Page 1

Change of

Perspective?

expect more.

PARTNER FÜR STUDIUM, BERUFSEINSTIEG UND KARRIERE

expect more.

Our daily business. Titus von Köller, Data Engineer

#FeelFreeToRockData

Absolventenmesse Schweiz 7. November 2019

Are you passionate about tearing down barriers and breaking new ground? What about transforming intelligent ideas into valuable solutions through creativity and skill? Then you’re in the right place. As an international service provider specialising in technologydriven innovation, we’ll offer you the right challenges – and plenty of professional freedom to face them. Feel free to Innovate. zuehlke-careers.com

Absolventenmesse Schweiz 2019

10:00 – 16:00 Uhr StageOne, Zürich-Oerlikon

≥ Weitere Informationen: www.absolventenmesse-schweiz.ch


CV- & Karrierecheck Studien- & Laufbahncheck Welcome Desk Garderobe Arbeitgeber-Matching

Halle

Galerie 52

1 53 2 54

8 3

4 55

9 5 Eingang

6

10 56

7

12

eat & meet

57

11

13

14

15

16

51

58

Wallis Loge

Pop-upTalks

50 17

19

49 48

18

Start-up Lounge

46

23 24

25

26

29

30 34

61 47

20

27

28

62 63

Aussteller Start-up Loge Lounge

45

64

44

65

43

33

40

Aussteller Kaffee

Plenum 1

31

39

66

Plenum 2

Styling-Tipps

42

Plenum 3

41

NGO Area

35 36

Entdecken Sie in der Wallis Loge spannende Jobs in boomenden Unternehmen. valais4you.ch

Aussteller Catering

Job-Wall

38

37 Plenum 4 Bewerbungsfoto ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 91


Herzlich

Willkommen Erlebe, entdecke, erfahre mehr.

ab

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 3


Wir kĂśnnen alles digitalisieren. AuĂ&#x;er Ihr Talent! Jetzt bei Avanade einsteigen. Direkt bewerben unter www.avanade.com/careers


Grusswort Liebe Absolventin, lieber Absolvent

Es gibt immer wieder Momente im Leben, die man kaum erwarten kann, obwohl einem auch etwas mulmig zumute ist. Der Wechsel vom Studium in die Berufswelt ist einer dieser Augenblicke. Je nach Situation überwiegt mal das eine, mal das andere Gefühl. Denn Interesse und Neugier vermischen sich mit dem Bewusstsein, bald eine wichtige Weiche zu stellen.

Unabhängig davon, welche Emotion in diesem Moment bei Ihnen persönlich überwiegt, möchte ich Ihnen gratulieren: Indem Sie den Weg an die Absolventenmesse Schweiz unter die Füsse genommen haben, haben Sie sich dafür entschieden, Ihren Einstieg ins Berufsleben informiert und aktiv anzupacken. Dafür ist dieser Anlass der perfekte Ort.

Was mich persönlich am Wirtschaftsstandort Schweiz immer wieder fasziniert, ist seine unglaubliche Vielfalt. Von der Informatik bis zur Medizinaltechnik, vom Maschinenbau bis zur Nahrungsmittelindustrie und vom Gesundheitswesen bis zur Finanzbranche: Überall gibt es in diesem Land starke Player, die weltweit Massstäbe setzen. Das macht die Schweiz einerseits krisenresistenter. Andererseits befruchten sich die unterschiedlichen Branchen auch gegenseitig, haben sie doch ein gemeinsames Interesse an einem innovativen und erfolgreichen Umfeld.

Ich möchte Sie ermutigen, sich diese Vielfalt zunutze zu machen. Geben Sie sich nicht mit dem Naheliegendsten zufrieden, sondern wagen Sie den Blick über den Gartenzaun. So steigt Ihre Chance, dass Sie jenes berufliche Umfeld finden, in dem sie ihre Talente optimal zur Geltung bringen können. So dass die Freude auf den Einstieg letztlich jedes andere Gefühl deutlich überwiegt.

Viel Erfolg!

Heinz Karrer Präsident economiesuisse ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 5


n Sie Besuche uns an r. 58 Stand N

Lieber individuell statt uniform? Werden Sie Teil einer wertschätzenden Arbeitskultur. www.bosch-career.ch

Diversity ist unser Schlüssel zum Erfolg, darum haben bei uns alle die gleichen Chancen.

Let’s be remarkable.


expect more Es freut uns sehr, dich an der Absolventenmesse Schweiz begrüssen zu dürfen – der Leitmesse unter den Schweizer Karrieremessen.

Getreu unserem Motto «expect more.» darfst du an der Absolventenmesse Schweiz mehr erwarten – mehr Top-Arbeitgeber, mehr Persönlichkeiten, mehr Fachvorträge, mehr Unternehmenspräsentationen. Kurzum: Mehr von allem.

An den Ausstellungsständen werden dir die Verantwortlichen der TopArbeitgeber alle deine Fragen rund um deinen Berufseinstieg beantworten. Als Vorbereitung für diese Gespräche findest du in diesem Messe-Guide einen Leitfaden (vgl. S. 24/25) sowie Ausstellerverzeichnisse nach Regionen, Branchen (vgl. S. 26 – 31), Abschlüssen, Einstiegsmöglichkeiten, Fachrich-

Patronat

tungen (vgl. S. 32 – 37) und Einstiegsbereichen (vgl. S. 38 – 43). Daneben erwarten dich spannende Fachvorträge, an denen dir ExpertInnen wertvolle Tipps für einen optimalen Karrierestart geben (vgl. S. 16 – 21). Ausserdem erfährst du an den Unternehmenspräsentationen von hochkarätigen ManagerInnen, was die Unternehmen beschäftigt und welche Einstiegs-

Kooperationspartner

möglichkeiten sie dir bieten können (vgl. S. 16 – 21).

Und damit du für deinen Berufseinstieg wirklich perfekt vorbereitet bist, erwartet dich an der Absolventenmesse Schweiz ein grosses Rahmenprogramm mit Hilfestellungen rund um die Themen Bewerbung und Berufs-

Medienpartner

einstieg (vgl. S. 8 – 10).

Herzlich willkommen an der Absolventenmesse Schweiz! Partner

Dr. Rolf Sonderegger Gründer / Geschäftsführer together ag – Partner für Studium, Berufseinstieg und Karriere ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 7


Entdecke deine

Gratis-Extras  # absolventenmesseschweiz

Welcome Coffee Erhalte direkt am Eingang

Gutschein für ein Bewerbungsfoto

einen gratis Kaffee von Delizio

Das VZ VermögensZentrum offeriert dir an der

für den perfekten Start in die

Absolventenmesse Schweiz ein kostenloses Bewerbungsfoto.

Messe.

Besuche den Stand des VZ, hol dir deinen Gutschein ab

  Kaffee direkt am Eingang

und lass dich kostenlos vom Profi ins rechte Licht setzen  Standplan, Seiten 90 / 91, Stand 17, VZ VermögensZentrum

Gewinne einen Sprachaufenthalt Besuche den Ausstellungsstand von Boa Lingua und gewinne mit etwas Glück einen zweiwöchigen Business-English-Sprachkurs an der Sprachschule Stafford House London. Im Preis inbegriffen sind ein Einzelzimmer bei einer Gastfamilie mit Halbpension, der Transfer bei der Ankunft sowie der Flug.  Standplan, Seiten 90 / 91, Stand 38, Boa Lingua 8  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Kostenloses Arbeitgeber-Matching Du kennst deine Bedürfnisse, aber nicht die passenden Arbeitgeber? Am Stand der together ag matchen wir deine Kompetenzen und Wünsche mit den Anforderungsprofilen der Unternehmen und vermitteln dir die passenden Kontakte.  Standplan, Seiten 90 / 91, beim Eingang, Stand together ag

Kostenloser Studien- & Laufbahncheck Möchtest du von einem kostenlosen Berufs-, Studien- & Laufbahncheck profitieren? Dann melde dich vor Ort für ein Gespräch mit kompetenten BeraterInnen vom S&B Institut an. Termine werden in der Reihenfolge der Reservation vergeben.  Standplan, Seiten 90 / 91, auf der Galerie, Stand together ag

Kostenloser CV- & Karrierecheck SpezialistInnen aus der Praxis kontrollieren kostenlos deinen Lebenslauf und beantworten alle deine Fragen rund um die Themen Bewerbungsunterlagen, Berufseinstieg und Karriere.  Standplan, Seiten 90 / 91, auf der Galerie, Stand together ag

Spezialprogramm für MINT-Studierende und AbsolventInnen Studierende und AbsolventInnen aus dem Bereich MINT erwartet ein abwechslungsreiches Spezialprogramm mit attraktiven Ausstellern und spannenden Unternehmenspräsentationen.  Spezialprogramm, Seiten 14 / 15 ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 9


Kostenlose Styling-Beratung Bevor du gehört wirst, wirst du gesehen! Es ist wichtig zu wissen, dass dein Image deine beruflichen Fähigkeiten ergänzt. Ein einheitliches und angemessenes Erscheinungsbild ist deshalb unerlässlich, um auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich zu sein. Überzeuge deine potenziellen Arbeitgeber mit Stil und Authentizität.  Standplan, Seiten 90 / 91, auf der Galerie, Stand together ag

Start-up Lounge Start-ups bieten vielfältige Möglichkeiten abseites der klassischen Karrierepfade an. Tönt das für dich reizvoll? Dann knüpfe an der Absolventenmesse Schweiz mit den VertreterInnen von innovativen Start-ups persönliche Kontakte!  Standplan, Seiten 90 / 91, Start-up Lounge

NGO Area Informiere dich in der NGO Area über die spannenden Karrieremöglichkeiten bei Nichtregierungsorganisationen.  Standplan, Seiten 90 / 91, NGO Area

Career Starter Package Beim Besuch der Absolventenmesse Schweiz erhältst du ein kostenloses Career Starter Package mit: – Karriere-Ratgeber «Career Starter» im Wert von CHF 35.– – Gutschein für eine Sprachreise von Boa Lingua im Wert von CHF 100.–   Geschenk beim Ausgang 10  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


gastregion

wallis Bei uns heisst es Life-Work-Balance Das Wallis boomt. Entdecke in der «Wallis Loge» spannende Jobs in Unternehmen wie Lonza, Matterhorn Gotthard Bahn, Bosch / Scintilla AG und Spitalzentrum Oberwallis. Die Zukunft wartet auf dich! Standplan, Seiten 90 / 91, Wallis Loge

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 11


Ausstellungsstände mit

WOW-Effekt

Let's Innovate Together @Accenture

Scan the jam @BearingPoint

Du bekommst unter dem Motto «Let's Innovate

and not very tangible. With our «Innovation

Together» bei der Innovation Experience einen

Jam» we exemplary connect selected innovative

Einblick in die Welt von Accenture und lernst

digital solutions with tangible use cases.

gleichzeitig die Agilitäts-, Kreativitäts- und

In our digital labs we are demonstrating the

Logik-Skills mittels neuster Augmented-Reality-

related use cases. Just download the App

Technologie gekonnt einzusetzen und zu

https://innovation-jam-app.azurewebsites.net

verbessern. Besuche den Stand von Accenture

or scan QR Codes on the jars at our stand and

und teste dein Innovation Level im Team!

get inspired by exploring the possibilities of the

 Standplan, Seiten 90 / 91, Stand 9, Accenture

digital world.

12  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

Talking about digitalization is often quite abstract

 Standplan, Seiten 90 / 91, Stand 61, BearingPoint


Recruiting-Kaffi @PostFinance Du willst im Job Gas geben, deine Meinung

Raclette – ein Stück Wallis @Wallis Loge

einbringen und den Fortschritt prägen?

Spannende Jobs warten in der «Wallis Loge»

Dann bist du bei der PostFinance genau richtig!

auf dich. Und als Goodie gibt's noch ein

Schicke deinen CV an hochschuleinstieg@post-

Raclette dazu!

finance.ch und sichere dir ein exklusives

 Standplan, Seiten 90 / 91, Wallis Loge

Give-away am Stand der PostFinance. Die Top-Kandidaten wird die PostFinance direkt vor Ort bei einem lockeren Austausch näher kennen lernen.  Standplan, Seiten 90 / 91, Stand 2, PostFinance

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 13


Spezialprogramm für

mint-Studierende und Absolventen Studierende und AbsolventInnen aus dem Bereich MINT erwartet ein abwechslungsreiches Spezialprogramm mit attraktiven Ausstellern und spannenden Unternehmenspräsentationen. Arbeitgeber für MINT-Studierende & AbsolventInnen

ab

14  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Vortragsprogramm für MINT-Studierende & AbsolventInnen

10:45 – 11:15 Uhr, Plenum 3

10:45 – 11:15 Uhr, Plenum 4

11:30 – 12:00 Uhr, Plenum 2

SmartPeople – SmartTechnology – SmartCity

Den Wunscharbeitgeber finden und im Interview brillieren – Eine Anleitung für Ingenieure, Informatiker oder Consultants

Löhne für IngenieurInnen und ArchitektInnen – Wie kann ich meinen Lohn beeinflussen?

Stefan Ammann, Leiter Regionale Marktorganisation Schweiz, dormakaba Schweiz AG

Werner Raschle, Owner & CEO, Consult & Pepper

Alexander Jäger, dipl. Umweltnaturwissenschafter ETH, Generalsekretär, Swiss Engineering STV

Pop-up-Talk

13:00 – 13:30 Uhr, Plenum 3

13:00 – 13:30 Uhr

13:45 – 14:15 Uhr, Plenum 4

Huawei Technologies – Leader in ICT Infrastruktur und Forschung in der Schweiz

Blockchain: Wie neue Technologien unser Leben verändern werden

IT- & BusinessConsulting: Einstieg und Praxisbeispiele innovativer Projekte

– Accenture, Katrin Koller, Consulting Management – Avaloq Evolution, Nils Bulling, Head of Digital Strategy & Innovation – Q _PERIOR AG, Christoph Hahn, Head of Technology & Innovation – Zühlke Engineering AG, Felix Mokross, Software Engineer

Christoph Hahn, Head of Technology & Innovation, Q_PERIOR AG

Felix Kamer, Vice President Public Affairs & Communications, Huawei Technologies Switzerland AG

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 15


Vortragsprogramm Hochkarätige ReferentInnen erklären dir auf den Plenen alles Wissenswerte zu den Themen Berufseinstieg und Karriere. Besuche die Fachvorträge und profitiere von wertvollen Tipps und Tricks für einen optimalen Karrierestart.

KE

TE NO

R

KE

EA

SP

Y

KE

TE NO

R

KE

EA

SP

Y

Vom Klassenclown zum Influencer

Studium (bald) erfolgreich abgeschlossen – und jetzt?

11:30 – 12:00 Uhr, Plenum 1

13:00 – 13:30 Uhr, Plenum 1

Julian Graf und Ramin Yousofzai, UniGAG / «Zwei am Morge»

Anita Glenck, Beraterin & Dozentin, IAP Institut für angewandte Psychologie, ZHAW

KE

TE NO

R

KE

EA

SP

Y

KE

TE NO

R

KE

EA

SP

Y

Schweizer Arbeitsrecht – D as muss ich als Graduate wissen!

Die Bewerbung aus Sicht eines Personalers

13:45 – 14:15 Uhr, Plenum 2

15:15 – 15:45 Uhr, Plenum 3

Marc Ph. Prinz, Partner, Head Employment Law Practice Group, VISCHER AG

Andrea Letsch, Team Leader Talent Management Schweiz & Österreich, Hays (Schweiz) AG

16  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Plenum 1 10:45 – 11:15 Uhr

Company Catwalk Runde I  

     

11:30 – 12:00 Uhr

   

   

   

   

   

Vom Klassenclown zum Influencer Julian Graf und Ramin Yousofzai, UniGAG / «Zwei am Morge»

12:15 – 12:45 Uhr

Company Catwalk Runde II  

     

13:00 – 13:30 Uhr

   

   

   

   

   

Studium (bald) erfolgreich abgeschlossen – und jetzt? Anita Glenck, Beraterin & Dozentin, IAP Institut für angewandte Psychologie, ZHAW

13:45 – 14:15 Uhr

«New Leadership» – wie geht das? Nicole Neubauer, CEO, metaBeratung

14:30 – 15:00 Uhr

Company Catwalk Runde III  

     

15:15 – 15:45 Uhr

   

     

   

   

   

   

Alles über Löhne für HochschulabsolventInnen – Einblicke in die FH-Lohnstudie 2019 Susanne Baldinger, Projektleiterin FH-Lohnstudie, FH SCHWEIZ

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 17

   


Plenum 2 10:45 – 11:15 Uhr

Deine Schritte auf dem Weg zum passenden Arbeitgeber Thomas Wegmann, M.A. HSG, Senior University Relations Manager, together ag

11:30 – 12:00 Uhr

Löhne für IngenieurInnen und ArchitektInnen – Wie kann ich meinen Lohn beeinflussen?  lexander Jäger, dipl. Umweltnaturwissenschafter ETH, A Generalsekretär, Swiss Engineering STV

12:15 – 12:45 Uhr

Überzeugen im Bewerbungsgespräch – Wie Talente und Stärken gemessen und kommuniziert werden können Isack Yeman, Director Key Account, Robert Bosch PT GmbH, Christian Roppelt, Rhetorik-Experte und Entrepreneur, attentum-consulting

13:00 – 13:30 Uhr

Young SwissLeader: Pilot oder Passagier auf deinem beruflichen Höhenflug? Markus F. Kaiser, MBA MPA, Ressortleiter / Mitglied der Geschäftsleitung, SKO Schweizer Kader Organisation

13:45 – 14:15 Uhr

Schweizer Arbeitsrecht – Das muss ich als Graduate wissen! Marc Ph. Prinz, Partner, Head Employment Law Practice Group, VISCHER AG

14:30 – 15:00 Uhr

 ue Gutes und sprich darüber! – T Eigenmarketing für meine Karriere Beat Saurer, Senior Partner, oprandi & partner ag

15:15 – 15:45 Uhr

LinkedIn ist kein Lebenslauf, sondern eine Karriere-Plattform Jeannette Mutzner, Gründerin / Geschäftsführerin, JMutzner GmbH

18  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Plenum 3 10:45 – 11:15 Uhr

SmartPeople – SmartTechnology – SmartCity Stefan Ammann, Leiter Regionale Marktorganisation Schweiz, dormakaba Schweiz AG

11:30 – 12:00 Uhr

Arbeiten in der Internationalen Zusammenarbeit (IZA): Wer, Wie, Wo? Beat Geiser, Senior Berater und Trainer, cinfo

12:15 – 12:45 Uhr

Discover the Pictet Group Lydia Haueter, Senior Investment Manager, Pictet Asset Management Zürich

13:00 – 13:30 Uhr

Huawei Technologies – Leader in ICT Infrastruktur und Forschung in der Schweiz Felix Kamer, Vice President Public Affairs & Communications, Huawei Technologies Switzerland AG

13:45 – 14:15 Uhr

Bewerbung – Tipps & Tricks zum Lebenslauf Thomas Wegmann, M.A. HSG, Senior University Relations Manager, together ag

14:30 – 15:00 Uhr

Checklist for starting an International Career Max Wey, Head of Businessclass, Boa Lingua

15:15 – 15:45 Uhr

Die Bewerbung aus Sicht eines Personalers Andrea Letsch, Team Leader Talent Management Schweiz & Österreich, Hays (Schweiz) AG

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 19


Als Mitarbeiter finde ich in der Durchflussmesstechnik genau die Aufgaben, die mir Spaß machen.

MESSROHR + IDEENFLUSS Als Mensch bringe ich meine eigenen Ideen ein. Das ist meine Formel für Zufriedenheit.

People for Process Automation Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Eine Mitarbeit bei uns verbindet immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Informieren + Bewerben geht am einfachsten unter www.endress.com/karriere

Endress+Hauser Flowtec AG Kägenstrasse 7 4153 Reinach BL 1 Tel.: +41 61 715 7171


Plenum 4 10:45 – 11:15 Uhr

D  en Wunscharbeitgeber finden und im Interview brillieren – Eine Anleitung für Ingenieure, Informatiker oder Consultants Werner Raschle, Owner & CEO, Consult & Pepper

11:30 – 12:00 Uhr

Hays – Ein internationaler Marktführer stellt sich vor Pascal Dietrich, Key Account Management, Hays (Schweiz) AG

12:15 – 12:45 Uhr

 ochschulabsolventInnen – H Chancen auf dem Arbeitsmarkt Beat Saurer, Senior Partner, oprandi & partner ag

13:00 – 13:30 Uhr

IWC Schaffhausen – A Great Place to Work Sarah Peyer, Recruiting Partner und Mirjam Bettinger, Lead HR Business Partner Team, IWC Schaffhausen

13:45 – 14:15 Uhr

IT- & Business-Consulting: Einstieg und Praxisbeispiele innovativer Projekte Christoph Hahn, Head of Technology & Innovation, Q_PERIOR AG

14:30 – 15:00 Uhr

The relevance of Start-ups for the future economic success of a country

ab

Verena Kaiser und Jan Lederhausen, Corporate & Institutional Clients, UBS

15:15 – 15:45 Uhr

Einstiegsmöglichkeiten bei Raiffeisen & Erfahrungsbericht eines Trainees  hloé Neumann, Verantwortliche Trainees / HochschulabsolC venten und Valentin Etter, Trainee Raiffeisenbank Aare-Reuss

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 21


Pop-up-Talks Verschiedene UnternehmensvertreterInnen bringen den Standpunkt von ihrem Unternehmen zu top aktuellen Themen ein und beantworten alle deine Fragen in den Pop-Up-Talks.

11:30 – 12:00 Uhr

Neue Interview-Formen (Skype, Recorded Video, etc.): Tipps von Recruitern – AXA, Begoña Vilanova, Recruiting Manager – L IDL Schweiz, Janine Hohengasser, Department Manager Recruiting – Unilever, Fabienne Maurer, Talent Advisor

13:00 – 13:30 Uhr

Blockchain: Wie neue Technologien unser Leben verändern werden – Accenture, Katrin Koller, Consulting Management – Avaloq Evolution, Nils Bulling, Head of Digital Strategy & Innovation – Q_PERIOR AG, Christoph Hahn, Head of Technology & Innovation – Zühlke Engineering AG, Felix Mokross, Software Engineer

13:45 – 14:15 Uhr

Fit for the future: Gefragte Schlüsselkompetenzen – Nestlé, Simone Egli, Recruitment Partner – PwC, Natalie Widmer, HR Business Partner

15:15 – 15:45 Uhr

Social Media (Linkedin, Xing, etc.): How do I present myself successfully? (in English) – L'Oréal Switzerland, Nadia Boss-Zuber, Campus Talent Sourcer – Pictet Group, Alcidia Josse, Head of Recruitment Marketing

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 23


Führe ein erfolgreiches Gespräch an

den Ausstellungsständen Bevor du die Ausstellungsstände besuchst und ein Gespräch mit den UnternehmensvertreterInnen beginnst, solltest du dich kurz vorbereiten. Mit folgendem Leitfaden wird dir der Einstieg in ein interessantes Gespräch gelingen, kannst du deinen beruflichen Horizont erweitern und spannende UnternehmensvertreterInnen kennenlernen:

1 

Kontakt herstellen und sich kurz vorstellen Die Unternehmensvertreter besuchen die Absolventenmesse Schweiz, weil sie Studierende und AbsolventInnen wie dich kennen lernen wollen. Du kannst also davon ausgehen, dass die Unternehmensvertreter neugierig auf dich sind. Wenn auch du Interesse an der Person und dem Unternehmen zeigst, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein angenehmes Gespräch gegeben. Geh also ohne Scheu auf den Unternehmensvertreter zu, der dir als besonders sympathisch erscheint, reiche die Hand und stell dich kurz vor: – Grüezi Herr Meyer, mein Name ist … und ich studiere Volkswirtschaft auf Master-Stufe an der Universität Zürich.

2  3  24  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

Angenehme Atmosphäre schaffen Schau dein Gegenüber an und stelle eine Einstiegsfrage, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Besonders geeignet sind Fragen zu Themen, die einen Bezug zur Situation haben. Zum Beispiel: – Sind Sie mit dem bisherigen Verlauf der Messe zufrieden? – Sie haben Ihre Büroräumlichkeiten in Solothurn, sind Sie gut angereist? – etc.

Fragen – Zuhören – Fragen – Zuhören – … Nachdem du eine angenehme Atmosphäre geschaffen hast, geht es darum, dass du alle deine Fragen beantwortet kriegst. Die Beispielfragen haben wir entlang unseres Berufseinstiegs-Trichters strukturiert: 


Regionen / Branchen

Stellenprofile

– Was macht die Arbeitsregion ...

– Bin ich mit meiner Fachrichtung für einen

besonders attraktiv? – Gibt es in der Region weitere Arbeitgeber mit ähnlichen Stellenprofilen? – Was macht die Branche für AbsolventInnen besonders attraktiv? – Welche Entwicklungsmöglichkeiten bietet die Branche? – Inwiefern unterscheidet sich die Branche

Einstieg ausreichend qualifiziert? – Welche Kompetenzen sind besonders wichtig? – Wie muss ich mir die tägliche Arbeit vorstellen? – Was sind die Verantwortlichkeiten? – Wie gross ist die Reisetätigkeit? – Wie sieht der typische Karriereweg aus?

von anderen Branchen?

3 

– Wie beurteilen Sie die aktuelle Branchenlage?

Realitätsüberprüfung

– In welchen Bereichen liegen die aktuellen

– Bieten Sie Unternehmensbesichtigungen

Herausforderungen der Branche? – Wo liegen die spannendsten Zukunftsperspektiven der Branche?

oder Workshops an? – B etreuen Sie Bachelor- oder Masterarbeiten? – Wo finde ich weitere Informationen?

Arbeitgeber

– Bis wann muss ich mich bei wem melden?

– Was macht das Unternehmen für AbsolventInnen besonders attraktiv? – Wie würden Sie die Unternehmenskultur beschreiben? – Wie ist das Unternehmen organisiert? – Wie sehen typische Karrierewege aus? – Wie hoch ist der Frauenanteil im Unternehmen – im Top-Management? – Wie ist die Wertschätzung im Unternehmen gegenüber AbsolventInnen?

Bewerbung – Wann werden die offenen Stellen ausgeschrieben? – Wo werden die offenen Stellen ausgeschrieben? – In welcher Form soll die Bewerbung eingereicht werden? – Welche Termine gilt es bei einer Bewerbung zu beachten?

– Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es? – Können junge AbsolventInnen auch Auslanderfahrungen sammeln? – Auf was sind die MitarbeiterInnen

Selektionsprozess – Wie verläuft der Selektionsprozess? – Kann man sich auf den Selektionsprozess vorbereiten?

besonders stolz?

4 

Gespräch abschliessen Wenn alle deine Fragen vom Unternehmensvertreter beantwortet wurden, dann frage doch noch nach einer Visitenkarte. Bedanke dich und verabschiede dich mit einem Händedruck.

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 25


Ausstellerverzeichnis nach

 

AlgoTrader AG   

Avanade

 

AXA

BaXian Group

 

BearingPoint

BNP Paribas

 

Bosch-Gruppe Schweiz

 

Caritas Schweiz

cinfo

Consult & Pepper

 

Crowdhouse AG 

Endress+Hauser

 

dormakaba Schweiz AG

Exeon Analytics AG

FELFEL

Generali Versicherungen

26  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

 

Dell Technologies

* Start-up Lounge

Bundesverwaltung

Deloitte

 

Bosch / Scintilla AG

CSD INGENIEURE AG

 

Bekleidung / Textil

Baugewerbe

 

Avaloq Evolution

BDO

Bank / Finanzinstitut

Automobil / Automotive

Allianz Suisse APP Unternehmensberatung AG

Ausland

Zürich

Zentralschweiz

Wallis

Nordwestschweiz

ALDI SUISSE AG

Tessin

Genferseeregion

Accenture

Ostschweiz

Espace Mittelland

Regionen, Branchen (1/3)


 

 

 

9/37

SL*

6

 

63

19

 

29

  

62

SL*

19

 

 

35

61

58 15

Wallis Loge

NGO

12

NGO

34

31

64

43

26

52

SL*

56

50

19

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 27

Standnummer

Wirtschaftsprüfung / Treuhand

Versicherung

Unternehmensberatung

Transport / Logistik

Tourismus / Reisen / Freizeit

Rechtsberatung

Personalberatung

Öffentliche Verwaltung / Verbände

NGO / NPO

Medien / Druck / Verlag

Maschinen- / Anlagenbau

Luxusgüter

Konsumgüter

Informatik

Immobilien

Hardware / Telekommunikation

Gesundheitswesen

Energie- / Wasserwirtschaft

Elektro- / Medizinaltechnik

Dienstleistungen Allgemein

Detail- / Grosshandel

Chemie / Pharma

Bildungswesen


Ausstellerverzeichnis nach

Hays (Schweiz) AG

Helsana-Gruppe Henauer Gugler AG

Hilti

 

Infosys Consulting AG IWC Schaffhausen

KPMG

LIDL Schweiz

Liechtensteinische Landesbank AG

Locatee AG

Lonza AG

L'Oréal Switzerland

Maagtechnic AG

Matterhorn Gotthard Bahn

 

Mercer Schweiz AG

Migros-Gruppe

Nestlé

NEXUS Personal- & Unternehmensberatung

28  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

Karer Consulting AG

Optotune Switzerland AG

JTI Schweiz

* Start-up Lounge

 

Bekleidung / Textil

Baugewerbe

Horváth & Partner AG

Mazars

Helvetia Versicherungen

Huawei Technologies Switzerland AG

 

Bank / Finanzinstitut

Automobil / Automotive

Ausland

Tessin

Zürich

Ostschweiz

Zentralschweiz

Nordwestschweiz

Grant Thornton

Wallis

Genferseeregion

Georg Fischer (GF)

Espace Mittelland

Regionen, Branchen (2/3)


  

 

 

24

23

 

25

19

43

19

3

45 10

65

40 5

54 41

28

47

SL*

Wallis Loge

48

8

Wallis Loge

57

20

18

42

1

SL*

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 29

Standnummer

Wirtschaftsprüfung / Treuhand

Versicherung

Unternehmensberatung

Transport / Logistik

Tourismus / Reisen / Freizeit

Rechtsberatung

Personalberatung

Öffentliche Verwaltung / Verbände

NGO / NPO

Medien / Druck / Verlag

Maschinen- / Anlagenbau

Luxusgüter

Konsumgüter

Informatik

Immobilien

Hardware / Telekommunikation

Gesundheitswesen

Energie- / Wasserwirtschaft

Elektro- / Medizinaltechnik

Dienstleistungen Allgemein

Detail- / Grosshandel

Chemie / Pharma

Bildungswesen


Ausstellerverzeichnis nach

PwC

Q_PERIOR AG

Raiffeisen

Simon-Kucher & Partners

 

Sonect

thyssenkrupp Presta AG

 

 

 

Unilever

 

VS Link

 

VZ VermögensZentrum AG

Zühlke Engineering AG

Zurich Insurance

* Start-up Lounge

turicode AG

30  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

Swiss Re

Vaudoise Versicherungen

 

SThree GmbH

UBS

Spitalzentrum Oberwallis

Synpulse Management Consulting

RB

Skyguide

Propulsion Academy AG

RUAG

Bekleidung / Textil

Baugewerbe

Bank / Finanzinstitut

Automobil / Automotive

Ausland

PRO ACADEMICS

Zürich

PostFinance AG

Zentralschweiz

Wallis

Die Schweizerische Post

Tessin

Nordwestschweiz

Pictet Group

Ostschweiz

Genferseeregion

Espace Mittelland

Regionen, Branchen (3/3)

 


  

 

 

 

 

 

 

 

 

55

7

11

2

  

SL*

30

  

 

 

53

46

36

44

14

SL* 27

Wallis Loge

49

66

19

SL*

33

39

4

Wallis Loge

19

16

17

19

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 31

Standnummer

Wirtschaftsprüfung / Treuhand

Versicherung

Unternehmensberatung

Transport / Logistik

Tourismus / Reisen / Freizeit

Rechtsberatung

Personalberatung

Öffentliche Verwaltung / Verbände

NGO / NPO

Medien / Druck / Verlag

Maschinen- / Anlagenbau

Luxusgüter

Konsumgüter

Informatik

Immobilien

Hardware / Telekommunikation

Gesundheitswesen

Energie- / Wasserwirtschaft

Elektro- / Medizinaltechnik

Dienstleistungen Allgemein

Detail- / Grosshandel

Chemie / Pharma

Bildungswesen


Ausstellerverzeichnis nach

AlgoTrader AG

Allianz Suisse

APP Unternehmensberatung AG

Avaloq Evolution

Avanade

AXA

BaXian Group

BDO

BearingPoint

 

 

Bosch-Gruppe Schweiz

Bosch / Scintilla AG

Bundesverwaltung

Caritas Schweiz

cinfo

Consult & Pepper

Crowdhouse AG

CSD INGENIEURE AG

Dell Technologies

Deloitte

dormakaba Schweiz AG

Endress+Hauser

 

 

 

Exeon Analytics AG

FELFEL

Generali Versicherungen

BNP Paribas

* Start-up Lounge 32  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

Direkteinstieg

ALDI SUISSE AG

Traineeprogramm

Praktikum 

Accenture

Bachelor- und Masterarbeit

Professionals 

Master

Bachelor

PhD

Abschlüssen, Einstiegsmöglic

 

 

  


Ingenieurwissenschaften Mathematik, Naturwissenschaften Medizin, Pharmazie, Gesundheit

   

 

 

  

  

  

  

  

 

 

Sozialwissenschaften, Soziale Arbeit

  

 

  

 

 

 

 

Standnummer

Wirtschaftsingenieurwissenschaften

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftsinformatik

Theologie, Religionswissenschaften

Sprach- und Literaturwissenschaften, Kommunikation, Journalismus

Sport- und Bewegungswissenschaften

Rechtswissenschaften

Psychologie

Politikwissenschaft

Informatik

Historische Wissenschaften, Kulturwissenschaften, Musik und Theater

Erziehungswissenschaften

Design

Bau- und Planungswesen, Architektur

chkeiten, Fachrichtungen (1/3)

 

37 6

 

SL*

 

19

 

63

29

 

  

62 19

  

SL*

35

 

61

15

 

58

 Wallis Loge

12

NGO

NGO

31

34

64

43

26

3

SL*

56

50

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 33

19


Ausstellerverzeichnis nach

Praktikum

Bachelor- und Masterarbeit

Traineeprogramm

Direkteinstieg

Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

Georg Fischer (GF)

Grant Thornton

Hays (Schweiz) AG

Helsana-Gruppe

Helvetia Versicherungen

Henauer Gugler AG

Hilti

Horváth & Partner AG

Huawei Technologies Switzerland AG

Infosys Consulting AG

PhD

Master

Bachelor

Professionals

Abschlüssen, Einstiegsmöglic

 

 

  

 

IWC Schaffhausen

JTI Schweiz

Karer Consulting AG

KPMG

LIDL Schweiz

Liechtensteinische Landesbank AG

Locatee AG

Lonza AG

L'Oréal Switzerland

Maagtechnic AG

Matterhorn Gotthard Bahn

Mazars

Mercer Schweiz AG

Migros-Gruppe

Nestlé

NEXUS Personal- & Unternehmensberatung

Optotune Switzerland AG

* Start-up Lounge 34  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

 

 

 

 

 

 

 


  

Ingenieurwissenschaften Mathematik, Naturwissenschaften

  

 

 

 

  

  

  

  

  

 

 

 

 

   

    

    

 

 

 

 

Standnummer

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftsingenieurwissenschaften

Wirtschaftsinformatik

Theologie, Religionswissenschaften

Sprach- und Literaturwissenschaften, Kommunikation, Journalismus

Sport- und Bewegungswissenschaften

Sozialwissenschaften, Soziale Arbeit

Rechtswissenschaften

Psychologie

Politikwissenschaft

Medizin, Pharmazie, Gesundheit

Informatik

Historische Wissenschaften, Kulturwissenschaften, Musik und Theater

Erziehungswissenschaften

Design

Bau- und Planungswesen, Architektur

chkeiten, Fachrichtungen (2/3)

24

25

23

19

19

43

45

  

10

  

3

  

65

  

5

40

  

41

  

54

28

SL*

47

Wallis Loge

8

48

Wallis Loge

57

18

20

42

1

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 35

SL*


Ausstellerverzeichnis nach

Traineeprogramm

Direkteinstieg

Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

Praktikum

Professionals

PhD

Master

Bachelor

Bachelor- und Masterarbeit

Abschlüssen, Einstiegsmöglic

Pictet Group

Die Schweizerische Post

PostFinance AG

PRO ACADEMICS

Propulsion Academy AG

PwC

Q_PERIOR AG

Raiffeisen

RB

RUAG

Simon-Kucher & Partners

Skyguide

Sonect

Spitalzentrum Oberwallis

SThree GmbH

Swiss Re

Synpulse Management Consulting

thyssenkrupp Presta AG

turicode AG

UBS

Unilever

Vaudoise Versicherungen

VS Link

VZ VermögensZentrum AG

Zühlke Engineering AG

Zurich Insurance

* Start-up Lounge

36  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

 

 

 

 

 


 

Ingenieurwissenschaften Mathematik, Naturwissenschaften

  

 

 

  

  

 

   

   

 

 

 

 

  

7

  

55

  

 

 

 

53

 

30

 

36

46

 

 

Standnummer

Wirtschaftsinformatik

Theologie, Religionswissenschaften

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftsingenieurwissenschaften

Sprach- und Literaturwissenschaften, Kommunikation, Journalismus

Sport- und Bewegungswissenschaften

Sozialwissenschaften, Soziale Arbeit

Rechtswissenschaften

Psychologie

Politikwissenschaft

Medizin, Pharmazie, Gesundheit

Informatik

Historische Wissenschaften, Kulturwissenschaften, Musik und Theater

Erziehungswissenschaften

Design

Bau- und Planungswesen, Architektur

chkeiten, Fachrichtungen (3/3)

11

2

SL*

14

44

27

SL*

Wallis Loge

49

19

66

33

SL*

4

39

19

Wallis Loge

16

17

19

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 37


Ausstellerverzeichnis nach

Einkauf & Beschaffung

Design, Medien & Gestaltung

Compliance & Recht

Buchhaltung & Controlling

ALDI SUISSE AG

Beratung, Planung & Strategie

Accenture

Angewandte Medizin, Psychologie & esundheit

Administration & Verwaltung

Einstiegsbereichen (1/3)

AlgoTrader AG Allianz Suisse

APP Unternehmensberatung AG

Avaloq Evolution

Avanade

AXA

BaXian Group

BDO

BearingPoint

BNP Paribas

Bosch-Gruppe Schweiz

Bosch / Scintilla AG

Bundesverwaltung

Caritas Schweiz

cinfo

Consult & Pepper

 

Crowdhouse AG

CSD INGENIEURE AG

Dell Technologies

Deloitte

dormakaba Schweiz AG Endress+Hauser

Exeon Analytics AG FELFEL Generali Versicherungen Georg Fischer (GF) * Start-up Lounge

38  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Immobilienwesen, Real Estate & Liegenschaften Informatik & Software

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

  

 

  

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

31

34

64

26

 

 

 

 

Standnummer

Verkauf, Sales & Akquise

37

Steuern & Finanzen

Redaktion

Qualitätssicherung

Projektmanagement

Operations

Marketing & Kommunikation

Management

Logistik & Transport

Kundendienst & Customer Support

Human Resources (HR)

Forschung & Entwicklung

Fertigung & Produktion

SL*

6

63

19

 

29

 

62

SL*

19

35

61

15

58

Wallis Loge

NGO 12

NGO

43

3

SL*

56

50

19

24

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 39


Ausstellerverzeichnis nach

Helsana-Gruppe

Helvetia Versicherungen

 

Henauer Gugler AG

Hilti Horváth & Partner AG

Einkauf & Beschaffung

Compliance & Recht

Design, Medien & Gestaltung

Buchhaltung & Controlling

Hays (Schweiz) AG

Angewandte Medizin, Psychologie & esundheit

Grant Thornton

Administration & Verwaltung

Beratung, Planung & Strategie

Einstiegsbereichen (2/3)

Huawei Technologies Switzerland AG Infosys Consulting AG

IWC Schaffhausen JTI Schweiz

 

Karer Consulting AG

 

KPMG LIDL Schweiz

 

Liechtensteinische Landesbank AG

Mazars

Mercer Schweiz AG

Locatee AG Lonza AG

L'Oréal Switzerland Maagtechnic AG Matterhorn Gotthard Bahn

Migros-Gruppe Nestlé

 

 

NEXUS Personal- & Unternehmensberatung Optotune Switzerland AG

Pictet Group

Die Schweizerische Post

* Start-up Lounge

40  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


 

  

   

  

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

41

   

   

 

 

  

Steuern & Finanzen

Redaktion

Qualitätssicherung

Projektmanagement

Operations

Marketing & Kommunikation

Management

Logistik & Transport

Kundendienst & Customer Support

Informatik & Software

Immobilienwesen, Real Estate & Liegenschaften

Human Resources (HR)

Forschung & Entwicklung

Fertigung & Produktion

Standnummer

Verkauf, Sales & Akquise

 

23 19

25

43

19

45

10

65

3

5

 

40

 

54

 

28

SL* 47

Wallis Loge

8

48

Wallis Loge

57

18

20

42

1

SL*

7

55

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 41


Ausstellerverzeichnis nach

Angewandte Medizin, Psychologie & esundheit

Beratung, Planung & Strategie

Buchhaltung & Controlling

Compliance & Recht

Design, Medien & Gestaltung

Einkauf & Beschaffung

PostFinance AG

Administration & Verwaltung

Einstiegsbereichen (3/3)

PRO ACADEMICS

Propulsion Academy AG PwC

Q_PERIOR AG

Raiffeisen

RB

RUAG

Simon-Kucher & Partners 

Sonect

Spitalzentrum Oberwallis

SThree GmbH

 

 

Synpulse Management Consulting thyssenkrupp Presta AG

Skyguide

Swiss Re

 

 

turicode AG UBS

Unilever

Vaudoise Versicherungen

VS Link

VZ VermögensZentrum AG

 

Zühlke Engineering AG Zurich Insurance

* Start-up Lounge

42  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Human Resources (HR)

 

  

  

Kundendienst & Customer Support

 

   

    

  

   

     

     

 

 

 

Marketing & Kommunikation Operations Projektmanagement Qualitätssicherung Redaktion Steuern & Finanzen Verkauf, Sales & Akquise

   

 

   

 

 

19

Wallis Loge

 

  

  

 

 

Standnummer

Management

Logistik & Transport

Informatik & Software

Immobilienwesen, Real Estate & Liegenschaften

Forschung & Entwicklung

Fertigung & Produktion

11

2

SL* 30

53

14

27

46

36

44

SL*

Wallis Loge

49

66 19

33

SL*

4

39

16

17

19

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 43


MAKE ACCENTURE MORE YOU. Jetzt bewerben auf accenture.ch/karriere

44  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Accenture ist ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen, das ein breites Portfolio von Services und Lösungen in den Bereichen Strategie, Consulting, Digital, Technologie und Operations anbietet. Mit umfassender Erfahrung und spezialisierten Fähigkeiten über mehr als 40 Branchen und alle Unternehmensfunktionen hinweg –

Hauptsitz

gestützt auf das weltweit grösste Delivery-Netzwerk – arbeitet

Zürich

Accenture an der Schnittstelle von Business und Technologie, um

Branchen

Kunden dabei zu unterstützen, ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern

– Informatik

und nachhaltigen Wert für ihre Stakeholder zu schaffen. Mit rund 500'000 Mitarbeitern, die für Kunden in über 120 Ländern tätig sind,

– Unternehmensberatung Anzahl Mitarbeitende International: 500'000

treibt Accenture Innovationen voran, um die Art und Weise, wie die Welt lebt und arbeitet, zu verbessern.

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende,

Es kann schon mal vorkommen, dass Adi,

AbsolventInnen und Professionals

kaum hat er die Augen geöffnet, Pavarotti

– Praktikum

laufen lässt. Oder, dass er sich zu der Musik

– Traineeprogramm

von Wanda die Zähne putzt. Manchmal

– Direkteinstieg

schnappt er sich die Gitarre, spielt und singt

– Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

Lieder von Johnny Cash oder Hotel California

Adi Supply Chain Management

von den Eagles. Musik, das ist seine Leiden-

Bewerbungsfrist

schaft. Von Austro-Pop, über Rock 'n' Roll bis

Einstellungen erfolgen laufend.

hin zu Klassik, das Genre ist egal – es ist die Vielseitigkeit, die den gebürtigen Israeli begeistert. Und zwar nicht nur bei der Musik,

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

87

Stand-Nr. 9 / 37

sondern auch bei seiner Arbeit für Accenture. «Ich schätze die Bandbreite der Aufgaben, die wir hier bewältigen. Das ist das Spannende», erklärt Adi. Seit einem Jahr arbeitet er für Accenture. Er berät Kunden, wenn es um Cloudbasierte IT-Lösungen geht. «Anfangs wusste ich gar nicht, ob ich in ein grosses Corporate-Enterprise-Umfeld reinpasse», sagt Adi und zeigt dabei auf seine Socken, auf denen grosse, knallbunte Erdbeeren abgebildet sind. Individualität, den eigenen Weg suchen und finden, das ist ihm sehr wichtig. Und das passt wiederum zu dem Anspruch der Kunden, die individuell, angepasste IT-Lösungen für ihre Unternehmen suchen. «Individualität und eine eigene Meinung haben, das wird bei Accenture gefördert», sagt Adi, der seit vier Jahren in Deutschland lebt. Genau wie beim Klang von Akkorden, so ist auch das Zusammenspiel innerhalb eines Teams sehr wichtig für den Erfolg eines Projekts. «Ohne das Team geht gar nichts», sagt Adi kurz und knapp. «Im Nachhinein ist es eine der besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe – die Arbeit bei Accenture ist das Gegenteil von langweilig.» Lerne mehr über deine Karrierechancen bei Accenture kennen: accenture.ch/karriere

Interesse geweckt? Recruiting Team Fraumünsterstrasse 16 8001 Zürich Tel.: +41 (0)44 219 50 05 recruiting.switzerland@ accenture.com accenture.ch/karriere accenture.ch/makeaccenturemoreyou ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 45 accenture.ch


Verant wortung übernehmen, herausforderungen meistern ALDI SUISSE macht es möglich. Lerne unsere Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolventen/-innen kennen.

jobs.aldi.ch

Selina Bühler Regionalverkaufsleiterin Till Schaltegger Regionalverkaufsleiter Lisa-Lena Fluri Regionalverkaufsleiterin 46  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

ALDI SUISSE AG ist seit vierzehn Jahren in der Schweiz und hat seinen Hauptsitz in Schwarzenbach (SG). Mit über 200 Schweizer Filialen und

Hauptsitz

rund 3'300 Mitarbeitenden etablieren wir uns seit 2005 als einer der

Schwarzenbach / SG

grösseren Arbeitgeber im Schweizer Detailhandel. Unsere einfachen

Branche

und klaren Strukturen erleichtern die Arbeit. Einfachheit, Verlässlich-

Detail- / Grosshandel

keit und Verantwortung sind die Kernwerte des unternehmerischen

Anzahl Mitarbeitende National: über 3'300

Handelns.

Absolventenbedarf

Absolventen/-innen steigen bei uns unter anderem als Regionalver-

20 – 30

kaufsleiter/-in ein. Dein Aufgabenspektrum ist breit: Du führst bis zu

Gesuchte Fachrichtungen

siebzig Mitarbeitende, kontrollierst die Kennzahlen deiner Filialen und bist die Schnittstelle zwischen Filiale, Management und anderen

vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals

Anspruchsgruppen.

– Managementpraktikum – Fachexperte/-in – Regionalverkaufsleiter/-in Bewerbungsfrist

Motivation Während

meines

Studiums

habe

ich

als

Einstellungen erfolgen laufend

Teammanagerin gearbeitet. Dadurch habe ich

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

88

gemerkt, dass ich in meinem Beruf gerne Verantwortung übernehmen und Mitarbeitende

Stand-Nr. 6

führen möchte. Diese Möglichkeiten bietet mir ALDI SUISSE AG als Regionalverkaufsleiterin. Vorbereitung

Lisa-Lena Fluri Master of Arts

Im sechsmonatigen Traineeprogramm durfte ich zunächst eine erfahrene Regionalverkaufsleiterin bei der Arbeit begleiten. In regelmässigen

Modul-Schulungen

wurden

alle

wichtigen

Themen

besprochen

und

essenzielle

Führungsinstrumente vermittelt. Zudem arbeitete ich einige Wochen in einer Filiale. Dabei lernte ich sämtliche Herausforderungen des Filialalltags, unter anderem das Leiten einer Filiale, besser kennen. Nach dem Traineeprogramm bekam ich die Verantwortung für fünf Filialen und rund 70 Mitarbeitende. Herausforderung

Interesse geweckt?

Ich habe von Beginn an Verantwortung übernommen. Man bekommt dadurch einen grossen

jobs.aldi.ch

Vertrauensvorschuss. Dieser kann schnell ausgebaut werden, wenn man mit Leidenschaft dabei ist und aus Fehlern lernt. ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 47


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Zürich Branchen – Bank / Finanzinstitut – Informatik – Unternehmensberatung Anzahl Mitarbeitende National: ca. 1'400 International: 2'300 Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Traineeprogramm – Direkteinstieg

Avaloq is a value-driven fast-paced fintech company, committed to develop the banking technology of tomorrow. Leading banks and wealth managers in all major financial centres rely on our software and services.

Bewerbungsfrist Einstellungen erfolgen laufend.

Stand-Nr. 29

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

118

To further spur innovation, we work with customers, other fintechs, universities and hundreds of third-party developers in a uniquely collaborative way we call the Avaloq Ecosystem.

We constantly look for new talents who help us to shape the future of banking.

Interested? Then visit our website www.avaloq.com

Interesse geweckt? Avaloq Evolution AG Human Resources Allmendstrasse 140 8027 Zürich Tel.: +41 (0)58 316 10 10 careers@avaloq.com www.jobs.avaloq.com 48  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

BDO ist ein führendes Schweizer Unternehmen für Wirtschaftsprüfung,

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

Treuhand, Steuer- und Unternehmensberatung. An 34 Standorten in der ganzen Schweiz arbeiten rund 1'300 Mitarbeitende. Als Mitglied des internationalen BDO Netzwerks begleiten wir Kunden in über 160 Ländern.

Hauptsitz

119

Zürich Branchen – Informatik

Unsere Mitarbeitenden schätzen ihre vielseitige projektbezogene

– Rechtsberatung

Tätigkeit, die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, den kollegialen

– Wirtschaftsprüfung / Treuhand

Umgang und die flexiblen Arbeitsbedingungen.

– Unternehmensberatung

Anzahl Mitarbeitende National: 1'300

Entdecke deine Perspektiven bei BDO. Wir freuen uns auf deinen

International: 80'000

Besuch am Messestand oder auf unserer Website www.bdo.ch/karriere.

Umsatz: National: CHF 205 Millionen International: USD 9,0 Milliarden Absolventenbedarf

Wie sieht dein Alltag bei BDO aus?

20 – 30

Der Einstieg bei BDO bietet mir einen umfassenden Einblick in die Welt der Wirtschaftsprüfung.

Gesuchte Fachrichtungen

Von Anfang an gehörten Kundenbesuche, Durch-

vgl. Seiten 32 – 37

führungen von Revisionen und Besprechungen mit meinen Teamkollegen zu meinen täglichen

Angebote für Studierende,

Aufgaben mit dazu.

AbsolventInnen und Professionals – Direkteinstieg

Was gefällt dir am besten? Besonders gefällt mir dabei die Abwechslung,

Bewerbungsfrist

die aus den verschiedenen Kunden und Branchen

Bewerbungen werden ganzjährig

resultiert.

direkt auf unserer Karriereseite entgegengenommen:

Wie bist du bei BDO eingestiegen?

www.bdo.ch/karriere

Als neuer Assistent fühlte ich mich von der ersten Sekunde an gut in meinem Team aufgehoben, das mich bei allen Fragen und Schwierigkeiten stets tatkräftig unterstützen konnte. Wie eignest du dir das nötige Fachwissen an? Die enge Zusammenarbeit mit anderen Assistenten und Leitenden ermöglichen einen schnellen Lernprozess on the job, während einem die internen BDO-Weiterbildungen Fachwissen der Wirtschafsprüfung vermitteln. Diese umfängliche Unterstützung für Neueinsteiger wiederspiegelt sich in der kompletten Unternehmenskultur der BDO.

Interesse geweckt? Markus Zimmerli Leiter Rekrutierung und Entwicklung Schiffbaustrasse 2 8031 Zürich

Was gibst du Berufseinsteigern mit? Der erste Schritt in die Berufswelt war ein grosser, umso hilfreicher ist eine offene Haltung gegenüber neuen Herausforderungen.

Tel.: +41 (0) 44 444 59 18 karriere@bdo.ch www.bdo.ch/karriere ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 49

Stand-Nr. 35

Viktor Hüsser Assistent Wirtschaftsprüfung


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Die Aufgabenvielfalt in der Bundesverwaltung ist fast grenzenlos: Unsere Mitarbeitenden setzen sich für gute Wirtschaftsbedingungen ein, rüsten die Schweiz gegen Cyber-Attacken, erarbeiten beispielhafte und zukunftsorientierte Anstellungsbedingungen für unser Personal, tragen dazu bei, dass in der ganzen Schweiz eine leistungsfähige Kommunikationsinfrastruktur zur Verfügung steht und vieles mehr.

Hauptsitz Bern

Der Dienst an der Gesellschaft sowie die Gleichbehandlung unserer

Branche

Mitarbeitenden werden bei uns grossgeschrieben. Wir unterstützen

Öffentliche Verwaltungen / 

die individuelle Lebensgestaltung unserer Mitarbeitenden mit flexiblen

Verbände

Arbeitszeitmodellen und Arbeitsformen.

Anzahl Mitarbeitende National: 36'900

Übernehmen auch Sie Verantwortung für die Schweiz und werden

International: 2'500

Sie Teil der Bundesverwaltung!

Absolventenbedarf 500 Praktikumsstellen sowie 3'000 Festanstellungen pro Jahr

Mein Job Gesuchte Fachrichtungen

Ich organisiere und koordiniere die Hochschul-

vgl. Seiten 32 – 37

auftritte der Bundesverwaltung, betreue das Stellenportal und organisiere Veranstaltungen

Angebote für Studierende,

für unsere Hochschulpraktikantinnen und Hoch-

AbsolventInnen und Professionals

schulpraktikanten.

– Praktikum Meine Lieblingsaufgabe

– Bachelor- und Masterarbeit

Arnaud Gobet Hochschulpraktikant Personalmarketing

– Direkteinstieg

Was mir an meiner Arbeit besonders gefällt, ist die Vielfalt eines Arbeitstages. Im Eidgenössischen Personalamt EPA erarbeiten wir einerseits die

Einstiegssalär

strategische Ausrichtung des Personalmarketings

branchenüblich

Stand-Nr. 12

und den Personalgewinnungsprozess der Bundesverwaltung. Anderseits bin ich bei der Bewerbungsfrist Praktika werden das ganze Jahr über angeboten.

operativen Ausführung konkreter Massnahmen direkt involviert. Die Verbindung zwischen Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

92

Strategie, Praxis und Massnahmen in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Departementen ist einer der Aspekt meiner Arbeit, den ich besonders mag. Mein Werdegang Ich habe an den Universitäten Lausanne und Bern Public Management studiert. Meine Masterarbeit habe ich zum Thema Talent Management im Bereich HR geschrieben. Nach meinem Abschluss bin ich direkt im EPA als Hochschulpraktikant im Personalmarketing eingestiegen. Meine Zukunft Aus meiner Sicht sind die Mitarbeiter einer der wichtigsten Elemente einer Organisation. Deshalb sehe ich mich im Bereich Human Resources weiterhin, z.B. als HR Business Partner,

Interesse geweckt? www.stelle.admin.ch

tätig. Ich möchte auch weiterhin in zwei Landessprachen arbeiten. In der Bundesverwaltung gibt es viele Stellenangebote. Ich freue mich darauf, weiterhin ein Teil davon zu sein. Mein Tipp für den Berufseinstieg

50  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

Dynamisch zu sein und offen um Neues zu lernen. Zögert nicht, persönliche Dynamik und Ideen mitzubringen.


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz

With 286'200 employees globally, Deloitte is the largest professional

Zürich

services firm in the world with offices in more than 150 countries. This

Branchen

offers you the chance to benefit from an international career within

– Informatik

Audit & Assurance, Risk Advisory, Financial Advisory, Tax & Legal and

– Unternehmensberatung

– Rechtsberatung

Consulting. At Deloitte, you can bring in your entrepreneurial spirit

– Wirtschaftsprüfung/ Treuhand

and work with a young, international and diverse team made up of

Anzahl Mitarbeitende

over 55 nationalities.

Mitarbeiter Schweiz: 1'900

You can be bold, think big, challenge the status quo and implement

Mitarbeiter weltweit: 264'000 Absolventenbedarf 200 – 250

new ideas. We live up a culture that goes beyond crunching the numbers, where success is celebrated, and you are encouraged to

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

combine business with fun. Our purpose is to make an impact that

our clients to help them identify and solve complex issues and we provide insight and opinion on marketplace uncertainties, which are affecting both national and global organizations in Switzerland. You will be steadily challenged and be able to enhance your skills quickly by «learning on the job» in a fast-changing environment.

Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Direkteinstieg Einstiegssalär marktgerecht Bewerbungsfrist Bewerbungen werden während des ganzen Jahres

Visit our website: www.deloitte.com/ch/careers

entgegengenommen.

Interesse geweckt? Talent Acquisition Team ch.graduates@deloitte.ch www.deloitte.com/ch/careers ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 51

Stand-Nr. 52

matters to our clients, our people and society. We work closely with


Global vernetzt, lokal verankert, mit dem Gespür für Wachstum. Ihr kompetenter Partner für Audit, Tax, Advisory und Outsourcing.

grantthornton.ch

©2019 Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein – Alle Rechte vorbehalten. Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein gehört zu Grant Thornton International Ltd (nachstehend «Grant Thornton International» genannt). Wird auf «Grant Thornton» Bezug genommen, ist darunter die Marke zu verstehen, unter der jede einzelne Gesellschaft tätig ist. Grant Thornton International und die Einzelgesellschaften sind jeweils rechtlich selbständige Unternehmen. Leistungen werden von den einzelnen Gesellschaften unabhängig voneinander erbracht, d.h. keine Einzelgesellschaft haftet für Leistungen oder Tätigkeiten einer anderen Einzelgesellschaft.


Starten Sie Ihre Karriere mit uns!

« Seit Beginn meiner Lehre arbeite ich bei Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein und schätze die Unterstützung und das grosse Interesse der Firma, ihre Mitarbeitenden auf allen Karrierestufen aktiv zu fördern und auf ihrem Karriereweg erfolgreich zu begleiten.

Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

»

Albulena Llolluni, Grant Thornton AG, Liechtenstein

Wer wir sind gt_anzeige_header_0919.indd 1

13.09.19 09:29

Grant Thornton Schweiz / Liechtenstein ist ein Wirtschaftsprüfungs-

Hauptsitz

und Beratungsunternehmen mit etablierten Abteilungen im Bereich

Schaan

Steuern und Outsourcing. In den letzten drei Jahren wurden zudem

Branchen

die Bereiche Beratung Finanzindustrie, Transaction Services, Business Risk Services und Advisory Insurance aufgebaut. Grant Thornton hat fünf Niederlassungen – in Zürich, Schaan, Genf, Lausanne und Buchs (SG). Lokal verwurzelt und – durch die Zugehörigkeit zum internationalen Netzwerk von Grant Thornton – global vernetzt, unterstützen wir dynamische Unternehmen mit einer umfassenden und zukunftsorientierten Beratung bei der Entfaltung ihres Wachstumspotenzials.

– Rechtsberatung – Unternehmensberatung – Wirtschaftsprüfung / Treuhand Anzahl Mitarbeitende National: 180 International: 53'000 Absolventenbedarf 5 – 10 Gesuchte Fachrichtungen

Was dich erwartet

vgl. Seiten 32 – 37

«An instinct for growth» gilt auch im Zusammenhang mit unseren

Angebote für Studierende,

Mitarbeitenden. Auch ihre Kompetenz soll stets wachsen und sich

– Praktikum

neuen Voraussetzungen anpassen. Wir legen grossen Wert auf die

AbsolventInnen und Professionals – Direkteinstieg

Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden und investieren gezielt

Wen wir suchen Grant Thornton Schweiz / Liechtenstein verfolgt eine klare Wachstumsstrategie und sucht zum weiteren Ausbau motivierte und qualifizierte Talente. Wir bieten engagierten Nachwuchskräften attraktive Einstiegs-

Interesse geweckt? Grant Thornton Schweiz / Liechtenstein

und Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Audit, Tax und Ad-

Michaela Kaufmann-Walch

visory. Du hast Lust auf Verantwortung und persönliche Perspektiven?

Postfach 663

Du hast einen Bachelor- oder Masterabschluss und verfügst über

9494 Schaan

analytisches Denken und gutes Urteilsvermögen? Bist du belastbar,

www.grantthornton.ch/karriere

lernbegierig und zeigst grosses Engagement? Dir sind Teamgeist und Genauigkeit wichtig? Verfügst du ausserdem über ausgezeichnete Englischkenntnisse? Dann verwirkliche deine Ziele gemeinsam mit uns!

Bahnhofstrasse 15

hr@li.gt.com Twitter: @GrantThorntonCH Xing: Grant Thornton Schweiz / Liechtenstein LinkedIn: Grant Thornton Schweiz / Liechtenstein

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 53

Stand-Nr. 25

auf allen Karrierestufen in die fachliche Ausbildung und Entwicklung.


EINSTEIGEN BEI HAYS

ERFOLG IST EINSTELLUNGSSACHE Du hast es in der Hand. Bewirb dich jetzt! hayscareer.net

Nadine aus Zürich

hayscareer.net

Some wish for it. We work for it.


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Zürich

Hays ist weltweit die Nr. 1 in der Rekrutierung von Spezialisten und besetzt Positionen bei über 3'000 renommierten Kunden. Ein internationales Netzwerk und jahrzehntelange Erfahrung sichern uns das nötige Vertrauen unserer Kunden. Für unser Key Account

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

123

Branche Personalberatung Anzahl Mitarbeitende D-A-CH: über 2'200

Management in der Schweiz mit den Standorten Zürich, Basel, Bern

Weltweit: über 10'000

und Genf suchen wir neue Talente zur Verstärkung unserer internen

Umsatz

Organisation.

International: CHF 7,01 Milliarden Absolventenbedarf

Flache Hierarchien, ein kollegiales Arbeitsklima und eine offene

D-A-CH: 450 – 470 im GJ 2019/2020 CH: 40 – 50

Kommunikation sind für uns selbstverständlich. Jeder unserer Mitarbeiter kann seine persönlichen Stärken voll entfalten. Erfolg ist

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

bei uns Einstellungssache. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals

habe ich mich damals 2015 bei Hays beworben und damit den idealen Einstieg ins Berufsleben als Vertriebler gefunden. Von Tag 1 an folgte ich einem fundierten Lehrplan für Absolventen, wurde im Hays Learning Center Mannheim und on the job durch meinen erfahrenen Mentor kontinuierlich im Kandidatenmatching sowie im Führen von VerTobias Franz Senior Team Leader Engineering

handlungen und Vorstellungsgesprächen geschult. Das Beste fand ich, wie schnell ich Verantwortung übernehmen und Prozesse von A bis Z selbst ge-

– Traineeship – Direkteinstieg Einstiegssalär positionsabhängig und marktgerecht Bewerbungsfrist Bewerbungen werden ganzjährig unter hayscareer.net/bewerbung oder start@hayscareer.net entgegen genommen

stalten und durchführen konnte. Nach dem Wechsel zum Account Manager im Engineering konnte ich unsere Kunden in persönlichen Gesprächen kompetent über den aktuellen Kandidatenmarkt beraten, gemeinsam Projekte analysieren um anschliessend passgenaue Ingenieure vermitteln. Zu sehen,

Interesse geweckt?

wie Grossbauprojekte erst durch meine Kandidaten erfolgreich realisiert werden können,

Andrea Letsch

gibt mir auch heute noch den Kick, für den ich im Sales lebe.

Internal Recruiting Sihlstrasse 37

Nach viereinhalb Jahren bei Hays führe ich nun mein eigenes Team bestehend aus Account

8001 Zürich

Managern und Recruitern, welche ich selbst rekrutiert und ausgebildet habe. Es macht

Tel.: +41 (0)800 4636 4297

täglich Spass zu sehen, wie schnell man bei Hays Erfolge feiern kann und wie weit jeder durch

start@hayscareer.net

die eigene Leistung kommen kann. Bei Hays hast Du es in der Hand!

www.hayscareer.net ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 55

Stand-Nr. 23

«Trainee Specialist Recruitment», auf diese Stelle


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Schaan (Konzern), Adliswil (Schweiz) Branchen – Baugewerbe – Maschinen- / Anlagenbau Anzahl Mitarbeitende

Hilti entwickelt und produziert technologisch führende Produkte, Systeme und Serviceleistungen, die der Bauindustrie und der Energie-

International: 29'000

branche überlegenen Mehrwert bieten. Hilti steht für Innovation,

National: ca. 440

Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Rund 29'000 Mitarbei-

Absolventenbedarf

terInnen in über 120 Ländern leben und prägen unsere Hilti Werte:

20 (Schweiz) Gesuchte Fachrichtungen

Integrität, Mut zur Veränderung, Teamarbeit und hohes Engagement. Wir fördern und fordern, sind wagemutig und vertrauensvoll.

vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende,

Während meines Marketing- & Kommunikations-

AbsolventInnen und Professionals

studiums an der Universität St. Gallen bin ich

– Direkteinstieg

zufällig durch eine Fallstudie auf Hilti aufmerksam

– Marketing & Sales Career Start

geworden. Mich faszinierte, dass Hilti all seine

– Technical Career Start

Unternehmensaktivitäten auf Innovation, Produkt-

– G lobal Management

qualität sowie Kundennutzen ausrichtet. Zudem

trainee program

war ich beeindruckt, dass es ein internationales

– Praktika & Diplomarbeiten

Stand-Nr. 45

(nur am Hauptsitz in Schaan) Einstiegssalär

Unternehmen schafft, eine so leistungsorientierte Manuel Paller Teamleiter Customer Service, Adliswil

marktkonform Bewerbungsfrist individuell

und gleichzeitig teamorientierte Kultur zu entwickeln. Bei meinem Berufseinstieg war mir wichtig, dass ich in einer Funktion starte, in welcher ich ein Unternehmensgeschäft von Grund auf kennenlerne, das heisst ein Verständnis dafür entwickle, wie

Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung zusammenspielen. Ohne Bauerfahrung habe ich mich 2013 bei Hilti als Verkaufsberater im Aussendienst beworben und kurz darauf gestartet. Fünf Tage die Woche war ich «im Feld» unterwegs und betreute mein Kundenportfolio im Bereich Haustechnik. Ich führte Beratungs- und Verkaufsgespräche sowie Produktdemonstrationen durch und lernte so die Kundenbedürfnisse und den Direktvertrieb kennen. Im Januar 2016 habe ich meine heutige Funktion als Team-

Interesse geweckt? Besuchen Sie unsere Karrierewebseite! www.careers.hilti.ch

leiter im Kundendienst angetreten. In dieser Rolle leite ich ein Team von rund zehn Mitarbeitern, führe Rekrutierungsgespräche durch und bin für die Mitarbeiterentwicklung verantwortlich. Diese erste Führungsrolle ist sehr anspruchsvoll und fordert mich immer wieder aufs Neue heraus. Die letzten vier Jahre bei Hilti haben mir gezeigt, dass die Unternehmenswerte sehr gut zu mir passen und ich mir eine langfristige, internationale Karriere bei Hilti, durchaus vorstellen kann.


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Bern Branche  Telekommunikation Anzahl Mitarbeitende National: über 300 Weltweit: über 180'000

Huawei is a leading global provider of information and communications technology infrastructure and smart devices. We are present

Umsatz International: CNY 721'202 Millionen

in more than 170 countries and regions, serving over one-third of the world's population, with more than 180,000 employees. We are

Absolventenbedarf 10 – 20

committed to bringing digital to every person, home and organization

We have the vision and passion to create a new-look industry in Switzerland; one where technologies, ideas and people come together to unlock something really special. It won't be easy; nothing this ambitious ever is, but it's our opportunity to build a fully connected future. We trust on young talent to reach the challenges of the

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Direkteinstieg Einstiegssalär branchenüblich

future. By joining us you'll be bringing innovative solutions to the

Bewerbungsfrist

market and growing your career.

Bewerbungen entgegen.

Wir nehmen das ganze Jahr

Unlock your passion and get your future started!

Interesse geweckt? Serafine Heinzl Recruitment & Allocation Specialist Human Resources Department Zürichstrasse 130 8600 Dübendorf Switzerland Switzerland.recruiter@huawei.com ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 57 www.huawei.com

Stand-Nr. 3

for a fully connected, intelligent world.


INSURANCE CORNER 58  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Stand # 19 Komm an unserem St and vorbei und profitiere von ei nem kostenlosen CV-Check. Die Welt der Versich erer bietet Jobeinsteigern über 100 Berufsprofile an – lass dich an unserem Stand inspirieren. Zudem er wartet dich ein spannender Pop-up Talk zum Th ema «Neue Interview-F ormen» mit Begoña Vilanova, Re cruiting Manager, AX A.


Banking wie es sein sollte: sympathisch und kompetent. Willkommen in unserer Arbeitswelt. Was erwartet Sie im Team der Liechtensteinischen Landesbank? Klar, Sie sind Teil der traditionsreichsten Bank in Liechtenstein, die für ihre hohe Anlagekompetenz und exzellenten Finanzdienstleistungen bekannt ist. Doch was macht die LLB als Unternehmen so besonders? Es ist die Art und Weise, wie wir handeln und neue Wege aufzeigen. Als Universalbank stehen wir für grosse Jobvielfalt und als Arbeitgeberin für eine menschliche Unternehmenskultur. So präsentieren wir uns als eingespieltes Team, nutzen vielfältige Gestaltungsräume und treiben unser Wachstum mit nachhaltigen Innovationen voran. Wann sind Sie mit dabei? Schauen Sie mal bei uns rein: www.llb.li/karriere

Electrosuisse TechTalents Lerne deine Zukunft kennen!

Erfolgreich, dank Wissensvorsprung TechTalents, die Nachwuchsgruppe der Elektro-, Energie- und Informationstechnik, gewinnen bereits während des Studiums Einblicke in die Praxis. Ausserdem profitieren TechTalents von vielen weiteren Vorteilen – und das alles kostenlos und ohne Verpflichtungen. www.electrosuisse.ch/techtalents

We rde Teil jetzt d Tec hTa er lent s


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Seit 1868 stellt die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen Meisterwerke der Haute Horlogerie her, die Engineering und Prä-

Hauptsitze

zision mit exklusivem Design vereinen. Über die letzten Jahre ist

Schaffhausen und Merishausen

IWC von einem Nischenplayer zu einer globalen Marke gewachsen

Branche

und gehört zu den Top 10 der Premiummarken im internationalen

Luxusgüter

Luxusuhrenmarkt. IWC bietet deshalb ein anspruchsvolles Arbeits-

Anzahl Mitarbeitende

umfeld: im Einklang mit der eigenen Tradition, doch stets auf der

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

124

International: 1'300 National: 760

Suche nach Innovation. Aus- und Weiterbildung sowie persönliche Entwicklung sind von zentraler Bedeutung für unseren langfristigen

Absolventenbedarf 10

Erfolg. Wir identifizieren und entwickeln unsere Talente auf systematische Weise innerhalb von IWC oder gemeinsam mit unserem Mutter-

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

konzern Richemont, der weltweit erstklassige Möglichkeiten bietet. Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals

Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte!

– Praktikum – Traineeprogramm – Direkteinstieg

samt fünf Rotationen meines Traineeprogramms und arbeite in der vielseitigen Marketing-Abteilung. Die letzte Rotation wird in einem Land meiner Wahl stattfinden, wobei ich mich für die faszinierende Stadt Singapur entschieden habe. Während meines dortigen Aufenthaltes, werde ich spannende Einblicke in die lokale Marketing und Retail OrgaPierre-Louis Marchal Corporate Trainee

Einstiegssalär positionsabhängig und marktgerecht Bewerbungsfrist Bewerbungen werden ganzjährig entgegen genommen.

nisation erhalten. Die ersten zwei Rotationen durfte ich in der Salesund Supply Chain Abteilung verbringen und werde

als nächstes in der Finanz-Abteilung arbeiten. Ich sehe es als einmalige Chance, während meines Traineeprogramms überaus unterschiedliche Abteilungen kennenzulernen und so herauszufinden, in welchem Bereich ich später arbeiten möchte. Während den einzelnen Rotationen werde ich von Anfang an in aktuelle Projekte miteinbezogen, was einerseits äusserst lehr- und abwechslungsreich und andererseits sehr anspruchsvoll ist. Interesse geweckt? Nach dem Abschluss meines Masters, war es mein Ziel, in ein Unternehmen mit einer starken

Besuchen Sie unsere

Identität einzusteigen. IWC ist Teil des Luxusgüterkonzerns Richemont und setzt den Mass-

Karrierewebseite!

stab für viele Praktiken im operativen Geschäft, in der Lieferkette und im digitalen Marketing.

www.iwc.com/careers

Da ich ein echter Uhrenliebhaber bin, ist es eine einmalige Chance für mich, für eine traditionsreiche Uhrenfirma, die bereits ihr 150 Jahresjubiläum feiert, zu arbeiten.

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 61

Stand-Nr. 5

Aktuell befinde ich mich in der dritten von insge-


Japan Tobacco International (JTI) is a leading global tobacco company operating in over 130 countries worldwide. Nine world renowned brands make up the core of our brand portfolio, such as Winston, Camel and Natural American Spirit. Our innovative brands Ploom and Logic are at the forefront of the vaping tobacco products market. Today, we have more than 45,000 employees driving our success all over the world, more than 300 of whom are based in Dagmersellen. We are not just a leading tobacco company – we are also a leading employer. With staff from many different backgrounds and nations, we celebrate our diversity and also one thing all our employees have in common: a shared belief in success. At JTI, we strive to create an environment where the goals and needs of the business are supported by investing in people’s growth, training and development, exciting career opportunities, and attractive rewards for employees. jobs.jti.com

62  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Region mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Dagmersellen (Schweizer Markt) Branche

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

94

Konsumgüter Anzahl Mitarbeitende National: 300 International: 40'000

Japan Tobacco International (JTI) ist ein global agierendes und eines

Umsatz International: USD 10,3 Milliarden

der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Tabakindustrie. Der Schweizer Fabrik- und Vertriebsstandort befindet sich in

Absolventenbedarf 2 – 3 pro Jahr

Dagmersellen LU. Menschen unterschiedlichster Herkunft und unsere Unternehmenswerte prägen die JTI Kultur. Wir bieten vielfältige

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

Aufgabengebiete, attraktive Anstellungsbedingungen und Karrieremöglichkeiten. Wer unternehmerisch denkt, mit Leidenschaft dabei ist und einen spannenden und herausfordernden Job sucht, ist bei JTI richtig. Join The Idea to be part of a visionary team!

Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit – Direkteinstieg

Einstieg & Start

Einstiegssalär

Der Einstieg bei JTI fiel mir leicht, da ich vom Team

Positionsabhängig

unterstützt wurde und durch das Studium (Business Administration, Major Accounting & Controlling)

Bewerbungsfrist

gut vorbereitet war. Dies zeigte sich in den Berei-

Positionsabhängig

chen wie Abweichungsanalysen, Kostenrechnung und Budgetierung. Die JTI als internationaler Konzern und mit ihren Strukturen war anfangs Reto Köpfli Finance Analyst

eine ganz andere Welt, jedoch habe ich mich relativ schnell darin zurechtgefunden. Interesse geweckt? Aktuelle Aufgaben & Zukunft

JT International AG

Bei meinem Job komme ich mit allen Aufgaben und Funktionen nach dem Controlling-

Dagmersellen

kreislauf von Planung über Information hin zu Analyse und Steuerung in Kontakt. Speziell

Baselstrasse 65

gefällt mir der Produktkosten-Monatsabschluss, da es stets neue Herausforderungen zu

Postfach

meistern gibt. Zudem schätze ich den Kontakt mit den anderen Abteilungen in der Finanz-

6252 Dagmersellen

planung. Meine tägliche Motivation ist es, mit Zahlen zu arbeiten und das Business dahinter

Tel.: +41 (0)62 748 01 11

zu verstehen. Für die nähere Zukunft möchte ich bei JTI bleiben und mich im Bereich Controlling

switzerland.careers@jti.com

weiterentwickeln.

www.jobs.jti.com

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 63

Stand-Nr. 40

– Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs


Innovation

Tax

Entrepreneurship

Audit

Human

Accounting

Empowering

Advisory

Actuarial Services

Collaboration

Transaction Services

D E I N L E BE N , D E I N E K A R R I E R E .

WWW.MAZARSCAREERS.COM

Mazars_NewProfessional_Inserat_A5.indd 2

07.10.19 09:46

Spezialangebot für Studenten Fr. 72.50 (50 % Rabatt)

Im Jahresabo inbegriffen: ● ● ● ● ● ●

64  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

9 Print-Magazine E-Paper Heftarchiv SKO-Membership Rabatte für Leader Trainings Digitale Golfmagazine

computerworld.ch/abo


Foto: Daniel Hager, Photography GmbH

Regionen mit

Wie weit komme ich mit meinen Ambitionen?

Einstiegsmöglichkeiten

So weit, wie du willst. Nur du setzt dir Grenzen.

Bei KPMG pflegen wir ein Umfeld, in dem du deine Ambitionen ver-

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

wirklichen kannst. Wo das Denken visionär und die Zusammenarbeit inspirierend ist. Das deinen Ehrgeiz fördert und dich bestärkt, mit deinen Fähigkeiten Höchstleistungen zu erbringen. Bei KPMG wachsen wir, indem wir mutige Fragen beantworten. Lass uns gemeinsam die Zukunft gestalten.

Hauptsitz

96

Zürich Branchen – Informatik – Rechtsberatung

Bist du bereit, deine Ambitionen in die Tat umzusetzen?

– Unternehmensberatung – Wirtschaftsprüfung / Treuhand Anzahl Mitarbeitende

Starte deine Karriere bei KPMG nach oder bereits während deines

National: 2'103

Studiums als Praktikant, Graduate Position oder in einem Graduate

International: 207'050

Program. Mit unseren über 120 verschiedenen Dienstleistungen in

Umsatz 2018

der Wirtschaftsprüfung und Beratung kannst du deine Karriere

National: CHF 448,5 Millionen (netto) International: USD 28,96 Milliarden

nach deinen Vorstellungen gestalten. Zeige Engagement sowie Eigeninitiative und bringe innovative Ideen proaktiv ein, um ganz im Sinne eines Entrepreneurs für unsere Kunden, unsere Firma und dich selbst Mehrwert zu schaffen.

Absolventenbedarf 300 (Praktikum, Graduate Program, Graduate Position) Gesuchte Fachrichtungen

«Im Graduate Program Audit & Advisory bei KPMG

Angebote für Studierende,

sammle ich nicht nur wertvolle Erfahrung in der

AbsolventInnen und Professionals

Wirtschaftsprüfung, sondern auch in der Beratung.

– Internship

Die zwei Bereiche ergänzen sich inhaltlich optimal:

– Graduate Program

Im Audit prüfen wir die Jahresrechnungen unserer

– Graduate Position

Kunden, und im Forensic Advisory beschäftigen

Stephan Graduate Program Audit & Advisory

wir uns mit Compliance-Themen und behandeln

Bewerbungsfrist

die Materie dadurch noch tiefer. Auch zeitlich ist

je nach Stelle

das Graduate Program so ausgelegt, dass die beiden Bereiche optimal zusammenpassen. Anfang Kalenderjahr, während der Busy Season, arbeite ich im Audit. Meine theoretische Ausbildung und

Kundenprojekte im Advisory sind schwerpunktmässig auf den Sommer gelegt. Bei KPMG pflegen wir eine offene Feedback-Kultur. Ich treffe mich regelmässig mit Vorgesetzten, meinem Team und auch Kunden für Feedbackgespräche. Dadurch kann ich mich

Interesse geweckt?

stets weiterentwickeln und dazulernen. Wir haben bei KPMG auch eine breite Auswahl an

KPMG AG

eLearning-Möglichkeiten. Ich bin oft beim Kunden vor Ort und schätze es sehr, flexibel zu

Räffelstrasse 28

sein und von überall her auf die Trainings zugreifen zu können.

8045 Zürich kpmg.ch/careers

Das Wissen, das erworbene Skillset und mein Netzwerk, das ich bei KPMG aufbauen kann, werden mich während meiner gesamten Karriere unterstützen.»

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 65

Stand-Nr. 54

vgl. Seiten 32 – 37


LAURENT, AREA MANAGER

ICH FINDE, LEISTUNG SOLLTE SICH LOHNEN. WIR KÖNNEN UNS DARAUF VERLASSEN. Lidl lohnt sich – auch für unsere Mitarbeitenden: Angefangen bei einem tollen Team und viel Raum für Ideen bis hin zu einmaligen Weiterbildungsangeboten und besten Aufstiegsmöglichkeiten bietet Lidl vielfältige Möglichkeiten für gemeinsames Wachstum.

Karrierechancen auf karriere.lidl.ch 66  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Lidl Schweiz verfügt mit seinem modernen Filialnetz von über 130 Läden über eine zunehmend dichte Präsenz im Schweizer Markt. Die Expansion in der Schweiz wird seit dem Markteintritt in 2009 kontinuierlich fortgesetzt. Im Moment arbeiten rund 3'500 Mitarbeitende bei Lidl – monatlich kommen neue dazu. Mit welchem Fachhintergrund du auch bei uns einsteigst, als HochschulabsolventIn

Hauptsitz

übernimmst du von Anfang an Verantwortung und arbeitest selbst-

Weinfelden / TG

ständig an eigenen Projekten. Du profitierst von schnellen

Branche

Entscheidungswegen, der Mitarbeit in einem hochmotivierten Team

Detail- / Grosshandel

und einem dynamischen Umfeld. Da wir weiterführende Positionen

Anzahl Mitarbeitende

ausschliesslich intern besetzen, gehörst du als Trainee oder Direkt-

National: > 3'500 International: 260'000

einsteiger zu unseren Führungskräften von morgen. Absolventenbedarf 15 – 20 Warum hast du dich für Lidl entschieden?

Gesuchte Fachrichtungen

Bereits zu meinem Bewerbungszeitpunkt hat

vgl. Seiten 32 – 37

mich das attraktive Gesamtpaket beeindruckt:

Laurent Greiner Area Manager

Lidl ist ein internationales und innovatives Unter-

Angebote für Studierende,

nehmen. Mit den mittlerweile über 130 Filialen

AbsolventInnen und Professionals

konnte sich das Unternehmen in einem gesättigten

– Praktikum

Markt etablieren. Auf diesen Zug wollte ich unbe-

– Traineeprogramm

dingt aufspringen.

– Direkteinstieg

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

100

Wie sieht dein typischer Arbeitsalltag aus? Die Dynamik der Detailhandelsbranche spiegelt sich auch in meinem Arbeitsalltag wider. Kein

Tag ist wie der andere. Mein Schwerpunkt liegt in der Erreichung der Kennzahlen, in der

Stand-Nr. 28

Personalführung und in verschiedenen Bereichen des Sortiments- und Aktionsgeschäftes meiner Region. In allen Bereichen gehört eine solide Planung und Analyse zu den wichtigsten Tätigkeiten. Genauso wichtig ist aber auch die Ärmel hochkrempeln zu können und einzuspringen, wenn Not am Mann ist. Ich bin täglich in zwei bis fünf Filialen unterwegs. Ziel ist es, dem Kunden mit einer optimalen Frische, Verfügbarkeit, Sauberkeit, Ordnung und Freundlichkeit das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Was sind die grössten Herausforderungen in deinem Job? Damit wir die Kundenzufriedenheit sicherstellen können, bedarf es jederzeit einer optimalen Planung, Analyse und Optimierung der Filialkennzahlen, die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung des Personals und die Organisation und Optimierung der Arbeitsabläufe in den Filialen. Davon soll der Kunde aber nur das Resultat wahrnehmen. Welchen Tipp kannst du AbsolventInnen geben, welche sich für einen Einstieg bei Lidl interessieren? Fachliche Qualifikationen spielen zwar eine wichtige Rolle, jedoch geht es bei Lidl auch um persönliche Stärken. Motivationsschreiben sollten daher knackig und adressatengerecht geschrieben werden: Zeig uns deine Motivation und deine unternehmerische Mentalität und warum wir uns gerade für dich entscheiden sollen.

Interesse geweckt? Janine Hohengasser Recruiting Dunantstrasse 15 8570 Weinfelden Tel.: +41 (0)71 627 81 28 bewerbung@lidl.ch www.lidl.ch/jobs ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 67


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Basel

Lonza ist ein Anbieter integrierter Lösungen, die entlang des Health-

Branche

care Continuum® Mehrwert generieren. Lonza verbindet Wissen-

Chemie / Pharma

schaft und Technologie, um die Märkte innerhalb des Continuums zu

Anzahl Mitarbeitende

beliefern. Dabei stehen vor allem eine gesunde Umwelt, die Förde-

Visp: 3'200

rung eines gesünderen Lebensstils, die Krankheitsprävention durch

International: 15'500

Gesundheitsvorsorge der Konsumenten und die Verbesserung der Umsatz (2018)

Patientenversorgung im Mittelpunkt. Weitere Informationen unter

CHF 5,5 Milliarden

www.lonza.com. Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals

Mein Job

– Internship

Als Projektleiterin in der Prozessentwicklung

– Bachelor- und Masterarbeit

entwickle und optimiere ich Prozesse in

– Traineeprogramm

Kundenprojekten für Biopharmazeutika. Ich

– Direct Employment

übernehme Verantwortung für technische und administrative Aspekte in interdiszipliWeitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

Wallis Loge

102

nären Projektteams und in Interaktionen mit Kunden. Manuela Pfammatter Senior Scientist

Meine Lieblingsaufgabe Die Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Depar-

tementen gehört zu den schönsten Aufgaben meiner Arbeit. Gemeinsam stellen wir uns jeden Tag neuen Herausforderungen und entwickeln Lösungen für unsere Kunden. So habe ich jeden Tag die Chance etwas Neues zu lernen und mich persönlich weiterzuentwickeln. Mein Werdegang Nach dem Gymnasium habe ich Biochemie an der ETH Zürich und der University of Cambridge studiert und anschliessend am Unispital in Zürich in Proteinbiochemie Interesse geweckt?

doktoriert. Während meiner Ausbildung habe ich mir wertvolles Wissen über Proteine

Lonza AG

und deren Eigenschaften angeeignet, das ich in der Prozessentwicklung bei Lonza

Rottenstrasse 6

anwenden kann.

3930 Visp Tel.: +41 (0)27 948 60 03

Mein Tipp für den Berufseinstieg

nico.truffer@lonza.com

Persönliche Kontakte sind wertvoll für den Berufseinstieg. Ein Gespräch mit Leuten

www.lonza.com 68  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

aus dem Netzwerk oder eine telefonische Kontaktaufnahme vor der Bewerbung können einen positiven, ersten Eindruck hinterlassen und Türen zur Berufswelt öffnen.


Regionen mit

L'Oréal ist weltweit Marktführer im Kosmetik Sektor und in 150 Ländern

Einstiegsmöglichkeiten

tätig. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Schönheit allen Menschen weltweit zugänglich zu machen und ihnen innovative, qualitativ hochwertige, wirksame und vor allem sichere Kosmetika zu bieten. Dieses Ziel soll dadurch erreicht werden, dass die vielfältigen Bedürfnisse durch massgeschneiderte Schönheitspflegeprodukte erfüllt werden. Hauptsitz

In unseren neuen flexiblen Arbeitsbereichen in Genf mit Blick auf den

Genf

Mont Blanc arbeiten 200 Mitarbeitende in verschiedenen «Métiers».

Branchen

200 weitere sind täglich für L'Oréal in der ganzen Schweiz unterwegs.

– Konsumgüter

Was sie auszeichnet? Vielseitigkeit, Unternehmergeist, Flexibilität

– Luxusgüter

und den Mut etwas auszuprobieren, um den Schönheitsmarkt zu

Anzahl Mitarbeitende

verändern. Ein allgemeingültiger Karriereplan gibt es nicht, bei L'Oréal

International: 86'000

ist er auf jeden einzelnen Mitarbeitenden speziell zugeschnitten damit man sich individuell entfalten kann. Erkennen Sie sich darin? Können Sie sich damit identifizieren? Join L'Oréal. Lead the Change.

National: 400

Umsatz International: EUR 26,9 Milliarden Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

Als Key Account Manager (KAM) arbeite ich im

Angebote für Studierende,

Vertrieb von der L'Oréal Consumer Products Divi-

AbsolventInnen und Professionals

sion (L'Oréal Paris, Garnier, Maybelline, Essie, Nyx).

– Praktikum

Meine Herausforderung ist es, im Schweizer Handel

– Traineeprogramm

die Beauty Shopper zu begeistern und den Markt

– Direkteinstieg

mittels Innovationen und aufregenden Produkten Einstiegssalär

ben. Hierzu sind die Geschäftsbeziehungen zu un-

marktgerecht

seren Handelspartnern ein Schlüsselpunkt. Es ist der Job des KAMs, diese Beziehungen zu führen

Bewerbungsfrist

und zu gewährleisten, dass unsere Produkte ver-

Für Startdatum Februar:

fügbar sind, dass wir Marktanteile für L'Oréal

bis 30. November 2019

gewinnen und dies in einer profitablen Art, durch

Für Startdatum August:

smartes P&L Management.

März bis 31. Mai 2020

Mein Werdegang In 2015 habe ich meinen Bachelor an der Mälardalen University in Schweden in International Business Management abgeschlossen. Vor meinem Studium habe ich mehr als zwei Jahre im Vertrieb in der Verpackungsindustrie gearbeitet und internationale Kunden bedient. Nach meinem Studium wollte ich eine Karriere in der FMCG Branche im Vertrieb als KAM verfolgen. In 2015 durfte ich deshalb ein Praktikum als Key Account Manager bei L'Oréal beginnen und bin seit 2016 als KAM angestellt. Seit September 2018 habe ich das Vergnügen neben meiner Stelle als KAM bei L'Oréal, den Master International Management an der FHNW zu besuchen. Meine Zukunft Bei L'Oréal ist es möglich und wichtig verschiedene Jobs zu tätigen, um eine breite Erfahrung zu sammeln. Jetzt arbeite ich im Vertrieb in der Schweiz, aber könnte in der Zukunft ebenfalls in anderen Abteilungen und in anderen Ländern Erfahrung sammeln, um in der Zukunft ein Manager zu sein, der das Beauty Business und dessen Herausforderungen in seiner Ganzheit versteht.

Interesse geweckt? Nadia Boss-Zuber Talent Akquisition Team Join L'Oréal. Lead the Change. careers.loreal.com ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 69

Stand-Nr. 8

Kaspar Schertenleib Key Account Manager L'Oréal Consumer Product Division

in allen wichtigen Bereichen der Beauty zu bele-


Bewegen Sie was mit uns. Zum Beispiel mit einem Praktikum oder Trainee-Programm.

Die Migros-Gruppe bietet Studierenden und Hochschulabsolventen vielfältige EinstiegsmÜglichkeiten in der ganzen Schweiz. Jetzt entdecken: migros.group/bewegen


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Zürich Branchen – Detail- / Grosshandel

In der Migros-Gruppe gibt es viel zu bewegen. Ob Praktikum, Werkstudium, Trainee-Programm oder Direkteinstieg: Die Migros-Gruppe

– Konsumgüter Anzahl Mitarbeitende 106'662 (Stand 2018)

bietet Studierenden sowie Hochschulabsolventinnen und -absolventen vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in der ganzen Schweiz.

Absolventenbedarf 200 Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende,

Mein Job

AbsolventInnen und Professionals

Während 18 Monaten erlebe ich verschie-

– Praktikum

denste Facetten des HR und der Migros.

– Bachelor- und Masterarbeit

Dabei unterstützte ich verschiedene Abtei-

– Traineeprogramm

lungen sowohl im operativen wie auch im

– Direkteinstieg

konzeptionellen Bereich. Das heisst: Rekru-

– Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

tierungen, Personalentwicklung oder auch HR-Projekte (wie zum Beispiel Employer Branding).

Stand-Nr. 20

Marco Strässle Trainee Human Resources

Meine Lieblingsaufgabe Ich verfolge gerne Projekte von A bis Z: Vom Erstellen eines ersten Konzeptes bis zur tatsächlichen Umsetzung, dem Go-Live und natürlich auch dem nötigen Controlling. Jeder Schritt ist dabei anders und bietet neue Herausforderungen. Mein Werdegang Nach dem Gymnasium habe ich BWL an der Universität Zürich studiert und mich vertieft mit HR-Themen auseinandergesetzt. Daneben war ich als Werkstudent und zum Abschluss des Studiums als Praktikant tätig, was mir beim Berufseinstieg sehr geholfen hat. Interesse geweckt?

Mein Tipp für den Berufseinstieg

Thomas Knöpfel

Natürlich muss man wissen, welcher Bereich einem interessiert und welche Branche

Leiter Nachwuchs

am ehesten passen könnte. Daneben empfehle ich aber, mal einen Blick auf

trainees@mgb.ch

das Unternehmen und seine Kultur zu werfen. Wenn es hier passt, wird man im

www.migros-gruppe.jobs

Unternehmen am ehesten glücklich!

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 71


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Als führendes Unternehmen für Ernährung, Gesundheit und Wellness

Hauptsitz Vevey

wollen wir das Leben der Menschen verbessern – überall und jeden

Branche

Tag. Alles, was wir gemeinsam angehen, soll das Leben von Menschen

Konsumgüter

verbessern. Was Sie bei Nestlé lokal bewegen, kann international

Anzahl Mitarbeitende

Wirkung haben. Und Ihre Ideen von heute könnten schon morgen zur

National: 10'133

Gestaltung einer besseren Zukunft beitragen.

International: 308'000 Umsatz

Im Jahr 2014 startete Nestlé die «Youth Employment Initiative» in

National: CHF 91,4 Milliarden

Europa. Alle Bereiche haben die Aufgabe, Trainee und Junior Positionen Gesuchte Fachrichtungen

für diejenigen anzubieten, welche Interesse haben eine Karriere bei

vgl. Seiten 32 – 37

Nestlé in den folgenden Bereichen anzustreben: Sales, Marketing, Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals

Finanzen, Personalwesen, Administration, Ingenieurwesen, Forschung und Entwicklung oder Produktion.

– Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit – Traineeprogramm – Direkteinstieg

Mein Job Als Group Brand Manager im Bereich Schokolade

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

bin ich heute für das Produktportfolio von Cailler und Nestlé Tafeln in der Schweiz verantwortlich. Unsere tägliche Herausforderung ist es, die

Stand-Nr. 1

126

Bedürfnisse unserer Konsumenten zu verstehen, Produkt-Innovationen zu entwickeln, unsere Marken weiter auszubauen und begleitend die Daniela Defregger Group Brand Manager, Nestlé Schweiz

Kommunikationsstrategie zu definieren. Mein Werdegang Im Laufe meines BWL-Studiums konnte ich Nestlé während zwei Praktika im Bereich kulinarische Produkte kennenlernen. Das erste war im Trade

Marketing in Deutschland, das zweite im Marketing in der Schweiz. Nach diesem ersten Interesse geweckt?

Kontakt begann ich als Analyst in der Abteilung CCSD Chocolate (Channel Category Sales

Nestlé Recruitment

Development).

Competence Center Avenue Nestlé 55

Meine Zukunft

P.O. Box 352

Seit meinem Eintritt in die Gruppe hat mir Nestlé die Möglichkeit gegeben, meine Kompe-

1800 Vevey

tenzen erfolgreich auszuweiten und meine Karriereziele schnell zu erreichen. Echte Ver-

Recruitment.nrcc@nestle.com

antwortung, ein dynamisches Umfeld, Entschlossenheit und das Vertrauen meiner Manager

www.nestle.com/jobs 72  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

haben meine berufliche Entwicklung entscheidend geprägt.


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Die Pictet-Gruppe ist ein von derzeit sieben Teilhabern geführtes Unternehmen, dessen Grundsätze bezüglich Eigentumsübertragung und Nachfolgeregelung sich seit der Gründung im Jahr 1805 nicht verändert haben. Sie ist ausschliesslich in den Bereichen Wealth Management, Asset Management und Asset Services tätig, betreibt

Hauptsitz

kein Investmentbanking und ist nicht im Kreditgeschäft aktiv. Mit

Genf

verwalteten und verwahrten Vermögen von CHF 544 Milliarden am

Branchen

30. Juni 2019 im Privatkunden- und institutionellen Geschäft zählt

– Bank / Finanzinstitut

die Pictet-Gruppe heute zu den führenden unabhängigen Vermögens-

– Informatik

verwaltern Europas. Sie hat ihren Hauptsitz in Genf, beschäftigt

Anzahl Mitarbeitende

heute über 4'300 Personen und ist weltweit präsent mit insgesamt

International: > 1'700

27 Geschäftsstellen: Amsterdam, Barcelona, Basel, Brüssel, Dubai, Frankfurt, Genf, Hongkong, Lausanne, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Montreal, München, Nassau, Osaka, Paris, Rom, Singapur, Stuttgart, Taipeh, Tel Aviv, Tokio, Turin, Verona und Zürich.

National: ca. 2'800

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit

Mein Einstieg Nach meinem Master-Studium in Lausanne, habe ich mich entschieden mich bei Pictet für ein Praktikum zu bewerben. «Mir gefiel, dass die Bank innovativ ist aber auch ein solides Unternehmen ist mit sehr starken Werten und einer aussergewöhnlichen Unternehmenskultur. Pictet

– Traineeprogramm – Direkteinstieg – Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs Bewerbungsfrist Wir nehmen das ganze Jahr über Bewerbungen entgegen.

schien mir zudem gross genug, um mir Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten sowie die Chance,

Stand-Nr. 7

Carlos Marchesini CRM Independent Asset Management

meinen Unternehmergeist einzubringen.» Mein Werdegang

Nach meinem sieben-monatigen Praktikum im Team der Unabhängigen Vermögensverwalter bei Pictet Asset Services, habe ich mich für das Graduate Programm bei Pictet beworben. «Aktuell bin ich als Graduate im Team der Unabhängigen Vermögensverwalter bei Pictet Asset Services tätig und unterstütze das Team in der Betreuung von Kunden aus Lateinamerika und Südeuropa. Von Beginn an, hatte ich den Eindruck, dass man bei Pictet sehr weltoffen ist. Was sich durch meine bisherigen Erfahrungen bestätigt hat.» Meine Zukunft Das Graduate Programm bei Pictet fördert die interne Mobilität in allen Geschäftsbereichen von Pictet. «Daher habe ich die Möglichkeit während meines Graduate Programms Einblicke in verschiedene Bereiche zu erhalten. Als nächstes werde ich in der Division Wealth Management tätig sein und die Investment Plattform für die Region Lateinamerika unterstützen bei der Bearbeitung der Kundenportfolios. Das finde ich echt interessant, denn bisher hatte ich viel mit der Kundenbetreuung zu tun aber kaum auf der Erfahrung auf der Investmentseite erhalten. Die beiden Bereiche ergänzen sich ideal.»

Interesse geweckt? Liza Friart Graduate Programme Manager Human Resources Tel.: +41 (0)58 323 4656 lfriart@pictet.com www.group.pictet/careers

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 73


WIR KOMMEN UM DIE POST ERFOLGREICH IN DIE ZUKUNFT ZU TRAGEN Denn wir entwerfen und prägen eine neue Generation Post. Indem wir unsere Ambitionen einbringen und vertreten. Und dabei unsere Fähigkeiten schärfen. Als Agenda-Setter, Innovationstreiber oder Ein- und Aufsteiger. post.ch/students

74  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Die Schweizerische Post als Arbeitgeberin – Wir sind hier, um die Post erfolgreich in die Zukunft zu führen.

Region mit Einstiegsmöglichkeiten

Rund 64'000 Mitarbeitende aus über 160 Nationen in mehr als 15 Ländern machen die Schweizerische Post aus. Wir zählen schweizweit zu den grössten Arbeitgeberinnen für IT-Fachkräfte und bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten in über 100 verschiedenen Berufen. Nach Möglichkeit setzen wir uns mit flexiblen Arbeitszeiten, Jobsharing und Homeoffice dafür ein, dass der Berufsalltag und das Privatleben vereinbar sind. In die persönliche Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden investieren wir viel. Wir haben engagierte Mitar-

Hauptsitz Bern Branchen – Dienstleistung Allgemein

beitende und ermöglichen ihnen, durch einen grossen Gestaltungs-

– Immobilien

spielraum, mit ihren Ideen die Post vorwärts zu bringen. Unsere

– Transport / Logistik

vernetzte, transparente und enge Zusammenarbeit schafft das

– Informatik

106

Anzahl Mitarbeitende

Umfeld, in dem innovative Lösungen und Dienstleistungen entworfen

National: 64'000

werden. Dadurch entstehen zukunftsweisende Projekte wie Logistik-

International: 6'585

drohnen, autonome Fahrzeuge und E-Health. Gemeinsam gestalten

Absolventenbedarf

wir die Zukunft und den Erfolg der Post

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

14 Trainees Konzern, 4 Trainees IT, laufend Praktika und Direkteinstieg

Mein Job

Gesuchte Fachrichtungen

Als Spezialist Organisationsentwicklung unter-

vgl. Seiten 32 – 37

stütze ich die Post eine vielseitige, agile und innoAngebote für Studierende,

rasant verändernden und turbulenten Umfeld

AbsolventInnen und Professionals

erfolgreich zu sein. Einerseits erhalte ich Anfragen

– Praktikum

meiner internen Kunden, welche von Teament-

– Traineeprogramm

wicklung bis hin zu Strategieerarbeitung reichen.

– Direkteinstieg

Andererseits treibe ich strategische Vorhaben wie Grundsätze für mobil-flexibles Arbeiten oder

Bewerbungsfrist

Massnahmen gegen die Fluktuation junger Mit-

Trainee-Einsatz: März und November

arbeitenden im Unternehmen voran. Meine Lieblingsaufgabe Als Spezialist Organisationsentwicklung unterstütze ich häufig Teams, welche sich gerade in einem Veränderungsprozess befinden. Es ist sehr motivierend Teams zu befähigen, damit sie Lösungen entwickeln und ihre Herausforderungen meistern können. Mein Werdegang Nach meinem Master in Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Bern, durfte ich als Trainee bei der Post in die Berufswelt einsteigen. Meine Trainee-Einsätze absolvierte

Interesse geweckt?

ich im Gesundheitsmanagement bei PostMail und Customer Experience Management bei

Post CH AG

PostNetz. Anschliessend habe ich ein Jahr befristet als Junior-Projektleiter in einem grossen

Personal, HR-Marketing

Reorganisationsprojekt mitgearbeitet.

Wankdorfallee 4 3030 Bern

Mein Tipp für den Berufseinstieg

student@post.ch

Nutze den Berufseinstieg um verschiedene Erfahrungen zu sammeln. Um deine passende

www.post.ch/students

Stelle zu finden, musst du dir zuerst bewusstwerden, wo deine Stärken liegen und welche Tätigkeiten dich besonders motivieren.

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 75

Stand-Nr. 55

Reto Schindler Spezialist Organisationsentwicklung

vative Arbeitswelt zu schaffen, um in einem


Region mit Einstiegsmöglichkeiten

Wir sind eine erfolgreiche, innovative Finanzdienstleisterin im Schweizer Retailmarkt. Bei uns arbeitest du daran, wie die Schweiz heute und morgen mit Geld umgeht. Gemeinsam bieten wir unseren Kundinnen und Kunden einfache Lösungen und prägen die technologischen Entwicklungen am Markt. Dafür arbeiten wir auf Augenhöhe zusammen, unabhängig von Führungsstufen. Denn Arbeiten in einem

Hauptsitz Bern Branche Bank / Finanzinstitut Anzahl Mitarbeitende National: 3'746 Betriebsergebnis (EBIT) CHF 229 Millionen Absolventenbedarf

agilen Umfeld macht Freude.

Du verfügst über fundiertes Wissen, bist neugierig, kritisch und handelst entschlossen? Nun willst du im Job Gas geben und trotzdem Spass haben? Dann bist du bei uns genau richtig. Leistungsbereitschaft und Engagement begegnen wir mit flexiblen Arbeitsmodellen, persönlicher Weiterentwicklung und einem offenen, wertschätzendem Umgang miteinander. PostFinance – Fortschritt prägen.

rund 8 Trainees und 20 Bachelor-Praktikanten Mein Job Gesuchte Fachrichtungen

Nachdem ich je ein halbes Jahr als Trainee in den

vgl. Seiten 32 – 37

Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung und Marktforschung gearbeitet habe, kehrte ich

Angebote für Studierende,

mit einer Festanstellung als Personal- und Orga-

AbsolventInnen und Professionals

nisationsentwicklerin in mein erstes Team bei

– Bachelor-Praktikum

PostFinance zurück. In enger Zusammenarbeit

– Traineeprogramm – Direkteinstieg Einstiegssalär

mit den HR Geschäftspartnern beraten wir die Aline Werren Personal- und Organisationsentwicklerin

lung, Changemanagement, als auch das betrieb-

Stand-Nr. 2

– Trainee: CHF 78'000.– abhängig von Funktion

tenzentwicklung. Dazu gehören sowohl Themen, wie Organisations-, Führungs- und Teamentwick-

– Bachelor-Praktikum: CHF 50'000.– – Direkteinstieg:

Linienvorgesetzten in allen Fragen der Kompe-

liche Gesundheitsmanagement. Mein Werdegang Nach der Matura und einem Zwischenjahr im Verkauf habe ich 2017 das Psychologie Studium mit den Schwerpunkten Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie an der Uni Bern abgeschlossen. Während dem Studium lernte ich in verschiedenen Praktika die unterschiedlichen Bereiche der Psychologie kennen und konnte erste praktische Berufserfahrung sammeln. Nach dem Masterabschluss erhielt ich die Zusage für das einjährige Traineeprogramm von PostFinance. In diesem Jahr habe ich die facettenreiche und vielfältige Arbeit eines Grossunternehmens kennengelernt. Mit diesen Erfahrungen und den aufgebauten

Interesse geweckt? Lena Cina Verantwortliche Hochschuleinstieg PostFinance AG Arbeitswelt Mingerstrasse 20 3030 Bern hochschuleinstieg@postfinance.ch 76  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 www.postfinance.ch/students

Kontakten wurde mir ein idealer Berufseinstieg ermöglicht. Mein Tipp für Berufseinsteiger Ein Berufseinstieg bei PostFinance lohnt sich – kein Zweifel! Nebst dem tollen Arbeitsumfeld bietet PostFinance Abwechslung, fördert und fordert dich jeden Tag. Alle, die Einblicke in eine grosse, sich stets weiterentwickelnde und interessante Organisation gewinnen möchten, empfehle ich den Einstieg in einem der führenden Retail-Finanzinstitute der Schweiz! Deine Motivation, deine Energie, deine Ideen und dein Einsatz werden dich bei PostFinance weiterbringen. Lass dich vom gelben Fieber anstecken und präge mit uns den Fortschritt!


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Reimagine the possible At PwC we live our purpose. We create value for both our people and clients in Assurance, Tax & Legal, Consulting, Deals and Digital

Branchen

Services. And you can do the same. Want to make an impact and

– Unternehmensberatung

shape the future of a leading professional services firm? Are you passionate and ready to embrace change? Then you've got what it

– Rechtsberatung – Wirtschaftsprüfung / Treuhand Anzahl Mitarbeitende National: über 3'200

takes to reimagine the possible.

International: über 250'000

Everyone's career path is unique. That's why PwC offers countless

Umsatz National: CHF 919 Millionen

personal and professional development opportunities that fit with

International: USD 41,3 Milliarden

your aspirations, supporting you to grow your own way – so you

Absolventenbedarf

can become everything you want to be and more.

ca. 250 AbsolventInnen ca. 80 PraktikantInnen

Mein Job Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Prüfung der Jahres- und Konzernrechnung von nationalen und internationalen Firmen in den verschiedensten Branchen.

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Traineeprogramm – Direkteinstieg

Meine Lieblingsaufgabe Meine Lieblingsaufgabe ist die Besprechung und Taner Aydin Senior in der Wirtschaftsprüfung

Prüfung des internen Kontrollsystems (IKS). Bei dieser Aufgabe erfährt man sehr viel über die verschiedenen Prozesse in der Firma und kann somit auch mögliche Risiken erkennen.

Mein Werdegang 2016 habe ich meinen Master in Betriebswirtschaft mit Hauptfach Finanzmanagement und Rechnungswesen an der Universität Bern abgeschlossen. Der Grund, weshalb ich mich für PwC entschieden habe, war die im Alltag gelebte Kultur. Man fühlt sich stets willkommen und sehr geschätzt. Meine Zukunft Mein Ziel ist es, die Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Wirtschaftsprüfer erfolgreich zu absolvieren. Mein Tipp für den Berufseinstieg Sei motiviert und offen um Neues zu lernen.

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

107

Stand-Nr. 53

Apply now at www.pwc.ch/careers

Interesse geweckt? Human Capital Marketing & Recruitment Birchstrasse 160 Postfach 8050 Zürich Tel.: +41 (0)58 792 22 22 recruitment@ch.pwc.com

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 77

www.pwc.ch/careers


DU WEISST, WORAUF ES DIR ANKOMMT? WIR AUCH. Auf dich warten spannende Projekte in der Businessund IT-Beratung. www.q-perior.com recruiting@q-perior.com

78  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Zürich Branche

Q_PERIOR ist eine inhabergeführte Managementberatung an der

Unternehmensberatung

Schnittstelle von Business und IT. Das Beratungsspektrum umfasst

Anzahl Berater

Bereiche wie Business Intelligence Analytics, Finance & Controlling,

National: 240 International: > 1'1000

Customer Experience, Projekt- & Implementierungsmanagement, SAP Beratung, Strategisches IT-Management, Supply Chain Management

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

sowie Technologie & Innovationen – und das in den unterschiedlichsten Branchen. Q_PERIOR verbindet die Qualitäten eines grossen Beratungshauses mit dem Charme einer kleinen Boutiqueberatung und bietet spannende Projekte bei nationalen und internationalen Kunden.

Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit – Consultant Programm – Direkteinstieg Bewerbungsfrist Bewerbungen ganzjährig möglich.

Deine Arbeit bei Q _PERIOR in drei Worten? einzigartig // herausfordernd // verantwortungsvoll

Stand-Nr. 30

Mit welchen Themen beschäftigst du dich? Cloud Solutions, Internet of Things, Künstliche Intelligenz Was ist deine grosse Leidenschaft? Michel Magne Managing Consultant Technologie & Innovation

Wie kannst du diese im Job einbringen? Neues zu entdecken – neue Herausforderungen gehören zum Alltag. Um die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden zu verstehen, muss

man immer über den eigenen Tellerrand blicken. Warum ist dein Team besonders? Mein Team ist besonders, weil es Individualität zulässt, wir aber gemeinsam immer eine hohe Kundenzufriedenheit erreichen wollen.

Interesse geweckt? recruiting@q-perior.com

Warum bist du ein Q _PERI?

www.q-perior.com/karriere/

Weil ich mich voll und ganz mit unseren Firmenwerten – vorausschauend, energiegeladen und persönlich – identifizieren kann!

ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 79


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Wir suchen Talente – Deine Karriere wartet! Werde Teil einer erfolgreichen Idee. Raiffeisen ist die erfolgreiche, dynamische Schweizer Bankengruppe. Hauptsitz St. Gallen

Bei uns sind über 10'000 Mitarbeitende Teil einer erfolgreichen Idee: Das genossenschaftliche Prinzip des Miteinander.

Branche Bank / Finanzinstitut

Die dritte Kraft im Schweizer Bankenmarkt zählt 3.8 Millionen Kundinnen

Anzahl Mitarbeitende

und Kunden. Zur Gruppe gehören 229 genossenschaftlich organisierte

National: 11'000

Raiffeisenbanken. Raiffeisen Schweiz mit Sitz in St. Gallen erbringt

Absolventenbedarf

unterstützende Dienstleistungen für die Raiffeisenbanken. Der Erfolg

50

und die Entwicklung sind nur dank den Mitarbeiterinnen und Mitar-

Gesuchte Fachrichtungen

beitern möglich, dabei legen wir grossen Wert auf die Nachwuchs-

vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende,

förderung. So starten jährlich über 800 neue Nachwuchskräfte ihre Ausbildung bei Raiffeisen.

AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit – Traineeprogramm – Direkteinstieg

Mein Job

– Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

Momentan absolviere ich mein Traineeprogramm bei der Raiffeisenbank Aare-Reuss. Dabei kann ich die verschiedenen Abteilungen des Bankgeschäfts kennenlernen.

Stand-Nr. 36

Meine Lieblingsaufgabe Die ganzheitliche Beratung verschiedenster KunValentin Etter Trainee der Raiffeisenbank Aare-Reuss

densegmente finde ich sehr interessant. Durch die verschiedenen Themen und Bedürfnisse der Kunden entstehen immer wieder neue und spannende Herausforderungen, durch welche ich viel für meine berufliche Zukunft lernen kann.

Mein Werdegang Seit meinem Bachelorabschluss in Wirtschaftswissenschaften im Jahr 2018 bin ich bei Raiffeisen im Traineeprogramm. Zuvor habe ich während dem Studium Teilzeit in einem Interesse geweckt?

Steuerberatungsbüro gearbeitet.

Chloé Neumann Verantwortliche

Meine Zukunft

Trainees / Hochschulabsolventen

Nach dem Traineeprogramm möchte ich gerne weiterhin bei der Raiffeisenbank arbeiten

Raiffeisenplatz 4

und mein Bankfachwissen vertiefen.

9001 St. Gallen 0041 71 225 44 33

Mein Tipp

trainee@raiffeisen.ch

Es ist wichtig, offen, neugierig und lernbereit zu sein. Das Traineeprogramm bietet viele

www.raiffeisen.ch/du-passt-uns

Möglichkeiten, Personen und Bereiche kennenzulernen – nutze diese!


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Mit über 5'300 Mitarbeitenden ist das Spital Wallis der wichtigste Arbeitgeber im Kanton und ein wichtiger Akteur in der Fort- und Weiterbildung für das gesamte Personal, die ihre Kompetenzen ausbauen. Es bietet eine vielfältige Palette an Tätigkeiten, die

Hauptsitz

Möglichkeit, die eigenen Kenntnisse durch Weiterbildungen und

Wallis

Spezialisierungen zu erweitern, sowie entsprechende Perspektiven

Branche

für den Karriereaufstieg.

Gesundheitswesen Anzahl Mitarbeitende

Das Spital Wallis ist die Referenzinstitution im Spitalbereich des

Oberwallis 1’200 Gesamtwallis 5’300

Gesundheitswesens des Kantons Wallis. Das Spital Wallis ist in drei Zentren organisiert, dem Spitalzentrum des französischsprachigen

Umsatz CHF 692 Millionen

Wallis, dem Zentralinstitut und dem Spitalzentrum Oberwallis. Das Spitalzentrum Oberwallis deckt die Spitäler Visp und Brig ab. Als

Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37

öffentliches, autonomes Unternehmen bietet es der gesamten Bevölkerung, eine Palette von qualitativ hochstehenden Pflegeangeboten.

Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit – Direkteinstieg

Die Aufgabe der Pflegenden und Ärzte wird durch die tägliche Arbeit

– Teilzeitjobs

der Mitarbeitenden in den Bereichen Verwaltung, Hotellerie, Informatik, Technik und Logistik unterstützt. Gemeinsam setzen sie sich Wallis Loge

für das Spital Wallis ein.

Die Mitarbeitenden des Spital Wallis stellen die wichtigsten Ressourcen der Institution dar. Mit seiner Qualifikation und seinem Einsatz leistet das Personal einen Beitrag zur Qualität der medizinischen und pflegerischen Betreuung. Besuchen Sie für weitere Informationen unsere Homepage oder kontaktieren Sie uns. Interesse geweckt? Spitalzentrum Oberwallis Personalmanagement Spitalstrasse 7 3900 Brig Tel. +41 (0)27 604 36 95 szo.rekrutierung@hopitalvs.ch www.spitalvs.ch ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 81


Wir machen deine Karriere perfekt.

e B esuc h u ns a n r. 36 St a n d N

Bei uns steuerst du spannende Praktika, Abschluss arbeiten oder Trainee- / Direkteinstiegsstellen an. Und dann die Mobilität der Zukunft. karriere.thyssenkrupp-presta.com

Join us!

Werden Sie Member unseres Netzwerks: Heute anmelden – morgen schon profitieren!

Sichern Sie sich attraktive Vorteile wie:

www.swissengineering.ch

• Karriereberatung und CV-Check

• Professionelles Netzwerk mit 13’000 Berufskolleginnen und kollegen • Jährliche Salärempfehlung mit Online-Tool • Fachveranstaltungen/Events

Der Berufsverband der Ingenieure und Architekten in der Schweiz.

• Monatliche Fachzeitschrift


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Die thyssenkrupp Presta AG ist eine Unternehmensgruppe innerhalb des thyssenkrupp Konzerns mit Hauptsitz in Eschen, Fürstentum Liechtenstein. Das Unternehmen gehört zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist Technologieführer auf dem Gebiet der Massivumformung.

Täglich bringen die Ingenieure der thyssenkrupp Presta AG die

Hauptsitz Eschen, Fürstentum Liechtenstein Branchen – Automobil / Automotive

Zukunft auf die Strasse. Weltweit und immer ganz nah an den Kunden,

– Maschinen- / Anlagenbau

den bekanntesten Automobilherstellern wie VW, Audi, Porsche,

Anzahl Mitarbeitende

BMW, Mercedes, Ferrari oder Bugatti. In Zahlen gesagt: über

National (Liechtenstein): 2'400 International: 8'500

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

112

8'500 Kollegen, 17 Standorte weltweit, Lenksysteme für jährlich mehr als 20 Millionen Fahrzeuge, Liechtensteins Arbeitgeber Nr. 1.

Umsatz CHF 1,8 Milliarden

Zukunftsweisende Projekte, vielseitige Aufgaben sowie eine offene Unternehmenskultur – das erwartet dich bei uns.

Absolventenbedarf 30 Gesuchte Fachrichtungen

Mein Job

vgl. Seiten 32 – 37

Andreas Waeber Projektingenieur

chanisch unterstützten Lenksysteme (C-EPS) bin

Angebote für Studierende

ich für verschiedene Aufgaben bezüglich Akustik

und AbsolventInnen

im Bereich der Elektromotoren verantwortlich.

– Praktikum

Dies beinhaltet Schwerpunkte wie Regelungs-

– Bachelor- und Masterarbeit

technik, Signalauswertung aber auch Aufgaben in

– Traineeprogramm

der Qualität.

– Direkteinstieg

Meine Lieblingsaufgabe

Einstiegssalär

Meine Aufgaben sind sehr abwechslungsreich.

Abhängig vom Qualifikationsprofil

Dabei gehört die Entwicklung von neuen Ideen zur akustischen Verbesserung bis hin zur Verifizierung durch gezielte Messungen und Aus-

Bewerbungsfrist

wertungen zu meinen bevorzugten Aufgaben.

Es werden fortlaufend Bewerbungen für offene Positionen entgegen

Mein Werdegang

genommen.

Ich hab mein Bachelor- und Master-Studium in Maschineningenieurwissenschaften an der ETH Zürich absolviert. Anschliessend habe ich bei der thyssenkrupp Presta als Ingenieur angefangen, wo ich bereits meine Masterarbeit im Bereich Akustik bezüglich Elektromotoren geschrieben habe. Meine Zukunft Die thyssenkrupp Presta bietet ein Umfeld in welchem einer persönlichen Weiterentwicklung nichts im Wege steht. Ich möchte mich in naher Zukunft weiter in der Technik vertiefen und weitere Erfahrungen sammeln.

Interesse geweckt? Laura Schlegel Essanestrasse 10 9492 Eschen Fürstentum Liechtenstein

Mein Tipp für den Berufseinstieg Ein für sich interessantes Aufgabenfeld suchen, in welchem auch das Arbeitsumfeld stimmt.

Tel.: +423 (0)377 25 25 ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 83 www.thyssenkrupp-presta.com

Stand-Nr. 33

Als Projektingenieur im Bereich der elektrome-


ab Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Über uns Kompetente Beratung. Vermögensverwaltung. Investment Banking. Asset Management. Privatkundengeschäft in der Schweiz. Und alles, was man dazu braucht. Das machen wir. Für Privat-, Firmen- und institutionelle Kunden weltweit. Wir sind rund 60'000 Mitarbeiter – in allen wichtigen Finanzzentren, an fast 900 Standorten, in mehr als 50 Ländern. Wollen Sie dazugehören?

Hauptsitz Zürich

Was wir bieten

Branche

Gemeinsam. So packen wir die Dinge an. Wir bieten Menschen weltweit

Bank / Finanzinstitut

ein unterstützendes, herausforderndes und vielfältiges Arbeitsum-

Anzahl Mitarbeitende

feld. Wir schätzen Leidenschaft und Einsatz. Und belohnen Leistung.

National: 22'000 International: 60'000

Machen Sie den nächsten Schritt Absolventenbedarf Mindestens 4 Semester studiert, Bachelor, Master Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende

Sind sie ein echter Teamplayer? Erfolg heisst bei UBS, Kollegen und Kunden zu respektieren, zu verstehen und zu vertrauen. Andere fordern und gefordert werden. Mit Leidenschaft bei der Sache sein. Sich selbst vorantreiben und immer das Richtige wollen. Sind Sie das? Dann sind Sie bei uns richtig. Bewerben Sie sich. Jetzt.

und AbsolventInnen – Summer Internship – Internship

Mein Job

– Graduate Talent Program

Ich mache das Graduate Talent Program (GTP) im

– Direkteinstieg

Bereich Corporate & Institutional Clients bei UBS in Bern. In meinem aktuellen Einsatz unterstütze ich die Kundenberater bei der Vor- und Nachbereitung von Kundenbesuchen. Dazu gehört beispielsweise das Erstellen von Präsentationen für

Stand-Nr. 4

die Besprechung von Wertschriftendepots und Mirjam Kohler Graduate Trainee

die Erstellung von Anlagevorschlägen. Auch der telefonische und persönliche Kontakt mit Kunden bei Terminen und Anlässen ist Bestandteil meiner Ausbildung. Im Rahmen des 18-monatigen GTPs

werde ich als nächstes eine 6-monatige Rotation im Asset Management in Zürich absolvieren. Während dieses Einsatzes werde ich die Umsetzung von institutionellen Mandaten vertieft kennenlernen. Mein Werdegang Während meines letzten Semesters an der Universität Bern habe ich ein 6-monatiges Internship im Firmenkundengeschäft bei UBS absolviert. Nach meinem Masterabschluss in FinanzInteresse geweckt? ubs.com/careers

management und Rechnungswesen habe ich mich dann für das GTP bei UBS entschieden. Mein Tipp für den Berufseinstieg Sei dir deiner Stärken, Schwächen, Interessen und Ziele bewusst und habe Spass daran,

84  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

dein theoretisches Wissen in der Praxis einzusetzen und dich stets weiterzuentwickeln. Ein Internship oder Traineeship bietet dir einen guten Einblick in den Job und das Unternehmen und ist zugleich das Sprungbrett für deine berufliche Laufbahn.


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Thayngen Branche Konsumgüter

Unilever ist ein international führender Konsumgüterhersteller. Das Unternehmen vertreibt in über 190 Ländern Lebensmittel, Körperpflegeprodukte, Waschmittel und Haushaltsreiniger, die jeden Tag von rund zwei Milliarden Verbraucherinnen und Verbrauchern genutzt werden. Unilever beschäftigt weltweit über 161'000 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Umsatz von 51 Milliarden Euro. Zu Unilever gehören einige der weltweit bekanntesten und beliebtesten Marken wie Knorr, Bertolli, Omo, Lipton, Dove, Duschdas, Axe, Rexona, Coral, Lusso und Ben & Jerry's.

Anzahl Mitarbeitende International: 161'000 Umsatz International: EUR 51 Milliarden Gesuchte Fachrichtungen vgl. Seiten 32 – 37 Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Praktikum – Bachelor- und Masterarbeit – Traineeprogramm

Unilever hat es sich zum Ziel gesetzt, mehr als einer Milliarde Menschen dabei zu unterstützen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern; den ökologischen Fussabdruck über den gesamten

– Direkteinstieg Einstiegssalär CHF 91'300.– im Unilever Future Leaders Programme in der Schweiz

Produktlebenszyklus zu halbieren; die Lebensbedingungen von

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

91

Stand-Nr. 39

Millionen Menschen zu verbessern, bei gleichzeitiger Steigerung des Geschäftsvolumens und Verantwortung von Anfang an.

Interesse geweckt? Unilever Schweiz HR Services Bahnhofstrasse 19 8240 Thayngen Tel.: +49 40 696392555 HR.DACH@unilever.com www.unilever.ch/karriere ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 85


SCHLÃœSSELKOMPETENZ FREMDSPRACHEN JETZT GRATIS BERATEN LASSEN WWW.BOALINGUA.CH


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Hauptsitz Zürich Branchen – Bank / Finanzinstitut

Das VZ VermögensZentrum arbeitet unabhängig, offen und trans-

– Immobilien

parent. In der Schweiz setzen wir den Massstab in der unabhängigen

– Informatik

Finanzplanung. Wir beraten unsere anspruchsvollen Privatkunden

– Unternehmensberatung – Versicherung

in sämtlichen Finanzfragen.

– Wirtschaftsprüfung / Treuhand Anzahl Mitarbeitende

Das Resultat ist ein messbarer Erfolg: bessere Anlagerenditen,

National: über 1'100

weniger Steuern, grössere Einsparungen bei Schuldzinsen und Absolventenbedarf

Versicherungen. Die Arbeit beim VZ ist aussergewöhnlich vielseitig:

35 – 45

Weil wir keine Lösungen von der Stange verkaufen. Weil wir seit unserer Gesuchte Fachrichtungen

Gründung kräftig wachsen. Und weil wir unseren Mitarbeitenden eine

vgl. Seiten 32 – 37

einzigartige Kultur mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Angebote für Studierende, AbsolventInnen und Professionals – Traineeprogramm

Mein Job

– Direkteinstieg

Als Financial Consultant berate ich mit meinem

– Nebenjobs, Teilzeitjobs & Ferienjobs

Team anspruchsvolle und vermögende Privatkunden in allen Fragen zu Geldanlagen, Hypo-

Bewerbungsfrist Traineeprogramme können jederzeit gestartet werden.

Erbschaften. Dabei entwerfen wir Konzepte, um Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

129

Einkommen, Vermögen und Steuern der Kunden zu optimieren. Auf Wunsch der Kunden setzt das Manuel Herguedas Senior Financial Consultant

VZ diese Konzepte im Rahmen der Vermögensverwaltung auch um – und zwar ohne eigene Produkte und somit ohne Interessenskonflikte.

Meine Lieblingsaufgabe Im Financial Consulting arbeite ich in einem der abwechslungsreichsten Gebiete im Finanzbereich. Zudem ist Routine aufgrund der individuellen Beratung in meinem Job kein Thema. Beste Voraussetzungen um auch langfristig in meine Karriere beim VZ zu investieren. Interesse geweckt? Veronika Maag

Mein Werdegang

Recruiting Manager

Nach meinem Wirtschaftsstudium an der Uni Basel bin ich im VZ in Zürich eingestiegen.

Gotthardstrasse 6

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Traineeprogrammes habe ich mich zum Consultant

8002 Zürich

weiterentwickelt. Zwischenzeitlich führe ich mehrere junge NeueinsteigerInnen und baue

VZ-WhatsApp: 079 262 77 98

einen neuen Standort für das VZ auf. ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 87

Stand-Nr. 17

theken, Vorsorge, Steuern, Versicherungen und

Unsere Einstiegsmöglichkeiten /


Kennst Du schon ?

Die beste JobbĂśrse nur fĂźr Studenten. Alle Jobs und Praktika

www.talendo.ch


Regionen mit Einstiegsmöglichkeiten

Zühlke – empowering ideas Grossartige Ideen sind unser Geschäft. Wir entwickeln sie. Wir optimieren sie. Wir lassen uns von ihnen inspirieren. Aber vor allem ermöglichen wir sie. Denn das ist Zühlke: ein Unternehmen, das Spitzenleute aus Technology, Engineering und Business zusammenbringt und so geniale Lösungen für unsere Kunden entwirft. Als Teil unseres Teams in Zürich oder Bern kannst du die Dinge neu und anders angehen. Hier wird das Ungewöhnliche alltäglich. Du darfst und sollst unternehmerisch denken, denn nur so kannst du Visionen

Hauptsitz Schlieren Branchen – Elektro- / Medizinaltechnik – Informatik – Maschinen- / Anlagenbau Anzahl Mitarbeitende 1'000

Weitere Informationen zum Unternehmen im Career Starter auf Seite

113

und Ideen in die Realität umsetzen. Umsatz CHF 171 Millionen Absolventenbedarf Mein Job

40 – 60

Als Professional Software Engineer entwickle und erweitere ich Applikationen für unsere Kun-

Gesuchte Fachrichtungen

den. Dabei bin ich nicht nur für die Umsetzung

vgl. Seiten 32 – 37

verantwortlich, sondern auch für Entscheidungen bezüglich der Architektur, der Aufnahme der Re-

Angebote für Studierende,

quirements bis hin zum Testen.

AbsolventInnen und Professionals – Praktikum

Leotrim Zulfiu Professional Software Engineer

Meine Lieblingsaufgabe

– Bachelor- und Masterabeit

Ich versuche möglichst meine User Stories nach

– Direkteinstieg

der Methode «Test-driven development» zu

– Werkstudentenstelle

fehlschlagen, mich dazu bringen den Code weiter zu verfeinern und schliesslich erfolgreich

Bewerbungsfrist

zu testen, das macht mir Spass.

Wir freuen uns jederzeit, neue Talente kennenzulernen!

Mein Werdegang Nach dem Abschluss meines Informatik-Studiums an der ZHAW bin ich direkt bei Zühlke eingestiegen. Inzwischen habe ich an zwei verschiedenen Projekten mit unterschiedlichen Kunden zusammengearbeitet und habe viel in puncto Testing und Software-Design dazugelernt. Meine Zukunft Ich möchte mein Programmierwissen in vielen Bereichen vertiefen. Ich kann mich vielseitig begeistern und habe daher ein breites Interessensfeld. Zühlke bietet mir die Möglichkeit,

Interesse geweckt?

meinen Wissendurst mit einem Ausbildungsbudget von zwanzig Tagen sowie CHF 5'000.–

Lena Baass

und interessanten Projekten zu stillen.

Employer Branding Wiesenstrasse 10a

Mein Tipp für den Berufseinstieg

8952 Schlieren

Stellt Fragen zu längst vergangenen Entscheidungen. Fragen zur angewandten Methodik

Tel. +41 (0)43 216 66 11

oder auch zu kleinen Details, etwa: Wie sollen Variablen benannt werden? Versucht zu

lena.baass@zuehlke.com

verstehen, warum etwas auf eine bestimmte Art und Weise gemacht wurde und fragt euch,

www.zuehlke-careers.com ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 89

wie ihr das Problem lösen würdet.

Stand-Nr. 16

implementieren. Zu sehen, wie Tests zuerst


Standplan A

Stand-Nr.

Accenture

37

Let's Innovate Together @ Accenture

9

ALDI SUISSE

6

G

Stand-Nr.

P

Generali Versicherungen

19

Pictet Group

Georg Fischer (GF)

24

Die Schweizerische Post

Grant Thornton

25

PostFinance AG PRO ACADEMICS

H Hays

23

Propulsion Academy AG

19

Helsana-Gruppe

19

PwC

APP Unternehmensberatung AG

63

Helvetia Versicherungen

19

Avaloq Evolution

29

Henauer Gugler AG

43

Avanade

62

Hilti

45

AXA

19

Horváth & Partner AG

10

AlgoTrader AG

SL*

Allianz Suisse

Huawei Technologies AG

B BaXian Group

SL*

I

BDO

35

Infosys Consulting AG

BearingPoint

61

IWC Schaffhausen

BNP Paribas

15

Boa Lingua

38

Bosch-Gruppe Schweiz

58

Bosch / Scintilla AG

Wallis Loge

Bundesverwaltung

12

C

S Simon, Kucher & Partners

44

SKO

13

Skyguide

27 SL* Wallis Loge

51 19

47

Synpulse Management Consulting

66

Lonza AG L'Oréal Switzerland

Dell Technologies

64

Deloitte

52

Maagtechnic AG

dormakaba Schweiz AG

26

Matterhorn Gotthard Bahn

90  ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019

14

Swiss Re

Locatee AG

SL* Wallis Loge

8

T thyssenkrupp Presta AG turicode AG

48 Wallis Loge

UBS Unilever

Mazars

57

Mercer Schweiz AG

18

Vaudoise Assurances

Migros-Gruppe

20

VS Link

1 42

O Optotune AG

SL*

4 39

V

VZ VermögensZentrum AG

N

NEXUS Personal- & Unternehmensberatung AG

33 SL*

U

M

Nestlé 50

46

RUAG

28

34

F

RB

49

43

SL*

36

Swiss Engineering

CSD INGENIEURE AG

Exeon Analytics AG

R Raiffeisen

SThree GmbH

Crowdhouse AG

SL*

30

54

31

ETH juniors

53

KPMG

Liechtensteinische Landesbank AG

56

SL*

Spitalzentrum Oberwallis

NGO

E

2 11

Q Q_PERIOR AG

Sonect

L

D

55

41

cinfo

* Start-up Lounge

40

K

LIDL Schweiz

FELFEL

5

7

Karer Consulting AG

NGO

Endress+Hauser Flowtec

65

J JTI Schweiz

Caritas Schweiz

Consult & Pepper

3

Stand-Nr.

19 Wallis Loge

17

Z Zühlke Engineering AG

16

Zurich Insurance

19


CV- & Karrierecheck Studien- & Laufbahncheck Welcome Desk Garderobe Arbeitgeber-Matching

Halle

Galerie 52

1 53 2 54

8 3

4 55

9 5 Eingang

6

10 56

7

12

eat & meet

57

11

13

14

15

16

51

58

Wallis Loge

Pop-upTalks

50 17

19

49 48

18

Start-up Lounge

46

23 24

25

26

29

30 34

61 47

20

27

28

62 63

Aussteller Start-up Loge Lounge

45

64

44

65

43

33

40

Aussteller Kaffee

Plenum 1

31

39

66

Plenum 2

Styling-Tipps

42

Plenum 3

41

NGO Area

35 36

Entdecken Sie in der Wallis Loge spannende Jobs in boomenden Unternehmen. valais4you.ch

Aussteller Catering

Job-Wall

38

37 Plenum 4 Bewerbungsfoto ABSOLVENTENMESSE SCHWEIZ 2019 91


Change of

Perspective?

expect more.

PARTNER FÜR STUDIUM, BERUFSEINSTIEG UND KARRIERE

expect more.

Our daily business. Titus von Köller, Data Engineer

#FeelFreeToRockData

Absolventenmesse Schweiz 7. November 2019

Are you passionate about tearing down barriers and breaking new ground? What about transforming intelligent ideas into valuable solutions through creativity and skill? Then you’re in the right place. As an international service provider specialising in technologydriven innovation, we’ll offer you the right challenges – and plenty of professional freedom to face them. Feel free to Innovate. zuehlke-careers.com

Absolventenmesse Schweiz 2019

10:00 – 16:00 Uhr StageOne, Zürich-Oerlikon

≥ Weitere Informationen: www.absolventenmesse-schweiz.ch

Profile for together ag

Messe-Guide Absolventenmesse Schweiz 2019  

Getreu unserem Motto «expect more.» darfst du an der Absolventenmesse Schweiz mehr erwarten – mehr Top-Arbeitgeber, mehr Persönlichkeiten, m...

Messe-Guide Absolventenmesse Schweiz 2019  

Getreu unserem Motto «expect more.» darfst du an der Absolventenmesse Schweiz mehr erwarten – mehr Top-Arbeitgeber, mehr Persönlichkeiten, m...

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded