Issuu on Google+

INHALT

Inhalt Foto: harper Smith / DG / CMS Source

8 Backstage 12 Produkt- & Szene-News

18 Referenz

Neue CDs, DVDs, Bücher und Noten

34 New Scene

=Bonus-Track

8 News

34 Wolfgang Müller 34 Sam Brookes 35 Chris Woods 36 Nervling 36 Grey Reverend 37 Jaimi Faulkner 37 Irma

40 Gastkolumne: Anoushka Shankar Anoushka Shankar

... über die indischen Wurzeln des Flamenco

42 Sungha Jung Millionen Mal wurden seine Interpretation großer Pop-Hits als Youtube-Videos angeklickt. Als seine Gitarrenkünste auf Computerbildschirmen um den Globus gingen war Sungha nicht mal zehn. Inzwischen ist er 14 und hat in Ulli Bögershausens Studio seine Debüt-CD mit Eigenkompositionen aufgenommen. Wir berichten von der Session – und ihrem Ergebnis.

Foto: Michael Lohr

44 Jonathan Jeremiah

Sungha Jung

Viel riskiert, viel gewonnen: Der beharrliche Weg des jungen Briten zu seinem Debütalbum ist eine veritable Erfolgsgeschichte. Jeremiah hat die akustische Gitarre mit großem Orchesters flankiert und im Flair der Sixties arrangiert. Das Resultat ist herausragend. – inkl. Inklusive Workshop mit zwei Song-Beispielen und Jam-Playalongs! Workshop

50 Miguel Iven Seit 35 Jahren widmet sich der Hamburger als Lebensaufgabe dem Flamenco. Im Interview spricht er darüber, warum er sich vorübergehend von seiner Solo-Philosophie abkehrte und nun mit Gästen aus Leipzig und Andalusien ein wunderbar entspanntes, eingängiges Album eingespielt hat. BonusTrack

Miguel Iven

4

AKUSTIK GITARRE 6/11

Stockholm – Nashville: ohne Erwartungen, ohne Songs. Doch dann gelingt der schwedischen Songwriterin mit einem neuen Instrument und einer Riege hochkarätiger StuBonusdiomusiker mit ihrem fünften Album ‚The Night Visitor‘ der große Wurf. Track

Foto: Julia Hetta

Foto: Woldach

Jonathan Jeremiah

Foto: PR

52 Anna Ternheim

Anna Ternheim


AKUSTIK GITARRE 6/2011

56 Vicente Patíz Für ihn bietet das Musikerleben „Abenteuer ohne Ende“. Als Selfmademan machte Vicente Patíz nicht zuletzt dadurch auf sich aufmerksam, dass er binnen 24 Stunden acht Konzerte in acht europäischen Ländern spielte und damit einen Weltrekord Bonusaufstellte. Track

Foto: PR

Foto: PR

Foto: Andreas Ernstberger

Vicente Patíz

Franz Josef Degenhardt

Townes Van Zandt

60 Townes Van Zandt

58 Jan & Franz Josef Degenhardt Der Vater: legendärer, sprachgewaltiger Liedermacher und Linker. Der Sohn: spätberufener Chansonnier mit lateinamerikanischem Einschlag. Der Vater wird in diesem Jahr 80, der Sohn erhält den Preis der deutschen Schallplattenkritik – willkommene Anlässe für ein Doppelporträt von Vater und Sohn.

Der texanische Songwriter gilt für viele als tragische Figur, als „Schmerzensmann.“ Dabei hat van Zandt viel mehr zu bieten. Seine unvergessenen Lieder gründen tief in den Roots amerikanischer Musik.

Personal Favorites – Acoustic Music Books Die Gitarrenklasse Clemens Völker · Jochen Buschmann

Gitarrenschule für den Gruppen-, Klassen- und Jeki-Unterricht

AMB 3091

Ulli Bögershausen

Personal Favorites Popsongs for Guitar

Elegante Fingerstyle-Bearbeitungen berühmter Balladen und Songs: Kiss from a Rose (Seal) · Right Here Waiting for You (R. Marx) Time after Time (Cindy Lauper) · One of Us · Mad World Manha do Carnaval (Black Orpheus) u.a. macht Ulli Bögershausen jetzt auch anderen Gitarristen zugänglich. Noten und Tabulaturen, 72 Seiten AMB 3068 – 22,90 €

Peter Autschbach

Werner Lämmerhirt

Jochen Buschmann/Clemens Völker

Rock on Wood

Das große Liederbuch

Die Gitarrenklasse

Die Gitarrenschule für Akustik-Rock Für Ein- und Umsteiger Darauf haben Gitarrenschüler schon seit Langem gewartet: Ein Lehrbuch, das zeigt, wie man auf der akustischen Gitarre authentisch Rockmusik spielt. Mit Beispielen und Songs von AC/DC, Iron Maiden, Black Sabbath, Stevie Wonder, Procul Harum, Pink. Noten und Tabulaturen, mit DVD-ROM. Band 1: AMB 3100 – 22,90 € In Vorbereitung: Band 2: AMB 3101

www.acoustic-music-books.de

40 seiner schönsten Lieder und Instrumentalstücke in Tabulaturen gesetzt von Rainer Lühr Seit Jahrzehnten gehört Lämmerhirt zu den Großen der deutschen Folk-Szene. Sein neues Liederbuch versammelt ausschließlich deutschsprachige Lieder und Instrumentalstücke der letzten 15 Jahre. Da alternative Stimmungen dominieren, wurde bewusst auf die „klassische” Notation verzichtet. Drahtkammbindung, 178 Seiten, nur Tabulaturen und Texte AMB 3017 – 27,90 €

Gitarrenschule für den Gruppen-, Klassen- und Jeki-Unterricht (3.–6. Klasse) In einer 8jährigen Praxisphase an Hamburger Grund- und Weiterführenden Schulen entwickelten die Autoren ein neues Lehrwerk, das speziell auf die Bedürfnisse des Gruppenunterrichts zugeschnitten ist. Noten, 80 Seiten Schülerband: AMB 3091 – 14,90 € Lehrerband: AMB 3092 – 12,00 €

Die Notenausgaben sind im Musikalienhandel erhältlich oder direkt bei: Acoustic Music Books · Brommystraße 64 · D-26384 Wilhelmshaven Tel. 0 44 21-9 83 93 70 · Fax: 0 44 21-9 83 93 01 · E-Mail: info@acoustic-music-books.de


INHALT AKUSTIK GITARRE 5/2011 Rubriken

WORKSHOPS

48 Story Jonathan Jeremiah Soul-Jazz Strumming Von Andreas Schulz

68 Zu Besuch bei: Furch Guitars

3 Editorial 132 Leserbriefe/Cartoon 133 Giveaway/Abo 138 Top Shop 142 Kleinanzeigen 144 World Wide Guitar – Internet-Adressen 144 Impressum 145 Fachhändler-Empfehlungen 145 Inserentenverzeichnis 146 Vorschau

72 Fachgespräch Joe Marinic/Shadow Electronics

126 Vom Fach

Sitkafichte

128 Vintage

64 Tour-Tagebuch

Gibson L-5 von 1932

130 World Of Strings

Attila Vural

112 Special Acoustic Soul – Tim Bendzko Von Andreas Schulz

120 Acoustic Groove Written by: Jerry Leiber Von Andreas Schulz

114 Fingerstyle Modulieren mittels Rückung Von Ulli Bögershausen

122 Fingerpicking Dallas Rag’ Von Peter Finger

115 Basics ‚Stille Nacht, heilige Nacht‘ in Open-C Von Hans Westermeier

124 Business Selbstvermarktung von Musikern Teil 2 Von Gerald Oppermann

116 Fingerstyle Jazz ‚Morgen Kinder wird’s was geben‘ Von Peter Autschbach

Die Domra

134 On Tour

118 Irish Guitar ,Curoo, Curoo’ Von Patrick Steinbach

Veranstaltungshinweise und Präsentationen der AKUSTIK GITARRE

Online Videos zu diesen Workshops unter www.akustik-gitarre.com

117 Acoustic Blues David Honeyboy Edwards – ,Build A Cave’ Von Norbert Roschauer

Alle Workshops sind auf der Begleit-CD zu Hören. (Bestellen unter 0541-710020 oder im Online-Shop, Preise siehe Impressum)

Ein 27-jähriger Montenegriner mit einem Faible für Romantik schickt sich an, als virtuoser Solist die klassische Gitarre wieder vermehrt hörbar zu machen. Das Talent und das nötige Handwerk dazu besitzt er.

98 Klassik Referenz

Bücher, Noten & CDs

106 Klassik Test

Höfner HM90 Allemande

104 Klassik Workshops 104 Komponisten-Forum Sergio Fabian Lavia – ,Canciòn No.1’ Von Johannes T. Kreusch 106 Felix Horetzky – ‚Vals‘ Von Andreas Schifferdecker & Olaf van Gonnissen

Fotos: Schulz

Miloš Karadaglić

Foto: Olaf Heine

102 Miloš Karadaglić

Höfner HM90

Klassik Spezial

Johnson JM-994 E

Ortega RLizard-TE

80 Stefan Meigel CC1 Steelstring

Eastman AR 910 CE

Luna Guitars Vicki Genfan Sign.

Stanford D-Bird

Stefan Meigel CC1

78 Taylor GS Mini Small-Scale-Steelstring

Taylor GS Mini

76 Tanglewood MasterDesign TSM 2 Grand Auditorium

Tanglewood TSM 2

74 Avalon Guitars S320A Grand Concert Steelstring

Avalon S320A

Online Videos zu diesen Testberichten unter www.akustik-gitarre.com

TESTS

82 Stanford D-Bird Dreadnought 83 Luna Guitars Vicki Genfan Signature 84 Eastman AR 910 CE Uptown Deluxe Archtop

6

86 Johnson JM-994 E Resonatorgitarre

90 ZT Lunchbox Akustikverstärker

88 Ortega RLizard-TE Tenor Ukulele

92 Martin SP Lifespan und FX Stahlsaiten

AKUSTIK GITARRE 6/11

Klangbeispiele zu allen Tests auf der Begleit-CD (Bestellen unter 0541-710020 oder im Online-Shop, Preise siehe Impressum)

94 Nützliche Helfer B-Band/Logarhythm/ Planet Waves/Lizard Spit/ Hiscox/Nautilus Pickups

ZT Lunchbox Akustikverstärker


Inhalt AG 6-11