turi2 edition #14 Social Media

Page 112

Network Guide: Twitch

Spielen Streamerinnen filmen sich beim Gamen. Multitaskerinnen unterhalten sich dabei mit den Zuschauerinnen. Auch E-SportEvents werden live übertragen

Auftreten Künstlerinnen finden hier ein Live-Publikum – auch wenn analoge Bühnen gesperrt bleiben. Und Stars geben sich gerne nahbar im Spiele-Stream

Quatschen Beliebt: „Just Chatting“Formate, in denen Streamerinnen live mit der Community plaudern. Talks und Shows finden ebenfalls Zuschauerinnen

Yale-Absolvent Justin Kan gibt Internet-Nutzerinnen 2007 mit der Stream-Plattform Justin.tv eine Möglichkeit, sich 24 Stunden nonstop im Internet zu zeigen. Als die Spiele-Streams vier Jahre später überhandnehmen, lagert er sie aus – und gründet dafür Twitch. Amazon kauft die Plattform 2014 für rund eine Milliarde US-Dollar und sticht dabei Mit-Interessenten Google aus. Im selben Jahr geht Justin.tv vom Netz

Streamerinnen, die was zu sagen haben

»Niemand hat es je für möglich gehalten, dass man durch LiveStreaming so groß werden kann«

Saša Stanišić muss auch als Bestsellerautor in CoronaZeiten Lesungen absagen – also verlegt er sie auf Twitch. Und sammelt dabei Spenden, unter anderem für die zivile Seenotrettung @SasaStanisic

Ninja, alias Richard Tyler Blevins, mit 17 Millionen Followerinnen der erfolgreichste Twitcher

2,5 Millionen

Kaya Yanar

Menschen schauen auf Twitch im Schnitt gleichzeitig zu – zu jeder Tages- und Nachtzeit. 30 Millionen sind es pro Tag insgesamt

macht Comedy am Controller, zockt Games-Klassiker, testet Horror-Spiele und Bus-Simulatoren und freut sich unbändig, wenn er Comedy-Kollegen Paul Panzer besiegt. Für Fans schlüpft er dabei auch mal in Rollen aus seinem Bühnenprogramm @KayaYanar

2 von 3

Zuschauenden sind männlich. Jeder zweite ist zwischen 18 und 34 Jahre alt, jeder fünfte ist noch jünger

Viva con Agua

Mord im Livestream Am 9. Oktober 2019 streamt der Attentäter von Halle live auf Twitch. 36 Minuten lang sehen ihm fünf Menschen zu, wie er versucht, die Synagoge zu stürmen und dabei zwei Menschen tötet. Dann bricht der Stream ab. Eine halbe Stunde später ist das Video gesperrt. Bis dahin hat es sich längst verbreitet und wird 2.200 Mal geklickt

Second Screen war gestern: Ein Twitch-Stream verbindet den Charme des Live-Events und das Gemeinschaftsgefühl des Drüber-Redens im Chatfenster auf einem einzigen Bildschirm. Live gestreamt werden kann im Prinzip alles, vom Konzert bis zum Kochevent. Trotzdem sind E-Sports noch Hauptthema der Plattform

112 · turi2 edition #14 · Social Media

ist eine Hilfsorganisation, die sich für weltweiten Zugang zu sauberem Trinkwasser einsetzt. In ihren Streams treten Musikerinnen und Internet-Stars auf, um Spenden zu sammeln. Und verbreiten Festival-Feeling trotz Lockdown @viva_con_agua