Page 1

PASSAUER STADTMAGAZIN

HEIMAT EINE SPURENSUCHE OHNE WORTE > STEFANIE BUCHHOLD ÜBER DEN WOLKEN > HEIMAT

KULTUR

FIDEL GASTRO > LÖWEN. BRAUHAUS. PASSAU. HERBERT GRANTELT

PASSAUER STADTMUSIKANTEN > BARBARA DORSCH

BÜCHER

INTERVIEW > PETER HAIMERL

BOTANIK > PASSAUER MAUERBLÜMCHEN

APRIL 2016

18. JAHRG.


EDITORIAL

WO IS DAHOAM?

Liebe Leserinnen und Leser, die Heimat des Passauer Stadtmagazins ist – unschwer zu erraten – Passau. Und auch wir, die beiden Gründer und Herausgeber des Magazins, haben in Passau unseren Lebens- und Schaffensmittelpunkt und sind daheim in der Dreiflüssestadt. Das war allerdings nicht immer so: Als Studenten zogen wir einst aus dem Norden Deutschlands hierher. Mehr als 20 Jahre sind seitdem vergangen; ein Zeitraum, der zwar lange genug war, um uns hier heimisch zu fühlen – Einheimische sind wir deshalb allerdings noch lange nicht. Doch was ist überhaupt Heimat? Ein Land? Ein Ort? Eine Person? Ein Gefühl? So leicht ist diese Frage gar nicht zu beantworten. Die meisten Menschen denken beim Wort Heimat zunächst an ihr Zuhause, an den Ort, an dem sie aufgewachsen sind oder ihr Leben verbringen. Mittlerweile wird der Heimatbegriff auch gerne ausgedehnt auf die eigene Familie, auf Verwandte, Bekannte und Freunde. Das Gefühl, daheim zu sein, kann zum Beispiel auch an eine vertraute Sprache, an bestimmte Klänge oder eine regionaltypische Küche gekoppelt sein. Auch

die Architektur einer Stadt trägt bei ihren Bewohnern zum Heimatbewusstsein bei, wie wir in dieser Ausgabe im Interview mit dem neuen Mitglied des Passauer Gestaltungsbeirats, Peter Haimerl, erfahren. Durch die Themen Flucht und Migration rückt Heimat neuerdings wieder stärker in den Fokus der Öffentlichkeit. Können Menschen, nachdem sie ihre Heimat verlassen haben, eine neue, zweite Heimat finden? Kann ein Mensch an mehreren Orten daheim sein? Was bedeuten Heimat und auch deren möglicher Verlust für den modernen Menschen? Vielleicht finden Sie im Beitrag Über den Wolken von Prof. Christian Thies eine Antwort darauf … Das – und vieles mehr – in dieser Heimatausgabe der PASTA!.

TILL GA BR IEL

&

COR N ELIUS M A RTENS

MITREDEN: facebook.de/pastamagazin

APRIL 2016

3


LOFT by newl i ne • br unnga sse 6 • p a ssa u • 0 851 / 75 63 58 84 • mo– fr 10– 19 & s a 10– 18 • w w w.loft-store.de


INHALT! 8

6

PASTA! APRIL 2016 Heft Nr. 3/2016

18. Jahrgang

WAS PASSAUER DENKEN, ABER NICHT SAGEN

8

11

20

OHNE WORTE DR. STEFANIE BUCHHOLD

im Foto-Interview

FIDEL GASTRO LÖWEN. BRAUHAUS. PASSAU.

– der neue Ratskeller

15

TOPFSCHAU

Erste Burgerpflicht

17

BEWEGUNGSMELDER

Das tut sich in unserer Region

18

ÜBER DEN WOLKEN

Der Passauer Philosoph Christian Thies über

20

ARCHITEKTUR UND HEIMAT

Interview mit Stadtplaner und Architekt

27 17

PETER HAIMERL

PASSAUER MAUERBLÜMCHEN

Botanische Beobachtungen

34

PASSAUER STADTMUSIKANTEN

27

NEUE SERIE

HEIMAT

BARBARA DORSCH

über Hochwasser und Heimatverlust

40

KUNST & KULTUR

Konzerte, Theater, Kabarett & Co. im

44

NEUE FILME / BÜCHER / HÖRBÜCHER / DVDS

49

EMPFEHLUNGEN

APRIL

aus der Redaktion

HERBERT GRANTELT

Zwischen Voixpop und Fertigheisl

50

WER BIN ICH?

Das verschobene PASTA!-Gewinnspiel

34

APRIL 2016

5


UNGESAGT

WAS PASSAUER DENKEN, ABER NICHT SAGEN Was denken Passauer, trauen sich aber nicht, es auszusprechen? Schicken Sie uns Ihren Spruch an redaktion@pastaonline.de und gewinnen Sie einen Cookie von www.knusperreich.de TEXT > TILL GABRIEL

ILLUSTRATION > MARKUS JAURSCH

„De Obabayern hand a ned anderst wia de Zuagroastn!“ „ohne d’uni wad passau nedda a greßas dorf.“ „wos fia a depp is’n eigentle drafkemma, dass ma a stodt an drei flüss hibaut?“ „mei – scha wieda a neis stodtmagazin – braucht’s des ?“ „donaulände? de g’head de amis und de japana!“ Schicken Sie uns Ihren Spruch an

„ohne brauerei is d’innstodt a nimmer des, wos’ amoi woa.“ 6

redaktion@pastaonline.de und gewinnen Sie jeweils einen Cookie von www.knusperreich.de!

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


gemütlich

bayrisch

deftig

klassisch

Gabriel.Lloyd Martens.GmbH, Passau

traditionell

S U A H S T ! R I T W D s A T Da S N in der IN

G’schmackige Frühlingsküche und das Beste von Lamm & Co. - jetzt probieren!

Kapuzinerstraße 6 • 94032 Passau-Innstadt • Telefon 0851-9664946


FOTOINTERVIEW

Ohne

Worte

dr. stefanie buchhold GEBOREN 11. oktober 1973 leiterin des oberhausmuseums passau STATUS rapunzel, lass dein haar herunter NAME

BERUF

Was hat Sie bei Ihrem ersten Passau-Besuch am meisten fasziniert?

Ihre größte Leidenschaft?

Was halten Sie von einer Seilbahn auf das Oberhaus?

Sie sind ja Fränkin. Welches Gefühl löst der Club bei Ihnen aus?

8

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


FOTOINTERVIEW

O

bwohl Sie ihren neuen Job erst Anfang März angetreten hat: Das Interesse an der neuen Leiterin des OberhausMuseums Passau und der Veste Oberhaus, Dr. Stefanie Buchhold, ist schon jetzt immens. Noch größer sind die Hoffnungen, die die Öffentlichkeit an die 42-jährige promovierte Historikerin richtet. Schließlich ist die Veste Oberhaus neben dem Dom das Wahrzeichen der Stadt und damit sozusagen unser Kulturgut. Jeder hat eine Meinung zu seiner Veste,

viele wissen es besser. Egal, welche Ausstellungen, Events oder sonstige kulturelle Veranstaltungen hier schon stattgefunden haben, meistens wurde vorher, währenddessen und nachher gemeckert. Nach 21 Jahren unter der Leitung von Max Brunner, der sich in den Ruhestand verabschiedet, weht jetzt also ein frischer Wind auf der Burg, der bisweilen eisig sein kann. Zum Glück geht die gebürtige Nürnbergerin, die zuletzt in Augsburg tätig war, völlig un-

Wie darf man sich einen typischen Arbeitstag vorstellen?

Sie wissen schon, worauf Sie sich eingelassen haben?

APRIL 2016

belastet an ihre neue Aufgabe. Nichts weniger wird von Stefanie Buchhold erwartet, als das Ensemble, auf das wir alle jeden Tag blicken, aus dem Dornröschenschlaf zu erwecken. Dabei hat sie noch nicht einmal alle Umzugskartons ausgepackt. Geben wir ihr also Zeit, sich einzugewöhnen.

text > cornelius lloyd martens fotos > florian weichselbaumer

Zeigen Sie uns doch mal Ihren größten Schatz!

Wie wecken Sie das OberhausMuseum aus dem Dornröschenschlaf?

9


F I DE L G A

S T RO

Fidel Gastro testet das

LÖWEN. BRAUHAUS. PASSAU.

LICH! H C E T S UNBE N G IG ! Ä H B A UN LDET! E M E G UNAN CH HEIMLI IERT! F A R G FOTO

UND DER LÖWE GRÜSST VON DER BAR: DAS GEWÖLBE DES EHEMALIGEN R ATSKELLERS, JETZT LÖWEN. BR AUHAUS. PASSAU.

TEXT & FOTOS > CORNELIUS LLOYD MARTENS

D

as vergangene Jahr war zweifelsohne eines der gastronomisch interessantesten in Passaus jüngster Vergangenheit. Ich jedenfalls kann mich an kein Jahr erinnern, in dem so viele neue Gastronomien aufgesperrt, runderneuert und wiedereröffnet wurden wie 2015. Teilweise ist dieser Boom freilich eine Spätfolge des Jahrhunderthochwassers 2013 – und viele haben die Flut als Chance genutzt. So auch das Löwen. Brauhaus. Passau., das ich heute besuche. Der etwas sperrige Name ist wohl auf den Pächter der Immobilie, die Löwenbrauerei Passau, zurückzuführen, die, in Ermangelung eines eigenen Bräustüberls (das ehemalige Löwenbräustüberl am Exerzierplatz ist

APRIL 2016

seit vielen Jahren verwaist) den traditionsreichen Ratskeller unter neuem Namen zum de facto Bräustüberl machten.

HACKLBERG, INNSTADT, LÖWENBRAUEREI: DREI NEUE BRÄUSTÜBERL IM LETZTEN JAHR Vom alten Ratskeller ist dabei praktisch nichts geblieben – bis auf das Personal überraschenderweise, aber dazu später. Die Lö-

wenbrauerei jedenfalls hat für ihr Löwen. Brauhaus. Passau. richtig Geld in die Hand genommen, ein Aufwand, der sich rein optisch gelohnt hat: Das lange Gewölbe wurde auf zwei Ebenen gekonnt in Szene gesetzt – mit viel dunklem Holz, hohen Flaschenregalen, Kronleuchtern und gemütlichen Nischen. Das hintere, hell und modern eingerichtete Hofzimmer ist optimal für kleinere Gruppen geeignet. Einem weiteren Nebenraum ist anzusehen, dass er als Brauereishop geplant war und anfangs auch als solcher genutzt wurde. In der Wintersaison hat man dann wohl gemerkt, dass man den (Sitz-)Platz braucht – schließlich fallen in der kalten Jahreszeit die Außensitzplätze auf dem Rathausplatz weg. Ich persönlich fühle 11

k


F I DE L G A S T R O

OCHSENBRUST MAL ANDERS: MIT GRÜNER SOSSE – DER FRÜHLING IST DA!

mich an den erhöhten, länglichen Bartischen am wohlsten und bestelle ein exklusiv für hier gebrautes Zwicklbier vom Fass, das so köstlich ist, dass ihm noch weitere folgen sollen. Überhaupt, das Bier!

LÖWENBRAUEREI PASSAU: VOM LETSCHNBRÄU ZUR LICHTGESTALT Als ich Mitte der 1990er nach Passau kam, war das Image der Löwenbrauerei Passau total am Boden. Man trank Hacklberg, man trank Innstadt, man trank Peschl und natürlich Andorfer. Nur wenn es wirklich nicht anders ging, trank man Löwenbrauerei Passau. Nicht nur die Anzahl der Gastronomiebetriebe, die Biere der Löwenbrauerei ausschenken, ist in den letz-

12

ten fünf bis zehn Jahren gefühlt explodiert, sondern auch die Qualität der Biere. Ich lasse mich dabei nicht von Beer Star Awards und ähnlichen Auszeichnungen leiten. Vielmehr ist der Schuldige aus meiner Sicht der junge Braumeister Markus Schröder, dessen Werk ich seit seinem Dienstantritt bei den Löwen verfolge, um erfreut festzustellen, dass er das Bierportfolio Stück für Stück entstaubt und qualitativ merklich verbessert hat. Aktuell schmecken mir wirklich alle von den Löwen gebrauten Biere – das war nicht immer so. Ich stehe mit dieser Meinung nicht alleine da und werde auch nicht von der Brauerei bezahlt. Fakt ist: Deren Image hat sich in den letzten Jahren eindeutig zum Positiven gewandelt; und womit? Mit Recht. Aus dem ehemaligen, als Schimpfwort verwendeten Letschnbräu ist ein gutes, ein sehr gutes Bier geworden.

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


F I DE L G A

lich aber derjenige anschafft, der bezahlt – nämlich die Brauerei. Apropos Personal: Viele Gesichter kannte ich schon vom Ratskeller, unter anderem den legendären Herrn Kurt, der auch heute noch den Kochlöffel schwingt, oder den Serviceleiter Helmut Höll, der mich schon vor fast 20 Jahren im Ratskeller bedient hat. Überhaupt scheint die Servicebrigade ein eingeschworener Haufen zu sein. Nach der Flut ist das RatskellerStammpersonal ins Oberhaus gewechselt, um zur Eröffnung des neuen Brauhauses wieder an den Rathausplatz zurückzukehren. Das macht sich für den Gast positiv bemerkbar: Man spürt, dass hier ein eingespieltes Team am Werk ist, das sich gegenseitig (unter)stützt. Die Handgriffe sitzen, die Logistik, auch bei größeren Gruppen, stimmt – und auch die Abläufe zwischen Küche und Service klappen wie am Schnürchen.

GRUNDSKEPSIS BEI LOKALEN DER DONAULÄNDE SO GEHT MODERNE WIRTSHAUSKÜCHE: BLUTWURST-BIRNENSTRUDEL

DAS PERSONAL: EIN EINGESCHWORENER HAUFEN Doch ich teste heute keine Brauerei, sondern das Brauhaus. Ich hatte seit der Eröffnung im vergangenen Frühsommer schon mehrfach in den Rubriken Bewegungsmelder und Topfschau über das Löwen. Brauhaus. Passau. berichtet und war seitdem sicher – fragen Sie den Service – ein Dutzend Mal zu Gast. Der erste Betriebsleiter hatte schon nach wenigen Monaten entnervt das Handtuch geworfen, weil er sich jeden Zuckerstreuer von der Brauerei genehmigen lassen musste. Ganz unproblematisch scheint mir die Situation aber bis heute nicht zu sein, weil man bei genauerer Betrachtung merkt, dass das operative Geschäft zwar von einem Betriebsleiter, einem Serviceleiter und einem Küchenchef geführt wird, letztend-

APRIL 2016

Meine kulinarische Skepsis gegenüber Lokalen in touristisch hochfrequentierten Lagen dürfte hinlänglich bekannt sein. Ob Marienplatz, Neuschwanstein, Eiffelturm oder Donaulände: Die Gäste fallen sowieso in die Lokale in 1a-Lage herein, was meistens hohe Preise bei zugleich niedriger Qualität zur Folge hat. Glücklicherweise gibt es Ausnahmen am Donauanleger, unter anderem Braves Mädchen, Unterhaus und, soviel darf ich schon jetzt verraten, das Löwen. Brauhaus. Passau. Auch wenn ich nicht sicher bin, ob es gegrillte Dorade auf Risotto, Seezungenröllchen oder Ähnliches auf der Speisekarte eines Wirtshauses in dieser Lage braucht – in Summe stimmen Angebot, Preis und Leistung. Mag sein, dass versucht wird, dem Ganzen etwas mehr kulinarischen, leyersederesken Glamour zu verleihen. Ich persönlich finde es überflüssig und oute mich hiermit als konservativer Traditionalist, wenn es um ein Wirts- bzw. Brauhaus geht. Ich bin mit authentischen, bodenständigen Gerichten überglücklich, gerne auch, damit wir uns nicht falsch verstehen, jenseits des bierseligen Schweinsbrateneinerleis.

S T RO

C TECHLI UNBES

H!

ZAHLT! E B T S SELB ET! EMELD G N A N U CH HEIMLI T! R AF I E R G O T O F

SO GEHT (MODERNE) WIRTSHAUSKÜCHE So ein Gericht ist beispielsweise die geräucherte Forelle im Teigsäckchen auf Rote-Bete-Carpaccio und Vogerlsalat – da braucht es keine Dorade oder sonst eine (wenn ich das Wort schon höre!) mediterran angehauchte Küche. Einfach köstlich! Gleiches gilt für den sehr gelungenen Blutwurst-Birnenstrudel auf Sauerkrautsoße – beide Gerichte werden für jeweils unter Euro 10,00 feilgeboten. Auch die Vertreter der klassischen Wirtshausküche wissen zu gefallen: Das dünne Schnitzel mit sehr feinem Kartoffel-Gurkensalat ist genauso solide wie der Schweinebraten in Dunkelbiersoße oder die Käsespätzle; hier könnte einzig der Bergkäse für meinen Geschmack etwas würziger sein. Auch diese Gerichte sind

13

k


F I DE L G A S T R O

WERDEN SIE LESER-REPORTER! Wie hat es Ihnen geschmeckt? Sind Sie anderer Meinung? Schreiben Sie Fidel Gastro!

Schicken Sie uns Beweisfotos, schildern Sie uns Ihre Eindrücke! Sagen Sie uns Ihre Meinung! Fidel Gastro belohnt die beste Einsendung. Er nimmt Sie zum nächsten Gastro-Test mit und bezahlt die Rechnung! Schreiben Sie uns: redaktion@ pastaonline.de facebook.com/ pastamagazin

PREIS UND WERT: DER BUTTERWEICHE ZWIEBELROSTBRATEN

mit Preisen um Euro 10,00 fair kalkuliert und lassen weder qualitativ noch geschmacklich irgendeinen Verdacht auf Touristen-Nepp aufkommen. Auch fein und ähnlich günstig: die Bierripperl in Weißbier-Chilimarinade, die so richtig schön am mürben Fleisch kleben bleibt. Die etwas höherpreisigen Gerichte wie das gekochte Scherzerl von der Ochsenschulter oder der Zwiebelrostbraten lohnen die extra investierten Euros: Die Ochsenschulter ist butterweich und wird, was in diesen Breitengraden eher ungewöhnlich ist, mit grüner Soße serviert. Das Fleisch des Zwiebelrostbratens ist von ganz ausgezeichneter Qualität, der Garpunkt wurde optimal getroffen, was gar nicht so leicht ist. Ähnlich übrigens wie gute Bratkartoffeln, die hier genau die richtigen Röstaromen abbekommen haben. Einzig das wohlschmeckende Braumeister-Gulasch vom Rind finde ich mit Euro 14,90 etwas zu heftig kalkuliert. 14

Wo ich schon bei Preisen bin: Eine Freude für jeden Bierliebhaber sind die Bierpreise, die dank der Brauerei angenehm günstig und wohl ein bisschen subventioniert sind. Am Rathausplatz für Euro 2,90 eine frische Halbe vom Fass – das schmeckt auch dem Geldbeutel! Natürlich ist auch hier nur eine Frage der Zeit, bis die magische 3-Euro-Grenze fällt – fast überall ist sie innerhalb der Stadtgrenzen längst gefallen und tendiert mitunter schon eher Richtung Euro 4,00 für die Halbe Bier. Bei einem Gute-Nacht-Schnitt lasse ich meine Eindrücke noch einmal Revue passieren und stelle fest: Am Rathausplatz ist ein schönes Wirtshaus entstanden, in das man nicht nur Touristen bedenkenlos schicken kann. Unter dem Strich wird einfach mehr geleistet, als in dieser Lage nötig wäre. Die Qualität der Speisen, der Service und die Preis-Leistung machen das Löwen. Brauhaus. Passau auch für (uns) Einheimische zu einem Stück Wirtshaus-Heimat.

infos

Löwen. Brauhaus. Passau RATHAUSPLATZ 2 PASSAU-ALTSTADT TEL. 0851/37 93 20 57 WWW.LOEWEN-BRAUHAUS.DE ÖFFNUNGSZEITEN TÄGLICH

10–24 UHR

KEIN RUHETAG!

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


F I DE L G A

TOPF

S T RO

SCHAU!

W O F I D E L G A S T R O A U C H N O C H WA R Kaum ein Tag vergeht, an dem Fidel Gastro nicht in Sachen Kulinarik unterwegs wäre. Ob Gourmettempel oder Currywurstbude, ob Pizza oder Paradeiser, ob Burger oder Böfflamott – Fidel Gastro schaut mit Begeisterung in die Töpfe der Welt. Wohin soll Fidel Gastro (nicht) zum Essen gehen? Sagen Sie’s uns unter redaktion@pastaonline.de

GUSTAVO GUSTO – NEUES VOM PADU-ERFINDER

M

eine letzte Tiefkühl-Pizza liegt 20 Jahre zurück – da war ich im ersten Semester. Ich habe ein, sagen wir, angespanntes Verhältnis zu Pizza – Lieferservices kommen für mich genauso wenig in Frage wie TK-Ware. Nur, wenn die Pizza frisch aus dem Ofen kommt, kann sie meines Erachtens, wenn überhaupt, genießbar sein. Dass ich mich nun doch einmal überwunden habe, liegt am PADU-Gründer Christoph Schramm, der Anfang der 2000er als, das darf man so sagen, Pizza-Messias uns Passauer be-

kehrte. Längst hat er sich aus den PADU-Geschäften zurückgezogen. Jetzt macht er in TK-Pizza. Unter dem Markennamen Gustavo Gusto bietet er aktuell in rund 100 REWEMärkten in Südbayern (auch bei uns in Passau) drei verschiedene Sorten Pizza an. Und ich muss bei aller Skepsis zugeben: Die Pizza schmeckt überraschend lecker. Die Salame Piccante, die ich testete, punktete mit knusprigem Boden, guter Salamiqualität und ordentlichem Mozzarella. Kann man mal machen!

MAX + MUH – ERFOLGREICHER RECALL

GRILL BILL – MARIOS GROSSE KLAPPE

E

Z

s ist immer eine Wohltat, wenn Gastronomen verstehen, dass sich Anregungen des Gastes positiv umsetzen lassen. So hat meine Kritik am Garpunkt der Burger, die ich in meinem Test im Max + Muh (siehe Ausgabe Februar 2016) aufgeworfen habe, dazu geführt, dass viele Gäste jetzt von sich aus den für sie idealen Garpunkt ihres Burgers wählen. Ich war seitdem mehrfach zu Beobachtungsund Testzwecken vor Ort. Fazit? Dazugelernt! Karte? Fehlerfrei. Biere? Ständig wechselnd und ganz wunderbar. Und neue Buns gibt’s auch. Weiter so!

APRIL 2016

weifellos hat es schon bessere Zeiten gegeben für den Multigastronomen Mario Künzel. Sensasian: Bereits im letzten Jahr abgegeben. Roses: Neuer Pächter, der dieser Tage neu eröffnet. Kaisergarten: neuer Pächter; und das Eataly? Heißt jetzt Italy. Aber Mario ist ein Kämpfer und hat etwas, was viele nicht haben: immer wieder neue Ideen. Sein Grill Bill ist voll eingeschlagen und macht sich nicht nur auf diversen Food Truck-Festivals einen guten Namen. Der AirstreamWohnwagen in der Neuen Mitte gehört schon zum Passauer Stadtbild. (und ein zweiter Wagen ist schon in Planung). Die Burger haben qualitativ deutlich zugelegt seit den Anfängen im Frühsommer 2015 – unter anderem gab es mehrere Bun-Up-

grades. Die Currywurst ist aber auch nicht von schlechten Eltern – insbesondere die Sauce schmeckt super! 15


16

16

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


PASSAU AKTUELL

EWEGUNGS ELDER Was gibt es Neues in unserer Stadt? Was tut sich im Landkreis? Wie sieht es im weiteren PASTA!-Verteil-

innovativen Konzepten, fantasievollen Kreationen und kompromisslosen, leidenschaftlichen Menschen.

gebiet aus? Welche Gastronomien und Geschäfte ha-

Und falls wir etwas Interessantes verpasst haben soll-

ben neu eröffnet? Wir sind immer auf der Suche nach

ten: Schreiben Sie uns an redaktion@pastaonline.de

von cor nelius m a rtens

DIE KÜCHE – NEUES VOM INN(LEBEN)

D

as legendäre Fünferl, zuletzt als Café unter dem Namen Innleben firmierend, hat eine neue Pächterin. Karolina Kasipovic ist keine Unbekannte in der Passauer Gastro-Szene. Nach Stationen im Weingut, der Loungerie und zuletzt im Hacklberger Bräustüberl wagt sie nun erstmals den Schritt in die Selbstständigkeit: Hier am Fünferlsteg eröffnet Mitte April Die Küche. Ein entspannter Ort zum Wohlfühlen, Kaffeetrinken und Seele baumeln lassen. Und zu Essen gibt’s auch was!

STROMER STORE – VOLL UNTER STROM

M

an hat das Gefühl, dass drei Themen in den letzten Jahren regelrecht durch die Decke gegangen sind: Burger, Boxspringbetten und E-Bikes. Letztere werden jetzt sogar in einem eigenen Geschäft nur für E-Bikes der Schweizer Marke Stromer in der Passauer Altstadt verkauft. Der Macher der Fahrradklinik Passau an der Hängebrücke steckt hinter diesem neuen Laden, der sich Stromer Premium Store nennt. Tipp: Am besten gleich eine Probefahrt vereinbaren, so ein EBike ersetzt locker den Zweitwagen, ist ideal für Pendler und schaut dabei auch noch unglaublich stylisch aus! Weitere Infos unter www.stromer.de

APRIL 2016

HIRZ BRÄU – NEUES VOM APOSTELBRÄU

I

ch hab den Rudi Hirz schon immer bewundert: Da draußen auf der Wiese in Hauzenberg Bier zu brauen, vornehmlich aus Urkornsorten wie Emmer, Roggen und Dinkel, dazu gehören schon viel Mut, Überzeugung und Liebe. Leider hinkte das Marketing immer etwas hinterher, auch wenn er sozusagen schon immer CraftBier gebraut hat, lange, bevor sich dieser Begriff hierzulande überhaupt etablierte. Aber nicht nur das Marketing hat sich geändert: In cool gestalteten 0,33-Liter-Flaschen braut der Tausendsassa jetzt unter anderem ein köstliches Bavarian Pale Ale. Wirklich vom Hocker haut mich aber sein Jacks Barrel Spelt Ale (Spelt = Dinkel), das 3 Monate im Jack-DanielsFass gereift ist. Dass man aus Bier so etwas Wunderbares machen kann, unglaublich. Ausprobieren! 17


ÜBER DEN WOLKEN

Viele der Flüchtlinge, die in den letzten Monaten

ÜBER DEN WOLKEN

über das Passauer Drehkreuz nach Deutschland gekommen sind, mussten ihre Heimat aufgrund von Krieg und Verfolgung verlassen. Sagen Sie mal Herr Thies, was ist Heimat eigentlich – ­­­­­ und welche Bedeutung hat sie für uns Menschen?

TEIL 3

Schon seit der Antike unterstellt man Philosophen oft ein gewisses Maß an Abgehobenheit. Sie seien weltfremde Wesen und schwebten über den Wolken – so die landläufige Meinung. Genau damit möchte der Passauer Philosoph Prof. Dr. Christian Thies nun aufräumen. In der PASTA! reißt er die Wolkendecke auf, steigt herab und beweist seine Bodenhaftung. Monat für Monat stellt ihm die Redaktion eine Alltagsfrage, die er aus seiner philosophischen Perspektive beantwortet.

fr age > benedikt k uhnen a nt wort > chr isti a n thies illustr ation > m a r k us jaur sch

Prof. Dr. Christian Thies ist Inhaber der Lehrprofessur für Philosophie an der Universität Passau. Sein Motto: Philosophieren über den Alltag lohnt sich.

18

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


eimat besitzt für jeden Menschen eine existenzielle Bedeutung. Sie ist einfach dort, wo man sich zu Hause fühlt, wo man in einer vertrauten Umgebung mit den Menschen zusammenlebt, die man liebt und von denen man geliebt wird. Unter der sogenannten ersten Heimat versteht man den Ort, an dem ein Mensch aufgewachsen ist, sei dies nun ein Dorf, ein Stadtteil oder eine Region. Kaum jemand verlässt gern seine vertraute Umgebung. Doch genau dies mussten im letzten Jahr weltweit rund 60 Millionen Menschen tun, davon fast die Hälfte Kinder – ein trauriger Rekord! Noch schrecklicher ist es, wenn man in seine Heimat nie mehr zurückkehren kann oder darf. Aber wir verlieren unsere erste Heimat auch auf andere Weise. Denn die Städte verändern sich so rasant – durch Neubauten, Infrastruktur etc. –, dass man das einst so vertraute Viertel nach einigen Jahren oft nicht mehr wiedererkennt. Vor allem aber verschwinden die freien Naturflächen. Wälder werden abgeholzt und Flüsse begradigt. Ganz abgesehen von den Folgen für Pflanzen und Tiere verlieren wir dadurch wichtige Bezugspunkte für unsere Identität. Sicher gibt es mancherorts eine übertriebene Heimattümelei, aber Heimatverbundenheit an sich ist keineswegs politisch verdächtig. Sie ist auch nicht typisch deutsch. Zwar existiert beispielsweise im Englischen tatsächlich kein entsprechendes Wort, doch aus dem bloßen Fehlen eines Begriffs folgt natürlich nicht die Abwesenheit des entsprechenden Phänomens. Heimatverbundenheit muss auch keineswegs zur Fremdenfeindlichkeit führen. Einige empirische Untersuchungen legen sogar nahe, dass es umgekehrt sein könnte: Je mehr man sich seiner Region verbunden fühlt, desto weltoffener lebt und handelt man. Wer sich seiner eigenen kulturellen Identität nicht sicher ist, wird fremde Einflüsse abwehren wollen – nicht aber derjenige, der weiß, dass andere zwar anders sind, man jedoch auch von ihnen lernen kann. In der modernen Welt wird von uns allen Flexibilität und Mobilität verlangt. Auch deshalb verlassen viele ihre erste Heimat. Dieser Schritt ist oft ein großer Gewinn, weil sich der Horizont erweitert. Ich selbst habe aus beruflichen Gründen schon mehrfach den Wohnort gewechselt. In Passau fanden meine Familie und ich sehr schnell eine zweite Heimat, leichter als vielleicht anderswo. Manch älterer Kollege hatte im Laufe seines Lebens eine ganze Abfolge von zweiten Heimaten. Man kann also zurecht sagen, dass die zweite Heimat einfach dort ist, wo man Freunde findet. Schließlich gibt es eine weitere, dritte Heimat: unser Zuhause im geistigen Sinne. Das ist zunächst einmal die Sprache, die wir im Kindesalter erlernten. Viele Migranten hängen sehr an ihrer Muttersprache, weil sie als Ersatz für die verlorene erste Heimat fungiert. Im übertragenen Sinne sind Kunst, Literatur, Musik und Philosophie ebenfalls Sprachen, in die man hineinwächst und in denen man sich zu Hause fühlt. Auch hier findet man Freunde; zudem kann man nicht vertrieben werden. Wer seine Heimat also in afroamerikanischer Musik, russischer Literatur oder griechischer Philosophie hat, ist auf der ganzen Welt zu Hause: nämlich über den Wolken.

APRIL 2016

19

wir freuen uns auf ihren besuch!

schnitzel snacks

hendl-

spezialitäten

burger baguettes

wraps

salate

Große Klingergasse 17 94032 Passau Telefon 0851 33069 19 www.hendlhouse.com

www.hauer-heinrich.de

»H

ÜBER DEN WOLKEN


ARCHITEKTUR

20

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


«

A R C H I T E K T U R

APRIL 2016

ARCHITEKTUR

IST GEBAUTE HEIMAT.« TEXT >

Benedikt Kuhnen

FOTOS > Florian Weichselbaumer,

Benedikt Kuhnen

Dicht und ergreifend: So sollte der städtische Raum sein, ginge es nach dem Architekten und Stadtplaner PETER HAIMERL, einem der beiden frisch gewählten Passauer Gestaltungsbeiräte.

Ä

hnlich wie das niederbayerische Rapper-Duo Dicht & Ergreifend erobert auch Peter Haimerl gerade den Rest der Republik und räumt einen Architektur-Preis nach dem anderen ab. Ein Gespräch über den Zusammenhang von Heimat und Architektur, die städtebaulichen Lehren der vergangenen 50 Jahre und das Potenzial von Passauer Architekten. 21


pasta! Herr Haimerl, wo sehen Sie die Verbindung zwischen Heimat und Architektur? haimerl Architektur ist gebaute Heimat. Aus meiner Sicht bedeutet Heimat, in einer Umgebung zu leben, in der man sich wohlfühlt und vieles von dem gelernt hat, was man so weiß. Möchte man – wie ich – als Architekt und Stadtplaner nicht auf der grünen Wiese bauen, muss man sich zwangsläufig mit dem beschäftigen, was man vorfindet: mit der Geschichte einer Stadt, der Haltung ihrer Bewohner, ihren Bauten – und natürlich auch mit ihrer Bau- und Handwerkstradition. pasta! Sind Sie demnach ein Verfechter des Bauens im Kontext? haimerl Ich bin auf jeden Fall ein Verfechter des Weiterbauens. Auf der Grundlage dessen, was vorliegt, etwas Neues zu bauen – das ist mein Ziel als Architekt. pasta! Wie sollten Plätze und Gebäude Ihrer Meinung nach beschaffen sein, damit sich Menschen wohlfühlen und mit ihnen identifizieren? haimerl Das lässt sich nur schwer verallgemeinern. Ich bin überzeugt davon, dass auch aus architektonischer Sicht misslungene Orte Heimat sein können. Aber wenn wir allgemein vom europäischen oder auch konkret vom bayerischen Raum sprechen, dann ist Heimat aus meiner Sicht sehr stark mit einer über die Jahrhunderte gewachsenen Stadtstruktur verbunden. Die Städte, die im 11. und 12. Jahrhundert in Bayern entstanden, waren anfangs systematisch geplante und geordnete Räume. Diese Ordnung war so gut und stabil, dass sie Jahrhunderte überlebt hat.

22

»HEIMAT HAT VIEL MIT GEFÜHL ZU TUN.« pasta! Bis es zum städtebaulichen Sündenfall kam ... haimerl Ja, vor rund 50 Jahren brachen die Planer diese Raumordnung auf. Hinzu kam, dass man damals auch Handwerkstraditionen über Bord warf, die sich über Jahrhunderte hinweg entwickelt hatten und von Generation zu Generation weitergegeben wurden – das galt in den Dombauhütten ebenso wie auf dem Land. Ich spreche also nicht nur von Stuckateuren, sondern auch von Handwerkern, die zum Beispiel Natursteinwände errichteten. Diese Handwerkskunst kann man in der Passauer Altstadt bestaunen, etwas versteckter aber auch in den kleinen Waldlerhäusern im Bayerischen Wald. Daran sollte man als Architekt auch im 21. Jahrhundert anknüpfen – jedoch weniger an die damit verbundene Ästhetik, sondern vielmehr an die Haltung, die hinter dieser Handwerkskunst steckt. Meiner Vorstellung nach müssen wir in Architektur und Stadtplanung wieder strukturierter und planvoller vorgehen. Allerdings wäre es wünschenswert, mit der Planung nicht auf der untersten Ebene in Form von Bürgerbeteiligungen zu beginnen, sondern auf der Ebene der Fachleute. Architekten und Stadtplaner sollten Konzepte vorgeben, die so viel Freiheit bieten, dass sich Bürger darin auch wiederfinden und entwickeln können. Das ist meines Erachtens die erste Lehre, die wir aus den letzten 50 Jahren ziehen können.

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


ARCHITEKTUR

pasta! Und die zweite Lehre? haimerl Wir dürfen diese vollkommen planlose Zersiedlung unserer Städte nicht mehr zulassen. Vielmehr sind wir angehalten, wieder mit einer dichten, planmäßigen Struktur anzuknüpfen. Die dritte Lehre besteht darin, dass Architektur wieder Spaß machen muss – zumal Heimat auch viel mit Gefühl zu tun hat. Menschen sollen sich mit Architektur identifizieren und auch damit angeben können. Deshalb bin ich freilich kein Befürworter von Protzbauten, auch ganz kleine architektonische Details können ergreifend sein. Wichtig ist aber, dass Architektur mit positiven Emotionen verbunden ist, die dem Ort wieder etwas zurückgeben. pasta! Sie haben den Aspekt der städtischen Verdichtung angesprochen. Im Zentrum von Passau gibt es drei Brauerei-Areale, die umgestaltet und auch neu bebaut werden sollen. Welchen Chancen sehen Sie als frisch gewählter Gestaltungsbeirat, dass dort Gebäude und Plätze entstehen, die bei der Mehrheit der Bevölkerung positive Emotionen auslösen? haimerl Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich die angesprochenen Areale noch nicht im Detail kenne. Ich verschaffe mir hier gerade einen Eindruck. Aber natürlich ist es in einem bereits relativ dichten städtischen Raum wie Passau wesentlich leichter, Emotionen auszulösen, als in einer gesichtslosen Einfamilienhaussiedlung.

APRIL 2016

»WIR DÜRFEN DIESE VOLLKOMMEN PLANLOSE ZERSIEDLUNG UNSERER STÄDTE NICHT MEHR ZULASSEN.«

Die Voraussetzung dafür liegt jedoch in einer Kommunalpolitik, die der Architektur wieder wesentlich größere Bedeutung beimisst. Wenn man sich in der Passauer Altstadt umschaut, sieht man sofort, dass dort nicht irgendwelche Baumeister am Werk waren, sondern die besten, die es damals gab; was man von den Bauwerken der letzten Jahrzehnte nicht gerade behaupten kann. Es müssten daher wieder sehr gute, ambitionierte Architekten beauftragt werden. pasta! Wie lassen sich solche Architekten für Passauer Bauprojekte gewinnen? haimerl Das ist nicht schwer – solche Architekten gibt es überall, auch in Passau. Die Stadt hat bayernweit eine der höchsten Dichten an guten Architekten. Man müsste ihnen schlicht und ergreifend Aufträge erteilen. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Auftragsvergabe in erster Linie von der Qualifikation eines Architekten abhängig gemacht werden sollte. Statt lediglich auf Grundlage der eingereichten Entwürfe zu entscheiden, wäre es angebracht, sich zu fragen, ob der jeweilige Architekt wirklich hinter dem Projekt steht – sprich: ob er tatsächlich engagiert ist oder eher aus finanziellen Gründen an einer Ausschreibung teilgenommen hat. Schließlich hängt das architektonische Endergebnis nur zu einem kleinen Teil vom Entwurf ab. Am allerwichtigsten ist dabei das persönliche Engagement des Architekten. Dies setzt allerdings 23


ARCHITEKTUR

auch voraus, dass man die Architekten vonseiten der Politik und der Investoren wieder mit mehr Macht ausstattet. Wenn sich Politiker und Investoren lediglich Dienstleister suchen, die das umsetzen, was ihnen vorgegeben wird, geht es zwangsläufig schief.

PETER HAIMERL 1961 in Eben bei Viechtach geboren, absolvierte sein Architekturstudium an der Fachhochschule München. Nach Abschluss seines Studiums und der Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros machte er sich 1991 in München selbstständig. Nebenher bekleidete er Lehraufträge an der Fachhochschule München, an der Akademie der Künste Berlin sowie an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Im Jahr 2010 wurde Haimerl der Preis für Stadtbildpflege der Stadt München verliehen. Im Jahr 2015 erhielt er gleich drei Auszeichnungen: neben dem Bayerischen Kulturpreis auch zwei Preise des Bundes Deutscher Architekten (BDA) – und zwar für das Konzerthaus im

pasta! Welche Möglichkeiten hat der Passauer Gestaltungsbeirat, wenn es darum geht, bei großen anstehenden Bauprojekten nicht nur Dienstleister zum Zug kommen zu lassen? haimerl Die Möglichkeiten der Gestaltungsbeiräte sind da recht beschränkt. Im Grunde können wir nur das Schlimmste verhindern. Der eigentliche Impuls muss von politischer Seite kommen. Ein Bürgermeister sollte sich darüber im Klaren sein, dass die Qualität des städtischen Lebens sehr stark von der Architektur abhängt. Aufseiten der Bauträger gibt es schon einige, die den wirtschaftlichen Wert guter Architektur erkennen. Wenn man geringe Ansprüche hat, kann man quasi jeden ein Gebäude zeichnen lassen. Verfolgt man jedoch hohe Ansprüche – auch in ästhetischer Hinsicht – müssen fähige Architekten ran.

Zweitausend-Seelen-Dorf Blaibach. Mit der Aktion Heimatloft verfolgt Haimerl das Ziel, Eigentümer von historischen Häusern zu beraten und dazu zu ermutigen, diese fachmännisch sanieren und umbauen zu lassen. Im Februar 2016 wurde Haimerl bei der Neubesetzung des Passauer Gestaltungsbeirates vom Stadtrat zu einem der drei Gestaltungsbeiräte gewählt.

24

pasta! Wie haben Sie es beim Bau des Konzerthauses in Blaibach geschafft, die Verantwortlichen von Ihrer Idee zu überzeugen? haimerl Ganz einfach: Wir waren uns alle einig, das Beste zu wollen. pasta! Wer hat damals den ersten Schritt gemacht: Sie oder der Bürgermeister? haimerl Ich bin auf den Bürgermeister zugegangen. Die Gemeinde Blaibach hatte das Konzerthaus ursprünglich ja gar nicht geplant. Aber da ich den Verantwortlichen vermitteln konnte, wie die Gemeinde durch das Konzerthaus aussehen und profitieren könnte, blieb der Widerstand aus. In

all den Jahren gab es in Blaibach für die verschiedenen Projekte 14:1 Stimmen. Nur einer stimmte immer dagegen. Alle anderen waren sich bewusst, welch unglaubliche Wirkung man mit guter Architektur erzielen kann. Ich habe die Erfahrung gemacht: Wenn alle Beteiligten wollen, dass es gut wird, wird es auch gut.

»WENN ALLE BETEILIGTEN WOLLEN, DASS ES GUT WIRD, WIRD ES AUCH GUT.« pasta! Ihrem Projekt Heimatloft nach zu urteilen trauen Sie es guter Architektur sogar zu, ein wirksames Mittel gegen die Landflucht zu sein. Ist dem so? haimerl Absolut. Eines der Probleme im Bayerischen Wald besteht ja darin, dass tolle, qualifizierte Menschen nach München, Nürnberg oder Regensburg ziehen, um dort zu studieren und zu arbeiten. Uns gehen dadurch viele kluge Köpfe verloren. Häufig handelt es sich hierbei um Menschen, die einen gewissen Lebensstil und Anspruch entwickelt haben. Wer sie in ihre Heimat zurückholen will, muss ihnen neben einem Job auch gute Architektur bieten. pasta! Wie sind das Projekt und der Name Heimatloft eigentlich entstanden? haimerl Ich bin schon vor ein paar Jahren auf die Idee gekommen, aus den alten, teilweise verratzten Bauernhäusern im Bayerischen Wald ansprechende Lofts zu bauen. So ist das Projekt entstanden. Den Namen hat – wie so oft bei meinen Projekten – meine Frau erfunden. PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


BLUTWURZ KÜSST KIRSCHE DER KRÄUTERLIKÖR MIT ROCK‘N‘ROLL. Penninger Blutwurz Red. Nur im Fachhandel oder auf www.penninger.de


GABRIEL.LLOYD MARTENS.GMBH, PASSAU

DENK. AN FRÜHLING.

BIKES, E-BIKES,

BEKLEIDUNG

UND VIELES MEHR!

• RIESIGE AUSWAHL AN KLETTER- UND BIKE-AUSRÜSTUNG • FACHBERATUNG UND TESTKLETTERWAND • OUTDOOR-BEKLEIDUNG, SCHUHE, AUSRÜSTUNG

WWW.SPORT-DENK.DE FACEBOOK.COM/SPORTDENK

denk + bike

outdoor

LUDWIGPASSAGE PASSAU | FUZO | TELEFON 0851 - 3 14 50


B E O L I N K M U LT I R O O M BOTANIK

BeoLink Multiroom vereint all Ihre Bang & Olufsen Produkte in nur einem drahtlosen System – für mehr Freiheit in Ihrem Zuhause. Hören Sie in verschiedenen Räumen unterschiedliche Musik oder lassen Sie einen Titel im ganzen Haus erklingen. Mit nur einer Berührung können Sie ein Bang & Olufsen Produkt zuschalten oder den Musikstream ganz bequem über Ihr Mobiltelefon steuern.

BEOLINK

die passauer

BLATT

№1

BeoLink Multiroom vereint all Ihre B System – für mehr Freiheit in Ihre unterschiedliche Musik oder las Mit nur einer Berührung könne oder den Musikstream gan

mauerblümchen G E S TA LT E N S I E E I N E N R A U M UND WIR SCHENKEN IHNEN DAS S E T U P F Ü R D E N Z W E I T E N !

G E S TA LT E N S I E E I N E N R A U M UND WIR SCHENKEN IHNEN DAS S E T U P F Ü R D E N Z W E I T E N !

DAS ZIMBELKRAUT Nur für kurze Zeit erhalten Sie beim Kauf eines BeoVision Avant 55” TV das drahtlose Audiosystem B&O PLAY A6 im Wert von 999 Euro gratis – für Ihr BeoLink Multiroom Erlebnis in Ihrem Zuhause.

Cymbalaria muralis

Besu che n S i e u n s e r G e s ch äft u n d e r fah re n Sie m ehr ü b e r u n s e r at t rakt i ve s An g e b ot .

Nur für kurze Zeit erhalten Sie beim Kauf eines

G E S TA LT E N S I E E I N E N RAUM BeoVision Avant 55” TV das drahtlose Audiosystem UND WIR SCHENKEN IHNEN B&O PLAY A6 im Wert von 999 Euro gratis – für Ihr DAS S E T U P F Ü R D E N Z W E I T E N !

BeoLink Multiroom Erlebnis in Ihrem Zuhause.

Nur für kurze Zeit erhalten Sie beim Kauf eines BeoVision Avant 55” TV das drahtlose Audiosystem B&O PLAY A6 im Wert von 999 Euro gratis – für Ihr BeoLink Multiroom Erlebnis in Ihrem Zuhause.

Besuchen Si e unser Ges ch ä f t u n d er fa h ren Si e mehr üb er unser att ra kt i ves An g eb ot .

B es uchen Sie uns er Ges chäft und erfahren Sie m ehr üb er uns er attraktives Ang eb ot.

G E S TA LT E N S I E E I N E N R A U M UND WIR SCHENKEN IHNEN DAS S E T U P F Ü R D E N Z W E I T E N ! Nur für kurze Zeit erhalten Sie beim Kauf eines BeoVision Avant 55” TV das drahtlose Audiosystem B&O PLAY A6 im Wert von 999 Euro gratis – für Ihr BeoLink Multiroom Erlebnis in Ihrem Zuhause. Be s uche n S i e uns e r Ge s chä f t u n d er fa h ren S i e m e hr üb e r uns e r at t ra kt i ves An gebot .

€ 8.295*

M

gratis

Rachenblüten mit gelbem Gaumen zieren auern gibt es viele in Passau – und das zarte Pflänzchen. Trotz ihrer grazilen gottlob nicht nur glatt verputzte, Form weiß sich die geschickte Kletterkünstverklinkerte oder in Eternit gekleidete, sondern vor allem auch zahlreilerin zu behaupten – und vermag innerhalb € 8.295 che rohe, raue, offenporige Mauerwerke. weniger Jahre viele Quadratmeter Mauerwerk zu erobern. Wie sie das schafft? Durch Man schaue sich beispielsweise das kurze, H7 H2 E O L I N K M U LT I R O O M reichliche Samenbildung und die WahlBeines aber eindrucksvolle Stück Stadtmauer an, H7 H2 H7 H2 * Beim Kauf eines BeoVision B&O PLAY A6 AudiosysB E OAvant L I N55” K TV M erhalten U LT I RSie O ein OM tem gratis. Das Angebot gilt vom 1. März 15. April 2016 in allen teilnehmenden Fürbisden Valentinstag wünsch Standortes, der sonst bei kaum einer Pflanze das in der Jahnstraße – nur einen Steinwurf Fachgeschäften. BeoVision Avant 55”: UVP 8.295 EUR, Preis inkl. Fernbedienung, Platzierungsoptionen erhältlich ab 825 EUR. Energieklasse C, B&O PLAY UVP Für den Valentinstag wünsch Für den Valentinstag wünscht man sichA6: ein ganz besonderes Gesche Zuspruch findet. Daher eignet sich Cymbalavon unserem neuen Redaktionsbüro ent999 EUR. Das Angebot kann nicht durch ein anderes Produkt ersetzt oder mit VSH ME D I E N T E C H N I K , K L AUanderen S J. F U RT N E R E . K. Angeboten kombiniert werden. Wir behalten uns das Recht vor, Gesche dieses ein ganz besonderes ein ganz besonderes Geschenk. Bei uns wirst du garantiert fündig! En VSH E DIE NTE CHNIK, KLAU S J. FURT N E R E . K . Ka pfh a m 11a , 9 413 6Angebot Ke l l be rg jederzeit zu M ändern oder zu beenden. fernt – dem Zahn der Zeit getrotzt hat. Auf ria auch als Bodendecker für trockene KiesKa p fha m 1 1 a , 941 36 Ke llb e rg 0 8 5 01 9 119 0 08501 91 1 90 wirst du garantiert fündig! En wirst du garantiert fündig! Entdecke unser B&O PLAY Portfolio und finde flächen und schattige Plätzchen rund ums den ersten Blick sieht die karge Oberfläche ba n g-ol u fs e n .comB&O PLAY Portfolio Portfolio und finde und finde das perfekte b a ngB&O PLAY -ol ufsen.co m Valentinsgeschenk. PASSAU Haus. Damit Nachkommenschaft und Ausdieses trutzigen Zeugen der Passauer StadtValentinsgeschenk. Beim Kauf eines BeoVision Avant 55” TV erhalten Sie ein B&O PLAY A6 Audiosystem gratis. Das Angebot gilt vom 1. März bis 15. April 2016 in allenValentinsgeschenk. teilnehmenden Fachgeschäften. BeoVision Avant 55”: geschichte vollkommen leblos aus. Tritt man*8.295  breitung auch an senkrechten Mauern gesi- C, B&O PLAY A6: UVP Medientechnik, J. Furtn EUR, Preis inkl. Fernbedienung, Platzierungsoptionen erhältlich ab 825 EUR. Energieklasse 999 EUR. Das Angebot kannVSH nicht durch ein anderes ProduktKlaus ersetzt oder mit and Angeboten kombiniert werden. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu ändern oder zu beenden. €199 VSH Medientechnik, Klaus J. Furtn Kapfham 11a, 94136 VSH Medientechnik, Klaus J. Furtner e.K.Thyrnau chert sind, bedient sich das geschickte Kraut aber näher heran, erwachen die unzähligen €199 €199 Kap Kap Kap Kap Kap Kap Kap Kap fh fh fh fh fh fh fh fh am am am am am am am am 111a, 11a, 11a, 11a, 1a, 11a, 11a, 11a, 9413 9413 9413 9413 9413 9413 9413 9413 6 6 6 6 6 6 6 6Kellberg Kellberg Kellberg Kellberg Kellberg Kellberg Kellberg Kellberg Kapfham 11a, 94136 Thyrnau Tel. 0049 8501 91190 Kapfham 11a, 94136 Thyrnau Fugen, Ritzen und Löcher zwischen den Steieines Tricks: Um zu verhindern, dass die SaBeolit 15 Tel. 0049 8501 91190Tel. 0049 8501 91190 B E O L I nen zum Leben: Moose und Flechten, mikromen einfach zu Boden fallen, wenden Beolit sich 15 Beolit 15 skopische Pilze und eine Vielzahl an kleinen, die Blüten mit fortschreitender Samenreife den Herausforderungen dieses Standortes anvom Licht ab und die Samenstände wachVS H M E D I E N T E C Ka p f h a gepassten Pflanzen besiedeln die Mauer vom sen in Richtung Mauerritzen, wo die Samen Fuße bis zur Zinne. In dieser Jahreszeit beschließlich abgelegt werden. b · Professionelle Video- & Audiotechnik sonders auffällig ist eine zerbrechlich wir* Beim Kauf eines BeoVision Avant 55” TV erhalten B&O PLAY A6 Audiosystem gratis. D · IT-Sie & ein Sicherheitstechnik 8.295  EUR, Preis inkl. Fernbedienung, Platzierungsoptionen erhältlich ab 825 EUR. Energieklas kende, die Mauer mit einem feinen Netz aus Zwar hat das Zimbelkraut seine Heimat Angeboten kombiniert werden. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu änd · Präsentations& Beschallungstechnik €449 €499 · Consumer Electronics · Schulungen Ranken und Blättern überspannende Pflanze, im Mittelmeerraum (aus dem es allerdings €449 €499 €449 €499 die scheinbar jeden Halt nutzt, um sich weischon vor langer ZeitA6 mit dem Stein- und ter auszubreiten: Es ist das Zimbelkraut – das Marmorhandel über die A6Alpen in nördliA6 VSH echte Mauerblümchen. chere Breiten gewandert ist), doch spätestens seit dem 16. Jahrhundert wurde es bei Weitere Informationen gibt es Werden nicht manchmal unauffällige Menuns in Klöstern als Heilkraut angebaut; es ingibt unserem Geschäft gibt es Weitere InformationenWeitere esInformationen A6 €999 schen, schmucklose Gartenblumen oder auch enthält viel Vitamin C und hat einen scharin unserem Geschäft in unserem Geschäft Abdeckung in Dark Rose €129 A6 €999 A6 €999 B&O PLAYSie byein BANG OLUFSEN zögerliche Skatspieler als solche bezeichfen, kresseähnlichen Abdeckung Geschmack. Geben * Sie Beim€129 Kauf eines BeoVision €129 Avant 55” TV erhalten B&O & PLAY A6 Aud in Dark Rose in Dark RoseAbdeckung 8.295  EUR, Preis inkl. Fernbedienung, Platzierungsoptionen erhältlich ab 825 B&O PLAY by BANG & OLUFSEN B&O PLAY by BANG & OLUFSEN net? Das wahrhaftige, echte Mauerblümchen seine Blätter doch einfach mal zu einem Angeboten frikombiniert werden. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Angebo ist jedoch keineswegs schmucklos: Zahlreischen Frühlingssalat – aber lassen Sie immer für che, mit vielen Rundungen versehene Blätein paar Blättchen an den Trieben, damit die Ihren Event - egal ob groß oder klein! ter, violett-purpurfarbene Ranken und wunPflanze weitertreiben und auch künftig Pasderschöne, hellviolette und fein gezeichnete saus Mauern zieren kann. » Beschallung, Audio und Zubehör » Projektoren & Leinwände, Displays & LED-Wände » mobile Videotrucks till gabriel

Be My Valen Be My Valen Be My Valentine!

* Beim Kauf eines BeoVision Avant 55” TV erhalten Sie ein B&O PLAY A6 Audiosystem gratis. Das Angebot gilt vom 1. März bis 15. April 2016 in allen teilnehmend 8.295 EUR, Preis inkl. Fernbedienung, Platzierungsoptionen erhältlich ab 825 EUR. Energieklasse C, B&O PLAY A6: UVP 999 EUR. Das Angebot kann nicht durch Angeboten kombiniert werden. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu ändern oder zu beenden.

uvm..

VSH-Vermietpark:

Professionelles Equipment

» Videoequipment » Drucker und Printservice

Schon an die EM gedacht? APRIL 2016

27

27 www.vsh-online.com Kapfham 11a, 94136 Kellberg, Tel.: 00 49 (0) 85 01 / 91 19-0


ikMuswerk r feue

Ha Hoppyur

bi s 8 . 5

. 4 . 9 2 ge a T 10

im

Ozapft is! Z e ic he n vo n

S paß , E rle b n i s und g u te r L a u ne

AM FREITAG, DEN 29. APRIL UM 16 UHR HEISST ES WIEDER: „OZAPFT IS!“,

leShuttice serv

wenn Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper das erste Fass des süffigen Dultfestbiers im Dultstadl auf der Maidult in Kohlbruck anzapft. Dann hat das lange Warten ein Ende und die Volksfestsaison im Passauer Land ist eröffnet! Der Vergnügungspark öffnet am Freitag bereits um 15.00 Uhr mit der schon traditionellen Happy Hour – sprich: Alle Großgeschäfte bieten bis 16.00 Uhr die Fahrt zum halben Preis, damit man das umfangreiche Angebot schon mal testen kann. Und das lohnt sich in diesem Jahr auf jeden Fall, denn neben vielen bewährten Geschäften haben sich mehrere Top-Attraktionen in Passau angekündigt.

PREMIEREN UND DAUERBRENNER

25 War 0 m endu l

t

Natürlich muss niemand auf bewährte DultHighlights verzichten. Wie gewohnt prägt das Willenborg-Riesenrad das Bild der Dult und wie schon Generationen vor ihr kann sich die Jugend im Autoscooter Lindner vergnügen. Aber auch gänzlich Neues bietet die Maidult. Mit dem Spuk kommt eine einzigartige Kombination aus Geisterbahn und Achterbahn erstmals nach Passau. Und die Spaßfabrik von Alwin Zinnecker feiert gar ihre Weltpremiere auf der Maidult. Neben den großen Fahrattraktionen bieten natürlich wieder die bewährten Unterhaltungsgeschäfte die Möglichkeit, der Liebsten eine Rose zu schießen oder beim Spikern, Ballwerfen, beim Derby und Bogenschießen sein Geschick zu zeigen. Dazu kann man beim Kugelstechen und Fischerlziehen sein Glück versuchen.

KULINARISCHES VOM FEINSTEN Wie gewohnt stehen den Durstigen wieder Bayerns einzigartiger Dultstadl sowie das Festzelt Karlstetter und die Bauer Hütt'n zur Verfügung. Neu ist der Auftritt der Löwenbrauerei Passau mit dem Zelt der legendären Afhamer Hütte des Karpfhamer Fests. In leicht verkürzter Form ergibt das einen weiteren optischen und gastronomischen Höhepunkt auf der Dult. Es stehen somit 9.000 Sitzplätze zur Verfügung. Ein gepflegtes Pils oder Weißbier zwischendurch genießt man an der Dultschänke, in der Faun-Truck-Bar oder im Andorfer-Weißbiergarten. Für die Verpflegung ist in den Zelten und an den zahlreichen Imbissständen bestens gesorgt. Neben den dulttypischen Speisen wie Fisch, Brezn und Käse findet auch der Stand mit vegetarischen Spezialitäten wieder den Weg von Hessen nach Passau.

ZWEIHUNDERTFÜNFZIG METER WARENDULT Ob Schmuck, Spielwaren, Socken oder Haushaltswaren – es lohnt sich, der Marktreihe einen Besuch abzustatten. Denn neben den bewährten Angeboten haben sich auch diesmal wieder interessante Neuheiten eingeschlichen. Ein besonderer Hingucker ist das attraktive Teehaus. Den gewohnten Service werden auch wieder die zahlreichen Bus-Sonderfahrten der Stadtwerke Passau sowie von Unternehmen aus dem Umland bieten, die ganz beträchtlich zu einem entspannten Dultbesuch beitragen. Der Fahrplan ist rechtzeitig online unter www.passauer-dult.de einzusehen.

... vui Spaß!

.


PROGRAMM DULTSTADL Freitag, 29. April

GUAT DRAUF!

Samstag, 30. April

DONNERVÖGEL

Sonntag, 1. Mai

DONNERVÖGEL

Der Passauer Bierhimmel AUF IN DEN DULTSTADL MIT DER STADLALM

TRACHTENMODENSCHAU MIT DEN ISARTALER HEXEN

Montag, 2. Mai

Dienstag, 3. Mai

SAXNDI

Mittwoch, 4. Mai

SAXNDI

LEDERREBELLEN

Donnerstag, 5. Mai

HOFBR ÄU-REGIMENT

Freitag, 6. Mai

FETZENTALER

Samstag, 7. Mai

Sonntag, 8. Mai

DU LTSTADL

Ab 11 Uhr

OTTO SCHWARZFISCHER

Ab 19 Uhr

THE HEIMATDAMISCH OIDE WIESN – „HERZK ASPERL FESTZELT“

Am Freitag, den 29. April, heißt es ab 16 Uhr im DultStadl wieder: „Ozapft is!“. Bereits ab 15 Uhr ist der DultStadl mit zünftiger Blasmusik geöffnet. Zu den süffigen Festbieren der Brauereien Hacklberg und Innstadt gibt’s wieder jede Menge Schmankerl und Brotzeiten aus der bayerischen DultStadl-Küche. Vom Leberkäs bis zur knusprigen Ente vom Grill, von der Currywurst bis zur Stadlplatte, hier findet jede(r) sein Lieblingsgericht. Unbedingt probieren: den werktäglichen Mittagsrenner zum DultStadl-Sonderpreis. Musikalisch lautet im DultStadl am Freitag und Samstag ab 15 Uhr und am Sonntag bereits ab 11 Uhr das Motto: „Ein Prosit der Gemütlichkeit“, u. a. mit den Wolfachtaler Musikanten, der Trachtenkapelle Straßkirchen, der Musikgemeinschaft Grubweg, der Bayerwaldkapelle Thalberg, D`Freudenseer und mit der Trachtenkapelle Fürstenzell. Abends findet die Stimmung jeweils ihren Höhepunkt, wenn es heißt: „Die Krüge zum Himmel!“ Es erwartet Sie im DultStadl wieder ein abendliches Musikprogramm der Spitzenklasse.

Am Montag, 2. Mai, findet die beliebte Land- und Trachtenmodenschau der Firma Spieth & Wensky aus Obernzell statt, die von der bezaubernden Romy moderiert wird. Vor und nach der Modenschau sorgen die Isartaler Hexen für tolle Stimmung. Am Dienstagabend, dem Tag der Betriebe, spielt Saxndi auf. Zum ersten Mal erlebt man im DultStadl am 8. Mai, dem letzten Dultsonntag, die Oide Wiesn vom Oktoberfest München – musikalisch live im DultStadl bei freiem Eintritt. Verbilligte Bier- und Essenmarken sind im Vorverkauf jeweils Montag bis Freitag von 10–14 Uhr im DultStadl-Festbüro in Passau, Haitzingerstrasse 99, direkt beim Autohaus Ortner, erhältlich. Hier können Sie auch reservieren. Oder unter 0851/756 99 33. Die Öffnungszeiten des DultStadl: An Freitagen und Samstagen sowie an Vortagen von Feiertagen von 10–2 Uhr. An Sonntagen und den übrigen Wochentagen von 10–24 Uhr. Mehr Infos: www.DultStadl.de


C S TO

K BAU E R H ÜTT' N

Wo der Durst am schönsten ist BAYERISCHES LEBENSGEFÜHL IN DER STOCKBAUER HÜTT’N – 2016 ALLES NEU

Wo lässt sich das süffige Dultbier besser genießen als in der Stockbauer Hütt´n? Hier heißt es zünftig Feiern mit allem, was das Herz begehrt – und zwar in völlig neuem Gewand! Gemütliche Boxen, die von Firmen, Gruppen oder Stammtischen angemietet werden können, bieten genügend Raum für gepflegte Unterhaltung oder geselliges Beisammensein. Zum abwechslungsreichen Musikprogramm gönnt man sich dann gerne deftige Schmankerl – und im überdachten Biergarten wird den Gästen bei jeder Witterung ausreichend Platz angeboten. „Zur Maidult gehört einfach eine Festzeltstimmung. Da schmeckt eine Maß Löwenbrauerei Festbier, natürlich aus dem Steinkrug, gleich doppelt so gut. Das ist bayerische Lebensart von seiner schön-

sten Seite“, so Brauereidirektor Dr. Helmut Ring. Die völlig neu konzipierte Stockbauer Hütt´n bietet urige Gemütlichkeit, einen neuen Barbereich zum Ratschen und Flirten sowie köstliche Schmankerl vom Herrn Kurt, der mit neuer, ansprechender Karte für jeden Geschmack das Richtige bereithält. Reservierungen ab sofort bei Festwirt Walter Kandlbinder unter 08501/1351. Verbilligte Biermarken sind im Vorverkauf direkt in der Löwenbrauerei Passau AG (Montag–Donnerstag von 8–12 Uhr und 13–17 Uhr) erhältlich und während der Maidult im Festbüro der Stockbauer Hüttn. Mehr Infos: www.loewenbrauerei.de

Sicher nach Hause: Shuttleservice

... vui Spaß!

PROGRAMM STOCKBAUER HÜTT’N Freitag, 29. April

X-TRA

Samstag, 30. April

KASPL ATTNROCKER

Sonntag, 1. Mai

STROU H HUAT BUAM

Montag, 2. Mai

BIERTISCHM USI UND MUSIKKABARETT „DEEVIER“

Dienstag, 3. Mai

Mittwoch, 4. Mai

Donnerstag, 5. Mai

Freitag, 6. Mai

BAVARIAN CONNECTION

TRIXI UND DIE PARTYLÖWEN

TRIXI UND DIE PARTYLÖWEN UND STARGAST „MIA JULIA“

BAYERNROCKER

Samstag, 7. Mai

X-TRA

Sonntag, 8. Mai

DIE SCHMALZER


PROGRAMM BAUER HÜTT'N Freitag, 29. April

15.00 Uhr

4-BENG -MUSI

18.30 Uhr

DIE SCHLAGERSCHLAMPEN

Samstag, 30. April

14.00 Uhr

JONAS & SEBASTIAN

18.00 Uhr

DIE SCHLAGERSCHLAMPEN

Sonntag, 1. Mai

11.00 Uhr

FRÜHSCHOPPEN MIT DER 4-BENG -MUSI

17.30 Uhr

JONAS & SEBASTIAN

15.00 Uhr

DER ZAUBERER „MAGIC MICHI“ - KINDERZAUBERSHOW, LUFTBALLONMODELLIEREN , KINDERSCHMINKEN

Montag, 2. Mai

18.30 Uhr

DUO BELLEVUE

Dienstag, 3. Mai

18.30 Uhr

TRIO TEQUILLA

Mittwoch, 4. Mai

18.30 Uhr

DIE SCHLAGERSCHLAMPEN / FEUERWERK DRINNEN UND DRAUSSEN

Donnerstag, 5. Mai

Freitag, 6. Mai

11.00 Uhr

4-BENG -MUSI

18.30 Uhr

TRIO SCANDALE

18.30 Uhr

DIE SCHLAGERSCHLAMPEN

Samstag, 7. Mai

18.30 Uhr

TRIO SCANDALE

Sonntag, 8. Mai

11.00 Uhr

4-BENG -MUSI

17.30 Uhr

JONAS & SEBASTIAN

R H ÜT T ' N BAU E

Jubliäum: 111 Jahre Bauer Hütt'n AUF DEN PASSAUER DULTEN

Die Bauer Hütt'n ist nicht unbedingt das größte Bierzelt auf der Maidult, dafür aber die einzige richtige Hütt'n. Und ganz nebenbei ist die Bauer Hütt'n auch das älteste Unternehmen auf der Dult – seit genau 111 Jahren geht es hier gemütlich, zünftig, herzlich und immer authentisch zu! Ob Familien, gestandene Passauer Burschen oder fesche Mädels in Tracht: Hier trifft sich wirklich jedes Alter. Die zweistöckige Hütt'n wurde nach alter Handwerkskunst in massiver Holzbauweise gebaut – nirgendwo ist es so urig wie hier, wozu auch die rustikale Inneneinrichtung und die fantasievolle Deko beitragen. Egal, ob in der Hütt'n selbst, im großen Biergarten oder auf dem herrlichen Sonnenbalkon: Hier fühlt man sich einfach wohl! Jeden Mittag wird ein original Holzfass bayerisch angeschlagen. Eine frische Mass, ohne Kohlensäure gezapft direkt vom Fass: Das ist einzigartig auf der Maidult! Völlig neu ist das kulinarische Konzept: Neben dem besten Burger auf der Dult,

der aus 99 Prozent purem Rindfleisch besteht, verspricht die Bauer Hütt'n heuer den schnellsten Mittagstisch auf der Passauer Maidult. Die Ansage lautet: 10 Minuten oder nix. Übersetzt bedeutet das: In 10 Minuten ist das Essen auf dem Tisch. Is da Koch amoi ned fix, dann zoist fürs Essen nix. Immer solange der Vorrat reicht – und bis Topf oder Grill leer sind (Angebot gilt nur mittags von 11.45– 13.00 Uhr außer an Sonn- u. Feiertagen). Auch das Musikprogramm lässt keine Wünsche offen: Von bayrischer Blasmusik ohne Verstärker, die auch mal am Tisch aufspuit, über Schlager bis zu Rock – für jeden wird musikalisch etwas geboten. Reservierungen sind ab sofort möglich unter Tel. 0851/4 90 57 57 oder per Mail: maidult@bauer-huettn.de. Biermarkerl und Essensgutscheine können bestellt werden oder sind in unserem Dultbüro, Brunngasse 9 (Mo, Mi u. Fr 8.30 bis 12.30 Uhr) erhältlich. Mehr Infos: www.bauer-huettn.de


STE T TE R ' S K AR L F E STZ E LT

PROGRAMM KARLSTETTER'S FESTZELT Freitag, 29. April

Kult auf der Dult KULINARISCHE & MUSIKALISCHE SCHMANKERL DER EXTRAKLASSE

An reschn Schweinsbraten? An gschmackigen Surbraten? Oder lieber doch a sommerliche Salatplattn oder a Brotzeitbrettl? Man kann sich nicht entscheiden – als Dultgast hat man mal wieder die Qual der Wahl.

lände in der Passauer Maidult können Sie besten Service im Biergarten, im Zeltinneren und in den Boxen genießen. Gemütliche Atmosphäre und unvergessliche Stunden für Jung und Alt sind hier garantiert.

In der Schmankerlküche von Karlstetter's Festzelt finden Sie alles, was das Herz begehrt: ob Brotzeiten, fleischlose Gerichte oder schmackhafte Würstl, Schnitzel und Braten. Kulinarisch wird Ihr Gaumen aber nicht nur durch die Speisen verwöhnt, auch das süffige Hacklberger Festbier, Weißbier, erlesene Weine sowie Most aus eigener Herstellung tragen dazu bei. Habt's unsern Most scho kost? Stimmung in Karlstetter's Festzelt: Mal boarisch, mal fetzig, mal rockig geht es zu. Und immer urig gemütlich. Dafür sorgt die Festwirtsfamilie Karlstetter mit ihrem Team als Gastgeber. Im Hacklberger Bierzelt am Freige-

Am 1. Mai um 10 Uhr steigt eine große Maikundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes gemeinsam mit den Kirchen unter dem Motto Zeit für mehr Solidarität. Festredner ist Hubert Thiermeyer, ver.di Landesfachbereichsleiter. Reservierung wird empfohlen! Bier- und Essensmarken sowie Tischreservierungen: Tel. 0851/4 90 55 17 oder unter reservierung@karlstetters-festzelt.com

Samstag, 30. April

Sonntag, 1. Mai

Abends

SCHWAIGER BUAM

Vormittags

BLASM USIK

Abends

SCHWAIGER BUAM

Vormittags

SCHOBER BLECH

10 Uhr

MAIKU NDGEBUNG DES DEUTSCHEN GEWERKSCHAFTSBU NDES GEMEINSAM MIT DEN KIRCHEN, MOTTO „ZEIT FÜR MEHR SOLIDARITÄT“

Abends

GLETSCHERFETZER

Montag, 2. Mai

Abends

GLETSCHERFETZER

Dienstag, 3. Mai

Abends

HIGHHAUFA

Mittwoch, 4. Mai

Abends

MOSTLANDSTÜRMER

Vormittags

BAYERISCHER HIAS

Abends

MOSTLANDSTÜRMER

Abends

BAYERN POWER

Vormittags

BLASM USIK

Abends

DIE KÖSSLBACHTALER

Donnerstag, 5. Mai

Freitag, 6. Mai

Mehr Infos: www.karlstetters-festzelt.com

Samstag, 7. Mai

Sonntag, 8. Mai

... vui Spaß!

Vormittags

DER BLANKE WAHNSINN

Abends

SPITZBUA MARKUS


PA S SA U

PASSAUER STADTMUSIKANTEN

ER STADT

M USIK

A N TE N

DORS 34

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


PASSAUER STADTMUSIKANTEN

A

B

R A

R

B A

SCH

INTERVIEW > BENEDIKT KUHNEN FOTOS > FLORIAN WEICHSELBAUMER

Die Sängerin, Pianistin, Kabarettistin und Schauspielerin, erfindet sich gerade neu: Statt stimmbandstrapazierender Starkbieranstiche stehen bei ihr nun verstärkt Kammer- und Kirchenmusik auf dem Programm. Ein Gespräch über das freiwillige Verstummen, den hochwasserbedingten Heimatverlust und das verstaubte Vermächtnis eines Passauer Komponisten.

APRIL 2016

pasta! Beim Starkbieranstich bist Du schon seit ein paar Jahren nicht mehr dabei. Deine Stimme dankt es Dir wahrscheinlich. dorsch Absolut. Ich war stimmlich am Ende und wollte es zunächst nicht wahrhaben. Der Wendepunkt war für mich ein Auftritt in Eichstätt. Der Wirt der dortigen Kleinkunstbühne meinte nach der Veranstaltung: „Du brauchst nicht wiederkommen. Du kannst ja gar nicht singen.“ Ich war völlig perplex. Das hatte mir bis dahin niemand gesagt. Zum Glück lernte ich kurze Zeit später Peter Massink kennen. Er gab mir den Ratschlag, mich wieder auf meine Stimme zu besinnen und nicht mehr zu versuchen, Instrumente zu übertönen. Als Passauer Saudiandl hatte ich ja jahrzehntelang gegen ein Akkordeon angesungen – in der Regel ohne Mikrofon. pasta! Ein Mikro hätte man sicher organisieren können … dorsch Ja, das stimmt. Doch ich war überzeugt davon, kein Mikro zu brauchen und über eine starke Stimme zu verfügen. Ich muss dazusagen, dass ich zwei Jahre meines Lebens stumm war: 1979 ging ich krankheitsbedingt in die Stille und erwachte erst 1981 wieder aus dieser katatonischen Phase. Danach wollte ich wohl allen beweisen, dass ich wieder eine Stimme besitze und etwas zu sagen habe. 35

k


PASSAUER STADTMUSIKANTEN

pasta! Wie ist es, stumm durchs Leben zu gehen? dorsch In erster Linie ist es ein Kraftakt. Du musst es wollen. „Da sog i jetzt nix dazua“ war mein Motto. Das hatte durchaus etwas Meditativ-Niederbayerisches (lacht). Spaß beiseite: Ich war einfach dermaßen fertig mit der Welt, dass ich beschlossen hatte, konsequent zu schweigen. Zwei Jahre lang war ich völlig weg vom Fenster. pasta! Gab es Situationen, in denen Du kurz davor warst, doch etwas zu sagen? dorsch Nein. In den zwei Jahren habe ich keinen einzigen Ton von mir gegeben. Das war eine Katatonie ­– eine Phase, in der sich all meine Aggressionen gegen mich selbst richteten. Eine heftige Erfahrung. Ich ging damals freiwillig in eine psychiatrische Klinik. Als ich dann wieder rauswollte, haben sie mich allerdings nicht mehr rausgelassen.

„ICH SCHLAFE, ESSE

mals ein sehr gutes Klavier von der Firma Sperrhake, um die Jahrhundertwende herum gebaut. Das ist dann 2013 leider abgesoffen. An diesem Klavier hing ich mehr als an meinem Flügel, der das Hochwasser ebenfalls nicht überlebt hat. pasta! Wie groß ist noch die Trauer? dorsch Das Klavier vermisse ich schon sehr. Das hatte so einen wahnsinnig satten Bass. Solche Instrumente gibt es heute gar nicht mehr. Als im Sommer 2013 klar war, dass das Wasser weiter steigen und die Instrumente nicht mehr zu retten sein würden, habe ich auf dem Klavier ein letztes Mal Für Elise gespielt und zum Abschluss einen Blues. Dann war Ende. pasta! Ist durch das Hochwasser für Dich auch ein Stück Heimat verlorengegangen? dorsch Ja. Seitdem meine Wohnung abgesoffen ist, fühle ich mich hier auf der Durchgangsstation. Ich schlafe, esse und musiziere zwar in meiner alten Wohnung, aber wirklich dahoam fühle ich mich nicht mehr. Ich habe einfach so viele persönliche Dinge verloren. Deswegen kann ich mich auch sehr gut in die Flüchtlinge hineinversetzen. Ich weiß, was es heißt, wenn du quasi

UND MUSIZIERE ZWAR IN MEINER ALTEN WOHNUNG, ABER WIRKLICH

d

a

h

o

a

m

FÜHLE ICH MICH NICHT MEHR.“ — BARBARA DORSCH

pasta! Wie hast Du es geschafft, aus der Klinik zu kommen? dorsch Ganz einfach: Beim Freigang bin ich abgehauen. Gleich vor der Klinik stand ein Taxi. Ich stieg ein und sagte dem Taxifahrer nur ein einziges Wort: „Passau!“ Mein erstes Wort nach zwei Jahren Stille. pasta! Welche Rolle spielte die Musik für Dich vor dieser stummen Zeit? dorsch Ich war wie besessen. In den Jahren vor dem Klinikaufenthalt musizierte ich täglich sechs Stunden. Musik hat in meinem Leben schon immer eine große Rolle gespielt. Mit fünf Jahren kam ich in den Domchor, mit sechs erhielt ich dann meinen ersten Klavierunterricht. Meine Mutter hat dafür schwer gelöhnt, fünf Mark in der Woche. Das war viel Geld. Wir hatten schon da-

36

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


PASSAUER STADTMUSIKANTEN

nichts mehr hast. Seit dem Hochwasser passt mein ganzes Leben in eine Tüte. Darin bewahre ich wichtige Dokumente, Briefe und ein paar Fotos auf. pasta! Wie verlief Deine musikalische Entwicklung nach der stummen Zeit? dorsch Zunächst trat ich vor allem im ScharfrichterHaus auf. Sigi Zimmerschied hatte sich daran erinnert, dass ich auch Geige spiele und mich auf die Bühne geholt. Kurze Zeit später lernte ich Gerlinde Feicht kennen. Wir sind dann gleich mit einem BrechtProgramm eingestiegen.

pasta! Wenn es das ScharfrichterHaus nicht gegeben hätte ... dorsch … wäre ich unter der Brücke gelandet. Das war meine Rettung, wobei ich manche Rollen heute nicht mehr spielen würde. Damals dachte ich, elitär zu sein. Das Feine wollten die Herren Zimmerschied & Co. leider nie sehen. Ich musste immer ihr klischeehaftes Frauenbild bedienen. pasta! Gibt es also Rollen und Auftritte, die Du bereust? dorsch Ich würde mich heute nicht mehr mit 100 Kilo im Babydoll auf die Bühne setzen. Definitiv nicht. Aber ich bereue nichts.

BARBARA DORSCH wurde 1955 geboren und wuchs in der Passauer Ilzstadt auf. Schon mit fünf Jahren wurde sie in den Domchor aufgenommen. Ein Jahr später bekam sie auch Klavierunterricht. Ihr erstes eigenes Geld verdiente sie als Zeitungsausträgerin – jedoch nicht für die PNP, wie sie betont.

1972 sang sie in der Passauer Protestsängergruppe Bavarian City Preachers gemeinsam mit Jürgen Hellwing und Bruno Jonas. Nach dem Abitur am Leopoldinum studierte Barbara Dorsch ein halbes Jahr am Augsburger Mozart-Konservatorium. Als Sängerin debütierte sie im ScharfrichterHaus im Jahr 1982 an der Seite von Elmar Raida.

Gemeinsam mit Gerlinde Feicht bildet Barbara Dorsch seit über 30 Jahren das Duo Passauer Saudiandln. Für ihre Interpretationen mundartlicher bayerischer Volksmusik, französischer Chansons, italienischer Balladen und englischsprachiger Jazzstandards erhielten die beiden im Jahr 2007 den Musikpreis der Stiftung Europäisches Haus – Konzerthaus Passau.

Barbara Dorsch ist als Korrepetitorin des Diözesanchores Passau tätig. Sie gibt außerdem Klavier- und Gesangsunterricht. Mit ihren ganz persönlichen Local Heroes tritt sie regelmäßig im Café Museum auf.

APRIL 2016

37

k


PASSAUER STADTMUSIKANTEN

pasta! Wenn man sich Deine Alben der letzten Jahre anhört, wird klar: Du hast mittlerweile Kollegen gefunden, die auch diese feine und leise Seite an Dir schätzen. dorsch Ja, zum Glück. Der Waldkirchener Pianist Tom Jahn gehört zu diesem Kreis. Er hat mir sehr geholfen. Mit ihm habe ich vor Kurzem zum Beispiel das niederbayerische Liebeslied deigal aufgenommen. Zum ersten Mal habe ich Tom als 18-Jährigen im Wirtshaus Kreuzweis in der Milchgasse gehört. Ich war so begeistert, dass ich für ihn spontan mit einem Hut herumgegangen bin. Schon damals wusste ich: Aus dem wird mal was. So ist es auch gekommen. Er hat zum Beispiel mit LaBrassBanda die KuhstallCD aufgenommen. pasta! Du hast schon seit Längerem ein Projekt namens Local Heroes, bei dem Du mit jungen Musikern im Café Museum auftrittst. Was macht diese Musiker zu Deinen Helden? dorsch Dass sie andersfähig sind – so bezeichnet man in Österreich inkludierte Menschen. Hochkultur langweilt mich zunehmend. Schüler auf ein Konzert oder eine Aufnahmeprüfung trimmen will ich nicht mehr. Ich möchte mit meinen Schülern einfach nur musizieren. pasta! Im Rahmen einer Lesung mit Texten von Hans Carossa und Emerenz Meier hast Du neulich auch Stücke des Passauer Komponisten Karl-Nikolaus Spörl gespielt. Wie bist Du auf sie gestoßen? dorsch Durch seine Tochter, Evi Haushofer. Sie kannte mich aufgrund meiner Tätigkeit in der kirchenmusikalischen Abteilung des Bistums, in der ich zwei Jahre lang Bläsersätze transponiert habe. Sie kam auf mich zu und meinte, ihr Vater habe Texte von Emerenz Meier vertont. Wir sind dann gemeinsam ins DiözesanArchiv, wo diese Kompositionen einlagern. Ihr Vater hat über 400 Melodien komponiert. Momentan bin ich dabei, mir einen Überblick zu verschaffen. 38

pasta! Wie lassen sich diese Kompositionen stilistisch einordnen? dorsch Ich würde sie als spätromantische Miniaturen bezeichnen. Die Stücke, die ich mir bisher anschauen konnte, wurden für Gesang und Klavier komponiert. Es würde mich sehr reizen, sie demnächst einmal aufzuführen und dabei einen Sänger am Klavier zu begleiten. pasta! Abschließende Frage: Welcher Stadtmusikant ist Dir besonders nahe? dorsch Stimmlich eindeutig der Esel (lacht).

Benedikt Kuhnen hat angefangen, Posaune zu spielen, als sein Arm noch zu kurz war, um den Zug ganz auszufahren. Seitdem der Arm lang genug ist, schreckt er vor nichts und niemandem zurück, weder vor Bach noch vor Bonfá oder Brubeck. In dieser Rubrik möchte er einen Einblick in Leben und Werk der Passauer Stadtmusikanten geben. Sein Motto: „Etwas Besseres als den Tod findest du überall.“

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


 

    

klaus maria BRANDAUER | elina GARANÄŒA | david GERINGAS sergei NAKARIAKOV | diknu SCHNEEBERGER trio | david ORLOWSKY trio max GREGER JR. & band | martin GRUBINGER & the percussive PLANET lucia ALIBERTI & vesselina KASAROVA | WIENER sängerknaben u.v.m.

  


KULTURTIPPS

DIE WOLPERDINGER

CLARITASVOCALIS

DEN SEINEN GIBT’S DER HERR IM SCHLAF

PEACE I LEAVE WITH YOU

5x im April

TERMINE > 2., 9., 16.4. (JEW. 19 UHR); 10.4. (14.30 UHR); 17.4. (17 UHR) ORT > PFARRSAAL ST. JOSEF, PASSAU-AUERBACH EINTRITT > ¤ 7 / ¤ 3 KARTEN > 0 85 09/9 38 99 24

E

ventuell mag die Szenerie des neuen Theaterstücks der beliebten Passauer Laientheatergruppe Die Wolperdinger dem ein oder anderen gar nicht so unbekannt erscheinen: Nichts passt mehr in der Gemeinde. Bank und Bürgermeister haben sich gegen den Pfarrer verschworen. Doch wer spielt in diesem Haifischbecken eigentlich nicht mit verdeckten Karten? Der stets neugierige Kommissar tappt nur im Dunkeln, auch wenn es ihm wahrlich nicht an Vermutungen mangelt. Lediglich die alte Helene scheint von all dem nicht berührt, pflanzt seelenruhig im Garten vor sich hin – und bietet jedem Gast eine Tasse Tee an … Mit Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf bringen Die Wolperdinger ein charaktervolles Volksstück auf die Bühne, das für einen spannend-verwirrend-humorvollen Abend sorgen wird. 9.4.– 29.5.

GEÖFFNET > DIENSTAG BIS SONNTAG, 9–17 UHR ORT > SCHLOSS OBERNZELL EINTRITT > FREI

9. April

BEGINN > 19.30 UHR ORT > KLOSTERKIRCHE NIEDERNBURG EINTRITT > ¤ 23 / ¤ 18 / ¤ 10 (ERM., STUD., AZUBIS) KARTEN > BÜCHER PUSTET, KARTEN@MUSIKFREUNDE-PASSAU.DE

Z

um Abschluss der Voc Vocal-Saison 2015/16 holt die Gesellschaft der Musikfreunde den renommierten Frankfurter Kammerchor ClaritasVocalis nach Passau. Dieser wird in der Klosterkirche Niedernburg ein ebenso reizvolles wie fein abgestimmtes A-cappella-Programm präsentieren, das in seiner Werkauswahl einen kompositorischen Bogen von Heinrich Schütz bis zu Eric Whitacre spannt. „Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch“, heißt es in Jesu Worten an die Jünger im Johannes-Evangelium. Tröstend und Frieden stiftend geleiten diese Worte durch einen besonderen Abend, der auch und gerade angesichts der derzeitigen Herausforderungen und Spannungen einen hoffnungsvollen Blick in die Zukunft wagt – und ein ebenso eindrucksvolles wie berührendes Konzerterlebnis verspricht. 10. April

BEGINN > 18 UHR ORT > DREILÄNDERHALLE, PASSAU KARTEN > PASSAUER NEUE PRESSE, PASSAUER WOCHE, PASSAU-TICKET INFOS > WWW.COFO.DE

SANDRA HUBER, STEFAN MEISL

GREGORIAN

MALEREI UND OBJEKTE

THE FINAL CHAPTER

V

T

om 9. April bis 29. Mai zeigt eine Ausstellung in Schloss Obernzell Werke der Malerin Sandra Huber sowie des Künstlers Stefan Meisl. Sandra Huber, die seit Kurzem auf dem Land zwischen Hutthurm und Fischhaus lebt, stellt in zahlreichen Bildern das urbane Leben dem Leben auf dem Lande gegenüber. Ihr Stil reicht dabei von Op- über Pop-Art bis hin zum abstrahierten Realismus. Scheinbar vertraute Lebensräume werden frei entwickelt und erscheinen in ornamentaler Figuration. Stefan Meisl zeigt kinetische Objekte aus beweglichen Metallteilen, die durch magnetische Felder beeinflusst werden. Innerhalb vorgegebener Parameter entstehen dabei zufallsbedingte Abweichungen und Anordnungen. Ergänzend sind kleinformatige abstrakte Gemälde in Acryl auf Leinwand zu sehen. 40

he Final Chapter – der Titel des im Herbst vergangenen Jahres erschienenen 10. Albums aus der Masters Of Chant-Reihe lieferte bereits den entscheidenden Hinweis darauf, dass Gregorian das vorerst letzte Kapitel einer außerordentlichen Erfolgsgeschichte aufschlagen, bevor sie sich auf unbestimmte Zeit von ihren Fans verabschieden. Zum vorläufig letzten Mal präsentieren die acht klassisch ausgebildeten Sänger aus England in einer gewaltigen Show ihren einzigartigen Soundmix aus gregorianischem Gesang und moderner Rock-/Pop Musik, der bereits über zweieinhalb Millionen Zuschauer von Europa bis Japan zu Begeisterungsstürmen hinriss und sich darüber hinaus in Gestalt von mehr als 7 Millionen verkauften Tonträgern auch als wahrer Kassenschlager erwiesen hat. PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


LINZ.VERÄNDERT, KULTURTIPPS

JAZZ, R&B UND LATIN

BEAT KAESTLI & WALTER FISCHBACHER TRIO 14. April

BEGINN > 20.30 UHR ORT > GASTHAUS ZUR BUMS’N, SCHÄRDING (AT) EINTRITT > ¤ 12 /KEIN VORVERKAUF

Linz ist „UnEsCO City Of mEdia arts“. Tauchen Sie ein inS SpriTzige KulTurerlebniS am FluSS. www.linz.at/tOurismus i www.linztOurismus.at

tiPsarEna www.livasport.at Tel.: +43 732 660680

POsthOf www.posthof.at Tel.: +43 732 7705 480

macklemore & ryan Lewis, 06.04.

Conchita live mit Band, 22.04.

Cindy aus marzahn – ick kann ooch anders, 08.04.

mercedes Echerer & konstanze Breitebner – schneckenjagen Kleinkunst, 29.04.

Willkommen bei Carmen nebel mit beatrice egli, paul potts, ella endlich, andi borg uvm., 15.04.

V

ier hochkarätige Musiker werden am 14. April das Publikum im Gasthaus zur Bums’n in ihren Bann ziehen: Beat Kaestli (Gesang) hat sich auf fünf Kontinenten als Sänger, Songwriter, Produzent und Arrangeur einen Namen gemacht. Unterstützt wird er auf seiner diesjährigen Tournee vom ebenfalls international renommierten Walter Fischbacher Trio, bestehend aus dem Namensgeber (Keyboard), der in New York lebt und bereits eine erfolgreiche Solo- und Bandleaderkarriere hingelegt hat, dem in der tschechischen Jazzszene hoch angesehenen Bassisten Petr Dvorsky sowie – als Drittem im Bunde – dem zwischen Berlin, New York und Wien pendelnden österreichischen Schlagzeuger Andy Winter, der bereits mit Jazzgrößen wie Brad Meldau, Larry Holdings und Ron Carter zusammenarbeitete. 30. April

aPriL

Linz City Beats – Deep house & electronic music Festival mit robin Schulz uvm. 30.04.

thEatEr in dEr innEnstadt www.theater-innenstadt.at Tel.: +43 732 918091

BrUCknErhaUs www.brucknerhaus.at Tel.: +43 732 775230

die supertrouper abba show 01. + 08.04.

ELETRONIC MUSIC FESTIVAL

red Bull flying Bach, 01. + 02.04. festival Weltmusik, 04. – 26.04.

UntErhaLtUnG & frEizEit

Elvis – das musical, 16.04.

Craft Bier fest 08. + 09.04. Tabakfabrik linz. www.craftbierfest.at

angelika kirchschlager, 21.04. frühlingsfestival, ab 21.04.

Lange nacht der forschung, 22.04 www.langenachtderforschung.at

© henryk Kotowski

youssou n’dour & Le super Etoile de dakar, 15.04. LandEsthEatEr Linz www.landestheater-linz.at Tel.: +43 732 7611 400 musiktheater BlackBox radikal. Schauspiel ab 15 Jahren. 07., 13., 16., 26.04.

enn am 30. April das 1. Deep House & Electronic Music Festival Linz City Beats in der TipsArena steigt, wird wird kein Geringerer als Star-DJ und Erfolgsproduzent Robin Schulz (Sugar, Show Me Love, Headlights) als Headliner an den Turntables stehen, um dem Publikum gehörig einzuheizen. Wenn die internationalen DJ-Größen Alle Farben (She Moves, Supergirl) und Feder (Goodbye) schließlich alle Register ziehen, ist das Hallenbeben ebenso garantiert wie beim Auftritt des DJ-Newcomers Alan Walker, der unter anderem seinen aktuellen Nummer-1-Hit Faded im Gepäck hat. Apropos Newcomer: Als echte Neuentdeckung im DJ-Kosmos präsentiert Linz City Beats den DJ und Produzenten Jonas Blue, der mit seinem aktuellen Hit Fast Car auf Platz 3 der österreichischen Charts steht.

APRIL 2016

der kleine horrorladen 21. – 23., 28., 30.04.

BEGINN > 20 UHR ORT > TIPSARENA, LINZ EINTRITT > AB ¤ 47,50 KARTEN > PASSAUER NEUE PRESSE, PASSAUER WOCHE, PASSAU-TICKET, WWW.LINZCITYBEATS.AT

1. LINZ CITY BEATS

W

texta – Ois Ok tour, 29.04.

Crossing Europe filmfestival 20. – 25.04. OÖ Kulturquartier www.crossingeurope.at European street food festival 22. – 24.04. Tipsarena www.streetfood-festival.eu

musiktheater Großer saal into the Woods – ab in den Wald. musical. 09., 12., 14., 16., 21., 22., 28.04. carmina burana. ballett, 15.04. 15. Borealis Linz donau marathon, 03.04. aUsstELLUnGEn die Uffizien in Linz Österreichische Erzherzoginnen am hof der medici, Schlossmuseum linz, bis 21.08. klick! Linzer fotografie der zwischenkriegszeit. Von berufsfotografen, amateuren und Knipsern nordico Stadtmuseum linz, ab 15.04. titanic – die ausstellung Tabakfabrik linz, bis 03.07. deep space 8k, kreative robotik ars electronica center

© Schlossmuseum

LINZ 41 tOUrismUs


PR

S U A H R E T H C SCHARFRI !

B KOPF A

ROBERT ALAN | 7. APRIL

PHILIPP WEBER | 6. APRIL

as ScharfrichterBeil lässt grüßen – denn der April wird scharf im Kellergewölbe! Mit dabei sind diesmal gleich vier Preisträger des begehrten Kabarettpreises. Los geht es mit dem Preisträger des Jahres 2002, Philipp Weber. In seinem Programm Warten auf Merlot widmet sich der studierte Chemiker am 6. April den flüssigen Gaumenfreuden. Dann gräbt er gnadenlos Fakten aus, die der Öffentlichkeit von der Nahrungsmittelindustrie bisher vorenthalten worden sind. Doch Weber will mehr: lachende Gesichter, glückliche Menschen und eine bessere Welt. Und vor allem: den Ministerposten für Verbraucherschutz! Wer sich lieber musikalisch unterhalten lassen möchte, der sollte am 7. April auf keinen Fall den Beilgewinner 2015 – Robert Alan – verpassen. Robert Alan wollte 42

früher Rapper werden. Diese wurden aber Mitte der 90er Jahre mit großer Beliebtheit erschossen, sodass er beschloss, ungefährlichere Musik zu machen: Seitdem sitzt er als Swinger-Songrider am Klavier und erzählt von seinem Werdegang vom Rapper zum Komiker, singt Lovesongs und tanzt wie ein junges Rehkitz. Lassen Sie sich die wandelnde Wortwitzkiste nicht entgehen! Dichterverkehr herrscht dann bei Ludwig Müller tags drauf. Der Gewinner des Jahres 2000 tritt am 8. April im Kellergewölbe auf. Der mehrfach preisgekrönte Kabarettist gilt als Phänomen: Er ist redegewandt, wortgewaltig, äußerst wandlungs-

SCHARF RICHTER HAUS

D

DICHTERVERKEHR | 8. APRIL

fähig und ein Meister des Schüttelreims. Ebenfalls ein Beil ihr Eigen nennen kann Franziska Wanninger, die am 28. April mit gleich zweifacher Unterstützung nach Passau kommt. Die Senkrechtstarterin hat sich 2015 gekonnt den dritten Platz in Passau erspielt. Ende April ist sie dann eine der Drei Kritischen! Gemeinsam mit Tobias Öller und Christine Eixenberger präsentiert die Trumpfkarte dann Ausschnitte aus ihrem Soloprogramm AHOIbe – Guad is guad gnua.

MILCHGASSE 2 • 94032 PASSAU TEL.: 08 51/3 59 00 TICKETS: WWW.SCHARFRICHTERHAUS.DE ODER DIREKT IM SCHARFRICHTERHAUS: MO–FR 10–16 UHR

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


Fotos: 2. u. 5. v. O.: Alexander Eckmeier

PR

S

echs Buchstaben reichen dem Pfingst Open Air, um zwei der begehrtesten und beliebtesten Bands der aktuellen Musikszene auf die Bühne zu stellen: K.I.Z (Hurra, die Welt geht unter) und SDP (Ich will nur, dass Du weißt). Neben diesen beiden Krachern konnten am Sonntag zusätzlich über 20 neue Bands und Acts für die insgesamt fünf Bühnen des Festivals bestätigt werden. Rund 8.000 Besucher werden vom 12. bis 15. Mai 2016 beim Pfingst Open Air erwartet. Ein Wochenende voller Musik – insgesamt treten rund 100 Künstler auf fünf Bühnen auf –, voller Freunde und Camping-Erlebnisse steht ins Haus. Das fühlt sich dann immer ein klein wenig wie kollektiver Kurzurlaub an: Daheim – und alle dürfen mit. Das Gelände des Centro Benedetto, nur wenige Autominuten von Straubing entfernt, hat sich nebst den benachbarten Wiesenflächen bereits seit 2012 immer mehr als festivaltauglich erwiesen und ist schon längst kein Geheimtipp in der hiesigen Freiluftmusikszene mehr. K.I.Z, die vier MCs aus Berlin, die den Deutschrap revolutioniert haben, versprechen das absolute Highlight des Wochenendes zu werden. Mit dem Album Hurra, die Welt geht unter hat das Quartett einen musikalischen Meilenstein erschaffen und wird mit einer riesigen und aufwendigen Bühnenshow alle bisherigen Auftritte am Pfingst Open Air übertreffen. K.I.Z headlinen den 13. Mai; am selben Tag treten Bands wie Frittenbude, OK Kid, Rakede oder Kytes auf. Mit ihrem kreativ-anarchistischen Musikstil zwischen Kunst, Kitsch und Übertreibung haben sich SDP über viele Jahre hinweg erfolgreich ihren eigenen Platz in der hiesigen Musiklandschaft gesichert. Das aktuelle Album Zurück in die Zukunst des Berliner Duos ist im Mai 2015 auf Platz 2 der Album-Charts eingestiegen, die Autogrammstunden werden regelmäßig überrannt und live brechen alle Dämme. Am Pfingst Open Air sehen wir SDP am 14. Mai, zusammen mit Acts wie Kontra K., Namika, Itchy Poopzkid, Maeckes oder Dicht & Ergreifend. Es gibt sowohl Tagestickets als auch Tickets für das komplette Festival. Die Festivaltickets gelten von Donnerstag, 12. Mai (Warm-up-Party auf drei Bühnen, u. a. mit Hip-Hop-Abend mit Liquid, Demograffics u.v.m.) bis Sonntag, 15. Mai (Ausklang mit Frühschoppen bis ca. 15 Uhr) und beinhalten sowohl Camping als auch Parken. Bei den Tagestickets ist Parken inkludiert, die Campingoption für eine Nacht kann hinzugebucht werden. Die Karten sind unter www.pfingstopenair.de sowie bei allen VVK-Stellen von CTS/Eventim, beim Straubinger Tagblatt, bei allen Geschäftsstellen der Passauer Neuen Presse und der Wochenblatt Verlagsgruppe erhältlich. Weitere Infos zum Festival und zum Programm: www.pfingstopenair.de


KINOTIPPS

Gemütlichkeit reloaded

THE JUNGLE BOOK im april startet eine neuverfilmung des disney-klassikers »das dschungelbuch« aus dem jahr 1967, das mit hyperrealistischer 3d-technik beeindruckt. TEXT > CLAUDIA KNOBLOCH

D

as Findelkind Mogli wächst glücklich bei Wölfen im Dschungel auf. Als der Tiger Shir Khan es töten will, bringen seine Freunde Balu, der Bär, und der Panther Baghira Mogli zurück zu den Menschen. Auf dem Weg durch den Dschungel begegnen die drei Freunde gefährlichen Tieren wie der hypnotischen Schlange Kaa und dem hinterlistigen Affenkönig King Loui. Der Regisseur Jon Favreau (Iron Man) setzt für die Neuverfilmung der Geschichte des Dschungelkinds Mogli neueste 3D-Technik ein, sodass die computeranimierten Tiere und Landschaften beeindruckend realistisch wirken. Trotzdem sind nur zwei echte Schauspieler auf der Leinwand zu sehen: der kleine Neel Sethi als Mogli und Ritesh Rajan in der Rolle von Moglis Vater. Für die englische Version des Films übernahmen Hollywood-Schauspieler wie Ben Kingsley, Bill Murray und Scarlett Johansson 44

die Stimmen der Tiere, in der deutschen Synchronfassung sind Joachim Król (Baghira), Jessica Schwarz (Kaa) und Armin Rohde (Balu) zu hören. Der Zeichentrickfilm von 1967 war zwar weltweit ein kommerzieller Erfolg, aber nur in Europa erlangte der Film Kultstatus. Zum Erfolg des Trickfilms trugen auch die Lieder wie Probier‘s mal mit Gemütlichkeit bei, das Balu im Film vor sich hin pfeift. Richard M. Sherman, aus dessen Feder die Songs zum Originalfilm stammen, hat auch die Musik für die Neuverfilmung komponiert. Man darf gespannt sein, ob die Neuauflage so viele Kinder und Erwachsene begeistern wird wie das Original.

START > 14. APRIL GENRE > ANIMATIONSFILM IMDB > --- REGIE > JON FAVREAU

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


KINOTIPPS

DIE KOMMUNE

BAUERNOPFER. SPIEL DER KÖNIGE

EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG

A

K

openhagen, 1975: Erik erbt eine Villa, die er alleine mit seiner Frau Anna nicht unterhalten könnte. Daher will er das Haus schnell verkaufen. Doch Anna hat andere Ideen: Könnten nicht Freunde mit einziehen? Schnell sind Mitbewohner gefunden, das Leben in der Kommune nimmt seinen bunt-chaotischen Lauf. Erst als sich Erik neu verliebt und seine Freundin ebenfalls einzieht, werden die Verhältnisse schwierig. Der Dogma-Filmemacher Thomas Vinterberg hat in Die Kommune seine eigenen WGErinnerungen verarbeitet, die seiner Aussage nach zwar golden und warm seien, jedoch an einem großen Mangel an Klarheit sowie einem nicht minder ausgeprägten Durcheinander in den Beziehungen gelitten hätten. START > 21. APRIL GENRE > DRAMA IMDB > 6,9 MIT > ULRICH THOMSEN, TRINE DYRHOLM, HELENE R. NEUMANN

uf dem Höhepunkt des Kalten Krieges 1972 spielen das amerikanische Wunderkind Bobby Fischer und der russische Großmeister Boris Spassky Schach. Es ist das erste Mal, dass ein Amerikaner Chancen auf einen Sieg hat. Die Medien verfolgen gebannt die WM in Reykjavik, was den Druck auf die Gegner vergrößert. Fischer, der sich als Spielball der Mächte sieht, ist kurz davor, die Partie abzusagen. Regisseur Edward Zwick (Traffic) zeichnet in seinem Biopic über Bobby Fischer die komplexe Psyche eines Meisterschachspielers. Zwick legte größten Wert darauf, eine ausgewogene Mischung aus Fakten und Fiktion zu schaffen, um mit einem realistischen Portrait zu unterhalten. START > 28. APRIL GENRE > BIOPIC IMDB > 7,0 MIT > TOBEY MAGUIRE, LIEV SCHREIBER, MICHAEL STUHLBARG

A

lan Clay, Opfer der Bankenkrise, hat eine letzte Chance, seine Firma zu retten: Er will dem saudiarabischen König die neuste Hologrammtechnik verkaufen. Doch der König erscheint zu keinem Treffen. Clay vertreibt sich die Zeit – und beginnt, neue Perspektiven für sein Leben zu suchen. Regisseur Tom Tykwer über seinen Film, der das Ende der guten Tage für die Mittelschicht thematisiert: „Die Romanvorlage beschreibt unsere westliche Gesellschaft mit einem originellen Trick: Sie porträtiert die westliche Welt über einen Mann, der ganz woanders ist – und untersucht über ihn die Ängste der Generation der Mittfünfziger aus der weißen Mittelschicht.“ START > 28. APRIL GENRE > DRAMA IMDB > --MIT > TOM HANKS, TOM SKERRITT, BEN WHISHAW

... gebraut mit Leib und Seele. „Mein Qualitätsversprechen: Jedes ERDINGER Weißbier kommt aus Erding und ist mit den besten Rohstoffen gebraut.“ Ihr

Werner Brombach Inhaber der Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu

APRIL 2016

45


BUCHTIPPS

FOTO: © PETER-ANDREAS HASSIEPEN

HEIMAT IST KEIN ORT AUF DER KARTE EBERHARD RATHGEB

AM ANFANG WAR HEIMAT Was ist Heimat? Wie entsteht das Gefühl des Verwurzeltseins mit dem Ort unserer Herkunft, selbst wenn wir nicht mehr dort wohnen? Der Autor Eberhard Rathgeb, der in Buenos Aires geboren wurde und als Kind nach Deutschland kam, geht diesen Fragen entlang der Lebensgeschichte seines Vaters nach – und findet viele Antworten.

H

AUTOR > EBERHARD RATHGEB SEITENZAHL > 384 SEITEN VERLAG > BLESSING PREIS > ¤ 22,99

eimat ist kein Ort auf der Landkarte, sondern das lebendige Wesen des Menschen.“ „Heimat bedeutet Zukunft.“ „Heimat ist ein Gefühl, das von Wiedererkennen lebt.“ Der Autor sagt über sein neues Buch: „Ich wollte wissen, was mit einem geschehen ist, der hier aufwächst und behauptet, in Deutschland liege seine Heimat; was er dabei empfindet, was er darunter versteht, wie es kommt, dass er sich auch in deutscher Kunst, Literatur und Philosophie zu Hause fühlt – und ob auch ich dann in der Lage wäre, das Wort Heimat so einfach zu gebrauchen, als sagte ich ‚Kuchen‘, ‚Straße‘ oder ‚Buch‘.“

ADRIAN TOMINE

Szenen einer drohenden Heirat Ein voreheliches Memoir

Suhrkamp

AUTOR > GENRE > SEITENZAHL > VERLAG > PREIS >

ADRIAN TOMINE GRAPHIC NOVEL 56 SEITEN SUHRKAMP ¤ 9,95

SZENEN EINER DROHENDEN HEIRAT

E

ine Hochzeit bringt einem Paar viele Gesprächsthemen: Große Feier oder Las Vegas? Wer kommt auf die Gästeliste? Schicke, coole oder alternative Location? DJ oder Band? Tanzkurs? Augenbrauenzupfen? Kann ich die Krawatte von Omas Beerdigung noch mal anziehen? Was ist die beste Brautfrisur? Blasen wir lieber alles noch mal ab? Der Graphic-Novel-Autor Adrian Tomine zeichnete die Freuden und Leiden der eigenen Hochzeitsvorbereitung auf. Daraus entstand ein Buch, das er jedem seiner Gäste schenkte. Und weil es so hübsch und unterhaltsam geworden ist, können wir es jetzt alle kaufen. Das ideale Mitbringsel für hochzeitsgestresste Freunde!

Einfach mal die Füße baumeln lassen – im peb kann man alles machen, was es für einen Kurzurlaub zu Hause so braucht. Sportliche Besucher ziehen im Schwimmerbecken ihre Bahnen, Spaßvögel und Kinder erobern die Rutschen und das Erlebnisbecken. Dort gibt es Massagedüsen, einen Strömungskanal und das lustige Wasserspiel „Schwipp-Schwapp“. Ruhe und Erholung ist im 35 °C warmen Solebecken garantiert. Messestraße 7, 94036 Passau, Telefon: 0851 560-260, peb@stadtwerke-passau.de, www.passauer-erlebnisbad.de

46

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


HÖRBUCHTIPPS

andreas martin hofmeir

leonard lansink

KEIN AUFWAND!

WILSBERG. EIN BISSCHEN MORD MUSS SEIN.

T

ubist wird man, wenn einem der Ehrgeiz fehlt, ein anspruchsvolles Instrument zu erlernen. Oder wenn man zwar nicht üben, beim Volksfest aber trotzdem die Biermarken ergattern will. Wie clever das ist, wird spätestens beim Vergleich des Pro-Ton-Einkommens eines Tubisten mit dem eines Geigers offensichtlich. Da kann man gerne auf Rampenlicht oder Frauen verzichten – ist eh nur Stress, wenn man angehimmelt wird. Andreas Martin Hofmeir ist nicht nur Tubist bei LaBrassBanda, sondern auch Kabarettist. Das zeigt sich auf diesem herrlichen bayerischen Hörbuch, das mit komischen Anekdoten aus einem bewegten Musikerleben sowie brasilianischen Liebesliedern bestens unterhält. VON > ANDREAS MARTIN HOFMEIR LABEL > DER HÖRVERLAG AUDIO-CDS > 2 PREIS > ¤ 14,99

W

isabel bogdan DER PFAU

A

uf einem heruntergekommenen schottischen Herrensitz wollen Investmentbanker ihre Teamarbeit verbessern. Ein verrückt gewordener Pfau bringt sie jedoch völlig aus dem Konzept, was den Hausherren Lord McIntosh zum Handeln zwingt. Sprecher Christoph Maria Herbst hat das Einsprechen dieses Hörbuchs sehr genossen: „Beim Lesen hatte ich gleich Bilder im Kopf, die von Downton Abbey bis Ein Fisch namens Wanda reichten – und dabei ist Der Pfau eine ganz originäre Geschichte, die komplett auf Effekthaschereien verzichtet. Sie ist entschleunigt, ohne langsam zu sein, pointiert, ohne zum Schenkelklopfen einzuladen.“ Eine hervorragende Einstimmung auf den nächsten Schottland-Urlaub!

olf Schatz, erfolgreicher Schlagersänger und ehemaliger Studienkollege von Georg Wilsberg, bittet seinen Freund, einen Koffer voller Geld zum Begleichen von Spielschulden zu übergeben. Der Privatdetektiv ist erfreut über den scheinbar einfachen Auftrag, der allerdings gehörig schief geht – und Wilsberg hinter die Fassade der scheinbar so gut gelaunten, sorgenfreien Schlager-Welt blicken lässt … Schauspieler Leonard Lansink ist Millionen von Fernsehzuschauern als kauziger Privatdetektiv Wilsberg bekannt – jetzt hat er dieses kurzweilige Hörbuch eingesprochen. Die gekonnte Mischung aus trockenem Münsteraner Humor und Krimispannung lässt die 4 CDs im Nu vergehen. VON > LEONARD LANSINK LABEL > ARGON HÖRBUCH AUDIO-CDs > 4 PREIS > ¤ 16,95

VON > ISABEL BOGDAN LABEL > ARGON HÖRBUCH AUDIO-CDs > 4 PREIS > ¤ 19,95

WA GABRIEL.LLOYD MARTENS.GMBH

DROB’N AUF DA RIES, DO IS DA BOCK DAHOAM. HERRLICHER BIERGARTEN ● BAYERISCHE SCHMANKERL ● DURCHGEHEND WARME KÜCHE ● HAUSGEMACHTE KUCHEN DI-FR MITTAGSABO: 2 WECHSELNDE GERICHTE JE EUR 5,80

WEISSBIER, BOCK, ZWICKL ... UNBANDIG GUAT!

GEÖFFNET DI 17-24 | MI-SO 9.30-24 UHR | MO RUHETAG (AUSSER FEIERTAGS)

RENNWEG 2 | PASSAU-RIES | TELEFON 0851 - 75 44 44 | WWW.ANDORFER-WEISSBRAEU.DE | INFO@ANDORFER-WEISSBRAEU.DE

APRIL 2016

47


DVDTIPPS

DVDS ZU GEWINNEN! ATLANTIS

S

GENRE > DOKUMENTARFILM REGIE > LUC BESSON MIT > ÉRIC SERRA FSK > OHNE SPIELDAUER > 76 MINUTEN

filmszene aus »Wie auf Erden «

chwerelos schweben Riesenrochen durchs Wasser, gierig kämpfen Haie um Beute, faszinierend offenbart sich der Mikrokosmos eines Korallenriffs in Großaufnahme. Drei Jahre lang reiste Luc Besson mit seinem Kameramann Christian Pétron um die Welt – und kehrte mit beeindruckenden Aufnahmen der verschiedensten Meeresbewohner zurück, die der Regisseur mit der sphärischen Musik von Éric Serra unterlegt hat. Schon 1991 entstand so der Dokumentarfilm Atlantis, der nun auf DVD und Blu-ray erscheint. Ein zeitloses, meditatives Werk für Freunde von Unterwasserwelten.

WIE AUF ERDEN

I

MUMINS AN DER RIVIERA

n der schwedischen Provinz sind die Kirchen leer. Lena soll dem Pastor Stig helfen, die Kirche für das Jubiläumskonzert zu füllen. Dafür greift sie zu unkonventionellen Methoden, die zwar die Kirchgänger begeistern, aber auch den Kirchenrat gegen sie aufbringen ... Wie auf Erden, die lang ersehnte Fortsetzung von Wie im Himmel, ist – wie bereits sein Vorgänger – ein echter Gute-Laune-Film.

GENRE > DRAMA REGIE > KAY POLLAK MIT > FRIDA HALLGREN, JAKOB OFTEBRO, NIKLAS FALK FSK > AB 6 JAHREN SPIELDAUER > 135 MINUTEN

48

A

GEWINNSPIEL Wir verlosen drei DVDs von Wie auf Erden. Einfach unter dem Stichwort Kirchenchor eine E–Mail an gewinnspiel@ pastaonline.de oder eine Postkarte an PASTA!, Am Severinstor 4, 94032 Passau schicken.

GENRE > ZEICHENTRICK REGIE > XAVIER PICARD FSK > OHNE SPIELDAUER > 74 MINUTEN

us ihrer Heimat, dem idyllischen Mumintal, starten die Mumins eine abenteuerliche Reise. Ihr Ziel: die Riviera. Dort angekommen, fällt Snorkfräulein – sehr zum Verdruss des schrecklich eifersüchtigen Mumin – auf einen Casanova herein, während sich Muminpapa mit einem Aristokraten anfreundet. Muminmama bleibt nur noch die Hoffnung, dass alle bald wieder zur Besinnung kommen. Ein Urlaub, der den Familienzusammenhalt auf die Probe stellt! Obwohl das erste Mumins-Buch schon mehr als 70 Jahre alt ist, haben die nilpferdartigen Trolle bis heute nichts von ihrem Charme verloren. Ein Spaß für die ganze Familie!

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


HERBERT GRANTELT

HOAMAT OANS Dahoam is dahoam? Herbert zwischen Voixpop und Fertigheisl.

TEXT

A

uf Anweisung der sämtlich zugereisten Chefredaktion soll ich mich hier zum Thema Heimat äußern. Aber Entschuldigung – was heißt hier soll? Darf muss es natürlich heißen! Mei, wie ich mich freue, in den zurzeit so unglaublich populären Heimatkanon einstimmen zu dürfen. Da hat es mir ja direkt einen Jucherzer hinausgehauen. Und ein spontanes Poem natürlich: Hoamat, i ho di goa so liab, ob’s draußt schä is oda triab. Mei Herzei, des schlogt nua füa di, du bist as Paradies fia mi. De Higl und da Woid so grea, do woaß i glei, do ghea i hea. A Trepfei rinnt ma iba’s Gsicht – und fertig is mei Schmoizgedicht. Ja, ich weiß, das geht an die Substanz. Lassen Sie Ihren Tränen freien Lauf. Man darf auch mal Gefühle zeigen, vor allem, wenn es um die Wiederentdeckung einer längst verschollen Geglaubten geht. Freilich, wie das mit Wiederentdeckungen eben so ist, lässt sich auch bei der zurzeit grassierenden Heimat-Renaissance die ein oder andere – sagen APRIL 2016

k CHRISTIAN GÖTZ

FOTO

k NICO MANGER

wir’s mal im VW-Jargon – Unregelmäßigkeit ausmachen. So will sich mir zum Beispiel ums Verrecken nicht erschließen, warum plötzlich alle Daumen lang jeder Dämlack, der mehr als drei Töne aus einer Ziach herausquetschen kann, zum Voixpop-Shootingstar hochgejodelt wird. Dass sich die Voraussetzung hierfür in der Regel darin erschöpft, irgendeine pseudobayerische WortDiarrhö à la „Heid ho i ma mei Dampfnudel i da Knofepress eizwickt“ zusammenmantschen und ein paar flankierende Tubastöße ins Publikum furzen zu können, stimmt mich leicht nachdenklich; als wäre es nicht bereits schlimm genug, dass die Koreck auf Hawaii nur einen Zweitwohnsitz gemeldet hat!

»

Heid ho i ma

mei Dampfnudel i da Knofepress eizwickt«

Doch bevor ich mich hier auf die Anbieter einschieße, sollte ich mich wohl eher auf die sogenannten Heimat-Entdecker konzentrieren, die diesen und anderen Dummbrei eifrig nachfragen. Was in aller Welt glauben diese

Individuen denn zu entdecken? Man merkt nicht nur am Musiktrend unserer Tage, welche Kluft zwischen wahrgenommener und tatsächlicher Heimat liegt. Dafür reicht – auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole – schon ein Blick in die Landschaft. Während wir in unseren dumpfen Stuben der Unverfälschtheit des Ländlichen huldigen, verschandeln wir draußen unsere Heimat Tag für Tag ein Stück mehr – und zahlen einen immer höheren Preis für die dummdreisten Urbanisierungsversuche irgendwelcher Oberster Baubehörden (dass i ned lach!), Stadträte und Bürgermeister. Zahlen mit Hässlichkeit für überflüssige Kreuzungsgeschwüre und mit nahezu apokalyptischem Stumpfsinn in die Landschaft gekotzte Gewerbegebiete, zahlen mit Verwechselbarkeit und toten Ortskernen für immer wilder um die Ortschaften wuchernde Neubaugebiete, die man samt Inhalt genauso gut in China, Castrop-Rauxel oder Dortmund-Mengede verorten könnte. Kurzum: Irgendwas geht da nimma zam – Grund genug, sich mal Gedanken zu machen, wie man der Heimat ihre Würde zurückgeben könnte; ein paar Anregungen hätt ich schon … im nächsten Monat. 49


ZEITVERTREIB

WER BIN ICH?

GEWINNSPIEL

BUCHVERLOSUNG

D U

nser Bilderrätsel befasst sich mit Personen des öffentlichen Lebens, die irgendwann auch einmal in der PASTA! abgebildet wurden – kennen Sie den hier verschobenen Promi? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: gewinnspiel@pastaonline.de oder schicken Sie uns eine Postkarte mit der richtigen Lösung an pasta!, am severinstor 4, 94032 passau. Unter allen Einsendern verlosen wir gemeinsam mit Bücher Pustet drei Exemplare der Buch-Neuerscheinung Kunststücke von Rolando Villazón. auflösung des letzten fotorätsels: lilo wanders, schauspielerin

Jeweils ein Exemplar des Buches Die Fotografin von William Boy aus der März-Ausgabe haben gewonnen: Andrea Palla, Ortenburg Gertraud Bogner, Grafenau Hans Seidl, Pocking Herzlichen Glückwunsch! Bitte holen Sie Ihren Buchgewinn in unserer Redaktion, Am Severinstor 4, Passau–Innstadt, nach telefonischer Voranmeldung unter Tel. +49 (0)851/92 90 86 5 ab. Vielen Dank!

HERAUSGEBER

ANZEIGEN

GABRIEL.LLOYD MARTENS VERLAG & WERBEAGENTUR GMBH AM SEVERINSTOR 4, 94032 PASSAU

ANZEIGENLEITUNG > CORNELIUS LLOYD MARTENS TELEFON +49 (0) 851 /92 90 86 5 ANZEIGENLEITUNG@PASTAONLINE.DE

Kunststücke von Rolando Villazón ist im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen (ISBN 978-3-499-26884-7) und kostet 9,99 EUR.

KONTAKT TELEFON +49 (0)851 /92 90 86 5 FAX +49 (0)851 /92 90 86 6 REDAKTION@PASTAONLINE.DE WWW.PASTAONLINE.DE

REDAKTION LEITUNG > CORNELIUS MARTENS REDAKTION > CHRISTIAN GÖTZ, CLAUDIA KNOBLOCH, BENEDIKT KUHNEN, TILL GABRIEL FOTOS > CORNELIUS MARTENS, FLORIAN WEICHSELBAUMER, NICO MANGER ILLUSTRATION > MARKUS JAURSCH

ANZEIGENAKQUISE > GUDRUN KARLSTETTER KARLSTETTER@PASTAONLINE.DE

GESTALTUNG, LEKTORAT LAYOUT & SATZ > AGENTUR GABRIEL.LLOYD MARTENS, LUKAS MUSILEK, TILL GABRIEL LEKTORAT > SCHREIBEREI EDER

DRUCK HS DRUCK, RIED Vielen Dank an die Confiserie Simon für das schöne Titelherz.

schafter JANDA+ROSCHER, Die WerbeBot

IMPRESSUM 50

GEWINNER!

er Clown Macolieta lebt in einer rigorosen Unordnung mit seinen Büchern, aufziehbaren Blechfiguren, Schminktöpfen, Jonglierbällen, einer Sonnenblume als einziger Pflanze und einer Spinne als Haustier. Er war in die Clownin Sandrine verliebt, doch er traute sich nicht, ihr das zu sagen. Jetzt ist sie weg, und Macolieta sehnt sich nach ihr. Seine Kunststücke zeigt er bei Kindergeburtstagen. Abends schreibt er in ein blaues Buch – über sein Alter Ego, den Clown Balancín. Der hat alles, was ihm fehlt: Geld, ein Publikum, das ihn feiert, eine Frau, die ihn liebt. In einem fantasievollen, ironischen Gedankenspiel werden die beiden Lebensläufe immer stärker ineinander verwoben, bis Balancín aus dem Buch heraus ins Dasein tritt …

online oder live: » Jetzt unge nplatz 1 Nibel 94032 Passau

PASTA! PASSAUER STADTMAGAZIN


Urlaub? - Check! Der Pkw-Service von Paul in Passau. Fabian Breit, Sportfreak, Esternberg - Ă–sterreich.

Autohaus Paul, Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service, Sperrwies 1, 94036 Passau service@paul-passau.de, www.paul-passau.de, www.fb.com/paul.passau


on

Akti

IS g T A GR kru

ler dem t s n je Kü er t zu tz erg Ab je Hacklb r n e e i Kast ultfestb D

… freuen auf ein Hacklberger!

PASTA! April 2016 - HEIMAT  

Bin i do dahoam? Heimat - eine Spurensuche! Das Passauer Stadtmagazin - April 2016.