Page 1

ZÜRICH TCS-Clubinfos Sektion Zürich

#9 | September 2019

Für mehr Sicherheit auf dem Schulweg

SCHULWEGKAMPAGNE Die Abgabe von Trikis und Leuchtwesten an die kleinen ABC-Schützen ist ein fester Bestandteil Seite 93

BURN OUT HINWIL 7./8.9.19 US Car & Bike Festival mit tollen Shows & Attraktionen auf dem TCS Gelände Betzholz Seite 95

NEUER KURS Telefonbetrug und Romance Scam beim TCS. Am 22.11.19 in Volketswil. Für TCS-Mitglieder gratis Seite 96


SEKTION ZÜRICH

Widerstand gegen Demokratie und Verkehrssicherheit

2

012 hat sich das Zürcher Stimmvolk mit einer Zweidrittelmehrheit für den Bau der Umfahrung Ottenbach und Obfelden ausgesprochen. Nach Erledigung der Einsprachen könnte im Frühling 2020 endlich mit dem Bau begonnen werden, wenn da nicht ein notwendiger Zusatzkredit wegen Mehrkosten von 15 Mio. Franken wäre. Diesen Zusatzkredit nehmen die Grünen nun zum Anlass, den klaren demokratischen Entscheid zu hintertreiben, gegen die Interessen der Schulkinder, Velofahrenden und Wohnbevölkerung, mit der Forderung nach einer neuen Volksabstimmung. Der TCS Zürich zusammen mit dem Vorstand der Gruppe Knonauer Amt des TCS wehren sich entschieden gegen die beabsichtigte weitere Verzögerung des Baus der dringend notwendigen Umfahrung. Mit grosser Sorge beobachte ich das fehlende Demokratieverständnis und den Widerstand gegen mehr Verkehrssicherheit und Wohnqualität durch

die Exponenten der Grünen. Wo kommen wir denn hin, wenn unsere Volksentscheide so missachtet, ja sogar hintertrieben werden. Dieser Tendenz muss klar entgegen getreten werden, für unsere Demokratie, für das Funktionieren unseres Staates und im Speziellen für die Bevölkerung des Knonauer Amtes für mehr Verkehrssicherheit und Lebensqualität. Es liegt jetzt am Kantonsrat, diesen Kreditantrag nach seriöser Prüfung zu genehmigen und so dem überfälligen Baubeginn der Umfahrung Ottenbach und Obfelden keine weiteren Steine in den Weg zu legen. Für sichere Schulwege, für mehr Lebensqualität und gegen die Verluderung unserer Demokratie. Was meinen Sie dazu? Ihre Meinung erreicht uns unter reto.cavegn@tcs.ch.

nächsten vier Jahre fest, insbesondere auch für die Mobilitäts- und Verkehrspolitik. Die Haltung unserer Vertreterinnen und Vertreter in Bern ist mitbestimmend, wie wir in Zukunft auch in Zürich unterwegs sein werden. Der TCS Zürich empfiehlt Ihnen für die Nationalratswahlen den höchsten Zürcher, Kantonratspräsident Dieter Kläy, der bereits seit einigen Jahren für den TCS Zürich und die Gruppe Winterthur des TCS aktiv tätig ist. Bitte nehmen Sie Dieter Kläy (Liste 3) am 20. Oktober 2019 2 Mal auf Ihre Liste, damit in Bern die individuelle Mobilität eine Stimme erhält. Ich wünsche Ihnen und unfall- und staufreie Fahrt durch den Sommer Ihr

Am Sonntag, 20. Oktober 2019, wählen wir den neuen National- und Ständerat. Diese Wahlen setzten die politischen Rahmenbedingungen für die Politik der

Reto Cavegn Geschäftsführer der Sektion Zürich

Öffnungszeiten TCS Kontaktstellen TCS SEKTION ZÜRICH touring Impressum Offizielles Organ der Sektion Zürich des Touringclubs Schweiz www.tcs-zueri.ch

Telefon 058 827 17 17 | verkehrssicherheit@tcs.ch TCS Kontaktstelle Volketswil Geissbüelstr. 24/26 8604 Volketswil

TCS Kontaktstelle Zürich Wagistrasse 33 8952 Schlieren

Auflage 180 000 Exemplare Erscheinen 10 x jährlich Redaktion Sekretariat der Sektion Zürich des TCS, Geissbüelstrasse 24/26 8604 Volketswil Telefon 058 827 17 17 Verantwortliche Redaktoren Reto Cavegn, Geschäftsführer der Sektion Zürich des TCS, reto.cavegn@tcs.ch Silvia Schläpfer, Leiterin Marketing & Kommunikation, silvia.schlaepfer@tcs.ch Art Director Alban Seeger

Montag und Donnerstag 07.15–17.00 Uhr Dienstag und Mittwoch 07.15–19.00 Uhr Freitag 07.15–16.45 Uhr TCS Kontaktstelle Winterthur Karl BüglerStrasse 11 Tössallmend 8413 Neftenbach

Montag bis Donnerstag 07.30–17.00 Uhr Freitag 07.30–16.30 Uhr

TCS Kontaktstelle Au-Wädenswil Steinacherstr. 105 8804 Au-Wädenswil

Layout Sara Bönzli Inserate ­Kömedia AG Geltenwilenstrasse 8a, 9000 St. Gallen Telefon 071 226 92 92 Herstellung Swissprinters AG Brühlstrasse 5, 4800 Zofingen Telefon 058 787 30 00

92 

touring | September 2019

Montag bis Donnerstag Freitag

08.00–12.00 Uhr 13.00–17.00 Uhr 08.00–12.00 Uhr 13.00–16.30 Uhr

Montag geschlossen Dienstag bis Donnerstag 08.00–12.00 Uhr 13.00–17.00 Uhr Freitag 08.00–12.00 Uhr 13.00–16.30 Uhr


SEKTION ZÜRICH

Schulwegkampagne:

Der TCS sorgt für Sicherheit auf dem Schulweg Der TCS setzt sich seit über 60 Jahren für die Verkehrssicherheit ein. Die Abgabe von Trikis an Kindergärtner und Leuchtwesten für Primarschüler sind dabei ein fester Bestandteil.

N

un sind unsere Kleinsten teils zum ersten Mal wieder auf dem Weg zur Schule und müssen die Gefahren des Strassenverkehrs erst mal kennenlernen. Eltern wie auch Autofahrer sind gefordert und können viel zur Sicherheit auf dem Schulweg beitragen. So ist es z.B. wichtig, dass Eltern anfangs ihre Kinder auf dem Schulweg begleiten und sie auf mögliche

Gefahren hinweisen. Für eine gute Sichtbarkeit tragen ebenfalls helle und reflektierende Kinder-Bekleidung und Schulrucksäcke bei. Autofahrer sollten in der Nähe von Schulhäusern unbedingt die Geschwindikeit reduzieren und vor Fussgängerstreifen immer vollständig anhalten, wenn Kinder die Strasse überqueren möchten. Besondere Vorsicht ist auch bei

Kindern die mit Velos, Trottinetts oder Skateboards unterwegs sind geboten, meistens beherrschen sie den fahrbaren Untersatz noch nicht ausreichend. Im Kanton Zürich werben in fast allen Gemeiden ca. 1500 TCS-Blachen «SCHULANFANG - ACHTUNG KINDER» für mehr Aufmerksamkeit und Rücksicht für die Schulkinder. Helfen Sie mit und tragen auch Sie dazu bei, dass unsere Kleinsten ihren Schulweg und -start sorgenfrei und ohne Zwischenfälle unter die Füsse nehmen können. Eine Neuheit ist auch die kostenlose, lustige und fesselnde TCS-App «Weelo». Hier lernen 8-12-jährige auf spielerische Weise die Verkehrsregeln kennen. Die App «Weelo» ist gratis und kann im App Store oder auf Google Play heruntergeladen werden.

Verkehrsinfrastruktur bedarfsgerecht ausbauen Der TCS als Dienstleister und führender Verband in allen Mobilitätsfragen tritt für den bedarfsgerechten Ausbau der Mobilität, die freie Wahl des Verkehrsmittels sowie die Sicherheit der Transportmittel ein. Den sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Rahmenbedingungen ist Rechnung zu tragen. Im Rahmen meiner parlamentarischen Tätigkeit auf kommunaler und kantonaler Ebene habe ich diese Ziele immer mitgetragen. In den letzten Monaten sind durch National- und Ständerat im Rahmen des Agglomerationsverkehrsprogramms, des strategischen Entwicklungsprogramms Eisenbahninfrastruktur und des Ausbauschritts 2020-2023 für die Nationalstrassen Ausbauten für mehrere Milliarden beschlossen worden. Im Kanton Zürich steht die Nagelprobe erst noch bevor. Der Kantonsrat hat im

Februar 2019 dem Rosengartenprojekt bestehend aus einem Strassentunnel und zwei neuen Tramlinien zugestimmt. Gegen die Vorlage ist vom VCS das Referendum ergriffen worden. Die Vorlage kommt 2020 in die Volksabstimmung. Das Projekt ist gutzuheissen, verlegt es doch den Durchgangsverkehr in Wipkingen und bis zu 56 000 Fahrzeuge pro Tag unter den Boden und führt zu einer deutlichen Entlastung des Quartiers. Zudem wird ein neues Tramangebot geschaffen. Im Kanton Zürich steht die Verwirklichung einiger dringlicher Projekte noch an. Dazu gehören der Ausbau der A1 zwischen Zürich und Winterthur auf 6 Spuren und die Pannenstreifenumnutzung zwecks Verhinderung des Ausweichverkehrs durch Winterthur. Die Schliessung der Autobahnlücke zwischen Uster Ost und dem Kreisel Betzholz ent-

lastet die Bevölkerung vom Durchgangsverkehr, der heute durch das Aathal und durch Wetzikon rollt. Für die zeitnahe Umsetzung dieser Projekte würde ich mich im Falle einer Wahl in den Nationalrat einsetzen, ebenso wie für eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Verkehrspolitik im Sinne des TCS.

DIETER KLÄY Kantonsratspräsident, Nationalratskandidat (Liste 3), Vorstand TCS Ortsgruppe Winterthur

September 2019  |  touring 

93


5. OLDTIMER PARTY ZÜRICH Sonntag, 15. September 2019, 10 – 15 Uhr Sportanlage Erlen, Dielsdorf Eintritt frei, Infos: oldtimerparty.ch


SEKTION ZÜRICH

Prüfung gestern – Fahren heute

Kursdaten: Fr, 13.9.19 / Di, 24.9.19 8.30 bis 12 Uhr oder 13.30 bis 17 Uhr Kursort: Drive Z, Überlandstrasse 271, 8600 Dübendorf Anmeldung: Tel. 044 387 75 00 (Mo–Fr, 8–17 Uhr) Es hat noch wenige freie Plätze.

Freiwillige Weiterbildung, ja, aber nur im Beruf. Warum tun wir uns schwer, freiwillige Weiterbildungen und Fahrkurse im Strassenverkehr zu besuchen? Können und kennen wir denn wirklich alles auf der Strasse? «Prüfung gestern – Fahren heute» sagt bereits mit dem Titel worum es geht; Freiwillige Weiterbildung im Bereich Autofahren. Während wir uns in der Berufswelt stetig weiterbilden und nach Abschlüssen und Diplomen streben, ist das im Strassenverkehr völlig verpönt. Aber warum nur? Heisst freiwillige Weiterbildung im Strassenverkehr, dass wir nicht Auto-

Der TCS unterstützt dieses Programm und als Mitglied erhalten Sie einen Rabatt. Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen sie Fragen an einen Fahrerlehrer und an Polizisten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stadtpolizei.ch/praevention

fahren können? Oder sind wir schlechtere Autofahrer, wenn wir einen Fahrkurs besuchen? Nein, ganz und gar nicht. Im Strassenverkehr gibt es immer neue Regeln, Fahrzeuge und Signalisationen, die es vor 10 oder 15 Jahren noch gar nicht gab. Kennen Sie alle Änderungen? Nein? Dann wäre jetzt die Gelegenheit, sich für einen Fahrkurs anzumelden. September 2019

| touring

95


SEKTION ZÜRICH gebot! Top-An Tickets en 5 1 Frank t t st a en! 35 Frank

VIP-Fahrt mit der Schlierefäscht-Dampflok

D

ie Dampflok 141 r 1244 wiegt 192 Tonnen und wird mit Öl gefeuert. Für die Publikumsfahrten kommen Reisezugwagons aus der Fabrikation der ehemaligen Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG Schlieren (WAGI) zum Einsatz. Die Wagons sind im Originalzustand und geben Einblicke in die damalige innovative Entwicklung in der WAGI Schlieren. Die zweistündige Rundfahrt führt das Publikum von Schlieren über Bülach, Eglisau, Koblenz, Turgi, Baden wieder

zurück nach Schlieren. Dabei befahren Sie die herrliche Landschaft des Furttals und kommen über das Limmattal wieder zurück. Seien Sie mit uns bei der tollen VIPFahrt mit der historischen Dampflok am Samstag, 31. August 2019 mit dabei! Abfahrt vom Bahnhof Schlieren um 9 Uhr, inkl. Snack und Getränk, Rückkehr ca. 11 Uhr Profitieren Sie von dieser tollen Aktion und holen Sie noch heute Ihr Ticket!

28. AUG – 01. SEP 2019 WETZIKON

Ticketverkauf für TCS-Mitglieder und auch Nichtmitglieder zum Super-Preis von 15 statt 35 Franken! Tickets erhältlich in all unseren vier Standorten: • Geissbüelstr. 24/26, Volketswil • Karl Bügler-Str. 11, Neftenbach • Wagistr. 33, Schlieren • Steinacherstr. 105, Wädenswil S hät solang’s hät!

Telefonbetrug und Romance Scam

Neuer Kurs

Immer häufiger kommt es zu Betrugsfällen am Telefon und im Internet – erfahren Sie mehr über die dreisten Maschen der Trickbetrüger und wie Sie sich vor ihnen schützen können.

ZÜRI OBERLAND MÄSS

TRITT KOSTENLOSER EIN ER FÜR TCS-MITGLIED 19.

. AUG. 20 AM MITTWOCH, 28 EISEN UND VON TCS-AUSWEIS VORW RITT PROFITIEREN. EINEM GRATISEINT Mi – Fr 14 – 22 Uhr *

| Sa 12 – 22 Uhr*

| So 10 – 18 Uhr

*Restaurants und Eventhalle bleiben nach Messeschluss geöffnet.

Zürich

96

touring | September 2019

zom-messe.ch

Rolf Decker, Präventionsfachmann der Kantonspolizei Zürich wird aufzeigen, wie wortgewandt und ideenreich die Betrüger vorgehen und wie sie ihre potenziellen Opfer unter Druck setzen. Melden Sie sich jetzt an! Datum: Zeit: Ort: Dauer: Kosten:

Do, 28.11.19 14 Uhr TCS Mobilitätszentrum Volketswil Geissbüelstrasse 24/26, 8604 Volketswil ca. 90 Minuten TCS-Mitglieger kostenlos / Nichtmitglieder 10 Franken

Kursanmeldung auf unserer Webseite tcs-zuerich.ch oder telefonisch unter 058 827 17 17.

Foto: Georg Trüb

Im Rahmen der Veranstaltung Schliere Lacht wird sich dank dem Verein Mikado 1244 und dem WAGI-Museum mit einer der grössten noch betriebsfähigen Dampflokomotive Europas ein Extrazug mit Schlieremer Vergangenheit in Bewegung setzen.


SEKTION ZÜRICH

Von einer Qualle geküsst? Jellyfish Kit - Set gegen Quallenverbrennungen

WELT IT E NEUH

CHF 25.- für TCS-Mitglieder CHF 30.- für Nichtmitglieder

Erhältlich in allen 4 TCS Standorten der Sektion Zürich

Weitere Informationen: 058 827 17 17 | verkehrssicherheit@tcs.ch | tcs-zueri.ch

Voranng ü k ndigu r ngsfeie Eröffnu 9 .1 21 ./22 .9

Seien Sie mit dabei an der grossen Eröffnungsfeier Am Wochenende vom 21./22. September 2019 findet an der Zürcherstrasse 55 in Volketswil die grosse Eröffnungsfeier der neu gestalteten AVIA Tankstelle zusammen mit dem Burger King, der Blitz Garage AG und BEST Carwash statt. Es erwartet Sie eine Eröffnung mit Spezialangeboten, Food Trucks, Wettbewerben und vielen weiteren Überraschungen. Kommen Sie vorbei! Besuchen Sie bei dieser Gelegenheit auch unsere TCS Kontaktstelle an der Geissbüelstrasse 24/26. Unsere freundlichen und kompetenten TCS Mitarbeiter beraten Sie gerne. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

www.hotelschlossragaz.ch

RELAXTAGE » 1 Willkommensaperitif in Ihrem Zimmer » 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension » 1 Eintritt in die Tamina Therme inkl. Saunabereich (200 m vom Hotel entfernt) » 1 klassische Körpermassage à 45 min ODER 1 klassische Körpermassage à 25 min sowie 1 Fussreflexzonenmassage à 25 min » 2 Einzelsprudelbäder in der r e l a x · o a s e

Preis pro Person für 2 Nächte nur CHF 385.00

Hotel Schloss Ragaz | CH-7310 Bad Ragaz | Tel. +41 (0) 81 303 77 77 Fax +41 (0) 81 303 77 78 | info@hotelschlossragaz.ch

Detailinformationen zur Eröffnungsfeier werden zu einem späteren Zeitpunk auf unserer Webseite tcs-zueri.ch publiziert. September 2019

| touring

97


SEKTION ZÜRICH

TCS Garantieablauftest (Werksgarantie) Läuft Ihre Werksgarantie bald ab? Dann lassen Sie Ihr Auto von unseren fachkundigen TCS-Experten überprüfen. Dies gilt für Fahrzeuge, welche maximal 3 Jahre im Verkehr sind und nicht mehr als 50  000 Kilometer haben.

Detailinformationen jeweils unter www.tcs-zueri.ch

Panne – was tun?

TCS-Jugendfahrlager für 17-Jährige

Ob Überbrücken, Niveaukontrolle, Lampenersatz, Radwechsel usw., in diesem Kurs erledigen Sie alles unter fach­männischer Leitung am eigenen Auto.

Das Ziel dieses Lagers ist es, den jungen Leuten bewusst zu machen, welche Verantwortung sie am Steuer eines Motorfahrzeuges gegenüber Mensch und Umwelt haben.

Datum & Zeit: Mi, 25.9.19, Volketswil Di, 29.10.19, Schlieren Di, 19.11.19, Volketswil 1 Abend von 19 bis ca. 22 Uhr (max. 10 Teilnehmer pro Kurs)

Das Programm beinhaltet:

Nichtmitglieder 160 Franken

Wichtiger Hinweis: Mitbringen: Eigenes

Kurs 2/2019

TCS Preisfinder

Auto, pflegeleichte Kleidung, Taschenlampe.

So, 6.10.19, 16.30 Uhr bis Fr, 11.10.19, ca. 17 Uhr

Kurskosten: TCS-Mitglieder 40 Franken /

Kurs 3/2019

Nichtmitglieder 70 Franken

So, 13.10.19, 16.30 Uhr bis Fr, 18.10.19, ca. 17 Uhr

Datum & Zeit: Nur mit Voranmeldung möglich.

Kosten: TCS-Mitglieder 120 Franken /

Möchten Sie den Marktwert beim Kauf oder Verkauf eines Occasionsfahrzeuges wissen? Kommen Sie bei uns vorbei, unsere TCS Experten in den TCS Standorten Volketswil, Winterthur (Neftenbach), Zürich (Schlieren) und Au-Wädenswil sind gerne für Sie da.

Datum & Zeit: Nur mit Voranmeldung möglich.

Kosten: TCS-Mitglieder 120 Franken / Nichtmitglieder 160 Franken

Gratis-Sehtest (ganzjährig) TCS-Mitglieder können ihr Sehvermögen jederzeit gratis prüfen lassen. Die Liste der über 100 VZA-Mitglieds-Geschäfte finden Sie unter: www.zuercher-optiker.ch

Kursort: Mobilitätszentren Volketswil und Zürich (Schlieren)

Kurs 1/2020

Unfall – was tun?

Mo, 13.4.20, 16.30 Uhr bis Sa, 18.4.20, ca. 17 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Sanität Zürich. Anhand einer Unfallsituation wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das Unfallprotokoll richtig handhaben und ausfüllen.

Datum & Zeit: Mi, 11.9.19 1 Abend von 18.30–22 Uhr

Kurskosten: TCS-Mitglieder 40 Franken / Nichtmitglieder 70 Franken

Kursort: Mobilitätszentrum Volketswil

Autotechnischer Kurs I & II

Autofahren heute (Check-up 1)

Kursaufbau I & II:

Fühlen Sie sich im heutigen Strassenverkehr manchmal unsicher und mit den Verkehrsregeln nicht mehr vertraut? Wir helfen Ihnen mit folgendem Kursprogramm weiter. Sicherheit in der Verkehrstheorie heisst Sicherheit im Strassenverkehr!

Der Kurs ist so aufgebaut, dass die Teilnehmenden, auch ohne Vorkenntnisse, die technischen Seiten des Autos kennenlernen. Vorträge werden durch Bildmaterial und Videofilme unterstützt sowie mit Demonstrationsobjekten ergänzt.

Kursprogramm I: Aufbau, Funktion und Wartung des Motors, Schmierung, Kühlung, Kraftübertragung, Federung, Stossdämpfer, Radaufhängungen, Lenkung, Bereifung, Bremsen usw.

Datum Kursprogramm I: Mo, 2., 9., 16., 23., 30.9.19

Kursprogramm II: Aufbau, Funktion & Wartung der Batterie, Alternator, Anlasser, Lichtanlage, Benzin, Abgas und Umwelt, Katalysator, Benzineinspritzung, Zündanlage usw.

Kursprogramm: 1. Teil: Theorie-Gruppenseminar: Informieren Sie sich im Theorieteil über neue Verkehrsvorschriften.

2. Teil: Praktischer Fahrtest: Erfahrene Instruktoren begleiten Sie in Ihrem Fahrzeug und geben Ihnen hilfreiche Tipps.

Datum & Zeit:

Datum Kursprogramm II:

Fr, 23.8.19, Volketswil Fr, 20.9.19, Wädenswil Fr, 27.9.19, Volketswil Do, 31.10.2019, Volketswil 14–16.30 Uhr

Mo, 7., 21., 28.10.19 und Mo, 4., 18.11.19

Wichtiger Hinweis: Die Testdaten bzw.

Kurskosten I oder II:

-zeiten für den praktischen Fahrtest können telefonisch mit den Instruktoren individuell vereinbart werden.

TCS-Mitglieder 150 Franken / Nichtmitglieder 230 Franken (inkl. Automobilhandbuch) Bei Besuch von Kurs I & II: TCS-Mitglieder 270 Franken Nichtmitglieder 430 Franken

Kurskosten: TCS-Mitglieder 195 Franken / Nichtmitglieder 295 Franken

von 18.45 bis 21.15 Uhr

Wichtig: Der Fonds für Verkehrssicherheit gewährt allen TeilnehmerInnen nach Abschluss des praktischen Fahrtests eine Rückerstattung von 50 Franken.

Kursort I & II: Mobilitätszentrum Volketswil

Kursorte: Mobilitätszentrum Volketswil

Kurszeiten I & II: 5 Abende à 2½ Stunden

oder extern in Wädenswil

98 

touring | September 2019

fünf Fahrstunden nach Fahrhofmethode, Nothilfekurs, Autotechnik, Pannenkunden, Verkehrstheorie (ohne obligatorischen VKU) uvm.

Kurs 2/2020 So, 19.4.20, 16.30 Uhr bis Fr, 24.4.20, ca. 17 Uhr

Kursort: Atzmännig Lodge, Goldingen SG (Unterkunft für Teilnehmer/-innen) Wichtiger Hinweis: Bei Lagerbeginn müssen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen 17-jährig und noch nicht im Besitz des Lernfahrausweises sein. Die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ist erforderlich. Die Platzanzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Kosten: TCS-Mitglieder 990 Franken / Nichtmitglieder 1290 Franken Inkl. Vollpension und Kursbetrieb. Annullation von Anmeldungen müssen mindestens einen Monat vor Kursbeginn erfolgen, andernfalls verfällt das Kursgeld. Anmeldung aller Kurse unter: Tel. 058 827 17 17 oder verkehrssicherheit@tcs.ch Mobilitätszentrum Volketswil Geissbüelstrasse 24/26, 8604 Volketswil www.tcs-zueri.ch

Nothilfekurs für Fahrschüler In Zusammenarbeit mit der SanArena Rettungsschule. Für jeden Fahrschüler ist der Nothilfekurs Pflicht. Deutschkenntnisse obligatorisch.

Kosten: TCS-Mitglieder 125 Franken / Nichtmitglieder 160 Franken An 3 Abenden Nothilfeunterricht.


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

PW Offroad (1 Tag)*

Moto Road (1 Tag)*

Zuerst wird anhand einiger Übungen auf der Piste das Fahrverhalten der Autos On-Road erlebt, bevor es dann im Gelände zum Off-Road Teil geht. Dort herrschen Begriffe wie Böschungswinkel, Gangwahl, Sperren und Geländereifen vor und auch die Ausstattungen der Teilnehmerfahrzeuge sind Thema. Kosten: ab 260 Franken

Das Fahrtraining im öffentlichen Strassenverkehr mit Videoaufnahmen zur Verbesserung Ihres Fahrstils. Der Nachmittag wird dem Kurvenfahren gewidmet. Die Aufnahmen werden zusammen angeschaut und analysiert. Kosten: ab 270 Franken

PW Anhänger (1 Tag)* Lerne retten – erste Hilfe tut not In Zusammenarbeit mit der SanArena Rettungsschule offerieren wir Ihnen folgende Kurse:

Nothilfe-Refresherkurs 1 Tag, 8.15–12 Uhr und 13.15–16.30 Uhr Kosten: 220 Franken

Nothilfe am Kind 1 Tag, 8.30–17 Uhr Kosten: 220 Franken, für Paare 380 Franken

BLS-AED-Komplettkurs 1/2 Tag, 8–12 Uhr oder 13–17 Uhr Kosten: 230 Franken

BLS-AED Komplettkurs mit Parcours 1 Tag, 8.15–16.30 Uhr Kosten: 350 Franken

Wichtiger Hinweis: Bei den Nothilfekursen bieten wir folgende Varianten an: Variante 1: 3 Abende Variante 2: Freitagabend und Samstag ganzer Tag Variante 3: Samstag ganzer Tag und Sonntagvormittag Alle TCS-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt.

Anmeldung: SanArena Rettungsschule Zentralstr. 12, 8003 Zürich, Tel. 044 461 61 61, www.sanarena.ch

PW Kompakt TCS (½ Tag) Nebst einem Theorieteil beinhaltet der Kurs folgende praktische Übungen: Sitzposition, Slalom, Bremsübungen, Ausweichen vor Hindernissen und Kurvenfahren. Kosten: ab 260 Franken

PW Basis (1 Tag)* Nebst zwei Theorieblöcken beinhaltet der Kurs folgende praktische Übungen: Sitzposition, Slalom, Bremsübungen, Ausweichen vor Hindernissen, Kurvenfahren, Kurvenbremsen und Auffangen des ins Schleudern geratenen Fahrzeuges. Kosten: ab 260 Franken

PW Aufbau (1 Tag)* Voraussetzung ist der PW Basis Kurs. Durch den speziellen Aufbau der Übungen und deren Inhalt soll bereits Gelerntes vertieft werden. Zusätzlich werden neue Übungen mit höherem Schwierigkeitsgrad eingebaut. Kosten: ab 260 Franken

Nebst zwei Theorieblöcken beinhaltet der Kurs folgende praktische Übungen: Sitzposition, Slalom, Bremsübungen auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen, Bremsen vor plötzlich auftretenden Hindernissen (nur mit Zugfahrzeug), Kurvenfahren und Rangieren. Kosten: ab 260 Franken

PW Schnee & Eis (Dez.–Feb.)* Die Teilnehmer verlieren die Angst vor einem verschneiten Morgen, lernen die Lage richtig einzuschätzen und beherrschen ihr Fahrzeug auch bei schwierigen Bedingungen. Auf dem Programm stehen Anfahren in der Steigung, Anhalten im Gefälle, Notbremsungen und korrektes Lenken. Kursstandorte sind Zernez, St. Stephan und Bourg-St-Pierre. Kosten: Zernez inkl. Übernachtung ab 410 Franken

Moto After Work (2.5 Stunden) Kurz und kompakt am Feierabend mit Gleichgesinnten Motorrad fahren. Es gibt Kurse zu verschiedenen Themen wie Kurvenfahren, Bremsen, Prüfungsvorbereitung, Enduro, Trial oder als Schnuppertraining. Kosten: 130 Franken

Alle mit * gekennzeichneten Kurse werden vom Fonds für Verkehrssicherheit mit 100 Franken pro Person subventioniert. Mitglieder profitieren zusätzlich von 40 Franken Rabatt (beides bereits abgezogen). Mehr Informationen, Daten und weitere Kurse von TCS Training & Events im Zentrum Betzholz finden Sie unter: www.training-events.ch, wo Sie sich auch gleich online anmelden können. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: Tel. 058 827 15 00

2-Phasen-Ausbildung für Neulenker/-innen (WAB) Wir haben aus den Pflichtlektionen Anhalteweg, Abstand, Kurvenfahren, Unfallfolgen und psychoaktive Substanzen eine kurzweilige Mischung aus Praxis und Theorie erstellt. So wird selbst ein obligatorischer Kurs zum Erlebnis! Im Zentrum Betzholz bieten wir Tag 1 und Tag 2 an. Kosten: ab 300 Franken

Ausbildung für Neulenkerinnen und Neulenker

Moto Basis (1 Tag)* Der Teilnehmer lernt sein Motorrad in allen Situationen sicher zu beherrschen. Dazu gehört das Verbessern des Balanceund Gasgefühls, korrektes Kuppeln und Bremsen, Slalom fahren und erlernen verschiedener Kurventechniken. Kosten: ab 220 Franken

Moto Aufbau (1 Tag)* Voraussetzung ist der Moto Basis Kurs. Durch den speziellen Aufbau und Inhalt soll bereits Gelerntes vertieft werden. Zusätzlich werden neue Übungen mit höherem Schwierigkeitsgrad eingebaut. Kosten: ab 220 Franken

Moto Warm Up (1 Tag)* Der ideale Saisonstart für den routinierten Fahrer, der schon öfters Kurse belegt hat. Nach der Winterpause muss man sich zuerst wieder an sein Motorrad gewöhnen. Dieses Fahrtraining widmet sich sowohl dem Fahrer als auch dem Motorrad, damit beide fit in die Saison starten. Kosten: ab 220 Franken

WAB-Kurse 1 + 2 für Auto und Motorrad Buche frühzeitig deinen WAB-Tag 1 bei uns, damit du auch für den WAB-Tag 2 deinen Platz reservieren kannst.

Hinweis: Ab dem 1.1.2020 braucht es nur noch einen WAB-Kurs. Detailinformationen finden Sie unter www.drivez.ch

Vergünstigte Kurskosten: Erhältst du jetzt neu durch die TCS Jugendmitgliedschaft. Kursdaten und Infos: Zürcher 2-PhasenAusbildungscenter der Fahrlehrer und des TCS, DRIVE Z AG, Überlandstrasse 271, 8600 Dübendorf, Tel. 044 828 44 44, Fax 044 828 44 49, info@drivez.ch, www.drivez.ch

September 2019

| touring

99


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Knonauer Amt ZH2 Kontakt TCS Gruppe Knonauer Amt SwissPostBox 150675, 8010 Zurich tcsamt@gmail.com Anmelden direkt über die Webseite: www.tcs-knonaueramt.ch

Kreatives Fotografieren – Erfolgreicher Umgang mit Ihrer Kamera

Die meisten Besitzer von Spiegelreflexkameras (o.ä.) nützen nur den Automatikmodus. Damit geht der grösste Teil der Kreativität und Qualität verloren. Lernen Sie Ihre Kamera kennen. Automatikmodus raus – hin zur kreativen Fotografie.

Zielgruppe:

Zürich Stadt ZH1 Anmeldetalon auf letzter Seite an: TCS Gruppe Zürich Stadt Hüttenkopfstrasse 36, 8051 Zürich Tel. 043 255 21 88 oder mit allen Anmeldetalondaten per E-Mail: marlies.jampen@tcs-zueri.ch oder am einfachsten mit dem neuen Anmeldebutton auf unserer Internet­seite www.tcs-zueri.ch wo Sie auch aus­ führlichere Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen finden.

Die Teilnehmenden werden unter allen Anmeldungen ausgelost, nur diese erhalten dann eine detaillierte Einladung und können teilnehmen. Wer keine Nachricht von uns erhält, konnte für diesen Anlass nicht berücksichtigt werden! Weitere Korrespondenz wird nicht geführt.

Kontakt Für allgemeine Fragen zur Gruppe Zürich Stadt: Telefon 043 255 21 88 oder zh1@tcs-zueri.ch

Hobbyphotographen mit Grundkenntnissen und eigener Kamera (Spiegelreflex-, System- oder Bridge-, keine Kompaktkamera). Inhalt: Verstehen des Zusammenspiels des ISO-Werts, Blende, Brennweite und Verschlusszeit. Erfahren Sie, wie der Bildaufbau mit dem goldenen Schnitt gestaltet wird. Dank der Kleingruppe geniessen Sie den Vorteil, dass keine Frage unbeantwortet bleibt. Der Kurs findet unter der Leitung eines professionellen Fotografen statt. Für Neugierige: Link zu Kursunterlagen: www.fokusreisen.ch/fotowissen

Datum & Zeit: Vorschau Veranstaltungen

Tagesausflug Salz und Bier

Das Jahresprogramm ist auf dem Internet publiziert und wird laufend ergänzt.

Woher kommt unser Tafelsalz, unser Streusalz etc., wenn wir es nicht aus dem Meer gewinnen können? Auf dem interessanten ersten Teil der Exkursion in die Region Basel Land erfahren Sie mehr darüber. Und da Salz bekanntlich Durst macht, löschen wir diesen am Nachmittag bei einer Führung durch die Brauerei Feldschlössli.

Hinweis für die Angemeldeten für den Anlass Gottfried Keller: Der Wochentag war falsch im letzten TCS Magazin, der 17.9. ist Dienstag und nicht Mittwoch! Der Anlass ist allerdings schon ausgebucht!

Datum & Zeit: Di, 24.9.19, 8–ca. 17.30 Uhr Ort/Treffpunkt: Carparkplatz Sihlquai Zürich, Details dann in der Einladung für die ausgewählten Teilnehmer.

Kosten: TCS-Mitglieder 70 Franken / Nichtmitglieder 80 Franken, inkl. Mittagessen (ohne Getränke) Anmeldeschluss: Fr, 30.8.19

Do, 19.9.19, 18.45–ca. 21.30 Uhr (Theorie inkl. Unterlagen und kleiner Zwischenverpflegung) Rest. Weingarten, Affoltern a/A Sa, 21.9.19, 10 bis ca. 14 Uhr (praktischer Teil) Region Oberamt, individuelle Anfahrt

Kosten: TCS-Mitglieder 35 Franken / Jugendliche 20 Franken Anmeldung: Bis spätestens 30.8.19 unter www.tcs-knonaueramt.ch oder via Mail tcsamt@gmail.com. Bei der Anmeldung TCS-Mitgliedernummer angeben. Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs aufgenommen. Auskunft abends: Claudia Hurter, 044/7617170.

Betrag: Bis spätestens 30.8.19 auf Postcheckkonto 80-55932-1, IBAN Nr.: CH95 0900 000080055932, TCS Sektion Zürich, Gruppe Knonauer Amt, 8910 Affoltern a/A

100 

touring | September 2019


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Zürcher Oberland ZH4 Food-Tour Schlemmen in Zürich

Nirgendwo gibt es so viele kreative Gastgeber und innovative Konzepte wie in Zürich. Und Gott sei Dank auch Kultstätten, die früher so waren wie heute und auch morgen noch so sein werden. Wir besuchen fünf Restaurants. In jedem Lokal werden wir mit leckeren Bissen verwöhnt. Am Ende der Tour sind die Teilnehmer satt und um einiges Wissen reicher: um die Geschichten der Menschen, die hinter diesen Lokalen stehen. Die Hintergrundberichte werden uns direkt mit den Köstlichkeiten an den Tisch serviert!

Datum & Zeit: Do, 26.9.19, 17.30 Uhr Ort/Treffpunkt: Wird bei erfolgreicher Anmeldung mitgeteilt.

Wichtige Hinweise:

Verbunden mit viel Spass (und etwas Action) lernen Sie die Grenzen Ihres Autos kennen und gewinnen so mehr Sicherheit beim Autofahren. Bleiben Sie cool am Steuer und erfahren Sie, wie Sie sich in Zukunft in brenzligen Situation im Strassenverkehr verhalten sollen. Während dem Slalom-Parcours oder bei Bremsübungen lernen Sie das richtige Fahrverhalten und wie Sie Hindernissen korrekt ausweichen können. Zielgruppe: Der Basis-Kurs eignet sich für Jung und Alt. Also für alle Leute, die mehr über ihr Auto und das korrekte Fahrverhalten in kniffligen Situationen trainieren möchten.

Stand Up Paddling-Kurse

Inhalt: • Theorie • Sitzposition / Slalom • Bremsübungen auf verschiedenen Fahrbahnoberflächen • Ausweichen vor Hindernissen • Kurvenfahren / Kurvenbremsen • Schlussbesprechung

Wichtige Hinweise: • Führerausweis und eigener PW mitnehmen, max. 3.5t • Dies ist ein Basis-Kurs sowohl für Neulenker als auch für erfahrene Autofahrer • Für Pausenverpflegung und Mittagessen ist gesorgt

• Dauer der Tour 3 Std. • 2 Gruppen à 12 Personen • Besuch von 5 Restaurants à je 30min. • Essen & Getränke inklusive

8.45–ca. 17.15 Uhr

Kosten: TCS-Mitglieder 49 Franken /

Ort/Treffpunkt: TCS Zentrum Betzholz

Datum & Zeit: Sa, 19.10.19,

Nichtmitglieder 95 Franken

in Hinwil

Anmeldung: Direkt über die Webseite

Kosten: TCS-Mitglieder 90 Franken /

www.tcs-knonaueramt.ch oder per Mail an tcsamt@gmail.com

Nichtmitglieder 195 Franken

Sicherheit gewinnen und Spass haben

Kontakt TCS Gruppe Zürcher Oberland, Postfach 376, 8623 Wetzikon, Tel. 044 931 12 31, oder mit allen Anmeldetalondaten an: anlaesse@tcs-zo.ch. Detailinformationen zu den jeweiligen Veranstaltungen unter www.tcs-zo.ch

Anmeldung: Bitte bis 8.10.19 online anmelden www.tcs-knonaueramt.ch oder per Mail: tcsamt@gmail.com. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Betrag: Bis spätestens 8.10.19 auf Post-

Den ganzen Sommer hindurch bietet die Firma 55°Nord auf dem Greifensee & Pfäffikersee SUP-Kurse mit Kleingruppen an (bereits ab 3 Personen!). Die Kurse dauern 90 Min und bieten das volle Programm rund um SUP.

Datum & Zeit: Sommer 2019 Ort/Treffpunkt: in der Badi Pfäffikon ZH oder Uster

Wichtiger Hinweis: Kurse ab 18 Jahren, ansonsten Unterschrift der Eltern.

Kosten: TCS-Mitglieder bezahlen nur 60 statt 90 Franken

Anmeldung/Terminvereinbarung: Direkt bei Felix von 55°Nord buchen und Termin vereinbaren unter 079 668 16 24 oder per E-Mail an info@55nord.ch

Theater Robehuuse

checkkonto 80-55932-1, IBAN Nr.: CH95 0900 0000 8005 5932, TCS Sektion Zürich, Gruppe Knonauer Amt, 8910 Affoltern a/A

Zürichsee rechtes Ufer ZH3 Kontakt TCS Gruppe Zürichsee rechtes Ufer, Postfach 1311, 8640 Rapperswil-Jona event@tcs-zh3.ch Facebook: facebook.com/tcszh3 Detailinformationen zu den jeweiligen Veranstaltungen unter www.tcs-zh3.ch

Vorschau Veranstaltungen • 19.– 22.9.19 Erlebnisreise für Geniesser, Elsass (ausgebucht) • 7.11.19 Besichtigung Skyguide, Dübendorf • 8.11.19 Metzgete, Blüemlisalp • 29.11.19 Fondue Chinoise auf dem Zürisee, Rapperswil • 22.12.19 Zirkus Salto Natale, Kloten

Circus Ohlala 9 «Destiny» Das bereits neunte Programm entführt Sie auf eine Reise zum Ursprung der Sinne. Tauchen Sie in eine Welt voller Sinnlichkeit und Vollkommenheit.

Datum & Zeit: So, 15.9.19, 19.30 Uhr Ort/Treffpunkt: 18.30 Uhr bei der Kasse Air Force Center Dübendorf

Kosten: TCS-Mitglieder 50 Franken Anmeldeschluss: Fr, 6.9.19 Anmeldetalon an: felder@tcs-zh3.ch oder mit Anmeldetalon an Markus Felder, Grütstrasse 11, 8645 Jona

«Oma mit Dachschade» Lustspiel in 3 Akten von Hansueli Züger Oma Gertrud Rüegg bezieht nach einem Unfall eine Invalidenrente, da sie anscheinend fast taub und geistig gestört ist. Das Geld ist in der Familie willkommen, da die Geschäfte momentan sehr schlecht laufen. Alles geht gut bis zu dem Tag, als sich Oma entschliesst, eine Auszeit zu nehmen.

Datum: Diverse Daten ab 6.9.19 Ort/Treffpunkt: Singsaal Schulhaus Robenhausen, Schulhausstrasse 39,

September 2019

|

touring

101


SEKTION ZÜRICH

Zürcher Oberland ZH4 8620 Wetzikon

Kosten: Durch Vorzeigen des TCS Ausweises erhalten Sie 5 Franken Rabatt auf das Ticket!

Anmeldung unter www.tcs-zo.ch Discofox TCS intensiv Crashkurs

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Winterthur ZH5 TCS Gruppe Winterthur House of Winterthur, Im Hauptbahnhof, 8401 Winterthur Telefon 052 208 01 01 www.ticket.winterthur.ch Schalteröffnungszeiten Mo–Fr 9.30–18.30 Uhr | Sa 9.30–16 Uhr Kontaktstelle Gruppe Winterthur Mobilitätszentrum Winterthur, Karl Bügler-Strasse 11 (Tössallmend) 8413 Neftenbach, Telefon 058 827 17 17 Das gesamte Jahresprogramm 2019 finden Sie unter www.tcs-winterthur.ch

Vorschau Veranstaltungen • Do, 14.11.19 Superveteranenanlass • Mi, 20.11.19 Fondueplausch Wintialp • Mi-So, 27.11.–1.12.19 Winti Mäss • Mi 22.1.20 Komödie im Volkstheater Chrebsbach Seuzach Discofox ist einer der meist getanzten Tanzstile und deckt fast alle Musikrichtungen ab. Dies mit dem Ziel am Schluss den Grundschritt und ein bis zwei Figuren zu beherrschen. Auf was warten? Ab auf’s Parkett and let’s Dance!

Führung Schloss Kyburg

Stadtführung Frauenthur – Korsett und Aufbruch in Winterthur

Das Schloss Kyburg: Von einer Burg mächtiger Grafen und einem repräsentativen Schloss der Landvögte bis hin zum heutigen Museum – die Geschichte der Kyburg reicht zurück bis ins Jahr 1027. Auf einer Führung durch die alten Mauern erhalten Sie einen Einblick in das Leben auf der Kyburg in den verschiedenen Zeitepochen. Beim anschliessenden Apéro haben Sie nochmals die Gelegenheit, sich über das Erfahrene auszutauschen.

Datum & Zeit: Di, 24.9.19, 16.45 Uhr Ort/Treffpunkt: Eingang Schloss Kyburg Programm: 17.00 Uhr Führung (Zeitspuren: 800 Jahre Leben auf der Kyburg) 18.15 Uhr Apéro

Datum & Zeit: Sa, 21.9.19, 14.30–17 Uhr

Kosten: TCS-Mitglieder 15 Franken / Nicht-

Ort/Treffpunkt: Tanzcenter Dance 4 Fun,

mitglieder 30 Franken, inkl. Führung und Apéro.

Uster West 2, 8610 Uster

Anmeldeschluss: Mo, 16.9.19 Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Kosten: TCS-Mitglieder pro Paar 80 Franken / Nichtmitglieder pro Paar 100 Franken

Anmeldeschluss: Bitte schnell anmelden, spätestens bis 31.8.19 (nur paarweise Anmeldung möglich)

Anmeldung unter www.tcs-zo.ch TCS Wandertag «Urner Boden-Braunwald» Wanderleitung: Erich Egli / Wanderstrecke: leicht, ca. 3 Stunden in 2 Etappen. Im Preis inbegriffen sind Carfahrt, Kafi & Gipfeli, Mittagessen ohne Getränke, Fahrt mit Standseilbahn, Zvieri-Teller ohne Getränke.

Datum & Zeit: Fr, 13.9.19 Ort/Treffpunkt: Carfahrt ab den verschiedenen Einstiegsorten: zu finden unter www.tcs-zo.ch

Wichtiger Hinweis: Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.

Kosten: TCS-Mitglieder pro Person 70 Franken (plus eine Begleitperson zum selben Tarif) / Nichtmitglieder pro Person 80 Franken

Anmeldeschluss: Die Wanderung ist aus organisatorischen Gründen auf 50 Personen beschränkt, es werden deshalb die ersten 50 Eingänge der Anmeldungen berücksichtigt.

Anmeldung unter www.tcs-zo.ch

102 

touring | September 2019

Frauenleben im Zeitspiegel: Winterthurerinnen waren schon immer stark und vielseitig. Auf einer Führung durch die Altstadt erhalten Sie Einblicke in die Tätigkeiten von Frauen in verschiedenen Epochen und deren Entwicklung. Sie erfahren, wie sie sich aus dem strengen gesellschaftlichen Korsett lösten und ihren Stellenwert in der Gesellschaft als Politikerinnen, Bestsellerautorinnen oder Familienfrauen gefestigt haben.

Besichtigung Brauerei Doppelleu Boxer

Ort/Treffpunkt: Stadttor beim Winter-

Moderne Biere edel gehopft – die Doppelleu Brauwerkstatt mit Sitz in Winterthur orientiert sich am belgisch-angelsächsischen Bierstil und setzt dabei auf einen weltweit wachsenden Trend. Die Doppelleu Brauwerkstatt produziert in den zwei Produktlinien Chopfab und Doppelleu ein Sortiment von momentan 15 obergärigen Bieren. Wir kommen in den Genuss einer einzigartigen Führung durch die Winterthurer Brauwerkstatt mit anschliessendem Apéro und Bierverkostung.

thurer Hauptbahnhof

Datum & Zeit: Do, 3.10.19, 16.45 Uhr

Programm:

Ort/Treffpunkt:

Datum & Zeit: Mi, 11.9.19, 16.45 Uhr

17.00 Uhr Führung 18.30 Uhr Apéro

Kosten: TCS-Mitglieder 15 Franken / Nichtmitglieder 30 Franken, inkl. Führung und Apéro in der Fahrenheit Bar.

Anmeldeschluss: Mo, 2.9.19 Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Rampenverkauf Brauwerkstatt Doppelleu Boxer, Industriestrasse 40, 8404 Winterthur

Programm: 17.00 Uhr Start Führung 18.30 Uhr Ende Führung mit anschl. Apéro

Kosten: TCS-Mitglieder 20 Franken / Nichtmitglieder 40 Franken, inkl. Führung und Apéro.

Anmeldeschluss: Fr, 20.9.19 Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Zürcher Unterland ZH6 8. Winterthurer Oktoberfest-Stadl Seien Sie dabei am 8. Winterthurer Oktoberfest-Stadl – wir haben eine limitierte Anzahl Tickets! Während Alpenland-Sepp Sie durch den stimmungsvollen Event führt, sorgen auch in diesem Jahr Spitzen-Künstler und -Künstlerinnen für glänzende Unterhaltung. Mit von der Partie sind voXXclub, ChueLee, Seerugge Feger, Sarah Jane sowie Anina Buchs.

Datum & Zeit: So, 27.10.19, 10 Uhr Ort/Treffpunkt: Eingang Reithalle Winterthur, Zeughausstrasse 67

Programm: 9.30 Uhr Einlass und Öffnung der Tageskasse 10.30–17.30 Uhr Konzertbeginn

Kosten: TCS-Mitglieder 40 Franken / Nichtmitglieder 75 Franken, inkl. Tickets Kategorie 1 (reservierte Sitzplätze) und 15 Franken Konsumationsgutschein. Anmeldeschluss: Fr, 27.9.19 Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Adventsreise nach Salzburg

Kontakt TCS Gruppe Zürcher Unterland, Postfach 333, 8172 Niederglatt

5. Oldtimertreffen in Dielsdorf, Sportanlage Erlen

Detailinformationen und Berichte zu den jeweiligen Veranstaltungen unter www.tcs-zu.ch

Mobilität der Zukunft erleben und testen Zukunftsträchtige, klimaschonende Antriebe - die Mobilität der Zukunft mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen sowie Wasserstoffautos erleben. Nach einer theoretischen Einführung über die Vor- und Nachteile kann man die Vorzüge bei einer Probefahrt selber erfahren und eigene Schlüsse für zukünftige Kaufentscheide ziehen.

Datum & Zeit: Do, 22.8.19, 18–21 Uhr Ort/Treffpunkt: Fahrschule Koch, Schulstrasse 29, 8105 Regensdorf

Wichtige Hinweise: Details unter www.tcs-zu.ch Gültiger Führerausweis muss vorhanden sein. Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Die Platzzahl ist beschränkt und auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Powered by TCS, inkl. Snack und Getränk.

Auskunft erteilt: Beat Schwendimann 078 631 90 25, b.schwendimann@tcs-zu.ch

Es erwarten euch ca. 200 grossartige Motorräder, Dreiräder, Personenwagen, Busse, Laster und andere motorisierte Veteranen. Neben einer Spezial-Ausstellung der BMW Vertretung Dielsdorf und Rennfahrzeuge vom GP Furttal gibts natürlich auch eine Festwirtschaft mit feinem Food, kühlen Getränken und coolem Sound. Eintritt und Parkplätze sind gratis. Ab 15 Uhr findet ein Corso durchs Zürcher Unterland statt.

Datum & Zeit: So, 15.9.19, ab 10 Uhr Ort/Treffpunkt: Sportanlage Erlen Dielsdorf, Niederhaslistrasse

Wichtige Hinweise: Alles, was mindestens 2 Räder und bereits 30 Jahre Strassenerfahrung hinter sich hat. Exclusive Young Timer sind willkommen.

Kosten: keine Fahrtraining für Frauen

Auf der Festung Hohensalzburg geniessen Sie im Panoramarestaurant ein CandlelightDinner. Im Anschluss erleben Sie im historischen Burgsaal ein wunderbares Adventskonzert. Sie erwartet eine Stadtführung mit einem Potpourri aus pikanten, fruchtigen, süssen und sprudeligen Leckereien‚ eingebettet in geschichtliche Hintergründe der Salzburger Esskultur. Zudem haben Sie genügend Zeit für einen individuellen Christkindlmarkt-Besuch. Bei der diesjährigen Adventsreise wird im traditionsreichen und familiär geführten Hotel Kasererbräu übernachtet. Details auf www.tcs-winterthur.ch

Datum & Zeit: Fr-So, 6.–8.12.19, 8 Uhr Ort/Treffpunkt: Arch Winterthur, Lagerhausstrasse 18

Kosten: TCS-Mitglieder 500 Franken / Nichtmitglieder 660 Franken, inkl. Carfahrt, Candlelight-Dinner & Best of Mozart Festungskonzert, Übernachtung im Doppelzimmer, Schmankerltour, Besuch Weihnachtsmarkt. Wichtiger Hinweis: Einzelzimmerzuschlag 130 Franken. Nur wenige Einzelzimmer vorhanden.

Anmeldeschluss: Fr, 25.10.19 Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Sie trainieren das Verhalten Ihres Fahrzeuges korrekt einzuschätzen und in kniffligen und gefährlichen Fahrsituationen richtig zu reagieren.

Datum & Zeit: Di, 3.9.19, 17.30–21 Uhr Ort/Treffpunkt: Trainingsgelände Drive Z AG, Überlandstrasse 271, 8600 Dübendorf

Wichtige Hinweise: Details unter www.tcs-zu.ch. Gültiger Führerausweis. Versicherung ist Sache der Teilnehmerin. Fahrzeug muss vollgetankt und betriebssicher sein. Beschränkte Platzzahl.

Kosten: TCS-Mitglieder 40 Franken / Nichtmitglieder 80 Franken, inkl. Snack/Getränk.

Auskunft erteilt: Beat Schwendimann, 078 631 90 25, b.schwendimann@tcs-zu.ch

Technik Museum Sinsheim

Technik in einer weltweit einzigartigen Vielfalt: Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und entdecken Sie die Meilensteine der Technikgeschichte. Neben voll begehbaren Überschall-Jets und weiteren Flugzeugen gibt’s noch mehr: Hunderte edle Oldtimer, PS-starke Motorräder, rassige Sportwagen, bunte Dragster, kraftvolle Landmaschinen, Formel-1-Legenden, umfangreiche Militaria-/Sonderausstellungen uvm.

Datum & Zeit: Sa, 14.9.19, 6.30 Uhr Sportanlage Erlen, Dielsdorf (PP kostenpflichtig) 7 Uhr Busterminal P30 Flughafen Kloten Rückkehr: ca. 19 Uhr Flughafen / 19.30 Uhr Dielsdorf

Kosten: TCS-Mitglieder 90 Franken / Nichtmitglieder 100 Franken inkl. MwSt. (Kinder 5 bis 14 Jahre 80 Franken), inkl. Carfahrt, Eintritt Museum und IMAX 3D Kino, Mittagessen in Museumsrestaurant.

Anmeldung & Auskunft: Hanspeter Hürlimann, 079 292 74 74 oder h.huerlimann@tcs-zu.ch

September 2019  |  touring 

103


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Zürcher Unterland ZH6 Pannenkurs und Parkieren für Frauen

praktisch trainiert.

Datum & Zeit: Di, 29.10.19, 18–22 Uhr Ort/Treffpunkt: Fahrschule Koch, Schulstrasse 29, 8105 Regensdorf

Wichtige Hinweise: Details unter www.tcs-zu.ch. Platzzahl ist beschränkt. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Kosten: 20 Franken pro Person (inkl. Snack) Auskunft erteilt: Beat Schwendimann, 078 631 90 25, b.schwendimann@tcs-zu.ch Die Gruppe Unterland hat mit den Spezialisten der Drive Z AG einen Parkier-Trainings-Kurs inkl. Pannenkurs massgeschneidert. Effizientes parkieren, manövrieren nach neusten Erkenntnissen und hilfreiche Tipps und Tricks.

Ball 2019

Datum & Zeit: Do, 26.9.19, 17.15–21 Uhr

18.15–18.45 Uhr Apéro im Starlight-Saal und Foyer 18.45 Uhr Türöffnung Saal und ab 19.30 Uhr Beginn Bankett. Musik und Unterhaltung mit Noble Composition (Tanz- und Backgroundmusik) / Rob Spence (Ein Comedy-Power-Paket) / Tanzshow (Sixties) (Durch Matchless Tanzagentur) / Noble Composition (Tanzmusik im Starlight-Saal) Nach dem Bankett: Tanz im Kongress-Saal bis 3 Uhr und in der Bar im Starlight-Saal musikalische Unterhaltung und Tanz mit Noble Composition bis 4 Uhr.

Ort/Treffpunkt: Trainingsgelände Drive Z AG, Überlandstrasse 271, 8600 Dübendorf

Wichtige Hinweise: Details unter www.tcs-zu.ch. Gültiger Führerausweis. Versicherung ist Sache der Teilnehmerin. Fahrzeug muss vollgetankt und betriebssicher sein. Beschränkte Platzzahl.

Kosten: TCS-Mitglieder 40 Franken / Nichtmitglieder 80 Franken, inkl. Snack/Getränk.

Auskunft erteilt: Beat Schwendimann, 078 631 90 25, b.schwendimann@tcs-zu.ch

Nothilfe Refresher-Kurs Im Ernstfall helfen zu können und richtig zu handeln ist Ziel dieses Kurses. Themen wie Herzdruckmassage, Beatmung, Defibrillation, Herzinfarkt, Schlaganfall, Blutstillung und Lagerungen werden diskutiert und

Ort: Regensdorf ZH, Hotel Mövenpick, Kongress-Saal

Zeit: Sa, 16.11.19 Programmbeginn:

Bitte beachten Sie folgende Punkte: „Im ganzen Saal zusätzliche Sicht auf das Bühnengeschehen mit Video Übertragung!“ Der Vorverkauf für den Ball 19 beginnt bei allen Vorverkaufsstellen am Di, 22.10.19, ab Ladenöffnungszeiten und

dauert überall bis und mit Mi, 13.11.19. Vorverkaufsstellen sind: Hotel Mövenpick 9–17 Uhr, Im Zentrum 2, 8105 Regensdorf, Tel. 044 871 51 11 Blumen Remund, Bahnhofplatz 2, 8304 Wallisellen, Tel. 044 830 09 45 Die Vorverkaufsstellen in Dielsdorf und Bülach wurden aufgehoben! Spätentschlossene Gäste haben ab Do-Sa, 14.-16.11.19, 12 Uhr, die Möglichkeit, direkt im Hotel Mövenpick, Bankettbüro, Tel. 044 871 58 61, noch „Last Minute-Ballkarten“ zu kaufen. Eine Abendkasse wird nicht geführt. Eintrittskarten erhalten alle TCS-Mitglieder der Sektion Zürich gegen Vorweisung des gültigen Mitgliederausweises. Die Touringhilfekarte ist ungültig. Jedes Mitglied ist berechtigt, eine Begleitperson an den Ball mitzunehmen. Pro Mitglied dürfen nur 2 Mitgliederausweise vorgezeigt werden. Der Unkostenbeitrag für TCS-Mitglieder beträgt für eine Einzelkarte 90 Franken und für eine Paarkarte 180 Franken. Die Eintrittskarten erhalten Sie nur gegen Barzahlung. Pro Tisch werden 10 Plätze vergeben. Je nach Anzahl der verkauften Karten/ Tische, kann sich die Position gegenüber dem Vorverkaufsplan geringfügig verändern. Die Vorverkaufsstellen nehmen in der Regel keine telefonischen Bestellungen oder Reservationen entgegen. Der Vorstand der TCS Gruppe Unterland freut sich, wenn Sie unseren Ball besuchen und wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits jetzt schon viel Vergnügen!

Horgen ZH7 Kontakt TCS Gruppe Horgen Josef Lagler, Kirchrain 1 8824 Schönenberg josef.lagler@hispeed.ch Detailinformationen zu den jeweiligen Veranstaltungen unter www.tcs-zueri.ch

MOBILE PRÜFSTATION Au-Wädenswil, Steinacherstrasse 105 TCS Fahrzeugtests, inkl. MFK (auch für Veteranen Ü30) Terminvereinbarung unter Telefon 058 827 17 17 verkehrssicherheit@tcs.ch

Vorschau Veranstaltungen

Wichtiger Hinweis: Im Anschluss an den

• Do, 14.11.19 Gratis Abend-Fahrzeugkontrolle, Au Wädenswil • Di, 26.11.19 Führung OMIDA • Di, 31.12.19 Silvesterschiff auf dem Zürichsee

Kurs offerieren wir Ihnen einen kleinen Zvieri.

Goldener Herbst und Muottas Muragl

NEUE TCS KONTAKTSTELLE Au-Wädenswil, Steinacherstrasse 105 Persönliche Beratung und Verkauf von TCS-Dienstleistungen, Mitgliedschaft, ETI Schutzbrief, Autobahnvignette (CH), Pickerl (A), Viacard (I) und Schadstoffplakette (D)  Montag geschlossen, Di–Fr, 8–12, 13–17 (Fr nur bis 16.30) Telefon 058 827 17 17, kontaktstelle@tcs.ch Herbstlich glänzende Lärchen auf 1800 m erinnern an Kanada. Das Romantik Hotel Muottas Muragl auf 2456 m verspricht Genuss, Kulinarik und Entschleunigung mit besten Aussichten.

Datum & Zeit: Sa, 12.10.19, 6.45-ca. 19.30 Uhr

Autofahren heute (Check-up 1) Details siehe Seite 98

Ort/Treffpunkt: Abfahrten ab Adliswil,

Datum & Zeit: Fr, 20.9.19, 14-ca. 16.30 Uhr

Thalwil, Oberrieden, Horgen, Wädenswil und Hirzel (Gratis-P)

Ort/Treffpunkt: Wädenswil, Wirtschaft

Kosten: TCS-Mitglieder 95 Franken /

zum Neubüel

Nichtmitglieder 115 Franken, inkl. Carfahrt, Kaffee/Gipfeli, Bahnfahrt und Mittagessen im Romantik Hotel Muottas Muragl.

104 

touring | September 2019


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Horgen ZH7 Anmeldung: Anmeldetalon/-daten inkl. Einsteigeort an Bührer Reisen Hirzel, Zugerstr. 3, 8816 Hirzel, Tel. 044 729 92 41, info@buehrer-reisen.ch

Besuch Bundeshaus

Führung Kriminalmuseum Kapo ZH Der Rundgang durch das Museum vermittelt anhand von zahlreichen Exponaten und Fotos ein vielfältiges Bild von authentischen Kriminalfällen und polizeilicher Ermittlungsarbeit. Inkl. Multivisions-Show.

Ort/Treffpunkt: Kantonspolizei Zürich, Polizeikaserne, Kasernenstrasse 29, 8004 Zürich. Individuelle Anreise; es stehen KEINE Parkplätze zur Verfügung.

Kosten: TCS-Mitglieder mit max. 1 Begleitperson gratis

Wichtige Hinweise: Teilnehmerzahl beschränkt, Teilnahme nur mit Bestätigung. Mindestalter 18 Jahre.

Anmeldung: Anmeldetalon/-daten inkl. Geburtsdatum an Heinz Gerber, Zelgweg 11, 8135 Langnau am Albis, heinzgerber@gmx.ch, Tel. 079 404 80 92

Kurzurlaub im 3* Hotel Hirschen mit Wellnessoase, im Zentrum von Imst. Mit oder ohne Teilnahme am Jass-Turnier (ein- bis zweimal pro Tag vier Runden à 12 Spiele). Am 2. Tag Ausflug zum Mieminger Plateau.

Datum & Zeit: So–Di, 10.–12.11.19, 7-ca. 18.30 Uhr

Ort/Treffpunkt: Abfahrten ab Adliswil, Thalwil, Horgen, Hirzel (Gratis-P), Wädenswil und Richterswil

Datum & Zeit: Mi, 16.10.19 pünktlich 18.50-ca. 21 Uhr

Jass- und Ferientage in Imst, Tirol

Fahrt nach Bern, Mittagessen, Bern erkunden, Führung im Bundeshaus (Kuppelhalle, Ständerats- und Nationalratssaal, Wandelhalle), anschliessend Licht- und Tonshow.

Datum & Zeit: Fr, 1.11.19, 8.30-ca. 22 Uhr Ort/Treffpunkt: Abfahrten ab Hirzel, Wädenswil, Horgen, Oberrieden, Thalwil und Adliswil.

Kosten: TCS-Mitglieder 75 Franken / Nichtmitglieder 95 Franken, inkl. Carfahrt, Mittagessen, Führung im Bundeshaus, Licht- und Tonshow. Anmeldung: Anmeldetalon/-daten inkl. Einsteigeort an Bührer Reisen Hirzel, Zugerstr. 3, 8816 Hirzel, info@buehrer-reisen.ch, Tel. 044 729 92 41

Wichtige Hinweise: Tolle Preise für die ersten 15 Jasser/innen. Gespielt wird mit deutschen Karten. Jass-Leiter und Reisebegleitung: Toni Höfliger. Ankunft im Hirzel am Di, 12.11.19 um ca. 18.30 Uhr. Kosten: 3 Tage mit Jass-Turnier 460 Franken pro Person im DZ / 3 Tage ohne Jass-Turnier 410 Franken pro Person im DZ Details zu Kosten siehe www.tcs-zueri.ch, Gruppe Horgen Anmeldung: Anmeldetalon/-daten inkl. Einsteigeort und ob Teilnahme am JassTurnier an Bührer Reisen Hirzel, Zugerstr. 3, 8816 Hirzel, info@buehrer-reisen.ch, Tel. 044 729 92 41

Limmattal ZH8 Kontakt TCS Gruppe Limmattal Postfach 729, 8953 Dietikon tcslimmatt1@bluewin.ch Detailinformationen zu den jeweiligen Veranstaltungen unter www.tcs-limmattal.ch

Besuch Siky Park in Crémines

Unsere Leistungen: Zugfahrt, Eintritt, Tierpräsentation Tiger, Imbiss

Nicht inbegriffen: Getränke, Annullationskostenversicherung

Anmeldung & Kontakt: TCS Gruppe Limmattal, Angelika Cincera, 078 749 33 25, tcslimmattal@gmail.com

Spezialaktion Jungendfahrlager nur für TCS-Mitglieder Gruppe Limmattal Datum & Zeit: 6.10.19, 16.30 Uhr bis 11.10.19, 17 Uhr

Kosten: TCS-Mitglieder 555 Franken, inkl. Vollpension und Kurse.

Wichtige Hinweise: Rasch anmelden, es hat nur 10 Plätze! Bei Lagerbeginn müssen die Teilnehmer 17-jährig und noch nicht im Besitz des Lernfahrausweises sein. Der Sikypark in Crémines im Berner Jura ist mehr als ein Tierpark – er ist eine Auffangstation, eine Tier-Seniorenresidenz, ein Lunapark, ein Event-Ort und ein ideales Ausflugsziel für Familien. Und es gibt sogar eine eigene SBB-Bahnstation Crémines Zoo.

Kursort: Atzmännig Lodge, Goldingen SG

Unsere Leistungen: SBB Ticket, Führung und Workshop, Trinkgelder

Nicht inbegriffen: Getränke, Annullationskostenversicherung

Anmeldung & Kontakt: TCS Gruppe Limmattal, Angelika Cincera, 078 749 33 25, tcslimmattal@gmail.com

Details: unter www.tcs-limmattal.ch

Feldschlösschen in Rheinfelden

Anmeldung &Kontakt:

Datum: Sa, 23.11.19, 12.50 Uhr

TCS Gruppe Limmattal, Stefan Angst, 079 10 80 100, tcslimmatt1@bluewin.ch

Datum: Sa, 7.9.19

Schokoladen-Workshop in Luzern

Details: unter www.tcs-limmattal.ch

Datum & Zeit: Fr, 25.10.19, 12.45 Uhr

Kosten: TCS-Mitglieder mit Halbtax

Kosten: TCS-Mitglieder mit GA 85 Franken, mit Halbtax 110 Franken, ohne 130 Franken/ Nichtmitglieder mit GA 135 Franken, mit Halbtax 160 Franken, ohne 180 Franken

100 Franken, ohne 135 Franken / Nichtmitglieder mit Halbtax 150 Franken, ohne 195 Franken

Details: unter www.tcs-limmattal.ch

Kosten: TCS-Mitglieder mit GA 60 Franken, mit Halbtax 85 Franken, ohne 105 Franken / Nichtmitglieder mit GA 100 Franken, mit Halbtax 125 Franken, ohne 155 Franken Details: unter www.tcs-limmattal.ch Nicht inbegriffen: Annullationskostenversicherung

September 2019  |  touring 

105


SEKTION ZÜRICH

Alle Veranstaltungen finden Sie auch unter www.tcs-zueri.ch

Limmattal ZH8 Anmeldung & Kontakt: TCS Gruppe Limmattal, Angelika Cincera, 078 749 33 25, tcslimmattal@gmail.com

Die kleine Niederdorfoper Das beliebte Stück ist zurück. Freuen Sie sich auf das absolute Highlight in der Geschichte des Schweizer Mundarttheaters, das mit einem hervorragenden Ensemble und einem hochkarätigen Orchester das Publikum zu begeistern vermag.

Kosten: TCS-Mitglieder 105 Franken Inbegriffen: Beste Plätze in der Vorführung, Pizza oder Flammkuchen im Bernhard Bar Cafe, 1. Getränk, Trinkgelder. Nicht inbegriffen: weitere persönliche Getränke, Annullationskostenversicherung

Gratis Sehtest in Dietikon

Infos & Detailprogramm:

Detailinfos: unter www.tcs-limmattal.ch

www.tcs-limmattal.ch

Kosten:

Anmeldung & Kontakt:

TCS-Mitglieder 240 Franken / Nichtmitglieder 350 Franken

TCS Gruppe Zürcher Limmattal, Stefan Angst, tcslimmatt1@bluewin.ch,

Halten Sie ihre Sehschärfe in Schuss.

Detailinfos: unter www.tcs-limmattal.ch Heissluftballonfahrten

Datum: Fr, 10.1.20

Camping Zürich Kontakt Club-E-Mail-Adresse: info@tcs-ccz.ch Detailinformationen zu den jeweiligen Veranstaltungen unter www.tcs-ccz.ch

Vorschau Veranstaltung Sa, 9.11.19 Schlusshöck in der Auto AG Limmattal in Weiningen mit Verkehrssicherheits-Teil

Herbsttreff in Cugnasco, TI

Datum & Zeit: Sa-Mo, 7.–9.9.19

Camping Jungfrau AG, Weid 406

Samstag: 11 Uhr Fahnenaufzug mit Apéro 14 Uhr Baden im Schwimmbad auf Platz 18 Uhr Nachtessen auf Platz

Silvester: Anfahrt bis 15 Uhr möglich, Fahnenaufzug 14 Uhr mit Apéro, gemeinsames Nachtessen auf dem Platz um 18 Uhr

Sonntag: 9.30 Uhr Brunch mit anschlies-

Neujahr: Winterwanderung in Lauterbrun-

sender Wanderung oder Velotour, 15 Uhr Kaffee und Kuchen

nen oder Mürren, Nachtessen um 19 Uhr auf dem Platz

Montag: 11 Uhr Fahnenabzug und Verab-

2. Januar: Fahnenabzug um 11 Uhr und

schiedung

Rückfahrt

Ort/Treffpunkt: Cugnasco Tl, Camping

120 Franken

Es können auch Zimmer oder Bungalows reserviert werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Markus Moosmann 079 664 42 83 oder Erhard Diener 079 420 72 15.

Anmeldeschluss: 25.8.19

Kosten für Wohnwagen und Wohnmobile

Riarena, Via Campeggio

Kosten: pro Einheit inkl. eigener Kinder

ca. 150 Franken

Neujahrstreff in Lauterbrunnen

Anmeldeschluss: 25.8.19

Datum & Zeit: Di–Do, 31.12.19–2.1.20

Anmeldetalon an: tcs-ccz, Lorenzo

Ort/Treffpunkt: Lauterbrunnen,

Battistella, Haldenstrasse 9a, 8427 Rorbas lorenzo.battistella@tcs-ccz.ch oder mit Anmeldetalon unter www.tcs-ccz.ch

Anmeldetalon Bitte an die organisierende TCS-Sektion/-Gruppe senden Veranstalter/Kurs (Titel/Nr.):

Name/Vorname:

Strasse/Nr.: PLZ/Ort: Tel. P (Mobile):

Tel. G:

E-Mail: Geburtsdatum: Mitgliedernr.: TCS-Gruppe: Gewünschtes Datum: Anzahl Teilnehmer:

Gewünschter Ort: Anzahl Kinder:

Zusätzliche Angaben (gemäss Ausschreibung):

Datum: Unterschrift:

106 

touring | September 2019

Profile for TCS (Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero)

TCS Zürich, Nr. 9 / 2019  

Unsere Sektionszeitung informiert Sie regelmässig über die Dienstleistungen, Kurse und Angebote der Kantonalsektion und der Gruppen sowie de...

TCS Zürich, Nr. 9 / 2019  

Unsere Sektionszeitung informiert Sie regelmässig über die Dienstleistungen, Kurse und Angebote der Kantonalsektion und der Gruppen sowie de...