Page 1

H/W

BRONDE LUX COLLECTION

Der Frisruentrend für Herbst/Winter. |Seite 4

STÄDTEREISEN

BRÜGGE - Venedig des Nordens. |Seite 19

Männer 2016

Aktuelle Frisurentrends. |Seite 24

Mitmachen lohnt sich

BUCHVERLOSUNG |Seite 30

/2016


EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

kaum haben sich die letzten Sonnenstrahlen des Sommers versteckt, schauen die ersten des Herbstes schon hervor und es heißt, sich auf die kommenden Ereignisse gut vorzubereiten. Leuchtend buntes Herbstlaub lädt zum Spaziergang in der Natur ein, denn frische Luft ist nun mal das A und O für das Immunabwehrsystem. Wer will schon bei dem schönen Herbstwetter mit Schnupfennase und Wärmflasche zu Hause bleiben? Wer sich einmal etwas richtig Gutes tun will, nimmt sich Zeit zum Entspannen. Unsere Buchtipps finden Sie auf der Seite 22. Und natürlich das Reisen! Was wären wir ohne die vielen neuen Eindrücke, die wir beim Entdecken neuer Städte sammelen? Unser Tipp: Besuchen Sie das "Venedig des Nordens" - fahren Sie doch mal nach Brügge. Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren unserer herbstlichen Vorschläge. Herzlich grüßt Ihr

Mitglied im

IMPRESSUM

Mitarbeiter dieser Ausgabe

Herausgeber SCISSORYS Friseure

Art Direktion

Ralph-Joachim Hoffmann

Layout

Telefon 07131/203599 |

Fotos

6. Jahrgang

CFB Heilbronn GmbH

Kirchbrunnenstr. 16 | 74072 Heilbronn info@scissorys.de | www.scissorys.de Chefredaktion/Objektleitung Ralph-Joachim Hoffmann info@scissorys.de

2

Monika Artinger, Alexander Schultze Ralph-Joachim Hoffmann Ralph-Joachim Hoffmann M.Stark, fotolia, P&G Deutschland, Kooperationspartner Anzeigen

Ralph-Joachim Hoffmann | Telefon 07131/ 203599

Erscheinungsweise

Halbjährlich als kostenloses Magazin, Newsletter, im E- Verfügung gestellten Text- und Bildunterlagen sowie der Mail-Versand und als Download unter www.scissorys.de zugelieferten Werbemittel. Sie stellen die CFB Heilbronn im Rahmen eines Anzeigenauftrags von allen Ansprüchen Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos Dritter frei, die wegen der Verletzung gesetzlicher Bestimkeine Gewähr. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Auf- mungen entstehen können. Ferner wird die CFB Heilbronn nahme in Online-Dienste, Internet und Vervielfältigung GmbH von den Kosten zur notwendigen Rechtsverteidiauf Datenträgern wie CD-Rom, DVD, etc. nur nach vor- gung freigestellt. Alle Informationen des heriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers/ SCISSORYS Friseure Magazins sind ohne Gewähr. der Chefredaktion. Die (redaktionell) werbenden Unternehmen tragen allein die Verantwortung für den Inhalt Druckauflage: 2500 Exemplare

und die rechtliche Zulässigkeit der für die Insertion zur Redaktionsschluss: 26.August 2016


BEAUTY

Der Herbstlook von Starvisagist Horst Kirchberger zeigt, dass Klassik und Trend harmonieren können.

Grundlage eines guten Makeups ist nicht der modische Aspekt, sondern das Gesicht als Form mit seiner Struktur. Das Ebnen der Haut und Schaffen nötiger Konturen

Mein absolutes Lieblingsprodukt hierbei ist der

steht im Vordergrund. Ein klares Makeup gibt farbli-

INFINITY EYE SHAPER, ein wasserresistenter, langan-

chen Akzenten die richtige Basis. Durch betonte Au-

haltender Puder, der zahlreiche Möglichkeiten für ein

genbrauen, intensives Augenmakeup oder leuchtende

perfektes Augen-Make-up bietet. Er enthält zwei farb-

Lippen werden die unterschiedlichen Facetten der Per-

lich aufeinander abgestimmte Töne. Flexibel einsetz-

sönlichkeit einer Frau unterstrichen.

bar auf Brauen, als Augenkontur oder Lidschatten- ein Allrounder für die Augen.

Mit den neuen Produkten: INFINITY EYE SHAPER, VIBRANT SHINE LIPSTICK (crimson red und rosewood) sowie ULTRA

GLOSS

(rose-

wood) – zaubert jede Frau schnell und zielsicher ein unkompliziertes, professionelles

p von tentip Exper ure S Frise Y R O S SCIS elanie listin M y t S r Maste

Make-up,

das ihrem Gesicht schmeichelt.

INFINITY EYE SHAPER ist erhältlich in den Farben: ash/blond und smoke/dark 35 Euro

3


TRENDS

CARAMEL BRONDE ist eine lässige Interpretation der modernen Madame. Ihr Gesicht bekommt durch die dunklere Vorderpartie einen perfekten Rahmen. Die sanften Wellen des klassischen Looks werden von unterschiedlichsten Farben leuchtend in Szene gesetzt.

4


TRENDS

o r B

e x u L e nd C

n o i t c e l l o

Bronde ist weit mehr als Blond und Brünett. Das beweist die neue Wella Trend Collection BRONDE LUXE für Herbst/Winter 2016. Die Farbpioniere definieren den Salonliebling völlig neu, indem sie das Brondespektrum erweitern und den natürlichen Look mit luxuriösem Glamour veredeln. Dafür sorgt Couture Color. Der maßgeschneiderte Premium-Farbservice macht den Farbtrend erstmals für alle Salonkundinnen erlebbar, unabhängig von ihrer Grundhaarfarbe. Ob Blond, Rot, Schwarz oder Brünett – durch gezielte Platzierung von Licht und Schatten bringen die SCISSORYS Friseure-Coloristen jede Haarfarbe zum Leuchten. Sie kreieren einen natürlichen Übergang von Tizianrot in Erdbeerblond, von blaustichigen Aschtönen zu Eisblond und von Schwarz ins Silberviolett. „BRONDE LUXE bedeutet ein schönes, nahtloses Verschmelzen von Farbe und Licht“, verführerische Nuancen wie Pearl, Olive & Coffee setzen Sie in Szene. Ergebnis: luxuriöse Looks mit unglaublicher Lichtreflexion.

5


TRENDS

e x u L e nd

o r B

n o i t c e l l o

C

COFFEE BRONDE steckt voller Energie und Licht. Schillernde Lichtreflexe setzen die kaffeebraune Basis mit unterschiedlich tiefen Dimensionen perfekt in Szene. Sie veredeln die natĂźrliche, lockige Textur und erzeugen einen lebhaften Casual-Look.

6


TRENDS

7


TRENDS

8


e x u L de

TRENDS

n o r B Collection SMOKEY BRONDE schenkt jedem Bob einen sanften, sinnlichen Touch. In goldenem Mahagoni blitzen versteckte Strähnen auf, deren Farbe an Rauch und Stahl erinnern. Der markante, asymmetrische Schnitt verleiht dem Look urbanen Stil.

9


TRENDS

e x u L de

n o r B Collection ICE BRONDE ist inspiriert vom Stil der 70er Jahre. Er spiegelt sich in einem langen, abgerundeten Pony und sanften, lässigen Stufen wider. Die blaustichigen Aschtöne am Ansatz verschmelzen mit perlweißem blond– dem Übergang von Schatten zu Licht.

10


TRENDS

11


TRENDS

12


TRENDS

o r B

e x u L e nd

n o i t c e l l o C OLIVE BRONDE präsentiert ein facettenreiches Spektrum kühler Nuancen – von Dunkelbraun bis Oliv. Die multitonalen Lichtreflexe sorgen auf der glatten Haaroberfläche der weichen Wellen für einen glamourösen Hochglanz-Look.

13


ANZEIGE

Die seit zehn Jahren in Flein beheimatete Goldschmiede Ringspiel von Barbara Stellrecht bietet ihren Kunden höchste Handwerkskunst. Außer der ganz persönlichen und liebevollen Beratung findet der Kunde hier das individuell auf seinen persönlichen Geschmack zugeschnittene Schmuckstück. „Bei der Neuanfertigung von Schmuck und der Auf- und Umarbeitung von in die Jahre gekommenen Schätzen berücksichtigen wir in unserer Werkstatt gerne Ihre individuellen Anregungen und Wünsche. Besonders bei der Anfertigung von Trauringen legen wir großen Wert darauf, den Brautpaaren die Möglichkeit zu geben, ihre ganz eigene Geschichte in die Gestaltung mit einzubringen“, so Barbara Stellrecht. In dem großzügigen Verkaufsraum, der auch einen Blick auf die Arbeitsweise der Goldschmiedin erlaubt, können verschiedene Beispiele aus der großen Bandbreite des kreativen Angebots besichtigt werden. „Kommen Sie einfach unverbindlich bei uns vorbei, und wir wer-

Fotos: Goldschmiede Ringspiel

den Sie inspirieren“, verspricht Barbara Stellrecht.

14


PRODUKTE

NEU:

Texture Spray Wax

Das Texture Spray Waxs definiert Locken, beruhigt Naturwellen, bändigt störrisches Haar und schützt geglättetes Haar vor dem Aufkrausen. SCISSORYS Friseure Spray Wax kombiniert die Kontrolle eines Wachses mit der Einfachheit eines Sprays. Das Texture Spray Wax aus der Texture-Serie ist ein besonders anwenderfreundliches Spray-Wachs, das kreative, definierte Stylings ermöglicht. Texture Spray Wax ist für alle Haarlängen und -typen geeignet. Dabei wird die Kontrollwirkung von Haarwachs mit der einfachen Anwendung eines Sprays kombiniert. Das Texture Spray Wax wird ins trockene Haar gege-

Foto: Silas Tsang / Billy Winters

ben.

you... Only Better

Texture Spray Wax 150 ml:16,00 Euro

15


KÜCHE

Die ganze Welt der Torte Backen war schon immer für alle Sinne gemacht: Kraftvolles Kneten mit den Händen, der Duft ofenfrischer Törtchen in der Nase und Zuckerperlen für das Auge. Backen ist Spaß am Selbermachen, Lust auf Genuss und bietet immer wieder neue Inspiration. Denn egal ob eine klassische Schwarzwälder Kirschtorte oder eine moderne Fondant Torte: Kunstvolle Cremeverzierungen, bunte Streusel oder eigens modellierte Blüten verleihen Gebackenem eine persönliche Note und bringen Kreativität in die Backstube. Die Marke Kaiser hat eine eigene Welt der Torte kreiert; mit einem Sortiment für klassische Torten und rund um das Trendthema Fondant Torten. Also Schürze umgebunden und ab in die Küche! Kaiser ist eine Marke der WMF Group und im gut sortierten Fachhandel er-

Fotos: WMF Group Bilder: Tanja Meuthen Copertino

hältlich.

16


TRENDS

SMOOTH OPERATOR Smooth Operator greift die verspielte Ironie des gleichnamigen Soul-Hits der 80er Jahre von Sade modisch auf. Das Ergebnis ist ein ausdrucksstarker Look, der plakative Fleo-Muster, flauschige Qualitäten und moderne Materialien originell miteinander verknüpft. Der Fleo-Print verbindet Blumenmotive mit Leopardenmustern und steht im Mittelpunkt. Er zeigt sich als Fun-Fur-Jacquard-Mantel, auf Kleidern aus glänzendem Neopren, Kick Flares und Röcken aus Neopren. Der innovative Print wird im Mix getragen. Durch die unterschiedlichen Motivgrößen und Farben entsteht zusätzliche Spannung. Rollkragenpullover und Daunenjacken mit Rüschen ergänzen die Styles. Unentbehrlich sind taillierte Strickmäntel aus weichem Veloursgarn und flauschige Mohair-Pullover ohne Nähte mit eingestrickten Schleifen im 3-D-Strick. Broschen mit Blüten und Ripsband-Schleifen, kleine Seidenkarrees und Longschals sind stilprägende Elemente.

Mehr Infos unter: www.marc-cain.com

17


VERLOSUNG

Weltweit die perfekten Locations finden

Von der luxuriösen Oase über das Relais zum Wohlfühlhotel für den Stadtnomaden und dem modernen

klösterlichen

Rückzugsort in den Bergen ist „66 perfekte Hotels“ eine wahre Schatzkiste an besonderen

Übernachtungsmöglich-

keiten nah und fern. Ebenso eine echte Inspiration ist „99 perfekte Restaurants, Bars & Cafés“, angefüllt mit traditionsreiche Cafés, urigen Tamit jeder Menge kulinarischen Best-ofs und kosmopolitischen Cocktailbars. Jeder Lieblingsort wird mit detailverliebtem Bildmaterial und in kurzen, prägnanten Texten vorgestellt. Ein persönliches Zitat inmitten einladender Bilder hebt das Authentische der Hotels, Restaurants und Bars hervor. Die Making-of-Seiten lassen hinter die Kulissen blicken und zeichnen ein ganz besonderes Bild der Autorinnen Nicola Bramigk und Nancy Bachmann, den

Köpfen hinter Smart Travelling. „Kein Ort, an dem wir nicht persönlich waren, kein Tipp, der nicht aus eigener Erfahrung und von Herzen kommt. Als Reiseexperten, Scouts, Autoren und Fotografen packen wir immer wieder gerne unsere Koffer, machen uns in die entlegensten Winkel auf, um die perfekten Orte zu finden,“ so die beiden über ihre Passion. Die Bücher sind erschienen bei der Süddeutschen Zeitung Edition und sind erhältlich unter www.sz-shop.de

Fotos: Süddeutsche Zeitung

vernen, kleinen Trattorien, Feinschmecker-Paradiesen

Wir verlosen je drei Exemplare „66 PERFEKTE HOTELS" und „99 PERFEKTE RESTAURANTS". Beantworten Sie folgende Frage: Was hebt das Authentische der Locations hervor?

.........................................................................................................................................................................................................................

Lösung: ....................................................................................... Vorname: ...................................................................................

Nachname: ................................................................................

Straße / Nr.: ...............................................................................

PLZ / Ort: ....................................................................................

Telefonnummer: ......................................................................

E-Mail: .........................................................................................

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen, mit Ausnahme der Mitarbeiter/-innen von SCISSORYS Friseure und des Verlags, sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Es nehmen nur vollständig ausgefüllte Coupons, die bis zum 11. November 2016 bei uns eingegangen sind, teil. Bitte senden Sie den Coupon an: SCISSORYS Friseure | Kirchbrunnenstraße 16 | 74072 Heilbronn oder geben Sie ihn einfach im Salon ab. Viel Glück!

18


FREIZEIT

BRÜGGE – Venedig des Nordens Mittelalterliche Bauten und schmale Grachten, Kunst-

chen Brügge zur Schokoladenstadt. Golden auch die

schätze in Museen und Gotteshäusern, Beschaulich-

knusprigen Kartoffelstäbchen, die man hier, natürlich

keit im Beginenhof und am Minnewater, Brügger

auf die besondere belgische Art köstlich zubereitet,

Spitze und flämische Baukunst, Heiliges Blut und

mal schnell zwischendurch genießen kann, und denen

historische Festumzüge, Glockenschläge vom mäch-

ein ganzes Museum gewidmet ist.

Foto: www.visitflanders.com

tigen Belfried – in der alten Hansestadt Brügge lebt die Vergangenheit. Kein Wunder, dass das histori-

Kulinarisch ist Brügge ein Schlaraffenland. Die Spit-

sche Zentrum zum UNESCO Weltkulturerbe erhoben

zenköche der gemütlichen Restaurants lassen keine

wurde. Erfreuen Sie sich bei einer Bootsfahrt auf den

Wünsche offen und der verwöhnte Gourmet kann

Grachten des „Venedig des Nordens“ am Anblick der

gleich in acht ausgezeichneten Sterne-Restaurants

malerischen Brücken, uralten Trauerweiden und stol-

fürstlich speisen. Bierfreunde haben die Qual der Wahl

zen Brügger Schwäne und lassen Sie deren köstliche

aus über 300 Biersorten. Brügges Veranstaltungska-

Schoko-Artgenossen, die Brugsche Swaentjes, auf der

lender ist stets übervoll mit Aktivitäten, Expositionen

Zunge zergehen. Rund 50 Chocolaterien, das Choco-La-

und hochkarätigen Konzerten in Klassik, Pop, Rock und

té-Festival, das Schoko-Museum, Schoko-Wellness An-

Jazz. In Brügge lebt die Vergangenheit, aber gemein-

wendungen und die honorige Gilde von Chocolatiers,

sam mit dem Jetzt und Hier. Mehr Informationen fin-

die über die Qualität des „braunen Goldes“ wacht, ma-

den Sie unter www.visitflanders.com

19


TECHNIK

Mobil mit dem Leichtauto aufs Auto verzichten wollen. In Italien, Frankreich oder auch in Skandinavien liegen Leichtautos bereits seit längerer Zeit im Trend. Aber auch in Deutschland gehören die flexiblen Fahrzeuge, die alle über ein Automatikgetriebe verfügen, immer häufiger zum Straßenbild, 2015 beispielsweise wurden bereits 30 Prozent mehr verkauft als im Vorjahr. Zum Erfolg tragen vor allem auch die günstigen Unterhaltskosten bei. Der Spritverbrauch ist gering, weder TÜV noch Abgasuntersuchung werden fällig und die Kfz-

20

Steuern entfallen. Die Versicherung kann ab 69 Euro jährlich abgeschlossen werden. Optisch unterscheiden sich Leichtautos kaum von einem "richtigen" Pkw. Der wesentliche Unterschied ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 45 Stundenkilometern. Die wendigen Wagen, die eine Garantie von zwei Jahren haben, können mit Klimaanlage und anderen Extras geliefert werden. Das macht sie sehr komfortabel. In Sachen Sicherheit kann man sich etwa für extra starke Halogenscheinwerfer, Airbag, Rückfahrkamera oder die sogenannte Easy-Parking-Funktion entscheiden. Detaillierte Informationen gibt es unter www.16.mobil.de

Fotos: djd/Ligier Group Deutschland GmbH

Die Fahrzeuge sind ideal für Wenigfahrer, die nicht


FASHION

BACK TO THE ROOTS Ursprünglich, roh und organisch auf der einen Seite und feminin romantisch auf der anderen Seite. Primitus und Evolutio – die Gegensätze bestimmen auch die Herbst/Winter 2016/2017 Kollektion Falke Women´s Legwear. Dunkel und gesetzt sind die Farben der Strick- und Feinstrümpfe, die von der Natur inspiriert sind. Die Mineralien Malachit, Amethyst, Rubin, Saphir und Pyrit standen Pate für das Farbspektrum, das sich von Schwarz über Blau bis hin zu roten und grünlichen Schattierungen zieht. Das Falke Uniform Söckchen im Destroyed-Look steht sinnbildlich für den rohen ursprünglichen Stil. Auch Bootsocks aus wolligen Garnen in Moulié Optik erinnern an natürliche Fasern. Sie sind im Winter die perfekten Begleiter zu derben Boots oder eleganten Stiefeletten.

DIE SAISON DER GEGENSÄTZE Inspiriert von den Farben natürlicher Mineralien ist die Kollektion Falke Men´s Legwear Herbst/Winter 2016/2017 Primitus und Evolutio. Grünliche Schattierungen, die an das Grün der Malve erinnern, finden sich im kristallinen Malachit. Pulsierendes Violett zeigt der Amethyst und dunkles Rubinrot steht für Leidenschaft und Energie. Tiefes Saphirblau vervollständigt Fotos: Falke

die modischen Farben. Ergänzt wird das Farbspektrum um neutrales Grau und Schwarz des Pyrits. Mehr Infos unter www.falke.de

21


BUCHTIPP

Heimat(ver)führer

Richtig flirten will

Heimat, wie man sie

gelernt sein. Doch

noch nicht kennt!

wer auf dem be-

Wenn zwei Mädels

rühmten

Oktober-

ihr Bier im Weinglas

fest und in ganz

anbieten, ein Punk-

Bayern den richtiFoto: Langenscheid

gen Ton treffen und in kein Fettnäpfchen treten will, dem hilft nun der Sprachführer „A bissl wos gäd

Foto: Gera BNova Bruckmann

Flirtführer

rocker zum Drechsler greift und die Kirche nicht im Dorf bleibt, sondern aufs Land rollt, offenbart sich die bunte Seele

ollawei!" mit den

Bayerns. Das Buch

wichtigsten

zur

bairi-

BR-Sendung

schen Ausdrücken und Anbandel-Tipps. Was genau ist

„Heimatrauschen" zeigt spannende Geschichten, kuri-

noch mal fensterln? Und wie soll man sich verhalten,

ose Menschen und einzigartige Orte aus dem Herzen

wenn man ein „Schleich di!“ als Antwort bekommt?

des Freistaats. Wenn die Heimatliebe boomt, mischt

Wenn das klappt, dann steht dem Liebesglück in Bay-

sich alpenländischer Stil mit modernem Lebensgefühl.

ern schon (fast) nichts mehr im Weg. Heimatrauschen, A. Otto/S. Heppich, 192 Seiten, 19,90 Euro

Bayerischer Krimi

Bierwissen

Viel

schlimmer

500 Jahre Reinheits-

gehts fei nimmer!

gebot in Bayern: An-

Eine Gruppe Woln-

lässlich des Jubiläums

zacher macht eine

2016

Bustour

drei-

reich bebilderte Kata-

ßig Kilometer ent-

log „Bier. Macht. Mün-

fernte

chen“ begleitend zur

ins

Altmühltal,

um sich etwas von dem

erfolgreichen

Tourismus dort abzuschauen.

Nach

Foto: Langenscheid

Foto: Gera Nova Bruckmann

A bissl wos gäd ollawei!, 128 Seiten, 9,99 Euro

erscheint

gleichnamigen

der

Aus-

stellung im Münchner Stadtmuseum.

Dem

Einfluss des Phäno-

einer Rast wird der

mens „Bier“ auf Poli-

gemütliche Ausflug

tik und Gesellschaft,

jedoch jäh beendet: Im Bus liegen zwei Leichen. Kei-

auf die Entwicklung der Stadtkultur und die schönen

ner hat etwas gesehen oder gehört. Gut, dass Ludwig

Künste wird anhand von rund 700 Exponaten und teils

Wimmer und seine Enkelin Anna mit von der Partie

einzigartigen historischen Abbildungen nachgespürt.

sind und gleich vor Ort mit der Ermittlung beginnen können. Ein Mord und zwei Leichen, Alexander Bálly, 232 Seiten, 12,99 Euro

22

Bier. Macht. München. 500 Jahre Münchner Reinheitsgebot in Bayern, 352 Seiten, 29,90 Euro


KINO

DIE ZEIT

EINE GESCHICHTE

DER FRAUEN

VON LIEBE UND FINSTERNIS

Die Zeit der Frauen Ein kleines Dorf im heutigen

Der Film basiert

Indien.

auf dem gleichna-

Vier Frauen wagen Männer und die erFoto: MFA

drückenden Traditionen aufzulehnen. Der erste internati-

migen Roman von Amos Oz, in dem

Foto: Koch Media

es, sich gegen die

er die Geschichte seines

sens mit seinen Eltern in Jerusalem

onale Film der indischen

erzählt; seinem in-

Regisseurin

tellektuellen Vater,

Leena Yadav ist lebenslustig und ermutigend. "Diese

Arieh, und seiner verträumten, fantasievollen Mutter

wunderschön umgesetzte feministische Brandschrift

Fania. Sie sind eine der vielen jüdischen Familien, die

mischt Wut mit Bollywood-Koketterie und exotischen

sich in den 1930er- und 1940er-Jahren vor der Verfol-

Tänzen." (Le Monde)

gung nach Palästina flüchten. Kinostart 3. November 2016

Kinostart 27. Oktober 2016

NOMA

OLLI MÄKI

Es ist eine Reise

Juho

Melancholie

René Redzepi, des-

den letzten Jahren vier Mal zum besten der Welt gekürt wurde. Drei Jahre

eGeschichte

Deschamps

Redzepi auf seinem Weg begleitet, von der dritten Auszeichnung zum besten Restaurant der Welt im Jahr 2012 über einen Rückschlag 2013 bis hin zurück an die

und über

den schönsten Tag im Leben des jungen,

talentierten

Boxers Olli Mäki aus Finnland. Er

lang hat Regisseur Pierre

voller

Menschlichkeit di-

Foto:Camino Filmverleih

Restaurant Noma in

herzer-

wärmend,

sche Universum von sen Kopenhagener

Kuosmanen

erzählt

durch das kulinari-

Foto: Boxfish Films

Aufwach-

war der erste finnische Boxer, der jemals um den Welttitel im Federgewicht boxte. Der Film ist Gewinner des Un Certain Regard Preises in Cannes 2016!

gastronomische Weltspitze im Jahr 2014. Kinostart: 2017 im Kino

Kinostart 15. Januar 2017

23


TRENDS

24


TRENDS

INDIVIDUALS Lange schon bahnt es sich an: der Bart ist gekommen, um zu bleiben. Zumindest mittelfristig. Dies zeigt sich beim Bummel durch die Stadt genauso wie in den internationalen Kollektionen der Haarkünstler aus aller Welt. Individualität ist gefragt beim „Mann" wie schon lange nicht mehr... Das heute jeder seine Haare tragen kann, wie er möchte zeigt sich in der aktuellen Kollektion „Barber Privé". Es geht in verschiedenen Stilrichtungen und zeigt, wie diese neue Individualität beim Mann Form annimmt. Im Focus stehen Dutt, längere Vorderkopfpartien, transparenzen, aber auch langes Haar und betont klassische Formen. Jedes Design sehr individuell ausgearbeitet, gestylt und dann mit dem passenden Bart komplettiert. Die SCISSORYS Friseure-Stylisten zeigen Ihnen gerne Bilder: Raffael Pages

Tipps und Kniffe zum perfekten Look

25


GARTEN

Perfekter Rasen Jetzt sollte man Rasenflächen neu anlegen oder Lücken im Grün effektiv schließen

Rasen sichtbare Spuren hinterlassen: Staunässe und das Auswaschen dringend benötigterNährstoffe zählen ebenso zu den Folgen wie eine weniger starke Wurzelbildung. In einigen Fällen hat das hohe Maß an Feuchtigkeit sogar den Pilzbefall gefördert. „Bevor die kalte Jahreszeit Einzug hält, braucht das Grün daher eine angepasste Pflege. Jetzt ist auch eine gute Gelegenheit, die Rasenflächen durch eine Neuansaat für die kommende Saison vorzubereiten", sagt Fachjournalist Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratge-

gelmäßiger Regen und Frühtau fast schon garantiert. Das sorgt für die Feuchtigkeit, die Samen brauchen, um gut angehen zu können. Im September und Oktober kann sich der Rasen somit noch gut entwickeln - und uns im kommenden Frühjahr gleich zum Saisonstart mit einem dichten und kräftigen Grün erfreuen. Erfahrene Freizeitgärtner wählen die Rasenmischung passend zur Verwendungsart und den räumlichen Bedingungen aus. So gibt es etwa bei Cuxin DCM mit dem „Rasensamen Spiel und Sport" sowie dem „Rasensamen Schatten" zwei Mischungen, die spezielle

berzentrale.de.

Anforderungen erfüllen. Unter www.cuxin-dcm.de

Grundsätzlich ist der Herbst die passende Zeit, um im

im Herbst: Schnittgut und herabfallendes Laub sollte

Garten zu pflanzen und zu säen: Denn jetzt sind hohe Temperaturen, die jungen Pflanzen sehr zusetzen können, nicht mehr zu erwarten. Zudem sind im Herbst re-

26

gibt es mehr Details dazu. Tipp für die Rasenpflege man regelmäßig und sorgfältig entfernen. Sonst kann es darunter zu Staunässe und Pilzbildung im Rasen kommen.

Foto: djd/Deutsche CUXIN Marketing GmbH

Der vielerorts eher nasse Sommer 2016 hat auf dem


TRENDS

Männer entspannt Euch! Der Sport dominiert die Männermode – auch im Herbst und Winter. Allerdings dürfen es modebewusste Männer ruhig etwas entspannter angehen lassen: Unter die schlanken Schnitte mischen sich weiche Formen und Stoffe. Die ganze Welle von Gesundheit, Fitness, Sport und ewiger Jugend hat seit einigen Jahren einen unglaublichen Einfluss auf die Mode. Die Dynamik in der Mode lässt sich unter anderem daran erkennen, dass auch in diesem Winter die Schnitte und Passformen eng am Körper anliegen. Der sogenannte Slim-Fit hat sich als beliebteste Passform fest etabliert. „Bei den Sakkos bleibt es auch im Herbst schmal und tailliert, aber nicht mehr so extrem kurz wie in den vergangenen Jahren". Der Trend bei Anzügen gehe grundsätzlich hin zu einer klaren, reduzierten Optik, oft in dunklen Farben.

Mehr Info unter www.cinque.de

27


PRODUKTE

Nur ein gepflegter Bart, ist ein guter Bart! Wo die Rasur aufhört, beginnt die Bartpflege. Sie ha-

ben sich für einen Bartstil entschieden, bringen Ihren Bart regelmäßig in Form und wollen nun wissen, was bei der Bartpflege zu beachten ist?

Bei den SCISSORYS Friseuren sind Sie richtig!

Auf dem Weg zum gepflegten Bart tritt bei so manchem Mann das ein oder andere Problem auf. Sie-

SCHRITT 3: Bürsten

Bürsten Sie den Bart mit einer guten Bartbürste, um

kämpfen mit eingewachsenen Barthaaren? Wir bieten

ihn mit körpereigenen Nährstoffen zu versorgen.

Lösung. Der Bart juckt? Nun, das ist primär kein Pro-

Nicht nur nach der morgendlichen Bartwäsche, auch

blem des Bartes, sondern der Haut – wir haben was

zwischendurch, empfehlen wir, den Bart zu bürsten.

dagegen. Ihre Freundin beschwert sich, weil der Bart

Bartbürsten haben meist Wildschweinborsten, die

kratzt – wir haben Tipps, wie Sie ihn geschmeidiger be-

aufgrund ihrer Eigenschaften eine gute Pflegewirkung

kommen.

für die Barthaare liefern.

Die tägliche Bartpflege in fünf einfachen Schritten.

SCHRITT 4: Formen

SCHRITT 1: Waschen

Bart in Form zu bringen.

Waschen Sie den Bart täglich oder zumindest genauso

Wo kurze Barthaare noch relativ pflegeleicht sind,

oft, wie Sie die Haare auf dem Kopf waschen. Wenn

erschwert es der Bart mit zunehmender Länge des

Sie sich schon einmal einen Schnurrbart stehen lassen

Barthaares, dass Sie ihn in Form bringen und halten

haben, werden Sie wissen, dass da ganz schnell mal

können. Für einen toll gepflegten Bart nehmen Sie

Schmutz oder Essensreste rankommen. Nutzen Sie da-

deshalb das SCISSORYS Friseure Bart Wax, damit er

für das spezielle SCISSORYS Friseure 3in1-Bart-Sham-

den ganzen Tag in Topform bleibt.

poo, das speziell für die Bartpflege entwickelt wurde. SCHRITT 2: Pflegen

Nehmen Sie das SCISSORYS Friseure Bart Wax, um den

SCHRITT 5: Endspurt

Nutzen Sie einen Bartkamm für den absoluten Fein-

Massieren Sie ein gutes Bartpflegeöl ein, um den Bart

schliff der Bartpflege.

weicher zu machen.

Sie haben Ihre Bartpracht gewaschen, mit Bartpflege-

Selbstverständlich ist nach der Bartwäsche nicht wirk-

öl behandelt, gebürstet, gewachst und gezwirbelt?

lich viel Talg auf der Haut, deshalb empfiehlt sich die

Gerade Anfänger nehmen oft zuviel Bart Wax, was

Verwendung des SCISSORYS Friseure Bart Öls. Beim

dazu führt, dass der Bart aussieht wie hingeklatscht.

Umgang mit Bartpflegeölen gilt: nicht zu viel nehmen.

Niemand mag das. Die Lösung ist ein Bartkamm mit

Tasten Sie sich langsam an die richtige Menge Bart Öl

großen, relativ weit auseinanderliegenden Zinken, mit

heran.

dem Sie das wieder auflockern.

28


PRODUKTE

NEU:

PREMUIM BARTPFLEGE Ab Oktober 2016 gibt es die

SCISSORYS Friseure Bartpflege-Serie. Bestehend aus:

- 3in1-Bart-Shampoo

- Bart Öl

- Bart Lotion - Bart Wax reingend stimmulierend & intensiv pflegend mit hautfreundlichen Inhaltsstoffen

speziell für die Pflege von: Bart, Haut, Haar, Körper

you... Only Better

29


KULTUR

Schuldig oder nicht schuldig – das Publikum entscheidet

Ferdinand von Schirachs „Terror“ kommt ins Große Haus des Theaters Heilbronn Dürfen wir Unschuldige töten, um andere Unschuldige zu retten? Um nichts Geringeres geht es in DEM Stück der Saison: Ferdinand von Schirachs „Terror“, das im ersten Jahr nach seiner Uraufführung an 47 Bühnen von Berlin bis Wien, von Kopenhagen bis Venezuela zu sehen ist und damit als derzeit meistgespieltes deutschsprachiges Stück gilt. Allein die beeindruckende Aufführungsstatistik zeigt, dass es sich mit „Terror“ um das Stück der Stunde handelt. In Heilbronn hat es am 7. Oktober in der Inszenierung von Intendant Axel Vornam im Großen Haus Premiere. Ferdinand von Schirach, renommierter Strafverteidiger und seit 2009 Jahren auch überaus erfolgreicher Autor, trifft mit seinem Bühnenerstling den Nerv der Zeit und der Zuschauer. Schirach macht sich die theatrale Dimension von Gerichtsverhandlungen zu nutze. In seinem Essay „Die Würde des Menschen ist antastbar“ (2014) schreibt er, dass der Gerichtssaal letztlich eine Bühne sei. „Der Unterschied ist, dass die Tat im Gericht nicht nachgespielt wird, sie wird in Sprache übersetzt. Aber immer ist der Prozess auch ein Theaterstück.“ Im Fall von „Terror“ eines, dem er Zuschauer nicht nur zusieht, sondern in dem er aufgefordert ist, in dem spannenden Diskurs über Recht und Gerechtigkeit selbst Position zu beziehen und in einem heiklen Fall ein Urteil zu fällen. Nähere Infos unter www. theater-heilbronn.de

30


WISSEN Wussten Sie schon? Was Sie schon immer über Schweiß wissen wollten: – Etwa 100 bis 200 Milliliter Schweiß produziert der Mensch im Ruhezustand, wird er aktiv, kann er zwischen drei und sechs Litern Schweiß absondern. – Schweiß ist für die menschliche Nase nahezu geruchlos und besteht überwiegend aus Wasser mit geringen Mengen an Harnstoff, Fettsäuren, Cholesterin, Immunglobulin und Salz. – Erst wenn Bakterien auf der Haut beginnen, den Schweiß zu zersetzen, entsteht der lästige Geruch. – Das männliche Geschlecht schwitzt mehr als das weibliche, da die Hautoberfläche größer und der Stoffwechselumsatz in der Regel höher ist.

Wenn der Schweiß zu viel wird

Antitranspirante wie beispielsweise „Odaban" werden von zahlreichen deutschen Hautkliniken und Dermatologen empfohlen. Wie ein dermatologisches Institut durch Tests nachweisen konnte, zeigte sich (*1) bei den

Bild: djd/MDM Healthcare Deutschland GmbH/Minerva Studio - Fotolia

Probanden bereits nach dreitägiger Anwendung eine Reduktion der Schweißmenge von bis zu 90 Prozent.

31


PRESSESCHAU

FMFM

2/16 CLIPS

2/16

RISU NDF

TRE

32

REN

9/1


PRESSESCHAU

FRISEURW

ELT 4 /16

MIS

FMFM

4/16

STIMMT! 1/16

33

4/16


PRESSESCHAU

H

Friseur.com

34

e 4 /16

FRISEUR.d


PRESSESCHAU

16 HST 1/

4 FM FM

/16

MIS

4/16

MIS 4/16

CLIP S 3/ 16

35


find us on facebook:

SCISSORYS

http://www.facebook.com/SCISSORYS.Friseure

FRISEURE

SCISSORYS Friseure info@scissorys.de www.scissorys.de

74072 Heilbronn Kirchbrunnenstraße 16 Tel 07131/203599

UNSERE PREISE Gültig bis 31.12.2016

FÜR SIE

EURO

Make-Up Beratung

Schnitt & Frisur

Stylist/Topstylist/Master

51/56/61

Individuelle Make-Up Beratung

Fönen

nach Aufwand

32/39

ca. 60 min.

Färbung

nach Aufwand

41/46

FÜR 50 EURO

Softcoloration

nach Aufwand

36/42

Strähnen

nach Aufwand

51/71

Aufpreis XXL

14

Hochzeits-Service Hochzeits-Service

Haarkur

nach Aufwand

6/9

Fragen Sie nach unseren speziellen

Kosmetik

nach Aufwand

12/15

Services für Braut und Bräutigam

FÜR IHN

Shading Service Natürliche Graukaschierung für den

Haarschnitt

Stylist/Topstylist/Master

34/36/38

Mann

FÜR 30 EURO FÜR SCHÜLER & STUDENTEN Cut & Styling

Stylist

39

Stylist

29

(XXl-Aufschlag bei über Schulterlang)

FÜR KIDS BIS 12 JAHRE Kinderhaarschnitt (mit Termin)

Alle Preise variieren nach Haarlänge und individuellem Arbeitsaufwand. Extra Aufwand oder Überlänge (+ 40 cm) auf Anfrage. Alle Preise in Euro inklusive gesetzl. MwSt.

Öffnungszeiten: Di.- Fr. 9.30 - 19.00 Uhr · Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

SCISSORYS Friseure - Das Magazin Herbst/Winter 2016  

SCISSORYS Friseure - Das Magazin Herbst/Winter 2016

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you