Issuu on Google+

Heft 4/12 • Dezember

M

A

G

A

Z

I

N

E

Spa & Kulinarik Alter Meierhof Glücksburg

Einfach nur gut schlafen! Tipps für Spa-Betriebe

Damenprogramme im Spa Was Frauen wollen

Unser Rückblick

spa market conference und Verleihung der Spa Teatment-Awards 2012


Das forum für die professionelle spa Branche Spa Know-how - Vorträge & Diskussionen Spa Brands - exklusive Präparate Spa Services - Innovative Dienstleistungen Spa Design - Kreative einrichtungen Im Rahmen der

BeAUTY

DüsselDoRf 15.-17. März 2013 www.beauty.de Info-Hotline 0211 4560-7602

Aktuelle News aus der spa Branche: www.spabusinesslounge.de


editorial

Liebe Leserin, lieber Leser,

EIN SPA VON KLAFS SPRICHT FÜR SICH. DAMIT IHRE GÄSTE VON IHNEN SPRECHEN.

»Prävention« ist in unserer Branche das Buzzword der letzten Jahre. Und gleichzeitig der Begriff, an dem sich die Wellnessbranche reibt. Wenn Gäste einen Wellnessaufenthalt buchen, wollen sie genießen, entspannen und verwöhnt werden – das ist das Grundbedürfnis. Und so ist die Haupttätigkeit der Wellnessbranche im Kern luxusorientiertes Verwöhnen von Kunden und Gästen. Das ist nichts Schlechtes. Es tut gut, entspannt, balanciert und ist oft Impulsgeber für ein gesünderes Leben im Alltag. Wer jedoch heutzutage nicht explizit äußert, dass er oder sie »nur« zu einem Wellnessaufenthalt kommt, um sich verwöhnen zu lassen und endlich zu entspannen, erfährt oft das genaue Gegenteil: Es folgt das schlechte Gewissen. Denn in unserer ziel- und ergebnisorientierten Zeit ist simple Entspannung etwas, das nicht in das Bild passt, das wir und andere von uns haben sollen. Das westeuropäisch zentrierte Denken verbietet es nahezu, sich nur verwöhnen zu lassen und einfach mal faul zu sein. Daher wünschen wir uns präventive und medizinische Aspekte in einem Wellnessaufenthalt nahezu herbei, denn erst dann wird Wellness zum nützlichen Lifestyleprodukt. Vergessen wird dann, dass WellnessGäste sich eben einmal nicht oder gar intensiv mit ihrer Gesundheit beschäftigen möchten. Ich denke, ein neues Selbstbewusstsein ist geboten – und die Wellnessbranche braucht sich hier keinesfalls zu verstecken: Denn Wellness bietet sehr wohl auch präventive Angebote – etwa über Entspannung und entstressende Massagen. So ist für mich jedes Wohlfühlangebot – auch eine despektierlich »Streichelmassage« genannte Behandlung – von jeher auch Prävention und damit Teil des gesundheitsbetonten Angebots.

EDEN ROC, ASCONA, CH

Doch können wir nicht leugnen, dass Gäste und Kunden eine gesundheitliche Begründung suchen. Dem sollten wir Rechnung tragen. Und so ist es sicherlich förderlich, neben reinen Spa-Angeboten auch gesundheitsorientierte Angebote vorzuhalten. Und sich dann an die akzentuierte und auch ehrliche Vermarktung sowie das Benennen der Pakete zu setzen. Ich wünsche uns allen eine besinnliche Weichnachtszeit: Lassen Sie sich dabei auch einmal nur verwöhnen und pampern. Und verwöhnen und pampern Sie auch Ihre Lieben. Herzlichst

Ihre Birgit Wolfhard

PS: Folgen Sie uns auf:

Als Hersteller hochwertiger Sauna- und SpaAnlagen weltweit wissen wir, wie man von sich reden macht: durch Qualität. Mit Sorgfalt und Hingabe verarbeiten wir hochwertige Materialien und realisieren jeden noch so ausgefallenen Wunsch. Lassen Sie sich in spirieren und bestellen Sie unseren neuen Referenzenkatalog 360°. Jetzt kostenlos unter 00800 66 64 55 54 oder auf www.klafs.com

www.facebook.com/spa-business-verlag

editorial I

content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

1


content

Die Jury Spa Treatment Awards 2012 von li. nach re.: Birgit Wolfhard, Jutta Kautny, Fatima Diagana, Martin Wolfhard

inside 5 8 10

10

branchennews rückblick – spa market conference auf der interbad 2012 awards – Verleihung der Spa Treatments Awards 2012 auf der spa market conference 2012

horizont 14 18 20

portrait – Alter Meierhof, Glücksburg portrait – Saltero Spa, Berlin portrait – Lindner Hotels & Resorts

invest 23

statements – Damenprogramme

design & technik 26 28

hotel-bäder – Wohlfühlraum Badezimmer interbad news – Neueste Produkte Hardware, Technik und Design

spa & menue

14

32 34 36

gut schlafen – Wie gesunder Schlaf gefördert werden kann baden – Hochgenuss für kalte Tage yoga und wellness – Ein unschlagbares Duo

forum 38

neue produkte – Technik und Beauty

spagat 40 41

stellenangebote, produktanzeigen & seminaranzeigen produktanzeigen und spa directory

rubriken 3 42

editorial preview – Vorschau / Impressum

Dezember 2012

32 4

editorial I content I

Titel: designhotels.com Copperhill Mountain Lodge, Åre, Schweden

inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


inside I news

Eines der besten Franchisesysteme Im Ranking der besten Franchisesysteme Deutschlands des Wirtschaftsmagazins »impulse« ist Bodystreet innerhalb eines Jahres von Platz 86 auf Rang 25 geklettert. Laut »impulse« ein »gewaltiger Sprung« für das Münchner Unternehmen.

15-jähriges Firmenbestehen

Info: www.bodystreet.com

Im Jahre 1997 von Elka und Walther Janssen gegründet, gilt das Aachener Unternehmen als Pionier im Markt der Cosmeceuticals. Kein Wunder also, dass Janssen Cosmetics das Jubiläumsjahr mit einem großen Brand-Relaunch erfolgreich abschließt. Info: www.janssen-cosmetics.com

Unter neuer Leitung Rolf E. Brönnimann ist ab sofort der neue Direktor im Budersand Hotel – Golf & Spa – Sylt. Der Schweizer Ho-

Funktion und Ästhetik

telspezialist betreute das Hotel be-

Individuell geplante Spas und Bäder

reits während der Bauplanung bis

Wohlfühl-Herbst

gehören zu den Stärken von Thermenprofi

zur Eröffnung 2009. Er bleibt im Ver-

Pünktlich zum Herbstbeginn gibt das Kreuzfahrtunter-

Hilpert. Die jüngsten Entwicklungen stellte

waltungsrat seines Unternehmens,

nehmen Aida Cruises 3 % Ermäßigung auf alle Well-

das Fuldaer Unternehmen auf der interbad

der Swiss Hospitality Group AG.

ness-Anwendungen,

2012 vor. Darunter Dampfbäder, ein Massa-

Info: www.budersand.de

getisch mit Höhenverstellung sowie ein

die

im

Internet

unter

www.aida.de/myaida bis zum 20.12.2012 gebucht werden. Der Aida Wohlfühl-Herbst gilt für alle Well-

kompaktes Eisbrunnenelement.

ness-Anwendungen.

Info: www.hilpert-fulda.de

Info: www.aida.de/wohlfuehlherbst

Treffpunkt für Spa-Profis Während der Beauty Düsseldorf vom 15. bis 17. März 2013 bieten die Spa Business Lounge und der Fachbereich Wellness unter der Leitung der bekannten Spa- und Wellness-Expertin Sylvia Glückert den Besuchern aus der Branche ein umfassendes Fachprogramm mit renommierten Referenten. Dabei werden die Themen »Wertschöpfung durch Wertschätzung«, »Wirtschaftlichkeit und Effizienz im Spa«, »Spa-Branding – wie wird das Spa zur Marke?« oder »Benchmarks« ebenso angesprochen wie Trends und neueste Entwicklungen. Auch im kommenden Jahr verleihen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband wieder die Auszeichnung »Spa-Manager des Jahres«. Bis Ende Dezember können geeignete Persönlichkeiten unter www.spabusinesslounge.de vorgeschlagen werden. Die zehn Finalisten des Wettbewerbs werden am Sonntag, 17. März 2013, unter dem Motto »Lernen von den Besten« in einer Diskussionsrunde über Erfahrungen aus der Praxis berichten. Info: www.beauty.de und www.spabusinesslounge.de

editorial I content I inside I

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

5


inside I news London is calling! Großbritanniens größte Beauty-Messe – die Professional Beauty – geht am 24. und 25. Februar 2013 in London erneut an den Start. Für die Betreiber von Spa- und Wellnessanlagen ist dann einiges geboten. Ein Besuch der zweitägigen Konferenz Professional Spa & Wellness Convention, die sich strategischen und betriebswirtschaftlichen Themen widmet, lohnt sich ebenso wie die Verleihung der internationalen World Spa & Wellness Awards. Der spa business verlag ist ebenfalls vor Ort und organisiert einen Workshop in deutscher Sprache. Referenten und Spa-Persönlichkei-

Wohlfühlwasser

ten wie Brigitte Bünder (Spa-Managerin im Park Weggis), David Stock (Hotelier des Sport Ho-

Ospa Schwimmbadtechnik präsentierte auf

tel Stock), Marlis Minkenberg (Spa-Managerin im Alten Meierhof) und Marit Müller (Spa-Ma-

der interbad 2012 seine Wasseraufbereitungs-

nagerin im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg) werden frei nach dem Motto »exper-

technik für Schwimmbäder. Dank Aktivkohlefil-

tise und excellence« aus dem Nähkästchen plaudern.

tration und innovativer Desinfektion auf der

Anmeldung zu Konferenz und Workshop unter www.professionalbeauty.co.uk und

Basis von natürlichem Kochsalz bleibt das

www.spa-business-verlag.de

Schwimmbadwasser jetzt geruchsfrei. Info: www.ospa-schwimmbadtechnik.de

Online suchen und buchen WellnessBooking und der österreichische Softwarehersteller TAC präsentierten auf der interbad ihre Partnerschaft. WellnessBooking.com ermöglicht die Suche nach Wellnessanwendungen. Nutzer können über die Plattform Termine buchen und dabei kommt TAC ins Spiel. Info: www.reservationassistant.com

Noch mehr Service Neben der Punktebewertung gibt es im Relax Guide 2013 erstmals einen zu-

Reise für Spa-Profis

sätzlichen Service: Auf vielfachen Leserwunsch wurden für mit mindestens 1

Vom 1. bis 11. 6. 2013 führt die Spa-Exper-

Lilie ausgezeichnete Hotels die Attribute »hunde-«, »kinder-« und »familien-

tin Sylvia Glückert eine kleine Gruppe (max.

freundlich« eingeführt.

15 Personen) von Spa-Professionals in die

Info: www.relax-guide.com

Spa-Zentren Vietnams. Die Teilnehmer haben hierbei die Gelegenheit hinter die Kulissen preisgekrönter Spa-Anlagen zu blicken. Info: www.spa-studienreisen.de

Jetzt auch als Medizinprodukt Der miha bodytec ist eine Weiterentwicklung des Elektro-Muskel-Stimulations-Trainings und kommt u. a. im Leistungssport zum Einsatz. Seit September 2012 ist der miha bodytec

Weiterbildung für alle Beim

6

Motivations-Seminar

»Nie

Umzug an den Rhein

auch als Klasse II Me-

wieder

Beim zweiten FIBO-Ausstellertag auf dem Köl-

dizinprodukt entspre-

Erfolgsblockaden« am 15. 10. 2012 in der Köl-

ner Messegelände spürte man die positive

chend der Richtlinie

ner Sothys Akademie ermutigte Coach Mike

Aufregung der rund 75 Teilnehmer. Sie alle sind

MDD 93/42/EWG ver-

Aßmann die Teilnehmer, neue Wege zu gehen.

Aussteller der internationalen Leitmesse

fügbar.

Die Sothys Akademie bietet Weiterbildung zu

für Fitness, Wellness und Gesundheit, die vom

Info:

fairen Preisen und steht allen Interessierten

11. bis 14. 4. 2013 zum ersten Mal in Köln statt-

www.miha-

offen.

findet.

bodytec.com

Info: www.sothys.de

Info: www.fibo.de

editorial I content I inside I

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


inside I news Berauschend natürlich Seit September 2012 präsentiert das InterContinental Berchtesgaden Resort im The Mountain Spa die neue Kosmetiklinie Alpenrausch von Dr. Spiller Biocosmetics. Alle Produkte sind mit der Cosmos Organic Zertifizierung ausgezeichnet. Info: www.dr-spiller.com, www.berchtesgaden.intercontinental.com

Neues Shop-Konzept

Neu in Weimar

Zusätzlich zu seinen professionellen Produkten

Mit dem Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land erschließen

mit authentischen Markenphilosophien, inten-

sich die Lindner Hotels & Resorts ein vielseitiges Haus: Hide-

sivem Training und umfangreicher Marketing-

away für Golf- und Wellnessfans und zugleich Kulturoase für

unterstützung stärkt Thalgo Cosmetic mit dem

Familien. Die Eröffnung am Rande der Goethe-Stadt ist im Mai

neuen Shop-Konzept seine Partner jetzt vor

2013 geplant.

allem im Produktverkauf.

Info: www.lindner.de

Info: www.thalgo.de

Individualisierte Zimmerkosmetik für Ihr Hotel *... Zertifizierte Naturkosmetik zum gleichen Preis wie konventionelle Produkte. Bestellen Sie jetzt direkt vom Hersteller. * Mindestbestellmenge 3000 Stk./Produkt

Der Countdown läuft Die Vorbereitungen für die Eröffnung des

Markenbotschafter Michael Ballack

Spreewald Thermenhotels in Burg gehen in die

Seit Mai ist Fußball-Legende Michael Ballack Markenbotschaf-

Endphase. Nach etwas mehr als 18 Monaten

ter des Schwäbisch Haller Unternehmens Klafs, dem Welt-

Bauzeit wird das Hotel am 4.12.2012 feierlich

marktführer im Bereich Sauna und Spa. Am 15. Oktober 2012

eröffnet. Nach einem Testlauf können am

stellte Ballack eine neue Sauna von Klafs vor – die »Michael

14.12.2012 die ersten Gäste einchecken.

Ballack Sonderedition«.

Info: www.spreewald-thermenhotel.de

Info: www.klafs.de

Public Value Award 2012 Auf der interbad wurde zum zweiten Mal der »Public Value Award für das öffentliche Bad 2012« der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V., Essen, verliehen. In der Kategorie »Hallen-, Kombi- und Freizeitbäder« erhielt das Oskar Frech SeeBad, Schorndorf, den 1. Preis. Info: www.interbad.de

editorial I content I inside I

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

7


inside I review spa market conference 2012 



spa market conference am 09. + 10. Oktober 2012 auf der interbad Messe Stuttgart

D



er Spa & Wellness-Branchenkongress, der Anfang Oktober zum 4. Mal durch den spa business verlag während der interbad ausgerichtet wurde, war auch in diesem Jahr wieder ein schöner Erfolg. Rund 150 Teilnehmer aus Hotellerie, Therme, Kurbad und Day Spas trafen sich zum Get together, Networking und Erfahrungsaustausch und hörten 14 Sprechern und Referenten, die in den Blöcken trends & treatments, worldwide, economics, power & passion, magic design sowie trends & treatments über die neuesten Richtungen und Erkenntnisse aus der Spa- und Wellnessszene berichteten und aktuelle Fakten sowie praxisorientierte Tipps vermittelten.  Siegfried Reppel, Mediterana Bergisch Gladbach berichtete von seiner unglaublichen Erfolgsstory und schilderte seine Bau- und internationale Einkaufserfahrungen im Bereich der Wellnesshardware und vermittelte 5-Sterne Level Serviceideen aus seiner betrieblichen Praxis.  Mine Özen, Medical Day Spa »Die Ästheten«, schilderte vom Nachfrageverhalten und den Lifestyleangeboten eines Medical Day Spa in Münchens City und welche Treatments aus den Bereichen



Fitness, Ernährung und Beauty hier passend angeboten werden können.  Hendrik Pötter, Badegärten Eibenstock, hat es geschafft, seinen unternehmerischen Spirit auch auf die Mitarbeiter zu übertragen und berichtete, wie er seine Bade- und Saunalandschaft durch weltweite Reisen und Erkenntnisse ideenreich in ein einzigartiges Konzept umsetzen konnte.  Hans-Peter Meyer, Vitalarchitektur, zeigte, dass für ihn das Optimum im Bau durch die Vorbilder der Natur gegeben sind – und wie mit Geomantie, Feng Shui und Ökologie zeitgemäße Konzepte aus der Architektur in moderne Bauten einfließen können.



 Mag. Arch. Prof. Wolfgang Neururer, Archalp Architekten, schilderte von den Erfahrungen bei der Planung und Umsetzung des aktuell vielleicht schönsten und großzügigen Hotelbades in Österreichs, des Schlosshotel Fiss, gemacht wurden.  Helen Heilemann, Institut für Burnout-Prävention, schilderte aktuelle Fakten und Informationen zum Thema Brunout-Prävention und betonte die Rolle der Wellnessbetriebe und erörterte mögliche Kooperationsansätze.  Clemens A. Frede, shri connection, stellte aktuelle Yoga-Angebote vor und welche Möglichkeiten des Netzwerkens es beispielsweise mit lokalen Yoga-Schulen gibt und analysierte in welcher Form und mit welchem Erfolg Yoga momentan in Spa-Betrieben umgesetzt wird.

8

editorial I content I inside I

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


inside I review spa market conference 2012 



Ingo Oswald, aquabasilea AG, erĂśrterte das Thema Spa Menue-Engenieering: welche Dos and Donts fĂźr die Gestaltung und Ausarbeitung eines Spa-Menues heute gelten und wie deckungsbeitragsorientierte Ăœberlegungen hierbei einflieĂ&#x;en kĂśnnen.

Vala Sadegh, Michaeler & Partner, stellte das Wellnessland Italien vor und vermittelte anhand des Beispiels SĂźdtirol, welche Kombinationen Familienurlaub und Wellness mĂśglich sind und welche



Chancen und Risiken fĂźr die Region Norditaliens zu sehen sind. Marlies Sobczak-Boumans, Vita Consultancy BV, lieĂ&#x; in die Niederlande blicken und schilderte hier Wachstumgsregionen und neue Projekte und unterstrich, wie wichtig gerade fĂźr die Wellnessentwicklung in den Niederlanden sei, bestimmte mitteleuropäische Fehler eben nicht zu wiederholen.  Nagy AnikĂł, Danubius Hotels Group, resĂźmierte, dass Ungarn nicht das Ziel avisiere, Wellnessdestination zu werden, sondern das Thema der Kur in seinen Richtungen weiterhin verfolgen und ausbauen wird.  GĂźnther PĂśllabauer, TAC, stellte bestimmte Kennzahlen auch in den Subkategorien Day Spa, Therme



und Hotel fßr die Spa- und Wellnessbranche vor, und monierte auf der anderen Seite, dass es nach wie vor im deutschsprachigen Europa keine nennenswerten Spa-Erhebungen aus Grundgesamtheiten gäbe. Felix Pace, Seed & Sugar, bewertete Social Media Marketing ßber ein Bewertungstool und demonstrierte, wie messbar und transparent Online-Werbekampagnen mittlerweile abgebildet und damit in ihrem Erfolg gemessen werden kÜnnen.

Stefan Zacke, fabelwerk Partnerschaft, zeigte interessante auch internationale Beispiele aus der Welt der Spa-Filme auf und definierte Umsetzungsaufgaben und mÜgliche Budgetvorgaben, vermittelte dabei Ideen fßr TV- und Webseitenansätze sowie die viralen MÜglichkeiten des Mediums Film.

editorial I content I inside I

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

9


inside I premiere der spa treatment awards 2012

Premiere der Spa Treatment Awards 2012 – Verleihung während der spa market conference auf der Messe interbad 2012 in Stuttgart Zum ersten Mal verlieh der spa business verlag am 10. Oktober 2012 die Spa Treatment Awards in den Kategorien »Signature Treatment« und »Beauty Industry Treatment«. Zahlreiche Spa-Anlagen und Hotels sowie Beautymarken und -verteiber hatten sich beworben. Kein leichtes Unterfangen für die Jury.

D

as Signature Treatment ist das Herz eines jeden Spas und der »Fingerabdruck« im Spa-Menue. Es gibt am Markt eine erfreuliche Vielfalt von Anwendungen, die sich thematisch oft an regionalen Themen, Grundstoffen oder Heilmitteln orientieren und den Gästen damit ein unverwechselbares Erlebnis bieten. Aber auch die Spa-Behandlungsrituale der Beauty-Industrie bereichern die Spa-Angebote. Perfekte Abläufe, sehr gute Trainings, Unterstützung in Verkauf und Werbung sind für Spas aller Kategorien von entscheidender Bedeutung. Nach der Bewerbung folgten die Nominierungen und die Behandlungstests Die Fach-Jury, bestehend aus Fatima Diagana, Spa Design Solutions & Plan-

10

editorial I content I inside I

ning, Jutta Kautny, Journalistin, München, sowie Johanna, Birgit und Martin Wolfhard, Redaktion spa business magazine, beurteilte die rund 50 Bewerber, von denen 20 gute bis sehr gute Noten erzielten und sich so nominierten. Folgende Bereiche wurden dabei bewertet: Unterstützung von Marke und Story, Produktkonzept und -auftritt, Marketinginhalte (v. a. Kundenunterstützung am POS, Behandlungsbuch und Dokumentation), Aufarbeitung der Bewerbungsunterlagen. Alle nominierten Bewerber unterzogen sich einem Praxis-Behandlungstest. Während diesem wurden folgende Punkte begutachtet: die Kommunikation vor, während und nach der Behandlung, die ausgeführte Qualität der Anwendung und deren Ablauf, die Storyaussage und das Behandlungsver-

sprechen sowie Raumgestaltung und Ambiente. Die Summe aus beiden Auswertungsprozessen ergab das finale Ranking und führte zu den Preisträgern 2012. Die Gewinner des ersten Spa Treatment Awards 2012:

Kategorie Signature Treatment Hotels und Spa-Anlagen 1. Platz für »Sylter Feeling« im Budersand Hotel - Golf & Spa - Sylt 2. Platz für die »Massage Black Forrest« im Wellnesshotel Auerhahn, Schluchsee 3. Platz für »Siusili Traumzeit« im Heide Spa Hotel & Resort, Bad Düben Auf dem 4. Platz sind punktgleich zwei Häuser: 4. Platz für »Strandgold« im Grandhotel Heiligendamm, Heiligendamm 4. Platz für »Gourmetkosmetik« im Spa Hotel Jagdhof, Neustift im Stubaital Nominiert waren folgende Hotels und Spa-Anlagen: . Ricare Wellness & Beauty, Pfullingen, mit »Regio Wellness« . Sai Spa, München, mit »Sai Classical Massage«

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


inside I premiere der spa treatment awards 2012 . Aiyasha Medical Spa KG, München, mit »Doctor Duve Freshlift Facial« . Hotel Klosterbräu & Spa, A-Seefeld, mit »Spiritual Hands Klostermassage Ritual« . Badewerk, Neuharlingersiel, mit »Naturschlick-Packung« . Ferienhotel Birkenhof KG, Grafenwiesen, mit »Signature Treatment Spürbare Elemente« . Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg, mit »Vier Jahreszeiten Massage« . Hotel Hanseatic und Villen, Ostseebad Göhren, mit »Rügener Heilkreide« . Grand Hotel Kronenhof, CH-Pontresina, mit »Kronenhof Energie-Massage« . Hotel Jungbrunn, A-Tannheim, mit »Jungbrunn Signature Treatment« . Hotel Übergossene Alm, A-Dienten, mit »Hochkönig Spa Collection« . Hubertus Alpin Lodge & Spa, Balderschwang, mit »Alphyurveda – Alpine Urkraft« . Alter Meierhof Vitalhotel, Glücksburg, mit »Einzigartig« . Bollant's im Park, Bad Sobernheim, mit »Fit for Felke Therapie«

2. Platz Hotels und Spa-Anlagen re. Spa-Leiterin Claudia Kohler

3. Platz Hotels und Spa-Anlagen re. Geschäftsführer Reiner Heun

1. Platz Hotels und Spa-Anlagen re. Spa-Managerin Sonja Slodki 4. Platz Hotels und Spa-Anlagen li. Spa-Managerin Maren Brandt

4. Platz Hotels und Spa-Anlagen re. Marketingleiterin Magdalena Supp

1. Platz Beauty Marken »ritual« li. Geschäftsführer Franz Dannhauser

Kategorie Beauty Industry Treatment Beautymarken und -vertreiber

2. Platz Beauty Marken »ritual« re. Sales Manager Alexandra Schubert

Richtung »ritual«: 1. Platz für »Polynesia« und Thalgo Cosmetic GmbH, Karlsruhe 2. Platz für »Kalahari Spa« und LaserPoint AG, Nordkirchen

3. Platz Beauty Marken »ritual« li. Geschäftsführerin Gisela Ellgoth

3. Platz für »Hanakasumi« von Sothys und Euro-Kosmetik GmbH, Köln

Richtung »nature«:

1. Platz Beauty Marken »nature« re. Leitung Marketing Susanne Himmelsbach

1. Platz für »Primavera Körperpflege« und Primavera Life GmbH, Oy-Mittelberg

2. Platz Beauty Marken »nature« li. Leiter Marketing & Vertrieb Dr. Andreas Bukowski

2. Platz für »Alpin Derm« und Styx Naturcosmetic GmbH, OberGrafendorf

Richtung »effect«:

2. Platz Beauty Marken »effect« re. Schulungsleiterin Pia Scheidler

1. Platz für »Skinovage PX Effective Touch« und Dr. Babor GmbH & Co. KG, Aachen 2. Platz für »Body Refiner Treatment« und Med Beauty Swiss GmbH, Lörrach editorial I content I inside I

1. Platz Beauty Marken »effect« li. Spa-Division Michael Harff

horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

11


horizont I alter meierhof

Seit Jahren setzt das 5-Sterne-SuperiorHotel im hohen Norden erfolgreich Maßstäbe in den Bereichen Spa und Kulinarik. Ein Konzept, das aufgeht und Gäste aus dem In- und Ausland, aber auch aus der Region anzieht. Die lieben nicht nur das köstliche Essen und das umfassende Spa-Angebot, sondern auch den erstklassigen Service, die freundlichen Mitarbeiter und das besondere Ambiente.

Luxuriöse Wohlfühloase mit Charme – Alter Meierhof Vital Hotel an der Flensburger Förde G

erd Theilen und seine Ehefrau Gerlinde haben das Haus vor 13 Jahren gegründet. Es ist nach wie vor im Besitz der Familie und wird inzwischen seit drei Jahren von der Tochter des Gründerehepaars, Sarah Sausmikat-Theilen, geführt. Den Gästen stehen 54 hochwertig eingerichtete Zimmer zur Verfügung, die durch eine offene Bauweise sehr geräumig wirken. Überall im Hotel findet man liebevoll restaurierte Möbel und Sammlerstücke. Selbst im Spa-Bereich stehen einige wertvolle Antiquitäten. Sie machen das Ambiente des 5-Sterne-Hotels so besonders. Alles wurde

12

editorial I content I inside I horizont I

mit viel Liebe arrangiert und lädt zum Wohlfühlen ein. Der einmalige Ausblick aufs Wasser rundet außerdem jeden Aufenthalt ab. Ausgezeichnete Gaumenfreuden und mehr Durch Dirk Luther, der sich zwei Michelin-Sterne im hoteleigenen Restaurant »Meierei« erkocht hat und durch seine Fernsehshows berühmt wurde, ist das Haus weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Im Meiereichen, dem kleinen Restaurantbetrieb für Kinder, werden

Benimm- und Esskultur spielerisch vermittelt. Hier lernen die jungen Gäste die wichtigsten Tisch-Regeln und das Küchen-Einmaleins. Was ist eigentlich eine Polenta und wie schmeckt Romanesco? Den Kindern wird beigebracht zwischen bitter, sauer, süß zu unterscheiden und Gewürze sowie Kräuter heraus zu schmecken. Auch an Gerichte, die ihnen unbekannt sind, werden sie herangeführt. In der Brasserie, dem zweiten Hotelrestaurant mit einer offenen Showküche, werden Frühstück, Kaffee oder Lunch und Dinner serviert. Die eher französische

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


editorial I content I inside I horizont I

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

13


horizont I alter meierhof Der Stil von Spa und Bädern ist orientalisch gehalten

Küche, die neben mediterranen Gerichten auch regionale Akzente setzt, bietet ebenfalls erstklassige Qualität. Im Eingangsbereich befindet sich die neue Bodega. Hier werden spanische Tapas sowie Fingerfood zu erstklassigen Weinen angeboten. Tagungen sind ebenfalls ein wichtiges Standbein des Hauses. Die vier modularen Tagungsräume können für Familienfeste, Bankette, Hochzeiten und Seminare sowie Tagungen zusammengeführt werden. Es gibt verschiedene Tagungsmodule, die auch die hervorragende Küche integrieren. Bis zu 200 Gäste können auf maximal 200 m2 tagen oder zusammenkommen. Eine Bar mit Erfrischungen in den Pausen ist inklusive. Serviceorientierung im Spa-Bereich Der von orientalischer Badekultur inspirierte Spa-Bereich, die Hof Therme, bietet auf 1.400 m2 mit finnischer Sauna, Steindampfbad, Tepidarium und Heuaromabad sowie dem schönen Hamam-Tempel, der Shiseido-Beautyfarm, dem Innen- und Außenpool sowie verschiedenen Relaxbereichen zahlreiche Möglichkeiten zu entspannen. Allein 30 Mitarbeiter, darunter sechs Kosmetikerinnen und drei Masseure in Vollzeit, sind im Spa beschäftigt. Zwei Auszubildende gehören ebenfalls dazu. Eine der beiden kommt aus Dänemark und wird nach dem dänischen Ausbildungswesen ausgebildet. Die Spa-Rezeption ist von 7 bis 22 Uhr mit drei Vollzeitrezeptionistinnen besetzt, denn an einem regen Samstag werden schon mal 120 Anwendungen verkauft. Sechs Kosmetikkabinen plus separate Räume für Körpertreatments stehen zur Verfügung. Eine praktische Einrichtungsidee sind die vielen Schminkplätze, die sich im Gang innerhalb des Spas befinden. Des Weiteren gibt es Räume für Wannenbäder und Softpack. Im Alten Meierhof ist übrigens das nördlichste Hamam Deutschlands untergebracht. Das hier angebotene Ritual kommt dem Original sehr nahe. Reinigung, Peeling, Waschung und Massage werden sehr gut ausgeführt. Toll ist natürlich auch die weiße Pagode im

14

editorial I content I inside I horizont I

Außenbereich des Hotels mit Blick auf die Förde. An Sommertagen werden darin Massagen angeboten. Derzeit in Planung sind Doppelkabinen. Damit sollen Paare, Mütter und Töchter, sogar Väter und Söhne als wichtige Zielgruppen des Alten Meierhof, angesprochen werden. Maßgeschneiderte Angebote Medical Spa ist hier nicht das Thema. Das neue Motto lautet »Energetic Spa«. Die eigene Mitte und Balance finden, Entspannung und Ruhe ermöglichen, so dass die eigene Kraft wieder fließen und man sich selbst spüren kann – das sind die wesentlichen Ziele, die das Spa seinen Gästen verspricht. Auch die Fitnessangebote gehen in diese Richtung. Das Signature Treatment, das erst kürzlich von Spa-Managerin Marlis Minkenberg entwickelt wurde, nennt sich »Einzigartig«. Hierbei ermitteln die Therapeuten durch feinfühlige Fragen den psychischen und physischen Istzustand des Gastes, den dieser auch selbst mit bewerten soll. Es folgt eine Hautanalyse und die Therapeutin erstellt daraufhin eine individuelle Anwendung für den Gast. Die Zeiträume, die man dafür buchen kann, sind zum Beispiel 90 Minuten für 180,- Euro oder 180 Minuten für 325,- Euro. Zu den kosmetischen Linien des Hauses gehört Shiseido. Es wird das Shiseido-Qi-Konzept durchgeführt, das

man ansonsten nur noch in sechs anderen Anlagen findet. Im Bereich Anti-Aging arbeitet man mit MBR und Carita, Ligne St. Barth und Decléor unterstützen bei den Körperprogrammen, Serge Lutens ist Duftpartner und OPI die Nagellackmarke. Programme speziell für Day Spa-Gäste Wer nur für einen Tag den Spa-Bereich des Hauses nutzen möchte, kann zum Beispiel Therme, Pool und Saunalandschaft besuchen oder den Eintritt mit einer Anwendung kombinieren, dann ist der Eintrittspreis etwas günstiger. Es gibt abgestufte Tarife für die Abendstunden von 18 bis 22 Uhr sowie eine Sommer- und Wintermitgliedschaft. Auch die Aquafitnesskurse können als Einheit oder als 10er-Paket gebucht werden. Sie sind mit fünf bis zehn Teilnehmern am Tag gut besucht. Ein Beauty Day, der den Aufenthalt in der Therme mit einer Shiseido-Gesichtsbehandlung kombiniert, kostet beispielsweise 135,- Euro unter der Woche und 149,Euro am Wochenende. Gerne wird zur Gesichtsbehandlung zusätzlich ein Bad oder eine Packung gebucht, dann ist der Tag und die Zeit gut genutzt. Sehr beliebt sind auch die Programme »Sports & Breakfast« und »Relax & Dine«. Das ist jeweils ein halber Tag in der Therme kombiniert mit einer Aquafitnesseinheit und einem Frühstück im Pool-Bistro sowie einem weiteren

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


horizont I alter meierhof

Kurs wie Yoga, Pilates, Bauch-Beine-Po für 39,50 Euro oder abends mit einem Ganzköperpeeling, einem Dinner in der Poolbar und entspannende Stunden in der Therme für 69,- Euro. »Diese Angebote sind mit täglich 12 Besuchern eigentlich immer so gut wie ausgebucht«, berichtet die SpaManagerin. Auch Personal Training oder das Training auf der Vibrationsplatte können zugebucht werden. Für jeden die passende Behandlung Marlis Minkenberg hat das Spa-Menue neu strukturiert und das Programm reduziert, zentrale Headlines gesetzt und eine dezente Sprache gewählt. Im Bereich der Gesichtspflege, dazu gehören die zentralen Punkte Feuchtigkeit, Verfeinerung des Hautbildes und Anti-Aging-Pflege, widmen sich zwei Spezialprogramme ausschließlich der Pflege für Augen und Lippen und greifen damit ein Kernthema des Anti-Aging für das Gesicht sehr gekonnt auf. Es wird intensiv massiert, verwöhnt und speziell behandelt. 45 Minuten kosten 75,- Euro und die Luxusvariante mit 135 Minuten ist für 215,- Euro erhältlich. »Das aktuell am häufigsten gekaufte Kosmetikprodukt ist übrigens eine Anti-Aging Halspflege«, sagt Marlis Minkenberg schmunzelnd. Eine schöne Idee sind auch die im Programm etwas abgesetzten Behandlungen für junge Mädchen und editorial I content I inside I horizont I

Topp ausgebildete Therapeuten sorgen für qualitativ herausragende Treatments Frauen im Alter von 12 bis 18 Jahren: Hollywood Maniküre und Flip-Flop-Füße sind im Angebot. Beim Treatment Good Hair Day werden die Haare typgerecht und den Trends entsprechend geschnitten und gestylt. Auch die dekorative Kosmetik wurde in Szene gesetzt, überfrachtet das Spa-Menue jedoch nicht. Es gibt die Stil- und Typberatung, das Tages-Make-up und das Event-Make-up für den »dramatischen« oder glamourösen Auftritt. Die Programme für den Körper wurden ebenfalls neu strukturiert und unter entsprechenden Rubriken wie Zeremonien, Packungen, Wannenwonnen, Erlebnismassagen, Effektmassagen, Qi Massagen und Ayurveda zusammengefasst. Die Gesichtsprogramme für den Mann findet man auf einer Seite geordnet nach den Themen Klären, Straffen, Beruhigen, Maniküre mit Packung, Fußpflege und einem Treatment für die Augenpartie. Mit Kleinigkeiten die Gäste überraschen Das Sichtbarmachen der Produkte im Poolbereich war eine der ersten Aktionen der neuen Spa-Managerin. Mit dem Cocktail an der Pool-Bar eine Probe zu reichen und dabei auf den attraktiven Preis eines Produktes aufmerksam zu machen, ist ein Instrument, aber sie hat noch weitere

Ideen. »Das Spa-Gesicht, das sind meine Mitarbeiter und ich überlege mir Aktionen, sie auch außerhalb des Spas im Hotel sichtbar zu machen«, erläutert Marlis Minkenberg. Im Sommer gehen die Spa-Therapeutinnen zum Beispiel hinaus in den Garten und bieten den Gästen ihren so genannten Eincremeservice an. Zuvor reichen sie eine Kompresse für die Reinigung der Hände, kalt aufgerollt und auf dem Tablett zu einer Pyramide getürmt. Das kann ein Weg zum Sonnenprodukt sein, dass dann im Spa gekauft wird. »Wir bieten im Sommer auch gerne eine kleine Handmassage an und lassen die Gäste dabei eine Dattel naschen. Kleine Momente, mit denen die Gäste nicht rechnen, das ist das, was überrascht und im Gedächtnis bleibt. Aha Erlebnisse, die ich kleine Tipping-Points nenne. Das ist es, was richtig gut ankommt. Und hierbei sind es die vielen kleinen Dinge, die meiner Meinung nach zählen und die im Herzen sowie im Gedächtnis bleiben«, ergänzt die kreative Spa-Managerin. Umsichtiges Mitarbeitermanagement Um den hohen Standard bei den SpaTherapeuten zu halten, will Marlis Minkenberg 50 bis 100 Ausbildungsstunden im Jahr pro Mitarbeiter investieren. Das SpaTeam gut zusammenzustellen und opti-

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

15


horizont I ???

Marlis Minkenberg und Birgit Wolfhard

Die Weihnachtszeit im Alten Meierhof bietet ganz besondere Events für die Gäste

mal zu kombinieren, ist ihr erklärtes Ziel. Auch in der allgemeinen Ausbildung der Hotelfachkräfte geht man neue Wege. Den dänischen Ausbildungssektor beobachtet man sehr genau und nutzt natürlich die Vorteile eines Grenzhotels. Neu ist das Astor-Ausbildungsprogramm, das UniCharakter hat. »Die Mehrheit unserer Bewerber kommt aufgrund persönlicher Kontakte, und weil sie von uns gehört haben. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir hier Menschen haben, die >brennen<. Natürlich gibt es auch bei uns die in Hotels üblichen Fluktuationen. Man findet einen Partner oder hat Lust auf eine Großstadt. Ich rate immer, solche Mitarbeiter gehen zu lassen, manche kommen nach Jahren wieder zurück. Es hat doch keinen Sinn, gerade in der Hotellerie, jahrzehntelang an einem Ort zu bleiben. Unser Beruf ist doch wie geschaffen dafür, andere Städte, andere Länder kennen zu lernen – einfach auch einmal etwas anderes zu sehen«, sagt die clevere Hotelchefin Sara Sausmikat-Theilen.

der MS Europa. Aktuell werden Reisen mit Anti-Aging-Programmen, Duftseminaren, Meditationen sowie Yoga-Einheiten angeboten. Mit einigen Mitarbeitern, die auf ausgewählten Routen dabei sind, wird das Angebot der MS Europa um ein Highlight reicher. Aufgrund dieser Initiative konnten deutlich mehr Reisen verkauft werden. Die Kreuzfahrer wiederum haben vor und nach der Reise die Möglichkeit im Alten Meierhof zu übernachten. Ein Parking Service für das Auto und ein Shuttle Service nach Kiel sind selbstverständlich. Mit der Frauenzeitschrift Brigitte organisierte das Hotel im Herbst die Beautytage. An zwei Tagen konnten interessierte Frauen unter vier verschiedenen BeautySeminaren wählen und an einer Make-upSchulung teilnehmen, eine Hautanalyse mit Hautpflegeanregungen durchführen lassen oder einen Duftworkshop buchen. Auch Yoga und Pilates standen auf dem Programm. Für 198,- Euro inklusive einer Übernachtung, einem Mittagessen und zweimal Frühstück konnte man den Workshop seiner Wahl buchen. »Wir sind keine Kalt-Vertriebler, sondern eher Warm-Vertriebler, unsere Vertriebswege sind nie weit weg. Eine Idee war beispielsweise auch, dass wir die Sekretärinnen eingeladen haben und eben nicht die Chefs, als Multiplikatoren für unser Haus«, berichtet die pfiffige Hotelleiterin. So ist man zum Beispiel Newsletter-Partner des MeridianSpa Hamburg sowie der

Kooperationen als Marketing-Instrument Der Alte Meierhof kooperiert kreativ mit Partnern, die zur Gästestruktur, Ausrichtung und Philosophie des Hauses passen. »Die Chemie und die zwischenmenschliche Sympathie müssen stimmen, wenn man gut und langfristig zusammenarbeiten möchte« erklärt Sara SausmikatTheilen. Sie kooperiert zum Beispiel mit

16

editorial I content I inside I horizont I

Immobilienagentur Engel & Völkers. Mit der Flensburger Brauerei hat man in der Vergangenheit ebenfalls gemeinsame Marketingaktionen ausgetüftelt. Das beste Netzwerk sind allerdings die Gäste selbst. Doch auch passende Automobilfirmen, Lieferanten, Modehäuser und vieles andere mehr sind vorstellbar und können zu erfolgreichen Kooperationen führen. Die Mehrzahl der Gäste bucht Wellness Drei bis vier Tage ist der Gast durchschnittlich im Haus. Ein knappes Drittel der Gäste kommt aus Dänemark, gefolgt von Schleswig-Holstein, Hamburg, Berlin und Niedersachsen. Sogar Schweizer reisen gerne an die Ostsee. Sie lieben die Weite und das flache Land als Kontrast zu ihren alpenländischen Bergen. Die durchschnittliche Auslastung liegt bei 75 Prozent. 20 bis 25 Prozent Stammgäste hat das Haus. Ein Drittel des Gesamtumsatzes wird durch das Spa getätigt. 80 Prozent aller Gäste buchen Wellness und 20 Prozent der Spa-Besucher kommen nur für einen Tag. 150 Angestellte hat der Alte Meierhof insgesamt. Darunter sind auch zwei Floristinnen, die für Tagungen, Feiern, Bankette und vieles mehr den Blumenschmuck arrangieren. Einige der Gäste feiern sogar Weihnachten im Alten Meierhof Vital Hotel und gehen mit den Gastgebern in die Kirche. Viele kommen jedoch, um einfach nur die ausgezeichnete Küche zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Spa und Kulinarik zeichnen nun mal diese Wohlfühloase ganz besonders aus.

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


S

E

M

I

N

A

R

E

ee te and s onal a d e h t i Save e Profess h t t a u yo London! n i y t u a Be

Montag, den 25. Februar 2013 im ExCel London Exhibition and Convention Centre spa business seminar & workshop – Seminarsprache deutsch – während der Beauty & Wellness Leit-Messe Professional Beauty in London

expertise & excellence Hoteliers und Spa Manager von 5 Sterne Anlagen sprechen über ihr Spa-Business 왘 sport meets spa Warum Fitness funktionieren kann: Best Practice Beispiel Sporthotel Stock. David Stock, Hotelier Resort Stock, FinkenbergZillertal, Österreich

왘 courage & personality

Gleich heute anmelden! Neben dem Besuch der Beauty & Spa Messe Professional Beauty, die am 24. + 25. Feb. im ExCel London stattfindet, können Sie zwischen folgenden Optionen wählen: spa business seminar & Workshop »Continental Europe« am 25. Feb. 2013 »expertise and excellence« Hoteliers & Spa-Manager sprechen über Ihr Spa-Business

Gedanken und Ideen für ein mutiges akzentuiertes Spa-Menue und das Set-up von Spa-Cottages sowie Day-SpaAngeboten. Brigitte Bünder, Spa Managerin im Park Weggis, Weggis/Luzern, Schweiz

왘 inspiration & leadership Von fremdem Ländern lernen und wie fernöstliche Aspekte in ein modernes City und Spa-Hotel integriert werden können.

200,- Euro inkl. MwSt. spa business seminar & Workshop »Continental Europe« und Teilnahme an der internationalen SpaKonferenz »Professional Spa & Wellness Convention« am 24. + 25. Feb. 2013 290,- Euro inkl. Mwst. Und wenn Sie sich für eine der oben genannten Optionen angemeldet haben, besteht die Möglichkeit am 24. Feb. im Hilton, Park Lane, London, an den Party und Verleihung der internationalen Spa-Awards: Awards Dinner teilzunehmen 135,- Euro inkl. MwSt.

Marit Müller, Spa-Managerin im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Spa, Hamburg, Deutschland

왘 Spa-Marketing at it’s best Denn auf die Ideen kommt es und wie man die richtigen Partner fischt aus dem See der Kooperationsmöglichkeiten und warum Hotel-Marketing und PR eng mit dem Spa Management zusammenarbeiten sollten. Marlis Minkenberg, Spa Managerin im Alten Meierhof, Glücksburg, Deutschland

Bitte registrieren Sie sich hierzu und melden sich dann an unter: www.spa-business-verlag.de Bei Fragen auch zu Übernachtungsmöglichkeiten gerne unter: Tel. 0 71 64 - 14 71 63 Martin Wolfhard


horizont I saltero spa berlin

Wenn Salz zum Erlebnis für die Sinne wird – Interview mit Jan-Philipp Rödger, Geschäftsführung Saltero Salz Spa GmbH in Berlin

chemischen Zusätzen. Unser patentierter Salzgenerator sorgt zusätzlich für eine hohe Konzentration an Salzaerosolen in der Luft, vergleichbar mit einem mehrtägigen Aufenthalt am Meer.

sbm: Was erwartet Kunden in Ihrem Salz-Spa und wer genau ist die Zielgruppe? Rödger: Wir bieten unseren Gästen eine trockene Salzinhalation in zwei Räumen komplett aus weißem Salz. Auf bequemen Liegestühlen genießt man eine einzigartige Atmosphäre und inhaliert mit jedem Atemzug wertvolle Mineralien wie Jod, Magnesium, Calcium und Kalium. Es wird bei angenehmen Temperaturen, etwa 22 °C, in kuscheligen Decken, ohne sich vorher umzuziehen, geruht. Für einen Besuch benötigt man weder Handtücher noch Bademäntel. Körper, Geist und Seele finden das notwendige Gleichgewicht. Unsere Zielgruppe sind alle, die sich gestresst fühlen. Aus medizinischer Sicht gehören Asthmatiker, Raucher, Bronchialerkrankte, Menschen mit Nasennebenhöhlen-Erkrankungen, mit Allergien, mit Hauterkrankungen und jene mit Tinnitus dazu. Wir raten jedoch von einem Besuch unserer Salzgrotte bei akuten Erkrankungen ab. Allen, die unsicher sind, empfehlen wir zuvor mit ihrem Arzt zu sprechen.

Wie ein Kurzurlaub am Meer ohne verreisen zu müssen, das ist das Saltero Salz Spa mitten in der Hauptstadt Berlin. Eine Möglichkeit, die mittlerweile viele zu schätzen wissen und regelmäßig genießen. spa business magazine sprach mit dem Mann, der die Salzgrotte nach Berlin gebracht hat, Jan-Philipp Rödger, über das Konzept, die Idee, die Besonderheiten und die Zielgruppe. sbm: Wie kamen Sie auf das Thema Salz und wann haben Sie das Saltero Salz Spa gegründet? Rödger: Zur Gründung des Spas kam es vor etwa fünf Jahren. Ich war recht lange als Hotelberater in Europa unterwegs und habe selbst so einen Salzraum in Finnland und kurze Zeit später im Baltikum sowie im tschechischen Marienbad ausprobiert. Zu Beginn war ich vor allem davon angetan, dass ich mich für einige Zeit entspannen konnte, ohne ins Hotel zu müssen. Erst nach meiner Rückkehr habe ich mich in Berlin ausführlich mit dem Thema Salz beschäftigt. Ich informierte mich bei zahl-

18

editorial I content I inside I horizont I

reichen Medizinern der Charité und entwickelte dann das Konzept unter anderem mit Prof. Dr. König für den Berliner Markt. Am Anfang war es ziemlich schwer, weil wir die erste Salzgrotte in der Hauptstadt waren. Aber es hat sich schnell herumgesprochen, dass man sich bei uns gut entspannen kann. Dazu haben wir eine effektive Pressearbeit gemacht.

sbm: Woher beziehen Sie das Salz? Rödger: Wir verwenden esco-Steinsalz, ein Naturprodukt von besonderer Reinheit und Qualität. Es wird aus tiefen Erdschichten gewonnen und ist völlig frei von

sbm: Wie groß ist das Saltero Salz Spa und wie viele Mitarbeiter beschäftigen Sie? Rödger: Das Spa hat rund 80 m² mit zwei Salzräumen und einem Massageraum. Unser großer Vorteil ist unsere Lage. Öffentliche Verkehrsmittel wie S- und UBahn befinden sich in unmittelbarer Nähe und wir verfügen über einen großen Parkplatz. Das Spa ist so konzipiert, dass ein Mitarbeiter alleine alles bewerkstelligen kann. Lediglich an starken Tagen und an Samstagen kommt Unterstützung dazu. Das bedeutet, dass unsere Mitarbeiteranzahl sehr

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


horizont I saltero spa berlin schwankend ist. Wir haben zwei feste und zwei flexibel einsetzbare Mitarbeiter.

sbm: Welche Voraussetzungen werden benötigt, um ein Salz Spa erfolgreich zu führen und wie viele Gäste sind dafür notwendig? Rödger: Ich selbst bin Quereinsteiger, auch was das Bauen von Salzräumen angeht. Für das Betreiben solcher Räumlichkeiten sind beispielsweise Kosmetikinstitute, Physiotherapeuten, Wellnesshotels und Spas sehr gut geeignet. Was die Anzahl der Kunden angeht, lohnt es sich bei etwa 20 Gästen pro Tag. Wir haben im Winter deutlich mehr. Es ist eben auch ein saisonales Geschäft. Bei uns kommen heute rund 30 Gäste am Tag, davon sind 20 Stammgäste.

sbm: Wie hoch ist der Anteil derjenigen, die auch die von Ihnen angebotenen Körperprogramme, Salzmassagen oder LPG CelluliteBehandlungen buchen?

Rödger: 10 bis 20 Prozent unserer Gäste lassen sich massieren, nicht jedes Mal, aber ab und zu. Die von uns entwickelte HotStone-Salzmassage ist ein voller Erfolg. Unser Wissen darüber geben wir auch an Interessierte weiter. Auch die Lipomassage läuft sehr gut. Wir verkaufen etwa fünf Massagen am Tag zu je 50,- Euro. Unsere Kunden erwerben in der Regel ein 10erTicket für 490,- Euro.

sbm: Wie weit im Voraus buchen Ihre Kunden und wie gehen Sie mit kurzfristigen Stornierungen um? Rödger: Bei uns wird gerne spontan, aber auch bis zu einem Monat im Voraus gebucht. Kurzfristige Absagen sind immer ärgerlich. Wir berechnen dann bei Massagen teilweise eine Gebühr von fünf bis zehn Euro.

sbm: Verraten Sie uns zum Abschluss noch Ihre Pläne für die Zukunft?

sbm: Wie muss man die Behandlungen kalkulieren? Wie lange dauert die jeweilige Behandlung und wie setzt sich Ihr Umsatz zusammen?

Rödger: Geplant ist der Bau von weiteren Salz Spas für die gewerbliche sowie private Nutzung.

Rödger: Wir kalkulieren mit 10,- Euro pro 45 Minuten. Für uns ist es eigentlich unerheblich, ob sich zwei oder sechs Personen im Raum befinden, weil das nichts an den Fixkosten ändert. Unser Umsatz kommt zu je einem Drittel durch die Salzinhalation, die Lipomassagen und die Salzmassagen.

Jan-Philipp Rödger und Johanna Wolfhard

Uralte Geheimnisse aus der Kalahari Wüste

Kalahari SPA – eine Marke, die aus den unglaublich vielfältigen Ressourcen der Kalahari-Wüste schöpft. Sinnliche Körpersalze, faszinierende Duftöle und entspannende Massagekerzen – lassen Sie sich inspirierend in diese geheimnisvolle Welt entführen. Weitere Informationen finden Sie unter www.kalaharispa.de oder schreiben Sie uns an info@laserpoint.ag Workshop Termine auf Anfrage editorial I content der I inside I horizont I invest I design & technik I spa menue I Ein Unternehmen LaserPoint AG · Aspastr. 24 A · 59394 Nordkirchen · Germany · Telefon +49 (0) 25 96 / 97 22-0 · Telefax +49 (0) 25 96 / 97 22-22

service

19


horizont I lindner hotels & resorts

Das Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous unterscheidet sich mit seiner Konzentration auf das Thema Africa deutlich von den 端brigen Ferienresorts auf Mallorca. Das Thema Africa zieht sich durch das ganze Haus und spiegelt sich im Design und Angebot wider.

20

editorial I content I inside I horizont I

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


horizont I lindner hotels & resorts

Neue Wege, neue Ziele:

Lindner Hotels & Resorts Die Lindner Hotels und Ressorts betreiben 33 Hotels, davon 20 Business Hotels, 11 Resort Hotels und einen Ferienpark. Spa & Wellness ist vor allem für die Resort Hotels ein unverzichtbarer Baustein. Eine neue Fachabteilung bündelt nun Erfahrungen, Kompetenzen und Aufgaben – und sichert damit auch das Qualitätsmanagement.

E

s ist eine breite Palette, die sich unter dem Namen Lindner vereint und so sind Ausstattung und Positionierung der einzelnen Resorts sehr unterschiedlich. Die Bandbreite reicht von Häusern mit über 12.000 qm Nutzfläche, fünf Schwimmbädern und riesigem Spa- und Beauty-Angebot am Standort Leukerbad bis hin zu einem kleinen aber feinen SpaBereich auf Sylt. Gebündelte Kompetenzen In punkto angebotene Dienstleistungen besteht eine gewachsene Vielfalt. Sie umfasst klassische Beauty-Behandlungen ebenso wie Thalasso-Bäder oder Treatments aus der Traditionellen Chinesischen Medizin.Um bei dieser Vielfalt das optimale Angebot für den Hotelgast zu finden, Standort, Ausrichtung und Lage des Hotels zu berücksichtigen und einheitliche

Qualitäts- und Mindeststandards sicherzustellen, wurde im September 2012 die gruppenweite Fachabteilung »Spa und Wellness« gegründet. Leiterin der Abteilung ist Katrin Karhausen, bislang Assistentin des Vorstands. Unterstützt wird sie von Irene Harras, die als Physiotherapeutin und Wellnesstrainerin umfangreiche Praxiserfahrung und Branchenkenntnisse einbringt. Dabei sieht sich Katrin Karhausen als Dienstleister für die Spas in den Resorts. Sie erarbeitet Innovationen, Anregungen und gemeinsame Angebote, die dann fakultativ je nach Hoteltyp umgesetzt werden können. Bei aller Bündelung ist ihr jedoch vor allem eines wichtig: Sie möchte die Spas vor Ort bei Themen, die über die tägliche Arbeit hinausgehen, unterstützen und sie in den Themen Lieferanten, Umbauten, Ausstattung, Mitarbeiter oder EDV beraten.

Reservation Assistant Kompetenz und Eigeninitiative „TAC bietet mit dem Reservation Assistant eine Gesamtlösung, die allen Anforderungen eines Spabetriebes gerecht wird. Neben Professionalität und Kompetenz hat uns TAC durch die hohe Eigeninitiative begeistert. Das Team ist ausgesprochen freundlich und stets motiviert, individuelle Wünsche umzusetzen und somit Vorteile zu schaffen.“

Dirk Sasse Geschäftsführer RupertusTherme, KurGmbH Bad Reichenhall / Bay. Gmain

TAC Informationstechnologie GmbH Schildbach 111 | 8230 Hartberg | Austria T: +43 3332 6005 990 E: office@reservationassistant.com

editorial I content I inside I horizont I

service 21 www.reservationassistant.com


horizont I lindner hotels & resorts Trainings vor. Die Schulungen umfassen Anwendungsschulungen für die angebotenen Dienstleistungen ebenso wie die Themen Spa Management und soziale und kulturelle Kompetenzen. Jeder Spa-Mitarbeiter verfügt über einen eigenen Schulungsplan. Je nach Anforderung finden diese Schulungen direkt vor Ort oder in einem der Lindner Hotels statt. Ein wesentlicher Bestandteil der Schulungen ist auch das Erstellen des individuellen Angebotsteils und der Signature Treatments. Dazu werden Arbeitsgruppen aus Mitarbeitern vor Ort und Trainern aus der Hauptverwaltung gebildet. In diesen Gruppen werden die Mitarbeiter gleichzeitig in die standardisierten Kalkulationen, Formulare etc. eingeführt.

Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous, Mallorca Die Lindner-Linie Die neue Abteilung Spa & Wellness bringt für das Unternehmen entscheidende Vorteile. So hat es stärker als bisher die Möglichkeit, aus den Erfahrungen der einzelnen Häuser zu lernen. Unterstützen soll dies ein intensiver Austausch der Mitarbeitern aus den verschiedenen Hotels. Dadurch kommt es zu reger Kommunikation und zur Weitergabe von Inhalten. Auf das Angebot und die Vielfalt der Lindner Spas wird diese Fokussierung jedoch keinen Einfluss haben, da die Unterschiedlichkeit der einzelnen Häuser und ihre regionale Verwurzelung prägend sind. Dennoch soll das Angebot der Lindner Spas Wiedererkennungseffekte für die Gäste erhalten. So werden die Spa Menues künftig aus drei Angebotselementen bestehen: Zunächst ist dies ein regionales Angebot mit Signature Treatments und regionalen Bezügen, Heilmitteln und Traditionen. Dadurch soll jeder Gast die Besonderheit der Region kennen- und schätzen lernen und so eine besondere Bindung zum jeweiligen Haus aufbauen. Dieses Angebot wird in jedem Lindner Hotel individuell sein. Das zweite Angebot sind klassische Treatments wie Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen und Massagen. Dieses Angebot ist in allen Spas in ähnlichem Umfang vorzufinden, jedoch haben die einzelnen Spas Gestaltungsräume. Den dritten Teil bilden Angebote, die in allen Lindner

22

editorial I content I inside I horizont I

Hotels vorhanden sind und die auch in allen Hotels auf dieselbe Weise angeboten und durchgeführt werden.

Das Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous ist ein Vier-Sterne-Plus Hotel. Es wurde 2003 von Lindner übernommen und im Jahr 2012 umfangreich renoviert. Das Hotel

Qualitätssicherung durch Weiterbildung Die größten Veränderungen bringt die neue Struktur jedoch hinter den Kulissen. So wurden die organisatorischen Verantwortlichkeiten innerhalb der Spas teilweise neu geregelt und Prozesse vereinheitlicht. Während die Mitarbeiter in den Spas vor Ort bisher sehr unterschiedlich in die Hierarchie eingebunden waren, gibt es jetzt in jedem Spa einen Spa Manager oder anderen verantwortlichen Mitarbeiter, der an die zentrale Spa- und Wellnessabteilung berichtet. Vereinheitlicht wurden in diesem Zusammenhang auch das Formularwesen, die Kalkulationsgrundlagen und (zukünftig) die EDV. Dies ermöglicht ein gemeinsames Qualitätsmanagement und einheitliche Standards. Und da die Qualität im Spa bzw. in der Durchführung der Prozesse eine Voraussetzung für den dauerhaft wirtschaftlichen Betrieb eines Spas ist, wurde so eine wichtige Basis für eine gesunde Wirtschaftlichkeit der Spa-Bereiche geschaffen. Die Fortbildung der Mitarbeiter findet im Rahmen der Lindner Spa Akademie statt. Das erworbene Wissen wird dann in Online-Trainings getestet und ggf. nachbereitet. Für 2013 sieht der Schulungsplan 14

hat ein koloniales Ambiente und ist im afrikanischen Stil gehalten. Dies spiegelt sich in zahlreichen Einrichtungs- und Kunstgegenständen wider. Geleitet wird das Hotel von Tatjana Gräfin Pilati. 2012 wurden zwei Gebäudeteile umgebaut und in diesem Zuge 18 Suiten eingebaut. Zudem erfuhr der Wellnessbereich eine umfassende Renovierung und eine Neugestaltung der bestehenden Behandlungsräume. Neu eingebaut wurden zwei Finnische Saunen und ein Dampfbad, ein Ruheraum sowie ein Außenspa mit drei Behandlungshütten aus Bambus. Das afrikanische Ambiente des Wellnessbereichs wird durch ein umfangreiches Angebot an Signature Treatments unterstützt, wie beispielsweise Khanya of Africa. Hierbei wird mit einer Gesichtsmaske aus brauner Tonerde gestartet. Darauf wird mit weißer Tonerde ein kreisförmiges Symbol aufgetragen. Dieses Zeichen steht in Afrika für Kraft und Ausdauer. Bei der folgenden Reinigung des Gesichts kommen Teebusch-Extrakte zum Einsatz. Abschließend sorgt eine Ganzkörpermassage mit Marulaöl für angenehme Entspannung. Auch die Auftragstechniken von Peelings und Masken sind an afrikanische Traditionen angelehnt.

invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


invest I ladies spa

Spa-Programme für Frauen Bei Kosmetik und Make up ist die Notwendigkeit spezifisch weiblicher und männlicher Behandlung offensichtlich. Doch wie sieht es in punkto Entspannung und Wellness aus? Gibt es auch hier ein »typisch weiblich« und »typisch männlich«? Mögen Damen reine »Damenprogramme« lieber als geschlechtsgemischte Anwendungen? Wir fragten drei Spa-Managerinnen nach ihren Erfahrungen.

Brigitte Bünder, Park Weggis . Wir bezeichnen unsere Programme eigentlich nicht als Programme »für Frauen« oder »für Männer«. Wir stimmen jedes Behandlungsprogramm auf die Kundenwünsche ab, egal ob Herr oder Dame. . Unsere Zielgruppen sind alleinreisende Frauen, Pärchen/Eheleute, Freundinnen und größere Gruppen wie Seminargäste, die im Hotel Seminare abhalten. . Diese Buchungen machen einen großen Anteil der Gesamtbuchungen aus. Es muss

erwähnt werden, dass ein Großteil der Buchungen durch Individualgäste getätigt wird. Es ist eine stetige Zunahme durch Gäste aus der nahen und fernen Region zu verbuchen. Natürlich gehören zu den Zielgruppen auch die Hotelgäste. . Frauen nutzen oft ein privates Spa-Cottage. Es bietet entweder Sauna oder Dampfbad, teilweise Whirlpool und Kneipptretbecken oder eine Wanne mit Rosenblütenbad. In den Cottages sind die

editorial I content I inside I horizont I invest I

Gäste unter sich und genießen die Privatsphäre.Unsere Massagen sind auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt. Wir bieten sowohl klassische als auch tibetische Treatments an. Die Therapeuten massieren dabei mit einem warmen tibetischen Kräuteröl und gehen direkt auf die Druckpunkte im Körper ein, sodass Verspannungen gelöst werden. Diskretion und Privatsphäre werden bei uns sehr groß geschrieben. Vorzugsweise lassen sich Frauen von Frauen behandeln. Diesem Wunsch kommen wir gerne nach. Bei der Kosmetik unterscheiden sich die Wünsche der Frauen kaum mehr von denen der Herren. Wichtiger als die Unterscheidung der Geschlechter sind individuelle, auf den Hauttyp abgestimmte Behandlungen. Wir bieten auch Behandlungen aus der tibetischen Kultur an. Originalprodukte werden dabei mit Honig, Gurken und mit tibetischen Kräutern angereichert. . Indirekt: Viel Werbung geschieht durch Mund-zu-Mund-Propaganda. Unsere Kunden geben ihre Erfahrungen weiter – und somit wächst unser Kundenstamm. Zudem gibt es Berichte von zielgruppenaffinen Journalisten, welche eigene Erfahrungen mit den Behandlungen machen konnten und dann über uns berichten. Direkt: Persönliche Mailings, persönliche Übergabe des Flyers mit den neuen Angeboten. Brigitte Bünder, ausgebildet in den Bereichen Massage, Kosmetik und Medizinische Kosmetik, ist seit über 21 Jahren in der Wellnessbranche tätig. Seit 2009 leitet sie den Wellnessbereich des Hotels Resort Park Weggis, bestehend aus dem Sparkling Wellness inklusive Coiffeur- und Schönheitssalon Hair & Beauty und dem Med Beauty Center.

Fotos: canstockphoto.com

. Welches sind Ihre aktuellen Angebote für Damen? . Welche Zielgruppe sprechen Sie mit Ihren Damenprogrammen an? (Alleinreisende Frauen, Freundinnen, größere Gruppen/Vereine) . Welche Bedeutung haben diese (Anteil der Buchungen)? . Unterscheiden sich Ihre Angebote »für Frauen« von Ihren sonstigen Angeboten? Wenn ja, welchen besonderen Wünschen tragen Sie dabei Rechnung? . Welche Form der Bewerbung von Damenprogrammen hat sich für Sie am erfolgreichsten erwiesen, um die Zielgruppe zu erreichen?

I

23

design & technik

spa menue I spagat


invest I ladies spa Corinna Schelling, Traube Tonbach . Unsere oberste Prämisse ist, auf jeden Gast individuell einzugehen, da spielt das Geschlecht in meinen Augen erstmal eine sekundäre Rolle. Darüber hinaus sind die Bedürfnisse von Frauen und Männern heute relativ ähnlich geworden: etwas für Körper, Geist und Seele tun und seine Balance finden. Nach einer Anamnese der Haut und einer Einschätzung des gewünschten Zeitaufwandes wird jedem Gast ein auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Programm vorgeschlagen. . Wir haben im klassischen Sinne keine Zielgruppen. Frauen und Männer sollen durch unsere Angebote gleichermaßen angesprochen werden. Wer Pflege und Entspannung gerne mit einer Freundin oder dem Partner teilen möchte, kann die Traube Spa-Suite für Zwei buchen. Hier ist zum Beispiel ein orientalisches Reinigungs- und Pflegeritual mit Mineralschlamm-Körperpeeling, Fuß- und Kopfmassage und Ambiance-Tuning-Horizontal-Dusche zu empfehlen. Oder eine balinesische Massage mit anschließendem Traumbad. . Unser Spa & Resort wird zum größten Teil von Frauen besucht. Sicher wird es hier aber in den nächsten Jahren Veränderungen geben. Männer achten heute mehr auf sich – man sieht es ja an David Beckham und dem Begriff des »Metro-Mannes«. . Wie erwähnt, gibt es hier keine manifestierbaren Unterschiede. Frauen legen in der Regel etwas mehr Wert darauf, am En-

de einer Behandlung entspannt und frisch auszusehen. Männer wollen sich gut fühlen. Wichtig ist eine effektive bzw. spür- und sichtbare Gesichtsbehandlung. Manchmal wird zusätzlich ein Make-up gewünscht oder eine Maniküre durchgeführt. . Unser Spa & Resort wird mit den klassischen Kommunikationsmitteln beworben, wie zum Beispiel der Website oder unserer Hauszeitung. Das neue Spa Menü wird zukünftig vor der Anreise für jeden Gast auf dem Zimmer hinterlegt. Wichtig sind natürlich auch die neuen Medien, wie z. B.

Facebook. Die Mund-zu-Mund-Propaganda unserer Gäste hat nach wie vor einen enormen Einfluss.

Corinna Schelling ist staatlich anerkannte Kosmetikerin, Beauty-Therapistin sowie Spa- & Wellness-Beraterin. Seit Ende 2010 leitet sie das Spa & Resort-Team der Traube Tonbach. 2011 ließ sie sich drei Monate in der Chiva Som Academy in Thailand ausbilden.

Claudia Widauer, Forsthofalm . Auf 1.050 m Höhe bieten wir den perfekten Rahmen für entspannte Stunden. So kommen werdende Mütter vor der Geburt bei uns noch einmal zur Ruhe. Eine Ganzkörpermassage mit eigens hergestellten und individuell abgestimmten naturbelassenen Ölen entspannt. Die dazugehörigen Energiebeinwickel beleben schwere Beine. Darüber hinaus verleiht die »Sorgsame Wir Zeit-Teilmassage« neue Energie. Tägliches Obst auf dem Zimmer und Schwangerschaftstees runden das Verwöhnprogramm für Schwangere ab. Für die Auszeit mit der Freundin oder den Mutter-TochterAufenthalt empfehlen wir eine Gesichtsbehandlung mit der Akari-Kosmetiklinie.

24

Wir nutzen dazu speziell auf die Damen abgestimmte Naturprodukte, Licht, Musik und Aromen. . Wir möchten mit unserem Angebot Schwangere ansprechen, die mit ihrem Partner vor der Geburt noch einmal ein paar Tage zu zweit genießen möchten. Außerdem genießen Mütter mit ihren Töchtern, Freundinnen, aber auch alleinreisende Frauen unser Wellnessangebot. .– . Wir haben festgestellt, dass Frauen eine Ganzkörpermassage mit Peeling anstatt Öl bevorzugen. Die Peelings stellen wir selber her aus Naturjoghurt, Bienenhonig, Olivenöl, Biorohrzucker und Kräutern. Dabei

editorial I content I inside I horizont I invest I

wählen die Damen nach Geruch und Wirkung ihre Wunschkräuter aus. Diese individuelle Auswahl haben unsere Gäste auch bei den hausgemachten Massageölen. .– Claudia Widauer, Spa-Leiterin, ist Massagefachtherapeutin und Gesundheitstrainerin. Für ihre Anwendungen stellt sie Öle und Cremes aus Almkräutern und Honig her. Kräuterpeelings und -wickel rührt sie individuell vor den Augen des Gastes an und berät zu Wirkung und Vorzügen der Zutaten.

design & technik

I

spa menue I spagat


invest I ladies spa Christine Stock, Stock Resort . Wir bieten Behandlungen, die die persĂśnlichen BedĂźrfnisse der Frau gezielt aufgreifen. DafĂźr kommen je nach Hauttyp und KĂśrperregion verschiedene Methoden und Produkte zur Anwendung. Unter anderem gibt es eine speziell fĂźr Damen entwickelte Kosmetiklinie. . Unser Programm spricht jegliche weibliche Zielgruppe an. Von der Alleinreisenden Ăźber Freundinnen hin zu Frauen mit Partner oder Familie. . Speziell im FrĂźhjahr und im Herbst bucht der GroĂ&#x;teil unserer Gäste mindestens eine Anwendung in unserem Spa-Bereich. Daher ist die Bedeutung sehr groĂ&#x;. . Alle Spezialbehandlungen finden in der eigens dafĂźr konzipierten Diamond Beauty Suite statt. Bei unseren exklusiven Behandlungen werden alle Sinne angesprochen, durch zarten Duft, fantasievolle Klänge aus dem Zillertal sowie einfĂźhlsame BerĂźhrungen unserer Kosmetikerinnen und Therapeuten. . Das Stock Diamond Label wird bei vielen Marketingaktivitäten nach auĂ&#x;en getragen, jedoch nicht explizit beworben. Die Bewerbung der Behandlungen sowie der Verkauf der Produkte findet groĂ&#x;teils im Hause selbst statt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Entwicklung unserer eigenen Kosmetiklinie die richtige Entscheidung war, weil sie Gäste und Mitarbeiter begeistert. Christine Stock, leitet zusammen mit ihrem Bruder und den Eltern die Hotelgeschäfte des Stock Resort und ist insbesondere fĂźr die Leitung das Spa und der Abteilung >Human Ressources< verantwortlich.

SOTHYS,

&ODXGLXV7KHUPH.|OQ

das SchĂśnste, was Ihrem SPA passieren kann. KRWHOQLNNR'Â VVHOGRUI

*UDQG7LUROLD.LW]EÂ KHO

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

mehr Ăźber SOTHYS erfahren.

Sothys Deutschland : Hansestr. 51149 KĂśln -invest - Fax. 02203-59900-50 - www.sothys.de editorial I content I inside111I -horizont I Tel. 02203-59900-46 I Ă&#x2013;sterreich: 7HO(0DLORIÂżFH#GLRWLPDDW Schweiz: 7HO(0DLOFRQWDFW#HXURFRVPHWLFVFK

design & technik

I

spa menue Iservice

25

FOTOGRAF: Jean-Francois Verganti - MODEL: Olivia Drouaut

+RWHO&LSULDQL9HQHGLJ


design & technik I hotel-bäder

Denn die Ausstattung zählt:

Der Wohlfühlraum Badezimmer im Hotel Ein komfortables Badezimmer ist für Hotelgäste eines der wichtigsten Kriterien bei der Hotelauswahl. 87 % aller Gäste legen besonderen Wert auf dessen Ausstattung. Dies macht das Badezimmer zu einem neuen Differenzierungskriterium für den Hotelier – und zu einem Merkmal, mit dem er sich im Wettbewerb um Gäste behaupten kann. Christian Buhl

O

b zu Hause oder auf Reisen: Immer mehr stehen in Badezimmern neben allgemeiner Körperpflege auch Komfort und Design im Mittelpunkt. Dazu gehören verschiedenste Komponenten: Bodenebene Duschen steigen in der Beliebtheit der Gäste ebenso wie berührungslose WC-Spülungen oder Badmöbel. »Früher weckten vor allem ein hoteleigener Spa, der Golfplatz oder das Sterne-Restaurant

26

Interesse. Heute sind es für viele Gäste auch innovative und moderne Badezimmer, für die sie sogar bereit sind, einen höheren Preis zu zahlen«, erläutert Christian Buhl, Geschäftsführer der Geberit Vertriebs GmbH, das veränderte Anforderungsprofil. Dabei unterliegen die Vorlieben auch dem Wandel der Zeit: Aktueller Trend ist die Entwicklung zum offenen »Wohnbad«. Geborgenheit und Ruhe

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik I

finden und Ausspannen gehören unbedingt dazu. Gerade Badezimmer werden somit als »Lebensräume« neu entdeckt und als kleine Spa-Oase oder Raum mit Musikund Leseecke ausgestattet. Die Entwicklung zum »Smart Bad« lässt auch neue Produkte Einzug finden. Diese allgemeinen Badezimmer-Trends zeigen deutliche Auswirkungen auf die Wünsche der Gäste an Hotelbäder. Die gegenwärtige Ausstattung von Hotelbädern entspricht jedoch größtenteils noch nicht den gestiegenen Anforderungen ihrer Nutzer. Nur 53 % der Hotelgäste sind mit den vorhandenen Badezimmern zufrieden, so die Future Hotel Hoteliersbefragung des Fraunhofer IAO. Rund ein Drittel der Befragten wäre bereit, für ein Bad, das Komfort und Design bietet, mehr zu zahlen. Diese Wertschätzung von Badezimmern haben viele Hoteliers in Deutschland noch nicht erkannt. Nur 69 % von ihnen messen dem Bad eine so hohe Bedeutung zu. »Hier liegt großes Potenzial, das mit den richtigen Produkten leicht ausgeschöpft werden kann«, führt Christian Buhl aus.

spa menue

I

spagat


design & technik I hotel-bäder

Berührungslose WC-Spülungen, dunkle Böden im Holzton oder Bäder im Naturdesign sind en vogue

Raus aus der Tabuzone In nur 3,4 % der Hotelzimmer sind Dusch-WCs, die für hohen Komfort beim Toilettengang sorgen, installiert. Nicht nur bei asiatischen Gästen, die diese Ausstattung seit langen Jahren zu Hause nutzen, steigt die Beliebtheit der Dusch-WCs deutlich. Auch die Deutschen zeigen ein wachsendes Interesse an der natürlichen Reinheit durch Wasser, vor allem nach dem »großen Geschäft«. »Das Dusch-WC erobert den deutschen Toilettenmarkt», ist sich Christian Buhl sicher. Dann wird aus der »Tabuzone WC« ein öffentliches Gesprächsthema. A propos WC: Auch in punkto Toilettenspülungen hat sich einiges getan. Ästhetik kombiniert mit innovativer Funktionalität, das zeichnet heutzutage die Betätigungsplatten für die Spülung aus. Neuere Produkte reagieren dabei bereits auf einen Wink des Gastes. Beim Herantreten an das WC aktivieren sich in der Platte aus schwarzem oder verspiegeltem Glas zwei Lichtstreifen für die große und kleine Spülmenge. Durch Annäherung der Hand wird die Spülung ausgelöst und durch ein Aufleuchten des Lichtsignals bestätigt. Kluge Sanitärmöbel: Raumgefühle schaffen mit Modulen Unter einer edel gestalteten Hülle aus Glas und gebürstetem Aluminium verber-

gen die Monolith-Sanitärmodule die gesamte Installationstechnik für WCs und Waschtische. Der Monolith für den Waschtisch ist ein vollwertiges Badmöbel, das mit Auszügen links, rechts oder auch beidseitig angeboten wird. Die Monolithe enthalten Ablagefächer für Kosmetik- und Hygieneartikel. Auch ein Handtuchhalter kann integriert werden. Die Module fürs WC können mit allen gängigen WC-Keramiken kombiniert werden. Der große Vorteil der Monolithen: Ihre Installation erfolgt ohne Eingriff in die Bausubstanz. Daher ist sie schnell, sauber und wirtschaftlich durchzuführen und das Badezimmer nach nur wenigen Stunden wieder uneingeschränkt nutzbar. Bei den Duschen geht der Trend zu bodengleichen Duscheinheiten. Neue Installationssysteme vereinfachen hier die Realisierung. Komfort und Entspannung zählt auch bei der Gestaltung der Badewanne. Neue ultraflache Designs erlauben ein Anlehnen ohne Druck und verschiedene Verchromungen und Farben ermöglichen es, die Armaturen auf die Wanne und die Badumgebung abzustimmen. Umlaufende Dichtungen schützen an den kritischen Stellen zuverlässig vor Korrosion. Da unangenehme Gerüche im modernen Hotelbad nicht erwünscht sind, sorgen moderne Geruchsabsaugungen dafür, dass sie direkt

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik I

am Ort ihrer Entstehung abgesaugt werden und sich damit erst gar nicht im Raum ausbreiten. Hotelbäder im Spiegel der Wünsche Ob Neukundengewinnung oder das Binden von Stammgästen: Hoteliers sind gut beraten, ihre Zimmer oder Suiten mit innovativer Sanitärtechnik, Komfort- und Wohlfühlprodukten im Stil der Zeit auszustatten, denn damit steigen die Chancen zur Differenzierung im Wettbewerb. Damit Kosten und Mühen eines solchen Unterfangens überschaubar bleiben, ist es ratsam, für die Umgestaltungsarbeiten sowie für die Ausstattungselemente Firmen zu beauftragen, die komplette Lösungen mit langlebigen Produkten und Serviceleistungen anbieten. So wird ein engagierter Dienstleister zu einem Partner, auf den sich Hotels verlassen können – und dürfen.

Christian Buhl, Dipl.-Physiker und promovierter Finanzmarktforscher, ist seit 2009 bei der Geberit International AG tätig, seit 2011 mit Gesamtverantwortung für Dusch-WCs. www.geberit.de, www.i-love-water.de

spa menue

I

spagat

27


design & technik I product news

Interbad 2012 setzt neue Maßstäbe Bereits im Vorfeld hat die interbad 2012, veranstaltet von der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e.V. und der Messe Stuttgart, mit über 500 Ausstellern einen neuen Rekord aufgestellt. Und auch während der Veranstaltung vom 9.-12. Oktober wurde deutlich, warum Stuttgart alle zwei Jahre der internationale Treffpunkt für die Branchen Schwimmbad, Sauna und Spa ist: Knapp 16.000 Besucher aus 53 Ländern informierten sich bei den Ausstellern aus Europa, Asien und Nordamerika zu den Neuheiten und Trends. Den 64. Kongress für das Badewesen, die Spa Market Conference, Mitgliederversammlungen und weitere begleitende Veranstal-

Hintergrundbilder Von Bernhard Schmid, www.singold36.de, Fotograph: Bernhard Weizenegger

tungen besuchten über 1.500 Teilnehmer.

28

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik I

Neue S-Line Ofenserie »Mythos« Rechtzeitig zur Eröffnung der diesjährigen Fachmesse interbad stellte der hessische Saunatechnikhersteller Eos eine Neuentwicklung aus dem eigenen Hause vor: das S-Line Saunaofenkonzept Mythos, mit einer neuartigen variablen Kombination. Der optionale Verdampfer kann rechts und/oder links angebracht werden. Auf diese Weise bietet der Ofen für jeden Kabinenschnitt die optimale Raumlösung. www.eos-sauna.com

spa menue

I

spagat


design & technik I product news

Kompakte Kombi-Lösung Die Kombikabine Duett von Hilpert verbindet eine klassische finnische Sauna und ein Dampfbad, unabhängig voneinander nutzbar. Eine schmale Glasscheibe schafft eine optische Verbindung. Nach vorne begrenzt eine Klarglasfront die Kabinen, eingefasst von einer keramischen Portalkonstruktion. Wände und Sitze des Dampfbades bestehen aus Keramik, die Sitzbank ist ergonomisch geformt. Ein integriertes Multiklimasystem ermöglicht verschiedene Kombinationen aus Temperatur und Luftfeuchte, gesteuert über ein gläsernes Bedienfeld oder ein Touchdisplay. Individuell auf den Raum zugeschnitten, kann sie daher beispielsweise auch als Winkel-Kombination oder unter Dachschrägen eingebaut werden. Geeignet vor allem für die Spa-Bereiche kleinerer Hotelanlagen. www.hilpert-fulda.de

Hintergrundbilder Von Bernhard Schmid, www.singold36.de, Fotograph: Bernhard Weizenegger

Aus Fünf mach Eins Auf der Interbad präsentiert Klafs erstmals das neue D12 Vario, eine Kombination von fünf Feuchtbädern in einer Kabine. Es vereint alle Vorzüge von Dusche, Dampfbad, Wannenbad, Dornbracht Horizontal Shower und – als besonderes Highlight – japanisch inspirierten Onsenbad. Es dient der Entspannung und Stärkung,

harmonisiert

das

Muskelspiel, stimuliert Kreislauf und Stoffwechsel und regt die Durchblutung an. Gerade für Spa-Bereiche, die auf begrenztem Raum eine Vielzahl an Bademöglichkeiten bereitstellen möchten, steigert das D12 Vario die Attraktivität. Im Hotel- oder Treatmentbereich erschließt es so nicht nur neue Zielgruppen, sondern bietet auch hohes Einsparpotenzial, da Dampfbad, Dampfdusche, Wannenbad und Abkühlbereich nicht mehr einzeln realisiert werden müssen. www.klafs.de

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat

29


design & technik I product news Futuristisches Spa-Design Die Spa-Kombination Tangram vereint im eleganten Raumgefüge Sauna, Dampfbad, Duschbereich und Ruhezone. Einzelne Bereiche verschmelzen miteinander zu einer Einheit. Die große Glasfront öffnet den Blick in ein attraktives Inneres, bestehend aus Sauna, Dampfbad und einem Duschbereich. Das Dampfbad wird hier im Wesentlichen durch die strengen geometrischen Strukturen und die Materialien Glas, Metall und Stein geprägt. Im Inneren der Sauna ziert Nussbaumholz die Wände, ein zurückversetzter Unterbau verleiht den Liegeflächen einen schwebenden Charakter. Der Unterbankofen schafft Platz und sorgt auf Knopfdruck für wohltuende Aufgüsse. Verbindendes Element der Kabinen ist der in schwarzem Naturstein gehaltene Dusch-, bzw. Abkühlungsbereich.

Hintergrundbilder Von Bernhard Schmid, www.singold36.de, Fotograph: Bernhard Weizenegger

www.klafs.de

30

Schwerelose Elemente Baum`s Holzteam präsentiert neue Saunadesigns. Beispielsweise stellt das Unternehmen eine unkonventionelle Bankanlage vor. Diagonal zugeschnitten sind die einzelnen Bänke und jeweils an der Kante mit einem Lichtband ausgestattet. Das verleiht Leichtigkeit, sodass sie zu schweben scheinen. Eine Lichtvoute aus Stein sorgt für Beleuchtung mit Atmosphäre. Zedernbretter an der Wand und eine Putzdecke runden zusammen mit der gläsernen Ecklösung das innovative Design ab. www.baums-holzteam.com

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue

I

spagat


design & technik I product news

Wellnessliege mit Meeresklima In Anlehnung an Thalasso hat weise & partner eine Liege entwickelt, die Atmung und Hautfunktion stimuliert. Ihre Salzauflage passt sich der Körperform an. Liegefläche und Salz können bis auf 36 °C erwärmt werden. So inhaliert der Gast ein Mikro-Salz-Klima. Soll die Heilwirkung verstärkt werden, empfiehlt sich der Ultraschallvernebler. Dieser verwandelt Salz und Sterilwasser mikrofein zu Nebel und entfaltet so die maximale Wirkung in den Atmungsorganen. www.weiseundpartner.de

Mildes Klima, starkes Design Der Wunsch nach Saunagenuss in ansprechendem Ambiente gewinnt immer mehr an Bedeutung. Mit der Maali (finnisch: Farbe) bietet B+S Finnland Sauna nun eine Sauna, die Farbe bekennt. Der äußere Mantel garantiert eine klimaverträgliche Verbindung mit den Fichte-Blockbohlen. Innen setzen Rücken- und Unterbankbeleuchtungen

die

Sauna ins rechte Licht, wahlweise in Einzelfarben oder sanften Übergängen. Der mit Naturstein ummantelte Ofen reiht sich in das Konzept ein. www.welt-der-sauna.de

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

31


spa menue I einfach gut schlafen

T

iefschlaf ist entscheidend für kognitive Leistung und Gedächtnis und ein wichtiger Schutz vor Burnout. So kann sich gerade ein Wellness-Hotel profilieren, wenn es die – manchmal unbewussten – Bedürfnisse seiner Gäste erfüllt. Daher sollte sich jedes Haus mit entsprechendem Anspruch prüfen, inwiefern es erholsamen Schlaf ermöglicht. Folgende Kriterien sind ausschlaggebend: Ruhe. Die Duschgeräusche der Zimmernachbarn sind ebensowenig willkommen wie das Handy-Klingeln. Dämpfung, Dämmung und evtl. die Einbeziehung eines Raumakustikers sind hier möglich. Kissen. Die verbreiteten »Ballons« aus Kunstfaser sind ergonomisch deplaziert. Einladend dagegen ist die Eindeckung des Bettes mit zwei Kissen unterschiedlicher Größe und Machart. In vielen hochwerti-

Matratzen. Ein gängiges Vorurteil unter Vielreisenden besagt, dass bei der Einrichtung von Hotelzimmern erst alles Sichtbare und dann mit winzigem Restbudget die Matratze beschafft wurde. Doch Leistungsträger brauchen heute mehr denn je ein Bett mit einem Mindestmaß an Komfort, etwa einer Schulterzone in der Matratze oder einer Unterfederung. Beleuchtung. Unser Schlaf wird reguliert durch ein Hormon namens Melatonin. Es wird in Abhängigkeit von Dunkelheit ausgeschüttet. Zu grelle Beleuchtung reduziert die Sekretion und damit die Schlaftiefe. So sollte für empfindliche Gäste die vollständige Abdunklung des Raumes möglich sein. Bewegung ist das beste Schlafmittel überhaupt, wobei nach neuer Forschung jede Art von Muskelarbeit besser wirkt als

Gesunder Schlaf Foto: Hotel d'Angleterre, Geneva, Schweiz

– und wie er gefördert werden kann

»Ihr Haus ist sehr schön, aber eigentlich war ich ja zum Übernachten da – und das war eine Katastrophe«, so der Kommentar eines IT-Managers beim Auschecken. Hier schwingt Frustration mit, denn Menschen mit anspruchsvollen Berufen brauchen ihren regenerierenden Schlaf ganz besonders. Jürgen Schuster gen Häusern stehen auch weitere Kissen im Schrank oder an der Rezeption zur Wahl. Der Grund: Viele Besucher leiden unter Hals-Nacken-Verspannungen, oft auch unter Schnarchen, Reflux und anderen Problemen. Eine optimale Lagerung verschafft Erleichterung und verbessert die Schlafqualität.

32

Ausdauersport. Hier können Sie auf Ihren exklusiven Fitnessbereich hinweisen. Seien Sie ein Lieferant guter Ideen Eine kleine Broschüre mit Hinweisen zur »Kraftquelle Schlaf« zeigt Ihre Kompetenz und ist für gestresste Kunden wertvoll. Denn es sind ja oft gerade Leistungs-

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I spa menue I

träger mit hohen Anforderungen im Beruf, die sich in Wellness-Oasen eine Auszeit gönnen. Der Flyer sollte auf Banalitäten verzichten und eher mit profunden Informationen punkten. Damit entsteht ein weiteres Werbemittel, denn dies wird höchstwahrscheinlich mitgenommen und verbleibt beim Gast. Konkret können die Tipps auf die Bedeutung des Tiefschlafs für kognitive Leistung, Kreativität und Gedächtnis abheben. Die große Bedeutung von Schlafstörungen bei Burnout weckt sicher weiteres Interesse. Zudem kann die Wichtigkeit eines kohlenhydratarmen Abendessens für effizienten Schlaf betont werden und die Küche kann entsprechende Angebote aufnehmen. Nächtliches Erwachen erschreckt viele Gäste, die das bereits für ein Problem halten. Doch das Aufwachen ist sehr natürlich. Alleine diese Information, versehen mit ein paar kleinen Anregungen fürs Weiterschlafen, hilft zu einem entspannteren Umgang mit dem Wachliegen in der Nacht. Auch der Biorhythmus ist ein Thema mit vielen Mythen. Hierzu können Sie Ihre Gäste mit ein paar Fragen herausfinden lassen, ob sie eher Lerche (Morgenmensch) oder Eule (Abendtyp) sind. Daraus lassen sich dann konkrete Empfehlungen für Arbeit und Schlaf ableiten. Möglich ist ein genereller Schlaf-Check mit ca. 20 Fragen plus Auswertung, oder auch ein BurnoutCheck. Konkrete Angebote schaffen Durchschlafen ist für gestresste Menschen immer häufiger ein großes Problem. Daher kann ein hochwertiges Konzept beispielsweise progressive Muskelentspannung oder ein echtes Schlaftraining wie »Sounder Sleep« anbieten. Die Rezeption könnte »Somnia«-CDs verleihen, die bei vielen Probanden den Schlaf deutlich verbessern. Zu einer echten Königsdisziplin entwickelt sich Tai Chi, so wir herausstellen, dass es ein wertvolles Angebot mit schlaffördernder Wirkung ist. Oft noch unterschätzt, ist Tai Chi eine geradezu therapeutisch wirksame Methode, die Vertrauen, (Selbst-)Sicherheit und Entspannung fördert und damit direkt schlafstörenden Stress abbaut. Auch eine Kooperation, z. B. mit einem Schlaflabor in der

spagat


Foto: Zenodot Verlgsgesellschaft mbh wikimedia, »Nachtmahr« von Johann Heinrich Füssli

Damit der Schlaf nicht zum Albtraum wird . . .

Region oder einer Schlafambulanz, kann sinnvoll sein. Diese sind über die Homepage der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM) zu finden. Umsetzung Tiefer Schlaf ist Lebenskraft und die beste Methode, um leere Akkus aufzuladen. Mit sichtbarer Kompetenz können Sie Kundenbindungen stärken und Begeisterung für Ihr Haus wecken. Bedenken Sie dabei möglichst die Regeln der emotiona-

len Ansprache. Denn Schlaf ist ein Thema, zu dem unsere Gesellschaft ein gespaltenes Verhältnis hat: ganz klar lebenswichtig und -verlängernd einerseits, mit viel Halbwissen belastet und von einigen als verlorene Arbeitszeit empfunden, andererseits. Die gezielte Herausstellung des unschätzbaren Nutzens einer guten Nachtruhe unterstreicht direkt die Kernkompetenz eines hervorragenden Wellnesshotels oder Spas. Zudem lassen sich damit Stammkunden und Weiterempfehlungen generieren.

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I spa menue I

Dann sind die Gäste nicht nur von der Lobby begeistert, sondern von der spürbaren Erholung beim Aufenthalt in Ihrem Haus. Jürgen Schuster ist Fachmann für betriebliche und persönliche Gesundheit. In Vorträgen und Trainings vermittelt er Wege zu nachhaltiger Performance. Er ist u. a. Autor des Buchs »Der Schlaftrainer«. Info: www.gesundimbusiness.de

spagat

33


spa menue I bäder

Wärme und Wohlgefühl – Das alles kann die Wanne Fast jeder hat sie zu Hause: Die Badewanne! Allein der Gedanke an ein wohliges Bad am Abend löst Entspannungs- und Wohlgefühle aus. Abschalten, sich in den Körper träumen, den Schaum spüren. Ein Hochgenuss, erzeugt durch warmes Wasser und wohlriechende Essenzen. Isabell Stewens

A

uch und vor allem im Spa lässt sich dieses Wohlgefühl anbieten und nutzen, denn aus therapeutischer Sicht bewirkt ein Wannenbad wahre Wunder. Dabei sind die Angebote und die Art der Treatments abhängig von dem therapeutischen Ziel sowie von der Art der Wanne. So sind je nach Anlass einer Anwendung unterschiedlichste Badezusätze möglich:

34

. Bäder mit Aromaölen als Ergänzung zur Aromatherapie . Bäder mit Algen als Ergänzung zu Drainagen . Bäder mit Salzen aus dem Toten Meer oder Atlantik zur Mineralisierung . Bäder mit Schlammpackungen, Moor oder Molke bei Hautirritationen . Basische Bäder für die Entschlackung

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I spa menue I

. Kleopatrabäder zur Anregung der Fantasie . Luxusbäder mit Zusätzen wie Gold und Kaviar Weiterhin können diese Bäder mit speziellen Farblichtkombinationen, Magnetfeldwellen und einer Klangwellenmassage durch Schwingungen angeboten werden. Auch die Wahl einer geeigneten Badewanne ist entscheidend. Leistungsfähige Whirlpools mit Düsen und gleichzeitiger Micromassage entsprechen mittlerweile höchsten Ansprüchen und sind in Sachen Hygiene sehr praktikabel. Ein deutlicher Trend geht in Richtung gemeinsamer Nutzung von Paaren, die sich zusammen z.B.

spagat


spa menue I bäder lings, wird die Wirkung des Bades mit entsprechenden Essenzen um ein Vielfaches gesteigert. Ebenso steigern Packungen und Masken in Kombination mit Bädern ihre Möglichkeiten. Wie sieht die Vorbereitung aus? Der Baderaum ist multifunktional einzurichten, damit Körperbehandlungen integriert werden können. Bei der Kombination von Baderitualen und Peelings fallen entsprechende Vorrüstzeiten an. Der Raum muss warm sein, eine Dusche darf nicht fehlen und beim Roomsetting liegt in den Details die Würze: Die Musik und das Licht sollten auf die gewünschte Emotion abgestimmt, die Produktwahl mit den Scrubs, Ölen und Duftkomponenten schön angerichtet werden. Handtücher, Fuß-Slipper, Bademantel sind hergerichtet. Die Peelingliege muss mit Folien abgedeckt werden. Die Vorbereitungszeit richtet sich nach der Größe des Raumes und liegt im Schnitt bei 15 Minuten.

Für Vorbereitung und Reinigung sollten Sie 30 Minuten blocken. Ihre Planungszeit für dieses Ritual beläuft sich so auf insgesamt 2 h 15 Min. Das bedeutet: Sie haben 30 Minuten, die Sie mit in den Minutenpreis einkalkulieren sollten. Entwickeln Sie die Badewelt neu, beschreiben Sie die Gefühle und verknüpfen Sie diese mit therapeutischem Nutzen für die Anwendung. Fast alle Behandlungen lassen sich mit Bädern kombinieren und verschaffen ein lang anhaltendes Wohlgefühl mit hohem gesundheitsförderndem Nutzen. Isabell Stewens vermittelt als Business Coach und Berater für Marketing und Vertrieb Spezialwissen über die speziell konzipierte Health Wellness Kompetenz und hat u.a. Erfahrungen sammeln können als Interims Spa-Managerin und Leiterin eines Spa Departments. Info: www. health-well.de

Planen Sie ein: . Begrüßung, Begrüßungshandkompressen, Willkommens-Drink, Erkundigen nach dem Befinden und Ablaufbesprechung (10 Min.) . Ausziehen, Duschen, Lagerung auf den Wellnessliegen (5 Min.) . Auftragen des Scrubs mit warmem Öl, Salzen, Kräutern etc. als Massage mit fließenden Streichungen am ganzen Körper (20 Min.) . Abduschen und Wasser in die Wanne einfüllen (8 Min.) . Kräuterbeutel, Goldflocken oder Salze gemeinsam mit dem Gast auswählen, Wünsche erfragen, Reichen von Getränken, Einstimmen auf das Baderitual (2 Min.) . Baden mit Musik, Licht, Kerzen, Massagekräuterbeuteln etc. (15 Min.) Foto: Frei

. Aussteigen, Abtrocknen und/oder Duschen (2 Min.)

. Nachruhen mit Kirschkernnackenkissen (5 Min.) . Anziehen und Verabschiedung (6 Min.) Zeitbedarf: 85 Min. netto Verwöhnzeit: 1 h 45 Min. = Verkaufszeit x Minutenpreis

Foto: Tetesept

im Luxusbad mit Champagner und Gold verwöhnen lassen. Daher sind entsprechende Duo-Wannen begehrte Objekte. Abgesehen vom therapeutischen Nutzen existieren zusätzliche ergänzende Treatments, wie z. B. Massageangebote. Möglich sind hier etwa Teilkörpermassagen (wie Fußreflexzonenmassage) oder Ganzkörpermassagen mit verschiedenen Intensitäten. Massagen sind kombiniert mit Bädern generell sehr effizient, da das Gewebe nach dem Bad warm ist und die Behandlung der gelockerten Muskulatur einen nachhaltig gesundheitsfördernden Effekt hat. Es ist daher sinnvoll, wenn im Baderaum ein oder zwei Massageliegen stehen. Beginnt man ein Baderitual z. B. mit Pee-

. Ruhen, Trinken, Obst essen (2 Min.) . Feine Streichungen am Körper mit gewünschter Körperpflege (10 Min.)

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I spa menue I

spagat

35


spa menue I yoga und wellness

Ein unschlagbares Duo – Yoga-Angebote in Beauty- und Wellness-Einrichtungen, Teil 2 Neben reinen Wellness-Treatments haben immer mehr Spa- und Wellness-Anlagen auch Yoga im Angebot. Wir haben zwei Fachfrauen zu ihren Erfahrungen befragt: . Wie häufig findet Yoga bei Ihnen statt? Welche Art von Yoga und welche weiteren Wellness-Dienstleistungen bieten Sie an? . An wen richtet sich Ihr Yoga-Angebot? Wie wird es beworben? Was kennzeichnet die Zielgruppe und inwiefern unterscheidet sie sich von den »üblichen« Gästen? . Wie wird das Angebot angenommen? Hat es die Gästestruktur und die Nutzung weiterer Wellnessangebote beeinflusst? . Welches Resümee ziehen Sie aus Ihrem Yoga-Angebot? Lassen sich Anregungen für künftige Angebote ableiten?

Yoga, Skifahren und Wellness . Gestartet haben wir diese Angebote mit einer Reise in die Zugspitzarena, wo wir damals Yoga mit Mountainbiken und Wandern kombinierten. Wir möchten uns damit ganz bewusst von den unzähligen Yoga- und Wellness-Reisen am Meer abheben und ein Angebot für Aktive kreieren, die ihren Urlaub gerne in den Bergen verbringen. Die Kombination zeichnet aus, dass Yoga sowohl eine ideale Vorbereitung als auch einen Ausgleich zum Skifahren darstellt. Wir bieten Workshops an, die sich jeden Tag unterschiedlichen Themen widmen und sowohl beim Yoga als auch beim Skifahren aufgegriffen werden (z.B. Balance). Die Mindest-Teilnehmerzahl für solch eine Reise liegt bei acht Personen, maximal können wir bis zu 18 Teilnehmer beim Yoga betreuen, beim Skifahren sind es 12. Im letzten Jahr war unsere Reise ausgebucht. . Die Teilnehmer üben erfahrungsgemäß bereits vorher Yoga, sind

36

aber unterschiedlich fortgeschritten. Zudem haben alle eine Affinität zu den Ber-

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I spa menue I

gen und Erfahrung im Skisport. Was sie reizt ist die Kombination. Yoga-Fans buchen eher reine Yogaretreats und das dann auch in speziellen Seminarhäusern oder in darauf spezialisierten Hotels. Für diese Gruppe kommen Wellness-Hotels weniger infrage. Die Altersstruktur bei uns liegt zwischen Mitte 30 und 50, hauptsächlich Akademiker, da diese Reisen nicht ganz preiswert sind. Etwa 30 bis 50 Prozent sind Männer. Wir haben Alleinreisende dabei, aber auch Paare und Freunde. Überwiegend kommen die Teilnehmer über mein Yogastudio, ein kleinerer Teil direkt über das Hotel, zu dem die Reise geht und welches das Angebot auch bewirbt. Wir schalten Anzeigen in Fachzeitschriften wie Yoga Journal und Yoga aktuell, außerdem werben wir auf verschiedenen Yoga-Plattformen im Internet. Ich habe auch mit Facebook-Werbung gute Erfahrungen ge-

spagat


spa menue I yoga und wellness

macht. Bei unseren Reisen im Sommer gibt es inzwischen einige Stammkunden. In den Hotels, in denen wir wohnen, spricht sich schnell herum, was wir machen, so dass man dort ebenfalls Teilnehmer für zukünftige Reisen treffen kann. . Die Kommunikation und Kooperation mit den Hotels hat bisher gut funktioniert. In beiden Hotels, in denen wir im Winter waren, hatten wir geeignete Räumlichkeiten. Besonders im Kleinwalsertal ist das ideal. Die Hotels bieten teilweise selbst Yoga an, so dass das entsprechende Equipment vorhanden ist. Denn Seminarräume mit Teppichböden oder Räume, in denen es laut ist, sind nicht so passend. Fast alle Teilnehmer haben zusätzlich zum Programm verschiedene Massagen oder Schönheitsanwendungen gebucht, so dass auch die Hotels einen Vorteil aus der Kooperation hatten. Zudem weichen wir gerne in die weniger gut gebuchten Zeiten aus, dann können die Hotels bessere Angebote machen und alles ist etwas ruhiger.

Das kommt dem Yoga-Gedanken bei der Reise sehr entgegen. . Insgesamt haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht und auch von unseren Teilnehmern ein gutes Feedback erhalten, welches wir regelmäßig mittels Feedbackbögen abfragen. Gut wäre es kürzere »SchnupperReisen«, zum Beispiel ein verlängertes Wochenende, anzubieten. So können Teilnehmer, die ungern direkt eine ganze Woche buchen, das Angebot kennenlernen. Weitere Ideen wären beispielsweise Tourengehen/Freeriden und Yoga, Schneeschuhwandern und Yoga und natürlich auch Langlauf. Sehr gut gefällt mir der Gedanke, Ayurveda mit in das Programm einzubeziehen. Also mit einem speziell ausgebildeten Koch zusammenzuarbeiten. Natascha Kießler ist die Gründerin von Cool Yoga in Dormund und als YA-zertifizierte Yogalehrerin ausgebildet. Kontakt: www.coolyoga.de

Yoga in der Beautyfarm Bötzelberg – das Wellness-Schlösschen . Bei uns wird Yoga im Rahmen des Frühsports als Gelenkyoga angeboten. Je nach Bedarf bzw. auf Wunsch wird dieses ein bis zweimal die Woche durchgeführt. An ein bis zwei Abenden in der Woche bieten wir außerdem für interessierte Damen auch Entspannungs-Yoga (Yoga Shanti) an. Es werden Unterlagen zur Durchführung zu Hause ausgelegt und teilweise mitgenommen. . Auf unserer Beautyfarm verweilen Damen, die verschiedene und ganzheitliche Ayurveda-, Beauty- und Wohlfühlprogramme genießen. Unsere Zielgruppe ist sehr breit gefächert. 20 bis 85 Jahre alte Damen verbringen ihren Frauenurlaub bei uns. Von der Hausfrau und Mutter bis zur Businesslady ist alles vertreten. Wir werben ausschließlich im Internet für unsere Schönheitsfarm. Gelegentlich kommt es vor, dass redaktionelle Artikel in namhaften Zeitungen über uns veröffentlicht werden. Yoga wird von uns nicht separat beworben, sondern ist immer Teil unseres Gesamtkonzeptes. . Von allen unseren Gästen wird auch unser Yogaangebot gerne angenommen. . Da wir ein ganzheitlich orientiertes Konzept praktizieren, sehen wir Yoga als eine tolle Ergänzung zu unseren Verwöhnprogrammen. Ulrike Meyer leitet die Beautyfarm Bötzelberg – das Wellness-

Foto: Nivea

Schlösschen. Kontakt: www.boetzelberg.de

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I spa menue I

spagat

37


spagat I product news

Garantiert einzigartige Massagen Was wäre wenn jede Massage einzigartig und magisch wäre? Muusa ist ein solch revolutionäres System, das Musik in Echtzeit, basierend auf den Bewegungen des Masseurs erzeugt. Für Gäste entsteht so ein tiefgreifendes ganzheitliches Erlebnis, für das Spa ist es ein starkes Marketingwerkzeug mit dem Potenzial zu Umsatzsteigerung und positiver Mundpropaganda. Info: www.pacific-spirit.com

Neues bei Oceanwell Die fettfreie Wirkstoffpackung und Gesichtsmaske aktiviert den Zellstoffwechsel, spendet Feuchtigkeit und wirkt damit aufpolsternd. Das Meeres-Gel enthält neben wertvollem Lamina-

Funkelnde Kabine Die

Wellnessliege

MLX Amphibia aus dem Hause Gharieni überzeugt nun durch

ria-Algenextrakt auch einen hohen Anteil reinen Meerwassers und ist für jeden Hauttyp geeignet. Dies gleicht Mängelzustände aus und füllt Mineralstoffspeicher und Feuchtigkeitsdepot der Haut auf. Info: www.oceanwell.de

ein »Highlight« im wahrsten Sinne des Wortes: Edel verkleidet mit funkelnden Swarovski Elements sorgt sie für Sternen-glitzernde Eleganz in Institut oder Spa: Die integrierten LED-Leisten tauchen die Aquapolster und die Seiten der Liege in wunderbares, auf Wunsch wechselndes Farblicht. Info: www.gharieni.de

Edles Weihnachts-Set Weihnachtliches aus dem Hause Dr.

38

Belter Cosmetic: Das samtea body &

Samtige Regeneration

balance Körperpflegeset enthält Bio-Sa-

5A Crème Régénératrice Cellulaire von Maria

tin Körperemulsion und Crème Deodo-

Galland ist ein hocheffektiver Komplex aus

rant. In der anspruchsvollen Körperpflege

Stammzellen-Extrakten der Traube, der Alpen-

kommen neben pflegenden Ölen auch Sei-

rose und einer Schweizer Apfelsorte. Die Ta-

de und wertvolle Extrakte aus Ringelblume

ges- und Nachtpflege steigert die Aktivität der

und Süßholzwurzel zum Einsatz. Ein besonderes

hauteigenen Stammzellen, erhöht die UV-Tole-

Qualitätsmerkmal ist die mineral- und silikonölfreie

ranz, mindert Falten und sorgt für ein vitales,

Basis.

gesundes sowie schönes Hautbild.

Info: www.dr-belter.de

Info: www.maria-galland.com

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue I spagat


spagat I product news

Kostbare Mineralien Die Kollektion Perfect Minerals von Gertraud

Gruber

Kosmetik

enthält

hochwertiges Zink, Magnesium

und

Natrium, kreiert für die anspruchsvolle Frau jeden Alters. Das lose Perfect Minerals Puder-Make-up verfügt über die Deckkraft einer klassischen Foundation und die mattierende Konsistenz eines losen Puders. Die Perfect Minerals Lippenstifte faszinieren durch Farbintensität. Info: www.gertraud-gruber.de

Echte Pflanzenpower Das Anti-Stress-Serum von Pharmos Natur unterstützt die Haut dabei, sich zu regenerieren und Stress loszulassen. Die intensive Regenerationskraft erfolgt durch komplexe Antioxidantien. Wirkstoffe aus kostbarsten Pflanzen wehren Freie Radikale ab und beugen vorzeitiger Hautalterung vor. Das Ergebnis: seidig schimmernde Haut mit hoher Spannund Leuchtkraft.

Mobiles Dampfbad Paul Haslauer präsentiert das effektivste und zugleich kleinste Dampfbad der Welt: Body Conclusio. In sitzender Position umspielt aufsteigender Dampf den Körper und übererwärmt gezielt Rücken und Brustbereich. Dabei atmet der Gast wässrige Wirkstoffe, die aus den Kurland-Packungen gelöst werden, ein. Das futuristische Design

Info: www.pharmos-natur.de

überzeugt in vielen Farbvarianten und besticht in jedem Raum. Info: www.haslauer.info

Perlen für die Schönheit Mit dem Extrakt der schwarzen Südseeperle aus Tahiti betört Luxesse von Phyris in sieben Kompositionen die Sinne. Neben Liftingpflege, ausgleichender Spezialpflege, hochwirksamer Aufbaupflege, reichhaltiger Intensivpflege und zarter Augenpflege gibt es Anti-Aging-Konzentrate, Augenpflege-Sets sowie zwei neue Behandlungen, die den Alltagsstress vergessen lassen. Info: www.phyris-spa.de

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue I spagat

39


Stellenanzeigen

FACHKRÄFTEMANGEL?

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Wir sind eines der führenden Einzelunternehmen der Hotellerie in Deutschland und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SPA MANAGER (m/w) und MASSEUR / THERAPEUT (m/w) für unseren mehrfach ausgezeichneten Blue Spa Wellness Bereich.

Nähere Informationen zu den Positionen als auch unser OnlineBewerbungsportal finden Sie auf unserer Internetseite. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Eine Anzeige in unserem Stellenmarkt ist günstiger als Sie denken!

Hotel Bayerischer Hof Gebrüder Volkhardt KG Promenadeplatz 2 - 6 • D-80333 München Telefon: +49 (0)89. 21 20 - 896 • www.bayerischerhof.de

Tel.: +49(0) 71 64-14 72 14 johanna@spa-business-verlag.de

spa directory

Consulting

Ausbildung

Pools

Spa- und Wellnesssoftware

Soul of Spa Claudia Vollmer Kurfürstendamm 199 10719 Berlin Mobil: 0172-244 33 25 claudia.vollmer@soulofspa.de www.soulofspa.de

Berufsfachschule für Kosmetik & the cosmetic academy europe Röntgenstr. 8 76133 Karlsruhe Tel. +49 (0) 721-28-143, Fax: -140 info@cometicacademy.de www.cosmeticacademy.de

RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH Klöcknerstraße 2 D-49744 Geeste-Dalum Tel: +49 5937 - 66 0 Fax: +49 5937 - 8541 email: info@pools.de http://www.pools.de

HIS-Solution GmbH Spa-Wellness-Beauty-Softwaresysteme Freboldstr. 14-16 D-30455 Hannover info@his-solution.de Fon: +49 (0) 511 - 4 73 50 20 www.his-spa-solution.com

ANZEIGENSCHLUSS für die nächste Ausgabe spa business magazine ist der

4. FEBRUAR 2013

)MRIOPIMRI%R^IMKI

*‚VIMRIKVSŠI8EX ;IVHIR7MI0IFIRWWTIRHIV

/mQTJIR7MIQMXYRWKIKIR0IYOmQMI 0EWWIR7MIWMGLNIX^XEPW7XEQQ^IPPWTIRHIVVIKMWXVMIVIR%PPI-RJSW´RHIR7MIYRXIV[[[HOQWHI (/17(IYXWGLI/RSGLIRQEVOWTIRHIVHEXIMKIQIMRR‚X^MKI+IWIPPWGLEJXQF,

40

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue I spagat


education and trainings ENTDECKEN SIE GERARDâ&#x20AC;&#x2122;S â&#x20AC;&#x153;ITâ&#x20AC;&#x2122;S MY LIFEâ&#x20AC;?: PERFEKTE, INNOVATIVE KOSMETIK UND EINMALIGE WELLNESS- UND SPA-MASSAGEN

Berufsfachschule fĂźr Kosmetik Ursula Winiger

Hochprofessionelle Produkte und Schulungen fĂźr Ihren Erfolg

staatlich anerkannt mit der Abteilung:

Die originalen Massagen: Bamboo â&#x20AC;˘ Magic Honey â&#x20AC;˘ Tibet â&#x20AC;˘ SoySoy â&#x20AC;˘ Back&Shoulder â&#x20AC;˘ Hot Choccolat â&#x20AC;˘ Pepper â&#x20AC;˘ Lulur â&#x20AC;˘ Soap Dream â&#x20AC;˘ Peat â&#x20AC;˘ Wave, Dermashine3 und weitere Gesichtsund KĂśrperbehandlungen - exklusiv von Gerardâ&#x20AC;&#x2122;s entwickelt - setzen international MaĂ&#x;stäbe ...

Info: Roscini Beauty Live, Gerardâ&#x20AC;&#x2122;s Vertrieb Deutschland - Kaiserstr. 48, D - 72764 Reutlingen Tel. 07121 566000 Fax 07121 566002 eMail: gerards@roscini.de www.gerardscosmetic.de

SPA- & Wellness Professional

Unsere Ausbildungen: Staatlich anerkannte/r Kosmetiker/in Tages- und Abendschule

Internationale/r SPA-Kosmetiker/in Kombination staatlich anerkannte/r Kosmetiker/in mit Cidesco Beauty- und SPA Therapist-Diplom

SPA- und Wellness-Manager IHK â&#x20AC;&#x201C; in Kooperation mit dem Bildungszentrum der IHK

(\ZIPSK\UNLUPU7YVMLZZPVULSSLY-\Â?WĂ&#x2026;LNL medical aesthetic coach ALY[PĂ&#x201E;RH[pYa[SPJONLWYÂ&#x2026;M[ Lymphdrainage | Wellness-Massagen | Seminare Internationale Cidesco-Schule | ALY[PĂ&#x201E;aPLY[LY)PSK\UNZ[YpNLY KLYILY\Ă&#x2026;PJOLU(\Z\UK>LP[LYIPSK\UN!-Â&#x20AC;YKLY\UNLUTÂ&#x20AC;NSPJO ALY[PĂ&#x201E;aPLY[UHJO+05,50:6 !\UK(A>=

products

9Â&#x20AC;U[NLUZ[Y  c  2HYSZY\OL c ;

   

-cL4HPS!PUMV'RVZTL[PRZJO\SLRHYSZY\OLKL ^^^RVZTL[PRZJO\SLRHYSZY\OLKLc^^^JVZTL[PJHJHKLT`KL

der ...VollproďŹ Einrichter der ...BEAUTY Onlineshop

products

der ...Preis Hammer FĂźr den Code BTW erhalten Sie ein tolles Willkommensgeschenk... BEAUTEKÂŽ GmbH Hinterm Gallberg 34 59929 Brilon

Tel. 0 29 61 . 97 97 00 E-Mail info@beautek.de Shop www.beautek.de

...besuchen Sie uns in Brilon im Sauerland!

ANZEIGENSCHLUSS fßr die nächste Ausgabe spa business magazine ist der 4. Februar 2013

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

I

spa menue I spagat

41


spagat I vorschau

Vorschau Die nächste Ausgabe »spa business magazine« erscheint am 1. März 2013

Gesund durch Verzicht – Viele verbinden mit einer Fastenkur die Vorstellung, eine Woche oder länger ohne essen auszukommen. Also eher etwas, das nicht zum Wohlbefinden beiträgt. Doch moderne Fastenprogramme beinhalten alles andere als unangenehme Askese. Mehr darüber lesen Sie in der nächsten Ausgabe.

Was ist Glück? – Hierzulande gibt es keine einheitliche Definition

Werbung per Film – Wir entführen Sie in die spannende Welt der

– zu vielschichtig, zu subjektiv und zu intim ist der Glücksbegriff.

bewegten Bilder und erörtern in der kommenden Ausgabe anhand

Es lässt sich nicht kaufen und auch nicht verordnen. Doch man

erfolgreicher Spa-Beispiele wie Filme eingesetzt werden können,

kann ihm auf die Sprünge helfen. Wir haben uns in Spas umgehört

wann Kosten-Nutzenaspekte in einer guten Relation zueinander ste-

und nach den größten Glücksmomenten gefragt.

hen und welche Marketingerfolge heute denkbar sind.

spa business magazine 10. Jahrgang 2012 Erscheinungsweise in 2012: 4 x jährlich Verlag und Herausgeber: spa business verlag GmbH Im alten Schulhaus – Hauptstraße 44 D-73105 Dürnau mail@spa-business-verlag.de Tel. +49 (0) 71 64 – 14 71 61 Fax +49 (0) 71 64 – 14 72 15 Amtsgericht Ulm, HRB 725 254 UstIdNr. DE 2725 34484 Bankverbindung: Volksbank Göppingen BLZ 610 605 00 Konto 48 64 660 00 Wir sind Mitglied im: VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger

42

Redaktion: Birgit Wolfhard (verantw.) Martin Wolfhard, Jutta Kautny, Christine Peter Redaktionsassistenz: Johanna Wolfhard Anzeigen: Birgit Wolfhard, Johanna Wolfhard, Martin Wolfhard Autoren: Christian Buhl, Jürgen Schuster, Isabell Stewens

Bezugspreise: (inkl. MwSt. und Porto) Jahresabonnement Inland: 66,00 € Jahresabonnement Europa/CH: 75,00 € Jahresabonnement Welt: 80,00 € Druck: C. Maurer Druck und Verlag GmbH & Co. KG, Geislingen an der Steige Die in dieser Zeitschrift veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das der Übersetzung in andere Sprachen, sind vorbehalten. Nachdrucke oder Reproduk tionen in irgendeiner Form – auch auszugsweise – sind nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages gestattet.

Gestaltung/Satz: Arun Edgar Gill, Bruchsal Anzeigenpreisliste: Gültig ist die Preisliste Nr. 10/ 2012 Vertrieb: Nur im Abonnement erhältlich

editorial I content I inside I horizont I invest I design & technik

Abonnement: Abonnement-Bestellung direkt beim Verlag.

I

Artikel stellen die Meinung des Autors dar. Ein Anrecht zur Veröffentlichung besteht nicht. Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Die Redaktion behält es sich vor, Leserbriefe oder andere Beiträge auch gekürzt zu veröffentlichen oder zu zitieren.

spa menue I spagat

Fotos: canstockphoto.com

IMPRESSUM


Wir machen Sie fit für mehr Umsatz! Nutzen Sie unsere fitness aktuell im Berliner Format, um neue Kunden zu gewinnen - einfach und kostengünstig. ining heitstra

3

ell u t k a s s e n fit Gesund



Step

Bauch Beine Po

Intensive Yoga

Indoor Cycling

20.00 - 20.50

Fortgeschritten Intensive Yoga

Reha Sport Gruppe E

Herz-KreislaufTraining

Intensive Yoga

Muscle Power

Zumba

Fortgeschritten Indoor Cycling

Einsteiger Step

Indoor Cycling

Qi-Gong

Bauch Beine Po

Indoor Cycling

Firmenfitness

Bauch Beine Po

Rückenzirkel

18.00 - 18.30

Rückenzirkel Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Rückenzirkel

Rückenzirkel

Rückenzirkel

Krafttraining

tun: für Gesundheit und Aussehen bieten Ihnen opti- Etwas Unsere Ausdauergeräte Geräte garantieren ein effizienund sorgen Modernste male Trainingsmöglichkeiten An Dr. Wolff-Geräten tun Herz-Kreislauf- tes Krafttraining. Rücken. für Abwechslung bei Ihrem Sie etwas für einen starken und Fettverbrennungs-Training.

Wellness & Sauna

Horn SPA

5 Personen. Bitte am Checkin spätestens 2 Stunden vor Kursbeginn anmelden.

Rückenzirkel

8 Wochen Fitness & Wellness zum Testen nur 49,90 €

Yoga und Pilates über Wirbelsäuleng Po. tik, Zumba bis Bauch, Beine,

zum Dau au. Körper Meh Fettabb e hen den ln mac sorgen für erhaft ein Muske stärh, dau ner und erbren ist es möglic . Außerdem Gedie hen Nur so r zu mac ken und unFigu n Rüc h, Erkrank gute ln Ihre zuurc ske vor en dad ssen ken Mu und helf rungsproze lenke Alte und gen . beugen

en Geräten! • Trainieren Sie an modernst nde Kurse! • Besuchen Sie motiviere gut beraten • LassensSie sich rundum re . ße betreuen Äuund

d ige un s Geist le Fitnes Trairt vom ta verprofitie men

s , ende Glückshormone . etzt werden e, freiges Training Endorphin gute Laune. Beim annte richtig zufrieener, so gen sorgen für geglich riedenheit Und die lt sich aus Zuf diese Man füh strahlt und dener aus. en auß nach

Strahl

Saunen • Relaxen Sie in unseren Menschen kennen! • Lernen Sie viele nette Gesundheit • Tun Sie etwas für Ihre Aussehen und Ihr

Kinderbetreuung

irn. Die Körper nur Ihr auch Ihr Geh fördert die Nicht n wersonder chblutung ormone ning, e Dur Stressh gt und die bessert stung und stei Laune Denklei ebaut. Die rdert. den abg wird gefö ität Kreativ

die im letzten Jahr an

ab 18 Jahren, genießen oder in *Eingeladen 30.04.2012 jungsind alledukInteressierten tion des Während Sie Ihr Training Letzter Einstiegstermin: er teilgenommen haben. EiAktion entspannen, küm- Läng keinerme hrte Pro wird der unserem Wellnessbereich HGH die ver echsel rinnen um Durch mshormons chenstoffw vermern sich unsere Kindergärtne sich sorgenfrei trai- Wachstu - und Kno gsprozess für Ihre Kleinen. So lässt es run Fett en“ weiß-, rt. Der Alte gbrunn nieren! . Ein „Jun stimulie

t sich langsam Geist. und Körper

Horn

zen? Übergewicht? Osteoporofür gesundes Ab- Rückenschmer NutWir sind die Spezialisten Gesundheitstraining hilft! modernste Gerä- se? Arthrose? und entscheiden nehmen und bieten Ihnen eratung, zen Sie Ihre Möglichkeiten Training te, Fatburner-Kurse, Ernährungsb für Reha-Training, denn damit Sie Ihre Sie sich individuelle Betreuung u.v.m., den Krankenkassen gefördert. und behalten! wird von Wunschfigur sicher erreichen

ng

Beratung & Betreuu

erhalten einen indiWir sind für Sie da! Sie abgestimmt auf Ihviduellen Trainingsplan, von optimare Bedürfnisse und profitieren durch qualifiler Betreuung und Beratung zierte Trainer.

ist ning 85 0 33 s Trai -07251 ate · Tel. ltun Bruchsal moder en Erkä ImStegwiesenstrasse 6-10 · 76646 äßiges, die ept geg Regelm gutes Rez das stärkt Beein ist der Denn auch Viren. empfehlen rien, um Zu gen und und Sola n bzw. wehr. munab erer Saunen zu schütze n uns . eite such Krankh zu stärken sich vor unsystem Imm das

Lernen Sie uns kennen!

ut ne Ha islauf auf Touren FitnessKre Haut: was denfür unsere lutung und Alles, ist gut Durchb en Teint, und bringt, fördert die g en ges ewirkt, der trainin für ein eng t so sorgt entgeg und sieh diese e wird skeln auf Mu Cellulit baut per Kör aus. straffer

Schö

Fitnesscenter

s

Ihre Vorteile:

ln

ke r Mus

e r e Reu den ohn nen Kausssün oge ne Gen r ausgew Crosstraiochen, An Sich klei – mit eine verblem. Sie während unserer Einsteigerw gönnen lanz kein Pro nd und Co.Erleben fba rgie. Undviel Spaß Fitness und Wellness machen. lorienbi pper, Lau ge Ene wie bringt ner, Ste jede Men fttraining dern man Kra brennt a-Portion in Form, son h als r auc Extr gramm Figu bau eine Kurs-Pro skelauf nur die MuSie nicht mch wird den Unser großes Kursprogram dur dabei: Von t wirk etwas begeistern! Da ist für jeden rgiezehrer. Ene ymnas-

Figu

e Starke enterstem horn.d www.fitnessc unsy Imm

Gesundheitstraining

rz mit s He tiger, und kräf Sauerr mit größer z wird lag wird meh den Körper Ihr Her Blut in higer. Herzsch jedem ereichertes leistungsfä die en, stoff ang Sie werden epuls sink anpt: und Ruh fäßen wird gepum ck tge dru Ihr Blut ung von Blu Neubild . geregt

ere Bess

it

ndhe

Gesu

erAusdau den ft- und itiv auf es Kra dosiert vielfach pos beugt vieWohl kt g wir anismus und n vor. Ein trainin en Org nkheite thochgesamt lisationskra gegen Blu erinlen Zivi res Mittel öhte Cholest sich me Sie erh wirksa Lassen betes, t. Dia t es nich druck, etc. gib werte beraten! von uns

m halt: gram r Rück v-Pro en Rücken ffekti Das E en gesund für ein

Starke

Starke

Einsteiger-Wochen tsclub der Region.

sich verwöhnen! Durch genussvolSie in unse- Lassen Sie Urlaub vom Alltag: Entspannen oder eine Kosmetikbehandlung. ich mit Sau- le Massagen Konrem asiatischen Wellnessbere bieten wir Ihnen modernste e, Ruheräu- Außerdem Haarnen, Dampfbad, Erlebnisdusch zu Fettreduktion und dauerhafter Gut für Körper und zepte men und Zen Garten… entfernung. Geist – erleben Sie es!

Abnehmen

et Auf äßig und biet . Auch die ukRegelm rose bstanz nstr Osteopo chensu Knoche rangegen ium in die Folgeerk Schutz von Calc und so äßige Besunahme verbessert . Regelmn den posititur wird vorgebeugt . erstütze t wird kungen rium unt D gebilde Sola l Vitamin che im kt, wei ven Effe

Rückenzirkel

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Fitness- und Gesundhei

Gute

Ausdauertraining

** Mindestteilnehmerzahl

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Rückenzirkel

Rückenzirkel Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Das bieten wir Ihnen: ist seit 35 Jahren der führende

Yoga

können, ing, auch Gutes tun Fitnesstrain Sie sich alles gung gut. Was nächsten Seiten. den lesen Sie auf Sie inmöchten wir s aktuell“ motiMit der „fitnes alten, aber auch dazu efinunterh s, Ihr Wohlb formieren, für Ihre Fitnes finden in vieren, etwas zu tun. Sie hen n Ausse Informatione den und Ihr be interessante ing, Anatomie, dieser Ausga strain Fitnes hen außerSie erfahren aus den Bereic en Gesundheit. t und erhalt Wellness und nschaf zur aus der Wisse durch Tipps dem Neues zeit ationen, z.B. Jahres Inspir paar kalten ein der nsysGerade in Ernährung. n Sie Ihr Immu ing, wichtig: Stärke Fitnesstrain besonders regelmäßiges Fragen Sie tem! Durch Ernährung. e richtig Tat zur die Sauna und mit Rat und stehen Ihnen uns – wir

noche es Kn Solid Knoält die ten st bes gerü e Bewegung erh so den

Reservierung

Pilates

Rückenzirkel

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

spätestens 1 Stunde vor Kursbeginn anmelden.

 vorherige am Checkin notwendig.

Intensive Yoga

**

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Indoor Cycling

HipHop / Streetdance

        Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

Herz-Kreislauf Aktivierungszirkel

10.00 - 10.30

Das Fitnesscenter Horn

Sixpack

Reha Sport Gruppe C

Intensive Yoga

Wirbelsäulen gymnastik

Reha Sport Gruppe D

Rücken + Figur Fitness

X-Do

09.30 - 10.00

18.30 - 19.00

Sixpack

Sixpack

Sixpack

19.00 - 19.50

18.00 - 18.50

Sixpack

r die ing fü Train en-Kraft h c o Kn

er: Best-Ag

Seite.

Familie und uns Sie, Ihre . Wir freuen en zu dürfen bei uns begrüß

fte und merzha eister en sch Florian Rentm g geg r Musbeugun ein gezielte te Vor ist eite 2 KräftiDie bes leiden straining...S nmuskuache Rücken e fürs Fitnes - und Rücke ch einf lästige eite 3 k- 10 gute Gründ e Bein-, Bauch au dur In uns erem n- und Gelen en-Kraft .........S insbesonder immer . kelaufb die Knoch ch ab. Rücke en en ohne Sport ise von bungen ..Seite 3 Training für en Ihnverlier Trainingspro te nimmt drastis Jahren dar um die Dev ...................... gungsü Ab r50 steh ist tig individuelle tzei ente die Knochendich straining.... Vern liegt e“, das ite 4 sein. Durch Power, und die Generation Gesundheit sich rech en sch lage chliste. Der Grund Fitnessc latur äte en Jahr ihrezur die Folgen ..................Se lle Kurse für an- porose können Wuns pch die best 100 Ger en Sie,Osteo en. Wer ...................... Menspezie der r nip n. auf für eine herz sch sowie übe werde Schoben „Fit Wolff Men vielen .....Seite 4 ganz den oder Fachman kann Das Sport leiden an ke gestärkt bei Alter ein ing nach Dr. ...................... älteren kaufen, aber er ntrain n und Gelen fügung, mehr dheit steht : e, Rücke n dem kann ch uns je dicker?....... en eite 5 man sich nicht und Rücke Fakten Die Gesun dur älter, kan gramm nier eugt .........S en. , Je nsante itet trai dheit und gele richtig!....... gezielt vorgeb paar interes imal bemüht Gesun Knoche vom Leb die körperliche al, optkann hier auf der Hand: mehr m Alter. Ein ende baden – aber und ........Seite 5 ssen son 50+ inungen auf, und hat- egal, in welche Alter zunehm dauersteigt. Wohl Sauna und stattde per nen. Krankheiten zungsersche ge dafür tun enbrüchen dem t nur lmasse es Aus 3 kg te 6 schützt vor Muske uel- rkt Abnut verstä nich von Knoch ing, kön der mit regelmäßighnt etwa treten Atem- und Sonne .................Sei individ Ihwird die Gefahr Jahren sel reislauf-Train t sich Ab 60 ...................... ch pro Jahrze ech nimmt ab, Herz-K lle Kurse sowie en eine ng, igkeit um dadurchsind ........... ffw en durwir So läss verlier daher n spezie Ihn ine , n. t Seite 7 nsto ngsfäh en e Leistureuu Vitam So macht ntrolle rlus hlen . Den .................. fit zu bleibe empfe senZu Bet zu be-mit Pulsko Ab 30 Jahren Knoche werden -Po-Kurse. geistigund Wir biet masseve Fettpo lster. körperlich schon? ........... Griff iningund g brem alten-Beine g h der und erh Bauch atung tes Ausda denuertra mental und ...Seite 7 unsere n auc inin Wussten Sie fttrainin sonder ktiv le Ber dosier wachsenKra en in , weiterhin nmasse ...................... ic- oder Stepn: Tra n effe gen helfen bleiben ken leid zu zskel-,Aerobs die KnocheFigur.Mensche ätsel............ gung, sübun eite 8 nnung mö chte re Rüc gute ältere blemen Kreuzwortr der Mu Muskelkräfti Sie also gesund zur Stur das ...................S . Sie fäßen Entspa somit rt, so hin seine kenpro nJugend! Wenn mehr vom ...................... Plus für ulieweiter auch trägt ln und Blutge kommen Ihren Rüc blem. Einfach stim Kno che Privileg der tere man/frau aussehen und kein Wir über uns... aft heit und agewebe, Muske Wenn Pro dheit ist Ein wei et zum duell. erholen, gut ignBinde Gesun dauerh von gsicher ? Kein kann. s und itätgee gerne indivi ter Blutdruck. osen Bervom Alltagsstress Sie Gan ken n Fitnes erhöh ers Elastiz tenl rüc die die und berate sich t ond kos lles Figur-Leibe Cellulite zu uns. Wir einenn möchten, fördert nimmbei. Bes werde Mit 40 Jahren schlaf - ein spezie oderund en. fe Haut, ren. kommen Sie wir Ihnen m ufen phy laxe Folgen sind ftübung proDie vereinba wollen, dann , empfehlenit die Kno unser Kursprogram anr rminhaben deutlich ab. tz sind Kra ehmen wollen men, dam Leben aussich SieDev tungste ise:über schu stim ierendie n etwas untern se.ssInform Sie dagege g-Kurmu te: ei gilt fehlens ähr ung Bodyformin bt. Dab gebo ers emp kdie Ern training oder n blei Bes ond üse wie Bro Auch re An erhalte reich. Gem Unse e Betreuung Has elauf Seite 8.chen-Kraft ukte, kalzium chprod Mandeln und ziumn und uell te gewoge hier z.B. Mil • individ sowie zum Kal kengerä er Soja per Rüc sind erst lff hl, wert ning der Kör D3, das in Grünko t • Dr. Wo ötigt kentrai t gebilde koli und erdem ben das Vitamin tives Rüc nenlich der frin Auß astik • Präven viel nüsse. Knoche an von Son k ngymn erleben, wie kung gänge in die k-Chec klen belsäule nutzen und Einbau ch die Einwir ßige Spazier in der dun • Wir Angebote inkl. Bac lmä dur ade rium analyse n Sie alle unsere könne Linie Tagken sind rege fehlen. Ger unters Sola Rüc ! Daher g et- 1 € am• gut. wird. r zu emp ein Gan chen erzen, wollen straining macht Kno nschm em Luft seh Spaß Fitnes Rücke Geräten außerd schen ewicht,h den und Umdern auc , Bruchsal an modernsten unterle,Überg eit tut son helfen leiden resz che v trainieren dabei r Cycling r Horn DER ing: Effekti Viele DeutsJah t nur der See tun. Wir wollen Pilates bis Indoo Fitnesscente • Gerätetrain nich dheit

INHALT

n: r-fit-Aktio und schlank Die Winte ird gesund Bruchsal w

von Gesun weiter st ist das rogramm: was für ihre r helfen Ihnen Nicht umson n. • Großes Kursp Unsere Traine zu machen! Diätstress list der Regio Betreuung: gebung fit gesund, statt dheitsspezia • Individuelle Lecker und und Gesun ehmen. beratung: Abnehmktion teilzun Geist Ernährungs Körper und r Winter-fit-A guten • Urlaub für ining und en an unsere • Wellness: Ausdauertra ten Sie einlad kommen. Kraft- und Wir möch innen 7) und wir durch gew n Zielen näher zu wollen duelle e Tag tsel (Seite Ihren indivi Gemeinsam 10 x 100bei unserem Fitnesskreuzworträ Gratis-Training teil. en Ernährung Tipps zur richtig mit Tagen Machen Sie von 10 x 100 Euro zu werden und zu bleiben, la- nehmen Sie an der Verlosung e nur 99 100 Tagzu unterstützen, fit und gesund teilzunehmen: Für nur ktion Um Sie dabei r Winter-fit-A ein, an unsere den wir Sie

• Großformatige Zeitung – bietet viel Platz für Ihre Botschaften • Einfache Abstimmung – Sie legen die gewünschten Zeitungsinhalte fest, wir machen den Rest • Individuelles Baukastensystem – Ihre spezifischen Inhalte sind mit feststehenden Bausteinen problemlos kombinierbar • Refinanzierungsmöglichkeit – Sie können durch Weiterverkauf von Anzeigenplätzen die Produktionskosten reduzieren

Rufen Sie uns noch heute an, damit wir Sie fit machen für mehr Umsatz!

Infoline: 07251/9785-0

FACHVERLAG FÜR DIE FITNESSBRANCHE

Freunde

Ihr

IN

17.00 - 17.50

Firmenfitness

www.horn-verlag.de

f

16.00 - 16.50

au

Indoor Cycling

Lady-Time

Sie

15.00 - 15.50

dem Alter! inter – in je rch den W

8

Bauch Beine Po

14.00 - 14.50

011

Ausgabe 12|2

it Spaß du

Fit und m

lange schon n, die it tun ensche ndhe   den M d Gesu mehr ch zu ss un einfach en? n Sie au r ihre Fitne hle aß Zä fü l Sp möcht mehr  M it vie len n? ho us fach. wolle h hera ch ein sic do s ’s au ünde tun Sie te Gr  Dann le gu bt vie Es gi ispiel… Be * Mindestteilnehmerzahl m zu 3 Personen. dafür, Bitte am Checkin

11.00 - 11.50

hilft!

te

2

Ges

training

ndheits

? Gesu

rose e? Arth

9 E fü ur r nu o r





ng

Traini Fitness-

ng

traini

eits undh

den







lle Aktue

dheit Gesun

in Bruchsal oros enter Horn Osteop m Fitnessc wicht? eit von Ihre Überge & Gesundh ess Wellness erzen? schm Aktuelle News zu Fitn Rücken

fürs ründe ing G e t 10 gu ess-Train Fitn

großen Kursproentspannen – bei unserem auch zur Ruhe kommen, erwarten Sie. sowie Reha-Sport-Kurse etwas für die Figur tun oder die Ausdauer verbessern, Mehr als 50 Kurse pro Woche Sich auspowern, Spaß haben, Alter etwas Passendes dabei. jedes Fitnesslevel und jedes gramm ist für jeden Geschmack,

                                   Reha    Sport Gruppe G Reha Sport Indoor 08.00 - 08.50 Gruppe F Muscle Reha WirbelCycling Power Sport Rücken + säulen Indoor Indoor B Gruppe Intensive Figur gymnastik Reha Cycling Cycling Yoga Indoor Fitness Muscle Sport Cycling Power 09.00 - 09.50 Gruppe A Nitro Bauch Qi-Gong Yoga Sixpack Cirquit Joyrobic Beine Po + Nordic Balance für Zumba Bauch Streching Nitro den Walking* Rücken Bauch Beine Po Cirquit Rücken + Figur Beine Po 10.00 - 10.50 Fitness



Fitness,

dheit Gesun

Fitness,

Sei

Kursplan:

zu News

ess & Welln

ws zu

fin

Über uns

8

ess & Welln

cht man r spri n Darübe as dagege Frau. kn etw dritte e Fun n kan ca. jede andfrei ist: Ma erbetrifft hricht das einw Alter tinenz gute Nac ens sind für ehmendem bodenninkon r die bod zun ken - Har gerne, abe . Mit Becken ch Bec 1,80 € dem Jojo zfunktin des nicht wichtig ur. Dur Schutzgebühr: Muskel luss mit richtige ihre Stüt äußerst enmuskulat n Die Sch ! se kan Sie tun Bla bod und ch die hln der Machen räftigt Becken en. Dur Sie Ihr Wo Tipp: tioniere ch die latur gek n Abnehm Unser sku jedo s iche t Mu aft. nde erre erh die schlaff r dau auf gesu Ernährung tik wird unden Sie und zwa und gymnas erfüllen. für Ges ielt auch! und setz Bewegung ssollte en es Sie sich wieder man gez Effekt ördert Man nkenka tion aus und halt n gef cheiden en die zu on offen. so geden Kra e Diät chen en Sie nkasse Kombina se betr gen, geg nahmen, und ents wird von ohn Kno Frag nke oro kun iten t. g der Kra ran er-, Maß hke Proble- fühlgewicht Osteop AnTrainin geförder arkeit er Erk itative Ausdau uellen Von den Ihre Möglic ßiges und die ist itation en unt sind von die Bel astb rehabil die individ Kraft-, kungen regelmä hkeiten en leid oder ung und Nutzen Sie Rehabil tschen um haltet dheit Erkran denn g zur r Deu Möglic Ernähr Mensch Präventive helfen dabei, r tun, n bein nden „Gesun t, gibt ining, % alle r Ihre Leistun Viele n. as dafü richtige dran: erwiege Herzen lieg räventio heitstra ining, r- 15 nzende Sie gerne übe en kan tig etw aining, ken Sie orose-P heitstra bzw. schw heit am vorgeh als ergä ssen gefö . Den rechtzei ationstr ts.“ eren Osteop und Gesund ommen nkenka n sen . Die voll sind informi Koordin alles nich ihre Ges vielen Kra nanntes Griff zu bek richtige stärken Sie sinn undheit ist uns, wir eits- und men. , denen von den Mit dem die für egen eglichk e Ges sogar nah me in Für alle hrose? gebote, ies Bew - Bew se, die eugen. aber ohn ative Maß ichoder Art schmerzfre le Kur Rücken alles, vorzub regener das Gle speziel nicht merzen akuten für die sch uns er as wird Pount enk es bei , muss Bein-, hier etw nsübungen er Gel leiden den. auch Bemö chte Jahre nieren en unt man rdinatio dert wer Kraft, Sie leid gen trai über 30 dagegen tun kann fördert und Koo nungsübun tschen macht! Wirbel- Programm ning etwas Spaß r Deu ilitätserhaft kentrai gesunde und Deh wieder ch Stab 80 % alle Etwa Wer dau ven tives Rüc t so für eine . Kraft- it Bewegung tun! Dur erden. . Prä geschult und sorg bes chw tur. Dam Rücken ämpfen: gewicht nung e bek elzfreien muskula , Entspan Ursach mit gezi , schmer und Fuß in, lieber Leser n, gut auskann keit und stbaren werden Liebe Leser positas weglich einen bela bleibe ar Adi bew irkt und sog as n, länger jung Linie tun – es le etw und säu ke gesund bleibe ähr ung blemen s zu für die schlan n Ern ichtspro für die Fitnes sehen, etwas richtige bei Gew Gründe etwas r profitiert vom Auch und der gibt so viele ining nur der Körpe ist Bewetem Tra tun. Und nicht für die Laune

lle Ne Aktue

Wellness & Gesundheit

GU 10 TS 0T C a HE 9 ge

Aktuelle News zu Fitness,


www.haslauer.info

Body Conclusio

DAS KLEINSTE MOBILE DAMPFBAD » STEIGERN SIE IHREN BEHANDLUNGSERFOLG Der neue Haslauer BODY CONCLUSIO ergänzt durch gezielte Übererwärmung die manuelle Anwendung » PERFEKT VORBEREITET für die Massage: Intensive Bedampfung im Bereich der Lenden- und Halswirbelsäule erwärmt, lockert und entspannt die Muskeln

» SPAREN SIE RESSOURCEN

Ihr Personal-Einsatz bleibt gleich und die Materialkosten beschränken sich auf ein Minimum

» RUNDUM ZUFRIEDENE GÄSTE

Der Gesamteindruck bleibt Ihren Kunden in bester Erinnerung: Ihre Gäste entscheiden und dosieren selbst wie lange sie die wohltuende Anwendung genießen

DAS NEUE „ERFOLGS-PAKET“ HASLAUER BODY CONCLUSIO HIER IST DIE MASSAGE MEHR WERT - KOSTENBEISPIEL: MASSAGE 30 MINUTEN Personalkosten: € 36.00 Materialkosten: € 1.50 Wäschekosten: € 2.00 Zwischensumme: € 39.50 HASLAUER BODY CONCLUSIO UNBEGRENZTE DAUER Wäschekosten: € 1.90 ® Kurland Packung: € 0.10 Zwischensumme: € 2.00 Gesamtkosten: € 41.50

FIND US ON FACEBOOK » HASLAUER GmbH » Kurland® Pflegeprodukte | Haslauer GmbH » AUSBILDUNG Reiter Alm » ReiterAlm-Ainring

PAKET-PREIS:

€ 49.00

IHR GEWINN:

€ 7.50

HASLAUER GMBH | Kirchenwegstraße 5 D-83404 Mitterfelden / Ainring | Tel.: +49 (0) 86 54 / 48 87-22 Fax-DW.: -55 | E-Mail: info@haslauer-gmbh.de


spa business magazine 2012-4