Page 1

Faszinierend alpine Urlaubsfreuden!

VITALPINA HOTEL

Waldh 2010


Anspannung… • Frischluft pur im Naturpark Texelgruppe • das spaßgeladene Aktivangebot direkt ab Hotel, ganz ohne Auto • unvergessliche Erlebnisse beim Wandern, Nordic Walking, Mountainbiken und Genussradeln • beste Beratung und auf Wunsch professionelle Führung

Entspannung… • die gemütliche und familiäre Atmosphäre • die heimischen Hölzer, der echte Naturstein • die raffinierte Naturküche mit gesunden, regionaltypischen Leibspeisen und mediterraner Note • Wohlfühlen mit Tradition: Bergheu, Marille, Apfel und viel Passion prägen das Massage & Bäderangebot

Willk Wir freuen uns darauf, Ihre Gastgeber zu sein und Ihre Zeit bei uns mit „vitalpina pur“ zu versüßen. Familie Pichler und die guten Geister im Waldhof


Wasser marsch... 98m hoch – ein Gruß der fernen Gletscher. und famoses Naturschauspiel: der Partschinser Wasserfall!

Up- & Downhill... auf über 150 GPSTouren im Vinschgau und Meraner Land in allen Variationen. Wetten: hier findet jede Biker Wade den richtigen Trail!

Hochseilgarten am Wasserfall

240km Wanderwege... für jede Kragenweite im Naturpark Texelgruppe. Vom Spaziergang durch die Apfelwiesen bis zum Gipfeltrip auf über 3.000m.

Meraner Höhenweg... der wohl schönste Rundwanderweg der Alpen! Ein einzigartiges Naturerlebnis auf 100km Länge, das in herrlichen Tagesetappen erwandert werden kann.

Klettergarten am Sonnenberg

Direkt ab Hotel

Spronser Seen... 9 malerische Bergseen direkt im Herzen des Naturparks. Einsame Gipfel spiegeln sich im kristallklaren Wasser. Wer ist der Schönste im ganzen Land?

Kultur auf dem Lande... Das Museum zu Ehren des Partschinser Schreibmaschinenerfinders „Peter Mitterhofer“, das größte private Modelleisenbahn Museum Europas, mittelalterliche Fresken im „Prokulus“ Kirchlein und vieles mehr. 20 Gehminuten

Tagestour 6-8 h

Einige

Highlights aus dem Aktiv-Angebot im Naturpark Texelgruppe, dem Wanderparadies auf 3 Etagen

Lassen Sie sich fahren!

Urlaub ohne Auto...

Bequem unterwegs mit Bus, Zug und Seilbahn!

Die Magie der Vielfalt beginnt direkt vor der Haustüre!

Giggelberg-Hof Meraner Höhenweg

Hochforch Rablander Höhenweg

Tablander Alm

Lodner Hütte

Partschinser Höhenweg

Dursterhof

Hochgang-Haus Mutkopf

Greiterhof Leiter-Alm

Partschinser Saagenweg Gruberhof Unterstell-Bahn

Saxnerhof

Sonnenberger Panoramaweg

Naturns Aschbach-Bahn

Kineggerhof

Partschinser Waalweg

Weintal Happichl

Hochmutbahn

Leiteralm-Korblift

Texelbahn

Vellau

Saxner - Kinegger - Vellau

Rablander Waalweg

Meran >

Rabland

Partschins

VITALPINA HOTEL

Algunder Waalweg

Marlinger Waalweg

Genußradweg - Zugtrasse

Töll 5 Seilbahnen in nächster Nähe... Die neue Texelbahn startet nur 10, die Aschbachbahn nur 20 Gehminuten entfernt. Mit Bus und Zug erreichen Sie ganz bequem drei weitere Aufstiegsanlagen.

Bus & Bahn... im ½ Stundentakt hinauf ins Vinschgautal oder kreuz und quer durchs Meraner Land. Schnell und günstig mit der neuen Mobil BusCard Meran 2009 für nur € 6,00 pro Woche. 10 Gehminuten

Genuss Radfahren auf 130km... entlang der alten Römertrasse „Via Claudia Augusta“ hinauf ins Vinschgautal oder auch hinunter nach Meran, Bozen oder zum Kalterer See.

Nordic Waling Texel Parcours... Anfänger starten auf asphaltierten Wegen im Flachen oder gut ausgebauten Panoramawegen. Profis folgen den breiten Waldwegen hinauf aufs Vigiljoch oder zur Naturnser Alm bis auf 1.900m. Direkt ab Hotel

Idyllische Waalwege... Zartes Geplätscher des „Wasserwossers“ und bezaubernde Aussichten begleiten Sie entlang der historischen Bewässerungswege, die liebevoll gepflegt von alten bäuerlichen Traditionen künden.

Kurtstadt Meran... Der schönste botanische Garten Italiens, die romantische Jugendstil Altstadt, die bekannte Passerpromenade, der Tappeiner Weg, die Thermenlandschaft oder die Shopping Meile. Meran wird Sie verzaubern. 8 km entfernt


Inhalt

6 20 Jahre Jubiläum 8 Frühling 12 Herbst 16 Winter 22 Hotel Ambiente 28 Kulinarium 38 Wandern 46 Nordic Walking 50 Rad & Mountainbike 58 Fitness 60 Freibad 62 Hallenbad 66 Übersichtsplan der Lichtung, dem Wellnessbereich 68 Sauna 70 Vitalbar - Empfangsbereich 74 Alpine/klassische Massagen 78 Baderituale in der Dampfschwebeliege Vitalis Dr. Joseph© 82 Gesichtspflege

rlaubsfreud 86 Marille & Apfel Anwendungen 88 Alpine Wohlfühlpakete

92 Das Land des Staunens 94 Kinderland

98 Zimmer & Preise

104 Inklusivleistungen

106 Wissenswertes, Buchungsmodalitäten, Anreise

5


20 Jahre Waldhof

Besondere Zeiten: die Jubiläumswochen 2010

Stoßen wir an auf 20 bunte Jahre voller Erinnerungen und so manch lustige Geschichte. Zur Feier des „Jahres“ gestalten wir für Sie 3 ganz spezielle Urlaubswochen und schenken Ihnen das Jubiläumspaket dazu:

Hobbyköche/Innen aufgepasst! Beim Kochkurs mit Christian und seinem Team werden zusammen mit den Meistern typische Klassiker aus Südtirols Kochtöpfen und bekannte Hits der mediterranen Küche Italiens zubereitet und dann verkostet.

1

Dazu erhalten Sie das Jubiläumskochbuch mit allen Rezepten und wertvollen Tipps, das Sie im Laufe der Jahre mit weiteren Rezepten ergänzen können, die auf unserer Homepage zum Download stehen oder direkt bei uns erhältlich sein werden.

Der edle Tropfen!

2

„Lagrein“, eine der autochtonen Rebsorten in Südtirol und einer der Lieblingsweine im Lande. Diese besondere Abfüllung haben wir für unser Jubeljahr reservieren lassen, um Ihnen eine Flasche davon mit auf die Heimreise zu geben. Sozusagen als passender Rahmen zu Ihren Kreationen aus Christians Kochbuch.

Freier Eintritt & freie Fahrt! 3

Ein blumiges Abenteuer im Frühjahr, wahrlich goldene Töne im Herbst. Ein traumhafter Tag voller Müßiggang und Entspannung im schönsten botanischen Garten Italiens von Schloss Trauttmansdorff erwartet Sie. Die neue „Texelbahn“ lädt Sie ein, den bekannten Meraner Höhenweg ohne Aufstieg zu erkunden und vielleicht noch nicht gekannte Aussichten auf das Meraner Land zu genießen.

6

Blütenzauber im Meraner Land ... 10.04. – 25.04.2010

Alpine Kräuterküche & Almwiesenblüte ... 05.06. – 13.06.2010

Herbstlich genießen mit Apfel, Kastanie, Käse & Wein ... 23.10. – 07.11.2010

Ein Meer von blühenden Apfelbäumen umgibt den Waldhof, säumt den Radweg „Via Claudia Augusta“ ins Vinschgautal und die gemütlichen Waalwege. Die bunte Farbenpracht im botanischen Garten weckt die Frühlingsgefühle aus dem Winterschlaf. Köstliche Gerichte aus Spargel, Brennessel und Löwenzahn prägen die Speisenauswahl.

Duftende Kräuter und farbenfrohe Wiesenblumen lachen in den blauen Himmel, die Gipfel der „Dolomiten“ grüßen aus der Ferne und begleiten uns bei den Kräuterwanderungen. Das Küchenteam schmökert in Omas Kochbuch und zaubert feinste Gerichte mit frischen Frühlingskräutern.

Zu Gast beim Apfelbauern erhalten wir Einblick in das „Hofgeschehen“ und die verschiedenen Apfelsorten zur Probe. Reinbeißen ist angesagt! Nach der Flurbegehung wird uns der Kellermeister interessante Details aus der Weinherstellung verraten. Edler Wein & Käse laden zur Verkostung. Christian und seine Brigade verwöhnen mit exquisiten Gerichten aus Apfel, Kastanie & Birne.

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen, dem abwechslungsreichen Aktivangebot und dem Jubiläumspaket Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

ab e 525,00

> (buchbar mit allen Zimmertypen der Preisübersicht 2010)

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen, dem abwechslungsreichen Aktivangebot und dem Jubiläumspaket Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Hochwart pro Person

ab e 574,00

> (buchbar mit allen Zimmertypen der Preisübersicht 2010)

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen, dem abwechslungsreichen Aktivangebot und dem Jubiläumspaket Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Goldegg pro Person

ab e 616,00

> (buchbar mit allen Zimmertypen der Preisübersicht 2010) 7


Die Farben des Frühlings…

Rosa, lila, violett, türkis… Vorbei das Grau in Grau der Winterzeit, die Natur trägt Ihr schönstes Farbenkleid! Genießen Sie ausgedehnte Spaziergänge durch ein Meer von blühenden Apfelbäumen, auf den herrlichen Promenaden der Kurstadt Meran, in einem der schönsten botanischen Gärten Europas oder ganz gemütlich auf den idyllischen Waalwegen. Die warme Frühling-sonne der Alpensüdseite als stiller Begleiter.

8

Teetime

9


... nicht nur die Osterhasen genießen den Frühlingszauber im Meraner Land!

Winter ade… Die zauberhafte Osterwoche… 27.03. – 10.04.2010 Millionen blühender Apfelbäume im Tal, die südländisch anmutende Blumenpracht in Meran und einsame, schneebedeckte Gipfel laden ein, laue Frühjahrsluft zu schnuppern. Wir im Waldhof gestalten kulinarische Highlights mit Löwenzahn, Spargel und Brennnessel. Duftendes Bergheu und wohlige Wärme im Vitalis Dampfbett vertreiben die Wintergeister.

> Fischgerichte vom Feinsten am Karfreitag > Traditioneller Festschmaus am Ostersonntag Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

ab e 525,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

Teetime

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 4 Frühlings-Wanderungen auf den sonnigen Waalwegen im Meraner Land > 2 Nordic Walking Kurseinheiten mit anschließender Übungs-Tour > 1 Genussradtour der Ötzi Bike Academy > 1 Degustation der Käsespezialitäten der Sennerei Algund > 1 Weinverkostung im Schlossweingut „Stachelburg“ > 1 Abend mit Live Musik

10

Mega-Osterhasenspaß für die kleinen Gäste… > Lustige Oster Eier Malerei und gemeinsame Gestaltung des großen Osterstraußes > Tolles Kinderprogramm mit Betreuung von ca. 16:00 bis 19:00 und 20:00 bis 21.30 Uhr > Überraschungsnest am Ostersonntag > Spielzimmer (55m²) > Spielplatz auf dem Hotelgelände > Öffentlicher Spielplatz 150m entfernt > Gratis-Verleih von Kinderfahrrädern und Rückentragen für den strammen Papa > ermäßigte ¾ Genießerpensionspreise im Elternzimmer und den komfortablen Familiensuiten

11


Herbstlandschaft ...

... eine fantastische Kulisse Tiefblauer Himmel, kristallklare Luft, knallrote Backen erntefrischer Äpfel, die farbenfrohe Pflanzenwelt und die alte Tradition des „Törggelen“.

12

Route 13


Goldene Zeiten

geprägt von Natur & Kultur… Entdecken Sie die Bergwelt Südtirols im Herbst! 16.10. – 23.10.2010 Wir begleiten Sie auf den schönsten Touren, besuchen interessante Kulturstätten, bereiten köstliche Gerichte aus Apfel, Birne, Kastanie, Kürbis und verwöhnen Sie mit traditionsreichen Baderitualen aus Südtirol in der Waldhof Lichtung.

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 2 Herbst-Wanderungen auf den sonnigen Panoramawegen im Meraner Land > 1 Waalweg-Kulturwanderung im oberen Vinschgau mit Besichtigung der famosen Churburg > 1 Wanderung im Schnalstal auf „Ötzis“ Spuren mit Besichtigung des Archeoparcs > 2 Nordic Walking Kurseinheiten mit Tour > 1 Genussradtour der Ötzi Bike Academy > 1 Käseverkostung mit passender Weinfolge > 1 Abend mit Live Musik > 1 traditionelles „Törggelen“ mit gebratenen Kastanien, süßen Leibspeisen und „Suser“, dem neuen Wein > Eintritt in das Museum der Schreibmaschine „Peter Mitterhofer“ in Partschins

> Besichtigung der Eisenbahnwelt in Rabland, der größten Miniaturausstellung dieser Art Italiens > 1 marille & apfel Baderitual (80min) im Dampfbett von Vitalis Dr. Joseph

Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat

Kultur 14

pro Person

ab e 655,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

15


Schneeschuhwandern, der sanfte Spaß im Schnee...

Einsame Spuren ziehen! Fernab vom Trubel der großen Skizentren und gänzlich ohne Liftstress wartet die weiße Weite. Genießen Sie diese besonders gesunde und erlebnisreiche Sportart in unberührter Winterlandschaft. Laue Luft, weiter Blick und die sagenhafte Kraft der Stille als Begleiter.

Jahreswende Pistengaudi vom Feinsten ... versprechen die nahegelegenen Skigebiete im Vinschgau & Meraner Land: Schwemmalm, Meran 2000 und der Ötzi Gletscher im Schnalstal.

16

17


Südtirolfoto/Seehauser

Die stille Zeit des Jahres...

Voller Genuss und spaßgeladener Aktivität unter blauem Himmel auf der sonnigen Südseite der Alpen. Winter-Sonne-Wandern, Skisafari, Rodelgaudi, Schneeschuhwandern oder ganz einfach wieder einmal so richtig faulenzen und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen.

Wintertraum Der Weihnachtliche Glanz der Kurstadt Meran … Erleben Sie den bunten Reigen an festlicher Romantik in der herrlich geschmückten Altstadt Merans, die Tradition des Südtiroler Handwerks und kulinarische Leckereien auf dem Weihnachtsmarkt, die sonnigen Promenaden und die Shoppingmeile im Weihnachtsrausch.

18

19


Glühwein und Schneegestöber...

Weihnachten & Silvester im Waldhof

Ein rauschendes Fest zum Jahreswechsel… 25.12. – 06.01.2011

Der schwungvolle Start ins neue Jahr… 02.01. – 09.01.2011

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 2 Winterwanderungen auf den sonnigen Panoramawegen oder urig von Alm zu Alm > 2 Schneeschuhwanderungen in die weiße Weite mit Einführungskurs und Ausrüstungsverleih > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung > hausgemachte Weihnachtstradition: Kekse, „Zelten und Struzen“ > Festliche Sylvester Gala mit Musik, Feuerwerk um Mitternacht und würzigem After Midnight Buffet > 1 Abend mit Live Musik > Traditionelles „Langschläferfrühstück“ am Neujahrstag mit würzig-sauren Spezialitäten > alle weiteren Highlights aus dem detaillierten Weihnachts- & Sylvesterprogramm unter: www.hotelwaldhof.it

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 2 Winterwanderungen auf den sonnigen Panoramawegen oder urig von Alm zu Alm > 2 Schneeschuhwanderungen in die weiße Weite mit Einführungskurs und Ausrüstungsverleih > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung > hausgemachte Weihnachtstradition: Kekse, „Zelten und Struzen“ > 1 Abend mit Live Musik > Eintritt in die Therme von Meran (3 Stunden) > 1 Weinverkostung im Schlossweingut „Stachelburg“ > alle weiteren Highlights aus dem detaillierten Weihnachts- & Sylvesterprogramm unter: www.hotelwaldhof.it

Klare Winterluft, Wärme & Relax – die Seele baumelt… 02.01. – 06.01.2011 4 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 1 Winterwanderungen auf den sonnigen Panoramawegen oder urig von Alm zu Alm > 1 Schneeschuhwanderung in die weiße Weite mit Einführungskurs und Ausrüstungsverleih > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung > hausgemachte Weihnachtstradition: Kekse, „Zelten und Struzen“ > 1 Abend mit Live Musik > Eintritt in die Therme von Meran (3 Stunden) > 1 vitalstone massage – das heiße Massagevergnügen (75min) > alle weiteren Highlights aus dem detaillierten Weihnachts- & Sylvesterprogramm unter: www.hotelwaldhof.it

Alpine Wellness vom Feinsten… 06.01. – 09.01.2011 3 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 1 Winter- oder Schneeschuhwanderung in die weiße Weite mit Einführungskurs und Ausrüstungsverleih > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung > hausgemachte Weihnachtstradition: Kekse, „Zelten und Struzen“ > Eintritt in die Therme von Meran (3 Stunden) > Gutschein für die Waldhof Lichtung im Wert von � 40,00 > 1 Feldthymian – Zirbelkiefer Massage zur Stärkung der Abwehrkräfte (50min) > 1 traditionelles Heubad im Dampfbett von Vitalis Dr. Joseph (50min) > 1 Gesichtspflege „treatment well-age“ (80min) > alle weiteren Highlights aus dem detaillierten Weihnachts- & Sylvesterprogramm unter: www.hotelwaldhof.it

Wintertraum Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Hochwart pro Person

ab e 630,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat

Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Hochwart

pro Person

pro Person

ab e 581,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

20

ab e 405,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

ab e 430,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

21

Südtirolfoto/Rier


Augenblick Augenblick verweile, du bist so schön… Sonne tanken mitten im schönsten Grün auf der Suche nach lauschigen Ecken. Saftige Apfelgärten und einsame Gipfel im „Naturpark Texelgruppe“ als Kulisse.

24

25


Sonnig Sonnig genießen... Und das zu jeder Tageszeit! Beim Sonnenaufgang in aller Frühe, beim „lattemacchiato“ am Nachmittag oder beim abendlichen Dinner unter freiem Himmel.

26

27


Kreationen Der würdige Rahmen… Licht durchflutet, elegant, so richtig gemütlich und mit einer Prise Extravaganz garniert. Da weiß Küchenchef Christian Pichler seine Kreationen bestens präsentiert.

28

29


Frühstück

Der vitale Frühstückscocktail… Duftender Kaffee, edler Tee, das knusprige Bauernbrot aus dem Ofen, das knackfrische Obst und Gemüse, der à la minute gepresste Saft, die ersten Sonnenstrahlen und vieles mehr. Der Tag kann kommen.

30

31


Vielfalt statt Einfalt: das Kulinarium im Waldhof…

Alpin trifft mediterran... Die Vital Küche im Waldhof ist eine exquisite Symbiose aus bodenständiger Alpinkost und mediterraner Raffinesse. So richtig herzhafte und manchmal fast vergessene Speisen aus Omas Kochbuch treffen auf leichte Kreationen aus „Bella Italia“. Gesunder Genuss nach Vitalpina© Art... Christian, Küchenchef und Sohn des Hauses, bürgt für sorgfältigen Einkauf vorwiegend einheimischer Produkte und schonende Zubereitung der Speisen, damit wertvolle Nährstoffe und der typische Eigengeschmack erhalten bleiben. Natürlich hausgemacht... Diesbezüglich kennt Christian keine Kompromisse! Möglichst alles frisch und selbst zubereiten ist sein Credo.

32

Es beginnt schon am Morgen, wenn die hausgemachte Marmelade aus „echten Marillen“ - der besondern Aprikosensorte aus dem Vinschgau – den Start in den Tag versüßt. Zum Kaffee am Nachmittag selbstgebackener Kuchen, am Abend dann vorzügliche Nudelteigvariationen, die geliebte italienische „Pasta“ und ofenfrisches Bauernbrot. Die Südtiroler Kräuterkuchl... Die kräftige Note des Bergheus aus dem Passeiertal für die Suppe und den Braten, der feine Duft des frischen Basilikums aus dem Waldhofgarten für die Büffel-Mozzarella aus Süditalien. Christian liebt es, mit Gewürzen und Kräutern zu verfeinern.

Die ¾Geniesserpension im Waldhof: > Vitalfrühstück bis 10 Uhr 30 Südtiroler Milchprodukte, Teebar, Müsliecke, heimischer Berghonig, hausgemachte Marmelade, knuspriges Brot vom Nachbarbäcker, verschiedene Eierspeisen, facettenreiches Wurst & Käsesortiment, täglich frisch geschnittener Fruchtsalat, knackiges Obst und Gemüse, à la minute gepresster Saft und vieles mehr sorgen für einen guten Start in den Tag.

Traditionsreiche Gerichte aus der neuen Südtiroler Küche... Die Klassiker mit neuem Touch: hausgemachte Roggen-Schlutzkrapfen in Gemüsebutter, die herzhaften Graukäseknödel auf Kümmel-Walnussschaum oder doch das Rindswangerl in Lagrein geschmort.

> Würzig, süß und sauer… das Jausenbuffet am Nachmittag für den kleinen Hunger zwischendurch von 15 bis 17 Uhr mit Obst, Salaten, kalten Gerichten und hausgemachten Mehlspeisen.

Die Jahreszeiten bestimmen den Speiseplan... Das Küchenteam verwendet vorwiegend saisonal typische Zutaten. Was die Natur uns gerade schenkt, kommt auf den Tisch. Sie werden staunen, was sich aus Spargeln, Äpfeln, Marillen, Nüssen, Kartoffeln, Kastanien usw. alles zaubern lässt.

Buon appetito... Wir zaubern auch mediterran und servieren die bekannten Lieblingsgerichte der „cucina italiana“, hausgemachte „pasta“ in allen Variationen, leichte Fisch & Fleischgerichte und heißgeliebte Desserts

Genießen > Ein Abend im Zeichen des gesunden Genusses… • 5 Gang Wahlmenü mit köstlichen vegetarischen Gerichten als Alternative • Salate & Vorspeisen vom Buffet, der knackig frische Start in die Speisenfolge. Mit dabei auch die heiß geliebten „Antipasti“, die klassischen Gaumenkitzler aus dem Stiefelstaat: Mozzarella, vitello tonnato, bruschetta, tonno, bresaula und viele mehr... • Das Käsebrett mit heimischen und italienischen Spezialitäten, pikantem Feigensenf und verschiedenen Früchten der Jahreszeit

Die süßeste Verführung… 1 x pro Woche werfen wir alle Diätvorsätze über den Haufen und genießen die süße Auswahl am Dessertbuffet.

33


Bargeflüste Bargeflüster… mitten im Wechselspiel von Geselligkeit und Ruhe. Ein cooler Drink, edle Weine, ein geselliges Spiel, das längst fällige Date mit dem Lieblingsbuch oder der relaxte Plausch mit den eigenen Gedanken.

34

35


Design 36

Der unverkennbare Duft mit Stil… Zirbelkiefer und Walnuss aus Südtirol in modernem Design. Ein Genuss für Auge und Nase.

37


< 1.560 m

< 560 m VITALPINA HOTEL

10 Gehminuten

Staunen Zauber der Berge… Staunen alleine reicht bei weitem nicht! Diese Landschaften müssen Sie unter die Füße nehmen und mit allen Sinnen erkunden. Auf Schritt und Tritt!

Die neue Texelbahn... bringt Sie hinauf zum „Giggelberg Hof“ direkt zum bekannten Meraner Höhenweg. Auch Spronser Seen, Tablander Alm und die 3.000er rücken näher denn je. Die Talstation erreichen Sie nach nur 10 Gehminuten.

38

39


Kompetenz am Berg…

Vielfalt Drei, die sich auskennen… Herr Pichler Senior, Bergfuchs Bruno und Wanderführer Kurt, allesamt geprüft und mit allen „Berg“ Wassern gewaschen werden Sie begleiten. Dabei geht es gemütlich auf den historischen Waalwegen, kulturell interessant im Vinschgau, hinauf zu urigen Almen oder knackig hoch bis zu den einmaligen Spronser Seen. Immer mit dabei: amüsante Geschichten übers Land und seine Leute.

40

41


Endlich: frische Luft, saftiges Grün und strahlendes Blau auf 240km ... Der Naturpark Texelgruppe mit all seiner Vielfalt erwartet Sie und hat garantiert für jede Wander-Wade den passenden Weg. Vom gemütlichen Spazierweg durch die Apfelgärten bis zum anspruchsvollen Gipfeltrip wird alles geboten, was das Wanderherz begehrt. Romantische Waalwege, die traditionsreichen Wasserläufe der Bauern, aussichtsreiche Panoramawege, tosende Wassermassen des 98m hohen Wasserfalls und das Spiegelbild der einsamen Gipfel im kristallklaren Wasser der Spronser Seen auf 2.400m... Na dann: Berg heil!

Trittsicher: als Mitglied der Europa Wanderhotels und der Vitalpina Hotels ist der geprüfte „extra“ Service automatisch für Sie reserviert und ohne Aufpreis enthalten > 4 x pro Woche begleiten Sie geprüfte Wanderführer, der Chef des Hauses persönlich und die Wanderfüchse Bruno und Kurt mal ganz leicht, mal anspruchsvoller in die Höhe. Wir kümmern uns auch um den günstigen Bustransfer > Wanderstartplatz mit PanoramaWanderkarten im XXL Format mit allen Wander- & Nordic WalkingTouren sowie vielen nützlichen Informationen

Das Wander-Programm > wir beraten Sie kompetent bei der Gestaltung Ihrer Touren, geben Ihnen genaue Anfahrts- und Wegbeschreibungen und eine Wanderkarte der Region > Waldhof`s eigener Naturpark Shuttle Bus. Er fährt Sie kostengünstig (e 8,00 pro Person) zum Ausgangspunkt und nach der Wanderung wieder zurück > wenn Sie Gipfeltouren oder die Spronser Seenrunde planen, bereiten wir das Gipfelfrühstück bereits ab 6 Uhr und fahren Sie in aller Frühe bis auf 1.300m > kostenloser Verleih von Rucksäcken, Teleskopstöcken, Trinkflaschen, Pulsuhren usw.

Dienstag: > Leichte Einstiegstour mit Bruno. Die idyllischen Waalwege und gemütliche Panoramawege in mittleren Höhenlagen sind das Ziel. Maximal 300m Höhendifferenz und ca. 3h Gehzeit. Mittwoch: > Leichte bis mittelschwere Tour im Vinschgau mit Wanderführer Kurt, ein naturliebender Wandersmann aus unserer Gemeinde, der auch so manche Geschichte über Land und Leute zum Besten geben wird und sich auch in kulturellen Fragen bestens auskennt. Maximal 450 Höhenmeter und 5 Stunden Gehzeit.

Vielfalt > gut sortierte Wanderbibliothek zum Schmökern > Wandershop mit hochwertiger Wanderausrüstung zu Vorzugspreisen

42

Montag: > Präsentation des Wander – Wochenprogramms und Vorstellung der geplanten Touren. Die Wanderführer selbst können Sie am Vorabend zur Tour beim „meet and greet“ selbst kennenlernen. Peter verrät Ihnen auch alles Wissenswerte über die unzähligen Wandermöglichkeiten im umliegenden Naturpark Texelgruppe. Und nicht vergessen: Heute findet auch der Einführungskurs im Nordic Walking satt: der ideale Start in die Wanderwoche!

Donnerstag: > Herr Pichler Senior begleitet Sie heute auf einer herzhafteren Tour. Je nach Zusammensetzung der Wandergruppe werden auch einsame Gipfel und verträumte Bergseen oberhalb von 2.000m erkundet. Von 450 bis 1.200m Höhendifferenz und 4 - 8 Stunden Gehzeit im Anstieg.

Freitag: > Leichte bis mittelschwere Bergtour mit Bruno. Aussichtsreiche Höhenwege und ein Kaiserschmarren auf urigen Almen sind das Ziel und locken Wanderfreunde aus den Federn. Na dann, nichts wie los! Maximal 450 Höhenmeter und 5 Stunden Gehzeit.

43


Wanderwochen Waalwege im Blütenrausch… 01.05. – 09.05.2010 15.05. – 23.05.2010 Wir erkunden die romantischen „Waalwege“, Herzstücke des alten Bewässerungssystems der Bauern aus vergangenen Tagen, als es noch keine professionelle Bewässerung gab. Liebevoll gepflegte Kleinode im alpinen Wandernetz werden uns mit zartem Geplätscher des „Wasserwossers“ verzaubern. Kulturelle Highlights am Wegesrand nehmen wir natürlich mit. 7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 2 Waalweg – Wanderungen im Meraner Land vorbei an saftig-grünen Weinbergen und blühenden Apfelwiesen > 1 Waalweg – Wanderung im oberen Vinschgau mit Besichtigung der berühmten Churburg bei Schluderns samt größter privater Rittersammlung in Europa > 1 Waalweg – Wanderung vorbei am Schloss Juval von Reinhold Messner > 2 Nordic Walking Kurseinheiten mit anschließender Übungstour > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet

44

Das Date mit Ihren Bergschuhen > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung > Eintritt in die Therme von Meran (3 Stunden) > Eintritt in den botanischen Garten von Schloss Trauttmansdorff bei Meran, einen der schönsten seiner Art in Europa Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

ab e 525,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

der schönsten Steige erkunden werden > 2 Nordic Walking Kurseinheiten mit anschließender Übungstour > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

Alpenrosen & Almenrausch… 12.06. – 04.07.2010 Die herrlichen Alpenrosensteige im Meraner Land und im Schnalstal erwarten uns. Die Königin der Bergwelt bereitet uns ein wahrlich blumiges Abenteuer. Urige Almen laden zum Verweilen ein und verwöhnen uns mit herzhaften Leibspeisen. 7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 3 Wanderungen auf den Spuren der Alpenrosen > 1 Waalwegwanderung im oberen Vinschgau, wo wir Interessantes über die Geschichte der „Waale“ erfahren und einen

ab e 525,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010 Auf den Spuren des Bergwassers… 03.07. – 11.07.2010 28.08. – 05.09.2010 Wenn das kristallklare Alpenwasser tosend und brausend im 98m hohen Partschinser Wasserfall ins Tal schießt, hat es einen langen Weg hinter sich. Wir folgen diesem und beginnen im Tal am Waalweg, um dann am rauschenden Gebirgsbach vorbei hinauf auf die duftenden Almwiesen zu gelangen und am Ende den stillen Glanz der malerischen Bergseen zu erleben. Dort lagert das kostbare Nass als imposanter Gruß der fernen Gletscher.

Eine faszinierende Reise durch verschiedene Vegetationszonen, mitten im Naturparadies des geschützten Parks der Texelgruppe, vorbei an stummen Zeitzeugen der vergangenen Eiszeit. 7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und vielem mehr: > 1 Waalweg – Wanderung hinauf zum Partschinser Wasserfall > 1 Waalweg - Wanderung im oberen Vinschgau, wo wir Interessantes über die Geschichte der „Waale“ erfahren und einen der schönsten Steige erkunden werden > 2 Hochgebirgswanderungen hinauf zu den imposanten Spronser Seen und zum bezaubernden Zirmtaler See > 2 Nordic Walking Kurseinheiteb mit anschließender Übungstour > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet > Lagrein & Salami, die etwas andere Verkostung Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Hochwart pro Person

ab e 574,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

45


Stockeinsatz Zwei Carbon Stöcke als treue Begleiter… Zügiges Gehen mit Stockeinsatz, so einfach wie genial. Der Puls steigt, das Herz lacht!

46

47


Nordic Walking – Fitness zum Verlieben …

Die Nordic Walking Wochen im Waldhof… 25.04. – 02.05.2010, 05.06. – 12.06.2010, 26.06. – 03.07.2010, 28.08. – 04.09.2010, 23.10. – 30.10.2010 Montag: > Einführungskurs im flachen Gelände, denn erst mit der entsprechenden Technik macht diese Sportart so richtig Lust auf Bewegung.

Fades Spazieren mit Stöcken? Harte Schinderei? Von wegen! Schnelles Gehen mit ultraleichten Carbon Stöcken, „Schwitzen light“ in geselliger Runde unter freiem Himmel umgeben von herrlichen Naturlandschaften. Freude am natürlichen Bewegungsablauf und spaßvolles Training des ganzen Körpers. Sanfter Sport sozusagen, ohne Stoppuhr und Leistungsdruck. Trotzdem höchst effizient und sehr gesund.

> Erlernen oder verbessern Sie den speziellen Bewegungsablauf zusammen mit unserem geprüften NW Trainer Peter, genießen dabei den besonderen Service und erkunden den neuen Nordic Walking Texel Parcours mit 5 ausgeschilderten Routen > 5 geführte Nordic Walking KursEinheiten und Touren pro Woche mit wechselnden Streckenverläufen und Schwierigkeitsgraden

> kostenloser Verleih von TopStöcken der Marke Exel mit neuer, super komfortabler „Comfit“ Schlaufe > dazu gehören für uns auch Stretching- und Kräftigungsübungen, die mit den NW-Stöcken alleine oder paarweise ausgeführt werden können > kostenloser Verleih von Polar Pulsuhren und Beratung zum Puls kontrollierten NW Walking

Dienstag: > Wiederholung des Gelernten im flachen Gelände aber mit unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten. Hinzu kommen Bergauf- und Bergabtechnik, die auf weichem Waldboden perfektioniert werden können. Mittwoch: > Ausflug auf den Nordic Walking Texelparcours. Wir erkunden den kleinen Waalweg und den Sonnenberger Panoramaweg. Das ideale Terrain, um die Stock-Technik im Gelände mit kleinen Anstiegen zu üben. Donnerstag: > Die große Runde im Flachen steht auf dem Programm. Die Route bringt uns mitten durch die Apfelgärten bis ins Nachbardorf Plaus und wieder zurück. Wir trainieren zügiges Gehen mit rundem Bewegungsablauf und verschiedene Stretching Varianten.

Gehen > dabei geben wir uns große Mühe, gezielt auf die unterschiedlichen Erwartungen von Anfängern und Fortgeschrittenen einzugehen

Freitag: > Auf der „Sonnenrunde“ walken wir heute bis hinauf zum Partschinser Waalweg. Unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten, leichte Anstiege und die bezaubernde Vegetationsvielfalt lassen diese Tour zum Highlight werden. Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

ab e 525,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

48

49


Route Genussrad & Mountainbike… Ein Widerspruch? Nein, ein sonniges Bikerevier, das für jeden die passende Route findet, egal ob für Familien mit kleinen Kindern oder trittfeste Fans kniffliger Trails. Und das von Mitte März bis Mitte November.

50

51


Bike & more… Genussradeln auf den Spuren der Römer ... Genießen Sie die Freiheit auf Rädern ohne Lärm und Ampelstau und erkunden den herrlichen Radweg „Claudia Augusta“ hinauf ins Vinschgau Tal bis zum Reschensee. Die bunte Vielfalt der typischen Vegetation entlang des sonnenreichsten und zugleich regenärmsten Tales der Alpen wird Sie dabei begleiten. Sie starten direkt ab Hotel und erreichen den Radweg in nur 2 Tretminuten. Zug & Rad: Mit dem Rad hin und der Vinschger Bahn zurück, oder umgekehrt, ganz nach Lust und Laune.

ÖTZIBIKE A

52

C

A

D

E

Die Rad & Bike-Woche Up- und Downhill auf breiten Wiesen- und Waldwegen oder deftig über Stock und Stein? Traumhafte Touren in allen Schwierigkeitsgraden zu urigen Almen oder idyllischen Aussichtspunkten finden sich zuhauf. Einige starten auf 525m direkt ab Hotel. Über 100 weitere sind bequem über den Vinschger Radweg oder mit der Vinschger Bahn erreichbar. Die Auswahl ist gigantisch. Einfache Touren bis auf ca. 800m, anspruchsvollere zu Almen und Berggasthäusern auf ca. 1.300 bis 1.800m und Profi Touren auf ca. 2.500m. Das Beste Kein Slalom-Biken auf engen Wanderwegen, denn Sie biken auch auf breiten Forststrassen, die nur von wenigen Wanderern benutzt werden.

Eine Radlänge voraus & inklusive: der Bike Service im Waldhof > Bike Verleih in allen gängigen Größen: • Mountainbike: technisch hochwertige und bestens gepflegte Mountainbikes des Typs „Maxx Bike – Custom Lite XT“ • Genussrad: bestens gepflegte Tourenräder von „Maxx“ mit bequemem Einstieg, Federgabel, Korb, Shimano V-Brakes, Kindersitze • Kinder: coole Kinderräder > Bikers Corner mit allen wichtigen Infos und heißen Insider Tips im Bikerevier Vinschgau und Meraner Land • Tourenführer und Karten • Road Book > Partnerbetrieb der Ötzi Bike Academy mit allen Vorteilen > abgesperrter Radkeller mit Aufhängevorrichtung und Reparaturecke • Werkzeugbox und Montageständer • Waschplatz, Fahrradpumpe und Flickzeug > Wäscheservice innerhalb von 24 Stunden (gegen Gebühr) > Verbandmaterial zum Verleih an der Rezeption > Indoor Bikes von Techogym im Fitnessraum > GPS Beratung mit umfangreicher Tourendatenbank von über 100 registrierten Touren im Vinschgau und im Meraner Land, die gratis auf Ihr GPS Gerät überspielt werden können > GPS-Leihgerät von Bike Guide Klaus (gegen Gebühr) > Bei komplizierten Reparaturen helfen die Profis von Maxx Bike Eldorado in Latsch und Naturns weiter. Dort erhalten unsere Gäste zudem super Preise auf Ersatzteile, Zubehör und neue Bikes.

Montag: > Fahrtechniktraining (Grundkurs) im Techniktrainingsplatz der Ötzi Bike Academy mit Bikekontrolle und Vermessung anschl. kleine Übungstour im Gelände > Genussradtour auf dem Vinschger Fahrradweg neu > Offener Nachmittag am Techniktrainingsplatz mit Infos zum Bikeprogramm - Freies Training am Übungsplatz für Jedermann (15 bis 17 Uhr) Dienstag: > MTB-Tour für anspruchsvolle Biker (700 - 1.500 Höhenmeter) > Leichte MTB-Tour (max. 600 Höhenmeter). Nachmittagstour > Stilfserjochwette – Rennradtour (kann auch an einem anderen Tag durchgeführt werden) Mittwoch: > Fahrtechniktraining für Fortgeschrittene (üben im Gelände mit Videoanalyse) > Leichte, längere MTB-Tour (50 bis 70 km und max. 600 Höhenmeter) neu > Offener Nachmittag für Kinder und Jugendliche (10- 16 Jahre) von 16.30 – 18 Uhr (nur in der Ferienzeit) Donnerstag: > MTB-Tour für anspruchsvolle Biker (800 - 1.800 Höhenmeter) > Leichte MTB-Tour Genussradtour > Geführte Rennradtour > Workshop am Techniktrainingsplatz (kleine Reparaturen am Bike – Schlauch wechseln, Kette reparieren etc. (17 bis 18 Uhr) neu > Tipps und Tricks von den Bikeguides der Ötzi Bike Academy > Freies Training am Übungsplatz für Jedermann (16 bis 18 Uhr)

Biken Freitag: > Leichte bis mittelschwere MTB-Tour (500 – 1.000 Höhenmeter). > Königsetappe (über 1.500 Höhenmeter) Samstag und Sonntag: > Individuelle Biketouren oder Techniktrainings mit privaten Bikeguide möglich!

M

Y

Naturns bei Meran · Südtirol

53


Neu 2010: die Fahrschule fürs Mountainbike

Bikewochen Der Ruf des Single Trails… Startschuss im Frühjahr: 17.04. – 25.04.2010

Klaus Nischler

Im Tal ein Blütenmeer, hoch oben schneebedeckte Gipfel. Dazwischen das ideale Bikerevier für den Konditionsaufbau am Beginn der Bikesaison. Keine Chance für die Frühjahrsmüdigkeit!

Gründer und Chefbiker der Ötzi Bike Academy

6 Stimmungsvoller Herbstausklang 23.10. – 07.11.2010 Anderswo liegt schon Schnee, hier im Sonne verwöhnten Vinschgau & Meraner Land locken die farbenfrohe Herbstlandschaft, traumhaft klare Luft, bezaubernde Aussichten und wahre Highlight Etappen im Tourenplan der Ötzi Bike Guides. Das Bike wird später kalt gestellt!

Der Ötzi Bike TechnikTrainings-Parcours

7 Tage ¾ Genießerpension mit allen Inklusivleistungen und dem Rundum Bike Service als Mitglied der Ötzi Bike Academy > 3 geführte MTB Touren in unterschiedlichen Leistungsklassen oder als Variante: > 1 geführte MTB Tour in unterschiedlichen Leistungsklassen und 2 Fahrtechniktrainings für Anfänger oder Fortgeschrittene am neuen Techniktrainingsplatz mit anschließender Tour > täglich je 2 weitere Touren gegen Gebühr: e 17,00 > 2 Nordic Walking Kurseinheiten mit anschließender Übungstour als Ausgleich zum Bewegungsablauf auf dem Bike > 1 Sportlermassage mit Arnikaöl (50 min.) > 1 kräftigendes Thymian-Zirbelkiefer Baderitual im Dampfbett (50 min.) > kulinarische Feste mit bunten Streifzügen durch die heimische und italienische Küchentradition und sündige Desserts vom Buffet

Trainingsp Losfahren & Kurvenfahrt in Steigung Spitzkehre bergauf & bergab

Bremstechnik vor und in Kurven

Rampe – Absprung & Landetechnik

Gleichgewichtsübungen & Handling

6

54

Trailsurf

Da heißt es dann üben, üben, üben mit etwas Biss & Überwindung, um Balance & Technik zu erlernen und vor allem aber auch viel Freude zu erleben, wenn man es gepackt hat! All dies in herrlicher Lage am Berghang im sonnigen Vinschgau und bestens betreut von den Bike Guides der Ötzi Bike Academy.

Wochenpaketpreis im Doppelzimmer Tschigat pro Person

ab e 587,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

Die Highlihts der Woche: • 2x Tipps vom Profi beim Fahrtechniktraining • offene Nachmittage zum Kennenlernen für Groß & Klein mit Reparatur Workshop im Bike Park • 5x jeweils zwei geführte Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsklassen. Auf allen Touren begleiten Sie die Profi-Bike-Guides der Ötzi Bike Academy. Preis pro Tour: e 17,00. www.oetzi-bike-academy.com 55


Bike & more…

Bikewochen Rennradfahren auf der Sonnenseite der Alpen mit Highlight-Tour Ortlerumrundung 13.06.2010 bis 19.06.2010 5 Rennradtouren in 2 unterschiedlichen Leistungsklassen begleitet von den Bikeguides der Bikeschulen Ötzi Bike Academy und Vinschgaubike

Storck Mountainbike Frühjahrs-Opening 2010 10.04. – 17.04.2010 Biken mit dem Schweizer Ex-Nationaltrainer Urs Graf und seinem Sohn Jürg Graf (Schweizer MTB- Meister 2007) Kaum sind die schönsten Trails der Alpen halbwegs schneefrei, geht’s auch schon los über Stock und Stein, up- und downhill. Und ein optimaleres Basecamp für engagierte Biker/innen als die Ötzi Bike Academy Mitgliedsbetriebe kann sich niemand wünschen: Perfekte Betreuung durch geprüfte MTB-Coaches, neueste MTB-Technologie zum Testen, unvergleichlicher Verwöhnkomfort für Body & Soul vor und nach der Tour. Für einen gelungenen Start ist das Beste gerade gut genug...

und mindestens 4 Touren mit Jürg Graf > Testimonials fahren alternierend in den einzelnen Leistungskategorien mit > Geführt von der Ötzi-Bike-Academy > Täglich abendliches Briefing und Tourenvorstellung > Testcenter mit verschiedenen Bikes > Tägliche Betreuung durch unsere geprüften Bike-Guides und die Hotelchefs > Pro Tour bei Bedarf ein Begleitfahrzeug mit Verpflegung > Täglich Trainings- und Techniktipps von unseren Profis > Videoanalysen von den Techniktrainings mit Trainer Urs Graf > Roadbook mit Höhenprofilen und Streckendaten

> Highlight- Tour Rund um das Ortlergebirge (245 km und 5500 hm) > Testcenter (von 8.30 bis 9.30 Uhr und von 17.00 bis 18.30 Uhr) > Pro Tour ein Begleitfahrzeug mit Brötchen, Obst, Getränke > Roadbook mit Höhenprofilen und Streckendaten > Trikot von der Rennradwoche Diese Woche ist eine Herausforderung für jeden Langstreckenfahrer. Nach einer Woche gemeinsamem Trainings wird am Samstag um 6.00 Uhr morgens zum Angriff auf das Ortlermassiv geblasen. Stilfserjoch, Passo Gavia, Passo Tonale, Gampenpass warten auf unsere Beine und irgendwann wird dann wohl nur mehr der Kopf entscheiden wer es schafft ohne das Begleitfahrzeug zu nutzen die Tour zu Ende zu fahren. Gefahren wird in Gruppen von ca. 10 bis 15 Athleten. Die Gruppen werden in drei verschiedenen Durchschnittsgeschwindigkeiten unterwegs sein.

Programm Sonntag, 13.06. > Anreise und Briefing Montag, 14.06. > Gampenpass- Mendelpass Runde 130 km 2000 hm Dienstag, 15.06. > Naturns- Gardasee (Torbole) 149 km 200 hm Mittwoch, 16.06. > Dolomitenrunde 99 km 2300 hm (alternativ Tour mit 120 km flach) Donnerstag, 17.06. > Ruhetag Freitag, 18.06. > Kalterer See Tour 120 km 700 hm Samstag, 19.06. > Highlight- Tour „Die Längste Tour am längsten Tag“ 248 km 5500 hm, Abschlussparty ab 21 Uhr mit Diashow Gesamtes Eventpaket im DZ Tschigat für 7 Tage nur e 150,00 pro Person zuzüglich zum Wochenpaketpreis mit ¾ Genießerpension und allen Inklusivleistungen pro Person ab e 525,00

Highlight > 7 Biketouren > In jeweils 2 unterschiedlichen Leistungsgruppen > Bei genügender Teilnehmerzahl auch 3 Leistungsgruppen > Davon mindestens 4 Touren mit Urs Graf

56

Gesamtes Eventpaket im DZ Tschigat

nur e 129,00 pro Person zuzüglich zum Wochenpaketpreis mit ¾ Genießerpension und allen Inklusivleistungen pro Person ab e 525,00

> buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

Gruppe 1: ca. 22km/h Durchschnitt Gruppe 2: ca. 24km/h Durchschnitt Gruppe 3: ca. 26km/h Durchschnitt

Gesamtes Eventpaket im DZ Tschigat

für 3 Tage (17. – 19.06.2010) nur e 150,00 pro Person zuzüglich zum 3-Tages Paketpreis mit ¾ Genießerpension und allen Inklusivleistungen pro Person ab e 243,00

> jeweils buchbar mit allen weiteren Zimmertypen der Preisübersicht 2010

57


Fitness

Fitness mit Weitblick… Modernste Geräte und frische Luft bringen jede Ausrede in Verlegenheit. Bewegung ist angesagt – bei jedem Wetter.

58

59


Alpine Frisch Alpine Frische mit mediterranem Flair... Am frühen Morgen kitzeln die ersten Sonnenstrahlen im Gesicht während Sie im Whirlpool sitzen und dem Gezwitscher der Vögel lauschen. Am Nachmittag sorgt das kühle Nass für Abkühlung während dem Bad in der Sonne.

60

61


Eintauchen Bahnen ziehen auf 85m² Wasseroberfläche... Wir haben ein „Schwimm“ Bad geschaffen, das Sie mit einer Schwimmfläche von 6 x 12m verwöhnt. Die Attraktionsbereiche sind außen angegliedert und laden zum Verweilen ein. Einfallendes Licht spiegelt sich im 30°C warmen Quellwasser aus dem Naturpark.

62

63


Ruhe Wohlige Entspannung... Auf den Sprudelliegen, im Whirlpool, im Wasser an den Massaged端sen oder ganz gem端tlich auf den komfortablen Liegen im abgegrenzten Ruheraum des Hallenbades. Die Sonne und sanfte Musik als Begleiter.

64

65


Der Wohlfühlbereich im Waldhof verwöhnt mit großzügiger Raumgebung und angenehmer Besinnung auf das Wesentliche. Überlassen Sie Ihren Körper und die Gedanken den lichten Räumlichkeiten, den vitalisierenden Düften und der Sorgfalt bestens geschulter Mitarbeiter.

ALPINE WELLNESS IM WALDHOF

Wellness & Gesundheit

6

5

9

31

28 15

12

29

14

33

19 2 7

13

11

1

32

30

35 35

34

36

24 37

20

3

18

4

17

23

16

26

10

21

22

25

27

8

Aussenbereich: 1.700 m2 1. Panorama Freibad (17 x 6 m, Solar beheizt) 2. Kinderbecken 3. Whirlpool 4. Liegewiese am Pool 5. Liegewiese beim Kinderspielplatz 6. schattiger Liegebereich 7. Kinderspielplatz 8. Tischtennis 9. Aufgang Freibad und Liegewiese 10. Aufgang Liegewiese auf dem Hallenbad

Innenbereich: 380 m2 11. Hallenbad mit netto 6x12m Schwimmfläche, zusätzlichem Attraktionsbereich und insgesamt 85m2 Wasseroberfläche (30°C) 12. Whirlpool 13. Massageliegen 14. Unterwassermassage 15. Acquabike 16. Duschen 17. Umkleidekabinen 18. Föhnstation 19. abgegrenzter Ruheraum mit Liegen und direktem Ausgang ins Freie 20. Infrarot Wärmekabine mit Bergblick 21. Cardio Fitnessraum von Technogym 22. Stiller Ruheraum mit Wasserbetten und Komfortliegen

S auna - Massage - Beauty - Bäderbereich: 280 m2 23. Vital Bar mit Sitzecke 24. Solarium 25. Empfangsbereich 26. Kosmetik Raum 27. Massage Raum 28. Vitalis Bäder Raum mit Kneippbecken und Dusche 29. Massage Raum 30. Ruheraum mit Komfortliegen 31. Kneipp Fußwechselbad 32. Dampfbad mit Sole-Eukalyptusvernebelung 33. Finnische Zirbelkiefer Sauna 34. Bio Kräuter Sauna 35. Duschen, Schwallbrause, Nebeldusche 36. Crash Eis Trog 37. Aufgang Hallenbad/Ausgang Liegewiese

Unser Partner des Vertrauens…

Lichtung 66

Vitalis Dr. Joseph ist ein Südtiroler Unternehmen mit 20jähriger Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Kosmetikprodukten und technischen Geräten im Gesundheits- und Wohlfühlbereich. Das Credo des Gründers und Eigentümers Dr. Joseph Franz steht für Ganzheitlichkeit, absoluten Naturbezug, höchste Qualitätsstandards, nachhaltige Wirkungsweise und den Menschen selbst als Mittelpunkt der Produktentwicklung. Darauf basieren einzigartige und unverwechselbare Wohlfühlrituale und wertvollste Pflegeprodukte.

67


Finnische Sauna Bei ca. 85°C und anfangs geringer Luftfeuchtigkeit (20%) geraten Sie auf die traditionellste Art und Weise ins Schwitzen. Dampfbad mit hochwertiger Sole-Eukalyptus Vernebelung Bei milder Wärme von 42°C und einer Luftfeuchtigkeit von 90% werden vor allem die Haut und unsere Atemwege positiv beeinflusst. Bio-Kräutersauna Ein Regenerationsbad im wahrsten Sinne des Wortes, das sanfte finnische Saunieren bei einer Wärme von 60°C und einer Luftfeuchtigkeit von 40%. Infrarot Wärmekabine Wohl die sanfteste Art des Schwitzens bei einer Temperatur von ca. 35°C.

Sauna Betriebszeiten im Saunabereich: Alle Saunen sind ab 15 Uhr warm und betriebsbereit. Gerne können Sie diese auch ab 13 Uhr genießen. Bei regnerischem Wetter heizen wir auf Wunsch schon ab 11 Uhr. Geben Sie uns einfach Bescheid. Das Aufheizen dauert ca. 20 min. Die Infrarot Wärmekabine steht Ihnen ganztags zur Verfügung. Vitalpina Aufgussrituale – Unser Saunameister zelebriert ein neues Saunagefühl.

Gesundheit dem Körper – Ruhe dem Geist... Wärme, die unser Blut beschleunigt, würzige Dämpfe, die unseren Atemwegen schmeicheln, wohliges Feucht, das unsere Poren öffnet. Ruhe pur, Entspannung satt. 68

Vitalpina Aufguss in der Finnischen Sauna • Räucherung mit Wacholderbeeren und Wacholderzweigen in der Kohleglut • Aufguss mit ätherischem Wacholder Öl

69


Teetime Die Vitalbar... Eine gemütliche Ecke, wo edler Tee, knackige Äpfel, Grander Wasser und kleine Knabbereien nach einem Saunagang erfrischen, die schöne Massage noch einmal Revue passiert oder schnell Energie nach dem Workout im Cardio-Fitnessraum getankt werden kann.

70

71


Wohlfühlen ALPINE WELLNESS IM WALDHOF

72

Kompetent beraten, liebevoll umsorgt... Beste fachliche Ausbildung als Basis, die zusammen mit viel Erfahrung und gelebter Liebe zum Beruf dafür Sorge trägt, dass Ihre Zeit in der „Lichtung“ zum ganzheitlichen Erlebnis wird. Sie spüren wohlige Regeneration und Vitalisierung.

73


Ganzheitliches Wohlbefinden geprägt von alpiner Tradition und Natürlichkeit

Schon vor 500 Jahren formulierte der bekannte Arzt „Paracelsus“ die Erkenntnis, dass jedem Land seine Krankheiten auferlegt sind, dafür aber auch die ureigensten Arzneien für Linderung und Heilung gegeben wurden. Innovativ und doch vertraut ... die alpine_healthcare© Philosophie von Vitalis Dr. Joseph gründet auf dem kostbaren Erfahrungsschatz der Volksmedizin unserer Vorfahren. Davon werden authentische Anwendungen und Produkte abgeleitet, die den Jahrhunderte alten Reichtum an alpiner Kultur mit innovativen Herstellungsmethoden verbinden.

Echte Südtiroler ... Duftendes Bergheu aus dem Passeiertal fürs Heubad, vollreife Äpfel und Marillen aus dem Vinschgau, würzige Latschenkiefer aus dem Sarntal, belebende Arnika, die Sonnenpflanze der blühenden Hochalmen und wirksame Kräuter aus biologischem Anbau in Südtirol. Alles ganz Natur belassen und ohne chemische Konservierungsstoffe.

alpine_healthcare© Massagen

Die Quintessenz alpiner Wirkstoffkomplexe kombiniert mit traditioneller Schröpftechnik. Feldthymian & Zirbelkiefer© tonifizieren und entgiften Ihren Körper. Genießen Sie eine tiefe Erholung während dieser alpinen Massage, welche Ihrer Haut neue Frische verleiht und Ihr Nervenkostüm beflügelt. Arnika & Johanniskraut© regenerieren und beleben Körper und Sinne. Diese alpine Massage ist nicht nur ein Balsam für die Seele, sondern spendet müden Gelenken und Muskeln neue Kraft.

Wein & Sanddorn© ein Vitamincocktail für Ihre Haut. Schlüpfen Sie in ein neues Hautgefühl und erfahren Sie die antioxidative Wirkung dieser sanften Öle. Heublumen & Wacholder© die Urkraft der Berge. Diese Alpine Massage reinigt Ihre Haut, lässt Sie herrlich entspannen, stimuliert die Blutzirkulation und stärkt das Gemüt. Apfel & Hagebutte© geben besonders rauer und reifer Haut neue Elastizität und fördern deren Zellregeneration. Apfelfruchtsäuren beleben, das Öl aus Hagebuttenkernen wirkt glättend.

Wohlfühlen Tauchen Sie ein in die Welt alpinen Wohlfühlens und gönnen Sie sich erlesene Anwendungen aus unserer Heimat. 

74

Ringelblume & Kamille© die ideale Pflege für strapazierte Haut. Gönnen Sie sich diese alpine Schönheitsmassage, beruhigend & regenerierend zugleich.

Latschenkiefer & Pinus Sylvestris© reinigen und entgiften Ihren Körper. Diese herrlich alpin duftende Massage fördert die Durchblutung und stärkt das Leistungspotential.

Vitalpina© Massage mit Wacholder-Apfelextrakt Eine sanfte, lymphstimulierende Massagetechnik. Die im Apfel enthaltenen Fruchtsäuren schützen die Haut und wirken regenerierend. Die Wacholderessenzen stärken das Gemüt und die Blutzirkulation.

alpine_healthcare© Teilmassage

alpine_healthcare© Vollmasssage

ca.25 Min. - e 33,00

ca.50 Min. e 53,00

75


Entspannungs- und klassische Massagen

vitalstone massage nach Vitalis Dr. Joseph© Zu Beginn dieser Massage werden warme Basaltsteine vulkanischen Ursprungs auf die verschiedenen Chakren (Energiezentren) gelegt. Wertvolle ätherische Öle aktivieren das Lymphsystem und die Entgiftung Ihres Körpers. Die Kombination von Berührung und Wärme führt sie in eine tiefe Entspannung. Ruhe und Harmonie kehren zurück. Dauer 80 Min. - e 74,00 Fußreflexzonen Stimulation In den Reflexzonen des Fußes spiegeln sich alle Organe, Muskeln, Gelenke und das Gewebe wider. Zahlreiche feinste Nervengflechte durchziehen die Fußsohle, die dadurch mit Informationen aus dem ganzen Körper versorgt ist. Mit gezieltem Daumen und Fingerdruck werden diese stimuliert. In der Folge können Schmerzen gelindert, Spannungen gelöst und die Selbstheilung gefördert werden. Dauer 50 Min. - e 53,00

Cellulite – resonanz massage nach Vitalis Dr. Joseph© Der menschliche Körper besteht zu 70% aus Wasser. Der einzigartige Ton der Klangschalen bringt den Körper in Schwingung und eine körperinterne Massage auf molekularer Ebene stellt sich ein. Blockaden lösen sich, das Ergebnis ist Einklang. Die altbewährte Schröpfglastechnik trägt ihren Teil zur Entschlackung, Straffung und Belebung der behandelten Körperbereiche bei. Negative Energie fließt leichter nach draußen und verlässt den Körper. Eine Massagetechnik von ergreifender Kraft. Dauer 70 Min. - e 65,00

Klassische Ganzkörpermassage Sie beruht auf dem Prinzip der Einheit von Körper, Seele und Geist. Durch die tiefe Entspannung kann Ihr Körper auf natürliche Weise regenerieren, Blockaden lösen sich, Organe und Muskeln werden besser durchblutet, Kreislauf und Immunsystem gestärkt und alle Zellen mit mehr Lebensenergie versorgt. Dauer 50 Min. - e 51,00 Klassische Teilmassage Gerade diese Behandlung kann ganz gezielt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt und somit auf lokale Verspannungen, Verhärtungen und Schmerzstellen ausgerichtet werden. Einige Beispiele: Kopf - Nacken, Rücken - Schultern, Gesicht – Hals - Brust, Beine, Arme usw.

Klassische Sportlermassage Die kräftige Massage mit Arnika- und Orangenöl für verspannte Waden und müde Knochen. Gezielte Arbeit am Muskel fördert dessen Blutzirkulation, lockert und gibt neue Kraft nach erhöhter körperlicher Anstrengung. Die altbewährte Schröpfglastechnik stimuliert den Stoffwechsel im Bindegewebe. Dauer 50 Min. - e 53,00

Rückenmassage nach Rudolf Breuss Eine sanfte, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen lösen und die Regeneration unterversorgter Bandscheiben einleiten kann. Zunächst wird die Wirbelsäule behutsam gedehnt und gestreckt. Die folgende Massage mit hochwertigem Johanniskrautöl kann verschobene Wirbel schonend in Ihre ursprüngliche Position zurückbringen. Die ideale Ergänzung zur Dorn-Methode.

Vitalis

In Kombination mit dem Algenbad im Dampfbett von Vitalis Dr. Joseph Dauer 100 Min. - e 105,00

Dorsalis – resonanz massage nach Vitalis Dr. Joseph© Die Entspannung für den “gestressten” Rücken. Die ideale Anwendung, um die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern, die Entgiftung des Bindegewebes zu fördern und Verspannungen zu lösen.

Dauer 25 Min. - e 32,00

Dauer 25 Min. - e 36,00

Dauer 50 Min. - e 53,00

76

77


Teetime Das Multibad von Vitalis Dr. Joseph© Kein gewöhnliches Bad im Wasser mit irgendwelchen Zusätzen, sondern ein himmlisches Baderitual in der patentierten Dampfschwebeliege. Der Badezyklus besteht aus den klassischen 7 Elementen, die tiefe Entspannung und effektive Wirksamkeit der kostbaren Zutaten gewährleisten. Sie liegen im 42 bis 48°C warmen Dampfbett und tragen die Wirkstoffe direkt auf Ihrer Haut.

78

79


healtcareals alpine_healthcare© Baderituale

Feldthymian & Zirbelkiefer Entschlacken Sie Ihren Körper und genießen Sie Ruhe. Feldthymian belebt den Hautstoffwechsel, stärkt Nerven und fördert die Durchblutung der Haut. Kombiniert mit der ausgleichenden Wirkung der Zirbelkiefer auf Kreislauf und Befinden stärkt dieses Gesundheitsbad nicht nur Ihre Atmung, sondern ganz speziell auch Ihre Nerven.

Arnika & Johanniskraut Fühlen Sie die belebende Kraft der Sonnenpflanzen.Dieses Gesundheitsbad spendet Ihren müden Gelenken und Muskeln neue Fitness. Die Kraft des Wirkstoffkomplexes von Arnika & Johanniskraut baut Stress ab und löst Verspannungen.

Alpenfango & Latschenkieferbad© Für Liebhaber alpiner Tradition ein „WellnessMuss“. Die Latschenkiefer duftet außergewöhnlich alpin, fördert in Kombination mit natürlichen und feinkörnigen Sedimenten die Entgiftung über die Haut und wirkt belebend und stärkend, die Basis für eine schöne und gesunde Haut. Ringelblume & Kamille Freuen Sie sich auf eine besondere Pflege strapazierter Haut. Ringelblume & Kamille aktivieren die Zellregeneration und wirken

80

Klassische Baderituale

beruhigend auf gereizte Haut: Ihr Teint wird wieder frisch, die trockene Haut geschmeidig. Ihre Haut erstrahlt in neuem Glanz

Wein & Sanddornbad© Regeneration pur – schlüpfen Sie in ein neues Hautgefühl. Vitamin – Cocktail, Carotinoide, Palmitinsäuren, Procyanidine wirken im Wein & Sanddorn-Bad schützend gegen oxidativen Stress Ihrer Haut und vermitteln ein angenehm seidiges Wohlgefühl.

Heublumen & Wacholderbad© Südtiroler Bergheu, mit mindestens 40 verschiedenen Pflanzenarten auf 50m2 Wiese - absolut Natur belassen und oberhalb von 1.700m gemäht - garantiert die seit 100 Jahren bekannte und geschätzte Wirkung. Der Körper wird gereinigt, Glieder- und Kreuzschmerzen gelindert, das Gemüt gestärkt. Sie schließen die Augen, genießen Duft und Kraft der Wiesenkräuter und des Wacholders. Apfel & Hagebutte© geben besonders rauer und reifer Haut neue Elastizität und fördern deren Zellregeneration. Apfelfruchtsäuren beleben, das Öl aus Hagebuttenkernen wirkt glättend.

Algenbad Algen enthalten wichtige Spurenelemente, Mineralien und Vitamine. Sie entgiften und entwässern den Körper über die Hautoberfläche. Reine ätherische Öle unterstützen diese Wirkung und fördern die Collagenproduktion. Besonders empfohlen zur Cellulitis Behandlung.

Nachtkerzenölbad Die Nachtkerze hat als Heilpflanze einen legendären Ruf. Der Stoffwechsel und der Hormonhaushalt werden reguliert, die Durchblutung gefördert. Die Haut fühlt sich nach dem Bad besonders geschmeidig an. Ideal für entzündete und von Allergien strapazierte Haut. Ein wahrer Jungbrunnen.

Meersalzbad Ein an Mineralstoffen und Spurenelementen sehr reiches Meersalz (Totes Meer) wirkt nachhaltig auf Ihre Haut und entschlackt den Körper. Besonders empfohlen bei Hautkrankheiten.

Baderituale 50 Minunten

Baderituale 80 Minunten

1 Tasse Tee, Kneippkur, Dusche, Wärmeanwendung in der Dampfschwebeliege, kurze Ruhepause, Fußund Teilkörpermassage als Finale e 55,00

1 Tasse Tee, Kneippkur, Dusche, Wärmeanwendung in der Dampfschwebeliege, Leberwickel mit warmer Kompresse, kurze Ruhepause, Ganzkörpermassage als Finale e 78,00

81


Naturkosm 82

Naturkosmetik von Vitalis Dr. Joseph© Eine außergewöhnliche Pflegephilosophie, basierend auf erlesenen Naturprodukten aus den Südtiroler Bergen: Heidelbeere, Apfelextrakt, Marillenöl. Ursprüngliche Kraft voller Tradition ohne chemische Konservierungsmittel, Benzole und Parafinderivate. Speziell auf Ihren Hauttyp angepasste Behandlungsvariationen spenden neue Energie und Vitalität, gleichen Belastungen und Überempfindlichkeiten aus und sorgen für eine rundum positive Ausstrahlung.

�������������������

�������������������

83


Gesichtsbehandlungen

Gesichtsbehandlungen nach Vitalis Dr. Joseph© Eine außergewöhnliche Gesichtspflege. Verschiedene Behandlungsvarianten für unterschiedliche Hautbedürfnisse spenden neue Energie und Vitalität, gleichen Belastungen und Überempfindlichkeiten aus und sorgen für eine rundum positive Ausstrahlung. Die ausschließlich natürlichen Kosmetikprodukte versorgen Ihre Haut mit Feuchtigkeit und bringen ihr das natürliche Gleichgewicht zurück. Wir schenken Ihnen Ruhe und Zuwendung. treatment rugiada© - „Der Tau“ Wie ein Spaziergang im warmen Sommerregen… Die trockene Haut wird belebt und mit Feuchtigkeit versorgt. Ein Blumendampfbad der besonderen Art und die Extrakte aus dem Apfel lassen diese Anwendung zu einem wahren Erlebnis werden.

Peeling & Körperpflege

treatment energia© - „Die Kraft“. Power und Vitalität auf höchster Ebene für die unreine und/oder schlecht durchblutete Haut. Warme Basaltsteine und eine Pflege auf der Basis von Heublumen wirken belebend und durchblutend. Verlorene Spannkraft und Elastizität der Haut kehren zurück. Die Füße werden mit warmen Basaltsteinen massiert und über die Reflexpunkte stimuliert. „Eine Anwendung, die Kopf und Fuß hat….“ treatment well-age© - „Die Reife“ Ein Pflegeritual der Extraklasse für die reife Haut. Eine auf Ihren Hauttyp zugeschnittene Anwendung aktiviert den Zellstoffwechsel. Die enthaltenen natürlichen Antioxidantien wirken belebend und harmonisierend.

Pflege im Detail (nicht in den Gesichtsbehandlungen enthalten. Bitte separat buchen) Augenbrauen Korrektur Augenbrauen färben Wimpern färben Augenbrauen und Wimpern färben + Korrektur

e 10,00 e 10,00 e 15,00 e 30,00

Dauer 40 min e 38,00 Dauer 50 min e 48,00 mit Lack

Klassische Depilation Oberlippe Achseln oder Schritt Bein bis Knie Bein komplett Arme, Brust, Rücken

Fußpflege: vitalpiedi nach Vitalis Dr. Joseph © Die ganzheitlich orientierte Pediküre mit hochwertigen ätherischen Ölen und fachkundiger Stimulation der Reflexzonen verleiht Ihren Füßen neue Standfestigkeit. (Keine medizinische Pediküre)

e 10,00 e 15,00 e 25,00 e 40,00 e 15,00

alpine_healthcare © Peeling Feines Bergsalz der Alpen reinigt die Haut, fördert ihre Regeneration und die Aufnahme weiterer Wirkstoffkomplexe.

Natürlich treatment quiete© - „Ruhe in Dir“ „Die Ruhe“. Ein Kurzurlaub für Haut und Seele. Hautirritationen und Rötungen werden gemildert, der Teint wirkt gleichmäßig, gepflegt und strahlt mit neuem Glanz. Die Produkte mit den Eigenschaften der Heidelbeere wirken kühlend stärken die Gefäße. Schwingungen der Klangschalen intensivieren die beruhigende und harmonisierende Wirkung dieser speziellen Behandlung.

Dauer 80 Min. - e 82,00

treatment depurant© „Die Reinheit“. Tiefenreinigung für jeden Hauttyp. Die Gesichtshaut wird mit Kräuterdampfkompressen intensiv gereinigt, die Hautporen sanft geöffnet. Das Ergebnis ist ein feinporiger, klarer Teint. Während der Maske werden Ihre Füße über die Reflexpunkte verwöhnt. Eine Reinigung von Innen und Außen. Dauer 50 Min. - e 59,00

Handpflege: vitalmani nach Vitalis Dr. Joseph © Diese ganzheitlich ausgerichtete Maniküre pflegt mit hochwirksamen Ölen auf besondere Art und Weise Ihre Hände und Nägel. Durch die spezielle Massage aktivieren wir Reflexzonen und kombinieren Schönheit mit Entspannung. (Keine medizinische Maniküre) Dauer 40 min e 38,00 Dauer 50 min e 48,00 mit Lack

Dauer 25 min. e 33,00

Vitalpina© Heubürstenpeeling Das lymphstimulierende, mit langsam kreisenden Massagebewegungen ausgeführte Peeling erreicht eine tiefe Reinigung und fördert die Entschlackung. Hornlamellen werden sanft abgetragen und die Regeneration der Hautzellen angeregt. Die Haut wird heller, klarer und leuchtender. Genießen Sie die Hautpflege aus den Bergen, konsequent rein und natürlich. Dauer 25 min. e 33,00

84

85


Marille, Apfel & Co

Urtypisch typisch

Die 4 marille & apfel© Baderituale im Waldhof Das angenehme Körperpeeling mit den warmen Marille-Apfel-Kräuter Stempeln reinigt Ihre Haut porentief und bereitet sie für eine pflegende und regenerierende Marillenpackung im Vitalis Dampf Bad vor. Eine meditative Massage garantiert Wärme, Entspannung & Ruhe. Lassen Sie sich vom Zauber dieses speziellen Pflegerituals überraschen… Baderitual 1 - Dauer 50 Minunten

Baderitual 2 - Dauer 80 Minunten

Ablauf: 1 Tasse Tee, Kneippkur, Dusche, Wärmeanwendung in der Dampfschwebeliege, kurze Ruhepause, Fuß- und Nackenstreichung als Finale e 57,00

Ablauf: 1 Tasse Tee, Kneippkur, Dusche, Wärmeanwendung in der Dampfschwebeliege, MarillenApfel Wickel mit Apfelessig und Marillenschnaps, kurze Ruhepause, Ganzkörperstreichung als Finale e 82,00

Baderitual 3 - Dauer 80 Minunten

86

Baderitual 4 - Dauer 120 Minunten

Alpine

Vinschger Kostbarkeiten auch für Ihre Körperpflege exklusiv im Vitalpina Hotel Waldhof Erlesene Marillen-Aprikosenkerne, Öle, Extrakte und Apfelwachse unterstützen gezielt den Feuchtigkeitshaushalt Ihrer Haut, wirken beruhigend und sind besonders für empfindliche und reife Haut geeignet. Geschulte Hände verwöhnen Sie, ein Hochgenuss für Sie und Ihn.

Ablauf: 1 Tasse Tee, Kneippkur, Dusche, Peeling mit Marille-Apfel-Kräuter Stempeln, Wärmeanwendung in der Dampfschwebeliege, kurze Ruhepause, Ganzkörperstreichung als Finale e 82,00

marille & apfel© Körperpeeling Eine sanfte, angenehme Reinigung Ihrer Haut im Vitalis Dampfbett mit großem Nährpotential. Dauer 50 min. - e 56,00

Ablauf: 1 Tasse Tee, Kneippkur, Dusche, Peeling mit Marille-Apfel-Kräuter Stempeln, Wärmeanwendung in der Dampfschwebeliege, MarillenApfel Wickel mit Apfelessig und Marillenschnaps, kurze Ruhepause, Ganzkörperstreichung als Finale e 110,00 marille & apfel© Ganzkörpermassage Die Massage mit lauwarmem Marillenöl. Pflegt und entspannt. Dauer 50 min. - e 53,00

87


Verwöhnen Alpine Wohlfühlpakete

Energie der Alpen Energiegeladene, aktivierende Ganzkörperbehandlung mit den einzigartigen Wirkstoffeigenschaften aus den Südtiroler Bergen sorgt für ein neues Körpergefühl. Sie fühlen sich gepflegt vom Gesicht bis zu den Füßen. 1 „ego-individual“ Gesichtsbehandlung 80 min. 1 Marille & Apfelbaderitual im Vitalis Dampfbett - 80 min. 1 Arnika & Johanniskraut Massage - 50 min. 2-3 Tagesprogramm e 185,00 anstatt e 217,00

Saft & Kraft des Apfels… Pektine, Fruchtsäuren und Vitamine geben ihr bestes: reinigen, straffen und pflegen. 1 „ego-individual“ Gesichtsbehandlung 80 min. 1 Apfel Baderitual im Vitalis Dampfbett 50 min. 1-2 Tagesprogramm e 118,00 anstatt e 139,00

Rücken-Verwöhn-Paket für Ihn… entspannen, entgiften, auftanken 1 dorsalis resonanzmassage - 50 min. 1 Feldthymian & Zirbelkiefer Baderitual im Vitalis Dampfbett - 80 min. mit anschließender resonanz massage© 1 Ringelblume & Kamille Massage - 50 min. 3 Tagesprogramm e 156,00 anstatt e 184,00

Müde Beine? Unser Geheimtipp… 1 Marille-Apfel-Baderitual + Wickel - 80 min. 1 Sportlermassage mit Arnika Öl - 50 min. 1-2 Tagesprogramm e 115,00 anstatt e 135,00

Schön, von Kopf bis Fuß… 1 „ego-individual“ Gesichtsbehandlung 80 min. 1 maniküre „vitalmani“ - 40 min. 1 pediküre „vitalpiedi“ - 40 min. 1 Marille & Apfel Körperpeeling - 45 min. 1 resonanz massage© - 70 min. 2-3 Tagesprogramm e 242,00 anstatt e 285,00

Lady like Verwöhntag... 1 Algen Baderitual im Vitalis Dampfbett mit anschließender resonanz massage© 100 min. 1 „ego-individual“ Gesichtsbehandlung 80 min. 1 Fusspflege „vitalpiedi“ – 40 min. 1-2 Tagesprogramm e 183,00 anstatt e 215,00

Gentle man Verwöhntag... 1 Fusspflege „vitalpiedi“ – 50 min. 1 „ego-individual“ Gesichtsbehandlung 80 min. 1 vitalstone massage - 75min. 1-2 Tagesprogramm e 165,00 anstatt e 194,00

Ihre Haut: natürlich schön... 1 alpine healthcare peeling - 25 min. 1 Nachtkerzenöl Baderitual im Vitalis Dampfbett – 80 min 1 Tagesprogramm e 95,00 anstatt e 111,00

Vitalpina Hautpflege... die natürlichen Wirkstoffe von Marille, Apfel & Weintraube 1 Marille & Apfelpeeling – 45 min. 1 Weintraubenkernöl Baderitual im Vitalis Dampfbett – 50 min. 1 Tagesprogramm e 91,00 anstatt e 107,00

Bikers Power... entspannt, fördert die Durchblutung und stärkt für die nächste Etappe 1 Sportler Massage mit Arnikaöl - 50 min. 1 Feldthymian & Zirbelkiefer Baderitual 50 min. 1 Tagesprogramm e 92,00 anstatt e 108,00

Die Kraft der Berge... 1 Feldthymian-Zirbelkiefer-Massage - 25 min. 1 Heubad Ritual im Vitalis Dampfbett 80 min. 1-2 Tagesprogramm e 94,00 anstatt e 111,00

�������������������

88

�������������������

89


Relax Lebendige Ruhe im stillen Relaxraum… Kuschelige Wasserbetten, komfortable Ruheliegen, gedämpftes Licht und entspannende Musik verleiten zum Träumen.

90

91


Magie

Meraner Land – das Land des Staunens… Egal, wozu Sie Lust verspüren. Sie finden es ganz in unserer Nähe. Einzigartig lichtdurchflutete Architektur der Therme von Meran, ein Meer an Blumen und Blüten im Botanischen Garten, traumhaft gelegene Golfplätze, Kulturgüter aus vergangenen Epochen bis hin zu „Ötzi“ dem legendären Eismann und vieles, vieles mehr…

92

93


Kinderland im Waldhof...

Hurra! Ferien für die ganze Familie! Mami und Papi können herrlich entspannen, denn Kinder und Jugendliche werden verwöhnt wie die Großen! Eigene Speisen im Menüplan, tolles Spielzimmer, das Action geladene Aktivprogramm im Naturpark für kleine Naturpark Ranger, kommende Pfeil & Bogenschützen, junge Klettermaxen und vieles mehr zu kleinen Preisen.

Kinderland 94

95


Kids & more

Inklusiv-Hits für Kids: > Cooles Kinderspielzimmer (55 m2) • mit richtiger Kochnische, Spielküche, Basteltisch, Kuschelsofa, Rutsche ins Ballbad, Bausteinecke, Verkaufsladen, Malwand, Minikino und vielen lustigen Spielen > megalustige Kinderbetreuung in den Ferienzeiten 5x pro Woche von ca. 16 – 19 Uhr und 20 – 21.30 Uhr • Ostern, Pfingsten, Mitte Juli bis Ende August, Weihnachten • gemeinsamer Kinder Esstisch auf Anfrage • schmackhafte Kinderteller auf dem Speiseplan > individuelle Betreuungszeiten und Babysitting organisieren wir gerne (e 15,00/h) > Spielplatz mit Schaukeln, Wippe, Sandkiste und Rutsche auf dem Hotelgelände > großer öffentlicher Spielplatz nur 150 m entfernt > Kinder-Wassergymnastik > Kinderplanschbecken im Panoramafreibad > Kostenlos verleihen wir: • Kinderbademantel, Kindertrage, Hochstuhl, Kinderwagen, Gitterbettchen, Schwimmflügel, Schwimmreifen und Babyphone • Kinderfahrräder, Helme und Kindersitze für Mamas oder Papas Rad

Kinderpreise

Und was gibt es sonst noch? > Beach Volleyballplatz - 15 Gehminuten Entfernung (nur in der Sommerzeit) > Scatboard Park - 15 Gehminuten Entfernung > Radweg auch für Inline-Skating bestens geeignet > Minigolf - 5 Gehminuten > Reiterhöfe – die Vormerkung übernehmen wir gerne: • Sulfner in Hafling auf dem wunderschönen Hochplateau des „Tschögglberg“, der Heimat der Haflinger Pferde (40 Autominuten) • Quellenhof im Passeiertal (50 Autominuten) > Die Welt des Eismanns „Ötzi“ im Archepark im Schnalstal > Das Naturmuseum in Bozen > Der Erlebnisbahnhof in Staben > Die Eisenbahnwelt, das größte Modelleisenbahnmuseum Italiens in Rabland > Das Mega-coole Actionprogramm des Toursimusvereins mit Lamatrekking, Kletterkursen, Pfeil & Bogen Schießen und vielem mehr, das direkt bei uns gebucht werden kann

Ihre Kleinen träumen im Elternzimmer auf Zustellbetten, auf der ausziehbaren Couch, auf Etagenbetten im separaten Kinderzimmer oder im Babybettchen. Zimmertypen und mögliche Kinderanzahl: Hochwart: 1 Kind Mutspitz: 2 Kinder Meran: 1 Kind Vigiljoch: 1 Kind Kinderpreise pro Nacht und Nase mit ¾ Genießer-Pension und allen Inklusivleistungen: > bis zu 5 Jahren wohnt Ihr Sprössling kostenlos > von 6 bis inkl. 9 Jahren e 20,00 > von 10 bis inkl. 12 Jahren e 30,00 > von 13 bis inkl. 16 Jahren e 45,00 > ab 17 Jahren Ermäßigung von 25%

Zimmertypen und mögliche Kinderanzahl: Seespitz: 2 Kinder Juniorsuite Stachelburg: 3 Kinder Familiensuite Texel: 3 Kinder Waldhof’s Panoramasuite: 4 Kinder Preise für das 1. und 2. Kind pro Nacht und Nase mit ¾ Genießer-Pension und allen Inklusivleistungen: > bis zu 2 Jahren wohnt Ihr Sprössling kostenlos > von 3 bis inkl. 5 Jahren e 20,00 > von 6 bis inkl. 9 Jahren e 30,00 > von 10 bis inkl. 12 Jahren e 40,00 > von 13 bis inkl. 16 Jahren e 55,00 > ab 17 Jahren Ermäßigung von 25%

Kinderland 96

Preise für das 3. und 4. Kind pro Nacht und Nase mit ¾ Genießer-Pension und allen Inklusivleistungen: > bis zu 5 Jahren wohnt Ihr Sprössling kostenlos > von 6 bis inkl. 9 Jahren e 20,00 > von 10 bis inkl. 12 Jahren e 30,00 > von 13 bis inkl. 16 Jahren e 45,00 > ab 17 Jahren Ermäßigung von 25%

97


Saison 2010

Preise A

neu renovierte Badezimmer

Auch als Einzelzimmer buchbar. Aufpreis: e 10,00 pro Tag

neu renovierte Badezimmer

neu renovierte Badezimmer

497,00 e

525,00 e

553,00 e

581,00 e

ab 7 Tage

71,00 e

75,00 e

79,00 e

83,00 e

4 - 6 Tage

74,00 e

78,00 e

82,00 e

86,00 e

1 - 3 Tage

77,00 e

81,00 e

85,00 e

89,00 e

546,00 e

574,00 e

602,00 e

630,00 e

78,00 e

82,00 e

86,00 e

90,00 e

4 - 6 Tage

81,00 e

85,00 e

89,00 e

93,00 e

1 - 3 Tage

84,00 e

88,00 e

92,00 e

96,00 e

546,00 e

574,00 e

602,00 e

630,00 e

78,00 e

82,00 e

86,00 e

90,00 e

81,00 e

85,00 e

89,00 e

93,00 e

1 - 3 Tage

84,00 e

88,00 e

92,00 e

96,00 e

Wochenpaketpreis

581,00 e

609,00 e

637,00 e

665,00 e

ab 7 Tage

83,00 e

87,00 e

91,00 e

95,00 e

4 - 6 Tage

86,00 e

90,00 e

94,00 e

98,00 e

1 - 3 Tage

89,00 e

93,00 e

97,00 e

101,00 e

Doppelzimmer „Mutspitz“, 30m2 mit sonnigem WochenBalkon zur Süd-Ostseite, schönem Blick auf die paketpreis Berge der Texelgruppe und die umliegenden Apfelgärten. Gemütliche Wohnecke mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, WLAN, ab 7 Tage Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und WC. Autoabstellplatz auf dem 4 - 6 Tage Hotelgelände - Belegung: 2–4 Personen. Doppelzimmer „Ifinger“, 29m2 mit großzügigem Balkon zur Nordseite im 3. Stock, herrlich freiem Blick auf die Berge der Texelgruppe und die umliegenden Apfelgärten. Gemütliche Wohnecke mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und WC. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände Belegung: 2 Personen.

98

D

Wochenpaketpreis

Doppelzimmer „Hochwart“, 25m2 mit sonnigem Balkon Wochenzur Südseite. Gemütliche Wohnecke mit Polstersesseln, paketpreis Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, WLAN, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und WC. Autoabstellplatz auf dem ab 7 Tage Hotelgelände - Belegung: 2–3 Personen. Auch als Einzelzimmer buchbar. Aufpreis: e 20,00 pro Tag

C

24.07.-16.10. 27.03.-15.05. 15.05.-05.06. 30.10.-07.11. 05.06.-10.07. 10.07.-24.07. Weihnachten 23.10.-30.10. 16.10.-23.10. 25.12.-09.01.

Die Preise gelten pro Person und Tag/Woche inklusive 3/4-Genießerpension, Wochenprogramm und aller Inklusivleistungen. Bei Übernachtung mit Frühstück werden e 15,00 pro Tag in Abzug gebracht. Doppelzimmer „Tschigat“, 21m2 mit großzügigem Balkon zur Nordseite, herrlich freiem Blick auf die Berge der Texelgruppe und die umliegenden Apfelgärten. Kleine Wohnecke mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, WLAN, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche, Bidet und WC. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände - Belegung: 2 Personen.

B

99


Saison 2010

Preise A

Doppelzimmer „Goldegg“, 33m2 mit sonnigem Balkon zur Südseite und schönem Ausblick. Gemütliche Wohnecke mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und getrenntem WC Bereich mit Bidet. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände Belegung: 2–3 Personen. Juniorsuite „Stachelburg“, 40m mit Holz- oder Teppichboden, großzügigem Balkon zur Nordseite, herrlich freiem Blick auf die Berge der Texelgruppe und die umliegenden Apfelgärten. Getrennter Schlafbereich, gemütlicher Wohnbereich mit ausziehbarer Schlafcouch und Polstersessel, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-SatTV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und getrenntem WC Bereich mit Bidet. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände - Belegung: 2–5 Personen.

C

D

24.07.-16.10. 27.03.-15.05. 15.05.-05.06. 30.10.-07.11. 05.06.-10.07. 10.07.-24.07. Weihnachten 23.10.-30.10. 16.10.-23.10. 25.12.-09.01.

Die Preise gelten pro Person und Tag/Woche inklusive 3/4-Genießerpension, Wochenprogramm und aller Inklusivleistungen. Bei Übernachtung mit Frühstück werden e 15,00 pro Tag in Abzug gebracht. Doppelzimmer „Meran“, 33m2 mit sonnigem Balkon zur Südseite im 3. Stock und herrlich freiem Blick in das Meraner Land. Gemütliche Wohnecke mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe, Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und WC. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände - Belegung: 2–3 Personen.

B

Wochenpaketpreis

602,00 e

630,00 e

658,00 e

686,00 e

ab 7 Tage

86,00 e

90,00 e

94,00 e

98,00 e

4 - 6 Tage

89,00 e

93,00 e

97,00 e

101,00 e

1 - 3 Tage

92,00 e

96,00 e

100,00 e

104,00 e

Wochenpaketpreis

616,00 e

644,00 e

672,00 e

700,00 e

ab 7 Tage

88,00 e

92,00 e

96,00 e

100,00 e

4 - 6 Tage

91,00 e

95,00 e

99,00 e

103,00 e

1 - 3 Tage

94,00 e

98,00 e

102,00 e

106,00 e

Wochenpaketpreis

630,00 e

658,00 e

686,00 e

714,00 e

ab 7 Tage

90,00 e

94,00 e

98,00 e

102,00 e

4 - 6 Tage

93,00 e

97,00 e

101,00 e

105,00 e

1 - 3 Tage

96,00 e

100,00 e

104,00 e

108,00 e

Wochenpaketpreis

651,00 e

679,00 e

707,00 e

735,00 e

ab 7 Tage

93,00 e

97,00 e

101,00 e

105,00 e

4 - 6 Tage

96,00 e

100,00 e

104,00 e

108,00 e

1 - 3 Tage

99,00 e

103,00 e

107,00 e

111,00 e

2

Panorama Doppelzimmer „Vigiljoch“, 34 - 36m2 mit Holzboden, sonnigem Balkon zur Südseite im 4. Stock, herrlich freiem Blick in das Meraner Land und das Vinschgautal. Gemütliche Wohnecke mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und getrenntem WC Bereich mit Bidet. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände - Belegung: 2–3 Personen. 100

101


Saison 2010

A

Doppelzimmer „Seespitz“, 39m2 mit Holz- oder Teppichboden, sonnigem Balkon zur Südseite und herrlich freiem Blick in das Vinschgautal. Gemütlicher Wohnbereich mit Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und getrenntem WC Bereich mit Bidet. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände - Belegung: 2-4 Personen. Nr. 108 mit getrenntem Wohn- und Schlafraum.

neu unser schönstes ...

102

Waldhofs Panorama Suite, 55m2 mit sonnigem, extra großem Balkon zur Südseite im 4. Stock, herrlich freiem Ausblick ins Vinschgautal und ins Meraner Land. 2 getrennte Schlafzimmer, eines mit Doppelbett, eines mit zwei getrennten Betten. Großzügiger Wohnbereich mit ausziehbarer Couch, Polstersesseln, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, DVD Stereo Anlage, High-speed I-Net Anschluss, Telefon und Zimmersafe. Geräumiges Badezimmer (9,5m²) mit Whirl-Badewanne, Komfortdusche, WC, Bidet, Doppelwaschbecken, Haarfön und Bademantel. Überdachter Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände. Belegung: 2-6 Personen.

C

D

24.07.-16.10. 27.03.-15.05. 15.05.-05.06. 30.10.-07.11. 05.06.-10.07. 10.07.-24.07. Weihnachten 23.10.-30.10. 16.10.-23.10. 25.12.-09.01.

Die Preise gelten pro Person und Tag/Woche inklusive 3/4-Genießerpension, Wochenprogramm und aller Inklusivleistungen. Bei Übernachtung mit Frühstück werden e 15,00 pro Tag in Abzug gebracht. Familiensuite „Texel“, 42m2 mit Holz- oder Teppichboden, großzügigem Balkon zur Nordseite, herrlich freiem Blick auf die Berge der Texelgruppe und die umliegenden Apfelgärten. Getrennter Schlafbereich mit Flat-Sat-TV, eigenes Kinder-Schlafzimmer mit Hochbett und Fenster, gemütlicher Wohnbereich mit großer Couch und Polstersessel, Schreibtisch, Minibar, Radio, Flat-Sat-TV, High-speed I-Net Anschluss, Telefon, Zimmersafe. Badezimmer mit Haarfön, Bademantel, Dusche und getrenntem WC Bereich mit Bidet. Autoabstellplatz auf dem Hotelgelände - Belegung: 2–5 Pers. (3. Kind schläft auf Couch im Wohnteil)

B

Wochenpaketpreis

686,00 e

714,00 e

742,00 e

770,00 e

ab 7 Tage

98,00 e

102,00 e

106,00 e

110,00 e

4 - 6 Tage

101,00 e

105,00 e

109,00 e

113,00 e

1 - 3 Tage

104,00 e

108,00 e

112,00 e

116,00 e

Wochenpaketpreis

721,00 e

749,00 e

777,00 e

805,00 e

ab 7 Tage

103,00 e

107,00 e

111,00 e

115,00 e

4 - 6 Tage

106,00 e

110,00 e

114,00 e

118,00 e

1 - 3 Tage

109,00 e

113,00 e

117,00 e

121,00 e neu himmlisch wohnen im 4. Stock!

Preise Wochenpaketpreis

756,00 e

784,00 e

812,00 e

840,00 e

ab 7 Tage

108,00 e

112,00 e

116,00 e

120,00 e

4 - 6 Tage

111,00 e

115,00 e

119,00 e

123,00 e

1 - 3 Tage

114,00 e

118,00 e

122,00 e

126,00 e

103


Inklusive Die Inklusivleistungen

Telefon-Hotline: 0039 0473 968088, E-Mail: info@hotelwaldhof.it

Alle nachfolgenden Leistungen sowie das gesamte Wochenprogramm mit allen Hausveranstaltungen sind im Zimmerpreis enthalten:

Waldhof’s 3/4-Genießerpension: • reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 10 Uhr 30 mit Südtiroler Produkten, herzhaften Eierspeisen, knusprigem Brot, hausgemachten Marmeladen und Kuchen, Teebar, Vitalecke samt frisch gepresstem Saft, knackigem Obst und Gemüse • würzig, sauer und süß … das Jausenbuffet am Nachmittag für den kleinen Hunger • die kulinarische Woche: 5 Gang Wahlmenü mit Salatbuffet, vegetarischen Gerichten und Käseecke, verschiedene Themenabende und Buffets

Alles für Ihren Aktivurlaub in Südtirol: • 2 x pro Woche betreutes Nordic-Walking • 4 x pro Woche geführte Wanderungen mit Bruno, Kurt und Herrn Pichler Senior • 3 x pro Woche betreute Wassergymnastik • 12 x pro Woche geführte Mountainbike- oder Genussrad-Tour in zwei Schwierigkeitsgraden mit den Guides der Ötzi Bike Academy

• 2 x pro Woche geführte Rennradtour (€ 17,00) • alle Rad & Bike Vorteile als Mitglied der BikeAcademy Verleih von hochwertigen City- und Mountainbikes für Erwachsene und Kinder (auch Kindersitze für die Räder der Eltern) • der besondere Service und die geprüfte Qualität als Mitglied der Europa Wanderhotels und der Vitalpina Hotels Südtirol • Wanderkarte der Region • Wanderstartplatz mit Panorama Wanderkarte im XXL-Format  • eigener Naturpark-Shuttle-Dienst – der kostengünstige, flexible und auch individuell buchbare Busservice (geringer Unkostenbeitrag)  • Verleih von Wander- und Nordic-Walking Ausrüstung • Aktiv Bibliothek mit vielen Führern zum Erkunden Ihrer Traumtour • Cardio Fitnessbereich mit Top Geräten der Marke Technogym

Alpines Wohlfühlen in der „Lichtung“: • Hallenbad (30°C) mit einer Schwimmfläche von 6 x 12 Metern und angrenzendem Genussbereich mit Whirlpool, Massageliegen, Unterwassermassage und Aquabike  • Freibad (16 x 7m, solarbeheizt) mit Whirlpool, Kinderbecken und großzügiger Liegewiese rund um den Pool und auf der Dachterrasse   • Finnische Zierbelkiefer Sauna, Dampfbad mit Sole Vernebelung, Infrarot-Wärmekabine, Bio-Kräuter Sauna, Eisgrotte, Kneipp-, Wechselbad, verschiedene Duschen • großer Relaxbereich im Erdgeschoss mit Ruheliegen, Wasserbetten, Vitalbar mit erlesenem Tee, belebtem „Grander“ Wasser, diversen Zeitschriften und Büchern  • Bademantel, Badeslipper und Handtücher für den Nassbereich  • die Preisvorteile als Partnerhotel der Therme Meran

Stammgästebonus…

Für die kleinen Gäste: • Kinderspielplatz auf dem Hotelgelände, öffentlicher Spielplatz 150 m entfernt • Kinderspielzimmer (55m²) mit lustigen Spielen und Mini Kino • Kinderbetreuung in den Ferienzeiten 5 x wöchentlich • weitere Betreuungszeiten organisieren wir gerne (€ 15,00 pro Stunde) • spezielle Kindergerichte und gemeinsame Esstafel für die kleinen Gourmets

Weiters: • Kleine Hausbibliothek mit Tageszeitungen, Zeitschriften und Büchern über Land und Leute • Meraner-Land-Touristcard des örtlichen Tourismusvereins mit vielen Vorteilen und preiswertem Gästebus von Partschins nach Rabland, Plaus, Naturns, Staben und zurück • Internet Point & WLAN im Erdgeschoss und direkter Anschluss oder WLAN in den Zimmern (€ 2,00 pro Stunde, Verrechnung pro Minute € 0,03)

5% Rabatt

Unser Dankeschön für Ihre Treue: auf alle angeführten 3/4-Genießerpension Preise für all jene, die schon einmal bei uns zu Gast waren und mindestens 7 Tage bei uns verweilen werden.

Für Hochzeitspaare Frisch gebackenen Eheleuten gewähren wir einen Rabatt von 10% auf unsere 3/4 Genießerpensions-Preise bei einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen!

104

Langzeit-Urlaubsspaß… Für all jene, die ihren Urlaub gerne im XXL Format genießen möchten! Für eine Reservierung von mindestens 14 Tagen: 3% Rabatt. Für eine Reservierung von mindestens 21 Tagen: 5% Rabatt.

105


Wissenswertes, Buchungsmodalitäten, Anreise

Buchungsmodalitäten (gültig ab 01.03.2010): Eine Buchung gilt für uns als verbindlich, sobald wir Ihre schriftliche Bestätigung via Post, Fax oder E-Mail im Hause haben und Ihre spesenfreie Anzahlung in Höhe € 200,00 auf unser Konto eingegangen ist. (Die bisher getätigten Anzahlungen in Höhe von € 150,00 behalten deren Gültigkeit) Raifeissenkasse Partschins: IBAN Nummer: IT18F 08175 58691 000301003135 Swift Code: RZSBIT21125 Im Falle einer Stornierung oder vorzeitiger Abreise kann die Anzahlung nur zurückerstattet werden, wenn vorher die Reisevorsorge abgeschlossen wurde.

Die neue Reiseversicherung zur Vermeidung von Stornokosten Gültig ab 01.03.2010 Alle vorher abgeschlossenen Versicherungen durch Überweisung von € 3,00 pro Tag und Person direkt an das Hotel Waldhof behalten deren uneingeschränkte Gültigkeit.

Damit Sie die Freude auf die schönsten Tage im Jahr auch ganz beruhigt genießen können, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Anfallende Kosten: nur 5% vom Buchungsbetrag pro Person. Damit sind alle nachfolgend aufgelisteten Stornokosten bei Unfall, Krankheit oder Todesfall auch in der Familie gedeckt. Zudem werden Ihnen auch zusätzliche Kosten bei unfreiwilliger Urlaubsverlängerung erstattet. Die Reisevorsorge muss bei der Zimmerreservierung mit gebucht und der fällige Betrag an das entsprechende Konto der Europäischen Reiseversicherung überwiesen werden. Wir erhalten dann eine Bestätigung über den Abschluss. Alle Infos dazu, die passenden Formulare zum Ausfüllen und den Link für die Onlineüberweisung finden Sie auf unserer Homepage.

Wissenswertes: Die Preise gelten pro Person und Tag mit ¾Genießerpension inklusive aller Taxen, 10% Mwst. und richten sich nach Reisezeit, Lage, Größe und Ausstattung der Zimmer. Für nicht genossene Mahlzeiten werden nach Bekanntgabe am Morgen oder nach unvorhergesehenen Fällen (Unfall, Krankheit) e 12,00 in Abzug gebracht. Mit dieser Preisliste verlieren alle vorhergehenden ihre Gültigkeit. Änderungen, Druckfehler und Irrtum vorbehalten. Hunde: Auch Ihr vierbeiniger Liebling ist nach Absprache willkommen, hat aber keinen Zutritt zu Speisesaal, Bar, Liegewiese und Wellnessbereich und bezahlt e 15,00 pro Tag. Die Ausnahme bilden Blindenhunde, die Ihren/e Halter/in auch im Aufenthaltsraum begleiten dürfen und nichts bezahlen. Anreise: Unsere Zimmer sind bei Ihrer Anreise ab 15 Uhr bezugsfertig, bei Ihrer Abreise bitten wir Sie, diese bis 11 Uhr freizugeben. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn sich Ihre Anreise verzögert und Sie erst nach 18 Uhr eintreffen werden.

Ankommen Anreise: Alle Infos über die Anreise mit Auto, Bus, Bahn oder Low Cost Flügen finden Sie in unserer Homepage: www.hotelwaldhof.com/de/hotel/anreise.asp Gerne informieren wir Sie auch am Telefon und freuen uns auf Ihren Anruf.

106

Stornogebühren: bis 30 Tage vor Anreise > 0% ab 29 Tage vor Anreise > 80 % des Buchungswertes. Bei vorzeitiger Abreise werden 100% des verbleibenden Buchungswertes in Rechnung gestellt.

All diese Gebühren werden von der Reiseversicherung zuverlässig und vollständig gedeckt.

Bezahlung: Wir bevorzugen die Bezahlung in bar. Eventuell auch mit Kreditkarte (nur EC, Master und Visa). Bitte überprüfen Sie die Auslandsverfügbarkeit Ihrer EC-Karte bei der Bank.

Zum Thema „Rauchen“: Im gesamten Innenbereich des Waldhofs ist das Rauchen gemäß italienischer Gesetzgebung nicht gestattet. Tabakfreunde finden vor dem Eingangsbereich eine kleine Raucherecke.

107


Sie haben sich bei uns wohl gefühlt und wollen das nicht länger nur für sich behalten? Kein Problem! Berichten Sie einem guten Freund oder Ihren Bekannten von Ihren Urlaubserinnerungen. Sollten Sie durch Ihre Weiterempfehlung neue Gäste gewinnen, die bei uns einen Urlaub verbringen werden, schenken wir Ihnen als kleines Dankeschön dafür zwei Friends-Cards. • Eine für Sie selbst im Wert eines Gratis Tages für 1 oder 2 Personen, den Sie im Zuge Ihres nächsten Aufenthaltes bei uns genießen können. • Die zweite Friends-Card – ein Wellnessgutschein im Wert von € 100,00 pro Buchung - schenken Sie Ihren Freunden oder Bekannten, die diesen dann während des Urlaubs im Wohlfühlbereich der Lichtung einlösen können. Gültigkeit der Friends-Cards: Beide gelten bei einer Zimmerbuchung von mindestens sieben Tagen.

Fri endsCard Friends-Card

Friends Friends

Sollten Ihnen die Friends-Cards einmal ausgehen, sorgen wir gerne für Nachschub. Ein Anruf genügt!

Wellness Gutschein

VITA LPINA

HOTE L

Hans Mai er Muster-Str .3 8012 Dorf Österreich Gratis-Tag im Waldhof

Maria Müller Irgendwo-Str. 15 5030 Stadt Deutschland

VITALPINA HOTEL

ÖTZIBIKE A

C

A

D

E

M

Y

Naturns bei Meran · Südtirol

www.wanderhotels.com

www.thermemeran.it

Familie Pichler Hans-Guet-Straße 42 I-39020 Rabland/Partschins bei Meran SÜDTIROL Tel. 0039 0473 968 088 Fax 0039 0473 968 198 www.hotelwaldhof.it E-Mail: info@hotelwaldhof.it

VITALPINA HOTEL

Design: www.id-creativstudio.it - Fotos: SMG, MGM, Suedtirol-Foto, Tourismusverein Partschins, Vitalis Dr. Joseph©

Die Waldhof Friends-Card...


Waldhof Prospekt 2010  

Prospekt Hotel Waldhof

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you