Page 21

Beinschlagadern (Arteriosklerose, Schaufenstererkrankung) mittels ­moderner und schonender Stentoder offener Verfahren • Zugangsoperationen zur Dialyse (Shuntoperationen) • Minimalinvasive und moderne ­Behandlung von Krampfaderleiden mit Laser oder oder Radiofrequenztherapie

Ambulante Operationen: • Krampfaderoperationen • Port-Operationen • Shuntoperationen

Zentrum für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie Leitender Arzt­ Gefäßchirurgie: Prof. Dr. med. Tomislav Stojanovic FEBVS Sekretariat Telefon 05361 80-1588 Fax

05361 80-1689

E-Mail ach@klinikum. wolfsburg.de Station/Telefon 05361 H4b

80-2181

Ambulanz F3

In der Ambulanz des Zentrums für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie werden von 8.00 bis 16.00 Uhr Notfallpatienten versorgt, von 16.00 bis 8.00 Uhr werden diese in der Zentralen Notaufnahme behandelt. Über unser Sekretariat (Telefon 05361 80-1588) werden die Termine für die Allgemein- und Viszeralchirurgische Sprechstunde, die Gefäßsprechstunde, die Privatsprechstunden, die Endokrine und Koloproktologische Sprechstunde vereinbart. Dieses gilt auch für die Vorbereitung zu ambulanten Operationen.

Leistungsspektrum • Carotis-Chirurgie • Aorten-Chirurgie • Periphere und crurale Bypass-Chirurgie • Endovaskuläre Aortenstents • Endovaskuläre periphere Therapie (PTA, Stents) bei pAVK und peripheren Aneurysmen • Minimalinvasive Varikosischirurgie (Laser, Radiofrequenzablation)

20 | 21

Informationen über das Klinikum Wolfsburg  
Informationen über das Klinikum Wolfsburg  
Advertisement