Page 1

1


2


3


Kérastase präsentiert:

Eine Kollektion formvollendender Produkte die jeden Haarstyle unterstützt

4


SchwindelerregendeS Volumen, AtemberAubender glAmour.

lift vertige

COUTURE STYLING VON KÉRASTASE exkluSiV bei ihrem coiffeur kérAStASe finden Sie ihren SAlon Auf www.kerAStASe.At

5


te

Sei

14

Seite

76

Seite

90

6


HAUPTSACHE SCHÖN Zauberhafter Haarschmuck von detailverliebten, beeindruckenden Designern

14 Seite

RUNA UND NICLAS Emotionale Hochzeit mit fröhlicher Stimmung in Schweden

34

110 Seite

VIVA TOSKANA

34

Wunderschöne Ideen und traumhafte Farben zaubern ein inspirierendes, italienisches Flair

56

RYLEE UND ANDREW Wildromantische Gartenhochzeit mit liebevollen Details

76

SOMMERLICHER HOCHZEITSTRAUM Zum Verlieben schön ist diese Inspirationsvielfalt für eine märchenhafte Sommerhochzeit

90

BRITT UND SAM - WE DO When dreams come true - hinreißende Strandhochzeit in Florida

110

EINFACH EXQUISIT Verführerische Bildkomposition in stilvollem Ambiente

124

D.I.Y. HERBSTDEKORATION Herbstliche Dekorationselemente mit Stil zum Selbermachen

134

Seite

Seite

134

124

Seite

56

7


SO BOHEMIAN Im Rausch der Farben - bezauberndes Shooting mit Bohemianfeeling

Seite

138

182

JUSTINE UND HUNTER Naturverbundene DIY Hochzeit voller Romantik

154

ENGAGEMENT-/PAARSHOOTING Gründe, die für ein Engagement- oder Paarshooting sprechen

174

TOM SAWYER Verspieltes Shooting inspiriert von den Abenteuren von Marc Twain

182

JULIA UND WALTER Traumhafte Schlosshochzeit zum Dahinschmelzen

200

MISTS OF AVALON Mystische Fantasiewelt inspiriert von König Arthurs Tafelrunde

214

HERBSTFEELING Verliebtes Paarshooting inmitten strahlender Herbstfarben

234

CODY UND MIKAL Rustikale Hochzeit mit DIY Charakter in stimmungsvollem Ambiente

248 Seite

MY FAVORITE DESIGNER Meine Lieblingsbrautkleider abseits des Mainstreams

138 260

Seite

174

Seite

234

8


Seite

154

Seite

214

Seite

248

Seite

200

te

Sei

260

9


Beratung MASSGESC HNEI DERTE

FÜR DEN GROSSEN TAG Wie man als Braut das Haar trägt, will gut überlegt sein. Entdecken Sie bei Ihrem L’Oréal Professionnel Friseur Hochzeitsfrisuren, die Ihre Schönheit unterstreichen und Ihren Mann sowie Ihre Gäste zum Schwärmen bringen.

Rudolf Rudi Meidl

10

Andrea Kronlachner

Josef Günther Hintertupfinger Plaickner

ch empfehle rechtzeitig einen Coiffeur zu besuchen, der für festliche Frisuren ausgebildet ist, um in Ruhe für den großen Tag alle Details zu besprechen. Wichtig: Nehmen Sie ein Foto Ihres Brautkleids mit! Die Aufgabe des Coiffeurs ist es, Ihnen eine gekonnte, stilvolle Frisur zu zaubern, mit der Sie sich wohl fühlen und sich immer wieder gerne selbst ansehen! Damit Sie auch nach Jahren beim Ansehen Ihrer Hochzeitsfotos Freude an Ihrem Aussehen haben.“

I

amit Ihr Tag in entspannter Stimmung beginnt, sind perfekte Vorbereitung und Timing das Wichtigste. Wir bieten Ihnen einen Komplett-Preis für Probefrisur, Frisur am Hochzeitstag – gerne auch Maniküre und Schminken. Vergessen Sie nicht: Eine individuell auf die Braut abgestimmte Frisur, die sich durch Natürlichkeit auszeichnet, erfordert Erfahrung und höchste Professionalität! Wir setzen gezielt die richtigen Produkte ein, die für die Haltbarkeit Ihrer Frisur bis in die frühen Morgenstunden sorgen.“

D

F

www.dessange.at

www.kronlachner.com

www.plaickner.at

ür eine tolle Frisur ist wunderschönes, gesundes, glänzendes Haar die Grundvoraussetzung. Um dies zu erreichen, ist eine professionelle Pflege das „Um und Auf“. Aber nicht nur die Pflege im Salon sondern die Heimbehandlungen immer weiterzuführen ist ein wichtiger Faktor. Um Ihre Brautfrisur zu veredeln, empfehle ich Ihnen ein dezentes Accessoire – dies verleiht Ihnen noch mehr romantisches Flair. So steht Ihnen für Ihren schönsten Tag nichts mehr im Wege.“


Lassen Sie sich jetzt von Ihrem L’OrÊal Professionnel Friseur beraten. Finden Sie hier Ihren Salon: www.lorealprofessionnel.at lorealprofessionnel.at 11


FB

pin

Visit us

iNsPiRAtiON PuR 12

www.hOchzeitsguide.cOm

Foto: Laurent Nivalle

Bunte Vielfalt an wunderschรถnen Hochzeitsinspirationen aus der ganzen Welt.


VORFREUDE IST BEKANNTLICH DIE SCHÖNSTE FREUDE.

Die Zeit der intensiven Hochzeitsvorbereitung ist bereits in vollem Gang. Ich sehe sie schon vor mir, die vielen aufgeregten Brautpaare, die sich im nächsten Jahr das schönste Versprechen der Welt geben werden. Listen werden angelegt, Fotos und Ideen gesammelt, im Internet recherchiert und viele kleine Details überlegt. Ich freue mich, allen Brautpaaren mit unserem Hochzeitsguide als Inspirationsquelle zur Seite zu stehen. Fast drei Jahren fesseln mich die vielen Facetten rund um das Thema Hochzeit. Ich habe viele traumhafte Hochzeiten, beeindruckende Ideen von kreativen Stylisten und Eventdesignern bewundert und die schönsten Brautkleider und Accessoires entdeckt und freue mich, euch das alles auf unserem Blog zeigen zu dürfen. Besonders freut es mich, euch nun die bereits dritte Ausgabe unseres E-Magazins präsentieren zu können, das wir mit viel Herz und Seele gestaltet haben. Ein Feuerwerk an verspielten Details, kreativen Ideen, berührenden Momenten und Schönheit in Vollendung sollen als Anregung und Wegbegleiter dienen. Lasst die eindrucksvollen Bilderwelten großartiger Fotografen auf euch wirken und erlaubt es ihnen, euch in vorhochzeitliche Stimmung zu bringen. Genießt die lebendige und spannende Zeit der Hochzeitsvorbereitung und kostet jeden Moment aus, auch wenn sie oft noch so von Stress und Zeitdruck geplagt sein mag. Ihr wisst ja: Kreativität, Leidenschaft und die Liebe zum Detail sind die besten Zutaten für eine unvergessliche Hochzeit. Eine Hochzeit, die die Persönlichkeit des Paares widerspiegelt und bei der Liebe und Harmonie in der Luft liegen, ist ein einzigartiges Erlebnis, das für immer unvergesslich bleibt. Viel Freude mit unserem E-Magazine – may you be inspired! Herzlichst,

www.hochzeitsguide.com

13


S

chmuckes im Haar zu tragen liegt nicht nur stark im Trend, sondern bietet gleichzeitig auch eine wunderbare Alternative zum Schleier. Die unendlichen Kombinationsmöglichkeiten an Design und Materialien verzaubern jede Braut und verwandeln sie endgültig zum einzigartigen Hingucker. Egal ob Federn, Perlen, Stickereien, aufwendig oder dezent, handgefertigt von namhaften Designern, Vintage oder selbstgemacht mit Elementen aus Großmutters Nähkästchen – der Trend ist für jeden Stil, Geschmack und jede Geldbörse umsetzbar. Wir zeigen euch unsere Lieblingsdesigner, die uns mit ihrem bewundernswertem ästhetischem Empfinden, ihrem geschulten Auge für Details, ihrer ausgeprägten Handfertigkeit und vor allem mit ihrer Leidenschaft für Design begeistern.

14


15


16


N

iely Hoetsch lanciert im Herbst 2013 ihr neues Kopfschmuck-Label. Ihr Design läuft ab jetzt unter ihrem eigenen Name, während sich ihre bisherige Marke »Das Weddings« exklusiv in Österreich den Brautaccessoires von Jenny Packham widmen wird. Seit 7 Jahren arbeitet Niely Hoetsch als Kopfschmuckdesignerin in ihrem eigenen Atelier. Sie hat das Handwerk von ihrer Großmutter gelernt und verwendet bis heute seltene und ganz spezielle Werkzeuge. Sie drückt ihr Erbe, auf das sie sehr stolz ist, in zwei Worten aus: Elaboration und Perfektion. Die Designerin liebt Formen, harmonische Asymmetrie und spielt sehr gerne mit diesen zwei Elementen. Verschiedene Formen, die Kombination von verschiedenen Materialien, die ein harmonisches Stück ergeben, sind eine lustvolle Herausforderung für Niely Hoetsch. All ihre Modelle sind handgemacht, one of a kind.

17


Fotografie und Cover: peaches & mint by Pia Clodi | Produktion & Haarschmuck: Niely Hoetsch| Kleider: Jenny Packham, Michel Mayer und Solaine Piccoli | Haarstyling & Make-up: Sophie Chudzikowski | Location: Schlosspark Laxenburg | Models: Jacqueline und Anika | rechte Seite: Fotografie: Everton Rosa | Kleid: Solaine Piccoli | Haare & Make-up: Monika Cetin

18


19


Haarschmuck: Jenny Packham | Das Weddings

20


21


Haarschmuck: Jannie Baltzer | Fotografie: Sandra Ă…berg Photography | Haare & Make-up: Mia Jeppson und Camilla Jonsson | Kleider: Vintage Bride | Models: Faye und Mathilde B von Le Management

22


23


Haarschmuck: Myra Callan von Twigs an Honey | Fotografie: Elizabeth Messina | Event Design & Floristik: Tricia Fountaine | Make-up & Haare: Erin Skipley | Location: Dos Pueblos Ranch | Kleider: Leanne Marshall und Myra Callan | Model: Amanda of Photogenics

24


25


Erica Elizabeth Design

Haarschmuck: Erica Elizabeth Design | Fotografie: Caroline Tran | Haare & Make-up: Therese Huang | Kleider: Claire Pettibone

26


27


28


Haarschmuck, Accessoires und Schleier: Liv Hart | Fotografie: Laura Gordon Photography | Brautkleider: Sareh Nouri | Spitze: Maison Sophie Hallette | Make-up: Liz Wegrzyn-Jakubiec | Haare: Magda Nyitray | Schuhe: Aruna Seth | Location: The Ashford Estate 29


Haarschmuck, Accessoires und Schleier: Liv Hart | Fotografie: Millie B. Photography | Brautkleider: Sareh Nouri | Spitze: Maison Sophie Hallette | Make-up und Haare: Magda Nyitray | Floristik: Kristin Polhemus von Reverie Events | Schuhe: Aruna Seth | Location: Central Park NYC, Bethesda Terrace 30


31


32


Die Experten f端r Hochzeitslisten finden Sie bei Augarten Porzellan Flagshipstore Spiegelgasse 3 1010 Wien T: +43/1/512 14 94 F: +43/1/512 94 92 75 wien1@augarten.at www.augarten.at

33


34


Fotografie: Erika Gerdemark, Text Birgit Guth

ieses charismatische Brautpaar macht den landeseigenen Royals Konkurrenz. Runa und Niclas heirateten auf dem Land, außerhalb von Stockholm, in einer kleinen, pittoresken Kirche, in der schon Niclas getauft wurde. Die blonde Braut sieht einfach atemberaubend aus. Sie trägt ein märchenhaftes Brautkleid mit viel Tüll, einen Schleier aus Spitze und den ganzen Tag über ein glückliches Lächeln auf ihren Lippen. Ihr Brautstrauß in zarten Rosa- und Lilatönen harmoniert perfekt mit den geschmackvollen Kleidern der Brautjungfern. Es ist eine emotionale Hochzeit mit fröhlicher

Stimmung, die Gäste verdrücken immer wieder ein paar Freudentränen. Nach der Trauung macht sich das Brautpaar in einem weißen Cabriolet auf den Weg zur Hochzeitstafel. Alles ist weiß geschmückt, nur die Blumenbouquets aus Rosen und Pfingstrosen in Austerngrau und Blassrosa sorgen für einen dezenten Farbklecks. Für die weiblichen Gäste stehen kleine, rosa Nagellackfläschchen bereit und statt einer Hochzeitstorte kann man sich an der dreistöckigen Etagère mit den hausgemachten Makronen bedienen. Viele berührende Reden, eine traumhafte Kulisse und ein ausgelassenes, verliebtes Brautpaar machten diese Hochzeit zu einem sehr bewegenden Tag.

35


36


37


38


39


40


41


42


43


44


45


46


47


48


49


50


51


52


53


54


55


s sind die vielen Details und Farben, die dieses Shooting in Florenz so inspirierend machen. Dabei wird die Braut in unterschiedlichen Szenen gezeigt: Sie wählt ihre Blumen beim Floristen aus. Sie wird auf dem Vintage-Fahrrad gezeigt, in dem so hübsch-legeren Kleid aus Spitze, den sommerlichen Sandalen und mit einem Korb Blumen im Gepäck. Auch wie sie das Brautkleid bügelt und dabei einen himmlischen Blumenschmuck aus Sukkulenten im Haar trägt. Oder vor einer alten Steinmauer mit dem üppigen, locker zusammengebundenen Brautstrauß in ihren Händen. Der Tischschmuck wirkt wie aus einer anderen Zeit. Die opulenten, goldenen Kerzenständer, die Blumen, die Gläser. Barocke italienische Lebenslust mit einem Hauch von Vintage, so wunderbar romantisch.

56


57


58


59


60


61


62


63


64


65


66


67


68


69


70


71


72


73


Fotografie: Carmen and Ingo Photography | Planung und Design: Chic Weddings in Italy | Location und Floristik: La Rosa Canina, Florenz | Haare und Make-up: Giulia Cresci | Kleider: das lila farbene Kleid: Jane Bourvis, das schwarze Kleid: Luisa via Roma, die anderen Kleider: Chic Weddings in Italy | Tischdekoration: Preludio | Model: Lisa M.

74


WIESERGUT Wiesern 48, A-5754 Hinterglemm, Telefon +43(0) 6541 6308, info@wiesergut.com, www.wiesergut.com

75


76


Fotografie von Tec Petaja Text von Birgit Guth

ür ihre Hochzeit haben Rylee und Andrew gemeinsam mit ihrer Familie viel Zeit, Muße und Liebe investiert. Die beiden lernten sich bereits im zarten Alter von 14 und 17 Jahren kennen und verlobten sich fünf Jahre später. Es sollte eine harmonische, persönliche Hochzeit werden und ihre gemeinsamen Jugendjahre widerspiegeln. Die faszinierenden Bilder zeigen, dass ihnen genau das auch gelungen ist.

Die Vorbereitungszeit erschien dem Brautpaar wie ein Traum. Gemeinsam mit ihrer Mutter entdeckte Rylee einen zarten Stoff aus Spitze und Seide und eine Stylistin brachte den Entwurf von jenem Brautkleid auf Papier, von dem Rylee immer geträumt hatte. Zu dem von einer Brautkleiderdesignerin handgefertigten Kleid trug Rylee maßgefertigte Handschuhe sowie einen 100 Jahre alten Schleier. Sie sieht so bezaubernd aus.

Das Paar traute sich im wild-romantischen Garten von Rylees Eltern, ihr Vater gestaltete die Terrasse neu und bastelte eine wunderschöne Laube aus dem Baum, in dem seine Tochter als Kind so gerne schaukelte. Es wurden Stühle aufgestellt, hier und da stehen Tische mit Blumenschmuck. Die Papeterie aus cremefarbenem Büttenpapier passt hervorragend zu ihrem Hochzeitsthema.

Auch Andrew war es wichtig, sich persönlich einzubringen. Er stellte Rylees Ehering selbst her und verwendete dazu Diamanten seiner Großmutter. Als Rylee gemeinsam mit ihrem Vater den Gang zur Laube beschreitet, hält er an und flüstert seiner Tochter zu: »Bleib kurz stehen, nimm diesen einzigartigen Moment wahr und genieße ihn…« 77


78


79


80


81


82


83


84


85


86


87


88


Fotografie: Tec Petaja | Styling und Design: Joy Thigpen | Hochzeitsplanung: Ginny Au | Floristik: Joy Thigpen mit Assistenz von Cloth of Gold | Papeterie und Kalligraphie: Meagan Tidwell | Pana Cotta: Caitlin Van Horn | Haare: Joanna Ballentine | Make-up: Brittany Massey | Stühle und Geschirr: Market 46 | Tische und Tischwäsche: Special Events | Haarschmuck und Schleier: Vintage | Ohrringe: Wildlife Wonders | Brautkleid: Cheryl Taylor | Brautschuhe: Cheryl Taylor | Assistenten: Nina Mullins and Mandy Busby | Anzug Bräutigam: J Crew | Glasgeschirr: Zara Home | Location: zu Hause der Braut | Großmarkt Blumen: Fifty Flowers

89


90


Fotografie: peaches & mint by Pia Clodi, Text: Birgit Guth

I

n Reichenau, inmitten der österreichischen Bergkulisse befindet sich das Schloss Wartholz, ein Juwel für eine Hochzeit wie aus einem Märchen. Die Dekoration könnte zauberhafter nicht sein. Alte Holzfässer, mit traumhaften Blumen und Kerzenständern dekoriert, werden zum Blickfang. Dort steht auch die Hochzeitstorte, zum Anbeißen schön und so verlockend zart. Die liebevolle Gestaltung setzt sich beim Tischschmuck fort. Zu Platztellern aus Glas gesellen sich Porzellanteller mit Goldrand, abgerundet wird das Konzept durch goldenes Besteck und zartrosa Stoffservietten. Stimmig dazu wirkt der opulente Blumenschmuck, man möchte

den Blick gar nicht mehr abwenden. Die Candy Bar ist eine wundervolle Inspiration für alle Naschkatzen. Da tummeln sich jede Menge Leckerbissen, hübsch angerichtet in vielen unterschiedlichen Glasdosen. Herrlich romantisch sind auch die Papierwaren, ein besonderes Detail ist das Kuvert-Innenfutter, das einen Vorgeschmack liefert auf den Blumenschmuck. Zum Verlieben ist vor allem der Brautstrauß mit Blumen in zarten Pastelltönen. Die Braut sieht einfach umwerfend aus. Im Haar trägt sie einen Fascinator aus vielen kleinen Perlen, das schöne Kleid harmoniert wunderbar mit den zugleich auffälligen und dezenten Schuhen – das Highlight schlechthin. 91


92


93


94


95


96


97


98


99


100


101


102


103


104


105


106


107


Fotografie: peaches & mint by Pia Clodi | Styling & Eventdesign: Lovely Weddings by Viktoria Antal | Florales Design: FlowerUp by Fiona Seidl | Location: Schloss Wartholz, Reichenau | Papeterie: Sandra Berger by Papierhimmel | Kleider: Verinas | Haarschmuck: Niely Hoetsch | Schuhe: Francesca Giobbi | Torte: The Cake Shop | Candybar: mycandybar | Gläser: Lobmeyr | Teller: Augarten Porzellan | Diverse Props & Möbel: Schloss Wartholz | Goldenes Besteck: Frederik's | Anzug Bräutigam: Zara | Videografie: Sequence Five | Make-up und Haare: Alexandra Elena | Models: Fiona Seidl & Michael Goed

108


Ein wunderschĂśnes Ambiente in atemberaubender Kulisse sorgt fĂźr unvergessliche Momente. Schloss Wartholz 2651 Reichenau a.d. Rax, Hauptstr. 113 Tel +43 (0) 664 304 13 64, +43 (0) 2666 52289 b.kuntner@schloss-wartholz.at www.schlosswartholz.at

109


Fotografie: KT Merry Photography, Text: Birgit Guth

ür Britt wurde ein Traum wahr. Bereits im Alter von zehn Jahren entdeckte die kleine Britt Pierre’s Restaurant am Strand von Islamorada in Florida und wusste, dort würde sie einmal heiraten. Ja, Britt suchte sich ein schönes Fleckchen Erde aus, um mit ihrem Sam den Anfang vom Rest ihres Lebens zu feiern. Für die Zeremonie machen es sich die Gäste auf weißen Lounge-Möbeln bequem, der Weg zum Altar ist mit Laternen und weißen Orchideen geschmückt. Die Brautjungfern stehen barfuß in Reih und Glied, halten Blumenbouquets auf Muschelschalen in ihren Händen. Als die Braut, begleitet von ihren Eltern, dem Bräutigam entgegen schreitet, hält Sam den Atem an. Sie sieht traumhaft aus in ihrem meeresalgengrünen Kleid mit viel Spitze und Kristallen, nach dem 110

Britt lange suchen und unzählige weiße Kleider wieder zurück an die Stange hängen musste. Die beiden Chihuahuas des Brautpaares bringen die Ringe und die entzückenden Blumenkinder sind hübsch anzusehen, als sie bunte Seesterne streuen. Im Restaurant, das im Kolonialstil gehalten ist, finden sich die Dekorationselemente vom Strand wieder, ergänzt durch Baumwurzeln, bunten Blumen, Aloe Vera und Kerzen, die die Tische schmücken. Die ausgelassene Stimmung kommt wie von selbst, als es das Brautpaar in Anlehnung an Sam’s Herkunft im marokkanischen Stil mit Wasserpfeifen und Feuertänzern so richtig krachen lässt und bis in die frühen Morgenstunden ein Märchen aus 1001 Nacht feiert.


111


112


113


114


115


116


117


118


119


Fotografie: KT Merry Photography | Location: Pierre's, Islamorada | Dekoration: Parrish Designs + Caidal

120

Events | Brautkleid: TrashCouture via Les Habitudes | Brautschuhe: Jimmy Choo | Halskette: Les Habitudes | Smoking Br채utigam: Hugo Boss | Krawatte: Lanvin | Schuhe Br채utigam: Bally | Kleider Brautjungfern: Amoursans Anguish (Etsy) | Morgenm채ntel: Pretty Plum Sugar | Smoking Trauzeugen: Vera Wang | Make-up: Ana Baidet | Haare: Blu Bamboo | Musik Zeremonie: Master Musicians | Musik Hochzeitsfeier: DJ Mayner | Papeterie: Spark Stationery | Kalligraphie: Kathryn Murray | Programmhefte: Shine Wedding Invitations | Torte: Croissants de France, Key West


121


122


123


124


FOTOGRAFIE: JOSE VILLA | TEXT: BIRGIT GUTH

D

ie Bildkompositionen von dem fantastischen Fotografen   Jose Villa sprechen für sich. Grün, Blassrosa, Orange und Weiß harmonieren wunderbar mit dem edlen Ambiente des Stonepine Estate im schönen Kalifornien. Locker wurden auf der Hochzeitstafel Blumen, Gläser, Teller und Silberbesteck im Vintage-Stil arrangiert und doch wurde nichts dem Zufall überlassen. Braut und Bräutigam sind beide ganz in Weiß gekleidet, sie trägt nicht nur ein zauberhaftes Kleid, sondern auch einen fulminanten Fascinator im Haar und einen üppigen Brautstrauß in ihren Händen. Nicht weniger stilvoll präsentiert sich die Papeterie. Herrlich einfach und gerade deshalb einfach herrlich sind die Namenskärtchen: Marillen wurden mit einem dunkelgrünen Band umwickelt, mit den Namen der Gäste bestückt und auf weiße Rosenblätter gebettet. 125


126


127


128


129


130


131


132


Fotografie: Jose Villa | Styling and Design: Kelly Anne Moore |Assistenz: Ryanne Steele, Stephen Savala, Laura Bass | Location: Stonepine Estate | Floristik: Carrie Moe von Fleurish Events | Brautkleid: Delphine Manivet von And Something Blue Bridal Boutique | Haare und Make-up: Priscilla Francine Makeup | Haarschmuck: Portobello Jewelry | Torte: Emmacakes | Papeterie und Kalligraphie: Little Miss Press | Anzug Br채utigam: Artful Gentleman | Vintage Tisch: One True Love Vintage Rentals | Models: Anna Deh von Scout Modeling and Talent Agency und Mark Alexander Navarro

133


134


och auf der Suche nach einer festlichen Dekoration für die Verlobungsfeier, das Festessen zum Hochzeitstag oder sogar für die Hochzeit selbst? Augen auf, denn die Natur hat so manche Leckerbissen zu bieten! Gerade der Herbst ist voll von schönen Dingen, die sich wunderbar eignen um den Tischschmuck selbst zu gestalten. FOTOGRAFIE UND KONZEPT: NORA KADLIZ VON SEELENSACHEN, TEXT: BIRGIT GUTH, FLORISTIK: KATHRYN FRAUENLOB

135


as Rezept ist einfach und Nora von Seelensachen zeigt, dass es nicht immer Experten braucht, um schöne Ergebnisse zu erzielen: Man nehme grüne Beeren, Äpfel, getrockneten Sommerflieder, unreife Eicheln, kaum verfärbten Holunder, Hortensienköpfe von der Annabelle, Blätter, grüne Lampionblumen und schließlich noch eine Prise Muße sowie eine kleine Portion Kreativität. Für den dekorativen Kerzenständer wurden zum Beispiel sämtliche Materialien locker in einen vorher genässten, runden Steckschwamm gesteckt und um den Ständer gelegt.

136


bgezupfte Hortensienblüten, Holunderbeeren, Eicheln, Rosmarinzweige, Äpfel, Zierquitten oder kleine Birnen je nach Belieben auf den Tisch gelegt und mit einem Lineal gerade gerichtet, zaubern einen wunderschönen Tischläufer. Extra-Tipp: Zuerst kleinere Dekorationselemente in der gewünschten Form und Länge auflegen und anschließend größere Akzente hinzusetzen. Auf den Teller gelegter Herbstschmuck vollendet das Dekorationskonzept und kommt noch besonders zur Geltung. Und wer weiß, vielleicht hat dort ja auch noch das eine oder andere Hochzeitsgeschenk Platz?Hier und da noch etwas zurecht gerückt und fertig ist der Augenschmaus.

137


etzt knallt’s aber! Dieses wunderbar erfrischende Farbtrio hat es uns richtig angetan. Kräftiges Orange, Pink und ein leuchtendes Blau geben hier den Ton an und harmonieren perfekt mit ihrer naturbelassenen Umgebung. Von den mit Girlanden geschmückten Bäumen und Sträuchern schweift unser Blick auf eine Picknickdecke im hellen Sand. Ein bunter Mix aus Cookies in Form von Blumen und Libellen arrangiert sich mit Kerzen, Obst und Blumen. Eine süße Versuchung ist vor allem die auf einer Holzkiste angerichtete Hochzeitstorte, die origineller nicht sein könnte: Drei übereinandergestapelte Pölster sehen viel

138

zu schade aus, um sie zu essen. Die aufwendig gestaltete Papeterie fügt sich hervorragend in dieses gelungene Farbschema ein. Die bezaubernde Bohemian-Braut trägt ein traumhaftes Kleid mit vielen Spitzendetails, neben der betonten Augenpartie sorgt ihr oranger Lippenstift für einen pfiffigen Akzent. Ein schöner Kontrast dazu sind die zarten Ringe, die die Braut an ihren Fingern trägt. Auch ihr blumiger Haarschmuck passt zum farbenfrohen Konzept, genauso wie der Brautstrauß. Neben den knalligen Blüten und einer Feder machen sogar die integrierten Kugeldisteln eine gute Figur. Kurz gesagt: Eine traumhafte Bilderwelt, die gute Laune macht!


139


140


141


142


143


144


145


146


147


148


149


150


Fotografie und Planung: Angelika und Artur Pfeifer - Die Hochzeitsfotografen | Torte: Heike Krohz - süß und salzig | Papeterie: Stephanie Bücking – momentini | Brautkleid: Janina Selbach – soeur coeur | Planung + Blumen + Dekoration: Nelly Huttenlocher – still-leben-deko | Ringe: MR Manufaktur Michaela Römer | Haare und Make-up: Eda D'Aquino – shadé Model: Jessica Schönauer von Eleganza Models

151


Ideen finden...

Design entwerfen...

Form geben...

Tr채ume erf체llen...

152


Meisterstücke....... Michaela Römer, eine der kreativsten Goldschmiede Deutschlands, zaubert in ihrer eigenen Manufaktur einzigartige Schmuckstücke und natürlich TrauMRinge®. Dabei begleitet sie Brautpaare aus ganz Europa mit viel Leidenschaft und ihrer wunderbar lieben Art auf dem Weg zum perfekten Ehering.

MR Manufaktur Michaela Römer www.michaelaroemer.de info@michaelaroemer.de www.facebook.com/MRManufakturMichaelaRoemer

153


154


Fotografie: Anthem Photography, Text: Birgit Guth

s war an einem warmen Sommertag in Oregon, als Hunter und Justin ihre Liebe mit einem glücklichen Ja besiegelten. Die Waldlichtung auf dem Grundstück von Hunters Großmutter war der geeignete Ort dafür, an dem Hunter so viele schöne Tage während ihrer Kindheit verbrachte. Den beiden war es wichtig, ihr Fest gemeinsam mit ihren Familien und Freunden mit einem sehr persönlichen Charakter selbst zu gestalten. Das Ergebnis: Eine Atmosphäre, wie sie stimmungsvoller nicht sein könnte. Ein Fest, das die Natur- und Familienverbundenheit nicht nur vermittelt, sondern sie spüren lässt. Das Paar heiratete unter einer selbstgebastelten Laube, die mit Olivenzweigen und weißen Rosen geschmückt war. Die Braut, eine Augenweide.

Hunter ließ sich ihr Kleid mit dem verführerischen Rückendekolleté maßanfertigen und der nostalgische Schleier wurde eigens für sie von einem Freund entworfen. Den Empfangsbereich schmückten Stoff-bahnen und Lichter, die Tische wurden liebevoll mit antiken Souvenirs und Einzelstücken aus dem Familienfundus dekoriert. Es gibt selbstgemachte Limonade und leckere Canapés. Die Farbkomponenten Grün, Lavendel und Weiß harmonieren perfekt und fügen jedes noch so kleine Detail zusammen. Als Gastgeschenke bereitete Hunter gemeinsam mit ihrer Schwiegermutter und ihren Brautjungfern Marmelade in kleinen Gläschen vor, die die Gäste auch nach dem Hochzeitstag noch in süßer Erinnerung schwelgen lässt.

155


156


157


158


159


160


161


162


163


164


165


166


167


168


169


170


171


Fotografie: Anthem Photography | Location: Privat | Oregan Torte: Sweet Cream Bakery | Catering: Freunde der Familie | Brautkleid: Stephanie D. Couture |Haare und Make-up: Jeramie Larson (Trauzeugin) |Papeterie: Hunter Paolo (Braut) | Floristik: Frank Adams Wholesale | Dekoration: Braut und Brautjungfern

172


173


174


orfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Als Brautpaar steckt man viel Mühe, Energie und Zeit in die intensive Hochzeitsvorbereitung. Es werden zahlreiche Ideen und Details abgewogen, es wird mit einer riesengroßen Auswahl von Papeterie, Menü, Musik und Dekorationselementen geliebäugelt. Der Ablauf wird etliche Male durchgeplant – und dann doch wieder umgeworfen. So eine Hochzeitsplanung kann ganz schön anstrengend sein und doch denken vor allem viele Bräute gerne an die lebendige Zeit der Vorbereitung zurück, denn der Hochzeitstag selbst vergeht meist viel zu schnell. 175


176


in Paar- oder Engagementshooting ist die ideale Möglichkeit, sich ein Leben lang an die intensive Zeit vor dem schönsten Tag zu erinnern und die Vorfreude so richtig auskosten zu können. Das Brautpaar unterstreicht mit Hilfe der Bilder seine persönliche Note und die Darstellungsmöglichkeiten sind nahezu unendlich. Ob beim Picknick, mit dem gemeinsamen Hund oder bereits in Anlehnung an das Hochzeitsmotto, wird die Persönlichkeit des Paares widergespiegelt. Die Fotos eignen sich für vielerlei Zwecke: Der Verlobungs-anzeige beigelegt lassen sie Familie und Freunde an ihrer Freude teilhaben. In die Einladungskarten integriert, bieten sie den Gästen einen kleinen Vorgeschmack auf das, was sie erwarten wird. Es macht Spaß, eine ganz persönliche Foto-Lovestory zu gestalten und hält wunderschöne Momente für immer fest. 177


FOTOGRAFIE: SQUARESVILLE STUDIOS, CUSTOPHOTO, SABINE HOLZNER PHOTOGRAPHY

er Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wird zum Beispiel ein bestimmter Dresscode erwünscht, kann das entsprechend gekleidete Paar damit einen Hinweis geben. Oder aber das Paar lässt sich bei seinen Hobbies und seinen Freizeitbeschäftigungen fotografieren, was wiederum als Anregung für ein Hochzeitsgeschenk dienen könnte – ein Service, für den viele Gäste dankbar sind. Eine willkommene Begleiterscheinung, von der beide Seiten profitieren, ist, den Fotografen und seine Art zu arbeiten kennenzulernen. Umgekehrt erfährt der Fotograf vieles über das Brautpaar: Vorlieben, Charakter und der Umgang miteinander helfen dem Fotografen bei der Umsetzung. 178


FOTOGRAFIE: J. WILEY PHOTOGRAPHY, PAUSIN FOTOGRAFIE, PRISCILA VALENTINA, GLASS JAR PHOTOGRAPHY, MANUELA KALUPAR, KT MERRY, NADIA MELI

179


180


INSPIRATIONSSCHÄTZE: Zwischen tiefgrünen Wäldern und majestätischen Bergketten findet man das ALPINE LIFESTYLE HOTEL – DAS KRONTHALER. Der ideale Ort für Zwei. DAS KRONTHALER Am Waldweg 105a A-6215 Achenkirch / Tirol Telefon +43(0) 5246/6389 F +43(0) 5246/6389-65 welcome@daskronthaler.com www.daskronthaler.com www.facebook.com/daskronthaler

181


ür den wilden Tom Sawyer und die junge Becky Thatcher aus gutem Hause war es so etwas wie Liebe auf den ersten Blick, in ihrem jugendlichen Leichtsinn braucht es keinen teuren, mit Diamanten besetzten Verlobungsring. Als Zeichen ihrer Zuneigung schenkt Becky ihrem Verehrer ein violettes Stiefmütterchen und ein Kuss auf die Lippen reicht, um ihre Liebe zu besiegeln. Die tollen Bilder zeigen uns die Fortsetzung des Jugendklassikers von Mark Twain, eine herrlich erfrischende Liebesgeschichte fernab von Romeo & Julia und Carrie & Mr. Big. Sie machen uns die Leichtigkeit kindlicher Verliebtheit deutlich, eine Liebe ohne Spielchen und Eifersucht und sie beweisen, dass eine Hochzeit ohne pompösen Schnickschnack so wunderbar romantisch sein kann.

182

Allein der Charme der Natur sorgt für Gänsehaut. Ein so authentisch gekleidetes Liebespaar sagt auf einer kleinen Flussinsel Ja, die Gäste verfolgen den Treueschwur auf Baumstämmen sitzend – ein Bild der Idylle. Wie ein Hochzeitsgeschenk der Natur wirkt die Hochzeitstafel, die mit Seilen auf einem Baum hängt, geschmückt mit wilden Blumen, Holzsessel und Baumstämme dienen als Sitzgelegenheiten. Die weiße Hochzeitstorte mit der kleinen, se-lbstgemachten Wimpelkette sieht so bezaubernd aus. In den Bäumen hängen mit Blumen gefüllte Alu-Dosen, die die Stimmung untermalen. Ja, Liebe kann so einfach sein…


183


184


185


186


187


188


189


190


191


192


193


194


195


196


197


198


Fotografie: Stephanie Sunderland Photography | Floristik: Blossom Sweets | Papeterie: Peter loves Jane | Torte: Dana the cake lady 199


200


as passiert, wenn eine begnadete Floristin heiratet? Es wird ein Fest der Superlative! So geschehen im Schloss Guttenberg in Kraiburg am Inn. Nicht minder spektakulär war der Heiratsantrag, den Walter seiner Julia auf dem Turm der Sagrada Familía in Barcelona machte. So war auch das Hochzeitsmotto geboren: Die Stadt ihrer Liebe und Antoni Gaudí, der berühmte Architekt der Kirche, gaben während der Feierlichkeiten den (Pastell-) Ton an. Besonderen Wert legte die Braut auch auf die Papeterie und für ihren großen Tag ließ sie sich von ihrem Floristen-Team mit der Blumenauswahl überraschen – es hat dabei nicht nur genau ins Schwarze getroffen, sondern auch noch ihre bestimmt hohen

Erwartungen übertroffen. Verständlich, denn auch wir haben uns sofort in den Brautstrauß aus zarten Rosa- und Grüntönen mit dem Band aus Spitze verliebt. Der Vater der Braut fertigte wunderschöne Holzwegweiser an, überall hingen Lampions. Besonders gelungen ist auch die Candy Bar mit den vielen kleinen Törtchen, ganz im Stil der Hochzeitstorte. Als Gastgeschenke dienten Einweggläser mit pastellfarbenen Deckeln und den traditionellen Hochzeitsmandeln. Es war eine Traumhochzeit mit vielen liebevollen Details und Gästen, die den Tag in vollen Zügen genießen und ausgelassen feiern konnten. Und was war der berührendste Moment für das Brautpaar selbst? Unser persönliches Eheversprechen – emotional und romantisch.

201


202


203


204


205


206


207


208


209


210


211


212


Fotografie: Birigt Hart | Floristik: Hörl floral kreativ | Styling: Felicitas Brunner | Location: Schloss Guttenburg | Papeterie: Die exklusiven Einladungskarten | Tagesbetreuung: Kerrin Wiesener von Hochzeitskonzept | Catering: Kalteis Genussmanufaktur & Catering | Torte: Zuckerraum | Sängerin: Julia Falke | DJ: Thomas - Wedding Music | Mobiliar: Dekoartisten | Glasplatten (Menüplatten): Ansitz Wartenfels

213


wischen Fantasie und Realität, Zauber und Natur, umgeben von Nebelschwaden, die sich über dem Bridal Veil Lake nahe dem Oregon Columbia River senken, wirkt das Ensemble wie eine neue Interpretation der ritterlichen Tafelrunde des sagenumwobenen König Arthurs. Auf naturbelassenen Holztischen wird die mittelalterliche Neuinszenierung voller Gegensätze zur Perfektion: Der üppigzarte Blumenschmuck aus Artischocken, Granatapfel, Brombeeren, Trauben und zarten Blüten ist mehr als nur ein Augenschmaus. Und wer nicht genau hinblickt, verpasst was. Violett, die Farbe der Spiritualität, verbindet die einzelnen Komponenten und bringt die märchenhafte Location, gespickt mit viel Liebe zum Detail, erst so richtig zum Glänzen. Da werden kristallisierte Veilchen auf einer pazifischen Auster drapiert, Lavendel und Sternanis im Kristallglas serviert, die aufwendig gestaltete Papeterie von ungeschliffenen

214

Amethysten beschwert, mit der violetten Schleife in Form und auf lieblichen VintageTellern in Szene gebracht. Süß, lieblich und geschmackvoll für alle Sinne wurde auch der Desserttisch gestaltet, auf dem die Hingabe zur Natur unverkennbar ist. Zu violetten Zauberstäben aus Zucker gesellen sich Cupcakes mit Kristallen. Das Sahnehäubchen des genussvollen Arrangements ist aber die dreistöckige Hochzeitstorte, die so zart und luftig aussieht. Wenn die Braut in dem mit Blumen geschmückten Boot über den mystischen See zu schweben scheint, fällt noch ein origineller Eyecatcher auf: ihr Haarschmuck, der ganz im Zeichen des Hochzeitsthemas steht. Die Braut trägt einen Kranz aus Muscheln auf ihrem Haupt und wirft man einen Blick auf das elfenhafte Kleid mit Spitzendetails, hat sie das gewagte Spiel der Kontraste zweifelsohne gewonnen.


215


216


217


218


219


220


221


222


223


224


225


226


227


228


229


230


Fotografie: Sarah Morrison – Hazelwood Photo | Dekoration & Design: Something Borrowed | Videografie: ANIKO Productions | Floristik: Swoon Floral Design | Location: Bridal Veil Lakes | Papeterie: Royal Steamline | Kleider: Holly Stalder & Kate Towers | Haare: Hairpin | Make-up: Event Cosmetics | Torte und Backwaren: Artisan Cake Company | Cocktails: Mint & Mirth | Schmuck: Acanthus Jewelry | Schleier: Ellen Marie Design | Abalon Krone: Holly Stalder | Silberkette Haarschmuck: Aetherium | Edelsteine: Best Crystals | Models: Meredith Adelaide & Cassie Meder

231


232


Almtal Attersee Traunsee

...das sind die schรถnsten Platzerl zum Heiraten, die besten Hochzeitsanbieter und jede Menge Hochzeitssachen auf einen Blick.

www.sagJA-im-salzkammergut.at

www.sagJA-im-salzkammergut.at

233


234


235


erträumte Blicke, innige Zweisamkeit – das verliebte Paar genießt ihre Verliebtheit in einer Umgebung der besonderen Art. Es regnet buntes Laub, saftige Herbstfrüchte, Trockenobst, Kerzen und Pilze betten sich in die stimmungsvolle Landschaft, pralle Kürbisse vollenden das Dekorationskonzept. Die beiden genießen Muffins und Wein, saugen die Herbstsonne in sich auf. Besondere Erwähnung verdienen auch die wunderbar minimalistischen Sträuße. Ach, diese Jahreszeit der Verwandlung kann so schön sein.

236


237


238


239


240


241


242


243


s ist lächerlich sagt der Stolz Es ist leichtsinnig sagt die Vorsicht Es ist unmÜglich sagt die Erfahrung Es ist was es ist sagt die Liebe Erich Fried

244


245


246


247


ikal und Cody träumten von einem rustikalen Fest mit DIY-Charakter, ohne formellen Zwang. Für die Zeremonie wählten sie eine Scheune, die mit selbstgemachten Papierblumen aufgewertet wurde. Von der Decke hängen Lichterketten, auf Baumstämmen stehen Blumenvasen. Die Braut trägt ein bezauberndes Kleid und einen Blumenkranz im Haar, sie sieht überglücklich aus. Die lockere Stimmung setzte sich bei der Hochzeitstafel im Garten fort. Was könnte sich da besser eignen als ein sommerliches BBQ? Auf den Tischen stehen unterschiedliche, mit Wiesenblumen gefüllte Vasen, daneben liegen alte Bücher und Geweihe. Blickt man sich um, sind noch so manche Herzstücke zu finden: Kreidetafeln mit Hinweisen bieten den Gästen

248

Orientierung, scheinbar zufällig arrangierte Sofas, Decken und Pölster sorgen für PicknickFeeling. Neben einem Desserttisch mit vielen Leckereien und der herrlichen Hochzeitstorte gibt es auch einen umwerfend dekorierten Limonaden-Stand mit hübschen Strohhalmen und Einweggläsern zum Selbstbedienen. Alles ist sorgfältig beschriftet. Das Fest lebt von den vielen selbstgemachten Kleinigkeiten und das Basteln machte allen Beteiligten eine Menge Spaß, weil so der Tag zu etwas sehr persönlichem wurde. Für die Gäste wurden originelle Spitztüten aus Notenblättern vorbereitet und mit duftenden Wiesenblumen gefüllt. Auf der Freiluft-Tanzfläche wird ausgelassen getanzt, bis sich die Balken biegen und nicht nur für das Brautpaar selbst fühlte sich ihr Fest vollendet an.


249


250


251


252


253


254


255


256


257


258


Fotografie: Alixann Loosle Photography | Hochzeitsplanung: Braut und Meredith Lund Design | Location: privat | Papeterie: Meredith Lund Design | Trauringe: Morgan Jewelers | Floristik: Willow and Wildflowers | Catering: Dickey's BBQ Pit | Mietmöbel: RSVP Party Rentals | Brautkleid: Reem Acra Gateway Bridal | Brautschuhe: Aldo | Brautschmuck: Urgroßmutter | Brautjungfern Kleider: Lily and Iris | Haare und Make-up: Garden Day Spa and Salon | Anzug Bräutigam: J.Crew 259


260


Laure de sagazan

in besonderes Erlebnis bei der Gestaltung unseres E-Magazines ist für mich immer das Entdecken und Zusammenstellen meiner Lieblingskleider bzw. –designer. Dabei lege ich meinen Fokus auch auf Designer, die bei uns nicht in jedem Brautmodengeschäft zu finden sind – das wäre ja doch viel zu langweilig. Mich beeindrucken Labels, die mit innovativen Looks abseits des Mainstreams frischen Wind in die Brautmode bringen. Zwar sind dieses Kleider im deutschsprachigen Raum größtenteils nicht erhältlich aber mit einem kurzen Ausflug nach Paris, Barcelona oder London nicht aus der Welt.

261


262


ine meiner derzeitigen Lieblingsdesignerinnen ist die französische Designerin Laure de Sagazan – sie hat mich mit ihren modernen Designs, verspielten Details und französischem Chic total in ihren Bann gezogen. Diese ausdrucksstarken Kleider wissen die Schönheit großer Gefühle einzufangen. Brautmode kann so vielmehr als einfach nur schön sein. Sie schafft Atmosphäre. Sie steht für Einzigartigkeit und kostbare Optik. Sie hält den Augenblick in einem unvergesslichen Bild fest. Und sie verzaubert. Nicht nur die Braut, die sie trägt, sondern jeden, der sie sieht. Darum lasst euch Zeit das Kleid zu finden, mit dem ihr wirklich glücklich seid und das eure Seele widerspiegelt. Ich hoffe, ich kann euch mit meiner Auswahl begeistern. Lasst euch auf das Abenteuer Brautkleid ein und habt Mut euren eigenen Weg zu gehen.

Designer: Laure de Sagazan | Fotografie: Laurent Nivalle

263


264


265


266


Laure de sagazan

267


MICHEL MAYER Designer: Michel Mayer | Fotografie: Ernst Kainerstorfer | Model: Kira ( Stella Models ) | Make-up und Harre: Patricia Lehner

268


MICHEL MAYER

269


Designer: Claire Pettibone | Fotografie: Brandi Smyth Photography

270


CLAIRe PETTIBONE

271


Designer: Sarah Seven | Fotografie: Matthew Moore Photography

272


Sarah Seven

273


Designer: Cortana / Fotografie: Bรกrbara Vidal / Make-up: Manuela Pane

274


CORTANA

275


Deisgner: Vivian Luk | Fotografie: Alea Lovely

276


Vivian Luk

277


Designer: YolanCris

278


YOLANCRIS

279


Designer: Bo & Luca

280


BO & LUCA

281


Desinger: Elfenkleid | Fotografie: peaches & mint by Pia Clodi | Fotoassistentin: Nina Wenko | Haare & Make-up: Yasmin Pirouzi – Tatendrang | Set Styling: Ale Elsbacher – vonmir | Schmuck: Monir | Floristik: FlowerUp by Fiona Seidl | Model: Wioletta - PH Models

282


ELFENKLEID

283


Designer: Truvelle | Fotografie: Kristy Ryan von Blush Wedding Photography | Location: Arundel Mansions | Styling: Chiara DeMutiis von Kailey Michelle Events | Assistentin: Kelly Harnett | Make-up & Haare: Felicia Bromba | Floristik: The Flower Factory | Schmuck und Props: Brick and Mortar Living | Lookbook Design: Madison Hope von Hope & Co | Model: Sophia Dishaw von Lizbell Agency

284


TRUVELLE

285


286


TRUVELLE

287


288


TRUVELLE

289


Sareh nouri Designer: Sareh Nouri | Fotografie: Laura Gordon Photography | Location: Central Park | Haarschmuck: Enchanted Atelier | Spitze: House of Sophie Hallette | Make-up: Faces by Liz | Haare: Magda's Designs | Model: Annabelle Lyttle 290


sareh nouri

291


292

PEACHES & MINT BY PIA CLODI

CARMEN & INGO

And sometimes you will never know the true valleue of a moment, until it becomes memories.

We are Munich based wedding and lifestylephotographers and we are a couple since 2003.

peachesandmint.com

carmenandingo.com

STEPHANIE SUNDERLAND

TEC PETAYA

Wedding and portrait photography based out of utah. Modern photography inspired by vintage style.

With a fine art approach to photography, Tec shoots his clients with acute attention to detail and a discriminating eye.

stephaniesunderland.com

tecpetajaphoto.com


ERIKA GERDEMARK

BIRGIT HART

Wedding photography for me is fine art. It’s non traditional, soft, warm and relaxed.

Ich bin als Hochzeitsfotografin ganz nah dran - die persönlichen Einblicke lassen schnell eine freundschaftliche Atmosphäre entstehen.

gerdemark.se

birgithart.com

JOSE VILA

HAZLEWOOD PHOTO BY SARAH MORRISON

My approach applies fine art photography to the living, breathing, fast-moving phenomenon that is a wedding.

My favorite shots are the stolen ones, the moments in between, the moments you weren’t expecting and never planned.

josevillablog.com

hazelwoodphoto.com 293


294

KT MERRY PHOTOGRAPHY

DIE HOCHZEITSFOTOGRAFEN

Currently based in Miami, I specialize in destination weddings worldwide and will gladly travel to any location.

Die Hochzeitsfotografie hat es uns besonders angetan, weil wir viele nette Leute kennenlernen und viele emotionale Momente erleben.

ktmerry.com

diehochzeitsfotografen.de

ALIXANN LOOSLE

ANTHEM PHOTOGRAPHY

I like every picture I take to catch people´s attention with its creaticity. This is the philosophy I use to create my photos.

I feel extreamly privileged to be a part of such special moments in others´lives. I absolutely love what I do.

alixannlooslephotography.com

anthemphotography.com


BIRGIT GUTH

NORA KADLITZ | SEELENSACHEN

Birgit heiratet bald, deshslb macht es ihr gleich doppelt so viel Spaß die Texte für unser Magazin zu schreiben.

Wedding photography for me is fine art. It’s non traditional, soft, warm and relaxed.

bg.texterei@gmail.com

seelensachen.at

LENA K | DESIGN AND PHOTOGRAPHY

HOCHZEITSGUIDE

I adore playful and vintage design as well as photography - to create and capture moments. Thats why I enjoyed designing this magazine.

Bunte Vielfalt an wunderschönen Hochzeitsinspirationen aus der ganzen Welt.

lenakinast.com

hochzeitsguide.com 295


SchwindelerregendeS Volumen, AtemberAubender glAmour.

lift vertige

COUTURE STYLING VON KÉRASTASE exkluSiV bei ihrem coiffeur kérAStASe finden Sie ihren SAlon Auf www.kerAStASe.At

Hochzeitsguide Nr.3  

Hochzeitsguide - eine bunte Vielfalt an Hochzeitsinspirationen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you