Page 1

WohnSinn 3,50 E

03/12

Interieur & Ambiente

Impressionen & Impulse aus dem Holzhandwerk

Ganz schön schräg: Kreative Lösungen unterm Dach.

Revolution in der Küche

Per Knopfdruck kochendes Wasser – direkt aus dem Hahn!

Leseprobe


26

Foto: Nolte

Provence Ulme ist eines der neuen Holzdekore, hier mit Front MANHATTAN und wieder aufgegriffen im Tisch. Auch hier ist Natürlichkeit Trumpf: Die Schichtstofffront NOVA BRILLANT passt in Magolia Hochglanz farblich ins Konzept der Naturtöne.

Natürlich

Manhattan. Natürlich, stylish oder urban? Manche Küchen haben einfach alles drauf...

Das Holzdekor Provence Ulme mit der Front MANHATTAN hat mit seiner natürlich wirkenden Maserung optisch sowohl außen als auch innen viel zu bieten.

Noltes „Manhattan“ vereint die funktional-stylische Urbanität einer Millionen-Metropole mit dem natürlichen Charme und der wohltuenden Ruhe der nördlichen Neuengland-Staaten. Mit seiner lebhaften Maserung verleiht Provence Ulme selbst den rahmenlosen Fronten der Serie MANHATTAN einen dezent-rustikalen Touch, ohne jede Schnörkel. MANHATTAN, die Front zum besonders attraktiven Einstiegspreis, ist der beste Beweis für Vielfalt. Ganze 14 Dekore, darunter Naturtöne und Holzdekore in verschiedensten Abstufungen, sind hier vorhanden. Darüber hinaus sind die abgebildeten Türen, wie übrigens auch viele andere Glattfronten, im Griffloslook MatrixLine 150 erhältlich.

Auch in Sachen Küchen heißt es „zurück zur Natur“. Organisch fließende Formen sorgen für neuen Schwung. Nolte Küchen bietet konkave und konvexe Türen mit SOFT LACK, NOVA LACK und SPOT in drei Preisklassen und allen gängigen Trendfarben an. Dazu gehört auch Sahara, eine Nuance, die sich


WohnSinn 03/12

27 Wohnen

aktuell nicht wie ein roter, sondern als soft-beiger Faden durch die Programme zieht. Ein ganz großes Thema sind aber auch Holzdekore. Sie bilden den Rahmen oder wirken ganz für sich allein. In diesem Jahr setzen Chalet Eiche und Provence Ulme Akzente. Ob als Front, im Korpus mit durchgehend einheitlichem Dekor oder für Arbeitsplatten, Nischen und Wangen – hier gibt es jede Menge Spielraum. n Chalet Eiche (MANHATTAN, kombiniert mit Weiß) bringt einen rustikalen Touch. Das warme, lebhafte Holzdekor erntet in dieser Saison viel Beifall. Eine Glasnische im Motiv Birch Forest ist ein weiterer Hingucker in diesem Design.

!

Zurück zur Natur: Nolte und der grüne Daumen.

Seit September 2010 ist Nolte Küchen als erster deutscher Küchenhersteller sowohl PEFC- als auch FSC®-zertifiziert und unterstützt damit eine nachhaltige, soziale Waldwirtschaft. Die Beschaffung der Holzwerkstoffe, die in der Produktion zum Einsatz kommen, erfolgt nach streng kontrollierten Maßstäben und unter fairen Bedingungen für Mensch und Umwelt. Auch beim Strom setzt der Küchenhersteller Zeichen und bezieht, wie alle Unternehmen der Nolte Group, seit Januar 2012 ausschließlich Energie aus Wasserkraft im Rhein. Ein Teil der Kosten für den nach den strengen Richtlinien des „Grüner Strom Label“ unabhängig zertifizierten Strom fließt in neue regenerative Anlagen in der Region und sorgt damit auch in diesem Bereich für neue Arbeitsplätze. Möglich wird dies durch eine groß angelegte Kooperation mit den „Pfalzwerken“ in Ludwigshafen, die in ihrem Umfang bisher einmalig und richtungsweisend ist.


28 WohnSinn 03/12

Fotos: Quooker

Effizienz plus hohe Designqualität: der Quooker wurde mit dem renommierten „Focus Green Silver“Award für ökonomische und ökologische Vorzüge ausgezeichnet.

Heiß auf optimale

„Quooker “

Lösungen:

Gemüse blanchieren, Nudelwasser füllen oder Kaffee kochen – der Kochend-Wasser-Hahn von Quooker stellt sofort 100 Grad heißes Wasser bereit.


“.

WohnSinn 03/12 29

!

SICHERHEIT! Bei kochendem Wasser und Kindern heißt es aufpassen. Das gilt für Wasserkessel, -kocher und Quookers. Der Quooker-Hahn hat jedoch einen Druck-, Drehbedienknopf, den Kinder nicht so leicht öffnen können. Der Wasserstrahl ist selbstverständlich heiß, aber dadurch, dass er nicht massiv ist und aus Tröpfchen besteht, hat man die Hand zurückgezogen, bevor man sich verbrühen kann. Außerdem kommen nur 0,05 l Wasser pro Sekunde aus dem Hahn. HYGIENE! Aus der Frischwasserleitung strömt Wasser ins Reservoir, wird dort elektrisch auf 110°C erhitzt und garantiert so Sterilität. Beim Ausströmen als Spray-Strahl kühlt das Wasser auf 100°C ab und kocht. Dabei sorgt ein integrierter HiTAC®-Wasserfilter zusätzlich für höchste Reinheit sowie für geschmacks- und geruchsneutrales Wasser.

1970 brachte die Entwicklung der Instantsuppe Dipl.-Ing. Henri Peteri zu der Erkenntnis, dass sich die Zubereitung in Sekundenschnelle nur mit sofort einsatzbereitem 100°-Wasser verwirklichen ließe. Das war die Geburtsstunde des KochendWasser-Hahnes Quooker. Heute werden am Unternehmensstandort im niederländischen Ridderkerk zehntausende Quooker im Jahr produziert, welche die Küchen Europas revolutionieren. Mit kochendem Wasser auf Knopfdruck. Das kommt via Hahn aus einem kompakten 3-Liter-Wasserreservoir unter der Spüle. Ganz schön sicher. Ganz schön sparsam. Das aus der Frischwasserleitung eingespeiste Wasser wird im Reservoir auf 110°C erhitzt, wobei eine patentierte Hochvakuum-Isolation (VAQ) den Stromverbrauch auf minimalen 10 Watt hält. Das entspricht Kosten von 5 Cent pro Tag im Ruhezustand. Dazu spart das clevere System nicht nur

Wasser, Zeit, Energie und Platz, sondern bietet besondere Sicherheit. Der fest mit der Arbeitsplatte verbundene, doppelwandige Hahn mit kindersicherem Druck-Dreh-Bedienknopf verhindert Verbrühungen durch bewegliche Wasserkocher. So schützt er den Nachwuchs und entspannt die Eltern. Mit Familien-Anschluss. Ganz gleich, ob der Brei bereitet, ein Gläschen gewärmt oder der Sauger schnell sterilisiert werden soll – kochendes Wasser muss her, am besten sofort. Doch das konnte bislang im Bedarfsfall nur mit Wartezeit und portionsweise bereitet werden. Dafür, dass der 100° heiße Küchenhelfer unverzüglich, wenn nötig in Strömen, dabei aber immer kindersicher fließt, sorgt der Kochend-Wasser-Hahn „Quooker“, dessen Name Kürzel für „Quick Cooker“ und damit Programm ist. Vom Fläschchen bis zum Kinderteller n


WohnSinn 03/12

Auf dem Weg

Oben.. Oben nach

Sie wollen mehr lesen?

Fotos: DS Treppen

30

Fordern Sie Ihre WohnSinn an! Manche Treppen sind wie eine offene Einladung an die Sinne – und zugleich ein Hors d`oeuvre, um das Haus und seine Bewohner Schritt für Schritt näher kennen zu lernen...

Klassisch schön: Rundwangentreppe, Konstruktion aufgesattelt, Holzart Buche; Wangen, Pfosten und Geländerstäbe weiß lackiert; Stufen und Handlauf dunkel gebeizt. Besonders elegant: Der profilierte Handlauf ist um den Sonderpfosten geführt. Die Stufen haben ebenfalls eine profilierte Vorderkante.

Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus! Die Engländer sagen: „You never get a second chanchance for a first impression“. Der TopaTeam Hersteller DS DIX Scholten aus dem siegerländischen Mu Mudersbach hat dieses Credo bei jeder seiner Treppen verinnerlicht. Schließlich wird hier der Kunde mit seinen Wünschen und Bedürfnissen immer über den gesamten Planungs- und Bearbeitungsprozess aktiv mit einbezogen: angefangen von der Art der Treppe über deren Grundriss bis hin zur Auswahl der richtigen Holzart für Wange, Stufe und Geländer. Am Ende steht ein Gesamtensemble, welches sowohl zur Persönlichkeit der Eigentümer bzw. Bewohner als auch zur Architektur und Geschichte des jeweiligen Hauses perfekt passen. Auf modernsten Bearbeitungszentren werden ausschließlich individuell gestaltete, vom Kunden ausgewählte Treppen in verschiedenen Konstruktionsarten, wie z. B. herkömmliche Zweiwangentreppen, Wangen-Bolzentreppen, handlaufgetragene Trep-

pen, Spindeltreppen etc. gefertigt. Qualität und Zu Zuverlässigkeit sind seit Jahren ausgelebte Firmenphi Firmenphilosophie, auf die der langjährige Geschäftsführer Berthold Scholten mit Argusaugen achtet. Starkes Team – starke Beratung vor Ort. Für die Beratung vor Ort, Aufmaß, Planung und Einbau der DS-Treppe arbeiten die Siegerländer mit erfahrenen TopaTeam Tischler-/Handwerksbetrieben zusammen, welche von DS DIX Scholten auf das Produkt DS-Treppe geschult worden sind. Durch diese erstklassige Verbindung ist sichergestellt, dass jede Treppe dem hohen Qualitätsanspruch der erfahrenen Treppenbauer bis ins kleinste Detail entsprechen. n

Ganz egal, welche Treppe Sie sich für Ihr Zuhause wünschen – wir sind Ihr TopaTeam Fachbetrieb und beraten Sie gerne.

WohnSinn 3/2012 Leseprobe  

Anbei eine Leseprobe der Wohnzeitschrift der TopaTeam AG.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you