Abschied mit Botschaft

Page 8

VINSCHGER GESELLSCHAFT

„Wichtiger Schritt für leistbares Wohnen“ VINSCHGAU - Als einen ersten wichtigen Schritt zur Bereitstellung von leistbarem Wohnraum und gegen die Überhandnahme von Zweitwohnungen wertet LR Richard Theiner den Beschluss, den die Landesregierung am 25. September gefasst hat, und zwar im Zusammenhang mit dem Gesetz für Raum und Landschaft. Das Gesetz tritt zwar erst am 1. Jänner 2020 in Kraft, sieht aber vor, dass die Regelung betreffend Gemeinde

Fraktion

Glurns Graun Graun

den Ausverkauf der Heimat bereits am Tag nach der Veröffentlichung des Gesetzes in Kraft tritt, was am 13. Juli erfolgte. Laut Artikel 104 ist die Landesregierung verpflichtet, jene Gemeinden und Fraktionen festzulegen, in denen mehr als 10% der Wohnungen als Zweitwohnungen genutzt werden, wobei bei der Festlegung der Fraktionen nur jene berücksichtigt werden, die eine Gesamtwohnungsanzahl von minWohnungen

Zweitwohnungen

482

17

974 122

destens 50 Wohnungen aufweisen. Die Erhebung der Zweitwohnungen hatten laut Theiner die Gemeinden vorgenommen. Zweitwohnungen sind jene, für welche die Aufenthaltsabgabe gemäß Landesgesetz Nr. 12/1994 zur Anwendung kommt. In 25 Gemeinden und 26 Fraktionen gilt nun bis Ende Dezember 2019 eine 100-prozentige Konventionierungspflicht. Konventionierte Wohnungen dürfen nur von Per-

%

Gemeinde

3,53

Martell

85

8,73

Naturns

4

3,28

Fraktion

Naturns

sonen besetzt werden, die ihren Wohnsitz bereits seit 5 Jahren in Südtirol haben oder ein Arbeitsverhältnis nachweisen können. Im geografischen Bezirk Vinschgau gilt die Pflicht für die Gemeinden Plaus, Schnals und Stilfs sowie für die Fraktionen St. Valentin a.d.H und St. Martin im Kofel. Ab dem 1. Jänner 2020 wird die Landesregierung die Gemeinden und Fraktionen neu festlegen. LPA/SEPP Wohnungen

Zweitwohnungen

%

490

37

7,55

3.018

65

2,15

2.655

63

2,37

Langtaufers

202

5

2,48

Staben

208

1

0,48

Reschen

278

27

9,71

Tabland

155

1

0,65

372

49

13,17

2.067

68

3,29

1.280

44

3,44

Partschins

930

35

3,76

St. Valentin Kastelbell-Tschars

Partschins

Kastelbell

372

4

1,08

Rabland

919

27

2,94

Tschars

497

20

4,02

Töll

218

6

2,75

Galsaun

239

12

5,02

Plaus

240

30

12,50

Latschinig

63

0

0,00

Prad

Tomberg

31

0

0,00

Juval

21

3

14,29

Freiberg

30

3

10,00

27

2

7,41

Kortsch

655

0

0,00

1.936

0

0,00

Göflan

249

0

0,00

Trumsberg Laas *

1.916

93

4,85

Prad

1.678

81

4,83

Lichtenberg

238

12

5,04

3.219

26

0,81

Schlanders

Laas

1.150

0

0,00

Sonnenberg

72

3

4,17

Eyrs

394

0

0,00

Nördersberg

112

9

8,04

Tschengls

219

0

0,00

Schlanders

1.904

11

0,58

Allitz

91

0

0,00

Vetzan

227

3

1,32

Tanas

82

0

0,00

Schluderns

1.190

8

0,67

Schnals

Latsch

2.887

118

4,09

Tarsch

407

22

5,41

Goldrain

602

29

4,82

Karthaus

109

11

10,09

Morter

401

37

9,23

Unser Frau

568

92

16,20

985

229

23,25

Stilfs Dorf

291

30

10,31

St. Martin i.K.

Katharinaberg

815

111

13,62

138

8

5,80

53

6

11,32

1.424

24

1,69

2.811

214

7,61

Stilfs Höfe

26

2

7,69

Burgeis

439

27

6,15

Gomagoi

47

3

6,38

Schleis

179

10

5,59

Stilfserbrücke

45

2

4,44

Latsch Mals

Laatsch

Stilfs

331

30

9,06

Trafoi

63

12

19,05

1.102

85

7,71

Aussersulden

16

1

6,25

Matsch

223

11

4,93

Sulden

494

179

36,23

Plawenn

31

5

16,13

Stilfserjoch

3

0

0,00

499

6

1,20

Mals

Planeil

93

7

7,53

Schlinig

133

12

9,02

Tartsch

280

27

9,64

Taufers i. M.

In den farblich markierten Gemeinden und Fraktionen muss bereits jetzt die 100-prozentige Konventionierung angewendet werden.

* Zur Gemeinde Laas liegen laut BM Andreas Tappeiner deshalb keine Daten vor, „weil wir unter der 10-Prozent-Grenze liegen und somit nicht verpflichtet waren, Angaben zu liefern.“ Nichts desto trotz werden die Zweitwohnungen in der Gemeinde Laas demnächst erhoben.

8

DER VINSCHGER 33/18


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.