__MAIN_TEXT__

Page 1

JUGENDSTIL ART DÉCO

Auktion 153 B 17. November 2020


JUGENDSTIL ART DÉCO Auktion 153 B Dienstag, 17.11.20 16 Uhr VO R B E S I C H T I G U N G : THERESIENSTR. 60 Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag

12.11. 13.11. 14.11. 15.11. 16.11. 17.11.

10 - 18 10 - 18 13 - 17 13 - 17 10 - 18 10 - 15

Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

QUITTENBAUM Ku n s t a u k t i o n e n G m b H Geschäftsführer: Askan Quittenbaum Theresienstraße 60 · D-80333 München Tel. (+49) 89-27 37 02 10 Fax (+49) 89-27 37 02 122 E-Mail info@quittenbaum.de Öffnungszeiten: Di.-Fr. 15-18 Uhr  und nach Vereinbarung

All catalogue entries are available in English at quittenbaum.com or scan code


78       Gabriel Argy-Rousseau, Paris Vase 'Chardons', 1915 Bauchiger Korpus mit leicht abgesetzter Mündung. H. 9,6 cm. Pâte de Verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, Pulveraufschmelzungen in Rosa und Grün. Leicht reliefierter Dekor aus Disteln. Sign.: G. ARGYROUSSEAU, Modell-Nr. 8767 (geprägt). Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1990, S. 178, Nr. 15.03. € 2.000 - 2.500

78

79       Gabriel Argy-Rousseau, Paris Vase 'Lierre', 1919 Leicht glockig. H. 8,9 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, vorwiegend farblos und leicht violett, Pulveraufschmelzungen, dunkelblau, braun und grün. Wandung sign.: G. ARGY-ROUSSEAU (geprägt). Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1991, S. 180, Nr. 19.02. € 4.000 - 5.000

79

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

3


80       Gabriel Argy-Rousseau, Paris Vase 'Marigold', 1920 Becherform, sich an der Schulter leicht ausweitend. H. 14,8 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, vorwiegend farblos, Pulveraufschmelzungen in Rosarot, Violett und Braun. Reliefierter Dekor mit Ringelblumen. Wandung sign.: G. ARGY-ROUSSEAU, am Boden: 7712 (geprägt). Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1991, S. 182, Nr. 20.06. € 2.200 - 2.800

80

81       Gabriel Argy-Rousseau, Paris Fußschale mit Henkeln, 1927 Halbkugel auf schrägem Stand mit zwei flachen, fächerartigen Handhaben. H. 10,2 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, vorwiegend farblos und grün, Pulveraufschmelzungen in Blau und Türkis. Sign.: G. ARGYROUSSEAU (geprägt). Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1991, S. 213, Nr. 27.19. € 1.500 - 2.000

81

4QUITTENBAUM


82       Gabriel Argy-Rousseau, Paris Fußschale 'Masques et Eventails', 1925 Trichterform über gestuftem Fuß. H. 13,7 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, vorwiegend farblos und rosa. Orangefarbene und braune Pulveraufschmelzungen. Flächendeckender, leicht reliefierter Dekor, aus Fächern und Faschingsmasken. Sign.: G. ARGY-ROUSSEAU (geprägt). Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1990, S. 204, Nr. 25.06. € 6.000 - 8.000

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

5


83

84

83       Daum Frères, Nancy Flakon 'Trèfles', 1890-96 Gerade, sich leicht weitende Wandung mit flacher Schulter und engem Hals. Kugelstopfen. H. 12,5 cm. Überfangglas, farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Klee auf eisglasartig geätztem Grund. Goldhöhung. Frontseitig Darstellung einer baumbestandenen Seenlandschaft in Schwarzlot. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). € 1.000 - 1.300

84       Daum Frères, Nancy Flakon 'Pavots', 1893-95 Mit Silbermontierung. H. 15,7 cm. Überfangglas, farblos, violett verlaufend, eisglasartig geätzt. Fein in Gold gemalter Dekor aus Mohnpflanzen mit Blüten und Kapseln vor dem Hintergrund eines Sternenhimmels. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Deckel gest.: Minervakopf, Werkstattmarke AL in der Raute. Kleiner Becher, Silber, vergoldet. Gest.: Minervakopf, Werkstattmarke AL. Vgl. Ausst.-Kat. Nancy 1900, Münchner Stadtmuseum, München 1980, S. 372, Nr. 419. € 800 - 900

85       Daum Frères, Nancy Vase 'Iris', um 1890 Mit versilberter Montierung. H. 20,7 cm. Überfangglas, farblos/violett verlaufend. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Schwertlilie auf rauh geätztem Grund. Goldhöhung. Sign.: Lothringer Kreuz, Lorraine (Gold). € 900 - 1.200 85

6QUITTENBAUM


86       Daum Frères, Nancy Salzgefäß, um 1892 H. 3,3 cm. Farbloses Glas. Vorderseitig geätztes Motiv, Landschaft mit See in Schwarzlotmalerei. Am Boden Spuren der Goldsignatur. € 500 - 700

87       Daum Frères, Nancy Vase 'Papillons et fleurons', 1893

86

Leicht gebaucht über viereckigem Stand, Mündung passig eingedrückt. H. 8 cm. Überfangglas, farblos und grün. Rauh geätzt, polychrom emailliert und goldgehöht. Motiv mit zwei Schmetterlingen, Rosetten und Ranken. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Vgl. Daum, Daum maîtres verriers, Lausanne 1980, S. 42. € 4.000 - 5.000

88       Jacques Gruber Schale 'Platane', 1893 Kugelform mit dreipassiger Mündung sog. 'Boule cabossée'. H. 14,2 cm, Ø 22 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, farblos, honiggelb getönt, opaleszierend. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Platanen-Dekor mit Goldhöhung. Sign.: Daum, Nancy, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1998, S. 177. € 1.400 - 1.600 88

87

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

7


89      

90      

93      

Daum Frères, Nancy Flakon mit Stopfen 'Parfum de vertus', 1893

Daum Frères, Nancy Vase 'Violettes', 1895-1900

Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase 'Gui', um 1895

Schlanke Tonnenform. H. 15,3 cm. Hellgrünes Glas, geätzt, emailliert und vergoldet, eisglasartiger Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). € 700 - 800

H. 8,6 cm. Überfangglas, grünlich und farblos. Eisglasartig geätzt, vergoldet und emailliert, Motiv mit Mistelzweigen. Sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 212, weitere Vase mit diesem Dekor. Abbildung im Internet. € 350 - 450

Rautenform. H. 26,5 cm. Überfangglas, grün und farblos. Geätzter und mit dem Rad überarbeiteter Dekor, Motiv mit Schwertlilien, vergoldet, eisglasartiger Grund. Schriftband: 'Parfum de vertus', tiefgeätzt mit rostrot emailliert. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). € 1.200 - 1.400

91       Daum Frères, Nancy Kleine Vase 'Qui s'y frotte s'y pique', 1895-98 H. 8,3 cm. Überfangglas, violett und farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzter und vergoldeter Dekor, Motiv mit Distelranken und Inschrift 'Qui s'y frotte s'y pique'. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Abbildung im Internet. € 350 - 450

92       Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase, um 1895 H. 5,1 cm. Überfangglas, farblos und himmelblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter floraler Dekor, goldgehöht. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Abbildung im Internet. € 350 - 450

94       Daum Frères, Nancy Vase 'Cyclamens', um 1895 H. 11,9 cm. Überfangglas, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Alpenveilchen auf rauh geätztem Grund. Goldhöhung. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Abbildung im Internet. € 400 - 500

95       Daum Frères, Nancy Fußvase 'Iris', um 1895 Mit Silbermontierung. H. 11,3 cm. Überfangglas, violett und farblos, geätzter und vergoldeter Dekor, Motiv mit blühenden Schwertlilien, eisglasartig geätzter Grund. Am Rand der Montierung sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). Silberfuß gest.: Minervakopf. € 500 - 600

89

90

95

96

8QUITTENBAUM


96       Daum Frères, Nancy Vase 'Iris et Libellule', um 1895 H. 24,1 cm. Überfangglas, farblos. Geätzter und vielfach mit dem Rad überarbeiteter Dekor, Motiv mit einer Schwertlilie und einer Libelle, vergoldet. Am Boden sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). € 600 - 700

97       Daum Frères, Nancy Vase 'Paysans Paysannes', um 1895 Auf ovalem Stand rechteckiger Korpus mit steiler Schulter und sich leicht verjüngendem Hals, runde Mündung. H. 23,7 cm. Überfangglas, farblos und grün, Emailaufschmelzungen in Siegelrot, In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Lothringer Kreuzen auf eisglasartig geätztem Grund mit Vergoldung. Auf jeder Seite Darstellung einer männlichen oder weiblichen Figur in unterschiedlicher mittelalterlicher Tracht und Beschäftigung. Mündung und Stand goldumzogen. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (graviert). € 3.000 - 4.000

98       Daum Frères, Nancy Vase 'Gui', um 1895 Mit Silbermontierung am Fuß. H. 14,5 cm. Überfangglas, grünlich und farblos. Eisglasartig geätzt, vergoldet und emailliert, Motiv mit Mistelzweigen. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Fuß mit Werkstattmarke E. MOLLE in der Raute (geprägt). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 212, weitere Vase mit diesem Dekor. € 700 - 900

97

99       Daum Frères, Nancy Deckelgefäß 'Fraises', um 1897 Mit vergoldetem Silberdeckel und Montierung. H. 5,2 cm, Ø 10,5 cm. Überfangglas, farblos, rosa verlaufend. Geätzter, emaillierter und goldgehöhter Dekor. Motiv mit Erdbeeren, eisglasartig geätzter Grund. Am Boden sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Silberteile gest.: Minervakopf, Werkstattmarke in der Raute (undeutlich). € 600 - 700

98

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

99

9


100       Henri Bergé Martelé-Tischlampe 'Pissenlits' 'Chandelles', 1898-1903 Geschlossene Pilzform über Balusterschaft. H. 38 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, rosa, farblos, opaleszierend, bernsteinfarben und dunkelgrün. Geätzter und gravierter Dekor, Motiv mit Löwenzahn, teilweise verblüht, die gravierten Samen­ stände durch Schwarzlot verziert. Der Grund fast vollständig in Marteléschliff bearbeitet. Am unteren Schirmrand sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter und vergoldeter Schriftzug). Dreiarmige Halterung aus geschwärztem Schmiedeeisen, elektrifiziert. Ausgestellt auf der 'Exposition de l'Ecole de Nancy', Paris, 1903. Duncan, The Paris Salons, Bd. IV, Woodbridge 1998, S. 131 (historische Aufnahme). € 15.000 - 20.000

101       Daum Frères, Nancy Vase 'Delft', um 1898 H. 9,8 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, eisglasartig geätzt. Umlaufende feine Schwarzlotmalerei, Motiv einer Küstenlandschaft mit Windmühlen und Fischerkahn. Rand und Fuß goldumzogen. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). € 1.000 - 1.300

102       Daum Frères, Nancy Gewürzschälchen 'Delft', um 1898 H. 3,5 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, eisglasartig geätzt. Umlaufende feine Schwarzlotmalerei, Motiv einer Küstenlandschaft mit Windmühlen und Segelbooten. Sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). € 500 - 600

103       Daum Frères, Nancy Miniatur-Töpfchen, um 1898 H. 3,2 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, eisglasartig geätzt. Dekor mit Zweigen, teilweise violett emailliert. Frontseitig märchenhafte Szene in Schwarzlotmalerei. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Reste der Goldsignatur). Reste von Vergoldung. € 1.300 - 1.600 100

10QUITTENBAUM


101

102

104

103

105

104      

106      

Daum Frères, Nancy Kleine Vase 'Eglantine et papillon', um 1898

Daum Frères, Nancy Soliflore 'Delft', um 1898

H. 9,2 cm. Überfangglas, farblos, grüne und rostfarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und goldgehöhter Dekor, Motiv mit Hundsrosen und Schmetterling. Am Boden sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Reste der Goldsignatur). € 800 - 1.200

H. 12,5 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos. Geätztes Motiv einer holländischen Küstenlandschaft mit Dorf und Segelbooten in Schwarzlot. Sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). € 900 - 1.200

105       Daum Frères, Nancy Schale 'Delft', um 1898 H. 4 cm, 14 x 14 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend und farblos, eisglasartig geätzt. Umlaufende feine Schwarzlotmalerei, Motiv einer Küstenlandschaft mit Windmühlen und Segelbooten. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). € 500 - 700

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

106

11


107       Daum Frères, Nancy Vase 'Vigne vierge', um 1899 Ovoid mit sich verjüngendem Hals und runder Mündung. H. 31 cm. Überfangglas, milchig opaleszierend, farblos, weinrot und tiefviolett. Geätzter und vollständig mit dem Rad überarbeiteter Dekor, Motiv mit wildem Wein, Grund in Marteléschliff bearbeitet. Am in Marteléschliff bearbeiteten Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 15.000 - 20.000

12QUITTENBAUM


108

109

108      

110      

Daum Frères, Nancy Miniaturvase 'Hiver, Delft', um 1899

Daum Frères, Nancy Schale, um 1900

H. 5,2 cm. Überfangglas, farblos, rötliche Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor, Motiv einer holländischen Landschaft mit Dorf und Windmühle unter Schneefall. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). Vgl. Bardin, Daum une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 161, Variante zu dem Dekor 'Delft'. € 600 - 700

109       Henri Bergé Vase 'Pluviose' oder 'Une pluie', 1900 Mit stark abgeflachten Schauseiten. H. 7,9 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, milchig weißliche, rosafarbene und hellgrüne Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv mit kahlen Birken, die sich unter einem Frühjahrsschauer beugen. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schwarzlot). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1998, Nr. 90, dort ausführliche Besprechung der unterschiedlichen Ausführungen und Ausstellungen. € 2.300 - 2.700

H. 4,5 cm, Ø 13,5 cm. Überfangglas, farblos, in mehreren Arbeitsgängen geätzter floraler Dekor mit Goldhöhung auf eisglasartig geätztem Grund. Zentrales Motiv mit einer baumbestandenen Uferlandschaft in Schwarzlot. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). € 500 - 600

110

111

111       Daum Frères, Nancy Schale 'Au gui l'an neuf', um 1900 Mit Silbermontierung. H. 6,8 cm, Ø 14,5 cm. Überfangglas, farblos und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, goldgehöht. Motiv mit Mistelzweigen, die Beeren weiß emailliert, sowie Spruchband 'Au gui l'an neuf', eisglasartiger Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). Silbermontierung gest.: Minervakopf, Werkstattmarke in der Raute. Vgl. Ausst.-Kat. Nancy 1900, Münchner Stadtmuseum, München 1980, Nr. 426f., Erwähnung der Entwurfszeichnung Henri Bergés im Archiv der Manufaktur; Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 211. € 600 - 800

112

112       Daum Frères, Nancy Jardiniere 'Souci du marais', um 1900 Amorphe Ovalform. H. 9,5 cm, Ø 17 cm. Überfangglas, farblos und opaleszentgelb, geätztes Motiv mit Ranken der Sumpfdotterblume mit roter Emailbemalung und Goldhöhung vor eisglasartigem Grund. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). € 1.000 - 1.200

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

13


113       Daum Frères, Nancy Vase 'Mimosas', um 1902 H. 9,4 cm. Überfangglas, farblos, weinrote und orange­ farbene Pulvereinschlüsse, zitronengelbe und grüne Emailaufschmelzungen. Geätzter und fein bemalter Dekor, umlaufendes Motiv mit blühenden Mimosen. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.200

114       Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase 'Arbres en été', 1903-05

113

H. 3,9 cm. Überfangglas, farblos, milchweiße, opaleszierende Pulvereinschlüsse, dunkelblaue und grüne Aufschmelzungen. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor, Motiv einer Auenlandschaft mit Bäumen, vor der Kulisse der Vogesen. Am Boden sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.000 - 1.200

115       Henri Bergé Hohe Vase 'Vigne', 1903/04 Einschwingend über rechteckigem Stand. H. 69,5 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, farblos, gelbliche, am Rand blaue Pulvereinschlüsse, rote, orangefarbene, graue und dunkelblaue Emailaufschmelzungen (Vitrifications). In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit herbstlichen Weinranken. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1998, Nr. 105, Vase mit diesem Dekor. € 2.500 - 3.500 114

116       Henri Bergé (zugeschrieben) Kleine Vase 'Sorbiers', um 1903 H. 12,6 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, milchig weißliche, grüngelbe und ochsenblutrote Pulvereinschlüsse, Emailaufschmelzungen in Weiß und Grün. Mit Email gehöhtes Motiv mit Vogelbeere. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Vgl. Daum, Daum Maîtres verrier, Lausanne 1980, S. 77, Zeichnung von Henri Bergé, das Motiv wird erstmals 1902 ausgeführt, vgl. Kat. Daum. Cent ans de verrerie d'art, Musée de Beaux-Arts de Nancy, Nancy 1979, Umschlag. € 900 - 1.000

116

115

14QUITTENBAUM


118

117

119

117      

119      

Daum Frères, Nancy Vase 'Orchidées', 1905-10

Daum Frères, Nancy Schale 'Arnica', 1905-1910

Über runder Standfläche bauchiger Korpus mit langgestrecktem, vierseitigem Hals. H. 25 cm. Überfangglas, farblos, mit weißlichen, gelblichen und orangefarbenen Pulvereinschlüssen; dunkelgrüne, rostbraun marmorierte Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Umlaufend geätzter Dekor. Motiv mit Gräsern und wilden Orchideen, mit farbigem Email gehöht. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 1.600 - 2.000

H. 6,3 cm, Ø 15,5 cm. Überfangglas, farblos, im unteren Bereich tiefviolette, milchig-gelbliche und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv mit blühender Arnika. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (emailliert). € 900 - 1.200

118      

H. 11 cm. Überfangglas, farblos, milchig opaleszierende, im unteren Bereich bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse, unten grüne Email­ aufschmelzungen. Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit blühendem Flachs. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.200

Daum Frères, Nancy Vase 'Orchidées', 1905-10 Beidseitig abgeflachte Tonnenform. H. 12,2 cm. Überfangglas, farblos, mit weißlichen, im unteren Bereich orangefarbenen Pulvereinschlüssen; dunkelgrüne, rostbraun marmorierte Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Umlaufend geätzter Dekor. Motiv mit Gräsern und wilden Orchideen, mit farbigem Email gehöht. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (emaillierter Schriftzug). € 1.600 - 2.000

120       Daum Frères, Nancy Vase 'Fleurs de Lin', um 1905

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

120

15


121       Daum Frères, Nancy Große Vase 'Pavots', um 1908 Schlanker Baluster mit Nodus und Ballenfuß. H. 49,5 cm. Überfangglas, farblos, opalweiß, gelbliche und rosafarbene, streifig verzogene Pulvereinschlüsse, orangefarbene, am Fuß orange-braune und dunkelgrüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Mohnpflanzen, die fünf Blüten fein mit dem Rad geschnitten. An der Fußkante sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 344; Büttiker, Daum Nancy, Bd. III, Zürich 2008, S. 133. € 4.500 - 5.500

122       Daum Frères, Nancy Vase 'Paysage crépuscule', um 1905 Tonnenform. H. 29,5 cm. Überfangglas, farblos mit gelben, roten und blauen Pulvereinschlüssen, Emailaufschmelzungen (Vitrifications) in tiefen Grün- und Blautönen. Umlaufend geätztes Motiv einer spätabendlichen Waldlandschaft. Oberhalb der Standkante sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (in Nadelätzung). € 1.500 - 2.000

121

122

16QUITTENBAUM


123       Daum Frères, Nancy Vase 'Bois gentil', 1906 H. 11,2 cm. Überfangglas, farblos, milchweißliche, orange und hellgrüne Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor. Motiv mit Seidelbast. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt und emailliert). Boden bez.: À la Marquise de Sévigné (Schwarzlot). Büttiker, Daum Nancy, Bd. III, Zürich 2008, S. 99. € 600 - 800

124       Henri Bergé Kleine Vase 'Orchis, Mouches et Abeilles', 1906 H. 9,5 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, farblos, gelbliche, bernsteinfarbene und violette Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv mit blühender Bienen-Ragwurz (Orchys apifera), Spinnennetz und einer Biene auf rauh geätztem Grund. Am Fuß stilisierte Rankenornamente in Gold. Am Boden sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (Goldsignatur). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1998, Nr. 110, mit Reproduktion der Entwurfszeichnung von Henri Bergé. € 800 - 1.000

123

124

125

126

125       Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase 'Nancy 1906' H. 4,8 cm. Überfangglas, bernsteinfarben und farblos, geätzt und polychrom emailliert sowie vergoldet und versilbert. Motiv mit Lothringer Kreuz umgeben von Distelranken. Bez.: NANCY 1906. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Goldsignatur). Vorliegender Becher war vermutlich als Souvenir für eine 1906 geplante Ausstellung gedacht; in diesem Jahr fand jedoch in Turin eine internationale Ausstellung statt. € 500 - 600

126       Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906 H. 6,8 cm. Überfangglas, farblos, zart-gelbe und zart-orange Pulvereinschlüsse. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft, kahle Bäume im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 700 - 800

127       Daum Frères, Nancy Soliflore 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906 H. 14,3 cm. Überfangglas, farblos, zart-gelbe und zart-orange Pulvereinschlüsse. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft, kahle Bäume im sich verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 2.200 - 2.500

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

127

17


128

128       Daum Frères, Nancy Große Jardiniere 'Crépuscule neige' oder ­'Paysage hiver', um 1906 Ovale mit gerader Wandung. H. 8,6 cm, 29,6 x 21,3 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 6.000 - 7.000

129       Daum Frères, Nancy Vase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906

129

Abgeflachtes Oval. H. 12,5 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 2.400 - 3.000

130       Daum Frères, Nancy Vase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906 Keulenform. H. 19,2 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. An der Wandung sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.600 - 2.000

130

18QUITTENBAUM


131      

133      

Daum Frères, Nancy Vase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906

Daum Frères, Nancy Miniaturvase 'Crépuscule neige' oder ­ 'Paysage hiver', um 1906

Quaderform. H. 12 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 2.000 - 2.700

Ovale Tonnenform. H. 4,3 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.000 - 1.500

132       Daum Frères, Nancy Große Jardiniere 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906 Rundform. H. 14,5 cm, Ø 20,5 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 4.000 - 5.000

131

132

133

134

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

134       Daum Frères, Nancy Miniaturvase 'Crépuscule neige' oder 'Paysage hiver', um 1906 Herzform. H. 6,2 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orangen Pulvereinschlüssen. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und weiß emaillierter Dekor. Motiv mit winterlicher Waldlandschaft. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Schwarzlot). € 1.200 - 1.600

19


135

136

135      

138      

Daum Frères, Nancy Vase 'Paysage mauve', 1907

Daum Frères, Nancy Berluze 'Voiliers, soleil couchant', 1910

Zylinderform mit unregelmäßigem Mündungsrand. H. 13,9 cm. Überfangglas, farblos und milchweiß, leicht rosa. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und polychrom emaillierter Dekor mit Baumlandschaft in der Morgenröte. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY, S G (braunes Email, handschriftlich). Vgl. Bardin, Daum une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 177. € 1.500 - 2.000

Mit abgeflachten Schauseiten. H. 41,3 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und rosafarbene Pulvereinschlüsse. Geätzter Dekor mit Schwarzlotmalerei. Umlaufendes Motiv einer Küstenlandschaft mit Segelbooten im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 1.200 - 1.600

139       136       Daum Frères, Nancy Vase 'Paysage mauve', 1907 H. 4 cm. Überfangglas, farblos und milchweiß, leicht rosa. Geätzter, mit Schwarzlot gehöhter und polychrom emaillierter Dekor mit Baumlandschaft in der Morgenröte. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (Schwarzlot). € 1.000 - 1.500

137       Daum Frères, Nancy Hohe Vase 'Iris', um 1908

137

Keulenform mit Kugelnodus auf Ballenfuß. H. 44,2 cm. Überfangglas, farblos mit gelblichen Pulvereinschlüssen, violett und dunkelbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Schwertlilien von denen drei große Blüten und drei Knospen mit dem Rad fein graviert wurden. Am Boden sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). Vgl. Kat. Daum. Cent ans de verrerie d'art, Musée de Beaux-Arts de Nancy, Nancy 1979, Nr. 43. € 3.000 - 4.000

Daum Frères, Nancy Vase 'Laurier rose', 1910-12 Auf einfach abgesetztem Scheibenfuß ovoider Korpus mit steiler Schulter und trompetenartigem, langem Hals mit leicht ausschwingender Mündung. H. 29,4 cm. Überfangglas, bernsteinfarbene und milchig opaleszierende Pulvereinschlüsse, grünliche und bräunliche Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und mehrfarbig emaillierter Dekor, Motiv mit blühendem Oleander. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). Kat. Sammlung Daum, Tokio 1987, Nr. 53 (Dekor). € 1.200 - 1.600

140       Daum Frères, Nancy Vase 'Forêt d'Epinette', 1910-15 H. 33,8 cm. Überfangglas, farblos, opaleszentgelb und moosgrün, Pulvereinschlüsse in orangerot. Umlaufend geätztes Motiv einer Waldlandschaft mit Fichten an einem Weiher. Hochgeätzte Signatur an der Wandung: Daum Nancy, Lothringer Kreuz. € 1.200 - 1.500

20QUITTENBAUM


141      

142      

Daum Frères, Nancy Vase 'Paysage Méditerranée', 1910-15

Daum Frères, Nancy Vase 'Paysage nocturne', 1910-15

H. 20,3 cm. Überfangglas, farblos und dunkelbraun, gelbe und weinrote Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer Küstenlandschaft mit Segelbooten im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 700 - 800

138

139

141

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

Hochrechteckig. H. 18,8 cm. Überfangglas, farblos und tiefviolett mit gelben und hellblauen Pulvereinschlüssen. Umlaufend geätztes Motiv einer nächtlichen Seenlandschaft. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 1.000 - 1.200

140

142

21


143

144

143      

146      

Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase 'Voiliers, soleil couchant', um 1910

Daum Frères, Nancy Kleine Vase, um 1910

H. 5 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und bernsteinfarbenen Pulvereinschlüssen. Eisglasartig geätzter Grund, geätzter Dekor mit Schwarzlotmalerei. Umlaufendes Motiv einer Küstenlandschaft mit Segelbooten im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: DAUM NANCY, F (Schwarzlot). € 800 - 900

144       Daum Frères, Nancy Miniatur-Vase 'Paysage', um 1910 H. 5,1 cm. Überfangglas, farblos, orangegelbe Pulvereinschlüsse, rote Emailaufschmelzungen. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor, Motiv einer Auenlandschaft in abendlicher Stimmung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, Malermonogramm AR (Schriftzug in Schwarzlot). € 900 - 1.200

145

H. 9,5 cm. Überfangglas, weiß, dunkelrote und vanillegelbe Pulvereinschlüsse, grüne und opalweiße Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Zweigen und Früchten. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt, undeutlich). € 500 - 600

147       Daum Frères, Nancy Sechs Vasen 'Berluze', um 1910 H. 14,7-18,7 cm. Überfangglas, polychrome Pulver-Ein- und Aufschmelzungen, mattiert. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (blankgeätzt). € 1.000 - 1.400

146

145       Henri Bergé Miniatur-Vase 'Orchis, toile d'araignée', um 1910 H. 5,1 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Überfangglas, farblos, gelbliche, bernsteinfarbene und violette Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv mit blühender Bienen-Ragwurz (Orchys apifera), zwei Spinnweben, Fliegen und Bienen, rauh geätzter Grund. Am Fuß stilisierte Rankenornamente in Gold. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (vergoldeter Schriftzug). Vgl. Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1998, Nr. 110, Reproduktion der Entwurfszeichnung von Henri Bergé. € 1.000 - 1.200

147

22QUITTENBAUM


148

149

148      

150      

Daum Frères, Nancy Henkelvase, um 1910

Daum Frères, Nancy Vase 'Violettes', um 1910

H. 13 cm. Überfangglas, farblos, weiße, blaue und bernsteinfarbene Emailaufschmelzungen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (ornamentaler Schriftzug, graviert). € 500 - 600

H. 8 cm. Überfangglas, farblos, flächen­ deckend milchweiße, im unteren Bereich blaue Pulvereinschlüsse. Geätzter und fein bemalter Dekor, umlaufendes Motiv mit blühenden Veilchen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, M ­ ünchen 1985, Nr. 71; Büttiker, Daum Nancy, Z ­ ürich 2000, S. 28f. (Dekor). € 1.000 - 1.200

149       Daum Frères, Nancy Fußvase 'Baies d'aubépines', um 1910 H. 14,1 cm. Überfangglas, farblos, mit braunen, gelben und grünen Pulvereinschlüssen, rote, grüne und bernsteinfarbene Emailaufschmelzungen (Vitrifications). In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Zweigen des Weißdorns auf mattiertem Grund. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 1.000 - 1.200

150

151       Daum Frères, Nancy Kleine Vase 'Violettes', um 1910 H. 10 cm. Überfangglas, farblos, flächendeckend milchweiße, im unteren Bereich blaue Pulvereinschlüsse. Geätzter und fein bemalter Dekor, umlaufendes Motiv mit blühenden Veilchen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt); am Boden: JM (grün, handschriftlich). Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1985, Nr. 71; Büttiker, Daum Nancy, Zürich 2000, S. 28f. (Dekor). € 1.000 - 1.200

151

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

23


152       Daum Frères, Nancy Vase 'Vigne', um 1910 Gerader Korpus mit Ausbuchtungen an der Schulter und im unteren Wandungsbereich über Ballenfuß. H. 58,8 cm. Überfangglas, farblos und violett, weinrote, grüne und blaue Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit nächtlichen Weinranken. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 3.000 - 4.000

153

153       Daum Frères, Nancy Schale 'Physalis', um 1910 H. 7,4 cm, Ø 14,5 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbene, grüne und braune Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, Motiv mit Lampionblumen (Physalis). Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.200

152 154

24QUITTENBAUM


154       Daum Frères, Nancy Vase 'Coeur de Jeanette', um 1910 Sich steil erweiternder Korpus mit steiler Schulter und leicht ausgestellter Mündung auf einfach abgesetztem Rundfuß. H. 35,2 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene und bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse, grüne und braune Emailaufschmelzungen (Vitrifications). Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit Rispen des Tränenden Herzens. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Am Boden originales Vertriebsetikett De Backer van Kamp, Brüssel. € 4.500 - 5.500

155       Daum Frères, Nancy Tischleuchte 'Pins', um 1910

155

Durchbrochener Fuß mit Zweigen und Pinienzapfen, gebogener Schaft, glockige, vierseitige Tülle. H. 43 cm, Ø 13 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse in Gelb, Orange und Violett, mattiert. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (graviert). Bronzefuß. Höhenverstellbar. € 800 - 1.200

156       Daum Frères, Nancy Tischleuchte, um 1910 Durchbrochener Blattfuß, gebogener Schaft, glockige, weite, Tülle. H. 38 cm, Ø 17,2 cm. Überfangglas, farblos, mattiert, weiße und rosafarbene, verzogene Emailaufschmelzungen. Sign.: DAUM NANCY (graviert). Bronzefuß. € 1.000 - 1.300

157       Daum Frères, Nancy Tischleuchte, um 1910 156

Stilisierter Schildfuß, gebogener Schaft mit stilisiertem Blatt, glockige Tülle. H. 39,5 cm, Ø 15,5 cm. Überfangglas, farblos, mattiert, Emailaufschmelzungen in Gelb und Orange. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (graviert). Bronzegestell auf auf schwarzem Marmor-/Holzfuß. Höhenverstellbar. € 1.500 - 1.800

158       Daum Frères, Nancy Große Vase 'Paysage, voiliers', um 1910 Spindelform. H. 50 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene und grünliche Pulvereinschlüsse, tief rotbraune Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv einer Küstenlandschaft mit Segelbooten in abendlicher Stimmung. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzter Schriftzug). € 1.600 - 2.000

157

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

158

25


159       Daum Frères, Nancy Große Vase 'Plumes de paôn', um 1910 Hoher, vierseitiger Baluster auf Ballenfuß, quadratische Mündung. H. 54 cm. Überfangglas, farblos, vanillegelbe und blaue Pulvereinschlüsse, grüne und rosafarbene Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Pfauenfedern. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Vgl. Kat. Collection Daum, Christie's, Paris 2004, Nr. 193. € 5.000 - 7.000

160       Daum Frères, Nancy Vase 'Primevère, fleurs de coucou', um 1910 Trichterform. H. 33,3 cm. Überfangglas, farblos; rosafarbene und orange Pulvereinschlüsse. Geätzter und polychrom emaillierter Dekor, umlaufendes Motiv mit Schlüsselblumen. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (Schwarzlot). € 1.600 - 2.000

159

160

26QUITTENBAUM


161

162

161       Daum Frères, Nancy Vase 'Baies d'Aronia', um 1910 H. 19 cm. Überfangglas, farblos und weinrot, hell bernsteinfarbene und violette Pulvereinschlüsse. Geätzter und emaillierter Dekor, Motiv mit Zweigen der Apfelbeere (Aronia prunifolia). Sign.: DAUM NANCY (emaillierter Schriftzug an der Wandung). € 900 - 1.000

162       Daum Frères, Nancy Vase 'Paysage en été', um 1910 Mit abgeflachten Schauseiten. H. 7,8 cm. Überfangglas, farblos, grüne und gelbliche Pulvereinschlüsse. Geätzter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Umlaufendes Motiv eines sommerlichen Waldgebietes mit tiefen Alleen. Am Boden sign.: Daum Nancy, Lothringer Kreuz (Schriftzug in Email). € 1.800 - 2.000

163       Daum Frères, Nancy Tischleuchte 'Paysage à l'aube', um 1910 Gewölbter, vierseitiger Schirm auf sich nach unten verdickendem Schaft und gewölbtem Rundfuß. H. 41,2 cm, Ø 23 cm. Überfangglas, farblos und opalweiße Pulvereinschlüsse, orangefarbene und violette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Seenlandschaft, im Vordergrund sich in einem Sturm biegende Bäume in der Morgenröte. Schirm sign.: Daum Nancy France; Fuß: DN, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Vgl. Kat. Collection Daum, Christie's, Paris 2004, Nr. 1084 (Schirm). € 5.000 - 6.000

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

163

27


164

164       Amalric Walter Briefbeschwerer 'Papillon de Nuit', um 1910 H. 4,5 cm, Ø ca. 10 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, farblos, grün und blau, mit Pulveraufschmelzungen in Rot, Gelb, Grün und Violett. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 1.400 - 1.600

165       166

Daum Frères, Nancy Tischleuchte, um 1910 H. 44 cm, Ø 8 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse in Gelb, Rosa und Violett, mattiert. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (graviert). Bronzefuß. Abbildung im Internet. € 500 - 700

166       Daum Frères, Nancy Kleine Vase 'Paysage lacustre', um 1910 H. 11 cm. Überfangglas, farblos, milchig hellbläuliche und dunkelblaue Pulvereinschlüsse, grüne Emailaufschmelzungen. Geätzter und emaillierter Dekor. Umlaufendes Motiv einer sommerlichen Auenlandschaft mit Baumkulisse. Im ausgeschliffenen Abriß signiert: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schwarzlot). € 800 - 900

167       167

Daum Frères, Nancy Miniaturvase 'Paysage en hiver', um 1910 H. 4,1 cm. Überfangglas, farblos, orange und milchig opaleszierende Pulvereinschlüsse. Geätzter, emaillierter und mit Schwarzlot gehöhter Dekor. Motiv einer verschneiten Landschaft mit Dorf. Sign. am Boden: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (Schwarzlot). € 1.000 - 1.500

168       Daum Frères, Nancy Vase 'Gentiane ciliée', 1912

168

Gerade Wandung über quadratischem Stand. H. 12,1 cm. Überfangglas, farblos, milchweiße und flockig hellbläuliche Pulvereinschlüsse, hellgrüne, gelblich marmorierte Emailaufschmelzungen. Umlaufend geätzter Dekor aus Gräsern und Fransen-Enzian ('Gentianella cilieata') mit zwei Blüten und einer Knospe als partielle violette und rosafarbene Auflagen, fein mit dem Rad nachgeschnitten, sog. 'plaquettes ciselées'. An der Wandung sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (gravierter Schriftzug). Am Boden: 4 (graviert). Kat. Sammlung Daum, Tokio 1987, Nr. 121; Büttiker, Daum Nancy Maîtres Verriers, Zürich 2000, Nr. 49. € 2.500 - 3.500

28QUITTENBAUM


169      

170      

171      

Daum Frères, Nancy Hohe Vase 'Plaqueminier du Japon' bzw. 'Kaki', 1912

Daum Frères, Nancy Vase 'Nicotea tabacum', 1912/13

Henri Bergé Vase 'Marronier automnale', 1913

Auf Trompetenfuß kelchförmiger Korpus. H. 59,5 cm. Überfangglas, farblos und weinrot, orangefarbene Pulvereinschlüsse, geätzt und mit dem Rad überarbeitet. Umlaufender Dekor, Motiv mit Tabakpflanzen im sich stark verfärbenden Licht der Abendsonne, zwei Blüten und vier Knospen in Hochschnitt gearbeitet, Grund teilweise in Martelé-Schnitt. Fuß sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (gravierter Schriftzug). Vgl. Daum, Daum Maîtres Verriers, Lausanne 1980, Abb. S. 115; Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich Düsseldorf, München 1985, Nr. 116 (Dekor). € 2.400 - 2.800

Keulenform. H. 30,3 cm. Ausführung: Daum Frères, Nancy. Glas, farblos mit Pulvereinschmelzungen in Blau und Gelb, Emailaufschmelzungen (Vitrifications) in Orange und Gelb mit hochgeätztem Dekor von Kastanienblättern und -früchten in ihrer Kapsel über eisglasartigem Grund. Auf der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz, FRANCE (hochgeätzt). Bardin, Daum une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 80, Zeichnung von Henri Bergé. € 1.200 - 1.600

Trompetenform mit leicht ausschwingender Mündung. H. 63 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und grün, gelbliche und violette Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Kaki. An der Wandung sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 353 (Dekor). € 2.400 - 2.800

170 169 171

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

29


172       Daum Frères, Nancy Tischleuchte 'Anémones pulsatilles', 1913 Gewölbter, dreiseitiger Schirm auf Balusterschaft mit rundem, gewölbtem Fuß. H. 46,5 cm, 21 x 18 cm. Überfangglas, farblos, gelbe, blaue und violette Pulvereinschlüsse, violette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Küchenschelle in Abendstimmung. Schirm sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz FRANCE (hochgeätzt). Schmiedeeiserne Montierung. Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 355, weitere Tischlampe mit diesem Dekor. € 6.000 - 8.000

173       Daum Frères, Nancy Vase 'Sapins des Vosges', 1913 Hochoval mit weiter Mündung, kleiner Rundfuß. H. 22,2 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und dunkelgrün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer Vogesen-Landschaft mit See. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 1.400 - 1.600

172

173

30QUITTENBAUM


174       Daum Frères, Nancy Vase 'Freesias jaunes', 1913 Schlanke Balusterform. Auf profiliertem Fuß spindelförmiger Schaft, ovoider Korpus mit langem, schlankem Hals. H. 45,8 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene, weißliche und gelbliche Pulvereinschlüsse, vorwiegend ockerfarbene Emailaufschmelzungen mit grünen und dunkelbraunen Schattierungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motive mit blühenden Freesien, die Blüten und Knospen als partielle, mit dem Rad überarbeitete, milchig rosafarbene Auflagen ('plaquettes gravées à la roue'). Auf dem Fuß sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Ausst.-Kat. Daum Nancy, Museum Bellerive, Zürich 1986, Nr. 71; Ausst.-Kat. Daum ­verre et cristal, Nancy 1980, Nr. 28; Vgl. Kat. Sammlung Daum, Tokio 1987, Nr. 77, 170, 191, wie vorliegende Vase zeichnen sich die Vergleichsbeispiele mit Freesiendekor durch ihre schlanke Balusterform und die Qualität der Ausführung aus. € 4.000 - 6.000

175       Daum Frères, Nancy Vase 'Tulipes', 1914-22 Schlanke Ovalform mit flachem Tellerfuß. H. 34,1 cm. Überfangglas, farblos und milchweiß. Emailaufschmelzungen in Grün, Rot und Gelb. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Tulpen. Grund vielfach im Marteléschliff und Dekor mit dem Rad überarbeitet. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 3.500 - 4.500

174

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

175

31


176       Daum Frères, Nancy Berluze 'Mûres en automne', um 1915 H. 47,2 cm. Überfangglas, farblos, gelbliche und bräunliche Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit herbstlichen Brombeerzweigen. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (hochgeätzt). € 700 - 1.000

177       Daum Frères, Nancy Vase 'Tulipes', um 1918-25 H. 30,3 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbenen und violette Pulvereinschlüsse, mattiert. Polychrom emailliertes Motiv mit Tulpen. Sign.: Mado Nancy (grünes Email). Emaillierung berieben. Abbildung im Internet. € 350 - 550

178       Daum Frères, Nancy Intercalaire-Vase, um 1919-23

176

178

H. 33,9 cm. Überfangglas, braun, orange und farblos, mattiert. Intercalaire-Dekor, netzartiges Muster in Bernstein und Schwarz. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (blankgeätzter Schriftzug). Kat. Daum, Collection du Musée des BeauxArts de Nancy, Paris 2000, Nr. 382. € 800 - 1.000

179       Daum Frères, Nancy Fußschale 'Verre de Jade', um 1919-23 Mehrfach getreppter Konus mit Nodus und Trompetenfuß. H. 31 cm, Ø 31,5 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse in Braun, Orange und Violett sowie zerplatzte Edelmetallfolie. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (graviert). € 1.200 - 1.400

179

32QUITTENBAUM


180       Daum Frères, Nancy Vase 'Pavots d'Orient', um 1920 Schlanker trompetenförmiger Kelch auf abgesetztem Scheibenfuß. H. 41,2 cm. Überfangglas, farblos, weinrot und tiefviolett, gelbliche und rosafarbene Pulvereinschlüsse, am Fuß dunkelgrüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Mohnpflanzen in unterschiedlichen Wachstums- und Blütenstadien, von der Knospe über offene Blüten bis zur Fruchtkapsel, die zwei großen Blüten fein mit dem Rad geschnitten. An der Fußkante sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (gravierter Schriftzug). Vgl. Kat. Daum, Collection du Musée des Beaux-Arts de Nancy, Paris 2000, Nr. 410, weitere Vase mit diesem Dekor; seit der Frühzeit der Glashütte der Brüder Daum werden nach ostasiatischen Vorbildern Vasen mit Mohnblüten geschaffen, vgl. eine Enghalsvase bei Daum, Daum maîtres verriers, Lausanne 1980, S. 44, oder 1902 nach Entwurf von Jacques Gruber, 'Pavots noirs', in Ricke/Schmitt, Glassammlung Gerda Koepff, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1998, Nr. 103. € 5.000 - 7.000

181       Daum Frères, Nancy Vase 'Plumes de paon', 1920er Jahre H. 16,9 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarbene Pulvereinschlüsse, spiralförmige, blaue Fadenauflage an der Mündung. An der Wandung farbige Auflagen mit Pfauenfedermotiven. Sign.: DAUM NANCY, Lothringer Kreuz (graviert). € 700 - 800 181

182       Daum Frères; Edgar Brandt, Nancy Tischlampe, um 1921 H. 32,5 cm, Ø 13,5 cm. Farbloses Glas, eisglasartig geätzter Streifendekor. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (vertieft). Schmiedeeiserner Schaft, geschwärzt. Sign.: E. BRANDT (geprägt). € 1.200 - 1.500

180 182

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

33


183

185

183       Daum Frères, Nancy Vase, 1923 H. 12,2 cm. Farbloses, leicht blasiges Glas mit aufgeschmolzenen Nuppen und Faden. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (graviert). € 500 - 600

184       Daum Frères, Nancy Fußschale 'Verre de Jades', um 1925 H. 19,5 cm, Ø 25 cm. Überfangglas, farblos, dunkelgrüne Pulvereinschlüsse, am Fuß schlierig verzogen, und Luftblasen. Am Fuß sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (graviert). Abbildung im Internet. € 400 - 500

185       Daum Frères, Nancy Schale 'La Chasse', um 1925 H. 12,6 cm, Ø 21,3 cm. Glas, blau, Jagddekor mit Jägerin mit Pfeil und Bogen auf Gazellen schießend. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (Goldsignatur). € 500 - 600

186       Daum Frères, Nancy Tischleuchte, um 1925 H. 46 cm, Ø 8 cm. Überfangglas, farblos, weiße, gelbe, orange und violette Pulvereinschlüsse. Mattiert. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY (gravierte und mit Gold berieben). Bronzefuß. Abbildung im Internet. € 300 - 500

187

188

187      

189      

Daum Frères, Nancy Vase 'Pinsons', 1926

Daum Frères, Nancy Vase 'Oiseaux grandes', 1928

H. 16,9 cm. Überfangglas, farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Spatz auf einem Ast sitzend auf rauh geätztem Grund. Schwarzlotmalerei. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY - FRANCE (Schwarzlot). Vgl. Bardin, Daum une industrie d'art lorraine, Metz 2004, S. 263. € 600 - 700

H. 29,7 cm. Rosa getöntes Glas. Matt geätzter Dekor mit stilisierten Vögeln im Geäst. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (blankgeätzt). € 900 - 1.200

188       Daum Frères, Nancy Vase, um 1926 H. 40,7 cm. Turmalin-grünes Glas. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (graviert). € 500 - 600

190       Daum Frères, Nancy Vase, um 1930 H. 34,3 cm. Grau getöntes Glas, matt geätzter stilisierter Dekor. Sign.: DAUM NANCY FRANCE (undeutlich, graviert). € 700 - 800

34QUITTENBAUM


189

190

191      

193      

Daum Frères, Nancy Vase, um 1930

Daum Frères, Nancy Vase, um 1930

H. 22,6 cm. Grünliches Glas. In mehreren Arbeitsgängen geätzter stilisierter Frucht- und Blattdekor, mattiert auf rauh geätztem Grund. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (graviert). € 800 - 900

H. 26,4 cm. Braun getöntes Glas, rauh geätzter geometrischer Dekor. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (Nadelgravur). Abbildung im Internet. € 400 - 600

192      

194      

Daum Frères, Nancy Vase, um 1930

Daum Frères, Nancy Vase, um 1935

H. 24 cm. Glas, leicht rosafarben getönt. Rauh geätzter, stilisiert floraler Dekor. Sign.: DAUM, Lothringer Kreuz, NANCY FRANCE (graviert). € 800 - 900

H. 10,3 cm. Türkis-grünes Glas, rauh geätzter, stilisierter Dekor. Sign.: Daum, Lothringer Kreuz, Nancy (graviert). Abbildung im Internet. € 400 - 500

191

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

192

35


195

195      

197      

François Décorchemont, Conches Schale 'Marocain', 1927

André Delatte, Nancy Vase 'Ibiscus', 1920er Jahre

Auf kurzem zylindrischen Stand weite halbkugelige Wandung, im oberen Bereich, zwölffach facettiert. H. 10 cm, Ø 15,2 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, violette und orangebraune Pulvereinschlüsse. Umlaufend reliefierter Dekor, zwölf konzentrische Kreise, partiell poliert. Oberhalb des Standes sign.: muschelförmige Werkstattmarke FDECORCHEMONT (geprägt). Ayroles, François Décorchemont, Paris 2006, S. 274, Nr. 334. € 6.000 - 7.000

H. 24 cm. Überfangglas, farblos, milchweiße und rosafarbene Pulvereinschlüsse und dunkelblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühendem Hibiskus. Sign.: ADELATTE NANCY (hochgeätzt). € 900 - 1.200

196      

H. 12 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse, gelb, orange und blau, in schmiedeeiserne Montierung geblasen. Sign.: A. DELATTE NANCY (vertieft). € 400 - 600

André Delatte, Nancy Vase 'Dahlias', 1920er Jahre H. 25,5 cm. Überfangglas, farblos, milchweiße und rosafarbene Pulvereinschlüsse und dunkelblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Dahlien. Sign.: ADELATTE NANCY (hochgeätzt). € 1.200 - 1.600

198       André Delatte, Nancy Schale 'Verre de Jade', 1920er Jahre

199       Lucille Sevin 'Isadora Duncan', um 1925 Tanzende Isadora Duncan in langem Umhang. H. 20,5 cm. Ausführung: Edmond Etling, Paris. Opaleszierendes Pressglas, seidenmattiert. Sign.: ETLING FRANCE, 50 (erhaben). Idealisierte Darstellung der 1927 auf tragischer Weise in Nizza verstorbenen Tänzerin. € 1.200 - 1.400

36QUITTENBAUM


196

197

200       Lucille Sevin 'La Baigneuse drapée', um 1930 H. 22,1 cm. Ausführung: Edmond Etling, Paris. Opaleszierendes Pressglas, seidenmattiert. Sign.: ETLING FRANCE, 86 (erhaben). Sockel flach bestoßen. € 1.000 - 1.500

198

199

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

200

37


201       Emile Gallé, Nancy Jardiniere, um 1895 Rocaillenform. H. 13,2 cm, 16 x 9 cm. Starkwandiges, farbloses Glas mit geschnittenem Spiraldekor. Im Boden sign.: Cristallerie d'E. GALLÉ NANCY, modèle et décor déposés (geätzt, spiegelbildlich). Vgl. Ausst.-Kat. Emile Gallé et le Verre, la Collection du Musée de l'Ecole de Nancy, Paris 2004, S. 131. € 1.000 - 1.400

202       Emile Gallé, Nancy Vase 'Chrysanthèmes', 1898-1900 201

202

Sich weit vorwölbender Korpus über Rundstand, sechseckiger Mündungsrand. H. 8 cm. Überfangglas, farblos und bernsteinbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Chrysanthemendekor. Sign.: Cristallerie Emile Gallé (teils erhaben). € 1.000 - 1.300

204

203       Emile Gallé, Nancy Vase 'Chrysanthèmes', 1898-1900 Balusterform mit abgeflachten Schauseiten. H. 30 cm. Überfangglas, opalrosa, farblos und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Chrysanthemen. Boden sign.: Cristallerie d'E. Gallé Nancy, modèle et décor déposés mit einer Blüte (Nadelätzung). € 1.000 - 1.300

204       Emile Gallé, Nancy Vase mit Käfern, um 1898 H. 7,5 cm. Überfangglas, leicht grünlich und milchig-gelb. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Pflanzen und drei Käfern, polychrome Emailhöhung; auf eisglasartig geätztem Grund. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200 203

38QUITTENBAUM


205       Emile Gallé, Nancy Vase 'Dahlias', um 1900 Auf Rundstand leicht ausgebuchtet, zur Mündung sich leicht verjüngend. H. 35,7 cm. Überfangglas, farblos und orange. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Dahlien, feuerpoliert, die Innenwandung matt geätzt. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.000 - 1.200

206       Emile Gallé, Nancy Soliflore 'Glycines', um 1900 Zweiseitig abgeflachte Tropfenform mit langem, schlankem Hals. H. 47 cm. Überfangglas, farblos und opak gelb. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Glyzinien, feuerpoliert. Sign.: Gallé (japonisierender Schriftzug, hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich Düsseldorf, München 1985, Nr. 285. € 2.000 - 2.400

207       Emile Gallé, Nancy Vase 'Fumer est plaisir, Plaisir est fumée', um 1900 Zylindrischer Korpus. H. 10,3 cm. Rauchfarbenes Glas, geätzt und polychrom emailliert, Motiv mit Tabakblüten, Rauch und Spruch 'Fumer est plaisir Plaisir est Fumée', rauh ausgeätzter Grund. Sign.: Gallé (hochgeätzt). Vgl. Klesse/Mayr, Glassammlung Funke-Kaiser, Kunstgewerbemuseum Köln, Köln 1981, Nr. 108, weiterer Becher mit verwandtem Dekor und Spruch. € 2.800 - 3.500

205

206

207

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

39


208       Emile Gallé Marqueterie-Vase 'Papillon', um 1898 Halbkugeliger Korpus über eingezogenem Rundstand, langer, einschwingender Hals mit runder Mündung.­ H. 26,3 cm. Überfangglas, farblos, violett und bernsteinfarben, feine Luftblaseneinschlüsse ('Patinage'). Reiche Marqueterie in Violett und Dunkelrot, graviert, Motiv mit drei Schmetterlingen. An der Schulter sign.: Gallé (Nadelgravur). Vgl. Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London 1984, Nr. 143; vgl. Bloch-Dermant, L'Art du verre en France, Lausanne 1974, S. 78. € 18.000 - 24.000

40QUITTENBAUM


J ugendstil - A rt D ĂŠco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

41


209      

212      

Emile Gallé, Nancy Vase 'Platane', 1902-03

Etablissements Gallé, Nancy Soliflore 'Erable à feuilles de frêne', 1905-08

H. 9,5 cm. Überfangglas, farblos, honigbraun, opalweiß und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Blatt- und Fruchtdekor. Sign.: Gallé (hochgeätzt, undeutlich). Abbildung im Internet. € 180 - 250

210       Emile Gallé, Nancy Vase 'Glycines', 1902-04 Hoher Baluster mit einschwingendem Hals und ausgestellter Mündung. H. 39,8 cm. Überfangglas, farblos, leicht bernsteinfarben und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Glyzinienranken. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 2.800 - 3.800

211       Emile Gallé, Nancy Soliflore 'Glycines', 1902-04 H. 17,1 cm. Überfangglas, farblos, opalrosa und violett. Geätzter Dekor mit Glyzinienrispen. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 700 - 800

213       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Hortensias', 1905-08 H. 6,3 cm. Überfangglas, farblos, milchweiß, lachsrosa, violett und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Hortensien. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). Abbildung im Internet. € 200 - 300

214       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Glycines', 1905-08 H. 16,1 cm. Überfangglas, opalrosa, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Glyzinienranken in der Morgenröte. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 450 - 650

210

211

H. 20,5 cm. Überfangglas, farblos, rosa, milchweiß, gelblich und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit rankenden Zweigen des Eschenahorns. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich Düsseldorf, München 1985, S. 251, Nr. 335. € 700 - 800

212

214

42QUITTENBAUM


215

215       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Groseilles', 1905-08 H. 31,3 cm. Überfangglas, gelb, farblos und himbeerrot. Geätzter Dekor mit Johannisbeeren im Abendlicht. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). € 900 - 1.200

216       Etablissements Gallé, Nancy Hohe Soliflore 'Hortensias', 1905-08 Tropfenform mit langem, leicht einschwingendem Hals und ausgeweiteter Mündung auf Rundfuß. H. 66 cm. Überfangglas, farblos, milchweiß, lachsrosa, violett und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Hortensien. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1985, Nr. 327ff., weitere Vasen mit diesem Dekor. € 2.400 - 2.600

217       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Paysage, voiliers', 1905-08

216

Keulenform auf einfach abgesetztem Trompetenfuß. H. 52,7 cm. Überfangglas, farblos, milchweiß, gelb, braun und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor einer Seenlandschaft mit zwei Segelbooten und bewaldeten Inseln in diesiger Stimmung. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). € 2.500 - 3.000

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

217

43


219

218

220

218      

219      

220      

Etablissements Gallé, Nancy Hohe Vase 'Ombelles', 1905-08

Etablissements Gallé, Nancy Henkelvase 'Groseilles', 1905-08

Etablissements Gallé, Nancy Soliflore 'Clématites', 1905-08

Trompetenform mit oval ausgebuchteter Schulter, leicht geöffnete Mündung. H. 46 cm. Überfangglas, milchig hellrosafarben, hellgrün und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Doldenblüten. Am Fuß sign.: Gallé mit Stern (tiefgeätzt!). € 1.600 - 2.000

Zweiseitig abgeflachte Kugelform auf ovalem Stand, zwei kurze, gebogene Henkel. H. 20,8 cm. Überfangglas, gelb, farblos und himbeerrot. Geätzter Dekor mit Johannisbeeren im Abendlicht. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzt). € 1.500 - 1.800

Beidseitig abgeflachter Korpus. H. 20 cm. Überfangglas, farblos und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Klematisranken. Sign.: Gallé mit Stern (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 800

44QUITTENBAUM


221      

224      

Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Epinette', 1908-14

Etablissements Gallé, Nancy Deckelgefäß 'Orchidées et papillons', 1908-14

Beidseitig stark abgeflachte Konusform mit ausgestellter Mündung. H. 16 cm. Überfangglas, farblos opaleszent, hellblau und bernsteinfarben; umlaufend geätztes Motiv mit Fichtenzweigen mit Zapfen. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.500 - 2.000

Würfelform. H. 12,5 cm. Überfangglas, farblos, opalweiß und braun, geätztes Motiv mit Orchideen, der Deckel mit drei schwirrenden Schmetterlingen. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.500 - 2.000

225      

222      

Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Chrysanthèmes', 1908-14

Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Glycines', 1908-14 Schlanke Ovalform. H. 21,8 cm. Überfangglas, farblos, opalgelb und rot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit blühenden Glyzinien. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.500 - 2.000

H. 8,8 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und braun. Geätzter Dekor mit blühenden Chrysanthemen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 500 - 700

223       Etablissements Gallé, Nancy Schale 'Violettes', 1908-14 Halbkugelform auf Rundstand. H. 10 cm, Ø 14,5 cm. Überfangglas, gelb opaleszierend, farblos und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Veilchen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.600

221

223

222

224

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

225

45


226       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Vigne vierge', 1908-14 Auf Rundstand ovoid mit ausgestellter Mündung. H. 20,2 cm. Überfangglas, farblos, orangerot, moosgrün und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit umlaufend reliefierten Blattranken und Früchten des Wilden Weins. Auf der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 800 - 1.000

227       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Sorbier', 1908-14

226

227

H. 20,4 cm. Überfangglas, gelblich, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Mehlbeerenzweigen im Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 600 - 800

228       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Houx', 1908-14 Keulenform auf Trompetenfuß. H. 43,8 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben, rosa und dunkelgrün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Stechpalme. Sign.: Gallé (japonisierender Schriftzug, hochgeätzt). € 2.000 - 2.500

229       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Paysage lacustre', 1908-14 Über Trompetenfuß gerader, nach unten leicht verjüngter Korpus mit kurzer Schulter und Mündungsring. H. 36,4 cm. Überfangglas, gelb, farblos, blau und violett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv ­einer Berglandschaft mit See und Baumkulisse. Sign.: Gallé (hochgeätzt). Ätzstreifen von der Signatur nach links unten über den Fuß verlaufend. € 2.400 - 2.800

228

229

46QUITTENBAUM


231

230

230       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Iris et Nénuphars', 1908-14 H. 23,3 cm. Überfangglas, opaleszentgelb, farblos und dunkel­ violett. Geätzter Dekor einer Teichlandschaft mit Schwertlilien und Seerosen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.200

232

231       Etablissements Gallé, Nancy Fußschale 'Ibiscus', 1908-14 H. 15,8 cm. Überfangglas, farblos, bernsteingelb und braunrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Hibiskus. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200

232       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Sagittaires et Nénuphars', 1908-14 H. 11,3 cm. Überfangglas, farblos, milchweiß, violett und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer abend­ lichen Teichlandschaft mit Seerosen und Pfeilkraut. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.200 - 1.500

233

233       Etablissements Gallé, Nancy Fußschale 'Fleurs de Pêcher', 1908-14 H. 11,1 cm. Überfangglas, farblos, gelb und braunrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Pfirsichblüten. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 900 - 1.200

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

47


234       Etablissements Gallé, Nancy Schale 'Groseilles', 1908-14 Weite, gerade Form. H. 9 cm, Ø 24,8 cm. Überfangglas, farblos mattiert und himbeerrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Johannisbeeren. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.200 - 1.500

235       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Raisins', 1908-14 H. 24,7 cm. Überfangglas, farblos, hellweinrot und bernsteinfarben. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit herbstlichen Weinranken in Abendstimmung. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 800 - 900

234

236       Etablissements Gallé, Nancy Soliflore 'Géranium', 1908-14 H. 17,3 cm. Überfangglas, farblos, violett und moosgrün; geätztes Motiv mit Geranienblüten. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 700 - 800

237       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Paysage lacustre', 1908-14 H. 17,6 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, milchig opaleszierend und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv einer Auenlandschaft mit See und Insel im Licht der Abendsonne. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 700 - 800

238       Etablissements Gallé, Nancy Hohe Vase 'Iris', 1908-14

235

Hochoval mit dreipassiger Mündung. H. 40 cm. Überfangglas, farblos, opalweiß, gelb und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Irispflanzen. Mattiert. Sign.: Gallé (japonisierender Schriftzug, hochgeätzt). € 1.800 - 2.800

239       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Hortensias', 1918-24 Kugelform. H. 10,5 cm. Überfangglas, farblos, gelb, blau und violett; geätztes Motiv mit blühenden Hortensien. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.200 - 1.600

236

237

48QUITTENBAUM


239

238

240

240       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Arbre de fuseau', 1918-24 Auf Rundstand sich konisch verjüngend. H. 23 cm. Überfangglas, farblos opaleszent, gelb und rot; geätzter Dekor mit blühenden Blattranken des Spindelbaums. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 800 - 1.000

241       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Pervenches', 1918-25 H. 13 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben, blau und tiefviolett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Immergrün, die Blüten durch partielle Ätzung an der Innenwandung hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzt). Am Boden Ätzstempel: MADE IN FRANCE Spécial. € 1.000 - 1.300

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

241

49


243       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Cognassier du Japon', 1919-24

242

Schlanke Keulenform mit abgesetzter Mündung. H. 40 cm. Überfangglas, farblos, gelb und rot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit umlaufenden blühenden Zweigen der japanischen Zierquitte (Chaenomeles). An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Dabei: Originale Rechnung der Firma Etablissements Gallé vom 8. November 1928. € 2.400 - 2.800

242      

244      

Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Pervenches', 1918-25

Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Cognassier du Japon', 1919-24

H. 13 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben, blau und tiefviolett. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv mit Immergrün, die Blüten durch partielle Ätzung an der Innenwandung hervorgehoben. Fuß tiefviolett. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.200 - 1.500

Keulenform auf Trompetenstand. H. 35 cm. Überfangglas, farblos, milchgelbe und blaue, streifig verzogene Pulvereinschlüsse ('Salissures intercalaires') und rotbraun . In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor der japanischen Zierquitte (Chaenomeles). An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzt). € 1.200 - 1.500

243

244

50QUITTENBAUM


245       Etablissements Gallé, Nancy Große Vase 'Le Lac de Côme le soir', 1920er Jahre Ovoider Korpus mit ausschwingendem Lippenrand. H. 35,5 cm. Überfangglas, dunkel bernsteinfarben, blau, farblos, violett und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Landschaftsmotiv am Comer See. Umlaufende Balustrade am baumbestandenen Ufer, ein Pfau, rückseitig Insel mit Burgruine, besonders stimmungsvolle Darstellung im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). Duncan/de Bartha, Glass by Gallé, London 1984, S. 200, Nr. 304. € 18.000 - 24.000

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

51


246       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Fuchsias', 1920er Jahre Zweiseitig abgeflachte Kugelform auf Rundstand, ausgestellter Mündungsrand. H. 17,3 cm. Überfangglas, farblos, gelb und rot. Geätztes Motiv mit Fuchsien. An der Wandung sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 1.300 - 1.800

247       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Laurier rose', 1920er Jahre Hohe Ovalform. H. 36,1 cm. Überfangglas, bernsteinfarben, farblos, weinrot und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühendem Oleander im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne, die Blüten durch Ätzung an der Innenseite hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 3.000 - 4.000

246

248       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Groseilles', 1920er Jahre Hohe Ovalform. H. 24 cm. Überfangglas, farblos, violett und opakorange. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Johannisbeeren. Sign.: Gallé (hochgeätzt). Vgl. Kat. Collection Daum, Christie's, Paris 2004, Nr. 730; Kat. Sammlung Daum, Tokio 1987, Nr. 83. € 2.500 - 3.500

247

248

52QUITTENBAUM


249       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Prunelles', 1920er Jahre H. 26,2 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätzer Dekor, Motiv mit Schlehenzweigen in abendlicher Stimmung, etliche Beeren durch Ätzung an der Innenseite hervorgehoben. Sign.: Gallé (hochgeätzt). Vgl. Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich Düsseldorf, München 1985, Nr. 366, weitere Vase mit diesem Dekor. € 1.200 - 1.500

250       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Coeur de Jeanette', 1920er Jahre H. 31,9 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Tränenden Herzen. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 900 - 1.200

251       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Azalée', 1920er Jahre H. 11,5 cm. Überfangglas, farblos, gelb und violett-blau, umlaufend geätzter Dekor blühender Azaleen. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 800 - 1.100

252       Etablissements Gallé, Nancy Kleine Vase 'Paysage aquatique', 1920er Jahre

249

H. 12,5 cm. Überfangglas, farblos, hellbernstein- und orangefarben, streifige blaue Pulvereinschlüsse ('Salissures intercalaires'). In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Algen und Wasserpflanzen, die durch die Strömung bewegt werden, Schnecke und Muscheln. Sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 500 - 700 250

251

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

252

53


254

253

253       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Noisetiers', 1920er Jahre Bauchiges Oval mit leicht ausgestelltem Mündungsrand. H. 27,2 cm. Überfangglas, farblos, bernsteinfarben und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Nussbaumblättern und Nüssen auf satiniertem Grund. Sign.: Gallé (hochgeätzt). € 2.400 - 2.800

254       Etablissements Gallé, Nancy Flacon 'Pois de Senteur', 1920er Jahre

255

H. 18 cm. Überfangglas, farblos, opaleszentgelb und rot. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Wickenranken. An der Wandung sign.: Gallé (vertieft). € 800 - 1.000

255       Etablissements Gallé, Nancy Vase 'Cyclamens', 1920er Jahre H. 12 cm. Überfangglas, hellbernsteinfarben, farblos und weinrot. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühenden Alpenveilchen in abendlicher Stimmung. Sign.: Gallé (japonsierender Schriftzug, hochgeätzt). € 700 - 900

256       Etablissements Gallé, Nancy Soufflé-Vase 'Coloquintes', 1925-30 Balusterform. H. 18,7 cm. Überfangglas, farblos, hellbernsteinfarben und rostrot. In sog. 'Soufflé'-Technik formgeblasener, reliefierter Dekor aus Kürbisranken mit Blättern und Früchten vor mattgeätztem Grund. Im oberen Wandungsbereich sign.: Gallé (hochgeätzter Schriftzug). € 2.200 - 2.800

256

54QUITTENBAUM


259 261

259       Legras & Cie., Saint-Denis Zwei Vasen 'Iris', um 1900 H. 32 cm. Farbloses, optisch geblasenes Glas. Polychrome Emaillierung mit Gold. Motiv mit Schwertlilien. Bez.: G. € 700 - 900

260       Legras & Cie., Saint-Denis Vase 'Hortensias', um 1900

260

Gerade Form, Schulter leicht bauchig. H. 40,5 cm. Glas, farblos. In mehreren Arbeitsgängen geätzter floraler Dekor. Hortensien unter der Mündung in blauem und weißem Email, Stengel und Blätter in Gold. Nicht sign. € 1.200 - 1.600

261       257       Auguste Jean, Paris Vase, um 1885 H. 32 cm. Himbeerrot und blau getöntes, rippenoptisch geblasenes Glas, japonisierende polychrome Emaillierung mit Gold. Abbildung im Internet. € 400 - 600

258       Landier & Fils, Cristallerie de Sèvres ­(zugeschrieben) Deckelgefäß, um 1900 H. 7 cm, Ø 12 cm. Achatglas-Imitation, vergoldete Bronzemontierung. Abbildung im Internet. € 300 - 500

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

Legras & Cie., Saint-Denis Wandapplike 'Paysage', 1910-15 H. 36 cm. Schirm: H. 11 cm, Ø 12,5 cm. Überfangglas, farblos, leicht bläulich, gelblich und grün. Geätzte und polychrom emaillierte Auenlandschaft. Sign.: Legras (hochgeätzt und mit Schwarzlot gehöht). Bronzemontierung, dunkel patiniert. € 1.500 - 2.000

262       Legras & Cie., Saint-Denis Vase 'Paysage', 1910-15 H. 27,5 cm. Überfangglas, farblos, mit rosafarbenen, weißen und grünen Pulvereinschlüssen. Geätzte und polychrom emaillierte Auenlandschaft mit Bäumen im Vordergrund. Sign.: Legras (Schwarzlot). Abbildung im Internet. € 300 - 500

55


263       Lothringen Vase, um 1890 H. 25 cm. Braunes Glas, leicht rippenoptisch geblasen, umlaufend floraler Dekor aus polychromem Email mit Gold. Abbildung im Internet. € 300 - 400

264       Lothringen Deckelvase, um 1920 265

266

H. 14 cm. Überfangglas, farblos und rubinrot, gravierter Blütendekor und schwarze Emailbemalung. Abbildung im Internet. € 400 - 500

265       Muller Frères, Luneville Miniaturvase, 1920er Jahre H. 7,5 cm. Überfangglas, farblos mit Pulvereinschlüssen in Orange und Blau, geätztes und schwarz emailliertes Motiv eines winterlichen Sonnenuntergangs mit Krähen. Reliefsignatur an der Wandung: MULLER FRES LUNEVILLE. € 600 - 900

266      

267

268

Muller Frères, Lunéville Soliflore 'Paysage', 1920-25 H. 20 cm. Überfangglas, farblos, vanillegelb und dunkelblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Burg in einer Abendlandschaft bzw. fliegendem Reiher über einem See mit Stadtsilhouette im Hintergrund. Sign.: Muller Fres Lunéville (geritzt). € 600 - 800

267       Muller Frères, Lunéville Tischleuchte, 1920er Jahre H. 28,5 cm, Ø 15 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse, weiß, gelb und rosa, mattiert. Schmiedeeiserne Montierung, geschwärzt. Fuß und Schirm sign.: MULLER FRES LUNEVILLE (blankgeätzt). € 600 - 700

270

271

56QUITTENBAUM


268       Muller Frères, Lunéville Vase 'Gloire à l'Aviation', 1928 Ovoid. H. 16,1 cm. Überfangglas, farblos, orangerote, gelbe und blaue Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit dunkler Patina. Vedute von Strasbourg mit einem über der Stadt schwebenden Segelflugzeug. Bez.: GLOIRE À L'AVIATION MAI 1928 (hochgeätzt). Sign.: MULLER FRES LUNEVILLE (hochgeätzter Schriftzug). € 1.200 - 1.600

269       Muller Frères, Lunéville Deckenleuchte, 1930er Jahre H. 78 cm, 39 x 39 cm. Bronze, vernickelt, farbloses Pressglas. Undeutl. sign. Abbildung im Internet. € 350 - 500

270       Henri Muller, Croismare Vase, um 1910 H. 26,8 cm. Ausführung: Grande Verrerie de Croismare. Überfangglas, farblos, opalweiß, rosa und oliv. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Blütenkapseln. Fuß sign.: Croismare g.v. (Nadelgravur). € 800 - 900

271       Paul Nicolas, Nancy Vase 'Chêne Lorrain', 1919-25 H. 25,5 cm. Ausführung in Saint-Louis, Münzthal Überfangglas, farblos, rot und grün. Geätzter Dekor mit Eichenlaub und Eicheln. Sign.: St. Louis Nancy (hochgeätzter Schriftzug). € 800 - 1.000

272       Paul Nicolas, Nancy Vase 'Chardons', 1919-25 H. 10 cm. Überfangglas, farblos mattiert, gelb und braun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit blühenden Disteln. Sign.: d'Argental (hochgeätzt). Abbildung im Internet. € 350 - 450

273       Paul Nicolas, Nancy Hohe Vase 'Paysage', 1919-25 Hochoval. H. 58 cm. Überfangglas, farblos, gelb und rotbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Motiv einer Vogesen-Landschaft mit See und Baumkulisse im sich stark verfärbenden Licht der untergehenden Sonne. Sign.: D'Argental (hochgeätzt). € 5.000 - 6.000

273

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

57


274      

277      

Paul Nicolas, Nancy Vase 'Fougère poilue', 1919-25

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Miniaturvase 'Bijou', 1918-20

H. 12 cm. Überfangglas, dunkelrot, farblos und dunkelbraun. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Frauenhaarfarn. Sign.: D'Argental (hochgeätzt). Abbildung im Internet. € 300 - 500

275       Marius Ernest Sabino, Paris Vase 'Les Plumes', 1929 H. 19,5 cm. Farbloses Pressglas, leicht opaleszent, reliefierte Blätter. Sign.: Sabino France (Nadelgravur). Abbildung im Internet. € 650 - 850

276       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Colliers', 1927-28

H. 7,4 cm. Grünliches Glas, umlaufender weißer Spiralfaden, drei bräunliche Nuppen. Nicht sign. Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 62. € 800 - 1.000

278       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Miniaturvase 'Bijou', 1918-20 Kugelform mit langem schlanken Hals. H. 12 cm. Glas, farblos, leicht bernsteinfarben, schlierig verzogen, fünf aufgeschmolzene, violette Tropfen und acht opak-grüne Nuppen. Sign.: Schneider (sandgestrahlt). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 62, S. 222. € 1.400 - 1.600

H. 34,8 cm. Überfangglas, farblos, mit rosafarbenen und weißen Pulvereinschlüssen und violetten Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätztes, geometrisches Motiv. Sign.: Charder (hochgeätzt), Le Verre Français (Nadelätzung). Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 188. € 1.000 - 1.300

279      

278

279

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Miniaturvase 'Bijou', 1918-20 H. 10 cm. Glas, farblos, mit blauen Streifen, drei aufgeschmolzene rote Nuppen. Bez.: Reste eines originalen Papieretiketts, 2F50. Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 62, S. 224. € 700 - 800

276

277

58QUITTENBAUM


280      

281      

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Miniaturvase 'Bijou', 1918-20

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Miniaturvase 'Bijou', 1918-20

H. 9,5 cm. Glas, farblos, leicht gelblich, blaue Streifen, drei aufgeschmolzene, opak-grüne Nuppen. Nicht sign. Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 62, S. 224. € 700 - 800

H. 10 cm. Leicht grünliches Glas, opalweiße Streifen, drei aufgeschmolzene tiefviolette (schwarze) Nuppen. Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 62, S. 224. € 700 - 800

282

282       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Krug 'Mûriers verts', 1918-20 Glockiger Korpus mit aus der Form gezogenem, hohem Ausguss. H. 23,2 cm. Überfangglas, farblos, grüne Pulvereinschlüsse, braunrote Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor. Sign.: Tricolore-Faden (für: Le Verre Français). Zusätzlich: Le Gras (geritzt). Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 83. € 1.500 - 2.500 280

281

283       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Feuilles d'Oseille', 1918-21 H. 23,8 cm. Überfangglas, farblos, weißliche und gelbliche Pulvereinschlüsse, grüne und orangefarbene Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit Sauerampferblättern. Sign.: TrikoloreFädchen für Le Verre Français. Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 102. € 600 - 700

284       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase, 1918-22

283

284

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

H. 15,5 cm. Überfangglas, farblos, zitronengelbe Pulvereinschlüsse, orangerote und schwarze Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter stilisierter Dekor. Am Boden sign.: Schneider mit Amphore (Nadelgravur). Mannoni, Schneider, Paris, o.J., S. 57. € 600 - 800

59


285       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Jades', 1918-24 H. 18,7 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse in Vanillegelb, Orange, Weiß und Blau. Sign.: Schneider (graviert). Abbildung im Internet. € 300 - 500

286       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Hohe Vase 'Aubepines', 1919-22 Hohe, schwingende Form auf Ballenfuß. H. 55,4 cm. Überfangglas, farblos, mit orangen Pulvereinschlüssen und kobaltblauen Emailaufschmelzungen. Geätzter stilisierter Weißdorndekor. Sign.: Trikolorefädchen für Le Verre Français. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 107. € 1.300 - 2.300

287       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Tischleuchte 'Aubépines', 1919-22

286

H. 51 cm, Ø 29,5 cm. Überfangglas, farblos, mit orangen Pulvereinschlüssen und kobaltblauen Emailaufschmelzungen. Geätzter stilisierter Weißdorndekor. Sign.: Trikolorefädchen für Le Verre Français. Schmiedeeiserne Montierung. Nicht elektrifiziert. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 107. € 2.400 - 2.800

288       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine 'Coupe bijou', 1920-22 H. 24,7 cm, Ø 16 cm. Überfangglas, farblos, siegelrote und dunkelviolette Pulvereinschlüsse. Sign.: Schneider (Nadelgravur). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 256. € 900 - 1.200

287

289       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase, 1920-24 H. 33 cm. Überfangglas, farblos, mit blasigen orangeroten Pulvereinschlüssen. Am Hals aufgelegtes rotes Band. Sign.: Schneider (graviert). Abbildung im Internet. € 500 - 600

288

290

60QUITTENBAUM


290       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Krug, 1920-24 H. 17 cm. Überfangglas, farblos, wolkige, siegelrote Pulvereinschlüsse, aufgelegte Bänder in Dunkelviolett (Schwarz). Sign.: Schneider mit Amphore (graviert). € 900 - 1.200

291       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Kerzenständer, 1920-25 H. 31 cm. Überfangglas, farblos, violette und opak-rote Pulvereinschlüsse. Fuß aus geschwärztem Schmiedeeisen mit drei 'Kirschen' mit roten und blauen Pulvereinschlüssen. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 240. € 1.600 - 1.800

293

292       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase mit zwei Handhaben, 1920-25 H. 13 cm. Überfangglas, farblos, feinblasige, orangefarbene Pulvereinschlüsse. Applizierte violette Henkel und zwei längliche Auflagen. Sign.: Schneider (sandgestrahlt). Abbildung im Internet. € 600 - 800

293       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Seltene Tischleuchte, 1922-23

291

Keulenschaft mit ausgebuchteter Schulter über Trompetenstand, schräg abgeflachter Schirm. H. 42 cm, Ø 24,3 cm. Überfangglas, farblos und zitronengelb, orangerote Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Schachbrett-Dekor. Sign.: Trikolore-Fädchen für Le Verre Français. Schmiedeeiserne Montierung. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 112. € 6.000 - 8.000

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

61


295

294

297

294      

297      

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Jades', 1922-24

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Fußschale 'Bégonias', 1922-25

H. 30 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse, orange, violett und vanillegelb. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 292. € 600 - 700

H. 18,3 cm, Ø 22 cm. Überfangglas, farblos, gelbe und orangefarbene Pulvereinschlüsse, Emailaufschmelzungen in Orange und Dunkelblau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Begonien-Dekor. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 123. € 700 - 900

295       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Fußvase 'Filetés', 1922-25 H. 14 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben Pulvereinschlüssen. Dunkelblaue Emailaufschmelzungen, im unteren Bereich orangefarbene Schicht. Fuß dunkelblau. Sign.: Schneider (graviert und goldberieben). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 64. € 1.200 - 1.800

296       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Marrons', 1922-25

296

298       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Filetés', 1922-25 Zylinderform über Scheibenstand mit ovalem Nodus. H. 25,7 cm. Überfangglas, farblos, mit weißen Pulvereinschlüssen. Gelbe Emailaufschmelzungen, im unteren Bereich dunkelblaue Schicht. Fuß mit orangeroten Emailaufschmelzungen. Sign.: Schneider mit Amphore (Nadelgravur). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 290. € 2.000 - 2.400

Höhe Keulenform mit flach ausgestellter Mündung über Ballenfuß. H. 46,5 cm. Überfangglas, farblos mit weißen, gelben, orangefarbenen Pulvereinschlüsse, dunkelviolette Emailaufschmelzungen mit Grün. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Kastanien. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 111. € 1.500 - 1.800

62QUITTENBAUM


299       Verreries Schneider, pinay-sur-Seine Fußvase 'Amourettes', 1922-25 Hoher, schwingender Kelch auf Trompetenfuß. H. 36,6 cm. Überfangglas, farblos, zitronengelbe Pulvereinschlüsse, rote und tiefviolette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühendem Zittergras. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 120. € 1.500 - 2.500

300       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Große Vase 'Houblon', 1922-25 H. 41,1 cm. Überfangglas, farblos, zitronengelbe Pulvereinschlüsse, orangefarbene und tiefblaue Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motive mit Hopfenranken. Nicht sign. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 123. € 900 - 1.200 298

299

300

301

301       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Hohe Vase 'Amourettes', 1922-25 Balusterform mit leicht ausgestellter Mündung auf Ballenfuß. H. 53 cm. Überfangglas, farblos, zitronengelbe Pulvereinschlüsse, rote und tiefviolette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, Motiv mit blühendem Zittergras. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 120. € 2.000 - 2.500

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

63


302      

304      

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine 'Coupe', 1922-26

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Krug 'Dahlias', 1923-26

H. 16,8 cm, Ø 11,8 cm. Überfangglas, farblos, Emailaufschmelzungen in orange-rot und violett. Fuß violett. Sign.: SCHNEIDER (Nadelgravur). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 245. € 500 - 700 302

H. 31,2 cm. Überfangglas, farblos mit rosafarbenen Pulvereinschlüssen, hell- und dunkelviolette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Dalien. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 118 (Dekor). € 1.200 - 1.600

303      

305      

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Krug 'Bijou', 1922-26

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Dahlias', 1923-26

H. 17 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse in Gelb, Orange und Violett. Sign.: Schneider (sandgestrahlt). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 254. Abbildung im Internet. € 400 - 500

Sich leicht verjüngender, hoher Korpus über Ballenfuß mit leicht ausgestellter Mündung. H. 48 cm. Überfangglas, farblos mit rosafarbenen Pulvereinschlüssen, hell- und dunkelviolette Email­ aufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Dalien. Sign.: Charder (hochgeätzt), am Fuß: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 118 (Dekor). € 1.600 - 2.000

304

305

64QUITTENBAUM


306       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Larmes', 1924-25 H. 19,5 cm. Überfangglas, farblos, mintgrüne Pulvereinschlüsse und Luftblasen. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 318. € 600 - 800

307       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Henkelvase 'Perlières', 1924-27

306

H. 27,3 cm. Überfangglas, farblos mit gelben und rötlichen Pulvereinschlüssen, violette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Beerenranken. Oberhalb der Standkante sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 161 (Dekor). € 1.400 - 1.800

308       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Digitales', 1924-27 H. 20 cm. Überfangglas, farblos mit weißen und rosafarbenen Pulvereinschlüssen, orangerote und violette Emailaufschmelzung, applizierter Henkel mit violettem Pulver. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit stilisierten Fingerhüten. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 160. € 700 - 900

309       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Henkelvase 'Lauriers', 1924-27

307

Sich steil erweiternder Korpus mit steiler Schulter und geradem Hals. Kurze, angesetzte Henkel. H. 40 cm. Überfangglas, farblos, milchig weißliche und orangefarbene Pulvereinschlüsse, violette Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Lorbeerblättern. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 163 (Dekor). € 1.500 - 2.500

308

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

309

65


310       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Fußschale, 1924-33 H. 11,3 cm, Ø 20,3 cm. Braun getöntes, blasiges Glas. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). € 500 - 600

311       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Jades', 1925-28

310

Auf quadratischem Grundriss, runde Mündung. H. 12,9 cm. Überfangglas, farblos, Pulvereinschlüsse in Weiß, Rosa, Violett und Vanille­ gelb, stellenweise zu Blüten zusammengefasst. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 306. € 1.000 - 1.300

312       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Tischleuchte, um 1925 H. 46 cm, Ø 18 cm. Überfangglas, farblos, orangefarbene und violette Pulvereinschlüsse, mattiert. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). Schmiedeeiserner Fuß mit Rosenmotiv. € 850 - 1.000

313       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Tischleuchte, um 1925

311

H. 36 cm, Ø 9,5 cm. Überfangglas, farblos, mit gelben und orange­ farbenen Pulvereinschlüssen, mattiert. Sign.: Schneider (sandgestrahlt). Bronzefuß mit Adlerfigur von Charles Ranc. Signatur von der Montierung halb verdeckt. € 800 - 900

312

313

66QUITTENBAUM


314      

315      

317      

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Nachtlicht, um 1925

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Eglantines', 1927-28

Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Ancolies', 1927-28

H. 14,5 cm. Überfangglas, farblos, mit weißen und orangefarbenen Pulvereinschlüssen, mattiert. In versilberte, schmiedeeiserne Form geblasen. Nicht sign. € 1.200 - 1.500

H. 39 cm. Überfangglas, farblos mit weißen, orange- und rosafarbenen Pulvereinschlüssen, violette Emailaufschmelzung. In mehreren Arbeitsgängen geätzter stilisierter Blütendekor. Sign.: Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 168 (Dekor). € 1.400 - 1.800

H. 20 cm. Überfangglas, farblos mit orange­ farbenen, weißen und gelben Pulvereinschlüssen, hellviolette und blaue Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzes Akeleimotiv. Sign.: Charder (hochgeätzt), Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 195. € 900 - 1.200

316       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Fußschale 'Algues', 1927-28 Weite Schale auf gemuldetem Tellerfuß mit Ballennodus. H. 9 cm, Ø 38,8 cm. Überfangglas, farblos, milchweiße Pulvereinschlüsse, orangefarbene und grüne Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Algen. Sign.: Charder (hochgeätzt). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 185. € 1.200 - 1.500 314

318       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase 'Ancolies', 1927-28 H. 12,8 cm. Überfangglas, farblos mit orange­ farbenen, weißen und gelben Pulvereinschlüssen, hellviolette und blaue Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzes Akeleimotiv. Sign.: Charder (hochgeätzt), Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 195. € 700 - 900

316

315

317

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

318

67


319       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine 'Coupe à Côtes', 1927-29 H. 14,8 cm, Ø 26,8 cm. Überfangglas, farblos und violett. Eisglasartig geätzter Dekor. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). Joulin/Maier, Charles Schneider, Augsburg 2004, S. 258. Abbildung im Internet. € 350 - 450

320

320       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Große Fußschale 'Jades', 1927-29 Weite, glockige Schale über Ballenfuß. H. 23,5 cm, Ø 44 cm. Überfangglas, farblos, dunkelblaue, fleckenartige Pulvereinschlüsse auf siegelrotem Grund. Sign.: Schneider (Nadelgravur). € 1.200 - 1.400

321       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Krug 'Pinsons', 1927-29 Auf Ballenfuß sich steil erweiternder Korpus mit zum Ausgiesser verzogener Mündung. Kleiner Henkel. H. 29,1 cm. Überfangglas, farblos, rosafarbene und milchweiße Pulvereinschlüsse, rotbraune Emailaufschmelzungen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor, dreifaches Motiv mit Buchfinken auf Sträuchern. Auf dem Fuß sign.: Charder, Le Verre Français (Nadelätzung). Vgl. Joulin/Maier, Charles Schneider, München 2020, S. 218. € 2.200 - 2.800

322       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Fußschale, 1928-30 H. 13,5 cm, Ø 21,2 cm. Überfangglas, farblos/blau verlaufend. In mehreren Arbeitsgängen geätzter geometrischer Dekor. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt). € 700 - 900

323       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Fußvase 'Criblé - Pluie', 1929-33 H. 22 cm. Überfangglas, farblos, violett verlaufend, eisglasartig geätzt. Fuß violett. Sign.: SCHNEIDER, DE BACKER (sandgestrahlt). € 500 - 600

321

68QUITTENBAUM


322

324       Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine Vase, um 1930-33

323

H. 22,5 cm. Rosafarbenes Pressglas. Sign.: SCHNEIDER (sandgestrahlt), FRANCE (erhaben). € 450 - 650

325       Hettier & Vincent, Paris Zwei Wandappliken, um 1930 H. 41,5 cm, 32 x 17 cm. Bronze, vergoldet, kalt grau bemalt und farbloses, mattiertes Glas von Verreries Schneider, Epinay-surSeine. Glas bez.: SCHNEIDER FRANCE 400 (erhaben). Bronze bez.: VH 1199 (geprägt). Abbildung im Internet. € 800 - 1.200

326       Robj, Paris Nachttischlämpchen, um 1925

324

Halbkugeliger Schirm, nach innen leicht konkav, Montierung mit drei Füßen. H. 13,5 cm, Ø 15,5 cm. Überfangglas, farblos, mit orangefarbenen Pulvereinschlüssen, mattiert, von Verreries Schneider, Epinay-sur-Seine. Montierung aus versilberter Bronze. Innen bez.: Plakette JPT ROBJ Brevete S.G.D.G. 01601. Esveld/Joulin, Charles Schneider, Lier, o.J., S. 179. € 1.200 - 1.500

327       Camille Tutré de Varreux, Cristallerie de Pantin Kleine Vase 'Paysage', 1908-14 H. 15,8 cm. Überfangglas, farblos satiniert, weinrot und blau. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Seenlandschaft durch hängende Blätter gegliedert, im Hintergrund Bergkette im Morgenlicht. Sign.: de Vez (hochgeätzter Schriftzug). Abbildung im Internet. € 350 - 550

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

326

69


328       Verrerie des Andelys Schale, um 1930 H. 5,6 cm, Ø 38,5 cm. Farbloses Pressglas, reliefierte Darstellung von drei Badenden. Bez.: A Verlys France (geprägt). Abbildung im Internet. € 900 - 1.000

329       Verreries réunies de Vallerysthal et Portieux Schale 'Pavots', 1890-98 H. 11,5 cm, Ø 23 cm. Überfangglas, farblos/rosa verlaufend. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Mohnblüten auf eisglasartigem Grund, goldgehöht. Sign.: Vallerysthal (Goldsignatur). € 800 - 1.200

330       Henri Bergé Vide poches 'Epine vinette', 1915-20 Muschelform. 15 x 17 cm. Ausführung: Amalric Walter, Nancy. Pâte de Verre, transluzide Glasmasse, vorwiegend farblos und hell bernsteinfarben. Am Rand reliefierte Berberitzenzweige mit grünen und roten Pulveraufschmelzungen. Sign.: AWALTER NANCY, HBergé sc. (geprägter Schriftzug). € 1.500 - 1.800

329

331       Henri Bergé Anhänger 'Papillon de Nuit', 1920er Jahre 4,6 x 4 cm. Ausführung: Amalric Walter, Nancy. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend gelblich, orangefarbene, violette und dunkelbraune Pulveraufschmelzungen. Sign.: AWN, HB (geprägt). Braunes Textilband mit Holzkugel. € 600 - 800

332       Amalric Walter, Nancy Briefbeschwerer 'Jeune Moineau', 1920er Jahre Abwartend ruhender Jungvogel. H. 10 cm. Pâte de verre. Transluzide Glasmasse, vorwiegend in Meergrün und Blau, die Beine und der Sockel mit farbigen Aufschmelzungen. Sign.: AWALTER NANCY und ligiertes Monogramm LB (geprägter Schriftzug). € 1.200 - 1.500

333       Alfred Finot Badende, 1920er Jahre H. 13,4 cm. Ausführung: Amalric Walter, Nancy. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, farblos und grün. Sign.: AWALTER NANCY, A. Finot (vertiefter Schriftzug). € 600 - 800

330

331

332

333

70QUITTENBAUM


335

334       Henri Bergé Vase 'Aquatique', um 1921 Hohe Becherform mit ausgestelltem Stand, reliefierter Dekor mit Meeresalgen und Schnecken. H. 19,8 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend farblos und blau, Pulvereinschmelzungen in Violett und Dunkelgrün. Sign.: AWALTER NANCY (undeutlich, geprägt), H Bergé SC (undeutlich, erhaben). Ausst.-Kat. Amalric Walter, Fondazione Musei Civici, Venedig 2013, S. 77. € 4.000 - 5.000

334

335       Henri Bergé Tischuhr 'Orchidée et Abeilles', um 1925-30 H. 12 cm, L. 13,2 cm. Ausführung: Amalric Walter, Nancy. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend honiggelb. Front mit reliefierten Bienen und Orchidee in vielfarbigen Emailaufschmelzungen. Sign.: AWALTER NANCY, Bergé SC (geprägt). Mechanisches Uhrwerk. € 1.600 - 2.000

336       Henri Bergé Vase 'Hanneton', um 1925 Trompetenform mit Nodus und hohem Sockel mit drei halbplastischen Maikäfern. H. 17,9 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, vorwiegend rosa, orange und violett. Pulveraufschmelzungen in Grün, Anthrazitgrau und Braun. Sign.: AWALTER NANCY, HBergé SC (geprägt). Am Boden Sammlungsetikett Sotheby's. Provenienz: Elton John Collection. € 8.000 - 10.000

336

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las Frankreich

71


337

338

339

337       Böhmen Vase mit Drache, um 1910 H. 20,5 cm. Farbloses Glas, Email- und Goldbemalung mit Drachen und Rankendekor. € 400 - 500

338       Glasfabrik Elisabeth, Pallme-König & Habel, Kosten bei Teplitz Vase, 1900-05 Mit Vierpassmündung. H. 21,6. Farbloses Glas mit weißer ­Flecken­aufschmelzung und violettem Faden, matt lüstriert. € 300 - 400

339       Glasfabrik Elisabeth, Pallme-König & Habel, Kosten bei Teplitz Vase, 1900-05 Rechteckig. H. 21,6. Überfangglas, farblos und weiß mit roter Kröselaufschmelzung und violettem Faden, matt lüstriert. € 300 - 400

340       Glasfabrik Elisabeth, Pallme-König & Habel, Kosten bei Teplitz Tischleuchte, 1900-05 H. 42 cm, Ø 19 cm. Überfangglas, opalhellgrün, rosafarben, flächendeckende reliefierte tiefviolette Fadenauflage, perlmuttfarben mattlüstriert. € 900 - 1.200

340

72QUITTENBAUM


341      

342      

343      

Glasfabrik Elisabeth, Pallme-König & Habel, Kosten bei Teplitz Vase, 1900-10

Haida Montierte Henkelvase, um 1880

Glasfachschule Haida (zugeschrieben) Pokalvase, um 1915

Mit Dreipassmündung. H. 30 cm. Überfangglas, farblos und violett mit silberner Fadennetzauflage, matt lüstriert. € 300 - 400

H. 28,5 cm. Glas, farblos und blau mit gelben Streifeneinschlüsse, marmorierte Reduktions­ farben in Blau und Gelb. Bez.: Hersteller­etikett B&C PARISIANA, weiteres Papieretikett. Vergoldete Bronzemontierung. € 250 - 350

H. 21,1 cm. Glas, farblos. Polychrome Emaillierung. Zentrales Motiv mit tanzendem Bauernpaar in Tracht, sowie Vögel in stilisierter Natur. € 200 - 300

344       Wilhelm Kralik Sohn, Eleonorenhain Vase, 1900-05 Schlanker Baluster mit Dreipassmündung. H. 31 cm. Farbloses Glas, grüne Aufschmelzungen, lüstriert. Floraler Dekor in weißem Email mit Vergoldung. Boden bez.: IV/783 (goldgemalt). € 300 - 400

345       Wilhelm Kralik Sohn, Eleonorenhain Vase 'Streifen und Flecken', nach 1900 Quadrat-Rund, vierpassige Mündung. H. 19 cm. Grünes Glas, silbergelber Dekor aus Streifen und Flecken, perlmuttfarben mattlüstriert. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 158, Nr. IV.266. € 1.000 - 1.300 341

342

343

344

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

345

73


346

347

346      

348      

J. & L. Lobmeyr, Wien Likörglas, um 1875

Josef Hoffmann Sieben Weingläser 'The Patrician', 1920

H. 5,8 cm. Rubinrotes Glas, emaillierte und vergoldete Ornamentik nach orientalisierenden Vorbildern. Am Boden sign.: ligiertes Monogramm JLLW in Gold. € 200 - 300

H. 14,8-14,9 cm. Ausführung für J. & L. Lobmeyr, Wien. Gold getöntes Musselinglas. Ausst.-Kat. Josef Hoffmann Designs, MAK Wien, München 1992, S. 231 (Zeichnung), S. 253; vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 283. € 500 - 700

347       J. & L. Lobmeyr, Wien Likörglas, um 1875 H. 6,7 cm. Farbloses Glas, emaillierte und vergoldete Ornamentik nach orientalisierenden Vorbildern. An der Wandung sign.: ligiertes Monogramm JLLW in weißem Email. € 220 - 300

348

349       Josef Hoffmann Drei Kompottschalen 'The Patrician', um 1920 H. 7,6-7,8 cm. Ausführung für J. & L. Lobmeyr, Wien. Gold getöntes Musselinglas. Vgl. Ausst.-Kat. Josef Hoffmann Designs, MAK Wien, München 1992, S. 231 (Zeichnung), S. 253; vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 283. € 300 - 400

349

74QUITTENBAUM


350

351

350      

352      

Josef Hoffmann (zugeschrieben) Vase, um 1925

Josef Hoffmann Likörglas 'Schwarzbronzit Var. B', 1910-11

H. 10,8 cm. Ausführung für J. & L. Lobmeyr, Wien. Gold getöntes Musselinglas. € 300 - 400

H. 7,5 cm. Ausführung für J.& L. Lobmeyr, Wien für die Wiener Werkstätte. Glas, farblos, mattiert, Bronzitätzung. Streifendekor. Winzige Ausbesserung am Mündungsrand. € 300 - 400

351       Josef Hoffmann (zugeschrieben) Deckeldose, um 1925 H. 3,4 cm, Ø 10,9 cm. Ausführung für J. & L. Lobmeyr, Wien. Gold getöntes Musselinglas. € 250 - 450

352

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

353       Josef Hoffmann (zugeschrieben) Kleines Deckelgefäß, um 1925 H. 11,3 cm. Ausführung für J. & L. Lobmeyr, Wien. Farbloses Glas. € 300 - 400

353

75


354       Johann Lötz Wwe., Klostermühle Phänomen-Vase, 1898 H. 24,2 cm. Überfangglas, farblos und grün, wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, perlmuttfarben mattlüstriert. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Bd. 2, München 1989, S. 27, Nr. 7530 (Schnitt). € 1.000 - 1.400

355       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Phänomen'-Vase mit Bronzemontierung für E. Bakalowits Söhne, 1899 Eiförmiger Korpus mit vielfach gewellter Mündung. H. 23,7 cm. Farbloses Glas, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. Patinierte Bronze. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Bd. 2, München 1989, S. 272, Nr. 85/3681/I-III (Schnitt). € 900 - 1.200

356       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Phänomen'-Vase mit Bronzemontierung für E. Bakalowits Söhne, 1899

354

355

Korpus in Form eines Blütenkelches, dreifach angelegte Montierung in Form von Irisgewächsen. H. 24 cm. Farbloses Glas, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. Patinierte Bronze. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Bd. 1, München 1989, S. 111, Nr. 74 (abweichende Montierung). € 900 - 1.200

356

76QUITTENBAUM


357

357      

360

Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Astglas'-Henkelvase, 1899 Drei Henkel, sechsfach gewellte Mündung. H. 20 cm. Überfangglas, farblos und kobaltblau, craquelierte Oberfläche, dicht belegt mit grünlichen Kröseln; Henkel gelb, lüstriert. Vgl. Mergl/Ploil/Ricke, Lötz Böhmisches Glas 1880-1940, OstfildernRuit 2003, S. 288, B. 6. € 500 - 700

358       Johann Lötz Wwe., Klostermühle Vase 'Pampas', um 1899 H. 29 cm. Kobaltblaues Glas, der Grund mit dichten silbergelben Aufschmelzungen, farbloser 'Pampas'-Dekor aus netzartigen Fadenauflagen, perlmuttfarben mattlüstriert. € 850 - 1.100

359       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Papillon'-Vase mit galvanischer Silberauflage, 1900

358

H. 24 cm. Hellgrünes Glas, dichter Papillondekor, gold- und perlmuttfarben mattlüstriert. Gravierte Silberauflage aus stilisierten Floralmotiven. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas 1800-1940, Band 2, München 1989, S. 108, Schnitt 674. € 700 - 900

360       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Phänomen'-Vase, 1900 H. 14 cm. Überfangglas, hellgelblich-grün und farblos, dreifach federartig verzogener Phänomen-Dekor aus silbergelben Fäden, Gre 829 citron, perlmuttfarben mattlüstriert. Mergl/Ploil/Ricke, Lötz Böhmisches Glas, Ostfildern 2003, S. 302, B 104. € 900 - 1.200

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

359

77


361      

362      

Koloman Moser Hängeleuchte, um 1900

Johann Lötz Wwe., Klostermühle Tischleuchte, um 1900

Kugelige Ampel mit einfacher Aufhängung. H. 136,5 cm. Ausführung: Johann Lötz Wwe., Klostermühle für E. Bakalowits & Söhne, Wien, Schnitt Com. 85/3780. Schirm aus Überfangglas, milchweiß und farblos, Tupfen aus grünem Glas. Messingmontierung, brüniert. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas 1800-1940, Band 2, München 1989, S. 280, Schnitt 85/3780 für E. Bakalowits & Söhne, Wien; vgl. Ausst.-Kat. Koloman Moser 1868-1918, Leopold-Museum Wien, München 2007, S. 208 (Abb. einer vierflammigen Hängelampe für Mosers Privathaus in Wien). € 1.800 - 2.700

Zweiflammig, floral gebogen, glockige Tüllen. H. 72,5 cm, Schirme, Ø 16 cm. Überfangglas, farblos und opalweiß, Dekor aus eingewalzten, silbergelben Kröseln, stark gold- und perlmuttfarben mattlüstriert. Bronzefuß. € 3.000 - 4.000

362

78QUITTENBAUM


363       Johann Lötz Wwe., Klostermühle Große 'Phänomen'-Vase, 1901 H. 32,5 cm. Leicht grünliches Glas, sechs langgezogene rote Tropfenauflagen, leicht irisiert. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, Nr. 52, auch abgebildet bei: Mergl/Ploil/Ricke, Lötz Böhmisches Glas 1880-1940, Ostfildern-Ruit 2003, Nr. 62, formgleiche Vase mit blauer Tropfenauflage. € 500 - 700

364       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Phänomen'-Vase, 1901 Pokalform. Auf Trompetenfuß sich zur Schulter vorwölbender Kelch. H. 23,8 cm. Überfangglas, opal weißlich und farblos, wellenförmig gekämmter silbergelber Fadendekor, drei lange und drei kürzere rotbraune Tropfenauflagen mit silbergelber Äderung, opal Phänomen Gre 1/ 4, perlmuttfarben mattlüstriert. Im ausgeschliffenen Abriss sign.: Loetz Austria (mattgravierter Schriftzug). Vgl. Mergl/Ploil/Ricke, Lötz Böhmisches Glas 1880-1940, Ostfildern-Ruit 2003, Nr. 63 (Dekor), auch bei Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, Nr. 51. € 2.200 - 2.800

361

363

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

364

79


367       Johann Lötz Wwe., Klostermühle (zugeschrieben) Henkelvase mit Zinnmontierung von F. van Hauten, Bonn, um 1902 Vier Henkel. H. 20,5 cm. Überfangglas, farblos und moosgrün, perlmuttfarben matt lüstriert, vier Tropfenauflagen in Rot. Zinnmontierung bez.: Werkstattmarke van Hauten. € 500 - 600

368       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Texas'-Vase, 1904 Ovoider Korpus mit dreipassig gewelltem Lippenrand. H. 17,2 cm. Überfangglas, milchweiß und farblos, dichte netzartig Fadenauflage, goldfarben mattlüstriert. € 600 - 800

369       365

365       Johann Lötz Wwe., Klostermühle 'Diaspora'-Vase, 1902 Balusterform, im unteren Bereich vierfach eingedellt. H. 27,5 cm. Creta-grünes Glas, kugeloptisch geblasen, dichte silbergelbe ­Kröselaufschmelzungen, perlmuttfarben mattlüstriert. € 700 - 1.000

366       Johann Lötz Wwe., Klostermühle (zugeschrieben) Henkelvase mit Zinnmontierung von F. van Hauten, Bonn, um 1902

Marie Kirschner (zugeschrieben) Aufsatzschale, um 1909 Weite Schale auf fünfbeiniger Basis mit Kreuzfuß. H. 16 cm, Ø 23 cm. Ausführung: Johann Lötz Wwe., Klostermühle (zugeschrieben). Farbloses Glas mit Blumenmalerei in grünem, weißem und rotem Email. Am Boden bez.: 911 (gemalt). € 1.000 - 1.400

370       Johann Lötz Wwe., Klostermühle Fußschale, um 1914 H. 14,4 cm, Ø 21,4 cm. Überfangglas, orange, strukturiert farblos. Mündungsrand und Nodus mit Bandauflage in Grasgrün. € 250 - 350

Zwei Henkel. H. 25 cm. Überfangglas, farblos und moosgrün, wellige Optik, perlmuttfarben matt lüstriert. Zinnmontierung bez.: Werkstattmarke van Hauten. € 500 - 600

366

367

80QUITTENBAUM


368

369

370

371

371       Johann Lötz Wwe., Klostermühle Aufsatzschale, 1923 H. 17 cm. Überfangglas, farblos und gelb, Nodus und Mündung mit blau gewelltem Faden, irisiert. Vgl. Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Bd. 1, München 1989, S. 297 (Form). € 300 - 400

372       Otto Prutscher Vase, Modell für die Exposition Internationale des Arts Décoratifs, Paris 1925 H. 16 cm. Ausführung: Johann Lötz Wwe., Klostermühle. Überfangglas, opalweiß und farblos, im unteren Wandungsbereich blattartig gekämmter Dekor aus blauen und silbergelben Fäden, thea mit blau und silber, perlmuttfarben mattlüstriert. € 1.200 - 1.400

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

372

81


373

374

375

373      

375      

377      

Koloman Moser Likörglas 'Meteor', 1899

Koloman Moser Likörglas 'Meteor', 1899

Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg Likörglas, 1900-10

H. 9,9 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg. Glas, farblos. Optisch geblasener Kugeldekor. Leopold (Hrsg.), Koloman Moser, Wien 2007, Nr. 90 (ganz rechts). € 180 - 240

H. 10,7 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg. Glas, farblos. Optisch geblasener Kugeldekor. Leopold (Hrsg.), Koloman Moser, Wien 2007, Nr. 89 (ganz links). € 200 - 300

H. 15,7 cm. Farbloses und azurblaues Glas, rote Emailbemalung und Vergoldung. € 600 - 700

374      

376      

Koloman Moser Likörglas 'Meteor', 1899

Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg Likörglas, 1900-10

H. 15,4 cm. Farbloses und grünes Glas, vielfarbige Emailbemalung und Vergoldung. € 400 - 500

H. 15,5 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg. Glas, farblos und grün. Optisch geblasener Kugeldekor. € 700 - 900

H. 15,3 cm. Farbloses und grünes Glas, vielfarbige Emailbemalung und Vergoldung. € 250 - 350

379      

378       Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg Likörglas, 1900-10

Otto Prutscher (im Stile von) Likörglas, um 1907 H. 13 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg. Farbloses Glas, orange überfangen, Facetten- und Schälschliff. € 700 - 800

376

377

378

379

82QUITTENBAUM


380       Josef Hoffmann Vase, um 1915 H. 15,3 cm, 21,5 x 17 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg für die Wiener Werkstätte. Dunkelgrünes Glas, sechzehnfach geschält. Bez.: WW (geätzt). € 1.000 - 1.500

381       Josef Rindskopf Söhne, TeplitzSchönau Vase, 1900-05 H. 34,7 cm. Überfangglas, farblos und rubinrot mit Fleckeneinschmelzungen in Karminrot, irisiert. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 181, Nr. IV/313 (Dekor). € 350 - 450

380

382       Josef Rindskopf Söhne, TeplitzSchönau (zugeschrieben) Vase, 1900-05 H. 21,3 cm. Überfangglas, farblos und grün, Rippenoptik, petrolfarben matt lüstriert. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 179. € 300 - 400

383       Josef Rindskopf Söhne, TeplitzSchönau (zugeschrieben) Vase, 1900-05 H. 22,4 cm. Farbloses Glas, Kröselaufschmelzung vernehmlich in Gelb mit blauen Flecken, perlmuttfarben matt lüstriert. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 179. € 300 - 400

381

382

383

384

384       Josef Rindskopf Söhne, TeplitzSchönau (zugeschrieben) Vase, 1900-05 H. 28 cm. Überfangglas, farblos und grün, Kröselaufschmelzung mit vertikaler Gliederung, petrolfarben mattlüstriert. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau 1995, S. 179. € 300 - 400

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

83


385

386

387

385       Josef Hoffmann Likörglas, 1915 H. 10,8 cm. Ausführung für die Wiener Werkstätte. Farbloses Glas, Emailbemalung in Schwarz; Fuß, Inschrift 'KRIEGSJAHR 1914 / 1915'. € 300 - 400

386       Josef Hoffmann Fußschale, um 1923 H. 5,2 cm. Ausführung für die Wiener Werkstätte. Glas, leicht getönt, lüstriert. Winzige Bestoßung am Mündungsrand. mak.at, Inv.-Nr. GL 3309. € 150 - 250

387       Josef Hoffmann Fußvase, vor 1924 H. 14,1 cm. Ausführung wohl für die Wiener Werkstätte. Glas, farblos, lüstriert. mak.at, Inv.-Nr. KI 11963-16. € 350 - 550

388       Josef Hoffmann Likörservice '900 - Dekor I - II', um 1923 Drei Teile. Kanne, H. 18 cm; 2 Gläser, H. 7,7 cm. Ausführung: Meyr's Neffe, Adolf b. Winterberg, für die Wiener Werkstätte. Glas, farblos, optisch geblasen, polychrome Nuppenaufschmelzung. Stiele und Griff aus schwarzem Glas, Stopfen rosarot. Vgl. mak.at, Inv.-Nrn. KI 11939-6; KI 11939-12; KI 11939-14. € 2.000 - 3.000

388

84QUITTENBAUM


389

390

389       Lilly Jacobsen Likörglas, um 1915 H. 13,1 cm. Ausführung: Johann Oertel & Co., Haida für die Wiener Werkstätte. Farbloses Glas mit farbiger Emailbemalung. Am Boden sign.: L. J. WW (in Schwarzlot). € 600 - 700

390       Dagobert Peche (zugeschrieben) Likörglas, um 1915 H. 12,7 cm. Ausführung: Johann Oertel & Co., Haida für die Wiener Werkstätte. Farbloses Glas mit weißer und orangeroter Emailbemalung. Unter dem Stand sign.: WW (in weißem Email). € 500 - 600

391       Dagobert Peche (zugeschrieben) Likörglas, um 1915 H. 12,2 cm. Ausführung: Johann Oertel & Co., Haida für die Wiener Werkstätte. Farbloses Glas mit Emailbemalung in Schwarz und Weiß sowie Vergoldung, Stiel und Fuß matt rot emailliert. € 400 - 600

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las B öhmen

391

85


392       Fritz Heckert, Petersdorf (zugeschrieben) Miniatur-Vase, um 1890 H. 8,2 cm. Leicht grünliches 'Cypern'-Glas, optisch geblasen, perlmuttfarben mattlüstriert. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 116. € 250 - 350

393       Otto Thamm Paar Vasen, um 1901 392

393

Sechsseitig mit quadratischer Mündung. H. 26,5 cm. Ausführung: Fritz Heckert, Petersdorf. Überfangglas, farblos und violett, irisiert mit silbergelber netzartiger Fadenauflage, petrolfarben matt lüstriert. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 191, Nr. 313 (Dekor). € 300 - 400

394       Otto Thamm Große Vase, um 1901 Sechsseitiger Korpus mit Dreipassmündung. H. 35,5 cm. Ausführung: Fritz Heckert, Petersdorf. Farbloses Glas mit Kröselaufschmelzung in Silbergelb und grüner wellig gekämmter Fadenauflage, irisiert. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 186ff. € 600 - 700 394

395

395       Otto Thamm Große Vase, um 1901 Sechsseitig mit gewellter Mündung. H. 32 cm. Ausführung: Fritz Heckert, Petersdorf. Farbloses Glas mit Kröselaufschmelzung in Silbergelb und grüner wellig gekämmter Fadenauflage, irisiert. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 186ff. € 600 - 700

396       Ludwig Sütterlin Vase, um 1902

396

397

H. 31 cm. Ausführung: Fritz Heckert, Petersdorf. Überfangglas, farblos und kobaltblau, irisiert; stilisierter Dekor mit Rosenblüten in weißem Email. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 218, Nr. 391. € 300 - 400

86QUITTENBAUM


397       Fritz Heckert, Petersdorf Vase, 1902 H. 30,7 cm. Überfangglas, farblos und violett mit netzartiger Fadenauflage, irisiert. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 210f. € 300 - 400

398       Otto Thamm Vase, um 1903 Mit Dreipassmündung. H. 25,6 cm. Ausführung: Fritz Heckert, Petersdorf. Überfangglas, farblos und opalweiß mit violetten Kröselaufschmelzungen, matt lüstriert. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 200, Nr. 346. Abbildung im Internet. € 300 - 400

399       Fritz Heckert, Petersdorf (zugeschrieben) Paar Vasen mit Kupferauflage, um 1900 H. 16 cm. Überfangglas, farblos und violett mit Kupferauflage. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 216, Nr. 383. Abbildung im Internet. € 300 - 400

401

400       Fritz Heckert, Petersdorf (zugeschrieben) Paar Vasen, um 1902 H. 33 cm. Überfangglas, farblos und violett. Ornamentaler Golddekor mit weißem Email. Vgl. Zelasko, Fritz Heckert, Passau 2012, S. 216, Nr. 383. Abbildung im Internet. € 350 - 450

401       Peter Behrens Likörglas aus dem 'Wertheim'-Service, 1902 H. 10,6 cm. Ausführung: Benedikt von Poschinger, Oberzwieselau. Farbloses Glas, Goldrand. € 600 - 700

402       Benedikt von Poschinger, Oberzwieselau Römer, um 1904 H. 19,7 cm. Glas, farblos bzw. grün. Kugelschliff, mattiert und aufgeschmolzene, korallrote Kugeln. € 400 - 600

402

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las D eutschland

87


403       Julius Diez Vase, 1900 H. 24,3 cm. Ausführung: Ferdinand von Poschinger, Buchenau. Überfangglas, farblos und milchig gelb, stark perlmuttfarben mattlüstriert. Gravierter, stilisierter Rankendekor, vergoldet. Modell ausgestellt auf der Weltausstellung in Paris 1900. Sellner, Gläserner Jugendstil aus Bayern, Grafenau 1992, S. 55 (zeitgen. Foto); vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. V, Passau 1995, S. 24, S. 27 (Form). € 600 - 800

404       Carl Schmoll von Eisenwerth (zugeschrieben) Paar Vasen, um 1899

403

H. 21 cm. Ausführung: Ferdinand von Poschinger, Buchenau. Überfangglas, farblos, und violett. Stilisierter Irisdekor in farbigem Email, perlmuttfarben mattlüstriert. Eine Vase mit flacher Scharte am Mündungsrand. Vgl. Höltl (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. V, Passau 1995, S. 21. Abbildung im Internet. € 300 - 400

405       Rheinische Glashütten, Köln-Ehrenfeld Likörglas, um 1900 H. 17,3 cm. Kuppa aus farblosem Glas, gelb überfangen, als Blütenkelch reliefiert geätzt, poliert, Stiel und Stand zartgrün getönt. € 600 - 700

406       Joseph Maria Olbrich Weinglas, um 1904

405

H. 22 cm. Ausführung: Rheinische Glashütten, Köln-Ehrenfeld. Farbloses Glas. Über dem Fuß vier aufgelegte, farblose Nuppen. Kat. Museum Künstlerkolonie Darmstadt, Darmstadt 1990, S. 198. € 400 - 600

406

408

88QUITTENBAUM


409

410

408      

412      

Hans Christiansen Weinglas 'Goldene Rose', um 1903

Louis C. Tiffany, New York Hohe Vase, 1909

H. 14,2 cm. Ausführung: Theresienthaler Krystallglasfabrik. Farbloses Glas, Kuppa umlaufend mit Golddekor. € 500 - 700

Auf einschwingendem Fuß schlanker tropfenförmiger Korpus mit hohem Hals, in blütenartig ausgebildete Mündung übergehend. H. 42,1 cm. Tiefblaues Favrile-Glas, stark gold- und petrolfarben verlaufend lüstriert. Am Boden sign.: 6413 D, L. C. Tiffany Favrile (gravierter Schriftzug). € 1.200 - 1.600

409       WMF, Geislingen 'Myra'-Kette, um 1925 Neun Schmuckkugeln. L. 46 cm. Sog. 'Myra'Glas, bernsteinfarbenes Glas, goldfarben mattlüstriert; Silber. Undeutl. bez. € 350 - 500 411

410       WMF, Geislingen 'Myra'-Kette, um 1925

407       Beckmann & Weis, Mügeln bei Dresden Vase 'Paysage', um 1910 H. 15,5 cm. Ausführung: Josef Riedel, Polaun. Überfangglas, farblos, rosa, beige und grün. In mehreren Arbeitsgängen geätzter Dekor mit Seenlandschaft, bewaldeter Insel und Berglandschaft im Hintergrund. Sign.: Weis (hochgeätzt). Vgl. Ausst.-Kat. Jugendstil in Dresden, Dresden 1999, Nr. 346, ausführliche Besprechung der Firmengeschichte. Abbildung im Internet. € 400 - 600

47 Schmuckkugeln. L. 46 cm. Sog. 'Myra'Glas, bernsteinfarbenes Glas, goldfarben mattlüstriert; Silber. Bez.: 835 (geprägt). € 350 - 500

411       Knut Bergqvist oder Simon Gate (zugeschrieben) Pokalvase 'Graal', 1923 Glockige Kuppa über Balusterschaft und leicht gewölbtem Rundfuß. H. 34,2 cm, Ø 17 cm. Überfangglas, farblos, leicht optisch geblasen, milchweiß und blau; aufgelegter blauer Faden am Fuß. 'Graal'-Dekor mit Ranken und Früchten. Sign.: Orrefors-23 (Nadelätzung). Vgl. Ricke/Gronert, Glas in Schweden, München 1986, S. 60, Nr. 20. € 1.200 - 1.600 412

J ugendstil - A rt D éco // 17. N ovember 2020 // G las D eutschland – S chweden – USA

89


AUKTION 154 A – 8. DEZEMBER 2020 SCHOOLS OF DESIGN

Henry van de Velde, 1902 € 9.000 - 12.000


AUKTION 154 B - 9. DEZEMBER 2020 AUTORENSCHMUCK

Annamaria Zanella, Unikat-Halsschmuck 'Regina', 2015 € 8.000 - 10.000


IMPRESSUM GESCHÄFTSFÜHRER UND VERSTEIGERER: Askan Quittenbaum +49 89 273702-113 a.quittenbaum@quittenbaum.de STELLV. GESCHÄFTSFÜHRUNG: Dr. Claudia Quittenbaum +49 89 273702-111 c.quittenbaum@quittenbaum.de EXPERTEN: Askan Quittenbaum +49 89 273702-113 a.quittenbaum@quittenbaum.de Faridah Younès M.A. +49 89 273702-115 faridah.younes@quittenbaum.de

BUCHHALTUNG: Alicja Wika +49 89 273702-117 alicja.wika@quittenbaum.de KATALOG-BESTELLUNG: Annette Ehrenhardt +49 89 273702-120 buchhaltung@quittenbaum.de

LOGISTIK UND VERSAND: Dirk Driemeyer +49 89 273702-112 dirk.driemeyer@quittenbaum.de M2 Logistik +49 8121 223015 service@m2logistik.de PHOTOGRAPHIE: Kalan Konietzko Jochen Splett Mirco Talierco DESIGN: Daniela Neumann PRODUKTION UND DRUCK: G. Peschke Druckerei GmbH, München


Q

Q U I T T E N B AU M Kunstauktionen München

QUITTENBAUM Kunstauktionen GmbH Theresienstraße 60 · D-80333 München Telefon 089-27 37 02 10 · Telefax 089-27 37 02 122 info@quittenbaum.de · www.quittenbaum.de

Profile for Quittenbaum Kunstauktionen GmbH

Auction 153B | Art Nouveau - Art Deco Part I | Quittenbaum Art Auctions  

Auction 153B 'Art Noveau - Art Deco' Part I taking place on November 17. Find more information here: www.quittenbaum.de

Auction 153B | Art Nouveau - Art Deco Part I | Quittenbaum Art Auctions  

Auction 153B 'Art Noveau - Art Deco' Part I taking place on November 17. Find more information here: www.quittenbaum.de