Issuu on Google+

Inhalt

Rubriken

Inhalt

Titelbild: Stoppok, Foto: Sebastian Niehoff

3 Intro Mal Pirat, mal Gitarrenspieler: Hollywood-Star Johnny Depp

4 Inhaltsverzeichnis 19 DVD

Abo Impressum Inserentenverzeichnis

50 Vorschau

fOTO: pr

49 Service

Classic Song & Acoustic Lead: He’s A Pirate

Kommende Workshop-Highlights

Das Titelthema der Walt Disney-Filmreihe ‚Fluch der Karibik‘ mit dem kernigen Piraten Jack Sparrow (gespielt von Johnny Depp) ist extrem populär. Der Song ‚He’s A Pirate‘ hat großen Wiedererkennungswert und lässt sich wunderbar auch auf der Akustikgitarre umsetzen. In dieser Ausgabe lernt ihr von Jens Kommnick ein Solo-Fingerstyle-Arrangement im Dropped-D-Tuning. Aber auch für Plek-Solisten und Strummer haben wir etwas im Programm. Die Melodie des Tracks findet ihr im Workshop Acoustic-Lead, für eine stilgerechte Begleitung bekommt ihr Tipps und ein beispielhaftes Rhythm-Arrangement in der Open Stage ab Seite 16.

Workshops 6 Hot Lick Groove like Jimi Von Andreas Schulz

Special Guest: Stoppok

7 Strumming Basics

Stoppok ist ein Ruhrgebietsbarde und seit Jahrzehnten in Sachen ehrlicher Musik unterwegs. Dem Kabarettisten und Autor Frank Goosen fiel zu Stoppok das ein: ‚Der Stoppok ist ein Geschichtenerzähler, viele seiner Songs sind komprimierte Kurzgeschichten, Lovestorys zwischen Menschen, deren Blätter schon eng beschrieben sind.‘ Stoppok zeigt euch in seinem Video-Workshop einige Besonderheiten seines Individual-Stils. Bemerkenswert ist sein Sound mit hohem Wiedererkennungswert. Außerdem kann man hier lernen, wie man als Singer/Songwriter Punkte machen kann mit individuellem Gitarrenspiel, das sich von der Masse abhebt.

Soul/Jazz-Strummings Von Markus Wienstroer

10 Gast-Workshop Stoppok’s Style Von Stoppok

14 Fingerstyle Basics Elegantes Spiel mit Slides Von Jens Kommnick 6/8-Groove-Labor Von Andreas Schulz

20 Songbegleitung Shuffle á la Freddie King Von Jens Filser

22 Fingerstyle Modern Tapping Von Markus Segschneider

26 Guitar Hero

Pat Metheny Von Peter Autschbach

4

A c o u s t i c P L A YER 1 - 1 4

fOTO: pollert

16 Open Stage

Ehrliche Musik, kernige Gitarre: Stoppok

Jamtracks Download der Jam-Playalongs Zu vielen Workshops des ACOUSTIC PLAYER stehen auf www.acoustic-player.de/ downloads Jamtracks als MP3s und andere Bonus-Materialien zum Download bereit. Die Downloads zur Ausgabe 1-2014 sind als gepackte ZIP-Datei zusammengefasst; für den Download zu dieser Ausgabe gelten der Benutzername AP1-14 und das Passwort soundscool.


Acoustic Player 1-2014

fOTO: pr

Fingerstyle Modern: Tapping

Beide Hände auf dem Griffbrett: TappingPionier Preston Reed

Markus Segschneider stellt euch eine Spieltechnik vor, die in den letzten Jahren zu einem wichtigen Bestandteil des modernen Spiels auf der Akustikgitarre geworden ist: das Spielen mit beiden Händen auf dem Griffbrett, genannt Tapping. Wer den Sound von Gitarristen wie Michael Hedges, Preston Reed, Andy McKee oder Justin King kennenlernen will, sollte sich diese Lektion nicht entgehen lassen. Ihr lernt diese Technik anhand grundsätzlicher Übungen und über ein effektvolles Spielstück.

Foto: Schulz

Guitar Hero: Pat Metheny

Genialer Gitarrist: Pat Metheny

Kaum ein Gitarrist hat ein so breites Wirkungsfeld wie Pat Metheny. Ob Jazz, Pop, Ethno-Fusion oder solo akustisch – immer gelingen dem langmähnigen GitarrenApoll stimmungsvolle Klangbilder und geradezu epochale Kompositionen. Metheny wird uns im PLAYER noch häufiger begegnen, diesmal hat sich Peter Autschbach gezielt eine Farbe seiner Sound-Palette vorgenommen: den akustischen Sound wie er auf dem Soloalbum ‚New Chautauqua‘ aus dem Jahr 1979 verewigt ist.

29 Blues Delta Blues in Open-G Von Dave Goodman

32 Acoustic Lead Pirate für Plek-Spieler Von Andreas Schulz

35 Latin

Latin-Fusion-Fingerstyle Von Andreas Schulz

38 Acoustic Rock Shuffle & Swing Von Peter Autschbach

41 Classic Song He’s A Pirate Von Jens Kommnick

45 Fingerstyle Advanced Ragtime – ‚The Entertainer‘ Teil 2 Von Peter Finger

A c o u s t i c P L A YER 1 - 1 4

5


Inhalt Acoustic Player 1-2014