Page 1

Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 1

aga Das M

zin für Travemünde, Niendor f, Timme ndorf er

Stran d, Scha r

ustadt beutz, Haffkru g, Sierksdor f und Ne

WINTERSPASS Schneefreuden im Wald und am Strand

BEACH DINING Köstliche Genüsse an der Seebrücke

ZUKUNFTSVISIONEN Neue Pläne für die Ostseebäder

FEBRUAR 2015

www.strandblick.de


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 2

ALLES NEU… !

KARO-ASS RAUMGESTALTUNG EINRICHTUNGSGESELLSCHAFT MBH

Wählen Sie aus unserem großen Sortiment namhafter Hersteller Deko- und Polsterstoffe, Bodenbeläge aller Arten, Sonnenschutzanlagen und vieles mehr. Zu allem erhalten Sie erstklassige Fachberatung, auch vor Ort, sowie zuverlässigen Service von eigenen Handwerkern. Nutzen Sie unsere Erfahrung aus 30 Jahren.

23669 Timmendorfer Strand · Strandallee 130 · Tel. 0 45 03 / 3 10 35 · Fax 0 45 03 / 56 32 Mo. bis Fr. 9.00 -13.00 und 15.00 -18.00 Uhr · Sa. 10.00 -14.00 Uhr · www.karo-ass.de


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 3


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 4

EDITORIAL

Hallo liebe Leser, Ganz Deutschland ist im Ausnahmezustand. Heitere Burschen rufen „Helau“, und so manche Pappnase wankt durch die Straßen... In ganz Deutschland? Nein! An der Küste gibt es noch Fleckchen, die sind garantiert frei von Fasching, Jecken, Umzügen und genau diese luftigen Orte steuert das Heer der Karnevalsmüden nun an. Travemünde, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug und Sierksdorf rüsten sich für viele Gäste, die sich im kühlen Februar erwärmen können für ein außergewöhnliches und interessantes Programm. Ein Highlight ist das Timmendorfer „Beach Dining“: Gemütlich im Strandkorb sitzen, gewärmt von Mantel, Schal und nettem Nachbarn, leckere Küchen-Kreationen örtlicher Gastronomen probieren - dieses Verwöhnprogramm hat Tradition und ist eine Attraktion für etliche Gäste. Nicht weniger attraktiv ist das Angebot für Verliebte. Zum St. Valentinstag präsentieren die örtlichen Restaurants spezielle Menüs für zwei mit romantischem Flair bei Kerzenschein. Und während draußen dünne Schneeflocken durch die Ostseeluft treiben, haben die Vordenker der Tourismusgemeinden schon wieder Pläne für die kommende Saison. Da steht einiges auf dem Plan, was manche begeistert, andere erschreckt. Viel Natur und auch Kultur soll geopfert werden, um die Region „attraktiver“ zu machen. Es wird nicht einfach, aber sicher notwendig sein, dabei die Balance zu behalten: nicht nur die Einheimischen wollen Heimat bewahren; die meisten Gäste möchten laut Statistik im Urlaub „Natur erleben“. Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit und viel Spaß beim Lesen.

Irene Reinecke

INHALT 02/2015 Highlights im Februar

GEBURTSTAG IM TOBELAND

8

Die Highlights für Kinder in Karls Erlebnis-Dorf

BEACH DINING

6

Köstliche Snacks, am Strand serviert

Genüsse für Verliebte FEINE GERICHTE ZU ST. VALENTIN Restaurants laden ein zum Menü für zwei

Menschen & Geschichten

PLÄNE FÜR DEN MÜCKENWALD

10

Wird aus Niendorfs Wäldchen ein Bio-Vital Dorf?

NEUE QUERELEN IM ETC

14

Renovierungspläne liegen noch immer auf Eis

Blumenwerk Die Blumenwerkstatt

Inh. Anne Hinrichsen, Floristmeisterin Unsere Leistungen: Valentinssträuße, Hochzeitsfloristik, Tisch- und Tafelschmuck, Raumdekorationen, Sträuße aller Art, Florale Geschenkideen, Pflanzungen, Trauerfloristik, Workshops Herrenbruchstr. 7 (Ecke Poststraße) · 23669 Timmendorfer Strand · Telefon/Fax: 0 4503/7023 28 Seestraße 2 · 23683 Scharbeutz · Telefon: 0 4503/7869971 · www.das-blumenwerk.de

4

StrandBlick Februar | 2015


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 5

Heiligenhafen

Baubeginn bereits bereits erfolgt! erfolgt!

B 52-79 KWH,GAS,BJ 2014

Künstlerische Darstellung

FERIENTRAUM AM SONNENDECK DER OSTSEE OSTSEE INVESTITION INVES TITION MIT OP OPTIONALER TIONALER ANTEILIGER EIGENNUTZUNG Umgeben Ostseestrand mit seiner Umgeben von von einem 5-Sterne-Yachthafen, 5-Sterne-Yachthafen, dem kilometerlangen feinsandigen feinsandigen Ostseestrand einzigartigen Erlebnis-Seebrücke, angrenzenden enzenden Natur Naturschutzgebiet schutzgebiet Erlebnis-Seebrücke, dem Binnensee und dem unmittelbar angr Graswarder Strand schlüsselfertig ertig errichtet. Graswarder wird wird das PRIMUS Str and RResort esort kkomplett omplett neu und schlüsself REETDACHHÄUSER, REETDACHHÄUSER, FERIENWOHNUNGEN FERIENWOHNUNGEN UND MARITIMES GEWERBE An diesem AAAA AA Standort entstehen auf einer Gesamtfläche vvon on etwa etwa 2,3 Hektar qualitativ hochwertigste Ferienimmobilien, sowie ca. 15 kleinteikleinteiFerienimmobilien, welche sich in 30 moderne Reetdach-Häuser, Reetdach-Häuser, ca. 58 Ferienwohnungen Ferienwohnungen sowie lige Gewerbeeinheiten Gewerbeeinheiten untergliedern. untergliedern.

30 REETDACHHÄUSER REETDACHHÄUSER ab 111m2 ab netto 459.600€ + Stellplatz 9.900€ bei Ferienvermietung Ferienvermietung 58 FERIENWOHNUNGEN FERIENWOHNUNGEN ab 65m2 ab netto 239.600€ + Stellplatz 9.900€ bei Ferienvermietung Ferienvermietung HOCHWERTIGE HOCHWERTIGE AUSSTATTUNG AUSSTATTUNG Mit Blick auf die Ostsee, den YYachthafen achthafen Naturschutzgebiet Graswarder. und das Natur schutzgebiet Gr aswarder. DIREKTKONTTAAKT DIREKTKONTAKT Graswarderweg Graswarder weg 4a/4b, 23774 Heiligenhaf Heiligenhafen en

+49 (0)4362-91 69 807 info@primus-strand-resort.de info@primus-strand-resort.de www.primus-strand-resort.de www.primus-strand-resort.de Künstlerische Darstellung

Besichtigung täglich von 11:00 - 16:00 Uhr

Künstlerische Darstellung

StrandBlick Februar | 2015

5


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 6

Timmendorfer Strand

Beach Dining am Timmendorfer Strand Kulinarische Genüsse mit Meerblick stehen auf dem Programm: im kühlen Februar können sich Genießer rund um die Timmendorfer Seebrücke am Hotel Maritim mit Köstlichkeiten der örtlichen Gastronomie verwöhnen lassen. Das Winter-Event findet diesmal von Freitag, den 13. Februar, bis Sonntag, den 15. Februar statt.

Warm eingepackt im Strandkorb genießen die Gäste Spezialitäten der örtlichen Gastronomie bei frischer Seebrise: Beach Dining am Timmendorfer Strand

Das ist doch mal ein besonderer Valentinstag: verliebte Pärchen sitzen warm eingekuschelt in dicke Mäntel und Wolldecken im Strandkorb, lassen sich den frischen Seewind um die Nase wehen und blicken weit über das Meer. Dass Sie sich dabei mit Prosecco oder Wein und köstlichen kleinen Gerichten verwöhnen lassen, ist der besondere Hit dieser Veranstaltung am Timmendorfer Strand: „Beach Dining“ macht Furore und ist immer sehr gut besucht.Was ursprünglich als Veranstaltung für „Karnevals Flüchtlinge“ begann, hat sich zu einem echten Klassiker gemausert, der nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender wegzudenken ist. Von Freitag, dem 13. bis Sonntag, dem 15. Februar findet wieder das beliebte kulinarische Event am Timmendorfer Strand statt. Die Besucher

können es sich dabei in einem der 30 Strandkörbe oder in einem großen Zelt am Strand gemütlich machen, um mit Meerblick die kulinarischen Köstlichkeiten der Küstenköche zu genießen. Armin Reinhardt, Küchendirektor des Grand Hotel Seeschlösschen, bereitet Schollenfilet mit Speckbutter und einen kleinen Salat sowie Wildragout mit Pilzen, Preiselbeeren und WalnussGnocci zu. Frank Berger vom Ars Vivendi hat sich für glasierte Barberie Entenbrust mit Kräuterschupfnudeln und Kirschrotkohl entschieden. Als zweites Gericht serviert er Holsteiner Rinderroulade. Stephan Muuss vom Hotel Atlantic setzt auf Tradition und Familienrezepte: Er bereitet den Dorsch im Kartoffelkräutermantel auf Frühlingsgemüse und ein landestypisches

Marketingleiterin Carolin Heinrich (links) und Praktikantin Denise Falk testeten schon mal die Beach-Dining -Atmosphäre (Foto: K. Gehrke)

6

StrandBlick Februar | 2015

Labskaus nach „Heini’s Rezept“ zu. Gegrillte Scampi-Spezialitäten, Niendorfer Fischsuppe und speziell für Kinder auch Nudeln mit Tomatensauce werden von Mein Strandhaus/Friedrichsruh zubereitet. Und auch das Ristorante Portobello zaubert wieder kulinarische Genüsse. Alle Hauptgerichte werden für moderate 11 Euro angeboten. Suppen kosten 5 Euro. Allerdings sollte man noch genügend Platz für die leckeren Desserts und Kaffeespezialitäten vom Café Fitz lassen. Das Beach-Dining ist am Freitag, 13. Februar ab 13 Uhr, am Samstag, 14. Februar ab 12 Uhr sowie am Sonntag, 15. Februar ab 11 Uhr geöffnet. Zusätzlich öffnen die Geschäfte in Timmendorfer Strand für alle Shoppingbegeisterten am Sonntag, 15. Februar von 13 bis 18 Uhr die Türen. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgen am Freitag von 18 bis 21 Uhr Louis & Chris, am Sonnabend von 16 bis 18 Uhr die Gruppe H & M und am Sonntag von 12 bis 15 Uhr Bianca und DJ Torsten. „Am Samstagabend laden wir die Gäste zum Tanzen nach Herzenslust auf unsere Valentintagsparty mit stimmungsvoller Musik von DJ Nico Kreye ein“, freut sich Joachim Nitz, Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH auf die Veranstaltung, „Für Erinnerungsfotos an einen schönen Abend steht der von RWE zur Verfügung gestellte Strandkorb inklusive romantischer Accessoires bereit. Wir fordern die Gäste auf, ihre verliebten Selfies zu erstellen und anschließend auf unserer Facebook-Seite zu posten. Für das kreativste Foto gibt es eine kleine Überraschung.“ Verliebte, die im Rahmen des Beach-Dinings ihrer Liebsten oder ihrem Liebsten einen besonderen Heiratsantrag inmitten der traumhaften Kulisse des Ostseestrandes machen möchten, können sich übrigens mit ihren Wünschen auch an die Timmendorfer Strand Niendorf TourisKG mus GmbH, Tel. 04503/35770 wenden.

Christian Fitz, Stephan Muuss, Armin Reinhardt und Frank Berger (von links) haben beim Beach-Dining das Ruder fest im Griff (Foto: K. Gehrke)


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 7

Ãœber

ps o h S 50 in

We

EA und IK ckLübe rg! u b h c Dänis ®

Erleben Sie die gesamte Einkaufswelt an einem Ort. Von Mode über Technik sowie Haushalt 210/.-,1+1/*/)(/'&%/$#"!!) /10+1/$+/+//+,+/210/) /

/2 ,/'+*1,2 '1+/ /210/ /# +++/)/'&%/$#"!!)  +-1  ,1 / ,1, /'+*1,2/) Weitere Infos auf www.luvshopping.de und

Und viele mehr.

ALLES IM LUV


Seite 01 bis 08_Layout 1 04.02.15 21:06 Seite 8

Warnsdorf Anzeige

Kinderglück bei Karls: Geburtstag im Tobeland Ole rennt zielsicher durch die Gänge: er weiß, da hinten warten sie auf ihn! Direkt vor dem „Tobeland“ haben sie sich versammelt, Paul, seine Mutter und seine Freunde. Alle sind aufgeregt, denn Paul hat Geburtstag, und der wird mal so richtig gefeiert, mit „Pittiplatsch-Kuchen“, Capri-Sonne und ganz vielen Spielen.

Huiiiiii... da geht’s abwärts, die Kartoffelsackrutsche runter. Ein Riesenspaß für die kleine Franka.

Das wird ein Riesenspaß: Ole, Matze und all die anderen freuen sich auf einen Geburtstagsnachmittag in Karls „Tobeland“: 200 Quadratmeter voller spannender Spiele, von der Röhrenrutsche bis zum Bällebad

Klettern, schaukeln, ganz schnell rennen... viel Platz und viele Spielgeräte warten bei „Karls“

Ein bisschen im Wasser plantschen, das geht auch, wenn’s draußen kühler ist

Jedes Haus hat seine kleine Attraktion: von der Traktorbahn bis zum Tobeland, alles für die Kids

8

StrandBlick Februar | 2015

‚„Das wird wirklich ein Riesenspaß“, freut sich Paul’s Mama, die - wie die anderen kleinen Gäste - gerade in Karls Erlebnis-Dorf eingetroffen ist. Allein das dreistöckige „Tobeland“ ist 200 Quadratmeter groß. Darin stecken unwiderstehliche Verlockungen wie eine Röhrenrutsche, das Bällebad und etliche andere Spielgelegenheiten für jedes Wetter. Wenn’s draußen nicht so regnerisch oder verschneit ist, dann lockt auch im Februar die Kartoffelsackrutsche auf dem weitläufigen Außengelände. Hier macht sich gerade die kleine Franka auf den Weg, begleitet von „OMartina“ (ihrer jugendlichen „Oma“): in fröhlichem Schwung kommen die beiden die Rutsche runter, lachend und so „cool“ wie der Februar-Windhauch, der zur Zeit über den vielen Spielplätzen im Freien liegt. Ole und Matze kann das nicht stören. Glücklich spielen sie am kleinen Brunnen, hüpfen munter auf der knallgelben Hüpfburg, und nebenan erobert die kleine Mira den Kletterbaum mit Ausguck und Schaukeln. „Geburtstag bei Karl’s“ heißt das Zauberwort, das nicht nur Kinder, sondern auch Eltern glücklich macht. In Käpt’n Karls Tobeland (kostenlos) fröhlich spielen und auf Karl’s Kinder-Bauernhof mit leckeren kleinen Snacks zu feiern: dieses Angebot findet in der nahen und weiteren Umgebung immer mehr Fans. Für verschiedene Ansprüche gibt es vier Angebote zum Feiern, Spielen, Amüsieren: „Karls Mini-Party“ mit PittiPlatsch-Kuchen, „Karls flotte Fete“ mit Pommes rot-weiß, die „Geburtstags-Sause“ mit Fischstäbchen oder Chicken-Nuggets und Pommes und die Super-Party mit Fischstäbchen oder Chicken-Nuggets, Pommes, Pitti-Platsch-Kuchen und Eis am Stil. Zu allen Snacks gibt es jeweils 1 kleine oder große „Capri-Sonne.“

Auf geht’s zum nächsten Erlebnis: Da stehen echte Herausforderungen auf dem Programm, zum Beispiel in Karls Schatzhöhle oder in der Kreativwerkstatt. Und dann geht’s zurück an den bunt geschmückten Geburtstagstisch, wo schon eine kleine Überraschung für das Geburtstagskind wartet und alle kleinen Gäste ein Malheft finden, in dem sie später ihre Geburtstags-Erinnerungen zu Papier bringen können. Übrigens gibt es bei den Kindergeburtstagen auch für die Erwachsenen leckere Überraschungen. Zum Beispiel das „Piraten-Gedeck“ mit einem Stück Streuselkuchen und Kaffee, den „Kombüsen-Biss“ mit Currywurst oder ChickenNuggets, Pommes, Softgetränk und Kaffee satt oder den „Seemanns-Schmaus“ mit Currywurst oder Chicken-Nuggets Pommes, Streuselkuchen, Softgetränk und Kaffee satt. Alle Angebote für Kindergeburtstage kann man rechtzeitig buchen, auf www.Karls.de. Mittlerweile treffen sich hier übrigens nicht nur Kinder in fröhlicher Runde: „Wir haben hier Häkelclubs, Skat-Clubs und andere Cliquen und Gruppen zu Gast“, erzählt Karls-Mitarbeiterin Nicole Wigger; „bis zu 140 Personen haben hier schon ganz locker Party gefeiert.“ - Insgesamt gibt es 270 Plätze in Friedas Hofküche, die für jeden Gast ein Lieblingsgericht auf der Karte hat. Zur Zeit ist das leckere Wildgulasch Favorit, mit Rotkohl und Klößen, oder auch die knusprigen Bratkartoffeln und nicht zuletzt der „MecklenBurger“ beliebter Snack für einen schönen Nachmittag in Karls Erlebnis-Dorf, in dem man immer wieder etwas Neues entdecken kann. Karls Bauernmarkt bietet so viele Entdeckungen, dass man sich etwas Zeit nehmen sollte. Auch im Winter täglich geöffnet, von 8.00 bis 19.00 Uhr.


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:10 Seite 1

Eintritt

FREI

s

Schleswig-Holsteins beliebtestes Ausflugsziel

4 spannende SchauManufakturen Über 20 kostenlose FamilienAttraktionen Täglich Frühstück, Mittag, Kaffee und Abendbrot Täglich geöffnet, auch sonntags www.Karls .de

Karls Erlebnis-Dorf • Fuchsbergstr. 4 • 23626 Warnsdorf bei Lübeck • Tel. 04502 · 888 432


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:10 Seite 2

Timmendorfer Strand

Neue Pläne für Niendorfs „Mückenwald“ Er ist schon lange ein Objekt der Begierde: der „Mückenwald“ in Niendorf liegt nah am Strand und in einem von Zweitwohnungen geprägten Ortsabschnitt. Nun liegen für die Teilrodung und Umwandlung neue Pläne vor. Auf dem Gelände zwischen Strandallee und B 76 soll ein „hochwertiges und authentisches Beherbergungskonzept“ umgesetzt werden. Laut Konzeptentwurf der Firma „Projekt M GmbH“ (siehe Foto), den die Eigentümer des Geländes in Auftrag gegeben hatten, könnte auf dem 70.000 Quadratmeter großen Waldgelände ein „Bio-Vital Dorf“ mit Übernachtungsmöglichkeiten für 200 bis 250 Gäste gebaut werden, wobei sich die Gebäude „auf natürliche Weise“ in die Umgebung integrieren sollen. Zum Dorf sollen eine Health-Lounge sowie Gesundheits- und Walderlebnisstationen gehören, ein offenes Gastronomiekonzept sowie ein Seminarzentrum und eine Markthalle mit kleinen Läden mit Schwerpunkt auf Naturprodukten. Dieses Konzept, so erklärten die kreativen Köpfe von „Projekt M GmbH“, könnte entweder als Bio-Vital Hotel im Drei- oder Vier-SterneSegment umgesetzt werden (mit 100 bis 120 Zimmern und bis zu 200 Betten) oder aber als Ansammlung von Gebäuden mit Dorfcharakter als „Bio-Vital Dorf“ mit 120 Zimmern und 60 Lodges (Wohnungen) mit 360 Betten. Das geschätzte Investitionsvolumen liegt je nach Variante zwischen 16 und 22 Millionen Euro, wobei man den Investor noch finden muss. Das „Naturerlebnis“ als Urlaubsmittelpunkt: eine Idee, die bei den gespannt lauschenden Gästen und Mitgliedern beim Tourismusausschuss am 13. Januar grundsätzlich gut ankam. Nur einigen kritischen Geistern fiel auf, dass es in Timmendorfer Strand schon einmal eine ähnliche Situation gegeben hat, die sich dann ganz anders entwickeln sollte als ursprünglich konzipiert. Hier handelt es sich um das einst so viel umjubelte Projekt „Ayurveda-Hotel“ an der

Strandallee, welches anno 2004 auf dem Grundstück der Ruine vom „Haus am Meer“ gebaut werden sollte. Für diese so zukunftsweisende Idee wurde dann auch der B-Plan geändert, um den „Gesundheitstourismus“ anzukurbeln, damit Timmendorfer Strand „nicht den Anschluss verliert“. Bis dato sah der B-Plan in dieser Region an der Timmendorfer Strandallee ausschließlich Hotels vor; um den Investoren entgegen-

zukommen, wurde hier eine Änderung eingerichtet, die es auch möglich machte, hier „Ferienwohnungen“ zu bauen. Kaum war diese Änderung vollzogen, waren die beiden „Investoren“ - ein Steuerberater aus Buchholz und ein Campingplatzbetreiber aus Grömitz - auch schon spurlos verschwunden. Es wurde also nichts aus dem Millionenprojekt „Ayurveda-Hotel“. Statt dessen war das freigegebene Grundstück dann zügig mit einem Gebäudekomplex aus 24 Wohnungen bebaut. Im Umfeld entstand eine typische „Rolladensiedlung“ - eine Entwicklung, die man so nicht gewollt, aber durch Fehlentscheidungen doch geerntet hatte. Glücklich waren damit nur die Grundstücksei-

Der „Mückenwald“ liegt in einer Kurve an der Grenze zu Niendorf

10

StrandBlick Februar | 2015

gentümer im so genannten „B-Plan 4“: sie hatten ein gutes Geschäft gemacht. Von der Änderung des Flächennutzungsplans profitieren die Anlieger heute noch. So wird zum Beispiel in unmittelbarer Nachbarschaft zum „Mückenwald“ gerade ein großer Trakt des ehemaligen „Hotel Princess“ in 35 Eigentumswohnungen umgewandelt. Auch ein Teil des nahe gelegenen Yachtclub-Hotels wurde zu Wohnungen umgebaut. Für das strandnahe „Germania Hotel“ hat sich bislang kein Investor gemeldet, der dort einen Hotelneubau wagen möchte. Warum sollte er auch? Nachdem es möglich geworden ist, an gleicher Stelle Eigentumswohnungen zu errichten und bei den heute optimalen Immobilienpreisen zum Kauf anzubieten, wird sich kaum jemand finden lassen, der an gleicher Stelle einen Hotelneubau umsetzt. Dies gilt sicher auch für den Wald zwischen B 76 und einer Strandstraßenkurve im Randbereich zwischen Niendorf und Timmendorfer Strand. Hier, so meinen Kritiker, würden nur wieder Wohnungen entstehen, sobald der B-Plan entsprechend geändert ist. Die Idee wurde auf jeden Fall schon mal auf den Weg gebracht: Der Tourismusausschuss hat eine Empfehlung für den Bauausschuss ausgesprochen, einen entsprechenden Aufstellungsbeschluss zu fassen, damit der Flächennutzungsplan geändert wird. Danach würde die Änderung des Waldgebiets von verschiedenen Behörden und Institutionen geprüft. Naturfreunde bleiben besorgt: Das „Bio-Vital Dorf“ könnte letztendlich auch nur eine verwirrende Fata Morgana sein.

Seit Änderung des B-Plans 4 entstehen nebenan Eigentumswohnungen


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:10 Seite 3

Restaurant

Warnsdorf

Ein Genuss für alle Sinne Unser Küchenchef empfiehlt im Februar: Carpaccio vom Bison Filet - Harry’s Bar Art *

Deftige Paprikasuppe - mit Chorizo * Tortelloni - Rosmarin | Ziegenkäse | Kräuterhonigsud * Kalbsleber „Venezianisch“ - cremiges Kartoffelpüree | Apfelringe * Kaj’s Riesengarnelen - handgemachter Tempurateig | Dreierlei Dip | Tempuragemüse * Nougat-Mousse - warme Sauerkirschen | Cantuccini

Valentinsangebot: Verliebte Reise durch die Töpferhof Küche (ab 2 Personen, auf Vorbestellung)

Lassen Sie sich in kleinen aber feinen Gängen von unserer Töpferhofküche verwöhnen, denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Kleine Liebe in 6 Gängen serviert 35,00 € Große Liebe in 10 Gängen serviert 49,00 €

Öffnungszeiten: Mo.-Sa. ab 18.00 Uhr, So. Ruhetag · Reservierungen unter 04502-2124

Fuchsbergstraße 5-11 · 23626 Warnsdorf · www.landhaus-toepferhof.de


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:10 Seite 4

Timmendorfer Strand

Rhodesian Ridgeback-Großfamilie am Strand Da staunten die Spaziergänger, und Hundefreunde freuten sich: Zwischen Timmendorf und Niendorf bewegte sich eine „Meute“ von zwanzig wunderschönen Rhodesian Ridgebacks, einer Hunderasse, die in unseren Breitengraden immer mehr Fans findet. Eingeladen zum großen Treffen hatten die Züchter Simone und Frank Korf aus Einbeck. als Jagdhunde gezüchtet wurden. Ein Rhodesian Ridgeback am Strand Später wurden dann holländische ist nichts ungewöhnliches, aber und deutsche Doggen eingegleich 20 auf einen Streich, dass ist kreuzt. Geblieben aber ist der schon ein seltener Anblick, zumal vom Kopf bis zum Schwanz lauwenn die Tiere alle miteinander verfende Haarkamm, der sogewandt sind. Dass die Hundegroßfanannte Ridge, dem die Rasse ihmilie in Timmendorfer Strand aufren Namen verdankt. einander traf war allerdings kein Zum Abschluss des Treffens verZufall, denn die Züchter Simone anstalteten die Hundefreunde ein und Frank Korf aus Einbeck in NieRennen am Strand. Die schnelldersachsen hatten bereits zum viersten Hunde schafften die 80 Meten Mal zum Treffen nach Timmenter lange Strecke in 6 Sekunden. dorfer Strand eingeladen. Mit dabei Im Ziel wurden die Vierbeiner mit war natürlich auch ihre sechsjähLeckerli verwöhnt. rige Hündin Enaya, die mit drei WürAuch im nächsten Jahr wollen fen insgesamt 33 Welpen zur Welt sich die Ridgeback Freunde wiebrachte. Viele ihrer Nachkommen Am Strand neben der Seeschlösschen Seebrücke der in Timmendorfer Strand trefkonnte sie nun beim Hundetreffen trafen sich die Hundefreunde mit ihren Rhodesian Ridgebacks. Foto: KG fen und freuen sich schon jetzt begrüßen. Obwohl Hündin Ella nicht zur Hundegroßfami- Rhodesian Ridgeback kauften. Eine Entschei- darauf, ein paar schöne Tage im Fuchsbau in Groß Timmendorf zu verbringen, denn bei Inlie gehört, nimmt sie dennoch eine ganz be- dung, die sie nie bereut haben. sonders wichtige Stellung im Rhodesian Ridge- Zum Treffen kamen natürlich auch Heike und haberin Helga Fuhrmann sind Hund und Herrback-Rudel ein, denn als die Korfs bei einem Holm Jäger mit ihrem Rüden Chiwambo, dem chen immer willkommen. Ausflug ans Meer Ingrid und Bernd Schawaller stolzen Vater des Hunderudels. Dass alle Hunde Wer mehr über die Korfs und ihre Hunde erfahmit ihrer Hündin Ella kennen lernten, waren sie afrikanische Namen haben ist gewollt, denn der ren möchte, wird auf deren Homepage www.kiso von der Rasse angetan, dass sie sich einen Ursprung der Rasse liegt in Afrika, wo die Tiere anga-amali.de fündig. KG

Bühne frei für schönes Haar

Anzeige

Das Team von friZ - der frisörZentrale Timmendorfer Strand - zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haar gut stylen, gesund pflegen und richtig in Szene setzen.

Wir wollen, dass Sie gut aussehen.

Poststraße 19 · 23669 Tdf. Strand

Telefon 0 45 03 - 43 60 www.frisoerzentrale.de

12

StrandBlick Februar | 2015

Auf das, „was die Leute so sagen“, sollte man schieden Strähnenreflexen wirkt natürlicher, der nicht immer hören. Ab Mitte 40 ist der flotte Nachwuchs ist nicht so schnell zu sehen und es Kurzhaarschnitt angesagt? „Von wegen“, erklärt entsteht insgesamt ein gesundes, vitales HaarFriseurmeister Helge Brockmann, „längeres Haar bild. Wichtig sind auch schonende und kräftikann in jedem Alter toll aussehen. Idealer Jung- gende Pflegeprodukte, wie die Haarkosmetik macher: Der so genannte „Shaggy“, ein fedrig von Rene Furterer. Hier werden Pflanzen- Extrakte gezielt nach ihfallender, durchgestufrer Wirkung sorgfältig ter Schnitt, der von ausgewählt. Mehr als Kinn- bis Überschul100 kg Pflanzen sind terlänge funktioniert.“ für wenig Gramm Er rahmt das Gesicht ätherisches Öl nötig, besonders weich ein, welches schnell und das schmeichelt mehr problemlos bis zur als harte Konturen Haarwurzel vordringt oder stark geometri- dem Produktionssche Schnitte. Der zentrum der HaarPony ist die ideale LöDas Team von friZ freut sich auf Ihren Besuch: substanz. Die Gewinsung, um eine „reife“ Andrea Peters, Daniela und Helge Brockmann, nung geschieht ohne Stirnpartie aufzuwerAntje Brandt und Lena Möller. Einsatz organischer ten, außerdem betont man zudem die Augen optimal. Er darf nur nicht Lösungsmittel, durch Wasserdampfdestillation. zu kurz sein. Und gerade bei feineren Haaren Je nach Bedarf werden entweder wärmende sollte man den Pony nicht zu fransig schneiden und durchblutungsfördernde oder kühlende lassen. Empfehlenswert ist es, Haarfarben mit und beruhigende Effekte erzielt. Mehr erfahren ausgeprägt aschigen Nuancen zu vermeiden, Sie unter www.renefurterer.de und www.frisosie wirken wie ein Grauschleier und machen ei- erzentrale.de. Holen sie sich Ihren privaten „Haarnen fahlen Teint. Ein neutraler Basiston mit ver- erholungstermin“ unter 04503-4360.


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:10 Seite 5

Anzeige

Steaks zum Verlieben Die vielen Steakfans aus der Region freuen sich immer wieder auf ein kulinarisches Fest: Der „SteakHof“ in Warnsdorf bietet exzellentes Fleisch heimischer Rinder, dazu leckeres Gemüse, Kartoffeln, Salate& Saucen vom Buffet. Der Februar ist ein Monat für Spaziergänge am Strand, die machen fit - und sie machen hungrig. „Lass’ uns doch nach Warnsdorf fahren“, meint Meike aus Niendorf, „da gibt es Super-Steaks und knackig-frische Salate.“ Ole und die anderen sind einverstanden. Minuten später sind sie angekommen im SteakHof und lassen sich lässig in gemütliche Kuhfell-Sessel fallen. Ein Blick auf die Schiefertafeln: da sind die aktuellen TagesTipps. „Beef-Steak aus 200g schierem Rinderhack mit Kräuterbutter, Knoblauchbrot und Buffet oder: „Filetpfanne mit 200 g Rinderfielt mit sautierten Tomaten und Zwiebeln, in der Gusseisenpfanne serviert.“ - Es ist angerichtet: täglich ab 17.00 Uhr, an Sonntagen ab 12.00 Uhr, locken Tomaten, Gurken, grüner Salat und verschiedene Gemüse appetitlich und lecker zum Kombinieren. Alles kommt frisch aus der Küche, alles direkt von heimischen Bauern und Märkten. „Qualität ist uns sehr wichtig“, erklärt Catrin Hake. Ende 2012 hat sie gemeinsam mit ihrem Mann Günther den traditionsreichen Warnsdorfer Hof übernommen und beschlossen, den eingeschworenen SteakFans der Region mit einem zeitgemäßen „SteakHof“ etwas Besonderes zu bieten. „Un-

sere Steaks bekommen wir von der Fleischerei Lohff. Sie stammen von Limousin-Rindern, die praktisch nebenan in Teutendorf auf der Wiese weiden. Sie sind bekannt für ihr zartes, saftiges Fleisch.“- Manfred Neumann, einer der drei „SteakHof“-Köche, zeigt uns ein Stück Rohware, großzügig zugeschnitten, 250 bis 300 Gramm schwer. Saftig schimmernd und zart marmoriert lässt es ahnen, wie gut es schmeckt. Rumpsteak, Huftsteak oder Rib Eye-Steak, Filetsteak oder SteakHofspieß: Wer die Wahl hat, kommt gern öfter. In dem urigen Ambiente mit dunklem Walnussholz-Boden, rustikalen Tischen und Kuhfellsesseln lässt es sich gut genießen. Auch mit einem Hauch Romantik: „Am Valentinstag verwöhnen wir jedes Pärchen, das zu unserem Valentins-Special mit Salat vom Buffet, 2 Schweinetournedos vom Lava-Grill mit Gorgonzolacreme und Cherrytomaten kommt, mit Köstlichkeiten und Live-Musik“, verspricht Catrin Hake. Zum besonderen Tag aller Verliebten gibt es soften Sound von Bianca Karsten und Mario Wendt: Das beliebte Duo „serviert“ glücklichen Paaren Rock- und Pop-Klassiker mit Gitarre und Gesang und eine gute Portion Romantik pur mit klassischen Love-Songs.

SteakHof Warnsdorf · Travemünder Straße 1 · 23626 Warnsdorf · Tel. 04502 / 21 36 · www.steakhof-warnsdorf.de Sonntags und Feiertags ab 12.00 Uhr geöffnet, sonst täglich von 17.00 bis 22.00 Uhr außer Montags und Dienstags


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 6

Timmendorfer Strand

Querelen ohne Ende: Was wird aus dem ETC? Das Problem ist nicht neu. Nicht seit Monaten, sondern schon seit Jahren gibt es Diskussionen und Probleme in Zusammenhang mit der Zukunft des „ETC“. Das Timmendorfer Eislauf- und Tenniszentrum ist ein wichtiger Bestandteil der Gemeinde und wird, trotz deutlichen Bürger-Engagements, dennoch von der Verwaltung stiefmütterlich behandelt. Jubel, Lachen, Pirouetten: Riesenstimmung im Timmendorfer Eislauf- und Tenniszentrum. Jungs und Mädels amüsieren sich königlich während der öffentlichen Eislaufzeiten. Und dann sind wieder die „Beach Boys“ dran: ein Eishockeyteam der Spitzenklasse, dessen Spiele

Eislaufen im ETC hat in Timmendorf Tradition und bringt vor allem einen Riesenspaß Foto: piste

jedes Mal etliche hundert Fans verfolgen, die oftmals Grund zum Jubeln haben. Kein Zweifel: Das „ETC“ ist ein Highlight in Timmendorfer Strand. Doch während es vordergründig noch immer positive Energie verströmt, wackelt es mächtig hinter den Kulissen. Wer genau hinschaut, der bemerkt die provisorischen Heizan-

lagen: Riesen-Heizlüfter röhren warme Luft in den Raum, eine große Zeltheizung kämpft gegen die Kälte... „das kostet alles Geld“, bemerkt ETC-Betreiber Ulfert Weiß. „Das strecken wir vor.“ Er hat schon viel „vorgestreckt“ im Laufe der Jahre. Seit geraumer Zeit scheint die Gemeinde planlos, was die Zukunft des ETC betrifft. „Im April haben wir Ulfert Weiß wartet seit Jahren auf eine klare Aussage der Gemeinde. Langsam vergeht ihm die Lust, den Pachtvertrag für das ETC zu verlängern. darauf hingewiesen, dass es ein Problem mit der Heizung gibt“, er- sprechende Gutachten von der amtierenden zählt Ulfert Weiß. „Da war schon klar, dass der Bürgermeistern Gudula Bauer erstellt wurde. Kessel kaputt ist. Ich habe immer wieder bei „Sie muss gewusst haben, welche Probleme wir der Gemeinde angerufen um nachzufragen, haben“, meint Ulfert Weiß. Lange hat er für eine wann er repariert wird, zuletzt vergangene Wo- Verlängerung seines Pachtvertrags gekämpft; che. Ich habe keine definitive Antwort erhal- bislang läuft der Vertrag bis 2016, und er zeigt ten.“ - Besonders pikant erscheint in diesem Zu- nur noch wenig Lust, ihn zu verlängern. Nun sammenhang, dass die Heizung im Februar will die Gemeinde aktiv werden. Einige hundert 2013 von der DEKRA überprüft und das ent- Fans warten darauf.

Der richtige Rat verhilft Ihnen zu Ihrem Recht

Anzeige

Ein guter Anwalt ist oft entscheidend für die Lebenssituation und somit die weitere Planung. Bei Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber, in strittigen Erbfällen oder auch bei der eigenen Nachlassplanung empfiehlt es sich, fachkundige Hilfe zu suchen. Rechtsanwältin Berit Ambrosius berät Sie gern in ihrer Kanzlei in der Timmendorfer Strandallee 188. Erfahrung in verschiedenen Rechtsfällen „Jede Gemeinde hat ihre Probleme; es ist des Zivilrechts, arbeitete bei mehreren deshalb hilfreich, wenn man sich als Rechtsanwältin in der Region auskennt“, Fachanwälten für Familien- und Erbrecht, bis sie sich 2008 selbständig machte. sagt Berit Ambrosius. Sie kennt den Ort, in Zahlreiche Timmendorfer und Klienten dem sie berät: „Meine Familie stammt aus aus den Nachbargemeinden setzen auf Timmendorfer Strand. Und seit ich mit ihre Erfahrung, wenn es um das Aufsetmeiner Familie wieder hergezogen bin, zen eines Testaments, um Patientenversind wir Timmendorfer in 3. und 4. Genefügungen und die Erbschaft geht. ration.“ - Viele Timmendorfer und NienAuch bei Auseinandersetzungen am Ardorfer sind ihr persönlich bekannt, „das beitsplatz, bei nachbarschaftlichen oder schafft ein besonderes VertrauensverhältMietstreitigkeiten ist sie Ihre Ansprechnis in der Rechtsberatung.“ Oft geht es um partnerin. „Wie wichtig es ist, sich im Immobilien oder Landbesitz. Wenn der Nachlass testamentarisch nicht eindeutig Zweifel eine kompetente Beratung zu geklärt ist, ist es besonders wichtig, rechtholen, merken manche Mandanten erst zeitig einen Rechtsbeistand aufzusuchen. Wenn Sie Ihr Recht bekommen wollen, wählen Sie einen kompetenten sehr spät“, erzählt Berit Ambrosius, „und Partner: Rechtsanwältin Berit Ambrosius berät Sie individuell Berit Ambrosius finden Sie in ihrer Kanzlei manchmal ist es dann zu spät. Ich empin der Timmendorfer Strandallee 188. Ihre fehle jedem, der in einen Rechtsstreit gerät, Schwerpunkte sind allgemeines Vertragsrecht, sich rechtzeitig Hilfe zu holen, sonst ist der Familienrecht, Mietrecht, Erbrecht und ArbeitsSchaden oft irreparabel.“ - Sie selbst berät sehr recht. „Einige Mandanten, die zu mir kommen, individuell, geht im offenen Gespräch auf die Strandallee 188 haben sehr viel Zeit damit verbracht, ein ProProblematik ein und kommt, wenn Sie es wün23669 Timmendorfer Strand blem allein zu lösen. Dabei ist es in den meisten schen, zu diesen wegweisenden Gesprächen Tel. 04503-6099248 · Fax -6099573 Fällen ratsamer, sich eine neutrale und sachauch zu Ihnen nach Hause, getreu dem Motto: www.kanzlei-ambrosius.de kundige Hilfe zu holen.“ „Lieber präventiv aktiv werden als auf der Verinfo@kanzlei-ambrosius.de Berit Ambrosius verfügt über eine langjährige liererseite stehen.“

14

StrandBlick Februar | 2015


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 7

Timmendorfer Strand Anzeige

Wertvolles & Schönes mit Liebe verschenken Zwei Herzen, ein Symbol der Liebe: Zum Valentinstag stehen sie wieder im Mittelpunkt. Für diesen Tag sollten Sie etwas Besonderes wählen. Verschenken Sie Ihrer Liebe ein schönes Schmuckstück, denn es sagt oft mehr als tausend Worte. Wählen Sie aus unserem reichhaltigen Angebot das Richtige für Ihre Partnerin und Ihren Partner aus!

Feine Farbedelsteine bestechen durch ihren diskreten Charme.

Edle Südsee Zuchtperlen: ein Traum aller Frauen, die das Sinnliche lieben

Modisch trendiger Schmuck: Hier finden Sie ihn in großer Auswahl

Valentinstag 2015: Die schönste Gelegenheit, etwas Besonderes und Wertvolles zu schenken

Ein Tag im Februar lässt winterliche Kälte, berufliche Hektik, täglichen Trott vergessen: St. Valentin! In Erinnerung an den „Patron der Liebenden“ wird immer am 14. Februar „St. Valentin“ gedacht, mit Romantik, Kreativität und viel Gefühl. Und nicht zuletzt mit einem „herzlichen“ Geschenk. Die schönsten Präsente für diesen besonderen Tag finden Sie im Kleinen Schmuckhaus am Timmendorfer Platz, zum Beispiel modischen, aktuellen und trendigen Schmuck aus Seide ab 39,00 EUR oder in feinem Sterlingsilber mit schwarzen Zirkonia, frech und modern, ab 229,00 EUR aus der neuen Kollektion „Sif Jakobs“ aus Dänemark. Für die sinnliche Trägerin gibt es ein sehr schönes Angebot an Zuchtperlen von Südsee bis Süßwasser und das bis Größen von 16 mm. Darf es auch ein wenig mehr sein? Dann wählen Sie doch ein hochwertiges Stück aus dem Angebot an Brillantschmuck oder traumhafte Farbedelsteine, gefasst in 750er Gold, in großer Auswahl und hochwertiger Qualität und Verarbeitung. „Wir haben für jeden etwas dabei“, versprechen Steffen Lowag und Margitta Beyer: „Damit es ein einzigartiger Augenblick wird, beraten wir Sie gern und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren kleinen Schmuckhaus, mitten im Herzen vom Timmendorfer Strand.“

Kostbare Aquamarine verleihen jeder Frau das gewisse Etwas

Unvergängliche Schönheit: Edle Süßwasser Zuchtperlen

Sterlingsilber mit Zirkonia, eine Auswahl für den besonderen Geschmack

StrandBlick Februar | 2015

15


Seite 09 bis 16_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 8

Timmendorfer Strand

Perfekt von der Planung bis zum Objekt

Anzeige

Haben Sie sich schon Gedanken gemacht, wie Sie Ihr Haus neu und zeitgemäß gestalten könnten? Wie Ihre Ferienwohnung schnell, schön und praktisch möbliert wird? Oder wie Sie Ihrem Wohnzimmer eine besondere Note verleihen? Für Perfektion sorgt ein erfahrenes Team: Marie-Luise Leipert und Ulrike Smida kümmern sich um „Einrichtung & Objekt“.

Praktisch, schön, gut zu kombinieren: Schlafsofa (und aktuelle Deko-Stoffe) bei Einrichtung & Objekt

Im Februar beginnen die Planungen für die Sommersaison: In Hotels und Pensionen werden die Zimmer neu und zeitgemäß gestaltet, Ferienwohnungen bekommen einen neuen Anstrich und mit aktuellen Möbeln frischen Charme, und mancher möchte auch gleich das ganze Haus renovieren. Wenn Sie sich bei dieser Aktion ein überzeugendes Ergebnis wünschen, dann sollten Sie sich gut beraten Wünschen Sie sich eine Einrichtung mit besonderer Note? Ulrike Smida lassen. Marie-Luise Leipert entwickelt gern ein individuelles Konzept nach Ihren Wünschen und Ulrike Smida bieten Ihnen mit „Einrichtung & Objekt“ optimale Hilfe: teiligten Gewerke“, erklärt Ulrike Smida. „Das vom Erstellen eines Konzepts nach Ihren Wün- hat sich im Laufe der Jahre bewährt.“ - Nach schen über die Auswahl von Böden, Tapeten, dem Besuch der jüngsten Einrichtungsmessen Deko-Stoffen bis hin zur Ausführung der hand- in Köln und Paris präsentiert „Einrichtung & Obwerklichen Arbeiten übernehmen die beiden jekt“ jetzt viele Neuigkeiten und verwöhnt seine Fachfrauen alles, was nötig ist, damit Sie zufrie- Kunden mit interessanten Preisen für attraktive den sind. „Auf Wunsch koordinieren wir - im Ausstellungsmöbel im Abverkauf. Schauen Sie Rahmen einer Komplettrenovierung - alle be- herein und treffen Sie Ihre Wahl!

Kinderkarneval in Niendorf Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am Sonntag, den 15. Februar lädt der Sportverein NTSV Strand 08 wieder zum „Kinderkarneval“ ein. In der Sporthalle Niendorf wird kräftig gefeiert, mit Snacks, Getränken und Musik. Am Sonntag, 15. Februar, um 15.00 Uhr ist es unabhängig von der Zugehörigkeit zum Sportwieder soweit: Der Sportverein lädt Kinder, El- verein, ist aus dem Veranstaltungskalender tern und Großeltern für fröhliche, unterhalt- nicht mehr wegzudenken“, freut sich NTSV-Vorsame Stunden in die Niendorfer Sporthalle sitzender Peter Danzeglocke. Der Eintritt be(Waldweg/Störtebekerweg) ein. Auch in diesem Jahr sorgt wieder DJ René Kleinschmidt als Moderator und Animateur für das bunte, kindgerechte Musikprogramm mit vielen Spielen für die phantasievoll verkleideten Cowboys, Piraten, Clowns, Feen und kleinen Prinzessinnen. Dabei wird es jede Menge Süßigkeiten regnen. Wieder dabei sind auch die fleißigen Damen der Seniorensportsparte des Vereins. Sie kümmern sich mit selbstgebackenen Kuchen, Würstchen, Alaaf und Helau beim NTSV: Am 15. Februar findet die große Kaffee und Getränken zu zivilen Kinderkarnevals-Veranstaltung in der Niendorfer Sporthalle statt. Preisen um das Wohl der kleinen und großen Karnevalisten. Für die schöne De- trägt unverändert 2 Euro pro Person. Die Verkoration der Sporthalle zeichnen wieder die anstalter bitten alle Gäste, die Sporthalle nicht Männer der Faustballsparte und der Jeder- mit Straßenschuhen zu betreten. Empfehlensmann-Sportgruppe verantwortlich. „Diese tolle wert ist es, den Kindern Hallenturnschuhe mitFaschingsfete für alle Kinder unserer Gemeinde, zugeben oder dicke Socken mitzunehmen!

16

StrandBlick Februar | 2015


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 1

Timmendorfer Strand

'&',+'&+'),&0&)),+'*.. Unsere Klassiker: die besten Steaks vom Lavastein in den GrĂśĂ&#x;en 200g bis 600g, z.B. Rumpsteak, Rib-Eye Steak, Rinderfilet oder Surf & Turf mit Beilagen nach Ihrer Wahl oder das Original Beef Tatar, frisch geklopftes Carpaccio und vieles mehr...

.768-82,+*)8/(0738729+2'8&-04-% Topinamburcrèmesuppe mit Muskat-CroĂťtons *** Gegrillter SpieĂ&#x; von der Wachtelbrust auf einem Berglinsensalat und krossem Graubrot *** Hausgemachte Lasagne mit Lamm, Ziegenkäse, Auberginen und Oliven *** Filet vom Skrei auf sautiertem Blattspinat, dazu eine Sauce von dreierlei Senf und Schwenkkartoffeln *** Cordon Bleu vom KalbsrĂźcken auf gestovtem Kohlrabi und Kräuter-KartoffelpĂźree *** Hausgemachter Topfen-Palatschinken

Unsere KÜche sind täglich von 12 bis 22 Uhr fßr Sie da. :98765432965210/85432

restaurant

steakhaus

10/.-,+*)('&%$&&#&%"!! &'-0*'*&+*)      

0*',+)*)+*''+/,-'&#&*',+)*)+*''+/,-'

/*&*)+&'/*+',&&+'*'& 0+'. +&),' ' /'+'*&  /'

.768-82,+*)8/(0738729+2'8&-04-%

.768-82$87#! -6Č€/(432)#-2Ä€982 GetrĂźffelte Maronencrèmesuppe mit karamellisierten ApfelstĂźcken *** Tournedos vom Husumer Weiderind auf einer Morchelrahmsauce mit grĂźnen Bohnen und Kartoffelgratin *** Mousse von der Marone mit Knusperreis und Vanille-Kaki Holsteiner GrĂźnkohl mit Kohlwurst, Kassler und Backe dazu wahlweise Bratkartoffeln oder sĂźĂ&#x;e Kartoffeln *** Reinfelder Spiegelkarpfen blau mit frischem Meerrettich, Heidekartoffeln und zerlassener Butter *** Rib-Eye Steak vom Husumer Weiderind, dazu Kräutersaitlinge, ein marktfrischer Salat und knusprige Bratkartoffeln *** Timmendorfer Labskaus mit Spiegelei, Rollmops, GewĂźrzgurke und Rote Bete *** Eisbein auf Sauerkraut mit ErbsenpĂźree und Speckstippe *** Hausgemachte Rinderroulade mit Dithmarscher Apfelrotkohl und KartoffelklĂśĂ&#x;en Mittwochs ab 18:00 Uhr: Traditionelles Spanferkel vom Grill Freitags ab 18:00 Uhr: Norddeutsches Fischbuffet Sonntags ab 18.00 Uhr: Wildbuffet aus hiesigen Jagdrevieren 0*,+*)('& &*0(&'-0*&#&%"!! &'-0*'*&+*)      +'-0**/0+'.,-'&#& /,) 0

StrandBlick Februar | 2015

17


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 2

Timmendorfer Strand Anzeige

Den Ursachen auf der Spur: NLS-Diagnostik, Quantenmedizin Die Wege zur richtigen Diagnose sind vielfältig. Eine neue Richtung weist die NLS-Diagnostik: die „Nichtlineare Systemanalyse“ basiert auf den Erkenntnissen der Quantenphysik und weist nach, wo im Körper Abweichungen von der Norm stattfinden. Zugleich werden diese „Lücken“ ergänzt und in harmonische Schwingungen zurückversetzt. „Alles reine Physik“, erklärt Cathrin Kiesewalter, wenn ihre Patienten zum ersten Mal etwas über die NLS-Diagnostik hören. Tatsächlich basiert die „Nichtlineare Systemanalyse“ auf den Erkenntnissen der Quantenphysik. Demnach besteht alles im Universum aus elektromagnetischen Schwingungen. Auch der Mensch. Die NLS-Diagnostik registriert, wo im Körper Informationsverluste stattgefunden haben, also Abweichungen von der Norm registriert werden können. „Gesunde Körper und Organe schwingen in einer bestimmten Weise; kranke Körper oder Organe, deren Informationsfluss blockiert ist, schwingen anders.“ - Um den Erkrankungen auf die Spur zu kommen, benötigt die Ärztin Cathrin Kiesewalter lediglich ein spezielles Computerprogramm und ein paar Kopfhörer, die der Patient aufgesetzt bekommt und sich dann entspannt auf eine Liege legt. Auf dem Computerbildschirm kann er während der Untersuchung sehen, welche Organe in seinem Körper Abweichungen vom idealen Gesundheitszustand aufweisen, dargestellt durch Symbole auf den entsprechenden virtuellen Organbildern. Die Analyse dauert etwa eine Stunde und ist durchweg angenehm, vollkommen schmerzfrei und ohne jegliche Nebenwirkung.

Ganzheitliches Körperkonzept für Gesundheit, Schönheit und Körperbewusstsein

Bodyforming & Lipomassage

• Slingfitnesstraining • XCO-Walking • Triggerpointbehandlungen • Faszien-Workshops • Lipomassagebehandlungen

und Weitere Infos rungen unter ba Terminverein

0 77 945

Tel.: 0 45 03 -7 an oder per Mail

lounge.de info@endermo-

Heike Bremser Kurpromenade 2 23669 Timmendorfer Strand

18

StrandBlick Februar | 2015

Über die Kopfhörer werden Schwingungen analysiert und registriert. „Die Materie besteht aus Masse, Energie und Information. Jedes Organsystem bzw. Organ, Gewebe, Zelle, Chromosom,

Seele

Körper

Geist

Cathrin Kiesewalter Ärztin Privatpraxis - Selbstzahler

Tätigkeitsschwerpunkte: NLS-Diagnostik Quantenmedizin

Steenbeek 9 (Nähe Bahnhof) 23669 Timmendorfer Strand Tel. 0 45 03 - 888 75 00 Termine nach telefonischer Vereinbarung

Molekül hat seine spezifischen Schwingungen.“ Aus einem Pool tausender getesteter Personen weiß man, welche Schwingungen welchen Organen, Gewebe oder Zellen zuzuordnen sind und welche Schwingungen gesunden bzw. kranken Organen angehören. Bei der ausführlichen Untersuchung werden nicht nur die Krankheitsursachen und ihre Wirkung auf den Körper erfasst, sondern man kann auch die Wirkung der durchgeführten Therapie nachvollziehen. So kann in vielen Fällen herausgefunden werden, welche Belastungen beim Patienten zu gesundheitlichen Störungen geführt haben: Bakterien, Viren, Pilze, Würmer, Allergene, Epigenetik u.a. Am Ende der Untersuchung mit der NLS-Methode, die noch nicht schulmedizinisch anerkannt ist, liegt ein Ergebnis vor, das mit den Ergebnissen konventioneller Diagnostik verglichen werden kann: Die Vergleiche stimmen in überzeugender Weise überein. „Wichtig sind die Erfolge bei den Patienten“, sagt Cathrin Kiesewalter. „Sie sprechen eigentlich für sich.“ Vor allem bei chronischen Prozessen sowie bei Beschwerden unklarer Ursache ist die NLS-Diagnostik ein System, das auf angenehme Art zur Harmonie im Informationsfluss der Organe zurückführen kann.

Gesund, fit & schön

Anzeige

Ist der Körper gesund, erblühen auch wieder die Lebensgeister. Und dabei können Sie nachhelfen, wenn Sie sich müde und schlapp fühlen und vielleicht ein wenig zuviel Gewicht mit sich herumtragen. Hier sind die Tipps! Informieren Sie sich jetzt in der Endermo- Behandlungsprogramme der Endermo-Lounge Lounge über die verschiedenen Möglichkeiten sind für jedermann geeignet. Erleben auch Sie wieder in Schwung zu kommen und sich wieder wieder Freude in ihrem Körper. Slingtraining (Einzel-und Gruppentraining max. 5 Personen) wohler in der eigenen Haut zu fühlen. Den Körper aus seiner Mitte mit dem „Sling- in Timmendorfer Strand und Klingberg, XCOtraining“ stabilisieren, Rücken & Bauch intensiv Walking in Scharbeutz und Klingberg und das trainieren und Rückenschmerzen lindern. Bauch, Beine, Po mal anders erleben. Mit dem XCO-Walking ein effektives Ausdauertraining an frischer Luft genießen, dabei Gewicht reduzieren (33% erhöhter Kalorienverbrauch), den Schulter-Nackenbereich lockern, den Rücken stärken und die Arme festigen. Den Stoffwechsel aktivieren, das Hautbild verbessern, Cellulite mindern, entgiften & entschlacken mit den entspannenden, tiefgehenden Lipomassagebehandlungen. Heike Bremser macht es vor: So schwingen Sie sich in den „Sling“ eine Seil-Aktion, bei der Sie mit viel Spaß schlanker werden Triggerpointbehandlungen bei chronischen Einschränkungen des Bewe- alles ohne Vertragsbindung! Infos & Terminvergungsapparates. einbarungen unter Tel. 04503-7077945 oder per Faszienworkshops zum Erlernen der myofas- Mail an info@endermo-lounge.de zialen Selbstmassage für mehr Beweglichkeit Neue Slingkurse ab 10. Februar für Einsteiim Alltag und beim Sport. Die Bewegungs- und ger & Fortgeschrittene.


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 3

Timmendorfer Strand

„Bangbüx“, „Seehund“ und leckere Torten

Anzeige

Hans Albers hat sie geliebt: Die Eierlikörtorte war sein größtes Glück! Jetzt kann man in Gedenken an den legendären Hamburger Künstler so ein Stück Glück probieren. Genuss mit Blick auf’s Meer, wogendes Dünengras und faszinierende Künstlerporträts, die farbenfroh stuckbesetzte Wände zieren... ein Nachmittag im Niendorfer Café Strandvilla.

Hommage an Hans Albers: Nicole Riemann mit Albers-Porträt und Eierlikörtorte

Klönen, lachen, gute Laune: Samstagnachmittag im Café Strandvilla. Strandwanderer sind angekommen, fröstelnd und glücklich über einen warmen Platz auf „Oma’s Sofa“. Kluge Gäste kommen früh, denn jetzt strömen sie herein: die Pärchen, die Cliquen, die Familie und die Freunde. Aufwärmen mit einem deftigen „Seehund“ (steifer Grog nach nordischer Art) oder „Bangbüx“ (heiß und lecker, ohne Alkohol), dann am Kuchentresen etIm Café Strandvilla genießen Sie mit Familie, Freunden, Nachbarn was aussuchen- „vielleicht eine und anderen netten Leuten einen schönen, gemütlichen Nachmittag Eierlikörtorte?“ fragt Dörte, und die anderen stimmen zu. Gemeinsam hat die Fa- mit viel Liebe zum Detail zu neuem Leben ermilie die „Tafel“ erobert und sitzt mit schönstem weckt wurde. Jetzt lädt sie ein zum Kaffeegenuss Blick auf Meer und Kunst unter sorgsam restau- und zum Bewundern kunstvoll porträtierter rierter Stuckdecke im „Wohnzimmer“ der zierli- „Promis“ von Enke-Cäcilie Jansson - zum Beispiel chen Gründerzeitvilla am Niendorfer Strand, die Hans Albers, den Eierlikörtorten-Fan.

StrandBlick Februar | 2015

19


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 4

Timmendorfer Strand

160 JAHRE OSTSEEBAD

l Traditfiaosnzeiln ierend! DER FREMDENVERKEHRSVEREIN NIENDORF/OSTSEE LÄDT EIN:

FESTBALL

Samstag, 21. Februar 2015 Ab 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee

Niendorf tanzt Livemusik mit Tanz · Fingerfood Buffet und Mitternachts Snack inklusiv

€ 30,-- im Vorverkauf € 35,-- an der Abendkasse Dresscode: Festlich

Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee

Vorverkaufsstellen ab dem 12.01.15: Haus des Kurgastes (Strandstr. 121 · Niendorf/Ostsee) TSNT GmbH (Am Platz · Timmendorfer Strand) MALERMEISTER

CARSTEN DEDE

TAXI-ZENTRALE 0 45 03/20 11

20

StrandBlick Februar | 2015

BLUMEN SCHULZ

MILESTONE

NETWORK GMBH


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 5

Timmendorfer Strand Anzeige

Kunst mit Witz: Neues aus der Trinkkurhalle Ein kugelrunder Gonzo steht mit spitzen Echsen-Zacken vor der Tür und lässt erahnen, dass hier etwas Besonderes geboten wird. Tatsächlich ist die Trinkkurhalle ein Erlebnis, von dem man gern erzählt. Da sind kunstvolle „Schlampen“, lasziv posierend in Öl porträtiert, pointierte Bilder und Figuren und ein Kulturprogramm voller Witz und Charme.

Neu in der Ausstellung sind ausgefallene Skulpturen auf „Möbeln“ aus Stein

Anja Es präsentiert im Kulturtreff Trinkkurhalle Kunst mit Witz und besonderem Charme

Pralles Leben in der „Rotunde“: Bunte Vielfalt präsentiert sich dem Besucher, der hier die wunderschönen, witzigen Figuren aus mundgeblasenem Glas von Wiktor Borowski kennenlernt - Schöpfungen eines Künstlers, der weltweit in Galerien, Sammlungen, Museen eine wichtige Rolle spielt. „Wir achten auf das Besondere“, betont Anja Es und zeigt auf die frisch ausgestellten Kunst-Stücke Ihrer Galerie in der Timmendorfer Trinkkurhalle. Seit vier Jahren verleiht sie dem denkmalgeschützten Gebäude, das ab 1951 zentraler Punkt im aufstrebenden Ostseeheilbad war, neuen Schwung und zeigt sich dabei überaus flexibel. Wo einst Kurgäste in himmlischer Ruhe gesundes Quellwasser schlürften, geht es heute sehr abwechslungsreich zu. „Da sind zunächst einmal meine zahlreichen Ausstellungen, die vorbereitet werden müssen, dann die Performances wie jetzt zum Valentinstag, für die der Nachfrage entsprechend Plätze fürs Publikum hergerichtet werden“, erzählt Anja Es. „Im Sommer haben wir hier regen Betrieb: dann kommen bis zu 400 Besucher täglich und sehen sich die Ausstellung an, bewundern meine „Schlampen“ in Öl und die Werke junger und berühmter Künstler. Immendorf, Lüpertz, Uecker waren hier schon ausgestellt, mit viel Erfolg. Und dann sind da noch die Veranstaltungen des Timmendorfer TourismusService wie Musik- oder Theaterabende, für die ich im Sommer vier Mal pro Woche alles ausräumen muss, außerdem das Beachvolleyball-Event, das hier seinen Mittelpunkt hat. Aber ich hab’ ja alles beweglich eingerichtet, so, wie es Vorschrift ist. Denn in der denkmalgeschützten Trinkkurhalle darf keine bauliche Veränderung vorgenommen, auch kein Mobiliar installiert werden.“ Diese Denkmalschutz-Vorgaben dürften auch der TSNT GmbH (Tourismus-Service Niendorf/Tim-

mendorfer Strand) bekannt sein. Dennoch haben die zuständigen Vordenker zwecks „Attraktivitätssteigerung“ ein Modell entwickelt, das Kultur durch Gastronomie ersetzen soll. Die Rotunde als Galerie ist für manch geschäftstüchtigen Geist im Nizza des Nordens pure Platzverschwendung. In den strandnahen Räumen sollen anspruchsvolle Genießer Prosecco schlürfen und im Anschluß schnurgerade zum Shoppen auf die Kurpromenade strömen. Dass hierzu der traditionsreiche Seepferdchenbrunnen und auch die wunderschön blühenden Rhododendronhecken weichen sollen, haben Natur- und Kulturfreunde mit Entsetzen registriert. Die örtliche Politik hat sich mehrheitlich dafür entschieden, das gesamte Park-Areal zu überplanen und auch für die Trinkkurhalle einen Planer einzusetzen, der an diesem Ort einen Beach Club einrichten soll. Veranstaltungen der Gemeinde und des Tourismus-Service könnten, so heißt es, dort ja dennoch stattfinden - eben im Rahmen der Gastronomie, die dann auch für lukrative Bewirtung sorgt. Ob der Plan im Rahmen der Denkmalschutz-Gesetze bleibt und durchgesetzt werden kann, ist bislang noch fraglich. Aber auf Eventualität wollen sich die Timmendorfer nicht verlassen. Kurz nach dem Beschluss zur Überplanung des Parks und der Trinkkurhalle im Tourismusausschuss hat sich eine Initiative gegründet, die ein Bürgerbegehren durchführen wird. Ihr Ziel ist es, die Trinkkurhalle als kulturellen Mittelpunkt der Gemeinde sowie auch den Park und den Brunnen zu erhalten. Anja Es widmet sich derweil dem Wesentlichen: Am 21. Februar präsentiert sie ihr neues Programm mit Texten rund um die Liebe - „bittersweet, scharf und versöhnlich, naiv und desillusioniert“, begleitet von softem Saxophon. Eintritt: 10,- Euro, Start: 19.30 Uhr.

Anja Es auf einem der skurril gezackten Figuren von Wiktor Borowski in der Trinkkurhalle

Witzige Lampen: der Gonzo als Leuchtkörper, ein Hingucker in der Ausstellung

StrandBlick Februar | 2015

21


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 6

TE

S

N

Ö

CH

S

u

AS te a D eu

n vo

h

o

fm

n

e rg

r

lie

fe

a rb


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 7

BEHLING EINRICHTUNGEN Homestyle made by Timmendorfer Strand

Seestraße 16 · Timmendorfer Strand / Hemmelsdorf · Tel. 0 45 03 - 78 69 04 Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. von 10-18 Uhr · Objekteinrichtung: Bitte Terminabsprache info@behling-einrichtungen.de · www.behlingeinrichtungen.com


Seite 17 bis 24_Layout 1 04.02.15 21:11 Seite 8

Tdf. Strand / Scharbeutz

„Very british“: RIANI bei Monika Müller

Anzeige

„Regent’s Park“ mit pastelligem Look der Swingin’ Sixties; „Union Jack“ in den Farben der britischen Nationalflagge; „Sky & Sand“ in fruchtigen, leichten Pastellen des Frühjahrs, ergänzt durch die Highlights Blue Sky und Rose Cream; last, but not least: „Ray of Light“ in heller Farbigkeit mit klarem Weiß: das sind die neuen RIANI Styles, jetzt bei Monika Müller. Ein „Tanz der Farben“ ist die Frühjahrs/SommerKollektion von RIANI, und ebenso schwungvoll wurde sie bei den hochkarätig besetzen Modeschauen in Europas Metropolen präsentiert. Federleichte Sprünge zu leichten, fließenden Optiken: eine Komposition, die begeistert und in zahlreichen Zeitschriften euphorisch begrüßt wurde. Flatternde, geschlitzte Röcke spielen im Frühjahr 2015 ebenso eine Rolle wie fließend fallende, leichte Blusen. Glitzeroptiken sorgen für einen Schuss Glamour. Die Kollektion „Sky and Sand“ passt perfekt an den Timmendorfer Strand: Urlaubsgefühl hautnah! Entdecken Sie jetzt bei MONIKA MÜLLER an der Strandpromenade die neuen Styles für Ihr „ Holiday-Feeling“.

KURPARK PASSAGE · KURPROMENADE 8 23669 TIMMENDORFER STRAND

„Regent’s Park“ ist der Look des Jahres: Lässiges Seidenkleid in Pastelltönen für ein cooles Frühjahr

TELEFON 0 45 03-7 71 51 75 WWW.MONIKA-MÜLLER-MODE.DE

Viel Weiß, strahlendes Lapisblau und lichtes Birdy, dazu innovative Schnitte für „Sky and Sand“

Lockere Loafer & Leo-Look: Schuh-Styles 2015

Anzeige

Ein wenig exotisch, verführerisch-cool: die neuen Pumps im Leo-Look gewinnen in diesem Frühjahr immer mehr Fans. Oder mögen Sie’s lieber sportlich? Die aktuellen Loafer und Sneakers mit dicken Sohlen bringen Sie überall hin, und zum Strand geht man in diesem Jahr mit wunderschönen Espadrilles - jetzt im „Schuhstudio“ im Bayside-Hotel. die Sneakers mit dicken mit den neuen, bequemen Absätzen, StiefeletSohlen und vor allem die ten im angesagten „Spitzen-Schnitt“ oder witEspadrilles in vielen schö- zige Gummistiefeletten, ideal bei Regen und nen Farben“, sagt Andrea Schnee für den Ausflug zur Scharbeutzer DüGummelt. Seit über 30 Jah- nenmeile. „Wer uns kennt, der weiß, dass ihn ren sorgt sie dafür, dass etwas Besonderes erwartet“, erklärt Andrea ihre Kundinnen der Mode immer einen Schritt voraus sind, seit April 2014 in ihrem Schuhstudio im Hotel Bayside. „Wir suchen sehr sorgfältig die angesagten Styles bekannter und hochwertiger Labels aus“, erklärt die Expertin für klassische und modische „Must-Haves“ für modebewusste Frauen: Andrea Gummelt Schuhe. Hier finden Sie zeigt die aktuelle Schuhmode für Frühjahr/ Sommer 2015 Bequem und schön in neuen Farben: aktuelle Loafer Ihre Lieblingsschuhe, zum für Stadt und Strand im „Schuhstudio“ Frauen mit Faible für schöne Schuhe haben es Beispiel Loafer in schönen Farben, feine Pumps längst für sich entdeckt: Das Gummelt. „Neben Designer-SchuSchuhstudio im Scharbeutzer Hohen finden unsere Kundinnen tel Bayside bietet ihnen die anjetzt wieder ausgesucht schöne gesagten neuen Styles im LeoHandtaschen namhafter Firmen und Schlangen-Look ebenso wie sowie Tücher und weitere Accesim Hotel Bayside bequeme Loafer in trendigen Farsoires, mit denen Sie Ihren Style ben. „Der Hit des Sommers sind Strandallee 130a · 23683 Scharbeutz · www.schuhstudio-scharbeutz.de perfekt abrunden.“

24

StrandBlick Februar | 2015


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:13 Seite 1

Scharbeutz

Neuer Service: Frische-Express in Haffkrug Es ist schon lange Gesprächsthema in Haffkrug: der Einkaufsmarkt wurde geschlossen, weil dort ein Neubau geplant ist, die Haffkruger hatten plötzlich keine Möglichkeit mehr, in ihrem Ort einzukaufen. Vor allem die älteren Bewohner wussten nicht, wie sie sich versorgen sollten. Doch dann kam Willi Weede mit seinem Frische-Express... Die Sorgenfalten der Haffkruger haben sich „Es ist toll, dass die Haffkruger nun wenigstens denn dort finden die Kunden alles was sie wünmittlerweile wieder geglättet, denn nachdem wieder einmal in der Woche einkaufen können“, schen. Das Angebot reicht von Schnittblumen der Topkauf Markt, der in die Räume des ehe- sind sich die beiden einig, „Wir sind zwar noch über Obst, knackige rote Paprika und Spirituomaligen EDEKA Marktes in der Bahnhofstraße mobil, aber besonders für die Älteren war das sen bis hin zu Zeitschriften, Fleisch, Aufschnitt gezogen war, am 17. Januar schloss, sah es dü- ein echtes Problem.“ sowie Waschpulver und Zahnpasta. An der Rückwand befindet sich ein Kühlregal, die ster aus mit Einkaufsmöglichkeiten in Tiefkühltruhe wurde weiter vorne angeHaffkrug. Eigentlich hätte der neue SkyMarkt im Waldweg bereits in Betrieb sein bracht. „Auswahl, Frische und Qualität sind unser Markenzeichen“, freut sich Willi sollen, doch die Bauarbeiten verzögerten Weede, der die Produkte zu Preisen wie sich immer wieder. Für all diejenigen, die nicht mehr mobil im EDEKA Laden anbietet. „Es kommt selten vor, dass jemand etwas sind, oder einfach eine Kleinigkeit beim haben möchte, dass ich nicht im SortiEinkauf vergessen haben, kommt der EDEKA-Frische-Express von Willi Weede ment habe, denn mittlerweile kenne ich die Wünsche meiner Kunden sehr genau. gerade recht. Immer donnerstags steht Sollte ein Kunde aber doch mal einen er mit seinem mobilen Einkaufsladen von 11.30 bis 15.00 Uhr auf dem Parkplatz der Sonderwunsch haben, kann er das gerne telefonisch unter 04561/6667 bei mir beKurparkresidenz Haffkrug. stellen und ich bringe es dann beim nächDie Haffkrugerin Eva Crull war neugierig Eva Crull (von links) sowie Gerhard und Monika Ort freuen sich auf den Frische-Express und wollte sich sten Mal mit“, verspricht Willi Weede, der darüber, dass die Haffkruger einmal in der Woche mit seiner Mitarbeiterin Jennifer Skulima eigentlich nur informieren. Aber bei der bei Willi Weede (hinten) einkaufen können. Foto: KG die Kunden bedient. Fazit: Die EinkaufssiGelegenheit hat sich auch gleich einen Strauß Tulpen, Sauerkraut und ein Glas Kirschen Seit 40 Jahren ist der Kaufmann, der einen tuation ist nicht perfekt, aber wesentlich besser gekauft. Und auch Monika Ort, die zweite Vor- EDEKA-Markt in Kassau betreibt, mit seinem Fri- geworden, und die Haffkruger freuen sich sitzende vom Kulturellen Frauenkreis Haffkrug, sche-Express unterwegs. Wer einen Blick in die schon auf den nächsten Donnerstag, wenn sie und ihr Mann Gerhard wollten nur mal gucken. gut sortierten Regale wirft, ist beeindruckt, bei Willi Weede einkaufen können. KG

Ein Hauch von Luxus...

Anzeige

...macht den Urlaub erst richtig erholsam und schön. „Baltic Appartements“ bietet Ihnen hierfür das passende Ambiente: in der neuen Ferienwohnung „Baltic Lounge“ genießen Sie Ostseeblick und jeden Komfort. sorgt. Einer der Stars der neuen Saison ist die Ferienwohnung in der Strandallee 53 in Haffkrug. Unter dem Namen „Baltic Lounge“ lädt sie ein zum Genuss einer der schönsten Lagen mit freiem Meerblick in Haffkrug, direkt am Ostseestrand. In der 2-Zimmer-Neubauferienwohnung erwarten den anspruchsvollen Bewohner modernstes Design und innovative Technik sowie ein hochwertiges Wohnambiente, in dem der Feriengast beste Voraussetzungen findet, um sich vom Alltag zu befreien und bei frischer Meeresbrise neue Energie zu schöpfen. „Baltic Appartements“ ist übrigens auch Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn Sie eine FeModern eingerichtet mit gemütlichen Sofas, lädt die „Baltic Lounge“ rienwohnung zu vermieten anspruchsvolle Urlauber zum Entspannen und Genießen ein haben. Zur Zeit sucht das Team die richtige Adresse. „Wir bieten Wohnungen in Verstärkung für den Gästeempfang in der Rebevorzugter Lage und in jeder Preisklasse“, er- zeption in der Scharbeutzer Strandallee 116, woklärt Jan Steiger, der gemeinsam mit Daniel bei der oder die Mitarbeiter/in sich auch mit BuFärber für ein attraktives Angebot und eine pro- chungsanfragen und Beratung befassen sollte. fessionelle Vermietung der Ferienwohnungen Telefon 04503-79 59 040.

Ihre Appartementvermietung in der Lübecker Bucht.

Wer seinen Urlaub einmal so richtig genießen möchte, wird sich beizeiten nach einer schönen, komfortablen Ferienwohnung umsehen. Dafür ist „Baltic Appartements“ in Scharbeutz

*Sie verdienen Meer

Informationen und Buchungen: www.baltic-appartements.de

Baltic Appartements GmbH

Scharbeutz – Timmendorfer Strand – Travemünde

Strandallee 116 · 23683 Scharbeutz

Telefon 04503-79 59 040

E-Mail: urlaub@baltic-appartements.de

StrandBlick Februar | 2015

25


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:13 Seite 2

Scharbeutz Anzeige

Ein Menü zum Verlieben.

Der perfekte Abschluss für einen romantischen Tag: Das Valentinsmenü für nur 29,90 EUR pro Person. Prosecco mit Zitronensorbet, Crostini mit Thunfisch und Kräutermayonnaise *** Sellerie-Limonensuppe mit gebackener Garnele *** Rumpsteak mit Mangosalsa, Cashewkern-Buttermais und kleinen Kartoffeln oder gebratenes Lachsfilet mit Mangosalsa, Cashewkern-Buttermais und kleinen Kartoffeln *** „Süße Liebelei“

Reservierungen unter 04503 3526-24 Ostsee Therme GmbH & Co. KG Strandallee 143 · 23683 Scharbeutz Direkt neben der Ostsee Therme. www.sol-y-mar.de

Neuer Schnitt, neuer Look Haffkruger Frisierstübchen in der Kurparkresidenz Sybille Kossack & Team jetzt auch Hausbesuche

Dorfstraße 14 · 23683 Haffkrug

Telefon 0 45 63 / 54 16 - Bitte um Voranmeldung -

26

StrandBlick Februar | 2015

Sol y Mar: Romantik für zwei Meeresrauschen, Blick auf den Strand und ein Menü für zwei: So können Sie den Valentinstag erleben! Im Sol y Mar bei der Ostsee-Therme genießen Sie romantische Stimmung in mediterranem Ambiente. Möchten Sie den St. Valentinstag endlich mal wieder als ganz besonderen Tag erleben? Dann sichern Sie sich doch einen Tisch im Restaurant Sol y Mar bei der Ostsee-Therme! Hier finden Sie nicht nur den schönsten Ausblick an der Lübecker Bucht, sondern auch ein Ambiente, in dem Sie sich wohlfühlen, und nicht zuletzt eine vielseitige, viel gerühmte Küche. Unter der Regie von Küchenchef und Sternekoch Günter Ehinger vom benachbarten Restaurant DiVa im Hotel Belveder verwöhnt Sie das Köche-Team an diesem besonderen Tag mit einem Menü für zwei in romantischem Ambiente. Pro- In den einladenden Restauranträumen wird man Sie gern mit einem St.Valentins-Menü verwöhnen. secco mit Zitronensorbet, Crostini mit Thunfisch, eine Sellerie-Limonensuppe mit ge- Langverliebten zum appetitlichen Preis von backener Garnele, ein Rumpsteak (vom Lava- € 29,90 pro Person geboten! Übrigens verwöhnt Grill!) mit Mango-Salsa oder ein gebratenes man Sie im Sol y Mar gern bei kleinen ebenso Lachsfilet und zum Abschluss eine „süße Liebe- wie bei größeren Anlässen mit kreativen Menüs lei“: all diese Genüsse werden den Frisch- oder oder Buffets, die das übliche, sehr beliebte Angebot an hervorragenden Steak-Gerichten mit einem köstlichen Hauch von „Haute Cuisine“ bereichern. Je nach Größe der Gesellschaft bewirtet Sie das freundliche Service Team unter der Regie von F&B-Manager Bernd Lange und Tobias Stratmann entweder im behaglichen Clubraum an der festlich gedeckten Tafel (bis 30 Personen) oder im individuell geschmückten Restaurant, in dem bei großen Festen bis zu 150 Gäste Platz finden. Das Restaurant mit schönstem Ausblick bietet eben alles, was Sie sich für Ihre Feier wünschen, auch mit Live-Musik. Beratung und Reservierungen unter der Schön mediterran in angenehmen Terra-Farben: Das Restaurant Sol y Mar lädt ein zum Genuss mit Ostseeblick. Telefonnummer 04503-352624.


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:14 Seite 3

Scharbeutz

Seit 50 Jahren Sonnenschutz & Sicherheit

Anzeige

Sicher haben Sie sich schon oft die Frage gestellt: Ist mein Haus wirklich vor Einbrechern sicher? Mit hochwertigen Sicherheits-Rollläden der Firma Kuhnert können Sie sich entspannt zurücklehnen und jetzt, im Winter, schon mal an den Sommer denken. Dann verleiht Ihnen eine der hochwertigen, modernen Markisen von weinor sonniges Wohlgefühl. Hochleistungstechnologie und erstklassiges Design kennzeichnen das neue Markisen-Programm der Firma „weinor“, seit vielen Jahren zuverlässiger und innovativer Partner der Firma Kuhnert in Scharbeutz. „Beispielhaft für den neuen Trend ist zum Beispiel die Opal Design II“,

Sicherheits-Rollläden können nicht nur praktisch, sondern auch schön sein - wie hier bei „Kuhnert“

erklärt uns Marion Kuhnert. „Sie entspricht höchsten Anforderungen an eine KassettenMarkise der Premiumklasse.“ Konzipiert für die Beschattung großer Flächen, passt sie sich durch ihre zeitlos klassische Formgebung der jeweiligen Architektur harmonisch an und setzt mit ihrer formschönen Kassette edle Akzente.

In dem Scharbeutzer Fachgeschäft an der Seestraße 18 finden Sie eine MusterAuswahl des aktuellen Programms. „Dabei besticht jede Markise durch ausgesucht schöne Farben und Muster und nicht zuletzt durch die einfache Bedienung und überzeugenden Komfort“, verspricht sie. Zahlreiche Stammkunden setzen auf die hochwertigen Angebote der Firma Kuhnert. Seit 50 Jahren besteht der Fachbetrieb, der im Januar vergangenen Marion Kuhnert mit ihrem typischen Firmen-Flitzer vor dem Fachgeschäft für Markisen und Rollläden in der Scharbeutzer Seestraße Jahres vom Fachverband für kompetente Beratung, fachgerechte Mon- wobei die Bedienung heute besonderes betage und guten Service ausgezeichnet wurde. quem ist: über einen Motor mit Drehmoment„Qualität mit Brief und Siegel“ lautet die Emp- abschaltung können Sie Ihre Rollläden mühelos fehlung der Innung, und die Firma Kuhnert stellt öffnen und schließen. Eingebaut werden Rolldiese Empfehlung immer wieder unter Beweis. läden ebenso wie Markisen durch kompetente In den Beratungs- und Ausstellungsräumen Fachkräfte, die auch Sonderwünsche erfüllen. zeigt Ihnen Marion Kuhnert gern verschiedene Näheres erfahren Sie in einem persönlichen GeRollläden für den perfekten Einbruchschutz, spräch unter der Telefon-Nr. 04503-72053.

StrandBlick Februar | 2015

27


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:14 Seite 4

Scharbeutz

Klönschnack in der Kleinen Waldschänke Die Kleine Waldschänke öffnet sich am Sonntag, den 8. Februar um 11.00 Uhr wieder für alle KlingbergInnen und Gäste zum gemütlichen Klönschnack. Wie immer in loser Gesprächsrunde, sollen sich am Sonntag Mitglieder und Gäste fröhlich unterhalten. Höhepunkt der Veranstaltung ist ein besonderer Vortrag, der die Gäste diesmal in die Ferne entführt.

Peer Kappel entführt seine Zuhörer in das Reich der Mitte

Diesmal steht China im Mittelpunkt: Peter Kappel berichtet von einer Rundreise im Herbst 2014 ins Reich der Mitte. Diese Reise führte ihn von Shanghai über Hangzhou nach Wuhan, um

in Yichang das Schiff zu besteigen und den Yangtze bis nach Chongqing zu befahren. Dabei zwischen Moderne (Yangtze-Staudamm) und Traditionen (Geisterstadt Fengdu) zu pendeln sowie die dramatische Entwicklung in den Riesenstädten kennen zu lernen, stand im Mittelpunkt der Stadtbesuche. Wer kennt schon in Europa Chongqing mit wahrscheinlich über 32 Mio. Einwohnern, in denen sich Umsiedlungen im Rahmen des Yangtze-Ausbaus bemerkbar machen? – Weiter nach Guilin und Yangshuo zum Li-Fluss mit seinen Karstbergen sowie den Reisfeldern von Longsheng. Eine Fahrt auf dem Li-Fluss – ein absolutes Muss bei dieser Reise. Wer kann sich die Wirtschaftsentwicklung zwischen verrotteten und noch immer arbeitenden Industriegebieten vorstellen, wie sie sich dann in den Auswirkungen dieser Anlagen bemerkbar machen? - Diese Auswirkungen bekommen besonders die Mega-Städte zu spüren. Ob Schanghai, Peking oder anderswo, natürlich war die Luftverschmutzung bemerkbar. Und dass der Autoverkehr diese Situation noch verschärft, wundert niemanden, wenn man die Nutzung der Fahrzeuge vor Ort erlebt. Natürlich gehört zu jedem China-Besuch die

Besichtigung der Großen Mauer, des Kaiserlichen Palastes sowie des Himmelstempels in Peking, neuerdings allerdings auch des Olympiageländes und natürlich des Platzes des Himmlischen Friedens.

Die Kleine Waldschänke in Klingberg ist Treffpunkt des örtlichen Kulturvereins

Die Erlebnisse dieser Rundreise fasst Peter Kappel in einer Dia-Show zusammen, über die anschließend diskutiert werden kann. Wie immer sorgen Vereinsmitglieder in der Kleinen Waldschänke in Klingberg in der Seestrasse 56 für das leibliche Wohl von Mitgliedern und Gästen.

Köstlicher Schinken aus Ottendorf

Anzeige

...ist das Highlight im Winter. In der Schinkenräucherei Langer hat er bereits 17 Goldmedaillen geerntet; 2013 kam noch eine Silbermedaille hinzu. Kenner wissen: Dieser Schinken ist ein Hochgenuss am Frühstücksbuffet Kerniger Katenschinken aus Ostholstein genießt überall einen vorzüglichen Ruf. Spitzenqualität bekommt man zumeist in den traditionsreichen Familienbetrieben. Hier wird das Rezept für köstlichen Geschmack von Generation zu Generation weitergereicht und häufig noch verbessert. Und wenn es einen ganz besonderen Geschmack garantiert, dann stammt es vielleicht aus der Schinkenräucherei Langer. Der alt eingesessene Familienbetrieb in Ottendorf hat schon etliche Auszeichnungen erhalten und freut sich über jede neue. Als „Bestätigung seiner ausgeprägten Qualitätspolitik“ wurde ihm letztes Jahr wieder der Preis der Deutschen Landwirtschafts-Gesell-

28

StrandBlick Februar | 2015

Bei ihnen gibt es köstliche Schinken- und Wurstspezialitäten: Familie Langer sorgt persönlich für hervorragende Qualität.

schaft verliehen: mittlerweile zieren 17 Goldmedaillen, vier Silber- und eine Bronzemedaille die Wände in den Verkaufsräumen der Schinkenspezialisten in Ottendorf. Die Prüfung durch die DLG ist freiwillig; ausgezeichnet werden nur Betriebe, die den strengen Kriterien stand halten. Bei Schinken Langer hat man da keine Bedenken, auch nicht die Stammkundschaft. Aus allen Orten der Umgebung kommen anspruchsvolle Schinken-Genießer, um die köstlichen Spezialitäten zu probieren. Die Schinkenräucherei Langer erreichen Sie über die L309 zwischen Süseler Baum und Pönitz, I.R. Abfahrt Ottendorf.


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:14 Seite 5

Travemünde

www.die-hermannshoehe.de

Am Brodtener Steilufer Täglich ab 11 Uhr geöffnet • Tel. 04502 888 54 25 Sa. & So. Frühstücksbüfett von 8 bis 11 Uhr 14,90 € pro Person Termine im Februar Frühstücks-Schlemmerbüfett jeden Samstag & Sonntag von 8.00 bis 11.00 Uhr …soviel Sie mögen/ 14,90 Euro pro Person Tisch-Reservierung: Tel. 0 45 02 - 888 54 25

15. Februar, ab 12.00 Uhr - Kid's Day mit Zauberer Roger Es wird magisch im Kinderland. Zauberer Roger bringt eine große Truhe voller Überraschungen mit. Es erwarten euch viele spanende Zaubertricks zum Mitmachen und Staunen. Auch die beliebten Luftballontiere gibt es, eine Menge Spaß und spannende Unterhaltung für kleine und große Kinder.

19. – 28. Februar - Burger Woche ab 01. März beginnt der Vorverkauf für unser Osterbrunch

Unsere Öffnungszeiten im Februar

im März

Mo., Di., Mi.

geschlossen

bei Sonnenschein von 13–16 Uhr Kaffee & Kuchen

Do., Fr.

11.00 – 18.00 Uhr

11.00 – 18.00 Uhr

Sa., So.

08.00 – 18.00 Uhr

08.00 – 18.00 Uhr

StrandBlick Februar | 2015

29


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:14 Seite 6

Travemünde

„Faszinierende Körperreisen“

Anzeige

Die Behandlung des Blutes kann wie ein Jungbrunnen wirken.

Sabine Linek verhilft mit der SanaZon®-Therapie vielen Patienten zu einem besseren Körpergefühl

Von nah und fern, aus allen Teilen Deutschlands, untersuchungen überraschend positive VeränEuropas und inzwischen der Welt - kommen die derungen und Ergebnisse, für die es oft keine Menschen mit ihren Beschwerden nach Gifhorn, wissenschaftlichen Erklärungen gibt. Mit der DunkelfeldmikroskoTravemünde und Bad Griesbach in die Praxen der Heilpie wird ein Bluttropfen in 1.700facher Vergrößerung unpraktikerin Sabine Linek. Es tersucht. Gut eine halbe hat sich inzwischen durch Stunde dauert die „Reise durch persönliche Empfehlungen den Körper“ und liefert ein Bild und auch durch etliche Ferndes Patienten. Anschließend sehauftritte „herumgesprochen“, dass die Heilpraktikewird eine Diagnose gestellt und ein individueller Therarin eine Therapie, basierend pieplan vorgeschlagen. auf den Erkenntnissen des Sabine Linek liegt die GesundMikrobiologen und Forheit der Menschen am Herzen schers Prof. Enderlein (1872 – sowohl das Gesund sein, als –1968) in der Kombination auch das Gesund werden. So von Isopathie, Homöopathie hat sie inzwischen fünf weitere und Ozon entwickelt hat, die Heilpraktikerinnen ausgebilzu neuer Vitalität und damit In diesem Haus finden Sie die Travedet die nach ihrer SanaZonLebensfreude führen kann. Viele Menschen empfinden münder Naturheilpraxis von Sabine Linek Therapie in den drei Praxen als nach Sabine Lineks „SanaZon®-Therapie“ ein Partnerinnen diagnostizieren und behandeln. In neues Körpergefühl. Nach abgeschlossenen Travemünde sind dies Vera A. Kafka und ChriTherapien zeigten schulmedizinische Kontroll- stine Engelhardt.

Hinweis: Bei der hier beschriebenen Behandlungsmethode handelt es sich um ein Therapieverfahren der naturkundlichen Erfahrungsmedizin, das nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehört. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikation der vorgestellten Therapieverfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden und für die naturwissenschaftlich reproduzierbare Kausalzusammenhänge nicht bestehen.

30

StrandBlick Februar | 2015


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:14 Seite 7

Travemünde

Entspannung im Maritim spa & beauty care

Anzeige

Fühlen Sie sich frühlingsfit? Oder sind Sie abgespannt, brauchen eine Prise Erholung? In jedem Fall lohnt es sich, eine Pause zu machen, und das auf angenehmste Art: im Maritim spa & beauty care lassen Sie sich verwöhnen, mit Bädern, Düften, Massagen, Reiki und einer Kosmetik-Behandlung, die Sie frisch macht für den Frühling. Sanfte Düfte durchschweben die Räume; ein leises Plätschern klingt aus der Ferne. Sonst ist alles ruhig. Hell, freundlich und gepflegt empfängt uns die Rezeption im Maritim Spa & Beauty Care, ein sicherer Tipp für alle, die sich ein paar angenehme Stunden wünschen. Entspannen, erholen, verwöhnen lassen... wer möchte das nicht? Der exklusive Spa-Bereich mit vier hochwertig ausgestatteten Behandlungskabinen verspricht auf den ersten Blick maximalen Genuss. Auf insgesamt 1.100 qm erwarten Sie Wohlgefühl und Entspannung. Sprudelnde Wannenbäder unter funkelndem

bensenergie steht für eine uralte Entspannungs- und Heilmethode, die SPA-Leiterin Sabine Willers als Reiki-Meisterin perfekt beherrscht. Nach ausgiebiger Ent- spannung bietet sich die Möglichkeit, glücklich und beherzt ins Wasser zu springen: das Schwimmbad mit 8 x 12 m großem Tageslicht-Innenpool verlockt zu weit ausholenden Schwimmzügen mit schönstem Ausblick ins Grüne Und wenn Sie richtig fit sein wollen, bringt der Trainingsraum neuen Schwung für einen schönen Tag.

Entspannung pur bietet der Wellnessbereich (hier die Rezeption) mit seinem großzügig bemessenen Schwimmbad und den verschiedenen Duftbädern bei Kerzenschein

Einfach mal abschalten: Auf der Sanotherm Softpack-Anwendungsliege können Sie sich pflegen lassen und einfach nur genießen

Sternenhimmel lassen uns entrücken in eine Wellness-Welt der angenehmen Gefühle. Sie können sich einfach mal fallen lassen - auf der Sanotherm Softpack-Anwendungsliege, so schön, dass man es erleben sollte. Genießen Sie wohltuende Wärme in der finnischen Sauna und im Saunarium (65 Grad und 55% Luftfeuchtigkeit) danach Erlebnisdusche, DuftKlang-Raum und Terrasse… Der Alltag liegt jetzt in weiter Ferne. Die beste Voraussetzung, etwas für Ihre Schönheit zu tun. Die Kosmetikerinnen des Maritim spa & beauty care entwickeln gern ein individuelles Wohlfühlprogramm nach Ihren Wünschen, unter anderem mit Produkten von Maria Galland und von der Firma Babor. Genießen Sie wohltuende Massagen - nur das Beste für Gesicht, Hände und Füße. Etwas Besonderes ist das traditionelle Reiki: das japanische Wort für Le-

maritim spa & beauty care Immer mittwochs: 16.00 bis 18.00 Uhr Exklusive Damensauna mit Aufguss aus Grünem Tee, Körperpeeling, Meditation und einem Glas Tee zur Entspannung. Preis pro Person: 15 € • • •

17.00 bis 19.00 Uhr Candle-Light-Schwimmen bei leuchtendem Kerzenschein und romantischer Musik. Preis pro Person: 10 €

In der Kosmetik-Abteilung verwöhnt man Sie mit sanften Gesichtsmassagen und erfrischenden Gesichtsmasken. Und schon sind Sie fit für den Frühling!

M Strandhotel Travemünde Trelleborgallee 2 · 23570 Lübeck-Travemünde Telefon 04502 89-2077 · info.trv@maritim.de · www.maritim.de Betriebsstätte der M Hotelgesellschaft mbH · Herforder Straße 2 · 32105 Bad Salzuflen

StrandBlick Februar | 2015

31


Seite 25 bis 32_Layout 1 04.02.15 21:14 Seite 8

Travemünde Am 11. März ab 17.00 Uhr

Ukulele-Orchestra in Lübeck

Großes Schnitzel-Büfett

Perfekter Spaß, perfekte Musik, best British Comedy: Das Ukulele-Orchestra kommt erstmals nach Lübeck! „I GOT UKE BABE“ heißt das neue Programm dieser Spezialisten des Ukulele-Sounds - am 13. Februar im Kolosseum.

„Der beklopfte Mittwoch“ mit allerlei rund um das Schnitzel, vom Schwein, Geflügel · mit diversen Beilagen, Soßen, für 12,00 € pro Person Salaten · Dessert Reservierung erbeten unter 04502- 99 80 85

R E S T A U R A N T

Europaweg 7 · 23570 Lübeck-Travemünde Tel. 04502-99 80 85 · www.vineta-trave.de Bahn, Hst. Skandinavienkai oder Bus Linie 33, Hst. Ostseestr. Ausreichend Parkplä̈tze finden Sie im Europaweg.

Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie bei uns einen kostenlosen Hörtest mit individueller Beratung. (Bitte melden Sie sich telefonisch an)

Vorderreihe 18 · Travemünde · Tel. 0 45 02/35 95 Am Dreilingsberg 7 (Praxisklinik) · Travemünde Tel. 0 45 02/30 74 01 Herrenbruchstraße 7 · Timmendorfer Strand Tel. 0 45 03/70 71 28 www.ohrmuschel.de

Ihr SANITÄTSHAUS in Travemünde im Februar: Rody-Hüpfpferd erhältlich in rot, blau, gelb

nur 22,– € solange der Vorrat reicht

Unser Leistungsspektrum beinhaltet weiterhin:

Versorgung mit • Kompressionsstrümpfen • Reisestrümpfen Praxisklinik am Dreilingsberg 7 23570 Travemünde Tel. 0 45 02 - 88 09 707

32

StrandBlick Februar | 2015

Allein der Anblick lässt Kurioses erahnen: sechs sitzende Männer in dunklem Anzug und Fliege, zwei Frauen in schwarzer Abendrobe. Auf dem Schoß Instrumente, die wie eben geschlüpfte Baby-Gitarren wirken. Ukulele-Orchester nennt sich diese skurrile Erscheinung, die ihren Zuhörern überall frenetischen Beifall entlockt. Halt macht das britische Orchester vor nichts. Es spielt mit seinen Bass- , Bariton-, Tenor-, Konzertund Sopranukulelen „Pirates of the Caribean“ des berühmten Hollywood-Komponisten Hans Zimmer ebenso wie Chic Coreas „Spain“.

Nach Jazz spielt man dann wieder Mozart und schreckt auch vor Stücken von Fleetwood Mac oder Mike Oldfield nicht zurück. Was die Konzerte so facettenreich macht ist allerdings nicht nur das professionelle Spiel auf der Miniatur-Gitarre, sondern diese Musiker sind zugleich ausgezeichnete Sänger und nach Charaktertypen sehr verschiedene Comedians, die sich in ihren Zwischenmoderationen gerne selbst auf den Arm nehmen. Die Besucher erwartet eine mitreißende, faszinierende, unterhaltsame Performance im Lübecker Kolosseum am 13. Februar. Tickets bekommen Sie an allen Vorverkaufsstellen.


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 1

Travemünde Anzeige

Kopfstand und Literatur: Ralf Bauer im A-ROSA Im Februar freut sich das A-ROSA Travemünde auf einen besonderen Gast: Sänger und Yogalehrer Ralf Bauer kommt zur Freude vieler Fans. Im Gepäck hat er nämlich gleich drei Überraschungen: am 18. Februar seine Veranstaltung „Goethe goes Gopfstand - Bauer in Love“ , am 19. Februar einen intensiven Yoga-Tagesworkshop. „Goethe goes Gopfstand - Bauer in Love“ lautet Dass Ralf Bauer nicht nur ein bekannter Schau- kenne dich selbst“, lautet sein Motto, mit dem er der originelle Titel eines ebenso originellen Pro- spieler, sondern auch ein begnadeter Yoga-Leh- heute aktiv lebt und seine Erkenntnisse auch gramms, das Schauspieler und Yogalehrer Ralf rer ist, wissen seine Fans schon seit geraumer gern an andere weitergibt. Er selbst praktiziert Bauer im Februar nach Travemünde bringt: Am Zeit. Der 48-jährige Darsteller, der unter ande- jeden Morgen den Sonnengruß, der stärkend 18. Februar tritt der bekannte Schauspieler, Sän- rem als Marc Anton in „Julius Cäsar“ auf der für die Muskulatur und Bänder ist. Durch die Übungen des Yoga und der damit verger und Yogalehrer im Hotel A-ROSA auf bundenen Auseinandersetzung mit dem und begeistert das Publikum gemeineigenen Körper und der Atmung ist man sam mit dem Gitarristen Pat Fritz im „liintensiv auf sich selbst konzentriert. Mit terarischen Duett“ voller Highlights und den Teilnehmern seiner Kurse geht auf Überraschungen eine spannende „innere Entdeckungstour“. „Dieser Abend ist ein Erlebnis für LiteraDie Übungen der Gruppe (min. 10 Persoturmuffel und Fans gleichermaßen“, nen, max. 20 Personen) finden vormittags heißt es in der Programm-Ankündigung; und nachmittags statt und dauern jeweils „denn Ralf Bauer und Pat Fritz interpre90 Minuten. Interessierte werden um Antieren die Dichtkunst einmal anders als meldung gebeten, unter der Tel.-Nr. eine Lesung: mit Musik, bei einem unbe04502-30 70 772. schwert lockeren Vortrag, in außergeWer das ganze Ralf Bauer-Programm als wöhnlicher Atmosphäre. Sie gehen mit faszinierendes und gleichsam entspanallen Zuhörern auf eine unterhaltsame Schauspieler, Sänger und Yogalehrer Ralf Bauer ist Yoga-Fan nendes Erlebnis genießen möchte, dem und kurzweilige Reise und bieten dazu und unterstützt den Freiheitskampf der Tibeter empfiehlt sich das Arrangement mit 3 musikalische und szenische Überraschungen.“ - Der besondere Abend im A-ROSA Bühne stand, im Kino u.a. mit „Painkiller Jane“ Nächten (16. bis 19. Februar) im Doppelzimmer startet am 18. Februar um 20.00 Uhr. Eintritt: und im Fernsehen mit der Surfer-Serie „Gegen (inkl. Halbpension), Abendessen mit Ralf Bauer, den Wind“ bekannt wurde, hat bei einem Thai- Get Together, 2 Workshops, Teilnahme am Ak15,- Euro pro Person. Um Anmeldungen wird gebeten, unter der Te- land-Urlaub die heilende Kraft des Yoga für sich tivprogramm und „Genussstunde“ (ab 499,lefonnummer 04502-30 70 828. entdeckt. „Schau in dich selbst hinein und er- Euro).

StrandBlick Februar | 2015

33


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 2


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 3

Bauen & Wohnen Anzeige

Jetzt gibt es Sonnenschutz zum Winterpreis! Planen Sie für den kommenden Sommer einen Sonnenschutz für Ihre Terrasse? Dann sollten Sie sich jetzt schon entscheiden! Bei der Firma Markus Dienst SONNENSCHUTZTECHNIK in Eutin winken bis 31. März 2015 attraktive Winterrabatte von 10 Prozent auf Markisen. Wählen Sie Ihre Lieblings-Markise aus dem großen Angebot! März 2015 von 10 Prozent Winterrabatt bei Markus Dienst SONNENSCHUTZTECHNIK. Kompetentes Team – große Ausstellung Als qualifizierter Fachbetrieb für Sonnenschutzsysteme bietet die Eutiner Firma einen „Rundum-sorglosService“: Von der individuellen Beratung Gut beraten und kompetent betreut werden Sie vom freundlichen Team und Planung bis hin bei Markus Dienst SONNENSCHUTZTECHNIK in Eutin zur sicheren Montage, ggf. mit Elektroanschluss und Wartung Die Markisen für den Rundum-Schutz Wenn die ersten Sonnenstrahlen im Frühling bekommt der Kunde alles aus einer Hand. ins Freie locken, machen viele Hausbesitzer ihre Gerne können Kunden sich in der großen AusTerrasse zum zweiten Wohnzimmer. Im Som- stellung in der Industriestraße 10a in Eutin vom mer ist dann ein guter Sonnenschutz wichtig. kompetenten Fachmann beraten lassen. ZahlBis zu 95 Prozent der schädlichen UV-Strahlen reiche Markisen-Modelle sind in Originalgröße filtert etwa eine Markise je nach Stoffauswahl. ausgestellt. Bei der Auswahl aus über 350 verTerrassen-Markisen schaffen mit ihren indivi- schiedenen Markisen-Stoffen verweist Inhaber duellen Ausführungen angenehmen Schatten. Sie bieten zuverlässigen Sonnenschutz in schöner, luftiger Atmosphäre. Besonders praktisch und effektiv sind dabei die Kassetten-Markisen. Sie schützen Tuch und Gelenkarme durch eine elegante Kassette zuverlässig vor Witterungseinflüssen. Die große Auswahl der Markisen Kollektion lässt mit ihren vielen Modellen, Farben und Stoffen jeden Wunsch Wirklichkeit werden und verleiht der Markise eine ganz persönliche Note.

Markus Dienst auf eine Besonderheit: „Wir sind in der Lage mittels eines Beamers alle Stoffe der Kollektion auf eine Markise in unserer Ausstellung zu projizieren, so dass der Kunde die Möglichkeit hat, sich seinen favorisierten Stoff

In der Eutiner Industriestraße 10 a finden Sie die Ausstellungsräume mit Sonnenschutz aller Art

auf der großen Fläche anzusehen, statt nur auf einem kleinen Stoffmuster. Das hat bereits vielen unserer Kunden die Auswahl erleichtert.“ Die Ausstellung ist montags bis freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Brillante Extras für mehr Entspannung Mit Markisen werden Freiräume mit Nähe zur Natur geschaffen, die Erholung und Lebensqualität bieten. Für noch mehr Komfort und Entspannung sorgt ein exklusives Zubehörangebot. Für perfekten Schutz bei tief stehender Sonne und neugierigen Blicken sorgt das Volant-Rollo. Die Komfort-Steuerung mit Windsensor bietet bei aufkommenden Windverhältnissen Sicherheit im vollen Umfang. Ein Handsender, steuert eine Terrassen-Markise einfach und komfortabel per Funk. Die integrierbaren Lichtschienen und der Heizstrahler bringen gemütliches Ambiente auf die Terrasse und verlängern die Sommerabende im Freien. Attraktive Winterpreise sichern – für mehr Komfort im Freien Sichern Sie sich bereits in der kühleren Jahreszeit den passenden Sonnenschutz für Ihren sommerlichen Wohlfühlplatz. Profitieren Sie beim Kauf einer Markise bis einschließlich 31.

StrandBlick Februar | 2015

35


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 4

Bauen & Wohnen Anzeige

Perfektes Handwerk & schöne Küchen Wer ein Haus baut oder eine Wohnung einrichtet, der kann einiges erleben. Positive Erlebnisse garantiert Ihnen das „Stockelsdorfer Handwerkhaus“: Gemeinsame Konzepte und eine präzise Arbeitseinteilung garantieren ein schnelles und perfektes Ergebnis. Verlässlich ist dabei die hohe Qualität, zum Beispiel bei KüchenAmbiente, die wir hier vorstellen. „Küchen ganz persönlich“, lautet der Slogan, alles sieht genau so aus, wie Sie es mögen: „Wäh- wohnung. Dabei müssen Sie sich selbst so gut mit dem das Lübecker Fachgeschäft Küchen- len Sie aus über 200 Fronten, 50 Korpusdekoren, wie gar nicht um den Aufbau kümmern. „Wir Ambiente seit sechs Jahren anspruchsvolle Kun- 150 Arbeitsplatten, 250 Griffen...“ - Ob Satina- arbeiten Hand in Hand mit den anderen Betrieden begeistert. „Nicht nur Küchenmöbel und Glasfront in Magnolie (in der „schwebenden“ ben im Stockelsdorfer Handwerkhaus“, erklärt Timm Witthohn, „von der Planung Elektrogeräte, sondern das gesamte Umbis zum Aufbau und zum Anschluss feld Ihrer Raumsituation wird nach Ihren übernehmen wir gemeinsam alle anWünschen und Bedürfnissen aufgefallenden Arbeiten. Sie können uns nommen und individuell eingeplant“, eralso einfach den Schlüssel geben, alklärt Geschäftsinhaber Timm Witthohn. les andere erledigen wir.“ - GemeinIn den neuen Räumen im Geschäft vor sam sind sie stark im „Stockelsdorfer dem Lübecker Citti-Park finden die KunHandwerkhaus“. Im Büro in der Lüden auf 630 qm die Küche ihrer Träume. becker Taschenmacherstraße 21-25 Zur Auswahl stehen 29 Fabrikate, mit laufen alle Drähte zusammen. Hier denen sich die großzügige Familienküwird geplant, konzipiert und orgache ebenso perfekt planen lässt wie die nisiert. Verschiedene Gewerke, vom kleine, praktische Junggesellenküche. Elektrotechniker über Maurer und Favoriten in der vielseitigen Ausstellung Sanitär-installateur bis zum Tischler, sind die Küchen von Altano: klares, schöFliesenleger, Maler, Glaser, Bautrocknes Design für Kenner mit allen zeitgeFrank Gerbert zeigt Ihnen in den neuen, großzügig geschnittenen ner und Raumausstatter agieren gemäßen Funktionen. Ein Highlight für Hobbyköche sind die Designerküchen Ausstellungsräumen bei „Küchen Ambiente“ gern die neuen Traumküchen meinsam für die Kunden. Aktiv wermit Inselplanung, Deckenhaube, Induktion, Alno-Küche „Fly“), die „Neuen“ von Tilsa, Altano den alle Gewerke nicht nur bei Großaufträgen: Dampfgarsystem, Weinkühlschrank.... in so einer und Bauformat oder die Klassiker von Siematic: auch kleine Reparaturarbeiten werden schnell Küche blüht die Kreativität: hier lässt man sich die Auswahl ist groß und überzeugt. Zumal es und zuverlässig ausgeführt. Wichtige Informagern über die Schulter schauen, wenn das En- auch die schlichteren und preiswerteren Kü- tionen und Besprechungstermine erhalten Sie trecôte gegrillt, der Fisch sanft gegart wird. Und chen gibt, ideal zum Beispiel für die Ferien- unter der Telefonnummer 0451-88 90 40.

Taschenmacherstr. 21-25 23556 Lübeck Telefon 0451-88 90 40 www.handwerk-haus.de

Meisterbetrieb altbausanierung | anbau | umbau | neubau | fliesenarbeiten

04503-7 07 73 63 info@kart-bau.de

Bau- und Estrichtrocknung Elektro Sanitär Heizung Tischlerei Fliesen Glaser Maler Holzbau Innenausbau Dachdecker Naturstein Solar Schlosser Datentechnik Telekommunikation Raumausstattung Küchen Bäder


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 5

ERSTKLASSIG BERATEN!

WIR BIETEN IHNEN... anspruchsvolle Wohndesigns mit unendlich viel Spielraum für Ihre individuelle Gestaltung. fachlich, kompetente Beratung zu den aktuellen Trends und Innovationen der Branche. 4000 m2

   zur exklusiven Präsentation von Materialien, Technologien und Anbietern. Fliesen von Cotte d‘Este und innovative Badmöbelideen aus dem Hause FASURO.  eine besondere Fliesenbibliothek. ein Studio für die Präsentation von Natursteinen.

MEHR ÜBER UNS AUF WWW.HEINRICHS-FLIESENMARKT.DE So erreichen sie uns!

Taschenmacherstraße 21 – 25 · 23556 Lübeck Tel. 04 51 / 98 90 18 2 0 · Fax 04 51 / 98 90 18 224

Montag – Freitag 7:15 – 18:30 Uhr · Sa 9:00 – 15:00 Uhr Sonntag Schautag 14:00 – 17:00 Uhr


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 6

Bauen & Wohnen

…schlauer sein als Mücke und Co.!

Jahresempfang bei Hansen Insektenschutz

Anzeige

Der Frühling steht vor der Tür, und mit ihm nicht nur Sonnenstrahlen, sondern auch Fliegen, Mücken, Spinnen, Wespen. Hansen-Insektenschutz begleitet Sie auf eine Reise, um Ihr schönes Heim intensiver genießen zu können. Auch in diesem Jahr heißt es wieder: „Herzlich Willkommen zu unserem traditionellen Jahresempfang, am 8.2. von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Einfache Bedienung!

Transparenz!

Wohlfühlen!

Tel. 0451 – 498 20 80

Rudolf‐Diesel‐Str. 16 · 23617 Stockelsdorf

www.hansen‐insektenschutz.de *Gültig eit vom 08.02.‐20.02.2015

38

StrandBlick Februar | 2015

„Der Frühling kommt schneller, als man denkt“, Firma Teba. Ob Rot, Gelb, Grün, Blau, Grau, sagt Firmeninhaber Nico Hansen und lädt ge- Braun oder Weiß: Zu jeder Farbe gibt es bei meinsam mit seiner Frau Caroline Hansen und Teba eine ganze Welt von Nuancen, Dessins, seinem Team am 8. Februar in die Rudolf-Die- Strukturen, Transparenzen und Materialien.“, sel-Straße 16 in Stockelsdorf ein. Die Gäste ha- erklärt Nico Hansen und freut sich, die indiviben die Möglichkeit, duellen Bedürfnisse der bei Sekt und LeckeKunden für ein sinnlireien die Ausstellung ches Wohnambiente erder Firma zu entdekfüllen zu können. Sollten ken, in der sie sich Sie sich am 08.02.2015 rechtzeitig über die zur Bestellung dieser Vielfalt der Produkte maßangefertigten Ininformieren können. nenbeschattung entDie Firma hansen-Inschließen, dann schenkt sektenschutz ist seit Ihnen die Firma Hansen 1999 in Ostholstein 20% auf die Teba- Proder Spezialist für maßdukte. angefertigten, profesUnter anderem versionellen Insektenwöhnt Sie „Gottschischutz. Hierzu werden himmlisch gut“ aus Lüqualitativ hochwerbeck mit warmen tige, vorbehandelte Genüssen. „Aroma“ aus und damit seewetterStockelsdorf präsentiert beständige Alumiverschiedene Wein-Spenium-Profile verwenzialitäten und schöne det, auf die die Firma Tischdekorationen. Neu 5 Jahre Garantie bie- Die Firmeninhaber Carolin und Nico Hansen laden - mit dabei Suite No.7, tet. „Made in Schles- Kunden und Interessierte zum Jahresempfang ein Nordic Living & More. Inwig Holstein“ lautet das Motto im Betrieb Han- haberin Anne Ohlsen präsentiert zauberhafte sen und garantiert damit gleichbleibende Wohnaccessoires mit Nordischen Charme. SeFertigungsqualität bei Langzeitschutz für Fen- henswert auch die Damenmode von My-Sister ster, Türen und Kellerschächten. Das hochwer- aus Meddewadde und einiges mehr. Das getige Transparentgewebe z.B. bietet Ihnen nicht samte Team von hansen-Insektenschutz freut nur Schutz vor Insekten, sondern auch vor Pol- sich auf Ihren Besuch in der Rudolf-Diesel-Str. len. Alles kommt aus einer Hand – von der Be- 16 in Stockelsdorf. Telefon: 0451 – 498 20 80. ratung über das Aufmaß vor Ort und die Herstellung in der hauseigenen Werkstatt in Stockelsdorf bis zur fachgerechten Montage. Wer sich darüber hinaus für hochwertige Sonnenschutzprodukte interessiert, kann sich bei h a n s e n - I n s e k te n schutz auch in Ruhe umsehen und informieren. „Wir bieten eine große Auswahl an Faltstores, Jalousien, Rollos und FläStilvoll, schön und äußerst hilfreich zum Schutz gegen Insekten sind die Produkte der Firma Hansen chenvorhängen der

I


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 7

Bauen & Wohnen

Bungalows und „Sea-Castle“ am Strand

Anzeige

„Natur pur“ genießen die künftigen Hausbesitzer in Scharbeutz: am Fuchsberg, nur wenige Schritte vom Ostseestrand, entstehen auf großzügig bemessenen Grundstücken vier exklusive Bungalows und zwei „Sea Castle“ in schönster NaturIdylle. Die künftigen Bewohner genießen ländliche Ruhe bei bester Anbindung an die örtliche Infrastruktur.

In Scharbeutz entstehen, nur 400 m vom Ostseestrand entfernt, vier exklusive Bungalows und zwei „Sea-Castle“ (Foto)!

In Scharbeutz entstehen, nur 400 Meter vom Ostseestrand entfernt, vier exklusive Bungalows! Idyllische Traumlage: ohne Autobahn! Ohne Eisenbahn! Ohne Durchgangsverkehr! Naturfreunde, mit entsprechender finanzieller Ausstattung, können sich in Scharbeutz, direkt in die Natur ebenerdige Bungalows bauen lassen. Großzügige Grundstücke von 500 bis 1.000 Quadratmeter und die individuelle Grundrissgestaltung lassen realisierte Wohnträume, direkt neben Obstbäumen und Natur pur, entstehen. Durch das extrem niedrige Zinsniveau kann man sich diesen Wunsch, bei 80.000 Euro

Eigenkapital, schon ab 870 Euro/mtl. erfüllen! Diese KfW-Effizienzhaus 70-Bungalows sind serienmäßig mit Solaranlage, Küche mit Kochinsel, Kaminofen, Fußbodenheizung, 3-Scheiben isolierverglaste Fenster mit integrierten, elektrischen Rollläden und Insektenschutz sowie innenliegenden Sprossen ausgestattet, glasierte Tondachziegel, Verblendung, gehören in diesen Bungalows zum Standard! Natürlich auch das Grundstück, die Erschließung, die Grunderwerbsteuer und die Notargebühren. Ebenso wie die Verbundsteinpflaster, (100 m² Terrassen und Zuwegung) die Hausanschlüsse und der Rollra-

sen zu diesem individuellen Angebot gehören! Nach dem erfolgreichen Verkauf des Baugebietes am Fuchsberg, das künftig „Dachsbau“ heißen wird, bietet die Bau Union Nord ab sofort nun zwei weitere Bauprojekte am Fuchsberg 13a in einer Größe von insgesamt circa 4.000 Quadratmeter an. Bebaut werden diese Grundstücke mit lediglich vier Bungalows und zwei „SeaCastle“. Die Bauvorhaben sind in die üppige Natur dieser Grundstücke in idyllischer Lage harmonisch eingefügt, statt - wie andernorts praktiziert profitabel zersiedelt!

Individuelle Bungalows - nur 400 Meter vom Ostseestrand. Idyllische Grundstücke mit Toplage in Scharbeutz. Wohnfläche 110-160 m², Grundstück 560 m², schlüsselfertige Herstellung inklusive Verblendung, Kamin, Küche mit Kochinsel, Fußbodenheizung, 3fach-IsolierVerglasung mit integrierten elektrischen Rollläden im ganzen Haus, bodentiefe Fenster, KfW-70 Energiesparhaus, glasierte Tondachziegel. Ab nur € 366.000,-. zzgl. Erwerbs- und Baunebenkosten

ichtigung Grundstücksbes a Am Fuchsberg 13 r Uh Sonntags 13-15

* Hausabbildung zeigt Sonderausstattungen

Bau-Union-Nord Vertriebsgesellschaft www.bau-union-nord.de · Langenfelde 19 · 23611 Bad Schwartau · 0451 296909-12


Seite 33 bis 40_Layout 1 04.02.15 21:19 Seite 8

Bauen & Wohnen Anzeige

Bester Service bei Concept Immobilien „Seriosität, Marktkenntnis und Top Service“ attestiert Europas größtes Immobilien-Magazin „Bellevue“ der Firma „Concept Immobilien“ und zeichnet Concept Immobilien wiederholt mit dem Qualitätssiegel „Best Property Agent“ aus. „Eine Anerkennung unseres Engagements und unserer Leistung aus den vergangenen Jahren“, freut sich Geschäftsführer Andreas Kunze. Ausgezeichnet wurde die Firma für Ihren Service und nicht zuletzt für ihr Know-How, welches sie von zahlreichen anderen Immobilienfirmen abhebt. „Zu unserem Team gehören Bauingenieure, Immobilienfachwirte, Immobilienkaufleute wie auch diplomierte ImmobilienÖkonomen“, erklärt Andreas Kunze. Concept Immobilien ist als Immobilienmakler von Grömitz über Neustadt und Eutin, entlang der Lübecker Bucht von Scharbeutz über Timmendorfer Strand und Travemünde bis einschließlich Lübeck und Bad Schwartau tätig und persönlich vor Ort. Immobilienverkäufer genießen den ausge-

zeichneten und kostenlosen Service von Concept Immobilien. So vermarktet Concept Immobilien erfolgreich Ihr Eigentum: Kundendatenbank mit über 7000 Suchinteressenten / zielgerichtetes Marketing in allen wichtigen Printmedien und Internetportalen / hochwertige Objektfotos inkl. Luftbilder und Videos / aussagekräftige und sehr ansprechende Exposés / Erstellung des Energieausweises (Verbrauch) / professionelles Aufmaß der Wohnfläche inkl. verkaufsfördernder Grundrisse vom Bauzeichner / Marktpreisbewertung / langjährige Marktkenntnis und Erfahrung. Auf Wunsch präsentiert Concept Immobilien

SANITÄR

Ihr Objekt auch am Golfplatz Timmendorfer Strand, an der Strandpromenade in Scharbeutz, in den regionalen Filialen der Deutsche Bank und natürlich auch in den Concept Filialen. Machen Sie keine Kompromisse beim Verkauf Ihres wertvollen Eigentums! Legen Sie die Vermarktung in erfahrene und engagierte Hände! Informieren Sie sich persönlich und unverbindlich. Sie erreichen das Concept Team für Lübeck und Umgebung bequem unter der Telefonnummer 0451 / 290 490-0 und das Concept Team für die Region Ostholstein unter 04503 / 74 855. Die Berater von Concept Immobilien sind für Sie acht mal direkt vor Ort.

HEIZUNG

KLIMA

Dirk Metzke

Sanitär- & Heizungsbaumeister

Eutiner Straße 56 · 23689 Pansdorf · Tel. 04504-60 79 89 · Fax 04504-60 78 83 E-Mail: info@metzke-shk.de · Internet: metzke-shk.de

Umzugsspedition Ihr Partner für: Umzüge Nah, Fern, Übersee, Beiladungen

Lagerung Aktenarchivierung

Hinter den Kirschkaten 31 · 23560 Lübeck

Tel. 0451-7 09 88 10 · Fax 0451-7 09 88 119 · www.longuet.de

40

StrandBlick Februar | 2015


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:20 Seite 1

Mitglied im

100 % Meerblick!

Ostseenah in Scharbeutz!

Exklusiver Neubau in Scharbeutz!

Das Meer zum Greifen nah!

provision!

Ohne Käufer

Eigentumswohnung in Sierksdorf ...nur ca. 2 Gehm. zur Ostsee! 1,5 Zi., ca. 43 m² Wfl., EBK, DB, Balkon, Aufzug, TG-Stpl., Markise KP € 129.000,Energieausweis beantragt

Charmante ETW in Bad Schwartau!

Zentrumsnah und mit Weckruf aus dem Wald! 1. OG, 3 Zi., ca. 78 m² Wfl., EBK, DB, Balkon, TG-Stpl., Kellerraum KP € 150.000,EnV: 144,8 kWh/m²/a, Bj. 1995, Gas

ETW mit Wellness-Bereich in ruhiger und zentraler Lage! 2 Zi., ca. 63 m² Wfl., EBK, VB, 2 Balkone, Garage, Sauna KP € 173.000,-

Nur ca. 150 Meter zur Ostsee! ...in bester Wohnlage von Scharbeutz! 6 WE, 2-3 Zi., ca. 60m² - ca. 106 m² Wfl., hochw. Ausst., Terr., Aufzug, Außen-u. TG-Stpl.

Maisonettewhg. mit Meerblick in bester Lage von Scharbeutz! 2 Zi., ca. 58 m² Wfl., EBK, VB, DB, Balkon & Terrasse, PKW-Stpl., Bj. 2001 KP € 285.000,-

KP ab € 269.500,-

EnV: 277,1 kWh/m²/a, Bj. 1972, Öl

Luxuswohnung in Tdf. Strand!

Stilvolles Ambiente in Timmendorfer Strand! Luxus in bester Lage! 6 WE ab ca. 113 m² bis 146 m² , 2 bis 3 Zi., Grg., Aufzug, Dachterr. bzw. Loggia

EnB: 107,17 kWh/m²/a, Bj. 2014, Gas, Strom-Mix EnV: 146 kWh/m²/a, Fernwärme

Moderne Doppelhaushälfte!

Neubau am Rande des Neubaugebietes in Oldenburg in Holstein! 4 Zi., ca. 115 m² Wfl., ca. 300 m² EL, VB, DB, PKW-Stpl.

EFH in Travemünde!

In beliebter und ruhiger Lage von Travemünde! 11 Zi., ca. 350 m² Wfl. zzgl. Vollkeller, ca. 951 m² EL, EBK, VB, DB, Doppel-Grg.

KP € 168.000,-

KP ab € 649.000,EnB: 82,3 kWH/m²/a, Bj. 2010, Gas, Strom-Mix

EnB: 67 kWh/m²/a, Bj. 2014, Gas

KP € 450.000,EnV: 174,5 kWh/m²/a, BJ. 1964, Öl

Mehrfach ausgezeichnet von Europas größtem Immobilienmagazin! In Ostholstein und Lübeck 8 Mal für Sie vor Ort!

Weitere Angebote unter

www.conceptimmobilien.de Team Ostholstein 04503/748 55

Team Lübeck 0451/290 490-0

Alle Angebote zzgl. 5,95% Vermittlungsprovision inkl. 19% MwSt.. Diese Angebote sind freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Inhalte basieren auf den Angaben der Verkäufer.


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:20 Seite 2

Bauen & Wohnen Anzeige

Kostenloser Themenabend für Immobilienverkäufer Worauf kommt es beim Verkauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung an? Vier unabhängige Experten der Branche erklären Ihnen ausführlich alles, was Sie zu diesem Thema wissen sollten. Entsprechende Termine finden Sie in diesem Beitrag; wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird um telefonische Anmeldung gebeten. Aus erster Hand erfahren Haus- und Wohnungseigentümer bei einem Themenabend, worauf verkaufsbereite Immobilienbesitzer bei einem eventuellen Immobilienverkauf achten müssen.

chen, die von Laien oft erst viel zu spät bedacht werden. Vier Experten berichten. Der unabhängige Gutachter Dipl. Ing. Heiko Heldt spricht zum Thema „Ihre Immobilie in den Augen eines Gutachters“. Frank Schauf vom Energiesparhaus Bergedorf informiert zum aktuellen Thema „Neues Gesetz für Energieausweise. Was brauche ich wirklich?“ und über die energetische Sanierungen, die sich im Verkaufspreis auszahlen. Ein renommierter Notar aus der Region spricht zu Grundbuch-Themen und zum notariellen Kaufvertrag. Abschließend verrät Annegret Möllerherm e.K. von Viele Experten-Tipps und Insider-Wissen zum Immobilienverkauf Möllerherm Immobilien die überzeugten auch bei vergangenen Themenabenden die Teilnehmer. zehn wichtigsten Tipps zum Immobilieneigentümer, die in absehbarer Zeit Immobilienverkauf. ihre Immobilie verkaufen möchten, erhalten Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine wertvolle Informationen zu den Besonderheiten telefonische Anmeldung unter 0800 / 77 16 100 eines Immobilienverkaufs. Es werden vor allem oder per Mail unter info@moellerherm-immodie Themen des Immobilienverkaufs angespro- bilien.de erforderlich.

Termine: Mittwoch, 04.02.2015, 18.30 Uhr, Energiesparhaus Lübeck, Karlstr. 4 Donnerstag, 05.02.2015, 18.30 Uhr, Wissenschaftszentrum Kiel, Fraunhofer Str. 13 Mittwoch, 11.02.2015, 18.30 Uhr, Park Hotel Ahrensburg, Lübecker Str. 10a Donnerstag, 12.02.2015, 18.30 Uhr, Quellenhof Mölln, Hindenburgstr. 16 Mittwoch, 18.02.2015, 18.30 Uhr, Steigenberger Hotel Wismar, Am Markt 24 Donnerstag, 19.02.2015, 18.30 Uhr, Gewerbezentrum Oldenburg, Neustädter Str. 26-28 Mittwoch, 25.02.2015, 18.30 Uhr, Möllerherm Immobilien in Scharbeutz, Falkenweg 10 Donnerstag, 26.02.2015, 18.30 Uhr, Möllerherm Immobilien in Scharbeutz, Falkenweg 10 Mittwoch, 04.03.2015, 18.30 Uhr, Energiespar-Haus Bergedorf GmbH, Vierlandstr. 31 Donnerstag, 05.03.2015, 18.30 Uhr, Energiespar-Haus Bergedorf GmbH, Vierlandstr. 31

Erleben Sie das Flair der Lübecker Bucht! Über 50 Ferienhäuser und Wohnungen im Angebot!

Ines Dobbertin Bergweg 9

23730 Sierksdorf

www.sierksdorf-urlaub.de

Buchungstelefon: 0 45 63 - 47 81 18

Familienurlaub oder Urlaub mit Hund in der Lübecker Bucht Urlaub in strandnahen Ferienhäusern und Wohnungen wird Ihnen von Dobbertin Ferienvermietung angeboten. Kein Objekt ist weiter als 500 m vom Strand entfernt! Die Angebote umfassen kleine Ferienwohnungen für 2 Personen als auch Ferienhäuser für bis zu 10 Personen. Die Lage ist in jedem Fall verlockend: Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug und Sierksdorf liegen alle direkt in der Lübecker Bucht und garantieren schönstes Stranderlebnis mit frischer Meeresbrise. Das Team von Dobbertin Ferienvermietung legt großen Wert auf Service. Sämtliche Objekte sind mit Bildern, weiteren Informationen und aktuellen Belegungskalen-

42

StrandBlick Februar | 2015

Das Team der Dobbertin Ferienvermietung findet für Sie das ideale Urlaubsdomizil (v.l.): Denise Levermann, Ines Dobbertin und Birgit Stinga

Anzeige

dern im Internet unter www.sierksdorf-urlaub.de vorab zu sehen. Noch ein großer Service ist, dass die Gäste auch außerhalb der üblichen Bürozeiten anreisen können. Noch ein wichtiger Tipp für begeisterte Hundefreunde: In einigen Ferienhäusern und Wohnungen dürfen Sie auch Ihren vierbeinigen Freund mitbringen – er ist herzlich willkommen und hat außerhalb der Hauptsaison die Gelegenheit an den allen Stränden zu toben, während Herrchen und Frauchen die frische Luft genießen. In der Hauptsaison gibt es entsprechende Hundestrände. Zu erreichen ist das Team von Dobbertin Ferienvermietung unter 0 45 63 – 47 81 18


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:21 Seite 3

Immobilien im Gespräch Anzeige

Moderne Sicherheitstechnik für Ihr Eigenheim Elektronische Bodyguards schützen vor ungebetenen Gästen

Oppermann: Dieser Vorbehalt lässt sich sofort entkräften. Unsere HSW24-Alarmanlage kostet beispielsweise als Basismodell ca. 1.350 € inkl. MwSt. zzgl. Folgekosten für Wartung, Alarmaufschaltung und Schlüsselvorhaltung ca. 30 € pro Monat. Ab ca. 150 € wöchentlich kann eine solche Alarmanlage auch temporär, etwa zur Urlaubszeit, zum Einsatz kommen. Möllerherm: Da lohnt es sich durchaus über die Kosten-Nutzen-Relation nachzudenken. Und wie funktioniert Ihre Alarmanlage? Oppermann: Die HSW24 wurde nach militärischem Standard konzipiert und macht, da kabellos, eine kostspielige Montage überflüssig. Lösen die Bewegungsmelder Alarm aus, nimmt die Anlage automatisch ein kurzes Video auf. In unserer Leitstelle können wir dann sehen, ob ein Einbrecher am Werk ist oder nur der Hund durch den Garten oder das Zimmer läuft. Das verhindert

kostspielige Fehlalarme. Übrigens: Auch bei einem Umzug bleibt Ihnen die Alarmanlage erhalten. Dank ihrer Mobilität können Sie diese einfach mitnehmen. Möllerherm: Auch dem Blick in die technische Zukunft sollten Alarmanlagen unbedingt standhalten. Oppermann: Das kann ich nur unterstreichen, denn ab 2018 funktionieren Alarmanlagen nur noch per IP-Technologie, d. h. alle Anlagen, die heute noch per Analog- oder ISDN-Leitung funktionieren, werden abgeschaltet. Am besten lassen Sie sich hierzu rechtzeitig beraten. Möllerherm: Tür zu, Schlüssel drin oder weg - was tun, wenn ich selbst vor verschlossener Tür stehe? Oppermann: Dann hilft unser rund um die Uhr Schlüsselnotdienst. Dank unserer „Eh da“-Mitar-

Geschäftsführender Gesellschafter Markus Oppermann vom HSW zeigt die Grüne Karte für Alarmanlagen beiter zu fairen Preisen ab 50 € für die einfache Öffnung ohne Anfahrtspauschale im Umkreis von 50 km und ohne Feiertags- oder Nachtzuschläge. Oder Sie nutzen unseren „Key-Butler“, dann ist Ihr Schlüssel bereits für 7,50 € im Monat sicher verwahrt und jederzeit für Sie zugänglich. Möllerherm: Gut zu wissen, dass man im Bedarfsfall jederzeit auf Ihren Hanseatischen Schutz und Wachdienst zurückgreifen kann. Wofür steht HSW noch? Oppermann: HSW ist heute so etwas wie ein Synonym für Sicherheit. Als mittelständisches, Dienstleistungsunternehmen haben wir uns seit über 20 Jahren dem Thema mit all seinen Facetten verschrieben. Neben dem Einbruchschutz und erwähnten Schlüsseldienst zählen auch Ermittlungen, Personen- / Objektschutz oder diverseste Sicherheitstechniken zu unseren Leistungen. Unsere mittlerweile 120 Mitarbeiter leben unsere hanseatische Unternehmensphilosophie, schnell – fair – preiswert & diskret zu sein, mit Professionalität

und Leidenschaft. Mehr über unsere Leistungen erfahren Sie unter www.hsw-luebeck.de. Noch besser, Sie rufen an und vereinbaren einen Beratungstermin, wir finden immer eine individuelle Lösung. Möllerherm: Vielen Dank für das interessante Gespräch, Herr Oppermann. Wer gerne einen Rat von uns hätte, seine Immobilie verkaufen möchte, erstmal eine kostenfreie Marktwerteinschätzung seines Objektes hätte oder eine passende Immobilie sucht, kann uns gerne unverbindlich anrufen unter 04503 - 77 16 100 oder eine kurze Nachricht schicken, am besten über das Kontaktformular unser Homepage www.moellerherm-immobilien.de.

Radka Schöne/pixelio.de

Möllerherm:„Keine Werbung“-Aufkleber schützen Briefkästen vor selbiger überwiegend wirkungsvoll. Könnten analog „Keine ungebetenen Gäste“Aufkleber an Eingangstüren vor Einbrechern schützen, wäre das zwar eine kostengünstige aber vermutlich weniger wirkungsvolle Lösung... Oppermann: ...auch das „Bissiger Hund“Schild schreckt nur geringfügig. Selbst stabile Türen mit zusätzlichen Sicherungselementen, wie diversen Arten von Türriegeln, zeitgemäße Schließzylinder mit integrierter Not- und Gefahrenfunktion oder SicherAnnegret Möllerherm inter- heitsrollläden für viewt in dieser Rubrik regel- Fenster, Balkon- und mäßig Immobilien-Experten Terrassentüren gehören zwar zu den Sicherheits-Basics von Immobilien, bieten heutzutage jedoch auch nur noch bedingten Schutz. Vor allem wenn organisierte Profi-Einbrecher mit Spezialwerkzeugen am Werk sind. Hier spricht die Kriminalstatistik eine deutliche Sprache: alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Insofern raten wir zum ergänzenden Einbruchschutz per Alarmanlage. Möllerherm: Also quasi den elektronischen Bodyguard im 24-Stunden-Einsatz. „Zu teuer“ ist vermutlich das häufigste Argument gegen eine solche Lösung.

Wir arbeiten mit Fingerspitzengefühl, Herz und Sachverstand. EFH mit Nebengebäude in Timmendorfer Strand 7 Zi., 156 m², 832 m² EL, Bj. 1958, 2012 saniert, ELW, Gas, EnB 127 kWh/m²/a, Carport 549.000,– € Raumwunder in schöner Lage von Travemünde REH, 4 Zi., 108 m², 262 m² EL, Süd-Terrasse, Keller, Gas, Bj. 1995, EnB 133 kWh/m²/a, Carport 314.000,– € Attraktives Zwei-Familien-Haus in Sereetz 7 Zi., 189 m², 342 m² EL, Carport, Bj. 1908, 2012 modern., EnB 124 kWh/m²/a, Gas 269.000,– € Haus mit 3 Wohnungen in Stockelsdorf 10 Zi., 340 m², 1359 m² EL, Bj. 1895, 2000 modern., Garage, EnB 205 kWh/m²/a, G, Strom 298.000,– € 1. Reihe in Haffkrug - Ihre Eigentumswohnung 2 Zi., 45 m², Bj. 1972, Loggia, Sauna, Schwimmbad, Haffwiesenblick, EnV 155 kWh/m²/a, Öl 183.000,– € Platz für die Familie mit Vermietungspotenzial Travemünde, EFH + ELW, 244,5 m², 971 m² EL, EnV 124 kWh/m²/a, Gas, 1960, Carport 549.000,– € Herzlichst Ihre

Tel. 0 45 03 / 77 16 100 www.moellerherm-immobilien.de

StrandBlick Februar | 2015

43


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:21 Seite 4

Immo-Tipp Anzeige

mit Ostseeblick… Auch im Scha en Leben …genießen Sie im strandnahen Traumhaus in Sierksdorf immer auf der Sonnenseite!

Dessins geben Spielraum!

Richti e Atmosphäre!

Lage: Sierksdorfs zentrale Lage am Rande der „Holsteinischen Schweiz“ mit Wäldern und Seen und einem feinsandigen Strand direkt vor der Haustür bietet einen Wohnwert der besonderen Art. Da Sierksdorf auch im Sommer nicht überlaufen ist, ein echter Geheimtipp. Die Ostsee mit ihrem ca. 8 Kilometer langen Strand und einer erstklassigen Wasserqualität bietet eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Sowohl Scharbeutz, Timmendorfer Strand als auch Niendorf und Neustadt mit ihren wunderschönen Yachthäfen liegen in direkter Nachbarschaft - hier ist für jeden etwas dabei - exklusives Shoppen, Erholen in der Ostseetherme oder Familienausflüge in das Sea-Life-Center und in den Hansa Park. Für die Bedürfnisse des täglichen Lebens finden Sie in unmittelbarer Nähe zum Objekt zahlreiche Möglichkeiten des Einkaufs, Ärzte sowie eine gute Verkehrsanbindung. Diese macht es möglich, dass die Großstadt nah bleibt, die Hansestadt Lübeck liegt ca. 30 km entfernt, die Landeshauptstadt Kiel ca. 60 km und selbst Hamburg ist in nur einer Autostunde zu erreichen. Beschreibung: Diese nahezu einmalige Immobilie wurde 2009 in massiver Bauweise mit sehr hochwertigen Materialien und Ausstattungsmerkmalen errichtet. Mit großen Fensterelementen hat man ein lichtdurchflutetes Ambiente geschaffen. Das Haus erstreckt sich über 4 Etagen, ein Fahrstuhl führt vom Souterrain bis zum Dach. Der Standort, nur knapp 80 m vom Strand, gehört zu den gefragtesten im Bereich der Lübecker Bucht. Hervorzuheben ist der dominante Turm im Stile eines kleinen Schlosses. Eine geräumige Doppelgarage mit großem Wirtschaftsraum wurde an das Haus angebaut. Die reine Wohnfläche beträgt ca. 272 m², hinzu kommt das Souterrain mit ca. 101 m². Die anteiligen Balkon- und Terrassenflächen sind hierbei noch nicht berücksichtigt. Insgesamt ergibt sich so eine Wohn- und Nutzfläche inkl. Garage von ca. 420 m². Das ca. 1.003 m² große Eigenlandgrundstück ist zur Sonnenseite gelegen, wurde aber im Detail noch nicht weiter angelegt. Aufteilung: Erdgeschoss: großes Wohn- Esszimmer mit Leseecke (ca. 70 m²); geräumige Eingangsdiele; moderne Einbauküche im Landhausstil mit Zugang zum HWR und Garage; Garderobenbereich und Gäste-WC

1.Obergeschoss: Master-Schlafzimmer mit Einbaukleiderschrank und zusätzlichem Ankleidezimmer; 2 weitere Schlafzimmer, eines mit Balkon zur Ostsee; hochwertiges Duschbad mit bodengleicher Dusche und Doppelwaschtisch Dachgeschoss: offen gehaltener Bereich mit Balkon zur Ostsee; „Turmzimmer“, ideal als Lese-, Arbeitszimmer oder Atelier Souterrain: Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlwanne, Dusche und Kamin (ca. 62 m²); „Panicroom“ mit Sicherheitstür und technischer Vorrüstung; Technikraum für Fahrstuhl- und Heizungsanlage; Wirtschaftsraum mit Wäscheschacht Ausstattung: Da die Eigentümer das Haus eigenständig geplant und nach ihren Vorstellungen haben bauen lassen, kann man hier die Liebe zum Detail erkennen. Es ist sehr gepflegt und durchdacht und lässt keine Wünsche an Komfort offen. Merkmale Komfort: Terrassen und Balkone mit Blick auf die Ostsee auf allen Ebenen; „Spanischer“ Kamin im Wohnzimmer + Kamin im Wellnessbereich; Treppen mit Marmor belegt, Bodenbeläge mit wertigem Feinsteinzeug; Sauna, Dampfbad, Whirlpool; zentrale Staubsaugeranlage; Wäscheschacht; Fussbodenheizung im gesamten Haus; maßgefertigte Pliesses an allen Fenstern Merkmale Technik: Gas-Brennwerttechnik mit zusätzlicher Luftwärmepumpe und Solaranlage; Wasserenthärtungsanlage; „Siemens“ Einbauküche; Dachrinnen, Fallrohre und Balkonbrüstung in Kupfer; Fahrstuhl (Otis) über alle Ebenen; Elektrisches Rolltor der Doppelgarage; Transponder Schließanlage der Haustür; Alarmanlage (vorgerüstet) Sonstige Merkmale: Uneingeschränkter Blick über die Lübecker Bucht; Baujahr 2009, ca. 420 m² auf 4 Ebenen, ca. 1.003 m² Eigenland Sonstiges: Diese Traumimmobilie müssen Sie gesehen haben, vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und lassen Sie sich von der Exklusivität der Anlage überzeugen. Energie: Endenergiebedarf 19,2 kWh, Gas, 2009 Kaufpreis: € 1.388.000,-- VB Courtage: 3,57 % inkl. MwSt., vom Käufer zu zahlen. Weitere Infos unter www.loose-immo.com

Wir freuen uns auf Sie! *Gültig eit vom 08.02.‐20.02.2015

Helle, großzügig geschnittene Räume und ein freier Meerblick: Traumhaus in Sierksdorf

44

StrandBlick Februar | 2015


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:21 Seite 5

Büro 23684 Pönitz · Bahnhofstraße 13 Tel. 0 45 24 - 7 40 44 · Fax 04524 - 7 40 45 Büro 23669 Niendorf/O. · Strandstraße 67a Tel. 0 45 03 - 88 12 00 · Fax 045 03 - 88 12 01 www.loose-immo.com · e-mail: info@loose-immo.com

Pönitz - EFH

Trenthorst – Villa am Seeufer

Sierksdorf – Villa mit Ostseeblick

6 Zi., ca. 200 m² Wfl., 2.OG, EBK, 2 Badezi. + G.WC, saniert, Grdstfl. ca. 1300m², VA in Vorbereitung, Gas, Bj. 1900, € 275.000,- VB zzgl. Courtage Peter Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

Bj. 2000, ca. 451 m² Wfl. + ca. 280 m² Vollkeller mit Schwimmbad, 7 Zi., EBK, 5 Bäder, Kamin, VA: 55 kWh, Öl, € 1.450.000,- VB zzgl. Courtage Peter Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

ca. 420 m² , 7 Zi., Wellnessbereich, Fahrstuhl, hochw. Ausst., Doppelgarage, BA: 19,2 kWh, Gas, Bj. 2009, € 1.388.000,- zzgl. Courtage Marcus Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

Lübeck – ETW am Stadtkanal

Niendorf – 2-Zi. Feriendomizil

ca. 243 m² Wfl., 3.OG, gr. Dachterr., mod. EBK, 3 Bäder + G.-WC, Kamin, TG+Außenst-pl., VA: 140 kWh, Gas, Bj.89, € 795.000,- VB zzgl. Courtage Peter Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

ca. 44 m² Wfl., EBK, Duschbad, Balkon, Pkw-Stellpl., 80 m zum Strand, VA: 115 kWh, Gas, Bj. 1983, € 149.000,- VB zzgl. Courtage Peter Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

Timmendorfer Strand – 1-Zi.-Refugium

Scharbeutz – ETW / Wennseestr.

ca. 40 m² Wfl., EBK, Wannenbad, Balkon, PkwStellpl., Schwimmbad, VA: 125 kWh, Gas € 89.900,- VB zzgl. Courtage Marcus Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

ca. 49 m², 2 Zimmer, Wannenbad, offene EBK, Kellerraum, Pkw-Stellplatz, VA: 156 kWh, Gas, Bj. 1970, € 84.000,- zzgl. Courtage Marcus Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

Scharbeutz/Pönitz-ETW als Kapitalanl.

Scharbeutz – strandnah wohnen

Hemmelsdorf – wohnen mit Seeblick

3 Zi., 1. OG, ca. 56 m² Wfl, EBK, Duschbad, Keller, Stlplz., reno. 2011, vermietet für € 4.380,- p.a., VA: 181 kWh, 1969, Gas, € 67.000,- VB zzgl. Courtage Marcus Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

ca. 92 m² Wohnfl., 2-3 Zimmer, EBK, Vollbad, G-WC, Balkon, Pkw-Stellpl., VA: 92 kWh, Gas, Bj. 2001, € 1.050,- zzgl. NK + Courtage Marcus Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44

ca. 110 m² Wohnfl., 3 Zimmer, EBK, Vollbad, Terrasse zum See, Garage mögl., VA: 120kWh, Holz, Bj. 94, € 935,- zzgl. NK + Courtage Marcus Loose Tel.: 0 45 24 – 7 40 44


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:21 Seite 6

Bauen & Wohnen Anzeige

Fünf Sterne für Ferienwohnungen mit Flair am Meer Wie möchten Sie Urlaub machen? In einer Ferienwohnung bei „Holm Immobilien“ finden Sie alles, was Ihre freie Zeit angenehm macht: Luxus zum Rundum-Genießen, Seeblick und Strandnähe, Behaglichkeit in familiärem Ambiente und nicht zuletzt die Möglichkeit, sich entspannt wie zu Hause zu fühlen. Weitere Infos auf unserer Homepage.

Strandblick 3 Zimmer Wohnung, 2 Bäder, in Haffkrug, Strandallee 75

„Unsere Ferienwohnungen sind immer sehr gefragt“, erklärt Birgit Holm, die einige der schönsten Appartements am Scharbeutzer Strand anbietet. „Es sind jetzt 45 exklusive Zwei- und Dreizimmerwohnungen in Größen von 55 bis 125 Quadratmeter. Alle groß genug, um sich wie gewohnt bewegen zu können, und alle in gehobener Ausstattung, jede mit einem besonderen Charakter. Besonders begehrt: die Ferienwohnung im PenthouseStil, jetzt neu im Angebot. Wie hoch die Qualität dieser Ferien-Domizile eingeschätzt wird, vermittelt die Qualifikation des Deutschen

Birger Dreesen

IMMOBILIEN · VERKAUF VERMIETUNG · VERWALTUNG

Substanzerhaltung, Kostenoptimierung und der Dialog mit den Eigentümern und Mietern ist der wirtschaftliche Erfolg einer Immobilie. Ich verwalte Ihr Eigentum individuell, fachlich kompetent, werterhaltend und EDV-gestützt. Gern stehe ich Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Birger Dreesen Kaufmann in der Grundstücksund Wohnungswirtschaft, Strandallee 95A, 23669 Timmendorfer Strand, Tel. 04503- 77 95-0 · Fax -88 13 41

Bei Interesse setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

46

StrandBlick Februar | 2015

Tourismusverbandes: Fünf Sterne - diese Bewertung spricht für sich. Neben der 1 A-Lage bietet Birgit Holm auch einen besonderen Service. „Wir bereiten selbstverständlich auf Wunsch alles vor, wenn unsere Gäste anreisen. So wird zum Beispiel der Kühlschrank ganz nach Wunsch gefüllt. Anbietern von Ferienwohnungen steht Birgit Holm ebenfalls als professionelle Vermieterin zur Verfügung. Alle Ferienwohnungen sind auch im Internet buchbar. Vier exklusive Wohnungen mit Ostseeblick in der Haffkruger Strandallee 75 sowie vier weitere in der Seestraße 25-27 sind

jetzt neu in der Vermietung. Sie können sich auch von zu Hause aus über die Umgebung Ihres Feriendomizils informieren: In der Strandallee 123 ist jetzt eine LiveCam instal-

Appartement-Vermieterin Birgit Holm kümmert sich mit großem Engagement um ihre Gäste

liert, die Ihnen auf unserer Homepage einen Eindruck von der Urlaubsstimmung vermittelt. Alle weiteren Informationen unter:

Ostseeglück 3 Zimmer Wohnung, in Scharbeutz, Seestr. 29

Telefon 04503-88 86 78 www.ostseeblick-scharbeutz.de

I M P R E S S U M Norbert Holm www.holm-immobilien.de e-mail: info@holm-immobilien.de

Möchten Sie verkaufen? Eine Immobilie zu präsentieren ist immer eine Frage des Standortes. Mit 2 Büros in Scharbeutz verkaufen wir auch Ihre Immobilie erfolgreich.

Schauen Sie bei uns rein!

Holm Immobilien

Herausgeber:

F.A.I.R. Verlag & Werbeagentur Seestraße 18 · 23684 Scharbeutz Tel. 0 45 24/70 16 07 · Fax 0 45 24/70 16 08 Mobil 01 71 / 2 15 06 81 www.strandblick.de post@strandblick.de · redaktion@strandblick.de

Exemplare werden kostenlos an Haushalte, Hotels, Gaststätten und Geschäfte verteilt. Anzeigenschluss für die Ausgabe März 2015 ist der 24. Februar 2015 Chefredaktion & Anzeigenleitung: Irene Reinecke Redaktion: Irene Reinecke (I.R.), Katrin Gehrke (K.G.) Susanne Dittmann (S.D.) Akquisition: Irene Reinecke, Lorina Seiler (L.S.), Brigitte Otolski 0170-6853461 Titelfoto:

© Max Topchii - Fotolia

Fotos:

Irene Reinecke, Katrin Gehrke, Susanne Dittmann

Satz:

F.A.I.R. Verlag & Werbeagentur

Druck:

FRANK Druck GmbH & Co. KG

Auflage:

15.000 Exemplare

Ausgabe Nr. 205 · Jahrgang 20

23683 Scharbeutz · Strandallee 132 Tel. 0 45 03 / 61 69 · Fax 0 45 03 / 88 08 20 23683 Scharbeutz · Strandallee 138 Tel. 0 45 03 / 88 86 78 · Fax 0 45 03 / 88 86 79

Erscheinungsweise: monatlich außer Januar Nachdruck nur mit Genehmigung des Verlages. Wiederverwendung des Inhalts nur mit schriftlich vom Verlag bestätigtem Einverständnis. Alle im Strandblick veröffentlichten Texte, Fotos und Anzeigen (außer anders gekennzeichnete) sind Eigentum des Verlages.


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:21 Seite 7

Alte Bergstr. 13 Ostseeheilbad Scharbeutz

Neubau / Erstbezug

In ruhiger Anliegerstraße, nur wenige Schritte zum Strand und zur „Dünenmeile“, entsteht ein Appartementhaus mit 9 Ferienwohnungen in ansprechender und moderner Architektur mit stilvoller Fassade. Die großzügigen Balkone sind nach Süden ausgerichtet. Im Kellergeschoss befinden sich Abstellräume. Bj. 2013, Energieausweis in Vorbereitung

Zum Beispiel: 2 Zi., 58 m2 Wfl./Nfl. 239.500 €

Scharbeutz, Strandallee, 100% Ostseeblick mit großer Dachterrasse zum Meer · 2 Zi.-ETW, ca. 50m2 Wfl./Nfl., Energieausweis in Vorbereitung, € 259.500,-- zzgl. 5,95 % Vermittlungsgebühr inkl. MwSt.

zzgl. 5,95% Courtage

Scharbeutz, Seestr. · 2 Zi.-ETW, ca. 45 m2 Wfl./Nfl., Süd/West-Balkon, gr. Tiefgarage, in Nähe der Dünenmeile, Verbrauchsausweis: 103 kWh/(m2-a), Gas, Bj. 2000, € 179.500,-- zzgl. 5,95 % Vermittlungsgebühr inkl. MwSt.

Wir sind 2x für Sie in Scharbeutz 23683 Scharbeutz Strandallee 132 Telefon 0 45 03 / 61 69 Telefax 0 45 03 / 88 08 20

23683 Scharbeutz Strandallee 138 Telefon 0 45 03 / 88 86 78 Telefax 0 45 03 / 88 86 79

Internet: www.holm-immobilien.de · E-Mail: info@holm-immobilien.de

Holm Immobilien


Seite 41 bis 48_Layout 1 04.02.15 21:21 Seite 8

Strandblick Februar 2015  

Das Magazin für Travemünde, Niendorf, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf und Neustadt.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you