Page 1

CAREERSPECIAL INFORMATIK Top-Jobs für angehende IT-Experten

UNIGLOBALE

CAREERSPECIAL APRIL/MAI 2018

W W W. U N I G L O B A L E . C O M

INFORMATIK Mit über einer Million Beschäftigten ist die ITK-Branche Deutschlands zweitgrößter Arbeitgeber. Kein Wunder, denn kaum ein Bereich kommt heute ohne Informationstechnologie aus. Dass deine Studienwahl goldrichtig war, zeigt auch das Career Special von UNIGLOBALE und präsentiert dir Unternehmen, die in dir ihren Mitarbeiter von morgen sehen.


Es gibt 2 arten von Studenten 1 €

2

Die, die ihr Geld fürs DRUCKEN ausgeben!

W E LC H E R STUDENT BIST DU?

Die, die ihr Geld lieber in BITCOINS anlegen!

Drucke Deine n e g a l r e t n u n r e L KOSTENLOS!

Jetzt kostenlos drucken auf www.pluspeter.com ! Du machst dir Sorgen ums Copyright? Das Urheberrecht ist bei uns zu 100 % geschützt.


Impressum: Uniglobale Medien GmbH, Reuchlinstr. 10–11, 10553 Berlin, Christin Meißner (ViSdP.)  Anzeigen: Florian Diesing (Ltg.), anzeigen@uniglobale.com, Covergestaltung: Mieke Scheier

Editorial

MOST WANTED: IT-TALENTE Sie studieren Informatik oder eine verwandte Disziplin? Glückwunsch, dann gehören Sie zu einer heiß begehrten Berufsgruppe! Nach Angaben des BITKOM-Branchenverbands fehlen allein in Deutschland über 51.000 IT-Fachkräfte – Tendenz stark steigend. Händeringend werden Entwickler, IT-Berater, Administratoren und IT-Sicherheitsexperten gesucht. Bei so vielen Jobmöglichkeiten fragen Sie sich natürlich, welches der richtige Arbeitgeber für Sie ist. Mein Rat: Finden Sie heraus, was Sie in den ersten Berufsjahren erreichen möchten, und suchen Sie gezielt nach einem Unternehmen, das diesen Anforderungen entspricht. Denn es ist erwiesen, dass die kulturelle Übereinstimmung mit dem Arbeitgeber – der »Cultural Fit« – der Stellhebel für eine erfolgreiche Stellenauswahl ist. Möchten Sie schnellstmöglich eine Führungskarriere machen? Dann bieten sich große Unternehmensberatungen an, die in der Regel dem Up-or-out-Prinzip verpf lichtet sind. Wer eine Fachlaufbahn anstrebt, sollte hingegen kleinere IT-Anbieter oder Anwenderunternehmen bevorzugen. Denn hier kann er viele verschiedene IT-Bereiche kennenlernen und sich – ganz nach persönlicher Neigung – als Experte oder Generalist etablieren. Aus langjähriger Erfahrung empfehle ich Ihnen jedoch: Setzen Sie sich bei Ihrer ersten Stellenauswahl nicht zu stark unter Druck! Denn es handelt sich dabei um keine Lebensentscheidung, sondern nur um eine erste Weichenstellung, die jederzeit korrigiert werden kann. Zudem sollten Sie sich bewusst machen, welchen Mehrwert Sie einem Unternehmen bieten können, und diesen im Bewerbungsprozess ehrlich kommunizieren. Wer den großen IT-Fachkräftemangel zum Anlass nimmt, potenzielle Arbeitgeber über sein wirkliches Können zu täuschen, handelt unfair. Ein Arbeitsverhältnis hat nur dann Bestand, wenn zwischen Mitarbeiter und Unternehmen von Beginn an eine Win-win-Situation herrscht. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen erfolgreichen Berufseinstieg!

Frank Rechsteiner ist Inhaber der Hype Group, die auf Recruiting und Strategieberatung für IT-Unternehmen spezialisiert ist. Seine Thesen sind aus seinem Buch »Kulturbasiertes IT-Recruiting: Warum Headhunter für Ihr Unternehmen überflüssig sind« abgeleitet, das bei Springer Gabler erschienen ist. Das 116-seitige Taschenbuch kann unter www.springer. com/de/book oder im Buchhandel bezogen werden.


55 0 2 M i ta r b e i t e r z a h l : LUNAR GmbH

Ums at z E D E KA -V e r b u n d : 4 9 , 6 M r d. E u r o, 2 0 16

S ta n d o r t e LUNAR Gm b H : Hamburg & Mannheim

Praktikum Studienarbeit A b s c h l u ss a r b e i t T r a i n eep r o g r a mm A u s l a n d s a u f e n t h a lt

LUNAR GmbH  Bundesweit wird der EDEKA-Verbund von rund 4.000 selbstständigen Kaufleuten, sieben regionalen Großhandlungen und der Hamburger EDEKA-Zentrale getragen. Letztere steuert unter anderem das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne »Wir Lebensmittel«. Die LUNAR GmbH, die IT-Tochtergesellschaft der EDEKA-Zentrale mit Standorten in Hamburg und Mannheim, verzahnt die Geschäftsprozesse über alle Handelsebenen und hat mit den EDEKA-Regionalgesellschaften und dem Technologie-Partner SAP eine der modernsten Softwarelösungen für den Lebensmittelhandel entwickelt. Das LUNAR-Team vereint fundierte IT-Kompetenz und ein umfassendes Handelswissen und unterstützt damit EDEKAs unternehmerischen Erfolg maßgeblich.

Philipp Baumann [28] ist IT-Trainee bei der LUNAR GmbH. Im Interview erzählt er, was zu seinen Aufgaben gehört und wie es ihm gefällt.

Philipp, wofür ist die LUNAR GmbH genau zuständig? Voraussetzung für eine optimale Versorgung der Märkte mit Waren sind komplexe IT-Systeme: So laufen zum Beispiel die Bestellungen der Märkte über ein mobiles Gerät anhand eines SAP-Systems beim Großhandelsbetrieb ein und werden dort weiterverarbeitet. Die Tourenplanung für die LKWs wird ebenfalls über ein IT-System organisiert – bei all diesen Aufgaben ist LUNAR maßgeblich beteiligt. Wie läuft das Traineeprogramm ab? Bei LUNAR kommen wir Trainees in den 18 Monaten mit vielen unterschiedlichen Schnittstellen in Berührung: vom Einkauf und der Logistik über Finanzprozesse bis hin zu technischen Abteilungen wie dem Rechenzentrum. Zudem lernen wir weitere Bereiche des EDEKA-Verbunds wie zum Beispiel den Einkauf der EDEKA-Zentrale sowie die Aufgaben der Großhandelsbetriebe und der Märkte kennen. Begleitende Seminare und ein gemeinsames Traineeprojekt runden das Programm ab. Warum würdest du ein Traineeprogramm bei LUNAR weiterempfehlen? Die LUNAR hat laufend neue spannende Projekte und viele Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Außerdem gefällt mir die persönliche Betreuung durch einen eigenen Mentor.

!

Wir suchen/Bieten • Fachrichtungen: (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Handelsmanagement • Einstieg: Praktika, Traineeprogramm, Direkteinstieg

Von Praktikum bis Direkteinstieg: Hier geht's zur KarriereSeite von EDEKA.

Kontakt Bewerben Sie sich gern unter edeka-karriere.de! Ansprechpartner: Christina Castor Referentin Personalmarketing Tel.: 040 6377 5441 Karriere-Events Lernen Sie uns persönlich kennen und treffen Sie die LUNAR GmbH unter anderem auf der Tech Open Air vom 19.-22.06.2018 in Berlin! Weitere Termine und Veranstaltungen finden Sie unter edeka-karriere.de/events


Frühe Übernahme von Verantwortung und aktives Mitgestalten sind Ihnen genauso wichtig wie die Weiterentwicklung von zukunftsfähigen Produkten und hochspezialisierten Technologien? Werden Sie Teil unseres Teams der LUNAR, dem IT-Unternehmen der EDEKA in Hamburg oder Mannheim als Praktikant(in), Trainee oder Direkteinsteiger(in). Bewerben Sie sich jetzt unter edeka-karriere.de


26 8 15 0 M i ta r b e i t e r : 14 . 0 0 0

Ums at z : 11 M r d. E ur o

S ta n d o r t e F i l i a l e n n at i o n a l L ä n d e r i n t e r n at i o n a l

Praktikum Studienarbeit A b s c h l u ss a r b e i t T r a i n eep r o g r a mm A u s l a n d s a u f e n t h a lt

Vodafone Deutschland

Vodafone Deutschland ist eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen und zugleich der größte TV-Anbieter der Republik. Mit seinen 14.000 Mitarbeitern liefert der Konzern Internet, Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen aus einer Hand. Als Gigabit Company treibt Vodafone den Infrastrukturausbau in Deutschland federführend voran: Mit immer schnelleren Netzen ebnen die Düsseldorfer Deutschland den Weg in die Gigabit-Gesellschaft – ob im Festnetz oder im Mobilfunk. Wie ihm der berufliche Einstieg bei Vodafone gelungen ist, erzählt Robin Neeb [26].

»Nach meinem dualen Bachelor-Studium bei einem DAX30-Konzern stand eine Übernahme nicht zur Diskussion. Ich hatte mich für verschiedene Master-Programme, Trainee-Stellen und Direkteinstiege beworben. Auch Vodafone war dabei. Und hat schnell reagiert: Kurz darauf hatte ich ein Vorstellungsgespräch im Consumer Marketing. Ich hatte auch andere Angebote, aber mein Favorit war der Direkteinstieg bei Vodafone. Ich habe die Entscheidung nicht bereut.

Im Consumer Marketing Segment Youth arbeite ich täglich daran, unsere Produkte und Services zu verbessern. Damit wir unseren Kunden das beste Produkt-Portfolio anbieten. Dabei arbeite ich sehr eng mit anderen Geschäftsbereichen zusammen. So finden wir gemeinsam gute Lösungen. Das ist spannend – und Spaß macht's auch. Vodafone, das bedeutet für mich vor allem: Teamwork, Verantwortung und eigenständiges Arbeiten. Ich mag die Unternehmenskultur, die herzliche Art aller Kollegen. Wir duzen uns. Das bringt die Teams direkt zusammen. So entsteht ein Netzwerk von netten Leuten und tollen Teams.«

!

?

ÜBER UNS • Branche: Telekommunikation/IT • Produkte: Mobilfunk, Festnetz, Internet, TV • Gründungsjahr: 1990

Wir suchen/Bieten • Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften • Einstieg: Direkteinstieg, Praktikum im Inland, Traineeprogramm, Werkstudierendentätigkeit, Bachelor- und Masterarbeit

Von Praktikum bis Direkteinstieg: Hier geht's zur Karriere-Seite von Vodafone Deutschland.

Kontakt Karriere-Events: vod.af/karriereevents Vodafone GmbH Karriereteam Ferdinand-Braun-Platz 1 40549 Düsseldorf Tel.: 0800 172 227 337 Mail: Career.de@vodafone.com Jobseite: vodafone.de/jobs


Gestalte die digitale Zukunft Starke Netzwerke und vielfältige Karrierechancen? Findest Du bei Vodafone. Wir arbeiten täglich daran, die Welt der Kommunikation und Datenverarbeitung zu revolutionieren. Dafür entwickeln wir neue Ideen und denken jenseits aller Grenzen. Auch im Rahmen Deines Studiums, z.B. als Praktikant (m/w), bietet Vodafone Dir unzählige Möglichkeiten. Nimm die Zukunft in die Hand: vodafone.de/jobs

The future is exciting.

Ready?


Dieser Slogan beschreibt am besten die Tätigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die vielen Terroranschläge weltweit zeigen, dass Nachrichtendienste rechtzeitig an Informationen über außen- und sicherheitspolitisch relevante Sachverhalte kommen müssen. Kein ausländischer Terrorist beteiligt die Sicherheitsbehörden an seiner Anschlagsplanung. Kein Menschenhändler veröffentlicht seine Schmuggelrouten. Keine Überweisung trägt den Titel „Money Laundering“. Erkenntnisse über solche, die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland gefährdenden Machenschaften lassen sich oft nur mit nachrichtendienstlichen Mitteln gewinnen, ein wesentliches Mittel ist die Technische Aufklärung. Hierfür, wie auch zur effektiven Unterstützung des gesamten Prozesses der Informationsverarbeitung bedarf es einer leistungsfähigen und zugleich sicheren IT-Infrastruktur sowie spezifischer IT-Verfahren. Daher suchen wir speziell in den technischen Berufen Nachwuchs.

Master- und Bachelor-Absolventen (m/w) mit deutscher Staatsbürgerschaft aus den Bereichen 

Nachrichtentechnik

Informationstechnik

Softwareentwicklung

Netzwerktechnik

IT-Sicherheit

finden bei uns abwechslungsreiche Aufgabengebiete. Sei es in der Signalerfassung und -übertragung, der Entzifferung, der Selektion und Filterung oder dem Projektmanagement, der Anwendungsentwicklung, der Bereitstellung moderner IT-Infrastruktur (Server- und Clientsysteme, Netzwerke, Datenhaltungssysteme), dem IT-Betrieb oder der IT-Sicherheit. Diese spannenden Herausforderungen können Sie zusammen mit ca. 6500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den zwei Großstandorten Berlin und Pullach bei München sowie Außenstellen im In- und Ausland angehen.

Wir bieten:

Spannende Herausforderungen

Flexible Arbeitszeiten

Bezahlung nach Entgeltordnung Bund

Festanstellung

Weiterbildung

Sollten wir Ihr Interesse an einer Karriere im BND geweckt haben, dann informieren Sie sich unter

www.bundesnachrichtendienst.de

UNIGLOBALE Career Special IT April/Mai 2018  

Jobs und Karrieretipps für angehende ITler

UNIGLOBALE Career Special IT April/Mai 2018  

Jobs und Karrieretipps für angehende ITler

Advertisement