Page 1

Kultur

Gutes Timing ist alles

Revolution Collection Gerbera

Revolution Collection F1 Gerbera

Die Blütezeit ist bei allen Farben der Revolution Serie synchronisiert, so dass die Kultur reibungslos verläuft. Produzieren, Verpacken, Kommissionieren und Ausliefern ganz nach Ihrem Zeitplan. Eine hohe Uniformität ermöglicht eine einheitliche, absolut programmierbare, ganzjährige Intensivkultur des Pflanzenbestandes.

Gerbera jamesonii

Jungpflanzenkultur: 6 bis 7 Wochen Vom Topfen bis zur Verkaufsreife: 8 bis 10 Wochen

Jungpflanzenproduktion

Alle Details zur Jungpflanzenproduktion finden Sie auf kieftseed.com

Topfgröße

Serienspezifische Informationen finden sie auf der Innenseite.

Substrat

Verwenden Sie ein gut durchlässiges, krankheitsfreies, erdloses Substrat mit einem pH-Wert von 5,5 bis 6,0 und einer mittleren Startdüngung.

Topfen

Konstante Bedingungen in allen Produktionsstufen wird die Uniformität des gesamten Bestandes erhöhen. Für eine einheitliche Füllhöhe der Töpfe, füllen Sie die Töpfe zu 100 %. Das Substrat nicht in die Töpfe pressen. Die Jungpflanzen sollten in ein Pflanzloch in die Mitte des Topfes gesetzt werden. Topfen Sie Jungpflanzen einheitlicher Größen beispielsweise 6 mm über Bodenlevel in den Topf. Nach dem Gießen werden die Pflanzen sich setzen. Die Blattbasis sollte sich nach dem Bewässern auf Bodenniveau befinden. Jungpflanzen nicht zu tief einsetzen, da dies zum Faulen der Blattbasis führen könnte.

Temperatur

Nachttemperatur: bevorzugt werden 17 bis 19°C

Gerbera Produzenten, es ist an der Zeit Ihr ‘Pot-enzial’ zu maximieren!

Erhältlich als ummanteltes Saatgut

Tagtemperatur: bevorzugt werden 19 bis 20°C, Temperaturen über 29°C beeinträchtigen die Qualität. 18°C in der Nacht haben in den ersten zwei Wochen nach dem Topfen eine günstige Wirkung, danach werden Nachttemperaturen bis 16°C toleriert. Um etwas kürzere Blütenstiele zu erhalten, ist es in dunkleren Perioden möglich, das Temperaturverhältnis von Tag- und Nachttemperatur umzukehren (negative DIF) Licht

Gerbera bevorzugen Bedingungen mit hoher Lichteinstrahlung. Jungpflanzenstadium: siehe kieftseed.com Nach dem Topfen: Das Lichtniveau sollte zwischen 40.000 – 60.000 Lux liegen. Während des Wachstums tolerieren die Pflanzen auch eine höhere Lichtintensität. Bei einer Lichteinstrahlung über 70.000 Lux sollte schattiert werden.

Bewässerung

Gerbera schätzen mäßig feuchte bis trockenere Bodenbedingungen. Auch direkt nach dem Topfen reicht mäßiges Gießen aus. Zu starkes Wässern ist ein verbreiteter Grund für eine geringere Qualität und Ausfälle in der Kultur. Die Pflanzen können von oben beregnet werden, bis sich Blütenknospen zeigen, ein Gießen direkt in den Topf oder eine Kultur mit Ebbe-und-Flut-Bewässerung sind jedoch vorzuziehen. Eine Tröpfchenbewässerung ist ebenfalls gut geeignet.

Düngung

Siehe untere Tabelle für allgemeine Richtlinien.

Wachstumsregulatoren

Wachstumsregulatoren können eingesetzt werden, um ein zu starkes Streckungswachstum einzuschränken. B-Nine/Alar (Daminozide) kann mit 1000 – 2500 ppm (1,2 bis 3,0 g/l bei 85% Formel oder 1,6 bis 4 g/l bei 64% Formel) 1 bis 2 Mal in einem Intervall von 9 bis 10 Tagen eingesetzt werden. Nicht anwenden, wenn die Blütenknospen erbsengroß oder größer sind, um eine geringere Blütengröße und ein verzögertes Aufblühen zu vermeiden.

Pinzieren

Nicht notwendig

Rücken

Rücken Sie die Pflanzen auseinander, sobald sich die Blätter berühren; je nach Topfgröße 4 bis 6 Wochen nach dem Topfen.

Produktionsdaten

Aussaat bis Topfen (144er bis 128er Tray): 6 bis 7 Wochen Rücken nach dem Topfen: 4 bis 6 Wochen Weiterkultur bis zur Verkaufsreife: 4 bis 6 Wochen Die Kulturplanung ist abhängig vom Aussaattermin, dem zur Verfügung stehenden Licht und dem gewünschten Topf/Pflanze Verhältnis. Die Gesamtkulturdauer liegt bei etwa 14 bis 15 Wochen von der Aussaat bis zu einer Blüte von 50%. 100% farbezeigende Pflanzen sind 10 bis 14 Tage später zu erwarten.

Auftretende Probleme

Insekten: Thrips ist der Hauptschädling an Gerbera. Beobachten Sie auch das Auftreten von Weißer Fliege, Minierfliege, Spinnmilbe, Sumpffliege sowie Larven und erwachsene Stadien der Trauermücke Krankheiten: Eine gute Luftzirkulation über dem Pflanzenbestand ist ausschlaggebend für den Kulturerfolg. Echter Mehltau tritt am häufigsten auf. Falscher Mehltau ist ein Problem bei feucht-warmen Bedingungen. Blattfäule bedingt durch Botrytis, Fusarium.

Eintüten nach der Ernte

In den meisten Ländern sind spezielle Pflanzentüten erhältlich. Verwenden Sie kein Plastik, bevorzugen Sie Papier oder Polypropylen.

Düngung • Gerbera haben einen mäßigen Düngerbedarf. Die Häufigkeit der Düngung ist abhängig vom Licht und den Temperaturen – weniger Dünger bei weniger Licht/kürzerem Tag; mehr Dünger bei höherer Lichtintensität/längerem Tag. • Gießen Sie einmal pro Woche nur mit Wasser oder wenn notwendig, um den EC unter 1.5 ms/cm zu halten • Vermeiden Sie ein zu hohes Ammonium Stickstoff-Niveau, da dieses zu übermäßigem Blattwachstum und einer geringeren Knospenzahl führt. Extreme Werte haben Wurzelverbrennungen, eine schlechtere Pflanzenqualität und mehr Ausfälle zur Folge. • Alle 2 bis 3 Wochen, die Pflanzen einmal mit einer Lösung aus 450 g MgSo4 und 28 g FeEDDHA pro 380 l Wasser (1:100 Injektionsdüngung) tränken (= approximate values; converted from imperial to metric. Hortitaal) • pH Werte von 5,6 bis 6,2 pH • Empfohlene Anpassung der Nährstoffverhältnisse in ppm unter normalen Kulturbedingung Mega Revolution Watermelon

Produktionsstadium

N

Jungpflanzenproduktion

Siehe kieftseed.com

Beim Topfen**

150 ppm

P

K

Ca

Mg (MgSo4)*

Micro

E.C.

25 ppm

100 ppm

50 ppm

25 ppm

***

1,2 - 1,5 ms/cm

25 ppm

150 ppm

75 ppm

25 ppm

***

1,2 - 1,5 ms/cm

Am besten geeignet für

Höhe

Breite

Blütengröße

Revolution

4.5 to 5.5-in./11 bis 13 cm Töpfe, Quarts

12 to 16 in./ 30 bis 40 cm

5 to 6 in./ 13 bis 15 cm

2.5 to 3 in./ 6 bis 8 cm

Mega Revolution

6-in./15 cm und größere Töpfe

12 to 16 in./ 30 bis 40 cm

8 in./20 cm

3.5 to 4 in./ 9 bis 10 cm

** Übliche Düngermischungen beim Topfen für dieses Entwicklungsstadium sind:17-5-17; 14-4-14

Midi Revolution

3.5 to 4.5-in./9 bis 11 cm Töpfe

10 to 12 in./ 25 bis 30 cm

4.5 to 5 in./ 11 bis 13 cm

2.5 in./6 cm

**** Von der Knospenentwicklung und dem Rücken bis zur Blüte, verwenden Sie Dünger mit 13-10-23 Formel oder in ähnlicher Zusammensetzung.

Mini Revolution

3.5 to 4-in./9 bis 10 cm Töpfe

8 to 10 in./ 20 bis 25 cm

4 to 5 in./ 10 bis 13 cm

2 to 2.5 in./ 5 bis 6 cm

Micro Revolution

3-in./8 cm und kleinere Töpfe

8 to 10 in./ 20 bis 25 cm

4 to 5 in./ 10 bis 13 cm

1 to 1.5 in./ 3 bis 4 cm

Find product & growing info at kieftseed.com

Von der Knospenentwicklung 75 ppm und dem Rücken bis zur Blüte**** * Eine gute Magnesiumquelle ist MgSo4 [Epson Salz]

*** Enthält ein Minimum an Spurenelemente während des Produktionskreislaufes

Um Saatgut und Jungpflanzen der Gerbera Revolution Kollektion zu bestellen nehmen Sie mit ihrem bevorzugten Lieferanten Kontakt auf. PanAmerican Seed 622 Town Road West Chicago, Illinois 60185-2698 +1 (0) 630 231-1400 +1 (0) 800 231-7065 Fax: +1 (0) 630 293-2557 kieftseed.com

Kieft Seed Elbaweg 35 1607 MN Venhuizen Niederlande +31 (0) 228 54 1844 Fax: +31 (0) 228 543 440

© 2014 Ball Horticultural Company  13343  ®ist eine registrierte Handelsmarke der Ball Horticultural Company in der Europäischen Gemeinschaft.

Revolution® Gerbera: produzieren, verpacken & liefern und den Zeitplan jederzeit einhalten.


revolution

mega revolution

Revolution Neon Rose mit dunklem Auge

Revolution Rose Shades

Neuheit

Revolution Red mit dunklem Auge

Revolution Scarlet Red mit dunklem Auge

Mega Revolution Purple Shades

Mega Revolution Rose mit hellem Auge

Mega Revolution Scarlet mit dunklem Auge

Mega Revolution Champagne

New Midi Revolution Scarlet mit dunklem Auge

Mini Revolution Red mit hellem Auge

Mittelgroßer Typ zwischen Revolution und Mini Revolution, mit etwas kleineren Blüten und geringerer Pflanzengröße als Revolution, für eine einfach durchzuführende Intensivkultur.

Revolution Pastel Pink Shades mit dunklem Auge

Revolution Light Salmon mit dunklem Auge Forher Baby Pink

Revolution Terracotta

Revolution Pastel Orange mit dunklem Auge

Mega Revolution Watermelon

Mega Revolution Orange mit dunklem Auge

Mega Revolution Golden Yellow mit dunklem Auge

Mega Revolution Yellow Shades

Neu Midi Revolution Strawberry Shortcake

Mini Revolution White

Mini Revolution Rose

Mini Revolution Red mit dunklem Auge

Mini Revolution Mixture

Mini Revolution Orange mit hellem Auge

Mini Revolution Yellow

Mega Revolution entwickelt kräftige, buschige Pflanze mit sehr großen Blüten. Perfekt geeignet für die Kultur in größeren Töpfen.

Revolution Pink mit hellem Auge

Revolution Yellow mit dunklem Auge

Revolution Yellow mit dunklem Auge

Revolution Yellow mit hellem Auge

New Mega Revolution Bright Red mit dunklem Auge

Mega Revolution Classic Mix

Revolution White

Revolution Select Mix

Revolution Classic Mix

Neu Revolution Orange mit hellem Auge

Mega Revolution White

Neu Midi Revolution Scarlet mit dunklem Auge

Mini Revolution Serie Genetisch kompakt wachsende Topfgerbera mit früher Blüte, exzellenten Pflanzenwuchs und kurzem Blütenstiel.

Micro Revolution Irish Eyes Mix

Micro Revolution Irish Eyes Mix Mega Revolution Select Mix Revolution Spring Pastell

Neu Revolution Bright Red mit dunklem Auge

Neu Revolution White mit hellem Auge

Revolution ist die führende Topfgerbera-Serie mit Blüten in Standardgröße, gesamte Farbpalette erhältlich. Branchenführende Saatgutqualität. Revolution Gerbera Golden Yellow mit dunklem Auge

Neu Mega Revolution Red mit dunklem Auge

Mega Revolution Golden Yellow mit dunklem Auge

Sehr kompakt wachsender Mix, 100% Sorten mit heller Mitte und grünem Auge in breitem Farbspektrum, inklusive pastellfarbenen und zweifarbigen Sorten. Enthält mehr als 50% gefüllte und halbgefüllte Blüten. Produkt & Kultur-Informationen finden Sie auf kieftseed.com

Revolution Gerbera - Deutsch  

Revolution® Gerbera: produzieren, verpacken & liefern und den Zeitplan jederzeit einhalten.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you