Issuu on Google+

Ö1-JOURNALE

MIGRATION

INTEGRATION

25

74

Beiträge

Beiträge

Rot-Weiß-Rot-Card

27. 2. 2011

Plenum Arbeitsmarkt

3. 4. 2011

Fremdenrechtsänderungen

10. 4. 2011

213

361

Staatsbürgerschaftstest

8. 5. 2011

Minuten

Minuten

Roma Festwochen

29. 5. 2011

Migration / Arbeitsmarkt

2. 10. 2011

Volksgruppengesetz

4. 12. 2011

Kärnten: täglich acht Programmstunden in slowenischer Sprache in ORF-Radio AGORA, zuzüglich 12 Radiosendungen und einer Fernsehsendung wöchentlich

ZUWANDERUNG

59

23

Beiträge

Beiträge

301

165

Minuten

Minuten

SCHUBHAFT

ABSCHIEBUNG

12

23

Beiträge

Beiträge

36

97

Minuten

Minuten

K un » ate te för go rs de ri tü rn e : tz en & «

ASYL

96

64

Vielfalt in Wien

Steiermark: täglich acht Programmstunden in slowenischer Sprache in ORF-Radio AGORA, zuzüglich einer Fernsehsendung wöchentlich

ORF III Kultur und Information: österreichweiter Empfang aller Volksgruppen-TV-Magazine »Dober dan, Koroška«, »Dobar dan, Hrvati«, »Adj’Isten magyarok«, »Servus Szia Zdravo Del tuha« und »České & Slovenské Ozveny«

248

Digitalsatellit: Alle oben genannten Programmangebote auf Radio Burgenland und Radio Kärnten sind über den Digitalsatelliten Astra free to air europaweit zu hören; die Fernsehsendungen – inklusive der Lokalausstiege im Burgenland, in Kärnten, der Steiermark und in Wien – sowie Teletext sind über den Digitalsatelliten Astra österreichweit empfangbar, womit auch die Versorgung jener Volksgruppenangehörigen gewährleistet ist, die von der terrestrischen Versorgung nicht erreicht werden.

Porträts wurden seit 1. November 2010 von Wienerinnen und Wienern mit Migrationshintergrund gesendet.

96 Minuten

Internet: täglich aktuelle muttersprachliche Informationen aus Gesellschaft, Politik und Kultur mit besonderem Bezug auf die jeweilige Volksgruppe; Live-Stream von Radio Burgenland, Radio Kärnten und Radio AGORA; On-Demand-Angebot aller Sendungen des Landesstudios Burgenland in Burgenlandkroatisch, Romanes, Ungarisch, Tschechisch und Slowakisch sowie die slowenischen Sendungen der Landesstudios Kärnten und Steiermark und die Informationssendungen des ORF Kärnten auf Radio AGORA; aktuelle Reportagen und Berichte der kroatischen und ungarischen Volksgruppenmagazine als Podcast-Angebot für Computer, mp3-player und als Abonnement; Versorgung auch außerhalb des jeweiligen Sendegebietes.

65

32 Beiträge

ORF 2: österreichweiter Empfang der wöchentlichen Fernsehsendungen »Dobar dan, Hrvati« für die Burgenlandkroaten und »Dober dan, Koroška« für die Kärntner Slowenen

Teletext: Informationen über alle ORF-Volksgruppenprogramme in Radio- und Fernsehen sowie auf Seite 414 täglich aktuelle Informationen über volksgruppenrelevante Veranstaltungen und Aktivitäten (»Ethno-Tipps«)

30

Einreichungen

AMNESTY (International)

ORF-TVthek: alle ORF-Volksgruppenmagazine im Fernsehen – »Dobar dan, Hrvati«, »Dober dan, Koroška«, »Adj’Isten magyarok«, »České & Slovenské Ozveny«, »Servus Szia Zdravo Del tuha« – als Video-onDemand bis zum jeweils nächsten Sendetermin weltweit abrufbar

71

Einreichungen

aus mehr als 47 Herkunftsländern entstammen die porträtierten Wiener/innen.

Beiträge in Summe

Jede Woche

1.269

donnerstags ist die Sendereihe »Vielfalt in Wien« im »Radio Wien Magazin« zu hören und wird sonntags auf Radio Wien wiederholt.

Minuten in Summe

Migrantinnen und Migranten, Angehörige der Volksgruppen im Hauptabend Der ORF zeigt ein vielfältiges Österreich auf Akteursebene: Die Zahlen geben an, in wie viel Prozent der Sendungen jeweils Migrantinnen und Migranten bzw. Angehörige der Volksgruppen als Akteurinnen bzw. Akteure vorkamen.

ORF eins

1,7 %

11,9 %

Migration

Migration

10,9 %

ORF III

ORF 2

13,4 % Volksgruppe

Volksgruppe

19,8 %

2,9 %

Migration

Migration

29,7 % Volksgruppe

Sport +

1,4 % Volksgruppe

Quelle: »Public-Value-Werte in der Fernseh-Primetime«, Studie des Instituts für Journalismus und Medienmanagement der FH Wien anhand zweier Kalenderwochen 2011; n = 119 / 111 / 67 / 70

84

GesellschaftsWert

Wien: 34 Radiosendungen wöchentlich, ergänzt um 12 Fernsehsendungen jährlich in Ungarisch, Tschechisch und Slowakisch

261 Einreichungen gesamt

: & rie n « go ke in te ac se Ka anp ativ » iti in

Burgenland: 34 Radiosendungen und eine Fernsehsendung wöchentlich, ergänzt um weitere 12 TV-Magazine jährlich in BurgenlandKroatisch, Ungarisch und Romanes

Der gesamte ORF behandelt regelmäßig in all seinen Medien den Themenkomplex Migration und Integration. Im Zusammenhang mit dem Integrationspreis wird diesem Aspekt besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Die Sendung »Konkret« berichtete darüber in 25 Beiträgen mit insgesamt 86 Minuten Sendezeit und stellte in einer Sondersendung am 9. Juni 2011 die Preisverleihung in den Mittelpunkt.

: rie go & « te en en Ka bild hig » efä b

Das ORF-Progr ammangebot für die Volksgruppen im Überblick:

Integr ationspreis 2011

er Ka ne te ar hm gor be e ie ite n & : n«

thema der sendung datum

Beiträge + Dauer zum Thema »Migration / Integration«

nt

Die TV-Parlamentssendung »Hohes Haus« berichtete über das ganze Jahr hinweg über das Thema Integration.

»u

hohes haus

vielfalt  orientierung  integration  bürgernähe Kultur

Daten


11z0102