Page 1


STIJLROYAL

das würmermagazin was hab ich mir nicht alles überlegt, was ich an dieser stelle zu dieser ausgabe schreiben würde. leider habe ich alles vergessen und so müssen wir uns nun mit jenem gesülz begnügen, welches mir gerade in diesem moment durch den kopf weht. tut mir leid. anders gings nicht.

und dann haben wir des weiteren für unsere leser würmer also flips oder im volksmund auch erdnusslocken genannt getestet. wir haben an den tüten gerochen, den biss gecheckt, mit erdnuss-mais-brei gegurgelt und sind zu einem eindeutigen ergebnis gekommen.

diese ausgabe wird also vollkommen fotofrei daherkommen. das ist die gute nachricht. die schlechte nachricht, wir suchten die zeichner nur in unserem engeren bekanntenkreis und genauso sehen die meisten bildchen auch aus. ich möchte mich für mein unbeholfenes gekritzel entschuldigen. das habe ich nicht gewollt. es wird allerdings eine digitale ausgabe des magazines geben, in der die echten motive zu finden sind. darüber hinaus haben wir aus vielen motiven plakate gefertigt. hier kann man die wahre pracht der fotos bestaunen, sowie die plakate in verschiedenen größen downloaden und auf dem eigenen farbdrucker ausdrucken. man kann aber auch, und nun halten sie sich bitte fest, die plakate in den formaten A3, A2 und sogar A1 in limitierter auflage bei uns im neuen stijlroyal-onlineshop bestellen. aber damit nicht genug, denn jetzt stopfen wir das monster ins rohr und zünden es an, im mai werden die plakate in einer ausstellung bei buch-habel in wiesbaden zu betrachten sein. was ja der absolute oberabspack ist und womit keiner rechnen konnte. wir schon gar nicht. wir rechnen nie. auf unserer website mit der adresse www.stijlroyal. de gibt es zudem ein zünftiges angebot an t-shirts und kapuzenshirts im bewährten stijlroyalstijl. und naja, wie könnte es denn auch anders sein, man kann ab sofort sämtliche songs des musikunternehmers, plattenauflegers und lebemanns smax von boogizm records in der form einer, bzw. mehrerer mp3dateien in unserem mp3-shop erwerben. günstig, aber nicht billig. ich hoffe, sie atmen noch.

was ist sonst noch so passiert? nix eigentlich. doch schon. die seltersdrucker haben den staffelstab weitergegeben an die wb-drucker in hochheim. wir bedanken uns besonders bei steffen und kirstin lehn, die sich angesichts unserer grotesken vorstellungen in der geisterbahn ihres lebens wähnten. wir sagen danke, auch wenn wir das gerade schonmal gesagt haben. und wir stellen als partnerin für diese ausgabe unsere lieblingsspezialitätenverkäuferin anke fuchs-lenk vor, die hier bei uns um die ecke am fuße des laburischen quarzes weilt und in ihrem wunderpopunderschönen lädchen namens vinicus dinge feil bietet die mit ausserordentlicher köstlichkeit daherkommen. klar, wir würden das nicht im heft haben, wenn wir es nicht uneingeschränkt empfehlen könnten. und die neuen drucker von wb-druck, ei die haben da sachen am start, da staunst du bis ultimo. das kannst du gar nicht checken. da fallen dir die goldbälle aus den augenhöhlen. was dennis bender und jason harder für sachen machen und wie sie unser heft gedruckt haben und warum und womit, hier... das ist alles in diesem heft nachzulesen. habe ich was vergessen? egal... und nun kommen viele weisse seiten. die schwarzen krümelchen, das ist die schrift, die vernünftig kombiniert einen text ergibt. das kann man jedoch vernachlässigen. lesen ist der letzte scheiss.

seite 3


edit


die alten recken und reckinnen von schönschräg, die hochheimer druckchecker von wb-druck und die leckereienverkäuferin anke lenk vom vinicus am dürerplatz zu wiesbaden sind diesmal die teilnehmer an diesem magazinistentümlichen kleinödnis. wir sind auf einem guten wege. die wb-drucker haben uns diesmal den umschlag verchromt. verchromt ist nicht der richtige ausdruck. ausdruck ist der richtige ausdruck. sie haben quasi mit ihren gespentischen maschinen auf glitzernden chromolux karton erst weiss und dann den wurm gedruckt. darüber berichten wir dann mal. wer das auch haben will, muss gut aufpassen. vor einigen jahren war mal ein architektdnbüro in den heutigen räumen des vinicus und ich dachte mir, schön und gut, aber wäre das nicht ein laden, welcher unmengen von leckeren bränden und weinen aus allen winkeln des universums, sowie köstlichsten käse beheimaten könnte und auch bereit ist, dies alles zu verkaufen... wäre so ein laden nicht genau das richtige an dieser stelle? das schicksal und vinicus haben es gut mit mir gemeint. kaufbefehl! der friseuristenladen schönschräg... diese bezaubernden mädels und der sittsame inhaber, diese schönschräge welt. ich bin da selbst auch gerne. jemand, der sich früher beizeiten die haare mit dem langhaarschneider auf 3mm abgeschnitten hat, ein-, zweimal im jahr, der geht heut voller freude ins schönschräg und das hat ja seine gründe. diesmal haben wir wieder eine reihe besonders herzelige accessoires im heft, denn der frisör verkauft auch sachen, das weiss man ja. gehen sie hin und staunen sie. und schließlich wieder alles gegeben und sich den dingenskirchen aufgerissen (wir werden nicht müde, darauf hinzuweisen) haben auch diesmal ein heftchen, welches sich von den anderen in diversen aspekten unterscheidet. mit der würmerausgabe wollen wir diesmal die welt verändern. wir sind uns sicher, dass uns das gelingt. das kann ja nicht so schwer sein (ironie).

seite 5 · kapitel editorial


08 --- wir im keller 10 --- die heftfonts 12 --- prachtstraßen / michelsberg 18 --- der klitzegroße würmertest 34 --- wb druckerei 40 --- es duftet im vinicus 50 --- die abenteuer des kleinen schlozz emil bienenschlau 54 --- neues aus‘m schönschräg 68 --- fast vergessene kulturen 70 --- das stijlregal 72 --- ipotega 76 --- aaahhhhhhhhhhhh!!! 78 --- rippchen mit kraut 80 --- impressum 82 --- dem frühling schrägt ein schönes fest


wir bei buch habel

SENSATION: HEIMATAUSSTELLUNG IM BUCHLADEN MIT ECHTEN FOTOGRAFIEN VON DANIEL ROOS UND SASKIA WEGNER AUF PLAKATEN VON JOERG HAAS UND KACPER POTEGA. STIJLROYAL IM KELLER bei buch habel in der kirchgasse 17 vom 6. - 31. mai immer von 9:30 - 20:00 uhr. an dieser stelle werden dann alle objekte, die hier in gezeichneter form abgebildet sind in voller fotopracht und in farbe erstrahlen. wiesbaden auf werbeplakaten. abseits von nerobergbahn, bowling green und rathausplatz haben wir hier die kleinen und unscheinbaren dinge fotografiert, um sie in szene zu setzen. es wird alles anders sein. in zukunft könnten käse, döner, nietengürtel und eine achtziger jahre stiefelette für wiesbaden stehen und das ist doch sehr tröstlich.


die heftfonts nicht zu verwechseln mit den weitaus gefährlicheren hedge-fonds, die die stabilität der internationalen finanzmärkte gefährden.

seite 10 · kapitel der heftfont


was soll‘s hab ich mir gedacht, sitz du halt stundenlang da rum und probierst schriften aus und so dachte ich über mein ganzes leben nach. nicht wirklich, aber es hört sich gut an. 1998 bei peter engelhardt hab ich gesessen und er sagte news gothic und ich dachte: „uff, stimmt.“ die news gothic hat dieses kleine g, welches ich als kind schon liebte. ich spielte nicht mit rennautos, ich schlug keine tiere windelweich, ich zersägte keine fernsehapperate, nein, nichts von alle dem. ich baute staudämme, große, runde und imposante staudämme. bis ins hohe alter, es war 1988, da baute ich mit meinen damaligen kumpels wörner, lücke, moritz und smax einen staudamm in spanien, bis ein bauer vor uns stand, der mit uns schimpfte. an diesem tag habe ich mir geschworen, nie wieder einen staudamm zu bauen. ich widmete mich fortan der news gothic. die news gothic, ich sollte hier mal zum punkt kommen, wurde 1908 von morris fuller benton entworfen. erst im jahre 1958 wurde die schriftfamilie mit zwei fetteren schnitten vollendet. schließlich machte die new gothic eine karriere im abba-logo. seitdem ist diese doch sehr platzsparende lineargroteske, die wir hier verwenden, ziemlich arrogant und selten pünktlich. gestandene microtypographen würden einen schlaganfall bekommen, wenn sie sähen, wie wir die hier verwenden. in minuskeln und jede regel ist für die katz. das ist uns wie immer egal. microtypographen, das wort kann man ja mal googlen, wenn man mal lust auf den duktus von peitschenhieben und weltentfremdeter anmaßung hat. dazu verwenden wir eine schrift mit dem albernen namen cutty fruty. die entdeckerin dieser handschriftlich anmutenden schrift ist keine geringere als die große jellyka nerevan. man nehme das lexikon aus dem billyregal und schlage nach, wer das genau ist. die schrift gibts kostenlos zum runterrotzen bei dafont.com für deren fortwährende erwähnung wir keinen müden cent erhalten.

seite 11 · kapitel der heftfont


der michelsberg

der wandersmann, programmierer und lebenslichtige herr berthold sprach neulich zu uns: „die straße im nächsten heft soll der michelsberg sein. schluss, basta, ich will nichts mehr hören.“ da standen wir nun am fuße des michelsberges und schauten hinauf in einen ozean aus grässlichen werbeschildern und zappeligen schaufenstern, die schulter an schulter mit eingangstüren, die in einer hölle von schleimbeutelentzündungszombies geschmiedet und vom teufel höchstpersönlich eingebaut wurden. schlimm und menschenverachtend zu gleichen teilen.

seite 12 · zeichnung bjoern goebel programmierer · kapitel eine straße


als kleiner bub bin ich oft ins roxy gelatscht und hab mir schwarze und schottenkarierte kleidung über den leib geworfen. das roxy gibt es schon seit 1913. man sagte damals noch die new wave, was der duden 1953 als unsinn erklärte. neben dem roxy entstand im jahre 1921 das phantasmagoria. ein plattenladen, der ausschließlich schallplatten von mario lanza feilbot. das phantasmagoria wurde jedoch einige jahre später von rudolph valentino gekauft und auf den müllhaufen der geschichte geworfen, während das roxy zusammen mit charlie harper von den u.k. subs den punk erfand. so jedenfalls stellen wir uns die welt vor.

seite 13 · zeichnung anna portugall zahnärztin · kapitel eine straße


der michelsberg

als im jahre 1878 der kabuler flötist ghiyasuddin shakib zufällig die nuklearwaffel erfand, stand die welt kopf und ghiyasuddin wusste gar nicht was abgeht. „hä?“ sagte er und noch was anderes, was ich nicht verstand, denn ich war dabei, kann aber bis heute kein paschtu. nach einigen änderungen an der struktur war es dann 15 jahre später soweit, die waffel in der form wie wir sie heute kennen war erfunden und das rezept wurde bombensicher irgendwo bei bei malakhara unter einem stein deponiert, wo es der inhaber des weltweit größten waffelladens aller zeiten mujib arash fand und im jahre 1905 nach deutschland brachte. guten appetit.

seite 14 · zeichnung eric berthold inhaber royalkomm · kapitel eine straße


der döner, von kennern gerne auch mal stöner oder stöhner (lat. für hinein in den kopf) genannt, trat seinen siegeszug in dieser form an einem weihnachtstag im jahre 1982 an. mehr information über den döner ist einfach nicht zu ermitteln. heute ist der döner das schmackhafteste und das gesündeste lebensmittel, das ausserirdische je auf der erde hinterlassen haben. und den allerbesten döner gibts bei unserem freund arkadas am michelsberg. dort kann man morgens um viertel nach sechs die gesamte programmierabteilung von royalkomm dabei beobachten, wie sie sich knoblauchsoße aufs schlangenlederdiscohemd träufelt. und wehe es sagt jemand knofisoße. dann raste ich komplett aus.

seite 15 · zeichnung robert karliczek inhaber royalkomm · kapitel eine straße


falls sie ihr portemonnaie in el segundo verloren haben, tut es uns leid und wir möchten an dieser stelle unser bedauern zum ausdruck bringen. das darf sie jedoch auf keinen fall davon abhalten sich auf stijlroyal.de mal unseren neuen shop anzuschauen. dort können sie neben t-shirts, plakaten und anderem kappes auch die elektronische musik von smax, teil des musikimperiums boogizm, in form einer musikdatei erwerben.

club-dj seit 1991. sechzehn jahren spinnin ‚rekorde! ansässig und gründer von „superbleep“-dj-team (zusammen mit losoul) und-clubnight @ keller / wiesbaden. gast-djs in diesem außergewöhnlichen veranstaltungsort enthalten: daniel glocke, herbert, dj traxx, ian pooley, terrence parker, johnny fiasko, boo williams, roman fluegel, ricardo villalobos, etc. spielte in clubs und auf partys in ganz deutschland, frankreich, niederlande, österreich, norwegen, dh: pi, die villa (oslo), batofar (paris), club rotterdam (rotterdam), temp-festival, fluc, klicken sie bitte, funke (wien), neue heimatfilm, tresor, hotel reiss, robert johnson, kinzo, maria, arm, tacheles, dorian grau, wildpitchclub, feld-, milch-, hd800, rote liebe, brennerei, usw. dj-stil reicht von haus (moodymann / jovonn / nugroove), minimal (dbx / todd sines), knusprigen + funky (herbert / ark / perlon / akufen / morgan geist) und (funky-) techno ala cristian vogel, neil landstrumm, claude junge), elektro (drexciya / ectomorph)abhängig von der individuellen situation und lage andere stile möglich, auch alle arten von meist zeitgenössischen afro-amerikanischen musik wie hiphop, disco, jazz, dub ... der regel geprägt von klassischen detroit - techno / chicago-house / frühe warp-records, die ganze brighton-zeugs, und alles, was von ihm erlebt natürlich. s-max läuft boogizm-datensätze zusammen mit manutchehr „fym“ ghassemlou seit mitte des jahres 2000.

das hätten sie sicher nicht gedacht, oder?! aber wer es nicht glaubt, der kann sich auf folgender website davon überzeugen. nämlich auf folgender... und die kommt jetzt:

www.stijlregal.de


seite 17 · zeichnung manfred koridaß musikant · kapitel smax


hergestellt aus einer essenz erlesenster hufeisenwürmer (phoronida), kiefermündchen (gnasthostomulida), priaps- (priapulida) sowie spritzwürmer (sipuncula) und einer melange aus mais, erdnüssen und pappmachétraten die gebackenen freunde einen weltweiten siegeszug in die gaumen der kinder und kindeskinder an, der seinesgleichen sucht. hierzulande salopp würmer genannt, was so viel heißt wie flips oder flipse (aus dem lat. fillipsäe, nach dem begründer der tiefebene fillipus borromeus). wir haben die flips einem sorgfältigen test unterzogen. aus verschiedenen flipshochburgen der welt luden wir flipstester ein, die hier ihr professionelles urteil verlauten lassen. so fand sich bei uns neben dem spanischen torrero und besitzer eines der berühmtesten flipslädens auf der gesamten iberischen halbinsel manolete el koridaß, die tochter des GSG 9 erfinders ulrich wegner, saskia amadea wegner-schnuff, sowie der unvermeidliche exil-sedanist, wandersmann und flipsakrobat dr. emil bienenschlau ein um mit mir 15 sorten flips einzunehmen und darüber zu berichten. flipsexperten weltweit sind sich einig, der richtige genuss von würmern kommt erst tage nach der erstöffnung zur geltung. manche flipssorten brauchen wochen, ja sogar im einzelfall jahre um ihren klassischen geschmack in voller blüte zu entfalten. so machte ich einige tage später mit einem der anerkanntesten flips experten und inhaber eines lehrstuhls für flipsomastik auf der john harvey kellogg universität in battle creek/michigan professor gjoern boebelsund den package long time open test und stellte, erstaunliches fest.

seite 18 · kapitel der große würmertest


wegner: wie goldstaub.

FUNNY FRISCH ERDNUSS FLIPPIES / CLASSIC packung: guter alter funny frisch style wie vor 100 jahren. hat man sich dran gewöhnt. steht für qualität. geruch: beim ersten mal riechen sie nach erdnussflips, beim zweiten mal nach erdnüssen. geschmack: crunchy, pappig, sehr aromatisch, knusprig ohne staubig zu sein. der altvertraute erdnussgeschmack. TAGE SPÄTER geschmack: haben noch nicht das, was sie haben müssten. brauchen noch eine gute woche. zu frisch. zu fest, zu salzig, zu würzig und zu fest. entspricht nicht den erwartungen nach einem tag.

seite 19 · zeichnung kacper potega kommunist · kapitel der große würmertest


bienenschlau: beissen sich wie bauschaum.

MAYKA BIO ERDNUSS-FLIPS packung: sieht nicht biomäßig aus. erweckt den eindruck eines billigen produktes. es ist eine brezel auf der packung abgebildet. schwaches packungsdesign. peinlich. geruch: ödnis umweht die nase. geruch wie ein sack erdnüsse. geschmack: ekelhaft, beissen sich wie bauschaum, sehen aus wie käsebällchen und schmecken auch so ohne dabei so lecker zu schmecken wie käsebällchen. schmecken unaufdringlich und überraschend unbiomäßig. wegner: schmecken sehr salzig. koridaß: gar nicht salzig. haas: okay salzig.

TAGE SPÄTER geschmack: viel besser geworden. vorher unerträglich. sind würziger geworden. boebelsund: erinnert mich an playmais, den hab ich ja auch schon gegessen. die sind sowie man es erwartet.

seite 20 · zeichnung wibke glück mediengestalterin · kapitel der große würmertest


haas: unverschamtheit.

CLARKY´S PEANUTS FLIPS packung: die flips auf der packung sehen aus wie käsebällchen, die flips selbst sehen viel besser aus. gute farbkombination ansonsten. klassisches flipspackungsdesign. geruch: gut, erdnussig, nicht so intensiv. geschmack: gut, nicht so intensiv, langweilig, sehen allerdings aus wie eine von den großen marken.

TAGE SPÄTER geschmack: die haben nichts gewonnen. unverschämtheit. das müsste man denen mal schreiben. schmecken nach kunststoff und sind zu fest.

seite 21 · zeichnung bjoern goebel royalist/informatiker · kapitel der große würmertest


koridass: fur kinderzungen.

CRISS-CROSS KROKO FLIPS / POMBÄR packung: kinderstyle. mit dämlichem comic-krokodil. soll wohl kinder ansprechen. banderole mit gutschein für ein hörbuch. geruch: unwesentlich, kinderkram. geschmack: süßlich, angenehm, knackig, frisch im abgang wie kinderbrei, schmecken aber schwach. schmecken einfach schlapp und sollen dabei aussehen wie krokodile.

TAGE SPÄTER geschmack: die haben sich überhaupt nicht weiterentwickelt. noch süßer und noch lascher für diesen zeitpunkt sind sie zu fest. da ist schokoladenaroma drin. kein wunder.

seite 22 · zeichnung robert karliczek royalist · kapitel der große würmertest


koridass: gehen in den bereich von criss cross.

ARO ERDNUSS-FLIPS packung: abgebildete flips stellen die füllhöhe dar. gekrönt durch einen zusätzlichen haken. unmotivert. geruch: deftig, plastikartig, scheinbar aromatisiert. geschmack: läppisch, fade, mau.

TAGE SPÄTER geschmack: wie vorher und da waren sie nicht der knaller. schmecken ranzig. scheisse. konsistenz: sind auf dem richtigen weg.

seite 23 · zeichnung jørg haas royalist · kapitel der große würmertest


bienenschlau: mit einer spur paprikaschnitzel.

LORENZ ERDNUSS LOCKEN MEXICAN STYLE packung: mit aufdringlicher banderole versehen, die darauf hinweist, dass die substanz erdnussöl enthält, sowie ungesättigte fettsäuren. packung kommt ansonsten in klassischer erdnusslockenmanier daher. geruch: man muss sich mühe geben, dann riecht man, dass andere gewürze drin sind. man muss die nase tief in die packung stecken, um etwas zu riechen. geruch ist eher dezent. kitzelt in der nase. mit einer spur paprikaschnitzel. riecht gemüsig. gemüsebrühestyle. haysner: find die lecker. leicht scharf. schmecken aromatisch, als wär man in mexico. smax: schmecken rauchig. eric: schmeckt chemisch, schmeckt nicht nach gewürz. TAGE SPÄTER geschmack: noch perfekter. die besten. der geschmack ist der hammer. konsistenz: ist fast perfekt nach einem tag. bjoern: ich find den geschmack interesant aber, ich glaube von denen kann ich nicht viel essen.

seite 24 · zeichnung andreas bula broker · kapitel der große würmertest


haas: fotztrocken.

LORENZ ERDNUSSLOCKEN CLASSIC LEICHT 30% packung: hellblau. soll leichtigkeit vermitteln, mit unvermeidlicher lorenzbanderole. sieht aus, als erwarte einen der geschmack von wasser. geruch: schwierig, hat keinen eigenen charakter. light my ass. geschmack: fotztrocken. light, muffig. diät lieber mit anderen produkten machen. schmecken uninteressant. schmecken wie eingeschlafene füße. smax: das finde ich aber nicht. schmecken eigentlich ganz lecker. TAGE SPÄTER immer noch nicht viel besser. bissi pappiger was ich gut finde. aber immer noch zu trocken. zu trocken und zu fest für das, was man vielleicht jetzt erwarten würde, nach offener lagerung.

seite 25 · zeichnung jörg hellmich versicherungskaufmann · kapitel der große würmertest


haas: der brei schmeckt richtig saftig.

LORENZ ERDNUSSLOCKEN CLASSIC packung: klassische lorenz verpackung. banderole, inkl. illustration von erdnüssen. geruch: sehr intensiv. man meint ein gewürz herauszuriechen. intensiver als die lightversion. sehen gut aus. mit ordentlich braunen flecken. schmecken, als hätten sie die flips erfunden. der brei schmeckt richtig saftig nach erdnussflips. eric: das verhältnis mais und erdnussgeschmack ist ausgwwogen. sehr gute flips. smax: schmeckt unspannend. TAGE SPÄTER die gehen in die richtung. müssten noch ein paar tage liegen. bjoern: mmmh.. schmecken irgendwie erdnussig. die sind bisher die besten.

seite 26 · zeichnung colli harff sommelier/weinhändler · kapitel der große würmertest


boebelsund: aussenrum schon angeweicht, innen noch so ein hartes gitter drin. TRÜLLER FLIPS packung: auf der packung sehen die flips aus, als seien sich nicht gar. blau/rot scheint die vorwiegende farbe zu sein um flips zu präsentieren. packung sieht billig aus. was wohl auch absicht ist. geruch: haysner: geruch ist okay. hat aber dann was petroleumartiges. eric: zu aufdringlich. smax: ganz schwer zu denen was zu sagen. geschmack: zu trocken, die zerfallen so. die haben keinen geschmack, nur geruch. trüller hat alle energie in den geruch gesteckt. hat was unbefriedigendes, es kommt nicht, wovon man glaubt, dass es kommen müsste. und dann am ende doch aromatisch und mit dem so wichtigen salzaroma. TAGE SPÄTER geschmack: gar nicht schlecht. sogar noch ein bissi besser geworden. bjoern: die schmecken eigentlich ganz gut. konsistenz: die sind aussenrum schon schön angeweicht, haben innen noch so ein hartes gitter drin.

seite 27 · zeichnung max zimmermann 3D-geschäftsmann · kapitel der große würmertest


haas: selbst der erdnussbrei ist knusprig. ALDI SUN SNACKS ERDNUSS FLIPS CLASSIC packung: stylisch, gut aufgeräumt. gutes raster. smax: logo zerstört alles. logo skateboardmäßig, die schrift ist scheiße. farben silber mit orange und schwarz. mit schmackhaft anmutenden flips abgebildet. stylo. beste verpackung von allen. geruch: riechen appetitlich. smax: der geruch suggeriert vollmundiges und regt den speichelfluss an. sehr intensiver erdnussflipsgeruch. wie in echt. fast wie die lorenzflips. geschmack: eric: kommen hinten raus sehr nussig. haysner: selbst der brei ist knusprig und dann klebrig und rundum befriedigend bis zum schluss. man hat das gefühl als sei eine salzkruste drumherum. eine schutzummantelung. smax: das ist ja krass. saska: pelzig schmecken die irgendwie. hier ist es noch mal so pelzig. eric: sind klebrig, ich glaub, die sind fettig. TAGE SPÄTER fettig, aber gut. sind noch zu knusprig, das kann man denen aber auch nicht vorwerfen. favoritencharakter. im abgang machen die einen heidenspaß für freunde des salzes. konsistenz: am besten. die geben zum richtigen zeitpunkt nach, beim richtigen druck und schmecken gut. mmmh.

seite 28 · zeichnung eric berthld royalist · kapitel der große würmertest


haas: ich schame mich, dass ich die mal gut fand.

ALDI BELIGHT ERDNUSSFLIPS packung: hellblau, weiss mit erdnüssen. soll lightcharakter unterstreichen. mit eigenartigem sportlerfitnesslogo drauf. gut aufgerastert. geruch: eric: riecht nach plastik. und wie. krieg ich kopfweh. smax: häää? das riecht auch so, dass man denkt, dass da noch so ein chemischer geruch drin ist, der da nicht drin sein soll. riecht nicht gut. haysner: regt den schmerz in den nebenhöhlen an. ist mir vorher nie aufgefallen. als wär ein erdnusskonzentrat drin. als hätte man noch ein konzentrat reingeträufelt damits riecht. geschmack: zu süß. saskia: schmecken nach gar nix. eric: wenn sie wenigstens fies schmecken würden. smax: bei gewissen mengen hat der brei was befriedigend nussiges. haysner: ich schäme mich, dass ich die mal gut fand. TAGE SPÄTER haysn: och, die sollen mich in ruhe lassen und einen tag später erst recht... bjoern: ich finde die ein bißchen geschmacksarm, aber sie gehen runter wie staub.

seite 29 · zeichnung saskia wegner royalistin/fotografin · kapitel der große würmertest


bienenschlau: warum hat die cowboy-erdnuss mandeln an den fussen? FUNNY FRISCH ERDNUSS FLIPPIES LEICHT. packung: alleine der name flippies... unglaublich. design suggeriert: das produkt kostet nicht nur 60 cent. sieht schopn aus nach 1,19 euro. eric: warum hat die cowboy-erdnuss mandeln an den füßen. mit lustiger cowboy erdnuss. geruch: smax: langsam wirds schwierig mit den gerüchen. haysn: es tut langsam weh. eric: uaaaah dieses erdnuss grundschaummäßige. geschmack: haben eine artifizielle note. unangenehm. eric: irgendwas ist da. haysn: wenn ich nicht schon fotztrocken gesagt hätte. die schmecken nach papier. eric: knuspern schön, schmecken komisch. schmecken nach schlechtem gemüse. die sind nix. die gehen gar nicht. bäh nix. null. was soll denn das? smax: da ist so eine hülle, aber in der mitte ist dann nichts. TAGE SPÄTER die schmecken nach malto dextrin. die sind weder frisch noch einen tag später gut. bjoern: üüühh... mehr sag ich dazu nicht.

seite 30 · zeichnung christian bürger christian bürger · kapitel der große würmertest


wegner: sie losen sich auf, bevor sie eingespeichelt werden. JA! ERDNUSS FLIPS packung: weisser hintergrund mit (so what) flips drauf und rotem brustring. bissi stylisch. reduziert. nicht so schlimm, aber auch billig. geruch: eric: mir wird schlecht, das ist die neutrale meinung. smax: meine nase ist nicht mehr in der lage, diesen geruch noch zu unterscheiden. geschmack: eric: ich find die von der krümmung so geil. die anderen hatten gar nicht so eine schöne flipskrümmung. die anderen waren ein stummel, das sind richtig kleine hörnschn und die lösen sich auf im mund. saskia: ruck zuck sind die weg. haysner: verwandelt sich im mund in pappe. kein brei, sondern schleim. saskia: lösen sich auf, bevor sie eingespeichelt werden. haysn: halt! ganz am ende kommt noch was. nee doch nicht. TAGE SPÄTER ach du liebe güte. trocken, fotzig, blöd und unmotiviert. da hätten die chemiker aber mal eine stunde länger dran sitzen können. als wäre da natriumglutamat drin. bjoern: vielleicht liegt es am palmöl. die konsistenz finde ich gut. geschmacklich aber ein bißchen komisch.

seite 31 · zeichnung kirsten kursawe royalistin/buchwissenschaftlerin · kapitel der große würmertest


wegner: nee moment, die sind frisch gemahlen, das steht da drauf. DORATI FLIPS packung: in satin. mit blauem satin und satinierten erdnüssen. disco. satinbettwäsche mit flips drauf. geruch: furchtbar. kratzt im hals. das ist so, als wäre da ein chemisches gas drin. haysn: riecht nach erdnussgas. ich kann das nicht mehr ertragen.

TAGE SPÄTER haysn: von aussen fühlen sich die an, als wären die das. sind sie aber nicht. fad, doof und im abgang ist da nichts und jetzt kommt das glutamat was drin ist auch richtig schön zur geltung und jetzt muss ich sogar auch noch niessen. bjoern: erstaunlich das der geschmacksverstärker so wenig erzielt, ausser dass sie alt schmecken. konsistenz: ist wiederum sehr gut.

geschmack: die konsistenz ist nicht besonders ambitioniert. das kann man nicht machen. saskia die sehen gut aus. eric: die hässlichsten flips, die ich je gesehen habe. saskia: gar nicht. kukk mal. die eigentlich leckeren sehen so aus. eric: die krümmung vielleicht, aber die reissts auch nicht raus. smax: sieht würzig aus. eric: die machen zahnbelag und schmecken nach faulen nüssen. saskia: nee moment die sind frisch gemahlen. steht da drauf. haysner: pappig, weich, aber immerhin salzig.

seite 32 · zeichnung bastian schreck ehrenroyalist/flipszeichner · kapitel der große würmertest


roos: die beissen sich komik.

CRUSTI CROC ERDNUSS FLIPS VON LIDL packung: billig, mit billigerdnüssen drauf. einfach doof und von leuten gemacht, die sich keine mühe machen wollten, von leuten in auftrag gegeben, denen alles egal ist. bekloppt und traurig. geruch: wenn man den geruch einatmet, hat man einen bitteren geschmack im mund. smax: ich

TAGE SPÄTER bjoern: ich fand die am anfang ganz gut, aber dann... wenn ich den matsch im mund habe ist es noch ganz nett, aber wenn ich das runterschlucke, kommt mir das wieder die speiseröhre hoch, so scheints. dabei ess ich die immer. gehören auch zu denen, wo man sagen könnte, da könnte man auch weniger salz nehmen. haysn: hintern raus ganz nettes aroma. tun aber an den zähnen weh. lebbscher haufen scheisse.

hab jetzt gerade das phänomen, dass sich was komisches in der nase zusammengezogen hat. haysn: nebenhöhlen erregend. geschmack: haben geschmackverstärker. eric: die beissen sich ganz geil. smax: ob man sich das nicht alles selbst herbeiredet? die sind ja knackig. daniel: die beissen sich komik. eric: die beissen sich toll. saskia: schmecken gut. haysn: scheinen ja die schlechtesten zu sein.

seite 33 · zeichnung manfred koridaß musiker/deejay/beleuchter · kapitel der große würmertest


wb druckerei warum wb-druck das heft druckt

seite 34 路 zeichnung eric berthld royalist 路 kapitel wb druckerei


EIN KIND VON LIEBE. das magain ist das ergebnis von liebe, wahnsinn, energie und leidenschaft. es herzustellen, kostet weit mehr als zeit und geld. es geht an grenzen und lotet aus, wohin man vielleicht noch kommen könnte – wenn man mutig voranschreitet und versucht, unmögliches gestalt werden zu lassen. was royalkomm dabei für den grafischen part leistet, stellen wir für den produktiven: wir sind leidenschaftliche kämpfer für ein perfektes ergebnis. um diese energien freiwerden zu lassen, muss man sich räume schaffen. das wollen wir.

UND DESWEGEN SIND WIR DABEI. gute und gezielte werbung basiert auf dem perfekten zusammenspiel vieler kompetenzen: beratung, text, grafik, reinzeichnung, controlling. ähnlich ist es, wenn die früchte dieser arbeit aufs papier gelangen sollen: auch hier kümmert sich eine reihe von spezialisten um datenaufbereitung, druck, weiterverarbeitung und lieferung.


DRUCK DOCH EINFACH MAL. dabei wird der aufwand, der notwendig ist, um

und gleichen ab, ob das gelieferte mit dem

farbe optimal aufs papier zu bringen, gerne

übereinstimmt, was wir im angebot kalkuliert

unterschätzt – ein besuch bei uns zeigt das

haben. das schafft spielräume, fehler rechtzeitig

schnell: die wenigsten besucher wissen. dass

zu erkennen und auszumerzen.

das temperatur- und feuchtigkeitssensible

UNSERE DRUCKVORSTUFE

naturprodukt papier durch eine bis zu 25 m

arbeitet mit einem jdf-vernetzten und pdf-

lange maschine aus feinstem stahl gedroschen

basierten workflow, der nativ – bis zum eigent-

werden muss – und dabei soll es möglichst keine

lichen rip-vorgang – mit allen high-end-spielereien

beschädigungen erfahren. farbe muss trocknen.

wie transparenzen und farbmanagement um-

dann wird gefalzt, gestanzt, zusammengetragen

gehen kann. technisches kauderwelsch – und

und geschnitten. das macht (fast) jede druckerei.

seine übersetzung: für unsere kunden bedeutet

wir machen das besonders gut, besonders

es, dass die möglichkeiten des adobe indesigns

schnell und in sehr hoher qualität. gut, das sagt

genutzt werden können: sonderfarben, transpa-

jeder. entscheidend ist allerdings, dass wir noch

renzen, platzierte illustrator- und photoshop-

sehr viel mehr (für sie) tun:

daten – kombiniert in einem dokument und auf

WICHTIG IST: EINER MIT DEM SIE REDEN KÖNNEN.

einer seite. und wir können das sogar korrekt

sie haben einen ansprechpartner. punkt. setzen

woanders zu kriegen. ohne in schmerzverzerrte

lassen. was heißt das? der mann kennt sie

gesichter starren zu müssen. gibt’s nur bei uns.

und ihre aufträge. er weiß, wie sie ticken und einen vertreter. auch der kennt sie – und sie

UNSER TEAM UND UNSER WORKFLOW SIND SO INDIVIDUELL WIE UNSERE KUNDEN.

kennen ihn. der berater informiert sie über

ohne gelaber: wir machen alles möglich. und

den status ihres produktes. er berät sie in der

wenn etwas nicht geht, erklären wir gerne die

konzeptionsphase. er stellt sicher, dass sie

grenzen der physik und der mechanik. so früh

vorab muster erhalten, wenn sie nicht der direkte

wie möglich. damit sie reagieren können.

empfänger der lieferung sind. und wenn sie

PAPIER IST EIN NATURPRODUKT, MAN MUSS ES LIEBEN. UND DAS TUN WIR.

was sie brauchen. wenn er nicht da ist, hat er

in einem halben jahr das ding noch mal haben wollen, kümmert er sich darum, dass alles in der gleichen qualität und geschwindigkeit geliefert wird wie beim ersten mal. wir prüfen alle eingangsdaten auf ihre druckfähigkeit

überfüllen und drucken. probieren sie mal, das


seite 37 路 zeichnung saskia wegner royalistin/fotograf 路 kapitel wb druckerei


seite 38 路 zeichnung saskia wegner royalistin/fotograf 路 thema uv-druck 路 kapitel wb druckerei


die meisten druckereien im akzidenzbereich (geschäftsausstattungen, broschüren …) drucken im konventionellen bogenoffset-verfahren. dabei wird druckfarbe über ein sensibles gemisch aus wasser und alkohol aufs papier gebracht – und muss anschließend eine gewisse zeit trocknen, bevor das papier weiterverarbeitet, sprich gefalzt oder geschnitten, werden kann. das tun wir auch. meistens. wir drucken aber auch noch im uv-offset. das „uv“ steht tatsächlich für „ultraviolett“ und signalisiert, dass wir im druck besondere farben einsetzen können, die unter uv-bestrahlung aushärten. das hat zwei vorteile: der druckbogen ist sofort trocken und kann ohne ruhezeit das stijlroyal.magazin geht nun andere wege mit einer neuen

weiterverarbeitet werden. denn die trocknung passiert bereits während des druckvorgangs innerhalb der maschine.

druckerei. was wir von dieser zusammenarbeit erwarten

DAS SCHÖNE

ist ein gutes, freundliches

man kann mit diesen farben nicht nur papier bedrucken...

miteinander und ROCK`N ROLL

das material, aus dem der umschlag dieser ausgabe hergestellt ist, nennt

im druckbereich. wir wollen

sich chromolux 92 magic chrome. es hat auf einer Seite eine metallische,

die leserschaft mit bonbon

silberne oberfläche. nein, das kann man eigentlich nicht bedrucken.

und granatapfelhaftigkeit beeindrucken und mitnehmen in die nächste generation heft. dennis bender der juniorchef von wb-druck erzählt über seinen beitrag im magazin und was es an dieser stelle alles zu tun gibt. vielleicht ist das ja eine

jedenfalls nicht im konventionellen offsetdruck, jedenfalls nicht auf der glänzenden seite. im siebdruck geht es. doch das hat einen haken: dort kann keine gerasterte information (nennen wir das kind beim namen: bilder) wiedergegeben werden. das geht nur im uv-offset. bei 2.400 dpi, im 70er oder 80er raster. fein, fein! was sie auf dem umschlag sehen, ist also „nur“ die farbe deckweiß, die auf die glänzende seite aufgetragen wurde. die maschine, auf der wir das produziert haben, kann anschließend auf dieses deckweiß noch einen gewöhnlichen vierfarbsatz drucken - den wurm - und am

inspiration für sie.

ende sogar noch – gerne auch nur partiell – einen matten oder glänzenden

passen sie also gut auf.

lack auftragen. in einem durchgang. aber wir wollen ja bescheiden sein und

jørg haas

nicht zu dick auftragen. wenn das cromolux dann aus ist, drucken wir eben weiter auf folie, pvc oder einem naturpapier, das sonst eigentlich völlig ungeeignet ist, um mit vierfarbigen motiven bedruckt zu werden. wir können es ja vorab mit deckweiß unterlegen. gerne liefern wir ein paar muster. dann sehen sie schon, was sie davon haben.

seite 39 · thema uv-druck · kapitel wb druckerei


vinicus

seerobenstr.32 · 65195 Wiesbaden · telefon 0611.988 58 56

abseits von schmelzkäsescheiben, wein aus plastikflaschen und der philosophie, die besagt, dass geiz geil sei, gibt es zum glück noch eine andere welt, in der es sich zu leben lohnt. gerade im bereich dessen, was sie sich in den schlund werfen, sollten sie unter aufwändung all ihrer sinne genau prüfen, ob sich das mit dem wunsch eines langen lebens vereinbaren lässt. so hat es beispielsweise etwas auf sich, dass sich weltweit angesiedelte winzer von früh bis in die späten abendstunden den kopf darüber zerbrechen, wie sie ihre trauben modifizieren, damit hinterher köstlichster wein herauskommt. die gründe für diese bemühungen: selbstachtung, respekt vor den dingen und qualitätsanspruch. und das funktioniert mit allen lebensmitteln. ob das nun schnaps, salz, butter, essig, obstweine oder eben und gerade käse ist. da gibt es meilensteine der geschmacksunterhaltung und einer davon steht in der seerobenstraße 32 in wiesbaden und dort trifft man auf die entzückende, freundliche und überaus kompetente anke lenk, die inhaberin des wunderbaren vinicus in der seerobenstraße 32, welches sich übrigens in der seerobenstraße 32 befindet. ich denke das haben wir nun geklärt. schon der laden ist optisch eine offenbarung. am liebsten würde man sich hier auf das bequeme sofa flötzen und sich den köstichkeiten und der spitzen stimmung hingeben. hier findet man weine aus allen möglichen regionen für alle möglichen preisvorstellungen in allen möglichen geschmackvariationen. das kann man alles gar nicht beschreiben. der laden ist nicht groß, aber weitläufig. das angebot ist variationenreich ohne ausufernd zu wirken. die farben des ladens sind warm, angenehm und freundlich. holz und irdenware geben sich die klinke in die hand. wer einmal von den käsevariationen gekostet hat, kann den abgepackten scheibenkäse im plastikstyle aus dem supermarkt nicht mehr ertragen. einfach mal ein paar ecken der verschiedenen käsesorten ausprobieren (das preis/leistungsverhältnis ist mit sich im reinen) und feststellen, dass es das war, was gott meinte, als er sagte, der mensch solle sich die erde untertan machen. statt die rohstoffe allen möglichen konservierungsprozessen zu unterwerfen und die herstellung kühlen und unfreundlichen maschinen zu überlassen, die ohnehin nur die vernichtung der menschheit im sinn haben, sollte man sich mal darauf besinnen wo man herkommt und vor allen dingen, wo man noch hin will. das hat mit arm & reich nur bedingt was zu tun tun, das hat in erster linie was mit respekt vor sich selbst zu tun. all diese besserwisserischen sentenzen würde ihne die liebe anke vom vinicus natürlich nie ans ohr texten. das machen nur wir. anke würde ihnen in aller ruhe und in einer erstaunlichen mischung aus souveränität und freundlichkeit wein und käse so empfehlen, dass es niemals unangehm wird und das sie jeden tag verfluchen, an dem sie im supermarkt die käseaufschnittpackung in den einkaufswagen geworfen haben.

rechte seite: ein langres von der kuh. beschreibung siehe nächste seite.


seite 41 路 zeichnung peer koch der bifi-junge 路 kapitel im vinicus


dufte

seite 42 路 zeichnungen rainer zamojre vater der niedlowskaja 路 kapitel im vinicus


käse linke seite: ein brin d‘amour vom scheefchen. synomym für brin d´amour auch fleur de maquis - heißt so viel wie die blüten des buschwaldes, die auf den kalkfelsen der frz. mittelmeerküsten beheimatet sind. dazu zählen eben auch die endlosen büsche von rosmarin, majoran, thymian, bohnenkraut, wacholder, lavendel - die wiederum die „panade“ des käses sind und da hat jeder bauer seine eigene mischung. insofern schmeckt genau dieser käse jedes mal und bei jeder lieferung mit jedem einzelnen käse unterschiedlich (liegt übrigens auch daran, dass es unmengen an schafrassen auf korsika gibt). käse unten: ein langres von der kuh. die rotkultur entsteht immer durch auftragen von käsekulturen, die in der für die region typische spezialialität gemischt ist. d.h. epoisses aus dem burgund wird mit marc de bourgogne behandelt, münster mit marc de gewürztraminer - typisch fürs elsass, oder ein livarot aus der normandie wird mit calvados eingerieben. beim langres ist es speziell marc de champagne.


mmmh

seite 44 路 zeichnung j枚rg hellmich kumpel von andreas bulla 路 kapitel im vinicus


käse unten: ein brie de meaux / muh kommt aus meaux im pariser umland. das goldgelbe innenleben, die zarte lochung, die durch die schonende fermentation entsteht, machen das produkt zu etwas besonderem und der intensive blumige geschmack macht diesen käse zu einem besonderen liebling unter den vinicus kunden. käse linke seite: ein gorgonzola piccante von der kuh. aus dem piemont, gereifte variante (4 monate) zu gorgonzola dolce, blauschimmel pericilium. die spore wird mit salzwasser injiziert. sehr cremig, fast süßlich und konzentrierte salznote. eine perfekte basis für soßen.

seite 45 · zeichnung bjoern goebel royalisteniformatiker · kapitel im vinicus


freunde


linke seite: rohmilchbutter / gesalzen und ungesalzen säuerlich, sehr echt auf der zunge, viel milchiger geschmack durch entrahmen der milch (ohne pasteurisieren der milch). das ist butter. kein vergleich mit den massenprodukten. wenn die großmütter von guter butter reden, dann meinen sie so etwas. unten: rohmilchbutter / gesalzen auf köstlichem roggenbrot gedichte fangen manchmal mit rohmi an und hören mit oggenbrot auf. auf einer scheibe feinstem roggenbrot funktioniert diese butter, als hätte irgendjemand vor langer, langer zeit entschieden, dass die menschheit sich erst fertig entwickelt hat, wenn sie sowohl diese butter, als auch das roggenbrot in kombintion erfunden und für sich entdeckt hat.

seite 47 · zeichnung colli harff harter hund · kapitel im vinicus


seite 48 · zeichnungen adiam araia, wibke glück, susanne riester süße freundinnen des hauses · kapitel im vinicus


links oben: mimoulette herkunft: von der küste des ärmelkanals auf der französischen seite. ursprünglich aus holland (daher ähnlich altem gouda oder edamer) mindestens 18, eher 36 monaten gereift und sehr brüchig. das karotin sorgt für die appetitliche farbe. und sie spüren die nußnote, die würze. die lange reife macht ihn geradezu lieblich. links mitte: motheis vom zicklein nördlich von bordeaux, aus gegend wo cognac wächst, kommt dieser sehr zarte, frische käse, welcher cremig, leicht säuerlich und nussig daherkommt verziert mit einem esskastanienblatt. und wenn er richtig reif ist, dann springt er in den mund. links unten: peccorino sardo von sardischen schafen ihn gibt es in vielen italienischen regionen. dieser hier ist sehr eigen durch die zarte räucherung und mindestens 15 monate alt. wird aber auch schon mal 36 monate alt. sehr porös, intensive räuchernote, toll zum verfeinern von risotto, pasta, salat einer der salzhaltigsten kräftigsten käsesorten im vinicus und grandios zum verlieben.


die abenteuer des kleinen schlozz emil bienenschlau nachdem der kleine schlozz emil bienenschlau bemerkt hatte, dass der pompatz das gleiche schiffchen fuhr wie er selbst, da stapfte er vergnügt mit dem fuße auf und rief: „hurra, hurra!“ und schnell stimmte der kapellmeister boebelsund mit seiner kapelle ein, mit dem lied „oh weh mein trümpfes stümpfchen, wie heisch ich dich so sweet, zwei, drei, vier...“, und alle sangen mit. ein heidnischer spaß, der mit der verbrennung eines weihnachtsbaumes sein segenreiches, aber nur vorläufiges ende fand, denn draussen fiel der schnee vom firmament und bildete auf dem lande einen weissen teppich, der war wie backpulver von dr. oetker. darauf fuhren die kiköhne und frau glück mit ihrem schlitten den hügel hinunter und sagten beide unisono „heisa!“ und „möööp!“, denn sie waren so begünstigt vom schicksale, dass es eine wahre freude war. eins ums andere mal zogen sie ihre winzigen, aus pinzettenbein gefertigten schlitten den berg hinauf und fuhren anschliessend mit lautem hallo hinunter ins tiefe tal der supervixen. drinnen im gasthof „zum schlotternden esel“ kochte der schreck eine köstliche suppe aus graupen, hummelnacken und fliederbeinen. „die wird dir gut tun“, sagte er zur tochter des zamojranischen großkonsul rejna niedlowsk dem zweiten, die verträumt alte handgranaten aus dem zweiten weltkrieg ins kaminfeuer warf. jakobinowa niedlowskajaschimm war vor wenigen tagen aus buljan sankorask, dem niedlichen nachbarland des sedanlandes, angereist und war seitdem bockig und steifköpfig.


solcherlei neigungen waren für den ausgebildeten psychologen und kupferstecher, sowie besitzer mehrerer säureminen nahe buljan sankorask eine herausforderung. er sagte „komm jakobinowa, nimm ein löffelchen von jenem sud, den ich dir vor augenblicken in dein papptellerchen goss, er ist noch heiß. er ist sogar heißer als ein passagierflugzeug, welches von islamischen terroristen in flammen gesetzt wurde. ich würde dessen ungeachtet behaupten, er sei noch heißer als das innere eines makkaroninüdelchens in käsesauce.“ „so heiß?“, rief jakobinowa da entzückt und verschlang den gänzlichen sud auf einen happs. „uiii, lecker, mmmh, yummi, oho, mir ist ganz schlecht.“, „das kommt davon.“, murmelte der schreck augenrollend und stellte der würgenden tochter des zamojranischen großkonsuls einen plastikeimer hin. draussen im dichten schneetreiben kletterten indes frau glück und das kiköhn abermals das berglein hinauf und schnaubten dabei wie lokomotiven, wobei ihr atem gefror und mit lautem klirren zu boden fiel. „hey kleines kiköhn und hey noch kleinere frau glück!“, rief der pompatz „was klettert ihr euch dumm und dusselig, da drüben steht doch ein sessellift. aber vergesst es, er ist festgefroren und das schon seit jahren. also lasst uns doch einen teller sud drüben im schlotternden esel einnehmen, ich weiss es genau, der schreck hat eine hervorragende rezeptur auf lager.“


gjoern boebelsund, der pompatz und der schlozz warfen ihre instrumente weg oder tauschten sie gegen löffelchen ein und liefen aufgeregt rüber in den esel, wohin schon, man konnte es sehen, wenn man mit einer leeren klopapierrolle vor den augen genau ins dickicht des schneertreibens starrte, wobei einem die augäpfel an der parfümierten pappe festfroren, der eleusinische rk stapfte, wobei er mit den armen ruderte. im schlotternden esel angekommen stemmte er die fäuste in die hüften und sprach: „sagt mal, ihr sorglosen tropfe, habt ihr euch schon mal gefragt, warum wir alle so alberne namen haben? gut, frau glück heisst wirklich so und auch der schreck kann sich nicht beschweren, aber was meint ihr anderen dazu? empfindet ihr das nicht als erniedrigung, frechheit und anmaßung? ich frage euch, wann wacht ihr endlich auf und kämpft um euer recht? revolution now!“ alle starrten betreten zu boden, dann fand das kiköhn als erstes wieder die worte: „kwi kwa kwuk!“, gluckste es frohgemut und frau glück sagte: „ja warum denn nur revolution? haben wir nicht alle ein genug an sud und weissem schnee drinnen und draussen und zur not haben wir ja noch von dem köstlichen soylent grün in der rostigen kiste drunten im siedenden schlunde der säureminen.“ „ist soylent grün nicht sogar aus köstlichem menschenfleich hergestellt?“ bemerkte gjoern boebelsund, „au ja!“ freute sich frau glück. „kwi kwa kwuk!“, merkte das kiköhn an. „mir solls recht sein.“, brummte der schreck. „interessante theorie.“, meinte das frollein niedlowskajaschimm und „ach du grüne neune das ist ja kaum auszuhalten wenn das stimmt ich könnte wetten die welt gerühte in gewissen aufruhr und man bediente sich einer scheusslichen sprache der verunglimpfung von allen


sachen wenn das ans tageslicht kommt ich glaube wir sollten so tun als sei nichts gewesen ich meine wenn wir das hier jemanden erzählen dann ist echt die kacke am dampfen und sie dampft ja jetzt schon das kann man sehen wenn man sich hier über den tisch beugt und runter in dieses loch blickt das sich hier seit tagen aufhält da könnte der wirt ja auch mal für mehr ordnung sorgen immerhin ist es seine kneipe oder ist es eher eine wirtschaft wo ist eigentlich der unterschied was meinst du schreck oder ist dir jetzt alles egal man muss doch mal was unternehmen wir quatschen und quatschen und quatschen und quatschen und alles was ihr dazu zu sagen habt ist kwi kwa kwuk und hurra ich glaube ich spinne ich könnte jetzt einen big king xxl vertragen das könnte ich vertragen ich verlange eine kutsche zum nächsten drive in und zum henker ich habe mir ja grad neulich eine eigene kutsche mit hervorragenden rössern erworben bei ebay für den spottpreis von sage und schrei...“ r.k. steckte sein blutiges schwert in die scheide während der kopf vom pompatz auf dem boden zerbarst. „kwi kwa kwuk!“, piepste das kiköhn und ihm trat die feuchtigkeit in die augen. „warum habt ihr das nur getan böser böser r.k.?“, rief emil bienenschlau. „wir haben doch nur spaß gemacht. schau nur, der kopf ist aus schmalz gefertigt, er sieht dem vom pompatz nur täuschend ähnlich.“ „ach so!“, sagte der schlozz und atmete auf und der pompatz trat hinter dem nachtschränkchen hervor, hinter welchem sich die sinnestäuschung abspielte. „und schau nur!“, rief r.k. und hielt dem schlozz und den anderen sein schwert hin. „das ist ja auch reinstem, jedoch gefrorenen gurkensalat geschmiedet.“ da stapfte der schlozz vergnügt mit dem fuße auf und rief: „hurra, hurra!“ und schnell stimmte der kapellmeister boebelsund mit seiner kapelle ein, mit dem lied „oh weh mein trümpfes stümpfchen, wie heisch ich dich so sweet, zwei, drei, vier...“ und alle sangen mit.


schönschräg


unser tipp: protect serie schönschräg. vorbeugen ist besser, als sonst was. das PROTECT SHAMPOO ist ein nährstoffreiches shampoo für die sehr intensive pflege und rückfettung von haar und kopfhaut für durch sonne und salzwasser beanspruchtes haar. es löst sehr gut alle salzwasserrückstände von haar und kopfhaut. es ist auch bei sehr trockenem haar geeignet.

PROTECT CONDITIONER. tiefenwirksamer sonnenschutz-conditioner mit leichter festigung macht durch sonne und salzwasser beanspruchtes haar wieder geschmeidig und glanzvoll bietet schutz vor ausbleichen durch eingebauten uv-filter. krass, was? stimmt aber.

seite 55 · zeichnung christian bürger friseurist · kapitel schönschräg


seite 56 · zeichnung wibke glück mediengestalterin · kapitel schönschräg


SMIL HERZMÄDCHEN TÄSCHCHEN. vier jahre smil und smil macht glücklich. schauen sie doch nur dieses süße mädchen an. aus einer sammlung von vintage-stoffen entstehen diese taschen. natürlich nicht von selbst, sondern durch geschicktes zusammennähen. zusätzlich entwirft die designerin nadja girod eigene stoffe, welche sie anschliessend in portemonnaies, kissenhüllen und all so was verwandelt. smil ist dänisch und heißt lächeln. also bitte lächeln.


NIKKES BERLIN HANDGEARBEITETE SCHLAFBRILLEN „die innenseiten sind aus flauschigem nicki, kühlendem satin oder weichen baumwollstoffen genäht. die außenseiten

augen zu aus verschiedenen stoffen. innen mit vlies. das eingenähte gummiband sorgt dafür, dass sich die brillen jeder kopfgröße anpassen.“, sagt christian bürger und wer kann ihm da widersprechen.


seite 59 · zeichnung bastian schreck exroyalist/künstler · kapitel schönschräg


schön

seite 60 · zeichnung rainer zamojre lieblingskünstler · kapitel schönschräg

BROSCHE MIT KAMM UND SPIEGEL

dies macht ein süsses pärchen aus wiesbaden. christoph und galatea. beide machen gerade eine schneiderlehre. sie nähen und wirken für uns nettigkeiten. die beiden sind sowas von nett. dumm, dass ich den namen des labels gerade nicht weiss. ich gebe aber im nachhinein sowas von gerne darüber auskunft. ich könnte auch ein lied singen. einfach anrufen und ab gehts. 0611 9742937


THE STEAK ZOMBIE RARE AND WELL DONE

die geschichte geht so: das steak ist der superheld in der steak zombies saga. clever und lässig. ihm entgeht nichts trotz nur eines auges. er betrügt den teufel und folgt der kuh. dadurch dass er seine supermächte benutzt, wird er die kuh retten um am ende die ganze erde zu retten. wenn das keine story ist. gibts alles bei schönschräg.

schräg

seite 61 · zeichnung kacper potega lebemann · kapitel schönschräg


ROBOTER GUCKAUGE VON WERKHAUS der graue alltag ist sofort vergessen und dein grauer zimmernachbar sieht aus wie mork vom ork und pippi der riesenkalmar zugleich, erblickst du ihn durch dieses roboterkukkauge. dein leben ist bunter, der zimmernachbar wird dir ewig dankbar sein, denn nimmst du anschliessend das roboterkukkauge vom auge, sieht dein zimmernachbar immer noch so aus wie pippi der riesenkalmar und natürlich auch wie mork vom ork. darauf geben wir unsere hinlänglich bekannte lebenslange aprilscherzgarantie.

seite 62 · zeichnung jörg hellmich cineast · kapitel schönschräg


BUNTSPECHT STOFFTASCHE

seite 63 · zeichnung karli sänger/beinhaus · kapitel schönschräg


die silberf ischer buttonies

seite 64 · zeichnungen kacper potega & andi bulla spaßvögel · kapitel schönschräg


als die silberfischer sich eine computerstickmaschine kauften und zum einsatz brachten, war es vorbei mit dem verstaubten image der stickerei. und so weiter und so fort. die hatten wir ja schon im ersten heft, die haben es drauf. interessant ist in diesem zusammenhang der eigentümliche satz: MANCHE AUCH GLOWING IN THE DARK. da sollte man mal flugs die frau im spiegel fallen lassen und ins schönschräg rennen, denn das wäre ja dann einen weltsensation. die schönschrägs wissen sicher mehr.

seite 65 · zeichnung bob karliczek royalist · kapitel schönschräg


pluschpuppe von jose von tamar moshkovitz

die plüschpuppe ist in der rauen wirklichkeit gehalten in braun und gelb. das erfreut besonders die freunde der farben braun und gelb, sowie kinder als auch erwachsene und darüber hinaus den rest. der designer dieses püppchens kommt aus haifa in israel, diesen und seine püppchen wollen wir hier gerne protegieren, wir wollen aber auch darauf verweisen, dass wir hier

seite 66 · zeichnungen bjoern goebel kapellmeister · kapitel schönschräg


in der stadt der gĂźldenen kapellendächer auch einen mann am start haben, welcher da heiĂ&#x;t paul donda. das passt allerdings, ist haifa doch nur schlappe 82 kilometer luftlinie von kfar saba entfernt und diese stadt ist immerhin seit 1981 partnerstadt von wiesbaden. so. alles klar. tschĂźss.


fast vergessene so kurz vor schluss und alle fragen offen, wollen wir es mal dingsen, dass mit den zeichnungen an der stelle, an der sich sonst kunterbunte bildchen und aberwitzige andere bildchen befinden. im internet auf stijlroyal.de oder auch auf royalkomm.de, was irgendwie zusammengehört, da kann man dieses heft abermals betrachten. da ist es dann so, wie es wäre, wenn wir unser sauerverdientes geld in einen 4-farbdruck investiert hätten, was wir ja nicht wollten, weil wir es jetzt mal so machen wollten, wie wir es gemacht haben. aber im internet kann man sich das ganze magazin anschauen und sogar durchblättern. downloaden kann man es auch. es ist der wahnsinn. auf diesen internetseiten findet man darüber hinaus unseren nigel nagel neuen shop, den wir ja auf den kommenden seiten lautschreierisch ankündigen, außerdem kann man da täglich und abseits dieser gedruckten ausgabe nachlesen, was wir sonst noch so machen. es gibt die blogs EMILKNIPST, IPOTEGA und das uraltblog LE BLOGROYAL, den uropis und -omis ja noch unter KLASSENBUCH kennen. man kann sich für einen newsletter anmelden und erfährt so von unseren veranstaltungen und vorhaben. man kann sich dort auch über unser ganzes leben informieren und sehen was das schaf hyazinth so den ganzen tag treibt. eines tages machen wir beschwingte gartenparties oder wir suchen zusammen mit inox kapell nach hirschkäfern, wir laden ein zum bratwursttest, wir bitten zum philosophischen kamingespräch mit dem großmogul. all das erfahren sie nur auf diesen webseiten, welche wir gleich im anschluss an diesen text auf der rechten seite in riesigen, jedoch kaum lesbaren worten nochmal erwähnen:


kulturen das heft in farbe und in echt, sowie alles 端ber den sinn und zweck des lebens


shoppen in den kopf

dinge, du kannst sie nicht glauben. jetzt neu im stijlroyal.kaufmannsladen. wir machen nun in mp3 und รถffnen unseren shop mit den werken von inox kapell, sowie smax & fym von boogizm. auรŸerdem stijlische shirts mit kรถniglicher scherzkeksigkeit im motivbereich. damit kannst du dich sehen lassen auf der gasse. und hier gibts alle plakate aus der austellung bei buch habel (6. - 31. mai / siehe auch seite 8 in diesem heftchen). alles zusammen auf

stijlregal.de


drei hochlichter in wiesbaden TIPPS FÜR TOURISTEN VOM REISELEITER KACPER POTEGA wer nach wiesbaden kommt, ist meistens sehr angetan von der schönheit dieser stadt, die ansonsten auf der coolheitscala zusammen mit bielefeld, rosamunde pilcher und dem windows betriebssystem ein elendes dasein fristet. dies liegt zum einen daran, dass die, die es politisch in der hand hätten etwas daran zu ändern, gerade auf fototerminen mit semiprominenten rumhängen, statt mal zur abwechslung die augen zu öffnen und zum anderen... ja schaut euch doch an, wie ihr nach berlin zieht und an einen fc st. pauli glaubt, den es so gar nicht gibt. für leute, die sich zufällig doch mal nach wiesbaden verirren, haben wir hier drei tipps, die keineswegs geheimtipps sind, die wir nur hier nochmal mit unseren gedanken umweben wollen. IPOTEGA AUF STIJLROYAL.DE


DER WARME DAMM 1894 erschaffen kann der reisende sich zwischen robinien, zierquitten, pagoden- und tulpenbäumen, ginkgos, sternmagnolie und zaubernüssen von graureihern, ägyptischen nilgänsen, teichhühnern und stockenten sanft bequaken lassen. früher konnte man sich auch von betrunkenen halbstarken in den teich werfen lassen. doch diese zeiten sind leider vorbei. rock is death.

seite 73 · zeichnungen kacper potega extremgärtner · kapitel kacper potegas welt


DIE KAISER FRIEDRICH THERME wurde 1910 bis 1913 vom architekten a. o. pauly ersonnen und atmeberaubend in szene gesetzt. der besucher findet hier neben einem tepidarium, einem sudatorium, dem russischen dampfbad auch eine original historische schwimmhalle vor. keramiken und fresken im jugendstil machen den betrachter schier wahnsinnig, denn er w盲hnt sich im bildnis eines gut gelaunten hieronymus bosch. selbstredend sind hier arschbombe und bauchplatscher verp枚nt.

seite 74 路 zeichnungen kacper potega bademeister 路 kapitel kacper potegas welt


DIE WILHELMSTRASSE was die wilhelmstrasse mit einer achtziger jahre stiefelette zu tun hat, erfasst der reisende erst, wenn er an ort und stelle ist. wir wollen nicht zu viel verraten. die wilhelmstraße schenkt dir nichts. feinkostläden, ewig ausverkaufende teppichhändler, schuhgeschäfte für frauen im paris-hilton-style und allerlei reichtumsgedöns für all die menschen, deren erleuchtung noch in sehr ferner, ja unerreichbarer zukunft liegt. aus diesen worten spricht natürlich nur der neid der habenichtse.

seite 75 · zeichnungen kacper potega selfmademillionär · kapitel kacper potegas welt


EXZESS AUF ALLEN AREALEN sicher kann man auch in die großstadt ziehen, um bei einer agentur als ewiger praktikant zu verarmen. das aber immerhin im schatten des fernsehturms oder irgendwo in einer bruchbude in altona. verstehe ich ja. aber hier in wiesbaden haben wirs auch schön. das fällt nur manchmal nicht so auf. doch dies ist ja nun im begriff sich zu ändern: nämlich durch die aktionsreihe AAA means access all areas. unternehmer und unternehmerinnen aus den bereichen kunst und design können sich hier präsentieren und den rallo machen. durch diverse vorträge, einem offenen bürotag und dem access all areas-

00 :00-20:

magazin, einem film, thematischen stadtrundgänge und weiss der

3 N in1der teufel noch alles, wird N es* nun **langsam deutlich, esILgeht VOwas

. A PR .DESIG unternehmer KOM undM es lohnt sichEfür · AM 20nicht mehr, die beschwerliche N F ROYALstadt F O USkutsche HAder in die großen, fernen städte anzutreten um einem AS mit HAT Dreise designbüro sein sorgenportfolio zu klagen. gutes design gibt es auch hier. viele davon sind noch jung, nur wenige sind matt. man kann sich also getrost mit der kreativen posse der hessischen landeshauptstadt anfreunden. einen teufel werden wir hier allerdings tun und an dieser stelle die gesamte konkurrenz aufzulisten. so weit kommts noch. das kann man sich schön auf dieser website anschauen und mit einem bißchen geschick können sie sich die termine so legen, dass es nicht mit ihrem eigenen vorhaben kollidiert. ich würde sogar sagen: seien sie dabei. ihre termine können sie verschieben.

AAA - 17. - 20. april 2008 näheres hier: aaawiesbaden.de


rippchen mit kraut RIPPCHENBURGER unsere serie rippchen mit kraut ist so eine sache. eigentlich hätten wir gerne köche aus der stadt dazu bewegt, für jede ausgabe eine andere variation zu kochen, die den namen rippchen und kraut verdient. ob man das rippchen nun brät, kocht, roh aufschneidet oder rippchen aus fremden kulturen verwendet, ob das kraut nun sauer (sauerkraut) ist oder scharf (kim chi), das ist uns wurscht.

ZUTATEN pro person brötchen oder hamburger brot, ein rippchen, senf, röstzwiebeln und mildes sauerkraut.

man kann aus diesem thema was machen. das ist das thema dieser gegend hier. innerhalb dieser miniparameter muss gekocht werden. aber nein. der eine koch schlägt uns stattdessen irgendein französisches chi-chi-gericht vor, der andere fand das alles zu ermüdend, darüber auch nur nachzudenken, wieder ein anderer wurde von uns gar nicht mehr gefragt. wir kochen jetzt selbst. mit unseren beschränkten möglichkeiten im bereich der kochkunst. so saßen wir also mit rippchen und sauerkraut im fotostudio von michael link (an dieser stelle ein herzlicher dank für alles) und dachten über die produkte nach. das gute am fotostudio des herrn link ist, dass dort in hohem maße lebensmittel

ZUBEREITUNG einfacher gehts ja nicht. brot kurz toasten, rippchen ordentlich anbraten, danach den knochen entfernen, brötchen aufschneiden kraut aufs brötchen, rippchen, senf, röstzwiebeln

fotografiert werden, so dass es an herd und entsprechender aussttatung nicht

drauf (in dieser reihenfolge)

mangelt. also sagte irgendjemand um 1:30 uhr in der nacht: wir machen einen

und mit dem brötchendeckel

rippchenburger. mc rippchen. und das schmeckt sogar auch noch vorzüglich.

abschliessen.


seite 79 路 zeichnung max zimmermann fiftyeightist 路 kapitel rippchen mit kraut


impressum HERAUSGEBER

PARTNERSCHAFT IN DIESER

FLIPSTESTER

royalkomm.design***

AUSGABE

eric berthold

albrecht-dürer-straße 4

vinicus, anke fuchs-lenk

joerg haas

65195 wiesbaden

seerobenstraße 32

manfred koridaß

65195 wiesbaden

saskia wegner

telefon 0611.988 58 56

bjoern goebel

schoenschraeg georg-august-zinn-straße 2 65183 wiesbaden

info@vinicus.de www.vinicus.de

w.b. druckerei gmbh

ZEICHNUNGEN andreas bulla

dr.-ruben-rausing-straße 10

ACCESSOIRES UND MODE

joerg hellmich

65239 wiesbaden

christian bürger. schönschräg

colli harff

georg-august-zinn-str. 2

christian bürger

REDAKTION, ART

65183 wiesbaden

joerg haas

DIREKTION, TEXT

telefon 0611.974 53 72

kirsten kursawe

joerg haas,

info@schoenschraeg.com

robert karliczek

royalkomm.design***

www.schoenschraeg.com

wibke glück

albrecht-dürer-straße 4,

eric berthold

65195 wiesbaden

FOTOGRAF

anna portugall

telefon 0611.89 03 89 55

IM STUDIO

susanne riester

info@royalkomm.de

UND TITELFLIPS

bjoern goebel

www.royalkomm.de

daniel roos

adiam araia

ahornweg 2

max zimmermann

MITARBEIT

54470 bernkastel-kues

peer koch

kacper potega

telefon 01511.56 75 537

bastian schreck

saskia wegner

mail@danielroosfotografie.de

kacper potega

danielroosfotografie.de

manfred koridaß

LEKTORAT kirsten kursawe

(danke sehr!) FOTOGRAF MICHELSBERG saskia wegner


DRUCK

PARTNERSCHAFTEN. KULTURSPONSORING

w.b. druckerei gmbh

über eine zusammenarbeit bei einer oder mehrerer

dr.-ruben-rausing-str. 10

ausgaben.... rufen sie uns an oder schreiben

65239 hochheim am main

sie uns. wir führen gerne ein ausschweifendes

telefon 06146.82 74-0

gespräch.

telefax 06146.82 74-20 sekretariat@wb-druckerei.de

ABONNEMONG

www.wb-druckerei.de

wir liefern ins haus für 4,00 EUR je ausgabe

DRUCKAUFLAGE ausgabe frühling 2008 / 3.000 stk. PRESSERECHT namentlich gekennzeichnete beiträge geben nicht grundsätzlich die meinung der herausgeber und der redaktion wieder. der nachdruck von beiträgen bedarf einer vorherigen schriftlichen genehmigung von stijlroyal. die übernommenen artikel und beiträge müssen mit dem zusatz stijlroyal/www.stijlroyal.de gekennzeichnet werden. alle angaben ohne gewähr.

abo@stijlroyal.de


frühlingsfest am mittag bis in die frühen abendstunden. am 19. april 2008 im schönschräg in der georg-august-zinn-straße von 14:00 bis ca. 20:00 uhr.

ein TRAUM IN PINK UND WEISS. es darf gelümmelt werden AUF KUSCHELIGEN SESSELN UND SOFAS so wie man es noch nie erlebt hat. dazu wird das schönschräg NUR FÜR DIESEN AUGENBLICK umgestaltet, wie es zuvor nie war. von drinnen weht DIE MITTAGSBRISE einige takte loungiger musik hinaus, welche von einem deejay aus gutem hause geschmackvoll intoniert wird. dazu gibt es ZUNGENSCHNALZIGE KLEINIGKEITEN, ÄHNLICH WIE IM SCHLARAFFENLAND. kühle drinks zum trinken, lassen durst erst gar nicht entstehen und verleihen neben vielen anderen wonnemomenten flügel. da wo sonst das haupthaar zu boden purzelt, wird an diesem tag alles anders sein. vergessen sie den alltag, wie sie ihn kennen. wähnen sie sich AUF DEM TRAUMSCHIFF.

für weitere infos schauen sie unter WWW.SCHOENSCHRAEG.COM nach.


STIJLROYAL / DAS WÜRMERMAGAZIN  

Stijlroyal.Magazin ist ein Produkt von Stijlroyal Design & Magazin, Wiesbaden. www.stijlroyal.de

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you