Issuu on Google+

W

EG

EN

UM

BA

U

10,- € für Ihren alten Topf (jedes Fabrikat). Beim Kauf eines neuen WMF- Kochtopfes

SÜDHESSEN Die Gratiszeitung für das Ried Mit den amtlichen Bekanntmachungen des Kreises Bergstraße Tel. 06206 - 94500 www.tip-verlag.de

Fax 06206 - 945010 info@tip-verlag.de

KW 1 · Samstag, 5. Januar 2013 · Auflage 27.015 · 38. Jahrgang

RÄUMUNGSVERKAUF WIR BENÖTIGEN MEHR PLATZ FÜR MEHR SERVICE.

AB SOFORT erhalten Sie auf alle Artikel unserer

Horlé

Lampertheim Tel. 06206-2239 Kaiserstraße zwischen Dom und Schillerplatz.

Herbst- und Winterkollektionen mindestens Viele Einzelteile auf

Heute wieder jede Menge

geschwind‘s Eva • Darmstädter Str. 44 • 68647 Biblis Tel.: 06245 99 65 2 • www.geschwinds-eva.de Mo. - Fr.: 9:30 Uhr - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr; Sa.: 9:30 Uhr - 13:30 Uhr

Christus Mansionem Benedicat

Gesch-2012-Raeumungsverkauf-Anzeige-135x150mm-1.indd 1

Salon Schnatz & Die Frisurenwerkstatt

ere. Eine Wiederholung sei aber wahrscheinlich. René fungiert erstmals als Begleiter und bringt die meiste Erfahrung mit. Schließlich schlüpfte er zuvor 10 Jahre lang bei den Sternsingern in die Rolle des Königs. Fortsetzung auf Seite 3

2. Hälfte der Theatersaison in Worms wartet mit vielen Highlights auf / Vorverkauf läuft / Tickets beim TIP erhältlich

Ein buntes Programm für alle Altersklassen WORMS – Quadratisch, stolze 110 Seiten dick und gefüllt mit „100 Prozent guter Unterhaltung“: das ist das Programmheft zur Spielzeit 2012/13 im Wormser Theater, Kultur- und Tagungszentrum. Ein Blick ins Innere verrät: auch die zweite Saisonhälfte verspricht viele hochkarätige Programmhighlights! Auch in der Spielzeit 2012/13 bieten alle drei Sparten des

Hauses wieder ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Theaterfreunde können sich auf besondere Abende mit Schauspielen wie „Der Schimmelreiter“ (25.1.) oder „Andorra“ (27.2.), und Komödien wie „Kalender Girls“ (20.1.) und „Verwandte sind auch nur Menschen“ (12.4.) freuen. Für Familien mit Kindern stehen unter anderem „40 Jahre Sesamstraße –

Die Geburtstagsshow“ (26.1.) und das Familienmusical „Schneewittchen“ (16.4.) auf dem Programm. Opernliebhabern seien „Der Freischütz“ (am 24.2. in der Fassung mit Rezitativen von Hector Berlioz!), oder „La Traviata“ (am 16.2. zum Verdi-Jahr, schon fast ausverkauft) ans Herz gelegt. Das Ballett des Nationaltheaters Brünn, das Haydns „Die Schöpfung in

Lindenstraße 19 · 68647 Biblis Tel. 06245-8893 www.frisurenwerkstatt.de

dw01sa13

afrikanischen Tansania. Ausbildungs- und Schulprojekte werden gefördert, aber vor allem soll in die Infrastruktur des Gesundheitswesens investiert werden. Anna und Bastian sind seit drei Jahren bei den Aussendungen dabei. Für Nicole ist es eine Premi-

19.12.12 11:19

für n Dank 12 ! le ie v hr 20 en wir en sag rauen im Ja d n s noch u K , die e Vert eren n s e e n n t u e h n d c Alle und 013 ! gebra Jahr 2 Kunden tgegen das en en unseren gutes neues ein ünsch Wir w wollen, n e d r e w

Mit dem Kreideschriftzug „20*C+M+B+13“ bringen die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Herz-Jesu Hüttenfeld bereits bis 5. Januar den Segen in die Häuser und Wohnungen des Stadtteils. „Christus segne dieses Haus“ lautet ihr Wunsch und die als die heiligen drei Könige gekleideten Kinder bitten um eine Spende für benachteiligte Kinder in der Welt. Foto: ehr zu sammeln. Darunter auch Bastian, Nicole und Anna, die als Heilige Drei Könige mit ihrem Begleiter René dem TIP am Donnerstag einen einen Besuch abstatteten und die diesjährige Aktion erläuterten. Im Mittelpunkt der Sammlungen stünden bedürftige Kinder im ost-

70% reduziert!

Bitte mit einem grauen Rahmen (gleicher Farbton, der Angebote vom als Hintergrundfarbe verwendet wurde) einrahmen.

Inserat Titelblatt TIP Motto 2013: „Segen bringen, Segen sein!“ / Sternsinger schwärmen in der Region aus Samstag den 05.01.2013

LAMPERTHEIM – Am Mittwochmorgen fand die Aussendungsfeier in den Pfarreien Sankt Andreas und Mariä Verkündigung statt. Im Anschluss machten sich die jungen Sternsinger auf den Weg, um den Menschen Gottes Segen zu überbringen und Spenden

30% Rabatt.

Höchstpreise – Sofortzahlung

Gold + Silber Wir kaufen auch defekte Teile!

Bruchgold - Altgold Ringe - Ketten - Uhren Armbänder - Anhänger Zahngold (auch mit Zähnen)

Werner Leibold KG im Top Sun Studio

der legendären Fassung von Uwe Andreasstr. 4 - 6 / 68623 LA Scholz tanzt (16.3.) und die brasi06206 - 95 16 55 lianische Tanz-Show „Cisne Negro www.edelmetall-ankaufen.de Dance Company, Sao Paolo“ (28.4.) werden Tanz- und Showfreunde Unserer heutigen Ausgabe liegen begeistern. Auch das Konzertpro(in Voll- oder Teilbeilage) gramm bietet für viele GeschmäProspekte folgender Firmen bei: cke etwas: „A Spectacular Night of Queen“ (15.1.), und die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz mit der vielleicht besten Hornistin unserer Zeit, Marie-Luise Neunecker, als Solistin (24.1.) sowie die regelmäßigen Jazz-Konzerte der „Wormser Bluenites“ (u.a. 21.1., 18.2) sind nur einige Beispiele. Auch wird die Wormser Gitarrennacht in die vierte Auflage gehen. Nicht zu vergessen der Comedy- und Kabarettbereich, der auch in den kommenden Monaten mit vielen Highlights aufwartet (z.B. Hagen Rether, Lisa Fitz). Nicht zu vergessen das LincolnTheater: Auch nach der ÜbernahMainstraße 137 • Tel.: 06206 9096090 me des Betriebs durch den Träger12 Freitag, 30.03.20von 14 - 18 Uhr verein unterstützt die Kultur und Mainstraße 137 • Tel.: 06206 9096090 Veranstaltungs GmbH weiterhin 12 Freitag, 30.03.20von 14 - 18 Uhr Fit durch die beliebte Kleinkunstbühne. Tag So bereichern unter anderem 3.49 den mit einem leckeren Für Sie zum Fit durch Obstsalat mit Kokosraspeln. Probieren! knapp 30 hochkarätige Kabarettden Tag und 3. und Comedyveranstaltungen das Freitag, 30.0 3.49 mit einem leckeren 1.49 Beim KauSie 1f eineFlasrcheKistgrate erhais dazulten. Für Sie zum Samstag, 31.03.2012 18 Uhr Obstsalat mit Kokosraspeln. 10 ! von ren ils bie Programm der aktuellen Spieljewe Pro zeit. Darunter zum Beispiel Ole und lten Freitag, 30.03. f einer Kiste erha Kau Beim 12 is dazu. Samstag, 31.03.20 Sie 1 Flasche grat Firma Lehmann (8.3.), Bodo Bach (13.4.), 18 Uhr jeweils von 10 -.69 Krämer Malediva (18.4.), Ingo Oschmann 5.99 Saft Verkostung (19.4.)  und Arnim Töpel (26.4.). Firma kstation Bac Aus unserer SBcken: Fortsetzung auf Seite 2 Wir bitten um freundliche Beachtung 1.49 laufend frisch geba -.69 Krämer 5.99 Saft Verkostung

Bürstadt

Bürstadt

Schweinehals mit Knochen, frisch, 1 kg

Schweinehals mit Knochen, frisch, 1 kg

Ananas extra Sweet Klasse I, aus Ghana, Stück

Sie bezahlen nur

Einer von vielen hochkarätigen Programmpunkten in der zweiten Hälfte der Theatersaison ist der Freischütz am 24. Februar im Wormser Theater. Foto: oh

das Pfand

Krämer Apfelsaft klar oder naturtrüb Kiste mit 6 x 1-ltr.-Flaschen zzgl. 2,40 € Pfand je (1 ltr. = € 1,00)

Hausmacher Schwartenmagen 100 g

Hausmacher Schwartenmagen 100 g

Sie bezahlen nur

Krämer Apfelsaft klar oder naturtrüb Kiste mit 6 x 1-ltr.-Flaschen zzgl. 2,40 € Pfand je (1 ltr. = € 1,00)

Backstation Aus unserer SBcken: laufend frisch geba

GourmetSpargelkartoffeln festkochend, Sorte siehe Etikett, aus Frankreich, 2-kg-Beutel (1 kg = € 0,75)

1.49 Ananas extra Sweet Klasse I, aus Ghana, Stück

das Pfand

1.49

GourmetSpargelkartoffeln festkochend, Sorte siehe Etikett, aus Frankreich, 2-kg-Beutel (1 kg = € 0,75)


2 KURZ NOTIERT Haupt- und Finanzausschuss tagt GROSS-ROHRHEIM - Die nächste öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet am Mittwoch, 9. Januar, um 20 Uhr, im großen Sitzungssaal statt. Auf der Tagesordnung stehen der Kindergartenvertrag des Evangelischen Kindergarten sowie Verschiedenes. zg

Christbaumaktion am 12. Januar in Riedrode RIEDRODE – Auch in diesem Jahr sammelt die Feuerwehr wieder die alten Christbäume ein. Die Sammelaktion findet am 12. Januar 2013 ab 10 Uhr statt. Aktive und Jugendfeuerwehr werden mit Traktor und Rolle unterwegs sein. Zeitgleich wird auch die Jugendfeuerwehr unterwegs sein, um Spenden für die Jugendfeuerwehr zu sammeln. „Wir bedanken uns bereits jetzt für Ihre Unterstützung”, so die Freiwillige Feuerwehr Riedrode. zg

Neujahrsempfang der CDU Lampertheim LAMPERTHEIM – Zu ihrem Neujahrsempfang am 13. Januar um 11.30 Uhr lädt der CDU Stadtverband Lampertheim interessierte Bürger ins Schloß Rennhof, Lorscher Straße 1, nach Hüttenfeld ein. Neben einem politischen Ausblick und der Ehrung der Jubilare heißt man den Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und Landesvorsitzenden der Jungen Union Hessen sowie Vorsitzenden der Programmkommission der CDU Hessen zur kommenden Landtagswahl, Herrn Ingmar Jung, herzlich willkommen. zg

Sonderausstellung „Halali” verlängert LAMPERTHEIM – Wegen dem guten Zuspruch an den letzten beiden Dezembersonntagen hat sich der Vorstand des Heimat-, Kulturund Museumsverein Lampertheim e.V. entschlossen, die Ausstellung auch noch am kommenden Sonntag, den 6. Januar zu präsentieren. Öffnungszeiten sind am Vormittag von 10 bis 12.30 Uhr und am Nachmittag von 15 bis 17.30 Uhr. Wie an den vergangenen Sonntagen bietet das Team des Heimatmuseums wieder einen Frühschoppen und nachmittags zusätzlich Kaffee und Kuchen an. zg

CDU-Frauenfrühstück Noch Plätze frei! BÜRSTADT – Nachdem der Termin am 5. Januar zum Frauenfrühstück bereits ausgebucht ist, gibt es einen zweiten Termin am 12. Januar im „Cafe Flair”. Hierfür sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen nehmen Margarita Wiedemann, Telefon 06206-707016 oder Veronika Stumpf, Telefon 06245-3425, gerne entgegen. zg

LOKALES 1.000 Euro für die Bürgerstiftung vom Allg. Vermessungsservice (AVS) Fonds für Schüler

„Ganz nah am Bürger sein“ BÜRSTADT – Die Bürgerstiftung Bürstadt freute sich über eine neue Zustiftung in Höhe von 1.000 Euro. Der Kapitalgrundstock der Stiftung wächst damit auf 92.000 Euro. Der Vorsitzende Peter Tschirch und sein Stellvertreter Hans-Jürgen Brems überreichten die Zustiftungsurkunde an Elzbieta Liermann vom Allgemeinen Vermessungsservice (AVS). „Unsere Firma ist seit fünf Jahren auch in Bürstadt tätig, das war eine gute Gelegenheit etwas an die Bürger von Bürstadt zurückzugeben“, erklärte Liermann.  Die Bürgerstiftung hat ihren Stiftungszweck bewusst weit gefasst. So sollen sowohl soziale, als auch kulturelle Projekte gefördert werden. Derzeit läuft das Projekt der individuellen Schülerbetreuung, in dessen Rahmen die ehrenamtlichen Helfer Unterstützung bei Problemen in der Schule leisten. Weitere Projekte sind in Planung. „An den historischen Punk-

Saisonaler Anstieg der Arbeitslosen Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Dezember um 78 Stellen auf 273 gesunken; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 23 Arbeitsstellen weniger. Arbeitgeber meldeten im Dezember 97 neue Arbeitsstellen, 9 mehr als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 1.664 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 71. Die Neuzugänge gemeldeter Stellen sind rückläufig, liegen aber noch immer auf einem hohen Niveau. „Dies ist eine „dezembertypische“ Entwicklung, da zum Winter hin die Stellenmeldungen für Außenberufe naturgemäß rückläufig sind. Darüber hinaus lässt seit einigen Monaten das Einstellungstempo etwas nach. Bei abflauender Konjunktur versuchen viele Firmen mit dem vorhandenen Personal auszukommen“, erläutert Judith Sturm. Die südhessischen Betriebe und Verwaltungen meldeten im Dezember 1.338 neu zu besetzende sozialversicherungspflichtige Stellen, 248 weniger im Vergleich zum November. Insgesamt waren im Dezember 3.771 offene Stellen im Bestand, also 417 (-10,0 Prozent) weniger als vor einem Monat und 936 (-19,9 Prozent) weniger als vor einem Jahr. Zum 1. Januar 2013 stehen Änderungen an, die insbesondere Empfänger von Sozialleistungen wie Arbeitslosengeld I, Arbeitslosengeld II und Kinderzuschlag betreffen. Ab dem 1. Januar 2013 gelten neue Regelbedarfe für Bezieher von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld. So erhöht sich der monatliche Regelsatz für alleinstehende

Kindersegnung LAMPERTHEIM - Die Kindersegnung in Mariä Verkündigung wird im Rahmen des Familiengottesdienstes am 13. Januar um 10 Uhr stattfinden. Alle Familien sind herzlich dazu eingeladen. zg

Geselliges Beisammensein LAMPERTHEIM - Der Club des Goldenen Alters trifft sich am Montag, 7. Januar, um 14.30 Uhr in der Notkirche. Zu diesem geselligen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen sind alle älteren Gemeindeglieder und interessierte Bürger herzlich eingeladen. Ein buntes Programm wird geboten. zg

nen die Schüler finanziell unterstützt werden, deren Eltern nicht für das Schulessen oder Schulausflüge aufkommen können.  Eva Wiegand

Arbeitslosenzahl im Dezember um 620 auf 27.303 Personen gestiegen / Quote bei 5,1 Prozent / Künftig 450 Euro für Minijobber

SÜDHESSEN – Im Dezember kam es in Südhessen, vor allem bedingt durch den kurzen aber heftigen Wintereinbruch Anfang des Monats zu einem Anstieg der Arbeitslosigkeit. Betroffen hiervon waren hauptsächlich Männer, da diese überwiegend in den Außenberufen tätig sind“, so Judith Sturm, Pressesprecherin der Agentur für Arbeit Darmstadt. Im Dezember waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Darmstadt 27.303 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat November ist die Zahl der von Arbeitslosigkeit betroffenen Menschen um 620 Personen gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat erhöhte sich die Arbeitslosenzahl um 1.279 Personen (+4,9 Prozent). Die Arbeitslosenquote bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen lag bei 5,1 Prozent. Im Vorjahr waren es noch 4,9 Prozent. Die Arbeitslosigkeit im Bereich der Geschäftsstelle Lampertheim ist von November auf Dezember um 51 auf 2.677 Personen gestiegen. Das waren 93 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Dezember 5,4%; vor einem Jahr belief sie sich auf 5,2%. Dabei meldeten sich 473 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 46 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 426 Personen ihre Arbeitslosigkeit (-64). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 6.314 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von 266 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 6.219 Abmeldungen von Arbeitslosen (-41).

Um 51 auf 2.677 Personen stieg die Arbeitslosigkeit im Bereich der Geschäftsstelle Lampertheim im Dezember an. Im neuen Jahr ergeben sich zahlreiche Änderungen, unter anderem neue Regelbedarfe für Bezieher von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld. Auch Minijobber dürfen 50 Euro mehr verdienen. Foto: Sascha Schürmann/dapd

Ein buntes Programm … Fortsetzung von Seite 1 Vorträge, Messen und Fastnachtssitzungen

1.000 Euro für die Bürgerstiftung: Elzbieta Liermann vom AVS nahm die Zustiftungsurkunde vom Vorsitzenden Peter Tschirch (rechts) und seinem Stellvertreter Hans-Jürgen Brems entgegen. Foto: Eva Wiegand ten in Bürstadt wollen wir Schilder mit Erläuterungen anbringen“, erzählte Tschirch. Außerdem sollen in beiden Bürstädter Schulen Fonds eingerichtet werden, aus de-

SAMSTAG, 5. JANUAR 2013

INFO Das ändert sich zum 1. Januar 2013: • Mehr Geld für Arbeitslosengeld II– Empfänger • Verlängerung der Bezugszeiten des Kurzarbeitergeldes • Minijobber können bis zu 450 Euro verdienen • Neuer Zuschnitt der Agenturen für Arbeit in Südhessen

Die Bedarfsätze ab Januar 2013: • alleinstehende und alleinerziehende Personen: 382 Euro • volljährige Partner: 345 Euro (+8 Euro) • sonstige Angehörige ab Beginn des 19. Lebensjahres bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres 306 Euro (+7 Euro) • sonstige Angehörige im 15. • bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres: 289 Euro (+2 Euro) • Kinder vom Beginn des 7. • bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres 255 Euro (+4 Euro) • Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres 224 Euro (+5 Euro) und alleinerziehende Personen ab Jahresbeginn monatlich um 8 Euro auf 382 Euro. Auch die Regelsätze für Kinder werden angehoben. Die regelmäßige Anpassung der Regelbedarfe ist gesetzlich vorgesehen. Die Bundesregierung hat beschlossen, die Zahlung des Kurzarbeitergeldes von sechs auf zwölf Monate für das Jahr 2013 zu verlängern. Wer 2013 Kurzarbeit beantragt und mit der Durchführung beginnt, hat Anspruch auf die vollen zwölf Monate. Wer bereits 2012 Kurzarbeit durchführt, die in das Jahr 2013 „hineinragt“, kann die Bezugsdauer auf zwölf Monate verlängern. Die Regelung tritt mit der Veröffentlichung in Kraft – bzw. mit dem Abdruck im Bundesanzeiger; vermutlich zum 1. Januar 2013. Für Minijobber, geringfügig entlohnte Beschäftigte, gilt ab dem 1. Januar 2013 eine neue Obergrenze: statt bisher 400 Euro dürfen sie nun bis zu 450 Euro monatlich verdienen. Personen, die vom 1. Januar 2013 an ein geringfügig entlohntes Beschäftigungsverhältnis aufnehmen, unterliegen grundsätzlich der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung. zg

Auch Verbände, Vereine und Firmen nutzen das Wormser nutzen und bereichern mit öffentlichen Veranstaltungen das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt:  So sind nicht nur die Nachtvorlesungen des Klinikums Worms mittlerweile ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders, auch die regionalgeschichtlichen Vorträge des Altertumsvereins erfreuen sich regen Zuspruchs. Im November präsentiert die Kultur und Veranstaltungs GmbH in Zusammenarbeit mit den lokalen Winzern die Wormser Weinmesse und im April 2013 findet nach dem großen

Erfolg der Premiere der „Tag der Wirtschaft“ ein zweites Mal statt. Bereits im Januar halten die Narren wieder Einzug in den Mozartsaal: Sowohl der Post Carneval Club 1989 e.V. als auch der Wormser Carneval Club 1974 e.V. veranstalten im Wormser ihre Kampagnen. Der Vorverkauf läuft – Karten beim TIP erhältlich Details zu allen Veranstaltungen gibt es auf www.das-wormser.de. Eintrittskarten sind u.a. bei allen TicketRegional-Vorverkaufsstellen, beim TIP Verlag, Schützenstraße 50, 68623 Lampertheim oder dem Nibelungen Kurier, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 in Worms erhältlich. zg

CDU nominiert Quereinsteigerin als neue Ortsvorsteherin

Kirstin Garb will Verantwortung übernehmen RIEDRODE – Seit 1995 war Norbert Mink Ortsvorsteher in Riedrode – vergangenen Monat gab er diesen Posten zurück. Damals folgte er auf den verstorbenen Heinrich Deckenbach und musste sich auch in die Aufgaben und Riedroder Besonderheiten einarbeiten. „Ich hatte viel Unterstützung und habe mit der Zeit auch meine Routine bekommen“ erinnert sich Norbert Mink, schließlich seien die Aufgaben und die zu bewältigenden Probleme in Bürstadts kleinstem Stadtteil überschaubar. „Die Arbeit im Ortsbeirat war immer parteiübergreifend kollegial und sachlich“ resümiert Mink sein politisches Wirken. Diese Erfahrungen will er jetzt in jüngere Hände weitergeben, denn seine Nachfolge soll nach dem Willen der CDU die 38-jährige Nachrückerin Kirstin Garb antreten. „Sie kann das und bringt sicher auch neue Ideen mit. Zudem stehen ihr mit Bernd Deckenbach, Dieter Kreiling und Erich Standfuß drei erfahrene Kollegen zur Seite“, so Mink über seine designierten Nachfolgerin.  Kirstin Garb hat sich zur Kommunalwahl 2011 um ein Mandat in der Stadtverordnetenversammlung und im Ortsbeirat beworben. Damals fehlten für den Politikneuling nur eine Handvoll Stimmen zum Einzug in den Ortsbeirat. Jetzt rückt die studierte Elektro- und Wirtschaftsingenieurin in den Ortsbeirat nach und zwar an die erste Stelle. „Ich freue mich auf diese Aufgabe und werde mich entsprechend einarbeiten, um den Interessen des kleinsten Bürstädter Ortsteils bestmöglich Gehör zu verschaffen“, verspricht die Kandidatin. Natürlich werde sie wie ihr Vorgänger Ansprechpartner für alle Belange der Riedroder und entsprechend präsent sein. Dass sie Interessen aufnehmen und vertreten kann, stellt sie bereits als Mitglied des Elternbeirats im Riedroder Kindergarten Regenbogen unter Beweis. 

Kirstin Garb rückt in den Ortsbeirat nach und möchte die Nachfolge von Norbert Mink antreten.   Foto: oh „Mein Mann und ich sind 1994 aus beruflichen Gründen aus dem Norden Hessens in den Kreis Bergstraße gezogen. Seit 2003 wohnen wir nun bereits in Riedrode. Hier lässt es sich gut leben und das soll auch in Zukunft so bleiben“, will die Mutter eines fünfjährigen Sohnes  ihr Augenmerk auf die Familien, die Vereine, die Feuerwehr und die Erneuerung der Infrastruktur richten. „Auch in Riedrode werden die Straßen nicht besser und zusätzlich müssen bei der Planung zum Ausbau der B 47 die Interessen der Riedroder nicht zuletzt beim Lärmschutz gewahrt werden.“ gibt die Quereinsteigerin schon als kleinen Ausblick für die Herausforderungen der nächsten Jahre an. Garb möchte die kollegiale und überparteiliche Arbeit ihres Vorgängers im Ortsbeirat fortsetzen und baut auf die Unterstützung der langjährigen Mitglieder. Für die Arbeit im Ortsbeirat spiele das Parteibuch schließlich keine Rolle. „Die CDU traut mir das zu und unterstützt mich, auch wenn ich kein Parteimitglied bin“, freut sich Kirstin Garb auf die kommenden Herausforderungen in der Ortspolitik. zg

POLIZEIMELDUNGEN Jugendlicher bei Verkehrsunfall schwer verletzt LAMPERTHEIM - Das neue Jahr war gerade erst 10 Minuten alt, als sich in Lampertheim schon der erste schwere Verkehrsunfall ereignete. An der Auffahrt der Europabrücke in Richtung Stadtmitte Lampertheim befand sich eine größere Personengruppe auf dem Gehweg und zündete dort ihr Feuerwerk. Als ein 15-jähriger Lampertheimer einen Böller auf den Gehweg warf, rannten er und alle umherstehenden davon. Allerdings rannte er auf die Fahrbahn der Alten Viernheimer Straße, direkt vor das Auto einer 67-jährigen Lampertheimerin. Der Junge wurde von dem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Er wurde mit lebengefährlichen Verletzungen in das Klinikum Mannheim eingeliefert und sofort notoperiert. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Die Unfallstelle war während der Unfallaufnahme für eine Stunde komplett gesperrt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Telefonnummer 06206-94400 in Verbindung zu setzen. (ots)


LOKALES

SAMSTAG, 5. JANUAR 2013

3

Damit Traumbäder kein Traum bleiben … Ihre kompetenten Partner fürs Bad mit dem „Alles aus einer Hand-Service“ !

3

FLIESENFACHGESCHÄFT H

GMB

ng -Planu

D-Bad

eg 7 rfer W theim Sandto3 Lamper 32 16 2 686 62 06/1 50 11 Tel. 0 62 06/5 Fax 0

JÜRGEN KLOTZ FLIESENLEGERMEISTER ✔ ✔ ✔ ✔

BERATUNG PLANUNG VERKAUF VERLEGUNG

WILHELMSTRASSE 23 68623 LAMPERTHEIM TEL. 06206 / 5 75 82 FAX 06206 / 44 27

Maler- und Verputzerbetrieb GmbH

nd ngs- u ice Planu ungs-Ser v d r a h Ausfü moderne B s für da

Ausführung aller Malerund Tapezierarbeiten Gaußstr. 26 · 68623 Lampertheim Tel. 06206 / 5 10 45, Fax 5 30 75 Email: firma@maler-henkel.de

Katholischer Kirchenmusikverein Lampertheim stimmte sein Publikum auf das Jahr 2013 ein

Gelungener musikalischer Auftakt

Die Sternsinger waren auch in der Schützenstraße unterwegs und brachten die Segensbitte „Christus mansionem benedicat“ („Christus segne dieses Haus“) an der Tür zum TIP Verlag an. Foto: Steffen Heumann

LAMPERTHEIM – Um das neue Jahr musikalisch zu begrüßen, waren am Neujahrstag viele Besucher in das Jugendheim von Mariä Verkündigung gekommen. Der Katholische Kirchenmusikverein hatte ab 11 Uhr zu seinem traditionellen Einklang in das neue Jahr eingeladen. Die erste Vorsitzende, Birgit Steube, hatte am Eingang Position bezogen, um viele Besucher persönlich begrüßen zu können. Als die Musiker die ersten Melodien anspielten, war das Jugendheim schon voller Gäste. Doch immer wieder kamen weitere hinzu, die sich diesen musikalischen Leckerbissen nicht entgehen lassen wollten. Walzer und Märsche standen hauptsächlich auf dem Programm. So durften „Unter Donner und Blitz“, „Deutschmeister Regimentsmarsch“ und die „An-

Zahlreiche Besucher genossen den Jahresauftakt mit dem Katholischen Kirchenmusikverein Lampertheim.

Christus Mansionem Benedicat Fortsetzung von Seite 1 Allerdings werde man nicht immer mit offenen Armen empfangen, bedauerte Bastian. Caspar, Melchior und Balthasar sind nicht überall gern gesehene Gäste und müssen so manchen Kommentar über sich ergehen lassen, der sich gegen Kirche und die Aktion an sich richtet. Dass es sogar, wie in den Medien berichtet, falsche Sternsinger gäbe, die sich unter dem Deckmantel der guten Sache Spendengelder erschleichen, ern-

tet bei echten Akteuren nur Kopfschütteln. Trotzdem überwiegt bei der Gruppe das Positive ihres Engagements und der Eindruck durch die freundlichen Reaktionen der Menschen, die sich mit der Spendenaktion identifizieren. Noch bis Sonntag sind die Mädchen und Jungen in wechselnder Besetzung am Morgen und am Mittag unterwegs. Allerdings sei es unmöglich, trotz mehrerer Gruppen, die im Eisatz sind, von Haus zu Haus zu gehen. Steffen Heumann

Neben den musikalischen Klängen breitete sich auch ein köstlicher Duft in der Halle aus. In der Küche wurden fleißig leckere Speisen bereitet, um die Gäste zu verwöhnen. Fotos: Vanessa Heß

nenpolka“ auf keinen Fall fehlen. Es dauerte nicht lange bis sich die ersten Gäste einhakten und gemeinsam schunkelten. „Lassen Sie sich verwöhnen. Zum einen für die Ohren, den Gaumen aber auch mit netten Gesprächen“, erklärte die erste Vorsitzende in ihrer Begrüßungsrede. Auch Pfarrer Erhard Schmitt als Hausherr ließ es sich nicht nehmen, das Publik willkommen zu heißen und allen ein schönes und gesegnetes Jahr zu wünschen. Rippchen mit Kraut und Brot oder Leberknödel ließen sich die Besucher reichlich schmecken. Während dieses Gaumenschmauses unterhielten die Musiker unter der Leitung von Helmut Baumer weiter ihr Publikum und stimmten ihre Gäste auf das

Jahr 2013 ein. In regelmäßigen Abständen konnte die erste Vorsitzende über das Mikrofon die Namen von Neumitgliedern verkünden, die von den Musikern mit einem Tusch im Verein begrüßt wurden. Für jedes neue Mitglied gab es an diesem Tag einen Schwartenmagen. „Wenn das heute so weitergeht, haben wir bald keine Schwartenmagen mehr“, freute sich Birgit Steube. Es war wieder ein gelungener Jahresauftakt, den die Gäste sichtlich genossen. Begleitet von der Musik wurden angeregte Gespräche geführt. Der ein oder andere konnte sich auch über einen Gewinn aus der Tombola freuen. Mit einem unerwarteten Gewinn fängt das neue Jahr gleich nochmal besser an. Vanessa Heß

148 Kilo Lebendgewicht - na und?

Meine Möbel von Gradinger halten das aus. Ich will keine Möbel in „Leichtbauweise“, die nach 2 Jahren auf dem Sperrmüll landen. Ich will Qualität, Service vor Ort und faire Preise. Diese gewichtigen Argumente sprechen für Möbel Gradinger.

Schaller & Partner · Mannheim

cf01sa13

Christa, 51 Jahre, Hausfrau, Westhofen

is Gradinger-Pre

1.449,

Global 3150

Esstisch

Eiche Massiv

Inh. C. G. Gradinger Möbel Gradinger Von-Steuben-Str. 7 67549 Worms Telefon: 0 62 41 95 0101 Telefax: 0 62 41 95 0102


STADTNACHRICHTEN

Drum wünschen wir dir zu deinem Feste von Herzen nur das Allerbeste. Mama, Papa Omas und Opas

NOTDIENSTE Ärztliche Notdienste An den Werktagen wird der Ärztliche Bereitschaftsdienst von den Ärzten im Ried durchgeführt. Den diensthabenden Kollegen erreichen Sie unter 06206– 51434. Von Freitag 20 Uhr (vor Feiertagen 19 Uhr) bis zum Montag (bzw. dem folgenden Werktag) 7 Uhr ist der Ärztliche Bereitschaftsdienst, Neue Schulstraße 12 (neben Marienkrankenhaus) dienstbereit. Tel. Nr. 06206–51434. Bei akut lebensbedrohlichen Zuständen wenden Sie sich sofort an die Rettungsleitstelle in Heppenheim, Tel. 06252-19222 oder Notruf 112. Gift-Informationszentrum in Berlin, Telefon: 030–19240 (Tag und Nacht) Kreiskrankenhaus Heppenheim, Viernheimer Str. 2, Tel. 06252 / 7010 Von Montagabend bis Freitagnachmittag gibt es eine kollegiale Vertretung der Kinderärzte. Den diensthabenden Kollegen erreichen Sie unter der Telefonnummer Ihres Kinderarztes.

Apotheken-Notdienst 6. Januar: 7. Januar: 8. Januar: 9. Januar:

Engel-Apotheke, Bürstadt, Heinrichstr. 1a, Tel: 06206-6372 Feldhofen’sche Apotheke, Lampertheim Kaiserstr. 32, Tel: 06206-2248 Dom-Apotheke, Worms, Obermarkt 10, Tel: 06241-925191 Apotheke Groß-Rohrheim, 68649 Gr.-Rohrheim, Bahnhofstr. 7, Tel: 06245-7277 Andreas-Apotheke, Lampertheim, Bürstädter Str. 41; Tel: 06206-2815

Augenärzte

am 5. und 6. Januar: Dr. Müller, 64625 Bensheim, Hauptstr. 55, Tel. 0 62 51 / 34 97

(Alle Angaben ohne Gewähr)

IMPRESSUM

Y

über die Aktion Dreikönigssingen und über das diesjährige Beispielland Tansania; es wurden Königskronen gebastelt, neue Lieder gelernt, Texte und Fürbitten ausgesucht. Weitere Termine: Sonntag, 6. Januar um 10.45 Uhr, Hochamt zum Fest Erscheinung des Herrn unter Mitwirkung der Musikgruppe Spirit und der Sternsinger. zg

Treffen am 6. Januar bei der Freiwilligen Feuerwehr

Vereine besprechen ihre Termine HÜTTENFELD – Traditionell am Drei-Königs-Tag (6. Januar) treffen sich die Vorstände der Vereine und Gemeinden, um sich über die Veranstaltungen des neuen Jahres abzustimmen. Dadurch vermeidet man Terminüberschneidungen, an denen man sich gerade in einer kleinen Gemeinde wir Hüt-

ROSENGARTEN – Mädchen und Jungen kommen als „Heilige Drei Könige“ gekleidet zu Besuch. Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Leitwort: „Segen bringen – Segen sein!“ Bei ihren Besuchen bitten die Sternsinger um ihre Unterstüt-

tenfeld gegenseitig der Besucher berauben würde. Diese Besprechung wird jedes Jahr von einem anderen Verein durchgeführt. In diesem Jahr ist der Verein der Vogelfreunde an der Reihe, der dann auch am Aschermittwoch das traditionelle Heringsessen durchführen wird. Da der Verein über kein eige-

nes Vereinslokal verfügt, sind die Vereinsvertreter am kommenden Sonntag (6.) um 17 Uhr bereits in das Vereinsheim der Freiwilligen Feuerwehr eingeladen. Da Hüttenfeld in diesem Jahr sein 200-jähriges Jubiläum feiert, werden viele Termine im Zeichen dieses Ereignisses stehen. ehr

Druck: Reiff Zeitungsdruck GmbH, Offenburg Auflage: 27.015 Exemplare Erscheinungsweise: mittwochs und samstags Verteilung: kostenlos in Biblis (mit Nordheim, Wattenheim), Bürstadt (mit Bobstadt, Riedrode), Groß-Rohrheim, Lampertheim (mit Hofheim, Rosengarten, Neuschloß, Hüttenfeld). Kein Recht auf ungekürzte Manuskriptveröffentlichungen. Bei Nichterscheinen infolge Streiks oder höherer Gewalt kein Recht auf Zustellung. Zurzeit ist die Kombipreisliste Nr. 4, vom 01. 01. 2013 gültig

Auflage geprüft durch:

Hagenstraße 51 68623 Lampertheim Tel. 0 62 06 / 59 931 Fax 0 62 06 / 15 87 96 seit über Mobil 01 71 - 458 75 38 10 Jahren e-mail: fdajaku@aol.com 2012.01.22 - Anzeige Sportservice Munk.pdf 1 12.01.2012 10:21:08

• Abbrucharbeiten • Kanalarbeiten • Revisionsschächte • Mauertrockenlegung • Aushubarbeiten • Dachrinnenreinigung • Entrümplungsarbeiten • Hausmeistertätigkeiten • Containerservice

zung für rund 3000 Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa. Die Sternsinger wünschen Ihnen Gottes Segen zum neuen Jahr. Sie schreiben nach altem Brau – auf Wunsch – den Segensspruch an die Tür: 20*C+M+B+13 (Chris-

tus Mansionem Benedicat - Christus segne dieses Haus). „Die Mädchen und Jungen freuen sich auf einen Besuch bei Ihnen und danken schon jetzt herzlich für die freundliche Aufnahme”, so Rosemarie Adams. zg

Ministerin und ehemalige Bürgermeisterin steht seit Jahren ihre Frau in der Politik / Vortrag am 9. Januar im Historischen Rathaus

Lucia Puttrich zum Gespräch in Bürstadt BÜRSTADT – „Die hessische Umweltministerin Lucia Puttrich ist eine mitten im Leben stehende Frau, studierte und in der Praxis erfahrene Betriebswirtin, Mutter und Ehefrau und war viele Jahre engagierte und erfolgreiche Bürgermeisterin“, so Bärbel Schader, die sich den Gast aus Wiesbaden zur Unterstützung ihres eigenen Wahlkampfs am 9. Januar 2013, um 16 Uhr, zum Gespräch ins Obergeschosse des historischen Rathauses eingeladen hat. Interessierte Zuhörer sind gerne willkommen. Puttrich, Jahrgang 1961, studierte nach ihrem Abitur am Gymnasium Nidda zunächst Rechtswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, bevor sie in Gießen ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Gießen-Friedberg begann. Nach dem Abschluss 1986 als Diplom-Betriebswirtin arbeite-

Geschäftszeiten: Mo. + Do. von 8.30 bis 17 Uhr, Di., Mi., Fr. von 8.30 bis 12.30 Uhr Redaktions- und Anzeigenschluss: Montag und Donnerstag 17 Uhr

• Beratung, Planung, Ausführung • Pflasterarbeiten jeder Art • Natursteinabeiten • Trockenmauern, Mauerarbeiten • Baumfällung, und -beschneidung • Rückschnitte aller Art, • Häckselarbeiten • Rasenpflege und Neuanlage • Böschungssicherung • Teiche, Zaunanlagen

Christus Mansionem  Benedicat (Christus segne dieses Haus) in jedes Haus. Sie übernehmen Verantwortung für Gleichaltrige und bitten bei ihrem Besuch um Unterstützung für rund 3000 Kinderhilfsprojekte in der ganzen Welt. An zwei Nachmittagen bereiteten sich die Sternsinger auf die Aktion vor: sie erhielten Informationen

Sternsinger unterwegs in Rosengarten

Zahnärztliche Notfallvertretung Hessen erfolgt ab sofort tag- und zeitgenau über die kostenpflichtige Service-Nr. 0 18 05 - 60 70 11. (14 Cent/Min. a. d. dt. Festnetz und max. 42 Cent/Min. über Mobilfunk)

TIP Verlag GmbH Schützenstraße 50, 68623 Lampertheim zugleich auch ladungsfähige Anschrift für die im Impressum genannten Verantwortlichen. Postfach 1627, 68606 Lampertheim Tel.: 0 62 06 - 94 50-0 · Fax: 0 62 06 - 94 50-10 www.tip-verlag.de · info@tip-verlag.de Vertrieb: TIP Verlag GmbH Redaktion: Steffen Heumann E-Mail: redaktion@tip-verlag.de Vereinskalender: vereine@tip-verlag.de Verantwortlich für den Anzeigen- und Redaktionsteil: Frank Meinel Anzeigenberatung für gewerbliche Kunden Hildegard Schwara Tel.: 06206 - 94 50 26, Fax: 06206 - 94 50 10 E-Mail: schwara@tip-verlag.de Heiko Steigner Tel.: 06206 - 94 50 18, Fax: 06206 - 94 50 10 E-Mail: steigner@tip-verlag.de

BOBSTADT –  Noch am heutigen Samstag, 5. Januar und am Sonntag, 6. Januar sind die Sternsinger, als „Heilige Drei Könige“ gekleidet, in der Gemeinde St. Josef unterwegs. Die diesjährige Aktion steht unter dem Motto: „Segen bringen, Segen sein!“ Mädchen und Jungen – in Begleitung Erwachsener – bringen den Segen

Lucia Puttrich, hessische Umweltministerin, ist am 9. Januar um 16 Uhr zu Gast im Historischen Rathaus.   Foto: oh te sie im elterlichen Handwerksbetrieb, bevor sie 1988 in die Geschäftsleitung eines mittelständi-

schen papierverarbeitenden Unternehmens wechselte.  Kommunalpolitisch war sie in unterschiedlichen Ämtern als Mitglied im Ortsbeirat, als Stadtverordnete und auch im Kreistag aktiv. Von 1995 bis 2009 war sie Bürgermeisterin der Stadt Nidda, zudem vom 2001 bis 2009 im turnusmäßigen Wechsel Präsidentin bzw. Vizepräsidentin des Hessischen Städteund Gemeindebundes. Anschließend war sie für ein Jahr Mitglied im Deutschen Bundestag. Seit 31. August 2010 ist die leidenschaftliche Langstreckenläuferin und Hobbyf liegerin hessische Ministerin für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. In ihrem Vortrag und einem moderierten Interview berichtet Sie über ihre Erfahrungen als Frau in der Politik und über die Herausforderungen einer Bürgermeisterin. zg

2012.01.22 - Anzeige Sportservice Munk.pdf 1 12.01.2012 10:21:08

18. Sammelaktion an drei Tagen vom 10. bis 12. Januar / Abholung kostenlos dw.01sa13 C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

❄ BELAG AUSBESSERN für besseren Fahrkomfort

❄ BELAG-TUNING

für kraftsparendes Schwingen und leichtes Gleiten

❄ KANTEN-TUNING

Bester Halt auf allen Pisten für höchste Sicherheit

❄ WACHSEN

für herausragendes Gleiten und Drehen

❄ ANNAHMESTELLE Teamsport Sperl, Bürstadt, Tel. 06206-9616522 Horst Munk Munk Sportservice Karl-Marx-Straße 36, 68623 Lampertheim-Hofheim Tel. 06241 - 933 087, Mobil: 0175-593 79 56

Ihr kompetenter Skiservicepartner

Jugendfeuerwehr startet wieder Christbaumaktion LAMPERTHEIM – Lampertheimer Bürger können nun zum 18. Mal ihre Christbäume einfach vor die Tür legen. Die Nachwuchsbrandschützer stehen schon in den Startlöchern, um nach den Feierlichkeiten die ausgedienten Bäume einzusammeln. Die Sammlung erfolgt 2013 zum zweiten mal

an drei Tagen, dem 10., 11. und 12. Januar. Am Donnerstag, den 10. Januar erfolgt die Sammlung dieses Jahr gegen 17 Uhr rund um Neuschloß. Am Freitag, 11. Januar, werden an 14 Uhr die Bäume nordöstlich der Bahnlinie (Guldenweg/Ostrandsiedlung/Rosenstock eingesammelt. Am Samstag, 12. Ja-

nuar, findet die Sammlung ab 9.30 Uhr im restlichen Stadtgebiet statt. Die Bäume sollen vor dem Haus auf dem Bürgersteig abgelegt werden. Natürlich ist die Aktion kostenlos. Über eine Spende würden sich die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr aber auch 2013 wieder sehr freuen. zg

Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen am 10. Januar im Bürstädter Rathaus

Sparpotentiale in Haus oder Wohnung BÜRSTADT – Auch im neuen Jahr bietet die Stadt Bürstadt in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Hessen im Rathaus eine Energieberatung für Bürger an. Mit Hilfe eines unabhängigen Energieexperten lassen sich die Sparpotentiale in Haus oder

Wohnung am besten aufspüren. Gleichzeitig gibt es aus erster Hand Tipps zu den bestehenden Förderprogrammen. Einmal im Monat berät  Diplom-Ingenieur Karl Rösch Mieter und Hausbesitzer in allen Energiefragen. Das Angebot kann im übrigen auch von Bürgern aus

TERMINE 5. Januar

Am Sonntag, 6. Januar 2013, sind die Sternsinger ab 11 Uhr wieder in Rosengarten unterwegs

Zahnärzte

Y

Y

Die Sternsinger kommen

Du bist ein richtig kleiner Strahlemann, an dem sich jeder erfreuen kann.

M

M

Aktion Dreikönigssingen in Bobstadt bis 6. Januar / Am Sonntag Hochamt

Kaum zu glauben, aber wahr nun, Silas bist du ein Jahr.

5. Januar:

SAMSTAG, 5. JANUAR 2013

Biblis oder Lampertheim genutzt werden. Die Kosten für ein 45-minütiges Beratungsgespräch betragen 7,50 Euro. Interessenten können beim Bürstädter Umweltbeauftragten Micha Jost telefonisch einen Termin vereinbaren (Telefon 06206/701-235). zg

Sing-Nachmittag im Saal des Alten Rathauses, Lampertheim, 15 Uhr Erster Blutspendetermin des DRK Lampertheim für das Jahr 2013, im Technischen Zentrum, Florianstr. 6, 68623 Lampertheim eingeladen, von 14 bis 19 Uhr Winterwanderung mit dem MGV Liederkranz 1920 Biblis, Treffpunkt Bürgerzentrum 14 Uhr Neujahrsempfang im Pfarrzentrum St. Peter Bürstadt, mit Hl. Messe 18 Uhr

8. Januar

Neujahrsempfang in der Seniorenbegegungsstätte „Alte Schule“ Lampertheim, mit Cafeteriabetrieb ab 14 Uhr

9. Januar

Pfarrer-Kabarett aus Babenhausen mit „Hänsel in Bethel“ Bürgerhaus Bürstadt, 20 Uhr

11. Januar

Weinprobe in der Bibliser Gaststätte Bruchweiher, ab 19 Uhr

12. Januar

Erster Markttag des Wochenmarkt Lampertheim auf dem Schillerplatz von 8 bis 13 Uhr

13. Januar

SPD-Neujahrsempfang Bürstadt im Vereinsheim des Volkschor, Nibelungenstraße 199a, um 15 Uhr Starkenburg Philharmoniker gastieren mit einem Neujahrskonzert in der Lampertheimer Hans-Pfeiffer-Halle, um 17 Uhr Ordensfest des 1. CCRW in der Zehntscheune um 15.11 Uhr

16. Januar

Informationsveranstaltung der kfdFrauen „Frauen und Rente“ im Gemeindezentrum „St. Michael“ in Bürstadt, um 19.30 Uhr

17. Januar

Ordensgala des HCV Hofheim im Bürgerhaus, Hexennacht mit der Live Band The Groove Generation und Ordensübergabe an Aktive, 17.11 Uhr

18. Januar

Rathaussturm in Lampertheim, am Rathaus, 14.11 Uhr Weinprobe in der Bibliser Gaststätte Bruchweiher, ab 19 Uhr

19. Januar

Prunksitzung des 1. FCC dumm gelaufen in der Siedlerhalle, um 20.11 Uhr Musik bei Kerzenschein, St. Andreas Kirche, Lampertheim, 20 Uhr

20. Januar

„The international Magic Tenors“ in der Hans-Pfeiffer-Halle, Lampertheim, 19 Uhr BFC-Frühstück im Bürgerhaus Riedrode ab 10 Uhr und närrisches Programm, ab 11.11 Uhr „Liebe und Natur“ im Gemeindesaal Ev. Johannesgemeinde Neuschloß, 17 Uhr

25. Januar

Apres-Ski-Party im Restaurant Deutschen Haus, Lampertheim, Kaiserstr. 47, ab 19 Uhr SH02mi09

Bäder Heizung Schwimmbad Fliesen Ludwigstr. 68 67547 Worms Tel (0 62 41) 9 20 44-0

IHR SPEZIALIST

4


Vom Keller bis zum Dach

Anzeige

Handwerksbetriebe mit hohem Qualitätsanspruch für ein schönes Zuhause

DAS BAD-QUINTETT: ALLES AUS EINER HAND !

Komfort ist keine Frage der Lebensphase

en it unser annen m ie S Erleben chen Brausew s superfla ensionen de ns e im h D usc neue ichen D le g n e d bo

65 Jahre Wormser Straße 42 ( direkt an der B 44) 68623 Lampertheim Tel. 06206 - 28 80

www.weidenauer.info

Barrierefreie Bäder

© TIP-Verlag

Auf Wunsch arbeiten wir für Sie nahezu staubfrei mit „airclean“ !

Die Pendel-Falt-Funktion der Diga sorgt für großzügige Einstiegsfreiheit, problemlose Pflege und praktische Raumersparnis. Fotos: Kermi

Bad mit Dusche wie aus einem Guss – Schönheit für jeden Tag

Sanitär Weidenauer verwirklicht das komfortable Bad LAMPERTHEIM – Sie haben Vorsätze für das neue Jahr? Wenn es ums schönere Bad geht, reicht ein Anruf bei der Firma Weidenauer. Sie wünschen sich mehr Bequemlichkeit und viele angenehme Stunden im Leben? Auch hier hilft der Meisterbetrieb gerne, zum Beispiel mit dem Einbau der hochmodernen Duschkabine Diga von Kermi, die sich mit ihrer Pendel-FaltFunktion höchst komfortabel und platzsparend an die Wand falten lässt, auch beim Eckeinstieg eine sehr attraktive Lösung. Wer sie gesehen hat, ist begeistert – eine weitere Neuheit, die im Bad zusammen mit der Duschkabine Diga ein echtes Traumpaar ist: Die elegante Duschfläche auf Fußbodenniveau überzeugt mit ihrer fugenlosen Optik. Diese extrem fla-

che Wanne hat im Gegensatz zum gefliesten Duschbereich keine Angriffspunkte für Keime und Mikroben, die sich zusammen mit allerlei Partikeln in den Fugen festsetzen und beim Sauberhalten eine Herausforderung darstellen. Während Fliesenfugen fast unvermeidbar rissig und unansehnlich werden, bewahrt die pflegeleichte Duschfläche „Bettefloor“ ihr makelloses

Info

Im neuen Jahr steht wieder ein Kollektionswechsel an, deswegen sind mehrere nach wie vor aktuelle hochwertige Badmöbelanlagen wie auch Gäste-WC-Handwaschbeckenanlagen im Preis um 50 Prozent reduziert. Ein Besuch der sehenswerten Ausstellung lohnt sich in jedem Fall.

Duschen mit den Extras, die das Leben schöner und komfortabler machen – die fugenlose Duschwanne mit Randablauf und Antirutsch-Ausrüstung. So traumhaft darf der Tag beginnen und enden. Foto: Bette

Aussehen wie am ersten Tag. Ein Extra für noch mehr Komfort und unauffällige Sicherheit ist die Antirutsch-Veredelung für mehr Standsicherheit, für alle weißen und farbigen Oberflächen. Bei bodenebenen Duschen war bisher der zentrierte Ablauf charakteristisch, jetzt rückt der Ablauf von der Mitte an den bequemeren Rand. Dieses neue Produkt aus dem Hause Bette, dem innovativen Hersteller von hochwertigen Sanitärprodukten in Deutschland, zeigt sich mit großzügiger und durchgängiger Standfläche ebenfalls fugenlos. In der Badplanung eröffnen sich durch zwölf verschiedene Abmessungen und die Farbenwelt mit eindrucksvollen 22 Mattfarben und weiteren rund tausend Sanitärfarben ganz wundervolle Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Die Fliesenkollektionen für das Bad sind perfekt aufeinander abgestimmt. Beratung, Planung, Ausführung – alles aus einer Hand, sicher und zuverlässig – nach diesen Grundsätzen arbeitet das bewährte Bad-Quintett, wobei Ulrich Weidenauer bei Renovierungen die Zusammenarbeit mit den Spezialisten für Fliesen, Holz, Malerarbeiten und Elektrofragen koordiniert. „Wir schaffen es regelmäßig in acht Arbeitstagen“, sagt Ulrich Weidenauer. Und fast staubfrei bei Verwendung des Air Clean Luftreinigungsgebläses. Zufrieden ist Ulrich Weidenauer, wenn die Kunden mit ihrem neuen Bad glücklich sind. Hannelore Nowacki Weidenauer Sanitär Spenglerei Heizung Beratung – Planung – Ausführung Wormser Straße 42 (direkt an der B 44) 68623 Lampertheim Telefon 06206/2880 www.weidenauer.info und www.bad-quintett.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 12.30 Uhr, nachmittags von 14.30 bis 18 Uhr außer mittwochs. Samstags von 9 bis 12 Uhr

Otto-Hahn-Straße 17 · 68623 Lampertheim

en r Tü + en z ... r te lläd hut s l n c re Fe Ro ens eite t d w kte k e . un odu s In .. Pr

Wir bieten:

• Haustüren • Markisen DIE HAUSTÜRADRESSE: • Innentüren • Wintergärten • Beratung mit Türen-Center • Fenster Haustür-Computerplanung • Parkett • Vordächer • Rollläden • Fachgerechte Montage als Schreinerei-Meisterbetrieb BIBLIS - Berliner Str. 32 • von Aktions-Haustüren bis zur individuellen Haustür-Anlage ☎ 06245-8172 ☎ 06245-1682 www.tuerencenter-hebling.de Über 50 Ausstellungs-Haustüren

HEBLING

MUSTERHAUSTÜREN ZU SONDERPREISEN

10 - 45 % reduziert!

Ausstellung geöffnet: Mo.-Fr. 15.00 - 18.00 Uhr Sa. 09.00 - 12.30 Uhr Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf!!!

Das Jahr 2013 fängt ja gut an! Zu jedem Sektionaltor gibt es bis Februar den Garagentorantrieb für 149,- € inkl. MwSt. mit 2 DesignHandsendern und einem Funk Codetaster gratis dazu. Im Bireck 22 68642 Bürstadt Tel. 0 62 45 - 90 88 22

www.normstahl-hessen.de b seit

rbetrie

Meiste

h

Ausfü

1904

ller Dacha rung a

rbeite

n

münch bedachungs-gmbH Inhaber: Reinhold Merkel

Chemiestraße 9 · 68623 Lampertheim

T e l . (0 6 2 0 6) 4 7 4 1

Dach ok?

Unser kostenloser

Dach-Check gibt Ihnen Gewissheit !

Wärmedämmung Flachdächer • Steildächer Klempnerarbeiten • Dachfenster Reparaturen aller Art www.muench-bedachungen.de

Neueinrichtung · Modernisierung · Ergänzung · Umzug · Gerätetausch · Kundendienst · Reparaturen

111 Jahre Miele Wäschepflege

Römerstraße 47 - 49 · 68623 Lampertheim · Telefon 06206 - 5 72 55


6

TIP

SAMSTAG, 5. JANUAR 2013

AUS DER GESCHÄFTSWELT

ANZEIGE

Welche tatsächlichen Einsparpotenziale mit welchen Sanierungsmaßnahmen zu erzielen sind, zeigt der „Energiepass Hessen“ zum Sonderpreis von 37,50 Euro“

Homepage der „Hessischen Energiespar-Aktion“ informiert

Winterdienst im Neujahr: Schneeschild, Schneekehrmaschine und Granulatstreuer einsatzbereit

Stefans Gartenservice ist für alle Fälle gerüstet LAMPERTHEIM – Die Firma Stefans Gartenservice aus Lampertheim ist ab sofort im neuen Jahr mit neuer Technik im Winterdienst. Der Maschinenpark wurde mit einem Schneeschild der Fa. Blizzard und einem Granulatstreuer der Fa. Hilltip an einem VW Transporter T4 vergrößert. Mit dieser Maschinenkombination ist es möglich, z.B. die Parkplätze an einem Supermarkt oder Firmengelände, aber auch große private Grundstücke oder kommunale Flächen, wie z.B. Radwege, schnell und preiswert von Schnee und Eis zu befreien. Für kleinere Flächen, z.B. Gehwege, und/oder Hofflächen hat die Fa. Stefans Gartenservice eine Schneekehrmaschine der Fa.

Tielbürger zur Verfügung. Aber auch die gute alte Schneeschaufel mit Besen kommt, wenn nötig, zum Einsatz. Vom Garten- und Landschaftsbau über die Komplettpflege bis hin zur Baumfällung, Wurzelentfernung und Winterdienst erledigt das geschulte Team um Stefan Friedrich alle Aufträge schnell und qualitativ hochwertig. Egal ob Bestandsgarten oder Neuanlage. Der Lampertheimer Fachbetrieb ist maschinell und personell bestens gerüstet. Wenn es um Fachwissen und Kreativität geht, dann haben die Männer im grünen Anzug immer eine Lösung parat. Besuchen Sie die Homepage www.stefansgartenservice.de, da gibt es noch

einige Informationen mehr für Sie oder rufen Sie an unter der Rufnummer 06206-9518316. Das Team der Fa. Stefans Gartenservice, Stefan Friedrich, Sylvia Hauck, Aaron Mader, Marco Kugler, Tim Stüker und Boris Träger wünschen allen Kunden, Freunden Verwandten und Bekannten ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2013. Auf weiterhin gute Zusammenarbeit, so wie in den letzten 12 Jahren. zg

„Möglicherweise nutzen Sie den Jahresbeginn auch für Ihre persönliche Energiespar-Information. Die Homepage der „Hessischen Energiespar-Aktion“, www.energiesparaktion.de, bietet hierzu eine Vielzahl von Anregungen, insbesondere der „Energiepass Hessen“ im Rahmen einer Sonderaktion zum Preis von 37,50 Euro“, so Werner Eicke-Hennig, Projektleiter der „Hessischen Energiespar-Aktion“, ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Wer sich über Energieeinsparmöglichkeiten beim selbst genutzten Wohneigentum kompetent und preisgünstig informieren möchte, für den ist der „Energiepass Hessen“ genau das Richtige: Übersichtlich gestaltet und auf die wesentlichen Aussagen in Form ei-

ner Kosten-Nutzen-Rechnung der einzelnen Gewerke zum jeweiligen Gebäude zugespitzt, wird dieser im Rahmen einer Sonderaktion des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz für nur 37,50 Euro angeboten, der Hälfte des regulären Preises, so der Energieexperte weiter. Den Fragebogen gibt es unter: info@energiesparaktion.de oder „Hessische Energiespar-Aktion“, Rheinstraße 65, 64295 Darmstadt. Angebote für Kommunen (u. a. die Ausstellung „Energiesparen im Altbau“, Vorträge) „Pumpenratgeber“: Hier erfahren Sie in wenigen Minuten, ob Ihre Heizungspumpe zu viel Strom verbraucht und ob sich ein Austausch lohnt. Unter „Energiespar-Clips“ zeigen 15 Kurzfilme kurzweilig die wich-

tigen Energiespartechniken rund ums Haus. Unter „Altbau“ werden in Wort und Bild die sechs Schritte gezeigt, die jeden Altbau zum 10-Liter-Haus machen können. Ebenfalls unter „Altbau“ stehen die 14 „Energiespar-Informationen“ des Landes Hessen bereit. Sie informieren ausführlich über alle sinnvollen Energiespartechniken für das Haus inklusive Strom sparender Haushaltsgeräte. Informationen zur in Hessen entdeckten Energiesparwand aus der „Bronzezeit“: Mit der 10 cm dicken Grasfüllung ist der Wärmeschutz schon vor etwa 3.400 Jahren verblüffend gut gewesen Die „Hessische Energiespar-Aktion“ ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. zg

Media Markt Sandhofen geht mit Notebooks, Tablets und Smartphones in die nächste Runde des großen Preisvergleichs

„Wir sind billiger“

Stefans Gartenservice Stefan Friedrich Jakobstraße 19 68623 Lampertheim Telefon 06206-9518316 www.stefans-gartenservice.de

Big & Beauty lud zu Weihnachtsgewinnspiel / Wintermode stark reduziert

Glücksfee Spargelkönigin Nadine I. zog Gewinnerinnen LAMPERTHEIM - Als Glücksfee erwies sich die Lampertheimer Spargelkönigin Nadine I. am Freitag in den Räumen von Big & Beauty, dem Fachgeschäft für modebewusste Frauen in der Ernst-Ludwig-Straße 26. In der Adventszeit hatten alle Kundinnen die Möglichkeit, im Rahmen ihres Einkaufs an einem Weihnachtsgewinnspiel teilzunehmen.

Attraktive Preise warteten auf die Gewinnerinnen, die nun ermittelt wurden. Über den ersten Preis, einen Gutschein in Höhe von 100 Euro, kann sich Waltraud Heck freuen, je 50 Euro-Gutscheine gehen an Ingrid Wetzel aus Hüttenfeld sowie Christina Deibert. Zudem gibt es sieben Gewinnerinnen für je einen Handtaschengutschein. Geschäftsführerin Monika Hamm freute sich über die gro-

ße Resonanz der Kundinnen und bedankte sich bei Spargelkönigin Nadine I. mit einem wundervollen Strauß Blumen. Selbstverständlich lohnt sich auch im neuen Jahr der Besuch des Fachgeschäftes. „Ab Januar haben wir das gesamte Winterangebot stark reduziert“, lädt Monika Hamm zum Besuch in die schön eingerichteten Verkaufsräume ein. Benjamin Kloos

Glücksfee Spargelkönigin Nadine I. (Mitte) ermittelte die Gewinnerinnen des Weihnachtsgewinnspiels bei Big & Beauty, assistiert Christel Breitwieser (Mitarbeiterin, l.) und Geschäftsführerin Monika Hamm (r.). Foto: Benjamin Kloos

„Wir sind billiger“ heißt es seit 2. Januar 2013 deutschlandweit bei Media Markt. Im Rahmen einer mehrwöchigen Aktion ruft somit auch der Media Markt in Mannheim-Sandhofen seine Kunden dazu auf, die Preise mit Wettbewerbsangeboten zu vergleichen. Bei zahlreichen Top-Produkten aus wöchentlich wechselnden Warengruppen kann man durch einen Klick auf das Preisvergleichsportal www.idealo.de sofort feststellen, ob Media Markt sein Versprechen hält und die Produkte zum günstigsten Preis anbietet. „Vom 7. bis 12. Januar 2013 lohnt sich das ganz besonders für alle mobilen Trendsetter“, verspricht Media MarktGeschäftsführer Markus Hüttig. „Denn während dieses Zeitraums stehen topaktuelle Notebooks, Tablets und Smartphones im Fokus unseres Preisvergleichs.“ An ihnen führt kein Weg vorbei: Smartphones, Tablets und Notebooks zählen derzeit zu den begehrtesten elektronischen Produkten. Kein Wunder, schließlich sind die Geräte nicht nur wahre Alleskönner, sondern auch äußert schick, und dank ihrer kompakten Maße ideal für alle, die viel unterwegs sind. Wer sich zum Start in das neue Jahr ein neues mobiles Gerät zum besonders günstigen Preis gönnen möchte, sollte jetzt die Augen offen halten. In einer gemeinsamen Aktion aller 254 deutschen Media Märkte

und des Onlineshops www.mediamarkt.de werden vom 7. bis 12. Januar 2013 die gefragtesten Notebooks, Tablets und Smartphones aller großen Hersteller einem radikalen Preisvergleich unterzogen. Rund 100 verschiedene Modelle stehen zur Auswahl. „Das Angebot gilt nur für vorrätige Ware und solange der Vorrat reicht“, erläutert Markus Hüttig. Partner der Aktion ist www.idealo.de, das zu den am meisten frequentierten Preisvergleichsportalen gehört, und einen umfassenden Überblick über das aktuelle Marktgeschehen gewährleistet. Preisvergleich auf einen Klick Die Aktion gestaltet sich ganz einfach: Media Markt bewirbt eine Woche lang eine attraktive Auswahl an Top-Geräten aus den Bereichen Notebooks, Tablets und Smartphones. Im Media MarktOnlineshop befindet sich bei allen Aktionsprodukten neben der Preisangabe ein Button. Mit einem Klick wird man dann automatisch auf die Webseite von www.idealo.de weitergeleitet, wo sämtliche aktuellen Angebote für das betreffende Produkt aufgelistet sind. Alle dargestellten Preise sind Gesamtpreise, enthalten also die Mehrwertsteuer und eventuelle Versandkosten. Verglichen werden nur Anbieter, die das Produkt sofort liefern können. Aufgrund des

Preisversprechens erscheint der Media Markt-Preis in der Regel als günstigster Preis ganz oben auf der Liste. Garantiert der günstigste Preis im Markt und im Onlineshop Sollte auf der Liste von www. idealo.de einmal ein günstigeres Angebot eines anderen Anbieters auftauchen, können Kunden trotzdem bedenkenlos bei Media Markt kaufen. Bei Bestellungen von Montag bis Samstag zwischen 7 und 24 Uhr im Media Markt-Onlineshop garantiert das Unternehmen, das betreffende Produkt zu dem zum Kaufzeitpunkt günstigsten Preis zu verkaufen und erstattet den Differenzbetrag 14 Tage nach Erhalt der Ware automatisch zurück. „Noch einfacher und bequemer ist es aber, wenn die Kunden direkt bei uns im Markt kaufen“, so Markus Hüttig . Denn beim Kauf im Media Markt vor Ort prüfen die Fachberater gemeinsam mit dem Kunden auf www.idealo.de, wer der günstigste Anbieter ist. Der Kunde erhält das Produkt, bei sofortiger Verfügbarkeit, dann zum günstigsten Gesamtpreis. Zusätzlich gewährt der Media Markt Mannheim-Sandhofen einen weiteren Aktionsvorteil: Alle Aktionsprodukte ab einem Preis von 150 Euro können über eine Zeitraum von 10 Monaten zinslos finanziert werden. zg


LOKALES

SAMSTAG, 5. JANUAR 2013

SPD schlägt Edith Appel-Thomas als Ortsvorsteherin vor

Mink-Nachfolge offen RIEDRODE – Nach Kenntnisstand der Sozialdemokraten steht kein amtierender CDU Ortsbeiräte für das Amt des Ortsvorstehers in Riedrode zur Verfügung. Nachrückerin Kerstin Glab soll direkt und ohne vorherige Erfahrung seitens der CDU als Ortsvorsteherin vorgeschlagen werden. „Wir begrüßen sehr, wenn sich junge Menschen politisch interessieren, halten es jedoch für bedenklich, diesen gleich ohne vorherige Erfahrung, ein solch verantwortungsvolles Amt zu übertragen”, erklärt die SPD. Daher soll die amtierende stellvertretende Ortsvorsteherin und stellvertretende Vorsitzende des Sozialausschusses, Edith Appel Thomas (SPD), die bereits in

der Vergangenheit den scheidende Ortsvorsteher vertreten und ihre Eignung für dieses Amt unter Beweis gestellt habe, dessen Amt übernehmen. Sie besitze des Weiteren ein hohes Ansehen bei den Bürgern in Riedrode und in Bürstadt, erklärt die SPD. Zur Halbzeit der laufenden Legislaturperiode soll deshalb im Sinne für den Bürger, Edith Appel-Thomas als Ortsvorsteherin für Riedrode vor. Kerstin Glab soll als stellvertretende Ortsvorsteherin fungieren. Norbert Mink (CDU), langjähriger Ortschef, hatte Ende vergangenen Jahres seinen Abschied aus beruflichen Gründen bekannt gegeben. red

BÜRSTADT – Am Montag, 14. Januar, hält das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Bürstadt, einen weiteren Blutspendetermin in der Erich Kästner Schule ab. Von 17 bis 21 Uhr besteht somit wiederum die Möglichkeit, ihre Blutspende zu leisten. zg

Kanu-Club lädt Senioren ein

Foto: zg 

Markenqualität 2198.-

20.000 zufriedene Kunden!

599.- Euro

ODER

Auf Wunsch auf Ihre Raummaße

Neujahrsempfanges werden auch Im Wert von die Ehrungen der sportlichen und züchterischen Meister des Jahres 2012 vorgenommen. Durch die Veranstaltung führt Moderator Ralph Baumann. zg

Häppchen & ein Glas S

Edelstahl-Dunsthaube Glaskeramik-Kochfeld • Edelstahl-Einbauherd Kühlschrank Einbauspüle

· ·

Alles im Preis enthalten!

Montage gegen Aufpreis. Ohne Regale, Dekoration, Nischenrückwand, Armatur und Geschirrspüler.

Inklusive

hochwertiger

Inkl. Lieferung Geräte Ausstattung Elektro

· · · · ·

Edel Glas Hoch Küh Einb

Alles i

A I

in großer Auswahl

Designküche in Magnolia matt, ca. 300 + 191 cm. Inklusive hochwertiger Elektrogeräte und Edelstahl-Einbauspüle. Geschirrspüler auf Wunsch erhältlich.

3498. 1998 2698.3498.-

Highlight Fronten

grifflos

Montage gegen Aufpreis. Ohne Dekoration, Armatur und Geschirrspüler.

AUF WUNSCH ERWEITERBAR

Lieferpreis ·

Inselhaube

Wählen Sie

aus verschiedenen

· Glaskeramik-Kochfeld · Edelstahl-Dunsthaube Der neue Look fürHdie Küche Beim Kauf einer Küche · Hochbau-Backofen O C H W E R T I G E · Glaskeramik-Kochfeld Der neue Look für die Küche Geräte-Ausstattung inklusive Inklusive · Kühlschrank Küche in Eiche basalt HOCHWERTIGE ab 6000.erhalten Sie · Einbauspüle · Hochbau-Backofen Nachbildung, ca. 200  Edelstahl-Dunsthaube Küche in Eiche basalt Nachbildung, 200xx330 330cm. cm. Inklusive · Kühlschrank von uns alle 3Küchen. Prämien Inklusive hochwertiger Edelstahl-Dunsthaube  Glaskeramik-Kochfeld Inklusive hochwertiger Elektrogeräte und Edelstahlhochwertiger Alles imhochwertiger Preis enthalten! Inkl. Lieferung Geräte Inklusive Moderne AUF WUNSCH ERWEITERBAR ®

GESCHENKT!

Geräte-Ausstattung inklusive

hochwertiger

Glaskeramik-Kochfeld  Hochbau-Backofen Hochbau-Backofen  Kühlschrank Kühlschrank Einbauspüle  Einbauspüle

Ausstattung

®

Elektrogeräte und Edelstahl-

Einbauspüle. Geschirrspüler auf Wunsch erhältlich. Einbauspüle. Geschirrspüler auf Wunsch erhältlich. Weitere Farben und Fronten wählbar.

107002-502-A4P

107002-502-503-A4P.indd 8-9

Elektro

·

Fronten und Farben

Küchenzeile Ausführung Front Walnuss Cognac Nachbildung, ca. 440 cm breit. Inklusive CONSTRUCTA Elektrogeräte und EdelstahlEinbauspüle. Relingsystem und Geschirrspüler auf EinbauspüleWunsch erhältlich.

Weitere

Farben

Auswahl & Fronten

Inkl. verschiedene wählbar

Elektro Geräte-Ausstattung Geräte

Inkl. Lieferung

Fronten und Farben

Alles im Preis enthalten!

Montage gegen Aufpreis. Ausstattung Ohne Deko, Armatur, Reling

Liefer

und Geschirrspüler.

Alle Küchen ohne Armatur, Beleuchtung und Dekoration. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. www.hueper.de 117051-A4P Alle Küchen ohne Armatur, Beleuchtung und Dekoration. Alle Maße ca.-Angaben. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angebote aus diesem Prospekt sind nicht mit anderen Rabatt-Aktionen kombinierbar und gelten nicht für bestehende Kaufverträge. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. www.hueper.de

Wir unterstützen die EUROPA MÖBEL-Umweltstiftung. Durch die Stiftung werden, in Verantwortung für die Zukunft, nachhaltige Umweltschutz-Projekte finanziell gefördert.

EUROPA MÖBEL U m w e l t s t i f t u n g

117051-310-A4P

®

Inhaber C. G. Gradinger

WORMS

ekt

in Ihrem Küchen-Kompetenz-Zentrum

· ·

PLANBAR

Auf Wunsch auf Ihre Raummaße

PRÄMIE 3

die kulturellen Schönheiten dieser Region kennenlernen, so die beiden „Reiseleiter“ Rolf Borkenhagen und Gottfried Senftner. Weiter Informationen erhalten Sie in den beiden katholischen Pfarrhäusern oder direkt bei Rolf Borkenhagen (Telefon  06206/57578) oder Gottfried Senftner (Telefon 06206/ 5804325). Oder kommen Sie einfach am Informationsabend, 25. Januar, um 20 Uhr im St. Andreasheim in der Römerstraße 73 vorbei.   zg

Ausstattung Inkl. Lieferung Geräte Elektro

PLA

Markenqualität

499.- Euro

Pilgerfahrt nachAllesItalien im Preis enthalten! geplant

Auf Wunsch auf Ihre Raummaße

2598.-

Inklusive

hochwertiger

Top moderne Küche in bordeaux/weiß Hochglanz, ca. 300 cm + 120 cm. Inklusive hochwertiger Elektrogeräte und EdelstahlEinbauspüle. Geschirrspüler auf Wunsch erhältlich.

Weinkühlschrank, 2-Zonen einzeln regulierbar, für je 21 Flaschen Weiß- und Rotwein.

cf.01sa13

PRÄM

Elektro

Gratis

entwickelt sich bei der Lokalen eigene Problembereiche zur DisAgenda 21 eine immer aktiver wer- kussion. Geringe oder fehlende dende Bürgerkommune. Der Spre- Möglichkeiten um die Freizeit zu cher von „LA 21 Aktive Bürgerbe- gestalten wurden sofort genannt, teiligung“, Gottfried Störmer, stell- doch von größerem Interesse war te Schülerinnen und Schülern des die Frage nach dem öffentlichen Lessing-Gymnasiums die Lam- Personennahverkehr, um mobil pertheimer Bürgerkommuneent- zu sein. In der Diskussion unterwicklung vor. Die überwiegend einander, welche Themen prioribereits ehrenamtlich tätigen Bür- siert werden sollten, wendete die ger wollen sich zwar hauptsäch- Lerngruppe demokratisches Verlich weiter ehrenamtlich engagie- halten unmittelbar an. Sowohl für ren, haben dabei aber ein großes die Schülerinnen und Schüler als Interesse auch an der Meinungs- auch für Lehrerinnen, Lehrer und bildung stärker beteiligt zu wer- den Sprecher der Agendagruppe den. Die „LA 21 Aktive Bürgerbe- war die Veranstaltung ein hoffteiligung“ möchte weitere Bürger nungsvolles Zeichen für die Weiteraktivieren,Winkelküche die sich in verschiedeentwicklung unserer Demokratie. in Lemongelb, nen Feldern des xGemeinwesens Auswahl werca. 365 245cm. Inklusive Als Lernerfolg darf konstatiert verschiedene einbringen. „DadurchElektrogeräte gewinne und den, dass die eigene aktive Beteilihochwertiger Fronten Edelstahl-Einbauspüle. Geschirrund unser Gemeinwesen“, so Störmer. gung ein wesentlicher Bestandteil Farben Wunsch erhältlich. In einerspüler regenauf Diskussion stell- in einer Demokratie ist, der auch ten die Schülerinnen und Schüler wahrgenommen werden muss. zg

Best-Preis-Garantie IE 2

Ausstattung Inkl. Lieferung Geräte

NNTAG Uhr

LAMPERTHEIM - Im Rahmen des Unterrichts befassen sich die Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe mit dem politischen System Deutschlands. Wie Kartenverkauf läuft sieht Demokratie aus? Wie funktiGERNSHEIM - Die Aktiven der Gern- oniert sie? Was braucht sie, um zu semer Weiberfastnacht bieten am funktionieren? Dabei wird nicht Mittwoch, 6., und Donnerstag, 7. nur auf die Theorie abgezielt, sonFebruar, ab 19.11 Uhr wieder allen dern auch die Verfassungswirknärrischen Weibern in der Stadt- lichkeit diskutiert. Stichworte wie halle Büttenreden, Tänze, Gesang „Gewaltenverflechtung“, „Krise der und Kokolores – einfach viel, viel Parteiendemokratie“, „problematiSpaß bei ihren Sitzungen. Im An- sche Aspekte der Mediendemokraschluss an das Programm lassen tie“, aber auch Ideen zur Reformiees die Weiber dann auch wieder bei rung dieses Systems, z.B. durch dibester Stimmung an der Bar im Fo- rektdemokratische Elemente und yer richtig krachen. Karten für die- neue Beteiligungsmöglichkeiten se Events können derzeit zumfPreis geben den Rahmen vor. Insbesonm Kau Bei ! dere zu den direktdemokratischen von 7 Eurp projed Dame den Mülche erbeiKü lers telefonisch unter 06258- 4295 Elementen und BeteiligungsmögPraktisch und dekorativ, oder 52765 bestellt werden. zg lichkeiten ist Lampertheim eine Edelstahl Küchenwaage gute Adresse. Seit geraumer Zeit

49.- Euro

· Edelstahl-Dunsthaube · Glaskeramik-Kochfeld Infoabend am 25. Januar / Besuch der Städte Perugia, · Edelstahl-Einbauherd Assisi, Siena, Venedig und Verona Inklusive · Kühlschrank hochwertiger · Einbauspüle

LAMPERTHEIM – Der Offene Treff der katholischen Pfarrgruppe Lampertheim veranstaltet vom 13.10.2013 bis 20.10.2013 wieder eine Pilgerfahrt. Zwei bereits durchgeführte Pilgerreisen nach Rom und die dabei  gewonnen, vielen positiven Eindrücke haben uns ermuntert eine weitere Pilgerfahrt zu organisieren. In Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Beth wurde ein tolles Programm zusammengestellt. Neben dem Pilgern wollen wir auch

Gottfried Störmer, Sprecher der „LA 21 Aktive Bürgerbeteiligung“, referierte vor Schülern des Lessing-Gymnasiums über direktdemokratische Elemente. Foto: oh

und Küchenuhr in einem. nen. Und obwohl die WeihnachtsIm Wert von feiertage bereits vergangen waren, Auf Wunsch auf Ihre Raummaße PLANBAR hatten die Trainerinnen danach noch eine kleine Überraschung für ihre Turnerinnen, welche beBeim Kauf einer geistert geöffnet wurden. ab 3000.Küche durch Groß-Einkauf! Jährlich über Die Eltern bedienten sich derweilen an den zahlreichen, selbst-Edelstahl 3 in 1 Multi-Funktions-Ofen, gemachten Kuchen. Auch die Tur-Dampfgaren, Backen und Grillen. Auswahl verschiedene nerinnen der sog. Auf baugrupAuswahl Fronten verschiedene und was sie pe zeigten ihren Eltern, Fronten Farben und ✃ Farben im abgelaufenen Jahr alles gelernt GRATIS LER Im Wert von hatten. RSPÜ Mit großem Schlussapplaus des GESCHIR iner Küche e Publikums und der Trainerinnen bei Kauf r 2013 gingen die TV-Turnerinnen in die 9. Janua 1 is b wohl verdiente Winterpause. zg PLANBAR

Gemeinde Groß-Rohrheim lädt ein

AUFSOFFENER

Bürgerkommune als Unterrichtsstoff

PRÄMIE 1

Neujahrsempfang am 13. Januar um 11 Uhr in der uf Wunsch auf PLANBAR re Raummaße Rathausscheune

998.-

Funktionsgymnastik

LAMPERTHEIM – Am Mittwoch, 16. Januar, sind die Senioren der Stadt zu Kaffee und Kuchen in das Clubhaus in der Saarstraße eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr. Über eine Kuchenspende der KCL-Mitglieder freut sich das Organisationsteam.

super Jubiläums-Prämien!

GROSS-ROHRHEIM – Die Gemeinde Groß-Rohrheim lädt die Bevölkerung recht herzlich zum Neujahrsempfang am Sonntag, den 13. Januar 2013 um 11 Uhr in die Rathausscheune ein. Im Rahmen des

Sprecher der LA 21 Aktive Bürgerbeteiligung, Gottfried Störmer, diskutierte mit Schülern des Lessing-Gymnasiums

Blutspende in der Erich-Kästner-Schule

Schauturnen zum Jahresende

BÜRSTADT – Anstelle einer Weihnachtsfeier trafen sich am 30. Dezember die Mädchen aus den unterschiedlichen Turngruppen in der TV-Halle für eine Jahresabschlussfeier. Diese begann zunächst mit spielerischen Turnübungen und der Generalprobe der später folgenden Vorführungen. Während sich, zu bester Kaffeezeit, auch die Eltern in der Halle versammelten, konnten es die Turnerinnen kaum erwarten, das Erlernte vorzuführen. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden zeigten als Erstes die Mädchen ab 6 Jahre ihr Kön-

KURZ NOTIERT LAMPERTHEIM - Die Funktionsgymnastik der Lukasgemeinde beginnt wieder mit ihrer Übungsstunde am Montag, 7. Januar, 9.45 Uhr im Gemeindezentrum in der Römerstr. 94.

Mit einem Schauturnen beendeten die Turnerinnen des TV 1891 Bürstadt das Jahr 2012.

Die Mädchen des TV Bürstadt zeigten ihr Können.

7

Beratung von Küchen-Profis

Aufmaß bei Ihnen Zuhause

117051-A4P-Nobilia.indd 12

Westseite Bahnhof • Von-Steuben-Straße 7 06241-2058181 • www.kueche-aktiv-worms.de

Planung von Küchen-Profis

5 Jahre Garantie

FinanzierungsService 16.11.11 10:43


KLEINANZEIGEN · VEREINSKALENDER

LAMPERTHEIM

BÜRSTADT

Senioren „Alte Schule“

GZV Phönix 03

WUVV

Kath. Pfarrgruppen

Seniorenbegegnungsstätte „Alte Schule“ geschlossen bis 8. Januar

Wir laden alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich zu unserem Neujahrsempfang am 5. Januar ab 17 Uhr ein.

Mitgliederstammtisch: Herzliche Einladung an alle WUVV-Mitglieder am Donnerstag, 10. Januar ab 19 Uhr im Paradies Friedrichstr. 6, in Lampertheim. Der Vorstand freut sich über eine rege Teilnahme.

Sa., 5. Januar, 11 Uhr Dankgottesdienst anl. Gold. Hochzeit der Ehel. Hildegard u. Wilhelm Eberle St. Peter; 18 Uhr Hl. Messe anschl. Neujahrsempfang im Pfarrzentrum St. Peter

1. FFC dumm gelaufen

CDU Bürstadt

Alle Narren freun sich sehr - mit dumm gelaufen unterm Meer: Ab sofort können Karten für die Prunksitzung des 1. FCC dumm gelaufen am Samstag, 19. Januar 2013 um 20.11 Uhr in der Siedlerhalle telefonisch bei Beate Redig unter 06206-59774 oder 01799115935 bestellt werden. Bestellte Karten können montags und freitags ab 18 Uhr in der Siedlerstube, Am Brünnel 22, abgeholt werden.

Brauchen Sie Hilfe bei der Briefwahl, wir sind Ihnen gerne dabei behilflich. Bitte rufen Sie uns an: Doris Keinz unter 06206/8491; Margot Winkler unter 06206/71383, Marga Esswein unter 06206/6758, Jutta Timm unter 06206/71442, Roswitha Pumm unter 06245/4237 und Ewald Stumpf unter 06245/3425.

Naturfreunde Fischessen am Samstag, 5. Januar, beim ASV 1920. Treffpunkt zur Wanderung ist um 15 Uhr an der Biedensandbrücke. Nichtwanderer treffen sich um 17 Uhr direkt beim Vereinsheim des ASV 1920.

Evang. Lukasgemeinde Lampertheim So., 6. Januar, 10 Uhr Gottesdienst; 15 Uhr Du bist nicht allein Mo., 7. Januar, 9.45 Uhr Funktionsgymnastik; 14.30 Uhr Club des Goldenen Alters Di., 8. Januar, 16 Uhr Trauergruppe im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Gemeinde

Katholische Pfarrgruppe Sa., 5. Januar, 18 Uhr Vorabendmesse St. Andreas; 18.30 Uhr Vorabendmesse Mariä Verkündigung

Kirchenchor St. Andreas Sa., 5. Januar, 14.30 Uhr zum Ständchen-Singen am Deutschen Haus Mo., 7. Januar, 16 Uhr am DietrichBonhoeffer-Haus, anschließend Altenheim Mariä Verkündigung. Unsere erste Singstunde im neuen Jahr ist am Mittwoch, 9. Januar, um 19 Uhr im Christkönigsheim.

Kirchengemeinden Rosengarten Die ev. und kath. Kirchengemeinden Rosengarten veranstalten am Mittwoch, 9. Januar, um 15 Uhr im DGH den ersten Seniorennachmittag im neuen Jahr bei Kaffee, Kuchen sowie Gebäck und Erfrischungsgetränken. Es werden Anregungen und Wünsche für das Jahr 2013 vorgelesen unterlegt mit schönen Bildern und Musik. Alle älteren Einwohner sind herzlich zu diesem Nachmittag eingeladen.

TV Lampertheim Abt. Fußball So., 6. Januar, TVL E-Junioren Hallen-Cup 2013 von 9 bis 13 Uhr; TVL A-Junioren Hallen-Cup 2013 von 14.30 bis 19 Uhr Sa., 12. Januar, TVL D-Junioren Hallen-Cup 2013 von 9 bis 13.30 Uhr; TVL C-Junioren Hallen-Cup 2013 von 14 bis 19.30 Uhr So., 13. Januar, TVL G-Junioren Hallen-Cup 2013 von 9 bis 13.30 Uhr Sa., 19. Januar, TVL F-Junioren Hallen-Cup 2013 von 9 bis 14 Uhr; TVL B-Junioren Hallen-Cup 2013 von 14.30 bis 19 Uhr So., 20. Januar, TVL U12 HallenMasters 2013 von 10 bis 19 Uhr

AWO Lampertheim

HOFHEIM Evangelische Kirche

Am Donnerstag, 17. Januar, findet ab 14.30 Uhr unser Neujahrsempfang in der Zehntscheune statt. Hierzu laden wir recht herzlich ein. Unsere Kleiderstube bleibt bis zum 22. Januar wegen Weihnachtsferien geschlossen.

So., 6. Januar, 9.30 Uhr Gottesdienst

WSV

Die Jahreshauptversammlung im Reitverein Hofheim findet am 31. Januar um 18 Uhr im Skippers In in Hofheim, nähe Bahnhof, statt. Es steht unter anderem eine komplette Neuwahl des Vorstandes an.

Der Wassersportverein Lampertheim lädt unter dem Motto „Unser Narrenschiff sticht heut in See, um manches von der Welt zu seh´“ am 2. Februar 2013 zur Prunksitzung ein. Karten hierfür können ab sofort bei Christa Müller unter Tel. 06206/56252 bestellt werden. Unser Kindermaskenball findet am 9. Februar statt. Kartenbestellung hierfür nimmt Nadine Selzer ab 19 Uhr unter 06206/54463 entgegen oder das Kiosk am Nibelungenplatz,Bürstädter Straße. Beide Veranstaltungen finden in unserer WSV Halle statt. 

Liebenzeller Gemeinde 6. Januar, 10.30 Uhr Gottesdienst mit Kinderbetreuung

Reitverein Hofheim

Kath. Pfarrgemeinde Die Fastnachtsveranstaltungen der kath. Pfarrgemeinde Hofheim finden am 1. u. 2. Februar 2013 um 19.11 Uhr im Canisiushaus statt. Der Kartenvorverkauf bei Bernd Hagemann, Carlo-MierendorffStr.20, Tel. 06241-80540, Montag bis Freitag ab 18 Uhr. Eintrittspreis für Saal 9 Euro, Empore 8 Euro.

FFC Guud druff Unsere Frauensitzung findet am Freitag, 8. Februar, um 20.11 Uhr im Bürgerhaus Bürstadt statt. Es gibt auch wieder Tisch und Platzreservierung. Außerdem haben wir beschlossen, dass ein Euro pro verkaufter Karte an Emely nach Lampertheim gespendet wird. Karten gibt es bei Marianne Wahlig telefonisch unter 06206/6613, bei Brunhilde Walther unter 06206/939826 und bei Leder Deutsch in Bürstadt.

Jahrgang 1946/47 Anmeldungen zu unserer Fackelwanderung am 6. Januar nehmen Doris Ludwig, telefonisch unter 06206/71553 und Ilona Ehrbächer (Leder Deutsch), unter 06206-6108, entgegen. Gerne könnt Ihr auch eine Mail an Jahrgang-46-47@email. de schicken. Weitere Termine für 2013 sind: Radtour am 29.06.2013. Englandfahrt vom 17. - 23.08.2013. Tagesausf lug Mitte November. Auch für diese Termine könnt ihr Euch schon anmelden.

STELLENANZEIGEN

IMMOBILIEN VERMIETUNGEN

GESUCHE

Biblis, 3 ZK, Tgl-Bad, Balkon, 86 m2 im OG, Keller, Garage und 24 m2 Arbeitsraum, ab 01.03., Miete 460,- €, NK 180,- €, Garage 35,- €, AR 40,- €, 2 MM Kaution , Tel 0151 442 328 31 1-Zi.-Apartm. (möbl.) u. möbl. Zi. zvm. für Mont. + Wochenendheimfahrer in Biblis. Tel. 0170-3477641 Tiefgaragenstellplatz, Oberg. eines Parkh. + abgeschl. Schranke, LA/ Stadtm. 35,- €. Tel. 0176-84732439 1 kl. Zi, Du/WC in Biblis ab sofort zu verm. KM 160,- €, zzgl. 90,- € NK + 2 MM KT. Tel. 06245-290436

LA-Ns: 1 Zi.-App., ca. 30 m², Parter., Küchenz., DU/WC, SAT-TV, mod. möbl., KM 300,- € + NK 110,€ incl. Strom + Reinigung + 2 MM KT. Tel. 06206-51058 La.-Rosengarten: 4 ZKBB, G-WC u. Loggia, 103 m², sofort frei, KM 585,- € + NK + 2 MM KT. Tel. 06206-7397 La.: 3 ZKB, 1. OG, ca. 75 m², KM 360,- € + NK 130,- €, ab sofort frei. Tel. 06206-950909 Immobilien aus der Region

Suche in Lampertheim 2 ZKB, Balkon, bis 450,- € WM, max. 1. OG, Tel. 0621-43756122 Suche in Bürstadt 3 ZKB, 480,- € warm. Tel. 06206-5169222

PINNWAND Haushaltsauflösung! Kein Schrott, kein Ramsch. Alles neuwertig. Tel. 0173-7490642 Verkauf: Nußbaum-Schreibtisch und Kommode, massiv, leichte Gebrauchsspuren. Tel. 0173-7490642

PROFESSIONELLE KONTAKT-ANZEIGEN

SAMSTAG 5. JANUAR 2013

MGV Liederkranz 1920

Freiw. Feuerwehr Bürstadt Alle Helfer der Christbaumaktion der Feuerwehr Bürstadt treffen sich am Freitag, 11. Januar, um 15.30 Uhr und am Samstag, 12. Januar, um 8.30 Uhr im Feuerwehrstützpunkt in der Römerstraße.

NORDHEIM Evangelische Kirche Nordheim/Wattenheim So., 6. Januar, 9.45 Uhr Gottesdienst Mi., 9. Januar, Sprechzeit Pfarrer Klaus Wetzel entfällt Alle weiteren Veranstaltungen in den Weihnachtsferien nach Vereinbarung.

Nordheimer Senioren Die erste Fahrt der Nordheimer Senioren geht im neuen Jahr am 8. Januar nach Monsheim, wo wir unsere traditionelle Fastnachtsveranstaltung abhalten. Wir bitten, Stimmung und gute Laune mitzubringen. Abfahrt Biblis Darmstädter Straße 10 Uhr, Wattenheim 10.10 Uhr, Nordheim 10.15 Uhr, Hofheim 10.20 Uhr. Anfragen an Valentin Kling telefonisch unter 06345/906565.

GV Volkschor Nordheim Die nächsten Chorproben sind erst am 10. Januar 2013.

RIED Jusos Ried Die Jusos Ried laden zu ihrem monatlichen Treffen ein. Dieses findet am Donnerstag, 10. Januar, ab 20 Uhr im Bürgerhaus in Bobstadt statt. Auf der Tagesordnung stehen die Planung des neuen Jahres sowie weitere aktuelle Themen. Interessierte sind sehr herzlich eingeladen.

Probleme

Putzstelle in Bürstadt/Riedrode/ Bobstadt gesucht. Tel. 06206-7397 Suche Stelle i. d. tägl. Seniorenbetr., Haushaltsh., in Biblis, Groß-Rohrh., Nordh. od. Hofh. Tel. 06245-995930

mit Computer, Netzwerk, Internet oder Telefon ?

Nachhilfe-Lehrer erteilt Unterricht, überwacht Hausaufgaben bis 10. Klasse sowie alle Berufsschulen. Ich komme zu Ihnen ins Haus, nur Einzelunterricht. Tel. 0177-7464375

Renovierungsarbeiten

Flexible Sie sucht Arbeit als Haushaltshilfe wie z.B. putzen, Arztfahrten, einkaufen, kochen, waschen, bügeln. 3xp. Wo. in LA u. nähere Umgeb. Bin zuverl., gründlich u. ehrlich. Pkw vorh. Tel. 06206-55330 od. 01520-7488966

Schnelle Hilfe - direkt vor Ort zum fairen Preis - www.sbcom.de

Tel. 0 62 06 - 15 88 28 GUT UND PREISWERT

Tel. 0176-67058474

Wormser Modellbahnbörse So., 6. Januar 2013 11 bis 16 Uhr EWR-Kesselhaus Klosterstraße 23 · 67547 Worms Info: M. Günther (0 62 42) 12 53 www.modellbahnboersen.de

PRIVATE KLEINANZEIGEN

GV Frohsinn Biblis Mi., 16. Januar, erste Chorprobe nach den Ferien So., 20. Januar, Jahresgottesdienst, 11 Uhr musikalische Mitgestaltung des Gottesdienstes in der kath. Kirche Biblis für die lebenden und verstorbenen Mitglieder des GV Frohsinn; anschl. treffen wir uns im „Hotel Lindenhof“.

Evangelische Kirche So., 6. Januar, 10.45 Uhr Gottesdienst Mi., 9. Januar, Sprechzeit Pfarrer Klaus Wetzel entfällt Alle weiteren Veranstaltungen in den Weihnachtsferien nach Vereinbarung.

Obst- und Gartenbauverein Biblis e.V. Am Samstag, 2. Februar, um 10 Uhr findet ein Winterschnittkurs in der Obstanlage „Gipfelhorst“ statt. Unser Baumwart Rolf Wolter wird an den Bäumen in der Obstanlage einen fachmännischen Obstbaumschnitt demonstrieren. Die Teilnahme ist kostenlos.

POLIZEIMELDUNG Diese Scherben bringen hoffentlich kein Glück / Serie an Sachbeschädigungen LAMPERTHEIM - Scherben sollen bekanntlich Glück bringen. Im Fall von zerbrochenem Spiegelglas, das an gleich vier in der Neujahrsnacht in der Alicestraße geparkten Autos zu Bruch ging, kann man das den noch unbekannten Vandalen nicht wünschen. Nach ersten Erkenntnissen muss sich die Tat am Dienstag (1.1.) ab 1 Uhr ereignet haben. In allen Fällen wurden die Seitenspiegel abgetreten oder abgeschlagen. Die Polizei ermittelt und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0620694 400 entgegen. (ots)

Bei Chiffre-Anzeigen (Aufschlag 3,- €) hier ankreuzen:

❏ Ich hole die Zuschriften

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben oder ein Satzzeichen.

❏ Betrag liegt in bar bei

⎫ Jedrei ⎬ Zeilen ⎭ 5,-€* ⎫ bis sechs ⎬ Zeilen * ⎭ 10,usw. jo41sa12

5. Januar Winterwanderung, Treffpunkt 14 Uhr Bürgerzentrum Singstunden-Termine: 8. Januar, 1. Singstunde im neuen Jahr Jeden Dienstag 18.45 Uhr Männerchor; 20 Uhr Frauenchor Jeden 1. Dienstag im Monat gemischte Singstunde, 18.45 Uhr Männerchor; 19.30 Uhr gemischter Chor; anschl. Frauenchorprobe bis 21.15 Uhr. Junger Chor Freestyle jeden Donnerstag um 20.15 Uhr. Alle Proben finden im Bürgerzentrum statt.

Für 5,- bzw. 10 Euro (Barzahler/Abbuchungstarif) veröffentlichen wir Ihre Anzeige im TIP über 26.800 mal (!) in unserem kompletten Verbreitungsgebiet. Wenn Sie ohne Namen oder Telefonnummer inserieren wollen, also Ihre Anzeige vertraulich bleiben soll, dann platzieren wir Ihren Text mit einer Chiffre-Nr. Unter dieser Nummer sammeln wir dann alle Zuschriften an Sie. Anzeigenschluß ist jeweils montags und donnerstags, 17 Uhr. Den Coupon schicken Sie bitte per Post oder Fax an den Verlag: Schützenstraße 50, 68623 Lampertheim, Fax: 06206 - 94 50 10. Auch auf unserer Internet-Seite (www.tip-verlag.de) gibt es die Möglichkeit, Anzeigen online aufzugeben.

Das ist es doch! Nachtfalke Worms tägl. rund um die Uhr Telefon (0 62 41) 2 50 77

BIBLIS

BOBSTADT

cf.01sa13

8

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab:

Name, Vorname:

Konto-Nr.:

Straße, Nr.:

Bankleitzahl:

PLZ, Ort:

bei:

Unterschrift:

persönlich ab

❏ Ich bitte um Zusendung per Post Die Anzeige soll erscheinen: Mittwoch ❏ Samstag ❏ Mittwoch + Samstag ❏

*Anzeigenpreis pro Ausgabe

Ihre Anzeige kö

nnen Si

rund um die Uhre

auch im Internet

aufgeben:

w w w.t ip -v e rl

a g .d e


LOKALSPORT

SAMSTAG, 5. JANUAR 2013

BESTANDEN 1. Judo Club gratuliert zur bestandenen Prüfung

Jiu Jitsu-Gruppe zeigte ihr Können BÜRSTADT - Vor den kritischen Augen des Prüfers Klaus Peter Fritz zeigten die acht Prüflinge der Jiu Jitsu-Gruppe des 1. JC Bürstadt, dass sie ihre Hausaufgaben gemacht haben. Zunächst mussten Kampf-Techniken in ihrer Grundform demonstriert werden. Im zweiten Teil wurde dann von den Prüflingen die Abwehr verschiedener Angriffe verlangt. Dabei werden neben der sauberen, technischen Ausführung vor allem Dynamik und Körperspannung bewertet. Der Trainingsfleiß hat sich gelohnt. Der Verein gratuliert Ulrike Schmitt, Simone Burkhardt, Uschi Bischer, Anke Dux, Elmar Hartmann, Sybille Köhler, Gloria Schmidt und Stefanie Zieglschmid zur bestandenen Prüfung. Die Jiu Jitsu-Gruppe des 1. Judo Club Bürstadt trainiert jeden Dienstag und Donnerstag von 19.30 bis 21 Uhr im Dojo in der Alten Schillerschule. Interessierte sind herzlich zum Probetraining eingeladen. Weitere Informationen gerne unter der Rufnummer 0152-29213683. zg

FC Olympia veranstaltet 32. Hans-Pfeiffer-Gedächtnisturnier vom 27. bis 28. Juli

Planungen für Turnier laufen an LAMPERTHEIM – Das Sportjahr 2013 wirft bereits seine Schatten voraus. Nach der positiven Resonanz beim Hans-Pfeiffer-Gedächtnisturnier im Juli laufen die Planungen bereits für die 32. Auflage der Traditionsveranstaltung an. Vom 27. bis 28. Juli lädt der FC Olympia

wieder zum zweitägigen sportlichen Kräftemessen ins Adam-Günderoth-Stadion mit einem kurzweiligen Rahmenprogramm für die ganze Familie ein. Getreu dem Motto „Unsere Stadt spielt Fußball” stehen wieder ein Kleinfeld-Turnier für Firmen, Parteien, Organisationen und Verbän-

de auf dem Programm, sowie das Aufeinandertreffen aktiver Mannschaften. „Im Vordergrund stehen Spaß und Unterhaltung für alle Generationen”, erklären Dr. Claus-Herbert Winter und Reinhard Wistuba vom Vorstand des FC Olympia.  red

9

Stellenanzeigen Stellen

Jobs

im Tel. 0 62 06 - 94 50-0 · Fax 0 62 06 - 94 50 10

Garten- Landschaftsbau und Pflege Wir stellen ein ab sofort als Vollzeitstelle, 39 Stunden/Woche mit 30 Tage Urlaub pro Jahr. Übertarifliche Bezahlung. Eine/Einen

Meisterin/Meister oder Technikerin/Techniker

für den Fachbereich, Garten- und Landschaftsbau. Führerschein BE oder C1E erforderlich. Das Aufgabengebiet umfasst das selbständige Abwickeln einzelner Baustellen inkl. der Personalführung und Materialbeschaffung. Ein sicheres Auftreten wird vorausgesetzt. Sie sind kreativ und der Begriff „wirtschaftliches Arbeiten“ ist kein Fremdwort für Sie, dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen. Eine/Einen

Garten- und Landschaftsgärtnerin/ Garten- und Landschaftsgärtner.

Führerschein BE oder C1E erforderlich. Ein sicheres Auftreten sowie sehr gute Pflanzenkenntnisse werden vorausgesetzt. Sie sollten Spaß an der Gestaltung und Pflege einer Gartenanlage haben. Bewerben sie sich mit den üblichen Unterlagen.

Stefan Friedrich • Jakobstr. 19 • Lampertheim Tel. 0 62 06 / 951 831 6 • Handy 0172 - 87 35 35 1 Wir suchen nette freundliche und erfahrene

Bedienung zur Aushilfe

Tel. 06206-52767 od. 06206-51000

Kleinanzeigen

Große Auflage · Kleiner Preis

Rekord: 38. Silvesterlauf lockt über 100 Teilnehmer in den Bürstädter Wald

Dabei sein ist alles! „So viele hatten wir noch nie”, waren sich Andreas Röß (TV) und Gunter Gebhardt (TSG) einig. Bereits im Vorfeld hatten sich 80 Sportler online angemeldet, weitere  folgten kurz vor dem Start-

Bensheimer an den Start, auch Bürgermeister Alfons Haag war mit dabei und Bürgermeisterkandidatin Barbara Schader walkte die 2,5 Kilometer-Distanz durch den Bürstädter Wald.  Eva Wiegand

Kaufmann für Sanitär und Heizung Schwerpunkt: Heizung

Sie haben fundierte Kenntnisse mit kaufmännischer Ausbildung, aus dem Sanitär- und Heizungsfachhandel, Interesse und Spaß am Verkauf.

Dann erwarten wir Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung.

Fa. Sanfa GmbH Ludwigstr. 68 67547 Worms

Immobilien Sind Sie gut beraten?

Über 1000 Mitglieder vertrauen uns bereits ! Der Jahresbeitrag iHv € 55,00 enthält:

Ganz gemütlich und ohne Wettkampfcharakter machten sich die Läufer zum sportlichen Jahresausklang zunächst auf den Weg Richtung Wasserwerk. Foto: Eva Wiegand

Bibliser ziehen bei ihrem sportlichen Jahresausklang positive Bilanz

Neuer Rekord beim 17. Silvesterlauf BIBLIS - Der 17. Silvesterlauf in Biblis war ein voller Erfolg. Insgesamt gingen 76 Teilnehmer an den Start, darunter auch Läufer aus den USA und Mumbai. Das Wet-

Raum HD, MA, LU und Worms. Tel. (0 62 41) 30 59 29-0

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort:

schuss. Mit über 100 Teilnehmern verzeichneten die Organisatoren einen Rekord. Und auch einige Prominenz wurde dabei gesichtet: in voller Fantasy-Montur inklusive Blitz auf dem Kostüm, ging ein

WS.01sa13

BÜRSTADT - Viele Bürstädter und auch einige Auswärtige aus Lampertheim, Lorsch und Bensheim stimmten sich beim diesjährigen Silvesterlauf auf den Jahreswechsel ein. Bereits zum 38. Mal trafen sich die sportlichen Teilnehmer auf dem Bürstädter Waldparkplatz, um bei verschiedenen Distanzen dem neuen Jahr entgegen zu laufen. 2,5, 5 und 10 Kilometer-Distanzen waren je nach Gusto und körperlicher Verfassung der Teilnehmer zu meistern, erst Richtung Wasserwerk, dann Richtung Riedrode und über den Radweg aus Lorsch kommend wieder zurück.  „Das Ganze ist zwanglos gestaltet. Es erfolgt keine Zeitmessung, jeder kann mitmachen und bekommt eine Urkunde, einen Glühwein oder heißen Tee sowie eine Neujahrs-Brezel“, erzählte der zweite Vorsitzende des TV 1891, Ernst Becker, der sowohl die Anmeldungen entgegennahm, als auch den Startschuss mit dem Revolver gab. Die beiden Vorsitzenden des TV 1891 und der TSG freuten sich indes über die große Zahl der Silvesterlauf-Teilnehmer. 

2 LKW-Fahrer gesucht WS.01sa13

Der Erlös der Sonderveröffentlichung im TIP zum Hans-Pfeiffer-Gedächtnisturnier in Höhe von 1.350 Euro wurde als Spende an den FC Olympia Lampertheim übergeben. Von links: Heiko Steigner, TIP-Kundenberater, Dr. Claus-Herbert Winter, 2. Vorsitzender, und Reinhard Wistuba, 1. Vorsitzender FC Olympia Lampertheim. Foto: Steffen Heumann

ter spielte ebenfalls mit: Bei heiterem bis wolkigem Himmel und 10 Grad plus trugen einige Sportler sogar kurze Hosen. Die Walker starteten mit den Läufern ge-

meinsam an der Jahnturnhalle, um dann kurz vor Wattenheim Richtung Kläranlage abzubiegen und über den Josefsbuckel zurückzukehren, während für die Läufer

Insgesamt gingen 76 Teilnehmer beim 17. Silvesterlauf in Biblis an den Start.

Foto: oh

die Strecke um 4 Kilometer über den Golfpark erweitert war und diese nach 11,7 Kilometern wieder am Ausgangspunkt ankamen. Dort gab es Glühwein sowie andere Getränke und natürlich Urkunden für alle. Von der Walkingstrecke war Ben Luding aus Groß-Rohrheim als Erster nach 35.37 Minuten zurück, während Detlev Kurth aus Biblis die Laufstrecke in 42.47 Minuten bewältigte. Als besonderes Bonbon gab es von der Karnevalsabteilung für die die Teilnehmer, die durch Leistung oder Alter herausragten, Eintrittskarten für die TGFastnachtssitzungen. Der TG-Vorsitzende Josef Wetzel, der sich ebenfalls aktiv an der Veranstaltung beteiligte, dankte schließlich Volker Henseler und seinen zahlreichen Helfern aus dem Verein für Organisation und Einsatz. Viele Teilnehmer versprachen bereits beim 18. Silvesterlauf der TG wieder mitzumachen. zg

• Beratung durch spezialisierte Rechtsanwälte sofort nach Beitritt • Beratung jeden 2. und 4. Dienstag eines Monats in Lampertheim, Altes Rathaus nach Voranmeldung • Erreichbarkeit und Beratung per Email Die richtige Wahl Haus- und Grundeigentümerverein von Viernheim und Umgebung e.V. Wasserstraße 45, 68519 Viernheim Telefon: 06204 71495 - Fax: 06204 740378 info@hgv-viernheim.de www.hgv-viernheim.de ...stets zu Diensten! Montags + donnerstags 15 - 18 Uhr

Lampertheim, Wilhelmstr. 44

Zwangsversteigerung

Tel. (0 62 41) 2 05 82 52 (Mo.–Fr. 8–12 Uhr) od. (01 51) 53 73 00 81 lr50sa12

eines Wohn- und Gebäudehauses in Hofheim, Kirchstr. 2, 551 m², am 28.01.2013 beim Amtsgericht Lampertheim, 10:45 Uhr, im Saal A05.

2½ Zi., Küche, Dusche, WC, 2. OG, Aufzug, 71 m², neu geplant, Erstbezug, ab sofort WM 590,– EUR + KT, keine Provision.

Büroräume

günstig zu vermieten! 6 Büroräume im Wormser Gründerzentrum/Pfeddersheim von 17 - 40 m² zu vermieten, 3,50 €/m² + NK. Frei ab sofort.

VW: EUR 245.000,00; 2. Termin; ohne Wertgrenze! Näheres unter 06152/714-3518; nur Mo. - Fr. 9:00 - 12:30 Uhr.

RP Projektentwicklung GmbH Fr. Arens, 06241 - 860336 info@rp-projektentwicklung.de

Shop in Shop in Lampertheim Mieter für ein halbes Ladengeschäft wird gesucht. Gerne Schneiderei/ Änderungsschneiderei oder Kunsthandwerker.

Tel. 0176-91358727

Lampertheim: Ladengeschäft in zentr. Lage, 140 m², ab sofort zu vermieten. KM 680,- ¤ + NK + Kaution. Tel. 0172 - 957 97 27 Bürstadt-Mitte: 2 ZKBB Nachmieter gesucht 1. OG, 47 m², Keller, Top Zustand, maßgef. Küche, modern, fast neu, Übernahme erwünscht. Möbelübernahme mögl. KM 300,- € + NK ca. 90,- € Tel. 0173-7490642 (öfter versuchen)


WinterSchlussVerkauf bis zum 16.02.2013

www.hammer-heimtex.de

WSV LAGER-

RÄUMUNG

Handtuch „Carmen“, versch. Farben, ca. 50x90 cm.

2.-

Stück

3.

99

Sie sparen 50%

Sherly-Flächenvorhang, 100% Polyester, ca. 60x245 cm.

7.

21.99

Tapetenkollektion „Avenzio“, Rolle ca. 10,05x0,53 m.

9.

99

9.

99

99

ab

Stück

Sie sparen 54%

Grundpreis: 0.80/lfm

Sie sparen 20%

UALITÄT Q N E K R A M NSTIG! Ü G R E P U S Auch in den Größen 155x200 und 155x220 cm erhältlich!

11.

n Einkaufe

Grundpreis: 2.00/l

Mako-Satin-Bettwäschegarnitur, 100% Baumwolle, 2-tlg., best. aus: 1 Kissenbezug, ca. 80x80 cm und 1 Bettbezug, ca. 135x200 cm.

Sie sparen 40%

Kopfkissen „Anna”, gefüllt mit 1200 g Entenfedern, waschbar bis 40° C, trocknergeeignet, ca. 80x80 cm.

5.

99

Sie sparen 40%

... weil ich schöner wohnen will! ... weil ich schöner wohnen will!

– – Punkten ! kassieren PrämienDeutschlandCard.

67547 Worms

Mit

13

Am Gallborn 17 • Tel. 06241/90180

rd.de

tschlandca

www.deu

29.

99

9.99

HS1a_13

9. 9.

99

Alpina Raumweiß, weiße, gut deckende Innenfarbe, waschbeständig, lösemittelfrei, leicht zu verarbeiten, 99 5l da tropfgehemmt.

49.99

Mo-Fr: 9.00 - 20.00 Uhr • Sa: 9.00 - 18.00 Uhr 13 38_HAM_345884_HS1a-13_290x440.indd 1

Niederlassung der HAMMER Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG Süd-West, Oehrkstraße 1, 32457 Porta Westfalica 27.12.12 08:41


DEUTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS. Notebooks, Tablets und Smartphones

*

r a u n a J . 7. bis 12

s t e l b a T , s k Noteboo s e n o h p t r und Sma

1

Gerät aussuchen. Aus unseren TOP-Bestsellern ein Gerät im Markt oder auf mediamarkt.de aussuchen.

2

Preis auf vergleichen.

3

Bei uns zum Billigsten Preis kaufen. Im Onlineshop und in über 250 Märkten vor Ort.

* Bezogen auf die Angebote bei idealo.de. Aktion nur gültig zwischen 7 und 24 Uhr von Montag bis Samstag für Preise bei idealo.de bei sofortiger Lieferbarkeit des Konkurrenzprodukts. Maßgeblich ist der Gesamtpreis (Verkaufspreis einschließlich Mehrwertsteuer, Versandkosten, Kosten des Zahlungsverkehrs und sonstiger Transaktionskosten) zum Zeitpunkt des Kaufvertragsabschlusses in Ihrem Media Markt, bei Online-Bestellungen der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Gilt nur für vorrätige Ware und solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Nachträgliche nach dem Kaufvertragsabschluss eintretende Preisänderungen werden nicht nachträglich auf den Kaufpreis angerechnet. Hinsichtlich der Media Märkte gelten die allgemeinen Ladenöffnungszeiten. Über 250x in Deutschland. Alle Informationen zu Identität und Anschrift Ihres Marktes finden Sie unter www.mediamarkt.de/meinmarkt oder kostenlos unter 0800/2080200.

Ich bin doch nicht blöd.


X

X

X X X

X

DEUTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS. X X

X Android 4.0 Ice Cream Sandwich

X

m

Überall ins Internet mit integriertem 3G Modul* 16 GB interner Speicher

erweiterbar durch Micro-SDKarten-Slot

Passt in jede Westentasche

y

X

X

hDi sp la y

m

X

10 ,1 "

7"

Speicher erweiterbar durch MicroSD-Slot

X

17 ,7 To 8c uc

5 c pla ,6 h-Dis 25 Touc

X

X

X

X

X x

10 MONATSRATEN

x

EK_1

EK_2

MA334GE A2107A UMTS Tablet PC

EK_3

502268 10C G3 Tablet-PC

NUR € 18.90

bei 0% effektivem Jahreszins

Innovative Android™ 4.0 Ice Cream Sandwich Plattform, eingebaute Front- und Rückkamera, 2 SIM-Karten-Steckplätze, 1 x Micro-USB. Art.Nr.: 1605807 *3G nur nutzbar mit optionaler SIM-Karte.

Art.Nr.: 1626221

Intel® Core™ i3-3217U Prozessor (1,80 GHz, 3 MB Intel® Smart-Cache)

4 GB RAM / 320 GB Festplatte

2,25 cm dünn & nur 1,7 kg leicht

Immer alles im Blick durch großes Display

Bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit

10 MONATSRATEN

10 MONATSRATEN

NUR € 44.90 bei 0% effektivem Jahreszins SAT C870D-116 E1-1200 Notebook

4.096 MB Arbeitsspeicher, 320 GB Festplatte, SRS Premium Sound HD™, Microsoft® Betriebssystem Windows® 8 OEM bereits vorinstalliert1) Art.Nr.: 1624811

NUR € 54.90

bei 0% effektivem Jahreszins

U310 MAG8RGE Ultrabook

4.096 MB Arbeitsspeicher, 500 GB Festplatte + 24 GB SSD, USB-3.0-Anschluss und Bluetooth, Microsoft® Windows® 8 , Art.Nr.: 1621323 Graphit Grey, 1629885 Cherry Blossom Pink

Intel® Core™ i7-3630 QM Prozessor (2,40 GHz, 6 MB Intel® Smart-Cache NVIDIA®-OPTIMUS TECHNOLOGIE Maximale Leistung und lange Akkulaufzeit

LE D

m

Ultradünn und ultraleicht

cm

,3 "

c ,9 4317,3"

Allrounder für die ganze Familie

,6 " 39 15,6

Intel® Core™ i5-3317U Prozessor (1,70 GHz, 3 MB Intel® Smart-Cache

33 , 13 8

cm

m

c ,9 3" 43 17,

AMD E1-1200 Accelerated Prozessor mit AMD Radeon™ HD 7310 Grafik

Massig Speicher für Ihre Daten Starke Leistung für Entertainment und Gaming

10 MONATSRATEN G 15-B035EG Notebook

NUR € 68.90

bei 0% effektivem Jahreszins

8.192 MB Arbeitsspeicher, 750 GB S-ATA-Festplatte + 32 GB mS-ATA SSD, NVIDIA® GeForce® GT630M Grafikkarte mit 2.048 MB Video RAM • Altec Lansing Stereo-Lautsprecher, Art.Nr.: 1635221

10 MONATSRATEN

NUR € 97.90

bei 0% effektivem Jahreszins

NP550P7C-S0EDE Notebook

8.192 MB Arbeitsspeicher, 1.000 GB Festplatte, NVIDIA® GeForce® GT650M Grafikkarte mit 2.048 MB VRAM, Art.Nr.: 1641706

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

FINANZIERUNG AUF ALLE PRODUKTE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. Laufzeit 10 Monate. Nur bis 02.02.13


X

X

X X X

X

DEUTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS. X X

X X 1 GHz Dual Core Prozessor X

X

5 Megapixel Kamera

28 mm Weitwinkel-Objektiv

X

X

Android 4.0.4 X

1,0 GHz Dual Core-Prozessor 2.150-mAh-Akku mit SiO+ Technologie

X

5 Megapixel-Kamera

X

X

X x x

EK_1 EK_2

10 MONATSRATEN

NUR € 23.90

EK_3

bei 0% effektivem Jahreszins

DESIRE X

Android™ 4.0 Plattform, 1 GHz Dual-Core Prozessor, 5 Megapixel Kamera, 4 GB interner Speicher, erweiterbar über microSD™, Wi-Fi®, DLNA. Art.Nr.: 1604406 Stealth Black, 1604410 Neutral White

10 MONATSRATEN

NUR € 26.60

bei 0% effektivem Jahreszins

OPTIMUS L 9

Android™ 4.0 Plattform, 1 GHz Dual-Core-Prozessor, riesiges qHD Display, 4 GB interner Speicher, Speichererweiterung über microSD™ (bis 32 GB), 2.150 mAH Akku, Bluetooth® 3.0, Wi-Fi®. Art.Nr.: 1634355 schwarz, 1634364 weiß

Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core Prozessor mit 1,4 GHz

1,5 GHz-Qualcomm Dual-Core-Prozessor

drahtloses Aufladen des Akkus

13 Megapixel-Kamera mit 16-facher Digital-Zoom und LED-Blitz

1 GB RAM / 32 GB Festplatte

10 MONATSRATEN

NUR € 39.90

bei 0% effektivem Jahreszins

LUMIA 820

Windows Phone 8, 1 GB RAM, integrierte Kamera, Multitouch Display, ideotelefonie, MP3-Player 1609056

10 MONATSRATEN

NUR € 42.50

bei 0% effektivem Jahreszins

XPERIA T

1623919

4x1,5 GHz (Quadcore) Prozessor

4x 1,6GHz Quad-Core

Android 4.0 IceCream Sandwich

Android 4.1

Blickgesteuertes Dispay

5,5 Zoll AMOLED Touchscreen

10 MONATSRATEN

NUR € 42.90

bei 0% effektivem Jahreszins

GALAXY S III marble blue

Art. Nr.:1549211

D JAME as SB Hand OND y

10 MONATSRATEN

NUR € 48.90

bei 0% effektivem Jahreszins

NOTE 2

1,6 GHz Quad-Core-Performance, 8,0 Megapixel Kamera, 1,9 Megapixel Frontkamera, 3.100 mAh Akku, Air View-Funktion (Vorschaufunktion), Android 4.1-Plattform, 16 GB interner Speicher, Maximale Speichererweiterung um 64 GB (microSD).

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

FINANZIERUNG AUF ALLE PRODUKTE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. Laufzeit 10 Monate. Nur bis 02.02.13


X

X

X X X

X

DEUTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS. X X

X X X

Made in

Germany

X X

X

X

15 min Schnellprogramm

X X

bequeme Bedienung

X

6 Programme/ 5 Temperat Vario Speed

Mengenautomatik

verkürzt das eingestellte Programm bis zu 50%

für den optimalen Wasser/ Stromverbrauch

Großes 7kg Fassungsvermögen

X x

Perfekte Verarbeitung für ein perfektes Waschergebnis

U/Min.

x

EK_1 EK_2

U/Min.

patentierte 7 Kg

Schontrommel

Startzeitvorwahl

EK_3

10 MONATSRATEN

NUR € 39.90

bei 0% effektivem Jahreszins

WM 14 E 4OL Waschvollautomat

aquaStop-Schlauch, großes Display für Programmablauf, stufenlose Mengenautomatik, Kindersicherung, unterbaufähig, 1578540

10 MONATSRATEN

10 MONATSRATEN

NUR € 86.90

bei 0% effektivem Jahreszins

W 3371 WPS EDITION 111 Waschmaschine

Programmablaufanzeige, Startzeitvorwahl, Wasser-Plus für Allergiker geeignet, unterbaufähig, H/B/T 85x59,5x58, Art.1585583

NUR €

bei 0% effektiv

SN 55 M 508 Einbau-Gesch

flexibler Unterkorb, Besteckkorb, elektronische Salzn Art.Nr.: 1567721

Made in

Germany 120 min Knitterschutz für weniger Bügeln

Besonders schonend Trocknen durch Sensitive Drying System

großes 7 Kg Fassungsvermögen

Mit versenkbaren Drehknö und Elektrouhr sicher und komfortabel durch 3-fach Backauszug

Flusen verstopfen beim Trocknen den Kondensator und erhöhen den Energieverbrauch. Der SelfCleaning Condenser™ reinigt sich automatisch, spartdas Reinigen des Kondensators und Energie und das ein Geräteleben lang.

Steckdose genügt

10

MONATSRATEN

NUR € 59.90 bei 0% effektivem Jahreszins WT 44 W 161 Wärmepumpentrockner

Verbrauch (bei 7 kg Baumwolle/schranktrocken, 1.400 U/Min. vorgeschleudert): 1,6 kWh, feuchtegesteuerte Programme, Spezialprogramme: Wolle finish, Super 40, Knitterschutz 120 Min. am Programmende, Kindersicherung, Signal am Programmende, Maße: (H x B x T): 84,2 x 59,8 x 62,5 cm, ohne Deko. Art.Nr.: 1592312

Dreikreis-Bräterzone

Steckdose genügt

10

MONATSRATEN

NUR € 67.90 bei 0% effektivem Jahreszins

WTW 86562 Kondensationstrockner mit Wärmepumpe

Unterbaufähig, Energieverbrauch von 222 kWh/Jahr, Kondensationseffi zienzklasse B, 4 Spezialprogramme, LC-Display, TouchControl-Tasten, Kindersicherung, SelfCleaning Condenser, Abmessungen (H x B x T): 84,2 x 59,8 x 62,5 cm, ohne Deko. Art.Nr.: 1318642

10

MONATSRATEN

NUR €

bei 0% effektiv

EEMX 331322 Einbau-Herd / Set

Glatte Innenwände aus CLEAN-Emaille, Elektronische Backofen, Versenkknebel, 4 stufenlos regelbare Koch schaltbar, Auftauen, Heißluft mit Ringheizkörper|, Pi Großflächengrill, Leichtreinigungstür und -ausstattun

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblich

FINANZIERUNG AUF ALLE PRODUKTE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. Laufzeit 10 Monate. Nur bis 02.02.13


DEutschlAnD VErglEIcht DEn PrEIs. herausnehmbare Brühgruppe

Edelstahloptik

leicht zu reinigen

turen

10 MOnAtsrAtEn

EsAM 03.120 s Kaffeevollautomat

1350 Watt, 1,8l Wassertank, 180g Bohnenbehälter, 15bar Pumpendruck, manuelle Regelung der Wasserund Kaffeemenge, Cappuccino-System, Kegelmahlwerk, komplett frontale Bedienung, Farbe: silber, Art.: 1313676

herausnehmbare Brühgruppe cappuccino per Knopfdruck

Kühlen 252 l / 72 l gefrieren

lED-Innenbeleuchtung

10 MOnAtsrAtEn Art.Nr. 1266980

nur € 56.90

oh

204 cm

noFrost-technologie

ne

De

ko

nie wieder abtauen durch

€vem49.90 Jahreszins

bei 0% effektivem Jahreszins

EcAM 23.450 s Intensa silber Kaffeevollautomat

Auto.Kaffeemaschine mit cappuccinatore

hirrspüler

nachfüllanzeige, elektronische Klarspülernachfüllanzeige,

ohne Tassen

automatisches reinigungsprogramm

geschlossene Abbildung

10 MOnAtsrAtEn

nur € 69.90

bei 0% effektivem Jahreszins

IMPrEssA F 50 clAssIc Kaffeevollautomat

Art.Nr.: 1532094

öpfen ohne Inhalt

latte Macchiato und cappuccino auf Knopfdruck Feinschaum-technologie

eko

eD

10 MOnAtsrAtEn

ohn

nur € 72.90

bei 0% effektivem Jahreszins

13691 EnA MIcrO 9 sIlBEr Kaffeevollautomat

Art. Nr.: 154 8576

latte Macchiato und cappuccino auf Knopfdruck ohne tassenverschiebung tFt-Display mit rotary selection inkl. 0,6 l Edelstahl Isolier-Milchbehälter

10 MOnAtsrAtEn

€vem69.90 Jahreszins

t

nur € 29.90

bei 0% effektivem Jahreszins

e Temperaturregelung, Restwärmeanzeige für den hstellen, Beheizungsarten: Unterhitze getrennt izzastufe, Grill, Licht, Ober- und Unterhitze, ng, Kühlgebläse, 1344834

nur € 56.90

bei 0% effektivem Jahreszins

nr-B 32 sg2-sE Kühl- / gefrier-Kombi

Verbrauchswert/Jahr: 250 kWh Strom, Nutzinhalt gesamt: 324 Liter (Kühlteil: 252 Liter, Gefrierteil: 72 Liter), LC-Display, Urlaubsschaltung, Türalarm, Flaschenhalter, Gefrierteil: 3 Schubladen, Gefriervermögen/24 Std.: 12 kg, Lagerzeit bei Störung: 18 Std., Türanschlag rechts (wechselbar), Abmessungen (H x B x T): 204,4 x 60 x 65 cm, ohne Deko. Art.Nr.: 1565663

10 MOnAtsrAtEn

nur € 155.90 bei 0% effektivem Jahreszins

ohne

Deko

IMPrEssA J 9 OnE tOuch tFt Kaffeevollautomat

Art.Nr. 1518819

hen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

FInAnZIErung AuF AllE PrODuKtE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. laufzeit 10 Monate. nur bis 02.02.13


X

X

X X X

X

DEUTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS. SACD Unterstützung 3D fähig

X

X

X X

5 x 130Watt Ausgangsleistung

X X

Automatische Einmessung

Full HD

X

5 x HDMI

X

X

X X

X

X x x

EK_1 EK_2

10 MONATSRATEN

BDP 150 K EK_3 Blu-Ray Player

Zugriff auf YouTube und Picasa, DLNA 1.5 (DMP/DMR), HDMI 1.080p Video Scaler, Multi-Format-Wiedergabe von BD (-R/ RW) AVCHD, AVREC, DVD (-+R/RW), CD (-R/RW), SACD, DivX Plus HD, MKV HD-Ton, 192 kHz/24 Bit D/A-Wandler, PQLS (2ch., Multi, Bitstream, DSD), Anschlüsse u. a.: USB, LAN, koaxialer Digitalausgang, Composite, Cinch, inkl. Fernbedienung, Art.Nr.: 1543879 schwarz, 1586461 silber

NUR € 18.90

bei 0% effektivem Jahreszins

VSX 422 K 5.1 Heimkinoreceiver

5.1 Heimkinoreceiver mit 5x 130 Watt Ausgangsleistung, FM Radiotuner mit Senderspeicher, automatische Einmessung, Art.Nr.1543877

11 7 ED

HD Multituner

cm

"L 46

PVR READY USB-Aufnahme des TV Programms TV Empfang per DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat) und DVB-T mit CI+

„Safe House“” im Januar. © 2011 Universal Studios.

10 MONATSRATEN

NUR € 57.90

bei 0% effektivem Jahreszins

UE 46 ES 5700 SXZG 46'' (117cm) LED-TVmit Full HD und 100 Hz

Abschaltautomatik, Automatische Formatanpassung + Kanalsuche + Lautstärkenregulierung, EPG, Energiesparmodus, HbbTV, Internetfunktion, Time Shift, Timer-Funktion, USB-Media-Player, Uhr, Videotext, integrierter Webbrowser, mehrsprachiges OSD Abmessungen mit Standfuß (BxHxT) 1062,8 x 682,4 x 228,1 mm Energie-Effizienzklasse: A+ , Art.Nr.: 1532554

10 6

PVR READY

USB-Aufnahme des TV Programms

cm

D

W-LAN integriert

D LE

kabellose Netzwerkverbindung möglich

"3 42

auch 2D 3D kannD Fernseher 3 Modernegenau so auch es n könne ches klassisch li herkömmD Fernsehen 2 eben! wiederg

HD Multituner

TV Empfang per DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat) und DVB-T mit CI+

Normales TV Programm in 3D geniessen durch 2D zu 3D Konvertierung

„Faszination Korallenriff – 3D” im Dezember. © KSM GmbH. All Rights Reserved

10 MONATSRATEN

NUR € 73.90

bei 0% effektivem Jahreszins

TX-L 42 ETW 5 42'' 106cm) 3D LED TV mit Full HD und 300 HZ

automatische Senderprogrammierung, Skype-Funktion, Kindersicherung, Hotel-Modus, Anschlüsse: CI-Plus-Slot, LAN, PC-Eingang, 3x USB, SD-Karten-Slot, 4x HDMI, 1x Scart, Cinch-Eingang, opt. Audio-Ausgang, Kopfhöhrerausgang.Energie-Effizienzklasse A+. Art.Nr.: 1527577, 1527576.

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

FINANZIERUNG AUF ALLE PRODUKTE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. Laufzeit 10 Monate. Nur bis 02.02.13


X

X

X X X

X

DEUTSCHLAND UTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS PREIS. X X

X X

X

cm

LE D

X

13 9

X " 55

3D

X

X

X

X

X

USB 2.0 Mediaplayer

X x x

EK_1 EK_2

EK_3

auch 2D 3D kannD Fernseher 3 Modernegenau so auch es können ches klassisch li herkömmD Fernsehen 2 eben! wiederg

für Foto, Musik- und Videowiedergabe

HD Multituner

TV Empfang per DVB-C (Kabel), B- mit CI+ B-T DVB-S (Sat) und DVB-T Normales TV Programm in 3D geniessen durch 2D zu 3D Konvertierung

“Milo und Mars” im Dezember. © WALT DISNEY PICTURES/ IMAGEMOVERS DIGITAL. All rights reserved.

10

MONATSRATEN

NUR € 93.90

bei 0% effektivem Jahreszins

55 LM 615 S 55''' (139cm) 3D LED TV mit Full HD und 200 Hz

Anschlüsse: 3x HDMI, 2x USB, VGA-Eingang, Digitaler Audio-Ausgang, 1x Scart, Kopfhörerausgang, Maße mit Fuß: (B x H x T) 1263 x 830 x 331 mm, Energie-Effizienzklasse A. Art.Nr.: 1536400

7 LED 11 3D

46 "

PVR READY

USB-Aufnahme des TV Programms

HD Multituner

cm

TV Empfang per DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat) und DVB-T mit CI+

integriertes WLAN

mit offenem Webbrowser Normales TV Programm in 3D geniessen durch 2D zu 3D Konvertierung

“Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten” im Dezember. © WALT DISNEY PICTURES/JERRY BRUCKHEIMER FILMS. All rights reserved.

10

MONATSRATEN

NUR € 91.90

bei 0% effektivem Jahreszins

400

KDL 46 HX 755 46'' (117cm) 3D LED TV mit Full HD und 400 Hz

Videotext, 2D zu 3D Konvertierung, integriertes WLAN mit offenem Webbrowser, DLNA, Lichtsensor (Energiespar-Sensor), Energiesparmodus, Radio-Modus, Uhr, Sleep-Timer, Abschaltautomatik, Kindersicherung, USB-Media-Player, USB-Recording (PVR ready), HD Triple Tuner. Art.Nr.: 1525183

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

FINANZIERUNG AUF ALLE PRODUKTE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. Laufzeit 10 Monate. Nur bis 02.02.13


X

X

X X X

X

DEUTSCHLAND VERGLEICHT DEN PREIS. X X

X X

X

Aktive Halterung mit Sprachsteuerung

X

5"

X

X

,7 12

X

PhotoReal™ 3D-Kreuzungsansicht und Fahrspurassistent

X

M ul tiTo uc h

cm

Gl as di sp la y

Fahrspuranzeige

X

X

10 MONATSRATEN

lebenslang

kostenlose

Kartenupdate X x

NUR € 26.90

bei 0% effektivem Jahreszins

Art.Nr.: 1529419

NÜVI 3590 LMT Mobile Navigation

45 Länder Europas

vorinstalliert

x

riesige 500GB Festplatte

EK_1 EK_2

EK_3

Twin DVB-C HD Tuner Blu Ray Recorder“

10 MONATSRATEN

NUR € 56.90

bei 0% effektivem Jahreszins

DMR-BCT 720 Blu Ray Recorder mit 500GB B Festplatte

Blu Ray Recorder mit 500GB Festplatte,Twin DVB-C HD Tuner,3D fähig, WLAN integriert für LIVE Streaming zu Tablets/Smartphones, 2 CI Plus Einschübe für den Empfang von digitalen Programmen. 1591887

Inkl. Originalobjektiv EF-S 18-55MM IS II

* Bei diesem Gerät gewährt Panasonic einen Cash-.Back Bertag von 50 Euro. Dieser Betrag wurde zu Ihren Gunsten bereits verrechnet.

HDR-Aufnahme 18 Mio. Pixel

10 MONATSRATEN

NUR € 59.90

bei 0% effektivem Jahreszins

EOS 650 D + EF-S 18-55MM IS II Digitale 18 MP Spiegelreflexkamera

Moviemodus für Full-HD-Videos, Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s für schnelle Actionaufnahmen, HRD Funktion für automatische Belichtungsoptimierung bei schwierigen Licht bedingungen, Autofokus. Art. Nr.: 1264146

Keine Mitnahmegarantie. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen. Angebote nur solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

FINANZIERUNG AUF ALLE PRODUKTE 0% effektiver Jahreszins ab einem Warenwert von € 150.–. Laufzeit 10 Monate. Nur bis 02.02.13

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Ludwigshafen

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Mannheim-Sandhofen

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Neustadt an der Weinstraße

68519 Viernheim Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Tel.: 06204/985-0 Worms

Keine Tel.:Mitnahmegarantie. 06241/9055-0

Hedwig-Laudien-Ring 2 Floßwörthstraße Frankenthalerstraße 129Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Chemnitzer Str.Markt 33 TV-HiFi-Elektro GmbH Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Media Markt TV-HiFi-Elektro65 GmbH Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Media Media 67071 Ludwigshafen-Oggersheim 68199 Mannheim-Neckarau 68307 Mannheim-Sandhofen 67433 Neustadt Mannheim Ludwigshafen Speyer Viernheim Worms an der Weinstraße Tel.: 0621/6372-0 Tel.: 0621/8451-0 Tel.: 0621/78953-0 Tel.: 06321/3978-0 Floßwörthstraße 65 Hedwig-Laudien-Ring 2 Wormser Landstraße 94 Bürgermeister-Neff-Straße 17 Schönauer Straße 14 68199 Mannheim-Neckarau 67071 Ludwigshafen-Oggersheim 67346 Speyer Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Tel.: 0621/8451-0 Tel.: 0621/6372-0 Tel.: 06232/539-0

Speyer

Viernheim

Wormser Landstraße 94 GmbH Mannheim-Sandhofen Bürgermeister-Neff-Straße Schönauer Media Markt TV-HiFi-Elektro Media Markt17 TV-HiFi-Elektro GmbH NeustadtStraße an der14 Weinstraße Frankenthalerstraße 129 Chemnitzer Str. 33 67346 Speyer 68519 Viernheim 67547 Worms 68307 Mannheim-SandhofenTel.: •0621/78953-0Tel.: 06204/985-0 67433 Neustadt an der Weinstraße •Tel.: 06321/3978-0 Tel.: 06232/539-0 Tel.: 06241/9055-0

67547 Worms

Alles Abholpreise. Gültig ab Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise. Gültig abwww.mediamarkt.de 07.01.13


tip01sa13