Page 1

BIKEN ÖNSTEN DIE SCH AD-, R GENUSS INBIKEA MOUNT UND N DTOURE RENNRA

eppan.com

Burgen | Seen | Wein


Immer fest im Sattel in Eppan an der Südtiroler Weinstraße Mehr als 300 km Forststraßen und asphaltierte Radwege führen über sanft hügelige Reblandschaften oder anspruchsvolle Bergstraßen – eine einzigartige Vielfalt an Tourenmöglichkeiten. Nur wenige Kilometer von der radfreundlichen Landeshauptstadt Bozen entfernt, liegt die Weingemeinde Eppan mit ihren unzähligen Radrouten und vielen bikefreundlichen Hotels. Eppan begrüßt die leidenschaftlichen Radfahrer mit Trails und Touren in allen Schwierigkeitsstufen und lädt dazu ein, die wunderbare Landschaft auf zwei Rädern zu erkunden. Unterschiedlichste Höhenlagen und Ausflüge zu traumhaften Panoramazielen garantieren Hochgenuss für jeden Biker:

2


AT Sterzing

CH

Meran

Brixen

AT Lienz

Bozen Eppan

S Ü DT I RO L

Verona

neben spannenden Uphill- und Downhill-Etappen warten idyllisch verlaufende Genussrouten und abenteuerliche Singletrails durch den Montiggler Wald auf alle Radbegeisterten. Mal bergauf, mal bergab oder gemütlich geradeaus, rund um Eppan an der Weinstraße ist für jeden etwas dabei. Während einer ereignisreichen Radtour kann in charmanten Gasthäusern eingekehrt und die Südtiroler Gastfreundschaft hautnah erlebt werden.

3


Das Bike-Paradies Südtirol! In Südtirol meint es die Sonne sehr gut mit seinen Bewohnern und Gästen: mediterrane Temperaturen, alpine Landschaft und atemberaubende Natur machen das Land zu einer beliebten Bikeregion. Auf der sonnigen Südseite der Alpen gibt es ein breitgefächertes Angebot mit gemütlichen Radtouren für die ganze Familie und anspruchsvollen Routen für ambitionierte Mountainbiker. Ob gemütliche Forstwege, gut ausgebaute Radwege oder schöne Single Trails, für jeden Geschmack gibt es eine passende Radstrecke. Genussradler, Rennradfahrer oder Mountainbiker finden in Südtirol Herausforderung, Spaß und Entspannung – ein Rundum-Erlebnis auf zwei Rädern.

4


AT

Sterzing

CH Brixen

Bruneck

Glurns Meran

2.

4.

Klausen

5. Bozen

3.

1.

eppan Trient Verona

Lake Garda

Top 5 Biketouren in SĂźdtirol 1. Sellaronda 2. Stilfser Joch 3. Seiser Alm 4. Kronplatz 5. 3 Gondeltour Die genauen Informationen und die genaue Wegbeschreibung finden Sie unter eppan.com/bike

5


Tisens Vilpian

Nals

Terlan

Andrian

Siebeneich

Gaid

Boze

Unterrain

Perdonig

Missian Frangart Girlan Berg

St.Pauls St.Michael

Kleiner Montiggler See

Kaltern

Montiggl

GroĂ&#x;er Montiggler See

Mendel Pfatten

Branzoll

Kalterer See

6

Tramin


Top 10 Biketouren in Eppan und Umgebung

en

Seite Altenburg – Graun – Tramin – Kalterer See

8

Eppaner Höhenweg

12

Großes Steintal

16

Kalterer Höhenweg

20

Zu den Rosszähnen

24

Kreuzstein und Eislöcher

28

Rundtour zum MMM

32

3-Seen-Tour

36

Mendelpass und Gampenpass

40

Talferwiesen und historisches Zentrum von Bozen

44

Auer

7


Altenburg – Graun – Tramin – Kalterer See Radwege und Forststraßen führen über Kaltern nach Graun und Tramin. Von dort aus geht es auf die andere Talseite zum Fuße des Mitterbergs. Auf dem Rückweg radelt man am Kalterer See vorbei und durch das malerische Lavasontal. Die Tour ist technisch nicht schwierig, verschiedene Abfahrts-Abschnitte, können eventuell auch schiebend bewältigt werden.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan

Strecke Fahrzeit See Tramin-Kalterer Aufstieg Abstieg Schwierigkeit Höhenprofil

41,3 km 4,5 Std. 843 m 843 m mittel

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Mountainbike

m

m

m

m

m

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

mittel

Kondition Technik

Bewertungen Autoren Erlebnis

S1 / 2

Landschaft

Höhenlage

8

Auf dieser Tour entdeckt man die reizvolle Felsschlucht “Grauner Joch”. Über Radwege und


Wegbeschreibung Vom Rathausplatz in St. Michael | Eppan aus fährt man über den Radweg Nr. 22 („Überetscher Spazierweg“) bequem bis nach Kaltern. An den Kellereien vorbei, wird beim Kreisverkehr in die leicht ansteigende Straße eingebogen. Dort geht es zuerst auf der Maria-Theresien-Straße, dann auf dem Fußgänger- und Radweg bis zur Talstation der Mendelbahn. Man überquert die Station auf dem ansteigenden Weg Nr. 11 in Richtung „Altenburg – Sportzone St. Anton“. An der Sportzone angekommen, fährt man in den Wald und folgt der Markierung „Friedensweg“ (markiert durch einen weißen Punkt). Ein sanftes Auf und Ab führt nun nach Altenburg, bis zu einem Parkplatz, an dem der Weg auf einer Asphaltstraße weiter führt. In der Nähe der Kirche lohnt es sich, eine kleine Pause beim Aussichtspunkt zu machen, der eine wunderbare Sicht auf den Kalterer See bietet. Weiter geht es (ca. 1,5 km) in Richtung Süden. Anschließend wird der Forstweg in Richtung „Zogglerwiese“ genommen. Auf einer Mischung aus Asphaltabschnitten und Forststraßen führt zuerst der Weg Nr. 4/B, dann der Weg Nr. 4/A in Richtung Graun zum

höchsten Punkt dieser Tour (ca. 850 m.ü.d.M). Von hier aus wird eine spektakuläre Aussicht auf das gesamte Tal und die nahen Berggipfel geboten. Weiter geht es Richtung Süden und sobald sich die Straße abwärts neigt, fädelt man auf den Weg auf der linken Seite ein und beginnt damit den Rückweg. Anschließend führt die Route weiter bis zum Lochweg Nr. 5, der ins Tal bis nach Tramin führt. Anfangs ist die Abfahrt sehr gemütlich, jedoch ändert sich beim Erreichen des „Grauner Loch“ (eine kleine Felsschlucht) der Weg; Stufen, Steine und Felsen steigern das Niveau der erforderlichen Technik. Es ist ratsam, das Fahrrad auf die Schultern zu nehmen, in die Felsschlucht zu steigen und auf diese Weise die schwierigsten Steinstufen zu überwinden. Nach und nach wird der Weg wieder einfacher und Geübte können die restliche Abfahrt nun auf dem Sattel genießen. Das Ortszentrum von Tramin ist erreicht und es geht nach rechts auf die Wolkensteinstraße weiter. Die Staatsstraße wird überquert und Richtung Felder gefahren. Bei der ersten Gabelung wird nach links abgebogen und bis zum Schwimmbad von Tramin weitergefahren. Von dort aus 9


geht es rechts auf die Staatstraße in Richtung Auer weiter und nach ca. 1,5 km wird nach links in Richtung Klughammer abgebogen. Weiter geht es entlang des Berges und des Kalterer Sees in Richtung Norden. Mitten durch die Kalterer Weinreben geht es nun aufwärts bis zum Radweg Richtung Bozen, welcher durch das Lavasontal zurück nach St. Michael | Eppan führt.

TIPP t fast Die Tour is Jahr über das ganze er kann Im Somm befahrbar. erer See op am Kalt ein Badest t werden. eingeplan p: Insider Tip wischen z te k pun Aussichts und Altenburg ch“. Jo r „Graune

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

10


1

11


Eppaner Höhenweg Auf dieser Tour entdecken Biker einen der schönsten Wege in Südtirol: den Eppaner Höhenweg. Unterhalb des Mendelkamms führt diese Tour entlang, immer mit Blick auf die malerischen Eppaner Weindörfer und den Montiggler Wald mit seinen kristallklaren Seen. Umrahmt wird die Tour von den Gipfeln der Dolomiten: Schlern, Rosengarten, Latemar, Weiß- und Schwarzhorn scheinen zum Greifen nah. Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

12

24 km 3,5 Std. 780 m 780 m mittel

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Mountainbike


Höhenprofil 9.3 km 5.5 km 0.1 km 6.1 km 0.7 km

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

mittel

Bewertungen Autoren

Wegbeschreibung Über einen steilen, aber kurzen Kondition Erlebnis Vom Rathausplatz in St. Michael | Anstieg geht es Richtung FurglauS1 / 3 Technik Landschaft 3:30 h Höhenlage verläuft der Weg die Kapu- er Scharte weiter. Die Tour führt 780 m Eppan anschließend einen bequemen 780 m zinerstraße entlang in Richtung Eishalle. Zuerst folgt man der Mar- Forstweg entlang, bis er bei der kierung Nr. 540. Zwischen den 6. Kehre der Mendelstraße mit Pige- zum Weg Greifen Nr. nah. 9 zusammenführt. daten historischen Häusern vonscheinen no verläuft die Route weiter auf- Der Markierung Nr. 9 folgend, Klaudia Zublasing wärts bis zum zweiten Brunnen, geht es zuerst Richtung MatAktualisierung: 02.05.2016 Wegbeschreibung an dem die Abzweigung rechts schatsch, dann Richtung Kalterer Vom Rathausplatz in St. Michael nimmt man die an einem kleinen Altar vorbei zu Straße Höhenweg. AufMan herrlichen Kapuziner in Richtung Eishalle. folgt zuerst Trails Quelle der Markierung 540 und fährt zwischen den Schotterweg führt.historischen Über Häusern wird von der Schotter-Parkplatz erEppaneinem an der Weinstraße Pigeno aufwärts. Vor dem zweiten biegt man nach rechts,Kurz fährt anbevor man Rathausplatz 1 geht es auf dem Weg diesen Nr.Brunnen reicht (Achtung: einem kleinen Altar vorbei und biegt in den 39057 Eppan Schotterweg. geht es in Richtung St. Pauls 8/B weiter in Richtung St. Pauls | Weiter Matschatsch erreicht, istaufder Weg, Telefon 00390471662206 dem Weg 8/B bis man wieder auf Asphaltstraße trifft. Auf der Straße geht es den man entlangfährt, sehr eng Fax Eppan. 00390471663546 Auf der Straße zuerst links, dann gleich rechts erreicht man auf steilem Weg den Gasthof Steinegger. Immer http://www.eppan.com/de/eppanzuerst links, dann gleich rechts und ausgesetzt, es ist Vorsicht weiter auf dem Weg 8/B, erreicht man die Forststraße an-der-weinstraße/ Valentin, welche in langen, Es angenehmen weiter und anschließend aufSt.steigeboten!). lohnt sich eine kurze Abfahrtsabschnitten zur Einfahrt führt, von der die entdeckenlem Biker Weg einen der schönsten zum Gasthof Steinegger. Pause einzulegen, um das Straße zum Gasthof Buchwald ansteigt (geöffnet von Schloss l: den Eppaner Höhenweg. Unterhalb Ostern bis Ende September). Mit einem herrlichen zu erkunden. ms führt diese Tour entlang, immer Panorama, kann man hier eine verdiente Pause e kl ei nen E ppaner Wei ndör f er und den genießen. Nun fährt man ein Stück die Straße zurück Auf dem Weg Nr. 8/B verläuft d mit seinen kristallklaren Seen, bis zur Einfahrt der Forststraße Buchwald auf der en Gipfelndie der Dolomiten: Schlern, angenehmrechten weiter in Richtung Matschatsch Forststraße zumSeite um Vom Parkplatz führt dieauf Tour weitemar, Weiß- und Schwarzhorn Gasthof Buchwald. Nun fährt man ter auf einen Forstweg. Nach der ein Stück die Straße zurück und Abfahrt wird rechts auf den Weg 4/5 Nr. 9 abgebogen und auf einem weiter in Richtung Matschatsch. Die Tour geht auf der Forststraße wunderschönen, gemütlichen weiter (Achtung: ignorieren Sie da- Trail, weiter in Richtung Kaltern bei die Beschilderung, die Sie auf gefahren. Ein Stück die Straße die Wanderwege bringen könnte). weiter hinab führt der Weg bis 21.6 km

13


auf den Weg Nr. 16, in Richtung Eislรถcher nach Oberplanitzing. รœber Gand und Pigeno wird der Ausgangspunkt der Tour erreicht.

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

14


2

3

15


Großes Steintal Kurze und einfache Tour inmitten des angenehm frischen Montiggler Waldes zum großen Steintal.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan

Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

24 km 2,45 Std. 470 m 470 m leicht

Höhenprofil

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Mountainbike oder ideal auch für Trekkingrad

km

km

km

km

km

m

m

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

leicht

Kondition Technik

Bewertungen Autoren Erlebnis

S0 / 1

Landschaft

Höhenlage

m

audia Zublasing

ualisierung: 02.05.2016

elle pan an der 16 Weinstraße

hausplatz 1

Vom Rathausplatz St. Michael in Richtung Bozen erreicht man den Kreisverkehr, von dem aus man auf der Straße in Richtung Montiggl ca. 1 km entlangfährt, bevor man links in den Weisshausweg abbiegt. Man fährt die ansteigende Straße entlang bis man den neuen Radweg erreicht, der bequem nach Montiggl | Dorf oder zu den Montiggler Seen führt. Hier radelt man inmitten des Waldes bis zur Hauptstraße. Diese überquert man um erneut auf den Radweg nach Montiggl | Dorf zu gelangen. Im Dorf angekommen, fährt man über Asphaltstraße abwärts in Richtung


Wegbeschreibung Vom Rathausplatz St. Michael | Eppan fährt man die Bahnhofstraße entlang bis zum Kreisverkehr, von dem aus man in Richtung Montiggl abbiegt und ca. 1 km die Straße entlangfährt. Anschließend wird nach links in den Weisshausweg abgebogen. Es geht die ansteigende Straße entlang bis zum neuen Radweg, der mit einer Querung der Hauptstraße bequem nach Montiggl | Eppan führt. Im Dorf angekommen wird über Asphaltstraße abwärts in Richtung Kirche und links auf dem Weg Nr. 5 weitergefahren. Nach einer kurzen Abfahrt geht es auf Asphaltstraße wieder aufwärts in Richtung Pfatten. Man folgt dem Forstweg Rai-Straße bis der kleine Waldsee Langmoos erreicht wird. Hier wird auf den

Forstweg Langmoos nach 2 km nach links abgebogen, bis das Ziel der Tour erreicht ist: das Große Steintal. Durch dieses verzauberte Tal, das seinen Namen von den zahlreichen Felsen hat, wird die Kreuzung mit der alten Rai-Straße erreicht. Dort angekommen biegt man nach links in den Forstweg ein und fährt zurück zum Waldsee Langmoos. Nun geht es in schnellen Stücken über Asphalt abwärts. Anschließend biegt man vor der Schranke nach rechts ab und umrundet, der Markierung Nr. 20 folgend, den Großen Montiggler See. Der Markierung Nr. 20 folgend, wird der Große Montiggler See erreicht, der umrundet wird. Beim Lido (Schwimmbad) führt der Weg Nr. 1/A zum Kleinen Montiggler See, von welchen es auf dem Forstweg Nr. 1 weitergeht. Am

17


höchsten Punkt angekommen, wird der Weg, der steil Richtung St. Michael | Eppan hinabführt, ignoriert und geradeaus weiter auf der angenehmen Variante weiter gefahren. Von hier aus sieht man bereits die Kreuzung mit dem Radweg, der bequem zum Ausgangspunkt der Tour zurückführt.

TIPP g mit Erfrischun ng ins einem Spru der kühle Nass n. d a r B esee Montiggle Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

18


4

5 6

7

19


Kalterer Höhenweg Diese Tour ist reich an Singletrails und führt über den Kalterer Höhenweg, der auch als Erweiterung des Eppaner Höhenwegs geplant werden kann. Die Route bietet einen tollen Blick auf das gesamte Überetsch, die Montiggler Seen und den Kalterer See, sowie die prächtigen Dolomiten.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

20

26,1 km 3,55 Std. 902 m 902 m mittel

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Mountainbike


g

Höhenprofil 10.2 km 7.5 km 0.2 km 8.3 km

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

26.1 kmWegbeschreibung Kondition 3:55 h

-

VomTechnik Rathausplatz St. Michael |

Höhenlage 902 m Eppan fährt man der Wegmarkie-

902 m

Bewertungen Autoren

überquertErlebnis und rechts am roten Landschaft Haus vorbeigefahren. Anschließend wird auf die ansteigende Forststraße Nikolausberg eingebogen. Der Höhenweg führt abwechselnd an- und absteigend über einige kleine Bäche.

rung Nr. 540 folgend, Richtung Pigeno, bis zum Gasthof Steinegger. Von hier aus hält man sich links rdaten und fährt weiter immer aufwärts Vomder Rathausplatz St. Michael aus startet man gleich im auf einem schottrigen Weg, Klaudia Zublasing Aufstieg auf der Wegmarkierung Nr. 540, anfangs Aktualisierung: 05.05.2016 Richtung Pigeno, aufStation immer steilerem bis zuerst steil, dann flacher entlang Andann der derAnstieg Mendelbahn zum Gasthof Steinegger. Von hier aus hält man sich der Markierung Nr. 7 Richtung folgt man links und fährt vorbei, weiter immer aufwärts aufweiteren schottrigem, Schotzuerst steilem, dann angenehmerem Weg, der Matschatsch führt. Man erreicht und folgend. schönen Quelle Markierung Nr.terwegen 7 Richtung Matschatsch SobaldTrails. Eppan an der Weinstraße man die Jägerwiese erreicht hat,schnellen fährt man weiter die Jägerwiese und fährt aufwärts Nach einer Abfahrt weraufwärts auf dem Weg, der zum Schloss führt und Rathausplatz 1 gleich links findet man die Einfahrt zum Kalterer auf dem Weg bis zum Schloss weiden der Ziegelstadl und anschlie39057 Eppan Höhenweg. Wenn man eine Pause machen möchte, Telefon ter. 00390471662206 Anschließend wird diekann Einßend eine Holzbrücke erreicht. man das nahe Schloss anpeilen und anschließend Fax 00390471663546 wieder zurück auf den Weg fahren. Weiter auf dem Weg fahrt zum Kalterer Höhenweg Es beginnt eine wunderschöne Nr. 9 (Kalterer Höhe) fährt man über einen http://www.eppan.com/de/eppanwunderschönen Trail, der mehrere Male die an-der-weinstraße/ erreicht. Abfahrt in Richtung Altenburg Mendelstraße kreuzt, hinunter. Sobald man die 2. Kehre erreicht, man sie aufdes dem Rastenbachs. Weg und fährt bei der Beim nahen Schloss bietet es sichbefährtentlang eich an Singletrails und führt über den nächsten Abzweigung immer weiter auf der weg, der auch Erweiterung an,als eine kleinedesPause zu machen. Wegmarkierung Nr. 9 in Richtung Altenburg. Man nwegs geplant werden kann. Die Route überquert die Straße, rechts vorbei am roten Haus und Auf Weg Nr. 9 (Kalterer Höhe) Ende Forststraße des Weges führt eine tollen Blick auf das gesamte zweigt auf denAm ansteigenden Nikolausberg Montiggler Seen und den Kalterer See, ein. Der Höhenweg führt abwechselnd an- und geht es über einen wunderschöAsphaltstraße hinunter in Richden prächtigen Dolomiten. absteigend, einige Mal durch kleine Bächlein. Nach nen Trail weiter, der mehrere Male tung Kaltern zum Parkplatz, der die Mendelstraße kreuzt. Sobald sich direkt an der Straße befin/ 6 Frieman die zweite Kehre erreicht hat, det. Von hier aus führt 5der wird bei der nächsten Abzweigung densweg, zuerst auf Markierung immer der Wegmarkierung Nr. 9 Nr. 13, dann Nr. 10, bis zu den folgend, in Richtung Altenburg Kalterer Weinbergen (Richtung weitergefahren. Die Straße wird Barleit). Über das Dorfzentrum 21


von Kaltern geht es weiter in Richtung Bahnhof, wo der Radweg erreicht wird, der gemütlich zum Ausgangspunkt zurückführt. TIPP Höhe und Dank der nd urchgehe der fast d e elegen n im Wald g ur ann die To Strecke, k m o eißen S auch an h n re befah mertagen rd e w en.

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

22


3

1

23


n

Zu den Rosszähnen Das Ziel dieser Tour sind die speziellen Felsformationen oberhalb des Kalterer Sees. Die Rosszähne ähneln – mit etwas Fantasie – wahrhaftig dem Gebiss eines Pferdes. Sie liegen eng aneinander geschmiegt und bieten eine prächtige Aussicht auf das Etschtal und die Landeshauptstadt Bozen.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

28,9 km 3,45 Std. 700 m 700 m mittel

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Mountainbike

Höhenprofil

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

mittel

Kondition Technik

Bewertungen Autoren Erlebnis

S1 / 3

Landschaft

Höhenlage

24 dia Zublasing

isierung: 06.04.2016

Rosszähne ähneln – mit etwas Fantasie – wahrhaftig dem Gebiss eines Pferdes. Diese besonderen Felsen liegen eng aneinander geschmiegt und bieten eine prächtige Aussicht auf das Tal.


Wegbeschreibung Start der Tour ist beim Rathausplatz in St. Michael | Eppan. Am Ende der Bahnhofstraße wird der Radweg nach Kaltern erreicht. Nach ca. 500 m geht es links zum St. Antonius Weg weiter und nach ca. 50 Metern zweigt die Tour links in den Weisshausweg ab, der zuerst zum Radweg und anschließend bequem nach Montiggl | Eppan oder zu den Montiggler Seen führt. Im Dorf angekommen, geht es bis zur Kirche weiter, hinter der sich ein Brunnen mit frischem Trinkwasser befindet. Dem Weg Nr. 5 folgend und nach einer kurzen Abfahrt geht es aufwärts auf Asphaltstraße in Richtung Pfatten weiter. Anschließend wird der Waldsee Langmoos erreicht. Der Forstweg Langmoos führt nach circa 2 km zu einer Gabelung mit einem Bildstöckl. Auf

Asphaltstraße geht es ein paar Kurven abwärts, bis zur nächsten Gabelung. Dort wird nach links abgebogen und auf der Forststraße ca. 1 km weitergefahren. Vorbei an einer Wiese mit Bienenstöcken, führt rechts ein kleiner Weg inmitten mehrerer Bäume aufwärts. Sobald der höchste Punkt erreicht ist, beginnt eine schöne Abfahrt über einen Singletrail. Nach Erreichen der Straße, geht es mehrere Meter aufwärts bis zur Abzweigung in Richtung Leuchtenburg weiter. Zuerst auf Forstweg und später auf einem Wanderweg, führen die Hinweisschilder zu den Rosszähnen und damit zum Ziel der Tour. Die Anstrengungen haben sich gelohnt, nicht zuletzt wegen der einzigartigen Felsformationen und wegen des atemberaubenden Panoramas mit Aussicht über das Tal.

25


Die Tour führt anschließend hinab auf einem wunderschönen Singletrail bis zur Gabelung mit dem Forstweg (Markierung Nr. 13), der rechts bis zum Kalterer See hinunterführt. Entlang des Sees wird anschließend der Radweg erreicht, der zuerst Richtung Kaltern und dann Richtung Bozen zurück zum Ausgangspunkt führt.

TIPP ng der Besichtigu er: c Warmlö h den r te n 100 m u n e n h Rosszä

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

26


1

4

5 8

6 7

27


Kreuzstein und Eislöcher Atemberaubendes Panorama und spannende Naturphänomene vereint in einer einzigen Tour. Am Fuße des Gandberges in Eppan befinden sich die bekannten Eislöcher, die mit einem ganz besonderen Klimaereignis aufwarten.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

28

9,4 km 2,15 Std. 300 m 300 m leicht

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Mountainbike oder Trekkingrad


weg

Höhenprofil 3.5 km 1.3 km 0.4 km 3.3 km 0.8 km

n

Beste Jahreszeit

ke

Schwierigkeit

leicht

Bewertungen Autoren

9.4 km

Kondition Erlebnis Wegbeschreibung der man auf dem Weg Nr. 8/B bis S0 / 1 Technik Landschaft 2:15 h Vom Rathausplatz in St. Michael | zum Gasthof Steinegger weiterHöhenlage 300 m Eppan fährt man entlang der fährt. Von hier aus führt der Weg 300 m Straße Richtung Berg | Eppan direkt weiter Richtung Eislöcher. und Perdonig | Eppan. Eine kleine Sobald das Biotop erreicht ist, Straße führt zum ersten Ziel der diein Eislöcher nicht Tour. Am Fußesind der Gand Eppan befinden sich diemehr weit ourdaten bekannten Eislöcher, die mit einem ganz besonderen Tour: dem Kreuzstein. Von diesem und es besteht die Möglichkeit en (& Barrierefreiheit) Klimaereignis aufwarten. Felsenhügel bietet sich, trotz der zu Fuß auf Erkundungstour des our niedrigen Höhe von 600 m.ü.d.M., Naturphänomens zu gehen. An Autorentipp Klaudia Zublasing ein spektakuläres Panorama: der diesem Ort auf 500 m.ü.d.M., in Das Biotop Eislöcher kann man bei der Tour in Aktualisierung: 02.05.2016 kurzer Zeit zu Fuß erreichen. Idealmit auchFelsbrocken mit Bozner Talkessel mit dem Schlern einem lichten, demTrek k ingbik e. im Hintergrund, St. Pauls, Girlan übersäten Wald, wachsen PflanQuelle undander Montiggler Wald. Die Tour zen, die normalerweise nur auf Eppan der Weinstraße Rathausplatz 1 der Straße noch einige führt auf 1.200 m.ü.d.M. wachsen. Dieses Wegbeschreibung 39057 Eppan Meter weiter bis zur Kreuzung, Naturphänomen wirdderdurch das Vombei Rathausplatz St. Michael fährt man entlang

Telefon Fax

00390471662206 00390471663546

http://www.eppan.com/de/eppanan-der-weinstraße/

bendes Panorama und spannende mene vereint in einer einzigen kurzen

Straße in Richtung Eppan | Berg und Perdonig, bis man das Gasthaus Kreuzstein erreicht. Auf der rechten Seite des Hauses führt eine kleine Straße zum ersten Ziel der Tour: dem Kreuzstein. Von diesem Felsenhügel bietet sich, trotz der niedrigen Höhe von 600 m.ü.d.M., ein spektakuläres Panorama: der Bozner Talkessel mit dem Schlern im Hintergrund, St. Pauls, Girlan und der Montiggler Wald. Die Tour führt auf der Straße noch

2/3

29


2

physische Prinzip der Luftzirkulation erklärt: Das Gebiet rund um die Eislöcher ist von Porphyrfelsen dominiert, zwischen denen sich ein System von unterirdischen Gängen entwickelt hat, welches einen ständigen Luftstrom erzeugt. Die warme Luft strömt durch die Ritzen von oben ein und kühlt beim Abwärtsströmen ab, um dann mit einer Temperatur von 0° bis 9° C zu entweichen. Dank dieses Naturphänomens ist es auch während der Sommerzeit möglich diesen enormen Temperaturunterschied deutlich zu spüren und sogar auf Eisstalaktiten zu treffen. Nach der Entdeckungstour geht es mit dem Fahrrad in Richtung Stroblhof weiter. Nachdem die Straße erreicht wird, fährt man weiter bis zum Weg Nr. 540, der auf der linken Seite, über Pigeno | Eppan zum Ausgangspunkt zurückführt.

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

30

TIPP t am Bike-Depo da s Biotops, Anfang de r e h die Eislöc uß F zu r u n r sind. erreichba


3

9

31


Rundtour zum Messner Mountain Museum Auf kurzer Strecke durch den Montiggler Wald und seinen gemütlichen Trails führt diese Tour zum Schloss Sigmundskron, dem Herzstück der Messner Mountain Museen, dem Museumsprojekt des berühmten Südtiroler Bergsteigers Reinhold Messner.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Rathausplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

32

15,2 km 2,30 Std. 350 m 350 m leicht

Kondition Technik Erlebnis


rt

Höhenprofil

lt

8.2 km

terweg

0.7 km

e

6.3 km 0.0 km

ten

Beste Jahreszeit

nbike

Schwierigkeit

leicht

Bewertungen Autoren

Wegbeschreibung Das Museum, auch „der verzauKondition Erlebnis S1 / 2 RathausTechnikstartet vom Landschaft 2:30 h Die Tour berte Berg“ genannt, thematiHöhenlage 350 m platz in St. Michael | Eppan und siert die Geschichte des alpinen 350 m führt die Bahnhofstraße entlang Bergsteigens, sowie die AuseinRichtung „Überetscher Spazier- andersetzung Mensch-Berg. Die weg“. Nach ca. 600 m wird Auf nach Ausstellung zeigt Bilder der bekurzer Strecke durch den Montiggler Wald und Tourdaten seine flowigendeutendsten Trails, führt diese Tour zum Schloss links in den St. Antonius Weg Gipfel der Erde, mysten Sigmundskron, dem Herzstück der Messner Mountain Museen, dem Museumsprojekt des berühmten die Hauptstraße il / Freerideeingebogen, kulturell / historisch teriöse Figuren aus dem Himalaya Südtiroler Bergsteigers Reinhold Messner. ungen (& Barrierefreiheit) überquert und weiter aufwärts und aus Afrika, Skulpturen, symndtour Wegbeschreibung gefahren, bis die Montiggler Stra- bolisierte Objekte und Andenken Vom Rathausplatz in St. Michael startet man den ße erreicht wird. Hier wirdSchildern die in Richtung an zahlreiche Expeditionen. Diese „Überetscher Spazierweg“ Klaudia Zublasing folgend. Nach ca. 600 m biegt man nach links in den Aktualisierung: 02.05.2016 und weiter Straße verlassen auf erzählen dem Besucher St.-Antonius-Weg ein, überquert die Hauptstraße und die Gefährt weiter aufwärts, bis man die Montiggler Straße den Weg Nr. 3 in Richtung Monschichte des Bergsteigens und erreicht. Hier verlässt man die Straße und fährt weiter auf Weg Nr. 3 in Richtung Montiggl bis zur großen Quelle | Eppan bis zu einer großen tiggl schneiden dabei auch das religiKreuzung, die man überquert. Nach ca. 100 m biegt Eppan an der Weinstraße man links auf Weg Nr. 6 ein, der nach Überquerung der Kreuzung wirdgemütlich öse Thema Der Turm Rathausplatz 1 gefahren. Diese Straße, bis zur Sportzonean. Rungg führt. weiße Nach 39057 Eppan den Tennisplätzen fährt man weiter in Richtung Girlan anschließend überquert. auf dem Weg Nr. ist2/Bder Geschichte des Schlosses und über Trails und Feldwege Telefon 00390471662206 erreicht man den Weiler Schreckbichl. Man fährt weiter und dem Land Südtirol gewidmet. Fax 00390471663546 auf der Straße der Markierung Nr. 1 in Richtung Schloss folgend, bis zur Abbiegung des Trails, http://www.eppan.com/de/eppanNach ca. 100 m wird nach Sigmundskron links der direkt zum Schloss führt. Das Museum, auch „der an-der-weinstraße/ verzauberte Berg“ genannt, die Geschichte auf den Weg Nr. 6 eingebogen, Nach derthematisiert Museumsbesichtigung der nach Überquerung der Stra- geht es auf Asphalt abwärts bis ße gemütlich bis zur Sportzone zur Straße, die nach Girlan 2 / 3 | Eppan Rungg führt. Nach den Tennisplät- führt. Es wird dann der Radweg zen geht es auf dem Weg Nr. 2/B nach Eppan erreicht und nun geht weiter in Richtung Girlan | Eppan. es aufwärts bis zum Bike-ErhoÜber Trails und Feldwege erreicht lungs-Stopp in Frangart | Eppan. man den Weiler Schreckbichl von Der Radweg wird verlassen, um wo aus der Weg Nr. 1 zum Schloss in steilem Anstieg auf Weg Nr. 2 Sigmundskron führt. weiterzufahren. Dieser führt durch 15.0 km

33


das „alte Tal“ im erfrischenden Schatten bis zum Dorf Girlan | Eppan. Wenn das Zentrum des Weindorfes erreicht wird, geht es weiter Richtung St. Michael | Eppan. Es wird rechts auf den Maria-Rast-Weg eingebogen. Dieser führt durch die Felder hinab, bis er mit dem Radweg zusammentrifft, der nach St. Michael | Eppan zurückführt.

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

34


10

11

12

13

35


3-Seen-Tour Ideal für E-Bike und Trekking Bike Diese Tour ist vor allem wegen ihrer landschaftlich einmaligen Aussicht attraktiv und verspricht eine einzigartige Erfahrung. Auf kleinen, wenig befahrenen Nebenstraßen und technisch einfachen Wegen führt sie durch Weindörfer zu den Montiggler Badeseen und anschließend weiter zum Kalterer See.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Bahnhofsplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

36

31,1 km 3 Std. 454 m 454 m leicht

Kondition Technik Erlebnis


art

halt

otterweg

Höhenprofil 22.1 km 4.8 km 0.4 km 4.2 km

aten

Beste Jahreszeit

r

Schwierigkeit

leicht

Bewertungen Autoren

Wegbeschreibung drei SeenErlebnis erreicht wird: der Kleine Kondition Technik Landschaft 3:00 h Start der Tour ist am Bahnhofs- Montiggler See. Entlang des Sees Höhenlage 454 m platz in St. Michael | Eppan, verläuft der Forstweg. Dieser wird 454 m wo es auf dem Radweg zuerst im Uhrzeigersinn umfahren und in Richtung Bozen geht, dann sobald der Holzsteg erreicht ist, durch die Weinberge auf Diese dem geht es mit dem Rad schiebend Tour ist vor allem wegen ihrer landschaftlich re Tourdaten einmaligen Aussicht attraktiv und verspricht eine Maria-Rast-Weg bis nach einzigartige Gir- Erfahrung. weiter. aften Auf kleinen, wenig befahrenen Nebenstraßen und technisch einfachen Wegen, führt htsreich lan | Eppan. Anschließend siewird durch Weindörfer, zuerst zu den Montiggler nungen (& Barrierefreiheit) Badeseen, anschließend weiter zum Kalterer See. das Dorf durchquert und weiter Nach dem Schilfdickicht wird undtour nach Schreckbichl gefahren, bis nach links eingebogen und Ideal für E-Bike und Trekking Bike Klaudia Zublasing die Kapelle mit einem Brunnen durch Felder abwärts gefahren, Aktualisierung: 05.05.2016 erreicht wird. Man folgt den Mar- bis der Radweg erreicht ist, der kierungen „Harrerhof“, bisAutorentipp zum zum Kalterer See führt. Entlang Alle drei Seen sind Badeseen und bieten Quelle Eppan ander der Weinstraße Ende asphaltierten Straße, geht es auf dem während derdes SaisonSüdufers schöne Rathausplatz 1 Verpflegungspunkte und tolle wo es ansteigend auf dem ForstRadweg weiter in Richtung Auer 39057 Eppan Erfrischungsmöglichkeiten. Ein absolutes Muss ist der ein beherzter ins kühle Nass! Telefonweitergeht, 00390471662206bis der erste weg undSprung Tramin. 31.5 km

Fax

00390471663546

http://www.eppan.com/de/eppanan-der-weinstraße/

Wegbeschreibung

7/8

37


Am Ende des Weges wird auf den Weg mit der Bezeichnung „Seerundwanderung“ eingebogen, der entlang des westlichen Seeufers aufwärts führt. Am Schwimmbad und am letzten Restaurant vorbeigefahren, fährt man der Markierung des Radweges Richtung Kaltern entlang. Anschließend wird der Radweg wieder erreicht. Dieser überquert das Lavasontal, das gemütlich bis nach St. Michael | Eppan zurückführt.

TIPP een sind Alle drei S n und biete Badeseen ten a n o M rmen in den wa nkte u sp g n rpflegu schöne Ve gsmögErfrischun und tolle ng . Ein Spru lichkeiten in e t is Nass ins kühle ! ss u M absolutes

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

38


4 5 6 7

39


Mendelpass und Gampenpass Ideale Rennradtour Eine Tour für das Rennrad, gekennzeichnet durch sanfte Anstiege und ein spektakuläres Panorama. Über den Mendelpass (1.363 m) wird die Grenze des nahen Trentino überschritten. Weiter geht es durch die Dörfer Fondo und St. Felix, bis man den Gampenpass (1.518 m) erreicht. Anschließend wird bis nach Nals und über St. Pauls | Eppan zurück zum Ausgangspunkt weitergefahren.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Bahnhofsplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

40

70 km 5,30 Std. 1.696 m 1.716 m mittel

Kondition Technik Erlebnis Empfohlener Fahrradtyp: Rennrad


t

lt

erweg

Höhenprofil 47.1 km 0.9 km 1.2 km 20.7 km

ten

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

mittel

Bewertungen Autoren

Wegbeschreibung Im Dorf Erlebnis Ronzone wird die AbKondition Technik 4:30Vom h an der rechten Seite Bahnhofsplatz in St. Michael | zweigungLandschaft Höhenlage 1800Eppan m geht es auf der Staats- genommen und weiter bis zum 1800 m straße Richtung Kaltern. An der Dorf Fondo gefahren. Von hier aus Abzweigung nach Gand | Eppan beginnt ein Tourenabschnitt mit wird nach rechts auf die Mendelungefähr 12 km und 550 HöhenDörfer von Fondo und St. Felix bis man den Tourdaten erreicht, um anschließend bis St. Felix passstraße abgebogen. VonGampenpass hier (1.518m) metern, welcher durch en nach Nals ab- und über St. Pauls | Eppan zurück zum zu fahren. aus geht es ungefähr 15 km inAusgangspunkt ste- und weiter bis zum Gampenpass tour tiger Steigung über führt. Klaudia Zublasing von 6–7 %, Autorentipp Am Mendelpa ss lohnt es sich einen k urzen Aktualisierung: 15 Kehren02.05.2016 und 960 Höhenmeter Umweg auf den Monte Penegal zu machen. Die aufwärts bis zum Mendelpass. Pass und erreicht, wird weiter zusätzlichenDen 3,5 Kilometer 350 sind steil und fordernd, das Quelle Dort angekommen, ist eine Höhenmeter erste abwärts Richtung Lana gefahren. atemberaubende Panorama belohnt die Mühen Eppan an der Weinstraße jedoch alle Mal. Pause zum Erfrischen und GenieIn Naraun angekommen, geht es Rathausplatz 1 39057 Eppan ßen der einmaligen Aussicht ein nach rechts weiter bis Tisens, PrisTelefon 00390471662206 Muss. 00390471663546 Die Tour geht auf Staatssian und dann steil abwärts nach Fax Wegbeschreibung http://www.eppan.com/de/eppanstraße abwärts in Richtung Trient Nals. Dort führt die Straße unVom Bahnhofsplatz in St. Michael | Eppan fährt man an-der-weinstraße/ auf der Staatsstraße weiter in Richtung Kaltern. An der und Fondo weiter. terhalb des Bergrückens entlang Abzweigung nach Gand angekommen, zweigt man 69.9 km

für das Rennrad, gekennzeichnet durch stiege und spektakuläres Panorama. Über delpass (1.363m) überschreitet man die es nahen Trentino. Weiter geht es durch die

rechts auf die Mendelpassstraße ab. Von hier aus geht es ungefähr 15 km in stetiger Steigung von 6-7% und über 15 Kehren und 960 Höhenmeter aufwärts bis zum Mendelpass. Dort angekommen ist eine erste Pause

11 / 12

41


zuerst nach Andrian und dann nach Unterrain | Eppan. Über St. Pauls | Eppan geht es wieder zum Ausgangspunkt zurück.

IPP

INSIDER-T

nt es elpass loh Am Mend weg kurzen Um sich, einen a g l zu onte Pene auf den M chen ie zusätzli machen. D nmeter 350 Höhe 3,5 km und rnd. Das und forde sind steil anorama ubende P atembera doch ie Mühe je belohnt d allemal. Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

42


14

43


Talferwiesen und historisches Zentrum von Bozen Auf gemütlichem Radweg bis ins Zentrum der Stadt

Diese Tour führt durch die Talferwiesen, die grüne Lunge Bozens, am Ufer der Talfer entlang, bis in die Landeshauptstadt Bozen. Parks, Spazierwege, unzählige Sportanlagen und Spielplätze für Kinder schaffen eine wahrliche Oase. Die Tour führt über die Museumsstraße, wo man im Archäologiemuseum die berühmte Gletschermumie „Ötzi“ bestaunen kann, in das historische Zentrum hinein, bis hin zum Waltherplatz.

Ausgangs- & Endpunkt der Tour Bahnhofsplatz St. Michael | Eppan Strecke Fahrzeit Aufstieg Abstieg Schwierigkeit

44

28,8 km ca. 2,50 Std. 268 m 281 m leicht

Kondition Technik Erlebnis


t

t

erweg

Höhenprofil 17.8 km 1.4 km 0.0 km

en

Beste Jahreszeit Schwierigkeit

leicht

Bewertungen Autoren

19.2 km

Kondition

Erlebnis

3:30 h

Technik

Landschaft

Höhenlage Wegbeschreibung ist die Strecke für Fußgänger und 380 m Startpunkt der Tour ist der Rat- Fahrradfahrer ausgeschrieben). hausplatz in St. Michael | Eppan. Von dort erreicht man über die Am Ende der Spazierwege, nahe Auf gemütlichem Radweg bis ins Zentrum der Stadt Tourdaten Bahnhofstraße den Radweg, der der Bar Theiner, wird nach links ngen (& Barrierefreiheit) nach Bozen führt. Anschließend abgebogen und anschließend dtour Diese Tour führt durch die grüne Lunge der geht es weiter in Richtung Hauptgeht es namengebenden zu Fuß weiter über die MuTalferwiesen am Ufer des Flusses Talfer bis in die Landeshauptstadt Bozen. Parks, Klaudia Zublasing stadt, bis zu einer Brücke, dieSpazierwege, sich unzählige seumsstraße bis ins historische Sportanlagen und Spielplätze Aktualisierung: 03.05.2016 für Kinder schaffen eine wahrliche Oase für über dem Fluss Etsch befindet. Zentrum. Nach dem malerischen Stadtbewohner und Gäste gleichermaßen. Die Tour führt über die Museumsstraße, in der man die Obstmarkt besteht die MöglichDie Strecke führt kurz entlang berühmte Gletschermumie vom Similaun „Ötzi“ Quelle bestaunen kann, in das historische Zentrum hinein keit wieder auf die Räder zu steider Etsch und anschließend entEppan an der Weinstraße bis zum Waltherplatz – das Wohnzimmer Bozens, auf dem jedes Jahrgen der charakteristische Rathausplatz lang des1Ufers des Flusses Eisack und durch die Laubengasse Weihnachtsmarkt stattfindet. 39057 Eppan in Richtung Altstadt. Vorbei am bis zum Rathausplatz zu fahren. Telefon 00390471662206 Fax 00390471663546geht es vor der Drususstadion Gleich nach dem Sportgeschäft http://www.eppan.com/de/eppanEURAC-Brücke (ehemalige Ei- am Ende des Laubendurchgangs, an-der-weinstraße/ senbahnbrücke, gelb gestrichen) wird nach rechts abgebogen bis links weiter in Richtung Schloss zum Kornplatz in der Nähe des Runkelstein und dann sind die Waltherplatzes. Talferweisen erreicht. Über den Hauptplatz geht es 5/6 weiter in die verkehrsberuhigte Am rechten Ufer des Flusses führt Straße. Über den Dominikanerein Weg aufwärts durch den Park platz und die Krankenhausstraße vorbei bis zur Abzweigung zur St. erreicht man das Museion, hinter Antonius Brücke. Diese wird über- welchem eine beeindruckende quert, um anschließend durch den wellenförmige Brücke auf den Park auf der gegenüberliegenden Radweg zurückführt, der auf der Seite abzufahren (Achtung: Hier Hinfahrt befahren wurde. Dieser

380 m

45


führt anschließend nach St. Michael | Eppan zurück. Insider-Tipp: Die Stadt bietet unzählige Verpflegungsmöglichkeiten, aber es lohnt sich genauso, eine Jause im Rucksack mitzubringen und diese auf einer der Bänke in den Parks oder direkt auf der grünen Wiese in der Sonne zu verzehren. Für Kunst- und Geschichtsbegeisterte bietet Bozen ein großes Angebot an Museen, die besichtigt werden können, unter anderem das Südtiroler Archäologiemuseum und das Museion – das Museum für zeitgenössische Kunst.

Download GPX-Daten unter eppan.com/bike

46


47


Verhaltensregeln für Biker 1. Radfahren für Körper und Geist Mountainbiken ist Ausdauersport. Die positiven Belastungsreize für Herz, Kreislauf und Muskulatur setzten Gesundheit und eine realistische Selbsteinschätzung voraus. Vermeiden Sie Zeitdruck und steigern Sie Intensität und Länge Ihrer Touren langsam. 2. Sorgfältig planen Fachliteratur, Karten, Internet und Experten sind wertvolle Hilfsmittel bei der Wahl einer Biketour, die Ihrer Fitness und Können entsprechen. Touren immer auf die Gruppe, den Wetterbericht und die aktuellen Verhältnisse abstimmen. Achtung Alleingänger: Bereits kleine Zwischenfälle können zu ernsten Notlagen führen. 3. Nur geeignete Wege befahren Fahren Sie nicht querfeldein, um Erosionsschäden zu vermeiden. Benützen Sie nur geeignete Straßen und Wege und respektieren Sie lokale Sperrungen und Regelungen, um Konflikten mit Grundeigentümern, Wegehaltern und anderen Naturnutzern vorzubeugen. 4. Bike-Check Kontrollieren Sie vor jeder Fahrt Bremsen, Luftdruck, den festen Sitz der Räder, Federung und Schaltung des Bikes. Den technisch einwandfreien Zustand sichert die jährliche Wartung durch den Fachbetrieb. Achten Sie auf eine gesundheitsschonende Sitzposition. 5. Vollständige Ausrüstung Wärmende Kleidung, Regen- und Windschutz, Reparaturset und Erste-Hilfe-Paket gehören in den Rucksack, ebenso Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), Licht und ausreichend Essen und Trinken. Handschuhe und 48


Brillen schützen Ihre Hände und Augen. Karten oder GPS-Geräte sind wertvolle Orientierungshilfen. 6. Immer mit Helm Bergauf und bergab, immer mit Helm! Im Falle eines Sturzes oder einer Kollision kann ein Helm Kopfverletzungen verhindern oder sogar Leben retten. Protektoren können vor Verletzungen schützen. 7. Fußgänger haben Vorrang Nehmen Sie Rücksicht auf Fußgänger, indem Sie Ihr Kommen frühzeitig ankündigen und das Tempo reduzieren. Halten Sie im Notfall an. Ein freundlicher Gruß fördert die Akzeptanz. Fahren Sie in kleinen Bike-Gruppen und meiden Sie von Wanderern stark frequentierte Wege. 8. Geschwindigkeitskontrolle Passen Sie Ihre Geschwindigkeit der jeweiligen Situation an. Fahren Sie aufmerksam und bremsbereit, da jederzeit mit unerwarteten Hindernissen zu rechnen ist. Fahr- und Bremstechnik lernen Sie in Mountainbike-Kursen 9. Hinterlassen Sie keine Spuren Durch kontrolliertes Bremsen, sodass die Räder nicht blockieren, verhindern Sie Bodenerosion und Wegeschäden. Nehmen Sie Abfall mit und vermeiden Sie Lärm. 10. Rücksicht auf Tiere Die Dämmerungsphase ist für Wildtiere die Zeit der Nahrungsaufnahme. Fahren Sie daher bei Tageslicht, um Störungen zu vermeiden. Näheren Sie sich Tieren im Schritttempo und schließen Sie Weidezäune nach der Durchfahrt. Diese Empfehlungen wurden von der CAA-Kommission Bergsport, Ausbildung, Sicherheit in Zusammenarbeit mit den CAA-Kommissionen Hütten und Wege sowie Naturschutz und Alpine Raumplanung erarbeitet und von der CAA-Mitgliederversammlung am 14.09.2013 in Bovec (Slowenien) beschlossen.

49


Geführte Mountainbike Touren rund um Eppan und Kaltern

Jeden Dienstag bis Freitag finden in Eppan sowie Kaltern geführte Mountainbike Touren und Mountainbike Fahrtechnik-Trainings statt: Dienstag Mountainbike Fahrtechnik-Training für Anfänger Bei diesem Kurs lernen Sie in erster Linie die Sicherheit am Rad. Erlernt wird die gesamte Grundtechnik wie Bremstechnik, Kurvenfahren, Gleichgewicht, Berg an und abfahren und vieles mehr. Mittwoch Mountainbike Tour Mit Bikeguide Roland die reizvolle Landschaft rund um Eppan, Kaltern und darüber hinaus entdecken. Das Tourenprogramm wechselt wöchentlich, wird aber immer den Teilnehmern angepasst. Donnerstag Mountainbike Tour Entdecken Sie mit Bikeguide Roland die schönsten Ecken von Eppan und Kaltern. Das Tourenprogramm wechselt wie am Mittwoch wöchentlich, wird aber immer an den Teilnehmern angepasst. Freitag Mountainbike Fahrtechnik-Training für Fortgeschrittene Übertragen Sie das Gelernte vom Grundkurs auf den Wald. Aktives Üben von Spitzkehren bis hin zu kleineren Sprüngen und Bunny-Hops ist garantiert.

50


Einkehrmöglichkeiten 1 2 3 4 5

6 7

Christl im Loch (Jausenstation) Buchwald (Gasthof) Steinegger (Hotel – Restaurant) Jausenstation am kleinen Montiggler See Lido am großen Montiggler See (Restaurant) Lacus (Restaurant im Seehotel Sparer) Giardino & Va’ppiano (Restaurant im Gartenhotel Moser)

8 9 10 11 12 13 14

Tennisbar Sparer Stroblhof (Hotel – Restaurant) Restaurant im Schloss Sigmundskron Zum Schenk (Restaurant Girlaner Hof (Restaurant – Hotel) Gaiser (Restaurant – Pizzeria) Kreuzstein (Gasthof – Bar)

Impressum: Herausgeber: Tourismusverein Eppan Texte: Tourismusverein Eppan, Ivan Endrizzi Bilder: Tourismusverein Eppan, Helmuth Rier, Marion Lafogler, IDM Bilddatenbank

Burgen | Seen | Wein

Kartografie: Outdooractive Geoinformationen © Outdooractive Italien: © 1994-2016 here. All Rights reserved. © Autonome Provinz Bozen - Südtirol - Abteilung Natur, Landschaft und Raumentwicklung. Layout & Druck: effekt.it


Burgen | Seen | Wein

Tourismusverein Eppan Rathausplatz 1 I-39057 St. Michael | Eppan Tel. +39 0471 662 206 info@eppan.com www.eppan.com

www.facebook.com/eppan

Profile for Eppan Tourism

Biken Servicebooklet  

Biken Servicebooklet  

Profile for tveppan