Issuu on Google+

Seminar

Herausforderung autonomes Fahren 27. Januar 2014

Mit freundlicher Unterst端tzung von

| Bochum


Pakete

Sie ProfitieereremnVorteilsangebot von uns

Seminar „Herausforderung autonomes Fahren“ am 27.01.2014 inklusive Catering, GetTogether und Teilnahme 14. CAR-Symposium am 28.01.2014 (Infos auf der Rückseite) 750,00 EUR zzgl. MwSt. p.P. Selbstverständlich ist auch eine Einzel-Buchung des Seminars möglich: Seminar „Herausforderung autonomes Fahren“ am 27.01.2014 inklusive Catering und Networking beim Get Together gemeinsam mit den Teilnehmern des CAR-Symposiums

Anmeldung & Infos

490,00 EUR zzgl. MwSt. p.P.

Ihre Ansprechpartner Kai Pietron

kai.pietron@ds-automotive.de Telefon: +49 (0) 203 / 306124-6

Jan Wortberg

jan.wortberg@ds-automotive.de Telefon: +49 (0) 203 / 306124-7 Fax:

+49 (0) 203 / 306125-2

www.car-akademie.de


Seminar

Herausforderung autonomes Fahren 27. Januar 2014 Renaissance Hotel / RuhrCongress Bochum Stadionring 18 44791 Bochum 11:00

Begrüßung der Teilnehmer und Einführung in die Thematik Entwicklungen und Trends bei Fahrerassistenzsysteme Prof. Dr. Dieter Schramm

Lehrstuhl Mechatronik, Universität Duisburg-Essen

11:45

Autonomes Fahren: Motivation, Potentiale und Herausforderungen Dr. Lothar Groesch

Groesch Automotive Safety Consulting

12:30

Einsatz von Fahrsimulatoren zur Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen (inkl. Demonstration Fahrsimulator) Dr. Benjamin Hesse

Lehrstuhl Mechatronik, Universität Duisburg-Essen

13:15

Mittagspause

14:00

Car-to-X Kommunikation für Autonomes Fahren: Qualitätssicherung durch Testing und Zertifizierung Jörn Edlich

Senior Manager Business Development CETECOM

14:45

Vom Prototyp zum Massenmarkt - Wie wird aus dem technisch Möglichen eine erfolgreiche Produktinnovation? Volker Scholz

Geschäftsführender Partner mm1 Consulting & Management

15:30

Kaffeepause

16:00

Auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren Dr.-Ing. Klaus Gresser From Assisted Driving to Automated Driving Alfred Eckert

Leiter Zukunftsentwicklung CTZ, Continental Division Chassis & Safety

17:30

Abschlussdiskussion mit allen Referenten, Ende 18:00 Uhr

19:00

Get Together im Brauhaus Tauffenbach

Stand: 05.11.2013

Gestaltung: Daniel Przygoda

Teamleiter Aktive Sicherheit und Vernetzung, BMW Group Forschung und Technik

16:45


Programm

1. Halbjahr 2014*

27. Januar

Herausforderungen autotonomes Fahren

27. März

Kunststoffe im Automobil

15. Mai

Grundlagen der Automobilwirtschaft

4. Juni

Strategie und Finanzierung mittelständischer Zulieferer

25./26. Juni

Projektmanager Automotive * Änderungen vorbehalten

CAR

28. Januar 2014

RuhrCongress Bochum

Fakten Einordnung Der Branchentreff für Manager und Entscheider der Automobilindustrie in Deutschland und Europa Zielgruppe/Teilnehmer Über 1.000 Teilnehmer: Vorstände, Geschäftsführer, leitende Angestellte von Automobilherstellern, Zulieferern, Dienstleistern, Banken, Beratungen, IT-Häusern und Fachpresse Aussteller Über 110 Partnerfirmen: z.B. Audi, Bertrandt, BMW, Brose, Continental, Daimler, Ford, Hella, Magna, Porsche, Rücker, Valeo Vorträge und Unternehmenspräsentationen Rund 70 Fachvorträge von Vertretern unserer Unternehmenspartner Hohe Medienpräsenz Über 50 Journalisten der renommierten Tages- und Fachpresse nehmen jedes Jahr am CAR-Symposium teil Nutzen Sie die Chance, um mit anderen Entscheidern der Automobilbranche in direkten Kontakt zu treten. Zudem bietet das CAR-Symposium außergewöhnliche Möglichkeiten Ihr Netzwerk zu pflegen und zu stärken.

www.car-symposium.de


Herausforderung autonomes Fahren