Issuu on Google+

Die Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost e.V. präsentiert

GRATIS

AUSGABE 21 · WINTER 2016/2017

Wo ich alles gut finde…

MAGAZIN HANDEL – GEWERBE - DIENSTLEISTUNG

IGO-JOB-BÖRSE AUSBILDUNG 2017

Gute Laune garantiert

3. Husumer Eiszeit

Große

nspiel in w e G r le a t e Tin

kauf r e v m u a b s t h c Weihna

s m u ä l i b u J Tombola!


MAGAZIN

04 Tinetaler-Gewinnspiel läuft 06 3. Husumer Eiszeit 10 Nacht der Bewerber 11 IGO-Mitglieder: Freie Ausbildungsplätze 12 Husumer Volksbank: Kontaktlos bezahlen 13 MMP: Im Gewerbegebiet angekommen 14 Neumitglied: Claudia Hansen 16 30 Jahre Fitness Centrum Husum

SEHR GEEHRTE LESERINNEN UND LESER,

17 Topf: Investition in die Zukunft 18 10 Jahre Knudsen Kältetechnik

Sie halten die 21. Ausgabe des iGO-Magazins in den Händen und damit unsere Jubiläumsausgabe, denn seit genau fünf Jahren erscheint das Heft Ihrer Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost. Alle drei Monate berichten wir für Sie über Neuigkeiten, Trends und Angebote, porträtieren Menschen, informieren über Ereignisse aus den ansässigen Firmen und halten Sie auf dem Laufenden zu Themen, die uns alle bewegen. Anlässlich des „kleinen“ Geburtstags des iGO-Magazins haben wir für Sie eine große Jubiläums-Tombola vorbereitet. Viele unserer Mitgliedsfirmen und auch die IGO haben sich mit tollen Gewinnen eingebracht. Machen Sie mit! Wir drücken Ihnen die Daumen. Erfahren Sie in dieser Ausgabe nicht nur, wie die Bundeswehr im Auslandseinsatz in Mali Weihnachten feiert, sondern auch, dass es im Gewerbegebiet bald den ersten Hot Spot mit freiem WLAN geben wird und dass sich erste Unternehmen im Gewerbegebiet Ost an das schnelle Glasfasernetz der BBNG angeschlossen haben. Lesen Sie, dass es jetzt zu Weihnachten viele Aktionen in den Geschäften gibt. Und, falls Sie noch keine Geschenkidee haben: Die HusumCard lässt sich vortrefflich verschenken, denn mit ihr entscheidet der Beschenkte selbst, was er sich gönnen möchte. Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

20 ISOTEC: Traumarbeitsplatz gefunden 21 iGO-Rechts-Tipp 24 Edeka Center: Drei Damen von der Post 25 Bürgerbreitband: Quote erreicht 26 Euronics XXL: Neueröffnung 28 Gewerbebau: Wir realisieren Nachhaltigkeit 29 iGO-Unternehmer-Tipp 30 McDonald´s: Restaurant der Zukunft 32 Offenes WLAN für alle 34 hagebaumarkt: Großer Weihnachtsmarkt 35 Raudzus: Es wird wieder festlich 37 iGO-Auto-Tipp 38 Autohaus Vangerow: Zehnjähriges Jubiläum 40 IGO-Weihnachtsfeier 43 Strahlender Lichterglanz 44 Soldaten im Auslandseinsatz 45 Geschenktipp: HusumCard 47 Advertido: Fortbildung abgeschlossen

Mit freundlichen Grüßen

48 iGO-Rätsel: Glückliche Gewinner 50 Große Jubiläums-Tombola 51 Fünf Jahre iGO-Magazin

Ole Singelmann 1. Vorsitzender

Nasse Wände? Feuchter Keller? ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN.

Abdichtungstechnik Petersen t 04841 - 4042741 oder 0461 - 90279977

www.isotec.de/petersen

52 iGO-Firmenfinder 58 Impressum

Wolfgang Frey Stahl- und Leichtmetallbau GmbH Robert-Koch-Str. 12-14 · Husum Tel.: 04841 96820 · Fax: 04841 75827 metallbau-frey@t-online.de www.metallbau-frey.de

• Fenster und Türen in Leichtmetall isoliert und farbbeschichtet • • • •

Automatik Türanlagen Ausführung sämtlicher Schlosser- und Stahlbauarbeiten Feuerschutztüren in Glasausführung Zulassung für Schweißen im Hochbau

• Wintergärten

3


TINETALER-GEWINNSPIEL LÄUFT Teilnahme noch bis 19. Dezember „Wir stehen jedes Jahr vor der Frage, ob wir das Tinetaler Gewinnspiel abändern sollten, weil es vielleicht eine neue Idee hierzu gibt. Aber wir kommen stets zu dem Schluss, dass es keine Änderungen des bewährten Ablaufes geben muss“, berichtet Peter Cohrs, Vorsitzender der Husumer Werbegemeinschaft. Am Ende bleibt, was Bestand hat, denn das Tinetaler-Gewinnspiel ist unbestritten ein Erfolgsmodell, das sich einer großen Beliebtheit erfreut und sich jeglicher Modifizierung oder Neuerfindung entzieht. Geschmückt mit der Tine, dem berühmten Husumer Wahrzeichen, sind die

goldfarben glänzenden „Münzen“ unverkennbar und sorgen seit über drei Jahrzehnten für Sammlerleidenschaft in der Bevölkerung. Das von der Husumer Werbegemeinschaft initiierte Weihnachtsgewinnspiel findet erneut als Kooperationsprojekt mit der Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost (IGO) statt. Durch die Zusammenarbeit können die Kunden in 70 Geschäften sammeln, die insgesamt 180.000 Taler vorhalten. „Wir beteiligen uns wieder gerne bei dieser traditionellen Aktion und freuen uns, dass die Tinetaler auch in vielen Geschäften im Gewerbe-

gebiet erhältlich sind“, so IGOVorstand Ole Singelmann.

das noch nicht lesen kann, die Gewinncoupons aus der Losbox.

Das Geheimnis des Erfolges liegt im einfachen Verfahren. Jeder Kunde erhält in den mit dem Tine-Plakat gekennzeichneten Geschäften ein Teilnahme-Faltblatt. Zusätzlich zum Einkauf gibt es Tinetaler, die auf die dafür vorgesehene Seite geklebt werden. Glänzen hier neun Taler, wird die Seite mit der persönlichen Adresse versehen und im Geschäft abgegeben oder in die Losbox bei den Husumer Nachrichten, Markt 23, geworfen. An jedem Montag im Advent werden um 17:00 Uhr die Gewinner ermittelt. Dann zieht ein Kind,

Ob Fortuna es gut mit einem meinte, kann vor Ort miterlebt, in der Tageszeitung oder auf der Webseite www.husumerwerbegemeinschaft.de nachgelesen werden. Und die Chancen stehen nicht schlecht, denn es winken Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 10.000 Euro, gestaffelt von 20 Euro bis zum Höchstgewinn von 500 Euro. Und nicht vergessen: Der letzte Abgabetermin ist am 19. Dezember, um 12:00 Uhr, bei den Husumer Nachrichten.

Kooperationspartner in Sachen Husumer Tinetaler: Ole Singelmann (r.) und Peter Cohrs

4

Text und Foto: Raina Bossert


MAGAZIN

Jeder Tag zählt .

Sie für Vereinbaren se eine kostenlo einfach Erstberatung -Termin einen Vor-Ort mit uns!

Was wäre, wenn Sie plötzlich nicht mehr an Ihre Firmendaten herankommen? Schützen Sie sich lieber heute als morgen vor Verschlüsselungstrojanern! Jeder Tag zählt. Insbesondere mittelständische Unternehmen werden immer häufiger zur Zielscheibe von erpresserischen Übergriffen auf ihre EDV-Infrastruktur. BT Nord unterstützt Sie dabei, Ihre IT-Sicherheit zu optimieren und sich dadurch vor teuren Betriebsausfällen und Datenverlusten zu schützen.

Mehr über uns: www.btnord.de Bürotechnik Nord GmbH, Siemensstraße 28, D-25813 Husum

BTNO_1600_PP_014 Anzeige Ventura IT Security A4 12102016_RZ.indd 1

5

19.10.16 16:33


3. HUSUMER EISZEIT Gute Laune garantiert Noch bis zum 8. Januar 2017 lädt die 3. Husumer Eiszeit ein, in die weihnachtlich geschmückte Husumer Messehalle zu kommen. Hier können kleine und große Schlittschuhläufer ihre Runden auf der 600 Quadratmeter großen Eisbahn drehen. Das Budendorf ringsum sorgt für ein gemütliches Ambiente und die Versorgung mit leckeren Crêpes, herzhaften Köstlichkeiten und wärmenden Getränken. Auch in diesem Winter wartet ein tolles Programm auf die Besucher. Auf dem Eis steht für die Kinder die

Lernlaufhilfe „Robbe Bobby“ bereit und außerhalb der Eisfläche sorgt das Maskottchen „Onno der Eisbär“ für gute Laune. Wettkampfaktivitäten kann auf den zwei 160 Quadratmeter großen Eisstockbahnen nachgekommen werden. Wer diesen Sport einmal mit Freunden ausprobieren möchte, kann den separaten Bereich buchen. Hier sollte man jedoch schnell sein, um seinen Wunschtermin zu bekommen. Als ein besonderer Höhepunkt wurde die 3. Köster-

Eisstockmeisterschaft wieder fest im Programm verankert. 24 Mannschaften aus Husum und Umgebung haben sich bereits angemeldet, um mittwochs (7.12. und 14.12.) ab 19:00 Uhr, den Kampf um die Punkte aufzunehmen. Erstmals erhält die Sie-

germannschaft einen Geldpreis in Höhe von 500 Euro, der für einen guten Zweck eigener Wahl gespendet wird. Zuschauer und Fans können ihre Teams bei kostenfreiem Eintritt anfeuern. Moderator „Holzi“ Holst wird den Wettbewerb begleiten.

G!

DIE

LÖSUN E L O O C

Kälte

a . Klim

ng . Lüftu o r t s Ga

6

Dieselstr. 4 | 25813 Husum Tel.: 04841 - 66 529 66 info@knudsen-husum.de www.knudsen-husum.de


MAGAZIN

Viele Besucher wollten den Start der Husumer Eiszeit miterleben.

Winterdienst: Für Privat & Gewerbe Wer die Kufen ein wenig schwungvoller bewegen möchte, ist bei der Eisdisco richtig. Jeden Freitag, ab 19:30 Uhr, verwandelt sich das Eis in eine bunte Tanzfläche, auf der zu angesagter Musik abgehottet wird. Die letzte Eisdisco im Januar steht ganz unter dem Motto „Freaky Friday - Farbe im Gesicht ist Pflicht“. Ein Extra-Spaß für alle, die bei heißer Musik und tollen Lichteffekten einen lustigen Abend auf der Eisbahn verbringen möchten. Wer nach einer besonderen Location für einen Kindergeburtstag, für eine Weihnachtsfeier, ein Vereins- oder Firmenevent sucht, ist bei der 3. Husumer Eiszeit genau richtig. Für jeden Anlass gibt es ein passendes An-

gebot, inklusive des Caterings vom Thomas-Hotel, damit die Feier garantiert rund läuft. Die Weihnachtsfeiern finden in diesem Jahr in der beheizten NCCLounge statt. Die gemütliche Atmosphäre steigert das GuteLaune-Vorfreude-Gefühl noch um einiges, wie das Messeteam verspricht. Peter Becker, Geschäftsführer der Messe Husum & Congress (MHC) betont: „Wir danken unseren vielen Sponsoren, denn ohne ihre Unterstützung könnte dieser tolle Sportund Freizeitspaß für jedermann nicht stattfinden.“

Keine teu Ausrutsc ren her!

Wir führen den Winte rdienst zum Festp reis aus.

Weitere Informationen zu unserem Winter-Angebot: Telefon 04841/93011 und unter www.beyersdorf.de

Mehr Informationen auf www.husum-eiszeit.de. Text: Raina Bossert, Foto: MHC/Blume

7


3. HUSUMER EISZEIT

Heilig Abend 8:00 - 13:00 Uhr | Silvester 8:00 - 14:00 Uhr

8

Wir wünschen unseren Kunden eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest.


MAGAZIN

Fotos: Lars Michaelsen

Kfz-Sachverständiger für Schaden und Bewertung

Dipl.-Ing. Mark Lohner

Wir erstellen Unfallgutachten Hauptuntersuchung inklusive Abgasuntersuchung für alle Fahrzeuge

Prüfingenieur der KÜS

Kfz-Prüfstelle Robert-Koch-Straße 21 25813 Husum

( 0 48 41 / 4 04 26 55 www.mark-lohner.de 9


HUSUMER VOLKSBANK EG

„NACHT DER BEWERBER“

Die Resonanz auf die bisherigen „Nächte der Bewerber“ spricht für sich und daher gibt es am 10.02.2017, von 18:00 bis 21:30 Uhr, eine Neuauflage des Informationsabends der etwas anderen Art in der Norderstraße in Husum. Viele Unternehmen suchen nach engagierten Auszubildenden oder Praktikanten. Viele Schüler hingegen wissen noch nicht, was sie nach der Schule machen wollen. Die Husumer Volksbank bietet eine Plattform für beide Seiten, um sich in lockerer und entspannter Atmosphäre auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

10

VON AZUBIS FÜR KÜNFTIGE AZUBIS Zahlreiche Firmen aus der Region haben sich bereits für die Veranstaltung angemeldet. Ob im handwerklichen oder kaufmännischen Bereich, ob klassische oder duale Ausbildung oder ein Studium – für jeden ist etwas dabei. Berufe in Handel und Dienstleistung, in der Gastronomie und Ernährungswirtschaft, im Gartenbau und Gesundheitswesen, bei der Bundeswehr und Polizei werden anschaulich präsentiert. Die Unternehmen binden traditionell ihre eigenen Auszubildenden ein, die für Fragen und Informationen rund um „ihre“ Ausbildung zur Verfügung stehen. Und wer nach der Schule

die Welt entdecken möchte, kann sich über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes informieren. DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT Weil es im Leben immer auf den ersten Eindruck ankommt, können alle Schüler an dem Abend kostenlos Bewerbungsfotos machen lassen. Die Bilder werden nach der Veranstaltung per E-Mail versandt. Und ob die Bewerbungsmappe einen guten ersten Eindruck hinterlässt, das überprüft die BARMER GEK. Daher darf auch jeder seine fertige Bewerbungsmappe mitbringen, denn auch die Aussteller nehmen gerne Bewerbungen direkt entgegen.

RAHMENPROGRAMM Ein buntes Abendprogramm sorgt für Unterhaltung. So präsentieren die Azubis der Husumer Volksbank eine Modenschau der „Go‘s und NoGo‘s bei der Kleiderwahl“, für die Besucher gibt es (alkoholfreie) Cocktails, Getränke und Burger zu kleinen Preisen. Der Erlös wird erneut einem guten Zweck zugeführt. Moderiert wird der Abend in bewährter Weise von Michael „Holzi“ Holst. Der Gewinner des Gewinnspiels wird noch an dem Abend gezogen, muss allerdings bei der Verlosung um 21:20 Uhr anwesend sein. Infos unter: www.husumervolksbank.de/nachtderbewerber Text: Husumer Volksbank/rb Fotos: Husumer Volksbank


MAGAZIN

IGO-MITGLIEDER MELDEN FREIE AUSBILDUNGSPLÄTZE

AZUBIS GESUCHT! KFZ-Mechatroniker/in

NACHWUCHS GESUCHT! Über 400 Betriebe sind im Husumer Gewerbegebiet ansässig. Über 160 der Firmen sind inzwischen in der Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost (IGO) organisiert. Eine Umfrage unter unseren Mitgliedsbetrieben hat ergeben, dass einige Ausbildungsplätze zum 1. August 2017 zu besetzen sind. Für diejenigen, die sich derzeit nach einer Lehrstelle umschauen, haben wir die offenen Plätze zusammengestellt. VORAB INFORMIEREN Wir empfehlen allen Bewerbern: Informieren Sie sich! Sehen Sie sich auf den Webseiten der Unternehmen um. Verschaffen Sie sich einen Überblick und machen Sie sich einen Eindruck. Das ist nicht nur wichtig, um zu erkennen, worauf es den Betrieben ankommt, es ist auch ideal, um sich gezielt bewerben zu können. Schließlich kommt es in einer schriftlichen Bewerbung nicht nur darauf an, zu zeigen, dass man sich für den ausgewählten Ausbildungsberuf interessiert. Die Firmen legen außerdem ganz besonderen Wert darauf, dass man sich ganz speziell

auf eine Lehre in ihrem Hause vorbereitet hat. Wer während eines Vorstellungsgespräches über das Unternehmen Bescheid weiß, hat gute Karten. Und wer eigene Fragen stellt, der punktet garantiert. WIE BEWERBEN? In die klassische Bewerbung gehört nach wie vor ein Anschreiben, das persönlich unterschrieben wurde. Hinzu kommt ein tabellarischer Lebenslauf. Dieser ist chronologisch aufgebaut, wird mit dem aktuellem Datum und eigener Unterschrift versehen. Wenn nicht bereits auf einem Deckblatt mit Adresse eingeklebt, dann kommt es hierhin: Das aktuelle Foto. Bitte kein Handy- oder Freizeitfoto. Ein gut gemachtes Bewerbungsfoto vom Fotografen ist immer besser! Die beiden letzten Zeugnisse in Kopie und Bescheinigungen von Praktika kommen dann in die Mappe. Wer in seiner Freizeit jobbt oder ehrenamtlich tätig ist, sollte sich das bestätigen lassen und ebenfalls zu seiner Bewerbung legen. Wer sich unsicher ist, was das Unternehmen wünscht: Am besten dort anrufen und nachfragen. Text: Raina Bossert

Schwp.: Dauer:

Pkw Technik oder Nutzfahrzeug Technik oder System- und Hochvolt-Technik 3 ½ Jahre

Raudzus Nutzfahrzeug GmbH Bredstedter Straße 6 25813 Husum Telefon: 04841 898913 www.raudzus.de

KFZ-Mechatroniker/in

Abschluss: min. Realschule Dauer: 3 ½ Jahre

Autohaus Kath GmbH Andreas-Clausen-Straße 5 25813 Husum Telefon: 04841 83530 www.kath-gruppe.de

Gebäudereiniger/in Dauer:

3 Jahre

Beyersdorf Dienstleistungen GmbH & Co. KG Gutenbergstraße 30 25813 Husum Telefon: 04841 93011 www.beyersdorf.de

Fachkraft Gastrogewerbe

Abschluss: nicht erforderlich Dauer: 2 Jahre

Fachmann/frau in der Systemgastronomie

Abschluss: min. Realschule Dauer: 3 Jahre

McDonald‘s Flensburger Chaussee 40 25813 Husum Telefon: 04841 93340 www.mcdonalds.de

Anlagenmechaniker/in

Bewerbungsberatung Verbessern Sie mit unserer Hilfe Ihre Aussichten auf einen Arbeitsplatz durch gezieltes Einzelcoaching.

B I C - Bewerbungs- und Integrationscoaching Mit einem Aktivierungsgutschein der Arbeitsagentur / des Jobcenters ist dieser Service für Sie kostenlos.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Heiko Lohr zur Verfügung: Tel. 04841 77 59 520

Schwp.: Sanitär-Heizung und Klimatechnik Abschluss: ab Hauptschule Dauer: 3 ½ Jahre

Wullenweber GmbH & Co. KG Liebigstraße 20 25813 Husum Telefon: 04841 80180 www.heizung-wullenweber.de

www.salo-ag.de 11


HUSUMER VOLKSBANK EG

KONTAKTLOS BEZAHLEN

Das kontaktlose Bezahlen ist einfach und sicher

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was dieses Symbol, was es in vielen Geschäften mittlerweile an der Kasse zu entdecken gibt? Die Auflösung: Hier können Sie „kontaktlos“ bezahlen. Bei Beträgen bis zu 25 Euro ist in der Regel weder eine Unterschrift noch die PIN-Eingabe notwen-

dig. Sie halten einfach Ihre Kreditkarte vor das Lesegerät und schon haben Sie Ihre Zahlung getätigt. Seit kurzem verfügt auch die neue MasterCard Gold der Husumer Volksbank über diese Funktion. Bei Beträgen über 25 Euro wird Ihre PIN abgefragt – dieses Vorgehen ist bequemer und sicherer als das Bezahlen mit Unterschrift.

Wir schaffen Freiräume mit modernster Rückbautechnik - seit über 30 Jahren -

ERDBAU- UND ABBRUCH Husum · Ostenfelder Straße 1 – 3 · Tel. (0 48 41) 7 13 41

12

WIE SICHER IST KONTAKTLOSES BEZAHLEN? Beim kontaktlosen Bezahlen kommt ein innovatives, sicheres Verfahren zum Einsatz. Eine integrierte Antenne, die mit dem Chip auf der Karte verbunden ist, ermöglicht die Übertragung der Kartendaten an das Lesegerät. Sicherheit wird bei kon-

taktlosen Karten großgeschrieben. Mit den übertragenen, unverschlüsselten Daten können keine Kartendubletten erstellt werden. Es sind auch keine Rückschlüsse auf die Kontoverbindung möglich. Zahlungen im Internet wären mit diesen Daten zwar grundsätzlich möglich, es fehlt allerdings die dreistellige Prüfziffer. Anbieter, die auf die Abfrage dieser Prüfziffer verzichten, haften selbst für den missbräuchlichen Einsatz. WUSSTEN SIE SCHON? Sie können die PIN Ihrer Kreditkarte auch ganz einfach an den Geldautomaten ändern. Gerne zeigen Ihnen unsere Mitarbeiter, wie das funktioniert. Text und Foto: Husumer Volksbank


MAGAZIN

MMP TISCHLEREI UND WOHNTRAUM WERKSTATT

IM GEWERBEGEBIET ANGEKOMMEN Nach nur vier Monaten Bauzeit konnte das Ehepaar Catrin und Maik Petersen Mitte August einen modernen Neubau in der Robert-Koch-Straße 42 beziehen. „An unserem bisherigen Standort im Soltbargen platzten wir aus allen Nähten. Daher waren wir schon länger auf der Suche nach unserem Wunschgrundstück. An diesem Standort sind alle unsere Vorgaben vereint. Die optimale Lage ermöglicht nicht nur eine deutlich schneller Anfahrt zu unseren Kunden sondern auch beste Marketingmaßnahmen“, sagt Tischlermeister Maik Petersen, schließlich ist das pinkfarbene Firmenlogo jetzt bereits aus der Ferne von der B5 aus sichtbar. Eine 360 Quadratmeter große Werkstatt, ausgestattet mit modernster Technik, und große Lagerkapazitäten eröffnen dem siebenköpfigen Team der Tischlerei gute Arbeitsbedingungen. Im kommenden Jahr sind weitere Investitionen in moderne CNCFrästechnik geplant. EINRICHTUNGSIDEEN FÜR SCHÖNES AMBIENTE Bei MMP wird der Kundenservice großgeschrieben. Separate

Glücklich am neuen Standort: Catrin und Maik Petersen

Büros stehen für das persönliche Kundengespräch zur Verfügung, viele Parkplätze direkt vor der Tür bieten den komfortablen und barrierefreien Zugang zum Gebäude. Die erweiterte Ausstellungsfläche im lichtdurchfluteten Empfangsbereich ermöglicht es Einrichtungsfachfrau Catrin Petersen, Inhaberin des Unternehmens Wohntraum Werkstatt, eine Vielzahl von Dekorationsobjekten zu präsentieren. „Wir sorgen für ein schönes Wohnambiente, schließlich gehören nicht nur Einrichtungsideen sondern auch schicke Accessoires zum Wohlfühlen“, sagt sie. Viele Projekte und Wohnkonzepte für Kunden werden von MMP in

n, l ,Kuche Einbaumobe , d Turen Fenster un n aller Reparature s mehr! Art und viele

Zusammenarbeit mit der Wohntraum Werkstatt realisiert. „SCHÖNER WOHNEN IST SCHÖNER LEBEN!“ Das Motto der Tischlerei wird gelebt. Bei MMP wird jeder Wunsch erfüllt, den die Kunden an das Tischlerhandwerk stellen. „Wir begeistern uns für echtes und kreatives Handwerk, arbeiten mit Leidenschaft und Kreativität und bauen Möbel nach Maß, wie zum Beispiel Einbaumöbel, Kleiderschränke, Betten, Wandverkleidungen und Küchen. Handelt es sich um die Erneuerung von Haustüren, können wir dies mit einem interaktiven Türdesigner

detailliert gemeinsam mit dem Kunden vorplanen. Auch für das Restaurieren von beschädigtem Holz, zum Beispiel im Denkmalschutz, verfügen wir über spezielles Know-how“, so der Fachmann Maik Petersen. Dank innovativer 3D-Technologie können seine Kunden ihre Gestaltungswünsche in den eigenen vier Wänden „erleben“. MMP ist zudem im Laden-, Trocken- und Innenausbau versiert. Das Team steht darüber hinaus zur Verfügung, wenn es um kleine Reparaturen, die Beseitigung von Einbruchschäden, die Not- und Reparaturverglasung oder den Insektenschutz geht. Text und Foto: Raina Bossert

d 3D Mobel un ung! lt a t s Raumge

ationen zu Weitere Inform ngen unter: unseren Leistu ler-wars.de ch is www.der-t

umer Neu im Hus biet! Gewerbege

Bau- und Möbeltischlerei & Wohndesign | Robert-Koch-Str. 42 | Husum | Tel.: 04841-80 35 08

13


NEUE IGO-MITGLIEDER STELLEN SICH VOR…

CLAUDIA HANSEN - FREIRAUM MIT SYSTEM GUT LEBEN Messe 2017 Der Ambulante Hospiz-Dienst Die GUT LEBEN Messe steht für und die KIBIS-Selbsthilfe, beide Gesundheit, Wohlfühlen und aus Husum, gewähren einen guEntspannung. Zur nächsten Messe, am 26. Februar 2017, ten Einblick in ihre Aufgabenbereiche. werden 87 Aussteller im MHC präsent sein, die ein breites Spektrum an Themen anbieten, „Die GUT LEBEN Messe hat sich so zum Beispiel: Coaching, Er- in den letzten sechs Jahren zu nährungsberatung, Feng Shui, einem wahren PublikumsmaGeomantie oder Mediation. Ne- gnet entwickelt“, freut sich Claudia Hansen. Nicht nur das ben diesen Spezialisten werden Publikum ist begeistert - auch Produkte vorgestellt, die für immer mehr Menschen eben- die Aussteller sind immer wiefalls zum guten Leben gehören, der froh, nach Husum zu kommen. „Das Team der Messe dazu zählt unter anderem der Magnetschmuck, die Tupper- Husum & Congress unterstützt uns ganz hervorragend“, verrät ware oder der Thermomix. Das die leidenschaftliche OrganiDeutsche Jugendherbergswerk stellt seine Projekte vor. Der Ru- satorin. Sie arbeitet schon seit vielen Jahren als GestalttheraheForst bietet eine Alternative zur herkömmlichen Bestattung. peutin, Supervisorin/Coach und

Claudia Hansen ist Veranstalterin der GUT LEBEN Messe in Husum.

14

Systemaufstellerin in Mildstedt. Jüngst ist sie der IGO beigetreten. Claudia Hansen ist in Nordfriesland geboren. Viele der Aussteller kommen aus der Gegend. Mit dieser Messe möchte sie den Besuchern aufzeigen, was es für tolle Möglichkeiten im hohen Norden an der Westküste gibt. Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr werden in vier verschiedenen Räumen spannende Vorträge gehalten, so zum Beispiel über Rückenschmerzen, ein selbstbewusstes Styling, Yoga oder Pilgern auf La Gomera. Es gibt einen Raum der Ruhe, in dem Natalie Ingwersen stündlich ihre Harfe erklingen lässt. Ein vega-

nes und vegetarisches Catering lädt ein zum Schlemmen. Es gibt jede Menge gemütliche Ecken für ein interessantes Gespräch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Ein gutes Leben braucht manchmal die Hilfe von anderen Menschen. Jedes Jahr unterstützt GUT LEBEN ein regionales Projekt und spendet einen Euro pro Eintrittskarte. Im nächsten Jahr werden die Frauenberatungsstellen und der Notruf in Nordfriesland bedacht, die auch einen Stand auf der Messe haben werden. Jedes Spendenprojekt bleibt mit der Homepage www. gut-leben-messe.de verlinkt. Text und Foto: Bärbel Sommer


MAGAZIN

Für Profis und Hobbyköche:

Auf zu Steuer! Kälte-, Klima- und Großküchentechnik stehen im Mittelpunkt der Arbeit unserer 90-köpfigen Mannschaft. Küchen wollen Profis – und das nicht nur in der Gastronomie! Auch für Ihren privaten und gewerblichen Küchenbedarf haben wir ein volles Sortiment und erfahrene Berater. Lernen Sie uns doch einmal persönlich kennen und besuchen Sie uns in unserem Fachmarkt – wir freuen uns darauf! Unser Sortiment gibt es auch online! www.steuer-shop.de • • • • •

Großküchentechnik Geschirr und Glas waren Töpfe und Pfannen Messer und Besteck Küchenequipment und vieles mehr

ROBERT-KOCH-STR. 24 · 25813 HUSUM · TEL. 0 48 41 900 - 0 ÖFFNUNGSZEITEN: MO. BIS DO. 7:30 – 17:30 UHR, FR. 7:30 – 17:00 UHR WWW.STEUER-HUSUM.DE

Freunde fürs Auto

Glasreinigung: Für Privat & Gewerbe

kath-gruppe.de 10x in Schleswig-Holstein und Hamburg

Weitere Informationen zu unseren Angeboten: Telefon 04841/93011 und unter www.beyersdorf.de

Autohaus Kath GmbH Andreas-Clausen-Straße 5, 25813 Husum, Tel. 04841. 8353-0 Ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland

15


HAPPY BIRTHDAY! 30 Jahre Fitness Centrum Husum Mehr als 17 Jahre sind vergan- „Ende der 1990er Jahre, das war gen, seit die Clubinhaber Kris- eine Zeit des Umschwungs in Sachen Fitness“, erzählt Kristitina und Walter Schröder im Jahr 1999 zusammen fanden, na Schröder, „Jane Fonda und ihr Aerobic hatte einiges veränzunächst beruflich, später auch dert, es war nicht mehr nur Boprivat. Da gab es das Fitness dybuilding, sondern vielfältige Centrum Husum bereits, Walter Kurse wurden zunehmend geSchröder hatte es fünf Jahre fragt.“ Fitness wurde zum, im zuvor übernommen. Kristina besten Sinne, Training für „jeSchröder suchte nach neuen Räumlichkeiten für ihre Fitness- dermann“, der Wert auf körperliche Fitness und Gesundheit kurse, das Studio von Walter legte, egal ob Mann, Frau, jung Schröder passte perfekt. Sie oder alt. Die beiden entschiestudierte damals noch Sport und Deutsch auf Lehramt, jobb- den sich, den Schwerpunkt ihres Fitness Centrums auf Fitte aber bereits, das Studium begleitend, als Fitnesstrainerin. ness und Gesundheit zu legen, Für Kristina Schröder und ihren, Muskelaufbau auf gesunde Art, Reha, Rückentraining, für Mendamals noch zukünftigen, Mann war Fitness eine Leidenschaft, schen, die dauerhaft etwas für ihr Wohlbefinden machen wolldie sie zu ihrem Beruf machten.

ten. In den Anfängen arbeiteten die beiden zu zweit, gelegentlich mit einer Aushilfe für den Kaffeeausschank, damals noch an einem anderen Standort. Doch konnten sie sich dort nicht ihren Wünschen entsprechend weiter entwickeln und kauften im Jahr 2005 ihr Fitness Centrum in der RobertKoch-Straße. Unter dem Motto „Ihr Erfolg ist unser Ziel“ führen sie seitdem das Fitness Centrum Husum mit heute 30 spezialisierten Mitarbeitern. Wichtig ist ihnen, dass das Team die Trainingsphilosophie, den individuellen Erfolg des Kunden, mit Engagement fördert und weiterentwickelt. Hier herrscht eine familiäre, vertraute Atmosphäre, der einzelne Kunde mit seinen persönlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten, steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Individuelle Betreuung und Wohlfühlen

wird großgeschrieben im Fitness Centrum Husum. Maßgeschneidert wird das Trainingsprogramm, auf modernsten, teils einzigartigen Geräten, wie beispielsweise dem Milon Zirkel, einem Chip gesteuerten Gerätetraining, das mit seinen Trainingserfolgen einem Personal Trainer nicht nachsteht. Oder das fle-xx Programm, das Schmerzen mit Bewegung begegnet. Reha-Sport, Body Combat, Body Pump, Bauch Beine Po, Zumba, eine große Auswahl an Kursen wird neben dem Gerätetraining und der Saunalandschaft täglich angeboten. Manche Kunden haben über die Jahre ein stolzes Alter von 80 und mehr erreicht. „Sport kann man in jedem Alter treiben“, betont die Clubchefin, „das Training verändert sich nur, so wie der Mensch.“ Text: Claudia Steinseifer, Foto: FCH

Ein cooles Team für alle Trainingsfälle!

16


MAGAZIN

TOPF BAUBESCHLÄGE

WEITERE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT Obwohl gerade erst in der Hamburger TOPF-Niederlassung viel Raum geschaffen wurde, ist auch die Erweiterung der Lagerkapazitäten im Stammhaus Husum nötig geworden. Und da man das Grundstück, das im Jahr 1980 erworben wurde nicht vergrößern kann, hat TOPF in die Höhe gebaut. Der imposante Neubau der Stahlkonstruktion ist zwar nur fünf Meter breit und acht Meter lang, dafür aber zwölf Meter hoch. Die besondere Technik steckt in dem neuen Hochregal, das von der Innenseite der alten Halle zu erreichen ist. Hier wurden zwei KARDEX Lagerlifte mit einer Gerätehöhe von 11,5 Meter eingebaut. KARDEX Shuttle® XP ist ein automatisiertes modulares Hochregal in Segmentbauweise. Jedes Gerät arbeitet mit einem elektronisch gesteuerten Liftsystem, das die Tablare, übersetzt Fachböden, mit dem gewünschten Lagergut innerhalb kürzester Zeit direkt zur Bedienöffnung oder zurück an einen freien Lagerort bringt. Das Tablar mit dem gewünschten Lagergut wird auf Knopfdruck voll-

von 700 Europaletten entspricht. automatisch in der ergonomisch gestalteten Bedienöffnung nach „Wir freuen uns riesig, unseren dem Idealprinzip „Ware zur Per- Kunden nun noch mehr Ware und noch schnelleren Service son“ bereitgestellt. anbieten zu können“, so InhaDas Konzept des KARDEX er- ber Rickmer Johannes Topf, und möglicht die gleichzeitige Aufnahme unterschiedlichster Lagergutabmessungen, von Klein- und Mittelteilen bis hin zu ganzen Paletten, in einem einzigen Gerät. Insgesamt können die zwei TOPF-Lagerlifte 336 Tablare mit einer Tragkraft von je 240 Kilogramm aufnehmen. Die Fachbodenfläche aller Tablare beträgt 672 Quadratmeter - was einer Lagernettofläche

weiter: „Wir leben und arbeiten gern in unserer schönen Heimat und trauen ihr und uns viel wirtschaftliches Potential zu!“ Text und Fotos: TOPF

17


10 JAHRE KNUDSEN KÄLTETECHNIK Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik. Die coole Lösung! Björn Knudsen ist ein echter Nordfriese, ein gestandenes Mannsbild mit festem Händedruck. Ein zuverlässiger Handwerker eben, so wie sein Vater, mit dem er als kleiner Junge schon auf Tour gefahren ist. Der Vater, ein gelernter Elektriker, hat für jedes Problem die passende Lösung parat, ganz einfach, weil er sich gut auskennt mit Kälte- und Klimatechnik. Nicht zu vergessen die komplexe Regeltechnik. „Mein Vater hat einen guten Ruf in der Branche“, verrät Knudsen. Für ihn stand fest: „Das will ich auch!“ Vor zehn Jahren verwirklichte sich der heute 36-Jährige seinen großen Traum von der Selbstständigkeit. Nach seiner Ausbildung zum Kälteanlagenbauer,

die er als Zweitbester im Lande abschloss, arbeitete er bei renommierten Firmen in Flensburg und Hamburg. Er arbeitete in der Gewerbe- und Industrietechnik. Knudsen sammelte praktische Erfahrung in vielen Ländern: Dänemark, Italien, Israel, Tschechien, Polen und Indien. Er kümmerte sich um das richtige Klima in den Gebäuden oder um die gewünschte Kältetechnik. Von der Norddeutschen Kälte-Fachschule in Springe bekam er nach neunmonatiger Ausbildung seinen Meisterbrief ausgehändigt. Das war die Voraussetzung für sein eigenes Unternehmen - er trägt die Verantwortung für mittlerweile 15 Mitarbeiter. Sein kompetentes Team ist in ganz Norddeutschland unterwegs, bis hin nach Mecklenburg-Vor-

pommern und Dänemark. Seine individuell wirtschaftlichen Lösungen, wenn es um Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik geht, sind gefragt in der Branche.

Vor sechs Jahren zog Björn Knudsen mit seiner Firma in das Gewerbegebiet Ost. Dort wohnt er mit seiner Frau Sabrina KnieseKnudsen und den beiden Kindern, Leira-Anouque (5 Jahre) und Ras- Und auch der Vater ist immer noch im Unternehmen tätig. mus-Kontio (8 Monate). Von hier aus garantiert er seinen Kunden „Theo ist unser Problemlöser für alle Fälle“, sagt Sabrina Knieseeine Rund-um-Betreuung, von der Planung bis zur Neuinstallati- Knudsen über ihren Schwiegeron, inklusive einem 24-Stunden- vater. Fragt man Hans-Theodor Notdienst. Professionelles Kü- Knudsen nach seinem Sohn, dann antwortet er mit einem chen- und Bar-Equipment kann im Online-Shop bestellt werden. Lächeln: „Der Björn, der macht Außerdem gibt es in der Diesel- das schon.“ straße eine 160 Quadratmeter große Ausstellung. Dort können, Text und Foto: Bärbel Sommer

Sie tragen die Verantwortung für ein starkes Team: Björn Knudsen und seine Frau Sabrina.

18

unter anderem, Töpfe und Pfannen, Geschirr, Besteck und formschöne Gläser besichtigt und gekauft werden. Für die Feier zuhause stehen mobile Kühlanhänger zur Miete und Gasflaschen zum Austausch bereit. Die Mitarbeiter stehen den Kunden vor Ort mit einer kompetenten Beratung zur Seite.


MAGAZIN

6 50

4 53

19


ISOTEC ABDICHTUNGSTECHNIK PETERSEN

TRAUMARBEITSPLATZ GEFUNDEN Der Liebe wegen ist der gebürtige Bayer, Thomas Wallner, an die Nordseeküste gezogen. Der gelernte Finanzbeamte entstammt aus einer reinen Handwerkerfamilie. „In meiner Freizeit war ich immer mit auf dem Bau“, erzählt der 50-Jährige. Für ihn ist sein Hobby zum Beruf geworden, er macht einen äußerst entspannten, nahezu glücklichen Eindruck. „Am Ende des Tages können wir immer sehen, was wir geschafft haben. Das macht wirklich Spaß“, schwärmt Wallner. ISOTEC ist spezialisiert auf die Sanierung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden. „Unser Unternehmen gibt es schon seit 26 Jahren, wir befinden uns in einem Wachstumsmarkt und sind immer auf der Suche nach motivierten Fachkräften“, sagt Kai Petersen, Franchisenehmer des Husumer Standortes. Der Fachkräftemangel ist für viele Handwerksbetriebe ein großes Problem. Petersen nutzt alle Varianten für seine Personalsuche: das Online-Portal des Jobcenters, ebay-Kleinanzeigen, die eigene Homepage, Facebook, Messen und die Beschriftung

20

der eigenen Transporter. Ganz aktuell hat er sein Unternehmen bei mobilejob.com registrieren lassen. „Auf dieser Seite können sich zukünftige Mitarbeiter schon mit sechs Klicks bewerben“, schwärmt der Chef.

und eine ganz besondere Weihnachtsfeier. Transparenz und Vertrauen wird hier groß geschrieben! Alle Mitarbeiter werden rechtzeitig über das gesteckte Firmenziel unterrichtet und wenn es erreicht wird, dann folgt die Einladung zu einem speziellen Event, einer kleinen Kreuzfahrt zum Beispiel. Es wird gemeinsam gegrillt und einmal im Jahr werden seine Mitarbeiter eingeladen, sich mit den Kollegen aus dem ganzen Bundesgebiet zu treffen. Das Wochenende stärkt

den Teamspirit ungemein. „Wir bezeichnen unsere Mitarbeiter als Unternehmer im eigenen Unternehmen - sie sind stolz darauf, für die Firma zu arbeiten“, erzählt Petersen. Er investiert viel Zeit in sein Personal, er schätzt die kurzfristigen Kommunikationswege, informiert seine Mitarbeiter frühzeitig über die aktuelle Auftragslage, führt regelmäßige Mitarbeitergespräche und spart bei guter Arbeit vor allem nicht mit dem einen: Lob, Lob, Lob.

Der bayrische Wallner allerdings ist im letzten Sommer auf Empfehlung einer Kundin zu ihm gekommen. Um seine Mitarbeiter zu motivieren und zu halten, hat ISOTEC Petersen so einiges zu bieten. Die technischen Mitarbeiter bekommen neben Arbeitskleidung und Text und Foto: Bärbel Sommer Werkzeug ein Tablet gestellt Auch der Transporter darf mit nach Hause genommen werden. Zudem gibt es ein umfangreiches Schulungsund Weiterbildungsangebot an der ISOTEC Akademie in Kürten bei Köln. Eine pünktliche Lohnzahlung ist selbstverständlich und zu Weihnachten gibt es immer Thomas Wallner würde gerne neue Kollegen begrüßen in „seiner“ Firma. ein tolles Geschenk


IEGCHOTS

R

TIPP

MAGAZIN

BUNDESGERICHTSHOF STÄRKT RECHTE DER VERSICHERTEN Viele Menschen nicht mehr jugendlichen Alters haben eines mit Horst Schlämmer gemein: sie haben „Rücken“. Erleiden solch „vorgeschädigte“ Menschen einen Unfall, so hat ihnen in der Vergangenheit die private Unfallversicherung eine ihnen zustehende Entschädigung versagt. Als Begründung wurde oft angeführt, der Unfall sei gar nicht die wesentliche Ursache für den Unfall gewesen, sondern wegen der vorhandenen Vorschäden (z.B. Arthrose) sei der Unfall nur die „Gelegenheitsursache“ für das Leiden, beispielsweise dem Bandscheibenvorfall. Dieser Argumentation hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun den Boden entzogen. Mit Urteil vom 19. Oktober 2016 - IV ZR 521/14 wurde entschieden, dass eine Mitverursachung des Unfalls für die Gesundheitsbeeinträchtigung ausreiche. Vorschäden schließen also nicht mehr die Kausalität aus. Anders ist der Fall im Sozialversicherungsrecht zu beurteilen,

dort gilt bei Berufsunfällen nach wie vor, dass der Unfall die wesentliche Ursache der Beschwerden gewesen sein musste. Die private Unfallversicherung kann allerdings die Entschädigung entsprechend kürzen, wenn bereits bestehende Krankheiten oder Gebrechen an den Unfallfolgen mitgewirkt haben. Bereits im vergangenen Jahr hat der BGH dazu entschieden, dass altersgerechter Verschleiß, häufig an Rücken oder der Schulter anzutreffen, der nicht ärztlich behandelt werden musste, weder unter den Begriff Krankheit noch unter Gebrechen falle. Unter Gebrechen sei ein dauernder abnormer Gesundheitszustand zu verstehen, der eine einwandfreie Ausübung normaler Körperfunktionen (teilweise) nicht mehr zulässt. Die Versicherungen dürfen deswegen eine Entschädigung nur dann kürzen, wenn die Vorerkrankung die Folgen des Unfalls verstärkt

Linda Siewertsen

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Robert-Koch-Str. 2-4 25813 Husum

Telefon 04841 / 7709780 Telefax 04841 / 7709789

www.linda-siewertsen.de

info@linda-siewertsen.de

hat. Dabei spielt es dann auch keine Rolle, dass die Vorerkrankungen klinisch stumm verlaufen sind, d. h. der Versicherte tatsächlich noch keinerlei Schmerzen verspürte und sich auch nicht behandeln ließ. Da viele Ärzte bei den Untersuchungen falsche Unfallbegriffe verwenden, sie also noch den alten Unfallbegriff im Sinn haben, werden nach meiner Erfahrung viele Unfälle zu Unrecht abgelehnt. Tipp: Lassen Sie solche Ablehnungen stets von einem Fachanwalt überprüfen!

Hans Straßer Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht Robert-Koch-Straße 2-4 25813 Husum Telefon: 04841/7709780

Hans Straßer Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte: • Versicherungsrecht • Verkehrsrecht • privates Baurecht Robert-Koch-Straße 2-4 25813 Husum

Telefon 0 48 41-7709780 Fax 04841-770 9789

www.hans-strasser.de info@hans-strasser.de

21


TRUMP WAHL LÄSST ZINSEN STEIGEN Jetzt die richtigen Schlüsse ziehen! Auf den Paukenschlag bei der Präsidentenwahl folgte die Überraschung an den Finanzmärkten. Viele rechnen mit deutlich steigenden Staatsausgaben für ein Konjunkturprogramm, Steuersenkungen oder militärische Aufrüstung. Da sich die USA das Kapital über Staatsanleihen etc. besorgen muss, werden die Renditen für diese Anlagen steigen. Eine Zinserhöhung des US-Notenbank wird auch Auswirkungen auf die Europäische Zentralbank haben. Erste Auswirkun-

gen sind bereits spürbar (siehe Grafik): Und auch die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) hat bereits bei einigen Förderprogrammen die Zinsen erhöht. Was bedeutet das für Sie, wenn Sie als Unternehmer oder auch als Privatperson eine Immobilie besitzen oder planen, ein Objekt zu erwerben? Nutzen Sie jetzt die verschiedenen Möglichkeiten wie Forward Darlehen oder Zinssicherungs-

instrumente, um sich langfristig niedrige Finanzierungszinsen zu sichern! Prüfen Sie gemeinsam mit den Finanzierungsexperten von Concept Nord Ihre bestehenden Finanzierungen. Und wenn Sie gerade planen eine Wohnung, ein Haus oder auch eine Gewerbeimmobilie zu erwerben oder zu renovieren, erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein passendes Finanzierungskonzept, wenn möglich auch unter Einbindung von staatlichen Zuschüssen.

Ihr Partner für Finanzierung und Unternehmensentwicklung Strategieberatung Sanierungs- und Insolvenzberatung

(Fördermittelberatung)

22

Ärgern Sie sich also nicht über die gestiegenen Zinsen, sondern nutzen Sie schnellstmöglich Ihre Chancen zur Sicherung des historisch niedrigen Zinsniveaus. Für einen individuellen Beratungsgesprächstermin setzen Sie sich gerne mit den Finanzierungexperten von Concept Nord unter Tel.: 04841/77684-0 oder per Mail an info@conceptnord.de in Verbindung.


MAGAZIN

20% RABATT

auf eine Achsvermessung Gültig bis zum 31.12.2017 Sie zahlen statt € 79,80 nur € 63,84. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Nur ein Coupon je Kunde und Auftrag.

20% RABATT

auf Räderwechsel & Einlagerung

(Räderwechsel, professionelle Räderwäsche und saisonale Einlagerung)

Gültig bis zum 30.04.2017 Sie zahlen statt € 59,90 nur € 47,92. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Nur ein Coupon je Kunde und Auftrag.

10% RABATT

auf Material Bremsenservice Gültig bis zum 31.03.2017 Sie erhalten 10% Rabatt auf alle benötigten Ersatzteile bei einer Bremsenerneuerung. Teile in Erstausrüsterqualität. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Nur ein Coupon je Kunde und Auftrag.

23


EDEKA CENTER JESSEN

DREI DAMEN VON DER POST Seit zwölf Jahren gibt es sie nun, hin zur Hochzeitspost. Sie wis- vertraut und schätzen ihr Ar- anonymen Post oder zu Paketdienstleistern, für manch einen sen, wer donnerstags kommt, beitsverhältnis sehr. Das strahlt die kleine Poststelle im Edeka Kunden auch ein Ort mit sozialer auch auf die Kunden aus, die Geld abhebt, um sich dann mit Center Jessen. Und vom ersten Tag an arbeiten Sabine Beck- Bekannten beim Bäcker neben- sich wohlfühlen bei dem persön- Funktion. Hier haben sie, wie auch die Damen Beckmann, Heimann, Gabi Heinen und Hei- an auf einen Kaffee zu treffen. lichen Post-Service. nen und Barnsen, einen Namen, drun Barnsen hier gemeinsam. Sie kennen ihre Kunden, deren „Manchmal kommen neue Kun- ein Gesicht und eine Geschichte. Wünsche und Anliegen. Für viele Husumer ist die kleine Wenn tatsächlich mal wenig los den und stellen sich vor mit Poststation zu einer wichtigen ist, was selten vorkommt, dann Anlaufstelle geworden. Im Ge- „Gut zu tun haben wir hier im- „Moin, ich bin der Heinz“, die kommen dann jede Woche, freu- helfen die Dmaen im Markt beim gensatz zu der Post in der Innen- mer und das nicht nur jetzt in en sich wiedererkannt und be- Packen. Für solche Fälle gibt es stadt, ist es hier in der Siemens- der Weihnachtszeit“, sagt Gabi grüßt zu werden. Für einen klei- am Verkaufstresen eine große Heinen, die schon seit 35 Jahren straße praktisch für die Kunden: nen Schnack ist fast immer Zeit“, Klingel zum Sturmklingeln, denn Parkplätze sind direkt vor Ort, als Verkäuferin für das Edeka die Kunden der Poststelle steCenter arbeitet. Denn tatsäch- erzählt Sabine Beckmann, „das Pakete könne direkt ausgeladen sind meist ältere Menschen“, hen immer an erster Stelle. lich sind sie und ihre Kolleginnen und verschickt werden, zehn ergänzt sie. Und so ist die Postkeine Postangestellten, sondern Stunden wochentäglich, von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr, sams- arbeiten für das E Center Jessen, stelle, im Gegensatz zur großen Text und Foto: Claudia Sommer zu dem auch tags bis 13:00 Uhr. die Poststelle Ob Postbankangelegenheiten, gehört. Früher, Paketversand oder Briefmar- bevor es die Post gab, waren kenkauf, die Poststelle bietet sie auch schon den vollen Service. Gerne geben die drei Damen von der Post ih- ein Team und arbeiteten in der ren Kunden Ratschläge, damit Tankstelle auf zum Beispiel die 50 Euro für die dem Gelände. Enkelin auch sicher in Bayern Die musste eines ankommen. „Man kennt sich hier“, sagt Sabine Beckmann, Tages weiteren Parkplätzen wei„es ist fast familiär bei uns.“ Es chen. Nach fast ist nicht ungewöhnlich, dass sie und ihre Kolleginnen Kinder 20 gemeinsamen groß werden sehen und sie be- A r b e i t s j a h r e n gleiten, vom Brief an die Oma, sind sich die Vertraute Kolleginnen: Sabine Beckmann (l.) und Gabi Heinen Kolleginnen sehr über den ersten Liebesbrief, bis

... schöne Stunden gemeinsam erleben!

Busreisen • Fahrradreisen Eintrittskarten • Touristik • Flug • Schiff

Reisebüro Grunert GmbH & Co. KG Siemensstr. 7-9 · 25813 Husum Tel. 0 48 41 / 7 87 15 · Fax 0 48 41 / 7 87 50 grunert@reisebuero-grunert.de · www.reisebuero-grunert.de

24


MAGAZIN

BÜRGERBREITBANDNETZ GMBH & CO. KG

QUOTE ERREICHT – ERSTE ANSCHLÜSSE IN BETRIEB Die BBNG wirbt unter dem Motto „Regionales für die Region“ dafür, sich rasch für die Nutzung des Glasfasernetzes, die in Zusammenarbeit mit dem Provider, der Kieler TNG, angeboten wird, zu entschließen. „Wir sind dabei, die Anschlussquote für das Gewerbegebiet Ost zu vollenden. Momentan werden die Hausanschlüsse in der Siemensstraße und in der Otto-HahnStraße fertiggestellt. Der restliche Ausbau erfolgt im Frühjahr 2017“, verkündet Ute GabrielBoucsein, Geschäftsführerin der BBNG, und sagt weiter: „Nach wie vor gilt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Wer sich noch bis zum 21.12.2016 für einen Glasfaseranschluss bei der BBNG entscheidet, bekommt diesen zu den bisher geltenden Konditionen zugesichert. Nach diesem Zeitpunkt steigen die Anschlusskosen sukzessive. Das heißt, wer jetzt Gesellschafter wird, zahlt mit einem Gesellschafter-Anteil von 1.000 Euro für den Hausanschluss nur 199 Euro brutto. Nichtgesellschafter zahlen für ihren Hausanschluss 1.399 Euro netto.“

Als einer der ersten kann sich heute bereits der Hagebaumarkt Husum über das schnelle Internet freuen. Inhaber Ole Singelmann sagt: „Wir sind jetzt am Netz der BBNG. Und schon nach wenigen Tagen sind die erhofften Vorteile deutlich zu erkennen: Zeit- und damit letztendlich Kostenersparnis. Für den Hagebaumarkt von

herausragender Bedeutung ist die Zweigstellenvernetzung. Wir wussten ja, dass das alte Netz zu langsam war. Aber wie schnell die Glasfaseranbindung ist, das sorgt schon für ein wahres AhaErlebnis. Hinzu kommt, dass die monatlichen Kosten mehr als attraktiv sind. Wir sind froh, dass wir uns gut gerüstet fühlen für

die digitalen Entwicklungsschritte. Ob Fragen der Energienutzung, Bestellsysteme, die Kundeninformation oder die betriebliche Ausund Weiterbildung – alles wird profitieren von den Möglichkeiten, die uns das schnelle Internet heute und insbesondere in der Zukunft eröffnet.“ Text und Foto: Raina Bossert

Christian Scharre und Heinz Edelmann, von der bauausführenden Firma Oellrich, präsentieren Ute Gabriel-Boucsein und Thomas Holst (Geschäftsführer der BT Nord GmbH) an einem Schacht eine Glasfasermuffe, die für die Verbindung zu den Hausanschlüssen sorgt. (v.l.n.r.)

25


EURONICS XXL SEIDEL IN HUSUM Eröffnung am 8. Dezember

Bauherren mit Vorfreude: André und Rolf Seidel (r.) inspizieren gemeinsam den neu angelegten Parkplatz.

Es ist so weit! Nach zehn Jahren am alten Standort – neben dem Obi Baumarkt am Buschkamp – zieht das Unternehmen Euronics XXL Seidel ein paar Straßen weiter und eröffnet auf einem 10.000 Quadratmeter großen Gelände in der Liebigstraße/ Ecke Siemensstraße, einen modernen Neubau. Zur großen Eröffnung des Elektrofachmarkts, am Donnerstag, 08.12., von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr, locken viele Angebote und Aktionen. Zweieinhalb Jahre lang haben die gleichberechtigten Inhaber und Geschäftsführer, Rolf Seidel und sein Sohn André, nach einem geeigneten Bauplatz im Husumer Gewerbegebiet Ausschau gehalten. Fast ein Jahr lang wurde mit den Planungen verbracht, um nach nur vier Monaten Bauzeit, mit Punktlandung zum

26

Weihnachtsgeschäft, die Türen ihrer neuen „Erlebniseinkaufswelt“ mit 1.600 Quadratmetern Verkaufsfläche zu öffnen. „Wir haben die Bauleitung selbst übernommen, das ist gerade in der heißen Phase herausfordernd. Sämtliche bauausführenden Firmen sind in der Region ansässig, das war uns wichtig. Alle Gewerke haben Hand in Hand gearbeitet und konnten die vorgegebenen Fristen einhalten. Dafür sind wir sehr dankbar“, betont Rolf Seidel. Der neue Fachmarkt bietet eine Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik, von der LED-Beleuchtung, über eine Lüftungsanlage bis hin zur Fußbodenheizung, ist heller und großzügiger gestaltet. Eine eigene Showküche ermöglicht Kochvorführungen, erweiterte

Lagerkapazitäten sorgen für Übersicht und eine eigene Servicewerkstatt mit Technikern vor Ort, bietet kurze Wege für die Kunden bei anstehenden Reparaturen. Das inhabergeführte Familienunternehmen mit zwei Elektrofachmärkten Euronics XXL Seidel in Husum und Niebüll bietet über 50 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. „Sie ziehen alle mit uns an einem Strang und unterstützen tatkräftig beim Umzug, damit pünktlich zur Eröffnung alles steht“, sagt André

Seidel. Bei Euronics XXL Seidel wird Service groß geschrieben: Vom Anliefern, Aufbauen, Anschließen und Einweisen bei Großgeräten wie Waschmaschinen oder TV-Geräte, bis hin zur Vorführung und Erläuterung von Küchenmaschinen, Telefonen und Computern. „Wir sind fachlich gut aufgestellt und sehen unsere Chance in unserem top Service, von der freundlichen Begrüßung, der guten Beratung bis hin zur Betreuung nach dem Kauf“, so Rolf Seidel. Text und Foto: Raina Bossert

Zur Verstärkung werden noch Mitarbeiter im Verkauf und im Service gesucht. Interessenten senden ihre Bewerbung an: Euronics XXL Seidel, Liebigstraße 12-14, 25813 Husum, Telefon 04841-779600, E-Mail ina.goertzen@euronicsxxl-husum.de.


TEPPICHE TEPPI CHE MAGAZIN

Orientteppiche

Hochflorteppiche

Handtuftteppiche Bordürenteppiche

JETZT

Designerteppiche

24% RABATT

Webteppiche

auf alle vorrätigen Teppiche. Ab sofort und bis zum 22.12.2016

sich jetzt ie S n e k n e h Sc hes Stück Ihr persönlic d sparen n u “ e s u a h u „Z nt Rabatt. Sie 24 Proze

in Abzug an der Kasse ird w tt ba Ra Der e während für Neuaufträg gebracht. Nur mit anderen itraums. Nicht des Aktionsze r vorrätige erbar. Nur fü ni bi m ko n ne Aktio gen. Serviceleistun Teppiche ohne

ALLES GUTE FÜR FENSTER & BÖDEN von den Fachleuten, die es drauf haben: Teppichhaus Nordfriesland

Industriestraße 5 25813 Husum

Tel.: 04841 - 96550 www.teppich-nf.de

27


GEWERBEBAU NORD GMBH

„WIR REALISIEREN NACHHALTIGKEIT“ Seit über 20 Jahren schon ist die Gewerbebau NORD GmbH mit Sitz in Husum und in Rotenburg an der Wümme ein zuverlässiger und kompetenter Partner im schlüsselfertigen Gewerbebau. Olaf Winkelmann betreut den Husumer Standort. „Wir beraten, planen und realisieren“, verspricht der Geschäftsführer. In Zusammenarbeit mit dem Bauherrn entwickelt die Gewerbebau NORD GmbH mit eigenen Architekten und Ingenieuren passgenaue Lösungen. Unter Verwendung von zum Beispiel Photovoltaik, Kleinwindkraftanlagen, Luft/Wasser- und Sole/Wasser-Wärmepumpen oder Speicherbatterien wird hier auch im Gewerbebau großer Wert auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit gelegt. Die Gebäude werden zukunftsorientiert geplant, so dass diese später schnell in ein intelligentes Netz integriert werden können und das natürlich kosteneffektiv. Ein wesentlicher Bestandteil einer kosteneffizienten Bauweise ist dabei auch die eigene Stahlbauproduktion, gefertigt durch das 100%tige Tochterunternehmen Nord-

Geschäftsführer Olaf Winkelmann vor dem außergewöhnlichen Husumer Geschäftsgebäude.

stahlbau GmbH in Rotenburg an der Wümme. Doch nicht nur die Energieeffizienz, sondern auch die Behaglichkeit spielt bei der Planung eines gewerblichen Gebäudes eine wichtige Rolle. Diese werde etwa durch Schalldämmung, Beleuchtungskonzepte, schalldämmende Decken oder Lüftungsanlagen für einen gleichbleibenden

Wir rEalisieren nachhaltigkeit. Wir von Gewerbebau Nord stehen für innovativen, energieeffizienten und schlüsselfertigen Gewerbebau. Mehr über uns und unsere Projekte auf www.gewerbebaunord.de Husum: 04841 / 96 88 0 Rotenburg: 04261 / 85 10 0

28

Sauerstoffgehalt erzeugt. Hier arbeiten erfahrene Bau- und Stahlbauingenieure, Architekten, Stahl- und Betonkonstrukteure sowie Metallbau- und Schweißtechniker, unterstützt von Betriebswirten und Industriekaufleuten, um individuelle Lösungen zu planen und diese dann letztendlich umzusetzen. Immer in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn.

Selbstverständlich ist die Gewerbebau NORD beziehungsweise die Nordstahlbau GmbH ein zertifizierter Hersteller nach DIN EN 1090-2 EXC2 zum Schweißen von Stahlkonstruktionen. Damit unterstreicht das Unternehmen, dass es ein kompetenter Partner im Gewerbebau ist. Text und Foto: Bärbel Sommer


IUGNTO ER-

NE HME

R

MAGAZIN

TIPP

VORAUSSCHAU IN 2017 IST WICHTIG Natürlich lässt sich nicht alles vorhersehen, doch Weichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 können jetzt bereits gestellt werden. Folgende Fragestellungen haben wir für Sie zusammengestellt, die Sie bei Gelegenheit einmal für sich überprüfen könnten. ·· Was steht im kommenden Jahr an Investitionen an? Sind diese bereits durch Ihre Bank abgeklärt oder müssen noch Gespräche geführt werden? ·· Wie sieht es mit der Zusammenarbeit mit Ihrer Hausbank aus? Ist diese gut oder verbesserungswürdig? Wie ist die Leistung Ihrer Hausbank? Ist ein Wechsel vielleicht sinnvoll oder könnte die Zusammenarbeit mit der bestehenden Bank optimiert werden? ·· Was machen Ihre Mitbewerber? Gibt es etwas, was Sie vielleicht als Alleinstellungsmerkmal bieten oder Sie „besser“ können als Ihre Konkurrenz? ·· Ist ein Etat an Werbekosten für 2017 vorausgeplant, damit Sie eventuelle Neuerungen in Ihrem Unternehmen werbewirksam veröffentlichen können? ·· Haben Sie die Zahlen gut im Blick? Wie steht es mit der Buchhaltung? Besteht hier Optimierungsbedarf? Ist eine Buchhaltung mit Kostenstellen vielleicht sinnvoll, um einen besseren Einblick zu erhalten, wo sich Schwachstellen verstecken und wo Kapazitäten vorhanden sind?

Regina Wietzke berät Unternehmen

·· Wie sind Sie bezogen auf Ihre Mitarbeiter aufgestellt? Sind Ressourcen vorhanden, die noch nicht ausgeschöpft sind? Haben Sie Mitarbeiter, die vielleicht in einer anderen Position besser eingesetzt werden könnten, um das Unternehmen gemeinsam mit Ihnen voranzubringen? Planen Sie Fortbildungen für Ihre Mitarbeiter mit ein, um für Neuerungen gerüstet zu sein. Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter bei Ihren Planungen, soweit es intern möglich ist, mit ein, wenn Sie zum Beispiel Produktionsveränderungen vornehmen wollen oder ein neues Standbein etablieren möchten. Oft haben die Mitarbeiter die entscheidenden Verbindungen und wissen, was auf dem Markt gewünscht wird.

·· Sind Sie richtig und gut versichert? Haben sich die Unternehmensstrukturen vielleicht verändert, so dass Sie Ihre Verträge erweitern sollten oder anderes überflüssig versichert ist? Ihren Versicherungsvertreter sollten Sie stets auf dem Laufenden halten, was Veränderungen in der Produktion oder andere weitreichende Veränderungen anbelangt. Rewiet Unternehmensberatung Regina Wietzke Dieselstr. 8a, Husum Tel-Nr. 04841-9399461 www.rewiet-unternehmensberatung.de Text und Foto: Raina Bossert

29


MCDONALD´S HUSUM

ERSTES „RESTAURANT DER ZUKUNFT“ IM NORDEN McDonald´s Deutschland investiert eine halbe Milliarde Euro, um bis zum Ende des Jahres 2019 den Großteil der Restaurants nach dem Konzept „Restaurant der Zukunft“ umzurüsten. Die Husumer McDonald´s Filiale ist eine der ersten im Norden, die in diesem Sinne umgestaltet wurde. Das neue Konzept beinhaltet ein sehr modernes Design, zusätzliche Spielmöglichkeiten für Kinder mit digitalen Angeboten und ein überarbeitetes Küchenund Bestellsystem. „Unser Restaurant ist echt cool geworden, mit Graffiti an den Wänden und richtig gemütlichen Sitzecken“, freut sich Restaurantleiter Andreas Troczyn-

ski. Die neue Premium-Linie THE „Mach Deinen Mäc!“ erstmalig die Möglichkeit, bestehende SIGNATURE COLLECTION gibt Burger individuell zu verfeinern. es ausschließlich in den bereits So kann beispielsweise der Big umgebauten Restaurants. Zu der neuen Gourmet-Linie gehö- Mac mit zusätzlichen Patties, ren die Burger „Classic“, „BBQ“ der McChicken Classic mit Bacon oder der McRib mit doppelund „Spicy“, die sowohl in der Beef- als auch in der Chicken- tem Käse bestellt werden. Und Variante bestellt werden können. auch bei der Bestellmöglichkeit hat sich einiges getan in Husum. Die Beefburger werden mit 150 Gramm Rindfleisch zubereitet, Es kann nach wie vor am Tresen bestellt werden. Es gibt aber das zu 100% aus Deutschland auch die Möglichkeit, die neuen kommt. Die Chicken-Variante wird mit 100% Hähnchenbrust- Bestellterminals, die sogenannten Kioske, zu nutzen. Dort kann fleisch zubereitet. Alle Burger der Gast direkt sein Wunschmewerden mit einem dunkleren Brötchen im Brioche-Style ser- nü eintippen. Bezahlt wird ganz einfach mit der EC-Karte. Alle viert. Speisen und Getränke werden Gleichzeitig bekommen die Gäs- erst nach Eingang der Bestellung zubereitet. Die Nummer auf te im Restaurant der Zukunft mit

dem Bon verrät auf einem großen Display, wann die Bestellung zum Abholen bereitsteht. Und dann ist da ja auch noch die neue Siebträger-Maschine, mit der jetzt Latte Macchiato, Cappuccino oder Espresso zubereitet wird. „Das ist ein ganz neues Geschmackserlebnis“, schwärmt der Restaurantleiter. Er begleitete die Umbauphase Anfang November. Nach fünf Tagen schon war der McDrive wieder geöffnet. „Die Firmen haben wirklich gute Arbeit geleistet“, erzählt Troczynski. In kürzester Zeit ist aus der Husumer Filiale ein stylisches „Restaurant der Zukunft“ geworden. Text und Foto: Bärbel Sommer

Restaurantleiter Andreas Troczynski und sein Team freuen sich auf die Arbeit mit dem neuen Kiosk

30


MAGAZIN

r Ab Janua Ruhetag s g a t n o M 2017 Mo. - Sa. von 10.30 - 22.30 Uhr / So. & Feiertage ab 11.30 Uhr

Öffnungszeiten in der Weihnachts- und Neujahrszeit

24.12. geschlossen | 25. + 26.12. von 11.30 - 14.00 Uhr & 17.00 - 22.30 Uhr | 31.12.2016 / 01.01.2017 ab 17.00 Uhr

Öffnungszeiten zu den Feiertagen 24.12. 8 - 15 Uhr / 25.12. 11 - 1 Uhr / 26.12. 8 - 1 Uhr 31.12. 8 - 16 Uhr / 01.01. 11 - 1 Uhr

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr. Alle Gerichte auch außer Haus. Besuchen Sie uns auch auf: www.korfu-husum.de

31


OFFENES WLAN FÜR ALLE Erster Hot Spot kommt Bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres wird die IGO, in Zusammenarbeit mit der BürgerBreitbandNetz GmbH und der BT Nord GmbH, einen ersten Hot Spot im Gewerbegebiet Ost einrichten. „Geplant ist, in einem ersten Schritt, im vorderen Bereich des hagebaumarkt-Parkplatzes eine Antenne zu errichten. Hier soll ein erster öffentlicher, drahtloser Internetzugriffspunkt entstehen. Die Sendeleistung reicht dann bis zum gegenüberliegenden Husum Park. Wir möchten unseren Kunden ermöglichen, vor Ort das Internet zu nutzen, natürlich kostenfrei und ohne Beschränkungen. So können sie beispielsweise die Wartezeit beim Einkaufen überbrücken“, erklärt Thomas Holst, Geschäftsführer von BT Nord. Sollte der erste Hot Spot gut angenommen werden, ist die Ausstattung weiterer neuralgischer Standorte vorgesehen. Dann könnten zukünftig auch das NordseeCenter (Bereich um Edeka) oder das Plaza Center (Robert-Koch-Straße) über ein offenes WLAN verfügen. Text: Raina Bossert

n, e t a d n e m ir F e r Ih ie S Schützen . t is t ä p s u z s e r o b ev

Daten und schützen so Ihre d an St en st ue ne n de icherheit auf he Pferde). Wir bringen Ihre IT-S n, Würmer, Trojanisc ire (V e ar tw of ds ha n Sc vor jeglicher Form vo

port 24x7 Std. Server-Sup info@triple -s.it Flensburger Chaussee 17, 25813 Husum, Tel. 04841 80 44 71, Fax 04841 80 44 72, www.triple-s.it

32


MAGAZIN

HUSUMER WERKSTÄTTEN

TRADITIONELLER WEIHNACHTSBAUMVERKAUF Was im Jahr 1998 der Idee der Mitarbeiter Gerd Sierks und Udo Henningsen als ein weiteres Arbeitsangebot für die betreuten Beschäftigten entsprang, hat sich zu einem beliebten und gern angefahrenen Ziel vieler Husumer in der Vorweihnachtszeit etabliert: der traditionelle Tannenbaumverkauf der Husumer Werkstätten. VORWEIHNACHTLICHER AKTIONSTAG Tradition hat auch der vorweihnachtliche Aktionstag. Am Samstag, den 3. Dezember können, neben den Weihnachtsbäumen, handgefertigten Produkten und Geschenken aus den Husumer

Werkstätten erworben werden. Ein reichhaltiges Angebot an Getränken und Speisen, wie Bratwurst, Erbsensuppe, Glühwein und frische Futjes, runden das Angebot ab.

ratives für den Garten und das Haus. Text und Foto: Raina Bossert

Der Tannenbaumverkauf läuft noch bis zum 23. Dezember, von Montag bis Samstag, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in der Industriestr. 36.

TIPP FÜR DEN GESCHENKEKAUF: KIEK IN Der Verkaufsladen „Kiek In“ im Husum Park, Siemensstraße 3745, bietet samstags, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr, die Möglichkeit, in Handarbeit hergestellte Weihnachtsgeschenke wie Vogelfutterhäuschen, Insektenhotels, Friesenbäume und vieles mehr zu kaufen. Auch wer sich selbst beschenken möchte, findet hier Originelles und Deko-

33


Stefan Gudat (r.) und Stefan Eggers: „Noch bis Heiligabend, um 13:00 Uhr, hat unser Weihnachtsmarkt geöffnet.“

HAGEBAUMARKT HUSUM

GROSSER WEIHNACHTSMARKT Das Fest der Feste naht mit großen Schritten. Spätestens jetzt wird das Zuhause liebevoll weihnachtlich ausgestattet. Ganz gleich, ob eine Dekoration für die gute Stube, den Garten oder das Büro benötigt wird, im hagebaumarkt Husum ist jeder Suchende an der richtigen Adresse. „Wir zeigen eine der größten Ausstellungen im Gewerbegebiet mit allem, was das Weihnachtsfest noch schöner macht. In diesem Jahr sind Artikel in den Farben Weiß und Silber und in klassischem Rot im Trend“, weiß Gartencenter-Leiter Stefan

34

Gudat. Für die festliche Ausschmückung gibt es alles, was das Herz begehrt: Sterne, Kugeln, Laternen, Kränze, Schneemänner, Herzen und Tierfiguren. Stroh, Holz, Bast, Kork, Rinde oder Strick: „Unsere Auswahl ist riesig, wobei wir natürlich auch Artikel führen, die zur Wintersaison passen.“ IN: LED BELEUCHTUNG Das Sortiment an passender Beleuchtung, sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich, ist umfangreich. Kerzen und Teelichter in diversen Größen und Farben, mit Duft und

ohne - lassen jeden Raum erstrahlen. „Wir führen ungefährliche LED-Kerzen mit Timer, gut geeignet für Kinder oder ältere Menschen. Der Clou sind LEDLichter, die mit der Fernbedienung geregelt werden“, erläutert Stefan Eggers, Verkäufer im Gartencenter. Überhaupt ist die stromsparende, widerstandsfähige LEDBeleuchtung „in“. Lichterketten und -schläuche in allen Farben, beleuchtete Tierfiguren aus Acryl, Weihnachtspyramiden, Eiszapfen- und Lichtvorhänge lassen nicht nur Kinderaugen strahlen.

KÜNSTLICHE BÄUME GANZ „ECHT“ Den klassischen Weihnachtsbaum führt der hagebaumarkt als getopfte Blaufichte oder Nordmanntanne sowie als geschlagene Version im traditionellen Baumverkauf auf dem Parkplatz. Der pflegeleichte Bruder steht in verschiedenen Größen und Varianten zur Verfügung, praktisch im Karton verpackt. „Die künstlichen Weihnachtsbäume werden immer hochwertiger und naturgetreuer. Sie sind zum Teil von echten kaum noch zu unterscheiden“, bestätigt Stefan Gudat. Text und Foto: Raina Bossert


MAGAZIN

RAUDZUS MOTORRAD GMBH

NIKOLAUSTAG: ES WIRD WIEDER FESTLICH! Ein Besuch bei der Raudzus Motorrad GmbH in der Bredstedter Straße 1-7 in Husum lohnt sich immer – aber ganz bestimmt am 10. Dezember, von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr, denn dann ist es wieder soweit: Im Rahmen des traditionellen Motorrad-Nikolaustages hat das Raudzus-Team für alle Motorradfahrer, und die, die es vielleicht einmal werden wollen, mit ihren Familien und Freunden wieder einiges an vorweihnachtlichen Überraschungen vorbereitet.

GESCHENK GESUCHT? Sie haben noch keine Geschenkidee? Dann lassen Sie sich bei Raudzus inspirieren! Wie wäre es mit einem Helm, mit Hand-

schuhen oder Accessoires, mit einem Service- oder VermietGutschein, mit Pflegemitteln oder gar einem neuen E-Bike? Bei Raudzus Motorrad gibt es fachkundige Beratung dazu.

Winterangebote für Serviceund Reparaturarbeiten sowie ein Winterlager für Motorräder runden das Angebot ab. Text: Raina Bossert, Foto: Raudzus

Viele Zweiradfreunde treffen sich an diesem Tag zur vielleicht letzten Ausfahrt des Jahres. Neben Glühwein und Leckereien gibt es aktuelle Neuheiten rund um das Zweirad für die nächste Saison. Speziell durch die Hinzunahme der Marke Yamaha hat sich das Motorradangebot verdoppelt. Auch für die jungen Einsteiger steht jetzt ein sehr attraktives 50er- und 125erProgramm zur Verfügung. Und so findet an diesem besonderen Tag in stimmungsvoller und gemütlicher Atmosphäre zum Jahresausklang ein anregender Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten statt.

35


CHRISTIANSEN ZWEIRADSPORT

„FUN-GERÄTE SIND TREND“ Das Unternehmen Christiansen „Wir gehen mit der Zeit, versuZweiradsport, in der Robert- chen, andere Märkte zu erschließen und haben unsere ProduktKoch-Straße 34, geht mit der Zeit. Der hiesige KSR- und SYM- palette um die Elektromobilität erweitert“, sagt Inhaber PaulVertragshändler und einzige Stützpunkthändler in Schleswig- Lorenz Christiansen und ergänzt: Holstein für Büse Motorradbe- „Die Nachfrage ist vorhanden. Wir wurden bereits von unseren kleidung und -zubehör, vertreibt ab sofort Geräte für den mobi- Kunden angesprochen und sind ihren Wünschen jetzt nachgelen Spaß. kommen.“ Seit kurzem wartet

neben dem „Ninebot One“ der KSR Group GmbH auch der Segway i2 auf sportliche Fahrer. „Die Fun-Geräte sind voll im Trend. Wir sprechen damit Menschen an, die Spaß, Sport und Spannung mögen, Junggebliebene, die sich schnell und unkompliziert auf Kurzstrecken bewegen möchten“, erläutert seine Tochter Sarah Christiansen.

Der Ninebot ist ein selbstausgleichender Roboter, der für ein einzigartiges Fahrvergnügen sorgt. Das neuartige Fortbewegungsmittel wird durch einfaches Bewegen und Lehnen des Körpers in die gewünschte Richtung gesteuert, wodurch ein dynamischer Fahreindruck entsteht. Die Reichweite des an der Steckdose aufzuladenden Geräts liegt, je nach Fahrweise, bei bis zu 30 Kilometern. „Das ist perfekt, wenn man schnell mal um die Ecke fahren möchte aber auch für den Weg zur Arbeit“, bestätigt Sarah Christiansen. TRADITIONELLER WEIHNACHTSPUNSCH

Gehen mit der Zeit: Paul-Lorenz und Sarah Christiansen

Am Samstag, 17.12., von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, lädt Christiansen Zweiradsport zum beliebten Punschen mit selbstgemachen Keksen und Futjes ein. Geboten wird, neben einer Überraschungsaktion, das Neueste aus der Büse Kollektion 2017, Quads, Motorräder, Ninebots, Segways und natürlich das obligatorische Probefahren. Text und Foto: Raina Bossert

Nissen Karosseriebau Fachbetrieb für Unfallinstandsetzung und KFZ-Reparaturen Inh. Ingo Nissen Harmen-Grapengeter Str. 8 25813 Husum 04841 - 7006 www.nissen-karosseriebau.de

36


IAGUTOO

TIPP

MAGAZIN

Automatikgetriebeöl:

WECHSEL TROTZ „LEBENSDAUERFÜLLUNG“ Während es früher üblich war, dass die Autohersteller für Automatikgetriebe einen Wartungs- oder Ölwechselintervall bei 60.000 gefahrenen Kilometern vorgeschrieben haben, sind heutzutage fast alle Automatikgetriebe mit einer sogenannten „Lebensdauerfüllung“ versehen. „Zweifellos sind die Automatikgetriebe in den vergangenen Jahren immer weiter entwickelt und verbessert worden. Vollsynthetische oder teilsynthetische Getriebeöle bieten zusammen mit einer abgestimmten Steuerelektronik die Möglichkeit, die Wartungsintervalle zu verlängern. Wir sind jedoch der Auffassung, dass die Bezeichnung „Lebensdauerfüllung“ keineswegs bedeutet, dass das Getriebeöl nicht mehr gewechselt werden muss“, sagt Stephan Jonas, Inhaber vom Autohaus Jonas in der Otto-Hahn-Straße. So ist vielen Autofahrern nicht bewusst, dass die meisten Automatikgetriebe ein Steuergerät mit sogenanntem Ölalterungszähler integriert haben. „Dieser „merkt“ sich, wie man fährt, ob zum Beispiel mit An-

Bei der Getriebeölspülung wird über 90 Prozent des verbrauchten Öl durchgespült und gegen frisches Öl ausgetauscht

Nach einer Ölspülung samt ÖlBei einer Getriebeölspülung wird hängerlast oder sportlich mit viel Kickdown oder ob aus- das Öl über die Kühlerrücklauf- filterwechsel fließt das frische schließlich Stadtfahrten absol- leitung abgelassen und gleich- Öl wieder durch den Kreislauf und bietet die komplette Paletzeitig neues Öl eingefüllt. Dabei viert werden, und verändert te an unverbrauchten Additiven. automatisch die Drücke im Ge- wird das neue Öl, ähnlich wie triebe. Es ist ein natürlicher Pro- bei einer Dialyse, einmal durch „Das kann dazu führen, dass das Getriebe besser schaltet, vor zess, dass das Getriebeöl altert, den Kreislauf geleitet und somit allem aber führt eine Getriebesich Abrieb und Verunreinigun- das verbrauchte Öl auch aus gen bilden und im Öl sammeln. dem Wandler und aus dem Küh- ölspülung dazu, dass es länger hält und einem teuren GetrieWir empfehlen bei einem Kilo- ler sowie aus der hydraulischen beschaden vorgebeugt wird. Ein Steuereinheit ausgetauscht, so meterstand von 100.000 eine defektes Getriebe wird dadurch dass über 90 Prozent erneuert Getriebeölspülung und danach allerdings nicht repariert“, so regelmäßig alle 60.000 Kilo- wird. Anschließend werden die meter“, erklärt der Fachmann „erlernten“ Werte aus dem Steu- Stephan Jonas. ergerät durch das Anschließen an weiter. einen Tester gelöscht. Text: Raina Bossert, Foto: Stephan Jonas

Ab sofort finden Sie uns hier:

Dieselstraße 10-12 25813 Husum Tel.: 04841-7721155 Fax. 04841-7721157 Beste Pflege für Ihr Auto...

Husum - Schleswiger Chaussee 92 ( 0 48 41 / 70 75 www.reifenstrasser.de 37


AUTOHAUS VANGEROW

ZEHNJÄHRIGES JUBILÄUM Zehn Jahre sind vergangen, seit Tobias Vangerow sich selbstständig machte, indem er seinen alten Lehrbetrieb in der Siemensstraße übernahm. Vom Vater, einem Autolackierer, hatte der KFZ-Meister schon von klein auf die Freude an Fahrzeugen übernommen. Zielstrebig machte der heute 34-Jährige eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker. Der Meisterbrief ließ nicht lange auf sich warten. Im Jahr 2006 übernahm Tobias Vangerow das Autohaus seines Lehr-

meisters, in dem er zunächst als Lehrling, dann als Geselle und letztlich als Meister gearbeitet hatte. Acht Jahre später, Ende des Jahres 2014, erfüllte er sich dann einen Traum und bezog mit seinem fünfköpfigen Team einen neuen Firmensitz in der RobertKoch-Straße 23. Hier verfügt er über 3.000 Quadratmeter Außengelände mit genügend Platz zur Präsentation seines breiten Gebrauchtwagenangebots, vom Jahreswagen bis zum „alten Schätzchen“. Alle Gebraucht-

Feiert zehn Jahre Selbständigkeit: Tobias Vangerow

Kfz-Meister - „Nicht einfach nur GUT SEIN - sondern auch GUT AUFGEHOBEN“

wagen sind technisch überprüft und unterliegen der Gewährleistungsgarantie des Hauses. Auch in Finanzierungsfragen steht der Husumer seinen Kunden mit kompetentem Rat zur Seite. Die exakt auf die Bedürfnisse des Autohauses zugeschnittene Halle mit einer großen Werkstatt auf modernstem Niveau und einem hauseigenen Lager, wurde vor zwei Jahren innerhalb von nur sechs Monaten errichtet. Weit über die B5 strahlt seither der rote Schriftzug „Autohaus Vangerow“ mit dem leuchtenden „V“. Dort hat auch Maren Vangerow, die Ehefrau des Chefs, seit einem Jahr ihren Arbeitsplatz und ist erste Ansprechpartnerin für die Kunden, die sie im Empfangsraum und anschließendem Büro mit großer Freundlichkeit empfängt.

Die perfekte Ausstattung der freien Werkstatt ist dem Meister ein großes Anliegen, modernste Spezialwerkzeuge und Diagnosegeräte für alle PKW-Fabrikate sind ein Muss. Die Zufriedenheit der Kunden steht für Tobias Vangerow und sein Team immer im Vordergrund. Ein großer Vorteil seines Firmensitzes ist die Nähe zu Ersatzteillagern aller Art, so dass die Kunden, in vielen Fällen ohne lange Wartezeiten, mit ihrem PKW wieder nach Hause fahren können. Wer bei längeren Werkstattzeiten mobil bleiben muss, kann neben einem Hol- und Bringservice, auch auf eines der vier kostenlosen Werkstattersatzfahrzeuge zurückgreifen. Die mit sieben Rolltoren ausgestattete Werkstatthalle verfügt über sechs Hebebühnen für bis zu fünf Tonnen schwere Fahrzeuge, wie Wohnmobile oder Transporter. Ob Tuning, neues Design, störende Schönheitsfehler, Unfall- und Karosseriereparaturen, Reifenservice, Autoglas, Fahrzeug- oder Klimaanlagenpflege, das Autohaus Vangerow hilft schnell und qualifiziert. Text und Foto: Claudia Steinseifer

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr

 Inspektion  HU / AU Abnahme  Diagnose-Station  Unfallreparatur  Bremsencenter  Achsvermessung  KFZ-Reparaturen aller Art  Klimaservice & -desinfektion  Autoglas-Service  Werkstattwagen für unsere Kunden kostenlos!  Automatikgetriebespülung

Robert-Koch-Str. 23 · Husum 04841-73857 · www.autohaus-vangerow.de

38

Shell Station Hartmut Bruhse Schleswiger Chaussee 90 25813 Husum www.shell-bruhse.de

SOFTECS

DAS SUPERSOFTE WASCHMATERIAL


IAGUTOO

TIPP

MAGAZIN

DER NEUE FORD KA+ Statt nur Facelift ein komplett neues Auto Das Pluszeichen bei der neuen Generation des Ford Ka soll ausdrücken: Der kleinste Ford bietet mehr. Viel mehr sogar. Der alte Ka war 3,62 Meter lang und gehörte zu den Kleinstwagen. Der Ka+ dagegen ist mit 3,93 Meter Länge ein waschechter Kleinwagen. 30 Zentimeter mehr Länge machen einen deutlichen Unterschied: Der Ka+ hat fünf statt drei Türen und auch fünf statt vier Sitzplätze.

elektrische Fensterheber vorn, elektrisch einstellbare Außenspiegel und Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Für einen ausgewachsenen Kleinwagen ist das wirklich günstig,

unter 10.000 Euro gibt es nur ganz wenige Vier-Meter-Autos. Neben der Einstiegsversion gibt es eine weitere Version: den Ka+ Cool & Sound mit 85 PS, Audiosystem CD inkl. Ford SYNC mit

AppLink, MyKey-Schlüsselsystem (individuell programmierbarer Zweitschlüssel), Notrufassistent und Klimaanlage. Jetzt Probe fahren bei AVK in Husum. Text und Foto: Ford

Bei den Motoren greift Ford auf den 1,2-Liter-Vierzylinder zurück, der wie der Rest des Autos in Indien gebaut wird. Er leistet je nach Version 70 oder 85 PS. Innen gibt es viel Platz auf den Rücksitzen und eine geteilt umklappbare Rückbank. Das Kofferraumvolumen wird mit 270 Liter angegeben. Außerdem gibt es sehr gute Vordersitze und jede Menge Ablagen. Die Preise beginnen bei 9.990 Euro für die 70-PS-Version. An Bord sind

Autos kauft man bei AVK AUTO-VERTRIEB KIELSBURG Robert-Koch-Straße 8 - 10

GmbH 25813 Husum

www.avk-husum.de

39


IGO-WEIHNACHTSFEIER 100 gut gelaunte Gäste

Großer Andrang bei der Buffeteröffnung

Zahlreiche IGO-Mitglieder wa- die Teilnahme ein großer Spaß. ren der Einladung des Vorstands „Wir hatten die Feier für unsere Mitglieder wieder bewusst ohne nachgekommen, um an der offizielle Startzeit geplant. So diesjährigen Weihnachtsfeier in konnte ab 17:00 Uhr jeder dann der Messehalle im Rahmen der Husumer Eiszeit teilzunehmen. vorbeischauen, wann er wollte. Rund 70 Erwachsene genossen Das Konzept ist gerade für diejedie lockere Atmosphäre und den informellen Austausch im Wech- nigen, die am Samstag noch arsel mit ein paar sportlichen Einla- beiten mussten und für Familien mit Kindern, gut aufgegangen“, gen, auch für rund 30 Kinder war

Wir

berichtet IGO-Vorsitzender Ole Singelmann. Auch diejenigen, die sich nicht aufs Eis trauten, genossen das gesellige Beisammensein und den Schnack mit Freunden, Bekannten und Kollegen. Bei freien Getränken, einem tollen Buffet und Extra-Leckereien für die jüngsten Gäste, ließ es sich in der MHC-Lounge und der winterlich dekorierten Messehalle

gut aushalten. „Wir sind dankbar dafür, mit der Husumer Eiszeit einen perfekten Rahmen für unser zwangloses Weihnachtstreffen gefunden zu haben. Es war ein rundherum gelungener Abend für alle. Schön, dass die Resonanz auf die Feier so positiv ausgefallen ist“, freut sich Ole Singelmann. Text: Raina Bossert, Foto: Petra Blume

Kfz-Sachverstand ! Wir - für Sie und Ihre Sicherheit

sen Ihr Fahrzeug!

*HU im Namen und auf Rechnung der KÜS

Ihr Ansprechpartner vor Ort: Dipl.-Ing. (FH) Harm Clasen* *KÜS-PI • Kfz-Sachverständiger Andreas-Clausen-Straße 5 • 25813 Husum E-Mail: h.clasen@ingrickert.de Tel.: 04841/800 282 • Fax: 04841/800 284

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. (FH) Christian Behrens, zugleich von der IHK zu Kiel öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Kfz-Schäden und -Bewertung

40


MAGAZIN

MESSE HUSUM & CONGRESS

VORFREUDE AUF DAS NEUJAHRSKONZERT Bei den Kulturfans in Husum und der Regi- in Blue“ und Cole Porters on Nordfriesland wächst die Vorfreude: Das „Night and Day“ wird das Programm für das Neujahrskonzert der Klas- Publikum Gefallen finden. sikPhilharmonie Hamburg steht fest und verSeit 2015 leitet der renomspricht einen festlichen und schwungvollen mierte Dirigent Mike SteuJahresauftakt. renthaler das von Robert Es ist fast wie eine Bescherung der musika- Stehli gegründete und weit lischen Art nach Weihnachten: Das 55-köp- über Hamburg hinaus befige Kammersinfonieorchester der Klassik- kannte Orchester. Er ließ sich zu einem Programm Philharmonie Hamburg tritt am 1. Januar Highlight am Neujahrstag: inspirieren, das Herz und 2017 um 18:00 Uhr im geschmückten Saal Das große Orchester der KlassikPhilharmonie Hamburg Seele erfreut und für einen des MHC auf. Unter der Leitung von Mike gastiert im MHC Husum. Steurenthaler werden festliche Stücke ge- glanzvollen Auftakt in das boten wie das „Te Deum“ von Charpentier, neue Jahr sorgen wird. Obendrein wird der gefeierte Solopianist Artem Yasynskyy das die Ouvertüre zur „Feuerwerksmusik“ von Karten sind im Vorverkauf online Erlebnis bereichern. Der ukrainische Pianist Händel sowie bekannte Melodien aus dem erhältlich sowie bei: Buchhandlung hat zahlreiche Klavierpreise im In- und Aus„Zigeunerbaron“, der „Csárdásfürstin“ und Liesegang, Schlossbuchhandlung, land gewonnen und war im Sommer bei dem das gern gehörte „Leichte Blut“ von Johann Husumer Nachrichten, Tourist Info, Klavier-Festival „Raritäten der Klaviermusik“ Strauß. Auch an Melodien aus Bernsteins Reisebüro Biehl, Palette. in Husum zu erleben. Text: MHC/rb, Fotos: MHC „West Side Story“, Gershwins „Rhapsodie

41


MARTIN FREESE IM PORTRÄT Mastermind der Nordish Gaming Convention Für den gebürtigen Husumer Martin Freese hat sich die Entscheidung, eine Ausbildung bei der Messe Husum & Congress zu absolvieren, als goldrichtig erwiesen. Der gelernte Veranstaltungskaufmann wechselt zum 1. Januar 2017 nach Berlin, um bei dem Veranstalter der weltweit größten Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, der gamescom, als Manager gamescom & Public Events durchzustarten. Damit gelingt dem 28-Jährigen nicht nur das, wovon viele träumen, indem er bereits in jungen Jahren die Karriereleiter einen riesigen Schritt hinaufklettert, sondern auch das, was so richtig glücklich macht: „Ich habe meinen Traumjob und kann mein Hobby zum Beruf machen“, sagt der passionierte Gamer. Sechs Jahre ist es her, das NordseeCongressCentrum war gerade fertiggestellt worden, als Martin Freese nach Fachabitur und Zivildienst nicht wusste, wohin ihn sein beruflicher Weg führen sollte. Per Zufall erfuhr er vom Beruf des Veranstaltungskaufmanns, schrieb genau eine Bewerbung und hatte seinen Ausbildungsvertrag bei der Messe Husum & Con-

42

gress in der Tasche. „Die Ausbildung war sehr abwechslungsreich, kein Tag war wie der andere und uns Azubis wurde bereits frühzeitig Verantwortung übertragen. Mir oblag die Hallenplanung für die Nord Gastro & Hotel und die New Energy, zwei wichtige Messen im Hause. Es machte mir Spaß, jeden Quadratzentimeter möglichst optimal zu belegen und dadurch gute Zahlen zu erwirtschaften“, sagt Martin Freese. Auch in seiner Freizeit legte der sportliche junge Mann viel Wert auf „Action“: Ob Taekwondo, Skaten, oder das Treffen mit Freunden, um zu zocken. „Vor gut zwölf Jahren habe ich damit angefangen. Mein Hobby, Computerspiele zu spielen und an LAN-Partys teilzunehmen, hat sich kontinuierlich weiterentwickelt, bis hin zum Spielen in der höchsten Gaming-Liga, der Electronic Sports League. Neben den Liga-Spielen spielt man auch auf Public-Servern, trifft sich im angestammten Bereich online mit Leuten aus der ganzen Welt. In meinem Team waren Spieler aus Russland, Schweden, England, Dänemark. Schon damals habe ich gesagt, dass sich die Spiele-

passen“, sagt der Messechef. Während die erste Nordish Gaming Convention im Jahr 2014 testweise mit 210 Sitzplätzen an den Start ging, fanden ein Jahr später 400 Gamer Platz und in diesem Jahr war man trotz angebotener 600 Sitzplätze bereits überbucht. Kein Wunder, dass die Veranstalter der gamescom auf den Husumer Projektleiter Freese aufmerksam wurden, um Vor drei Jahren präsentierte Mar- ihn letztendlich in die Hauptstadt abzuwerben. „Das sehen wir mit tin Freese seinem Chef, Peter einem lachenden und einem weiBecker, die Idee, eine LAN-Party nenden Auge“, so Peter Becker, zu veranstalten. „Wir sind offen dafür, auch Themen in unser An- „aber die Freude für ihn überwiegt. Unsere besten Wünsche begleiten gebot aufzunehmen, die auf den Martin Freese.“ ersten Blick nicht unbedingt zu so einem kleinen Ort wie Husum Text und Foto: Raina Bossert industrie rasant entwickeln und einen großen Markt bilden wird. Das bewahrheitet sich heute, denn allein in Deutschland werden mit Computerspielen jährlich über vier Milliarden Euro Umsatz generiert – zum Vergleich, die deutsche Fußball-Bundesliga setze im vergangenen Jahr rund zweieinhalb Milliarden um“, erklärt der Fachmann.

Martin Freese: Wechselt vom top Ausbilder in Husum zur weltgrößten Messe für Unterhaltungselektronik.


MAGAZIN

STRAHLENDER LICHTERGLANZ Husumer Volksbank unterstützt Sie leuchtet wieder: Die IGOWeihnachtsbeleuchtung erstrahlt und begeistert nicht nur Kunden und Geschäftswelt sondern auch die vorbeifahrenden Autofahrer. Bereits im achten Jahr veranlasst die IGO, dass das Gewerbegebiet festlich illuminiert wird. Pünktlich seit dem 1. Advent sorgt der warme Lichterglanz für weihnachtliche Vorfreude. Jahr für Jahr wurde die kostspielige Ausrüstung der Straßenlaternen mit Spezialkabeln und besonderen Steckern, die erst den Anschluss der Sterne ermöglichen, erweitert. Inzwischen leuchten 105 der von den Beschäftigten in den Husumer Werkstätten hergestellten Weihnachtssterne. „Unser Ziel, die lückenlose Bestückung der Straßenlaternen an allen Hauptverkehrswegen, haben wir dank der wiederholten Unterstützung der Husumer Volksbank in diesem Jahr erreicht. Auf unsere Anfrage bei der Bank nach einem Zuschuss bekamen wir sofort ein positives Signal“, berichtet IGO-Vorstand Ole Singelmann. Alle Laternen in der Flensburger Chaussee, Siemensstraße, Industriestraße

und erstmals in der Otto-HahnStraße und Andreas-ClausenStraße, sind jetzt mit einem Weihnachtsstern ausgestattet. Sven Jensen, Leiter Vertriebsunterstützung in der Hauptstelle Husum hierzu: „Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit dort zu unterstützen, wo wir es als sinnvoll erachten. Im Husumer Gewerbegebiet sind nicht nur viele unserer Firmenkunden ansässig auch die Arbeit der IGO ist sehr lobenswert und verdient unsere Anerkennung.“

GartenPlanung

SchauGarten

GUTE ZUSAMMENARBEIT Damit die Sterne zur Adventszeit in voller Pracht leuchten, wird bei der IGO Hand in Hand gearbeitet. So übernimmt die FTCap GmbH die jährliche Einlagerung der Sterne, die Firma Wiedemann GmbH den Transport, der hagebaumarkt Husum die Sortierung und die Firma Köster die Überprüfung und Reparatur. „Unser besonderer Dank gilt den Mitgliedern der DLRG dafür, dass sie ehrenamtlich und mit Unterstützung der H&M Ar-

beitsbühnen GmbH für uns den Auf- und Abbau der Sterne übernehmen - und das bei Wind und Wetter“, so Ole Singelmann, der hofft, dass der Lichterglanz alle Menschen im Gewerbegebiet erfreut. Foto oben: Die DLRG im Einsatz: Vorsitzender Jens-Friedrich Christiansen, Jugendwart Bosse Peters und Technischer Leiter Sebastian Kuhlmann – ihnen dankten Sven Jensen und Ole Singelmann. (v.l.) Text und Foto: Raina Bossert

GartenSchön® GartenBaukunst

DachGarten

Knut Hansen Osterhusumer Straße 103 25813 Husum

Telefon: +49 4841 75 882 Telefax: +49 4841 75 982 Meister-Knut@t-online.de

www.gartenschön-knuthansen.de

WasserGarten

GartenZaun

Wir machen Ihren GartenSchön. 43


SOLDATEN IM AUSLANDSEINSATZ Weihnachten fern der Heimat den über dem Feldlager liegt, es Fast 4.000 Kilometer Luftlinie sind auch Starkregeneinsätze trennen Deutschland von der und Temperaturen um die 50 zentralafrikanischen Republik Mali. Einst galt das demokrati- Grad Celsius, die den deutschen Soldaten allein klimatisch einische Mali als Vorzeigerepublik Afrikas. Doch führten ein Mili- ges abverlangen. „Es bleibt ein wenig Zeit, um sich zu akklimatärputsch, bewaffnete Unruhen und zunehmend auch militan- tisieren“, erzählt Hauptmann B., te Islamisten aus nördlicheren „nach drei Tagen geht es meist schon ganz gut. Aber das WüsLändern zu Chaos, nicht nur im tenklima fordert einem vieles ab, Norden des Staates. Seit dem Jahr 2013 ist in Mali die UN-Mis- wir müssen die Pausen in den klimatisierten Räumen einhalten, sion MINUSMA mit bis zu 11.240 um leistungsfähig bleiben zu Blauhelmsoldaten zugegen, um das Land zu stabilisieren. Dar- können.“ Für viele Soldaten bedeutet es eine Herausforderung, unter sind bis zu 650 deutsche für vier Monate fern von Familie Soldaten, wie der 30-jährige Hauptmann Paul B. (der voll- und Heimat zu sein. Zu einem Einsatz, der bei latenter Gefahr ständige Name ist der Redaktion rund um die Uhr volle Kraft, bekannt) von der 8. Kompanie Aufmerksamkeit und äußerste des Spezialpionierregiments 164 Vorsicht fordert. Auch wenn die „Nordfriesland“ erläutert. Er ist mittlerweile, nach einem viermo- Soldaten, wie auch ihre Faminatigen Einsatz, wieder nach Hu- lien, schon im Vorfeld gut auf den Auslandseinsatz vorbereisum zurückgekehrt. Es ist nicht tet werden. Selbst wenn gegen nur der Staub, der sich überall festsetzt und wie Nebelschwa- Heimweh kein Kraut gewachsen

NEUES JAHR, NEUES ICH 2017 ENDLICH ABNEHMEN

Sina hat 2016 gut 31 kg abgenommen. Möchten auch Sie Ihr Wunschgewicht erreichen und dauerhaft halten. Wir begleiten Sie mit der Sanguinum Stoffwechselkur. NATURHEILPRAXIS UTE THOMSEN-LOOS Vereinbaren Sie einen Termin zu einem kostenlosen Informationsgespräch inklusive Körperanalyse.

04841-1078

www.naturheilpraxis-husum.com

44

ist und der eine mehr, der andere weniger gut damit umgehen kann, so wird vor Ort alles zum Wohl der Soldaten getan. Ein Militärseelsorger ist im Feldlager jederzeit ansprechbar. Betreuungsoffiziere und Feldwebel sorgen für Abwechslung bei den Spezialpionieren, die das Feldlager aus Sicherheitsgründen nicht verlassen dürfen. „Sport, Bingo-, Skat- und Tischtennisturniere, Kinoabende. Das Angebot ist so groß, dass ich nicht an allem teilnehmen konnte“, erzählt Hauptmann B.. Soziale Netzwerke und Skype lassen für kurze Momente die ferne Heimat und die Familie nahe kommen. Das wird in den Weihnachtstagen noch wichtiger für die Soldaten. Denn diese Tage sind im fernen Mali, trotz eingeflogener Weihnachtsbäume, besonders emotional. Bereits seit Ende November ist der Militärpfarrer damit beschäftigt, die Messe zu

Hauptmann B. ist gerade aus dem Mali-Einsatz zurückgekehrt. planen, Termine für Pakete und Post bekannt zu geben und eine kleine Feier zu planen. „Der Einsatz im staubig-heißen Wüstenklima, in engen Containern für zwei bis drei Soldaten, schweißt die Kameraden zusammen, die man im Arbeitsalltag in Husum kaum näher kennenlernen kann“, sagt Hauptmann B., der seinen Mali-Einsatz als militärische Erfahrung nicht missen möchte. Foto: Bundeswehr, Text: Claudia Steinseifer


MAGAZIN

BELIEBTE HUSUMCARD Weihnachtlicher Auftritt Seit Ende März 2014 ist die HusumCard Gutscheinkarte erhältlich und erfreut sich großer Beliebtheit: „Bis zum Jahresende werden wir voraussichtlich 30.000 Karten ausgegeben haben. Da die HusumCard fast überall in Husum einsetzbar ist, ist sie zu einer Art Husum-Währung geworden“, bestätigt Ole Singelmann, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost, die gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Husum die Plastikkarte im Scheckkartenformat etabliert hat und sich um die Abrechnungsmodalitäten mit der hiesigen Geschäftswelt kümmert. Ermöglicht wird das Handling der HusumCard durch das Sponso-

ring der Nord-Ostsee Sparkasse, der Husumer Volksbank eG und der Stadtwerke Husum GmbH. Die nicht personengebundene Gutscheinkarte, die in Stückelungen von 15, 25 und 50 Euro zur Verfügung steht, wird auch zu Weihnachten gut nachgefragt. Anstelle von Bargeld ist die HusumCard das ideale Geschenk, um es unter den Weihnachtsbaum zu legen. Aktuell ist sie daher mit einem speziell kreierten, dekorativen weihnachtlichen Umschlag erhältlich. 68 Betriebe und Geschäfte akzeptieren die Karte als Zahlungsmittel, somit ist die Auswahl zur Einlösung für die Beschenkten entsprechend groß.

Hier kann die HusumCard erworben werden: Tourismus und Stadtmarketing GmbH, Husum Bad, Husums Brauhaus, CJ Schmidt, hagebaumarkt, skyXXL im plaza center, plaza bau- und gartencenter und E-Center Jes-

sen sowie bei allen Filialen der Nord-Ostsee Sparkasse und Husumer Volksbank eG. Alle Ausgabe- und Akzeptanzstellen sind auf der Internetseite www. husumcard.de nachzulesen. Text: Raina Bossert

45


NORD-OSTSEE SPARKASSE

JUBILARE GEEHRT FÜR LANGJÄHRIGEN SPARKASSENDIENST Vor kurzem wurden in der Nospa Sparkassenmitarbeiter geehrt, die auf 25 oder 40 Dienstjahre zurückblicken können. 25 Jubilare fanden den Weg aus dem Geschäftsgebiet nach Flensburg zu einer Feierstunde, in der sich der Nospa-Vorstandsvorsitzende Thomas Menke für die heute nicht mehr selbstverständliche

jahrzehntelange Treue zu ihrem Arbeitgeber bedankte. Der Nospa-Chef strich dabei besonders heraus, dass es auch in der Vergangenheit immer wieder starke Umbrüche in der Banken- und Sparkassenwelt gab. „Diesen Veränderungen haben Sie sich gestellt. Trotz

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! Aral Tankstelle ∙ Flensburger Chaussee 44 ∙ 25813 Husum

46

Alles super.

teilweise gravierender Änderungen auf Ihren Arbeitsplätzen sind Sie zusammen mit Ihrer Sparkasse erfolgreich den Weg in die Zukunft gegangen – bis heute“, so Menke in seiner Laudatio. Damit seien die Jubilare ein Vorbild für die Bewältigung der Herausforderungen, die in den nächsten Jahren durch fort-

schreitende Digitalisierung und verändertes Kundenverhalten vor der Nospa liegen. Auch der Vorsitzende des Personalrates, Lutz-Felix von Kamlah, richtete Dank und Anerkennung an die Jubilare: „Ohne Sie stünde die Nospa nicht, wo sie heute steht.“ Text und Foto: Nospa


MAGAZIN

ADVERTIDO STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT MBH & CO. KG

FORTBILDUNG ABGESCHLOSSEN Gegründet wurde die Steuerberatungsgesellschaft Advertido im Jahre 2004 von Dorothee

Dirichs-Raudzus und den in der Gardinger Zweigstelle ansässigen Steuerberatern Dirk Thom-

Spezialisiert auf Heilberufe: Gonne-Peter le Grand-Hach

sen-Timon und Boje Bartels. Bereits seit fünf Jahren ist Gonne-Peter le Grand-Hach bei der Steuerberatungsgesellschaf t in Husum tätig und seit dem 1. Oktober 2015 gleichberechtigter Partner der Kanzlei. Advertido betreut mit 35 Mitarbeitern Mandanten aus den Bereichen Privatpersonen, Unternehmen aller Rechtsformen und Branchen, vom Einzelunternehmen über Personengesellschaften bis hin zu Kapitalgesellschaften, Vereinen, Freiberuflern sowie Unternehmen der öffentlichen Hand. Für Gonne-Peter le Grand-Hach ist es eine Selbstverständlichkeit, seine Mandanten aus allen Bereichen bestmöglich bei der Optimierung ihrer Steuerlast innerhalb der gesetzlichen Vorgaben zu unterstützen. „Ärzte, Alten- und Pflegeheime sowie der Medizinische Dienst gehören schon länger zu unseren Mandanten. Das Berufsfeld erweitert sich permanent und der Fachbereich wächst stetig, hier möchten wir ansetzen und optimierte Beratungsansätze liefern. Regelmäßige Fortbildungen und die Weiterqualifikation des

gesamten Teams sehen wir als Teil unserer Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Mandanten“, sagt der Fachmann. So lag es auf der Hand, dass der selbstständige Steuerberater vor kurzem eine Fortbildung zum Fachberater für Heilberufe abgeschlossen hat. „Es gibt spezielle Punkte, die zum Beispiel bei der Abrechnung über die kassenärztliche Vereinigung oder bei der Pflegesatzverhandlung von Pflegeheimen zu berücksichtigen sind. Wir werfen bei der Umsatzsteuerabrechnung oder der Abrechnung von IGeL-Leistungen einen geschulten Blick auf die Unterlagen, um steuerrechtliche Gestaltungsspielräume im Hinblick auf betriebswirtschaftliche Ziele mit dem Mandanten zu entwickeln. ADVERTIDO WÄCHST WEITER Gesucht wird ein Auszubildender zum Steuerfachangestellten zum 01.08.2017. Bewerbungen an: Advertido, Industriestraße 30, 25813 Husum, Telefon 04841-779620. Text & Foto: Raina Bossert

47


IGO-RÄTSEL: GLÜCKLICHE GEWINNER GENIESSERFRÜHSTÜCK ZU ZWEIT

Mitmachen e & tolle Preis gewinnen!

Gerda Bradtmüller hat gar nicht an der Verlosung teilgenommen und doch einen Gutschein für zwei Personen gewonnen. „Meine Freundin war es, die für mich eine Karte abgeschickt hat“, erzählt die passionierte Golferin. Gemeinsam werden die beiden Freundinnen nun frühstücken im Restaurant Hotel & SPA Rosenburg in Husum. Ihre Gastgeberin, Margit Thomsen, freut sich auf den Besuch der beiden Damen. „Wir verwöhnen unsere Gäste mit allem, was dazu gehört, vom frischen Croissant über Joghurt und Fruchtsaft, von verschiedenen Eierspeisen, bis hin zum Fischsalat“, verspricht die Inhaberin des Hotels. Im Sommergarten Morgenrot kann täglich von sieben bis zehn Uhr gefrühstückt werden, allerdings nur mit Voranmeldung. Der Gutschein für ein Genießerfrühstück ist ein perfektes

• Komplettausstattung für Reiter und Pferd • Großes Futtersortiment Siemensstraße 39-45 • Husum • 04841-669219

48

Geschenk zum Geburtstag, zum Jahrestag oder zu Weihnachten. Text und Foto: Bärbel Sommer

GOLFSCHNUPPERKURS FÜR ZWEI PERSONEN Gesa Molinas (links) vom Golfclub Husumer Bucht überreicht Gunbritt Hansen einen Gutschein für einen Schnupperkursus. Das ist für viele Menschen die erste Begegnung mit dem spannenden Golfsport. So auch für die Gewinnerin aus Husum. „Es gibt die Möglichkeit, diesen Schnupperkursus für zwei oder vier Stunden zu buchen“„, erklärt Gesa Molinas. Gunbritt Hansen hat den Gutschein für vier Stunden gewonnen. Sie wird mit ihrem Mann Jens zusätzlich zur Driving Range also auch noch den äußerst gepflegten Golfplatz kennen lernen. „Einmal auf den Platz gehen und die Faszination dieses Sports


MAGAZIN

spüren. Für manch einen ist das der Einstieg zum Golfen“, schwärmt Gesa Molinas.

SAUNABESUCH & HANDTUCH VOM HUSUM BAD

Text und Foto: Bärbel Sommer

Einen Saunabesuch für zwei Personen im Husum Bad und ein kuscheliges Saunahandtuch hat Claudia Feki gewonnen. „Jetzt in der kalten Jahreszeit genau das Richtige“, freut sich die Gewinnerin aus Mildstedt. Regelmäßiges Saunieren hat viele positive Wirkungen: Es stärkt das Immunsystem, reinigt und entschlackt die Haut, entspannt und wirkt positiv bei vielen Erkrankungen, wie zum Beispiel Bronchitis oder Kopfschmerzen. Die unterschiedlichen Saunen, von der finnischen Sauna über das Dampfbad, die Biosauna oder die ungewöhnliche Erdhügelsauna, bieten jedem Gast sein individuelles Saunaerlebnis. Die Öffnungszeiten sind selbst für Berufstätige keine Hürde. Badleiter Michael Jordt verspricht den Besuchern ein ganz besonderes Wellness-Erlebnis - für Jung und Alt.

30-EURO-TANKGUTSCHEIN VON ARAL „Ich freu´ mich“, sagt Lisa Petersen mit einem strahlenden Lächeln. Öfter schon hat sie beim iGO-Preisausschreiben mitgemacht, bisher erfolglos. Jetzt hat sie nicht nur einen Tankgutschein von Aral gewonnen, sie bekommt auch noch eine Hochglanzwäsche für ihr Auto geschenkt. „Diese Wäsche mit dem besonderen Wachs gibt es nur bei Aral“, versichert Marei Feddersen, die gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen die Aral-Tankstelle in der Flensburger Chaussee 44 betreibt. „Wir haben uns gedacht, dass wir jetzt zu Weihnachten gerne einmal etwas Schönes verschenken möchten“, sind sich beide einig. „Und die neuen Kraftstoffe von Aral sind etwas ganz Besonderes: Sie bringen Sie weiter, sie fressen Schmutz im Motor wie 1.000 hungrige Piranhas.“

Text und Foto: Bärbel Sommer

Text und Foto: Bärbel Sommer

49


Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost: 2 x HusumCard à 50 Euro Art of Hair: 1 x Gutschein über 75 Euro BMW Bauer Husum: 1 x Ölwechsel für einen PKW, egal welches Fabrikat CSV Nord: 1 x PC Monitor 22 Zoll Expert Husum: 1 x Blu-ray Player Fahrzeugaufbereitung Bünz: 1 x Gutschein über 30 Euro Fisch Schleger: 2 x Verzehrgutscheine für das Restaurant à 25 Euro Fitness Centrum Husum: 4 Wochen Fitness, Kurse & Sauna für 2 Personen im Wert von 130 Euro Golf Club Husum: 1 x Gutschein für einen Schnupperkurs für 4 Stunden für 2 Personen Greve & Bauer: 1 x HusumCard im Wert von 100 Euro Hagebaumarkt: 1 x Gutschein über 50 Euro Hotel Rosenburg & SPA: 1 x Frühstücksbuffet für 2 Personen Husum Bad: 1 x 10er Karte Husum Bad und ein Badehandtuch McDonald’s Husum: 4 x Verzehrgutscheine à 30 Euro Messe Husum & Congress: 3 x 2 Eintrittskarten für das Neujahrskonzert im NCC am 1.1.17 Raudzus Motorrad GmbH: 1 x Wochenendmiete zwei E-Bikes für 2 Personen Reisebüro Grunert: 1 x Gutschein über 50 Euro Reno Schuh GmbH: 2 x Einkaufsgutscheine à 25 Euro Römling: 4 x Verzehrgutscheine à 30 Euro Shamrock Husum: 1 x Verzehrgutschein über 30 Euro Sporthaus Husum: 1 x Fußball der Marke Erima im Wert von 35 Euro Teppichhaus Nordfriesland: 1 x Wohngutschein im Wert von 100 Euro WBZ Werbezentrum GmbH: 1 x Gutschein für eine Fahrzeugbeschriftung im Wert von 250 Euro SO KÖNNEN SIE GEWINNEN: Senden Sie uns eine E-Mail an gewinnen@igo-magazin.de, mit Ihrem Namen, Wohnort und Ihrer Telefon-Nummer. Natürlich können Sie auch eine frankierte Postkarte an den Verlag (MSM Werbeagentur & Verlag GmbH, Otto-Hahn-Straße 31, 25813 Husum) senden. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2017. Bei mehreren Einsendungen entscheidet das Los. Gewinner werden benachrichtigt. Gewinne sind nicht auszahlbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. IGO-Mitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

50


MAGAZIN

FÜNF JAHRE IGO-MAGAZIN Mit dieser 21. Ausgabe Ihres iGO-Magazins feiern wir nicht ohne Stolz unser fünfjähriges Jubiläum. Seit dem ersten Erscheinungstermin im November 2011 bietet Ihnen das von der Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost (IGO) herausgebrachte Heft im vierteljährlichen Rhythmus viele interessante Neuigkeiten und Informationen rund um das Husumer Gewerbegebiet. Hier erfahren sie seit jeher, was für Entwicklungen die ansässige Wirtschaft nimmt. Hier lesen Sie informative Geschichten über viele Besonderheiten, die es nur hier gibt. Hier können Sie seit der ersten Ausgabe miterleben, wie die im Jahr 1989 gegründete IGO nunmehr im 27 Jahr ihres

Bestehens weiter wächst und inzwischen über 160 Mitgliedsunternehmen vereint. Das Gewerbegebiet Ost ist ein ausgeprägter Handelsschwerpunkt außerhalb der Husumer Innenstadt, mit einem Einzugsbereich, der weit nach Nordfriesland hinein reicht. Das Gebiet ist wichtiger Arbeitsplatzstandort für Husum und das Umland. Mit seinem breitgefächerten Branchen-Mix bietet es vielen Bürgern als Versorgungszentrum alle täglich benötigten Produkte und Dienstleistungen. Darüber hinaus bilden die ansässigen Unternehmen in unzähligen Berufsbildern aus und sind ein wichtiger Pfeiler in der Siche-

rung des zukünftig benötigten Fachkräftepotentials. Neben dem Einzelhandel bilden das produzierende und verarbeitende Gewerbe sowie das Handwerk den hiesigen Schwerpunkt. Zu den Firmen zählen Discounter, Fachmarktzentren, Handwerksbetriebe und Autohäuser. Aber auch Dienstleistungsunternehmen haben sich angesiedelt wie Reisebüros, Restaurants, Banken, Versicherungen, Werbeagenturen, Steuerberater, Anwälte, Unternehmensberater, Architekten und Unternehmen der IT-Branche. Daneben sind vermehrt Firmen, die sich im Segment Erneuerbare Energie bewegen, hinzugekommen. Wie

innovativ man ist, beweist der gerade aktuell anstehende Anschluss der Firmen an das Glasfasernetz sowie die Planung, einen ersten kostenfreien Hot Spot vor Ort einzurichten. GROSSE JUBILÄUMS-TOMBOLA Feiern Sie mit uns und nehmen Sie an unserem Jubiläums-Gewinnspiel teil! Auf der Seite 50 erfahren Sie, welche Gewinne die Mitgliedsunternehmen in die große Lostrommel geworfen haben und was Sie tun müssen, um mit etwas Glück einen der tollen Preise einzuheimsen. Wir drücken Ihnen die Daumen! Ihr Team vom iGO-Magazin.

51


FIRMENFINDER

46

DER MITGLIEDER

Forc

125

145

INTERESSENGEMEINSCHAFT

Ca 131

GEWERBEGEBIET OST E.V.

1

101 110

Otto-H

84

e

ße tra

els ve

na

-H

oy

er

-S

tra

58

ße

77 133 49

Husum Zentrum

e er

rg

129

Ch

au 5

straße Goethe

52

2

e

-O

ß tra

Au

ginHerzo

raße

-St gusta

126

es

Marienhofweg

aße

Schillerstr

45

sse

32

tri us Ind

20 1

23

71 118

31 26

62

ns bu

132 139 114

Fle

Der Verlag übernimmt keine Haftung für unrichtige oder unvollständige Angaben!

Di es

-Straße

ch Ko 52 73

14 89

ße

12

-Hagn rd-von

na

ß

120

11

35

tra

22

An

tra

-S

53

146 138

Richa

140

Ro

78

98

ße

41

rt-

ße

tra

straße

72

65

ss

107

Industrie

Am Gallberg

-S

17

50 57

tra

28

pe 102 ng et er

HUSUM PARK

en

56

ra

m

117

-St hn Ot

traße

ten109 be rgs

-G

85

134 16 127

Gu

en

Sie

ald

103 70

113

82

rm

be

59

123

15

Liebigs

tth

ias

Marienhofweg

135

108

Ha

Ha

diu -C

lau

148

55

116

79

rea

54

92

121

149

And

raß

88

86

Ma

69

143

Am Schulw

13 96

38

24

to-

ße tra s-S

97 76

sstraße

40 48

68

36

dahl

87

Siemen

74

43

60

raße

Schauen

66

122

37

ahn-St

3 7

33

es

Johann

80

70

27

4

47


MAGAZIN

aße

merstr

chham

Niebüll Dänemark / Denmark

141 111

147

Wenn der Lack mal ab ist…

21

6

ße

Industriestr. 1, ☎ 04841 / 93037 www.schulz-husum.de

105 44 100

64

056

pla

67

8

Tischlerei Schulz

se

99

Straße

tz

Stra

– Innovativ und Zuverlässig – Kielsburger

Hamburg A23

M

91

63

es

en-

51 112

Am

laus

Robert-Koch-Str. 5, ☎ 04841 / 9396500 www.die-lackprofis.de 140

34 83 19

traß e

Rob ert-K

61 70 94 90 144

Die Lackprofis

81

och -S

93

lsb urg er

29

-

Kie

136

Flen sbu rge r Ch aus see

ße 75

42

as-C

Flensburg A7

137

r-Stra s-Meje

- kommen Sie zu uns!

Str aß e

106

JÖRG FALKENBERG • ROBERT-KOCH-STR. 5 • 25813 HUSUM • WWW.DIE-LACKPROFIS.COM • TEL. 9396500 Lackierungen aller Art • Unfall • Versicherungsschäden • Effektlackierungen • Dellen ziehen • Kunststoffreparatur

151

128

115

200

25

arl-Benz-Straße

Elektro- und Solar technik

GmbH & Co. KG

Clemens Carstens

9

ße

104

Tel: 0 48 41 - 77 33 26

10 95 18 130

e

Carl-Benz-Str.6

25813 Husum Fax: 0 48 41 - 77 93 870 – Sonnenenergie intelligent nutzen –

39

150

5

Carl-Benz-Str. 6, ☎ 04841 / 773326 www.licht-strom.net

128

30

Heidekam

p

En

www.

LichtStrom GmbH & Co KG

W

r

bu

ls ge

0

r ge

info@licht-strom.net

eg

Photovo Photovo Photovo Speiche EnergieAnlagen Beleuch LED - Te

– Wir KÜSsen Ihr Auto ! –

ch

s Bu

Rickert GmbH & Co. KG Kfz-Sachverständigenbüro

Eng

elsb

urg

er W

eg

mp

ka

Andreas-Clausen-Str. 5, ☎ 04841 / 800282 www.ingrickert.de 099

MSM Werbeagentur & Verlag GmbH Otto-Hahn-Str. 31, ☎ 04841 / 9389992 www.friesenanzeiger.de

080

53


Angelbedarf 90 Ovens Angelgeräte GmbH Andreas-Clausen-Str. 2, 04841 / 72432, www.meerforelle.net

Automatenservice Drews Automaten GmbH Siemensstr. 23, 04841 / 9800 24

Junghanns Automaten Marienhofweg 82, 04841 / 82742 Banken / Kapital

Maurer und Zimmerei Opitz Otto-Hahn-Str. 43, 04841 / 9389775 145

54 Dirk Hansen Elektro- u. Windtechnik GmbH Richard Hoff u. Söhne GmbH & Co. KG Otto-Hahn-Str. 8, 04841 / 75555 Mühlenweg 24, 04841 / 72897 www.hanwind.de www.hoff-husum.de

Talis Holzhäuser Johannes-Mejer-Str. 20 04841 / 961410, www.talishaus.de 106

Baumarkt 50 Hagebaumarkt GmbH & Co. KG Siemensstr. 30, 04841 / 6630-0, www.hagebaumarkt-husum.de

Deutsche Bank Privat und Geschäftskunden AG Markt 28-30, 0 4841 / 661411 93 Plaza Bau-Garten Center Robert-Koch-Str. 15, 04841 / 96750 www.db.com www.plaza.de 61 Husumer Volksbank eG Bekleidung/Schuhe (Geldautomat) Andreas-Clausen-Str., im Plaza-Center Leder Meißner GmbH www.husumer-volksbank.de Markt 21, 04841 / 2730 www.leder-meissner.de 85 Nord Ostsee Sparkasse (ServiceCenter) 98 Reno Schuh GmbH Siemensstr. Fachmarktzentrum, Siemensstr. 45b, 04841 / 71006 04841 / 89988053, www.nospa.de www.reno.de 133 Postbank Finanzberatung AG 103 Sporthaus Husum e.K. Flensburger Chaussee 38, Siemensstr. 41, 04841 / 96000 04841 / 776810

Bau Claus Clausen Grüntal 14, 25873 Oldersbek, 04848 / 275 Gewerbebau Nord GmbH Robert-Koch-Str. 19, 04841 / 96880, www.gewerbebaunord.de 42

70 Günter Erichsen GmbH Ostenfelder Str. 1-3, 04841 / 71341, www.abbruch-erichsen.de 131 Haselund Holzhäuser GmbH Carl-Benz-Straße 2, 04841 / 9399450 www.tafelbau.com 65 Ingenieurbüro Gebäude- und Dachsanierung NF UG (haftungsbeschränkt) Gutenbergstr. 15, 04841 / 935120 86 ISOTEC-Fachbetrieb Liebigstr. 21, 04841 / 4042741 www.isotec.de/petersen 111 Knitel Dachdeckerei GmbH & Co.KG Robert-Koch-Str. 52, 04841 /  77 28 300 www.knitel-dachdeckerei.de 117 Marmor Zühlke Am Schulwald 13-17, 04841 / 72906

54

Elektrik

Bildung Salo Bildung und Beruf GmbH Dieselstr. 8, 04841 / 7759520 www.salo-ag.de Büro / IT

Elektro Eckholdt Siemensstr. 27, 04841 / 1622 92

25 Köster Elektro-Technik GmbH & Co.KG Robert-Koch-Str. 46, 04841 / 775330 www.koester-et.de 128 LichtStrom Carl-Benz-Str. 6, 04841 / 773326 www.licht-strom.net 88 Olaf Hansen Elektromaschinenbau GmbH Siemensstr. 25, 04841 / 7977

Elektro-Fachmarkt 30 EURONICS XXL Husum Buschkamp 1, 04841 / 779600 www.euronicsxxl-husum.de 31 expert Westküsten GmbH Siemensstr. 34-36, 04841 / 93170 www.expert.de 100 Ruf Egon Kielsburger Str. 5b, 04841 / 93240

Energie Stadtwerke Husum GmbH Am Binnenhafen 1, 04841 / 89970 www.stadtwerke-husum.de

113 Vestas Deutschland GmbH BürgerBreitbandNetz GmbH & Co.KG Otto-Hahn-Str. 2, 04841 / 9710 Dieselstr. 1, 04841 / 9042880 www.vestas.com www.buergerbreitbandnetz.de 114

Bürotechnik Nord GmbH Siemensstr. 28, 04841 / 89680 www.btnord.de 16

CSVnord Liebigstr. 15-17, 04841 / 779060 www.csv-nord.de 135

WEST GmbH Johannes-Mejer-Str. 8, 04841 / 96397-0 www.westgmbh.de 115

WKN AG Otto-Hahn-Str. 12-16, 04841 / 8944100 www.wkn-ag.de 13

Entsorgung Triple-S.IT Flensburger Chaussee 17, 27 Ehrich Recyclinghof Husum GmbH & Co. KG 04841 / 804471, w ww.triple-s.it Johannes-Mejer-Str. 1, 04841 / 93183 Caravan & Camping Fachhandel/Großhandel 118 Wohnwagen Gutbier GmbH & Co. KG 4 August Thoms Industriestr. 31, 04841 / 96090 Otto-Hahn-Str. 22-24, 04841 / 73041 www.wohnwagen-gutbier.de www.august-thoms.de 28 Elektro Großhandel Nordfriesland Liebigstr. 8, 04841 / 72201 www.elektro-grosshandel-nordfries land.de


MAGAZIN

35 Friedrich Kraft GmbH Siemensstr. 51-53, 04841 / 96600 www.kraft-autoteile.de

Getränke Tadsen GmbH 43 Gutenbergstr. 24-26, 04841 / 96010 www.tadsen.de

41

Zaum & Zeug Husum Siemenstr. 39, 04841 - 669219 70

Gastronomie 57 bäcker, bistro & cafe Heidi Römling Siemensstr. 30, 04841 / 668120

Gesundheit 82 Naturheilpraxis Ute Thomsen-Loos Harmen-Grapengeter-Str. 3, 04841 / 1078, w ww.fdh-sh.de 83 Naunapper Physiotherapie Robert-Koch-Str. 36, 04841/ 9388304

40 Georg-C.

Hansen Marienhofweg 133-135, 04841 / 7710 www.georg-c.de

14 Burger King Siemensstr. 55-57, 04841 / 779231 www.burgerking-husum.de

48

H.C. Caspersen KG Siemensstr. 8, 04841 / 93000 www.caspersen-husum.de

33 Fisch Schleger Siemensstr. 1, 04841 / 1241 www.fisch-schleger.de

147 Timo Lübke Dentaltechnik GmbH & Co. KG Robert-Koch-Str. 44, 04841/ 71037 www.luebke-dental.de

Husumer Tabakwaren Großhandel Atlantik Otto-Hahn-Str. 18, 04841 / 96220 www.rathmann-tabakwaren.de

39 Gaststätte Kielsburg Am Messeplatz 1, 04841 / 73925 Hotel Rosenburg Schleswiger Chaussee 65, 04841 / 96050 www.hotel-rosenburg.de

Haus & Garten

60

69 Johannes Topf Baubeschlag GmbH Siemensstr. 17, 04841 / 789-0 www.topf-online.de 76 MVC-Nord GmbH & Co KG Siemensstr. 15, 04841 / 776868 www.mvc-nord.de 129 maleco Farbwerk GmbH Flensburger-Chausssee 50, 04841 / 83820 www.maleco.de 148 MEGA e.G. Marienhofweg 128, 04841 / 4040810 www.mega.de 101 Sargkontor Nordfriesland Otto-Hahn-Str. 39, 04841 / 7702405 89 Otto Jörgensen & Sohn GmbH Siemensstr. 55-57, 04841 / 800040 www.o-joergensen.de

Vollbrecht + Pohl KG Dieselstr. 1, 04841 / 669020 www.vollbrecht-pohl.de 139

Friseur Art of Hair by POE Siemensstr. 28, 04841 / 6624188 127

Fitness & Freizeit 132

firstfit GmbH & Co.KG Dieselstraße 1, 04841 / 9396366 www.firstfit-husum.de Fitness-Centrum Husum GbR Robert-Koch-Str. 36, 04841 / 65656 www.fitness-centrum-husum.de Golf Club Husumer Bucht e. V. Hohlacker, 04841 - 72238 www.gc-husumer-bucht.de 34

72 Korfu Restaurant Siemensstr. 30, 04841 / 775100

144 Staggenborg - die Apotheke Andreas-Clausen-Str. 2, 04841/ 938780

Gartengestaltung Klinge Augsburg 4, 04841 – 9880 www.kwklinge.de GartenSchön Knut Hansen Osterhusumer Str. 103, 04841 – 75882 www.gartenschoen-knuthansen.de Constanta Grundstücksverwaltungs- gesellschaft mbH&Co. zweite KG Industriestr. 30a, 04841 / 89890 20

McDonald‘s Restaurant Eugen Jüchter e.K. Flensburger Chaussee 40, Heizung/Lüftung/Sanitär 04841 / 93340 55 Harald P. Walter GmbH 81 Nachtschicht Husum, HUS Otto-Hahn-Str. 5, 04841 / 770910 GmbH & Co.KG www.walter-waermetechnik.de Robert-Koch-Str. 38 58 Heiko Andresen GmbH www.nachtschicht-husum.de Industriestr. 40-42, 04841 / 1080 Shamrock Husum e.K. www.heizung-andresen.de Osterende 137, www.shamrock-husum.de 110 Thomas Siemen 67 Xing Xing Restaurant Betrieb GmbH Heizung-Lüftung-Sanitär Andreas-Clausen-Str. 14, 04841 / 7010 Otto-Hahn-Str. 35, 04841 / 3971 77

Gastro-Service u. Anlagen 37 Gastro-Service Sven Thomsen Johannes-Mejer-Str. 2, 04841 / 773630

Gastrotec-Olaf Steuer Otto-Hahn-Str. 11, 04841 / 7003 www.gastrotec-husum.de 38

Gebäudereinigung Beyersdorf Dienstleistungen GmbH & Co. KG Gutenbergstr. 30, 04841 / 93011 www.beyersdorf.de 12

Wullenweber GmbH & Co. KG Liebigstr. 20, 04841 / 80180 www.heizung-wullenweber.de 121

Immobilien Nordsee Immobilien A. Clausen Damm 2, 04841 / 773478 www.nordsee-immobilien-sh.de Industrie 53 Hansa-Flex AG Dieselstr. 7, 04841 / 669555 www.hansa-flex.com

46 Herpel Gebäudereinigung GmbH 59 Husumer Kunststofftechnik Westerweg 2 b, Horstedt, Liebigstr. 11 -13, 04841 / 73550 04846 / 212200 www.husumer-kunstofftechnik.de www.herpel-gebaeudereinigung.de 66 Ipsen Edelstahltechnik GmbH & Co. KG Marienhofweg 141, 04841 / 1545 www.ipsen-technik.de

55


116 Wiedemann GmbH Siemensstr. 16-18, 04841 / 778-0 www.wiedemann-technik.de

5 Auto Centrum Lass GmbH & Co. KG Industriestr. 37, 04841 / 71194 www.autocentrum-lass.de

17 Karosseriebau Nissen Harmen-Grapengeter-Str. 8, 04841 / 7006

125 FTCap Fischer & Tausche Capacitors Group Carl-Benz-Str. 1, 04841 / 89570 www.ftcap.de

6 Autohaus Albert Bauer Husum GmbH Robert-Koch-Str. 40, 04841 / 7767-0 www.bauergruppe.de

21 KÜS Kfz-Prüfstelle Lohner Robert-Koch-Str. 21, 04841-4042655 www.mark-lohner.de

7 Autohaus Stephan Jonas Otto-Hahn-Str. 27, 04841 / 71091 www.autohaus-jonas.de

Nord-Ostsee Automobile Schleswiger Chaussee 98, 04841 / 9730 www.nord-ostsee-automobile.de

8 Autohaus Kath GmbH & Co. KG Andreas-Clausen-Str. 5, 04841 / 8353-0 www.kath-gruppe.de

87 Nutzfahrzeug-Service-Husum Siemensstr. 7-9, 04841 / 939950

Ingenieurbüro 108 Thiesen + Bremser, Ing.-Büro für Bauwesen Otto-Hahn-Str. 6, 04841 / 96020 www.thiesen-bremser.de

Kälte- und Klimatechnik 71 Knudsen Kältetechnik GmbH Dieselstr. 4, 04841 / 6652966 www.kkt-sh.de 104 Steuer Kälte-Klima Großküchentechnik GmbH Robert-Koch-Str. 24, 04841 / 9000

Küchen/Weiße Ware 123 XXL Jacobsen Elektro-Hausgeräte u. Küchen Siemensstr. 33, 04841 / 1002 www.xxl-jacobsen.de

Kommunikation Funktechnik Thiesen GmbH Otto-Hahn-Str. 21, 04841 / 7015 36

netpart service GmbH Siemensstr. 28, 04841 / 77909700 www.netpart.de 134

Lackiererei 140 Die Lackprofis Robert-Koch-Str. 5, 04841 / 9396500

Rehm Lackierung GmbH Otto-Hahn-Str. 10, 04841 / 75271 Carl-Benz-Str. 12 96 141

Metallverarbeitung Wolfgang Frey, Stahl- u. Leichtmetallbau GmbH Robert-Koch-Str. 12-14, 04841 / 96820 120

Mineralölhandel 91 P. Peters Mineralöl GmbH & Co. KG Andreas-Clausen-Str. 3, 04841 / 73022

Mobilität

Autohaus Sven Clausen Robert-Koch-Str. 11, 04841 / 96980 www.clausen.hyundai.de

9

136

Reifen Strasser Schleswiger Chaussee 92, 04841 / 773222, www.reifenstrasser.de

Autopflege bei Erion Robert-Koch-Str. 23 a, 04841 / 809622

99 Rickert GmbH & Co. KG Kfz-Sachverständige Andreas-Clausen-Str. 5, 04841 / 800282 www.ingrickert.de

Autohaus Vangerow GmbH Robert-Koch-Str.23, 04841 / 73857 www.autohaus-vangerow.de 137

10 Auto-Service-Center Husum GmbH & Co KG Robert-Koch-Str. 20, 04841 / 9397878 www.asc-husum.de 11 Auto-Vertrieb Kielsburg GmbH Robert-Koch-Str. 8-10, 04841 / 96970 www.avk-husum.de

64 Shell Station Schleswiger Chaussee 90, 04841 / 662666, www.shell-bruhse.de 112 TÜV Nord-Mobilität GmbH & Co. KG Robert-Koch-Str. 30, 04841 / 1656

122 Wüstenberg Landtechnik Büge Autoteile Nord GmbH & Co.KG GmbH & Co. KG Siemensstr. 24, 04841 / 938750 Am Schulwald 3-5, 04841 / 7046 www.buege.de www.wuestenberg-landtechnik.de 15

23 Car Dressers Dieselstraße 10-12, 04841 / 7721155

Christiansen Zweiradsport Robert-Koch-Str. 34, 04841 / 93293 www.hondachris.de 19

32 Fahrschul Zentrum Nordfriesland Dieselstr. 6, 04841 / 3465 www.fahrschul-zentrum-nordfriesland.de 126 Fahrzeugaufbereitung Bünz Flensburger Chaussee 50, 04841 / 8038220 www.fahrzeugaufbereitung-buenz.de

Flughafen Husum GmbH & Co. KG Am Flugplatz, 04841 / 96660 www.husum-flughafen.de

51 Hans Carstens GmbH 2 Aral-Center Feddersen Flensburger Chaussee 50, Robert-Koch-Str. 32, 04841 / 96960 www.hans-carstens.de 04841 / 72690

56

Raudzus Nutzfahrzeuge GmbH Bredstedter Straße 2-8, 04841 / 898913 www.raudzus.de

Privat

Erwin Jacobsen Hans Joachim von Hofe Hans Nissen Michael Grenz Volker Ebel

Recht 52 RA Hans Straßer Robert-Koch-Str. 2-4, 04841 / 7709780 www.hans-strasser.de 95 Osmers Rechtsanwaltskanzlei Flensburger Chaussee 62, 04841 / 770220, w ww.husumeranwalt.de 73 RA Linda Siewertsen Robert-Koch-Str. 2-4, 04841 / 7709780 www.linda-siewertsen.de

Reisen 97 Reisebüro Grunert GmbH & Co. KG Siemensstr. 7-9, 04841 / 78715 www.reisebuero-grunert.de


MAGAZIN

TUI Travelstar Reisebüro Dreimühlen Ostenfelderstr. 68, 04841 / 662584 www.reisebuero-dreimuehlen.de Soziales 3 Arche, Unterstütztes Wohnen Otto-Hahn-Str. 29, 04841 / 935556 62 Husumer Werkstätten Dieselstr. 18, 04841 / 987 0 www.wfbm-husum.de

Steuern 1 ADVERTIDO Steuerberatungs gesellschaft GmbH & Co. KG Industriestr. 30, 04841 / 779620 www.advertido.de 130 Carstensen Steuerberatung Flensburger Chaussee 62, 04841 / 89610, w ww.stb-carstensen.de 44 Greve & Bauer Steuerberatungs gesellschaft mbH & Co.KG Am Messeplatz 4, 04841 / 96200 www.steuerberater-nf.de

IHR KANZLEIHAUS Feddersen | Jochimsen | Christiansen | Markussen Steuerberatungs GmbH Flensburger Chaussee 38, 04841 / 663317, w ww.hpo-partner.de 49

Kanzlei Grunow GbR Schobüller Weg 18, 04841 / 82000 www.kanzleigrunow.de ttp AG Steuerberatungsgesellschaft Robert-Koch-Str. 18, 048 41 / 89340 www.ttp.de 150

Tierarzt

Transport

Werbung

146 On Tour Shuttle GmbH & Co. KG Gutenbergstraße 28, 04841 / 871871 www.ontourshuttle.de

105 Dialight e.K. Am Messeplatz 4, 04841 / 93030 www.dialight.de

102 Spedition Nicolaysen GmbH 143 Die Werbeagentur Harmen-Grapengeter-Str. 7, Am Schulwald 9, 004841 / 7723137 04841 / 96520 www.diewerbeagentur.sh 29 Erzmoneit Werbeland Johannes-Mejer-Str. 12, 04841 / 935525 Transport Unternehmen Kuhn www.erzmoneit.de Ostenfelder Landstr. 10, Ostenfeld 04845 / 790275 Eventmal.de www.tuk-nordfriesland.de Friedrichstr. 40, 04841 / 9056430 www.eventmal.de Unternehmensberatung

Concept Nord Unternehmens beratungs GmbH Hafenstr. 1, 04841 / 776840 www.concept-nord.de

80 MSM Werbeagentur & Verlag GmbH Freiraum mit System - Claudia Hansen (Friesenanzeiger) 25866 Mildstedt, 04841 / 8048462 Otto-Hahn-Str. 31, 04841 / 9389992 www.freiraum-mit-system.de www.friesenanzeiger.de 45 Rewiet Unternehmensberatung Dieselstr. 8a, 04841 / 9399461 www.rewiet-unternehmensberatung.de

149 TIPA GmbH & Co KG Liebigstraße 21, 04841 / 772030 www.tipa.de 56 Tischlerei Schulz Industriestr. 1, 04841 / 93037 www.schulz-husum.de

84 newmediaworks Otto-Hahn-Str. 31, 04841 / 9388016 www.new-media-works.de

Veranstaltungen

18 NF-Palette Messe Husum & Congress GmbH & Co. KG Flensburger Chaussee 62, 04841 / 83560, www.nf-palette.de Am Messeplatz 16-18, 04841 / 9020 www.messehusum.de Schleswig-Holsteinischer 74 Louis Vespermann & Sohn oHG Zeitungsverlag GmbH & Co.KG Markt 23, 04841 / 89650, www.shz.de Marienhofweg 116, 04841 / 73326 63

Stonehenge-Pro-Audio Mühlendamm 32, 04841 / 93193 www.stonehenge-pro-audio.de Vermietung

H&M Arbeitsbühnen GmbH Thomas Mill Otto-Hahn-Str. 33, 04841 / 9056579 Gutenbergstr. 11, 04841 / 1330 www.hum-avs.de Tischlerei Zeltverleih Brodersen 151 MMP Tischlerei Borgerweg 20, Mildstedt, 04841 / 72443 Robert-Koch-Straße 42, 04841 / 803508 www.zeltverleih-brodersen.de www.der-tischler-wars.de Versicherung 79 Ferdinand Petersen GmbH & Co. KG 138 ARAG Liebigstr. 19-21, 04841 / 72222 Gutenbergstr. 28, 04841 / 776950 109

KLAREKANTE werbeagentur Neustadt 29, 04841 / 9373858 www.klarekante-werbeagentur.de

47

U-Punkt Werbegestaltung Mauweg 27, Mildstedt, 04841 / 6626261 www.deinewerbestation.de WBZ Werbezentrum GmbH Johannes-Mejer-Str. 16, 04841 / 66500 www.werbezentrum.sh 75

Wohnen tejo‘s SB Lagerkauf Industriestr. 17, 04841 / 939680 www.sb-lagerkauf.de 22

Teppichhaus NF GmbH Industriestr. 5-7, 04841 / 96550 www.teppich-nf.de 107

Barmer GEK Hohle Gasse 18, 0800 / 3320600 www.barmer-gek.de Warenhaus E center Jessen Siemensstr. 34-36, 04841 / 9760 26

94 plaza Center Andreas-Clausen-Str. 2, 04841 / 9860

57


Harmen-Grapengeter-Straße 7 · 25813 Husum/Nordsee Tel.: 0 48 41 / 96 52 0 · www.w-nicolaysen.de

Umzüge - weltweit Unternehmensumzüge BW Rahmenvertragspartner

Lagerung Logistik Service

Herausgeber Interessengemeinschaft Gewerbegebiet Ost e.V. Siemensstraße 30, 25813 Husum www.gewerbegebiet-husum.de Verlag MSM Werbeagentur & Verlag GmbH Geschäftsführer: Dirk Müller (V.i.S.d.P) Otto-Hahn-Straße 31, 25813 Husum Konzept & Leitung Dirk Müller, d.mueller@igo-magazin.de Redaktion Raina Bossert, r.bossert@igo-magazin.de Bärbel Sommer, Claudia Steinseifer Grafik & Satz Bastian Ahrens, b.ahrens@igo-magazin.de Anzeigen Anke Schäfer, a.schaefer@igo-magazin.de Telefon 04841 – 938 99 92 Detlef Ahrens, d.ahrens@igo-magazin.de Mobil 0151 – 245 012 97 Auflage/Verteilung Die Auflage je Erscheinungstermin beträgt 15.300 Exemplare. Die Verteilung erfolgt direkt an die Haushalte in Husum mit Schobüll und Mildstedt. Weitere Exemplare kommen zur Auslage bei vielen Unternehmen im Gewerbegebiet Ost. in Kooperation mit Titelbild Lars Michaelsen Nächster Erscheinungstermin März 2017 Download Das aktuelle Heft und die Mediadaten finden Sie unter www.wirtschaft-in-husum.de und unter www.igo-magazin.de Für die Richtigkeit der Bekanntmachungen und redaktionellen Texte übernimmt der Verlag keine Haftung. Abdruck der Texte und Annoncen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Jeglicher Nachdruck, auch auszugsweise, ist nur mit Genehmigung des Verlages und mit Quellenangabe gestattet. Für eingesandte Manuskripte, Vorlagen, Bilder oder Zeichnungen kann leider keine Gewähr übernommen werden. Hinweis: „Die Redaktion behält sich die Änderung oder Kürzung eingereichter Texte vor.”

58


MAGAZIN

Endlich! Die HUSUMER EISZEIT geht in die dritte Runde! Nach Lust und Laune Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen, coole Eisdiscos, Geburtstags- und Weihnachtsfeiern, Glühwein trinken, Freunde treffen, Spaß haben – und das bei Wind und Wetter in einer zauberhaften Winterwelt.

HAUP

TSP O

25.11.2016 - 08.01.2017

NS OR

N HE , DAN S I E ERST iszeit die . ac h d e r E Genießt n haft im HusumBad c s d n la a n S au trit tskarte dieser Ein e g it t. a rl o V i Be tt 12 € Eintr ur 10 € sta zahlt ihr n

ISS!

17. m 28 .02 .20 ch. su ltig bis zu Ak tion gü in je Person und Be he tsc Gu Ein

Es ist wieder soweit!

3. HUSUMER EISZEIT Das Eislaufvergnügen mitten in Nordfriesland 25.11.2016 – 08.01.2017 www.husum-eiszeit.de 59


Familienbetrieb seit 1933 NEUWAGEN SWAHL AN U A E S S O R G TWAGEN GEBRAUCH N E T G E L F P ND GE

Hier bleiben keine Wünsche offen.

U

NEUWAGEN

NEUWAGEN mit Tageszulassung

Audi Q5 3.0 TDI quattro S tronic

Audi S1 Sportback quattro 2.0 TFSI

258 PS, Monsumgrau Metallic, S line Exterieurpaket, S line selection, Anhängevorrichtung, MF-Sport/Leder, SHZ vorn, Einparkhilfe hinten,Radioanlage concert, Komfortklimaautomatik, Handyvorbereitung, GRA u.v.m.

231 PS, Sepangblau Perleffekt, EZ 5/2015, 100 KM, Optik-Paket quattro, Connectivity-Paket, Audiosystem Concert, Sound-System BOSE, APS, GRA, MF-Sport/ Leder, Longlife-Service, Xenon Plus, Lichtsensor, FH elektr., ZV, Klimaautomatik u.v.m.

Kraftsoffverbrauch in L/100km: io. 6,9 - 6,6 / ao. 5,9 - 5,6 /komb. 6,2 - 6,0. CO2-Emissionen: 163 - 158 g/km

Hauspreis

50.999 €

UPE 60.460 €

Kraftsoffverbrauch in L/100km: io. 9,3 - 9,2 / ao. 6,0 - 5,9 /komb. 7,2 - 7,1. CO2-Emissionen: 168 - 166 g/km

Hauspreis

30.980 €

UPE 38.679 €

VORFÜHRWAGEN

VORFÜHRWAGEN

Audi A6 allroad 3.0 TDI quattro S tronic

Audi A5 Cabriolet 3.0 TDI quattro S tronic

272 PS, EZ 10/2015, Mythosschwarz Metallic, km-Stand 5.000, Rückfahrkamera, Leder Valcona, Aluoptik Exterieur, MMI Navi plus mit MMI touch, LED-Scheinwerfer, Ambientebeleuchtung, Individualkontursitze vorn mit Memory-Funktion, 8-fach bereift u.v.m.

218 PS, Mythosschwarz Metallic, EZ 5/2016, 940 KM, Infotainmentpaket, MMI Navi plus, S line Exterieurpaket, Audi exclusive line, Lichtpaket, S line Sportpaket, S line selection, MF-Sport/ Leder, Audi drive select, SHZ vorn, Glanzpaket, Einparkhilfe plus, Audi side assist, GRA, Audi sound system, Audi connct inkl. Autotelefon u.v.m.

Hauspreis

69.990 €

UPE 86.705 €

Hauspreis

56.650 €

UPE 70.655 €

inkl. Anschlussgarantie 3 Jahre max. 100.000 km

Abbildungen sind beispielhaft und zeigen Mehrausstattungen gegen Aufpreis.

Wir beraten Sie gerne!

Monika Winther 0 48 41 - 96 96 -15

Detlev Schmidt-Petersen 0 48 41 - 96 96 -14

Holger Güttler 0 48 41 - 96 96 -279

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in Husum.

Robert-Koch-Str. 32 25813 Husum Tel.: 04841-9696-0


iGO - Winter 2016 / 2017