Page 1

WohnSinn 3,50 E

03/12

Interieur & Ambiente

Ganz schön schräg: Kreative Lösungen unterm Dach.

Revolution in der Küche

Per Knopfdruck kochendes Wasser – direkt aus dem Hahn!

Impressionen & I­­mpulse aus dem Holzhandwerk


Editorial Dem Himmel ganz nah: Wohn(t)räume unterm Dach.

Liebe Leserinnen und liebe Leser, als der Biedermeier-Maler Carl Spitzweg 1839 seinen „Armen Poeten“ in einem bescheidenen Dachgeschoss einquartierte, waren Dachkammern eine einfache Unterkunft für Tagelöhner. Die Zeiten haben sich geändert. Heute steht der ausgebaute Dachstuhl für exzellente Wohnqualität und Wohlfühlambiente. Mit unserem SPEZIAL „Ganz schön schräg: Kreative Lösungen unterm Dach“ tragen wir dieser Entwicklung Rechnung. Freuen Sie sich auf raffiniert geschnittene Relax- und Arbeitswelten, die Appetit machen, diesen kostbaren Raum mit Licht und Leben zu erfüllen. A propos Appetit. Sie planen eine Reise nach Paris? Dann reservieren Sie auf der Hinfahrt ein „Hors d‘oeuvre“ in der wallonischen Metropole Lüttich. Die Georges-Simenon-Stadt an der Maas verwöhnt mit Savoir Vivre, kulinarischen Köstlichkeiten, faszinierender Architektur und einem beachtlichen Arsenal von großen Kunstschätzen. Dass es nicht immer Lütticher Waffeln sein müssen, beweist unser Besuch in einem kleinen Tortenladen, in dem noch, wie in den guten alten Zeiten, jede einzelne Torte individuell nach Kundenwunsch kreiert und gebacken wird.

Foto: www. istockphoto.com, © eyewave

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen besinnlichen Jahresausklang, ein süßes Weihnachtsfest – und natürlich ein gesundes und möglichst unbeschwertes Jahr 2013. Herzlichst

Norbert und Patrick Sander


WohnSinn 03/12

3

Fotos: Green4Kids

Neues vom Holz

Magnetische Bausteine (Explorer Set) von Tegu.

Muldenkipper von Greentoys aus recycelten Plastikmilchflaschen.

Holzspielzeug mit gutem Gewissen.

Unbedenkliches Holzspielzeug für Kinder im Internet zu finden ist gar nicht so einfach. Wir haben den Online-Shop von Green4Kids entdeckt, dessen Produkte ausschließlich aus nachhaltigem Anbau stammen.

Die Idee kam Alexander Singer bei einem Rundgang auf der Spielwarenmesse in Nürnberg: warum nicht einen Online-Shop entwickeln, in dem es ausschließlich Spielwaren und Babyartikel gibt, die unbedenklich sind und aus nachhaltigem Anbau stammen? Sei es ein Holzspielzeug aus diversen zertifizierten Anbauprinzipien (z.B. FSC oder PEFC), oder Produkte aus Pflanzenfasern, recycelten Plastik-Milchflaschen, Spielzeug für Babys aus Maisstärke, BPA-freie Babyflaschen oder super coole Laufräder aus nachwachsenden Rohstoffen? Alexander Singer setzte seine Pläne in die Tat um. Im April 2011 ging der Online-Shop Green4Kids mit den ersten 100 Artikeln an den Start. Heute sind es knapp 500 Produkte – Tendenz weiter steigend. Kaum zu glauben: Der Online-Shop ist eine „One-Man-Show“ – vom Logo über das Design des Shops bis zum Bestelleingang, ob Verpackung, Versendung der Ware oder „Kundendienst“ – der emsige Franke managt von A bis Z alles selbst. Alle Artikel, die bestellbar sind, befinden sich auf Lager – damit kann die versandbereite Bestellung noch am selben Werktag zur Post gebracht werden. Seit Juli erfolgt der Versand auch nach Österreich, in die Schweiz sowie in eine Vielzahl anderer Länder Europas. Getreu dem Motto: Gutes Holzspielzeug und gutes Gewissen sind immer grenzenlos gut! n

Green4Kids vertreibt ausschließlich Spielwaren und Babyartikel, die unbedenklich sind und aus nachhaltigem Anbau stammen. www.green4kids.de


4 WohnSinn 03/12

Foto: Kornmüller Küchen

Foto: Bauknecht

Inhalt 10 Aktuell

02 Editorial 03 Neues vom Holz 06 NEWS 32 Mosaik: Stylische Porzellanserien

Wohnen

08 Speisezimmer-Highlights 2012 10 Landhaus Küche Cornwall 12 Natürlich gut schlafen 14 Pfiffige Accessoires für Bäder 16 Schluss mit Nackenschmerzen 18 PASSION – die effiziente Art des Kochens 20 Die schönsten Dunstabzugshauben der Saison 26 Küchen: Natürlich Manhattan 28 Innovation: Kochend-Wasser-Hahn „quooker“ 30 Treppen: Auf dem Weg nach oben

18 Leben

54 Genießen & Entspannen: Der kleine Tortenladen 56 Rezepte: Weihnachtsmenü mit Mandeln, Zimt + Lebkuchen

Garten + Natur 58 Outdoorgrillen im Winter

Information 60 62 64 66

Freude am Gehen Messen + Events Tipps & Infos Galerie: Dirk Müller


WohnSinn 03/12

Spezial:

42

34 10 Goldene Regeln 36 Großes Kino für ganz oben 38 Maßgenaue Küche unterm Dach 40 Die Wohlfühlschräge 42 Gleittürsysteme unterm Dach 44 Interview mit raumplus-Geschäftsführerin Uta Bergmann 46 Kinder mögen es schräg 48 Lichtgestalten für Treppe und Dachschräge 50 Vorher - Nachher –Story „Wohlfühlen unterm Dach“

Foto: raumplus

Ganz schön schräg: Kreative Lösungen fürs Dachgeschoss.

58

Reiselust

Foto: Haupert GmbH

68 Renaissance einer europäischen Metropole: Lüttich (Liège)

Service

68

Foto: OPT - Pascale Beroujon

72 Leserbriefe/ Leser fragen 73 Impressum 74 Vorschau auf Heft 1-13

5


Foto: www.fotolia.de, © Kzenon

Die

6 WohnSinn 03/12

News

und Produktneuheiten.

Red dot awards für BLANCO Spülen und Armaturen.

Vierfacher Triumph. Große Ehre für BLANCO: Gleich vier Produkte wurden mit dem international renommierten red dot product design award ausgezeichnet. „Vier red dots in einem Jahr – das ist eine sehr eindrückliche Bestätigung für den Erfolg unserer Design-Philosophie“, freute sich Achim Schreiber, Vorsitz­ ender der Geschäftsführung. Insgesamt 4.515 Anmeldungen aus 58 Nationen hatten die Experten in einem mehrtägigen Jurierungsprozess zu prüfen. Spezifische Kriterien waren unter anderem Innovationsgrad, Ergonomie, Funktionalität sowie ökologische Verträglichkeit. Ob Blancoandano, das vielseitige Edelstahl-Spülenprogramm mit prägnanten Radien und edler Anmutung, oder das neuartige Spülenmodul Blancomodex-M 60 aus Silgranit PuraDur II, das mit seinem markanten Charakter ein architektonisches Statement in der

Spülenmodul Blancomodex-M 60 aus Silgranit

Küche setzt – beide Spülenmodelle interpretieren den hohen Anspruch an Funktionalität, Qualität und die Vorteile der jeweiligen Materialien auf perfekte Weise. Auch die beiden preisgekrönten Armaturen bestechen durch herausragendes Design sowie funktionale Raffinesse: Von der Natur inspiriert zeigt sich Blancoyovis/-S und besticht mit filigraner Optik. Blancovonda hingegen steht für eine geradlinige Optik und ist mit ergonomischer Frontsteuerung ausgestattet. Chefdesignerin Brigitte Ziemann: „Wir sind ganz besonders stolz auf diese vier Auszeichnungen, weil die Ergebnisse auf einem gemeinsam getragenen Designverständnis sowie einem außerordentlichen Engagement dafür im gesamten Unternehmen basieren.“ www.blanco.de

Edelstahlbeckenlinie Blancoandano in Kombination mit der ebenfalls red dot design award ausgezeichneten Armatur Blancovonda.


WohnSinn 03/12

7 News

Bauknecht-Geschirrspüler: Neue Bestleistung im Wasserverbrauch.

Prod uk neuh teit!

Mit nur 6 Litern Wasser 13 Maßgedecke perfekt spülen – das schaffen die neuen Einbau-Geschirrspüler von Bauknecht und setzen damit einen neuen Maßstab* im Wasserverbrauch. Ähnlich genügsam zeigen sich die neuen Maschinen auch im Stromverbrauch – die Energieeffizienzklasse A+ ist der eindrucksvolle Beweis. Durch ein cleveres System ist mit den neuen Einbau-Geschirrspülern eine jährliche Ersparnis von ca. 1.680 Litern Trinkwasser im Vergleich zu einem Standard-Geschirrspüler** möglich. Dies entspricht in etwa 12 vollen Badewannen oder 2.240 Flaschen Mineralwasser à 0,75 Liter. Dabei schließen sich ein geringer Ressourcenverbrauch und höchster Komfort nicht aus: Die neuen Bauknecht Einbau-Geschirrspülmaschinen verfügen über die clevere Green Intelligence Technologie und passen den Programmablauf im Automatikmodus an die Art der Beladung und Verschmutzung des Geschirrs an. www.bauknecht.de

Kraftvoll saugen, wenig davon hören: Mit dem Q 5.0 extreme silencePower hat die Innovationsmarke Siemens jetzt einen Bodenstaubsauger eingeführt, der hohe Reinigungsleistung und niedriges Betriebsgeräusch vereint. Von der neuen silentClean premium Bodendüse bis zur gesamten, geräuschoptimierten Luftführung arbeiten dafür innovative Technologie und durchdachtes Design eng zusammen. Extrem leise – extrem leistungsstark. Sein leises Arbeiten verbindet der Q 5.0 mit Effizienz-Steigerung an einigen entscheidenden Stellen. Da ist zunächst der Siemens Hochleistungsmotor mit compressorTechnology. Seine aerodynamischen Schaufelräder holen das Maximum aus jedem Watt heraus. Der zweite Faktor heißt efficient air dynamics und bedeutet, dass der Luftfluss im Gerät optimiert wurde. Angefangen von der Düse, weiter beim Ansaugstutzen, über den Filterbeutel bis hin zum Ausblasfilter wurde der Weg der Luft so gestaltet, dass keine Verwirbelungen und Staus mehr auftreten. Das Resultat ist eine gründliche Staubaufnahme bei weniger Energieeinsatz.

Foto: Siemens

Foto: Bauknecht

Unerhört leise, sichtbar sauber: Siemens Q 5.0 extreme silence Power.

www.siemens.de

Wer wünscht sich nicht einen Staubsauger, der den Schmutz nicht verschont, aber dafür die Ohren? Der Siemens Q 5.0 extreme silencePower macht`s möglich.

Fotos: Blanco

* Status: März 2012; im Normprogramm Bio-Normal 50 °C ** im Vergleich mit dem durchschnittlichen Energie verbrauch eines Bauknecht Geschirrspülers der Energieeffizienzklasse A

Armatur Blancoyovis-S


8 WohnSinn 03/12

Messeneuheiten 2012

Auf-

Tischgruppe FUSION makassar; Stuhl Sin2 Leder, Highboard Avantgarde.

getischt.


WohnSinn 03/12

9 Wohnen

„Weniger ist mehr“ – das Credo der Dessauer Bauhaus-Architektur stand bei den pabneu-Highlights des Jahres 2012 erfolgreich Pate. Die Schönheit und Sinnlichkeit des Essbereichs gekonnt in Szene zu setzen, das ist mit der breiten Möbelpalette des österreichischen TopaTeam Partners pabneu zweifellos der pure Genuss. Ob modern oder klassisch, ob akzentuiert oder großflächig: Appetit holt man sich am Besten in der Küche – oder mit den raffinierten Esstischen von pabneu.

Fusion: Interessante Spannungsmomente aus Kühle und Wärme.

Wir sind Ihr TopaTeam Fachbetrieb und beraten Sie gerne in allen Fragen rund um das perfekte Esszimmer.

Stilvoll Wohnen kann so einfach sein. Jemand, der fest im Leben steht, wünscht sich auch beim Wohnen klare und puristische Formen. FUSION ist eine offene Einladung an Menschen, welche raffinierte Kontraste nicht nur auf dem eigenen Teller zu schätzen wissen. Keine Frage: Hier bilden Natur und Design eine perfekte Symbiose.

Lebensraum Fotos: pabneu

neu definieren: LIFE. Berühren und spüren: Räume werden von Menschen bestimmt und prägen den Lebensstil ihrer Bewohner. Gute Möbel setzen keine Grenzen, sondern inspirieren. Mit LIFE wird dem Wunsch und der Sehnsucht vieler Menschen nach echten, authentischen Werten Rechnung getragen.

Handwerkskunst in Vollendung: AREA. Leidenschaft für Form und Material: Natürlich und authentisch – das ist AREA. Mit Liebe zum Detail wird jede Planung zu einem Raum voller Lebensqualität. Echter Nussbaum, massiv, dauerhaft und wertbeständig – verleiht dem Möbel die gewünschte Leichtigkeit und erzeugt so ein unverwechselbares Wohlfühl-Ambiente.


10

Landhaus Cornwall schneeweiß. Lieblicher

!

Fotos: Kornmüller Küchen

Bis zum heutigen Tag hat die Landwirtschaft im südwestlichsten Teil Englands eine große Bedeutung. Mit Kornmüllers „Cornwall schneeweiß“ holen Sie sich ein starkes Stück Landleben in die eigenen vier Wände...

Die Kornmüller-Küche.

Einer Manufaktur gleich, treffen Tradition und Innovation hier auf menschliche Handwerkskunst und technologische Intelligenz. Von der hauseigenen Holztrocknung über den Holzaufschnitt bis hin zur Produktion der Korpusse und Fronten entstehen wohnliche Gesamtkunstwerke mit individueller Persönlichkeit!

• • • • •

Korpusse und Fronten in hochwertiger Eigenverarbeitung Küchen aller Stilrichtungen Ständige Produktentwicklung Über 45 Jahre Know-how im Küchenbau Ökologische Oberflächenbehandlung


WohnSinn 03/12

11 Wohnen

flair: Das Unterbaubecken in der gekalkten Eichenarbeitsplatte fügt sich mit der dezenten Kantenfase harmonisch ins Gesamtbild.

Schon der erste Blick auf diese Küche macht Appetit: Liebevoll in Handarbeit aufgetragenes Schneeweiß verleiht den Rahmenfronten mit furnierter Eichenfüllung einen sanften Ausdruck in antiker Optik und vermittelt dem Auge Ruhe und Geborgenheit. Als besonders praktisch erweist sich das Unterbaubecken in der gekalkten Eichenarbeitsplatte, die sich mit ihrer dezenten Kantenfase harmonisch ins Gesamtbild einfügt. Weidenkörbe, Keramikschütten, geschwungene Griffe und eingearbeitete Metall-Accessoires vervollständigen das Landhausflair und antizipieren die gute alte Zeit ins 21. Jahrhundert. Schöne Aussichten – auch hinter der Fassade. Es ist aber nicht nur die schöne Fassade, welche für Kornmüllers „Cornwall“ spricht – auch „hinter den Kulissen“ steckt diese wunderbare Küche voller guter Argumente. So sorgt der praktische Le Mans-Eckschrank für optimalen Zugriff auch im hintersten Winkel der Küche. Schönes findet im Aufsatzregal mit Rillenfräsung jede Menge Platz um bewundert zu werden. Und hinter den Fronten spricht die Küche mit seinem stabilen Eichenkorpus und Eichenladen eine ebenso solide wie kompromisslose Sprache. In Kombination mit den hochwertig verarbeiteten natürlichen Werkstoffen entsteht auf diese Weise ein starkes Ensemble, das materielle, aber auch ideelle Werte für eine lange Zeit transportiert und visualisiert und Raum für liebevolle Begegnungen schafft. n

Der praktische Le Mans-Eckschrank Schwenkauszug mit Arena-Style Tablaren sorgt für optimalen Zugriff auch im hintersten Winkel der Küche.


12 WohnSinn03/12

Nachhaltige Verbindung: Natürlich guter

Schlaf

und perfekte Ergonomie.

Ökologisch OK oder ökologisch KO? Nur ökologische Produkte sind auch ökonomisch im Sinne der Nachhaltigkeit. Die Nahrungsmittelindustrie mit der großen Bio-Welle bringt das jeden Tag mit der Kaufentscheidung für oder gegen Bio-Milch auf den Punkt. Langsam zieht die Bekleidungsbranche nach. Und die Automobilindustrie setzt auf weniger CO2 statt mehr PS.

Einzig in der Möbelindustrie ist alles anders. Es gibt zwar eine große Anzahl von kleinen Spezialanbietern, die sich dem Ökologischen verschrieben haben, aber die Marktmacht gehört den Big Playern. Dort geht es um Menge und Preis - und solange die sehr großzügigen gesetzlichen Normen in Punkto Ökologie (Inhaltstoffe) und Gesundheit (z.B. Ausdämpfungen) nicht überschritten werden, sehen die Industriekapitäne keine Notwendigkeit für eine Verhaltensänderung. Klarer Trend hin zu nachhaltigen Anbauformen. Die vielen kleinen Bio-Hersteller, die in absolut nichts mehr den Öko-Freaks aus den 80ern ähneln, leben indes ganz gut von der ständig steigenden Nachfrage. Für immer mehr Konsumenten ist es wichtig, dass die Rohstoffe aus nachhaltigen Anbauformen kommen und keine Lebensräume für Menschen und Tiere zerstört werden. Die kleinen Herstellerstrukturen ermöglichen eine viel engere


WohnSinn03/12 13 Wohnen änderungen, ganz einfach an die neue Situation anpassen kann. Zu hart oder zu weich? Gibt es nicht. Naturkautschuk statt Mischlatex. ProNatura-Schlafsysteme entsprechen den absolut höchsten Anforderungen an ökologische Maßstäben. Mit dem QUL-zertifizierten Naturkautschuk hält sich der Hersteller die konsumentenverwirrenden Mischlatex-Produkte vom Leib. Denn Mischlatex-Produkte verbrauchen rund 10mal mehr Energie in der Herstellung als Naturkautschuk und können beim Schläfer allergische Reaktionen verursachen. Die verwendeten Hölzer stammen bei ProNatura ebenfalls aus PEFCzertifizierten Anbaugebieten. Neben der Ergonomie steht die CO2-neutrale Produktgestaltung im Vordergrund. Beides sind Eigenschaften, die neben der nachträglichen Anpassungsmöglichkeit die Entscheidung für ein ProNatura-Schlafsystem sehr einfach machen. n

Fotos: Pro Natura

und nähere Beziehung zu den Kunden. Produkt­ innovationen mit einem Individualisierungsgrad, von denen die Industrie nur träumen kann, sind die logische Folge. Lernen von der Natur. Ein besonders erfolgreiches Beispiel für Bio-Produkte ist der österreichische TopaTeam Partner ProNatura. Der Grundgedanke von ProNatura war von Beginn, einerseits ein funktionales Schlafsystem anzubieten und andererseits sollte dieses Schlafsystem ausschließlich aus natürlichen Materi­ alien bestehen. Mit beiden Ansprüchen setzt man sich deutlich von den üblichen Matratzenangeboten ab. Das gelingt mit dem ergonomischen Schlafsystem, das sowohl die körperlichen Eigenheiten des Schläfers berücksichtigt, als auch den orthopädischen Grundprinzipien des Körperaufbaus gerecht wird. Der einzigartige Vorteil der Schlafsysteme von ProNatura liegt darin, dass man sie auch im Nachhinein, also z.B. bei Gewichtsver-

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um das Thema Schlaf und Schlafsysteme.


14 WohnSinn 03/12

Bad:

Alles in bester

Das Esszimmer hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Comeback gefeiert. Als Ruhepol und Ort der Gemeinschaft, des Lachens, Parlierens & Dinierens ist dieser Raum wieder zu dem geworden, was er vor vielen Jahren schon einmal war: ein Platz, der unseren persönlichen Geschmack perfekt widerspiegelt und der einen adäquaten Rahmen für die kleinen und großen Tafelfreuden des Lebens bietet.

Ordnung. FORTUNE

SONIC

Fotos: Kleine Wolke

BOWL

Gerade kleine Bäder und WCs profitieren besonders von pfiffigen Accessoires. Die Kollektionen SONIC, BOWL und FORTUNE aus dem Hause „Kleine Wolke“ sorgen mit frischen Farben und weichen organischen Formen für unwiderstehlich gute Laune.

Die Accessoires-Kollektion SONIC verbreitet mit ihrem sandigen, natürlichen Farbton und dem hochwertigen Porzellan ein wohltuendes Maß an Bodenständigkeit und eignet sich deshalb insbesondere als perfektes Pendant für Bäder mit einem warmen, mediterranen Grundton. Frech und frisch kommen dagegen die Kollektionen BOWL und FORTUNE (beide aus Kunststoff MS) daher – natürlich immer „Edge of time“, immer perfekt kombinierbar sowohl mit einem weißen Bad als auch mit knalligen Signalfarben wie Magenta, Blau oder Pink. Die Kollektionen SONIC, BOWL und FORTUNE sind jeweils als Zahnputzbecher, Seifenschale, Seifenspender und WC-Bürstengarnitur im ausgewählten Fachhandel erhältlich. n

!

Kleine Wolke – Flauschige Träume für Bad & Bett.

Bereits im 18. Jahrhundert startete die Unternehmensgeschichte von „Kleine Wolke“ mit der Herstellung von Schiffstauen und Netzen. Heute steht der Name als Synonym für hochwertige Badtextilien. Ob Badteppich, Duschvorhang, Sicherheitseinlage, Bettwäsche oder Accessoires: Die Themenwelten von „Kleine Wolke“ bieten Inspiration und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, um aus den eigenen vier Wänden eine echte Wohlfühloase zu zaubern.


16 WohnSinn 03/12

Fotos: Relax

Naturbelassene Materialien fördern die positiven Effekte eines gesunden Bettklimas – die neue Komfort-Schulterzone von RELAX macht nun auch Schluss mit Nackenschmerzen.

Schluss mit

Nackenschmerzen –

Komfort-Schulterzo von Relax-Natürlich Wohnen GmbH. Mit der neuen Komfort-Schulterzone hat Relax-Natürlich Wohnen GmbH eine optimale Lösung für Verspannungen in den Bereichen Schultern und Nacken geschaffen.

!

Volkskrankheit Nackenschmerzen Rund 15% aller Menschen sind direkt von Nackenschmerzen betroffen. Meist sind diese auf Verspannungen oder Verkrampfungen der Hals- und Schultermuskulatur zurückzuführen, die unter anderem durch eine falsche Schlafposition ausgelöst werden. Häufig liegt der Druckpunkt dabei zu stark auf den angesprochenen Muskelpartien. Auch die vermehrte Büro- und Bildschirmarbeit sowie der damit verbundene geringere Muskelaufbau in den Bereichen Schultern und Nacken trägt erheblich zum vermehrten Auftreten dieser Probleme bei – mit negativen Folgen für die gesamte Motorik.

Das Zirben-Komplettangebot von Relax

Die Zirbe, auch „Königin der Alpen“ genannt, zählt zu den wertvollsten heimischen Hölzern. Im extremen Klima wachsen die Bäume auf 1500 bis 2000 m Seehöhe und werden bis zu 1000 Jahre alt. Um unter diesen Bedingungen überleben zu können, braucht es eine besonders hohe Widerstandskraft – eine Kraft, die bei der Verarbeitung des Zirbenholzes genutzt wird. Die Firma Relax Natürlich Wohnen GmbH setzt schon seit Jahren auf die positiven Eigenschaften des Zirbenholzes und bietet ein „Zirben-Komplettprogramm“, vom Relax 2000 Bettsystem und den Massivholzbetten aus Zirbenholz bis zu den Bettwaren an.


WohnSinn 03/12

17 Wohnen

!

Herzstück des Relax Bettsystem-angebots: Relax 2000-Tellersystem.

Die Relax-Natürlich Wohnen GmbH mit Sitz in der Salzburger Gemeinde Obertrum am See ist seit 20 Jahren ein Garant für gesunden und erholsamen Schlaf. Herzstück des Angebots ist das System Relax 2000: Hier ermöglichen 45 patentierte, dreidimensional gelagerte Federkörper mit einer Einsinktiefe von 70 mm (bei Einsatz der KomfortSchulterzone sogar insgesamt 120 mm) optimale Entspannung für die Wirbelsäule, da sie an den verschiedenen Stellen je nach Bedarf unterstützen oder nachgeben. Dank spezieller Zugstangen kann die Festigkeit der einzelnen Federkörper individuell eingerichtet werden – was eine deutliche Entlastung für den Becken- und Schulterbereich schafft. Kein Wunder, dass die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer (IGR) das System Relax 2000 „rundum“ empfiehlt.

ne

NEU: Die Komfort-Schulterzone Eines ist klar: Nur wenn Rücken und Nacken entspannen, fühlen sich Schlafende wohl und können voll und ganz regenerieren. Die neu entwickelte Komfort-Schulterzone von Relax Natürlich Wohnen bietet eine erhöhte Einsinktiefe von zusätzlichen 50 mm und sorgt für eine noch bessere

Entlastung der Wirbelsäule. Besonders gegen Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich und für Seitenschläfer ist das Bettsystem Relax 2000 mit der Komfort- Schulterzone bestens geeignet. Durch die höhere Einsinktiefe wird der gesunde und erholsame Schlaf nachhaltig unterstützt und die Wirbelsäule optimal entlastet. n


Fotos: Bauknecht

18 WohnSinn 03/12

Perfekter

Genuss

dank der effizienten Art des Kochens.

Fünf Kochzonen, zwei KombiZonen – 1001 Ideen! Bauknecht PASSION macht die schönste Nebensache der Welt noch angenehmer, bequemer und einen Tick sicherer.

Fünf Kochzonen – davon zwei Kombi-Zonen und eine extra große Kochzone mit 30 cm – bieten dem ambitionierten Hobby-Kocher ebenso wie dem Professional höchste Flexibilität bei der täglichen Zubereitung von kleinen und großen kulinarischen Köstlichkeiten. Dank der Kochfeldbreite von 90 cm bietet Bauknecht PASSION den nötigen Platz, auch mehrere Töpfe und Pfannen gleichzeitig zu nutzen. Die Zone erhitzt sich nur dort, wo sich der Topf befindet und passt sich diesem automatisch und flexibel an. Intuitive Bedienung – maximaler Komfort. Steuern Sie die Kochzonen über das flache und elegante Touch Control Display auf dem Induktions-


WohnSinn 03/12 kochfeld mit neuer Slider-Technologie. Sie können die Kochzonen einzeln – oder z. B. beim Einsatz eines länglichen Bräters – auch kombiniert mit Hilfe der praktischen Brückenfunktion nutzen. Immer einen Schritt voraus – auch in punkto Sicherheit. Auf dem Touch Control Display verfolgen Sie den Fortschritt des Erwärmens und erhalten – dank dem Auto-Sensor – neben dem akustischen auch ein optisches Signal, wenn der Siedepunkt erreicht ist. Das Induktionsfeld reduziert in diesem Fall direkt die Energiezufuhr. Damit spart das Kochfeld Energie, verhindert aber auch ein Überkochen und Austrocknen Ihrer Speisen. Sollte ein Topf leer sein

Glasklare Vorteile mit Induktion: Induktion vereint alle Vorteile von Gas und Glaskeramik in einer intelligenten Technologie. So bietet sie schnellste Aufheizung und Abkühlung: Wird das Kochgeschirr von der Kochfläche genommen, wird die Energiezufuhr automatisch unterbrochen. Spritzer brennen so nicht an, und das Kochfeld ist immer leicht zu reinigen. Wie alle Bauknecht Induktionskochflelder ist auch dieses mit hochwertigem SCHOTT Ceran® Glas ausgestattet.

oder das vorher enthaltene Wasser verdampft sein, warnt das Kochfeld Sie und stoppt die Energiezufuhr ganz. Damit ist das neue Induktionskochfeld nicht nur höchst effizient, sondern auch sicher. Ein weiteres Plus an Sicherheit bietet Ihnen die Pausenfunktion, die Ihnen schnelle Temperaturkontrolle per Fingerdruck bietet. Werden Sie während des Kochens z. B. durch ein Telefonat oder ein Klingeln an der Haustür abgelenkt, wählen Sie die Pausenfunktion. Alle aktiven Kochzonen werden automatisch auf die Warmhalte-Stufe zurückgefahren. Wird die Pausenfunktion innerhalb von 30 Minuten nicht wieder aktiviert, schaltet sich das Kochfeld automatisch selbst ab. Einfach genial. Genial einfach. So geht kochen mit Bauknecht. n

19 Wohnen

Gut zu wissen: Das Bauknecht Passion Geräteprogramm umfasst alle EinbaugeräteProduktgruppen von Kochen über Kühlen bis Spülen und bietet Ihnen so eine große Auswahl und unzählige Variationsmöglichkeiten bei der individuellen Küchengestaltung.


20 WohnSinn 03/12

neff AirDeLuxe: Wer viel kocht, braucht rund um den Herd exzellente Bedingungen – und natürlich eine Optik, die Appetit auf mehr macht.

Dunstabzugshauben sind ein wichtiges Instrument beim Kochen, da sie sowohl Dampf als auch schlechte Gerüche aus der Küche nehmen. Auf den folgenden Seiten präsentieren wir Ihnen die schönsten Eyecatcher der Saison. Manche sehen übrigens so chic aus, dass man sie als Dunstabzugshauben auf den ersten Blick gar nicht erkennen mag.

Leise, stark und super chic:

Die schönsten

Dunstabzug


WohnSinn 03/12

21

Fotos: Neff

Wohnen

AIRDELUXE – FRISCHE LUFT IN IHRER SCHÖNSTEN FORM

Wer glaubt, bei Wandessen gäbe es vergleichsweise wenig Spielraum für gestalterische Innovationen, der wird mit dem Namen AirDeLuxe eines Besseren belehrt. Die edle Wandesse trägt durch ihre inneren Werte, durch Leistung, Effizienz und Be­dienkomfort, zu einem genussvollen und entspannten Lebensgefühl bei. DIE OPTIK: SINN UND SINNLICHKEIT Die luxuriöse AirDeLuxe-Esse des nordbadischen TopaTeam Herstellers neff will das Kochen mehr denn je zu einem sinnlichen Erlebnis machen: Ihr eleganter Kubus aus hochwertigem Edelstahl, der sich von einem tiefschwarz glänzenden, mit Edelstahl umrahmten, facettierten Glaspaneel abhebt, scheint in ergonomischer Kopffrei-Höhe über dem Kochfeld zu schweben. Dazu beeindruckt die Wand­esse AirDeLuxe mit modernster Technik – wahlweise in Abluft- oder Umluftausstattung. DIE EFFIZIENZ: BESSER GEHT’S KAUM Da Umluftmodelle ohne Wanddurchbruch zu installieren und gerade in gut gedämmten Häusern energetisch günstiger sind, liegt auch bei der AirDeLuxe-Esse das Hauptaugenmerk auf der Umluftvariante – zumal diese den Vergleich mit der Abluft-Version nicht scheuen muss. Im Gegenteil: Ihr DualCleanAir Umluftmodul mit zwei Filtereinheiten schafft viel reine Luft mit besonders wenig Aufwand. Aufgrund seiner vergrößerten Filteroberfläche kann es bis zu 98 Prozent der Kü-

Neff

chengerüche reduzieren und dank hoher Umwälzleistung schnell in klare Luft umwandeln. Dieser Wert übersteigt herkömmliche Umluftsysteme um über 25 Prozent. DIE BEDIENUNG: KLARE SACHE. Und die Bedienung? Formschön und ergonomisch sinnvoll wurde das Display in die rechte Seite des Glaspaneels integriert – bedienbar über Kurzhubtasten am Edelstahlrahmen. Und nicht zuletzt das neuartige Lichtkonzept verbindet individuelles Wohlfühlambiente mit effektiver Arbeitsplatzausstattung: Die in den Kubus integrierten LED-Module leuchten das darunterliegende Kochfeld bis in den letzten Winkel aus, können aber auf Wunsch mit SoftLight® stufenlos gedimmt werden. Gleichzeitig weisen sie die beste Energieeffizienz und längste Lebensdauer unter den Leuchtmitteln auf. Leise ist die Esse auch noch: Der kraftvolle Motor des Umluftgebläses arbeitet trotz hoher Leistung mit minimaler Geräuschentwicklung – auch das ist ein Beitrag zum individuellen Wohlbefinden. n

gshauben

der Saison.


22 WohnSinn 03/12

Fotos: Bauknecht

Bauknecht

LED`s cook: Designhaube Ambient Light schafft stimmungsvolles LED-Licht.

Die neue dekorative Dunstabzugshaube Ambient Light DWGR 9880 EW von Bauknecht sorgt nicht nur für frische Luft beim Kochen, sondern ermöglicht es dem Verbraucher auch, das Ambiente und die Atmosphäre in der Küche durch weiches, farbiges LED-Licht ganz bewusst zu gestalten. Mit der Designhaube Ambient Light kann jetzt dank des farbigen LED-Lichts auch das Ambiente der jeweiligen Stimmung oder dem Menü angepasst werden. Damit ist die neue Bauknecht Design­haube Ambient Light perfekt für alle Hobbyköche, die Kochen mit allen Sinnen genießen – und dieses Erlebnis in gemütlicher Atmosphäre gern mit Familie und Freunden teilen. Stylische LED-Leuchten in sechs Farben. Die dekorative Dunstabzugshaube ist – passend zum stylischen Wohnambiente – in weißem Glas erhältlich und mit modernster LED-Technologie ausgestattet. Die diskret zwischen den beiden Glasblenden horizontal in einer Linie angebrachten LED-Leuchten können je nach Wunsch sechs vordefinierte Farben darstellen oder im Show Mode

das Licht kontinuierlich wechseln. Außerdem sind die Leuchten äußerst langlebig und energieeffizient. Die hochglänzende Glasoberfläche des neuen Modells sorgt zusätzlich für ein besonders attraktives Lichtspiel mit stimmungsvollen Reflektionen. Puristisches Design im Stile eines superflachen LED-TVs. Die perfekte Ausleuchtung der Arbeitsfläche erfolgt durch Halogenspots. All dies können die Verbraucher über ein innovatives Bedienfeld an der Seite der Dunstabzughaube einstellen. Der Clou: Die seitliche Platzierung des Bedienfeldes ermöglicht eine vollkommen puristische Optik an der Vorderseite der Haube, ganz im optischen Stil eines superflachen LED-TVs. Die neue Dunstabzugshaube ist 80 cm breit und hat eine Gebläseleistung von 660 m3 pro Stunde bei einem Betriebsgeräusch von nur 64 dBA. n

Die stylischen Leuchten können je nach Wunsch sechs vordefinierte Farben darstellen oder im Show Mode das Licht kontinuierlich wechseln.


WohnSinn 03/12

23 Wohnen

Bosch: Neue

Essen

Good News für alle Konsumenten, denen Ästhetik und Ergonomie ebenso wichtig sind wie Funktionalität und der schonende Umgang mit unserer Umwelt: Drei neue Wandessen im Ergo-Design – DWK09M750, -760 und -720 bereichern seit Anfang des Jahres das Programm. Ebenfalls neu im Programm ist die Energiespar-Esse DWB09T855: Sie ist die erste Abzugshaube, die aufgrund ihrer niedrigen Energieverbrauchswerte das „Green Technology inside“-Label von Bosch tragen darf.

Fotos: Bosch

Bosch

im Ergo-Design.

Ergonomie und Ästhetik unter einer Haube „Ergo-Design – made by Bosch“ – hinter diesem Begriff verbirgt sich eine äußere Form und Gestaltung, die neben ihrer visuellen Prägnanz maximal barrierefrei und intuitiv in der Anwendung ist. Die eleganten Essen bestechen durch ihren 90 Zentimeter breiten Schirm aus Edelstahl oder schwarzem bzw. weißem Glas, welcher schräg nach oben gerichtet ist und damit dem Koch volle Kopffreiheit gewährt. Hinter dem Schirm verbirgt sich der EdelstahlFettfilter, welcher bequem in der Spülmaschine gereinigt werden kann. Zwei Halogenstrahler setzen gekonnt Licht-Akzente. Mit einer maximalen Abluftleistung von 780 Kubikmetern pro Stunde lässt das doppelflutige Hochleistungsgebläse Kochschwaden und Essensdüften keine Chance.

Ganz schön grün: Erste GTi-Abzugshaube. Die 90 Zentimeter breite Bosch Wandesse DWB09T855 im Box-Design stellt eine Premiere dar. Sie ist die erste Esse von Bosch, die in das „Green Technology inside“ (GTi)-Programm der energiesparendsten Bosch Geräte aufgenommen wurde. Ihre Energieeffizienz verdankt sie langlebigen und stromsparenden LEDs sowie der EcoDrive Motortechnologie, einem bürstenlosen und daher reibungsarmen, leisen Gleichstrommotor. Gegenüber einem Modell mit herkömmlicher Motorisierung und Beleuchtung spart die neue GTi-Esse 80 Prozent Strom* – und das bei einer starken Abluftleistung von 850 Kubikmetern pro Stunde. Mithilfe des komfortablen CleanAir-Moduls von Bosch kann die GTi-Haube bei Bedarf sogar als Umlufthaube verwendet werden. n

*) bei einem durchschnittlichen Lüfterbetrieb von 1 Stunde pro Tag auf Stufe 2 und einem Lichtbetrieb von 2 Stunden am Tag


24 WohnSinn 03/12

Fotos: Miele

Das universelle Design der neuen Unterbau-Hauben von Miele, die als 60 und 100 Zentimeter breite Modelle (Foto unten) erhältlich sind, passt zu vielen Küchenstilen.

Miele Miele: Puristisches Design für saubere Luft.

Von anderen Geräten auf dem Markt unterscheiden sich die neuen Miele-Hauben (wahlweise in 60 und 100 Zentimeter Breite sowie modellabhängig in Edelstahl, Brillantweiß und Dunkelbraun erhältlich) durch Qualitätsmerkmale, die erst auf den zweiten Blick zu erkennen sind. So sind die im westfälischen Arnsberg produzierten Geräte mit zehnlagigen Edelstahl-Metallfettfiltern ausgestattet. Diese garantieren eine optimale Fettabscheidung. Die Reinigung erfolgt einfach und bequem im Geschirrspüler. Ein Alleinstellungsmerkmal aller Miele-Dunstabzugshauben und damit auch der neuen Unterbaumodelle ist das sogenannte CleanCover, quasi eine „Haube in der Haube“. Das CleanCover ist eine glatte, geschlossene Oberfläche, die sichtbar wird, wenn die Fettfilter herausgenommen sind. Vorteil dieser Konstruktion: Der Bereich hinter den Metallfettfiltern ist sehr leicht zu reinigen und der Benutzer kommt dabei nicht mit scharfen Kanten, Motor oder spannungsführenden Kabeln in Berührung. n


26

Foto: Nolte

Provence Ulme ist eines der neuen Holzdekore, hier mit Front MANHATTAN und wieder aufgegriffen im Tisch. Auch hier ist Natürlichkeit Trumpf: Die Schichtstofffront NOVA BRILLANT passt in Magolia Hochglanz farblich ins Konzept der Naturtöne.

Natürlich

Manhattan. Natürlich, stylish oder urban? Manche Küchen haben einfach alles drauf...

Das Holzdekor Provence Ulme mit der Front MANHATTAN hat mit seiner natürlich wirkenden Maserung optisch sowohl außen als auch innen viel zu bieten.

Noltes „Manhattan“ vereint die funktional-stylische Urbanität einer Millionen-Metropole mit dem natürlichen Charme und der wohltuenden Ruhe der nördlichen Neuengland-Staaten. Mit seiner lebhaften Maserung verleiht Provence Ulme selbst den rahmenlosen Fronten der Serie MANHATTAN einen dezent-rustikalen Touch, ohne jede Schnörkel. MANHATTAN, die Front zum besonders attraktiven Einstiegspreis, ist der beste Beweis für Vielfalt. Ganze 14 Dekore, darunter Naturtöne und Holzdekore in verschiedensten Abstufungen, sind hier vorhanden. Darüber hinaus sind die abgebildeten Türen, wie übrigens auch viele andere Glattfronten, im Griffloslook MatrixLine 150 erhältlich.

Auch in Sachen Küchen heißt es „zurück zur Natur“. Organisch fließende Formen sorgen für neuen Schwung. Nolte Küchen bietet konkave und konvexe Türen mit SOFT LACK, NOVA LACK und SPOT in drei Preisklassen und allen gängigen Trendfarben an. Dazu gehört auch Sahara, eine Nuance, die sich


WohnSinn 03/12

27 Wohnen

aktuell nicht wie ein roter, sondern als soft-beiger Faden durch die Programme zieht. Ein ganz großes Thema sind aber auch Holzdekore. Sie bilden den Rahmen oder wirken ganz für sich allein. In diesem Jahr setzen Chalet Eiche und Provence Ulme Akzente. Ob als Front, im Korpus mit durchgehend einheitlichem Dekor oder für Arbeitsplatten, Nischen und Wangen – hier gibt es jede Menge Spielraum. n Chalet Eiche (MANHATTAN, kombiniert mit Weiß) bringt einen rustikalen Touch. Das warme, lebhafte Holzdekor erntet in dieser Saison viel Beifall. Eine Glasnische im Motiv Birch Forest ist ein weiterer Hingucker in diesem Design.

!

Zurück zur Natur: Nolte und der grüne Daumen.

Seit September 2010 ist Nolte Küchen als erster deutscher Küchenhersteller sowohl PEFC- als auch FSC®-zertifiziert und unterstützt damit eine nachhaltige, soziale Waldwirtschaft. Die Beschaffung der Holzwerkstoffe, die in der Produktion zum Einsatz kommen, erfolgt nach streng kontrollierten Maßstäben und unter fairen Bedingungen für Mensch und Umwelt. Auch beim Strom setzt der Küchenhersteller Zeichen und bezieht, wie alle Unternehmen der Nolte Group, seit Januar 2012 ausschließlich Energie aus Wasserkraft im Rhein. Ein Teil der Kosten für den nach den strengen Richtlinien des „Grüner Strom Label“ unabhängig zertifizierten Strom fließt in neue regenerative Anlagen in der Region und sorgt damit auch in diesem Bereich für neue Arbeitsplätze. Möglich wird dies durch eine groß angelegte Kooperation mit den „Pfalzwerken“ in Ludwigshafen, die in ihrem Umfang bisher einmalig und richtungsweisend ist.


28 WohnSinn 03/12

Fotos: Quooker

Effizienz plus hohe Designqualität: der Quooker wurde mit dem renommierten „Focus Green Silver“Award für ökonomische und ökologische Vorzüge ausgezeichnet.

Heiß auf optimale

„Quooker “

Lösungen:

Gemüse blanchieren, Nudelwasser füllen oder Kaffee kochen – der Kochend-Wasser-Hahn von Quooker stellt sofort 100 Grad heißes Wasser bereit.


“.

WohnSinn 03/12 29

!

SICHERHEIT! Bei kochendem Wasser und Kindern heißt es aufpassen. Das gilt für Wasserkessel, -kocher und Quookers. Der Quooker-Hahn hat jedoch einen Druck-, Drehbedienknopf, den Kinder nicht so leicht öffnen können. Der Wasserstrahl ist selbstverständlich heiß, aber dadurch, dass er nicht massiv ist und aus Tröpfchen besteht, hat man die Hand zurückgezogen, bevor man sich verbrühen kann. Außerdem kommen nur 0,05 l Wasser pro Sekunde aus dem Hahn. HYGIENE! Aus der Frischwasserleitung strömt Wasser ins Reservoir, wird dort elektrisch auf 110°C erhitzt und garantiert so Sterilität. Beim Ausströmen als Spray-Strahl kühlt das Wasser auf 100°C ab und kocht. Dabei sorgt ein integrierter HiTAC®-Wasserfilter zusätzlich für höchste Reinheit sowie für geschmacks- und geruchsneutrales Wasser.

1970 brachte die Entwicklung der Instantsuppe Dipl.-Ing. Henri Peteri zu der Erkenntnis, dass sich die Zubereitung in Sekundenschnelle nur mit sofort einsatzbereitem 100°-Wasser verwirklichen ließe. Das war die Geburtsstunde des KochendWasser-Hahnes Quooker. Heute werden am Unternehmensstandort im niederländischen Ridderkerk zehntausende Quooker im Jahr produziert, welche die Küchen Europas revolutionieren. Mit kochendem Wasser auf Knopfdruck. Das kommt via Hahn aus einem kompakten 3-Liter-Wasserreservoir unter der Spüle. Ganz schön sicher. Ganz schön sparsam. Das aus der Frischwasserleitung eingespeiste Wasser wird im Reservoir auf 110°C erhitzt, wobei eine patentierte Hochvakuum-Isolation (VAQ) den Stromverbrauch auf minimalen 10 Watt hält. Das entspricht Kosten von 5 Cent pro Tag im Ruhezustand. Dazu spart das clevere System nicht nur

Wasser, Zeit, Energie und Platz, sondern bietet besondere Sicherheit. Der fest mit der Arbeitsplatte verbundene, doppelwandige Hahn mit kindersicherem Druck-Dreh-Bedienknopf verhindert Verbrühungen durch bewegliche Wasserkocher. So schützt er den Nachwuchs und entspannt die Eltern. Mit Familien-Anschluss. Ganz gleich, ob der Brei bereitet, ein Gläschen gewärmt oder der Sauger schnell sterilisiert werden soll – kochendes Wasser muss her, am besten sofort. Doch das konnte bislang im Bedarfsfall nur mit Wartezeit und portionsweise bereitet werden. Dafür, dass der 100° heiße Küchenhelfer unverzüglich, wenn nötig in Strömen, dabei aber immer kindersicher fließt, sorgt der Kochend-Wasser-Hahn „Quooker“, dessen Name Kürzel für „Quick Cooker“ und damit Programm ist. Vom Fläschchen bis zum Kinderteller n


Auf dem Weg

Oben. nach

Manche Treppen sind wie eine offene Einladung an die Sinne – und zugleich ein Hors d`oeuvre, um das Haus und seine Bewohner Schritt für Schritt näher kennen zu lernen...

Die Engländer sagen: „You never get a second chance for a first impression“. Der TopaTeam Hersteller DS DIX Scholten aus dem siegerländischen Mudersbach hat dieses Credo bei jeder seiner Treppen verinnerlicht. Schließlich wird hier der Kunde mit seinen Wünschen und Bedürfnissen immer über den gesamten Planungs- und Bearbeitungsprozess aktiv mit einbezogen: angefangen von der Art der Treppe über deren Grundriss bis hin zur Auswahl der richtigen Holzart für Wange, Stufe und Geländer. Am Ende steht ein Gesamtensemble, welches sowohl zur Persönlichkeit der Eigentümer bzw. Bewohner als auch zur Architektur und Geschichte des jeweiligen Hauses perfekt passen. Auf modernsten Bearbeitungszentren werden ausschließlich individuell gestaltete, vom Kunden ausgewählte Treppen in verschiedenen Konstruktionsarten, wie z. B. herkömmliche Zweiwangentreppen, Wangen-Bolzentreppen, handlaufgetragene Trep-

Klassisch schön: Rundwangentreppe, Konstruktion aufgesattelt, Holzart Buche; Wangen, Pfosten und Geländerstäbe weiß lackiert; Stufen und Handlauf dunkel gebeizt. Besonders elegant: Der profilierte Handlauf ist um den Sonderpfosten geführt. Die Stufen haben ebenfalls eine profilierte Vorderkante.

pen, Spindeltreppen etc. gefertigt. Qualität und Zuverlässigkeit sind seit Jahren ausgelebte Firmenphilosophie, auf die der langjährige Geschäftsführer Berthold Scholten mit Argusaugen achtet. Starkes Team – starke Beratung vor Ort. Für die Beratung vor Ort, Aufmaß, Planung und Einbau der DS-Treppe arbeiten die Siegerländer mit erfahrenen TopaTeam Tischler-/Handwerksbetrieben zusammen, welche von DS DIX Scholten auf das Produkt DS-Treppe geschult worden sind. Durch diese erstklassige Verbindung ist sichergestellt, dass jede Treppe dem hohen Qualitätsanspruch der erfahrenen Treppenbauer bis ins kleinste Detail entsprechen. n

Ganz egal, welche Treppe Sie sich für Ihr Zuhause wünschen – wir sind Ihr TopaTeam Fachbetrieb und beraten Sie gerne.

Fotos: DS Treppen

30 WohnSinn 03/12


32 WohnSinn 03/12

Mosaik Heißer Tipp für kühle Winter-Abende: „250 °C plus Poletto“ Manchmal ist es Liebe auf den ersten Blick: Die schnörkellose und elegante Linie der ASA Selection Sortenmarke „ASA 250 °C plus Poletto“ überzeugte die Hamburger Sterneköchin Cornelia Poletto sofort: Sie gab der Serie aus hochkantenfestem Porzellan bereitwillig ihren guten Namen. Ihr gefiel es, dass die Formen alle Anforderungen ambitionierter Köche abdecken – für Profis und Hobbyköche genau so wie für den alltäglichen Gebrauch.

Tafelfreuden pur: „à table“

Mit der zeitlos eleganten Porzellanserie „à table“ hat ASA Selection einmal mehr seinen Ruf als Trendsetter für modernes Design unter Beweis gestellt. Ob für große oder für kleine Anlässe: Das Design vermittelt mit seiner ästhetisch reduzierten Form eine wohltuende Ruhe und Klarheit. Die authentischen Produkte für Küche und Wohnen begeistern Jung und Alt gleichermaßen. „à table“ und die anspruchsvolle Küche verbinden einige Gemeinsamkeiten: Beide sind Lebensfreude pur, konsequent zeitgemäß, mit Fokus auf Qualität und viel Freiraum auch für die junge Multikulti‐Küche.

Zum Beispiel.... Sauciere / Souffletasse, 0,125 l 12,50 Etagère zweistufig, h 23,5 cm 45,00 Kaffee‐Tasse mit Unterer, 0,2 l 9,90 Espresso‐Tasse mit Unterer, 0,06 l 6,90

EUR EUR EUR EUR

€ € € €


WohnSinn 03/12 33 Mosaik

Alle Elemente der Serie „ASA 250 °C plus Poletto“, ganz gleich ob in appetitlichem Weiß oder dynamischem Schwarz, eignen sich perfekt zum Dünsten, Braten, Gratinieren, Eindecken und Servieren, sind extrem belastbar und sehen stets gut aus.

Zum Beispiel.... Servierplatte Weiß, 18 x 18 x 2,4 cm 11,50 Servierplatte Schwarz, 23 x 23 x 2,4 cm 16,90 Servierplatte, 34 x 22 x 2,5 cm 21,00 Aperitifteller, 10 x 10 x 2,4 cm 4,75 Servierplatte, 34 x 22 x 2,5 cm 24,90

EUR EUR EUR EUR EUR

www.asa-selection.de

Fotos: © Natika, Fotolia.com

Fotos: ASA-Selection

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um die Themen Tisch-Deko und Tafelservice.


34 WohnSinn 03/12

Ganz schön schräg:

D

1.

Kante zeigen! Nicht jeder Dachstuhl eignet sich zum Wohnen. Als Faustregel gilt: Mindestens die Hälfte der Wohnfläche sollte Raumhöhe, sprich mindestens 2,20 Meter, haben.

2.

Weniger ist mehr! Gerade bei niedrigerem Kniestock (< 100 cm) ist es enorm wichtig, die vorhandene Fläche nicht zu überfrachten. Tipp: Setzen Sie Akzente – aber überfachten Sie die zur Verfügung stehende Fläche nicht mit zu viel Mobiliar!

Foto: © ARochau,

Foto: © Markus Schieder, Fotolia.com

Für die einen ist es einfach eine Ebene mit leicht eingeschränkter Funktionalität – für die anderen dagegen das ultimative Refugium: Lichtdurchflutete Räume laden unter dem Dachfirst mit bester Aussicht über Stadt, Land und Fluss und abseits des Straßenlärms zum ganz entspannten Arbeiten, Schlafen, Wohnen und Relaxen ein. Keine Frage: Das Dachgeschoss bietet heute mehr denn je faszinierende Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung – vorausgesetzt, man beachtet bei der Planung und Gestaltung 10 goldene Regeln:

Foto: © Günter Menzl, Fotolia.com

Foto: © SyB, Fotolia.com

Kreative Lösungen für‘s


WohnSinn 03/12

35 Spezial

achgeschoss. 3.

Tageslicht schaffen! Dachfenster erzeugen eine bis zu drei Mal höhere Lichtausbeute im Vergleich zu Giebelfenstern. Wer auf Dachgauben setzt, ermöglicht den Einbau von senkrechten Fenstern. Tipp: Die Gauben vollflächig bis auf den Boden verglasen – schafft Platz und jede Menge Licht!

4.

Stauraum optimal nutzen! Gerade unter der Dachschräge ist es wichtig, das vorhandene Raumangebot zu 100 Prozent auszunutzen. Maßgefertigte Schranksysteme z.B. von raumplus passen sich perfekt an die Dachschräge an, sind flexibel nutzbar – und sehen dazu noch unverschämt gut aus!

Foto: ©gmf1963 , Fotolia.com

Fotolia.com

5.

Niedrige Möbel einsetzen! Niedrige Tische, TVMöbel, Sideboards, flache Schränke, Rollcontainer und Sofas machen das Dachgeschoss luftiger und vergrößern es zugleich optisch. Während zentrale, repräsentative Objekte vor allem in der Mitte des Raumes eine exzellente Figur machen, sollten stauraumschaffende Möbel am besten an den Rand unter die Dachschräge wandern.

6.

Farbe bekennen! Mit Farben können Sie Ihr Dachgeschoss noch einladender und freundlicher gestalten. Wenn Sie die Schräge z.B. in strahlendem Weiß streichen, tritt diese optisch zurück und lässt anderen Farben bzw. Objekten den Vortritt.

7.

Bei niedrigem Kniestock kreativ sein! Trifft die Dachschräge direkt auf die Obergeschossdecke oder ist der Kniestock niedriger als 40 Zentimeter, sind kreative Lösungen gefragt. Tipp: Eine zusätzliche Wand zur Dachseite hin einziehen!

8.

Flexible Raumteiler nutzen! Bücherregal und Dachgeschoss scheinen auf den ersten Blick erbitterte Feinde zu sein – Irrtum! Nutzen Sie Ihr Bücher-, DVD- oder CD-Regal als eleganten Raumteiler, indem Sie das Regal einfach parallel zur Dachschräge positionieren.

9.

Mit Beleuchtungsebenen Akzente setzen! Das raffinierte Spiel aus Licht und Schatten sowie aus direktem und indirektem Licht erzielen Sie unterm Dach am besten mit zwei Beleuchtungsebenen. Während eine Lichtquelle den ganzen Raum mit indirektem Licht erhellt, lassen sich mit weiteren direkten Lichtquellen ganz gezielt FunktionsBereiche wie Lesen, Arbeiten, Kochen oder Relaxen inszenieren.

10.

Das Dachgeschoss zur VIP-Lounge aufrüsten! Wer Platz und das nötige Kleingeld zur Verfügung hat, der kann sein Dachgeschoss auch ganz individuell umbauen – zum Beispiel zu einem ganz privaten Heimkino! Die Zutaten dafür: Eine weiße, großflächige Wand, Videobeamer, DVD-Player, dazu ein leistungsfähiges Surround-System mit entsprechendem Receiver und Lautsprecher für die perfekte Beschallung unter der Schräge – und natürlich der passende Blockbuster. Auch EM- oder WM-Spiele lassen sich in dieser faszinierenden „VIP-Lounge“ mit guten Freunden genießen. n


36 WohnSinn 03/12

Spezial Ganz schön schräg

Großes

Kino für ganz Oben. skloib verführt mit raffinierten Ideen fürs Dachgeschoss: Mit der Wohnraumlösung für die Dachschräge in Makassar und Lack unterstreicht der österreichische TopaTeam Hersteller skloib einmal mehr seinen Anspruch als DesignSchmiede.

Technik auf einen Blick: Der Fernsehdrehturm freistehend; Grundkörper in edler Roseneiche, Paneele Lack braun kombiniert, Gerätenischen für jeden Anspruch, von High end über Kompaktlösungen findet alles seinen Platz, auf einem Drehturm ist Home Entertainment perfekt inszeniert, 360 Grad drehbar und mit seitlichen Regalen mit viel Platz für Datenträger wie CDs, DVDs und Blue-rays.


Fotos: skloib

WohnSinn 03/12 37

Das Erfolgsgeheimnis der Multimedia-Wohnwände von skloib erklärt sich nicht zuletzt aus dem spannungsgeladenen Kontrast von traditionellen Hölzern und modernster High-End-Technik – ein faszinierender Mix, der nicht nur High-Tech-Freunde begeistern dürfte!

Die größten Momente erlebt man im Kino – oder unterm Dach mit den raffinierten Mediamöbeln der österreichischen Designschmiede skloib. Die Zutaten für solch ein ganzheitliches Home-Cinema-Erlebnis? Natürlich ausgewählte, edle Hölzer wie z.B. Makassar-Ebenholz oder Vulkan Padouk jeweils in Kombination mit Akzent-Lack, veredelt mit der hochglanzpolierten Oberfläche, welche

die Exklusivität der eingesetzten Hifi-Möbel auch optisch unterstreichen. Dazu clevere Technik vom Feinsten, wie zum Beispiel ein freistehender Drehturm, welcher heimeliges Wohnen und modernste Unterhaltungselektronik perfekt miteinander verbindet – alles in einer großzügigen Dachschräge integriert. n

Als Ihr persönlicher TopaTeam Fachbetrieb beraten wir Sie gerne in allen Fragen rund um die perfekte Wohnraumlösung unterm Dach – ob mit oder ohne Home Entertainment.


38 WohnSinn 03/12

Spezial Ganz schön schräg

Kulinarisches

Highlight unterm Dach.

Eine offene Wohnküche unterm Dach? Bei optimaler Raumausnutzung? Der sächsische TopaTeam Hersteller InVardo erfüllt auch diesen außergewöhnlichen Wunsch par excellence.


WohnSinn 03/12 Optimale Lösungen – auch bei komplexen Geometrien. Ob Dachschräge, asymmetrischer Grundriss oder Vorwandinstallation: Auch bei komplexen Geometrien unterm Dach ermöglicht InVardo stets eine bedarfsgerechte, optimale Lösung. Dafür verantwortlich ist eine raffinierte Planungssoftware, bei der die intelligenten Modulbausteine in mmgenauer Wunschhöhe, Wunschbreite und -tiefe frei konfigurierbar sind und sich in x-beliebigen Maßen völlig rasterfrei anordnen und nahtlos verbinden lassen. So können selbst bei niedrigen Kniestockhöhen und komplexen Grundrissen erstklassige Lösungen realisiert werden.

Erstklassige Perspektiven – auch hinter der Fassade. Bleibt am Ende noch die Q-Frage: jene nach der Qualität der eingesetzten Werkstoffe und der Verarbeitung. Ein prüfender Blick hinter die Fassade macht schnell klar: Hier wird absolut nichts dem Zufall überlassen. Die allseitige Kantenschließung eines jeden Bauteils via ABS Kante (sichtbare Seiten) bzw. Melaminkante (nicht sichtbare Seiten) schützen die sensiblen Ecken und Kanten einer Küche auf viele Jahre. Auch die Tatsache, dass sowohl bei den Türen als auch bei Schüben ausschließlich auf hochwertige und montagefreundliche Beschläge aus robustem Metall gesetzt wird, trägt zum hervorragenden Gesamteindruck bei. Und noch ein Highlight: Alle Möbel mit Auszugfunktion werden immer mit Vollholzschubkästen mit Quadro-Silent-System ausgestattet – der Schub schließt durch die integrierte Dämpfung lautlos. n

Fotos: InVardo

Das geräumige, weiß lackierte Regal unter der Dachschräge sieht nicht nur gut aus, sondern bietet als Pendant zu den Ober- und Unterschränken der Küche ein deutliches Plus an Stauraum.

Zahlreiche Dekore und Accessoires zur Auswahl. Ebenfalls prima: Jedes einzelne Bauteil wird bei InVardo grundsätzlich in verschiedenen Materialstärken und Materialausführungen angeboten. Zur Auswahl stehen Dekor/Melamin, Furnier, Lack – und das ganze auch im Materialmix. Dazu Trendoberflächen wie z.B. Furnier Eiche Mocca, Furnier Zebrano, Furnier Nussbaum – allesamt in sehr soliden Materialstärken zwischen 8 und 39 mm und in Top-Qualität. Vielfältige Accessoires wie Griffe, Knöpfe, Leuchten, Möbelfüße und Möbelrollen runden das umfangreiche Angebot ab.

Wir bieten Ihnen maßgenaue Stauraumlösungen für die Bereiche Wohnen, Küche, Diele, Kinder, Bad, Schlafen und Arbeiten. Wir beraten Sie gerne!

39


40 WohnSinn 03/12

Spezial Ganz schön schräg

Die

Wohlfühlschräge.

Schlafen, Wohnen oder Kuscheln? Die Wohlfühlschräge hat für jeden Geschmack genau das richtige parat.


WohnSinn 03/12

Sich rundherum wohlfühlen, alles an seinem Platz, auf einen Blick verfügbar; das sind Schränke & Schrankräume von skloib. Ausgestattet mit jeglicher Funktion, von Schubladen bis Kleiderliften, individuell, genau nach Ihren Vorstellungen gefertigt – und perfekt auf jede Dachschräge hin ausgerichtet. Auch beim Thema Schlaf macht der österreichische TopaTeam Hersteller seinem Namen als kreative Wohnschmiede alle Ehre. Denn skloib Schlafzimmer erfüllen auch unterm Dach jeden erdenklichen Wunsch nach individuellem Einrichten Ihres Schlafraumes; sei es ruhig- reduziert bis klassisch mit Bett und Schrank;  ganz wie es Ihr räumliches Umfeld erlaubt oder es Ihren Wünschen entspricht. Erfüllen Sie sich Ihren ganz persönlichen Schlafzimmertraum. n Fotos: skloib

Alles unter Dach und Fach: Schrank in der Dachschräge aus Esche natur, Rahmentüren mit Akzentfüllung. Optimale Raumausnutzung durch Schrankelement über der Tür: Variable Inneneinteilung. Eine gelungene Maßanfertigung für eine Mansardenwohnung. Damit auch der Platz in der Dachschräge optimal genutzt werden kann, wurden an einer Wandseite Hochund Schubladenschränke millimetergenau eingepasst.

41

Ganz schön harmonisch: Ein Schlafzimmer, das durch die Farbigkeit von verwendetem Holz besticht. Trotz der auffälligen Zeichnung von so manchen Holzarten wirkt der Raum ruhig und lädt zum Entspannen ein. Sehr schön: die abwechselnd eingesetzten Schiebetüren aus Holz und Milchglas beim Schrank, die Lichtleiste über dem Kopfteil des Bettes und die mobilen Nachttische, die zwischen Kopf- und Fußteil verschiebbar sind.


42 WohnSinn 03/12

Spezial Ganz schön schräg

Creativity first – kreative Lösungen unterm D achfirst.

Ganz schön raffiniert: Für einen sicheren und mühelosen Lauf der im Maß gestaffelten Türen sorgt neben der gängigen Decken- und Bodenführung eine spezielle Schrägtürführungsschiene, die als Zierleiste an das Innensystem gekoppelt ist. Die Wahl des Profilsystems, etwa in weiß oder silber eloxiert, wird zum Gestaltungselement der Wohnwand und betont die Klarheit. Von gold matt über wenge bis zu glanz chrom ist alles möglich.


WohnSinn 03/12

Glänzender Auftritt: Die Füllungen aus extra weiß lackiertem Glas fügen sich nahtlos mit der rahmenlosen Tür ins Raumbild ein. Sie werden vom Profilsystem S800 passgenau in den kleinsten Winkel geführt. Innensystem Classic / Legno aus Kirschbaum Romana.

Fotos: raumplus

Mit einem kompetenten Fachberater, der mit Hilfe von Gleittüren und Innensystemen alles in ebenso geordnete wie optisch reizvolle Bahnen lenkt, entstehen unter dem Dachfirst faszinierende Welten, welche jeden Raum optisch und funktional aufwerten. raumplus ist hierfür mit seinem einzigartigen Portfolio die erste Adresse. Zahlreiche architektonische Lösungen – individuelles Design. Mit einer Vielzahl passgenauer Innensysteme kann hinter der schrägen Wand alles – vom Kleider- bis zum Aktenfundus und von der Teeküche bis zum Home-Office – untergebracht werden. Ob offenes Regal, Schubkasten oder Kleiderstange – alle passen sich der Raumdiagonale maßgenau an und liefern so die perfekte Dachorganisation für ein

entspannendes Leben, Wohnen und Arbeiten unterm Dach. Besonders schön: Das Design kann bei raumplus individuell ausgewählt werden – und macht so jedes Dachgeschoss zu einem echten Unikat! Neben Glas und Textilien eignen sich auch zahlreiche andere Werkstoffe wie Holz, Metall oder dreidimensionale Kunststoffe als Rahmenfüllungen für die raumplus Gleittüren.n

43


44 WohnSinn 03/12

Ideen

bewegliche Wände Wie aus

werden.

Keine Lust auf Standard-Lösungen? Dann sind Sie bei den Türfüllungen von raumplus genau richtig. Ob Alurahmen oder Holztüren, ob boden- oder deckengeführte Schienen: Die Bremer Spezialisten für Gleittür- und Trennwandsysteme setzen stand­ ardisierte und individualisierte Wunschmotive im Handumdrehen zu ganzflächigen Türfüllungen um.

Interview

„Alles was technisch machbar ist, wir auch.“

realisieren

Hallo Frau Bergmann, passt ein maßgeschneidertes Schranksystem von raumplus eigentlich unter jedes Dach – oder gibt es bestimmte Mindest- bzw. Höchstmaße, die man beachten muss? Bergmann: Ob flache oder steile Neigung – die Türen von raumplus ziehen in jedem Fall mit. Geht nicht – das gibt es bei raumplus fast nicht. Ob in die Dachschräge oder über Eck, unsere Schranksysteme nutzen in jeder Nische den vorhandenen Platz aus – und sei sie noch so klein. Laufschienen und Gleittüren werden der Schräge stets angepasst. Sogar baulich bedingte Unebenheiten im Boden oder der Decke können dank des durchdachten Systems perfekt ausgeglichen werden. Damit wird ein dauerhaft reibungsloses Gleiten der Türen gewährleistet. Uta Bergmann Geschäftsführerin raumplus, über kreative Raumlösungen unterm Dach.

Kann man als Faustregel sagen: Je schwieriger die Architektur, desto wichtiger wird die maßgeschneiderte Planung?

Immer wieder eine andere Welt, immer wieder neu: Die Füllungen der Gleittüren von raumplus lassen sich mit wenigen Handgriffen austauschen, so entsteht in kurzer Zeit ein völlig neues Wohngefühl. Dafür wird alles vom Foto über grafische Vorlagen, Schriftzüge und Ziffern bis zu Ornamenten als Digitaldruck auf Folie aufgebracht. Der Kunde kann unter den zahlreichen raumplus-Inspirati-

Bergmann: Ein ganz klares Ja! Im Bereich von Dachschrägen ist es zum Beispiel unerheblich ob und wie hoch die Kniestockhöhe ist. Die Schiebetüren können sogar bis in den letzten Winkel gehen. Wichtig ist, dass es auch ausreichend Platz zur Führung der Türen in der Deckenschiene gibt. Kleinere Türen in der Dachschräge können am Innensystem geführt werden. Größere Türen benötigen – je nach Schräge – eine Deckenschienenführung. Bei raumplus beträgt die Mindestgröße für Türen 50 cm in der Breite und 70 cm in der Höhe. Grundsätzlich gilt aber: Je größer und je schwerer eine Gleittür ist, desto besser läuft sie in der Schiene. Bei sehr kleinen Gleittüren kehrt sich dieser Effekt um. Beim Thema Schranksysteme denken viele an etwas, das man am besten den ganzen Tag geschlossen hält. Die Schranksysteme von raumplus sind dagegen ja eher eine offene Einladung... Bergmann: Absolut. Gerade unterm Dach, wo Schrägen naturbedingt manchmal doch etwas aufs Gemüt drücken, vermitteln begehbare Kleiderschränke ein deutlich großzügigeres Raumgefühl


WohnSinn 03/12

45

Bilder einer Ausstellung: Die breite Palette von Türfüllungen bietet alle Optionen von dezenter Integration ins Raumbild bis zum exklusiven Eyecatcher. Dabei stehen Holz-, Glasund Reliefoberflächen genauso zur Wahl wie individuelle Muster und Motive, die als Folie hinter Glas aufgebracht werden.

onen wählen, oder eigene Bildmotive liefern. Ob Landschafts-, Tier- oder Familienfoto, eine besonders schöne Kinderzeichnung oder der heiß geliebte Oldtimer – der Gestaltungsvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Als Fond – etwa für Strichzeichnungen oder Schriftzüge – oder als Passepartout stehen opake, transluzente oder weiß satinierte Folien zur Wahl,

und lassen dem Menschen die nötige Luft zum Atmen. Dieses positive Raumgefühl kann z.B. durch die Wahl einer voll- oder halbtransparenten Türfüllung noch verstärkt werden. Hierfür bieten sich z.B. Füllungen aus Glas oder aus Spiegel an. Stichwort Türfüllungen – da sind der Phantasie ja heutzutage fast keine Grenzen mehr gesetzt. Bergmann: Bei raumplus sprechen wir offiziell von mehr als 2.000 Optionen, die wir unseren privaten und gewerblichen Kunden anbieten – tatsächlich sind es jedoch unendlich viele mehr. Ich denke nicht, dass ich übertreibe, wenn ich behaupte: Alles, was an Türfüllungen technisch und vom Material her machbar ist, das realisieren wir auf Anfrage bei raumplus auch. Ein individuelles Fell oder ein ganz bestimmtes Leder werden auf diese Weise ebenso zu einem echten Eyecatcher wie ein persönlicher Digitaldruck, den wir mit einem individuellen Motiv als Türfüllung bringen. Frau Bergmann – vielen Dank für das Gespräch.

die den Schrankinhalt wahlweise verbergen oder dosierte Einblicke gestatten. Wer mag, kann auch geometrische Formen, Schriftzüge oder Linien aus einem opaken Fond aussparen und so etwa einen Bullaugen- oder Welleneffekt erzeugen – frei nach dem Motto: Sehen und Gesehen werden. n

Heißer Tipp für coole Eltern und Hoteliers:

Die untere Sicherheitsrolle.

Im Normalfall werden auf Rollen laufende Gleittüren in Bodenschienen geführt. Normalerweise ist dieses System nicht besonders anfällig für mechanische Fehlfunktionen. Aber spielen Kinder „normal“? Und werden Gleittüren in Hotels immer nur „normal“, sprich sachgemäß benutzt? raumplus hat deshalb ein System entwickelt, das auch bei unsachgemäßer Behandlung eine problemlose und zuverlässige Funktion von Gleittüren gewährleistet: die untere Sicherheitsrolle. Die Rolle arbeitet absolut unauffällig, ist bestechend einfach konstruiert und widersteht selbst härtesten Alltagsbeanspruchungen. Aus der Führung springende Gleittüren gehören somit der Vergangenheit an – ideal für professionelle Anwender von bodengestützten Gleittüren mit hohem Verkehrsaufkommen, z.B. in Hotels, Büros und Museen.

Logo fehlt!

Bleibt auch dann sicher in der Spur, wenn andere bereits springen: Die untere Sicherheitsrolle. Sie wurde 2003 mit dem interzum award: intelligent material:design ausgezeichnet.


46 WohnSinn 03/12

Spezial Ganz schön schräg

Kinder

schräg. mögen es

Auch unterm Dach wollen sich Kinder prächtig entfalten können.

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um das Kindermöbelprogramm von de Breuyn.


Foto: © kids.4pictures, Fotolia.com

WohnSinn 03/12

Fotos: de Breuyn

debe.deluxe bietet sichere und äußerst stabile Spielbetten mit extra hohen Geländern, die mit den Kindern mitwachsen. Das Programm ist ein echter Klassiker und wird bereits seit über 20 Jahren auf massiver Buche in hoher handwerklicher Qualität und Tradition gefertigt.

Immer mehr Eltern wünschen sich variable, mitwachsende Möbel, die man über einen längeren Zeitraum benutzen kann, ohne dass diese langweilig werden – denn gerade unterm Dach und bei komplexen Grundrissen ist Variabilität Trumpf! Seit 1986 entwickelt das Kölner Familienunternehmen de Breuyn durchdachte Möbel für Kinder. debe.destyle bietet beispielsweise mitwachsende und wandlungsfähige Möbel, welche den eigenen Nachwuchs lange begleiten - vom Baby bis zum Jugendlichen. Das hochwertige Programm besteht aus mitwachsenden Betten, variablen Kastenmöbeln und abgestimmten Textilien, wie Vorhängen und Bezügen. Design, Materialqualität und individuelle Farb- und Aufbaukombinationen sind die besonderen Kennzeichen von debe. destyle. Besonders platzsparend und ebenso flexibel sind die Möbel der de Breuyn Kinderkollektion debe.delite. So kann zum Beispiel aus einem gemütlichen Kinderzimmer ein cooles Jugendzimmer werden – und natürlich umgekehrt. Mit wenigen Handgriffen und geringem Zukauf verwandelt sich z. B. ein Hochbett mit Fallschutz in eine seriöse Liege ohne Fallschutz und weiteren Schnick-Schnack. Die Elemente des Schrank- und Regalsystems haben vier verschiedene Höhen (52,9 cm, 98,5 cm, 153,7 cm, 204,1 cm), und drei Tiefen (30er, 45er und 60er), die sich wunderbar kombinieren lassen – gerade unter dem Dach ein unschlagbarer Trumpf! n

47


48 WohnSinn 03/12

Spezial Ganz schön schräg

Schräge.

Lichtgestalten

für die

Hands aufs Herz: Eine Treppe wird heute nicht nur für die Überwindung von Höhenunterschieden benutzt ...


WohnSinn 03/12

... sondern gilt mehr denn je auch als ein wichtiges architektonisches Gestaltungsmittel. Zur Architektur tragen aber nicht nur Treppenlauf und – absatz bei, sondern auch die Art der Beleuchtung. Wir stellen Ihnen auf dieser Doppelseite drei echte Lichtgestalten für Treppe und Dachschräge vor, die aus nahezu jeder Perspektive eine hervorragende Figur machen und für gelungene Akzente sorgen.

Fotos: Domus Licht

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen der Beleuchtung von privaten und geschäftlichen Räumen, Fluren und Treppenhäusern sowie in der Wahl des richtigen Leuchtmittels.

Formschön und vielseitig: STELLA Deckenleuchte Schlankmacher unter der Decke! STELLA folgt einem formal strengen und reduzierten Entwurf, der die feinen Details der handwerklichen Ausführung unterstreicht. Der elegante Holzrahmen aus kirschfarben gebeizter Erle ist mit einer filigranen Zinkenverbindung auf Gehrung gearbeitet. Die kleinere Ausführung (Größe 1) der beiden Deckenleuchten eignet sich sowohl für die Montage an der Wand als auch an der Decke. Design: Iris Kremer + DOMUS Team Maße: H 31 cm, B 33 cm, A 10 cm und H 40 cm, B 41 cm, A 11,5 cm Leuchtmittel: 1 x E27 max. 100 W / 2 x E27, max. 75 W

Nach links oder nach rechts? Der LOOP-Schirm kann wahlweise in beide Richtungen aufsteigend montiert werden – perfekt für den Einsatz unterm Dach oder an der Treppe! Ebenfalls praktisch: LOOP ist nicht so tief aufbauend – das macht sich insbesondere bei Umzügen bezahlt oder auch dann, wenn man sperrige Güter wie z.B. große LED-TVs, Matratzen oder Sideboards die Treppe hinauf- oder herabträgt. Erzeugt durch den gedrehten Schirm ein reizvolles Licht- und Schattenspiel auf der Wand. Baldachin in Weiss lackiert, Buche oder Maron-Oel. Design: Stefan Wehrmann Schirm: Lunopal Halterung: Weiss lackiert / Buche / Maron-Oel Maße: H 29 cm, B 20 cm, A 17 cm

Der asymmetrische Schirm von PLAN B zaubert reizvolle Effekte auf die Wand. Besonders praktisch: Der Schirm kann wahlweise nach links oder nach rechts aufsteigend montiert werden – durch das direkte Licht ergibt sich sowohl nach oben als auch nach unten ein spannendes Licht- und Schattenspiel. Schirmriegel in Buche Maron-Oel und Buche; Halterung aus Metall. Design: Iris Kremer Schirm: Lunopal Halterung: Buche Maron-Oel oder Buche. Maße: H 44 cm, B 24 cm, A 12 cm

49


50 WohnSinn 03/12

Nachher Ein Mehrfamilienhaus in der Nähe von Wiesbaden. Ein Dachgeschoss mit einer ausgesprochen schmalen Wendeltreppe. Eine Kniestockhöhe von teilweise deutlich unter einem Meter. Und ein TopaTeam Partner, der all diesen Rahmenbedingungen erfolgreich trotzt – das sind die Zutaten für unsere V-N-Story unterm Dach!


WohnSinn 03/12

51 Wohnen

Vorher-/NachherStory

Wohlfühlen unterm

Dach Alle Bilder: Schreinerei Hilz & Prokasky / Kelkheim

Möbel aus Meisterhand – so lautet das Motto des TopaTeam Partners aus dem Taunus, dessen Firmengeschichte im Jahr 1996 in einer kleinen Werkstatt begann und der heute auf einen Betrieb mit einer gut 200 m² großen Werkstatt blicken kann.

Die Aufgabenstellung: Wohlfühlatmosphäre mit funktionalem Mehrwert. Der Auftraggeber unseres TopaTeam Partners, ein älteres Ehepaar in einem Mehrfamilienhaus mit sehr guter Bausubstanz, hatte von Anfang an ein klares Ziel vor Augen: Die kostbare Fläche des Dachgeschosses, das nur durch eine sehr enge Wendeltreppe zu erreichen ist, sollte endlich zu einem vollwertigen Wohnraum umfunktioniert werden, in dem man sich gerne auch längere Zeit aufhält – der zugleich aber auch ausreichend Stauraum für Kleidung, Schuhe, Sammelobjekte, Steppwaren und Accessoires bieten sollte. Trotz der zum Teil recht niedrigen Kniestockhöhe sollte die Grund-

Vorher

Nachher


52

WohnSinn 03/12

Nachher

fläche möglichst optimal genutzt werden – ohne dabei das Ambiente optisch und architektonisch zu überfrachten. Von Anfang an auf alles perfekt vorbereitet. Durch die frühzeitige Kontaktaufnahme des Ehepaars zu unserem TopaTeam Partner konnte dieser den kompletten Möbelausbau im Dachgeschoss ebenso entspannt wie professionell planen und realisieren. Noch offene Fragen konnten bereits im Vorfeld geklärt werden. Ein weiterer Pluspunkt: Durch den hervorragenden Zustand der Räumlich-

Das Spektrum der gesamten Handwerksarbeiten auf einen Blick: • Planung & Entwurf • Möbelausbau • Demontage der alten Möbel (inkl. fachgerechte Entsorgung) • Elektrikarbeiten (inkl. Licht/Sensorschaltermontage und Umlegung von Steckdosen)

keiten waren seitens des Meisterbetriebs keinerlei Vorarbeiten erforderlich. Das Gebäude konnte auch während des Ausbaus ohne Einschränkung weiter bewohnt werden. Ausgeführte Arbeiten. Eine große Herausforderung für unseren Partnerbetrieb war die Tatsache, dass sämtliche Teile im Zusammenhang mit dem Ausbau durch die extrem enge Wendeltreppe nach oben gebracht werden mussten. Besonders sind hier die Lochplattenfüllungen zu nennen, welche mit demselben amerikanischen Kirschbaumfurnier belegt worden sind und somit optimal in den Furnierablauf passten. Auch die maßgeschneiderte, schräge Vitrine unterm First mit der Beleuchtung über dem an der Front sitzenden Sensorschalter ist an dieser Stelle zu nennen. Dank der hervorragenden Planung und der exzellenten Vorarbeit unseres TopaTeam Partners konnten jedoch alle Teile sicher – und ohne unangenehme „Schönheitsspuren“ an der Wand zu hinterlassen – ins Dachgeschoss transportiert werden. Das Ergebnis: Stimmiges Ambiente mit dezenten Eye-Catchern. Das Ergebnis des Dachgeschossausbaus kann sich sehen lassen: Dank maßgeschneiderter Raumund Stauraumsysteme und dem bewussten Setzen von dezenten optischen Eye-Catchern wie z.B. der


WohnSinn 03/12

53 Wohnen

Alles unter Dach und Fach: Maßgeschneiderte Lösungen unter der Dachschräge ermöglichen reichlich Stauraum für Steppwaren und Accesoires. Durch den durchgängigen Einsatz von amerikanischem Kirschbaum entstand ein warmes und wohnliches Wohlfühlambiente, in dem man sich gerne aufhält.

Glasvitrine oder den halbtransparenten Schiebetüren konnte in Verbindung mit dem durchgängigen Einsatz von amerikanischem Kirschbaum ein ebenso freundliches wie harmonisches Ambiente geschaffen werden, das aus dem ehemals vernachlässigten Dachgeschoss eine vollwertige Wohnetage mit Wohlfühlcharakter machte. Das vom TopaTeam Partner vorgegebene Timing konnte exakt eingehalten werden. Besonderes Lob verdiente sich der TopaTeam Partner auch für die blitzsaubere Arbeit – Schmutz und Staub waren auch während der Arbeiten im gesamten Haus ein absolutes Fremdwort. n


54 WohnSinn 03/12

„Versuchungen sollte man nachgeben – wer weiß, ob sie wiederkommen“ Oscar Wilde

Jede Torte ein Der kleine

Unikat:

TortenLaden

aus Wiesbaden-Nordenstadt

Fotos: Der kleine Tortenladen

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist berühmt für ihre zahlreichen Thermal- und Mineralbäder, das Kurhaus, die pittoresken Alleenstraßen, Schloss Biebrich, das Casino – und für einen kleinen Tortenladen, der vom Nougattaler über den Obstkuchen bis hin zur individuellen Tortenkreation alles noch nach altem Familienrezept kreiert und bäckt.


WohnSinn 03/12

55 Leben

Erfolgsrezept mit langer Tradition. Wer den kleinen Tortenladen in Wiesbaden-Nordenstadt betritt, der spürt die Hingabe für das Thema Torten sofort. In dem hellen, weiß und rosa gehaltenen Verkaufsraum stehen prächtige, liebevoll dekorierte Torten. Süße, bunt verzierte Cupcakes und Muffins thronen auf archaischen Etageren, in kleinen Glasbehältern sind Liebesperlen, Bonbons und Lakritz aufbewahrt. Man spürt den virtuosen Dreiklang aus Präzision, Perfektion und Liebe zum Detail allerorten. Diesen Anspruch hat die Bäckerei & Konditorei Stemler bereits seit dem Jahre 1901. Inhaberin und Konditorenmeisterin Dagmar Stemler bewahrt dieses Vermächtnis bei jeder Ihrer Tortenkreationen und erfüllt es zugleich mit neuem Leben. Frische Zutaten von sorgfältig ausgewählten Lieferanten, schonende Verarbeitung und die Einhaltung höchster Qualitätsstandards: Das ist das Erfolgsrezept, mit dem bereits in der vierten Generation Torten und Feingebäck auf individuellen Wunsch und Bestellung gebacken werden. Für jeden Geschmack und jeden Anlass das Richtige. Ob private oder geschäftliche Feier – jede Torte aus dem kleinen Tortenladen ist immer ein echtes Unikat. Ein kleines Arrangement? Eine Fototorte zur Hochzeit? Oder eine Diabetikertorte zur Goldenen? Alles ist möglich – natürlich perfekt abgestimmt auf den jeweiligen Anlass und die jeweiligen Geschmäcker. Auch ausgefallene Wünsche werden berücksichtigt: „Ich erinnere mich an eine Torte, die ich für ein Brautpaar aus Frankfurt machen sollte. Die Braut kam aus Afrika, der Bräutigam war ein Ur-Hesse. Beide Kulturen sollten auf der Hochzeitstorte vereint werden“, erzählt Dagmar Stemler. Mehrere Nächte zerbrach sie sich den Kopf. Schließlich entschied sie sich, eine dreistöckige windschiefe Torte zu kreieren, auf der sowohl Motive der Savanne also auch die Skyline von Frankfurt abgebildet war. Dagmar Stemler, die alle Tortenfiguren selbst modelliert, formte einen Äbbelwoi-Bembel und drapierte ihn auf der Torte neben wilden Steppentieren. Sie formte ein Ortsschild für Frankfurt und stellte es mitten in der afrikanischen Wüste auf und ließ die Wolkenkratzer von Mainhattan in den blauen Himmel Afrikas ragen. n www.der-kleine-tortenladen.de


56 WohnSinn 03/12 Leben

Mandeln, Zimt & Lebkuchen

Quelle: www.chefkoch.de

Es duftet nach

Weihnachten • die Zwiebel mit etwas Zucker in zerlassener Butter anschwitzen, gemahlene Mandeln zugeben und mit braten • aufgießen mit Hühnerfond und Sherry • würzen mit Salz, Zimt, Nelkenpulver und Muskat • 15 Min. köcheln lassen, durch ein feines Sieb geben, nochmals aufkochen, abschmecken • Crème fraiche mit Eigelb verrühren und darunter heben • mit Mandelplättchen garnieren.

Lebkuchenpudding (4 Portionen)

Foto: © Nolte Lourens, Fotolia.com

1 kleine, fein gewürfelte Zwiebel 1 EL Butter 150 g gemahlene Mandeln 1 Prise Zucker 750 ml Hühnerfond 2 EL Sherry Salz und Pfeffer Prise Zimt Prise Muskatnuss 100 g Crème fraiche 1 Eigelb 100 g Sahne 1 EL geröstete Mandelblättchen

• Ofen vorheizen auf 200° • Lebkuchen und Schokolade reiben 125 g getrockneter Lebkuchen (alternativ im Mixer zermahlen) • weiche Butter, Eigelb und Zucker 75 g Zartbitterschokolade 75 g weiche Butter schaumig schlagen • Milch, Schokolade und Lebkuchen 4 Eigelb 100 g Zucker abwechselnd unterrühren • Eiweiß mit Salz steifschlagen, unterhe1/8 l Milch 5 Eiweiß ben • Puddingform mit Butter ausstreichen 1 Prise Salz 1 EL gemahlene Nüsse und mit Nüssen ausstreuen • Teig in die Puddingform füllen und Butter zum Ausstreichen im Ofen im Wasserbad ca. 70 Minuten ziehen lassen • stürzen und servieren

Foto: © HLPhoto, Fotolia.com

Foto: © schenkArt, Fotolia.com

Mandelsuppe (4 Portionen)

Zimthähnchen in Glühweinsauce (4 Portionen) 2 Hähnchen in 8 Teile zerlegt 2 EL Balsamico 2 EL Honig 2 EL Zimt Chilipulver Salz und Pfeffer 3 gehackte Zwiebeln 1 Liter Glühwein 2 EL Schmand Saucenbinder • Hähnchenteile beidseitig salzen, Unterseite mit Chilipulver und Zimt bestreuen. Oberseite (Hautseite) mit Mischung aus Balsamico, Honig, Zimt und Chilipulver bestreichen • in Öl auf beiden Seiten anbraten, anschließend die Hautseite nach oben legen • Zwiebel, Pfeffer, Salz dazugeben, etwas anbraten • bei 170° im Ofen ca. 1 Std. schmoren • nach 1 Stunde die Hähnchenteile herausnehmen • die Sauce binden, den Schmand unterrühren • die Hähnchenteile wieder in die Sauce legen und bei ausgeschaltetem Ofen ca. 15 Minuten ziehen lassen.


OutdoorCooking im Winter.

Über 70 % aller Deutschen grillen regelmäßig. Und dies übrigens nicht nur während der Grillsaison in den Sommermonaten. Dass Outdoor-Grillen im Winter oftmals viel schöner und exklusiver sein kann als ein Grillabend im Sommer, spricht sich immer mehr herum. Denn auch bei kalten Temperaturen steht einer Grillparty mit Familie und Freunden absolut nichts im Wege. Auf den richtigen Grill kommt es an Das wichtigste Tool für ein gepflegtes OutdoorCooking im Winter ist zweifellos der richtige Grill. Bleibt die Frage: BBQ-Grill mit rauchigem Aroma?

Holzkohlegrill? Oder Gasgrill? Wir empfehlen Ihnen einen qualitativ hochwertigen Holzpelletgrill, welcher über eine integrierte Temperaturkontrolle (ITC) verfügt. So lässt sich ein breites Spektrum von 80°C (z.B. für das schonende Dünsten von Fisch, Gemüse und Kartoffeln) bis ca. 300°C (z.B. für T-Bone-Steaks) problemlos abdecken – damit kommt garantiert jeder auf den Geschmack! n www.haupert.de facebook.com/holzpelletgrills

Fotos: Haupert GmbH

58 WohnSinn 03/12


WohnSinn 03/12

llen, tergri r Win fi: Für e d o rer Pro mme ma Ob So steiger od rt die Fir h ob Ein ssierte fü äßige Grill re s e lm o t f e g n in I e ll r Gri Mehr nter chda Maes u urch. Grill- Q-Kurse d finden Sie B m und B sprogram schda.de e ur K m ill-ma r zu .g w ww

Rezept-Tipp von Grillweltmeister Thomas Zapp: Käse im Hackfleischnest (4 Portionen) 1 Ofenkäse 800 g Hackfleisch, 1/3 Schwein, 2/3 Rind 2 Eier frische Kräuter, Rosmarin, Salbei, Petersilie, Thymian, Majoran 12 Scheiben Bacon Salz und Pfeffer, je nach Geschmack Chili

• • • • • • • • •

59

Hackfleisch mit Eiern und Kräutern ver mischen und ein Nest formen. Käse in das Nest setzen. Pelletgrill einschalten und eine Garraumtemperatur von 200°C einstellen. Einen Pizzastein oder ähnliches auf den Rost legen. Den Ofenkäse mit einem Deckel aus Alufolie abdecken. Das Nest in den Grill stellen und etwa 45 Min. grillen. Nun den Aludeckel entfernen, die Temperatur auf 240°C hochregeln und weitergrillen. Die Oberseite des Käses kreuzförmig einschneiden und die Haut aufklappen. Warten, bis der Käse auf der Oberseite beginnt, eine Kruste zu bilden. Gleichzeitig die Bacon Streifen auf dem Rost knusperig grillen. Beim Servieren die Baconstreifen auf den Käse platzieren.

! „Unsere neuen Pelletgrills sind einfach in der Bedienung und geben Ihrem Grillgut einen würzigen Rauchgeschmack, wie Sie ihn sonst nur von „Smokern“ kennen. Genießen Sie mit guten Gewissen, da Sie mit umweltschonenden Holzpellets grillen, hergestellt aus 100 % nachwachsenden Rohstoffen.“ Klaus Dieter Haupert Geschäftsführer Haupert GmbH, Illingen

!

1. 2.

Haupert: Trendsetter in Sachen hochwertige Grills. Die Firma Haupert GmbH hat sich auf hochwertige Holzpellet- und Gasgrills, Heizstrahler und Outdoorküchen spezialisiert. Alle Hartholzpellets, welche die Saarländer zu den Holzpelletgrills anbieten, kommen aus geprüften Pelletwerken und enthalten nur reines Holz. Damit sind die Brennstoffkosten eindeutig günstiger als bei Gas oder Holzkohle aus echtem Hartholz.

7 starke Gründe für hochwertige Holzpelletgrills.

Der Geschmack. Der würzige Rauchgeschmack des Grillguts, den man sonst nur mit einem „Smoker” (BBQ-Grill) erhält, macht Holzpelletgrills zur ersten Wahl für echte Grill-Gourmets. Die indirekte Grilltechnik. Bei Holzpelletgrills werden die Grillgüter nicht direkt über der Feuerstelle, sondern geschützt auf dem Grillrost gelegt. Abtropfendes Fett wird in einem gesonderten Behälter gesammelt. Es entstehen keine gesundheitsschädlichen Schadstoffe (sog. Fettbrand). Die Konvektion. Holzpelletgrills garen schonend mit heißer Umluft. Fleisch behält so seinen wertvollen Fleischsaft. Grillkammerdesign, modernste Technik sowie Konvektionslüfter – das sind die Zutaten für eine gleichmäßige Zirkulation der Hitze sowie konstante Temperaturen. Die Bedienung. Ein Holzpelletgrill ist (mindestens) so einfach zu bedienen wie ein Gasgrill: Grill einschalten, anzünden, die Temperatur einstellen, das Grillgut hineinstellen und garen lassen. Der Grill ist in 15 Minuten voll einsatzbereit. Der grüne Daumen. Holzpellets werden aus Restholz (Sägemehl) hergestellt (= 100 % nachwachsende Rohstoffe!). Der CO2 Ausstoß reduziert sich somit um 90 % im Vergleich zu einem Gasgrill! Die Effizienz. Die Energiebilanz von Pellets fällt sehr gut aus: Nur 2-3 % des Energiegehalts von Holzpellets müssen für ihre Herstellung aufgewendet werden (bei Öl: über 12 %!). Die Vielseitigkeit. Ob Lachs heissräuchern (80 – 100°C), Truthahn braten (100-120°C), Spare Ribs garen (120 – 150 °C), einen Kuchen backen (180-220°C) oder Steaks oder Koteletten grillieren (230-270°C): ein Holzpelletgrill ist ein echter Multi-Könner!

3. 4. 5. 6. 7.


60 WohnSinn 03/12

Dank Schweizer Luftkissen wieder Freude am

Gehen.

Schon beim ersten Schritt wird der Unterschied zu jedem anderen Schuh deutlich. Der kyBoot schenkt ein einzigartiges Laufgefühl: Schweben statt Gehen.

Daniel Wittwer

Dr. med. M. Müller

Die Besonderheit des kyBoot ist die LuftkissenSohle. Jeder Schritt versetzt einen für Sekundenbruchteile in die Schwerelosigkeit. Der kyBoot ist ein Alltagsschuh, er ist besonders geeignet für Menschen, die im Berufsleben lange stehen und eine körperliche Arbeit verrichten. Seine Luftkissen-Sohle verhindert schwere Beine, brennende Füsse, Rückenschmerzen und Venenprobleme. Da das weich-elastische Material sich dynamisch an die Form der Fusssohle anpasst, ist der kyBoot gerade auch bei Fussproblemen wie Hallux oder Fersensporn der beste Schuh. Positive Erfahrung der Ärzte „kyBoots fördern das Gleichgewicht und aktivieren die Muskulatur von den Zehen bis in den Rücken: Sie sind hilfreich in der Behandlung von Fersen- und Vorfussschmerzen. Oft werden sie zur unterstützenden Behandlung bei Achillessehnenund Rückenschmerzen eingesetzt“, sagt Dr. med. Markus Müller, Facharzt für orthopädische Chi-


WohnSinn 03/12

61 Information

rurgie FMH. Mediziner und Physiotherapeuten raten Menschen, die Rückenprobleme, Knie- oder Fussbeschwerden haben, den kyBoot zu tragen. Die weiche, instabile Sohle entlastet die Gelenke, verbessert das Gangbild und aktiviert die Tiefenmuskulatur. „Sie sind bequem. Sie passen an meinen Fuss. Es gibt keine Alternative dazu. Das ist das Beste, was man haben kann, wenn man den ganzen Tag in den Schuhen steht“, weiss Daniel Wittwer, Finanz- und Vorsorgeberater. So macht das Gehen noch viel mehr Spass. n

Fotos: kyBoot

-Schuh www.kybun.de


Foto: www.fotolia.de, © Jörg Engel

62 WohnSinn 03/12

l Publikumsmesse l Fachmesse

Messen & Events

Diese Messen sind ausschließlich Fachbesuchern zugänglich; detaillierte Infos entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage des Veranstalters.

l Gartenschauen

1

l

Touristik & Caravaning International, Messegelände Leipzig 21. – 25. November 2012 Die Nummer Eins der ostdeutschen Touristikmessen – der Caravansalon des Ostens! Mehr als 1.000 ausstellende Unternehmen, Vereine und Verbände aus der ganzen Welt präsentieren ihre Angebote auf 63.000 m² Fläche. n

Foto: www.fotolia.com, Juri Arcurs

Winter 2012/13 – Frühling 2013

ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz, l Mannheim, Maimarktgelände 2

04. – 06. Januar 2013 Ausstellern aus über 20 Ländern präsentieren ihre Angebote: Reiseziele weltweit, Urlaubskino, Tombola, etc. n www.reisemarkt-rhein-neckar-pfalz.de

Foto: www.fotolia.com, Patrizia Tilly

www.touristikundcaravaning.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Foto: ABF

l

3 Bauen + Wohnen, Messe Hannover 26. Januar – 03. Februar 2013 ABF – Die größte Freizeit- und Einkaufsmesse Norddeutschlands – mit der Sonderausstellung Bauen und Wohnen, Renovieren, Modernisieren und Einrichten. n www.ab-in-den-fruehling.de


WohnSinn 03/12

63 Information

l Internationale Grüne Woche, Messe Berlin

l Freizeit Messe Nürnberg

18. – 27. Januar 2013 Zur weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau werden in den 26 Messehallen unterm Funkturm auch heuer wieder über 420.000 Besucher erwartet. Offizielles Partnerland sind die Niederlande.

27. Februar – 03. März 2013 Publikumsmesse für Garten, Touristik, Caravaning, Boote & Autos – auf knapp 50.000 m² Hallenfläche erwartet die Besucher alles, was das (Freizeit-)Herz begehrt! www.freizeitmesse.de

4

6

www.gruenewoche.de 5

Garten München l M-Freimann, MOC 7

l

f.re.e Neue Messe München 20. – 24. Februar 2013 Die Reise- und Freizeitmesse – 2012 waren mehr als 1.200 Aussteller aus über 50 Ländern und gut 120.000 Besucher mit von der Partie!

l

8

06. – 12. März 2013 Ausstellung für Gartenkultur und Gartengestaltung: von Gartengestaltung und – architektur bis zur Gartenreise „Skandinavischer Frühling“ ist allerhand geboten.

LIGNA – Weltmesse für Forst- und Holzwirtschaft Messe Hannover 06. – 10. Mai 2013 Zu den Ausstellungsschwerpunkten der Holzfachmesse gehören Forstwirtschaft und Forsttechnik, Energie aus Holz, Sägewerktechnik, Massivholzverarbeitung, Holzwerkstoff- und Furnierherstellung, Tischler-, Schreiner- und Zimmererhandwerk, sowie Werkstoffe, Zubehör und Dienstleistungen. Ein verstärkter Fokus liegt in diesem Jahr auf den Themen Leichtbau, Fenster sowie Bioenergie aus Holz. www.ligna.de

www.garten-muenchen.de

www.free-muenchen.de

3

4 8 1

2

6

5 7


Foto: www.fotolia.de, © arthurdent

64 WohnSinn 03 /12

Tipps & Infos

(Fortsetzung aus Heft 2/2012)

Foto: © fräulein, Fotolia.com

Tipp 16: Bei Schlauchbädern quer denken. Preisfrage: Was macht man mit einem langen, schmalen und für viele Altbauten typischen Bad mit hohen Decken? Unser Tipp: Quer angeordnet nimmt die Badewanne so wenig Platz ein, dass der Raum auch noch für den Einbau einer Dusche oder eines Bidets ausreicht. Tipp 17: Großartigen Perspektiven für kleine Bäder. Platz ist in der kleinsten Hütte: Das kleine Handwaschbecken benötigt nur wenig Platz, ebenso das Urinal. Und die Vorwandinstallation „schluckt” die Leitungen und Spülkästen der wandhängenden kurzen Version von WC und Urinal. Tipp 18: Sanfte Rundungen wählen. Vor allem bei kleinen Bädern mit hohen Wänden gilt: Setzen Sie helle Farben, sanfte Rundungen und weiche Abschlüsse – sowohl was die Auswahl der Armaturen und Waschbecken anbelangt als auch die Übergän-

Foto: Ciling

Foto: © Anna Omelchenko, Fotolia.com

Foto: © Pixel & Création, Fotolia.com

30 Tipps für das perfekte Bad.

ge zwischen einzelnen Elementen bzw. Wohnwelten. Tipp 19: Grüne Welle sorgt für gute Laune. Bäder sind normalerweise gut geheizt und verfügen über eine hohe Luftfeuchtigkeit. Ideale Bedingungen also für Pflanzen! Für kleine Bäder eignen sich Bubiköpfe, Mooskraut, Zimmerefeu oder Efeutute, ebenso Farne, Gummibäume und Birkenfeigen (Zugluft meiden!). Tipp 20: Parkett im Bad. Parkett im Bad geht nicht? Geht doch! Besonders gut eignen sich Hölzer, die nicht so sehr quillen wie z.B. Merbau, Eiche oder Teak. Wichtig: Parkett immer vom Profi verlegen lassen, damit keine Feuchtigkeit in eventuelle Zwischenräume gelangen kann. Deshalb sollte das Badparkett auch nicht schwimmend verlegt werden. Zur professionellen Oberflächenbehandlung Öle statt Lacke nehmen.


WohnSinn 03/12

65 Information

Tipp 23: Ihre persönliche Lieblingssendung – natürlich im Bad. Erholsames Bad plus Lieblingssendung? Mit einem wasserdichten Waterproof LCD TV z.B. von LUXURITE kein Problem. Mit einem hochauflösenden Widescreen-Bildschirm, seinem Stereo-System und mehreren Anschlüssen sind Sie für alle Fälle bestens gerüstet. Tipp 24: Der Himmel auf Erden: Spanndecken im Bad. Spanndecken (z.B. von CILING) sind für Bäder eine clevere Alternative zu Holz-, Gips- oder Kassettendecken. Die alte Decke wird elegant kaschiert, bleibt gleichzeitig aber völlig unberührt. Kleine Bäder profitieren von Spanndecken besonders – vor allem wenn der Kunde eine spiegelnde Spanndecke wählt, denn durch den Spiegeleffekt vergrößert die Spanndecke optisch den Raum. Tipp 25: Bei Leuchten im Bad auf IP-Klassifizierung achten. Senkrecht über Badewanne und Waschbecken sowie in einem seitlichen Abstand von 60 cm dürfen nur Leuchtmittel bis zwölf Volt zum Einsatz kommen. Bei der Dusche gilt dies für einen Radius von 1,20 Metern rund um den Duschkopf. Die IP-Klassifizierung gibt Auskunft über den Schutz der Leuchte gegenüber Nässe. Leuchtmittel in Wassernähe müssen mindestens der Schutzart IP 4X (Spritzwasser geschützt) entsprechen. Tipp 26: Vasen sorgen für Wohnlichkeit. Hand aufs Herz: Vasen kann man eigentlich nie genug haben. Blumen auch nicht. Es muss ja nicht immer gleich ein opulenter Strauß mit 100 roten Rosen sein – auch handgepflücktes auf wilden Wiesn macht mächtig Eindruck – und verleiht dem Bad zudem eine sehr persönliche Note. Tipp 27: Hygiene groß schreiben. Immer mehr Bad- und Armaturenhersteller bieten bakterienhemmende Werkstoffe an. Beispiel Villeroy & Boch: Mit activecare haben die Mettlacher eine

Tipp 28: Mit Holzmatten ganz natürlich Farbe bekennen. Als echte Allrounder sind Holzmatten DIE Alternative zum klassischen Badteppich. Sie sind nicht nur robust, hygienisch und langlebig, sondern auch praktisch: Die Matte bietet einen rutschfesten Untergrund und schmeichelt durch ihr natürlichen Material den Fußsohlen mit einem sanften Massageeffekt. Die individuelle Maserung des Holzes – z.B. von Kleine Wolke – macht jede Matte zum Unikat. Tipp 29: Machs mit Drive! Der elektrische Antrieb Servo-Drive (Blumotion) unterstützt die Öffnungsbewegung von Auszugsystemen in modernen Bädern. Damit wird eine neue Dimension des sanften und leisen Bewegens von Schubkästen und Auszügen geschaffen. Ein kleiner Hebel gibt den Impuls und setzt von hinten den Auszug in Bewegung. Kurzes Antippen der grifflosen Front oder leichtes Ziehen am Griff genügt und Schubkästen sowie Auszüge öffnen automatisch – und schließen ebenso sanft und leise. Tipp 30: Indirekte Beleuchtung schafft im Bad eine warme Atmosphäre. Eine indirekte Beleuchtung mit mehreren Lichtquellen schafft eine behagliche, warme und wohnliche Atmosphäre. Gerade in Badezimmern unterm Dach erzeugt indirektes Licht zudem mehr optischen Spielraum und verleiht jedem Bad zudem eine gewisse Souveränität. n

Foto: © Yuri Arcurs, Fotolia.com

Tipp 22: Wärme für die Füße. Schon die Römer wussten: Eine Fußbodenheizung tut Körper und Seele gut. Nachteil: Eine Fußbodenheizung kann als Flächenheizung keine schnelle Wärme liefern. Für eine Dusche im Herbst oder Frühjahr empfiehlt sich also der Wandheizkörper – für die Zeit zwischen November und Anfang März ist die Fußbodenheizung dagegen erste Wahl!

keramische Glasur entwickelt, die selbsttätig die Vermehrung von Bakterien verhindert. activecare enthält geringe Mengen an Silber. Die SilberIonen sind gleichmäßig in der Glasur und an deren Oberfläche verteilt und hemmen wirksam das Bakterienwachstum. Dadurch erhält die Keramikoberfläche ihren integrierten antibakteriellen Langzeiteffekt.

Foto: Kleine Wolke

Tipp 21: Stauraum gesucht – gefunden. Ob Spiegelschränke, Waschtischunterschränke oder Trolleys: Platz und Stauraum ist im kleinsten Bad – man muss ihn nur suchen und clever einrichten. Unterm Dach unbedingt auf maßgeschneiderte Lösungen setzen, z.B. von InVardo.


66 WohnSinn 03/12

Galerie

Dirk

Müller Fotos: Dirk Müller

„Zeichnenimraum“

Kuh die lacht Pappel, ca. 70 x 55 x 50 cm


WohnSinn 03/12 „Jedes Kunstwerk erwächst aus der Faszination von Material, z. B. einem schlichten Holzstück. Allmählich entwickelt sich eine Form, die immer eine figürliche ist. Hoch aufragende Körperschemen - oder auf kleine kompakte Formkörper konzentrierte Leibperspektiven, in denen auch einmal ein Moment von Erotik schwingt. Zeichnen im Raum. Das Material zumeist bis an die äußerste Grenze seiner Formbarkeit treiben; Aggressivität mischt sich mit einem Hauch zärtlicher Berührung.“

www.zeichnenimraum.de

Grüner Mann Pappel, 85 cm

67

Vita • geb. 1959 in Köln • Studium an der FH Köln – Fachbereich Kunst und Design bei Prof. Strack (1987 Meisterschüler) • Freischaffender Maler / Bildhauer mit eigenem Atelier in Rösrath

Bergischer Junge Robinie, 115 cm

Schaukelnde Robinie, 110 x 45 x 42 cm

Paar 2 Buche, 90 cm


68 WohnSinn 03/12

Renaissance einer europäischen Metropole:

Lüttich

(Liège).

Anreise Lüttich: Lüttich ist mit dem Auto von Köln aus in etwa 90 Minuten über die A4 (bis Aachen) und dann auf belgischer Seite über die A3/E 40 (Aachen-Eupen-Lüttich-Brüssel), Abfahrt „Liège“, zu erreichen. Für Reisende aus Süddeutschland empfiehlt sich die Anfahrt via ICE-Hochgeschwindigkeitstrasse Frankfurt am Main-Köln und dann weiter über Aachen nach Lüttich; Die Reisezeit von Frankfurt am Main beträgt ca. 2h.


WohnSinn 03/12

69 Reise

Wer an Belgien denkt, denkt an Brüssel, Spa und die Seebäder Zeebrugge und Ostende. Aber kennen Sie schon Lüttich (Liège)? Die wallonische Stadt an der Maas erlebt nach der Strukturkrise der Achtziger und Neunziger Jahre gegenwärtig eine beispiellose zweite Renaissance. Sehenswürdigkeiten wie der Grand-Curtius-Museumskomplex, die Altstadt sowie Kirchen- und Kulturschätze von Weltrang werden hier wieder gekonnt in Szene gesetzt.

Hinzu kommt der neue, vom spanischen Stararchitekten Santiago Calatrava entworfene TGVBahnhof Lüttich-Guillemins, der der ganzen Region eine neue, stylisch-urbane Identität vermittelt. Kein Wunder, dass in der einst so grauen Metropole neben einer Rekord verdächtigen Anzahl von Museen und historischen Gebäuden auch ein gepflegter Mix aus edlen Boutiquen, Designerateliers, Galerien sowie gemütlichen Bistros und Restaurants mit lukullischen Angeboten zum Bummeln

Die wallonische Metropole an der Maas ist (noch) ein echter Insidertipp – und eignet sich dank der zentralen Lage im Herzen Europas allemal für einen Wochenendtripp – oder für einen Stopp-Over auf dem Weg nach Paris oder London. Lüttich, Liège oder Luik? Im dreisprachigen Belgien hat Lüttich auch drei Namensversionen: im Deutschen Lüttich (Ostbelgien), im Französischen (Wallonien) Liège und im Flämischen (Flandern) Luik.

Zug um Zug in die Zukunft: Der neue TGV-Bahnhof EuroLiège Lüttich-Guillemins.

Foto: OPT - Pascale Beroujon

Fotos: OPT - J.P.Remy

Es ist noch nicht allzu lange her, da hätte man kaum gewagt, die Stadt Lüttich mit dem Begriff Zukunft zusammenzubringen. Aber dann kam das Projekt für den neuen Bahnhof – und mit ihm Santiago Calatrava. Der spanische Stararchitekt zählt zu den renommiertesten Planern und Ingenieuren der Gegenwart und erwies sich als Glücksgriff für das hochambitionierte Großbauprojekt. Calatrava hat Lüttich nicht nur ein neues Bauwerk beschert, das die Bürger mit Neugier und Stolz erfüllt. Sein Bahnhof im Ortsteil Guillemins ist nicht nur täglicher Halt für 500 Züge vom belgischen Thalys über den französischen TGV bis zum deutschen ICE, sondern vor allen Dingen ein Vitalisierungsschub für die ganze Stadt. Das Dach des Bahnhofs wird von einem Glasdach getragen, das 1.700 Tonnen wiegt und sich über eine Fläche von 32.000 m2 ausbreitet. Und zeichnet so mit Leichtigkeit eine Welle, der man ihr Gewicht nicht ansieht. Mit dem neuen Bahnhof rückt Lüttich an eine zentrale Stelle zwischen den Wirtschaftsregionen London, Paris, Brüssel, Köln, Frankfurt. In knapp 40 min ist man in Brüssel, in 60 min in Köln. Frankfurt am Main und Paris erreicht man bequem in 2 Stunden.


70 WohnSinn 03/12

einlädt – das fränzösische „Savoir Vivre“, in Lüttich wird es par excellence gelebt und gepflegt. Schmucke Barockfassaden & Patrizierhäuser Lüttich ist heute eine leuchtende Stadt. Ihre Lichtersilhouette spiegelt sich in der Maas, und ihr Lebensrythmus und Esprit erhellt die Gemüter. Genusskultur und Schönheitssinn der Lütticher lassen sich ebenso an den frisch renovierten Barockfassaden der Patrizierhäuser auf der Rue Féronstrée ablesen, wie sie sich im Überfluss des

Warenangebots auf dem mehrere Kilometer langen Wochenmarkt La Batte spiegeln. Hier, direkt am Quai de Saint Léonard, werden jeden Sonntag alle erdenklichen Leckereien aus den Füllhörnern der Natur auf den Marktständen entlang des MaasUfers ausgebreitet. Ob Kunst, Kultur, Architektur oder Savoir vivre – die wallonische Metropole hat für jeden Geschmack das richtige Angebot. n

www.liege.be/tourisme

www.belgien-tourismus.de

Grand Curtius - Museumskomplex für Kunst und Geschichte. Quai de Maestricht 13, Tel. +32 (0)4 221 68 17 - 18 - 19, www.grandcurtiusliege.be

Foto: GEV

LÜTTICH

Museum für moderne und zeitgenössische Kunst (MAMAC) -

Musée d`Art moderne et d`Art de Contemporain de la Ville de Liège. Parc de la Boverie 3 Tel. +32 (0) 4 343 04 03 www.mamac.be Gemälde- und Skulpturensammlungen aus der Zeit von 1850 bis heute. Zu den großen Namen der Dauerausstellung zählen Chagall, Ensor, Gaugin und Picasso. Doch auch temporäre Ausstellungen erweisen sich immer wieder als Publikumsmagneten für anspruchsvolle Kunstinteressierte.

Foto: O.T. Liège - Marc Verpoorten

Zum sprichwörtlichen Savoir Vivre der Wallonen-Metropole gehören die volkstümlichen Feste und Bräuche wie die delikaten Tafelfreuden, die man in den zahlreichen Bistros und Restaurants des historischen Zentrums finden kann. Liebhaber der traditionell deftigen belgischen Küche kommen bei den berühmten „Boulets à la liégoise“ (Pikante Fleischklöße aus einer Rind- und Schweinefleisch-Mischung in einer herzhaft-süßlichen Sultaninensoße, z.B. mit belgischen Fritten) ebenso auf ihre Kosten wie Kenner der Cross-Cuisine. Dazu ein gepflegtes Helles vom Fass (die Auswahl und Qualität an heimiBuch-Tipp schen Bierspezialitäten ist beachtlich!) und – so der Magen noch kann – zum Dessert eine süße hausRolf Minderjahn gemachte Leckerei wie z.B. die dicken Lütticher Waffeln oder auch ein Unterwegs in der leuchtenden „Café Liégois“ (heißkalStadt an der Maas te Getränke-Nachspeise aus schwarzem Kaffee 144 Seiten, 13 x 21 cm, Umschlag mit Klappen, mit Crème Fraiche oder durchgehend vierfarbig illustriert, mit StadtSchlagsahne und zwei und Übersichtskarte, 15 Euro Kugeln Mokka-Eiscreme) – und der Abend kann beISBN 978-3-86712-062-3 ginnen! Erschienen im GEV (Grenz-Echo Verlag) www.gev.be

Foto: OPT - J.P.Remy

„Savoir Vivre“ & kulinarische Highlights.

Foto: O.T. Liège - Marc Verpoorten

Fotos: OPT - J.P.Remy

Lüttichs neues Arsenal für Kunst, Kultur und Geschichte ist selbst schon ein Kunstwerk und bündelt eine ganze Museumslandschaft zwischen dem Quai de Maestricht und der Rue Féronstrée. Der Clou: Statt einen entsprechend großen Neubau irgendwo im Niemandsland zu platzieren, hat man hier mehrere zuvor separate historische Gebäude durch neu errichtete Bauglieder verbunden und zu einem abwechslungsreichen Gesamtkomplex zusammengefasst. Im Grand Curtius, das Anfang 2009 eröffnet wurde, finden die Sammlungen des Waffen- u. Glasmuseums, sowie des Archäologischen Museums, des Museums für dekorative Kunst und des Museums für religiöse und maasländische Kunst ein neues Zuhause.


72 WohnSinn 03/12

Leser fragen – Experten antworten

E. Böhm aus Kleve: „Wir haben ein Einfamilienhaus aus den 70er Jahren mit einem relativ kleinen, aber gut gedämmten Dachgeschoss, das bisher noch nicht genutzt wird. Die Grundfläche beträgt 120 Quadratmeter mit einer Kniestockhöhe von etwa 90 cm auf beiden Seiten. Wir sind aus Platzgründen am Überlegen, das komplette Dachgeschoss in einen begehbaren Kleiderschrank zu verwandeln, sind uns aber noch unsicher sowohl was die technische Planung als auch die entstehenden Kosten anbelangt. Was würden Sie uns empfehlen?“

Mailen, faxen oder schreiben Sie uns: SB Konzept GmbH Breimannweg 21, 85391 Allershausen Tel.: 08166 6895-80, Fax: 08166 6895-89 E-Mail: info@sb-konzept.de

Foto: © Robert Kneschke, Fotolia.com

Schreiben Sie uns! Unsere TopaTeamExperten stehen für alle Fragen zum Holzhandwerk, Innenausbau und Einrichten zur Verfügung.

Antwort: Sehr geehrter Herr Böhm, wir empfehlen Ihnen am besten einen TopaTeam Partner in Ihrer Nähe zu kontaktieren. Grundsätzlich sind verschiedene Möglichkeiten realisierbar und sollten in einem persönlichem Gespräch genau an die Wünsche und das Budget der Kundschaft angepasst werden. Dann kann eine realistische 3 D-Zeichnung des Ausbaus mit allen Details und ein genaues Angebot mit allen anfallenden Kosten erstellt werden! Mit freundlichen Grüßen Andreas Martin - Natur im Raum Olching/Oberbayern.

Foto: www.fotolia.de, © VRD

Service


WohnSinn 03/12

Impressum WohnSinn – die Mitgliederzeitschrift von TopaTeam – erscheint 3 x jährlich. Verlag:

SB Konzept GmbH Breimannweg 21 85391 Allershausen Tel.: 08166-6895-80 Fax: 08166-6895-89 E-Mail: info@sb-konzept.de www.sb-konzept.de

Redaktionsleitung: Ronnie Eigenbrodt Joachim Kaufmann

Anzeigenleitung:

Mareike Hingerle Ronnie Eigenbrodt

Bildredaktion:

Siebrand Rehberg Fotostudio Vogelsänger

Art Direktion:

Felix Eigenbrodt

Layout:

Maria Bander Dominik Burkhart Babette Doneck

Leser-Dienst und Sekretariat:

Sandra Miethke

Druck:

Neumann-Druck, Landshut

Auflage:

90.000 Ex.

Vertrieb:

TopaTeam AG Wolnzach

Projektleitung:

www.topateam.com

Mareike Hingerle

73


74 WohnSinn 03/12 Service

Vorschau

Die nächste WohnSinn Heft 1-2013 erscheint im Februar 2013.

Weitere

Themen

Individuelle Wohnstile und -welten ganz nach meinem Geschmack.

Foto: © helix - Fotolia.com

SPEZIAL Frische Ideen:

Foto: © Andreas Scherrer - Fotolia.com

Frischer Wind: Die schönsten Outdoormöbel 2013 für Balkon und Terrasse.

Frischer Strich: Weimar – Thüringens Europäische Kulturstadt zwischen Klassik, Bauhaus und Moderne.

Foto: © steschum - Fotolia.com

SB Konzept GmbH Breimannweg 21, 85391 Allershausen Tel.: 08166 6895-80, Fax: 08166 6895-89 E-Mail: info@sb-konzept.de

Foto: © l-pics - Fotolia.com

Alle bisherigen Ausgaben der WohnSinn können Sie hier bestellen:


&

Möbel

Räume

wie Sie.

Patrick Sander mit Meisterbrief Tischlerhandwerk und Diplom Fachbereich Raumgestaltung/Innenarchitektur, ist Ihr kompetenter Berater in allen Einrichtungsfragen: von Einzelmöbeln nach Maß bis zu individuellen Gesamtkonzepten für Innenräume mit Charakter. Eine professionelle Einrichtungsplanung nach Wunsch ist ohne Ortstermin unvorstellbar. Darum steht die Bestandsaufnahme bei Ihnen Zuhause am Beginn jeder Planung von sander interieur. Für unsere individuelle Wohnberatung inklusive Beratungstermin, Aufmaß vor Ort, Entwurf und Angebot erheben wir – abhängig vom unten beschriebenen Leistungsumfang – eine einmalige Schutzgebühr. Diese wird ab einem Auftragswert von Euro 2.500,- selbstverständlich verrechnet.

Möbelentwurf

Möbelentwurf individuell nach Ihren Wünschen und Anforderungen inklusive Visualisierung funktionaler Details wie z.B. Schubladen, Schiebetüren etc.

150,- EUR

Möbelentwurf inkl. Wohnraumplanung

Entwurf eines oder mehrerer Möbelstücke individuell nach Ihren Wünschen inklusive Erarbeitung und Visualisierung eines Gesamtkonzepts zur Einrichtung des gesamten umgebenden Wohnraums.

200,- EUR

Küchenplanung

Planung Ihrer Küche nach individuellen gestalterischen und funktionalen Kriterien unter besonderer Berücksichtigung ergonomischer Aspekte sowie der gesamten Raumsituation

200,- EUR

Badplanung

Planung eines oder mehrerer Badmöbel nach individuellen gestalterischen und funktionalen Kriterien inklusive Erarbeitung und Visualisierung eines Gesamtkonzepts zur Einrichtung und Ausstattung des gesamten Badbereichs

200,- EUR

Unsere Wohnberatung nach Maß wird häufig von unseren Kunden in Anspruch genommen. Die Entwurfsphase Ihrer maßgeschneiderten Wohnidee kann aus diesem Grund bis zu sechs Wochen in Anspruch nehmen. Wir bitten Sie daher um ein wenig Geduld. Selbstverständlich erhalten Sie von sander interieur komplette Raumlösungen aus einer Hand. Dazu beauftragen wir qualifizierte Fachbetriebe ergänzender Gewerke und übernehmen für Sie die Koordination und Abwicklung aller Arbeiten. So haben Sie selbst bei umfangreicheren Umbauarbeiten nur einen Ansprechpartner: sander interieur.

66117 behrener str. vorwahl telefon telefax

saarbrücken 7 0049 (0) 681 50087-0 50087-20

info@ sander-interieur.de www. sander-interieur.de


Ihr Weg zu uns!

A620

A6

wohnen und schlafen küche und bad innentüren und haustüren praxis- und büroeinrichtung ladeneinrichtungen werkstatt für hochwertigen innenausbau, ladenbau und individuelle möbel gmbh

66117 behrener str. vorwahl telefon telefax

saarbrücken 7 0049 (0) 681 50087-0 50087-20

info@ sander-interieur.de www. sander-interieur.de

Partner von

WohnSinn Sander  

WohnSinn der Schreinerei Sander

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you