Page 1

VORHANG

AUF

! s ‘ t h e g

magazin der re gion darm st adt

Kostenlos April 2016

w w w.vorhang-auf.com

Hier wachsen Pflanzen und Integration

Eröffnung am 15. April Rheinstraße 34 · 64367 Mühltal

Nr. 206 – 20. Jahrgang

750 Termine ** Bühne * Live * Party * Family * Kino * und mehr

Weiter Extraheft: oben Jan Die Rosenthal AUF! ganze Die Lilien Saison oben 2014/15 im in der Gespräch imTabelle! Überblick

Gewinne

TICKETS im Wert von mehr als

2.150 Euro AUFAUF zurAUF schönen xxxxx Bergstraße nach Bessungen & Großes Special 20. Frühlingserwachen

AUF AUF AUF ins gxxxx gebrüht Freie! Die Biergarten CafésSaison & Kaffee beginnt!

AUF gut Glück! Super Gewinne!


SO GEHT‘S

25.4. | Yakari

t‘s:

Und so geh

ie uns das Schicken S n tichwort a jeweilige S on o d er an die Redakti m. ang-auf.co win@vorh hluss Einsendesc . beachten as wünscht d Viel Glück ! m UF-Tea VORHANG A

30.4. | Streckenbach & Koehler

SUNG ! VERLOICKETS 3X2 T

22.4. | PUR

19.4. | Projekt A rex Kino

SUNG ! VERLOICKETS 3X2 T • 16 Uhr | Justus-Liebig-Haus | Darmstadt

sung ! Verlo kets c i T x 2 2 • 20 Uhr | Frankenstolz Arena | Achaffenburg

SUNG ! O L R E V KETS 3X2 TIC • rex Kino | Darmstadt

Stichwort: „Yakari“

Stichwort: „Pur“

Stichwort: „Projekt A“

Einsendeschluss: 15.4.

Einsendeschluss: 15.4.

Einsendeschluss: 15.4.

8.4. | Vincent Pfäfflin

14.4. | Klassik im Schnelldurchgang

Freiplätze für Fitness-Studie

• 19 Uhr | Pfälzer Schloss | Groß-Umstadt Stichwort: „Steckbach“ Einsendeschluss: 15.4.

30.4. | Das Hassknecht Prinzip

SUNG ! VERLOICKETS 5X2 T • 20 Uhr | Ernst-Ludwig-Saal | Darmstadt

petenz

• 20 Uhr | Bürgerhaus Sprendlingen

sung !e o l r e V lätz 3 Freip • Mina-Rees-Straße 5 | Darmstadt

Stichwort: „Vinc“

Stichwort: „Klassik“

Tel.: 0 61 51 - 78 05 400

Einsendeschluss: 3.4.

Einsendeschluss: 8.4.

www.intenso-darmstadt.de

9.4. | #humorphob SUNG ! O L R E V KETS 3X2 TIC

SUNG ! VERLOICKETS 3X2 T

Ingmar Stadelmann Live

win@vorhang-auf.com.

k und (so die Tochter des einen Geschäfts0 Uhr | Staatstheater | Darmstadt nsprü- • 2führers Thomas Klein). Während der

liesen

6 mm

Stichwort: gesamten„Hassknecht“ Öffnungszeiten steht ein Einsendeschluss: 15.4.

Fliesenfachberater zur Verfügung.

liesen

ma IRIS

r Aus-

Fliesen Karch – auswahl und Kompetenz Traditionsunternehmen aus Griesheim

Extravagante Betonoptik und

(so die Tochter des einen Geschäfts-

Karch

Holzoptik für gehobene Ansprü-

führers Thomas Klein). Während der

che. Ebenso gibt es bei Fliesen

gesamten Öffnungszeiten steht ein

Karch eine Auswahl an 6 mm

Fliesenfachberater zur Verfügung.

edem

dünnen Großformatigen Fliesen bis 1,50m x 3,00m der Firma IRIS aus Italien. Ein Besuch in der Aus-

ort zu

Planung Wellnessbereiche Fliesen-, Platten-, u. Mosaikverlegung Senioren - Bäder Bodenbeläge Balkon- und Terrassensanierung Verfugungen Reparaturen stellung der Firma Fliesen Karch

klusive

n auch

in Griesheim lohnt sich in jedem

Fall, es gibt nicht nur exklusive

Das Griesheimer Traditionsunter-

und ausgefallene Fliesen, sondern auch

nehmen Fliesen Karch bietet Ihren

eine eigene Serie der Firma ist dort zu

Kunden tägliche Fachberatung in den

begutachten „Aventuro“, Fliesen in

eigenen Ausstellungsräumen.

verschiedenen Formaten und Oberflächen, zu adäquaten Preisen. Neben

Zu den Herstellern gehören unter ande-

dem Fliesenverkauf und der Verlegung

sen in

rem die bekannte deutsche Firma Villeroy

wird Fachberatung bei Fliesen Karch

& Boch, Steuler sowie Agrob Buchtal.

groß geschrieben.

Ober-

Wer etwas extravagantes modernes

„Wir nehmen uns für jeden Kunden

sucht ist bei dem Hersteller Refin,

die Zeit die er braucht. Ob er nur 3

welcher seit wenigen Wochen in den

Quadratmeter Fliesen kaufen möch-

Neben

Ausstellungsräumen von Fliesen Karch

te oder ein ganzes Bad oder sogar

zu finden ist, genau richtig.

Haus geplant haben möchte….“

egung

Karch

unden

nur 3

möch-

sogar

e….“

SUNG ! VERLOICKETS 3X2 T

• Fliesen Karch | Pfützenstraße 73 | Griesheim | Tel. 0 61 55 - 39 91

Planung Wellnessbereiche Fliesen-, Platten-, u. Mosaikverlegung Senioren - Bäder Bodenbeläge Balkon- und Terrassensanierung Verfugungen Reparaturen

• 19 Uhr | Centralstation | Darmstad Stichwort: „humor“ Einsendeschluss: 3.4.

10.4. | Nina between Don & Ray

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, 9.30 -12 & 13 -18 Uhr Mi ab 16 Uhr & Fr 9.30 -18 Uhr Pfützenstr. 73 64347 Griesheim Tel. 06155/3991 Fax 2873 fliesen-karch@gmx.de www.fliesen-karch.de

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, 9.30 -12 & 13 -18 Uhr Mi ab 16 Uhr & Fr 9.30 -18 Uhr Pfützenstr. 73 64347 Griesheim Tel. 06155/3991 Fax 2873 fliesen-karch@gmx.de www.fliesen-karch.de

Landskronstraße 74 | 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 – 66 45 13 Fax: 0 61 51 – 66 45 16 www.vorhang-auf.com info@vorhang-auf.com Herausgeber und v.i.S.d.P. Giuseppe Pippo Russo Anzeigen

Anke Breitmaier (Literatur, Besser leben) Selina Eckstein (Lilien) | Ralf-Roman Korschan (Specials) | Christoph Monnard (Kino) | Uschi Paschke (Veranstaltungskalender) Pippo Russo (Foyer, Specials) | Sandra Russo (Bühne, Kunst, Foyer, Lilien) | Walter Schwebel (Kolumne)

Künstler- und Agenturbilder | Helmut Assies

Helmut Assies

Herbert Krämer | Pippo Russo | Darko Smit

Mobil 01 70 - 23 12 332 r.korschan@vorhang-auf.com

Stichwort: „Nina“

Foyer) | Helmut Assies (Rätsel, Foyer, Specials) |

Fotografen

Ralf-Roman Korschan

• 19 Uhr | Centralstation | Darmstadt

Hülya Akgün (Familie & Co, Klassik, Live, Party,

Tel. 0 61 51 - 66 45 12

Tel. 0 61 51 - 66 45 29

SUNG ! VERLOICKETS 3X2 T

Mitarbeiter Redaktion

Giuseppe Pippo Russo

h.assies@vorhang-auf.com

Einsendeschluss: 3.4. VORHANG AUF 2

VORHANG AUF Verlags GmbH

Konstanze Bohn Tel. 0 61 51 - 66 45 13

Medienpartner SV Darmstadt 98 | Ralf-Hellriegel-Verlag Belichtung & Druck apm – alpha print medien AG | Darmstadt Erscheinungsweise: 10 mal im Jahr zum Monatsbeginn

k.bohn@vorhang-auf.com

Auflage

Layout- & Anzeigengestaltung

30.000 Exemplare | Es gelten die Mediadaten 1/2016

Hülya Akgün | Sandra Russo

Copyright

Tel. 0 61 51 - 66 45 13

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen, alle Rechte vorbehalten, Nachdruck von Anzeigen, Artikeln und Bildern (auch auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages!

Redaktionsschluss für die Mai-Ausgabe 2016 ist der 15.4.2016


AUF ein Wort

Giuseppe Pippo Russ

o

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Giuseppe Pippo Russo

in diesem April gibt es das „Bessunger Frühlingserwachen“ bereits zum 20. Mal. Matthias Meky Mekschrat und ich, wir haben es damals ins Leben gerufen. Wir sind als Initiatoren stolz und freuen uns, dass dieses Kneipen-Fest wieder viele Menschen nach Bessungen zum Feiern bringt. Das „Bessunger Frühlingserwachen“ hat einige Nachahmer gefunden, wie etwa auch das „Pfungstädter Kneipenfestival“, das auch diesen Monat wieder stattfindet

oder das „Watzeverddel bebt!“ im November. Gute Feste sollte man eben ruhig öfters feiern, denn das Leben ist zu kurz ... Ach, da fällt mir ein, das VORHANG AUF Magazin feiert in diesem auch zwanzig Jahre . Dazu sollte man sich unbedingt den 29.07. im Kalender vormerken!!! Wie gesagt, das Leben ist zu kurz ... Aber vorerst mal: viel Spaß im April.

Giuseppe Pippo Russo

Inhalt | April 2016 •

AUF gut Glück · Verlosungen

AUF zum Mühltaler Gartenmarkt - Titelstory

4

AUF geschnappt · Foyer

6

2

AUF zur 12. Pfungstädter Livemusiknacht

13

AUF geschrieben · Literatur

17

AUF gebrüht - Cafés und Kaffee

AUF Takt · Klassik

AUF gespießt · Kolumne W. Schwebel

AUF geführt · Bühne

AUF tritt · Live

AUF in den Mai

AUF geschlossen · Familie

AUF zum 20. Bessunger Frühlingserwachen

32

AUF nach Bessungen · Stadtteil-Special

34

AUF gespielt · Die Lilien in der 1. Liga

AUF gefahren · Zweirad-Frühling

AUF Leben · Bewußt Leben

AUF gedreht · Kino

AUF geht’s · Veranstaltungskalender

AUF gehängt · Kunst

AUF geknackt · Helmuts Rätsel

18

8.4. | Vincent Pfäfflin

20

21 22

26

30

31 19.4. | Die wilden Kerle

40

43

46

50

54 62

63

15.4. | Tobi Vorwerk

3 VORHANG AUF


Hier wachsen Pflanzen und Integration

Eröffnung am 15. April Rheinstraße 34 · 64367 Mühltal

Sie freuen sich auf den Start: Marktleiterin Claudia Rothhaar (vorne links) und Volker Bähr mit Beschäftigten der NRD-Gärtnerei, die künftig Kräuter und Blumen an den Mühltaler Gartenmarkt liefern wird. Foto: NRD/ Andreas Nink

Am 15. April wird an der Rheinstraße 34 in Nieder-Ramstadt der Mühltaler Gartenmarkt eröffnet, der künftig KundInnen in Mühltal und Umgebung mit Blumen, Stauden, Gehölzen und anderen schönen Dingen für Garten und Balkon versorgen will. Der gläserne Bau an der Rheinstraße sieht aus wie ein großes Gewächshaus. In der Tat soll hier in Zukunft Vieles wachsen und gedeihen: Nicht nur Pflanzen, sondern auch Inklusion. Im Mühltaler Gartenmarkt werden Mitarbeitende mit und ohne Behinderung tätig sein.

Auf einer Verkaufsfläche von 3.000 Quadratmetern einschließlich des Außengeländes wird der Gartenmarkt das klassische Sortiment bieten: Pflanzen für Zimmer und Balkon, Terrasse, Beet und Garten, Stauden, Zier- und Obstgehölze, Kräuter und Wasserpflanzen. Darüber hinaus sieht Marktleiterin Claudia Rothhaar ein kleines Sortiment von Citrus- und Olivenpflanzen vor, außerdem wird es eine Boutique mit Dekorationsartikeln und Papeterie sowie ein Floristik-Angebot geben, also Blumensträuße, die nach individuellen Wünschen gebunden oder fertig zu haben sind. Zusätzlich ist ein kleiner Bereich mit regionaler Feinkost vorgesehen: Marmeladen, Chutneys, Essig und Öl von kleinen Händlern aus der Umgebung. „Hier bin ich bei mehreren Klein-Anbietern auf großes Interesse gestoßen“, sagt Claudia Rothhaar, „die auch ausdrücklich das Konzept des Integrationsbetriebs unterstützen wollen.“

tätig sind, werden beliebte Produkte wie Seifen, Hundekekse und Postkarten das Sortiment bereichern. Ulla Knößelsdorfer, Fachgärtnerin Baumschule, und Madeleine Schad, Fachgärtnerin für Zimmer- Beet- und Balkonpflanzen, haben ein gehobenes Sortiment zusammengestellt und beziehen die Ware überwiegend von Baumschulen aus Norddeutschland und Händlern vom Niederrhein, die ihrerseits bei deutschen Gärtnereibetrieben einkaufen. „Das ist uns ein wichtiges Anliegen“, erklärt Claudia Rothhaar, „Regionalität zieht sich durch den gesamten Fachmarkt und erstreckt sich auch auf die Einrichtung des Fachmarktes: Die Möbel kommen von Schreinern aus Aschaffenburg, Bad König und vom Niederrhein.“

Neues und Besonderes Bevorzugt: Regionalität Die Gärtnerei auf dem NRD-Gelände in Nieder-Ramstadt, die ein Teil der Mühltal-Werkstätten ist, wird als Zulieferbetrieb für den Gartenmarkt tätig sein und mit der Eröffnung des Gartenmarktes den Direktverkauf einstellen. Die beliebten Sommersträuße und jahreszeitliche Gestecke aus der NRD-Gärtnerei werden also künftig an der Rheinstraße angeboten werden, nach Möglichkeit auch zu den günstigen Preisen, die KundInnen bisher gewohnt waren. Aus der Tagesstätte der Mühltal-Werkstatt, wo schwer- und mehrfach behinderte Menschen VORHANG AUF 4

Aus dem Baumschulbereich wird der Mühltaler Gartenmarkt mit einigen Besonderheiten und Neuheiten aufwarten: So gibt es neben einem großen Rosensortiment und einer Auswahl an Fächerahorn den kleinen Apfelbaum Apistar, dessen fünfeckige Äpfel an Sterne erinnern. Der Baum, dessen Vorfahren bereits in der Römerzeit wuchsen, wird zwei bis drei Meter hoch und bringt im Oktober (spätestens im 2. Jahr) wohlschmeckende und dekorative Äpfel hervor. Neu ist auch die Züchtung Rhododendron „Bloombux“, eine immergrüne, schnittverträgliche und kompakte Alternative zum Buchsbaum mit reicher Blütenpracht.


Bei der Auswahl der Einrichtung hat Claudia Rothhaar auf Funktionalität und Atmosphäre gleichermaßen geachtet. Es wird eine kleine Sitzecke und einen Bereich für Beratung geben; die Boutique mit Accessoires gibt durch schöne Dekoration zugleich Geschenk- und Einrichtungstipps, die sich zunächst mit romantischer Anmutung auf den Muttertag ausrichten.

Integrationsbetrieb – was ist das? Integrationsbetriebe setzen das politische Ziel um, Menschen mit Beeinträchtigung (wieder) in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu integrieren, die erwerbsfähig sind, eine anerkannte Schwerbehinderung haben und beim Arbeitsamt gemeldet sind. Integrationsbetriebe sprechen also eine andere Zielgruppe an als Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM). Letztere gelten als nicht erwerbsfähig auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, haben in der Werkstatt kürzere Arbeitszeiten, Anspruch auf Betreuung und auf Begleitmaßnahmen wie Bildungs- und Sportangebote. Integrationsbetriebe haben einen erwerbswirtschaftlichen Zweck, werden von ihren Besitzern in eigener Verantwortung geführt und die Mitarbeitenden werden nach Tarif bezahlt. In Deutschland gibt es derzeit insgesamt rund 800 Integrationsbetriebe, in Hessen sind es etwa 50.

Im Mühltaler Gartenmarkt werden rund 21 Mitarbeitende tätig sein, darunter vier Gärtner mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten und neun Menschen mit Beeinträchtigung. „Diese können, je nach Beeinträchtigung, nicht die volle Leistung erbringen und es erfordert unter Umständen auch mehr Aufwand, sie anzuleiten“, erklärt Hendrik Eggers, Geschäftsführer der NRD Betrieb GmbH, „deshalb erhalten wir vom Landeswohlfahrtsverband Hessen einen kleinen Zuschuss, dessen Höhe vom Einzelfall abhängt.“ Ein Integrationsbetrieb muss wie jeder andere Wirtschaftsbetrieb für Umsatz sorgen, um seine Existenz zu sichern. Eine Wirtschaftlichkeitsanalyse, die die NRD Betrieb GmbH hat anfertigen lassen, spricht dafür, dass dies mit dem Gartenmarkt in Mühltal gelingen kann. „Ein solches Angebot hat bislang gefehlt und viele KundInnen in Mühltal und Umgebung werden es schätzen, ein gutes Sortiment und fachkundige Bedienung nahe an ihrem Wohnort zu haben“, sagt Hendrik Eggers. Mit Claudia Rothhaar hat die NRD Betrieb GmbH die passende Marktleiterin mit Fach- und Menschenkenntnis im Boot: Claudia Rothhaar ist Diplom Ingenieurin für Landschaftsplanung und hat von 2009 bis 2012 als Gruppenleiterin im Garten- und Landschaftsbau der NRD bereits für die Mühltal-Werkstätten Marlene Broeckers gearbeitet.

Der Mühltaler Gartenmarkt wird unter anderem ein besonderes Orchideen-Sortiment anbieten. Foto: NRD/ Sabine Behrens

„Das integrative Konzept des Gartenmarktes Mühltal spricht mich an“, sagt Nikos Gallos, hier mit Partnerin Stephanie Schubert auf dem Darmstädter Wochenmarkt. Seit 2014 vertreibt er in Darmstadt das „Papagallos - Olivenöl“ an Direkt-Vermarkter. Die Oliven werden im Familienbetrieb in Süden Griechenlands biologisch angebaut. Foto NRD/ Marlene Broeckers

Fachgärtnerin Madeleine Schad (Mitte), hier mit zwei Beschäftigten der NRD-Gärtnerei, ist zuständig für Zimmer-, Beet- und Balkonpflanzen. Foto: NRD/ Sabine Behrens

Wohlschmeckend und dekorativ zugleich: Apistar heißt der Apfelbaum, der diese fünfkantigen Äpfel hervorbringt. Eine alte Sorte, die es schon zur Römerzeit gab – ab 15. April zu haben im Mühltaler Gartenmarkt. Foto: artevos

Mühltaler Gartenmarkt | Rheinstraße 34 | 64367 Mühltal | Telefon: (06151) 149-2929 | E-Mail: info@muehltaler-gartenmarkt.de Öffnungszeiten: Montags bis freitags 9:00 bis 19:00 Uhr | samstags 9 bis 16 Uhr. VORHANG AUF 5


AUF geschnappt · Foyer 30.4. | Dritte Darmstädter Greenpeace-Kleidertauschparty Kleidertauschparty in Kooperation mit dem AstA der h_da Auf den Winter folgt der Frühling – jetzt mitmachen beim Wechsel: Tauschen statt Kaufen! Mal was Neues Gönnen und mal was anderes machen! Bei der dritten Kleidertauschparty gibt es das Teil, was man schon immer haben wollte und hilft gleichzeitig der Umwelt.Textilproduktion ist giftig – viele gefährliche Chemikalien kommen in Kleidung und somit auch im Wasser vor

– selbst hier in Deutschland. Wer sich an der globalen Umweltverschmutzung durch Textilien nicht beteiligen möchte, kann einfach bewusster oder auch mal second hand einkaufen. Oder tauschen.Einfach bis zu fünf schöne Klamotten und Accessoires abgeben und genauso viele noch schönere Teile wieder mitnehmen.

• Cafe Glaskasten | h_da Hochhaus | Darmstadt | Schöfferstr. 5 | Abgabe ab 11 Uhr | offizieller Beginn um 14 Uhr | Ende der Veranstaltung ca. 17 Uhr Eintritt: frei! | www.darmstadt.greenpeace.de

23.4. | Bürgerhaus Bensheim Gradmesser für Weinfans - Weinfrühling Hessische Bergstraße beginnt mit Weintreff

Weinfrühlings“ vom 23.4. bis 31.5. unter Weinfans als Gradmesser für die Qualität des Weinjahrgangs. Wie wird der Weinjahrgang 2015? Manch ein Winzer hofft qualitativ gar auf einen Jahrhundertjahrgang, denn auffallend viele Sonnenstunden sorgten im „Frühlingsgarten Deutschlands“ für eine beachtliche Traubenreife. Beim „Bergsträßer Weintreff“ kann man ihn probieren – diesen jungen Jahrgang. Winzer des Weinanbaugebietes Hessische Bergstraße und erwartungsvolle Weinentdecker treffen am 23. April im südhessischen Bensheim im Bürgerhaus aufeinander. Rund 20 teilnehmende Weingüter und Winzer laden ein und informieren über ihre Arbeit in Weinberg und Keller. Gleichzeitig gilt der Weintreff als Auftakt des „Bergsträßer

Zu einem weiteren Rendezvous durchs Anbaugebiet laden die südhessischen Jungwinzer am 1. Mai zur traditionellen Bergsträßer Weinlagenwanderung mit zahlreichen wanderlustigen Weinfreunden ein. Man trifft sich im Weinberg und spaziert auf den Wegen zwischen Zwingenberg und Heppenheim. An mehreren Stationen entlang des Weges können bei zünftiger Vesper die Weine der dortigen Weinlagen probiert werden. Während des fünfwöchigen Weinfrühlings zeigen die Winzer der Hessischen Bergstraße und der Odenwälder Weininsel mit eigenen Hof- und Kellerfesten, Musik- und Kulturevents, wie es sich gut leben lässt.

• Infos zum Weintreff & Weinfrühling unter: www.bergstraesser-weinfruehling.de & www.twitter.com/Weinfruehling. VORHANG AUF 6


Klassiker mit Nervenkitzel und Dippe-Verkauf Darmstädter Frühjahrsmess‘ vom 15. bis 25. April auf dem Messplatz

Wenn am Freitag (15.) Darmstadts Stadtkämmerer André Schellenberg, verantwortlich im Darmstädter Rathaus auch für Messen und Märkte, um 18 Uhr im Biergarten der Familie Manfred Hausmann das erste Fass Darmstädter Braustüb´l ansticht, dann starten elf spannende Tage voller Jubel, Trubel und Heiterkeit bei der Darmstädter Frühjahrsmess‘. Bereits ab 14 Uhr werden am Eröffnungstag die Buden öffnen und sich die Karussells drehen. Und davon bietet die Darmstädter Mess‘ auch in diesem Jahr allerhand Neues und Aufregendes, verspricht Michael Hausmann vom Darmstädter Schaustellerverband.

So gastiert erstmals im Rhein-Main-Gebiet das dreidimensionale Karussell „Predator“, das die Fahrgäste drehend auf den Kopf stellt. „Wer es nicht selbst gesehen hat, kann die Fahrt in diesem Karussell nicht beschreiben“, berichtet Hausmann aus eigener Erfahrung. Die Großbaustelle „Krumm- und Schiefbau“ macht ebenfalls Halt auf der Mess‘. „Diese Attraktion ist eines der größten und aufwendig dekorierten Laufgeschäfte Deutschlands und vor allem bei Familien ganz hoch im Kurs“, macht Michael Hausmann neugierig. Direkt von der Frankfurter Dippemess kommt der Volksfestklassiker der Familie Roie nach Darmstadt.„Der „Wellenflug“ ist die moderne Weiterentwicklung des klassischen Kettenkarussells“, erläutert der Vize-Vorsitzende des Darmstädter Schaustellerverbands. Nach vielen Jahren Abstinenz kommt in diesem Jahr der „Dschungel-Train“ wieder auf die

Darmstädter Mess. „Diese Berg- und Talbahn begeistert vor allem durch ihre tolle Urwaldkulisse“, erläutert Michael Hausmann. Die Familienachterbahn „Crazy-Jungle“ bietet ebenfalls eine aufregende Fahrt vorbei an Giraffen und Elefanten. „Außerdem sorgen die Klassiker wie Autoscooter, Skipper, Break-Dancer und Melodie-Swing für Nervenkitzel und Vergnügen bei der Jugend“, verspricht Hausmann. Für Deftiges sorgen die vier bekannten Darmstädter Imbissbetriebe mit ihren Leckereien, die Hamburger Fischkate oder der beliebte Flammkuchenstand, außerdem werden Kirmeseis, Zuckerwatte, Popcorn, Crêpes, Donuts und vieles mehr lassen die Herzen der Schleckermäuler höher schlagen lassen. Der Dippe- und Verkaufsmarkt mit seinen rund 30 Ständen lädt zum Bummeln und zum Einkaufen ein.

Frühjahrsmess‘-Termine Die Darmstädter Frühjahrsmess ist vom 15. bis 25. April täglich von 13.30 - 22.30 Uhr auf dem Messplatz an der Alsfelder Straße, Bürgerparkviertel, geöffnet. Am Dienstag, 19. April steht der traditionelle Familientag auf dem Festprogramm. An diesem Tag heißt es 50 Prozent Rabatt an allen Fahrgeschäften und Sonderangebote an allen anderen Geschäften. Am Montag, 25. April lassen es die Schausteller nochmal richtig krachen: Bevor gegen 21.30 Uhr das große Abschlussfeuerwerk den Darmstädter Himmel erstrahlen lässt, heißt es bis 18 Uhr „Happy-Hour“ an allen Fahrgeschäften. Täglich bis etwa 19 Uhr bietet der Darmstädter Schaustellerverband kostenloses Kinderschminken an. Der Messplatz ist mit den Strassenbahnlinien 4 und 5, Haltestelle „Messplatz“ zu erreichen. Autofahrern werden die zahlreichen Parkplätze am Nordbad empfohlen. Mehr Infos gibt es auf www.fruehjahrsmess.de

7 VORHANG AUF


Elisabethen-Hospiz

ELISABETHEN-HOSPIZ

114 Hospiz-Gäste im vergangenen Jahr 365 Tage, 114 Gäste und über 500 Angehörige – das ist die Bilanz, die das Darmstädter ELISABETHEN-HOSPIZ für das Jahr 2015 zieht. Vor rund fünf Jahren wurde das erste stationäre Hospiz in Darmstadt eröffnet und hat mit seinen 12 Zimmern für Gäste, wie die Menschen, die diese für eine Zeit bewohnen, hier genannt werden, seither eine kontinuierliche Auslastung zwischen 80 und 100 Prozent. Manche Gäste bleiben über mehrere Monate, manche gerade einmal einen Tag. Für Geschäftsführerin Birgit Steindecker ist die hohe Auslastung ein deutliches Signal für den Bedarf, der an der Hospizarbeit besteht: „Menschen in der letzten Lebensphase und ihre Angehörigen sind dankbar für den hohen Grad an pflegerischer Versorgung, der hier geleistet wird. So können unsere Gäste ihre verbleibenden Tage ohne Schmerzen verbringen, und die Angehörigen werden deutlich entlastet.“ Das Darmstädter Hospiz geht bei der Versorgung aber auch über die rein pflegerischen Aspekte hinaus: Musiktherapie, ein eigener Hospiz-Hund mit spezieller Ausbildung oder das Erfüllen ganz persönlicher letzter Wünsche gehören ebenfalls mit zum Leistungsspektrum. Auch die Angehörigen brauchen oft Fürsorge – manchmal noch lange Zeit nachdem die Liebsten verstorben sind. Um auch diesen Bedürfnissen gerecht werden zu können, gibt es unter anderem speziell geschulte Kindertrauerbegleiter. Viele Ehrenamtliche greifen dem professionellen Team außerdem unter die Arme. Steindecker sieht in der Auslastung zudem eine gesteigerte Akzeptanz der Hospiz-Thematik: „Die Vorstellung, dass ein Hospiz ein Ort ausschließlich für alte Menschen ist; dass es dort düster, leise und beklemmend zugeht, hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Der Großteil der Bevölkerung gerade hier in Darmstadt und Umgebung nimmt unser Hospiz heute als einen Ort wahr, der einer sehr große Alterspanne, von 20 bis 100 Jahren, dient und der ein selbstbestimmtes Abschiednehmen in einer freundlichen Atmosphäre

„Den Tagen mehr Leben geben!“ Bitte unterstützen Sie das ELISABETHEN-HOSPIZ mit Ihrer Spende IBAN: DE92 5502 0500 0004 6068 00 BIC: BFSWDE33MNZ (Bank für Sozialwirtschaft) Wir danken Ihnen von Herzen!

www.agaplesion-elisabethenstift.de

ermöglicht.“ Diese Änderung in der gesellschaftlichen Wahrnehmung konnte nicht zuletzt gelingen, weil man sich seitens des ELISABETHEN-HOSPIZ von Anfang an um Aufklärung bemüht hat, vor allem aber auch weil Angehörige und Gäste ihre Erfahrungen mit dem Hospiz häufig sehr positiv weitergeben. Mit Rückblick auf das vergangene Jahr ist die Zahl 114 für Hospiz-Leitung Barbara Schulz eine schöne Zahl: „Für uns bedeutet es, dass wir 114 Menschen helfen konnten, die ihnen verbleibende Zeit noch so gut wie möglich auszukosten.“ Am Ende ihrer Arbeit stehe zwar grundsätzlich das Sterben ihrer Gäste, aber sie kann dies in den seltensten Fällen als frustrierend empfinden: „Wenn man sieht, dass jemand am Ende seines Lebens glücklich und zufrieden war, umgeben von geliebten Menschen und nicht leiden musste – einen besseren Tod kann man sich doch nicht wünschen.“ Das ELISABETHEN-HOSPIZ feiert im September dieses Jahres sein fünfjähriges Bestehen. Team und Geschäftsleitung fühlen sich angesichts der hohen Nachfrage bestärkt, ihre gute Arbeit fortzuführen. Dafür sind sie jedoch, neben aller produktiven Arbeitskraft, maßgeblich auf Spenden angewiesen. Rund 140 000 Euro der Kosten für den Hospizaufenthalt der Gäste muss das Hospiz jedes Jahr selbst erwirtschaften.

• Wer dem ELISABETHEN-HOSPIZ helfen möchte, kann spenden unter: ELISABETHEN-HOSPIZ gGmbH Sparkasse Darmstadt | IBAN: DE51 5085 0150 0002 0284 68 | SWIFT-BIC: HELADEF1DAS

2. & 3.4. | Darmstadt mobil Die Mobilitätsausstellung

2.4. | Datterichs Wochenmarkt

Live-Musik, Datterich und historische Landmaschinen In diesem Jahr laden an jedem ersten Samstag im Monat zahlreiche Aktionen zum Einkaufen und Verweilen auf dem Darmstädter Wochenmarkt ein. Der Saisonstart wird begleitet durch Live-Musik des „Acoustic Swing Trio“. Zur Mobilitätsausstellung „Darmstadt Mobil“ werden historische Landmaschinen auf dem Marktplatz ausgestellt. Neben den frischen Produkten aus der Region erwartet die Besucher das Rezept des Monats, eine „grüne“ Leseecke, ein Mal- und Bastelangebot für Kinder sowie der Datterich höchstpersönlich. Ebenfalls vertreten sind Tina Spinnler und Kathrin Richard, besser bekannt als „Fräulein Zuckertopf.“ Diese sind mit ihrem Caravan Café vor Ort und bieten allerlei Köstlichkeiten an, von Kaffee und Kuchen bis hin zur Suppe. •D  ie Aktionen ist jeden ersten Samstag im Monat von 8 bis 14 Uhr. Nächste Termine sind am 7. Mai, 4. Juni, 6. August, 3. September und 1. Oktober. VORHANG AUF 8

Carsharing, ÖPNV-Ausbau, E-Bikes oder Fahrzeuge mit alternativen Antriebstechnologien: Was innovative Verkehrsansätze angeht hat Darmstadt schon heute die Nase vorn. Neben verschiedenen Infoständen zu den Themen Verkehrssicherheit, Carsharing und Öffentlichem Personennahverkehr (ÖPNV) gibt es am Sonntag (3.4.) im City Carree wieder eine Fahrradausstellung. Auf dem Marktplatz präsentieren sich zum zweiten Mal zahlreiche Aussteller zum Thema Elektromobilität. Darüber hinaus gibt es wieder einen Segway-Parcours, eine spektakläre Bike-Show und viele historische Fahrzeuge, ebenfalls auf dem Marktplatz. Bereits am Samstag (2.4.) gibt es auf der Wilheminenstraße eine Kindermeile mit Großspielgeräten

Bild: Rüdiger Dunker

des „Rotzfrechen Spielmobils“. Auf dem Friedensplatz können an beiden Tagen kleine Rennfahrer in Kettcars ihr Können unter Beweis stellen. In der gesamten Fußgängerzone wird Livemusik geboten, sonntags gibt es eine Stadtführung mit dem eigenen Rad (Treffpunkt ist um 11 Uhr am Darmstadt Shop, die Tour dauert zwei Stunden und kostet nur 7 Euro). • Die Geschäfte der Darmstädter Innenstadt haben am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet | www.darmstadt-citymarketing.de


t

nlos!

Jetzt pfungt s.

12. Pfungstädter Livemusiknacht 9 Acts in einer Nacht – Eintritt & Shuttelbus kostenlos! Swen Poth – Handmade CountryFolkPopRock Sentimental Gentlemen – Campfirerock Sunny Pain – Rockklassiker

BBS - Fotobox, Happelgasse 5

Bierbörse, Mühlstraße 89

Hubenstube, Mühlstraße 90

Music Tom – Unplugged music Roberto Moreno

16. April 2 016

Melibokus, Seeheimer Straße 94

Pfungstädter Brauereigasthof mit Taberna Lobo, Mühlstraße 1

Äktschen Rock – Ehrlicher Rock

Zum Glockenwirt, Rügnerstraße 14

Nobby & the Bobcats – Boogie Woogie

Zum Goldenen Anker, Bahnhofstraße 56

Dipros – Acoustic Pop & Soul

Zur Rose, Eberstädter Straße 60

RE:INVENTION – Partyrock

Zur Schäferstubb, Mainstraße 30

In Ko op er at io n m

it

AKTUELLE INFOS UNTER PFUNGSTAEDTER.DE

Hessens Glück. Pfungstädter.

16. April 2SAMSTAG 16. APRIL 2016 | AB 21 UHR | EINTRITT FREI 016

e1

e 56

ati on mit

SENTIMENTAL GENTLEMEN

ROBERTO MORENO

DIPROS

RE: INVENTION

Dem Musiker gelingt es, allein mit seiner

Akustisch besetzt durch Gesang,

Die Musiker interpretieren aktuelle und

Stimme und seiner Gitarre das Publikum

Gitarren, Bass und Percussion gibt es ein

ältere Songs bekannter Rock-Stars auf

zu verzaubern. Vom spanischen Volkslied

ausgewähltes Repertoire an modernen

ihre eigene Weise. Das Repertoire reicht

bis zur Interpretation großer Schlager.

Songs aus dem Bereich Pop und Soul.

von Balladen bis zu Hardrock-Stücken.

SUNNY PAIN

ÄKTSCHEN ROCK Unter diesem Motto spielt Äktschen Rock

ebenso zu hören wie aktuelle Charthits

seit über 18 Jahren guten alten ehrlichen

NOBBY AND THE BOBCATS

SWEN POTH

Klassiker der Rockgeschichte gibt es - und das in interessanten, eigenen

Rock der 70er bis heute.

AKTUELLE INFOS UNTER PFUNGSTAEDTER.DE

Emotionsgeladene Eigenkompositionen mit intelligenten deutschen Texten treffen auf komplett umarrangierte Cover aus den Charts.

Arrangements.

Swing & Boogie Woogie – Songs von Bill Haley fehlen genauso wenig wie sanfte Stücke von Elvis. Dazu Schlager von Peter Kraus und Rocco Granata.

Im gekonnten Zusammenspiel von Gitarre und Gesang erzählen seine Lieder — mal ernst, mal lustig und immer sympathisch ehrlich — kleine und große Geschichten aus dem Leben.

9 VORHANG AUF


Fo ye r 7. – 10. 4. 2016 musikmesse.com

It’s my tune.

Events, Konzerte, Workshops, Music4Kidz Festival, Autogrammstunden, Food Truck Cafés und jede Menge Instrumente zum Ausprobieren.

Der neue Waschsalon in Griesheim

Musikmesse – It’s my tune

Keine Waschmaschine zu Hause oder keine Lust auf Wäschewaschen? Im neuen Waschsalon in Griesheim kann man seine Wäsche waschen und trocknen. Man kann aber auch einfach den vollen Wäschekorb hinstellen und abends alles sauber, gebügelt und ordentlich zusammengelegt wieder abholen. Für größere Mengen stehen 13 kg-Maschinen zur Verfügung, besonders für Handwerker eine perfekte Lösung. Ein Bügel- und Mangelservice wird genauso angeboten, wie auch ein Hol- und Bringdienst. Das gilt sogar für Bettwäsche. Hier unterstützt das Team vom Wasch-Café gerne vor allem ältere Leute oder springt ein, wenn es mal nicht so gut geht.

Die Musikmesse ist die internationale Fachmesse Gelände für Musikinstrumente und abends in der City. und Noten, Musikproduktion und – vermarktung – und ein weltweit einmaliges Musikerlebnis. Von klassischen Instrumenten, Gitarren und Bässen, Blasinstrumenten und Schlagwerk bis hin zu elektronischem Equipment sowie Hard- und Software deckt das Angebot den gesamten Musikerbedarf ab. 2016 stellt die Musikmesse mit einem neuen Konzept die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft: Erstmals ist die Messe an allen vier Tagen für alle Besuchergruppen geöffnet. Mit emotionalen Themenwelten und zahlreichen Musikevents wird sie zum noch größeren Anziehungspunkt für internationale Fachbesucher und das musikinteressierte Publikum gleichermaßen. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist das neue „Musikmesse Festival“, das den positiven Spirit der Musikmesse in die gesamte Frankfurter City hineinstrahlen lässt. Im Rahmen des Festivals findet rund 40 Konzerte bekannter Künstler in über 20 Clubs, Bars und Spielstätten statt.

Mit viel Service und Café-Bereich

Wer es gesellig mag, kann die Wartezeit im Wasch-Café bei Kaffeespezialitäten, kühle Getränke, belegte Brötchen und Kleinigkeiten überbrücken – natürlich auch ohne Wäsche. Und das Ganze schon ab 6:30 Uhr und auch zum Mitnehmen. Selbst das surfen ist dank kostenlosem WLAN möglich.

7. bis 10. April 2016

Jetzt neu: Musikmesse Festival auf dem

• Wasch-Café | Griesheim | Wilhelm-Leuschner-Str. 95 (Haltestelle Wagenhalle) Tel. 0 61 55 - 8 81 93 20

• Weitere Informationen unter www.musikmesse.com und www.musikmesse-festival.com

Damenmode aus Italien

Cactus-Fashion feiert Neueröffnung nach Renovierung Das frisch renovierte Geschäft bietet schönes modernes Ambiente mit exklusiver aber lässiger Damenmode aus Italien. Hier findet man attraktive Oberteile mit tollen Hosen den passenden Schuhen und peppigen Accessoires. Das freundliche Personal hilft gerne bei der Zusammenstellung eines Outfitts, ob für festliche Anlässe, private Feiern, den Arbeitsplatz oder für den Alltag. Hier findet Frau immer das Passende. Bei Vorlage dieses Artikels gibt es drei Prozent Rabatt. • Cactus Fashion | Wilhelm-Leuschner-Straße 18 | Griesheim Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9-18.30 Uhr und Samstag 10-14 Uhr VORHANG AUF 10


Trattoria da Maurizio Italien pur

Eine echte Trattoria

Wie Urlaub in Italien

Maurizio und Sonia und ihr Team

Trattoria heißt Gasthaus. Hier ist alles bereitet für den Gast. Wunderbare Gerichte aus der bodenständigen italienischen und aus der internationalen Küche. Pizza vom Steinofen, ausgesuchte Weine und alle Getränke, die Italien so beliebt machen. Als gelungene Abrundung gibt es frisches Speiseeis von Da Carlo.

Ob zum Mittagstisch oder am Abend, in der Trattoria da Maurizio erlebt man zu günstigen Preisen ein Stück Urlaub in Italien.

freuen sich, ihre Gäste in renovierten und angenehm gemütlichen Räumlichkeiten empfangen zu können. Das Flair eines italienischen Landhauses, helle Holztöne bestimmen das Ambiente des Lokals und Service, der für die italienische Gastfreundschaft steht.

Das freundliche und engagierte Team

Ein Ambiente wie bei la mamma

Ausgesuchte italienische Weine

Der urwüchsige und gemütliche Garten

Trattoria da Maurizio | Mathildenplatz 2 | 64283 Darmstadt | 0 61 51 - 91 88 777 Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr | 17.30 Uhr bis 22.30 Uhr 11 VORHANG AUF AUF 3 VORHANG


Fo ye r

Ristorante Delfino Das Ristorante Delfino am Woog bietet erstklassige italienische und mediterrane Küche. Dabei legt das Team um Familie Grida sehr viel Wert auf die Qualität und Frische der eingesetzten Produkte. Unbedingt beachten sollte man die Empfehlungen des Teams. Je nach Jahreszeit und Marktlage werden saisonale und auch gerne man außergewöhnliche Speisen angeboten. Mittags gibt es wechselnde Gerichte. Gekocht wird stets mit viel Liebe zum Detail. Dieses setzt sich auch im Restaurant fort. Das stets aufmerksame Personal schenkt dem Gast eine kleine Auszeit vom Stress des Alltages. In dem mit mediterranen Farben eingerichteten Gastraum fühlt man sich stets wohl und genießt ein paar schöne Stunden bei einem leckeren Essen und einem Glas Wein.

17.4. | Fein und Lecker Griesheim wird Genießertreff

„Fein & Lecker“ feiert als größte Genussmesse in Südhessen am 17. April Premiere Mehr als 40 Teilnehmer präsentieren sich in der Wagenhalle Griesheim auf der ersten „Fein % Lecker“. Ausgewählte Manufakturen und feine Läden aus der Region bieten ihre kreativen Leckereien zum Probieren und Kaufen an. Kochpräsentationen, Weinverkostungen und mehr auf der Showbühne runden das Genusserlebnis ab. Zurück zu Handgemachtem! Wenn es um gutes Essen und Trinken geht, ist das mehr als ein Trend. „Handwerklich und umweltfreundlich produzierte Produkte aus überwiegend regionaler Herkunft lassen viel Spielraum für Kreativität und Neues“ sagt Lutz Kehden, Veranstalter der ersten Fein & Lecker Genusserlebnismesse. Den Besucher erwartet am 17. April in der Griesheimer Wagenhalle ein Feuerwerk für alle Sinne – eine Vielfalt von Geschmackserlebnissen, Düften und Eindrücken fürs Auge. Die meisten Produkte können am Stand der Anbieter verkostet und gekauft werden, darunter eine Vielzahl exzellenter Weine, Edelbrände, Liköre, Käse aus dem Gewölbekeller im Rheingau, feine Kräuter und Gewürze, leckere Aufstriche, Soßen und Senf, süße Verführungen, Deftiges vom Landmetzger aus dem Odenwald sowie Spezialitäten aus Italien.

• Geöffnet ist Dienstag bis Sonntag von 11.30 - 14.30 Uhr und ab 17.30 Uhr.

• 10 - 18 Uhr | Wagenhalle Griesheim | Wilhelm-Leuschner-Str. 58a | Griesheim Tickets: 5 Euro Kinder & Jugendliche unter 16 Jahren in Begleitung eines zahlenden Besuchers frei | www.feinundlecker-messe.com

Rauc

herk

ipe! e n K t l u Die K iegerplatz am R

VORHANG AUF 12

neip

Lilien, Fußball & Sport Total! Alle Spiele – Alle Tore AufAlle 5 großen Spiele -Flachbild-TV‘s Alle Tore

Riegerplatz 7 • Darmstadt Öffn.: täglich ab 17 Uhr

Auf fünf großen Flachbild-TV‘s

Karina, Walter und das Team freuen sich auf Euch!

Saalbaustr. 7 · Darmstadt · Tel.: DA - 601 88 33 So - Do 11 - 3 Uhr · Fr & Sa 11 Uhr - open end

e


Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG Wohnen im Grünen - Das Neubaugebiet Mainfächer

Schmitt & Scalzo GmbH Garten- und Landschaftsbau

Der Garten- und Landschaftsbaubetrieb Schmitt und Scalzo wurde im Jahr 1996 in Stockstadt am Rhein gegründet und befindet sich seit 2000 auf dem firmeneigenen Grundstück mit großem Lagerplatz und Ausstellungsfläche im Gewerbegebiet Ost in Stockstadt am Rhein. Heute deckt das Unternehmen fast das komplette Spektrum der Arbeiten im Bereich der Gartengestaltung ab. So kann Schmitt & Scalzo Garten- und Landschaftsbau alles für den Garten aus einer Hand bieten. Der Gesamtbetrieb beschäftigt mehr als 15 kreative Gartenspezialisten, die in Gartenträume verwirklichen. Von der Planung über die Ausführung bis zur Pflege. Zu den Kunden zählen öffentliche Träger, Investoren und Privatkunden.

In Mainhausen-Mainflingen veräußert die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG Wohnbaugrundstücke für Ihr privates Eigenheim! Möglich sind insbesondere zweigeschossige freistehende Einfamilienhäuser. Der Mainfächer liegt sehr ruhig, in der Nähe des Mains. Die Umgebung mit Naturschutzgebieten Badeseen und der Nähe zum Mainradweg macht den Mainfächer zu einem Ort mit einem hohen Naherholungswert. Die Grundstücke liegen teilweise am Feldrand. Von hier aus kann man bis in den Spessart blicken. Interessierte VORHANG AUF-Leser, die ein Grundstück auf dem Mainfächer erwerben wollen, können Aurelis auf der Baumesse Darmstadt am Stand 1.035 treffen oder sich auf www.mainfächer.de für einen Rückrufservice registrieren. • Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG
| Mergenthalerallee 15-21
| Eschborn Tel.: 0 61 96 - 52 32-250 | www.aurelis-real-estate.de

Redaktions- und Anzeigenschluss für Mai ist der 20.4.2016

• Schmitt & Scalzo GmbH | Garten- und Landschaftsbau Die Allmen 14 | 64589 Stockstadt am Rhein | Tel. 0 61 58 -  9 41 82 00 Bürozeiten: Mo - Fr von 8 - 12 Uhr & 13 - 16 Uhr | www.schmitt-scalzo.de

Griesheimer Waschsalon & Café Günstig selbst Waschen und Trocknen Waschmaschinen für 6 kg und 13 kg Bügel- und Mangel-Service Getränke, Snacks und kostenloses WLAN Wilhelm-Leuschner-Straße 95, 64347 Griesheim - gegenüber der Straßenbahnhaltestelle „Wagenhalle“ Tel. 06155 8819320, www.waschsalon.cafe geöffnet: Mo. – Fr. 6:30 – 21:00 & Sa. 9:00 – 21:00 Uhr

Sichern Sie sich Ihr Wunschgrundstück! In Mainhausen können Sie bald Ihr eigenes Traumhaus realisieren. Zwischen Obstwiesen und Mainufer - für alle, die Ruhe und viel Grün suchen. Sprechen Sie uns an! Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG Matthias Dahm | Tel. 0173 620 22 66 www.mainfächer.de

Verkauf direkt vom Eigentümer

t

d sta m r Da 5 se 1.03 s e d um tan S Ba

13 VORHANG AUF


Fo ye r Thomas Müller - el fotografo – und der „Lebenstraum auf der Klippe“ 23.4. Wackerfabrik, 19 Uhr

Planet Gomera „Lebenstraum auf der Klippe“ heißt ein Kinofilm von Reinhold Rühl, der am 23. April in der Wackerfabrik bei Darmstadt (Mühltal) uraufgeführt wird. Thomas Müller, weltweit arbeitender Fotograf und gebürtiger Darmstädter, kommt am 23. April, um den Film über sein Projekt „Castillo del Mar“ vorzustellen. Der fotografische Globetrotter lebt seit bald vier Jahrzehnten meist auf Gomera, hat sich dort den Namen „el fotografo“ erworben und kommt nun in die alte Heimat. Hier wird – von den Anfängen 1999 – gezeigt, wie Müller das verfallene Castillo (Baujahr 1893) kaufte und mit eigenen Mitteln und in mühsamer Arbeit revitalisieren ließ. Danach führte er es jahrelang mit Kulturveranstaltungen vor mehr als einer halben Million Besuchern, bevor ihm Behörden den Bertrieb verboten. Fernsehen und Presse berichteten weltweit über dieses einmalige Projekt. Nun ist es nach langem juristischen Kampf des auf Küstenrecht spezialisierten Rechtsanwalts José Or-

tega gelungen, eine Konzession für die nächsten 60 Jahre zu erhalten. All das wird an diesem Abend mit Musik und Film gefeiert. • Einlass ab 19 Uhr | Ober-Ramstädter Straße 98 | Mühltal Infos Bauer & Guse: 0 61 51 - 91 30 53 www. castillo-del-mar.com

Kletterwald Darmstadt

Liebe zum Detail und Wertschätzung der Natur Es wurden 17 Parcours geschaffen, die unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bieten – da ist wirklich für jeden etwas dabei. In jedem der Parcours finden sich die verschiedensten Kletterelemente wieder, so ist Überwindung beim „Schritt ins Nichts“ gefragt, es warten Hürden wie „Steigbügel“ oder ein „Hexenbesen“ auf die Mutigen.

Der Kletterwald Darmstadt liegt am Hochschulstadion und somit direkt am Hochschulstadion: Mitten im Wald, idyllisch von einem dichten Blätterdach geschützt, liegt der Hochseilgarten. Durch spezielle Fertigungen wird gewährleistet, dass die Natur nicht durch die Kletterelemente verletzt wird.

Für echte Könner gibt es „Treeman-Parcours“, bei denen es Aufgaben wie etwa der „Shaolin-Pfad“ dem Kletterer nicht einfach machen. Beim Partnerparcour gilt es, gemeinsam aktiv zu werden, sich helfen und einander vertrauen. Die Übungen dürfen zu zweit gemeistert werden. Für die Jüngsten gibt es Kinder-Dschungle-Parcours, bei dem es Herausforderungen wie den Fledermaus-Flug zu meistern gilt. Aufgrund der Vielfalt für Kinder bietet der Kletterwald Abenteuer-Klettertage an, die sicher jeden Geburtstag zu einem echten Kraxel-Erlebnis machen.

• Atzwinkelweg | Darmstadt www.kletterwald-darmstadt.de Saison-Eröffnung: 12.3. Saisonende: Mitte November

KLETTERWALD DARMSTADT

ABENTEUER FÜR GROSS & KLEIN

Außerdem VORHANG AUF 14

Events für große und kleine Gruppen genutzt werden, um den Teamgeist zu fördern oder bei einer Teamchallange in einem sportlichen Wettkampf Aufgaben zusammen zu lösen. Alle Gäste erhalten eine ausführliche Sicherheitsanweisung und können dann mit der gestellten Ausrüstung in luftige Höhe ganz hoch hinaus.

können

Infos und Buchung unter: www.kletterwald-darmstadt.de


Foye r

13.5. – 1.7. Bad Jews – Deutschlandpremiere Jüdischer Humor am English Theatre Frankfurt

„Bad Jews“ ist die satirische Geschichte eines Erbschaftsstreits, wie er in den besten Familien vorkommt. Zugleich erzählt es vom unterschiedlichen Umgang mit kulturellem Erbe und stellt die Frage nach Prioritäten: ist der gläubigere Mensch auch zugleich der bessere Mensch? Oder hat nicht sympathisierende Menschlichkeit den Vorrang vor engstirniger Gerechtigkeit? Und kann uns nicht der jüdische Humor lehren, mit anstatt über andere zu lachen? Sein Erstlingswerk „Bad Jews“ verhalf Autor Joshua Harmon direkt zum internationalen Durchbruch. In den USA war es in der Spielzeit 2014/15 das dritt meist gespielte Stück landesweit. Weitere Produktionen folgten in England, Australien, Kanada, Südafrika und Israel. In Deutschland wird es nun erstmalig präsentiert: am The English Theatre Frankfurt.

„Jüdischer Humor war und ist die schönste Waffe einer Minderheit, denn Humor tötet nicht.“ (Paul Spiegel) Der geliebte Großvater „Poppy“ – ein Holocaust-Überlebender – hinterlässt nicht nur ein altes Familienerbstück, um das es sich zu streiten lohnt, sondern auch eine Familie, die unterschiedlicher nicht sein könnte. Voneinander abweichende Ansichten über Religion und ihre jüdische Tradition führen zu nicht unerheblichen Streitereien zwischen der religiösen Daphne, die Ihren Glauben wie eine Auszeichnung dauerhaft mit sich trägt, dem zurückhalten-

den Jonah, der es doch eigentlich nur allen Recht machen möchte und dessen selbstverliebten Bruder Liam, der sich Zeit seines Lebens von den jüdischen Traditionen distanzierte. Liams Freundin Melody könnte amerikanischer nicht sein und gießt mit ihrer unbedachten Art erst Recht Öl ins Feuer. Das Apartment der beiden Brüder, klein aber fein und mit Blick auf den Fluss, wird zum Schauplatz einer Familienkrise. Nichts bringt das Schlimmste im Menschen so leicht zum Vorschein wie die Aussicht auf ein Erbe. Der Tod eines geliebten Menschen führt Familien manchmal dazu, ihre Differenzen zu überwinden, oft aber auch dazu, sich erst Recht zu entzweien. „Bad Jews“ erinnert ein wenig an die Filmkomödie „Alles auf Zucker“ mit Hannelore Elsner und Henry Hübchen und ist gleichermaßen eine Art moderne, amerikanische Antwort auf Ephraim Kishon.

Das ETF auf der „roten Liste“ Die Bedeutung des ETF als größtes englischsprachiges Theater Kontinentaleuropas für die Förderung des kulturellen und sprachlichen Austauschs im Rhein-Main-Gebiet wurde nun durch den Deutschen Kulturrat und die Aufnahme auf die „rote Liste“, bedrohter und schützenswerter Kultureinrichtungen, bekräftigt. Aktuell läuft am English Theatre Frankfurt „Disgraced“, noch bis Ende April (Märzausgabe VORHANG AUF). Es ist das Stück der Stunde über Kultur, Religion und Identität, ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis. Sehr sehenswert.

13. Mai bis 1. Juli Termine „Bad Jews“: 13.5. – 1.7. Di. bis Sa. 19.30 Uhr So. 18 Uhr The English Theatre Frankfurt Tickets: Preise/Vollzahler: 25 – 37 Euro Kartenvorverkauf: Gallusanlage 7 Öffnungszeiten Ticketschalter: Mo. 12 - 18 Uhr * Di. – Fr. 11 - 18.30 Uhr * Sa. 15 - 18.30 Uhr * So. 15 - 17 Uhr The English Theatre | Gallusanlage 7 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 242 316 20
 Fax: 069 / 242 316 45 E-Mail: box-office@english-theatre.de * www.english-theatre.de

15 VORHANG AUF


Im Regal von...

Spieletipp: Mysterium Im Herrenhaus des Grafen von Warwick - Dezember 1894. Aus ungeklärten Umständen wird während einer Feier die Leiche eines Hausdieners entdeckt. Nach vier Monaten werden die Untersuchungen abgeschlossen und der Fall als Unfall deklariert. Kurz danach verlässt die Familie des Grafen das Anwesen.

Studentenpreis 7,90 € inkl. Wasser & Espresso

Da Mario‘s

seeheim

Im Herbst 1922 berichtet der neue Besitzer des Hauses von einer Geistererscheinung. Er vermutet den unruhigen Geist des ermordeten Hausdieners. Um in einer gemeinsamen Sitzung den Geist zu beschwören und so den Fall aufzuklären, erreicht seine Einladung die Mitspieler. In einem sehr kommunikativen Spiel versuchen diese nun gemeinsam die Tatumstände herauszufinden. Dazu übernimmt ein Spieler die Rolle des Geistes, der den anderen Mitspielern sich mitzuteilen versucht. Jeder Spieler muss für sich eine Kombination aus Täter, Ort und Tatwaffe herausfinden. Erst wenn das gelungen ist, kann in einer Schlussrunde dann auf den wirklichen Täter getippt werden, damit der Geist seine Ruhe findet. Das besondere Spielerlebnis besteht nun darin, dass der Geist sich nur in Bildern ausdrücken kann. In jeder Runde gibt er den Spielern Hinweise auf den Täter bzw. Ort oder Tatwaffe in Form von oft mehrdeutigen und zum Teil sehr surrealen Bildern. Gemeinsam versuchen die anderen Spieler diese Hinweise zu deuten. Liegt man mit seinem Tipp falsch, wird der Geist weitere Bilder senden, was aber auch nicht immer hilfreich ist. Es ist dann doch erstaunlich, wie oft man ähnliche Assoziationen hat wie der Spieler des Geists. Mysterium bietet ein ungewöhnliches Spielerlebnis weitab von Taktik und Strategie üblicher Spiele. Ein Spiel das eher Wert auf eine gemeinsame Geschichte legt. Michael Blumöhr

ario‘s M a D den n t l u a t f iel !! ! he S “ c a i l z t Die V z ü enpi f r gem o ü f z l ! ! „Ho

! ! ! ! ! !

bald! s i B ig? ugier e ! N ! ! !! ! ! ! ! Da Mario‘s

Heidelbergerstraße 45 64342 Seeheim-Jugenheim Tel. 06 25 7 / 50 51 700

www.damarios-restaurant.de VORHANG AUF 16

• „ Mysterium“ von Oleksandr Nevskiy uand Oleg Sidorenko, Libellud/ Asmodee | 2-7 Spieler ab 10 Jahre

Andreas Roß Er ist „Mundwerker“, also Sozialarbeiter und kennt sich aufgrund seine langjährige Tätigkeit in den südhessischen Knästen mit dem Verbrechen aus. Auch er mordet leidenschaftlich gerne an seinem Schreibtisch im Watzeviertel. „Weißkalt“ ist sein aktueller Dobermann-Roman, in dem der Kriminaloberkommissar in vier eiskalte Morden ermitteln muss und dabei ganz schön ins Schwitzen kommt. Doch was liest Andreas Roß eigentlich selbst? Er hat es dem VORHANG AUF verraten: Das lese ich gerade Ralf Schwob: „Last Exit – Goetheturm“ Der Krimi spielt in den 80iger Jahren im Ried und Schwob schafft es, die alten Zeiten aufleben zu lassen. Dazu kommt ein missglückter Bank– überfall, ein Toter mit einer Tasche voller Geld und vier AC/DC hörende Jugendliche. Das Buch begeistert einfach. Das lasse ich im Regal stehen Henning Mankell: „Der Mann, der lächelte“. Wallanders Depression sitzt tief und ich habe es nicht geschafft, in die Geschichte einzutauchen, obwohl ich ansonsten Mankells Schreibe liebe. Das sollte jeder gelesen haben Jan Costin Wagner „Nachtfahrt“. Die Geschichte ist so schön „schwarz“. Die kurzen Sätze produzieren klare Bilder im Kopf, die ich mir immer wieder gerne auf der Zunge zergehen lasse. Und dann kommt langsam das Grauen und packt zu.


Lesen fürs Leben! Manchmal braucht man Rat von Fachmann oder Fachfrau. Gut, wenn Sie dann ein Sachbuch aufblättern können, in dem Sie tatsächlich hilfreiche Informationen finden. Etwa darüber, wie Sie mit Ihrer Mutterrolle richtig gut klarkommen, was Sie in Ihrer Beziehung besser machen können oder wie Sie Ihre verwöhnten Kinder auf Spur bringen. Hier sind aktuelle Tipps.

Anke Breitmaier

AUF gelesen · Literatur Für Mütter

Die frühere Darmstädterin, ehemalige VORHANG AUF-Autorin und Mutter von vier Kindern Alina Bronsky hat zusammen mit der Geburtsbegleiterin Denise Wilk ein Plädoyer gegen die Abschaffung der Mutter geschrieben. Ist sie unersetzlich oder kann sie gleich weg? Hach, was wird derzeit über die Mutter diskutiert! Wo die einen sie überhöhen, wollen die anderen sie am liebsten abschaffen. Statt emotionalen und sozialen Rückhalt bekommen Mütter Ratschläge, Kontrolle und Vorgaben. Denn eines wird ihnen pauschal unterstellt. Mütter können so ziemlich alles falsch machen. Darum stehen sie auch unter beständigem Rechtfertigungszwang: Hat sie sich das mit dem Kind gut

Sie fordern eine Rückkehr zu einer ursprünglicheren Wertschätzung. Jede werdende Mutter soll selbst entscheiden, wo sie wie entbindet, Mamis sollen solange stillen, wo und wie sie wollen, Frau-

Für Männer

Für Frauen

Für Eltern

Armer, lieber Mann: Er soll über seine Gefühle reden und Frau verstehen. Er soll im Haushalt helfen, aber viel Geld verdienen. Er muss schwach sein können, aber seinen Kerl stehen: Der moderne Mann ist nicht zu beneiden. Machos sind verpönt, aber der Typ mit Alice-Schwarzer-Gütesiegel ist so was von unsexy. Was also wollen Frauen? Und was will der Mann? Dieser Frage widmet sich dieses Buch. Eine Antwort lautet: Autonome Frauen lassen bisweilen die Tussi raushängen, die auf Vollweibchen macht – auch der Mann muss öfter mal den Macho in sich entfesseln. Alles im richtigen Maß, bitteschön. Männer, sagen die Autoren (und vermitteln auch das Wie), sollen sich trauen, auch mal den harten Kerl ranzulassen. Das ist besser für die Männerseele – und die Beziehung.

Man muss den Partner nehmen wie er ist? Mitnichten, in Zeiten der Selbstoptimierung bleibt die bessere Hälfte vor Korrekturmaßnahmen nicht verschont. Und das ist gut, schreibt der Autor. Entgegen der landläufigen Meinung, man müsse den Partner akzeptieren, wie er ist und dürfe ihn nicht ändern, postuliert Thiel: Doch, man kann und muss es tun! Das ist sogar Liebespflicht. Denn jeder hat in der Beziehung dafür zu sorgen, dass er bekommt, was er braucht. Wenn´s sein muss, indem er am anderen rumwerkelt – beim Verhalten, nicht am Charakter. Letzteren müssen Sie akzeptieren, aber an anderem können Sie feilen, sagt Thiel. Und liefert Fallbeispiele und Strategien, mit denen Sie das Verhalten Ihres Partners positiv beeinflussen.

Wie lange Fernsehen, was gibt´s zum Essen, wann ist Bettgehzeit – soll man alles mit dem Nachwuchs aushandeln? Auf keinen Fall, sagt der prominente Familientherapeut. Schluss mit Zaghaftigkeit, fordert er: Eltern müssen endlich wieder als Leitwölfe dem Familienrudel voranmarschieren, anstatt bei unpopulären Entscheidungen den Schwanz einzuziehen. Kinder profitieren von starken Eltern, die nicht nachgeben aus Angst, ihr Kind zu verletzen, sondern sich konsequent durchsetzen. Sonst werden Kinder orientierungslos, oder selbst zu kleinen Rudelführern. Beides sei nicht gut, schreibt Juul. Kinder bräuchten Eltern als Leitwölfe, um sich im Dickicht des Lebens zurechtzufinden. Klare Ansagen sind da viel besser, als vermeintlich gut gemeintes Rumgeiere bei unbeliebten Entscheidungen.

• Johannes und Maja Storch | So können starke Männer

• Christian Thiel | Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen,

Lass den Macho in Dir raus!

starke Frauen lieben | Herder Verlag | 19,99 Euro

überlegt, wie mutig, nicht zu arbeiten, schlimm, wie gluckenhaft sie ist.

Das muss aufhören, meinen die Autorinnen

Mensch, ändere ihn doch!

wie er ist | Südwest Verlag | 14,99 Euro

en müssen trotz bester Karrierechancen ein Jahrzehnt pausieren dürfen, ohne als Heimchen am Herd zu gelten. Sachlich und respektvoll bringen die Autorinnen zur Sprache, was Mamis in Zeiten der Überinformiertheit plagt: Alle führen sich auf wie Experten, nur der Mutter wird unterstellt, sie sei Amateurin. • Alina Bronsky, Denise Wilk: Die Abschaffung der MutterDeutsche Verlags-Anstalt, 17,99 Euro

Traut Euch, doof zu sein!

• Jesper Juul | Leitwölfe sein | Beltz Verlag | 16,95 Euro 17 VORHANG AUF


Treffpunkt mit Geschmack Den Durchbruch hatte das bittere Getränk bereits vor Jahrhunderten. Heute ist er als Kult erhalten, symbolträchtig, etabliert und fest gewachsen in der Gesellschaft wie kein anderes Getränk. 2015 wird er per App bestellt, die Kaffeemaschine geht als Aussteuer durch. Getrunken wird er klassisch mit Milch und Zucker oder mit Flavor und Sirup,. Der To-Go Becher wird zum Streetstyle Chic und anerkanntem Accessoire. Das Café wird zum Hotspot des Volks, ein Überbringer der Nachricht: Ruhe, Entspannen, Atmen: Kaffee. Hotspots, Styles und mehr über das ewige Trend-Getränk gibt’s hier!

AUF gebrüht · Ca f é s & Kaffee

Herrngartencafé

Café Linie 3

Zentral und doch im Grünen

Das Café in der Kurve!

Es gibt einen Ort, an dem man sich nicht entscheiden muss – zwischen zentraler Lage und grünem Ambiente, zwischen günstigem Preis und frischen, ausgewählten Zutaten, studentischer Atmosphäre und Qualität, zwischen Ruhe und Geselligkeit, Drinnen und Draußen, zwischen Kaffee in der Sonne und Bier oder Cocktail am Abend. Vom wechselnden Mittagsangebot bis zu liebevollen Kleinigkeiten zu später Stunde ist die Küche für jeden Hunger gerüstet. Öffnungszeiten: Mo - Fr 11 Uhr bis Open end * Sa. & So. 10 Uhr bis Open end.

Der Klassiker im Café an der Straßenbahnlinie 3 ist der große Milchkaffee in der französischen Bol, genauso geschätzt die offenen Sorten frisch gebrühter Tees. Teilweise selbstgebackene Kuchen, eine schöne Auswahl an Frühstücken und die leckeren kleinen Gerichte wie frische Salate, Bohnen- oder Tomaten-Käse-Töpfchen und hausgebackene Gemüsetarte sind echte Sattmacher. Für Weinliebhaber bietet das Café ausgewählte gepflegte Pfälzer Weine direkt vom Winzer, dazu herzhafte Schinken- oder Käseteller wie auch verschiedene frisch zubereitete knusprige Flammkuchen. Ein wahrer Genuss!

Bei Regen ist das Herrngartencafé nur für Veranstaltungen geöffnet. • D  armstadt | Herrngarten | Tel. 06151-101 84 22 | www.herrngartencafe.de

• Darmstadt | Ludwigshöhstr. 1a | Tel. 0 61 51 - 66 15 58 www.linie3.de Mo -Sa 8 - 24 Uhr | Sonn- und Feiertage 9 - 24 Uhr

Für Hase Ausgehfuchs VORHANG AUF 18


C afés & Ka ff e e

Café-Bar Linie Neun

Café Tierbrunnen

Viel mehr als Kaffee & Kuchen

Jetzt auch Frühstück am Tierbrunnen

Das Griesheimer Kulturcafé bietet am Wochenende selbstgebackene Kuchen, täglich ab 17 Uhr warme Speisen zu günstigen Preisen und am Sonntag ein reichhaltiges Frühstücksbuffet für 11,90 Euro. Aber die Linie Neun ist nicht nur Café & Restaurant, sondern auch Kneipe, Club und Konzertbühne. Hier trifft sich Jung und Alt zu gemütlichen Unterhaltungen oder auch zu langen Partynächten in entspannter Atmosphäre. Neben Kaffeespezialitäten wird ein große Auswahl an Getränken & Cocktails geboten. Letztere kosten montags nur 4,90 Euro. In dem Gründerzeit-Bau neben der Wagenhalle ist das Lokal auch architektonisch eine kleine Perle der südhessischen Gastronomie. • Griesheim | Wilhelm-Leuschner-Str. 58 Tel. 0 61 55 - 82 88 66 | www.linieneun.de

Fuchs & Hase Das Esszimmer im Martinsviertel Mitte Februar eröffnet, ist das »Esszimmer im Martinsviertel« der Ort für alle ausgehfreudigen Menschen, die frisch gekochte Speisen und die Qualität guter Getränke zu schätzen wissen. Vegan, vegetarisch und mit Bio-Fleisch wird alles frisch und eigenhändig zubereitet – saisonal abgestimmt ist die kleine Tageskarte vom regionalen Wochenmarkt inspiriert. Sowohl »Füchse« als auch »Hasen« werden hier bei Frühstück, durchgehend warmem Essen oder einem guten Wein fündig!

Mo - Do 17 - 24 Uhr | Fr/Sa 17 - 2 Uhr | So 10 - 19 Uhr

Jetzt zum Frühling startet das Team um Achim Brieger so richtig durch. Ab dem 4. April lädt das Team werktäglich ab 9 Uhr zum Frühstücken ein. Viele Zutaten, wie etwa Käse, Eier, Joghurt, Wurst und Obst kommen in Bio-Qualität vom Hofgut Oberfeld in Darmstadt, die Backwaren liefert in erstklassiger Qualität die Bäckerei Hofmann aus Darmstadt Eberstadt. Wählen kann der Gast zwischen verschiedenen Standards – wie etwa Käse-, Wurst-, Müsli- und Obst-Frühstück, oder er stellt sich selbst ein Frühstück nach eigenem Geschmack zusammen. Also nichts wie hin zum frühstücken ins Café Tierbrunnen. Übrigens: Ab sofort ist das Café Tierbrunnen am Donnerstag und Freitag sogar bis 24 Uhr geöffnet. Also viel mehr Zeit zum Schlemmen und Gebießen.

• D armstadt | Mathildenstr. 58 | Tel. 0 61 51 - 1 59 15 66 www.cafe-tierbrunnen.de

• Darmstadt – Martinsviertel Schuknechtstraße 1 | Tel. 06151-79181 www.fuchsundhase-darmstadt.de Mo. Ruhetag | Di. - Do. 9 - 23 Uhr Fr./Sa. 9 - 1 Uhr | So. 9.30 - 21 Uhr

Schlossgartencafe

Salve! CAFFÈ E BAR

Schwarz Weiss Cafe

Das Schlossgartencafe das den Untertitel Schwarz Weiss Cafe trägt, besteht bereits seit 1980 und wurde 2001 von Sabine Rohmeiss übernommen. Seitdem führt sie das Cafe mit Herz und Seele! Ob das vielfältige internationale Frühstücks-Angebot, der selbstgebackene Kuchen oder ein leckerer Mittagstisch. Hier wird alles qualitätsbewusst, ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe, liebevoll zubereitet. Und alles zu zivilen fairen Preisen. Dabei wird Wert darauf gelegt die Zutaten von Zulieferern aus dem Viertel zu beziehen. • Robert-Schneider-Str. 23 I Darmstadt Tel. 0 61 51 - 794 17 Mo - Fr 7 - 19.30 Uhr I Sa/So & Feiertags 8 - 19.30 Uhr Mittagstisch werktags ab 12 Uhr

Seit 13 Jahren top und jetzt in neuem Gewand

SCHLOSSGARTENCAFE Robert-Schneider-Straße 23 64289 Darmstadt Telefon: 0 61 51 - 7 94 17 Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 7.00 - 19.30 Uhr Sa., So. und an Feiertagen 8.00 - 19.30 Uhr

Kaffeeliebhaber in Darmstadt gehen ins SALVE! Das liegt neben der tollen Lage unter anderem am eigenen, hohen Qualitätsanspruch. Und seit der Neugestaltung im Februar gibt es jetzt einen weiteren Grund: das helle und einladende Ambiente. Beim Kaffee schwört das SALVE! weiterhin auf die Marke illy – nicht nur der teuerste, sondern für viele auch der beste Kaffee. Nach wie vor sind fast alle Leckereien aus der Kühltheke nach eigenen Rezepten hausgemacht, allen voran das beliebte Dolce di Cocco! • Darmstadt | Wilhelminenstr. 2 Tel. 0 61 51 - 136 25 43 Mo - Do 8 - 21 Uhr | Fr - Sa 8 - 24 Uhr | So 12 - 21 Uhr 19 VORHANG AUF


AUF Takt · Klassik 22.4. | Klavierabend „Expressions“ mit der Präsidentin der Chopin-Gesellschaft Darmstadt, Aleksandra Mikulska Sensitivität, musikalische Ausdrucksfähigkeit und makellose, transparente Spieltechnik: Aleksandra Mikulska verkörpert in höchstem Maße diese einst von Fryderyk Chopin geforderten Eigenschaften. Wo sie auftritt, begeistert

sie Kritiker und Zuhörer gleichermaßen, und das mit Programmen, die vor allem der hohe Anspruch auszeichnet.

• 20 Uhr | Darmstädter Orangerie | Bessunger Str. 44 Tickets: 18 - 28 Euro | www.chopin-gesellschaft.de | und bei den üblichen Ztix-Vorverkaufsstellen

11.4. | Zeitgenössische Klaviermusik Aus St. Petersburg

Die Motette ist ein mehrstimmiger Chorgesang ohne oder mit Begleitung einfacher Instrumente.

Es spielt Alexander Radvilovich, Professor am RimskyKorsakov Konservatorium in St. Petersburg. Die Verbindungen nach Darmstadt gehen auf die Jahre 1992 und 94 zurück, wo er als erster russischer Dozent bei den Tagen für Neue Musik in Darmstadt unterrichtete. 1995 wurde dann seine Komposition „Splitter vom Kreuz“ zu Texten von Johannes Jourdan für 5 Bläser, Orgel zwei Sprecher mit Kantor Kleber in der Pauluskirche uraufgeführt. Alexander Radvilovich gründete 1989 das Internationale Festival für Neue Musik in St. Petersburg „SoundWays“ das er heute noch als Künstlerischer Leiter betreut. Das Konzert wird von der Deutsch-Baltischen Gesellschaft veranstaltet. Es werden Werke von Sergei Slonimski, Galina Ustvolskaya, Yuri Simakin, Alexander Knaifel, Alexander Aslamazov und Alexander Radvilovich selbst zu hören sein.

• 18 Uhr | Friedenskirche am Marienplatz | Darmstadt

• 19.30 Uhr | Baltenhaus | Darmstadt | Herdweg 79

24.4. | Motettenkonzert Musikalische Kostbarkeiten aus alten Zeiten Der Bach-Chor Darmstadt führt Motetten französischer, deutscher und italienischer Komponisten auf, wie Cesar Franck, Gabriel Faure, Camille Saint-Saäns, dem Altmeister der Motette Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Monteverdi und dem vor 100 Jahren gestorbenen Max Reger.

Tickets: 18 Euro | www.bachchor-darmstadt.de | Darmstadt Shop VORHANG AUF 20

Eintritt ist frei.

2.4. | Recital mit dem renommierten Pianisten Shinnosuke Inugai

Inzwischen ist er erfolgreicher Konzert-Pianist auf internationalen Podien und erntet höchstes Lob in der Fachwelt. Sowohl als Solist als auch als Kammer-musiker tritt er an verschiedenen Spielstätten im In- und Ausland auf. Er ist mehrfacher Preisträger wichtiger internationaler Wettbewerbe. Besonders erwähnenswert war sein Auftritt beim Beethoven-Wettbewerb im vorletzten Jahr in Bonn. Hier gewann er mit seiner Interpretation des 1. Klavierkonzertes von Beethoven den begehrten Publikumspreis. • 19 Uhr | Schloss Heiligenberg | SeeheimJugenheim | Tickets: 20 Euro | 22 Euro AK


Der Zeitgeist im Wandel

Alte Werte erhalten und neue Wege suchen

AUF gespießt · Kolumne Armut und Angst In einem 1,50 Euro-Blatt, das am Straßenrand angeboten wird, finden wir eine aufrüttelnde Zustandsbeschreibung. Es sind nicht gerade etablierte Dichter, die den Zeitgeist hier kritisch beschreiben: Die Regierungen ratlos/ die Politiker ziellos/ die Verhandlungen ergebnislos/ die Verwirrung maßlos/ die Aussichten hoffnungslos/ die Ungerechtigkeit schamlos/ die Gesetze kraftlos/ die Gewinnsucht bodenlos/ die Konkurrenz hemmungslos/ der Schwindel grenzenlos/ die Sitten zügellos/ die Menschen lieblos/ die Wähler ahnungslos/ Flüchtlinge heimatlos und die Zeiten trostlos. Ja, ist denn da der Teufel los? *

Geld und Macht Auf der Suche nach den Ursachen dieser Reihe von Unbehaglichkeiten stoßen wir auf den Bereich Geld und Macht. Also liegt es nahe, Lösungen in dem vermeintlich gefüllten Ideenköfferchen von Finanzminister Wolfgang Schäuble zu finden. Ihm sollte man vertrauen. Er ist ein erfahrener Minister und zudem wochenlang der beliebteste deutsche Politiker in 2016. Ende Januar äußert er sich in einem ganzseitigen Artikel in der FAZ zum Thema „Europa zwischen Wunsch und Wirklichkeit“. Er appelliert an die Wertegemeinschaft und die Bindekräfte der Nationen Europas untereinander. Mit Hinweis auf die Schwierigkeiten, die es bereits bei den Griechenland-Hilfen gab und auf die mangelnde Solidarität der EU-Länder beim Flüchtlingsthema stellt er fest „So wächst kein gegenseitiges Vertrauen in Europa, im Gegenteil, es wird ausgehöhlt“. Aber so lange das Kindergeld in Deutschland höher ist als der Durchschnittsverdienst in Rumänien, werden Teilhabe- und Wanderwünsche geweckt. Einen steuerpolitischen Vorschlag für mehr Einkommensgleichheit macht im Europaparlament niemand. Dabei wäre doch eine befristete Zwangssteuerabgabe für die hohen Einkommen in allen Ländern

Das Flüchtlingsthema bereitet derzeit vielerorts Sorgen. Auch dass es keinen Schutz vor Terror gibt, neue Kriegsgebiete (mit Bundeswehreinsätzen!) auftauchen, arm und reich auseinanderklaffen und immer mehr Korruptionsfälle und Ermittlungsskandale bekannt werden, führt zu einer wachsenden Walter Schwebel Unsicherheit in der Bevölkerung. Verbrechen, Doping und Drogen zerfressen die Moral. Manche reden vom Scheitern der Politik. Neue Bilder in der Parteienlandschaft bescheren Unruhe. Zerbröselt die europäische Gemeinschaft? Unsicherheit prägt den Zeitgeist.

ein wünschenswerter Versuch. Darüber eine Debatte zu beginnen, würde viele Bürger europaweit zum Politikinteresse zurückholen und ganz neue Wege öffnen.

Unser Land hat Erfahrung mit der Integration Die stärksten Veränderungen vollziehen sich derzeit durch das Einströmen vieler Flüchtlinge. Seit 1945 wird das Leben in Deutschland von unterschiedlichen Flüchtlingswellen beeinflusst. Fast in jeder dritten deutschen Familie leben Zuwanderer. Heute ist jeder achte Einwohner in der Bundesrepublik im Ausland geboren. Schon 2013 lebten 10,7 Millionen der Einwohner in Deutschland, die aus einem der (194) Zuwandererländer stammen. Offenbar ist uns der langsame Zustrom von Ausländern gut bekommen. Kulturelle Buntheit und Vielfalt bereichern unser Leben, wenn die Zeit für die Integration vorhanden ist. Insofern sollte uns die derzeitige Flüchtlingssituation nicht ängstigen, sondern geduldiger machen. Wir schaffen das, wenn die Zahl der Zuwanderer in Kürze abnimmt. Eine überschaubare Zahl von Flüchtlingen wird sich sogar positiv auswirken, weil durch sie die erwartete „demografische Lücke“ ausgeglichen und das Schrumpfen Deutschlands vermindert werden

können. Zwar kosten die Bildung und die berufliche Eingliederung große Summen, aber von unserem Wohlstand ohne Murren etwas abzugeben, wird das Ansehen unseres Landes international steigern. Offenheit im Denken und ein Abschied von Vorurteilen gegenüber dem Fremden wird als persönliche Aufgabe von jedem Einzelnen geübt werden müssen.

Wie gehen Integration und Bedrohung durch den Islam zusammen? Die Suche nach neuen Wegen ist die Aufgabe jeder Epoche. So entsteht Geschichte. Dieser Vorgang prägt den Zeitgeist. Unsere Gesellschaft steht vor einem historischen Schritt: Mehr als eine Million Menschen aus einem anderen Kulturkreis sind zu integrieren. Die Schwierigkeit liegt nicht auf ökonomischem Gebiet, sondern im gegenseitigen Verstehen. Wie können wir den verständlichen Ängsten angesichts einer Bedrohung durch islamische Wertvorstellungen begegnen? Da ist eine neue Form von Toleranz und Selbstbewusstsein gefragt. Einheimische Bürger sollen Integration leisten und gleichzeitig auf den Erhalt unserer Werte achten. Unsere Verfassung mit den Grundwerten Menschenwürde, (Gender-) Gleichheit, Freiheit und Gerechtigkeit sind schutzund pflegenswerte Elemente unserer gewachsenen Demokratie. Die europäische Kultur und Bildung gemahnen uns zum Respekt und Aufgeschlossenheit für Neues. Der aktuelle Zeitgeist entsteht durch diesen Prozess in der Gegenwart. Deutschland hat für gelingende Integration gute Karten, trotz Gegenwind von europäischen Nachbarn. Der gemeinsame Weg ist noch nicht gefunden. *Auszug aus STREETWORKER 15/2015 Walter Schwebel

21 VORHANG AUF


AUF geführt · Bühne 10.4. | Golden Girls Komödie mit Anita Kupsch und Karl Heinz von Hassel Hinreißenden Geschichten um Dorothy, Blanche, Rose und Sofia, der bekanntesten Wohngemeinschaft der Welt. Im heißen Miami verleben die „Golden Girls“ ihren Ruhestand – oder besser: Unruhestand. Sie lieben, streiten, weinen und lachen in ihrer liebenswerten Art und Weise: Ob Liebeseskapaden

oder Filmaufnahmen im Wohnzimmer – Blanche, Rose, Dorothy und vor allem Sofia mit ihren bissigen Sprüchen bieten großen Spaß. Ein generationsübergreifendes Vergnügen!

• 18 Uhr | Hugenottenhalle | Neu-Isenburg | Frankfurter Str. 152 | Tickets zwischen 15 und 20 Euro | Tel.: 069 - 13 40 400 www.frankfurt-ticket.de

ung ! s o l r Ve ickets 5x 2 T

ung ! s o l r Ve ickets 3x 2 T

8.4. | Vincent Pfäfflin

24.4. | Umsturz

Gewinner des RTL Comedy Grand Prix 2015

Senkrecht & Pusch

Im Januar 2015 gewann er dann den RTL Comedy Grand Prix 2015 und ab Oktober 2015 wird er mit seinem Soloprogramm „Ich vertrau dir nicht“ bundesweit unterwegs sein. Premiere feiert er am 29. Oktober 2015 im Rahmen des Köln Comedy Festivals im Gloria Theater Köln. Auf der Bühne erzählt Vincent von seinen Beobachtungen des Alltags oder auch dem hinterfragenden Interpretationen der deutschen Sprache und dem Anpassen an eine neue Kultur. Dabei ist sein lässiger Stil von der amerikanischen Stand Up Szene geprägt und zeichnet sich durch sein präzises Timing, sowie einer Mischung aus raffinierten Wortspielen und schlagfertigen Onelinern in einer hohen Pointendichte aus.

Umsturz durch Kunst, Kultur und Liebe – ist das machbar? Die beiden Comedians Arnd Schimkat und Bastian Pusch haben sich als Senkrecht und Pusch nicht gerade Kinkerlitzchen vorgenommen. Selbstredend schrammt der Abend dann doch um Haaresbreite an der Weltrevolution vorbei. Dafür stellt das ungleiche Paar das Comedygenre vom Kopf auf die Füße.

• 20 Uhr | Ernst-Ludwig-Saal | Darmstadt-Eberstad | Schwanenstr. 2 Tickets: 28,85 Euro | www.s-promotion.de VORHANG AUF 22

10.4. | Nina between Don & Ray Nina Petri Zwischen Rainer Lipski alias „Don“ am Piano und dem Bassisten Norbert Hotz­alias „Ray“ präsentiert sich die Schauspielerin Nina Petri als charismatische Sängerin. Und widmet sich im literarischen Teil des Programms „Da wären wir“ Texten der amerikanischen Pulitzer-Preisträgerin Anne Sexton und der legendären Schriftstellerin Dorothy Parker. „Da wären wir“ lautet auch der Titel der Erzählung über Wunsch, Wirklichkeit und Liebe von Dorothy Parker, mit der der Abend eröffnet wird. Ihr Sarkasmus, ihre scharfzüngige Schlagfertigkeit und ihre pointierten Kurzgeschichten haben die New Yorkerin zur Legende gemacht.

• 20.30 Uhr | Café Extra | Büttelborn Schulstr. 17 | Tickets: 18,60 Euro www.cafeextra.de

• 19 Uhr | Centralstation | Darmstadt | Im Carree Tickets: 23,90 Euro VVK | www.centralstation-darmstadt.de


Bühne

ung ! s o l r Ve ickets 3x 2 T 15.4. | „And here are the results…..“

9.4. | #humorphob

Zweiter Darmstädter Trash-Grand-Prix

Ingmar Stadelmann Live

Am 14. Mai ist in Stockholm der 62 Eurovision Song Contest. Deutschland wird durch die frische lustige Göre Jamie-Lee Kriewitz vertreten. In Darmstadt gibt es bereits im April den zweiten Darmstädter Trash-Grand-Prix.

Nun setzt der in Ostdeutschland geborene Comedian, Radiomoderator und Sprecher noch einen drauf: Sein neues Soloprogramm „#humorphob“ nennt er in seiner typisch bescheidenen Großkotzigkeit „revolutionär“. Zugegeben, das hat er auch schon von seiner letzten Bühnenshow behauptet.

Jeder kann mitmachen und etwas darbieten! Ob Voll- oder Halbplayback, Pantomime oder Vortrag, egal was. Es muss aber ein Titel sein, der beim einem Grand Prix Eurovision beziehungsweise Eurovision Song Contest gelaufen ist. Dabei ist es nicht wichtig, wie der Song abgeschnitten hat. Die Zuschauer bewerten die Performances und dem Sieger winken Titel, Schärpe und Krönchen. Beim Darmstädter Trash-Grand-Prix geht es vor allem um Spaß und Freunde am Tun. Aurora de Meehl wird - als Jamie-Lee Kriewitz - den Abend moderieren.

Aber was man damals eher mutig nennen durfte, ist heute tatsächlich wahr: Ingmar Stadelmann schafft es in seiner gewohnt bissigen Art, die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy aufzulösen. Revolutionär, charmant-provokant und irre! Am Samstag, dem 9. April, in der Centralstation. • 19 Uhr | Centralstation | Darmstadt | Im Carree Tickets: 18,90 Euro VVK | www.centralstation-darmstadt.de

• 20 Uhr | Theater im Pädagog | Darmstadt | Pädagogstr. 5 Wer gerne Teil der Show sein möchte, kann noch bis 10. April seine Bewerbung senden an: info@aurorademeehl.de.

VORHANG AUF geht‘s präsentiert · Bürgerhäuser Dreieich im April gibt es wieder interessante Veranstaltungen mit bekannten Künstlern, die Dreieicher Musiktage (ab Fr., 22.4.) starten die mittlerweile 14. Ausgabe, die Kunsttage (ab Do., 14.4.) Frühjahr 2016 stehen an.

The Flook. Richling spielt Richling (Fr.,15.4.), die Akkordeonale (Fr., 22.4.) bietet wieder die ganze Bandbreite der Welt des Akkordeon. EHAM AHMAD - Syrischer „Pianist der Hoffnung“ (Mi., 20.4.) gibt ein Benefizkonzert zugunsten des Dreieicher Flüchtlingsnetzwerks.

Goethes sämtliche Werke (14.4.) sind zu erleben – leicht gekürzt, für Freunde der Irish Folk Music eine Celtic Night (Sa., 16.4.) mit CARA und

Das gesamte Programm der Bürgerhäuser Dreieich gibt es unter www.buergerhaeuser-dreieich.de

14.4. | Klassik im Schnelldurchgang Schauspiel: Goethes sämtliche Werke – leicht gekürzt

ng ! u s o l Ver ickets 3x 2 T

Nach dem großen Erfolg der Inszenierung „Schillers sämtliche Werke - leicht gekürzt“ widmen sich Michael Ehnert, Kristian Bader und Jan Christof Scheibe in ihrer neuen Produktion dem aus Frankfurt stammenden Dichter, Forscher, Politiker und Lebemann Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832). Es nennt sich erneut: Klassik im Schnelldurchgang. Die Zuschauer erwartet ein temporeiches, kluges und sehr unterhaltsames Stück, das auch für Klassikermuffel ein wahres Freuden- und Lachfest garantiert. „Die Leiden des jungen Werther“, „Götz von Berlichingen“, „Wilhelm Meister“, „Egmont“, „Reineke Fuchs“, sowie „Faust 1“, „Faust 2“ und „Faust 3“ an einem Abend: „Mehr Licht“ bringt keiner in das umfangreiche Werk des großen deutschen Univer-salgenies! Darsteller des Abends sind Kristian Bader, Michael Ehnert und Jan Christof Scheibe. Das Publikum darf sich auf einen etwas anderen Theaterabend freuen, bei dem Martin Maria Blau die Regie führt.

• 20 Uhr | Bürgerhaus Sprendlingen | Dreieich | Fichtestr. 50 | Tickets von 17 bis 21 Euro Ticket Service Dreieich | Tel. 0 61 03 - 60 00 - 0 | www.buergerhaeuser-dreieich.de 23 VORHANG AUF


15.4. | Wie geht‘s uns denn heute?

15.4. | „Ich saa`s jo nur!“

Das Gesundheitsprogramm von Kabbaratz

Ramon Chormann gibt Einblicke in das Pfälzer Leben

Wann ist man gesund? Wenn man ungesund leben kann! Denn wer gesund leben muss: der ist krank. Gesund bleiben wollen eigentlich alle, gesund werden jeder, gesund leben die meisten.

Er ist aus der Pfalz, er isst gern hausmacher Worscht, er reescht sich fürchterlich uff, er hat richtige Probleme im Alltag mit Krusch-Schubladen, mit Flaschenautomaten, mit dem Koffer packen, mit seinen Nachbarn, es Zuchtheislers Annemarie, es Nixschaffers Elsje, es Bleedmanns Peter un es Schlappmauls Elvira.

Das ist der Auftritt von Peter Hoffmann, der es schaffen könnte, das Publikum zu überreden, eine Tüte Chips mehr zu essen, ein Glas Wein über den Durst zu trinken und ihm als Kassenpatient aus tiefstem Herzen dankbar zu sein, wenn er sich eine Zigarette anzündet. Wäre da nicht Evelyn Wendler, die es gnadenlos gut mit ihm und dem Publikum meint. Schon Arthur Schopenhauer wusste: Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. Kabarett gibt es nicht auf Krankenschein. Aber zwei Stunden mit Kabbaratz ist humortherapeutische Lebenshilfe. Denn Lachen ist gesund.

Man kennt ihn mittlerweile, denn es geht nun schon seit ein paar Jahren so, Ramon Chormann – de Pälzer. Er schaut den Leuten auf’s Maul, hält alle Spiegel vor, die man braucht oder aber nicht so sehr wahr haben will. Er singt, spielt Klavier, schreibt seine Lieder selbst, er lässt es auf der Bühne krachen, ist hintergründig und spontan. Die gut bewusste Vermeidung von Small-Talk, Phrasen oder oberflächlichem Gequatsche, das ist Chormann pur mit neuen frischen Ideen, Inhalten und Gags.

• Premiere am 15.4. | 20.30 Uhr | halbNeun Theater | Darmstadt | Sandstr. 32 | Tickets an der Abendkassse 19 Euro | www.halbneuntheater.de | www.kabbaratz.de | weitere Vorstellungen sind am 13. Mai und am 3. Juni

ung ! s o l r Ve ickets 3x 2 T 30.4. | Das Hassknecht Prinzip Letzte Vorstellung im Staatstheater

• 19 Uhr | Parktheater | Bensheim | Promenadenstr. 25 Tickets: 18 Euro VVK | 23 Euro AK | www.HoTi-EVENTS.de | www.chormann.de

Bühne Splitter 14.4. | Frühlings Erwachen Endlich richtig Party, endlich knutschen und hoffentlich noch mehr, endlich frei sein und selbst bestimmen! Eine

21.4. | Geschichten von der Schinken Omi Felix Scharlau & Linus Volkmann

Gruppe Jugendlicher steht kurz vor dem Schulabschluss

Gibt‘s noch irgendwen, der diesen Namen nicht kennt? Unwahrscheinlich! Hassknecht wurde innerhalb kürzester Zeit zur Kult-Figur der ZDF heute-show: Als cholerischer Kommentator, die Stimme der ungehörten Masse, das Sprachrohr, wenn es darum geht, Frust und Ärger über die Missstände in unserem Land lautstark auf den Punkt zu bringen. Live erklärt Hans-Joachim Heist in seinem Programm „Das Hassknecht Prinzip“ wie man in nur zwölf Schritten zum Choleriker wird und liefert universell einsetzbare Tipps und Geschichten, von der Politik bis zu den großen und kleinen Themen aus dem prallen Alltagsleben.

und feiert sich und das Leben und das große Abenteuer Zukunft. Aber obwohl oder gerade weil ihnen die große Freiheit kurz bevor steht werden sie von Unsicherheiten gequält: Schaffe ich den Abschluss überhaupt? Wie mache ich endlich auch meinen Eltern klar, dass ich erwachsen geworden bin? Will ich überhaupt alles selbst bestimmen? Wie kann ich ihm zeigen, dass ich in ihn verliebt bin, bevor sich unsere Wege trennen? Und wie ist das mit dem Sex? Ein Stück von von Frank Wedekind | Eine Produktion der Theaterwerkstatt für Jugendliche | Altersempfehlung: ab 13 Jahren • 20 Uhr | Staatstheater Darmstadt | Kammerspiele

• 20 Uhr | Staatstheater | Darmstadt | Georg-Büchner-Platz 1 Tickets: ab 19,90 Euro VORHANG AUF 24

Schinken Omi ist eine betagte Rentnerin mit erfrischend anderem Blick auf die hiesige Popkultur. Mit jener Omi haben die greisen Popkids Felix Scharlau freier Journalist und Buchautor), Linus Volkmann (Buchautor und freier Journalist) und Benjamin Walter eine Figur entwickelt, deren medialer Rollator Generationen begeistert. Schinken Omi ist ein blog, ein Fanzine und eine Comedyshow auf der Bühne.

Georg-Büchner-Platz 1 | Tickets unter 0 61 51 - 28 11 600

• 20 Uhr | Bessunger Knabenschule | Darmstadt | Ludwigshöhstr. 42 | Tickets 8 Euro | ermäßigt 6 Euro


Bühne HUGENOTTEN HALLE Neu-Isenburg

Freitag, 15.April, 20.00 Uhr

Kindsköppe

„Das abendfüllende Programm“ Musik, Comedy, Action und Klamauk – Felix Gaudo und Dirk Scheffel treffen im Cafe Extra den richtigen Ton

______________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 24. April, 20.00 Uhr

Senkrecht&Pusch

„Umsturz!“ – Slapstick, Comedy und Musik… Zwei skurrile Figuren bringen Witz, Peinlichkeit und Musik auf die Bühne

______________________________________________________________________________________________________

Veranstalter: Fachdienst Kultur der Gemeinde Büttelborn O6152 – 178 845 oder www.CafeExtra.de

1.4. Hollywood Undead 9.4. Der Sommer der lachenden Kühe Tragikomödie

Mit Begleitprogramm ab 18 Uhr: Back to the 50s

10.4 . Golden Girls

Komödie mit Anita Kupsch u. a.

11.4. Moskauer Katzentheater Kuklachevs Cats-Show 12.4 . Comic-Lesung Ralf König Der König liest, das Volk

soll lauschen!

13.4 . Planet Wüste Multi-

in visionsshow von Michael Mart 14.4. Open World 1. Interkulturelles Musikfestival Neu-Isenburg . Die M.A .T. Hütten-Gaudi

15.4 19.4. Der W. 21.4 . Rumpelstilzchen

Theater

Sandstr. 32 • Darmstadt • Telefon: 0 61 51/2 33 30

www.halbneuntheater.de Fr. 1. April. 20.30 Uhr

MATHIAS TRETTER & SVEN KEMMLER

CARSTEN HÖFER

Angst und andere Hasen (Bürgerhaus Zeppelinheim)

16.4. LIVE MUSIC: Lauder

23.4 . Horst Lichter

22.4. LIVE MUSIC: The Barbers

27.4. Harry G. Leben mit dem Isarpreiß

Amanda pack t aus

mit The Gypsys

„Alles frisch?!“ „Am Ende dieses Programms werden Sie jünger sein als vorher! “

VVK: www.frankfurt-ticket.de Tel. 069 1340400 www.hugenottenhalle.de

Sa. 9. April. 20.30 Uhr

2ND GOLDRUSH

„Songs aus der alten und neuen Welt“ „Roots-Folk-Musik“

Fr. 15. April. 20.30 Uhr

KABBARATZ

rz_kbni_huha_az_45x130_0416.indd 1

29.4. The great British: Brit Pop Night 30.4. Tanz in den Mai mit Karaoke!

28.4 . Sebastian Reich

30.4. Tanz in den Mai

Fr. 8. April. 20.30 Uhr

BILL MOCKRIDGE

08.4. LIVE MUSIC: Foxxy Lady

Kindertheater ab 5 Jahren

(Haus zum Löwen)

„EHE-MÄN - SUPERHELDEN FÜR DEN HAUSGEBRAUCH“ - Das neue Programm

02.4. LIVE MUSIC: Diffarent Mc & Flowtonix

21.4. Frank Fischer

24.4 . Ferrara Duo Serenade

Sa. 2.4., 20.30 Uhr & So. 3.4., 19.30 Uhr

Live-Musik Beginn: 21 Uhr

15.4. LIVE MUSIC: Tobi Vorwerk/David Spencer/Oscar Ackermann

Herzenssache

„SCHOTTENABEND“ & „ZWEI STUNDEN KABARETT MIT NICHTS DRUNTER“

The international Meeting Point

02.03.16

Montag: Newcomer Night Dienstag: Table Quiz Night Mittwoch: Open Mic Night Donnerstag: Karaoke Night

Darmstadt Landgraf-Georg-Str. 25 Tel.: 0 61 51 - 20 452 09:47 www.ansibin.com

„Wie geht‘s uns denn Heute?“ Das Gesundheitsprogramm - Premiere!

Sa. 16. April. 20.30 Uhr

TINA TEUBNER & BEN SÜVERKRÜP

„Männer brauchen Grenzen“ Grenzenlos albern. Grenzenlos wehmütig. Grenzenlos mitreißend. Hemmungslos wesentlich

Do. 21. April. 20.30 Uhr

VANESSA BACKES

„Zeichen der Zeit“ Das neue Programm von Alice Hoffmann

Fr. 22. April. 20.30 Uhr

ARNULF RATING

„Rating Akut“ - Kabarett Garantiert großartige Nebenwirkungen mit dem Risiko der Erkenntnis

Sa. 23. April. 20.30 Uhr

DIE BUSCHTROMMEL

„Schonungslos“ Aktuelle Höhepunkte aus mehr als 20 Jahren politischen Kabaretts

Di. 26. April. 20:30 Uhr

DAS ERSTE ALLGEMEINE BABENHÄUSER PFARRER-KABARETT „SEICHTGEHEIMNISSE“

Fr. 29. April. 20.30 Uhr

GET READY

„Songs von Swing bis Rock aus Sechs Jahrzehnten“

Sa. 30. April. 20.30 Uhr

CHRISTIAN DE LE MOTTE „Realität kann jeder“ Illusion & Comedy

VORVERKAUF:

DEUTSCHES REISEBÜRO,, RHEINSTR, 7-9 06151-29740

DARMSTADT SHOP IM LUISENCENTER 06151-134535

FRITZ TICKETS & MORE, GRAFENSTR. 31

06151-270927

ABENDKASSE HALBNEUN THEATER, SANDSTR. 32 06151-23330 ONLINE ÜBER WWW.HALBNEUNTHEATER.DE

BÜRGERHÄUSER DREIEICH Tel. 06103 / 60000

Do. 14.4. - So. 1.5.2016, 20 Uhr

KUNSTTAGE DREIEICH Fr. 15.4.2016, 20 Uhr - Kabarett

MATHIAS RICHLING

Richling spielt Richling

Sa. 16.4.2016, 20 Uhr - Andere Töne

FLOOK meets CARA

Celtic Night

So. 17.4.2016, 19 Uhr - Multivision

DER JAKOBSWEG

Do. 21.4.2016, 20 Uhr - Kabarett

SUSANNE HASENSTAB & EMIL EMAILLE

Morgen ist Gelber Sack

Fr. 22.4.2016, 20 Uhr - Andere Töne

AKKORDEONALE Internationales Festival

Fr. 29.4.2016, 20 Uhr - Andere Töne

SPARK - Die klassische Band Songs in other words

VORSCHAU So. 1.5.2016, 10 Uhr JAZZ AM 1. MAI Do. 12.5.2016, 20 Uhr - Kabarett LARS REICHOW 25 VORHANG AUF


30.4. | Streckenbach & Koehler Einen Ohrgasmus kann man nicht erklären, den fühlt man Genau das haben sich der Tenor Streckenbach und sein Klavier spielender Prügelknabe Köhler in ihrem Programm „Multiple Ohrgasmen“ vorgenommen. Stellt sich nur die Frage, wer auf der größten Ohrgasmuswelle reiten wird. Wer kommt zu früh? Und wer geht zu spät? Zum einen haben wir da Köhler, der nicht nur mit seiner Frisur an den legen-

SUNG ! O L R E V KETS C I T 2 X 3

dären Beaker aus der Muppetshow erinnert, sondern dessen stumme Mimik auch immer wieder dazu einlädt, die eigenen Gesichtszüge entgleisen zu lassen. Zum anderen ist da der geleckte Streckenbach, dessen aufdringliche und extrovertierte Art immer wieder vermuten lässt, dass er extrem zur Selbstüberschätzung neigt.

• 19 Uhr | Pfälzer Schloss | Groß-Umstadt | Pfälzer Gasse 16 www.streckenbach-und-koehler.de | Tickets: 16 Euro + zzgl. Gebühr VVK | 19 Euro AK | www.ztix.de | www.gross-umstadt.de

21.4. | Angst und andere Hasen Frank Fischer, selbst stolzer Besitzer verschiedener Ängste und bekennender Hypochonder, zeigt, dass in dem Thema mehr Komik steckt, als man vermutet. So bezeichnet etwa Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie die Furcht vor langen Wörtern. Wie ein Speichelsauggerät beim Zahnarzt zur ernsthaften Bedrohung werden kann und wieso die ZDF-Hitparade in seiner Kindheit als Ersatz für Horrorfilme diente – all dies schildert er in vielen absurden Geschichten. • 19 Uhr | Bürgerhaus Zeppelinheim | Neu-Isenburg | Kapitän-Lehmann-Str. 2 Tickets: 15 Euro + Geb. (VVK) | 19 Euro (AK) | www.frankfurtticket.de

www.grohe-bier.de

Orange Box Live Live - Musik ab 14 Uhr

Am 1. Mai Geöffnet ab 12 Uhr Eintritt frei!

VORHANG AUF 26

SUNG ! O L R E V KETS C I T 2 X 3


NG ! U S O L VER ICKETS 2X2 T

AUF tritt · Live 22.4. | PUR „Live-Tour 2016“ Deutsche Band „Klima“ im Vorprogramm Nachdem auch das Frankfurter Konzert am 30. April ausverkauft ist, gibt es im Rhein-Main-Gebiet nur noch Tickets für das Aschaffenburger Konzert. PUR zählen zu den erfolgreichsten Bands in Deutschland. Die mehrfachen Echo-Preisträger überzeugen mit ihrem melodischen Pop-Rock das Publikum, das auch das soziale Engagement der Musiker schätzt. Die im September

7.4. | Bob Wayne U.S.A. Live in der Halle der Bessunger Knabenschule Darmstadt Bereits zum vierten Mal gastiert BOB WAYNE nach fast zweijähriger Pause wieder bei uns in der Knabenschule. In der Zwischenzeit hat er neben einem eigenen Album noch ein Coveralbum „Hits The Hits“ herausgehauen, auf dem er Songs wie den James Bond-Song „Skyfall“ bis hin zu Dancehits, Ozzy Osbourne usw. in gewohnter Countrymanier verwurstet. Alles in allem ist er seinem Stil, der von den Größen des Outlaw-Countries wie z.B. MERLE HAGGARD, WAYLON JENNINGS, DAVID ALLAN COE beeinflusst ist, treu geblieben. Auch sein Punk-Background ist immer noch deutlich herauszuhören, geht es bei ihm sowohl textlich als auch musikalisch hier und da etwas derber zu.

veröffentlichte CD „Achtung“ erreichte auf Anhieb Platz 1 der offiziellen Deutschen Charts und rangierte auch danach noch auf den vorderen Plätzen der Hitlisten. • 20 Uhr | Frankenstolz Arena | Aschaffenburg Tickets: 42 - 52 Euro + Geb. | bei allen bekannten VVK-Stellen | www.tourneen.com

23.4. | Eagels Reloaded & Schottisches Lebenswasser Deutsche Band „Klima“ im Vorprogramm Der 1.Karnevalclub Arheilgen freut sich darauf, nach dem ausverkauften Konzert des letzten Jahres, die Band erneut auf der Bühne des Traditionsgasthauses Arheilger Mühlchen präsentieren zu dürfen. Am gleichen Abend eröffnen Helmut Salomo und Dieter Wenzel die 4. Oarhelljer Whisky Mill und stellen fünf interessante Whiskies, diesmal nicht ausschließlich aus Schottland, vor. • 20 Uhr | Gasthaus Arheilger Mühlchen | Würzburger Str. 56 Tickets: 10 Euro | Whiskey-Tasting (zusätzlich buchbar): 30 Euro

• 21 Uhr | Bessunger Knabenschule | Darmstadt | Ludwigshöhstr. 42 Tickets: 10 Euro | 8 Euro erm. | www.bobwayne.org | www.knabenschule.de

Geschäftsstelle des 1.KCA bei EP Wenner | Untere Mühlstr. 9 | Darmstadt-Arheilgen Tel. 06151-37 22 22 | www.eaglesreloaded.com 27 VORHANG AUF


L i ve

16.4. | Celtic Night 2016

15.4. | The Voice of Germany

Flook meets Cara

Tobi Vorwerk / David Spencer / Oscar Ackermann

Die Flöten von Brian Finnegan und Sarah Allen, die Gitarre von Ed Boyd und die Bodhrán von John Joe Kelly ergeben den atemberaubenden Sound der Band FLOOK mit einem Repertoire aus Instru-mentalstücken, die in der Musiktradition der britischen Inseln verwurzelt sind. Doch auch musikalische Ausflüge nach Skandinavien oder in die ungeraden Rhythmen des Balkans sind dabei. 2006 wurde die Band als beste Folkgruppe bei den BBC Folk Awards ausgezeichnet. Nach einer familienbeding-ten Pause ab Ende 2008 tritt „Flook“ jetzt wieder live auf und arbeitet außerdem an einem neuen Album.

Die Drei „The Voice of Germany“ Teilnehmer sind zusammen auf Tour und machen auch im An Sibin halt. Drei aussergewöhnliche Stimmen; neben eigenen covern die drei Musiker auch Songs aus allen musikalischen Genres und interpretierten diese in eigenen Versionen. Von Rock und Blues über Country, Folk, Pop und HipHop wird für jeden an diesem Abend etwas dabei sein. Es lohnt sich dreifach! • An Sibin Irish Pub | Darmstadt | Landgraf Georg Straße.25 | Tel. 0 61 51 - 2 04 52

• 20 Uhr | Bürgerhaus Sprendlingen | Fichtestr. 50

www.ansibin.com | www.tobivorwerk.de

Tickets: 21 Euro | www.buergerhaeuser-dreieich.de

VORHANG AUF geht‘s · VORGEMERKT

8.10. | Music From The Beast Festival Die dritte Ausgabe des Music From The Beast Festival, erstmals in der Neu-Isenburger Hugenottenhalle, am Samstag, den 8. Oktober 2016 kommt in diesem Jahr als hochklassiges Female-Festival daher. Mit dem diesjährigen Headliner, Beyond The Black, konnte eine der führenden Bands ihrer Generation und eine wahre Institution auf vielen Großfestivals verpflichtet werden.

28.4. | Tingvall Trio

Doch auch das weitere Programm hat es in sich.

Bestuhltes Konzert

Neben der süddeutschen Melodic- Heavy Metal Band Souldrinker mit der Ausnahmesängerin Iris Boanta, „Best Metalband“ 2013 und „Best Female Metal Singer“, der fantastischen Symphonic Metal Band End Of The Dream, oft verglichen mit „Within Temptation“, ist als Opener des Festivals die hessische „All-Girlband“ Revolution Eve mit kraftvollem HardRock live am Start.

Das Trio steht für eine beispiellose Erfolgsgeschichte im Jazz aus Deutschland. Es erntet begeisterte Resonanzen in Fachmagazinen wie Jazzwise (UK) oder Jazz Life (Japan) aber auch in Presseorganen wie El Pais (Spanien), der ZEIT, dem SPIEGEL oder La Stampa (Italien). • 20.30 Uhr | Musiktheater REX | Promenadenstr. 10 | Bensheim

• 18.30 Uhr | Hugenottenhalle | Neu-Isenburg | Frankfurter Straße 152 Tickets: 32 Euro | www.frankfurtticket.de VORHANG AUF 28

Tickets: 28,50 Euro VVK | 30 Euro AK | übliche Vorverkaufsstellen | Tel. 0 62 51 - 68 01 99 | www.musiktheater-rex.de | an der Abendkasse | www.tingvall-trio


Live

3.4. | Prickelnde Soirée im Schloss Der April macht bekanntlich, was er will... und das Stadtmarketing Groß-Umstadt und Dr. Paul Wucherpfennig bieten wieder eine interessante und attraktive Mischung an konzertanter Nachmittagsunterhaltung der gehobenen Art an. Dabei geht es frühlingsgemäß wieder recht bunt zu: Vom beschwingten Musical- und Broadway-Melodien über Operette bis hin zur Oper. Mit dabei ist das Ladies-Gesangs-Ensemble „DaChor“ aus Mainaschaff unter der Leitung von Werner Utmelleki und die international renommierte Koloratursopranistin Deborah Lynn Cole mit Karl H. Nagel am Flügel. • 17 Uhr | Rittersaal Pfälzer Schloss | Groß-Umstadt Tickets: www.gross-umstadt.de | UmStadtBüro | Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener.

50 Jahre Clouds

VERANSTALTUNGSHIGHLIGHTS 2016 MANFRED HERTLEIN VERANSTALTUNGS GMBH PRÄSENTIERT

23.04.2016 MONTY ROBERTS DARMSTADT · KRANICHSTEINER HOF

DER MANN, DER MIT DEN PFERDEN SPRICHT

NIGHT OF THE JUMPS DIE EXTREMSTE SHOW AUF 2 RÄDERN!

21.05.2016 MANNHEIM · SAP ARENA

RIVERDANCE 21TH ANNIVERSARY TOUR 2016

FRANKFURT · JAHRHUNDERTHALLE

CHIPPENDALES BREAK THE RULES - TOUR 2016 VORHANG AUF geht‘s · VORGEMERKT

7.5. | Bandjubiläum mit Ehemaligen und Freunden im halbNeun

DAVID GARRETT EXPLOSIVE - TOUR 2016

26.+27.05.2016 01.11.2016

OFFENBACH · STADTHALLE

07.12.2016

FRANKFURT · FESTHALLE

Eintritt geht zu Gunsten der Christophorus Schule Es wird ein Jubiläum der ganz besonderen Art gefeiert. Die Gruppe Clouds (1966 - 2016) wird Fünfzig. Neben aktuellen Bandmitglieder werden Gründungsmitglieder und Freunde die Bühne rocken. Ein einmaliges Bandjubiläum! Der Eintritt geht zu Gunsten der Mühltaler Christophorus Schule, für Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf. •2  0.30 Uhr | halbNeunTheater | Darmstadt | Sandstr. 32

09.12.2016 FRANKFURT · FESTHALLE Hotline: 0621 - 10 10 11 oder 01806 - 999 000 200* *) 0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, dt. Mobiltarife max. 0,60 €/Anruf

(Benefiz-)Eintritt 18,60 Euro VVK | 19 Euro AK | 0 61 51 - 2 33 30 29 VORHANG AUF


AUF in den · MAI 30.4. | T H E G Y P S YS & D J AG UA Multi-Kulti in den Mai Powervoll, nah am Original orientiert, jedoch ohne blind zu kopieren – „The Gypsys“ entführen auf eine musikalische Weltreise. Jahrzehnte lange Erfahrung, vier verschiedene Frontstimmen und höchste Virtuosität an den Instrumenten sind ein Garant für Partystimmung. Mit den

Ob gemütlich mit Freunden, romantisch am Hülya Akgün Lagerfeuer oder rhythmisch auf der Tanzfläche – der Tanz in den Mai hat eine lange Tradition und gehört zu einem guten Frühlingsanfang einfach dazu. Wer der Tradition folgen will, aber einfach nicht weiß wie, findet hier die richtigen Anlaufstellen für eine unvergessliche Nacht. Von Boogy-Hexen auf dem Dancefloor und ruhigen Akustikklängen aus der Gitarre, über Country ‘n‘ Roll und Multi-Kulti Songs bis hin zu OldschoolRock ist alles dabei – Frühlingsgefühle garantiert!

besten Hits der letzten Jahrzehnte in bis zu 10 Sprachen, darunter türkisch, Italienisch, afrikanisch und portugiesisch, kann ordentlich gefeiert werden. Wem nach dem Konzert noch nicht die Füße weh tun, darf dann noch mit DJ Agua die Morgenstunden einläuten.

•2  0.30 Uhr | Hugenottenhalle | Frankfurter Str. 152 | Neu-Isenburg | Tel. 069 13 40 400 Tickets: 10 Euro (VVK) | 12 Euro (AK)

30.4. | TANZ IN DEN MAI Mellow Hoch 3

30.4. | TANZ IN DEN MAI Musik: 80er | Fetenhits | Rock

Der Frühling und der Start der Biergartensaison werden gefeiert. Wie könnte so etwas besser gehen als mit einer geballten Ladung Hits aus 4 Jahrzehnten – der bewährte Tanzsalon-Mix aus Rock, Pop, Charts & Latin kombiniert mit Soul & Funk aus der Discoära der 70er und 80er, aufgelegt von Capo und Flo. Also – bei gutem Wetter zuerst in den Linie Neun-Biergarten und später auf die Tanzfläche zum Abrocken.

1.5. | R  ED HOT HOTTENTOTS & BARRELHOUSE JAZZBAND Ein Konzert, zwei große Namen, viele leidenschaftliche Musiker: Einmal mehr reisen die „Red Hot Hottentots“ und die „Barrelhouse Jazzband“ zum gemeinsamen Konzert am 1. Mai an. Das ist Traditionspflege nach Dreieicher Art und ein Garant für beswingte Stunden….

• 21 Uhr | Linie Neun | Griesheim Wilhelm-Leuschner Str. 58 | www.linieneun.de Tickets: 6 Euro

VORHANG AUF 30

In der ganzen Centralstation kann abgetanzt, abgehottet und abgezappelt werden! In der Halle stehen die DJs Tim Gray und Kiwi an den Decks. Auf dem zweiten Floor ist es DJ Sosoniic, der auf die Tanzfläche bittet. Wer mehr auf Live-Musik denn auf Sounds aus der Konserve steht, ist im Saal bestens aufgehoben bei der „Centralstation All Star Band“.

• 22 Uhr | Centralstation | Darmstadt | Im Car• 10 Uhr | Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen | Fichtestr. 50 Tickets: ab 17 Euro | www.buergerhaeuser-dreieich.de

ree | www.centralstation-darmstadt.de Tickets: 8,40 Euro


25.4. | Yakari Figurentheater im Justus-Liebig-Haus

SUNG ! VERLOICKETS 3X2 T

AUF geschlossen · Familie & Co

Der fröhliche Indianerjunge Yakari erlebt neue Abenteuer auf der Bühne des Karfunkel-Figurentheaters, die er nun zusammen mit seinem Hund Knickohr, dem Indianer Müder Krieger, dem Raben Krickkrack und dem Riesenvielfraß bestehen muss. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt Yakari die Fähigkeit mit Tieren sprechen zu können. Mit ihnen, seiner Freundin Regenbogen und seinem Pony Kleiner Donner erlebt er zahlreiche aufregende Begegnungen. Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren. • 16 Uhr | Justus-Liebig-Haus | Darmstadt | Große Bachgasse 2 | Tickets: 8 Euro | Nur an der Tageskasse | Tel. 0 177 - 332 22 27

KidsPreview

19.4. | Stadthallen-Kino Groß-Umstadt 17 Uhr Die wilden Kerle Die Legende lebt

20 Uhr Suffragette - Taten statt Worte

Es ist Sommer, und so hat die Clique um den Anführer Leo viel Zeit für ihre Lieblingsbeschäftigung: Fußball spielen... Doch nicht irgendeine Mannschaft ahmen Leo, sein kleiner Bruder Elias und ihre Freunde Oskar, Joshua, Finn und Matze nach, sondern die legendären Wilden Kerle. Mystische Geschichten erzählt man sich von denen, doch es ist ja nur eine Geschichte. Doch weit gefehlt: Eines Tages kommt Leon mit dem Motorrad am Bolzplatz der Jungs vorbeigefahren und übergibt ihnen eine Karte. Plötzlich erkennen die Jungs, dass die Legende von den Wilden Kerlen wahr ist, dass sich in ihrer Stadt all die sagenumwobenen Orte befinden, an denen sich die Abenteuer der Wilden Kerle abgespielt hatten: der Teufelstopf, das Baumhaus Camelot, der Finsterwald, der Schicksalsplatz. D 2015, 100 Min. ohne FSK

Sie wollten wählen - und wurden verlacht: Fast achtzig Jahre lang forderten britische Frauen mit friedlichen Mitteln das Wahlrecht, ohne Erfolg. Anfang des 20. Jahrhunderts radikalisierten sie sich, auch unter Einsatz ihres Lebens. Das spannende Period Piece setzt der in Geschichtsbüchern immer noch ausgeblendeten Suffragetten-Bewegung ein würdiges filmisches Denkmal. Fesselnd wie ein Thriller erzählt der Film leidenschaftlich von den mutigen Pionierinnen in diesem Bürgerkrieg der Geschlechter. Die fast dokumentarisch anmutenden Szenen wirken bis ins Detail authentisch. Aufrüttelnd vermitteln sie die schockierende Erinnerung an die Opfer, die Frauen bringen mussten. GB 2015, 106 Min. ab 12 J.

• Karten nur an der Tageskasse: 5 Euro Kinder & Jugendliche 17 Uhr und 7 Euro Abendprogramm 20 Uhr

28.4. | Detektiv-Duo ermittelt zum letzten Mal „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ im Kinopolis Darmstadt Diesen Monat heißt es Abschied nehmen von zwei außergewöhnlichen Helden, die es sehr erfolgreich aus den Kinderbüchern von Andreas Steinhöfel auf die Kino-Leinwand geschafft hatten. Ab dem 28.4.2016 ermitteln der tiefbegabte Rico (Anton Petzold) zusammen mit dem hochbegabten Oskar (Juri Winkler) in „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ zum letzten Mal auf der großen Leinwand.

14.4. | Mit Disney zurück in den Dschungel „The Jungle Book“ in den Darmstädter Kinos

Neben den Hauptfiguren ist die deutsche Kinderfilmproduktion wieder mit Karoline Herfurth (Tanja), Ronald Zehrfeld (Westbühl), Ursela Monn (Frau Dahling) und Henry Hübchen (Herr von Scherten) bis in die kleinsten Nebenrollen mit bekannten Schauspielern besetzt.

Nach dem großen Erfolg mit dem Animationsabenteuer „Das Dschungelbuch“ von 1967 bringt Disney die Geschichte über das Waisenkind Mogli, den drolligen Bären Balu und den gefährlichen Tiger Shir-Kaan in neuer Form ins Kino. „The Jungle Book“ ist als Motion-Capture-Film eine Mischung aus reellen Figuren und Computeranimation. Beeindruckende Bilder aus dem indischen Dschungel gepaart mit einem echten tanzenden Balu lassen alle großen und kleinen Filmfans noch tiefer in das Erlebnis eintauchen. Das Abenteuer von Mogli (gespielt von Neel Sethi), dem Panther Baghira, der Schlange Kaa, Affenkönig Louie und allen anderen Dschungelbewohnern zeigen die Darmstädter Kinos ab dem 14.4.2016.

• Tickets für das spannende Detektiv-Aben-

• Tickets gibt es unter

teuer gibt es unter www.kinos-darmstadt.

www.kinos-darmstadt.de oder direkt an

de oder direkt an der Kinokasse.

der Kinokasse 31 VORHANG AUF


AUF

zum Bessunger Frühlingserwachen

&

MEKY MEKSCHRAT

Pippo

Giuseppe Russo Musiker und Herausgeber Sa 25.4. | 21.00 Uhr | In Halle und Keller

VORHANG AUF

Meky

Matthias Mekschrat Musiker und Organisator

Bessunger Frühlingserwachen Mama Limón, Latin Rock & Branko Slava Superband

Zum 20. Mal heißt es: Auf zum Bessunger Frühlingserwachen! Vor 19 Jahren und drei Monaten, im Januar 1997, saßen wir, Matthias Meky Mekschrat, Sandra Russo und ich zusammen in der Kneipe Orangeriegarten, Ecke Herrngartenstraße und Prälat-Diehl-Straße (gibt´s heute leider nicht mehr) und überlegten, was wir beim 1. Watzeviertel-Kneipenfestival, das wir im September 1996 gestartet hatten, in Zukunft, im neuen Jahr 1997, besser machen könnten. Irgendwann ging Sandra die öde Manöverkritik auf die Nerven und sie schlug vor: „Machen wir doch erstmal hier in Bessungen ein Kneipenfest im Frühjahr. Frühlingserwachen ... nennen wir es doch „Bessunger Frühlingserwachen“!

Eisboutique

Und so kam es, dass der VORHANG AUF und Meky Mekschrat das Kneipenfestival initiierten und damit viele, viele Menschen zum friedlichen Feiern nach Bessungen lotsten. Bessunger St

r. 34 • Bessung

en

Und nun findet es zum 20. Male statt. Zugegeben, einige Kneipen haben inzwischen geschlossen, dennoch feiern viele Menschen das Fest friedlich und voller Freude. Viel Spaß G. Pippo Russo

istro

es B

nisch

italie

Pizza und Pasta lecker und preiswert Genießen Sie original italienische Spezialitäten, ausgesuchte Weine und Eisvariationen in unserem freundlichen Ambiente. Nebenraum zum Feiern für bis zu 25 Personen

Karlstr. 96 | 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51- 9 18 46 60

VORHANG AUF 32

DIE INITIATOREN


&

MEKY MEKSCHRAT

PRÄSENTIEREN DIE STADTTEILPARTY IN ALLEN KNEIPEN

Das 20. Bessunger

Frühlingserwachen

23. APRIL 2016 · 21 UHR K a r l s t r a ß e

a ß e a s t r A n n

3

e ra ß n s t J a h

r a ß e N i e d e r s t

ß

e

B e s s u n g 7 e r

S t a

9

8 gstraße

- Str.

Sandber

Brüder-Knauß

Weinbergstraße

M o o s b e r g -

Keller: Branko Slava Superband Slowenisch-englische Hits & DJ Team

2

Prinz-EmilGarten

Orangerie

1

Klappacher Staße

6

Knabenschule Halle: Mama Limòn Spanische Rhumba, Latin Rock

Hermanns t raße

E h r e t s t r.

5

1 Bessunger

10

Mornewegschule

Ludwigshöhs traße

H e i d e l b e r g e r

Donnersb

ergring

4

Eichbergstr.

S t r a ß e

G o e t h e s t r a ß e

2

Herrngartenstraße

6

Flambee t.b.a.

5

7 Jagdhofkeller

King, Baumgardt Lenz Trio Blues wie Sternenstaub Jazzinstitut Jürgen Wuchners Workshop Band und Roya Khalilian Trio

8

9

Linie 3 t.b.a.

10

3 Café Godot Funpluggers

 ubana 4 C t.b.a.

Huckebein t.b.a.

 ino‘s Café P Alberto Colucci Italo Pop

Auf unserer Homepage vervollständigen wir das aktuelle Line up

FREI! T T I R T N EI

Straße

Kl ap pa ch er St aß e

Jetzt pfungt‘s in Bessungen

Hessens Glück. Pfungstädter. 33 VORHANG AUF


Heute in Bessungen April.2016, Bessungen: Die Sonne scheint, die Füße sind aus den Schuhen und das frische Frau kitzelt jeden Zeh. In der Hand eine frische Schnitte aus dem Gourmet-Shop, der Blick fällt auf spielende Kinder, turtelnde Pärchen und die betagten Männer beim Boule. Später geht es noch kurz beim Weinladen vorbei. Vielleicht noch ein gutes Buch? Für die nächste Woche – da soll’s regnen, wurde vorgesorgt im Teeladen. Und für die beste Freundin gibt’s feinste Pralinen zum Geburtstag. Bessungen – die Stadt in der Stadt, die sich mit ihrem ganz eigenen Charme, einer spannenden Stadtgeschichte und Überraschungen hinter jeder Tür zu einem der beliebtesten Stadtteile Darmstadts gemustert hat.

AUF geschlossen · Familie & Co

Reformhaus Stier Das Fachgeschäft am Bessunger Leuchtturm! Seit rund 60 Jahren bietet Reformhaus Stier im Herzen Bessungens über 4.000 Produkte für eine gesunde Ernährung und zur Körperpflege an. Hier findet man neben vegetarischen, veganen und glutenfreien Lebensmitteln auch Gewürze, Trockenfrüchte und Getreide. Auch der bewährte Manuka-Honig ist ständig vorrätig. Naturkosmetik und Körperpflege-Produkte ergänzen das Sortiment. Die Kunden schätzen die kompetente Fachberatung und weitere, vielfältige Serviceleistungen. Reformhaus Stier freut sich auf die treuen und neuen Kunden!

Vertigo Optik

Der goldene Schnitt

Wir sehen uns!

Nazire Ekizce – Friseurmeisterin

Das Team um Augenoptikermeisterin Norgard-Ilona Dressel sorgt für besten Durchblick bei ihren Kunden. Im inhabergeführten Augenoptikergeschäft „Vertigo Optik“ gehört die Augenüberprüfung der Kunden ebenso selbstverständlich zum Angebot wie die Anfertigung und Reparatur der Gleitsicht- und Lesebrille oder als Ergänzung hierzu der Brille für den individuellen Arbeitsplatz in der eigenen Werkstatt.

Seit März 2015 befindet sich der Friseur Der goldene Schnitt in neuem hellen und freundlichem Wohlfühl-Ambiente im selben Haus Karlstr. 96, aber mit gegenüber liegendem Eingang Klappacherstr. Hier können sich seit 20 Jahren Damen, Herren und Kinder von der erfahrenen Friseurmeisterin Nazire Ekizce individuell frisieren und verschönern lassen. Als wahres Wundermittel in Fachkreisen gilt die hier angebotene Haarpflege- und Styling-Serie von Moroccanoil. Die Arganöl-Produkte genießen inzwischen Kultstatus und begeistern Stars ebenso wie Stylisten.

• Heidelberger Str. 85 | Tel. 0 61 51 - 308 25 53 www.vertigo-optik.de

• Karlstrasse 96 I Eingang Klappacherstraße Tel. 0 61 51 - 66 51 10 | Di-Fr 9 - 18 Uhr I Sa 8 - 14 Uhr

Infos Freitags

14 - 18 Uhr Bauernmarkt | Orangerie | Eingang Jahnstraße

23.4.

21.00 Uhr

1.5.

Turmfest auf der Ludwigshöhe

Mo - Fr 8 - 13 Uhr & 14.30 - 18.30 Uhr

5.5.

Vadderdaach auf der Ludwigshöhe

Sa 8.30 - 13 Uhr

3. & 4.6.

36. Brunnebittfest mit Flohmarkt

• Wittmannstr. 2 | Tel. 0 61 51 - 637 28

Bessunger Frühlingserwachen | Live Bands in Kneipen | Eintritt frei

www.reformhaus-stier.de

17.7. - 24.7. Internationales Damen-Tennisturnier | TCB 2000 16.9. - 19.9. Bessunger Kerb mit historischem Umzug | Orangerie 11.12.

VORHANG AUF 34

Waldweihnacht | auf der Ludwigshöhe


Stad ttei l Spe cia l

Wein-Schlamp KG Weinhandel und Probierstube Die Firma Wein-Schlamp KG ist schon seit 1953 im Herzen von Darmstadt-Bessungen zuhause. Das Traditionshaus versorgt gerne seine treue Kundschaft mit sehr guten und preiswerten Weinen aus fast allen Regionen in Deutschland und verschiedenen Sektsorten, sowie Weinen aus Frankreich, Elsaß, Spanien und besondere Weine aus Italien für zuhause. Außerdem verwöhnt sie ihre vielen Gäste in ihrer integrierten, zünftigen Weinstube mit ausgesuchten Getränken und kleinen Vespergerichten für zwischendurch zu äußerst zivilen Preisen. Ihr höchstes Ziel ist es, ihre werte Kundschaft bestens zufrieden zu stellen. In der warmen Jahreszeit bietet sich auch ein Aufenthalt im schönen, ruhigen Innenhof an. Ein Besuch lohnt sich immer. Für Parkmöglichkeit im weiteren, großen Hof ist bestens gesorgt.

• Bessunger Str. 21 - 23

Hacienda

Obstbau Geibel

Das Hacienda bietet ein reichhaltiges Angebot an Tex-Mex Spezialitäten, Getränken und feinen Tequillas – und das alles in gemütlicher, südländischer Atmosphäre. Beachten sollte man die Daily Specials: Montags gibt es 12 Chicken Wings zum Preis von acht, dienstags ist BBQ-Tag, donnerstags kann man drei Tacos bestellen und bezahlt lediglich zwei. Freitag ist Burito-Tag, am Samstag gibt es ein Liter Sangria schon für nur 9,90 Euro. Am Sonntag gibt es das Mittagsmenü für zwei Personen zum Preis von nur 29,90 Euro. Sobald es wieder ein wenig wärmer wird öffnet auch der Biergarten des Hacianda wieder seine Pforten.

Aus der Region für die Region ist das Motto des Obstbau-Betriebes Geibel. Es handelt sich um ein traditionelles Familienunternehmen, das seit sieben Generationen heimisches Obst im Einklang mit der Natur produziert. Vom Apfel über die Kirsche bis hin zu den Beeren. Fruchtbare Böden, viel Sonne sowie die sorgfältige Pflege der Kulturen, die termingerechte Ernte und die optimale Lagerung bilden die Basis für eine unverwechselbare Qualität und Frische. In den Hofläden wird das eigene Sortiment mit hochwertigen regionalen Produkten wie Gemüse, Eier, Milchprodukte und vielem mehr ergänzt. Der gemütliche und originelle Obstbau Geibel Stadtladen in Darmstadt-Bessungen lädt alle interessierten Kunden ganz herzlich zu einem Besuch ein.

• Darmstadt-Bessungen I Donnersbergring 45 www.obstbau-geibel.de

| Tel. 0 61 51 - 639 39

Mo - Fr 8 - 13 Uhr & 14 - 20 Uhr | Sa 8 - 14 Uhr

Stadtladen in Darmstadt-Bessungen

• Darmstadt | Holzhofallee 2

Tel. 0 61 51 - 660 21 34 | Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr I Sa 8 - 16 Uhr

Sonn- & Feiertag geschlossen

Tel. 0 61 51 - 31 83 96

Mittwochnachmittags kein Ausschank

www.hacienda-restaurant.de w w w. k l e i n s t e u b e r- i m m o b i l i e n . d e

Das moderne Immobilienbüro mit Tradition re Unse ist rung Erfah trauen er Ihr V ert! w

leistungsstark · zuverlässig · kundenfreundlich

Donnersbergring 22 · 64295 Darmstadt · Tel. (0 61 51)

3 08 25-0

Wir wünschen viel Spaß beim Bessunger Frühlingserwachen und allseits guten Durchblick!

Norgard-Ilona Dressel – Augenoptikermeisterin Heidelberger Straße 85 · 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 / 308 25 53 · Fax 0 61 51 / 308 25 56 dressel@vertigo-optik.de · www.vertigo-optik.de

Öffnungszeiten Mo. - Fr. 09:00 – 13:00 Uhr & 14:30 – 18:30 Uhr Sa. 09:00 – 13:00 Uhr 35 VORHANG AUF


S tad tte i l S pe c ia l

Golden Rose Beauty & Spa

NEU in Bessungen! Schönheit pur - Wellness-Kur

Der Bücherwurm

„Das Kopf bis Fuß-Verwöhnprogramm für Körper & Seele“

* Seifenschaum-Massage * Schokotraum * Kaffee-Körperpeeling * Ganzkörpermassage * Für Kosmetik-Stammkunden nach 12 x Anwendung Schönheits-Kur zum Sonderpreis * Qualitäts-Produkte für Selbstanwendung zu Hause bei Golden Rose preiswert erhältlich Weitere vielfältige Leistungen und Terminvereinbarung unter: www.goldenrose-wellness.de

• Sasina Thumwattana Spa & Beauty Therapist I Heidelberger Str. 34

Die Buchhandlung „Der Bücherwurm“ im Herzen von Bessungen ist, seit ihrer Gründung vor über sieben Jahren, mittlerweile zum Treffpunkt nicht nur der Bewohner des Viertels geworden. Die Inhaberin Ursula Bödeker bietet ihren Besuchern in ihrem ansprechend gestalteten Ladenlokal, eine individuelle und anspruchsvolle Auswahl unter anderem an Belletristik, Sachbüchern, Kinder- und Jugendliteratur, Fantasy, Hörbüchern, Regionalem und Garten- und Kochbüchern an. Nicht vorrätige Titel können in der Regel von einem zum anderen Tag besorgt werden. Im „Bücherwurm“ haben freundliche und kompetente Beratung sowie der persönliche Kundenkontakt absoluten Vorrang.

Tel. 0 61 51 - 130 55 22 | Mobil. 01 74 - 173 20 81 Terminvereinbarung Web-Kontaktseite: www.goldenrose-wellness.de

• Jahnstraße 1-5 | Tel. 061 51 - 918 06 24 Mo - Fr 10 - 13 Uhr & 15 - 18.30 Uhr | Sa. 9.30 - 13 Uhr

Flexible Öffnungszeiten - Nur nach Terminvereinbarung www.goldenrose-wellness.de/kontakt/

Bessunger Buchladen Der Bessunger Buchladen mit seinem bewusst neben dem Mainstream liegendem Sortiment ist auf dem technisch neuesten Stand mit Webshop und Newsletter und ist eine feste Institution in Bessungen und in Darmstadt, mit im Stadtteil notwendiger kundenorientierter Literatur-Versorgung. Der Bessunger Buchladen führt selbst Veranstaltungen durch und begleitet andere mit Büchertischen. Außerdem kooperiert er mit namhaften Veranstaltern, Autoren und Verlagen. Dazu gehören z. B. das Jugend- und Kinderliteraturfestival „Huch, ein Buch!“ und die „Darmstädter Krimitage“. Der Buchladen wird wegen seiner Aktivitäten um die Kinder- und Jugendliteratur regelmäßig durch das Kultusministerium Hessen und den Börsenverein des deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

• Heidelberger Straße 81 B Tel. 0 61 51 - 31 58 71 www.bessunger-buchladen.de Mo - Fr 9 - 13 Uhr & 14.30 - 18.30 Uhr Sa 9 - 13 Uhr

Belleville

Immer wieder schafft es das Team, tolle Künstler, die früher einen großen Bogen um Darmstadt gemacht haben, an den Forstmeisterplatz zu holen. Gerne können hier auch Privatfeiern, Hochzeiten und Firmenevents für alle Gruppen bis zu 200 Personen gebucht werden.

Das Restaurant Belleville verwöhnt seine Gäste mit feinen französischen Köstlichkeiten. Verarbeitet werden ausschließlich tagesfrische Produkte. Marianne HenryPeret und Klaus Rohmig (übrigens auch Gastgeber im Jagdhofkeller) haben das Belleville in Bessungen innerhalb der letzten Jahre zu einem Geheimtipp für Freunde guter Küche und guter Weine geführt. Gemütliche kleine Tischgruppen in angenehmer Atmosphäre laden zum Schlemmen und Genießen ein. Geöffnet ist Di - So ab18 Uhr - sowie am Sonntag zum leckeren Sonntagsbrunch „Frühstück à la Francaise“ zusätzlich von 11-15 Uhr. Für Privatfeiern, Hochzeiten und Firmenevents stehen insgesamt 200 Plätze zur Verfügung.

• Bessunger Str. 84 | Tel. 061 51 - 66 40 91

• Darmstadt | Forstmeisterstr. 5

Jagdhofkeller Für Freunde der feinen Musik – ob französisch, irisch, deutsch oder international – und der spitzen Zunge – ob Kabarett oder Lesung – ist der Jagdhofkeller die erste Adresse in Bessungen.

www.jagdhofkeller.com VORHANG AUF 36

Tel. 0 61 51 - 66 40 91 | www.bellevilleresto.de


Stad ttei l Spe cia l

PROGRAMM 01.04. ·MARKUS BARTH LIVE & SOLO 20:00 Uhr „SAGT WER?“

Huckebein Das Huckebein ist nicht nur der älteste Club Darmstadts, sondern auch einer der legendärsten und vielseitigsten Clubs der Region. Es bietet stilvolles Ambiente, verteilt auf zwei Etagen und vier Theken. Man kann auf der zentral gelegenen Tanzfläche abtanzen, in einer der zahlreichen Sitzgruppen relaxen, gemütlich einen Cocktail an der Karibik-Bar genießen oder eine der eiskalten Vodka-Spezialitäten an der Smirnoff Eisbar testen. Das Huckebein ist eine optische Partyreise, gespickt mit aktueller Musik.

Brillen Schmitt

16.04. ·ACOUSTIC GARDEN 20:30 Uhr WESTERN, FOLK & POP

Pünktlich zum Frühlingsanfang gibt es bei Brillen Schmitt neue verlockende Komplett-Brillenangebote! Schon ab 199,- Euro bekommt man eine Standardgleitsichtbrille inkl. moderner Brillenfassung und Kunststoffgläser mit Härtung und Super-Entspiegelung oder eine Sonnengleitsichtbrille. Auch im Komfort- (ab 299,- Euro), KomfortPlus- (ab 499,-Euro) und Premiumgleitsichtbereich (ab 599,-Euro) werden viele Angebote bereit gehalten. Eine Fern- oder Lesebrille inkl. Härtung und Superentspiegelung ist bereits ab 99,- Euro hier zu haben.

• Heidelberger Str. 89 | 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 - 66 11 58 | www.huckebein.de Fr & Sa & vor Feiertagen ab 22 Uhr

08.04. ·ALORS? 21:00 Uhr ON DANSE!!

Auch wer seine Glasstärke nicht weiß - das Team von Brillen Schmitt wird kompetent und schnell die richtigen Glasstärken ermitteln und so schnellstmöglich die individuelle Wunschbrille anfertigen. Und sollte man nicht so der „Brillentyp“ sein - werden hier gerne mit modernsten Messgeräten die Augen gemessen und die bestmöglichen Kontaktlinsen angepasst. Der Hornhaut-Keratograph misst die Augen in Sekundenschnelle.

22.04. ·SOMETIMES FRÜHLINGS, 20:30 Uhr I HAVE FEELINGS EINE FRÜHLINGS-SOIREE MIT AURORA DEMEEHL UND HERRN SCHMIDT

23.04. ·BESSUNGER FRÜHLINGS21:00 Uhr ERWACHEN MIT

“PAPA LEGBA’S BLUES LOUNGE”

11.05. ·IVA NOVA

20:30 Uhr SLAWISCHE SEELE TRIFFT AUF JAZZ-PUNK

13.05. ·ALORS?

21:00 Uhr ON DANSE!! Tickets über www.jagdhofkeller.com oder im Darmstadt-Shop Luisencenter Tel.: 0 61 51 13 45 35 oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen Bessunger Jagdhofkeller Bessunger Straße 84 // 64285 Darmstadt Tel.: 0 61 51 66 40 91 www.jagdhofkeller.com

• Brillen Schmitt Inh. Dagmar Bock | Heidelberger Str. 81 Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 31 28 57 www.brillenschmitt.de | Mo - Fr: 8.30 - 13 Uhr | 14.30 - 18 Uhr Sa. 9 -13 Uhr | Und nach Vereinbarung!

BRILLEN & KONTAKTLINSEN

Shalimar Indisch-Pakistanische Tandoori Spezialitäten Das Shalimar-Team setzt seit 1998 die seit Jahrtausenden bestehende Überlieferung fort. Die Gäste sollen einen kulinarischen Einblick in die vielseitige und delikate Küche Indiens erhalten. Die Räumlichkeiten mit Kunstschätzen und den Gemälden schaffen eine exotische Atmosphäre. Vor allem hat sich das Shalimar Restaurant zum Ziel gesetzt, dem hohen kulinarischen Wert der indischen Küche gerecht zu werden. Wer also gutes indisch-pakistanisches Essen wie Tandoori Spezialitäten mit authentischem Flair des Orients sucht, ist hier genau richtig. NEU! 20 % Rabatt auf alle Speisen zum Abholen bei Barzahlung! NEU! Catering / Partyservice ab 20 Personen aufwärts!

• Darmstadt | Sandbergstr. 75 | Tel. 0 61 51 - 66 59 60 www.shalimar-darmstadt.de

Heidelberger Str. 81 64285 Darmstadt Telefon 0 61 51 - 31 28 57 www.brillenschmitt.de Mo - Fr 9 - 13 Uhr & 14.30 - 18 Uhr · Sa 9 - 13 Uhr

Täglich 11.30 - 14.30 & 17.30 - 23.30 Uhr 37 VORHANG AUF


S tad tte i l S pe c ia l

Optik Worgull

Kleinsteuber Immobilien GmbH

Klarer Durchblick mit Zufriedenheits-Garantie

Seit 1956 in Darmstadt, und seit 1992 in Bessungen vermittelt die Firma Kleinsteuber Immobilien GmbH mit viel Service und Fachkenntnissen Mietwohnungen, Büro und Gewerberäume, sowie Eigentumswohnungen, Grundstücke, Ein- und Mehrfamilienhäuser.

Augenoptikmeisterin Christiane Worgull erfüllt ein entscheidendes Kriterium: sie kann wirklich gut beraten! Gemeinsam mit ihren Kunden kristallisiert sie aus individuellen Bedürfnissen die beste Lösung heraus. Dank 20-jähriger Erfahrung, professioneller Augenmess-Technik und Verträglichkeitsgarantie bei Gleitsichtgläsern erzielt sie optimale Resultate. Namhafte Hersteller wie Ray Ban, munic oder Hally & Son stehen für ihr modernes Sortiment an Brillengestellen. Auf Kinderaugen warten Modelle von Kitty, Star Wars und anderen coolen Marken. Sonnenbrillen, Lesebrillen sowie Kontaktlinsen-Service gehören ebenso zum Angebot. Ab 12. April findet bei Optik Worgull die Aktion: „Sonnenbrillen für Alle“ statt. Ein Besuch lohnt sich!

10 Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat in allen Immobilienfragen, ob bei Vermietung oder Verkauf, zur Verfügung. Alle sind erstklassig ausgebildet, von der gelernten Immobilienkauffrau bis zur Dipl. Bauingenieurin. Kompetente Beratung bei der Wertermittlung der Immobilie, bei der Erstellung von Miet-, Kaufverträgen, Energieausweisen und Wertgutachten. Kleinsteuber Immobilien vermittelt solide Mieter und solvente Käufer. Das Team freut sich auf einen Gesprächstermin zum persönlichen Kennenlernen in seinem Büro.

• Ludwigshöhstr. 35 | Tel. 0 61 51 - 7 89 59 99 | www.optikworgull.de Di-Fr 9.30-12 Uhr | Do 16-19 Uhr | Fr 15-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr Sowie nach Vereinbarung

• Donnersbergring 22 | Tel. 0 61 51 - 308 25 - 0 Fax: 0 61 51 - 308 25 - 25 | kauf@kleinsteuber-immobilien.de www.kleinsteuber-immobilien.de

Da Carlo Die Eisboutique Mitten in Bessungen gibt es eine echte italienische Gelatteria. Große weiße Sonnenschirme auf dem kleinen Platz und die Atmosphäre der Toskana, laden bei Da Carlo ein, die vielen Sorten in phantasiereichen Variationen zu genießen. Zum Bessunger Frühlingserwachen wird es tolles Wetter geben. Mildes Wetter, das zum Zwischenstopp bei Da Carlo geradezu verführen wird. Ein Zwischenstopp, der jeden daran erinnert, dass Carlo auch seit einigen Jahren Eis-Taxen im Einsatz hat. Die smarten „Eiskutschen“ bringen jedem Eis-Fan die erfrischenden Spezialitäten nach Hause, zum Fest oder zum Seminar. Tolle Köstlichkeiten bis hin zu ausgefallenen Eistorten. Eistaxi-Telefon nur unter Tel.: 06151 - 627 4833.

• Bessunger Str. 34 | Tel. 06151 - 660 18 67

Wein-Schlamp KG Weinhandel · Probierstube

64285 Darmstadt · Bessunger Straße 21 - 23 · Telefon 0 61 51 / 6 39 39

VORHANG AUF 38


Stad ttei l Spe cia l

optik worgull

optik worgull Ab 12. April Frühlingsfest

Christiane Worgull staatl. gepr. Augenoptikerin Augenoptikmeisterin Kontaktlinsenspezialistin

Christiane Aktion Worgull offene Läden, offene Höfe staatl. gepr. Augenoptikerin in Bessungen „Sonnenbrillen für Alle“ Augenoptikmeisterin Freitag 17. April, 17 - 20 Uhr Kontaktlinsenspezialistin Gleitsicht | Einstärken | ohne Stärken

Ludwigshöhstraße 35, 64285 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 7 89 59 99, Fax: 0 61 51 - 7 89 10 51 optikworgull@online.de, www.optikworgull.de

Sonnenbrillen-Shooting polarisierend verlauf hell mit Ihrerdunkel neuen Sonnenbrille! phototrop! Mit Modeund Makeup-Beratung Di - Fr 9.30 - 12 Uhr | Do 16 - 19 Uhr | Fr 15 - 18 Uhr Sa 10 - 13 Uhr | sowie nach Vereinbarung Ludwigshöhstraße 35

Ludwigshöhstraße 35 • 35 64285 Darmstadt Ludwigshöhstraße • 64285 Darmstadt 64285 Darmstadt Tel.: 06151 - 78 www.optikworgull.de Tel.: 0 61 51 - 7895 95999 999 • • www.optikworgull.de

optik worgull

Blumenhaus Chrysanthem & Christiane Worgull Meisterflorist

Mehr als nur ein Copy-Shop – Bei copycosmos kann man mehr als nur kopieren und ausdrucken. Ob Mousepads mit Aufdruck, Visitenkarten, Briefpapier oder Tassen mit Motiv – Vieles ist möglich. Selbstverständlich werden auch T-Shirts mit den neuesten Sprüchen und Bildern gedruckt.

staatl. gepr. Augenoptikerin haben fusioniert Augenoptikmeisterin

Das Team hat sich in den letzten Jahren als Partner in Sachen Werbung etabliert, die Mitarbeiter haben stets pfiffige Ideen, um die Wünsche ihrer Kunden preiswert und schnell umzusetzen.

Das „neue Standbein“ in der Heidelbergerstr. 62 ist bereits seit vielen Jahren auf alle floristischen Arbeiten rund um Hochzeiten spezialisiert. Frau Boecking und der staatlich geprüfte Gartenbautechniker Janik Hoffmann Worgull freuen sich mitChristiane dem Chrysanthem-Team auf die Kunden. staatl. gepr. Augenoptikerin In allen drei Filialen werden sowohl im gartenbaulichen Augenoptikmeisterin Kontaktlinsenspezialistin Bereich, als auch in der Floristik engagierte junge Menschen ausgebildet.

• Bessunger Straße 32

Kontaktlinsenspezialistin

Das bereits seit 1821 bestehende „Blumenhaus ChryLudwigshöhstraße 35, 64285 Darmstadt santhem“ Am Alten Friedhof Darmstadt hat zum Tel.: 0 61 51 8 - 7 in 89 59 99, Fax: 0 61 51 - 7 89 10 51www.optikworgull.de 1.1.2016 mit dem „ optikworgull@online.de, Meisterflorist am Prinz-Emil-Garten“ fusioniert. Zu der bereits in der Palisadenstr. 12 in Eberstadt bestehenden Zweigstelle kam die seit fast 20 Jahren erfolgreich in der Hand von Floristin und Betriebswirtin Britta Boecking geführte Filiale hinzu.

Nicht nur für Bessunger Schüler! Christiane Worgull

staatl. gepr. Augenoptikerin Darmstadt · Heidelberger Strasse 108

Tel.: 0 61 51 - 785 90 99 · Augenoptikmeisterin Mobil: 01 74 - 620 71 75 Kontaktlinsenspezialistin

Ludwigshöhstraße 35, 64285 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 7 89 59 99, Fax: 0 61 51 - 7 89 10 51optikworgull@online.de, www.optikworgull.de

• Blumenhaus Chrysanthem & Meisterflorist

Darmstadt-Bessungen Heidelberger Str. 62

der „Über kurz oblüht Langstr umpf alles im Fr ühling .“ Lindgren Ludwigshöhstraße 35 64285 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 7 89 59 99 Fax: 0 61 51 - 7 89 10 51optikworgull@online.de www.optikworgull.de

optik worgull

Tel. 06151-918 25 25 www.copycosmos.de

optik worgull

IvarLeonMenger.de

Copy Cosmos

Tel.: 0 61 51 - 7 89 59 99 Fax: 0 61 51 - 7 89 10 51optikworgull@online.de www.optikworgull.de

Denken Sie auch immer nur an Bücher?

Heidelberger Str. 81 B • 64285 Darmstadt-Bessungen Telefon: (DA) 31 58 71 • www.bessunger-buchladen.de

Tel. 06151-63034 Mo - Fr 8 - 18 Uhr | Sa 9 - 14 Uhr www.chrysanthem.de www.garten-eden-bestattungen.de

Professionelle Nachhilfe Der Motivationskünstler Shaker Aghah schafft es immer wieder, Eltern davon zu überzeugen, dass ihre Kinder doch klug sind. Die Lernfortschritte in Mathematik, Chemie und Physik werden deutlich sichtbar. Auch deshalb, weil Shaker den Kindern den Spaß am Lernen vermittelt. Ja, auch Physik kann Spaß machen.

• Heidelberger Str. 108

Wir haben die hübscheren Sträuße.

www.chrysanthem.de

Tel.: 0 61 51 - 785 90 99 39 VORHANG AUF


VORHANG AUF für Selina Eckstein!

Liebe VORHANG AUF Leserinnen und Leser, liebe Lilien-Fans, seit diesem Jahr berichte ich für VORHANG AUF über den Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98. Für die vorliegende Ausgabe Fotos: Herbert Krämer

AUF gespielt · Lilien

habe ich Jan Rosenthal getroffen und mich mit ihm über das anstehende Derby gegen Eintracht Frankfurt unterhalten. Aber

„Ein schönes Gefühl, in der Tabelle vor der Eintracht zu stehen!“

auch Jonathan „Johnny“ Heimes, der an seiner Krebserkrankung gestorben ist, war ein Thema. Sein Kämpfergeist war für die

Lilien-Stürmer Jan Rosenthal über seinen ehemaligen Verein Eintracht Frankfurt und das anstehende Hessen-Derby Ende April

Mannschaft ein Vorbild und

Von der Frankfurter Eintracht wechselte Jan Rosenthal im vergangenen Jahr nach Darmstadt. Zunächst als Leihgabe, inzwischen hat er einen Ver-

Klassenerhalt schaffen, da bin

trag mit dem SV 98. Selina Eckstein hat den Stürmer für VORHANG AUF vor dem Derby gegen Eintracht Frankfurt befragt.

wird es auch immer sein. Für Johnny werden die Lilien den ich mir sicher. Denn sie werden kämpfen, schließlich ist noch nichts verloren.

Selina Eckstein (SE): Hallo Jan, Ende April spielst Du mit dem SV 98 gegen deinen ehemaligen Verein Eintracht Frankfurt. Könnte das Derby eine Entscheidung im Abstiegskampf bringen? Jan Rosenthal (JR): Es ist eines der letzten Spiele gegen einen direkten Konkurrenten. Das ist sicher eines der wichtigsten Spiele, die wir noch vor uns haben. SE: Bist Du gegen Deinen ehemaligen Verein besonders motiviert? JR: Ja, durchaus. Ich treffe ja viele Bekannte wieder, wie schon im Hinspiel. Der Sieg in Frankfurt hat einiges widergutgemacht. Ich war be-

sonders angespannt und motiviert. Der Sieg war Balsam für meine Seele. (Jan kam in Frankfurt mit vielen Mannschaftskollegen nicht zurecht, Anm.d.Red.). SE: Dass man es den alten Kollegen zeigen konnte? JR: Ja, ich konnte beweisen, dass ich mit meiner Art, Fußball zu spielen, eben doch Erfolg haben kann. Es ist ein schönes Gefühl, so wie jetzt in die Länderspiel-Pause zu gehen und in der Tabelle vor der Eintracht zu stehen. SE: Hast du noch Kontakt zu ehemaligen Mitspielern? JR: Ja, besonders zu Johannes Flum, aber auch zu Basti Oczipka.

VORHANG AUF geht’s für die

SE: Welche Bedeutung hat die Partie für dich persönlich? JR: Wie schon im Hinspiel sind wir ja nur der kleine Bruder in Hessen. Aber wir haben den Vorteil, dass wir zuhause spielen und die Frankfurter ihre Fans nicht mitbringen dürfen. Insofern haben wir nur etwas zu verlieren, weil wir im Hinspiel als Sieger vom Platz gegangen sind und das gerne wiederholen möchten. Deswegen wird es wohl noch schwerer. SE: Könnte der angesprochene Fan-Ausschluss für euch von Vorteil sein? JR: Klar, der Eintracht wird die Stimmung und die Hilfe der Fans fehlen, wenn sie hinten liegen sollten. Am Böllenfalltor haben wir immer eine gute Unterstützung, ganz sicher auch bei diesem besonderen Spiel. SE: Was hältst du vom Fan-Ausschluss? JR: Ich weiß nicht, ob das so zielgerichtet ist. Die Mannschaft kann schließlich wenig für die Ausschreitungen einiger weniger. Die Fans, die dafür nichts können und das Spiel gerne gesehen hätten, können auch nicht ins Stadion gehen. Das ist schade und sicherlich werden viele Frankfurter versuchen, an Heimkarten zu kommen.

VORHANG AUF 40

Lilien! Eure

Selina Selina Eckstein

SE: Kann man dann überhaupt noch von einem richtigen Derby sprechen? JR: Die Rivalität bei uns Spielern ist nicht so ausgeprägt, weil wir uns ja erst seit einem Jahr direkt gegenüber stehen. Das ist nicht so, wie bei Barcelona gegen Real Madrid. Aber wir wissen natürlich schon, dass wir unseren Fans mit einem Sieg viel Freude bereiten können. SE: Wie war für Dich die Zeit in Frankfurt? Kannst du auch etwas Positives mitnehmen, auch, wenn es nicht immer einfach war? JR: Wenn man durch Krisen gegangen ist, nimmt man die wichtigen Dinge positiv mit. Ich wurde an meine Grenze geführt und dadurch habe ich gemerkt, dass ich mich doch nicht so verhalten kann, wie bisher. Das muss man sich eingestehen, dass man selbst auch Fehler gemacht hat, wodurch man aber auch schlauer für die Zukunft ist. Manchmal treibe ich mich bewusst selbst


in Krisen hinein, weil ich unbedingt etwas lernen will. SE: Ist es für dich auch ein Lernprozess damit umzugehen, wenn es für dich mal nicht so läuft, wie etwa durch deine Verletzung? JR: Immer wieder. Jemand, der den Fußball zu 100 Prozent lebt und seinen Tagesablauf darauf abstimmt, wird durch eine Verletzung schnell mal aus der Bahn geworfen. Den Rhythmus muss man wieder finden und das scheiß Gefühl, das man hat, wenn man verletzt ist, ist nicht gerade hilfreich bei der Heilung.

auch ausgelastet. Ich versuche aber schon so oft wie möglich und bei der Mannschaft zu sein.

Spielplan 2.4. | 15.30 Uhr | (28. Spieltag) SV 98

SE: Warst du auch beim Heimspiel gegen Augsburg vorher in der Kabine? War die Stimmung, nach dem Tod von Jonathan Heimes, anders als sonst?

9.4. | 15.30 Uhr | (29. Spieltag) Hamburger SV

SV 98

JR: Ich habe leider keine längere und intensivere Unterhaltung mit ihm geführt, weil wir uns immer nur kurz nach dem Training oder bei Heimspielen gesehen haben.

SE: Welche Gedanken sind dir, während der Schweigeminute, durch den Kopf gegangen?

SE: Konntest du für dich selbst trotzdem etwas mitnehmen?

SE: Hast du in dieser Zeit Kontakt zu deinen Mitspielern?

JR: Die Schweigeminute war von unserem Respekt getragen. Johnny war ein junger Mensch, der es absolut verdient hat, dass wir ihm gedenken.

JR: Eine ganze Menge. Sein Motto gibt jedem Menschen Interpretationsspielraum. Und er hat das auch gelebt. Ich denke, jeder hat seine Kämpfe, die er führen muss.

JR: Das ist immer unterschiedlich. Wir haben hier durch die Rahmenbedingungen, noch kein Reha-Zentrum am Verein und die Physios sind

SE: Wie hast du ihn persönlich wahrgenommen und kennengelernt?

SE: Vielen Dank für das Gespräch, Jan, und weiterhin viel Erfolg im Abstiegskampf.

JR: Die Qualität, die einen vorher fit gehalten hat, ins Gedächtnis rufen, um wieder fit zu werden. Konsequent in der Reha arbeiten, sich jeden Tag vernünftig ernähren und warten, bis der Fortschritt eintritt. Das braucht aber auch seine Zeit.

SV 98

16.4. | 15.30 Uhr | (30. Spieltag)

JR: Ich war in der Kabine, aber ich kann nicht beurteilen, ob die Stimmung anders war. Kurz vor einem Spiel ist man angespannt und konzentriert, vielleicht auch ängstlich oder unter Druck. Jeder ist fokussiert, weil man unbedingt seine Leistung abrufen will. Ich bin entspannt hingegangen, weil ich nicht gespielt habe. Dadurch habe ich die Anspannung viel extremer wahrgenommen.

SE: Wie schafft man es in der Zeit positiv zu denken?

VfB Stuttgart

FC Ingolstadt

23.4. | 15.30 Uhr | (31. Spieltag) 1. FC Köln

SV 98

30.4. | 15.30 Uhr | (32. Spieltag) SV 98

Eintracht Frankfurt

Sa., 7.5. | (33. Spieltag) Herta BSC

SV 98

Sa., 14.5. | (34. Spieltag) SV 98

Borussia M‘gladbach

Rosie‘s Blick in die Kristallkugel

„Die Nummer eins im Land sind wir!“ Sie ist der Lilien-Star bei Instagram, hat dort inzwischen mehr als 1000 Follower, die ihren Alltag begleiten: Rosie (1), die wunderbare schottische Faltohr-Katze von Lilien-Verteidiger Luca Caldirola (25) und seiner Drei Heimspiele im April sorgen für die neue Heimstärke der Lilien und eine leere Gästetribüne. Zunächst empfangen die Darmstädter den VfB Stuttgart (2.4., 15.30 Uhr). Das Spiel wird allerdings ohne die Anhängerschaft der Stuttgarter ausgetragen, weil der Sonderzug den Stuttgarter Bahnhof aufgrund von Bauarbeiten am Bahnhofs-Projekt „Stuttgart 21“ nicht verlassen konnte. Der Rest der VfB-Fans ist abkommandiert zu den Jubelfeierlichkeiten für den grünen Ministerpräsidenten der Schwaben, Winfried Kretschmann. „Die Bahnmitarbeiter und der Ministerpräsident sind wohl keine Fans des VfB“, vermutet Faltohrkatze Rosie augenzwinkernd. Darmstadt 98 siegt mit 1:0. Torschütze ist Felix Platte. Beim Wiedersehen mit Ex-Lilie Bruno Labbadia diesmal im Hamburger Volkspark gegen den Hamburger SV (9.4., 15.30 Uhr) dominieren die Darmstädter. „Drei Tore von Wagner und zwei von Mario Vrancic reichen zum Sieg“, sieht Rosie voraus. Der Sieg in Hamburg motiviert.

Frau Marija (24), hat gemeinsam mit VORHANG AUF-Autorin Selina Eckstein (23) in die Kristallkugel geblickt: Ist die Gästetribüne der Lilien ein Aprilscherz?

Mit neuem Vertrag ausgestattet ist das Trainerteam der Lilien noch motivierter. Das überträgt sich auf das Heimspiel gegen den 1. FC Ingolstadt (16.4., 15.30 Uhr). Das Aufsteiger-Duell wird vor leerer Gästetribüne ausgetragen. „Audi hat schlicht vergessen, die Freikarten und die Autos für die Fans bereitzustellen, deswegen mussten sie in Ingolstadt bleiben“, witzelt die Faltohrkatze. Flügelflitzer Marcel Heller spielt die Ingolstädter Abwehr diesmal auf einer Audi-Radkappe schwindelig und trifft doppelt zum 2:0-Sieg.

Nach dem Zuschauerausschluss durch den DFB bleibt die Gästetribüne in Darmstadt beim Derby gegen Eintracht Frankfurt (30.4., 15.30 Uhr) leer. Geißbock Hennes und die Faltohrkatze, inzwischen ziemlich beste Freunde, bejubeln einen klaren 4:0-Derbysieg. Jan Rosenthal und Marcel Heller treffen gegen ihren ehemaligen Verein. Hennes und Rosie sind sich nach dem Spiel einig: „Die Nummer eins im Land sind wir!“

Mit Rückenwind fahren die Lilien zum Auswärtsspiel nach Köln. Auch beim dortigen Effzeh (23.4., 15.30 Uhr) wird die Siegesserie fortgesetzt. 1:0 heißt es am Ende für die Darmstädter. Torschütze ist Marco „Toni“ Sailer per Bart. Seine Gattin Lara, die bekennende Tierschützerin ist, entführt Kölns Geißbock Hennes und bringt den Bock mit nach Darmstadt. Doch Rosie freut das nicht: „Ich bin doch das heimliche Maskottchen in Darmstadt.“ Der Bock kommt auf dem preisgekrönten Hofgut Oberfeld unter. 41 VORHANG AUF


Nachruf

Choreo für Johnny im Fanblock beim Spiel gegen den FC Augusburg am 12. März. 

Foto: Herbert Krämer

Kämpfer, Mutmacher, Motivator und Freund Jonathan Heimes, Johnny, lebt nicht mehr. Nach zwölf Jahren tapferem Kampf gegen den Krebs musste Darmstadt Abschied nehmen von einem, der Kämpfer war, Motivator und Freund.

Jonathan im Sommer 2015 bei Tennis International. Bild: Dieter Klussmeier

Es war sein strahlendes Lachen, sein feiner Humor, sein unerschütterlicher Optimismus und seine Willenskraft. Es waren aber auch die leisen Momente, wenn er offen von immer wieder neuen Chemo-Blöcken und Therapien sprach. All das machte Jonathan Heimes aus. Wenn er voller Begeisterung vom Sport erzählte, seine Leidenschaft, die ihm Kraft gab. Wenn er messerscharf das Spiel seiner Lilien analysierte und beim internationalen Tennisturnier in Bessungen trocken und stets mit einem Augenzwinkern kommentierte, was ihm da auf dem Platz geboten wurde – da war Johnny in seinem Element. Mit zwölf Tennis-Hessenmeister, hoch talentiert und versehen mit VORHANG AUF 42

VORHANG AUF-Autorin Sandra Russo über einen, der Mut macht. Auch über seinen Tod hinaus.

Sommer 2014 beim Testspiel Rot-Weiss Darmstadt - SV Darmstadt 98 zusammen mit Benjamin Gorka. Bild: Herbert Krämer

Sommer 2015 beim Testspiel SV Darmstadt 98 - FC Rot-Weiss Erfurt zusammen mit seiner Schwester. Bild: Herbert Krämer

Sommer 2015 zusammen mit den FTG Cougars Cheerleader beim Tennis-Charity beim TEC. Bild: Daniel Smit

großen Zukunftschancen, die ihm vorausgesagt wurden. Doch es sollte anders kommen.

halten, hat mit dem Erlös aus dem Verkauf seiner Motivationsbändchen der Kinderkrebsstation an den Frankfurter Unikliniken so viel möglich gemacht.

nen Freund Johnny. Eine bewegende Rede, die lange nachwirkt. Vor allem bei jenen, die das Glück hatten, Jonathan begleiten und erleben zu dürfen:

Am 8. März ist Jonathan Heimes im Alter von nur 26 Jahren in Darmstadt gestorben.

„Johnny verlässt die Halle als Sieger!“

Seit seinem 14. Lebensjahr war der Gegner nicht auf dem Platz, sondern im Kopf. Ein bösartiger Hirntumor, der immer wiederkehren sollte – das war es, wogegen es fortan zu kämpfen galt.

Nicht aufgeben, Niemals. DUMUSSTKÄMPFEN – Es ist noch nichts verloren. Tausendfach prangt dieser Spruch auf Motivationsbändchen aus Silikon an den Handgelenken all jener Menschen, denen Johnny Mut machte, die er motivierte. Die Verbindung von Johnny zum Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 und seinen Aufstiegserfolgen – tausendfach erzählt und immer noch märchenhaft. Seine Geschichte, die Geschichte seiner Comebacks hat er in einem bewegenden Buch festge-

Während der Trauerfeier in der Darmstädter Paulskirche erinnerte sein Wegbegleiter Chris Eder an sei-

Weil er so Vielen so viel gegeben hat: Mut, Motivation. Zuversicht. Und Freundschaft, die bleibt.

Sommer 2013: Tennis International Turnier in Bessungen.

Bild: A. Schönbein


Zwei & Vierrad Frühling Die Pferde stehen im Stall, gesattelt, gezäumt, bereit, aus den Boxen zu stürmen - die Straßen zu erobern. Der Reiter wird Herr über Geschwindigkeit aus Weg und Zeit. Man sieht sich um, füttert sein Tier, tankt nach, bürstet über den Lack, zieht die Reifen über, überprüft, wo der Winter seine Spuren hinterlassen hat.

AUF gefahren

An alle – im Geheimen – die Geheimtipps für das Zweirad, Auf den folgenden Seiten.

Satorius Automobile Hybrid Kompetenz in Bickenbach Die Hybrid-Profis erkennt man jetzt auf den ersten Blick: SATORIUS AUTOMOBILE trägt das neue Siegel „Toyota Hybrid Spezialist“. Mit der Zertifizierung zeichnet Toyota Vertriebspartner aus, die über exzellentes Wissen und Kompetenz in der Hybrid-Technologie verfügen. Sie können jahrelange Praxiserfahrung vorweisen und garantieren eine herausragende Qualität bei Beratung und Service. Die Spezialisten von SATORIUS AUTOMOBILE bieten Kunden und Interessenten z.B. eine begleitete Probefahrt an, bei der sie die besonderen Eigenschaften und Vorzüge des kombinierten Benzin-Elektro-Antriebs vorführen und erklären. Auch die erfahrenen und speziell geschulten Service-Mitarbeiter verfügen über das Know-how, um Hybrid-Kunden bestmöglich zu betreuen. Toyota hat vor 19 Jahren mit der Einführung des Prius eine Vorreiterrolle eingenommen und ist der weltweit größte Hersteller von Hybrid-Fahrzeugen. Von 1997 bis heute wurden über acht Millionen Hybrid-Fahrzeuge produziert. Aktuell sind mit dem Yaris Hybrid, dem Auris Hybrid, dem Auris Touring Sports Hybrid, dem Prius, dem Prius+, dem Prius Plug-in Hybrid
und dem RAV4 Hybrid sieben Hybrid-Modelle im Angebot. Jüngste Sprösslinge sind der neue Prius und der RAV4 Hybrid, die seit Februar auf dem Markt sind. Mit dem Erscheinen des ersten RAV4 in den 90iger Jahren begründete Toyota auch das Segment der SUV’s, geländetaugliche Autos mit viel Fahrspaß. Mittlerweile stehen Sicherheit und Komfort in der Gunst der Käufer weit vor der Möglichkeit im offenen Gelände zu fahren. Jetzt ist der RAV4 auch mit dem effizienten und sparsamen Hybrid-Antrieb erhältlich. Mit einer Systemleistung von 197 PS verspricht der RAV4 Hybrid sehr viel Fahrspaß und Agilität kombiniert mit hoher Umweltverträglichkeit und er

kann emissionsarm auch Anhängelasten bis 1650 kg ziehen. Der neue Toyota Prius ist so effizient wie niemals zuvor. Das Auto überzeugt durch exzellente Aerodynamik, intelligentes, attraktives Design und modernste Technologie unter der Haube und im Innenraum. Der neue Prius kann problemlos kleine Anhänger ziehen oder Fahrräder transportieren. Und nach wie vor müssen die Hybrid Modelle von Toyota nicht an die Steckdose. Neben den Hybrid-Neuheiten gibt es bei SATORIUS AUTOMOBILE natürlich die ganze Palette der bewährten Toyota-Modelle sowie Tageszulassungen, Jahres- und Vorführwagen. Und wer einen Gebrauchten sucht ist in der Pfungstädter Str. 39 in Bickenbach genau an der richtigen Adresse.

• Pfungstädter Str. 39 | Bickenbach | Telefon 0 62 57 - 9 32 60 | www.toyota-bergstrasse.de


Mit eeemotion in den Frühling Gratenau Motorradwerkstatt Kundenfreundlicher Service Die Motorradwerkstatt von Lars Gratenau ist neben der Obi-Filiale in Sprendlingen anzutreffen. In seiner Werkstatt gehören Inspektionen und Wartungen nach BMW Werksvorschrift, ergänzt durch Motor-/ Getriebeüberholung, Vergaserinstandsetzung, Reifendienst, TÜV, Restauration oder Neuaufbau sowie Teilservice zum Angebot. Das Team um Lars Gratenau ist auf BMW Motorräder der 80er und 90er Jahre spezialisiert. Dank moderner Diagnosetechnik sind auch aktuelle Modelle wie z.B. R1200GS oder F800 zum Service willkommen. In Sprendlingen ist man auch lieb zu Fahrern der C1 Roller. Die Preise sind fair und liegen unter dem Niveau der meisten BMW-Niederlassungen, freundliche Beratung ist selbstverständlich. Seit Herbst 2012 gibt es unter www.gratenau-werkstatt.de auch einen Online-Verkauf. Wer lieber selbst schraubt und dabei Wert auf Qualität und Beratung legt, kann sich im neuen Shop mit Ersatzteilen bedienen. Im Angebot sind speziell für BMW zusammengestellte Reparatursätze sowie Wartungskits.

Charger: E-Biking auf die leichte Art. • Bosch Performance-Motor • Riemenantrieb • Scheibenbremsen

In Darmstadts erstem Fachgeschäft für e-Bikes und Pedelecs kann man exklusive Produkte und höchste Qualität erleben. Mit Flyer, bluelabel, riese&müller, Haibike, Centurion, Victoria und weiteren Topmarken bewegt eeemotion seit nunmehr 6 Jahren die Darmstädter. Flyer wird von eeemotion exklusiv in Darmstadt vertreten. Mit dem Elektrofahrrad erlebt man die neue Ära der Mobilität: e-Bikes und Pedelecs schließen die Lücke zwischen Fahrrad und Auto. Es ist ein Gefühl des lautlosen Dahin-Gleitens und das Genießen eines entspannten Ankommens. Leicht mit dem Rad zur Arbeit fahren, den Kinderanhänger locker ziehen können und Berge zu Hügeln werden lassen. Produkte und Marken, darunter Marktführer, Design-Award-Gewinner sowie Branchen- und Innovationspreisgewinner, entsprechen dem hohen Qualitätsanspruch von eeemotion am Herrngarten. Zweiradmechanikermeister Thorsten Schlegel legt in der Werkstatt noch selbst Hand an und repariert alle Fahrräder – mit oder ohne Elektroantrieb – mit Hingabe.

• Darmstadt | Frankfurterstr. 26 | Tel. 0 61 51 - 101 42 12 | Mo.-Fr. 10-18.30 Uhr | Mi. 10-14 Uhr Sa 10-13 Uhr | www.eeemotion.de

Auch Originalteile, Verschleißteile, Pflegemittel und vieles mehr sind sofort verfügbar. Tipps für die Montage gibt’s vom Profi gratis dazu. Alle Teile können natürlich auch vor Ort in Dreieich abgeholt werden.

• Dreieich-Sprendlingen | Frankfurter Straße 121 Tel. 0 61 03 - 38 81 55 | www.gratenau-werkstatt.de

Motorrad Gottesdienst Am Velodrom in Bessungen Am 24. April ab 12 Uhr ist es wieder so weit. Viele Biker treffen sich zum schon legendären ökumenischen Motorrad-Gottesdienst mit Motorrad-Segnung auf der Radrennbahn Darmstadt Bessungen. Auch in diesem Jahr sorgen Pfarrer Hucke und Pfarrer Kleene für einen standesgemäßen Beginn der Zweirad-Saison.

Kawasaki Motorräder Südhessen GmbH Frankfurter Straße 26 64293 Darmstadt www.eeemotion.de

Feldstr. 12 · 64331 Weiterstadt Tel.: 0 6151 - 85 15 83 Fax: 0 6151 - 89 59 07 Alle weiteren Infos unter: www.gratenau-werkstatt.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9.00 - 18.00 Uhr Sa: 9.00 - 13.00 Uhr mail@kawasaki-weiterstadt.de www.kawasaki-weiterstadt.de


9.4. | Kawasaki Darchenfest 40 Jahre Kawasaki Südhessen in Weiterstadt Die Kawasaki Motorräder Südhessen GmbH, im Weiterstädter Gewerbegebiet Süd, wird in diesem Jahr 4o Jahre alt. Selbstverständlich wird dieses mit dem Drachenfest zum Beginn der 2016er Saison am Samstag den 9. April groß gefeiert. Natürlich gibt es alle neuen Kawasaki Modelle zu sehen – besonders freuen kann man sich auf die Ninja ZX-10R. Der Show Truck des Kawasaki Team Green Live wird mit Merchandising-Angeboten, Probefahrten, Beratung und Insider-Tipps vor Ort sein. Den nagelneuen Rennsporthelm Shoei X-Spirit-3 kann man live testen und sich vom Shoei-Profi vor Ort beraten lassen. Ein atemberaubendes Highlight des Tages wird die Stunt Show von Chris Rid sein – mindestens dreimal wird er es richtig qualmen lassen. Natürlich kommen auch Leib und Seele nicht zu kurz: An der Imbissstation gibt es lecker Gegrilltes, Getränke heiß und kalt und vieles mehr.

33,5 Jahre Bender‘s Motorradshop Die Fachwerkstatt in der Zeppelinstraße Bender’s Motorradshop ist auch am neuen Standort in der Zeppelinstr. 7 im Weiterstädter Industriegebit der ideale Ansprechpartner, wenn es um Reparaturen, Restaurationen und Umbauten von Harley-Davidson Motorrädern geht – und das seit über 30 Jahren. Neben dem Verkauf von Harley-Davidson Zubehör und Ersatzteilen namhafter  Hersteller wie Custom Chrome, Zodiak, Motorcycle Storehouse, Stocker und W&W, zählen auch Hauptuntersuchungen und Eintragungen, Motor- und Getriebeüberholung, das Einspeichen der Räder und Zentrieren sowie ein umfassender Reifenservice zum Angebot. Seit 2006 ist Bender’s Motorradshop zudem Vertragshändler für Royal-Enfield Motorräder. Bei dem Motorrad-Klassiker aus Indien handelt es sich um neue Royal-Enfield-Motorräder, welche seit den 50er Jahren nahezu unverändert in Madras/Indien hergestellt werden.

• Weiterstadt | Zeppelinstr. 7 | Tel. 0 61 51 - 89 44 88 | www.benders-motorradshop.de

Und wenn dann der Abend kommt geht die Party so richtig los: Ab 20 Uhr gibt es Livemusik im Festzelt mit der Rockband „Boomgang“. Der Eintritt ist frei!

• Weiterstadt | Feldstr. 12 | www.kawasaki-weiterstadt.de | Tel. 0 61 51 - 85 15 83

Luftpumpe Darmstadt Ständig 20 Pedelecs vor Ort

Der Frühling rückt näher und damit auch die Fahrradsaison. Zur Einstimmung frischt die Luftpumpe Darmstadt ihre Räumlichkeiten auf. Die neue Werkstatt liegt nun zentraler im Raum, um dem Kunde den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die modernen, hellen Fließen ist das schlechte Wetter schnell vergessen und das neue Fahrrad lässt sich mit guter Laune aussuchen und testen. Bei ständig 20 Pedelecs zum Testen vor Ort hat der Kunde die Wahl zwischen komfortablen Tiefeinsteigern, jüngeren Alltagsrädern und sportlichen Ausführungen der Pedelecs – und das sowohl vollgefedert, als auch nur mit Federgabel. Somit bleibt kein Wunsch offen und der ersten Fahrradtour steht nichts im Wege. Das Team der Luftpumpe freut sich nicht nur über einen Besuch in den erneuerten Räumlichkeiten, sondern auch über zahlreiches Erscheinen auf der Eberstädter Gewerbeschau am 24. April. Das Team der Luftpumpe wird auf dem Marktplatz zu Gast sein.

• Darmstadt-Eberstadt | Heidelberger Landstr 190 | www.luftpumpe.de Tel. 0 61 51 - 29 18 84 | Mo/Di/Do/Fr 9.30 - 18.30 Uhr | Sa 9 - 14 Uhr


AUF Leben · Körper und Geist Schönes Wetter, schwere Beine? So bleiben Venen fit. Kaum wird es wärmer, zeigen wir gerne wieder mehr Bein. Doch für manche sind höhere Temperaturen kein reines Vergnügen. Denn dann können die Venen Beschwerden machen.

der Lage, das Blut aktiv nach oben zu pumpen. Blut staut sich dann in den Beinen, Flüssigkeit kann ins umliegende Gewebe austreten und es schwillt an.

Etwa 7000 Liter Blut und rund eineinhalb Meter gegen die Schwerkraft müssen unsere Venen täglich zum Herzen zurück transportieren. Ein ausgeklügeltes System sorgt dafür, dass dies reibungslos läuft. Vor allem die Beinvenen legen sich dabei ins Zeug: Die Venenklappen wirken wie Rückschlagventile, die verhindern, dass Blut zurückfließt. Machen die Venen schlapp, kann es zu einer Störung des Blutrückflusses kommen – Symptome von geschwollenen Füßen bis hin zu Krampfadern und Ödemen können Folgen sein.

Wer ist gefährdet?

Bei zunehmenden Temperaturen können sich die Beschwerden verschlimmern. Denn dann weiten sich die Blutgefäße, haben daher mehr Volumen und die Wadenmuskeln sind nicht mehr in

Venenleiden können jeden treffen, mit steigendem Alter nimmt die Tendenz zu, auch Krampfadern kommen häufiger vor. Venenschwäche ist außerdem erblich, Frauen haben besonders häufig damit zu tun, und Schwangerschaften erhöhen das Risiko. Auch der Lebensstil spielt eine Rolle: Rauchen stört die Durchblutung, Übergewicht belastet zusätzlich.

von einer Venenschwäche herrühren und erste Vorboten von Krampfadern sein. Diese unter der Haut erkennbaren verhärteten Adern sind deutlicher Hinweis darauf, dass die Venenklappen nicht mehr dicht schließen.

Dauerhafte Beschwerden sollte man ernstnehmen! Ständig schwere Beine, Abdrücke von den Sockenrändern oder auch Jucken sind keine Lappalien. Werden vor allem Krampfadern nicht rechtzeitig behandelt, können Thrombosen oder gar Lungenembolien die Folge sein.

Aber man kann gut vorbeugen. Schwere, schmerzende Beine und geschwollene Knöchel können erste Anzeichen dafür sein, dass die Venen nicht mehr leistungsfähig genug sind. Besenreiser, netzartige kleinere Venen in der oberen Hautschicht, sind zwar meist ein kosmetisches Problem. Aber sie können auch

Bewegung heißt das Zauberwort, um die Muskelpumpen in Gang zu setzen, die Durchblutung zu fördern und das Bindegewebe zu festigen, damit sich die Venen nicht so leicht weiten können. Anke Breitmaier

AUF geklärt – Machen Sie sich Beine: Tipps für gesunde Venen Laufen und Liegen ist besser als Sitzen und

Bewegung: Laufen, Walken, Schwimmen,

Stehen: Bewegen Sie auch im Sitzen oder

Tanzen – jeder Sport ist gut. Mit täglicher

Stehen die Füße aktiv.

Gymnastik kurbeln Sie die Blutzirkulation Ihrer Beine an.

Hoch die Beine: Legen Sie oft die Beine hoch, vor allem abends.

Form wahren: Behalten Sie Ihr Gewicht im Auge, vermeiden Sie Übergewicht.

Richtig sitzen: Schlagen Sie beim Sitzen nicht die Beine übereinander, das schnürt

Gesund essen: Achten Sie auf ballast-

den Blutfluss ab.

stoffreiche Ernährung und eine gute Verdauung. Spargel, Zitrusfrüchte und

Keine Hitze: Verzichten Sie auf heiße Bäder

Petersilie wirken entwässernd und sind gut

und langes Sonnenbaden.

für die Venen.

Dosierte Kälte: Duschen Sie die Beine täg-

Richtiges Schuhwerk: Tragen Sie hohe

lich kurz mit kaltem Wasser ab.

Schuhe selten, gehen Sie oft barfuß. Häufiges Tragen von Schuhen mit Absätzen ab 3,5 cm kann den Venendruck erhöhen.

VORHANG AUF 46


Be wuss t leb en Freiplätze für Fitness-Studie zu gewinnen Vier Wochen trainieren im Intenso - Art of Fitness Längst ist bewiesen, dass Muskeltraining für Menschen in jeder Lebensphase wichtig und gesundheitsfördernd ist. Eine gut aufgebaute Muskulatur schützt unsere Knochen und Gelenke. Wer Muskeln aufbaut, senkt das Risiko, an Diabetes und Alzheimer zu erkranken, beugt Knie- und Rückenproblemen vor und fördert sogar die Gehirnleistung - und das bis ins hohe Alter! Das Premiumfitness-Studio intenso bietet mit dem milon-Zirkel ein effizientes Kraft- und Ausdauertraining ohne stundenlanges Joggen oder Gewichte stemmen. Ob Gewichtsreduktion, Rücken stärken, Muskelaufbau – mit dem milon-Zirkel erreicht jeder schnell, einfach und vor allem effektiv seine Trainingsziele! Der milon-Zirkel ist ein Rundumprogramm für Körper und Gesundheit. Er eignet sich für alle, die in einer kompakten und effektiven Trai-

ningseinheit Muskeln kräftigen oder Körperfett abbauen wollen. Sowohl Jugendliche mit Gewichtsproblemen als auch ältere, gesundheitsorientierte Menschen profitieren von dieser Methode. Sie ist eine einzigartige Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining. Das Fitness-Studio intenso sucht fünfzig Probanden, die im Zeitraum vom 25.4. bis 22.5. mindestens zwei Mal pro Woche am milon-Zirkel trainieren. Wer Lust hat, den milon-Zirkel auszuprobieren und an der Fitness-Studie teilnehmen möchte, kann sich ab sofort anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt nur 35 Euro. Dafür kann das Premium-Studio mit all seinen Bereichen (inklusive zwei InBody-Körperanalysen, Nutzung des Wellness-Bereichs und der Kurse und vielem mehr) im Trainingszeitraum genutzt werden.

sung !e o l r e V plätz i e r F 3 Weitere Informationen gibt es direkt im intenso unter Tel. 061517805400. VORHANG AUF und Intenso verlosen drei Freiplätze für diese Studie. Einfach eine Mail mit dem Stichwort „Intenso“ und

den vollständigen Kontaktdaten bis 19.4. an win@vorhang-auf. de schicken. Wir wünschen viel Glück! • Mina-Rees-Straße 5 | Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 78 05 400 www.intenso-darmstadt.de

47 VORHANG AUF


Alice by Night – Alice bei Nacht Nächtliche Themenreisen der besonderen Art Die Themenreise begibt sich in die Zeit des 19. Jahrhunderts, in der Prinzessin Alice von Hessen und bei Rhein durch ihr Wirken in Darmstadt die öffentliche Gesundheitspflege und die Lebensbedingungen nachhaltig veränderte. An vier Abenden zeigt das Alice-Hospital in Kooperation mit der Volkshochschule Darmstadt die Bedeutung von Prinzessin Alice zum heutigen Darmstadt.

Programm

Spring - Summer Collections 2016 CLAUDIA HÖFFNER – MARIA SGURA HOCHSTRASSE 18 64283 DARMSTADT FON (06151) 44295 WWW.HAAR-TREND-DA.DE

• Haare • Make-up • Styling

Freitag | 8. April | 19.30 Uhr

Freitag | 22. April | 19.30 Uhr

Alice and Russia - Alices Blick nach

Alice History – Alice und die Darmstädter

Russland

Gärten

Jugendstil in Russland mit Aufstieg im

Die Darmstädter Gartenkunst mit Besuch

Hochzeitsturm. Renate Charlotte Hoffmann,

der Rosenhöhe und der beiden Mausoleen.

Kunsthistorikerin M.A.

Nikolaus Heiss, Denkmalpfleger.

Freitag | 15. April |19.30 Uhr

Freitag | 29. April | 19.30 Uhr

Alice Health Care – Alice ihre Geschichte

Alice in Waterland – Alice und das Darm-

und die Gesundheit

städter Wasser

Nächtlicher Spaziergang zum Dach des

Die Geschichte der Wasserversorgung und

Darmstadtiums und in den Keller des Acht-

ein nächtlicher Besuch des Jugendstilbads.

eckhauses. Heidi Kriegbaum, Stadtführerin

Nikolaus Heiss, Denkmalpfleger.

und Jugendstilexpertin • Ausführlichere Informationen und Anmeldung (erforderlich) unter www.darmstadt.de/vhs. Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr im Restaurant des Alice-Hospitals mit einem etwa einstündigen Einführungsvortrag, einem kleinen Snacks, Wein und alkoholfreien Getränken. Kosten inkl. Führung 35 Euro. Dieburger Str. 31 | Darmstadt

HAAR TREND

Die Johanniter informieren Schutzengel auf Knopfdruck Der Johanniter Hausnotruf sorgt seit 30 Jahren für mehr Sicherheit von Alleinlebenden Als älterer oder in der Mobilität eingeschränkter Mensch alleine zu Hause leben – das geht nur mit einem sicheren Gefühl. Wer ist da, wenn ich stürze? Wie bekomme ich Hilfe, wenn ich selbst keine mehr rufen kann? Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa hat jeder dritte Deutsche Sorge, im Alter in den eigenen vier Wänden zu verunglücken. Der Hausnotruf der Johanniter kann diese Angst nehmen: Per Knopfdruck wird die Verbindung zur Notrufzentrale hergestellt, die umgehend Hilfsmaßnahmen veranlasst und auf Wunsch die Angehörigen benachrichtigt. Vor 30 Jahren entschlossen sich die Johanniter ein Notrufsystem für den häuslichen Bereich aufzubauen. „Ziel war es von Anfang an, Menschen zu unterstützen, länger in ihrem eigenen Zuhause leben zu können“, erinnert sich Diether Liedtke, der damals in Niedersachsen die erste Hausnotrufzentrale der Johanniter aufbaute. Am 16. Juli 1985 konnten die Johanniter die erste Kundin begrüßen. Damals standen den Johannitern zwei Telefone, eine Zentral- und eine umgeleitete Nebennummer sowie ein Ordner mit Datenblättern zur Verfügung. Schon damals galt: Erreichbarkeit rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Nach zwei Jahren waren es schon 80 Kunden. Der Dienst wurde zunächst ehrenamtlich – mit Unterstützung von Zivildienstleistenden – angeboten.

sich rund 150 Mitarbeiter rund um die Uhr um die Hausnotrufkunden der Johanniter in ganz Deutschland. Die Johanniter sind mit mehr als 130.000 Kunden bundesweit einer der großen Hausnotrufanbieter in Deutschland. Das Hausnotrufsystem arbeitet mit zwei Komponenten: Das Standgerät ist mit Lautsprecher, Mikrofon und Notruftaste ausgestattet. Zusätzlich erhält der Kunde einen kleinen Sender mit Signalknopf, der als Armband, Halskette oder Clip an der Kleidung getragen wird. Die Kosten des Hausnotrufs sind von der Steuer absetzbar. Das hat der Bundesfinanzhof 2015 in einem Urteil entschieden (Az. VI R 18/14). Demnach gilt der Hausnotruf als haushaltsnahe Dienstleistung. Die Johanniter bescheinigen offiziell die Inanspruchnahme einer haushaltsnahen Dienstleistung und der Kunde wiederum, fügt die Bescheinigung seiner Steuererklärung bei.

• Weitere Informationen zum Hausnotruf vor Ort in der Region Darmstadt-Dieburg, bei Die große Nachfrage führte dazu, dass Anfang der 1990er Jahre der Hausnotruf nur noch mit hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt wurde. Heute werden allein in der Region Darmstadt-Dieburg und dem Stadtgebiet Darmstadt mehr als 1.300 Hausnotrufteilnehmer betreut. Bundesweit kümmern VORHANG AUF 48

Beate Flick, Tel.-Nr.: 06155-600 00, E-Mail: beate.flick@johanniter.de oder kommen sie ins Johanniterhaus, Ostend 29 in Griesheim und Tel.: 06071-209 60, Andreas Werner, E-Mail: andreas.werner@johanniter.de oder persönlich in der Johanniter Dienststelle in der August-Horch-Str. 6 in Dieburg – siehe auch: www.juh-da-di.de


Be wuss t leb en

Let´s Go La Biosthétique: Frühlings-Ideen im Haar Trend Claudia Höffner und Maria Sgura verhelfen mit Kreativität, Freundlichkeit und Kundennähe in einen topgestylten Frühling. Neben fachlicher und freundlicher Beratung sorgen ein entspanntes Ambiente und ein hochmotiviertes Team für eine sehr hohe Kundenzufriedenheit. Seit kurzem gibt es neue, gut gepolsterte und sehr bequeme Sessel und sogar eine Waschliege. So wird der Salon zur Komfort-Plus-Zone. Unter dem Motto „Let´s go“ bietet das Team in diesem Frühjahr junge und unkomplizierte Schnitte und Frisuren. Den La Biosthétique Designer ist es gelungen die perfekte Mischung zwischen Typ und Temperament zu finden. Jeder Schnitt kommt mit einem eigenen, unverwechselbaren Charakter daher. Denn jede Frisur ist ein Unikat! • Darmstadt | Hochstraße 18 | Tel. 0 61 51 - 4 42 95 | www.haar-trend-da.de

Evangelisches und mehr

Ein Haiku von Wolfgang H. Weinrich

Warum nicht mal anders über ein „Thema der Zeit“ nachdenken? Unter dieser Rubrik finden sie in lockerer Folge immer wieder Neues dazu.

Der liebe Gott ist entspannt (vorläufig) Friede auf Erden. Die Engel tanzen. Und die Menschen langweilen sich. Anderer Meinung oder eine ähnliche? Schreiben Sie unter info@wolfgangweinrich.de | www.wolfgangweinrich.de

49 VORHANG AUF


Der Filminspektor Das Dschungel-Konzept hat erst kürzlich bei RTL nicht wirklich gut funktioniert. Das Problem und der Grund dafür, dass es kein weiteres Dschungel-Camp mehr geben wird: es war nichts großartig Neues dabei. Und nun? Nun kommt Disney und schickt die Kinobesucher in den Dschungel. Kiplings Erzählungen aus dem Jahre 1894 neu verfilmt. Nun ja… eventuell finden sie ja noch jemanden, der die Geschichte aus den unzähligen vorigen Verfilmungen noch nicht kennt. Neu wäre an dieser Stelle vermutlich nur der Sarkasmus. Zum Glück kommt Ende April ja noch Captain America, der sich mit Iron Man auseinandersetzt – also 2 Superhelden treten gegeneinander an - mal was Neues halt…! Und man denkt sich nur: Ich bin ein Film-Fan, holt mich hier raus! Christoph Monnard

AUF gedreht · Kino Startliste Februar

Filmstart

7.4.: Baumhauskönige, Deliormanli, Freeheld - Jede Liebe ist gleich, Gestrandet, How to be Single, Kücük Esnaf, Ki & Ka, Ein letzter Tango, Ein Mann namens Ove, The Huntsman & The Ice Queen, Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit

21.4. | Gods of Egypt FSK: ab 12 Jahren

14.4.: Akt, Ali Kundilli 2, Baahubali, Beti und Amare, Chamissos Schatten: Kapitel 2 Teil 1 Tschukotka u.d. Wrangelinsel, Fan, Fritz Lang, Hardcore, The Jungle Book, The Lady in the Van, Much Loved, Nomaden des Himmels, Rabbi Wolff, Shut In, Song One, A War, Wild

Wüstengott Set

21.4.: Bir Baba Hindu, The Boss, Chevalier, Gods of Egypt, Die Kommune, Overgames, Der Schamane und die Schlange, Treppe aufwärts, Visions

schreckt dabei vor

28.4.: Bahubali, Bauernopfer - Spiel der Könige, Chrieg, Eva Hesse, Ein Hologramm für den König, Ich bin tot, macht was draus!, Lenas Klasse, Ratchet and Clank, Rico, Oskar und der Diebstahlstein, The First Avenger: Civil War, Wer hat Angst vor Sibylle Berg?

(Nikolaj Coster-Waldau), dem Gott des Himmels,

(Gerard Butler) hat sich zum Ziel gesetzt, die Menschheit zu versklaven und keinen Mitteln zurück. Nachdem er Osiris getötet und Horus sein allsehendes Auge geraubt hat, scheint das Schicksal der Menschen im alten Ägypten besiegelt. Er hat die Menschen jedoch unterschätzt und insbesondere den Trickdieb Bek (Brenton Thwaites). Nachdem Set nämlich dessen große

28.4. | The First Avenger: Civil War

7.4. | The Huntsman and the Icequeen

Liebe Zaya (Courtney Eaton) verflucht hat, ver-

FSK: ab 12 Jahren

stehlen, kann der sich Set im Kampf stellen…

Nachdem der Eiskönigin Freya (Emily Blunt) das Herz gebrochen wurde, hat sie in ihrer Trauer unter ihrem Schutzheer aus Huntsmen ein Gesetz erlassen, dass Liebe unter ihnen verbietet. Als Huntsman Eric (Chris Hemsworth) und Kriegerin Sara (Jessica Chastain) dagegen verstoßen, werden sie verbannt. Die beiden erfahren jedoch kurz darauf, dass Freya noch mehr Böses im Schilde führt und ziehen gegen ihre alte Herrin in den Kampf.

21.4. | Visions

bündet sich Bek mit Horus. Wenn er es schafft, das Götterauge von Horus wieder zurück zu

FSK: ab 12 Jahren Die schwangere Eveleigh Maddox (Isla Fisher) ist mit ihrem Mann David (Anson Mount) gerade weit weg nach Kalifornien auf ein abgelegenes Weingut umgezogen. Möglichst weit weg von dem Ort, wo sie

FSK: ab 12 Jahren

beide vor einem Jahr einen Autounfall hatten

Die US-Regierung beschlossen, eine neue Institution zu schaffen, um die Einsätze der Avengers zu koordinieren. Das stößt auf gemischte Gefühle bei den Superhelden. Nach dem Desaster mit Ultron unterstützt Tony Stark (Robert Downey Jr.) alias Iron Man die neue Überwachungsbehörde. Captain America (Chris Evans) hat jedoch schon zu viele schlechte Erfahrungen mit zu mächtigen Organisationen gemacht und widersetzt sich der Entscheidung…

verloren hat. Eveleigh kommt jedoch nicht

VORHANG AUF 50

und das Ehepaar im anderen Auto ein Baby richtig zur Ruhe und hat verstörende Visionen. David und ihr behandelnder Arzt, Dr. Mathison (Jim Parsons), vermuten zuerst, dass die Visionen von Depressionen während der Schwangerschaft und der Verarbeitung des Unfalls zusammenhängen. Als sich jedoch immer mehr der Visionen erfüllen, werden sie skeptisch…


Kin o shop@marcotec-shop.de · Tel. 0 61 55 / 88 777 66

Phantom 4 Quadcopter ab 1598,00 € Ein Hinderniserkennungssystem sorgt beim Phantom 4 für Sicherheit und mit der Return Home-Funktion kehrt er auf Knopfdruck zurück. Die verbesserte Kamera zeichnet 4K-Videos mit 30 fps und HD-Videos mit 120 fps sowie Fotos mit 12 MP auf. Inkl. Gratis-Rucksack.

21.4. | The Boss

28.4. | Jem & the Holograms

FSK: ab 12 Jahren

FSK: ab 6 Jahren

OSMO

Michelle Darnell (Melissa McCarthy) war sehr lange Chefin einer wohlhabenden Firma. Zumindest so lange, bis sie des Betruges überführt wurde und ins Gefängnis kam! Nach ihrer Haftentlassung flüchtet sie sich zuerst zu ihrer ehemaligen Assistentin Claire (Kristen Bell) und deren Tochter Rachel (Ella Anderson). Mit deren Hilfe will sie nun wieder ganz groß raus kommen…

Die schüchterne Jerrica (Aubrey Peeples) singt für ihr Leben gerne. Das allerdings meistens alleine, ohne dass jemand zuhören soll. Bis ihre Schwester Kimber (Stefanie Scott) eine Aufnahme ins Internet stellt. Jerrica ist zuerst sauer, doch als das Video immer mehr Klicks erhält ändert sich das. Sie erhält Zuspruch und Plattenverträge, muss aber bald auch die dunkle Seite des Ruhms kennen lernen…

ab 695,00 €

!!! Weitere Infos unter www.kinos-darmstadt.de !!! Ladykino-Preview

Der OSMO ist eine vollständig stabilisierte Kamera für verwacklungsfreie 4K-Videos und 12 MP Fotos. Er ist ausgestattet mit einer Slow Motion-Funktion und integrierter Tonaufnahme. Die Kamerasteuerung erfolgt über eine Smartphone-App. Inklusive Transportkoffer.

HD 25-1 II Profi-Kopfhörer ab 172,00

Der HD 25-1 II ist ein dynamischer HiFi-Stereo-Kopfhörer mit geschlossener Bauform, d. h. Umgebungsgeräusche werden sehr gut abgeschirmt. Er ist besonders geeignet für Studio-Monitoring sowie zum Abhören von Musik in lärmbelasteter Umgebung.

XC10 4K-Camcorder ab 1767,00

14.4. | Hardcore

6.4. | How to be Single

FSK: ab 18 Jahren

Männersachen-Preview am 6.4. um 20.30 Uhr, FSK: ab 12 Jahren

Henry weiß nicht mehr viel, als er wieder aufwacht. Er kann sich nur daran erinnern, dass er knapp dem Tod entgangen ist und seine Frau Estelle (Haley Bennett) von dem gewalttäitgen Drogenboss Akan (Danila Kozlovsky) entführt wurde. Auf der Suche nach Akan und seiner Frau trifft er den etwas ausgeflippten Jimmy (Sharlto Copley). Zusammen versuchen sie sich gegen Akans Söldner durchzuschlagen.

Gerade frisch von ihrem langjährigen Freund getrennt, steht Alice (Dakota Johnson) vor der großen Frage: wie findet man als Single in New York City den richtigen Mann. Zum Glück bekommt sie etwas Hilfe bei den ersten Schritten im neuen Single-Dasein. Ihre Schwester Meg (Leslie Mann) und ihre extrovertierte Arbeitskollegin Robin (Rebel Wilson) kennen sich nämlich leider mit dem Single-Leben zu gut aus...

Der XC10 ist ein kompakter Camcorder mit 10fach optischem Zoom und optischem Bildstabilisator für Fotos und 4K-Videos auf höchstem Qualitätsniveau. Der DIGIC DV5 Bildprozessor sorgt für hohe Geschwindigkeit bei der Bildverarbeitung. Inkl. Gratis-Rucksack. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Online bestellen und im Fachgeschäft in DA-Griesheim, Kirschberg 27, abholen.

51 VORHANG AUF


programmkinorex

DA – Heliapassage, Tel.: 0 61 51 - 29 789, www.kinos-darmstadt.de Mai 1945: Der Krieg ist zwar zu Ende,

Die Royal Opera House Saison verspricht

doch eine Gruppe junger Soldaten wird

meisterhafte

vor eine lebensbedrohlich Aufgabe ge-

höchstem Niveau. Sechs Opern-Meister-

stellt: Sie sollen einen Nordseestrand

werke werden live aus dem Covent Gar-

von Nazi-Tretminen säubern. Rund

den in London auf der großen Kinolein-

45.000 Minen sind im Sand vergraben

ab

und keiner weiß, wo und wann die

7.4.

nächste hochgehen wird.

Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit

wand – in brillanter Bild- und Tonqualität

am 25.4. Donizetti: Lucia Di Lammermoor

übertragen. Den Beginn macht Donizettis „Lucia Di Lammermoor“. Die Liveübertra20.15 Uhr, 170 Min., www.rohkino.de

Der grantige Rentner Ove meldet Fal-

Alan Clay (Tom Hanks) steht wegen der

schparker, inspiziert Mülltonnen und

Bankenkrise kurz vorm Scheitern. In Sau-

blafft spielende Kinder an. Dabei hätte

di-Arabien möchte Clay dem saudischen

Ove eigentlich Besseres zu tun, er möch-

König Abdullah eine neuwertige Holo-

te nämlich sterben: Seit dem Tod seiner

gramm-Technologie vorstellen. Während

nun sinnlos erscheinenden Leben ein

7.4.

auf

gungen finden im Festival Kino statt.

D, DK, FSK ab 12, 101 Minuten

geliebten Frau versucht er, seinem ihm

ab

Opernunterhaltung

Ende zu setzen, doch immer kommt ir-

er auf den König wartet, lernt er die

ab 28.4.

Widersprüchkeit des Landes kennen und bald auch die schöne Ärztin Zahra.

gendetwas dazwischen. Ein Mann namens Ove

Ein Hologramm für den König

Schweden, FSK ab 12, 117 Minuten Claus Michael Pedersen ist der Anführer

Im Amerika zur Zeit des Kalten Kriegs

einer dänischen Militäreinheit, die in Af-

ist der junge Bobby Fischer ein großes

ghanistan kämpft. Sie müssen den Verlust

Schachtalent. 1972 soll es zu einem epi-

eines Sodaten verkraften, der auf eine

schen Duell kommen. Das Problem an

Mine trat. Claus will die Moral der Truppe

ist jedoch, dass Fischer ein krankhaft pa-

hoch halten. Zurück in Dänemark muss er

ab 14.4.

BRD , USA , GB , F, FSK ab 6 J., 98 Minuten

ranoider Exzentriker ist. Weil er glaubt,

sich vor Gericht verantworten, weil bei

ab

dem Bombenangriff auch elf Zivilisten

28.4.

dass die Welt sich gegen ihn verschworen hat.

ums Leben gekommen sind. A War

Bauernopfer - Spiel der Könige

Dänemark, Kriegsfilm, 115 Minuten Im Londoner Stadtteil möchte eine exzent-

Yvan, Wim, Pierre und Jipé spielen in

rische, obdachlose alte Dame namens Miss

einer Rockband zusammen. Sie nehmen

Shepherd ihren kaputten Van in der Auf-

die Chance auf ihre erste US-Tour wahr.

fahrt von Theaterautor Alan Bennetts An-

Doch kurz vor Antritt der weiten Reise

wesen abstellen. Bennett sagt zu, doch aus

stirbt Sänger Jipé überraschend. Mit ih-

dem „kurzen“ Parken des Wagens werden

ab

15 lange Jahre.

14.4.

rem eingeäscherten Kumpel begeben sie

ab

sich dennoch auf ein turbulentes und un-

28.4. The Lady in the Van

USA, Biografie, Drama, 104 Minuten

GB, Tragikomödie, FSK ab 6, 104 Minuten

Ich bin tot, mach was draus!

vergessliches Abenteuer. B, F, Drama, Komödie, FSK ab 6 J., 96 Minuten

Marcel Seehuber und Moritz Springer nehmen die politische Idee der Anarchie

ung ! s o l r Ve ickets 3x 2 T

unter die Lupe. Sie sind zu Gast beim „Internationalen Anarchistischen Treffen“, besuchen

Anti-Atom-Aktivistin

und

treffen Mitglieder der anarchosyndika-

ab

listischen Gewerkschaft „Confederación

14.4.

General del Trabajo“ in Barcelona.

Projekt A – Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa

Siehe Rex- FilmGespräch am 19.4. Projekt A

BRD, Dokumentation, FSK 12, 88 Minuten

Ein Dokumentarfilm, in dem sich Marcel

Erik und Anna gründen mit ihrer Tochter

Seehuber und Moritz Springer mit der

eine Kommune und tauschen ihr gewöhn-

ab

liches Eheleben gegen ein ungezwunge-

politischen Idee der Anarchie beschäfti-

nes, lockeres Leben. Doch die neue Gesell-

gen. Hierzu reisen sie quer durch Europa,

schaft bekommt Risse, als Erik sich in die

um die konkrete Umsetzung dieser Idee

Studentin Emma verguckt, die schließlich

in unterschiedlichen Projekten kennen-

noch in die Kommune zieht.

21.4.

zulernen und mit Aktivisten sowie Queram

Die Kommune VORHANG AUF 52

DK, NL, S, Drama, 111 Minuten

19.4.

denkern zu sprechen. Nach der Vorstellung findet ein Publikumsgespräch statt.


Fr

15

Sa

16

So

17

Mo

18

Di

19

Mi

20

Do

21

Fr

22

Sa

23

So

24

Mo

25

Di

26

Mi

27

Do

28

Fr

29

Sa

30

So

01

Mo

02

Di

03

Mi

04

Übersicht im April

14

Rock the Kasbah

Do

Fritz Lang mit KVF Nuggets

13

Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit

Mi

mit KVF The Name of the Game

12

04.05. rexFilmkreis 20:45 El Club, OmU

Silent Heart Mein Leben gehört mir

Di

02.05. rexAlleWeltKino 20:30 Reisfeld, OmU (Reihe: Filme aus Bangladesh und Pakistan)

Die Kommune mit KVF Doris - in einem Konflikt ohne Dialog

11

30.04. Metropolitan Opera Live im Kino 19:00 Strauss: Elektra

Freeheld - Jede Liebe ist gleich mit KVF La Ducha

Mo

29.04. Die Berliner Philharmoniker Live im Kino 19:30 Andris Nelsons dirigiert Wagner und Bruckner

Mein ein, mein alles

10

27.04. rexFilmkreis 20:45 BlindDate - ArthouseSneak, OmU

Ich bin tot, mach was draus!

So

26.04. rexVorPremiere 20:45 Ein Hologramm für den König

Ein Mann namens Ove

09

25.04. Royal Opera London Live im Kino 19:00 Donizetti: Lucia Di Lammermoor

Ein Mann namens Ove

Sa

25.04. rexAlleWeltKino 20:30 Good Morning Karachi, OmU (Reihe: Filme aus Bangladesh und Pakistan)

Ein Mann namens Ove

08

25.04. Festival goEast + Deutsches Polen-Institut 20:15 New World, polnOmenglUT

Janis: Little Girl Blue

Fr

24.04. Festival goEast + Deutsches Polen-Institut 17:30 Vabank, polnOmenglUT Zu Gast: Regisseur Juliusz Machulski

mit KVF „Music for One ...“

07

22.04. Festival goEast + Deutsches Polen-Institut 20:15 Das gelobte Land

Bauernopfer - Spiel der Könige mit KVF Voor Film

Do

20.04. rexFilmkreis 20:45 Anomalisa

A War

06

19.04. Kino für Junggebliebene 15:30 A Royal Night - ein königliches Vergnügen 19.04. rexFilmGespräch 20:15 Projekt A - Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa

mit KVF In the Distance

Mi

18.04. rexAlleWeltKino 20:30 The true Cost - der Preis der Mode (Reihe: Filme aus Bangladesh und Pakistan)

A War

05

16.04. Metropolitan Opera Live im Kino 19:00 Donizetti: Roberto Devereux

Eddie, the Eagle - Alles ist möglich

Di

13.04. rexFilmkreis 20:45 The Duke of Burgundy

Ein Hologramm für den König

04

12.04. rexVorPremiere 20:45 The Lady in the Van

The Lady in the Van mit KVF Kvinnokraft

Mo

11.04. rexAlleWeltKino 20:30 Live aus Peepli, OmU (Reihe: Filme aus Bangladesh und Pakistan)

Im Himmel trägt man hohe Schuhe

So

03

10.04. Bolshoi Ballett LIVE im Festival 17:00 Leon Minkus: Don Quichotte

mit KVF The Dynamic Double Standard

Sa

07.04. rexFilmGespräch 20:30 Oscar Shorts 2016 - Live Action Zu Gast: Jan Lehmann, Filmvorführer

02

06.04. rexFilmkreis 20:45 Ich und Earl und das Mädchen

Fr

05.04. rexVorPremiere 20:45 Ein Mann namens Ove

01

03.04. Einzelvorstellung zu Konzert in CS DA 20:30 Lee Scratch Perry‘s Vision of Paradise

Do

03.04. rexExtra 19:30 Auf der Suche nach dem alten Tibet Zu Gast: Regisseur Vilas Rodizio

31

Sondertermine im April

www.kinos-darmstadt.de

programmkinorex

Kartenreservierung: 06151 - 29 78 9

citydome Darmstadt:

Wilheminenstraße 9, Heliapassage, 64283 Darmstadt

Im Programm markieren die Balken die Mindestspielzeit für die Filme im Hauptprogramm. Die genauen Spielzeiten und -tage können wir leider nur wöchentlich veröffentlichen. Änderungen sind nicht beabsichtigt aber manchmal nicht zu vermeiden

04/2016

53 VORHANG AUF


Eagles Reloaded am 23. April im Gasthaus Arheilger Mühlchen

V E R A NS TALTU N GSKA LE NDE R Fr. 1.4. BÜHNE Darmstadt

Bessunger Jagdhofkeller Marcus Barth: Sagt wer?, 20h

CLUB/PARTY Darmstadt

An Sibin Rock’n Roll Night, 21h Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller Subcultures Finest: Darkest Culture, 22h

Staatstheater, Großes Haus Rigoletto, 19.30h

Spotlight, USA 2015, 21h

Staatstheater, Kleines Haus Schiff der Träume, 19.30h West Side Theatre Mensch, Kurt!, Die Tucholsky Revue, 19.30h

Frankfurt

Alte Oper, Großer Saal Ballet Revolucion, 20h The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Riedstadt

Büchnerbühne Leonce & Lena, Georg Büchner, 19.30h

FILM Weiterstadt

Die Melodie des Meeres, IRL 2014, 18h

KINDER Kranichstein

bioversum Wolle - Wir machen Filztiere, ab 6 J., 14-16h

LIVE Bensheim

Musiktheater Rex Pothead, 20.30h

Darmstadt

Centralstation Saal, SongSlam VIII, 21h Jazzinstitut A Solo Feral Voice: Phil Minton, 20.30h

Neu-Isenburg

Messplatz Baumesse

Sa. 2.4.

halbNeun Theater Mathias Tretter & Sven Kemmler: Zwei Stunden mit nichts drunter, 20.30h

Staatstheater, Kammerspiele Die beste aller möglichen Welten, 20h

MESSE Darmstadt

Hugenottenhalle Hollywood Undead spec. Guest: Attila, 20h

BÜHNE Bensheim

Varieté Pegasus Comedy-Hypnoseshow mit Andy und Gerd, 20h

Darmstadt

halbNeun Theater Carsten Höfer: Ehe-Män Superhelden für den Hausgebrauch, 20.30h Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

Mainz

Riedstadt

Seeheim-Jugenheim

Büchnerbühne Wenn es Rosen sind werden sie blühen, Schauspiel, 19.30h

CLUB/PARTY Darmstadt

Huckebein Saturday’s Finest all time greatest, 22h

Staatstheater, Kammerspiele Die Räuber, 20h

Linie Neun Ü 30 Tanzsalon, 21.30h

Theater Mollerhaus Frühlingsgefühle, Improtheater, 20h

Frankfurt

Alte Oper, Großer Saal Ballet Revolucion, 15+20h

KLASSIK Darmstadt

Schlosskeller Kellergymnastik, 22h

Staatstheater, Kleines Haus Spannweiten, Ballett , 19.30h

Mathildenhöhe Mathildenhöhe - Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe, 15h

Frankfurter Hof Frank Markus Barwasser alias Erwin Pelzig: Pelzig stellt sich!, 20h

Staatstheater, Großes Haus Flashdance, 19.30h

Griesheim

FILM Weiterstadt

Spotlight, USA 2015, 18h Suffragette - Taten statt Worte, GB 2015, 21h

FÜHRUNG Darmstadt

darmstadtium Ausgezeichnete Technologie trifft auf die Ursprünge der Stadt, 11h

Stadtkirche Werke von Reger, Bach & Buxtehude, 11.30h Schloss Heiligenberg, Shinnosuke Inugai: Piano, 16 Euro, 18h

LILIEN Darmstadt

Böllenfalltorstadion 1 Liga: SV Darmstadt 98 VfB Stuttgart, 15.30h

LIVE Bensheim

Musiktheater Rex Soulfinger, 20.30h

Darmstadt

An Sibin Diffarent Mc & Flowtonix, 21h Jazzinstitut Tango Transit, 20.30h

Frankfurt

Jahrhunderthalle Parov Stelar, 20h

Neu-Isenburg

Treffpunkt Summer‘s Tales, 20.30h

Rödermark

Kelterscheune Wildes Holz: Astrein, 20h

Events & Catering

Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 14.30 & 18 - 24 Uhr Samstag 18 - 24 Uhr • Sonntag Ruhetag Mezzo Restaurant Frankfurter Straße 67 • 64293 Darmstadt • T: 0 61 51 - 29 59 38 info@mezzo-restaurant.de • www.mezzo-restaurant.de VORHANG AUF 54

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

MESSE Darmstadt Messplatz Baumesse

MÄRKTE Darmstadt

Marktplatz Datterichs Wochenmarkt

UND SONST ... Darmstadt

An Sibin Karaoke Night, 21h Bessunger Knabenschule Biodanza, 20-22h Innenstadt Darmstadt Mobil, Ausstellung zum Thema Mobiliät in der Innenstadt

VORTRAG Darmstadt

Buddhistisches Zentrum Der Umgang mit Emotionen, 20h

So. 3.4. BÜHNE Darmstadt

halbNeun Theater Carsten Höfer: Ehe-Män Superhelden für den Hausgebrauch, 19.30h Staatstheater, Kleines Haus Der nackte Wahnsinn, 18h


VORHANG AUF geht‘s ·

Darmstadt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 18h

Innenstadt verkausoffener Sonntag: Darmstadt Mobil, Ausstellung zum Thema Mobiliät in der Innenstadt, 13-18h

Riedstadt

Griesheim

Büchnerbühne Wenn es Rosen sind werden sie blühen, Schauspiel, 18h

Linie Neun Tangobrunch, 15h

BÜHNE

Suffragette - Taten statt Worte, GB 2015, 18h Die Melodie des Meeres, IRL 2014, 15h Spotlight, USA 2015, OmU, 21h

FÜHRUNG

Bensheim

Varieté Pegasus Brian O`Gott, Comedy, 20h

Museum Künstlerkolonie Führung, 13h

Kranichstein

bioversum Forschertreff: Individuelle Grüße aus handgeschöpftem Papier, ab 6 J., 14.30-17h Besucherlabor: Nestbaumeister - Wie vielfältig Vögel ihre Nester bauen, 6-10 J., 14+15.30h

KLASSIK

Weiterstadt

Suffragette - Taten statt Worte, GB 2015, 20h

Staatstheater, Großes Haus 5. Sinfoniekonzert, 11h Pfälzer Schloss Soireée: DaChor & Deborah Lynn Cole, 17h

Darmstadt Messplatz Baumesse

Mi. 6.4. Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

KLASSIK

KINDER Kranichstein

bioversum Knoten, flechten, knüpfen, ab 6 J., 14-16h

LIVE

Staatstheater, Großes Haus 5. Sinfoniekonzert, 20h

LIVE

Darmstadt

An Sibin Open Mic Night, Jam Session, 21h

An Sibin Newcomer Monday, 21.30h Oetinger Villa Jeff Rosenstock / Great Cynics, Folky-Punk, 20h

Di. 5.4. BÜHNE Darmstadt

Schlosskeller Kulturhäppchen - early late night show, 20.30h The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

FILM Groß-Gerau

Schwerpunkt Religion: Kreuzweg, D 2014, ab 12 J., 17.45+ 20.15h

Weiterstadt

Spotlight, USA 2015, 20h

Do. 7.4.

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

CLUB/PARTY Darmstadt

Schlosskeller Architekt*innen Party, 22h

FILM Weiterstadt

Suffragette - Taten statt Worte, D 2015, ab 12 J., 20h

FÜHRUNG Darmstadt

Mathildenhöhe Artists’ Colony Museum, Tour is held in english, 16h

4 5

KLASSIK

6

Staatstheater, Kleines Haus 7. Kammerkonzert: Horntrio, 20h

7 8

15.4. |Nice Mess

LIVE Bensheim

Sprachreise durch Absurdistan

Musiktheater Rex Royal Southern Brotherhood, 20.30h

Die achtköpfige Band „Nice Mess“ aus Frankfurt begeistert mit Country-, Classic Rock- und Blues von Jonny Cash, The Doobie Brothers, The Rollings Stones oder Tom Petty. „The Rich Hippie Criminals“ spielen Musik der alten Hippies aus den 60’s und 70’s: Jimi Hendrix, Deep Purple,Fleetwood Mac, Beatles, und mehr. Alte Lieder, alte Männer und schwere Mandolinen!

Darmstadt

Bessunger Knabenschule Keller Bob Wayne, Punk, 21h

Frankfurt

Alte Oper, Großer Saal Roger Cicero: Cicero sings Sinatra, 20h

7. – 10. 4. 2016 musikmesse.com

It’s my tune.

Events, Konzerte, Workshops, Music4Kidz, Festival, Autogrammstunden, Food Trucks, Cafés und jede Menge Instrumente zum Ausprobieren.

Darmstadt

Frankfurt

3

Darmstadt

BÜHNE Staatstheater, Kammerspiele Bella Figura, 20h

2

bioversum Forschertreff: Schmuckwerkstatt - Schmuck aus Horn und Rinde, ab 6 J., 14.30-17h

BÜHNE

Darmstadt

Frankfurt

Darmstadt

MESSE

Jahrhunderthalle Rock meets Classic: Tournee 2016, 20h

Tages Tipp

Kranichstein

Frankfurt

Darmstadt

KINDER

Groß-Umstadt

LIVE

FILM

Darmstadt

Darmstadt Shop Darmstadt auf einen Blick / Darmstadt at a glance, in deutsch und/ oder englisch, 14h

Klinikum After Work Kult(o)ur Klinikum DA, 18.30h

Mo. 4.4.

FILM Weiterstadt

Darmstadt

1

KINDER

DU: 19.02.2016

Alte Oper, Großer Saal Ballet Revolucion, 14+19h

FÜHRUNG

Jetzt neu: Musikmesse Festival auf dem Gelände und abends in der City.

MESSE Frankfurt

Festhalle Musikmesse, 10-19h

Fr. 8.4. BÜHNE Darmstadt

halbNeun Theater Bill Mockridge: Alles frisch? - Am Ende dieses Programmes werden Sie jünger sein als vorher, 20.30h Staatstheater, Bar der Kammerspiele Alice Munro - Liebes Leben, 20h Staatstheater, Kleines Haus Onkel Wanja, 19.30h

62321_MM_Spezial_Vorhang_Auf_210x188_5_Raster • FOGRA 39 • CMYK • yi:17.02.16

UND SONST ...

Frankfurt

VERANSTALTUNGSKALENDER V E RANS TALTUNGEN

• 21 Uhr | Linie Neun | Griesheim | Wilhelm-Leuschner-Str. 58 | www.linieneun.de

9 10 11 12 13 14 15 16 17

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Neu-Isenburg

Deutsches ÄppelwoiTheater Die Handkäs‘-Show, 20h

Riedstadt

Büchnerbühne Woyzeck, Georg Büchner, 19.30h

CLUB/PARTY Darmstadt

Bessunger Jagdhofkeller Alors On danse!, 22h Centralstation Saal, Disco 45 - still alive, 21h Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller Elektroschule, 22h

Griesheim

FILM Weiterstadt

18

Nichts passiert, CH 2015, ab 12 J., 21h

19

KINDER

20

Kranichstein

bioversum Wir lassen es blühen Saatbomben zaubern grüne Oasen in die Stadt, ab 6 J., 14-16h

LIVE Bensheim

21 22 23 24

Musiktheater Rex Mad Zeppelin, 20.30h

25

Darmstadt

26

An Sibin Foxxy Lady, 21h Bessunger Knabenschule Gilad Atzmon: Orient House Ensemble, 20.30h Oetinger Villa Lebanon Hanover / Sally Dige, Dark-Wave, 21h

Linie Neun Forever Lion & Rediostix, 20.30h

27 28 29 30 31

R is to r ante

Delfino Frische italienische Küche am Woog Carmelo & Tanina Grida und Ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch – gerne auch ohne Reservierung! Öffnungszeiten: Di - So: 11.30 - 14.30 Uhr & ab 17.30 Uhr Darmstraße 49/Ecke Beckstraße · 64287 Darmstadt · Tel.: 0 61 51 - 429 67 67 55 VORHANG AUF


VO RHA N G AU F g e ht ‘s ·

VE R AN S TA LTUNGE N

Staatstheater, Großes Haus Maybebop. Das darf man nicht, 20h

Frankfurter Hof Männerabend: Eine Geisterbahnfahrt durch das Wesen Mann, 20h

Frankfurt

Mannheim

Jahrhunderthalle Eisbrecher: Volle Kraft voraus, 20h

Capitol Element of Crime, 20h

Mainz

Hugenottenhalle Der Sommer der lachenden Kühe, Tragikomödie, 19.30h

Frankfurter Hof Classic Clash III DJs: Gebrüder Teichmann, 20h

MESSE Frankfurt

Festhalle Musikmesse, 10-19h

Sa. 9.4. BÜHNE Bensheim

PiPaPo Kellertheater Rena Schwarz: Supertussis packen aus, 20h

Bensheim

Parktheater Vince Ebert: Evolution, Kabarett, 20h Varieté Pegasus Comedy-Hypnoseshow mit Andy und Gerd, 20h

KLASSIK Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer: Kammerkonzert, 15h

Neu-Isenburg

LIVE Bensheim

Riedstadt

Musiktheater Rex Still Collins, 20.30h

Büchnerbühne Büchners Aretino, 19.30h

Darmstadt

CLUB/PARTY Darmstadt

Huckebein Saturday’s Finest all time greatest, 22h

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 18h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Golden Girls, Komödie, 18h

Bessunger Knabenschule Ganztagshelden + Timexx, Benefizkonzert: für Bärenstark, 19.30h

Riedstadt

halbNeun Theater 2nd Goldrush, 20.30h

Darmstadt

FILM

Frankfurt

Weiterstadt

Griesheim

Linie Neun Depeche Mode Party, 22h

Jahrhunderthalle The BossHoss: Dos BrosTour 2016, 19.30h

Suffragette - Taten statt Worte, D 2015, ab 12 J., 18h

Neu-Isenburg

Nichts passiert, CH 2015, ab 12 J., 21h

Treffpunkt Backdoorslam + Wight, 20.30h

MESSE Frankfurt

Festhalle Musikmesse, 10-19h

Weiterstadt

Erinnerungen an Marnie, J 2014, 18h; Suffragette - Taten statt Worte, D 2015, ab 12 J., 21h

UND SONST ... Darmstadt

An Sibin Karaoke Night, 21h

Darmstadt

Karolinenplatz Campus Führung - Innenstadt -Technische Universität Darmstadt, 11h Mathildenhöhe Mit Martha über die Mathildenhöhe, 15h

FÜHRUNG Darmstadt

Brunnen auf dem Marktplatz Auf den Spuren der Stadtmauer mit Besuch des Museums Hinkelsturm, 15h

Innenstadt 8. Groß-Umstädter Nacht, 19h

Mannheim

Lindenfels

Planetarium Mannheim Pink Floyd: Wish you were here, Rockoper in einer visuellen Umsetzung, 19.30h

So. 10.4.

Kombi-Führung: Mathildenhöhe und Museum Künstlerkolonie, 11h Volkssternwarte, Ludwigshöhe Die Sterne über Darmstadt, 20h

Erinnerungen an Marnie, J 2014, 15h

Darmstadt Shop Darmstadt auf einen Blick / Darmstadt at a glance, in deutsch und/ oder englisch, 11h

Groß-Umstadt

FÜHRUNG

BÜHNE Darmstadt

Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

Frühlingserwachen - Auf der Suche nach Knospen, Frühblühern und anderen Frühlingsboten, 6-10 J., 14+15.30h

Parkplatz Löwenbrunnen Historischer Stadtrundgang, 14h

LIVE Centralstation Saal, Nina Petri: Nina between Don & Ray, Comedy, 20h

MESSE Frankfurt

Festhalle Musikmesse, 10-19h

Mo. 11.4.

bioversum Waldemars Waldgeschichten: Hast du gehört?, 4 - 5 J., 11h

Nichts passiert, CH 2015, ab 12 J., 20h

FÜHRUNG

BÜHNE

Staatstheater Theaterführung für Erwachsene, 16h

LITERATUR Darmstadt

Literaturhaus Frank Witzel trifft Ingo Schulze, 19h

LIVE Darmstadt

Schlosskeller laut und leise : AADEN, 20.30h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Moskauer Katzentheater: Kuklachev`s CatsShow, Komödie, 18h

FILM

VORTRAG Darmstadt

Agaplesion Elisabethenstift, Stiftskirche Medizin im Dialog: Enddarmerkrankungen, 18h

Weiterstadt

Mi. 13.4.

Suffragette - Taten statt Worte, D 2015, ab 12 J., 20h

LIVE An Sibin Newcomer Monday, 21.30h Jazzinstitut in between: Klassik trifft Jazzkeller, 20.30h

Di. 12.4. BÜHNE Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Comic-Lesung Ralf König: Der König liest, das Volk soll lauschen!, 20h

Alte Oper, Großer Saal Kurt Krömer: Heute stimmt alles, 20h The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

LITERATUR Darmstadt

Centralstation Saal, Meike Winnemuth: Um es kurz zu machen, 19h

LIVE Darmstadt

An Sibin Open Mic Night, Jam Session, 21h Centralstation Halle Nisse: ‚Herz auf Beat‘Tour 2016, 20h

Reinheim

FILM Groß-Gerau

BÜHNE Frankfurt

Darmstadt

KINDER Kranichstein

Weiterstadt

Darmstadt

Darmstadt

Büchnerbühne Büchners Aretino, 18h

Oetinger Villa Dubble / Rebellion Soundsystem Is. Iternal Hi-Power, Reggae, 22h

FILM

West Side Theatre Mit brennender Geduld, 19.30h

Jahrhunderthalle Atze Schröder: Richtig Fremdgehen, 9h

Citydome - Festival Don Quixote - Ballett, 17h

Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

Staatstheater, Kleines Haus Loriots gesammelte Werke, 19.30h

Frankfurt

Schlosskeller Wild Wild East, 21h

Neue Stadthalle Langen Rock am Sterzbach, mit DJ Ulli Mehrhof, 20h

Staatstheater, Kammerspiele Prinz Friedrich von Homburg, 20h

Staatstheater, Kleines Haus Datterich, 18h

Bessunger Knabenschule Biodanza, 20-22h

Centralstation Saal, Ingmar Stadelmann: humorphob, Comedy, 20h

Staatstheater, Großes Haus Weltenwanderer, Ballett, 19.30h

Rathausplatz Eberstadt - auf den Spuren der Herren von Frankenstein, 15h

Darmstadt

Langen

Darmstadt

Darmstadt-Eberstadt

Schwerpunkt Religion: Jacky im Königreich der Frauen, F 2013, ab 12 J., 17.45+ 20.15h

Zum Kühlen Grund Akustik Bühne Reinheim, Folk, Blues, 20h

UND SONST ... Darmstadt

Bessunger Jagdhofkeller Das 3. Darmstädter Rudelsingen, 19.30h

Mainz

Squash Badminton

ab 4 Euro/Std. inkl. Sauna

AKTIONSMONAT • Aerobic • Rückengymnastik • Cardio-Geräte • Spin-Biking • Sauna/Dampfbad • Yoga • Massage • Solarien

Fitness VORHANG AUF 56

Ermäßigte Preise im

April 2016

Fitness schon ab 19 ,- Euro/Monat inkl. Fitness, Aerobic-Kurse, Spin-Biking, Yoga, Rückengymnastik, Sauna & Dampfbad!

Sauna & Aerobic & Yoga auch für Nicht-Mitglieder Sports Up Aktiv • Landwehrstr. 85 Tel.: 0 61 51/87 14 65

64293 Darmstadt www.sportsup.de

Stier Wittmannstr. 2 64285 Darmstadt Telefon 0 61 51 - 63728 www.reformhaus-stier.de

Ihr Fachgeschäft am Bessunger Leuchtturm

Öffnungszeiten: Mo - Sa ab 18 Uhr

Essen & Trinken Drinnen & Draußen


VORHANG AUF geht‘s · Whiskykoch Oh Veggie Day, Dinner

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Planet Wüste: Abenteuer in Hitze und Eis, Michael Martin Multivisionsshow, 19.30h

VORTRAG

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

CLUB/PARTY Darmstadt

Schlosskeller TU be international, 21h

FILM

Darmstadt

Restaurant Shalimar Die sechs WEege des Yoga, 19h

Do. 14.4. BÜHNE Bensheim

Parktheater Der Hund der Baskervilles - Live-Hörspiel-, 20h

Darmstadt

Staatstheater, Großes Haus Cabaret, Musical, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Premiere: Frühlings Erwachen, 20h Staatstheater, Kleines Haus Schiff der Träume, 19.30h

Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Goethes sämtliche Werke - leicht gekürzt, 20h

Weiterstadt

Mustang, D/F/TR 2015, ab 12 J., 20h

KINDER Darmstadt

Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele Familienführung, 16h

LIVE Bensheim

Musiktheater Rex Aynsley Lister & Band, 20.30h Varieté Pegasus SoulfoodSuperJam - Stars behind the Stars, 20h

Frankfurt

Jahrhunderthalle Gregorian: Final Chapter Tour 2016, 20h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Open World - 1. Interkulturelles Musikfestiva, Michael Martin Multivisionsshow, 19.30h

Fr. 15.4. BÜHNE Bensheim

PiPaPo Kellertheater Loriot, 20h

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Langen

Staatstheater, Kammerspiele Frühlings Erwachen, 12+18h Staatstheater, Kleines Haus Premiere: La Calisto, 19.30h Theater im Pädagog Aurora DeMeehl präsentiert den II. Darmstädter Trash-Grand-Prix, 20h Theater Mollerhaus Theater Curioso: Gut gegen Nordwind, 20h

Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Matthias Richling spielt Richling, 20h

Body, PL 2015, ab 12 J.. OmU, 20H

Groß-Umstadt

Darmstadt

Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

Weiterstadt

KLASSIK

Parktheater Ramon Chormann: Ich saa‘s jo nur!, 19h halbNeun Theater Kabbaratz: Wie geht‘s uns denn heute?, 20.30h

FILM

Frankfurt

Stadthalle Schlossrevue: Queens of Spleens, Duo Voice meets Piano & The Boombaster, 20h

Bensheim

V E RANS TALTUNGEN

Darmstadt

Staatstheater, Großes Haus Zweimal hören. Richard Strauß, 20h

LIVE

Neue Stadthalle Langen Des Kaisers neue Kleider, Komödie, 19h

Riedstadt

Bensheim

Musiktheater Rex SAGA - das Original, 20.30h

Büchnerbühne Ein Sommer nachstraum, Shakespeare, 19.30h

Büttelborn

Zwingenberg

Darmstadt

Theater Mobile Jeanne, 20h

Café Extra Kindsköppe, 20h An Sibin Tobi Vorwerk / David Spencer / Oscar Ackermann, 21h

CLUB/PARTY Darmstadt

Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller Schrill + Laut: Glow Job, 22h

FEST Darmstadt

Messplatz Frühjahrsmess

Linie Neun Nice Mess & The Rich Hippie Criminals, 21h

Mainz

Frankfurter Hof Silje Nergaard, 20h

Mannheim

Rosengarten Anastacia, 20h

UND SONST ... Groß-Gerau

Kulturcafé Folkwards! - Folktanzabend, 20h

Nd.-Ramstadt

Mühltaler Gartenmarkt Neueröffnung, 9-19h

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Sa. 16.4.

12

BÜHNE

13

Darmstadt

Bessunger Knabenschule Keller The Smoggers, 21h

halbNeun Theater Tina Teubner: Männer brauchen Grenzen, 20.30h

Oetinger Villa Snarg / HC Baxter, 21h

Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

16

Staatstheater, Großes Haus Rigoletto, 19.30h

17

Staatstheater, Kammerspiele Prinz Friedrich von Homburg, 20h

19

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Die M.A.T.Hütten-Gaudi, Après-Ski Party

Griesheim

Dreieich

Haus Fam. Nolte, Falltorweg 7 Jazz in der Burg: 1988 reloaded, Best of Jan Harrington & Her Group, uvm., 19.30h

14 15

18

20 21 22

Seit über

20

Jahren!

Resch

Optiker

Ihr Augenoptiker im Martinsviertel

23 24 25 26 27 28

Optimieren Sie Ihr Sehen

29

Seit über 20 Jahren steht OPTIKER RESCH für mehr als 3.000 zufriedene Kunden in Darmstadt und Umgebung. Das oberste Ziel unseres Teams ist es, auf die Wünsche und Bedürfnisse optimal einzugehen und kompetent für den klaren Blick des Kunden zu sorgen. Von der Sehstärkenbestimmung über die Auswahl des optimalen Brillengestells bis zum Reparaturservice erhalten unsere Kunden den gesamten Service aus einer Hand.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

33 € Das Paar

169 € Das Paar

Brillen · Contactlinsen · Accessoires Liebfrauenstr. 56 · Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 71 27 57 · www.optiker-resch.de Mo - Fr 9 - 13 Uhr & 15 - 18.30 Uhr · Sa 9 - 13 Uhr 57 VORHANG AUF

30 31


VO RHA N G AU F g e ht ‘s ·

VE R AN S TA LTUNGE N

Staatstheater, Kleines Haus Loriots gesammelte Werke, 19.30h

Darmstadt

Theater Mollerhaus Theater Curioso: Gut gegen Nordwind, 20h

Schlosskeller IDC Urban Styles presents BLUESTAEB, 22h

West Side Theatre Mensch, Kurt!, Die Tucholsky Revue, 19.30h

Neu-Isenburg

Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Flook meets Cara, Celtic Night 2016, 20h

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Langen

Neue Stadthalle Langen Christoph Sieber: Hoffnungslos optimistisch, 20h

Riedstadt

Büchnerbühne Ein Sommernachtstraum, Shakespeare, 19.30h

Zwingenberg

Theater Mobile Jeanne, 20h

CLUB/PARTY Bensheim

Musiktheater Rex K.U.L.T. DJ´s Tom & Def, 21h

Huckebein Saturday’s Finest all time greatest, 22h

Seeheim-Jugenheim

Böllenfalltorstadion 1 Liga: SV Darmstadt 98 FC Ingolstadt 04, 15.30h

LIVE

Schloss Heiligenberg Biber Hermann: Grounded Tour, 19h

So. 17.4. BÜHNE

Darmstadt

Hugenottenhalle Die M.A.T.Hütten-Gaudi, Après-Ski Party

FEST Darmstadt

Achteckiges Haus Lasido, Pop, Jazz, Funk, 20.30h An Sibin Lander, 21h

Weiterstadt

Body, PL 2015, ab 12 J.. OmU, 18h; Mustang, D/F/ TR 2015, 15h

FÜHRUNG Darmstadt

Haltestelle Marienhöhe Wohnen mitten in der Natur: Die Villenkolonie Eberstad, 15h Karolinenplatz Campus Führung - Innenstadt -Technische Universität Darmstadt, 11h

KINDER

FEST

Kranichstein

bioversum Besucherlabor: Baumpersönlichkeiten, 6-10 J., 14+15.30h

Messplatz Frühjahrsmess

FILM Mustang, D/F/TR 2015, ab 12 J. OmU, 20h

Groß-Umstadt

Darmstadt

Centralstation Saal, Nils Petter Molvær & hrBigband featuring Eivind Aarset, 20h

darmstadtium Massachusetts - Das Bee Gees Musical, Stargast: Bee-Gees-Keyboarder Blue Weaver!, 19h

Oetinger Villa Motorama / Newmoon / Gloom Sleeper, New Wave / Post-Punk, 20h

Staatstheater, Kleines Haus Der nackte Wahnsinn, 18h

Büchnerbühne Alohomora, Zaubermärchen, 16h

Griesheim

Erbach

Groß-Umstadt

Linie Neun Swingsalon: Whiskydenkern, 21h

Haus der Energie Ingo Oschmann: Wunderbar - es ist ja so, Comedy, 20h

Stadthalle Die mutige Martina, ab 4 J., 15h

Riedstadt

KLASSIK Pfälzer Schloss Ich lade gern mir Gäste ein, Heiteres aus Oper und Konzert, 18h

Frankfurt

Frankfurter Hof Ilkkay Akkayas, 20h

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 18h

Neu-Isenburg

Treffpunkt Backroots, 20.30h

Zwingenberg

Pfungstadt

Sallbaukino Pfungstadt Bassus singt Piaf, 20h

Theater Mobile Gretchen 89ff, 18h

FEST

DUBBEL SPÄTH

FILM Weiterstadt

Body, PL 2015, ab 12 J.. OmU, 21h Mustang, D/F/TR 2015, ab 12 J. OmU, 18h

FÜHRUNG Kranichstein

Jagdschloss Kranichstein Schlossführung, 15h

LITERATUR Darmstadt

Wohnzimmer des Verlagshauses Sandbergstraße Barbara Maria Kloos: Erna Pinner, 11h

Staatstheater, Kammerspiele Invasion!, ab 12 J., 12h

LIVE Darmstadt

An Sibin Newcomer Monday, 21.30h Centralstation Halle Andrew Roachford & Band, 20h

Di. 19.4. BÜHNE Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Darmstadt

Darmstadt

Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer: Big Band Erzhausen, 11h

Messplatz Frühjahrsmess

FILM Darmstadt

MÄRKTE Griesheim

Wagenhalle Fein & Lecker, Kreative Leckereien zum Probieren und Kaufen

VORTRAG Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Der Jakobsweg, Multimedia, 19h

programmkino rex A Royal Night - Ein königliches Vergnügen, 14.30h

Groß-Gerau 30 Jahre Tscherobyl: Die Reise zum sichersten Ort der Welt, 17.45+ 20.15h

LIVE Darmstadt

Centralstation Halle Andrew Roachford & Band, 20h

Darmstadt Shop Darmstadt auf einen Blick, 11h

Gerris

Karl Dedecius

KINDER

FEST

LIVE

Darmstadt

Grill Imbiss

Im Gewerbegebiet Kleyer-/Hilpertstraße

Literatur Dialog Europa

VORHANG AUF 58

Darmstadt

Staatstheater, Kammerspiele Invasion!, ab 12 J., 16h

Messplatz Frühjahrsmess

8. April – 22. Mai 2016

The English Theatre Die Superpoeten, 19.30h

Darmstadt

Darmstadt

Haus Deiters Mathildenhöhweg 2 Darmstadt

BÜHNE Frankfurt

Bessunger Knabenschule Heinz Strunk: Der goldene Handschuh, 20h

Mainz

Pfarramt ev. Kirche Wixhäuser Kirchenensemble mit Dorfmuseum von der Urzeit zum Atomzeitalter, 16h

Parktheater Die Wanderhure - nach dem Bestseller von Iny Lorentz, 20h

Schlossmuseum Von Angesicht zu Angesicht - Portraitmalerei im Wandel, 15h

Mo. 18.4.

Darmstadt

Bessunger Knabenschule Marshall Cooper, 20h

FILM

Bensheim

Büchner und seine Zeitgenossen, 11h

Weiterstadt

Bessunger Jagdhofkeller Acoustic Garden, 20.30h

Messplatz Frühjahrsmess

Wixhausen

LILIEN Darmstadt

Steaks, Snacks und leckere Currywurst frisch zubereitet!

Aktuelle Strickgarne, ständig Sonderangebote Garne schon ab 1,- €/50gr. Mainzer Straße 32 64521 Groß-Gerau Tel. 0 61 52/8 33 18 www.garn-bachmann.de

Hier wird noch mit Liebe gegrillt! Gerald, Rita & Katrin · DA · Kleyerstr. 8


VORHANG AUF geht‘s · Schlosskeller laut und leise: Joel Sarakula, 20.30h

Neu-Isenburg

Do. 21.4. BÜHNE Bensheim

Hugenottenhalle Der W. Tour 2016 Special Guest: Vagabundos De Lujo, 20h

Parktheater Wie es Euch gefällt, Komödie, 20h

Mi. 20.4.

halbNeun Theater Vanessa Backes: Zeichen der Zeit, 20.30h

BÜHNE Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

FEST Darmstadt

Messplatz Frühjahrsmess

FILM Weiterstadt

Mad Max I, AUS 1979, ab 18 J., 20h

KINDER Darmstadt

Darmstadt

Staatstheater, Bar der Kammerspiele Kleine Zweifel, 20h Staatstheater, Großes Haus Angst - Fünf Pforten einer Reise in das innere der Angst, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Die Räuber, 12h Staatstheater, Kleines Haus Datterich, 19.30h

Dreieich

Theater Mollerhaus Herr Pu und die tiefgefrorene Prinzessin, 9+11h

Bürgerhaus Sprendlingen Susanne Hasenstab & Emil Emaille: Morgen ist gelber Sack, 20h

Langen

Frankfurt

Neue Stadthalle Langen Nulli und Priesmut, Figurentheater, 15h

LIVE Darmstadt

An Sibin Open Mic Night, Jam Session, 21h

Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Aeham Ahmad, Benefizkonert, 20h

UND SONST ... Darmstadt

Schlosskeller Ringvorlesung: Über das Verhältnis von Universalismus und Partikularismus in der spätbürgerlichen Gesellschaft, 18.30h

Reinheim

Zum Kühlen Grund Ourewäller Kumm - Ouwend: Däs sin doch alles Verbrecher, 19.30h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Rumpelstilzchen, ab 5 J., 16h

LIVE Bensheim

Musiktheater Rex The Iron Maiden, 20.30h

Darmstadt

Bessunger Knabenschule Linus Vilkamnn & Felix Scharlau, 20h Centralstation Halle Wortblind: Nie wieder stumm-Tour 2016, 20h

Fr. 22.4. BÜHNE Bensheim

Musiktheater Rex Wladimir Kaminer: Das Leben ist (k)eine Kunst, 20.30h

Darmstadt

Centralstation Halle 45. Dichterschlacht, 21h halbNeun Theater Arnulf Rating: Rating akut, 20.30h Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

Neu-Isenburg

Deutsches ÄppelwoiTheater Die Handkäs‘-Show, 20h

Riedstadt

Büchnerbühne Hamlet, 19.30h

CLUB/PARTY Darmstadt

Huckebein Ü 30 - Party, 22h Schlosskeller 10 Jahre Pussy Jungle, 23h

Griesheim

Linie Neun Latin Dance Night, 21h

KLASSIK Dreieich

Stadtwerke Prager Duo Eduard Napravnik, 20h

FEST Darmstadt

Messplatz Frühjahrsmess‘

FILM Weiterstadt

Der große Trip - Wild, USA 2014, ab 12 J., 21h

LIVE

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Staatstheater, Kammerspiele Die Räuber, 20h

Bensheim

Mannheim

Staatstheater, Kleines Haus La Calisto, 19.30h

Darmstadt

Capitol Caveman, 20h

Rödermark

Kulturhalle Christian Ehring: Keine weiteren Fragen, Kabarett, 20h

FEST Darmstadt

Messplatz Frühjahrsmess‘

FILM Weiterstadt

Brooklyn, JP/F/D 2015, OmU, 20h

KINDER Darmstadt

Staatstheater, Kleines Haus Theaterspielplatz, 6 - 10 J., 15.30h

Theater Mollerhaus Premiere: Scheitern oder nie!, 20h West Side Theatre Mensch, Kurt!, Die Tucholsky Revue, 19.30h

Frankfurt

Alte Oper, Großer Saal Mnozil Brass, 20h Jahrhunderthalle Paul Panzer: Invasion der Verrückten, 20h The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Mannheim

Capitol Caveman, 20h

V E RANS TALTUNGEN

PiPaPo Kellertheater Liebremannfaktur, 20h An Sibin The Barbers, 21h Bessunger Jagdhofkeller Sometimes Frühlings, I have Feelings, 20.30h Oetinger Villa Appalosa, 21h Staatstheater, Großes Haus Centralstation zu Gast: Tina Dico, 20.30h

Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Internationales Akkordeonfestival, 20h

1

UND SONST ... Darmstadt

Centralstation Saal, 9. Darmstädter Tage der Fotografie: Projektion - Fotografische Behauptungen, 18h Whiskykoch Adelphi Dinner - mit Alex Bruce & Charles MacLean, Dinner

Sa. 23.4. BERGSTRÄSSER WEINFRÜHLING Bensheim

Bürgerhaus Bensheim Eröffnung, über 180 Weine und Sekte von der hess. Bergstraße, 15-21h

BESSUNGER FRÜHLINGSERWACHEN Darmstadt

Bessunger Jagdhofkeller King, Baumgardt Lenz Trio, 21h Bessunger Knabenschule Mama Limòn, 21h Knabenschule Keller Branko Slava Superband und DJ Team, 21h Café Godot Funpluggers, 21h

Darmstadt

halbNeun Theater Die Buschtrommel: Schonungslos, 20.30h Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h Staatstheater, Großes Haus Amgst - Fünf Pforten einer Reise in das innere der Angst, 19.30h Staatstheater, Kleines Haus Onkel Wanja, 19.30h Theater Mollerhaus Scheitern oder nie!, 20h West Side Theatre Ladies Night - Ganz oder gar nicht, 19.30h

Frankfurt

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Jahrhunderthalle Paul Panzer: Invasion der 14 Verrückten, 20h The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

15

Groß-Umstadt

17

Stadthalle Tanzgala: Fabulicious Dance Company, 19h

16

18 19

Mainz

Cubana t.b.a., 21h

Frankfurter Hof 20 Sebastian Reich Amanda: Amanda packt aus!, 20h

Flambee t.b.a., 21h

Mannheim

Huckebein t.b.a., 21h

21

Capitol Caveman, 20h

22

Neu-Isenburg

23

Jazzinstitut Jürgen Wuchners Workshop Band und Roya Khalilian Trio, 21h

Hugenottenhalle Horst Lichter: Herzenssache, 20h

Linie 3 t.b.a., 21h

Büchnerbühne Hamlet, 19.30h

26

Pinos Cafe Alberto Colucci, 21h

Rödermark

27

aktuelles Lineup auf unserer Homepage www.vorhang-auf.com

BÜHNE Bensheim

Varieté Pegasus Comedy-Hypnoseshow mit Andy und Gerd, 20h

Riedstadt

Kelterscheune Theater Total: Loch im Kopf, Mundartkomödie, 20h

Zwingenberg

Theater Mobile Kückück! Ein Türke sieht schwarz-rot-gold, Comedy, 20h

59 VORHANG AUF

24 25

28 29 30 31


VO RHA N G AU F g e ht ‘s · CLUB/PARTY

VE R AN S TA LTUNGE N

LIVE

Darmstadt

Bensheim

Centralstation Halle Mellow Weekend: House & Partybreaks, 22h

Musiktheater Rex Forgotten Sons, 20.30h

Darmstadt

Schlosskeller Bollywood Party, 22h

Achteckiges Haus Funkylectro, Session, 20.30h

FEST

Kessel Jürgen Koch-Jansen: Lieder zw. Melanchie, Witz + Wut, 21.30h

Darmstadt

Messplatz Frühjahrsmess‘

FILM

Oetinger Villa The Tidal Sleep / Svalbard / Kiterunner, PostHardcore, 21h

Mühltal

Wackerfabrik „Lebenstraum auf der Klippe“, Film über das Projekt des Darmstädter Fotografen Thomas Müller, 19.30 Uhr

Langen

Alte Ölmühle Les Brünettes: A Women thing a Capella, 20.30h

KINDER

Neue Stadthalle Langen Depeche reload, Tribute To Depeche Mode, 21h

Darmstadt

Staatstheater, Kammerspiele Invasion!, ab 12 J., 18h

Mannheim SAP Arena A-Ha, 20h

Erfelden

Stadtteilbüchere Kinderbuchlesung, ab 4 J., 11h

Neu-Isenburg

Treffpunkt Banjoory, 20.30h

KLASSIK

MÄRKTE

Darmstadt

Stadtkirche Darmstäder Barocksolisten, 19h

Darmstadt-Eberstadt

Dreieich

Groß-Umstadt

Freiwillige Feuerwehr Flohmarkt, 9-13h

Unter einem Dach e.V. Faszination Harfe, Werke von Händel, Bach, 20h

Innenstadt Umstädter Frühlingsmarkt

UND SONST ... Da.-Arheilgern

Gaststätte Arheilger Mühlchen 4. Oarheiljer Whisky Mill mit Tasting und Musik: Eagles reloaded, ab 20h

Darmstadt

An Sibin Karaoke Night, 21h Bessunger Knabenschule Biodanza, 20-22h Centralstation Saal, 9. Darmstädter Tage der Fotografie: Projektion - Fotografische Behauptungen, 10h

VORTRAG Darmstadt

Volkssternwarte, Ludwigshöhe Prof. Dr. Bengt Frimar: Gravitationswelten, 20h

So. 24.4. BERGSTRÄSSER WEINFRÜHLING Heppenheim

Bergsträßer Winzer eG Weinwanderung auf dem Erlebnispfad Wein + Stein, 11-14h

BÜHNE Büttelborn

Café Extra Senkrecht & Pusch: Umsturz, Slapstick, Comedy + Musik, 20h

Darmstadt

Staatstheater, Großes Haus Weltenwanderer, Ballett, 16h

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 18h

Mannheim

M ito

eo

14 .9 80 Ro ,– m

Al fa

Baujahr 2012 - Nur 40.000 km Klimaautomatik - großes Schiebedach großes Navigationssystem - Sitzheizung

Capitol Caveman, 20h

Darmstadt

Citydome - Festival Royal Opera House Lucia di Lammermoor, 20.15h

Zwingenberg

Theater Mobile Perlen der Kammermusik, 11h

Schlösschen Prinz Emil Garten Über Stock und Stein (Teil 1) - Es steht ein Baum im Odenwald, 17h

LIVE Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer: The Big Willy Band, 11h

FEST

Weiterstadt

Die Schüler der Madame, F 2014, 20h

West Side Theatre KMS-TRIO, Jazz, 19h

Darmstadt

Messplatz Frühjahrsmess

FÜHRUNG Kranichstein

Jagdschloss Kranichstein Allgemeine Schlossführung, 15h

Darmstadt

Botanischer Garten der TU Rendez-vous mit Floras Vielfalt, 11h

Frankfurt

Montag, 25.4. • 16 Uhr

Festhalle A-Ha, 20h

Justus-Liebig-Haus • DA

Groß-Umstadt

Stadthalle JazzLounge: Sabadino & Boogaloo, 18h

KINDER

MÄRKTE

Darmstadt

Erbach

Justus-Liebig-Haus Yakari: Der kleine Indianerjunge, ab 3 J., 16h

Historische Altstadt Frühlingsmarkt, 11-19h

Terrasse Paulusplatz Das Paulusviertel, 15h

UND SONST ...

Theater Mollerhaus Bingo - Das Spiel des Lebens, 11h

Darmstadt

KINDER Kranichstein

bioversum Besucherlabor: Das geheime Leben der Bärtierchen, 6-10 J., 14+15.30h Wilde Goose Tales: Make a Magicel Moss Garden, für Kinder, die englisch als Muttersprache haben, 11h Theater Mollerhaus Bingo - Das Spiel des Lebens, 15h

Dreieich

Centralstation Saal, 9. Darmstädter Tage der Fotografie: Projektion - Fotografische Behauptungen, 10h

Erbach

Groß-Umstadt

Innenstadt Verkausoffener Sonnatg

Mo. 25.4. BÜHNE Mannheim

Capitol The Firebirds Burlesque Show, 20h

Darmstadt-Bessungen

Darmstadt

Orangerie Brahms Violinenkonzert, 17h

Neue Stadthalle Langen Die wilden Kerle, ab 6 J., 15h

LIVE Darmstadt

Historische Altstadt Verkausoffener Sonntag, 12-18h

Darmstadt

Friedenskirche Bach-Chor Darmstadt, 18h

Langen

Staatstheater, Kleines Haus Darmstädter Gespräche, 11h

Bürgerhaus Sprendlingen Deutsch-Türkisches Kinderfest, 14h

KLASSIK

– Kurze Wege

Büchnerbühne Bastian Hahn: Piano Bar, 11h

Darmstadt

Darmstadt

AUTOMATIK - Multiair Super

FILM

Riedstadt

FEST Messplatz Frühjahrsmess‘

An Sibin Newcomer Monday, 21.30h

Di. 26.4. BÜHNE Darmstadt

halbNeun Theater Das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)Kabarett: Seichtgeheimnisse, 20.30h Staatstheater, Großes Haus Kaspar Hauser, Ballett, 19.30h

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Große Auswahl

Gaststätte Bürgermeister - Pohl - Haus

e: rb lfa Fa o A s s Ro

Finanzierung ab 1,99% - Sprechen Sie uns an!

Smit Automobile OHG Sensfelderweg 37-39 · 64293 Darmstadt Tel.: 0 61 51 - 89 67 61 · www.smit-automobile.de VORHANG AUF 60

· Frische regionale Küche · Feiern aller Art und Größe · Konferenzen, Tagungen und Vorträge · Behindertengerecht Spargel aus der Region! Freitag den 22.April: Spargelbüffet ab 18:00 Uhr

Bürgermeister - Pohl - Haus Im Appensee 26 Darmstadt - Wixhausen Tel. 0 61 50 - 1 84 96 61 Mo / Mi/Do/Sa 17 - 23 Uhr Fr/So 11.30 - 14 Uhr & 17.00 - 23.00 Uhr Dienstag Ruhetag


VORHANG AUF geht‘s · FILM Groß-Gerau

Maidan, Ukraine/NL 2014, 17.45+ 20.15h

Weiterstadt

Hip Hop-eration, NZL 2014, OmU, 20h

KINDER Darmstadt

Theater Mollerhaus Bingo - Das Spiel des Lebens, 11h

LIVE Darmstadt

Oetinger Villa The Prowlers / Mirror Monkeys, 20h

UND SONST ... Darmstadt

Schlosskeller Kulturhäppchen: mashupJAMsession, Open Stage, 20.30h

VORTRAG Darmstadt

Agaplesion Elisabethenstift, Stiftskirche Medizin im Dialog: Knorpeltherapie an Knie und Hüfte, 18h

Mi. 27.4. BÜHNE Darmstadt

Staatstheater, Großes Haus Cabaret, Musical, 19.30h

DREIEICHER MUSIKTAGE Dreieich

Städtische Galerie Ronja Macholdt & Maximilian Geiss: Flöte & Klavier, 20h

KLASSIK Darmstadt

Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer: Nusikalischer Nachmittag, 16h

LIVE Darmstadt

An Sibin Open Mic Night, Jam Session, 21h Centralstation Saal, Max Prosa: Hallo Euphorie Tour 2016, , 20h Oetinger Villa Lampe / Kein Schimmer, 21h The Frend, Konzert im Keller, 21h

UND SONST ... Darmstadt

Schlosskeller Ringvorlesung: Über das Verhältnis von Universalismus und Partikularismus in der spätbürgerlichen Gesellschaft, 18.30h

Do. 28.4. BÜHNE Darmstadt

Theater Mollerhaus Premiere: Roter Vorhang, pompöse Kostüme, 11h + 20h

Theater Mollerhaus Roter Vorhang, pompöse Kostüme, 11+20h

Frankfurt

Bürgerhaus Sprendlingen Loch im Kopf, Komödie, 20h

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle Harry G: Leben mit dem Isarpreis, 20h

CLUB/PARTY Darmstadt

Huckebein Ü 30 - Party, 22h

Dreieich

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

FILM Weiterstadt

Son of Saul, HU 2015, ab 16 J., 20h

LIVE Bensheim

Musiktheater Rex Tingvall Trio, 20.30h

Zwingenberg

Theater Mobile Swinging Auerbach, 20h

UND SONST ... Darmstadt

An Sibin Karaoke Nigjt, 21h

VORTRAG

CLUB/PARTY

Fr. 29.4. BÜHNE Bensheim

PiPaPo Kellertheater Loriot, 20h

Darmstadt

Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h Staatstheater, Bar der Kammerspiele You shook me all night long, 22h Staatstheater, Großes Haus Angst - Fünf Pforten einer Reise in das innere der Angst, 19.30h Staatstheater, Kammerspiele Bella Figura, 20h Staatstheater, Kleines Haus Spannweiten, 19.30h Theater Mollerhaus Theater Curioso: Alle sieben Wellen, 20h

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Mainz

Frankfurter Hof Maybebor: Das darf man nicht, 20h

Riedstadt

Büchnerbühne Crazy Show, SketchRevue, 19.30h

halbNeun Theater Christian de la Motte: Realität kann jeder, 20.30h

An Sibin The great British: Brit Pop Night, 21h

Darmstadt

Staatstheater, Foyer Aktion Theaterfoyer: Kammerkonzert, 15h

Neue Bühne Darmstadt Die Wendeltreppe, 20h

DREIEICHER MUSIKTAGE

LILIEN

Staatstheater, Großes Haus Centralstation zu Gast: Gernot Hassjnecht: Das Hassknecht Prinzip, 19.30h

Dreieich

Bürgerhaus Sprendlingen Spark - Die klassische Band: Songs in other Words, 20h

FILM Weiterstadt

The True Cost, USA 2015, OmU, 21h

FÜHRUNG Darmstadt

Altes Pädagog Datterich on Tour - Frühlingsversion, 18.30h Karolinenplatz Die TU Darmstadt baut - Campusführung Stadtmitte, 17h

LITERATUR Darmstadt

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung Ein deutsches Tagebuch, Lesung, 20h

Erbach

Haus der Energie Jörg Kachelmann, 20h

LIVE Bensheim

Musiktheater Rex Bonfire - Glörious Tour 2016, 20.30h

Darmstadt

Bessunger Knabenschule Guru Guru, 20.30h Centralstation Saal, Delta Q: Wann, wenn nicht wir!, 20h

Darmstadt

Böllenfalltorstadion 1 Liga: SV Darmstadt 98 - Eintracht Frankfurt, 15.30h

LIVE

Staatstheater, Kammerspiele Die beste aller möglichen Welten, 20h

Frankfurt

Jahrhunderthalle Pur: Achtung-Live Tournee, 20h

Theater Mollerhaus Theater Curioso: Alle sieben Wellen, 20h

TANZ IN DEN MAI Bischofsheim

Bürgerhaus Urban Club Band, 20h

West Side Theatre Ladies Night - Ganz oder gar nicht, Komödie, 19.30h

Darmstadt

An Sibin Tanz in den Mai mit Karaoke, 21h

Frankfurt

The English Theatre Disgraced, By Complimentary Invitation Only, 19.30h

Centralstation Halle Mellow Hoch 3: Tanz in den Mai, 22h

Groß-Umstadt

Huckebein Saturday’s Finest all time greatest, 22h

Pfälzer Schloss Streckenbach + Köhler: Multiple Orgasmen, Musikkabarett, 20h

Schlosskeller 70er80er...90er Party, 22h

Mainz

Staatstheater, Treffpunkt Foyer Kammerspiele läd naid sürpries, 23h

Frankfurter Hof Serdar Somunco & Band: Sexy Revolution & the politics, 20h

Griesheim

Zwingenberg

Theater Mobile Wie geht‘s uns denn heute?, Kabarett, 20h

FILM Darmstadt

halbNeun Theater Get Ready: Songs von Swing bis Rock aus 6 Jahrzehnten, 20.30h Jazzinstitut Bessunger JamSession, 21h West Side Theatre Stummvogelschreie, Jazz & Lyrik, 20h

FÜHRUNG

Sa. 30.4. BÜHNE Varieté Pegasus Comedy-Hypnoseshow mit Andy und Gerd, 20h

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle The Gypsys, 20.30h Büchnerbühne Take Five, 5 Jahre BB, 19.30h

Griesheim

August-Euler Flugplatz Vom Griesheimer Sand zum August-Euler-Flugplatz, 15h

Probefahrwochen in der Luftpumpe ständig 20 Pedelecs vor Ort

kommen testen kaufen Besuchen Sie uns anlässlich der Eberstädter Gewerbeschau am 24.04. auf dem Marktplatz Luftpumpe Fahrradhandel GmbH Heidelberger Landstr. 190 64297 Darmstadt-Eberstadt

www.luftpumpe.de · Tel.: 0 61 51 / 29 18 84 Mo - Fr 9-18.30 Uhr & Sa 9-14 Uhr Mittwoch Ruhetag

LUDGER KUHL TV

service

Video

HIFI

Sat

5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

24 25 26 27 28

Riedstadt

Weingut & Weinschänke Rebenhof Bergsträßer Weinfrühling: Mit Wein in den Mai, 17h

Schlossmuseum Das Fürstenhaus Hessen - Darmstadt und die Romanows, 15h

4

23

Zwingenberg

Darmstadt

3

22

Steinbruch Theater Schwarz & Lebendig DJ Team, DJ Team, 21h

Kinderkino mit Basteln: Ricky - Normal war gestern, D 2015, ab 6 J., 14.30h + The True Cost Der Preis der Mode, OmU, 18h + Where to Invade Next?, USA 2015, 21h

2

Langen

Mühltal

Weiterstadt

1

Linie Neun Tanz in den Mai, 21h Neue Stadthalle Langen Hexenball, DJ Geri, 20h

programmkino rex Metropolian Oper LIVE: Elektra, 19h

Bensheim

seit über 25 Jahren

KLASSIK

Darmstadt

Darmstadt

Darmstadt

Literaturhaus Varanasi und die Schule der Weisheit, 19h

V E RANS TALTUNGEN

Antennen

DARMSTADT•Heinrichstraße 85•Telefon 45011 Redaktions- und Anzeigenschluss für Mai ist der 20.4.2016 61 VORHANG AUF

29 30


AUF gehängt · Kunst Begleitprogrmm

ab 8.4. | Karl Dedecius Literatur – Dialog – Europa

8. April 2016, 17.30 Uhr Stadtkirche Darmstadt

Als Sohn einer deutschen Familie besuchte Karl Dedecius (*1921) ein polnisches Gymnasium in seiner Heimatstadt Lodz, wo er mit polnischer Kultur und Literatur in Berührung kam. Diese Erfahrung steht Pate für sein übersetzerisches Werk und seine Vermittlungsleistung. Die Darmstädter Ausstellung macht sichtbar, was wertvoll und einzigartig in Dedecius‘ Leben ist, das durch mehrere räumliche Transfers (Lodz-Stalingrad-Weimar-Frankfurt/

Main-Darmstadt) geprägt wurde: seine Sendung, die Welt mit den Mitteln der Kultur und Literatur zu verändern. Das Begleitprogramm geht unter anderem auf die Wirkung der Übersetzer und Kulturvermittler sowie auf Aspekte deutsch-polnischer und europäischer Kulturbeziehungen ein.

Abschied von Karl Dedecius (1921-2016) Grußwort: Oberbürgermeister Jochen Partsch Dankesworte: Prof. Dr. Dieter Bingen, Deutsches Polen-Institut, Prof. Dr. Joachim Rogall, Robert Bosch Stiftung Die unbekannte Schöne. Die Polnische Bibliothek von Karl Dedecius (1982–2000) Lesung mit Dr. Andrzej Kaluza und Manfred Mack, Anschließend Gang zum Haus Deiters

• bis 22. Mai | Haus Deiters | Mathildenhöhweg 2 | Darmstadt | Öffnungszeiten: Do. 16 bis 20 Uhr | Fr.-So. 12-18 Uhr | Führungen sonntags 15 Uhr | Eintritt frei

19 Uhr Vernissage Begrüßung: Prof. Dr. Dieter Bingen Einführung: Marta Sklodowska, Kuratorin, Museum der

ab 20.4. | Waldkunstjahr

ab 17.4. | „Zeitsprünge“ Eine Ausstellung von Erika Heine und Klaus Blecher

Das erste Kunstprojekt in 2016 ist der finnischen Künstlerin Helina Hukkataival und ihren „Photographien mit Martha“ gewidmet. Anlässlich ihrer Katalogveröffentlichung im Kehrer Verlag „Space between Ritual and Carnival“ wurde sie im Rahmen des 8. Internationalen Waldkunstpfades „Kunst Transformation“ und als Off-Ausstellung im Rahmen der 9. Darmstädter Tage der Fotografie eingeladen.

Ausgehend von alten Familienfotos, Landschaften und Räumen entstehen durch mehrfaches Überlagern digitale Fotocollagen. Neben den gemeinsamen Arbeiten, zeigt Erika Heine in der digitalen Fotoserie „Beflügelt“, eine „kuriose Modenschau“, die auf Albrecht Dürers Werk „Flügel einer Blauracke“ von 1512 basiert. In einer weiteren Serie mit dem Titel „Scherenschnitte“ sind aus schwarz/weißen Tuschzeichnungen Mensch-Tier-Figuren ausgeschnitten und zu neuen, surrealen Bildinhalten montiert. • bis 15. Mai | Damenbau im Fürstenlager | Bensheim Auerbach | Vernissage am 17.4. um 11 Uhr

Stadt Lodz, Dr. Helmut Müller, Geschäftsführer Kulturfonds Frankfurt RheinMain Besichtigung bis 18.45 Uhr, anschließend Gang zur Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

13. April 2016, 20 Uhr Übersetzer im Dialog Ein Gespräch mit Malgorzata Lukasiewicz (Warschau) und Bernhard Hartmann (Duisburg). Moderation: Prof. Dr. Renata Makarska (Johannes Gutenberg-Universität Mainz / FTSK Germersheim) Deutsches Polen-Institut, Residenzschloss

29. April 2016, 20 Uhr Ein deutsches Tagebuch Lesung und Gespräch mit dem Autor Stefan Chwin (Danzig). Moderation: Marta Kijowska (München) In Zusammenarbeit mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Alexandraweg 23

13. Mai 2016, 20 Uhr Zeugen des Jahrhunderts. Karl Dedecius im Gespräch mit Marta Kijowska, ZDF-Dokumentation 1999, 63 Min. Einführung: Dr. Andreas Lawaty (Lüneburg) Deutsches Polen-Institut, Residenzschloss

20. Mai 2016, 18 Uhr Finissage am Tage des 95. Geburtstags von Karl

• Eröffnung Mi., 20.4. | 19 Uhr | Einführung Ute Ritschel (Kuratorin) | bis 29.4. (Mo. - Do. 9-15 Uhr, Fr. 9 - 14 Uhr, Sa. und So. 11 - 17 Uhr) | Darmstadt | Ludwigshöhstraße 137 VORHANG AUF 62

Dedecius Haus Deiters, Mathildenhöhweg 2

19 Uhr Eröffnung der Darmstädter Jugendstiltage 2016


Scharf nachgedacht :-) Was macht ein Kugelfisch am Meeresboden?

Er stellt Fallen auf für andere Fische Er zeichnet Muster, die wie Kornkreise aussehen Er pflanzt Seegras für den Eigenbedarf Er wird zum „Quadrat“-Fisch

Sudoku Light

AUF geknackt · Helmuts Rätsel

5 8

Wer ist das?

Was ist das?

3 9

4

1

1 1

9

2

5

8 8 2

7

4

6

4 3

7

Andre Schubert Dirk Schuster Julian Nagelsmann Jürgen Kramny Markus Weinzierl Nico Kovac Ralph Hasenhüttl Thomas Schaaf

5

9 2

Viele Tranierwechsel in der Bundesliga – wer trainiert inzwischen wo?

3

5

4

9

8

7

3

1

8

6

Sudoku Heavy

Augsburg Darmstadt Frankfurt Hannover Hoffenheim Ingolstadt Mönchengladbach Stuttgart

2

6

9

2

9

3

8 2

7

5

Anagramm

3

1

7

Wer verbirgt sich hinter diesen Buchstaben?

7

9

4

Was am Monte

2

3

5

4

AUFLÖSUNGEN AUS UNSERER letzten – AUSGABE LIGHT

AUF GEPASST

HEAVY

5

3

6

1

9

8

7

2

4

5

2

1

4

6

3

9

8

7

2

4

1

7

6

3

5

9

8

3

6

9

1

8

7

5

2

4

7

8

9

4

2

5

3

1

6

7

4

8

2

9

5

6

1

3

6

7

5

9

3

1

4

8

2

4

5

3

7

2

1

8

9

6

4

1

2

5

8

6

9

7

3

9

7

2

6

3

8

1

4

5

8

9

3

2

4

7

6

5

1

1

8

6

5

4

9

7

3

2

1

5

4

3

7

2

8

6

9

2

3

7

9

1

6

4

5

8

9

6

7

8

1

4

2

3

5

6

9

4

8

5

2

3

7

1

3

2

8

6

5

9

1

4

7

8

1

5

3

7

4

2

6

9

AYTAC SULU BENJAMIN GORKA CHRISTIAN MATHENIA FABIAN HOLLAND KONSTANTIN RAUSCH LUCA CALDIROLA MARCEL HELLER PETER NIEMEYER SLOBODAN RAJKOVIC TOBIAS KEMPE

4 5 31 32 34 33 20 18 35 11

ANAGRAMM

SCHARF NACHGEDACHT

BENEDIKT HÖWEDES

b. In der Waschmaschine, wenn Socken in der Trommel sind

AUF GEFUNDEN

PHARRELL WILLIAMS

AUF GESUCHT

KÜCKEN 63 VORHANG AUF


SATORIUS BICKENBACH . D I R B Y H D N I WIR S GION. EZIALIST IN DER RE DER ZERTIFIZIERTE

HYBRID -SP

! AB SOFORT BEI UNS E PRIUS. U E N R E D D N U ID R B DER RAV4 HY

SPEZIALIST

r weltweit . Toyota Hybrid-Fahre te er ist ge be en on illi verM , sprichwörtliche Zu Autofahren! So wie 8 nz ins zie u Effi ne e h st sic ch e Si Hö : en Verlieb gute Gründe niert genauso trieb sprechen viele Toyota Hybrid funktio n Ei n. vo da ei dr Für einen Hybridan r n fahren “ bewegen, und scho her Fahrspaß sind nu „D isc f m au na el dy eb d lth un ha it Sc ke n, t. arte lässig zu- und abgeschalte it Automatik: Auto st h m isc ug at ze om hr ut Fa lla es vo jed s e einfach wi wird unterweg ckgewonnen an. Der Benzinmotor entsteht , wird zurü t hr Fa r de d en hr Sie rein elektrisch er wä gung zu stehen. emsen, Ausrollen od Elektromotor zur Verfü m de er ed Energie, die beim Br wi er ät sp rie gespeichert, um und in der Hybridbatte rbrauch. und noch weniger Ve – rie tte ba id br Hy r rnes Aufladen de Ihr Vorteil: kein exte tet. der Toyota Hybrid bie en Ihn ile rte Vo e lch we Erfahren Sie bei uns

R

E N T R A P H C E R P S N A HS MODELLE , EIN

SEC

Kraftstoff verbrauch der abgebildeten Modelle kombiniert 5,1 – 3,3 l/100 km, CO-Emissionen kombiniert 118–75 g/km.

VORHANG AUF 64

Satorius Automobile GmbH info@satorius.de www.satorius.de

Pfungstädter Straße 39 64404 Bickenbach Telefon 0 62 57 / 93 26-0

Va 4 16  

Magazin der Region Darmstadt

Va 4 16  

Magazin der Region Darmstadt

Advertisement