Issuu on Google+

Job gesucht? lr26sa13

der mit Heute wie eboten vom g tollen An hofen

-Sand SÜDHESSEN Mannheim Die Gratiszeitung für das Ried Mit den amtlichen Bekanntmachungen des Kreises Bergstraße Tel. 06206 - 94500 www.tip-verlag.de

Fax 06206 - 945010 info@tip-verlag.de

Samstag, 13. Juli 2013 · KW 28 · Auflage 27.000 · 38. Jahrgang

(06241) 97 270 www.ame-zeitarbeit.de

Nahezu 500 Jugendliche des THW eine Woche zu Gast in Lampertheim / Beste Stimmung bei Eröffnungszeremonie

LAMPERTHEIM - Die Sonne versank hinter den Bäumen entlang des nahen Rheines und warf ihre letzten Strahlen auf den funkelnden Badesee der BiedensandBäder, als nahezu 500 junge THW-

@

Mitglieder offiziell in das diesjährige, einwöchige große Zeltlager starteten. „Wir sind dankbar, dass uns die Stadt und die Menschen in Lampertheim so aufnehmen, dankbar,

das wir hier sein dürfen, an diesem traumhaften Ort, an dem wir uns sehr wohlfühlen“, betonte THWPressesprecher Bernd Schlegel. Aus ganz Hessen sind die 32 Ortsverbände des THW angereist,

Bildergalerie auf www.tip-verlag.de

Voller Vorfreude auf die kommende Woche im Zeltlager am Strand des Badesees in den Biedensand-Bädern verfolgten die Jugendlichen des THW die offizielle Eröffnungszeremonie. Foto: Benjamin Kloos

zwischen 10 und 17 Jahren sind die jungen Teilnehmer des Zeltlagers. An allen Tagen wartet auf die Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm, angefangen von Geocaching über Fliegenfischen und dem Bauen von Feldbett-Nachttischen bis zu Ausflügen zur Erkundung der näheren Umgebung wie Mountainbiken an der Bergstraße oder Fahrten nach Darmstadt oder ins Miramar. Der absolute Höhepunkt des Lagers wird der Landesjugendwettkampf am Sonntag sein, wenn sich ab 10 Uhr etwa 20 Gruppen in sieben Wettbewerben miteinander messen werden. Welche Stationen dann auf die Teilnehmer warten, ist noch nicht bekannt - so wie auch im Einsatz muss und darf mit Überraschungen gerechnet werden. Zu diesem Spektakel ist die Lampertheimer Bevölkerung herzlich eingeladen, Veranstaltungsort ist das Stadion an der Hans-PfeifferHalle. Den Abschluss wird das Zeltlager am kommenden Mittwoch mit einem „Bunten Abend“ finden, den die Jugendlichen selbst ausgestalten werden. Fortsetzung auf Seite 3

dw.28sa13

„Werdet bestes Zeltlager Eures Leben haben“

Hermann Müller · Nibelungenstraße 72 · 68642 Bürstadt Tel. 0 62 06 - 61 96 · Fax 70 71 44 · www.apomueller.de

Hundeerziehung

Hunde Schule Lampertheim

gewaltfrei & ohne Zwang Welpen- u. Junghundekurse max. 3 Teilnehmer pro Kurs

Training für alle “Felle” Tel: 06206 - 305 12 62

www.hundeschule-lampertheim.de Erstbehandlung Neumodellage statt 200,-statt € ab 55,- € Refill nur 130,- €

Kosmetische Fußpflege

nur ab 35,€ 80,- € statt

statt 20,- €

nur 18,- €

nur 50,- €

Fußpflege inkl. Frenchmodellage

Auffüllen

statt 55,- €

statt ab 35,- €

nur 45,- €

nur ab 25,- €

in Biblis auf das Vertrauen und zahlreiche Stimmen aus der Bevölkerung hofft, sah einen engen Zusammenhang zwischen dem Thema des Abends und Biblis. „ Es ist ein Thema, das wichtiger für Biblis ist, als auf den ersten Blick deutlich wird. Gerade im Zug der Abspaltung des Kernkraftwerkes gilt es, wissensbasierte Dienstleistung in Biblis anzusiedeln. Es gibt vor Ort viele Fragen, die wir beantworten müssen, beispielsweise warum viele Menschen lieber in der Pfalz leben als hier in Biblis, wo wir hervorragende infrastrukturrelle Vor-

@

aussetzungen haben, sowohl beim Verkehr als auch bei den Kindergärten und Schulen. Daher müssen wir uns fragen: Was macht Biblis interessant? Auf der städtischen Homepage finden sich nicht die Informationen, die Familien und Unternehmer ansprechen, beispielsweise keine übersichtliche Darstellung, welche Gewerbeflächen frei sind - solche Infos müssen punktgenau geliefert werden. Hier besteht dringender Handlungsbedarf, wie bei zahlreichen anderen Punkten auch. Hier finden wir eine direkte Verbindung zum heutigen The-

ma. Lassen Sie uns prüfen, was wir gemeinsam tun können, um Biblis und auch die EU wirtschaftlich fit für die Zukunft zu machen.“ Nach der Begrüßung führte Dr. Meister in das komplexe Thema ein. „Wir haben derzeit die wichtige Diskussion, mehr Wachstum zu erzielen. Ich stelle infrage, ob wir für Wachstum ein Konjunkturprogramm brauchen, vielmehr müssen wir meiner Meinung nach angebotsorientiert für Wachstum sorgen. Der Euro-Plus-Pakt setzt genau an dieser Stelle an: Wie erreichen wir mehr Wachstum? Und Fortsetzung auf Seite 2

Bildergalerie auf www.tip-verlag.de

Zertifiziertes Institut

Naildesign von unseren neuen Wimpernverlängerung Naildesignerin Carmen

Schöne Füße Aktion

C

Goldankauf

Schmuckverkauf ist bekanntlich Vertrauenssache.

Viele unserer Kunden haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt – Vertrauen auch Sie dem Fachmann.

Goldankauf

5 www.lineaestetica.de Gründe Schmuckverkauf ist bekanntlich Vertrauenssache.

Viele unserer Kunden haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt – Vertrauen auch Sie dem Fachmann.

Warum Sie zu uns kommen sollten:

5 e Gründzu

GOLD ANKAUF

Warum Sie uns kommen sollten:

1. Ihr Schmuck wird sofort vor Ihren Augen aus gewertet und unverbindlich geschätzt 1. Ihr Schmuck wird sofort 2. Sie müssen bei uns vor Ihren Augen aus ge- nicht Neues kaufen wertet und unverbindlich3. Das Geld wird sofort und bar ausbezahlt geschätzt 4. Ehrliche Beratung: 2. Sie müssen bei uns 100 % seriös und diskret nicht Neues kaufen 3. Das Geld wird sofort 5. Keine versteckte Kosten

...

Kaufen

Wir 40 Nibelungenstraße und bar ausbezahlt fen... BÜRSTADT Wir Kau

4. Ehrliche Beratung: 100 % seriös und diskret 5. Keine versteckte Kosten

... und Silberbesteck, Zahngold, Silberschmuck, Gold- und Silberbarren, Erbschaften und Münzen

Tel. 0 62 06 - 5 19 32 56 ... und SilberbeGoldschmuck Öffnungszeiten: steck, Zahngold, Silberschmuck, Mo.– Fr. 9.30 – 12.30 Uhr Gold- und Silberbarren, ErbschafUnserer heutigen 14.00 Goldschmuck – 18.00 Uhr Antoniterstraße 54 · 55232 ten undAlzey Münzen · Tel. 0 67 31 - 9 00 86 10

Goldankauf

Ausgabe liegen (in Voll- oder Teilbeilage) Prospekte folgender Firmen bei:

Kaiserstraße 23 · 68623 Lampertheim · Tel. 0 62 06 - 1 20 44 72 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr

SOFORTGoldankauf BARGELD

Antoniterstraße 54 · 55232 Alzey · Tel. 0 67 31 - 9 00 86 10 Kaiserstraße 23 · 68623 Lampertheim · Tel. 0 62 06 - 1 20 44 72 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr

Fachbetrieb nach § 19 I WHG

Wir bitten um freundliche Beachtung

BIBLIS - Ganz im Zeichen Europas stand eine Informations- und Diskussionsveranstaltung des Arbeitskreises Metropolregion der CDU-Mittelstandsvereinigungen (MIT) am Mittwoch Abend in Biblis. Prominente Gäste hatten den Weg in den Golfpark gefunden, unter ihnen der Bundestagsabgeordnete Dr. Michael Meister, das Mitglied des Europäischen Parlaments Markus Ferber (CSU) und selbstverständlich der CDU-Bürgermeisterkandidat für Biblis, Felix Kusicka. „Von der Lissabon-Strategie zum Euro-Plus-Pakt - Wie bleibt Europa global wettbewerbsfähig?“ war das brisante Thema des Abends. Dies stellte der Arbeitskreisvorsitzende der MIT-Metropolregion, Ralf Becker, bereits in seiner Begrüßung dar: „Wir leiden als Mittelständler unter der Bürokratie und hoffen, dass sich dies irgendwann ändert. Die Politik macht es sich häufig zu einfach - und damit kommen wir zur EU, hier werden viele Richtlinien beschlossen, die es der Wirtschaft schwer machen. So wird beispielsweise der Abstand der Traktorleuchten geregelt und es darf nicht mehr Marmelade sondern muss Konfitüre heißen. Dies alles sind Dinge, mit denen man sich in der EU häufig beschäftigt, hier muss man schauen, ob man Wirtschaft entlasten kann, trotz großer Vereinheitlichung, die wie aufgrund der großen Märkte brauchen.“ Felix Kusicka, der bei der anstehenden Bürgermeisterwahl

Aktionspreise gültig bis 31.08.2013

sk.09sa13

„Enger Zusammenhang zwischen der Wettbewerbsfähigkeit Europas und der Region“

Foto: shutterstock

MIT und Felix Kusicka luden zu spannender Diskussion rund um die Zukunft der EU ein

Bürstadt Freitag, 30.03.2012 von 14 - 18 Uhr

Mainstraße 137 • Tel.: 06206 9096090

Gussasphalt-Estriche Gussasphaltestriche imim Wohnungs-und undIndustriebau Industriebau Wohnungs3.49 Balkone•· Terrassen Terrassen Balkone Höfe · Parkflächen Zum Mühlgraben 3 • 68642 Bürstadt Schweinehals mit Knochen, frisch, 1 kg

Zum Mühlgraben · 68642 Telefon 0 62 06 /370 28 6-0Bürstadt

Diskutierten intensiv die wirtschaftliche Zukunft Europas (v. l.): Dr. Michael Meister MdB, Markus Ferber MdEP, Ralf Becker (MIT) und Felix Kusicka (CDU-Bürgermeisterkandidat für Biblis). Foto: Benjamin Kloos

Freitag, 30.03.2012 von 14 - 18 Uhr

Fit durch den Tag

Telefon 06 //70 7028 286-11 6-0 Telefax 0 0 62 62 06 Telefax 62 06 / 70 28 6-11 Firma Internet 0 www.asphaltbrenner.de Internet www.asphaltbrenner.de -.69 Krämer Hausmacher Schwartenmagen 100 g

3.49 Schweinehals mit Knochen, frisch, 1 kg

mit einem leckeren Obstsalat mit Kokosraspeln. und Freitag, 30.03. 2012 Samstag, 31.03. 18 Uhr jeweils von 10 -

Saft Verkostung

Bürsta

Mainstraße 137 • Tel.: 06206 9096090

Für Sie zum Probieren!

Kiste erhalten Beim Kauf einer dazu. Sie 1 Flasche gratis

-.69

Sie bezahlen nur

Hausmacher Schwartenmagen 100 g

Krämer Apfelsaft klar oder naturtrüb Kiste mit 6 x 1-ltr.-Flaschen zzgl. 2,40 € Pfand je (1 ltr. = € 1,00)

das Pfand

5.99

Fit durch den Tag mit einem leckeren Obstsalat mit Kokosraspeln.

1.49

und Freitag, 30.03. 2012 Samstag, 31.03. Ananas extra Sweet 18 Uhr 10Stück von Klasse I, aus Ghana, jeweils

Firma Krämer Saft Verkostung

1.49

GourmetSpargelkartoffeln festkochend, Sorte siehe Etikett, aus Frankreich, 2-kg-Beutel (1 kg = € 0,75)

ckstation Aus unserer SB-Ba ken: laufend frisch gebac

-.79

Holländischer Edamer mind. 40% Fett i. Tr., Schnittkäse aus Kuhmilch, mild-würziger Käse mit leicht sahnigem Geschmack, 100 g

Pangasiusfilets

Für Sie zum Probieren!

Sie bezahlen nur

Krämer Apfelsaft klar oder naturtrüb Kiste mit 6 x 1-ltr.-Flaschen zzgl. 2,40 € Pfand je (1 ltr. = € 1,00)

das Pfand

5.99

GourmetSpargelkartoffe festkochend, Sor aus Frankreich, 2

ckstation Aus unserer SB-Ba ken: laufend frisch gebac

-.79

aus Binnenfischerei, zum Verkauf aufgetaut, 100 g enthalten: 163 kcal., 678 kj, 15,3 g Eiweiß und 11,3 g Fett, 100 g

Ananas extra S Klasse I, aus Gha

Kiste erhalten Beim Kauf einer dazu. Sie 1 Flasche gratis

1.11 Bauernbrot 500-g-Laib (1 kg = € 2,22)

Iglo Rahmspina tiefgefroren, 800 (1 kg = € 1,61)


2

LOKALES

KURZ NOTIERT Gottesdienst unter der Linde mit Taufen LAMPERTHEIM - Die Martin-LutherGemeinde lädt am Sonntag, 21. Juli, zum Gottesdienst unter der Linde mit Taufen herzlich ein. Der Predigttext wird von Erika Krämer-Tomczak und Peter Medert wieder im Lampertheim Dialekt gehalten werden. zg

Ein Hauch des Wilden Westens: Country-Fest GROSS-ROHRHEIM – Am Samstag, den 20. Juli 2013, ist es wieder soweit. Die Pforten des Vereinsgeländes des Schützenvereins (verlängerte Jahnstraße) werden zum Country-Fest geöffnet. Ab 20 Uhr wird ein Hauch des Wilden Westens durch Groß-Rohrheim wehen. Mit der Gruppe „Louisiana on tour“ konnte wieder eine sehr gute und überregional bekannte Band engagiert werden. Für das leibliche Wohl sorgt der Schützenverein mit saftigen Steaks und kühlen Getränken. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro. Einlass ist ab 19 Uhr. Tickets können sowohl an der Abendkasse als auch im Vorverkauf bei Herrn Habermehl unter der Rufnummer 06245/29338 erworben werden. zg

Seniorennachmittag bei Martin-Luther LAMPERTHEIM - Am Mittwoch, 17. Juli, lädt die Martin-Luther-Gemeinde herzlich zum nächsten Seniorennachmittag ins Martin-LutherHaus ein. Beginn ist wie gewohnt um 14.30 Uhr. Neben kleinen Programmpunkten hat das Helferteam auch für das leibliche Wohl wie immer bestens gesorgt. zg

Kiwanis laden zum Vortrag ins „Paradies” LAMPERTHEIM – Die nächste Vortragsveranstaltung der Kiwanis findet am Donnerstag, 18. Juli, um 19 Uhr im Restaurant Paradies in Lampertheim statt. Es erwartet Sie ein sehr interessantes Thema mit einem interessanten Referenten. Frank-Rüdiger Kirschner, Vorsitzender der Bürgerstiftung Lampertheim, wird zum Thema „Bürgerinitiativen, Ziele und Aufgaben” referieren. zg

MIT und Felix Kusicka luden ... Fortsetzung von Seite 1 wie schaffen wir es, das große Ziel einzuhalten? Gerade auch hier in Biblis, wo Felix Kusicka in den kommenden elf Wochen die Menschen überzeugen kann, dass hier ein Gestalter als Bürgermeister benötigt wird“, übergab er das Wort an Markus Ferber. Das Mitglied des Europäischen Parlaments vertiefte die Fragestellung im Rahmen eines Impulsreferates. „Gerade die deutsche Wirtschaft lebt und profitiert davon, dass wir in Europa einheitliche Regelungen haben. Bei vielen Entscheidungen stehen sicherheitsrelevante Punkte im Mittelpunkt. So etwa bei Zügen, bei denen wir wollen, dass sie europaweit durchfahren können. Dafür benötigen wir aber einheitliche Richtlinien. Häufig sind diese Entscheidungen wichtig, daher bitte ich um etwas mehr Verständnis mit der EU. Die Kernfrage mit Blick auf die Wettbewerbsfähigkeit Europas ist, welche Mitgliedsstaaten überhaupt noch auf den Weltmärkten wettbewerbsfähig sind? Die bittere Erkenntnis ist, dass dies nur noch eine Handvoll Länder sind. Intelligentes Wachstum ist von hoher Bedeutung für die weitere wirtschaftliche Stärke der EU, das bedeutet die richtigen Materialien mit den richtigen Fahrzeugen an der richtigen Stelle zu haben. Dies haben wir in Deutschland bereits erreicht. Wichtig ist zudem,

Die einheitliche Behördenrufnummer für die Metropolregion Rhein-Neckar ist ein Erfolgsmodell geworden Nachfrage in Lampertheim überschaubar

115 feiert ersten Geburtstag

CDU-Bürgermeisterkandidat Felix Kusicka möchte Biblis fit für die Zukunft machen. Foto: Benjamin Kloos dass wir mehr Geld für Forschung ausgeben, auch wenn wir insgesamt weniger Geld zur Verfügung haben. Auch im Bereich des nachhaltigen Wachstum wie der Energiewende ist Deutschland ganz weit vorne, europaweit besteht hier ebenfalls Handlungsbedarf - unter dem Blickpunkt, wie nachhaltig produziert werden kann. Dabei ist es wichtig, auch über die Landesgrenzen hinweg zuschauen. Das integrative Wachstum ist die dritte wichtige Säule, die zur wirtschaftlichen Stärke Europas führt. Hier haben wir mit der Jugendarbeitslosigkeit ein riesiges Problem. Dank der dualen Ausbildung haben wir diese in Deutsch-

land nicht, daher wäre es sinnvoll, dieses abgewandelt auch für andere Länder zu nutzen, um den Jugendlichen den bestmöglichen Start ins Berufsleben zu bieten. Gleichzeitig schaffen wir mit dem Meisterbrief starke mittelständische Strukturen, die dezentral Arbeitsplätze schaffen und halten. Der Euro-Plus-Pakt hat genau diese Themen aufgegriffen, plus der Finanzstabilität als wichtigen Beitrag zur dauerhaften Handlungsfähigkeit der Staaten. Alle Länder müssen ihren Beitrag dazu leisten, wieder auf den richtigen finanziellen und wirtschaftlichen Weg zurückzukommen.“ Benjamin Kloos

Badeverbot im Stadtparkteich LAMPERTHEIM – In den letzten Tagen wurde festgestellt, dass das Badeverbot im Stadtparkteich, auf das durch entsprechende Beschilderung deutlich hingewiesen ist, vermehrt ignoriert wird. Insbesondere Kleinkinder, aber auch Jugendliche bis hin zu Erwachsenen tum-

meln sich im Wasser. Der Magistrat möchte daher noch einmal auf das generelle Badeverbot, welches auch in der städtischen Gefahrenabwehrverordnung (Betretungsverbot) enthalten ist, hinweisen, und die Bürgerinnen und Bürger bitten, sich daran auch zu halten. Ins-

Eine Abkühlung ist im Sommer immer willkommen. Für die Seeanlage im Stadtpark gilt allerdings Badeverbot. Foto: Steffen Heumann

KREIS BERGSTRASSE – Ein Jahr nach der Einführung der einheitlichen Service-Nummer 115 in der Metropolregion Rhein-Neckar ist eine überaus positive Resonanz zu verzeichnen. Aktuell ist die 115 – Teilprojekt eines großangelegten Modellvorhabens zur Verwaltungsvereinfachung – für rund 1,7 Millionen Einwohner der Region erreichbar. Neben den beiden kommunalen Service-Centern in Mannheim und Heidelberg, beantwortet das regionale ServiceCenter in Ludwigshafen alle Fragen rund um einen Behördengang von montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr – der Kreis Bergstraße ist nahezu vollständig abgedeckt. Mit der einheitlichen Behördennummer wurde ein Meilenstein für den Bürgerservice gelegt. Landrat Matthias Wilkes sieht anhand der rasant wachsenden Anruferzahlen und der positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung die 115 als Volltreffer vor dem Hintergrund des Bürgerservice des Kreises an. „Nachdem das erste Betriebsjahr so erfolgreich verlaufen ist, gilt es jetzt, die noch unversorgten Kommunen des Kreises für den 115-Ver-

bund zu gewinnen. Alle Bürgerinnen und Bürger des Kreises sollen die Möglichkeit bekommen, die 115 als einfachen telefonischen Zugang zur Verwaltung zu nutzen, damit sie schnell und unkompliziert ihre Anliegen erledigen können.“ Am häufigsten stellen Bürger Anfragen, über Dokumente bei der Zulassung oder Ummeldung eines Fahrzeugs, wie man einen neuen Personalausweis bekommt oder Fragen rund um soziale Aspekte und Fördermittel. Um zukünftig die Verwaltungsvereinfachung weiter zu optimieren, ist eine noch intensivere Zusammenarbeit des Bürgerservices des Kreises Bergstraße und der Metropolregion Rhein-Neckar geplant. Zusätzlich werden dem Projekt 115 weitere Leistungen hinzugefügt. Ob sich die Stadt Lampertheim über die zweijährige Testphase hinaus am Bürgerservice beteiligen wird, bleibt offen. „Es gibt noch keine Zahlen, bislang hielt sich die Nachfrage aber in Grenzen”, zog Erster Stadtrat Jens Klingler unlängst eine Zwischenbilanz. Verwertbare statistische Angaben seien Grundlage für die Entscheidung, so Klingler. red

CDU Stadtverband lädt am 15. Juli zu Schreinerei-Besuch ein

Sommertour der Bürstädter geht weiter

Verstärkte Überwachung der Einhaltung / Gefahren nicht unterschätzen

Treffen der AG Ortsgeschichte BOBSTADT – Die Arbeitsgruppe Ortsgeschichte trifft sich am Montag, 15. Juli, wieder ab 17 Uhr im Alten Rathaus Bobstadt. Es gibt reichlich Gesprächsstoff, über den wir reden wollen. zg

SAMSTAG, 13. JULI 2013

besondere kann nicht ausgeschlossen werden, dass kleinere Kinder auf dem leicht abfallenden Boden ausrutschen und unter Wasser geraten können. Weiterhin wurden auch Verschmutzungen durch Glasscherben festgestellt. Durch Glassplitter kann es zu erheblichen Schnittverletzungen kommen. Außerdem ist bei Benutzung des Teiches durch Badende eine Verkeimung des Wassers nicht auszuschließen. Ab der kommenden Woche wird daher durch Bedienstete der Technischen Betriebsdienste und der Ordnungsbehörde eine verstärkte Überwachung bezüglich der Einhaltung des Badeverbotes erfolgen. Die Personen, die sich verbotswidrig im Wasser aufhalten, werden im persönlichen Gespräch nochmals auf ihr falsches Verhalten aufmerksam gemacht. „Wir appellieren daher an alle Besucherinnen und Besucher des Stadtparks das Badeverbot einzuhalten”, so die Verwaltung. zg

BÜRSTADT – Im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour besucht die CDU am 15. Juli die Schreinerei Christian Jahr in der Lorscher Straße 25. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Firmenein-

gang. Die Schreinerei Jahr ist ein Jungunternehmen und bietet einen Einblick in die individuelle Maßanfertigung von Möbeln. Gäste sind hierzu herzlich willkommen. zg

Lärmbelästigungen im Streckenabschnitt Biblis – Hofheim (Ried) vom 21. Juli bis 2. August möglich

Umfangreiche Gleisbaumaßnahmen BIBLIS/HOFHEIM – Die DB Netz AG führt eine umfangreiche Gleisbaumaßnahme durch, die nur in Tag-/Nachtzeit bzw. an Feiertagen/Wochenenden zusammenhängend ausgeführt werden kann. Dadurch kann es auf dem Streckenabschnitt Biblis – Hofheim (Ried) wegen Vorarbeiten in den Nächten vom Sonntag, 21. Juli, 23 Uhr bis Freitag, 26. Juli, 5.10

Uhr durchgehend; vom Freitag, 26. Juli, 2330 Uhr bis Montag, 29. Juli, 6.10 Uhr in den Nächten; vom Montag, 29. Juli, 23 Uhr bis Freitag, 2. August, 5 Uhr zu Lärmbelästigungen kommen. Die beauftragten Unternehmen sind bemüht, die Lärmbelästigungen so gering wie möglich zu halten. Die Deutsche Bahn bittet die Anwohner um Verständnis. zg

Schreckschrauben – nein danke! Schreckschrauben sind für mich die Schrauben, die fehlen, wenn ich einen Kleiderschrank selbst zusammenbauen muss.

Global 4440 Regalwand

ck, blütenKorpus Glattla in weiß, Schiebetür rnier, Fu Nussbaum natur mit inkl. 4 Schübe ca. 345 x Klappgriff, BHT 219 x 35 cm

Seite 3

Seite 121003-001-A4M

2.930,

achtWeihn een für Id liche Zuhause Dein d zum un enken Versch

Maßangaben, Preisirrtum, Druckfehler, Liefermöglichkeiten und drucktechnische bzw. Farbänderungen vorbehalten. Alle Preise sind in Euro. Alles ohne Deko. Europa Möbel-Verbund. Global 02/2012 © www.hoerger.de

is Gradinger-Pre

www.globalmoebel.de

Maßangaben, Preisirrtum, Druckfehler, Liefermöglichkeiten und drucktechnische bzw. Farbänderungen vorbehalten. Alle Preise sind in Euro. Alles ohne Deko. Europa Möbel-Verbund. Global 02/2012 © www.hoerger.de

Schaller & Partner · Mannheim

cf.28sa13

Mach‘s Dir schön!

WORMS

Westseite Bahnhof •• Von-Steuben-Straße 77 Westseite Bahnhof Westseite Bahnhof •Von-Steuben-Straße Von-Steuben-Straße 7 Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7 Telefon: 06241-950101 Telefon: Telefon:06241-950101 06241-950101 Westseite Bahnhof •• Von-Steuben-Straße 77 Westseite Bahnhof www.moebel-gradinger.de Westseite Bahnhof •Von-Steuben-Straße Von-Steuben-Straße 7 • www.moebel-gradinger.de 06241-950101 www.moebel-gradinger.de Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7 Telefon: 06241-950101 www.moebel-gradinger.de Telefon: Telefon:06241-950101 06241-950101 www.moebel-gradinger.de 06241-950101 • www.moebel-gradinger.de www.moebel-gradinger.de Öffnungszeiten: www.moebel-gradinger.de

WORMS WORMS

Öffnungszeiten: Öffnungszeiten: Öff nungszeiten: Montag-Freitag 10-19 Montag-Freitag 10-19 Uhr •• Samstag 10-18 UhrUhr • Samstag 10-18 Uhr Montag-Freitag 10-19 Uhr 10-18 Öffnungszeiten: Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10-19 Uhr •Samstag Samstag 10-18Uhr Uhr Öffnungszeiten: Öff nungszeiten: Montag-Freitag 10-19 Uhr •Ihren Samstag 10-18 UhrTermin und nach tel. Vereinbarung oder vereinbaren Sie individuellen und nach Vereinbarung Montag-Freitag 10-19 Uhr •• Samstag 10-18 Uhr Montag-Freitag 10-19 Uhr 10-18 Uhr und nach tel. tel. Vereinbarung Montag-Freitag 10-19Sie Uhr •Samstag Samstag 10-18 Uhr Termin und nach tel. Vereinbarung oder vereinbaren Ihren individuellen und und nach nach tel. tel. Vereinbarung Vereinbarung

Firmeneindruck Gradinger_MJournal_121001_008_001_A3KR_10678.indd 8

Gradinger_MJournal_121001_008_001_A3KR_10678.indd 8

17.01.12 11:46 17.01.12 11:46

Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7 06241-950101 • www.moebel-gradinger.de

Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10-19 Uhr • Samstag 10-18 Uhr oder vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin • Inh. C. G. Gradinger

WORMS WORMS WORMS WORMS WORMS WORMS Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7 Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7 Telefon: 06241-950101 Telefon: 06241-950101 www.moebel-gradinger.de www.moebel-gradinger.de

Dieter, 22 Jahre, Installateur, Bürstadt


LOKALES

SAMSTAG, 13. JULI 2013

3

FWG und SPD fordern rasche Umsetzung der Südumgehung Rosengarten / Hartmann: „Brauchen Lösung, die allen gerecht wird“

Südumgehung schlägt hohe Wellen ROSENGARTEN - Hoch schlagen die Wellen derzeit, wenn es um die geplante Ortsumfahrung Rosengarten geht. Zahlreiche Bürger des Lampertheimer Stadtteils sind angesichts von Äußerungen entrüstet, die während eines Bürgergesprächs des Bürgermeisterkandidaten Frank Schall gefallen sein sollen. CDU-Politiker Werner Hartmann hatte auf dieser jene Bürger, die sich zugunsten des Baus einer vierspurigen Ortsdurchfahrt nicht umsiedeln lassen wollen, angeblich als „verbohrt“ bezeichnet. Die FWG Rosengarten hatte darauf hin gemeinsam mit Ortsvorsteher Horst-Werner Schmitt zu einem Informationsabend geladen. „Wir erwarten von Werner Hartmann eine öffentliche Entschuldigung, denn wir sind keine Menschen zweiter Klasse“, betonte Schmitt. Es könne nicht sein, dass sich „Hartmann in einer öffentlichen Sitzung hinstelle und sage, mit den Rosengärtnern müsse man es machen wie in der DDR und einfach zwangsumsiedeln.“ Viele Anwohner, die betroffen seien, würden schon seit Jahrzehnten hier leben, so wie „meine direkte Nachbarin. Seit über 50 Jahren wohnt sie hier, gemeinsam mit ihrem Mann hat sie damals das Haus im Schweiße ihres Angesichts gebaut. Und nun soll sie einfach wegziehen“, äußerte Schmitt sein Unverständnis. Auf eine Klage seitens der Bauern, die eine Südumgehung aufgrund zu großer Einschnitte in die Landwirtschaft ablehnen, schauen die FWG und Schmitt gelassen. Denn die letzten zehn vergleichbaren Klagen wurden jeweils durch die ent-

sprechenden Gerichte abgewiesen, wusste Schmitt zu berichten. „Die Äußerungen Hartmanns sind völlig unverständlich, besonders mit Blick auf den Beschluss der CDU zu der Frage der Südumgehung. Und ein Bürgermeisterkandidat hängt sich einfach nur daran - solch einen Bürgermeister brauchen wir nicht, der braucht hier gar nicht erst Plakate aufzuhängen“, betonte Schmitt sichtlich erregt. „Wir bekennen uns zur Südumgehung Rosengarten und wol-

Wunschtraum oder bald Wirklichkeit? So leer wie am Freitag gegen 9 Uhr präsentiert sich die B 47 in Rosengarten auch in den Ferien nur äußerst selten. Foto: Benjamin Kloos len diese schnellstmöglich erreichen“, bekräftigten die Vertreter der FWG und Ortsvorsteher Schmitt abschließend. Schall selbst sieht sich missverstanden, er sei klar für eine Umfahrung Rosengarten. Dabei müsse eine rasche Umsetzung erfolgen. Bezüglich der Äußerungen, die im Rahmen seines Bürgergesprächs gemacht wurden, betonte

einer Südumgehung und die Entlastung der Ortsdurchfahrt seit Jahrzehnten unterstützt. „Dies gilt ohne Wenn und Aber auch am heutigen Tag und darüber hinaus.Die Umgehungsstraße muss kommen, wenn wir die Lebensqualität in diesem Stadtteil steigern wollen. Wir sind uns der unterschiedlichen Interessenlage zwischen Landwirten und Bevölkerung bewusst und ha-

www.mixmarkt.eu

Über 100 Mix Märkte –

auch in Ihrer Nähe! Schweine Filet 1 kg

er, dass dieses Gespräch für ihn den Sinn hatte, unterschiedliche Meinungen und Argumente zu hören. Diese seien jedoch nicht automatisch seine. Unterstützung erhält die FWG von der SPD. „Die erneuten Äußerungen des Landwirtes Werner Hartmann zu den Plänen einer Südumgehung sind für den Vorstand des SPD Ortsbezirks Lampertheim-Mitte inakzeptabel“, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung. Die SPD habe den Bau

Schweinehals ohne Knochen 1 kg

6,99

,69

Rinder-Leber 1 kg

,99

1

2,79

Hähnchenbrustfilet frisch 1 kg Deutschland Schweinehals mariniert ohne Knochen in Scheiben 1 kg

9 4,9

Fortsetzung von Seite 1 Doch zunächst stand die Begrüßung und offizielle Eröffnung an. Landesjugendleiterin Antje Müller und deren Stellvertreterin Iris Glasberg begrüßten die begeisterten Jugendlichen im großen Zelt am Seeufer. „Wir freuen uns auf eine ganz tolle Woche mit Euch. Wir danken den vielen fleißigen Helfern und ganz besonders dem Ortsverband Lampertheim für die fantastische Arbeit.“ Der CDU-Landtagsabgeordnete schloss sich diesen Wünschen an und bezog auch Stadtbrandinspektor Klaus Reiber in seinen Dank mit ein, bevor Lampertheims 1. Stadtrat Jens Klingler darauf verwies, dass „wir Euch den besten

1,99

Dorade / Goldbrassen frisch 1 kg Aquakultur Mittelmeer

,25

5

9 0,7

Strauchtomaten 1 kg Herkunft: laut Auszeichnung Kl. I

7,49

0,49

9 0,8

aus TV Werbung

TOP ANGEBOT

,59

0

9 0,7

Kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk mit Zugabe Zitronensaft und Holunderblütenextrakt oder Mineralwasser „Borsec“ - stilles je 2 L Fl., 1 L = 0,50 zzgl. Pfand 0,25 Schiitake „Grusdi“ in würzigem Aufguss je 530 g Gl., Abtr. 1 kg = 4,74

1,49

Brotaufstrich nach Art einer polnischen Kochstreichwurst versch. Sorten je 135 g Dose, 100 g = 0,37

5 0,6

9 0,4 Wurst Krakauer Art geräuchert „Rublenaja“ 100 g, 1 kg = 6,50

Vodka „Zariza stola“ Klassika, mjagkaja oder medovaja 40% vol. je 0,5 L Fl., 1 L = 12,98

5 0,6

9 2,2

9 6,4

* Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Preise sind in Euro inkl. MwSt. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Abbildungen ähnlich. Diese Angebote gelten nur in dem nachfolgenden werbenden Markt:

TOP ANGEBOT

Schankbier „Schigulewskoe“ hell 4,3% vol. oder „Schachtjorskoe“ hell 5,1% vol. je 2 L Fl., 1 L = 0,83 zzgl. Pfand 0,25

Bier „Tyskie Gronie“ oder „Lech Premium“ hell 5,6/5,2% vol. je 0,5 L Fl., 1 L = 1,38 zzgl. Pfand 0,08

9 0,6

Erfrischungsgetränk „Kwas“ versch. Sorten je 2 L Fl., 1 L = 0,73 zzgl. Pfand 0,25

1,65

aus TV Werbung Teigtaschen mit Fleischfüllung „Pelmeni Romanovskie“ je 500 g Pack., 1 kg = 2,98

9 0,7

Polnische Brühwurst mit Kalbfleisch, geräuchert „Parowki wiedenskle z clelecina“ oder Sauerkirschenschinken „Szynka wisniowa“ je 100 g, 1 kg = 6,50

Eiscreme-Plombir „Semja“ 9 x 120 ml im Waffelbecher 1080 ml Pack., 1 L = 2,13

9 0,9

Fisch-Snacks versch. Sorten je 40 g Pack., 100 g = 1,98 Herkunft: Pazifischer Ozean

9 3,6

aus TV Werbung

9 2,2

Platz gegeben haben, den Lampertheim zu bieten hat. Daher bin ich überzeugt, dass Ihr hier das beste Zeltlager Eures Lebens haben werdet“, ergänzte er unter dem Jubel der jungen THWler. Karl Röhrig vom örtlichen THW dankte der Stadt und den Biedensandbädern, aber besonders auch den Schwimmmeistern, dem Angelverein, dem DRK, der DLRG und „besonders den Badegästen für ihr Verständnis.“ Übrigens: Die Zeltlagerteilnehmer werden täglich über eine eigene Lagerzeitung über wichtige Ereignisse informiert, und unter www.lajula.de/2013 finden sich regelmäßig neue Fotos. Benjamin Kloos

Angebot der Woche von Mo. 15.07. bis Sa. 20.07.2013 *

Fruchtsaftgetränk „Capri Sonne“ versch. Sorten 10 x 200 ml, 2000 ml Pack., 1 L = 1,15

Dessertpulver versch. Sorten je 225 g Pack., 100 g = 0,36

Wassermelonen 1 kg Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung

Schweine-Vlieshaxe 1 kg

Im Namen der Stadt Lampertheim hieß der 1. Stadtrat Jens Klingler den THW-Nachwuchs willkommen. Foto: Benjamin Kloos

Alaska-Seelachsfilet „Mintaj“ tiefgefroren, glasiert, 1 kg Pack., Abtr. 1 kg = 4,62 Gefangen im Pazifischer Ozean

Dicke Rippe vom Schwein 1 kg

Kopfsalat 1 St. Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung

Kostenlose Kundenhotline: 0800 325 325 325 Mo.-Fr. von 08:00 bis 17:00 Uhr

4

TOP ANGEBOT

Möhren 1 kg Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung

ben für uns abgewogen, dass der Flächenverlust im Verhältnis zur Nutzen für die Bürger im Stadtteil vertretbar ist“, machen die beiden Rosengärtner SPD-Vorstandsmitglieder Arjeta Domniku und Uwe Häussler deutlich. Im Gespräch mit dem TIP bezog Werner Hartmann Stellung zu den Anschuldigungen seitens der Rosengärtner. „Es geht mir auf keinen Fall darum, jemanden zu beleidigen oder gar zu enteignen. Vielmehr bin ich an einer schnellen Lösung interessiert, die allen Beteiligten gerecht wird. Nach wie vor halte ich die Tunnellösung für die Beste, hier wird jedoch bewusst falsch gerechnet.“ So seien die Schätzungen seitens Hessen Mobil für den Tunnel überhöht, während die Kosten für die derzeit geplante Umgehung seiner Meinung nach bewusst herunter gerechnet werden. „Es müssen alle möglichen Alternativen nochmals auf den Prüfstand, um zu sehen, welche Lösung für alle Beteiligten die Sinnvollste ist.“ Dabei gelte es auch, unabhängige Experten von außen mit einzubeziehen. „Fest steht, dass die Südumgehung für die Landwirte eine Katastrophe wäre.“ Dahingegen wäre ein Umzug der betroffenen Rosengärtner sicherlich zu verschmerzen, sofern diesen dabei durch einen entsprechenden Ausgleich kein wirtschaftlicher Verlust entsteht. „Eine Entschuldigung, wie sie Ortsvorsteher Schmitt fordert, lehne ich ab, da ich niemanden beleidigt habe. Ich habe lediglich meine persönliche Meinung kundgetan. Das genannte Zitat bezüglich der DDR habe ich so nie geäußert“, so Hartmann. Benjamin Kloos

Zeltlager des THW ...

1,49

aus TV Werbung

1,45


4

STADTNACHRICHTEN Unglaublich...... aber wahr!

Nancy Busalt & Thorsten Lenhardt NOTDIENSTE Ärztliche Notdienste

An den Werktagen wird der Ärztliche Bereitschaftsdienst von den Ärzten im Ried durchgeführt. Den diensthabenden Kollegen erreichen Sie unter 06206– 51434. Von Freitag 20 Uhr (vor Feiertagen 19 Uhr) bis zum Montag (bzw. dem folgenden Werktag) 7 Uhr ist der Ärztliche Bereitschaftsdienst, Neue Schulstraße 12 (neben Marienkrankenhaus) dienstbereit. Tel. Nr. 06206–51434. Von Montagabend bis Freitagnachmittag gibt es eine kollegiale Vertretung der Kinderärzte. Den diensthabenden Kollegen erreichen Sie unter der Telefonnummer Ihres Kinderarztes. Bei akut lebensbedrohlichen Zuständen wenden Sie sich sofort an die Rettungsleitstelle in Heppenheim, Tel. 06252-19222 oder Notruf 112.

Apotheken-Notdienst 13. Juli: Liebig-Apotheke, Biblis, Darmstädter Str. 51, Tel: 06245-90180 14. Juli: Andreas-Apotheke, Lampertheim, Bürstädter Str. 41; Tel: 06206-2815 15. Juli: Marien-Apotheke, Bürstadt, Nibelungenstr. 72, Tel: 06206-6196 16. Juli: Stadt-Apotheke, Lampertheim, Kaiserstr. 18, Tel: 06206-57035

D-Chorleitungskurs 2013/14 der Dekanate Ried und Bergstraße / Anmeldeschluss ist 30. September

TERMINE

Anderen beim Singen helfen

13. Juli

GERNSHEIM – Wer Spaß daran hat, andere beim Singen im Chor zu anzuleiten, der hat beim D-Chorleitungskurs 2013/14 der evangelischen Dekanate Bergstraße und Ried die Möglichkeit zur Verbesserung seiner Fähigkeiten. An insgesamt zehn Samstagen in der Zeit vom 9. November 2013 bis zum 29. März 2014 treffen sich die Teilnehmenden von 10 Uhr bis 13 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Michaelsgemeinde in Bensheim. Der Chorleitungskurs ist ei-

ne Ausbildung für neben und ehrenamtliche Chorleiterinnen und Chorleiter mit dem Ziel der D-Prüfung. In diesem Kurs werden die Grundfähigkeiten zur Leitung eines Chors vermittelt. Die Teilnahme ist auch als Auffrischungskurs für nebenamtliche Chorleiterinnen und Chorleiter ohne Prüfungsabsicht möglich. „Unentschlossene können sich beim ersten Termin ein Bild von dem machen, was beim Kurs auf sie zukommt“, erklärt Gunhild Streit,

Sommertour der SPD Lampertheim gemeinsam mit den Brandschützern die Zukunft dieser Liegenschaft zu diskutieren. Anschließend statten die Sozialdemokraten dem Kleingärtnerverein in Hüttenfeld einen Besuch ab und erhalten Informationen zu Neuerungen und geplanten Verän-

Zahnärztliche Notfallvertretung Hessen erfolgt tag- und zeitgenau über die kostenpflichtige Service-Nr. 0 18 05 - 60 70 11.

Reinschnuppern erwünscht

Augenärzte

BÜRSTADT - Ab Mittwoch, 28. August, findet im Dojo der alten Schillerschule ein neuer Judo-Anfängerkurs beim 1. Judo-Club Bürstadt statt. Herzlich dazu eingeladen sind alle Kinder der Jahrgänge 2005 – 2007. Trainiert wird immer mittwochs von 17 bis 18 Uhr in normaler Trainingskleidung (Trainingsanzug oder in der Jogginghose mit T-Shirt), barfuß.

(14 Cent/Min. a. d. dt. Festnetz und max. 42 Cent/Min. über Mobilfunk)

am 13. und 14. Juli: Hr. M. Streckfuß, im Ärztehaus am Heilig-Geist-Hospital, 64625 Bensheim, Rodensteinstr. 92, Tel. 0 62 51 / 23 21 (Alle Angaben ohne Gewähr)

Probleme

Sonderangebote!

Schnelle Hilfe - direkt vor Ort zum fairen Preis - www.sbcom.de

Tel. 0 62 06 - 15 88 28

dw23mi12

Gartenbewässerung zu teuer ?

Neuwagen Modelljahr 2012

Brunnenbohrung zum Festpreis Tel. 0179-7749234

Vortragsabend der Kiwanis im „Paradies” Lampertheim um 19 Uhr

19. Juli

ohne eine Mitgliedschaft begründen zu müssen. Wer sich dafür interessiert und mitmachen möchte, soll sich bitte bei Harald Dudyka telefonisch unter 06206/59415 oder per E-Mail unter 1.jcb-jw@ ish.de voranmelden. Weitergehende Informationen und Eindrücke vom 1. JudoClub Bürstadt finden Sie unter www.1jcb.de. zg

20. Juli

Hüttenfeld wird 200 Jahre E r bacher W iesenmar k t mi t buntem Festzug vom Marktplatz zum Wiesenmarktgelände, um 14.30 Uhr Musikiste präsentiert im Rahmen von Kunst im Wohnzimmer in der Rheinstraße 40 in Biblis-Wattenheim das Ensemble Voccata, um 20 Uhr

21. Juli

Familiengrillfest des VdK Lampertheim, Naturfreunde, Sandtorfer Weg Gottesdienst unter der Linde mit Taufen in Lampertheim

lich

23. Juli

26. Juli

Just 80s - Ü30-Video-Party im Waldschwimmbad Bürstadt, 20 Uhr

27. Juli

Sommer-Grillfest mit Live-Musik im Schlupfwinkel Lampertheim, Bürstädter Str. 98, ab 17 Uhr „Rock am See” Open Air Festival im Freibad Lampertheim, ab 19.30 Uhr Beach-Part y 2013 im Waldschwimmbad Bürstadt, ab 20 Uhr In den Anfängerkursen haben die Kinder gemeinsam mit den Betreuern immer viel Spaß. Foto: Stephan Müller

Gewicht: Größe:

3.750 gr. 54 cm

Es freuen sich die glücklichen Eltern

Marcus & Bianca Haßlöcher und die große Schwester Zoe Haßlöcher

IMPRESSUM TIP Verlag GmbH Schützenstraße 50, 68623 Lampertheim zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen. Postfach 1627, 68606 Lampertheim Tel.: 0 62 06 - 94 50-0 · Fax: 0 62 06 - 94 50-10 www.tip-verlag.de · info@tip-verlag.de Vertrieb: TIP Verlag GmbH Redaktion: Steffen Heumann E-Mail: redaktion@tip-verlag.de Vereinskalender: vereine@tip-verlag.de Verantwortlich für den Anzeigen- und Redaktionsteil: Frank Meinel Anzeigenberatung für gewerbliche Kunden Hildegard Schwara Tel.: 06206 - 94 50 26, Fax: 06206 - 94 50 10 E-Mail: schwara@tip-verlag.de Heiko Steigner Tel.: 06206 - 94 50 18, Fax: 06206 - 94 50 10 E-Mail: steigner@tip-verlag.de Druck: Reiff Zeitungsdruck GmbH, Offenburg

18. Juli

Blutspende-Aktion im DRK-Zentrum Biblis, Kirchstraße 14, von 15.45 bis 20 Uhr

geboren am:

in:

Die 20. Gymnastica in Bürstadt Ein sportliches Großereignis in der TSG August-Held-Halle bis 20.Juli

Erbacher Wiesenmarkt eröffnet den Marktbetrieb mit buntem Programm ab 15 Uhr Stylingparty im Neckartal, Lampertheim, ab 20 Uhr

ähn

Kim Haßlöcher um:

derungen an der Anlage, ehe ein Umtrunk den Ausflug abrundet. Auch Bürgermeisterkandidat Jens Klingler wird mit dabei sein und für Fragen aus der Bevölkerung offen stehen. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen. zg

der Woche

27.01.2013 7:07 Uhr Worms

Feldgottesdienst in der Bonaue, Lampertheim, mit musikalischer und kulinarischer Begleitung, 10 Uhr Sommerfest für Daheimgebliebene im AZ-Vogelpark, Lampertheim, 10 bis 19 Uhr Sonntagsbruch in der Biedensandhalle Lampertheim, von 9 bis 13 Uhr

17. Juli

Auflage: 27.015 Exemplare Erscheinungsweise: mittwochs und samstags Geschäftszeiten: Mo. + Do. von 8.30 bis 17 Uhr, Di., Mi., Fr. von 8.30 bis 12.30 Uhr Redaktions- und Anzeigenschluss: Montag und Donnerstag 17 Uhr Verteilung: kostenlos in Biblis (mit Nordheim, Wattenheim), Bürstadt (mit Bobstadt, Riedrode), Groß-Rohrheim, Lampertheim (mit Hofheim, Rosengarten, Neuschloß, Hüttenfeld). Wirtschaftlich beteiligt: Dieter Schaller (Lampertheim), Heidi Schaller (Lampertheim), Max Schaller (Lampertheim), Kein Recht auf ungekürzte Manuskriptveröffentlichungen. Bei Nichterscheinen infolge Streiks oder höherer Gewalt kein Recht auf Zustellung. Zurzeit ist die Kombipreisliste Nr. 4, vom 01. 01. 2013 gültig Auflage geprüft durch:

Musikkiste präsentiert am 20. Juli das Ensemble Voccata

Vokale Spätlese im Sextett WATTENHEIM - Die Musikiste e.V. proudly präsentiert im Rahmen von Kunst im Wohnzimmer am Samstag, 20. Juli, um 20 Uhr in der Rheinstraße 40 in Biblis-Wattenheim das Ensemble Voccata. Seit 1996 setzt sich das Ensemble Voccata bei der Zusammensetzung seiner Programme munter über musikalische Genregrenzen hinweg und spielt immer wieder hemmungslos mit den ver-

schiedensten Musikstilen. Zeitgenössische Lyrikvertonungen für die Freunde hintergründigen Humors kommen ebenso zur Aufführung wie traditionelle Folklore in anspruchsvollen Arrangements, Songs aus Jazz und Pop stehen gleichberechtigt neben Stücken aus Renaissance und Barock. Immer wieder stehen auch Uraufführungen junger Komponisten auf dem Programm. Wer musikalische Viel-

falt schätzt, kommt in den Konzerten des Ensemble Voccata garantiert auf seine Kosten. Das beweist das Ensemble immer wieder in seinen a cappella-Programmen. Zu hören sind diesmal Werke von unter anderem Billy Joel, Die Prinzen, Mozart, Schubert, Kjellström, Weill und Henry VIII. Einlass ist ab 19 Uhr, Karten gibt es zu 10 Euro an der Abendkasse. Voranmeldung erwünscht. zg

Ihr Trauerfall in guten Händen Abwicklung aller Formalitäten bis hin zum würdevollen Begräbnis

KERN

Bestattungshaus

Tel.

06206-2282

28. Juli

Eröffnungsveranstaltung der Ferienspiele auf dem Gelände des AZVogelparks, ab 14 Uhr

2. August

© Karl Dichtler / www.PIXELIO.de

Baby

. Abb

Qualifizierte Trainer des 1. Judo-Club Bürstadt werden die Kinder in die Materie des Judosports einführen. Dabei werden den Kindern nicht nur die sportliche Betätigung, sondern auch Judowerte wie Respekt, Hilfsbereitschaft, Mut und Wertschätzung vermittelt. Die ersten vier Wochen kann jeder zunächst einmal in diesen vielseitigen Sport hinein schnuppern

14. Juli

Gemeinsames Singen in der Altenschule Lampertheim, ab 14.30 Uhr

Zweite Etappe am 15. Juli um 18 Uhr führt nach Hüttenfeld

LAMPERTHEIM – Die Sommertour der SPD Lampertheim erlebt am Montag, 15. Juli, ihre zweite Etappe. Der Vorstand und die Fraktion der Partei treffen sich um 18 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Hüttenfeld (Alfred-Delp-Straße 50) um

Hoffest der Chorgemeinschaft MGV Cäcilia und MGV Sängerbund-Sängerrose im Kronenhof, Römerstr. 43, Lampertheim, Gasthaus zur Krone, 18 Uhr

16. Juli

Ab dem 28. August findet in Bürstadt ein neuer Judo-Anfängerkurs statt

Zahnärzte

mit Computer, Netzwerk, Internet oder Telefon ?

Dekanatskantorin im Ried. Zu den Unterrichtsfächern gehören unter anderem Chorleitung, Schlagtechnik und Chorische Stimmbildung. Grundkenntnisse auf Tasteninstrumenten, Notenkenntnisse und die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme sind Voraussetzung. Der Kurs kostet 100 Euro zuzüglich einer Prüfungsgebühr von 20 Euro. Anmeldeschluss ist der 30 September. Weitere Auskünfte erteilt Gunhild Streit unter 06258-989724. zg

sk.28sa13

Wir trauen uns und sagen JA! Am 13.7.2013 um 13 Uhr in der Domkirche zu Lampertheim.

SAMSTAG, 13. JULI 2013

Tag & Nacht persönlich für Sie da

Lampertheim, Römerstraße 129 ✦ Bürstadt, Nibelungenstraße 38

Sommerschnittkurs beim Obstund Gartenbauverein Biblis e.V. in der Obstanlage „Gipfelhorst“ an der Weschnitz.

3. August

Open air-Konzert beim WSV Lampertheim, ab 18.30 Uhr

16. August

10. Kindersommerfest – die Stadtjugendpflege feiert zusammen mit Eis Oberfeld als Abschluss der Ferienspiele das rund um die Schillerschule, ab 14 Uhr Weitere Termine: www.tip-verlag.de

BESTATTUNGEN Bürstadt

12. Juli, 13 Uhr, Bestattung, Anneliese Engert, 91 J.

Lampertheim

15. Juli, Waldfriedhof, 13 Uhr, Beisetzung, Wolfgang Thon, 81 J.


LOKALES

SAMSTAG, 13. JULI 2013

5

KURZ NOTIERT

Lebenslabyrinth Udo Riefler

Feldgottesdienst mit Verabschiedung der Küsterin LAMPERTHEIM – Am Sonntag, 14. Juli, findet um 10 Uhr der Feldgottesdienst der Ev. Lukasgemeinde unter Mitwirkung des Posaunenchores (Leitung Jan Henneberger) und der Chöre des MGVs (Leitung Elisabeth Seidl) mit Verabschiedung der Küsterin Kerstin Fritzsche in der Bonnaue statt. Im Anschluss wird ein kleiner Imbiss der Jungbauern angeboten. Zu diesem Gottesdienst fährt um 9.30 Uhr ein Bus vom Gemeindezentrum, Römerstraße 94 ab. zg

Stylingparty im Neckartal Der Schulhof war mit vielseitigen Ständen gespickt, für die Besucher gab es nicht nur einiges zu sehen, sondern auch einiges zu tun. Foto: Eva Wiegand

Erich-Kästner-Schule feierte großes Sommerfest auf dem Schulgelände

Spiel und Spaß auf dem Schulhof BÜRSTADT - Reges Getümmel und Gewusel herrschte am Dienstag auf dem Schulhof der ErichKästner-Schule. Pünktlich zum Schuljahresende entlockte das diesjährige Schulfest unter dem Motto „Zirkus Frohes Forschen“ den Schülern und Lehrern noch einmal ihre ganze restliche Energie und Kreativität. Der Montagund Dienstagvormittag stand ganz im Zeichen des Schulfestes, alles musste organisiert und vorbereitet werden, auch die Eltern waren mit im Boot und halfen mit. Sämtliche Klassen brachten sich ein und ließen mit ihren vielseitigen Ideen ein buntes Angebot an Mitmach- und Bastelaktionen sowie Sport- und Spielstationen entstehen. „Es ist wirklich toll, mit welcher Euphorie sich die Schüler eingebracht haben”, betonte Schulleiter Dr. Helmut Kaupe, der das Schulfest pünktlich um 15 Uhr mit Zylinder auf dem Kopf eröffnet und die „Manege” freigegeben hatte. „Schließlich sei der Schulleiter in der Schule so etwas wie ein Zir-

kusdirektor.” Gleich darauf folgte das Begrüßungsprogramm durch den Schulchor, der unter Leitung von Wolfgang Müller einige Lieder zum Besten gab. Für die nächsten drei Stunden standen den Besuchern dann alle Möglichkeiten offen: wer wollte, konnte sich beim Asphaltstockschießen, dem Dosen werfen oder an der Torwand versuchen. Nicht

nur Steak und Bratwurst sondern auch Waffeln, Eis, Kuchen, Popcorn und Schoko-Früchte ließen wiederum in kulinarischer Hinsicht kaum Wünsche offen und rundeten das diesjährige Schulfest zu einem vollen Erfolg ab. Jetzt können alle Schüler und Lehrer nach erfolgreicher Arbeit in die wohlverdienten Ferien gehen. Eva Wiegand

Praxis für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Rauchentwöhnung und Familien- und Paartherapie Hilfe bei Entscheidungen Gewichtsreduktion Hilfe in schwierigen Lebensfragen mittels Hypnose Lampertheim-Hofheim Telefon 06241 324754-4 www.lebenslabyrinth.com

HOTEL

Wein- und Gästehaus

FALKENHOF wein-FALKENHOF.de

T: 06242 - 2427

67550 Worms - Abenheim

LAMPERTHEIM – Am Freitag, 19. Juli, findet ab 20 Uhr eine Stylingparty im Neckartal statt, da in den Sommermonaten keine Live-Jam geboten sind. Es werden verschiedene Stylingtips von Frisösen und Nagelmodellagen vorgestellt. Alle Generationen sind herzlich Willkommen. Unter anderem findet ein BBQ statt und es wird Musik aus den 80er gespielt. zg

Wonnegaustr. 89 + 102

t, , Sek , Wein d n u e... en Figur Träum

Secco

Rezeption + Weinverkauf im Hof Wonnegaustr. 102

Verlegung des Wochenmarktes an die Domkirche LAMPERTHEIM – Wegen der Veranstaltung „Sommernacht in LA“ muss der Wochenmarkt am heutigen Samstag, 13. Juli, vom Schillerplatz an die Domkirche verlegt werden. Die Öffnungszeit bleibt unverändert von 7 Uhr bis 13 Uhr. zg

Ü30-Video-Party BÜRSTADT – Im Waldschwimmbad Bürstadt wird am Freitag, 26. Juli, um 20 Uhr zu einer Ü30-Video-Party eingeladen. Musikalisch steht der Abend zum Eintrittspreis von 7 Euro unter dem Motto „Just 80s” mit der besten Musik der 80er. zg

Der Schulchor reihte sich musikalisch in das Schulfest-Programm ein.

AUS DER GESCHÄFTSWELT

ANZEIGE

Saustallparty am 19. und 20. Juli im Straßenbaudepot Eltern und Mitarbeiter der Sparkasse packen in der Kindertagesstätte Am Graben mit an Sand muss entsorgt werden

Tatkräftiger Einsatz für die Kinder LAMPERTHEIM – Am Samstagmorgen trafen sich engagierte Eltern, sowie einige Mitarbeiter der Sparkasse Worms-AlzeyRied, um in der Kindertagesstätte Am Graben gemeinsam Hand anzulegen. „Wir brauchen viel Arbeitskraft, um den alten

Sand zu entsorgen“, so die Leiterin der Kita Bärbel Ohl. „Durch die spezielle Anordnung des Gebäudes müssen wir alles mit Schubkarren durch den Flur transportieren“. Auf den beiden Spielplätzen der Kita soll der Untergrund erneuert werden.

Am Samstag trafen sich Eltern und Mitarbeiter der Sparkasse Lampertheim in der Kindertagesstätte Am Graben, um mit Schaufel und Schubkarre den Sand zu entsorgen. Foto: Manuel Ding

„Wir helfen gerne“, versicherte Marc Sittel, Geschäftsstellenleiter der Sparkassenfiliale in der Römerstraße. Der Elternbeirat hatte im Vorfeld der Aktion um Unterstützung angefragt. Bei der Sparkasse stieß man auf offene Ohren. Die Belegschaft erklärte sich neben der finanziellen Hilfe sogar bereit, der Kindertagesstätte tatkräftig zur Seite zu stehen. Unter dem Titel „Ehrenamt – Sparkasse gut für die Region“ engagieren sich die Mitarbeiter anlässlich des 175-jährigen Bestehens im sozialen Bereich. Zufälligerweise, so Sittel, falle der Samstag auch genau auf den Gründungstag der Sparkasse. „Wir sind überaus dankbar über so viel Engagement“ betonte Ohl „und dass, obwohl Wochenende ist, einige bereits Urlaub haben, andere wiederum gerade aus dem Urlaub zurück gekommen sind.“ Dennoch habe man neben dem Außenbereich – der bereits in die Jahre gekommenen Kindertagesstätte – noch viele weitere Baustellen, erläuterte Ohl. „Im nächsten Jahr feiern wir 50-jähriges Bestehen. Wir hoffen, dass das Gröbste bis dahin erledigt sein wird. Alles werden wir wohl nicht mehr schaffen”, meinte die Leiterin. Manuel Ding

Wieder Partyzeit im Lorscher „Depot“ Die ganze Region freut sich auf den 19. und 20. Juli. Der Grund liegt wieder auf der Hand: Es ist Saustall-Party im ehemaligen Lorscher Straßenbaudepot. Zwei Pflichttermine für Party-Fans nicht nur in Lorsch. Der Event gehört zu den am besten organisierten Partyveranstaltungen. Eine monatelange Vorbereitung gehört dazu und gut 50 Helferinnen und Helfer stehen auf der Matte und sorgen Jahr für Jahr mit neuen Dekoideen für frischen Wind im Depot. Es wird auch 2013 eine richtige Party werden. Wieder in Lorsch mit dabei ist die „Groove Generation” aus Bürstadt. Schon häufiger heizten die „Partyburner” aus dem Ried mit exzellenter Musik und bärenstarker Performance den Fans im Lorscher Straßenbaudepot so richtig ein“

Mit „Me and the Heat” ist wieder eine der besten Coverbands Deutschlands zu Gast bei der diesjährigen Saustallparty. Die Groove-Generation war Hessens beste junge Coverband 2010. Die Bürstädter Partyband ist in ganz Deutschland unterwegs. Hier in der Region ist die Band längst eine feste Größe im Partygeschäft. Mit „Me and the Heat” ist eine weitere Top-Band zu Gast und sorgt

Es „grooved” in Lorsch mit der „Groove Generation” aus Bürstadt.

für ausgelassene Partystimmung. „Me and the Heat” ist die noch immer wohl angesagteste PartyBand und wohl erfolgreichste Talentschmiede Deutschlands. Was vor Jahren mit einer spontanen Jamsession begann, ist mittlerweile eine doch feste Größe im nationalen Showbiz geworden. Soul, Funk, Rock, Pop, HipHop, Salsa, Reggae und Calypso. Konzerte von „Me and the Heat” sind immer eine bombastische und unvergessliche Party. Die Fans der Lorscher Saustall-Party kennen das Phänomen schon aus den vergangenen Jahren. In diesem Jahr gibt es bei der Saustall-Party wieder zwei Partykracher der Extraklasse im Depot und eine ganze Menge Abwechslung. mp


6

TIP

SAMSTAG, 13. JULI 2013

AUS DER GESCHÄFTSWELT

ANZEIGE

Gutes Hören ist keine Altersfrage – zu laute Umgebung gefährdet das Gehör

Mobility Services wartet und repariert Fahrzeuge aller Art

Kostenloser Hörcheck im Hörmobil kam gut an

Ehrliche Arbeit zu fairen Preisen LAMPERTHEIM - Ehrliche Arbeit zu fairen Preisen - unter diesem Motto bietet Mobility Services seit mittlerweile fünf Jahren Qualität und Service rund um Fahrzeuge aller Marken an. Und dieser Grundsatz hat sich durchgesetzt: „Wir reparieren nur das, was wirklich kaputt ist und was vorher mit unseren Kunden abgesprochen wurde, inklusive fester Preisabsprache. Darauf können Sie sich verlassen”, wissen Helge Penig und Fabian Türk einen der Gründe für ihren Erfolg. In dem kleinen, aber qualitativ hochwertig arbeitenden Betrieb direkt an der Mannheimer Straße werden die Fahrzeuge streng nach Herstellervorgaben bei Beibehal-

tung der Garantie gewartet und repariert. Dem Meisterbetrieb stehen dabei zur Instandhaltung und Reparatur modernste Diagnoseund Messsysteme zur Verfügung. Das umfangreiche Angebot von Mobility Services reicht von A bis Z. Angefangen vom Auspuff über Bremsen, Reifenservice und Scheibenaustausch bis zu Zubehör werden ausschließlich hochwertige Teile in Erstausrüsterqualität verwendet. Die Kundennähe ist für das gut ausgebildete Team, bestehend aus zwei Meistern und einem Gesellen, von großer Bedeutung. „Sie geben Ihr Fahrzeug in unsere Hände und wir beraten Sie, reparieren und ge-

ben es Ihnen persönlich wieder zurück”, erläutern Helge Penig und Fabian Türk. Abgerundet wird der Service durch einen Gebrauchtwagenhandel. Alle Fahrzeuge, die den Kunden angeboten werden, wurden zuvor eingehend geprüft und mit Garantie weitergegeben. Benjamin Kloos Weitere Infos bei: Mobility Services Lampertheim Helge Penig & Fabian Türk GbR Mannheimer Straße 45 68623 Lampertheim Tel.: 06206/9373941 info@mobility-services.biz

Unübersehbar war das Hörmobil am Schillerplatz. Qualifizierte Beratung, einen kostenlosen Hörcheck und interessante Informationen erhielten die Besucher durch das Team der FGH sowie von Susan Schmidl (2.v.r.) und Joscha Grätz (Mitte) von Optik Grätz. Foto: Benjamin Kloos LAMPERTHEIM/BIBLIS – „Darf ich Sie zu einem kostenlosen Hörtest einladen?“ Eine Frage, die am Dienstag auf dem Schillerplatz in Lampertheim und am Mittwoch auf dem REWE-/Roller-Parkplatz in Biblis häufig zu hören war. Denn dort hatte jeweils das Hörmobil der Fördergemeinschaft GUTES HÖREN (FGH) mit klimatisierter Schallschutzkabine auf seiner Deutschlandtour Station gemacht. Die Passanten ließen sich gerne vom Dreier-Team der Fördergemeinschaft GUTES HÖREN motivieren, zu einem Gespräch unter das Schatten spendende Zeltdach zu kommen. Nicht auf das Alter kommt es heute an, wenn das Gehör nicht mehr alles hört, die Lebensumstände mit lauter Musik und Lärm am Arbeitsplatz wie auch beim Heimwerken ohne Gehörschutz sind vielfach die Ursache, erklärten auf anschauliche Weise die Mitarbeiter des FGHTeam. Die Zähne umsorge man, das empfindliche Gehör nicht. Von 10 bis 18 Uhr waren Hörge-

räteakustik-Meister Joscha Grätz und seine Kollegin Susan Schmidl von Optik + Akustik Grätz in der Wormser Straße 10 als lokale Hörexperten beim Hörmobil, um den Besuchern mit fachkundigen Rat zu allen Fragen des Hörens zur Seite zu stehen. Durch das kompetente FHGTeam, welches ebenfalls den qualifizierten Hörcheck durchführen konnte, hatten die beiden Hörexperten mehr Zeit für das ausführliche Beratungsgespräch. Der Erfolg der Aktion lässt sich auch an der Besucherzahl messen, so zählte das FGH-Team für die Statistik in Lampertheim nahezu fünfzig Besucher allein beim Hörcheck. In Biblis verhinderten am Mittwoch die heißen Temperaturen, dass die Resonanz ähnlich positiv ausfiel viele Besucher der Einkaufsmärkte hatten es eilig, ihre Einkäufe schnell nach Hause zu bringen. „Bei der Hälfte der Hörtests mussten wir einen Hörverlust feststellen. Die Betroffenen werden von uns zu einem kostenlosen Probetragen der neuesten Hörgeräte-

generation eingeladen. Diese Aktion, die wir gerne unterstützen, hat somit einmal erneut bewiesen, wie wichtig und sinnvoll es ist, die Ohren regelmäßig zu überprüfen“, zog Joscha Grätz ein positives Fazit. Susan Schmidl ergänzte, dass „nun die Getesten den zweiten Schritt machen und in den klimatisierten Räumen das Angebot einer weiteren, ausführlichen Beratung annehmen sollten.“ Benjamin Kloos Ihre Ansprechpartner vor Ort: Optik + Akustik Grätz GmbH Wormser Straße 10 68623 Lampertheim Telefon 06206-1309181 Darmstädter Str. 36 68647 Biblis Telefon 06245-7585 www.optik-graetz.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9.30-13.30 Uhr u. 14.30 -18.30 Uhr Sa.: 9-13 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen

Jinnis Imbiss Kantine 21 bietet deutsche Gerichte und thailändische Spezialitäten / Vom Mittagstisch bis zum Bufett

„Gut, günstig und gesund essen” LAMPERTHEIM - Gut, günstig und gesund essen - unter diesem Motto bereitet das Team der Kantine 21 seit Oktober frische deutsche und thailändische Gerichte zu. Von Currywurst und Hackbraten bis zu Hähnchenbrustfilet in rotem Curry und gebratenen Nudel mit Hühnerfleisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Was zunächst als reine Betriebskantine begann, hat sich mittlerweile zu einem Treffpunkt für Liebhaber der thailändischen Küche entwickelt, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Von 9 bis 14 Uhr gibt es Frühstück und einen Mittagstisch zu günstigen Preisen. Wöchentlich wechselnd finden sich werktags je ein deutsches und ein thailändisches Gericht auf der Karte. Von Dienstag bis Freitag stehen von 17 bis 21.30 Uhr zudem thailändische Gerichte und Spezialitäten auf der Speisekarte. Ein besonderes Angebot bietet die Kantine 21 am Wochenende: Von 18 bis 22 Uhr wartet ab sofort ein thailändisches Buffet auf die Gäste - für nur 9,90 Euro heißt es dann „All you can eat”. „Kochen macht mir Spaß, es freut mich, wenn unsere Gäste zufrieden sind”, betont Jintana Mai-Vierhaus, besser bekannt als Jinni. „Mein Ziel ist es, dass alle wieder weg von Fast Food kommen und

Frisch zubereitete deutsche und thailändische Gerichte zu fairen Preisen sind das Markenzeichen von Jinni in der Kantine 21. Foto: Benjamin Kloos gesundes Essen genießen. Denn dieses ist qualitativ hochwertig und muss nicht teurer sein.” In der Kantine 21 werden daher alle Gerichte frisch zubereitet, ohne zusätzliche Geschmacksverstärker und dafür mit frischen Zutaten, am besten aus der Region. „Auch der Nachtisch wird selbstverständlich frisch zubereitet, beispielsweise mit eigenhändig geschälter und geschnittener Ananas. Obst aus Dosen hat in unserem Essen nichts verloren”, ergänzt Jinni. Die Kantine 21 bietet zudem einen Lieferservice für Firmen und Privathaushalte an, ebenso werden

Firmenjubiläen und Feiern im Rahmen eines Cateringangebotes beliefert. Und wer lieber direkt vor Ort in der Kantine 21 feiern möchte: Auch dies ist selbstverständlich möglich, die Räume können komplett gemietet werden. Benjamin Kloos Weitere Infos bei: Kantine 21 Chemiestraße 21 68623 Lampertheim Tel.: 0176/63056866 E-Mail: mvjmv@yahoo.de jinnisimbiss.repage.de

Das Team von Mobility Services um Fabian Türk und Helge Penig steht für ehrlichen und kompetenten Service rund um Fahrzeuge aller Marken zu fairen Preisen. Foto: Benjamin Kloos

O-One IT Systemhaus bietet kompetente Beratung und individuelle Lösungen für Privat- und Firmenkunden

Fragen rund um den PC und soziale Netzwerke? Sicherheit für den PC sowie Kompetenz rund um IT-Fragen sowohl für Firmen- als auch Privatkunden dafür steht das O-One IT Systemhaus in Lampertheim-Hofheim. Unter neuer Leitung stellt das Team um Firmeninhaber Josef Prokosch verstärkt individuelle und hochwertige Lösungen für die Kunden in den Vordergrund. O-One setzt dabei auf eine gelungene Mischung aus erfahrenen Kräften und jungen Mitarbeitern, die neue Ideen und den perfekten Umgang mit den sozialen Netzwerken einbringen. So steht Andreas Jagsch als langjähriger Experte und Leiter der Technik den Kunden ebenso zur Seite wie der junge Sheraz Ahmad, der derzeit im Rahmen seiner Ausbildung ein einjähriges Praktikum bei O-One absolviert. „Wir würden ihn danach gerne behalten“, verrät Geschäftsführerin Elke Prokosch. Ergänzt wird das Team ab dem 1. September durch Alexander Jagsch, der dann seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemadministration beginnen wird. Absoluter Wert wird auf die Beratung der Kunden gelegt, diese werden je nach Bedarf individuell und gezielt beraten, gerne auch vor Ort. Neu im Angebot von OOne ist nicht nur der Verkauf von allen wichtigen Materialien rund um die IT im Systemhaus in Hofheim, sondern auch die Datensicherung und die Reparatur - entweder direkt beim Kunden oder aber in der firmeneigenen Werkstatt. Gerade für Privatkunden wurde das Spektrum erweitert, von Hilfe bei Virenbefall über Virenschutz bis hin zum sicheren Umgang mit Daten wird das gesamte Gebiet abgedeckt. Auch im Bereich der sozi-

alen Netzwerke bietet O-One kompetente Beratung an, so dass ein fahrlässiger Umgang mit den Netzwerken vermieden werden kann. Dazu gehört auch das Verschlüsseln von E-Mails. „Aktuell steht die Umrüstung vom Windows XP auf Windows 7 oder 8 ganz oben auf der Agenda“, weiß Andreas Jagsch. Im Bereich der Firmenkunden wird das gesamte Portfolio angeboten, von der Hardwarebeschaffung bis zur Wartung und Administration von Netzwerken. Hier besteht aufgrund neuester Technik auch die Möglichkeit zur Fernwartung rund um die Uhr. Künftig werden zudem Schulungen insbesondere für Senioren angeboten, damit diese den sicheren Umgang mit dem Internet und besonders mit Facebook

und Skype lernen, um mit ihren Enkeln noch besser in Kontakt treten zu können. Bei Interesse können sich Interessierte gerne direkt bei O-One melden. Neben sicheren und individuell passenden Lösungen für die Kunden ist für O-One auch das soziale und gesellschaftliche Engagement von großer Bedeutung. So war auch direkt klar, dass man den die Anschaffung eines Kleinbusses für den 1. Judo-Club Bürstadt mit finanziert. Weitere Infos bei: O-One IT Systemhaus Bibliser Weg 33 68623 Lampertheim-Hofheim Tel.: 06241/50641120 www.oone-it.de

Das Team von O-One steht für Sicherheit für den PC sowie Kompetenz rund um IT-Fragen sowohl für Firmen- als auch Privatkunden. Foto: Benjamin Kloos


LOKALES

SAMSTAG, 13. JULI 2013

KURZ NOTIERT Geselliger Nachmittag in der „Alten Schule” LAMPERTHEIM – Am Dienstag, 16. Juli, um 14.30 Uhr ist es wieder zu soweit. Sänger und Sängerinnen treffen sich in der Seniorenbegegnungsstätte „Alte Schule” zum monatlichen Volksliedernachmittag. Die Kaffee- und Kuchenbewirtung wird durch die Mitarbeiter der Seniorenbegegnungsstätte gewährleistet. Neue Besucher sind herzlich Willkommen, den Nachmittag in gemütlichem Beisammensein zu verbringen. Die Caféteria der Seniorenbegegnungsstätte „Alte Schule”, Römerstraße 39, ist jeden Dienstag und Donnerstag zwischen 14.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Zu weiteren Angeboten bekommen sie Informationen unter der Telefonnummer 06206/ 935445. zg

7

Erich Maier und Hans Hahn übergeben ihre offizielle Spende an die Öffentlichkeit

Werners Fußballschule in Lorsch und Heppenheim

Natur pur mit zwei neuen Sitzgelegenheiten Fußballcamps am Mühlgraben HOFHEIM - Zwei schöne Sitzgelegenheiten mit Blick auf das Naturidyll des Mühlgrabens, einmal sogar noch mit zusätzlichem Blick auf den Kirchturm, haben die Hofheimer Bürger zwei Spendern zu verdanken. Erich Maier, diesmal nicht in seiner Funktion als Bürgermeister, sondern als Privatperson, hatte sich bereits vor vielen Jahren mit Hans Hahn vom Ortsverband der SPD Hofheim in einer Ortsbeiratssitzung abgesprochen und sich darauf verständigt, jeweils eine Bank

spenden zu wollen, sollte die Renaturierung des Mühlgrabens abgeschlossen sein. „Wir haben über viele Jahre hinweg darauf gewartet, dass die Renaturierung realisiert und umgesetzt wird“, das habe nun letztendlich länger als fünf Jahre gedauert, berichtete Maier bei der offiziellen Übergabe der Bänke an die Öffentlichkeit. Damals habe die Stadt Lampertheim einen Antrag auf einen Zuschuss gestellt, deshalb konnte das Projekt erst nach der Überga-

be des Zuschusses in Höhe von 108.000 Euro, den der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Mark Weinmeister 2010 vorbeigebracht hatte, in Angriff genommen werden. Hans Hahn freute sich indes die Spende im Namen seiner Partei, der Hof heimer SPD, übergeben zu dürfen. Nun hoffen und wünschen sich die Spender, dass die neue Sitzgelegenheit rege genutzt wird. Eva Wiegand

KREIS BERGSTRASSE - Werners Fußballschule bietet in diesem Jahr wieder drei Fußballcamps an. Vom 12. bis 16. August beim SC Olympia Lorsch, von 14. bis 18. Ok-

tober beim FC Starkeburgia Heppenheim sowie vom 21. bis 25. Oktober bei der Tvgg Lorsch. Weitere Infos unter www.werners-fussballschule.de. zg

Immobilien

Beachparty im Waldschwimmbad BÜRSTADT – Party- und Badesspaß heißt es am Samstag, 27. Juli, um 20 Uhr mit music by Wishes Dreams und einem Unterwassershooting special. Also nicht die Badehosen und Bikinis vergessen! Der Eintritt beträgt 7 Euro. Es haben nur Personen ab 18 Jahren Zutritt zum Gelände. zg

Lebensqualität im Alter

LAMPERTHEIM – Am 3. August wird der WSV-Lampertheim eine Open-Air Veranstaltung mit drei Band durchführen. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 11 Euro, an der Abendkasse 15 Euro. Verkaufsstellen sind das Kiosk in der Bürstädter Straße, das Bürgerbüro und die Vereinsgaststätte Ambrosia. zg

Betreutes Wohnen in Bürstadt - sonnige u. moderne 3 Zi.-Wohnung im 2.OG, Wfl. ca. 79,5 m², mit Süd-Balkon, TGL-Bad, Aufzug, barrierefreie Zugänge, Gemeinschaftsbereich, zentrale Lage, Stellplatz, KM € 580,- + NK + Betreuungspauschale + Stpl. Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung (Mo.– Fr. von 9 bis 16 Uhr). FWD Hausbauund Grundstücks GmbH, Tel.: 06221 / 8750-174

Zwei neue Sitzbänke in der idyllischen Atmosphäre des Mühlgrabens soll Spaziergänger und Radfahrer zum Innehalten anregen. Am Dienstag wurden die Bänke offiziell von den Spendern Hans Hahn und Erich Maier, diesmal allerdings nicht in Funktion des Bürgermeisters, sondern als Privatperson, übergeben. Foto: Eva Wiegand

sk.28sa13

Open air-Konzert

Luft-/Wasser-Wärmepumpe ROTEX HPSU compact

European Quality Label for Heat Pumps

check the validity of this label at www.ehpa.org/QL

Energiebün Energiebündel

BEST OF

www.rotex.de

La.-Hofheim: 2 Zi.-DG-Whg

Küche (EBK), Wannen-Bad, Loggia (64 m²), Laminat, in ruhigem Haus ab 15.9.13 an NR z. vm. Keine Tierhaltung, Miete 370,- € + NK u. Hz. 150,- € + 2 MM KT. Telefon 0 62 42 - 78 18

Bürstadt: charmantes 2 F-Haus, mit schönem Garten Grd. 605 m2 WF 160 m2 sehr gute ruhige Lage, dennoch zentral mit günstiger Verkehrsanb. zu verk. 269.000,- € VHB, Tel. 06206-8252


8

LOKALES

SAMSTAG, 13. JULI 2013

Spaß und Spannung: Spiel ohne Grenzen beim 1. FCC „Dumm Gelaufen”

Matthias Miller aus Friedrichshafen gewinnt überlegen die olympische Klasse

Auch der Wettergott spielte mit

Finn Dinghy-Regatta 2013: Rekord-Beteiligung in Biblis

LAMPERTHEIM – Spiel ohne Grenzen - getreu der Show aus den 70ern hatte der 1. FCC „Dumm Gelaufen” auf das Gelände der Siedlergemeinschaft geladen. Und es kamen viele Zuschauer, die allesamt Riesenspaß hatten. Fünf Teams traten bei insgesamt neun Spielen gegeneinander an. Ausgedacht hatte sich das die Spielleitung um Beate Redig und Peter Speckhardt, die sich vollauf zufrieden mit dem Ablauf und dem Wetter zeigten. Die Sonne zeigte sich bis in den Abend und die Laune übertrug sich auf alle Mitstreiter, die ihr Bestes gaben. Ob beim Geschicklichkeitsparcours oder beim Kleiderbügel-Zielwerfen, alle waren mit Feuereifer bei der Sache. Auch die Outfits der einzelnen Teams waren ein Hingucker, man hatte sich reichlich Mühe gegeben und der Applaus gab allen recht. Detlev Reppert von der DLRG-Ortsgruppe Lampertheim fungierte als Schiedsrichter. Er hatte keine Probleme mit den Akteuren und pass-

te dennoch genau auf. Spannung war bis zum letzten Spiel angesagt, und quasi mit dem „Schlusspfiff” sicherte sich das Team „Minions” mit Kapitän Kai Darmstädter den Sieg. Doch Sieger waren sowieso alle an diesem Tag, denn der Spaß stand im Vordergrund. Bei lecke-

ren Grillspezialitäten und kühlen Getränken wurde auch nach der Siegerehrung noch weiter gefeiert und man war sich einig: 2014 wird es eine Neuauf lage geben! Die Platzierungen: 1. „Minions”, 2. Die Piraten, 3. „Kai und seine wilden Amazonen”, 4. Team „Lambada” und 5. Team „Zumba”. zg

BIBLIS - Ein Traumwochenende – Sonne, Wind und angenehme Temperaturen ließen die Finn Dinghy-Regatta 2013 am Bibliser See zu einer hochkarätigen Rekordveranstaltung werden. Vierzig Teilnehmer hatten gemeldet, davon starteten 39 Boote planmäßig am Samstagnachmittag. In einem klassischen Up and Down Kurs wurden bis Sonntag vier Läufe ausgetragen, die Punkte zur Deutschen Meisterschaft brachten. Dementsprechend hochkarätig war das erstaunlich große Feld aufgestellt. Ein Viertel der Teilnehmer sind unter den besten deutschen 20 Finn-Seglern. Aus Luxemburg, aus Emden, Ostfriesland, Dresden bis vom Bodensee waren sie angereist. Die Deutsche Elite war in Biblis am Start. Wettfahrtleiter Benjamin Kratz hatte eine enorme Herausforderung zu meistern: „Bei dieser hoBeim Spiel ohne Grenzen hatten alle Beteiligten Spaß. Foto: oh hen Beteiligung in dieser Qualität war der See an seiner Kapazitätsgrenze.“ So SportausschussvorsitNachwuchstalent des RuF Lampertheim im Flutlichtspringen zweimal in der Platzierung zender Stephan Bauer. Es gab nur einen Fehlstart ganz zu Beginn. Ein Wegerecht-Protest wurde verhandelt und entschieden. „Wir waren froh, dass nichts passiert ist, denn der Tonnenknuddel war unLAMPERTHEIM - Die junge Rei- da das Springen bei Nacht und nur schließend den fünften Platz. Dies vermeidbar.“ Die DLRG versah ihterin Sabrina Steinmman vom Reit- mit Flutlichtbeleuchtung stattfand, war bereits ihre zweite Platzierung ren Dienst gewohnt zuverlässig, und Fahrverein Lampertheim star- was erschwerte Lichtverhältnisse unter diesen Bedingungen, da sie kam bei den Profis jedoch glücklitete an diesem Wochenende beim für Reiter und Pferd bedeutete. Sa- schon beim Turnier in Viernheim cherweise nicht zum Einsatz. Reitturnier in Heddesheim. Sie brina Steinmann hatte im ersten an einem Flutlichtspringen der Bei durchweg stabilem Wind nahm mit ihrer Stute Like a dream Umlauf einen halben Zeitfehler, Klasse A** teilgenommen hatte. siegte dann der junge sympathian einem Springen der Klasse A** weshalb sie nicht ins Stechen einHier blieb sie fehlerfrei und be- sche Matthias Miller überragend mit Stechen teil. ziehen konnte. legte insgesamt den achten Platz mit zwei ersten und zwei zweiten Winkelküche in Lemongelb, Das Besondere dieses Springens Da aber nur drei Teilnehmer mit ihrer ca. Stute Like a dream. AuswahlFeld f 365 x 245cm. Inklusive Plätzen. Er hatte das riesige m Kau Bei verschiedene waren die äußeren Bedingungen, fehlerfrei blieben, belegte sie abzg jederzeit unter Kontrolle und konnhochwertiger Elektrogeräte und he! Küc er jed Fronten

te geschickt den Gesamtsieg einfahren. Der frisch gebackene Maschinenbauingenieur ist derzeit auf Stellensuche. Er gilt als größtes Talent im Finn und lobte die professionelle Regatta in Biblis. Der Samstagabend war ein Abend des Austauschs und der Begegnungen. Da viele Segler ihre Familien mitbrachten, waren über Hundert Gäste am Abend zu verköstigen. Die traditionelle Paella in riesigen Pfannen war das Highlight des Wochenendes. Mit Musik und Tanz wurde gefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Vorstand Ralf Kratz zeigte sich sehr zufrieden mit der Resonanz. Er war mit seiner Frau Sabine im Groß-Einsatz, um allen Clubmit-

gliedern das Beste abzuverlangen. Für Rainer Blüm und sein Versorgungsteam eine Meisterleistung. Genau dieses wurde von der Seglerschar mit lang anhaltendem Applaus bestätigt. „Alles war perfekt. Die Vereinsmitglieder jederzeit hilfsbereit und bei der Regatta verhielten gerade diese sich absolut sportlich fair.“ Dreizehn Bibliser Aktive waren erfolgreich vertreten. Der Hessische Seglerverband nahm die Gelegenheit war, die neuen Hessenmeister zu ehren und den Seglern zu danken, bevor alle Regatta-Teilnehmer mit Preisen bedacht wurden. Weiter Infos unter HYPERLINK „http://www.segelvereinbiblis.de“ www.segelvereinbiblis.de. zg

Sabrina Steinmann zeigt mit „Like a dream“ starke Springen

ÄMIE 1

Pokalsieger und Regatta-Gewinner Matthias Miller Jürgen Eiermann und Klaus Reffelmann. Foto: oh

ndeBest-Preis-Garantie Küche gibt´s bei Edelstahl-Einbauspüle. Geschirrspüler auf Wunsch erhältlich.

und

Farben

cf.28sa13

Praktisch und dekorativ, Edelstahl Küchenwaage und Küchenuhr in einem. Im Wert von

49.- Euro

Auf Wunsch auf Ihre Raummaße

PLANBAR

durch Groß-Einkauf! Jährlich über 20.000 zufriedene Kunden!

RÄMIE 2 Küche ab 3000.-

Beim Kauf einer

…über

Edelstahl 3 in 1 Multi-Funktions-Ofen, Dampfgaren, Backen und Grillen.

2198.-

Im Wert von

599.- Euro

Inklusive

hochwertiger

Ausstattung Inkl. Lieferung Geräte Elektro

ODER

70 x

Edelstahl-Dunsthaube Glaskeramik-Kochfeld • Edelstahl-Einbauherd Kühlschrank Einbauspüle

in Deutschland!

· ·

Alles im Preis enthalten!

Top moderne Küche in bordeaux/weiß Hochglanz, ca. 300 cm + 120 cm. Inklusive hochwertiger Elektrogeräte und EdelstahlEinbauspüle. Geschirrspüler auf Wunsch erhältlich.

Weinkühlschrank, 2-Zonen einzeln regulierbar, für je 21 Flaschen Weiß- und Rotwein.

Auf Wunsch auf Ihre Raummaße

rkenküche. RÄMIE 3

PLANBAR

499.- Euro

P

Beim Kauf einer Küche ab 6000.- erhalten Sie von uns alle 3 Prämien

Offene Familienküche in Hainbuche natur Nachbildung mit angegliederter Kochinsel und weißen Oberschränken mit abgerundeten Glaseinsätzen als Eyecatcher. Stellmaß: ca. 503 x 187 cm. · Edelstahl-Dunsthaube Im Preis enthalten: Markengeräte von CONSTRUCTA > Einbau· Glaskeramik-Kochfeld backofen > Glaskeramik-Kochfeld > Inselesse > Kühlschrank > Ein· Hochbau-Backofen bauspüle (Edelstahl). Wunsch vollintegrierter Geschirrspüler. Inklusive Auf Auswahl · Kühlschrank

3498.-

kueche-aktiv-worms.de

Lieferpreis 4.198,– hochwertiger

Ausstattung Inkl. Lieferung Geräte Elektro

·

verschiedene

Einbauspüle

Fronten und Farben

Alles im Preis enthalten!

Alle Küchen ohne Armatur, Beleuchtung und Dekoration. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. www.hueper.de

®

Inhaber C. G. Gradinger

WORMS Beratung von Küchen-Profis

Aufmaß bei Ihnen Zuhause

Pilates-Kurse – Anmeldungen noch möglich LAMPERTHEIM – Die PilatesMethode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine gesunde Körperhaltung sorgen sollen. – In den Kursen steht das Bodybalance-Pilates im Vordergrund, eine erweiterte Übungsmethode, die auf dem Gleichgewicht von Geist und Körper basiert, und damit natürliche Bewegungen wieder herstellt. Die Sinne für Wahrnehmung werden geschult, um den Körper zu

kontrollieren. Man konzentriert sich auf die wichtigsten Haltungsmuskeln und stabilisiert dadurch den Rumpf. Der Unterricht findet montags von 17 bis 18, 18 bis 19 Uhr oder 19 bis 20 Uhr, an 8 Kurstagen statt. Nähere Auskünfte erhalten Sie in der Geschäftsstelle der vhs (06206/935-204/-364), im RathausService, Haus am Römer, Domgasse 2, 68623 Lampertheim; per Internet – http.//www.lampertheim. de oder vhs.lampertheim.de; Email: vhs@lampertheim.de zg

Schulabgänger können sich am 17. Juli gemeinsam mit ihren Eltern über FSJ beim DRK informieren

Im Wert von

Von-Steuben-Straße 7 GESCHENKT!

m

· ·

Volkshochschule bietet noch freie Plätze im Bereich Gesundheit an

Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7

Informationsabend rund um das Freiwillige Soziale Jahr KREIS BERGSTRASSE – Der Fachbereich Freiwilligendienste des Roten Kreuzes möchte junge Menschen bei ihrer Entscheidungsfindung „Was kommt nach der Schule“ fachlich beraten und lädt interessierte Schulabgängerinnen und Schulabgänger gemeinsam mit ihren Erziehungsberechtigten zum Informationsabend am Mittwoch, 17. Juli 2013 um 17.30 Uhr in die Außenstelle, Boschstraße 1, in Heppenheim ein. An dem Infoabend können sich die Jugendlichen und ihre Eltern über die Möglichkeiten und Chancen eines Freiwilligen Sozialen Jahres informieren und erhalten einen Einblick in die Einsatzbereiche des

Fachbereichs Freiwilligendienste. Das FSJ ist für alle Jugendlichen, die die gesetzliche Schulpflicht erfüllt haben, eine sinnvolle Möglichkeit zur beruflichen Orientierung. Zwischen 6 und 18 Monaten kann ein Einblick in unterschiedlichste soziale Einrichtungen gewonnen werden Auch berufs- oder studienbezogene Vorpraktika können damit erworben werden. Mit einem monatlichen Taschengeld wird der Einsatz der Freiwilligen vergütet. Zudem bleibt der Anspruch auf Kindergeld weiter bestehen. Um Anmeldung unter der Nummer 06252/959 900 wird gebeten. zg

06241-2058181 • www.kueche-aktiv-worms.de

Planung von Küchen-Profis

5 Jahre Garantie

FinanzierungsService

… erreicht einen großen Leserkreis


LOKALES

SAMSTAG, 13. JULI 2013

Jobs Erfahrene Küchenhilfe (weibl.) mit Pizzaerfahrung sowie Bedienung für abends gesucht.

Zur Erweiterung unseres Fuhrparks

suchen wir ab sofort oder später zuverlässige

LKW-Fahrer/in

60 Mitarbeiter (m/w) gesucht.

Für Logistiker in Worms, Rheindürkheim und Gernsheim

cr27mi13

Tel. 0157-86072727 oder 06206-969146 ab 17 Uhr

Fahrerlaubnis / Kartenführerschein der Klasse C1E (alte Klasse 3)

Martin Grüters GmbH & CoKG

________________________________________________________________________________________________________________________ __

(Navigation Bürgerservice & Rathaus/Aktuelles & Presse/Stellenangebote).

- In Teilzeit

Was erwartet Siestehen bei der Stadt Für Fragen Ihnen der Lampertheim? Leiter des Fachbereiches Bauen, Liegenschaften Umwelt, Herr Rinder, Rufnummer 06206/935-273 der Leiter des FachWir sindund eine innovative und bürgernahe Verwaltung sowie und bieten eine dienstes Tiefbau,und Herrzukunftsorientierte Trietsch, unter der Rufnummer 06206 / 935-282 gerne zur abwechslungsreiche Ausbildung.

10 Gabelstaplerfahrer (m/w) Zum nächst möglichen Zeitpunkt

lr25mi13

lr25mi13

Im Bereich der kommunalenfür Kindertagesstätten bieten wir folgende Bewerbungsvoraussetzung diese Stelle ist u. a. eine Ausbildung zum/zur staatPraktikumsplätze an: lich geprüften Bautechniker/in oder ein vergleichbarer Abschluss. –Nähere Sozialassistenten/innen (sechs Plätze) Informationen zur Stadt Lampertheim, über die zu besetzende Stelle –sowie Erzieher/innen im Anerkennungsjahr (dreiunter Plätze) das Anforderungsprofi l finden Sie im Internet www.lampertheim.de

20 Lagerhelfer (m/w)

Nähere Informationen unter Tel. 0 62 58 – 94 10 31

Stellen · Jobs Große Auflage · Kleiner Preis

besetzen.

- PC Grundkenntnisse - 3 Schicht System

Dachdecker oder Kolonne

Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr / Tel. 02157-815563

Beim Magistrat der Stadt Lampertheim ist im Fachbereich „Bauen, Liegenschaften

Die Stadt bietet für Herbst 2011 jeweils einen und Lampertheim Umwelt“ Ausbildungsplatz in den folgenden Berufsbildern an: Arbeitsplatz als –einVerwaltungsfachangestellte/r –zunächst Gärtner/in (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) befristet für zwei Jahre ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zu

Bautechniker/in

30 Lagerhelfer (m/w)

Dachdeckerbetrieb im Raum Riedstadt sucht ab sofort

sk.28sa13

mit Hängererfahrung, für den Fernverkehr.

Anzeigen aufgeben unter Tel. 062 06 - 94 50 0 • Fax 062 06 - 945010 • INFO @ Tip-Verlag.de sk.28sa13

Stellen

9

Verfügung.

punkt Zum nächst Zum nächst mögli stellen stellen wir ein wir(m/w ei ächst möglichen möglichen Zeitpunkt Zeitpunkt wir n ein ure / (m/w): / (m/w): Löter / Bestücker Elektroniker

Heizungsmonteure / Zerspanungsmechaniker Sanitärinstallateure

Heizungsmonteure / Sanitärinstallateure

Gesellschaft Gesellschaft für Personaldienstfür Personaldienstleistungen mbH leistungen mbH

Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 22 79111 Freiburg Schönauer Straße · 67547 Worms Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax· Fax 0761/4 56 47-29 Tel. (0 62 41) 97 27-0 97 27-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de worms@ame-zeitarbeit.de

Rimsinger Weg 16, 22 79111 Freiburg Schönauer Straße · 67547 Worms Tel. 0761/456 47-0, Fax· Fax 0761/4 56 47-29 Tel. (0 62 41) 97 27-0 97 27-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de worms@ame-zeitarbeit.de www.ame-zeitarbeit.de

www.ame-zeitarbeit.de

Was erwarten wir von Ihnen? Wenn Sie unser Angebot angesprochen hat, dann freuen wir Ein ausgeprägtes Interesse an einer Ausbildung bei einem öffentlichen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 31.07.2013 senden an: Arbeitgeber, ein großes sowie Magistrat der StadtEngagement, Lampertheim,Kundenorientierung FD 10-3 Personaldienste, Teamgeist. Römerstraße 102, 68623 Lampertheim.

stellen wir einSchubmast (m/w): - Front und

Löter / Bestücker

Kontaktadresse:

Gesellschaft Manpower für GmbH & Co.KG Personaldienstleistungen mbH Personaldienstleistungen Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Kämmererstraße 44 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 freiburg@ame-zeitarbeit.de 67547 Worms T: 06241/9117-0 E: worms@manpower.de www.manpower.de

Sie haben Fragen? Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen sowie zu den Ansprechpartnern erhaltenZeitpunkt Sie im Internet unter Zum nächst möglichen ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt nächst möglichen Zeitpunkt ausbildung.lampertheim.de. stellen wir ein (m/w): stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

lr25mi13

ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt nächst m��glichen Zeitpunkt stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

lr25mi13

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Heizungsmonteure / Schweißer

Heizungsmonteure / Schlosser Löter// Bestücker

Rimsinger Weg 16, 22 79111 Freiburg Schönauer Straße · 67547 Worms Tel. 0761/456 47-0, Fax· Fax 0761/4 56 47-29 Tel. (0 62 41) 97 27-0 97 27-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de worms@ame-zeitarbeit.de www.ame-zeitarbeit.de

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 22 79111 Freiburg Schönauer Straße · 67547 Worms Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax· Fax 0761/4 56 47-29 Tel. (0 62 41) 97 27-0 97 27-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de worms@ame-zeitarbeit.de www.ame-zeitarbeit.de

Zum nächst möglichen Zeitpunkt Reinigungskräfte gesucht stellen wir ein (m/w):

Wir suchen freundliche, flexible Zum nächst möglichen Zeitpunkt Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

Teilzeitbasis, zur Festanstellung Gesellschaft und Urlaubsvertretung

Howwemer Backstubb Gesellschaft Gesellschaft

________________________________________________________________________________________________________________________ __

mit Paß Bewerbungsschluss: 01.10.2010 Sanitärinstallateure Sanitärinstallateure Schlosserhelfer Ihre Bewerbung senden Sie bitte an Magistrat der StadtGesellschaft Lampertheim, Gesellschaft Gesellschaft für PersonaldienstPersonaldienste, Römerstraße 102 in 68623 Lampertheim. für Personaldienstfür Personaldienstleistungen mbH leistungen mbH leistungen mbH

Löter Löter / B eure e gsmonteure ungsmonteure / / ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Elektroniker / Elektroniker / Wir, ein seit 140 Jahren bestehendes österreichisches Transportunternehmen, Radiou.den Fernsehtechniker Radio- u. Fernsehtechniker suchen für Standort Worms

Maler/Lackierer Maler/Lackierer

Gesellschaft KRAFTFAHRER/-INNEN für Personaldienstleistungen mbH FÜR SCHICHTVERKEHR

jo.28sa13

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

Gesellschaft Gesellschaft Gesellschaft Ihre Qualifikationen: für Personaldienstfür Personaldienstfür Personaldienst– Berufspraxis in der Klasse C,E von Vorteil leistungen leistungen mbH leistungen mbH – gültiger ADR-Schein für Tank mbH Rimsinger Wegund 16,Schrift 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg – Deutsch in Wort Unser Unternehmen stellt in den frühen Morgenstunden namhafte Tel. 0761/456 47-0,47-0, FaxAuftreten 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 – korrektes und höfliches Tageszeitungen an einen festen Kundenstamm zu. freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de – Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Neben einer fundierten Ausbildung im Bereich technischer Gase bieten wir einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Haben wir Ihr Interesse geweckt in einem traditionellen Unternehmen zu arbeiten, dann bewerben Sie sich wie folgt:

Bäckereifach-

für die Bereiche/ Hüttenfeld und Elektroniker Lampertheim, auf Minijob- oder Radiou. Fernsehtechniker

Für den Raum

Bürstadt, Bobstadt, Lampertheim suchen wir mehrere Mitarbeiter(in) in Teilzeit

sk.28mi13

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Elektroniker / verkäuferin Radio-inu. Fernsehtechniker Vollzeit und Teilzeit

Maler/Lackierer

für Personaldienstpropperty GmbH, Tel. 06251-943565 leistungen mbH

für Personaldienstfür PersonaldienstCarlo-Mierendorff-Straße 31 68623 Lampertheim, Tel. 06241-81145 leistungen mbH leistungen mbH

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

installateure tärinstallateure Ge aft für enstaldienstGesellschaft Gesellschaft Zum nä ichen Zeitpunkt Zeitpunkt Zu lei Hw): mbH für Personaldienstfür Personaldienststellen ste w Rimsinger Rimsinger Weg 16 W (w/m ) TESTFAHRER g eiburg leistungen leistungen mbH mbH Wir vergrößern unser Team! Tel. 0761/456 Tel. 0761/456 47-0, Zum nächst möglichen Zeitpunkt ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt Neuwirth Transport GesmbH nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w): stellen wir ein (m/w): Gewerbepark 1 | A-4671 Neukirchen bei Lambachstellen | Tel.: +wir 43 ein (72 (m/w): 45) 200 03-411

Elektriker Schweißer

gesucht!

gesucht!

im Verkauf

Zum nächst möglichen Zeitpunkt Infos unter:

stellen wir ein (m/w): www.eltpoint.de/jobs Fachmarkt für Elektromaterial und Beleuchtung

Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Elektriker

Heizungsmonteure / Sanitärinstallateure Zum nächst möglichen Zeitpunkt

Zum nächst möglichen Zeitpunkt Infos Zumunter: nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w): www.elektro-knies.de stellen wir ein (m/w):

stellen wirGesellschaft ein (m/w):

Bürokaufleute ELT • POINT KNIES Bürokaufleute Wir

Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH suchen

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de lr25mi13

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

sk.28sa13

als Fachberater

Sie sind flexibel, zuverlässig, sprechen deutsch und sind mindestens 18 Jahre alt. Sie werden möglichst in einem festen Bezirk eingesetzt, auf Gesellschaft Gesellschaft Gesellschaft Wunsch in der Nähe ihres Wohnortes. für Personaldienstfür Personaldienstfür Personaldienstleistungen mbH Elektroinstallateure leistungen mbH leistungen mbH Bitte bewerben Sie sich bei uns unter der kostenlosen Telefonnummer Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg 79111 Freiburg 0800Rimsinger / 55 444Weg 99 16, oder unter bewerbung@boerstler.de & 0761/456 Obermonteure Tel. 47-0, Fax 0761/4 56(m/w) 47-29

Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH Elektriker (m/w)

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

Schweißer

E-Mail: regina.holzleitner@neuwirth-transporte.at | Web: www.neuwirth-transporte.at

ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

lr25mi13

Elektriker

Zum nächst möglichen Zeitpunkt für die tägliche Zustellung bis 6 Uhr morgens von Montag - Samstag. wir ein (m/w): Fairestellen und leistungsgerechte Vergütung.

Rimsinger WegWeg 16, 79111 Freiburg Rimsinger 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0,47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de

Elektriker Elektriker Zum nächst möglichen Zeitpunkt Schweißer stellen wirGesellschaft ein (m/w): für Personaldienstleistungen mbH

Gesellschaft Gesellschaft für Personaldienstfür Personaldienstleistungen mbH leistungen mbH

Löter / Bestücker Rimsinger Löter / Bestücker Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Weg 16, 79111 Freiburg

Heizungsmonteure / Staplerfahrer mit Auto & FS Sanitärinstallateure Gesellschaft Gesellschaft

Gesellschaft Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Zum nächst möglichen Zeitpunkt Zum möglichen Zeitpunkt stellen wirnächst ein (m/w): stellen wir ein (m/w):

Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 für Personaldienst- freiburg@ame-zeitarbeit.de für Personaldienst- freiburg@ame-zeitarbeit.de Schreiner Schreiner für Personaldienstfür PersonaldienstELEKTRO• KNIES freiburg@ame-zeitarbeit.de leistungen mbH leistungen mbH leistungen mbH leistungen mbH Schlosser / Stahlbauer Schlosser / Stahlbauer Gesellschaft Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 22 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 22 79111 Freiburg Schönauer Straße · 67547 Worms Schönauer Straße · 67547 Worms Maschinenschlosser Maschinenschlosser Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 für PersonaldienstTel. 0761/456 47-0, Fax· Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax· Fax 0761/4 56 47-29 Tel. (0Industriemechaniker 62 41) 97 27-0 97 27-29 Tel. (0 62 41) 97 27-0 97 27-29 Industriemechaniker freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de leistungen mbH freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de worms@ame-zeitarbeit.de worms@ame-zeitarbeit.de

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Gesellschaft Gesellschaft www.ame-zeitarbeit.de www.ame-zeitarbeit.de Tel. 0761/456 47-0, Fax 56 47-29 für0761/4 Personaldienstfür Personaldienstfreiburg@ame-zeitarbeit.de leistungen mbH leistungen mbH

Zeitungsausträger

Löte L

Schreiner Bürokaufleute Bürokaufleute Zum nächst möglichen Zeitpunkt Schlosser / Stahlbauer

monteure nteure / / 47-29 4 56 47-29 ger eg 16, Weg 79111 16, 79111 Freiburg Freiburg freiburg@ame-zeit freiburg@am lateure tallateure 1/456 47-0, 47-0, Fax 0761/4 Fax 0761/4 56 47-29 56 47-29 für die Verteilung der TIP-Zeitung

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Zum nächst Tel. 0761/456 47-0, Zeitpunkt Fax 0761/4 56 47-29 ZumZum möglichen nächst möglichen Zeitpunkt nächst möglichen Zeitpunkt freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de stellen wir ein (m/w): stellen wir ein stellen wir(m/w): ein (m/w):

in Biblis als Festanstellung, sowie für das gesamte Verteilungsgebiet zur Vertretung

Elektroniker Elektroniker / Wir suchen/ zum sofortigen Eintritt zuverlässige Radio- u. Fernsehtechniker Radio- u. Fernsehtechniker

stellen wirGesellschaft ein (m/w): für Personaldienstleistungen mbH

Maler/Lackierer Maler/Lackierer

verantwortungsbewusste Testfahrer (w/m)

Gesellschaft Maschinenschlosser für PersonaldienstIndustriemechaniker leistungen mbH

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Gesellschaft Gesellschaft Gesellschaft Gesellschaft Gesellschaft Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax 56 47-29 für0761/4 Personaldienstfür Personaldienstfür Personaldienstfür Personaldienst- freiburg@ame-zeitarbeit.de für Personaldienst- freiburg@ame-zeitarbeit.de leistungen mbH Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: leistungen mbH leistungen mbH leistungen mbH leistungen mbH Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg 5 Jahre Fahrpraxis · Mind. Kl.Rimsinger B/3 WegWeg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg und FS Rimsinger 16, 79111 Freiburg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Zur Terminvereinbarung für unseren Außendienst mit Anzeigenkunden Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 0761/456 47-0,47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel.Schrift 0761/456 Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de · Gute Deutschkenntnisse in WortTel. und desfreiburg@ame-zeitarbeit.de Schlemmerblockes. freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de · Technisches Verständnis und Flexibilität · Punktefrei im Verkehrszentralregister Telefonische Terminvereinbarung mit Anzeigenkunden sowie Terminplanung für · 3 Schichtbetrieb an 7 Tagen in der Woche www.kjtech.com den Außendienst in Vollzeit. Daten- & Kundenverwaltung. MS-Office-Kenntnisse

Wichtig ist uns vor allem: Sie sind zuverlässig und gewissenhaft

TERMINIERER/IN GESUCHT

Bitte rufen Sie uns an. Tel. 0 62 06 - 94 500 oder sie senden Ihre Anschrift und die Telefonnummer per mail an: verwaltung@tip-verlag.de Unser Unternehmen stellt in den frühen Morgenstunden namhafte Tageszeitungen an einen festen Kundenstamm zu.

Fahraufgaben Wir nächst schulen Sie umfangreich auf bevorstehende Zum möglichen Zeitpunkt ZumZum nächst möglichen Zeitpunkt nächst möglichen Zeitpunkt im öffentlichen und Ende der definierten stellen wir ein (m/w): Straßenverkehr. Start stellen wir ein (m/w): stellen wir ein (m/w):

Für den Raum

Lindenfels, Lautertal

@ame-zeitarbeit.de e-zeitarbeit.de esellschaft schaft

wir telefonisch zu den angegebenen Uhrzeiten. Elektriker Elektriker Schweißer Routen ist unser Standort in Griesheim. Ihre Bewerbung erwarten

suchen wir mehrere Mitarbeiter(in) in Teilzeit

sind Voraussetzung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Zum nächst möglichen Zeitpunkt Tätigkeit in vollklimatisierten Räumen. stellen wir ein (m/w):

Gehalt: 1.600 € brutto! Schweißer

FÜHRE

R

E IZ E IT Vorsorgeuntersuchung erfolgt am Eine ärztliche Bewerbungstag Gesellschaft Gesellschaft T- & F R Gesellschaft Gesellschaft URAN A T S E Personaldienstfür Personaldienstin unserem für Haus, den Nachweis aus dem Verkehrszentralregister 2:1-R für Personaldienstfür PersonaldienstmbHgemeinsam. Ihren Lebenslauf leistungen mbH beantragenleistungen wir mit Ihnen und leistungen mbH leistungenVMG mbHmbH, Postfach 2063, 67510 Worms Schriftliche Bewerbung: Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Ihr polizeiliches Führungszeugnis können Sie nachreichen. Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Bewerbung: 0 62 - 20 26 109 / Frau Gros Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 Telefonische Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 41 47-29 Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst befristet. freiburg@ame-zeitarbeit.de freiburg@ame-zeitarbeit.de

für die tägliche Zustellung bis 6 Uhr morgens von Montag - Samstag. Faire und leistungsgerechte Vergütung. Sie sind flexibel, zuverlässig, sprechen deutsch und sind mindestens 18 Jahre alt. Sie werden möglichst in einem festen Bezirk eingesetzt, auf Wunsch in der Nähe ihres Wohnortes.

sk.28sa13

freiburg@ame-zeitarbeit.de

KJ Tech Services GmbH - Kirschberg 20 - D-64347 Griesheim

Tel. Nr. +49 6155/66 66-308 - Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Zum nächst möglichen Zeitpunkt Zum möglichen Zeitpunkt stellen wirnächst ein (m/w): stellen wir ein (m/w):

Schreiner Bürokaufleute Bürokaufleute Schlosser / Stahlbauer Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH

Gratis Anzeigenzeitungen *

Millionen Leser

O:\12_Stellenanzeigen\ Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg

** 101102_130702_VZ_fahrer_cdr Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

mehr Leser

Gesellschaft Maschinenschlosser für PersonaldienstIndustriemechaniker leistungen mbH

Regionale Abo-Zeitungen

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Gesellschaft Tel. 0761/456 47-0, Fax 56 47-29 für0761/4 Personaldienstfreiburg@ame-zeitarbeit.de leistungen mbH

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

*

freiburg@ame-zeitarbeit.de Bewerbung per E-Mail: bewerbung@schlemmerblock.de Bewerbung per Web: www.schlemmerblock.de/jobs

06813

rsonaldienstr PersonaldienstManchmalmbH sagen Zahlen mehr als Worte … ngen istungen mbH Rimsing Rim + Freiburg 22% 6, 11 79111 Freiburg 31,7 punkt Zum nächst Zum Tel. nächst mögli 0761 Te 0761/4 , Fax 0761/4 56 47-29 56 47-29 40,6 fre ächst möglichen Zeitpunkt Zeitpunkt stellen stellen wir freiburg ein wir(m/w ei tarbeit.de t.de möglichen wir n (m/w): ein (m/w): Bitte bewerben Sie sich bei uns unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 55 444 99 oder unter bewerbung@boerstler.de

Zum nächst möglichen Zeitpunkt stellen wir ein (m/w):

Schreiner Schlosser / Stahlbauer Maschinenschlosser Industriemechaniker Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH

Rimsinger Weg 16, 79111 Freiburg Tel. 0761/456 47-0, Fax 0761/4 56 47-29 freiburg@ame-zeitarbeit.de

Millionen Leser

* Quelle: AWA 2012, Basis: Deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren. ** Eigene Gegenüberstellung und Berechnung.


10

KLEINANZEIGEN · VEREINSKALENDER

SAMSTAG, 13. JULI 2013

LAMPERTHEIM Ihr professioneller Partner für Autoteile und Zubehör

Wir bringen den Glanz

Endlich die richtigen Produkte für die Autopflege!

Markenartikel unglaublich günstig!

67547 Worms / Cornelius - Heyl - Str. 54 / Tel. 06241- 91100 67227 Frankenthal / Schraderstraße 36 / Tel. 06233 - 44045 www.atv-autoteile.de

PINNWAND 1 Hemd, waschen, trocknen, handbügeln, hängen, 0,99 ¤. Tel. 015112463672 Haushaltsauflösung wg. Umzug: Miele Waschvollautomat, Energiekl. A, Wäschetrockner; Waschmaschine m. integr. Trockner, Bügelmaschine (Mangel), Geschirrspüler, Edelstahl, Einbau-Elektroherd m. Ceranfeld Edelstahl; Preis VHS; alles neuw. m. Restgarantie. Tel. 0151-12463672 Div. CD‘s aus den 80er zu verk. Preis VHS; Edelnerzjacke braun, nw., Gr. 42/44 1x getragen, NP 1.678,-€ zum Sommersonderpreis v. 400,- € VHS; 4 Felgen m. W-Reifen, noch fahrbar, Gr. 155/70 R13, Preis VHS Tel. 0173-9732729 Fahrrad Marke Scott für 50,- € zu verkaufen. Tel. 06206-54576 Glastisch zu verkaufen, 180 x 100, bestehend aus Glasplatte, 2 Halbbogen aus gebeiztem Stahl. Tel. 06206-2277

3-tlg. gebr. Biertischgarnitur, Sonnenliege mit Dach und neues Klappfahrrad mit Gangschaltung günstig zu verkaufen. Tel. 062064402 ab 19 Uhr

STELLE

Martin-Luther-Gemeinde AZ-Vogelpark

So., 14. Juli, 9.30 Uhr Gebetskreis, Martin-Luther-Haus; 10 Uhr Gottesdienst, Di., 16. Juli, 19.30 Uhr Frauenabend „Sommerfest“, Martin-Luther-Haus, Mi., 17. Juli, 14.30 Uhr Seniorennachmittag, MartinLuther-Haus; 17 Uhr Gottesdienst im Altenheim Mariä Verkünd.

Evang. Lukasgemeinde So., 14. Juli, 10 Uhr Feldgottesdienst in der Bonnaue unter Mitwirkung des Posaunenchores und der Chöre des MGV, anschließend Imbiss der Jungbauern; ein Bus fährt zum Feldgottesdienst um 9.30 Uhr ab Römerstraße 94. Mi., 17. Juli, Gemeindebüro geschl.

Jahrgang 1938

Putzfrau für 2 Personen-Haushalt 1 x wöchentl. nach LA gesucht Tel. 06206-910730 Hobby-Gärtner für Privat-Haushalt gesucht. Chiffre 28/1

FAHRZEUGE

Am Samstag, 28. Juli, ab 11 Uhr findet unser Grillfest beim Kaninchenzuchtverein in der Gaußstraße statt. Alle 38er mit Partner sowie Freunde sind herzlich willkommen

Jahrgang 1943/44

VERMIETUNGEN

Bi: 3-ZB, off. WK, DG, Gfl. ca.150 m² Wfl. ca. 120 m² in 2-FH, keine Tiere, 600,- € + NK + KT. Tel. 06245-298915 Hüttenf.: 2 ZKBB, 54 m², 6. OG ab 1.10.13 zvm. KM 340,- ¤ + NK 150,¤ + 2 MM KT Tel. 06256-831148 LA.-Hofheim: Whg., EG, 85 m², ab 1.9. oder später 3 - 4 Zi., Kü., Bad, Balkon, Abstellr., Garten, Stellpl., ruhige Wohnlage, Energieausweis, KM 550,- ¤ + NK , 2 M Kaution. Tel. 06241-80027 od. 0171-1154200 Biblis: 2 ZKBB, EBK, DG, 85 m², Keller, KM 450,- ¤, NK 125,- ¤ + 1 MM KT zu verm. Tel. 06245-5613 Biblis: 3 Zi., EBK, Diele, Blk., DU + WC, Bad mit Wanne + WC, Stpl., 1. OG, ca. 125 m², KM 600,- ¤, + NK + KT, ab 01.09.13. Tel. 06245-7380

Sa., 13. Juli, 18 Uhr Vorabendmesse St. Andreas; 18.30 Uhr Vorabendmesse Mariä Verkündigung So., 14. Juli, 9 Uhr Hochamt St. Andreas; 10 Uhr Hochamt Mariä Verkündigung ; 10.30 Uhr Familiengottesdienst Herz-Jesu; 17 Uhr Eucharistiefeier St. Marienkrankenhaus Di., 16. Juli, 9 Uhr Gemeinschaftsmesse der Frauen, anschl. Rosenkranzgebet St. Andreas; 18 Uhr Eucharistiefeier Mariä Verkündigung Mi., 17. Juli, 9 Uhr Eucharistiefeier Mariä Verkündigung

Odenwaldklub Der Odenwaldklub Lampertheim lädt zu seiner nächsten Wanderung ein: Am Sonntag, 14. Juli, 10 Uhr auf dem Lampertheimer Bahnhofsparkplatz. Von dort geht es mit dem PKW nach Weinheim.

Unser nächstes Treffen findet am Freitag, 26. Juli, ab 18 Uhr, im Gasthaus „Zur Krone“, Lampertheim, Römerstraße 43, statt

KAUFE JEDEN PKW, Bus, Geländewagen, Wohnmobil, LKW, guter od. schlechter Zustand. Zahle auch bis 100,- ¤ für Schrottautos, Sa. + So., jederzeit erreichbar, bitte alles anbieten. Tel. 06258-3773 od. 0173-7508880

Freikirchliche Gemeinde Liebenzeller Gemeinde

VERMIETUNGEN

LA-Hofheim: 3 ZKBB, 84 m2 1. OG, Wannenbad, sep. WC, gr. Keller., Stellpl., Waschr., Hof, KM 420,€ + NK 250,- € + KT 2 MM, event. Garage, ab 1.10.13, Tel. 0624181536. Nebenk. nach Abrechnung

Kath. Pfarrgruppe

VW Golf Plus 1,9 TDi 1. Hand, silber-metallic, gepflegt, Dachreeling, Allwetterreifen. 11.200,- € VHB Tel. 0160-7513989

So., 10 Uhr, Kindergottesdienst für Kinder von 4 bis 11 Jahre; 10 Uhr Gottesdienst, Römerstraße 120

IMMOBILIEN Hüttenfeld: Lager, 300 m², großes Schiebetor, frei ab sofort, priv. zvm Tel. 0175-1206024 LA-Hofheim: ab 1.8.13 zu verm. sep. Wohn., Erstbezug, 3 ZKBB, 1. OG, 98 m2, KM 580,- € + NK + 2 MM KT, Stpl. mögl. , Tel. 01712613129 LA: 2 ZKB, ca. 53 m². KM 320,- ¤ + NK 120,- ¤ + 2 MM KT, ab 01.08.13 zu vermieten. Tel. 0171-6214961

Herzliche Einladung in den AZVogelpark, zum Sommerfest für Daheimgebliebene am Sonntag, 14. Juli, von 10 bis 19 Uhr.

VERMIETUNGEN

LA: 2 ZK, Du, möbliert, 50 m². KM 370,- ¤ + NK + 2 MM KT, ab sofort frei. Chiffre 27/1 LA-Stadtmitte: EG, 67 m², ZHGas, 2 Zi, off. Küche, Bad. Ab 1.10.13 oder früher zu verm. KM 390,- ¤ + NK + 2 MM KT. Tel. 01742090907 1-Zi.-Apartm. (möbl.) u. möbl. Zi. zvm. für Mont. + Wochenendheimfahrer in Biblis. Tel. 0170-3477641 Bob.: 3 ZKBB, 100 m², 1. OG, ab 1.9. zu verm., Laminat, Holzdecken. KM 700,- ¤ zzgl. NK + 3 MM KT. Tel. 0162-5372076 Biblis: 3 ½ ZKBB, DU/WC, Abstellr., gr. Keller, Waschm.pl., Keller, Solaranl., 2 Stellpl., 100 m², 2. OG, 560,- ¤, Garage 35,- € + NK + KT. Keine Hunde. Tel. 06245-995711 LA: 4 ZKBB, 82 m². Blk. 12 m², 2. OG im 3 FH, WK Sat vorh. Kabel TV möglich, TGL-Bad mit BW, DU, Zentr. Hzg., verkehrsgü. Lage, frei ab 1.10. KM 550,- ¤ + NK + KT. Tel. 06206-937569 Hofheim: Whg. zvm, ca. 45 m², 1. OG, 2 Z. (Wohnk. + Schlafz.) DU mit WC, Abst.raum, gr. Terr., sep. Eing., überd. Stpl., KM 280,- € + NK 120,€ + 2 MM KT beziehbar ab 1.8.13 od. später, auch für Büro gut geeignet. Tel. 06241-80244 od. 83442 LA-Ost: DG-Whg. 2 ZKB, nur DU, (kein Balkon), ca. 60 m². KM 420,- ¤ + NK + KT, ab sofort zu vermieten. Tel. 06206-4402 ab 19 Uhr

LA-RS I: 4 Zi., EBK, BB, 137 m², 1. OG, PKW-Stpl., KM 800,- ¤ + NK + 2 MM KT, sof. frei. Tel. 0172-6215498 Bob.: 3 ZKB, 1. OG, 110 m², Balk. überdacht, Garage, WM 650,- ¤, Tel. 06245-905348

HOFHEIM So., 14. Juli, 10.30 Uhr Gottesdienst mit Kinderbetreuung

Jahrgang 1962/63 Nibelungenschule Treffen am 17. August am Burgsee ab 17 Uhr. Anmeldung und Info telefonisch unter 06241/83388 bei Iris Olf-Eck.

Friedenskirche Hofheim So., 14. Juli, 19 Uhr Abendgottesdienst unter Mitwirkung des Kirchenchor

Jahrgang 1942/43 Zur Stammtischrunde trifft sich der Jahrgang 42/43 am 17. Juli um 19 Uhr in der Gaststätte des Sportparks beim Fußballverein in Hofh.

Kleinanzeigen sind günstig

GESUCHE Erfolgreiche Management-Assistentin bei Telekom DA sucht 2. Wohnung bis 30 km Umkreis westl. v. DA, gern ländlich. 2-3 ZKBB o. Ter. mit EBK max. 400,- ¤ kalt. Keine Makler! Tel. 0172-6848263 Suchen 2 ZKB-Whg., in Lampertheim, ab sofort. Tel. 06206-4743 Abstellraum, privat gesucht, 40-50 m², LA, Bi, Bü, Bo, Gernsh., Einh., Gr.-Rohrh., Tel. 06245-5995 Lager + Büroraum, ca. 20-40 m2, von priv. in LA gesucht, kein Publikumsverkehr Tel. 06206-910730

VERKAUF Fürth Odw, RH: Bj. 79/80, 165.000,- € VHB, 4,5 Zi, Wohnfl. 120 m2 v. priv. zvk. Tel.: 0177-3947220 Biblis: Großer Garten mit Haus und WC (Pachtgrundstück) zu verkaufen. VHB 3.000,- € Tel. 017684306503

BÜRSTADT Freiwillige Feuerwehr Am Montag, 15. Juli, findet um 19.30 Uhr eine Übung statt.

Katholische Pfarrgruppe Sa., 13. Juli, 18 Uhr Hl. Messe St. Peter So., 14. Juli, 10.30 Uhr Hl. Messe St. Peter; 18 Uhr Hl. Messe St. Michael Di., 16. Juli, 14 Uhr Hl. Messe für die Senioren St. Michael, Mi., 17. Juli, 9 Uhr Hl. Messe St. Michael Do., 18. Juli, 18 Uhr Hl. Messe in der Wendelinuskapelle St. Peter

Evangelische Kirche So., 14. Juli, 10 Uhr Gottesdienst Mo., 15. Juli, 20 Uhr Kirchenchor Mi., 17. Juli, 20 Uhr Posaunenchor

Obst- und Gartenbau

Evangelische Kirche

Am Sonntag, 14. Juli, wollen wir das Grillfest vom Obst- und Gartenbauverein Einhausen besuchen. Dazu laden wir alle Mitglieder sehr herzlich ein. Wir treffen uns um 11 Uhr mit dem Fahrrad an der Weschnitzbrücke zum Bruch. Bei Regen treffen wir uns in Einhausen beim Obst-und Gartenbauverein. Wir freuen uns wenn wir unseren benachbarten Verein unterstützen.

So., 14. Juli, 18 Uhr Abendgottesdienst

NORDHEIM Evangelische Kirche Nordheim/Wattenheim So., 14. Juli, 9.45 Uhr Gottesdienst

Chor „Sound of Voices“ Do., 18. Juli, keine Probe.

PRIVATE KLEINANZEIGEN

PROFESSIONELLE KONTAKT-ANZEIGEN lr23mi13

E r o s c e n t e r 5 9 CLUB 61

Das Haus mit Herz

Lust auf Lust?

Für 5,- bzw. 10 Euro (Barzahler/Abbuchungstarif) veröffentlichen wir Ihre Anzeige im TIP über 26.750 mal (!) in unserem kompletten Verbreitungsgebiet. Wenn Sie ohne Namen oder Telefonnummer inserieren wollen, also Ihre Anzeige vertraulich bleiben soll, dann plazieren wir Ihren Text mit einer Chiffre-Nr. Unter dieser Nummer sammeln wir dann alle Zuschriften an Sie. Anzeigenschluß ist jeweils montags, 17 Uhr. Den Coupon schicken Sie bitte per Post oder Fax an den Verlag: Schützenstraße 50, 68623 Lampertheim, Fax 06206 - 94 50 10. Auch auf unserer Internet-Seite (www.tip-verlag.de) gibt es die Möglichkeit, Anzeigen online aufzugeben.

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben oder ein Satzzeichen.

⎫ *Je ⎬ drei Zeilen ⎭ 5,-€ bis ⎫ *sechs ⎬ Zeilen ⎭ 10,usw.

Mihaela Nico Donja Carmen Ana Tamara Julia Jeni und mehr… Jetzt Super-Verwöhnung

jo.24sa13

Cornelius-Heyl-Str. 59b · 67549 Worms (01 51) 63 70 31 64 · www.eroscenter59.de

BIBLIS

im Whirlpoolzimmer mit Massage

Hotline: (0 62 41) 97 04 11 Worms · Am Rhein 61 www.club61-worms.de Haus- und Hotelbesuche Die Anzeige soll erscheinen: Mittwoch ❏ Samstag ❏ Mittwoch + Samstag ❏

nnen Sie

kö Bei Chiffre-Anzeigen (Aufschlag 3,- €) hier ankreuzen: Ihre Anzeige die Uhr : m u ❏ Ich hole die Zuschriften persönlich ab ❏ Ich bitte um Zusendung per Post rund aufgeben et rn ❏ Betrag liegt in bar bei auch im Inte -v er la g .d e *Anzeigenpreis pro Ausgabe ip w w w.t ❏ Betrag abbuchen

N A C H T FA L K E W O R M S

Tel. (0 62 41) 2 50 77

jo.21sa13

Es gibt Dinge, die muss M A N N einfach erlebt haben.

Auflage 27.000

… hier erreichen Sie Viele!

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab:

Name, Vorname:

Konto-Nr.:

Straße, Nr.:

Bankleitzahl:

PLZ, Ort:

bei:

Unterschrift:


SAMSTAG, 13. JULI 2013

LOKALES

11

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Für Druckfehler keine Haftung.

Angebot gültig vom: Montag 15.07. bis Samstag 20.07.2013

Bobenheim-Roxheim

Da ist die Welt noch in Ordnung.

ieleGtroinßkeeAn!uswahl! Getränke Großer Dudrst, klVein hle ü K n e h c s i r Erf

0

89

Viel erlebt: AWO Lampertheim machte Urlaub im Spessart

Mit originellen Überraschungen LAMPERTHEIM – Der Ortsverein der AWO Lampertheim verbrachte seinen Jahresurlaub vom 30. Juni bis 7. Juli im seniorengerechten Landhotel-Gasthof Spessartruh in Frammersbach. Neben Tagesfahrten nach Bad Kissingen,

Miltenberg oder dem Besuch des Wasserschlosses in Mespelbrunn, stand auch eine Kutschfahrt mit „Überfall der Spessarträuber” auf dem Programm. Dabei wurde Alkohol über einen Trichter eingeflößt. Wer getrunken hatte, bekam

eine schwarze Markierung ins Gesicht. Wer nicht trank, wurde gefesselt. Eine sehr originelle Idee, wie alle Beteiligten befanden, die insgesamt einen sehr kurzweiligen Urlaub im Kreise der AWOFamilie erlebten. Text/Foto: zg/oh

Nestea Eistee Verschiedene Sorten, je 1,5 lPET-Flasche, 1 l = 0.59 + Pfand 0.25

5

40

Gerolsteiner Moment Verschiedene Sorten, je 6 x 1 l-PET-Flasche, 1 l = 0.90 + Pfand 1.50

Ausflug des Hofheimer Jahrgangs 1946/47 führte nach Oppenheim

Von der Katharinenkirche ins Kellerlabyrinth HOFHEIM - An einem schönen Freitagnachmittag starteten etwa 20 Personen des Hofheimer Jahrgangs 1946/47 vom Hof heimer Bahnhof aus zur gemeinsamen Fahrt. Nach dem Umstieg in Worms kam die Gruppe in Oppenheim an, wo sie um vom Stadtführer begrüßt wurde. Zunächst führte die Strecke durch die Stadt und kleine Gäßchen. Am früheren Zollturm - heute Uhrturm genannt - informierte der Reiseführer über die Geschichte der Stadt. Sie wurde mehrfach zerstört, weshalb heute auch kaum noch etwas von der früheren Stadtmauer zu sehen ist. Dann gings steil bergan durch den Wald. Vom Ruprechtsturm, dessen Vorgänger zur Verteidigung der Stadt diente und bedeutend größer war, konnte man auch im Dunst die Skyline von Frankfurt erkennen. In der anderen Richtung gab es den Blick auf die Stadt mit dem Hafen und über den Rhein war Geinsheim zu sehen. Bevor die Burgruine ereicht wurde, überraschte uns der Stadtführer mit sei-

6 FLASCHEN!

0

99

Red Bull Energy Drink Classic, Sugarfree oder Editionssorten, je 0,25 l-Dose, 1 l = 3.96 + Pfand 0.25

0

79

Der Hofheimer Jahrgang 1946/47 besichtigte unter anderem die beeindruckende Oppenheimer Katharinenkirche. Foto: oh nem Gesang, einem „gar grauslich Lied“ aus früheren Zeiten. Nach Besichtigung der Überreste der Burg „Landskrone“ führte der et-

was bequemere Rückweg zur Katharinenkirche. Danach wurde durch die Unterwelt der Stadt, das „Kellerlabyrinth“, besichtigt. zg

Lampertheimer Jahrgang 1936/37 reiste an den Attersee im Salzkammergut

Romantische Seen und eines des schönsten Motive weltweit

Granini Die Limo Verschiedene Sorten, je 0,5 lPET-Flasche, 1 l = 1.58 + Pfand 0.25

1

29

Almdudler oder Almdudler Zuckerfrei Je 1,25 l-PETFlasche, 1 l = 1.03 + Pfand 0.25

LAMPERTHEIM - Manfred Kissel und seinTeam haben bei der diesjährigen Reise des Jahrgang 1936/37 wieder ins Schwarze getroffen. St.Georgen/Hipping am Attersee war Urlaubsort der fünftägigen Reise des Schuljahrgangs. Der idyllische Ferienort war Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung wie zum romantischen Mondsee, dem Gosausee mit dem imposanten Dachsteingebirge oder dem Wolfgangsee. Der idyllisch gelegene UNESCO Weltkuturerbe-Ort Hallstatt war für einen längeren Aufenthalt eingeplant. Der „Fotopoint“ nahe dem Marktplatz zählt zu den schönsten Motiven weltweit. Ihren gelungenen Abschluss fand die Reise mit dem traditionellen „Lampertheimer Abend“. zg/Foto: oh

Globus Bobenheim-Roxheim Südring 2 67240 Bobenheim-Roxheim Telefon: 06239 930-0 Telefax: 06239 930-290

3

79

Rosbacher Mineralwasser Verschiedene Sorten, je 6 x 1,5 l-EWFlasche, 1 l = 0.42 + Pfand 1.50

Apollinaris Vio Naturell oder Medium Je 6 x 1,5 l-PET-Flasche, 1 l = 0.39 + Pfand 1.50

3

49

3

Pepsi Verschiedene Sorten, je 6 x 1,5 l-PET-Flasche, 1 l = 0.40 + Pfand 1.50

60

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.00–22.00 Uhr

Tankstelle Montag bis Samstag: 8.00–20.00 Uhr

Samstag: 8.00–22.00 Uhr

Unsere Tankautomaten sind rund um die Uhr für Sie verfügbar.


12

LOKALES

Purzelgarde des LKV richtete Flohmarkt an der Schillerschule aus

SAMSTAG, 13. JULI 2013

9. Lampertheimer Orgelsommer immer sonntags im August um 20 Uhr in der Domkirche Lampertheim

Musikalisches Klangerlebnis und Genuss unter dem Motto Ein Flohmarkt von und für „Sonne, Mond und Sterne“ die ganz Kleinen

Stöbern erwünscht! Am Stand der Purzelgarde gab es vieles zu entdecken. Foto: Manuel Ding LAMPERTHEIM – Der Begriff „Purzelgarde“ steht für die Kleinsten des Lampertheimer Karneval Vereins. Die Tanzgruppe besteht seit über einem Jahr und genießt seither großen Zuspruch. Da die jungen Tänzerinnen und Tänzer nach weiteren Mitgliedern Ausschau halten, nutzten sie am Samstagmorgen die Gelegenheit in der Öffentlichkeit durch einen kleinen Flohmarkt nebst des Wochenmarktes an der Schillerschule auf sich aufmerksam zu machen. „12 Stände hatten sich im Vorfeld angemeldet“, so die Leiterin

der Tanzgruppe, Natalie Linders, allerdings hätten auch vier Stück leider wieder abgesagt und andere würden im Stau stecken, weshalb der Markt zu Beginn noch aus weniger Tischen bestand. Für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee und einer üppigen durch freiwillige Spenden bestückte Kuchentheke bestens gesorgt. „Der Erlös des Flohmarkts f ließt in die Kasse der Purzelgarde”, so Linders, „denn die große Gruppe könne durchaus noch finanzielle Unterstützung gebrauchen”. Manuel Ding

LAMPERTHEIM - Zum mittlerweile neunten Mal findet an den vier Sonntagen im August jeweils um 20 Uhr der beliebte Lampertheimer Orgelsommer statt. Die Konzertreihe, die Musikbegeisterte aus nah und fern einlädt, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sonne, Mond und Sterne“. Inspiriert wurde Domkantorin Heike Ittmann, die diese Reihe veranstaltet, für dieses besondere Thema durch das Stück „Die Planeten“ von Gustav Holst. Hierfür gibt es auch eine eigene Orgelversion. „Es gibt viele Stücke zu diesem Thema, nicht nur inhaltlich, sondern auch, weil viele Komponisten bei ihrer Komposition die Sternbilder vor Augen hatten“, betont Heike Ittmann. Die meisten Kompositionen stammen dabei aus der Zeit des Impressionismus, als der Ausdruck und die Erfassung der Welt in Töne im Vordergrund standen. So auch bei Louis Vierne, der mehrere Suiten zu diesem Thema komponiert hat und der mehrfach zu hören sein wird. Die Stücke zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr klangmalerisch sind und auf besondere Art und Weise Stimmung und Flair vermitteln. Den Auftakt der diesjährigen Reihe macht Carsten Klomp, Professor für künstlerisches Orgelspiel an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg, am 4. August. In diesem Konzert, welches das klassischste des diesjährigen Orgelsommers ist, sind Stücke von Bach über Felix Mendelssohn bis heute zu hören. So bei-

Domkantorin Heike Ittmann präsentiert das Programm des diesjährigen Orgelsommers. Dabei dürfen sich Musikliebhaber auf vier besondere Konzerte im August freuen. Foto: Benjamin Kloos spielsweise „Çlaire de Lune“ von Claude Debussy und „Wie schön leuchtet der Morgenstern“, eine Eigenkomposition Klomps. Am 11. August werden die Konzertbesucher in den Genuss des Abendliedes von J. G. Rheinberger, stimmungsvollen Improvisationen über die „Sonne der Ge-

rechtigkeit“ und Mozarts ”Kleine Nachtmusik“ kommen - intoniert durch Michael Otto, der an der Musikhochschule Köln bei Johannes Gefiert studierte und heute als Lehrer an einem Gymnasium in Gummersbach tätig ist. Ein Höhepunkt des Abends wird zudem Smetanas „Die Moldau“ sein.

„Es freut mich ganz besonders, dass mit Markus Eichenlaub einer der fitesten Organisten, die es gibt, am 18. August zu Gast in der Domkirche ist“, freut sich Heike Ittmann. Der Domorganist des Kaiserdoms in Speyer ist weltweit als Orgelkonzertant gefragt und wird in der Domkirche unter anderem die beiden Werke „Hymne au soleil“ und „Clair de lune“ von Louis Vierne zum Besten geben. Das vierte und letzte Konzert des Orgelsommers wird Heike Ittmann selbst spielen, wobei sich das Motto wie ein roter Faden durch den Abend ziehen wird - mit Werken von Vierne, Alfred Hollins, Franz Schmidt und natürlich dem Werk „Die Planeten“ von Gustav Holst. Den Abschluss nach jedem Konzert bildet ein gemütliches Beisammensein auf dem Domplatz bei Wasser, Wein und kleinen Leckereien, bei denen man das Gehörte noch einmal Revue passieren lassen und sich mit anderen Konzertbesuchern austauschen kann. Dies trägt wie die Einführung der Organisten vor ihrem Konzert, in der sie kurz die Stücke vorstellen, zur besonderen Atmosphäre des Orgelsommers bei. Karten für die Konzerte gibt es an der Abendkasse, mit Ausnahme der Abokarte für alle vier Konzerte. Diese ist ab sofort im Gemeindebüro der Lukasgemeinde erhältlich. Einlass für die Konzerte, die in Zusammenarbeit mit cultur communal präsentiert werden, ist jeweils um 19.15 Uhr. Benjamin Kloos


Mein SCHÖNES MAGAZIN Zuhause 13. Juli 2013

Einrichten

Behaglich Einrichten mit modernen Möbeln und das zu SchnäppchenSeite 3 preisen, jetzt.

Bad und Dusche Mit neuen Wasserwirbeln aus Japan für mehr Sauberkeit in der Toilette sorgen. Seite 5

Insektenschutz

Mit freundlicher Unterstützung von

Foto: epr/Neudorff

Insekten- und Fliegenschutz lassen sich in alle Fensterformen und -arten einbauen. Seite 7

MODERNISIEREN · BAUEN · RENOVIEREN · GESTALTEN · PLANEN · WOHNEN


M EIN SCHÖN E S ZU H AUSE

ANZEIGE

Gesunde Luft in den eigenen vier Wänden Gut gedämmte Gebäude benötigen eine kontrollierte Lüftung, die konstant für ein gesundes Raumklima sorgt. Besonders effizient ist das Querlüftungsprinzip: Während ein Lüfter frische Luft ansaugt, filtert und ins Zimmer abgibt, führt ein zweiter Lüfter verbrauchte Luft parallel dazu ab. Ein spezieller Mechanismus bewirkt zum Beispiel bei den Systemen von inVENTer, dass die angesaugte Frischluft vorher erwärmt wird - das hilft, die Heizkosten zu senken. Im Sommer bewahrt die Lüftung angenehme Raumtemperaturen mittels passiver Kühlung. Infos sind unter www.inventer.de nachzulesen.

Gesundes Wohnraumklima im Haus: Eine kontrollierte Lüftungstechnik sorgt für gesunde Luft.

Lüftungssystem für das Dachgeschoss Dezentrale Lüftungsanlagen können sowohl im Neu- als auch im Altbau ohne großen Aufwand montiert werden. Für besondere Wohn- bzw. Hausbereiche gibt es speziell angepasste Lüftermodelle. Neu bei inVENTer ist beispielsweise ein Lüftungssystem für Dachgeschoss und Dachwohnungen. Bestehend aus einer Wandeinbauhülse und einem Teleskopkanal, löst das System "iV14VTop" das Problem handelsüblicher Lüfter: Diese laufen auf schrägen Dächern oft Gefahr, dass Regen und Schnee eindringen. Auch dieses System filtert saubere Luft und hilft, wertvolle Energie zu sparen. Das Lüftungssystem sorgt mit bis zu 91 Prozent Wärmerückgewinnung dafür, dass die Heizkosten sinken.

13. JULI 2013

Flüsterleiser Wohnkomfort mit Leichtbetonmauerwerk

Den Alltagslärm einfach ausschalten Die Haustür schließen und den Alltagslärm einfach hinter sich lassen: So sieht für viele die Wunschvorstellung von einem erholsamen Feierabend aus. Doch allzu oft trüben nervende Geräusche auch in den eigenen vier Wänden die Entspannung. Laut Angaben des Umweltbundesamtes empfinden die Bundesbürger insbesondere den permanenten Verkehrslärm und Geräusche, die von Nachbarn verursacht werden, als störend. Umso wichtiger ist die Wahl schallabsorbierender Baustoffe: Sie sorgen für die gewünschte Ruhe und beugen lärmbedingtem Stress wirksam vor. Viele Vorteile für einen aktiven Lärmschutz bietet beispielsweise massives Mauerwerk aus Leichtbeton. Mit natürlichen Zuschlägen - wie etwa Bims oder Blähton - weist das Material eine porige Struktur auf, die Schallwellen aufnimmt. Geräusche, die auf die Oberfläche treffen, werden im luftdurchsetzten Kern gebunden. Die Lärmbelastung sinkt dadurch deutlich. Nicht nur in Schallschutzwänden, die störenden Verkehrslärm fernhalten, leistet der Baustoff wertvolle Dienste. "Mit Leichtbetonmauerwerk sinkt die hauseigene Geräuschku-

Ob hauseigene Lärmquellen oder Einflüsse von außen: Leichtbetonmauerwerk nimmt den Schall auf, anstatt ihn weiterzuleiten. Foto: djd/Bundesverband Leichtbeton lisse spürbar, wodurch der Wohnkomfort deutlich steigt", erklärt Diplom-Ingenieur Dieter Heller vom Bundesverband Leichtbeton. Bewohner eines mit Leichtbeton errichteten Gebäudes profitieren davon, dass das Material der Übertragung von störenden Geräuschen aus anderen Zimmern oder Nachbarwohnungen wirksam entgegengewirkt. Entscheidend ist dabei das Maß an Lärm, welches durch die Bauteile selbst weitergegeben wird. Dieses minimiert sich bei dem leichten Bau-

stoff deutlich. Der Bundesverband Leichtbeton bietet dazu zahlreiche Informationen, abrufbar per Telefon (02631-355550) oder E-Mail (info@leichtbeton.de). Auch Lärmquellen von außen können auf diese Weise deutlich reduziert werden. "In Kombination mit hervorragenden Wärmedämmwerten garantiert Leichtbetonmauerwerk seinen Bewohnern einen flüsterleisen Wohnkomfort mit Zukunftssicherheit", sagt Mauerwerksexperte Dieter Heller. (djd/pt).

TENSOR Pendeltürband Double-action door hinge

Fenster - Überdachungen - Ganzglastüren - Glasanlagen - Türen - Duschkabinen

KOMPETENZ IN GLAS … Rauminnovation aus Glas für moderne Wohnwelten natürlich von

Berliner Straße 10–12

24 Glasbru-Stunden ch-Notd ienst

SystemPartner www.fz-glas-spiegel.de 67551 Worms-Pfeddersheim Tel. (0 62 47) 90 51 19

Renovierungsarbeiten GUT UND PREISWERT

Tel. 0176-67058474 SH02mi09

Bäder Heizung Schwimmbad Fliesen Ludwigstr. 68 67547 Worms Tel (0 62 41) 9 20 44-0

Staub- und Pollenfilter sorgen dafür, dass keine ungebetenen Bestandteile der Luft durch dezentrale Lüftungsanlagen ins Haus gelangen. Fotos: djd/Öko-Haustechnik inVENTer GmbH

IHR SPEZIALIST

WISSENSWERTES

WS.50sa13

2

Mein SCHÖNES MAGAZIN Zuhause 13. Juli 2013

Einrichten

Behaglich Einrichten mit modernen Möbeln und das zu Schnäppchenpreisen, jetzt. Seite 3

Das nächste TIP-Magazin erscheint wieder in der KW 33 am Samstag, 17. August 2013 Bad und Dusche

Mit neuen Wasserwirbeln aus Japan für mehr Sauberkeit in der Toilette Seite 5 sorgen.

Insektenschutz

Insekten- und Fliegenschutz lassen sich in alle Fensterformen und Seite 7 -arten einbauen.


M EIN SCHÖN E S ZU H AUSE

13. JULI 2013

ANZEIGE

3

Jetzt beginnt der SSV / Abverkaufsschnäppchen mit satten Preisnachlässen erwarten die Kunden

ROLLER feiert Sommerschlussverkauf

leisten, die er braucht und dabei den Geldbeutel schonen. Doch nicht nur bei den Großmöbeln können Schnäppchenjäger zuschlagen: Gerade im Sommer haben viele Menschen Lust, frischen Wind in ihr Zuhause zu bringen. Hier ist ROLLER die richtige Adresse, denn man findet von Bettwäsche über Vorhänge bis zu Tapeten und Wandfarben ein riesi-

Verlegung von: PVC ~ Teppich ~ Kork ~ Designbelägen ~ Laminat ~ Parkett Tapezierarbeiten Beratung vor Ort oder in unserer Ausstellung Termin nach Vereinbarung

ges Sortiment, mit dem man gerade jetzt sparen kann. Ein besonderer Tipp sind Bodenbeläge wie Laminat und Teppichböden sowie Einzel-Teppiche auf der einen Seite und Matratzen und Lattenroste auf der anderen Seite: gerade im Sommer lassen sich bei diesen Produktgruppen besonders gute Angebote finden. Kunden, die sich über die SSVSonderangebote informieren

Bäder & Heizung

Inhaber: Ralf Jährling

Zeppelinstr. 3 · Industriegebiet Ost · 68642 Bürstadt · Tel. 06206-710352

www.koch-jaehrling.de - email: info@koch-jaehrling.de

Frankensteinstraße 23, 68642 Bü.-Bobstadt Tel. 06245-299372 * Fax 06245-299373 Mobil 0151-17348385 * E-Mail: Seibert.Frank@web.de

N & TÜREinium R E T S FEN u. Alum ststoff

seit 1992

n aus Ku

FeBa Kompetenzpartner Matthias Schuster Otto-Hahn-Straße 5 68623 Lampertheim

Tel. 0 62 06-52 769 Fax 0 62 06-56 558 fensterbau-schuster@gmx.de www.fensterbau-schuster.de

möchten, finden in jeder Filiale Deutschlands kompetente Ansprechpartner, die sich für die Beratung Zeit nehmen und individuelle Lösungen erarbeiten. Und wer seine Möbel und Einrichtungsaccessoires lieber bequem von zuhause kauft: auch der ROLLER online Shop auf www.roller.de feiert den SSV im ganz großen Stil mit. Text und Foto: roller

KOCH

KARL HEINZ

Für Möbelk äufer in ganz Deutschland bietet der Sommerschlussverkauf in diesem Jahr besondere Chancen: In den mehr als 100 ROLLER-Filialen in ganz Deutschland sowie im Online-Shop des Unternehmens findet man Abverkaufsschnäppchen in allen Warengruppen. Der Sommerschlussverkauf ist eine der ältesten Traditionen des Einzelhandels in Deutschland – eine Tradition, die bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüsst hat. Genau wie sein „Bruder“ Winterschlussverkauf lockt der SSV Hunderttausende von Kunden in Deutschland in die Läden, um dort ihr Schnäppchen zu machen. Eine Anlaufstelle sollte dabei für clevere Kunden ROLLER sein. Deutschlands großer Möbel-Discounter bietet zum SSV quer durch sein ganzes Sortiment Rabatte und Sonderangebote. Ganz gleich ob Küchen und Speisezimmer, Sofas, Anbauwände, Kleiderschränke, Bad- oder Büromöbel: in allen Warengruppen gibt es saftige Preisnachlässe, für die sich der Weg zu ROLLER lohnt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen derzeit außergewöhnliche Finanzierungsangebote – so kann sich jeder die Möbel

seit über 10 Jahren

• Beratung, Planung, Ausführung • Pflasterarbeiten jeder Art • Natursteinabeiten • Trockenmauern, Mauerarbeiten • Baumfällung, und -beschneidung • Rückschnitte aller Art, • Häckselarbeiten • Rasenpflege und Neuanlage • Böschungssicherung • Teiche, Zaunanlagen

• Abbrucharbeiten • Kanalarbeiten • Revisionsschächte • Mauertrockenlegung • Aushubarbeiten • Dachrinnenreinigung • Entrümplungsarbeiten • Hausmeistertätigkeiten • Containerservice

Hagenstraße 51 · 68623 Lampertheim Tel. 0 62 06 / 59 931 · Fax 0 62 06 / 15 87 96 · Mobil 01 71 - 458 75 38 E-Mail: fdajaku@aol.com · www.dajaku.de


4

M EIN SCHÖN E S ZU H AUSE

ANZEIGE

Eine moderne Elektroinstallation per Funk lässt sich problemlos nachrüsten

FENSTER TÜREN ROLLÄDEN INNENAUSBAU EINBAUSCHRÄNKE EINZELMÖBEL BARRIEREFREI WOHNEN

Jürgen Krämer Tischlermeister

Wir beraten, planen, fertigen, liefern und montieren Werkstatt: Büro:

13. JULI 2013

Industriestraße 1 Karlstr. 4 · 68623 Lampertheim · Tel. 0 62 06-42 84 · Fax 124 50

Ohne Schmutz und ohne Lärm

WISSENSWERTES Holzpflege im Überblick Holz kann auf unterschiedliche Weise geschützt und gepflegt werden: - Die Lasur ist eine transparente Holzbeschichtung für eine Anwendung drinnen wie draußen. Lasuren dringen in das Holz ein, schützen es von innen und sind atmungsaktiv. - Lack wird als deckende Schicht aufs Holz aufgetragen. Im Gegensatz zur Lasur ist er meist nicht wasserdampfdurchlässig und kann möglicherweise abplatzen. - Öl und Wachs schützen auf natürliche Weise und bringen den Glanz des Holzes und die Zeichnung der Maserung hervor. (djd). Heppenheimer Straße 4 68623 Lamp.-Hüttenfeld

GmbH

Tel. 06256 / 1425

Fax 06256 / 1485

Tore

Zäune · Elektroantriebe Stahlbalkone · Treppen · Geländer Überdachungen · Carports

www.treppenwolf.de

IMPRESSUM TIP Verlag GmbH Schützenstr. 50 · 68623 Lampertheim Tel.: 0 62 06 - 94 50-0 Fax: 0 62 06 - 94 50-10 www.tip-verlag.de · info@tip-verlag.de Geschäftszeiten: Mo. + Do. von 8.30 bis 17 Uhr Di., Mi., Fr. von 8.30 bis 12.30 Uhr Anzeigenberatung für gewerbliche Kunden: Hildegard Schwara, Tel.: 06206 - 94 50 26, E-Mail: schwara@tip-verlag.de Heiko Steigner, Tel.: 06206 - 94 50 18, E-Mail: steigner@tip-verlag.de ViSdP für den Anzeigen- und Redaktionsteil: Frank Meinel Druck: Reiff Zeitungsdruck GmbH, Offenburg Auflage: 26.880 Exemplare

Mit einer modernen Elektroinstallation per Funk lässt sich der Komfort in den eigenen vier Wänden deutlich verbessern - so können beispielsweise alle Rollläden und Jalousien per Knopfdruck betätigt werden. Foto: djd/Initiative Elektro+/Busch Jaeger Moderne Autos sind mit ihren Vorgängermodellen kaum noch vergleichbar: Unzählige elektronische Funktionen sorgen heute für mehr Komfort und Sicherheit im Straßenverkehr. Was hier an Hightech als selbstverständlich gilt, ist auch in Haus und Wohnung möglich. Zeitgemäße Elektroinstallationen können das Leben bequemer, sicherer und sparsamer machen. In einer bestehenden Wohnung oder einem Haus ist die Elektroinstallation aber meist nicht auf dem neuesten Stand und nicht optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt. Wer die elektrische Anlage modernisieren oder erweitern will, rechnet damit, die Wände mühsam aufstemmen zu müssen: Die Aussicht auf jede Menge Dreck und Lärm hält viele von einer solchen Maßnahme ab. Die komfortable Alternative ist eine moderne Elektroinstallation per Funk. Sie lässt sich problemlos nachrüsten oder erweitern und das ganz ohne Schmutz und

Lärm. Mit einem Funksystem lassen sich beispielsweise alle Leuchten in einem Raum zentral von einer Stelle aus schalten, die Rollläden und Jalousien können per Knopfdruck betätigt werden, auch die Heizkörper sind in einzelnen Räumen selbsttätig regelbar. "Moderne Systeme lassen sich sogar für bestimmte Situationen und Szenarien exakt programmieren", ergänzt Hartmut Zander. Viele Informationen zu den entsprechenden Möglichkeiten gibt es unter www.elektro-plus.com im Internet. Möglich wird dieser Komfort durch ein Funksystem, das ohne lange Leitungen auskommt. Die Befehle werden dabei drahtlos per Funk vom Sender zum Empfänger übertragen. Das Aufbrechen der Wände zum Verlegen von zusätzlichen Leitungen entfällt daher komplett. Nötig sind nur spezielle Aktoren für die elektrischen Komponenten - beispielsweise das Licht oder die Rollläden - sowie ein Wandsender. Da die Funksender in

der Regel batteriebetrieben sind, können sie überall installiert oder angeklebt werden, also auch dort, wo kein Stromanschluss zur Verfügung steht. Noch praktischer ist die Bedienung über einen Handsender, dann können Licht, Heizung oder andere elektrische Geräte bequem von der Couch aus gesteuert werden. Werden die verschiedenen Anwendungen im Haus per Funk automatisiert, wirkt sich dies zudem positiv auf die Energiebilanz des Hauses aus. Heizung oder Klimaanlage können etwa mit Zeit- und Temperatursensoren gekoppelt werden, die die Jalousien und Rollläden automatisch herunterfahren. Im Winter bleibt so die Wärme auch abends im Raum, im Sommer schützt die Jalousie vor zu starker Erwärmung durch Sonneneinstrahlung. Auch eine automatisierte Beleuchtung mit einer Präsenzschaltung kann hier den Verbrauch um bis zu 25 Prozent senken. (djd/pt)

WISSENSWERTES Stabil, wetterfest und ästhetisch - Outdoor-Treppen verbinden das Wohnhaus mit dem Grün Außentreppen sind besonderen Anforderungen ausgesetzt. Jahrelang liegen sie im Clinch mit Wind und Wetter – ohne dabei Verschleiß, Rost und anderen äußeren Einflüssen zu unterliegen. Hochwertiges Material und eine ordentlich ausgeführte Verarbeitung sind Bedingung dafür, dass man sich auch nach vielen Wintern noch an einem Modell erfreuen kann, das funktional wie am ersten Tag ist. Zudem besitzen Außentreppen ein formschönes, ästhetisches Design: Raumgestalterisch setzen sie im Sinne ihres

Besitzers ein deutliches Statement – und das auch noch nach vielen Jahren unter freiem Himmel. Ob aus Aluminium oder aus feuerverzinktem Stahl: Die Außentreppen von Treppenpower sind ebenso stabil wie dekorativ. Wer kleinere Höhenunterschiede bewältigen möchte, sollte auf ein Modell mit geradem Verlauf zurückgreifen. Ein Plus an Trittsicherheit bieten passende Geländer. Darüber hinaus kommt es zunehmend in Mode, Garagen oder Anbauten zu Dachterrassen umzugestalten, um die Gartenwelt als Erholungsort zu erwei-

tern. Hier ermöglichen Spindeltreppen einen schnellen Zugang zu Terrasse und Garten direkt vom Balkon aus. Sie überbrücken mehrere Höhenmeter und verbinden Haus und Grün auf kürzestem Wege. Dank einer filigranen Bauweise und einer attraktiven Linienführung werten die eleganten Wendeltreppen außerdem die Fassade stilvoll auf. Besonderer Service: Schon während der frühen Bauphase kann man eine Außentreppe bestellen. Der Fachhändler vor Ort berät Sie gern. (epr)


13. JULI 2013

M EIN SCHÖN E S ZU H AUSE

ANZEIGE

5

Umfassend und einfach zu reinigen

TOTOs randlose WC-Keramik

Alle Fotos: toto Spülung, der CeFiOntect-Glasur und dem randlosem Design. Das Bad-Quintett ist ein Zusammenschluss von Fachhandwerkern, so dass die Kunden die Bäder aus einer Hand bekommen. Unter der Telefon-Hotline 06206-2880 ist das Bad-Quintett zu erreichen.

BAD QUINTETT ! g m u e i usstellun S r f ü neue A n e u f unsere ier a b r W iSie sich auemnächst h

F re u

en

-d

Bäder aus einer Hand Das Bad-Quintett bietet Ihnen Beratung, Planung und Ausführung aller Sanitär-, Fliesen-, Maler, Elektro- und Holzarbeiten sowie Lackspanndecken

Toto - Das Designer WC.

Termin-Hotline: ✆ 0 62 06 - 28 80 www.bad-quintett.de

Herkömmliches WC-Design

Randloses WC-Design von TOTO

Wormser Straße 42 (direkt an der B 44) 68623 Lampertheim

sk.28sa13

Die randlos gestaltete Keramik der TOTO-WCs bedeutet ein Mehr an Hygiene und weniger Aufwand bei der Reinigung. Denn ohne den schwer erreichbaren Spülrand lässt sich die Keramik auch ohne Bürste nahezu restlos von Schmutz befreien. Im Zusammenspiel mit der Spezialglasur CeFiONtect wird so aus unbequem zu reinigender Sanitärkeramik ein Plus an Hygiene im Badezimmer. Das Deutsche Hygienezertifikat bescheinigt den WCs von TOTO, dass die Kontamination durch Darmbakterien nach dem Spülvorgang, im Gegensatz zu herkömmlichen WCs, um 90% reduziert wird - und zwar in der gesamten Keramik. Entscheidend für die Qualität der WCs ist dabei das Zusammenspiel aus der hochwirksamen Drei-Düsen-Tornado Flush-


6

ANZEIGE

M EIN SCHÖN E S ZU H AUSE

Klare Formen und natürliche Materialien geben im Wellness-Bad den Ton an

Vom Bad zur Wohlfühloase Weniger ist mehr - was zunächst banal klingt, erweist sich gerade bei der Wohnungseinrichtung als wichtige Erkenntnis. Die Kunst liegt darin, Räumen eine individuelle Atmosphäre zu geben, ohne sie mit Möbeln und Details zu überfrachten. Ein gutes Beispiel dafür ist das Badezimmer: Längst ist dieses keine "Nasszelle" mehr, sondern eine private Wellness-Oase, in der man nach hektischen Tagen Entspannung sucht. Dazu gehört es, dass auch das Auge sich erholen kann und nicht mit optischen Reizen überflutet wird. Klare, puristische Formen liegen im Wohlfühlbad im Trend oft kombiniert mit warmen Farben und natürlichen Materialien. Die Ansprüche, die Haus- oder Wohnungsbesitzer an ihr Bad stellen, sind gerade in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen, beobachtet Wohnexperte Michael Ritz von TopaTeam Wohnkultur Meisterhaft. "Was früher ein reiner Funktionsraum war, ist heute ein zentraler Bereich des Hauses, in dem man relaxt und neue Kräfte tankt, zum Beispiel mit einer Wellness-Dusche oder einem privaten Dampfbad." Zugleich wünschen die Bauherren sich ein zeitloses Design: Waschtische, Wanne und Möbel werden oft im klassischen Weiß ausgewählt und dürfen mit ihrem puristischen Äußeren buchstäblich Ecken und Kanten aufweisen. Doch trotz aller klaren Formen wirken moderne Bäder keineswegs unpersönlich oder gar kühl. Mit hochwertigen Badezimmertextilien in warmen Erdtönen und der passenden Beleuchtung erhält der Raum eine stimmungs-

• 300 m² große Ausstellung • Komplett Bad- und Wohnraumsanierung • Verlegung von Wand- und Bodenfliesen aller Art • Sanitärarbeiten • staubfreies Arbeiten • professionelle Beratung

lungen gerecht werden, lohnt es sich, schon bei den ersten Planungen Fachleute aus dem Tischler- und Schreinerhandwerk um Rat zu tragen. Adressen von Ansprechpartnern vor Ort, die sich auf individuelle Einrichtungsideen spezialisiert haben, gibt es unter

Bei der Planung des Bades kommt es auf viele Details an. Spezialisierte Tischler und Schreiner beraten individuell und schaffen eine Einrichtung nach eigenen Vorstellungen. Foto: djd/TopaTeam/nolff

Bei der Badplanung kommt es auf viele Details an. Hier die wichtigsten Tipps - mehr unter www.topateam.com: - Transparente Module wie Schiebetüren lassen den Raum größer wirken. - Ergonomische Aspekte beachten von der Höhe des Waschtisches bis zur Steckdose in der Schranktür. - Holz macht das Bad wohnlich - harte Qualitäten sind für feuchte Räume gut geeignet. - Die Dusche zur Wellness-Oase aufrüsten - oft genügt bereits ein Austausch des Duschkopfes. - An später denken und den Raum barrierefrei gestalten, zum Beispiel mit einer ebenerdigen Dusche. (djd) www.topateam.com. Hier ist auch eine kostenlose Checkliste für die eigene Badplanung als Download verfügbar. Damit ausgestattet, lassen sich gemeinsam mit dem Handwerker konkrete Pläne schmieden. Die Tischler können beispielsweise Möbel nach besonderen Wünschen umbauen oder auch in Sachen Ergonomie viele Tipps geben. So lassen sich kleine Bäder schon mit einigen Kniffen wie einem XXL-Spiegel oder schmalen Fliesenfugen optisch vergrößern. Praktisch sind auch Details vom Schreiner wie eine Installationswand, die zusätzlichen Platz und Stauraum schafft. Dazu werden Leichtbauwände im Inneren mit Leitungen bestückt und können dann von beiden Seiten genutzt werden, etwa für Waschtisch und (djd/pt) Dusche.

Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

lr06sa12

Ihr neues Bad aus einer Hand

WISSENSWERTES Tipps für das Wohlfühlbad

Der Trend bei der Badgestaltung geht zu puristischen Formen. Natürliche Materialien und weiße Badmöbel in einem klaren Design geben den Ton an. Foto: djd/TopaTeam/nolff volle Ausstrahlung. Reizvoll ist auch die Verbindung von klarem Design und natürlichen Materialien. Dass sich beispielsweise Wasser und Holz nicht vertragen, ist ein Vorurteil, dass heute nicht mehr zutrifft, so Michael Ritz weiter. "Gerade Parkettböden geben dem Bad eine wohnliche Note. Wichtig ist es dabei, sich für gute Qualitäten zu entscheiden." Harte Holzarten wie etwa Eiche oder Nussbaum sind für die besonderen Anforderungen im Bad gut geeignet. Auch tropische Hölzer wie Jatoba, Doussie, Merbau oder ölhaltiges Teak sind eine gute Wahl. Der Traum vom individuellen Wohlfühlbad lässt sich dabei nicht nur im Neubau verwirklichen. Auch bei der Modernisierung erhält der Raum mit zeitlosen Materialien und Formen eine neue Wertigkeit - selbst bei engen Platzverhältnissen. Um Lösungen zu finden, die den eigenen Vorstel-

13. JULI 2013

Mo.–Fr. 8–12 Uhr + 14–18 Uhr Sa. 8–12 Uhr, Mi. Nachmittag geschlossen.

Fliesen Schmidt GmbH Lampertheim · Spargelweg 6 · Tel. (0 62 06) 5 29 82/3 www.trendfliese.de · info@trendfliese.de


M EIN SCHÖN E S ZU H AUSE

Modernisieren heißt kombinieren

Mit bis zu 40 Prozent weniger Energieverbrauch bei bis zu 30 Prozent weniger CO²-Ausstoß birgt die Heizungsmodernisierung ein enormes Einspar-Potential. Wirtschaftlich bietet sie für jeden eingesetzte Euro eine hohe Ersparnis. So lohnt es sich einen alten Gaskessel durch ein modernes GasBrennwertgerät zu tauschen. Zusätzliche Solarthermie-Kollektoren auf dem Dach sparen zudem Energie für die Warmwasserbereitung ein, im Sommer bis zu 100 Prozent. Der perfekte Mitspieler zur Heizungsmodernisierung ist die Isolation der Gebäudehülle, das vermeidet Wärmeverluste durch undichte Stellen. Oft lohnt sich bei älteren Gebäuden ferner eine Investition in neue Fenster und Türen. (mso/kf)

Wenn alle Brünnlein fließen Brunnen haben eine magische Wirkung. In Parks und auf öffentlichen Plätzen ebenso wie im heimischen Garten. Ihr leises Plätschern beruhigt, der Anblick des fließenden Wassers entspannt. Der Alltag mit seinen Problemen rückt in den Hintergrund, Hektik wird zu Harmonie.

Oase der Ruhe. mso/Foto: WZV / Revisage Nicht ohne Grund liegen Wasserspiele für die eigene Wohlfühloase daheim voll im Trend. Nach sorgfältiger Abwägung entscheiden sich immer mehr Verbraucher für Modelle aus Edelstahl Rostfrei mit Warenzeichen. Neben dauerhafter Pflegeleichtigkeit, Witterungsbeständigkeit und Schönheit überzeugen sie durch Verarbeitungsqualität und moderne Optik. Das Zusammenspiel von metallischem Glanz, Wasser und Sonnenlicht setzt bei Brunnen aus Edelstahl ganz besondere Akzente. LEDBeleuchtung macht den reflektierenden Werkstoff auch nachts zum echten Highlight. Das international geschützte Warenzeichen ist die Gewähr für sachgerechte Materialauswahl und Ausführung. (mso/kf)

ANZEIGE

7

Ihr Partner für Fliegenschutz

SK..Tip-Verlag_28sa13

WISSENSWERTES

www.baier-ueberdachungen.de

13. JULI 2013

InsektenSchutzGitter der Firma

Das fast unsichtbare Unsere 400 m² Ausstellung ist immer Mo. - Fr. von 7 - 18 Uhr für Sie geöffnet

Otto-Hahn-Straße 5 • 68623 Lampertheim Tel. 06206 - 951 32 86 • Fax 06206 - 951 32 87

Schnakenplage wird unerträglich / Schützen Sie sich und Ihre Familie mit Insektenschutzgitter vom Marktführer

Firma Baier – Ihr Partner für Fliegenschutz LAMPERTHEIM – Über 50 Arten der Stechmücken die teils heftige, oft allergische Reaktionen der Haut auslösen, tummeln sich mittlerweile am Rhein. Tropisch feuchtes und warmes Klima lässt die Quälgeister richtig aufleben. Gerade die Nachtruhe wird durch lästiges Summen in den Ohren gestört, dann heißt es „Licht an!“ und die Schnakenjagd in den eigenen vier Wänden kann beginnen. Mit Handtuch, Fliegenklatsche oder Sprühflasche geht man seinem Jagdtrieb nach und wenn man dann so richtig wach ist – wieder hinlegen und abwarten: wirklich alle erwischt? Dieses sich hunderttausendfach abspielende Szenario muss nicht sein. Freuen Sie sich auf ein völlig neues Wohngefühl und angenehmen Schlafkomfort dank maßgefertigter Insektenschutzgitter mit Fiberglasgewebe. Diese Produkte von Deutschlands Marktführer sind besonders robust, witterungsbeständig und langlebig. Egal ob als Spannrahmen, Rollo, Drehrahmen, Pendeltür, Schiebeanlage oder Lichtschachtabdeckung, Schnaken, Wespen, Fliegen, Spinnen usw. kommen hier nicht durch. Nach dem exakten Ausmessen der Fenster- und Türöffnungen (auch für Dachfenster) durch die Monteure vor Ort, werden die Insektenschutzelemente millimetergenau produziert und anschließend fachgerecht montiert. Pendeltüren von Baier zum Beispiel, verleihen Ihrem Insektenschutz an Balkon und Terrassen den richtigen Schwung. Sie öffnen sanft in beide Richtungen, auch wenn gerade keine Hand frei ist und schließen selbsttätig und leise – ein nicht zu unterschätzen-

der Vorteil, gerade mit Kindern. Bequemer geht´s nicht. Qualität kennt keine Kompromisse Das neue Neher TranspatecGewebe sorgt für einen erhöhten Licht- und Luftdurchlass im Vergleich zu einem Standardgewe-

kratzfestes Katzengewebe sichergestellt. Insektenschutzgitter von Baier schenkt einen ruhigen und erholsamen Schlaf bei offenem Fenster, frischer Luft und das beruhigende Gefühl etwas Gutes für den Schutz Ihrer Familie getan zu ha-

Insektenschutz gibt es für die verschiedensten Fenster sowie für Balkon- und Terrassentüren und auch für Dachfenster. Foto: neher be. Der Blick ins Freie wird durch den Fliegenschutz praktisch nicht gestört. Zudem sind alle Rahmen nicht nur in weiß oder braun sondern praktisch in allen Farben bestellbar. Auch hier gilt: Qualität kennt keine Kompromisse. Selbst an unsere vierbeinigen Freunde ist gedacht. Die problemlose Nutzung der Türen auch von Katzen und Hunden ist durch flächenbündige Klappen aus Aluminium und

ben. Schnaken und andere unliebsame fliegende oder krabbelnde Insekten bleiben draußen. Eine individuelle und ausführliche Fachberatung erhalten Sie bei: Baier Überdachungen Otto-Hahn-Straße 5 68623 Lampertheim Telefon 06206/951 3286 Fax 06206/951 3287 www.baier-ueberdachungen.de


EWR NATURSTROM Aus 100 % Wasserkraft

Minimaler Mehraufwand, maximaler Gewinn für die Umwelt! Übernehmen Sie jetzt Verantwortung und entscheiden Sie sich für unser Naturstromprodukt aus 100 % Wasserkraft. Informieren Sie sich unter der Rufnummer: 0800 0848848, oder besuchen Sie uns im Internet auf www.ewr.de


X

XX X X

JETZT IN IHREM MEDIA MARKT SANDHOFEN

X X X X X

X X

X X X X

X X X X X

XX X

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

X X

X

X X

X X X X

X X

X xX xx x

EK_1 EK_1 EK_2 EK_2

EK_3 EK_3

Foto: SchwabenSport Marketing

6" 5, /1

y la sp Di

m

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

HD

33

MONATSRATEN

Vizeweltmeister 2013

c ,6 39

Der Mediamarkt gratuliert den Beachvolleyballerinnen Britta Büthe aus Böhl-Iggelheim und Karla Borger aus Heppenheim zur Vizeweltmeisterschaft!

4 GB RAM / 500 GB HDD

Quad Core Prozessor mit 1GB RAM

Intel Pentium 2020M Prozessor mit 2,40 Ghz

16GB Speicher

8" /

M ul ti To uc h

pl ay

20 ,3 2c Di s

m

Blendfreies HD Display

ICONIA A1-810 Tablet PC

Bis zu 7 Std. HD-Videowiedergabe oder bis zu 350 Std. Standby (lt. Herstellerangabe) 16 GB Speicher, erweiterbar um bis zu 32 GB durch microSD-Steckplatz Android™ Jelly Bean 4.2 Plattform mit zahlreichen Apps über Google Play, 10-PunktMulti-Touch-Display mit IPS-Technologie, Art.Nr.: 1700719

33 MONATSRATEN

NUR € 10.-

bei 0% effektivem Jahreszins

650 H5K77EA Notebook

HD-Display Blendfrei mit LED-Hintergrundbeleuchtung und einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel . Intel Pentium 2020M Prozessor mit 2,40Ghz. 4GB Arbeitsspeicher, 500 GB Festplatte. Integrierte Intel HD Grafikkarte. LAN,WLAN,HDMI,VGA, Kartenleser und Bluetooth integriert. 3x USB 3.0. Windows 8 64 bit.

GESAMTEN EINKAUF AUF DEN

*

Rechenbeispiel

€ PS3-Spiel € a er am + Digitalk € e hin sc ma so es + Espr ALLES ZUSAMMEN €

39.79.229.347.-

.51

10 33MORANATENTS- NUR €

ns bei 0% effektivem Jahreszi

*0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem Gesamtrechnungsbetrag von 330 Euro, s. Rechenbeispiel. Aktionszeitraum bis 11.8.2013. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, SantanderPlatz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim-Sandhofen

Frankenthalerstraße 129 • 68307 Mannheim-Sandhofen • Tel.: 0621/78953-0

Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


X

iPad mini

X

X X X

X

X X

X X

X

X X

X

Ist alles drin. Nur etwas weniger dran. X X WiFi 16 GB mit

X

X

X x x

EK_1 EK_2

33

MONATSRATEN

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

EK_3

iPad mit Retina Display 33 MONATSRATEN

NUR € 13.91

bei 0% effektivem Jahreszins

Schönes Retina Display, A6X Chip, iSight Kamera mit 1080p HD Videoaufnahme, FaceTime HD Kamera, ultraschnelle mobile Daten und ultraschnelle mobile Daten und über 300.000 Apps, die im App Store zum Download bereitstehen – das iPad mit Retina Display ist einfach schön und doppelt so schnell., MD510FD/A , 1637790,1637796

MacBook Pro 13" 33 MONATSRATEN

NUR € 31.78

bei 0% effektivem Jahreszins

Die MacBook Pro Modelle sind mit den aktuellsten Dual-Core Intel Prozessoren, leistungsstarken neuen Grafikporozessoren, fortschrittlicher Thunderbolt Technologie und neuen USB 3 Anschlüssen ausgestattet. Sie bieten alles, was Sie für die fortschrittliche Fotobearbeitung, Musikkomposition, HD Filmschnitt, 3D Spiele und vieles mehr benötigen. .MD101D/A, 1566838

MacBook Air 13" 33 MONATSRATEN Ein schönes Display, der leistungsstarke A5 Chip, die iSight Kamera mit 1080p HD Videoaufnahme, die FaceTime HD Kamera, ultraschnelle mobile Daten und über 300.000 Apps, die im App Store zum Download bereitstehen – das iPad mini ist in jeder Hinsicht ein iPad – bis ins Kleinste. MD528FD/A schwarz, MD531FD/A weiß Art.Nr.: 1629642, 1629643

NUR € 33.-

bei 0% effektivem Jahreszins

Das MacBook Air ist so flach, leicht und robust, dass man es überallhin mitnehmen kann. Mit Intel Prozessoren der 4. Generation, schnellerer Grafik und schnellem Flash-Speicher hat es mehr als genug Power für alltägliche Dinge wie E-Mails, Surfen im Web, Verwalten und Bearbeiten von Fotos oder FaceTime HD Videoanrufe. Dank der Batterie, die den ganzen Tag durchhält, können Sie das MacBook Air den ganzen Tag nutzen.MD760D/A, 1718018

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.


X

X

X X X

X X

X

X 16 GB interner Speicher

erweiterbar per Micro SD Karte

" /5

X

y la sp Di

Quad Core Prozessor mit 1,5 GHz

m

X

c ,7 12

X X

X X X

Flat light 100 mit Handy 10

X

1

X

Monatspaketpreis 1)

•Inkl. 100 Freiminuten in alle dt. Netze •Flatrate SMSen in alle dt. Mobilfunknetze •Flatrate surfen mit monatl. 250 MB schnellem Datenvolumen

Spritzwassergeschütz nach IPX-5 Standard

X x

Preis ohne Vertrag

EK_1 EK_2

MEDIA MARKT RATE

x

EK_3

bei 0% effektivem Jahreszins mit 33 Monaten Laufzeit.

1

€ 29,90

NUR 15.12

1) Einmaliger Anschlusspreis € 29,90. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Flat light 100 mit Handy 10 Online-Rechnung im Telekom-Mobilfunknetz, 24 Monate Mindestlaufzeit, Anschlusspreis € 29,90. Der mtl. Paketpreis beträgt €29,90; Eine nachträgliche Buchung/Deaktivierung einer Handyoption während der Vertragslaufzeit ist nicht möglich. Im Tarif inklusive sind ein 100 Minuten-Paket, eine SMS Allnet Flat 3000 und eine Handy Internet Flat für die Nutzung im Inland. Die monatlichen 100 Inklusiv-Minuten werden angerechnet auf Standard-Inlandsgespräche (außer z. B. Service-, Sondernummern, Videotelefonie, CallReturn und Rufumleitungen) in alle dt. Netze. Für Standard-Inlandsgespräche außerhalb des Minutenpakets fallen Kosten in Höhe von € 0,29/Min. an. Taktung 60/60. Die SMS Allnet Flat 3000 ermöglicht den SMS-Versand von bis zu 3000 SMS/Mon. in alle dt. Netze (außer Sondernummern, Mehrwertoder Premiumdienste) über die SMS-Zentralnummern +491722270000 oder +491722270880. Darüber hinaus kostet jede Standard-SMS € 0,19/SMS. Die Handy Internet Flat ermöglicht unendliches Surfvergnügen im Telekom-Netz über den WEB- und WAP-APN. Nach Erreichen von 250 MB Datenvolumen in einem Abrechnungszeitraum wird die Datenübertragung auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert. WLAN, VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff, Filesharing / FTP, iTunes, Multiplayer-Onlinegames, Internet-Radio bzw. Internet-TV sind ausgeschlossen und werden nach dem zugrunde liegendem Tarif berechnet. Das Inklusivvolumen gilt nicht für Datenverkehre über den BlackBerry APN. Die Option unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Mobiltelefon ohne angeschlossenem Computer.

BUTTERFLY BROWN

Android™ 4.1 Plattform mit HTC Sense™ 4+ (Update auf Sense 5 mit innovativem BlinkFeed-Screen möglich), 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor, 8 Megapixel Kamera mit automatischem 5-Stufen-Blitz, 16 GB interner Speicher, 25 GB Cloud-Speicher inklusive, Superrobustes Gorilla®-Glas-Display und staub- und spritzwassergeschützt, Art.Nr.: 1695266

Innovative Bedienung durch Bewegungssteuerung

16GB interner Speicher erweiterbar per Micro SD Karte

33 MONATSRATEN

8 GB interner Speicher erweiterbar per Micro SD Karte

33 MONATSRATEN

NUR € 16.39

bei 0% effektivem Jahreszins

GALAXY S 4 Vertragsfreies Handy

" ,3 /4

Quad Core Prozessor mit 1,9 GHz

m

Dual Core Prozessor mit 1,7 GHz

y la sp Di

Dual Kamera zwei Perspektiven gleichzeitig aufnehmen

c ,9 10

c ,7 12

y " la sp /5 Di m

Nagelneu und jetzt schon in Ihrem Media Markt Das Galaxy S4 mini

Dual Camera (2 Perspektiven gleichzeitig aufnehmen), intuitive Bedienung durch Gestensteuerung, berührungslose Vorschau dank Air View, Serienbild, 13 Megapixel Kamera mit HD Videoaufnahmen. Art. Nr.: 1687221,1685613,1702988,1702987

NUR € 12.57

bei 0% effektivem Jahreszins

GALAXY S 4 Mini Black Vertragsfreies Smartphone

8 Megapixel Kamera mit Fotolicht und vielen Aufnahme Modi , Android 4.2 Plattform , Wlan , Bluetooth , LTE , DLNA , NFC ,Frontkamera , Super AMOLED Display , 1714960

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

* JETZT DEN GESAMTEN EINKAUF FINANZIEREN. bis 11.8.2013. Vermittlung erfolgt ungsbetrag von 330 Euro, s. Rechenbeispiel Seite1. Aktionszeitraum *0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem GesamtrechnBank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München Co.KGaA, & Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG


X

X

X X X

3D Blu Ray Player abwärtskompatibel zu DVD, CD

X

X Multiformat Wiedergabe MKV, DivX, JPEG uvm. X

X X

HDMI Ausgang (1080p)

X

je

X X

X X

X

33MONATSRATEN

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

X

BP 420 3D Blu-Ray Player

MONATS33 X RATEN

Fernbedienbar auch via iPhone/Android, Wiedergabe von externen Festplatten, Multiformatwiedergabe inkl. 3D Blu-ray, Dolby True HD, DTS-HD Master Audio, DivX, MKV, 1x HDMI, 1x USB. Art. Nr.: 152 4277

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

FLIP Aktiver Bluetooth Lautsprecher

bis zu 5 Std. Akkulaufzeit Freisprechfunktion Bluetooth fähig

Li-Ionen Akku, bis zu 5 Std. Akkulaufzeit, integriertes Mikrophon, 3,5mm Klinkenanschluss, 1715019,1715018,1715017,1587956

33MONATSRATEN

Ohne Zusatzkosten diese mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

HT-F 5530 Hifi / Heimkino-System

Unterstützung von HD-Tonformaten inklusive DTS-HD u WLAN, RDS Tuner, Equalizer, Anynet+ nutzen Sie eine nung für alle über HDMI angeschlossenen Geräte, USB gang, HDMI-Eingang mit ARC und HDMI-Ausgang. Art.

X x

HD Multituner TV Empfang per DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat) und DVB-T mit CI+ EK_1 x

HD Multituner TV Empfang per DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat) und DVB-T mit CI+

EK_2

EK_3

Auch in weiss erhältlich Ihr Smartphone als Fernbedienung

Digital Crystal Clear für ein Top-Bilderlebnis

81cm / 32"

10

100 HZ

LED Smart TV

33 MONATSRATEN

33 RATEN

NUR € 10.-

NUR € 15.12

MONATSKeine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblic

bei 0% effektivem Jahreszins

UE 32 F 4570 / 4580 32''(81cm) LED-Smart-TV mit 100 HZ

Anschlüsse: 3x HDMI, 2x USB, Komponenteneingang, Compositeeingang, Digitaler Audioausgang, Scart, Kopfhörerausgang, DVI Audioeingang, Lan-Anschluss. Inklusive Fernbedienung, Art.Nr.: 1678291, 1678290

bei 0% effektivem Jahreszins

42 PFL 3108 42'' (106cm) LED TV mit Full HD und 100

Anschlüsse: 2x HDMI, USB, Scart, Kopfhörerausgang, Audio-Eingang, Digitaler Audio-Ausga

HD Kombituner- TV Empfang per Kabel und Antenne mit CI+

HD Multituner TV Empfang per DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat) und DVB-T mit CI+

Aufnahmefunktion über USB-Anschluss

Clear Panel Pro

139cm / 55"

Wlan integriert

Wlan integriert

50" /

3D LED

3D LED TV

33 MONATSRATEN

NUR € 27.24

bei 0% effektivem Jahreszins

UE 55 F 6100 55'' (139cm) 3D LED TV mit Full HD und 200 Hz

Anschlüsse: 2x HDMI, USB, Komponenten-Eingang, Composite-Eingang, Digitaler Audio-Ausgang, Kopfhörerausgang. Art.Nr.:1706506

33 MONATSRATEN

NUR € 36.33

bei 0% effektivem Jahreszins

TX-L 50 ETW 60 50" (126 cm) 3D LED Smart TV mit Ful

Top-Smart-TV in hochwertiger Verarbeitung mit 3 D und 600 Hz für absolut ruckelfreies Bild DLNA, freiem Web-Browser und HBBTV, Anschlüsse: 3xHDMI, Schart, Komponenteneingan Art. 1675516

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblic


RDS Radiotuner mit Senderspeicher

11 uch D 3c isp m / 5 lay "

Di sp la y

To

m

/5 "

inkl.kostenlosem Kartenupdate

13 c

To uc h

5.1 System mit 1000 Watt Ausgangsleistung

inkl. Freisprechanlage

Inkl.kostenlosen Kartenupdates Multi-Touch-Echtglasdisplay

3D Blu Ray Player

Aktivhalterung

33MONATSRATEN

es n .

und Dolby True HD. e einzige FernbedieB, Optischer Digitalein. Nr.: 167 8323

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

45 Länder Europas

vorinstalliert

Via 135 Lifetime Mobile Navigation

TMC Stauumfahrung, Fahrspuranzeige, Spracheingabe Art.Nr.: 1605172

33MONATSRATEN

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

45 Länder Europas

NÜVI 3597 LMT Mobile Navigation

vorinstalliert

Bluetooth, Echte Sprachsteuerung und Smartphone Link für optionale Live-Dienste, 1695375

Mit Bildschirm-Mirroring das Smartphone kabellos mit dem Fernseher verbinden und Videos, Fotos in Groß betrachten HD Multituner TV Empfang per Kabel, Sat, Antenne mit CI+

06cm / 42" LED TV

Optimiert jedes Bild durch X-RealityPRO-Bildprozessor

33 RATEN

MONATSchen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise. Hz

ang, 1690580

/ 126 cm

106cm / 42" LED TV

NUR € 18.15

bei 0% effektivem Jahreszins

KDL 42 W 655 42'' (106cm) LED TV mit Full HD und 200 Hz

200 Hz Motionflow XR, Anschlüsse u.a.: 2 x HDMI, USB, 1 x Scart, CI+slot, WLAN, LAN, Energieverbrauch: im Betrieb 41 Watt, im Standby 0,45 Watt, Abmessungen des Gerätes in cm (B x H x T): 72,5 x 46,5 x 19,7, TV-Sendungen aufzeichnen mit PVR-Funktion, X-Reality-Pro-Bildprozessor für schärfere und kontrastreichere Bilder, Art.Nr.: 1686705

Dual Core Prozessor für ein schnelles Interneterlebnis zweiseitiges Ambilight XL

139cm / 55"

Passives 3D

3D LED Smart TV

D Smart TV

ll HD und 600 HZ

derlebnis. VR-Audio-Surround 2.1 für raumfüllenden Klang. Vernetzungsmöglichkeit mit ng, 2xUSB, LAN, opt. Digitalausgang, Kopfhörerausgang, CI+Schacht, SD-Kartenleser.

33 MONATSRATEN

NUR € 45.42

bei 0% effektivem Jahreszins

55 PFL 6158 K/12 55“ (139 cm) 3D LED Smart TV mit Full HD und 700 HZ

Ambilight-Smart-TV für ein unvergleichliches Fernseherlebnis. MixelPreciseHD-Technologie mit Micro-Dimming für gestochen scharfe Bilder, 700Hz für ruckelfreies Bildvergnüngen und PerfectNatural Motion 3D für natürliche Bildwiedergabe. Vernetzungsmöglichkeit mit freiem Netzbrowser und Dual-Core-Prozessor für schnelle Internetverbindungen, Automatische Lautstärkenanpassung mit Incredible Surround-Sound und kraftvoller Basswiedergabe, Aufnahmefunktion über USB-Anschluss, 1680673

chen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

* EN. IER ANZ FIN F KAU EIN TEN AM GES JETZT DEN bis 11.8.2013. Vermittlung erfolgt ungsbetrag von 330 Euro, s. Rechenbeispiel Seite1. Aktionszeitraum *0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem GesamtrechnBank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG & Co.KGaA,


X

X

X X X

Kein Saugkraftverlust dank patentierter Root Cyclone Technologie

X X X für Robuster Gewebe-Saugschlauch

Hepa Dauerfilter

X höchste Beanspruchung

5 Jahre Hersteller-Garantie

X

X

X X

herausnehmbare Brühgruppe leichte hygienische Reinigung

Maximale Leistung bis 2.200 Watt Incl. Hartbodendüse

X

X

geeignet für Kaffeebohnenund Pulver integriertes FlüsterKegelmahlwerk

X

X

X

x

33

MONATSRATEN

Art.Nr.: 1677679

EK_2

Ohne Zusatzkosten dieses mit anderen Produkten zusammen finanzieren.

BGL 35 MMOVE VANILLE Bodenstaubsauger EK_1

33 MONATSRATEN

33 MONATSRATEN

NUR € 10.58

bei 0% effektivem Jahreszins

DC 32 animalpro Beutelloser Staubsauger

NUR € 14.52

bei 0% effektivem Jahreszins

ECAM 23.420 SB silver/black Kaffeevollautomat

Turbinendüse (Teppichboden) + Flexible Parkettdüse (Hartboden) + Mini Turbinendüse (Polster) , 1304887

Integriertes Flüster-Kegelmahlwerk, geeignet für Kaffeebohnen- und Pulver, herausnehmbare Brüheinheit für einfache Reinigung, 1,8l abnehmbarer Wassertank, autom. Spül- und Entkalkungsprogramm, herausnehmbare Abtropfschale, Energiesparmodus, Art: 1266978

EK_3

EdelstahlDesign aquaStop® Lebenslange Garantie gegen Wasserschäden

ohne Deko

riesige 7kgSoft-Trommel besonders schonende Wäschepflege varioPerfect zeit- oder energiespar Programme mit perfektem Waschergebnis 15-min. Super-Schnellprogramm

extrem sparsam

33 MONATSRATEN Art. 1362465

NUR € 15.12

bei 0% effektivem Jahreszins

WM 14 Q 4 Waschvollautomat

U/Min.

Sehr sparsam

pflegeleicht Ablagen aus Sicherheitsglas 285 L Kühlen / 90 L Gefrieren Große Maxi-Gefrierbox-Schublade

Startvorwahl-/Restlaufzeit besonders sparsamer Energieverbrauch Riesige7 KG Edelstahl-Trommel

Steckdose genügt

33 MONATSRATEN Art.Nr.: 1327373

NUR € 20.88 bei 0% effektivem Jahreszins

LAVATHERM 59880 ÖKO Wärmepumpentrockner

33 MONATSRATEN Art.Nr.: 1528292

NUR € 16.64

bei 0% effektivem Jahreszins

SANTO S 54000 CSS1 Kühl- / Gefrier-Kombi

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

201 cm

X x


X

X

X X X

X X 20-fach optischer Zoom X

18 Megapixel X

X X

4K Videoaufzeichnung

X X

Wi-Fi Funktion

Full HD Video

X

X

X X

X

gibts in vielen Farben X x x

33 MONATSRATEN

33 MONATSRATEN

NUR € 10.-

bei 0% effektivem Jahreszins

DMC-TZ 41 EK_1 Digitalkamera

18 Megapixel, 20-fach optischer Zoom, Brennweite im Kleinbildformat 24-480mm, optischer Bildstabilisator, 3 " LC Display, EK_2 Full HD Video 1920x1080 Pixel, Leica Objektiv, inkl Li Ion Akku und Ladegerät,

Ladegerät und Software Art. Nr.: 1669522,1669511,1669515,1669519 EK_3

NUR € 11.48

bei 0% effektivem Jahreszins

Go pro Black 12 MP ActionCam Kamera

25 % leichter und 30 % kleiner als die HERO 2, Video in Profiqualität 1080p, 11 MP Standfotos, 10 Bildern pro Sekunde, Zeitraffer-Modus, verbesserte Schärfe, weniger Verzerrungen, neues Audiosystem, robustes Gehäuse, 60 m wasserdicht. Art: 1653297

28mm Weitwinkelobjektiv eingebautes WIFI Modul

inkl Original Sony Objektiv 18-55

Full HD 1080/50p

Videofunktion 20 Megapixel

33 MONATSRATEN

33 MONATSRATEN

NUR € 13.-

bei 0% effektivem Jahreszins

HC-V 727 Full HD Camcorder

Full HD Camcorder mit 50-fach intelligentem Zoom (21-fach optisch) Hohe Bildrate mit 50 Bildern/Sekunde für schnell bewegte Szenen. Neueste optische Bildstabilisatortechnologie für verwacklungsfreie Aufnahmen sogar beim Joggen. Inkl. Zubehörschuh für Videoleuchte oder Richtmikrofon, 3 Zoll Touchscreendisplay, Li-Ion Akku + Ladegerät. 1669666, 1669667, 1669668

NUR € 13.-

bei 0% effektivem Jahreszins

SLT-A 58 +SAL18-55 Digitale Spiegelreflexkamera

20 Megapixel, CMOS Sensor, Videofunktion AVCHD und MPEG 4, 6,7 cm schwenkbares LC-Display, schnelle Aufnahmereaktion durch lichtdurchlässige Spiegeltechnologie, 8 Bilder/s, 15-Punkt-AF-System mit 3 Kreuzsensoren und permanentem Autofokus, Einschub für Memory Stick und SD Speicherkarten. Art. Nr.: 1677033

3,2“ Schwenkdisplay 18 Megapixel

33

MONATSRATEN

NUR € 20.57

Full HD Video

bei 0% effektivem Jahreszins

EOS 700 D + 18-55IS STM 18 MP Digitale Spiegelreflexkamera

18 Megapixel, 3,2“schwenkbares LC Display, inkl.original Canon Objektiv 18-55 is, Bildstabilisator, 9 Autofocusmeßfelder, Live View Modus, Full HD Video 1920 x 1080, Hybrid Autofocus, Manuell und voll Automatisch bedienbar, eingebauter Blitz, inkl, Li Ion Akku und Ladegerät, USB Kabel, Art.Nr.: 1694260

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

* JETZT DEN GESAMTEN EINKAUF FINANZIEREN. bis 11.8.2013. Vermittlung erfolgt ungsbetrag von 330 Euro, s. Rechenbeispiel Seite1. Aktionszeitraum *0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem GesamtrechnBank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München Co.KGaA, & Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG


X

X

X X X

X X X

+++ nACH ToTAluMBAu +++

X X X X

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

X

X

X

MHl (Mobile High Definition link) zum Anschließen und Laden von Smartphones

X

uSB 2.0 Mediaplayer für Foto, Musik- und Videowiedergabe

102cm / 40"

X

X

HD Kombituner zum TV Empfang per DVB-C (Kabel) und DVB-T mit CI+

lED TV

X x x

33 MonATSRATEn

EK_1 EK_2

nuR € 12.09

bei 0% effektivem Jahreszins

EK_3 KDl 40 R 470 40'' (102cm) lED TV mit Full HD und 100 Hz

MHL (Mobile High Definition Link) zum Anschließen und Laden von Smartphones, Bilderrahmen-Modus, USB-Media Player, Hotelmode, Kindersicherung mit Kanal-Blockierung, Anschlüsse: 1x Scart, 2x HDMI, 1x USB 2.0, Kopfhörer/Audio, Art.Nr.: 1686710

13 lED 9 c -TV m/

55 "

Kabellos ins Internet WlAn und Internetbrowser integriert

und das gibt's von dazu:

HD Triple Tuner TV Empfang per Kabel, Sat, Antenne mit CI+

Z

NFC integriert

33 MonATSRATEn

nuR € 81.79

bei 0% effektivem Jahreszins

KDl 55 W 905 55" (139cm) 3D lED TV mit Full HD

Automatische Kanalsuche + Lautstärkenregulierung, Uhr, EPG, Spielemodus, HD Triple Tuner, MHL (Mobile High Definition Link), NFC (Near Field Communication), mehrsprachiges OSD, Rauschunterdrückung, Bild-in-Bild-Funktion, Drehbarer Standfuß, Sleep-Timer, Untertitelunterstützung, Videotext, 2D zu 3D Konvertierung, Gesichtserkennung, Kindersicherung, USB-Media-Player. 1686695

SETPREIS

ne Sony-3D TV + Son.-y Smartpho 2799 € TV: Einzelpreis Sie sparen: lpreis Smartphone: € 579.Einze

Summe der uVPs: Media Markt Preis:

€ 3378.€ 2699.-

€ 679.-

Erweckt Farben zum leben. Das einzigartige TRIluMInoS™ Display von Sony

1) Beim Kauf eine s Sony Fernseher s KDL-55W905 erhalten Sie ein Xpe Dieses Angebot ist ria™Z Smartphone gratis. Registrierung (inn gültig bis zum 19.07.2013. und vollständige erhalb von 15 Tage nab Kauf) www.sony.eu/braTeilnahmebedingungen unter viapromotion

GESAMTEN EINKAUF AUF DEN

*

Rechenbeispiel

€ PS3-Spiel € a er am + Digitalk € e hin sc ma so es + Espr ALLES ZUSAMMEN €

39.79.229.347.-

.51

10 33MORANATENTS- NUR €

ns bei 0% effektivem Jahreszi

*0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem Gesamtrechnungsbetrag von 330 Euro, s. Rechenbeispiel. Aktionszeitraum bis 11.8.2013. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, SantanderPlatz 1, 41061 Mönchengladbach • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt • Targobank AG & Co.KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf • Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim-Sandhofen

Frankenthalerstraße 129 • 68307 Mannheim-Sandhofen • Tel.: 0621/78953-0

Keine Mitnahmegarantie.

Alles Abholpreise.


Tip-Südhessen - Die Gratiszeitung 28sa13