Issuu on Google+

Sozialspots Der ORF bewirbt nicht nur seine eigenen Kampagnen, sondern stellt den österreichischen Hilfsorganisationen für die Bewerbung ihrer Aktionen und Spendenaufrufe gratis Sendeplätze in Fernsehen und Radio zur Verfügung. Die Prüfung der Anliegen, Abnahme und Platzierung der kostenlosen Sozialspots zu wohltätigen Zwecken gehören ebenfalls zu den Aufgaben des ORF-Humanitarian Broadcasting. 2009 gelangten insgesamt 331 verschiedene TVSpots von 24 Organisationen, die der direkten Hilfe und Notlinderung ohne Verfolgung kommerzieller Zwecke dienen, im Fernsehen zur Ausstrahlung. In den ORF-Radioprogrammen Ö1, Hitradio Ö3 und FM4 sowie in den Regionalradioprogrammen gelangten – auf unterschiedlichen Sendeplätzen und je nach Maßgabe des Programms – im Jahr 2009 insgesamt 2.560 Radio-Sozialspots zur Ausstrahlung.


09z0079