Page 1

WÖCHENTLICHE GRATISZEITUNG Zeitung für Darmstadt

Frische Luft: Konzertsaison in den Parks beginnt.

5. Jahrgang · Nummer 15 Auflage 108.000 www.darmstaedter-tagblatt.de

Alte Mauern: Darmstadts erste Synagoge.

Seite 2

Buntes Programm: Was Ostern in Darmstadt los ist.

Seite 3

Bekannter Neuzugang: Ein Weltmeister verstärkt die Lilien.

Seite 3

Donnerstag, 13. April 2017

Reine Geschmacksache: Knortz bevorzugt selbstklebende Marken.

Seite 5

Seite 6

Ostereier, Schokohase - oder mehr?

Wir machen Wohnen ]passgenau[ Die HEAG Wohnbau GmbH – Ihr kompetenter Partner in allen Fragen des Wohnens und moderner Wohnungswirtschaft.

Was jungen Darmstädtern an Ostern wichtig ist

Gesellschaft

www.heagwohnbau.de

Osterhase schlägt Nikolaus: 40 Prozent mehr Schokohasen als Nikoläuse stellt die deutsche Süßwarenindustrie jährlich her. Da hat der Hase das Schnuppernäschen klar vorn. Und auch sonst werben die Geschäfte mit ihren Angeboten und Auslagen für Geschenkideen in allen Preisklassen. So entsteht zunehmend der Eindruck, dass Ostern – das höchste Fest der Christen - in puncto Konsum immer weihnachtsähnlicher wird.

Ein Unternehmen der bauverein AG Darmstadt

Einladun E ng zum m Vortrag g „Te estamen nte“ Joshua Weihrauch

Eliza Kuby

Laura Flachsenberg

Das Darmstädter Tagblatt hat sich umgehört, wie die Darmstädter das Osterfest feiern und was ihnen dabei wichtig ist.

am m Mittwo och, 19.. April 2017 2 1 18.00 Uh hr B Bleichstraße e2 Darmstadtt

Referent:: Dr. Matthia as Conradi

Umfrage: Ist Ostern das Weihnachten?

Anm meldung ist n nicht erforderlich. Eintrittt frei.

neue

Joshua Weihrauch findet das Osterfest sehr schön, weil es gleichzeitig auch ein paar freie Tage im Frühling bedeutet. „Ich sehe Ostern nicht als das neue Weihnachten, weil es bei uns in der Familie nicht mit Geschenken und Vorbereitungsstress verbunden ist. Ich selbst verschenke Kleinigkeiten: Schokolade im Gesamtwert von etwa 20 Euro, mehr definitiv nicht.“ Joshua erzählt, dass seine

FACHAN NWÄLTE FÜR  Arbeittsrecht  Bank- und almarktrecht Kapita  Bau- und u Archittektenrecht  Erbrec cht

Franziska Weinhold

Eltern noch Ostereier für die jüngeren Geschwister verstecken, „außerdem essen wir an Ostern traditionell

Nicoletta

Elena Heil

zusammen mit meiner Oma. Für Eliza Kuby war Ostern Osterhasen hinterm Busch Gemeinsame Zeit an Fest- als Kind ein tolles Fest. „Wir gesehen zu haben und hatagen ist etwas Schönes und haben Eier gesucht, immer > Fortsetzung auf Seite 2 das einzig Wichtige.“ wieder neu geglaubt, den

 Familienrecht  Gewe erblichen Rechtssschutz  Medizzinrecht  Miet- und msWohnungseigentum recht  Steuerrrecht

Tickets für das Phantasialand zu gewinnen! Beliebte Phantasialand-Frühlingsaktion zum Saisonstart Die Sommersaison 2017 hat mit der Aktion „1x zahlen, 2x Spaß“ begonnen. Hierbei schenkt das Phantasialand allen Gästen, die bis einschließlich 30. April den Erlebnispark besuchen, einen freien Eintritt für einen zweiten Tag im Park (gültig im April, Mai, Juni, September, Oktober und vom 1. bis einschließlich 5. November 2017). Gäste dürfen sich auf weltweit einzigartige und vielfach ausgezeichnete Attraktionen und Shows freuen, die unvergessliche Abenteuer und außergewöhnlichen Spaß versprechen; einmalig und unnachahmlich eingebunden in sechs Themenbereiche. Auf der Suche nach packendem Nervenkitzel, Bauchkribbeln und Fahrspaß kommt im Phantasialand die ganze Familie auf ihre Kosten. Die kleinen Besucher können sich auf viele Kinderattraktionen und natürlich auf die sechs Drachen freuen. Auf alle Fans von Geschwindigkeit warten die Weltrekord-Achterbahnen TARON und RAIK,

die neue Maßstäbe setzen. Der spektakuläre Multi-Launch-Coaster TARON überrascht mit zwei Katapult-Starts und erreicht dabei eine Geschwindigkeit von 117 km/h. In seiner Bauart ist TARON der längste MultiLaunch-Coaster der Welt. Die Familien-Achterbahn RAIK ist der weltweit schnellste und längste Family Boomerang seiner Art und bietet als Besonderheit eine Vorwärts und eine Rückwärtsfahrt. Publikumslieblinge wie Black Mamba, Mystery Castle oder Talocan garantieren für jede Menge Action und Thrill. Für eine erfrischende Abkühlung sorgen die Wasserattraktionen Chiapas – DIE Wasserbahn, mit der weltweit steilsten Abfahrt einer Wildwasserbahn, und River Quest, mit der weltweit höchsten Schussfahrt einer Rafting-Anlage. Nach einer aufwändigen Umgestaltung der Rafting-Anlage ist River Quest nun optisch perfekt in die im letzten Jahr eröffnete Themenwelt Klugheim eingebunden und garantiert

ber täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen sowie Preise und Angebote finden Besucher unter www.phantasialand.de, telefonisch unter +49 (0) 2232 36 600 oder per E-Mail an info@phantasialand.de .

 Verwa altungsrecht

Griesheim elm-Leuschne er-Str. 73 Wilhe 64347 7 Griesheim T: 0 61 55/878 66-0 0 griesh heim@knarr-k knopp.de Ober-Ramstadt mergasse 7 Hamm 64372 2 Ober-Ramstadt T: 0 61 54/69 44 73 3-0 kanzle ei@knarr-kno opp.de

Mit Krombacher zu den Lilien

Nach einem aufregenden Tag im Park kann das Abenteuer für die Gäste direkt weitergehen: Die zahlreich prämierten Erlebnishotels Ling Bao und Matamba sowie deren ausgezeichnete Gastronomie machen das Phantasialand zum idealen Kurzurlaubsziel.

■■Das Phantasialand ist bis 5. Novem-

 Versic cherungsrech ht

Frank kfurt am Main n Goethestraße 7 60313 3 Frankfurt am m Main T: 0 69 9/13 37 48-0 frankffurt@knarr-kn nopp.de

ww ww.knarr-k knopp.de

den Gästen ein noch authentischeres Erlebnis im Themenbereich Mystery. Bei den vielfältigen Phantasialand-Shows treffen ausgefeilte Choreografien auf mitreißende Songs, wagemutige Stunts überraschen ebenso wie hochkarätige Artistik.

DT

 Verke ehrsrecht

Darm mstadt Bleich hstraße 2 64283 3 Darmstadt T: 0 61 51/29 70-0 mstadt@knarr--knopp.de darm

Gewinnen Sie bei uns einen Tag Spaß für die Familie: Wir verlosen vier Tickets für einen Tag im Phantasialand. Einfach bis zum 19. April eine Mail mit Ihren Kontaktdaten an: gewinnen@darmstaedter-tagblatt.de und mit ein bisschen Glück gewinnen Sie einen unterhaltsamen, spannenden und aufregenden Tag im Phantasialand. Viel Glück!

Gemeinsam mit Krombacher verlost das Darmstädter Tagblatt zu jedem Heimspiel der Lilien 2 x 2 Sitzplatzkarten auf der Entega Tribüne! Schicken Sie eine Mail bis spätestens Freitag vor dem nächsten Heimspiel mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Ihrer Telefonnummer an lilien@darmstaedter-tagblatt.de. Im Betreff muss der Name der Gastmannschaft stehen. Mit ein bisschen Glück können Sie unseren Lilien dann beim nächsten Heimspiel zujubeln! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, wir losen aus allen Einsendungen aus. Die Tickets kommen per Post. Die Weitergabe der Tickets ist nach den Geschäftsbedingungen untersagt, insbesondere der Verkauf bei Internetautkionsplattformen.


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 2

13. April 2017

Konzertsaison in Parks und Gärten beginnt Bis September Veranstaltungen zum Zuhören und Mitsingen

Kultur Örtliche Bands und Gesangsvereine bereichern ab Sonntag, dem 7. Mai, wieder Darmstädter Parks und Gärten mit ihrer Musik und ihrem Gesang. Natur- und Musikliebhaber können die bereitgestellten Sitzplätze nutzen und die Freilichtkonzerte kostenfrei genießen. Bis in den September hinein gibt es an jedem Wochenende Auftritte von Blasorchestern, Brassbands und Jazzcombos, darunter sind auch mehrere Veranstaltungen, die zum Mitsingen einladen. Ab diesem Sommer werden von der Stadt Darmstadt, wie auch schon im letzten Jahr, im Herrngarten und im Orangeriegarten zum jeweiligen Promenadenkonzert große Schirme zum Schutz vor der Sonne aufgestellt. Offiziell eröffnet wird die Kon-

Musik in schöner Umgebung.

Foto: Arthur Schönbein

zertsaison 2017 im Orangeriegarten und im Herrngarten jeweils um 11 Uhr. Im Orangeriegarten kommt der Startschuss zur Freiluftkonzert-Saison von Bürgermeister Rafael Reißer mit dem Chor 2000. Dort wird zum Auftakt der Saison gemeinsam gesungen. Im Herrn-

garten wird Stadträtin Doris Fröhlich die Saison mit dem Musikverein Wixhausen starten. Am Sonntag (14. Mai) hören Besucher des Herrngartens von 11 bis 12 Uhr die TU-Bigband. Die Gruppe Tune-Up bringt zu gleicher Stunde Evergreens und

Jazzmelodien in den Orangeriegarten. Am Samstag (20. Mai) sind die Finest Fools von 16 bis 17 Uhr mit Blues, Rock und Country im Herrngarten zu hören. Die Blackout Gang, eine Classic-Rock-Coverband, präsentiert ab 16 Uhr Songs ab den 60er Jah-

ren im Orangeriegarten. Am Sonntag (21. Mai) gibt es ab 11 Uhr ein Offenes Singen mit dem Singkreis Kranichstein im Herrngarten. Zeitgleich im Orangeriegarten spielt das Darmstädter Beatles Streichquintett einen Auszug aus ihrem Potpourri von 180 Streicharrangements von Beatles-Songs. Am Nachmittag ab 16 Uhr ist die Band NoCountry mit ihrer abwechslungsreichen Covermusik von Pop bis Jazz in einer unplugged Besetzung im Park Rosenhöhe zu hören. Am Sonntag (28. Mai) steht das Quintett Painted Chords ab 11 Uhr auf der Herrngarten Bühne. Klangcollagen aus Swing-, Latinund Bebopstandards stehen für eine Stunde auf dem Programm. Das Duo „Lagerfeld“ bespielt zur gleichen Zeit den Orangeriegarten. DT

Ostereier, Schokohase - oder mehr? Was jungen Darmstädtern an Ostern wichtig ist

Gesellschaft

> Fortsetzung von Seite 1 Weinhold. „Dort spielen wir ihn selbst schön und wert-

voll ist. Und wer sich Stress macht und glaubt, er müsste jeder Versuchung in den Schaufenstern nachgeben, ist selber schuld.“ „Gemeinsames Frühstück“, sagt Elena Heil spontan auf die Frage, was ihr zu ihrem Osterfest einfällt. „Ich genieße es, am Ostersonntag lange und ausgiebig mit der Familie oder anderen netten Menschen zusammen zu sitzen, leckere Sachen zu essen, zu quatschen und Spaß zu haben.“ Elena verschenkt an Ostern meist Kleinigkeiten aus Schokolade. „Es geht beim Osterfest definitiv nicht um die Größe der Geschenke, ebenso wenig wie es an Weihnachten darum gehen sollte. Beide Feste sind ursprünglich keine Feste des Konsums. Zwar werden sie von vielen Menschen heute auch nicht mehr als kirchliche Feste gefeiert, aber das sollte jeder für sich entscheiden. In einen Kaufrausch zu verfallen, weil Ostern vor der Tür steht, halte ich persönlich für übertrieben. Das verleidet den Menschen auch irgendwann die Feiertage, da es sie unter Druck setzt.“ Die Fragen stellte Katja Jans, Fotos von Arthur Schönbein.

Insbesondere junge und werdende Eltern sowie Menschen im Umgang mit Kindern sollen durch den Welt-Meningitis-Tag für die Erkrankung sensibilisiert werden. Mit ihrem Wissen können Symptome frühzeitig erkannt und eine Hirnhautentzündung (Meningitis) für die Kinder abgewendet werden. Wie lebensbedrohlich MeningokokkenInfektionen verlaufen können und welche Schutzmöglichkeiten es gibt, ist Thema des Welt-MeningitisTages am 24. April 2017. Bei jedem zehnten Erwachsenen sind die Meningokokken-Bakterien unbemerkt im Nasen- und Rachenraum angesiedelt. Die Erreger können durch Tröpfcheninfektion, also Husten, Niesen, Sprechen oder Küssen, leicht von Mensch zu Mensch übertragen werden. Obwohl Meningokokken-Infektionen in Deutschland eher selten vorkommen (2016 waren es 336 Fälle), sind die Bakterien für Säuglinge und

DE/BEX/0009/17f; 02/2017

Welt-Meningitis-Tag am 24. April: Meningokokken-Gefahr für Kinder häufig unerkannt

© famveldman – fotolia.com

Kleinkinder höchst gefährlich, da ihr Immunsystem noch nicht vollständig ausgereift ist. Es ist wichtig, bei ersten Anzeichen sofort ein Krankenhaus aufzusuchen, da die Erkrankung innerhalb weniger Stunden lebensbedrohlich werden kann. Neben tödlichen Verläufen sind nach einer MeningokokkenInfektion bleibende Schäden wie Taubheit und die Amputationen von Gliedmaßen mögliche Folgen. Meningokokken kommen weltweit als zwölf Bakterienstämme vor: Fünf dieser sogenannten Serogruppen – A, B, C, W135 und

Auftragsnummer: 240703

Y – sind in Deutschland verbreitet. Gegen jeden dieser Stämme sind Impfstoffe verfügbar. Die Ständige Impfkommission empfiehlt eine Impfung gegen Meningokokken C ab dem zwölften Lebensmonat. Personen mit eingeschränkter Immunfunktion (z. B. nach einer Milzentfernung) oder mit engem Kontakt zu einem an Meningokokken Erkrankten empfiehlt die STIKO zusätzlich eine Impfung gegen die Serogruppe B. Zugelassen ist die Impfung gegen diese Serogruppe aber für alle Säuglinge ab dem zweiten Lebensmonat. Für die nur selten vorkommenden Serogruppen A, W135 oder Y gibt es zudem eine Impfempfehlung, falls eine gesundheitliche Gefährdung – z. B. bei Laborpersonal oder bei Reisen in Risikogebiete – vorliegt. Weitere Infos finden Sie unter: www.meningitis-bewegt.de

Zusammengetragen von Georgeta Iftode

* Viehdiebe im Großen. Wie schon früher in einer Meldung aus Sprendlingen gesagt worden ist, wurden viele Ortschaften jener Gegend während der letzten Monate nächtlicherweile durch Diebe heimgesucht, die es auf Vieh jeder Art abgesehen hatten. Sie pflegten (und es schienen stets die gleichen Täter zu sein) mit ebenso viel Dreistigkeit als Schlauheit und Erfahrung vorzugehen, nach Einsteigen oder Einbruch die Tiere geräuschlos aus dem Stalle zu treiben und meist in der Nähe gleich abzuschlachten. Außer diesen Spuren waren keinerlei Anhaltspunkte vorhanden und man war lediglich auf die Vermutung angewiesen, daß eine Diebesbande von Frankfurt ausgehend, nach demselben Muster wirkte und das große Erträgnis dort unauffällig abzusetzen verstand. Die jetzt geglückte Entdeckung hat dies bestätigt, und man ist einer gemeingefährlichen Sippschaft habhaft geworden, unter der sich auch mehrere Hehler befinden. Als Hauptbeteiligte gelten der alte Zuchthäusler Röder von Frankfurt a. M., der sich mit einem vielversprechenden Anfänger, dem aus der Zwangserziehungsanstalt entwichenen Herth, zum fortgesetzten Diebstahl verbunden hatte und wahrscheinlich noch andere Genossen besaß. […]. Sachdienliche Mitteilungen oder neue einschlägige Anzeigen werden am besten an die Staatsanwaltschaft Darmstadt gerichtet. Die Diebe stahlen Rindvieh, Schweine, Ziegen, Geflügel, und was sonst schlachtbar war, wobei sie bezüglich der Beschaffenheit nicht wählerisch waren und sehr bedeutenden Schaden anrichteten. Einmal wurden sie durch Erwachen des bestohlenen Landwirts verscheucht, als sie bereits eine fette Kuh aus der Reihe der übrigen geholt und mit verbundenem Maul in den Hof getrieben hatten. […]. Die spätere Gerichtsverhandlung wird umfangreich und interessant werden.

Top

Foto: drubig-photo/fotolia

alle zusammen sehr albern Eierkullern: Wessen Ei am weitesten rollt, ohne zu zerbrechen, hat gewonnen“, erzählt sie lachend. Wir erwähnen an dieser Stelle nicht, dass Franziskas Opa meist ein „Fusch-Ei“ aus Keramik oder Plastik nutzt und das Spiel damit seit Jahren gewinnt. Bei Familie Weinhold werden zu Ostern traditionell im Garten Körbchen gesucht und Eierlikör getrunken. „Eierlikör war Ein besonderes Fest ist Os- im Osten schon immer ein tern für Laura Flachsen- Trend und wird es hoffentberg. „Ab Gründonnerstag lich auch weiterhin bleiben.“ gehen wir täglich in die Kirche und genießen außerdem Das schönste Geschenk: die Zeit zusammen. Zuerst Zeit füreinander besuchen wir die SchwieDie Italienerin Nicoletgerfamilie, danach meine Familie.“ Laura berichtet, ta findet Ostern prima: „Das dass sie an Ostern selbst- ist ein schönes langes Feiergebastelte Kleinigkeiten tags-Wochenende, an dem verschenkt oder auch mal Familie und Verwandte zu Schokolade. „Wie bei allen Besuch kommen oder man Geschenken kommt es nicht sich außerhalb trifft. Für die auf den Wert an, sondern auf Jüngeren der Familie verstedie Geste und die persön- cken wir auch heute noch lichen Gedanken, die man Eier, ansonsten kochen wir sich dazu macht.“ Lachend gemeinsam traditionell itafügt sie hinzu, dass die Fa- lienische Gerichte wie zum milie auch heute noch ger- Beispiel Tortellini.“ Auch Nine zusammen Eier verstecke coletta hält Ostern nicht für und suche, weil es einfach das neue Weihnachten. „Sicher wird man überall mit Spaß mache. Geschenkideen und bunten „Wir fahren an den Os- Hasen und Eiern konfrontertagen meist zu meinen tiert, aber jeder sollte sich Schwiegereltern nach Bran- das Fest so gestalten und die 40703 denburg“, sagt Franziska Zeit so verbringen, wie es für ben als Familie gefeiert.“ Heute sind die Osterfeiertage für sie Tage wie die meisten anderen Tage auch. „Es ist schön, im Frühling ein paar Tage frei zu haben und - wenn man möchte - etwas gemeinsam unternehmen zu können. Es gibt bei uns aber kein traditionelles Beisammensein, welches jährlich zur Pflicht gemacht wird.“

Das stand vor 100 Jahren in dieser Zeitung

Gute Nachrichten für alle Freunde des Oster-

Liebe Leserinnen und Leser, das gesamte Team des Darmstädter Tagblatts wünscht Ihnen ein fröhliches und entspanntes Osterfest!

Wäre das so schwer zu lösen – erstlich ward ein Ei erdacht, doch weil noch kein Huhn gewesen, darum hat´s der Has` gebracht!

festes: Produktion und Vertrieb von Ostereiern sind sowohl für dieses als auch für die nächsten Jahre gesichert. Wie der Landesjagdverband Hessen mitteilte, war das Jahr 2016 ein gutes Jahr für die Hasen gewesen. In den meisten Revieren gab es mehr Nachwuchs als Verluste und vor allem Südhessen ist - aus Sicht des Feldhasen - eine beliebte Gegend zum Rammeln, ähhh... Hakenschlagen. VON GRABERG & GÖRG VERLAG

Die Hasen sind los!

So kurz vor Ostern wollen wir in unserem Flop

Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, wie das mit Henne, Ei und Hase war - wir finden, der Erklärung von Eduard Mörike ist nichts hinzuzufügen. Die Gelehrten und die Pfaffen streiten sich mit viel Geschrei, was hat Gott zuerst erschaffen: Wohl die Henne? Wohl das Ei?

Flop

gar nicht zynisch sein, sondern eine Runde Mitleid verteilen. Diese geht zusammen mit dem VERLAG VON GRABERG & GÖRG GMBH Ratgeber „Ordnung halten für Dummies“ an die Schulstraße 47, 65795 Hattersheim www.gg-pressedienst.de Gemeinde Pfungstadt. Die hätte so gerne vom Postfach 1264, 65781 Hattersheim e-mail: info@gg-pressedienst.de Bund die Kosten für den Lärmschutzwall Telefon 06190/89020-0 Geschäftsführer: Harwig Kurz an Telefax 06190/89020-30 Amtsgericht Frankfurt, HRB der B426 erstattet bekommen - aber die51455 schriftliche Vereinbarung dazu ist unauffindbar. Das Schriftstück soll in einem dünnen Ordner liegen. Vielleicht taucht der ja beim Ostereiersuchen auf. Ordnung ist halt nicht nur das halbe Leben, sondern auch das ganze Geld.

Wer suchet, der findet (nicht).

Eduard Mörike (1804-1875)

Vortrag: „Vorsorge treffen mit Vollmachten und Verfügungen“

Herausgeber: Klaus-Jürgen Hoffie, Helmut Markwort, Horst Vatter

IMPRESSUM Jeder kann, unabhängig vom Alter, in Situationen geraten, in der andere für ihn entscheiden müssen. Drei Arten von Vollmachten und Verfügungen helfen, damit das so geschieht, wie es im Sinne des Betroffenen ist. Eine Patientenverfügung regelt, welche ärztlichen Maßnahmen zur medizinischen Versorgung gewünscht werden und welche unterbleiben sollen. Mit einer Vorsorgevollmacht wird eine Vertrauensperson beauftragt stellvertretend für den Vollmachtgeber zu handeln, zu entscheiden und Verträge abzuschließen - entweder umfassend oder in abgegrenzten Bereichen. Eine Betreuungsverfügung schließlich ist der Auftrag an das Gericht, eine bestimmte Person zum rechtlichen Betreuer zu bestellen, wenn das später einmal nötig wird. Worauf bei diesen Vollmachten und Verfügungen geachtet werden muss, erklärt am Dienstag, dem 25. Willi P. Heuse, Geschäftsführer der Heuse Akademie Frankfurt, in einem Vortrag, der um 18 Uhr in der AWO Seniorenwohnanlage „Johannesviertel“ in der kir Kasinostraße 37 stattfindet.

■■Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Verlag: Marktplatz Medien GmbH&Co KG Geschäftsführer: Ulrich Diehl (V.i.S.d.P.) Marktplatz 3 64283 Darmstadt Anzeigenberatung: Uwe Bock: 0 61 51 – 49 30 834 u.bock@darmstaedter-tagblatt.de Kontakt Redaktion: Telefon: (0 61 51) 159 14 69 redaktion@darmstaedter-tagblatt.de Marktplatz 3, 64283 Darmstadt Telefon 0 61 51 – 49 308 34 info@marktplatz-medien.de Vertrieb: 0 61 51 – 49 30 834 Druck: Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH, Dudenstraße 12 – 26, 68167 Mannheim Produktion/Redaktion: City-pix Ltd. / Arthur Schönbein (as)

Redaktionsleitung: Dr. Susanne Király (kir), Sabine Beil, Anke Breitmaier (ab), Katja Jans (kaja), Georgeta Iftode (geta), Stephan Köhnlein (ko), Ingo Krimalkin Lohse (Comic) Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Geschäftsbeziehung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Das Urheberrecht von Gestaltung, Satz und Ausführung von Texten und Anzeigen liegt beim Verlag und darf nicht ohne Zustimmung verwendet oder kopiert werden. Für den Inhalt von Leserbriefen wird jegliche Haftung ausgeschlossen, Kürzungen bleiben vorbehalten.

Erscheinungsweise wöchentlich, 108.000 Exemplare Kostenlose Verteilung an alle Haushalte in: Darmstadt mit allen Stadtteilen, Arheilgen, Eberstadt, Kranichstein, Wixhausen. Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Pfungstadt, Roßdorf (ohne Gundernhausen), Seeheim-Jugenheim und Weiterstadt. In Griesheim werden 3.000 Exemplare in der Stadtmitte und in Geschäften verteilt. Zusätzlich werden über 3.000 Exemplare an über 500 Auslagestellen und Geschäften im Verbreitungsgebiet verteilt.

Commer BLZ 500 Postbank BLZ 500


DARMSTÄDTER TAGBLATT

13. April 2017

Die alte Synagoge in der Ochsengasse Anno dazumal

Darmstadt-Donnerstag - Bilder und Geschichten aus der Geschichte - Teil 15

„Pésach Sameach“ - ein frohes Pessach-Fest wünsche sich in diesen Tagen Juden in aller Welt. Pessach, eines der wichtigsten Feste des Judentums liegt ebenso im Frühling wie Ostern, das höchste Fest der Christenheit. Bis in die Sechziger Jahre des 18. Jahrhunderts feierten Darmstädter Juden das Pessach-Fest in der alten Synagoge in der Ochsengasse. 1695 gab Landgraf Ernst Ludwig den Darmstädter Juden die Erlaubnis, einen Betraum einzurichten und Gottesdienste abzuhalten. Dieser Betraum befand sich zunächst bei Mitgliedern der jüdischen Gemeinde. 1735 erwarb die jüdische Gemeinde ein Haus in der Kleinen Ochsengasse 14 und baute es zu einer Synagoge um, die zwei Jahre später geweiht wurde. Etwa 35 jüdische Familien lebten damals in Darmstadt. Über hundert Jahre später waren rund drei Prozent der insge-

Alte Synagoge in der Ochsengasse.

samt circa 24.000 Einwohner Darmstadts Juden. 1842 sanierten und erweiterten sie die Synagoge umfassend. Ab 1863/64 wurde die „alte“ Synagoge nur noch von den liberalen Juden genutzt,

der orthodoxe, kleinere Teil der jüdischen Gemeinde traf sich bereits in anderen Räumen zum Gottesdienst und bezog 1873 die neu errichtete orthodoxe Synagoge in der Bleichstraße. 1876

Foto: Stadtarchiv Darmstadt.

entstand dann als zweite neue Synagoge das Gotteshaus der liberalen Juden in der Friedrichstraße. Von der alten Synagoge existieren nur zwei Bilder. Die beiden neuen Synagogen wur-

den in der Reichspogromnacht geplündert und zerstört. Mit der Darmstädter Altstadt sind durch die Bombenangriffe während des Krieges auch die Kleine und die Große Ochsengasse vom Darmstädter Stadtplan verschwunden. Die heutige jüdische Gemeinde begeht den Gottesdienst zum Pessachfest in der 1988 geweihten neuen Synagoge in der Wilhelm-Glässing-Straße. Während des siebentägigen Festes, das dieses Jahr zwischen dem 11. und dem 18. April gefeiert wird, erinnern die Juden an den Auszug der Israeliten aus Ägypten und die damit verbundene Befreiung aus der Sklaverei. Wie das christliche Osterfest ist auch Pessach ein Fest der Familie. Die gemeinsame Erinnerung an den Ursprung der Entstehung des jüdischen soll die Identität und den Zusammenhalt des Judentums, aller Zerstreuung und Verfolgung zum Trotz, bewahren. kir

Buntes Programm über die Feiertage Freizeit Von Susanne Király „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche...“ Goethes Zeilen sind wohl wahr, aber so richtig frühlingshaft sind die Aussichten für das Osterwochenende leider nicht. Doch zuhause sitzen muss deswegen niemand. Es gibt viele Möglichkeiten, sich in den kommenden Tagen sowohl drinnen wie draußen die Zeit zu vertreiben. Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt. Am Ostersonntag und Ostermontag ist vielerorts der Osterhase unterwegs. Am Ostersonntag wird pünktlich um 11 Uhr das Tor zur Gaststätte Fohlenhof in der Kranichsteiner Straße 90 geöffnet. Dann können die Kinder zwischen 3 und 8 Jahren auf den Wiesen vor der Gaststätte die versteckten Osternester suchen. Seit 2001 wird die Veranstaltung vom Bezirksverein Martinsviertel und den Gastwirten des Fohlenhofes angeboten. Ebenfalls am Ostersonntag um 11:15 Uhr lädt der SPD-Ortsverein „Gervinus“ die Darmstädter Kinder zum Ostereiersuchen in die Rudolf-Mueller-Anlage ein. Wegen des traditionell großen Ansturms empfiehlt der Veranstalter den

Der Osterhase zwischen Eisenbahnmuseum und Fohlenhof Gästen pünktlich zu sein. Damit die Suche nach 1000 bunten Ostereiern und 1500 kleinen Süßigkeiten möglichst ohne Tränen vonstatten geht und alle Kinder faire Chancen haben, werden die Überraschungen für die kleineren Kinder in einem abgegrenzten Bereich versteckt. Das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein erwartet den Osterhasen sowohl am Ostersonntag als auch am Ostermontag. An beiden Tagen hoppelt er zwischen 10 und 16 Uhr über das Museumsgelände und hat Überraschungen für Kinder dabei. Kleine Gäste, die selbst mal Osterhase sein wollen, werden kostenlos geschminkt. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit dem Wismarer Schienenbus ein kurzes Stück über das Museumsgelände zu fahren oder bei der Vorführung verschiedener Lokomotiven zuzuschauen und deren Führerstände zu besichtigen. Ergänzt wird das Angebot durch einen Bratwurstgrillstand sowie den Ausschank von Kaltgetränken. Die Eintrittspreise betragen an beiden Tagen 7 Euro für Erachsene, 3,50 Euro für Kinder und 17,50 für Familien von 2 Erwachsenen und maximal 3 Kindern. Auch am Karfreitag hat das Museum zwischen 10 und 16 Uhr geöffnet.

Frühaufsteher können am Morgen des Ostersonntags in verschiedenen Gemeinden den Osternachtsgottesdienst und anschließend ein Osterfrühstück besuchen. Um 6 Uhr startet die Feier der Osternacht mit Osterfeuer in der Johannesgemeinde, um 7:30 beginnt das Osterfrühstück im Gemeindehaus in der Kahlertstraße. Um 10:30 folgt dann ein Familiengottesdienst. Ebenfalls am Ostersonntag um 6 Uhr findet in der Pauluskirche die liturgische Feier der Osternacht statt, anschließend bis 9:45 Uhr das Osterfrühstück im Gemeindesaal. Um 10 Uhr lädt die Gemeinde dann zum Kantatengottesdienst mit Abendmahl und Aufführung des Osteroratoriums ein. Am Ostermontag ab 9 Uhr lädt die Evangelische Kirchengemeinde EberstadtSüd zu einem Osterfrühstück ins Gemeindezentrum, Stresemannstraße 1, ein. Die Gemeinde bereitet Kaffee und Tee vor, besorgt Brötchen und Butter und bunte Ostereier. Wer kommen möchte, kann Käse, Wurst, Marmelade, Honig oder anderes mitzubringen, sich an die Tafel zu setzen, alte Nachbarn wiedertreffen oder neue Bekanntschaften schließen. Für Kinder ist eine besondere Überraschung

vorgesehen: Ostereier sind im Garten versteckt. Das Museum Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe und der Museumsshop bleiben am Karfreitag geschlossen. Am Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag sind Museum sowie Museumsshop von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Zoo Vivarium kann über die Osterfeiertage zwischen 9 und 19 Uhr besucht werden, Kassenschluss ist an beiden Tagen um 17 Uhr. Das Nordbad hat am Karfreitag geschlossen. Am Karsamstag ist das Bad von 8 bis 19 Uhr geöffnet, am Ostersonntag und Ostermontag von 8 bis 15 Uhr. Das Bezirksbad Bessungen bleibt am Karfreitag und am Ostermontag geschlossen. Geöffnet hat das Bad am Karsamstag von 8 bis 19 Uhr und am Ostersonntag von 8 bis 15 Uhr. Die Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus sowie die Stadtteilbibliotheken Eberstadt und Kranichstein bleiben von Karfreitag bis Ostermontag geschlossen. Der Bücherbus bleibt noch bis zum Ende der Osterferien in der Garage. Die Rückgabefristen sind entsprechend angepasst worden. Das Hessische Landesmuseum Darmstadt hat am Karsamstag und Ostersonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet und bleibt am Kar-

freitag und Ostermontag geschlossen. Das Schlossmuseum und das Porzellanmuseum haben nur am Karsamstag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das Schlossmuseum ist nur mit Führungen zu erkunden. Diese finden ab Uhr im NeunzigT+I1015/17 240727 minutentakt statt, die letzte startet um 16 Uhr. Wer über die Feiertage Darmstadt mit einer Führung erkunden will, sollte sich folgende Termine vormerken: Am Karsamstag um 15 Uhr startet vor dem Museum Künstlerkolonie die einstündige Tour „Mathildenhöhe - Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe“. Am Ostersonntag um 11 Uhr geht es ab dem DarmstadtShop am Luisenplatz los zu dem zweistündigen Stadtrundgang „Darmstadt auf einen Blick / Darmstadt at a glance“. Um 15 Uhr heißt es am Hundertwasserhaus: „Waldspirale Darmstadt Rundgang um ein Kunstwerk“. Ebenfalls am Ostersonntag um 15 Uhr begibt sich eine Tour am Jagdschloss Kranichstein unter dem Titel „450 Jahre Residenz Darmstadt“ auf Spurensuche in die Geschichte des landgräflichen Jagddomizils. Karten sind im Internet, im Darmstadt-Shop am Luisenplatz oder vorort erhältlich.

Seite 3

Ihr kompetenter Vertragspartner!

Griesheimer Straße 33 64560 Riedstadt/Wolfskehlen Telefon: 06158 822450 Telefax: 06158 8224550 E-Mail: verkauf@autohaus-iser.de Internet: www.autohaus-iser.de

Mein Mercedes. Mein Service. Service, Verkauf, Unfallinstandsetzung und Lackierung für Ihren Pkw und Nfz.

Robert Kunzmann GmbH & Co. KG, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service, Frankfurter Straße 175, 64521 Groß-Gerau, Tel.: 06152/801 22 - 100, www.kunzmann.de

GEH DEINEN WEG:

Netto-Nachwuchskräfte erneut Stipendiaten der Deutschlandstiftung Integration Netto Marken-Discount macht sich stark für Chancengleichheit unabhängig von Herkunft oder Religionszugehörigkeit und unter stützt bereits im fünften Jahr das Stipendien- und Mentorenprogramm GEH DEINEN WEG der Deutschlandstiftung Integration.

Feierliche Begrüßung der neuen Stipendiaten Neben Netto-Verkaufsleiter Marco Candeloro wurde auch Jelena Vogel in das renommierte Programm aufgenommen. Die 26-Jährige mit serbischen Wurzeln arbeitet heute nach erfolgreicher Ausbildung zur Bürokauffrau in der Expansion: „Die zweijährige Förderung ist eine tolle Chance für meinen beruflichen Werdegang bei Netto. Ich kann so viel dazulernen!“ Bei der Auftaktgala in Berlin

Ole Bader/sandwichpicker.com

feierten die Stipendiaten mit rund 300 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Kultur den Start ihres Förderprogramms. In den kommenden 24 Monaten profitieren sie von individuellen Coachings und verschiedenen Karriere-Angeboten wie Workshops und Events. Mehr unter: www.netto-online.de/karriere

Schlüsselübergabe: „Keglerklause“ im Sportzentrum Orpheum Darmstadt mit neuem Pächter

Auftragsnummer: 240727

Sensation der „Darmstadt Mobil“: Autohaus NIX zeigt Brennstoffzellen-Limousine TOYOTA MIRAI Autohaus NIX stellt bei der Fahrzeugausstellung „Darmstadt Mobil“ den brandneuen Toyota MIRAI*, die erste in Serie hergestellte Brennstoffzellen-Limousine vor. Toyotas Nummer 1 in Hessen ist einer der ersten Toyota Händler in Deutschland, die für den Vertrieb des MIRAI ausgewählt wurden. Der Toyota MIRAI läutet – benannt nach dem japanischen Wort für „Zukunft“ – ein neues automobiles Zeitalter ein. Er zeichnet sich durch alles aus, was man heute und in Zukunft von einem Fahrzeug erwartet: durch seinen vorbildlichen Sicherheitsstandard, ein Höchstmaß an Komfort, sein unvergleichliches Fahrerlebnis und vor allem durch eine bestmögliche Umweltverträglichkeit, mit einem Antrieb, der nichts anderes mehr ausstößt als reinen Wasserdampf. Am Messestand von Autohaus NIX lag der Schwerpunkt

ganz klar auf den innovativen Antriebskonzepten der Marken Toyota und Lexus. Toyota hat mit seinem Hybridantrieb und dem ersten alltagstauglichen Brennstoffzellen-Fahrzeug MIRAI Pionierarbeit geleistet und sich einen beträchtlichen Vorsprung vor den anderen Automobilherstellern erarbeitet. Bereits über 10 Millionen Hybridfahrzeuge sind verkauft. „Hybrid, die Technik, die

von Toyota mit stark steigendem Absatz, schon seit mehr als 20 Jahre verkauft wird, ist derzeit die beste Alternative. Der Hybridanteil bei manchen Toyota Modellen liegt schon jetzt über 80%“, erklärte Werner Nix, Geschäftsführer der Autohaus NIX GmbH. Der Hybridantrieb bietet durch die Kombination von Elektro- und Benzinmotor gegenüber konventionellen Antrieben große Vorteile. Insbesondere im Stadtverkehr sind die hybridbetriebenen Seit 1. April wird die „Keglerklause“ im Sportzentrum Orpheum Fahrzeuge Toyota und Lexus die idealen Begleiter. Das Darmstadt durch einen neuen Pächter bewirtschaftet. Die Familie belegen rund 1.500 Toyota Hybrid Taxis, dieKirchgrabenstraße bereits heute Özdemir lädt die Gäste auf den Kegelbahnen in ihr „RISTORANTE & 3A 65795 HattersheimPIZZERIA“ ein. Ahmet Özdemir arbeitet seit 20 Jahren als Koch und in Berlin unterwegs sind. Die Vorteile des Hybridantriebs Telefon 06190/89020-0 liegen auf der Hand: Er schont die Umwelt und den hat sich überwiegend auf italienische Gericht spezialisiert. Sein Sohn Telefax 06190/89020-30 Geldbeutel. Denn Dank Hybrid wird weniger KohlendiOruc war in der Gastronomie im Service tätig. Die Öffnungszeiten oxid in die Luft abgegeben und Kraftstoff gespart, ohne sind Dienstag ab 14:00 und an den restlichen Werktagen ab 16:00 auf gewohnte Fahrleistungen zu verzichten.DT/Foto: Nix Uhr. Auf dem Bild am Tresen v. l. der Geschäftsführer Sportzentrum Orpheum Darmstadt, Günter Brust, sowie Ahmet und Oruc Özde*Kraftstoffverbrauch (Wasserstoff ) kombiniert 0,76 kg/100km; Stromvermir.  DT brauch kombiniert 0 kw/100km; CO2-Emissionen kombiniert 0g/km


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 4

13. April 2017

Rund ums Haus Anzeigen Sonderveröffentlichung

Zäune • Gitter • Tore

aht und 1 300 000 m Dr Tore d un n re Tü 1800 r! immer am Lage

● Komplette Draht-, Aluu. Stahlmattenzäune ● Tür- und Toranlagen ● freitragende Schiebetore ● Ranksysteme ● fertige Hundezwinger ● Mobil-Bauzäune ● sämtliche Zaunpfosten ● sämtliche Drahtgeflechte

www.draht-weissbaecker.de

V. S.-Stahlmattenzaun

 (0 60 71) 9 88 10

● Alu-Zäune ● Alu-Tore u. -Türen ● Alu-Balkongeländer ● Schranken ● Drehkreuze ● Torantriebe ● Montagen

Maschenweite 50/200 mm, 0,83 m hoch € 14.80 Knotengeflecht € 57.90 50-m-Rolle, 1,50 m hoch, verzinkt Drahtgeflechtfabrik und Drahtzaunbau Verwaltung: Steinstraße 46–48, 64807 Dieburg Betrieb: Darmstädter Straße 2–10 Telefon: (0 60 71) 9 88 10, Fax 51 61

ALU

Telefon 06151 36036-0 | info@effizienz-klasse.de

01.06.16

Kontaktieren Sie uns direkt auch über den Facebookmessenger: Scannen Sie im Messenger diesen Code mit dem Handy:

Viel Grünes auf kleinstem Raum für urbane Hobbygärtner

Tipp Immer mehr Menschen zieht es in die Stadt. Deswegen müssen Pflanzenfreunde aber nicht auf ihr selbstgezüchtetes Gemüse oder bunte Zierpflanzen verzichten. Beim city gardening werden Balkon und Terrasse zu grünen Stadtoasen voller Leben.

Mit der „Effizienz:Klasse“ haben Sie Zugriff auf ein einzigartiges Netzwerk aus unabhängigen Energieexperten und Handwerkern, das Ihnen bei allen Fragen rund um energieeffizientes Bauen und Modernisieren kompetent zur Seite steht.

ANZ EFKL 91x75mm.indd 1

Meine Stadt, mein Garten

Beim Stadtgarten mangelt es vor allem an einem: Platz. Zum Anpflanzen von Obst und Gemüse eignen sich Hochbeete hervorragend, Kräuter gedeihen prima in Gefäßen am Balkongeländer und die geliebten Grünpflanzen lassen sich in Hängeampeln bewundern. 13:41 Damit mehr Raum für Grün bleibt, ist das neue Gardena Balkonsortiment speziell auf die Bedürfnisse von Stadtgärtnern zugeschnitten. Als platzsparend und ästhetisch zugleich erweist sich die neue multifunktionale Balkon Box. So verschließt ihr Deckel die enthaltenen Gartengeräte nicht nur regenfest, sondern dient auch als Kehrschaufel. Ein schlanker Schlauch ergänzt das Sorti-

Lust auf mehr Grün, aber nur wenig Platz? Die city gardening Produkte machen das möglich. 

ment nach Ansprüchen auf engstem Raum. Sichergestellt werden muss auch die ausreichende Versorgung mit Wasser. Ist ein Wasseranschluss vorhanden, bietet sich das präzise und wassersparende Gardena Micro-DripSystem an. Ob für Balkonkasten, Terrassenpflanzen,

Sträucher oder Nutzpflanzen wässert es effizient und wassersparend. Die praktische city gardening Blumenkastenbewässerung erlaubt dank einer mitgelieferten Pumpe eine effiziente Bewässerung auch ohne Wasserzugang auf dem Stadtgarten, sie bezieht das Wasser aus einem Vorratsbehältnis

Foto: Gardena/akz-o

(www.gardena.de). Besonders auf größeren Terrassen ist der Buchsbaum ein gern gesehener Gast. Seine Robustheit und Formbarkeit machen ihn pflegeleicht und bieten verschiedenste Einsatzmöglichkeiten. Von der Hecke als Sichtschutz in kleinen Stadtgärten bis zur individuell geformten Topf-

pflanze auf kleinsten Balkonen offenbart sich der Buchsbaum als Alleskönner. Damit er seine Form behält und dicht wächst, benötigt er etwa alle vier Wochen einen Formschnitt. Mit der Akku-Buchsschere Classic Cut geht das dank Lithium-Ionen-Akku schnell und akz-o kabellos. 

240704

Pflanzliche Hilfe bei Reizdarm und CED

Arzneipflanze Myrrhe stärkt Darmbarriere In Deutschland leiden etwa fünf Millionen Menschen an einem Reizdarmsyndrom sowie rund 300.000 Menschen an den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) Morbus Crohn und Colitis ulcerosa, die mit Defekten der Darmbarriere und Entzündungen einhergehen. Diese Erkrankungen verlaufen schubweise, sind nicht heilbar und erfordern daher die jahrelange Einnahme von Medikamenten. Um mit der Langzeittherapie verbundene Neben- Myrrhe – lindert Darmkrämpfe, hemmt Entzündungen, stabilisiert wirkungen zu minimieren, sind Darmbarriere pflanzliche Arzneimittel hier von besonderem Interesse. die Arzneipflanze Myrrhe die Darmerkrankungen in der PraDarmbarriere stabilisiert und sie xis. Eine Studie mit mehr als Unsere Darmwand ermöglicht vor schädlichen Einflüssen, die 1.000 Patienten in 131 deutschen zum einen die Nahrungs- und beispielsweise durch Entzün- Arztpraxen zeigte 2014 eine Flüssigkeitsaufnahme, soll dungen hervorgerufen werden deutliche Besserung der Durchfallsymptomatik und des Gesamtaber auch das Eindringen von können, schützt. beschwerdebilds bei Reizdarm, Bakterien und Giftstoffen verhindern. Eine Schwächung der „Die Ergebnisse sprechen für chronischen Darmerkrankungen Barrierefunktion unserer Darm- den Einsatz der Myrrhe bei und akuten Durchfällen. Eine schleimhaut wird inzwischen der Behandlung von Reizdarm andere Studie ergab 2013, mit immer mehr Krankheiten und chronisch-entzündlichen dass ein Myrrhe-Medikament wie zum Beispiel chronischen Darmerkrankungen“, erklärt zur Erhaltung der Remission Darmerkrankungen oder Aller- Professor Jörg-Dieter Schulzke, (beschwerdefreie Zeit) bei der gien in Verbindung gebracht und Charité Berlin. Die entdeckten chronischen Darmentzündung rückt daher zunehmend in den Wirkmechanismen liefern eine Colitis ulcerosa vergleichbar Fokus der Forscher. Aktuelle Erklärung für die beobachteten wirksam war wie die Behandlung Untersuchungen an der Charité Effekte von Myrrhe-Präparaten mit einem chemischen StandardBerlin haben jetzt gezeigt, dass bei der Therapie verschiedener medikament.

Jetzt neu auf pflanzliche-darmarznei.de

Ernährungstagebuch für Reizdarm-Patienten voll, ein Ernährungs-Symptom-Tagebuch zu führen, um herauszufinden, welche Speisen und Getränke in welchen Situationen zu Beschwerden führen. Das Tagebuch hilft dabei, den eigenen Körper und seine Reaktionen besser © Stefan Körber – fotolia.com kennen zu lernen und kann den Arzt bei der Optimierung einer Da Reizdarmbeschwerden maßgeschneiderten Therapie individuell sehr unterschiedlich unterstützen. sein können, ist es nur schwer möglich, allgemeingültige Er- „Das Führen eines solchen nährungsratschläge zu geben. Tagebuchs wird von den FachWas ein Reizdarmpatient gut gesellschaften empfohlen“, verdaut, kann dem anderen erklärt dazu der Gastroenterogroße Probleme bereiten. Daher loge Professor Martin Storr aus ist es für jeden Patienten sinn- Starnberg.

Eine Vorlage zum Ausdrucken des Tagebuchs bietet das Reizdarm-Special auf der Website www.pflanzliche-darmarznei.de. Dort finden die Besucher außerdem eine Vielzahl von Informationen zur Diagnose und Behandlung des Reizdarmsyndroms. Eine online-Datenbank unterstützt Interessenten bei der Suche nach einem Reizdarmspezialisten in der Nähe des Wohnortes. Drei Experten beantworten Patientenfragen per E-Mail oder am Telefon, jeden ersten Dienstag im Monat von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr unter 06196 / 7766-410.

Gesund durch den Frühling – Pflanzliche Senföle in die Hausapotheke Endlich Frühling – Aktivitäten im Freien haben wieder Hochsaison. Doch gerade jetzt ist unser Immunsystem durch den langen Winter geschwächt und der Körper besonders anfällig für Viren oder Bakterien: Die einen erwischt eine lästige Erkältung, die anderen fangen sich beim Sitzen im Freien eine schmerzhafte Blasenentzündung ein. Um jetzt direkt bei den ersten Anzeichen reagieren zu können, ist es wichtig entsprechende Mittel griffbereit in der Hausapotheke zu haben. Denn sie ist bei akuten Erkrankungen wie Magen-Darm-Infekten, Erkältungen oder Blasenentzündungen meist die erste Anlaufstelle. „Wirksame pflanzliche Arzneimittel, wie die Senföle aus Kapuzinerkresse und Meerrettich, gegen Erkältungskrankheiten und auch Blasenentzündungen sollten hier nicht fehlen“, erklärt Dr. Dr. Erwin

Häringer, Arzt für Allgemein- der Senföle und der vielfältigen medizin und Naturheilkunde Wirkweise dieser Pflanzenstoffe nicht zu erwarten. aus München. Das Besondere an den scharfen Pflanzenstoffen ist, dass sie 3fach wirken: gegen Bakterien, gegen Viren und entzündungshemmend. Verschiedene Studien belegen, dass Atemwegs- und auch Harnwegsinfekte mit Senfölen wirksam und gut verträglich behandelt werden können. Resistenzentwicklungen sind aufgrund der Zusammensetzung

Broschüre bestellen Weitere Informationen zur Hausapotheke bietet die Broschüre „Zu Hause natürlich behandeln“. Sie kann kostenlos bestellt werden unter Pflanzliche Hausapotheke, Postfach 1107, 65741 Eschborn oder per E-Mail an info@pflanzliche-antibiotika.de.

Senföle – die 3fach wirksamen Pflanzenstoffe Vorkommen: • in Kreuzblüten- und Kapuzinerkressengewächsen, z. B. in Kapuzinerkresse, Meerrettich

Wirkungen • wirken 3fach: gegen Bakterien, gegen

Viren und entzündungshemmend • lösen keine Resistenzentwicklung bei Bakterien aus • schädigen nicht die guten Darmbak-

terien

Verwendung bei • akuten und häufig wiederkehrenden Erkältungskrankheiten und Blasenentzündungen Abdruck honorarfrei. Beleg erbeten an: Verlag von Graberg & Görg, Kirchgrabenstraße 3A, 65795 Hattersheim


DARMSTÄDTER TAGBLATT

13. April 2017

Seite 5

Lilien-Heimspiel gegen Schalke 04 am 16.4.2017

Darmstadt holt Weltmeister Großkreutz PEAK PRÄSENTIERT

DIE AKTUELLE SPENDENSUMME

406 3 82 Es sind gerade die kleinen, wohltätigen Organisationen aus der Region, die Großartiges für unsere Gesellschaft leisten, aber dennoch von den Meisten nicht wahrgenommen werden. Als Darmstädter Technologieunternehmen haben wir beschlossen, das zu ändern. Mit der sozialen Initiative PEAK98 haben wir eine Plattform geschaffen, die diesen Organisationen helfen soll, Spendengelder zu sammeln und mehr Aufmerksamkeit zu generieren.

Lilien

Transferhammer: Ex-Nationalspieler spielt ab der nächsten Saison für die Lilien

Von Stephan Köhnlein Kevin Großkreutz verstärkt ab Sommer die Lilien. Der 28-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2019, der auch für die Zweite Liga gilt. Zuletzt war der sechsmalige Nationalspieler für den VfB Stuttgart am Ball.

Kevin Großkreutz gilt als ehrlich und leidenschaftlich. Die Fans lieben ihn weAm Sonntag, den 16. April unterstützen wir die Strahgen seiner Identifikation mit lemann Talent Company der Friedrich-Ebert-Schule in seinem Verein – lange in Pfungstadt. Dort können Schüler selbstständig nach Dortmund und zuletzt auch Ausbildungsberufen recherchieren oder mit der Schule in Stuttgart. Aber mit unbekooperierende Unternehmen Ihre Ausbildungsberufe dachten Äußerungen, unpräsentieren. Am Spieltag sammeln wir Spenden für kontrollierten Ausbrüchen eine bessere Ausstattung des Förderzentrums. und anderen Fehltritten hat sich der mittlerweile 28-JähHelfen Sie mit und rige auch immer wieder in besuchen unseren PEAK-Stand oder den PEAKza-T massive Schwierigkeiten geruck bei den Heim spielen der Lilien am Böllenfall bracht. tor. Zuletzt war er Ende FebruWeitere Informatio nen finden Sie auf ar im Anschluss an eine Parwww.peak98.de ty im Stuttgarter Rotlichtviertel in eine Schlägerei verwickelt. Dabei soll er in Begleitung minderjähriger VfB-Jugendspieler gewesen sein. Großkreutz erlitt KopfFür Sternenkinderzentrum Odenwald e. V.: verletzungen und musste Losverkauf von Peak 98 im Jonathan-Heimes-Stadion im Krankenhaus behandelt werden. Wenige Tage späDen Schmerz verwaister Eltern, Großeltern und Geschwister zu beter trennten sich Verein und gleiten, auszuhalten und für deren Wohl zu sorgen - das hat sich das Spieler voneinander - „einSternenkinderzentrum Odenwald e.V. auf die Fahnen geschrieben. vernehmlich“, wie es damals Vor über zwei Jahren wurde der Verein mit Sitz in Reinheim gegrün- hieß. det und unterstützt Familien im Kreis Darmstadt / Dieburg, Berg­ Nun unternimmt Großstraße und im Odenwaldkreis mit lebensverkürzt erkrankten Kinkreutz in Darmstadt einen dern und Sternenkindern, die während oder kurz nach der Geburt neuen Anlauf – vermutlich versterben. in der Zweiten Liga. „TorsPeak 98 hilft ten Frings hat sich sehr um Peak 98, der offizielle Premiumsponsor des Fußballvereins mich bemüht und zusamDarmstadt 98, hat diese Arbeit nun gebührend gewürdigt. Mitarbei- men mit den Verantwortliter des Sternenkinderzentrums verkauften während eines Lilienspiels chen davon überzeugt, dass im September 2016 an einem Stand Lose. So kamen knapp 6700 € es der richtige Schritt für zusammen, die direkt in die Kasse des Vereins flossen. Der zögerte mich ist“, sagte der Spieler. nicht lange und investierte die zweckgebundene Spende zeitnah in „Wie bei all meinen vorhedie Ausbildung zweier Sternenkindermamas. Die beiden absolvierigen Klubs werde ich alles ren bereits im Sternenkinderzentrum Odenwald e.V. eine Jahresausdafür tun, dass wir gemeinbildung zur Sterbe-und Trauerbegleitung. Beide betroffenen Mütsam Erfolg haben werden.“

ter werden damit in Zukunft anderen betroffenen Familien in der persönlichen Begleitung und auch als Gruppenleiter eine achtsame Stütze sein können. „Überwältigt von so viel Zuspruch“ Helga Schmidtke, die Leiterin des Sternenkinderzentrums Odenwald e.V., war nicht nur überwältigt von der Hilfsbereitschaft von Peak 98, sondern auch vom Zuspruch und der Unterstützung vieler Mütter am Stand vor Ort im Jonathan Heimes-Stadion. Auch Michael Schmidtke, der 1. Vorsitzende war sichtlich gerührt von der Unterstützung durch Peak 98: „Das Gefühl, getragen zu sein vom PubliDT 40729 kum macht uns Mut, weiterzumachen.“

Süßer Online-Spot: Netto erzählt die etwas andere Ostergeschichte

Frings selbst freute sich über den spektakulären Transfer. „Ich bin überglücklich und unheimlich stolz, dass es uns gelungen ist, einen Spieler wie Kevin Großkreutz nach Darmstadt zu holen und ihn von unserem Weg zu überzeugen“, sagte der Trainer. Großkreutz verfüge über eine unfassbare Erfahrung, sei Weltmeister, habe auf absolutem Top-Niveau gespielt. „Ich habe in den Gesprächen gespürt, wie heiß er auf diese neue Herausforderung ist“, sagte Frings. „Er wird sportlich und auch als Typ ein ganz wichtiger Baustein für unser Team in der kommenden Saison sein.“ Der 28-Jährige bringt enorm viel Erfahrung mit nach Darmstadt: Insgesamt 186 Bundesliga-Begegnungen (23 Tore, 28 Vorlagen), 49 Zweitliga-Partien (7 Tore, 6 Vorlagen) sowie 25 DFB-Pokalspiele (2 Tore, 5 Vorlagen) hat Großkreutz bislang bestritten. Darüber hinaus absolvierte er sechs Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft. Er gehörte zum Kader des Teams, das 2014 Weltmeister in Brasilien wurde. Dabei kam er allerdings nicht zum Einsatz. Wegen seiner Eskapaden kurz vor dem Turnier (siehe Kasten) wäre er sogar beinahe noch aus dem Kader geflogen. Präsident Rüdiger Fritsch erklärte, man habe sich bei der Verpflichtung auf das Sportliche konzentriert – und unter sportlichen Gesichtspunkten sei Großkreutz ein absoluter Toptransfer. Bei allem anderen stelle man die Uhren für den Spieler in Darmstadt auf

Null. „Was in der Vergangenheit war, interessiert uns nicht“, sagte Fritsch. Die längste Zeit seiner Karriere verbrachte der gebürtige Dortmunder bislang bei Borussia Dortmund. Mit den Westfalen gewann Großkreutz zwischen 2009 und 2015 zwei Meisterschaften (2011 und 2012) sowie den DFB-Pokal (2012). An allen drei Titeln hatte er als Stammspieler großen Anteil. Nach seiner Zeit beim BVB, bei dem er in insgesamt 236 Pflichtspielen 27 Tore erzielte und 37 weitere vorbereitete, wechselte Großkreutz im Sommer 2015 zu Galatasaray. Dort kam er jedoch wegen eines Formfehlers beim Transfer nie zum Einsatz. Im Januar 2016 schloss er sich dem VfB Stuttgart an. Während seiner rund 14 Monate bei den Schwaben bestritt der beidfüßige Spieler, der meist auf der Außenbahn zum Einsatz kommt, 28 Pflichtspiele. Nach der Trennung vom VfB Stuttgart hielt er sich zuletzt bei der Zweiten Mannschaft der Dortmunder fit.

Die Eskapaden des Kevin G. Februar 2010 Vor dem Derby zwischen seinem Stammverein Borussia Dortmund und dem Erzrivalen FC Schalke 04 gibt Großkreutz in einem Fragebogen der „Sport Bild“ an: „Wenn mein Sohn Schalke-Fan wird - kommt er ins Heim.“ Die Aussage sorgt für viel Wirbel in der aufgeheizten Stimmung vor der Partie. Dass Großkreutz bis heute keinen Sohn hat, ist nebensächlich. 4. Mai 2014 Großkreutz soll in der Kölner Innenstadt einem Mann in der Nacht einen Döner ins Gesicht geworfen haben. Die Staatsanwaltschaft stellt die Ermittlungen später ein, es gebe kein besonderes öffentliches Interesse. 18. Mai 2014 Nach dem verlorenen DFB-Pokalfinale gegen Bayern München pöbelt Großkreutz laut Zeugen in alkoholisiertem Zustand in einem Berliner Hotel und uriniert gegen eine Säule in der Lobby. Dortmund verhängt eine Geldstrafe von 50 000 Euro, die bis dahin höchste in der Vereinsgeschichte. August 2016 Auf seinem Instagram-Account erklärt Großkreutz seinen Wechsel zu RB Leipzig, gegen die er zuvor immer wieder im Internet geätzt hat. Ein Scherz, wie er am Ende des länglichen Beitrags schreibt. Sein Arbeitgeber Stuttgart reagiert wenig amüsiert. Februar/März 2017 Großkreutz wird bei einer nächtlichen Party-Tour im Stuttgarter Rotlichtviertel in eine Prügelei mit Jugendlichen verwickelt, landet im Krankenhaus. Wenige Tage später lösen Verein und Spieler den Vertrag auf.

KOMMENTAR VON STEPHAN KÖHNLEIN

Der nächste Skandalprofi Kevin Großkreutz hat in seiner Karrie- Sportlich muss er sich trotzdem beweire schon viel Unsinn verzapft und viel sen – denn zuletzt lief es für ihn auch auf Mist gebaut. Entsprechend hämisch fie- dem Platz recht mäßig. Einige angeblich len zahlreiche Kommentare zur Ver- schwierige Spieler haben in den verganpflichtung des 28-Jährigen durch den SV genen Jahren bei den Lilien wieder zuDarmstadt 98 aus. DochVERLAG unbestritten istGRABERG rück in die&Spur gefunden, Sandro WagVON GÖRG auch: Für jeden Verein, bei dem er unter ner war das Paradebeispiel. Eine Garantie Vertrag stand, hat sich Großkreutz zerris- dafür gibt es aber nicht. Das hat zuletzt sen und alles gegeben. Mit dieser Menta- der Fall Änis Ben-Hatira gezeigt. lität passt er nach Darmstadt. Auf jeden Fall hat er einen fairen UmgangVERLAG verdient. VON GRABERG & GÖRG GMBH

Schulstraße 47, 65795 Hattersheim Postfach 1264, 65781 Hattersheim Telefon 06190/89020-0 Telefax 06190/89020-30

Lilien-Splitter

www.gg-pressedienst.de e-mail: info@gg-pressedienst.de Geschäftsführer: Harwig Kurz Amtsgericht Frankfurt, HRB 51455

Commerzbank, Frankfurt BLZ 500 800 00, Konto 3800 1 Postbank Frankfurt BLZ 500 100 60, Konto 83632-

Kalauer-Alarm, Doppelpack-Premiere und Minus-Rekord Angreifer Felix Platte stand gegen Ingolstadt zum ersten Mal in dieser Saison in der Startelf. Nach 62. Minuten nahm Trainer Torsten Frings Platte vom Platz. Seine Begründung ein wunderbarer Kalauer: „Felix war halt platt“. Da setzten wir vom Darmstädter Tagblatt doch gerne noch einen drauf: Leider war es Platte nicht

gelungen, die Ingolstädter „PLATTzumachen“ – Mario Vrancic erzielte sein erstes Pflichtspiel-Doppelpack für die Lilien, konnte sich über die beiden Treffer aber überhaupt nicht freuen. „Es ist einfach bitter, nach nahezu jedem Spiel über einen ähnlichen Verlauf zu sprechen“, sagte er nach dem 2:3 gegen Ingolstadt – In-

zwischen hat der SV Darmstadt 98 die schlechteste Bilanz eines Teams im Zeitalter der Drei-Punkte-Regel (15 Punkte, Tordifferenz -37) – Nach dem nächsten Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (Anpfiff Sonntag, 17.30 Uhr) kann der Bundesliga-Abstieg bereits besiegelt sein. Der tritt ein, wenn die Lilien verlieren, Augsburg

und Mainz gewinnen und Wolfsburg mindestens einen Punkt holt – Gegen Schalke gibt es für Felix Platte ein Wiedersehen mit seinem Ex-Verein. Der 21 Jahre alte Stürmer stammt aus der Jugend des Vereins und ist noch bis zum Saisonende an Darmstadt ausgeliehen. Wie es danach mit ihm weitergeht, ist noch offen. ko

das Esszimmer

Ein kurzer Weg zum guten Service! Ihr Renaultpartner vor Ort Nach dem erfolgreichen KatzenViral aus dem letzten Jahr erobert der nächste Online-Clip von Netto Marken-Discount das Netz. Der aufwendig produzierte Animationsfilm „Die Oster-Überraschung“ erzählt die etwas andere Geschichte vom Osterhasen und stimmt die Online-Welt auf das Osterfest ein.

um an Ostern eigentlich ein Hase die Eier bringt und erzählt die Geschichte einer großen Liebe und eines eierlegenden Hasen in fluffig-flauschigen und herzerwärmenden Bildern.

Die Aktion von Jonathan Heimes und Andrea Petkovic.

Mehr Informationen: www.dumusstkaempfen.de

GEWINNSPIEL ENTEGA FANBANK beim SV Darmstadt 98: Die „Lilien“ haben es geschafft! Der SV Darmstadt 98 konnte den Klassenerhalt sichern und spielt weiterhin in der 1. Fußball-Bundesliga, der für viele Experten besten ersten Liga der Welt! Ganz nah dran sein am Geschehen können Fans der Lilien jetzt im Innenraum des Stadions, denn für alle 17 Bundesliga-Heimpiele des Teams unserer Lilien verlosen das Darmstädter Tagblatt und ENTEGA je zwei Eintrittskarten für die "ENTEGA Fanbank“. Im Sommer stehen für die Gewinner dort gekühlte Getränke bereit, in der kalten Jahreszeit sorgt eine per Solarpanel versorgte Sitzheizung zusätzlich für angenehme Temperaturen.

Mo. bis Mi.:: 12 - 22 Uhr Do. und Fr.: 12 - 24 Uhr Sa.: 15 - 24 Uhr So.: 12 - 21 Uhr Mathildenstr. 58 . 64285 DA Telefon 0 61 51 - 159 1566

In nur kürzester Zeit wurde der Spot im Internet bereits über 18 Millionen Mal angeklickt – Der 1:45-minütige Online-Film ein absoluter Erfolg. Zu sehen lüftet endlich das (vermeintlich) ist der Oster-Clip u. a. unter sagenumwobene Geheimnis, war- www.netto-online.de/ostern.

Brücke zwischen Sport Auftragsnummer:Eine 240729 und krebskranken Kindern.

Osterfrühstück Karfreitag, 14.4. 10-15 Uhr Osterbrunch Ostermontag, 17.4. 10-18 Uhr Wein und Spargel 20.5., 19 Uhr 4-Gänge-Menue mit geführter Weinprobe von H.J. Montag

Wöchentlich:

Anzeigen fallen ins Auge

108.000 Exemplare

Das nächste Heimspiel ist am 5. April gegen den Bayer 04 Leverkusen. Beantworten Sie einfach die folgende Gewinnspielfrage und senden ihre Lösung mit dem Stichwort „ENTEGA Fanbank“ + den Namen der Gastmannschaft an: lilien@darmstaedter-tagblatt.de. Bitte geben Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten an. Welchen Spieler haben die Lilien aktuell von Schalke ausgeliehen?

Ich koste nur 59,40 Euro + Mwst. Interesse? Tel.: 0 61 51 / 49 308 - 34

Einsendeschluss ist der 14.4.2017. Der Gewinner wird direkt benachrichtigt. Die Eintrittskarten werden am Spieltag an der Abholkasse im Foyer der Böllenfalltorhalle hinterlegt. (Bei Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen).


13. April 2017

Stellenmarkt Selbstständige FRISEURIN für ein Seniorenzentrum vor Ort gesucht.

Lager- und Produk tionshilfskräfte (m/w) finden sofort Arbeit bei aktiva personalservice GmbH Karlstr. 34, 64283 Darmstadt, Tel.: 0 61 51 / 85 07 240

Kleinanzeigen

Erwartet werden: - Flexibilität, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Improvisationsfähigkeit Aufgabenschwerpunkte sind: - Störungsbeseitigung und Durchführung von Reparaturen im Bereich Sanitär- u. Heizungstechnik. - Reparaturen an WC -u. Waschtischanlagen (Armaturen, Abläufen, Einrichtungsgegenständen) - Neuinstallation von Sanitärobjekten. - Beseitigung von Verstopfungen an Abwasseranlagen - Reparaturen an Duschanlagen - Wechsel von Heizungspumpen, Ventilen und weiterer Anlagen komponenten

Ma., Dt., Engl., Franz.,

Die Justizvollzugsanstalt Weiterstadt ist zuständig für die Vollstreckung von Freiheitsstrafen an erwachsenen männlichen Strafgefangenen.

Tel. (01 57) 92 34 19 92

30.04.2017

lr01mi17

Info Info! Kaufe Pelze aller Art, sowie Silberbesteck, Zinn, Modeschmuck, Armband- u. Taschenuhren auch defekt, Goldschmuck, Zahngold, Münzen, Militaria (1. und 2. Weltkrieg), Bernstein, Kaffeeservice, antike Figuren u. Holzfiguren, alte Reservisten-Bierkrüge. Zahle bar und fair. Tel. 0 61 45 / 34 61 386

Land zum Leben – Grund zur Hoffnung

Foto: Jörg Böthling

an die Leiterin der Justizvollzugsanstalt Weiterstadt, Vor den Löserbecken 4, 64331 Weiterstadt oder an Poststelle@JVA –Weiterstadt.justiz.hessen.de Das Land Hessen ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Landesdienst zu erhöhen und fordert daher insbesondere Frauen zur Bewerbung auf. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt. Eine Rücksendung der Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ist aus Kostengründen nur möglich, wenn der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Ist dies nicht der Fall werden die Unterlagen vernichtet. Für telefonische Informationen steht Ihnen Herr Sonnenberg (06150/102-1010) gerne zur Verfügung.

Foto: Paul Jeffrey

Für unsere kostenlosen Wochenzeitungen Der Kurier und Darmstädter suchen wir ab sofort LandTagblatt zum Leben – Grund zur Hoffnung

setzen uns für faire Bedingun-

+ Fixum können wir viel bewirken. on Provisi

Aussagekräftige gen Bewerbungen im Handel ein. Mit Ihrer Unterstützung bitte an: Konto 500 500 500

Postbank Köln GmbH & Co. KG marktplatz medien BLZ 370 100 50 www.brot-fuer-die-welt.de

Marktplatz 3 · 64283 Darmstadt · Tel. 06151 493080 Gerne auch per E-Mail an Herrn Uwe Bock 4C 53_09 1C 53_09 u.bock@darmstaedter-tagblatt.de B 45 mm H 80 mm

Land zum Leben – Grund zur Hoffnung Nur wer über ausreichend fruchtbares Land verfügt, 06151 4930834 • sich info@marktplatz-medien.de kann und seine Familie ernähren. Mit Ihrer Hilfe können wir viel bewegen! Ausbildung, Fortbildung und

Wir bilden aus Weiterbildung

Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50 www.brot-fuer-die-welt.de

ige

Musteranze

Das ist seit Firmengründung unser beständiges Leitmo�v und zugleich das Geheimnis des Erfolgs. (4-farbig) 4Clt53_14 ig x

www.brot-fuer-die-welt.de

4C 53_10 1C 53_10 B 45 mm H 80 mm

4C 53_11 1C 53_11 B 45 mm H 80 mm

Lesen!

Den Armen Gerechtigkeit

m 0m 61C 53_14

paheute wieder 2-s Wir bieten auch B 45 mm H 84 mm

Eine Familie zerbricht

Jeden Sommer verbringen die Leibritzkys in ihrem Ferienhaus am Meer. Bis der jüngste Sohn im August 1948 tödlich verunglückt. Das tragische Ereignis zerreißt die festen Familienbande. Poliner erzählt davon erschütternd melancholisch. Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50 www.brot-fuer-die-welt.de

4C 53_03 1C 53_03 Siemm lieben B 45 H 57 sich mm

und sie streiten sich: Die Schwestern Ada, Vivie und Becky, deren 4C 53_18 und 1C Kinder 53_18 sind eiMänner B 45 mm

H 98 mm

Frauen sind keine Ware

,- Euro*

288 2 Ausbildungsplätze zum 4CAnlagenmechaniker(in) 53_08 1C 53_08 B 45 mm

H 73 mm

Ihre Bewerbung senden Sie bi�e an:

bewerbung@unternehmen.de

Georgenstraße 20 D- 64297 Darmstadt Telefon: 0 61 51- 9 51 80 88 Telefax: Konto 0 61500 519 51 93 62 500 500 Postbank Köln www.daechert-online.de BLZ 370 100 50

Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50 www.brot-fuer-die-welt.de

Foto: Jörg Böthling

wöchentlich in 122.000 Haushalte

Kleinbäuerliche Familien dürfen nicht aufgrund von Profitinteressen anderer ihr Land und damit ihre Lebensgrundlage verlieren. Helfen Sie mit, die Ernährung der Menschen zu sichern!

Frauen gestalten die Zukunft

*Alle Preise zzgl. MwSt.

Foto: Jörg Böthling

Stellenanzeigen im

Helfen Sie mit, Kindern eine Mitglied im Zukunftschance Immobilienverband zu geben

Deutschland

Mediaberater gesucht! offene, freundliche und kontaktfreudige Wir fördern Projekte einer nachMenschen zur Kundenakquise haltigen Landwirtschaft und

Professionalität, die überzeugt.

€ 6,90/45 min. / Kl. 4–Abi

ne eingeschworene GemeinDie tragischen Umstände Molly hat Schwierigkeiten, vor dem Unfall. Dabei zeichschaft. Die Ferienwochen des Unfalls sind klar, der ita- Gefühle zu zeigen. net sie glaubhafte Charakteam Meer sind der jüdischen lienische Eismann überfuhr re, deren Biografie schmerzGroßfamilie heilig. 1948 ver- den Jungen, Schuld triff ihn Das ist ein großer Fami- lich beeinVON GRABERG & GÖRG läuft die Sommerfrische wie nicht. Aber er wird an dieser lienroman, VERLAG der still daherdruckt, und immer, bis zu dem Tag, an Tragödie sein Leben lang lei- kommt, aber lange nach- die man dem der achtjährige schnell Konto 500Davy 500 500 den, ebenso wie die Familie. hallt. Poliners Stärke besteht so Postbank Köln bei einem Autounfall ums Mutter Ada verfällt in jah- darin, dass sie den Gefühlen nicht verBLZ 370 100 50 Leben kommt. 50 Jahre spä- relange Depressionen, Tan- ihrer Figuren behutsam nä- gisst.  ab www.brot-fuer-die-welt.de ter lässt seine ältere Schwes- te Becky gibt sich die Schuld her rückt und ihr Leid schilVERLAG VON GRABERG & GÖRG GMBH ter, Ich-Erzählerin Molly, am Unfall und verzichtet auf dert, ohne in Kitsch zu verSchulstraße 47, 65795 Hattersheim www.gg-pressedienst.de Postfach 65781fallen. Hattersheim e-mail: diesen Sommer Revue pas- ihr Lebensglück, um 1264, ihrer Der Verlust der Fa-info@gg-pressedienst.de Elizabeth Poliner Telefon 06190/89020-0 Geschäftsführer: Harwig Kurz 4C 53_04 1C 53_04 sieren – und damit ihre FaSchwester beizustehen. Der milie wird umso eindringder Atem uns Telefax 06190/89020-30 AmtsgerichtWie Frankfurt, HRBin 51455 B 45 mm H 62 mm miliengeschichte mit dem streng religiöse Vater fin- licher spürbar, je genauer Dumont Verlag, 23 Euro Titel „Wie der Atem in uns“. det keinen Halt im Glauben, Poliner eintaucht in die Zeit Foto: Jörg Böthling

Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis

Wir bieten Nachhilfe an in:

4C 53_15 1C 53_15 B 45 mm H 89 mm Ein gutes Klima für Entwicklung?

Unternehmen GmbH Musterstraße 1 23456 Musterstadt

Mehr Spielraum für Kinder: Jetzt bei der Helfen Spielplatz-Initiative Sie mit, „Ich wollte nur Geld in der Stadt Fanta teilnehmen

Foto: Christof Krackhardt

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren. Voraussetzung für eine Einstellung ist die Vollzugsdiensttauglichkeit gemäß (PDV 300). Vorteilhaft sind technisches Verständnis, handwerkliches Können sowie Fortbildungen in den genannten Bereichen.

Ergreifen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 08000 - 56 76 38 (kostenlos)

Foto: Florian Kopp

Die Leiterin der Justizvollzugsanstalt Weiterstadt sucht ab April 2017 eine/n Anlagenmechaniker – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik mit abgeschlossener Berufsausbildung

Foto: Frank Schultze

Kindern eine verdienen, aber stattdessen lanBis zum 31. Mai bewerben und Fördergelder bis zu 10.000 Euro für bundesweite Zukunftsdete ich im Bordell. Dank der Hilfe Spielplatzsanierungen gewinnenvon ,Brot für die Welt‘ kam ich chance zu geben „Ein Spielplatz muss für Kinder nehmer von den Fördergeldern dort raus und kann jetzt wieder

ein sicherer Ort sein. Gleichzeitig sollte er auch anregungsreich und gestaltbar sein. Erst dadurch werden Bewegung und Miteinander gefördert“, weiß Holger Hofmann in seiner Funktion als Spielraumexperte und Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes. Konto 500 500 500 Doch kreativer Freiraum den Postbankfür Köln BLZ 370 100 50 Nachwuchs ist in vielen Städten und Kommunen sehr begrenzt – und vorhandene Spielplätze sind häufig nicht kindgerecht oder sanierungsbedürftig. Deshalb setzt sich die Fanta Spielplatz-Initiative langfristig für kreatives Spielen ein und unterstützt bereits im sechsten Jahr deutschlandweit beispielhafte Umbauten von Spielplätzen. Um in diesem Jahr noch mehr kreativen Spielraum für Kinder zu schaffen, können erstmalig 150 TeilFoto: Christof Krackhardt

40708

RDI_Anzeige_DA_Tagblatt_240x185mm.qxp_RDI_Anzeige_DA_Tagblatt_240x185mm 16.03.17 14:38 Seite 1 DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 6

im Gesamtwert von 198.500 Euro profitieren – 50 Projekte mehr als in den vergangenen Jahren. Alle Spielplatz-Freunde in Deutschland sind aufgerufen, sich zwischen dem 7. April und 31. Mai mit einem öffentlich zugänglichen Spielplatz für die Förderungen zu bewerben. Mit ein bisschen Glück warten bis zu 10.000 Euro für die Spielplatzsanierung. Vom 10. Juli bis zum 10. August haben im Sommer alle Spielplatz-Fans die Möglichkeit, im Rahmen einer öffentlichen Onlineabstimmung mitzubestimmen, welche Spielplätze die begehrten Förderungen erhalten. Seit 2012 haben Fanta und das Deutsche Kinderhilfswerk mit der Fanta Spielplatz-Initiative bereits auf über 500 Spielplätzen kreativen Spielraum geschaffen.

Auftragsnummer: 240708

ein normales Leben führen. Ein Kleinkredit ermöglichte mir, etwas aufzubauen und mir ein kleines Einkommen zu schaffen. Danke an alle, die mich unterstützt haben.“ Helfen Sie helfen. Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50 www.brot-fuer-die-welt.de

Dürre, Überschwemmungen, Stürme – die Folgen des Klimawandels spielen bei allen Projekten in den Ländern des Südens eine immer größere Rolle. Mit Anpassungsmaßnahmen helfen wir den Betroffenen, ihre Lebensgrundlagen widerstandsfähiger zu machen. Mit Ihrer Hilfe haben die Menschen eine Zukunftschance. Konto 500 500 500 Postbank Köln BLZ 370 100 50 www.brot-fuer-die-welt.de

3

Alle Informationen zur Initiative und zur Bewerbung finden Sie unter www.fanta.de und www.facebook.com/fantaspielspass.

Commer BLZ 500 Postbank BLZ 500

17 15  

Ausgabe 15/2017, erschienen am 13.4.2017

Advertisement