Issuu on Google+

Prospekt Herbst 2011 Umschlag_Layout 1 03.05.11 13:55 Seite 1

VERLAGSADRESSE

Dr. des. Marina thom Suden, Dorothée Baganz

VERLAGSAUSLIEFERUNG DEUTSCHLAND Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG Stettiner Straße 25 D-36100 Petersberg

ÖSTERREICH Verlagsauslieferung Ennsthaler Gesellschaft m.b.H. & Co. KG Stadtplatz 26, A-4400 Steyr Telefon 07252 52053-20, Fax 07252 52053-22 E-Mail: auslieferung@ennsthaler.at Verlagsvertreter: Dr. Winfried Plattner, Wien Mobiltelefon 0676 7051974 E-Mail: plattnerbuch@tmo.at

SCHWEIZ Verlagsauslieferung Herder AG Basel Muttenzerstraße 109, CH-4133 Pratteln 1 Telefon 061 8279060, Fax 0618279067 E-Mail: verkauf@herder.ch Verlagsvertreterin: Ruth Beutler, Aarau Telefon 062 8229366

Rhön Herbert Schneider Haselbachstraße 4, 97653 Bischofsheim Telefon 09772 1786, E-Mail: rhoenmaler@web.de Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen Klaus-Dieter Guhl Verlagsvertretungen Akazienallee 27a, 14050 Berlin Telefon 0170 3814109, Fax 030 30823868 E-Mail: kdguhl@t-online.de

V E R L A G

MICHAEL IMHOF VERLAG B Ü C H E R Ü B E R K U N S T, A R C H I T E K T U R , K U LT U R G E S C H I C H T E U N D R E I S E N

ITALIEN Verkauf Editoriale Umbra S.A.S. Via Pignattara 34, I-06034 Foligno/Perugia Telefon 0742 357541, Fax 0742 351156 E-Mail: editumbra@libero.it

USA/KANADA

VERKAUF

Vertrieb und Auslieferung Art Stock Books Independent Publishers Group 814 North Franklin Street Chicago, Illinois, 60610, USA Telefon 1 800 888 4741 or 312 337 0747 Fax 312 337 5985 E-Mail: orders@ipgbook.com

DEUTSCHLAND

RUSSLAND

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern Erik Gloßmann Verlagsvertretungen Kaulsdorfer Straße 11, 15366 Hönow Telefon 030 99286700, Fax 030 99286701 E-Mail: erik.glossmann@t-online.de

I M H O F

Lektorat

Nordrhein-Westfalen Herbert Klein Verlagsvertretungen Gernotstraße 4, 50739 Köln Telefon 0221 5060737, Fax 0221 5060738 Mobiltelefon 0171 8314147 E-Mail: verlagsvertretung@t-online.de

M I C H A E L

Dr. Michael Imhof (Verleger) Dipl.-Kfm. Thomas Imhof (Vertrieb, Rechnungswesen, Versand)

Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Detlef Jessen Verlagsvertretungen Sieglindestraße 1, 12159 Berlin Telefon 030 8515154, Fax 030 8512794 E-Mail: jessen.vlvt@web.de

Verkauf Bookhunter 6 st. 2 Pleteshkovsky per. Moskau, 105005 Telefon/Fax 495 660 12 68 E-Mail: import@bookhunter.ru

MICHAEL IMHOF VERLAG Stettiner Straße 25 · D-36100 Petersberg · Tel. 0661 9628286 · Fax 0661 63686 E-Mail: info@imhof-verlag.de Verkehrsnummer: 12854

Alle Bücher siehe unter: www.imhof-verlag.de

2011

Geschäftsführer

Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg Gerd Peters Verlagsvertretungen Rodensteiner Weg 8, 64853 Otzberg Telefon 06162 915825, Fax 06162 915826 E-Mail: gg.peter@t-online.de

HERBST

Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG Stettiner Straße 25 D-36100 Petersberg Telefon +49 (0) 661 9628286 Fax +49 (0) 661 63686 E-Mail: info@imhof-verlag.de www.imhof-verlag.de Verkehrsnummer: 12854 Umsatzsteuer-IdNr.: DE814205324

HERBST 2011


Prospekt Herbst 2011 Umschlag_Layout 1 03.05.11 13:55 Seite 2

Inhalt TOP-TITEL

1

IMHOF-Weltgeschichte der Kunst IMHOF-Kulturgeschichte IMHOF-Zeitgeschichte

14 22 24

Neuerscheinungen KUNST

27

REGIONALIA • Baden-Württemberg • Bayern • Berlin • Brandenburg • Niedersachsen • Mecklenburg-Vorpommern • Hamburg • Schleswig-Holstein • Hessen • Nordrhein-Westfalen • Rheinland-Pfalz • Sachsen • Saarland • Sachsen-Anhalt • Thüringen • Österreich • Polen

49 50 51 53 58 60 61 61 61 62 64 65 67 67 68 72 73 73

KINDER- UND JUGENDBUCH

74

Backlist ARCHITEKTUR, KUNST & KULTUR • Jüdische Architektur • Architektur • Bauforschung • Fotografie & Grafik • Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig, Museumslandschaft Hessen Kassel, Museum Bad Arolsen • Kunst- und Kulturgeschichte • Kunsthandwerk • Malerei • Städel Museum Frankfurt a. M. • Museum Giersch Frankfurt a. M. • Denkmalpflege • Reise / Religion • Skulptur

78 79 80 82 83

PREISREDUZIERTE BÜCHER

96

84 84 86 87 90 91 93 94 95

22 x 25 cm, 80 Seiten 91 Farbabbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-612-1 9,95 €

Michael Imhof

DIE PÄPSTIN JOHANNA Wahrheit und Mythos Seit mehr als 750 Jahren bewegt die Menschheit die Frage, ob es eine Päpstin Johanna gab oder nicht. Vor allem im 16. Jahrhundert entbrannte infolge der Religionskritik Martin Luthers eine heiße Diskussion zu dem Thema, war doch im Spätmittelalter die Päpstin Bestandteil der Papstgeschichte. Heute setzen sich vor allem Romanautoren, Filmemacher und Musicalproduzenten mit Päpstin Johanna auseinander. Angesichts der reichhaltigen Überlieferung zur Päpstin Johanna stellt das Buch erneut die Frage, ob es sie gab oder nicht und ordnet die Päpstinnen-Viten in den historischen Zusammenhang ein. Dadurch entsteht eine kulturhistorische Übersicht zum Thema der Stellung der Frau im Mittelalter. Dr. Michael Imhof ist Kunsthistoriker und Verleger. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher als Autor und Herausgeber, unter anderem zu Bonifatius, Karl dem Großen, den Ottonen und zu den Kathedralen in Deutschland.

Preise Stand April 2011; Änderungen von Preisen, Umfang und Erscheinungsterminen vorbehalten.

Programmvorschau Sie möchten unsere Programmvorschau regelmäßig erhalten oder abbestellen, dann schreiben Sie uns an info@imhof-verlag.de oder melden sich telefonisch unter Tel.: 0661 9628286.

Bildnachweis Titelbild: oben: © Katholische Nachrichtenagentur; unten: Wikipedia, Foto: Softeis


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 13:43 Seite 1

TOP -TITEL

© Cezary Piwowarski

aus: König Ludwig II. von Bayern und seine Schlösser


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:43 Seite 2

Kulturgeschichte • erscheint im 4. Quartal 2011

Michael Budde (Autor) und Nino Kotrikadze

SISSIS HOCHZEIT UND DAS ELISABETH-FEST-ALBUM mit Audio-CD und einem Grußwort von Karlheinz Böhm Das glanzvollste royale Hochzeitsereignis des 19. Jahrhunderts, die Vermählung des österreichischen Kaisers Franz Joseph I. mit der als Sissi bekannten Prinzessin Elisabeth im Jahr 1854 in Wien, dokumentiert dieses Buch anschaulich in Texten und Bildern der Zeit. Über eine Woche erstreckten sich „Österreichs Jubeltage“ zur Hochzeit, die mit der Abreise Elisabeths aus München begannen und deren Auszug bereits unter reger Anteilnahme der Bevölkerung zelebriert wurde. Um die eigentliche kirchliche Feier in der Augustinerkirche zu Wien rankten sich prachtvolle Veranstaltungen: Empfänge, Bälle, Theateraufführungen und Volksfeste. Anhand der Publikation können die Ereignisse von der Verlobung des Paares bis hin zu ihren Flitterwochen nachvollzogen werden. Im zweiten Teil des Buches wird das Elisabeth-Fest-Album vorgestellt. Es ist ein Hochzeitsgeschenk an das Kaiserpaar. Acht der bedeutendsten Klaviervirtuosen dieser Zeit, darunter Franz Liszt, komponierten dazu eigens je ein romantisches Charakterstück für das Pianoforte. Mit der beiliegenden Audio-CD gelangen die weiteren Beitragswerke der Komponisten Alexander Dreyschock, Adolph Henselt, Wilhelm Kuhe, Theodor Kullak, Julius Schulhoff, Charles Voss und Rudolf Heinrich Wilmers als Weltersteinspielung an die Öffentlichkeit. Einfühlsam gibt die Steinway-Preisträgerin Nino Kotrikadze den kleinen „erzählenden“ Salonstücken klingende Lebenskraft. Einleitend schildert Karlheinz Böhm in einem Grußwort seine Erlebnisse von den Hochzeitsdarstellungen im Film mit Romy Schneider. Schon 1854 war das Elisabeth-Fest-Album als Notenheft für einen karitativen Zweck herausgegeben worden. Mit einem Euro pro Buch soll daher auch heute geholfen werden, indem die von Karlheinz Böhm initiierte Stiftung „Menschen für Menschen“ unterstützt wird.

ca. 15 x 14 cm ca. 160 Seiten ca.55 Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-711-1 ca. 17,80 €

2


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:44 Seite 3

erscheint im 4. Quartal 2011 • Theater

17 x 24 cm ca. 280 Seiten ca. 329 Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-606-0 ca. 39,95 €

Simone Brandes

SALVADOR DALÍ UND DAS THEATER Zeit seines Lebens setzte sich Dalí mit den Mitteln und Möglichkeiten des Theaters – als „surreales Theater“ – auseinander und kreierte mehr als 39 Ballette, Schauspiele und Opern. Mal als Bühnenund Kostümbildner, mal als Librettist oder Choreograph strebte er ein „surreales Totalkunstwerk“ an, dessen Realisierung jedoch an Grenzen stieß. Das Buch stellt erstmals das umfangreiche Theaterschaffen des populären katalanischen Universalkünstlers Salvador Dalí (1904–1989) vor. Dazu wurde bislang unveröffentlichtes Material gesichtet und in einem Katalog ausgewertet. Das Buch schließt damit eine bedeutende Lücke im Werk des Künstlers. 3


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:44 Seite 4

Kulturgeschichte • erscheint im 3. Quartal 2011

BENEDIKT XVI. Der Papst aus Deutschland Eine Chronik in Bildern Fotos: Katholische Nachrichtenagentur Pressebild Text: Michael Imhof 22 x 28 cm, ca. 192 Seiten ca. 240 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-709-8 ca. 19,99 €

Joseph Ratzinger wurde am 19. April 2005 zum Papst gewält. Die Publikation behandelt sein Wirken als Papst Benedikt XVI. und bietet einen Ausblick auf den Papstbesuch in Deutschland im September 2011, in dem Benedikt XVI. Berlin, Erfurt und Freiburg i. Br. besuchen wird. Anhand von über 200 Fotos wird das unermüdliche Handeln Benedikts für Frieden und für den Ausgleich der Religionen anschaulich dargestellt. Eindrucksvoll werden seine Reisen, sein soziales und theologisches Engagement, sein Wirken in der Ökumene usw. geschildert. Das Buch ist die erste Veröffentlichung, die das mehr als sechsjährige Pontifikat des römisch-katholischen Kirchenoberhaupts beleuchtet. Es ist eine eindrucksvolle Dokumentation einer außergewöhnlichen Lebensleistung eines über 80-Jährigen, der sein Leben in den Dienst seiner Kirche gestellt hat.

4


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:44 Seite 5

erscheint im 3. Quartal 2011 • Kulturgeschichte

5


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:44 Seite 6

Landesausstellung Sachsen-Anhalt • erscheinen im Juni 2011

erscheint im 2. Quartal 2011

DER NAUMBURGER MEISTER Bildhauer und Architekt im Europa der Kathedralen 2 Bände, ca. 22 x 29 cm, ca. 1100 Seiten ca. 900 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-600-8 ca. 68,– €

Das zweibändige Werk ist ein Standardwerk zur Skulptur und Architektur des 13. Jahrhunderts. Es berücksichtigt gleichermaßen die Entwicklung in Deutschland, Frankreich und England, unter besonderer Berücksichtigung des Naumburger Meisters, des herausragenden in Deutschland tätigen Künstlers des Hochmittelalters.

Michael Imhof und Holger Kunde

UTA VON NAUMBURG 22 x 28 cm, ca. 64 Seiten ca. 50 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-655-8 ca. 9,95 €

Uta von Naumburg ist die Nofretete des Mittelalters! Wie keine andere Frau des Mittelalters lebt die Markgräfin Uta im Bewusstsein der Menschen durch ihre eindrucksvolle Darstellung als Stifterfigur im Westchor des Naumburger Doms. In den 1240er Jahren wurde das edle Antlitz durch den sogenannten Naumburger Meister geschaffen. Das Buch zeichnet das Leben Utas und ihr Lebensumfeld nach. Als Uta von Ballenstedt (um 1000–1046) war sie mit Ekkehard II., dem Markgrafen von Meißen, vermählt.

Aus dem Inhalt: I. Der Baumeister der Kathedrale (Quellen, Künstlerlob, Grabmäler, Inschriften, Architekturzeichnungen, Bilddidaktik) II. Das menschliche Antlitz Christi und die Neubewertung des Individuums (Passionsfrömmigkeit, religiöse Bewegung; Triumphkreuzgruppen; Freiberger Goldene Pforte; englische Skulptur) III. Kunst und Wissenschaft (Entdeckung der Natur in Philosophie und Dichtung; Naturnachahmung in der Bauskulptur) IV. Kathedrale von Reims, Straßburger Münster, Magdeburg und Naumburg V.–VI. Herkunft des Naumburger Meisters VII. Kulturlandschaft an Saale und Unstrut VIII.–XIII. Westchor des Naumburger Doms, Stiftergedächtnis, Herrscherbildnis, Stifterfiguren, Milieu der ritterlich-höfischen Kultur, Glasmalereien, Konzept und Programmatik XIV.–XVII. Kathedrallettner, Bauhüttenbetrieb, Fassung mittelalterlicher Skulptur, Meißner Ostchor XVIII. Bildhauerkunst in der Nachfolge des Naumburger Westchors XIX. Kunst der Zeit Ludwig des Heiligen – Ein neues höfisches Ideal in Frankreich und seine Ausstrahlung

DER NAUMBURGER MEISTER Bildhauer und Architekt im Europa der Kathedralen Kurzführer ca. 16,5 x 24 cm, ca. 32 Seiten ca. 50 Abbildungen, geheftet ISBN 978-3-86568-601-5 ca. 5,– €

6


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:44 Seite 7

unte Schirm r der herrs chaft der Bu ndeska nzlerin Dr. An g e l a und de Merk el s franz . P r 채 sidente Nicol as Sa n rkozy

Katalog zur international bedeutenden

LANDESAUSSTELLUNG SACHSEN-ANHALT 29.6. bis 2.11.2011 in Naumburg/Saale www.naumburgermeister.eu 7


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:44 Seite 8

Kulturgeschichte • bereits erschienen

Felix Leibrock

LUTHERLEBEN Ein ReformationsRoman 12 x 21,5 cm, 192 S. Broschur ISBN 978-3-86568-632-9 9,95 €

Mit viel Augenzwinkern und dem Anspruch, auch so manchen der Kirche fern stehenden Leser mit christlichem Gedankengut vertraut zu machen, knüpft Leibrock auf knapp 200 Seiten einen spannenden literarischen Faden. Thüringische Landeszeitung 23.03.2011 In dem ebenso spannenden, amüsanten wie provokanten Werk zum Reformationsjubiläum 2017 lässt der Autor Martin Luther im Jahr 2010 wieder auferstehen. Entsetzt von der Teilung der Kirche will er fortan für die Wiedervereinigung von evangelischen und katholischen Christen kämpfen. Pressemitteilung Evangelische Kirche in Mitteldeutschland 24.03.2011 Felix Leibrock hat keinen Historienschinken getextet. Sein Luther-Roman spielt mitten im prallen Leben: mit Campingplatz, Straßenmusikern und Inline-Skater-Szene. Antenne Thüringen 27.03.2011 Für mich gibt Felix Leibrock eine der möglichen Antworten auf die Frage, wie man solcherart Jubiläen (das Reformationsjubiläum 2017) auch begehen kann. Wolfgang Renner, Radio Lotte 28.03.2011 Ein Campingplatz-Hausmeister donnert beim Inline-Skaten gegen einen Baum. Als er wieder wach wird, hält er sich für Martin Luther, den großen Reformator. So startet die kuriose Story im neuen Buch von Felix Leibrock. Der evangelische Pastor aus Apolda verwickelt den wiederauferstandenen Luther in einen spannenden Krimi. Landeswelle Thüringen 01.04.2011 Mit Witz und großer Sachkenntnis, in typischer Leibrock-Manier, vermittelt der Autor einen Einblick in 500 Jahre Kirchengeschichte, alles andere als staubtrocken. Ostthüringer Zeitung 04.04.2011 8

Paul Wietzorek

KÖNIG LUDWIG II. VON BAYERN und seine Schlösser 22 x 28 cm, 64 Seiten 69 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-683-1 9,99 €

Am 13. Juni 1886, am Pfingstsonntag vor 125 Jahren, ertrank König Ludwig II. von Bayern im Starnberger See in der Nähe von Schloss Berg. Die Umstände seines Todes sind bis heute nicht restlos geklärt, eine Tatsache, die dazu beigetragen hat, den Mythos vom „Märchenkönig“, wie er volkstümlich genannt wird, zu begründen und im Bewusstsein der Menschen zu verankern. Aber gerade dieser Name weist auf die zwiespältige Persönlichkeit des Königs hin, der sich mit zunehmendem Lebensalter unter dem wachsenden Druck seines hohen Amtes und der quälenden Last persönlicher Probleme immer stärker der Wirklichkeit entzog, den Ansprüchen der täglichen, vielfach zermürbenden Regierungsgeschäfte auswich und sich schließlich in eine unwirkliche, märchenhafte Welt der Kunst flüchtete: in die fiktive Opernwelt Richard Wagners und in die prunkvolle Architektur seiner Schlösser. Die Publikation schildert Leben und Wirken Ludwigs II., stellt seine prunkvollen Schlossbauten detailliert anhand zahlreicher Abbildungen vor und skizziert abschließend die unterschiedlichen Formen seines Nachwirkens.


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:45 Seite 9

bereits erschienen, noch nicht angezeigt • Kulturgeschichte

9


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 13:43 Seite 10

Malerei • erscheint im September 2011

DIE DÜSSELDORFER MALERSCHULE 1819–1918 hg. von Bettina Baumgärtel ca. 23 x 28,5 cm, 2 Bände: ca. 784 Seiten, ca. 1165 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-702-9 ca. 68,– €

Die Düsseldorfer Malerschule nahm für ein halbes Jahrhundert den ersten Rang unter den europäischen Malerschulen des 19. Jahrhunderts ein, solange, bis München oder Paris diese Rolle übernahmen. Ziel der zweibändigen Publikation, die anlässlich der großen Überblicksausstellung im museum kunst palast Düsseldorf erscheint, ist es, die wegweisende Bedeutung und internationale Ausstrahlung dieser 1819 begründeten Schule wieder ins Licht zu rücken. Damals begann, was bis heute fortwirkt: Düsseldorf entwickelte sich zu einem lebendigen Kunstzentrum mit internationaler Strahlkraft. Zahlreiche Künstler aus allen Ländern der Welt, aus den USA, Skandinavien oder Russland, strömten an eine Akademie, die sich unter Peter Cornelius und Wilhelm von Schadow zu einer internationalen Drehscheibe für neue künstlerische Ideen und Inspirationen entwickelte.

10


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 13:44 Seite 11

erscheint im September 2011 • Malerei

Ausstellung im museum kunst palast Düsseldorf 24.9.2011–22.1.2012

Friedrich Boser, Die Bilderschau der Düsseldorfer Künstler, Düsseldorf Stadtmuseum; Emanuel Leutze, Eroberung des Teocalli Tempels, Hartfort, Wadsworth Atheneum, The Ella Gallup and Mary Summer Collection Fund; Carl Friedrich Lessing, Die Schlacht bei Ikonium, Wuppertal, Stiftung Sammlung Volmer

Das Katalogbuch bietet erstmals einen repräsentativen Überblick über die Düsseldorfer Malerschule im internationalen Kontext von der Romantik bis zum Impressionismus. Der Essayband mit mehr als 25 Beiträgen von ausgewiesenen Experten aus verschiedenen Ländern bietet zusätzlich die neuesten Forschungsergebnisse eines internationalen Symposiums, das im Januar 2011 im museum kunst palast ausgerichtet wurde. Eine Chronik der Malerschule von 1819–1918, eine Auswahl kommentierter Quellentexte sowie Kurzbiografien und Bildnisse der ca. 230 Künstler aus 20 Ländern, ihre Aufenthalte in Düsseldorf mit Stadtkarten, nach Nationen geordnete Lehrer-Schüler-Listen sowie reiches Vergleichsmaterial machen die Publikation zu einem wichtigen Nachschlagewerk.

11


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 13:45 Seite 12

Antike • erscheint im September 2011

PERGAMON Panorama der antiken Metropole hg. von Ralf Grüßinger, Volker Kästner und Andreas Scholl, Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin ca. 24 x 30 cm, ca. 500 Seiten, ca. 500 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-693-0 | ca. 39,95 €

Die deutschen Ausgrabungen in Pergamon zählen zu den erfolgreichsten Unternehmungen der deutschen klassischen Altertumswissenschaft. Von den Königlichen Museen zu Berlin in den Jahren 1878 bis 1886 begonnen, werden die Grabungen vor Ort bis heute fortgeführt, und dies mit spektakulären Ergebnissen! Pergamon war im 3. und 2. Jahrhundert vor Christus Hauptstadt eines mächtigen Reiches, das große Teile der heutigen Türkei beherrschte. Erstmals präsentiert die Berliner Antikensammlung nun eine umfassende Gesamtschau zur Kunst und Geschichte dieser hellenistischen Königsresidenz. Zentrales Anliegen der Ausstellung ist es, die zahlreichen Einzelobjekte in ihren originalen Kontexten zu präsentieren und – soweit wie möglich – antike Nutzerperspektiven zu rekonstruieren. Der opulente Begleitband beschäftigt sich auf dem aktuellen Forschungsstand umfassend mit der Geschichte und Kultur des antiken Pergamon und besticht durch die große Zahl an Farbabbildungen.

12


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:46 Seite 13

erscheint im September 2011 • Antike

Ausst ellun gshig hligh BERL t 2011 IN /201 2

Pergamonmuseum Museumsinsel Berlin 30.9.2011–30.9.2012

13


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:46 Seite 14

IMHOF-WELTGESCHICHTE DER KUNST

Sonde rpreis: je nur 9,

99 €

Ivan Bargna

Liana Castelfranchi

Eduard Carbonell Esteller

Christine Kontler

AFRIKA

ROMANIK

FRÜHES CHRISTENTUM

CHINA

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 122 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-171-3 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 148 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-172-0 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 132 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-174-4 9,99 € (früher 19,95 €)

Cornelia Isler-Kerényi

Giovanni Curatola

Gilles Béguin

Michel Delahoutre

GRIECHENLAND

PERSIEN

TIBET

INDIEN

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 157 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-391-5 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 160 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-390-8 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 116 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-444-8 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 153 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-438-7 9,99 € (früher 19,95 €)

Tania Velmans

Davide Domenici

Cornelia Isler-Kerényi

Xavier Barral i Altet

BYZANZ

MAYA & AZTEKEN

ROM

GOTIK

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 121 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-437-0 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 157 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-443-1 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 150 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-490-5 9,99 € (früher 19,95 €)

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 132 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-491-2 9,99 € (früher 19,95 €)

14

19,5 x 28,5 cm, 72 S. 147 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-173-7 9,99 € (früher 19,95 €)


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:46 Seite 15

erscheint im Juli 2011 • Kunst

ca. 24 x 27 cm ca. 192 Seiten ca. 200 Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-698-5 ca. 29,95 €

Städtische Galerie Überlingen 16.7.– 9.10.2011

EUROPÄISCHE MOSAIKKUNST VOM MITTELALTER BIS 1900 Meisterwerke aus dem Weltkulturerbe Vatikan & Petersdom und aus europäischen Museen hg. von Michael Brunner und Ottobrina Voccoli

Nach 400 Jahren präsentiert der Vatikan erstmals wieder – und dies vorerst exklusiv in Überlingen – einige jener kostbaren Mosaiken und Mosaikfragmente der Öffentlichkeit, die einst den in frühchristlicher Zeit errichteten Petersdom („Alt Sankt Peter“) geschmückt hatten, bevor er um 1609–11 endgültig abgerissen wurde, um Platz für das heutige Kirchenschiff des barocken Petersdoms zu schaffen. Neben herausragenden Mosaiken aus dem frühchristlichen und dem heutigen Petersdom, der Domschatzkammer und den Vatikanischen Museen präsentieren Ausstellung und Begleitband Exponate aus der bedeutenden Mosaikensammlung des Victoria & Albert Museum London, Werke aus der St. Paul’s Cathedral London und den Florentiner Museen. Zu den Höhepunkten der Ausstellung zählen darüber hinaus Hauptwerke der mittelalterlichen Kunst wie das 705–707 entstandene Stifterbildnis von Papst Johannes VII. aus den Vatikanischen Grotten.

15


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:46 Seite 16

Kulturgeschichte • erscheint im 4. Quartal 2011

Christina Strunck (Hg.)

DIE FRAUEN DES HAUSES MEDICI Politik, Mäzenatentum, Rollenbilder (1512–1743) ca. 22 x 30 cm, ca. 160 Seiten, ca. 100 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-687-9 | ca. 29,95 €

Kometenhaft stiegen sie von der Florentiner Bankiersfamilie zu Großherzögen der Toskana auf – die Medici. Mit Leo X. und Clemens VII. stellten sie sogar berühmte Päpste. Sie förderten Kunst und Kultur, sie gründeten große Bibliotheken und Akademien. Jetzt treten auch die Frauen des Hauses Medici aus dem Schatten der Geschichte. Das reich bebilderte Buch gibt erstmals einen fundierten Überblick über die politischen Aktivitäten und die Auftraggeberschaft der wichtigsten Medici-Frauen des 16. bis 18. Jahrhunderts. Die französischen Königinnen Caterina und Maria de’ Medici, die Erzherzogin von Tirol, Claudia de’ Medici, sowie Anna Maria Luisa de’ Medici, die Kurfürstin von der Pfalz, finden ebenso Berücksichtigung wie die Herzoginnen und Großherzoginnen, die in Florenz den Fortbestand der Dynastie sicherten.

16


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:46 Seite 17

erscheint im Dezember 2011 • Sachbuch

Augustinermuseum Städtische Museen Freiburg 17.12.2011–25.3.2012

TSCHERNOBYL Expeditionen in ein verlorenes Land Städtische Museen Freiburg (Hg.) ca. 24 x 28 cm, ca. 220 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-692-3 | ca. 19,80 €

Tschernobyl ist 25 Jahre nach dem Reaktorunfall Synonym für Zerstörung. Dass die Region Polissja, in deren Herzen Tschernobyl liegt, eine reiche Kulturlandschaft war, in der einst Ukrainer, Juden, Polen, Weißrussen, Russen, Tschechen und Deutsche friedlich zusammenlebten, ist heute fast vollständig vergessen. Im Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Augustinermuseum Freiburg schildern ukrainische und deutsche Autorinnen und Autoren die Kulturgeschichte der Region mit den Schwerpunkten bäuerliche Kultur und jüdisch-chassidische Kultur der Schtetl. Sie beschreiben die Expeditionen, die ukrainische Wissenschaftler nach der Katastrophe in das verstrahlte Gebiet unternahmen, um Zeugnisse der verlorenen Kulturen zu dokumentieren. Sie berichten von den Befragungen der Evakuierten, um ein lebendiges Bild der Vergangenheit zu rekonstruieren und auch von den Feldforschungen, die bereits in den Jahrzehnten vor der Katastrophe Schätze der vielfältigen Kulturlandschaft der Polissja geborgen haben. In zahlreichen Farbtafeln werden Objekte der Alltags- und der rituellen Kultur aus dem Ethnographischen Museum in Lemberg vorgestellt. Historische ethnographische Aufnahmen sowie bei den Expeditionen und in jüngster Zeit professionell aufgenommene Fotografien geben einen Eindruck von den Menschen, ihren Bräuchen und ihrem verlorenen Lebensraum.

17


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 13:45 Seite 18

Berlin • erscheint im Juni 2011

ca. 24 x 29,7 cm ca. 352 Seiten ca. 413 Abbildungen Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-707-4 ca. 39,95 €

Sigrid Hoff

BERLIN WORLD CULTURAL HERITAGE | WELTKULTURERBE Vom preußischen Arkadien bis zur Moderne hg. vom Landesdenkmalamt Berlin

Berlin zählt zu den wenigen Metropolen, die auf der Liste der UNESCO-Welterbestätten gleich mehrfach vertreten sind. Die preußischen Schlösser und Gärten in Berlin und Potsdam repräsentieren ebenso wie die Berliner Museumsinsel und die Siedlungen der Berliner Moderne in besonderer Weise den Aufstieg Berlins von der Residenz Preußens zur Wirtschafts- und Kulturmetropole des vereinigten Deutschlands. In einer deutsch-englischen Textfassung und reich illustriert werden diese herausragenden Zeugnisse der Berliner Kulturlandschaft erstmalig in einer gemeinsamen Publikation vereint vorgestellt.

18


erscheint im 3. Quartal 2011 • Berlin

Dieter Heidenreich

BERLINER GÄRTEN UND PARKANLAGEN Grüne Herzen der Metropole »Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.« Dieter Kienast (1945-1998). Die Maxime des Schweizer Landschaftsarchitekten ist dem Band vorangestellt. Seine Erkenntnis bezeichnet die Situation, die sich im Spannungsfeld zwischen freiem und bebautem Raum in den Großstädten ergeben hat. Ihre Bebauung verdichtet sich ständig und das ländliche Umfeld wird immer ferner, dadurch gewinnen die innerstädtischen Freiräume zusehens an Bedeutung. Bereits im 17. Jahrhundert entstanden erste Gärten in Berlin, die sich stetig wandelten und woraus sich Mitte des 19. Jahrhundert die ersten Volksparkanlagen entwickelten. Aus der Vielzahl der Parkanlagen wird eine Auswahl von 64 Grünanlagen gezeigt sowie deren Geschichte beschrieben.

bereits erschienen, noch nicht angezeigt

ca. 22 x 25 cm ca. 200 Seiten ca. 430 Farbabbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-663-3 ca. 24,95 €

Denkmaltopographie der Bundesrepublik Deutschland STEGLITZ-ZEHLENDORF, ORTSTEIL DAHLEM hg. vom Landesdenkmalamt Berlin 21 x 29,7 cm, 304 S. 332 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-679-4 ca. 39,80 € weitere Titel des Landesdenkmalamtes Berlin siehe auch Seite 57

19


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 20

Berlin • erscheint im 2. Quartal 2011, bereits erschienen

J. Cramer/T. Rütenik/Ph. Speiser/ G. van Tussenbroek/P. Boeger

DIE BAUGESCHICHTE DER BERLINER MAUER 22 x 28 cm, 448 Seiten 592 Abbildungen Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-498-1 ca. 69,– €

Das Buch zeichnet sich durch die große Anzahl von Fotos und großformatigen Rekonstruktionsansichten aus, die den Bauablauf entlang der Berliner Mauer veranschaulichen und den Leser in die 1960er– 80er Jahre zurückversetzen.

Siehe auch S. 55

125 Jah

Heimweh nach dem KURFÜRSTENDAMM Geschichte, Gegenwart und Perspektiven des Berliner Boulevards hg. von Michael Zajonz und Sven Kuhrau im Auftrag der Universität der Künste Berlin 24 x 30 cm, 176 Seiten 155 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-473-8 nur 9,99 € (früher 19,95 €)

Siehe auch S. 55

20

re

Ku'dam

m


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 21

erscheint im Juni 2011 • Architektur

24 x 27 cm 272 Seiten 379 Farbabbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-159-1 ca. 39,95 €

Justin Kroesen/Regnerus Steensma

KIRCHEN IN OSTFRIESLAND und ihre mittelalterliche Ausstattung In vielen der rund 135 mittelalterlichen Kirchen der ostfriesischen Halbinsel haben sich wichtige Teile der Ausstattung aus der Zeit vor der Reformation erhalten. Diese Stücke – von den Lutheranern und Calvinisten entweder weitergenutzt, umgenutzt oder nicht genutzt – wurden für diese Studie der Universität Groningen (Niederlande), zum ersten Mal umfassend in ihrem wechselseitigen Zusammenhang untersucht. Der Fokus liegt auf den Elementen, die im liturgischen Ritus von Bedeutung waren bzw. dessen Dekor darstellten. Die 20 Kapitel sind wie ein Rundgang durch ein fiktives Kirchengebäude aufgebaut, angefangen beim Altar im Chor und endend bei den Tauf- und Weihwasserbecken im Westen der Kirche. Anhand zahlreicher Farbfotos werden dem Leser die Gegenstände als Zeugen der Frömmigkeit und des Kunstsinns in ihrer räumlichen Umgebung vor Augen geführt. So lässt sich von Ostfriesland das Bild einer überreichen, bisher unterbewerteten Kunstlandschaft zeichnen.

21


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 22

IMHOF-Kulturgeschichte

G. Ulrich Großmann

Rolf Legler

Uwe Geese

A. Grebe/G. U. Großmann

Rainer Zuch

FACHWERK IN DEUTSCHLAND Zierformen seit dem Mittelalter

MITTELALTERLICHE KREUZGÄNGE in Europa

MITTELALTERLICHE SKULPTUR in Deutschland, Österreich und der Schweiz

BURGEN in Deutschland, Österreich und der Schweiz

PFALZEN DEUTSCHER KAISER von Aachen bis Zürich

12 x 22 cm, 144 S. 204 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-154-6 9,95 €

12 x 22 cm, 160 S. 245 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-167-6 9,95 €

12 x 22 cm, 160 S. 128 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-153-9 9,95 €

12 x 22 cm, 192 S. 234 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-152-2 9,95 €

12 x 22 cm, 144 S. 147 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-165-2 9,95 €

erscheint im 3. Quartal 2011

2. übe rarb. AUFLA GE

Heiko Laß

Bernd Götte

Andreas Hansert

Andreas Hansert

Hartmut Ellrich

SCHLÖSSER in Deutschland, Österreich und der Schweiz

DIE VARUSSCHLACHT Die List des Arminius

KÖNIGE UND KAISER in Deutschland und Österreich (800 –1918)

DIE HABSBURGER Geschichte einer Herrscherdynastie

DIE STAUFER Herrscherdynastie im Hohen Mittelalter

12 x 22 cm, ca. 144 S. ca. 200 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-157-7 ca. 9,95 €

12 x 22 cm, 96 S. 80 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-430-1 9,95 €

12 x 22 cm, 216 S. 113 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-150-8 9,95 €

12 x 22 cm, 125 S. 60 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-158-4 9,95 €

12 x 22 cm, 168 S. ca. 160 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-567-4 9,95 €

Werner Schäfke

Simon Paulus

Kathrin Ellwardt

Edgar Lein

Robert Bork

DEUTSCHE BACKSTEINARCHITEKTUR des Mittelalters

DEUTSCHE ARCHITEKTENREISEN Zwischen Renaissance und Moderne

EVANGELISCHER KIRCHENBAU in Deutschland

MITTELALTERLICHE KLÖSTER in Deutschland, Österreich und der Schweiz

GOTISCHE TÜRME in Mitteleuropa

12 x 22 cm, 216 S. 200 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-164-5 9,95 €

12 x 22 cm, 192 S. 377 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-151-5 9,95 €

12 x 22 cm, 120 S. 160 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-162-1 9,95 €

22

12 x 22 cm, 144 S. 102 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-652-7 9,95 €

IMHOF-KULTURGESCHICHTE

12 x 22 cm, 214 S. 234 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-156-0 9,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 23

erscheinen im Juni 2011 • IMHOF-Kulturgeschichte

Hartmut Ellrich

DIE SALIER Die Geschichte der Herrscherdynastie 12 x 22 cm, ca. 160 Seiten ca. 100 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-372-4 ca. 9,95 €

Stefan Heinz, Andreas Tacke, Andreas Weiner

TRIER 1512 HEILIGER ROCK 2012 Reisewege durch das historische Trier 12 x 22 cm, 192 Seiten ca. 140 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-628-2 ca. 9,95 €

IMHOF-KULTURGESCHICHTE

23


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 24

IMHOF-Zeitgeschichte

Wieland Führ

Wieland Führ

Christina Threuter

DDR-LEXIKON Von Trabi, Broiler, Stasi und Republikflucht

BERLINER MAUER und innerdeutsche Grenze

THE BERLIN WALL and inner-German border

WESTWALL Bild und Mythos

12 x 22 cm, 216 S. 149 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-163-8 9,95 €

12 x 22 cm, 192 S., 128 Abb. Broschur, Text: englisch ISBN 978-3-86568-414-1 9,95 €

12 x 22 cm, 144 S. 83 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-365-6 9,95 €

Matthias Donath

Matthias Donath

Günter Sagan

Hartmut Ellrich

HAMBURG 1933–1945 „Führerstadt“ an der Elbe Ein Architekturführer

NÜRNBERG 1933 –1945 „Stadt der Reichsparteitage“ Ein Architekturführer

KRIEGSENDE 1945 Die dramatischen Wochen vor und nach der Kapitulation

HITLERS HAUPTSTADT BERLIN

12 x 22 cm, ca. 144 S. ca. 150 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-613-8 ca. 9,95 €

12 x 22 cm, 168 S. 140 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-488-2 9,95 €

12 x 22 cm, 226 S. 209 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-169-0 9,95 €

Helmut Böttiger

Helmut Caspar

Helmut Casper

Helmut Böttiger

KLIMAWANDEL Gewissheit oder politische Machenschaft?

ICH KAM, ICH SAH, ICH SIEGTE 300 historische Zitate und geflügelte Worte

WIE NAMEN ZU BEGRIFFEN WURDEN Eulen nach Athen tragen

Die größten POLITIK-IRRTÜMER der heutigen Zeit

12 x 22 cm, 240 S. 170., Broschur ISBN 978-3-86568-212-3 9,95 €

12 x 22 cm, 216 S. 19 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-579-7 9,95 €

erscheint im Juni 2011

12 x 22 cm, 396 S. 250 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-453-0 9,95 €

erscheint im 4. Quartal 2011

Helmut Caspar

12 x 22 cm, 128 S. 76 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-350-2 9,95 €

12 x 22 cm, 287 S. 143 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-495-0 | 9,95 €

24

IMHOF-ZEITGESCHICHTE

12 x 22 cm, ca. 160 S. ca. 150 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-380-9 ca. 9,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 25

erscheint im Juni 2011 • IMHOF-Zeitgeschichte

Helmut Böttiger

KERNENERGIE Für und Wider 12 x 22 cm, ca. 128 Seiten ca. 16 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-703-6 ca. 9,95 €

Kernenergie ist umstritten. Aber worum geht es bei dem Streit wirklich? Es geht um mehr als um Sicherheit oder Strompreise. Kernenergie ist nicht nur eine technische oder politische Frage, sondern auch eine moralische, eine menschliche. In die Auseinandersetzung spielen vielfältige rationale und irrationale Momente hinein, neben aufrichtigen Argumenten gibt es zahlreiche irreführende und verlogene. Die vorliegende Publikation widmet sich umfassend dem Thema der Kernenergie – ihrem Für und Wider. Dabei werden die Quellen der Energie, die Prozesse im Kernreaktor und die Gefährdungspotentiale (Harrisburg, Tschernobyl, Fukushima) anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Ausführlich setzt sich der Text mit den Formen der Strahlung, ihrer Dosis und der Belastbarkeit durch sie auseinander. Auch dem Thema Abfall und Endlager wird ein klärendes Kapitel gewidmet und die Frage nach dem Ausstieg aus der Kernenergie beleuchtet. Abschließend stellt der Autor mit der Frage „Wie steht die Menschheit weltweit zur Kernenergie?“ den internationalen Vergleich an.

25

IMHOF-ZEITGESCHICHTE


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:47 Seite 26

erscheint im 4. Quartal 2011

Kulturgeschichte • bereits erschienen, noch nicht angezeigt

Lothar Mayer

JÜDISCHE FRIEDHÖFE IN MITTEL- UND OBERFRANKEN ca. 25 x 22 cm, ca. 213 Seiten ca. 200 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-572-8 | ca. 19,95 € Siehe auch S. 51

hg. von Michael Imhof, Zukunft Bildung Region Fulda e. V. 24 x 30 cm, 440 Seiten, 700 s/w und 200 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-673-2 | 44,– €

Die vorliegende Publikation ist ein umfangreiches Standardwerk zur Geschichte der Juden in Deutschland, unter besonderer Berücksichtigung der jüdischen Gemeinden im Raum Fulda. Die detaillierte Darstellung reicht von den Ritualmorden, der Kammerknechtschaft und den Pestpogromen im Mittelalter sowie den Einschränkungen durch die Judenordnungen und der jahrhundertelangen Vertreibung und Verfolgung bis hin zur Deportation in die Vernichtungslager zur Zeit des Nationalsozialismus. Dabei werden aber auch hoffnungsvolle Entwicklungen im Sinne einer Emanzipation und Integration im 19. Jahrhundert nicht ausgeklammert. Das Buch stellt die jüdischen Gemeinden im Raum Fulda anhand zahlreicher Abbildungen im Einzelnen vor und gibt einen Ausblick auf die Neuentwicklung jüdischen Lebens in der Region.

26

Lothar Mayer

JÜDISCHE FRIEDHÖFE IN UNTERFRANKEN 25 x 22 cm, 213 S., 229 Farbabb. und Karten, Hardcover ISBN 978-3-86568-071-6 | 19,95 € bereits erschienen

JUDEN IN DEUTSCHLAND und 1000 Jahre Judentum in Fulda


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:48 Seite 27

KUNST

aus: Niclaus Gerhaert. Der Bildhauer des Mittelalters


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:48 Seite 28

Kunst • erscheint im 3. Quartal 2011

Italo Bacigalupo

DER LINDENHARDTER ALTAR Grünewald oder Hans von Kulmbach? ca. 17 x 24 cm, ca. 400 Seiten, ca. 112 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-664-0 | ca. 39,– €

Der „Grünewaldaltar“ mit den Vierzehn Nothelfern in der evangelischen Kirche in Lindenhardt bei Bayreuth ist seit 1926 ein fester Begriff in der Welt der Kunstsachverständigen. Seit das Werk jedoch immer deutlicher nach Nürnberg wies, bröckelte die Glaubwürdigkeit der Zuschreibung. Nun zeigt der frühere Lindenhardter Pfarrer, dass der heutige Tourismusmagnet 1503 in der Dürer-Werkstatt entstanden ist, und zwar auf Bestellung des Stifters des Nothelfer-Altars in der Bayreuther Stadtkirche für letzteren Aufstellungsort. Als ausführender Maler nach dem Arrangement des Meisters erweist sich der Dürergeselle Hans von Kulmbach. Der Autor macht archivalisch anschaulich, dass die abgebrochene alte Pfarrkirche in Bindlach, von wo der Altar 1685 nach Lindenhardt abgegeben wurde, nur eine Zwischenstation war. Weil es sich um einen spätgotischen Schrein handelt, der mit seiner geschnitzten Innenansicht, wo die Katholiken die „Verlassene Muttergottes“ wahrnehmen, im evangelischen gottesdienstlichen Gebrauch steht, rundet ein kritisches Kapitel über den weiterhin aktuellen Zusammenhang von Jenseitsvorsorge, Buße, Gnade, Heiligenkult, Fegfeuer, Kirchenschatz und Ablass die zwischen den Fachgebieten angesiedelte Neuendettelsauer Doktorarbeit ab.

28


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:48 Seite 29

erscheint im Oktober 2011 • Skulptur

Liebieghaus Skulpturensammlung Frankfurt am Main 27.10.2011– 4.3.2012

NICLAUS GERHAERT Der Bildhauer des Mittelalters

ca. 24 x 30 cm, ca. 390 Seiten ca. 430 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-685-5 ca. 49,90 €

hg. von Stefan Roller

Niclaus Gerhaert ist einer der wichtigsten Bildhauer des späten Mittelalters. In Straßburg und Wien tätig, prägte er mit seinem Werk Generationen von Künstlern nördlich der Alpen. Obwohl von seinen Zeitgenossen gerühmt, kennen ihn heute nur wenige. Daher widmet das Liebieghaus dem großen Genie nun erstmals eine eigene Ausstellung. Zwischen 1462 und 1473 ist Niclaus Gerhaert historisch belegt. In dieser kurzen Zeit revolutionierte er die Bildhauerkunst: Charakteristisch sind spektakuläre, dynamische und raumgreifende Kompositionen, eine virtuose Materialbeherrschung und die enorm lebendige Wirkung seiner Figuren. Neben Gerhaerts eigenen Arbeiten werden auch zahlreiche hochkarätige Kunstwerke aus seinem Umkreis und seiner Nachfolge, z. B. von Tilman Riemenschneider und Veit Stoß gezeigt. Renommierte Museen wie The Metropolitan Museum of Art in New York, das Art Institute of Chicago, das Rijksmuseum in Amsterdam, das Berliner Bodemuseum oder das Kunsthistorische Museum in Wien unterstützen das Projekt mit grandiosen Leihgaben.

29


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 30


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 31

erscheint im September 2011 • Skulptur

Stephan Gasser, Katharina Simon-Muscheid, Alain Fretz (Hg.)

DIE FREIBURGER SKULPTUR DES 16. JAHRHUNDERTS Herstellung, Funktion und Auftraggeberschaft 2 Bände, ca. 24 x 32 cm, ca. 1050 Seiten ca. 680 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-626-8 ca. 49,– €

Die Freiburger Skulptur des 16. Jahrhunderts zählt zu den größten zusammenhängenden Ensembles spätgotischer Skulptur in Europa, war aber der internationalen Forschung bisher nur wenig bekannt. In einem mehrjährigen Forschungsprojekt untersuchte ein interdisziplinäres Arbeitsteam etwa 450 Retabel, Einzelfiguren und Reliefs und veröffentlicht seine Resultate nun in zwei Bänden: Ein thematisch organisierter Textband liefert in zwei großen Kapiteln Informationen über Herstellung und Funktion der Freiburger Skulptur im Spätmittelalter und in der Renaissance; ein handbuchartiger Katalogband präsentiert in Kurzform alle untersuchten Objekte systematisch nach Werkstätten geordnet.

31


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 32

Grafik • erscheint im Juni 2011

ca. 24 x 30 cm ca. 320 Seiten ca. 370 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-695-4 ca. 49,95 €

HANDZEICHNUNGEN Die deutschen und schweizerischen Meister der Spätgotik und der Renaissance Anhaltische Gemäldegalerie Dessau hg. von Norbert Michels, bearbeitet von Guido Messling

Die Graphische Sammlung der Anhaltischen Gemäldegalerie Dessau bewahrt in ihren Beständen eine vorzügliche Sammlung von deutschen und schweizerischen Handzeichnungen des 15. und 16. Jahrhunderts auf. Der nahezu 130 Blatt umfassende Bestand des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit stellt den wertvollsten Teil der Dessauer Sammlung dar. Zu ihm gehören Werke berühmter Künstler wie Albrecht Altdorfer, Lucas Cranach d. Ä., Albrecht Dürer, Urs Graf, Hans Holbein d. Ä, und Tobias Stimmer. Für das Projekt einer neuen wissenschaftlichen Aufarbeitung des Bestandes konnte im Jahr 2008 die Getty Foundation (Los Angeles) gewonnen werden. In zweijähriger Arbeit wurden die Zuschreibungen auf Grundlage der aktuellen Forschungsliteratur und neuer technischer Untersuchungsmethoden überprüft und zu allen Werken ausführliche Katalogtexte verfasst.

32


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 33

erscheint im August 2011 • Malerei

Dialoge MEISTERWERKE AUS DEN SAMMLUNGEN AUS DARMSTADT UND KASSEL ca. 24,5 x 28 cm, ca. 160 Seiten ca. 80 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-682-4 ca. 29,95 €

Erstmals treffen Meisterwerke aus dem Hessischen Landesmuseum Darmstadt auf Gemälde der Kasseler Gemäldegalerie. Hierbei ergeben sich spannende und unerwartete Dialoge zwischen den Gemälden, die dazu einladen, neue Aspekte der Bilder zu entdecken. Der Bogen spannt sich dabei über alle Gattungen hinweg von Pieter Breughel d. Ä., Peter Paul Rubens bis hin zur französischen Malerei des 18. Jahrhunderts und führt dabei den Reichtum beider Sammlungen vor Augen.

Gemäldegalerie Alte Meister Museumslandschaft Hessen Kassel 12.8.–23.10.2011

33


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 34

Kunst • erscheint im 3. Quartal 2011

Susanne Lang

BILDER ZUR MISSION Die jesuitische Literatur und ihre Illustration ca. 22 x 30 cm, ca. 480 Seiten, ca. 275 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-624-4 | ca. 64,– €

Wie entsteht ein zutreffendes Bild des Anderen? Und wie entstehen die unzutreffenden Bilder? Mit diesen Fragen setzt sich die Kunsthistorikerin Susanne Lang in ihrer Arbeit „Bilder zur Mission“ auseinander. Gegenstand sind die illustrierten Missionsberichte der Jesuiten, die von ihren Missionen und den missionierten Ländern handeln. Um dem „Wie“ der Darstellung auf die Spur zu kommen, wurde nach Gattungszusammenhängen gefragt, die Bildtypen der Illustration bestimmt und die Vorlagen der europäischen Künstler beleuchtet. Mit einer detaillierten Analyse der Darstellungsweisen in den Illustrationen wurden die Möglichkeiten festgestellt, die einer verständlichen bildlichen Mitteilung zur Verfügung standen. Vor diesem Hintergrund konnte die von europäischen Interessen geprägte Themenauswahl der Missionsberichte betrachtet werden, die Reaktionen der Leser einbezogen und zum Schluss die Frage wieder aufgegriffen werden, ob ein zutreffendes Bild gezeichnet werden sollte und konnte.

34

Staatliches Museum Schwerin 1.4.–26.6.2011


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 35

bereits erschienen, noch nicht angezeigt • Kunst

GLÄSERNE PRACHT Die Glassammlung des Staatlichen Museums Schwerin

21,5 x 28,5 cm, 360 Seiten 708 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-680-0 34,95 €

Das Schweriner Museum besitzt eine umfangreiche und wertvolle Glassammlung, die nahezu eintausend Hohlgläser und Objekte von der Antike bis zum Ende des 20. Jahrhunderts umfasst. Angefangen von Gefäßen der römischen Kaiserzeit beinhaltet sie mittelalterliche Behältnisse für Reliquien, Email- und Schwarzlotgläser der Renaissance, barocke Prunkpokale und Goldrubingläser, Erzeugnisse des 19. Jahrhunderts in großer technischer Raffinesse, Jugendstilgläser namhafter Künstler und Glashütten, Glas der Moderne des 20. Jahrhunderts sowie Glasdesign und Studioglas der ehemaligen DDR. Als Sammlung dieser Größenordnung und Qualität zählt sie zu den bedeutenden Glasbeständen Deutschlands, deren ursprünglich herzogliche Provenienz den Grundstock für ihre ausgewogene und hochkarätige Zusammenstellung bildet. Die kostbarsten Pokale, Humpen, Zier- und Gebrauchsgefäße aus vorwiegend europäischen Herstellungsgebieten sollen nun in einer Ausstellung gezeigt werden, die die gläsernen Kostbarkeiten ins Licht der Öffentlichkeit rückt und gleichzeitig die jahrelangen Forschungen zu diesem Sammlungsgebiet in einem Bestandskatalog zusammenfasst. In chronologischer Weise werden die wichtigsten Orte, Hütten und Künstler der Glasgeschichte vorgestellt und die künstlerischen Entwicklungslinien des Glases von der Antike bis zum Ende des 20. Jahrhunderts skizziert. 35


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:49 Seite 36

Kunst • erscheint im Juli 2011

LANDSCHAFTEN von Andreas Achenbach bis Fritz von Wille hg. von Ekkehard Mai

Die Landschaftsmalerei wurde im 19. Jahrhundert zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Gattungen der Kunst. Die Düsseldorfer Malerschule hatte daran einen herausragenden Anteil. In ihren Bildern spiegelt sich anschaulich die Entwicklung der Malerei von der Romantik über den Realismus bis zum Impressionismus. Die Eröffnungsausstellung des Kunstkabinetts der Dr. Axe-Stiftung zeigt aus eigenem Bestand rund 85 Gemälde von mehr als 40 Künstlern, unter denen Maler wie Carl Friedrich Lessing und Johann Wilhelm Schirmer, die Brüder Andreas und Oswald Achenbach, Eugène Dücker, Max Clarenbach, Walter Ophey und Fritz von Wille mit wichtigen, teils noch wenig bekannten Werken vertreten sind.

Kunstkabinett Dr. Axe-Stiftung, Kronenburg/Eifel Juli–November 2011

ca. 24 x 30 cm, ca. 208 Seiten ca. 110 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-675-6 ca. 29,90 €

36


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:50 Seite 37

erscheint im September 2011 • Malerei

CARL MORGENSTERN (1811–1893) und die Landschaftsmalerei seiner Zeit hg. vom Museum Giersch 21 x 28 cm, ca. 272 Seiten ca. 200 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-676-3 ca. 29,95 €

Carl Morgenstern gehört zu den wichtigsten Frankfurter Landschaftsmalern und Künstlern des 19. Jahrhunderts. Neben Motiven aus Frankfurt und Umgebung ist es der Aufenthalt in Italien von 1834 bis 1837, der Morgensterns malerisches und zeichnerisches Œuvre und beim Publikum das Bild des südlichen Landes prägte. Die Ausstellung sowie der Katalog zeigen eine repräsentative Auswahl zum Teil bislang unbekannter Gemälde, Ölskizzen und -studien, Aquarelle und Zeichnungen aus allen Schaffensphasen des Künstlers. Zudem wird Morgenstern erstmals im Kontext seiner Zeitgenossen und Künstlerfreunde wie Carl Blechen, Johann Georg von Dillis, Christian Ernst Bernhard Morgenstern, Friedrich Nerly, Carl Rottmann und den Frankfurter Kollegen wie Jakob Fürchtegott Dielmann und Eduard Wilhelm Pose präsentiert. Der wissenschaftlich erarbeitete Katalog, der die aktuellen Forschungsergebnisse in informativen Aufsatzbeiträgen ausbreitet, dokumentiert alle Exponate in Farbabbildungen.

Museum Giersch, Frankfurt am Main 25.9.2011–29.1.2012

37


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:50 Seite 38

Kulturgeschichte • erscheint im September 2011

OPTICA – OPTISCHE INSTRUMENTE AM HOF DER LANDGRAFEN VON HESSEN-KASSEL hg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel ca. 17 x 24,9 cm, ca. 100 Seiten ca. 60 Farbabbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-523-0 ca. 14,95 €

Westpavillon der Orangerie, Kassel 1.9.2011–26.2.2012

38

Als im Jahr 1709 die beiden Frankfurter Ratsherren von Uffenbach Kassel besuchten, waren sie vor allem von den technischen Sammlungen im damals neu eingerichteten Kunsthaus tief beeindruckt. Kein verwirrendes Durcheinander von Objekten aus unterschiedlichsten Materialien und Kontexten wie in anderen Kunstkammern bot sich den Kunstkennern dar, sondern eine klare Raumstruktur, geordnet nach dem damaligen Verständnis der angewandten Mathematik. Besonders begeistert waren die Reisenden vom Optischen Zimmer, bestückt mit den qualitätvollsten Mikroskopen, Teleskopen, Brennapparaten und magischen Laternen der damaligen Zeit. Die meisten der Objekte sind heute noch im Astronomisch-Physikalischen Kabinett erhalten. Welche Bedeutung optische Instrumente im wissenschaftlichen Diskurs um 1700 hatten, und welche Rolle sie bei Hof spielten, rekonstruiert dieser Ausstellungskatalog.


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 13:45 Seite 39

erscheint im November 2011

Architektur | Malerei

NEUE GALERIE KASSEL Architektur hg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel ca. 22 x 28 cm, ca. 128 Seiten ca. 89 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-535-3 ca. 19,95 €

NEUE GALERIE KASSEL MEISTERWERKE hg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel ca. 23 x 28,8 cm, ca. 192 Seiten ca. 80 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-003-7 ca. 39,95 €

erscheint im Oktober 2011

Nach fünf Jahren umfangreicher Sanierung und Modernisierung wird die Neue Galerie der MHK im November dieses Jahres wieder eröffnet und die moderne Sammlung wieder zugänglich sein. Das Galeriegebäude an der Schönen Aussicht, ursprünglich für die Sammlung der Alten Meister von dem Architekten Dehn-Rotfelser in den Jahren 1870 – 1877 errichtet, folgt in seiner architektonischen Struktur in der Verbindung von Oberlichtsälen, Seitenkabinetten, Loggia und großzügiger Treppenhausanlage dem Vorbild der Alten Pinakothek in München. Auch die Ausstattung mit Wandmalereien und reichem Skulpturenschmuck orientierte sich an der berühmten Vorlage. Der vorliegende Architekturband stellt erstmals das Architekturdenkmal Neue Galerie detailliert vor und zeichnet die wechselvolle Geschichte des Gebäudes und seiner originalen Ausstattung bis heute nach.

39


Grafik • erscheint im 3. Quartal 2011

Astrid Lang

Die frühneuzeitliche ARCHITEKTURZEICHNUNG als Medium intra- und interkultureller Kommunikation ca. 22 x 30 cm, ca. 256 Seiten, ca. 190 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-637-4 | ca. 49,– €

Unbestreitbar wurde die mitteleuropäische Architektur der frühen Neuzeit nachhaltig von den Entwicklungen in der Kunst südlich der Alpen beeinflusst. Die zentrale Rolle für die Vermittlung dieser Entwicklungen spielte sicherlich das Medium der Architekturzeichnung. Doch inwiefern beeinflusste das Medium die Rezeption seines Inhalts? Diese für den frühneuzeitlichen Kulturtransfer zentrale Frage versucht der vorliegende Band anhand der hier erstmals vollständig publizierten Architekturzeichnungen des Nürnbergers Hermann Vischer d. J. zu beantworten und verknüpft so eingängig kommunikations- und medientheoretische Fragestellungen mit der Analyse eines einzigartigen Zeitdokuments.

40


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:50 Seite 41

bereits erschienen, noch nicht angezeigt • Malerei

24 x 30 cm 424 Seiten 651 Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-671-8 ca. 68,– €

MALEREI DES 20. JAHRHUNDERTS Bestandskatalog Staatliche Kunsthalle Karlsruhe bearbeitet von Siegmar Holsten

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe ist berühmt für ihre Alten Meister, doch glänzt sie auch durch eine längst aus ihren regionalen Ursprüngen herausgewachsene Sammlung der Moderne von internationalem Rang. Viel zu wenig bekannt ist die Tatsache, dass die Kunsthalle während der vergangenen vier Jahrzehnte in keiner Abteilung quantitativ und qualitativ so gewachsen ist wie in dieser. Der vorliegende Bestandskatalog behandelt mehr als 600 Gemälde von über 300 Künstlern und schließt auch die Depotbestände ein. Jeder Künstler wird in einer sorgfältig recherchierten Kurzbiographie vorgestellt. Alle Werke sind mit Titel, Datierung, Technik, Maßen, Bezeichnungen, Provenienzangaben, Erwerbungsdaten und Inventarnummer erfasst. Kommentare diskutieren jedes Einzelwerk in Bezug auf Sinngehalt und stilistische Besonderheiten.

41


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:50 Seite 42

Kunst • erscheint im 4. Quartal 2011

ca. 24 x 31 cm, ca. 500 Seiten ca. 700 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-689-3 ca. 69,– € © Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Leihgabe der Österreichischen Ludwig Stiftung

Pia Theis

DIE SAMMLUNG DER ÖSTERREICHISCHEN LUDWIG-STIFTUNG 1981–2011 1977 zeigte das Wiener Künstlerhaus Gegenwartskunst aus der Sammlung des Aachener Ehepaares Peter und Irene Ludwig, hauptsächlich Pop Art und Foto- bzw. Hyperrealismus der sechziger und siebziger Jahre. Im Anschluss daran und unter Einbringung von fast 130 Kunstwerken aus der Sammlung Ludwig erfolgte 1981 die Gründung der Österreichischen Ludwig-Stiftung für Kunst und Wissenschaft, mit dem Ziel, „zu einer Neukonzeption der Darstellung der Moderne in den österreichischen Bundessammlungen“ beizutragen. Durch jährliche Ankäufe und die Schenkung weiterer 100 Kunstwerke aus der Sammlung Ludwig wurde der Bestand der Österreichischen Ludwig-Stiftung bis heute nahezu um das Siebenfache erhöht. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Österreichischen Ludwig-Stiftung wird die hochrangige Sammlung internationaler Kunstwerke, vor allem Arbeiten seit 1945 bis zur Gegenwart, anhand der vorliegenden Publikation erstmals in ihrer Gesamtheit vorgestellt. 42


erscheint im 4. Quartal 2011 • Kunst

ca. 22 x 30 cm ca. 320 Seiten ca. 420 Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-135-5 ca. 78,– € © VG Bild-Kunst, Bonn 2010

Tobias Lander

Coca Cola & Co. DIE DINGWELT DER POP ART und die Möglichkeiten der ikonologischen Interpretation „Pop Art gilt den meisten Kunstinteressenten bis heute als eine Art Unterhaltungskultur, die mit Dingen der US-Warenwelt ihr amüsiertes und amüsantes Spiel trieb. Tobias Lander jedoch hat mit seiner glänzend geschriebenen Dissertation den Werken der Pop Art ein für allemal den Anschein von Trivialität und bloßem ‚fun‘ genommen. Und dies mit den einfachsten und stichhaltigsten Mitteln, welche die kunstgeschichtliche Disziplin bereitstellt: dem genauen Erfassen und Bestimmen der von Pop-Künstlern wiedergegebenen Gegenstände, ihrer Einordnung in die Motivgeschichte und schließlich ihrer Kontextualisierung im zeitgeschichtlichen Feld von Konsum und Konsumkritik, Politik und Politikkritik, Sex und Glamour, Künstlerlaune und Künstlerwettstreit. Hat man die Arbeit gelesen, hat man ein neues, seriöses Bild der Pop Art gewonnen, frei von aller Oberflächlichkeit und Flapsigkeit, den vordergründigen Motiven einer banalen Alltagskultur zum Trotz“. (Wilhelm Schlink) 43


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:50 Seite 44

erscheint im Juni 2011

Kulturgeschichte | Architektur

Nürnbergische Hesperiden und Orangeriekultur in Franken Schriftenreihe des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e. V., Band 7; hg. vom Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e. V. ca. 16,5 x 23,7 cm, ca. 196 Seiten ca. 155 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-670-1 | ca. 19,95 €

erscheint im 4. Quartal 2011

Der Nürnberger Kaufmann Johann Christoph Volkamer kultivierte in seinem Garten in Nürnberg-Gostenhof die „Früchte der Verheißung“ mit besonderer Hingabe und veröffentlichte die berühmte Publikation „Nürnbergische Hesperides“ (1708). Die Beiträge von Band 7 des Arbeitskreises Orangerien e. V. widmen sich zunächst der Biographie des Autors, der Bedeutung seiner Veröffentlichung und ihrer Rezeption. Ausgehend davon bietet vorliegendes Buch einen detaillierten Überblick über die reiche Orangerie- und Gartenkultur des 18. Jahrhunderts in Nürnberg und Franken.

Orangeriekultur im Herzogtum Sachsen-Gotha Schriftenreihe des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e. V., Band 8; hg. vom Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e. V. ca. 16,5 x 23,7 cm, ca. 200 Seiten ca. 150 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-710-4 | ca. 19,95 €

erscheint im 4. Quartal 2011

Band 8 des Arbeitskreises Orangerien gibt einen detaillierten Überblick über die Orangeriekultur im Herzogtum Sachsen-Gotha vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt des Begleitbandes zur Tagung steht die bedeutende Orangerieanlage des Schlosses Friedenstein in Gotha mit den 1747–1774 errichteten Orangenund Treibhäusern. Darüber hinaus behandelt die Publikation die Schloss- und Gartenensembles in Friedrichswerth, Ichtershausen, Altenburg und Molsdorf sowie den Hofgarten Coburg und die Gärtnerei im Schlosspark Rosenau.

Hans Richter

DIE BRÜCKE DES BAUMEISTERS LACER UND SEIN BAUSTIL Ein Beitrag zur Baugeschichte römischer Keilsteinbrücken in der Provinz Lusitania ca. 22 x 30 cm, ca. 176 Seiten ca. 246 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-666-4 ca. 29,95 €

44


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:50 Seite 45

erscheint im Juni 2011 • Grafik

Museum Behnhaus Drägerhaus Lübeck 19.6.–5.9.2011

ca. 22 x 30 cm ca. 160 Seiten ca. 45 Abbildungen Broschur Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-681-7 ca. 19,95 € © The Munch Museum/The Munch Ellingsen Group/VG Bild-Kunst, Bonn 2011

EDVARD MUNCH (1863–1944) Holzschnitte hg. von Alexander Bastek

Anhand einer norwegischen Privatsammlung mit mehr als vierzig Holzschnitten, ergänzt durch die Sammlung des eigenen Hauses, zeigt die Ausstellung im Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck ab Juni 2011 Beispiele aus Munchs kompletter druckgraphischer Schaffenszeit. Dazu gehören so herausragende Beispiele wie „Männerkopf in Frauenhaar“ oder „Abend. Melancholie I“ von 1896, „Der Kuss“ von 1902 sowie „Mädchen auf der Brücke“ aus dem Jahr 1918. Neben handkolorierten Holzschnitten bilden Druckversionen, die nur als Unikat existieren, die Höhepunkte. Nach der im Jahr 2003 gezeigten Themenausstellung „Munch und Lübeck“ kann nun der „ganze“ Munch in seiner vielseitigen Beschäftigung mit Themen wie Liebe und Einsamkeit, Hoffnung und Tod präsentiert werden. Folgende Schwerpunkte gliedern Ausstellung und Katalog: „Lebensfries (Der Spiegel)“, „Mann und Frau“, „Angst, Einsamkeit, Tod“, „Generationen“, „Literatur“ und „Porträts“. 45


Denkmalpflege • erscheint im 3. Quartal 2011

HANDBUCH STÄDTEBAULICHE DENKMALPFLEGE Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland, Band 17 hg. von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland ca. 17 x 24 cm, ca. 432 Seiten ca. 240 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-645-9 | ca. 29,95 €

Konservatorisches Handeln im städtebaulichen Zusammenhang bedarf einer besonderen Vorgehensweise, zeitlichen Abstimmung und Methodik. Das von der Arbeitsgruppe Städtebauliche Denkmalpflege in der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger erarbeitete Handbuch bietet mit seinen Grundsatzartikeln erstmals einen Überblick über die Grundlagen der Städtebaulichen Denkmalpflege. Ihre Geschichte und die Methoden der Erfassung, Bewertung und Dokumentation werden ebenso dargestellt wie die rechtlichen Rahmenbedingungen, die Planungsinstrumente, -ebenen und -verfahren. In 240 Lexikonartikeln werden ausgewählte Begriffe praxisnah und anschaulich in ihrer Bedeutung für die Praxis erklärt. Das Standardwerk ist ein Muss für alle Bauverwaltungen, Architekten, Stadtplaner, Handwerker, Restauratoren und Denkmalpfleger in Forschung, Lehre und Praxis.

In der Reihe außerdem erschienen (siehe auch S. 93):

DENKMALPFLEGERISCHER UMGANG MIT GROßFLÄCHIGEM EINZELHANDEL Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 14 21 x 29,7 cm, 64 S. 41 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-449-3 9,95 €

46

REKONSTRUKTION UND GARTENDENKMALPFLEGE Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 15 21 x 29,7 cm, 152 S. 115 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-450-9 14,95 €

DENK-MAL AN BETON! Material – Technologie – Denkmalpflege – Restaurierung Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 16 21 x 29,7 cm, 240 S. 432 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-451-6 19,95 €

Städtebauliche Denkmalpflege HISTORISCHE STÄDTE IN DEUTSCHLAND Stadtkerne und Stadtbereiche mit besonderer Denkmalbedeutung Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 17a 21 x 29,7 cm, 112 S. 20 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-646-6 14,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:51 Seite 47

bereits erschienen, noch nicht angezeigt • Denkmalpflege

KIRCHE LEER – WAS DANN? Neue Nutzungskonzepte für alte Kirchen hrsg. von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland 21 x 29,7 cm, 142 Seiten 62 Farbabbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-684-8 19,95 €

Erst das moderne Denkmalverständnis hat die Umnutzung alter Kirchen hervorgebracht, die mit der überkommenen Substanz schonend umgeht und die Bedeutung sakraler Bauten im Stadt- bzw. Ortsgefüge berücksichtigt. Viele leer stehende und verfallene Kirchen mit zum Teil wertvoller Ausstattung konnten in den vergangenen Jahrzehnten mit Hilfe von neuen Nutzungskonzepten erhalten, d. h. vor dem Abriss bewahrt werden . Der vorliegende Band liefert zahlreiche Beiträge, die sich anhand konkreter Beispiele zunächst mit den Ursachen des Kirchenleerstandes, folgend mit der Kirchenerhaltung und abschließend mit ihrer Umnutzung befassen.

Illustrated glossary on Stone deterioration patterns Illustriertes Glossar der Verwitterungsformen von Naturstein hrsg. vom Internationalen Rat für Denkmalpflege (ICOMOS) 21 x 29,7 cm, 80 Seiten 166 Farbabbildungen Text: englisch/deutsch, Broschur ISBN 978-3-86568-667-1 19,95 €

Steinverwitterung und -konservierung ist ein zentrales Thema in der Denkmalpflege. In Untersuchungen zu diesem Thema können verwirrende Terminologien zu Verständigungsschwierigkeiten zwischen Wissenschaftlern, Konservatoren und Handwerkern führen. Die Entwicklung einer gemeinsamen Sprache ist daher von entscheidender Bedeutung. Somit stellt das illustrierte Glossar mittels der Abbildung, Bezeichnung und Beschreibung von Verwitterungsformen ein wichtiges Werkzeug für die wissenschaftliche Diskussion über Verwitterungsphänomene und -prozesse dar. Es basiert auf der sorgfältigen Prüfung bereits existierender Glossare und bietet vielfache Vorschläge sowie praktische Hinweise.

47


Prospekt Herbst 2011_Teil1_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 10:51 Seite 48

Kunst • erscheint im Juni 2011

Geboren in Marienbad DER KARIKATURIST LOUIS RAUWOLF 1929–2003 hg. vom Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe ca. 20,5 x 22 cm, ca. 48 Seiten ca. 35 Abbildungen, geheftet ISBN 978-3-86568-696-1 ca. 5,– €

Marienbad im heutigen Tschechien ist eine Partnerstadt von Bad Homburg v. d. Höhe. Hier wuchs Louis Rauwolf (1929–2003) auf, bevor seine Familie nach Berlin übersiedelte. Er perfektionierte sein zeichnerisches Talent im Studium an der Hochschule Weißensee. 1952 begann er, zunächst für den Frischen Wind, später für das Ostberliner Satiremagazin Eulenspiegel, zu zeichnen. Ausstellung und Begleitpublikation widmen sich dem Leben und Schaffen des Karikaturisten.

Sonderausstellung des Museums im Gotischen Haus, Bad Homburg v. d. Höhe, 19.6.–28.8.2011

bereits erschienen

LANDSCHAFTEN UND INTERIEURS Suzanne Wild und Künstler der Sammlung hg. vom Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe 20,5 x 22 cm, 32 Seiten 26 Farbabbildungen, geheftet ISBN 978-3-86568-668-8 9,95 €

48


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:17 Seite 49

REGIONALIA

aus: Tatort Geschichte. 120 Jahre Spurensuche im Braunschweigischen Landesmuseum


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:17 Seite 50

erscheint im 4. Quartal 2011

BADEN-WÜRTTEMBERG

Burkhard Pape

DAS HEIDELBERGER SCHLOSS UND SEINE BEFESTIGUNGEN ca. 22 x 30 cm, ca.128 Seiten ca. 218 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-534-6 ca. 19,95 €

erscheint im 3. Quartal 2011

Erstmals und vollständig werden Bau, Architektur, Funktion und Entwicklung sämtlicher Befestigungen wie Tore, Türme, Kasematten, Redouten, Schanzen, Wälle und Gräben etc. detailliert und fundiert beschrieben. Ergänzt wird die Arbeit mit Exkursen über die bedeutendsten Kurfürsten, die die Fortifikationen ausgebaut, aber auch durch Umnutzung geschwächt haben. Dargestellt sind darüber hinaus die Belagerungen im 17. Jahrhundert und die Folgen für die Befestigungen sowie die Geschichte der Artillerie bis zum Dreißigjährigen Krieg, wobei eine vergleichende Betrachtung der Heidelberger Stadtbefestigung ebenso wenig fehlt wie die Suche nach den Spuren der Vergangenheit.

Michael Losse

Michael Losse

ÜBERLINGEN AM BODENSEE BURGEN, SCHLÖSSER, Kulturgeschichte und Architektur ADELSSITZE UND WEHRBAUTEN AM BODENSEE ca. 16,5 x 24 cm, ca. 160 S. ca. 420 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-191-1 ca. 16,80 €

22 x 25 cm, 80 S. 135 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-575-9 14,95 €

Bewahren und Öffnen SCHLÖSSER, KLÖSTER, GÄRTEN DES LANDES BADEN-WÜRTTEMBERG 23 x 27 cm, 176 S., 482 Farbabb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-615-2 19,95 €

UNSER SCHWARZWALD Romantik und Wirklichkeit hg. vom Augustinermuseum der Städtischen Museen Freiburg 24 x 28 cm, 216 S. 320 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-641-1 24,95 €

Ausstellung im Augustinermuseum – Städtische Museen Freiburg i. Br. 16.4.–30.10.2011

Wolfgang Wiese (Hg.)

Hartmut Ellrich

Hartmut Ellrich

Joachim Ganzert, Katrina Obert

BAROCKSCHLOSS MANNHEIM DAS HISTORISCHE HEIDELBERG DAS HISTORISCHE STUTTGART „neues bauen“ in Biberach/Riß Geschichte und Ausstattung Das „Haus Mettenberger Weg 17“ 24 x 30 cm, 320 S., 279 Abb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-183-6 29,95 €

50

17 x 17 cm, 168 S. 218 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-505-6 9,95 €

17 x 17 cm, 176 S. 218 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-381-6 9,95 €

Guido Schmitz – Hugo Häring – Karl Böttcher 29 x 21,7 cm, 112 S., 202 Abb. und Zeichnungen ISBN 978-3-86568-578-0 • 19,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:17 Seite 51

erscheint im 4. Quartal 2011

BAYERN

ca. 25 x 22 cm ca. 213 Seiten ca. 200 Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-572-8 ca. 19,95 €

Lothar Mayer JÜDISCHE FRIEDHÖFE IN UNTERFRANKEN 25 x 22 cm, 213 S., 229 Farbabb. und Karten, Hardcover ISBN 978-3-86568-071-6 | 19,95 €

Lothar Mayer

JÜDISCHE FRIEDHÖFE IN MITTEL- UND OBERFRANKEN Der Autor hat in 15-jähriger Arbeit alle Friedhöfe mehrfach besucht. Dabei entstanden großformatige Fotografien, die im Buch mit den historischen Fakten verbunden sind. Wo immer es sich anbietet, werden aktuelle Themen des Judentums, des Antisemitismus’ in Franken und unsere Haltung zum Extremismus von Rechts aufgegriffen und in die einzelnen Essays eingebunden. Im Ergebnis: eine abwechslungsreiche, zeitgeschichtlich fundierte Arbeit, die mit genauen Kartenskizzen der einzelnen Friedhöfe versehen ist und zu einer eingehenden persönlichen Beschäftigung mit der jüdischen Vergangenheit Frankens anregen will.

erscheint im Juni 2011

Siehe auch TOP-TITEL S. 26

NÜRNBERGISCHE HESPERIDEN UND ORANGERIEKULTUR IN FRANKEN Schriftenreihe des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e. V., Band 7 hg. vom Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e. V. Beiträge der 30. Jahrestagung des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e.V., 4. bis 6. September 2009, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Nürnbergs Hesperidengärten und die mittelfränkische Orangeriekultur ca. 16,5 x 23,7 cm, ca. 196 Seiten ca. 155 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-670-1 ca. 19,95 €

bereits erschienen, noch nicht angezeigt

Siehe auch S. 44

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE NÜRNBERG 22 x 30 cm, 160 Seiten 270 s/w Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-323-6 19,95 €

Der Band über das historische Nürnberg will dazu anregen, das alte Nürnberg wiederzuentdecken und die erlittenen Kriegszerstörungen bewusst zu machen. Die älteren Nürnberger können in den zahlreichen Abbildungen ihre Stadt wiederfinden, und die jüngere Generation erfahren, wie Nürnberg einmal ausgesehen hat.

51


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:17 Seite 52

BAYERN

Hartmut Ellrich DAS HISTORISCHE MÜNCHEN 17 x 17 cm, 184 S. 223 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-332-8 | 9,95 €

Yvonne Northemann Zwischen Vergessen und Erinnern Die NÜRNBERGER KLÖSTER im medialen Geflecht 22 x 30 cm, 376 S. 228 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-417-2 54,– €

Britta von Rettberg FREISING – Stadttopographie und Denkmalpflege

Andrea Hubel und Gabriele Schneidmüller DER BAMBERGER DOM

Tillman Kohnert DIE FORCHHEIMER BURG GENANNT „PFALZ“

22 x 30 cm, 336 S. 470 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-354-0 | 39,95 €

17 x 24 cm, 32 S. 53 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-935590-04-4 | 4,95 €

22 x 30 cm, 256 S., 275 Abb. 10 Klapptafeln, Hardcover ISBN 978-3-86568-334-2 | 29,95 €

Birgit Friedel DIE NÜRNBERGER BURG Geschichte, Baugeschichte und Archäologie 22 x 30 cm, 176 S., 214 Abb. Hardcover mit CD-ROM ISBN 978-3-86568-036-5 29,95 €

Pablo de la Riestra NÜRNBERG DIE HISTORISCHE ALTSTADT Führer zur Architektur der Nürnberger Innenstadt

Matthias Donath NÜRNBERG 1933–1945 „Stadt der Reichsparteitage“ Ein Architekturführer

19,5 x 26,5 cm, 207 S. 346 Farbabb., Flexcover ISBN 978-3-86568-008-2 9,95 € (früher 19,80 €)

12 x 22 cm, 168 S. 142 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-488-2 9,95 €

Konrad Bedal FACHWERK VOR 1600 IN FRANKEN Eine Bestandsaufnahme 22 x 30 cm, 800 S. 1400 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-093-8 59,– €

HISTORISCHE KULTURLANDSCHAFT RHÖN Band 1: Fladungen

HISTORISCHE KULTURLANDSCHAFT RHÖN Band 2: Walddörfer

Benedikt Grimm OFM VIERZEHNHEILIGEN LEBT Begegnung in Bildern und Gedanken

G. Ulrich Großmann DIE BURGENSTRASSE Führer zu Burgen und Schlössern von Mannheim bis Prag

hg. von der Bayerischen Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön, Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

hg. von der Bayererischen Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön

22 x 25 cm, 80 S. 33 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-559-9 9,95 €

12 x 22 cm, 240 S. 265 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-318-2 | 12,80 €

21 x 29,7 cm, 88 S. 120 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-468-4 | 9,95 €

21 x 29,7 cm, 96 S. 126 Abb., mit CD-ROM, Broschur ISBN 978-3-86568-557-5 | 9,95 €

52


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:18 Seite 53

BERLIN

BERLIN-BESTSELLER Michael Imhof und León Krempel

BERLIN – Neue Architektur 16,5 x 24 cm, 160 Seiten, 390 Farbabbildungen, Broschur ISBN 978-3-932526-62-6

alle Ausgaben: 12,80

englischsprachige Ausgabe:

BERLIN – New architecture ISBN 978-3-935590-15-0 italienischsprachige Ausgabe:

BERLINO – La Nuova architettura ISBN 978-3-935590-78-5

Paul Wietzorek französischsprachige Ausgabe:

BERLIN – Nouvelle architecture ISBN 978-3-937251-02-8

DAS HISTORISCHE BERLIN 17 x 17 cm, 240 Seiten, 221 s/w Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-050-1 | 9,95 €

spanischsprachige Ausgabe:

BERLÍN – La Nueva arquitectura ISBN 978-3-937251-20-2

englischsprachige Ausgabe: HISTORIC BERLIN 17 x 17 cm, 192 Seiten, 190 s/w Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-353-3 | 9,95 €

japanischsprachige Ausgabe:

BERLIN ISBN 978-3-937251-89-9

Wieland Führ

BERLINER MAUER und innerdeutsche Grenze 12 x 22 cm, 216 Seiten, 149 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-163-8 | 9,95 € englischsprachige Ausgabe:

THE BERLIN WALL and inner-German border 12 x 22 cm, 192 Seiten, 128 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-414-1 | 9,95 €

53


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:18 Seite 54

BERLIN

Michael Imhof

BERLIN Architektur und Kunst / Art and Architecture deutsch/englische Ausgabe

Michael Imhof

BERLIN Gestern und heute – Yesterday and today

22 x 25 cm, 160 S. 308 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-100-3 14,95 €

22 x 25 cm, 120 S. 312 Abb., Hardcover, Text: deutsch und englisch ISBN 978-3-86568-609-1 12,80 € Hartmut Ellrich

DAS BERLINER SCHLOSS Geschichte und Wiederaufbau 17 x 17 cm, 204 S., 220 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-397-7 9,95 €

Helmut Caspar

DEUTSCHLAND 1989 Ein Jahr, das unser Land veränderte

erscheint im 4. Quartal 2011

24 x 31 cm, 192 S., 175 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-464-6 nur 9,99 € (früher 19,95 €) Michael Imhof

BERLIN ARCHITEKTURFÜHRER Architekturführer ca. 17 x 17 cm, ca. 320 S., ca. 800 Abb. Hardcover, ISBN 978-3-86568-094-5 ca. 12,95 €

Berlin

Dorothée Baganz

Trabi, Sandmann, Pioniere ALLTAG IN DER DDR

Michael Imhof Verlag

54

13 x 19 cm, 80 S., 171 Farbabb. Broschur ISBN 978-3-86568-148-5 7,95 €

spanische/ italienische Ausgabe: BERLIN • BERLINO arte y arquitectura / arte e architettura ISBN 978-3-86568-101-0 14,95 €


erscheint im 3. Quartal 2011

BERLIN

erscheint im 3. Quartal 2011

Dietre Heidenreich

BERLINER GÄRTEN UND PARKANLAGEN Grüne Herzen der Metropole ca. 22 x 25 cm, ca. 200 Seiten ca. 430 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-663-3 ca. 24,95 € Siehe auch TOP-TITEL S. 19

Helmut Caspar

FÜHRER DURCH DAS HISTORISCHE BERLIN Zwischen Alexanderplatz und Siegessäule

erscheint im 2. Quartal 2011

ca. 12 x 22 cm, ca. 260 S. ca. 330 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-179-9 ca. 12,95 €

J. Cramer/T. Rütenik/Ph. Speiser/ G. van Tussenbroek/P. Boeger DIE BAUGESCHICHTE DER BERLINER MAUER ca. 22 x 28 cm, 448 S. 592 Abb., Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-498-1 ca. 69,– €

HEIMWEH NACH DEM KURFÜRSTENDAMM Geschichte, Gegenwart und Perspektiven des Berliner Boulevards hg. von Michael Zajonz und Sven Kuhrau im Auftrag der Universität der Künste Berlin 24 x 30 cm, 176 S., 155 Abb., Hardcover, 2. Aufl. ISBN 978-3-86568-473-8 | nur 9,99 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) Gartendenkmale in Berlin FRIEDHÖFE

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) Gartendenkmale in Berlin PRIVATGÄRTEN

24 x 30 cm, 384 S. 897 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-293-2 34,95 €

24 x 29,7 cm, 336 S. 623 Abb., Hardcover 2. Auflage ISBN 978-3-937251-87-5 34,90 €

Nils Aschenbeck VILLEN IN BERLIN – KLEINER WANNSEE mit der Colonie Alsen und dem Kleist-Grab 16,5 x 24 cm, 80 S. 81 Farb- und 19 S/W-Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-660-2 | 12,80 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) Verkehrsdenkmale in Berlin DIE BAHNHÖFE DER BERLINER HOCH- UND UNTERGRUNDBAHN

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) DAS HANSAVIERTEL IN BERLIN Bedeutung, Rezeption, Sanierung

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) WELTERBESTÄTTEN DES 20. JAHRHUNDERTS Defizite und Risiken aus europäischer Sicht

24 x 30 cm, 200 S. 333 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-292-5 24,95 €

21 x 30 cm, 238 S. 263 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-287-1 29,95 €

21 x 29,7 cm, 224 S. 271 Abb., Broschur Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-393-9 19,95 €

55


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:18 Seite 56

erscheint im 4. Quartal 2011

BERLIN

Hartmut Ellrich HITLERS HAUPTSTADT BERLIN 12 x 22 cm, ca. 160 S., ca. 150 Abb. Broschur ISBN 978-3-86568-380-9 ca. 9,95 €

BERLIN IM WANDEL 20 Jahre Denkmalpflege hg. vom Landesdenkmalamt Berlin Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin, Bd. 35 21 x 29,7 cm, 600 S., 512 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-623-7 49,95 €

KIRCHEN DES MITTELALTERS A. Fissabre/K. Schmidt/ in Brandenburg und Berlin A. Sonnleiter (Hg.) FACHWERKSCHEUNEN IN BERLIN Denkmalpflege in Berlin und Brandenburg UND BRANDENBURG Arbeitsheft 3/2006 Denkmalpflege in Berlin und Brandenburg 21 x 29,7 cm, 312 S. Arbeitsheft 1/2003 424 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-254-3 21 x 29,7 cm, 96 S. 39,95 € 316 Abb., Broschur ISBN 978-3-937251-29-5 | 10,– €

Anke Kuhrmann DER PALAST DER REPUBLIK Geschichte und Bedeutung des Ost-Berliner Parlaments- und Kulturhauses 22 x 30 cm, 240 S., 276 Abb. Hardcover ISBN 978-3-86568-143-0 | 39,95 €

56

DENKMALE DER TECHNIK UND INDUSTRIE IM LAND BRANDENBURG Arbeitsheft Nr. 19 des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseums 21 x 29,7 cm, 93 S. 118 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-331-1 | 19,95 €

Daniel Freytag und Thorsten Philipps BERLINER BOTSCHAFTEN Berlin Embassies 24 x 32 cm, 80 S. 230 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-140-9 9,95 € (früher 19,95 €)

V. Hübner/Ch. Oehmig SPANDAUER VORSTADT IN BERLIN-MITTE Kunst- und Denkmalführer 16,5 x 24 cm, 288 S. 474 Farb- und 110 s/w Abb. Klappenbroschur ISBN 978-3-937251-01-1 19,95 €

BEITRÄGE ZUR JÜDISCHEN ARCHITEKTUR IN BERLIN Kleine Schriften der Bet TfilaForschungsstelle für jüdische Architektur in Europa, Band 2, hg. von A. Cohen-Mushlin, H. Simon und H. Thies 21 x 26 cm, 112 S. 80 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-479-0 | 12,80 €

Andreas Hansert ASTA NIELSEN UND DIE FILMSTADT BABELSBERG 12 x 19 cm, 96 S. 49 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-232-1 7,95 €

Wolfgang Jürgen Streich FRANZ HEINRICH SCHWECHTEN 22 x 30 cm, 296 S. 390 Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-66-0 19,95 € (früher 49,95 €)


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 14:04 Seite 57

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) DER ERSTE KATHOLISCHE FRIEDHOF BERLINS Archäologie, Anthropologie, Geschichte

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) KIRCHENRUINE DES GRAUEN KLOSTERS IN BERLIN Geschichte, Forschung, Restaurierung

ca. 21 x 29,7 cm, ca. 108 S. ca. 50 Abb., Broschur ISBN 978-86568-657-2 ca. 14,95 €

21 x 29,7 cm, 230 S. 337 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-200-0 29,95 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) MISCELLANEA ARCHAEOLOGICA II Festschrift für Heinz Seyer 21 x 29,7 cm, 304 S. 240 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-013-6 9,95 € (früher 29,90 €)

BEZIRK TREPTOW-KÖPENICK Ortsteile Nieder- und Oberschöneweide 21 x 30 cm, 158 S. 164 Abb., 1 Denkmalkarte Broschur ISBN 978-3-937251-10-3 24,80 €

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) MISCELLANEA ARCHAEOLOGICA III Berlin und Brandenburg: Geschichte der archäologischen Forschung 21 x 29,7 cm, 293 S. 144 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-083-9 9,95 € (früher 29,90 €)

BEZIRK MITTE Ortsteil Mitte 21 x 30 cm, 704 S. 916 Abb., 1 Denkmalkarte Hardcover ISBN 978-3-935590-80-8 49,80 €

bereits erschienen, noch nicht angezeigt

erscheint im 2. Quartal 2011

BERLIN

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) Denkmaltopographie der Bundesrepublik Deutschland STEGLITZ-ZEHLENDORF, ORTSTEIL DAHLEM 21 x 29,7 cm, 304 S. 332 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-679-4 ca. 39,80 € Siehe auch TOP-TITEL S. 19

J. Haspel/M. Wemhoff (Hg.) MISCELLANEA ARCHAEOLOGICA IV Festschrift für Wilfried Menghin

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) Auch die Denkmalpflege hat Geschichte FERDINAND VON QUAST (1807–1877)

21 x 29,7 cm, 237 S. 143 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-560-5 29,90 €

21 x 29,7 cm, 128 S. 126 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-376-2 19,95 €

BEZIRK MITTE Ortsteil Wedding und Gesundbrunnen

BEZIRK MITTE Ortsteile Moabit, Hansaviertel und Tiergarten

21 x 30 cm, 288 S. 328 Abb., 1 Denkmalkarte Broschur ISBN 978-3-937251-26-4 29,80 €

21 x 30 cm, 358 S. 369 Abb., 1 Denkmalkarte Hardcover ISBN 978-3-86568-035-8 34,80 €

BEZIRK PANKOW Ortsteil Buch 21 x 30 cm, 136 S. 180 Abb., 1 Denkmalkarte Broschur ISBN 978-3-86568-543-8 29,80 €

BEZIRK TEMPELHOFSCHÖNEBERG Ortsteile Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade 21 x 30 cm, 271 S. 302 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-189-8 29,80 €

57


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 14:04 Seite 58

BERLIN / BRANDENBURG

Helmut Caspar

Helmut Caspar

Helmut Caspar

BERLINER MYTHEN, LÜGEN UND LEGENDEN

ERINNERUNGSORTE IN BERLIN

12 x 22 cm, 192 S. 133 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-653-4 | 9,95 €

12 x 22 cm, 216 S. 230 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-368-7 | 9,95 €

200 BERLINER KÖPFE von Friedrich dem Großen bis Heinz Rühmann

BRANDENBURGER KÖPFE Denkmäler und Erinnerungsorte zwischen Elbe und Oder

12 x 22 cm, 192 S. 185 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-367-0 | 9,95 €

12 x 22 cm, 336 S. 235 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-548-3 | 16,80 €

erscheint im 3. Quartal 2011

Helmut Caspar

Alexander Schippel, Helmut Höge, Michael Gromm

LAUSITZ Landschaft mit neuem Gesicht ca. 24 x 30 cm, ca. 128 Seiten ca. 70 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-538-4 | ca. 19,90 €

Eine Kultur- und Industrielandschaft, in der einst das Herz der Kohleförderung Ostdeutschlands pulsierte, ist im 21. Jahrhundert angekommen. Auch heute prägt die Energiewirtschaft und deren Geschichte die Region der Lausitz. Im Buch „Lausitz – Landschaft mit neuem Gesicht“ werden in Fotografien von Alexander Schippel und Texten von Helmut Höge sowie zwei Essays von Michael Gromm und André Brie die Umbrüche der Region dargestellt. Die großformatigen Schwarz-Weiß-Fotos verewigen die Momentaufnahmen des Wandels. Die Texte nähern sich in zehn unterschiedlichen Ansichten der Lausitz, den Umsiedlern, der Energiewirtschaft, ihrer Kultur und erläutern die Problemlagen rund um die Auswirkungen einer sich gravierend verändernden Energiewirtschaft.

Hans-Georg Schuster

SPREEWALD Eine sinnliche Wanderung 16,5 x 24 cm, 128 S. 101 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-512-4 9,95 €

58

Gabriele Teutloff, Jürgen Alex

STREIFZÜGE DURCH DIE LAUSITZ 21,5 x 28,5 cm, 224 S. 454 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-201-7 22,– €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:18 Seite 59

BRANDENBURG

Vincenz Czech

Dieter Heidenreich

Dieter Heidenreich

BURGEN, SCHLÖSSER, HERRENHÄUSER IN BERLIN UND BRANDENBURG

BRANDENBURGER BILDERBOGEN Der Südwesten: Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Elbe-Elster, Stadt Potsdam

BRANDENBURGER BILDERBOGEN Der Südosten: Dahme-Spreewald, OberspreewaldLausitz, Oder-Spree, Stadt Cottbus, Stadt Frankfurt (Oder), Spree-Neiße

16,5 x 24 cm, 192 S. 515 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-129-4 nur 12,80 € (früher 16,80 €)

22 x 25 cm, 160 S. 398 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-341-0 19,95 €

22 x 25 cm, 200 S. 522 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-342-7 19,95 €

Hartmut Ellrich

Dieter Heidenreich

Dieter Heidenreich

POTSDAM Stadtführer

BRANDENBURGER BILDERBOGEN Der Nordosten: Oberhavel, Märkisch-Oderland, Barnim und Uckermark

BRANDENBURGER BILDERBOGEN Der Nordwesten: Havelland, Ostprignitz-Ruppin, Prignitz, Stadt Brandenburg

22 x 25 cm, 160 S. 383 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-339-7 19,95 €

22 x 25 cm, 160 S. 393 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-340-3 19,95 €

16,5 x 24 cm, 48 S. 147 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-366-3 | 4,95 € englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-526-1 | 4,95 €

59


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:18 Seite 60

NIEDERSACHSEN

erscheint im Juni 2011

Justin Kroesen/Regnerus Steensma

KIRCHEN IN OSTFRIESLAND Die mittelalterliche Ausstattung

Interimsausstellung in der Burg Dankwarderode in Braunschweig bis Herbst 2012

24 x 27 cm, 272 Seiten 379 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-159-1 39,95 € Siehe auch TOP-TITEL S. 21

EPOCHAL Meisterwerke des Herzog Anton Ulrich-Museums von der Antike bis zur Gegenwart hg. von J. Luckhardt, A.-K. Sors und J. Claus 22,7 x 22,7 cm, 275 S. 124 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-497-4 19,95 €

OTTO IV. Traum vom welfischen Kaisertum KATALOG 23 x 29 cm, 520 S., 481 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-500-1 | 39,95 € KURZFÜHRER 16,4 x 24 cm, 32 S., 43 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-501-8 | 5,– €

HANSESTADT LÜNEBURG mit Kloster Lüne Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland; Baudenkmale in Niedersachsen, Bd. 22.1 hg. von Stefan Winghart, bearb. von Doris Böker 21 x 30 cm, 632 S. 363 Farbabb. und Karten, 538 s/w Abb., mit CD-ROM, Hardcover ISBN 978-3-86568-563-6 | 69,– €

H.-H. Grote/W. Meibeyer/I. Weiss

KAISER OTTOS IV. KLEINES GOTTESHAUS Die St. Nikolai-Kirche in BraunschweigMelverode hg. von Tobias Henkel, Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz 16,5 x 24 cm, 48 S., 52 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-487-5 | 5,– €

KINDERFÜHRER 16 x 16 cm, 24 S., 15 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-502-5 | 2,– €

Bernd Adam/Thorsten Albrecht

Norbert Funke

Michael Imhof

Horst Berndt (Hg.)

CHRISTIAN LUDWIG ZIEGLER (1748 –1818)

STADTFÜHRER KÖNIGSLUTTER AM ELM

OSNABRÜCK Dom- und Stadtführer

DIE LATEINSCHULE IN ALFELD

12 x 22 cm, 48 S. 47 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-471-4 | 5,95 €

16,5 x 24 cm, 32 S. 102 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-513-1 | 4,95 €

22 x 25 cm, 80 S. 79 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-621-3 | 16,80 €

Kurhannoverscher Landbaumeister und Architekt von Kloster Medingen 21 x 22,5 cm, 119 S. 113 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-536-0 | 12,80 €

60


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 14:04 Seite 61

erscheint im Oktober 2011

NIEDERSACHSEN / MECKLENBURG-VORPOMMERN / HAMBURG / SCHLESWIG-HOLSTEIN

TATORT GESCHICHTE 120 Jahre Spurensuche im Braunschweigischen Landesmuseum hg. vom Braunschweigischen Landesmuseum ca. 22 x 25 cm, ca. 280 Seiten, ca. 120 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-688-6 | ca. 29,95 €

Das Braunschweigische Landesmuseum feiert 2011 sein 120-jähriges Bestehen. In der Jubiläumsausstellung und im reich illustrierten Begleitband wird die Vielfalt der Sammlungen durch Objekte von vor 300 000 Jahren bis heute sichtbar. Von überdimensionalen Gegenständen bis zu mikroskopisch kleinen Fundstücken, von Werken berühmter Meister bis zu persönlichen Alltagsgegenständen werden 120 Zeugnisse der Vergangenheit auf unkonventionelle Weise präsentiert.

erscheint im Juni 2011

Ausstellung im Braunschweigischen Landesmuseum, 11.10.2011–1.4.2012

Sandra Hauf, Rolf Kneißl, Tilo Schöfbeck, Detlef Witt

Sabine Schöfbeck, Tilo Schöfbeck und Detlef Witt

Beate Bäumer/ Claudia Schophuis

KIRCHEN AN TREBEL UND IBITZ

KLOSTER SONNENKAMP IN NEUKLOSTER

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 64 S. ca. 60 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-678-7 ca. 7,95 €

16,5 x 24 cm, 48 S. 71 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-385-4 5,– €

VON JAKOBI BIS JERUSALEM Deutschlands ältester Kreuzweg in Lübeck

HAMBURG Architektur einer weltoffenen Stadt 17 x 24 cm, 176 S. 359 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-105-8 nur 5,– € (früher 12,80 €)

erscheint im 2. Quartal 2011

13 x 19 cm, 48 S. 16 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-351-9 4,95 €

Pablo de la Riestra

Paul Wietzorek

Matthias Donath

Thorsten Albrecht

DAS HISTORISCHE HAMBURG

HAMBURG 1933–1945 „Führerstadt“ an der Elbe. Ein Architekturführer

LÜBECK IN FARBE Farbfotografien von 1928 –1943

12 x 22 cm, ca. 144 S., ca. 150 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-613-8 | ca. 9,95 €

24 x 17 cm, 96 S., 141 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-410-3 | 16,95 €

17 x 17 cm, 192 S., 232 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-305-2 | 9,95 €

61


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:19 Seite 62

24 x 31 cm, 208 Seiten, 126 Farb- und 152 S/W-Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-677-0 HESSEN

Euro (D) 24,95 Neuersc

erscheint im Mai 2011

heinung

Michael Imhof KASSEL Stadtführer 16,5 x 23,5 cm, 32 S., 135 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-932526-07-7 5,– € englische Ausgabe: KASSEL City Guide ISBN 978-3-932526-08-4 französische Ausgabe: KASSEL Guide de la ville ISBN 978-3-932526-09-1

1200 JAHRE JOHANNESBERG

italienische Ausgabe: KASSEL Guida della città ISBN 978-3-86568-485-1

vom Nebenkloster zum Stadtteil von Fulda hg. von Gerwin Stein, Manfred Schreiner, Mathias R. Schmidt

je 5,– €

ca. 22 x 25 cm, ca. 240 S., ca. 250 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-647-3 | ca. 25,– €

Stephanie Hahn

Michael Imhof

FULDA – „ZUR ZIERDE DER STADT“

FULDA Führer durch die Barockstadt

Bauten und Bauaufgaben der Residenzstadt im 18. Jahrhundert 22 x 25 cm, 200 S. 235 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-052-5 | 19,95 €

24 x 16,5 cm, 32 S. 90 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-935590-03-7 5,– € englischsprachige Ausgabe: ISBN 978-3-937251-28-8

Architekturstadtplan KASSEL

Rainer Humbach

DOM ZU FRITZLAR

hg. v. der Architektenkammer Hessen

24 x 32 cm, 232 S. 224 Abb., Hardcover 10 x 23 cm, 305 Farbabb. ISBN 978-3-932526-53-4 Gesamtplan/Stadtzentrum nur 19,95 € (früher 39,90 €) ISBN 978-3-86568-204-8 2,50 € (früher 4,95 €)

JUDEN IN DEUTSCHLAND und 1000 Jahre Judentum in Fulda hg. v. Michael Imhof, Zukunft Bildung Region Fulda e. V. 24 x 30 cm, 440 S., 700 s/w und 200 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-673-2 | 44,– €

Heinz Gellings

Heinz Gellings

HUMORVOLLES FULDA HEINZ GELLINGS Die Büttenreden des Proto- Meine etwas kollers von 1965 bis 2008 anderen Reden 12 x 22 cm, 216 S. 55 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-384-7 9,95 €

12 x 22 cm, 156 S. 59 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-457-8 9,95 €

Siehe auch TOP-TITEL Seite 26

Edith Parzeller

G. Ulrich Großmann

Rhönklub e. V. (Hg.)

Günter Rinke

Rudolf Diemer, Joachim Jenrich

HISTORISCHES FULDA

HOMBERG an der Efze

RHÖNKALENDER 2012

WANDERWEGE DURCH DIE RHÖN

DIE RHÖN Faszination Natur

hg. vom Rhönklub e. V.

28,8 x 28,8 cm, 160 S. 381 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-349-6 24,95 €

24 x 32 cm, 208 S. 402 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-244-4 24,95 €

62

16,5 x 24 cm, 32 S. 96 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-347-2 4,95 €

21 x 29,7 cm, 30 S. 27 Farbabb., 26 Gedichte ISBN 978-3-86568-400-4 8,– €

12 x 16,5 cm, 218 S. 255 Farbabb., 73 Karten Broschur, mit Hochrhöner ISBN 978-3-937251-77-6 9,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:19 Seite 63

HESSEN

Michael Imhof

FRANKFURT AM MAIN Stadtführer 16,5 x 23,5 cm, 48 S. 128 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-102-7 englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-103-4 italienische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-104-1 Museum Giersch (Hg.)

Franz Rittweger

DIE KAISERGALERIE IM FRANKFURTER RÖMER

DAS ALTE FRANKFURT

Michael Imhof

FRANKFURT AM MAIN FRANCOFORTE • FRANCFORT

je 4,95 €

24 x 32 cm, 256 S. 320 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-118-8 39,95 €

22 x 28 cm, 128 S. 179 Farbabb. Hardcover Text: dt./engl./span./ital. ISBN 978-3-86568-466-0 19,95 €

erscheint im Mai 2011

21 x 28 cm, 160 S. 95 Farbabb., Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-297-0 19,95 € (früher 24,– €)

spanische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-139-3

Paul Wietzorek

G. Ulrich Großmann

Christian Ottersbach

Bettina Marten

DAS HISTORISCHE FRANKFURT AM MAIN

FRANKFURT AM MAIN UND SÜDHESSEN

FRANKFURT & RHEIN-MAIN

LIMBURG Dom- und Stadtführer

Kunstreiseführer

Burgen und Schlösser

16,5 x 24 cm, 240 S. 623 Farbabb./Pläne, Broschur ISBN 978-3-86568-588-9 12,80 €

16,5 x 24 cm, 202 S. 494 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-452-3 19,95 €

22 x 30 cm, 160 S. 255 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-618-3 19,95 €

Christina Vanja

PSYCHIATRIEMUSEUM HAINA HAINA PSYCHIATRY MUSEUM 14,5 x 21,5 cm, 112 S. 57 Abb., Broschur Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-552-0 5,– €

16,5 x 24 cm, 32 S. 128 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-605-3 4,95 € englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-686-2 4,95 €

KLOSTER LORSCH Vom Reichskloster Karls des Großen zum Weltkulturerbe der Menschheit ca. 23 x 28 cm, ca. 520 S. ca. 550 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-643-5 ca. 29,95 €

A. Friedrich, I. Sahmland, Ch. Vanja (Hg.)

G. Ulrich Großmann

E. Kemp, K. Krause und U. Schütte (Hg.)

Michael Losse

MARBURG

AN DER WENDE ZUR MODERNE

Stadtführer

MARBURG

Burgen und Schlösser

Die hessischen Hohen Hospitäler im 18. und 19. Jh.

16,5 x 24 cm, 64 S. 104 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-091-4 6,80 €

16,5 x 24 cm, 424 S. 120 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-427-1 24,90 €

DIE LAHN

Architekturführer 16,5 x 24 cm, 253 S. 218 Abb., Broschur ISBN 978-3-935590-67-9 16,80 €

16,5 x 24 cm, 224 S. 421 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-070-9 16,80 €

63


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:19 Seite 64

NORDRHEIN-WESTFALEN

erscheint im 3. Quartal 2011

Richard W. Gassen

KÖLN Dom- und Stadtführer ca. 16,5 x 24 cm, ca. 48 S. ca. 150 Farbabb., Broschur ISBN 978-386568-699-2 ca. 5,– €

Richard W. Gassen

Paul Wietzorek

MITTELALTERLICHE KIRCHEN IN KÖLN Architektur – Kunst – Geschichte

DAS HISTORISCHE KÖLN 17 x 17 cm, 320 S. 301 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-115-7 9,95 €

16,5 x 24 cm, 240 S. 447 Farb- und 67 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-539-1 | 16,80 €

erscheint im 4. Quartal 2011

englische Ausgabe: AACHEN City and Cathedral Guide ISBN 978-3-86568-026-6 niederländische Ausgabe: AACHEN – Aken Dom en Stadsgid ISBN 978-3-86568-062-4 französische Ausgabe: AACHEN – Aix-La-Chapelle Guide de la Ville et de la Cathédrale ISBN 978-3-86568-027-3 Ines Dickmann und Michael Imhof

Ines Dickmann

AACHEN Dom- und Stadtführer 16,5 x 24 cm, 32 S. 90 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-010-5 4,95 €

spanische Ausgabe: AACHEN Guía de la ciudad y la catedral ISBN 978-3-86568-213-0

AACHEN • AIX-LA-CHAPELLE • AKEN Architektur und Kunst • Art and Architecture • arte y arquitectura • arte et architecture

italienische Ausgabe: AACHEN – Aquisgrana Guida della cattedrale e della città ISBN 978-3-86568-537-7

22 x 25 cm, ca. 120 S., ca. 250 Farbabb., Hardcover Text: deutsch, englisch, spanisch, französisch und niederländisch ISBN 978-3-86568-465-3 | ca. 14,95 €

Stefanie Lieb u. Petra Sophia Zimmermann (Hg.)

ARCHITEKTUR UND STÄDTEBAU IN KÖLN Die Dynamik der 50er Jahre 24 x 30 cm, 168 S. 250 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-295-6 24,– €

je 4,95 €

Fred Kaspar (Hg.)

GRÄFLICHER PARK BAD DRIBURG 21 x 30 cm, 295 S. 349 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-302-1 24,– €

64

SPERRZONE Die Reichswaldkaserne hg. von Stephan Mann, Carlo Marks, Museum Goch 24,5 x 28,5 cm, 96 S. 55 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-455-4 19,95 €

MUSEUMSFÜHRER Museum Goch 16,5 x 24 cm, 150 S. 148 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-048-8 12,80 €

Paul Wietzorek

DAS HISTORISCHE KREFELD 22 x 30 cm, 152 S. 348 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-356-4 19,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:19 Seite 65

erscheint im 2. Quartal 2011

erscheint im 2. Quartal 2011

NORDRHEIN-WESTFALEN / RHEINLAND-PFALZ

Michael Losse

Klaus Freckmann

Klaus Freckmann

DIE MOSEL

DIE MOSEL

DIE MOSEL

Kunst und Kultur

Ein Kunstreiseführer

Verklärtes Mittelalter oder geprägte Moderne?

Burgen, Schlösser, Adelssitze und Befestigungen von Trier bis Koblenz

17 x 24 cm, 208 S. 155 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-518-6 | 19,95 €

16,5 x 24 cm, 193 S. 456 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-240-6 | 16,80 €

ca. 22 x 25 cm, ca. 150 S. ca. 200 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-398-4 ca. 19,95 €

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 200 S. ca. 250 Abb. und Pläne Broschur ISBN 978-3-86568-082-2 ca. 19,95 €

Josef Herberg (Hg.)

G. Ulrich Großmann

Ralf Dorn

Paul Wietzorek

KIRCHEN IN BONN

OSTWESTFALEN UND SOESTER BÖRDE Kunstreiseführer

DIE KIRCHE DES EHEMALIGEN DAMENSTIFTS ST. MARIEN UND PUSINNA IN HERFORD

DAS HISTORISCHE DÜSSELDORF

16,5 x 24 cm, 208 S. 603 Farbabb. und Pläne Broschur ISBN 978-3-86568-053-2 | 19,95 €

22 x 30 cm, 230 S. 338 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-087-7 39,95 €

Richard W. Gassen

Richard W. Gassen

Michael Losse

Heribert Feldhaus

ROMANIK

ROMANIK IN DER PFALZ

BURGEN, SCHLÖSSER, ADELSSITZE UND WEHRBAUTEN IN DER VULKANEIFEL

Das ehemalige Zisterzienserkloster EUSSERTHAL

J. Friedhoff und O. Wagener (Hg.) ROMANTIK UND HISTORISMUS AN DER MOSEL

22 x 30 cm, 160 S. 247 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-503-2 19,95 €

erscheint im 3. Quartal 2011

17 x 24 cm, 320 S. 515 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-937251-65-3 24,95 €

zwischen Speyer, Mainz und Heidelberg 16,5 x 24 cm, 272 S. 22 x 25 cm, 200 S., 360 Farbabb., Hardcover 563 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-133-1 | 19,95 € ISBN 978-3-86568-132-4 19,95 €

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 96 S. ca. 100 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-399-1 | ca. 9,95 €

22 x 30 cm, 324 S., 535 Abb. Hardcover ISBN 978-3-86568-255-0 49,95 €

65


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 14:05 Seite 66

erscheint im 3. Quartal 2011

RHEINLAND-PFALZ

Michael Imhof

SPEYER Dom- und Stadtführer ca. 16,5 x 24 cm, ca. 32 Seiten ca. 80 Abbildungen, geheftet ISBN 978-3-86568-658-9 ca. 5,– €

Michael Imhof

KOBLENZ Stadtführer 16,5 x 24 cm, 32 S. 92 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-659-6 4,99 €

Heiko Laß

Michael Imhof

DER RHEIN

DER RHEIN VON MAINZ BIS KOBLENZ

Michael Imhof/Simone Kestin MAINZ Dom- und Stadtführer

16,5 x 24 cm, 96 S., 224 Farbabb./Pläne, Broschur ISBN 978-3-935590-68-6 | 6,80 €

16,5 x 23,5 cm, 64 S., 175 Abb., Broschur ISBN 978-3-937251-31-8 | 4,95 €

englische Ausgabe: THE RHINE FROM MAINZ TO KOBLENZ ISBN 978-3-35590-69-3 | 6,80 €

englische Ausgabe: MAINZ City and Cathedral Guide ISBN 978-3-937251-93-6 | 4,95 €

Burgen und Schlösser von Mainz bis Köln 16,5 x 24 cm, 208 S. 553 Farbabb./Pläne, Broschur ISBN 978-3-937251-64-6 16,80 €

JUGENDSTIL IN DER PFALZ und seine Einbettung in den süddeutschen Raum hg. v. Gisela Moeller und Christoph Zuschlag

Michael Imhof

DIE KIRCHEN IM MITTELRHEINTAL Führer zu den Bauten des UNESCO-Welterbes Mittelrhein 12 x 22 cm, 168 S., 636 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-237-6 | 9,95 €

66

erscheint im 4. Quartal 2011

ca. 22 x 25 cm, ca. 200 S., ca. 230 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-496-7 | ca. 29,– €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:19 Seite 67

SACHSEN / SAARLAND

Dorothée Baganz

Dorothée Baganz

Stefan Hertzig

DER DRESDNER ZWINGER

DIE DRESDNER FRAUENKIRCHE

Der HISTORISCHE NEUSTÄDTER MARKT zu Dresden

16,5 x 24 cm, 32 S. 63 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-603-9 | 4,95 €

16,5 x 23,5 cm, 32 S. 41 Abb., geheftet ISBN 978-3-86568-423-3 | 4,50 €

Geschichte und Bauten der Inneren Neustadt 24 x 31 cm, 184 S., 214 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-634-3 | 25,– €

Dorothée Baganz

Dorothée Baganz

Dorothée Baganz

Dorothée Baganz

Trabi, Sandmann, Pioniere ALLTAG IN DER DDR

DAS HISTORISCHE DRESDEN

DRESDEN Stadtführer

DRESDEN

17 x 17 cm, 240 S. 235 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-090-7 | 9,95 €

16,5 x 24 cm, 64 S. 134 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-233-8 | je 5,95 €

13 x 19 cm, 80 S. 171 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-148-5 | 7,95 €

englische Ausgabe: DRESDEN City Guide ISBN 978-3-86568-248-2

Kunst und Architektur Art and Architecture 22 x 25 cm, 160 S., 196 Farbabb. Hardcover, Text: dt./engl. ISBN 978-3-86568-182-9 | 14,95 €

Marianne Albrecht-Bott

SAARBRÜCKEN UND DAS SAARLAND Ein kultur- und kunsthistorischer Führer

erscheint im 4. Quartal 2011

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 160 S., ca. 200 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-296-3 | ca. 16,80 €

Marianne Albrecht-Bott

SAARBRÜCKEN Stadtführer 16,5 x 23,5 cm, 32 S., 95 Farbabb., 1 Stadtplan, geheftet ISBN 978-3-86568-146-1 | je 4,95 € englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-249-9 französische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-250-5

67


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 68

SACHSEN-ANHALT/ARCHITEKTENKAMMER SACHSEN-ANHALT

ARCHITEKTURPREIS des Landes Sachsen-Anhalt 2010 hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt 16,5 x 24 cm, 50 S. 148 Abbildungen Broschur ISBN 978-3-86568-593-3 5,– €

ARCHITEKTOUREN Bauten des 20. und 21. Jahrhunderts Spezial: Aschersleben – Von Außen nach Innen 12 x 22 cm, 40 S. 73 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-587-2 5,– €

MEIN HAUS

MUT ZUR LÜCKE

ARCHITEKTURPREIS

Individuell – innovativ – preiswert Neubau und Sanierung von Ein- und Zweifamilienhäusern hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt

Architektenwettbewerbe 2008.2009 Haldensleben, Quedlinburg, Jessen (Elster), Naumburg hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt

des Landes SachsenAnhalt 2007 hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt

21 x 28 cm, 112 S. 238 Abb., Broschur ISBN 978-3-937251-59-2 12,80 €

16,5 x 24 cm, 128 S. 379 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-520-9 6,50 €

ARCHITEKTURSTADTPLAN HALLE hg. v. der Architektenkammer SachsenAnhalt 10 x 23 cm, 52 Farbabb., 1 gr. Stadtplan/ Detailpläne Innenstadt ISBN 978-3-86568-112-6 | 4,95 €

68

16,5 x 24 cm, 64 S. 237 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-352-6 5,– €

ARCHITEKTOUREN Bauten des 20. Jahrhunderts hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt 12 x 22 cm, 96 S. 190 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-037-2 6,90 €

ARCHITEKTENWETTBEWERBE IN SACHSEN-ANHALT Beiträge zur Baukultur von 1992 bis 2006 hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt 21 x 28 cm, 112 S. 332 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-228-4 | 12,80 €

ARCHITEKTURSTADTPLAN MAGDEBURG hg. v. der Architektenkammer SachsenAnhalt u. der Landeshauptstadt Magdeburg

ARCHITEKTURSTADTPLAN WITTENBERG UND DESSAU-ROSSLAU hg. v. der Architektenkammer SachsenAnhalt

10 x 23 cm, 46 Farbabb., 1 gr. Stadtplan/ 2 Detailpl. der Innenstadt/Stadtteile ISBN 978-3-86568-038-9 | 4,95 €

10 x 23 cm, 52 Farbabb., große Stadtpläne ISBN 978-3-86568-258-1 | 4,95 €

LANDESINITIATIVE ARCHITEKTUR UND BAUKULTUR IN SACHSEN-ANHALT hg. v. der Architektenkammer Sachen-Anhalt 12 x 22 cm, 48 S. 102 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-069-3 | 5,– €

NEUE ARCHITEKTUR IN SACHSEN-ANHALT hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt 16,5 x 24 cm, 144 S. 529 Abb., Broschur ISBN 978-3-937251-30-1 16,90 €

ARCHITEKTURSTADTPLÄNE Magdeburg, Halle (Saale), DessauRosslau/Wittenberg hg. v. der Architektenkammer Sachsen-Anhalt 10 x 23 cm, Dreierpack ISBN 978-3-86568-321-2 10,– €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 69

SACHSEN-ANHALT /VEREINIGTE DOMSTIFTER ZU MERSEBURG UND NAUMBURG UND KOLLEGIATSTIFT ZEITZ

DAS MERSEBURGER KAPITELHAUS

ZWISCHEN KATHEDRALE UND WELT

DER MERSEBURGER DOM UND SEINE SCHÄTZE

GLASMALEREI IM NAUMBURGER DOM

Domschatz, Domstiftsarchiv, Domstiftsbibliothek

1000 Jahre Domkapitel Merseburg hg. v. H. Kunde, A. Ranft, A. Sames u. H. Wittmann

Zeugnisse einer tausendjährigen Geschichte hg. v. d. Vereinigten Domstiftern zu Merseburg und Naumburg und dem Kollegiatstift Zeitz

vom Hohen Mittelalter bis in die Gegenwart

16,5 x 24 cm, 80 S. 95 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-180-5 7,95 €

22 x 30 cm, 304 S. 202 Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-51-6 29,95 €

16,5 x 24 cm, 384 S. 270 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-408-0 | 24,95 €

DIE ELISABETHKAPELLE IM NAUMBURGER DOM

DER NAUMBURGER DOMSCHATZ

NAUMBURG AN DER SAALE

mit den von Neo Rauch gestalteten Glasfenstern hg. v. d. Vereinigten Domstiftern zu Merseburg und Naumburg und dem Kollegiatstift Zeitz

Sakrale Kostbarkeiten im Domschatzgewölbe

16,5 x 24 cm, 88 S. 63 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-355-7 9,95 €

16,5 x 24 cm, 200 S. 157 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-149-2 14,95 €

BAROCKE FÜRSTENRESIDENZEN

BAROCKE FÜRSTENRESIDENZEN

an Saale, Unstrut und Elster hg. v. Die Fünf Ungleichen e. V.

an Saale, Unstrut und Elster Schlösser und Museen hg. v. Die Fünf Ungleichen e. V.

24 x 30 cm, 384 S. 431 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-218-5 24,95 €

14,8 x 21 cm, 64 S. 44 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-357-1 5,– €

29 x 22 cm, 640 S. 1000 Abb., Hardcover ISBN 978-3-932526-93-0 nur 19,95 € (früher 38,– €)

Helge Wittmann (Hg.)

16,5 x 24 cm, 96 S. 84 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-542-1 9,95 €

Ruth Cypionka Die Ausstattung des

NAUMBURGER BÜRGERHAUSES in Renaissance und Barock 22 x 30 cm, 219 S. 449 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-178-2 39,95 €

MEMLEBEN

B. Heinecke und K. Ingelmann (Hg.)

Königspfalz – Reichskloster – Propstei

TAUSEND JAHRE KIRCHE IN WALBECK

22 x 29 cm, 351 S. 230 Abb., Hardcover ISBN 978-3-932526-92-3 29,95 €

16,5 x 24 cm, 160 S. 105 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-311-3 19,95 €

69


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 70

SACHSEN-ANHALT

Neuerscheinung

Felix Leibrock LUTHERLEBEN Ein ReformationsRoman

Tobias Köppe

DIE MAGDEBURGER ULRICHSKIRCHE Geschichte – Gegenwart – Zukunft

12 x 21,5 cm, 192 S. Broschur ISBN 978-3-86568-632-9 9,95 €

24 x 31 cm, 208 S. 278 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-677-0 | 24,95 €

Das vorliegende Buch unternimmt einen Ausflug durch die reichhaltige Geschichte der Ulrichskirche, reflektiert die Gegenwart und zeichnet ein mögliches Bild ihrer Zukunft.

DAS ERNESTINISCHE WITTENBERG Universität und Stadt (1486–1547) Wittenberg-Forschungen, Bd. 1 im Auftrag der Stiftung LEUCOREA hg. von H. Lück, E. Bünz, L. Helten, D. Sack und H.-G. Stephan

16,5 x 24 cm, 32 S. 54 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-029-7 3,99 €

DIE MERSEBURGER FÜRSTENGRUFT

hg. von den Vereinigten Domstiftern zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz 16,5 x 24 cm, 80 S. ca. 80 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-161-4 ca. 9,95 €

70

erscheint im 3. Quartal 2011

Holger Kunde DER DOM ZU NAUMBURG

erscheint im 3. Quartal 2011

21,5 x 28,7 cm, 276 S., 155 s/w u. 92 Farbabb., 5 Pläne, Broschur ISBN 978-3-86568-270-3 | 48,– €

H. Kunde, M. Ludwig, G. Siebert DER WESTLETTNER DES NAUMBURGER DOMS

H. Kunde, M. Ludwig, G. Siebert DER WESTCHOR DES NAUMBURGER DOMS

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 32 S. ca. 20 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-507-0 | ca. 5,– €

ca. 16,5 x 24 cm, ca. 32 S. ca. 20 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-528-5 | ca. 5,– €

W. Beck unter Mitarbeit von M. Cottin DIE MERSEBURGER ZAUBERSPRÜCHE Eine Einführung hg. von den Vereinigten Domstiftern zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz 16,5 x 24 cm, 48 S. 41 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-640-4 7,50 €

Gerhard Leopold Die ottonischen Kirchen ST. SERVATII, ST. WIPERTI und ST. MARIEN in Quedlinburg Arbeitsberichte des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, Bd. 10 hg. von Ulrike Wendland 21 x 29,7 cm, 336 S., 427 Abb. Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-235-2 | 39,90 €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 71

SACHSEN-ANHALT/LANDESAMT FÜR DENKMALPFLEGE UND ARCHÄOLOGIE SACHSEN-ANHALT

Mario Titze BAROCKSKULPTUR IM HERZOGTUM SACHSEN-WEISSENFELS hg. vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie SachsenAnhalt

21 x 29,7 cm, 336 S. 251 Abb., Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-387-8 | 29,90 €

Heiko Brandl DIE SKULPTUREN DES 13. JAHRHUNDERTS IM MAGDEBURGER DOM

Birte Rogacki-Thiemann MAGDEBURGER DOM St. Mauritius et St. Katharina

24 x 30 cm, 272 S. 336 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-533-9 | 59,95 €

22 x 28 cm, 168 S. 110 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-263-5 24,95 €

erscheint im Juni 2011

17 x 24 cm, 208 S. 434 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-316-8 | 19,95 €

KUNST, KULTUR UND GESCHICHTE IM HARZ UND HARZVORLAND UM 1200 hg. v. Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

GARTENKUNST UND GARTENDENKMALPFLEGE IN SACHSEN-ANHALT hg. v. Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt 24 x 30 cm, 280 S. 196 Farb- und 77 s/w Abb. Hardcover ISBN 978-3-86568-582-7 29,95 €

LANDKREIS QUEDLINBURG Denkmalverzeichnis SachsenAnhalt Bd. 7.2; hg. v. Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, erarbeitet von Falko Grubitzsch; Redaktion: Uwe Steinecke 20,5 x 28 cm, 256 S. 1221 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-072-3 22,– €

Holger Brülls LADEGAST-ORGELN IN SACHSEN-ANHALT

DENKMALPFLEGE IN SACHSEN-ANHALT Die Zeitschrift des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt – Landesamt für Vorgeschichte Halle (Saale), Heft 2/2010

DENKMALPFLEGE IN SACHSEN-ANHALT Die Zeitschrift des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt – Landesamt für Vorgeschichte Halle (Saale), Heft 1/2011

20,5 x 28 cm, 80 S. 54 Farb- und 20 s/w Abb. Broschur ISSN 0949-3506 | 10,– € Preis des Jahresabonnements (2 Hefte): 18,– €

20,5 x 28 cm, ca. 96 S. ca. 79 Abb., Broschur ISSN 0949-3506 | 10,– € Preis des Jahresabonnements (2 Hefte): 18,– €

BURGENLANDKREIS (II) Altkreis Zeitz Denkmalverzeichnis SachsenAnhalt Bd. 9.2; hg. v. Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt, bearb. von P. Seyfried und S. Oszmer; Redaktion: U. Steinecke

OHREKREIS I Altkreis Haldensleben Denkmalverzeichnis SachsenAnhalt Bd. 10.1; hg. v. Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt, bearb. von M. Köhler; Redaktion: Uwe Steinecke

LANDKREIS BITTERFELD Denkmalverzeichnis SachsenAnhalt Bd. 13; hg. v. Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt; bearb. von Sabine Oszmer; Redaktion: Uwe Steinecke

20,5 x 28 cm, 368 S. 2000 Abb., Broschur ISBN 978-3-935590-57-0 25,– €

20,5 x 28 cm, 224 S. 878 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-011-2 22,– €

17 x 24 cm, 464 S. 242 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-020-4 29,80 €

20,5 x 28 cm, 208 S. 622 Abb., Broschur ISBN 978-3-937251-53-0 22,– €

HISTORISCHE BAUFORSCHUNG IN SACHSEN-ANHALT hg. vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt 21 x 29,7 cm, 316 S. 368 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-137-9 29,90 €

LANDESHAUPTSTADT MAGDEBURG Denkmalverzeichnis SachsenAnhalt Bd. 14; hg. v. Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt; bearb. von H. Brülls, D. HonekampKönemann und S. Ullrich; Redaktion: Uwe Steinecke 20,5 x 28 cm, 576 S. 1800 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-531-5 59,95 €

71


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 03.05.11 14:05 Seite 72

erscheint im 4. Quartal 2011

THÜRINGEN

ca. 16,5 x 23,7 cm ca. 200 Seiten ca. 150 Abbildungen Broschur ISBN 978-3-86568-670-1 ca. 19,95 €

Olaf Ditzel/Walter Höhn VACHA und die Nachbargemeinden im Oechsetal 16,5 x 24 cm 32 S. 95 Farbabb. geheftet ISBN 978-3-86568-121-8 ca. 7,95 €

siehe Seite 44

ORANGERIEKULTUR IN SACHSEN-GOTHA Schriftenreihe des Arbeitskreises Orangerien in Deutschland e. V., Band 8 hg. vom Arbeitskreis Orangerien in Deutschland e. V.

ELISABETH VON THÜRINGEN eine europäische Heilige AUFSÄTZE 22 x 28 cm, 624 S. 385 Farbabb. Leinen und Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-245-1 49,95 €

Walter Höhn EISENACH Die Wartburgstadt zwischen Rennsteig und Hörselbergen 22 x 25 cm, 120 S., 259 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-561-2 | 19,95 €

Thorsten Albrecht/ Rainer Atzbach ELISABETH VON THÜRINGEN Leben und Wirkung in Kunst und Kulturgeschichte 22 x 25 cm, 120 S. 155 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-123-2 9,95 €

KURZFÜHRER 16,5 x 24 cm, 32 S. 49 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-283-3 5,– €

Volker Leppin u. Matthias Werner (Hg.) INMITTEN DER STADT St. Michael in Jena 16,5 x 24 cm, 302 S. 177 Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-25-7 30,– €

72

RESIDENZSCHLOSS WEIMAR 15 Jahre – 15 Millionen Euro Investitionen Die Grundsanierung in 15 Jahren durch die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

Heiko Laß JAGD- UND LUSTSCHLÖSSER DES 17. UND 18. JAHRHUNDERTS IN THÜRINGEN 22 x 30 cm, 467 S. 427 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-092-1 79,– €

Berichte d. Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Band 7

Peter Handy SCHMALKALDEN Stadt des Eisens und der Reformation Town of Iron and Reformation 22 x 25 cm, 80 S. 88 Farbabb., Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-335-9 14,95 €

21 x 29,7 cm, 120 S. 149 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-547-6 18,90 €

Walter Höhn DIE THÜRINGISCHE RHÖN Eine Kulturlandschaft 22 x 25 cm, 160 S. 390 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-294-9 19,95 €

Walter Höhn LEBEN WIE DIE KELTEN 13 x 19 cm, 96 S. 141 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-338-0 5,– € (früher 7,95 €)

Walter Höhn (Hg.) AUF DEN SPUREN DER KELTEN IN DER RHÖN 22 x 25 cm, 120 S. 253 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-511-7 19,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 73

erscheint im Juni 2011

ÖSTERREICH / POLEN

Patrick Schicht

Tobias Kunz

BUCKELQUADER IN ÖSTERREICH

WIEN Architektur & Kunst

Mittelalterliches Mauerwerk als Bedeutungsträger 24 x 32 cm, 224 S. ca. 484 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-532-2 ca. 39,95 €

19,5 x 26,5 cm, 128 Seiten 254 Abbildungen, Stadtplan Broschur ISBN 978-3-86568-345-8 je 9,70 € englischsprachige Ausgabe: VIENNA Architecture & Art ISBN 978-3-86568-361-8 italienischsprachige Ausgabe: VIENNA Architettura e Arte ISBN 978-3-86568-362-5

Markus Thome KIRCHE UND KLOSTERANLAGE DER ZISTERZIENSERABTEI HEILIGENKREUZ Die Bauteile des 12. und 13. Jahrhunderts 22 x 30 cm, 366 S. 340 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-073-0 69,– €

Hellmut Lorenz/ Huberta Weigl (Hg.) DAS BAROCKE WIEN Die Kupferstiche von Joseph Emanuel Fischer von Erlach und Johann Adam Delsenbach (1719) 29,7 x 24 cm, 160 S. 167 Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-76-9 19,40 €

Christofer Herrmann DANZIG Stadtführer

Christofer Herrmann MARIENBURG Schloss- & Stadtführer

16,5 x 24 cm, 48 S. 133 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-306-9 7,95 €

16,5 x 24 cm, 32 S. 90 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-308-3 5,95 €

englische Ausgabe: GDANSK City Guide ISBN 978-3-86568-307-6

englische Ausgabe: MALBORK Castle & Town ISBN 978-3-86568-309-0

Christofer Herrmann THORN Stadtführer

Christofer Herrmann DANZIG Marienkirche

Christofer Herrmann MARIENBURG Hochmeisterpalast und Großer Remter

16,5 x 24 cm, 32 S. 90 Abb., geheftet ISBN 978-3-86568-504-9 5,95 €

15 x 21 cm, 48 S. 109 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-279-6 7,95 €

Christofer Herrmann ERMLAND UND MASUREN Führer zu den Kunstdenkmälern 16,5 x 24 cm, 64 S. 194 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-386-1 7,95 €

englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-280-2

15 x 21 cm, 48 S. 91 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-281-9 7,95 € englische Ausgabe: ISBN 978-3-86568-282-6

73


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 74

KINDER-/JUGENDBUCH

aus: Der verwunschene Zauberer Filuh


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:20 Seite 75

erscheint im 4. Quartal 2011 • Kinder- und Jugendbuch

Wolfgang Lambrecht

DER VERWUNSCHENE ZAUBERER FILUH ca. 16,5 x 24 cm, ca. 112 Seiten ca. 9 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-706-7 ca. 9,95 €

Auf unserer Erde gibt es sogar noch heute unbekannte Gebiete, Gegenden, die niemals ein Mensch betreten oder befahren könnte, unter normalen Umständen jedenfalls. Dennoch geschieht es manchmal, dass – auf welchen geheimnisvollen Wegen auch immer – einige Wenige Kunde davon erhalten. In einem dieser Gebiete – weit weg von uns – existierten bis vor kurzer Zeit Berge, von denen man nicht genau weiß, wie hoch sie wirklich waren. Dass es die höchsten der Erde gewesen wären, ist allerdings jedem klar, der Kenntnis davon hat. Auf dem Gipfel war es so kalt, dass jeder der ihn erklimmen wollte, auf der Stelle zu dickem Eis gefröre – es sei denn, jeglicher Kontakt mit dem Boden würde vermieden. Das aber ist das Geheimnisvolle daran, etwas, was für immer ungeklärt bleiben wird …

75


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:21 Seite 76

Kinder- und Jugendbuch

Wolfgang Lambrecht

Wolfgang Lambrecht

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann (Band 1)

Herr Bombelmann und seine abenteuerlichen Geschichten (Band 2)

Herr Bombelmann auf Reisen (Band 3)

13,5 x 20,5 cm, 120 Seiten 36 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-220-8 | 9,90 €

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten 119 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-205-5 | 9,90 €

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten 60 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-278-9 | 9,90 €

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann CD Edition 1 CD-ROM, ISBN 978-3-86568-274-1 | 9,90 €

Wolfgang Lambrecht

Wolfgang Lambrecht

Wolfgang Lambrecht

Herr Bombelmann und seine unglaublichen Erlebnisse (Band 4)

Herr Bombelmann und der geheimnisvolle Zaubersee (Band 5)

Herr Bombelmann und seine unheimlichen Begegnungen (Band 6)

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten 84 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-546-9 | 9,90 €

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten 85 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-648-0 | 9,90 €

13,5 x 20,5 cm, 128 Seiten 56 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-421-9 | 9,90 €

76


Prospekt Herbst 2011_Teil2_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:21 Seite 77

Kinder- und Jugendbuch

Werner Scheelen GESCHICHTEN VOM ERZÄHL-OPA Die Abenteuer vom Schäfchen Flöckchen, dem Hahn Tristan und der Maus Lilli Illustrationen: Ingmar Süss 20 x 26 cm, 40 Seiten 24 Farbabbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-604-6 14,95 €

Anita Bänninger PAUL UND DIE BÄREN VON BERLIN 13 x 20 cm, 112 Seiten 16 s/w Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-633-6 8,50 € BUNTE PFERDE UND PONYS Malbücher für Kinder

erscheint im 3. Quartal 2011

21,5 x 27 cm, 18 Seiten, geheftet ISBN 978-3-86568-595-7 (Band 1); ISBN 978-3-86568-596-4 (Band 2); ISBN 978-3-86568-597-1 (Band 3); ISBN 978-3-86568-598-8 (Band 4) je 2,95 €

MEINE PFERDE Kunst-Malbuch 21 x 28 cm, 18 Seiten, geheftet ISBN 978-3-86568-611-4 ca. 3,95 €

Hermann Mühl DER TURM DER FREUNDSCHAFT Eine Geschichte über die Freundschaft zweier Jungen Illustrationen von Barbara Stachuletz 21 x 21 cm, 144 Seiten 17 Illustrationen, Hardcover ISBN 978-3-937251-79-0 4,95 €

Gabriele D. Grawe, Ralf Grüßinger, Eckart Köhne und Christina Threute KONSTANTIN DER GROSSE Ein Kinder- und Jugendbuch 22 x 25 cm, 80 Seiten 186 Farbabbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-247-5 9,95 €

Winfried H. Witzel DIE DAMPFNUDEL AUF SCHATZSUCHE Illustrationen: Wadim Halter 17 x 24 cm, 64 Seiten 14 Farbabbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-510-0 6,95 €

Annette Adelmeyer DAS LEBEN IM KLOSTER. Ein Benediktinermönch im Mittelalter 22 x 25 cm, 80 Seiten, 70 Zeichnungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-215-4 | 9,95 € Annette Both IM GARTEN DES KLOSTERS 22 x 25 cm, 80 Seiten, 67 Zeichnungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-214-7 | 9,95 € Sigfried Both DIE SCHREIBSTUBE im Kloster des Mittelalters 22 x 25 cm, 80 Seiten, 59 Zeichnungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-216-1 | 9,95 €

77


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:48 Seite 78

BACKLIST ARCHITEKTUR, KUNST & KULTUR

© Nachlass Carl Gunschmann

aus: Expressionismus im Rhein-Main-Gebiet Künstler, Händler, Sammler


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:48 Seite 79

BACKLIST | JÜDISCHE ARCHITEKTUR

erscheint im 2. Quartal 2011

Sergey R. Kravtsov

DI GILDENE ROYZE The Turei Zahav Synagogue in L’viv Kleine Schriften der Bet Tfila-Forschungsstelle für jüdische Architektur in Europa, Band 3 ca. 21 x 25,5 cm, ca. 88 Seiten, ca. 57 s/w-Abbildungen, Broschur, Text: englisch mit deutscher Zusammenfassung ISBN 978-3-86568-138-6 | ca. 12,80 €

Di Gildene Royze, auch als Turei Zahav oder Nachmanowicz-Synagoge bekannt, wurde im Jahre 1582 in Lemberg (L’viv), Ukraine, gebaut. Das Buch erzählt die Geschichte dieses Ortes des Gebets, dem Zentrum des gemeinsamen Lebens, einem Denkmal der Architektur und einem Ort der jüdischen Erinnerung. Die Synagoge wird in Stadtplänen, architektonischen Zeichnungen, Fotografien sowie zahlreichen Kunstwerken in einzelnen zeitgeschichtlichen Phasen porträtiert. Computergestützte Rekonstruktionen helfen dem Leser, sich die Synagoge vorzustellen, von der nur archäologisches und literarisches Quellenmaterial überliefert ist. Volkssagen über diese Synagoge und ihre legendäre Retterin, die „Goldene Rose“, sowie das Lied der Erlösung, nun ins Englische übersetzt, erinnern an die wechselhafte Geschichte des Gotteshauses. Das Buch soll eine Diskussion über das Schicksal dieses ehrwürdigen Wahrzeichens anregen, das während des Zweiten Weltkrieges gesprengt und dessen Ruine danach stark vernachlässigt wurde.

Schriftenreihe der Bet TfilaForschungsstelle für jüdische Architektur in Europa hg. von Aliza Cohen-Mushlin und Harmen H. Thies

Katrin Keßler RITUS UND RAUM DER SYNAGOGE Liturgische und religionsgesetzliche Regeln für den mitteleuropäischen Synagogenbau Band 2

Ulrich Knufinke BAUWERKE JÜDISCHER FRIEDHÖFE IN DEUTSCHLAND

Simon Paulus DIE ARCHITEKTUR DER SYNAGOGE IM MITTELALTER Überlieferung und Bestand

Band 3 Band 4 21 x 26 cm, 456 S. 238 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-206-2 | 68,– €

21 x 26 cm, 440 S. 192 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-208-6 | 59,– €

21 x 26 cm, 608 S. 239 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-313-7 | 68,– €

Kleine Schriften der Bet Tfila-Forschungsstelle für jüdische Architektur in Europa

SYNAGOGENARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND

JEWISH ARCHITECTURE IN EUROPE

Band 5

Band 6

21 x 26 cm, 272 S. 298 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-344-1 19,95 €

21 x 26 cm, 384 S. 303 s/w Abb., Hardcover Text: englisch ISBN 978-3-86568-346-5 49,– €

BEITRÄGE ZUR JÜDISCHEN ARCHITEKTUR IN BERLIN Internationales Kolloquium am 12. Juni 2008 an der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum Band 2 hg. von Aliza Cohen-Mushlin, Hermann Simon u. Harmen H. Thies 21 x 26 cm, 112 S., 80 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-479-0 | 12,80 €

79


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:49 Seite 80

ARCHITEKTUR | BACKLIST

Christina Strunck (Hg.)

ROM Meisterwerke der Baukunst von der Antike bis heute 24 x 32 cm, 544 S. 820 Abb., davon 521 in Farbe Hardcover ISBN 978-3-86568-186-7 98,– € Elisabeth Wünsche-Werdehausen TURIN 1713–1730 Die Kunstpolitik König Vittorio Amedeos II. 22 x 30 cm, 256 S. 244 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-284-0 | 49,95 €

Daniela Spiegel DIE CITTÀ NUOVE des Agro Pontino im Rahmen der faschistischen Staatsarchitektur 22 x 30 cm, 328 S. 309 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-456-1 | 69,– €

Sabine Plakolm-Forsthuber FLORENTINER FRAUENKLÖSTER Von der Renaissance bis zur Gegenreformation 22 x 30 cm, 264 S. 308 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-327-4 | 49,95 €

80

Filippo Coarelli (Hg.) RÖMISCHES SÜDITALIEN UND SIZILIEN Kunst und Kultur von Pompeji bis Syrakus 27 x 31,6 cm, 300 S., 273 Farbabb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-259-8 | 69,– €

Adele Cilento BYZANTINISCHES SIZILIEN UND SÜDITALIEN 27 x 31,6 cm, 300 S. 350 Farbabb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-068-6 | 69,– €

Mathias Piana (Hg.) Burgen und Städte der KREUZZUGSZEIT

Almut Nothnagle DIE WEIHNACHTSKIRCHE IN BETHLEHEM

24 x 33 cm, 496 S. 831 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-039-6 | 99,– €

12 x 17 cm, 32 S., 300 Abb. ISBN 978-3-86568-442-4 englischsprachige Ausgabe: ISBN 978-3-86568-467-7 | je 4,– €

Jürgen Wiener LORENZO MAITANI und der Dom von Orvieto 24 x 32 cm, 432 S. 627 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-256-7 99,– €

Uta Schedler FILIPPO BRUNELLESCHI Synthese von Antike und Mittelalter in der Renaissance 22 x 30 cm, 144 S. 160 Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-85-1 | 49,95 €

A. Arbeiter/Chr. Kothe/ B. Marten (Hrsg.) HISPANIENS NORDEN IM 11. JAHRHUNDERT Christliche Kunst im Umbruch 22 x 30 cm, 296 S., 288 Abb. Hardcover, Texte: span., dt., engl. ISBN 978-3-86568-509-4 49,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:49 Seite 81

BACKLIST | ARCHITEKTUR

Monika Schmelzer DER MITTELALTERLICHE LETTNER IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Vorstufen, Typologie und Funktion

22 x 30 cm, 316 S. 487 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-325-0 49,95 €

22 x 30 cm, 208 S. 90 s/w u. 15 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-937251-22-6 49,80 €

Barbara Perlich, Gabri van Tussenbroek (Hg.) MITTELALTERLICHE ARCHITEKTUR Bau und Umbau, Reparatur und Transformation Festschrift für Johannes Cramer zum 60. Geburtstag 16,5 x 24 cm, 376 S. 195 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-86568-594-0 | 39,95 €

erscheint im Juni 2011

22 x 30 cm, 392 S., 40 Farb- u. 233 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-009-9 69,– €

Olaf Siart KREUZGÄNGE MITTELALTERLICHER FRAUENKLÖSTER Bildprogramme und Funktionen

erscheint im August 2011

Carola Jäggi FRAUENKLÖSTER IM SPÄTMITTELALTER Die Kirchen der Klarissen und Dominikanerinnen im 13. und 14. Jahrhundert

Patrick Schicht BUCKELQUADER IN ÖSTERREICH Mittelalterliches Mauerwerk als Bedeutungsträger

24 x 32 cm, 240 S. 293 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-516-2 39,95 €

24 x 32 cm, 224 S. 484 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-532-2 ca. 39,95 €

Christian Ottersbach BEFESTIGTE SCHLOSSBAUTEN IM DEUTSCHEN BUND 1815–1866

Friedhelm Gerecke HISTORISMUS – JUGENDSTIL – HEIMATSTIL in Hessen und im Rheinland

Bettina Keller BAROCKE SAKRISTEIEN IN SÜDDEUTSCHLAND

Johannes Hamm BAROCKE ALTARTABERNAKEL IN SÜDDEUTSCHLAND

22 x 30 cm, 448 S. 502 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-330-4 99,– €

22 x 30 cm, 456 S. 570 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-580-3 59,– €

Sieglinde Seele LEXIKON DER BISMARCKDENKMÄLER: Türme, Standbilder, Büsten, Gedenksteine, andere Ehrungen

Roman Hillmann DIE ERSTE NACHKRIEGSMODERNE Ästhetik und Wahrnehmung der westdeutschen Architektur 1945–63

Peter Heinrich Jahn JOHANN LUKAS VON HILDEBRANDT (1668–1745) ca. 22 x 30 cm, ca. 480 S. ca. 241 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-416-5 ca. 79,– €

erscheint im 3. Quartal 2011

Jürgen Eberle MITTELALTERLICHE ZISTERZIENSERKLÖSTER in Deutschland, Österreich und der Schweiz

22 x 30 cm, 288 S. 278 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-066-2 49,95 €

22 x 30 cm, 528 S. 1009 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-458-5 69,– €

16,5 x 24 cm, 480 S. 725 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-019-8 49,80 €

ca. 22 x 30 cm, ca. 288 S. ca. 200 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-589-6 ca. 39,95 €

Christina Threuter NEUE ARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND 1992 bis heute 17 x 24 cm, 160 S. 335 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-358-8 nur 5,– € (früher 12,80 €)

81


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:49 Seite 82

ARCHITEKTUR / BAUFORSCHUNG | BACKLIST

Birte Rogacki-Thiemann

DER MAGDEBURGER DOM ST. MAURITIUS ET ST. KATHARINA Seine Baugeschichte 1207 bis 1567 22 x 28 cm, 168 Seiten 110 s/w Abbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-263-5 24,95 € Johannes Cramer Dorothée Sack (Hg.) TECHNIK DES BACKSTEIN– BAUS IM EUROPA DES MITTELALTERS

Simona Valeriani KIRCHENDÄCHER IN ROM Zimmermannskunst und Kirchenbau von der Spätantike bis zur Barockzeit

22 x 28 cm, 154 S., 130 Abb. Hardcover ISBN 978-3-937251-99-8 29,80 €

22 x 28 cm, 275 S. 317 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-005-1 29,95 € (früher 78,– €)

Claudia Mohn MITTELALTERLICHE KLOSTERANLAGEN DER ZISTERZIENSERINNEN Architektur der Frauenklöster im mitteldeutschen Raum 22 x 28 cm, 464 S. 452 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-030-3 | 78,– €

Barbara Perlich MITTELALTERLICHER BACKSTEINBAU IN EUROPA Zur Frage nach der Herkunft der Backsteintechnik

Paul Zalewski (Hg.) DACHKONSTRUKTIONEN DER BAROCKZEIT in Norddeutschland und im benachbarten Ausland

22 x 28 cm, 271 S., 42 Farbund 221 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-202-4 59,– €

22 x 29 cm, 224 S. 210 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-436-3 49,95 €

Thomas Weigel SCHMUCKFUSSBÖDEN des 12. Jahrhunderts aus inkrustiertem Estrichgips

David Wendland LASSAULX UND DER GEWÖLBEBAU mit selbsttragenden Mauerschichten

22 x 30 cm, 496 S. 431 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-253-6 99,– €

22 x 30 cm, 240 S. 310 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-117-1 65,– €

Christofer Herrmann

MITTELALTERLICHE ARCHITEKTUR IM PREUSSENLAND 24 x 30 cm, 816 S. 1425 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-234-5 135,– €

Sabine Bengel

DAS STRASSBURGER MÜNSTER 1150–1230 Die Ostteile und die Südquerhauswerkstatt 24 x 32 cm, 336 S. 28 Farb- und 389 S/W-Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-448-6 79,– €

82


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:49 Seite 83

BACKLIST | FOTOGRAFIE / GRAFIK

Uta Süße-Krause und Harald Eggebrecht

CELLISTEN CELLISTS 24 x 28 cm, 192 S. 279 Abb., Hardcover Text: dt./engl. ISBN 978-3-86568-540-7 24,95 €

Christina Natlacen ARNULF RAINER UND DIE FOTOGRAFIE Inszenierte Gesichter, ausdrucksstarke Posen 24 x 30 cm, 240 S. 233 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-227-7 35,– €

Karl Möseneder (Hg.) ZWISCHEN DÜRER UND RAFFAEL Grafik Nürnberger Kleinmeister 22 x 30 cm, 256 S. 143 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-571-1 | 39,95 €

Marianne von Manstein WILHELM LEIBL Die Zeichnungen hg. vom Deutschen Verein für Kunstwissenschaft 24 x 31 cm, 496 S., 455 Abb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-619-0 69,– €

Günter Zint ZINTSTOFF Fotos von Günter Zint 24 x 30 cm, 304 S. 719 Abb., Hardcover 2. Auflage ISBN 978-3-86568-317-5 24,90 €

ZEICHNEN VOR DÜRER Die Zeichnungen des 14. und 15. Jahrhunderts in der Universitätsbibliothek Erlangen

SPOTT UND RESPEKT Die Justiz in der Kritik

hg. von Hans Dickel

hg. von der Gesellschaft f. Reichskammergerichtsforschung e. V. und dem Magistrat der Stadt Wetzlar

24 x 30 cm, 464 S. 517 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-469-1 | 69,95 €

21 x 27 cm, 296 S. 151 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-566-7 | 29,95 €

DEM KÜNSTLERISCHEN GENIUS AUF DER SPUR Italienische Zeichnungen aus der Graphischen Sammlung der Museumslandschaft Hessen Kassel

Achim Gnann PARMIGIANINO – Die Zeichnungen

Christiane Lukatis, hg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel

GÉRICAULT · DELACROIX · DAUMIER UND ZEITGENOSSEN Französische Litographien und Zeichnungen hg. v. M. Brunner, G. Holthuis, S. Mann u. G. K. Stasch 24 x 30 cm, 224 S. 164 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-403-5 | 29,95 €

24 x 32 cm, Hardcover mit Schutzumschlag Band 1: 544 S., 125 Abb. Band 2: 704 S., 1250 Abb. Band 1 und 2 zusammen: ISBN 978-3-86568-170-6 250,– €

24 x 31 cm, 208 S. 134 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-565-0 | 29,90 €

83


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 84

HERZOG ANTON ULRICH-MUSEUM BRAUNSCHWEIG / MUSEUMSLANDSCHAFT HESSEN KASSEL / MUSEUM BAD AROLSEN KUNST- UND KULTURGESCHICHTE | BACKLIST

EPOCHAL Meisterwerke des Herzog Anton Ulrich-Museums von der Antike bis zur Gegenwart hg. von J. Luckhardt, A.-K. Sors und J. Claus 22,7 x 22,7 cm, 275 S., 124 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-497-4 | 19,95 €

erscheint im Herbst 2011

Ausstellungskatalog zur Interimsausstellung des Herzog Anton Ulrich-Museums in der Burg Dankwarderode in Braunschweig bis Herbst 2012

Gisela Bungarten und Jochen Luckhardt (Hg.) WELFENSCHÄTZE Gesammelt, verkauft, durch Museen bewahrt 24 x 30 cm, 108 S. 97 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-262-8 19,95 €

OTTO IV. – TRAUM VOM WELFISCHEN KAISERTUM KATALOG 23 x 29 cm, 520 S., 481 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-500-1 | 39,95 € KURZFÜHRER 16,4 x 24 cm, 32 S., 43 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-501-8 | 5,– € KINDERFÜHRER 16 x 16 cm, 24 S., 15 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-502-5 | 2,– €

Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig (Hg.) REIZ DER ANTIKE Die Braunschweiger Herzöge und die Schönheiten des Altertums im 18. Jahrhundert 24 x 30 cm, 255 S. 329 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-396-0 39,95 €

jahrbuch

mhk museumslandschaft hessen kassel

NEUE GALERIE KASSEL MEISTERWERKE ca. 23 x 28,8 cm, ca. 192 S. ca. 80 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-003-7 ca. 39,95 €

JAHRBUCH DER MUSEUMSLANDSCHAFT HESSEN KASSEL 2009 21 x 29 cm, 192 S. 203 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-651-0 19,95 €

ANTIKE(S) LEBEN Ideal und Wirklichkeit in Hofbibliothek und Kunstsammlungen der Fürsten von Waldeck und Pyrmont hg. von H. Broszinski, B. Kümmel und J. Wolf 24 x 30 cm, 320 S. 345 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-478-3 | 29,95 €

EMMA Königin der Niederlande, Prinzessin zu Waldeck und Pyrmont 1858–1934 hg. vom Museum Bad Arolsen/ Museum Schloss Pyrmont 24 x 30 cm, 96 S. 161 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-382-3 19,95 € niederländische Ausgabe: EMMA Koningin der Nederlanden ISBN 978-3-86568-407-3

Helmut Dette APOLLO 11 Der erste Flug zum Mond – Wahrheit oder Täuschung? 22 x 25 cm, 120 S. 110 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-120-1 nur 9,99 € (früher 19,95 €)

84

Helmut Böttiger DIE MOBILITÄT DES MENSCHEN Über Wege, Bahn und Grenzen hinaus 17 x 24 cm, 208 S. 321 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-229-1 19,95 €

Peter Janisch u. Christina Heinz (Hg.) IN BEWEGUNG – Wie Alltag sich verändert 26,5 x 22,5 cm, 240 S. 184 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-434-9 29,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 85

N

BACKLIST | KUNST- UND KULTURGESCHICHTE

REIBUNGSPUNKTE Ordnung und Umbruch in Architektur und Kunst hg. v. H. Hubach, B. von Orelli-Messerli und T. Tassini 22 x 30 cm, 312 S. 208 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-210-9 49,– €

M. Harder-Merkelbach/ R. Lambertz/M. Brunner (Hg.) ROBERT UND CLARA SCHUMANN Romantische Entdeckungen 17 x 24 cm, 96 S. 52 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-529-2 9,95 €

E. Leuschner/M. R. Hesslinger (Hg.) DAS BILD GOTTES IN JUDENTUM, CHRISTENTUM UND ISLAM 16,5 x 24 cm, 302 S. 120 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-463-9 29,95 €

MENSCHENBILDER Beiträge zur Altdeutschen Kunst

Gildersleeve / Humbach / Imhof REISEWEGE ZU BACH – WAYS TO BACH Führer zu den Wirkungsstätten des Johann Sebastian Bach (1685–1750) 16,5 x 26 cm, 128 S. 265 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-932526-81-7 9,95 €

Klaus Guth (Hg.) DEUTSCHE · JUDEN · POLEN zwischen Aufklärung und Drittem Reich 16,5 x 24 cm, 280 S., 94 Abb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-937251-92-9 19,80 €

Goldorangen, Lorbeer, Palmen ORANGERIEKULTUR vom 16. bis 19. Jahrhundert

hg. von Andraes Tacke u. Stefan hg. vom Arbeitskreises Heinz in Zusammenarbeit mit Orangerien in Deutschland e. V. Ingrid-Sibylle Hoffmann u. Christof Metzger 16,5 x 23,7 cm, 254 S. 210 Abb., Broschur 17 x 24 cm, 312 S. ISBN 978-3-86568-226-0 146 Abb., Hardcover 19,95 € ISBN 978-3-86568-622-0 39,95 €

Uta Grünberg POTESTAS AMORIS Erotisch-mythologische Dekorationen um 1600 in Rom 22 x 30 cm, 256 S. 284 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-065-5 49,95 €

Klaus Guth/Eva Groiss-Lau JÜDISCHES LEBEN AUF DEM DORF 16,5 x 24 cm, 318 S. 157 Abb., Hardcover ISBN 978-3-932526-36-7 38,– €

Friedrich Polleroß DIE KUNST DER DIPLOMATIE Auf den Spuren des kaiserlichen Botschafters Leopold Joseph Graf von Lamberg (1653 –1706) 24 x 32 cm, 608 S. 516 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-562-9 69,– €

Michael Imhof /Christoph Winterer KARL DER GROSSE Leben und Wirkung, Kunst und Architektur 24 x 27 cm, 240 S. 359 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-932526-61-9 24,95 €

ZÄHLEN, MESSEN, RECHNEN 1000 Jahre Mathematik in Handschriften und frühen Drucken hg. von der Staatsbibliothek Bamberg, Werner Taegert 24 x 30 cm, 192 S. 153 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-379-3 | 24,– €

Oliver Kase Mit Worten sehen lernen BILDBESCHREIBUNG IM 18. JAHRHUNDERT 22 x 30 cm, 504 S. 226 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-489-9 69,– €

Hendrik Ziegler DER SONNENKÖNIG UND SEINE FEINDE Die Bildpropaganda Ludwigs XIV. in der Kritik 22 x 30 cm, 320 S. 177 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-470-7 49,– €

85


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 86

KUNST- UND KULTURGESCHICHTE / KUNSTHANDWERK | BACKLIST

Michael Imhof PFERDE Kunst von der Antike bis heute 16,5 x 24 cm, 32 S. 114 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-446-2 5,– €

GOETHES FARBENLEHRE und die Lehren von den Farben und vom Färben 16,5 x 24 cm, ca. 160 S. 64 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-642-8 19,95 €

Ruthild Kropp PFERDE in Kunst und Literatur 24 x 32 cm, 192 S. 90 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-359-5 24,95 €

hg. von Alexander Bastek und Achatz von Müller 25 x 31 cm, 256 S. 171 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-591-9 29,90 €

Jean-Michel Leniaud

JUGENDSTIL 25,5 x 32 cm, 620 S. 600 Farbabb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-583-4 150,– €

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (Hg.) EXTRA SCHÖN Markgräfin Sibylla Augusta und ihre Residenz

KÜNSTLERGRABMÄLER Genese – Typologie – Intention – Metamorphosen

24 x 30 cm, 216 S. 147 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-374-8 24,95 €

22 x 30 cm, 432 S. 407 Abb., Hardcover 17 x 24 cm, 256 S. ISBN 978-3-86568-310-6 97 Abb., davon 29 in Farbe, 54,– € Hardcover ISBN 978-3-86568-629-9 | 29,95 €

Beatrix Adler/Johannes Vogt FRÜHE STEINZEUG KRÜGE aus der Sammlung Les Paul Early Stoneware Steins from Les Paul Collection 24 x 31 cm, 464 S. 199 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-304-5 | 99,– €

86

KUNST, KÜCHE UND KALKÜL Carl Friedrich von Rumohr (1785–1843) und die Entdeckung der Kulturgeschichte

hg. von B. U. Münch, M. Herzog und A. Tacke

Barbara von Orelli-Messerli GOTTFRIED SEMPER (1803–1879) Die Entwürfe zur dekorativen Kunst

Wolfgang Brückner RHÖNER SCHNITZFIGUREN AUS DEM 19. JAHRHUNDERT

Ingrid Buresch Liebling der Frauen: DIE TASCHE im Wandel der Zeit

22 x 22 cm, 240 S. 299 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-277-2 19,95 €

hg. von Peter Weidisch 21 x 28 cm, 64 S. 331 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-429-5 | 16,80 €

DIE JUGENDSTILSAMMLUNG, Band 4: Künstler S–Z Katalog des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg V, 4 hg. vom MKG Hamburg, bearb. von B. Reuter 20 x 26,5 cm, 488 S. 760 Abb. und 16 Farbtafeln, Hardcover ISBN 978-3-86568-555-1 39,95 €

STEINZEUG IN FULDA aus Römershag, Oberbach, Steinau hg. von Gregor K. Stasch Vonderau Museum Fulda Kataloge Bd. 25 21 x 26 cm, 144 S. 88 Farb- u. 33 s/w Abb. Broschur ISBN 978-3-86568-672-5 | 14,80 €

Friederike Waentig PLASTICS IN ART A study from the conservation point of view 16,5 x 24 cm, 400 S. 35 Abb., Broschur Text: englisch ISBN 978-3-86568-405-9 | 49,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 87

erscheint im 2. Quartal 2011

BACKLIST | KUNSTHANDWERK / MALEREI

Niklas Gliesmann GESCHNITZTE KLEINFORMATIGE RETABEL aus Antwerpen, Brüsseler und Mechelner Produktion des 15. und 16. Jahrhunderts ca. 22 x 30 cm, ca. 336 S. ca. 212 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-521-6 ca. 69,– €

BIBLE MORALISÉE Prachthandschriften des Hohen Mittelalters hg. v. Eberhard König, Christian Tico Seifert und Guido Siebert 22 x 30 cm, 208 S. 152 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-168-3 39,95 €

Kristin Böse GEMALTE HEILIGKEIT Bilderzählungen neuer Heiliger in der italienischen Kunst des 14. und 15. Jahrhunderts 22 x 30 cm, 240 S. 113 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-301-4 39,95 €

Martin Bentz, Wilfred Geominy und Marius Müller (Hg.) TONART Virtuosität antiker Töpfertechnik

GOLDCHINESEN UND INDIANISCHE BLUMEN Die Sammlung Ludwig in Bamberg Fayence und Porzellan

Angelika Müller-Scherf WERTHERPORZELLAN Lotte und Werther auf Meißener Porzellan im Zeitalter der Empfindsamkeit

24 x 28 cm, 248 S. 331 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-610-7 29,95 €

hg. von Regina Hanemann

22 x 30 cm, 160 S. 203 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-459-2 22,– €

24 x 29 cm, 320 S. 485 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-549-0 29,95 €

Robert Suckale DIE ERNEUERUNG DER MALKUNST VOR DÜRER

Stephan Kemperdick MARTIN SCHONGAUER

24 x 31 cm, Hardcover mit Schutzumschlag Bd. 1: 463 Seiten, 736 Farbabbildungen, Bd. 2: 320 Seiten, 199 Farbabbildungen ISBN 978-3-86568-130-0 beide Bände zusammen 150,– €

22 x 30 cm, 288 S. 338 Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-33-2 49,90 €

KUNST FÜR JEDERMANN Thüringer Porzellanfiguren des 18. Jahrhunderts Sammlung Yvonne und Ludwig Ehmann, Basel Vonderau Museum Fulda kataloge Bd. 26 16,5 x 23 cm, 48 S. 52 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-691-6 7,95 €

Stephan Kemperdick DEUTSCHE UND BÖHMISCHE GEMÄLDE 1230 –1430 Gemäldegalerie Berlin Kritischer Bestandskatalog hg. von den SMB 24 x 30 cm, 256 S. 257 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-525-4 | 69,– €

Stephan Kemperdick KREIS UND KOSMOS Ein restauriertes Tafelbild des 15. Jahrhunderts 22 x 30 cm, 64 S. 54 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-275-8 19,95 €

Christoph Winterer DAS FULDAER SAKRAMENTAR IN GÖTTINGEN Benediktinische Observanz und römische Liturgie 22 x 30 cm, 576 S. 484 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-190-4 119,– €

BONIFATIUSDARSTELLUNGEN IN DER MITTELALTERLICHEN BUCHMALERIE Mappe mit 2 Faksimiles und Textbeschreibungen von Gude Suckale-Redlefsen und Christoph Winterer 35 x 43 cm ISBN 978-3-937251-80-6 196,– €

87


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 88

MALEREI | BACKLIST

hg. von der Réunion des Musées Nationaux

Götz J. Pfeiffer DIE MALEREI AM NIEDERRHEIN UND IN WESTFALEN UM 1400 Der Meister des Berswordt-Retabels und der Stilwandel der Zeit

Björn Statnik SIGMUND GLEISMÜLLER Zwischen burgundischer Hofkultur und italienischer Renaissance

15,5 x 23 cm, 271 Seiten 381 Farbabbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-207-9 19,95 €

22 x 30 cm, 328 S. 212 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-194-2 59,– €

22 x 30 cm, 318 S. 186 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-286-4 69,– €

Wolfgang L. Eller GIORGIONE Werkverzeichnis

S. Weppelmann/ Gemäldegalerie der Staatl. Museen zu Berlin (Hg.) ZEREMONIELL UND RAUM IN DER FRÜHEN ITALIENISCHEN MALEREI

FRANS II. FRANCKEN Die Anbetung der Könige und andere Entdeckungen

Museumsführer MUSÉE D’ORSAY

24 x 32 cm, 216 S. 199 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-042-6 79,– €

22 x 30 cm, 112 S. 82 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-545-2 22,90 €

22 x 30 cm, 176 S. 194 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-475-2 29,– €

Gregor Bernhart-Königstein RAFFAELS WELTVERKLÄRUNG Das berühmteste Gemälde der Welt 22 x 30 cm, 192 S., 130 Abb. Hardcover ISBN 978-3-86568-085-3 39,95 €

erscheint im 3. Quartal 2011

englischsprachige Ausgabe: ISBN 978-3-86568-126-3 89,– €

22 x 30 cm, 256 S. 226 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-260-4 49,– €

mit Beiträgen von B. Brinkmann, S. Eichner und K. Renger

Monique Dubois DIE ZENTRALPERSPEKTIVE in der florentinischen Kunstpraxis des 15. Jahrhunderts

Christian Tico Seifert PIETER LASTMAN (1583 –1633) Studien zu Leben und Werk ca. 22 x 30 cm, ca. 364 S. ca. 273 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-515-5 ca. 59,– €

88

Magdalena Kraemer-Noble ABRAHAM MIGNON 1640 –1679

Gero Seelig DIE HOLLÄNDISCHE GENREMALEREI IN SCHWERIN

22 x 30 cm, 296 S. 145 Abb., Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-144-7 59,– €

hg. von Dik Blübaum u. Gero Seelig 21 x 28 cm, 296 S. 186 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-614-5 26,95 €

Katja Kleinert ATELIERDARSTELLUNGEN in der niederländischen Genremalerei des 17. Jahrhunderts 22 x 30 cm, 368 S. 150 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-114-0 69,– €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 89

BACKLIST | MALEREI

Eveliina Juntunen PETER PAUL RUBENS’ BILDIMPLIZITE KUNSTTHEORIE IN AUSGEWÄHLTEN MYTHOLOGISCHEN HISTORIEN (1611–1618)

Gerhard Kölsch GEORG ADAM EGER Jagdmaler am HessenDarmstädter Hof

22 x 30 cm, 188 S. 64 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-049-5 | 59,– €

17 x 24,5 cm, 119 S. 88 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-519-3 | 14,80 €

CARL WILHELM KOLBE D. Ä. (1759–1835) Künstler, Philologe, Patriot

„AN DEN WASSERN BABYLONS SASSEN WIR“ Figurationen der Sehnsucht in der Malerei der Romantik

hg. von Norbert Michels im Auftrag der Stadt Desssau 24 x 30 cm, 320 S. 273 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-517-9 49,95 €

Tilman Treusch SCHNEEBILDER Malerei in der kalten Jahreszeit 24 x 30 cm, 232 S. 208 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-184-3 49,95 €

hg. von Monika Kessler, Stiftung Hessischer Jägerhof

Evelyn Lehmann DAS GROSSE KASSELER TIERBILD 24 x 32 cm, 112 S. 107 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-406-6 19,95 €

CASPAR SCHEUREN Leben und Werk eines rheinischen Spätromantikers hg. von Wolfgang Vomm

hg. von A. Bastek und M. Thimann 22 x 30 cm, 174 S. 107 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-514-8 | 19,95 €

24 x 29,5 cm, 384 S. 517 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-635-0 29,95 €

Faten Nastas Mitwasi Ein Künstler aus Palästina SLIMAN MANSOUR

IMPRESSIONISMUS UND JAPANMODE Degas – Whistler

22 x 25 cm, 112 S. 85 Abb., Broschur Text: dt./engl./arabisch ISBN 978-3-86568-370-0 19,90 €

hg. von C. Däubler-Hauschke und M. Brunner 24 x 27 cm, 208 S. 216 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-363-2 24,95 €

Anne Charlotte Steland HERMAN VAN SWANEVELT (um 1603–1655) Gemälde und Zeichnungen (2 Bde.) 24 x 30 cm, Hardcover Bd. 1: 384 S., 13 Abb. Bd. 2: 338 S., 648 Abb. ISBN 978-3-86568-388-5 | 100,– €

Elisabeth Nüdling CARL ROBERT KUMMER (1810–1889) Ein Dresdner Landschaftsmaler zwischen Romantik und Realismus 21 x 28 cm, 356 S. 391 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-320-5 49,95 €

R. Bonnefoit/R. Häusler (Hg.) „Spur im Treibsand“ – OSKAR KOKOSCHKA neu gesehen Briefe und Bilder mit Beiträgen von G. Bauer, R. Bonnefoit, R. Häusler, K. Holz, B. Reinhold u. A. Windisch 21 x 27 cm, 174 S., 81 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-524-7 | 29,95 €

89


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:50 Seite 90

STÄDEL MUSEUM FRANKFURT A. M.

Mirjam Neumeister HOLLÄNDISCHE GEMÄLDE IM STÄDEL 1550 –1800 Bd. 1: Künstler geboren bis 1615

León Krempel HOLLÄNDISCHE GEMÄLDE IM STÄDEL 1550 –1800 Bd. 2: Künstler geboren 1615 bis 1630

21,5 x 30 cm, 568 S., 531 Abb. 21,5 x 30 cm, 360 S., 267 Abb. Leinen mit Schutzumschlag Leinen mit Schutzumschlag ISBN 978-3-937251-36-3 ISBN 978-3-937251-37-0 | 69,– € 99,– €

Städel Museum (Hg.) Sammlungsführer STÄDEL MUSEUM 15 x 22 cm, 164 S. 232 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-193-5 9,90 € englischsprachige Ausgabe: ISBN 978-3-86568-420-2 9,90 €

VON TIZIAN BIS TIEPOLO Venezianische Zeichnungen aus der Graphischen Sammlung im Städelschen Kunstinstitut Frankfurt a. M. hg. von Julia Schewski-Bock 23 x 28 cm, 312 S. 307 Abb., Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-198-0 | 29,90 €

90

Mirjam Neumeister (unter Mitarbeit von J. Schewski-Bock u. C. Haeseler) HOLLÄNDISCHE GEMÄLDE IM STÄDEL MUSEUM 1550 –1800 Bd. 3: Künstler geboren nach 1630 21,5 x 30 cm, 616 S., 650 Abb. Leinen mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-541-4 | 99,– €

KULT BILD Das Altar- und Andachtsbild von Duccio bis Perugino hg. von Jochen Sander 24 x 30 cm, 312 S. 160 s/w und 100 Farbabb. Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-128-7 29,90 €

Städel Museum (Hg.) MEISTERWERKE DER GRAPHISCHEN SAMMLUNG Zeichnungen, Aquarelle und Collagen 23 x 28 cm, 192 S., 103 Abb. Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-217-8 | 39,95 € englischsprachige Ausgabe: MASTERPIECES OF THE DEPARTEMENT OF PRINTS AND DRAWINGS Drawings, Watercolours and Collages ISBN 978-3-86568-177-5 | 49,95 €

Agnes Tieze FLÄMISCHE GEMÄLDE IM STÄDEL MUSEUM 1550–1800 (2 Bände) hg. vom Städel Museum 21,5 x 30 cm, Leinen mit Schutzumschlag Teil 1: 416 S., 409 Abb., Teil 2: 336 S., 380 Abb. ISBN 978-3-86568-195-9 | 99,– €

Bodo Brinkmann HEXENLUST UND SÜNDENFALL Die seltsamen Phantasien des Hans Baldung Grien

PETER ROEHR

24 x 30 cm, 272 S. 156 Abb., Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-225-3 29,95 €

24 x 30 cm, 184 S. 114 Farbabb., Leineneinband mit Schutzumschlag Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-522-3 29,95 €

MICHELANGELO Zeichnungen und Zuschreibungen Drawings and Attributions

DAS MODELL IN DER BILDENDEN KUNST DES MITTELALTERS UND DER NEUZEIT Festschrift für H. Beck

hg. vom Städel Museum, Graphische Sammlung, Frankfurt a. M. 23 x 28 cm, 174 S., 81 Farbabb. Klappenbroschur Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-272-7 29,95 €

hg. vom Städel Museum und dem MMK in Frankfurt a. M.

hg. vom Städelschen MuseumsVerein, Frankfurt a. M. betreut von Peter C. Bol 21 x 28 cm, 288 S., 211 Abb. Leinen mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-113-3 49,– €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:51 Seite 91

STÄDEL MUSEUM / MUSEUM GIERSCH FRANKFURT A. M.

EUROPEAN MASTERS STÄDEL MUSEUM 19TH–20TH CENTURY 100 CHEFS-D'ŒUVRE DU STÄDEL MUSEUM hg. von Max Hollein, Felix Krämer, Städel Museum 22,4 x 27 cm, 260 Seiten 128 Farbabbildungen Hardcover, ISBN 978-3-86568-554-4 (engl. Ausgabe) Broschur, ISBN 978-3-86568-556-8 (franz. Ausgabe) je 34,– €

EXPRESSIONISMUS im Rhein-Main-Gebiet Künstler, Händler, Sammler hg. vom Museum Giersch 21 x 28 cm, 440 Seiten 424 Abbildungen, Hardcover ISBN 978-3-86568-160-7 39,95 €

Die Bildhauer AUGUST GAUL und FRITZ KLIMSCH

PHILIPP FRANCK (1860–1944) Werkverzeichnis der Gemälde

hg. vom Museum Giersch

hg. von W. Immenhausen und A. v. Tresckow, Mitarbeit: Sabine Meister

21 x 28 cm, 295 S. 317 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-599-5 39,95 €

ANTON RADL (1774–1852) Maler und Kupferstecher

21 x 28 cm, 472 S. 706 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-574-2 69,– €

MATTHEUER, TÜBKE, TRIEGEL Eine Frankfurter Privatsammlung

Museum Giersch (Hg.) Museum Giersch (Hg.) 21 x 28 cm, 288 S. 270 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-360-1 39,95 €

21 x 28 cm, 224 S. 168 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-329-8 39,95 €

Magie des Augenblicks SKIZZEN UND STUDIEN IN ÖL

Ausstellung im Museum Giersch, Frankfurt a. M., 3.4.–17.7.2011

Museum Giersch (Hg.) 21 x 28 cm, 296 S. 252 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-499-8 29,95 €

VOLKER BARTSCH Bildhauer – Maler – Graphiker BHF-Bank, Museum Giersch (Hg.) 21 x 28 cm, 296 S. 298 Farbabb., Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-440-0 24,– €

DIE ENTDECKUNG DER PFLANZENWELT Botanische Drucke vom 15. bis 19. Jahrhundert aus der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg hg. von der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg und dem Museum Giersch, Frankfurt am Main 21 x 28 cm, 256 S., 298 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-424-0 | 29,95 €

91


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:51 Seite 92

MALEREI | BACKLIST

JOHANN WILHELM SCHIRMER Vom Rheinland in die Welt (Autobiograph. Schriften)

VENEDIG-BILDER in der deutschen Kunst des 19. Jahrhunderts

JOHANN WILHELM SCHIRMER Vom Rheinland in die Welt (Katalog)

24 x 30 cm, 216 S. 146 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-644-2 29,95 €

hg. von M. Perse, B. Baumgärtel, hg. von Gabriele Ewenz I. Haberland, U. Husmeier-Schir24 x 30 cm, 248 S. litz, E. Scheuren, W. Vomm 165 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-544-5 24 x 30 cm, 592 S. 39,95 € 830 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-486-8 39,95 €

Constanze Hofstaetter KARL PETER RÖHL UND DIE MODERNE Auf der Suche nach dem ‚neuen Menschen‘

24 x 28 cm, 208 S. 171 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-484-4 29,95 €

Régine Bonnefoit DIE LINIENTHEORIEN VON PAUL KLEE 22 x 30 cm, 208 S. 140 Abb.,Hardcover ISBN 978-3-86568-404-2 49,95 €

PETER HENRYK BLUM Die ersten 20 Jahre 1984–2004 Malerei & Graphik

Ricard Mas Peinado DALÍ Leben und Werk

Anabelle Kienle MAX BECKMANN IN AMERIKA

27 x 27 cm, 180 S. 147 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-937251-54-7 25,– €

28 x 32 cm, 280 S. 305 Farbabb. Feinleinen mit Schutzumschlag ISBN 978-3-937251-47-9 nur 19,95 € (früher 49,95 €)

22 x 30 cm, 190 S. 54 Farb- und 48 s/w Abb. Hardcover ISBN 978-3-86568-243-7 39,95 €

erscheint im 3. Quartal 2011

22 x 30 cm, 416 S. 418 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-088-4 69,– €

Anita Beloubek-Hammer EMIL NOLDE Mensch · Natur · Mythos Aquarelle und Graphik aus dem Berliner Kupferstichkabinett

Michael Mohr LANDSCHAFT ca. 24 x 30 cm, ca. 64 S. ca. 50 Farbabb. Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-506-3 ca. 14,95 €

92

Justinus Maria Calleen / Stephan Mann (Hg.) MICHAEL MOHR BILDER 1995–2005 Katalog zu den Ausstellungen 2005/2006 23,5 x 28,5 cm, 96 S. 54 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-021-1 | 15,– €

ARTIST

ARTIST 2010

hg. von Gregor K. Stasch Vonderau Museum Fulda Kataloge Bd. 18

hg. von Gregor K. Stasch Vonderau Museum Fulda Kataloge Bd. 23

21 x 26 cm, 64 S. 50 Abbildungen, Broschur ISBN 978-3-86568-415-8 9,95 €

21 x 26 cm, 64 S. 51 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-590-2 9,95 €

DER KUNSTMALER FRITZ PFEIFFER (1878–1953) hg. von Gregor K. Stasch Vonderau Museum Fulda Kataloge Bd. 24 16,5 x 23 cm, 64 S. 101 Farbabb., gefeftet ISBN 978-3-86568-617-6 6,80 €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:51 Seite 93

BACKLIST | DENKMALPFLEGE

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) WELTERBESTÄTTEN DES 20. JAHRHUNDERTS Defizite und Risiken aus europäischer Sicht

Landesdenkmalamt Berlin (Hg.) Auch die Denkmalpflege hat Geschichte FERDINAND VON QUAST (1807–1877)

Anforderungen an die Dokumentation restauratorischer Leistungen in der Denkmalpflege Arbeitsmaterialien zur Denkmalpflege in Brandenburg Nr. 3, 2008

DENKMALPFLEGERISCHER UMGANG MIT GROSSFLÄCHIGEM EINZELHANDEL Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 14

21 x 29,7 cm, 224 S. 271 Abb., Broschur Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-393-9 19,95 €

21 x 29,7 cm, 128 S. 126 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-376-2 | 19,95 €

hg. vom Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseum

hg. von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland

REKONSTRUKTION UND GARTENDENKMALPFLEGE Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 15 hg. von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland 21 x 29,7 cm, 152 S., 115 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-450-9 | 14,95 €

KÖNIGLICHES PARKETT in preußischen Schlössern Geschichte, Erhaltung und Restaurierung begehbarer Kunstwerke Potsdamer Beiträge zur Konservierung und Restaurierung 2 hg. von Hans Michaelsen 24 x 30 cm, 512 S. 860 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-462-2 | 69,– €

21 x 29,7 cm, 24 S., 17 Abb., geheftet ISBN 978-3-86568-432-5 | 5,– €

21 x 29,7 cm, 64 S., 41 s/w Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-449-3 | 9,95 €

DENK-MAL AN BETON! Material – Technologie – Denkmalpflege – Restaurierung Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 16

HISTORISCHE STÄDTE IN DEUTSCHLAND Stadtkerne und Stadtbereiche mit besonderer Denkmalbedeutung – Eine Bestandssicherung Berichte zu Forschung und Praxis der Denkmalpflege in Deutschland 17a

hg. von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland

hg. von der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland

21 x 29,7 cm, 240 S., 432 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-451-6 | 19,95 €

21 x 29,7 cm, 112 S., 20 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-646-6 | 14,95 €

Hans Michaelsen und Ralf Buchholz VOM FÄRBEN DES HOLZES 22 x 30 cm, 568 S., 680 Abb. Hardcover 2. erweiterte Auflage mit CD-ROM ISBN 978-3-86568-033-4 89,– €

DENKMALE DER TECHNIK UND INDUSTRIE IM LAND BRANDENBURG Arbeitsheft Nr. 19 des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseums 21 x 29,7 cm, 93 S. 118 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-331-1 19,95 €

93


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:51 Seite 94

REISE / RELIGION | BACKLIST

2. übe rarb. NEUAU FLAGE

Frantisek Zvardon/ Joelle Bernhard DER JAKOBSWEG AUS DER LUFT

Ingrid Chiari AUF DEM JAKOBSWEG von Deutschland nach Santiago de Compostela

Deutscher Wanderverband (Hg.) 125 JAHRE WANDERN UND MEHR

EXERZITIEN IM ALLTAG „Zur Hoffnung bestimmt“ hg. vom Referat Frauen und Männer, Erzbistum Hamburg

Sixtus Reimann DIE ANDEN Eine Reise durch Peru, Bolivien, Ecuador, Argentinien und Chile

28 x 36 cm, 432 S., 336 Farbabb. Leineneinband mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-573-5 128,– €

12 x 22 cm, 336 S. 263 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-454-7 16,80 €

16,5 x 24 cm, 342 S. 284 Abb. Hardcover ISBN 978-3-86568-221-5 13,80 €

21 x 16 cm, 80 S., 8 Abb. Ringbuchbindung, mit CD ISBN 978-3-86568-558-2 9,95 €

21 x 21 cm, 168 S., 143 Farbabb. Hardcover ISBN 978-3-86568-175-1 22,– €

Heinrich Fürst DIE VIERZEHN NOTHELFER Unsere Freunde 22 x 30 cm, 288 S. 236 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-343-4 29,95 €

Günter Sagan

PFARRER KONRAD TRAGESER Sein Leben und Leiden 16,5 x 24 cm, 64 S. 50 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-625-1 9,95 €

94

Michael Imhof DIE PÄPSTIN JOHANNA Wahrheit und Mythos 22 x 25 cm, 80 S. 91 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-612-1 9,95 €

Bischof Heinz Josef Algermissen (Hrsg.)

PAPST BENEDIKT UND FULDA 13,5 x 320,5 cm, 48 S. 12 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-607-7 6,80 €

Helmut Fischer DIE WUNDER JESU Ihre Botschaften in den Evangelien

Helmut Fischer MARIA im Verständnis der Kirchen und die Gottesmutterikonen

12 x 22 cm, 288 S. 48 Abb., Broschur ISBN 978-3-86568-493-6 16,80 €

16,5 x 24 cm, 128 S. 32 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-097-6 14,95 €

Michael Imhof und Gregor K. Stasch (Hg.) BONIFATIUS Vom angelsächsischen Missionar zum Apostel der Deutschen 22 x 30 cm, 272 S., 181 Farbund 165 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-937251-32-5 24,95 €

Helmut Fischer VON JESUS ZUR CHRISTUSIKONE 16,5 x 24 cm, 192 S. 43 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-025-9 19,95 €


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:51 Seite 95

erscheint im 3. Quartal 2011

BACKLIST | SKULPTUR

Martin Hirsch Die SPÄTGOTISCHE TONPLASTIK in Altbayern und den angrenzenden Regionen

Sven Hauschke DIE GRABDENKMÄLER DER NÜRNBERGER VISCHERWERKSTATT (1453–1544) 21 x 29,4 cm, 592 S. 18 Farb- und 465 s/w Abb. Leineneinband mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-015-0 79,– €

22 x 30 cm, 272 S. 250 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-616-9 49,95 €

Tobias Kunz SKULPTUR UM 1200 Das Kölner Atelier der Viklau-Madonna auf Gotland und der ästhetische Wandel in der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts 22 x 30 cm, 344 S., 342 Abb. Leineneinband mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-131-7 69,– €

Tanja Müller-Jonak Die spätmittelalterlichen GRABMÄLER ENGLANDS 22 x 30 cm, 280 S. 500 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-602-2 49,95 €

Juliane von Fircks SKULPTUR IM SÜDLICHEN OSTSEERAUM Stile und Werkstätten im 13. Jahrhundert ca. 22 x 30 cm, ca. 288 S. ca. 300 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-608-4 ca. 34,95 €

Liebieghaus Frankfurt a. M. (Hg.) MEISTERWERKE IM LIEBIEGHAUS 16,5 x 26,5 cm, 192 S. 144 Farbabb. Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-364-9 19,95 €

Ausstellung im Liebieghaus, Frankfurt a. M. 3.2.–26.6.2011 englischsprachige Ausgabe: MASTERWORKS AT THE LIEBIEGHAUS ISBN 978-3-86568-375-5 29,95 €

ELFENBEIN Barocke Pracht am Wiener Hof

Liebieghaus Frankfurt a. M. (Hg.) LAUNEN DES OLYMP Der Mythos von Athena, Marsyas und Apoll

24 x 30 cm, 256 S. 262 Farb- und 10 s/w Abb. Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-639-8 | 39,95 €

23 x 26,5 cm, 184 S., 204 Abb. Klappenbroschur ISBN 978-3-86568-373-1 | 22,– €

Eva Hanke MALERBILDHAUER DER ITALIENISCHEN RENAISSANCE Von Brunelleschi bis Michelangelo 22 x 30 cm, 288 S. 110 s/w Abb., 12 Farbtafeln Hardcover ISBN 978-3-86568-402-8 49,95 €

Felix Ackermann DIE ALTÄRE DES GIAN LORENZO BERNINI Das barocke Altarensemble im Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation 24 x 32 cm, 272 S. 159 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-219-2 59,95 €

Johannes Myssok ANTONIO CANOVA Die Erneuerung der klassischen Mythen in der Kunst um 1800 22 x 30 cm, 356 S. 228 s/w Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-223-9 59,– €

FERDINAND TIETZ (1708–1777) ROTATION Bob Bagley, Lothar Nickel, Symposion und Ausstellung Franco Scuderi zum 300. Geburtstag des Rokoko-Bildhauers hg. von Gregor K. Stasch Vonderau Museum Fulda hg. von Wolfgang Brassat Kataloge Bd. 27 22 x 30 cm, 144 S. 125 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-425-7 24,95 €

16,5 x 23 cm, 32 S. 19 Farbabb., geheftet ISBN 978-3-86568-690-9 | 5,– €

95


Prospekt Herbst 2011_Teil3_Prospekt Herbst 2006 4.0 29.04.11 13:51 Seite 96

PREISREDUZIERTE BÜCHER

Aldo Pavan Der NIL Vom Herzen Afrikas bis zum Mittelmeer 25 x 26,5 cm, 272 S. 208 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-269-7 nur 19,99 € (früher 39,95 €)

Helmut Dette APOLLO 11 Der erste Flug zum Mond – Wahrheit oder Täuschung? 22 x 25 cm, 120 S. 110 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-120-1 9,99 € (früher 19,95 €)

Pablo de la Riestra HAMBURG Architektur einer weltoffenen Stadt 17 x 24 cm, 176 S. 359 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-105-8 5,– € (früher 12,80 €)

96

Aldo Pavan Der GELBE FLUSS Die Seele Chinas 25 x 26,5 cm, 272 S. 200 Farbabb., Hardcover ISBN 978-3-86568-268-0 nur 19,99 € (früher 39,95 €)

Heiner Schmitz From a Distance – WÜSTENTRÄUME – DESERT DREAMS – Fotos aus Ägypten, Jordanien, Syrien und Libyen

Helmut Caspar DEUTSCHLAND 1989 Ein Jahr, das unser Land veränderte

28 x 24 cm, 160 S., 108 Farbabb. Hardcover mit Schutzumschlag ISBN 978-3-86568-086-0 nur 9,99 € (früher 19,95 €)

24 x 31 cm, 192 S. 175 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-464-6 nur 9,99 € (früher 19,95 €)

Heimweh nach dem Kurfürstendamm Geschichte, Gegenwart und Perspektiven des Berliner Boulevards hg. von M. Zajonz und S. Kuhrau i. A. der Universität der Künste Berlin 24 x 30 cm, 176 S. 155 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-473-8 nur 9,99 € (früher 19,95 €)

Christina Threuter NEUE ARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND 1992 bis heute 17 x 24 cm, 160 S. 335 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-358-8 5,– € (früher 12,80 €)

Vincenz Czech BURGEN, SCHLÖSSER HERRENHÄUSER BERLIN – BRANDENBURG 16,5 x 24 cm, 192 S. 515 Farbabb., Broschur ISBN 978-3-86568-129-4 12,80 € (früher 16,80 €)

Ricard Mas Peinado DALÍ Leben und Werk Großformat 28 x 32 cm, 280 S. 305 Farbabb., Feinleinen mit Schutzumschlag ISBN 978-3-937251-47-9 19,95 € (früher 49,95 €)

Museum Giersch (Hg.) DIE KAISERGALERIE IM FRANKFURTER RÖMER 21 x 28 cm, 160 S. 95 Farbabb., Hardcover Text: deutsch/englisch ISBN 978-3-86568-297-0 19,95 € (früher 24,– €)

León Krempel (Hg.) KÜNSTLERBRÜDER von den Dürers zu den Duchamps Begleitbuch zur Ausstellung im Haus der Kunst in München 24 x 27 cm, 278 S., 180 Abb., Hardcover ISBN 978-3-86568-043-3 19,95 € (früher 49,80 €)


Prospekt Herbst 2011 Umschlag_Layout 1 03.05.11 13:55 Seite 2

Inhalt TOP-TITEL

1

IMHOF-Weltgeschichte der Kunst IMHOF-Kulturgeschichte IMHOF-Zeitgeschichte

14 22 24

Neuerscheinungen KUNST

27

REGIONALIA • Baden-Württemberg • Bayern • Berlin • Brandenburg • Niedersachsen • Mecklenburg-Vorpommern • Hamburg • Schleswig-Holstein • Hessen • Nordrhein-Westfalen • Rheinland-Pfalz • Sachsen • Saarland • Sachsen-Anhalt • Thüringen • Österreich • Polen

49 50 51 53 58 60 61 61 61 62 64 65 67 67 68 72 73 73

KINDER- UND JUGENDBUCH

74

Backlist ARCHITEKTUR, KUNST & KULTUR • Jüdische Architektur • Architektur • Bauforschung • Fotografie & Grafik • Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig, Museumslandschaft Hessen Kassel, Museum Bad Arolsen • Kunst- und Kulturgeschichte • Kunsthandwerk • Malerei • Städel Museum Frankfurt a. M. • Museum Giersch Frankfurt a. M. • Denkmalpflege • Reise / Religion • Skulptur

78 79 80 82 83

PREISREDUZIERTE BÜCHER

96

84 84 86 87 90 91 93 94 95

22 x 25 cm, 80 Seiten 91 Farbabbildungen Hardcover ISBN 978-3-86568-612-1 9,95 €

Michael Imhof

DIE PÄPSTIN JOHANNA Wahrheit und Mythos Seit mehr als 750 Jahren bewegt die Menschheit die Frage, ob es eine Päpstin Johanna gab oder nicht. Vor allem im 16. Jahrhundert entbrannte infolge der Religionskritik Martin Luthers eine heiße Diskussion zu dem Thema, war doch im Spätmittelalter die Päpstin Bestandteil der Papstgeschichte. Heute setzen sich vor allem Romanautoren, Filmemacher und Musicalproduzenten mit Päpstin Johanna auseinander. Angesichts der reichhaltigen Überlieferung zur Päpstin Johanna stellt das Buch erneut die Frage, ob es sie gab oder nicht und ordnet die Päpstinnen-Viten in den historischen Zusammenhang ein. Dadurch entsteht eine kulturhistorische Übersicht zum Thema der Stellung der Frau im Mittelalter. Dr. Michael Imhof ist Kunsthistoriker und Verleger. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher als Autor und Herausgeber, unter anderem zu Bonifatius, Karl dem Großen, den Ottonen und zu den Kathedralen in Deutschland.

Preise Stand April 2011; Änderungen von Preisen, Umfang und Erscheinungsterminen vorbehalten.

Programmvorschau Sie möchten unsere Programmvorschau regelmäßig erhalten oder abbestellen, dann schreiben Sie uns an info@imhof-verlag.de oder melden sich telefonisch unter Tel.: 0661 9628286.

Bildnachweis Titelbild: oben: © Katholische Nachrichtenagentur; unten: Wikipedia, Foto: Softeis


Prospekt Herbst 2011 Umschlag_Layout 1 03.05.11 13:55 Seite 1

VERLAGSADRESSE

Dr. des. Marina thom Suden, Dorothée Baganz

VERLAGSAUSLIEFERUNG DEUTSCHLAND Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG Stettiner Straße 25 D-36100 Petersberg

ÖSTERREICH Verlagsauslieferung Ennsthaler Gesellschaft m.b.H. & Co. KG Stadtplatz 26, A-4400 Steyr Telefon 07252 52053-20, Fax 07252 52053-22 E-Mail: auslieferung@ennsthaler.at Verlagsvertreter: Dr. Winfried Plattner, Wien Mobiltelefon 0676 7051974 E-Mail: plattnerbuch@tmo.at

SCHWEIZ Verlagsauslieferung Herder AG Basel Muttenzerstraße 109, CH-4133 Pratteln 1 Telefon 061 8279060, Fax 0618279067 E-Mail: verkauf@herder.ch Verlagsvertreterin: Ruth Beutler, Aarau Telefon 062 8229366

Rhön Herbert Schneider Haselbachstraße 4, 97653 Bischofsheim Telefon 09772 1786, E-Mail: rhoenmaler@web.de Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen Klaus-Dieter Guhl Verlagsvertretungen Akazienallee 27a, 14050 Berlin Telefon 0170 3814109, Fax 030 30823868 E-Mail: kdguhl@t-online.de

V E R L A G

MICHAEL IMHOF VERLAG B Ü C H E R Ü B E R K U N S T, A R C H I T E K T U R , K U LT U R G E S C H I C H T E U N D R E I S E N

ITALIEN Verkauf Editoriale Umbra S.A.S. Via Pignattara 34, I-06034 Foligno/Perugia Telefon 0742 357541, Fax 0742 351156 E-Mail: editumbra@libero.it

USA/KANADA

VERKAUF

Vertrieb und Auslieferung Art Stock Books Independent Publishers Group 814 North Franklin Street Chicago, Illinois, 60610, USA Telefon 1 800 888 4741 or 312 337 0747 Fax 312 337 5985 E-Mail: orders@ipgbook.com

DEUTSCHLAND

RUSSLAND

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern Erik Gloßmann Verlagsvertretungen Kaulsdorfer Straße 11, 15366 Hönow Telefon 030 99286700, Fax 030 99286701 E-Mail: erik.glossmann@t-online.de

I M H O F

Lektorat

Nordrhein-Westfalen Herbert Klein Verlagsvertretungen Gernotstraße 4, 50739 Köln Telefon 0221 5060737, Fax 0221 5060738 Mobiltelefon 0171 8314147 E-Mail: verlagsvertretung@t-online.de

M I C H A E L

Dr. Michael Imhof (Verleger) Dipl.-Kfm. Thomas Imhof (Vertrieb, Rechnungswesen, Versand)

Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Detlef Jessen Verlagsvertretungen Sieglindestraße 1, 12159 Berlin Telefon 030 8515154, Fax 030 8512794 E-Mail: jessen.vlvt@web.de

Verkauf Bookhunter 6 st. 2 Pleteshkovsky per. Moskau, 105005 Telefon/Fax 495 660 12 68 E-Mail: import@bookhunter.ru

MICHAEL IMHOF VERLAG Stettiner Straße 25 · D-36100 Petersberg · Tel. 0661 9628286 · Fax 0661 63686 E-Mail: info@imhof-verlag.de Verkehrsnummer: 12854

Alle Bücher siehe unter: www.imhof-verlag.de

2011

Geschäftsführer

Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg Gerd Peters Verlagsvertretungen Rodensteiner Weg 8, 64853 Otzberg Telefon 06162 915825, Fax 06162 915826 E-Mail: gg.peter@t-online.de

HERBST

Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG Stettiner Straße 25 D-36100 Petersberg Telefon +49 (0) 661 9628286 Fax +49 (0) 661 63686 E-Mail: info@imhof-verlag.de www.imhof-verlag.de Verkehrsnummer: 12854 Umsatzsteuer-IdNr.: DE814205324

HERBST 2011


Herbstprogramm 2011 Michael Imhof Verlag