Page 1

SCHWYZ TCS-Clubinfos Sektion Schwyz

#12/01 | Dez 2019 / Jan 2020

Mobilität der Zukunft

Öffentliche Veranstaltung «Mobilität der Zukunft Raum Innerschwyz» – Seite 4 Treberwurstessen bei Kümin Weine, Freienbach – Seite 12


SEKTION SCHWYZ

Vorstand Präsident Markus Reichmuth Wysserlen 5 6430 Schwyz

Vizepräsident Dr. iur. Martin Michel, RA Zürcherstrasse 22 8853 Lachen

Planung/Projekte Guido Cavelti Oechsli 7 8807 Freienbach

Politik/Protokoll Sibylle Ochsner Mosenstrasse 19a 8854 Galgenen

Verkehrssicherheit Edgar Gwerder Oberseemattweg 9 6403 Küssnacht a.R

Kommunikation Augustin Mettler Sternenmatt 15 6423 Seewen

Auskunft | Beratung | Verkauf | Adressänderungen TCS Mobilitätszentrum / TCS Sektion Schwyz in Schwyz Bahnhofstrasse 4, 6430 Schwyz, Telefon 041 811 91 91 info@tcs-schwyz.ch, www.tcs-schwyz.ch Öffnungszeiten in Schwyz mit Beratung Montag bis Mittwoch 14.00–18.00 Donnerstag bis Freitag 8.00–11.30 oder nach Vereinbarung

TCS Kontaktstelle Siebnen c/o Mächler Reisen und Transporte AG Glarnerstrasse 1, 8854 Siebnen, Telefon 041 811 91 91 info@tcs-schwyz.ch, www.tcs-schwyz.ch Öffnungszeiten in Siebnen mit Beratung Montag bis Mittwoch 14.00-17.30 Donnerstag bis Freitag 8.00-11.30 oder nach Vereinbarung

Kassier Stefan Züger Chappelihof 6 8863 Buttikon

Kurse Verena Dietziker Schlegel Rösslimatt 41 6423 Seewen

Mobilitätszentrum/ Unterhalt Daniel Sturm Bahnhofstrasse 4 6430 Schwyz

Rechtskonsulenten Felix Barmettler, lic. iur. 6403 Küssnacht, Telefon 041 850 54 64 Felix Keller, lic. iur.

6430 Schwyz, Telefon 041 811 70 73

Theo Kuny, lic. iur.

6410 Goldau / 6430 Schwyz Telefon 041 813 08 01

Richard Kälin, lic. iur.

8807 Freienbach, Telefon 055 415 50 51

Dr. iur. Martin Michel

8853 Lachen, Telefon 055 451 54 00

touring Impressum Offizielles Cluborgan der TCS Sektion Schwyz Auflage 20 300 Exemplare Erscheinen 4 x jährlich Redaktion Augustin Mettler Fotos/Verlag Touring Club Schweiz, Maulbeerstr. 10, 3011 Bern Art Director Alban Seeger Layout Sara Bönzli

WICHTIGE ADRESSEN TCS Sektion Schwyz –Mobilitätszentrum Bahnhofstrasse 4, 6430 Schwyz Telefon 041 811 91 91, info@tcs-schwyz.ch Mo–Mi 14.00–18.00 Uhr, Do–Fr 8.00–11.30 Uhr

2 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020

TCS Kontaktstelle Siebnen Glarnerstrasse 1, 8854 Siebnen Telefon 041 811 91 91, info@tcs-schwyz.ch, www.tcs-schwyz.ch Mo–Mi 14.00–17.30 Uhr, Do–Fr 8.00–11.30 Uhr


SEKTION SCHWYZ

Mobilität der Zukunft Liebe TCS-Mitglieder Sehr geehrte Damen und Herren

U

nsere TCS Sektion Schwyz will sich in der Öffentlichkeitsarbeit «Mobilität der Zukunft» im Raum Innerschwyz beteiligen und sich mit diesen wichtigen Fragen befassen. Dieses Projekt wurde vom Regionalverband (REV) Rigi-Mythen angestossen und wir machen an diesem Studienauftrag mit, welcher von der Firma Heller Enterprises, Zürich, verfasst wird. Die Firma ist im Bereich Zukunftsforschung tätig und wagt einen Blick in den Raum Innerschwyz im Jahr 2035. Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass künftig die Entwicklungsgebiete, der Wohn- und Freizeitraum, weiterhin einfach und zeitnah erreichbar sein werden und dass die Sicherheit für alle Mobilitätsnutzer und Fussgänger gewährleistet ist. Nach dem Richtplan des Kantons Schwyz sollten in den nächsten 15 bis 20 Jahren im inneren Kantonsteil dringend nötige Arbeitsplätze geschaffen werden. Solche Arbeitsplätze wie auch eine Zunahme der Wohnbevölkerung verursachen aber

Mehrverkehr, sei es im Individualverkehr oder im öffentlichen Verkehr. Es macht Sinn, dass wir die Entwicklung nicht einfach geschehen lassen, sondern uns darüber Gedanken machen, wie wir darauf reagieren. Machen die heute geplanten Erschliessungsprojekte in dieser Art Sinn oder müssen andere Infrastrukturprojekte angepackt werden? Ich freue mich auf einen spannenden Prozess. Sie sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Präsentation der Studienresultate am Donnerstag, 16. Januar 2020, um 17 Uhr im MythenForum Schwyz, dabei zu sein. Ausgewiesene Fachleute werden die Studie präsentie-

ren. Anschliessend bestreiten weitere Persönlichkeiten die Podiumsdiskussion. U.a. Dr. Jörg Beckmann, Direktor der Mobilitätsakademie, TCS Schweiz. Zum Abschluss gibt es einen Apéro. Im weiteren finden Sie in diesem ClubInfos weitere Bildberichte u.a. zum TCSVeteranenausflug vom 26. Oktober 2019 zur Falknerei Locarno mit 200 Veteranen, zum TCS-Familienausflug vom 2. November 2019 in den Europapark in Rust zusammen mit den Lotsen aus dem ganzen Kanton mit total gegen 350 Teilnehmern sowie zum Kurs «Fahre ich noch richtig?» im November 2019 an vier Kurs rten mit 58 Teilnehmern. Die Mitglieder unserer Sektion erhalten auch dieses Jahr in der Kontaktstelle in Schwyz und Siebnen für den Kauf einer Vignette eine Gutschrift von fünf Franken. Profitieren Sie davon. Aktion gültig bis 31. Januar 2019. Weiterhin kann unser eCargo-Bike (carvelo2go) durch unsere Mitglieder gratis gefahren werden. Eine solche Fahrt kann ich aus eigener Erfahrung nur empfehlen. Ich mache diese sehr gerne mit unserem Hund! Unsere Generalversammlung findet am Freitag, 24. April 2020, 18.30 Uhr, im MythenForum Schwyz, statt. Ich wünsche Ihnen jetzt schon frohe Festtage und «en guete Rutsch» ins neue Jahr.

Herzliche Grüsse

Markus Reichmuth Präsident TCS Sektion Schwyz

Dez 2019 / Jan 2020  |  touring 

3


SEKTION SCHWYZ

Zukunftsbilder für die Mobilität in Innerschwyz Eine öffentliche Veranstaltung des Regionalverbandes (REV) Rigi-Mythen und der TCS Sektion Schwyz.

Donnerstag, 16. Januar 2020, 17 bis 19 Uhr im MythenForm Schwyz Ingenbohl-Brunnen, Seewen, Goldau und Küssnacht sind Entwicklungsschwerpunkte (ESP) im Kanton Schwyz. An den vier Standorten sollen Arbeitsplatzgebiete geschaffen werden, die Planung ist jedoch aufgrund komplexer 4 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020

Erschliessungsfragen blockiert. Ein umfangreicher Infrastrukturausbau, vor allem für den Autoverkehr, wird vorgesehen – immer mehr Strassen, Kreisel und Kreuzungen stossen aber auf immer mehr Widerstand. Den Ausweg aus der Blockade bieten keine Prognosen für das Morgen, die sich aus den Daten vom Heute berechnen lassen. Der rein quantitative Ansatz wird den dynami-

schen technologischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen nicht gerecht. Deshalb lässt die TCS Sektion Schwyz zusammen mit dem Regionalverband (REV) Rigi-Mythen Zukunftsbilder für eine nachhaltige Mobilität in Innerschwyz entwerfen. Martina Kühne und Frerk Froböse, Autoren der GDI-Studie


SEKTION SCHWYZ

Programm 17.00 Uhr Begrüssung Dr. Roland Pfyl, Präsident REV Rigi-Mythen

17.10 Uhr Globale Mobilitätstrends und ihre Auswirkungen für Schwyz Dr. Martina Kühne

«Mobilität 2025 – Unterwegs in die Zukunft» erarbeiten teils realistische, teils spekulative oder sogar provokative Zukunftsbilder. Sie rücken das Leben der Menschen ins Zentrum und befeuern die Diskussion über Mobilität und Verkehr im inneren Kantonsteil Schwyz. Mit der Zukunftsstudie will die TCS Sektion Schwyz und der REV Rigi-Mythen eine neue, umfassende Perspektive auf die Mobilität der Zukunft schaffen und aufzeigen, mit welchen Mobilitätsbedürfnissen die Gemeinden bei einer veränderten Mobilitätsnutzung in den nächsten 15 Jahren konfrontiert sind. Beim Projekt geht es um angewandte

Zukunftsforschung. Es werden die technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen beurteilt und Szenarien für die nächsten 15 bis 20 Jahre erstellt. Werden wir noch jeden Morgen um 7 Uhr aufstehen und zur Arbeit fahren? Welche Verkehrsmittel werden wir im Raum Innerschwyz nutzen? Werden wir das Auto noch selber fahren oder zu Fuss gehen? Welche Infrastrukturen brauchen wir noch, welche müssen neu geschaffen werden? Am Schwyzer Regionalgespräch 2020 werden die Zukunftsbilder präsentiert und diskutiert. Die TCS-Mitglieder sind an zur Präsentation der Studienresultate eingeladen.

17.30 Uhr StadtLandSchwyz — Die Zukunftsbilder für die Entwicklungsschwerpunkte im inneren Kantonsteil Frerk Froböse, Projektleiter «Mobilität der Zukunft Innerschwyz» 17.50 Uhr Uhr Podiumsdiskussion • Dr. Martina Kühne • Frerk Froböse • Dr. Jörg Beckmann • Marc Schneider, Dipl. Ing. FH in Raumplanung, Schneiter Verkehrsplanung Glarus Moderation: Augustin Mettler 18.20 Uhr Fragen und Diskussionen 18.30 Uhr Schlusspunkt Markus Reichmuth, Präsident TCS Sektion Schwyz 18.40 Uhr Stehapéro offeriert vom REV Rigi-Mythen und TCS Sektion Schwyz

Die SPEAKER

• Dr. Martina Kühne: Ökonomin, Zukunftsforscherin und Co-Gründerin des Trendbüros Kühne Wicki/Future Stuff in Zürich, Co-Projektleiterin «Zukunftsbilder Mobilität Innerschwyz», früher Gottlieb Duttweiler Institut (GDI)

• Frerk Froböse: MSC, Sozialwissenschaftler und Projektleiter bei Heller Enterprises in Zürich, Co-Projektleiter «Zukunftsbilder Mobilität Innerschwyz», früher Gottlieb Duttweiler Institut (GDI)

• Dr. Jörg Beckmann, Raumplaner und Verkehrssoziologe, Direktor der Mobilitätsakademie AG, TCS Schweiz

• Marc Schneiter, Dipl. Ing. FH in Raumplanung, Schneiter Verkehrsplanung Glarus

Anmeldung auf www.tcs-schwyz.ch, Telefon 041 811 91 91, info@tcs-schwyz.ch oder mit Anmeldetalon in diesem Heft. Dez 2019 / Jan 2020  |  touring 

5


SEKTION SCHWYZ

TCS-Generalversammlung im MythenForum in Schwyz Das MythenForum in Schwyz

Die kommende TCS-Generalversammlung vom Freitag, 24. April 2020, führt die Mitglieder diesmal in den Hauptort Schwyz. Diese findet im MythenForum in Schwyz statt. Ab 17 Uhr, Apéro, begleitet durch das Trio Alphornformation Schwyzerland. Um 18.30 Uhr, Beginn der Generalversammlung, anschliessend wird Ihnen das Nachtessen serviert. Zur Unterhaltung werden die bestens bekannten Steiner Tambouren auftreten, welche zu den besten Trommelkorps der Schweiz gehören.  Wir laden Sie gerne ein, an unserer Generalversammlung teilzunehmen. Herzlich willkommen.    Notieren Sie sich jetzt schon das Datum vom 24. April 2020.

Lagerhalle an der Bienenheimstrasse ausgebrannt Am 1. Oktober 2019 gab es an der Abzweigung Bienenheimstrasse/ Steinerstrasse in Seewen einen Grossbrand. Mitbetroffen ist das Lager der TCS Sektion Schwyz. Grossaufgebot bei der Schwyzer Feuerwehr. Kurz nach 20 Uhr ist eine Lagerhalle, in der die Sicherheitsfirma Schilter Sichern-Bewachen ihr Warenlager untergebracht hatte, in Brand geraten. Das Feuer breitete sich innert Minuten auf die ganze Holzhalle aus, die bald in Vollbrand stand. Ausgelöst wurde das Feuer gemäss Kantonspolizei Schwyz von einem Quad, das nach technischen Problemen dort anhielt und in Brand geriet. Personen kamen zum Glück keine zu Schaden.   ihr Materiallager untergebracht hatte, liegt der Schaden in Grenzen. Die

6 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020

Lagerhalle wurde grösstenteils zerstört. Im Einsatz standen rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr Stützpunkt Schwyz sowie

ein Team des Rettungsdienstes. Die Steinerstrasse und die Bienenheimstrasse wurden gesperrt.


SEKTION SCHWYZ

Kurs «Fahre ich noch richtig?»

Richtig schleudern Der Auto-Moto-Club Schwyz führt mit dem TCS Sektion Schwyz am Samstag, 7. März 2020, einen Eisslalom für jedermann/frau durch. Teilnahmeberechtigt sind alle, die einen gültigen Führerausweis haben. Beim Anlass geht es darum, einen Parcours auf Eis möglichst rasch und schleuderfrei zu bewältigen. Potenzielle Raser sind hier am falschen Ort, denn es gilt mit viel Gefühl den Wagen unbeschadet ins Ziel zu steuern. Was einfach aussieht, kann womöglich

äusserst trickreich sein. Ein Versuch lohnt sich. Das Startgeld beträgt 45 Franken. Allen TCS-Mitgliedern, die einen gültigen Mitgliederausweis vorweisen, wird das Startgeld durch den TCS bezahlt. Die Startzeit zum Zingel-Cup ist auf ca. 12.15 Uhr angesetzt. Die Preisverteilung findet ca. 30 Minuten nach Laufende im Restaurant Stadion statt. Für die Ränge 1 bis 3 gibt es Pokale.

Auch langjährige Autofahrerinnen und -fahrer sollten ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse à jour halten, denn sie alle wollen noch lange mobil sein und auch selbständig bleiben, ohne auf andere angewiesen zu sein, wenn sie von A nach B fahren möchten. Das haben sich 58 Teilnehmer an vier verschiedenen Kursdaten gesagt und haben einen ganzen Morgen den Auffrischungskurs «Fahre ich noch richtig?» besucht. Sie haben die theoretischen Kenntnisse aufgefrischt und sich auch mit den zeitgemässen Herausforderungen im Strassenverkehr beschäftigt. Sie wurden über die Neuerungen im Strassenverkehr ab Neujahr 2020 informiert. Als Kursleiter konnten die beiden ausgewiesenen Fahrlehrer Beat Loser und Thomas Briker gewonnen werden. Die Kurse haben in Küssnacht, Schwyz, Einsiedeln und Brunnen stattgefunden. Nach dem theoretischen Kursteil können die Kursteilnehmer mit einem Gutschein eine individuelle Fahrstunde bei einem Fahrlehrer absolvieren. Einzelne Teilnehmer haben sogar die Option von zwei individuellen Fahrstunden gebucht. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder diese beliebten Kurse im November 2020 durchführen.

20

ette 20

hnvign

Autoba

innen

aussen

20 202 20 20 2 2

Das perfekte Weihnachtsgeschenk . . . . . . für diejenigen, die schon alles haben. Am 1. Dezember 2019 ist offizieller Verkaufsstart der Autobahnvignette 2020. Warum diese nicht als Weihnachtsgeschenk verschenken? Als TCS-Mitglied erhalten Sie bei einem Besuch des

TCS-Mobilitätszentrums Schwyz oder der TCS-Kontaktstelle in Siebnen pro TCS-Mitglied eine Gutschrift von 5 Franken, welche beim Kauf einer Schweizer Autobahnvignette angerecht werden. Gültig bis 31.12.2019.

Dez 2019 / Jan 2020  |  touring 

7


SEKTION SCHWYZ

Phantastischer Veteranenausflug der TCS Sektion Schwyz ins Tessin Der traditionelle Veteranenausflug des TCS führte die Teilnehmenden am Samstag, 26. Oktober 2019, in die Sonnenstube der Schweiz nach Locarno. Bei sonnigstem Wetter fuhren 200 Veteranen der TCS Sektion Schwyz im Hinweg über den St. Gotthard-Pass zur Falknerei in Locarno. Alle Teilnehmer sind bereits mehr als 25 Jahre TCS-Mitglied, daher haben sie das Privileg, an diesem Ausflug teilzunehmen. Das ist ein kleines Dankeschön für langjährige Mitglieder. Unter freiem Himmel im wunderschönen Park der Falknerei konnten alle an einem Tisch von 200 m Länge vor der Tribüne eine feine Lasagne mit Salat und ein Dessert geniessen. Auf eigene Kosten wurde auch viel vom feinen Merlot und dem intensiven Grappa probiert. Die Eigentümer Anna und Pio Nesa haben mit ihrem Team grandiose Arbeit geleistet, so dass

8 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020

uns dieser Besuch in bester Erinnerung bleibt. Nach dem Mittagessen erfolgte die spannende und sehr beeindruckende Flugshow mit den Greifvögeln. In einer natürlich angelegten Umgebung wurden Falken, Adler, Eulen, Geier, Marabus, Waldrappen und Störche im freien Flug vorgestellt. Die Vögel sind auch im Tiefflug über unsere Köpfe auf die Tribüne geflogen. Ein faszinierendes Spektakel. Die herzliche Tessiner-Gastfreundschaft von Anna und Pio und dem ganzen Team war einmalig. Dazu Frau Doris Hofstetter, Lauerz: «Ich bin wunschlos glücklich. Alles war super»!


SEKTION SCHWYZ

Dez 2019 / Jan 2020  |  touring 

9


SEKTION SCHWYZ

TCS Sektion Schwyz

In Zusammen­ arbeit mit: Kurste angebo 2020

E-Bike – sicher unterwegs! Mitnehmen E-Bike, dem Wetter angepasste Kleidung, ­Velohelm, ­Velohandschuhe Hinweise Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Buchen Sie Ihren Startplatz frühzeitig. Kursort und Programm wird nach Eingang der Anmeldung bekannt gegeben. Auf Anfrage organisieren wir ein Mietbike.

Erhöhen Sie Ihre Fahrsicherheit unter fachlicher Leitung des TCS Sektion Schwyz und der Kantonspolizei Schwyz. Theorieteil, Parcours im Schonraum und Fahrtraining auf der Strecke mit Funkgarnituren.

Kurse 2020 Nr.

Datum

Ort

Zeiten

1

Sa. 28. März 2020

Brunnen

8.30–11 Uhr

2

Sa. 4. April 2020

Pfäffikon

8.30–11 Uhr

Kosten

3

Mi. 13. Mai 2020

Brunnen

14–16.30 Uhr

TCS-Mitglieder kostenlos Nichtmitglieder 20 Franken

4*

Mi. 13. Mai 2020

Brunnen

18.30–21 Uhr

5

Di. 19. Mai 2020

Pfäffikon

14–16.30 Uhr

6*

Di. 19. Mai 2020

Pfäffikon

18.30–21 Uhr

*Spezialtraining: Erschwerte Sichtverhältnisse, für Fortgeschrittene.

041 811 91 91 info@tcs-schwyz.ch www.tcs-sz.ch www.sz.ch/polizei

10 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020

Anmeldung TCS Sektion Schwyz Mobilitätszentrum Bahnhofstrasse 4 6430 Schwyz

TCS-Kontaktstelle Siebnen Glarnerstrasse 1 Siebnen


SEKTION SCHWYZ

Kursdaten Samstag 1. bis Freitag 7. August 2020 inkl. Absolvierung des Nothilfekurses

Sonntag 2. bis Freitag 7. August 2020 Nothilfekurs bereits absolviert

Das Göttikind überraschen!

M

anchmal ist es schwierig, Teenager oder Jugendliche zu verstehen. Ebenso schwierig ist es, ein geeignetes Weihnachtsgeschenk für ein Göttikind zu finden. Geschenke, die zwar gut gemeint sind, lösen bei Teenagern möglicherweise nur ein Stirnrunzeln aus. Wenn die junge Person sich aber dem 18. Altersjahr nähert, wird die Schenkerei etwas eifacher. Denn die meisten jungen Menschen träumen von Freiheit und davon, bald die Fahrprüfung zu absolvie-

ren. Und da kommen Verwandte, Gottis und Göttis ins Spiel. Mit einer gespendeten Fahrstunde bei einem Fahrlehrer kann man viel Freude bereiten. Noch besser ist es aber, wenn die künftigen Lenkerinnen und Lenker das einwöchige Jugendfahrlager beim TCS absolvieren. Damit hätten Sie als Gönnerin oder Gönner das perfekte Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk parat. Das Jugendfahrlager findet jeden Sommer im Tessin statt. Jugendliche können unter Gleichgesinnten erste Fahrversuche auf

1090 Franken für TCS-Mitglieder oder Jugendliche von TCS-Mitgliedern (890 Franken sofern Nothilfekurs bereits vorhanden) Anmeldung bei der TCS Sektion Schwyz, Mobilitätszentrum, Bahnhofstrasse 4, 6430 Schwyz, Telefon 041 811 91 91 oder online unter www.tcs-schwyz.ch

der geschützten Piste in Ambrì-Piotta machen und gleich den Nothilfekurs absolvieren. Der Kurs wird von fachkundigen Experten – allesamt erfahrene Fahrlehrer – geleitet. Ergänzend zum praktischen Teil absolvieren die Jugendlichen zahlreiche Theoriestunden. Die Gruppe wohnt während einer Woche im TCS-Lagerdorf in Scruengo, etwas oberhalb von Ambrì-Piotta. Aus Erfahrung lernt man im Lager nicht nur viel Theorie und Praxis, sondern hat auch jede Menge Spass unter Gleichaltrigen. Dez 2019 / Jan 2020  |  touring 

11


SEKTION SCHWYZ

Treberwurstessen bei Kümin Weine

W

er es gerne etwas deftig mag, sollte sich den Mittwoch, 15. Januar 2020 ganz fett in der Agenda eintragen. Neu im Jahresprogramm bietet die TCS Sektion Schwyz ein Treberwurstessen in der legendären Kümin Weinbau und Weinhandel AG in Freienbach an. Eine Bauernregel sagt: «Der Januar muss krachen, soll der Frühling lachen.» Und genau das tun wir an diesem Anlass. Schauen Sie dem Brennmeister

12 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020

Stefan Kümin über die Schulter und holen Sie sich Ihre feine Saucisson vaudois aus dem Brennhafen à discretion. Das sämige Lauch-/Kartoffelgemüse, zubereitet von der hauseigenen Küchencrew, steht am Buffet für Sie bereit. Und am Schluss darf zur Feier des Tages ein feiner Marc nicht fehlen, der das Ganze aufs Beste abrundet. Mittwoch, 15. Januar 2020, 18.30 Uhr, In der Weinhandlung Gebr. Kümin, Oechsli 1, 8807 Freienbach

Spezialpreis für TCS Mitglieder 25 Franken pro Person Beschränkte Platzzahl. Anmeldung auf www.tcs-schwyz.ch, Tel. 041 811 91 91, info@tcs-schwyz.ch oder mit Anmeldetalon in diesem Heft. Anmeldeschluss: 15. Dezember 2019.


SEKTION SCHWYZ

TCS-Familienausflug zum Europa-Park Rust mit Rekordbeteiligung

Schaurig-schönes Halloween im Europark

A

m Samstag, 2. November 2019, führte die TCS Sektion Schwyz den beliebten Familienausflug zum Europapark nach Rust durch. Mit dabei waren neben gut 60 TCS-Mitgliedern auch 400 Verkehrslot-

sen aus dem Kanton, welchen mit diesem Ausflug ein kleines Dankeschön ausgesprochen wurde. Mit dieser hohen Anzahl Teilnehmenden wurde der Anlass zu einer logistischen Herausforderung. Insgesamt neun komfortable Reisebusse

fuhren von verschiedenen Abfahrtsorten im Kanton Schwyz nach Rust. Das Wetter spielte mit und bescherte den Teilnehmern ein paar wunderschöne Stunden in Europas grösstem Erlebnispark. Dieser zeigte sich von seiner gespenstischen Seite. Im Park dreht sich nämlich im Herbst alles um Spannung, Horror und Halloween. Und so war dann auch Gruseln angesagt. In beeindruckender Herbstkulisse erzeugten Tonnen von Kürbissen, Äpfeln, Maisstauden, Chrysanthemen und Strohballen eine schaurig-schöne Szenerie. Vor diesem herbstlichen Hintergrund waren Vampire und Kobolde anzutreffen. Die Teilnehmer konnten damit umgehen und erfreute sich am herrlichen Ambiente und natürlich an den zahlreichen Bahnen, die intensiv genutzt wurden. Der Familienausflug wird auch nächstes Jahr im Herbst stattfinden.

Dez 2019 / Jan 2020  |  touring 

13


SEKTION SCHWYZ

Winter-Fahrkurs

Schleudern wie James Bond

Unser Kursziel Ihnen viele Tipps zu geben für eine sichere, stressfreie Fahrt durch den Winter Kursprogramm • Fahrtechnik im Winter • Notbremsmanöver, Ausweichen vor Hindernissen auf Gleitbelag • Kurvenfahren auf rutschigem Untergrund, Gleitbelag • Technische Ausrüstung, Winterreifen, ABS, elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Anmeldung und Infos VAZ, Breiteli 22 6472 Erstfeld Telefon 041 884 80 90 info@vaz-tcs.ch www.vaz-tcs.ch

Sicher en durch d Winter!

Kursdaten Dezember 2019 Sonntag, 1.12.2019

Freitag, 27.12.2019

Kurskosten TCS-Mitglieder 160 Franken Nichtmitglieder 180 Franken

Januar 2020 Samstag, 4.1.2020 Samstag, 11.1.2020

Sonntag, 5.1.2020 Sonntag, 12.1.2020

Kursort VAZ Erstfeld AG Breiteli 22, 6472 Erstfeld UR Telefon 041 884 80 90, www.vaz-tcs.ch

Februar 2020 Samstag, 1.2.2020

Sonntag, 2.2.2020

Einsenden an: VAZ Erstfeld, Breiteli 22, 6472 Erstfeld, 041 884 80 90, info@vaz-tcs.ch, www.vaz-tcs.ch

Anmeldetalon Name Vorname Strasse

PLZ / Ort

Mitglieder-Nr. Telefon / Handy

E-Mail-Adresse

Bitte gewünschtes Datum angeben Datum: Unterschrift

14 

touring  |  Dez 2019 / Jan 2020


SEKTION SCHWYZ

Jahresprogramm 2020 TCS SEKTION SCHWYZ Autokurse

Motorrad

Anlässe

Winterfahrtraining ½ Tag • Freitag, 27. Dez. 2019, VAZ Erstfeld • Samstag, 4. Januar 2020, VAZ Erstfeld • Sonntag, 5. Januar 2020, VAZ Erstfeld • Samstag, 11. Januar 2020, VAZ Erstfeld • Sonntag, 12. Januar 2020, VAZ Erstfeld • Samstag, 1. Februar 2020, VAZ Erstfeld • Sonntag, 2. Februar 2020, VAZ Erstfeld

Motorrad Grundlagentraining Sonntag, 19. April 2020, VAZ Erstfeld

Treberwurstessen bei Kümin Weine Mittwoch, 15. Januar 2020, 18.30 Uhr Kümin Weinhandel AG in Freienbach Anmeldeschluss, 15.12.2019

Eisslalom Eishalle Samstag, 7. März 2020 Eishalle Zingel, Seewen Teilnahme für TCS-Mitglieder gratis Wohnmobil-/ Wohnwagenkurs Samstag, 18. April 2020, 12.30–17 Uhr Freitag, 15. Mai 2020, 18–21 Uhr VAZ Erstfeld Schleuderkurs zum Feierabend Donnerstag, 14. Mai 2020, 18-21 Uhr VAZ Erstfeld TCS-Jugendfahrkurs 2020 In Scruengo/Ambri • Samstag, 1. bis Freitag 7. August 2020 inkl. Absolvierung des Nothilfekurses • Sonntag, 2. bis Freitag 7. August 2020 Nothilfekurs bereits vorhanden

Motorrad Kombikurs Frühlings-Warmup Sonntag, 26. April 2020, VAZ Erstfeld Sonntag, 10. Mai 2020, VAZ Erstfeld 2-Tages-Kombikurs «Pista e Capuns» Donnerstag/Freitag 21./22. Mai 2020 (Auffahrt), VAZ Erstfeld

Velofahren E-Bike Kurs • Samstag, 28. März 2020, Brunnen 8.30–11 Uhr • Samstag, 4. April 2020, Pfäffikon 8.30–11 Uhr • Mittwoch, 13. Mai 2020, Brunnen 14–16.30 Uhr • Mittwoch, 13. Mai 2020, Brunnen 18.30–21 Uhr • Dienstag 19. Mai 2020, Pfäffikon 14–16.30 Uhr • Dienstag 19. Mai 2020, Pfäffikon 18.30–21 Uhr

Generalversammlung Freitag, 24. April 2020, 18.30 Uhr MythenForum Schwyz TCS Dorfwanderung Samstag, 15. August 2020 Mariä Himmelfahrt,

Keiselfahrkurs in September 2020 Fahre ich noch richtig? • Mittwoch 21. Oktober 8.30–11.30, Küssnacht • Mittwoch, 28. Oktober 8.30–11.30. Schwyz • Mittwoch, 4. November 19.00–22.00, Schwyz • Mittwoch, 11. November 8.30–11.30, Schwyz • Mittwoch, 18. November 8.30–11.30, Siebnen

Mobilität der Zukunft im Raum Innerschwyz öffentliche Veranstaltung des Regionalverbandes (REV) Rigi-Mythen und der TCS Sektion Schwyz Donnerstag, 16. Januar 2020, 17–19 Uhr, MythenForum Schwyz

Veteranenausflug 2020 Samstag, 17. Oktober 2020 Flieger- und Fahrzeugmuseum Altenrhein (FFA-Museum) TCS-Familienausflug Europa-Park, Rust Samstag, 31. Oktober 2020 Anmeldefristen jeweils zwei Wochen vor der Veranstaltung. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Der TCS kann keine Haftung übernehmen. Programmänderungen vorbehalten.

Anmeldetalon Name Vorname Strasse

PLZ / Ort

Mitgliedernummer und Partner-Nr.

Anzahl TCS-Mitglieder

Telefon / Handy

E-Mail-Adresse

Anzahl Nicht-Mitglieder

Bitte gewünschten Kurs oder Ausflug angeben: Datum: Unterschrift Einsenden an: TCS Sektion Schwyz, Mobilitätszentrum, Bahnhofstrasse 4, 6430 Schwyz. Anmeldung online www.tcs-schwyz.ch oder info@tcs-schwyz.ch oder an Kontaktstelle Siebnen, c/o Mächler Reisen, Glarnerstrasse 1, 8854 Siebnen Dez 2019 / Jan 2020  |  touring  15


AUCH FÜR YHRE BEDÜRFNISSE: EINE BANK, DIE TROTZ HOHER BERGE WEITSICHT BESITZT.

GUT BERATEN, SCHWYZER ART: BODENSTÄNDIG, ZUVERLÄSSIG, FACHKUNDIG.

www.szkb.ch

Profile for TCS (Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero)

Club-Infos Dezember 2019 / Januar 2020  

Die Publikation für die Mitglieder der TCS-Sektion Schwyz

Club-Infos Dezember 2019 / Januar 2020  

Die Publikation für die Mitglieder der TCS-Sektion Schwyz