Page 1

kostenlos

November | Dezember | Januar 2011/12

3. Jahrgang

Das Familienmagazin f체r den Westen In Kooperation mit

AU

SGA

REVIE

B

E

R

MIT G ROSS EM VERA NSTAL TUNG SKALE NDER

Die Qual der Schulwahl Auf in den Schnee Mobiltelefone in Kinderhand Weihnachtsm채rchen Neue B체cher Kinotipps und vieles mehr!


DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG:

Impfen schützt vor Infektions-

Foto: fotolia

krankheiten

Infektionskrankheiten sind keine Kleinigkeit. Sie können schwerwiegende Folgen für die Gesundheit Ihres Kindes haben. IMPFEN SCHÜTZT Nicht nur Ihr Kind, sondern bei übertragbaren Krankheiten auch Familienmitglieder und Spielkameraden. IMPFEN IST SICHER Die Sicherheit der Impfstoffe wird laufend überprüft; Nebenwirkungen treten nur sehr selten auf. IMPFEN WIRKT Wenn der Impfschutz frühzeitig und vollständig aufgebaut wird und nötige Auffrischungsimpfungen zeitgerecht erfolgen. IMPFEN IST ZUZAHLUNGSFREI Die Kosten empfohlener Impfungen im Kindesalter werden von den Krankenkassen übernommen. Sie müssen keine Praxisgebühr bezahlen.

Sprechen Sie mit Ihrer Kinderärztin bzw. Ihrem Kinderarzt darüber, welche Impfungen für Ihr Kind empfohlen werden. www.impfen-info.de


INHALT

INHALT 4

Die Qual der Schulwahl

Themen der Ausgabe: Die Qual der Schulwahl ............................................................................................4 Rodelpisten im Ruhrgebiet ......................................................................................6 Weihnachten ...............................................................................................................8 Veranstaltungsschnipsel....................................................................................... 10 Veranstaltungskalender........................................................................................ 12

Liebe Eltern, vielleicht haben Sie es ja schon beim ersten Blick auf unser Cover entdeckt – Sie halten eine besondere Ausgabe der ruhrpottKIDS in den Händen, denn mit dieser Ausgabe informieren wir Sie über drei Monate. Hintergrund ist, dass wir unseren Erscheinungsrhythmus von den ungeraden Monaten auf die geraden Monate im Jahr 2012 verändern. Um die Lücke im Januar zu überbrücken, haben wir mit dieser Ausgabe einen Kalender für drei Monate erstellt. Schon am 27. November ist der erste Advent und damit kommen wieder Weihnachtsmärkte, Weihnachtsmärchen und viele schöne Adventsbasteleien auf uns zu. Im Veranstaltungskalender, auf unseren Weihnachtsseiten und den Kinderseiten stellen wir hierzu jede Menge schöne Ideen vor. Wenn es dann auch noch einmal so richtig schneit, schauen Sie sich auf jeden Fall unsere Rodeltipps an, damit Ihre Kinder nicht eine von diesen tollen Pisten verpassen. Wir wünschen Ihnen schon jetzt ein fröhliches Weihnachtsfest mit Ihrer Familie und eine weiße Winterzeit.

Tipps & Trends ......................................................................................................... 30

Viel Spaß beim Stöbern!

Kino.............................................................................................................................. 32

Ihre Ulla Hitzelberger-Otto, Christian Humm und Ron Brockmeyer

Bücher / Impressum ............................................................................................... 34 Kinder stark machen! ............................................................................................. 36 Mobiltelefone in Kinderhand............................................................................... 37 Kinderseiten.............................................................................................................. 38 Übrigens: ruhrpottKIDS erscheint das nächste Mal am 31. Januar 2012!

*!.)$&"/. -%!+ ',&/.!#,((.!

Eltern-Kind-Reisen

Familienfreundliche Reisen und Unterkünfte z.B. Schweden und Frankreich: Kanutouren / Camps / Ferienhäuser

Tel. 0251-87188-0

www.rucksack-reisen.de

www.nouvellesimages.de 3


FAMILIENLEBEN

Alternative Schulkonzepte

Die Qual der Schulwahl Noch ist genug Zeit bis zum Beginn des offiziellen Schulanmeldeverfahrens. Zeit, die Eltern entspannt nutzen können, um sich Gedanken über die Auswahl der passenden Schule zu machen. Welche Schule ist die beste für mein Kind und welche Alternativen gibt es überhaupt zur Regelschule? Und – ganz wichtig: Ist mein Kind überhaupt schon reif für die Schule oder möchte man ihm noch ein weiteres Jahr im Kindergarten gönnen? Je früher, desto besser?

Die Frage des Einschulungszeitpunkts betrifft ganz besonders sogenannte KannKinder – in Nordrhein-Westfalen sind das Kinder, die zwischen dem 1.10. und dem 31.12. des beginnenden Schuljahres sechs Jahre alt werden. Kann-Kinder dürfen, aber müssen nicht eingeschult werden. Auf den Internet-Seiten des nordrhein-westfälischen Bildungsministeriums (www.schulministerium.nrw.de) wird eindeutig für die frühe Einschulung plädiert. Da heißt es: „Die Förderung aller Kinder muss früher einsetzen, um die besten Startchancen für den Schulanfang zu schaffen. Es gilt, einen deutlicheren

4 www.ruhrpottKIDS.com

Akzent auf die vorschulische Erziehung und Bildung durch den Kindergarten zu setzen, die natürliche Neugier und die Lernbegeisterung der Kinder stärker aufzugreifen und für einen erfolgreichen Übergang in die Grundschule zu nutzen. Das ist für die weitere Schullaufbahn von entscheidender Bedeutung.“ Die PISA-Studie hat sicherlich ihren Teil dazu beigetragen, dass Kinder immer früher eingeschult werden. Ob ein Kind aber tatsächlich reif für die Schule ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab: Es geht um intellektuelle Reife, aber auch um körperliche Entwicklung oder soziale Kompetenz. Wer unsicher ist, welche Entscheidung richtig ist, sollte sich hinreichend beraten lassen. Kompetente Ansprechpartner sind die Erzieherinnen im Kindergarten oder die Kinderärztin/ der Kinderarzt. Außerdem können Eltern, die unsicher sind, ihr Kind einen Schuleignungstest machen lassen. Solche Tests werden zum Beispiel von Erziehungsberatungsstellen angeboten.

Welche Schule ist die richtige?

Der nächste Schritt ist dann die Wahl der passenden Schule. Aber wie findet man heraus, welche Schulform die beste für das Kind ist? In Deutschland hat man einen gesetzlichen Anspruch auf einen Platz in der Grundschule, die im Einzugsgebiet des Wohnortes liegt. Es bleibt jedem freigestellt, sich für eine andere Schule zu entscheiden und sein Kind dort

anzumelden – zumindest ist das derzeit in Nordrhein-Westfalen möglich. Dabei kann es sich um andere Regelschulen oder Schulen in privater Trägerschaft handeln. Private Schulen sind in der Regel kostenpflichtig und oft unterscheiden sich das Konzept und der Unterrichtsplan der freien Schulen von dem der staatlichen Schulen erheblich. Allerdings werden inzwischen auch in den Regelschulen reformpädagogische Elemente eingesetzt. Welche pädagogischen Ansätze gibt es? Das pädagogische Konzept der Waldorfschule basiert auf den Lehren von Rudolf Steiner. Unabhängig von sozialer Herkunft, Begabung und späterem Beruf sollen Kinder eine gemeinsame Bildung erhalten. Das Besondere an dieser Schulform ist auch heute noch, dass der Mensch im Mittelpunkt steht: Fühlen, Denken und die Fähigkeit zu handeln werden gleichermaßen gefordert und gefördert. Die Schul-Kernfächer werden ergänzt durch eine Vielzahl künstlerischhandwerklicher Fächer wie Buchbinden, Weben, Gartenbau, Schreinern, Plastizieren, Chor und Orchester. Die Unterrichtsinhalte basieren auf einem Rhythmus, der sich durch den gesamten Schulalltag zieht: Gelernt wird in drei- bis vierwöchigen Schritten – den sogenannten Epochen. Die Lehrer begleiten ihre Schüler in der Regel acht Jahre lang, danach wird die Klasse von Fachlehrern unterrichtet. Die Waldorfschule ist wie eine Gesamtschule


FAMILIENLEBEN strukturiert und umfasst die Klassen 1-12 und die Abiturklasse 13. Die Montessori-Pädagogik geht auf das Konzept der italienischen Ärztin und Pädagogin Maria Montessori (1870-1952) zurück. Deren Grundprinzip lautet „Hilf mir, es selbst zu tun“: Kinder lernen, Themen selbstständig zu erarbeiten und entsprechend übernimmt der Lehrer die Rolle als Helfer an der Seite des Kindes. Er unterstützt das Kind dabei, selbstständig zu denken und zu handeln. In der „Freiarbeit“ können die Schüler selbst entscheiden, wie sie die Zeit nutzen und mit welchen Fächern sie sich beschäftigen möchten. Grundschulen, die sich an den Montessori-Prinzipien orientieren, unterrichten ebenfalls die Fächer, die laut Lehrplan vorgegeben sind. Der Unterricht erfolgt altersgemischt: Oft werden die Schüler aus zwei Klassen, teilweise sogar aus vier Klassen zusammengefasst. In Jenaplan-Schulen lernen die Schüler ebenfalls nicht in Klassen, sondern in altersgemischten Gruppen, sogenannten „Stammgruppen“. Hier wird gemeinsam gelernt und die Schüler unterstützen sich gegenseitig. Es gibt weder Noten

noch Zeugnisse, sondern Arbeits- und Leistungsberichte. Es gibt keine starre Einteilung in fachliche Stunden, stattdessen wird nach Wochenarbeitsplänen gearbeitet. Die Kinder lernen früh, ihre Arbeitsergebnisse den Mitschülern zu präsentieren und Themen zu diskutieren. Jenaplan-Schulen sind als Ganztagsschulen konzipiert, Elternmitarbeit ist ausdrücklich gewünscht. Das Konzept der Jenaplan-Schulen wurde 1927 von dem Pädagogen Peter Petersen entwickelt. Die Freinet-Pädagogik wurde ebenfalls in den 20er-Jahren gegründet: Der Volksschullehrer und Reformpädagoge Célestin Freinet versuchte zusammen mit seiner Ehefrau Elise Freinet, das Schulwesen in Frankreich zu reformieren. Der Grundgedanke dieses reformpädagogischen Ansatzes lautet, dass Kinder in der Lage sind, ihren Unterricht selbstständig zu gestalten. Das bedeutet nicht, dass Lehrer überflüssig werden, sondern sie sollen die Kinder unterstützen, aber nicht leiten und lenken. Konkret heißt das, dass jeder Schüler am Anfang der Woche einen Wochenplan für sich gestaltet und diesen im Laufe der Woche fertigstellt. Gearbeitet wird allein oder in Gruppen, die Arbeits-

ergebnisse werden den Mitschülern mitgeteilt, zum Beispiel in Form von Wandzeitungen oder Schülerzeitungen, die gemeinsam hergestellt werden. Viele reformpädagogische Ansätze haben eines gemeinsam: Die Individualität der Kinder steht im Vordergrund – zukünftige Erwachsene werden darin unterstützt, projektorientiert und selbstständig zu lernen. Entscheidend ist: Wer sich für eine Schule entscheidet, entscheidet sich nicht nur für einen Ort, an dem Wissen vermittelt wird. Vielmehr wählt man eine pädagogische Ausrichtung, die dem Kind entspricht. Diese auszuwählen erfordert eine intensive Auseinandersetzung mit den Konzepten der Schulen, die infrage kommen. Manchmal hilft es schon, sich daran zu erinnern, wie man selbst Schule erfahren hat: Was war besonders hilfreich, was war prägend, was hätte besser sein können? Am meisten erfährt man über die Schulen, wenn man ihre Lehrer und Schüler im Alltag erlebt: Einfach mal hingehen, in den Pausen über den Schulhof schlendern und – wenn sich die Möglichkeit bietet – mit Lehrern und Schülern ins Gespräch kommen. Das ist oft sehr hilfreich für den Entscheidungsprozess!

6#;!#! 05<34?/>;=&1 -/> 8%>#!' ,4? :$4!$!%@!433 3<= .#2 $44! 742.@!<""#2) ! 888*3#<2#+8#2.#*.#( 95<34+?/>;#=&#2

Gefördert durch:

5


GESUND & FIT

Rodelpisten im Ruhrgebiet

Auf in den Schnee! Das Schönste am Winter ist der Schnee, darin sind sich alle Kinder einig. Schneeballschlachten und Schneemann bauen sind allseits beliebte Freizeitaktivitäten im Freien. Doch den größten Spaßfaktor bietet seit jeher das Schlittenfahren. Und hierzu eignet sich das Ruhrgebiet aufgrund seiner Geschichte hervorragend. Es finden sich zahlreiche Rodelberge, die einst Abraumhalden des Bergbaus waren und nun stillliegen. Im Folgenden haben wir einige Tipps zum Rodeln im Ruhrgebiet zusammengetragen.

B

eginnen wir im Raum Dortmund. Leichte Hänge, die besonders für Kleinkinder geeignet sind, finden sich zum Beispiel im Tremoniapark nahe der Innenstadt am westlichen Ende der Kreuzstraße zwischen Tremoniastraße, Kuithanstraße und Leierweg. Leichte Abfahrten bringen jedem

sen u a h r e b O Theater für Kinder

6+

LBUCH E G N U H ilie DAS DSC ze Fam die gan ür

al f z-Music Ein Tan .2011 1 Ab 26.1

4+

RMANN E S S A W E 2.2011 8.+29.1 en 2 DER KLEIN ., 0 2 folg 14., ie 12 nuar 20 .11. sow 06.+07 Termine im Ja Weitere +

E HEXE DIE KLEIN Ab 21.0

4

1.2012

Infos und Karten unter 0208 / 85 78-184 und www.theater - oberhausen.de

 www.ruhrpottKIDS.com

noch so schüchternen Rodler Spaß. Ein weiterer beliebter Rodelberg liegt auf dem Syburger Berg. Das überschaubare Gelände des Golfplatzes ist im Winter ein idealer Ort zum Schlittenfahren, ebenfalls geeignet für die ganz Kleinen. Eher ältere und geübte Kinder würden dagegen den Brackeler Berg im Nordosten Dortmunds bevorzugen, denn er hat steilere Abfahrten zu bieten. Steiler und schneller geht es auch im Süden Gladbecks den Hang hinunter. Die Mottbruchhalde wird vielversprechend als die Braucker Alpen bezeichnet und ist im Winter ein sehr beliebter Rodelberg für Jung und Alt. Die Mottbruchhalde liegt zwischen der Welheimer Straße und der Mottbruchstraße in Gladbeck Brauck. Hier ist übrigens geplant, bis 2013 daraus eine Art künstlichen Vulkan aufzuschütten. Man darf gespannt sein, wie das Resultat aussehen wird. Bis dahin gewährt die Mottbruchhalde im Winter Rodelfans riesigen Spaß. Die Halde Minister Achenbach III in Lünen ist eine recht kleine bewaldete Halde, die sich dennoch als ein bekannter Rodeltreffpunkt erweist. Sie liegt am Ende der Straße „Auf dem Kelm“ im Ortsteil Brambauer. In Recklinghausen ist der sogenannte Rodelberg wärmstens zu empfehlen. Er ist sehr zentral etwa 1,5 Kilometer nordwestlich vom Stadtkern gelegen und bietet einen herrlichen Ausblick auf Recklinghausen. Das Gebiet rund um die Mollbeck eignet sich darüber hinaus für ausgedehnte Winterspaziergänge. Südwestlich der Stadt, etwa sechs Kilometer vom Zentrum entfernt, liegt die Großhalde Hoheward in Herten. Zusammen mit den umliegenden Halden bildet sie den Landschaftspark Hoheward, die größte Haldenlandschaft im Ruhrgebiet, die immer mehr für Besucher erschlossen wird. Es gibt dort einiges zu entdecken, wie beispielsweise das Horizontobservatorium. Es handelt sich dabei um zwei riesige Stahlbögen und einen in der Mitte tiefergelegenen Platz. An diesem Ort lassen sich bei einem Blick in den Himmel mittels der Stahlbögen astronomische Effekte ablesen. Die Halde Hoheward ist zugleich die drittgrößte Halde im Ruhrgebiet und bietet somit viel Raum für Rodelpartien. Die Schurenbachhalde im Essener Stadtteil Altenessen, an der Stadtgrenze zwischen Essen und Gelsenkirchen, liegt unmittelbar am Rhein-Herne-Kanal, zwischen Emscherstraße und Nordsternstraße. Diese Halde besticht durch ihre Kargheit, bietet aber eine freie Abfahrt und gewährleistet einen schönen Rundumblick. Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt der vielen Rodelstrecken, die durch den Bergbau im Ruhrpott entstanden sind. Bleibt nur noch zu hoffen, dass es genügend Schnee geben wird, damit den Rodelpartien nichts mehr im Wege steht.


n e d t s s Wer kü

Antworten: Doc Croc die Prinzessin der böse Wolf

? h c s o Fr

lieber Joker: Ich wiyoll un d noch mal Yo . Doc Croc fragen

Froschkönig

‹—

‹—

Yoyo

Doc — Croc ‹

© 2011, Greenlight Media GmbH / Licensed by Greenlight Media GmbH. Gestaltung: KB&B - The Kids Group

NEU!

‹—

‹—

Tourdaten zum Musical, eine große Produktwelt, Online-Games, Bastelvorlagen und jede Menge Spaß gibt es unter:

www.simsalagrimm.de

—‹

DVDs, Hörspiele und Plüsch jetzt im Handel!




WEIHNACHTEN

ruhrpottKIDS-Tipps zum Schenken und Ausgehen Märchenhaftes Clownstheater Das Duisburger Theater „Kreuz&Quer“ zeigt im November drei verschiedene Stücke für Kinder. Mit „Dornröschen lass dein Haar herab“ – einem Clownstheaterstück – gastieren die Schauspieler Rainer Besel und Esther Krause-Paulus am 20. November um 16 Uhr in Ahlen im Juk-Haus, Im Burbecksort 57. Um das Ärgern und sich ärgern lassen geht es in „Das Aschenputtelbrödel“ am 23. November um 15 Uhr im IKIBU, in der Düsseldorfer Straße 5-7 in Duisburg. Auch ein weihnachtliches Clownstheaterstück für Kinder ab fünf Jahre hat das Duo vorbereitet: „Der Weihnachtstannenmantelbaum“ feiert am 26. November um 15 Uhr im Theater Duisburg, Neckarstraße 1, Premiere. Weitere Termine im Internet unter www.theaterkreuzundquer.de

Die Geschenkidee hinter Glas: Rahmen mit Schutzengeln, Glückspüppchen, Schutzrittern und persönlicher Widmung. Infos unter: Judith Rempen, T. 0177-5638071, www.mein-liebstes.com

Startpackung ICE für Kinder ab 3 Jahren – jetzt im Handel!

Weihnachten mit Papa Löwe Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Und wie sieht er eigentlich aus? „Häppi Christmas“ heißt die neue Janosch-Geschichte, in der Papa Löwe diesen Fragen gemeinsam mit seinen Kindern auf den Grund geht. Zu sehen ist das Kindertheaterstück am 28. November um 16 Uhr. Das musikalische Märchen „Das Kalte Herz“ erzählt von dem Köhlerjungen Peter, der mit seinem ärmlichen Leben unzufrieden ist und das Angebot bekommt, sein Leben gegen eines in Reichtum einzutauschen. Als Gegenleistung soll er sein Herz gegen eines aus Stein eintauschen. Ob er das tut, erfahren große und kleine Theaterbesucher am 15. Dezember um 16 Uhr. Beide Aufführungen finden im Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, statt. Karten gibt es für 5,50 Euro per Tickethotline unter 0231-9172290 oder im Internet unter www.proticket.de

Diesen schönen Kaufladen aus Naturholz (wie abgebildet) sowie klassische Holzspielwaren in schickem Design findet man im Online-Shop der Kinderwelt unter www.das-kindergeschaeft.de

nur !49,95* Plug & Play – auspacken, aufbauen, loslegen. 5-teiliger, batteriebetriebener ICE-Zug mit Beleuchtung, Sound und kabelloser Infrarot-Fernsteuerung. Trittfeste C-Gleise mit Click-System für den schnellen Auf- und Abbau. Märklin my world – das Sortiment für den spielerischen Einstieg in die Welt der Modelleisenbahn.

Diese tolle Startpackung können Sie auch gewinnen! http://go.maerklin.de/win3a Teilnahmeschluss: 16.12.2011 *Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis, Art. 29200

8 www.ruhrpottKIDS.com

www.maerklin.de

Auf der Suche nach dem richtigen Geschenk Das Geschwisterpaar Eberhardt und Mops ist verzweifelt: Was sollen sie ihren Eltern nur zu Weihnachten schenken? Den bereits gebackenen Kuchen hat Eberhardt leider heimlich gefuttert und das Taschengeld ist auch weg. Mit welchen witzigen Ideen sie bei ihrer Suche nach dem richtigen Geschenk in die ein oder andere Notlage geraten, können Kinder ab vier Jahren mit ihren Begleitpersonen beobachten. Zu sehen ist das Kindertheaterstück des Ensembles TheaterTraumbaum fast täglich ab dem 11. Dezember im KiJuKuMa, Lothringer Straße 36c in Bochum. Der Eintritt kostet 4 Euro. Weitere Informationen und Termine auf der Homepage des Kulturmagazins unter www.kijukuma.de und per Telefon unter 0234-8906681.


WEIHNACHTEN

Radio TEDDY präsentiert die besten Kinder-Weihnachtshits aller Zeiten. Die ultimative Liedersammlung zum Fest – auf 2 CDs! Empfohlen ab 3 Jahren. www.radioteddy.de

Musikalisches Kindertheater In der neuen Spielzeit 2011/12 zeigt das Heinz-HilpertTheater in Lünen musikalische Aufführungen für Kinder ab fünf Jahre und ihre Familien. Zu sehen ist das klassische Märchen „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ am 17. November um 16 Uhr. Die Geschichte der beiden Lausbuben Max und Moritz, umgesetzt als Ballett, können sich große und kleine Theaterfreunde am 7. Dezember um 11 und um 16 Uhr anschauen. „Alice im Wunderland“ ist am 11. Januar um 16 Uhr zu sehen. Das Theater befindet sich in der Kurt-Schumacher-Straße 39. Karten gibt es als Abo für alle vier Veranstaltungen pro Person ab 26 Euro oder einzeln ab 8 Euro. Weitere Informationen und Tickets gibt es im Kulturbüro Lünen unter Telefon 02306-104-2299.

Wie wäre es damit, zum Weihnachtsfest einen Gutschein für einen Wellness-Aufenthalt im LAGO des Gysenbergparks zu verschenken? Für andere – oder nur einfach für sich selbst. www.gysenberg.de Drei CDs bestückt mit 60 musikalischen Klassikern für Kinder laden Groß und Klein zum Mitsingen, Tanzen und Träumen ein. Hits wie „Wie schön, dass du geboren bist“ und „Die Jahresuhr“ wurden als kindgerechte Popsongs von der Familie Sonntag neu eingespielt. Neben altbekannten Volks-, Party- und Weihnachtsliedern finden sich auch traditionelle Schlaflieder auf den CDs. Ebenso sind Titelmelodien von Kinderserien, wie beispielsweise von Pippi Langstrumpf und das bekannte „Hey, hey Wickie“, zu hören. Erschienen ist die CD-Box „Die 60 besten Kinderlieder“ im Karussell-Verlag. Sie ist im Handel erhältlich und kostet 10,99 Euro. Wir verlosen fünf CD-Boxen! Einfach bis zum 21. November eine E-Mail mit dem Stichwort „Kinderlieder“ an gewinne@ruhrpottkids.com senden.

!

Die RUHR.TOPCARD bietet über 90 x freien Eintritt in Zoos, Freizeitbädern, Museen und in beliebten Freizeitparks wie Movie Park Germany und FORT FUN Eintritt zum halben Preis. www.ruhrtopcard.de

Ein Abend für die ganze Familie im GOP – mehr als nur ein Gutschein! GOP Varieté Theater Essen, Gutscheine unter www.variete.de/essen oder Tickethotline: 0201-2479393.

10 € sparen!

rei

n=

„M u

nur hh.

..“,

rau

s=

„Ku h..

29.

95

10 € sparen!

statt € 39,95

nur

.“

in

Bochum

29.

95

statt € 39,95

Ruhrpark, Kohlleppelsweg

Öffnungszeiten: Mo bis Sa 9 -20 Uhr

Auf 620 qm präsentiert sich die „Welt der Kindersachen mit Köpfchen“:

Tierstimmen-Scheune . Spielerisch Tiere kennenlernen . Stimmen abschaltbar . ab 1 Jahr

Unsere Monats-Angebote November

Babywelt . Spielzeug . Kindermode . Möbel . Lernen . Praktisches .

Unsere Monats-Angebote November

.

Schlafanzug

. dicker Frottee . innen flauschig angeraut . breite Mitwachs-Bündchen

Unsere Monats-Angebote November

.

www.jako-o.de

9


VERANSTALTUNGS

❚ Märchenhafte Disneyshow

❚ Cinderella als Musical

„Disney On Ice präsentiert Prinzessinnen und Helden“ heißt die neue Eisshow, die Groß und Klein auf eine zauberhafte Reise in die magische Welt von Arielle, Belle, Cinderella, Mulam, Jasmin, Dornröschen und Schneewittchen mitnimmt. Eine bunte Mischung aus Musik, Theater und Eiskunstlauf erwartet die Zuschauer. Die kleine Fee Tinkerbell führt durch die wunderschönen Geschichten der sieben Disney-Prinzessinnen. Zu sehen ist die Show täglich vom 21. bis zum 26. Dezember in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen. Am 24. Dezember findet keine Vorstellung statt. Karten gibt es ab 18,15 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.eventim.de

Ausgerechnet Cinderella, das netteste Mädchen des Märchenlandes, muss als Aschenputtel putzen, kochen und die Fiesheiten ihrer Stiefschwestern ertragen. Zum Glück hat sie tierisch gute Freunde an ihrer Seite. Und dann sind da noch die gute Fee und die Kinder im Publikum, die alle kräftig mithelfen, damit Cinderella am Ende erreicht, was sie sich so sehr wünscht. Das Popmusical erzählt die klassische Geschichte für Kinder von heute. Infos unter: www.cinderella-popmusical.de

❚ Komm mit ins Tamusiland!

Prinzessin Lillifee verzaubert bereits seit 2004 junge Leser mit ihren (Hör-)Buchabenteuern. Ab November kommt das zweite Musical der kleinen Blütenfee auf die Bühne: „Prinzessin Lillifee und die verwunschene Insel“ erzählt von einer folgenreichen Bruchlandung, bei der Prinzessin Lillifee ihren Zauberstab verliert. Die zweistündige Aufführung bietet live gesungene Popsongs und ein Kostüm- und Bühnenbild, das sich eng an die Zeichnungen von Monika Finsterbusch hält. Karten ab 22 Euro. Weitere Infos unter www.prinzessin-lillifee-live.de. Wir verlosen eine Familienkarte für den 1. Dezember in der Dortmunder Westfalenhalle. Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Lillifee“ senden an gewinne@ruhrpottkids.com. Stichtag ist der 21. November

Liedermacher Detlev Jöcker bringt mit seinem allmorgendlichen Programm „Tamusiland“ auf Super RTL jedes noch so müde Kind auf Trab. Ab November geht er mit seinen Bewegungshits auf Deutschlandtournee. „Willkommen in Tamusiland“ lädt Vorschulkinder mit ihren Familien zum Singen, Tanzen und Lachen ein. Mit auf der Bühne singen und spielen diesmal die tanzende Singemaus, die trommelnde Anahita und der musikalische Clemens – da steht bestimmt kein Bein mehr still! Termine und weitere Informationen auf www.detlev-joecker.de Wir verlosen eine Familienkarte für den 8. Dezember in der Stadthalle Hagen. Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Tamusiland“ senden an gewinne@ruhrpottkids.com. Stichtag ist der 21. November.

!

❚ Benjamin Blümchen LIVE Kaum jemand in Deutschland, der ihn nicht kennt: Benjamin Blümchen ist wohl der mit Abstand bekannteste Elefant der Welt. Seit mehr als drei Jahrzenten erobert der liebenswürdige Dickhäuter die Herzen aller im Sturm. Am 4.12. kehrt er mit seinen Freunden Otto, Stella und natürlich Karla Kolumna auf die Musical-Bühne der Rheinhausen-Halle in Duisburg zurück. In seinem neuesten Abenteuer „Benjamin Blümchen und die goldene Katze“ muss er seinen Spürrüssel unter Beweis stellen. Eine seltene goldene Katze wird aus einer Ausstellung ägyptischer Kunstschätze gestohlen. Werden Benjamin und seine Freunde das Rätsel lösen können? Tickets für die Vorstellungen gibt es in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

10 www.ruhrpottKIDS.com

❚ „Prinzessin Lillifee und die

verwunschene Insel“

!

❚ APASSIONATA zeigt „Gemein-

sam bis ans Ende der Welt“

In Dortmund ist im Dezember wieder die Pferdeshow APASSIONATA zu Gast. Am Sonnabend und Sonntag, 10. und 11. Dezember, sorgt die Mischung aus Reitkunst, Lichteffekten und Musik in insgesamt drei Vorstellungen für unvergessliche Unterhaltung. Unter dem Motto „Gemeinsam bis ans Ende der Welt“ nimmt die Hauptfigur Daniel das Publikum dieses Mal mit auf eine traumhafte Reise zu den entferntesten Orten der Welt und lüftet die Geheimnisse, die Mensch und Pferd seit Jahrhunderten verbinden. Zwischen freilaufenden Camargue-Stuten und ihren Fohlen findet er einen Brief, der ihm den Weg in ein faszinierendes Universum öffnet. Tickets für die Westfalenhalle 1 sind direkt auf www.apassionata.com buchbar.


VERANSTALTUNGS

❚ Einfach schöner leben! Nordrhein-Westfalens größte Verbrauchermesse „MODE HEIM HANDWERK“ öffnet am 5. November ihre Tore. Bis zum 13. November laden über 650 Aussteller zum Stöbern und Entdecken ein. Im Mittelpunkt der Messe Essen steht ein Mix bunter Erlebniswelten für die ganze Familie, darunter Mode, Wohnen oder Sport- und Freizeitspaß. Die Christmastown vermittelt vorweihnachtliche Stimmung, hier können die ersten Geschenke gekauft und viele Leckereien probiert werden. Abgerundet wird das Programm durch die Spezialitätenmesse „NRW – vom Guten das Beste“ und durch die Gesundheitsmesse „gesund.leben“. Übrigens: Am Freitag den 11. November ist Langer Freitag. Dann kann bis 20 Uhr eingekauft und gestöbert werden. Weitere Infos unter www.mode-heimhandwerk.de

❚ „SimsalaGrimm – Das Märchen-Musical “ Für Yoyo und Doc Croc beginnt ihr wohl größtes Abenteuer. Im MärSimsalagrimm chenwald geht es drunter und drüber. Der gestiefelte Kater quakt wie ein Frosch, der Däumling wird zum Riesen und Rapunzel trägt ihre Haare kurz. Damit es auch hier heißt: Ende gut – alles gut, sind die beiden auf tatkräftige Unterstützung des Publikums angewiesen. Pünktlich zu Wilhelm Grimms 225. Geburtstag kommen die Helden der beliebten deutschen TV-Kinderserie als Märchen-Musical auf die Bühne. Hier wird es nicht nur viel zu sehen, sondern auch einiges zum Mitmachen und Lachen geben. Die beiden Vorstellungen starten jeweils um 15 Uhr. Termine sind am 22.01.2012 im Forum Niederberg in Velbert und am 29.01.2012 in der Rheinhausen-Halle in Duisburg. Infos und Tickets unter www. kanon-agentur.de

❚ FigurenTheaterWoche in Gelsenkirchen Die Tradition des Figurentheaters wird in Gelsenkirchen weiterhin gepflegt: die 2010 eingeführten Gelsenkirchener Figurentheatertage gehen ab dem 28. Januar 2012 in die zweite Runde. Die Veranstaltung soll als FigurenTheaterWoche Gel-

senkirchen im zweijährigen Rhythmus weitergeführt werden. Bis zum 4. Februar wird dem Gelsenkirchener Publikum und Puppenspielfreunden aus dem anliegenden Städten wieder Figurentheater auf hohem Niveau angeboten. Auf dem Programm stehen unter anderem Interpretationen von „Hänsel & Gretel“, „Jim Knopf „ oder „Wickie und die starken Männer“. Die Veranstaltungen für Kinder und Familien finden sowohl vormittags als auch nachmittags statt. Infos unter www.stadt.gelsenkirchen.de

„Ich sehe, meinem Kind geht es hier gut. Darum bin ich gerne Vater ... ... an der Hiberniaschule.“

❚ Kids on Stage in Gelsenkirchen Am 4. Dezember wird in der Aula der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen wieder kräftig getanzt. Das Kindertanzfest „Hoppe-Tosse - Kids & Teens on Stage“ bietet eine bunte Mischung aus verschiedenen Tanzstilen: rund 400 Kinder zwischen drei und sechzehn Jahren stehen auf der Bühne und präsentieren, was sie in den letzten Wochen und Monaten gelernt haben. Aufgrund des großen Andrangs in den letzten Jahren gibt es diesmal gleich zwei Shows, jeweils mit unterschiedlichem Programm: Show 1 findet jeweils um 15 Uhr statt, Show 2 startet um 17.30 Uhr, Karten gibt es für 9 Euro (6 Euro erm.) je Show, sie können unter www.uptodance. kulturserver.de bestellt werden.

❚ Kochkurse für Kinder Unter dem Motto „Kochen im Hotel – spielen, kochen, Spaß haben“ bietet das Hilton-Hotel Dortmund Kochkurse für Juniorköche von sieben bis vierzehn Jahren an. Unter der Anleitung von erfahrenen Küchenchefs kochen die Kids ein 3Gänge-Menü und lernen beispielsweise, wie man Nudelteig selbst herstellt. Zum Abschluss können sich die kleinen Köche „ihr“ Menü dann gemeinsam mit ihren Eltern im hoteleigenen Restaurant schmecken lassen. Die nächsten Kurse finden am 17. Dezember, am 14. Januar und am 18. Februar im Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt für ein Kind und eine Kochen im Hotel Begleitperson 69 Euro. Weitere Informationen im Internet unter www.hilton.de/mylittlehilton oder per Telefon unter 0231-10860.

Unsere Fünfte ist erstklassig! Vertrauen Sie beim Wechsel von der 4. in die 5. Klasse auf die erfolgreiche Pädagogik der Hiberniaschule. Schauen Sie auf Ihr Kind. Und entscheiden Sie in seinem Sinne. Von der Ersten bis zum Abitur!

Staatlich genehmigte Gesamtschule und Kolleg eigener Art nach der Pädagogik Rudolf Steiners

Tel.: 02325 919-0 Holsterhauser Str. 70 - 44652 Herne Email: info@hiberniaschule.de www.hiberniaschule.de

11


NOVEMBER NOVEMBER . Montag THEATER & MUSIK Der kleine Wassermann, nach dem Kinderbuchklassiker, für Kinder ab 4 Jahre, 10 Uhr, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Kartentel. 02088578184

KINO

Wickie und die starken Männer, Kinderfilm, ab 6 Jahre, 16 Uhr, kostenfrei, Falkenheim, Akademiestr. 69, Bochum, Tel. 0234-34393

ALLES MÖGLICHE

Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 10 - 18 Uhr, 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514 Hansemarkt, mit Ritterkämpfen, Kasperltheater und Nostalgiekirmes für Kinder, 11 - 21 Uhr, Innenstadt zwischen Altem Markt und Kleppingstraße, Infos im Internet unter www.hansemarktdortmund.de Michel - Winter in Lönneberga, das Theater auf Tour spielt für Kinder ab 4 Jahre, 15.30 Uhr, Saalbau Witten, Kulturforum, Bergerstr. 25, Tel. 02302-53869

ELTERN

DER GROSSE VERANS ELTERN

KREATIVES

9. Mittwoch

ALLES MÖGLICHE

Was ist ein Doula?, Infoabend für werdende Eltern, 19 Uhr, Doula Velma, Hildesheimerstr. 9, Essen, Tel. 02016171428 Lernen - nicht nur mit dem Köpfchen, Eltern-Kind-Angebot, 15.30 - 17 Uhr, 8 €, Kath. Familienbildungsstätte Bochum-Wattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301 Dialog gesundes Kinderfrühstück, gewußt wie, 19 - 20.30 Uhr, 5 €, Seminarraum convita natur, Mont-Cenis-Str. 267b, Herne, Anmeldung erf., Tel. 02323945610

Mobbing unter Kindern, Kurs für Eltern, 19.30 Uhr, 10 €, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Annenstr. 112, Witten, Infos und Anmeldung unter Tel. 02330-3682

8. Dienstag

KINO

ALLES MÖGLICHE

Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee?, Bilderbuchkino, 15.30 - 16.30 Uhr, Bücherei Wattenscheid, Alter Markt 1, Bochum, Anm. erf. unter Tel. 0234-9106528 Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 10 - 18 Uhr, 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514 Herr Bello und das blaue Wunder, Lesung aus dem Kinderbuch von Paul Maar, 16 Uhr, DocMorris Apotheke, Bongardstr. 40, Bochum, Infos unter Tel. 0234-9102490

THEATER & MUSIK

Eine kleine Hexe, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202447766 Hodder rettet die Welt, Kinderkino, 16 - 17.30 Uhr, 1 €, Ev. Jugend Bochum, Kinderkino Melanchton, Königsallee 40 Überraschungsfilm, mit Popcorn und Getränk, 15.30 Uhr, 3 €, 2 Kinder 5 €, Haus Witten, Ruhrstr. 86, Kartentel. 02302-5812427

BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118,Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110 O.m.S. Ensemble - Flowers of Paradise, ein Kurs für fortgeschrittene Bauch-Tänzerinnen ab 13 Jahre, 5 Termine, 17.30 - 19 Uhr, 17,50 €, Bürgerhaus Herten-Süd, CreativWerkstatt, Hans-Senkel-Platz 1, Tel. 02366-307800

ALLES MÖGLICHE

Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 10 - 18 Uhr, 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514

10. Donnerstag THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa - Premiere, Theaterstück für Kinder ab 6 Jahre, 18 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416

KINO Benjamin Blümchen und die goldene Katze am

4.12.2011, 15.00 Uhr, Rheinhausenhalle, Duisburg Simsalagrimm am

22.01.2012, 15.00 Uhr, Forum Niederberg, Velbert 29.01.2012, 15.00 Uhr, Rheinhausenhalle, Duisburg Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Ticket-Hotline: 02365 – 50 35 500 www.kanon-agentur.de 12 www.ruhrpottKIDS.com

Hodder rettet die Welt, Kinderkino, 16 - 17.30 Uhr, 1 €, Ev. Jugend Bochum, Kinderkino Bärendorf, Sonnenschule, Lange Malterse, Königsallee 40

BEWEGUNG

Orient meets Shakira, Mädchen erlernen an 5 Terminen den Bauchtanz und Bollywood-Elemente ab 5 Jahre, 15.30 - 17 Uhr, 17,50 €, Bürgerhaus Herten-Süd, CreativWerkstatt, Hans-Senkel-Platz 1, Tel. 02366-307800 Kinderleicht und bärenstark, Bewegungsangebot für Mütter und Kinder von 2 - 5 Jahren, 15 - 16 Uhr, 18,20 €, Kath. Familienbildungsstätte BochumWattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301

Winterfutter für die Meisen, Kinder ab 9 Jahre stellen eine Futtervorrichtung für Vögel her, 16 - 17.30 Uhr, NABU Haus, In der Mark, Bochum, Anmeldung erf., Tel. 02327-566878 Auf Wissenssafari im Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 5 bis 10 Jahren, 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 0234-47711 Steinsuppe, Bilderbuchkino, für Kinder ab 5 Jahre, 16.30 Uhr, Zentralbücherei, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, Bochum, Tel. 0234-9102490 Nachlese zur Frankfurter Buchmesse, es werden Neuheiten vorgestellt, 18.30 Uhr, Bücherei Querenburg, Querenburger Höhe 270, Bochum, Tel. 0234-914142 Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 10 - 18 Uhr, 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514

ELTERN

Sexuelle Gewalt an Mädchen und Jungen - wie kann ich mein Kind schützen?, Informationsabend für Eltern, 15 Uhr, FABIDO Familienzentrum, Breisenbachstr. 24, Dortmund, Anmeldung erf., Tel. 0231-351340

11. Freitag

THEATER & MUSIK

Tanz der Gaukler, ein Musical für Kinder, 17 Uhr, Musikschule Bochum, Westring 32, Bochum Die schöne Wassilissa, Theaterstück für Kinder ab 6 Jahre, 9.30 und 11.30 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416

ALLES MÖGLICHE

Gruselstunde, ein Nachmittag zum fürchten für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Familienbibliothek Wiemelhausen, Markstr. 292, Bochum, Anm. erf. unter Tel. 0234-75401 Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 10 - 20 Uhr (abends mit Aufpreis), 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514 Sonne, Mond und Sterne, Einführung in das Planetensystem und den Himmel für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134 Let’s talk and play, Kurs für Schüler der 3. u. 4. Klasse, 16.30 - 17.30 Uhr, 5-mal, 25 €, Das Lernteam, Bahnhofstr. 15, Herne, Anm. erforderlich: Tel. 023231465995 Hattinger Newcomer-Festival, Bands für Jugendliche ab 12 Jahre, 18


NOVEMBER

STALTUNGSKALENDER Uhr, VVK 4, AK 6 €, Aula Gesamtschule, Marxstraße 99, Hattingen-Welper, Tel. 02324-2044226 Spätschicht, Führung mit Fackeln für Kinder ab 6 Jahre, 19 Uhr, Kinder 2, Erw. 5 €, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 02324-9247140

12. Samstag THEATER & MUSIK

Das hässliche Entlein, Theater für Kinder ab 4 Jahre, 15.30 Uhr, 4 €, Stadtteilbibliothek Gesamtschule Süd, Großenbaumer Allee 168-174, Duisburg, Tel. 0203-2837053 Familiennachmittag, historische Dauerausstellung mit spannenden Objekten und Geschichten, 15 - 17 Uhr, Kinder 1, Erw. 2 €, Stadtmuseum, Marktplatz 1-3, Hattingen-Blankenstein, Tel. 02324-681610 Kleiner Bär, ganz groß, Theaterstück für Kinder von 4 - 11 Jahren, 16 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDu-Theater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 0234-87656 Der Froschkönig, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202447766

Familientag - Unsere Erde im Fieber, mit Kinderaktionen rund um das Thema Klimawandel und Umweltschutz, 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555 Filzen für Kids, für Kinder von 6 - 12 Jahren, 15 - 18 Uhr, 13,50 €, Kath. Familienbildungsstätte Duisburg am Innenhafen, Wieberplatz 2, Duisburg, Tel. 0203/2810461

ELTERN

Babymassage, Babymassage für Väter, 9 - 12.30 Uhr, 10 €, Ev. Familienbildungsstätte Tabea, Essener Str. 37, Bochum, Anmeldung erf., Tel. 0234-9117680 Wie helfe ich meinem Kind naturheilkundlich?, 10.30 - 14.30 Uhr, 25 €, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Annenstr. 112, Witten, Tel. 02302-7073120 Mit Neurodermitis leben, Elternseminar, 10 - 16.30 Uhr, 20 €, Familienforum an der Kinderklinik, Alexandrinenstr. 5, Bochum, Anmeldung unter Tel. 02345092835 Zeitmanagement vor Klassenarbeiten, Workshop für Eltern, 18.15 - 20.30, 7 €, Das Lernteam, Bahnhofstr. 15, Herne, Anm. erforderlich: Tel. 023231465995

KINO

FLOHMARKT

BEWEGUNG

13. Sonntag

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623 Wasserspiele SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 14 - 16 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Bildschöner Samstag, KreativWorkshop für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 0201-8845444

ALLES MÖGLICHE

Kopfbaumschnitt mit Adventskranz-Flechten, Landschaftspflegerische Mitmachaktion für die ganze Familie, 10 Uhr, Stadt Hattingen, Wiese, Winzermarkstr. 20, Hattingen-Niederbonsfeld, Tel.02324-2043511 Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 10 - 18 Uhr, 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514 Erlebnisvortrag - Haustiere, Kinder ab 6 Jahre und deren Eltern erfahren, welches Haustier zu ihnen passt, 11 - 12.30 Uhr, 2 €, Caritas Kindertageseinrichtung St. Benedikt, Kolkmannskamp 6, Hattingen, Anmeldung erf., Tel. 02324904380

Kinderflohmarkt auf Carl, alles rund ums Kind, 9.30 - 14 Uhr, Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, Essen, Anmeldung erf., Tel. 0201-8344410

THEATER & MUSIK

Tanz der Gaukler, ein Musical für Kinder, 17 Uhr, Musikschule Bochum, Westring 32, Bochum Familienführung, Entdeckungstour hinter den Kulissen des Theater Duisburg, für Kinder ab 6 Jahre, 11 Uhr, 5 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457 Ritter Rost feiert Weihnachten, Theaterstück für Kinder ab 3 Jahre, 14.30 und 17 Uhr, 6 €, Revierpark Vonderort, Freizeithaus, Bottroper Str. 322, Oberhausen, Tel. 02064-18787

13.11.: Tintenherz

Werner Wunderwurm, Theaterstück für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Tintenherz, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 16 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Kinder- und Jugendtheater, Sckellstr. 5-7, Dortmund, Tel. 0231-5027222

KINO

Stella und der Stern des Orients, Kinderfilm, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620 Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

AUF GEHT´S mIT dEm

FAMILIEN-

TICKET ZUR MHH! 05. – 13.11.

EINFACH SCHÖNER LEBEN!

KREATIVES

Ich, du und Ingeborg, Familientag, 14 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 02018845444

ALLES MÖGLICHE

Grüne Werkstatt: Der Boden lebt, Asseln, Würmer, Schnecken und Co., 10.30 -12.30 Uhr, 3 € zzgl. Museumseintritt, LWL Industriemuseum Henrichshütte, Gebläsehalle, Werksstr. 31-33, Hattingen Mode Heim Handwerk, Verbrauchermesse für die ganze Familie vom 05.11. - 13.11., 12 - 18 Uhr, 7 €, Schüler 2,50 €, Familienkarte (2 Erw., mind. 1 Kind bis 14 Jahre) 12 €, Messe Essen, Info: Tel. 01805-221514 Fossilien suchen, Kinder ab 5 Jahre suchen versteinerte Pflanzen und Tiere, Helm, Hammer und Meißel sind mitzubringen, 11 - 12.30 Uhr, 4 €, Treffpunkt: Gaststätte „Zum Deutschen“, Ecke Isenbergstr./Wasserstr., Hattingen, Anmeldung erf., Tel. 02324-904380 Familienbuffet, Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Schokobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 J. kostenfrei, von 7 -12 J. 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Lars - der kleine Eisbär, ein Abenteuer für Polarforscher ab 5 Jahre, 13.30 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060

TICKETs: mHH-ESSEN.dE

Das Erdreich birgt manche Überraschung, Führung für Kinder ab 10 Jahre, 14 Uhr, 4 € inkl. Museumseintritt, LWL Römermuseum, Weseler Str. 100, Haltern am See, Tel. 02364-93760 Familientag - Unsere Erde im Fieber, mit Kinderaktionen rund um das Thema Klimawandel und Umweltschutz, 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555 Käpt’n Blaubär, Kinder bekommen Einsicht in die Entstehung und Funktionsweise der TV-Puppen, 15 Uhr, Museumseintritt, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, Tel. 0208-4124928 Familieführung, durch die Dauerausstellung zum Thema „Op der Mutte... Steinkohle im Ruhrgebiet“, 15 Uhr, Kinder u. Jugendliche kostenlos, Erw. 4 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. unter Tel. 02315024856

Geburtstagsfee.de

Kinderparty Dekoration & tolle Mitgebsel

13


NOVEMBER Ausstellungen Die 7 1/2 Leben des Walter Moers, vom Kleinen Arschloch

über Käpt‘n Blaubär bis Zamonien, Sonderausstellung bis zum 15. Januar 2012, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46 Tel. 0208-4124928

Kinderbuchillustrationen von Anke Faust, vom 16. - 30.11., Öff-

nungzeiten: Di - Fr 10 - 13 und 14 - 19 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr, Bezirksbibliothek Rheinhausen, Händelstr. 6, Duisburg, Tel. 02065-9058467

Kinderbuchillustrationen von Anke Faust, vom 21.11 - 17.12., Öff-

nungzeiten: Mo 14 - 19 Uhr, Di - Fr 11 - 19 Uhr, Sa 11 - 16 Uhr, Zentralbibliothek Duisburg, Düsseldorfer Str. 5-7, Tel. 0203-2834218

LEGO - Zeitreise, Familienaus-

stellung mit Bau- und Spielbereich vom 19.11.2011 - 18.03.2012, von Di - So 10 -18 Uhr, Kinder 2, Erw. 6 €, Neanderthalmuseum, Talstr. 300, Mettmann, Tel. 02104-979715

Mord im Museum, eine interak-

tive Ausstellung zur Kriminaltechnik geeignet für Familien, bis zum 05.08.2012, Di - Sa 9 - 17 Uhr, So 10 - 17 Uhr, Kinder ab 5 Jahre 3, Erw. 5, Fam. 10 €, DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Tel. 023190712479

Phänomania Erfahrungsfeld,

interaktive Ausstellung über die Erfahrung der Sinne mit 80 Mitmachstationen für alle Altersgruppen, Geschlossen: 24. - 26. und 31.12.2011 sowie 01.01.2012, Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa u. So 10 - 18 Uhr, 3 - 7 €, Schacht 3/7/10, Am Handwerkerpark 8-10, Essen, Info: Tel. 0201-301030

Unsere Erde ist im Fieber, eine

Kinder-Aktions-Ausstellung bis zum 23.12. zum Klimawandel und Umweltschutz. Di - Fr 10 - 17 Uhr, Sa und So 11 - 18 Uhr, Mitmachprogramm für Kinder Sa und So 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555

ELTERN Die Kraft aus der Mitte, das Beckenbodenkompaktseminar für Eltern, 10 - 16 Uhr, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Tel. 02302707310 Ratz und Rübe, Gruppe für Lesben und Schwule mit Kindern oder Kinderwunsch, 15 - 18 Uhr, Rosa Strippe, Kortumstr. 143, Bochum, Tel. 0234-19446

FLOHMARKT Baby- und Kindertrödelmarkt, Kinderbekleidung, -spielzeug, etc., 11 - 15 Uhr, Sevinghauser Gänsereiterhalle, Wattenscheider Hellweg 272, Bochum

14. Montag ELTERN Wege aus der Brüllfalle, Elternabend mit Film und anschließender Diskussion, 20 - 21.30 Uhr, Ev. Kirchengemeinde, Johanneskirche, Ennepestr. 15, Bochum, Anmeldung erf., Tel. 0234-9117680 Zahnpflege im ersten Lebensjahr, Informationsnachmittag, 15 Uhr, 15 €, St. Anna Hospital, Konferenzraum 2, Hospitalstr. 19, Herne, Anmeldung erf., Tel. 02325-9865424 Die Trotzphase, Elterngesprächsangebote, 19.30 - 21.45, 6 €, Kath. Familienbildungsstätte Bochum-Wattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301

15. Dienstag THEATER & MUSIK Oper Vorlaut - Die Zeitmaschine, Oper für Kinder von 6 - 10 Jahren, 9.30 und 11.30 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200

ALLES MÖGLICHE Lama-Erlebnisbegegnung, Lamas füttern, streicheln und an der Leine führen, für Kinder von 7-14 Jahren, 15 - 16 Uhr, 8 €, Treffpunkt: Lamaweide von Prachtlamas auf dem Hof Holz, Braukämperstr. 80, Gelsenkirchen, Anm. Tel. 0176-66016130

Weltenkinder, ein spielerischer

Zugang zur kulturellen Vielfalt, bundesweit erste Ausstellung für Kinder von 3 - 6 Jahren, Di - Fr 13.30 - 17 Uhr, Sa, So und an Feiertagen 11 - 18 Uhr, Kinder von 0 - 6 Jahren kostenfrei, ab 6 Jahre 3 €, mondo mio! Kindermuseum im Westfalenpark, Florianstr. 2, Dortmund, Tel. 0231-5026127

Wölfe, Ausstellung für alle Sinne

mit Spielbereich für Kinder, 18.11.2011 - 17.03.2012, von Di - So 10 -18 Uhr, Erw. 8, Kinder 4 €, Neanderthalmuseum, Talstr. 300, Mettmann, Tel. 02104-979715

14 www.ruhrpottKIDS.com

17.11.: Weihnachtsmarkt in Dortmund

DER GROSSE VERANS

1. Mittwoch BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Kinderatelier, Kinder erleben die aktuelle Kunstausstellung und sind selbst kreativ, 16 - 18 Uhr, 5 € inkl. Material, Städtische Galerie im Schlosspark Strünkede, Karl-Brandt-Weg 2, Herne, Tel. 02323-162611

ALLES MÖGLICHE

Wer liest gewinnt, Vorlesewettbewerbe für Kinder der 3. Klasse, 15.30 Uhr, Bücherei Wattenscheid, Alter Markt 1, Bochum, Anm. erf. bis zum 9.11. unter Tel. 0234-9106528 Das Bilderbuch des Sternenhimmels, über die Sternbilder, für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

Schritt für Schritt vom Kindergarten- zum Schulkind, Info-Vortrag, 20 Uhr, Widar Schule, Höntroper Straße 95, Bochum, Tel. 02327-97610 Adventswerkstatt, für Eltern mit Kindern ab 5 Jahre, 15.30 - 17.45 Uhr, 9 €, Kath. Familienbildungsstätte BochumWattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301

1. Donnerstag THEATER & MUSIK

Hexenwinter - Büyülü kis, Theaterstück in deutscher und türkischer Sprache für Kinder von 4 - 8 Jahren, 10 - 11 Uhr, Stadtteilbibliothek Mengede, Rigwinstr. 32, Dortmund, Tel. 02315028040 Schneewittchen und die 7 Zwerge, Kindertheater, 16 Uhr, Heinz-HilpertTheater, Kurt-Schumacher-Str. 39 - 41, Lünen, Tel. 02306-1042299

ALLES MÖGLICHE

Ein Fall für Kwiatkowski, Lesung mit Kinderbuchautor Jürgen Banscherus, 15 Uhr, Bücherei Gerthe, Heinrichstr. 4, Bochum, Tel. 0234-85866 Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 0234-47711 Weihnachtsmarkt Dortmund, mit Weihnachtsdorf und Märchenschau, tägl. bis zum 23.12., ausgenommen am 20. Nov (Feiertag), Mo - Do 10 - 21 Uhr, Fr - Sa 10 - 22 Uhr, So 12 - 21 Uhr, Dortmunder Innenstadt, Infos im Internet unter www. dortmunderweihnachtsmarkt.de Bochumer Weihnachtsmarkt, bis zum 23.12., Bochum City, Dr.-Ruer-Platz, Infos: www.bochumer-weihnacht.de

ELTERN

Infoabend, für Primar- u. Sekundarstufe, 19.30 Uhr, Freie Schule Bochum, Wiemelhauser Str. 270, Tel. 0234-72648 Vom Baby zum Kleinkind, von Trotzanfällen, Regeln und Grenzen im Erziehungsalltag, 19 - 21 Uhr, 8 €, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Tel. 02302-707310

18. Freitag KREATIVES

Das Schaf Charlotte, Vorlesestunde mit Bastelspaß, für Kinder ab 4 Jahre, 15 - 16 Uhr, 1 €, Stadtbibliothek, Reschop Carré 1, Hattingen, Tel. 02324-2043555

ALLES MÖGLICHE

Wum und Bum und die Damen Ding Dong, Lesung mit Kinderbuchautor Brigitte Werner, 10 Uhr, Bücherei Gerthe, Heinrichstr. 4, Bochum, Tel. 0234-85866; 15 Uhr, Familienbibliothek Wiemelhausen, Markstr. 292, Bochum, Anm. erf. unter Tel. 0234-75401 Tag des Vorlesens, ein Polizeihauptkommissar liest Polizeigeschichten, 10 Uhr, Bücherei Langendreer, Unterstr. 71, Bochum, Tel. 0234-8937939 Die dunkle Stunde, Kinder lesen selbstgeschriebene Gruselgeschichten, 18 Uhr, Bücherei Querenburg, Querenbur-


NOVEMBER

STALTUNGSKALENDER ger Höhe 270, Bochum, Tel. 0234-914142, Abgabeschluss 11.11. Reise durchs Planetensystem, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134 Spätschicht, Führung mit Fackeln für Kinder ab 6 Jahre, 19 Uhr, Kinder 2, Erw. 5 €, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 02324-9247140 Familiennachtsafari, 19 Uhr, 13 €, Zoo Duisburg, Mülheimer Str. 273, Anmeldung erf., Tel. 0203-305590 Taschenlampenführung durch die DASA im Dunkeln, „klassische“ Führung mit Entdeckerfreude für Familien mit Kindern ab 10 Jahre, 20 - 22 Uhr, Kinder 6 und Erw. 12 € (inkl. DASA-Eintritt), DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Tel. 0231-90712645

Eine Woche voller Samstage, Theaterstück für Kinder von 4 - 11 Jahren, 16 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDu-Theater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 023487656

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

19. Samstag

Kinderleicht und bärenstark, Bewegungsangebot für Väter und Kinder von 3 - 6 Jahren, 10 - 12.15 Uhr, 9 €, Kath. Familienbildungsstätte BochumWattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301 Zauberhafter Märchenwald, Hexen, Prinzessinnen und Könige verwandeln das Badeparadies in einen Zauberwald, 14 - 17 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

THEATER & MUSIK

KREATIVES

Rumpelstilzchen, gespielt von der Marionettenbühne Hurleburlebutz, 14 u. 15.30 Uhr, Basar der Waldorfschule Grimm, Billerbeckstr. 2, Witten, Tel. 0234-280392 Tante Nudel, Onkel Ruhe und Herr Schlau, Figurentheater, 15.30 Uhr, Puppenspiel im Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 0170-2611400

Bildschöner Samstag, KreativWorkshop für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 0201-8845444

ALLES MÖGLICHE

Systematisches Vokabeltraining, für Schüler mit Eltern ab der 5. Klasse, 13.30 - 15 Uhr, 15 €, Das Lernteam, Bahnhofstr. 15, Herne, Anm. erf.: Tel. 02323-1465995

Abenteuer Planeten, ein Abenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Kinder ab 7 Jahre, 14 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060 Lukas I und Melina I, Prinzenkürung für Kinder, 14 Uhr, Revierpark Vonderort, Freizeithaus, Bottroper Str. 322, Oberhausen, Tel. 02064-18787 Familientag - Unsere Erde im Fieber, mit Kinderaktionen rund um das Thema Klimawandel und Umweltschutz, 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555 Arbeitergarten, Kinder ernten und probieren Gemüse und Früchte, 15 Uhr, Museumseintritt, Zeche Zollern, Grubenweg 5, Dortmund, Tel. 0231-6961111 Redaktionsschluss für Veranstaltungen in Februar und März ist der 10. Januar! Tel.: 0201 - 24 65 376 eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

ELTERN

Eltern-Kind-Kochkurs, Väter und Kinder kochen gemeinsam, 40886, 13 €, Kath. Familienbildungsstätte BochumWattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301

FLOHMARKT

Tauschmarkt, für Kinderkleidung und Spielzeug, 8 - 11.30 Uhr, Revierpark Gysenberg, Herne, Tel. 02323-969151

20. Sonntag THEATER & MUSIK

Für ewig und hundertmillionen Tage, Premiere des Theaterstück von Theo Fransz, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Rumpelstilzchen, ein Märchen der Gebrüder Grimm als Figuren-Theater für Kinder gespielt von der Marionettenbühne Hurleburlebutz, 15 und 16.30 Uhr, 3,50 €, Oskar Kulturhaus, Oskar-Hoffmannstr. 25, Bochum, Tel. 0234-280392 Stromboli- Knut & die Wut, über Wüteriche und Einstecker, für Kinder ab 6 Jahren, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 5 €, KiJuKuMa, Lothringerstr. 36c, Bochum, Tel. 0234-8906681 Der Froschkönig, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202447766 Das Kind und der König - Premiere, Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Gelsenkirchen, Kartentel. 02094097200

KINO

Eine Zauberhafte Nanny, Kinderfilm, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620

Auf ins Wintervergnügen mit Landal!

Urlaubstester und Werden Sie Landaln Park! Im Anschluss eine in os tenl reisen kos Ihre Erf ahr ung en. r übe ber ich ten Sie erh alte n Sie hie r: en We iter e Info rma tion rgesucht.de oder ste ste ub rla w.u ww /landalferienparks www.facebook.com Skifahren, Rodeln und mehr – insgesamt elf der über 60 Ferienparks in den schönsten Urlaubsregionen Europas bieten Wintersportmöglichkeiten.

Alpin-Skifahrer und Snowboarder finden in sechs österreichischen und zwei Schweizer Parks alles, was ihr Herz begehrt. Individueller Ferienhausurlaub lässt sich hier mit zahlreichen Service-Angeboten wie Restaurants, Shops, Schwimmbad und Wellness-Bereich sowie Sport und Freizeiteinrichtungen verbinden.

Urlaubsspaß für alle ist garantiert. Während die Eltern ihre Zeit im Schnee genießen, haben die Kleinen Spaß in der Skischule. In vielen Wintersport-Parks gibt es zudem Spiel und Spaß im Bollo-Club für Kinder, beim Schneemann bauen oder im Hallenbad. Nach dem Skispaß heißt es dann Entspannung pur in der Sauna. Informationen, kostenloser Katalog und aktuelle Angebote unter www.landalskilife.de oder Tel. 01805-700730 (Festnetz 0,14 EUR/Min., mobil max. 0,42 EUR / Min.)

15


NOVEMBER Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

Mitmach-Zirkus SPORTIS Zirkus Cub, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 13.30 - 17.30, SportParadies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Barbaratag, Kinder ab 6 Jahre hören die Legende der Schutzpatronin der Bergleute und stellen Schmuckbriketts mit Barbaramotiven her, 11 - 16 Uhr, 1 € zzgl. Eintritt, Deutsches Bergbaumuseum, Am Bergbau-Museum 28, Bochum, Anmeldung unter Tel. 0234-5877146 Unter Dampf, Vorführung der historischen Fördermaschine, 14.30 Uhr, LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Nachtigallstr. 35, Witten, Tel. 02302936640 Familientag - Unsere Erde im Fieber, mit Kinderaktionen rund um das Thema Klimawandel und Umweltschutz, 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555 Ratten-Kinderführung, 14.30 Uhr, 2 € zzgl.. Museumseintritt, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 023249247140

ELTERN

Doula Tricks, Geburtsvorbereitung für Paare, 17 Uhr, 60 €, Doula Velma, Hildesheimerstr. 9, Essen, Tel. 0201-6171428

21. Montag THEATER & MUSIK

Conni kommt, Puppenspiel für Kinder, 10 u. 16 Uhr, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Tel. 01702611400 Abenteuer Kleinlaut, „Haus-Musik“ für Kinder von 3 - 6 Jahren, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200 Der gestiefelte Kater, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 6 Jahre, 11 Uhr, 18 €, erm. 10 €, Schulklassen 5,50 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457

KINO

Kinderwagenkino, Film für Eltern mit Kleinkindern, Platz für Kinderwagen vorhanden, 10.30 Uhr, 6 €, erm. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

ALLES MÖGLICHE

Weihnachtsmarkt, bis zum 23.12., mit tägl. Kinderprogramm auf der Bühne in der Sternengasse, tägl. 12 - 20 Uhr, WillyBrandt-Platz, Lünen 16 www.ruhrpottKIDS.com

ELTERN

Babymassage, Kombination aus Indischer- und Schmertterlingsmassage, 9.30 Uhr, 50 € für 6 Termine, Doula Velma, Hildesheimerstr. 9, Essen, Tel. 0201-6171428 Elterngespräche, Erste-Hilfe-Kurs am Kind, 19.45 - 22 Uhr, 6 €, Kath. Familienbildungsstätte, Am Bergbaumuseum 37, Bochum, Anm. erf. unter Tel. 02349508911

22. Dienstag THEATER & MUSIK

Abenteuer Kleinlaut, „Haus-Musik“ für Kinder von 3 - 6 Jahren, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200

ALLES MÖGLICHE

Ein Fall für Kwiatkowski, Lesung mit Kinderbuchautor Jürgen Banscherus, 15 Uhr, Bücherei Langendreer, Unterstr. 71, Bochum, Tel. 0234-8937939 LED-Lampenbau, für Kinder ab 8 Jahre, 16.30 Uhr, 3 €, Bücherei Linden, Hattinger Str. 804-806, Bochum, Tel. 0234-9409684 Zechen-Safari, für Kinder, 15 - 17 Uhr, 5 €, LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Nachtigallstr. 35, Witten, Anm. erf., Tel. 02302-936640

23. Mittwoch THEATER & MUSIK

Abenteuer Kleinlaut, „Haus-Musik“ für Kinder von 3 - 6 Jahren, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200 Ritter Rost feiert Weihnachten, das Wittener Kinder- u. Jugendtheater spielt für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, 7 €, Stadthalle Bochum-Wattenscheid, Saarlandstr. 40, Kartentel. 02302-53869

BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Schokoworkshop, Kinder ab 8 Jahre erfahren an verschiedenen Stationen den Weg von der Kakaobohne zur Schokolade, 15 - 17 Uhr, Verbraucherzentrale Bochum, Große Beckstr. 15, Anmeldung erf., Tel. 0234-685261

24. Donnerstag ALLES MÖGLICHE

Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 0234-47711

DER GROSSE VERANS Musizieren in der Bücherei, Konzert der Musikhochschule Bochum-Gerthe, 17 Uhr, Bücherei Gerthe, Heinrichstr. 4, Bochum, Tel. 0234-85866 Kinderparlament, Kinder bis zu 12 Jahre gestalten das Kinderprogramm, 16 - 17 Uhr, Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, Dortmund, Tel. 0231-5025145

25. Freitag

THEATER & MUSIK

Nulli & Priesemut, Kindertheater, 10 u. 16 Uhr, 4 €, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 0170-2611400 Die Zauberflöte, eine Inszenierung für Kinder mit der Prager Kammeroper, 17 - 18.30 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20, Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500 Looking for Gretel, Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahre, 19 Uhr, Jugendliche 7 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486

ALLES MÖGLICHE

Weihnachtsstimmung, Weihnachtsbaum schmücken und Wintergeschichten, 15 Uhr, Familienbibliothek Wiemelhausen, Markstr. 292, Bochum, Anm. erf. unter Tel. 0234-75401 1001 Nacht, Fest mit dem Gerthe Vorlesepaten, 18 Uhr, Bücherei Gerthe, Heinrichstr. 4, Bochum, Tel. 0234-85866 Jugendfachmesse für Auslandsaufenthalte, Informationstag für Jugendliche ab der 9. Klasse, 10 - 17 Uhr, Jugendzentrum, Weststadthalle, TheaLeymann-Str. 23, Essen, Tel. 0201-8851817 Romantischer Weihnachtsmarkt, 25. - 27.11., Fr 14 - 21 Uhr, Sa und So 11 - 21 Uhr, LWL-Freilichtmuseum, Mäckingerbach, Hagen, Tel. 02331-7807113 Abenteuer Planeten, ein Abenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Kinder ab 7 Jahre, 16 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060 Streifzug ins All, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134 Spätschicht, Führung mit Fackeln für Kinder ab 6 Jahre, 19 Uhr, Kinder 2, Erw. 5 €, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 02324-9247140

FLOHMARKT

Floh-Po - Flohmarkt, Kinderbekleidungs- u. Spielzeugmarkt, 19 - 21 Uhr, Ev. Gemeindehaus Am Poter, Ecke Lindener Str., Bochum-Linden

2. Samstag THEATER & MUSIK

Das Dschungelbuch - Premiere, ein Musical für Kinder ab 6 Jahre, 18 Uhr, Theater Oberhausen, Will-QuadfliegPlatz 1, Tel. 0208-8578-105

26.11.: Rumpelstilzchen

Rumpelstilzchen, gespielt von der Marionettenbühne Hurleburlebutz, 14 und 15.30 Uhr, Rudolf Steiner Schule Bochum-Langendreer, Hauptstr. 238, Bochum, Tel. 0234-280392 Gute alte Zeit - Schöne neue Welt, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, Tel. 0201-5209852 Weihnachtstannenmantelbaum, Premiere, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Theater Duisburg, Neckarstr. 1, Tel. 0203-3009100 Es weht ein Wind - Premiere, Volkslieder zum Anfangen, Aufbrechen und Loslegen für Kinder ab 4 Jahre, 16 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416

26.11.: Das Kind und der König

Das Kind und der König, Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Gelsenkirchen, Kartentel. 0209-4097200 Brüder Löwenherz - Premiere, Theaterstück für Kinder ab 8 Jahre, 19 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

Wasserspiele SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 14 - 16 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Bildschöner Samstag, KreativWorkshop für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 0201-8845444 Der allerschönste Weihnachtsbaum, adventlicher Vorlese- und Bastelnachmittag mit Musik, für Kinder ab 6 Jahre, 15 - 17 Uhr, 2 €, Stadtbibliothek, Reschop Carré 1, Hattingen, Tel. 02324-2043555


NOVEMBER

STALTUNGSKALENDER Veranstaltungshinweise in ruhrpottKIDS sind kostenfrei! eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

ALLES MÖGLICHE

Winterfest, mit Weihnachtsbazar, 14 - 18 Uhr, Freie Schule Bochum, Wiemelhauser Str. 270, Tel. 0234-72648 Weihnachtsmarktfahrt, mit dem Museumszug zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt, Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen, Dr.-C.-Otto-Str. 191, Uhrzeiten und Haltestellen erfragen unter Tel. 0234-89036714 Referate perfekt gestalten und halten, Kurs für Schüler der 7. bis 10. Klasse, 10 - 13 Uhr, 20 €, Das Lernteam, Bahnhofstr. 15, Herne, Anm. erforderlich: Tel. 02323-1465995 Aktionstag, mit Kindertheater, Mitmach-Tanz- und Kochaktionen, Schminkwerkstatt und Vielem mehr, ab 11 Uhr, Zentralbibliothek Duisburg, Düsseldorfer Str. 5-7, Tel. 0203-2834221 Adventsbasar, basteln, spielen, Freunde treffen, singen und erste Geschenke erstehen, 11 - 16 Uhr, Eintritt frei, Hiberniaschule, Holsterhauserstr. 70, Herne, Tel. 02325-9190 Die Dinos sind los, Kinder von 6 - 10 Jahren werden zu Dino-Experten und erforschen Fossilien, 14 - 17 Uhr, 5 €, Mineralien-Museum, Kupferdreherstr. 141-143, Essen, Tel. 0201-24681444 Familientag - Unsere Erde im Fieber, mit Kinderaktionen rund um das Thema Klimawandel und Umweltschutz, 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555

ELTERN

1. Wittener Babymesse, zum Thema Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach, 10 - 16 Uhr, Eintritt frei, Vor dem Marien-Hospital Witten, Marienplatz 2, Anm. unter Tel. 02302-1731932 Gesundheit, Entspannung, Fitness, Entspannung mit Klangschalen für Eltern und Kinder, 15 - 17.15 Uhr, 9 €, Kath. Familienbildungsstätte, Am Bergbaumuseum 37, Bochum, Anm. erf. unter Tel. 0234-9508911

2. Sonntag THEATER & MUSIK

Der gestiefelte Kater, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 6 Jahre, 11 Uhr, 18 €, erm. 10 €, Schulklassen 5,50 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457 Die Kuh Rosmarie, Theaterstück für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Das Dschungelbuch, Musical für Kinder ab 6 Jahre, 15 und 17 Uhr, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Tel. 0208-8578105 Kleiner Bär, ganz groß, das HalloDu - Theater spielt für Kinder von 4 - 11 Jahren, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 6 €, Centrum Cultur der AWO, Gertrudis Center, Alter Markt 1, Bochum - Wattenscheid Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 02315022416

ALLES MÖGLICHE

Familienbuffet, mit Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Schokobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei, von 7 -12 Jahren 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Taschenlampenführung, für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 2,50 €, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095 Kinderwerkstatt, Weihnachtskugeln basteln für Kinder ab 5 Jahre, 14 - 16 Uhr, 2 € zzgl. Eintritt, Zeche Zollern, Grubenweg 5, Dortmund, Tel. 0231-6961111 Saturnalien - Weihnachtsgeschenke bei den Römern?, Führung Kinder ab 10 Jahre, Materialkosten 2 €, 14 Uhr, Eintritt frei, LWL Römermuseum, Weseler Str. 100, Haltern am See, Tel. 02364-93760 Familientag - Unsere Erde im Fieber, mit Kinderaktionen rund um das Thema Klimawandel und Umweltschutz, 14.30 - 16.30 Uhr, Kinder frei, Erw. 4 €, LVR-Industriemuseum, Schauplatz Solingen, Merscheiderstr. 289-297, Tel. 02234-9921555 Der Klang der Steine, für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Erw. 3, Kinder 1 €, Mineralien-Museum, Kupferdreherstr. 141-143, Essen, Tel. 0201-24681444

ELTERN

Babymassage, Kombination aus Indischer- und Schmertterlingsmassage, 10 Uhr, 50 € für 6 Termine, Doula Velma, Essen, Hildesheimerstr. 9, Tel. 02016171428 27.11.: Herr Niemand & Frau Anderswo

Herr Niemand & Frau Anderswo, über zwei Menschen ohne Dach über dem Kopf, für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 5 €, KiJuKuMa, Lothringerstr. 36c, Bochum, Tel. 0234-8906681

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

FLOHMARKT

RatzFatz Trödelmarkt, Spielsachen und mehr, 11 - 16 Uhr, Eintritt zum Markt frei, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 02324-9247140

28. Montag THEATER & MUSIK

Häppi Christmas Papa Löwe, Weihnachtsgeschichte von Janosch für Kinder ab 4 Jahre, 16 Uhr, 5,50 €, Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, Kartentel. 0231-9172290

28.11.: Häppi Christmas Papa Löwe

Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30 und 11.30 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Die Brüder Löwenherz, Erzähltheater mit Musik und Bildern für Kinder ab 8 Jahre, 10 und 15 Uhr, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871610

ELTERN

Erste Beikost, Informationsveranstaltung, 12 Uhr, 5 €, convita natur, Mont-Cenis-Str. 267b, Herne, Tel. 02323-945610

29. Dienstag THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30 und 11.30 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Die Brüder Löwenherz, Erzähltheater mit Musik und Bildern für Kinder ab 8 Jahre, 10 und 15 Uhr, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871610 Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe (Februar und März) ist der 13. Januar! Info: 0201 - 24 65 376

30. Mittwoch THEATER & MUSIK

Weihnachtswald, Theaterstück für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, 3 €, Stadtbibliothek Castrop-Rauxel, Im Ort 2, Tel. 02305-440679 Die kleine Meerjungfrau - Premiere, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766

01.11.-15.12. 2011

RÄUMUNGSVERKAUF wegen UMBAU Ausgefallene Accessoires, Kindermöbel, Kinderwagen, Lampen und Teppiche

Bartels Kinderwelt - Hoppetosse - Rosemeyerstr. 14 - 44139 Dortmund - 0231. 9 12 95 200 - www.bartels-kinderwelt.de

Kinderwelt im Inhouse 17


DEZEMBER BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Ein ganz verrückter Nikolaustag, Bilderbuchkino mit Bastelspaß, für Kinder ab 4 Jahre, 15 - 16 Uhr, 1 €, Stadtbibliothek, Reschop Carré 1, Hattingen, Tel. 02324-2043555

DEZEMBER 1. Donnerstag ALLES MÖGLICHE

Die 7 1/2 Leben des Walter Moers, für Schulklassen, Schüler führen Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe durch die aktuelle Ausstellung, 14 Uhr, Eintritt 1 € p. Pers., Führung kostenfrei, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, KonradAdenauer-Allee 46 Tel. 0208-4124928 Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 023447711

THEATER & MUSIK

Prinzessin Lillifee, ein Pop-Musical für Kinder und Erwachsene, 14 - 17:30 Uhr, Erw. ab 22, Kinder bis 10 J. ab 19 €, Westfalenhalle Dortmund, Westfalenhalle 3, Dortmund, Tel. 0180-5160516

2. Freitag THEATER & MUSIK

Tiny Tim rettet Wenachten, FigurenTheater, 10 u. 16 Uhr, 4 €, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 0170-2611400 Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126 Aschenputtel, ein Märchen nach den Brüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre, 17 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Str. 23, Essen, Tel. 0201-8884444 18 www.ruhrpottKIDS.com

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

ALLES MÖGLICHE

Wer liest gewinnt, Vorlesewettbewerbe für Kinder der 4. Klasse, 15.30 Uhr, Bücherei Wattenscheid, Alter Markt 1, Bochum, Anm. erf. bis zum 23.11. unter Tel. 0234-9106528 Lars - der kleine Eisbär, ein Abenteuer für Polarforscher ab 5 Jahre, 14 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060 Reise durchs Planetensystem, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

DER GROSSE VERANS

neue gewinnspiele Jetzt mitspielen – noch vor Weihnachten gewinnen!

www.familienban.de ALLES MÖGLICHE

Toys Company: Spielzeugausgabe, für Familien mit aktuellem ALG 2 Bescheid und darauf ausgewiesenen Kindern, 10 - 12 Uhr, Kath. Familienbildungstätte St. Nikolaus von Flüe, Arcostr. 70, Dortmund, Tel. 0231-5024889 Wunderbare Sternenwelt, die Entwicklung von Sternen erklärt für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

Geburtsvorbereitung, Kompaktkurs, 2. und 3., 9. und 10.12., Fr 18 - 21.30 Uhr, Sa 9.30 - 13 Uhr, Kosten für Frauen bezahlt die Krankenkasse, Männer: 80 €, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Anmeldung erf., Tel. 02302-707310

3. Samstag THEATER & MUSIK

Pippi Langstrumpf, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 5 Jahre, 14.30 und 17.30 Uhr, Theater Marl, Am Theater 1, Tel. 02365-992621 Schiffbruch, Theaterstück für Kinder ab 8 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Gute alte Zeit - Schöne neue Welt, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, Tel. 0201-5209852 Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 02302-22254 Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Theaterstück für Kinder ab 7 Jahre, 17 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDuTheater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 0234-87656 Hänsel und Gretel, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 8 Jahre, 18 Uhr, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457 Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 18 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 02315022416

Wasserspiele SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 14 - 16 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Bildschöner Samstag, KreativWorkshop für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 0201-8845444 Comic & Fantasy Workshop, zeichnen lernen bei einem echten Profi: Torsten Kropp, für Kinder von 10 - 18 Jahre, 14 - 17 Uhr, 14 €, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46 Tel. 0208-4124928

Kinder ab 5 Jahre, 11 Uhr, Kinder 2, Erw. 3,50 €, Kulturzentrum HundertMeister, Goldstr. 15, Duisburg, Tel. 0203-27916 Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 11 und 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 0230222254 Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 11 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 02315022416 Das Kind und der König, Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre, 11 und 14 Uhr, Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Gelsenkirchen, Kartentel. 0209-4097200 Pippi Langstrumpf, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 5 Jahre, 14.30 und 17.30 Uhr, Theater Marl, Am Theater 1, Tel. 02365-992621

ALLES MÖGLICHE

Weihnachtsmarkt, Kunsthandwerk, Kinderaccessoires und Spielzeug, am 03. und 04.12., 11 - 18 Uhr, kostenfrei, LVRIndustriemuseum, Ratingen, Cromforder Allee 24, Anm. unter Tel. 02234-9921555 Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237 Comic und Fantasy, mit dem Künstler Torsten Kropp, für Kinder von 10 - 18 Jahren, 14 - 17 Uhr, 14 €, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Konrad-AdenauerAllee 46, Tel. 0208-4124928 Mit dem Bergmann durch die Zeche, Führung für Kinder und Jugendliche von 5 - 15 Jahren, 15 Uhr, 4 €, Zeche Zollverein - Schacht XII, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, Anmeldung erf., Tel. 0201-246810 Winterleuchten, bis zum 08.01.2012, So - Do 17 - 20 Uhr, Fr - Sa 17 - 22 Uhr, Märchenzelt für Kinder tägl. ab 17 Uhr , Mo - Do 3 €, Fr - So 5 €, Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei, Kinder von 7 - 12 Jahren 1 €, Westfalenpark Dortmund, Florianstr., Dortmund, Infotel. 02303 - 86381 Taschenlampenführung durch die DASA im Dunkeln, „klassische“ Führung mit Entdeckerfreude für Familien mit Kindern ab 10 Jahre, 20 - 22 Uhr, Kinder 6 und Erw. 12 € (inkl. DASA-Eintritt), DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Tel. 0231-90712645

ELTERN

Der Babykost-Kurs, Fragen rund um die gesunde Babyernährung, 11 - 13 Uhr, 15 €, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Annenstr. 112, Witten, Tel. 02302-7073120

4. Sonntag

THEATER & MUSIK

Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für

4.12.: Benjamin Blümchen und die goldene Katze

Benjamin Blümchen und die goldene Katze - Das Musical, ein Erlebnis für die ganze Familie, 15 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500 Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126

4.12.: Kids & Teens on Stage

Kids & Teens on Stage, Kindertanzfest Hoppe-Tosse mit rund 400 Kindern von 3 - 16 Jahren, 15 und 17.30 Uhr, 9, erm. 6 €, Aula der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen, Laarstr. 41, Karten unter Tel. 0209-613048 Schaf, Theaterstück mit Musik für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Das Dschungelbuch, Musical für Kinder ab 6 Jahre, 15 und 17 Uhr, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Tel. 0208-8578105


STALTUNGSKALENDER Aschenputtel, ein Märchen nach den Brüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Str. 23, Essen, Tel. 0201-8884444 Der gestiefelte Kater, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 6 Jahre, 15 Uhr, 18 €, erm. 10 €, Schulklassen 5,50 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457 Schneewitchen, das vorweihnachtliche Musical für die ganze Familie, 15 Uhr, 12,50 zzgl. Gebühren, das Westf. Landestheater in der Aula St. Ursula Realschule, Nonnenkamp 14, Dorsten, Tel. 02305-978048

4.12.: Märchen aus 1001 Nacht

Märchen aus 1001 Nacht, Theaterstück für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871610 Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Theaterstück für Kinder ab 7 Jahre, 16.30 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDu-Theater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 0234-87656 Die kleine Meerjungfrau, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766

KINO

Mein Freund Knerten, Kinderfilm, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620 Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

DEZEMBER

BEWEGUNG

Kreativwerkstatt SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 13.30 - 17.30 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Lebkuchen backen mit bergmännischen Motiven, für Kinder ab 6 Jahre, 14.30 - 16.30 Uhr, 3 € zzgl. Eintritt, Deutsches Bergbaumuseum, Am Bergbau-Museum 28, Bochum, Anmeldung erf., Tel. 0234-5877146 Kunststücke aus Blech, Familiensonntag, für Kinder von 10 - 12 Jahren, 14 und 16 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824 Ratten-Kinderführung, 14.30 Uhr, 2 € zzgl.. Museumseintritt, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 023249247140 Märchenstunde im Sternenzelt, spannende Geschichte für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

Das Neugeborene und seine Welt, Babyvorbereitungskurs, 10 - 18 Uhr, 45 € p. Pers., 60 € p. Paar, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Tel. 02302-707310

5. Montag

THEATER & MUSIK

Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 10 und 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 0230222254

ALLES MÖGLICHE

Bilderbuchkino, für Kinder ab 4 Jahre, 15.30 Uhr, kostenfrei, Stadtbücherei Recklinghausen, Herzogwall 17, Tel. 02361-501918

ELTERN

Kleine Kinder selbst behandeln, Informationsabend mit Kinderärztin Dr. med. Renate Packroff, 20 Uhr, 5 €, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Tel. 02302-707310

4.12.: Schneewittchen

19


DEZEMBER . Dienstag THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30, 11.30 u. 17 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 10 und 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 0230222254 Aschenputtel, ein Märchen nach den Brüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Str. 23, Essen, Tel. 0201-8884444 Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Stadtmuseum, Marktplatz 1-3, Hattingen-Blankenstein, Tel. 02324-681610

BEWEGUNG

Der Nikolaus besucht das SportParadies, Nikolaus erwartet euch mit jeder Menge toller Überraschungen, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Der Nikolaus ist da, der Nikolaus kommt ins Mütterzentrum für Kinder bis 3 Jahre, 9.30 - 11 Uhr, Café des Mütterzentrum Dortmund, Hospitalstr. 6, Anmeldung erf., Tel. 0231-141662 Nico geht zum Nikolaus, Vorlesen, Mitlesen, Selberlesen für Kinder ab 5 Jahren, 15 - 15.45 Uhr, insel Jugendbücherei im Türmchen, Eduard-WeitschWeg 13, Marl, Tel. 02365-45177 Ein tierischer Nikolaus, für Kinder bis 13 Jahre, 15 - 16 Uhr, Kinder 8 €, Erw. 10 €, Hof Holz, Braukämperstr. 80, Gelsenkirchen,Anmeldung: Prachtlamas, Tel. 0176-66016130 Türmchen liest, Vorlesen, Mitlesen, Selberlesen für Kinder ab 8 Jahre, 16 - 17 Uhr, insel Jugendbücherei im Türmchen, Eduard-Weitsch-Weg 13, Marl, Tel. 0236545177 Wenn (B)Engel backen, Kinder von 7 - 12 Jahren backen Weihnachtsplätzchen vom 6. - 16.12. jeweils von Di - Fr, tägl. 16 - 18 Uhr, Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, Dortmund, Tel. 0231-5025145

7.12.: Max und Moritz

20 www.ruhrpottKIDS.com

ELTERN

Workshop, Weihnachtsbäckerei, für Eltern mit ihren Kindern, 16 - 18.15, 13 €, Kath. Familienbildungsstätte BochumWattenscheid, Gertrudenhof 25, Tel. 02327-954301 Geburtsvorbereitungskurs, mit der Hebamme Jutta Bohdal, 6.12.2011 24.1.2012, 19.15 - 21.15 Uhr, Gemeinschaftshaus Herdecke, Annenstr. 112, Witten, Tel. 02302-7073120

. Mittwoch THEATER & MUSIK

Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 10 und 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 0230222254 Max und Moritz, Kindertheater, 11 und 16 Uhr, Heinz-Hilpert-Theater, KurtSchumacher-Str. 39 - 41, Lünen, Tel. 02306-1042299 Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Bürgerhaus Neumühl, Otto-Hahn-Str. 49, Duisburg, Tel. 0203-587418 Der Weihnachtstraum des Tannenbaums, Theaterstück für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, 3 €, Stadtbibliothek Castrop-Rauxel, Im Ort 2, Tel. 02305440679 Aschenputtel, Weihnachtsmärchen der Bühne 47, 17 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500

BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Bilderbuchtreff, spielen, basteln und Bilderbücher betrachten für Kinder ab 2 Jahre, 10 - 11 Uhr, insel Jugendbücherei im Türmchen, Eduard-Weitsch-Weg 13, Marl, Tel. 02365-45177 Familienbrunch mit Weihnachtsbasar, Buffet für Kinder ab 4 Jahre und Erw., 10 - 14 Uhr, Kinder 5,50, Erw. 10,90

DER GROSSE VERANS €, Café des Mütterzentrum Dortmund, Hospitalstr. 6, Anmeldung erf., Tel. 0231-141662 Vorlesestunde - Es weihnachtet, für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, kostenfrei, Stadtteilbücherei Annen, Annenstr. 120, Witten, Tel. 02302-5812504

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

8. Donnerstag THEATER & MUSIK

Der gestiefelte Kater, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 6 Jahre, 11 Uhr, 18 €, erm. 10 €, Schulklassen 5,50 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457 Willkommen im Tamusiland, mit Detlev Jöcker singen und bewegen auf dem neuen Mitmachkonzert, 14 u. 17 Uhr, 17,35 € inkl. VVK-Gebühr für alle Personen ab 3 Jahren, Westfalenhalle Dortmund, Westfalenhalle 3, Dortmund, Tel. 0180-5160516 Aschenputtel, das vorweihnachtliche Musical für die ganze Familie, 15 Uhr, 8 € zzgl. Gebühren, Stadthalle BochumWattenscheid, Saarlandstr. 40, Kartentel. 02302-53869 Aschenputtel, Weihnachtsmärchen der Bühne 47, 17 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500 Weihnachtskonzert, Knabenchor und Knabensolisten der Chorakademie, 20 Uhr, 18 - 28 €, Stadtkirche St. Petri, Petrikirchhof 7, Dortmund, Tel. 023139980540

ELTERN

Vollwertige Babykost, Informationen, Rezepte und Kostproben mit Dr. Herma Portsteffen, 19.30 - 21.30 Uhr, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Tel. 02302-707310

9. Freitag THEATER & MUSIK

Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 9.30 und 11 Uhr, 3 €, Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, Apostelstr. 84, Duisburg, Tel. 0203-8088932 Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126 Der Weihnachtstannenmatelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Kinder 2, Erw. 3,50 €, Jugendzentrum Homberg, Ottostr. 114, Duisburg, Tel. 02066-35213 Aschenputtel, Weihnachtsmärchen der Bühne 47, 17 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500

ALLES MÖGLICHE

Wir suchen den Weihnachtsstern, biblische Geschichte für Kinder ab 6 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134 Der Nikolaus kommt, und Gisela Kühn liest Kindern vor, 17 Uhr, Couragezentrum Essen, Goldschmidstr. 3, Tel. 0201-556323 Get Pink - Lady’s Night, Mädchen erhalten ermäßigten Eintritt, 18 - 22 Uhr, Eishalle, Revierpark Wischlingen, Höfkerstr. 12, Dortmund, Tel. 0231-9170710 Taschenlampenführung, für Familien durch das Museum für Naturkunde, 19 - 20.30 Uhr, Kinder und Jugendliche 2, Erw. 6 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 0231-5024856 Spätschicht, Führung mit Fackeln für Kinder ab 6 Jahre, 19 Uhr, Kinder 2, Erw. 5 €, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 02324-9247140

10. Samstag THEATER & MUSIK

Ritter Rost feiert Weihnachten, Theater für Kinder ab 4 Jahre, 15.30 Uhr, 4 €, Stadtteilbibliothek Gesamtschule Süd, Großenbaumer Allee 168-174, Duisburg, Tel. 0203-2837053 Gute alte Zeit - Schöne neue Welt, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, Tel. 0201-5209852 Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Jugendzentrum Driesenbusch, Beckersloh 15, Duisburg, Tel. 0203-495070 Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 02302-22254 Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Theaterstück für Kinder ab 7 Jahre, 16 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDuTheater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 0234-87656 Die kleine Meerjungfrau, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766 Weihnachtskonzert, Kinder- und Jugendliche singen weihnachtliche Lieder zum Advent, 18 Uhr, 7,50 - 26,50 €, Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, Tel. 0231-22696200

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, tägl. von 10 - 20 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr, am 24.,25. und


DEZEMBER

STALTUNGSKALENDER 31.12. geschlossen, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810 Wasserspiele SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 14 - 16 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110 Pepsi-Familien-Eislaufzeit, Eislaufen und eiskalt genießen, mit einem Freigetränk pro Person, 15.30 - 18 Uhr, SportParadies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Bildschöner Samstag, KreativWorkshop für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 0201-8845444 Jugendkunstschulfest, 15 Uhr, Eintritt frei, Kulturzentrum Balou, Oberdorfstr. 23, Dortmund, Anm. erf., Tel. 0231-201866 Workshop Filzen, Spielzeug selbst gemacht für Kinder und Erwachsene, 9 - 13 Uhr, 21 - 25 €, Kulturzentrum Balou, Oberdorfstr. 23, Dortmund, Anm. erf., Tel. 0231-201866

ALLES MÖGLICHE

Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237 Arbeitergarten, Kinder ernten und probieren Gemüse und Früchte, 14 Uhr,

Museumseintritt, Zeche Zollern, Grubenweg 5, Dortmund, Tel. 0231-6961111

FLOHMARKT

Kinderflohmarkt auf Carl, alles rund ums Kind, 9.30 - 14 Uhr, Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, Essen, Anmeldung erf., Tel. 0201-8344410

11. Sonntag THEATER & MUSIK

Weihnachten bei den Schmuddels, das Puppentheater Turbo Prop spielt für Kinder ab 4 Jahre, 11 und 15 Uhr, 7 € p. Pers., Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Hase und Igel, musikalisches Märchenspiel, 11 und 16 Uhr, 5 €, Ruhrbühne Witten, Bochumer Str. 10 b, Tel. 0230222254 Cinderella - das märchenhafte Popmusical, präsentiert von On Air Production für Menschen von 3 - 103 Jahren, 11 und 15.30 Uhr, Colosseum Theater, Altendorfer Str. 1, Essen, Tickethotline: 01805-570070 (0,14 €/min) Familienführung, Entdeckungstour hinter den Kulissen des Theater Duisburg, für Kinder ab 6 Jahren, 11 Uhr, 5 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457 Abenteuer Kleinlaut, „Haus-Musik“ für Kinder von 3 - 6 Jahren, 11 und 12.30 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: Aalto- Theater, Tel. 0201-8122200

Das Kind und der König, Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre, 11 und 15 Uhr, Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Gelsenkirchen, Kartentel. 0209-4097200 Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126 Die Kartoffelsuppe, ein Theaterstück für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Das Dschungelbuch, Musical für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Tel. 0208-8578105

11.12.: Aschenputtel, Essen

Aschenputtel, ein Märchen nach den Brüdern Grimm, für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Str. 23, Essen, Tel. 0201-8884444 Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 15 und 17 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416

11.12.: Weihnachtswald

Weihnachtswald, ein modernes Weihnachtsmärchen, für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 5 €, KiJuKuMa, Lothringerstr. 36c, Bochum, Tel. 02348906681 Aschenputtel, Weihnachtsmärchen der Bühne 47, 15 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500 Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe (Februar und März) ist der 13. Januar! Info: 0201 - 24 65 376

Alles dreht sich und bewegt sich, Kindertheater, 15 Uhr, Kinder 3, Erw. 4 €, Kulturzentrum Balou, Oberdorfstr. 23, Dortmund, Anm. erf., Tel. 0231-201866 Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Grugapark, Virchowstr. 167a, Tummelwiese im Park, Essen

Das Löwenzahn-Team in seinem ersten großen Kinofilm

Ein Fil E Ei Film von PPeter t Timm i

und Keks auf der Fritz Fuchs, Laila nn als Schatz Jagd nach Ha ib

„Garantierter Spaß“ TV DIGITAL

www.Löwenzahn-DasKinoAbenteuer.de

Ab 14 14. Oktober auf DVD 21


DEZEMBER Weihnachtskonzert, Kinder- und Jugendliche stimmen mit besinnlichen und erlesenen Melodien auf Weihnachten ein, 16 Uhr, 7,50 - 26,50 €, Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, Tel. 0231-22696200

DER GROSSE VERANS

Die 7 1/2 Leben des Walter Moers, gesponnene Weihnachtsgeschichten mit dem Blaubär und anderen Figuren aus dem Universum des Walter Moers, 15 Uhr, nur Museumseintritt, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, Konrad-AdenauerAllee 46 Tel. 0208-4124928 Weihnachts-Geschichte, Spezialführung durch die Dauerausstellung, 16 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824

KINO

Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich, für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620 Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

12. Montag THEATER & MUSIK

ALLES MÖGLICHE

1. Hilfe beim Kind, Elternseminar, 10 - 15.30 Uhr, 28 €, Geburtshaus Dortmund, Hagenerstr. 93, Do-Brüningshausen, Anm. unter Tel. 0231-1385881 Redaktionsschluss für Veranstaltungen in Februar und März ist der 10. Januar! Tel.: 0201 - 24 65 376 eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

Jomo’s Modelleisenbahn & Spielzeugmärkte, 11 - 16 Uhr, 3,50 €, Kinder bis 12 Jahre frei, Glückaufhalle, Dr. Kolb-Straße, Duisburg - Homberg, Tel: 0231-4960981 Familienbuffet, mit Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Schokobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei, von 7 -12 Jahren 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Taschenlampenführung, für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 2,50 €, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095 Ratten-Kinderführung, 14.30 Uhr, 2 € zzgl.. Museumseintritt, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 023249247140 Gesponnene Weihnachtsgeschichten, für Kinder und Junggebliebene, 15 Uhr, Museumseintritt, Ludwig Galerie Schloss Oberhausen, KonradAdenauer-Allee 46, Tel. 0208-4124928 Entdecke die Ruhrschätzchen, Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahre, 15 - 16.30 Uhr, Erw. 3, Kinder 1 € zzgl. Museumseintritt, Ruhr Museum, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, Tel. 0201-24681444 Familienführung, eine Führung durch die Dauerausstellung der Dinosaurier, 15 Uhr, Kinder und Jugendliche kostenfrei, Erw. 4 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 0231-5024856

Aschenputtel, Weihnachtsmärchen der Bühne 47, 17 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500 Junger Opern Treff Aalto, der Rüstmeister erzählt Kindern ab 10 Jahre von seiner Arbeit, 18 Uhr, kostenfrei, Aalto Theater, Essen, Opernplatz 10, Tel. 02018122200

ALLES MÖGLICHE

Toys Company: Spielzeugausgabe, für Familien mit aktuellem ALG 2 Bescheid und darauf ausgewiesenen Kindern, 11 - 13 Uhr, Oberdorstfeld (genauen Ort bitte im Familienbüro erfragen), Tel. 0231-23518 Lese-Zeiten, Kinder ab 5 Jahre hören Geschichten und basteln und malen gemeinsam, 15.30 Uhr, kostenfrei, Stadtbücherei Recklinghausen, Herzogwall 17, Tel. 02361-501899

ELTERN

Mama, ich hab Bauchweh, Informationsabend zum Thema Bauchschmerzen bei Kindern, 20 - 21.30 Uhr, 5 €, Zentrum für Gesundheit und Familie, Annenstr. 122, Witten, Anmeldung erf., Tel. 02302707310

Die schönsten Geschenke für die Feiertage ´RonR ¯jn ‡nj

Gutmarkiert

©gumarkiertt

z.B. verschiedene fröhliche Messlatten mit eigenem Namen und praktischen Aufklebern, um zu markieren wie groß Ihr Kind schon ist. Toll als Geschenk, aber auch zum Aufheben für später. Wenn es drauß en so kalt ist, sollt e man es sich drinn en richtig gemütlich machen. Kommst du bei mir heißen Kak ao trinken? Nicole

©gutmarkiert

für Dieses Geschenk ist

Lara

Jetzt auch Weihnachtse tiketten für Geschen ke oder Menükarten.

www.gutmarkiert.de 22 www.ruhrpottKIDS.com

THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30 und 11.30 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Die neugierige kleine Hexe, Figurentheater, 10 u. 16 Uhr, Puppenspiel im Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 0170-2611400 Stille Nacht, eine musikalische Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie, 20 Uhr, 20,00 - 49,00 €, Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, Tel. 023122696200 Merry Christmas, Buon Natale, God Jul, Konzert für Kinder, 16 Uhr, Theater Marl, Am Theater 1, Tel. 02365-992621 Aschenputtel, Weihnachtsmärchen der Bühne 47, 17 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 02365-5035500

ELTERN

ALLES MÖGLICHE

13. Dienstag

Toys Company: Spielzeugausgabe, für Familien mit aktuellem ALG 2 Bescheid und darauf ausgewiesenen Kindern, 11 - 14 Uhr, Kath. Gemeindezentrum St. Norbert, Hugo-Sickmannstr. 36, Dortmund, Tel. 0231-5029867 Morgen Findus wird’s was geben, Türmchen liest: Vorlesen, Mitlesen, Selberlesen für Kinder ab 5 Jahre, 15 - 15.45 Uhr, Insel Jugendbücherei im Türmchen, Eduard-Weitsch-Weg 13, Marl, Tel. 02365-45177 Leonardo Werkstatt, Bastelworkshop für Kinder, 15 - 17 Uhr, 5 €, LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Nachtigallstr. 35, Witten, Anm. erf., Tel. 02302-936640

14. Mittwoch THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30, 11.30 und 17 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Weihnachten bei den Schmuddels, das Puppentheater Turbo Prop spielt für Kinder ab 4 Jahre, 10 Uhr, Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512

Mama Muh und die Krähe, Kindertheater, 10 u. 16 Uhr, 4 €, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, KartenTel. 0170-2611400

BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

15. Donnerstag THEATER & MUSIK

Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 16.30 Uhr, Kloster Saarn, Klosterstr. 53, Mülheim, Tel. 0203-21607

1. Freitag THEATER & MUSIK

Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126

KREATIVES

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel, Vorlesestunde mit Bastelspaß, für Kinder ab 4 Jahre, 15 - 16 Uhr, 1 €, Stadtbibliothek, Reschop Carré 1, Hattingen, Tel. 02324-2043555

ALLES MÖGLICHE

Familiennachtsafari, 19 Uhr, 13 €, Zoo Duisburg, Mülheimer Str. 273, Anmeldung erf., Tel. 0203-305590 Spätschicht, Führung mit Fackeln für Kinder ab 6 Jahre, 19 Uhr, Kinder 2, Erw. 5 €, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 02324-9247140 Taschenlampenführung durch die DASA im Dunkeln, „klassische“ Führung mit Entdeckerfreude für Familien mit Kindern ab 10 Jahre, 20 - 22 Uhr, Kinder 6 und Erw. 12 € (inkl. DASA-Eintritt), DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Tel. 0231-90712645


DEZEMBER

STALTUNGSKALENDER

1. Samstag THEATER & MUSIK

Weihnachten bei den Schmuddels, das Puppentheater Turbo Prop spielt für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, 7 € p. Pers., Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Gute alte Zeit - Schöne neue Welt, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, Tel. 0201-5209852 Hermann und der kleine Maulwurf Wunderbar, Theaterstück für Kinder von 4 - 11 Jahren, 16 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDu-Theater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 0234-87656 Die kleine Meerjungfrau, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

Wasserspiele SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 14 - 16 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

KREATIVES

Familienworkshop, mit einem Elternteil bauen Kinder einen steinzeitlichen Bogen, Sa und So, 9 - 17 Uhr, 95 €, Neanderthalmuseum, Talstr. 300, Mettmann, Anmeldung erf., Tel. 02104-979715 Sternenfunkeln, Kreativatelier für Kinder durchgeführt von „Denkabenteuer“, 14 - 16 Uhr, 28 €, Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Hansastr. 3, Dortmund, Anmeldung erf., Tel. 0231-487927 Bildschöner Samstag, KreativWorkshop für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 7 €, Folkwang Museum, Museumsplatz 1, Essen, Anm. erf., Tel. 0201-8845444

ALLES MÖGLICHE

Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237 Kinderkunsthandwerkermarkt, Geschenke finden bei Lichterglanz und Lagerfeuer, 14 - 18 Uhr, Ruhrwerkstatt, Akazienstr. 107, Oberhausen, Tel. 02088575621 Kindermöbel & vieles mehr !

www.

das-kindergeschaeft .de

My little Hilton, Juniorköche von 7 - 14 Jahren kochen gemeinsam mit Markus Pielage, dem Executive Chef des Hotels, 15 Uhr, 69 € inkl. einer Begleitperson, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Anmeldung: Tel. 0231-10860

Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126 Die grandiosen Abenteuer der tapferen Johanna Holzschwert, ein Theaterstück für Kinder ab 8 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Das Dschungelbuch, Musical für Kinder ab 6 Jahre, 15 und 17 Uhr, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Tel. 0208-8578105 Häppi Christmas, Papa Löwe, das Wittener Kinder- u. Jugendtheater spielt für Kinder ab 3 Jahre, 15 Uhr, 6 €, Revierpark Vonderort, Bottroper Str. 322, Oberhausen, Tel. 02302-53869

ALLES MÖGLICHE

FLOHMARKT

Tauschmarkt, für Kinderkleidung und Spielzeug, 8 - 11.30 Uhr, Revierpark Gysenberg, Herne, Tel. 02323-969151

Weihnachten bei den Schmuddels, das Puppentheater Turbo Prop spielt für Kinder ab 4 Jahre, 11 und 15 Uhr, 7 € p. Pers., Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Hermann und der kleine Maulwurf Wunderbar, Theaterstück für Kinder von 4 - 11 Jahren, 11 Uhr, Kinder 6, Erw. 8 €, HalloDu-Theater, Lothringer Str. 36c, Bochum, Tel. 0234-87656 Das Kind und der König, Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre, 14 Uhr, Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Gelsenkirchen, Kartentel. 0209-4097200

Mitmach-Zirkus SPORTIS Zirkus Club, für alle zirkusbegeisterten Kinder von 3 bis 13 Jahren, 13.30 - 17.30 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110 Geheimpost mit Siegel, Kinder ab 10 Jahre entwerfen Siegelstempel aus Speckstein, 14 - 17 Uhr, 5 €, Ruhr Museum, Gelsenkirchenerstr. 181, Essen, Anmeldung erf., Tel. 0201-24681444

Baby Bauch Party, Schwangere und Mütter können Schwangerschafts- und Babyabdrücke anfertigen lassen, 10 - 16 Uhr, Nonomom Showroom, De-LaChevallerie-Str. 30, Gelsenkirchen, Tel. 0209-98898400

THEATER & MUSIK

BEWEGUNG

KREATIVES

ELTERN

18. Sonntag

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

18.12.: Eine schöne Bescherung ...

Eine schöne Bescherung oder das verlorene Schmusetier, Puppenspiel für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 6 €, Studiobühne im Figurentheater-Kolleg, Hohe Eiche 27, Bochum, Kartentel. 0234-58749222 Es weht ein Wind, Volkslieder zum Anfangen, Aufbrechen und Loslegen ab 4 Jahre, 16 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416

KINO

Die 3 Räuber, Kinderfilm, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620

Von Steckenpferden, Wachstafeln und Rechenpfennigen, Museumsführung für die ganze Familie, 14.30 Uhr, 1,50 € zzgl. Eintritt, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095 Ratten-Kinderführung, 14.30 Uhr, 2 € zzgl. Museumseintritt, Henrichshütte, Werkstr. 31-33, Hattingen, Tel. 023249247140 Herr Reimann trifft die Zukunft, Schauspieler führen in vier Szenen durch die DASA, für Familien mit Kindern ab 8 Jahre, 15.30 - 16.30 Uhr, DASA Eintritt, DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Anm. unter Tel. 0231-90712479 Auf den Spuren der Dinosaurier, für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Erw. 3, Kinder 1 €, Mineralien-Museum, Kupferdreherstr. 141-143, Essen, Tel. 0201-24681444 Märchenstunde im Sternenzelt, spannende Geschichte für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

'(-/10$(2 %#"!42(#1 ),++ 3 *(1/(2 5#6.(2&#"!

9 ,063!$* /)75.$2$ 9 ,*.1.!63* ,05&*" 9 (1-*5$'"*)<:5.63* #768*

---;47)%+;:*

Jetzt auf DVD! chandani.realfictionfilme.de

23


DEZEMBER Herr Reimann trifft die Zukunft, Schauspieler führen in vier Szenen durch die DASA, für Familien mit Kindern ab 8 Jahre, 15.30 - 16.30 Uhr, DASA Eintritt, DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Anm. unter Tel. 0231-90712479 Weihnachts-Geschichte, Spezialführung durch die Dauerausstellung, 16 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824

19. Montag KINO

Kinderwagenkino, Film für Eltern mit Kleinkindern, Platz für Kinderwagen vorhanden, 10.30 Uhr, 6 €, erm. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

ALLES MÖGLICHE

Borusseum jubelt, die Chance mit sich und der Meisterschale ein Foto zu machen, 10-18 Uhr, Borusseum, Strobelallee 50, Dortmund, Anm. unter Tel. 0231-9020371 Lese-Zeiten, Kinder ab 5 Jahre hören Geschichten und basteln und malen gemeinsam, 15.30 Uhr, kostenfrei, Stadtbücherei Recklinghausen, Herzogwall 17, Tel. 02361-501899

20. Dienstag THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30, 11.30 und 14 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Der Weihnachtstannenmantelbaum, das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 5 Jahre, 10 Uhr, Michael Schule, Michaelstr. 16, Herne

ALLES MÖGLICHE

Zechen-Safari, winterliche Naturwerkstatt für Kinder, 15 - 17 Uhr, 5 €, LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Nachtigallstr. 35, Witten, Anmeldung erf., Tel. 02302-936640

21. Mittwoch THEATER & MUSIK

Weihnachten bei den Schmuddels, das Puppentheater Turbo Prop spielt für Kinder ab 4 Jahre, 10 Uhr, Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Briefe von Felix, Kindertheater, 10 u. 16 Uhr, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 01702611400 Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126 Disney on Ice - Prinzessinnen & Helden, Eisshow für die ganze Familie, 18 Uhr, Kinder ab 18,20 €, Erw. ab 23,95 €, König-Pilsener-ARENA, Arenastr. 1, Oberhausen, Tickethotline: 01805-570013 (0,14 €/min) 24 www.ruhrpottKIDS.com

BEWEGUNG

Angel on Ice, mit tollen Spielen auf dem Eis wird der Tag zum vorweihnachtlichen Erlebnis, 15 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Aktion Kinderwünsche 2011, Weihnachtsfeier für Kinder von 7 - 12 Jahren, 15 - 17.30 Uhr, Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, Dortmund, Tel. 02315025145 Wir suchen den Weihnachtsstern, biblische Geschichte für Kinder ab 6 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

22. Donnerstag THEATER & MUSIK

Disney on Ice - Prinzessinnen & Helden, Eisshow für die ganze Familie, 18 Uhr, Kinder ab 18,20 €, Erw. ab 23,95 €, König-Pilsener-ARENA, Arenastr. 1, Oberhausen, Tickethotline: 01805-570013 (0,14 €/min)

ALLES MÖGLICHE

Vorlesestunde - Es weihnachtet, für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, Stadtbücherei Witten, Ruhrstr. 48, Tel. 02302-5812504 Roncallis Winterträume - Preview, Zirkusshow für alle Altersklassen, 19.30 Uhr, 9,90 - 61,40 €, Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, Tel. 0231-22696200

23. Freitag THEATER & MUSIK

Die Weihnachtsfee, Puppentheater zum Mitmachen, Dauer: 45 min, 15 und 16.30 Uhr, 5 € p. Pers, die Märchenbühne, Rodenbergstr. 36, Dortmund-Aplerbeck, Tel. 0231-4271126 Disney on Ice - Prinzessinnen & Helden, Eisshow für die ganze Familie, 19 Uhr, Kinder ab 18,20 €, Erw. ab 23,95 €, König-Pilsener-ARENA, Arenastr. 1, Oberhausen, Tickethotline: 01805-570013 (0,14 €/min) Ox und Esel - Benefiz-Veranstaltung, ein Theaterstück für Kinder ab 5 Jahre, 20 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486

ALLES MÖGLICHE

Streifzug ins All, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134 Redaktionsschluss für Veranstaltungen in Februar und März ist der 10. Januar! Tel.: 0201 - 24 65 376 eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

DER GROSSE VERANS

24. Samstag Heiligabend

THEATER & MUSIK

Weihnachten bei den Schmuddels, das Puppentheater Turbo Prop spielt für Kinder ab 4 Jahre, 11 und 15 Uhr, 7 € p. Pers., Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Ox und Esel, ein Theaterstück für Kinder ab 5 Jahre, 11 Uhr, Kinder 4 und Erw. 8 €, ReibeKuchenTheater im KOM’MA, Schwarzenberger Str. 147, Duisburg, Tel. 0203-2838486 Weihnachtswald, ein modernes Weihnachtsmärchen, für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 5 €, KiJuKuMa, Lothringerstr. 36c, Bochum, Tel. 02348906681

ALLES MÖGLICHE

Warten auf das Christkind, mit Lamas tierische Abenteuer erleben, für Kinder bis 5 Jahre, 10 - 12 Uhr, Kinder 15 €, Erw. 18 €, Hof Holz, Braukämperstr. 80, Gelsenkirchen,Anmeldung: Prachtlamas, Tel. 0176-66016130

26.12.: Disney on ice

Das Kind und der König, Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre, 14 Uhr, Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Gelsenkirchen, Kartentel. 0209-4097200 Das Dschungelbuch, Musical für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Tel. 0208-8578105 Die schöne Wassilissa, Weihnachtsmärchen für Kinder ab 6 Jahre, 15 und 17 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Die kleine Meerjungfrau, Marionettentheater für Kinder ab 3 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766

BEWEGUNG

25. Sonntag

1. Weihnachtstag

Eisbahn Kokerei Zollverein, 14 - 20 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

THEATER & MUSIK

ALLES MÖGLICHE

Disney on Ice - Prinzessinnen & Helden, Eisshow für die ganze Familie, 14.30 und 18 Uhr, Kinder ab 18,20 €, Erw. ab 23,95 €, König-Pilsener-ARENA, Arenastr. 1, Oberhausen, Tickethotline: 01805-570013 (0,14 €/min) Hänsel und Gretel, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 8 Jahre, 18.30 Uhr, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457

Jomo’s Modelleisenbahn & Spielzeugmärkte, Info: 0231-4960981, 11 - 16 Uhr, 3,50 €, Kinder bis 12 Jahre frei, LWL Industriemuseum Henrichshütte, Werksstraße 31-33, Hattingen, Tel. 023242043511 Weihnachts-Geschichte, Spezialführung durch die Dauerausstellung, 16 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824

KINO

2. Dienstag

Nils Karlsson Däumeling, Kinderfilm, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620

ALLES MÖGLICHE

Familienbuffet, mit Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Schokobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei, von 7 -12 Jahren 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Roncallis Winterträume, Zirkusshow für alle Altersklassen, 15 Uhr, ab 12,20 €, Kinder bis 16 Jahre 50 Proz. Ermäßigung, Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, Tel. 0231-22696200

2. Montag

2. Weihnachtstag THEATER & MUSIK

Disney on Ice - Prinzessinnen & Helden, Eisshow für die ganze Familie, 11, 14.30, und 18 Uhr, Kinder ab 18,20 €, Erw. ab 23,95 €, König-Pilsener-ARENA, Arenastr. 1, Oberhausen, Tickethotline: 01805-570013 (0,14 €/min)

THEATER & MUSIK

Cinderella - das märchenhafte Popmusical, präsentiert von On Air Production für Menschen von 3 - 103 Jahren, 16 Uhr, Historische Stadthalle, Johannisberg 40 Wuppertal, Tickethotline: 01805-570070 (0,14 €/min)

BEWEGUNG

Feriencamp in den Weihnachtsferien, 5 Stunden Ballsport aller Art, vom 27.12. - 06.01., Mo - Fr von 9 - 15 Uhr, Tagespreis: 12,50 €, Wochenpreis: 55 € inkl. Mittagessen, Sporttreff, Industriestr. 1a, Castrop-Rauxel, Anmeldung erf., Tel. 02367-8003

ALLES MÖGLICHE

Das Schönste kommt zum Schluss, für Kinder von 8 - 12 Jahren, 10 - 15 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824 Die Weihnachtsgeschichte einmal anders, die Weihnachtsgeschichte für Kinder von 8 - 12 Jahren, 27. - 30.12, 10.30 - 12.30 Uhr, Kosten inkl. Eintritt 3 €, LWL Römermuseum, Weseler Str. 100, Haltern am See, Anmeldung erf. Tel. 02364-93760


JANUAR

STALTUNGSKALENDER Taschenlampenführung, Schatzsuche im Naturkunde Museum, 17.30 - 19 Uhr, Kinder und Jugendliche 2 €, Erw. 6 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 0231-5024856

28. Mittwoch BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Das Schönste kommt zum Schluss, für Kinder von 8 - 12 Jahren, 10 - 15 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824 Der Polizeiarbeit auf der Spur, Workshop für Kinder ab 8 Jahre, 10 - 12 Uhr, DASA Eintritt, DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Anm. unter Tel. 0231-90712645 Familienführung, eine Führung durch die Dauerausstellung der Eiszeit, 15 Uhr, Kinder und Jugendliche kostenlos, Erw. 4 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 0231-5024856

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

29. Donnerstag ALLES MÖGLICHE

30. Freitag

3. Dienstag

ALLES MÖGLICHE

BEWEGUNG

Das Schönste kommt zum Schluss, für Kinder von 8 - 12 Jahren, 10 - 15 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824 Kalle und die Tiere der Eiszeit, für Kinder von 6 - 7 Jahren, 14 - 16 Uhr, LWLMuseum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824 Sonne, Mond und Sterne, Einführung in das Planetensystem und den Himmel für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134 Familiennachtsafari, 19 Uhr, 13 €, Zoo Duisburg, Mülheimer Str. 273, Anmeldung erf., Tel. 0203-305590

31. Samstag Silvester

THEATER & MUSIK

JANUAR 1. Sonntag KINO

Mary Poppins, für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, 3,50 €, Endstation Kino, Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg 108, Bochum, Tel. 0234-6871620

BEWEGUNG 29.12.: Das Schönste kommt zum Schluss

Das Schönste kommt zum Schluss, für Kinder von 8 - 12 Jahren, 10 - 15 Uhr, LWL-Museum für Archäologie, Europaplatz 1, Herne, Tel. 02323-9462824 Der Polizeiarbeit auf der Spur, Workshop für Kinder ab 8 Jahre, 10 - 12 Uhr, DASA Eintritt, DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Anm. unter Tel. 0231-90712645 Nati per leggere - zum Lesen geboren, Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahre in italienischer und deutscher Sprache, 15.30 Uhr, Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023209 Familienführung, durch die Dauerausstellung Flugobjekte von Christian Wielka, 15 Uhr, Kinder und Jugendliche kostenlos, Erw. 4 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 0231-5024856

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, tägl. von 10 - 20 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ALLES MÖGLICHE

Video, Games, Workshop, für Jugendliche ab 13 Jahre, 16 - 18 Uhr, Stadtbibliothek Oberhausen, Young Corner, Langemarkstr. 19 – 21, Tel. 0208-8252574 Die Weihnachtsgeschichte einmal anders, die Weihnachtsgeschichte für Kinder von 8 - 12 Jahren, 03. - 05.01, 10.30 - 12.30 Uhr, Kosten inkl. Eintritt 3 €, LWL Römermuseum, Weseler Str. 100, Haltern am See, Anmeldung erf. Tel. 02364-93760 Die Geschichte von der einsamen Sonne, eine Reise in die Vergangenheit für Kinder ab 6 Jahre, 14 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060

Der kleine Prinz, Marionettentheater für Kinder ab 10 Jahre, 17 und 20 Uhr, Kinder 11, Erw. 16 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766 Das Team von ruhrpottKIDS wünscht Ihnen einen guten Rutsch und ein tolles neues Jahr 2012!

Eisbahn Kokerei Zollverein, 14 - 20 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ALLES MÖGLICHE

Roncallis Winterträume, Zirkusshow für alle Altersklassen, 17 Uhr, ab 12,20 €, Konzerthaus Dortmund, Brückstr. 21, Tel. 0231-22696200

2. Montag BEWEGUNG

eis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

Kindermöbel & vieles mehr !

www.

das-kindergeschaeft .de

4. Mittwoch

www.familienban.de ALLES MÖGLICHE

Bibliothekstreff, lesen, basteln und spielen, für Kinder von 3 - 6 Jahren, 15 - 16 Uhr, Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Anm. erf. unter Tel. 0231-5023230 Video, Games, Workshop, für Jugendliche ab 13 Jahre, 16 - 18 Uhr, Stadtbibliothek Oberhausen, Young Corner, Langemarkstr. 19 – 21, Tel. 0208-8252574 Alltag im All, das Leben der Astronauten, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

5. Donnerstag BEWEGUNG

THEATER & MUSIK

Die tollsten Tiere im Revier, zweitägiger Museumstheater-Workshop für Kinder von 9 - 12 Jahren, 10 - 13 Uhr, 10 €, Ruhr Museum, Gelsenkirchenerstr. 181, Essen, Anmeldung erf., Tel. 020124681444

BEWEGUNG

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, tägl. von 10 - 20 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810 Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatt-

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, tägl. von 10 - 20 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ALLES MÖGLICHE

Schreibwerkstatt, Szenisches Schreiben für Jugendliche ab 13 Jahre, 16 - 18 Uhr, Stadtbibliothek Oberhausen, Young Corner, Langemarkstr. 19 – 21, Tel. 02088252574 Abenteuer Planeten, ein Abenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Kinder ab 7 Jahre, 14 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060

Spaß und Spannung mit

Conni!

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, tägl. von 10 - 20 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ab 3 Jahren

Die neuen Hörspiele – jetzt im Handel!

ELTERN

Tippel Tappel, für Mitspieler im 2. Lebensjahr, montags 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

neue gewinnspiele Jetzt mitspielen – noch vor Weihnachten gewinnen!

© 2011 Carlsen Verlag, Hamburg

ab 5 Jahren

www.karussell.de

25


JANUAR Veranstaltungshinweise in ruhrpottKIDS sind kostenfrei! eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

. Freitag BEWEGUNG

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, tägl. von 10 - 20 Uhr, Fr und Sa bis 22 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ALLES MÖGLICHE

Die Weihnachtsgeschichte einmal anders, die Weihnachtsgeschichte für Kinder von 8 - 12 Jahren, 10.30 - 12.30 Uhr, Kosten inkl. Eintritt 3 €, LWL Römermuseum, Weseler Str. 100, Haltern am See, Anmeldung erf. Tel. 02364-93760 Abenteuer Planeten, ein Abenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Kinder ab 7 Jahre, 15.30 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060 Wunderbare Sternenwelt, die Entwicklung von Sternen, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

U 18 Treff, Treff für Mütter mit Kind unter 18 Monaten, 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

DER GROSSE VERANS

. Samstag THEATER & MUSIK

Peterchens Mondfahrt, Marionettentheater für Kinder ab 10 J., 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202447766

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

Eisbahn Kokerei Zollverein, geöffnet bis zum 08.01.2012, 10 -22 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ALLES MÖGLICHE

Eckig wird rund, Arbeiten mit Speckstein, mit Barbara Wolf, 12 - 19 Uhr, Wilhelm Lehmbruck Museum, Düsseldorfer Str. 51, Duisburg, Tel. 0203-2832195 Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237

8. Sonntag

THEATER & MUSIK

Familienführung, Entdeckungstour hinter den Kulissen des Theater Duis-

Das Familienmagazin für den Westen

WO IST SIE DENN

ruhrpottKIDS – schon jetzt in vielen Bibliotheken, Kindergärten, Familientreffpunkten und Geschäften. Und wo liegt Ihr Exemplar? Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns. Wir sagen Ihnen dann die Verteilstelle ganz in Ihrer Nähe. Habe Sie eine Idee für eine weitere Verteilstelle? Wir freuen uns auf Ihren Vorschlag.

26 www.ruhrpottKIDS.com

ruhrpottKIDS das Familienmagazin für den Westen Giradethaus, Eingang 3 45131 Essen Fon: 0201-246 53 76 mail@ruhrpottKIDS.com

8.1.: Familienführung

burg, für Kinder ab 6 Jahren, 11 Uhr, 5 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

BEWEGUNG

Eisbahn Kokerei Zollverein, Saisonende, 10 -20 Uhr, Kinder 4, Erw. 6,50 €, Kokerei Zollverein, Arendahlswiese, Essen, Tel. 0201-246810

ALLES MÖGLICHE

Familienbuffet, mit Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Schokobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei, von 7 -12 Jahren 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Lars - der kleine Eisbär, ein Abenteuer für Polarforscher ab 5 Jahre, 13.30 Uhr, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Tel. 0234-516060 Taschenlampenführung, für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 2,50 €, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095 Kohle unten und oben, für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Erw. 3, Kinder 1 €, Ruhr Museum, Counter 24m Ebene, Gelsenkirchenerstr. 181, Essen, Anmeldung erf. Tel. 0201-24681444 Explorer - Flugobjekte, Familienführung durch eine Sonderausstellung über Flugobjekte, 15 Uhr, Kinder und Jugendliche kostenlos, Erw. 4 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 0231-5024856

9. Montag THEATER & MUSIK

Oper Kleinlaut – Donnerröschen und der Forscherkönig, die Hexe Kleinlaut zeigt Kindern von 3 - 6 Jahren die Welt der Oper und Märchen, 15 und 16.30 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200

ELTERN

Ketteler Grundschule, Dortmund-Eving, Anmeldung erf., Tel. 0231-818608 Oper Kleinlaut – Donnerröschen und der Forscherkönig, die Hexe Kleinlaut zeigt Kindern von 3 - 6 Jahren die Welt der Oper und Märchen, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200

11. Mittwoch THEATER & MUSIK

Oper Kleinlaut – Donnerröschen und der Forscherkönig, die Hexe Kleinlaut zeigt Kindern von 3 - 6 Jahren die Welt der Oper und Märchen, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200 Alice im Wunderland, das Musical, 16 Uhr, Heinz-Hilpert-Theater, Kurt-Schumacher-Str. 39 - 41, Lünen, Tel. 023061042299

BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

12. Donnerstag THEATER & MUSIK

Oper Kleinlaut – Donnerröschen und der Forscherkönig, die Hexe Kleinlaut zeigt Kindern von 3 - 6 Jahren die Welt der Oper und Märchen, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200

ALLES MÖGLICHE

Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 0234-47711 Die Weihnachtsgeschichte einmal anders, die Weihnachtsgeschichte für Kinder von 8 - 12 Jahren, 10.30 - 12.30 Uhr, Kosten inkl. Eintritt 3 €, LWL Römermuseum, Weseler Str. 100, Haltern am See, Anmeldung erf. Tel. 02364-93760

Tippel Tappel, für Mitspieler im 2. Lebensjahr, montags 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

13. Freitag

10. Dienstag

Sonne, Mond und Sterne, Einführung in das Planetensystem und den Himmel für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

THEATER & MUSIK

Musikalische Früherziehung, für Kinder von 3,5 - 6 Jahren, 14.30 Uhr,

ALLES MÖGLICHE


JANUAR

STALTUNGSKALENDER Singstar, Karaoke Night für Jugendliche auf dem Eis, 18 - 22 Uhr, Eishalle, Revierpark Wischlingen, Höfkerstr. 12, Dortmund, Tel. 0231-9170710 Taschenlampenführung, für Familien durch das Naturkunde Museum, 19 - 20.30, Kinder und Jugendliche 2, Erw. 6 €, Museum für Naturkunde, Dortmund, Münsterstr. 271, Anm. erf. unter Tel. 02315024856 Taschenlampenführung durch die DASA im Dunkeln, „klassische“ Führung mit Entdeckerfreude für Familien mit Kindern ab 10 Jahre, 20 - 22 Uhr, Kinder 6 und Erw. 12 € (inkl. DASA-Eintritt), DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Tel. 0231-90712645

helm-Nieswandt-Allee 100, Essen, Anmeldung erf., Tel. 0201-8344410

Sixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

15. Sonntag

ELTERN

THEATER & MUSIK

Die Drachenprobe, das Fliegende Theater Berlin spielt mit seinen Figuren für Kinder ab 6 Jahre, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5,50 €, Ruhrfestspielhaus, Otto-Burmeister-Allee 1, Recklinghausen, Kartentel. 0209-1477999

Baby-MusiKids, für Kinder von 3 - 18 Monaten, 10 Uhr, Elterntreff am St.-Johannes-Hospital, Hoher Wall 14 - 18, Dortmund, Anmeldung erf., Tel. 0231-818608 Tippel Tappel, für Mitspieler im 2. Lebensjahr, montags 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

1. Dienstag THEATER & MUSIK

ELTERN

Musikalische Früherziehung, für Kinder von 1,5 - 3,5 Jahren, 9.30 Uhr, Gretelweg 3, Dortmund-Eving, Anmeldung erf., Tel. 0231-818608 U 18 Treff, Treff für Mütter mit Kind unter 18 Monaten, 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

14. Samstag THEATER & MUSIK

Nulli und Priesmut, Puppenspiel für Kinder, 15.30 Uhr, 4 €, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Tel. 0170-2611400 Gute alte Zeit - Schöne neue Welt, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, Tel. 02015209852 Peterchens Mondfahrt, Marionettentheater für Kinder ab 10 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

ALLES MÖGLICHE

Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237 My little Hilton, Juniorköche von 7 - 14 Jahren kochen ein 3-Gang-Menü mit dem Executive Chef des Hotels, 15 Uhr, 69 € inkl. einer Begleitperson, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Anmeldung: Tel. 0231-10860

ELTERN

BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ALLES MÖGLICHE

Sonne, Mond und Sterne, Einführung in das Planetensystem und den Himmel für Kinder ab 5 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

15.1.: Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam

Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam, Theater Tom Teuer spielt für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Bürgerhaus Süd, Hans-Senkel-Platz 1, Herten, Tel. 0203-21607 Pipi Langstrumpf, Kindertheater, 15.30 Uhr, 4 €, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 01702611400

19. Donnerstag THEATER & MUSIK

Mutig, mutig, Figurentheater für Kinder ab 4 Jahre, 11 und 16 Uhr, Theater Marl, Am Theater 1, Tel. 02365-992621 Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam, Theater Tom Teuer spielt für Kinder ab 4 Jahre, 16 Uhr, Kloster Saarn, Klosterstr. 53, Mülheim, Tel. 0203-21607

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

ALLES MÖGLICHE

Wibbel und die Wunderbücher, spannende Bilderbuch-Safari für Kinder ab 3 Jahre, 11 Uhr, 3 €, Begegnungsstätte Feldmann-Stiftung, Augustastr. 108-114, Mülheim, Anmeldung erf., Tel. 0208408023 Familienbrunch, Buffet für Kinder ab 4 Jahre und Erw., 10 - 14 Uhr, Kinder 5,50, Erw. 10,90 €, Café des Mütterzentrum Dortmund, Hospitalstr. 6, Anmeldung erf., Tel. 0231-141662 Vom Rechentisch zum Computer, Museumsführung für Kinder, 14.30 Uhr, 1.50 € zzgl. Eintritt, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095 Herr Reimann trifft die Zukunft, Schauspieler führen in vier Szenen durch die DASA, für Familien mit Kindern ab 8 Jahre, 15.30 - 16.30 Uhr, DASA Eintritt, DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Anm. unter Tel. 0231-90712479

1. Montag

Gips-Workshop für Schwangere, 10 - 13 Uhr, 55 € inkl. Material, Begleitperson kostenfrei, Geburtshaus Dortmund & Hebammenpraxis rundum, Hagenerstr. 93, Tel. 0231-1385881

THEATER & MUSIK

FLOHMARKT

Kinderwagenkino, Film für Eltern mit Kleinkindern, Platz für Kinderwagen vorhanden, 10.30 Uhr, 6 €, erm. 5 €, sweet-

Kinderflohmarkt auf Carl, alles rund ums Kind, 9.30 - 14 Uhr, Zeche Carl, Wil-

Herr der Diebe, Kinderkino, 16 - 17.30 Uhr, 1 €, Ev. Jugend Bochum, Kinderkino Melanchton, Königsallee 40

Die schöne Wassilissa, Märchen für Kinder ab 6 Jahre, 10 und 12 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416

KINO

17.1.: Hui Buh

Hui Buh - Das Schlossgespenst, Eine gespenstische Geschichte für Kinder ab 4 Jahre, 16 Uhr, 5,50 €, Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, Kartentel. 0231-9172290 Die schöne Wassilissa, Märchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30 und 11.30 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 02315022416

KINO

Herr der Diebe, Kinderkino, 16 - 17.30 Uhr, 1 €, Ev. Jugend Bochum, Kinderkino Bärendorf, Sonnenschule, Lange Malterse, Königsallee 40

ALLES MÖGLICHE

Erzählen für Wichte, für Kinder bis zu 3 Jahre, 11 - 11.45 Uhr, Stadtbibliothek Oberhausen, Young Corner, Langemarkstr. 19 – 21, Tel. 0208-8252574

ALLES MÖGLICHE

Bilderbuchkino, Zähne putzen, für Kinder ab 4 Jahre, 16 - 16.40 Uhr, kostenfrei, Stadtbücherei Lünen, Stadttorstr. 5, Anmeldung erf. unter Tel. 02306-1042612

ELTERN

Baby-MusiKids, für Kinder von 3 - 18 Monaten, 10 Uhr, Gretelweg 3, DortmundEving, Anmeldung erf., Tel. 0231-818608

18. Mittwoch THEATER & MUSIK

Die schöne Wassilissa, Märchen für Kinder ab 6 Jahre, 9.30 Uhr, Theater Dortmund, Kuhstr. 12, Tel. 0231-5022416 Peterchens Mondfahrt, Marionettentheater für Kinder ab 10 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers MarionettenTheater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766

KINO

Es klopft bei Wanja in der Nacht, für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, kostenlos, Bibliotheksfiliale Kirchhellen, Auf der Bredde 4, Bottrop, Tel. 02045-41260

Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 6 bis 10 J., 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 0234-47711

20. Freitag

ALLES MÖGLICHE

Reise durchs Planetensystem, Einführung in die Planeten, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

U 18 Treff, Treff für Mütter mit Kind unter 18 Monaten, 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010 27


JANUAR

DER GROSSE VERANS

Das Familienmagazin für den Westen

Sichern Sie sich die aktuelle Ausgabe von

ruhrpottKIDS, bequem per Post Wenn Sie nicht leer ausgehen und ruhrpottKIDS auf keinen Fall verpassen wollen, dann hilft unser Abo. ruhrpottKIDS bleibt dabei natürlich kostenlos. Sie bezahlen lediglich die Versandkosten. Sie erhalten sechs Ausgaben von ruhrpottKIDS im Familienabo für 10 €. Faxen oder schicken Sie uns einfach die untenstehende Einzugsermächtigung an: ruhrpottKIDS - Das Familienmagazin für den Westen, Giradethaus, Eingang 3, 45131 Essen. Fax-Nr.: 0421-65996622 Oder Sie überweisen uns den Betrag an: Verlag aus Bremen, Konto Nr. 1146786, BLZ 29050101, Sparkasse Bremen. Im Feld Verwendungszweck bitte unbedingt das Stichwort „Abo” und Ihre Anschrift angeben (den Namen nur, wenn er vom Kontoinhaber abweicht).

Ihre Adresse: Name: Straße: PLZ:

Ort:

Telefon:

eMail:

Ja, schicken Sie mir ruhrpottKIDS regelmäßig im Familienabo nach Hause. Ich kann das Abo jederzeit kündigen (noch nicht erhaltene Ausgaben werden mir erstattet). Wenn ich ruhrpottKIDS nicht mehr erhalten möchte, teile ich Ihnen das schriftlich mit.

Datum/Unterschrift Hiermit ermächtige ich den Verlag aus Bremen bis auf Widerruf, die Abonnementgebühren für ruhrpottKIDS von meinem Konto abzubuchen. Konto-Nr.

BLZ:

Name der Bank Kontoinhaber Datum/Unterschrift

Das Familienmagazin für den Westen

28 www.ruhrpottKIDS.com

21. Samstag

Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 0170-2611400

THEATER & MUSIK

KINO

Pipi Langstrumpf, Kindertheater, 15.30 Uhr, 4 €, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 01702611400

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

KREATIVES

Chinesisches Neujahrsfest, das neue Jahr auf chinesische Weise willkommen heißen, für Kinder von 6 - 9 Jahren, 11 - 16 Uhr, 28 €, Bürgerhaus Herten-Süd, Info: CreativWerkstatt, Tel. 02366-307800

ALLES MÖGLICHE

Es kriecht heraus aus seinem Felsenhaus, Drachen und anderes Getier erkunden, mit Hiltrud Lewe, 12 - 19 Uhr, Wilhelm Lehmbruck Museum, Düsseldorfer Str. 51, Duisburg, Tel. 0203-2832195 Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237 Taschenlampenführung durch die DASA im Dunkeln, „klassische“ Führung mit Entdeckerfreude für Familien mit Kindern ab 10 Jahre, 20 - 22 Uhr, Kinder 6 und Erw. 12 € (inkl. DASA-Eintritt), DASA, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Dortmund, Tel. 0231-90712645

ELTERN

Geburtsvorbereitung, intensiver Wochenendkurs, 9 - 16 Uhr, Hagenerstr. 93, Dortmund-Brüningshausen, Tel. 02311385881 Säuglingspflege, Seminar für Ehepaare, 10 - 14 Uhr, 30 €, begl. Ehepartner kostenlos, Geburtshaus Dortmund, Hagenerstr. 93, Dortmund-Brüningshausen, Tel. 0231-1385881

22. Sonntag

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

ALLES MÖGLICHE

Zurück in die Eiszeit, eine Reise durch die Bottroper Eiszeit, für Kinder ab 5 Jahre, 14.30 Uhr, 2 €, Josef Albers Museum Quadrat Bottrop, Im Stadtgarten 20, Anm. Tel. 02041-29716 Familienbuffet, mit Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Schokobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei, von 7 -12 Jahren 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Taschenlampenführung, für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 2,50 €, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095

23. Montag ELTERN

Tippel Tappel, für Mitspieler im 2. Lebensjahr, montags 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010 Starke Eltern - Starke Kinder, Kursende: 26.3., montags 19.30 - 21.15 Uhr, 30 € p. Pers., Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anm.: Tel. 0208-97063070

24. Dienstag THEATER & MUSIK

Rapunzel, für Kinder ab 5 Jahren, 16 Uhr, Kinder 4, Erw. 5 €, Aula St. Ursula Realschule, Nonnenkamp 14, Dorsten, Karten 02362-664052

25. Mittwoch THEATER & MUSIK

THEATER & MUSIK

Knubbel mit Nase, ein Wintermärchen für Kinder ab 3 Jahre, 11 Uhr, 5 € p. Pers., Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Die kleine Hexe, Premiere, interaktive Theateraufführung für Kinder ab 4 Jahre, Theater Oberhausen, Will-Quadflieg-Platz 1, Tel. 0208-8578184 Familienopernwerkstatt: Die Nachtigall, Infos zu der Kinderoper, für Kinder ab 6 Jahre, 11 Uhr, 5 €, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 02118925457 SimsalaGrimm - Das Märchen-Musical, ein Erlebnis für die ganze Familie, 15 Uhr, Forum Niederberg, Oststr. 20, Velbert, Karten unter Tel. 02365-5035500 Die neugierige kleine Hexe, Figurentheater, 15.30 Uhr, Puppenspiel im

25.1.: Knubbel mit Nase

Knubbel mit Nase, ein Wintermärchen für Kinder ab 3 Jahre, 10 Uhr, Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Des Kaisers neue Kleider, Theaterstück für Kinder ab 5 Jahre, 15 Uhr, 3 €, Stadtbibliothek Castrop-Rauxel, Im Ort 2, Tel. 02305-440679 Die Schneekönigin, Marionettentheater für Kinder ab 10 J., 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202-447766


JANUAR

STALTUNGSKALENDER BEWEGUNG

Spiel und Spaß auf dem Eis, hier werden dir die wichtigsten Kniffs und Tricks für den Besuch auf dem Glatteis gezeigt, 16 - 18 Uhr, Sport-Paradies, Adenauerallee 118, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9543110

ELTERN

Eltern-Kind-Spielgruppe, 16 - 18 Uhr, Integratives Familienzentrum Schatzkiste, Am Stemmgraben 8, Oberhausen, Anmeldung unter Tel. 0208-97063070

2. Donnerstag ALLES MÖGLICHE

28. Samstag THEATER & MUSIK

Hänsel und Gretel, für Kinder ab 4 J., 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, im Rahmen der Figurentheaterwoche, Theater Consol, Bismarckstr. 240, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9882282 Gute alte Zeit - Schöne neue Welt, Theaterstück für Kinder ab 10 Jahre, 15 Uhr, Kinder 5, Erw. 7 €, Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, Tel. 02015209852 Die neugierige kleine Hexe, Figurentheater, 15.30 Uhr, Puppenspiel im Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Karten-Tel. 0170-2611400

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

KREATIVES

Modellieren in Ton, Forme den Kopf eines Menschen, für Kinder ab 8 Jahre, 2 Treffen, 10 - 13:30 Uhr, 34 €, Bürgerhaus Herten-Süd, Info: CreativWerkstatt, Tel. 02366-307800

ALLES MÖGLICHE 26.1.: Labor der kleinen Forscher

Labor der kleinen Forscher, spannenden Phänomenen nachjagen, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, 15 - 16.30 Uhr, IUZ Sternwarte Bochum, Blankensteiner Str. 200a, Bochum, Anm. erf., Tel. 0234-47711 Nati per leggere - zum Lesen geboren, Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahre in italienischer und deutscher Sprache, 15.30 Uhr, Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023209

2. Freitag THEATER & MUSIK

TKKG, Theaterstück nach der berühmten Jugendbuchreihe für Kinder ab 6 Jahre, 11 und 16 Uhr, Theater Marl, Am Theater 1, Tel. 02365-992621

BEWEGUNG

HipHop Jambreak-Kids, Kinder von 6 - 9 Jahren lernen die Basics des HipHop Tanzes an 7 Terminen, 16.30 - 17.30 Uhr, 24,50 €, Bürgerhaus Herten-Süd, Info: CreativWerkstatt, Tel. 02366-307800

ALLES MÖGLICHE

Streifzug ins All, für Kinder ab 8 Jahre, 16 Uhr, Westfälische Volkssternwarte und Planetarium, Stadtgarten 6, Recklinghausen, Tel. 02361-23134

ELTERN

U 18 Treff, Treff für Mütter mit Kind unter 18 Monaten, 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

Bücher beißen nicht, Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahre, 12 - 13 Uhr, Stadtund Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, Tel. 0231-5023237

29.1.: Simsalagrimm

SimsalaGrimm - Das Märchen-Musical, ein Erlebnis für die ganze Familie, 15 Uhr, Rheinhausen-Halle, Beethovenstr. 20 Duisburg, Karten unter Tel. 023655035500 Die Zauberflöte, Familienmusical der kleinen Oper Bad Homburg, 15 Uhr, 6 - 13 €, Ruhrfestspielhaus, Otto-Burmeister-Allee 1, Recklinghausen, Kartentel. 0209-1477999 Die Schneekönigin, Marionettentheater für Kinder ab 10 Jahre, 16 Uhr, Kinder 8, Erw. 11 €, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, Tel. 0202447766

THEATER & MUSIK

Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer, Fantasie-Theater, für Kinder ab 4 Jahre, 10 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, im Rahmen der Figurentheaterwoche, Boenhoeffer-Haus, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9882282 Abenteuer Kleinlaut, im Sturm erOpert, Lieder und Tänze zum Mitmachen für Kinder von 3 - 6 Jahren, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200

ELTERN

Tragetuch Workshop, Einführung, richtiges Tragen, 10 - 13 Uhr, in der Praxis Brigitte Okon, Mündelheimer Str. 5961, Duisburg-Huckingen, Tel. 0203 - 66 92 694

29. Sonntag THEATER & MUSIK

Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer, Fantasie-Theater, für Kinder ab 4 Jahre, 15 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, im Rahmen der Figurentheaterwoche, Theater Consol, Bismarckstr. 240, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9882282 Conni kommt, Puppenspiel für Kinder, 15.30, Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38, Mülheim, Tel. 0170-2611400 Der kleine Muck, Familienkonzert, 11 und 13 Uhr, 8,80 €, Bochumer Symphoniker, Prinz-Regent-Strasse 50-60, Tel. 0049-2349108621 Knubbel mit Nase, ein Wintermärchen für Kinder ab 3 Jahre, 11 Uhr, 5 € p. Pers., Theater Fletch Bizzel, Humboldtstr. 45, Dortmund, Tel. 0231-142512 Abenteuer Kleinlaut, im Sturm erOpert, Lieder und Tänze zum Mitmachen für Kinder von 3 - 6 Jahren, 11 und 12.30 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: Aalto- Theater, Tel. 0201-8122200 Veranstaltungshinweise in ruhrpottKIDS sind kostenfrei! eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

kobrunnen, etc., 12 - 15 Uhr, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei, von 7 -12 Jahren 12 €, Erw. 24 €, Hilton Dortmund, An der Buschmühle 1, Tel. 0231-1086622 Taschenlampenführung, für Kinder von 6 - 12 Jahren, 14.30 Uhr, 2,50 €, Westfälisches Schulmuseum, An der Wasserburg 1, Dortmund, Tel. 0231-613095 Die Bernsteinschleifer, Kinder von 7 - 12 Jahren erforschen Bernstein und fertigen ihr eigenes Amulett, 14.30 - 16.30 Uhr, 3 € zzgl. Eintritt, Deutsches Bergbaumuseum, Am Bergbau-Museum 28, Bochum, Anmeldung erf., Tel. 02345877146

ELTERN

Tippel Tappel, für Mitspieler im 2. Lebensjahr, montags 15.30 - 17 Uhr, Mütterzentrum e.V., Rübezahlstr. 33, Essen, Tel. 0201-2790010

31. Dienstag THEATER & MUSIK 29.1.: Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel, märchenhafte Oper für die ganze Familie, ab 8 Jahre, 18.30 Uhr, Theater Duisburg, Opernplatz, Anm. Tel. 0211-8925457

KINO

Schokokuss und Brause, Kinderfilm mit Naschereien und frisch gebackenen Waffeln, 15 Uhr, Kinder 3,50, Erw. 5 €, sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, Dortmund, Tel. 0231-9106623

ALLES MÖGLICHE

Familienbuffet, mit Streichelzoo, Kinderbetreuung, Kinderbuffet mit Scho-

Abenteuer Kleinlaut, im Sturm erOpert, Lieder und Tänze zum Mitmachen für Kinder von 3 - 6 Jahren, 9.30 und 11.15 Uhr, 4,50 €, Aalto-Musiktheater, Essen, Opernplatz 10, Treffpunkt: AaltoTheater, Tel. 0201-8122200 Wickie und die starken Männer, Marotte Figurentheater, für Kinder ab 4 Jahre, 10 Uhr, Kinder 4, Erw. 6 €, im Rahmen der Figurentheaterwoche, Hof Holz, Braukämperstr. 80, Gelsenkirchen, Tel. 0209-9882282 Redaktionsschluss für Veranstaltungen in Februar und März ist der 10. Januar! Tel.: 0201 - 24 65 376 eMail: veranstaltungen@ruhrpottKIDS.com

29


TIPPS & TRENDS

Den heimischen Winter genießen

Sauna- und Erlebniswelt mit neuen Highlights Das AquaMagis Plettenberg startet mit vielen Attraktionen ins neue Jahr. Darunter ist zum Beispiel die Turbo-Rutsche mit Fallstart: Wer Mut und Abenteuerlust hat, kann sich von der neun Meter hohen Plattform in 50 Meter Tiefe stürzen. Viel Spaß verspricht auch die 120 Meter lange Magic-Eye-Rutsche – auf großen Doppelreifen oder Booten kann zu zweit, zu dritt oder sogar zu viert gerutscht werden. Und für die kleinen Gäste wird es ab April/Mai 2012 einen weiteren Kinderbereich geben – dazu gehören zum Beispiel ein Erlebnisbecken mit Wassertieren und eine Kinderrutsche mit drei verschiedenen Rutschbahnen. Jede Menge weitere Neuheiten und Attraktionen mit den jeweiligen Start- bzw. Eröffnungsterminen unter www.aquamagis.de

Man muss nicht in die Ferne schweifen, um den Winter genießen zu können. Das ‚Kolping Feriendorf für alle‘ im Naturpark Hoher Vogelsberg bei Fulda bietet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Bei Pferdekutschfahrten, Pfannkuchenfesten, Theaterspielen oder Vulkangeschichten kommt garantiert keine Langeweile auf. Das Familienferiendorf besteht aus 33 Bungalows und hat außerdem einen Waldspielplatz mit Erlebnis-Bibelpark. Sportlich betätigen kann man sich beim Fußball oder Tischtennis, gekocht wird mit den eigens angebauten Kräutern. Eltern und Großeltern können mitmachen oder einfach mal entspannen. Spezielle Angebote für Kinder wie etwa den Kinder-Club gibt es natürlich auch. Weitere Informationen unter www.vogelsbergdorf.de

„Schöne Kinderlieder“ von Quadro Nuevo Wer erinnert sich nicht gern an die Kinderlieder zurück, die unsere Eltern und Großeltern uns vorsangen? Gerne geben wir diese Erfahrungen an unsere Kinder weiter. Die Instrumentalband Quadro Nuevo hat sich dem Volksgut Kinderlied gewidmet und eine CD mit den schönsten Liedern herausgebracht. Von „Drei Chinesen mit dem Kontrabass“ über „Im Märzen der Bauer“ bis hin zu „Wenn ich ein Vöglein wär“ – das Album „Schöne Kinderlieder“ animiert Jung und Alt zum Singen. Wir verlosen zwei CDs, einfach bis zum 23.11. eine Mail mit „Quadro Nuevo“ im Betreff senden an gewinne@ruhrpottkids.com.

!

Modellbahn für Kids

* Unverbindliche Preisempfehlung

Rolf Zuckowski / Mai Cocopelli / Philipp Sonntag: OTFRIED PREUSSLER – WINTERZEIT, TIEF VERSCHNEIT 2 CDs / ca. 132 Min. / 06025 2768040 8 / 14,99 €*

Rolf Zuckowski u.a. lesen 13 Geschichten für Große und Kleine von Otfried Preußler, dem legendären Kinderbuchautor. Neun von Mai Cocopelli eigens komponierte Lieder (u.a. das Titelliedduett mit Rolf Zuckowski) illustrieren die Geschichten auf wunderbarste Weise. Kommen Sie mit auf eine zauberhafte Reise durch den Winter. Erhältlich als CD und Download.

30 www.ruhrpottKIDS.com

Einfach auspacken, aufbauen und loslegen. Und das alles direkt auf dem Fußoden. Das neue Modellbahn-Set „ICE“ von Märklin my world ist schon für Kinder ab drei Jahren geeignet. Extra für die Kleinen entwickelt, ist sowohl der Aufbau wie die Bedienung mehr als simpel. Das Set besteht aus trittfesten Gleisen und einem fünfteiligen ICE, dessen Waggons per Magnet miteinander verbunden werden. Die Bedienung erfolgt per Infrarot-Fernbedienung. Natürlich kommt auch bei Märklin my world die Realität nicht zu kurz, dafür sorgen Beleuchtung und drei verschiedene Soundeffekte. Das Starter-Set „ICE“ ist erweiterbar und hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 49,95 Euro.


TIPPS & TRENDS

Junge Entdecker gesucht Viele Eltern kennen das: Durch die Neugier der Kleinen werden die Augen der Großen für die spannendsten Entdeckungen geöffnet. Dass Reisen als Quelle prägender Eindrücke für Heranwachsende besonders wertvoll ist, liegt auf der Hand. Der Reiseveranstalter Djoser bietet in seinem neuen Katalog Familienreisen an, die auf die Bedürfnisse von Kindern zwischen fünf und 15 Jahren abgestimmt sind. So werden Reiseabläufe konzipiert, die abseits des Gewöhnlichen liegen und viel persönliche Freiheit bieten. Ob Kontakt zu Indianern im Wilden Westen oder ein Besuch in einem thailändischen Elefanten-Waisenhaus: Djoser Junior bietet nicht nur Kids ungewöhnliche Einblicke in die Welt. Mehr Infos unter www.djoserjunior.de

Café Elternglück – der Name ist Programm Eltern kleiner Kinder kennen es nur zu gut: Viele Cafés sind nicht besonders familienfreundlich. Das Café Elternglück in Duisburg ist dagegen eine wahre Oase für Familien. Während die Eltern gemütlich Tee in Bioqualität trinken, können sich die Kleinen im Spielzimmer nebenan austoben. Das vielfältige Speisen- und Getränkeangebot richtet sich an die Bedürfnisse von frisch gebackenen Eltern und

Kleinkindern und ist daher besonders gesund. Das Café veranstaltet außerdem regelmäßig Frühstücksbuffets und Kurse für Eltern und Kinder: Indische Babymassage, Meditation für Mütter und Väter oder Yoga nach der Geburt sind nur ein paar Beispiele. Ein Besuch lohnt sich. Weitere Informationen unter www.cafe-elternglueck.de

Wintervergnügen in den LandalFerienparks Egal ob Rodeln oder Langlauf – insgesamt elf der über 60 Landal-Ferienparks in Deutschland und vielen angrenzenden Ländern bieten eine Vielzahl an Wintersportmöglichkeiten. Alpin-Skifahrer und Snowboarder kommen auf den bestens präparierten Pisten genauso auf ihre Kosten wie Wintersportler, die noch etwas Training brauchen. Die kleinen Gäste können erste Erfahrungen auf den Übungshängen der Skischule sammeln oder ihre Zeit im betreuten Bollo-Club verbringen. Dort steht Pferdeschlitten fahren, Eislaufen und Schneemann bauen ganz oben auf der Liste. Nach einem anstrengenden Tag heißt es dann Entspannung pur bei den verschiedenen Wellness-Angeboten. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Skischulen ermöglicht Landal seinen Gästen in vielen Fällen fünf Prozent Rabatt auf Skikurse und Verleih. Mehr Infos und Gratiskatalog unter www.landalskilife.de

31


KINO

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Den Weihnachtsmann gibt es wirklich – davon können sich alle kleinen und großen Zuschauer in dem Kinofilm nach dem gleichnamigen Bestseller von Cornelia Funke überzeugen. Bis Weihnachten sind es nur noch zwei Wochen und es regnet in Strömen – von Festtagsstimmung keine Spur! Ben ist mit seinen Eltern Lena und Fred aus der großen in die kleine Stadt gezogen, aber er fühlt sich noch lange nicht zu Hause. Bens Mutter ist mit der Eröffnung ihres Schokoladenladens beschäftigt, in der neuen Klasse läuft es auch nicht gerade gut, und das Nachbarsmädchen Charlotte scheint eine schreckliche Zicke zu sein. Da fällt während eines heftigen Gewitters der Weihnachtsmann Niklas Julebukk mit seinem Wohnwagen vom

Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch Chip ahoi! Alvin, Simon, Theodore und die Chipettes machen zusammen mit Dave Urlaub an Bord eines Luxuskreuzers und – wie immer – ist niemand vor den bekanntesten Streifenhörnchen und ihren Späßen sicher. Sie machen aus dem Schiff im Nu ihre ganz persönliche Spielwiese, bis sie auf einer tropischen Insel „Chipbruch“ erleiden. Während Dave verzweifelt nach seinen verschollenen Schützlingen sucht, machen die Munks und die Chipettes das, was sie am besten können – singen, tanzen und ziemlich viel Unsinn. Als sie sich jedoch auf ein Abenteuer mit ihrer neuen Freundin, der exzentrischen Inselbewohnerin Zoe, einlassen, erleben sie eine riesengroße Überraschung und bekommen eine deftige Lektion erteilt – denn Zoe ist Alvin und den Chipmunks mehr als ebenbürtig. Mit herzerfrischenden Gags sorgen die süßesten Helden Hollywoods wieder für Familienspaß in bewährter Streifenoptik. Kinostart: 22. Dezember

Der gestiefelte Kater Nach dem Abschied der Shrek-Saga hat nun endlich eine der beliebtesten Figuren aus dem Shrek-Universum ihren großen Auftritt: Der gestiefelte Kater kehrt in Zorro-Manier in die Kinosäle zurück. Dieses Mal an seiner Seite: Kitty und Humpty Dumpty, mit denen er einen gewieften, aber gefährlichen Plan ausheckt. Der gestiefelte Kater war nicht immer nur der getreue Wegbegleiter des tollkühnen Ogers Shrek. Schon vor ihrem denkwürdigen und folgenreichen Zusammentreffen im Wald von „Weit Weit Weg“ hat der selbstbewusste Kater aufregende

32 www.ruhrpottKIDS.com

Himmel, landet unsanft im Nebelweg und stellt Bens Leben völlig auf den Kopf. Julebukk wird von dem bösen Waldemar Wichteltod und seiner Nussknacker-Armee verfolgt, die das friedliche Weihnachtsfest in eine kalkulierte Konsum-Orgie verwandeln wollen. Keine Frage, dass Ben Julebukk hilft. Allerdings benötigt er dazu auch die Unterstützung von Charlotte – und ihrem Hund Wutz. Gemeinsam stürzen sie sich in ein wildes Abenteuer mit unsichtbaren Rentieren, die trotzdem fliegen können, frechen Kobolden und zauberhaften Weihnachtsengeln. Doch Vorsicht: Mit Waldemar Wichteltod ist nicht zu spaßen! Kinostart: 24. November

Abenteuer erlebt. Damals war der gestiefelte Kater noch mit seinem Kumpel Humpty Dumpty unterwegs – bis dieser den stolzen Kater skrupellos verriet. Jahre später trifft der Kater wieder auf seinen ehemaligen besten Freund, der gerade dabei ist, mit der rassigen Kitty Softpaws einen waghalsigen Plan auszuhecken. Sie wollen die Gans stehlen, die goldene Eier legt. Das ist allerdings leichter gesagt als getan, wie das widerwillig vereinte „Trio Infernale“ nur allzu schnell feststellen muss. Kinostart: 8. Dezember

Krieg der Knöpfe Schon immer bekämpfen sich die Kinder der Nachbardörfer Longueverne und Velrans ohne Gnade. Doch die Beschimpfung als „Weicheier“ durch die Velraner können sich die Longueverner nicht gefallen lassen - das bedeutet Krieg! Der Anführer Lebrac ersinnt eine besondere Kriegslist: den Gefangenen werden alle Knöpfe ihrer Kleidung abgeschnitten – besiegt und gedemütigt ist ihnen der Ärger zu Hause sicher und die Kämpfe haben nunmehr einen Namen: Krieg der Knöpfe. Doch als der wahre Krieg 1944 auch nicht vor den kleinen Dörfern halt macht, verbünden sich Kinder und Erwachsene und stehen gemeinsam auf einer Seite... Die Abenteuergeschichte erzählt von Freunden und Feinden, vom Siegen und Verlieren, von kleinen und großen Kindern. Kinostart: 22. Dezember


REISEN KINO

Tom Sawyer

Tom Sawyer hat den Kopf voller Streiche und treibt sich am liebsten mit seinem besten Kumpel Huck Finn herum. Seine Tante Polly hat sich vorgenommen, Tom zu einem verantwortungsbewussten, anständigen Menschen zu erziehen. Doch er wehrt sich, so gut er kann: er hat einfach keine Zeit, in die Schule zu gehen. Stattdessen verbringt er jede freie Minute bei Huck, der am Ortsrand in einer Tonne lebt und dort völlig unbeaufsichtigt seine Freiheit genießt. Nur ein ganz außergewöhnliches Mädchen schafft es, Toms Aufmerksamkeit vom Herumstromern abzulenken: Becky Thatcher, die gerade neu in den Ort gezogen ist. Tom versucht alles, um ihr mit seinen Heldentaten zu imponieren. Eines Tages führt eine ihrer Missionen Tom und Huck um Mitternacht auf den Friedhof des Ortes. Sie müssen mit ansehen, wie Indianer Joe einen kaltblütigen Mord begeht und ihn dem trotteligen, aber unschuldigen Sargschreiner Muff Potter in die Schuhe schiebt. Was sollen Tom und Huck nun machen? Ihr Mut wird auf eine schwere Probe gestellt … Kinostart: 17. November, FSK ab 6 Jahre

Der Weihnachtsmuffel

Heiliger Bimbam – in was hat sich der muffelige Grundschullehrer Paul Maddens da bloß hineingeritten? Behauptet er doch glatt vor seinem Erzrivalen Gordon Shakespeare, dass seine ehemalige Freundin und erfolgreiche Filmproduzentin Jennifer aus Hollywood dieses Jahr zu seiner Inszenierung der Weihnachtsgeschichte nach Coventry kommen würde! Und das alles nur, weil Gordon ihn immer wieder mit seiner Trennung von Jennifer reizt, die mittlerweile fünf Jahre zurückliegt. Schließlich hat sie ihn an Weihnachten verlassen und seitdem kein Wort mehr mit ihm gesprochen. Die Kunde vom großen Besuch aus Übersee verbreitet sich in dem kleinen Örtchen dank Hilfslehrer Mr. Poppy wie Feuer in einem trockenen Tannenbaum. Und Maddens findet sich auf einmal im größten Chaos wieder! Der unkonventionelle Mr. Poppy missachtet permanent seine pädagogischen Ansätze und übt statt christlichem Weihnachtsspiel ein moralisch eher freizügiges Musical mit den Kindern ein, Erzrivale Shakespeare scheint dieses Jahr die ganz große Weihnachtsnummer aus dem Hut zu zaubern und dann sitzen ihm auch Schulleiterin Mrs. Bevan und die örtlichen Medien mit ihren Hollywoodträumen im Nacken ... Kinostart: 8. Dezember, FSK ab 0 Jahren

Claudia ist bei mehrFamilie.de, weil sie sich hier mit anderen Eltern aus der Klasse ihrer Tochter Fotolia

ganz einfach austauschen kann. Das neue Netzwerk für Familien! Jetzt anmelden und... ... Kontakte knüpfen ... Gruppen gründen ... sich mit anderen Eltern austauschen ... und mit uns über die aktuelle ruhrpottKIDS diskutieren! Besuchen Sie das ruhrpottKIDS-Team auf www.mehrFamilie.de

Je

nme tzt a

mehr

lden:

Famil

ie.de

Kinder haben ihren eigenen Kopf. Und ihren ganz persönlichen Blick auf die Welt. Djoser Junior schärft ihn mit verblüffenden Perspektiven. Die Familienrundreisen für Kinder von fünf bis 14 Jahren lassen wo immer möglich viel Platz für Entdeckungen. Denn nichts ist schöner, als die Rätsel der Welt selbst zu entwirren. Für unvergessliche Eindrücke. Und ein tiefes Verständnis der Dinge. Katalog gratis: www.djoserjunior.de I 0221– 920 158 0

Mit Kindern auf Entdeckungsreise

33


BÜCHER

Wie sich Verliebtsein anfühlt Auf dem Weg zu einer Party sitzt Freya zufällig hinten im Auto neben August. Weil der seltsam redet, machen sich die beiden vorne über ihn lustig und Freya steigt zusammen mit August aus. Sie findet ihn interessant. Er weiß nicht, wie er sein Gefühl ihr gegenüber beschreiben soll, denn er ist Autist. Als Freya August zum Abschied küsst, gerät dessen geordnete Welt gehörig aus den Fugen. – Anrührend, poetisch und aus mehreren Blickwinkeln gibt der Jugendbuchautor und Neurologe Alexander Rösler einen tiefen Einblick in die Gefühlswelt eines autistischen Jugendlichen. Das hohe Erzählniveau zeigt sich auch darin, dass am Ende nicht die Beziehung der beiden Hauptfiguren im Mittelpunkt steht, sondern dass August eine tragfähige Perspektive für sich selbst findet. Wunderschöner, tiefsinniger Lesestoff für Jugendliche.

Such-Spaß in berühmten Kunstwerken

Impressum

Kann man aus einem Kandinsky oder einem Renoir ein Suchbild machen? Man kann! Und über die großen Gemälde von Georges Seurat oder Franz Marc kann man lange philosophieren und sich Geschichten dazu ausdenken. „Mein großes Buch der Kunst“ besticht schon durch sein XXL-Format und die vielseitige Auswahl der Bilder. Liebevoll sind die Such- und Denkaufgaben formuliert, die das Blättern und Sich-Beschäftigen mit den knalligen Darstellungen zu einem riesigen Such-Spiel-Spaß für Kinder machen. Doris

Kutschbach,

Mein großes Buch der Kunst, Prestel Verlag, ISBN

978-3-7913-

7074-3,

48

Seiten,

19,99 Euro, ab 4 Jahre.

Alexander Rösler, Ein Kuss ist ein ferner Stern, Arena Verlag, ISBN 978-3-401-06537-3, 224 Seiten, 12,99 Euro, ab 13 Jahre.

Befreundet mit einer Mumie

Pfiffige Spielideen für die ganze Familie Kaum zu fassen, mit wie vielen pfiffigen und unterhaltsamen Spielen man sich die Langeweile vertreiben kann! Über 100 Spielideen sind in diesem Spielebuch für Familien enthalten und jeweils kurz und bündig mit einer anschaulichen Illustration erklärt. Unterteilt in zehn verschiedene Kategorien gibt es Spiele für Schlechtwettertage, fürs Warten, für das genau Hinfühlen, zum Toben, für Kinderpartys und, und, und … Bei den meisten geht es um Spaß und Geschicklichkeit. Aber auch Fantasie und Konzentration werden in vielen der vorgeschlagenen Spiele gefördert. Ein echter Schatz für Familien, die Abwechslung in ihren Alltag bringen oder besondere Anlässe einzigartig gestalten möchten. Sogar eine Anleitung, wie man schicke Orden für die Siegerehrung bastelt, ist am Ende dabei.

Eigentlich ist Dummie, Sohn des Pharao, schon seit Tausenden Jahren tot. Doch während eines Transports in ein Museum erweckt ihn ein Blitzschlag zum Leben. Er findet Unterschlupf im Haus von Goos und dessen Vater. Keine Frage, dass die beiden erst einmal nachschauen, wie es unter Dummies Verband aussieht. Heiliger Hasenpups, kackbraune, trockene Haut! Und nur einen Lederstreifen als Zunge! Aber Dummie ist eine freundliche Mumie, die sie verstecken müssen, weil andere sonst auf die Idee kommen könnten, Experimente mit ihr zu machen. Doch wie bringt Goos seinen neuen Freund von dessen Vorhaben ab, mit in die Schule zu gehen?–FrechundmitvielErfindungsgeist werden hier die Erlebnisse einer Mumie im 21. Jahrhundert geschildert. Eine ebenso skurrile wie anrührende Geschichte über Freundschaft, Mut und Toleranz. Tosca Menten, Dummie, die Mumie außer Rand und

Ruth Gellersen, Antje von Stemm,

Band, Thienemann Verlag,

Eins zwei drei und losgespielt!,

ISBN 978-3-522-18295-

Verlag Beltz & Gelberg, ISBN

9, 320 Seiten, 12,95 Euro,

978-3-407-79998-2, 176 Seiten,

ab 9 Jahre.

19,95 Euro, ab 5 Jahre.

34 www.ruhrpottKIDS.com

ruhrpottKIDS erscheint zweimonatlich zum Monatsbeginn und wird kostenlos im Ruhrgebiet verteilt bzw. im Abonnement verschickt. Herausgeber: Verlag aus Bremen, Ulla Hitzelberger-Otto, Christian Humm, Admiralstraße 21, 28215 Bremen, Tel. 0421-6599660, Fax 042165996622, info@verlagausbremen.de, www. verlagausbremen.de Mitherausgeber: Ron Brockmeyer, 020195979730 Regionalbüro: ruhrpottKIDS - Das Familienmagazin für den Westen, Giradethaus, Eingang 3, 45131 Essen, Fon 0201-2465376, Mail: Redaktion: redaktion@ruhrpottKIDS.com, Anzeigen: anzeigen@ruhrpottKIDS.com Stadtrepräsentanten: Dortmund: Petra Hesse; Recklinghausen: Anja Klinner Redaktion: Ulla Hitzelberger-Otto (V.i.S.d.P.), Andreas Barth, Elisabeth Gänger, Ute Hitzelberger, Erik Hollwitz, Janette Kania, Suse Lübker, Caroline Süß. Redaktionsschluss ist der 10. des Monats vor Erscheinen. Fotos: Seite 3,4: Benis Arapovic - 123RF; Seite 6: Joerg Hackemann - 123RF; Seite 8: Kinderwelt; Kulturzentrum Herne; Karussell-Verlag; Judith Rempen; Theater Traumbaum; Seite 9: Radio Teddy; Heinz-Hilpert-Theater Lünen; GOP Varieté; RuhrTourismus; Gysenbergpark; Seite 10: Disney on ice; Detlev Joecker; Apassionata; Veranstaltungskalender, Seite 12 bis 29: Theater Dortmund; Kanon-Agentur; Hilton; FigurenTheaterWoche; Zollverein; Turbo-Prop-Theater; Theater Fletch Bizzel; Stadtmarketing Dortmund; Musiktheater im Revier; KiJuKuMa; Kulturzentrum Herne; Folkwang Essen; HoppeTosse; Musical-Theater Dorsten; HeinzHilpert-Theater; Disney on ice; LWL-Museum für Archäologie Herne; Theater Duisburg; Theater Tom teuer; IUZ Sternwarte Bochum; Seite 30: Aquamagis; Vogelbergsdorf; Quadro Nuevo; Märklin; Seite 31: Djoser; Landal-ferienparks; Seite 32: Constantin Film; 20th Century Fox; Pandastorm; Seite 33: Delphi Filmverleih; Neue Schönhauser Filmproduktion; Seite 34: Arena Verlag; Beltz&Gelberg; Prestel Verlag; Thienemann Verlag; Seite 35: cbj-Verlag; Gütersloher Verlagshaus; Seite 36: AXA; Seite 37: Cathy Yeulet - 123RF; Seite 38, 39: Janette Kania; Seite 39: Sigrid Rossmann_pixelio.de Anzeigenleitung: Christian Humm Anzeigenberatung: Sabrina Franke, Heidrun Naumann, Astrid Wohlfahrt Es gilt der Anzeigen-Tarif Nr. 1. Anzeigenschluss: 15. des Vormonats Gestaltung, Satz: Franz Berding Druck: Bechtle Verlag&Druck; Esslingen. Auflage: 67.000 Exemplare. Abonnement: Einzugsermächtigung an den Verlag schicken oder 10 € überweisen auf das Konto Nr. 1146786, BLZ 29050101, Sparkasse Bremen, die Adresse dazu, und ruhrpottKIDS kommt 6 Ausgaben per Post ins Haus Beiträge: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Es wird keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen etc. übernommen (sie sind aber herzlich willkommen). Alle Fotos, Beiträge und vom Verlag gestaltete Anzeigen sind urheberrechtlich geschützt. Abdruck nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Veranstaltungskalender: Terminabgabe für Veranstaltungen bis zum 10. des Monats vor Erscheinen an veranstaltungen@ruhrpottKIDS. com! Der Abdruck von Veranstaltungshinweisen ist kostenlos, allerdings besteht kein Rechtsanspruch auf Abdruck. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.


BÜCHER

Adventskalender im KrimiFormat

In Serien nennt man es Cliffhanger, wenn eine Folge genau dann ababreißt, wenn es am spannendsten ist. Nach demselben Schema ist auch dieser Weihnachtskrimi aufgebaut, der wie ein Adventskalender genutzt werden kann. Kevin und seine Freunde dürfen auf dem Weihnachtsmarkt als Hilfspolizisten arbeiten und erleben die seltsamsten Dinge. In 24 Kapiteln müssen sie Geheimnissen auf die Spur kommen, die aber erst in der nächsten Episode gelüftet werden. Wer glaubt, er könne einfach schummeln und die Geschichte vom folgenden Tag gleich mit verschlingen, hat sich geirrt. Die Seiten sind perforiert und müssen vor dem Lesen erst aufgetrennt werden. Eine originelle Art von Adventskalender, durch den die Vorweihnachtszeit noch spannender wird.

altersgerecht zu behandeln, anstatt sie zu kleinen Erwachsenen zu machen. Sein neuestes Werk trägt dieses Anliegen nun bereits im Titel. Kinder erfahren heute mehr erzieherische Fürsorge denn je. Trotzdem sind bei ihnen immer häufiger Auffälligkeiten zu beobachten, sowohl im Sozialverhalten als auch in ihrer Lern- und Leistungsbereitschaft. Die Ursachen für diese besorgniserregende Entwicklung sieht Winterhoff in einem gesellschaftlichen Phänomen: der allgegenwärtigen Überforderung. Die permanente Erreichbarkeit durch moderne Kommunikationsmittel, die kaum noch zu durchschauende Medienflut, Leistungsdenken und Stress am Arbeitsplatz – unsere gesamte Gesellschaft leidet an einer chronischen Ruhelosigkeit und diese überträgt sich auf unsere Kinder. – Sehr anschaulich erklärt der Sozialpsychiater, weshalb sich hier eine ernst zu nehmende Krise anbahnt und ein verantwortungsvollerer Umgang mit unserer Zeit dringend nötig ist.

Stefan Wilfert, Verschwörung auf dem Weihnachtsmarkt, cbj Verlag, ISBN 978-3-57015362-8, 200 Seiten, 10,99 Euro, ab 10 Jahre. Michael Winterhoff, Lasst Kinder wieder

Kinder und Jugendliche sind heute überfordert

Kinder sein! Oder: Die Rückkehr zur Intuition, Gütersloher Verlagshaus, ISBN

Schon in seinem Erfolgsbuch „Warum unsere Kinder Tyrannen werden“ hat Michael Winterhoff dafür plädiert, Kinder

978-3-579-06750-6, 205 Seiten, 19,99 Euro.

EIN FILM VON

NACH DEM BESTSELLER VON

HERMINE HUNTGEBURTH

MARK TWAIN

AB

17. NOVEM BER IM KINO

SEID IHR BEREIT FÜR DAS GRÖSSTE ABENTEUER DES JAHRES?

LOUIS

HOFMANN

LEON

SEIDEL

HEIKE

MAKATSCH

BENNO

FÜRMANN

JOACHIM

KRÓL

WWW.TOMSAWYER-FILM. DE

35


KINDER STARK MACHEN

Das Kinderschutzpaket Davor haben viele Eltern Angst: Ihr bisher kerngesundes Kind wird von heute auf morgen zum Pflegefall. Ursache kann ein Unfall sein. In den meisten Fällen aber ist eine geistige und körperliche Beeinträchtigung die Folge einer schweren Krankheit. AXA hat ein Kinderschutzpaket geschnürt, das Familien in Folge von schweren Krankheiten und Unfällen finanzielle und organisatorische Sicherheit bieten soll.

D

enn mit der Betreuung und den finanziellen Folgen für Behandlung, Pflege und Lebensführung eines schwer beeinträchtigten Kindes sind die meisten betroffenen Familien überfordert. Die gesetzlichen Versicherungen, so warnt AXA, greifen in vielen Fällen zu kurz. Und handelt es sich zum Beispiel um einen Unfall, erfolgten nur dann gesetzliche Leistungen, wenn sich der Unfall im Kindergarten, in der Schule oder auf dem Weg von beziehungsweise zur „Bildungsstätte“ ereignet hat. Der Versicherer empfiehlt daher eine zusätzliche private Absicherung, auch und vor allem um die Folgen schwerer

Krankheiten abzufedern, gegen die nur 13 Prozent aller Kinder versichert sind. Das Kinderschutzpaket, das bereits ab dem dritten Lebenstag des Kindes abgeschlossen werden kann, bietet Versicherungsschutz bei einer schweren Schädigung eines wichtigen Organs wie zum Beispiel Herz, Leber oder Lunge oder ab einer fünfzigprozentigen Invalidität nach einem Unfall. Außerdem zahlt die Versicherung bei einem Verlust von Grundfähigkeiten wie Sehen, Hören, Sprechen sowie bei der Einstufung in eine Pflegestufe in der gesetzlichen Pflegeversicherung. Abhängig vom Beitrag (ab 17,88 Euro monatlich) zahlt die Versicherung in diesen Fällen eine lebenslange Rente zwischen 500 und 1500 Euro im Monat. Außerdem erhalten Familien einen einmaligen Kapitalbetrag von 50 000 Euro, um zum Beispiel ihre Wohnung behindertengerecht umzubauen. Für die Zeit im Krankenhaus verspricht AXA eine Unterbringung in einem Zweibettzimmer und privatärztliche Behandlung. Auch Reha-Maßnahmen sind im Kinderschutzpaket enthalten, damit das betroffene Kind wieder in ein möglichst normales Leben zurückfinden kann. Sollte die häusliche Pflege zu einem Verdienstausfall eines Elternteils führen, zahlt die Versicherung eine finanzielle Unterstützung für die Dauer von sechs Monaten. Bestandteil des Pakets sind nach Aussage von AXA außerdem Serviceleistungen wie zum Beispiel ein ErsteHilfe-Kurs am Kind. Begleiten die Eltern ihr Kind ins Krankenhaus, organisiert AXA in der Notfallsituation eine Haushaltshilfe und gegebenenfalls eine Betreuung für die Geschwister. Um den optimalen Schutz für ihr Kind zu bekommen, sollten sich Eltern vor dem Abschluss einer Versicherung allerdings immer umfassend beraten lassen. Julia Spätling von der Deutschen Familienstiftung ist von den Vorteilen des Kinderschutzpakets überzeugt: „Wir empfehlen das Kinderschutzpaket, weil es sowohl die Besonderheiten der Familie als auch die des aufwachsenden Kindes berücksichtigt und familienfreundlich finanzierbar ist.“ Weitere Informationen im Internet: www.AXA.de/RundumsKind

Partner der ruhrpottKIDS-Kampagne „Kinder stark machen“:

Das Familienmagazin für den Westen

3 www.ruhrpottKIDS.com


...UND AUSSERDEM!

Mobiltelefone in Kinderhand

I

Regeln zum Umgang mit dem Handy

mmer jüngere Kinder wünschen sich heute ein Handy, weil es „cool“ ist und weil die Großen auch eins haben. Eltern, die ihr Kind früh mit einem Handy ausstatten, verbinden damit meist den Wunsch nach mehr Sicherheit. Es ist beruhigend zu wissen, dass sich das Kind in einer unvorhergesehenen Situation oder einem Notfall jederzeit melden kann. Handys in Kinderhand bergen jedoch Risiken, sowohl in puncto Kosten als auch im Hinblick auf den Datenschutz. Deshalb sollten sich Eltern vor dem Kauf eines Handys eingehend darüber informieren, welche Geräteart zum Alter des Kindes passt und klare Regeln zur Nutzung vereinbaren. Grundsätzlich raten Erziehungsexperten, einem Kind nicht vor seinem neunten Geburtstag ein Handy zu kaufen. Einziger Grund für eine Ausnahme sei hier ein gefährlicher Schulweg, empfiehlt die Initiative „Schau hin!“, eine vom Bundesfamilienministerium und von Medienunternehmen ins Leben gerufene Einrichtung, die Eltern über den kindgerechten Umgang mit modernen Medien informiert (www.schau-hin.info). Ist dann ein passendes Gerät gefunden, sollten Eltern ihr Kind unbedingt über die beiden größten Gefahrenquellen informieren, die mit dem Gebrauch eines Handys verbunden sind: den Umgang mit Daten und die sogenannte Kostenfalle.

Eingehend über die Gefahren aufklären

Kinder müssen lernen, ihre persönlichen Daten zu schützen und niemandem im Chat oder in sozialen Netzwerken ihre Handynummer anzuvertrauen. Auch Fotos oder Videos, die mit dem Handy gemacht werden, dürfen auf keinen Fall in falsche Hände geraten, denn die Verbreitung elektronischer Daten ist nicht kontrollierbar. Damit die Telefonkosten nicht extrem hoch werden, sollten nur Tarife mit einer Kostenkontrolle infrage kommen. Kinder können den Zusammenhang zwischen der Nutzung ihres Handys und den daraus resultierenden finanziellen Folgen oft noch nicht herstellen. Daher sollten

Handys von unter 14-Jährigen immer auf Prepaid-Basis laufen und weder Internetzugang noch Bluetooth-Funktion haben. Die Gerätehersteller haben längst auf diese Kriterien reagiert und bieten kindgerechte Handys an, deren Funktionen genau definiert und damit relativ gefahrlos bedient werden können. Allerdings gilt es hier, den Kosten-Nutzen-Effekt der Anschaffung zu bedenken. Was Eltern als sinnvoll und ungefährlich erachten, findet bei Kindern erfahrungsgemäß selten Akzeptanz. Ein Handy wird – auch schon für junge Nutzer – schnell zum Statussymbol. Die typischen „Einsteigerhandys“ hätten sich nur wenig bewährt, weil bei Kindern bereits nach kurzer Zeit der Wunsch nach einem leistungsfähigeren Gerät auftauche, schreibt die bayerische Arbeitsstelle der Aktion Jugendschutz in ihrer ausführlichen Info-Broschüre „Handy in Kinderhand“.

Das Handy ist keine „verlängerte Nabelschnur“

Die Frage, ab wann Kinder ein Handy wirklich brauchen, lässt sich nicht pauschal beantworten und muss sicher von Fall zu Fall betrachtet werden. Besonders alleinerziehenden Elternteilen gibt die heutige Technik erheblich Sicherheit, ihren Beruf ausüben zu können und gleichzeitig für das Kind erreichbar zu sein. Eltern sollten jedoch nicht so weit gehen, ihr Kind immer und überall orten zu wollen. Sich dauernd in Sicherheit zu wiegen, möge beiden Seiten ein gutes Gefühl verleihen, kommentiert die Bremer Kinder- und Jugendpsychologin Dagmar MertenPutnaerglis. Zur Entwicklung eines Kindes gehöre es jedoch auch, Situationen alleine zu meistern und Ängste zu bewältigen. Das Handy als Kommunikationsmittel in außerplanmäßigen Situationen zu nutzen, ist laut Aussage der Psychologin der richtige Umgang. Bedenklich sei es dagegen, wenn Eltern ständig mit ihrem Kind in Kontakt stünden und das Handy die Funktion einer verlängerten Nabelschnur einnehme. „Kinder können nicht immer das Baby bleiben“, so Merten-Putnearglis‘ Appell an überängstliche Eltern.

3


Die Seiten für KIDS Advent, Advent, ein Lichtlein brennt... Mit dem ersten Advent beginnt die sinnliche, stille Zeit. Wir zünden Kerzen an, backen Weihnachtskekse und trinken heißen Punsch, um uns warm zu halten. Und das Schönste im Advent: Der Adventskalender hält jeden Tag eine Überraschung für uns bereit. Auf diesen Seiten erfährst du nicht nur, woher der Brauch des Adventskalenders kommt, sondern findest auch eine Bastelanleitung für deinen ganz persönlichen Kalender. Außerdem backen wir einen Sternenhimmel und machen leckeren Punsch, der auch noch gesund ist.

Wir basteln uns einen Adventskalender

M

itdasSchönsteinderAdventszeit ist der Adventskalender, denn er versüßt uns das Warten auf das Weihnachtsfest. Die meisten Kinder bekommen ja einen Kalender geschenkt. Wie wäre es denn, wenn ihr euch einen bastelt, zum Beispiel für eure Geschwister oder Freunde, für eure Eltern oder einfach für euch - schließlich kann man sich auch selber eine Freude machen. Diese Weihnachtslandschaft besteht aus Tannenbäumen, Jutesäckchen und einem Weihnachtsmann für den 24. Dezember.

aus. Sie müssen nicht alle gleich aussehen. Mit dem Locher stanzt du die Weihnachtskugeln aus dem Goldpapier aus und klebst sie auf die Bäume. Die Tannenbäume klebst du an die braunen Papprollen, dann schreibst du mit dem Goldstift Ziffern darauf.

Du brauchst: ✶  Klopapier- oder 3 KüchenkreppPapprollen ✶ 2 Bögen dunkelgrünes Tonpapier ✶ rote Wellpapierpappe ✶ rotes Tonpapier ✶ etwas weißes Tonpapier ✶ goldfarbenes Glanzpapier ✶ 11 Teefilter ✶ rotes Band ✶ Watte und zwei Wattepads ✶ Pappe oder ein Tablett

Aus der roten Wellpappe schneidest du einen etwa 8 cm breiten Streifen, den du anschließend zu einer Rolle formst und zusammenklebst. Stelle den Zirkel auf 7 cm Breite ein und zeichne einen Kreis auf das rote Tonpapier. Von dem ausgeschnittenen Kreis schneidest du nun bis zu einem Viertel weg und drehst den Rest zu einer Mütze. Klebe die Enden zusammen. Die Wattepads teilst du in zwei Hälften. Daraus schneidest du die Krempe für die Mütze und einen Bommel. Schreibe mit dem Goldstift eine 24 auf die Mütze. Aus dem weißen Tonpapier machst du mit schwarzen Filzstift die Augen. Klebe sie auf die Wellpapierrolle und nimm etwas Watte für den Bart. Die Mütze setze locker darauf.

Außerdem: ✶ Schere ✶ Flüssigkleber ✶ Locher ✶ Zirkel ✶ hell- und dunkelbraune Tusche ✶ schwarzer Filzstift ✶ Goldstift Zerschneide die Papprollen in 12 gleich große Rollen und bemale sie mit dunkelbrauner Tusche. Aus dem grünen Tonpapier schneidest du 12 Tannenbäume

38 ruhrpottKIDS

Die Teefilter werden Jutesäckchen. Male sie mit hellbrauner Tusche an und lasse sie trocknen. Danach schreibe mit schwarzem Filzstift Ziffern auf die Säcke. Mit dem roten Band werden sie zusammengeschnürt.

Die Tannenbäume, Jutesäckchen und den Weihnachtsmann kannst du auf ein Stück Pappe stellen oder kleben und Watte als Schnee darauf verteilen. Nun kann er befüllt werden mit leckeren Süßigkeiten, kleinem Spielzeug und Gutscheinen für Ausflüge oder Wunschmittagessen.


Die Seiten für KIDS Rezept:

Sternenhimmel Was darf in der Vorweihnachtszeit nicht fehlen? Richtig! Die leckeren selbstgebackenen Kekse. Wie wäre es mit einem Sternenhimmel aus Zitronenplätzchen? Du brauchst für den Teig: ✶ 250g Mehl ✶ 150g Margarine ✶ 0 g Zucker ✶ 2 Eigelbe ✶ abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone ✶ 1 EL Zitronensaft ✶ 1 TL Backpulver ✶ 1 Prise Salz ✶ 1 Päckchen Vanillezucker Für die Glasur: ✶ 150g Puderzucker ✶ etwas Zitronensaft

Als erstes verrührst du den Zucker mit der Margarine und den Eigelben in einer Schüssel. Danach gibst du die restlichen Zutaten für den Teig hinzu und knetest ordentlich. Der Teig muss nun für eine Stunde in den Kühlschrank gelegt werden, am besten eingewickelt in Klarsichtfolie. Rolle den Teig auf bemehlter Fläche aus und steche Kekse in Form von Sternen, Monden und Sternschnuppen aus. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und setze die Kekse darauf. Im Backofen bei 200°C müssen die Kekse nun etwa 10 Minuten backen. Rühre in der Zwischenzeit die Glasur an, bis sie schön dickflüssig ist. Bestreiche die abgekühlten Kekse damit und verziere sie, wenn du magst, mit silbernen oder bunten Zuckerperlen. Fertig ist dein zitroniger Sternenhimmel!

✶ gelbe Lebensmittelfarbe

Spiel:

Würziger Advent Das Warten auf Weihnachten Der erste Advent leitet die Zeit ein, in der wir uns auf Weihnachten vorbereiten und besinnlich werden. An jedem Adventssonntag zünden wir eine Kerze am Adventskranz an. Brennen alle vier Kerzen, wissen wir, der Heilige Abend steht bevor. Der Adventskranz ist also eine Art Zeitmesser, der uns zeigt, wie die Zeit vergeht. Auch der Adventskalender ist so ein Zeitmesser, der besonders den Kindern die vorweihnachtliche Zeit versüßt. Die tägliche Überraschung soll die Vorfreude auf Weihnachten steigern. Der Vorläufer des Adventskalenders sah aber noch ganz anders aus. Ab dem 19. Jahrhundert hängten Familien vom 1. bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Bild mit religiösen Szenen auf. Die Adventszeit ist nämlich der Höhepunkt im Kirchenjahr und die Gläubigen sollen sich in der Zeit auf die Ankunft von Jesus vorbereiten. Eine andere Form des Kalenders waren 24 Kreidestriche an der Wand, wobei jeden Tag ein Strich weggewischt wurde. Heutzutage benutzen viele Familien auf der ganzen Welt, egal ob gläubig oder nicht, den Adventskalender, der mit Süßigkeiten, Gutscheinen oder kleinen Geschenken gefüllt ist.

Dieses Spiel ist ganz schön kniffelig. Du brauchst dafür typische Weihnachtsgewürze. Spekulatius, Vanillekipferl und Lebkuchen enthalten solche Gewürze. Dazu gehören Zimt, Gewürznelken, Anis, Sternanis, Kardamom, Piment, Koriander, Vanille und Ingwer. Hast du ein paar dieser Gewürze zu Hause? Fülle sie in kleine Säckchen. Mit deinen Eltern und Freunden kannst du nun ein Ratespiel spielen. Lasst euch nacheinander die Augen verbinden und erschnuppert die Gewürze. Wer kann alle erraten? Das ist gar nicht so leicht. Um das Spiel einfacher zu machen, könnt ihr bestimmen, dass man die Gewürze auch erfühlen darf. Weißt du auch, warum es so schwierig ist, einzelne Gewürze anhand ihres Geruchs zu erkennen? Der Grund liegt darin, dass die Gewürze selten allein verwendet, sondern Mischungen daraus gemacht werden. Wenn man zum Beispiel selbst Spekulatius backen möchte, kann man bereits die richtige Gewürzmischung kaufen. Deswegen wissen viele Menschen gar nicht, wie Kardamom oder Piment riecht. Aber nach diesem Spiel bist du schlauer!

39


Von Anfang an für Sie da

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Erinnerungsservice KiZ, der Sie an alle Vorsorgeuntersuchungen Ihrer Kinder erinnert. Neben einem umfassenden Vorsorgepaket für das jeweilige Kindesalter erhält Ihr Nachwuchs ein kleines Präsent.

Der Schlaubär weiß Bescheid

Einfach und spielerisch erklärt der Schlaubär den Kleinen und Großen die Welt. Ob zum Thema Ernährung, Bewegung oder Zähne – der Schlaubär hat immer guteTipps parat und sogar seine eigene Internetseite: www.der-schlaubaer.de

Kostenlose Servicenummer

0800 222 12 11 www.bkkvorort.de

ruhrpottKIDS Nov_Dez_Jan  

Das Familienmagazin für den Westen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you