a product message image
{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

FRIBOURG | FREIBURG #4

TCS-Clubinfos Section Fribourg | TCS-Clubinfos Sektion Freiburg

300 Plätze zu gewinnen Grosser Wettbewerb Der TCS Freiburg lädt an Fronleichnam 300 Freiburgerinnen und Freiburg in den Europapark ein.  Seite 92

Generalversammlung Die Sektion lädt Sie zu ihrer 92. Generalversammlung am 14. Mai 2020 in Freiburg ein. Seite 97

Seniorenvereinigung Programm für unsere Seniorinnen und Senioren: Ausflüge in alle vier Landesteile und ins Elsass. Seite 98

Crédit: Europapark

April 2020 | Avril 2020


FREIBURG

SEKTION FREIBURG

fribourg tcs FREIBURG

fribourg tcs FREIBURG

fribourg tcs

Photo : Europa-Park

FREIBURG

Europa-Park 1 journée offerte à nos familles membres, le jeudi 11 juin 2020 300 parents et enfants seront sélectionnés par tirage au sort. Participez sur www.gazette-fribourg.ch

Familien erhalten einen Tag geschenkt, am Donnerstag, 11. Juni 2020 300 Eltern und Kinder werden per Los ausgewählt Machen Sie mit unter www.gazette-freiburg.ch

Pour bénéficier de cette offre, vous devez être membre du TCS et remplir le formulaire en ligne jusqu’au jeudi 30 avril 2020 / Les heureux gagnants seront avertis par courrier. Ils recevront tous les détails de cette journée. / Les enfants de moins de 18 ans doivent impérativement être accompagnés d’un de leurs parents. / En cas d’annulation, pour quelque raison que ce soit, les gagnant-e-s seront invité-e-s à se rendre à Europapark à une autre date, mais aucune prestation en liquide ne leur sera versée.

Um von diesem Angebot profitieren zu können, müssen Sie Mitglied des TCS sein. Füllen Sie das Online-Formular bis am Donnerstag 30. April 2020 aus. / Die glücklichen Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und erhalten sämtliche Informationen zum Tagesprogramm. / Kinder unter 18 Jahren müssen von einem Elternteil begleitet werden. / Im Falle einer Annulierung aus irgenwelchen Gründen werden die GewinnerInnen an einem anderen Datum in den Europapark eingeladen, es kann jedoch keine Barauszahlung geltend gemacht werden.

92 

touring | April 2020


SEKTION FREIBURG

Mobilité combinée Il est trop tôt pour vendre toutes nos voitures Si la situation liée au coronavirus nous le permet, le 14 mai, nous nous réunirons pour notre 92e Assemblée générale. Nous espérons bien sûr que vous serez nombreux à vous joindre à nous. Pour notre comité, c’est un événement fort de l’année: une manière de partager avec vous nos convictions et un moment privilégié pour entendre vos propres préoccupations. Vous découvrirez dans notre rapport annuel (page suivante) que le fil rouge de nos activités reste stable. La sécurité, la formation, les offres privilégiées pour nos membres – comme celle que nous vous proposons pour Europapark dans cette édition – et la défense d’une mobilité combinée restent des points forts de notre engagement. Mais comme vous avez pu vous en rendre compte en lisant régulièrement ces pages, nos axes de travail ne nous ont jamais empêchés l’innovation et les nouvelles réflexions. Et la mobilité

Kombinierte Mobilität

combinée, plus encore que d’autres dossiers, nous oblige à rester toujours très attentifs aux événements pour ne pas nous laisser déborder. J’aimerais donc dans cet éditorial rappeler que, notre section défend fermement, dans le cadre de la mobilité combinée, le rôle des transports individuels motorisés. En février, les citoyennes et les citoyens de Bâle-Ville ont approuvé une nouvelle loi se donnant pour objectif de se passer des voitures à essence et diesel à l’horizon 2050. Ils et elles ont pris le contre-pied d’un texte de l’Union bâloise des arts et des métiers qui voulait au contraire retirer l’objectif cantonal de réduire le trafic individuel motorisé en ville d’ici à 2020. Le vote des Bâlois-e-s marque une tendance forte à l’échelle suisse, à laquelle nous n’adhérons pas. La complémentarité des modes de transports doit, pour l’instant encore, absolument intégrer les transports

Eric Collomb Président de section Präsident der Sektion individuels motorisés. L'écologie est l’un des aspects du développement durable, mais le développement économique en est un aussi. Fribourg est un canton rural et la majorité des personnes est obligée de posséder un véhicule à moteur. Lorsque les bus et les trains permettront à chacune et chacun de se rendre en transports publics sur son lieu de travail, chez son médecin, ou simplement de faire ses courses, nous pourrons alors tous vendre nos voitures... Mais pour l’instant, nous n’en sommes pas là. Nous continuerons donc à défendre avec conviction une politique adaptée aux défis du temps, mais aussi aux besoins des citoyen-ne-s de notre canton.

überzeugen, dass uns unsere Schwerpunkthemen noch nie daran gehindert haben, innovativ zu sein und über den Tellerrand hinaus zu denken. Die kombinierte Mobilität zwingt uns – mehr noch als andere Themen –, die Ereignisse stets sehr aufmerksam zu verfolgen, um von ihnen nicht überrumpelt zu werden. Ich möchte Sie daher in diesem Leitartikel daran erinnern, dass unsere Sektion die Rolle des motorisierten Individualverkehrs im Rahmen der kombinierten Mobilität nachdrücklich verteidigt. Im Februar haben die Bürgerinnen und Bürger von Basel-Stadt ein neues Gesetz gutgeheissen, das zum Ziel hat, bis 2050 auf Benzin- und Dieselfahrzeuge zu verzichten. Eine Initiative des Gewerbeverbands Basel-Stadt wurde hingegen abgelehnt. Diese wollte das kantonale Ziel, bis 2020 den motorisierten Individualverkehr in der Stadt zu reduzieren, rückgängig machen.

Die Abstimmung in Basel bestätigt einen starken gesamtschweizerischen Trend, den wir nicht unterstützen. Vorerst ist es immer noch unerlässlich, dass der motorisierte Individualverkehr in die Komplementarität der Verkehrsmittel einbezogen wird. Der Umweltschutz ist ein Aspekt der nachhaltigen Entwicklung, die wirtschaftliche Entwicklung jedoch ebenso. Freiburg ist ein ländlicher Kanton und die Mehrheit der Menschen ist auf ein Motorfahrzeug angewiesen. Sobald die Busse und Züge es jedem erlauben, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit, zum Arzt oder einfach nur zum Einkaufen zu fahren, können wir alle unsere Autos verkaufen… Zum jetzigen Zeitpunkt sind wir jedoch noch nicht so weit.

SECTION FRIBOURGEOISE TCS

Tirage / Auflage 44  600 exemplaires / 44 600 Exemplare Paraît 3 fois l’an / 3 x jährlich

Art Director Alban Seeger

SEKTION FREIBURG TCS

Rédaction / Redaktion Charly Veuthey

Sofern es die Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus erlaubt, werden wir am 14. Mai für unsere 92. Generalversammlung zusammentreffen. Wir hoffen natürlich, dass Sie zahlreich erscheinen werden. Für unseren Vorstand ist dies ein Höhepunkt des Jahres und eine hervorragende Gelegenheit, Ihnen unsere Überzeugungen darzulegen und Ihren Anliegen und Sorgen Gehör zu schenken. Wie Sie unserem Jahresbericht (Seite xx) entnehmen können, hat sich der Leitfaden, der uns in unseren Aktivitäten leitet, nicht geändert. Die Sicherheit, die Ausbildung, spezielle Angebote für unsere Mitglieder und das Eintreten für eine kombinierte Mobilität sind weiterhin die Schwerpunkte unseres Engagements. Die regelmässigen Leserinnen und Leser dieser Seiten konnten sich bereits davon

Impressum Section fribourgeoise du Touring Club Suisse Sektion Freiburg Touring Club Schweiz

Adresses Internet / Internet-Adressen www.gazette-fribourg.ch www.gazette-freiburg.ch

Mise en page Sara Bönzli Imprimerie Swissprinters AG Brühlstrasse 5 4800 Zofingen Telefon 058 787 30 00

April 2020  |  touring 

93


SEKTION FREIBURG

Kombinierte Mobilität, Ausbildung und Sicherheit

Photo: Charly Rappo

Der Vorstand und das Personal unserer Sektion haben sich das ganze Jahr 2019 zugunsten der Mitglieder und für die Planung unserer künftigen Mobilität eingesetzt.

D

ie Sektion Freiburg des TCS engagiert sich kontinuierlich für die Sicherheit, die Ausbildung und die kombinierte Mobilität. Sie legt zudem grossen Wert darauf, sich weiterhin den sich ändernden Herausforderungen im Verkehrsbereich anzupassen und mit der Zeit zu gehen.

Mobilitätspolitik Umweltprobleme setzen unsere Gesellschaft unter starken Druck und der TCS steht mehr denn je vor der Herausforderung, sich eingehend mit der Zukunft der Mobilität auseinandersetzen zu müssen. In diesem Bereich spielt die Sektion auf kantonaler Ebene eine äusserst aktive Rolle. Der TCS setzt sich seit mehreren Jahren für die Entwicklung der kombinierten Mobilität ein, die es jedem ermöglicht, das effizienteste Verkehrsmittel zu nutzen, um sich entsprechend seiner Bedürfnisse und seiner jeweiligen Situation fortzubewegen. Es gibt nach wie vor viel zu tun, um die Komplementarität der Verkehrsmittel zu optimieren. Der Präsident der Sektion, Eric Collomb, hat vor drei Jahren eine Motion eingereicht, in der er die Schaffung eines neuen Mobilitätsgesetzes in unserem Kanton fordert und mit der er dazu beitragen will, dass sich die Situation ändert. Der Grosse Rat hat die Motion 94 

touring | April 2020

angenommen und der Kanton arbeitet derzeit an diesem neuen Gesetzestext. Eric Collomb wurde als Vizepräsident der Projektoberleitung dieses Gesetzes ernannt. Staatsrat Jean-François Steiert amtet als deren Präsident. Die Herausforderungen der Mobilität der Zukunft haben auch in unserem Journal einen grossen Stellenwert. Wir veröffentlichen regelmässig Artikel – auch in unserer Online-Gazette – über die neusten technologischen Errungenschaften, welche in den nächsten Jahren und Jahrzehnten zur Entwicklung der Mobilität beitragen werden. So haben wir uns beispielsweise mit den selbstfahrenden Fahrzeugen befasst und unsere Sektion hat diese anlässlich einer ihrer "Matinales de la mobilité" thematisiert. Im Rahmen dieser Treffen können sich Fachleute und interessierte Personen über innovative Mobilitätsthemen austauschen. Im Bereich der Verkehrspolitik hat unsere Sektion zudem zu den geplanten Umfahrungsstrassen Stellung genommen und im Hinblick auf die Umsetzung des Regionalen Richtplans des Greyerzbezirks an den Workshops der Association Régionale de la Gruyère und im Hinblick auf die Erarbeitung des Freiburger Klimaplans an denjenigen des Amts für Umwelt des Kantons teilgenommen.  

Verkehrssicherheit Die Sektion bietet einen neuen Kurs für E-Bike-Fahrerinnen und -Fahrer an und hat eine Theorieprüfung am Ende des Jugendfahrlagers eingeführt. Sie hat sich an der Kampagne "Juste Juste" der Freiburger Kantonspolizei beteiligt, eine Präventionskampagne, die das Verhalten im Strassenverkehr thematisiert. Sie hat zudem die Kampagne "Lärm ist out" aufmerksam mitverfolgt und in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei einen Artikel darüber veröffentlicht. Ebenfalls in enger Partnerschaft mit der Kantonspolizei hat sie ihr Engagement für die Verkehrserziehung von Schulkindern fortgesetzt.

+ Mehr on e n Informati rg.ch -freibu Mobilitätszent- gazette rum

Das 2017 vollständig renovierte Zentrum hat seine technischen Tests und seine Kurse erfolgreich weitergeführt. Diese Aktivitäten spielen zusammen mit den Beratungen und Leistungen für die Mitglieder eine zentrale Rolle im Leben des TCS Freiburg. Das Mobilitätszentrum des TCS in Granges-Paccot, Route d’Englisberg 2 steht den Freiburgerinnen und Freiburger für sämtliche Fragen rund um die Mobilität zur Verfügung.

Leistungen für die Mitglieder Unsere Sektion will ihre Rolle als Club wahrnehmen und sich damit von ihren Konkurrenten auf dem Markt der Pannenhilfe abheben. Deshalb bietet die Sektion ihren Mitgliedern weiterhin exklusive Freizeitangebote an. In diesem Sinne hat sie 300 Freiburgerinnen und Freiburger zu einem kostenlosen Tag im Europapark eingeladen. Die Sektion hat zudem ihre Sommerfestival-Aktion wiederholt und ihren Mitgliedern hundert Tickets für fünf Veranstaltungen offeriert. In Zusammenarbeit mit den in der Commission Juniors Romandie zusammengeschlossenen Sektionen hat sie überdies ihre Aktion "Le Paléo en bus" erneut angeboten.

Murtenlauf Der TCS Freiburg war zum zweiten Mal in Folge Partner des Murtenlaufs. Die Sektion hat mit grosser Begeisterung an dessen 86. Ausgabe mitgewirkt und die Gelegenheit genutzt, den Abschnitt in der Nähe ihres Mobilitätszentrums in Granges-Paccot mit Aktivitäten zu beleben. Sie war auch während des Mini-Murtenlaufs für Kinder am Samstag präsent, indem sie die Velofahrer ausstattete, welche die Kinder begleiteten. 23 Läuferinnen und Läufer absolvierten das Rennen in den Farben des TCS.


Photos: Charly Rappo

SEKTION FREIBURG

Mobilitätszentrum

Charges

Europa-Park

Kombiniertee Mobilität

2019

2018

Cotisations 807 441 807 017 Ventes et commissions 74 141 87 734 Inscriptions aux cours 24 396 20 270 Contrôles techniques 34 811 32 333 Station de lavage 116 805 112 516 Locations 162 377 161 596 Produits divers 78 234 69 455 Chiffre d'affaires 1 298 206 1 290 921 Administration générale –122 955 –137 661 Charges de personnel –326 746 –324 493 Entretien et frais généraux –39 770 –69 870 immeubles Commission marketing –198 451 –221 383 Commission politique –1 393 –4 699 Centre de mobilité –147 546 –167 437 Station de lavage –84 980 –47 511 Sécurité routière –46 115 –38 950 Camps juniors –73 726 –67 087 Cours «Conduire aujourd'hui» –6 733 –4 866 Amicale des séniors –12 892 –15 999 Cours E-Bike –1 580 0 Réduction de l’impôt préalable –19 550 –20 787 Charges d'exploitation –1 082 437 –1 120 743 Excédent brut d'exploitation (EBITDA) 215 769 170 178 Dotation aux amortissements –64 735 –70 075 Attributions aux provisions pour –95 000 –55 000 rénovation station de lavage Résultat d'exploitation (EBIT) 56 034 45 103 Produits financiers 89 107 Charges financières –11 580 –11 973 Résultat financier –11 491 –11 866 Résultat avant impôts (EBT) 44 543 33 238 Impôts –32 311 –16 569 RÉSULTAT NET DE L'EXERCICE 12 232 16 669

Journal en ligne et Facebook Nous sommes attentifs à rester en phase avec notre époque et, en raison du nombre de pages à notre disposition dans notre Gazette, nous utilisons de plus en plus notre journal en ligne et notre page Facebook pour publier des informations

Actifs Trésorerie Créances siège central GE Créance Régie de Fribourg SA Autres créances à court terme Actifs de régularisation Actif circulant Immobilisations financières Mobilier Matériel informatique Immeuble, Rue de l'Hôpital 21 Immeuble, Centre de mobilité Immeuble, Station de lavage Actif immobilisé TOTAL DE L'ACTIF

Passifs Dettes résultant d’achats Autres dettes à court terme Passifs de régularisation Capitaux étrangers à court terme Dettes à long terme portant intérêt Provision pour entretien des immeubles Provision pour développements futurs Provision pour rénovation station de lavage Provision pour installations du Centre technique Provision pour voiture de service Provision pour actions sociétariat Fonds de garantie seniors Capitaux étrangers à long terme Total des capitaux étrangers Capital Résultat de l'exercice Total des capitaux propres TOTAL DU PASSIF

2019

2018

786 199 573 986 97 434 2 948 21 597 1 482 164 1 4 200 10 000 350 000 892 400 1 1 256 602 2 738 766

599 132 599 943 79 129 0 0 1 278 204 1 5 625 11 400 350 000 949 400 1 1 316 427 2 594 631

2019

2018

44 024 0 26 263 70 287 720 000

14 568 3 216 15 600 33 384 720 000

200 000

200 000

140 000

140 000

310 000

215 000

80 000

80 000

25 000 70 000 25 000 1 570 000 1 640 287 1 086 247 12 232 1 098 479 2 738 766

25 000 70 000 25 000 1 475 000 1 508 384 1 069 579 16 669 1 086 247 2 594 631

complémentaires, des vidéos ou des concours. Nous vous invitons donc à consulter régulièrement notre journal en ligne et notre page Facebook (cliquez sur j′aime et vous serez toujours informé de nos publications). • www.gazette-fribourg.ch | www.gazette-freiburg.ch • www.facebook.com/TCS.Fribourg

April 2020  |  touring 

95


Photo: Charly Rappo

SEKTION FREIBURG

Für Ihren Komfort und Ihre Sicherheit

Technische Kontrolle

Lassen Sie Ihr Auto überprüfen!

(entspricht dem MFK-Vortest) Mitglieder: CHF   60.– Nicht-Mitglieder: CHF 150.–

Unser Mobilitätszentrum führt zahlreiche Kontrollen durch.

Nur Benzin-Fahrzeug Mitglieder: CHF 50.– Nicht-Mitglieder:CHF 90.–

Nur nach Vereinbarung unter 026 350 60 60 Online-Anmeldung ausschliesslich für die «Technische Kontrolle» möglich Mobilitätszentrum des TCS Rte d’Englisberg 2, 1763 Granges-Paccot

Campingwagen-Gas-Kontrolle

Für die Kontrolle sind der Fahrzeugausweis (graue Karte), das Abgaswartungsdokument und die TCS-Karte 2020 (für die Mitglieder) notwendig.

Occasions-Test TCS

Mitglieder: CHF 130.– Nicht-Mitglieder: CHF 250.–

Abgaswartung

Mitglieder: CHF 110.– Nicht-Mitglieder: CHF 130.–

Überprüfungen Old & Youngtimer Mitglieder: CHF 130.– Nicht-Mitglieder: CHF 250.–

Kontrolle Stossdämpfer, Bremsen Mitglieder: CHF 40.– Nicht-Mitglieder: CHF 90.–

Eurotax

Mitglieder: CHF 20.– Nicht-Mitglieder: CHF 30.– 96 

touring | April 2020


SEKTION FREIBURG

Convocation à la 92e Einladung zur General- Assemblée générale versammlung ordinaire du TCS-Fribourg Donnerstag, 14. Mai 2020, um 17 Uhr im Restaurant Punkt, Freiburg. Programm von 16.15 Uhr bis 16.50 Uhr  Begrüssung der Mitglieder und Gäste. 17.00 Uhr Generalversammlung 18.15 Uhr Aperitif 19.30 Uhr Abendessen Traktandenliste 1. Eröffnung der Sitzung 2. Begrüssung durch die Gemeindebehörde 3. Bezeichnung der Stimmenzähler 4. Protokoll der 91. Generalversammlung 2019 5. Berichte 2019 6. Bericht der Kassiererin und Rechnungslegung 2019 7. Revisionsbericht 8. Genehmigung der Berichte und der Rechnung 9. Änderungen der Statuten 10. Wahl des Revisionsorgans 11. Statutarische Wahlen 12. Varia Praktische Hinweise Die individuellen Vorschläge sind bis am 1. Mai 2020 an den Präsidenten der Sektion, TCS, Eric Collomb, Rte d′Englisberg 2, 1763 Granges-Paccot zu richten. Die gültige Mitgliederkarte 2020 ist am Eingang vorzuweisen. Nur die Mitglieder der Sektion besitzen ein Stimmrecht. Das Abendessen Die Sektion offeriert jedem Gast das Abendessen. Für Begleitpersonen, die nicht Mitglied sind, wird ein Unkostenbeitrag von 30 Franken verlangt (ohne Partnerkarte oder Familienmitgliedschaft). Die Essensbons werden vor der Versammlung nur an Mitglieder abgegeben, die das beiliegende Anmeldeformular zurückgeschickt haben. Es wird keine Bestätigung gesendet.

Jeudi 14 mai 2020, à 17 heures, Restaurant Punkt, Fribourg. 1763 Granges-Paccot, jusqu’au 1er mai 2020. La carte de sociétaire 2020 validée devra être présentée à l’entrée. Seuls les membres de la section peuvent y exercer leur droit de vote.

Programme De 16h15 à 16h50 Accueil des membres et des invités au Restaurant Punkt 17h00 Assemblée générale 18h15 Apéritif 19h30 Repas servi sur place. Ordre du jour 1. Ouverture de la séance 2. Salutations de l’autorité communale 3. Désignation des scrutateurs 4. PV de la 91e AG 2019 5. Rapports 2019 6. Rapport de la trésorière et présentation des comptes 2019 7. Rapport de l’organe de révision 8. Approbation des rapports et des comptes 9. Modification des statuts 10. Election de l’organe de révision 11. Elections statutaires 12. Divers Pratique pour l’assemblée Les propositions individuelles doivent être adressées au président de la section, TCS, Eric Collomb, Rte d′Englisberg 2,

Pour le repas La section offre le repas de chaque convive. Une participation de 30 francs est demandée pour l’accompagnant non-membre (sans carte partenaire ou sociétaire famille). Les cartes de repas seront remises avant l’assemblée aux seuls membres qui auront retourné le formulaire d’inscription ci-dessous. Il ne sera pas envoyé de confirmation. Membres supervétérans: les membres du TCS-Fribourg qui fêteront cette année leurs 50 ans d’appartenance au club recevront une invitation personnelle. Le président du TCS-Fribourg et son comité espèrent vous rencontrer nombreuses et nombreux à cette assemblée annuelle. Nous vous prions d’agréer, Madame, Monsieur, cher membre du TCS-Fribourg, nos salutations les meilleures. Au nom du comité, le président, Eric Collomb

Bulletin d’inscription / Anmeldung (max. 2 personnes, Max. 2 Personen) Aucune conformation ne sera renvoyée – Es wird keine Bestätigung gesendet  Prière de renvoyer le bulletin jusqu’au 29 avril 2020 à Section du TCS-Fribourg «AG 2020», Rte d’Englisberg 2, 1763 Granges-Paccot Zurücksenden bis am 29. April 2020, Sektion TCS-Freiburg «GV 2020», Rte d’Englisberg 2, 1763 Granges-Paccot N° de membre / Mitgliedsnummer: Nom/ Name:

Prénom/Vorname:

Adresse:

Lieu/Ortschaft:

E-mail: Repas du soir/Abendessen

Oui/Ja

Non/Nein

Accompagné de (une personne max.)/Begleitet von (max. 1 Person) Nom/Name:

Prénom/Vorname:

Adresse:

N° de membre/Mitgliedsnr:

Repas du soir/Abendessen

Oui/Ja

Non/Nein

April 2020  |  touring 

97


SEKTION FREIBURG

h, Mittwoc 0 2 0 .2 .4 22 iebs e B des tr B e s u ch m üse ­ eines Ge nten produze rs in Kerze ronavirus! rve du co Sous rése navirus! vom Coro Abhängig

Anmeldeformular

Wir freuen uns, Sie zu einem Besuch eines Landwirtschaftsbetriebs in Ried bei Kerzers einladen zu dürfen, in dessen Gewächshäusern hauptsächlich Tomaten angebaut werden. Auf unserer Führung werden wir sämtliche Etappen von der Produktion bis zum Versand kennenlernen. Am Ende des Besuchs wird uns ein Apéro serviert. Anschliessend nehmen wir im Dorf Ried bei Kerzers das Mittagessen ein. Nützliche Informationen: Individuelle Anreise, Treffpunkt um 9.30 Uhr bei Gutknecht Gemüse in 3216 Ried b. Kerzers Kosten: CHF 60.-, Besuch, Apero, Mittagessen mit Getränken (Mineralwasser und Kaffee/Tee). Die übrigen Getränke sind im Preis nicht inbegriffen. Anmeldung bis spätestens am 11. April 2020 Organisation: Henri Pfister, Chaesereimatt 8, 1793 Jeuss Marc Ruegsegger, Rue Principale 62, 1786 Nant,

Crédit: regionmurtensee.ch

Aktivitäten für Senioren Activités des Seniors

Kosten : CHF 60.- mit Mittagessen. Anreise im Privatauto.

Name und Vorname:

TCS-Mitglied N°:

Strasse:

PLZ Ort:

E-mail:

Anzahl Personen:

Tel.:

Handy:

Ort und Datum:

Unterschrift:

ronavirus! rve du co Sous rése navirus! ro vom Co ig g n ä h b A

2020 1 3 . M ai de s h c B e su eil­ t r e v t s Po s m zentru n e g in H ä rk

Anmeldeformular

Wir freuen uns, Sie zu einem Besuch des Postverteilzentrums in Härkingen einladen zu dürfen. Es ist beeindruckend, wie schnell und wie viele Pakete sortiert werden. Ankunft um 9.00 Uhr in Härkingen: Kaffee / Gipfeli und eine filmische Einführung auf Französisch. Danach eine einstündige Führung durch das Zentrum zu Fuss (3 Gruppen auf Französisch und eine Gruppe auf Deutsch). Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant serviert. Die Sportlicheren unter Ihnen können einen kurzen Spaziergang unternehmen! Kosten: CHF 85.- pro Person. In diesem Preis sind die Reise im Car, Kaffee + Gipfeli, der Apéro und das Mittagessen mit Dessert, 1 Kaffee oder 1 Tee, Mineralwasser enthalten. Nicht inbegriffen sind die alkoholischen Getränke. Anmeldung bis spätestens am 23. April 2020 Organisation: ​Jörg von Ballmoos et Marc Ruegsegger Kosten: CHF 85.-, mit Mittagessen. Anreise mit dem Car. 

Name und Vorname:

TCS-Mitglied N°:

Strasse:

PLZ Ort:

E-mail:

Anzahl Personen:

Tel.:

Handy:

Ort und Datum:

Unterschrift:

Abfahrt ab: Bulle oder Freiburg Anmeldung Senden Sie bitte an Jörg von Ballmoos, Impasse d’Inhart 3, 1787 Mur (Vully), ballmoos39@bluewin.ch

98 

touring | April 2020

Crédit: La Poste

Anmeldung senden Sie bitte an: Henri Pfister, Chaesereimatt 8, 1793 Jeuss, henrigaby.jeuss@hispeed.ch


SEKTION FREIBURG

Crédit: Charly Veuthey

Activités des Seniors Aktivitäten für Senioren Wir freuen uns, Sie zu unserem Ausflug zum Rheinfall einladen zu dürfen. Auf dem Hinweg schalten wir eine Kaffeepause in der JURAworld of coffee ein. An der Grenze von hartem Kalk zu weichem Schotter entstand der Rheinfall. Mittendrin steht ein mächtiger Felsen, der seit Jahrtausenden den Elementen trotzt. Über dem Rheinfall thront das in der Gemeinde Dachsen gelegene Schloss Laufen. Hier nehmen wir das Mittagessen ein. Danach können Sie einen Teil des Schlosses besichtigen und sich entweder zu Fuss oder mit dem Lift zum Rheinfall begeben. Abfahrt ab Bulle, Tennisplatz, und Freiburg, St. Leonhard Kosten: CHF 115.-, Pause (Kaffee-Gipfeli) und Besichtigung, Apéro, Mittagessen mit Getränken (2dl Wasser und ein Glas Wein, Kaffee oder Tee) Anmeldung bis spätestens am 30. April 2020. Organisation: Jeannine Zay-Marchon, 079 507 32 73, jzaymarchon@gmail.com

1 8 . J un i 2020 zum s u A flug mit ll fa Rhein n im e s s e g Mitta u La fen Schloss

ronavirus! rve du co se ré s u o S navirus! vom Coro Abhängig

Anmeldeformular Kosten: 115.– Kaffeepause, Mittagessen mit Getränken, Besichtigungen Name und Vorname:

TCS-Mitglied N°:

Strasse:

PLZ Ort:

E-mail:

Anzahl Personen:

Tel:

Handy:

Unterschrift:

Ort und Datum: Abfahrt ab:

Bulle

oder

Freiburg

Crédit: bpg.ch

Anmeldung Senden Sie bitte an Jeannine Zay-Marchon, rte de Villars 42, 1700 Fribourg, jzaymarchon@gmail.com

Wir starten in Bulle und fahren nach Freiburg. Weiter geht unsere Fahrt bis zum Hafen von Basel. Anschliessend fahren wir vom Hafen Basel-Kleinhüningen auf dem Rhein bis nach Rheinfelden. Das Mittagessen nehmen wir auf dem Schiff ein. Während der Fahrt können Sie das Basler Münster, den Roche-Turm, den Hafen von Birsfelden und die schöne Landschaft bewundern. Zudem werden wir zwei Schleusen passieren. In Rheinfelden werden wir die Stadt besichtigen, danach haben Sie freie Zeit. Kosten: CHF 110.– pro Person Mit Reise im Car, Kaffee/Gipfeli, Rheinschifffahrt, Mittagessen mit Mineralwasser und Kaffee/Tee. Die übrigen Getränke sind nicht inbegriffen. Vegetarisches Menü möglich. Siehe Anmeldeformular. Anmeldung bis spätestens am 30. Mai 2020 Organisation: Marc Ruegsegger, Rue Principale 62, 1786 Nant, 026 673 21 17 / 079 524 06 76

sD onn e r 020 .2 7 .0 tag , 9 chiffRhein-S n B ase l fahrt vo ein­ n a c h Rh n e ld fe navirus! e du coro rv se ré s u So navirus! vom Coro Abhängig

Anmeldeformular Kosten: CHF 110.- Anreise mit dem Car. Name und Vorname:

TCS-Mitglied N°:

Strasse:

PLZ Ort:

E-mail:

Anzahl Personen:

Tel.:

Handy:

Ort und Datum:

Unterschrift:

Abreise ab:

Bulle

ou

Freiburg

Vegetarisches Menü:

Ja

Anmeldung Senden Sie bitte an Marc Ruegsegger, Rue Principale 62, 1786 Nant, ruegsegger.m@bluewin.ch April 2020  |  touring 

99


SEKTION FREIBURG

Mittwoch, 020 19.08.2 E - ssen in Raclette dère s a Les H u «Renais B e s u ch in » s in s a n ce V Charrat

Wir freuen uns, Sie zu unserem traditionellen Raclette-Essen einladen zu dürfen, welches uns dieses Jahr nach Les Haudères führen wird. Nach der Kaffeepause in Charrat werden wir die Weinkellerei "Renaissance Vins" besuchen. Das Essen werden wir im Restaurant Les Mélèzes einnehmen, wo Ihnen Claudia und ihr zuvorkommendes Personal ein Raclette à discrétion servieren wird. Abfahrt: Freiburg, Parkplatz St. Leonhard, Bulle, Tennisplatz beim Stadion Kosten: CHF 80.–. Wein: 50 cl für 2 Personen. Anmeldung: bis spätestens am 29. Juli 2020 Via internet à madrog@bluewin.ch Organisation: Marcel Thürler (079 402 37 75) – Roger Renevey (077 214 10 24)

Anmeldungformular Kosten: CHF 80.- Anreise mit dem Car. Name und Vorname:

TCS Mitglied N°:

Strasse:

PLZ Ort:

E-mail:

Anzahl Personen:

Tel.: Handy: Ort und Datum: Abreise ab:

Bulle

Unterschrift: oder

Freiburg

Anmelden Sie bitte an Roger Renevey, Rte des Gottes 32, 1744 Chénens, madrog@bluewin.ch

E-Bike Kurse s Fahren Sichere E-Bike mit dem

Der Markt für E-Bikes entwickelt sich rasant. Dieses Verkehrsmittel bietet in der Tat zahlreiche Vorteile, sofern die Fahrtechnik richtig beherrscht wird. In diesem Kurs lernen Sie die Funktionsweise von Elektrovelos besser kennen. Sie lernen, wie Sie ihre Leistung und die damit verbundenen Gefahren im Straßenverkehr beherrschen ebenso wie die korrekte Handhabung. Auf dem Programm des Kurses steht ferner das Brems- und Verkehrsverhalten auf der Strasse. • Zwei Stunden Theorie (Gesetzgebung, Beschilderung) und E-Bike-Technik (Pflege, Antriebsarten) • Zwei Stunden Fahrtraining auf Wegen und auf der Strasse

Kosten Mitglieder: CHF 70.Nicht Mitglieder: CHF 120.-

Termine BlueFactory - Fribourg Samstag 2. Mai 2020 Samstag 12. September 2020 La Condémine - Bulle Samstag 25. April 2020 Samstag 5. September 2020

100 

touring | April 2020

Uhrzeiten 8h30–12h30 Anmeldung www.tcs.ch/fr/le-tcs/sections/fribourg/ content/cours/

Crédit: Hôtel Les Mélèzes

Activités des Seniors Aktivitäten für Senioren


Lémuriens et Baobabs

Rizières et patrimoine au Vietnam

Des parcs nationaux au Golden Gate

MADAGASCAR Circuit 12 jours Du 7 au 18 septembre 2020

VIETNAM Circuit 14 jours Du 19 sept. au 2 oct. 2020

USA Circuit 12 jours Du 28 sept. au 9 oct. 2020

Le Paradis Caché

Couleurs de l’été Indien 

Terre de Contrastes

AÇORES Circuit 10 jours Du 3 au 12 octobre 2020

QUÉBEC Circuit 12 jours Du 12 au 23 octobre 2020

AFRIQUE DU SUD Circuit 13 jours Du 22 oct. au 3 nov. 2020

Couleurs D’automne

Ceylan - Le sourire de Bouddha

Lumières de Noël

JAPON Circuit 16 jours Du 2 au 17 novembre 2020

SRI LANKA Séjour 14 jours Du 6 au 19 décembre 2020

LONDRES Séjour 5 jours Du 9 au 13 décembre 2020

Intéressé-e? Programme détaillé des circuits, renseignements et inscriptions par téléphone ou par email

058 827 39 06 lu-ve 9h00-12h30 et 13h30-17h

voyages@tcs.ch www.tcsvoyages.ch


Abarth Corminboeuf Ponthaux Alfa Romeo Ponthaux Ursy

Land Rover Garage-Carrosserie Baechler & Fils SA Garage Schwaller SA

Garage Schwaller SA Garage Gavillet SA

026 475 18 06 026 475 12 77

026 475 12 77 021 909 52 62

Audi

Marly

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

Lancia Ponthaux

Garage Schwaller SA

Lexus La Tour-de-Trême Marly

Garage Berset Garage Berset

026 912 71 31 026 439 90 00

Marly

Garage Berset

026 439 90 00

Mazda Matran

Garage de l‘Autoroute J.-F. Lacilla SA

026 409 70 80

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

026 439 99 00

026 439 99 00

026 475 12 77

Bulle Fribourg Villars-sous-Mont

Garage AMAG Bulle Garage AMAG Fribourg Garage de la Gare Franzen Michel SA

026 916 13 11 026 408 41 42 026 928 13 48

BMW Marly

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

026 439 99 00

Cadillac Matran

Garage de l‘Autoroute J.-F. Lacilla SA

026 409 70 80

Marly

Chevrolet Matran

Garage de l‘Autoroute J.-F. Lacilla SA

026 409 70 80

Marly

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

026 439 99 00

Citroën Bulle Villars-sur-Glâne

Garage de Palud Jean-Marc Kolly Sarl Garage Moncor Automobiles SA

026 912 36 60 026 409 78 00

Nissan Matran

Garage de l‘Autoroute J.-F. Lacilla SA

026 409 70 80

Opel La Tour-de-Trême

Garage Majestic

026 912 84 84

Garage du Château Garage Moncor Automobiles SA

026 921 24 14 026 409 78 00

Garage du Lac

Dacia Avry-devant-Pont

Maserati

Mini

Mitsubishi

Garage du Lac

026 915 93 31

Dodge Ram Matran

Garage de l‘Autoroute J.-F. Lacilla SA

026 409 70 80

Peugeot Broc Villars-sur-Glâne

DS Villars-sur-Glâne

Garage Moncor Automobiles SA

026 409 78 00

Renault Avry-devant-Pont

Fiat/Fiat Professionnel Corminboeuf Garage-Carrosserie Baechler & Fils SA Le Mouret Garage G. Kolly SA Ponthaux Garage Schwaller SA Schmitten Garage Julmy Tafers Garage Spring-Bächler AG Ursy Garage Gavillet SA

Scania 026 475 18 06 026 413 90 00 026 475 12 77 026 496 18 93 026 494 22 75 021 909 52 62

Ford Attalens Grolley

Garage-Carosserie Savoy SA Garage Carosserie Georges Bovet SA

021 947 43 85 026 477 67 67

Honda La Tour-de-Trême

Garage Majestic

026 912 84 84

Hyundai Torny-le-Grand

Garage Bugnon Michel SA

026 658 11 45

Infiniti Matran

Garage de l‘Autoroute J.-F. Lacilla SA

Isuzu Villars-sous-Mont

026 928 13 48

Garage du Château Garage G. Kolly SA Garage Spring-Bächler AG

026 921 24 14 026 413 90 00 026 494 22 75

Marly

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

026 439 99 00

Jeep Corminboeuf Ponthaux

Garage-Carrosserie Baechler & Fils SA Garage Schwaller SA

026 475 18 06 026 475 12 77

Iveco

Jaguar

Kia Marly

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

Le Mouret

Garage G. Kolly SA

026 413 90 00

Seat Fribourg Villars-sous-Mont

Garage AMAG Fribourg Garage de la Gare Franzen Michel SA

026 408 41 44 026 928 13 48

Skoda Bulle Fribourg Plaffeien Villars-sous-Mont

Garage AMAG Bulle Garage AMAG Fribourg Garage Bifang Trachsel AG Garage de la Gare Franzen Michel SA

026 916 13 13 026 408 41 43 026 419 15 15 026 928 13 48

Marly

Garage et Carrosserie Emil Frey SA

026 439 99 00

Suzuki Marly Vuadens

Garage et Carrosserie Emil Frey SA Garage Andrey Sàrl

026 439 99 00 026 912 48 02

Toyota La Tour-de-Trême Marly Neyruz Siviriez

Garage Berset Garage Berset Garage Limat Nicolas SA Garage et Carrosserie de la Glâne Sàrl

026 912 71 31 026 439 90 00 026 477 90 90 026 656 12 23

VW Bösingen Bulle Fribourg Givisiez Léchelles Vaulruz Villars-sous-Mont

Auto Bergmann AG Garage AMAG Bulle Garage AMAG Garage AMAG Garage Rossy SA Garage des Ponts Garage de la Gare Franzen Michel SA

031 747 87 75 026 916 13 13 026 408 41 41 026 460 78 00 026 660 25 86 026 912 70 70 026 928 13 48

Subaru

026 409 70 80

Garage de la Gare Franzen Michel SA

Broc Le Mouret Tafers

026 915 93 31

026 439 99 00

Toutes marques / Mehrmarkenbetrieb Fribourg Auto Electricité Sàrl David Papaux La Tour-de-Trême Garage Majestic

026 322 19 66 026 912 84 84


SEKTION FREIBURG

NEU:

Autoverkauf: Sorgen- und mühelos Sie möchten Ihr Auto verkaufen und wissen nicht wie oder haben keine Zeit und Lust dazu? Wir verkaufen Ihr Auto vertrauensvoll und professionell für Sie. Unser Ziel ist es für Sie den Verkauf Ihres Occasion-Autos möglichst einfach zu gestalten. Sie behalten jederzeit die Kontrolle und bestimmen das Vorgehen mit!

Basis: Sie können Ihr Auto bis zum Verkauf weiter verwenden! • Begutachtung des Fahrzeuges inkl. Prüfbericht • Ermittlung des Marktpreises • Erstellung der Verkaufsdokumentation • Professionelle Veröffentlichung • Gültiger Kaufvertrag • Vermittlung von ernsthaften Kaufinteressenten • Weitere Leistungen gegen Aufpreis wählbar. • Weitere Leistungen gegen Aufpreis wählbar. Mitgliederpreis 4% des Verkaufspreises, min. CHF 600.- max. CHF 760.Nicht-Mitgliederpreis 5% des Verkaufspreises, min. CHF 750.- max. CHF 950.Premium Zusätzlich zum Basispaket • Fahrzeugreinigung innen & aussen • Annullation des Fahrzeugausweises • Abgabe der Kontrollschilder • Verhandlung mit Interessenten • Fahrzeugübergabe an Käufer • Geldüberweisung an Sie • Parkplatz bis zum Verkauf des Fahrzeuges inkl. Mitgliederpreis 4% des Verkaufspreises, min. CHF 998.– Nicht-Mitgliederpreis 5% des Verkaufspreises, min. CHF 1250.-

1. Termin vereinbaren Sie füllen das Kontaktformular aus und wählen das für Sie passende Leistungspaket BASIS oder PREMIUM sowie den Durchführungsort aus.

2. Fahrzeug bewerten Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin an dem wir Ihr Auto prüfen, ein Gutachten erstellen, Bilder aufnehmen und den Marktpreis besprechen.

3. Verkauf Wir erstellen ein detailliertes Inserat, veröffentlichen dieses im Namen des TCS, beantworten Fragen von Interessenten und vermitteln ausschliesslich aufrichtige Käufer.

Ihre Vorteile: Marktgerechter Preis Wir schliessen den Zwischenhandel aus und verkaufen Ihr Auto direkt an einen neuen Käufer. Sie erzielen so einen bis zu 25% höheren Verkaufspreis.

Professionelle Unterstützung Wir übernehmen für Sie die Arbeit, erstellen einen Prüfbericht, machen Fotos, stellen einen gültigen Kaufvertrag aus und inserieren das Auto im Internet.

Kein Risiko Sie bezahlen unsere Dienstleistung erst, wenn das Auto erfolgreich vermittelt worden ist. Bis dahin ist unser Service für Sie kostenlos!

h B us n a c Mit dem Paleo hr wird iesem Ja d ihren Auch in n Sie mit . Wir o ti k e S n unsere o bringe um Pale one n Bussen z n alle Informati e n erer s Ih n n u e werd bot in e g n A s e s en. Alle über die ette geb z a G n te n ä ch s u diesem tionen z a rm fo In Sie auch t finden A ngeb o -tcs.ch w.paleo auf: w w

April 2020  |  touring 

103


SEKTION FREIBURG

Autofahren heute: Bringen Sie sich auf den neuesten Stand! Fühlen Sie sich auf der Strasse verloren, machen die Strassenschilder für Sie keinen Sinn mehr oder wollen Sie einfach nur Ihre Kenntnisse auffrischen, um sich am Steuer sicherer zu fühlen? Wir haben die Lösung für Sie!

Kosten Mitglieder TCS CHF 120.Nichet Mitglieder CHF 190.Auf französich in Granges-Paccot: 27.3 / 15.4 / 29.4 / 13.5 / 20.5 / 3.6 / 19.6 Auf deutsch in Granges-Paccot:  25.3 / 22.4 / 28.4 / 6.5 / 27.5 / 10.6 / 24.6

Photo: Charly Rappo

NEU: In Bulle, auf französich 3.4 / 8.5 / 27.5 / 5.6 / 24.6 Fahren: 7h30 et 12h30* Theorie: 13h30 à 16h * Die genaue Zeit des Fahrkurses werden nach der Registrierung mitgeteilt.

In den letzten Jahren gibt es auf den Strassen immer mehr Verkehr, was zu vielen Staus führt und eine aufmerksamere und vorsichtigere Fahrweise denn je zuvor erfordert. Auch die Verkehrsregeln haben sich leicht verändert und einige Strassenschilder sind für einige unter Ihnen vielleicht unverständlich

geworden. Durch ein besseres Verständ­ nis dieser Regeln und generell des Verkehrs fühlen Sie sich sicherer am Steuer und haben ein besseres und stressfreieres Fahrgefühl. Zögern Sie also nicht mehr länger! Die Kurse dauern einen Tag: Am Morgen fahren Sie während einer Stunde Ihr

eigenes Fahrzeug unter der Aufsicht eines Fahrlehrers, der Ihnen direkt Ratschläge gibt. Am Nachmittag absol- vieren Sie in der Gruppe einen zweiein- halb Stunden dauernden Theoriekurs, in dem Sie mehr über die neuen Verkehrs- regeln erfahren. Infos: Telefon 026 350 60 60 sectionfr@tcs.ch

Tarife und Bedingungen www.fribourg.tcs.ch Unter Mitgliedschaft & Vorteile Für die Miete des Passes erforderlich: Mobiltelefonnummer E-Mail-Adresse Kreditkarte Visa, Mastercard oder Postfinance

Mit dem Auto in die Ferien

Freie Fahrt mit dem TELEPASS Im Mobilitätszentrum des TCS können Sie TELEPASS mieten. Der TELEPASS ist ein Badge, der auf der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs angebracht wird. Sie können damit sämtliche Autobahngebühren in Italien, Frankreich, Spaniern und Portugal bezahlen, 104 

touring | April 2020

ohne an den Mautstellen anhalten zu müssen. Das an Ihrem Auto angebrachte Gerät erfasst die Gebühren an den Mautstellen automatisch. Die angefallenen Gebühren sowie die Mietkosten werden

jeden Monat direkt auf Ihrem Postkonto oder Ihrer Kreditkarte belastet. Sie können Ihren TELEPASS nach Belieben für eine kurze oder für eine längere Dauer mieten. Sobald Sie den Pass in unserem Mobilitätszentrum bezogen haben, wird er lokalisiert und aktiviert.


SEKTION FREIBURG

Camp juniors du TCS: une toute nouvelle formule

Nouveau

S’initier à l’art de la conduite et découvrir le fonctionnement d’une voiture? C’est possible, grâce aux Camps juniors organisés chaque année par notre section. Les camps sont ouverts à tous les jeunes de plus de 16 ans, à condition de ne pas être titulaire d’un permis d’élève conducteur de voiture. Il s’agit d’un apprentissage aux futures responsabilités du conducteur. Les participants bénéficient de l’encadrement de moniteurs d’auto-école et d’instructeurs TCS diplômés.

Le camp se déroule sur une semaine complète. Au menu: préparation en vue de l’examen de la théorie, cours de premier secours avec attestation, conduite et exercices au volant de différents véhicules, découverte de la mécanique automobile, exposés et sensibilisation sur les causes des accidents

de la circulation, sur la consommation d’alcool et de drogues et leurs conséquences juridiques. Les participants sont nourris et logés dans un centre de vacances à Charmey. Au terme du camp, les participants sont prêts pour passer la théorie de leur permis de conduire.

Info Lieu du camp Le camp est organisé à Charmey

Photo: Charly Rappo

Prix du camp 690 francs pour les enfants de membres 840 francs pour les non-membres Dates des camps Eté: du 16 au 21.08.2020 Automne: du 18 au 23.10.2020

Bulletin d’inscription pour les cours Inscription à envoyer à Centre de mobilité TCS, route d’Englisberg 2, 1763 Granges-Paccot, ou à sectionfr@tcs.ch. Une confirmation vous sera envoyée. Pour plus de renseignements, par téléphone ou internet, voir contact p. 106. Choix du cours et de la date Date choisie:

Conduire aujourd’hui 1

Camp Juniors

Date de remplacement:

Informations personnelles du participant / de la participante (tous les cours) Nom: Prénom: Date de naissance: Informations de contact du participant (ATTENTION: pour les mineurs, informations de contact d'un parent) Nom, prénom:

N° de membre du TCS:

Adresse:

NPA, Lieu:

Adresse e-mail:

Téléphone:

Téléphone portable:

Informations véhicule (uniquement pour Conduire aujourd'hui) Marque: Avec ABS 1

N° de plaque: Sans ABS

Automatique 

Manuelle

L’heure exacte de votre rendez-vous pour conduire vous sera confirmée après réception de votre inscription. April 2020  |  touring 

105


SEKTION FREIBURG

En un coup d’œil Auf einen Blick Patrouille TCS Assistance 24h/24h | En cas de panne 0800 140 140

Patrouille TCS Assistance 24h/24h | Pannenhilfe 0800 140 140

Centre de mobilité Route d’Englisberg 2 | 1763 Granges-Paccot 026 350 60 60 | section@tcs.ch Horaires d’ouverture: Voir bas de page.

Mobilitätszentrum Route d’Englisberg 2 | 1763 Granges-Paccot 026 350 60 60 | section@tcs.ch Öffnungszeiten: Siehe unten.

Notre Centre de mobilité est ouvert du lundi au vendredi pour les contrôles suivants, sur réservation:

Unser Mobilitätszentrum ist von Montag bis Freitag für folgende Kontrollen offen (Reservation nötig)

Pré-expertise, 60 min CHF   60.– (membre TCS) CHF 150.– (non-membre)

MFK-Vortest, 60 Min. CHF   60.– (TCS-Mitglieder) CHF 150.– (Nicht-Mitglieder)

Occasion, 90 min CHF 130.– (membre TCS) CHF 250.– (non-membre)

Occasions-Test, 90 Min. CHF 130.– (TCS-Mitglieder) CHF 250.– (Nicht-Mitglieder)

Contrôle de cas litigieux, 45 min CHF 90.– (membre TCS) CHF 130.– (non-membre)

Kontrolle bei Streitfällen, 45 Min. CHF 90.– (TCS-Mitglieder) CHF 130.– (Nicht-Mitglieder)

Contrôle amortisseurs, phares, freins, étalonnage du compteur CHF 40.– (membre TCS) CHF 90.– (non-membre)

Kontrolle Stossdämpfer, Scheinwerfer, Bremsen, Geschwindigkeitszähler CHF 40.– (TCS-Mitglieder) CHF 90.– (Nicht-Mitglieder)

Contrôle anti-pollution pour véhicules à essence uniquement CHF 50.– (membre TCS) CHF 90.– (non-membre)

Abgaskontrolle nur für Benzin-Fahrzeuge CHF 50.– (TCS-Mitglieder) CHF 90.– (Nicht-Mitglieder)

Caravan Gas Control (60 minutes) CHF 110.– (membre TCS) CHF 130.– (non-membre)

Caravan Gas Control 60 Min. CHF 110.– (TCS-Mitglieder) CHF 130.– (Nicht-Mitglieder)

Contrôle old & young timer CHF 130.– (membre TCS) CHF 250.– (non-membre)

Kontrolle für Old & young timer CHF 130.– (TCS-Mitglieder) CHF 250.– (Nicht-Mitglieder)

Camp Juniors (en français) Informations en page 105

Juniorenlager (mit Französischkenntnissen) Informationen auf Seite 105

Cours Informations et inscriptions sur www.fribourg.tcs.ch, rubrique «cours» ou par téléphone: 026 350 60 60, du lundi au vendredi de 8h à 17h

Kurse Informationen und Anmeldungen auf www.fribourg.tcs.ch, Rubrik «Kurse» oder per Telefon: 026 350 60 60, vom Montag bis Freitag, von 8–17 Uhr

Training auto / moto | www.tcs.ch/fr/cours

Auto | Moto www.tcs.ch/fr/cours

Conduire aujourd’hui | Page 104

Autofahren heute | Seite 104

TCS Camping Club Fribourg Gérald Caboussat 026 664 03 03

TCS Camping Club Freiburg Gérald Caboussat 026 664 03 03

Seniors TCS Fribourg Marcel Thürler | 079 402 37 75 | marcel.thuerler@netplus.ch Annie Meige | 079 735 99 11 | danni.meige@hispeed.ch

Senioren TCS Freiburg Marcel Thürler | 079 402 37 75 | marcel.thuerler@netplus.ch Annie Meige | 079 735 99 11 | danni.meige@hispeed.ch

Horaires du point de contact Öffnungszeiten der Kontaktstelle

Horaires du Centre technique Öffnungszeiten Technisches Zentrum

Lundi | Montag Mardi | Dienstag Mercredi | Mittwoch Jeudi | Donnerstag Vendredi | Freitag

Lundi | Montag Mardi | Dienstag Mercredi | Mittwoch Jeudi | Donnerstag Vendredi | Freitag

106 

8 h –12 h | 13 h –16 h 45 8 h –12 h | 13 h –16 h 45 8 h –12 h 8 h –12 h | 13 h –18 h 30 8 h –12 h

touring | April 2020

7 h 30–11 h 45 | 13 h 30–16 h 45 7 h 30–11 h 45 | 13 h 30–16 h 45 7 h 15–10 h 15 7 h 30–11 h 45 | 13 h 30–19 h 15 7 h 30–11 h 45

Profile for TCS (Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero)

TCS Freiburg 4 / 2020  

Aktuelles und Wissenswertes aus dem TCS für die Mitglieder der Sektion Freiburg. Erscheint 3 mal im Jahr.

TCS Freiburg 4 / 2020  

Aktuelles und Wissenswertes aus dem TCS für die Mitglieder der Sektion Freiburg. Erscheint 3 mal im Jahr.