Issuu on Google+

-c


-,ra/

:z?4

AUF MANCHENINSELN, wo Md Ammerland.g haben die Menschen nie zuvorein

denl iticr 11120097. ',


Motorflug

DERSUPER DRIFTER ist ein Flugzeug,das entwickek wurde, 端m aus ihm heraus die Natur zu beobachten und zu


OHNE FLOATS

REGENWALD

DIE MENSCHEN

EIN UBERFLUC vor d e r W a s s e r u n gi s t n o r wendig, um ev€ntuelle Hindernisseunt€r der


SCHWIMMENDER SIEGI Nur bei Fl端t

DER HANGAR


MAX AMMER hat d.i mal als Hugaugmehdl kerastbeit t- Erdarfdie wartung am Sup.r oriftet

IMPROWSAnON gefi'agtl wenn k in speialrerleag rcrhddd Lq mBs ein P@i$num aus Eisenhol! 5ls werkbsk herhdte..


Motorflug versuchenwir achPapur har esmich vers.hlagen, Forscher,Fotografenund Kaderaleutesit- tischenHerausforderungen äls ich nachFlugzeug-und Schiffs- zen quasi in Freienund haben keineVer' inner, Trcibstoffund Ersalzteileliit 150 kleidungenn€bensich.so dasssieoptima- Ilugstundenbei unszü haben." wmcks aus den Zweiten weltkrieg Die Sonne bremr in Raja Anpa! sehr vorfinden. Die Zu' suchre",sagt Max Amner, der.ufder In- le Arbeitsbedingungetr selMdsuar ein okoressortgegründethat. ladung von 229 Kilogrann ist ausreichend, starkund wü.de auf die Daue.dd cewebe Die lnsel gehörrzum ArchipelRajaAdpat um selbstbei vollen Toks nei Erwa.hsene der Bespannungzers.oren.Deshalbnuss dasFlugzeugin Schat.enin eine.Ar! über(,,Dd ReichdervierKöDige")in wesr Papua. Und nicht zuletzt spra.h für das Flug- dimensioniertenCarportuntergeslell verDis Meeresg€biet mit sein€nzahllos€nRiffen undden rund 1500Inselnzeichnersich zeug,das esin einem20-Fuß'See.ontainer den. Als Baumarerial liir den Hangir nit eidurch eine welrweiteiMigartigeArtenviel- ransportiert werdenkam. ,,Eswar nicht ner Gnndfl:tche von 12 mal 18Mete.n l.am falr aus.Forschervefruten in diesemGebier ganzeinfach,€in Experinentalflugzeugle- dafti. nur Eisenholz in Frage,da esd6 haltgal nach Indonesienzu imporcieren",sagt bdsre Brunaterial aufden Inseln ist und bei Lebensimwarser. sogardenUrsprungd€s steht. Demenßpre.hendhäu6g frequ€ntieren Adne.. ,,wir nussren eine Vielzahl von T€rmitennichrauf der Speisekarte Der FeindNummereins{ii. die .estlichen Forscherund Taüchtourisren dies€sGe- Vors.h.iften beachren.wir haben abe. sehr bier. wiss€nschafrler,die hier auf Entde- nefte Leutekennengelemr,die uns geholfen Teileder Struklur istjedoch di€ Koüosion. habenfasreineGardrie haben,alle norwendigenDokumenr€!uf- Salzwasse.und die s.lzhalcigeLuf. e.fofckungstourgehen, dafür, d$s sie neueArten€ntdecken,wäh- zutreiben."Normele.weisenuss ein Flug' dern b€sondereMaßnahmenzum SchuE werden der Metallteile-So sprührMd.lle Verbiorend Tourisren unberüh.te Tauchreviereer zeug,d$ in lndonesienzugelassen kunden können.Der Fis.hkundl€rDr. Ge- ,oll, in Jakarrad€n Behördenvo.gesrellr düngssrellendes Flugzeugsvor den Flüg r.ld R Allen vom westem Aust.alian Muse- werden.Diesen"veghärreder SuperDrifter mitwD'40 ein.,,Dagehtj€desMal foteine qn wies2001bei einemeinzigenTaüchgdg aufgrundseinereingeschrän-kren Reichwei- gdze Dosedraue, so derPilot. Nach dem an Hau$RiffdesokoressorrsCapeKri vor te nichr geschafft.Deshalbkenen Behör Flug wdchen Mu ud seineHelferden super Drifter mit aufgefdgenem Regenrvasser Fiscbartenne.hl Mmsur283 veßchiedene ünd vielSeifegründlichab. Als Mu Anner nach RajaAmpat kam, RajaAmpar isr ein Püadies,abe. flieg€ ges.hehen. Der Hollünd€r w'r es um ihn so gibt esbeispielsweirischansp.üchsvoll. hatte seinp€rsönlichesPa.adi€sgefunden. sekeine wettenorhersage für die Region,da Zusannen mit seinerFrruAnicabeschloss si€so drrem dünnbesiedeltist.Sta.kewin€r,dort zu iebenund zt arbeiren,um einert.eren ebensowie Tropengesitte. sehr de seirsd€n Einwohdernzühelfenund die eins.hn€ll aüf. Außerdembielen die meisren maligeNarurdo(zü s.hützen. Inseln keine hndemöglichkeicen.Si€ beMu baure in nehrjähriger Arbeir zw€i stehenausKalksreinundwachsenats dem Tauchstülzpunkte etrf Mansuü aut Zuwarsersehrsreilin die Höhe.Müsüargeht sanmen mit den Naturschtrrzorganisatiovon MeereshöhevomSrrandaus fast senk' nen ,,TheNature Consewad.l', ,,conse.varechtaufüber 150Mete..Vorvielen Strän' rion Inrernarional''und ded ,,world wildden sind RiFe, die aüch eine wasserung unlife Fund" erarbeitercer ein Konzeprzun möglich machen-,Wenn ich über dieseInSchutzdescebieres.Duu gehört,dassMd selnundihrevälder fliege,fühl€ ich mich Anpät und haben denverrreter nach RaF regelnäßig die ünd die wissenschaftler Umgebungder Inselaufsuchenünd gesich dem FlugzeugvorOrt die zulassungnach kleiner und irgendrvienäherbei Got!. Die Fli€gereihierzeigreinem,dr$ man aufjerete Waleund Dugongsm€lden.Die Idee, einer eingehendenUberprütung md einen rruF Checkflug erteilr. Zunächst durfte Md nur den Frll innerhalb seine. Limits bleiben dieslon eioemBoorauszu versuchen, de verworfen,weil nan zu Rechtfü.chtete, in €inemso'Kiloneter'Rädiusum die Basis muss.Ein Fehlerhier wär€fatal." Msversu.ht, pro woche zwischenfünf würde imner- fliegen,mirrleoeile darfer in ganzlndoncdassdi€szu zeirauftvändig und zehn Stunden zü fliegen. Durch diehin iscdasGebietRija Ampar 2s0 mal350 S€ineLizenzmachteer in Florida,wo er seFlügekanne.auch Dru.kaufilleg eFiein FlugKilonecergrcß. De. Gesistesblitz, zeugni. dieseAufgabeeiüus€tzen, kam von auchgleichseinewds€rnugausbildüngab- schermachen.,,DieEinneinisch€n sind sehr solvierte.,,In Miami n d€n Hochhäusern glücklich darübe.,ivenndasFlugzeugaufConsepaoonInt€rmtional.SiefEgten Ms taucht,dennsies€hen,dasseszu ihremVor' Ammer,de. 198sin lxlysradin den Nieder- und d€n Mega-Jachtenvorbei zu fliegen,rvir Abe. die Schön teil isr,wennhiernienand iuegalfischc',so bei ei- schons€hrbeeindruckend. ldden mal als Flugzeugnechaniker hatte,ob er ihn€n heit von RäjaAmpat isr mir worten nicht zu ner Flugschulegea.beiter scheämr Amn€r. ,,Esist eine ,,UberPapua zu fliegen, bedeuret,dass b€in Befi€b €inesFlugzeugsbehilflich sein beschreiben", einzigarrigeErfahrung,an Plärzenzu lan- mad über ein€ sehreinsameGegendfliegt. Auf de. Suche nach einem geeigneten den,wo Menschennie zuvor ein Fltrgzerg Ich fliegehierzud Teil srund€nlang,ohn€ Fluggerätwurde er in Sebring,inUS-Bun- gesehenhäben.wirnennen unse.enSüper einevof, Menschengenachresrrukrur zu sehen.Ab und zu viellei€htnal ein tradiriodesstaatFlorida,fündig. Der SuperDrifrer Drifterden gelbenParadiesvogel." oellesFischerdori sonst keine Srräßenoder in Breit€ngraDerBetrieb des ULs diesen zweimotoist eine€inmororigeversion des rigenUL Aircän, dasderKonstrukt€urPhil den isrjedoch übeicsauF ändig. ,,Esgibr Brücken,nürNaru.! Esisceinfachünheint ckwood vor über einemJrhrzehnt für die keine werft, zu der wir das Flugzeugmal tich schöo,diesevielenfopischen und sehr National ceographic Society entwickelr ebenb.ingen könnten", so Ammer. ,,Alle bunt.n Vögel unler sich flieg€nzu sehen. 5 hatte.Das Flügzeugwirdvon einemRotax- T€ile,die wir benötigen,oüssen wir Wochen Ich bin der f€sr.n Überzeugung,dassdas der 100PS(7.1kW) vorherin denUSAoderin Europabestellen. niegen hierztr den schönstenRiegerischen -i^9lzs-Motor angeüieben, gehört,die md aufder welt ha strper Drifter auszeichnet, DerTr€ibstoff kommt in Stahnissernund Erlebnissen leisrei was den Ä @ in uns nehrfach gefi lr€rt,bevor€r wirdvon die der stoffsind die sichtmöglichkeiten, ! f bespannre Hochdeckerden Insassenbierei deo Flugzeugtankfließt. Aufgrund der logis'

12 aerokuiet 1112009


derokuner 11/2oo913


Drifter