Page 1

WANDERN HIKING

THE WAY I WANT

ALLE WANDERROUTEN VON LEICHT BIS SCHWER ALL HIKING ROUTES FROM EASY TO DIFFICULT

SO WIE ICH WILL


16 THEMENWANDERWEGE 21 THEME PATHS VITAL WEGE VITAL PATHS 31 34

RICHTIGER UMGANG MIT WEIDEVIEH HOW TO BEHAVE AROUND GRAZING CATTLE

BERGWANDERFÜHRER MOUNTAIN HIKING GUIDES 68

40

TOUREN LEOGANG TOUREN SAALFELDEN LEOGANG TOURS SAALFELDEN TOURS ALLGEMEINES Grundlegendes Alm:Kultur Einfach Wandern Sommer Erlebnis Programm Saalfelden Leogang Card Beschilderung Berghütten Verhaltensregeln Wandern ohne Gepäck

GENERAL 5 7 9 10 13 23 24 32 99

Basics Alm:Kultur Simply Hiking Summer Adventure Program Saalfelden Leogang Card Signage Mountain Huts Rules of Conduct Hiking without Luggage


SIMPLY HIKING IN SAALFELDEN LEOGANG. THE WAY I WANT.

Die unvergleichliche Aussicht. Die verdiente Pause nach einem hart erkämpften Gipfelsieg. Das Gefühl, genau am richtigen Ort zu sein – Wandern macht glücklich. Vor allem, wenn die Tourenauswahl so groß und vielfältig ist, wie in Saalfelden Leogang. Zwischen schroffen Steinbergen und sanften Grasbergen spannt sich ein Wegenetz von ganzen 400 Kilometern: Also erkunden Sie die Bergwelt so, wie es Ihnen am besten gefällt! Zum Beispiel bei einer gemütlichen Almwanderung mit der Familie, einer herausfordernden Gipfeltour oder einer faszinierenden Themenwanderung. Sie wollen ohne großes Drumherum „Einfach wandern“? Unter genau diesem Motto wurden die Wanderwege in Saalfelden Leogang um einige Besonderheiten ergänzt: Regional produzierte Installationen richten die Aufmerksamkeit auf die Umgebung. 360°-Sitzbänke aus Holz und Waldschaukeln mit Blick in die Baumwipfel schenken den Pausen eine ganz neue Qualität. Dank gekennzeichneter Fotopoints bleibt das Smartphone die meiste Zeit im Rucksack – denn die schönsten Momente erlebt man im Hier und Jetzt. Und weil geteilte Freude doppelte Freude ist, leihen Sie beim Stecken-Sharing einfach hölzerne Wanderstöcke aus.

The incomparable view. The deserved break after a hard-won Summit victory. The feeling of being in exactly the right place - hiking makes you happy. Especially when the selection of tours is as large and varied as in Saalfelden Leogang. Between rugged rock mountains and gentle grassy mountains stretches a network of paths of 400 kilometers: So explore the mountain world the way you like it best! For example, a leisurely alpine hike with your family, a challenging summit tour or a fascinating theme hike. Do you want to „simply hike“ without much hassle? Under exactly this motto the hiking trails in Saalfelden Leogang were supplemented by some special features: Regionally produced installations focus attention on the surroundings. 360° wooden benches and forest swings overlooking the treetops a whole new quality during the breaks. Thanks to labelled photo points, the Smartphone most of the time in your backpack - because it experiences the most beautiful moments in the here and now. And because shared joy is double joy, you borrow when you‘re sharing, you‘re simply putting out wooden walking sticks.

Detaillierte Informationen fi nden Sie auch in unserer Wanderkarte oder auf www.saalfelden-leogang.com Detaillierte Informationen fi nden Sie auch in unserer Wanderkarte oder auf www.saalfelden-leogang.com

SO WIE ICH

WILL

TE W AN DE RK AR HI KI NG M AP THE WAY I WANT

BLICK AUF EINEN ERROU TEN A GLANC E ALLE WAND ROUTE S AT ALL HIKING

WANDERN IN SAALFELDEN LEOGANG. SO WIE ICH WILL.

5


DEINE

BERTG EN EXPER

VOR ORT

5760 Saalfelden Leoganger Straße 30a Telefon: +43 6582 765 66 office@salewamountainshop.at SalewaMountainshopSaalfelden www.salewamountainshop.at Öffnungszeiten: Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr Sa 10.00-16.00 Uhr 6


ALM:KULTUR

KUNST TRIFFT ALM JULI – SEPTEMBER 2020

ART MEETS MOUNTAIN PASTURES, JULY – SEPTEMBER 2020

Unter dem Motto „Tradition trifft Moderne“ werden Workshops und Konzerte sowie einmalige Wandererlebnisse mit Musik angeboten. Die naturromantische Landschaft ringsum der urigen Almhütten, fernab von Lärm und Hektik des Alltages, bietet die ideale Umgebung für kreative und geistreiche Stunden.

Following the motto “tradition meets modernity,” the program includes various workshops with artists, musical performances, and readings. Far removed from everyday stress and noises, the romantic landscape surrounding the rustic cabins is the ideal location for creative and intellectually stimulating events.

03.07.

11.00 h

Musikwanderung

10.07.

13.00 h

Konzert

TWO

Seealm

17.07.

13.00 h

Konzert

COBARIO

Riedlalm

17.07.

13.00 h Workshop

Basteln mit Manfred Lemberger vom Kristallkeller Leogang

Riedlalm

24.07.

13.00 h

BOCK AUF HEIDI

Örgenbauernalm

31.07.

13.00 h Workshop Jodeln lernen mit Thomas Reitsamer

07.08.

13.00 h

Konzert

14.08.

13.00 h

Konzert

Bluesbrauser

Steinalm

28.08.

13.00 h

Konzert

Les Cabernets

Peter-Wiechenthaler-Hütte

Konzert

mit Siegmar Brecher und Styrian Blood zur Riedlalm

RRRITSCH

(Treffpunkt beim Parkplatz Riedlhof um 11.00 h)

Steinalm Sinnlehenalm

7


8


EINFACH WANDERN SIMPLY HIKING

Sportliche Betätigung, Abschalten – Motivationen fürs Wandern gibt es viele. In der allgegenwärtigen Hektik wächst jedoch der Wunsch „einfach nur wandern“ zu gehen – ohne großes Drumherum. Unter dem Motto „Einfach wandern“, werden in Saalfelden Leogang Wanderwege um unauffällige, regional produzierte Installationen ergänzt, um zum Innehalten und Besinnen auf das Hier und Jetzt anzuregen.

Exercise, relaxation – there are numerous motivations for hiking. But due to todays‘ omnipresent stress there is a growing desire to go „simply hiking“ – without any frame program. According to the slogan „simply hiking“ Saalfelden Leogang equips its hiking paths with unobtrusive, locally manufactured installations to encourage hikers to pause for a moment and take more account of the here and now.

Hölzerne 360° Sitzbänke ermöglichen es, die Aussicht frei zu wählen. Waldschaukeln lassen Wälder zum Erlebnis werden. Wieso den Blick nicht mal nach oben richten? Manchmal verbergen sich in den Baumwipfeln wahre Entspannungswunder. Auf das Handy muss nicht verzichtet werden. Jedoch animieren Fotopoints dazu, es nur an besonderen Stellen zu zücken – denn die besten Augenblicke erlebt man selten auf dem Display. Beim Stecken-Sharing warten hölzerne Wanderstecken darauf, ausgeliehen und nach der Tour zum Weiterreichen an den nächsten Wanderer zurückgelassen zu werden. „Einfach wandern“ in Saalfelden Leogang.

Wooden 360° benches enable to choose the preferred direction of view. Forest swings turn the forest into an adventure zone. Why not turn your sight upwards for a change? Sometimes the treetops have some relaxing surprises in store. Your mobile phone does not have to stay at home. However, fotopoints encourage you to use it only in special places – because the most amazing moments are rarely found on a display. At the so-called Stecken-Sharing wooden hiking poles can be borrowed for free and returned after the tour for the next hikers‘ use. „Simply hiking“ in Saalfelden Leogang.

9


SOMMER-ERLEBNIS – DIE GANZE WOCHE SUMMER ADVENTURES – THE WHOLE WEEK MONTAG • Klettersteig-Erlebnis für Familien mit Kindern • Mystische Nachtwanderung Leogang • Heilpflanzenwanderung • Ponyreiten (Juli & August)

MONDAY • Mystical night hiking tour Leogang • Medicinal plants hiking tour • Via Ferrata adventure for families with children • Pony trekking (July & August)

DIENSTAG • Hüttenwanderung „Riedlalm“ (Juli & August) • Forscherabenteuer in Saalfelden (Kindertour) • Bike Park Schnuppertraining „Basic“

TUESDAY • Guided hike to „Riedlalm“ (July & August) • „Researcher adventure“ around the water • Bike Park training „Basic“ (beginner)

MITTWOCH • Waldbaden in Saalfelden • Sagenwanderung (Juli & August) (Kindertour) • Sportklettern im Felsklettergarten • Sonnenaufgangswanderung (Juli & August)

WEDNESDAY • Forest bathing in Saalfelden • Myth hike (July & August) (kids tour) • Sport climbing in a rock climbing area • Sunrise hiking tour (July & August)

DONNERSTAG • Sonnenuntergangswanderung (monatlich) • Stadtführung Saalfelden oder Dorfführung Leogang • Zauberwald & Hexenküche • Schnupper Bogenschießen (Juli & August)

THURSDAY • Sunset hiking tour (monthly) • Guided city tour Saalfelden or guided village tour Leogang • Mystic forest & witches kitchen • Trial archery (July & August)

FREITAG • Pferdekutschenfahrt Saalfelden • Hüttenwanderung (mittelschwer)

FRIDAY • Horse-drawn carriage ride Saalfelden • Hike to different huts (moderate)

Infos und Anmeldung zu den einzelnen Programmpunkten in unseren Tourismusbüros Saalfelden und Leogang, T +43 6582 70660

Information and registration of the individual tours at our tourist offi ces Saalfelden and Leogang, T +43 6582 70660

www.saalfelden-leogang.com/sommererlebnis-programm

www.saalfelden-leogang.com/summer-adventure-program

10


Wi l l k o m m e n a uf d e m G i p fe l d e r B ra u k u n s t Stiegl- Goldbr äu

Braukunst auf höchster Stufe.

sb19005_Goldbräu-Gipfel_104x76,5abf_neu.indd 1

25.02.19 17:22

11


12


SAALFELDEN LEOGANG CARD. DIE GANZJAHRESKARTE, MACHT MEHR AUS JEDEM TAG.

SAALFELDEN LEOGANG CARD THE YEAR-ROUND PASS, MAKE MORE OUT OF EACH DAY.

Aktiv am Berg oder lieber im Tal entspannen? Geführte Wanderung oder Kulturprogramm? In Saalfelden Leogang hast du jeden Tag aufs Neue die Wahl – und dabei jede Menge Vorteile, denn mit der Saalfelden Leogang Card sind das ganze Jahr über zahlreiche Angebote in der Region günstiger oder sogar gratis.

Getting active in the mountains or relaxing in the valley? Guided hikes or cultural sights? The choice is yours every day in Saalfelden Leogang – as are all kind of advantages, since the Saalfelden Leogang Card gives you plenty of money off or even free offers in this region all year round.

Die Karte erhälst du bei allen teilnehmenden Partnern am Tag deiner Anreise. Alle beschriebenen Leistungen kannst du bis inklusive dem Abreisetag nutzen.

You will receive the card at all participating establishments on the day you arrive. You can use all described services throughout your entire stay incl. departure day.

20 20 20 21

Alle Infos zur Saalfelden Leogang Card findest du in dieser Broschüre, die du von deinem Gastgeber gemeinsam mit deiner Saalfelden Leogang Card erhälst, oder auf www.saalfelden-leogang.com

SO WIE ICH WILL

SA AL FE LD EN LE OG AN G CA RD THE WAY I WANT

PARTN ER + ERMÄ SSIGU NGEN PARTN ERS + DISCO UNTS

You can get all detailed information in this brochure, which you will receive together with the Saalfelden Leogang Card from your host, or at www.saalfelden-leogang.com

13


SAALFELDEN LEOGANG CARD PARTNER SOMMER 2020 SAALFELDEN LEOGANG CARD PARTNERS SUMMER 2020 LEOGANGER BERGBAHNEN Täglich eine freie Berg- und Talfahrt mit der Asitz- und Steinbergbahn in Leogang und ausgewählten Bergbahnen in Saalbach Hinter­glemm (inkl. Biketransport).

LEOGANGER BERGBAHNEN Daily one free return ticket for the cable car with the Asitz- and Steinbergbahn cable cars and the Saalbach Hinterglemm cable cars (each of the 6 summer cable cars incl. bike transport).

SOMMERRODELBAHN SAALFELDEN Täglich unbegrenzt freie Berg- und Talfahrt mit dem Sessellift am Biberg in Saalfelden (ausgenommen Nutzung der Rodelbahn).

SUMMER TOBOGGAN RUN Unlimited return tickets for the cable car every day with the chair lift at Biberg (except for use of the toboggan run).

FREIZEITANLAGE SONNRAIN Täglich unbegrenzt freier Eintritt.

RECREATION AREA SONNRAIN Unlimited free entry every day.

ERLEBNISSCHWIMMBAD OBSMARKT Täglich unbegrenzt freier Eintritt.

OBSMARKT SWIMMING POOL Unlimited free entry every day.

NATURBADEANLAGE RITZENSEE Täglich unbegrenzt freier Eintritt.

NATURAL BATHING RITZENSEE LAKE Unlimited free entry every day.

SOMMER ERLEBNISPROGRAMM Kostenlose Teilnahme am Programm (Zusatzkosten für Equipment sind nicht inkludiert).

WEEKLY SUMMER EXPERIENCE PROGRAM Free participation at the summer experience program (guided hiking, herbal workshops, etc.).

ÖFFENTLICHER VERKEHR IM PINZGAU Kostenlose Nutzung von Bus und Bahn im gesamten Pinzgau von 1. Mai bis 31. Oktober.

PUBLIC TRANSPORT PINZGAU Free use of bus and train in Pinzgau from May 1 to October 31.

BERGBAU- UND GOTIKMUSEUM LEOGANG Pro Aufenthalt ein freier Eintritt in das Bergbau- und Gotikmuseum Leogang.

MINING AND GOTHIC MUSEUM LEOGANG One free entry to the mining and gothic museum Leogang per stay.

MUSEUM SCHLOSS RITZEN Pro Aufenthalt ein freier Eintritt in das Museum Schloss Ritzen.

SCHLOSS RITZEN MUSEUM One free entry to the Schloss Ritzen Museum per stay.

14


STADTBUS SAALFELDEN Mit der Saalfelden Leogang Card ist die Benützung des Stadtbus Saalfelden (Linie 61 und 62) zu den ausgewiesenen Betriebszeiten kostenlos.

CITYBUS SAALFELDEN Unlimited free use of the Saalfelden city buses (no. 61 and 62).

SAUNA SAALFELDEN & LEOGANG Pro Aufenthalt ein freier Eintritt in die Sauna Leogang (Freizeitzentrum) und Sauna Saalfelden (Ritzensee).

SAUNA SAALFELDEN & LEOGANG One free entry to the Leogang sauna (leisure centre) and the Saalfelden sauna (Ritzensee lake) per stay.

PARTNER FÜR ERMÄSSIGUNGEN PARTNERS FOR DISCOUNTS · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·

SCHOSI 3D – BOGENPARCOURS BOGENSPORTSCHULE NO. 1 BUCHBINDEREI FUCHS DORFLADEN LEOGANG EAGLE EYE FLYING FOX XXL LEOGANG GOLFCLUB GUT BRANDLHOF GOLFCLUB URSLAUTAL INJOY SAALFELDEN KLEIDERMANUFAKTUR WIENERROITHER KREATIVLADEN LEOGANG MINERALIENMUSEUM & VERKAUF PONYREITEN AM MILLINGHOF ROOTS CAFÉ BISTRO SALEWA MOUNTAINSHOP SCHAUBERGWERK LEOGANG SPORT SIMON BAUMZIPFELWEG HINTERGLEMM BIKE POINT CASINO ZELL AM SEE

· DESIGNER OUTLET SALZBURG · ERLEBNISBURG HOHENWERFEN ·  NATIONALPARKZENTRUM MITTERSILL · GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE · KAPRUN HOCHGEBIRGSSTAUSEEN · KITZLOCHKLAMM TAXENBACH · KITZSTEINHORN – DER GLETSCHER · MOUNTAINCARTBAHN OBERWEISSBACH · MURMIS KINDERLAND · NATURDENKMAL SEISENBERGKLAMM · PINZGAUER LOKALBAHN · RAFTING CENTER TAXENBACH · SCHMITTENHÖHEBAHN AG · SPORTCAMP WOFERLGUT · TAUERN SPA KAPRUN · WASSERWELTEN KRIMML · WILD- & ERLEBNISPARK FERLEITEN · ZELL AM SEE SCHIFFFAHRT

15


THEMENWANDERWEGE THEME PATHS

THEMENPARK BIBERG NATUR UND STEIN Eigne dir Wissen rund um das Thema Steinbruch und die Konflikte mit Natur, Mensch und Tier an. Erlebnisstationen und ein außergewöhnlicher Aussichtsturm begleiten dich auf dem Pfad in Saalfelden.

BIBERG NATURE AND STONE PARK Learn all about quarrying and what happens when people, animals, and nature come into conflict. The park in Saalfelden includes activity areas and an unusual observation tower.

Gehzeit: ca. 50 Minuten 1 Std. Aufstieg, 30 Min. Abstieg

Walking time: approx. 50 mins. 1 hour ascent, 30 mins. descent KLEINDENKMÄLER WANDERWEG Vorbei an Kapellen, Wegkreuzen, Bildstöcken, Marterln, Zunftzeichen und vielen anderen Denkmälern. Wandere vom Florianiplatz im Zentrum von Saalfelden entweder nach Ramseiden oder zum Ritzensee und durch den Kollingwald. Gehzeit: ca. 1 Stunde pro Runde RURAL MONUMENTS TRAIL The route takes you past chapels, wayside crosses, shrines, stone monuments, guild signs, and more. Hike from Florianiplatz in the center of Saalfelden to either Ramseiden or Lake Ritzensee and through Kollingwald. Time for each tour: approx. 1 hour

16


THEMENWANDERWEGE THEME PATHS

GESCHICHTE – ERLEBNISWEG Dreizehn meist interaktive Stationen entführen dich in die Eiszeit, zu den Ambisonten, zu den Römern und in andere faszinierende Epochen auf diesem Weg in Saalfelden.

HISTORY PATH Thirteen mainly interactive themed stages take you through the Ice Age to the ancient Gauls, the Romans, and other fascinating eras on this path in Saalfelden.

Gehzeiten: ca. 3 Stunden

Walking time: approx. 3 hrs.

LEO’S SPIELEWANDERWEG Gemütlicher Wanderweg für die ganze Familie ab der Bergstation Asitz in Leogang mit vielen Spielestationen. Speziell für Familien geeignet.

LEO’S FUN TRAIL A comfortable walk for the whole family, starting at the Asitz mountain station in Leogang, with lots of fun activities. Especially suitable for families.

Gehzeit: ca. 2 Stunden

Walking time: approx. 2 hrs. 17


THEMENWANDERWEGE THEME PATHS

WEG DER STILLE Tanken Sie Kraft auf dem „Weg der Stille“ über die Einsiedelei, eine der letzten bewohnten Eremitagen Europas, zur idyllischen Steinalm. Lassen Sie entlang dieses Weges bewusst die Kraft des Steins auf sich wirken.

PATH OF SILENCE Recharge your batteries as you take the Path of Silence to the idyllic Steinalm hut, past one of the last remaining inhabited hermitages in Europe. Feel the engergy of the mountain as you follow the path.

Gehzeit: ca. 2 Stunden

Walking time: approx. 2 hrs.

18


ALMERLEBNISBUS

ALMERLEBNISBUS Der ALMErlebnisBUS bringt dich direkt von Saalfelden über Weißbach in den Naturpark Weißbach und weiter in den Nationalpark Berchtesgadenerland. Öffentliche Panorama-Busfahrt vom Königsee nach Saalfelden möglich.

ALMERLEBNISBUS The ALMErlebnisBUS takes you directly from Saalfelden via Weissbach to Naturpark Weissbach and then on to the Nationalpark Berchtesgadenerland. Public panorama bus trip from Königsee to Saalfelden is also available.

www.almerlebnisbus.com

www.almerlebnisbus.com

SO WIE ICH

WILL

TE W AN D ER KA R H IK IN G M AP THE WAY I WAN

T

N BLIC K N AUF EINE CE DERR OUTE AT A GLAN ALLE WAN G ROUT ES ALL HIKIN

Mehr Informationen fi ndest du in unserer Wanderkarte. Benützung aller Wanderwege auf eigene Gefahr. Mitnahme von Hunden nur an der Leine erlaubt. Eltern haften für ihre Kinder. More information on our hiking map. All footpaths used at your own risk. Dogs must be kept on a lead. Parents must take responsibility for their children. 19


R: Julia Hofmann P: Baschi Bender

PROTECTIVE SPORTS PACKS

MISSION PRO// 28l

www.evocsports.com

Unser Rucksack für besseres Reisen: Mit einem Tragesystem wie ein Sportrucksack und zahlreichen Features für alle Ansprüche, ein wahrer Alleskönner

0301_EVOC_AD_Saalfelden-wander-folder-19_104x76,5mm.indd 1

Wir erfüllen Ihre

Wohnträume. Raiffeisen – Österreichs Nr. 1 bei Wohnfinanzierungen. wohntraum.raiffeisen.at

20

01.03.19 14:12


VITALWEGE VITAL PATHS

Vitalwege ermöglichen Ihnen nicht nur Ihre persönliche Balance zu finden, sondern auch die Seele baumeln zu lassen und die Reichhaltigkeit unserer Tier- und Pflanzenwelt zu bestaunen. Mittels einer Lebensfeuer-Wanderwegemessung, welche die Herzratenvariabilität auf das Potenzial der Leistungsfähigkeit ermittelt, wurden insgesamt acht Vitalwege ausgearbeitet, die von aktivierenden über balancierenden bis hin zu regenerierenden Wegen reichen. Abgestimmt auf den eigenen derzeitigen Gesundheitszustand findet so jeder seine ideale Wanderroute zum Entspannen oder Aktivieren. Wollen Sie zur Ruhe kommen, dann entspannen Sie doch mal bei einer regenerierenden Wanderung. Brauchen Sie mehr Schwung im Alltag, dann empfiehlt sich eine aktivierende Wanderung. Finden Sie, dass Ihr Körper und Geist nicht im idealen Einklang sind, dann eignet sich eine balancierende Wanderung.

Vital paths allow you not only to find your personal balance, but also allow you to leave all your cares behind and appreciate the richness of our animal and plant-filled world. By assessing the hiking trails, a total of eight vitality paths have been mapped out, ranging from trails to energise, some to harmonise and a number of trails to regenerate you. Thus attuned to the individual’s present physical condition, everyone can find their ideal path to relaxation or getting active. If you are looking to calm your busy mind, pick one of our regenerating hikes. If you want to energize, we recommend an activating hike. Should you find that your body and spirit are not perfectly aligned then a harmonious walk is highly beneficial.

21


DIGITALE TOURENKARTE DIGITAL TRAIL MAP

Suche deine Wunschtouren mit Zeitangabe, Hรถhenprofil sowie Tipps und Attraktionen des jeweiligen Weges in unserer digitalen Tourenkarte auf:

Search for the tours you want with specific duration, altitude profile as well as tips and attractions of the respective trail on our digital trail map at:

www.saalfelden-leogang.com/wanderkarte

22


BESCHILDERUNG SIGNAGE

Die gelbe Beschilderung erstreckt sich über das gesamte Wanderwegenetz in Saalfelden Leogang. Die gelben Tafeln informieren über Schwierigkeitsgrad, Wegziel, Gehzeit und Wegnummer.

The yellow signs can be found on all hiking trails in Saalfelden Leogang. These yellow signs inform about difficulty, name of the tour, walking time and route number.

NOTRUFNUMMERN

EMERGENCY CALLS

• • • • •

• • • • •

Polizei 133 Rettung 144 Feuerwehr 122 Ärztenotdienst 141 Zahnarztnotdienst T +43 6542 74068

Police 133 Rescue 144 Fire brigade 122 Emergency medical service 141 Emergency dental service T +43 6542 74068

APOTHEKE

PHARMACY

Saalfelden | Aesculusapotheke T +43 6582 76235

Saalfelden | Aesculusapotheke T +43 6582 76235

Saalfelden | Stadtapotheke T +43 6582 72257

Saalfelden | Stadtapotheke T +43 6582 72257

Saalfelden | Pinzgau Apotheke T +43 6582 74103

Saalfelden | Pinzgau Apotheke T +43 6582 74103

Leogang | Apotheke Leogang T +43 6583 20483

Leogang | Apotheke Leogang T +43 6583 20483 23


ALMHÜTTEN & BERGGASTHÖFE ALPINE HUTS & MOUNTAIN INNS Anderlhof

Pirzbichl

1.000 m

T +43 6583 8278

Alte Schmiede

Asitz

1.760 m

T +43 6583 8246-400

Berggasthof Biberg „Berli‘s Hütte“

Biberg

1.426 m

T +43 677 63001713

Forsthofalm

Biberg

1.120 m

T +43 664 4994948

Berggasthof Huggenberg

Biberg

1.126 m

T +43 6582 73497

Ingolstädter Haus

Steinernes Meer

2.119 m

T +43 6582 8353 T +43 664 8465629

Kärlingerhaus

Steinernes Meer

1.652 m

T +49 8652 6091010

Lettlkaser

Leog. Steinberge

1.441 m

T +43 664 1124266

Lindlalm

Spielberg

1.500 m

T +43 664 1268396

Örgenbauernalm

Sausteige

1.300 m

T +43 650 8931887

Passauer Hütte

Leog. Steinberge

2.056 m

Peter Wiechenthaler Hütte

Steinernes Meer

1.752 m

T +43 680 5072624 T +43 664 9544822 T +43 6582 73489

Riedlalm

Leog. Steinberge

1.224 m

T +43 664 5746643

Riemannhaus

Steinernes Meer

2.177 m

T +43 664 3575284 T +43 6582 73300

Seealm

Grießner Almen

990 m

T +43 664 73453478

Sinnlehenalm

Leogang

950 m

T +43 676 842214716

Steinalm

Steinernes Meer

1.268 m

T +43 676 7873589

Stöcklalm

Asitz

1.314 m

T +43 6583 7215

Tödlingalm

Grießner Almen

1.382 m

T +43 664 73450577

Unterberghaus

Schwarzleo

1.000 m

T +43 664 3375852

24


ÖRGENBAUERNALM

Familie Hörl Harham 1, 5760 Saalfelden T +43 650 8931887 oder +43 676 9313885 www.facebook.at/oergenbauernalm Unsere urige Almhütte befindet sich auf 1.330 m. Bei uns können Sie eine herrliche Aussicht über das gesamte Saalfeldener Becken genießen. Verschiedene Wander- und Radweg führen zu unserer Alm (E-Bike Ladestation vorhanden). Für die beliebte ÖrgenbauernAlmjause werden großteils Produkte aus eigener Landwirtschaft verwendet.

Our rustic alpine hut is located on 1,330 m. With us you can enjoy a wonderful view. Various hiking and cycling paths lead to our Alm (E-Bike charging station available). For the popular ÖrgenbauerAlmjause are mainly products from own agriculture.

Am Samstag ist Bladltag!

Saturday is „Bladltag“ (a typical austrian alpine dish)!

ÖFFNUNGSZEITEN 16.05. – 12.07. an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen geöffnet 15.07. – 13.09. täglich geöffnet, außer Montag und Dienstag Ruhetag 19.09. – 26.10. an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen geöffnet

OPENING HOURS 16.05. – 12.07. on Saturdays, Sundays and holidays open 15.07. – 13.09. open daily, except Monday and Tuesday day off 19.09. – 26.10. on Saturdays, Sundays and holidays open

25


SEEALM

Seealm Grießen 22, 5771 Leogang T +43 664 73453478 www.seealm.net Wir freuen uns auf euren Besuch und bitten um Anfrage! Bediene dich auch jederzeit selbst an unserer “Mini-Seealm-Bar”.

Welcome at the Seealm. Please contact us for our opening hours! Help yourself at any time at our “Mini-Seealm-Bar”

Genieße selbstgemachte Almprodukte auf der seit 2002 bewirtschafteten Seealm mit Ausblick auf das Grießner Hochmoor, leicht erreichbar am Skulpturenradweg Steinbergrunde zwischen Leogang und Hochfilzen.

Enjoy home-made alpine products on the Seealm – since 2002 – with a view of the Grießner Hochmoor, easily accessible on the Steinbergrunde sculpture cycle path between Leogang and Hochfilzen

Tagesaktuelle Öffnungszeiten auf www.seealm.net

Daily updated opening hours at www.seealm.net

26


STEINALM

Kathrin und Günther Gruber Bachwinkl 13, 5760 Saalfelden T +43 676 7873589 www.steinalm.at Die Steinalm in Saalfelden ist aufgrund des atemberaubenden Ausblicks und der idyllischen Lage mitten im Steinernen Meer ein beliebtes Ausflugsziel. Die idyllische Almhütte liegt auf 1.268 m. Die Pächter Kathrin und Günther Gruber kennen sich in dieser Region sehr gut aus. Daher sind sie die idealen Ansprechpartner für Wanderungen und Touren in diesem Teil der Salzburger Bergwelt. Es gibt viele Schmankerl (z.T. auf Vorbestellung). Für Familien ist sie leicht erreichbar und für die Kinder gibt es einen Spielplatz und viele Tiere zum Beobachten!

The Steinalm in Saalfelden is due to the breathtaking view and the idyllic location in the middle of the Steinernen Meer a popular destination for excursions. The idyllic hut lies at 1,268 m. The tenants Kathrin and Günther Gruber know each other in of this region very well. Therefore they are the ideal contact persons for hikes and tours in this part of the Salzburger Mountains. There are many delicacies (partly on advance order). For families it is easily accessible and for the children there are a playground and many animals to observe!

ÖFFNUNGSZEITEN 21. Mai & Juni & Feiertage (Ruhetage Montag bis Donnerstag) Juli – September (Ruhetag Dienstag) Oktober & Feiertage (Ruhetag Montag bis Donnerstag)

OPENING HOURS 21 May & June & public holidays (closed Monday to Thursday) July - September (closed on Tuesday) October & public holidays (closed Monday to Thursday)

27


UNTERBERGHAUS

Seealm Schwarzleo 3, 5771 Leogang T +43 664 3375852 www.schaubergwerk-leogang.com Die Knappenstube “Unterberghaus” findest du im “Schwarzleograben” beim Schaubergwerk Leogang. Zu Fuss oder mit dem Rad – Ladestation für E-Bikes vorhanden – erwartet dich eines mystischer Weg ab dem Parkplatz Forsthofalm – Länge 2,5 km. Natürlich kannst du uns auch mit dem Auto erreichen – Parkplatz in der Nähe.

The roadhouse “Unterberghaus” - you find us in the “Schwarzleovalley” nearby the mine of Leogang. You can walk to us on a 2,5 km trail - parking at the parking area from Forsthofalm, or with your bike-loading Station for E-Bikes available. Also can you reach us by car – parking area nearby.

Eine urige Hütte mit einladender Sonnenterrasse, neu gestaltetem Kinderspielplatz, traditionelle Küche und täglich hausgemachte Kuchen.

A cosy typical Restaurant with an inviting terrace and a new kidsarea – typical Austrian Food and dayli homemade cakes

ÖFFNUNGSZEITEN Mitte Juni bis 27. Oktober von 10.00 bis 17.00 Uhr (Ruhetag Montag)

OPENING HOURS Mid June to 27 October from 10.00 am to 17.00 pm (closed Monday)

28


ALTE SCHMIEDE & ASITZBRÄU

Alte Schmiede & AsitzBräu Direkt an der Asitz- & Steinbergbahn-Bergstation T +43 6583 8246, office@krallerhof.com www.alteschmiede-leogang.com Auf 1.760 m Höhe, direkt in der Leoganger Bergwelt, empfangen die Alte Schmiede & das AsitzBräu die Besucher mit herrlichen Sonnenterrassen und außergewöhnlicher Erlebnisgastronomie. Ideal auch für Veranstaltungen.

At 1,760 m height, directly in the Leoganger mountain world, the Alte Schmiede & AsitzBräu welcome visitors with wonderful sun terraces and extraordinary experience gastronomy. Also ideal for events.

Abwechselnd geöffnet. Betriebszeit lt. Bergbahn.

Alternately open. Open according to the mountain railways.

29


PETER WIECHENTHALER HÜTTE

Peter Wiechenthaler Hütte Bachwinkl 24, 5760 Saalfelden T +43 664 9544822, info@wiechenthaler-huette.at www.wiechenthaler-huette.at Die Wanderung zur Peter-WiechenthalerHütte ist bei Gästen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Die Hütte, welche hoch oben über Saalfelden am Fuße des Persailhorns thront, bietet nicht nur je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Hütten und Wegen, sie empfängt Wanderer auch mit traumhaftem Panorama und herzhaften Gerichten. Übernachtungen sind ebenfalls möglich.

The hike to the Peter-Wiechenthaler-Hütte is loved by guests and locals alike. The hut sits high above Saalfelden at the foot of the Persailhorn, greeting guests with a breathtaking panorama alongside hearty, freshly prepared dishes. It also offers an endless combination of hiking trails to suit every ability level, including connections to other mountain huts. Overnight stays are always possible.

Der Rundweg ist nur für trittsichere und geübte Wanderer geeignet.

The circular trail is only suitable for surefooted and experienced hikers.

ÖFFNUNGSZEITEN 15. Mai bis Ende Oktober (Kein Ruhetag)

OPENING HOURS 15. May until the end of October (no rest day)

30


RICHTIGER UMGANG MIT WEIDEVIEH HOW TO BEHAVE AROUND GRAZING CATTLE

Saalfelden Leogang ist sowohl Erlebnisals auch Lebensraum, d.h. das Weiden seit Jahrhunderten – und glücklicherweise auch heute noch – landwirtschaftlich genutzt werden. Wanderer betreten somit nicht nur einzigartige Natur, sondern auch den Lebensraum von Rindern, Schafen, Pferden uvm.

Saalfelden Leogang is a place of adventure as well as a habitat, meaning that mountain pastures have been – and fortunately still are – used for agriculture. Hikers therefore not only enter unique nature, but also the habitat of cattle, sheep, horses and more.

RICHTIGES VERHALTEN AUF DER WEIDE:

HOW TO BEHAVE ON A MOUNTAIN PASTURE:

• Weidevieh immer im Auge behalten • Herden ruhig, zügig und großräumig umgehen • Zäune schließen • Kein Füttern oder Streicheln der Tiere • Hunde anleinen • Bei einem Angriff auf den Hund, diesen sofort ableinen (Hunde sind schneller als das Vieh und können fl üchten) • Niemals versuchen, einen Hund vor angreifendem Vieh zu schützen!

• Always keep an eye on grazing livestock • Pass herds calmly, quickly and in a safe distance • Close fences behind you • Do not feed or touch animals • Take dogs on a leash • In case of an attack on the dog, unleash the dog immediately (dogs are faster than cattle and can escape) • Never try to protect a dog from attacking livestock!

31


SICHERE ALMEN MIND THE COWS

WWW.SICHERE-ALMEN.AT

32


RESPEKTIERE DEINE GRENZEN KNOW YOUR LIMITS Die Naturlandschaft Salzburgs bietet Platz für Wildtiere, Pflanzen und Menschen. Voraussetzung ist jedoch, dass du dich als Naturnutzer oder Naturnutzerin an gewisse Regeln hältst:

Halte dich während der Morgen- und Abenddämmerung sowie in der Nacht nicht im Wald auf, damit das Wild in Ruhe Nahrung finden kann. Meide Ruhezonen, sie sind wichtige Rückzugsgebiete des Wildes.

The natural landscape of Salzburg provides space for wild animals, plants and people. It is essential for this that you stick to certain rules:

#1

Do not stay in the forest at dawn or dusk and at night, so that the game can find food in peace. Avoid resting areas, they are important retreat areas of animals in the forest.

Bleib auf markierten Wegen, damit sich die Wildtiere an dich gewöhnen können. So empfinden sie dich normalerweise nicht als Bedrohung.

#2

Stay on marked trails for the wildlife to get used to you. That‘s how they usually don‘t feel about you as a threat.

Beachte Schilder und Markierungen: Sie bieten wichtige Informationen zum richtigen Verhalten in der Natur.

#3

Note signs and markings: they provide important information about the correct behavior in nature.

Führe Hunde immer an der Leine; sie verängstigen und gefährden sonst Wildtiere.

#4

Always keep dogs on a leash; otherwise they scare and endanger wildlife.

#5

Take your rubbish back home, it pollutes nature and can be dangerous for animals.

Nimm deinen Abfall wieder mit nach Hause, er verunreinigt die Natur und kann für Tiere gefährlich werden. Genieße die Ruhe im Wald und Lärme nicht unnötig herum. Du musst aber auch nicht flüstern. Du kannst dich ganz normal unterhalten, so können die Tiere dein Verhalten besser einschätzen.

#6

Enjoy the peace in the forest and do not make unnecessary noise. You do not have to whisper either. You can talk normally, so the animals can better assess your behavior. 33


WANDERN HIKING

BERGWANDERFรœHRER AUS DER REGION MOUNTAIN HIKING GUIDES FROM THE REGION Birgit Battocleti

Saalfelden

T +43 660 1842164

Ingolf Hammerschmied

Saalfelden

T +43 664 9182404

Klaus Wagenbichler

Saalfelden

T +43 6582 70542

Lukas Seiwald

Saalfelden

T +43 664 8474299

Markus Hirnbรถck

Saalfelden

T +43 664 4411206

Sieglinde Bertha

Saalfelden

T +43 650 2742312

Thomas Mayr

Saalfelden

T +43 664 1541545

Dany Oberlechner

Leogang

T +43 664 5127642

Georg Oberlechner

Leogang

T +43 664 4505969

Mag. Franz Deisenberger

Leogang

T +43 664 8474299

Markus Mayrhofer

Leogang

T +43 664 8474260

34


TOUREN TOURS Die rot-weiß-roten Markierungen deuten österreichweit auf Bergwege hin. Exponierte Stellen können durch Stahlseile oder Ketten gesichert sein.

In den ausgewählten Tourenbeschreibungen finden Sie folgende Angaben:

The selected tour descriptions include the following details:

• • • •

• • • •

Kilometer = Streckenlänge Höhenmeter = Summe aller Anstiege Level = konditioneller Anspruch der Tour Gehzeit

Diese Kriterien ermöglichen es allen Wanderern sich für die richtigen Touren zu entscheiden. Fast alle der hier beschriebenen Touren können auf variantenreiche Art und Weise gewandert werden. Selbstverständlich ist es auch möglich die Touren mit kleinen Zusatzrunden zu erweitern und/oder mit einer zweiten Wanderung zu kombinieren, um mehr Höhenmeter bzw. Kilometer zu sammeln.

Kilometres = Length of route Altitude metres = The total of all ascents Level = physical requirements of the tour Walking time

These criteria enable all hikers to select the right tour. Virtually all of the tours described here can be hiked in different ways. The tours can also be extended with small circuits and/or combined with a second hike to clock up more altitude metres and/ or kilometres.

VORSICHT

PLEASE NOTE

Die Nummerierung der Touren im Folder beziehen sich NICHT auf die Nummerierung der Strecken in der Natur.

The numbering of the tours in the folder does NOT correspond to the route numberings out on the terrain.

35


VERHALTENSREGELN RULES OF CONDUCT Passen Sie Ihre Wanderung an die eigene Kondition an!

Studieren Sie die Route, VOR Antritt der Wanderung auf der Karte sorgfältig und informieren Sie sich über Wanderung und Wetterverhältnisse!

#1

Adapt your walk to your level of fitness!

#2

Study the route on the map exactly before you leave for your walk and get the latest information about your hiking tour and the weather conditions!

Achten Sie auf die richtige Ausrüstung und nehmen Sie keinen Ballast mit!

#3

Make sure that you have the correct equipment and do not carry unnecessary weight!

Während der Tour ausreichend trinken und essen!

#4

During the walk make sure that you eat and drink enough!

Verlassen Sie niemals die markierten Wanderwege, vermeiden Sie Abkürzungen!

#5

Bei Gefahr oder Wetterverschlechterung sollten Sie die Wanderung rechtzeitig abbrechen!

#6

Weidevieh nicht reizen oder berühren. Hunde anleinen. Keinen Müll hinterlassen.

#7

36

Never leave the marked routes, avoid short cuts!

Stop your walk at the first sign of danger or a change in the weather!

Do not touch or disturb grazing animals. Keep dogs on a leash. Take your garbage home.


ALLE TOUREN AUF EINEN BLICK ALL TOURS AT A GLANCE SAALFELDEN Nr.

Name

LEOGANG h:min

Seite hm page

LEICHT EASY

1 2

Steinalm

1:15 430 43

3

Ritzensee Runde

0:30

4

Stoissengraben

0:45 100 47

40 45

MITTEL INTERMEDIATE

6 7

Trebesiner Weg Biberg-Huggenberg Runde Peter WiechenthalerHütte

2:30 210 49 4:30 690 51 2:30 860 53

8

Örgenbauernalm

2:30 710 55

9

Kronreith Runde

2:30 330 57

10 Haidensperre

Name

h:min

Seite hm page

LEICHT EASY

Einsiedelei Saalfelden 1:30 210 41 Hermitage

5

Nr.

3:30 690 59

SCHWER DIFFICULT

11 Riemannhaus

3:15 1000 61

Wiechenthaler-Stein12 alm Runde

5:30 1000 63

13 Riedlalm

1:30 330 69

14 Müllerfuchs Runde

1:30 230 71

15 Sinnlehenalm

1:30 160 73

16 Pirzbichlweg

1:30 150 75

17 Berg der Sinne

1:30 480 77

18 Leo´s Gang Art

1:00

80 79

MITTEL INTERMEDIATE

19 Grießner Almen

4:30 510 81

20 Spielbergalmen

4:30 560 83

21 Spielberghorn

3:15 1180 85

22 Birnbachloch

2:30 420 87

23 Lettlkaser

2:30 670 89

24

Saalachtaler Höhenweg WEST

6:00 440 91

25

Saalachtaler Höhenweg OST

4:30 350 93

SCHWER DIFFICULT

26 Passauer Hütte

3:30 1160 95

37


SO WIE ICH WILL

TOUREN SAALFELDEN SAALFELDEN TOURS THE WAY I WANT


SAALFELDEN Nr.

Name

h:min

Seite hm page

LEICHT EASY

1

Einsiedelei Saalfelden 1:30 210 41 Hermitage

2

Steinalm

1:15 430 43

3

Ritzensee Runde

0:30

4

Stoissengraben

0:45 100 47

40 45

MITTEL INTERMEDIATE

5 6 7

Trebesiner Weg Biberg-Huggenberg Runde Peter WiechenthalerHütte

2:30 210 49 4:30 690 51 2:30 860 53

8

Örgenbauernalm

2:30 710 55

9

Kronreith Runde

2:30 330 57

10 Haidensperre

3:30 690 59

SCHWER DIFFICULT

11 Riemannhaus

3:15 1000 61

Wiechenthaler-Stein12 alm Runde

5:30 1000 63

In addition to the bike folder, a pull out bikemap is available in the tourism board offi ces and in hotels to provide an overview of the hiking tours in Saalfelden Leogang

SO WIE ICH WILL

WA ND ER KA RT E HI KIN G MA P THE WAY I WANT

40 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN

ALLE WANDE RROUT EN AUF EINEN BLICK ALL HIKING ROUTES AT A GLANC E

Zusätzlich zum Wanderfolder gibt es in den TVBs & Hotels die Wanderfaltkarte. Diese dient zur genauen Übersicht der Wandertouren in Saalfelden Leogang


Hier abreißen Zip here

1

EINSIEDELEI HERMITAGE

Saalfelden – 1:30 h – 3,7 km – 210 hm

Startpunkt dieses Rundweges ist der Parkplatz Bürgerau Saalfelden. Von dort aus wandert man über eine Brücke vorbei am wunderschönen Schloss Lichtenberg durch die Wälder hinauf zur Einsiedelei. Ab hier geht es weiter nach Bachwinkl um dann wieder auf dem Spazierweg zurück zum Ausgangspunkt zu schlendern. Stöcke werden empfohlen. Es ist eine eindrucksvolle Familienwanderung bei der es sich lohnt beim Einsiedler eine kleine Verschnaufpause zu machen. Von der Eremitage aus kann man die wunderschöne Aussicht auf den Urlaubsort Saalfelden und die Berge, die sich wie Riesen um das ganze Tal erstrecken, genießen.

This circular trail starts at the parking lot Bürgerau in Saalfelden. From here you walk across a bridge to the beautiful Lichtenberg castle and up through the woods to the hermitage. Then you continue to Bachwinkl and back on the promenade to your starting point. Hikers are advised to use walking poles. This impressive walk is ideal for families with small children who can take a break where Saalfelden’s hermit lives. From the hermitage you enjoy a wonderful view of Saalfelden and the mountains towering over the town.

Typ Vitalwegwanderung Familienwanderung Start Parkplatz Bürgerau in Saalfelden Zeit 1h 30min (Rundweg) Strecke 3,7 km Impuls Balance Level leicht

Type Vital path hike Family hike Start Parking lot Bürgerau in Saalfelden Walking 1h 30min (Circular Trail) Route 3,7 km Impuls Balance Level easy TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 41


P 1 Einsiedelei

P Bachwinkl

1 Einsiedelei

Gasthof Hubertus Bachwinkl Gasthof Hubertus

Einsiedelei 990 m

Einsiedelei 990 m

Kuhloch Kuhloch ach mb Kal

Schloss Lichtenberg

ach mb Kal

Schloss Lichtenberg

Parkplatz Bürgerau 848 m

S P

Parkplatz Bürgerau 848 m

Gymnasium HIB

S P

Gymnasium HIB

B

Bü 1

ELDEN LFELDEN hm

hm

1600 1600 1400 1400 1200 1200 1000 1000

Einsiedelei 990 990 m m Einsiedelei

800 800

P 600 P 600

1 km Rathausplatz 741 m2 km 741 m S SRathausplatz Wirtschaftshof 766 m S Wirtschaftshof 766 m S 1 km

2 km

42 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN

3 km

3 km

3,7 km

3,7 km


Hier abreißen Zip here

2

STEINALM

Saalfelden – 1:15 h – 2,7 km – 430 hm

Startpunkt der Tour ist der Parkplatz Bürgerau Saalfelden. Von dort geht es zunächst bergauf über einen schattigen Waldpfad, anschließend durch Wiesen bis zur Steinalm. Ideal für Familien und Entspannungs suchende. Entlang des Wanderweges führt ein Naturlehrpfad, der über Wald, Alm und Kalkhochalpen informiert.

Besonderes Highlight: Der Weg führt am Kuhloch entlang, einer Höhle erdgeschichtlicher Bedeutung. Die Steinalm bietet neben leckeren, regionalen Schmankerln auch typische Almtiere, die Wanderern bei ihrer Rast Gesellschaft leisten.

Typ Start Zeit Strecke Level

Familienwanderung Parkplatz Bürgerau in Saalfelden 1h 15min (Aufstieg) 2,7 km leicht

This tour starts at the Bürgerau Saalfelden parking lot. At first the signposted hiking path guides you uphill along a shady forest trail, then through mountain pastures to the Steinalm hut. This tour is ideal for families and those seeking relaxation. A nature studies path follows the hiking trail, informing visitors of the natural forest, mountain pastures and high alpine landscapes. Information boards along the way explain these habitats, their flora and fauna. Highlight: the hiking path leads you past the prehistoric Kuhloch cave. The Steinalm hut welcomes you with tasty local dishes, while typical farm animals keep you company during your meal.

Type Start

Family hike Parking lot Bürgerau in Saalfelden Walking 1h 15min (Ascent) Route 2,7 km Level easy TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 43


P

P

Steinalm 1268 m

Bachwinkl

2 Steinalm

Einsiedelei 990 m

2 Steinalm

Kuhloch

Einsiedelei 990 m Kuhloch Schloss Lichtenberg

ach mb Kal

Schloss Lichtenberg

Parkplatz Bürgerau 848 m

Gymnasium HIB

ach mb Kal

S P

Parkplatz Bürgerau 848 m

S P

Gymnasium HIB

Einsied

Einsiedelei

hm

hm

1600 1600

1268 Steinalm1268 mm Steinalm

1400 1400 1200 1200 1000 1000

K

EN

Steinalm 1268 m Bachwinkl

Kuhloch Kuhloch

800 800

Rathausplatz 600 athausplatz 741741 mm 600

SS

Wirtschaftshof 766 m tschaftshof 766 m EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600

1 km

2 km

1 km

2 km

Steinalm, 5760 Saalfelden

Streckenprofil

Streckenprofil

1400

[m]

1600 TOUREN 1400 44 SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 1200

2,7 km

2,7 km


Hier abreißen Zip here

3

RITZENSEE RUNDE

Saalfelden – 0:30 h – 2 km – 40 hm

Die Tour startet am Ufer des Ritzensees gegenüber dem Hotel Ritzenhof in Saalfelden. Von dort aus geht es Richtung Süden über Schmalenbergham, immer mit Blick auf den See und die umliegende Bergwelt. Die Wanderung rund um den Ritzensee bietet eine leichte Tour mit gewaltigem Ausblick. Verschiedene Aussichtspunkte zeigen ein beeindruckendes 360° Panorama und laden zum Verweilen ein. Die wechselnden Landschaften auf dieser Wanderung, wie See, Wald oder Wiesen, werden zum Abenteuerspielplatz für Familien. Verschiedenste Einkehrmöglichkeiten belohnen mit Leckerem aus der Region.

This tour starts on the shore of Lake Ritzensee across the Hotel Ritzenhof in Saalfelden. From here you walk southward over Schmalenbergham while always having the lake in sight. The hike around Lake Ritzensee offers an easy tour with impressive views. Several lookout points enable you to enjoy a 360° panorama. The changing landscapes, such as lake, forest and meadows, turn into a natural adventure playground for families. A number of restaurants and cafés offer delicious meals from the region.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Impuls Level

Familienwanderung Nordic Park in Saalfelden 30min (Rundweg) 2 km Regeneration | Balance leicht

Family hike Nordic Park in Saalfelden Walking 30min (Circular Trail) Route 2 km Impuls Regeneration | Balance Level easy TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 45


or

SAALFELDEN SAALFELDEN

Heimatmuseum Schloss Ritzen Nordic Park

Ritzenhof

P

SHeimatmuseum

Seerestaurant Ritzen

Schloss Ritzen

Reha-Zentrum Nordic Park

Ritzenhof

P

S

Seerestaurant Ritzen

Naturbadeanlage Ritzensee

Reha-Zentrum

3 Ritzensee-Rundwanderung 3 Ritzensee-Rundwanderung

Naturbadeanlage Ritzensee Ritzensee 767 m Ritzensee 767 m

Privatklinik Ritzensee

Privatklinik Schmalenbergham Ritzensee

Schmalenbergham

Kollingwald

Kollingwald

hm hm 1600 1600 1400 1400 1200 1200 1000 1000 800 600

800 600

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS Höhe [m]

1000

1000

1 km

1 km

he [m]

800

Kühbüh Kühbü 875m 875 2,0 km

Hotel Ritzenhof, 5760 Saalfelden Restaurant Ritzensee, 5760 Saalfelden Streckenprofil Klampfererhof, 5760 Saalfelden

Streckenprofil

46 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 800

2,0 km


Hier abreißen Zip here

4

STOISSENGRABEN

Saalfelden – 0:45 h – 2,3 km – 100 hm

Dieser Wanderweg trifft den Impuls „Regeneration“ perfekt. Die Tour startet am Parkplatz Stoissengraben und führt durch ein atemberaubendes Naturwaldreservat entlang dem Buchweißbach inmitten einer breiten, kühlen Schlucht. Der Buchweißbach eignet sich perfekt für ein paar Barfußschritte und sorgt für Erfrischung an heißen Tagen, fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an. Der Stoissengraben ist ein großer Naturspielplatz für die ganze Familie und bietet nicht nur atemberaubende Einblicke in die reichhaltige Tierund Pflanzenwelt sondern auch eine ideale Regeneration.

This hike perfectly embodies the regenerative aspect. It starts at the Stoissengraben parking lot and leads hikers through a breathtaking natural forest reserve in a wide, cool gorge along the Buchweißbach brook. On hot days, hikers like to dip their toes in the brook and appreciate how the cold water activates their blood flow and metabolism. Stoissengraben is a natural playground for the entire family, providing a good insight into the flora and fauna of the region. It is also the perfect place to relax.

Typ

Type

Start Zeit Strecke Impuls Level

Vitalwegwanderung Familienwanderung Kraftwanderung Parkplatz Stoissengraben in Saalfelden 45min (Aufstieg) 2,3 km Regeneration leicht

Vital path hike Family hike Power place hike Start Parking lot Stoissengraben in Saalfelden Walking 45min (Ascent) Route 2,3 km Impuls Regeneration Level easy

TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 47


Stuhl 1388m

Kieswerk Saalfelden

2356

1733m

Oberes Hahnpfalzköpfl 1435m

Schindlköpfe 2356m

Oberes Hahnpfalzköpfl 1435m

Kieswerk Brandlhof Saalfelden

Hohlwegen

Brandlhof

Unteres Hahnpfalzköpfl 1258m

Hohlwegen

Scheiblingskopf 1505m

Unteres Hahnpfalzköpfl 1258m

Bärenkopf 1308m

Ho

Scheiblingskopf 1505m

Bärenkopf

S

P

Parkplatz Stoissengraben 708 m

S

P

B311

S a a lach

4 Stoissengraben

sengraben

rfa llst e

s se ig

Rosenbühel Wa 1372m Rosenbühel

Peter1372m Wiechenthaler Hütte 1707 m

Sonnkögerl 1101m

Sonnkögerl 1101m

S a a lach

sengraben

Stois

rfa llst e

Parkplatz Stoissengraben 708 m

Wa

Wasserfälle

s se

4 Stoissengraben hweißbach Buc S t o i s

ig

1308m Wasserfälle

hweißbach Buc

e st

ig

r 1707 m Peter WiechenthalerJ äHütte ge st er J äg

Lichte Tanne 1301m

eig

Lichte Tanne 1301m

B311

S

S t

Marzon

Pers 23

Marzon

Gh Schörhof

Gh Schörhof

uring

Euring

hm hm

Wiesing Wiesing

nzing Lenzing Pestkreuz 1000 1000Pestkreuz

PP

Parkplatz Bachwinkl Parkplatz Bachwinkl827 827mm

SS

Steinalm Steinalm

Bachwinkl Bachwinkl 4 Geschichte Erlebnisweg 4 Geschichte Erlebnisweg

Einsiedelei 11Einsiedelei Einsiedelei 990 990m m Einsiedelei

2 Steinalm 2 Steinalm

Kuhloch Kuhloch

800 800 600

600

EINKEHRTIPPS 1000 STOP-OFF POINTS Höhe [m]

1000

0,5 km

0,5 km

1 km

1 km

Streckenprofil Hotel Gasthof Schörhof,

Streckenprofil5760 Saalfelden

e [m]

800 48 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN

800

1,5 km

1,5 km

2,3 km

2,3 km


Hier abreißen Zip here

5

TREBESINER WEG

Saalfelden – 2:30 h – 8,5 km – 210 hm

Die Wanderung beginnt am Wirtschaftshof Saalfelden. Ab hier der Straße durch den Ortsteil Ramseiden folgen. Von der Ortsstraße links abbiegen und der Beschilderung zuerst durch Wiesen und schließlich nach kurzem Anstieg auf einen schmalen Waldpfad folgen. Der Pfad führt entlang des Bergfußes durch Wald und Wiesen und belohnt immer wieder mit fantastischen Ausblicken. Dem Waldpfad bis zum Parkplatz Bürgerau folgen, dann links auf die Straße Richtung Saalfelden abbiegen. Entlang der Beschilderung Richtung Maria Alm zurück zum Ausgangspunkt in Ramseiden wandern.

This tour starts at the construction yard in Saalfelden. Walk along the road through Ramseiden, then following the signs take a lefthand turn and hike through pastures until reaching a small forest trail. The trail guides you along the foot of the mountain, through pastures and forest and offers great views of the surrounding peaks and the valley. Follow the trail until you reach the parking lot Bürgerau. Take a lefthand turn and follow the the signs in the direction of Maria Alm to return to the starting point in Ramseiden.

Typ

Type

Start Zeit Strecke Impuls Level

Vitalwegwanderung Familienwanderung Wirtschaftshof in Saalfelden 2h 30min (Rundweg) 8,5 km Regeneration mittel

Vital path hike Family hike Start Wirtschaftshof in Saalfelden Walking 2h 30min (Circular Trail) Route 8,5 km Impuls Regeneration Level medium TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 49


Steinalm

Bachwinkl Einsiedelei 990 m

Kuhloch Kalm b a ch

SchlossEinsiedelei Lichtenberg 990 m

Kuhloch

P

Kalm b a ch

Schloss Lichtenberg

Gymnasium HIB

P

5 Trebesiner Weg

Obsmarkt

Erlebnisschwimmbad Obsmarkt Obsmarkt

5 Trebesiner Weg

Erlebnisschwimmbad Obsmarkt

e Ko h Kl o g rh a lbg er a n b

Bürgerberg 1235m

n

Bürgerberg 1235m

Gymnasium HIB

SAALFELDEN

SAALFELDEN Wirtschaftshof 766 m

S P

Wirtschaftshof 766 m

S PRamseiden Ramseiden

Ritzenhof

Ritzenhof

Oedt

Theurerhof

Oedt

SchmalenSchmalenbergham hm hm bergham Pfaffing Pfaffing 1000 1000

Niedernhaus Niedernhaus 600

600

Rain Rain

2 km

4 km

4 km

8,5 km

Maria MariA Sc

Sh ca

ht a

t

tb

e tr

bg e

Höhe [m]

Streckenprofil

Streckenprofil

50 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 800

[m]

6 km

8,5 km

Gasthof Hinterreit

Hof

1000

6 km

Gasteig Gaste

Gasthof Hinterreit

Hof 1000

Schinking Schinking Dorf Dorf

Almdorf Almdorf

2 km

hof

Golfplatz Urslautal Golfplatz Urslautal

B164 B164

Schmieding Schmieding

Kühbühel Kühbühel 875m 800 800 875m

Theurerhof


Hier abreißen Zip here

6

BIBERG – HUGGENBERG RUNDE Saalfelden – 4:30 h – 11,4 km – 690 hm

Vom Gasthof Biberg geht man Richtung Süden über die Kehlbachstraße bis man in der Mitte zweier Bauernhöfe nach Westen abbiegt. Den Hinweistafeln zur Astleitenalm folgen, dann geht es der breiten Forststraße entlang vorbei an der Kasbichlalm zum Berggasthof Biberg. Von dort entlang geht es über einen beschilderten Weg zum Berggasthof Huggenberg. Hier beginnt die Sommerrodelbahn. Alternativ zur Rodelbahn kann man bequem entlang der Forststraße bis zum Gasthof Biberg zurück wandern.

From Gasthof Biberg proceed in a southerly direction via Kehlbachstraße before taking the path to the west in between two farmhouses. Follow the information boards to Astleitenalm. The wide forest trail then proceeds past the Kasbichlalm up to Berggasthof Biberg. From here you can hike along the signposted forest road down to the Berggasthof Huggenberg, where the summer toboggan run begins. As an alternative to the toboggan run you can also proceed along the road back the starting point at the Gasthof Biberg.

TIPP: Vom Huggenberg können Sie bequem mit der 1,6 km langen Sommerrodelbahn ins Tal fahren. OUR TIP: From Huggenberg you can take the 1.6 km long toboggan run down to the valley. Typ Start Zeit Strecke Level

Familienwanderung Gasthof Biberg in Saalfelden 4h 30min (Rundweg) 11,4 km mittel

Type Start

Family hike Gasthof Biberg in Saalfelden Walking 4h 30min (Circular Trail) Route 11,4 km Level medium TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 51


Uttenhofen Sa a l

Hirnreit

Ur Saliter Hof

Dorfheim

sla

h ac

Stadtlbauersiedlung

u

SAAL

Uttenhofen Sa a l

Hirnreit

Ur

Dorfheim

sla

h ac

Berggasthof Huggenberg

u

SAALFE

1126 m

Bahnhof Saalfelden

Berggasthof Huggenberg 1126 m

Se

Themenpark Natur & Stein

Berggasthof Biberg 1429 m

ss

el

ForsthofalmS

es

Forsthofalm Schultersbachhöhe Themenpark 6 Biberg-Huggenberg Berggasthof Runde 1522m Natur & Stein

se

tB

ib

lli

er

P

g

rg

6 Biberg-Huggenberg Runde

P

Thor

Biberg

S

Kasbichlalm

Weikersbacher Kopf 1541m

Thor

P

Bockareit Stubn

Kehlbach

Weikersbacher Kopf 1541m

P

Bahnhof Saalfelden

ft Bockareit Stubn Bi be P

Biberg 1429 m

Schultersbachhöhe 1522m

lif

S

Biberg

Gasthof Biberg 732 m

Kollingwal

Gasthof Biberg 732 m

Kollingwald

Kehlbach

B311

Kasbichlalm

B311

Haid Haid

m

Letting Letting

Weikersbach

Wink

Weikersbach

Örgenbaueralm

Örgenbaueralm

Bsuch Bsuch

1324 m

8 Örgenbauernalm hm hm8 Örgenbauernalm

Berggasthof Berggasthof Harham Harham Biberg 1429m m Biberg1429

Bergern Bergern

Weberalm 800

600

2 km

2 km

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS

Lahntal

4 km Lahntal 4 km

Maishofen / Maishofen Zell am See/

6 Zell km am See 8 km

6 km

8 km

11,4 km

11,4 km

Berggasthof Biberg, 5760 Saalfelden Berggasthof Huggenberg Bockareit Stub‘n, 5760 Saalfelden Gasthof Oberbiberg, 5760 Saalfelden

Streckenprofil

1400

R Sa

1600 52 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN

1600

Schützing Schützing

h

1126 m 1126 m

1000 1000 Weberalm 800

Streckenprofil

al

h

1200 1200

Pfaffenhofen Pfaffenhofen

ac

Berggasthof Harham799 799hm hmBerggasthof SSHarham Huggenberg Huggenberg

1400 1400

al

ac

1600 1600 wald bergwald

600

Winklhof

1324 m

Sa

Gerling

Gerling


Hier abreißen Zip here

7

PETER WIECHENTHALER HÜTTE Saalfelden – 2:30 h – 4,3 km – 860 hm

Am Parkplatz Bachwinkl Saalfelden startet diese etwas anspruchsvollere Wanderung der Beschilderung folgend zur Peter Wiechentaler Hütte (1.752 m, Aufstieg 2,5 h); anfangs durch schattigen Wald, später durch felsiges Gelände. Für eine anspruchsvollere Route zur Hütte, kann auf den ausgeschilderten Jägersteig abgebogen werden – nur für geübte, schwindelfreie Wanderer. Die Peter Wiechenthaler Hütte bietet regionale Schmankerl. Zurück ins Tal geht es auf demselben Weg.

A more demanding tour starts at the Bachwinkl Saalfelden parking lot. From there follow the signposted path to the Peter Wiechenthaler hut (1.752 m, ascent 2,5 h), which first leads through shady forest then across rocky terrain. Experienced hikers can branch off onto the signposted Jägersteig – only if sure-footed and free from giddiness. The Peter Wiechenthaler hut offers typical regional delicacies. Hikers should take the same trail back towards the valley.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Impuls Level

Vitalwegwanderung Parkplatz Bachwinkl in Saalfelden 2h 30min (Aufstieg) 4,3 km Aktivierung mittel

Vital path hike Parking lot Bachwinkl in Saalfelden Walking 2h 30min (Ascent) Route 4,3 km Impuls Activate Level medium TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 53


Stois

Wasserfälle

sengraben

Stois

Rosenbühel 1372m Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m Rosenbühel ig 1372m te

sengraben

s er J äg

Peter Wiechenthaler Hütte

Lichte Tanne 1301m

1707 m

ig

M at er

ial

se

ilb ah n

e st er J äg

ria lse

ilb

ah n

Lichte Tanne 1301m

S

Persailho 2347m

M

at e

7 Peter Wiechenthaler-Hütte

7 Peter Wiechenthaler-Hütte

Persailhorn 2347m

arzon

f

Parkplatz Bachwinkl 827 m

S P

Parkplatz Bachwinkl 827 m

Steinalm 1268 m

S P

Bachwinkl

Steinalm 1268 m

Bachwinkl

Einsiedelei 990 m

Kuhloch

Einsiedelei 990 m

Kuhloch

Schloss Lichtenberg Schloss Lichtenberg

P

P

Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m

1900

Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m

Bürgerberg Bürgerberg 1235m 1235m

Obsmarkt Obsmarkt

1500 1500

eim Dorfheim

1100 AALFELDEN SAALFELDEN 1100

700 700

en 729 m m

1 km 1 km

km 2 2km

Rathausplatz 741 m 741 m S SRathausplatz Wirtschaftshof 766 m

S

P P 2100

Wirtschaftshof 766 mStreckenprofil S

Streckenprofil

]

[m]

2100 1900 54 SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 1700 1900 TOUREN 1500 1700

33 km km

4,34,3 kmkm

Ko

1900

hm

b

e

Kohlg hl ra gr a

hm


Hier abreißen Zip here

8

ÖRGENBAUERNALM

Saalfelden – 2:30 h – 8,9 km – 710 hm

Vom Ausgangspunkt in Harham wandert man durch den romantischen Haiderbergwald hoch bis zur Örgenbauernalm. Hier angekommen lohnt sich eine Rast bei heimischen Schmankerln. Anschließend kann man entweder umkehren und am selben Weg zurück ins Tal laufen oder die Wanderung erweitern bis zum Berggasthof Biberg.

Hike from the starting point in Harham through the romantic Haiderbergwald up to the Örgenbauernalm hut. Once you get there reward yourself with some tasty local food and a rest. Afterwards you can either turn around and follow the same route back into the valley or continue hiking to Berggasthof Biberg.

TIPP: Jeden Samstag gibt es Pinzgauer Blad‘l auf der Örgenbauernalm! Voranmeldung erbeten. OUR TIP: Every Saturday you can enjoy Pinzgauer Blad‘l, a rare but delicious local dish, at the Örgenbauernalm! Please book in advance.

Typ Start Zeit Strecke Level

Familienwanderung Saalfelden-Harham 2h 30min (Aufstieg) 8,9 km mittel

Type Start Walking Route Level

Family hike Saalfelden-Harham 2h 30min (Ascent) 8,9 km medium

TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 55


Irracheck 1334m

Berggasthof Biberg 1429 m

Irracheck 1334m

Bockareit Stubn

P

Forsthofalm

Schultersbachhöhe Themenpark 1522mNatur & Stein

Saalfelden

P

Forsthofalm

Themenpark Natur & Stein

Berggasthof Biberg 1429 m

Biberg

Bockareit Stubn

Weikersbacher Schultersbachhöhe Kopf 1541m 1522m

Kehlbach Kasbichlalm

Weikersbacher Kopf 1541m

Biberg

B311

Kehlbach

Kasbichlalm

B311

Haid Durchenalm

8 Örgenbauernalm

Durchenalm

Haid

8 Örgenbauernalm

Weikersbach

Durchenkopf 1764m

Weikersbach

Örgenbauernalm 1324 m

Durchenkopf 1764m

Örgenbauernalm 1324 m

Harham Haiderbergwald

Harham

Haiderbergwald

S

S

Pfaffenh

Harham 799 hm

Pfaffenhofen

Harham 799 hm

Schützing

Schützing

Bergern

Bergern

Weberalm

Weberalm

Lahntal

usteige Sausteige hm hm 912m1912m 1600 1600

Lahntal

Örgenbauernalm Örgenbauernalm1324 1324m m

1400 1400

Maishofen /

Maishofen Zell am /See Zell am See

1429 BerggasthofBiberg Biberg1429 m m Berggasthof

1200 1200 1000 1000 800 600

800 600

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600 1600

2 km

2 km

4 km

4 km

Örgenbauernalm, 5760 Saalfelden Streckenprofil

1400 he [m]

]

8,9 km

8,9 km

StreckenprofilBerggasthof Biberg, 5760 Saalfelden

56 SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 1200 1400 TOUREN 1000

6 km

6 km


Hier abreißen Zip here

9

KRONREITH RUNDE

Saalfelden – 2:30 h – 9,7 km – 330 hm

Die Wanderung beginnt am Wirtschaftshof Saalfelden. Von hier der Straße durch den Ortsteil Ramseiden folgen. Anschließend rechts auf den Wanderweg Richtung Maria Alm zum Gasthof Kronreith einbiegen. Vom Gasthof Kronreith geht es über SaalfeldenSchinking, entlang des Golfplatzes Urslautal und vorbei am Gasthof Theurerhof bis zum Ausgangspunkt am Wirtschaftshof Saalfelden. Diese Wanderung ist ideal für Familien, die eine etwas längerer Gehzeit wünschen.

The Kronreith circular trail starts at the construction yard in Saalfelden-Ramseiden. Walk along the road through Ramseiden. Take a righthand turn and follow the hiking path in the direction of Maria Alm to Gasthof Kronreith. From here you can head back via Saalfelden-Schinking, along the golf course Urslautal and past Gasthof Theurerhof until you reach the starting point at the construction yard. This tour is an ideal hiking tour for families looking for a slightly longer tour.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Familienwanderung Wirtschaftshof in Saalfelden 2h 30min (Rundweg) 9,7 km mittel

Family hike Wirtschaftshof in Saalfelden Walking 2h 30min (Circular Trail) Route 9,7 km Level medium TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 57


1 Einsiedelei

Einsiedelei 990 m Gymnasium HIB

P

P

Obsmarkt

Ko K oh hl gr lgr a a

Obsmarkt

b b

P

en

Bürgerberg 1235m

en

n e n r a b e Güssg a b ssgr

Bürgerberg 1235m

Gymnasium HIB

SAALFELDEN SAALFELDEN Wirtschaftshof 766 m

S P

Wirtschaftshof 766 m

9 Kronreith Runde

Ramseiden P S

9 Kronreith Runde

Ramseiden

Gasthof

Kronreith Gasthof 992 m Kronreith

992 m

Theurerhof

hm

e nse 7 hm itze 76

SchmalenberghamSchmalenbergham

Kühbühel Kühbühel 875m 875m

Oedt

Theurerhof

Oedt

Pfaffing

Pfaffing

B164

Golfplatz Urslautal

Golfplatz Urslautal

B164

RainRain

Schmieding Schmieding

Schinking Schinking Dorf Dorf

Gasteig Gasteig

Almdorf Almdorf

Enterwin E

Maria MariaAlm Alm

Niedernhaus Niedernhaus

Postalm

Post

hm 1600

Gasthof Hinterreit

Gasthof Hinterreit

hm Hof Hof 1600

Sc

1400 Gasthof Kronreith 992 m

1200

Gasthof Kronreith 992 m

1200 1000 1000 800 800 600 600

2 km

2 km

1200

Höhe [m]

EINKEHRTIPPS 1000 STOP-OFF POINTS

1200

800

4 km

6 km

4 km

6 km

Tom

S ch a h at t

g rg e rb e tb t

1400

Höhe [m]

R

11 Riemannhaus

Kuhloch

P

8 km

8 km

9,7 km

9,7 km

Streckenprofil

StreckenprofilTheurerhof, 5760 Saalfelden

Kronreith, 5761 Maria Alm

1000 600

0 2 000 4 000 6 000 58800 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN Distanz [m]

8 000

10 000


Hier abreißen Zip here

10

HAIDENSPERRE

Saalfelden – 3:30 h – 7,2 km – 690 hm

Sehr anspruchsvolle Rundwanderung über die Haidensperre zur Steinalm. Vom Startpunkt am Parkplatz Bürgerau aus geht es zuerst den Forstweg entlang, dann steil hinauf bis zur Haidensperre und schließlich über einen ausgesetzten Steig weiter Richtung Steinalm. Die Tour führt über teils sehr steile, abschüssige Passagen. An einigen Stellen müssen Leitern überwunden werden. Retour geht es über den einfachen Steinalm Wanderweg zum Ausgangspunkt an der Bürgerau. Aufgrund ausgesetzter und steiler Passagen NUR erfahrenen, trittsicheren und schwindelfreien Wanderer zu empfehlen.

Challenging round hike via the Haidensperre to the Steinalm. From the starting point at the Bürgerau car park follow the forest path, then steeply up to the Haidensperre and finally on an exposed path towards Steinalm. The tour passes some very steep, exposed passages. In some places ladders have to be climbed. From the Steinalm hut you return via an easy path towards the valley and return to the starting point at Bürgerau parking lot. Due to exposed and steep passages this tour is ONLY recommended for experienced, sure-footed and vertigo-free mountaineers.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Anspruchsvoll Parkplatz Bürgerau in Saalfelden 3h 30min (Rundweg) 7,2 km mittel

Advanced Parking lot Bürgerau in Saalfelden Walking 3h 30min (Circular Trail) Route 7,2 km Level medium TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 59


2491m

Breithor 2504m Breithorn 2504m

P

Bachwinkl

Haidensperre

Steinalm 1268 m

P

Haidensperre

Steinalm 1268 m Bachwinkl

Einsiedelei 990 m

Kuhloch

Einsiedelei 990 m

Kuhloch

b Kal m

Schloss Lichtenberg Schloss Lichtenberg Parkplatz Bürgerau 848 m

a ch

10 Haidensperre a ch

b Kal m

S P

Parkplatz Bürgerau 848 m

10 Haidensperre

S P Bürgerberg 1235m Bürgerberg 1235m

G

N hm hm 1600 1600

741 m Rathausplatz 741 m S Rathausplatz 1400 1400 Wirtschaftshof 766 S m irtschaftshof 1200 1200766 m

Haidensperre Haidensperre

Steinalm 1268 1268mm Steinalm

S

1000 1000 800 600

800 600

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600

1600

2 km

4 km

2 km

1400

4 km

e [m]

]

1200

6 km

Steinalm, 5760 Saalfelden

Streckenprofil

Streckenprofil

60 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 1400

6 km

7,2 km

7,2 km


Hier abreißen Zip here

11

RIEMANNHAUS

Saalfelden – 3:15 h – 3,6 km – 1000 hm

Vom Parkplatz ‚Sandten‘ dem markierten Weg entlang zum Riemannhaus folgen. Dieser führt zunächst über Schotterweg, dann felsiges und teils sehr steiles Gelände. Stellenweise ist eine Sicherung durch Stahlseile vorhanden. Alpine Erfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich. Aufgrund des exponierten Geländes wird ein früher Aufbruch an heißen Tagen empfohlen. Einkehr und Übernachtung auf dem Riemannhaus möglich. Von hier Besteigung der umliegenenden Gipfel wie Sommerstein, Breithorn, Mitterhorn usw. und Zustieg zu verschiedenen Kletterrouten und Klettersteigen möglich.

From the Sandten parking lot follow the signposted route to the Riemannhaus. The trail guides you through rocky and sometimes very steep, exposed terrain. Steel ropes for security are available on some passages. Mountaineers need to be experienced, surefooted and not prone to vertigo. Due to the lack of shade, an early start to this tour is recommended. Stop-off and overnight stay possible at the Riemannhaus. From here you can climb several peaks such as Sommerstein, Breithorn, Mitterhorn etc. as well as reach different climbing routes.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Bergtour Parkplatz Sandten in Maria Alm 3h 15min (Aufstieg) 3,6 km schwer

Mountain tour Parking lot Sandten in Maria Alm Walking 3h 15min (Ascent) Route 3,6 km Level diffi cult TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 61


henthaler Hütte Persailhorn 2347m

2467m Mitterhorn 2491m

S t Mitterhorn e i 2491m Persailhorn n e 2347m r n S t e s eBreithorn i

n e r n e s Breithorn

2504m

2504m

Riemannhaus 2177 m Sommerstein 2308m

Wurmkopf 2451m

Riemannhaus 2177 m

Schönegg 2389m Sommerstein

2308m e M e r Schönegg

Wurmkopf 2451m

2389m

M e e r Brunnkopf 1875m Brunnkopf 1875m

11 Riemannhaus 11 Riemannhaus

Parkplatz Sandten, Maria Alm 1168 m

S P

Parkplatz Sandten, Maria Alm 1168 m

Napfetzer 1539m

S P

Napfetzer 1539m

Alblkopf

1658m Alblkopf 1658m

berg m

eg

2177 Riemannhaus2177 m m Riemannhaus

hm hm 2100 2100 1900 1900 1700 1700 1500 1500 1300 1300 1100

1100

1 km

1 km

2 km Gasthof

2 km Gasthof Kronreith Kronreith

Streckenprofil

Streckenprofil

2300 62 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 2300 2100

3 km

3 km

3,6 km

3,6 km


Hier abreißen Zip here

12

WIECHENTHALER STEINALM RUNDE Saalfelden – 5:30 h – 10,3 km – 1000 hm

Am Parkplatz Bachwinkl Saalfelden startet diese etwas anspruchsvollere Wanderung der Beschilderung folgend zur Peter Wiechentaler Hütte (1.752 m, Aufstieg 2,5 h); anfangs durch schattigen Wald, später durch felsiges Gelände. Die Peter Wiechenthaler Hütte bietet regionale Schmankerl und eine erste Verschnaufpause. Weiter geht es danach Richtung Persailhorn. Nach ca. 140 Höhenmeter erfolgt der Abstieg über einen Steig mit schwierigen Passagen Richtung Steinalm. Angekommen an der Steinalm folgt man der Beschilderung zum Ausgangspunkt. Diese Wanderung ist nicht für Familien geeignet. Diese Wanderung hat eine sehr hohe Schwierigkeit und ist nur für geübte, schwindelfreie Personen geeignet.

A more demanding tour starts at the Bachwinkl Saalfelden parking lot. From there follow the signposted path to the Peter Wiechenthaler hut (1.752 m, ascent 2,5 h), which first leads through shady forest then across rocky terrain. The Peter Wiechenthaler hut offers typical regional delicacies. Afterwards we continue in the direction of Persailhorn. After approx. 140 metres in altitude, the descent is on a trail with difficult passages towards the Steinalm. Once you reach the Steinalm, follow the signs to the starting point. This hike is not suitable for families. This hike is very difficult and is only suitable for experienced people who are free from giddiness.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Bergtour Parkplatz Bachwinkl in Saalfelden 5h 30min (Rundweg) 10,3 km schwer

Mountain tour Parking lot Bachwinkl in Saalfelden Walking 5h 30min (Rundweg) Route 10,3 km Level diffi cult TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 63


sengraben

st er J äg

Lichte Tanne 1301m

g ei

st er J äg

g ei

Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m

Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m

Lichte Tanne 1301m 12 Wiechenthaler Steinalm Runde

S t e

Persailhorn 2347m

12 Wiechenthaler Steinalm Runde

Parkplatz Bachwinkl 827 m

S t

Persailhorn 2347m

S P

Parkplatz Bachwinkl Bachwinkl 827 m

Steinalm 1268 m

S P

Steinalm 1268 m

Bachwinkl

Einsiedelei 990 m

Kuhloch

Einsiedelei 990 m

Kuhloch

Schloss Lichtenberg Schloss Lichtenberg

P

P

P

1800

Obsmarkt

Bürgerberg 1235m Bürgerberg

Obsmarkt hm Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m Peter Wiechenthaler Hütte 1707 m 1800

1235m

1600 ELDEN 1600 ALFELDEN 1400

1400

Steinalm 1268 m

Steinalm 1268 m

1200 1200 1000 1000

P 800 P

Rathausplatz 741 m m 4 km 741 S Rathausplatz S 800 2 km 4 km 2 km Wirtschaftshof Wirtschaftshof 766766 m mS S EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS

km 66km

Steinalm, 5760 Saalfelden

Streckenprofil Streckenprofil

64 TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 2200

2200

2000

88 km km

b

a

hm

M Parkp Maria

Ko K oh l g hl r g ar

m

Rosenbühel 1372m

10,3 kmkm 10,3

en n b e

R


NATURKINO CINEMA OF NATURE

Hinsetzen und genießen am Sonnkogel – ein Platz zum Verweilen auf verschiedenen Plateaus. Das Naturkino erreicht man mit der Asitzbahn oder der Steinbergbahn, über den Leo´s Spielewanderweg oder auch über den großen Asitz spielerisch leicht.

Sit down and enjoy at the Sonnkogel – a place to linger on different plateaus. It is easily accessible using the Asitzbahn or the Steinbergbahn lifts, following the Spielewanderweg path or alternatively via the großer Asitz.

Sammeln Sie im Wanderpass genügend Hüttenstempel und erhalten Sie die Saalfelden Leogang Wandernadel in Gold, Silber oder Bronze. Die Wandernadel kann während mehrerer Urlaubsaufenthalte in Saalfelden Leogang erwandert werden. Wanderpässe und -nadeln erhältlich in den Tourismusbüros in Saalfelden und Leogang. Pick up a hiking pass, collect stamps from different mountain huts and receive a Saalfelden Leogang hiking pin in gold, silver or bronze. You do not have to reach the necessary points on a single holiday in Saalfelden Leogang - you can bring your pass again for your next stay and continue collecting stamps. Hiking passes and pins are available at the tourist offices in Saalfelden and Leogang.

SO WIE ICH WILL

W AN DE RP AS S HI KI NG PA SS THE WAY I WANT

TOUREN SAALFELDEN TOURS SAALFELDEN 65


SO WIE ICH WILL

TOUREN LEOGANG LEOGANG TOURS THE WAY I WANT


LEOGANG Nr.

Name

h:min

Seite hm page

LEICHT EASY

13 Riedlalm

1:30 330 69

14 Müllerfuchs Runde

1:30 230 71

15 Sinnlehenalm

1:30 160 73

16 Pirzbichlweg

1:30 150 75

17 Berg der Sinne

1:30 480 77

18 Leo´s Gang Art

1:00

80 79

MITTEL INTERMEDIATE

19 Grießner Almen

4:30 510 81

20 Spielbergalmen

4:30 560 83

21 Spielberghorn

3:15 1180 85

22 Birnbachloch

2:30 420 87

23 Lettlkaser

2:30 670 89

Saalachtaler Höhen24 weg WEST

6:00 440 91

Saalachtaler Höhenweg OST

4:30 350 93

25

SCHWER DIFFICULT

26 Passauer Hütte

3:30 1160 95

In addition to the bike folder, a pull out bikemap is available in the tourism board offi ces and in hotels to provide an overview of the hiking tours in Saalfelden Leogang

SO WIE ICH WILL

WA ND ER KA RT E HI KIN G MA P THE WAY I WANT

68 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG

ALLE WANDE RROUT EN AUF EINEN BLICK ALL HIKING ROUTES AT A GLANC E

Zusätzlich zum Wanderfolder gibt es in den TVBs & Hotels die Wanderfaltkarte. Diese dient zur genauen Übersicht der Wandertouren in Saalfelden Leogang


Hier abreißen Zip here

13

RIEDLALM

Leogang – 1:30 h – 4,8 km – 330 hm

Die herrliche Wanderung am Fuße der Leoganger Steinberge startet am Badhaus in Leogang. Von dort aus kann man nach der Brücke rechts über einen breiten Weg Richtung Schlemmeralm durch Wiesen und tiefgrüne Wälder wandern. Es gibt aber auch die Möglichkeit die Straße bis zum Riedlhof entlang zu fahren und von dort aus über einen steilen Waldweg oder die flach ansteigende Forststraße bis zur Riedlalm aufzusteigen. Dort erwartet Sie außerdem der Bogenparcours Leogang. Eine alternative Wegempfehlung wäre das Weiterwandern bis zum Riedlspitz, welcher einen umwerfenden Ausblick ermöglicht.

This gorgeous hike in the foothills of the Leogang Mountains starts out at the Badhaus. From there, you cross the bridge on your right and walk on a wide trail to the Schlemmeralm hut through meadows and emerald forests. You may also drive to the Riedlhof farm and ascend to the Riedlalm hut on a steep forest trail. At the Riedlalm you will find the archery parcours Leogang. You may also walk onward to Riedlspitz summit from where you enjoy an amazing view.

Typ Vitalwegwanderung Familienwanderung Start Badhaus Leogang Sonnberg 9 | 5771 Leogang Zeit 1h 30min Strecke 4,8 km Impuls Balance Level leicht

Type Vital path hike Family hike Start Badhaus Leogang Sonnberg 9 | 5771 Leogang Walking 1h 30min Route 4,8 km Impuls Balance Level easy TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 69


U

Riedlspitz 1480m Riedlspitz 1480m

Riedlalm 1224 m

13 Riedlalm

Riedlalm 1224 m

13 Riedlalm

P Bauernhof Riedlhof Bauernhof Riedlhof

PS Badhaus Leogang 893 m Badhaus Leogang S Badhaus Leogang 893 m Badhaus Leogang

Badhaussiedlung Badhaussiedlung

Bahnhof Leogang

LEOGANG

Bahnhof Leogang

LEOGANG

P Phm hm Krallerhof 1600 Asitzbahn Talstation Asitzbahn832 832mm Krallerhof S 1600 STalstation 844 m m

Freizeitz Freizeitzen L Leog

MinM m

1400 1400

1224 Riedlalm 1224 mm Riedlalm Leo‘s Gang 18 18 Leo‘s Gang ArtArt 1200

1200

1000 1000 600

Asitz

n

bahn

600

800 1 km

1 km

2 km

2 km

b abhanh nebrge rg n

800

telstation Asitzbahn 70 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG

ation Asitzbahn

Rain Rain

3 km

3 km

16 16Pirzbichlweg Pirzbichlweg 4 km

4 km

4,8 km

4,8 km Pirzbichl

Pirzbichl

Sappmais

An ho


Hier abreißen Zip here

14

MÜLLERFUCHS RUNDE

Leogang – 1:30 h – 4,6 km – 230 hm

Vom Startpunkt aus der Straße Rosental folgen. An der ersten Abzweigung rechts halten. Im Ortsteil Sinning links abbiegen und die Eisenbahnunterführung durchqueren, links halten. Der gelben Wanderbeschilderung nach rechts in den Wald Richtung „Lettlkaser/Müllerfuchs“ folgen. Der Weg geht in einen Wiesenpfad über und führt direkt bis zum Fuchs. Sitzmöglichkeiten befinden sich kurz hinter dem Fuchs vorm Stadl. Von hier aus dem Weg zurück ins Tal und retour bis zum Ausgangspunkt folgen.

From the starting point follow the street Rosental. Keep right at the first junction. Turn left in the district of Sinning and cross the railway underpass, keep left. Follow the yellow hiking signs to the right into the forest in the direction of „Lettlkaser / Müllerfuchs“. The path changes into a meadow path and leads directly to the fox. Seating facilities are located just behind the fox in front of the stable. From here, hike back through the forest towards the valley and return to the starting point.

HINWEIS: Klettern auf dem Müllerfuchs-Zaun nicht erlaubt. Eltern haften für ihre Kinder. Hunde sind ausnahmslos an der Leine zu führen. Achtung, Weidevieh! NOTE: Climbing on the Müllerfuchs fence is not allowed. Parents are responsible for their children. Dogs have to be kept on a leash. Respect the habitat of cattle! Typ Start Zeit Strecke Level

Familienwanderung Steinbergstadion in Leogang 1h 30min (Rundweg) 4,6 km leicht

Type Start

Family hike Steinbergstadion in Leogang Walking 1h 30min (Circular Trail) Route 4,6 km Level easy TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 71


23 Lettlkaser

P Mitterbrand

P Ullach

Mitterbrand

Müllerfuchs

Ullach

Müllerfuchs

14 Müllerfuchs Runde

Sinning

14 Müllerfuchs Runde Bahnhof Leogang Steinberge

Otting

Sinning

Otting

Bahnhof Leogang Steinberge

P S P

Steinbergstadion 772 m

P S

Steinbergstadion 772 m

Stadtlbauersiedlung Stadtlbauersiedlung

P

n m

rgrundhof Obergrundhof

erl-

Hirnreit Hirnreit

hm hm

Müllerfuchs Müllerfuchs

1000 1000

909 m m

Sinnlehen Alm Sinnlehen Alm

800 800

15 Sinnlehenalm 5 Sinnlehenalm 600

600

919 m m 919

1 km

1 km

2 km

2 km

Streckenprofil

Streckenprofil

]

1200 72 1200 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG

3 km

3 km

4 km

4 km

4,6 km

4,6 km

Themenpark Themenpark Natur & Stein

Natur & Stein


Hier abreißen Zip here

15

SINNLEHENALM

Leogang – 1:30 h – 4,9 km – 160 hm

Im Ortszentrum Leogang startet man bei der Kirche und wandert entlang des beschilderten Wanderweges direkt zur Sinnlehenalm. Der Aufstieg führt zwischen leicht ansteigenden Wiesen und zum Teil schattigen Waldwegen zur Alm. Von der Sinnlehenalm aus kann man noch weiterwandern in Richtung Saalfelden zum Huggenberg, wo sich der Beginn der Sommerrodelbahn befindet, oder weiter bis zum Berggasthof Biberg.

This hiking tour starts in the center of Leogang near the church. From here you will follow along the signposted hiking path directly to the Sinnlehenalm. The ascent guides you through slightly ascending fields and in part on shaded forest trails up to the hut. From the Sinnlehenalm you can continue in the direction of Saalfelden to Huggenberg mountain inn, where the summer toboggan run starts, or you keep on hiking to the Biberg mountain inn.

TIPP: Informieren Sie sich bei einer Käsereiführung,auf der Sinnlehenalm über dessen Herstellung. OUR TIP: Find out about how cheese is produced at the Sinnlehen dairy.

Typ Start Zeit Strecke Level

Familienwanderung Pfarrkirche Leogang 5 | Leogang 1h 30min (Rundweg) 4,9 km leicht

Type Start

Family hike Parish Church Leogang 5 | in Leogang Walking 1h 30min (Rundweg) Route 4,9 km Level easy TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 73


14 Müllerfuchs Ot

Bahnhof Leogang Steinberge

Ottin

Bahnhof Leogang Steinberge

Bahnhof Leogang

S

Bahnhof Freizeitzentrum Leogang Leogang

LEOGANG

Freizeitzentrum Mineralienmuseum Leogang

S

P

LEOGANG

Mineralienmuseum

P

Steinbergstadion 772 m

P

Steinbergstadion 772 m

Stadt

P Hirnreit

Obergrundhof

Hirnreit

Obergrundhof

l

Sinnlehen Alm 919 m Sinnlehen Alm

15 Sinnlehenalm

919 m

15 Sinnlehenalm

The Them Nat Natur

a r z ba c h t a l achtal

hm hm

1000 1000

Sinnlehenalm 919 Sinnlehenalm 919 mm

b

800 800

chw

600

600

Irracheck Irracheck 1 km 2 km 1 km1334m2 km 1334m

1000

Höhe [m]

EINKEHRTIPPS 1000 STOP-OFF POINTS

4 km

4 km

Sinnlehenalm, 5771 Leogang Streckenprofil

Streckenprofil

74 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 800

[m]

3 km

3 km

4,9 km

4,9 km

Schulters Schult höhe 15 höhe


Hier abreißen Zip here

16

PIRZBICHLWEG

Leogang – 1:30 h – 5,9 km – 150 hm

Vom Startpunkt ein kurzes Stück die Straße hinauf, dann rechts abbiegen vorbei am Obergrundhof. Über den Wiesenpfad vorbei am Materl und den Hügel hinauf bis zur Straße. Weiter bis zum Krallerhof. Am Krallerhof der Beschilderung folgend rechts in den Wald bis zum Wirtschaftsweg, hier links halten. Die Hauptstraße überqueren, dann rechts auf den Wanderweg entlang der Leoganger Ache. Beim Mineralienmuseum über die Holzbrücke und zurück zum Ausgangspunkt. Der Weg bietet geringe Steigungen bei abwechslungsreicher Landschaft und erstklassigem Panorama.

From the starting point you hike a short stretch up the road, then take a right past the Obergrundhof farm. Via a small path you hike through pastures and past the wayside cross up the hill until you reach the road. Follow the road until you reach the Krallerhof hotel. At the Krallerhof follow the signs and take a righthand turn into the forest until you reach a narrow road. Take a left and continue until reaching the main road. Cross the main road and keep right on the hiking path along the river „Leoganger Ache“. When reaching the mineral museum, cross the wooden bridge and return to the starting point. This tour offers only little ascents and a stunning panorama.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Familienwanderung Steinbergstadion in Leogang 1h 30min (Rundweg) 5,9 km leicht

Family hike Steinbergstadion in Leogang Walking 1h 30min (Circular Trail) Route 5,9 km Level easy

TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 75


a Ullach

P

P Badhaus Leogang P Sonnberg

Ullach

Bergdorf Priesteregg

Badhaus Bahnhof Leogang Leogang

Bahnhof Leogang Steinberge

Bergdorf Priesteregg

Sonnberg Bahnhof Leogang

LEOGANG

LEOGANG

Krallerhof 844 m

P Freizeitzentrum Leogang

S P

Freizeitzentrum Mineralien Leogang

museum

Ste inb erg ba hn

Krallerhof 844 m Ste inb erg ba hn

Rain

16 Pirzbichlweg

Bahnhof Leogang Steinberge

Steinbergstadion 772 m

P

S

Steinbergstadion 772 m

P

Mineralien museum

Obergrundhof

16 Pirzbichlweg

Rain

Mitte

Obergrundhof

Anderlhof 909 m

Pirzbichl Pirzbichl

Anderlhof 909 m

Sinnlehen Alm 919 m Sinnlehen Alm 919 m

Sappmais

Sappmais

Th Na hm hm 1000 1000

S Schu höh

Irracheck Irracheck 1334m 1334m

Krallerhof 844 844m m Krallerhof

Anderlhof 909909 m m Anderlhof

800 800 600

600

1 km

1 km

Höhe [m]

EINKEHRTIPPS 1000 STOP-OFF POINTS 1000 800

2 km

2 km

Streckenprofil

öhe [m]

4 km

4 km

5 km

5 km

Anderlhof, 5771 Leogang

StreckenprofilKrallerhof, 5771 Leogang

76 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 800

3 km

3 km

5,9 km

5,9 km


Hier abreißen Zip here

17

BERG DER SINNE

Leogang – 1:30 h – 4,4 km – 480 hm

Wer den Asitz, den Berg der Sinne, zu Fuß erklimmen will, ist auf dieser Tour genau richtig. Von der Talstation der Asitzbahn aus in westliche Richtung vorbei am Forsthofgut wandern. Nach dem Biohotel Rupertus geht es noch 300 m entlang der Leoganger Ache, dann links auf den schmalen Wanderweg. Dem Weg entlang der gelben Beschilderung bis zum Holzhotel Forsthofalm folgen. Von der Forsthofalm entlang des Schotterwegs in Serpentinien bis zur Mittelstation wandern. Hier wartet der Sinne Park mit über 30 Stationen auf große und kleine Entdecker.

This tour ist just right for everyone wanting to climb the Asitz, the mountain of the senses, on foot. From the valley station of the Asitzbahn, head west past the Forsthofgut. Pass the Biohotel Rupertus and follow the river Leoganger Ache for 300 m, then turn left into the hiking path. Follow the path along the yellow signs to the Holzhotel Forsthofalm. From the Forsthofalm continue along the gravel road up to the middle station. Here the senses park awaits you and your family.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Familienwanderung Talstation Asitzbahn in Leogang 1h 30min 4,4 km leicht

Walking Route Level

Family hike Asitzbahn cable car valley station in Leogang 1h 30min 4,4 km easy

TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 77


Berg

Berg Bergbau- und Gotikmuseum

Hütten Bergbau- und Gotikmuseum

Hütten

Pr

LEOGANG Bio Hotel Rupertus

S

Forsthofgut Bio Hotel Rupertus

S

Forsthofgut

Forsthofalm 1038 m

P

Steinbergbahn LEOGANG Talstation

Talstation Asitzbahn 832 m

Krallerhof 844 m

P

Talstation Steinbergbahn

Talstation Asitzbahn 832 m

Krallerhof

844 m

P

bahn

Forsthofalm 1038 m

Rain

17 Berg der Sinne

S

Stöcklalm 1314 m

Ste inb erg ba hn

17 Berg der Sinne

Mittelstation Asitzbahn

der Sinne Mittelstation Asitzbahn S Berg

Stöcklalm 1314 m

1200 1200

Sappmais

1314 mm 1314 Stöcklalm Stöcklalm

1400 1400 1038 Forsthofalm 1038 mm Forsthofalm

1000 1000 800 600

800 600

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600

1600

1 km

1 km

1400

2 km

2 km

Forsthofalm, 5771 Leogang

Stöcklalm, 5771 Leogang Streckenprofil

StreckenprofilSteinadler, 5771 Leogang

]

e [m]

78 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 1400

1200

3 km

3 km

P

Sappmais

Berg der Sinne

hm hm 1600 1600

16 Pirzb

Pirzb

Ste inb erg ba hn

A s it z

bahn

A s it z

P

16 P

Rain

4,4 km

4,4 km


Hier abreißen Zip here

18

LEOS GANG ART

Leogang – 1:00 h – 2,2 km – 80 hm

Ausgangspunkt dieser Rundwanderung ist die Talstation der Leoganger Asitzbahn. Von hier aus führt Weg zunächst an der Riederalm vorbei, dann oberhalb des The Epic Bikeparks Leogang entlang des Bergfußes des Asitz. Anschließend talwärts bis zum Biohotel Rupertus. Von hier geht´s entlang der Leoganger Ache wieder retour zum Ausgangspunkt an der Talstation der Asitzbahn.

The starting point of this circular hike is the valley station of the Leoganger Asitzbahn. From here, the path first leads past the Riederalm, then above the Epic Bike Park Leogang along the mountain foot of the Asitz. Then down to the Biohotel Rupertus. From here it goes back along the Leoganger Ache back to the starting point at the valley station of the Asitzbahn.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Familienwanderung Talstation Asitzbahn in Leogang 1h (Rundweg) 2,2 km leicht

Family hike Valley station Asitzbahn in Leogang Walking 1h (Circular Trail) Route 2,2 km Level easy TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 79


Bauernhof Riedlhof

P Bergbau- und Gotikmuseum

Hütten Hütten

LEOGANG

BergbauundRupertus Gotikmuseum Bio Hotel

Forsthofgut Bio Hotel Rupertus Forsthofgut

18 Leo‘s Gang Art

P LEOGANG

S

Talstation Asitzbahn 832 m

S

Talstation Asitzbahn 832 m

P

18 Leo‘s Gang Art

Forsthofalm 1038 m

on Asitz ation Asitz 1000 1000 Mittelstation Asitzbahn Asitzbahn SS Mittelstation

800 800 600

Stöcklalm Stöcklalm 1314 m 600

1314 m

1000

erweg am Asitz 1000

Berg der der Sinne Berg Sinne 1 km

1 km

Streckenprofil

Streckenprofil

800

Höhe [m]

e [m]

weg80am Asitz TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 800

2,2 km

2,2 km

St

hm hm

S t e in b e r g b a h n

As A s it z it z b a h n bahn

Forsthofalm 1038 m


Hier abreißen Zip here

19

GRIESSNER ALMEN

Leogang – 4:30 h – 12,8 km – 510 hm

Der Startpunkt befindet sich am Tödlinggut in Leogang/Grießen. Von hier geht es ca. 200 m entlang der Straße nach Hochfilzen, dann links auf dem Wanderweg durch Wald und Wiesen bis zur bewirtschafteten Tödlingalm (Gehzeit Aufstieg: 1 h 30 min). Die Tödlingalm auf 1.400 m ist über 200 Jahre alt und Teil der Griessner Almen. Retour auf demselben Weg zurück ins Tal oder weiter in Richtung Hochfilzen, dann über den Radweg zur bewirtschafteten Seealm und schließlich zum Ausgangspunkt.

This tour starts at the Tödlinggut farm in Leogang/Grießen. From here walk along the road for about 200 m in the direction of Hochfilzen. Turn left and follow the hiking path through woodland and pastures up to the Tödlingalm mountain hut (walking time ascent: 1h 30 min). The Tödlingalm at 1.400 m is over 200 years old and part of the Griessner Almen. Take the same route back to the starting point or head down towards Hochfilzen and via the cycling path and past the Seealm back to the start.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Kraftplatzwanderung Parkplatz am Tödlinggut Grießen 2 | 5771 Leogang 4h 30min (Rundweg) 12,8 km mittel

Power place hike Parking lot Tödlinggut farm Grießen 2 | 5771 Leogang Walking 4h 30min (Circular Trail) Route 12,8 km Level medium TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 81


itterwarming

Sc

Hochfilzen

of

tt

Jungfrau 1910m

Hochfilzen Magnesitwerk

Jungfrau Hochdurchkopf 1910m 1722m

T I R O L

Hochdurchkopf 1722m

G U R ST AI LR ZO BL

Magnesitwerk

Griessenermoor

Seealm 970 m

Grießenpass Griessener976m moor

L e oHoc24 L e o g

G U R S A L Z B

Seealm 970 m

Grießenpass 976m 19 Grießner Almen

Grießen P

19 Grießner Almen

S S

Grießen P

Parkplatz Tödlinggut 957 m Parkplatz Tödlinggut 957 m

Berg

Tödlingalm

1355 m Tödlingalm

Grießn

Blechwand

1355 m

G r i e ßenr A l m e n Sonnkogel e r A l m e n Sonnkogel 1727m 1727m

Blechwand 1530m 1530m

e ne n a laml m S c Sh ce hl teal tua uScheltaualm

Scheltaualm 20 20Spielbergalmen Spielbergalmen

Spielbergtörl hm Spielbergtörl hm

17 Mi

1671m 1671m

1600 1600

1355 mm 1355 Tödlingalm Tödlingalm 1400 1400 Bamkogel Lindlalm Bamkogel Lindlalm

Adamalm Adamalm

geralm Burgeralm

1709m 1709m

14821482 m m

1200 1200

ghaus

600

n l meen egr ag al m

S pSi pe il eblebr

1000 1000

Spielberghaus 800

Sc

Wirtsalm

2 km

4 km

Maisereck 4 km

Maisereck 1675m 1675m

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600

1600

6 km Kohlmaiskopf

6 km Kohlmaiskopf 1794m 1794m

öhe [m]

1400

m]

1000

r c h ee r e r i s c h B a yy e r i s B a

8 km

8 km

10 km

10 km

6 Kuns

r s ts t l f o o r S a aa a l f

S

12,8 km

12,8 km

24 Saalachtaler Höhenweg WEST

24 Saalachtaler Tödlingalm, 5771 LeogangHöhenweg WEST Hinterraineralm, 5771 Leogang Panorama Alm Streckenprofil Hotel Edelweiss, 6395 Hochfi lzen StreckenprofilSeealm, 5771 Leogang

Panorama Alm

1200 1400 TOUREN 82 LEOGANG TOURS LEOGANG

1200

Schaubergwer Schaubergwerk 1003 S Parkplatz S Parkplatz P P

eenn 970 mm 970 bSeealm r a bSeealm

l e o gg r a

z c h w a rz l e o

SSc h w a r

2 km

Unterberghaus/ Unterberghaus/ Knappenstube 1024 1024 m m Knappenstube Schaubergwerk Schaubergwerk

leobacchh hwaarzrzleoba Shcw

800 Wirtsalm 600

Fo


Hier abreißen Zip here

20

SPIELBERGALMEN

Leogang – 4:30 h – 10,1 km – 560 hm

Vom Parkplatz der Knappenstube Unterberghaus am Schaubergwerk im Leoganger Schwarzleotal geht es los in Richtung Westen zur Adamalm. Dort angekommen, abbiegen Richtung Scheltaualm. Die nächste Etappe führt in Richtung Süden zu den Spielbergalmen, Einkehrmöglichkeit auf der Lindlalm. Für ausdauernde Wanderer besteht noch die Möglichkeit auf das Spielberghorn zu gehen.

From the car park at Knappenstube Unterberghaus at the mining museum in the Schwarzleotal valley Leogang proceed in a westerly direction to the Adamalm. Once there, take the turn-off for Scheltaualm. The next stage proceeds in a southerly direction to the Spielbergalmen. A stop-off is possible at the Lindlalm. For hikers who like to expand their hike there is the opportunity to ascend to the Spielberghorn.

TIPP: Besuchen Sie die Lindlalm und testen Sie den ‚Almwuzel‘ von der Hüttenwirtin, eine selbstkreierte Spezialität! OUR TIP: Visit Lindlalm hut and try the innkeeper’s pancake-like ‚Almwuzel‘, a self-invented delicacy.

Typ Start

Zeit Strecke Level

Familienwanderung Knappenstube Unterberghaus am Schaubergwerk in Leogang 4h 30min 10,1 km mittel

Type Start

Walking Route Level

Family hike Knappenstube Unterberghaus am Schaubergwerk in Leogang 4h 30min 10,1 km medium

TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 83


Berg

Tödlingalm 1355 m

Grieß

ner Almen Tödlingalm 1355 m

Hüt

Forstho

Kuhfeldhörndl 1942m en lm

berghorn a 44m S c h e l t a u

Scheltau

n

1482 m

Lindlalm

1482 m

P

Scheltaualm

ga Spielber

P

20 Spielbergalmen

lme

S

Spielber

galm

en

Sc hwa

rzleobach

zle S c h wwaarzrleobach Sc h

Schwar

ogr

zleo

abe

S

Unterberghaus/ Schaubergwerk Knappenstube 1024 m

n

e rab

Richtung Parkplatz Hütten/Leogang Schaubergwerk 1003 m

P Unterberghaus/ Schaubergwerk Knappenstube 1024 m1003 m S Parkplatz Schaubergwerk

Adamalm

n

1038

Richtung Hütten/Leogang

20 Spielbergalmen

Adamalm

Lindlalm

Forsthofalm

Blechwand 1530m

Sonnkogel 1727m

Scheltaualm

alme

P

Blechwand 1530m

Kuhfeldhörndl G r i e ß n e r A l m eSonnkogel n 1942m 1727m

r s t l f o S a a s t f o r

n

r c h e a a l e r i s r S e B a y h c s i r e

g

B a y

Maisereck 1675mMaisereck 1675m

Kohlmaiskopf Kohlmaiskopf 1794m

Al

1794m

Alte 175 Sc

1752 m

Panorama AlmAlm Panorama hm hm

1600 1600 1400 1400

1482 mm 1482 Lindlalm Lindlalm

1200 1200 1000 1000 800 600

800 600

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600 1600

4 km

4 km

1200

[m]

1000

8 km

8 km

Knappenstube Streckenprofil

84 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 1200

6 km

6 km

StreckenprofilUnterberghaus, 5771 Leogang

1400 Höhe [m]

1400

2 km

2 km

Lindlalm, 5771 Leogang

10,1 km

10,1 km


Hier abreißen Zip here

21

SPIELBERGHORN

Leogang – 3:15 h – 7,1 km – 1180 hm

Als Startpunkt dient das Tödlinggut in Leogang. Hier die Bundesstraße überqueren und dem Weg in den Wald folgen. Abwechselnd geht es über Wiesen und durch den Wald, bis man höher gelangt und den ersten Gipfel dieser Wanderung vor Augen hat. Der Beschilderung über Sonnkogel, Kuhfeldhörndl zum Spielberghorn folgen. Diese Wanderung erfordert sehr gute Kondition und hat sehr viele Höhenmeter. Ein besonderes Erlebnis ist der Sonnenaufgang auf einer der drei auf dem Weg liegenden Berge zu genießen.

Starting point is the Tödling Gut in Leogang. Cross the main road here and follow the path into the forest. Alternate between meadows and through the forest until you reach higher ground and the first peak of this hike. Follow the signs via Sonnkogel, Kuhfeldhörndl to Spielberghorn. This hike requires very good physical condition and has a lot of altitude difference. A special experience is to enjoy the sunrise on one of the three mountains along the way.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Bergtour Parkplatz Tödlinggut in Leogang 3h 15min (Aufstieg) 7,1 km mittel

Power place hike Parking lot Tödlinggut in Leogang Walking 3h 15min (Ascent) Route 7,1 km Level medium TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 85


Hirscherwal

S A L Z S A

Grießen Grießen

BL

O

P P

S

S

Parkplatz Tödlinggut 957 m

Parkplatz Tödlinggut 957 m

UZ

R T I L

R T I

Grießenpass 976m

L

G R RB U

O

G Tödlingalm 1355 m

21 Spielberghorn

Tödlingalm 1355 m

Grieß

Grieß

Spielberghorn 2044m Spielberghorn 2044m

Blechwand

Sonnkogel 1727m Sonnkogel

1942m

Scheltaualm

Scheltaualm

10241024 m m

Lindlalm Lindlalm

1482 m1482 m

1600

1600 1400

1400 1200 1200 1000 1000 800 800

t r s t l f o o r s S a aa a l f r e S c h Spielberghorn e r e r i is s c h Spielberghorn 2044m r B a yKuhfeldhörndl e1942m 2044m B a yKuhfeldhörndl 1942m Sonnkogel Sonnkogel 1727m Kohlmaiskopf 1727m

Maisereck

Kohlmaiskopf 1794m 1794m

Maisereck 1675m 1675m

24 Saalachtaler Höhenweg WEST

24 Saalachtaler Höhenweg WEST

Panorama Alm

Panorama Alm 2 km

4 km

2 km

4 km

Streckenprofil

86 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 2200

2000

n h be n rzleobaacch Sc hwarzleob g r aa b e Sc hwa z l e oo g r Scchhwwaa rr z l e

S

2000 1800

Schaubergwerk Schaubergwerk

e ne n graglaml m S p Si eplibe el br e

hm

1800

Unterberghaus/

Unterberghaus/ Knappenstube Knappenstube

Adamalm Adamalm

hm Wirtsalm

2000

1530m Blechwand 1530m

1727m

n alme Scheltau almen Scheltau

Wirtsalm

ner Almen

Kuhfeldhörndl 1942m Kuhfeldhörndl

Spielbergtörl Spielbergtörl 1671m 1671m Bamkogel Bamkogel 1709m 1709m

21 Spielberghorn

ner Almen

Streckenprofil

6 km

6 km

7,1 km

7,1 km


Hier abreißen Zip here

22

BIRNBACHLOCH

Leogang – 2:30 h – 6,5 km – 420 hm

Die Wanderung beginnt am Parkplatz Ullachtal/Passauer Hütte in Leogang und führt durch Wald, Wiesen und felsiges Gelände hinauf zum Birnbachloch (1.291 m). Das Birnbachloch ist eine Karstquelle mit einer ca. 20 m breiten „Eingangshalle“, in welcher der Birnbach entspringt. In einigen hundert Metern Entfernung erwartet den Wanderer der Birnbachgletscher, Mitteleuropas tiefstgelegener Gletscher. Retour geht es entweder auf demselben Weg oder über die Hängebrücke zum Bergdorf Priesteregg und schließlich auf dem markierten Weg zurück zum Ausgangspunkt.

This tour starts at the parking lot Ullachtal/ Passauer hut in Leogang and guides you through forest, meadows and slightly more rocky terrain up to the Birnbachloch (1219 m). The Birnbachloch is a karst well with a 20 m wide „entrance hall“, where the Birnbach river has its spring. Close to the Birnbachloch, the Birnbachgletscher is located, one of the lowest glaciers in Central Europe. On the way back you may either choose the same route or hike across the suspension bridge to the Priesteregg inn and then via the marked trail back to the parking lot.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Kraftplatzwanderung Parkplatz Ullachtal Passauer Hütte in Leogang 2h 30min (Aufstieg) 6,5 km mittel

Power place hike Parking lot Ullachtal Passauer hut in Leogang Walking 2h 30min (Ascent) Route 6,5 km Level medium TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 87


2634m

thörner 1m

Birnbachgletscher

Wildzacken 2093m

Wildzacken 2093m

Lettlkaser 1441 m

Birnbachloch

Birnbachgletscher

Lettlkaser 1441 m

Birnbachloch

e e tt

S

L

22 Birnbachloch

L

al al ht ht a c lac Ull Ul

22 Birnbachloch

lg

Parkplatz Ullachtal 878 m

P

P S Parkplatz Ullachtal 878 m

P

P

Ullach Ullach

P

Bauernhof Riedlhof

Bauernhof P Badhaus Riedlhof

Bergdorf Priesteregg

Leogang Badhaus

Bergdorf Priesteregg

Leogang

Bahnhof Leogang Bahnhof

Sinning

Leogang Steinberge

P

RainRain 1200 1200

Pirzbichl Pirzbichl

St ei nb er gb ah n

S te in be rg ba hn

ahn

800

600

600

Obergrundhof Obergrundhof

15 Sinnlehenalm 15 Sinnlehenalm 4 km 4 km

2 km

1400

Sinnlehen Sinnleh 6,5 km

6,5 km

919 m

919 m

Sappmais

Sappmais

Grillplatz Inschlag, 5771 Leogang Bergdorf Priesteregg, 5771 Leogang

Streckenprofil

88 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG Streckenprofil 1600

Hirnreit Hirnreit

AnderlAnderl909 m hof 909 m hof

2 km

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS 1600

S

PP

Mineralien Mineralien museum museum

Birnbachloch Pirzbichlweg Birnbachloch 1616 Pirzbichlweg

1000 1000 800

Leogang

844 m844 m

c h tl a l

1400 1400

P

Freizeitzentrum Freizeitzentrum Leogang

Krallerhof Krallerhof

br za bcah t a

rt Art Gang 1600 1600

Sinning

Bahnhof Leogang Steinberge Bahnhof

Leogang

tzbahn 832 hm m832 on Asitzbahn hm m

e

2095m

Hochzint 2246m

Irracheck

Sc h


Hier abreißen Zip here

23

LETTLKASER

Leogang – 2:30 h – 4,4 km – 670 hm

Der Startpunkt der Tour befindet sich in Leogang-Rosental beim Parkplatz am Einstieg in den Fitnessparcours. Von hier aus zunächst der Beschilderung entlang der Straße Richtung Sinning folgen. Der Weg führt nach links durch eine Eisenbahnunterführung und biegt dann nach rechts in einen Waldweg ein. Sie wandern durch Wiesen und Wälder über den Sinninger Berg in Serpentinen hinauf zur Lettlkaserhütte. Stöcke werden empfohlen. Garantiert wird eine Wanderung mit grandiosem Ausblick auf die Leoganger Steinberge und das Saalfeldner Becken.

This tour starts in Leogang-Rosental at the parking lot near the entrance to the fitness parcours. From here follow the signs along the road in the direction of Sinning. The path guides you left through an underpass of a railway station. From here you walk westward until you reach a forest trail on your right. A serpentine trail leads you through meadows and forests over the Sinning mountain to the Lettlkaser hut. Hikers are advised to use walking poles. You will be rewarded with a great view of the Leogang mountains and the Saalfelden basin.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Impuls Level

Vitalwegwanderung Steinbergstadion in Leogang 2h 30min (Aufstieg) 4,4 km Aktivierung mittel

Vital path hike Steinbergstadion in Leogang Walking 2h 30min (Ascent) Route 4,4 km Impuls Activate Level medium TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 89


Hochzint Melcherloch 2246m

g

Hof e rs t e i

rnhorn 634m

Hütte

1922m

2051 m

Hochzint

Birnbachloch 2246m

Birnbachloch

Lettlkaser 1441 m

P

cken m

ben rgra en rne grab Pe ner er

Birnbachgletscher

Lettlkaser 1441 m

L

al ht a cl U hl lt a a c Ull

Birnbachgletscher

e

23 Lettlkaser

tt L

tt

lg

P

P

P

Ullach

P

lg

e

23 Lettlkaser

ra ra

be n

be n

Mitterbrand Mitterbrand

Ullach Bergdorf Priesteregg Bergdorf Priesteregg

LEOGANG

LEOGANG

P

Freizeitzentrum Leogang

P

Mineralien museum Mineralien

museum

S

Stadtlbauersiedlung

Hirnreit

Obergrundhof

Hirnreit

AnderlAnderlPirzbichl 909 909 m m hm hm Pirzbichl hof hof 1600 1600

Sinnlehen Alm Sinnlehen Alm 919 m Lettlkaser Lettlkaser1441 1441 919 m mm

800

600

Themenpark Themenpark Natur & Stein

Natur & Stein

1600

1600EINKEHRTIPPS 1400

1 km

1 km

Sch

600

800

wa Sch rz bac ht a l warz bachta l

1400 1400 Sappmais Sappmais 1200 1200 1000 1000

2 km Irracheck2 km

Irracheck 1334m 1334m

Höhe [m]

Höhe [m]

1200

1200 1000

90 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 800 1000

3 km

3 km

4,4 km Schultersbach4,4 km Schultersbachhöhe 1522m

höhe 1522m

Streckenprofil

Streckenprofil

STOP-OFF POINTS

1400

Otting Otting

Stadtlbauersiedlung

Steinbergstadion 772 m

P

Obergrundhof

n Rain

Sinning

Bahnhof Leogang Steinberge

S PSteinbergstadion 772 m

Freizeitzentrum Leogang

2m

Sinning

Bahnhof Leogang Steinberge

Lettlkaser, 5771 Leogang

Berggasthof Berggasthof Biberg

Biberg

6 Biberg-Huggenberg Ru 6 Biberg-Huggenbe


Hier abreißen Zip here

24

SAALACHTALER HÖHENWEG WEST Leogang – 6:00 h – 19,4 km – 440 hm & 1370 hm

Der westliche Teil des Saalachtaler Höhenwegs ist eine wunderschöne mehrstündige Wanderung über Bergkämme, durch Almwiesen und hinab ins Leoganger Schwarzleotal. Durch seine Länge eignet er sich erstklassig für einen Tagesausflug. Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Asitzbahn. Von der Bergstation in westliche Richtung zum kleinen Asitz und weiter zum großen Asitz. Von hier weiter in westlicher Richtung über die Schönleitenhütte und die Seidlalm zum Barnkogel. Anschließend über das Spielbergtörl weiter bis zu den Spielbergalmen. Die letzte Etappe führt zurück ins Tal bis zur Knappenstube „Unterberghaus“ im Leoganger Schwarzleotal.

The western part of the Saalachtaler Höhenweg is a wonderful hike of several hours over mountain ridges, through alpine meadows and down to the Leoganger Schwarzleotal. Due to its length, it is ideal for a day trip. The hike starts at the mountain station of the Asitzbahn. From the mountain station in western direction to the kleinen Asitz and on to the Großen Asitz. From here continue in a westerly direction via Schönleitenhütte and Seidlalm to Barnkogel. Then over the Spielbergtörl to the Spielbergalmen. The last stage leads back into the valley to the „Knappenstube Unterberghaus“ in the Leoganger Schwarzleotal.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Impuls Level

Vitalwegwanderung Bergstation Asitzbahn in Leogang 6h 00min 19,4 km Balance mittel

Walking Route Impuls Level

Vital path hike Asitzbahn cable car mountain station in Leogang 6h 00min 19,4 km Balance medium

TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 91


B

L

U

R T I

R

Berg

Seealm 970 m

Hirscherwaldalm

G

P Badhaus

Riedlspitz 1480m

S A

Leogang Tödlingalm Blechwand P 1355 m Riedlalm 1224 m Grießen 1530mP Kuhfeldhörndl Kleberkopf Rain Spielberghorn 1942m Berg P 1757m ForsthofU 2044m Pirzbichl R Sonnkogel alm 1038 m P Badhaus G 1727m Spielbergtörl Leogang Hütten Scheltaualm Tödlingalm 1671m P Blechwand Stöcklalm Berg Lindlalm 1482 m 1355 m Adamalm 1530m P 1314 m Kuhfeldhörndl der Sinne Kleberkopf BamkogelSpielberghorn 1942m Burgeralm Rain Unterberghaus/ P Forsthof1757m en 1709m 2044m Pirzbichl g a l m Sonnkogel e n Knappenstube 1024 m alm 1038 m h Hütten

L

r

S

l

bachta

warz

Sch l

A s it z

der Sinne

Bergstation Asitzbahn 1758 hm

r s t Asitzbräu Hotel l f o 1760 m S a a Seidlalm

P

Matzalm

Kohlmaiskopf 24 Saalachtaler Höhenweg WEST s c h e Großer Asitz Maisereck 1794m a y e r i B m Alte Schmiede 1752 1914m S Bergstation Asteralm AsitzbahnScheideggriedel 1758 hm 1675m Ederalm Wildenkarhütte 1910 m Schönleitenhütte 1840 m Matzalm Geierkogel Panorama Alm Asitzbräu P1738m Hotel

Spielberghaus Wirtsalm

Seidlalm

24 Saalachtaler Höhenweg WEST

SaalbachAsteralm

Ederalm

Oberreit-

Rauchkuchl

Saalbach

Zinneggalm

G l

hm 2000 1800

G Wildenkarhütte 1910 m

m m

l

e

Kohlmaiskopf 1910 m 1794m Schönleiten-Wildenkarhütte

2000

1400 1600

Kohlmaiskopf 1794m

Schönleitenhütte 1840 m

t

a

m m

t

a

Lindlalm 1482 m

Unterberghaus/ Knappenstube

Unterberghaus/ 1024 m Knappenstube

1000 1200 800

l

Lindlalml 1482 m

1200 1400 800 1000

Schabergkogel Hochalm 1888m OberreitHochalm

e

hm

hütte 1840 m 1600 1800

17601853m m

Großer Asitz Rauchkuchl 1914m Wildenkarhütte 1910 m Schönleiten- Schabergkogel Scheideggriedel Zinneggalm hütte 1840 m 1888m Geierkogel 1738m 1853m

1024 m

5 km 5 km

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS

92 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG

10 km 10 km

15 km 15 km

19,4 km 19,4 km

Richtung Spielbergalmen, Leogang Alte Schmiede, 5771 Leogang Schönleitenhütte, 5753 Saalbach Lindlalm, 5753 Saalbach Knappenstube Unterberghaus, 5771 Leogang

bachta

S p i e l b e r Schwarzleobacho g r a b e Panorama Alm zle Schwar

warz

Burgeralm

Ste inb erg bah n

bahn

en ab gr

Adamalm e r 1482 m Kohlmaiskopf Lindlalm 1314 m s c hP Maisereck Bamkogel 1794m a y e r i Unterberghaus/ B 1752 m Alte Schmiede n e 1709m 1675m Knappenstube m 1024 m l n a g

Spielberghaus Wirtsalm

Ste inb erg ba hn

A s it z

ch

r s t l f o S a aStöcklalm Berg

Sch

B

L

bahn

Z

O

Ba

bac b S p i e l b e r Schwarzleo1727m gra zleo Scheltaualm Schwar

Spielbergtörl 1671m

Lochalmköpfl 1807m

Lochalmköpfl 1807m


Hier abreißen Zip here

25

SAALACHTALER HÖHENWEG OST

Leogang – 4:30 h – 13,1 km – 350 hm & 990 hm

Der östliche Teil des Saalachtaler Höhenwegs ist eine wunderschöne Wanderung ausgehend vom Asitz über verschiedene Gipfel bis zum Biberg in Saalfelden. Obwohl mehrstündig, eignet er sich durch die geringen Anstiege ideal als ausgedehnte Familienwanderung. Als fulminanter Abschluss kann am Ende mit der Sommerrodelbahn ins Tal gerauscht werden.

The eastern part of the Saalachtaler Höhenweg is a wonderful hike starting from Asitz over various peaks to the Biberg in Saalfelden. Although it takes several hours, the small ascents make it ideal as an extended family hike. At the end you can take the summer toboggan run down to the valley.

HINWEIS: Lange und lohnende Wanderung, nur zu Beginn und erst am Schluss besteht eine Einkehrmöglichkeit. Genug Wasser und Verpflegung mitnehmen.

NOTE: Long and rewarding hike, only at the beginning and only at the end there is a possibility to stop for refreshments. Take enough water and food with you.

Startpunkt der Wanderung ist die Bergstation am Asitz. Von dort in westliche Richtung zum kleinen Asitz und weiter zum großen Asitz. Dann geht man in südöstlicher Richtung weiter zum Geierkogel, Lochalmköpfl und Durchenkopf (hier Abstiegsmöglichkeit nach Leogang) und weiter über das Weikersbachköpfl und die Schultersbachhöhe zum Berggasthof Biberg. Vom Berggasthof Biberg geht es dann auf einem breiten Forstweg hinunter zum Berggasthof Huggenberg, von wo aus man für den letzten Abschnitt des Abstiegs die Sommerrodelbahn nehmen kann.

The starting point of the hike is the mountain station at Asitz. From there in western direction to the Kleinen Asitz and further to the Großen Asitz. Then continue in a southeasterly direction to Geierkogel, Lochalmköpfl and Durchenkopf (here you can descend to Leogang) and continue via Weikersbachköpfl and Schultersbachhöhe to Berggasthof Biberg. From the Berggasthof Biberg you take a wide forest path down to the Berggasthof Huggenberg, from where you can take the summer toboggan run for the last section of the descent. TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 93


Leogang

P

Krallerhof

Hütten Berg

P der Sinne bahn

Stöcklalm 1314 m

Rain

Badhaus Leogang

Anderlhof 909 m Sappmais

A s it z

P

844 m

Rain

Stadtlbauersiedlung

Sinning Otting

Irracheck 1334m

Anderlhof 909 m

P

Uttenhofen

Wiesersberg

Sinnlehen Alm 919 m

LEOGANG

Krallerhof

Ste inb erg bah n

Forsthofalm 1038 m

Ullach

Lenzing

Ecking

HirnreitMitterbrand

l

A s it z

Berg

bachta

Forsthofalm 1038 m

Ste inb erg ba hn

bahn

1224 m

P

P

844 m

Riedlalm

Sinning Otting

LEOGANG

warz

Hütten

Ecking

Euring

Berggasthof Huggenberg Lenzing 1126 m

Se Themenpark Bi sse Stadtlbauersiedlung be lli P Natur & Stein Uttenhofen rg ft Hirnreit Schultersbach- Berggasthof Bockareit Berggasthof höhe 1522m Biberg Stubn Biberg 1429 m m Sinnlehen Alm 919 Huggenberg 1126 m

l

bachta

Sc

hw

a rz

Sch

ba

warz

Sch

Weikersbacher S SAALFELDEN Sappmais e Berg Themenpark Kopf 1541m Bi sse Stöcklalm 1314 m der Sinne 25 Saalachtaler Höhenweg OST Kasbichlalm be lli P Natur & Stein Alte Schmiede S Bergstation Asitzbahn 1758 hm rg ft 1752 m Matzalm Schultersbach- Berggasthof Bockareit Haid Breitenbergham Durchenalm Asitzbräu Irracheck B311 Hotel höhe 1522m Biberg 1429 m P Stubn Biberg 1760 m Seidlalm 1334m ch Durchenkopf Weikersbach Großer Asitz Weikersbacher SAALFELDEN 1764m SchönleitenKopf 1541m 1914m 1324 m 25 Saalachtaler Höhenweg OST Örgenbauernalm Kasbichlalm hm hütte 1840 m Alte Schmiede S Bergstation Asitzbahn 1758Lochalmköpfl Haiderbergwald 1752 m Geierkogel Haid Matzalm 1807m Harham Breitenbergham Durchenalm Asitzbräu B311 Haiderbergkogel 1853m Hotel P Seidlalm

1760 mScheideggriedel

Sa

t

hm a 1800 l

1600 1400 1200 1000

Berggasthof Biberg 1429 m

2000

1800

Berggasthof Berggasthof Biberg 1429 m Huggenberg

1600

1126 m

1400

Berggasthof Huggenberg

1200

800 1000 800

1126 m

2 km 2 km

EINKEHRTIPPS STOP-OFF POINTS

4 km 4 km

6 km 6 km

10 km

8 km

10 km

13,1 km 13,1 km

Richtung Biberg, 5760 Saalfelden Alte Schmiede, 5771 Leogang Berggasthof Biberg, 5760 Saalfelden Forsthofalm, 5760 Saalfelden Berggasthof Huggenberg, 5760 Saalfelden Bockareit Stub‘n, 5760 Saalfelden

Streckenprofil

Streckenprofil 2200 2200 2000 2000 94 1800 TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 1800

8 km

h

Sc

2000

]

m

hm

l

m]

a

al

ac

hw

h

a rz

ba

ch 1875m Durchenkopf Weikersbach 1738m Großer Asitz Schabergkogel 1764m Lochalm Schönleiten1914m Örgenbauernalm Bergern1324 m 1888m hütte 1840 m Lochalmköpfl Weberalm Zinneggalm Haiderbergwald Geierkogel 1807m Harham Lahntal Haiderbergkogel 1853m Sausteige Scheideggriedel 1875m 1912m Oberreit1738m Schabergkogel Lochalm Hochalm Bergern 1888m Weberalm Zinneggalm Lahntal Sausteige 1912m OberreitHochalm

al

ac

Sa


Hier abreißen Zip here

26

PASSAUER HÜTTE

Leogang – 3:30 h – 4,1 km – 1160 hm

Vom Startpunkt aus den Hinweistafeln Richtung Passauer Hütte folgen. Von der Hütte aus stehen mehrere Tourenmöglichkeiten zur Auswahl. Hochzint: Von der Passauer Hütte den Hinweistafeln folgend auf den Hochzint. Birnhorn: Das Birnhorn kann von der Passauer Hütte über das Melcherloch und den Hofer-Steig erreicht werden. Alternativ kann der Aufstieg zum Gipfel des Birnhorns von der Hütte aus über die Kuchelnieder erfolgen. Der gesamte Aufstieg ist nur für geübte Bergsteiger zu empfehlen und erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

From the starting point follow the signs to the Passauer hut. Having reached the hut there are a several high alpine tour options for experienced mountaineers: Hochzint: Starting from the hut, follow the signs to Hochzint. Birnhorn: The peak of the Birnhorn mountain can be reached from the Passauer hut via the Melcherloch and the „Hofer-Steig“ trail. Alternatively you may ascend from the hut via the Kuchelnieder to the Birnhorn. The entire ascent is only recommended for proficient mountaineers and requires surefootedness and a head for heights.

Typ Start

Type Start

Zeit Strecke Level

Bergtour Parkplatz Ullachtal Passauer Hütte in Leogang 3h 30min (Aufstieg) 4,1 km schwer

Mountain tour Parking lot Ullachtal Passauer hut in Leogang Walking 3h 30min (Ascent) Route 4,1 km Level diffi cult TOUREN LEOGANG TOURS LEOGANG 95


2500m Kuchelnieder 2437m Kuchelnieder

ndl m

2437m Birnhorn 2634m

Scharleithörner 2461m

Brandlk 1922

Passauer Hütte 2051 m

Hofer ste i g

Melcherloch

Mitterhorn 2171m

Passauer Hütte 2051 m

Hofer ste i g

Mitterhorn 2171m

Hochzint Melcherloch

Birnhorn 2634m

2246m

Scharleithörner 2461m

Brandlhorn 2095m

Hochzint 2246m

Birnbachloch Wildzacken 2093m

Lettlkaser

1441 m

Lettlkaser

26 Passauer Hütte

Birnbachgletscher

1441 m

rg rne Pe

Birnbachgletscher

Wildzacken 2093m

Birnbachloch

Brandlkogel 1922m

Brandlhorn 2095m

26 Passauer Hütte

al U l Ul lca hc

Riedlspitz 1480mRiedlspitz

th at

1480m

la l Ullachtal 878 m P S Parkplatz P S Parkplatz Ullachtal 878 m

Riedlalm 1224 m

Riedlalm 1224 m

P

P

Ullach Ullach

P

P Badhaus Badhaus Leogang Leogang

BauernhofBauernhof Riedlhof Riedlhof

Bergdorf Bergdorf Priesteregg Priesteregg

Bahnhof Bahnhof Leogang Leogang

Krallerhof 844 m

1600 1400 St ei nb er gb ah n

1400 1200

station Asitzbahn 1200 1000

Asitzbahn g der Sinne 1000 800

Sinne 800

]

2200 2000 96 2200 1800

Rain

16 Pirzbichlweg

16 Pirzbichlweg Pirzbichl

Pirzbichl

Passauer Hütte 2051 m

Passauer Hütte 2051 m

museum Obergrundhof

Stadtlbauersied

Hirnreit

Anderlhof 909 m Anderl-

hof

Stadtlbauersiedlung

Hirnreit

Obergrundhof

909 15 m Sinnlehenalm

15 Sinnlehenalm

Sinnlehen Alm 919 m

Sinnlehen Alm 919 m

Sappmais

Sappmais 1 km

1 km

wbaarcz h t b a ac lh t a l

1600

Rain

2 km

3 km

2 km

Streckenprofil

wSacrhz

1800

P

Mineralien museum Mineralien

Streckenprofil

Sch

1800

P

Leogang

844 m

St ein be rg ba hn

2000

P

Freizeitzentrum Freizeitzentrum Leogang

Krallerhof

Talstation Asitzbahn 832 m hm

lstation Asitzbahn 832 m 18 Leo‘shm Gang Art 2000 eo‘s Gang Art

ahn

OttingOtting

P

P

S

Sinning Sinning

Bahnhof Bahnhof Leogang Steinberge Leogang Steinberge

LEOGANG LEOGANG

3 km Irracheck 1334m

Irracheck 1334m

Themenpark 4,1 km Natur & Stein

Themenpark 4,1 km Natur & Stei Schultersbachhöhe 1522m

Schultersbachhöhe 1522m


SPORTS AND LIFE, COMBINED

SUUNTO 7 Deine Liebe zum Sport und einen stressigen Alltag unter einen Hut zu bringen, kann hart sein. Die Suunto 7 gibt dir, mit einer Vielzahl an Features, das beste aus beiden Welten. So kannst du beispielsweise dank den kostenlosen Offline-Karten oder den integrierten Heatmaps die beliebtesten Trails endecken und bleibst dabei immer auf Kurs.

suunto.com Wear OS by Google is a trademark of Google LLC. Wear OS by Google works with phones running Android 6.0+ (excluding Go edition) or iOS 10+. Supported features may vary between platforms and countries.

97


98 @SALOMON SAS. ALL RIGHTS RESERVED. PHOTO: DOM DAHER


WANDERN OHNE GEPÄCK HIKING WITHOUT LUGGAGE

Wandern von Ort zu Ort und von Tal zu Tal ist ein Erlebnis mit Vielfalt und Abwechslung. Verschiedene Wanderrouten ohne Gepäck durch die traumhaften Orte des Saalachtales stehen zur Auswahl.

Hiking from village to village and from valley to valley - a memorable experience! During the hiking weeks without luggage you can choose from a variety of tours through the beautiful Saalachtal.

Saalachtaler Rundweg: • 7 Übernachtungen – 6 Wandertage • Insgesamt ca. 75 km, • ca. 30 Stunden Gehzeit • buchbar von Mai bis Oktober

Saalach Valley Circular Trail: • 7 nights – 6 hiking days • Altogether 75 km, • approx. 30 hours trekking • possible from May until October

LEISTUNGEN

BENEFITS

• 7 Nächte mit Frühstück im DZ • 6 beeindruckende Wandertage • inkl. Wanderkarte und detaillierte Routenbeschreibung • Wandernadel, Wandersocken • Ticket für die Bergfahrt mit der Sesselbahn Huggenberg • Gepäcktransfer von Ort zu Ort

• 7 nights / double room incl. breakfast in pensions • 6 impressing hiking days • incl. hiking map and detailed route book • hiking pin, hiking socks • ticket for a ride up with the chairlift Huggenberg • luggage transfer from valley to valley

AB FROM

446,- EURO 99


A8

RICHTUNG MÜNCHENst

ufkirchen-O Ausfahrt Ta

KEINE GNADE FÜR DIE WADE! Beim Indoor-Surfen, Klettern im Outdoor-Park und Bodyflying in Taufkirchen bei München. www.jochen-schweizer-arena.de In Kooperation mit

100


Für den Inhalt verantwortlich: Saalfelden Leogang Touristik GmbH Mittergasse 21a, 5760 Saalfelden T +43 6582 70660 info@saalfelden-leogang.at www.saalfelden-leogang.com

Responsible for the content: Saalfelden Leogang Touristik GmbH Mittergasse 21a, 5760 Saalfelden T +43 6582 70660 info@saalfelden-leogang.at www.saalfelden-leogang.com

Bilder: Fotoarchiv der Saalfelden Leogang Touristik GmbH (Bause, Klemens König, Sportalpen.com, Peter Kühnl, Lebesmühlbacher, Florian Lechner, Gemeinde Weißbach bei Lofer, Robert Kittler, Michael Geißler, Leoganger Bergbahnen, Loin.cc, Friendship.is)

Photo credits: Fotoarchiv der Saalfelden Leogang Touristik GmbH (Bause, Klemens König, Sportalpen.com, Peter Kühnl, Lebesmühlbacher, Florian Lechner, Gemeinde Weißbach bei Lofer, Robert Kittler, Michael Geißler, Leoganger Bergbahnen, Loin.cc, Friendship.is)

Design: Agentur Rahofer, Salzburg

Design: Agentur Rahofer, Salzburg

Grafik: Werbeagentur Wedl, Saalfelden

Graphic: Werbeagentur Wedl, Saalfelden

Druck: RB Druck, Saalfelden

Print: RB Druck, Saalfelden

Stand Mai 2020 Änderungen, Fehler und Preisänderungen vorbehalten.

Stand May 2020 Subject to changes, errors, and price changes.

101


Rahofer.

Saalfelden Leogang Touristik GmbH Mittergasse 21a, 5760 Saalfelden T +43 6582 70660 F +43 6582 70660-99 info@saalfelden-leogang.at www.saalfelden-leogang.com

Profile for Saalfelden Leogang Touristik GmbH

Wanderfolder  

Wanderfolder  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded