out into tomorrow, Beach Rats, Extinction, Letzte Tage in Havanna, Nur Gott kann mich richten, On the beach at night alone, A thought of Ecstasy, Three Billboards outside Ebbing, Wer ist Daddy?, Wunder


Kino

DER BIERFLÜSTERER Wir wünschen

Do. 14.12. | Ferdinand

Do. 4.1. | The Greatest Showman

Ferdinand ist zwar ein äußerst großer Stier, trotz seinem Aussehen aber lammfromm. Er liebt es an Blumen zu riechen und Spaziergänge über die Wiesen zu machen. Niemals würde er seine Hörner zum Kampf einzusetzen. Als ihn jedoch eine Biene in die Nase sticht, fegt er wie wild umher. Dummerweise beobachtet ihn ein Matador dabei, der ihn nun kauft und in Madrid zum Stierkampf abrichten will. Zum Glück hat Ferdinand viele Freunde, die versuchen, ihn zu befreien.

Als Politiker sowie als Kleinunternehmer hat P.T. Barnum (Hugh Jackman) bisher auf ganzer Linie versagt. Als er kurz vor dem Bankrott steht, entscheidet er sich nochmal alle Energie in seinen großen Traum zu stecken: Er möchte als Zirkusdirektor und Showmaster der Welt etwas bieten, dass sie nie zuvor gesehen hat. Er heuert gerade die Schausteller an, die es bisher aufgrund ihrer körperlichen Abnormitäten abgelehnt wurden und eröffnet ein Kuriositätenkabinett.

FSK: ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 12 Jahren

Frohe Weihnachten und

einen Guten Rutsch ins neue Jahr!

Sa. 20.01.2018

Bier-Tasting „Hessische Starkbiere“ für harte Jungs und starke Mädels

Sa. 17.02.2018

Bier Tasting „American Style“ Making Beer Tasting Great again

Sa. 03.03.2018

Bier-Tasting „Die Freien Brauer“ Handwerkliche Braukunst

Sa. 28.04.2018

Bier-Tasting „Craft-Beer BBQ“ Hopf, Stark und wirklich satt

Do. 7.12. | Zwischen zwei Leben FSK: ab 12 Jahren

Nachdem ihre Flüge aufgrund schlechten Wetters gestrichen wurden sitzen die Fotojournalistin Alex (Kate Winslet) und der Neurochirurg Ben (Idris Elba) auf einem kleinen Flughafen in Alaska fest. Um dennoch ihre Termine zu erreichen, schließen sie sich zusammen und mieten gemeinsam ein Kleinflugzeug. Der Pilot erleidet jedoch unterwegs einen Herzanfall und sie stürzen mitten in der Wildnis ab. Jetzt zählt nur noch das Überleben – möglichst gemeinsam…

Do. 18.1. | Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft FSK: ohne Altersbeschränkung

Felix kommt in der Schule mittlerweile super klar und erfreut sich auch einer gewissen Beliebtheit. Kein Wunder, dass er überhaupt nicht begeistert ist, als seine Eltern verkünden, dass sie wegen eines neuen Jobs von Felix´ Vater nach Dubai ziehen müssen. Aus Zorn wünscht sich Felix, dass seine Eltern auch mal das tun müssen, was er sich wünscht. Dabei wünscht er sich allerdings, dass er der Größte in der Familie fortan ist, wodurch seine Eltern plötzlich schrumpfen…

Jetzt Tickets sichern

Braustüb´l Goebelstraße 7 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 62 73 617 www.braustuebl.net 79

VA


Kino

adt

Do. 21.12. | Der kürzeste Tag des Jahres

Do. 21.12. | After-Work-Cinema: Pitch Perfect

So. 31.12. | Berliner Philharmoniker: Das Silvesterkonzert

Der kürzeste Tag des Jahres findet dieses Jahr im programmkino rex unter passendem Programm statt. Am 21.12.2017 sind ab 20:21 Uhr die Darmstädter Filmemacher Sinje Köhler und Samuel Mashoo zu Gast und präsentieren dort unter der Moderation von Andreas Heidenreich ausgewählte Kurzfilme von jungen Talenten aus der Region. Karten für den ersten Darmstädter Kurzfilmtag sind ab sofort an den Ticketkassen des programmkino rex erhältlich.

Die „Barden Bellas“ rund um Beca (Anna Kendrick), Fat Amy (Rebel Wilson) und Aubrey (Anna Camp) wollen noch ein letztes Mal ihre A-Capella-Fähigkeiten unter Beweis stellen und treten in Europa bei einem Gesangs-Wettbewerb an. Das Kinopolis Darmstadt zeigt den Film in seinem After-Work-Cinema am 21.12. mit Cocktail-Empfang und schmackhaftem Buffet ab 18:30 Uhr und passender, musikalischer Begleitung. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Die berühmten Berliner Philharmoniker lassen das Jahr ebenso stilvoll wie glamourös mit ihrem traditionellen Silvesterkonzert ausklingen und in Darmstadt kann es live mitverfolgt werden. Das Citydome Darmstadt zeigt das Silversterkonzert der Berliner Philharmoniker mit Sir Simon Rattle und Joyce DiDonato ab 17 Uhr auf der großen Kinoleinwand. Tickets für die Veranstaltung am Sonntag, 31.12.2017, sind ab sofort erhältlich.

sieh Hier ea u

FSK: ohne Prüfung

f

sieh Hier ea u

ickets zu g e es T bt ww.vorhang win -a gi ch w u

n ne .com

20.21 Uhr | programmkino Rex Darmstadt

f

FSK: ab 12 Jahren

n ne .com

FSK: ohne Prüfung

ickets zu g e es T bt ww.vorhang win -a gi ch w u

17 Uhr | Citydome Darmstadt 18.30 Uhr | Kinopolis Darmstadt

So. 3.12. | KidsPreview: Burg Schreckenstein FSK: ohne Altersbeschränkung

An den Adventssonntagen | Die Augsburger Puppenkiste: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel FSK: ohne Altersbeschränkung

Diesmal ging ein Streich der Schreckensteiner zu weit und dann auch noch schief. Graf Schreckenstein (Harald Schmidt) ist mit seinem Zeppelin abgestürzt und nach dem darauf folgenden Chaos finanziell ruiniert. Daher soll das Internat nun verkauft und geschlossen werden. Die gewitzten Schüler, versuchen das aber zu verhindern. 14.30 Uhr

Die Augsburger Puppenkiste bringt zu Weihnachten den KinderbuchKlassiker von Cornelia Funke „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ in die Kinos. Mit sehr viel Liebe zum Detail und einer witzigen als auch schönen Geschichte verzaubert die Augsburger Puppenkiste garantiert nicht nur die Herzen der kleinen Zuschauer… Kinopolis und Citydome Darmstadt

VA

80


KINO IN DARMSTADT PROGRAMMKINO REX

ZEIT FÜR STILLE Dokumentation, Deutschland/USA/China 2017

Regie: Patrick Shen

Filmstart 30.11.2017

In einer hektischen und technologisch geprägten Welt ist Stille etwas sehr Seltenes geworden. Filmemacher Patrick Shen bringt daher den Zuschauer sowohl in die indische Hauptstadt Mumbai, die lauteste Stadt der Welt, ebenso wie in die Wüste oder zu einer Teezeremonie nach Kyoto. Er beleuchtet das Verhältnis zwischen Lautstärke und Kunst und versucht zu ergründen, welchen Einfluss die Faktoren Lärm und Stille auf das Leben der Menschen haben.

LEANING INTO THE WIND – ANDY GOLDSWORTHY Dokumentation, Deutschland 2017

Regie: Thomas Riedelsheimer

Filmstart: 14.12.2017

Thomas Riedelsheimer begleitete den Künstler Andy Goldsworthy, der vor allem für seine vergänglichen Kunstwerke in der freien Natur bekannt ist, bei der Arbeit an verschiedenen seiner Werke. In „Leaning Into The Wind“ erklärt der Künstler dabei seine Gedankengänge, während er Steinbögen in einem Park in San Francisco aufstellt oder Schafe Gemälde malen lässt, rein mit ihren schlammigen Hufen, und gibt Ausblicke auf seine Intentionen.

LOVING VINCENT Biografie, Großbritannien/Polen 2017

Regie: Dorota Kobiela

Filmstart 28.12.2017

Ein Jahr nach dem Tod des berühmten Malers Vincent van Gogh (Robert Gulaczyk) erhält der Postbote Armand Roulin (Douglas Booth) einen Brief von van Gogh, den er dessen Bruder Theo zustellen soll. Am Ende seiner Reise muss er jedoch feststellen, dass auch Theo gestorben ist. Währenddessen beschäftigt er sich immer mehr mit van Gogh und beginnt, den Selbstmord des Malers anzuzweifeln und auch Nachforschungen dazu anzustellen.

Citydome

KINOPOLIS

programmkinorex Heliapassage 64283 Darmstadt

Citydome Darmstadt Wilhelminenstraße 9 64283 Darmstadt

KINOPOLIS Darmstadt Goebelstraße 11 64293 Darmstadt

Mehr Infos im Kino und unter www.kinos-darmstadt.de


Termine im Dezember

Weihnachtsmarkt in Darmstadt

noch bis 23.12.

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Mainz Rheingoldhalle Badesalz: Dö Chefs! - Das Finale, 20h

Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h Seeheim-Jugenheim Schloss Heiligenberg Walter Renneisen: Aus dem Leben eines Taugenichts, 19h

Fr. 1.12. BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller Reggae Allstar Yard, 23h Mühltal Steinbruch Theater House of Wolves, DJ Paul Blackrain, 21h LIVE

Darmstadt Centralstation Saal, Sarah Bosetti: Ich will doch nur mein Bestes, 20h

Bensheim Musiktheater Rex Night Fever - Best of The Bee Gees, 20.30h

Kleine Bühne Bessungen Linie 1 - Das Musical, 19.30h

Darmstadt Bessunger Knabenschule Bigband der TUD, 20.30h

Staatstheater, Kammerspiele Transformers, Gastspiel, 20h

halbNeun Theater Frank Bülow: Pop - Poet, Konzert, 19.30h

Staatstheater, Kleines Haus Ein Klotz am Bain, 19.30h Theater Mollerhaus Theater Curioso: Die Wunderübung, 20h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Groß-Umstadt Pfälzer Schloss Echthartmann: Die heiligen 3 Königinnen, Musical, 20h Mainz Rheingoldhalle Badesalz: Dö Chefs! - Das Finale, 20h Riedstadt Büchnerbühne Premiere: Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Festival of Bluegrass & Americana Music, 20h Frankfurt Festhalle Die Toten Hosen: Laune der Natour 2017, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt Heppenheim Bergsträßer Winzer eG Adventsmarkt, 17-22h UND SONST ... Darmstadt Innenstadt Late-Night-Shopping: Feuer & Eis, Feuershow, Eisbildhauer uvm., 10-22h

CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle HipHop to Oldschool, 22h

Sa. 2.12. BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Centralstation Saal, Patrick Salmen: Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute, 20h Hoffart Theater Alles Auf Anfang : Improtheater, 20h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Footloose, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Transformers, Gastspiel, 20h Staatstheater, Kleines Haus Das Abschiedsdinner, 19.30h Theater Mollerhaus KurzFormChaos: LateNightImproShow, 23h Theater Curioso: Die Wunderübung, 20h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen The Cast - Die Opernband, 20h

Ristorante Hotel Garda  Weihnachtsfeiern für Firmen und Privat  Menü, kleine Karte oder à la carte  Mit Wintergarten als Raucherraum  Weihnachten und Silvester geöffnet!  Unser Geschenke Tipp:

Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h Schlosskeller Kellergymnastik, 23h Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Loose your Blues, Die Footloose-Party, 22h Griesheim Linie Neun Ü 30 Tanzsalon, 21.30h Mühltal Steinbruch Theater Ramstein-NDH-MetalMarilyn Manson Party, DJ Jochen, 21h FÜHRUNG Darmstadt Mathildenhöhe Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Darmstadt Hess. Landesmuseum Hanauer Marionettentheater: Tobias mit den Zauberkugeln«, 5-10J., 11.30h Hoffart Theater Kindertheater Hopjes: Immer dieser Michel, 16h Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11+13h KLASSIK Darmstadt Stadtkirche Orgelmatinée, 11.30h; Choral Evensongs, 18h

www.hotel-garda.de 82

Bensheim Musiktheater Rex Night Fever - Best of The Bee Gees, 20.30h Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Weihnachts-Klänge vom HEAG-Balkon, 16h halbNeun Theater Die Buschtrommel: Die satirische (Weih-)Nacht, 19.30h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Klaus Doldinger‘s Passport, 20h Groß-Gerau Kulturcafé Music Changes - mit mehreren Bands, 20h Zwingenberg Theater Mobile Dennis Wittberg ? Weihnachten macht Spaß, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Riedstadt Büchnerbühne Nur das Beste, Loriot, 16h

Wiesbaden Schloss Freudenberg Klang.Hören.Lauschen, 1415.30h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Vogelspeisekarte für den Winter - Selbstgemachte Leckerbissen für Weich- und Körnerfresser, 6-10 J., 14+15.30h; Waldemars Waldgeschichten: Alle Vögel fliegen hoch, 4 - 5 J., 11+13h Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Kinderstunde: Advents-Malaktion mit Serap Karatas, 15h; Kinderstunde: Disko mit Florian Harz, 17h Centralstation Saal, Theater Zitadelle: Olaf, der Elch, ab 5 J., 15h Hoffart Theater Polnisches KIndertheater, 15h

Heppenheim Bergsträßer Winzer eG Adventsmarkt, 13-22h Heubach AGV Adventskonzert - Adventsmarkt, 15h

Museum Künstlerkolonie Rundgang, 15h Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11h

So. 3.12. BÖRSEN Langen Neue Stadthalle Langen Alles rund um die harte Musik, 5 €, 11-17h BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h Darmstadt Kleine Bühne Bessungen Linie 1 - Das Musical, 18h Staatstheater, Kleines Haus Faust. Der Tragödie erster Teil, 19.30h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h

Wir wünschen allen ein Frohes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr. Täglich 11 - 14.30 Uhr & 17 - 23 Uhr Eschollbrücker Str. 52 Tel.: 0 61 51 - 130 200 64295 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 130 20 60

VA

LIVE

Reservieren Sie rechtzeitig für unsere Silvestergala ab 18 Uhr mit Live Musik Riesen-Buffet und Feuerwerk!

Gutscheine für Ihre Lieben

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Die Mundart-Weihnachtsgeschichte: A Cristmas Carol, Musical, 15.30h

FÜHRUNG Darmstadt Schlossmuseum Fabergé - Geschenke der Zarenfamilie, 15h

Mörfelden-Walldorf Bürgerhaus Begge Peter, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Die Mundart-Weihnachtsgeschichte: A Cristmas Carol, Musical, 19.30h

Termine im Dezember

LITERATUR Darmstadt Riwwelmaddes Andel Müller liest aus seinem Buch „Rockin‘ Rausch“, 21h

Theater Mollerhaus Puppentheater Silberfaden: Vater Bär und seine zwei Lausbuben, 15h KLASSIK Darmstadt Paulskirch Gang durch den Adven, 17h Staatstheater, Großes Haus Adventskonzert für Seniorinnen und Senioren, 10.30+13h

Exzellenten, nachhaltigen Kaffee direkt vom Bauern!

r Teil demunity! n i e i m Se ck“ Co a b g n vi

„gi

Bunna-Coffee Kiesberg Str. 48 . Darmstadt Tel. 0 61 51 - 60 13 706 www.bunna-coffee.de


Termine im Dezember LILIEN Darmstadt Böllenfalltorstadion 2 Liga: SV Darmstadt 98 - SSV Jahn Regensburg, 13.30h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Di. 5.12.

LITERATUR Darmstadt Neue Bühne Darmstadt Winter-Früchte, Lesung, 17h LIVE Darmstadt Green Sheep A Celtic Sunday - Brian Kenneth+Nils Live im Green Sheep!, 19h

BÜHNE Darmstadt halbNeun Theater Kabbaratz: Ich find‘s so schön, wenn der Baum brennt, 20.30h

Gute Stube im Hoffart-Theater Wes Swing (USA), 20.15h Zwingenberg Theater Mobile Belle Melange ? Bittersüße Bescherung, 20h

Heppenheim Bergsträßer Winzer eG Adventsmarkt, 11-18h

Rödermark Kulturhalle Margie Kinsky & Bill Mockridge: Hurra, wir lieben noch!, Comedy, 20h

Dornröschen, ab 4J., 16h

Heubach AGV Adventsmarkt, 15h

Groß-Umstadt Stadthalle Film: Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs, 17h

Offenthal Philipp-Köppen-Halle Hallentrödelmarkt, 9.30h

LITERATUR Groß-Umstadt Gasthaus Krone Andel Müller liest aus seinem Buch „Rockin‘ Rausch“, 20h

UND SONST ... Darmstadt Pauluskirche Konzertchor Darmstadt: Gang durch den Advent mit Gudrun Landgrebe, Texte mal ernst, mal besinnlich, mal heiter, 17h

LIVE Bensheim Musiktheater Rex Big Country - The Best Of Tour 2017, 20.30h

Staatstheater, Großes Haus Macht hoch die Tür - Lieder und Geschichten zum Advent, 18h

Darmstadt Schlosskeller laut und leise: We Were Strangers, 20h

Griesheim Linie Neun Tangobrunch, 15h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Mo. 4.12. BÜHNE Neu-Isenburg Hugenottenhalle Der Nussknacker, 17h

UND SONST ... Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Pfläumchensegen, 18

CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 21h

VORTRAG Darmstadt Weltladen Lena Michelsen: Konzernmacht vs. Ernährungssouveränität - Wer bestimmt, was wir essen?, 19h

KINDER Darmstadt Mehrgenerationenhaus Wir backen Nikoläuse, 15-18h

Staatstheater, Kleines Haus Indien, 19.30h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Conni und das ganz spezielle Weihnachtsfest, 17h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Olaf, der Elch-eine Weihnachtsgeschichte, ab 6J., 16h

Schlosskeller Nikolausflohmarkt, 14h

Staatstheater, Kammerspiele Michaeldouglas Kollektiv: Zaurak Project, 20h

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus Theater 3D: Eine Woche voller Samstage, 9+11h

Marktplatz Weihnachtsmarkt

BÜHNE Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Drags on Ice, Aurora and friends, 18h

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

FILM Groß-Umstadt Stadthalle Maudie, 20h

MÄRKTE Darmstadt Centralstation Halle Eintagsladen: Winteredition 2017, 13-18h

Mi. 6.12.

FILM Darmstadt Mehrgenerationenhaus ibero-amerikanische Kunstfilmfestival MICC, 14h Reinheim Hofgut Reinheim Victoria & Abdul, 19.30h

Do. 7.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Centralstation Saal, Sebastian Pufpaff: Auf Anfang, 20h Staatstheater, Kammerspiele Michaeldouglas Kollektiv: Zaurak Project, 20h Staatstheater, Kleines Haus Pension Schöller, 19.30h

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h FILM Darmstadt programmkino rex Die Reue, Udssr/Georgien 1984, OmU, 20.15h

KINDER Darmstadt Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 10h

FÜHRUNG Darmstadt Mathildenhöhe Artists‘ Colony Museum, in engl. Sprache, 16h

Theater Mollerhaus Theater 3D: Eine Woche voller Samstage, 9+11h

KINDER Darmstadt Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Theaterspielplatz, 6 - 10 J., 15.30h

LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Begegnungen: Friederike Giley und Lisa Goldschmidt lesen Prosa und Lyrik., 19.30h LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller Well Done Boys, 21.30h Green Sheep Paddy Schmidt live!, 21h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend Spezial, 19h VORTRAG Groß-Gerau Kulturcafé Hessische Weihnacht - Marianne Hübsch, 14.30h

LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Deutsche Autoren und der Zweite Weltkrieg/die Nazidiktatur: Heinrich Böll Wanderer, kommst du nach Spa..., 19h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs, 16h

KLASSIK Darmstadt Stadtkirche Classic meets Cuba II, 20h

www.DieGrillFreunde.de

Groß-Gerau Kulturcafé Theater Tom Teuer: Weihnachtsbäckerei, ab 4 J., 15h

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Bischofsheim Bürgerhaus Night Fever, 20h Darmstadt halbNeun Theater Carsten Höfer: Weihnachtsversteher, 20.30h

UND SONST ... Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Glühschoppe mit DJ Chara, 18h Groß-Umstadt Stadthalle 4. Groß-Umstädter Rudelsingen mit Ulrich Wurschy und Volker Becker, 19.30h VORTRAG Darmstadt Literaturhaus, Kunstarchiv Dr. Philipp Gutbrod berichtet über den Stand der Dinge auf der Mathildenhöhe, 5 €, 19.30h

Fr. 8.12. BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h

Kleine Bühne Bessungen Linie 1 - Das Musical, 18h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Eine Winterreise, Ballett, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Auerhahn, 18h Staatstheater, Kleines Haus Judith, 19.30h Frankfurt Jahrhunderthalle Manowar: The Final Battle World Tour 2017, 20.30h

18. Darmstädter Gitarrentage 8.-11. Dez. 2017

Friend´n Fellow & guests Laura Snowden / Tom Ellis Music dedicated to Bream

Duo Siqueira Lima

r

denstein

Café Rodenstein im Hessischen Landesmuseum Besuchen Sie uns gerne ohne Museumseintritt über den linken äußeren Seiteneingang!

Café·restaurant

Ab sofort: Jeden Sonntag Brunch ab 11 Uhr! (außer 24. 12. und 31. 12.)

Unsere Weihnachtsbrunch-Termine: 25.12. ab 11 Uhr und 26.12. ab 11 Uhr

r

denstein

C a f é · r e s t a Jeutzrt aunntetr

ung! uer Leit

ne

Räumlichkeiten für bis zu 100 Personen für Familien- und Firmenfeierlichkeiten. Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest, sowie alles Gute im Neuen Jahr!

Friedensplatz 1 . Darmstadt . Tel.: 06151/1657175 Geöffnet: Di. 10-18 Uhr, Mi. 10 - 20 Uhr, Do. & Fr. 10-18 Uhr, Sa. & So. 11-17 Uhr, Mo. Ruhetag Offen für Feiern auch außerhalb der Öffnungszeiten

Brasilienfeuer auf 2 Gitarren

Matinée: Bachs Chaconne

Noémi Zipperling (Violine) Jeseok Bang (Gitarre) Norie Takahashi (Klavier)

Gitarrenvorführung & Ausstellung

Paul Galbraith (GB) Judicael Perroy (F) Doppelrecital - Gitarre solo

www.gita-darmstadt.de 83

VA


Termine im Dezember The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Langen Neue Stadthalle Langen Ivushka: Die russische Weihnachtsrevue, 5 €, 20h Mainz Frankfurter Hof Eckart von Hirschhausen: Endlich - Das neue Programm, 20h Neu-Isenburg Deutsches Äppelwoi-Theater Krieg den Germanen - Die Nachbarschafts-Show -, 20h Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h Zwingenberg Theater Mobile Offene Bühne, Talente aus der Region performen Tanz, Theater, Musik, Gesang, 20h

KINDER Darmstadt Volkssternwarte, Ludwigshöhe Taschenlampenwanderung auf dem Darmstädter Planetenweg, ab 4J., 19h KLASSIK Darmstadt Justus-Liebig-Haus 18. Darmstädter Gitarrentage: Friend‘n Fellow & Guests, Weltmusik, Jazz, Gypsy, Flamenco, 5 €, 19.30h LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Deutschsprachige Autorengruppe „Syndikat“ liest Kriminalliteratur, 19-22h LIVE Bensheim Musiktheater Rex John Diva & The Rockets Of Love, 20.30h

UND SONST ... Egelsbach Die Grillfreunde Surf´n Turf Grillseminar, Anmeldung unter www. diegrillfreunde.de, 17h

Sa. 9.12. BÜHNE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Bessunger Jagdhofkeller Aurora DeMeehl und Herr Schmidt: Here comes Sandra Claus! (Stille Nacht - Von wegen!), 20.30h

Griesheim Linie Neun Vier sind die Neun, 22h Mühltal Steinbruch Theater 80s Party, DJ D-Zero, 21h FÜHRUNG Darmstadt Hess. Landesmuseum Rundgang, 11h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Langen Neue Stadthalle Langen Christian Ehring: Keine weiteren Fragen, 5 €, 20h Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h CLUB/PARTY Bensheim Musiktheater Rex HR 1 Dancefloor, 20h Darmstadt Centralstation Halle Very Best of: 90s & Today, 22h Centralstation Saal, Fifty/Fifty: Die Party für Best Ager, DJ Michael Herd, 20.30h

CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller Fachbereichsparty Geowissenschaften, 00h

Frankfurt Jahrhunderthalle Manowar: The Final Battle World Tour 2017, 20.30h

Stadtkirche Orgelmatinée, 11.30h Thomasgemeinde 18. Darmstädter Gitarrentage: Laura Snowden/ Tom Ellis (GB), 15h; Tilman Hoppstock, 17h; Gitarrenduo Siqueira/Lima (Bra), 19.30h LIVE

Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: One Take Toni, 18h Hessisches Staatsarchiv Max Brod Trio, 20h Hoffart Theater The Dass Sägebett Quartett um Gerald Wrede, 20h Pillhuhn backs and necks, 21h Zwingenberg Theater Mobile Cadanse: Zeitenwanderin, 20h

Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Roxy June & Lucie Paradis, 18h Centralstation Saal, Jake Isaac, 19.30h Jazzinstitut Alexander von Schlippenbach Trio, 20.30h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Kleine Bühne Bessungen Linie 1 - Das Musical, 18h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Premiere: Die Fledermaus, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Wer wollen wir gewesen sein?, 20h Staatstheater, Kleines Haus Faust. Der Tragödie erster Teil, 19.30h Theater Mollerhaus Theater Rainer Bauer: 72. Mollerkoller, 20.30h

Zum Rosengarten Wir wünschen allen Gästen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schlosskeller Radaudisko live: Loaded, 21h Mühltal Steinbruch Theater Rise of the Demon, DJ Demon, 21h FÜHRUNG Darmstadt Altes Pädagog Justus Liebig ist dem Verbrechen auf der Spur, 15h Darmstadt Shop Adventlicher Stadtrundgang, 17h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Darmstadt Gemeindehaus der Ev. Petrusgemeinde Bessungen Die Abenteuer des kleinen Däumling“, ab 3J., 15h Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 9+11h Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11h KLASSIK Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Weihnachts-Klänge vom HEAG-Balkon, 16h Paulskirch Weihnachtskonzert der Sinfonietta Darmstadt, Tschaikowski, Rossini, Britten und Humperdinck, 19

Hoffart Theater Alles Auf Anfang: Improtheater Newcomer Stage, 19.30h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Footloose, 16h Staatstheater, Kleines Haus Ein Klotz am Bain, 16+19.30h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h Mainz Frankfurter Hof Thomas Borchert: Beflügelte Weihnachten, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Der Nussknacker, 16h FÜHRUNG Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Rundgang, 15h Darmstadt Hess. Landesmuseum Ideal und Schönheit. Winckelmann und die Antikenrezeption«, 15h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Darmstadt Bessunger Knabenschule Merry Axe-Mess, Live-Bilder-Show mit Carlo Drechsel, 20h Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Antanzen, Offenes Training für erwachsene Nicht-Tänzerinnen und -Tänzer, 10.30h

Jugendstilbad Das Jugendstilbad - ein Juwel deutscher Baukunst, 9h Schlossmuseum Fabergé - Geschenke der Zarenfamilie, 15h Wiesbaden Schloss Freudenberg Kälte.Wärme.Finsternis.Und Lich, 14-15.30h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h

Stadtkirche Weihnachten mit Nellie, Anna & Katharina Thalbach, 17h

Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Wer knackt die Nuss? Alles rund um Haselnuss, Walnuss, Mandel und Co., 6-10 J., 14+15.30h

Volkssternwarte, Ludwigshöhe Astronomischer Jahresrückblick - die Höhepunkte 2017, 20h

Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Kinderstunde: Advents-Malaktion mit Serap Karatas, 15h

So. 10.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h Darmstadt Bessunger Jagdhofkeller Aurora DeMeehl und Herr Schmidt: Here comes Sandra Claus! (Stille Nacht - Von wegen!), 20.30h

Gemeindehaus der Ev. Petrusgemeinde Bessungen Die Abenteuer des kleinen Däumling“, ab 3J., 15h halbNeun Theater Die Stromer: Der Waschlappendieb, 15h Theater Mollerhaus Theater Lakritz: Heiliger Bimbam!, 15h

R is to r ante Weihnachts- und Familienfeier für bis zu 80 Personen! Auch gerne in gemütlichem kleinen Rahmen. Familie Langer freut sich auf Ihren Besuch Montag bis Freitag ab 16 Uhr geöffnet Frankfurter Str. 79 64293 Darmstadt VA

84

Tel. 0 61 51 - 77 00-0 www.zum-rosengarten.de

Delfino Das Team vom Delfino wünscht ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Öffnungszeiten: Di - So: 11.30 - 14.30 Uhr & ab 17.30 Uhr Darmstraße 49/Ecke Beckstraße · 64287 Darmstadt · Tel.: 0 61 51 - 429 67 67


Termine im Dezember KLASSIK Darmstadt Akademie für Tonkunst 18. Darmstädter Gitarrentage: Bach‘s Chaconne, 11h, Paul Galbraith (GB) - Judicaël Perroy (F), 19.30h Langen Neue Stadthalle Langen Adventsmatinèe, 5 €, 11h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Basement Poetry- Ein wortreicher Abend, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Madame Bovary, 19.30h CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 21h

Spachbrücken Ev. Kirch Adventsmusik, 17h

KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus Theater Lakritz: Heiliger Bimbam!, 9+11h

LITERATUR Darmstadt Literaturhaus Morgen kommt die Weihnachtsfrau, Lesung mit Musik, 16h Neue Bühne Darmstadt Winter-Früchte, Lesung, 17h

LIVE

Darmstadt Centralstation Saal, Sarah Lesch, 19h Frankfurt Jahrhunderthalle Marteria: Roswell Tour 2017, 20h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Hoffart Theater Übertragung des Friedensnobelpreises an die Internationale Kampagne zur Atomaren Abrüstungmit Fest des Darmstädter Friedensforums., 12h Kessel Kessel-Quiz, 20h Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer:: Frühschoppen, 11h

UND SONST ... Darmstadt Centralstation Halle Wissenschaftstag - Energie für die Zukunft: Warum der Elektro-Stadtbus besser ist als seine Alternativen, 19h

UND SONST ... Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Pfläumchensegen, 18h

BÜHNE Darmstadt halbNeun Theater Das erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett: Judas hätte sich erhängt, 20.30h Staatstheater, Großes Haus Centralstation zu Gast: Badesalz: Dö Chefs!, 20h Staatstheater, Kleines Haus Indien, 19.30h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Eckart von Hirschhausen, 20h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Mo. 11.12. BÜHNE Darmstadt Centralstation Saal, Jan Weiler: Und ewig schläft das Pubertier, 20h

LIVE Darmstadt Hoffart Theater gALLER wiLL pÖTSCH, Avantgarde Jazz, 20.30h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Di. 12.12.

UND SONST ... Darmstadt Akademie für Tonkunst 18. Darmstädter Gitarrentage: Gitarrenvorführung Gitarrenausstellung, 15h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Karlsson vom Dach, in russischer Sprache, 17h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

VORTRAG Groß-Gerau Kulturcafé Schummeln mit Statistik der DGB lädt ein - Prof. Dr. Gerd Bosbach über den Umgang mit den Zahlen, 20h

Gräfenhausen Ev. Kirche Jazz- und Popchor Expression 88 präsentiert: Singing Christmas, 17h

KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus Theater Lakritz: Heiliger Bimbam!, 9+11h

Frankfurt Jahrhunderthalle Status Quo: Aquostica live ? it rocks!, 20h

Riedstadt Büchnerbühne Club der Dichter, 11h Zwingenberg Theater Mobile Ingrid Noll: Hallali, 18h

CLUB/PARTY Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller DJ Chromos Alphabet des guten Songs-Der Buchstabe M, 20h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Bratja Ponomarenko, 20h

Mi. 13.12. BÜHNE

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Hoffart Theater theaterquarantaene: Baal, frei nach Motiven von Bert Brech, 20.30h Staatstheater, Kleines Haus Die Räuber, 18h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Eckart von Hirschhausen, 20h

KLASSIK Darmstadt Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer:: Musikalischer Nachmittag, 16h Langen Neue Stadthalle Langen Adventskonzert der Musikschule, 5 €, 18.30h

Staatstheater, Kleines Haus Das Abschiedsdinner, 19.30h Theater im Pädagog Mütterchen Rußland flippt aus!-Rendezvous mit Aurora DeMeehl und Herrn Schmidt, 20h

Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: The PianaMaS, 18h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, Märchenklassiker in Kinoformat und mit Orcheste, 19.30h

vinocentral Punto Jazz: Brown Sugar Trio, 18-21h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

CLUB/PARTY Bensheim Musiktheater Rex Laura Cox Band, 20.30h

UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend, 19h

Darmstadt Schlosskeller Schrill + Laut: queers + friends, 22h

Staatstheater, Kammerspiele, Bar Dies ist kein Liebeslied, 20h

Internationale Party + Karaoke, 22h

Volkssternwarte, Ludwigshöhe Sternschnuppenbeobachtung Geminiden, 20h

Darmstadt programmkino rex Forget about Nick, 18.30h

LIVE

Do. 14.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt halbNeun Theater Matthias Tretter: Nachgetrettert, 20.30h Hoffart Theater theaterquarantaene: Baal, frei nach Motiven von Bert Brech, 20.30h Staatstheater, Großes Haus Die Fledermaus, 19.30h

FILM

FÜHRUNG Darmstadt Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Blick hinter die Kulissen, 16h KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus theater die stromer: Der Fee, die Fee und das Monster, 9+11h LIVE

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Klangwelten-Festival der Weltmusik, 20h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Glühschoppe mit 2damenohnenamen, 18h VORTRAG Darmstadt Literaturhaus Prof. Dr. Klaus Jork: Die Katha-Upanishad - Antworten auf die letzten Fragen?, 19h

Fr. 15.12. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Bischofsheim Bürgerhaus Ramon Chormann, 20h Darmstadt halbNeun Theater Kabbaratz: Es muss mehr als Alles geben - Gerechtigkeit, Geld + Glück, 20.30h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Tosca, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Ravvina Veit: Makulatur, 20h Staatstheater, Kleines Haus Pension Schöller, 19.30h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Frankfurt Jahrhunderthalle Maxis Comedy Mix am Mittwoc, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h KINDER Darmstadt Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 10h Theater Mollerhaus Theater Lakritz: Heiliger Bimbam!, 9+11h Groß-Umstadt Stadthalle Theater Liberi: Dschungelbuch, Musical, 16h

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN

RUTSCH ins neue JAHR 2018

wünscht Familie Böttcher & das Team

HACIENDA

. MEXICAN RESTAURANTS !:.TTll___a-a�:-a--

Wir wünschen unseren Gästen ein frohes Fest und ein gesundes · Jahr 2018 !Kcto.rft , · Oar Je,,. lfar,1.�aa -,-_ . e,a/K I 1" //,,

vom Kalb‘schen Haus

Jetzt schon vormerken und reservieren: für unser NEUJAHRSBRUNCH am Sonntag, 07.01.2018, 11-15 Uhr

Starten Sie mit uns LEICHT & LECKER ins neue Unsere Öffnu. ngszeiten zum Jahreswechsel: 24.12.17 25. und 26. 12.17 27.12.17 - 30.12.17 31.12.17 01.01.18

geschlossen 12.00-22.00Uhr 17.00-22.00Uhr 16.00-22.00Uhr. geschlossen

Ab dem 2. Januar 2018 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da

Jahr

für 20,18 € pro Person inklusive 1 Glas Neujahrs-Sekt Kirchstraße 21 64354 Reinheim Tel. 0 61 62 - 96 89 240

Öffnungszeiten: Mi. - Sa. 11.30 - 14.30 Uhr & ab 17.30 Uhr Sonn- und Feiertag 11.00 - 21.00 Uhr, Mo. & Di. Ruhetag

www.kalbscheshaus.de 85

VA


Termine im Dezember Langen Neue Stadthalle Langen Landeier-Bauern suchen Frauen, Komödie, 5 €, 20g Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle Die Legende Lebt: DJs Dag, Andy Düx & Jens Lissat, 22h Hoffart Theater Die Besondere Platte # 21, Dj`s legen ihr Lieblingsvinyl auf, 19h Huckebein Ü 30 - Party, 22h

Sa. 16.12. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Centralstation Saal, füenf: Bock drauf! ...in a Winterwonderland, 20h halbNeun Theater Stephan Bauer: Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!, 20.30h

Griesheim Linie Neun Latin Dance Night, 21h

KLASSIK Darmstadt - Eberstadt Christuskirche This Little Babe, Weihnachtslieder aus aller Welt, 20h LITERATUR Darmstadt Künstlerkeller im Schloss Sofatänzer, 21h LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule Melodien für Millionen 1, Das Weihnachtsrocken der lokalen Musikszene, 19h Carree-Piazza Heiligs Blechle: Gorilla Radio And The Animal Transmission, 18h Jazzinstitut Uwe Oberg & Heinz Sauer, 20.30h Künstlerkeller im Schloß Sofatänzer, 21h, 10 Euro Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Till Brönner: The Good Life, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Groß-Gerau Kulturcafé Folkwards! - Folktanzabend, 20h

Schlosskeller Flava in ya ear, 23h Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 21h FÜHRUNG Darmstadt Darmstadt Shop Adventlicher Stadtrundgang, 17h Mathildenhöhe Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h Volkssternwarte, Ludwigshöhe Die Sterne über Darmstadt, 20h KINDER

Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h

Mühltal Steinbruch Theater Casual Rock Friday, DJ Jörg, 21h KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus theater die stromer: Die Rote Prinzessin, 9+11+15h

Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h

Kleine Bühne Bessungen Linie 1 - Das Musical, 18h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Eine Winterreise, Ballett, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Ravvina Veit: Makulatur, 18h Theater Mollerhaus Gundula Schneidewind: Der Stern hängt schief..., 20h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Groß-Gerau Kulturcafé Alain Frei - Alle Menschen sind anders... gleich!!, 20h Mainz Frankfurter Hof Hagen Rether: Liebe, 20h Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h CLUB/PARTY Bensheim Musiktheater Rex AmoKomA - Die Funk- & Soul-Party, 20.30h Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller Die neue Tanzalternative, DJ-Team der Two-MenShow, 21h Centralstation Halle 29 up! - Die Party für alle ab 30, 22h

Darmstadt Gemeindehaus der Ev. Petrusgemeinde Bessungen Die Abenteuer des kleinen Däumling“, ab 3J., 11+15h Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 9+11h Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11h Theater Mollerhaus KurzFormChaos: ImproShow, 15h Langen Neue Stadthalle Langen Eine Weihnachtsgeschichte, Weihnachtstheater für die ganze Familie nach Charles Dickens, 5 €, 16h KLASSIK Babenhausen Stadtkirche Konzertchor Darmstadt: Messias, 19.30h Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Weihnachts-Klänge vom HEAG-Balkon, 16h

Carree-Piazza Heiligs Blechle: Mattes, 18h Griesheim Linie Neun Swing On Fire, 21h Rüsselsheim Festungskeller Gismo Graf Trio & Martin Weiss, 20h Zwingenberg Theater Mobile Blütenweg Jazzer: Weihnachtskonzert, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt Werkhof Am Sandacker Kunstmarkt, 14-17h Erzhausen Sportheim Weihnachtsmarkt, 16-22h UND SONST ... Darmstadt Bessunger Jagdhofkeller Weihnachtsrudelsingen 2017, 20h

So. 17.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h Büttelborn Café Extra Armin Fischer: Freude schöner Weihnachtstrubel, 19h Darmstadt Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Kleines Haus Judith, 18h Langen Neue Stadthalle Langen Tod eines Handlungsreisenden, Drama, 5 €, 20h Maintal Bürgerhaus Ramon Chormann: In de Wertschaft!, 20h

Stadtkirche Orgelmatinée, 11.30h

FILM Pali-Kino Bolshoi in Moskau: Der Nussknacker, 16h

Otzberg-Hering Ev. Kirche This Little Babe: Weihnachtslieder aus aller Welt, 19h

FÜHRUNG Wiesbaden Schloss Freudenberg Erfahrungsfeld Winter -22°C, 14-15.30h KINDER

LIVE Bischofsheim Bürgerhaus Strassenjungs, 20h

Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h

Darmstadt Bessunger Knabenschule Melodien für Millionen 1, Das Weihnachtsrocken der lokalen Musikszene, 19h

Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Für die Tonne zu schade - Wir basteln Blumenschmuck aus Müll, 6-10 J., 14+15.30h

Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Kinderstunde: Advents-Malaktion mit Serap Karatas, 15h Heiligs Blechle: Kinderstunde: Kindertanz und HipHop mit der Tanzschule MüllerMerkt, 15h Centralstation Saal, Weihnachten mit RADAU!, ab 4 J., 15h darmstadtium Dschungelbuch - das Musical, 15h Gemeindehaus der Ev. Petrusgemeinde Bessungen Die Abenteuer des kleinen Däumling“, ab 3J., 15h halbNeun Theater Altbüttner Korbtheater: Marlo und das Weihnachtsgeschenk, 15h Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11h Theater Mollerhaus theater die stromer: Überraschung für Victorius, 11+15h Groß-Zimmern Kulturzentrum Glöckelchen Alle Jahre wieder ? Ein tierisches Krippenspiel, ab 4 J., 11h KLASSIK Amorbach Katholische Pfarrkirche Konzertchor Darmstadt: Messias, 16h Darmstadt Centralstation Saal, Deutsche Philharmonie Merck: Barockes Adventskonzert, 11h Pauluskirche Bach-Chores Darmstadt: Adventskonzert, 18h Staatstheater, Großes Haus Weihnachtskonzert, 16h LITERATUR Darmstadt Wohnzimmer des Verlagshauses Sandbergstraße Aart Veder stellt Alexander Puschkin vor, 11h LIVE

Bensheim PiPaPo Kellertheater Margit Pöhlert Quartett, 19h Zwingenberg Theater Mobile Blütenweg Jazzer: Weihnachtskonzert, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt Werkhof Kunstmarkt, 14-17h

Erzhausen Sportheim Weihnachtsmarkt, 14-20h Offenthal Philipp-Köppen-Halle Hallentrödelmarkt, 9.30h UND SONST ... Riedstadt Büchnerbühne Piano Bar, 11h

Mo. 18.12. BÜHNE Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h Poetry Slam, 19.30h Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 21h KINDER Darmstadt Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Theaterspielplatz, 6 - 10 J., 15.30h Theater Mollerhaus theater die stromer: Überraschung für Victorius, 9+11h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt VORTRAG Darmstadt Alice-Hospital Wie neu geboren, mit Beleghebammen, Gynäkologen und Kinderärzten, 18h

Di. 19.12. BÜHNE Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Footloose, 19.30h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Hereingeschneit, Schauspiel, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h KINDER Langen Neue Stadthalle Langen Weihnachten bei Opa Franz, ab 3 J., 5 €, 15h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Wittener Kinder- und Jugendtheater : Morgen Findus wird`s was geben, 16h

Ihr Wildspezialitäten-Restaurant

La Pergola Ristorante

Restaurant · Hotel

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr!

Wir kochen für Sie! 24.12. Essen zum Abholen bis 19 Uhr Ganze Gänse, -Keule und -Brust und ausgewählte Gerichte Nur auf Vorbestellung bis zum 20.12.

25.12., 26.12. & 27.12. geöffnet, 31.12. ab 17.30 Uhr geöffnet Täglich ab 17.30 Uhr • Sa, So & Feiertag ab 11.30 Uhr durchgehend Außerhalb 30 • 64409 Grube Messel • Tel.: 0 61 59 / 70 90 5 www.schnecken-schroeder.de

VA

86

Bei Marion Pizza vom Holzofen!

Ihr Italiener in Weiterstadt

Wir wünschen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch! Weiterstadt . Rudolf-Diesel-Str. 5 Tel. 0 61 50 - 12 23 7 Di. - So. 11.30 - 14.30 Uhr & ab 17.30 Uhr, Mo. Ruhetag . www.ristorantelapergola-beimarion.de


Termine im Dezember LIVE Darmstadt Schlosskeller laut und leise, 20h

Darmstadt Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h

Staatstheater, Kleines Haus Wiener Comedian Harmonists, 19.30h

Staatstheater, Kammerspiele König Ubu, 20h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Mi. 20.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Badesalz: Dö Chefs! Tourneéabschluss, 20h

Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Eine Winterreise, Ballett, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Caligula, 20h Staatstheater, Kleines Haus Pension Schöller, 19.30h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h

Darmstadt Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Die Fledermaus, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Ännie, 20h Theater Mollerhaus Jugendclub Die Querspieler*innen: Unendliche Weiten, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, 19.30h KINDER Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Manuel Kelber-Bender mit Luise Schlingmann, 18h Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 10h LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule Keller Frecklesnake, 21.30h Carree-Piazza Heiligs Blechle: Beate Leisner, 19h Frankfurt Festhalle Night of the Proms 2017, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend, 19h

Do. 21.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Theater Mollerhaus Jugendclub Die Querspieler*innen: Unendliche Weiten, 20h

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Mainz Frankfurter Hof Poetry Slam, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle René Marik: zeHage bestOF plus X, 20h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Badesalz: Dö Chefs! Tourneéabschluss, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

CLUB/PARTY Darmstadt Schlosskeller step.edit.klub, 23h bravo!hits!party!, 22h KINDER Darmstadt Theater Mollerhaus Jugendclub Die Querspieler*innen: Unendliche Weiten, 11h KLASSIK Darmstadt Staatstheater, Kleines Haus 4. Kammerkonzert, 20h LIVE Darmstadt Centralstation Halle Stoppok solo featuring Tess Wiley, 20h Frankfurt Festhalle Night of the Proms 2017, 20h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Glühschoppe mit DJ Red Needlewood, 18h

Fr. 22.12. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h

CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle The Disco Boys, DJ Sonix, 22h Huckebein Ü 30 - Party, 22h Mühltal Steinbruch Theater DM & Synthie Special, DJ Björn, 21h KINDER Darmstadt Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11h KLASSIK Darmstadt Stadtkirche amarcord - Alle Jahre wieder, 20h

Langen Neue Stadthalle Langen It‘s all Pink, The Original Pink Tribute, 5 €, 21h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 14.30+19.30h

Griesheim Linie Neun Pfund: A Drummer‘s WishMas, 21h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Paddy goes to Holyhead, 20h

Jahrhunderthalle Bolschoi Staatsballett Belarus: Schwanensee, 20h

MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt

Riedstadt Büchnerbühne Absinto Orkestra, 19.30h MÄRKTE Darmstadt Marktplatz Weihnachtsmarkt UND SONST ... Egelsbach Die Grillfreunde Weber Winter-Menü Grillkurs, Anmeldung unter www.diegrillfreunde.de, 17h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h

So. 24.12. Merry

Christmas

Schlosskeller Wintergymnastik, 22h FÜHRUNG Darmstadt Darmstadt Shop Adventlicher Stadtrundgang, 17h Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h

BÜHNE Darmstadt halbNeun Theater Kabbaratz: Ich find‘s so schön, wenn der Baum brennt, 20.30h

Darmstadt Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 9+11h

CLUB/PARTY Mühltal Steinbruch Theater X-Mas Party, DJ Skull, 21h

Darmstadt halbNeun Theater Kabbaratz: Ich find‘s so schön, wenn der Baum brennt, 20.30h

KLASSIK Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Weihnachts-Klänge vom HEAG-Balkon, 16h

KINDER Darmstadt Stadtkirche Musical „Die guten Hirten von Bethlehem“, 15.30h

Staatstheater, Großes Haus Hochzeit des Figaro, 18h

Stadtkirche Orgelmatinée, 11.30h

Staatstheater, Kammerspiele Zum Lachen in den Keller, 20h

LIVE Bensheim Musiktheater Rex Music Monks, 20.30h

Sa. 23.12. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Staatstheater, Kleines Haus Ein Klotz am Bain, 19.30h Theater Mollerhaus Rhein-Main-Magic: Zauberzeit 2017, 20.30h, 17h

KINDER

Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: Lisa Harres, 18h

KLASSIK Darmstadt Stadtkirche Jauchzet ihr Himmel, erfreue dich Erde, 23h

Mo. 25.12. BÜHNE Darmstadt halbNeun Theater Kabbaratz: Ich find‘s so schön, wenn der Baum brennt, 20.30h

LIVE Bensheim Musiktheater Rex Hot Stuff - Die Partyband Nr. 1, 20.30h Darmstadt Carree-Piazza Heiligs Blechle: ImmerGrün, 18h halbNeun Theater Hessisch Dreibabbischkeit: Kunkel, Weisbecker und Herrmann on Tour, 20.30h Jazzinstitut Bessunger X-mas Jam Session, 20.30h Griesheim Linie Neun Pfund: Your Wish-Mas, 21h

Events & Catering

Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 14.30 & 18 - 24 Uhr Samstag 18 - 24 Uhr • Sonntag Ruhetag Mezzo Restaurant Frankfurter Straße 67 • 64293 Darmstadt • T: 0 61 51 - 29 59 38 info@mezzo-restaurant.de • www.mezzo-restaurant.de

87

VA


2018

Das VORHANG AUF Team

wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr! AUF ins . Neue Jahr 2018

Silvesterparty WIR TANZEN INS NEUE JAHR!

Hüttenzauber

Optimal den Jahreswechsel feiern, das geht in der Linie Neun.

GROSSE SILVESTERFEIER

Das Rezept für einen guten Rutsch: Gute Laune, mit Freunden anstoßen und tanzen, tanzen, tanzen! Wir umsorgen euch mit Drinks, dem passenden Ambiente und bester Tanzmusik von Rock & Pop, Charts, 80ies & Disco - ausgesucht von DJ Martin Meyer. Die Küche bleibt an diesem Abend geschlossen – jedoch gibt es Snacks für den kleinen Hunger! Frühzeitig Ticket sichern!

Feiern auf der Sternenalm im geschmückten Sternensaal im Hotel Riedstern in Riedstadt.

„ 21 Uhr | Linie Neun | Wilhelm-Leuschner-Str. 58 Griesheim | Tickets VVK 12 Euro ab 1. Dezember in der Linie Neun und im Darmstadt Shop Tel. 0 61 55 - 82 88 66 | www.linieneun.de

An Silvester Nachtfahrten auf vielen Linien Sorglos feiern und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein, das empfiehlt die DADINA auch für die Silvesternacht

Alle Gäste werden zur Einstimmung mit einem Gläschen Aperitif begrüßt und für zwischendurch gibt es ein Stamperl. Auch ein tolles Buffet mit einer großen Auswahl an Vorspeisen, Hauptgängen und traumhaften Desserts, wie Knödelsuppe, Kaiserschmarrn und Bauernschmaus dürfen bei den vielen Leckereien nicht fehlen. Danach können die Kalorien bei flotter Musik abgetanzt werden. Einen Sekt wird zum Start in das Jahr 2018 von den Madels und Buam serviert. Um Mitternacht dann geht es mit einem bunten Feuerwerk ins neue Jahr, und für später steht eine herzhafte Jause bereit. Preis pro Person inklusive der oben genannten Leistungen: 79,50 Euro pro Person Übernachtung im DZ: 44 Euro pro Person inkl. Katerfrühstück

So fahren an Silvester die Linien 5, 7/8, 9, H, P ab 20 Uhr halbstündlich bis zum

„ BEST WESTERN Hotel Riedstern | Stahlbaustraße 17 Riedstadt | Tel. 0 61 58 - 92 21 - 0 | www.riedstern.de

„ www.dadina.de

VA

2

frühen Morgen. Die Linien 8N nach Hähnlein und 875 in Richtung Weiterstadt fahren stündlich. Alle zwei Stunden stehen die Busse der Regionallinien 871 in Richtung Groß-Umstadt über Dieburg und 878 in Richtung Groß-Umstadt über Ober-Ramstadt, Reinheim und Lengfeld sowie 872 in Richtung Ober-Roden über Dieburg, Münster und Eppertshausen bereit. Die Buslinien RH, 671, 672, 5513, 5515 und 5516 werden ab 20 Uhr durch die genannten Silvesterlinien ersetzt. Alle anderen Linien fahren nach dem Sonntags-Fahrplan. Die Linien 677, 678 und 693 verkehren nicht.

Hier erhalten Sie Auskunft und Beratung Bei der RMV-Mobilitätszentrale am Hauptbahnhof in Darmstadt können Anliegen während der folgenden Zeiten persönlich und telefonisch (0 61 51 - 3 605 151) vorgebracht werden: • Montag (18.12.) bis Freitag (22.12.) von 8 bis 18 Uhr • Mittwoch (27.12.) bis Freitag (29.12.) von 8 bis 18 Uhr. Die DADINA weist darauf hin, dass die Geschäftsstelle von Mittwoch (27.12.) bis Freitag (29.12.) nicht besetzt ist. Ab Dienstag (2.1.) ist das Team wieder unter der Telefonnummer 0 61 51 - 36 05 10 wie gewohnt erreichbar.


2018

Silvester WELCOME 2018

ROARING 20s IM HUCKEBEIN Auch dieses Jahr lädt das Huckebein wieder zu seiner großen Silvesterparty ein. Sei mit dabei, wenn DJ‘s durch die beste Musik die letzten Stunden des Jahres 2017 mit den ersten Stunden des Jahres 2018 vereint. Um den Abend standesgemäß zu beginnen, gibt es für alle zur Begrüßung einen Welcome-Drink. Für den kleinen Hunger zwischendurch hält das Huckebein einen leckeren Mitternachtssnack für euch bereit. „ 21 Uhr | Huckebein | Heidelberger Str. 89 a Darmstadt | VVK 10 Euro, AK 12,50 Euro www.huckebein.de

BIERBOX

Die lange Unikum Silvesternacht FETZIGE MUSIK UND HEISSE RHYTHMEN Bereits ab 11 Uhr am Morgen beginnt die große Silvesterparty im Unikum. Bei fetziger Musik und heißen Rhythmen freut sich nicht nur das Team auf allerhand Überraschungen und beste Stimmung. Wer sich früh genug zur Party anmeldet, wird mit einem Glas Sekt und einem Snack begrüßt! „ 11 Uhr | Unikum | Darmstadt | Saalbaustr. 7 Tel. 01 51 - 52 34 71 98

17 Freitag 01.12.20

17 Freitag 08.12.20

90er

2017 Sonntag 24.12.

www.huckebein.de

DEIN DEZEMBER IM...

Silvester 2017 Ab 12 Uhr Frühschoppen

Um 21 Uhr beginnt die Silvesterparty Ab 0:00 Uhr stehen wie gewohnt kleine Snacks und ein Glas Sekt für euch bereit. Weiter geht es am

01.01.2018 ab 17 Uhr mit einem Neujahrsempfang.

Das Bierboxteam wünscht einen Guten Rutsch ins Jahr

2018

2017

Montag 25.12.

UN-HOLYBeatz 2017 Sonntag 31.12.

ING THE ROAR

20s

S I LV E S T

ER

CLUB HUCKEBEIN Heidelberger Str. 89a · 64285 Darmstadt

3

VA


Termine im Dezember Staatstheater, Großes Haus Eine Winterreise, Ballett, 18h Staatstheater, Kammerspiele Wer wollen wir gewesen sein?, 18h Staatstheater, Kleines Haus Ein Klotz am Bain, 18h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle Haroun‘s Fifty/Fifty: Weihnachtsparty für Best Ager, 20.30h Mühltal Steinbruch Theater Vintage, Dr. Beat, 21h UND SONST ... Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Musik‘n Kegeln-Das Christmas Special, 20h

Di. 26.12. BÜHNE Bensheim Parktheater The Golden Voices of Gospel, 20.30h

KINDER Darmstadt Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11+18h

KINDER Darmstadt Staatstheater, Foyer Raus aus dem Haus, ab 2 J., 11h

KLASSIK Darmstadt Paulskirch Gang durch den Adven, 17h

Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 11h

Pauluskirche Konzertchor Darmstadt: Messias, Georg Friedrich Händel, 17h UND SONST ... Darmstadt Staatstheater, Kammerspiele, Bar I‘m old fashioned, Liederabend, 20h

Mi. 27.12. BÜHNE Darmstadt darmstadtium Die Nacht der Musicals, 20h Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Tosca, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Caligula, 20h

Varieté Pegasus Fire and Ice, 16+20.30h

Staatstheater, Kleines Haus Indien, 19.30h

Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Die Fledermaus, 18h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 14.30+19.30h

Jahrhunderthalle Grease: Das Erfolgsmusical, 20h

Rödermark Kelterscheune Kabbaratz: Ich find ?s so schön, wenn der Baum brennt, Weihnachtskabarett, 27 €, 20h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Glitzersterne - Varieté, 16+20h CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Lounge MegaHerz - Vinyl Night, 22h

LIVE Bensheim Musiktheater Rex Simon & Garfunkel Revival Band, 20.30h

Do. 28.12. BÜHNE

Bensheim Parktheater Merci Cherie - eine Hommage an Udo Jürgens, 20.30h

KINDER Darmstadt Centralstation Saal, Theaterhaus Alpenrod: Vom kleinen Maulwurf, ..., ab 21/2 J., 11h, 11+14.30h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Schmitt singt Jürgens - Die Udo Show, 20.30h

Fr. 29.12. BÜHNE

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h

Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Staatstheater, Kleines Haus Pension Schöller, 19.30h

Darmstadt darmstadtium Irish Dance reloaded, Perfektion, Leidenschaft und pure Energie, 20h

Darmstadt-Eberstadt Circus Waldoni Compagnie Xir: Im Strom, 16h

Neue Bühne Darmstadt Eine Weihnachtsgeschichte, 20h Staatstheater, Großes Haus Die Hochzeit des Figaro, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele König Ubu, 20h Staatstheater, Kleines Haus Faust. Der Tragödie erster Teil, 19.30h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h Jahrhunderthalle Grease: Das Erfolgsmusical, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller Hang the DJ Club, 22h

Jahrhunderthalle Grease: Das Erfolgsmusical, 20h

Mühltal Steinbruch Theater Metalnight, DJ Doom, 21h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

FÜHRUNG Darmstadt Hess. Landesmuseum Löwen ? Auf den Spuren eines mythischen Tieres«, 16.30h KINDER Darmstadt Centralstation Saal, Theaterhaus Alpenrod: Vom kleinen Maulwurf, ..., ab 21/2 J., 11+14.30h darmstadtium Cinderella ? Das märchenhafte Popmusical, 16h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Helen Schneider, 20.30h Darmstadt Jazzinstitut Outline 17 switch-over to eighteen, 20.30h

VA

90

UND SONST ... Darmstadt Staatstheater, Kammerspiele, Bar Dies ist kein Liebeslied, 20h

Staatstheater, Großes Haus Die Fledermaus, 14.30+19h

Sa. 30.12.

Staatstheater, Kleines Haus Ein Klotz am Bain, 19h

BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Footloose, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Ännie, 20h Staatstheater, Kleines Haus Die Räuber, 19.30h Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Läd Naid Sürpries, 23h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 14.30+19.30h Jahrhunderthalle Grease: Das Erfolgsmusical, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Mainz Frankfurter Hof Cavewoman mit Ramona Krönke: Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungs­tauglichen Partners!, 20h CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle Vorballern - Schlagerparty zum Silvester-Vorglühen, 22h Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h Schlosskeller 70er80er Party, 22h Reggae Allstar Yard, 23h Mühltal Steinbruch Theater Stilbruch Schwarz, 21h FÜHRUNG Wiesbaden Schloss Freudenberg Feuerwerkstatt, 14-15.30h

So. 31.12. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 18h Darmstadt darmstadtium Das Russische Nationalballett Moskau: Schwanensee, 19h

Staatstheater, Kammerspiele Zum Lachen in den Keller, 19h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 14.30+19.30h Jahrhunderthalle Die große Andrew Lloyd Webber Gala: A Tribute to Andrew Lloyd Webber, 18h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h FÜHRUNG Wiesbaden Schloss Freudenberg Feuerwerkstatt, 14-15.30h KLASSIK Darmstadt Stadtkirche Silvesterorgelkonzert, 2223h SILVESTER Bensheim Musiktheater Rex DJ Olli K., 20.30h Darmstadt Bessunger Jagdhofkeller Die fetzige Tanzparty mit Kamels ?Belleville Cats? aus Paris, 20h Centralstation Halle Partybreaks, 22h Kessel Party, 20h Schlosskeller Hitshitshits!, 00.30h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen The Gypsys, Disco-Dancefloor und coolem Programm, 20.30h Griesheim Linie Neun Party, 20h Langen Neue Stadthalle Langen Die rauschende Party, DJ Neelix, 5 €, 21h Mühltal Steinbruch Theater Party, DJ Skull, 21h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Silvesterball 2017/18, 19h Riedstadt Büchnerbühne Italienisches Buffet & Überraschungs-Show, 19h Riedstadt-Goddelau Hotel-Restaurant Riedstern Große Silvesterfeier auf der Sternenalm, 29 €, 18h


Termine im Januar CLUB/PARTY Bensheim Musiktheater Rex Wladimir Kaminer, Lesung mit anschl. Russendisco, 20.30h Darmstadt Centralstation Halle 29 up! - Die Party für alle ab 30, 22h Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h

Bodo Bach Sonntag, 21.1. um 18 Uhr –Stadthalle Groß-Umstadt

KINDER Darmstadt Staatstheater, Kleines Haus Die rote Zora und ihre Bande, ab 5 J., 16h KLASSIK Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Neujahrskonzert, 18h

Di. 2.1. BÜHNE Darmstadt darmstadtium St. Petersburger Staatsballett On Ice: Nussknacker On Ice, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Mi. 3.1. BÜHNE

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Moscow Circus on Ice: Triumph, 16+20h

KINDER Da.-Kranichstein bioversum Familien-Ferienprogramm: Schönheit aus der Natur - Naturkosmetik selbst gemacht, 14-16h

Do. 4.1. BÜHNE

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt darmstadtium Nicolai Friedrich: Magie - mit Stil, Charme und Methode, 19h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h Jahrhunderthalle Urban Priol: Jahresrückblick 2017 ? Tilt!, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h FÜHRUNG Darmstadt Museum Künstlerkolonie Artists‘ Colony Museum, 16h KINDER Da.-Kranichstein bioversum Wohnung frei - Wir bauen einen Nistkasten, 14.30-17h

LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule Darmstädter Bluesfest 2018: BluesNasen & Pickup the Harp, 20h

Fr. 5.1. BÜHNE

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h KINDER Da.-Kranichstein bioversum Familien-Ferienprogramm: Wärmender Filz für kalte Wintertage ? Warum halten Wolle und Winterpelz so schön warm?, 14-16h LIVE

Bensheim Musiktheater Rex Jessy Martens & Band, 20.30h

Sa. 6.1. BÜHNE

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt darmstadtium Das Phantom der Oper, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 14.30+19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Mo. 8.1. LIVE Frankfurt Jahrhunderthalle Savas & Sido: Royal Bunker Tour, 20h

Di. 9.1. BÜHNE Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Die Fledermaus, 19.30h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h LIVE

Darmstadt Schlosskeller laut und leise: Suzan Köcher, 20h

So. 7.1.

Termine im Januar Mo. 1.1.

FÜHRUNG Darmstadt Mathildenhöhe Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h

LIVE Langen Neue Stadthalle Langen Red Hot Hottentots, Jazz, 5 €, 11h

BÖRSEN Groß-Umstadt Stadthalle Fotobörse, 10-18h

Mi. 10.1.

BÜHNE

BÜHNE Darmstadt Staatstheater, Kammerspiele Cie Nicole Seiler: The Wanderers Peace, 20h

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Dirty Dancing, 14.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h FÜHRUNG Darmstadt Darmstadt Shop Darmstadt auf einen Blick / Darmstadt at a glance, 11h Museum Künstlerkolonie Rundgang, 13h KINDER Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Kletterkünstler Efeu ? Dem Erfolgsgeheimnis der Kletterpflanze auf der Spur, 6-10 J., 14+15.30h Darmstadt Museum Künstlerkolonie Rundgang, 15h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Disney Die Schöne und das Biest, 19.30h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h FÜHRUNG Darmstadt Eumetsat Allee Wetterdaten für die Welt made in Darmstadt, 16h KINDER Da.-Kranichstein bioversum Familien-Ferienprogramm: Klauen, Pfoten, Krallen ? Auf Spurensuche (im Schnee?), 14-16h UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend, 19h

Do. 11.1.

KLASSIK Darmstadt Pauluskirche Konzertchor Darmstadt: Sing Along 2018, 11h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Mund Art Theater mit dem Mainhattan Pops Orchester: Neujahrskonzert, 18h

BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt Staatstheater, Kammerspiele Cie Nicole Seiler: The Wanderers Peace, 20h

www.DieGrillFreunde.de

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Gräfin Mariza, Operette, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Disney Die Schöne und das Biest, 19.30h Jahrhunderthalle Staatliches Russisches Ballett Moskau: Schwanensee, 16+20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h FÜHRUNG Darmstadt Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Blick hinter die Kulissen, 16h KINDER Da.-Kranichstein bioversum Startklar für den Frühling Wir bauen ein Bienenhotel, 14.30-17h LIVE Langen Neue Stadthalle Langen Forever Queen - performed by QueenMania, 5 €, 19.30h The Original USA Gospel Singers & Band, 20h

Fr. 12.1. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h Bensheim Parktheater Maxi Gstettenbauer: Lieber Maxi als normal, 20h Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Staatstheater, Kleines Haus Ein Klotz am Bain, 19.30h

10 Jahre Green Sheep 3 Tage – 3 Konzerte 01.-03. Februar 2018 Paddy Schmidt live! Do., ab 21 Uhr, 5 € Eintritt Stormin Norman Frei., ab 21 Uhr, Eintritt frei Ceol agus ol Sam., ab 21 Uhr, Hutspende The Green Sheep Pub, Erbacher Straße 5, 64283 Darmstadt, https://www.facebook.com/TheGreenSheepPub /

91

VA


Termine im Januar Darmstadt halbNeun Theater Frank Lüdecke: Über die Verhältnisse, 20.30h Staatstheater, Großes Haus Footloose, 19.30h Staatstheater, Kleines Haus Indien, 19.30h Theater im Pädagog Aurora Royal-Rendezvous mit Aurora DeMeehl und Herrn Schmidt, 20h Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Disney Die Schöne und das Biest, 14.30+19.30h Jahrhunderthalle Night of the Dance: Irish Dance Reloaded, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Groß-Umstadt Stadthalle Amazing Shadows, Ein Schattenspektakel, 20h CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h KINDER Da.-Kranichstein bioversum Familien-Ferienprogramm: Muscheln und Schnecken - Gepanzerte Schönheiten, 14-16h LIVE

Bensheim Musiktheater Rex Mark Gillespie`s Kings of Floyd, Lesung mit anschl. Russendisco, 20.30h Büttelborn Café Extra Mistcapala, 20h Darmstadt Bessunger Knabenschule Mama Limon Septeto, Farewell-Konzert für Nira, 21h Centralstation Halle Pussy Riot Theatre, 20h Jazzinstitut Darmstadt plus Jazz gleich DAzz: Yeah! Bands! Das Kondensat, 20.30h Rödermark Kelterscheune Café del Mundo: Dance of Joy, 27 €, 20h MÄRKTE Langen Neue Stadthalle Langen Nachtflohmarkt, 5 €, 18-23h UND SONST ... Egelsbach Die Grillfreunde Basis Grillseminar, Anmeldung unter www.diegrillfreunde.de, 17h

VA

92

Sa. 13.1. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Die Sternstunde des Josef Bieder, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Darmstadt halbNeun Theater Kabbaratz: Es muss mehr als Alles geben - Gerechtigkeit, Geld + Glück, 20.30h Staatstheater, Großes Haus Eine Winterreise, Ballett, 19.30h

UND SONST ... Egelsbach Die Grillfreunde Surf´n Turf Grillseminar, Anmeldung unter www. diegrillfreunde.de, 17h

So. 14.1. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h Frankfurt Jahrhunderthalle Patric Heizmann: Essen erlaubt! Verboten war gestern, 20h

Staatstheater, Kleines Haus Judith, 19.30h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h

Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Disney Die Schöne und das Biest, 13.30+18.30h

Mainz Frankfurter Hof Maxi Gstettenbauer: Lieber Maxi als normal!, 20h

Jahrhunderthalle Der kleine Prinz-Das Musical von Deborah Sasson und Jochen Sautter, 19h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Drei Männer im Schnee, 18h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Mainz Frankfurter Hof Django Asül: Rückspiegel 2017. Ein satirischer Jahresrückblick, 20h CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle Very Best of: 90s & Today, 22h Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h FÜHRUNG Darmstadt Schlossmuseum Geschichte eingeSCHLOSSen, 15h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Nursery Cryme, 20.30h Darmstadt Achteckiges Haus Darmstadt plus Jazz gleich DAzz: Mr. Jelly?s Jam Band, 20.30h Bessunger Knabenschule DAzz-Ferstival: Klangcraft Trio feat. Heinz Dieter Sauerborn, 20.30h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen 20 Jahre Echoes of Swing, 20h

FÜHRUNG Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Rundgang, 15h Darmstadt Hess. Landesmuseum Rundgang, 11.30h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Winterschlaf und Frostschutzmittel ? Was machen Pflanzen eigentlich im Winter?, 6-10 J., 14+15.30h Waldemars Waldgeschichten: Rund um den Schnee, 4 - 5 J., 11+13h LIVE Groß-Umstadt Stadthalle Jazzlounge, 18h MÄRKTE Offenthal Philipp-Köppen-Halle Hallentrödelmarkt, 9.30h UND SONST ... Riedstadt Büchnerbühne Piano Bar, 11h

Mo. 15.1. BÜHNE Darmstadt darmstadtium Sissi. Liebe, Macht und Leidenschaft, 20h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

UND SONST ... Darmstadt Centralstation Halle Wissenschaftstag - Energie für die Zukunft: Warum jetzt auch Mieter von der Energiewende profitieren können, 19h VORTRAG Darmstadt Alice-Hospital Wie neu geboren, mit Beleghebammen, Gynäkologen und Kinderärzten, 18h

Di. 16.1. BÜHNE

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Mainz Frankfurter Hof Felix Klemme: Natürlich sein, 20h FILM Groß-Umstadt Stadthalle Kino, 20h KINDER Groß-Umstadt Stadthalle Film, 17h Langen Neue Stadthalle Langen Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus, 5 €, 16h LIVE Darmstadt Schlosskeller reizend: mashup jam session, 20.30h

Mi. 17.1. BÜHNE Darmstadt halbNeun Theater Das erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabarett: Judas hätte sich aufgehängt, 20.30h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Neu-Isenburg Hugenottenhalle König Lear, 19.30h LIVE Darmstadt vinocentral Punto Jazz: Eld Now feat. Felix Fromm, 18-21h UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend, 19h

Do. 18.1. BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Butzko: Menschliche Intelligenz (oder: Wie blöd kann man sein?), 20h

CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Blassportgruppe, 20.30h Büttelborn Café Extra Monsieur Brezelberger, 20h

Frankfurt Jahrhunderthalle Der große Loriot Abend, 20h

Darmstadt Bessunger Jagdhofkeller En Haufe Leit, 20h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Centralstation Saal, Omer Klein Trio, 20h

Mainz Frankfurter Hof Bastian Sick: Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Klassisches Russisches Ballett: Schwanensee, 20h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Wishbone Ash, 20.30h

Fr. 19.1. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h

halbNeun Theater An Cat Dubh, 20.30h Jazzinstitut Darmstadt plus Jazz gleich DAzz: Double the Doublebass VII-Joëlle Léandre & Sebastian Gramss, 20.30h UND SONST ... Egelsbach Die Grillfreunde The Big MEATing Grillseminar, Anmeldung unter www. diegrillfreunde.de, 17h Groß-Gerau Kulturcafé Folkwards! - Folktanzabend, 20h

Sa. 20.1.

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h

Darmstadt Centralstation Halle 50. Dichterschlacht, 20h

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Staatstheater, Großes Haus Die Fledermaus, 19.30h

Darmstadt Centralstation Saal, Noch ‚n Gedicht - der große Heinz Erhardt Abend mit Hans-Joachim Heist, 20h

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Er ist wieder da, Satire, 20h Frankfurt Jahrhunderthalle Das Phantom der Oper, Neuinszenierung mit Weltstar Deborah Sasson, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Langen Neue Stadthalle Langen Die Herkuleskeule, Kabarett, 5 €, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Der Vogelhändler, Operette, 19.30h Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h

halbNeun Theater Sven Kemmler: Nachrufe kabarettistische Würdigungen, 20.30h Staatstheater, Kleines Haus Indien, 19.30h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Langen Neue Stadthalle Langen Mirandolina, Komödie, 5 €, 20h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Witz vom Olli: Die Live Show, 20h


Termine im Januar Riedstadt Büchnerbühne Im weissen Rössl, Schauspiel, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Centralstation Halle Megahits: 80er 90er 00er & Charts, 22h Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h Schlosskeller Soulfood Club mit Philipp Schultheis, 23h FÜHRUNG Darmstadt Mathildenhöhe Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Frankfurt Jahrhunderthalle Pinocchio-Das Musical, 15h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus, 16h KLASSIK Darmstadt Pauluskirche Konzertchor Darmstadt: Felix Mendelssohn-Bartholdy: Elias, 19h LITERATUR Darmstadt Künstlerkeller im Schloss Linus Volkmann : Die Beatles sind Idioten - Radiohead auch, 21h

FÜHRUNG Darmstadt Waldspirale, Durchgang Innenhof Rundgang um ein Kunstwerk, 15h KINDER

Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Lebenswichtige Hülle - Schmucke Baumrinde unter der Lupe, 6-10 J., 14+15.30h Darmstadt Centralstation Halle miniMAX, ab 2J., 14+16h KLASSIK

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Neujahrskonzert, 16h Langen Neue Stadthalle Langen Neujahrskonzert, Komödie, 5 €, 19.30h LITERATUR Riedstadt Büchnerbühne Club der Dichter, Lesung, 11h LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule DAzz-Ferstival: Jürgen Wuchner‘s Colors of Bessungen, 20h

Bischofsheim Bürgerhaus Chris Tall, 20h Darmstadt Gute Stube im Hoffart-Theater The Informal Thief + Salon Erik, 20.15h

Centralstation Saal, Cristina Branco Quartet, 20h halbNeun Theater Simon & Jan: Halleluja, 20.30h UND SONST ... Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Falkenvorführung: Akrobaten der Lüfte, 15h

BÜHNE Bensheim Parktheater Night Of The Dance, 20h Frankfurt Jahrhunderthalle Stahlzeit-Die spektakulärsRAMMSTEIN Tribute Show: Auf Reise Tour 2018, 20h

KINDER Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Das kleine Gespenst, ab 4J., 10.30+16h

UND SONST ... Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Persien: Faszinierend unbekannter Orient, 20h

Di. 23.1.

BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Die Hochzeit des Figaro, 18h Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h Groß-Umstadt Stadthalle Bodo Bach: Pech gehabt, 18h FILM Darmstadt programmkino rex Space is the place, 20.15h

Mainz Frankfurter Hof Bliss-Die A Cappella-Entertainment-Sensation aus der Schweiz: Mannschaft, 20h LILIEN

Darmstadt Böllenfalltorstadion 2 Liga: SV Darmstadt 98 1.FC Kaiserslautern, 17.30h LIVE Bensheim Musiktheater Rex Blues Caravan 2018, 20.30h Darmstadt Bessunger Knabenschule Scott Kelly with John Judkins (USA) support: Peter Wolff, 20.30h Centralstation Saal, Fredda, 20h Frankfurt Festhalle a-ha, 20h

Do. 25.1.

Mo. 22.1.

So. 21.1.

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend, 19h

LIVE

Bensheim Musiktheater Rex Rebel Monster, 20.30h

Torsten Sträter: Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein, 20h

BÜHNE

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Schlosskeller laut und leise: David Beckingham, 20h KINDER

Langen Neue Stadthalle Langen Rotkäppchen, ab 3J., 5 €, 15h

Mi. 24.1. BÜHNE

Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Spiel ohne Grenzen, 11h Frankfurt Jahrhunderthalle Im Club: Maxis Comedy Mix am Mittwoch, 20h

BÜHNE Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Darmstadt Centralstation Saal, Caveman: Du sammeln, ich jagen!, 20h

KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h

halbNeun Theater Jens Neutag: Mit Volldampf, 20.30h

LIVE Darmstadt Bessunger Knabenschule The Rollin‘ Racketeers, 21h

Staatstheater, Großes Haus Die Hochzeit des Figaro, 19.30h Frankfurt Jahrhunderthalle Dieter Nuhr: Nur Nuhr ? Das neue Programm, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Riedstadt Büchnerbühne Jedermann, Rhythm & Blues Mistery Show, 19.30h CLUB/PARTY Darmstadt Huckebein Ü 30 - Party, 22h FÜHRUNG Darmstadt Eumetsat Allee Wetterdaten für die Welt made in Darmstadt, 16h LIVE

Bensheim Musiktheater Rex Mothers Finest, 20.30h Darmstadt Schlosskeller Radaudisko: 8kids, 21h

Sa. 27.1. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Darmstadt Staatstheater, Kleines Haus Premiere: Der Menschenfeind, 19.30h

Darmstadt Staatstheater, Großes Haus Premiere: Simon Boccanegra, 19.30h

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Frankfurt Jahrhunderthalle Johannes Scherer: Keinangsthase, 20h

Neu-Isenburg Hugenottenhalle Jörg Knör: Das wars mit Stars 2017, 20h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h Mainz Frankfurter Hof Mundstuhl: Mütze-Glatze! Simply the Pest - Das Jubiläumsprogramm, 20h Riedstadt Büchnerbühne Noch‘n Gedicht, Heinz Erhardt, 19.30h

FÜHRUNG Darmstadt Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Blick hinter die Kulissen, 16h LITERATUR Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Das Schweigen der Männer, Lesung, 20h UND SONST ... Darmstadt Bessunger Knabenschule Faszination Tibet, Live-Multivisions-Show, 20h

Fr. 26.1. BÜHNE Bensheim PiPaPo Kellertheater Fünf Frauen und ein Mord, Kriminalstück nach Gladys Heppleworth, 20h Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 20.30h

Rödermark Kelterscheune Mathias Tretter: NachgeTRETTERt, 27 €, 20h CLUB/PARTY Bensheim Musiktheater Rex Touch the 90s mit DJ Peter Henninger, 20.30h Darmstadt Centralstation Halle HipHop to Oldschool, 22h Huckebein Saturday‘s Finest all time greatest, 22h Schlosskeller 70er80er Party, 22h FASTNACHT Langen Neue Stadthalle Langen Große Sitzung: LKG am Baggersee“, 5 €, 19.31h FÜHRUNG Darmstadt Brunnen vor dem Fürstenbahnhof Der Hauptbahnhof Darmstadt - Ein Denkmal im Wandel, 15h

MÄRKTE Offenthal Philipp-Köppen-Halle Hallentrödelmarkt, 9.30h

Mo. 29.1.

halbNeun Theater Lydie Auvray, 20.30h

KLASSIK Frankfurt Alte Oper, Großer Saal Glenn Miller Orchestra, 20h

UND SONST ... Darmstadt Bessunger Jagdhofkeller Whiskytasting mit Le Cairde, 19.30h

UND SONST ... Darmstadt Centralstation Saal, Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus, 11h

Groß-Umstadt Stadthalle Australien-Traumzeit-hautnah, 20h VORTRAG Darmstadt Volkssternwarte, Ludwigshöhe Die Geschichte des Lichts im Universum: Wo kommen die Sterne und Galaxien her?, 20h

Di. 30.1. BÜHNE Frankfurt Jahrhunderthalle The Nutcracker Reloaded: Tchaikovsky meets Streetdance, 20h The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

So. 28.1.

Mi. 31.1.

BÜHNE

Bensheim Varieté Pegasus Fire and Ice, 16h

BÜHNE Darmstadt Staatstheater, Kleines Haus Die Räuber, 19.30h

Darmstadt Centralstation Saal, 50 Jahre Mundstuhl: Mütze-Glatze! Simply the Pest!, 19h

Frankfurt Jahrhunderthalle The Nutcracker Reloaded: Tchaikovsky meets Streetdance, 20h

Stadtkirche Klassengeflüster, Musical, 15+18h

The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 19.30h

Frankfurt The English Theatre Jekyll & Hyde, A gothic musical thriller, 18h

KINDER Neu-Isenburg Hugenottenhalle Trotzalledem Theater : Der Räuber Hotzenplotz, ab 5 J., 16h

FASTNACHT Dreieich Bürgerhaus Sprendlingen Maskenball, 14.10h Langen Neue Stadthalle Langen Kappensitzung: LKG am Baggersee“, 5 €, 15.31h

UND SONST ... Darmstadt Schlosskeller Der Feierabend, 19h

FÜHRUNG Da.-Kranichstein Jagdschloss Kranichstein Rundgang, 15h Darmstadt Jugendstilbad Das Jugendstilbad - ein Juwel deutscher Baukunst, 9h KINDER Bensheim PiPaPo Kellertheater Rumpelstilzchen, 15.30h Bensheim Parktheater Peter Pan - Das Musical, 15h Da.-Kranichstein bioversum Besucherlabor: Mütze, Fleece und Winterfell ? Was im Winter alles warm hält und warum, 6-10 J., 14+15.30h Darmstadt halbNeun Theater Sindelfinger Puppenbühne. Der kleine Muck, ab 4J., 15h Riedstadt Büchnerbühne Ein Pinguin mit rotem Schnabel, 11h LITERATUR Darmstadt Wohnzimmer des Verlagshauses Sandbergstraße Evelyn Wendler stellt Ingeborg Bachmann vor, 11h

Redaktions- und Anzeigenschluss für Februar Ausgabe ist der 19. Januar 2018

LIVE Bensheim PiPaPo Kellertheater Blütenwegjazzer, 19h Neu-Isenburg Hugenottenhalle Irina Borissova: Klänge des Ostens, 17h

93

VA


Kunst

7.12. | Zwischen Generalsanierung und Welterbe-Antrag Vortrag von Philipp Gutbrod Die letzte Veranstaltung des Kunst Archiv Darmstadt e.V. in diesem Jahr widmet sich einem Vortrag von Dr. Philipp Gutbrod, Direktor des Institut Mathildenhöhe.

AUF gehängt . Kunst

Er gibt einen Überblick zur Welterbe-Bewerbung, begleitet von einer Bildpräsentation über den aktuellen Stand der Sanierungsarbeiten. Die gegenwärtige Ausstellung im KunstArchiv „Geste, Abstraktion und Informel. Malerei und Skulptur in Darmstadt um 1960“ zeigt erstmals künstlerische Positionen abstrakter Maler und Bildhauer, die zwar einzeln agierten, aber dennoch in Darmstadt im Verbund eine starke Position der Abstraktion begründeten. Die Ausstellung ist noch bis zum Freitag, 23. März 2018 zu sehen. Die Winterpause des Kunst Archivs, ist vom 17. Dezember bis zum 9. Januar 2018 „„ 19 Uhr | Kunst Archiv Darmstadt | Kasinostraße 3 | Eintritt 5 Euro

Verlängert bis 10.12. | Fabergé Die unvergleichlichen Goldschmiedearbeiten des Juweliers Peter Carl Fabergé sind Meisterwerke des europäischen Kunsthandwerks in der Zeit um 1900. Weltruhm erlangte das Unternehmen durch die Herstellung der kaiserlichen Prunkeier; weniger im Bewusstsein ist dagegen, dass bei Fabergé auch Gegenstände des täglichen Gebrauchs von Bilderrahmen, über Uhren und Stockgriffe bis Zigarettenetuis gefertigt wurden. Rund 100 Beispiele dieser Kostbarkeiten sind nun im Schlossmuseum Darmstadt ausgestellt. Sie zeugen von großer Vielseitigkeit und handwerklichem Können, beeindrucken durch eine enorme Präzision, die Originalität der Entwürfe und den Glanz der kostbaren Materialien. Als Geschenke der nach St. Petersburg verheirateten Prinzessinnen Elisabeth und Alix von Hessen und bei Rhein gelangten sie in das Darmstädter Fürstenhaus. Neben den Meisterwerken Fabergés spielen daher auch die engen familiären Verbindungen des Hauses Hessen-Darmstadt und der Romanows in dieser Ausstellung eine zentrale Rolle. „„ noch bis 10.12. | Schlossmuseum | Residenzschloss | Darmstadt | Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr | Eintritt 4 Euro | ermäßigt 2,50 Euro | www. schlossmusem-darmstadt.de

noch bis 7.1. | 38. Jahresausstellung der Darmstädter Sezession Nach 98 Jahren zurück in der Kunsthalle Bereits ihre erste Ausstellung zeigte die Darmstädter Sezession im Jahr ihrer Gründung in der Kunsthalle am Rheintor – dem Vorgängerbau der heutigen Kunsthalle Darmstadt. Die Gruppe ging 1919 als eine Vereinigung bildender Künstler aus dem Darmstädter Freundeskreis um die spätexpressionistischen Zeitschriften „Die Dachstube“ und „Das Tribunal. Hessische Radikale Blätter“ hervor. Mit der Ausstellung „Lokale Gruppe. 38. Jahresausstellung der Darmstädter Sezession“ knüpfen beide Institutionen auch an eine gemeinsame Geschichte an, wenn die Darmstädter Sezession nach 98 Jahren erneut in die Räume der Kunsthalle einzieht. Die von Dr. León Krempel kuratierte Schau versammelt ausgewählte Arbeiten von insgesamt 15 Künstlerinnen und Künstlern, darunter elf Mitglieder der Darmstädter Sezession. Im Vordergrund stehen dabei junge Talente, die in den vergangenen zehn Jahren Preisträger des Sezessionspreises waren. Zu sehen sind auch Werke langjähriger Mitglieder wie Vera Röhm und Klaus Staudt. Im Fokus stehen weniger die klassischen Gattungen Malerei und Skulptur als noch vergleichsweise junge künstlerische Entwicklungen wie Raum- und Klanginstallationen. Teilnehmende Künstler und Künstlerinnen: Maria Anwander, Ruben Aubrecht, Thomas Georg Blank, Katja Eckert, Susann Maria Hempel, Nikolaus Heyduck, Jonas Hohnke, Nicole Jana, Laura J. Padgett, Vera Röhm, Peter Ruehle, Mirja Nicola Ruhmke, Klaus Staudt, Johannes Vogl, Sofi Zezmer. Laura Padgett_Küchenbank

Geschenke der Zarenfamilie

„„ Kunsthalle Darmstadt | Steubenplatz 1 | Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 11–18 Uhr, Do. 11–21 Uhr, Sa., So., Feiertage 11–17 Uhr | geschlossen vom 24.12. bis 26.12., 31.12. und 1.1. | Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

VA

94


98er-Präsident Rüdiger Fritsche

AUF gespießt . Kolumne Dezember: Die Zeit der Jahresbilanzen, der Rückschauen sowie der geschönten und erlogenen Statistiken hat begonnen. Wo ist denn offensichtlich für das zu Ende gehenden Jahr noch einiges aufzuarbeiten? Bei den evang. Kirchen, die ein nennbares Ergebnis des aufwendigen Luther-Jahres noch erwarten; bei der SPD, die eine Erneuerung nach dem Absturz braucht; im Bundestag, wo die Abgeordneten den Umgang mit der ungeliebten neuen Fraktion noch einüben müssen. Nur die Fußballer des SV Darmstadt 98 machen nach dem geräuschlosen Abstieg aus der Bundesliga den Eindruck, gut aufgearbeitet zu haben und gehen gefasst auf das neue Jahr zu.

Und wir persönlich? Haben wir in 2017 Erfahrungen gemacht, die der Aufarbeitung bedürfen? Wie oft haben wir bei Ungerechtigkeiten (auch des Staates) einfach weggeschaut? Oder easy im Beziehungsfeld? Ist da eine neue imVery pulsgebende Freundschaft aufgekeimt, die es

9 9

5

4 3

5

4

8 2

2

7 9

Walter Schwebel

persönlichen Bereich für 2018 an einigen Stellschrauben drehen können. Eine davon ist die Erwartung Hard an uns selbst. Die positive Erwartung an uns selbst erhöht die Motivation. Mit

7 9 2 4 Hätten Sie es gewusst? 6 9

6

8 5

Welche dieser Städte feiert als erstes Neujahr? 9 1 6

1

a) Tokio

6

8

4

8

7

9

5

9

4 7 5 . Rätsel AUF3 geknackt 4

7

6

9 4 3

59

6 2 24

8 71

1 5

47 23

9

5 6

6

1

5

7 9

78

6 1

asy

82

6 4

8

4

7

6 4

4

79 63

9 2

1

78 23

9

4

5

9 9 9 9

3

9 9 91

8 2 1

8 4 7

6

34 52

7

5

76

6 4

92 5 3 Very hard

46

6 6 98

9

3 9

2 6 81

Feliz Natal

• Französisch

Feliz Navidad

• Italienisch

Giáng Sinh vui vẻ God Jul

• Polnisch

Hyvää joulua

• Portugiesisch

Joyeux Noël

• Schwedisch

Merry Christmas

• Spanisch

Veselé Vánoce

• Tschechisch

Vrolijk kerstfeest

• Vietnamesisch

Wesołych Świąt

Lösungen aus Heft November 2017:

4 3

5

4

Buon Natale

• Finnisch

9 8

1 1

1 2

7

4 63 42

• Englisch

1 • Niederländisch

3 FETT VON ACRYL ENDE8

6

3

5 6

3

3

Wer verbirgt sich hinter diesen Buchstaben?

5 7

Ordnen Sie die Weihnachtswünsche der jeweiligen 4 Sprache zu:

Very hard Hard Sudoku Heavy

4 5

3

9

7

Anagramm 9

1

ery Easy easy Sudoku Light 9

2

d) Melbourne

4

Es weichnachtet sehr…

9

c) Seoul 7

3

Walter Schwebel

6

b) Brisbane

7

Wenn so ein analytischer Jahresrückblick den übergreifenden Lebenssinn deutlicher machen kann, dann ist das ein umso wertvolleres Vorhaben. Jeder beginnt mit seiner Aufarbeitung wann er/sie Zeit und Lust hat.

Wir dürfen uns bewusst machen, dass wir im

2

7

frischem Willen können wir mehr leisten und jede kleine Steigerung als einen richtigen Schritt zum angestrebten Ziel erleben. Damit keine zu hohe Erwartung zur Enttäuschung führt, sollte eine realistische Einschätzung der erste Schritt der Aufarbeitung sein. Dabei ist ein/e Partner/in bzw. ein vertrauensvolles Vis-a-vis sehr wichtig. Bei einer kräftezehrenden Leistungssteigerung sollte aus Gesundheitsgründen auch an einen Ausgleich gedacht werden. Waldspaziergänge sind sowohl für das Nachdenken über die bevorstehenden Änderungen und Aufgaben nützlich, als auch für das Erkennen der Verantwortung, gesund zu bleiben.

aufzubauen gilt? Oder gegenteilig: Ist eine alte Beziehung am Absterben und sollte unsererseits bald belebt oder beendet werden? Gab es in 2017 neue Feinde? Wie oft liegt (unser hässlicher) Neid einem Dauerstress zu Grunde? Sollten wir uns im privaten Bereich eher warmherziger und solidarisch oder besser mehr zugeknöpft verhalten? Ist im Berufsleben eine Korrektur der Einstellung erforderlich? Bei welchen Konkurrenz-Ereignissen war ich Sieger, wo Verlierer? Schmerzt diese Niederlage immer noch und hat sie mein Ansehen oder gar mein Selbstwertgefühl beschädigt? Wie gedenke ich mit diesem Manko umzugehen, mit Aussitzen, mit begrenztem Rückzug oder mit einer Leistungssteigerung?

1

5

Ist 2017 aufgearbeitet?

4

17

47

55 3

Anagramm Max Giesinger

Hätten Sie es gewusst? a) Neujahr und Silvester

Zahlen Fakten angeflogene Länder 97 Beschäftigte 81.000 Cargo in Tonnen jährlich 2.067.257 Check-In Schalter 410 7Feuerlöscher in allen Gebäuden 8.900 Flugbewebungen jährlich 462.885 Fluggäste jährlich 60.800.000 Flugziele 299 Gepäckstücke täglich 75.000 Gesamtfläche in Hektar 2.300 Länge der Gepäckförderanlage in KM 81 Parkvorgänge täglich 8.800

95

VA


ENTERTAINMENT HIGHLIGHTS IN DER ALTEN OPER FRANKFURT BB Promotion GmbH präsentiert eine deutschsprachige Produktion des Budapester Operetten- und Musicaltheaters

DIE BESTE ZEIT DEINES LEBENS

Musik: Alan Menken

Texte: Howard Ashman & Tim Rice Originalregie: Robert Jess Roth

Buch: Linda Woolverton

Regie: Györg y Böhm

Die Übertragung des Aufführungsrechtes für Deutschland erfolgte in Übereinkunft mit Josef Weinberger Ltd. im Namen von Music Theatre International

10. - 13.01.18

www.die-schoene-und-das-biest-musical.de Howard Panter for Rocky Horror Company Limited and Ralf Kokemüller for BB Promotion GmbH present

BAD, BIZARRE AND BLOODY BRILLIANT!

19. DEZ 2017 07. JAN 2018 27.03. - 01.04.18 21. - 24.06.18

www.dirty-dancing-tour.de · www.alteoper.de

www.rocky-horror-show.de

VA

96

TICKETS: 069 - 13 40 400 · 01806 - 10 10 11 www.bb-promotion.com

(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunkmax. 0,60 €/Anruf)

Vorhang auf 12 17 web  
Vorhang auf 12 17 web  
Advertisement