Page 1

LokaLes

LokaLes

RegionaLes

supeRtipp

30 Jahre Hubbelsgasser Weihnachtsmarkt in Tönisheide, mit Kalender.

Weihnachten im Neanderland: Der erste Markt hat eröffnet.

„Reise in die Unsterblichkeit“: Ab heute im Neandertal.

„Die Welt ist nicht genug“: Musikzug der Feuerwehr Velbert lädt zu Konzerten.

seite 12

seite 8

seite 3

seite 7

Dipl.-Jur. Markus Matzkeit Rechtsanwalt

Unser Wissen für Ihr Recht!

Auflagenstärkster Zeitungstitel im Kreis Mettmann

30. Jahrgang • Nr. 47 • 23. November 2013 • Telefon Anzeigenannahme: 0 20 51 / 2 88 00 • redaktion@supertipp-online.de • anzeigen@supertipp-online.de

RANDSTREIFEN

Klasse

200

A++

V

Hz

-T

14 55 0 " cm al e ·L

AXA Baier OHG Velbert, Langenberger Str.27 Tel.: 02051/ 948 255, www.axa-velbert.de

PMR

Di ag

on

ED

3D LED-Fernseher 55PFL4508K

Energieeffizienz

899.-

UVP 1299.-

• Full HD • 3D Technologie (Shutter) • Smart TV: Online-Apps, Online-Videoshops, Browser für öffentliches Internet, YouTube • Social TV: Facebook, Skype, Twitter • Pause TV • USB-Aufnahme • 3 HDMI • 2 USB • CI+ • Energieeffizienzklasse A++ • Art. 768347

ÜBER 115 x IN DEUTSCHLAND. WWW.MEDIMAX.DE MEDIMAX Electronic Objekt Mettmann GmbH, Königshof-Galerie, Talstraße 10, 40822 Mettmann, Telefon 02104/95730-0

Rohr- und Kanalreinigung Kanal-TV · Schädlingsbekämpfung Die Zeit der Weihnachtsmärkte ist da: Einer der traditionsreichsten ist der Herzog-Wilhelm-Markt in Wülfrath, der am Freitag, 29. November, startet. Am Abend spielt die Band „Mr. Pleasant“ das Programm „a tribute to the Kinks“. Der Markt auf dem historischen Kirchplatz läuft bis zum 8. Dezember, ist wochentags ab 16 Uhr geöffnet, samstags und sonntags ab 14 Uhr. Foto: Förderverein HWM

02051 /

Großflächig für den Standort

22222

GmbH · www.redesa.de · kontakt@redesa.de

Velbert-Marketing startet Image-Kampagne mit über 100 Plakaten Velbert. 14 Einzelhändler aus Velbert haben sich als „Modells“ zur Verfügung gestellt. Gemeinsam sind sie nun auf ein Großflächen-Plakat zu sehen, mit dem die Velbert Marketing GmbH für den Standort werben will.

Über 100 Plakate davon werden in diesen Tagen geklebt. Zu sehen sind sie in neun Städten ingesamt, darunter die Nachbarschaft wie Heiligenhaus und Wülfrath, aber auch die Großstädte Essen und Wuppertal bekommen die „Einladung nach Velbert“. Anfang Oktober hat die Velbert Marketing GmbH

das Konzept für die ImageKampagne entwickelt, das dann 40 Einzelhändlern vorgestellt wurde. 14 Händler aus 13 Branchen haben sich für diese Kampagne als Fotomodel dem Modefotograf und Grafiker Jacob Sokoll zur Verfügung gestellt. Jeder Einzelhändler hat sein Geschäft und Produkt, für das er steht, auf unterschiedliche Weise dargestellt. Von allen wurden erst Einzelbilder gemacht und am Ende zu einem Ganzen zusammengefügt. „Personalisierte Werbung“ nennt Nils Juchner, Geschäftsführer der VMG, den Vorgang. So wollen der

Standort und die Händler Vertrauen schaffen, indem sie persönlich für ihr Unternehmen und ihre Angebote stehen. „Langweilig waren die Fotoshootings, die in einem mobilen Fotostudio bei der Velbert Marketing GmbH gemacht wurden, nie“, erzählt Juchner. „Mit dieser Image-Kampagne stellt sich der Velberter Einzelhandel seinen Kunden vor und gibt ihm Gesichter.“ Die Plakate sind rund 2,50 mal 3,50 Meter groß und sollen an markanten Orten angebracht werden, wo sie sofort ins Auge fallen. Velbert will so seinen Bekanntheitsgrad steigern und die Besu-

cherfrequenz beim Einkuaf erhöhen. „Der Velberter Handel ist gestärkt durch den persönlichen, inhabergeführten Einzelhandel immer ein Erlebnis“, sagt Juchner. Die Kosten für die Kampagne liegen seinen Angabe zufolge im „guten fünfstelligen Bereich“. Finanziert wird das Projekt durch die Unternehmen, die auf den Plakaten unter dem Foto werben, und einen Zuschuss der VMG. Und falls die Aktiion gut ankommt, kann sie im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Sommerbilder sind auch schon gemacht worden. Hans-Joachim Kling

��������������� ������� �������

���������������� �������� ��� ���� ��� ������� �� ��������� ���������

����� ���� ����� ����� ���� � ��� �� ������������� �� � �������� ������������ �� �� � �

Autohaus Huppe GmbH - Automo

Ihr starker Partner für

Sofor t Bargeld! Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und Münzen + Zahngold

Schulkonzert für Dorfkirche Heiligenhaus. Heute am Samstag findet ab 17 Uhr das Schulkonzert der Adolf-Clarenbach-Schule in der Dorfkirche Isenbügel statt. Es ist bereits das 6. Benefizkonzert der Schüler zum Erhalt der Dorfkirche. Die Kinder treten als Soloinstrumentalisten mit verschiedensten Instrumenten auf. Anfänger und Fortgeschrittene zeigen ihr Können. Auch einige ehemalige Schüler bereichern das Konzert.

Am Schnappstüber 3-5 42551 Velbert Tel. 0 20 51/28 15-0

Mit über 100 Großflächen-Plakaten will Velbert für den Standort werben, auch in der Nachbarschaft.

CDU wählt Kandidaten

Wülfrath. Die CDU lädt am Donnerstag, 28. November ab 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung. Direkt anschließend ab 20 Uhr lädt sie zu einer Mitgliederversammlung zur Wahl des Kandidaten/ der Kandidatin für das Bürgermeisteramt zur Kommunalwahl im Mai 2014. Aus formalen Gründen müssen die beiden Veranstaltungen getrennt durchgeführt werden. Sie finden beide im im Restaurant Akropolis, Mettmanner Str. 137, statt.

��� ������� ������ ������� ���������� ��� ����� ��� ����� �������� ��� �� ����� ���������� �

G�nse�rust ens ��nse�eu�e t � M s rot�raut��n��e�n

a

n� !

e��u

�est

or u� �

Gan

Kundenzufriedenheit ist unsere Aufgabe

www.autohaus-huppert.de

Fahren & sparen

Öffnungszeiten: Mo-Do: 09-17 Uhr, Fr: 09-15 Uhr

����� ������ ���

s Huppert

www.matzkeit.de anwalt@matzkeit.de

Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns, wir beraten Sie gern!

Markt bei der Diakonie Wülfrath. Die Bergische Diakonie Aprath lädt ein zum Weihnachtsmarkt am Freitag, 29. November ab 14.00 Uhr. Er findet statt in Haus Langensiepen auf dem Gelände der Bergischen Diakonie Aprath, Diakonissenweg 15 in Wülfrath. Selbst gefertigte Artikel und Leckereien der Bewohner des E rgot h e r ap e ut i s ch e n Dienstes sowie Bastelarbeiten von Schülern der Förderschule werden hier angeboten, ebenso auf dem Herzog-WilhelmMarkt: Vom 29. November bis zum 8. Dezember ist die Diakonie hier zu finden.

Tel.: 0 20 58/912345 Fax: 0 20 58/912349

Ihre KFZ Versicherung hat den Beitrag angepasst?

Realschule lädt ein Heiligenhaus. Am Mittwoch, 27. November, findet an der Realschule der Grundschulschnuppertag statt. Für einen Tag verwandelt sie sich in eine richtig große Schule, wenn die 420 Schülerinnen und Schüler Besuch bekommen von 250 Viertklässlern aus allen fünf Grundschulen in Heiligenhaus. Die Schule kann von 9 bis 13 besichtigt werden. Am Samstag, 30. November, ist Tag der offenen Tür von 11 bis 14 Uhr. Die ganze Schule verwandelt sich dann in ein zauberhaftes Advents- und Weihnachtsdorf. Der Informationsabend für interessierte Grundschuleltern ist für Donnerstag, 12. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Aula geplant.

Kirchplatz 6 42489 Wülfrath

o�er

mit Maronensauce

un� �rata��e�

18�90

���������� ���������� ������ ������� �� ��� ���������� ������� ����� �������� � ������� ���� ������ �� ���� ������������


2

W ü l f r at h

SupertIPp • Samstag, 23. November 2013

In Wülfrath wird man freundlich bedient Anzeige

TAXIZENTRALE

Helmut Klatt 02058 - 33 33 Personenbeförderung Krankenfahrten Dialyse-Bestrahlungsfahrten Alte Ratinger Landstraße 3 42489 Wülfrath · Tel. 30 65

Anzeige

„Unsere aufgabe: Ihr recht“

Das ist das Team der Kanzlei Matzkeit am Kirchplatz in Wülfrath.

����� ��������� ��� ������� ��� ��� ������������� ���

Seit 1999 gibt es die rechtsanwaltskanzlei Matzkeit am Wülfrather Kirchplatz. Sie hat sich dort nicht nur etabliert, sondern ist auch erheblich gewachsen. Nachdem Herr Rechtsanwalt Matzkeit dort zunächst alleine tätig war, besteht das Team heute aus vier Rechtsanwälten (davon zwei Fachanwälte) und vier Sekretariatskräften (davon zwei Auszubildende).

������� ������� ������������ ��������� �������� � �������� � ����� � ������������ � ����� � ������� � ����� � ������� ������ ��� �������� ��� �������� ��� ��������� ������� � ��� � �����������

����� �

��� ���

������������ �� ����� ��������� ������������

Seit 1968 Bauschlosserei Schöller Reparatur-Service, Brandschutz-Türen u. Tore, Einbruchschutz, Garagentortechnik, Edelstahlverarbeitungen, Tore, Türen, Dächer, Geländer, Gitter, Vordächer u.v.m.

Wir lieben unseren Beruf ... Deswegen machen wir so gute Arbeit.

42489 Wülfrath - Röntgenstr. 11 Telefon (02058) 4132 - Handy 0177 - 8600739

%'&"!'$#'!$&'# Moderne Heizungen und Bäder Altbausanierung u. Neubauinstallation Kundendienst und Wartungsservice Regenwassernutzung

Durch das große Team können die Rechtsbereiche, die in Wülfrath tagtäglich benötigt werden, abgedeckt werden. So bedient herr rechtsanwalt Matzkeit selbst das Verkehrs- und Vertragsrecht, insbesondere Miet- und Kaufrecht. Er ist auch Vertrauensanwalt für den Automobilclub von Deutschland (AvD) und bietet dessen Mitgliedern eine kostenlose Beratung. Frau Rechtsanwältin Walters-Nagakura unterstützt im Vertragsrecht und ist daneben im Straf- und Ausländerrecht tätig. Frau Rechtsanwältin Wroblowski ist auch Fachanwältin für Familienrecht. Neben diesem Bereich betreut sie auch das Bank- und Kapitalmarktrecht. Vierter im Bunde ist Herr Rechtsanwalt Linack. Er ist Fachanwalt für Sozialrecht und bearbeitet daneben das Arbeitsrecht. Das freundliche Team ist mit viel Engagement von montags bis freitags von 9 – 18 Uhr für die Mandanten da. In Kontrast zu dem wunderschönen alten Fachwerkhaus am Kirchplatz wird dabei moderne Technik eingesetzt, um Bearbeitungszeiten und Kommunikationswege kurz zu halten um die Interessen der Mandanten effektiv wahrnehmen zu können. Dabei gilt stets das Kanzlei-Motto: UNSERE AUFGABE: IHR RECHT.

Telefon 0 20 58 / 91 40 44 Notruf 01 72 / 7 60 03 48 www.teichmann-haustechnik.de

ROBERT Glas- und Gebäudereinigung

• Spezialreinigung von Büroräumen • Teppichböden T • Fassaden • Leuchtreklame Hygienische Dienstleistungen rund ums Haus, Hy Wohnung ohnung und Gewerbe ohnu Düsseler Str. 12 Tel. 0 20 58/61 72 42489 Wülfrath Fax 0 20 58 /7 48 97 E-Mail: gebaeudereinigungrobertmueller@t-online.de

Bäder Kamine Küchenarbeitsplatten Waschtische

Treppen Fensterbänke Bodenbeläge Marmorfliesen

Granitfliesen Tischplatten Steinreparaturen Pflegemittel

Robert-Bosch-Straße 4 • 42489 Wülfrath Tel.: 02058/79793 • Fax 912721 Email: budniok-matloch@t-online.de • www.budniok-matloch.de

Walter

Mahrenholz Inh. Holger Temmink

42489 Wülfrath Tel./Fax 0 20 58-89 43 53 Mobil 0171 806 00 38

Fenster . Türen . Tore . Antriebe . Innenausbau . Handwerkl. Serviceleistungen www.walter-mahrenholz.de

������������������� �������

�����������������

GRANIT - MARMOR - SCHIEFER - QUARZIT - BAUSTOFFE HANDEL - Lieferung - Verlegung

W M

Mettmanner Str. 67 • 42489 Wülfrath Telefon 91 36 30 In Notfällen 0171 / 7 45 28 03

������ ������������� ���� ��������������

NATURSTEINBETRIEB BUDNIOK-MATLOCH GBR

Seit 1999 in Wülfrath tätig: Rechtsanwalt Matzkeit

ißigen Eng e fle el i D

Dienstleistun /Handwerkservice Dienstleistung/Handwerkservice wir erledigen z.B.:

TOP-Gartenpflege jegl. Art · Renovierungsarbeiten · Entrümpelungen · Kleinreparaturen · Objektbetreuung · Baumsägearbeiten · Trockenbau 100 % Dienstleistungen jeglicher Art Tel./Fax: 02058/8949977 · Mobil: 0174/8638457

www.diefleissigenengel.com · diefleissigenengel@live.com

Kruppstraße 28 42489 Wülfrath Tel.: 02058 - 5064 www.glaserei-schmidt-bredick.de Duschkabinen Fensterbeschlagreparaturen Rollläden Markisen Trennwände

Sichtschutzfolien Balkongeländer Fenster Glasmöbel Glasreparaturen Spiegel

Haustüren Sicherheitstechnik Notdienst

Sind Ihre Feuerlöscher geprüft ? Wir prüfen Ihre Feuerlöscher! Neu!!!! Haushaltsfeuerlöscher 2 ltr. auch für Fettbrände! 69,90 Euro inkl. MwSt.

Telefon: 0 20 58 / 89 58 45 Email: Rahner@sicherheitstechnik-wuelfrath.de www.Sicherheitstechnik-wuelfrath.de Brandschutz & Sicherheitstechnik Rahner Maikammer 4 · 42489 Wülfrath


AuS dem KreIS

SuperTIPp • Samstag, 23. November 2013

„reise in die unsterblichkeit“ in Neandertal

Griese im Vorstand

museum eröffnet Ausstellung heute „Mumien – Reise in die Unsterblichkeit“ lautet der Titel der neuen Sonderausstellung, die vom 23. November bis 27. April im Neanderthal-Museum in Mettmann zu sehen ist. die Ausstellung bringt den Glanz des Alten Ägypten ins Neandertal. Der Besucher erhält anhand von Originalexponaten aus dem Ägyptischen Museum in Florenz einen einblick in die religiösen Vorstellungen der ägyptischen Hochkultur mit ihren geheimnisvollen Mumien, den prunkvollen Grabausstattungen und der rätselhaften Götterwelt. Der Glaube der alten Ägypter an ein Leben nach dem Tod gehört zu den faszinierendsten Themen der Archäologie. Gräber sind die wichtigste Quelle für das heutige Verständnis der altägyptischen Kultur. Nirgendwo sonst erfährt man so viel über den Glauben, aber auch das alltägliche Leben der Ägypter. Schwerpunkte der Sonderausstellung sind das religiöse Konzept des Jenseits, die Praktiken der Mumifizierung und Einbalsamierung und die Rolle des Sarkophags im Totenkult. Außerdem sind Ritualobjekte sowie Alltagsgegenstände in den Grabbeigaben zu sehen. Im alten Ägypten bedeutete der Tod nicht das Ende des Lebens, sondern nur einen Augenblick des Übergangs in eine andere Lebensform, die sich im Jenseits fortsetzte. Für dieses Leben nach dem Tod musste der Körper erhalten werden. Nur dann konnte die Seele, die sich mit dem Tod vom Körper des Verstorbenen löst, wieder in den Körper zurückkehren. Daher wurde versucht, die Toten durch Einbalsamierung vor der Verwesung zu bewahren. Die Mumien stehen für das Streben nach ewigem Leben. Zur Erhaltung des Körpers für sein Weiterleben in der Ewigkeit entwickelten die Ägypter das sehr aufwändige, bis zu 70 Tage dauernde Verfahren der Balsamierung. In der Ausstellung sind mehrere mumien und mumifizierte Körperteile, ein Ensemble von Kanopenvasen (Gefäße, in denen bei der Mumifizierung die Eingeweide separat vom Leichnam

beigesetzt wurden) und weitere Zeugnisse des Bestattungsvorgangs zu sehen. Auch Beispiele von Sarkophagen aus verschiedenen Zeiten werden in der Ausstellung präsentiert. Die Steinsärge dienten dem weiteren Schutz des Körpers, sowohl vor Verwesung als auch vor Grabschändung. Sie waren kastenförmig oder in Menschengestalt geformt und teilweise sehr kunstvoll dekoriert. Als sehr aufwändiger Schutz der Bestattung dienten auch die Pyramiden, die die Pharaonen errichten ließen. Beigegeben wurden den Verstorbenen Amulette wie beispielsweise Horusaugen und andere Gegenstände, die für den Bestattungskult bestimmt waren. Dazu kamen zahlreiche Dinge des täglichen Bedarfs, denn auch im Jenseits sollte es den Verstorbenen an nichts fehlen. Die Wanderausstellung mit etwa 80 faszinierenden Exponaten wurde vom „expona museum exhibition network“ in Bozen und „Contemporanea Progetti“ in Florenz realisiert und von den Kuratorinnen des Ägyptischen Museums Florenz, Maria Cristina Guidotti und Flora Silvano, zusammengestellt. Zu der Sonderausstellung gibt es ein Begleitprogramm mit Themenabenden, Familienaktionstag, KinderMumienNacht, Workshops und Führungen für Schulklassen.

Nachts im musem Am Freitag, 29. November, bietet das NeanderthalMuseum für Familien und Kinder eine Taschenlampenführung durch die Sonderausstellung an. Weil die Führung um 18.30 Uhr bereits ausgebucht ist, hat das Museum um 19.30 Uhr einen Zusatztermin ins Programm genommen. Die Führung dauert etwa eine Stunde; der Eintritt kostet für Erwachsene acht Euro und für Kinder vier Euro. Weitere Taschenlampenführungen gibt es am 27. Dezember und am 3. Januar. Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 02104/979715 oder E-Mail fuehrung@neanderthal.de.

Kalender für Blinde

Der Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Mettmann bietet einen Schokoladen-BrailleAdventskalender mit Großschriftzahlen an. Nach der Idee des Erfinders, Jürgen Kampmann, sollen ja auch nichtsehende Mitmenschen den vorweihnachtlichen Spaß erleben dürfen.

Beim Blinden- und Sehbehindertenverein können Interessierte diesen Kalender zum Selbstkostenpreis von acht Euro erhalten. Wer Interesse hat, kann sich melden bei T. Ströter, Telefon 02051/605899, oder W. Marold, Telefon 02103/48518, oder per Mail unter info@bsv-kreismettmann.de.

3

Giuseppe Venturi und Frederica Montani vom Aufbauteam aus Florenz an einem ägyptischen Sarkophag aus der Spätzeit (656 bis 332 v. Chr.). Ab heute ist die Ausstellung bis zum 27. April im Neanderthal-Museum in Mettmann zu sehen. Foto: Mathias Kehren

Kerstin Griese ist auf dem SPD-Parteitag in Leipzig in den Bundesvorstand ihrer Partei gewählt worden. Sie erreichte bereits im ersten Wahlgang 63 Prozent Zustimmung. Griese kündigte an, sich insbesondere für die Belange der Kinder und Familien einsetzen zu wollen. „Auch im Kreis Mettmann brauchen wir bessere Bildungs- und Betreuungsangebote“, sagte Griese, die auch an den laufenden Koalitionsverhandlungen zur Familienund Gleichstellungspolitik teilnimmt. „Der Bund muss die Städte dabei unterstützen, in die Qualität von Kitas und auch in die Ganztagsangebote an Schulen zu investieren.“

WEIHNACHTSBONUS

1200.bis zu

*

beim Kauf einer neuen Garnitur.

Ab 999.- Euro Kaufvertragssumme erhalten Sie 250.- Weihnachts-Bonus

Ab 3750.- Euro Kaufvertragssumme erhalten Sie 800.- Weihnachts-Bonus

Ab 2400.- Euro Kaufvertragssumme erhalten Sie 500.- Weihnachts-Bonus

Ab 4500.- Euro Kaufvertragssumme erhalten Sie 1200.- Weihnachts-Bonus

POLSTERFLATRATE

0% **

Finanzierung

OHNE ZINSEN, OHNE GEBÜHREN BIS ZU 50 MONATSRATEN

*Ausgenommen sind Artikel aus unseren aktuellen Prospekten, die unter www.multipolster.de einzusehen sind sowie bereits reduzierte oder als Werbepreis/Aktionspreis gekennzeichnete Artikel. Der Bonus wird sofort beim Kauf einer Garnitur vom Kaufvertragswert in Abzug gebracht. Pro Haushalt und Einkauf nur ein Bonus einlösbar. Gültig nur für Neuaufträge. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Gültig bis 21.12.2013. **Angebot in Zusammenarbeit mit der Santander Consumer Bank AG. Sitz: 41061 Mönchengladbach – Wohnsitz und Beschäftigung in Deutschland sowie Bonität vorausgesetzt.

Köln-Marsdorf Max-Planck-Straße 26 / Dürener Straße, neben Media-Markt (direkt an der A1/BAB-Abfahrt Frechen) Aachen-Würselen Adenauerstraße 13 / Im Gewerbepark Aachener Kreuz, gegenüber Möbel Pallen (A544/BAB-Abfahrt Würselen) Krefeld – Mevissenstraße 49-53, zwischen Hornbach u. Bauhaus • Hilden – Ellerstraße 101 – direkt am Möbelzentrum Wuppertal – Schwelm, Talstraße 16 – BAB 1 Abf. Wuppertal-Langerfeld, direkt an der B7 Richtung Schwelm • Dortmund – Kley, Indupark/Brennaborstraße 3 Bielefeld Sunderweg 4-6 (Am Südring – direkt gegenüber von IKEA) • Hannover Gewerbegebiet Altwarmbüchen (Möbelmeile), Isernhagen, Opelstr. 22 Braunschweig Frankfurter Straße 232, an der Autobahnauffahrt BS-Gartenstadt (ehem. Holz-Brandt) Multipolster GmbH & Co. Handels-KG, 09214 Burgstädt · www.multipolster.de

Das größte Spezialunternehmen für Polstermöbel – über 40 mal in Deutschland


4

Velbert/HeiligenHaus

Gesellschaftszimmer

Kegelbahntermine frei

Gästezimmer

„Schützenhof“ Frisch d n u e s e Mu n ä G Restaurant-Hotel in versch. Va scheln n e t ä t riationen Tel. 0 20 52 - 74 86 Wildspeziali

supertiPp • Samstag, 23. November 2013

leuchtendes Pastorat schüler des gymnasiums haben Kunstwerke geschaffen

Bonsfelder Str. 38 - 42555 Velbert-Langenberg www.schuetzenhof-velbert.de

Mo. – Fr. 16 – ca. 24 Uhr • Sa./So./Feiertags 11 – ca. 24 Uhr • Küche durchgehend geöffnet • Dienstag Ruhetag

Hatschi! Erkältung im Anmarsch?

Vitamin C hilft gegen eine Erkältung, durch Kälte wird man krank und beim Küssen steckt man sich an: Es gibt jede Menge Volksweisheiten rund um das Thema Erkältung. Leider sind viele falsch, sagt die Knappschaftsärztin Susanne Forkmann. Erkältung kommt von Kälte? Auch wenn der Begriff „Erkältung“ glauben macht, er habe etwas mit Kälte zu tun, gibt es keinen direkten Zusammenhang: „Eine Erkältung wird vor allem durch Viren ausgelöst, die durch winzige Tröpfchen übertragen werden“, erklärt die Medizinerin. Kälte kann allenfalls die Abwehr schwächen, wenn sie etwa Nase oder Rachen unterkühlt und damit die Widerstandsfähigkeit gegenüber Infektionen verringert. Verhindert Vitamin C Erkältungen? „Stoppen kann Vitamin C die Erkältung und Symptome wie Schnupfen, Hals- oder Kopfschmerzen nicht“, so die Knappschaftsärztin. Studien belegen, dass Vitamin C höchstens helfen kann, eine Erkäl-

tung schneller zu überstehen – aber nur dann, wenn man nicht erst bei Einsetzen der Erkältungssymptome zu Vitamin C greift. „Zu viel Vitamin C wird vom Körper ausgeschieden. 100 mg täglich, beispielsweise enthalten in einem Glas Orangensaft oder zwei Kiwis, sind ausreichend.“ Die Erkältung einfach in der Sauna ausschwitzen? Wenn man bereits erkältet ist, ist ein Saunagang eher kontraproduktiv: „Von einem Saunagang mit Erkältung rate ich vehement ab. Die Hitze belastet das Herz-Kreislauf-System und schwächt das Immunsystem noch dazu“, warnt

Anzeige

Forkmann. Auch Sport während einer Erkältung schade der Körperabwehr. Küssen verboten? „Erreger haben kaum eine Chance, wenn sie sich von Mund zu Mund übertragen“, informiert die Fachfrau. Selbst nach einem leidenschaftlichen Kuss werden Erkältungsviren über den Mund direkt in den Magen-Darm-Trakt transportiert und dort durch die Magensäure zersetzt. Im Gegenteil: Zwischenmenschliche Zuwendung wirkt sich wohltuend auf die Seele aus und stärkt das Immunsystem. Helfen Antibiotika? „Antibiotika wirken nur gegen Bakterien, nicht aber gegen Erkältungen, die durch Viren hervorgerufen werden“, erklärt Forkmann. Doch: „Im Rahmen einer gewöhnlichen Erkältung kann es zu einer zusätzlichen Infektion mit Bakterien kommen.“ Bei einer bakteriellen Nasennebenhöhlen-Entzündung beispielsweise können Antibiotika sinnvoll sein, so die Knappschaftsärztin. Aber nicht vorher. Weitere Gesundheitstipps finden Sie unter www.knappschaft.de

Heiligenhaus. allabendlich leuchten jetzt aufwendig gestaltete bilder in den Fenstern des ehemaligen Pastorats an der Hauptstraße in Heiligenhaus und lassen das gebäude mit der schönen alten

www.supertipp-online.de

Fassade trotz seines momentanen leerstands einladend wirken. Die Platane auf dem Platz davor ist mit lichterketten geschmückt und verstärkt die vorweihnachtliche stimmung noch.

starke Frauen zeigen einsatz gäste bei der Frauen-union

K in de sc hw im mrku rs

ab 6 Jah Vo m Nic hts re zum See pfe rdc chw im me r he n-S chw im me r

NizzaBad

In te ns iv ku

KINDERSCHWIMMKURSE

Os ter fer ien

rs

Zeitraum

Startzeit

Kursdauer

Kurstage

Preis

21

06.01. - 31.01.2014 Kinderschwimmkurs

16.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

22

06.01. - 31.01.2014 Kinderschwimmkurs

17.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

23

03.02. - 28.02.2014 Kinderschwimmkurs

16.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

24

03.02. - 28.02.2014 Kinderschwimmkurs

17.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

25

03.03. - 28.03.2014 Kinderschwimmkurs

16.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

26

03.03. - 28.03.2014 Kinderschwimmkurs

17.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

27

14.04. - 26.04.2014 Intensivkurs Osterferien

10.00 Uhr

10 x 45 min

täglich

60,00 €

28

14.04. - 26.04.2014 Intensivkurs Osterferien

11.00 Uhr

10 x 45 min

täglich

60,00 €

29

05.05. - 30.05.2014 Kinderschwimmkurs

16.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

30

05.05. - 30.05.2014 Kinderschwimmkurs

17.00 Uhr

12 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

31

11.06. - 04.07.2014 Kinderschwimmkurs

16.00 Uhr

11 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

32

11.06. - 04.07.2014 Kinderschwimmkurs

17.00 Uhr

11 x 45 min

Mo, Mi, Fr

60,00 €

Kurs

INFO UND ANMELDUNG UNTER:

Heiligenhaus. gleich zwei starke Frauen kamen auf einladung der Fu Vorsitzenden uschi Klützke zur Sitzung der CDU Frauenunion in den tennisclub Blau-Weiß: Dr. Hannelore aretz aus Velbert und FuMitglied Elisabeth Goerdt. Dr. Hannelore Aretz, Hautärztin aus Velbert, gründete den gemeinnützigen Verein „Hilfe für Kinder“ 1995 ausschließlich über Spenden. Auch der Erlös ihres Kinderbuches „Die kleine blockflöte“ floss darin ein. 2008 wurde das Ambulante Diagnose- und Therapiezentrum im Klinikum Niederberg gegründet. Das Zentrum soll eine anlaufstelle für Familien sein, die in schwierigen lebenssituationen eine Hilfestellung benötigen. 500 Familien suchten bis jetzt Hilfe.Die Betreuung erfolgt über Psychologen. im Mai mussten die räume im Klinikum geräumt werden, daher erfolgen die behandlungen nun in einem ehemaligen Kindergarten. Frau Dr. Aretz bat um Hilfe,

damit die notwendige arbeit weiter fortgesetzt werden kann. Die FU Frauen sagten spontan unterstützung zu und werden den erlös ihres standes auf dem Weihnachtsmarkt für diese aktion spenden. Fu-Mitglied elisabeth goerdt aus Heiligenhaus begann mit ihrer ausbildung zum beruf der transanalytikerin und Pädagogin erst, als ihre vier Kinder erwachsen und ihr Mann pensioniert war. In ihrer Arbeit verbindet sie Kenntnisse aus ihrem studium mit erfahrung als ehefrau und Mutter und ihrer therapeutischen Zusatzausbildung. Zu ihren Leitideen gehört, Menschen zu unterstützen, sich weiter zu entwickeln, die zwischenmenschliche Kommunikation zu verbessern und sich selbst und anderen mit Wertschätzung zu begegnen. In ihren Kursen im amselweg werden die teilnehmenden angeregt, ihr inneres Gleichgewicht zu finden und bewusst im Hier und Jetzt zu leben.

Pünktlich zum Martinsmarkt wurden die Dekorationen angebracht. Die Fensterbilder stammen von schülern der Klassen 9c und 9d des immanuelKant-Gymnasiums. Dort hatte Dag Seemann, Fachbereichsleiter Kunst, einen stufeninternen Wettbewerb für die Jugendlichen organisiert, bei dem sie in gruppenarbeit ihren kreativen ideen freien lauf lassen konnten. Annelie Heinisch vom stadtmarketing hatte dann die Idee, die so

entstandenen Kunstwerke einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und das alte Pastorat damit attraktiver zu gestalten. „Ich bin froh, dass die Jugendlichen die gelegenheit bekommen, auch außerhalb der schule etwas zu bewirken, im öffentlichen Leben, denn das ist eine wertvolle erfahrung und eine gute Lernmotivation“, sagt Dag Seemann. „Es ist toll, dass die Stadt uns das ermöglicht.“ Text und Foto: I. Malecki

ißigen Eng e fle el i D

Dienstleistun /Handwerkservice Dienstleistung/Handwerkservice wir erledigen z.B.:

TOP-Gartenpflege jegl. Art · Renovierungsarbeiten · Entrümpelungen · Kleinreparaturen · Objektbetreuung · Baumsägearbeiten · Trockenbau 100 % Dienstleistungen jeglicher Art Tel./Fax: 02058/8949977 · Mobil: 0174/8638457

www.diefleissigenengel.com · diefleissigenengel@live.com

������������������� �������

������ ������������� ���� �������������� ����� ��������� ��� ������� ��� ��� ������������� ���

����������������� ������� ������� ������������ ��������� �������� � �������� � ����� � ������������ � ����� � ������� � ����� � ������� ������ ��� �������� ��� �������� ��� ��������� ������� � ��� � �����������

����� �

��� ���

������������ �� ����� ��������� ������������

W M

02052 . 21 12

EINE EINRICHTUNG DER

Dr. Hannelore Aretz, Uschi Klützke und Elisabeth Goerdt.

Walter

Mahrenholz Inh. Holger Temmink

42489 Wülfrath Tel./Fax 0 20 58-89 43 53 Mobil 0171 806 00 38

Fenster . Türen . Tore . Antriebe . Innenausbau . Handwerkl. Serviceleistungen www.walter-mahrenholz.de


4

W ü l f r at h

SupertIPp • Samstag, 23. November 2013

Werbung mit dem Zeittunnel Wülfrather Gruppe „erschrocken“ über Reaktionen aus dem Kreis

Wülfrath. Der Kreis hat es abgelehnt, die Finanzie­ rung für den Zeittunnel zu übernehmen. Dazu schreibt die „Wülfrather Gruppe“:

H. Onasch Tiefbau

Ihr Spezialist für Pflasterarbeiten

Container - Dienst Wülfrath, Robert-Bosch-Str. 9

Tel. 0 20 58 / 14 31 Fax 7 43 43

TAXIZENTRALE

Helmut Klatt 02058 - 33 33 Personenbeförderung Krankenfahrten Dialyse-Bestrahlungsfahrten Alte Ratinger Landstraße 3 42489 Wülfrath · Tel. 30 65

Auch nach ein paar Tagen Abstand sind wir immer noch erschrocken über einige Äußerungen aus dem Kreishaus zum Thema »Zeittunnel«. Zur Klarstellung: Wir würden es akzeptieren, wenn der Kreis der Meinung wäre, dass der Zeittunnel keine überregionale Bedeutung hätte und die Stadt Wülfrath den Betrieb deshalb alleine finanzieren müsste. Aber das Gegenteil ist der Fall. Der Kreis wirbt in allen möglichen Hochglanzbroschüren mit dem Zeittunnel. Der Zeittunnel ist Teil des Tourismuskonzeptes des Kreises und wird sogar auf der Berliner Tou-

rismusmesse beworben. Und dann erdreisten sich diese Damen und Herren zu fordern, die Stadt Wülfrath müsse den Tunnel alleine finanzieren? »Kein Kreisgeld« lautete ein lapidare Aussage! Was sollen da solche Sprüche der CDU wie »Wir sind kein weißer Reiter«. Das sagen Leute, die auf einem verdammt hohen Ross sitzen, dass übrigens von den Städten gefüttert wird. Vollkommen erschrocken waren wir aber über eine Aussage des Landrates. Er wird in der Presse mit der Aussage zitiert, Wülfrath habe 2014 ja schließlich einen ausgeglichenen Haushalt und solle den Zeittunnel selber finanzieren. Das sagt der derselbe Landrat, der der Stadt Wülfrath noch im Juni diktiert hat, dass das aktuelle Haushaltssiche-

Die Mitglieder der DLW haben eine neue Vor­ standsstruktur beschlos­ sen. Statt eines Vorsitzen­ den sollen jetzt zwei gleichberechtigte Spre­ cher die Wählervereini­ gung führen.

Neben dem Kassierer können noch bis zu drei Beisitzer gewählt werden. Eine entsprechende Satzungsänderung wurde einstimmig verabschiedet. Nach den einmütigen Wahlen bilden künftig den neuen Vorstand der DLW: Thomas Golob und Dr.

W M

Inh. Holger Temmink

42489 Wülfrath Tel./Fax 0 20 58-89 43 53 Mobil 0171 806 00 38

Fenster . Türen . Tore . Antriebe . Innenausbau . Handwerkl. Serviceleistungen www.walter-mahrenholz.de

Herrenfriseur lfra th Ihr ne ue r Fri seu r in Wü Inh. Emre Aslan u. a.

Haare schneiden Bart schneiden

9,– € 7,– €

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9.00 – 18.30 Uhr · Samstag 9.00 – 16.00 Uhr Tel. (01 57) 32 63 22 36 · Wilhelmstr. 145 · 42489 Wülfrath

Vor zwei Wochen fanden im Erzbistum Köln Neu­ wahlen für die Pfarrge­ meinderäte statt. Auch die Kirchengemeinde St. Maxi­ min hat neu gewählt.

286 Wählerinnen und Wähler, das sind weit über 50 Prozent der Kirchenbesucher des vergangenen Wochenendes, entschieden sich am Ende für vier Frauen und vier Männer. „Wir sind noch stärker zusammen gewachsen. Bei der ersten Pfarrgemeinderatswahl nach dem Zusammenschluss 2009 haben wir noch getrennte Wahlbereiche gehabt. Diesmal gab es eine gemeinsame Wahlliste“, erläuterte der Vorsitzende des Wahlausschusses, Martin Sträßer, die Vorgehensweise in diesem Jahr. Sechs Frauen und fünf Männer hatten sich zur Wahl gestellt. Aus beruflichen Gründen musste der bisherige Vorsitzende Wolfgang Daldrup auf eine erneute Kandidatur verzichten. Folgende Personen wurden gewählt (Stimmenzahl in Klammern): Thomas Feichtinger (219), Sabine

Franke-Springenberg (191), Gabriele Commandeur (182), Martin Sträßer (182), Florian Thiel (174), Eva Zimmermann (167), Kathrin Zimmermann (166), Prof. Gerd Gellißen (129). Gemessen an der Zahl der Wahlberechtigten betrug die Wahlbeteiligung zwar nur knapp fünf Prozent, aber von den aktiven Kirchgängern beteiligten sich mehr als die Hälfte. Sträßer: „Bedenkt man, dass unter den Kirchgängern auch Kinder und externe Gäste sind, war die Beteiligung sogar noch deutlich höher. Das ist eine gute Grundlage für den neuen Pfarrgemeinderat.“ Auch die Mischung der Gewählten stimmt die Verantwortlichen zuversichtlich. „Vier Frauen und vier Männer, vom Studenten bis zum Rentner, ein Altersdurchschnitt von 47 Jahren - das ist ein guter Querschnitt“, freut sich Sträßer. Am 26. November soll die konstituierende Sitzung des neuen Pfarrgemeinderates stattfinden, in der ein Vorstand zu wählen ist.

stecken wir den ganz bestimmt nicht in den Zeittunnel, um uns dann erneut zu verschulden. Aktuell ist Wülfrath mit 70 Mio. EUR (!) verschuldet, davon zu zwei Dritteln aus laufendem Konsum, also »Dispo«. Auf Antrag der Wülfrather Gruppe hat der Rat eine Verschuldungsbremse beschlossen, die im Sinne der Generationengerechtigkeit dafür sorgen soll, dass auch zukünftige Generationen noch Gestaltungsspielräume haben. Schon jetzt zahlt die Stadt Wülfrath jährlich 1,4 Mio. EUR Zinsen - und das bei einem historischen Zinstief. Wer jetzt immer noch weitere Schulden anhäufen möchte, produziert die Zinsen für unsere Kinder und Enkel! Die Wülfrather Gruppe wird dabei nicht mitmachen!

Kinder backen Bundesweit werden am 26. November alle rund 300 Real-Märkte in eine Weihnachtsbackstube von örtlichen Kindergärten verwandelt. So auch in Wülfrath, Zur Fliethe. Von 9 bis 12 Uhr sind die Drei- bis Sechsjährigen des Kindergarten Düsseler Tor in der Hausbäckerei im Einsatz. Und ab 26. November gibt es Adventsbrot. Vom Verkaufspreis kommen je Laib 50 Cent dem Kindergarten Düsseler Tor zugute. Die Aktion läuft bis Heiligabend.

Frank Homberg als Sprecher, Herbert Romund als Kassierer und Carsten Klein, Ulrike Romund und Klaus H. Jann als Beisitzer. Mit Blick auf die Kommunalwahlen im Mai 2014 beschloss die Versammlung einstimmig: „Zur nächsten Kommunalwahl streben wir eine gemeinsame Liste aller Wülfrather Linken an.“ Der Vorstand wird beauftragt, dazu alle notwendigen Vorbereitungen zu treffen und die erforderlichen Gespräche zu führen.

Vier Frauen und vier Männer gewählt

Mahrenholz

Zur Erinnerung: Wir haben die Steuern bis an die Schmerzgrenze erhöht. Wir haben die Stadthalle geschlossen. Wir haben hohe Kita-Gebühren. Gerade erst haben wir die Gebühren für die Ganztagsbetreuung erhöht. Die Vereinszuschüsse wurden gekürzt. Wir haben im Bauhof und im Jugendamt bis zur Schmerzgrenze Personal abgebaut (teilweise auch darüber hinaus). Es gibt ganze Straßenzüge, in denen die Menschen im Dunkeln nach Hause gehen müssen usw. usw. Und das alles hat der Landrat vergessen? Wir sind doch nicht Monheim, wo das Geld vom Himmel regnet. Unser Haushaltsausgleich wurde von den Wülfrathern hart erarbeitet! Und wenn wir jetzt endlich einen kleinen Überschuss erwirtschaften, dann

Linke sortiert sich neu

Wahl des Pfarrgemeinderats Walter

rungskonzept (HSK) »strikt einzuhalten« ist. Im selben Schreiben fordert er, dass jede Abweichung vom HSK an anderer Stelle ausgeglichen werden muss. Und schließlich erklärt er - als Chef der Kommunalaufsicht -, dass alle Verbesserungen zum Abbau der »stark angestiegenen Verschuldung« einzusetzen sind. Alles schon vergessen? Der Entwurf des Haushalts für 2014 sieht einen »Überschuss« von 64.085 EUR vor, und das bei einem Gesamtvolumen von ca. 46 Mio. EUR. Wenn der Kreis nun fordert, Wülfrath solle den Zeittunnel alleine finanzieren, würde das sofort wieder einen Nothaushalt bedeuten. Hat der Landrat eigentlich vergessen, unter welchen Anstrengungen der (knappe) Haushaltsausgleich erzielt wurde?

Düsseler Tor öffnet Tür Roger Tristao Adao Canarios spielt deutsche und spani­ sche Gitarrenmusik des Barock.

Barocke Gitarrenmusik Sonntag, 24. November, 17 Uhr

In diesem Konzert werden feurige Tänze des 19. Jahrhunderts den verträumten Pavanen (langsamer Schreittanz) und Fantasien des goldenen Zeitalters gegenübergestellt, das in Spanien auf die Entdeckung des amerikanischen Kontinents folgte. Der Spannungsbogen dieses kontrastreichen Programms reicht von zarter Melancho-

lie bis zu feurigen Rhythmen. Die Zuhörer werden durch kurze Erläuterungen durch das Programm geführt. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt acht Euro. Die Kartenvorverkaufsstellen: Wülfrather Medien-Welt, Wilhelmstr. 146; Zigarrenhaus Schlüter, Wilhelmstr. 131 A; Café Schwan, Schwanenstr. 4; Kommunikations-Center. Tel. 02058/8989885.

Museum geschlossen

Sängerkreis Sonntag

Roger Tristao Adao Canarios spielt im Kommunikations­ center Schlupkothen.

Heute am Samstag bleibt das Niederbergische Museum nachmittags geschlossen. Abends findet ab 18.00 Uhr das „Konzert am Kamin“ statt. Das Konzert ist bereits ausverkauft.

Die Sänger des MGV Sängerkreis treffen sich am Sonntag, 24. November um 9:30 Uhr zur Gestaltung eines Gottesdienstes (10:00 Uhr) zum Totensonntag in der ev. Kirche am Kirchplatz.

Der Evangelische Kindergarten und Familienzentrum am Düsseler Tor, Düsseler Straße 60, veranstaltet heute am Samstag von 10 bis 14 Uhr einen Tag der offenen Tür. Die Besucher erwartet in adventlicher Atmosphäre ein kleiner Weihnachtsmarkt. Für Kinder gibt es Bastelaktionen. Müllers Marionettentheater gibt ein Gastspiel. Eine Teestube öffnet im Familienzentrum. Für das leibliche Wohl wird unter anderem eine Waldschratsuppe serviert.

trauercafé am Sonntag

Am Sonntag, 24. November, findet von 15 bis 17 Uhr findet das nächste Trauercafé der Hospizgruppe Wülfrath in den Räumen des Pflegedienstes Vierjahreszeiten, Schillerstraße 7, statt. Alle, die einen nahestehenden Menschen verloren haben und/oder auch aus einem anderen Grund trauern, sind eingeladen, sich mit anderen Betroffenen bei einer Tasse Café auszutauschen. Ausgebildete Trauerbegleiter der Hospizgruppe freuen sich auf ihren Besuch und stehen den Trauernden zur Seite.


1/2 Preis m u z

t a n i m a L n e k r 150.000qm Ma “ s i e r P s l i e t r o V zum „ t! r e i z u d e r % 0 5 s Teilweise bi

-

z.B.: Click

Laminat m, Accent, 7m 40, Eiche h Classic 10 den Gewerbebereic r fü für den AC4, auch e Garantie hr Ja 20 , geeignet P ch, qm UV Wohnberei rs* lle te rs He des

ung PE-Dämm , qm

weiß, 2mm

Fussleistr.te passend, m

18.99 0.50 2.48

21.97

qm nur

-

z.B.: Click

Laminat

7. Laminat 3, r, 7mm, AC Ahorn natu Basic 200, ntie für den Wohnbera 12 Jahre Ga UVP reich, qm rs* lle des Herste

ung

m PE-Däm, qm weiß, 2mm

Fussleiste tr.

passend, m

12.99 0.50 2.48

15.97

qm nur

99

m, tropic, 7m 40, Esche Classic 10 den Gewerbebereich für n ntie für de AC4, auch Jahre Gara geeignet, 20 qm UVP , ch ei Wohnber llers* des Herste

mung PE-Däm, qm weiß, 2mm

Fusslemistr.te passend,

18.99 0.50 2.48

DEPOT

g Dämmun 2mm PE- ssende pa und die ste Fußlei

e

fsfläch

Velbert · Tapeten-Halle V2erk0a0u 0 qm fläche

fs Verkau

m

1800 q

Verkau

800 qm

Friedr.-Ebert-Str. 200 an der B223, 45473 Mülheim, ehem. MEDION · Tel. 0208-74068910

Schederhofstraße 123 · 45145 Essen gegenüber ALDI, Tel. 0201-89945031

g Dämmun 2mm PE- ssende pa und die ste Fußlei

Sollten Sie mit unseren setzen Sie sich . Ort in Verbindung r vo n er it le kt ar M usbildungsplatz Jetzt um einen A bewerben!! er EZH-Kfm/Verkäuf

Wuppertal

fs Verkau

Solingen

fs Verkau

Verkau

e fsfläch

m

1200 q

Landwehr 57 · 42697 Solingen, Nähe A3, AS Langenfeld, Tel. 0212-64578102

Gelsenkirchen

fläche

0 qm

160 Uellendahler Str. 408 · 42109 Wuppertal auf dem Kaufparkgelände, Tel. 0202-2571770 e fsfläch

Im Steinhof 5a, 44867 Bo.-WAT, am REAL-Markt, A40, AS WAT-West · Tel. 02327-965285

Essen

Sie bei erhalten at-Kauf min La m de je € ab 3.99

at Depot Das Team Lamin e sucht engagiert d en un ● Verkäufer/Inn Innen. eiter/ ● Lagerfacinhtearb ressiert sein so

s o l n e t s o k

Mülheim a.d. Ruhr

g Dämmun 2mm PE- ssende pa e di und e Fußleist

s kostenlo

Sie bei erhalten at-Kauf min jedem La 99 € ab 3.

BO-Wattenscheid

s o l n e t s o k

11.

qm nur

21.97

Am Buschberg 60 · 42549 Velbert A44 AS Velbert-Nord · Tel. 02051/57355

Sie bei erhalten at-Kauf min jedem La 99 € ab 3.

99

-

z.B.: Click

Laminat

9.

49

fläche

m 1800 q fläche

fs Verkau

m

1400 q

Ehemals Frick · Lockhofstraße 5a 5a,, 45881 Gelsenkirchen Nähe A42, AS GE-Zentrum, Tel. 0209-17744374

www.laminatdepot.de


6

D E R FAC H M A N N I M B L I C K P U N K T

Schornsteinsysteme für Altbau, Neubau, Sanierung CE-zertifiziert, hohe Qualität, Passgenauigkeit

SuperTIPp • Samstag, . November 

Die Lackklinik Inh.: Lutz Kristen

40883 Ratingen Allscheidt 9  0 21 02 - 6 80 37 www.schornsteinbegemann.de

Ihr Lack- & Beulenreparaturservice Burgfeld 18 42551 Velbert

Tel.: 02051 / 80 71 44 Mob. 0171 / 3557756

www.die -lackklinik.de

Erich Müller GmbH

Seit über

25 Jahren TIEF- UND STRASSENBAU >>Industriegebiet Röbbeck<< Siemensstraße 27 Telefon (0 20 51) 2 33 48 42551 Velbert Telefax (0 20 51) 2 12 16 Fachgerechte Ausführung von Asphalt-, Platten- und Pflasteroberflächen Haus-Isolierung und Ausschachtung Kanalanschlüsse Kernbohrungen - Betonsägearbeiten

Andreas Düx Fenster · Haustüren · Vordächer Rollläden · Wintergärten · Markisen Insektenschutz · Einbruchsicherung Beratung – Verkauf – Montage – Reparatur Elberfelder Str. 195 · 42553 Velbert-Neviges Tel.: (0 20 53) 42 04 04 · Fax: (0 20 53) 42 04 05 Mobil: (01 71) 3 33 30 53 · E-Mail: duex-fenster-tueren@web.de

Am Rosenhügel 33 - 35

Anzeigen- und Redaktionsschluss Donnerstag, 15.00 Uhr

Beste Sparmaßnahme

Experten: Energetische Sanierung rechnet sich. Verschiedene Möglichkeiten, um die energetische Bilanz zu verbessern. Lohnt sich die Dämmung des Eigenheims? „Allen Zweifeln zum Trotz erweist sich der Wärmeschutz als beste Sparmaßnahme“, ist Schwäbisch Hall-Expertin Ingrid Lechner überzeugt. Sie hat die folgende Übersicht über die wichtigsten Dämmarten und –stoffe zusammengestellt. Hausbesitzer, die sich Gedanken über die Verbesserung der Energiebilanz ihres Eigenheims machten oder vielleicht gerade eine Modernisierung planten, wurden im Frühjahr aufgeschreckt. Plötzlich machten grelle Schlagworte wie „Wärmedämmlüge“ oder „Dämmwahn“ die Runde in den Medien. Anlass war eine Studie, die staatliche Förderprogramme für energieeffiziente Sanierungen bewertet hatte – mit angeblich verheerendem Ergebnis: Nicht einmal die Hälfte der Investitionen, so wurde zitiert, ließen sich durch die Energieeinsparung wieder hereinholen.

Energiefachleute kritisieren diese Rechnung allerdings als falsch. Denn sie berücksichtige nicht, dass Sanierungsarbeiten bei Altbauten ja ohnehin anfielen. Die Mehrkosten für energetische Maßnahmen ließen sich aber allemal über die Energieeinsparung refinanzieren, sagt beispielsweise Stephan Kohler, Geschäftsführer der Deutschen Energie-Agentur (dena). „Das zeigen Hunderte von Praxisbeispielen.“ Kohler nennt aber auch eine wichtige Voraussetzung für die Wirtschaftlichkeit von Wärmeschutzmaßnahmen: „Sie sollten mit ohnehin anstehenden Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen gekoppelt werden.“ In der Praxis heißt das: Wenn die Farbe blättert oder der Putz bröckelt, dann lohnt es sich, die Außenwände auch gleich zu dämmen. An dieser Stelle haken die Dämmkritiker gerne ein und beklagen die

durch dicke Dämmstoffschichten „verschandelten“ Fassaden. „Natürlich gibt es Beispiele wenig gelungener Fassadendämmungen mit lieblosem Fassadenputz“, antwortet Ingrid Lechner. „Verschiedene Dämmsysteme mit zahlreichen Varianten sowie eine riesige Auswahl an Dämmstoffen zeigen allerdings, dass es auch anders geht.“

den eine oder mehrere Putzschichten oder Verblendklinker. Mit einem farblich passenden, strukturierten und modellierten Putz kann so manche triste Hausfassade aus den 60er oder 70er Jahren auch optisch nur gewinnen. Die Kosten betragen je nach Material zwischen 90 und 130 Euro pro m².

Bewährt: Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS)

Dabei wird auf dem Mauerwerk eine Unterkonstruktion aus Holz oder Metall befestigt, die sogenannte Grundlattung, in deren Zwischenräumen der Dämmstoff in Form von Platten oder Matten eingebracht wird. Auf der Unterkonstruktion wird eine Konterlattung angebracht, die eine Außenverkleidung aus Materialien wie Holz, Schiefer, Klinker oder Naturstein hält. Zwischen Dämmung und Verkleidung kann die Luft zirkulieren, was Feucht-

Bei diesem Standardverfahren werden Platten aus Hartschaum (Polystyrol oder Polyurethan), Mineralwolle oder Holzfaser direkt auf das Mauerwerk geklebt. Polyurethan, ein Hartschaum auf Erdölbasis, hat optimale Dämmeigenschaften, so dass schon recht dünne Dämmschichten ausreichen. Darüber kommt dann ein Armierungsgewebe als Putzträger. Den Abschluss bil-

Neues Gesicht: Vorgehängte Fassade

schäden vorbeugt. Eine solche hinterlüftete Vorhangfassade bietet die Möglichkeit, dem Haus einen ganz neuen Look zu verpassen – natürlich in Holz, cool in Keramik oder edel in Schiefer zum Beispiel. Die aufwendigere Konstruktion hat ihren Preis: Pro m² ist man ab etwa 150 Euro aufwärts dabei. Fassade erhalten: Kerndämmung Altbauwände bestehen oft aus zweischaligem Mauerwerk mit einem Luftraum zwischen den Schalen. In diesen Mauerzwischenraum wird mit Spezialgerät loses Dämm-Material eingeblasen, etwa Zelluloseoder Mineralwollflocken, Holzfasern, Polystyrol-Kügelchen oder Gesteinsmaterial. Es gilt darauf zu achten, dass an Übergängen keine Wärmebrücken entstehen. Kerndämmung bietet sich an, wenn die Fassade erhalten bleiben soll.

Mit einem Quadratmeterpreis zwischen 20 und 40 Euro ist sie zudem am günstigsten. Bei Denkmalschutz: Innendämmung Wenn weder Außen- noch Kerndämmung möglich ist – etwa weil Denkmalschutzauflagen zu beachten sind –, bleibt nur die Innendämmung. Dabei wird auf der Innenseite der Außenwände eine Holzlattung befestigt, und die Zwischenräume werden mit Dämmstoff gefüllt. Darüber wird eine Dampfsperrfolie aufgebracht, die das Eindringen von Feuchtigkeit in die Dämmkonstruktion verhindert. Den Abschluss bilden eine Verkleidung, etwa aus Gipsbeton, sowie der Innenputz. Bei der Innendämmung muss ganz besonders sorgfältig gearbeitet werden, um Feuchteschäden vorzubeugen. Die Kosten belaufen sich pro m² auf 35 bis 80 Euro.

Beratung und Ausführung mit Garantie – nur der Fachmann bietet sie!


AktuelleS AuS Niederberg

SuperTIPp • Samstag, 23. November 2013

Alle Jahre wieder: entspannte eltern, glückliche kinder

7

Hütt´n

Almfeeling pur vom 20. 11. – 10. 12. im

kostenlose betreuung an den Adventswochenenden Velbert. Wenn gestresste Eltern demnächst die Weihnachtseinkäufe erledigen müssen oder einfach nur in aller Ruhe die Adventsstimmung in der Velberter Innenstadt genießen möchten, müssen sie sich um die Unterhaltung ihrer Kinder keine Sorgen machen. Zum mittlerweile neunten Mal bietet die Velbert Marketing GmbH zusammen mit dem Verein „Velbert aktiv“ und dem SKFM die kostenlose Kinderbetreuung an den Adventssamstagen und am verkaufsoffenen Sonntag an.

Wie bereits im letzten Jahr konnte die evangelisch-Freikirchliche gemeinde als Partner gewonnen werden und stellt ihre räumlichkeiten in der Hofstraße 14 zur Verfügung, mitten im Zentrum und ganz nah am Weihnachts-dorf, das am 11. dezember vor der Sparkasse in der Friedrichstraße seine Pforten öffnen wird. Zusätz-

lich können an den Adventssamstagen und am verkaufsoffenen Sonntag am 15. dezember alle öffentlichen Parkplätze und städtischen Parkhäuser kostenlos genutzt werden. Jeder Tag steht unter einem anderen weihnachtlichen Motto. kinder von drei bis zwölf Jahren können beim großen bastelprogramm ihrer Fantasie freien lauf lassen, um anschließend tütenweise selbstgemachte Weihnachtsgeschenke mit nach Hause zu nehmen. Jeweils zwei betreuerinnen des SKFM sind an den Samstagen von 10 bis 16 uhr und am Sonntag von 13 bis 18 uhr für die kinder da. „Obwohl es nur ein paar Wochenenden im Jahr sind, erkennen die kinder mich immer wieder und sprechen mich auch mitten im Sommer an, wenn wir uns zufällig in der Stadt treffen“, erzählt katja rimmele von der

kolping-kindertagesstätte lummerland. „Als wir die betreuung zum ersten Mal angeboten haben, fragten wir uns, ob überhaupt jemand kommt, zumal an diesem tag auch noch ein schreckliches Schneechaos herrschte“, erinnert sich Willi knust, der geschäftsführer des SkFM. „Jetzt hat sich unser Angebot etabliert und wird immer beliebter. besonders am zweiten und dritten Adventswochenende kommen im laufe des tages bis zu 150 kinder vorbei.“ das thema am 30. November lautet „Advent, Advent, ein lichtlein brennt“. Ab 11 uhr lesen Paten den kindern vor, anschließend werden Filtertüten-Nikoläuse, rentiere, Stiefel und vieles mehr gebastelt. Am 7. dezember geht es um „Weihnachten – Was Oma erzählte...“. Faltsterne, Papierkristalle und andere traditionelle dekorationen stehen hier im

Mittelpunkt, außerdem können kinder selber geschenkpapier herstellen. Am 14. dezember heißt es „engel backen nicht nur Plätzchen“. die kleinen gäste werden nicht nur viele leckereien mit den betreuerinnen backen, sondern auch eigene kekstüten zum hübschen Verpacken gestalten. Am darauffolgenden Sonntag gibt es einen Ausblick auf den Heiligen Abend mit „tag für tag mehr Weihnachtsfreude“. Von 13 bis 18 uhr werden Fensterschmuck und Weihnachtskarten gebastelt, um die Wartezeit aufs Fest noch schöner zu gestalten. die „goldene Weihnachtszeit“ steht schließlich am 21. dezember vor der tür, wenn die Weihnachtsgeschichte vorgelesen wird. dazu können die kinder Schaukeltannen, Mandalas und Christbaumschmuck anfertigen und sich darauf freuen, dass schon in drei tagen Weihnachten ist. Isabella Malecki

Traditionelle keltische Klänge aus deutschland band „litha“ mischt musikalische traditionen Heiligenhaus. „litha“ ist der angelsächsische Name für das Fest und den Monat der Sommersonnenwende, der Zeit des lichts, der Feste und der Musik. „litha“ ist gleichzeitig auch der Name einer der spannendsten neuen bands der letzten Jahre, die am Mittwoch, 27. November, ab 20 uhr im Heiligenhauser Club an der Hülsbecker Straße 16 gute laune verbreiten will - auch und gerade weil rein kalendarisch gerade die Wintersonnenwende deutlich näher ist. die Medien entdecken gerade das keltische erbe deutschlands für sich und „litha“ haben den Finger am Puls der Zeit. Vier der gefragtesten

Musiker aus Schottland, irland und deutschland (beteiligt bei: Old blind dogs, Cara, kate rusby band, Craobh rua) haben sich dem gemeinsamen musikalischen erbe verschrieben und schlagen brücken zwischen der halb in Vergessenheit geratenen deutschen Tradition und der quicklebendigen

irisch-schottischen. Zusammen erschaffen sie so einen einzigartigen Sound, der sich irisch-leichtfüßig auch an die schweren themen der deutschen und schottischen Tradition heranwagt und dabei einen neuen Zugang eröffnet. die meisten bands aus dem genre haben eine klare Stärke: manche überzeu-

gen instrumental, manche vor allem vokal. „litha“ überzeugen auf der ganzen linie, instrumental und vokal, von feurigen tunes mit treibenden beats, über gefühlvolle Slow-Airs, bis hin zu vierstimmigen gesangssätzen und gänsehautverdächtigen leadVocals. karten für die Veranstaltung sind im Vorverkauf für zwölf euro (für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit gültigem Ausweis zum ermäßigten Preis von sechs euro) im bürgerund kulturbüro unter tel. 02056/13195 oder online unter www.heiligenhaus. de/veranstaltungen erhältlich. An der Abendkasse kostet der eintritt 14 euro.

und

Die original ERDINGER Urweisse-Hütt´n steht vom 20. 11. – 10. 12. 2013 am „Da Vinci“ & „Columbus“ in Velbert. Genießen Sie die bayrischen Hütt´n-Gaudi und das Apres-Ski-Feeling bei bayrischen Spezialitäten, wie Haxen, Weißwurst, Sauerkraut und natürlich einem Glas ERDINGER Urweisse! Übrigens: Die Hütt´n kann für Firmen- oder Privatfeiern oder auch für Tagungen und Präsentationen (ca. 50 Personen) gemietet werden.

Friedrichstr. 295 • 42551 Velbert Tel. Columbus 6 05 71 77 • Da Vinci 80 08 80

die Welt ist nicht genug

Wandern nach dornap Wülfrath. Am Mittwoch, 27. November lädt der Sauerländische gebirgsverein Wülfrath-Mettmann ein zu einer Streckenwanderung „Auf heimischen Wegen“. die Wanderroute verläuft von Mettmann über Schöller nach dornap. rucksackverpflegung und eine Schlusseinkehr bitte einplanen. die Strecke ist ca. 10 km lang. Anmeldung unter 02058/4168. treffpunkt ist in Mettmann Stadtwald um 12.20 uhr. Anfahrt von Wülfrath Stadtmitte bus 746 um 12.01 uhr. gäste sind willkommen, um drei euro wird gebeten.

Second Hand für Kinder

konzert des Feuerwehr-Musikzuges Velbert. „die Welt ist nicht genug“: bei seinen traditionellen konzerten am dritten Adventswochenende belässt es der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert nicht bei einer musikalischen reise um den globus. Steuert das blasorchester unter der leitung von Armin Jakobi mit der „Finlandia“ von Jean Sibelius, den russischen impressionen und dem river-kwaiMarsch noch irdische Ziele an, sind mit „Star Wars“ und „Herr der ringe“ Ausflüge in fremde Welten geplant. Au-

ßerdem wartet das ensemble auch mit einer besonderen Überraschung auf und zum Ausklang wird es schon einmal weihnachtlich. die konzerte finden am Samstag, 14. dezember, ab 18 uhr sowie am Sonntag, 15. dezember, ab 17 uhr im Forum Niederberg, Oststraße 20, statt. einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor beginn. karten zum Preis von zwölf euro sind bei Augenoptik luckas, Friedrichstraße 215, sowie bei allen Mitgliedern des Musikzuges erhältlich.

Willi Poszlovszky

Velbert. Ein Kinder-Second-Hand-basar findet heute von 14 bis 16 uhr im Familienzentrum West, kolping-kinder t agesst ätte „lummerland“ Am thekbusch 2d statt. Neben dem Verkauf von kinderkleidung, kinderspielzeug, kinderwagen und bilderbüchern gibt es eine Cafeteria.

90 wird man nicht alle Tage,

darum feiern wir am 26.11.13, gar keine Frage. Wir lieben Dich Deine Bonella, Ika und Carlo

DAS SONDERMODELL RENAULT TWINGO PARIS. JETZT AUCH MIT CHARMANTER RATE. RENAULT TWINGO PARIS

Deutschlands günstigster SUV!

1.2 LEV 16V eco2 55 kW (75 PS) Sondermodell Paris inkl. Deluxe-Paket

Der Dacia Duster schon ab 11.185,–

monatlich

€*

Klimaanlage, Bluetooth Freisprechanlage, Radio mit Lenkradbedienung, 15“ Alufelgen, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrische Fensterheber, elektrische Außenspiegel, Radio/MP3-Player, ESP, Nebelscheinwerfer u.v.m./Tagezulassung aus 11/2013, inkl. Überführung. Nur solange der Vorrat reicht! Fahrzeugpreis 8.880,72 EUR. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von 0,– EUR, Nettodarlehensbetrag 8.880,72 EUR, 48 Monate Laufzeit (47 Raten à 89,– EUR und eine Schlussrate: 4.971,16 EUR), Gesamtlaufleistung 40.000 km, eff. Jahreszins 0,99 %, Sollzinssatz (gebunden) 0,99 %, Gesamtbetrag der Raten 9.154,16 EUR. Gesamtbetrag inkl. Anzahlung 9.154,16 EUR. Ein Finanzierungsangebot für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss.

1

Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 9,6, außerorts: 6,0, kombiniert 7,1; CO2-Emission kombiniert: 165 g/km (Werte nach Messverf. VO(EG)715/2007).

www.auto-boden.com

Velberter Straße 88 // 45239 Essen Langemarckstraße 30 // 45141 Essen

EUR1

UMFANGREICHE AUSSTATTUNG

• Echte Offroad-Eigenschaften: über 20 cm Bodenfreiheit, große Böschungs- und Rampenwinkel • Kofferraumvolumen 475 bis 1.636 Liter**

Autohaus Boden GmbH

89,–

HLUNG OHNE ANZA zins hres 0,99 % eff. Ja

www.auto-boden.com

Wolfsbankring 46 // 45355 Essen Schultenhofstraße 38 // 45475 Mülheim

*Unser Barpreis für einen Dacia Duster Essentiel 1.6 16V 105 4 x2. Abbildung zeigt einen Dacia Duster Prestige mit Sonderausstattung. **Messung nach ISO 3832 mit Quadern von 200 x 100 x 50 mm Kantenlänge. Werte für Dacia Duster 4 x 2.

Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 6.7, außerorts 4.2, kombiniert 5.1; CO2-Emissionen kombiniert: 119 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Effizienzklasse: D.

Autohaus Boden GmbH

www.auto-boden.com

Velberter Straße 88 // 45239 Essen Schultenhofstraße 38 // 45475 Mülheim

Langemarckstraße 30 // 45141 Essen Wolfsbankring 46 // 45355 Essen

Abbildung zeigt Renault Twingo Paris mit Sonderausstattungen.


8

Aus dem kreis

superTiPp • Samstag, 23. November 2013

Weihnachten im Neanderland Gestern ist der erste Markt im Kreis Mettmann gestartet/Eine Übersicht

Das Neanderland läutet die Vorweihnachtszeit ein. Mit rund 20 Weihnachtsmärkten bieten die zehn kreisangehörigen Städte des Kreises Mettmann Winterzauber für jeden Geschmack.

• 1–2 Tage pro Woche (Mindestalter 13 Jahre)

Bewerbungen mit Adresse und Tel.-Nr. an:

Die Zeit der Weihnachtsmärkte hat begonnen. Sie locken mit ihren Lichtern und Büdchen die Besucher in Scharen, wie hier in Heiligenhaus. Archivfoto: Kreis Mettmann

Motto des Herzog-Wilhelm-Markts in Wülfrath; der älteste Weihnachtsmarkt der Region hüllt ab dem 29. November für zehn Tage den historischen Kirchplatz in der Innenstadt in vorweihnachtlich-romantisches Ambiente (bis 8. Dezember). Bereits seit 1578 ist dieser Markt in Wülfrath historisch verbrieft. Die beleuchtete Budenstadt des großen Ratinger Weihnachtsmarktes verwöhnt ab 29. November mit weihnachtlichen Leckereien, Kreativangeboten und einem Kinderkarussell (bis 24. Dezember). Parallel dazu finden spezielle Weihnachtsmärkte in verschiedenen Ortsteilen statt, bei denen Handwerkskunst und Selbstgemachtes hoch im Kurs stehen. Hierzu zählen die Märkte vor und im spätbarocken Herrenhaus des LVR-Industriemuseums Cromford und

8 3

6 4 9 5 9 2 7 1 6 3 9 5 8 2 3 5 6 9 5 8 1 3 4 7 6 1 1 3 6 4 9

direkt, von vorn

in Ratingen-Lintorf (beide 30. November bis 1. Dezember). Traditionell und winterlich präsentiert sich ab dem 30. November der Langenfelder Weihnachtsmarkt rund um den Marktplatz (bis 24. Dezember). Unter dem Motto „Weihnachten auf der Poststation“ gibt es neben vielen Extras einen Briefkasten für Nachrichten an das Christkind. Eine gute Möglichkeit, die Vielfalt der Weihnachtsmärkte im Neanderland zu entdecken, bieten die speziellen AdventswochenendMärkte vor romantischer Kulisse. Hierzu zählen der Historische Weihnachtsmarkt von Schloss Hardenberg in Velbert-Neviges (30. November bis 1. Dezember 2013) und der Weihnachtsmarkt auf dem Innen- und Außengelände des Lokschuppens in Erkrath-

Hochdahl (30. November bis 1. Dezember). Wer es sich kulinarisch verwöhnen lassen möchte, für den bietet das Weihnachtsdorf in VelbertMitte erlesene und traditionelle Köstlichkeiten (11. bis 15. Dezember). Nicht verpassen sollten Romantiker den Heiligenhauser Weihnachtsmarkt: Für vier Tage reihen sich 25 Stände um die große beleuchtete Tanne des Rathausplatzes. Feierliches Anschneiden des Riesenstollens der Zwönitzer Delegation aus dem Erzgebirge, eine Lebendkrippe mit echten Tieren sowie Gesang und gemeinsames Singen zeichnen diesen besonderen Weihnachtsmarkt „rund ums Heiligenhauser Rathaus“ aus (12. bis 15. Dezember). Kunsthandwerk wird auf dem Monheimer Weihnachtsmarkt großgeschrieben: Über 50 Stände bieten in der Altstadt handwerkliche

Meisterstücke und traditionelle Gaumenfreuden an (13. bis 15. Dezember mit verkaufsoffenem Sonntag). Weitere Informationen zu allen Weihnachtsmärkten im Neanderland, Öffnungszeiten, Tipps und Termine sind unter www.neanderland.de (in der Rubrik „Veranstaltungen“) zu finden.

Versteigerung am Flughafen Am Donnerstag, 5. Dezember, werden am Düsseldorfer Flughafen zurückgelassene Koffer versteigert. Das teilt der Betreiber des Fundbüros. Michael Bloss, mit. Ab 14 Uhr suchen die Fundstücke im Kinosaal der Flughafenverwaltung neue Besitzer. Insgesamt werden über 100 Koffer und Taschen versteigert.

bekommen

A F T R

4 3 1 9 6 2 5 8 7

7 9 2 8 5 4 1 6 3

8 2 7 6 1 5 9 3 4

1 4 6 7 9 3 8 2 5

3 5 9 2 4 8 6 7 1

9 6 3 4 7 1 2 5 8

subarktisches Herdentier

Ausruf des Erstaunens

dicht zusammen

Mutter der Nibelungenkönige

Beruf im Gesundheitswesen

Hintergrundbericht

/%&% (01.) 5 7$%2)8-44% 36) #6,).1 Velbert-Ge

griechische Unheilsgöttin weiblicher franz. Artikel

5 1 8 3 2 9 7 4 6

2 7 4 5 8 6 3 1 9

stachelige Wüstenpflanze

ein Erdteil

werbepark * Räume für Ihre Veranstaltung auch mit DJ Unterstadt * Bistro/Gastronomie täglich * Sport & Tanz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

angepflanzte Gemüsefläche weiblicher Nachkomme

lateienglisch: nisch: eins ich

!!!+"6)'-2*%+'% span. Mehrzahlartikel

Westeuropäer

Bindewort ein Quarzstein

Kleidung Fruchtgetränk

Teil des Krankenhauses (Abk.) int. Kfz-K. Rumänien Flächenmaß

Farbton

bildender Künstler

lateinisch: Bete!

deutsche Vorsilbe SpitzDrehname punkt Lincolns

Falsche Mails Warnung der Agentur für Arbeit Die Agentur für Arbeit warnt: „Derzeit werden massenweise Mails versandt, die als Absender eine „Agentur für Arbeit online“ angeben.

Die Adressaten werden gebeten, ihre Bewerbung an eine von der Absender-Mailadresse abweichende EMail-Adresse zu schicken. Ein konkreter Ansprechpartner oder eine Internetadresse für weitere Informationen werden nicht genannt. Die Absender sind nicht zu identifizieren.

Bei diesen E-Mails handelt es sich um Spams, vermutlich mit dem Ziel, an reale Nutzerdaten zu gelangen. Möglicherweise enthalten die EMails auch Viren oder Trojaner. Die Agentur für Arbeit Mettmann weist ausdrücklich darauf hin, dass sie in keinerlei Zusammenhang mit derartigen E-Mails steht. Die Agentur rät daher, verdächtige unaufgefordert erhaltene E-Mails, die eine Arbeit versprechen, ungelesen zu löschen.“

NEU in Ratingen

Frau Ulrike Thiele bietet ein vom Land NRW ausgezeichnetes Lernkonzept mit Angeboten für (Vorschul)Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Konzentrationstraining • selbstständiges, konzentriertes und planungsvolles Lernen einüben • Aufmerksamkeitsstörungen begegnen • Förderung der verschiedenen Wahrnehmungsbereiche • Textverständnis und Denk- bzw. Gedächtnisstrategien schulen

Informieren Sie sich . . . Friedrichstr. 55 Gewerbepark Unterstadt 42551 Velbert Büro: 0 20 51 - 9 33 20 00 Mobil: 01 70 - 6 27 41 82

Friedrichstraße 138a 42551 Velbert oder www.supertipp-online.de/jobs

Legasthenie- und LRS-Training • für die Fächer Deutsch und Englisch • orientiert an den Ergebnissen einer ausführlichen pädagogischen Diagnose • in Kleingruppen von max. 4 Teilnehmern • individuelle Betreuung (ohne Computer)

Nachlassempfänger

gemächlich

Augenblick

Lösungen der Vorwoche 6 8 5 1 3 7 4 9 2

Prügel Kosmos (ugs.)

nicht verderblich

Anordohne nung des Zusatz Zaren

A

ni

JOB

Rätselspaß mit

A Z A B R U E C K E S L E R R A T E N A L K T E E L E R T A I M R P E OME L E T T F I N T E I UM RMA L E G A L

TOP

mi

Start war am Freitag 22. November mit dem Pyramidenmarkt auf dem Neuen Markt in Haan (bis 29. Dezember). Rund um die große Holzpyramide aus dem Erzgebirge laden Stände mit Leckereien auch aus regionaler Produktion zum Genießen und Verweilen ein. Kleine Besucher kommen auf dem Kinderkarussell auf ihre Kosten. Für fünf Tage, vom 11. bis 15. Dezember, wird im Rahmen des „Haaner Wintertreffs“ dann auch der untere Neue Markt mit über 2.000 kleinen Lampen in ein stimmungsvolles Licht gehüllt. Für Unterhaltung sorgt das musikalische Programm auf der Bühne. Am 25. November öffnet das „7. Hildener Winterdorf “ (bis 22. Dezember) seine Pforten auf dem alten Markt in Hilden. Über 80 Aussteller laden zu Glühwein, Bratwurst und allerhand Köstlichkeiten ein. Traditionelle Handwerkskunst und Angebote für Jung und Alt sorgen für die Vorweihnachtsstimmung. Der Blotschenmarkt in Mettmann, lädt ab dem 29. November auf den mittelalterlichen Marktplatz ein (bis zum 15. Dezember). Seit Jahren zieht das einmalige Ambiente der historischen Fachwerkhäuser und der ehrwürdigen Lambertus-Kirche Besucher aus ganz Deutschland in seinen Bann. Im Nikolaushaus können die Kleinen persönlich ihre Wünsche vortragen. Tägliches Bühnenprogramm sorgt für musikalischen Winterzauber. Traditionell, persönlich und harmonisch lautet das

A E O B E RMA L A MO T E L S L A N D O E R M Z MA T E R I H E L U N U N N O H

KOMMT GUT AN!

Gerät zur Kammherstellung

Lernorganisation (Lernen lernen) • Wie lerne ich effektiv und nachhaltig? • Wie bereite ich mich optimal auf Prüfungen vor? • Welcher Lerntyp bin ich? Entspannungstraining (auch für Erwachsene) • Umgang mit Stress, Ängsten, innerer Unruhe • Förderung von Konzentration durch Entspannung Lesetraining • Förderung von sinnentnehmendem Lesen • Schulung der Augenmotorik Schreibwerkstatt • schulrelevante Texte schreiben (z. B. Inhaltsangabe, Interpretation) • strukturiertes und planvolles Schreiben trainieren Lernblockaden lösen • bei Schulangst, Angst vor Klassenarbeiten Weitere Informationen erhalten Sie unter 0 21 02 - 5 59 55 50 oder www.treffpunkt-leichter-lernen.de.


KleiNaNzeigeN

SuperTIPp • Samstag, 23. November 2013

Ärger am gartenzaun

GeSchichten von

Supertyp

Und Prost!

bringen. Und das Produkt „SexyXmas“ ist wohl auch für eine andere zielgruppe gedacht: Drei wenig bekleidete Damen in - immerhin – weißen Dessous: Da kann ich nur sagen, Weihnachten kann kommen. Das ganze gibt es, die Fortschritte der emanzipation seien gepriesen, auch mit drei halbnackten Herren mit Waschbrettbauch. Wir wissen nicht, was sich hinter diesen Türchen verbirgt, ob es auch hier schnöde Schokolade ist. Unsere besondere empfehlung gilt in dieser Saison aber einem Kalender, bei dem wir wissen, was hinter den Türchen steckt: Bier nämlich. Denn es gibt ihn, und zwar in rauen Mengen, den Bier-adventskalender, der in einem Fall auch den sinnlichen Titel „Weihnachtsbrauerei“ trägt. Da stecken hinter jeder Tür eine kleine 0,33 liter Flasche oder gar eine 0,5-liter-Dose, verschiedene Marken und eine Überraschung zum 24. Das bietet doch ganz neue Perspektiven für den advent, insbesondere wenn man gleich schon am Morgen erwartungsvoll das Türchen öffnet. Und dem Schutzmann, der einen kontrolliert, können wir sagen: „Nein, ich habe nur meinen adventskalender geöffnet.“ Na dann: Prost!

Manchmal fühlt man sich doch ein wenig wie aus der zeit gefallen. in den zeiten, als ich noch einen adventskalender bekam, und es ist eine halbe ewigkeit her, hatte der 24 kleine Türchen, und dahinter verbarg sich jeweils ein – zugegebener Maßen winziges – Stück Schokolade. Nur am 24., dem Tag der Tage, fiel das Stück ein wenig größer aus. Knallharte Recherche hat inzwischen ergeben, dass schon dieser Kalender nicht mehr soviel zu tun hatte mit dem Kalender christlichen Ursprungs, der wohl in der Mitte des 19. Jahrhunderts zu suchen ist. Da gab es Bildchen oder Sprüche, aber es war immer irgendwie ein Countdown, von 24 abwärts. Um die Wartezeit auf das Fest der Feste zu verkürzen. Und, es mag an kindlicher Fehleinschätzung gelegen haben, aber der Kalender war auch immer was für Kinder. erwachsene hatten keine. Das scheint sich ein halbes Jahrhundert später grundlegend verändert zu haben, wie erneut knallharte Recherche in einem Supermarkt ergab. Denn die edlen Tropfen, die dort inzwischen hinter Türchen versteckt zu sein scheinen, könnten den alltag im Kindergarten oder der Schule doch arg durcheinander

MITMACHEN

ausstellung über Schiedspersonen velbert. Ärger am gartenzaun über herüberhängende Äste oder wuchernde Hecken, Streit über die nutzung von grundstücken und vieles mehr: Mancherorts hängt der Haussegen ziemlich schief, und das unter umständen jahrelang.

aber nicht bei jeder rechtlichen auseinandersetzung müssen direkt anwälte und gerichte eingeschaltet werden, um die angelegenheit zu klären. Oft kann der Streit viel schneller, einfacher und kostengünstiger beigelegt werden. Die Schiedsfrauen und -männer in Velbert bieten den Konfliktpartnern Hilfe bei der gesprächsführung und einer gütlichen einigung an. Doch wann lohnt sich der gang zur Schiedsperson? Welche Vorzüge und rechtliche Wirkung hat die Streitbeilegung durch einen Schiedsvergleich? informationen dazu bietet eine ausstellung, die vom 22. November bis zum 4. Dezember in der Velberter

Rheuma-Café

Velbert. Die Selbsthilfegruppe Rheuma-Liga am Klinikum Niederberg lädt für Mittwoch, 27. November, zum Treffen ins „RheumaCafé“ ein. Die Treffen finden jeden vierten Mittwoch ab 16 in der zweiten etage des Klinikums statt.

GEWINNEN SIE per TELEFON:

0137 8004405 *

Ihr Preis: Eine BrauereiBesichtigung für 7 Personen

* 0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, höhere Mobilfunkpreise

im Gesamtwert von ca. 850 Euro

Teilnahmeschluss: 31. Oktober 2013 Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und im Internet auf www.ratgeberzentrale.de veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Krombacher Weizen zeigt seine Heimat und verlost eine Brauereibesichtigung in der modernen Braustätte am Fuße des Rothaargebirges. In idyllisch harmonischer Lage begrüßt Sie in waldreicher Umgebung zunächst das neu gestaltete Besucherzentrum mit vielen neuen Ausstellungs- und Erlebniselementen, wo Sie das Unternehmen und die Geschichte kennenlernen. Anschließend erwartet Sie ein spannender Rundgang durch die komplette Produktion.Vom Sudhaus über den Gär- und Lagerkeller bis zur größten Abfüllanlage Europas und dem Verladezentrum.Von Qualität und Geschmack des Bieres kann man sich im Raum der Sinne selbst überzeugen. Wie fühlt sich feinster Siegelhopfen an? Oder wie duftet ein frisches Gerstenfeld? Ein einzigartiges Erlebnis, das alle Sinne anspricht. griech. ParlaStamm ment der in der Schweiz Antike

Vorname der Palmer

Strom durch Sibirien

wohltuende Hilfe

niederl. Tänzerin † (Mata)

kosmet. Artikel für die Lippen

5

4

Gattin des Wodan

Initialen von Goldoni

2

türk. Gewichtseinheit (226 kg)

6 3

Lied in der Bretagne

span. Mehrzahlartikel

Waffenlager

nicht neu

Pfefferstrauch

niederl. Airline (Abk.)

Vorname der Engelke

7

Modelaufsteg unechter Goldschmuck

Lösung:

1

2

3

1

4

5

6

g - W -Installateur / in mit und ohne FAB ab sofort gesucht. TERO GmbH, Tel. 02102 / 54000. Servicekraft für Restaurant zur Aushilfe nach Langenberg gesucht Telef.02052/7486 gärtnerei in Heiligenhaus, sucht Schüler/in zur Aushilfe regelm. Samstags. Kontakt unter T. Wülfrath 02058/3521 Weibliche aushilfe auf 450 € Basis, mit Erfahrung in Kunststoffbearbeitung gesucht. Tel.:0179 - 7584742 Suche qualifizierte Hilfe (gutes Bügeln, umsichtiges Putzen), 1 x wöchentlich, 4 Stunden Vormittags nach Mettmann. Tel.: 0174 9456024 Zuverl. Raumpfleger/-in, für unser Objekt in Erkrath -Unterfeldhaus gesucht. Arbeitszeit 2/3 Tg wöchentlich je 1,5 Std. Voraussetzung Deutsch, sprechen und verstehen. W. Fossel Gebäudereinigung, T. 0210340130 Mobile Putzfee, nach Mettmann gesucht, auf 450 € Basis, kindergartenfreundliche Arbeitszeiten, gerne auch die rüstige Rentnerin, T. 01638547754 aushilfsfahrer auf 400,00 € Basis gesucht. Gerne auch Rentner. Melden unter 01729143942 od. 02053-496054. Transporte Jürgen Rein StellengeSucH Industriekauffrau, Englisch W/S, bietet Unterstützung als Urlaubs- / Krankheitsvertretung od. 450.- Eurobasis, Tel 0173 4685925

Junge Frau sucht Arbeit; Putzen und Bügeln. Tel.: 0176 / 47933686 Suche seriöse 24 Stunden Altenpflegestelle, Tel.: 0151 45810993 MeRa-Show Schlagerparodien-Gruppe hat noch Termine frei. Mit viel Komik, wundervolle Kostüme und Schlager die jeder kennt. Let`s have a Party MeRa-Show Schlagerparodien-Gruppe hat noch Termine frei. Mit viel Komik, wundervolle Kostüme und Schlager die jeder kennt. Let`s have a Party 01702454531 nebenveRdIenSt

7

Stellenmarkt

Kolping-Kindertagesstätten Velbert e.V.

www.kolping-kita-velbert.de info@kolping-kita-velbert.de

Soziale Kompetenz www.skfm-velbert.de info@skfm-velbert.de

Stellenangebot elektriker / in ab sofort gesucht. TERO GmbH, Tel.: 02102 / 54000

Finanzbuchhalterin im unruhestand seit 1.9.2013 möchte noch ein wenig Gehirnjogging betreiben und bietet ihre Unterstützung ( 450€ Basis) im Raum Wülfrath an. Bevorzugtes Aufgabengebiet: Jahresabschlussarbeiten, Tätigkeit im Bankenbereich, Kontoabstimmung Deb./Kred., Mahnwesen etc. Sollte ich ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich auf ihren Anruf. Tel 02058 - 913780

+ GEWINNEN

Egal ob Kegelclub, Stammtisch, Arbeitskollegen oder einfach Freunde und Familie: Krombacher Weizen lädt einen Gewinner und sechs Freunde dazu ein, die Entstehung des Weizens hautnah mitzuerleben und seine Heimat zu entdecken. Für Verpflegung sowie AnundAbreise wird natürlich gesorgt.

Hauptstelle der Sparkasse an der Friedrichstraße zu sehen ist. Darin stellen sich die Velberter Schiedsfrauen und – männer vor und informieren über ihre arbeit. Die ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Sparkasse besucht werden.

gärtner sucht arbeit, Bäume fällen, Hecke schneiden usw. Tel.: 0176 - 84100907

9

Wir suchen zum 1.8.2014 für die Kindertagesstätten Villa-Weltentdecker, Kleine Weltentdecker und unsere neue Einrichtung an der Nevigeserstraße zunächst befristet für zwei Jahre zum 1.8.2014 Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen. Die Vergütung erfolgt analog zur AVR des Deutschen Caritasverbandes. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Kolping-Kindertagesstätten Velbert e. V. Grünstraße 3, 42551 Velbert, Tel. 0 20 51 / 28 89-1 12 Wir erweitern unsere Beratungs-, Betreuungs- und Hilfsangebote zum 1.1.2014 und suchen zunächst befristet für ein Jahr bzw. zwei Jahre Sozialarbeiter/innen / Sozialpädagogen/innen im Bereich Führung von Betreuungen mit 19,5 Wo.-std., im Bereich Offene Jugendarbeit mit bis zu 39 Wo.-std., im Bereich Flexible erzieherische Hilfen mit 19,5 Wo.-std., Die Vergütung erfolgt gemäß der AVR des Deutschen Caritasverbandes. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an SKFM Velbert/Heiligenhaus, Grünstraße 3, 42551 Velbert, Telefon 0 20 51 / 2 88 91 10

3-jähr. exam. Pflegefachkraft, 1-jähr. ex. Krankenpflegehelfer/in, Arzthelfer/in (m. 2-jähr. Berufserf.), Pflegehelfer/in v. amb. Pflegestation m. Fachschwerp. Gerontopsychiatrie gesucht. Vorrauss.: Flexibilität, Teamgeist, FS. Anruf/schriftl. Bew.: Pflegedienst Meyer & Kratzsch GmbH, Münsterstraße 477, 40470 Düsseldorf, (02 11) 6 99 90 86 - 0, duesseldorf@meyer-und-kratzsch.de

Zwei Näherinnen und eine Mitarbeiterin auf 450-Euro-Basis für Wäscherei Kaiser ab sofort gesucht!

 0 20 51/5 27 73

Helfer gesucht Ein führendes Winterdienstunternehmen sucht einsatzbereite Mitarbeiter Die Anforderung: · Bereitschaft zur Tag-/Nachtarbeit, auch an Sonn- und Feiertagen · Teamfähigkeit · Führerschein der Klassen B, BE wünschenswert · körperliche Fitness Wir bieten: · attraktive Entlohnung bei gutem Betriebsklima AULER Garten- und Landschaftsbau GmbH Flurweg 48, 42579 Heiligenhaus

Wir suchen für gelegentlich anfallende Schweißarbeiten in unserem Werk einen Schweißer. Geräte vorhanden. Meding Holzbau GmbH Fellerstr. 6 • 42555 Velbert Tel.: 0 20 52 - 9 51 90

Auszubildende zur Zahnmedizinischen Fachangestellten für sofort bzw. zum Sommer 2014 gesucht. Bewerbungen bitte an Dr. Dietmar Heying Virchowstr. 6, 42549 Velbert praxis@drheying.de

Fax: 0 20 51 96 56 - 10 E-Mail: christiane.brueggemeier@galabau-auler.de Tel. Bewerbungen Mo.– Fr. 8.00 – 15.00 Uhr Tel.: 0 20 51 96 56 - 0 WINTERDIENST

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!!

Erfahrene Reinigungskräfte m/w

zur Reinigung unserer Objekte in -Velbert/Neviges- gesucht. Arbeitszeit: Mo.-Fr. 7.00-10.00 Uhr sowie von 15.00-18.00 Uhr Arbeitseinsatz: Steuerp�ichtig Bei Interesse melden Sie sich bitte ab Montag, den 25.11.13 unter folgender Rufnummer: Zentrale 02 02/2 66 53-0 (Mo.-Fr. von 8.00-17.00 Uhr) Gebäudeservice Dietrich West KG

25

KÖTTER Projektservice & Management GmbH sucht Teamleiter/in und Warenverräumer/in für Wülfrath

Sind Sie über 18 Jahre und haben Spaß, in einem Team zu arbeiten? Arbeitszeit Montag bis Samstag ab 21.00 Uhr auf 450-Euro-Basis. Bei Interesse melden Sie sich unter:

01 74 / 93 69 300 oder essen.kpm@koetter.de

Reinigungskräfte in Wülfrath gesucht: Mo. – Fr. ab 16:00 Uhr geringfügig Tel. 0541/3494-156 www.pp-service.com

www.supertipp-online.de

sucht Superhelden im Verkauf Sie lieben Ihre Heimat und Region? Sie haben gerne Kontakt mit Menschen? Sie würden gerne Mediaberater / Repräsentant (m/w) einer starken Regionalzeitung sein? Bewerben Sie sich bei uns: bewerbung@supertipp-online.de


10

Kleinanzeigen

ImmobIlIenverkäufe ve-lgb Altbau, 8 Wohneinh. je 50qm, alle belegt, Mieteinn. 1600,-€ mtl., Grundstücksgr. 1000 qm, (gr. Garten), Preis VB, von privat aus Altersgründen zu verk., Tel 02935 2544 ImmobIlIengesuche suche mfh in velbert von Privat, bis 500.000 €, Tel.: 0177 / 6110147 Wir suchen Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser in Velbert u. U. Reiner Karge Immobilien Tel. 0 20 51 / 98 01 03

eIgentumswohnungen eigentumswohnung von privat zu verkaufen, 3 Zimmer, 78 qm, mit Einzelgarage in Wülfrath, KP 89.000 €, Tel.: 02058 / 914973 gewerblIche objekte gewerbehalle tönisheide116m² + Büro- u. Sozialräume u. Hoffläche 218,46m², KM 850,00€+NK+Kaut. Tel. 02053/839998 Wülfrath – Im Gewerbeobjekt Fortunastraße 20 sind eine Hallen�äche von 880 m2, sowie eine Büro�äche von 200 m2, direkt vom Eigentümer anzumieten. Die Hallen�äche verfügt über eine Hallenhöhe von 6 Metern, sowie über einen 10 Tonnen-Kran der sich über die gesamte Hallen�äche erstreckt. Die Halle ist vollständig beheizt. Tel. Objekt-Treuhand Objekt-T 02058-92550

Gewerbe-/Industrieobjekte, Gewerbeparks-/-grundstücke, Projektplanungen, gewerbliche Vermietungen, Wertschätzungen

www.hstvelbert.de vermIetung AllgemeIn „stadtparknähe in wülfrath! ruhige, helle 2 Zi. KDB 60qm, 2.OG, modernes, großes Bad, Gartenmitbenutzung, 375 Euro + NK, 5 Jahre keine Mieterhöhung, Bezug nach Vereinbarung. Tel. 0221 97245505, von privat“ v-lgbg. 60qm, 2.OG/DG, renov., ruhig 3FHS, gute WoLa., integr. Küche, Stellpl., k. Haust., 370€ Miete + NK + 2MM Kaut., Garage mögl., Sofort/Später 02052 1857 nm ve-nev. Dg, ca. 70qm, 4 Zi, KDB, 360,- KM, Tel 0174 8905541 wülfrath Am wasserturm ab sofort Einl.-App, eig. Eingang, 31qm, teilmöbl., m. EBK, WM 235,- + Kaut., Tel 02058 71020 vermIetung wohnungen 3 Zi. kDb, Balkon Südseite, in Langenberg, in ruhige Lage, 75m², KM 450€ + NK, frei ab 1.10.13. Tel.: 02052 / 2613 h.haus, 3 Zi-whg. KDB, reine Südlage, gr. Balkon, 77m², KM 420,00€ + NK zu verm. Tel.: 02056 / 1044 nm ges. für 2 Zi-whg, 47qm, KDB, Balk., in ruh. Lage in HHaus, 1.OG, KM 315,- € + NK, Tel. 0163 8771362 1 1/2-Zi-wohnung KDB, Balkon, Heiligenhaus, Am Meisenkothen 5, 41,13m², EG, Miete 354,83€, incl. H/NK, Kaution 2 MM, ab sofort zu vermieten. Tel.: 02181 / 7838394 Schöne 3-Zimmer-Wohnung mit großer Wohnküche und Balkon, in Velbert-Kostenberg, 73 m². 380 € KM + NK + Kaution. Frisch renoviert, neues Wannenbad, Laminatfarbe noch wählbar. 2 Monate mietfrei! Bezugsfertig ab 1. 1. 2014 oder nach Vereinbarung. Besichtigungstermine und weitere Wohnungsanfragen unter 0 20 51 / 8 01 00 60

Velbert, Klinikum, 1-Zimmer-Whg., 35 m², teilrenoviert, Gas-Hzg., Balkon, KM 210,00 zzgl. NK + HK, prov. -frei. Tel. 0 21 04 - 4 93 84 12

2-Zimmer-Wohnung Frisch renoviert, mit dunklem Laminat, Balkon, in Velbert-Kostenberg, 66 m², 300,– € KM + NK + Kaution. Bezugsfertig ab 16. 12. 2013 oder nach Vereinbarung. Besichtigungstermine und weitere Wohnungsanfragen unter 0 20 51 / 8 01 00 60

PROVISIONSFREI

H‘Haus, 2-FH, 1. OG, 67 m2, eig. Eing., 2 Zi, KDB, Balkon, gute Wohnl., KM 400,– € + NK 200,– € inkl. HZG

Tel. 0 20 56 / 2 58 99 98

Schöne 2-Zimmer-Wohnung mit großer Wohnküche und Balkon, in Velbert-Kostenberg, 73 m². 334 € KM + NK + Kaution. Frisch renoviert, Laminatfarbe noch wählbar. Bad saniert. Bezugsfertig ab 1. 1. 2014 oder nach Vereinbarung. Besichtigungstermine und weitere Wohnungsanfragen unter 0 20 51 / 8 01 00 60

velbert-tönisheide, Neustr. 107, EG, 97 m², 4Zi, Wohnküche, DB, Infrarotheizung zu verm., KM 498,00/NK 160,00(3Pers)/2 MM Kaution Tel.97 92 14 tönisheide, Neustr.101, DG, 56², 2 Zi, KDB, neue 3-fach verglste Fenster, KM 310,00/ NK 140,00 /2 MM Kaution zu vermieten Tel.02053-97 92 14 velbert unterstadt, citynah, ruhige Lage, 3-5 Zi, Altbau mit hohen Decken, Erker, gr. WZ, KDB, Balkon, 100qm, KM 490,- € + 140.€ NK, auf Wunsch mit Garage, Tel 02051/251150 tägl. v. 8-17Uhr

ve - mitte, 3 Zi.-Whg., KDB, 59 m², 1. OG, Zentralhzg., Balkon, KM 463 € + NK + 3 MM Kaution, ab 01.01.14 frei, Tel.: 02051 / 925077 Dachgeschoßwohnung ca. 65 m² in Velbert, 3 Zi., Kü., Bad, Balkon, ab 01.02.2014 zu verm., KM 375 €, 2 MM Kaut., Tel.: 0172 / 6040123 wülfrath-stadtmitte, seniorenger., barrierefreies Wohnen m. Aufzug, 2,5 Zi. Whg. incl. Wintergart., ab 01.12.2013, geh. Ausstattung, KM 430 € + NK 150 €, prov.frei, T. 02058/3455 h.haus, 3 Zi. Whg. KDB, BK, kompl. renov., 6 Part. Haus, KM 295 € + NK, T. 02056/24613 ve-lgb., am Brinkerweg 4 am Naturschutzgeb., 3 Zi. DG WHG, 42 qm, kompl. renov., neue EBK, neues Bad, ab sof., KM 345 € + NK, T. 0170/2426630 0. 0178/5233184 erkrath-unterfeldhaus, sehr helle schön geschn. weitgeh. barrierefr. Whg., aufw. renov. (u.a. 60 x 60 cm Bodenpl)., 78,6 qm, 3 R., KDB, sep. WC, BK, ab 01.01.14, evt. früher, KM 590 € + NK,T. 0177/3082817 wülfrath, App. 30 qm, KDB, 2. Stock/DG, zentrl. Lage, KM 180 € + 70 NK + 2 MM Kaut., T. 069/5972646

velbert mitte, DG, 2.OG, ruh. zentr. Lage, 3 Zi. KDB, 63 qm, 390 € + NK + 2 MM Kaut., Zentralhzg., ab 01.02.14, T. 0175/3452762

wülfrath: hochwertige 4 ZiKomfort-Whg, KDB, G-WC, Terrasse, ca. 118qm, Keller, 869.- € + NK, Kaution, T. 02104 51472

Am berg-velb.: Bequemes Wohnen und kurze Wege: 3 - Zi. - Whg., Hochparterre - öffentl. Verkehrsm. u. Einkaufsmgl. In unmittelb. Nähe, ca. 70m², KDB, Sonnenblk., KM 430,--€ + NK, Tel.: 02051 - 955550 ab Mo. 9 h

velbert, bonsfeld, frisch sanierte 2 Zi. Plus großer Wohnküche, 2. OG, ca.71 qm, KM 350.- NK 150.-, frei ab sofort, Tel: 01729421104. Hausverwaltung Strenger.

vermiete/verkaufe ruhige 2 Zi. WHG, KDB im grünen m. Balk.Süds. Aufz. u. Tiefgarage ca. 60qm ab 1. Jan. frei, Info 06762 8479 o. 0163 3599680 velbert 3 Zi., ca. 76,85 m² KDB, Gäste - WC, Terrasse, 1 Stellpl., zum 1.2.2014 KM 358,66 € + NK 175,00 €, Stellpl., 18,34 € WBS erf., 2 MM Kaut. von privat Tel. 0201 1257654 od. 0173 - 2509107 velbert - langenberg, Pannerstr., 3 Zi., KDB, Gäste-WC, Balkon, 75m², ab 1.2.2014 zu vermieten. Einbauküche kann übernommen werden. Miete: 540,00€ + 25,00 € + Stellplatz + NK; 2 MM Kaution. Tel. - Nr. 02052 / 6248 nm ges. eg.-wohn. i. ve. Schloßstr., ca. 65 m², 3 Zi. K.B. Terrasse, kl. Wiese, 400,00€KM + NK + Kaut. z. 1.12.13 oder später, G-ETHzg., evtl. Parkpl. Tel.: 017696372812

me, renov. 2Zi-whg., Kü/ Diele, Bad, 60qm, gr. Balk. Fußb.-Hzg, 4.Et., Aufz., 360,€ pl. NK 150.- pl. 2MM Kaut. T. 0172 2160924 vermIetung ZIm.AppArtment tönish. wimmersberg, schönes App., ca. 48qm mit Terr., EBK, WM € 400.-, 2MM Kaut., Tel. 02053 6061 o. 0171 5720992 wülfrath görtzheide 32 m² 1 Zi., KDB, 190 €, NK 80 €, Stellplatz 15 € Tel.: 02058 981038 V.–L. Bonsfelder Str., App., 36 m², m. Kochnische, D., neues Bad, Laminat, 195 € + NK. Tel. 02 01 / 2 99 66 ab Mo. V.–L. Bonsfelder Str., App., 34 m², 1 Zi., KD, neues Bad, Laminat, Balk. 185 € + NK. Tel. 02 01 / 2 99 66 ab Mo.

vermIetung gArAgen

ve.-mitte, 3 Zi. vollst. renov., bezugsfertig, 102m², i. 3 Fam.Hs. KD u. neues gr. Bad, m. Wanne, Dusche u. Fenster, neue hochw. Böden, Heizkörp. u. 3 x SAT, Balk. KM 600,00€ + NK. Tel.: 02051 / 85256

tiefgaragenstellplatz Wü. Nordstr. 11 ab 1.12.13. zu vermieten für monatl. 60 €, Tel 02058 72345

h.haus - Zentrum, außergewöhnlich, schöne, ruhige Whg. m. Flair, 67m², 3 1/2 Zi., 3 ET., KM 420,00€ + NK Tel.: 0152 - 21914489

garage in der rheinstr.34 Mettmann ab sofort zu vermieten. Zu erfragen Tel.: 02043 / 7857390 Mo - Fr. 8.15 - 11.30

velb. - nev. wohnen im grünen 4 Zi. Whg. KDB, Park., Terr., KM 550,-- € + NK 90,-€ + 2 MM Kaut.. Tel.: 02058 / 4325 od. 0176 / 40349100 heiligenhaus hetterscheidt schöne 2 ZI WHG in gepfl. 2 Fam. HS, 65 m² weißes Wa.Bad, EBK, Laminat, KM 450 € + NK + 2 MM Kaut. Frei ab 1.02.2014 Tel.: 0178 - 475605 villa in velbert langenberg, 5 1/2 Zimmer, Wohnung modernisiert, Wfl. 140 m², KM 750 € zzgl. NK, Tel.: 02052 / 82567 o. 0178 / 7040942

me - metzkausen Kantstr., TG - Stellplatz zu verm. Mtl. 52,-- €. Tel.: 0202 / 7160475

vermIetung gewerblIch velbert, Am berg, Ladenlokal 105qm + 75qm Keller, Kaltmiete 350 EUR + NK ab 01.01.2014 zu vermieten. Tel.: 02051 / 252071 (Mo.-Fr.) ladenlokal, ca. 68m², in Wülfrath, Goethestr., ab sofort zu vermieten. Tel.: 0367 - 84563 wü-stadtmitte, 2 helle Gewerberäume ebenerdig ab sofort zu verm. 36qm u. 15qm pl. WC 3qm, KM 290,- €, Kaut., T. 02058 3145

SuperTiPp • Samstag, 23. November 2013

Vermietungen gewerblich Velbert, im Gewerbegebiet Röbbeck, Dieselstr., ca. 226 m², direkt vom Eigentümer zu vermieten. Das Gebäude und die Büroflächen sind modern, hell und repräsentativ. Teilung möglich. Tel. 0 20 51-2 36 12.

Wülfrath – Im Gewerbegebiet Kruppstraße Hallen�ächen direkt vom Eigentümer zu vermieten. Die Hallen�ächen sind modern, hell und repräsentativ und können in Größen von 500 m2 - 2.000 m2 aufgeteilt werden Tel. Objekt-Treuhand 02058-92550

Wülfrath - In der Innenstadt/Fußgängerzone von Wülfrath kleines Ladenlokal provisionsfrei zu vermieten Tel. Objekt-Treuhand 02058-925511

mIetgesuch wohnungen modernes wohnen im idyllischen Düssel, 110 m², 4 R. auf 2 Etagen, Südterr., großr. Wohnkü., luxuriöse Bodenbeläge, mod. Tagesl.-Bad, 2 sep. WC, Garage o. Stellpl. optional, 880 € + 100 € NK, frei ab 01.01.14, Tel.: 02058 / 87020 mIetgesuch gewerblIch suche gewerbehalle in velbert u. Umgeb. mit Büro- u. Sozialräume, 80-200qm, ebenerdig m. Toreinfahrt zur Miete o. evtl. Kauf, Tel. 02051 9488607 o. 0157 74691935 Wü – Lagerhalle, Torhöhe 3,0 mtr., Breite 2,5 mtr., ca. 146 m2, mit Sanitär u. Büro, frei ab 1.1.14, 550,- € netto mtl., Tel. 02058 / 78 01 23

Vermietungen Allgemein V-Neviges, 3 Zi., KD, neues Bad, 79 m2, kompl. renov., Laminat, KM 435,– € + NK + Kaution, ab 1.12.2013 o. später Tel. 02 02 / 77 18 04 o. 01 71 / 20 35 233

Heiligenhaus, mehrere helle, ruh. 2-Zi.-Whg., 52 m², KM ab 265,– € 3-Zi.-Whg., 67 m², KM 340,– € 4-Zi.-Whg., 82 m², KM 420,– € + NK, mit KDB, Balkon u. Keller, prov. frei, T. 01 62 - 3 00 49 40

Velbert-Langenberg

Feldstraße 41, 3-Zi.Whg., ca. 69 m², 1. OG, KDB, Balkon, Fliesen/ Laminat, Bad mit ebenerdiger Dusche u. Fenster, ebenerdiger Hauszugang, Aufzug, KM 465,– € + NK.

Vermietungen Allgemein Velbert-Losenburg: 2-ZimmerWohnungen, Elisabethstraße 3, 5, 7 und 9, von 48,21 m² bis 57,26 m², GM von 280,00 € bis 335,00 € zzgl. BK von 68,00 € bis 80,00 € zzgl. HK von 48,00 € bis 67,00 € sowie 3-ZimmerWohnungen, Marthastraße 4 und Elisabethstraße 4, 63,79 m², GM 370,00 € zzgl. BK ca. 95,00 € zzgl. HK von 55,00 € bis 65,00 €; GAGFAH GROUP, Rüttenscheider Straße 28-34 in 45128 Essen, Telefon: 0201/890619-60, Ansprechpartner: Maren Hitzel

Velbert, Am Lieversholz 30, 2. OG, ca. 67 m², 3 Zimmer, K/D/B, Balkon, GasZentralheizung, frei ab 1. 3. 2014, Miete 467,25 € + NK/HK, 2 MM Kaution. Mo. – Fr. 9 – 15 Uhr, Tel. 0 20 51/ 20 82-50 oder 01 72/2 02 06 02. Große Wohnung, 3 Zimmer (1 Raum Durchgangszimmer), 102,00 m2, 3. Geschoss, Kaltmiete 483,71 EUR (Nebenkosten 130,00 EUR) ab sofort! GWG Wülfrath, Tel. 02058 / 92 16-18 Velbert-Neviges, komfortable 4 Zi., KD, mod. Bad, Balkon, 140 m2, kompl. renoviert, Laminat, KM 840,– € + NK + Kaution, ab 1.12.2013 oder später. Tel. 02 02 / 77 18 04 o. 01 71 / 20 35 233 Velbert-Neviges: Sanierte 3-ZimmerWohnung, Goethestr. 18, 2. OG. rechts, 62,74 m², GM 355,00 € zzgl. BK 112,00 € zzgl. HK 85,00 € sowie sanierte 3-ZimmerWohnung, Goethestr. 16, 1. OG. rechts, 62,74 m², GM 355,00 € zzgl. BK 157,00 € zzgl. HK 84,00 €; GAGFAH GROUP, Rüttenscheider Straße 28-34 in 45128 Essen, Telefon: 0201/890619-60, Ansprechpartner: Maren Hitzel

Velbert-Am Berg: 3-Zimmer-Wohnung, Jahnstraße 23, 2. OG., 60,58 m², GM 330,00 € zzgl. BK 135,00 € zzgl. HK 85,00 € sowie 3Zimmer-Wohnung, Fröbelstraße 5, 1. OG. rechts, 60,52 m², GM 345,00 € zzgl. BK 124,00 € zzgl. HK 48,00 € sowie 2-Zimmer-Wohnung, Don Bosco Str. 1, 1. OG. links, 53,67 m², GM 310,00 € zzgl. BK 105,00 € zzgl. HK 65,00 €; GAGFAH GROUP, Rüttenscheider Str. 28-34 in 45128 Essen, Ansprechpartner: Maren Hitzel, Telefon: 0201/890619-60

V-Langenberg, 2 Zi., KD, mod. Bad, 54 m2, komplett renoviert, Laminat, KM 320,– € + NK + Kaution, ab 1.12.2013 Tel. 02 02 / 77 18 04 o. 01 71 / 20 35 233

Malermeister

hat kurzfristig Termine frei.

FA. Peters

Tel. 0 20 51 - 98 03 13 Mobil 01 77 - 3 73 25 07 Heiligenhaus, Nähe Ratingen, 3 Zi., KD, neues Bad, Balkon, 69 m2, kompl. renov., Laminat, KM 440,– € + NK + Kaution. Garage möglich, ab 1.12.2013 Tel. 02 02 / 77 18 04 o. 01 71 / 20 35 233 Velbert-Neviges, 2 Zi., KD, mod. Bad, Balkon, 52 m2, kompl. renoviert, Laminat, KM 335,– € + NK + Kaution, ab 1.1.2014 Tel. 02 02 / 77 18 04 o. 01 71 / 20 35 233 Wülfrat, renovierte 3,5-Zimmer-Wohnung, 74 m², KDB, ETG-Heizung, Balkon, 4. OG, im gepflegtem MFH, keine Kaution, ab sofort zu vermieten. Tel. 0 20 58/89 59 36.

Velbert-Neviges, 2 Zi., KD, neues Bad, 63 m2, komplett renoviert, Laminat, KM 370,– € + NK + Kaution, ab 1.12.2013 Tel. 02 02 / 77 18 04 o. 01 71 / 20 35 233

Wohnbau DERR mbH & Co. KG

Wohlauer Str. 32 · 40721 Hilden Velbert-Tönisheide: Frisch sanierte 3Zimmer-Wohnung, Im Sonnenschein 4, 1. OG. rechts, 61,35 m², GM 345,00 € zzgl. BK 124,00 € zzgl. HK 71,00 € sowie frisch sanierte 3-Zimmer-Wohnung, Zum Papenbruch 70, EG. links, 60,80 m², GM 345,00 zzgl. BK 138,00 € zzgl. HK 58,00 €; GAGFAH GROUP, Rüttenscheider Straße 28-34 in 45128 Essen, Telefon: 0201/890619-60, Ansprechpartner: Maren Hitzel

Hotline: 0 20 51/ 2 88 00

Blutspenden immer willkommen Spenderblut wird täglich benötigt Damit krankenhäuser stets genug blut zur verfügung haben, sind blutspenden das ganze jahr über nötig. Das Deutsche rote kreuz bittet daher wieder zur blutspende.

Die nächsten Termine: - in Ratingen-Breitscheid montags bis freitags von 14.00 – 20.00 Uhr, DRKBlutspendedienst West, Linneper Weg 1 - in Wülfrath am Dienstag, 26. November von 15:00 19:30 Uhr, Haus der Arbeiterwohlfahrt, Schulstr. 13 - in Ratingen-HombergSüd, Mittwoch, 27. November von 16:00 - 19:30 Uhr, Christian-MorgensternSchule (im Forum), Ulmenstr. 3 - in Heiligenhaus am Mittwoch, 27. November von 15:00 - 19:30 Uhr, Immanuel-Kant-Gymnasium (Aula), Herzogstr. 75 - in Haan am Donnerstag, 28. November von 14:30 -

Sanierung der Stadtkirche Land gibt 100.000 Euro nach Neviges neviges. Zur sanierung der stadtkirche in neviges stellt das land nrw 100.000 euro zur verfügung. Das teilte die evangelisch-reformierte kirchengemeinde mit.

Die Öffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde, das Medieninteresse an der Sanierung des fast 1.000 Jahre alten Kulturguts und die daraus resultierenden Veröffentlichungen haben dazu geführt, dass die Bezirksregierung in Düsseldorf reagiert hat. ein aufatmen ging durch die gemeindeleitung, denn so müssen nicht alle Rücklagen für die Baumaßnahmen aufgebraucht werden. Jedoch mussten im Vorfeld bei Bund und Land Finanzierungskonzepte vorgelegt werden über die eigenen Mittel zu Unterstützung der Sanierung. Ein Teil des

- Anzeige -

Netz-Sicherheit

(rgz-p/gw). PC-Nutzer können mit ihrem Verhalten den OnlineKriminellen das Leben schwermachen, berichtet Jochen Beck vom „IT Sofort-Service“ der Telekom: „Man sollte keine Anhänge in E-Mails von unbekannten Empfängern öffnen. Diese können Schadsoftware enthalten.“ Auch bei den Passwörtern muss man Sorgfalt walten lassen. Sie sollten nicht leicht zu erraten sein, keine Geburtsdaten oder Familiennamen, sondern Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen darstellen. Foto: djd/Telekom Deutschland GmbH

QuattroPole

(rgz-p/gw). Durch die kurzen Entfernungen der Städte Saarbrücken, Metz, Trier und Luxemburg untereinander steht einem grenzübergreifenden Kulturgenuss nichts im Wege. Zumal das Städtenetzwerk „QuattroPole“ verschiedene Rund- und Sternreisen in der Region anbietet (www.quattropole.org). Kunst und Kultur werden in allen die-

sen Städten groß geschrieben. Auf französisches Flair, saarländische Lebenslust und großes Theater dürfen sich auch Gäste in Saarbrücken freuen. Foto: djd/QuattroPole

20:00 Uhr, DRK-Heim, Bahnhofstr. 43 - in Ratingen-Mitte am Donnerstag, 28. November von 15:00 - 19:30 Uhr, Gemeindesaal Haus am Turm, Eingang: Angerstr. 11 oder Turmstraße 10. - in Haan am Freitag, 29. November von 14:30 - 20:00 Uhr, DRK-Heim, Bahnhofstr. 43 Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein, Neuspender dürfen nicht älter als 68 Jahre sein. zum Blutspendetermin bitte den Personalausweis und falls bereits vorhanden - den Blutspenderausweis mitbringen. Mehr Informationen gibt es bei der kostenlosen Hotline des DRK-Blutspendedienst West, die montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter der Tel.-Nr. 0800 -11 949 11 erreichbar ist, oder im Internet unter www.blutspendedienst-west.de.

Telemedizin

Konzeptes sieht ein Spendenaufkommen in Höhe von 100.000 Euro vor. So ist die gemeinde weiterhin bemüht, Spenden zu akquirieren, um nicht auch noch die letzten Rücklagen für Baumaßnahmen aufbrauchen zu müssen. Die Sanierung der Stadtkirche erfolgt in mehreren Bauabschnitten. „Wir hoffen, wir können pro Bauabschnitt eine weitere Idee zur Spendensammlung entwickeln“, so Regine Höller, zuständig für die Spendensammlung der evangelischen gemeinde. „Die Nevigeser dürfen weiter gespannt sein – und bitte auch weiter spenden.“ ein Patenprogramm wurde für die Stadtkirche ins Leben gerufen. Wer Pate werden möchte, wendet sich an Regine Höller unter Tel. 0172/3593747.

Tipps & Trends

(rgz-p/gw). Viele Menschen möchten mehr von der Erholung und dem Wohlbefinden des Urlaubs in den Alltag hinüber retten. Wie das geht, zeigen Urlaubsangebote in der Region Teutoburger Wald, die auf Wunsch eine Nachbetreuung per Telemedizin beinhalten (www. vitalwanderwelt.de). Die Natur spendiert in der Region alle Zutaten für eine entspannende Urlaubszeit: Thermalquellen, Moore und die reine Luft des „Heilgarten Deutschlands“. Foto: djd/Teutoburger Wald Tourismus / OWL GmbH/T. Conrad

Lustige Karten

(rgz-p/gw). Trotz Smartphone, Facebook und E-Mail möchten viele Menschen ihre Botschaft lieber persönlicher mit einer Karte überbringen. Die Auswahl einer passenden Postkarte beispielsweise macht bereits großen Spaß. Denn die Berliner „Gesellschaft für faustdicke Überraschungen“ hat sich einen Namen mit schönen und vor allem lustigen Karten gemacht, die man gerne auch mal ohne speziellen Anlass verschickt, an Pinnwände hängt oder selbst behält. Foto: djd/www.inkognito.de


KleiNaNzeigeN

SuperTIPp • Samstag, 23. November 2013

Biete pS-3 Slim, 320 GB Festplatte, 3 - Jahre alt, in gutem Zustand, 1*Kontroller für 170,00€. Für Selbstabholer in Velbert - Neviges abzuholen. Tel.: 02053 - 7339 o. 0176 97573671

einzelnachhilfe zu Hause, alle Klassen u. Fächer z.B.,Ma the,Deutsch,Engl.,Lat.,Franz., Rewe.usw.Infratest 2012,Note 1,8 Abacus T.02051/312565

pC-Spiele zu verk., BIGFisch-Play u. Smile-Purple-Hills, sehr gr. Auswahl, Stck. 4,- €, Tel 0174 8181264 empfehlungen reinigungsbetrieb popp gmbh teppich-polstermöbel-, gardinen-Dekoration, lamellenreinigung tel.02052/3358 hauS unD garten landtechnik printz GmbH & Co. KG. Ihr Fachhandelspartner für Garten- und Motorgeräte. 02053 / 6261

Suche „nachhilfe“ für Officeanwendungen in Düssel, Tel. 0170 7512910 VerKÄufe 1 nerzmantel, 1 Ozelotjacke, 1 Bisamjacke, 1 Kroko-Handtasche, 2 Schlangenledertaschen (Erbstücke), 1 Spiegelreflexkamera. Tel. 02051 / 255384 1 einbau-Kühlschrank Liebherr mit 4 Sterne-Gefrierfach E A, VB 60 €, 1 Gefrierschrank, VB, Thomas-Teppich-Reinigungsm. mit Zubehör, VB € 50, 1 Siemens Dampfbügelstation € 20, Tel.: 02053 / 496481

HERBSTZEIT ...STURMZEIT - Baumkontrolle nach FLL/VTA - Baumgutachten - Baum- und Strauchschnitt - Baumfällung - Wurzelstumpfentfernung ab jetzt bis Ende Februar 2014 inkl. Entsorgung zu SONDERPREISEN!! M. Kloß Garten- u. Landschaftsbau Tel.: 0 20 52 / 83 95 99, Infos: www.kloss-galabau.de Baumfällungen, Wurzelfräsen, Gehölzschnitte, P�aster- und Natursteinarbeiten, Holzterrassen, Zaunbau, Gartenp�ege. Fa. MHS Galabau, Tel. 01 72/ 7 41 77 23

Nachtspeicher raus - Infrarotheizung rein!!! Bis zu 60 % weniger Energieverbrauch. Am besten jetzt kostenlos testen! Kontakt unter www.jamp-gmbh.de Tel. 0202/70 55 51 22. KaufgeSuChe Suche leder- oder Stoffgarnituren, Eiche od. Chippendalegarn. Tel. 0157-72353238 od. Sms Schallplatten gesucht: Rock, Punk, Beat, Heavy Metal, auch größere Sammlungen. Über einen Anruf würde ich mich freuen. Tel. 02051 / 66514 netter gepfl. Kleinkram u. Porzellan f. d. Trödelmarkt gesucht. Auch gerne ältere Sammelalben. Tel. 0160 /97371636 ankauf von trödel: Bilder, Porzellan, Schallplatten, Haushaltsauflösungen etc.. Sammler sucht Steifftiere, zahle faire Preise. Tel. 02056 / 255680 Ältere märklin modell -eisenbahn auch defekt od. Sammlung. Faire Bezahlung! Tel. 0201 / 8490022 postbeamter sucht Briefmarken, ganze Nachl., alte Postkarten, Münzen. Nach Prüfung sof. Bezahlung! Tel. 02058 / 2201 Disco - maxi Singles von 1977 - 1987 gesucht! Tel. 0176 / 39859349 Ältere Ölbilder, Silber, Bestecke, Porzellan, Figuren, Münzen, Schmuck, Militaria u.a. sucht: Tel. 02058/1791179 od. 0179/9297364 Ältere Sachen gesucht! Bestecke, Gemälde, Glas, Silber, Porzellan… aus Haushaltsauflösungen usw. Tel.: 02052 / 4099703 o. 0176 / 96306952

Crosstrainer wenig gebraucht, VB 90 €, Tel.: 0178 / 5417530 Baby Sachen, 0-12 Monate 50 €, Laufgitter 70 € und Wickelkommode mit Badewanne 70 €, T. 02056/917180 me 25 St. müllsäcke zu verkaufen a. 2,50 €, Tel 02104 12655

phonoschrank (Radio- u. Plattenspieler), ca 50 Jahre alt, an Selbstabholer zu verschenken. Tel.: 0174-8921444 1 Küchenregal eiche 1,10 m B, 0,70 m H, 1 Wäschestange ausziehbar. 1 m breit ( 8 Stangen ) Tel.: 02058 - 5180 Wohn-/Schlafzimmer-einrichtung und Küche an Selbstabholer zu verschenken, Tel.: 02051 / 925077 Kleintierkäfig zu verschenken, Tel.: 0178 / 5417530 trödelsachen zu verschenken, Tel. 02058 3220 2 Waschbecken weiß Keramik, wie neu, 1x50cm, 1x60cm Durchmesser an Selbstabh. zu versch., T. 0173 9063902 ME alleS fürS KinD heute großer Kindertrödelmarkt in der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Hofstraße 14 ( Mitten in der Velberter City ) von 12.00 - 15.00 Uhr mit Cafeteria und Kinderprogramm. ✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩

trad. SHAOLIN KUNG FU TAI CHI QI GONG KINDER-KUNG-FU ab 5 Jahre

☎ (0 20 52) 8 06 30

www.shaolin-nrw.de

✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩

unterriCht

✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩

Computer

✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩

GeschäftsverbindunGen Seit über 10 Jahren

Martin Umzüge

Küchen-/Möbelmontagen Tagesangebot: 3 Fachkräfte + LKW: 389,– € Kostenlose Kartons, inkl. Vers.

Tel.: 02 03 / 544 78 998

Modellbahn- + Autoladen

Fachgeschäft für Miniaturmodelle und Modellspielwaren seit 1980

Modelleisenbahnen + Zubehör • Modellautos in div. Maßstäben Plastikmodelle • RC-Modelle (Hubschrauber, Autos, Boote etc.) Carrera-Autorennbahnen + Zubehör • Fachzeitschritten + DVD... Ankauf • Verkauf • Inzahlungnahme • Reparaturen Wolfgang Degen • Bechemer Str. 47 • Ratingen Tel./Fax 0 21 02 - 2 66 67 • www.modelbahn-degen.de Mo.–Fr. 10.00–13.00 + 14.30–18.30 Uhr, Sa. 10.00–14.00 Uhr

2 neuwertige Standardrollstühle abzugeben, je 80 €, Tel 02058 70313 neuwertig, 2 Lattenroste Novum KF 80 x 200 x 8 cm, je 42 Leisten, Kopf- und Fußteil verstellbar, NP 558 € f. 250 € , Taschenfederkernmatraze 7 Zonen H 24cm NP 540 € f. 230 €, T. 02058/3765 Designerring lapponia finnland „Gondas Maske BW“, 925 0/00 Sterling-Silber, Design: Björn Weckström, 19 mm Durchmesser, 5,2 cm lang. Gewicht 10g. Preis 190,00 €, Tel 02104 9123799 VerSChieDeneS Wer hat trödelsachen zu verschenken? Tel. 02051 / 81936 Fliesenarbeiten führt aus gut und preiswert Telefon 0 20 53 / 8 49 76 26

zu VerSChenKen Wer verschenkt an Selbstabholer, alte Gefriertruhen oder alte Gefrierschränke, auch defekt od. Alte Wasch- oder Spülmschinen o. Alte Rechner, auch defekt? Tel. 015772353238

militärsachen, Urkunden Orden, Dolche - Säbel usw. geg. Höchstgebot gesucht.T. 02051/251953

zur Dekoration unserer Schule suchen wir wieder Tannengrün aller Art (außer Fichte). Wir holen auch selbst ab. Danke. Tel. 02104 6385610

Suche 1 hellen Kleiderschrank, bis 2m, suche 1 guterhaltenen Staubsauger. Tel.: 02051 / 63172

Wir suchen kostenl. Couchgarnitur, Leder u. Stoff aller Art, sowie Elektro aller Art, Tel. 0152 11610987

Sammler sucht Silberbesteck, Krokotaschen, alte Schränke, Pelzmantel, Tel 0162 3150443

4 gut erhaltene Stoffsessel zu verschenken. Tel.: 02051 / 64358

www.supertipp-online.de

VW passat Variant, 1,8l, Bj. 95, 1. Hd. Schw. -met., GHD, TÜV 8/15, Garagenw., gepfl. Zust., VB 1900€ Tel.: 02104 / 507316 mercedes a 140, Autom., 2.HD., Mod.2001, HU 11/15, 130 TKM, Scheckheft, rot met., Klima, Lamellendach, gepfl. Garagenw., 2900 €, T. 0163/1560250 mondeo Kombi Bj. 1999 300 TKM, Tüv 9/ 2015, Preis 1050 € VB Tel.: 0151 - 28321813 opel Corsa C 80 PS, 1,2 16 V, EZ: 10 / 2004, 127 TKM, ABS, Klima, ZV, 8 fach bereift, usw, VB 2690 € mazda premcy active, 1,9L, 74kw, 12/04, 97TKm, Schwarz-met. TÜV 11/15, Klima, 8-fach bereift, Radio/CD, Bremsen u. Öl NEU, VB3650,€, Tel 02104 288735

Kfz-KaufGesuche

Autoverwertung Wülfrath GmbH H. Schneider

• Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Art • Fahrzeugentsorgung • Reifendienst • Verkauf v. Ersatzteilen 42489 Wülfrath, Dieselstr. 98-100 Tel. 02058-2015 www.autoverwertung-wuelfrath.de 1 Anruf genügt! Zahle Höchstpreise!

Kaufe wirklich alle PKW, Kombi, LKW usw. Zustand, Baujahr, Unfall, km ist egal. Abmeldung sofort! Wir kommen direkt!

SOFORT BARGELD! FA. JANTKE, Inh. Frank Hamers

polo, Bj 97, TÜV 11/15, 170Tkm, Zahnriemen bei 150Tkm neu, blau, Panoramadach, Wi-Reifen montiert VB 1300.- T. 0157 56244019 zWeiraD-triKe VerKauf honda CBr 125 r, EZ 10/05, 9kw (12PS), 125m3, ca. 12000 km, HU/AU 10/15, Blau, 6-Gänge, VB 1890,-, Tel 0177 2776628

anzeige

VW - tuareg, schwarz, unfallfrei. 225 PS, Erstzulassung März 2007, Top gepflegt, KM - Stand 122.000, Dieselfahrzeug, Anhängerkupplung. Preis VB: 13.500,00 €. Tel.: 0163-2320701

4 Fachkräfte + LKW 4 Stunden 226,- € 4 Fachkräfte + LKW 8 Stunden 459,- € inkl. Vers. • Küchenmontage Entrümpelung und Haushaltsauflösung

Entrümpelungen, Haushaltsauflösungen schnell u. sauber erledigen die:

„Fleißigen Engel“

Tel. 0 20 58 / 8 94 99 77 oder 01 74 / 8 63 84 57 www.autohaus-essen.de

Wohnmobile

rund ums tier www.tierversicherungen/Reinshagen.de Tel.: 0202- 59 69 60

Kunststoffbeschichtung

Naht- u. fugenlos, innen u. außen, z.B. Balkone, Terrassen, Treppen, alle Böden u.v.m. Kunststofftechnik I. Maaßhoff Tel. 0 20 56 / 25 50 55 Handwerkerteam übernimmt preisgünstig Parkett, Dielen, Laminat u. Holzbauten Tel. 0 20 53 / 99 60 39

Balkonprobleme? Wir sanieren seit über 20 Jahren schnell + preiswert mit flüssigen Kunststoffen. Info: www.coelan.de - Kunststofftechnik Bernd Kitzelmann, Tel. 02056/56878

www.supertipp-online.de

„We make you sexy“

anzeige

Mit Traine EMS-Training in nur 21 Minuten

Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, kleine Umzüge, besenrein, evtl. kostenfrei kostenlose Beratung. Tel. 0160 / 95 008 008 oder (02104) 2 00 03 49

Ihre Zeitung – Ihre Angebote

!'&%$#"

! *)('&%)#!$",+&

• Gebäudetrockung • Wasserschadensanierung • Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit • Geruchsneutralisation Schnegelskothen 6 - 42549 Velbert 02051 - 8006066 Gerüstbau, schnell und preiswert Tel./Fax 0 20 52 - 36 17

heiraten/ BeKanntSChaften lena, blond, romantisch, fröhlich und mit fraulicher Figur. Möchte nicht länger allein sein und mit einem liebevollen Partner aufblühen. Melde dich per SMS 015208215209 total netter mann, 45, gutauss. sucht jüngere Hausfrau oder Studentin, mit Bedarf an Taschengeld, langfristig für heimliche Treffen ;-)youngtimer68@web.de ��������������������������� �� ���������������� ������������ ��� ������ ������ �� ������������ ���� ���� � � �� �� ��

KontaKte

Alleinstehende

sucht ungestümen Sex. Treffs bei mir oder bei Dir. pv 0151-14089333

Top-Angebote finden Sie in den aktuellen Prospekten

Der heutigen Ausgabe liegen Prospekte folgender Firmen bei: REWE Roller LIDL ALDI Dänisches Bettenlager Medimax Kaufland Parfümerie Flohr Rossmann

4 gebr. Stahlfelgen, 5 J x 14, f. 60 €, pass. f. Seat/Skoda/VW, T. 02051/69951 o. 0170/1128557

mini - Cooper, John Cooper Works Umbau, Top - Zust., rot, Dach schwarz, 120 PS, Bj. 8.08, 40500 km, Tüv 10/15, Ausst. Chilli, Nahe zu alle Extras, 6 Gang inkl. Winterreifen, VB 11.650 € Tel.: 0174 - 3154515

Umzüge Tirman

Auch Jobcenter Umzüge

Vier Stahlfelgen, m. WR und Radkappen f. 5er BMW, zu verk. VB 100 €, T. 0152/26574943

twingo Bj. 02, TÜV / AU 6 / 15, 154 TKM, 4 WR, VB 1150,00€. Tel.: 0178-3036707

Elberfelder Str. 195 · 42553 Velbert-Neviges Tel.: (0 20 53) 42 04 04 · Fax: (0 20 53) 42 04 05 Mobil: (01 71) 3 33 30 53 · E-Mail: duex-fenster-tueren@web.de

Fliesenarbeiten führt aus gut und preiswert Tel. 0 20 53 / 8 49 76 26

4 Wr 185 / 55 r 15t Pneumant auf Stahlfelge VB 120€ Tel.: 02051 - 87929

astra 1,8i, 16V, Autom., Bj. 2002, 2. Hd., 130 TKM, scheckh., blau - met., Klima, TÜV 7/14, , GW, 2600 €, T. 0152/15033141

Andreas Düx Fenster · Haustüren · Vordächer Rollläden · Wintergärten · Markisen Insektenschutz · Einbruchsicherung Beratung – Verkauf – Montage – Reparatur

Tel. 0203 / 50039870

4 BmW - Winter - alu -räder, Z 4 E 85, 3er, E 46 Runflat Sternspeiche, 205 / 55 R 16, 91H, 7mm, VB 380,00€ Tel. 02058 / 913460

Kfz-VerKÄufe

Tel. 0201 - 513 514 Prinz-Friedrich-Str. 24, Essen-Kupferdreh

telefon 02 11 / 72 05 80

autozuBehÖr

Wr - pirelli, 7 mm, Opel Felge, 6,5 J., ET 37, 5 Loch, 205/55/R16/91 T, VB 300 €, T. 0176/515253

POLSTEREI STEIBO

Stühle, Eckbänke, Sessel, Garnituren, Thonetsitze polstern, beziehen, verleimen, flechten

Harffstr. 30 neben ALDI, 40591 Düsseldorf Montag – Sonntag von 8 bis 22 Uhr

Corsa Sondermodel (111 Jahre ), Bj. 09 / 10, 39500km, grau-met., 5 - türig, mit integr. Fahrradträger, Klima, EFH, Bordc. Tempom. , u.v.m. VB 7295,00 € Tel. 015737286325 BmW 3er, e46, Bj. 2003, Diesel, schw.met., Limosine, TÜV 3/14, 250Tkm, Garagenw., sehr gepfl., Alu, So-Wi-Reifen, VB 5900,-, T. 0157 70216269

11

Informationen über Beilagenwerbung erteilt Ihnen gerne: Herr Wachhold, Telefon 0 20 51/2 88 00-22

zweimal pro Woche zehn bis elf minuten training sind genug, für ein vernünftiges figurtraining. Klingt unglaublich, wurde aber in verschiedenen Studien, etwa der Sporthochschule Köln, erlangen und Bayreuth belegt. Seit anfang September haben Stephanie Braun und nadine Büsing die traine lounge, an der höseler Straße 138 in ratingen eröffnet.

„Das effektive Training ist ideal, um alle sportmotorischen Fähigkeiten zu verbessern. Dazu zählen ausdauer, Kraft, Schnellkraft, Beweglichkeit und Koordinationsvermögen“, erklärt Nadine Büsing (re.), die bereits sechs Jahre Erfahrung mit EMS-Training in eigenen Studios gesammelt hat. Beim elektrostimulati-

onstraining wird die gesamte Körpermuskulatur angesprochen; ein grund dafür, dass es so wirkungsvoll ist. Stephanie Braun hat rund neun Jahre Erfahrung als Fitness- und Personaltrainerin, auch in allen „klassischen“ Trainingmethoden: „Ich liebe das EMS-Training, weil es für mich die ideale alternative ist, um meinen Körper schnell und effektiv zu trainieren.“ Das EMS-Training ist grundsätzlich ein PersonalTraining, es wird also während der gesamten Trainingszeit begleitet. Daher müssen die Trainingstermine abgestimmt werden. Weitere Informationen und anmeldung unter 02056 / 92 94 852. ein Probetraining, um die neue Trainingsmethode kennen zu lernen ist kostenlos.

Nina, blond, naturgeil, liebt AV, Tel. 0 20 56 / 25 71 34

Katharina

Top-Model-Figur, verspielt und sehr einfühlsam. Tel. 020 56 - 25 71 34 impressum Herausgeber Verlag Super Tipp GmbH Friedrichstraße 138a 42551 Velbert Telefon: 0 20 51 / 28 80 0 Telefax: 0 20 51 / 28 80 40 Anzeigen: anzeigen@supertipp-online.de Redaktion: redaktion@supertipp-online.de Geschäftsführung/ Verlagsleitung Georg O. Streich Benjamin Bernert Markus Echternach Geschäftsstellenleitung Martin Wachhold Redaktionsleitung Hans-Joachim Kling Erscheinungsweise wöchentlich Samstag

Druckauflage 182.990 Druck Schenkelberg Stiftung & co. KG a A Druck- und Medienhaus Am Hambuch 17 53340 Meckenheim Geschäftsstelle Wülfrath Schwanenstraße 2 42489 Wülfrath Telefon: 0 20 58 / 20 18 Telefax: 0 20 58 / 7 95 82 Anzeigen- und Redaktionsschluss Donnerstag, 15.00 Uhr Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages gestattet. Die Redaktion behält sich vor, eingehende Beiträge zu kürzen. Namentlich gekennzeichneteArtikel stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Herausgebers dar. Für unverlangt eingesendete Manuskripte und Fotos sowie für die Richtigkeit der abgedruckten Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.


Aktuelles Aus Niederberg

supertiPp • Samstag, 23. November 2013

geschenke-basar

Autolackreparaturen o. Demontage Parkrempler • Kratzer • Schrammen

Reparatur von Kunststoff-Stoßstangen

Velbert. „edeltrödel und selbstgemachtes“ lautet der titel eines Weihnachtsgeschenke-Basars, zu dem die ev. kirchengemeinde Velbertdalbecksbaum morgen von 14 bis 18 Uhr in die Apostelkirche, Wichernstr. 1, einlädt.

(Dellen • Risse)

ein vielfältiges Angebot steht für die Besucher bereit. Im Café werden die Gäste mit selbst gebackenem kuchen und Torten verwöhnt. der erlös der Veranstaltung kommt den kindergärten der Gemeinde zugute.

Nagelstudio Wioletta Kozlowska

Velbert. die gottesdienste zum ewigkeitssonntag werden in der evangelischen kirchengemeinde Velbert-dalbecksbaum in diesem Jahr wieder musikalisch gestaltet. Mitwirkende sind der Madrigalchor Dalbecksbaum und sigrid Wagnerschluckebier an der Orgel. Die Gottesdienste finden statt am Sonntag, 24. November , ab 9.30 Uhr in der Erlöserkirche, Von-Humboldt-Str. 53, und ab 11 uhr in der Apostelkirche, Wichernstraße 1.

Von links: Die Autoren Gerd Lensing, Maria Dübbers, Josef Heimansberg, Friedhelm Kopshoff, Otto Bürger. Foto: Mathias Kehren

Was die ältere generation wirklich bewegte gesammelte erinnerungen in Platt Velbert. „Das ist wohl die letzte große Dokumentation unserer regionalen Mundart“, bringt es Friedhelm Kopshoff auf den Punkt. Der Autor von „Alt Velberter Geschichte und Geschichten“ hat jetzt ein weiteres Buch im ScalaVerlag herausgebracht, „döt on dat“, in dem er Alltagserzählungen und Anekdoten aus früheren Zeiten gesammelt hat. Alles in „Platt“, das heute immer weniger gesprochen wird.

„beim blättern in alten unterlagen sind mir kindheitserinnerungen und Überlieferungen von meinen Eltern in die Hände gefallen, die ich in Platt aufgeschrieben hatte“, erzählt der gebürtige Velberter. „Ich dachte, es wäre doch schade, wenn das alles einmal verloren ginge.“ Kopshoff ist Mitglied und ehemaliger Vorsitzender der Offers-Kompenei, einer Arbeitsgruppe der VHS, die sich mit Heimatkunde und Mundart beschäftigt. Bei seinen Mitstreitern aus dem Verein nachgefragt, erfuhr er, dass auch sie über die Jahre hinweg viele alte geschichten gesammelt hatten und sie gerne teilen würden. Dr. Jutta Scheidsteger, Geschäftsführerin des Scala-Verlags,

Am Rosenhügel 33 - 35

Weihnachtsbäume in großer Auswahl

Grünes von A – Z Gartencenter Auler in der Oberstadt Velbert, Friedrichstraße 282 Telefon (0 20 51) 60 94 96 – Fax 60 94 97

erinnert sich: „Anfangs war Herr kopshoff sich nicht sicher, ob es überhaupt für ein Buch ausreichen würde. Aber jetzt sind doch 206 Seiten zusammen gekommen, auf denen alteingesessene Velberter ganz viel wiedererkennen werden.“ „döt on dat“ behandelt Themengebiete wie Heimat, Jahreszeiten, Stadt- und Landleben, Essen und Trinken sowie kirchliche Feiertage, die den Alltag damals sehr geprägt haben. Ein ganzes kapitel ist den „schlotschmetten“, den für die Region so zentralen schlossSchmieden, gewidmet, ein weiteres beschäftigt sich mit dem Struwwelpeter, der beliebtesten lektüre aus der Kindheit der Autoren. Kurzum, das Buch enthält laut Kopshoff alles, „was die ältere generation ernsthaft bewegte und was sie den oftmals rauen Alltag mal vergessen ließ.“ Dass die Überlieferungen manchmal etwas geschönt sind und sich nicht mehr eindeutig nachprüfen lassen, gehöre bei alten Erinnerungen eben dazu. Abbildungen und Fotos sowie illustrationen des Velberter Malers Werner Momberg ergänzen das aufwendig gestaltete Buch.

die Autoren stammen aus allen stadtteilen Velberts sowie aus Heiligenhaus und Wülfrath, aus dem „Hongdgebiet“ also, das der Sprachforscher Dr. Hermann Bredtmann wegen der gemeinsamen Aussprache des Wortes „Hund“ so einteilte (im gegensatz zu den übrigen bergischen dialekten wie in solingen oder Remscheid, wo „Hongk“ gesagt wird). Unbekanntere Ausdrücke aus dem Platt werden in Fußnoten erläutert, damit auch weniger bewanderte sprachkenner die lektüre genießen können. Weil es im dialekt keine einheitliche Rechtschreibung gibt, finden sich in den beiträgen der einzelnen Autoren bisweilen unterschiedliche schreibweisen für dasselbe Wort. „döt on dat“ erscheint Anfang dezember zunächst in einer Auflage von 300 exemplaren und kostet 24,80 Euro. die Offers-kompanei trifft sich zweiwöchentlich am Dienstag von 16 bis 17.30 uhr im größeren klubraum des VHs-Hauses in der Nedderstraße 50. Bei der nächsten Zusammenkunft am kommenden Dienstag, 26. November, wird das Buch vorgestellt. Interessierte Gäste sind dabei willkommen. Isabella Malecki

• Maniküre • Nagelmodellage • Nailart

Wir s Nage uchen lmode lle

!

Wilhelmstraße 169 · 42489 Wülfrath Tel. 0 20 58/8 94 99 99

Haben Sie schon Ihre BonusheftUntersuchung für 2013? Unsere Praxis ist bis zum 20.12.2013 geöffnet. Zahnärzte

Dr. Albert Lochner Dr. Sibylle Lochner Gerhart-Hauptmann-Str. 14 • 42579 Heiligenhaus Tel. 0 20 56 - 31 35

Ü 30-Party

Tel. anmelden unter 02051-925656

ewigkeitssonntag

20,

12

am 6. 12. 2013 ab 20.00 Uhr mit Stargast Carl Ellis Tanzschüler 5 €, Gäste 7 €

Jubiläumskalender 30 Jahre Hubbelsgasser Weihnachtsmarkt

POSTFILIALE

Neueröffnung am 26.11.2013

Parkmöglichkeiten ausreichend vorhanden

!

Unser Service – Ihre Sicherheit

Wilhelmstr. 119 -121 • 42489 Wülfrath

10

t!

An V ze orla Ge ig g ge % e erh e die n R alte ser ab n at Sie

Mo, Di, Do, Fr 9.30 -13.30 + 14.30 -18.00 · Mi, Sa 9.30 -13.00

Wilbert Hager, Wolgang Albrecht und Karin Schwanbeck mit dem neuen Kalender.

Sonntag, den 24. 11. 2013, von 14 – 18 Uhr

Große Adventsausstellung

Grünes von A – Z Gartencenter Auler in der Oberstadt Velbert, Friedrichstraße 282 Telefon (0 20 51) 60 94 96 – Fax 60 94 97

der Heimatkalender tönisheide 2014, mit sehr schönen Federzeichnungen von Wolfgang Ahlbrecht liegt absofort in tönisheide bei Eisbaer-Kids, Kindermode, Blumen Hager, Cafe am Kirchplatz, Modellädchen Lehmann, Isabell Lo-

pez, Änderungsatelier und Friseur Göttlicher aus. Er kostet 5,90 Euro. Anlässlich des Weihnachtsmarkt, zum 30-jährigen Bestehen, erscheint auch noch eine Weihnachtsmarktasse. der Hubbelsgasser

Weihnachtsmarkt, mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, findet von Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. Dezember in tönisheide auf dem kirchplatz statt. Es gibt diesmal auch ein Weihnachtspreisausschreiben.

TÜV-Service

und mehr

• Amtlich anerkannte Prüforganisation • Hauptuntersuchung täglich • Abgasuntersuchung täglich • Heute anmelden, morgen bringen • Festpreise • Vorab-Check zur Feststellung von Mängeln • Schnelle und günstige Mängelbehebung

• Karosseriebau • Lackierungen • Reifen-Service • Wintercheck • Reparaturen • Inspektionen • Gutachten • Gebrauchtwagen

Autohaus Frank Wagner Hauptstraße 12-16 · 42579 Heiligenhaus · Telefon: 0 20 56 / 93 18-0 www.kfz-heiligenhaus.de Mo. bis Do. 7.00 - 18.00 Uhr · Fr. 7.00 - 17.30 Uhr · Sa. 9.00 - 14.00 Uhr So. 9.00 - 16.00 Uhr (So. keine Beratung, kein Verkauf)


Supertipp BlockA KW47  
Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you