Page 1


INTRO

Heute Nacht bin ich schweißgebadet aufgewacht. Dachte ich zumindest, bis ich einen Schluck trinke wollte. Wo zu Hölle ist meine Wasserflasche? Ah ok, einige Sekundenschlaf Momente später sah ich sie. Auf meinem Kopfkissen. Es dauerte noch einige Zeit bis ich merkte dass der Deckel fehlte. Und noch viel länger dauerte es bis ich merkte dass ich gar nicht geschwitzt habe, sondern einfach einen Liter Wasser im Schlaf auf mein Kopfkissen geleert hab. Keine Ahnung was ich dann gemacht habe. Und ich will es auch gar nicht wissen. So lange mein Schlafzimmer den nächsten Morgen nicht Fear and Loathing in Las Vegas mäßig aussieht ist alles in Butter. Man muss sich einfach damit arrangieren dass man verpeilt ist. Das ist so ein wenig wie wenn man kognitiv eingeschränkt ist. Man kann nichts dafür und weiß es nicht besser. Apropos kognitiv eingeschränkt. Es ist ja gerade Frauen Fußball WM. Kleiner Scherz, also das mit dem kognitiv eingeschränkt. Frauen Fußball ist wohl definitiv einer der Gewinner des Jahres 2011. Vor allem für die Engländer und Franzosen, die ihre WM Teams von 2010 zur Resozialisierung bei der Frauen WM 2011 auflaufen lassen. Ein Erfolgserlebnis wird denen bestimmt gut tun. Ich mein zwischen dem Schönheitsideal einer französischen Landpomeranze und Frank Ribery liegen keine Welten und Wayne Rooney könnte als weilblicher Hooligan durchgehen. Da fällt mir auf, wo sind die Hooligans bei den Spielen? Und

SubCulture Stuttgart 

gibt es überhaupt weibliche Hooligans? Sind das dann Hooligirls? Und gibt es auch Hooligays? Ich bin ja der Meinung dass so ein Phänomen eigentlich unabhängig von Geschlecht und sexueller Neigung existiert. Also wenn es sowas wirklich geben sollte, ... schreibt mir! Wo waren wir stehen geblieben. Ach ja, Fußball WM. Das Eröffnungsspiel der Deutschen „Mädels“ wie sich selbst nennen hatte tatsächlich eine Quote von sagenhaften 14 Millionen TV Zuschauern. Dank gebührt wahrscheinlich auch dem Abgang von kino.to, aber sowas würde wahrscheinlich niemand zugeben. Zudem glaube ich dass viele Männer Angst vor Frauenfußball haben. Klar, manche Spielerinnen sehen aus als ob sie die dritte Halbzeit am liebsten gleich auf dem Platz abhalten würden. Wahrscheinlich auch zu Recht bei dem was sie sich ständig von klassischen männlichen Fußball Fans anhören dürfen. Warum? Ganz einfach, die Meisten Männer haben schlicht weg Angst um ihre Eier! Für mich völlig unverständlich, denn damit man Angst um seine Eier haben kann braucht man erst mal welche, und die sind bei den meisten dieser Männer schon lange lange verloren gegangen. In dem Sinne, wenns die Männer schon nicht schaffen im eigenen Land Weltmeister zu werden, müssen halt mal wieder die Frauen ran! Aber das kennen wir ja schon zu genüge außerhalb des Fußballplatzes! Euer Chris

Fon 0711 / 22 93 27-0 Fax 0711 / 22 93 27-23 Mail info@stuttgart.subculture.de Web www.subculture.de Herausgeber Franco Barone, Mihael Ivankovic, Dennis Schneider Überregionale Anzeigenleitung Subculture Freiburg Zentrale Fax 0761 / 557378-88 Leucht@subculture.de

Barone, Ivankovic, Schneider GbR Theodor Heuss Str. 26, 70174 Stuttgart

Anzeigenleitung Stuttgart Dennis Schneider Mail dennis@stuttgart.subculture.de Vertrieb Eigenvertrieb Subculture erscheint monatlich in Stuttgart, Freiburg, Koblenz Bonn, Köln, Rhein-Main, Rhein- Neckar-Saar, Ulm, Neu-Ulm, NeckarBodensee & Ost Westfalen-Lippe mit einer Gesamtauflage von 120.000 Stück.

Chefredakteur Chris Schmidt (cs) ( V.i.S.d.P. ) Mail chris@stuttgart.subculture.de

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr! Keine Haftung für unverlangt eingesandtes Foto & Textmaterial.

cover LOCOMOTION by Stutt Art ( Jürgen Häsler ) www.facebook.com/StuttArt

Mit freundlicher Genehmigung der subculture GmbH & Co. KG (Amtsgericht / Sitz: Freiburg, HRA 702059).


NEWS

COKE SOUND UP – MY CHEMICAL ROMANCE Nachdem die Coke Sound Up Shows bereits in München, Hamburg und Köln ein voller Erfolg waren, freut man sich jetzt auch in Stuttgart auf den grandiosen Event. Auf der Freilichtbühne am Killesberg werden bis zu 4500 Fans die Chance haben ihre Stars von My Chemical Romance hautnah zu erleben, und das für umsonst! Denn Tickets für das einmalige Konzerterlebnis der Coke Sound Up Show gibt es for free auf coke.de. Mit etwas Glück habt ihr dann die Möglichkeit eure Stars aus nächster Nähe zu erleben und Teil des Events zu werden. Das beginnt schon im Vorfeld, denn mit dem Coke Sound Up „My Interview“ könnt ihr per Webcam, Kamera oder Handy eure Frage aufnehmen und an die Adresse myinterview@zfk-berlin.com schicken. Die schönsten Fan Fragen werden dann von der Band in einer Interview Session beantwortet und als kleiner Film auf der Bühne am Killesberg zu sehen sein! Alles im Überblick findet ihr nochmal auf der unten stehenden Homepage! Sa. 02/07 – 18:00 – Freilichtbühne Killesberg www.coke.de

WIN! Bei uns könnt ihr 2x2 Special Tickets für die Coke Sound Up Show gewinnen. Vorteil der Special Tickets? Ein unkomplizierter Einlass, kein langes Anstehen und Zugang zum abgesperrten Bereich direkt vor der Bühne! Wenn ihr jetzt noch mindestens 16 seid, schickt eine Email an win@stuttgart.subculture.de mit Betreff „CokeSoundUp“! Good Luck!

NECKARBLÜHEN HORB 2011 Von Mai bis September bringt das Neckarblühen grünes Leben, blühende Pracht und zahlreiche Attraktionen ans neu gestaltete Neckarufer in Horb. Über 1000 Veranstalter, darunter der SWR mit einem großen Schlagerfestival sowie ein Sommerfest mit Lichterzauber und Feuerwerk, sorgen für ein abwechslungsreiches und spannendes Gesamtprogramm. Dabei werden viele der bunten Attraktionen von einem vier Kilometer langem Uferrundweg verbunden der extra für die Gartenschau entworfen wurde und dabei sogar nachhaltig den Bürgern ein attraktiveres Stadtbild beschert. Den gesamten Programm- und Geländeplan sowie alle weiteren Infos findet man im Netz! 20/05 – 18/09 – Täglich 09 Uhr bis 21 Uhr – Horb am Neckar www.gartenschau-horb.de

WIN! Wir verlosen 5x2 Tickets für die Gartenschau in Horb! Einfach eine Email mit Betreff „Neckarblühen“ an win@stuttgart.subculture.de schicken! Viel Glück!


NEWS

BLANK & JONES – RELAX EDITION SIX Das DJ Duo Blank & Jones veröffentlicht passend zum Sommer ihre bereits sechste Edition der Relax Compilation Reihe. Wie gewohnt ziehen sich der einzigartige Sound und die besondere Auswahl perfekter Stimmen wie ein roter Faden durch das Gesamtwerk. Nicht zu überhören ist das zentrale Thema „Love“ auf dem Album, dass dank wunderschönen Klangwelten, magischen Gitarrensolos und der grenzenlosen musikalischen Vielseitigkeit das perfekte Album für den „Summer of Love“ darstellt! www.blankandjones.com

WIN! Wir verlosen 3 Exemplare der „RELAX – Edition Six“ von Blank & Jones! Schickt einfach eine Email mit Betreff „Blank&Jones“ an win@ stuttgart.subculture.de!


NEWS ++++ HIMMELSKÖRPER - ES GEFÄLLT MIR: Stilsicher und mit dem besonderen Kick um sich vom allgemeinen Trend abzusetzen. Das beweist einmal mehr das kleine aber feine Fashion Label Himmelskoerper mit ihrer aktuellen „Es gefällt mir!“ 2011er Kollektion. Die aus Baumwolle, Bambus-Viskose und Tencel hergestellten Shirts stechen vor allem dank dem samtartigen Flocktransfer in poppigen Farben und Mustern hervor, mit denen jedes Shirt zum garantierten Hingucker wird! Das gesamte Sortiment der Kampagne die anhand eines „typischen“ Tagesablaufs aufgebaut ist kann man sich im Katalog auf der Himmelskoerper Homepage ansehen. Eine lange Tradition verbindet der Brand ebenso mit den Tonsport Partys für die man schon zahlreiche Kollektionen entwarf. Seit Juni gibt es jetzt eine neue, natürlich limitierte, Tonsport Kollektion zu ergattern! Natürlich in gewohnter Himmelskoerper Qualität! www.himmelskoerper.eu

++++ ROMY S. GOES IBIZA: Sommerzeit ist für die meisten Clubber ohne Zweifel Ibiza Zeit. Und was machen die in der Heimat zurückgelassenen Clubs derweil? Klar, mitfeiern! So wie das Romy S. zum Beispiel, das am 23. Und 24. August für zwei Feiern die Insel stürmt. Auf See und auf Land kommen dabei Stuttgarter Locals wie Waffel & Pfannkuchen, Eric Walker und die TwoJiggis zum Einsatz! Mehr Infos findet ihr unter capadi-ibiza.com oder www.romy-s.de!

++++ 1. STUTTGARTER OPEN AIR POETRY SLAM: Poetry Slams fahren in Stuttgart seit längerem konsequent auf der Überholspur. Nachdem die Slams aus der Rosenau auch im KellerKlub ein zu Hause fanden steht jetzt der erste Open Air Slam auf dem Programm. Am 24. Juli werden dazu die zehn wortgewaltigsten und erfolgreichsten Wortakrobaten in den Innenhof des Rocker33 geladen um dem Publikum eine beispiellose Dichterschlacht zu liefern! www.poetryslam-stuttgart.de


IF:B<I**@JFG<E <M<IPK?LIJ;8P&)*%'' K?LIJ;8P4D@E@:CL94(#00 ?<CC P<8?ÆK?8KÊJE@:<

07

01

F RI 23.00

:FDDFEJ<EJ<G<FGC<

02

SAT 23.00

;L9BFE>I<JJ

08

F RI 23.00

G8DG8I<:FI;J

09

SAT 23.00

DI%N<<B<E;

15

F RI 23.00

C$M@J(00'

16

SAT 23.00

@;8<E>9<I>

22

F RI 23.00

GIFJLD<IE;V98LD<:B<I

23

SAT 15.00

KLIELGK?<JLDD<I

24

SUN 19.00

GF<KIPJC8D

27

WED 22.00

JLDD<I:C8J?

29

F RI 23.00

30

SAT 23.00

N@K?JFLE;JKI<8D9<I>?8@E&FJK>LKKFE N@K?><D@E<P<#A8PM<<#G@N@DFI< C89<CE@>?KN@K?IF98>NIL?D<#8C<O9FD8E8;8 I<E8@JJ8E:<D8ED8;<KFGC8P F??@:I<N

8CJF1=I<J?AL@:<;<EJFE GI<J<EK<;9P;@J:FKIFE@:

FJK>LKKFE#9<IC@E

FG<E8@I;8E:<?8CCI<>>8<?@G?FG=<JK@M8CMFE B@E>JKFE?FK:8K:?8=@I< MFIM<IB8L=9<@K?@I;I8@CNNN%J<EK@E<CJFLE;%;< (%JKLKK>8IK<IFG<E8@IGF<KIPJC8D D8IJ@DFKFJFLE;JPJK<DD8EPDFI<

FJK9CF:BJ:?C8DG<E

8B8D8IBLJC8E><;A8E<M8E@CC8

**;<>I<<J

G8IKPN@K?(/;AJFE*=CFFIJ

J>;9?JO$J>;JH7I>$J>;=>EIJI$J>;<BEM;HI&-#&;B ;AJ H E D? I 9 > KDJ;H  <H;KD:;D '*#&J>KHI:7OI:ED JIK?JL;HOM;BB('#&87II8; > 7 D : BK D=(.#&-

FR EI! . EIN TR ITT LIVE . - 17 .07 DSPIEL … VO M 26 .06 11 UTSCHLAN ALLE DE OFF SO, 26.06.20 K KIC


NEWS ++++ 1. STUTTGARTER DUB KONGRESS: Einen ebenfalls kometenhaften Aufstieg hat ebenfalls das Dubstep Genre in Stuttgart hingelegt. From Zero to Hero quasi. Zum ersten Mal versammeln sich jetzt sämtliche Stuttgarter Dubstep Veranstalter um diesen Erfolg gemeinsam zu feiern. Am 02. Juli versammeln sich die Veranstalter der Bassbehandlung, Basssucht, Dubwars und Stuttgart Kaputtdubben Events im Rocker33 um die lokale Dubstep Szene zu feiern und fördern! www.wir-nennen-es-party.de

++++ 1 YEAR BASSBEHANDLUNG: Dubbig und basslastig geht es fröhlich weiter wenn die drei lokalen Bass Fachmänner RDRM, JayVee und Piwi mit ihrer Bassbehandlung auf ihr erstes Jubiläum anstoßen! Am 28. Juli feiert die stets am vierten Donnerstag im Monat statt findende Partyreihe mit der Subtone Crew, Un:Cut, Prime und MC Dast aus Ulm, Reminder aus Hamburg sowie den Schirmherren RDRM, JayVee & Piwi die Bassrevolution Stuttgarts! Wo sonst kann man schon für nen Retroeintrittspreis von 2 Tacken die Bässe über sich rollen lassen? Eben! Happy Birthday! www.rocker33.com

++++ 5. STUTTGARTER STADTGRILLMEISTERSCHAFT: Zwölf Santos Profigrills am Fuße der drei großen Sanddünen des Stadtstrandes laden am 10. Juli zum großen Showdown der fünften Stadtgrillmeisterschaft. Dabei werden zwölf vierköpfige Grillteams versuchen die Jury in den Kategorien „Grillwurst und Grillsauce“ sowie „Steak mit Beilage“ mit ihren Grillkreationen geschmacklich und optisch zu überzeugen!

www.stadtgrillmeisterschaft.de

++++ 9 JAHRE BLAUER TURM: Tübingens Homebase für elektronische Musik feiert im Juli sein bereits 9 jähriges Jubiläum. Klare Ansage, und diese muss natürlich auch dementsprechend feucht fröhlich gefeiert werden. So laden die beiden Schirmherren der Los Pornos aka Gomez und Benny Grauer zum großen Jubiläumsfestle. Selbstverständlich mit erlesenem Gast DJ, der in diesem Fall aus dem Pokerflat und Cocoon Umfeld entspringt und auf den Namen Alex Flatner hört. Noch Fragen? www.blauer-turm-tuebingen.de


NEWS ++++ VENUS SPIRITS – WEIN UND SPIRITUOSENVERTRIEB: Jederzeit, allzeit bereit und das zu jeder Zeit! Das könnte getrost das Firmenmotto von Venus Spirits sein. Denn wenn in Stuttgart oder Umgebung mal wieder eine angesagte Großveranstaltung am Start ist, kommen die dazugehörigen Getränke mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit aus Bad Cannstatt. Warum? Ganz einfach, denn kaum ein andrer Getränkehändler verfügt über ein solch umfangreiches und exklusives Sortiment an Trendgetränken, Spirituosen, Wein und Champagner wie Venus Spirits. Neben hochwertigen härteren Getränken, wie Vodka, edlem Whiskey oder spitzen Weine aus aller Welt, ist dieser Händler vor allem für seinen besonderen und edlen Champagner wie Armand de Brignac, bekannt. Selbstverständlich bietet die Venus Handlung auch alle gängigen Getränkelabels, verschiedenster Preiskategorien. So dass sicherlich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei ist. Hier bleiben garantiert keine Wünsche offen, denn geht nicht, gibt’s nicht! Überzeugt euch selbst! Venus Spirits - FlurstraSSe 41 - 70372 Stuttgart // T elefon: 0711 4207570 - info@venus-spirits.de

++++ WERDE DAS EASY-SPORTS FITNESS MODEL: Du hast Spaß am Modeln oder wolltest es schon immer mal ausprobieren? Fitness ist ein Teil deines Lebens? Dann versucht doch einfach euer Glück! Denn Easy Sports sucht das „Easy Sports Fitness Model“. Egal ob männlich oder weiblich, schickt einfach ein Ganzkörper, ein Portrait sowie ein Bild von Euch „Im besten Licht“ an model@easy-sports.com und bewerbt Euch damit für das Online Voting von Easy Sports! Dem Gewinner bzw. der Gewinnerin winkt ein professionelles Shooting und vielleicht der große Sprung ins Model Business! www.easy-sports.com/model

++++ SUMMER.POP.SHOPPING: Am ersten September Wochenende beherbergt der Super.Sonder.Sale erneut 100 handverlesene Kreative mit ihren neuesten Kollektionen. Umgarnt von DJ‘s und Live-Acts wird eine wilde Mischung von Schmuck- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Literatur, Comics, Graphik und natürlich Fashion in allen Formen und Farben präsentiert! Die schönen Industriehallen in der Kulturhausarena Wangen bieten 2000 qm zum shoppen, chillen und schnacken und garantieren ein entspanntes Shopping im Klubkontext. www.holyshitshopping.de


NEWS

SUPER SOMMER SONDER SALE

ENFANT TERRIBLE

Der „Blaue Turm“, normalerweise Ort durchfeierter Wochenenden verwandelt sich am 23.Juli in Tübingens ersten Super-Sommer-Sonder-Sale. Junge Ladenbesitzer und Modemacher aus der Region werden dann in dieser ungewöhnlichen Location ihre Sommerkollektionen mit Rabatten von bis zu 70% anbieten – selbstverständlich umrahmt von einem ordentlichen Rahmenprogramm. Los geht’s um 10 Uhr mit einem leckeren Müslifrühstück für die ersten 50 Kunden, bevor dann ab 12 der Grill angeschmissen wird. Die Crew vom Blauen Turm versorgt durchgehend mit leckeren Cocktails, Bier und allerlei Antialkoholischem, einnehmbar in der mit Liegestühlen ausgestatteten Beach-Area. Wenn dann um 20 Uhr die beteiligten Läden wie Bikedreams & Dustbikes, brett-â-porter und S-Store ihre Stände abgebaut haben schlägt die Stunde der Jungs von Yallentins Clothing. Sie verwandeln den Turm wieder in die Location für die allseits beliebte Yallentins Party bei der u.a. DJ KoneAxion auflegen und die Crew neben diversen Specials einiges an Free-Stuff raushauen wird. Wer also fresh angezogen sein will, gerne feiert und dabei ordentlich sparen will sollte den Super-Sommer-Sonder-Sale nicht verpassen. Sa. 23/07 - 10:00 - 20:00 - SuperSommerSonderSale - Blauer Turm Tübingen Im Anschluss ab 22:00 - Yallentins Clothing Summer Party - Blauer Turm Tü.

Eine Pflegefachkraft und ein Piercer. Klar, für die meisten Menschen gäbe es wahrscheinlich relativ wenig, was ihrer Definition nach weiter auseinander liegt als diese beiden Berufsfelder. Bei genauerer Betrachtung stellt man allerdings fest, dass vielleicht das Umfeld des Berufes einen Unterschied wie Tag und Nacht darstellt, die Tätigkeiten dabei sich allerdings um einiges näher liegen als man vermuten würde. Denn wer als Pflegefachkraft tagtäglich Kanülen legt und penibel auf Hygiene achtet, erfüllt schon mal zwei essentielle Grundvoraussetzungen eines seriösen und anerkannten Piercers. Das dachte sich auch der Besitzer des Enfant Terrible Piercing Studios im Stuttgarter Süden, der seine damalige Tätigkeit als qualifizierter Pfleger mit seiner großen Leidenschaft zu Piercings verknüpfte. Nach knapp 15 jähriger Piercing Erfahrung war es endlich Zeit das eigene Studio zu eröffnen, wo das EAPP (European Association for professional Piercing) Mitglied bereits seit einem Jahr ein umfangreiches Angebot an verschiedensten Piercings anbietet. Von gängigen Piercings wie an Augenbraue oder Bauchnabel bekommt man hier sämtliche vorstellbaren Piercing Varianten geboten die von Helix, Industrial, Labret, Lobe, Madonna oder Septum Piercings bis hin zu Intimpiercings für Männer und Frauen in zahlreichen Versionen reichen. Und dank der langjährigen Berufserfahrung als Pflegefachkraft dürfte klar sein, dass hier gewissenhaft und verantwortungsbewusst nach sämtlichen hygienischen Vorschriften gearbeitet wird und Materialien sowie Werkzeuge stets nach europäischer Norm sterilisiert sind. Terminvereinbarungen sind im Normalfall nicht nötig, falls ihr Euch im Vorfeld allerdings über Preise, Materialien usw. informieren wollt könnt ihr einfach kurz im Piercingstudio anrufen und Euch beraten lassen! Enfant Terrible Piercing Studio – Olgastrasse 122 – 70178 Stuttgart

www.yallentins.de

www.e-t-bodypiercing.de


NEWS

3 JAHRE KESSEL.TV „Kessel.tv is a blog for proud swabian gangsters, hustlers, bitches, hoes or häuslesbauers and represants music, clubculture, fashion, art and sports.“ Mit diesen Worten ging bereits vor drei Jahren der Stuttgarter kessel.tv Blog an den Start und dokumentiert seitdem das schwäbische Großstadtleben aus einem etwas anderen Blickwinkel. Dabei wird die Wahrheit aber auch der Fun-Faktor ziemlich groß geschrieben. Außerdem bekommt die so called „Stadtprominenz“ gerne mal ihr Fett ab. Gepostet wird quasi im Akkord, also täglich mehrmals, und so ziemlich alles was den Machern unter die Finger kommt. Highlights sind die wöchentlichen DJ-Mixe von unbekannten wie bekannten lokalen Acts. Genres oder Schubladen spielen dabei, wie prinzipiell bei Kessel, keine Rolle – wenn es cool ist, kommt es drauf. Zudem konnte man in den letzten drei Jahren dank kessel.tv Außenreportern, Berichten über die Bücks in Thailand, die Geissens oder Cosimos stetige Karriere Updates für Furore über den Kesselrand hinaus sorgen. Zum dreijährigen gibt’s deshalb vom 20. bis 30. Juli neben dem alljährlichen großen Leseversuch am 20. Juli im Transit die Kessel.tv Rollerausfahrt am 23. Juli sowie eine Lesung fußballtheoretischer Texte am 30.Juli mit den Kessel-Beckenbauers Joe Bauer, Ingmar Volkmann, Michael Setzer und Martin Elbert. Die eigentliche Jubiläumsfeier findet am 23. Juli mit ToniDusco und den Kessel Twins aka Thorsten W. und RAM im Wurst und Fleisch statt! Swabish by Nature. Wir brauchen keine Skyline, wir haben einen Kessel. In dem Sinne, Alles Gute! www.kessel.tv


FESTIVALS

DAY & NIGHT SUMMER EDITION Das Day & Night Festival konnte schon Ende April im Sindelfinger Glaspalast überzeugen und haut zum Sommer nochmal eine mehr als dicke Summer Club Edition nach! Club? Richtig! Denn für diese Auflage zieht das elektronische Festival zurück in den Kessel, besser gesagt ins Bosch Areal die für einen Tag in eine riesige Spielwiese für elektronische Musik verwandelt wird. Tagsüber kann dabei unter dem riesigen sonnendurchflutendem und regensicheren Glasdach des Areals gefeiert werden während die Nachtaktivitäten ebenfalls im Areal beheimateten Club Lehmann ein Zuhause finden. Das Line-Up kann sich wie gewohnt mehr als sehen lassen, denn bei Acts wie Extrawelt Live, Kollektiv Turmstrasse Live, Chris Liebing, Ellen Allien, Stephan Bodzin vs. Marc Romboy, André Galluzzi, Dominik Eulberg, Phil Fuldner, Lützenkirchen oder Sascha Dive steht einem ausgelassenen elektronischen Festival nichts mehr im Wege! Sa. 27. August, Boschareal, Stuttgart www.dayandnight-festival.de

TURN UP THE SUMMER

ROMAIN VIRGO ETANA • NOSLIW

AFROB feat.DJ DYNAMITE PERFECT • LUTAN FYAH CATCH CATCHA AFIRE FIRESHOWCASE SHOWCASE

SENTINEL • MATTEO CAPREOLI

BLACK N PROUD • HOUSE OF RIDDIM LUCKY PUNCH • SIR JAI (KOOL (KOOLSAVAS) SAVAS) SOMMER SOMMER & & SAND SAND FESTIVALVIBES FESTIVALVIBES •• BAZAR BAZAR •• AFRICAN AFRICAN FOOD FOOD

23. JULI • STUTTGART ROCKER 33 HEILBRONNER HEILBRONNER STR. STR.7 7

GEGENUEBER GEGENUEBER HBF HBF 70174 70174 STUTTGART STUTTGART

BEGINN 15 UHR • WEITERE INFOS UNTER SENTINELSOUND.DE TICKETVORVERKAUF UNTER

EVENTBUERO.COM • SENTINELSOUND.DE oder im THIRD RAIL SHOP im ROCKERGEBÄUDE

FACEBOOK.COM/SENTINELSOUND • FACEBOOK.COM/CATCHAFIRECONCERTS • ROCKER33.COM • KINGSTONHOT.DE

Das lange Warten hat ein Ende. Stuttgart bekommt endlich sein eigenes Dancehall Reggae und HipHop Festival! Und wer, außer unserer lokalen Dancehall Ikonen vom Sentinel Soundsystem, könnte für diesen lang überfälligen Festival Hammer verantwortlich sein? Eben, niemand! So laden die Szenegiganten von Sentinel in Koalition mit Bigg G, bekannt von den Catch a Fire Events, am 23. Juli in ihre Kingston Hot Hölle des Rocker 33 zur ersten Auflage des Turn Up The Summer Festivals. Tagsüber Open Air Festival im sonnendurchfluteten Innenhof mit zahlreichen Live Acts wie Afrob, Nosliw, Etana, Perfect oder Lutan Fyah und nachts? Da verwandelt sich das Open Air in ein astreinen Clubevent im Stile einer Kingston Hot, die das Rocker 33 mit Acts wie dem Top Sänger Romain Virgo in eine karibische Partyzone verwandet! Tickets könnt ihr Euch beim Eventbuero, dem Third Rail Shop im Rocker Gebäude oder direkt bei den Jungs von Sentinel bestellen! Sa. 23. Juli, Rocker33, Stuttgart www.sentinelsound.de


 Ê 

/ -Ê  1

 -Ê Ê " - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 1- -

- - - - - li - -m - ax-

Dates Juli 2011 FR 01/07 SA 02/07 DO 07/07 FR 08/07 SA 09/07 DO 14/07 FR 15/07 SA 16/07 DO 21/07 FR 22/07 SA 23/07 DO 28/07

wwwit.cutes.de inst

-------------------------------------------------------------

ELECTRONIC BISCUITS

ARSCHTRITT LINDGREN FEAT. TOBA BORKE UÊ ,-Ê,"- ÊUÊ ,4 

ÊEÊ  ,

-------------------------------------------------------------

PRIMUS – BULLET:DODGE LABEL NIGHT

DETROIT GRAND PUBAHS (DETELEFUNK / DETROIT) , /Ê7/   Ê­ 1 /\ "  Ê, ", -®ÊUÊ  ʹ -ºÊ"//- 

-------------------------------------------------------------

FULLPROOF132UP , Ê"6  / UÊ °Ê-  1, ÊUÊ " -/ / Ê ------------------------------------------------------------STRAIGHT! & TDSVW PRÄSENTIEREN UNCANNY VALLEY JACOB KORN & ALBRECHT WASSERSLEBEN (UNCANNY VALLEY / DRESDEN) ",/<Ê6" Ê*  Ê­*/<,- ®ÊUÊ", Ê  Ê­/ -67®

-------------------------------------------------------------

PAULS ARTISTS PRESENT „UNE FÊTE MAGNIFIQUE“

 ,6ÊÊ­"*/ÊÉÊ9" ®ÊUÊ/ "Ê "*Ê-1 9ÊEÊ8 Ê " , /Ê

-------------------------------------------------------------

FULLPROOF132UP , Ê"6  / UÊ °Ê-  1, ÊUÊ," Ê" < ------------------------------------------------------------DANSE AVEC MOI – POUR TOUS LES AMOUREUX   ʸ -¸Ê"//- ÊUÊ  "Ê-°ÊEÊ-  ÚÊ­1-{  /,"®

-------------------------------------------------------------

TRAUMRAUM PRÄSENTIERT „SCIENCE LABEL“

LUPEN & M. ROSS (SCIENCE LABEL / BEJING / CHINA) UÊ*/, Ê<" ÊUÊ "Ê ",

-------------------------------------------------------------

FULLPROOF132UP MEETS ENDSTATION E-PUNK & DAVID DEMIAN &, Ê-  1,

Ê­-- Ê, °®

-------------------------------------------------------------

SESSION DELUXE MEETS CIRCLE MUSIC

ALEX FLATNER (POKER FLAT / COCOON / CIRCLE MUSIC)ÊUÊ,* Ê  -"9

-------------------------------------------------------------

GROOVE SENSATION

RALF GUM (GOGO MUSIC) UÊ  ʹ -ºÊ"//- Ê

-------------------------------------------------------------

FULLPROOF132UP COOCCER'S B-DAY BASH WITH HIS FFM GUESTS , ÊEʇ8ÊUÊ °Ê-  1,

ÊUÊÊ , Ê"6  /ÊÊ ""

,ÊEÊ-"-Ê ÊÊ

---------------------------------------------------

FR 29/07 15 JAHRE MADONNAPARTY DJ DIMITRI (STUTTGART) --------------------------------------------------SA 30/07 PRIDE-SELECTIONPARTY Ê

5TH ELEMENT (ALIENELEMENT RECORDS / P.O.R.N. / SOG / ZÜRICH)   ʸ -¸Ê"//- Ê­*,1-®ÊUÊ7Ê*°Ê­<4, ®Ê

7 ,Ê-/,°ÊÓxÊ­-/ /// ®ÊUÊ-/1//,/ÊUÊ777° 8‡ -//1/ -°

" \ Ê Ó Ó Ê 1  , Ê ‡ Ê " * Ê Ê U Ê  , ] Ê -  Ê 1 Ê 6 " , Ê   , /  \ Ê Ó Î Ê ‡ Ê n Ê 1  ,  ""° "É 8 -//1/ -ÊUÊ9-* ° "É 8 -//1/ -


FESTIVALS

HIPHOP KEMP 15000 HipHop Heads aus ganz Europa können nicht irren! True Hip Hop hat seit nunmehr 10 Jahren eine feste Institution in Europa: das HIP HOP KEMP Festival! Auch 2011 verwandelt sich der Festivalpark Hradec Kralove in Tschechien ohne Zweifel zum HipHop Mekka Europas wenn Acts wie Method Man & Redman, M.O.P., Pharoahe Monch, K.I.Z., RA The Rugged Man, K.OTIX oder The Arsonists mit zahlreichen weiteren internationalen und lokalen Künstlern für mainstreamfreien und untergrundaffinen Rap sorgen. Natürlich finden auch die restlichen HipHop Elemente ihren Platz auf dem Festival. Dafür sorgen eine 1km Graffiti Wall, DJ und MC Battles, Workshops, Bboy Battles sowie zahlreiche weitere Side Events von Girl-Schlammcatchen, Bungee Jumbing, Skate & BMX Halfpipe bis Streetball Games. Das dies bei weitem noch nicht alles ist was das HipHop Kemp zu bieten hat könnt ihr auf der Homepage des Festivals nachlesen. Aber auch schon dieser kleine Ausblick des Angebots dürfte klar machen dass am Wochenende vom 18. bis zum 20. August kein echter HipHop Fan an diesem Festival fehlen wird! Tight! Do. 18. - Sa. 20. August, Festivalpark Hradec Kralove, Tschechien www.hiphopkemp.de

AFRICAN MUSIC FESTIVAL Für die elfte Auflage des Festivals kündigen die Veranstalter unter dem Motto „Children Of The Legends“ Femi Kuti, Afrobeat-Superstar und Sohn von Musiklegende Fela Kuti aus Westafrika, Tiken Jah Fakoly einen der führenden Köpfe der NewReggae-Szene Afrikas, Tosh 1, der jüngste Sohn von Peter Tosh und Nkulee Dube (ja, genau, die Tochter von Lucky Dube) an. Umrahmt wird das Musikalische von kulturellem und kulinarischem Programm inklusive Trommelkursen und einem Basar. Zudem wird zum ersten Mal ein Bandcontest ausgetragen, bei dem Newcomer ihre Künste aus den Bereichen Afro-Grooves, Worldmusic, Latino, Reggae, Salsa oder Zouk vorführen und bares Geld gewinnen können. Do. 4. – So. 7. August, Schlossplatz, Emmendingen www.festival.afrikaba.com

SPLASH! FESTIVAL Das Splash! Festival darf man problemlos als jährlichen Statusreport zum aktuellen Stand der deutschen und europäischen HipHop-Szene betrachten. Während sich beim ersten Splash! vor 13 Jahren noch 1.300 Besucher im ehemaligen Chemnitzer Kraftwerk trafen, merkte man bereits ein Jahr später deutlich den Boom der HipHop-Szene. Mit 13.000 Besuchern war dies der Durchbruch für das Festival, das seitdem auch außerhalb der HipHop Community immer mehr Beachtung fand. Auf zwei Open-Air-Bühnen, zwei Indoor-Floors und einer Culture Arena findet man neben globalen Rap-Stars wie Lupe Fiasco, Aloe Blacc, Jay Electronica, Yelawolf, Cypress Hill oder Public Enemy auch Vertreter der deutschen Szene wie etwa Dendemann, Marteria, K.I.Z., Samy Deluxe, Prinz Pi oder JAW. Tickets gibt’s im Vorverkauf für 89 Euro zzgl. VVK-Gebühr. Fr. 8. – So. 10. Juli / Ferropolis, Gräfenhainichen www.splash-festival.de


FESTIVALS

SEA OF LOVE 2011

NATURE ONE

Zehn Jahre ist es schon her, dass eine Hand voll feierfreudiger Aktivisten die wunderbare Kulisse am Freiburger Tunisee erstmals nutzte, um eine regionale Festivalkonstante auf dem Open-AirKalender zu etablieren. Aus dem Event wurde über die Jahre ein Seismograph für aktuelle Musikkultur, welcher weit über Freiburgs Grenzen hinaus Relevanz und Aufmerksamkeit erlangte - mittlerweile gar eine wichtige Instanz im nationalen Musikzirkus! Stockte man im Jahre 2010 das Programm auf zwei Tage auf und ergänzte um weitere Schnittmengen urbaner Musik, so kündigt sich für das Jubiläum in diesem Jahr ein Spektakel sondergleichen an. Ganze zwei Tage und drei Nächte treten hier Künstler von Weltformat auf, Seite an Seite mit nationalen und regionalen Vertretern ihrer Zunft. Unter ihnen: Moby, Tiesto, David Guetta, Underworld, Paul Kalkbrenner, Ricardo Villalobos, Dubfire, Erol Alkan, Booka Shade, Hercules & Love Affair, Boys Noize, Miss Kittin, Robyn, Monika Kruse, Karotte, Timo Maas, Steve Aoki, Lexy & K-Paul, Moonbootica, Butch, Raresh, Matthias Tanzmann, Moguai, Rush und, und, und! Wer nach dem Tagesprogramm noch nicht genug von Konzerterlebnis und Tanzvergnügen hat, darf sich auf die Sea Of Love At Night freuen, die Freitag- und Samstagnacht in der Messe Freiburg stattfinden wird. Das Festivalticket kostet 69,50 Euro & Tagestickets gibt’s für 49,50 Euro, jeweils zzgl. Vorverkaufsgebühr. Fr. 15. – So 17. Juli / Tunisee, Freiburg

Deutschlands größtes Open-Air-Festival für elektronische Musik wartet auch 2011 mit vier Mainfloors und 19 Clubareas auf, um den erwarteten 60.000 Besuchern 300 Acts aus über 25 Ländern zu präsentieren. Als Soundprovider fungieren u.a. Sven Väth, Adam Beyer, Monika Kruse, Lützenkirchen, Dave Clarke, Felix Kröcher, Umek, Marco Bailey, The Advent, Tiefschwarz, Lexy & K-Paul, Moguai, Paul van Dyk, Fritz Kalkbrenner, Anthony Rother, Turntablerocker, Kollektiv Turmstrasse, Matthias Tanzmann, Dominik Eulberg, Gregor Tresher, Format:B, Aka Aka und Tom Novy. Trotz allem geht es an Ort und Stelle nicht nur um die einzelnen Künstler an sich, sondern um die Gemeinschaft, denn bekanntlich ist ja Musik die alles übergreifende Sprache der Menschheit. Im Vorverkauf sind bereits Tagestickets für 47 Euro und Festivaltickets für 64 Euro erhältlich.

www.seaoflove.de

Fr. 5. – So. 7. August / Raketenbasis Pydna, Kastellaun www.nature-one.de


FESTIVALS

SONNE MOND STERNE

ENERGY 11

Das SonneMondSterne Festival verteidigt auch dieses Jahr seinen verdienten Platz in der Champions League der europäischen Sommerfestivals. Die Gästeliste schmückt sich ein weiteres Mal mit namhaften Künstlern aus nah und fern. So erwartet die Besucher im Jahre 2011 ein Line-Up mit prestigeträchtigen Acts wie The Chemical Brothers, Moby, Swedish House Mafia, Deichkind, Mr. Oizo, Carl Cox, Chris Liebing, DJ Rush, Ricardo Villalobos, Miss Kittin, Lexy & K-Paul, Tiefschwarz, Fritz Kalkbrenner, Oliver Koletzki & Fran, Anthony Rother, Extrawelt und, und, und. Der Trend zu Vielfältigkeit auch über die Grenzen elektronischer Musik hinaus, setzt sich fort und so gibt es ebenso Gigs von Clueso & Disco-Stress oder den Pentatones. Insgesamt kommen rund 150 Acts, die vom 12. bis zum 14. August den Saalburg Beach und seine 25.000 erwarteten Besucher beschallen werden. Tickets, welche im VVK für 89 Euro zzgl. Gebühr erhältlich sind, sollte man sich so früh wie möglich sichern. Fr. 12. ¬– So. 14. August / Bleilochtalsperre, Saalburg

Dank der großen Nachfrage kehrt die legendäre Energy im Anschluss zur Street Parade auch im Jahre 2011 zurück, und verwandelt das Hallenstadion Zürich in einen Mega-Dancefloor. Für hochkarätigen Musikspaß sorgen dieses Jahr DJ-Superstars wie David Guetta, Swedish House Mafia, Armin van Buuren, Adam Beyer, Umek, DJ Rush, Felix Kröcher, Der Dritte Raum, Kollektiv Turmstrasse oder die Round Table Knights. Doch nicht genug dessen: Ebenso wie die Street Parade feiert die Energy ihre 20. Ausgabe und läutet hiermit eine neue Ära ein. Nahegelegene Spots wie die Maag Eventhall, in der erstmalig die Electric City stattfindet, das OXA und der Vibes Club werden kurzerhand integriert und gewähren Dir so mit einem einzigen City-Party-Ticket den Zutritt. Obendrein setzt eine riesige 120m2 LED-Wand spektakuläre Lichtspiele in Szene. Tickets gibt’s für 65 Euro zzgl. VVK-Gebühr, und neben den Standard-Tickets sind auch VIP-Deluxe-Tickets (mit eigenem Eingang, VIPArea, Garderobe und Getränkebons) erhältlich. Sa. 13. August, 19 Uhr / Hallenstadion, Maag Event Hall, OXA & Vibes Club, Zürich (CH)

www.sonnemondsterne.de

www.glamourama.ch


FESTIVALS

ELECTRIC CITY

COME TOGETHER

Renommierte Schweizer Nachtmacher und Technolabels präsentieren im Herzen von Zürich-West zum ersten Mal nach der alljährlichen Street Parade das groß angelegte Techno-, Techhouse- und Minimal-Festival „Electric City“. Auf dem riesigen Maag-Areal erstrecken sich vier Dancefloors und eine einladende Openair-Zone, die von so illustren Gästen wie Adam Beyer, DJ Rush, Umek, Anthony Rother, Der Dritte Raum, Felix Kröcher, Kollektiv Turmstrasse, Round Table Knights, Angy Kore und einer Armada regional verorteter Acts beschallt werden. Das einstige Industrie-Areal einer Zahnradfabrik ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach erreichbar und die Benutzung dieser ist im Eintrittspreis inklusive. Tickets sind für 45 Euro zzgl. VVK-Gebühr erhältlich, und für diejenigen, die es etwas exklusiver mögen gibt es VIP-Tickets mit etlichen Extras. Sa. 13. August, 21 Uhr / Maag Eventhall, Zürich (CH)

Ibiza gilt ohnehin als der Ort, an dem Menschen unterschiedlichster Couleur zusammenkommen, um das Leben zu genießen. So hat man den Freitagabend im Space seit letztem Jahr auch namentlich auf genau dies ausgerichtet und bietet den geneigten Partygästen während der kompletten Saison ein wöchentliches Line-Up der Extaklasse. Bisher confirmte Gäste: Chase & Status, De La Soul, Faithless Sound System, Katy B., Magnetic Man, Justin Robertson, Kelis, Diplo, Tinie Tempah, Boys Noize, High Contrast, Rusko, Mark Ronson, Erol Alkan, Nero Netsky, Shy FX, Pendulum-DJ… Fr. 1. Juli – Fr. 16. September / Space, Ibiza www.cometogetheribiza.com

www.glamourama.ch

VISION Nachdem das Vision Festival letztes Jahr seine Wiedergeburt erlebte, geht es nun in die nächste Runde. Das Programm, nun auf zwei Tage verteilt, wird die Sonnenterrasse über dem Thunersee zum musikalischen Open-Air-Spaß verwandeln. Unter den geladenen Gästen befinden sich Sven Väth, Luciano, Mathias Kaden, Marco Carola, Monika Kruse, Magda, Goose, Karotte, Extrawelt, Kalabrese, Manon und viele mehr. Hinzu kommt ein Actiongeladenes Rahmenprogramm mit allerlei Attraktionen. Wer davon noch nicht genug hat, kann die Gegend abseits des Festivals erkunden, denn rund um den See werden zahlreiche Aktivitäten von Wakeboarding bis Bungeejumping geboten. Tickets sind für 60 Euro zzgl. VVK-Gebühr erhältlich, und wer es ganz exklusiv mag, kann zudem eines der limitierten VIP-Tickets ergattern. Sa. 20. – So. 21. August / Sigriswil (CH) www.vision-festival.ch


FESTIVALS

SUMMER SPIRIT Unter dem Motto „Jetzt schlägt’s 13! – und dann ist Schluss“ geht das Summer Spirit Festival zum letzten Mal an den Start. Integriert werden fünf Hangars, eine Mixery Mainstage und einen Desperados Beach auf dem ehemaligen Militärflugplatz im Brandenburgischen Niedergörsdorf. Musikalisch gibt es ein Wellenbad aus Mainstream, Indie, Club und Tiefgang mit Acts wie Yelle, Northern Lite, Ira Atari, Housemeister, George Morel, Mittekill, Disco Rush, Boogie Pimps, Blind Passengers, Schluck den Druck, Paul Brtschitsch und vielen, vielen weiteren. Obendrein werden beim newSTARSContest neue kreative Künstler gescoutet, welche antreten, um die Gunst der Tanzwütigen zu buhlen. Tickets gibt’s im Vorverkauf für 49 Euro zzgl. VVK-Gebühr. Do. 25. – Mo. 29. August / ehemaliger Militärflugplatz, Niedergörsdorf www.summer-spirit.de

CHIEMSEE REGGAE SUMMER Im August 2011 mutiert das bayerische Übersee am Chiemsee wieder zum Epizentrum der Offbeat- und HipHop-Bewegung: die 17. Ausgabe des Kultfestivals bietet über 40 Künstler und Bands – von den ganz großen Stars der Szene aus Jamaika, Afrika und Europa bis hin zu heißen Newcomern. Unter ihnen Jimmy Cliff, Toots & The Maytals, Lee „Scratch“ Perry, Capleton, Lutan Fyah, Perfect, Luciano. Patrice & The Supowers, Mono & Nikitaman, Blumentopf, Ohrbooten und Irie Révoltés. Zudem ist im Jahr des 30. Todestages von Bob Marley sein ältester Sohn Ziggy Marley zu Gast, um sein aktuelles Album zu präsentieren. Wie immer wird am Donnerstag vor dem Festival zur Eröffnung mit der Chiemsee Reggae Cruise in See gestochen und bei amtlich Party-Reggae in den Sonnenuntergang gefeiert. An- und Abreise sind mit gültigem Ticket von 25. bis 29. August in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen, Thüringen und Teilen Österreichs mit Bus & Bahn kostenlos. Karten gibt’s für 84 Euro. Fr. 26. – So. 28. August / Übersee www.chiemsee-reggae.de


FESTIVALS

++++ SEMF FESTIVAL 2011: Die schlechten News zuerst. Eine Sommer SEMF wird es in diesem Jahr definitiv nicht geben. Und jetzt zu den guten News. Dafür wird man am 03. Dezember auf der neuen Messe Stuttgart eine beispielloses Indoor SEMF Festival veranstalten, das in dieser Größe seines Gleichen sucht! Mehr Infos zum Line-Up und alle weiteren Infos bekommt ihr entweder bei uns oder unter www.buero-suedwind.de

++++ SUMMER CLASH: Wenn sich die Jungs von Chimperator, Turnschuhe & Beats, OHHI und Hall Eleven zusammentun kann es sich ja eigentlich nur um ein Himmelfahrts-Party Kommando handeln. Richtig! Denn auch in diesem Jahr lädt die Party Kombo wieder zum alljährigen Summer Clash ins Rocker33. Am 27. Juli werden Acts wie Marsimoto Soundsystem, Tua LIVE, DJ Stean, DJ Jopez, SuperSuper und Miss Evoice für gewohnte Multi Floor Eskalation im Rocker sorgen. www.turnschuheundbeats.de

++++ SOMMERFESTIVAL DER KULTUREN: Bereits zum zehnten Mal präsentiert das Forum der Kulturen Stuttgart e.V. vom 12. bis 17. Juli das Sommerfestival der Kulturen auf dem Stuttgarter Marktplatz. Bei freiem Eintritt stehen in diesem Jahr aufgrund des Jubiläums natürlich jede Menge Superlative und einige Neuheiten auf dem Programm. Highlights wie Transglobal Underground, Yemen Blues oder das Miriam-Makeba-Tribute Konzert mit dem aktuellen Start der südafrikanischen Musikszene sorgen für einmalige kulturelle Vielfalt auf der Bühne! www.forum-der-kulturen.de

++++ GREEN & BLUE 2011: Das diesjährige Green & Blue Festival wird vom 11. auf den 04. September vorverschoben! Das gute an der Nachricht? Durch die Verschiebung des Termins kann wieder in alter Wirkungsstätte, dem Waldschwimmbad Obertshausen, gefeiert werden. Da so eine Terminverschiebung natürlich auch zu Problemen mit dem Ablauf des Line-Ups führen kann, solltet Ihr stets nach Updates auf der Green & Blue Facebook Seite Ausschau halten! www.facebook.com/GreenAndBlue


FESTIVALS

++++ BERLIN FESTIVAL 2011: Auch das Berlin Festival taucht 2011 wieder auf den Festivalplänen der Republik auf. Da im letzten Jahr die Veranstaltung wegen hohem Besucherandrangs vorzeitig abgebrochen wurde wird man in diesem Jahr vom 09. Bis 10. September mit neuem Konzept für ausgelassenes Feiern garantieren. Wie gehabt wird das Festival auf dem Gelände des Flughafen Tempelhof starten, jedoch wird ab Mitternacht das Programm im „Club XBerg“ auf dem Arena Gelände seine Fortsetzung finden! www.berlinfestival.de

++++ BERLINER LUFT & LIEBE FESTIVAL: Das Berliner Luft & Liebe Festival dürfte auch in diesem Jahr der absolute Geheimtipp unter sämtlichen elektronischen Musikfestivals sein. Vor allem, da man in diesem Jahr mit dem Plänterwald in Berlin eine der außergewöhnlichsten Locations bieten kann die zudem von zahlreichen detailverliebten Künstlern aus den Bereichen Gestaltung, Performance und Visualisierung in atmosphärischen Zauber gesetzt wird! Auf fünf Floors garantiert ein monströses aber dennoch liebevoll ausgewähltes Line-Up mit Künstlern von Kollektiv Turmstrasse, dem Krause Duo, Audio Werner, Pier Bucci, Till von Sein oder Dave Ellesmere ein unvergessliches Open Air Festival voller magischer und einmaliger Eindrücke! Tickets im VVK und alle weiteren Infos findet Ihr auf der Berliner Luft & Liebe Facebook Seite! www.facebook.com/berlinerluftundliebe

++++ 10 JAHRE GREENFIELDS: Bayerns größtes Open Air Spektakel kann in diesem Jahr mit Stolz sein bereits zehnjähriges Jubiläum bekannt geben. Natürlich wird wie eh und je auf den Wiesen der wunderschönen Anlage der Galopprennbahn Riem gefeiert, wo sämtlichen Gäste auf beiden Bühnen erneut ein absolutes Staraufgebot der elektronischen Szene geboten wird. Neben Sven Väth, Loco Dice, Marco Carola oder Reboot dürfte vor allem der Auftritt des ehemaligen Deep Dish Mitglieds Dubfire für Furore sorgen. Tickets für das Festival am 17. Juli könnt und solltet ihr Euch bereits im Vorfeld unter folgender Homepage besorgen: www.worldleague.de


INTERVIEW

Mit „Berlin Calling“ verschaffte sich Paul Kalkbrenner eine internationale Plattform, welche nicht nur aufgrund der Dynamik des Films, sondern auch wegen der mitreißenden Ästhetik seines Sounds globalen Anklang fand. Sein Bruder Fritz erbrachte den wohl größten Beitrag zum gerechtfertigten Kalkbrenner-Techno-Boom, denn er verlieh dem Konsens-Überhit „Sky & Sand“ seine Stimme. Auch auf Solopfaden weiß Fritz Kalkbrenner zu überzeugen, so lieferte er mit seinem Album „Here Today Gone Tomorrow“ eine astreine Symbiose aus Soul und elektronischer Musik. Diesen Sommer ist er zu Gast bei der Sea Of Love am Freiburger Tunisee. Wir haben ihm vorab schon mal ein paar Fragen gestellt. Wie war das Jahr 2011 bis dato für dich und was steht noch an bei dir? Nicht schlecht. Bis jetzt war ich 2011 größtenteils mit Auftritten, den Singles zwei und drei, zu meinen Album „Here Today Gone Tomorrow“, sowie ein paar Gesangsfeatures beschäftigt. Für den Rest des Jahres stehen noch eine Menge Auftritte und ein paar Singles an. Was dürfen die Besucher der Sea Of Love von deinem Live-Set erwarten? Ein gutes Set & eine gute Zeit. Ich für meinen Teil werde alles geben, um die bestmögliche Performance abzuliefern. Wann ist mit einem neuen Album zu rechnen? Ich sammle seit geraumer Zeit Skizzen und Ideen für das neue Album. Die ersten Aufnahmen sollen bald losgehen. Wenn das Album Mai 2012 rauskommt, wäre ich sehr froh. Da es aber auf diesem Wege Faktoren gibt, die ich nicht beeinflussen kann, will ich mich auf dieses Datum nicht festlegen. Gibt es Acts der Sea Of Love 2011, auf die du dich besonders freust? Wenn ich Zeit finde, sehe ich mir meinen Bruder an. Fritz Kalkbrenner performt am Samstag, den 16. Juli auf der Sea Of Love @ Night in der Neuen Messe Freiburg. www.fritzkalkbrenner.com


INTERVIEW Producer, DJ, PC-Gamer: Drei Leidenschaften, eine Person. Patrick Lindsey ist seit weit über 15 Jahren das gute deutsche Techno-Gewissen, ein Meister des funktionalen Grooves, ein Verfechter der percussionlastigen Rhythmik und weit gereister Globetrotter im Auftrag des Viervierteltakts. Zu verdanken hat er das alles dem Kult-Computer C-64. Im Juli wird er bei der Locomotion Crew in der Stuttgarter Finca zu Gast sein…

PATRICK LINDSEY

Du betreibst die drei Labels School Records, Trackland und Funkwelle und für Remixe von dir stehen Artists wie Radio Slave, Adam Beyer, Thomas Schumacher oder Oliver Huntemann Schlange. Diesen Erfolg hast du dir konsequent über 15 Jahre erarbeitet. In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es allerdings äußerst schwierig geworden einen solchen Erfolg über Jahre stetig aufzubauen da man schnell trotz guter Produktionen in der Niemandslosigkeit verschwindet. Wie siehst du diese Entwicklung der Gesellschaft die auch in der elektronischen Szene zu spüren ist? Sagen wir es mal so. Die elektronische Szene wird nun halt auch von der Pop Kultur dominiert, wo die Musik als solche in den Hintergrund gerückt ist und nur noch, leider, Mittel zum Zweck ist, was mich sehr betrübt. Klar gibt es auch immer Lichtblicke die einem zum Glück noch zeigen das Musik sich doch noch durchsetzen „kann“ aber die Szene wird leider von der Schnelllebigkeit dominiert, wo man kaum Künstlern die Zeit gibt sich zu entwickeln. Du musst sofort einen gewissen Standard erfüllen was einem aber viel an Spielraum raubt und somit auch individuelle Merkmale auf der Strecke bleiben.

Hast du für junge Produzenten vielleicht ein paar Tipps oder Anregungen wie man heutzutage noch aus der Masse stechen kann? Oder besser gefragt, was sollte man tunlichst vermeiden? Versucht nicht Dinge zu kopieren die gerade jetzt vielleicht funktionieren und lasst die Finger von diesen unzähligen Ableton & Co Tutorials auf Youtube! Versucht Dinge selber zu erlernen, denn nur so entwickelt man eher seinen eigenen Stil, denn auch vermeintliche Fehler können sexy sein ;) Auch nach 15 Jahren elektronischer Musik scheint dein Elan und deine Hingabe kein bisschen Nachgelassen zu haben. Woher nimmst du deine Energie und Inspiration? Und was in bei dir in Zukunft alles in Planung? Wie ich Eingangs schon mal geschrieben habe gibt es ja zum Glück immer Lichtblicke von guten Produzenten und gute Musik und es gibt halt nichts cooleres für mich als die Musik die man liebt auch auflegen zu dürfen und sich von der Musik treiben zu lassen. Jetzt ist gerade meine neue EP „Get up and Bounce“ auf Hideout erschienen. Ein sehr renommiertes und sehr geniales Label von Davide Squillace & Luca Bacchetti, und ich werde auch weiter mit Ihnen zusammen arbeiten. Desweiteren diverse Remixe wie jetzt zum Beispiel ein Remix für die Badgers! Du spielst am 23. Juli in der Stuttgarter Finca und warst letztes Jahr auch schon im Romy S. zu Gast. Zudem bist du als gebürtiger Hesse ja quasi in Nachbarschaft aufgewachsen. Was fällt dir spontan ein wenn du an Stuttgarts Szene, die Stadt und die Leute denkst? Spontan muss ich da immer erst mal an Oz oder M1 denken ;) Und an die tollen Partys die ich dort erleben durfte. Daher freue ich mich natürlich sehr wieder in Stuttgart zu spielen und einen schönen Abend mit coolen Leuten verbringen zu dürfen! Am 23. Juli gibt’s die nächste Locomotion Feier in der Finca. Zu Gast ist dieses Mal mit Patrick Lindsey eine der ausdauerndsten und zugleich erfolgreichsten Produzenten der letzten 15 Jahre! www.facebook.com/patricklindseyofficial www.facebook.com/love.locomotion


PREVIEWS

PRIMUS - BULLET:DODGE LABEL NIGHT „The only non-stop erotic techno cabaret worth catching“ urteilte das englische Jockey Slut Musikmagazin einst über die Detroit Grand Pubahs. Zu Recht, denn selten war „einen an der Waffel haben“ so anziehend, reizvoll und elektrisierend wie beim Sound der Pubahs, was ihr Kult Track „Sandwiches“ zweifelsfrei beweist. Elektro Sounds die bis in die Beatspitzen durchgestyled sind und vor allem eines bringen. Jede Menge Spaß auf dem Dancefloor! Hört sich wie gemacht an für einen Einsatz bei der High Class Primus Eventreihe im Climax. Aber nicht nur die Hälfte der Grand Pubahs vertreten durch Paris The Black Fu wird den Laden so richtig auf den Kopf stellen. Denn zum Knaller Booking der Pubahs gesellt sich an diesem Abend mit der Minimal Legende und Bullet:dodge Label Gründer Gareth Whitehead noch ein zweiter Leckerbissen. Gemeinsam mit Climax Cheffe Michael „Clash“ Gottschalk zwigt dieser Abend deutlich wo sich der Weizen von der Spreu trennt. Denn hier steht das Prädikat „High Class“ zweifelsohne gerecht! Sa. 02/07 - 23:00 - Climax www.climax-institutes.de

BACK 2 FLAVOUR Die Zeiten in denen an jedem Wochenende zahlreiche HipHop Jams in Stuttgart stattfanden sind definitiv vorbei. Der großen Lücke die dabei für die HipHop Community entstanden ist nehmen sich jetzt der Graffiti Store ThirdRail.de und das Onlineportal HipHopStuttgart.de an. Am 02. Juli kehrt mit dem Back2Flavour Jam der gute alte HipHop Spirit zurück nach Stuttgart, denn bereits ab 10 Uhr startet das Jam auf dem Parkplatz des Zapatas mit einem Graffiti Battle, B-Boy Battle, BBQ, Show Writing und Workshops zu den einzelnen HipHop Elementen. Rap Koryphäen wie die Stieber Twins, Aphroe von Ruhrpott AG oder Huss & Hodn teilen sich mit zahlreichen weiteren Acts ab 20 Uhr die Bühne im Zapata während sich die Jungs von Kunstform auf dem zweiten Floor ein mehrstündiges Flatland BMX Battle geben. Ab 01 Uhr kann dann noch bei der Aftershow Party auf beiden Floors bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert werden. Tickets gibt es im Vorverkauf beim Thirdrail Store im H7 Gebäude am Hauptbahnhof oder auf deren Homepage im Online Store. Sa. 02/07 - 10:00 - Zapata www.thirdrail.de


PREVIEWS

DISCOSTOFF Discostoff – kann man sehen und interpretieren wie man möchte, aber die Partydroge Nr. 1 heißt Techno. Techno knallt. Techno flasht. Techno kicked, schiebt und verballert. Der Discostoff schlecht hin. Durch die euphorisch, antriebssteigernde Wirkung, die das Herz schneller schlagen und das Tanzinteresse in die Höhe schnellen lässt, ist sie wie gemacht für jedermann. Der Discostoff der süchtig macht – täglich frisch gemixed mit 100 Prozent reinstem Techno. Pur und auf Ex, soviel du willst. Soviel du tanzen kannst. Heute darf man seine Sucht ausleben und sich seiner selbst hingeben. Italo Business-Man D. Carbone, vollgepackt mit feinstem Discostoff aus Bella Italia, wird die Horde Technogeier mehr als ausreichend verköstigen können. „Carbone“ wie Karbon - leicht und dafür schnell, hart aber trotzdem biegbar und dazu noch elegant? Ciao!!! Und Abfahrt hinterher. Damit auch ja keiner von dem ganzen Technostoff verschont bleibt wird im 5-Schicht-Betrieb die ganze Horde wuschig gemacht. Auf in den Rausch – der Rausch der Musik. Der Musik. Alle Farben der Musik. Ein buntes Feuerwerk aus Bässen und Melodien. Mit dabei an den Zapfsäulen voll Elektrostoff sind der ehemalige Stuttgarter und nun Wahlberliner Francesco Arancio, Toyaner, Ben Vester, Nash und natürlich D.Carbone. Fr. 08/07 - 23:00 - Toy

www.toy-stuttgart.de


PREVIEWS

CLUBROCKERZ SUMMER SESSION 2011

Wenn es in Stuttgart eine Veranstaltungsreihe geschafft hat maximales Entertainment und maximale Party miteinander zu kombinieren, dann sind das ohne Zweifel die Clubrockerz Events. Bestes Beispiel ist die Clubrockerz Summer Session in der Buddha Lounge Red Mandarin die auch in diesem Jahr wieder bis zum Anschlag mit Entertainment, Specials und Partygaranten hinter dem DJ Pult gefüllt ist. Quasi die Wundertüte unter den Nightlife Pferden, die Überraschungen wie Laser und Led Shows, Sexy Car Wash, Foto Sessions, Beach Bikes, eine Outdoor Beach Area, Surfer Chicks, eine Showperformance von Nicole Hadfield zusammen mit den Surfer Chicks sowie zwei Floors mit House und Black Beats bereit hält. Mehr muss man dazu nicht sagen. Es ist wie bei einer Wundertüte, die Überraschung ist jedes Mal auf Neue groß! Sa. 09/07 - 21:00 - Buddha Lounge Red Mandarin www.clubrockerz.com

VOLT! PRES. THE ADVENT „Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins dann zwei dann drei dann vier, dann steht der Dampfhammer aus England vor der Tür. Nachdem der Club Lehmann erst im Juni einem Museum elektronischer Denkmäler, nein besser, einem Museum of Modern Arts gleicht, geht’s im Juli gleich fröhlich weiter. The Advent, der schon unter dem Namen Cisco Ferrera seit Beginn dieser musikalischen Bewegung, der elektronischen Revolution der Töne, mitmischte, wird zeigen, was schlappe 25 Jahre Technoausbildung auf Höchstem Niveau aus der Technik von heute rausholen können. Im Juni wird dies von keinem geringeren als The Advent im Auftrag des Club Lehmann und der Volt Eventreihe fortgeführt und dabei wird ganz gewiss keine Frage offen bleiben. Außer – warum denn eigentlich dieser Name? The Advent. Inspiriert durch einen Adventskranz, der mit seinem vier Kerzen, die für diese Musik charakteristischen 4/4-Takt stehen könnten und die Flamme, die sich wie ein im Raum ausbreitender Bass, in aller Ruhe durch das Wachs frisst? Abwegig aber dennoch denkbar. Die Kerzen, die nach und nach entfacht werden, ein Ausdruck von Wärme und Harmonie, wie eben in der Adventszeit und die Einzigartigkeit die jede Kerze beim Abbrennen entwickelt, spiegeln die Vielseitigkeit dieser Musik wieder. Auf den ersten Blick sieht es oft gleich aus aber bei Genauerem Betrachten erkennt man wie unterschiedlich es eigentlich ist. Bleibt noch der runde Kranz kann dann nur noch eins bedeuten - es geht rund – und wie. Ein Adventskranz erklärt Techno. Aber hey? Wir haben Juli. Draußen sind angenehme 25°C und Winter - was ist das? Rund wird’s definitiv auch heute wieder gehen wenn die englische Technolegende The Advent sich zusammen mit We Are Techno Head Raphael Dincsoy und den Crackpots zum sommerlichen „Adventstanz“ versammelt. Sa. 16/07 - 23:00 - Lehmann www.lehmannclub.de


PREVIEWS

SCHRÄGE ZEITEN Die Schräglage ist, trotz Zwangspause, einer der beliebtesten Clubs Stuttgarts, Goldene Zeiten wiederum ist eine der beliebtesten Partyreihen Stuttgarts. Und deswegen kommt jetzt zusammen, was zusammen gehört, in Form von „Schräge Zeiten“. Da die Schräglage allerdings erst im September endgültig wieder ihre Pforten öffnet, hat man sich gemeinsam auf eine Off-Location mitten in der Stadt geeinigt, das DO-REMI. Direkt neben dem World of Kebab werden die Jungs von Goldene Zeiten zusammen mit dem SL-Team den Hang Loose-Spirit über die Sommerpause retten. Dass auch die Mucke smooth wird, garantieren euch Stuttgart‘s Finest DJ Emilio, Goldene Zeiten Resident DJ Device, und SL-Resident DJ Gambit. Pflichttermin für alle Dudes und Dudettes, keep the SL-Spirit alive! Sa. 16/07 - 23:00 - DO-RE-MI www.doremi-live.de www.schraeglage.tv

Zeiten


PREVIEWS

APFELBLÜTENRAUSCHEN 6

Lange war es ruhig um den FEINklang e.V., so dass schon einige zu munkeln begannen ob dessen Existenz noch bestünde. Aber keine Sorge, denn mit der Apfelblütenrauschen im Landespavillion folgt prompt die Antwort der Feinklang Posse. Zum sechsten Mal findet das Event aller Freunde von Grillen und Chillen zu Beats aus Rillen nun schon im Stuttgarter Landespavillon statt. Ganze siebzehn Stunden am Stück wird man hier von einem exquisiten elektronischen Programm verwöhnt. Musikalisch anspruchsvolle Gäste der Marke „Geheimtipp“ wie der Berliner Trippner sorgen zusammen mit freundkarajan und Herr Schmidt von der Feinklang Posse für auserlesene elektronische Kost auf dem Plattenteller. Frei nach dem Motto: „Es ist nicht wer du bist, es ist was du machst…“ werden auch die Stuttgarter Brünemann und Hehner sowie Matthias Gerbes alias MGausF für ein unvergessliches elektronisches Event mit der extra Portion Familienatmosphäre sorgen.

Sa. 16/07 - 14:00 - Landespavillon www.feinklang-ev.de

THA DOGG POUND LIVE The Westcoast Is In The Building. Mit der Gruppe Dogg Pound, bestehend aus Daz Dillinger und Kurupt, kommt eine der einflussreichsten Crews im Genre Westcoast & G Funk Hip Hop nach Stuttgart. Bekannt durch die 90er Jahre Death Row Era und als Mitstreiter von Dr. Dre und Snoop Doggy Dogg droppen sie als Crew oder Solo bis zum heutigen Tage regelmäßig Alben für ihre Fangemeinde. Nebenbei zählt Daz Dillinger an der Westküste zu den bekanntesten Produzenten und steckte hinter vielen Hits, beispielsweise auf 2Pac‘s legendärem „All Eyez On Me“ Album oder Snoop Doggy Dogg‘s „Doggfather“ LP. Das für eine Show zur Verfügung stehende Material würde sicherlich für 24 Stunden reichen. Neben Classics aus der DPGC Zeit (mit Snoop Doggy Dogg und dem verstorbenen Nate Dogg) um Tracks wie „Smooth“, „New York New York“ oder Soundtrack Beiträgen wie „What Would You Do“, steht auch die neue Ära um „Cali Iz Active“ auf dem Plan. Auch Solo gibt es von Daz Dillinger, der zwischenzeitlich auch bei So So Def unter Vertrag stand und mit Produzent Mike Dean aus Houston für ein paar Alben zusammengearbeitet hat, etliche Meisterwerke. Im Übrigen steht Kurupt dem in nichts nach. Mit „Space Boogie“ und dem auf And 1 Mixtapes bekannten „On Onsite“ oder dem Collabo Album mit DJ Quik hat er konstant von sich reden lassen. Wir freuen uns einen Westcoast Abend der Extraklasse mit zwei absoluten Heavyweights, sowie der Pre- und Aftershow mit DJ Low-Life & DJ Emilio. Do. 21/07 - 20:00 - Mono Bar www.mono-bar.de


PREVIEWS

PROSUMER Wie fast überall gibt es natürlich auch in der Musik Originale und Duplikate. Duplikate die versuchen, so nah wie möglich an das Original heranzukommen. Meistens ohne Erfolg. Denn was bei Produkten die geheime Zutat ist, dass für die Unverkennbarkeit des Originals sorgt, ist es bei der Musik die Herkunft eines einzelnen Künstlers, die prägt und Einfluss nimmt. So kann man zum Beispiel versuchen Detroit Techno, Chicago oder New York House zu produzieren, wird aber wahrscheinlich nie dem Track das letzte Stück Authentizität verleihen können. Ein Duplikat bleibt halt immer ein Duplikat. Naja, fast immer! Denn es gibt einen verschwindend geringen Prozentsatz an Künstlern, die den Sound und dessen Spirit bis in die letzte Fingerkuppe leben, lieben und verinnerlicht haben, so dass sie selbst zum Original werden. Der Wahl Berliner Prosumer ist eine dieser Ausnahmen. Auf der Basis seines inspirativen Sounddreiecks Detroit, Chicago und New York sprießen stets neue grenzenlose House Triebe des Panorama Bar Residents gen Himmel während seine Wurzeln felsenfest im Traditionellen verankert sind. Dass er es genau versteht diesen musikalischen Spagat zu vollziehen bewies er zuletzt mit der dritten Panorama Bar Compilation, für die er einen zeitlosen und einzigartigen Mix ablieferte. Musikalischen Anspruch auf höchstem Niveau verspricht auch nd_baumecker dessen Repertoire an verschiedensten Stilrichtungen der elektronischen Musik beim Auflegen kaum im Ansatz zu erfassen ist. Dabei pendelt er zwischen Disco, House, Techno, Electro, Minimalem und Maximalem, je nachdem wie sich die Feier mit der Crowd den Abend entwickelt. Überraschungsmomente sind garantiert! Ein Highlight nicht nur für Liebhaber. Nein, vor allem ein Pflichttermin für alle, die der Meinung sind dass es in der elektronischen Musik keine großen Klassenunterschiede gäbe. Dieses Date wird euch eines Besseren belehren! Fr. 22/07 - 23:00 - Rocker 33

www.rocker33.com


PREVIEWS

SEAN FINN BDAY BASH

MIRKO MACHINE

Beim Stuttgarter House Produzenten Sean Finn läuft es grad mehr als blendend. Wochenlang konnte seine Single „No Good“ die Dance Charts anführen für einen gestopft vollen Terminkalender des Herrn Finn zur Folge hat. Remix Anfragen, dazwischen für Gigs um die Welt jetten und zudem die eigenen Produktionen nicht vernachlässigen. Da soll nochmal jemand sagen auf Ruhm und Erfolg könnte man sich ausruhen. Aber zumindest an seiner traditionellen Geburtstagssause hat der Erfolg nichts verändert, denn die feiert der frischgebackene House Gipfelstürmer wie gewohnt bei der mittwochs Veranstaltung Rosenberg oder Tal XXL im Stuttgarter Perkins Park. Zusammen mit erlesenen Gästen wie Frank Klein von Dabruck & Klein, Jay Frog, Timo Graf, DJ Wildcut und Andy Chiles steht einem rauschendem elektronischen Fest im großen Club nichts mehr im Wege. Der kleine Club wird vom Rosenberg Resident Chris David beschallt und natürlich gilt auch an Sean Finns Birthday Bash die eiserne mittwochs Regel: Alle Getränke bis auf Jahrgangschampagner und Cocktails gehen für die Hälfte über die Ladentheke! Bei Sean Finn gibt es in der Tat gerade einiges zu feiern! Mi. 27/07 - 20:00 - PerkinsPark

Ende Juli beehrt uns die deutsche DJ Legende Mirko Machine seit längerem Mal wieder mit einem Besuch unserer schönen Schwabenmetropole. Und bei diesem wird der Hamburger Ausnahmekünstler wie gewohnt nicht lange fackeln. Kaum hinter dem DJ Pult angekommen bringt er die Menge mit seiner einzigartigen Mischung aus New School, Old School und Funk mit präzise platzierten Scratches zum ausrasten. Von Null auf Hundert bevor der Takt vorbei ist. Denn bereits seit seinen Anfangszeiten 1988 scratchte Mirko auf unzähligen Veranstaltungen in Österreich, der Schweiz, Italien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Ungarn, Holland, Frankreich, USA und Afrika. Er war auf allen großen Festivals wie dem MTV Hip Hop Open, Flash, Splash! und auf dem Hip Hop Kemp in Tschechien zu Gast. Dass Mirko zu den ganz Großen dieses Landes gehört beweist der Dozent der Hip Hop Akademy jede Woche in seiner Radiosendung „The Real Deal“ sowie bei seiner Veranstaltungsreihe „Flavor of the Month“, die sich in den letzten 2 Jahren zur erfolgreichsten Hip Hop Party in Hamburg etabliert hat. Egal ob das hohe Niveau beim Scratchen oder das Gespür für den richtigen Track, diesem DJ macht so schnell niemand was vor und lässt immer Kinnladen gen Boden gleiten. Zusammen mit „The Famous Deck Team“ Member DJ Crypt sowie HipHopStuttgart.de-Gründer Andi Tablez. gibt’s an diesem Abend keinen Zweifel: Real Rap strikes back! Fern ab vom derzeitigen KommerzHip Hop. Real, realer, Mirko Machine! Fr. 29/07 - 23:00 - Mono Bar

www.perkinspark.de www.seanfinn.com

www.mono-bar.de


PREVIEWS

RUHESTÖRUNG IM FREIEN Sommer, Sonne, Beats und Zeit. Eine perfekte Mischung um das Lebensgefühl Musik in vollen Zügen zu genießen. Genau dieses einzigartige Musikerlebnis verspricht die Ruhestörung Eventagentur wenn sie den überdachten Außenbereich des Landespavillons in eine grenzenlose Open Air Feierei tauchen. Den gesamten Sonntag werden neben lokalen Größen wie Nehmer & Geber, Douqstrap Live und Alladin K. Open Air Routiniers wie Markus Fix und Wegbereiter und Protagonisten der Szene dafür sorgen, dass einem sorgenfreien Eintauchen in die Welt der elektronischen Musik nichts mehr im Wege steht. Mit facettenreichen und detailverliebten Sets die trotz allem den stetigen Drang nach vorne haben. Für diese Definition gibt es definitiv nur einen Namen, den man in selbigen Atemzug nennen kann. Matt Edwards oder besser bekannt unter seinem aka Radio Slave. Allein die stilistische Bandbreite seine Releases zeigen seine musikalische Versiertheit, mit denen er jedes Mal aufs Neue für begeistertes Aufhorchen und garantierte Überraschungsmomente sorgt. Zwei weitere Acts der elektronischen Szene die auf einem ganz eigenen und unvergleichbaren Level agieren sind Dixon und Ame. Die beiden Aushängeschilder vom Sonar Kollektiv sorgen nicht erst seit dem Innervisions Projekt mit Henrik Schwarz für Furore sondern zeigten bereits mit ihren Solo Produktionen dass es sich hierbei um absolute Ausnahmekünstler handelt. Mit ihren Sets und Produktionen schaffen sie eine Schnittstelle zwischen sämtlichen Artists der elektronischen Szene, die ihren Sound spielen und feiern. Deep House Sounds mit einem Schuss Detroit und vor allem mit Herz, Seele und Verstand. Bei Dixon und Ame ist ein ganz besonderes Erlebnis garantiert, vor allem wenn sie ihre zeitlosen Sets unter freiem Himmel zum Besten geben. So. 31/07 - 11:00 - Landespavillon VVK unter www.ruhestoerung-events.de


SOUNDCHECK ANTE PERRY / FLASHING DISCO SOUNDS II Flashing Disco Sounds… Wenn dieser Name zum Programm wird, dann dreht es sich in diesem Falle um den Dortmunder Ante Perry, der mittlerweile schon lange nicht mehr nur die Tanzflächen des Ruhrgebiets zum Brodeln bringt. Anfang Juni erscheint die zweite Edition der „Flashing Disco Sounds“ auf dem Hamburger Label Moonbootique. Die Doppel-CD beinhaltet eine Mix-CD und ein Artist-Album mit elf Tracks und steht ganz im Zeichen der perfekten Club-Nacht – from 7 P.M. to 7 A.M. Auf CD 1 vereint Ante Perry 15 seiner Club-Favoriten auf einem Silberling. Er mixt gekonnt Tracks von Ultra Nate, Daypack Solo, David August oder Stereofunk u.v.m. Der Mix ist eine musikalische Reise die deep und smooth beginnt zwischendurch einen schön treibenden nächtlichen Drive bekommt und im richtigen Moment elegant abgerundet wird. Fazit: „Flashing Disco Sounds II“ ist nicht nur die richtige Wahl für die perfekte Clubnacht – vielmehr kann man damit auch die perfekte Autofahrt, das perfekte Open Air oder die perfekten Sonntagnachmittag BBQ Party in Angriff nehmen.

LEXY & K-PAUL / PSYCHO Da sind sie wieder, die zwei Spaßkanonen aus Berlin, mit einem Album, das ein wenig aus der Reihe tanzt. Außer dem einfallsreichen Namen „Psycho“ fällt auf, dass ganze neun der dreizehn Tracks mit Gesang versehen sind, von hochkarätigen Gast-Vocalisten wie u.a. Princess Superstar, Jake the Rapper oder Marteria. Genau dieser Faktor trennt jedoch die Spreu vom Weizen, in einigen Songs nerven mich die Vocals nämlich gewaltig. Das Gegenteil ist bei „Faultine“ mit dem Gesang von Katrina Anne Noorbergen der Fall, ein fröhlich poppiges Liebeslied mit fluffigem Beat. „Obskur“ nennt sich ein schön atmosphärisches PianoTech-Trance-Stück, zum dahinschweben. Wirklich witzig ist nur „Mut zur Melodie“ mit lustig hochgepitchten Stimmen. „Hey Mädchen, dreh dich im Kreis und schrei ganz laut“ heißt es da z.B. irgendwo zwischen den Zeilen. Der große Hit wird jedoch „Gonna Fly Now“ werden. Darin wird das Thema vom „Rocky“ Film zerhackt und kräftig in Szene gesetzt. Alles in allem ein abwechslungsreiches Elektro-Pop-Album mit teilweise zu starker Experimentierfreudigkeit im Gesangsbereich.

PAUL KALKBRENNER / ICKE WIEDER Nach dem großen Erfolg von „Berlin Calling“ war man gespannt, wie der Paule mit dem Druck umgeht, den die großen Erwartungen der Fans an ein neues Album mit sich bringen. Schon der Titel „Icke wieder“ suggeriert, dass sich Paul Kalkbrenner beim Album von nichts und niemandem reinreden lässt, und in den zehn rein instrumentalen Tracks auf der einstündigen LP zeigt er, wie man auch noch den Spagat zwischen Wiedererkennung und Neuerung schafft, ohne mit dem kommerziellen Gedanken in Konflikt zu geraten. Schon beim Intro Track „Böxig Leise“ ist beim ersten Ton klar: Ja, das ist der Kalkbrenner. Erinnert an „Aaron“ hat aber eine neue eingängige Melodie. Allzu viel kann man zu den einzelnen Liedern auch gar nicht sagen, man hört ganz klar den Kalkbrenner-Sound raus, aber alle Stücke sind einzigartig, keines klingt gleich. Viel synthetische Melodie, sanfte aber auch harte, verzerrte Klänge finden hier zusammen, mal ist es gechillt, mal geht‘s vorwärts. Es zieht sich eine sinnvolle Dramaturgie durch die 60 Minuten. „Aber eigentlich ist fast alles Spitze!


SOUNDCHECK HELMUT DUBNITZKY / WE WALK Der Macher des Labels Brise hat bei dessen Veröffentlichungen bereits sehr viel Fingerspitzengefühl und Geschmack unter Beweis gestellt. Nun geht er mit seinem eigenen Artist-Album auf Brise „We Walk“ an den Start und das kann man mehr als gelungen bezeichnen. Allein schon an seinem Hobby, dem Bergsteigen, kann man erkennen, dass es sich bei Dubnitzky nicht um das klassische Produzenten-Keller-Kind handelt, welches Tag ein Tag aus in dunklen Verließen an irgendwelchen Knöpfen dreht und das Leben an sich vorbei ziehen lässt. Dies hört man auch deutlich wie ich finde! Das Multitalent verarbeitet sowohl housige Orgelsounds und Vocals, als auch vielschichtige Rhythmen-Geflechte mit sehr warmen runden Bässen, die angenehmen, locker vorantreiben. Sämtlichen Stücken wohnt eine ansteckende Grundstimmung inne und jeder Takt schreit geradezu nach Sommer. Uneingeschränkt ist dieses Album definitiv in jeder Lebenslage zu hören und zu empfehlen, unbedingt rein hören!

AKA AKA & THALSTROEM / VARIETÉ Nach dem Clubhit „Woody Woodpecker“ auf Oliver Koletzkis Stil vor Talent-Label veröffentlicht das Berliner Techno-Duo Aka Aka zusammen mit dem Berliner Artist Thalstroem ihr Debütalbum auf dem eigenen Imprint Burlesque Musique. Thalstroem spielt seit jungen Jahren die Trompete und bringt so eine neue, fließende, und auch sehr harmonische Ebene in die Aka Aka Produktionen. Neben clubtauglichen Tracks mit Fun-Charakter („Bretterbude“, „Dupscheck“, „Ete“) mischen sich aber auch ungewohnt sphärischere und melancholische Listening Titel unter, wie das großartige Portishead-Cover „The Rip“, das sie mit der österreichischen Sängerin Betty Lenard aufnahmen. Grundsätzlich kann man zum Album sagen, dass bei Aka Aka immer ein gewisser Witz und Charme mitsamt Harmonie in den Tracks wohnt. Auch Ausflüge in andere Genres werden mit Bravour gemeistert („French Toast“). „Varieté“ hält was es aussagt: Unterhaltung, aber auch Variation, und all das auf einem sehr, sehr hohen Level!

V.A. / JACKMASTER - FABRIC LIVE 57 Jackmaster wurde vom renommierten DJ Mag zum „Breakthrough DJ des Jahres 2010“ ernannt und bereits mit einem Beitrag auf der famosen Red Bull Academy CD „UK Hunky“ geehrt. Sein Fabric-Mix ist eine eklektische und wilde Party-Mixtur aus Dubstep, Detroit Techno, BootyBass, House und Garage mit 29 Tracks aus vier Dekaden in 71 atemberaubenden Minuten mit einem einfach sagenhaften Flow! Dass der Herr Liebhaber alter Detroit-Nummern ist, macht sich im Tracklisting schnell bemerkbar: Inner City, Mad Mike, Model 500 und Anthony Shakir sind vertreten. Daneben aber auch Tunes von Hudson Mohawke, Martyn und Wookie die mit gebrochenem Beat daherkommen. Eine wirklich wilde Fahrt ist dieser Mix durch verschiedene Dekaden der Dance-Music, aber immer auf den Punkt gebracht und vor allem nach vorne. Da ist man eben noch ganz in melodiösen Detroiter Techno-Klängen gefangen, setzt schon die UK-Rave-Sirene ab und weiter geht’s zum nächsten Halt. Jackmaster hat den Vibe fest im Griff. – Breakbeat Galore. Daumen hoch!


ROMAIN VIRGO ETANA • NOSLIW

AFROB feat.DJ DYNAMITE PERFECT • LUTAN FYAH CATCH CATCHA AFIRE FIRESHOWCASE SHOWCASE

SENTINEL • MATTEO CAPREOLI

BLACK N PROUD • HOUSE OF RIDDIM LUCKY PUNCH • SIR JAI (KOOL (KOOLSAVAS) SAVAS) SOMMER SOMMER & & SAND SAND FESTIVALVIBES FESTIVALVIBES •• BAZAR BAZAR •• AFRICAN AFRICAN FOOD FOOD

23. JULI • STUTTGART ROCKER 33 HEILBRONNER HEILBRONNER STR. STR.7 7

GEGENUEBER GEGENUEBER HBF HBF 70174 70174 STUTTGART STUTTGART

BEGINN 15 UHR • WEITERE INFOS UNTER SENTINELSOUND.DE TICKETVORVERKAUF UNTER

EVENTBUERO.COM • SENTINELSOUND.DE oder im THIRD RAIL SHOP im ROCKERGEBÄUDE

FACEBOOK.COM/SENTINELSOUND • FACEBOOK.COM/CATCHAFIRECONCERTS • ROCKER33.COM • KINGSTONHOT.DE


DJ CHARTS

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

FREUNDKARAJAN

Dominik Eulberg - Der Tanz der Glühwürmchen T. Hofmann & Cornholio - Aurora (Vasco & Jersey Mix) Carlo Lio - Stuck in a dream Guy Gereber - Timing (Kolleektiv Turmstrasse Mix) Cirez D & Acki Kokotos - Tomorrow (Original Mix) Fabrizio Maurizi - Japalese (Original Mix) Oliver Schories - Toronto Maetrik - Crush on me (Original Mix) Jules & Jazper - Lake point Loco Dice - Tight laces (Original Mix)

TOMAZZ

01. Tomazz All Stars - Je veux dancer 02. Marvin Baker - Say something 03. Hammer & Zirkel - Ich will einen Mann (Joppen RMX) 04. Kool Savas - Rhythmus meines Lebens 05. Kelly Roland - Motivation 06. Jermaine Dupri feat. Da Brat - Look at me now (RMX) 07. The Game feat. Snoop Dogg - Purp & Yellow 08. Nicky Minaj feat. Drake - Moment for Life 09. Keri Hilson feat. Rick Ross - The way you love me 10. Yelawolf - Daddy‘s Lambo

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

CLASH

Toru S - Run And Run And (1998 Org. Mix Remastered) Linntronix - Cool Out Infusion - Love & Imitation (Peter Horrevorts Remix) Steven caretti - Funky Dance Thomas Langner - Groove On The Dancefloor Carlos M - Funky Down Lorenzo Lagana - Funky Neighbours Albino - Bamboo Kevin Call aka DJ Nojz - White Flags Sid Chip - electrOnions - (House Mix)

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

JOPEZ

Marvin Baker - Good Times Sonreal - Already There Remix feat. Rich Kidd & Saukrates The Weekend - High For This KAAS - Geiles Leben (Jopez Remix) Cro - Einmal Um Die Welt Maeckes - Würgegriff des Glücks (Jopez Remix) Joy Denalane - Niemand Rmx ft. Megaloh ,Herre & Deluxe Laws - Hold You Down Rmx feat. Emilio Rojas & Big K.R.I.T. Mr Probz - Drivin Nicki Minaj - Moment 4 Life feat. Drake


DJ CHARTS

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

MARCO BASTONE

Sol_G--Beyond_Infinity) NiconĂŠ_Feat_Narra--Caje Voodoo_Funk--Salito Guy_J--Doves Makossa_&_Megablast--Soy_Como_Soy Physical_Dreams--Your_Eyes Hauswerks--Clockwerk David_Herrero--Un_Dia_Cualquiera Alex_Flitsch_meets_Mutant_Clan--Imanah Pablo_Bolivar--Night_Transfer_(Patrick_Zigon_Rmx)

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

PHIL P.

Marvin Baker- Good Times Amaris feat. Franky Kubrick- Nein Kelly Roland - Motivation (RMX) Papoose ft. L. Banks & B. Rhymes- Party Bout to Pop The Rangers- I`m a Monster Chiddy Bang feat. Mac Miller- Heatwave Chris Brown ft. Lil Wayne & B. Rhymes- Look At Me Now Mary J. Blige ft. Diddy & Lil Wayne- Someone To Love Me Franky Kubrick - Kings Masspike Miles feat. Rick Ross- Love Drunk

minimalte & karaat

The Badgers ft. Sunday Luv - Melancholy / Redukt025 Nic Fanciulli, Joris Voorn - Together / Rejected The Badgers - Frozen Nipple- Patrick Lindsey Rmx Ray Okpara - Coyoacan / Mobilee Records Timo Maas - Kick 1 Kick 3 - Maetrik Sexy Remix Maetrik - Crush On Me / Cocoon Recordings Laid Back - Bakerman - Soul Clap Rmx / Brother Music Aldo Cadiz - Recall Me / Desolat Ramon Tapia - Talk To Me / 100% Pure Digitaline - Shivers / Cadenza

01. 02. 03. 04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.

DJ CRYPT

Carl Douglas - Dance The Kung Fu The Turtles- You Showed Me Quincy Jones - Summer In The City Edwin Birdsong - Rapper Dapper Snapper Graham Nash - Chicago Thom Bell - Moses Theme Five Stairsteps - Ooh Child Hall & Oats - Method Of Modern Love Claudia Barry - Love For The Sake Of Love Johnny Guitar Watson - Superman Lover


PARTY DATES Seit jeher dienen Woche für Woche die drei Musketiere des Techno, Nash, Edy Eiler und Marc Forbes als Identifikation

freitag 01.07. 2011

bett

Friedrichstraße 23, STGT

blauer turm Friedrichstraße 21, TÜ

City Department Königstraße 51, STGT

climax

Calwerstraße 25, STGT

Corso Bar Geißstraße 3, STGT

finca Lange Sraße 35, STGT

hype club Schulstraße 3, STGT

karma Am Heilbrunnen 81, RT

keller klub Rotebühlplatz 4, STGT

lehmann

Seidenstraße 20, STGT

lóasis

Theodor-Heuss-Str. 21, STGT

wenn das US Quartett 112 Live on Stage begrüßt werden darf. Sean „P. Diddy“ Combs Bad Boy Entertainment oder Def Jam Records sind nur zwei namhafte Labels auf denen sie Alben veröffentlichen konnten!

House mit Dj Fish Gordon, 23:00 Uhr

Büchsenstraße 10, STGT

Theodor-Heuss 30, STGT

des Club Toys. Hier wird das Motto „Family First“ großgeschrieben, Home is where my heart is! Deshalb feiert an diesem Wochenende auch Toy Inventar und Local Hero Marc Forbes seine große Geburtstagssause in dem traditionsreichen Stuttgarter Techno Club! Im Club Karma hingegen regiert am Samstag eine Mischung aus HipHop, Gospel, RnB und Soul

Love is in the aer

Aer Club barcode

mono

Wilhelmsplatz 10, STGT

muttermilch

Theodor-Heuss-Str. 23, STGT

perkins park Stresemannstraße 39, STGT

samstag 02.07. 2011

impala circle

House mit Immpale Circle, 23:00 Uhr

KEEP THE FIRE BURNIN´ Music-Mix mit Rob Medina, 22:00 Uhr

FLASHBACK!

Sound of the 90s mit Dj Roberto, 23:00 Uhr

Forbes B-Day Bash

Electro mt PhilM aka Forbes & Ilgner, Tom Humljan ua, 23:00 Uhr

Electronic Biscuits

Electro mit Arschtritt Lindgren feat. Toba Borke ua., 23:00 Uhr

Invaders

HipHop & RnB mit Dj Cin & Wallace, 23:00 Uhr

sanel birthday bash Electro mit Sanel, Alvin Kyer, 2 Yiggies, 23:00 Uhr

hype friday

Mixed Music mit div. Dj´s, 23:00 Uhr

Candy

HipHop & RnB mit Dj The-M, Mc DMBt, 23:00 Uhr

YEAH!CLUB

Indie, Britpop mit Balt Brixton & Hannes Orange, 22:00 Uhr

Lehmann rockt!

Rock Musik mit Jassy & Dj DeadyJ., 21:00 Uhr

Broolklyn to Ibiza

Turntable Syndicate

House mit Turntable Syndicate, 23:00 Uhr

cut me loose

Music-Mix mit Dj Kid Cut, 22:00 Uhr

TANZWUT

Music Mix mit Burzad, Ananda, S. Schmitt & Tony Diaz, 23:00 Uhr

club cappo

HipHop, RnB & Crunk mit Dj KRock & Dj Spectra, 23:00 Uhr

Primus

Electro mit Detroit Grand Pubahs , G. Whitehead, Clash, 23:00 Uhr

Konichiwa

HipHop, Urban, Disco mit Record & Dj Busted, 23:00 Uhr

Finca Saturday

Electro mit Pascal Garuda. & Moritz sEsyot, 23:00 Uhr

thunder & Love

Nu Rave mit Denson, Fresh Juice, 23:00 Uhr

112 LIVE

HipHop & RnB mit 112 Live on Stage, Swed Lu ua., 23:00 Uhr

KLAMAUK! WEEKENDER

Indie, Indietronics mit Robin „T“ Treier & Arne Hübner, 22:00 Uhr

Klangfabrik

Electro, Industrial und 80’s mit Martin & Valerio, 22:00 Uhr

Dj Laz

HipHop, House mit Pierre Paradise, 22:00 Uhr

Mixed-Music mit Dj Laz, 22:00 Uhr

Extrascharf

Welcome T. Heartbreak

Music-Mix mit div. Act´s, 23:00 Uhr

Swiss Deluxe

House, Electro mit Dj D-Luxe, 22:00 Uhr

ÄLTERNABEND

Music-Mix mit Dj Chris David, 21:00 Uhr

Fresh HipHop mit Larry D!rt, 22:00 Uhr

Champagneros

House, Electro mit Dj Pascha, 22:00 Uhr

supreme

HipHop, RnB mit Bow Tie & Deekay, 21:00 Uhr


PARTY DATES Non kommerzielle, deepe und zeitlose elektronische Musik. Dafür stehen die Common Sense People Konstantin Si-

freitag 01.07. 2011

proton Königstraße 49, STGT

rocker33

Heilbronnerstraße 7 STGT

romy s

Calwerstraße 7, STGT

Hennessy Night

Dirty South, Crunk, HipHop mit Dj Cash & Poison Ivy, 23:00 Uhr

COMMON SENSE PEOPLE

Electro mit Soundstream, Moritz v. Pein, K. Sibold ua., 23:00 Uhr

samstag 02.07. 2011 Light It Up

HipHop, RnB, 90er mit Dj Black & Dj C-Finest, 23:00 Uhr

1. STGT. DUB KONGRESS

Dubstep mit Gemineye, Jayvee & Piwi, Slazenjah ua., 23:00 Uhr

Helden Nacht

Electro mit Eric Walker, Nils Karajan, 23:00 Uhr

rouge club

MUSIKBOX

Music-Mix mit Dejan Vasic & Christiano Gallo, 23:00 Uhr

Frauenhoferstraße 2, GP

röhre

Willy-Brand-Straße 2, STGT

bold und Leif Müller die mit Soundstream eines der größten Highlights der Berliner Techno und House Szene ins Rocker33 holen konnten. Referenzen? Berghain, Panorama Bar, Hardwax! Freunde urbaner Feiermusik hingegen kommen jeden Samstag im Tonstudio voll auf ihre Kosten. So auch heute,

schocken

Hirchstraße 36, STGT

stereo

Fritz-Elsas-Straße 60, STGT

tonstudio

Theodor-Heuss-Str 23, STGT

to 12

Theodor-Heuss-Str 12, STGT

Endstation Stuttgart Electro mit E-Punk & David Demian, 23:00 Uhr

Bangarang

HipHop mit Zack! Boom! Pang! Tunes & Budget, 23:00 Uhr

Beatbox DJ

Rock´n´Beatz mit Mr. BamS & DLR, 23:00 Uhr

White Chocolate

RnB & HipHop mit Gambit & Braunsen, 23:00 Uhr

Krawall & Remmi Demmi Saturday, its Saturday HipHop, Disco, Electro mit Device, Tomazz ua., 23:00 Uhr

HipHop, Disco, Soul mit Dj 5ter Ton & RAM, 23:00 Uhr

hauptquartier

Hollywood - St. Tropez

Urban, HipHop mit div. Act´s, 22:00 Uhr

House, RnB mit versch. Dj´s, 22:00 Uhr

transit

Geisstraße 5, STGT

waranga

kl. Schlossplatz 13, STGT

Milyano

Electro, House mit Dj Milyano, 21:00 Uhr

Space Ranger

Urban mit Rino Spadavecchia, 21:00 Uhr

Z-club

Nordbahnhof 14, STGT

zwölfzehn

Paulinenstraße 45, STGT

wenn der ehemalige 0711Club Resident DJ 5ter Ton mit kessel. tv Nasenfahrrad RAM einen tighten Mix aus HipHop, Funk, Uptempo und Electro Scheiben aufs Tanzparkett zaubert!

7 grad

Theodor-Heuss-Str 32, STGT

Free DATes free dates

Pon Di Floor!

THE NEW CHRISTS

Dancehall, Reggae mit der Keep It Real Crew, 23:00 Uhr

Konzert: The new Christs-live, danach Karl Francis, 21:00 Uhr

FREITAG DELUXE

SAMSTAG CLUBBING

7Grad´s most wanted mit Dj Adri Nalin, 19:00 Uhr

FULL SPECTRUM

Mixed-Music mit Dj Ozzy, 19:00 Uhr

BACK 2 FLAVOUR JAM

DnB mit Black Sun Empire u.a., 19:00 Uhr, Landespavillon

Jam & Konzert mit Stieber Twins, u.a., ab 10:00 Uhr, Zapata

Soul2Soul

CATCH THE SUN OPEN AIR

HipHop, Soul mit Dj Slick & Dj NZoo, 23:00 Uhr, Creme 21 HN

Electro mit Neeko u.a., 16:00 Uhr, Vegas 2.0 Markgröningen


MEHR INFOS: WWW.SEANFINN.COM


PARTY DATES Der Stuttgarter Kevin Bernthaler gehört zur jungen aufstrebenden DJ Garde unseres Soundkessels. Zu sei-

freitag 08.07. 2011

bett

Friedrichstraße 23, STGT

blauer turm Friedrichstraße 21, TÜ

City Department Königstraße 51, STGT

climax

Calwerstraße 25, STGT

Corso Bar Geißstraße 3, STGT

finca Lange Sraße 35, STGT

hype club Schulstraße 3, STGT

karma Am Heilbrunnen 81, RT

keller klub Rotebühlplatz 4, STGT

lehmann

Seidenstraße 20, STGT

lóasis

Theodor-Heuss-Str. 21, STGT

schaffte ihm Gastauftritt in den wichtigsten Clubs Europas. Ein weiterer kommt mit seinem Gig im Climax dazu wo er den Jungs der Pauls Artists, Axel Conrad und Tango Chop Suey einen Besuch abstattet!

House mit Dj Chris Montana, 23:00 Uhr

Büchsenstraße 10, STGT

Theodor-Heuss 30, STGT

ner monatlichen Dauerstrom Veranstaltung in der Finca darf er dieses Mal neben Sina Holdinghausen die GF Entertainment Fraktion Flexus & Joe Panic sowie Janzon begrüßen. Fazit? Techno! Hervé AKs einzigartiger Vibe an den Decks machte ihn zu einem Wegbereiter der elektronischen Musikszene in Frankreich und ver-

Ibiza World Club Tour

Aer Club barcode

mono

Wilhelmsplatz 10, STGT

muttermilch

Theodor-Heuss-Str. 23, STGT

perkins park Stresemannstraße 39, STGT

samstag 09.07. 2011

Chris Salerno

House mit Dj Chris Salerno, 23:00 Uhr

RAISE THE ROOF

Music-Mix mit Dj Tamara, 22:00 Uhr

Lacrosse-Party vol. VI Hip Hop, Funky Breakz & Electro mit Run iniQ, 23:00 Uhr

Discostoff

holy avenue

House mit Holy Avenue, 23:00 Uhr

strike back

Music-Mix mit Dj Strike, 22:00 Uhr

MAQUINA goes HIGH

Electro mit Dr. Gomez & Mario Pietsch, 23:00 Uhr

club cappo

Electro mit D.Carbone, ToYaner, Ben Vester, nash ua., 23:00 Uhr

HipHop, RnB & Crunk mit Dj Yooter & Dj Spectra, 23:00 Uhr

Uncanny Valley

„Une Fête Magnifique“

Electro mit Jacob Korn, A. Wassersleben ua., 23:00 Uhr

Invaders

HipHop & RnB mit Dirty Soulja Mike & Dj Proof, 23:00 Uhr

DAUERSTROM

Electro mit Janzon, Kevin Bernthaler, Flexus ua., 23:00 Uhr

hype friday

Mixed Music mit div. Dj´s, 23:00 Uhr

Fresh up Da Oldschool HipHop & Oldschool mit Pierre Paradise & Friends, 23:00 Uhr

Electro mit Hervé AK, Axel Conradt ua., 23:00 Uhr

All You Can Eat

HipHop, Urban, Disco & Electro mit Dj Smart & Crypt, 23:00 Uhr

Francies, Crackpots

Electro mit, Francies, Crackpots , Bass Schaber, Revilio, 23:00 Uhr

indietronic

Indie, Electro mit Maks & Nil, 23:00 Uhr

Greek Karma

Greek & Mixed Music mit Lakis & Dj Alex, 23:00 Uhr

COMMON PEOPLE CLUB

Indie, Indielectro mit Maks & Nil, 22:00 Uhr

Lehmann rockt!

Rock Musik mit Dj Fäbs & Lehmann Moscht, 21:00 Uhr

DJ Scorpion

Mixed-Music mit Dj Scorpion, 22:00 Uhr

Friday Vibes

Reggae, Dancehall, HipHop mit Keep it Real Crew, 22:00 Uhr

On Air

House, Electro mit Rene Hagdorn, 22:00 Uhr

FUNKY HILL

Birthday Bash von Dj Razé, 21:00 Uhr

Lovepop

Music-Mix mit Dj NT & Bad Kids, 22:00 Uhr

Lóasis saturday

Music-Mix mit versch. Dj´s, 22:00 Uhr

Extrascharf

Music-Mix mit div. Act´s, 23:00 Uhr

Ibiza calling

House Beats mit Dj Deep Fab, 22:00 Uhr

supreme

HipHop, RnB mit Dj Passion & Swed Lu, Le Shuuk, 21:00 Uhr


PARTY DATES Eine sichere Bank im Stuttgarter Nightlife ist seit längerem die Krawall & Remmi Demmi Reihe im Tonstudio.

freitag 08.07. 2011

proton Königstraße 49, STGT

rocker33

Heilbronnerstraße 7 STGT

romy s

Calwerstraße 7, STGT

Hustlaz Edition

Dirty South, Crunk, HipHop mit Swed Lu & Dj Cash, 23:00 Uhr

PAMPA REC. LABELNIGHT Electro mit Robag Wruhme, Axel Boman, Ada-live ua., 23:00 Uhr

Helden Nacht

Electro mit E-Punk & David Demian, 23:00 Uhr

rouge club

samstag 09.07. 2011 Brown Sugar Party

HipHop, RnB mit Dj Laz, Low-Life & Dj Diversion, 23:00 Uhr

MR WEEKEND

Electro, Nu Rave mit Renaissance Man, Prince Icer ua., 23:00 Uhr

PLAYERS NIGHT

Electro mit Marc Houle, Oli Hauf & Oli Klangschneider, 23:00 Uhr

CLUB 31

Die Ü 30 Party der Region, 22:00 Uhr

Frauenhoferstraße 2, GP

röhre

Willy-Brand-Straße 2, STGT

Jeden Freitag sorgen dabei ausgewählte Lokalmusikanten für einen anspruchsvollen Mix aus Electro, House, Funk, Soul und RnB Sounds der auf zwei Floors zum Besten gegeben wird! Tagsüber auf oder in der Wake-Board-Anlage abhängen, abends vor und im zwölfzehn Bierchen süffeln und auf der Tanzfläche ein paar Bunny-Hops ziehen. Der

schocken

Hirchstraße 36, STGT

stereo

Fritz-Elsas-Straße 60, STGT

tonstudio

Theodor-Heuss-Str 23, STGT

to 12

Theodor-Heuss-Str 12, STGT

transit

Geisstraße 5, STGT

waranga

kl. Schlossplatz 13, STGT

Z-club

Nordbahnhof 14, STGT

zwölfzehn

Paulinenstraße 45, STGT

Funbox Store macht beides möglich. Bei dieser Ausgabe wird das Label Insight51 gefeatured und die Mischpoke ist mit Indie vs. HipHop von DJ Petersen vs. DJ 5ter Ton geladen! Boom!

7 grad

Theodor-Heuss-Str 32, STGT

Free DATes free dates

Mokusch

Al Baresel

House & Techno mit Mokusch, 23:00 Uhr

Indie, Alternative mit Al Baresel, 23:00 Uhr

Fresh´n´Crispy

Ain´t No Stoppin´

HipHop & Urban mit Dj Cin & Roc Hound, 22:00 Uhr

RnB & HipHop mit Änna & D-Nice, 23:00 Uhr

Krawall & Remmi Demmi Saturday, its Saturday HipHop, Disco, Electro mit Phil P, Tomazz ua., 23:00 Uhr

hauptquartier

Urban, HipHop mit div. Act´s, 22:00 Uhr

thomsen

HipHop mit Dj Thomsen, 22:00 Uhr

EVEN D

Electro, Deep-House mit Dirty Daniela, 21:00 Uhr

The Art of Boys

HipHop, Disco mit Emilio & Dj Swist, 23:00 Uhr

Saturday & TO 12

House, RnB mit versch. Dj´s, 22:00 Uhr

marcel Vogel

Urban Music mit Marcel Vogel & Frico, 22:00 Uhr

f.concept DJ-Team

Music-Mix mit Faris Al-Rubaiie & Marco Bastone, 21:00 Uhr

Verspielt-Verspult

Konzert: The Art of Boys, Bad Bad Cat & Jolly Japlin, 22:00 Uhr

Minimal, Techno mit Mars Leder & Der Fabi, 23:00 Uhr

SMOKESTACK LIGHTNIN

Funbox Entertainment

Konzert: Smokestack Lightnin & Yasemine Tourist, 20:30 Uhr

FREITAG DELUXE

7grad´s most wanted mit Dj Amar, 19:00 Uhr

EMMA.ZONE

Tech House mit Dubnitzky, Emi, 23:00 Uhr, Mancuso Tübingen

SPLASH! FESTIVAL

HipHop Festival mit Cypress Hill uvm., Ferropolis Stadt aus Eisen

Indie versus HipHop mit Dj Petersen & 5ter Ton, 22:00 Uhr

SAMSTAG CLUBBING Mixed-Music mit Dj Jam, 19:00 Uhr

CLUBROCKERZ

Mit DanRockz, Dennis Electric u.a., 22:00 Uhr, Buddha Lounge

LA NOTTE ITALIANA

Italienische Nacht mit Christiano Angelucci, 22:00 Uhr, Zapata


PARTY DATES Urbane Beats von HipHop über Dubstep bis hin zu Elektro drücken sich jeden Freitag massiv durch die Boxen der

freitag 15.07. 2011

bett

Friedrichstraße 23, STGT

blauer turm Friedrichstraße 21, TÜ

City Department Königstraße 51, STGT

climax

Calwerstraße 25, STGT

Corso Bar Geißstraße 3, STGT

finca Lange Sraße 35, STGT

hype club Schulstraße 3, STGT

karma Am Heilbrunnen 81, RT

keller klub Rotebühlplatz 4, STGT

lehmann

Seidenstraße 20, STGT

lóasis

Theodor-Heuss-Str. 21, STGT

Dubstep bis Drum and Bass! Die neue Outdoor Area wird von Cheffe Oskar höchstpersönlich mit Köstlichkeiten vom Grill bestückt bevor Gast des Abends Stagga das Ruder im Inneren übernimmt!

House mit Dj Kid Chris, 23:00 Uhr

Büchsenstraße 10, STGT

Theodor-Heuss 30, STGT

Corso Bar. Unter dem Motto „Invaders“ sorgen dabei stadtbekannte Plattendreher wie am heutigen Abend D*Jan Neiro und DJ Swist für den üblichen Corso Madness Flair! Tight! Kein Urlaub dieses Jahr? Kein Thema, denn die Dubwars Posse sorgt für Holiday Feelings mit ner dicken Portion Dubsounds von Nu Skool Breaks über

Mind Group

Aer Club barcode

mono

Wilhelmsplatz 10, STGT

muttermilch

Theodor-Heuss-Str. 23, STGT

perkins park Stresemannstraße 39, STGT

samstag 16.07. 2011

impala circle

House mit Immpale Circle, 23:00 Uhr

Roll on high

Matt Grey

Matt Grey’s Birthday Bash mit Dj Le Roi, 23:00 Uhr

ALL NIGHT LONG

Music-Mix mit Dj RoLo, 22:00 Uhr

Music-Mix mit Dj Rob Medina, 22:00 Uhr

80s KULTNACHT

9 JAHRE BLAUER TURM

9 Jahre Blauer Turm JubiläumsEdit mit Dj Roberto, 23:00 Uhr

Tonlab

Electro mt David Phillips, Chris Sonaxx, Evo Varan ua, 23:00 Uhr

Danse Avec Moi

Electro mit Chamelio S, Sanjin F, Clash, 23:00 Uhr

Invaders

Electro mit Alex Flatner & Los Pornos, 23:00 Uhr

club cappo

HipHop, RnB & Crunk mit Dj KRock & Dj Marris, 23:00 Uhr

Traumraum

Electro mit Lupen & M. Ross, P. Zigon, N. Doreen, 23:00 Uhr

Eastwood & RAM

HipHop mit D*Jan Neiro & Dj Swist, 23:00 Uhr

HipHop, Mash-Ups, Disco, Urban mit Eastwood & RAM, 23:00 Uhr

TANZÜBERDOSIS

waffel & Pfannkuchen

Electro mit Tom Humljan, Marco Haas & Ginanluca, 23:00 Uhr

swaggarific

Reggae & Dancehall mit Soundbwoys & Destiny ua., 23:00 Uhr

Peaches and Cream

HipHop, RnB mit Dj Swed Lu & Dj Message, 23:00 Uhr

YEAH!SPEZIAL

Electro mit Waffel & Pfannkuchen, 23:00 Uhr

Dubrave

Nu Rave, Dub mit versch. Dj´s, 23:00 Uhr

Kiki Riki

Ex Jugo Party mit Brane Ivic & Live Band, 21:00 Uhr

YUM YUM STUTTGART

Indie, HipHop mit Psycho-Jones, Hannes Orange, 22:00 Uhr

HipHop, Dancehall, Electro mit Dan Gerous, Tipura, 22:00 Uhr

Lehmann rockt!

VOLT pres. The Advent

Rock Musik mit Dj Paddy & Dj DeadyJ, 21:00 Uhr

arkadas soundsystem HipHop, RnB mit Dj Bombastico, 22:00 Uhr

Definition

Live-Performance by Akua Naru feat. Dj Rafael Baska, 22:00 Uhr

Housemischung

House, Electro mit Dj Pascha, 22:00 Uhr

LA BOUM

Pop, Wave, Disko, Rock, NDW mit Mr. Mac´s Partyteam, 21:00 Uhr

Electro mit The Advent, R. Dincsoy, Crackpots, 23:00 Uhr

Gee Effect

Mixed-Music mit Dj Gee-Effect, 22:00 Uhr

Dubwars Sommerfest

Dubsteb mit Stagga UK, Bilicious, Ridick, Redrum, 20:00 Uhr

Alpengold

House, Electro mit Dj D-Luxe, 22:00 Uhr

supreme

HipHop, RnB mit Dj Damian & 80Cuz, 21:00 Uhr


PARTY DATES Mark Ronson hat mal im Weissen Haus aufgelegt und als er „Juicy“ von Biggie gespielt hat, ist sogar die damalige

freitag 15.07. 2011

proton Königstraße 49, STGT

rocker 33

Heilbronnerstraße 7 STGT

romy s

Calwerstraße 7, STGT

Juicy Friday

Dirty South, Crunk, HipHop mit Dj Jellin & Poison Ivy, 23:00 Uhr

L-VIS 1990

Electro mit L-Vis 1990, Fresh Juice, Denson, 23:00 Uhr

I LOVE BOYS

Music-Mix mit Le Shuuk, 23:00 Uhr

rouge club

samstag 16.07. 2011 Set It Off

HipHop, RnB mit Dj Maaleek, Low-Life & Diversion, 23:00 Uhr

DISCOTRONIC NIGHT

Electro mit Ida Engberg, Miss Confused, M. Lehnert, 23:00 Uhr

Oslo Labelnight

Electro mit Damián Schwartz, Federico Molinari, 23:00 Uhr

SUMMER CLOSING

House, RnB mit Top Dan & Dilution Two, 23:00 Uhr

Frauenhoferstraße 2, GP

röhre

Willy-Brand-Straße 2, STGT

Außenministerin auf der Tanzfläche durchgedreht. Selbiges blüht euch ein Mal im Monat in der Stereo Lounge. RapClassics präsentiert von DJ Device und DJ Crypt - cause they can kick it! Die heißeste Fete ever für alle Schnurrbartträger und solche, die es gerne wären! Von der Videoleinwand erstrahlen Magnum und andere Schnurrbarthelden,

schocken

Marius Lehnert

Labazar

Electro mit Marius Lehnert, 23:00 Uhr

Soul Funk mit Dj Labazar, 23:00 Uhr

stereo

Can you kick it!?

Real Chocolate City

tonstudio

Krawall & Remmi Demmi

Hirchstraße 36, STGT

Fritz-Elsas-Straße 60, STGT

Theodor-Heuss-Str 23, STGT

to 12

Theodor-Heuss-Str 12, STGT

transit

Geisstraße 5, STGT

waranga

kl. Schlossplatz 13, STGT

HipHop mit Dj Crypt & Dj Device, 23:00 Uhr

HipHop, Disco, Electro mit Jopez, Tomazz ua., 23:00 Uhr

hauptquartier

Urban, HipHop mit div. Act´s, 22:00 Uhr

emilio

Urban Music mit Dj Emilio, 22:00 Uhr

Hendrik Vogel

Deep & Soulfoul House Music mit Hendrik Vogel, 21:00 Uhr

Soul, Funk, RnB & HipHop mit Tamara, 23:00 Uhr

Time Out

HipHop, Nu Funk, Soul mit Änna & Henster, 23:00 Uhr

Visual Night

House, RnB mit Stylex & Sergio Ercolino, 22:00 Uhr

denise

Urban Music mit Dj Denise, 22:00 Uhr

Manuel Bürger

Newish Disco and Sissy Techno mit Manuel Bürger, 21:00 Uhr

Z-club

Nordbahnhof 14, STGT

zwölfzehn

Paulinenstraße 45, STGT

jeder Gast mit Schnurrbart, echt oder nicht, erhält einen Schnaps für umsonst, Mädels mit Schnurrbart sogar zwei! Zudem gibt’s alle Facetten moderner IndieMusik! Was will man da mehr?

7 grad

Theodor-Heuss-Str 32, STGT

Free DATes free dates

geek chic

HipHop mit Bangarang Soundsystem & Cro-live, 22:00 Uhr

FREITAG DELUXE

7Grad´s most wanted mit Dj Ozzy, 19:00 Uhr

10 JAHRE SEA OF LOVE

Electro Festival mit Moby, David Guetta u.a., Tunisee Freiburg

Soul2Soul

HipHop, Soul mit Dj S. Money & N-Zoo, 23:00 Uhr, Creme 21 HN

Mill. Moustache Party Funk, Soul mit Bart Francies & Chuck Schnorres, 22:00 Uhr

SAMSTAG CLUBBING Mixed-Music mit Dj Amar, 19:00 Uhr

WUK’N’WILD

Reggae mit Ruff Pack, Reggae Bash Int. u.a., 23:00 Uhr, Zollamt

Private 21

House mit Josha & Soulstar., 23:00 Uhr, Creme 21 HN


Zeiten


PARTY DATES Zuerst gediegen Shoppen und später umso ausgelassener Feiern! Gesagt, getan! Denn nach dem großen Super

freitag 22.07. 2011

bett

Friedrichstraße 23, STGT

blauer turm Friedrichstraße 21, TÜ

City Department Königstraße 51, STGT

Fern von Mainstream und monotonem Pseudominimal spielen die DJs Voodoo Funk und Marco Bastone zusam-

climax

Calwerstraße 25, STGT

Corso Bar Geißstraße 3, STGT

finca Lange Sraße 35, STGT

hype club Schulstraße 3, STGT

karma Am Heilbrunnen 81, RT

keller klub Rotebühlplatz 4, STGT

lehmann

Seidenstraße 20, STGT

lóasis

Theodor-Heuss-Str. 21, STGT

men mit Freddy Hetzinger und Da Bomb Da Beat. Das spricht für einen druckvollen Abend zwischen House und Deep-House und von Tech-House bis hin zu Old School Techno in der Mono Bar!

House mit Dj Kelvin the Househustler, 23:00 Uhr

Büchsenstraße 10, STGT

Theodor-Heuss 30, STGT

Sommer Sonder Sale von 10 bis 20 Uhr im Blauen Turm steigt ab 22 Uhr die dicke Yallentins Clothing Summer Party bei der man die erstandenen Schnäppchen vom Tag gebührend feiern kann!

Birthday Bash

Aer Club barcode

mono

Wilhelmsplatz 10, STGT

muttermilch

Theodor-Heuss-Str. 23, STGT

perkins park Stresemannstraße 39, STGT

samstag 23.07. 2011

Turntable Syndicate

House mit Turntable Syndicate, 23:00 Uhr

CUT ME LOOSE

Music-Mix mit Dj Kid Cut, 22:00 Uhr

DEEP CIRCUS

Record Release-Party mit Benny Grauer, 23:00 Uhr

Local Heroes

matt grey

House mit Matt Gray, 23:00 Uhr

beam me up

Music-Mix mitTeam Rocket, 22:00 Uhr

YALLENTINS -Party

Music-Mix mit Dj Kone Axion, 23:00 Uhr

club cappo

Electro mt Roody, Eric Walker, nash, Svenson ua., 23:00 Uhr

HipHop, RnB & Crunk mit Dj Marris & Dj Spectra, 23:00 Uhr

Session Deluxe

Groove Sensation

Electro mit Alex Flatner, Raphael Dincsoy 23:00 Uhr

Invaders

HipHop, RnB mit Spectra & Deejay B, 23:00 Uhr

4te etage

Electro mit der 4te Etage Crew, 23:00 Uhr

basssucht

Drum & Bass mit versch. Dj´s, 23:00 Uhr

Ladies Night

HipHop & RnB mit div. Dj´s, 23:00 Uhr

Tech-House mit Ralf Gum & Clash, 23:00 Uhr

Norman & Rock one

HipHop, Mash-Ups, Disco mit Norman & Rock One, 23:00 Uhr

Patrick Lindsey

Electro mit Patrick Lindsey, Badgers, Locomotion, 23:00 Uhr

oh they do night

Nu Rave mit versch. Dj´s, 23:00 Uhr

Notte Magica

Italo-Party mit Dj Skizzo & Twenty B., 22:00 Uhr

KING KONG KICKS

Indie, Britpop, Nu Rave mit Christian Vorbau, 22:00 Uhr

Lehmann rockt!

Rock Musik mit Dj Age & Dj Lehmann Moscht, 21:00 Uhr

Dj Emilio

HipHop, RnB mit Dj Emilio, 22:00 Uhr

La Femme

Lesbian & Friends Party mit Dj Strike, ua., 22:00 Uhr

Mum`s Club

House Beats mit Sebastian Gnewkow, 22:00 Uhr

BEACH PARTY

Partymukke mit Chris David & Sean Finn, 21:00 Uhr

Techno Classics

Techno mit Cores & Pascal Dolle, 23:00 Uhr

Dj Damien

HipHop, RnB mit Dj Damien, 22:00 Uhr

Deep Solution

House, Techno mit Voodoo Funk, Marco Bastone ua., 22:00 Uhr

Nordlichter

House Beats mit Dj Arrow & Rafael Gold, 22:00 Uhr

supreme

HipHop, RnB mit Bow Tie & Dj Passion, ua., 21:00 Uhr


PARTY DATES Frei nach Ruff Ryders ryden heute über den Atlantik die Outlawz, auch bekannt als Outlaw Immortalz, die

freitag 22.07. 2011

proton Königstraße 49, STGT

rocker 33

Heilbronnerstraße 7 STGT

romy s

Calwerstraße 7, STGT

Ride Or Die

samstag 23.07. 2011 Birthday Special

Dirty South, Crunk, HipHop mit Outlawz – live, 23:00 Uhr

HipHop, RnB mit Dj Mack & Dj Sung, 23:00 Uhr

PROSUMER

TURN UP THE SUMMER!

Electro mit Prosumer, Nd_Baumecker, Alexander Maier, 23:00 Uhr

Helden Nacht

Electro mit versch. Dj´s, 23:00 Uhr

Dancehall, HipHop mit Etana, Nosliw, Afrob ua., 15:00 Uhr

Stimming

Electro mit Stimming, Waffel & Pfannkuchen, 23:00 Uhr

rouge club Frauenhoferstraße 2, GP

Rock‘n‘Tease

röhre

Burlesque Show und div. Dj´s, 21:00 Uhr

Willy-Brand-Straße 2, STGT

im Umfeld von Tupac Shakur groß geworden sind und mit der Schallplattenveröffentlichung „Still I Rise“ im Jahr 1999 weltweit berühmt wurden. Ob sie neues Material am Start haben? Wir dürfen gespannt sein! Stuttgart bekommt endlich sein eigenes Dancehall Reggae und HipHop Festival! Und wer, außer unserer lokalen

schocken

Hirchstraße 36, STGT

stereo

Fritz-Elsas-Straße 60, STGT

tonstudio

Theodor-Heuss-Str 23, STGT

to 12

Theodor-Heuss-Str 12, STGT

transit

Geisstraße 5, STGT

waranga

kl. Schlossplatz 13, STGT

Z-club

Nordbahnhof 14, STGT

zwölfzehn

Paulinenstraße 45, STGT

Dancehall Ikonen vom Sentinel Soundsystem, könnte für diesen lang überfälligen Festival Hammer verantwortlich sein? Eben, niemand! Tagsüber Open Air Festival und abends astreiner Clubevent!

7 grad

Theodor-Heuss-Str 32, STGT

Free DATes free dates

Black Amm

Kaspar & Whirly Joe

STEREO SISTERS

STEREO NIGHT FEVER

Electro mit Black Amm, 23:00 Uhr RnB, HipHop mit Dj Änna & D Nice, 23:00 Uhr

Soul, Funk, Sixties mit Kaspar & Whirly Joe, 23:00 Uhr RnB & HipHop Classics mit Dj Tin Tim, 23:00 Uhr

Krawall & Remmi Demmi Saturday, its Saturday HipHop, Disco, Electro mit Tomazz, Phil P. ua., 23:00 Uhr

hauptquartier

Urban, HipHop mit div. Act´s, 22:00 Uhr

no rave party

HipHop, Disco, Soul mit Dj Web & Dj Hank, 23:00 Uhr

Saturday & TO 12

House, RnB mit versch. Dj´s, 22:00 Uhr

Tease

HipHop mit Dj Skully, 22:00 Uhr

Urban Music mit Dj Tease, 22:00 Uhr

Moritz Matzen

Common Sense People

Urban Dance Music mit Moritz Matzen, 21:00 Uhr

House & Techno mit Common Sense People, 21:00 Uhr

Kabelkraut

House, Techno mit Redlock, F. Dunard, Uncle ua., 23:00 Uhr

ENSIGN & Strung out

Sick in the City

Konzert: Ensign & Strung Out, danach Marc Radio, 19:30 Uhr

Indie, Alternative mit den Aguileras, 22:00 Uhr

FREITAG DELUXE

SAMSTAG CLUBBING

7 Grad´s most wanted mit Dj Amar, 19:00 Uhr

GOLD’N‘90S

Best and Worst of Bravo Hits mit D*Jan Neiro, 21:00 Uhr, Dillon

Rubén Blades

Konzert mit Rubén Blades, 20:00 Uhr, Zapata

Mixed-Music mit Dj Jam, 19:00 Uhr

diginights party

House mit Todt Toretto, Oliver Garcia, 21:00 Uhr, Creme 21, HN


PARTY DATES Ein ebenfalls noch frisches Gesicht im Stuttgarter Nightlife sind die Tanzenslust Events in der Finca. Nach Knaller

freitag 29.07. 2011

bett

Friedrichstraße 23, STGT

blauer turm Friedrichstraße 21, TÜ

City Department Königstraße 51, STGT

climax

Calwerstraße 25, STGT

Corso Bar Geißstraße 3, STGT

finca Lange Sraße 35, STGT

hype club Schulstraße 3, STGT

karma Am Heilbrunnen 81, RT

keller klub Rotebühlplatz 4, STGT

lehmann

Seidenstraße 20, STGT

lóasis

Theodor-Heuss-Str. 21, STGT

DJs 5th Element und Willi P. einen fulminanten Serienstart hatte. Zur Pride-Selection am CSDWochenende werden die beiden Urgesteine nun erneut eingeladen. Wild, fröhlich, frei und kein bisschen fromm!

House mit Dj Mad Morris, 23:00 Uhr

Büchsenstraße 10, STGT

Theodor-Heuss 30, STGT

Bookings wie Andhim kommen dieses Mal wieder die Lokalen Technoritter in Form von Björn Scheurmann zum Zug. Zudem präsentieren The Badgers ihren darken treibenden Techno Live Act! Unter dem Motto „laut, stark, geil!“ entwickelte sich vor knapp drei Jahren aus der Männernacht die Selectionparty, die mit den Züricher Gast-

Glitter & Glamour

Aer Club barcode

mono

Wilhelmsplatz 10, STGT

muttermilch

Theodor-Heuss-Str. 23, STGT

perkins park Stresemannstraße 39, STGT

samstag 30.07. 2011

Chris Salerno

House mit Dj Chris Salerno, 23:00 Uhr

RAISE THE ROOF

Music-Mix mit Dj Tamara, 22:00 Uhr

WHOOOMP

Hip Hop, Funky Breakz & Electro mit Run iniQ ua., 23:00 Uhr

ToY’sRus

Joxe

House mit Dj Joxe, 23:00 Uhr

SWR3@BETT-LOUNGE

Music-Mix mit Dj Jan Garcia, 22:00 Uhr

TAKE YOU HIGH

Electro mit Dirk Schönhöfer, C. Sonaxx & Stadtpilot, 23:00 Uhr

club cappo

Electro mt nash, Edy Eiler, M. Forbes, Sash Liq ua., 23:00 Uhr

HipHop, RnB & Crunk mit Dj Roach & Dj Spectra, 23:00 Uhr

CSD Weekend

Pride Selectionparty

15 Jahre Madonnaparty mit Dj Dimitri, 23:00 Uhr

Invaders

HipHop, RnB, D, Mash-Ups mit Record & Dj Seb Rock, 23:00 Uhr

tanzenslust

Electro mit B. Scheurmann, Badgers-live, Janzon, 23:00 Uhr

hype friday

Electro mit 5th Element, Clash & Willi P., 23:00 Uhr

D*Jan Neiro & Proof

HipHop, RnB, Disco, Mash-Ups mit D*Jan Neiro & Proof, 23:00 Uhr

sascha M// LO LI

Electro mit Sascha M., Loli & Pascal Garuda, 23:00 Uhr

denson & friends

Mixed Music mit div. Dj´s, 23:00 Uhr

Nu Rave mit Robin T Treier, Leonardo Papini, 23:00 Uhr

La Clave

Summer Closing Party

THE QUICK BROWN FOX

Stgt. Kaputtraven

Salsa Party mit Dj Yas & Live Show, 23:00 Uhr Indieop, Oldschool mit Fischer & Huebner, 22:00 Uhr

Lehmann rockt!

Rock Musik mit Dj Age & Lehmann, Moscht, 21:00 Uhr

DJ Scorpion

Mixed-Music mit Dj Scorpion, 22:00 Uhr

Mirko Machine!

New School, Old School mit Mirko Machine, Crypt ua., 23:00 Uhr

Walk the line

House Beats mit Dj Deep Fab, 22:00 Uhr

90er

90er Partymukke mit Dj Luk & Dj Sandy, 21:00 Uhr

HipHop & RnB mit div Dj´s, 23:00 Uhr Nu Rave mit div. Acts., 22:00 Uhr

Unverschämt CSD

Music-Mix mit Dark Wanderer, Jolly, CrasherKid ua., 21:30 Uhr

LUCKY SEVEN

L´Oasis Jubiläum mit Dj Laz & Dj Gee Effect, 22:00 Uhr

Nachtlust

Dance- & Pop-Classics mit div. Dj´s, 22:00 Uhr

in the Air

House, Electro mit Rene Hagdorn, 22:00 Uhr

supreme

HipHop, RnB mit Swed Lu & Dj Danny D. ua., 21:00 Uhr


PARTY DATES BOOM! - so nennt sich die feine kleine Veranstaltungsreihe für alle HipHop Freunde in Stuttgart. Initiator der Veran-

freitag 29.07. 2011

proton Königstraße 49, STGT

rocker 33

Heilbronnerstraße 7 STGT

romy s

Calwerstraße 7, STGT

ThugAlicous Night

Dirty South, Crunk, HipHop mit Swed Lu & Poison Ivy, 23:00 Uhr

OSTBLOCKSCHLAMPEN

Electro mit Ostblockschlampen, Miss Evoice ua., 23:00 Uhr

Helden Nacht

Electro mit versch. Dj´s, 23:00 Uhr

samstag 30.07. 2011 Infinity

HipHop, RnB, 90er mit Dj Chilly E & Dj Low-Life, 23:00 Uhr

33 DEGREE

Electro, HipHop mit Friction, Jackmate ua., 23:00 Uhr

SOAP REC. LABEL NIGHT

Electro mit Toni Rios, Tom Schön, 23:00 Uhr

rouge club Frauenhoferstraße 2, GP

Gay tunnel

röhre

Gay-Party mit div. Dj´s, 23:00 Uhr

Willy-Brand-Straße 2, STGT

staltung DJ Öffentliches Ärgernis bestimmt dabei als Mann hinter den Turntables selbst die musikalische Linie unter dem Motto „pure hiphop flavor“. Garantiert ohne exotische Ausflüge in Richtung 2.0, Electro und Konsorten! Das 7Grad stellt mittlerweile schon seit über 5 Jahren einen Hotspot auf der Theo-Heuss dar.

schocken

Hirchstraße 36, STGT

stereo

Fritz-Elsas-Straße 60, STGT

tonstudio

Theodor-Heuss-Str 23, STGT

to 12

Theodor-Heuss-Str 12, STGT

transit

Geisstraße 5, STGT

waranga

kl. Schlossplatz 13, STGT

Z-club

Nordbahnhof 14, STGT

zwölfzehn

Paulinenstraße 45, STGT

Von Mittwoch bis Samstag kann hier ausgelassen gefeiert werden, wobei jeder Tag mit eigenem High Class Konzept für ausreichend Abwechslung sorgt. Hier kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf!

7 grad

Theodor-Heuss-Str 32, STGT

Free DATes free dates

State of Art

Deep & Tech-House mit State of Art, 23:00 Uhr

Boom!

HipHop mit Dj Öffentliches Ärgernis, 23:00 Uhr

Soul Time

HipHop, Funk & Soul mit Dj Soulbrother, 23:00 Uhr

Krawall & Remmi Demmi Saturday, its Saturday HipHop, Disco, Electro mit Tomazz & Guests, 23:00 Uhr

hauptquartier

Urban, HipHop mit div. Act´s, 22:00 Uhr

ram

Deep & Tech-House mit Ram, 21:00 Uhr

beat 7

Electro mit Beat 7 & Herr Rumpenstein, 21:00 Uhr

HipHop, Disco, Soul mit Dj Henster & Dj Cin, 23:00 Uhr

Saturday & TO 12

House, RnB mit versch. Dj´s, 22:00 Uhr

dj pult

Urban Music mit Dj Pult, 22:00 Uhr

ram

Deep & Tech-House mit Ram, 21:00 Uhr

Jagge the HOUSE down Electro mit Martyne, Julien Bracht-live ua., 23:00 Uhr

THE TIKI-KINGS

THE DICKIES

Konzert: The Tiki-Kings, danach Club Miaow, 21:00 Uhr

Konzert: The Dickies & Supermug-live, 20:00 Uhr

FREITAG DELUXE

SAMSTAG CLUBBING

Mixed-Music mit Dj Jam, 19:00 Uhr

Ü-30 Party

Hits mit Double D. & Dj Rossi, 22:00 Uhr, Creme 21, HN

Mixed-Music mit Dj Amar, 19:00 Uhr

Big-Closing-Party

House mit Jochen Pash, Dj Josha, 23:00 Uhr, Creme 21, HN


SOUNDSESSION

SUBCULTURE SOUNDSESSION # 4 – MIXED BY Mike menudo Obwohl sich der Bekanntheitsgrad der meisten Stuttgarter DJs auf die lokale Club Szene beschränkt, herrscht seit jeher im Kessel in sämtlichen Musik Genres ein qualitatives Level, mit dem nur sehr wenige Szenen anderer Städte mithalten können. Damit dass auch so bleibt präsentieren wir Euch ab sofort jeden Monat mit der subculture Soundsession ein exklusives Set aus unserer Soundcity. Die Juli Soundsession kommt, passend zum Sommer, von unser lokalen Außenstelle auf Ibiza. Denn der Stuttgarter Mike Menudo spielt seit drei Jahren die Sommersaison als Residency im Beach Palace auf Ibiza. Seine stets groovigen Tech House Tunes gibt er zudem noch im Global Ibiza Radio und dem Space zu Gute! Enjoy the mix! Get the Mix! Subculture Soundsession #4 – Mixed by Mike Menudo! www.facebook.com/subculturestuttgart - www.soundcloud.com/subculturestuttgart

Die Saison auf Ibiza hat gerade angefangen. Was ist für dich diese Saison auf der Insel alles in Planung? Beach Palace Residency, Ibiza Global Radio und was steht noch so an? Neben meiner Residency im Beach Palace und Ibiza Global Radio werde ich dieses Jahr auch wieder im Space spielen. Zudem sind noch einige andere Gigs in Planung, aber noch nicht spruchreif. Und fehlen dürfen natürlich auch in diesem Jahr nicht die zahlreichen Privat Partys, die für mich auch den besonderen Charme der Insel ausmachen. Hey Mike! Die Sommer verbringst du immer auf Ibiza als Resident vom Beach Palace. Die Winter allerdings bist du als DJ in Stuttgart unterwegs. Stell dich unseren Lesern doch mal kurz vor und erzähl uns was sich in Stuttgart für dich die letzte Zeit so ergeben hat! Das stimmt, ich bin mittlerweile den dritten Sommer in Folge auf Ibiza als Resident DJ vom Beach Palace. Wenn die Saison vorbei ist zieht es mich wieder nach Stuttgart wo ich als Resident DJ in der Finca spiele. Zudem hat sich im letzten Winter einiges Entwickelt, denn neben Gigs im U60311, Climax oder der Berghain Kantine bin ich seit Januar bei den Locomotion Jungs mit dabei. Und da sich das ganze Locomotion Ding im letzten Jahr richtig gut entwickelt hat arbeiten wir im Moment daran das „Kollektiv“ in ein Label umzuwandeln worauf wir im Winter bereits das erste Release rausbringen werden!

Zu guter Letzt, hast du unseren Lesern ein paar Geheimtipps für Ibiza? Was darf man in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen und was sind die Tops und Flops deiner Meinung nach. Auf gar keinen Fall verpassen darf man natürlich die Pre Partys im Beach Palace ab 21 Uhr. Haha, ne aber im Ernst, in diesem Jahr ist für mich das Ushuaia der „Place to be“. Mega Bühne, ein riesiger Pool, fetter Sound und richtig coole Leute. Flop in diesem Jahr ist eindeutig das Rauchverbot in den Clubs, aber wir werden sehen was daraus wird. Viele Grüße aus Ibiza und kommt mich im Beach Palace besuchen!

Infos im Netz über Mike Menudo findet Ihr unter… www.facebook.com/mikemenudo www.facebook.com/love.locomotion


subculture Stuttgart Juli 2011  

Urban Navigator - Juli Issue of Stuttgarts Nightlife Pocket Guide

Advertisement