Issuu on Google+

30.08. - 02.09.2012


PROGRAMM 2012 DONNERSTAG, 30. AUGUST Rund 1.000 Teilnehmer aus 20 Nationen werden zu den WM-Titelkämpfen erwartet. Die Topographie der Pinzgauer Grasberge bietet mit ihrer Höhenlage zwischen 1.000 und 2.100 Metern ideale Voraussetzungen für Marathonisti: Auf einer Gesamtstrecke von 80,44 Kilometern und 3.678 Höhenmetern fordert der Marathon von den Teilnehmern Ausdauer und Kondition. „Nur“ 42,77 Kilometer und 1.980 Höhenmeter hingegen müssen beim Halbmarathon bewältigt werden. Perfekt für Marathon-Einsteiger: die kurze Marathon-Runde mit 31 Kilometern und 1.160 Höhenmetern. Die Zuschauer feuern ihre Helden übrigens nicht nur im Ziel, sondern auch an den höchsten Punkten der Strecke, am Zwölferkogel und am Schattberg an; dort werden sie auch mit Moderation und Musik unterhalten.

V

om 30.08. bis 02.09.2012 geht es für alle Hobby-Biker wieder um Weltmeisterehren. Bereits zum vierzehnten Mal werden die Hobby-Weltmeister in den Disziplinen Marathon, Cross Country, Downhill und Dual Eliminator ermittelt.

09:00 – 20:00 Uhr

Akkreditierung / Rennbüro

09:30 – 16:00 Uhr

Freies Training Downhill, Cross Country und Marathon

14:00 – 17:00 Uhr

Freies Training Dual Eliminator

ab 20:00 Uhr

Welcome Party im Goaßstall

FREITAG, 31. AUGUST 09:00 – 20:00 Uhr

Akkreditierung / Rennbüro

10:00 – 12:30 Uhr

Freies Training Cross Country

09:30 – 12:30 Uhr

Freies Training Dual Eliminator und Downhill

13:00 – 15:00 Uhr

Qualifikation Downhill

13:00 Uhr

Finale Cross Country

ca. ab 16:00 Uhr

Scott Junior Trophy

16:00 – 17:00 Uhr

Qualifikation Dual Eliminator

18:00 Uhr

Pasta Party

19:00 Uhr

Einmarsch der Nationen und Eröffnungszeremonie

Mit Full-Speed zu Gold! Beim Downhill ist Technik und Mut gefragt – auf dem selektiven Kurs der adidas Freeride-Strecke am Reiterkogel werden die Hobby-Weltmeister in der Speed- Disziplin Downhill ermittelt. Spektakuläre Action beim Dual Eliminator: Jeweils zwei Hobby-Biker starten gleichzeitig – das verlangt Schnelligkeit und Taktik. Wer setzt sich in der ersten Kurve an die Spitze? Wer hat die besseren Ellbogen? In Boardercross-Manier geht es bergab und nur der Schnellste qualifiziert sich für die nächste Runde. Wie der Downhillkurs mündet auch die Dual-Strecke in die Area an der Talstation der Reiterkogelbahn. Der Kurs ist überwiegend naturbelassen und mit Torstangen kurvenreich ausgesteckt.

19:30 Uhr

Siegerehrung Scott Junior Trophy und Cross Country

20:30 Uhr

Marathon Briefing

21:00 Uhr

Trial Show im Eventzelt

Ein Highlight für die Kids: die SCOTT Junior Trophy! Einmal MountainbikeRennen fahren wie die Großen. Über die gleiche Zielgerade einfahren wie die Profis. Angefeuert werden von zahllosen jubelnden Zuschauern. Rennluft schnuppern. Das macht nicht nur den Kids, sondern auch den Eltern und Zuschauern großen Spaß. Auf dem 0,5 – 1,3 km langen Rundkurs mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden werden die Rennen für Mädchen und Jungs zwischen 4 und 14 Jahren in fünf Altersklassen ausgetragen. Den besten Nachwuchsbikern winken tolle Sachpreise und ein Platz auf dem Siegertreppchen.

Spannung pur beim Cross Country! Wechselnde Up- und Downhills und anspruchsvolle Singletrails auf dem 2.200 Meter langen Rundkurs erfordern Geschick und Ausdauer. Wer schließlich nach mehreren Runden mit seiner Kondition noch so haushalten kann, dass er beim Schlusssprint in der Fußgängerzone von Hinterglemm als Erster durchs Ziel fährt, ist verdienter Weltmeister. Das Finale des Cross Country findet in diesem Jahr wieder am Freitag statt.

Legendär ist auch schon die World Games Party im Festzelt am Samstagabend mit der Live-Band „Alcatraz“!

SAMSTAG, 01. SEPTEMBER 06:00 - 20:00 Uhr

Akkreditierung / Rennbüro

09:00 Uhr

Start aller Marathon-Distanzen

09:00 - 11:00 Uhr

Training Downhill und Dual Eliminator

12:00 Uhr

Finale Downhill

15:00 Uhr

Finale Dual Eliminator

18:00 Uhr

Pasta Party

18:00 Uhr

Siegerehrung Marathon, Downhill und Dual Eliminator

ab ca. 20:30 Uhr

Große World Games Party im Festzelt mit der Live-Band „Alcatraz“

SONNTAG, 02. SEPTEMBER 09:00 – 12:00 Uhr

Akkreditierung / Rennbüro

PACKAGES DAS FULL-PACKAGE BEINHALTET: adidas World Games T-Shirt Startnummer Startgeld für 4 Disziplinen 2 x Pasta Party Freier Eintritt zu den Partys Ticketblock mit Coupons Streckenverpflegung

DAS SINGLE-PACKAGE BEINHALTET: adidas World Games T-Shirt Startnummer Startgeld für eine Disziplin 1 x Pasta Party Freier Eintritt zu den Partys Streckenverpflegung

ZUSCHAUER SPECIAL Spezialpreis für Berg-/Talfahrten am Zwölferkogel und Schattberg: Einzelfahrt für eine Bahn: € 8,70 für Erwachsene Einzelfahrten für zwei Bahnen (Zwölferkogel und Schattberg): € 17,40 für Erwachsene Kinder und Jugendliche erhalten 50% Ermäßigung auf die Einzelfahrten.


MARATHON

CROSS COUNTRY

D

iese Disziplin für Hobbysportler ist längst zur Institution unter den Mountainbikern geworden und aus dem jährlichen Rennkalender nicht mehr wegzudenken. Die Marathonstrecken sind ganzjährig beschildert.

S

pannend geht es auch beim Cross CountryRennen auf dem 2.200 Meter langen Rundkurs zu. Ständige Up- und Downhills sowie anspruchsvolle Singletrails fordern das Geschick eines jeden Mountainbikers.

Marathon: 80,44 km und 3.678 hm Halbmarathon: 42,77 km und 1.980 hm Kurzmarathon: 31,00 km und 1.160 hm

Der technische Rundkurs verlangt den Startern alles ab und es werden fahrtechnische Höchstleistungen von ihnen gefordert.

Die Teilnehmer können sich während des Rennens entscheiden, ob sie den Marathon mit 80,44 km (3.678 Hm), den Halbmarathon mit 42,77 km (1.980 hm) oder den Kurzmarathon mit 31 km (1.160 hm) in Angriff nehmen.

Wer schließlich nach mehreren Runden mit seiner Kondition noch so haushalten kann, dass er beim Schlusssprint in der Fußgängerzone von Hinterglemm als Erster durchs Ziel fährt, ist verdienter Weltmeister.

Für den Marathon wird ein Zeitlimit festgesetzt (12:30 Uhr Hacklbergalm), wird dieses überschritten, müssen die Teilnehmer automatisch den Halbmarathon bestreiten.

Reiterkogelbahn Hinterglemm

SAMSTAG, 01.09.2012 0900 Uhr 1800 Uhr

U-Bahn

Start aller Marathon-Distanzen Siegerehrungen

FREITAG, 31.08.2012 1300 Uhr 1930 Uhr

2.100 2000 1.900 1.800 1.700 1.600 1.500 1.400 1.300 1.200 1.100 1.000 900 800

m m m m m m m m m m m m m m

Kurzmarathon (31,00 km) Halbmarathon (42,77 km) Marathon (80,44 km)

Westgipfelhütte Schattberg Ostgipfel

Asteralm

Spielberghaus

Bergstadl

Start Hinterglemm km

Breitfussalm Ossmann Alm

Ellmaualm

Lindlingalm Saalalm Lengauerhof

Gerstreitalm

Saalbach

5

Saalbach 10 Kohlmaisbahn

15

20

25

Hinterglemm Ziel Halbmarathon

Saalbach Ziel Kurzmarathon

Schönleiten 30

31,00 km

35 Schattberg X-Press

Getränke/Verpflegung

Zwölferkogel

Marxtensattel

Hacklbergalm Abzweigung 12:30 Uhr!!!

Limbergalm

Panoramaalm Thurneralm

Finale Siegerehrung

40

45 42,77 km

50 Zwölferkogelbahn

55

60

Lindlingalm

Rosswaldhütte Wieseralm Pfefferalm Sonnhof Hinterglemm Ziel Marathon

65

70

75 Reiterkogelbahn

80 80,44 km


DOWNHILL

A

uf über 1,9 km und 498 Höhenmetern geht’s durch abwechslungsreiches Gelände auf Singletrails, über Wurzel- und Steinpassagen, Sprünge und Haarnadelkurven zur Reiterkogel-Talstation. Downhiller sind vom Flow und der Vielseitigkeit der Strecke begeistert. Die Rider werden vom Ziel aus in wenigen Minuten mit der Gondel wieder an den Start transportiert.

FREITAG, 31.08.2012 1300 - 1500 Uhr

Qualifikation

SAMSTAG, 01.09.2012 1200 Uhr 1800 Uhr

Finale Siegerehrung

DUAL ELIMINATOR

S

SCOTT JUNIOR TROPHY

I

mmer am Tag vor dem Marathon geht es im Start-/Zielbereich für alle 4- bis 14-Jährigen zur Sache. Auf dem 0,5 – 1,3 km langen Rundkurs mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden werden die Rennen für Mädchen und Jungen in fünf Altersklassen ausgetragen. Den Besten winken tolle Sachpreise und ein Platz auf dem Siegertreppchen. Die Siegerehrung und Preisverleihung der „SCOTT Junior Trophy - powered by Milka“ finden im Rahmen der Pasta Party vor Hunderten von Mountainbikern statt, die garantiert für die richtige Sieger-Stimmung sorgen werden.

peed & Action pur beim Dual Eliminator! Jeweils zwei Hobby-Biker starten gleichzeitig. Nur der schnellere der beiden Starter qualifiziert sich für die nächste Runde und die Zuschauer sind bei den Zweikämpfen hautnah dabei. Gestartet wird oberhalb des „Goaßstalls“ und wie der Downhillkurs mündet auch die Dualstrecke in die Area an der Talstation Reiterkogelbahn.

FREITAG, 31.08.2012 1600 - 1700 Uhr

FREITAG, 31.08.2012

Qualifikation

1600 Uhr 1930 Uhr

SAMSTAG, 01.09.2012 1500 Uhr 1800 Uhr

Finale Siegerehrung

Start Junior Trophy Siegerehrung

Reiterkogelbahn Hinterglemm

U-Bahn

Lange Runde | 50 hm | 1300 m Mittlere Runde | 25 hm | 900 m Kurze Runde | 0 hm | 500 m


NEUHEITEN Günstige Flüge auf Anfrage

TOP NEWS

Holiday Shuttle vom Salzburger Flughafen und von München Airport zu supergünstigen Tarifen: Salzburg einfach: € 39,– pro Person Salzburg hin & retour: € 74,– pro Person München einfach: € 91,– pro Person München hin & retour: € 173,– pro Person vom Terminal bis vor die Hoteltür 6 x täglich – das ganze Jahr!

FREERIDE FESTIVAL

D

as Mega Event der Freeride Szene in Saalbach Hinterglemm. Die Weltelite hautnah, von 6. bis 8. Juli 2012! Europas neues Freeride Event im Bike-Circus Saalbach Hinterglemm geht in die dritte Runde!

Biker erradeln ein Kilometergeld für einen guten Zweck! Kinder mit der schmerzvollen und bislang unheilbaren Hautkrankheit Epidermolysis bullosa, besser bekannt als „Schmetterlingskinder“, reagieren bei geringsten Berührungen mit Blasenbildung und offenen Wunden. Helfen Sie mit einer Bike Patenschaft bei den WORLDGAMES of MTB zugunsten der Schmetterlingskinder. Mit der Patenschaft für einen oder mehrere Biker übernimmt man das Kilometergeld von 1 €, das direkt an die Schmetterlingskinder überwiesen wird.

Mit Scott „Gang Battle“ Massendownhillrennen, YT Best Trick Award, Kids Freeride Challenge, Dakine Airstrike, Maxxis Dual Eliminator, Rose Speedwheelie Contest, Big-5-Bike Challenge, einer großen Expo- Area und natürlich tolle Partys!

MOUNTAINBIKE- UND TALRADWEGE

S

aalbach Hinterglemm Leogang ist das Bike-Dorado für alle Freunde der Stollenreifen. Über 400 km Mountainbike- und Talradwege, heiße Singletrails, der Bikepark Leogang und der adidas Freeride machen diese Region zum größten Biker- Paradies Europas. Fünf Kabinenbahnen mit Bike-Transfer und außergewöhnliche Events runden das facettenreiche Angebot ab. Facettenreich sind auch die Routen, die den Bikern in der Bikeregion Saalbach Hinterglemm Leogang angeboten werden. Ob leichte, kurze Touren oder schwere Marathonstrecken, knifflige Singletrails oder atemberaubende Downhills – hier finden Anfänger, Fortgeschrittene und Profis immer eine geeignete Strecke. Und die World-Games-Strecke ist den ganzen Sommer über beschildert und kostenlos befahrbar!


IMPRESSIONEN

PACKAGES Bei Buchung der Packages mit Übernachtung ist die JOKERCARD inkludiert!

DAS FULL-PACKAGE BEINHALTET: adidas World Games T-Shirt Startnummer Startgeld für 4 Disziplinen 2 x Pasta Party Freier Eintritt zu den Partys Ticketblock mit Coupons Streckenverpflegung

Full-Package Übernachtung JOKERCARD Full Package

4****

3***

FP

APP

1 Nacht

€ 105,00

€ 95,00

€ 87,00

€ 83,00

2 Nächte

€ 153,00

€ 133,00

€ 117,00

€ 109,00

3 Nächte

€ 202,00

€ 172,00

€ 148,00

€ 136,00

1 Woche

€ 398,00

€ 328,00

€ 272,00

€ 244,00

DAS SINGLE-PACKAGE BEINHALTET:

Single-Package Übernachtung JOKERCARD Single Package

4****

3***

FP

APP

1 Nacht

€ 95,00

€ 85,00

€ 77,00

€ 73,00

2 Nächte

€ 143,00

€ 123,00

€ 107,00

€ 99,00

3 Nächte

€ 192,00

€ 162,00

€ 138,00

€ 126,00

1 Woche

€ 388,00

€ 318,00

€ 262,00

€ 234,00

Übernachtung ohne Teilnehmer-Package JOKERCARD nur Übernachtung

4****

3***

FP

APP

1 Nacht

€ 52,00

€ 42,00

€ 34,00

€ 30,00

2 Nächte

€ 102,00

€ 82,00

€ 66,00

€ 58,00

3 Nächte

€ 153,00

€ 123,00

€ 99,00

€ 87,00

1 Woche

€ 357,00

€ 287,00

€ 231,00

€ 203,00

Einzelzimmer-Zuschlag € 8,–/Tag | Halbpension-Zuschlag € 12,–/Tag Appartements mit Selbstversorgung (min. 4 Personen im Appartement)

adidas World Games T-Shirt Startnummer Startgeld für eine Disziplin 1 x Pasta Party Freier Eintritt zu den Partys Streckenverpflegung

TEILNAHMEBEDINGUNGEN Die World Games of Mountainbiking sind die Weltmeisterschaften der Hobby Biker - es sind keine Lizenzfahrer erlaubt! Die einzige Ausnahme sind Fahrer mit Sportklasse Lizenz. Dies muss auf der Lizenz stehen oder der Verband muss eine Bestätigung ausstellen. SportlerInnen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, brauchen eine schriftliche Zustimmung der Eltern, um teilnehmen zu dürfen!

Folgende Leistungen sind in der Saalbach Hinterglemm JOKERCARD enthalten: Uneingeschränkte Benützung der in Betrieb befindlichen Seilbahnanlagen in Saalbach Hinterglemm Montelino’s Erlebnisweg am Kohlmais Berg Kodok am Reiterkogel adidas Freeridepark am Reiterkogel X-Line am Schattberg Tennisplätze in Saalbach Hinterglemm Talschlusszug Teufelswasser im Talschluss

Wanderbus in Saalbach Hinterglemm Minigolfanlage Saalbach und Hinterglemm Freibad Saalbach 10 geführte Wanderungen pro Woche Heilkräuterweg am Reiterkogel Lichtbildervorträge Heimathaus/Skimuseum + viele attraktive Ermäßigungspartner


ANMELDEFORMULAR 2012

Senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per Fax oder per Post an den Tourismusverband Saalbach Hinterglemm. A-5753 Saalbach, Glemmtaler Landesstraße 550 | Fax: +43 (0) 6541/6800-39 | Online-Anmeldung unter: www.worldgames.at

Ich starte in folgenden Disziplinen... MARATHON

Vorname

CROSS COUNTRY

Nachname

DOWNHILL DUAL ELIMINATOR

Adresse

SCOTT JUNIOR TROPHY

PLZ - Wohnort

Ich starte in der Wertung... Fun Women / Men: 1994 - 1997

Telefon

Master Women: 1972 und älter

E-Mail

Master Men: 1972 - 1963 Senior Master Men: 1962 und älter

Geschlecht

Handicapped: nur Kurzmarathon!!

Team-Name Übernachtungen / Kategorie wählen...

FULL-PACKAGE ohne Unterkunft SINGLE-PACKAGE mit Unterkunft + JOKERCARD Ich buche die Unterkunft...

Datum & Unterschrift

Bankverbindung: Raiffeisenbank Saalbach Hinterglemm Kto.-Nr. 19190, BLZ 35052

weiblich

Geburtsdatum

Ich buche das... FULL-PACKAGE mit Unterkunft + JOKERCARD

SINGLE-PACKAGE ohne Unterkunft

männlich

Nationalität

Ich bin KEIN Lizenzfahrer Ich verwende Protektoren (Downhill & Dual Eliminator)

Anzahl Begleitpersonen

-

Land

Expert Women / Men: 1973 - 1993

von

Änderungen, Satz- & Druckfehler vorbehalten! Verantwortlich für den Inhalt: TVB Saalbach Hinterglemm | Bildnachweis: TVB Saalbach Hinterglemm (Tommy Bause, Stromberg, Lars Schäfer, Martin Steiger, Thomas Meyer) | Fotolia (Eky Chan , Kirsty Pargeter, rrrob, Okea)

Die World Games of Mountainbiking sind die Weltmeisterschaften der Hobby Biker - es sind keine Lizenzfahrer erlaubt! Die einzige Ausnahme sind Fahrer mit Sportklasse Lizenz. Dies muss auf der Lizenz stehen oder der Verband muss eine Bestätigung ausstellen. SportlerInnen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, brauchen eine schriftliche Zustimmung der Eltern, um teilnehmen zu dürfen!

4****

3***

FP

APP

1 Nacht 2 Nächte

bis

3 Nächte 1 Woche Einzelzimmer-Zuschlag € 8,–/Tag | Halbpension-Zuschlag € 12,–/Tag Appartements mit Selbstversorgung (min. 4 Personen im Appartement)

IBAN AT 90 35052 000000 19190 Swift-Code: RVSA AT 2S 052


14. World Games of Mountain Biking in Saalbach Hinterglemm