Page 84

LEUTE, DENEN WIR 2020 EINE KLEINE SENDEPAUSE GÖNNEN *

Boris Becker – Der 17-jährigste Leimener, der jemals Wimbledon gewann, nervt mit seiner Ich-bin-nicht-pleite-ich-will-nurmeine-Schulden-nicht-bezahlen-Attitüde

Bill McDermott – Abgang Now für den Großsprecher und Prahlhans bei SAP. Der schnelle Wechsel zum Cloud-Dienstleister Service Now kam in Walldorf nicht gut an

Dagi Bee – Die Beauty-Bloggerin, die eigentlich Dagmar Nicole Kazakov heißt, floppte mit ihrer eigenen Kosmetik-Marke Beetique im Drogeriemarkt DM

Tina Müller – hat Opel erfolgreich im Kopf umgeparkt, drückt als Chefin von Douglas inzwischen aber allzu lautstark auf die Hupe, pardon: Tube

Frank Behrendt – Der PR-Berater bekam einst von Peter Turi den Beinamen „Guru der Gelassenheit“ verpasst und vermarktet diese Gelassenheit allzu penetrant

Oliver Samwer – Copyandpaste-Kapitalismus verhalf ihm zu “mehr Geld als Ideen”. Er sollte verarmten Verlegern die Yacht abkaufen und damit neue Ufer browsen

Micky Beisenherz – Der Junge aus dem Ruhrgebiet ist als Kolumnist, Podcaster und Moderator so überpräsent, dass wir finden: Der Junge muss an die frische Luft

Barbara Schöneberger – Die Rhabarberschorle der Medien ist Redakteurin auf der Flucht bei G+J, macht Radio, TV, singt und steigert den Rollenstress jeder Frau

Tom Buhrow – Der WDR-Intendant und ARD-Vorsitzende hat angeblich 15 PR-Berater und singt Bob-Dylan-Lieder auf WDR 4 – Gebührengelder blowing in the wind

Florian Silbereisen – geht schon als telemedialer Pseudo-Enkel auf den Senkel. Nun testet er auf dem Traumschiff seine Sinkstimme

Kai Diekmann – Der Ex-“Bild“-Chef macht für Zaster fast alles, verkauft als SocialMedia-Berater Trump als Vorbild und gibt nur noch Flausch-Podcastern Interviews

Gabor Steingart – nervt mit Besserwisserei und Arroganz, lässt sich als Unternehmer und freier Geist feiern – und von Springer finanzieren

Jan Fleischhauer – war jahrzehntelang beim „Spiegel“ der Posterboy des Binnenpluralismus, wirkt beim „Focus“ als Hefteröffner und Twitterer etwas überspielt

Frank Thelen – machte Karriere im Fernsehen als Entrepreneur-Darsteller, muss aber aufpassen, dass er selbst nicht der Letzte ist, der die Legende glaubt

Uli Hoeneß – Der Steuersünder nervt nach seiner Rückkehr aus dem Knast selbst die Club-Kameraden vom FC Bayern mit skurrilen Auftritten und Ansichten

Franz Josef Wagner – ascht Gedanken auf Seite 2 der “Bild”. Die Bewusstseinsströme mäandern wie Chianti aus dem Tetrapak. Es gibt keine Gnadenhöfe mehr

Kim Kardashian – Die erfolgreichste Gesäßtagrammerin der Welt berät Trump und ist omnipräsenter als Papa im OJ-SimpsonProzess. Kann je ihr Gatte sie überholen?

Philipp Westermeyer – hat das Onlinemarketing cool gemacht, nervt in seinen Podcasts aber mit ständigen Crosspromotions und pseudoauthentischen Werbeaufsagern

Heidi Klum – Die Wärterin eines Modelknasts moderiert nun auch die deutsche Version von Ru Pauls Drag Race. Und klaut damit Olivia Jones den Job ihres Lebens

Mark Zuckerberg – Der Android ohne Abschluss wurde von Mädels und Medien verlacht, hat ihre Beziehungen kommodifiziert und die Demokratie gehackt

84 · turi2 edition #10 · Agenda 2020

Fotos: dpa

*von A bis Z

Profile for turi2

turi2 edition #10, Agenda 2020: Was wirklich wichtig wird.  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded