Page 1

Saisonkatalog 2012-2

by Felix Clercx www.fiberon-europe.com

2012

fiberon速 WPC Terrassen

Einfach besser!

Direkt zur Bildergalerie

1


Gründe für fiberon® The Decking Solutions Company

Index

Wärme und Schönheit des Holzes vereint mit den Vorteilen des Kunststoffs

03 Gründe für fiberon®

13 fiberon® Pro-Tect

Der Verbundwerkstoff des fiberon® Decking bestehend aus 50% Ahornfasern und 50% hochdichtem Polyethylen (PEHD). Eine Formel, die sich in den USA bereits seit 10 Jahren und bei mittlerweile 1 Mio. qm bewährt hat. Verwendet werden nur hochwertige Rohstoffe und Materialien, um eine Dauerhaftigkeit und Farbstabilität zu sichern. Aufgrund des geringen Gerbstoffgehalts des Ahorns im Vergleich zu anderen Holzarten und des relativ geringen Holzanteils ist fiberon® Decking weniger anfällig für Verfärbungen. Daneben ist PEHD ein Kunststoff, der die Farbpigmente dauerhaft bindet. Außer einer einfachen, regelmäßigen Reinigung ist eine weitere Pflege oder Wartung nicht notwendig - keine Arbeit mit Öl oder Lasur! Dank der hohen Qualität und Haltbarkeit der verwendeten Rohstoffe wird Ihre fiberon® Terrasse dauerhaft ohne aufwendige Wartung bestehen!

14 Farbvariationen

Ein stabiles Produkt ohne Einschränkungen und ohne Sorgen

05 Vorteile WPC 06 fiberon® Professional 10 fiberon® Tropics 11 fiberon® Horizon PermaTech 12 fiberon® Horizon

18 IdeAL-Kombizaun mit fiberon

Das massive fiberon® -Profil ergibt eine stabile Terrassendiele, die auf verschiedene Art und Weise befestigt werden kann. fiberon® setzt Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Terrasse keinerlei Grenzen. So kann das massive fiberon® -Profil in jeder gewünschten Art und Weise abgerundet und bearbeitet werden. Außerdem sind beide Seiten der fiberon® Terrassendiele (Professional und Tropics) identisch, d.h. das Profil kann beidseitig verwendet werden.

20 fiberon® WPC Zäune

Produktvorteile

21 Garantie

• Farbecht • Dauerhaft • Einfache Verlegung

16 Übersicht fiberon® Decking 17 fiberon® Zubehör

22 Pflege und Wartung

2

• Wartungsarm • Splitterfrei • Rutschfest (zertifiziert)

3


WPC – gut für die Umwelt fiberon® reagiert auf das wachsende Interesse der Öffentlichkeit für den Umweltschutz und bietet dem Kunden langlebige Produktoptionen, die natürliche Ressourcen schonen und in einem nahezu abfallfreiem Herstellungsprozess produziert wurden. Von der Rohstoffbeschaffung bis zur Wartung durch den Kunden bieten fiberon® Produkte folgende Leistungen und Vorteile: • Hergestellt aus lokalen Ressourcen und Recycling-Materialien – bis zu 84% aus recyceltem Material • Eine energieffiziente Produktion mit einem nahezu abfallfreiem Herstellungsprozess • Ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz • Sicher für Ihr Zuhause und für die Umwelt • Nachhaltig und dauerhaft und das Jahr für Jahr Horizon® Terrassendielen Rosewood mit Ipé Umrandung.

4

5


fiberon® Professional

fiberon® Professional mit Micro-Dome Oberfläche

Professional Braun

• Moderne Optik • Praktisch farbecht • Elegante, regelmäßige Holzstruktur • Zwei Farbvarianten: Braun und Silbergrau • Geringer Wartungsaufwand • Kratzbeständiger durch Micro-Dome Oberfläche • Unsichtbare Befestigung mit Clip oder unauffällige Befestigung mit Montageschraube in der Farbe der Terrassendielen Zwei Seiten sind besser als eine. Gestalten Sie Ihre Terrasse ganz nach Wunsch mit zwei natürlichen Holzmustern auf einem wendbaren Brett. Kein Abschleifen, Beizen oder Versiegeln erforderlich! fiberon® Professional Bodendiele ist in vier Längen erhältlich (305, 366, 427 und 488 cm). Zusätzlich zu der Gewährleistung gegen Insekten, Splitter und Pilzbefall bietet fiberon® Professional Verbundbelag eine 20-Jahres-Herstellergarantie. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Zufriedenheit nach dieser kleinen, praktischen Investition.

6

fiberon® Professional Silbergrau

Charakteristisch für fiberon® Professional Decking ist seine dauerhafte, matte Farbe mit einer eleganten, regelmäßigen Holzstruktur. Durch die einzigartige Micro-DomeTechnologie ist die Oberfläche kratz- und stossfester. fiberon® Professional ist sowohl mit Clip als auch mit Schrauben zu befestigen und in den Farben Braun und Silbergrau erhältlich.

Farbvarianten

Professional Silbergrau

mit Micro-Dome Oberfläche

fiberon®

andere

Professional Silbergrau

Professional Braun

Micro-Dome Technologie

EVP 2 11,95 pro lfdm für alle Farben. Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

7


fiberon® Professional

fiberon® Terranova

fiberon® Professional Silbergrau

fiberon® Professional Braun

Professional gibt es auch als Basic Version mit dem Namen Terranova. Eine Seite ist fein geriffelt, die andere Seite zeigt eine Holzstruktur wie Professional. Terranova ist etwas dünner, leichter und schmaler. Dimension 20 x 127 mm.

EVP 2 8,95 pro lfdm für alle Farben. Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

8

9


fiberon® Tropics

fiberon® Horizon & Pro-Tect

mit Multi-Color Effekt

mit PermaTech Oberfläche

Horizon PermaTech Oberflächentechnologie Extrem geringe Wartungsanforderungen Keine Flecken, keine Probleme. fiberon® Horizon mit zum Patent angemeldetem PermaTech bietet eine 20-Jahres-Herstellergarantie, die Sie eigentlich gar nicht brauchen. Es bedarf lediglich einer regelmäßigen Reinigung mit etwas Wasser und Seife. Eine besondere Pflege ist nicht notwendig, denn die Dielen bieten mit ihrer unempfindlichen und schmutzabweisenden Oberfläche das perfekte Finish für eine wunderschöne und dauerhafte Optik.

Horizon Decking Kern für „innere“ Stabilität

fiberon® Tropics Ipé

Dank des Zusammenspiels von wechselnden Farbpigmenten erhält das langlebige fiberon® Tropics Decking seine warme, natürliche Holzoptik. Die einzigartige „MultiColor“-Technologie durchzieht die Diele vollständig und macht sie somit besonders resistent gegen UV-Strahlung und Verblassen. fiberon® Tropics ist in der Farbe Ipé erhältlich.

Die zum Patent angemeldete anorganische Oberfläche ummantelt den stabilen Verbund-Kern. Die innovative PermaTech Oberfläche ist besonders schmutzabweisend, ausbleichsicher und schimmelresistent.

Tropics Ipé EVP 2 12,50 pro lfdm. Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

10

11


fiberon® Horizon

fiberon® Pro-Tect

fiberon® Horizon Ipé

fiberon® Pro-Tect Kastanie Braun

Der so erstaunliche wie starke fiberon® Horizon Verbundbelag mit zum Patent angemeldeter PermaTech Oberfläche ist für lange Dauer konzipiert. Ein revolutionärer Durchbruch in Sachen Verbundmaterial, die vollkommene Einheit aus natürlicher Schönheit, bahnbrechender Technologie und äußerster Wartungsfreundlichkeit. Kann das Leben im Freien noch einfacher werden? – Wir bezweifeln das.

Bei Pro-Tect, wie bei Horizon, kommt die PermaTech Oberfläche (siehe Seite 11) zur Anwendung, allerdings nur auf einer Sichtseite. Wenn Sie nur eine Sichtseite benötigen und mit weniger Farben und Längen (nur 366 cm) auskommen, dann können Sie mit Pro-Tect echtes Geld sparen.

Farbvarianten

Horizon Ipé

12

mit PermaTech Oberfläche

Farbvarianten

mit PermaTech Oberfläche

Horizon Rosewood

Horizon Tudor Brown

Horizon Castle Gray

Pro-Tect Kastanie Braun Pro-Tect Birke Grau

Horizon EVP 2 14,25 pro lfdm für alle Längen und Farben.

Pro-Tect EVP 2 12,50 pro lfdm. nur in Länge 366 cm lieferbar!

Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

13


14

Horizon IpĂŠ

Horizon Tudor Brown

Horizon Rosewood

Horizon Castle Gray

15


Übersicht fiberon® Decking

fiberon® Zubehör

VE

Farbe

fiberon Professional • Moderne Optik • Praktisch farbecht • Glatte, regelmäßige HolzccZeichnung • Geringer Wartungsaufwand • Kratzbeständiger durch ccMicro-Dome Oberfläche

fiberon ® terranova

Profilzeichnung genutet

24 x 133 mm

96

20 x 127 mm

136

24 x 140 mm

96

Silbergrau Braun

glatt

Längen

EVP

305 + 366 cm 427 + 488 cm

244 cm

211,95 pro lfdm

genutet

244 + 366 cm

28,95 pro lfdm

Ipé

genutet

366 + 488 cm

212,50 pro lfdm

Ipé Castle Gray

genutet

305 + 366 cm 427 + 488 cm

Rosewood Tudor Brown

genutet

366 + 488 cm

Alle Farben

glatt

244 cm

genutet

366 cm

212,50 pro lfdm

Braun

auf Anfrage

26,95 pro lfdm

grau eloxiert

400 cm

27,95 pro lfdm

fiberon ® Tropics • Tropische Optik • Praktisch farbecht • Ipé Multi-Color Effekt • Geringer Wartungsaufwand

fiberon ® Horizon • Tropische Optik • Absolut farbecht • Unverwüstlich dank PermaccTech Oberfläche • Kaum Kratzer • Multi-Color Effekt • Glatte, regelmäßige Holzci zeichnung

fiberon ® Pro-Tect Unterkonstruktion

16

24 x 136 mm

24 x 136 mm Hartholz 45 x 70 mm

Aluminium 30 x 50 mm

96

96

Kastanie Braun Birke Grau

214,25 pro lfdm

Normal-Verlegung • Kinderleicht, ohne weitere Werkzeuge (nur Akkuschrauber und Säge). • Einfach besser – Schrauben, Clipsen, alles geht, ganz wie Sie wünschen. • Auf Holz oder auf Alu, ganz nach Wunsch • Durch die Verlegung mit Cobra Clips oder Schrauben können später auch einzelne Diele gedreht oder getauscht werden, ohne dass die Terrasse komplett demontiert werden muss.

EVP 2 54,70 pro Pack (90 Stk.)

Profi-Verlegung Schnelle, dauerhafte Befestigung mit Phantom-Clips. So schnell, stabil und zuverlässig haben Sie noch nie eine Terrasse verlegt. Auch für „Ein-Mann-Verlegung“ geeignet. Profitieren Sie von der in den USA erprobten Befestigungstechnik. Der Montageprofi erfährt mehr beim Fachhändler. So eine schnelle und solide Befestigung, ohne sichtbare Durchschraubung, bietet Ihnen kein anderes System.

EVP 2 12,00 pro Pack (100 Stk.)

Phantom Clips

Dimension

®

fiberon® Schrauben

Artikelbeschreibung

Cobra Clips

fiberon® Horizon Castle Gray

Das Vollprofil mit seitlichen Nuten lässt sich sowohl mit Clips als auch mit Schrauben befestigen. Auch hier wurde auf besondere Qualität geachtet. Sowohl die Clips, als auch die Schrauben, sind aus hochwertigem Edelstahl. Für eine noch unauffälligere Befestigung sind die Clips schwarz beschichtet und die speziell entwickelten Montageschrauben sind in der Farbe der Dielen eingefärbt. Das System ist einfach und schnell zu verlegen, und bei Nutzung der Cobra Clips auch wieder leicht zu demontieren. Als Unterkonstruktion verwenden Sie bitte Hartholz oder Aluminium. WPC ist hierfür ungeeignet. Details erklärt Ihnen gerne Ihr Fachberater. Bei fiberon® haben Sie im Gegensatz zu Hohlkammerprofilen und vielen „einfachen“ Vollprofilen die freie Wahl, wie Sie Ihre Terrassendielen befestigen: Clips für eine „makellose“ Oberfläche oder „bewährte“ Durchschraubung. Auch um sichtbare Hohlkammern und „wacklende“ Klammern müssen Sie sich bei fiberon® keine Sorgen machen. Wichtig: Rund- und Diagonalschnitte, die bei Hohlkammerprofilen unschön wirken, sind bei fiberon® ganz einfach und schön.

EVP 2 54,70 pro Pack (90 Stk.)

Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

17


IdeAL-Kombizaun mit fiberon®

IdeAL mit fiberon® Horizon Castle Gray

fiberon® Horizon

IdeAL mit fiberon® Horizon Castle Gray

fiberon® Professional

Das moderne Ideal Kombizaun-System lässt sich dank seiner hohen Flexibilität mit fiberon® kombinieren. Kreieren Sie mit diesem System einen frischen und modernen Gartenzaun, der sowohl mit seiner Funktionalität als auch mit seiner Optik Ihren Garten in neue Dimensionen führt. 1. Aluminium Anfang- und Abschlussprofil Lieferbar in Länge 180, 200 cm 2. Aluminium Nut und Feder Profil Lieferbar in Länge 180, 200 cm 3. U-leisten Lieferbar in Länge 180, 200, 220 cm 4. Aluminium Pfosten Lieferbar in Länge 183, 200, 220 cm

18

IdeAL-Kombizaun mit fiberon®

Dieses innovative System ermöglicht eine dauerhafte Materialkombination aus Aluminium und fiberon®. Das Ergebnis ist ein exklusiver Sichtschutz für den modernen Garten. Das System besteht aus einer Reihe von Aluminium-Profilen in Anthrazit, die wie unser bewährtes Steckzaun-System ineinander gesteckt werden. Die Platzierung ist einfach: Die Pfostenkonsolen lassen sich entweder einbetonieren oder aufschrauben. Den Pfosten schieben Sie anschließend über die Konsole. Die U-Leisten machen es möglich Hartholz oder WPC zu integrieren. Falls gewünscht, lassen sich nicht nur Höhe und Breite variieren, sondern auch das Materialverhältnis ist flexibel. Variieren Sie bei der Breite bis zu 200 cm, bei der Höhe sogar bis zu 220 cm. Die ideale Lösung für Menschen die Ihre Privatsphäre genießen möchten. Speziell für dieses System bietet Felix Clercx als „Füllung“ fiberon® WPC-Dielen aus der Professional und der Horizon-Serie an. Die WPC-Dielen werden mit Kunststoff-Kopplungs-Streifen verbunden, so entsteht eine geschlossene Fläche. Ein kompletter Zaun aus Aluminiumprofilen ist ebenfalls möglich. Mit nur vier verschiedenen Aluminiumprofilen erhalten Sie endlose Kombinationsmöglichkeiten. Das passende Aluminiumtor komplettiert diese Zaunlinie. Alle erforderlichen Beschlags- und Befestigungsteile sind als vollständiges Set erhältlich. Die Profile lassen sich durch Ihre gute Passform einfach und flexibel montieren. Eine ausführliche und übersichtliche Montageanleitung ist ebenfalls erhältlich.

Direkt zu den IdeAL Beispielen

19


fiberon® WPC Zäune

Garantie 20 Jahre Herstellergarantie für alle fiberon® Produkte Alle fiberon® Produkte verfügen über eine 20-Jahre Herstellergarantie. Terrassenbeläge und Zäune aus ® fiberon Verbundmaterial bleiben garantiert frei von Rissbildungen, Splitter, Ablösungen, Fäulnis oder strukturbedingten Schäden aufgrund von Pilzbefall oder Insekten. Unter Berücksichtigung der Montageanleitungen und mit einem Minimum an Pflege, werden Sie die Garantie bestimmt nie in Anspruch nehmen müssen.

25 Jahre Herstellergarantie gegen Flecken und Ausbleichen Die erste 25-Jahres-Garantie der Branche gegen Flecken und Ausbleichen gilt für alle fiberon® Horizon Bodenbeläge. Sie beruht auf zum Patent angemeldete Oberflächentechnologien, die für bisher unübertroffene schmutzabweisende und ausbleichsichere Eigenschaften stehen. Die ausführlichen Informationen zur Verarbeitung und die gesamten Garantiebedingungen finden Sie unter www.fiberon-europe.com

Unsere WPC-Zäune verbinden die besten Eigenschaften der kombinierten Materialien. Diese perfekte Kombination von Aluminium und WPC ist sowohl als Fertigprodukt als auch als einzelne Selbstbau-Komponente erhältlich.

EVP für den Komplettzaun 2 249,00 p.St. für beide Farben

EVP für Alu-Pfosten

EVP für einzelne WPC Lamelle 11 x 20 mm 2 8,95 p.St.

Länge 183 cm 2 79,95 p.St.

fiberon® Horizon Rosewood

EVP für Alu-Zaunriegel 15x70 mm 2 11,95 p.St. Farbabweichungen sind drucktechnisch nicht vermeidbar, technische Weiterentwicklung vorbehalten, alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

20

21


Pflege und Wartung The Decking Solutions Company Grundsätzlich zu beachten:

Verschmutzungen

Öl und Fettflecken

• Sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung unterhalb der Terrassendielen und halten Sie den empfohlenen Abstand zwischen den Dielen ein.

Organische Materialen, wie Laub oder Pollen, lassen sich in der Regel mit einem Besen oder einem Gebläse noch einfacher als mit einem Gartenschlauch entfernen. Sollten sich Im Laufe der Zeit aber doch ein paar Verschmutzungen oder Dreck auf der Terrasse angesammelt haben, lassen sich diese mit etwas Seifenwasser und einer Bürste entfernen. Bürsten Sie am Besten in Maserungsrichtung und spülen Sie abschließend die Rückstände mit dem Gartenschlauch ab. Eine Reinigung mit dem Hochdruckreiniger sollte vorsichtig und von Profis vorgenommen werden. Benutzen Sie bei niedrigem Druck eine möglichst breite Düse und achten Sie auf ausreichenden Abstand zum Deck sonst könnten Sie die Terrasse beschädigen.

Handeln Sie am besten sofort und entfernen Sie Öl oder Fett umgehend. Je länger das Öl oder Fett auf der Oberfläche bleibt, desto mehr kann es in den Verbundstoff eindringen. Auch Öl- oder Fettflecken verblassen im Laufe der Zeit und mit zunehmender Bewitterung. Wie lange dies dauert ist abhängig von der Art des Flecks, der Eindringtiefe und den Bewitterungsfaktoren Wasser und Sonne. Zum Entfernen der Flecken empfehlen wir ebenfalls „Clean Deck“ oder einen handelsüblichen WPC-Terrassen-Reiniger. Beachten Sie auch hier die Angaben zur Verwendung des Herstellers. Testen Sie den Reiniger ggf. an einer unauffälligen Stelle der Terrasse. Unter einem Grill empfiehlt sich eine geeignete Unterlage zum Schutz gegen Öl-/Fettflecken, aber auch zum Schutz gegen Brandstellen.

Tannin-Flecken

Fußabtreter oder Grillunterlagen mit einer Gummi- oder Latexunterseite können Rückstände auf der Terrasse hinterlassen. Diese Rückstände lassen sich zwar entfernen. Zur Vermeidung empfehlen wir die Verwendung von Matten mit einer VinylUnterseite oder farbechten Webteppichen.

• Verbesseren Sie den Wasserablauf unterhalb des Decks, bzw. versuchen Sie dort stehendes Wasser zu vermeiden. • Leiten Sie Fallrohre, Abflussrohre oder auch die Abluft eines Wäschetrockners möglichst weg von der Terrasse. • Eine trockene und saubere Terrasse trägt zur Dauerhaftigkeit Ihrer Terrasse bei. • Reinigen Sie Ihre Terrasse mindestens zweimal im Jahr idealerweise nach dem letzten, großen Pollenflug. • Hochdruckreiniger sind nur mit äußerster Vorsicht zur Reinigung der Terrasse zu benutzen. • Halten Sie die Dielenzwischenräume frei von Schmutz und Ablagerungen um den Regen- und Wasserablauf nicht zu beeinträchtigen. • Minimieren Sie den Einsatz von nassem Mulch auf und an dem Terrassendeck. • Schützen Sie Ihre Terrasse vor Brandstellen oder auch Fettspritzern durch eine entsprechende Schutzmatte unterhalb Ihres Grills. Belüftung Um Feuchtigkeits- und Wasseransammlung unterhalb der Terrasse zu verhindern, achten Sie darauf, dass eine ausreichende Luftzirkulation gewährleistet ist. Verhindern Sie stehendes Wasser auf und unter der Terrasse durch Ablaufmöglichkeiten bzw. der entsprechenden Montage des Decks. Vorsicht „Spalt“ Um zu vermeiden, dass sich zwischen den Dielen organische Ablagerungen wie z.B. Blätter oder Pollen sammeln und festsetzen können, halten Sie den empfohlen Mindestabstand von 5mm zwischen den Dielen ein. So können vermeidbare Ablagerungen, die später unschöne Flecken bilden können, mit dem nächsten Regen einfach weggespült werden. Beachten Sie auch: Diese organischen Ablagerungen sind eine gute Nahrungsquelle für Schimmel. Die Reinigung der Zwischenräume ist der einfachste Weg, die Terrasse sauber zu halten. Sollte sich doch einmal etwas im Zwischenraum festgesetzt haben, entfernen sie die Rückstände einfach vorsichtig mit dem Gartenschlauch oder einem Spachtel.

Jede Holzart, auch die Holzfaser eines WPCs, enthält den natürlichen Inhaltsstoff Tannin. Dieser tritt mitunter an die Oberfläche, wenn die Dielen verstärkt Sonne oder Regen ausgesetzt werden. Im Laufe der Zeit verschwinden diese Tannin-Flecken allerdings von selbst. Haben Sie etwas Geduld, denn es kann je nach Jahreszeit, ein paar Wochen dauern. Einmal durch die Bewitterung verschwunden, kommen die Tannin-Flecken auch nicht wieder. Um den Prozess zu beschleunigen empfehlen wir „Clean Deck“ oder einen anderen handelsüblichen WPC-Terrassen-Reiniger. Befolgen Sie dabei bitte die Angaben des Herstellers. Reinigen Sie Ihre Terrasse regelmäßig Das WPC-Material ist sehr widerstandsfähig. Zur Pflege und Auffrischung der Optik empfehlen wir dennoch die Terrasse zweimal im Jahr gründlich zu reinigen und organische Rückstände, wie z.B. Pollen oder Blätter, sowie Schmutz und Flecken zu entfernen. Für die Reinigung eignet sich z.B. Wasser mit etwas handelsüblichem Spülmittel.

Schnee- und Salzrückstände Im Winter lassen sich Rückstände von Schnee und Salz am einfachsten mit reichlich Wasser und einer Bürste entfernen. Eine Reinigung mit dem Hochdruckreiniger sollte vorsichtig und von Profis vorgenommen werden. Benutzen Sie bei niedrigem Druck eine möglichst breite Düse und achten Sie auf ausreichenden Abstand zum Deck sonst könnten Sie die Terrasse beschädigen. Verwenden Sie keine Schaufel, Schneeschieber oder scharfkantige Werkzeuge zum Entfernen von Schnee oder Eis auf dem Deck um Beschädigungen der Dielen zu vermeiden. Gummimatten

Schimmel und Moder Organische Rückstände, z.B. Laub oder Pollen, sind hervorragende Nahrungsquellen für Schimmelsporen. Je nach Höhe der Temperatur und Feuchtigkeit kommt es unterschiedlich schnell zur Schimmelbildung. Entfernen Sie daher regelmäßig Laub und Schmutzrückstände von Ihrer Terrasse um Schimmelbildung gänzlich zu vermeiden. Verwenden Sie auch hier zur Reinigung der Terrasse „Clean Deck“ oder einen handelsüblichen WPC-Terrassenreiniger und beachten Sie bei der Verwendung die Angaben des Herstellers.

Wir empfehlen: Das Reinigungsmittel CLEAN DECK wurde speziell für die Reinigung von Terrassendielen entwickelt und entspricht den Erwartungen unserer anspruchsvollen Kunden. Optimale Reinigungskraft bei den im Alltag entstehenden Flecken und Verschmutzungen mit umweltfreundlichen Eigenschaften. EVP 2 45,00 p.St.

Weitere Informationen und technische Details finden Sie auf www.fiberon-europe.com

22

23


by Felix Clercx

www.fiberon-europe.com 24

Felix Clercx Fiberon  

Felix Clercx Fiberon