Issuu on Google+

Aufnahmeelemente VARIANT速 VX

Aufnahmeelemente Dreidimensional stufenlos verstellbar


index

VX 2501 3D

Blockzarge

6

VX 7501 3D

Blockzarge

8

VX 2502 3D

Futterzarge

10

VX 7502 3D

Futterzarge

12

VX 2505 3D

Blendrahmen

14

VX 7505 3D

Blendrahmen

16

VX 7611 3D

Stahlzarge

18

VX 7612 3D

Stahlzarge

18

VX 7521 3D

Aluminiumzarge

19

Technische Informationen

20

Fräsbilder

26

Bohrlehren

30

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

4

Bandsystem VARIANT® VX


Objektbänder und Aufnahmeelemente VARIANT VX … prägen den Objektstandard

EINLEITUNG

3

Aufnahmeelemente VARIANT VX – dreidimensional stufenlos verstellbar. Im Objektbereich werden besonders hohe Anforderungen an Bandsysteme in Bezug auf Belastbarkeit, Laufeigenschaften und Sicherheitsreserven gestellt. SIMONSWERK stellt seit Jahren mit dem bewährten Bandsystem VARIANT VX in verschiedenen Objekten unter Beweis, dass es diesen Anforderungen mehr als gerecht wird. Die optimal aufeinander abgestimmten Systemkomponenten – Band, Aufnahme und Abdeckung – bieten unter anderem mit Belastungswerten bis 300 kg und komfortabler 3D-Verstellung ein Höchstmaß an Sicherheit in der Realisierung von anspruchsvollen Bauvorhaben. Alle Objektbänder VARIANT VX sind mit den 3D verstellbaren Aufnahmeelementen VARIANT VX kombinierbar. Die Serie VARIANT VX 25.. ist insbesondere mit dem innovativen und sehr komfortablen Justiermechanismus ausgestattet, welches eine Verstellung bei ständiger fixierter Tür erlaubt. Problemlos kann die Positionierung des Türblatts vorgenommen werden. Die Aufnahmeelemente der Serie VARIANT VX 75.. sind ausgestattet mit dem bewährten Verstellmechanismus. Durch verbesserte Befestigungen innerhalb der Aufnahme als auch an der Zarge, werden noch höhere Belastungswerte erreicht.

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


4

VARIANT® VX

SIMONSWERK VARIANT® VX

Universelle Bandsysteme VARIANT VX

Objektbänder

gefälzt

bis 100 kg bis 120 kg bis 160 kg bis 200 kg

bis 300 kg gefälzt flächenbündig

bis 80 kg bis 100 kg bis 120 kg

ungefälzt

bis 100 kg bis 120 kg bis 160 kg bis 200 kg bis 300 kg

VX 7939/160

VX 7939/100 VX 7939/100 FD VX 7939/120 VX 7939/160 Planum VX 7939/160-18 VX 7939/160 VX 7939/160 FD VX 7939/160 S VX 7939/160 FD S VX 7939/160 S WK MSTS VX 7939/160 FD S WK MSTS VX 7939/160-4N VX 7939/160-4 FD N VX 7728/100 VX 7728/120 VX 7859/120 VX 7728/160 VX 7859/160 VX 7729/100 VX 7729/160-4 HA VX 7729/120 VX 7729/160 Planum VX 7729/160-18 VX 7729/160 VX 7729/160-4 N

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Objektgerecht in Form und Funktion sowie praxisorientiert werden alle Einsatzbereiche, Konstruktionen und Anforderungen mit dem Bandsystem VARIANT VX bedarfsgerecht abgedeckt. Objektbänder VARIANT VX sind für schwere, gefälzte und ungefälzte Objekttüren an Holz-, Stahl- und Aluminiumzargen einsetzbar. Innen liegende Schraubstifte und verdeckte Gleitlager tragen zu einer eleganten Form bei. Abriebfeste, groß dimensionierte Gleitlager garantieren hervorragende Laufeigenschaften durch Aufnahme axialer und radialer Kräfte. Dauerbelastungsversuche mit mehr als 200.000 Öffnungsspielen ohne jede Wartung beweisen die hohe Tragfähigkeit bis 300 kg. Die hohe Qualität aller Objektbänder VARIANT VX wird unterstrichen durch das CE-Zeichen, verliehen durch IFT Rosenheim sowie RAL-Gütezeichen, verliehen durch die Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge e.V. Velbert.


VARIANT® VX

5

SIMONSWERK VARIANT® VX

Aufnahmeelemente VARIANT VX

VX 2501 3D mit VX 2560 KK

VX 7502 3D mit VX 7580

Die Aufnahmeelemente VARIANT VX bilden das Kernstück hinsichtlich der Befestigung an der Zarge und der Verstellung des Bandsystems VARIANT VX. Die Aufnahmeelemente, alle ausgestattet mit einer dreidimensionalen stufenlosen Verstellbarkeit, werden in den Serien VARIANT VX 25.. und VARIANT VX 75.. unterschieden. Die Serie VARIANT VX 25.. zeichnet sich in erster Linie durch eine neuartige 3D-Verstellung aus. Mittels innovativer Justiermechanismen ist die Tür während des Verstellvorgangs ständig fixiert und kann ohne Absacken der Tür in die korrekte Position gebracht werden. Zudem garantiert die mit einer Grundplatte verschraubte Abdeckung das Abfangen extrem hoher Türgewichte von bis zu 300 kg. Die Aufnahmeelemente der Serie VARIANT VX 75.. sind ausgestattet mit dem bewährten Verstellmechanismus. Durch verbesserte Befestigungen innerhalb der Aufnahme als auch an der Zarge, werden ebenfalls Belastungswerte bis 300 kg erreicht.

Abdeckungen für Aufnahmeelemente VARIANT VX Auch bei den Abdeckungen bleibt kein Wunsch offen. Neben den bekannten Abdeckwinkeln, die es nun auch in verbreiteter Version für extreme Belastungen gibt, werden beide Ausführungen auch als Abdeckplatten, die nur falzseitig sichtbar sind, angeboten.

Abdeckplatte VX 7580

Abdeckplatte VX 7590

Die Abdeckwinkel sind sowohl was die Winkelung, als auch die Endung betrifft in kantiger und runder Ausführung lieferbar. Die Bezeichnungen der Abdeckwinkel wurden nach folgendem System festgelegt: Der erste Buchstabe bezeichnet die Winkelung, welche entweder kantig (K) oder abgerundet (R), (R5) ist. Der zweite Buchstabe bezeichnet die Endung des Abdeckwinkels. Auch hier sind die Ausführungen kantig (K) oder abgerundet (R), (R6).

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Abdeckwinkel VX 7560 KK

Abdeckwinkel VX 7570 KK

Winkelung K

Winkelung R

Winkelung K

Winkelung R

Endung K

Endung K

Endung R

Endung R

VX .... KK

VX .... RK

VX .... KR

VX .... RR


OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 2501 3D VARIANT VX

Aufnahmeelement

Technische Daten Fräserdurchmesser

Blockzarge

24,0 mm

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 2501 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blockzargen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg (300 kg in Kombination mit Winkel VX 2570 .. oder Platte VX 2590), dreidimensional stufenlos verstellbar bei ständig fixierter Tür über speziellen Justiermechanismus: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/- 3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Abdeckung Abdeckwinkel VX 2560 .. VX 2570 .. Abdeckplatte VX 2580 VX 2590 Abdeckwinkel/-platte bilden eine Einheit mit dem Aufnahmeelement. Diese sind separat zu bestellen. Anschlagtechnik Lehre Schablone für Aufnahme VX 2501 3D Universalfräsrahmen Winkel VX 2560 Winkel VX 2570 Platte VX 2580 Platte VX 2590 siehe Seite 30

Universalfräsrahmen Nr. 5 250652 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250651 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250654 5 Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250651 5 Nr. 5 250654 5

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Oberfläche blauverzinkt Hinweis Zur Befestigung des Abdeckwinkels empfiehlt sich der Einsatz von Spanplattenschrauben mind. 6,0x40,0 mm.


OBJEKTTÜR

7

SIMONSWERK VARIANT® VX

Abdeckung Serie VX 25.. Abdeckwinkel VX 2560.. Belastungswert: 200 kg

Abdeckwinkel VX 2570.. Belastungswert: 300 kg

Abdeckplatte VX 2580 Belastungswert: 200 kg

Abdeckplatte VX 2590 Belastungswert: 300 kg

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


8

OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 7501 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blockzargen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Technische Daten Fräserdurchmesser

Blockzarge

24,0 mm

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 7501 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blockzargen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg (300 kg in Kombination mit Winkel VX 7570 .. oder Platte VX 7590), dreidimensional stufenlos verstellbar: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/- 3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Abdeckung Abdeckwinkel VX 7560 .. VX 7570 .. Abdeckplatte VX 7580 VX 7590 Abdeckwinkel/-platte bilden eine Einheit mit dem Aufnahmeelement. Diese sind separat zu bestellen. Anschlagtechnik Lehre Schablone für Aufnahme VX 7501 3D Universalfräsrahmen Winkel VX 7560 Winkel VX 7570 Platte VX 7580 siehe Seite 30

Universalfräsrahmen Nr. 5 250569 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250568 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250568 5 Nr. 5 250657 5 Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250568 5

Oberfläche blauverzinkt

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Hinweis Zur Befestigung des Abdeckwinkels empfiehlt sich der Einsatz von Spanplattenschrauben mind. 6,0x40,0 mm.


OBJEKTTÜR

9

SIMONSWERK VARIANT® VX

Abdeckung Serie VX 75.. Abdeckwinkel VX 7560.. Belastungswert: 200 kg

Abdeckwinkel VX 7570.. Belastungswert: 300 kg

Abdeckplatte VX 7580 Belastungswert: 200 kg

Abdeckplatte VX 7590 Belastungswert: 300 kg

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


10

OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 2502 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Futterzargen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Technische Daten Fräserdurchmesser

Futterzarge

24,0 mm

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 2502 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Futterzargen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg, dreidimensional stufenlos verstellbar bei ständig fixierter Tür über speziellen Justiermechanismus: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Abdeckung Abdeckwinkel VX 2560 .. Abdeckplatte VX 2580 Abdeckwinkel/-platte bilden eine Einheit mit dem Aufnahmeelement. Diese sind separat zu bestellen. Anschlagtechnik Lehre Schablone für Aufnahme VX 2502 3D Universalfräsrahmen Winkel VX 2560 Platte VX 2580 siehe Seite 30

Universalfräsrahmen Nr. 5 250651 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250658 5

Oberfläche blauverzinkt

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Hinweis Im Lieferumfang sind Distanzplättchen für Futterstärke 22–28 mm enthalten.


OBJEKTTÜR

11

SIMONSWERK VARIANT® VX

Abdeckung Serie VX 25.. Abdeckwinkel VX 2560.. Belastungswert: 200 kg

Abdeckplatte VX 2580 Belastungswert: 200 kg

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


12

OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 7502 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Futterzargen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Technische Daten Fräserdurchmesser

Futterzarge

24,0 mm

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 7502 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Futterzargen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg, dreidimensional stufenlos verstellbar: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/- 3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Abdeckung Abdeckwinkel VX 7560 .. Abdeckplatte VX 7580 Abdeckwinkel/-platte bilden eine Einheit mit dem Aufnahmeelement. Diese sind separat zu bestellen. Anschlagtechnik Lehre Schablone für Aufnahme VX 7502 3D Universalfräsrahmen Winkel VX 7560 Platte VX 7580 siehe Seite 30

Universalfräsrahmen Nr. 5 250568 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250658 5

Oberfläche blauverzinkt

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Hinweis Im Lieferumfang sind Distanzplättchen für Futterstärke 22–28 mm enthalten.


OBJEKTTÜR

13

SIMONSWERK VARIANT® VX

Abdeckung Serie VX 75.. Abdeckwinkel VX 7560.. Belastungswert: 200 kg

Abdeckplatte VX 7580 Belastungswert: 200 kg

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


14

OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 2505 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blendrahmen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Technische Daten Fräserdurchmesser

Blendrahmen

24,0 mm

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 2505 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blendrahmen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg, dreidimensional stufenlos verstellbar bei ständig fixierter Tür über speziellen Justiermechanismus: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Abdeckung Abdeckwinkel VX 2560 .. Abdeckplatte VX 2580 Abdeckwinkel/-platte bilden eine Einheit mit dem Aufnahmeelement. Diese sind separat zu bestellen. Anschlagtechnik Lehre Schablone für Aufnahme VX 2505 3D Universalfräsrahmen Winkel VX 2560 Platte VX 2580 siehe Seite 30

Universalfräsrahmen Nr. 5 250652 5 Nr. 5 250653 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250651 5 Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250651 5

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Oberfläche blauverzinkt


OBJEKTTÜR

15

SIMONSWERK VARIANT® VX

Abdeckung Serie VX 25.. Abdeckwinkel VX 2560.. Belastungswert: 200 kg

Abdeckplatte VX 2580 Belastungswert: 200 kg

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


16

OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 7505 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blendrahmen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Technische Daten Fräserdurchmesser

Blendrahmen

24,0 mm

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 7505 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Blendrahmen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg, dreidimensional stufenlos verstellbar: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/- 3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Abdeckung Abdeckwinkel VX 7560 .. Abdeckplatte VX 7580 Abdeckwinkel/-platte bilden eine Einheit mit dem Aufnahmeelement. Diese sind separat zu bestellen. Anschlagtechnik Lehre Schablone für Aufnahme VX 7505 3D Universalfräsrahmen Winkel VX 7560 Platte VX 7580 siehe Seite 30

Universalfräsrahmen Nr. 5 250569 5 Nr. 5 250592 5 Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250568 5 Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250568 5

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Oberfläche blauverzinkt


OBJEKTTÜR

17

SIMONSWERK VARIANT® VX

Abdeckung Serie VX 75.. Abdeckwinkel VX 7560.. Belastungswert: 200 kg

Abdeckplatte VX 7580 Belastungswert: 200 kg

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


18

OBJEKTTÜR

SIMONSWERK VARIANT® Vx

VX 7611 3D mit Schweißbuckel für gefälzte und ungefälzte Türen an Stahlzargen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Stahlzarge

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 7611 3D mit Schweißbuckel für gefälzte und ungefälzte Türen an Stahlzargen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 200 kg, mörteldicht, dreidimensional stufenlos verstellbar: Seite +/- 3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/- 3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem

VARIANT VX VARIANT VXG

Oberfläche blauverzinkt, Edelstahl Modellvariante

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

VX 7612 3D, ohne Schweißbuckel


OBJEKTTÜR

19

SIMONSWERK VARIANT® VX

VX 7521 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Aluminiumzargen VARIANT VX

Aufnahmeelement

Aluzarge

Ausschreibungstext SIMONSWERK Aufnahmeelement VARIANT VX 7521 3D für gefälzte und ungefälzte Türen an Aluminiumzargen mit SIMONSWERK Objektbändern VARIANT VX und VARIANT VXG. Belastungswert 160 kg, dreidimensional stufenlos verstellbar: Seite +/3 mm, Höhe +/- 3 mm, Andruck +/- 3 mm. Oberfläche... Kombination Bandsystem Oberfläche blauverzinkt

VARIANT VX VARIANT VXG

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


20

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Montage

VX 2501 3D für Blockzarge

Fräsung vornehmen,

4

Abdeckung mit Schrauben mind. 50 mm, sowie beiliegenden Senkschrauben M6 x 20 befestigen,

2

Halteplatte einsetzen, fest verschrauben, Aufnahmeblock einsetzen,

5

die Tür mit dem Türband in das Aufnahmeelement einstecken,

3

die Abdeckung aufsetzen,

6

die Tür ausrichten, die 3 Klemmschrauben fest anziehen.

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

1


TECHNISCHE INFORMATIONEN

21

Montage

VX 2502 3D für Futterzarge

Die rückseitige Befestigungsplatte in der Fräsung platzieren und verschrauben. Mit beiliegenden Senkschrauben M6 x 20 die Abdeckung an der Befestigungsplatte verschrauben. Je nach Zargenkonstruktion Distanzplättchen einsetzen.

VX 2505 3D für Blendrahmen

Die rückseitige Befestigungsplatte in der Fräsung platzieren und verschrauben. Mit beiliegenden Senkschrauben M6 x 30 die Abdeckung an der Befestigungsplatte verschrauben.

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


22

TECHNISCHE INFORMATIONEN

VERSTELLHINWEISE

VARIANT VX 25… Dreidimensionale, stufenlose Verstellbarkeit Seite Höhe Andruck

+/– 3,0 mm +/– 3,0 mm +/– 3,0 mm

Befestigungsschrauben

Seitenverstellung

Seitenverstellung – Tür öffnen und Spindelschrauben mit Innensechskantschlüssel SW 4 in die entsprechende Richtung drehen – Beide Schrauben gleichmäßig verstellen, um Spannungen auf der Achse zu vermeiden

Höhenverstellung

Klemmschrauben

Andruckverstellung – Tür öffnen und alle 3 Klemmschrauben pro Aufnahmeelement leicht lösen – Tür in die passende Position bringen und Klemmschrauben fest anziehen Höhenverstellung

Höhenverstellung – Tür öffnen und jeweils die beiden äußeren Klemmschrauben mit Innensechskantschlüssel SW 4 pro Aufnahmeelement leicht lösen – Über die untere Höhenverstellschraube die Tür in die passende Position bringen (ggf. die obere Schraube zurückdrehen) und Klemmschrauben fest anziehen

Befestigungsschrauben

Am Beispiel: VX 2501 3D mit VX 2560 an Blockzarge

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Alle Verstellungen werden mit einem Innensechskantschlüssel 4 mm vorgenommen.

Seitenverstellung


TECHNISCHE INFORMATIONEN

23

Montage

VX 7501 3D für Blockzarge 1

Fräsung vornehmen,

4

Abdeckung mit Schrauben mind. 6x50 mm befestigen,

2

den Aufnahmeblock einsetzen und fest verschrauben,

5

das Füllstück entnehmen, die Tür mit dem Türband in das Aufnahmeelement einstecken,

3

die Abdeckung aufsetzen,

6

die Tür ausrichten, die 3 Klemmschrauben fest anziehen.

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


24

TECHNISCHE INFORMATIONEN

Montage

VX 7502 3D für Futterzarge

Die rückseitige Befestigungsplatte in der Fräsung platzieren und verschrauben. Mit beiliegenden Senkschrauben M6 x 20 die Abdeckung an der Befestigungsplatte verschrauben. Je nach Zargenkonstruktion Distanzplättchen einsetzen.

VX 7505 3D für Blendrahmen

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Die rückseitige Befestigungsplatte in der Fräsung platzieren und verschrauben. Mit beiliegenden Senkschrauben M6 x 30 die Abdeckung an der Befestigungsplatte verschrauben.


TECHNISCHE INFORMATIONEN

25

VERSTELLHINWEISE

Serie VX 75…

Befestigungsschrauben Seitenverstellung

Andruck-/Höhenverstellung

Seitenverstellung

Befestigungsschrauben

Am Beispiel: VX 7501 3D mit VX 7560 an Holzzarge

Dreidimensionale, stufenlose Verstellbarkeit Seite Höhe Andruck

+/– 3,0 mm +/– 3,0 mm +/– 3,0 mm

Seitenverstellung – Tür öffnen und Befestigungsschrauben des Abdeckwinkels leicht lösen, dann Spindelschrauben in die entsprechende Richtung drehen – Beide Schrauben gleichmäßig verstellen, um Spannungen auf der Bandachse zu vermeiden Andruck-/Höhenverstellung – Tür öffnen und fest unterkeilen – 3 Klemmschrauben pro Aufnahmeelement leicht lösen – Tür in die passende Position bringen – Klemmschrauben fest anziehen und Keile entfernen Alle Verstellungen werden mit einem Innensechskantschlüssel SW 5 mm vorgenommen.

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


26

FRäsbilder

vx 2501 3d mit Abdeckwinkel VX 2560.. Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250570 5 Stufe 2 Nr. 5 250652 5 Stufe 3 Nr. 5 250651 5

Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3

Nr. alt 11812736

Frässchablone Nr. neu Nr. alt Nr. 5 250570 5 11812736 Nr. 5 250652 5 Nr. 5 250654 5

Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3

Frässchablone Nr. neu Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250652 5 Nr. 5 250654 5

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

mit Abdeckplatte VX 2580 Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250658 5 Stufe 2 Nr. 5 250652 5 Stufe 3 Nr. 5 250651 5


TECHNISCHE INFORMATIONEN

27

FRäsbilder

vx 2502 3d mit Abdeckwinkel VX 2560.. Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250570 5 Stufe 2 Nr. 5 250651 5

Nr. alt 11812736

mit Abdeckplatte VX 2580 Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250658 5 Stufe 2 Nr. 5 250651 5

vx 2505 3d mit Abdeckwinkel VX 2560.. Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250570 5 Stufe 2 Nr. 5 250652 5 Stufe 3 Nr. 5 250651 5 Stufe 4 Nr. 5 250653 5

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

mit Abdeckplatte VX 2580 Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250658 5 Stufe 2 Nr. 5 250652 5 Stufe 3 Nr. 5 250651 5 Stufe 4 Nr. 5 250653 5

Nr. alt 11812736


28

TECHNISCHE INFORMATIONEN

FRäsbilder

vx 7501 3d

VX 7570.. Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4

Frässchablone Nr. neu Nr. 5 250570 5 Nr. 5 250569 5 Nr. 5 250568 5 Nr. 5 250657 5

Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3

Frässchablone Nr. neu Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250569 5 Nr. 5 250568 5

VX 7590 Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4

Frässchablone Nr. neu Nr. 5 250658 5 Nr. 5 250569 5 Nr. 5 250568 5 Nr. 5 250657 5

Nr. alt 11812736 11812734

Nr. alt 11812736 11812734

Nr. alt

11812734

Nr. alt

11812734 © Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

mit Abdeckwinkel VX 7560.. Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250570 5 Stufe 2 Nr. 5 250569 5 Stufe 3 Nr. 5 250568 5


TECHNISCHE INFORMATIONEN

29

FRäsbilder

vx 7502 3d mit Abdeckwinkel VX 7560.. Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250570 5 Stufe 2 Nr. 5 250568 5

mit Abdeckplatte VX 7580 Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250658 5 Stufe 2 Nr. 5 250568 5

Nr. alt 11812736 11812734

Nr. alt 11812734

vx 7505 3d mit Abdeckwinkel VX 7560.. Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250570 5 Stufe 2 Nr. 5 250569 5 Stufe 3 Nr. 5 250568 5 Stufe 4 Nr. 5 250592 5

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

mit Abdeckplatte VX 7580 Frässchablone Nr. neu Stufe 1 Nr. 5 250658 5 Stufe 2 Nr. 5 250569 5 Stufe 3 Nr. 5 250568 5 Stufe 4 Nr. 5 250592 5

Nr. alt 11812736 11812734 11812742

Nr. alt

11812734 11812742


30

BOHRLEHREN

SIMONSWERK VARIANT® Vx

Universalfräsrahmen Der Fräsrahmen ist eine universelle Anschlaghilfe für zahlreiche Beschlagteile. Durch die jeweilige spezielle Frässchablone können paßgenaue Fräsungen für ein bestimmtes Band vorgenommen werden. Verwendbar für SIMONSWERK - Einfräsbänder - Aufnahmeelemente - Türsicherungen Zur kompletten Lehre gehören 1 Universalfräsrahmen 1 Spannvorrichtung Arbeitsschritte 1. Das Spannelement mit den Spannstangen am Fräsrahmen befestigen. 2. Spannelement je nach Falzkonstruktion grob ausrichten und mit den Fixierschrauben feststellen. 3. Mit Spannrad Fräsrahmen auf Werkstück aufspannen. 4. Frässchablone einlegen und Grobeinstellung mit den angegebenen Richtwerten von Leiste und Winkel vornehmen. 5. Feineinstellung über Spindeln vornehmen. Hinweis Die Frässchablonen sind separat zu bestellen.

Türblatt gefälzt

Zarge

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX

Türblatt ungefälzt


BOHRLEHREN

31

SIMONSWERK VARIANT® VX

Serienfräslehre Mit dieser Serienfräslehre können Türen und Fenster rationell getrennt angeschlagen werden. Durch ein stabiles Vierkantrohr werden mehrere Fräsrahmen verbunden. Durch schwenkbare Anschläge ist diese Serienlehre auch rechts und links einsetzbar. Verwendbar für SIMONSWERK - Einfräsbänder - Aufnahmeelemente - Türsicherungen Zur kompletten Lehre gehören Universalfräsrahmen (die Stückzahl der Fräsrahmen ist anzugeben) 1 Verbindungsvierkantrohr 2 Längenanschläge Arbeitsschritte 1. Fräskörper nach der gewünschten Lage der Fräsungen einstellen und fixieren. 2. Die Anschläge sind individuell auf rechts und links einzustellen. 3. Die Längenanschläge sind 3 mm dick und können somit als Falzluft genutzt werden. 4. Weitere Arbeitsschritte siehe Seite 30 (Universalfräsrahmen). Hinweis Die Frässchablonen sind separat zu bestellen. Siehe auch Universalfräsrahmen.

© Simonswerk GmbH Aufnahmeelemente VARIANT® VX


PRODUKTE AUS DEM INHALT VX 2501 3D VX 7501 3D

VX 2502 3D VX 7502 3D

VX 2505 3D VX 7505 3D

VX 7611 3D VX 7612 3D

VX 7521 3D

Aufnahmeelemente VARIANT® VX

WEITERE MARKEN VON SIMONSWERK

Broschüre Aufnahmeelemente VARIANT® VX 08/2010 5 800124 0 00001/3.0 Trotz größter Sorgfalt bei der Erstellung dieser Broschüre können wir für Druckfehler oder Irrtümer keine Gewähr übernehmen.

UNSER PRODUKTINFORMATIONSSYSTEM www.bandsysteme.de SIMONSWERK GmbH Bosfelder Weg 5 33378 Rheda-Wiedenbrück Deutschland Fon +49 (0)5242 / 413-0 Fax +49 (0)5242 / 413-150 info@simonswerk.de www.simonswerk.de www.bandsysteme.de


SIMONSWERK VARIANT® VX