Issuu on Google+

Acoustic Player 1-2012

Zu diesem erfreulichen Anlass haben wir einen prominenten Akustikzupfer ins Studio gebeten: Tommy Emmanuel, einer der erfolgreichsten und bekanntesten Gitarristen überhaupt, zeigt als GastAutor in einer Video-Lektion, wie sein Song ‚Mr. Guitar‘ gespielt wird. Beeindruckend, wie locker Mr. Emmanuel das Stück performt, außerdem erklärt er die spieltechnischen Details und gibt hilfreiche Tipps, die ihren Weg in euer Spiel finden sollten. Ein echtes Highlight! Ein Jahr ACOUSTIC PLAYER – das heißt auch: Verlag und Redaktion haben den Lesern zu danken, die das Magazin begeistert angenommen haben und seit der Debut-Ausgabe mit dabei sind. Viele Gitarristen haben bereits vor Veröffentlichung der Erstausgabe 1-2011 im Vertrauen auf die Qualität der neuen Publikation ein Abo abgeschlossen. Herzlichen Dank vom gesamten ACOUSTIC-PLAYER-Team für diesen Vertrauensvorschuss! Wir sind sicher, dass uns auf lange Zeit die Themen für interessante Workshops und lehrreiche Video-Lektionen nicht ausgehen. Unser nächster Special Guest wird übrigens der skandinavische GitarrenZauberer Jimmy Wahlsteen sein.

Was der PLAYER in jeder Ausgabe bietet, ist auf dem Markt ohne Konkurrenz: bis zu 14 Workshops speziell für Akustikgitarre, eine DVD mit aktuell über 4 Stunden Spielzeit, motivierte Dozenten, die nicht nur gut spielen, sondern das Material auch sorgfältig und nachvollziehbar erklären. Dazu einen bekannten Song pro Ausgabe, Jamtracks zum Mitspielen für viele Workshops und hochwertige Notation auf dem Niveau der besten Verlagsausgaben. In der Summe ergibt dies ein Angebot, von dem jeder Akustikgitarrist profitiert, egal ob er traditionelle oder

30

moderne Spieltechniken und Stilrichtungen bevorzugt, ob er Latin, Blues oder Rock spielt, ob er mit den Fingern zupft oder StrummingSongs begleitet.

Ein Lob haben sich auch unsere Autoren verdient, die sich in das Terrain der videounterstützten Gitarrenpädagogik eingearbeitet haben und das Medium gekonnt nutzen. Wenn es um Sounds und Bewegungsabläufe geht, um Griffbrettüberblick oder die Analyse der Arbeit beider Hände, ist das Medium Video kaum zu schlagen. So profitieren die Leser des ACOUSTIC PLAYER von der gesammelten musikalischen Erfahrung von bis zu neun erfahrenen Gitarristen. Das alles macht den PLAYER zu eurem persönlichen „Gitarrenlehrer“, der alle drei Monate ins Haus kommt und euer Gitarrenspiel mit neuer Inspiration bereichert. Auf unserer Website www.acoustic-player.de könnt ihr euch über Workshops und Autoren informieren, die Jam-Playalongs und BonusMaterialien downloaden und die Arbeit des ACOUSTIC-PLAYERTeams verfolgen. Der Download-Code dieser Ausgabe: Benutzer AP1-12, Passwort headstock. Zu ausgesuchten Workshops dieser Ausgabe findet ihr interessante Artikel zum Weiterlesen sowie ergänzende Workshops zum Download (EUR 1,49/Abwicklung über PayPal). Wir sind wie immer gespannt auf eure Meinung – schreibt uns per E-Mail an: redaktion@acoustic-player.de. Viel Spaß und viel Erfolg mit den Workshops des ACOUSTIC PLAYER!

Peter Finger (Herausgeber)

Andreas Schulz (Chefredakteur)

th anniversary of

cheval’s guitars

Frank Cheval

2150 Chemin du luthier, 26750 St Michel sur Sarvasse, France + 33 (0)4 75 45 39 58 · franck.cheval@wanadoo.fr

www.chevalguitars.com

# 600 • “Birth world”

arf man das Einjährige schon als Jubiläum feiern? Egal – wir finden es klasse, dass es den ACOUSTIC PLAYER nun ein Jahr gibt und unser DVD-Workshop-Magazin für Gitarristen mit dieser Ausgabe in sein zweites Lebensjahr startet.

Editorial


03_AP112_Editorial