__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 80

Discover Germany  |  Special Theme  |  Exclusive Business Profiles

Solaranlage und E-Mobility-Carport VW Dresden.

Auf der Sonnenseite der Energiewende Die aktive Mitgestaltung der Energiewende braucht neben innovativen Lösungsansätzen fundiertes Expertenwissen. Diese Expertise bringt das Team der GILDEMEISTER energy solutions GmbH mit. So kann das Unternehmen mit jahrelanger internationaler Erfahrung im Energiesektor und individuell ausgearbeiteten Energiekonzepten punkten. Die Kernkompetenzen reichen dabei von der Projektierung großer Photovoltaik-Anlagen über Anwendungsfelder wie E-Mobility bis hin zum intelligenten Monitoringsystem. TEXT: CORNELIA BRELOWSKI  I  FOTOS: GILDEMEISTER

Das Unternehmen GILDEMEISTER energy solutions GmbH mit Hauptsitz in Würzburg gehört seit 1996 zur heutigen DMG MORI AG. Erste Schritte im Bereich Erneuerbare Energien machte das Unternehmen mit eigens entwickelten Tracking-Systemen für nachgeführte Photovoltaik sowie deren Installation. Heute gibt es vier zentrale Standbeine: Die utility scale-Projekte, sowie die Bereiche energy services, energy systems und energy efficiency. Ansprechpartner für Industrie und Gewerbe Während im Rahmen des Projektgeschäfts weltweit große Solar-Freiflächenanlagen entwickelt werden und das Team des 80  |  Issue 59  |  February 2018

energy services Wartungsleistungen und eine professionelle After-Sales-Betreuung sicherstellt, bieten die energy systems und die energy efficiency-Standbeine Energielösungen für Industrie- und Gewerbekunden aller Art. So hat die GILDEMEISTER energy solutions GmbH inzwischen zahlreiche namhafte Referenzen wenn es um die Entwicklung von Gesamtkonzepten geht. „Vom Monitoringsystem über PV-Anlagen bis hin zu Speichern und Ladestationen für Elektroautos inklusive Steuerung integrieren wir alles zu einem funktionierenden System – mit einer Schnittstelle zum Kunden,“ erklärt Moriz Wickert, Head of Energy Systems. „Leidenschaft

und Begeisterung für die Sache werden dabei von den Experten des GILDEMEISTER-Teams in jede Aufgabe und jedes Projekt eingebracht.“ E-Mobilität sinnvoll integrieren Insbesondere der Bereich E-Mobility spielt derzeit eine wachsende Rolle in unserer heutigen umweltbewussteren Gesellschaft, so der Fachmann. Und hier sind Erfahrung und Expertise gefragt, um beim zunehmend komplexen Regelwerk nicht den Überblick zu verlieren. Neben den Bedingungen des EEG für eingespeisten Strom, zum Beispiel aus PV-Erzeugung, gibt es Regelungen zum Eigenverbrauch, für den Betrieb von Ladesäulen und beispielsweise den Netzanschluss. All diese Dinge müssten beachtet werden. Es ist dabei wichtig, dass alle Komponenten sinnvoll aufeinander abgestimmt werden. Auch hier greift GILDEMEISTER energy solutions GmbH dem Kunden unter die Arme. Moritz Wickert nennt ein Beispiel: „Nicht jeder kann die technische Machbarkeit einer Ladesäule am vorhandenen Netzanschluss beurteilen: Reicht der Strom? Kann, darf, möchte ich Geld für Ladevorgänge verlangen? Und

Profile for Scan Client Publishing

Discover Germany, Issue 59, February 2018  

Discover Germany promotes German, Swiss & Austrian Design, Tourism, Food, Culture and Business.

Discover Germany, Issue 59, February 2018  

Discover Germany promotes German, Swiss & Austrian Design, Tourism, Food, Culture and Business.

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded