Page 1

ambition essential

GRUNDLAGEN ERLERNEN

Im Lieferumfang enthaltene Nähfüße: 0A, 1A, 2A, 3, 4, 5B

Zusätzliche Funktionen im Vergleich zur .

TM

TM

n Großzügige Arbeitsfläche. 200 mm rechts der Nadel. Ideal zum Verarbeiten von großen Nähprojekten. n Eine große Auswahl an traumhaften 7-mm-Stichen. 110 Stiche stehen zur Verfügung, einschließlich Nutz-, Quilt- und Zierstichen. n LCD Display. Alle Einstellungen, Optionen und Stichinformationen sind präzise abgebildet. n Schriften. Wählen Sie aus zwei verschiedenen: Block und Cyrillic. n Knopflöcher. Schnell und einfach nähen mit dem Einstufigen Knopflochfuß. Wiederholbar für absolut gleiche Knopflochgrößen. n Nadel Hoch-/Tiefstellung. Durch einfachen Tastendruck bleibt die Nadel im Stoff stecken oder nicht – wie Sie es möchten. Z.B. zum Nähen von Applikationen. n Spiegelfunktion. Horizontales spiegeln erweitert die kreativen Möglichkeiten. n 29 Nadelpositionen. Variable Nadelpositionen für präzises Absteppen. Ideal zum Quilten und Nähen von Reißverschlüssen. n Musterfolge. Sie können in dem ambition essential Speicher bis zu 30 Stiche und Buchstaben kombinieren und ablegen. n Dauerhaftes Rückwärtsnähen. So haben Sie die Hände zum Führen des Stoffes frei. n Sofortiges Vernähen. Auf Wunsch werden Anfang und/oder Ende der Naht automatisch gesichert und vernäht. n Doppel-LED. Optimale, natürliche Ausleuchtung der gesamten Nähfläche. Ohne Schattenbildung. n Spulenwechsel ruck-zuck erledigt. Einfach oben einlegen. n Externe Transporteurversenkung. Ideal zum Freihandnähen, -sticken und zum Stopfen. .


ambition essential

Technik DEMO DES ORIGINAL-IDT™SYSTEMS

Nähen

Gesprächsstoff

• Setzen Sie die INSPIRA™ Topstitchnadel mit Stärke 90 ein. • Fädeln Sie normales Nähgarn als Ober- und Unterfaden ein. • Setzen Sie Nähfuß 0A ein. • Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM.

 Mit dem PFAFF® IDT™-SYSTEM erfolgt der Stofftransport gleichzeitig von oben und unten. Somit erhalten Sie immer absolut gleichmäßige Nähte und professionelle Ergebnisse.  Mit dem PFAFF® IDT™-SYSTEM und der PFAFF® ambition essential™ erzielen Sie mühelos traumhafte Ergebnisse für Ihre Nähprojekte.

EINFÜHRUNG

NÄHEN OHNE NÄHGARN

NORMALES NÄHEN

GLATTE STOFFE

• Deaktivieren und aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM, damit die Kundin sieht, wie einfach es geht.

Einstellen: Ziehen Sie den Faden aus der Nadel. • Setzen Sie Nähfuß 0A ein. Wählen Sie: Geradstich 0 • Vergrößern Sie die Stichlänge bis zum Maximum: Nähen: Nähen Sie vorwärts und rückwärts.

Stoff: Unelastischer, mittelschwerer Stoff. Einstellen: Fädeln Sie die Nähmaschine neu ein. • Setzen Sie Nähfuß 0A ein • Stichlänge 2.5 • Spannung: 3-5 Nähen: Falten Sie den Stoff in der Mitte. • Nähen Sie an der umgeschlagenen Kante entlang. Öffnen Sie den Stoff, um die Naht deutlich zu zeigen Einstellen: Deaktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. Stoff: Dünner elastischer Stoff, Trikotstoff. Nähen: Nähen Sie eine Naht diagonal über den Stoff in Dehnrichtung (Stoff: Charmeuse, oder dünner Trikotstoff), ohne IDT™-SYSTEM. Einstellen: Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. Nähen: Nähen Sie eine Naht diagonal über den Stoff in Dehnrichtung (Stoff: Charmeuse, oder dünner Trikotstoff) mit aktiviertem IDT™-SYSTEM.

2

 Das IDT™-SYSTEM lässt sich bei Bedarf in den Nähfuß einrasten oder wieder ausrasten.

 Damit Sie einmal richtig sehen können, wie das IDT™-SYSTEM funktioniert, nehmen wir den Nähfuß ab und nähen ohne Garn und Stoff.  Beobachten Sie, wie der Transporteur mit dem IDT™-SYSTEM zusammenarbeitet, sogar beim Rückwärtsnähen.  Das IDT™-SYSTEM garantiert absolut gleichmäßigen Stofftransport von oben und unten.  Der integrierte Nadeleinfädler erleichtert das Einfädeln in die Nadel.

 Hatten Sie nicht auch schon mal Probleme beim Nähen glatter Stoffe?  Ohne das IDT™-SYSTEM können sich glatte Stoffe wie z. B. Trikot kräuseln.  Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM, und schon transportieren zwei Transporteure den Stoff. Für professionelle Nähergebnisse!  Das IDT™-SYSTEM hilft mit für optimalen Stofftransport! Egal welcher Stoff – mit dem IDT™-SYSTEM macht das Nähen einfach Spaß!


ambition essential

Technik JEANSNAHT

Nähen

Gesprächsstoff

Stoff: Jeansstoff doppelt gelegt, rechts auf rechts. Wählen Sie: Geradstich 0 • Stichlänge: 3.0

 Damit nähen Sie problemlos über schweres Denim und leichten Trikot – und auch über jeden anderen Stoff.

Nähen: Eine 15-mm-Naht (5/8”). • Falten Sie den Saum zu einer Seite um und steppen Sie ihn ab, um einen Jeanssaum zu nähen. • Legen Sie den “Jeanssaum” um. • Nähen Sie über den Saum. Hinweis: Achten Sie immer darauf, dass die Maschine für diese Technik mit einer neuen, spitzen Nadel ausgestattet ist. KORDEL/ BEILAUFGARN

Einstellen: Ziehen Sie 8–10 Fäden aus der Nadel. Wählen Sie: Zickzackstich 2 • Stichlänge: 1.5

 So sind im Nu attraktive Bänder erstellt für Ihren eigenen Bedarf, für Aufhänger oder für dekorative Ziereffekte.  Das bewährte PFAFF® IDT™-SYSTEM gewährleistet den sicheren Transport der zu nähenden Fäden.

• Stichbreite: 3-4

Nähen: Legen Sie die losen Fäden unter dem Nähfuß. Halten Sie sie vorne und hinten fest, bis die ersten Stiche genäht wurden und sich die Fäden unter dem IDT™-SYSTEM  Sie bleiben nicht hängen und der befinden. Stofftransport geht gleichmäßig und problemlos vonstatten. • Lassen Sie die Fäden am Ende los. • Verwenden Sie die Öffnung des Nähfußes als Führung. • Fahren Sie mit dem Nähen fort und führen Sie die Fäden dabei stets von vorn.

professionelle KNOPFLÖCHER

Zeigen Sie schon abgenähte Knopflöcher in verschiedenen Stoffarten als Beispiel Unelastischer, mittelschwerer Stoff mit Vlies. Wählen Sie: Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Stich 08, das Standardknopfloch. Einstellen: Deaktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. Setzen Sie den Einstufigen Knopflochfuß 5B an. • Spannung: 3. Messen: Legen Sie Ihren Knopf in die Knopfeinlegevorrichtung am Knopflochfuß ein.

 Kann Ihre Nähmaschine das?  Dank Ihrer Nähmaschine PFAFF® ambition essential™ erzielen Sie so professionelle Nähresultate  Der PFAFF® Einstufige Knopflochfuß näht perfekt gleichmäßige Knopflöcher – jedes Mal.  Beide Knopflochraupen werden in dieselbe Richtung genäht. Sie erhalten somit präzise Stichqualität und professionelle Ergebnisse.

Nähen: Falten Sie ein Stück Stoff in der Mitte und legen Sie eine Lage Vlies dazwischen.

 Wählen Sie aus 6 verschiedenen Knopflocharten.

• Legen Sie den Stoff unter den Nähfuß. Bringen Sie den Knopflochhebel nach unten.

 Stichdichte und -breite des Knopflochs werden automatisch eingestellt, sind jedoch jederzeit verstellbar.

• Nähen Sie das Knopfloch.

3


ambition essential

Technik Verschiedene Nadelpositionen

Nähen

Gesprächsstoff

Stoff: Unelastischer, mittelschwerer Stoff. Wählen Sie: Geradstich 0 Einstellen: Setzen Sie den Nähfuß 0A ein. • Spannung: 3-5 • Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. Nähen: Nähen Sie mit einer doppelten Stofflage etwa 2,5 cm. • Drücken Sie die Stichpositionierung 6 mal.( +). Nähen Sie 2,5 cm. • Verwenden Sie die Funktion Stichpositionierung erneut 6 mal und nähen Sie. • Verwenden Sie die Stichpositionierung erneut, diesmal auf - und stellen Sie die Nadel ganz nach links.

 Mit Ihrer Nähmaschine PFAFF® ambition essential™ nähen Sie präzise und sicher.  29 Nadelpositionen erleichtern das exakte Nähen und Absteppen, das Erstellen von Paspeln sowie das Einnähen von Reißverschlüssen.  Mit den - und + Tasten lassen sich die Nadelpositionen leicht verändern.  Beim Nähen von Blindsäumen oder beim Absteppen, lässt sich die Naht gut an den Stoffumschlag positionieren und ermöglicht so eine präzise Verarbeitung.

• Nähen Sie ca. 2,5 cm. Einfacher BLINDSTICH

Stoff: Unelastischer, mittelschwerer Wollstoff. Wählen Sie: Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Stich 01, den Blindstich. Einstellen: Setzen Sie den Nähfuß Nr. 3 ein, den Blindstichfuß.

 Ihre Nähmaschine PFAFF® ambition

• Spannung: 3.

 Darüber hinaus stehen Saumstiche für leicht ausfransende Stoffe zur Verfügung sogenannte Overlockstiche.

• Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. Nähen Sie: Legen Sie an einem Wollstoff einen Saum um. • Stellen Sie die rote Führung des Nähfußes so ein, dass die Nadel links in die Bruchkante einsticht und gerade einen Faden erfasst. Sie können dies durch Verändern der Stichposition erreichen. • Nähen Sie den Blindsaum, die Bruchkante des Stoffes liegt an der roten Führung des Nähfußes an.

APPLIKATION

Stoff: 5 x 5 cm Baumwollstoff, 15 x 15 cm unelastischer, mittelschwerer Stoff mit Vlies. Wählen Sie: Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Stich 19, der handähnliche Applikationsstich Bringen Sie den 1A fuß an. Aktivieren Sie das IDT-SYSTEM. • Spannung: 3. Nähen: Legen Sie den bedruckten Stoff mittig auf den mittelschweren, unelastischen Stoff und unterlegen Sie diesen mit dem Vlies. • Positionieren Sie die Mitte des Nähfußes so, dass er etwa 0,3 cm von der Kante des bedruckten Stoffs aufliegt. • Passen Sie die Position von Stoff oder Nadel so an, dass die Nadel rechts gerade in die Stoffkante des bedruckten Quadrats einsticht. • Aktivieren Sie die Nadel Hoch-/Tiefstellung „unten“. • Nähen Sie an einer Seite des Quadrats entlang. • Sobald Sie die Ecke erreichen, drehen Sie und nähen die verbliebenen drei Seiten. Nadel Hoch-/Tiefstellung wieder lösen.

4

essential™ hat zwei Blindstiche: einen für unelastische Stoffe und einen für elastische Stoffe.

 Der Blindstichfuß lässt sich zum Säumen unsichtbarer Nähte auf verschiedensten Stoffen immer perfekt anpassen.  Der Blindstich eignet sich perfekt für Kleidungsstücke und Heimdeko.

 Mit Ihrer Nähmaschine PFAFF® ambition essential™ gelingen Applikationen perfekt.  Die Markierungen am Nähfuß helfen Ihnen dabei, Ihren Stoff exakt auszurichten.  Dank verschiedener Nadelpositionen nähen Sie mühelos und präzise entlang der Kante Ihrer Applikation.  Mit aktivierter Funktion “Nadel Tiefstellung” wird beim Drehen die exakte Stoffposition eingehalten.


ambition essential

Technik Stiche zum Zusammennähen und Versäubern

INTEGRIERTE ZIERSTICHE

Nähen

Gesprächsstoff

Stoff: Sweatshirtstoff mit einem runden Ausschnitt an einer Seite und ein Stück Strickbündchen, in der Mitte gefaltet. Wählen Sie: Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Stich 04, geschlossener Overlockstich. Einstellen: Setzen Sie den Nähfuß Nr. 3 ein, den Blindstichfuß. Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. • Spannung: 3-5 Nähen: Legen Sie den Bündchenstoff an den runden Ausschnitt an. Dehnen Sie ihn dabei ein wenig, sodass die Stoffkanten aneinander anliegen. • Nähen Sie an der Kante der Rundung entlang und lassen Sie die Nadel dabei rechts neben dem Stoff ins Leere stechen.

Stoff: Baumwollstoff mit Stickvlies unterlegt. Wählen Sie: Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Stich 71, ein dekorativer Zierstich Einstellen: Deaktivieren Sie das IDT™-System. Bringen Sie den Nähfuß 2A an. • Spannung: 3-5 Nähen Sie: Nähen Sie ein Reihe mit dem Stich ab. • Drücken Sie die Spiegeltaste und nähen Sie eine weitere Reihe.

 Praktisch: Mit den Overlockstichen können Sie in einem Arbeitsgang nähen und versäubern.  Stichlänge, Stichbreite werden automatisch eingestellt.  Verwenden Sie den Stich auch für Nähte auf elastischen Stoffen und verwenden Sie die Nadeltiefstellung für das leichte Drehen des Nähfußes an Ecken oder das Nähen von Rundungen.

 Mit ihren traumhaften 7-mm-Stichen setzt die PFAFF® ambition essential™ wunderschöne, dekorative Akzente.  Die Spiegelfunktion sorgt für eine noch größere Vielfalt und mehr Kreativität.  Verwenden Sie Spezialgarne für traumschöne Effekte.  Alle wichtigen Informationen zum Nähen werden automatisch eingestellt und sind direkt auf dem hochauflösenden Display zu sehen.

Schriften und Musterfolgen

• Programmieren Sie den Namen der Kundin mit einer der integrierten Schriften auf der ambition essential™ ein. • Setzen Sie Nähfuß 2A ein • IDT™-SYSTEM deaktiviert • Verwenden Sie eine Lage Baumwollstoff mit Vlies darunter • Nähen Sie

5

 Wie wäre es mit einem Schriftzug für eine Manschette oder einen Kragen? Oder vielleicht mit einem Schriftzug für ein Quiltetikett?  Die PFAFF® ambition essential™ bietet zwei integrierte Schriftarten, Block und Cyrillic.


ambition essential

Spezialtechniken

Stiche im Vintage-Stil

Freihand QUILTEN UND - NÄHEN

Zeigen Sie ein Beispiel mit abgenähten und kombinierten Zierstichen • Verwenden Sie Baumwollstoff mit Stickvleis unterlegt • Setzen Sie Nähfuß 2A ein • IDT™-SYSTEM ist deaktiviert. • Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Wählen Sie Stich 71 und drücken Sie die Pfeiltaste. Wählen Sie Stich 86. Drücken Sie erneut den Pfeil und wählen Sie noch einmal Stich 86, drücken Sie die Spiegeltaste. • Nähen Sie

Stoff: Gestärktes Leinen mit Stickvlies. Wählen Sie: Drücken Sie die Stichmodustaste um zum Stichmenü zu gelangen. Wählen Sie Stich Nr. 46, den Entredeux-Stich. Einstellen: Setzen Sie Nähfuß 1A ein. Aktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. • Spannung: 3-5 • Setzen Sie eine Wingnadel ein. • Fädeln Sie 50er-Baumwollgarn als Ober- und Unterfaden ein. Nähen: Nähen Sie den Stich.

Stoff: Quiltsandwich (2 Baumwollstoffe,Volumenvlies in der Mitte). Wählen Sie: Geradstich 0. Einstellen: Deaktivieren Sie das IDT™-SYSTEM. • Setzen Sie den optionalen Freihandquiltfuß ein. • Versenken Sie den Transporteur mit dem Hebel an der Vorderseite der Maschine und legen Sie Ihr Quiltsandwich unter den Nähfuß. Nähen: Nähen Sie ein paar Quiltstiche. • Lassen Sie Ihre Kundin ebenfalls ein paar Stiche nähen.

6

 Mit der Musterfolge-Funktion gestalten Sie interessante Looks für Ziernähte, die Muster lassen sich kombinieren für mehr Kreativität.  Für Hohlsaum-Techniken eignet sich besonders die Wingnadel, die unter Verwendung der dekorativen Stiche kleine Aussparungen in den Stoff schneidet und so für wunderschöne Nähergebnisse sorgt.

 Wählen Sie aus verschiedensten Stichen.  Stellen Sie sich nur einmal vor, wie toll Sie mit diesen Stichen Texturen erstellen oder Spitze und Besatz applizieren können.  Das PFAFF® IDT™-SYSTEM transportiert auch die feinsten Stoffe absolut gleichmäßig, sodass Sie immer ein professionelles Ergebnis erzielen.

 Mit Ihrer Nähmaschine PFAFF® ambition essential™ können Sie Stoffoberflächen selbst gestalten und interessante Effekte komfortabel freihand nähen.

© 2012 KSIN Luxembourg II.S.ar.l. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben zum Zeitpunkt der Drucklegung gültig. Die Patente, denen dieses Produkt unterliegt, sind auf einem Schild unten an der Nähmaschine aufgeführt. PFAFF, IDT (Abbildung), AMBITION und AMBITION ESSENTIAL sind Warenzeichen von KSIN Luxembourg II, S.ar.l.

Musterfolgen

PFAFF Amition Essential Prospektus - Német  

PFAFF Amition Essential Prospektus - Német

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you