Page 1

36

BERICHTSHEFT TOUR DES LÄCHELNS 2019 MUSIK SCHENKT LÄCHELN E.V.

Seite 1 von 36


36

Als Projektinitiator und -verantwortlicher verantwortlicher freue ich mich sehr, dass unsere Projektidee in verschiedenen Ebenen einen so hohen Anklang gefunden hat. Dies wird nicht nur durch das Feedback der Einrichtungen und der Freude der Kinder deutlich, sondern ebenso durch die vielen engagierten Menschen, die dieses Vorhaben durch finanzielle Mittel, fachliche Kompetenz oder unermüdlichen Arbeitseinsatz unterstützt haben. Voller Stolz präsentieren wir Ihnen in diesem Dokument die Ergebnisse der Tour des Lächelns 2019 201 und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit! Herzliche und musikalische Grüße

Ralf Armbruster

Ralf Armbruster

Inhalt Initiator ................................................................ ................................................................................................................................ ............................................... 4 Projektidee ................................................................ ................................................................................................................................ .......................................... 4 Teilnehmer ................................................................ ................................................................................................................................ .......................................... 5 Tourplan ................................................................ ................................................................................................................................ .............................................. 6 Sozialpädagogisches Wohnheim ................................................................................................................................ ................................ .................................................... 7 Bärenstark gGmbH ................................................................ ................................................................................................................................ ......................................... 7 Familienherberge Lebensweg gGmbH ................................................................................................................................ ................................ ........................................... 8 ISB-Kurzzeitbetreuung ................................................................ ................................................................................................................................ ................................... 8 Luftikus gGmbH ................................................................ ................................................................................................................................ ............................................. 9 Kinder- und Jugendhospiz .............................................................................................................................................................. ................................ .............................. 9 KinderMitmachKonzert Freudenstadt................................................................................................................................ ................................ .......................................... 10 Dreifürstensteinschule ................................................................ ................................................................................................................................ ................................. 11 Kinderzentrum Maulbronn .......................................................................................................................................................... ................................ .......................... 11 Bodelschwingh Kindergarten Wirbelwind ................................................................................................................................ ................................ .................................... 12 Heil- und Erziehungsinstitut für Seelenpflege- bedürftige Kinder Eckwälden e.V. ................................................................ ....................................... 12 Friedrich-von-Bodelschwingh Schule ................................................................................................................................ ................................ ........................................... 13 Königin- Olga- Schule ................................................................ ................................................................................................................................ ................................... 14 Wohnen Neuendettelsau ............................................................................................................................................................. ................................ ............................. 14

Seite 2 von 36


36

Zentrum für Körperbehinderte ................................................................................................................................ ................................ .................................................... 15 Kinderarche St. Christopherus ................................................................................................................................ ................................ ..................... 15 BasKIDhall ................................................................ ................................................................................................................................ .................................................... 16 SVE der Johannes- Schule ............................................................................................................................................................ ................................ ............................ 17 Kinder- und Jugendklinik Erlangen ................................................................................................................................ ................................ ............................................... 17 Comelius Schule ................................................................ ................................................................................................................................ ........................................... 18 Nardini Kinderheim ................................................................ ................................................................................................................................ ...................................... 18 IntensivkinderWG SinnVoll .......................................................................................................................................................... ................................ .......................... 19 Heilpädagogischer Kindergarten St. Teresa ................................................................................................................................ ................................ ................................. 20 Atemreich GmbH ................................................................ ................................................................................................................................ ......................................... 20 Haus für Kinder ................................................................ ................................................................................................................................ ............................................ 21 Schönklinik Vogtareuth ................................................................ ................................................................................................................................ ................................ 21 KinderMitmachKonzert Kolbermoor ................................................................................................................................ ................................ ............................................ 22 Klinik Hochried ................................................................ ................................................................................................................................ ............................................. 23 Fachklinik Gaißach ................................................................ ................................................................................................................................ ....................................... 23 FortSchritt Niederpöcking ............................................................................................................................................................ ................................ ............................ 24 Haus Schatzinsel e.V. ................................................................ ................................................................................................................................ ................................... 24 Kinderhospiz St. Nikolaus ............................................................................................................................................................. ................................ ............................. 25 Kindergarten St. Hildegard ........................................................................................................................................................... ................................ ........................... 26 Haus am Mühlebach ................................................................ ................................................................................................................................ .................................... 26 Regenbogen Kindergarten-Schulkindergarten Schulkindergarten ............................................................................................................................. ............................. 27 Die Zieglerschen – Haslachmühle ................................................................................................................................ ................................ ................................................ 27 KinderMitmachKonzert Tuttlingen................................................................................................................................ ................................ ............................................... 28 Christy-Brown-Schule................................................................ ................................................................................................................................ ................................... 29 Kinderhospiz Sternschnuppe ....................................................................................................................................................... ................................ ....................... 29 Korczak-Haus ................................................................ ................................................................................................................................ ............................................... 30 Esther Weber Schule ................................................................ ................................................................................................................................ .................................... 30 Implantcentrum Freiburg ............................................................................................................................................................. ................................ ............................. 31 Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe ................................................................................................................................ ................................ .......................................... 32 Rehabilitationsklinik Tannheim ................................................................................................................................ ................................ .................................................... 32 Emma Fackler- Schulkindergarten ................................................................................................................................ ................................ ............................................... 33 Fachklinik Haus Münsterland ....................................................................................................................................................... ................................ ....................... 33 KinderMitmachKonzert Schramberg ................................................................................................................................ ................................ ............................................ 34 Presse & Medien................................................................ ................................................................................................................................ ................................ 35 Danksagung ................................................................ ................................................................................................................................ ....................................... 36 Impressum................................................................ ................................................................................................................................ ......................................... 36

Seite 3 von 36


36

Initiator Die Tour des Lächelns 2019 wurde von dem Verein Musik schenkt Lächeln e.V.initiiert. initiiert. Unser gemeinnütziger Verein wurde am 02. September 2016 in Heidelberg gegründet und hat seinen Sitz in Freudenstadt. Bereits über zwei Jahre vor der Gründung waren unsere Mitglieder im Rahmen unseres Hauptprojektes, der Tour des Lächelns, ehrenamtlich aktiv. Für uns ist die Musik ein wichtiger Bestandteil im Leben und wir sind davon überzeugt, überzeugt, dass Musik ebenso die Genesung bei Krankheiten unterstützt als auch in schweren Lebenslagen Hoffnung spendet. Neben diesen di Aspekten wirkt die Musik ebenso auf der emotionalen Ebene und kann somit die Stimmungslage von Menschen positiv beeinflussen. einflussen. In diesem di Gesamtkonzept sehen wir auch unseren Ansatz, denn mit Kinderliedern und einigen besonderen Extras wollen wir insbesondere (schwer)kranken und hilfsbedürftigen Kindern eine große Freude bereiten und ein Lächeln schenken. Seit der ersten Tour des Lächelns ns sind wir stetig gewachsen und haben Erfahrungen mit verschiedenen Themen wie Armut, Hospizarbeit, unheilbaren Krankheiten, Therapie und Bildung gesammelt. Wir leben unsere Projekte und klären in der Kommunikation nach außen die Öffentlichkeit darüber auf. au

Projektidee Zum Jahresbeginn 2014, als wir unser Projekt „Teezeit“ 2013 im HOSPIZ STUTTGART abgeschlossen hatten, entstand die Idee, in Zukunft für die Kinder des stationären Hospizes zu musizieren. Seither besuchen wir Einrichtungen (unter anderem in Kinderkliniken, Kinderrehabilitationszentren, Kinderdörfern, Kinderhospizen sowie Kindergärten und Schulen für mehrfachbehinderte Kinder), um gemeinsam für und mit den Kindern zu musizieren. Pro Wochentag wurden meist zwei Einrichtungen angefahren. Je Einrichtung Einrichtung wurde circa eine Stunde für das gemeinsame Musizieren eingerechnet, da eine längere Zeitdauer meist auch sehr anstrengend anstrengend für die Kinder wurde. Im Fokus standen Kinder im Alter von 3-9 3 9 Jahren. Die Liedauswahl wurde auf die Zielgruppe abgestimmt und d beinhaltete viele interaktive Lieder, damit die Kinder sich mit Tanz, Tanz, Musik und Gesang beteiligen konnten. Im Jahr 2019 sind wir nun bereits bei unserer sechsten Tour angelangt, mit einer Zeitspanne von fünf Wochen. Insgesamt haben wir auch in unserem Team Team einigen Zuwachs bekommen und sind mittlerweile 37 Personen,, die in den Wochen durchwechseln. Um das Projekt zu realisieren haben die ehrenamtlichen eh Teilnehmer insgesamt 200 0 Urlaubstage investiert! Die Tour fand im Zeitraum 29.. Oktober 2019 201 bis 01. Dezember 2019 statt und beinhaltete zusätzlich fünf öffentliche Konzerte in Freudenstadt eudenstadt, Bamberg, Kolbermoor, Tuttlingen und Schramberg. Schramberg

Seite 4 von 36


36

Teilnehmer An der Tour des Lächelns 2019 haben ganz verschiedene Menschen mitgewirkt. Ähnlich wie bei einem Eisberg tritt auch bei diesem Projekt nur ein Bruchteil der Personen in der Öffentlichkeit in Erscheinung. Jedoch hätte dieses Projekt ohne die „unsichtbaren“ Menschen nie realisiert werden können. Im Hintergrund arbeiteten unter anderem Vereinsmitglieder von Musik Musik schenkt Lächeln e.V., die Unterkunftsvermittler, Unterkunft diverse Musiker und viele Organisationstalente, die das Projekt vorangebracht haben. Folgend ein Gruppenbild der Teilnehmer:

v.l.o.: Camille Spießer (Gesang),, Annika Obermaier (Gesang/Gitarre), Laura Sattel (Animation/Ukulele), Sarah Schillinger(Gesang), Dorothee Brandl (Querflöte), (Querflöte) Niko Ostermann (Gesang), Filip Engelhardt (Gitarre) v.l.m.: Andreas Rottmann(Bass/Cello/Ukulele) Ukulele), Marina Bauer (Gitarre), Christian Boll (Cajon/Percussions),, Martin Zipprich(Gesang), Ursula Mühlen-Münchhoff Münchhoff(Trompete), Annette Hiller (Geige), Ingrid Esposito (Piano), Lukas Matter (Bass/Foto), Oliver Mahr (Bass),, Peter Dirrschlag(Gitarre) Dirrschlag v.l.u.: Jennifer Balthasar (Saxophon),, Annika Allinger(Cajon/Percussions), Allinger Kathrin Würflein(Querflöte), Ralf Armbruster (Gitarre/Ukulele),, Christoph Neundorfer(Cajon/Percussions), Neundorfer Anika Ostermann (Animation) nicht auf dem Bild: Thomas Pfeifer (Gesang), Sonja Fischer (Cajon/Percussions), Eberhard Mühlen (Foto),, Franziska Dörfler (Gesang), Simon Jokschas(Bass/Foto) (Bass/Foto), Lukas Keil (Gitarre), Anne Deschner(Bass), Tanja Gray (Gesang), Ulrike Pöhler(Geige), Nicole Lampert (Animation), (Animation) Christian Böhringer (Gesang/Gitarre), Clara Habben(Animation) (Animation)

Seite 5 von 36


36

Tourplan Es waren für die Tour des Lächelns 2019 201 insgesamt 42 Besuche bei Einrichtungen für Kinder in BadenBaden Württemberg und Bayern geplant, zuzüglich fünf öffentliche Kinderkonzerte. Im Rahmen der Besuche wurden über 3.000 Minuten musiziert und es konnten knapp 2.000 Kinder erreicht werden. Unsere musikalische kalische Reise führte uns von Freudenstadt über Karlsruhe und den Nordschwarzwald nach Stuttgart. Nachdem wir Ulm, Heidenheim und Neuendettelsau passiert hatten, führte uns die Reise nach Bamberg. Weiter führte uns der Weg über Erlangen, Nürnberg, Hemnau, Pocking, München nach Kolbermoor. Auf der weiteren Reise orientierten wir uns in Richtung Westen, über Geißach und Kempten, vorbei am Bodensee nach Tuttlingen. Zu Letzt bereisten wir den Südschwarzwald, Freiburg sowie Weil am Rhein. Folgend haben wir eine grafische Übersicht aufbereitet:

Seite 6 von 36


36

30. Oktober 2019

Sozialpädagogisches Wohnheim

Tourstart, ein voller Erfolg

Ort Genre Datum Kinder

Karlsruhe Wohngruppe 30. Oktober 2019 20

Das Wohnheim lebt Inklusion mit einem benachbarten Kindergarten. Eine Gruppe von ca. 20 Kindern wurde zum Konzert eingeladen. Vor dem großen Konzert für alle Bewohner, gab es ein spontanes Mini-Konzert Mini für einen einzelnen Bewohner, der leider aus Termingründen Termingründen nicht am regulären Konzert teilnehmen konnte. Mit ´Du hast nen Freund in mir‘ konnten wir ihm so eine große Freude bereiten. Alle Kinder ließen sich mitreißen und zeigten im Rahmen ihrer Möglichkeiten Begeisterung.

Bärenstark gGmbH Verschiedenste Reaktionen bei Groß und Klein

Ort Genre Datum Kinder

Darmstadt Intensiv Pflege 30. Oktober 2019 8

Gleich bei unserem ersten Besuch in der Einrichtung wurden wir sehr herzlich und mit offenen Armen empfangen. In einem kleinen feinen Rahmen konnten sich die Kinder samt ihren Betreuern ganz fallen lassen und die Musik genießen. Besonders unsere Plüschtiere fanden großen Anklang. Es konnte ausgiebig gekuschelt werden, aber auch die Action kam nicht zu kurz! Der Lummerland Express drehte sogar eine Extrarunde durch die gesamte Station samt Rollis und Betten!

Seite 7 von 36


36

31. Oktober 2019

Familienherberge Lebensweg gGmbH

Eine musikalische Auszeit

Ort Genre Datum Kinder

Illingen „Kurzzeitpflege“ (Kinder Mehrfachbehinderung) 31. Oktober 2019 12

Diese privat geführte Einrichtung zur Erholung für Familien mit Kindern, die ein hohes Maß an Pflegebetreuung benötigen wird mit viel Herz geführt. Diese Wärme spürten wir auch beim gemeinsamen Musizieren mit den Familien, für die während ihres Aufenthalts in der Familienherberge das gemeinsame Singen, Rasseln, Tanzen und Bewegen mit uns eine willkommene Abwechslung war. Bei belebter Stimmung aßen wir gemeinsam zu Mittag und die Kleinsten freuten sich über den persönlichen Kontakt zu den Musikern. Ein Rundgang gang durch die Räumlichkeiten rundete einen gelungenen Vormittag ab.

ISB-Kurzzeitbetreuung Kurzzeitbetreuung Gemeinschaftsgefühl und tolle Stimmung

Ort Genre Datum Kinder

Karlsruhe Kurzzeitpflege (Kinder Mehrfachbehinderung) 31.Oktober 2019 8

In der ISB- Kurzzeitbetreuung für Kinder mit leichter geistiger Behinderung bis hin zu schweren Mehrfachbehinderungen hatten wir am Nachmittag eine unglaubliche Stimmung. Sowohl die Mitarbeiter als auch die Kinder und Jugendliche, die individuell StundenStunden oderr Tageweise betreut werde, hielt es nicht auf ihren Plätzen als die Musik begann zu erklingen. Es wurde ausgelassen getanzt, gesungen und musiziert mit einer unglaublichen Beteiligung der Mitarbeiter und Kinder, was für eine gemeinschaftliche Stimmung sorgte sorgte in der jeder einen ein Platz hat und ein Teil ist. Großartig!

Seite 8 von 36


36

01. November 2019

Luftikus gGmbH

Wohnzimmerkonzert

Ort Genre Datum Kinder

Baiersbronn Kinderheim (Tracheostomie) 01. November 2019 16

In gemütlicher, warmer und herzlicher Atmosphäre spielten wir im Wohnbereich des Kinderhaus Luftikus, in dem Kinder mit Langzeitbeatmung leben. Das Haus bietet 8 Plätze. Ein harmonisches, entspanntes und familiäres Gefühl war die Basis des gemeinsamen Musizierens. Auch Kinder aus der der Nachbarschaft und aus den Familien der Mitarbeiter zu denen freundschaftliche Beziehungen bestehen, bestehen waren mit dabei als wir gemeinsam rasselten, uns bewegten und den Tönen lauschten. Nicht nur beim Musizieren erhielten wir Unterstützung, sondern auch durch du die Kinder beim Abbau, da das Interesse an den Instrumenten und dem Equipment groß war.

Kinder- und Jugendhospiz Dem Alltag entfliehen, Musik aktiviert Ressourcen

Ort Genre Datum Kinder

Stuttgart Kinderhospiz 01. November 2019 19

Ob mit oder ohne Eltern im Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart war die Stimmung großartig als die Musik ertönte. Die Kinder mit lebenslimitierten Erkrankungen, teilweise mit Familien und Geschwisterkindern, waren ganz gespannt und freuten sich über die Abwechslung Abwechslung im oft so schweren Alltag. Gemeinsam wurde musiziert und ein langer Zug fuhr durch das gesamte Erdgeschoss Richtung Lummerland. Nicht nur wir waren über die Reaktionen der Kinder auf die Musik überrascht, sondern auch in dem ein oder anderen Gesicht Gesicht der Eltern konnten wir ablesen wie sehr sie die Teilnahme am Programm und die Aufnahme der Musik ihrer Kinder überraschte. Musik aktiviert Ressourcen.

Seite 9 von 36


36

02. November 2019

KinderMitmachKonzert Freudenstadt ausgelassene Stimmung mit vielen Gästen

Ort Genre Datum Kinder

Freudenstadt Öffentliches Konzert 02. November 2019 150

Beim Kinderkonzert in Freudenstadt in der Theodor-Gerhard-Schule erfreuten sich Jung und Alt an unseren bekannten und vor allem auch an dem neuen Repertoire. Gäste wie das Känguru, Pippi Langstrumpf, das Schaf im Schnäääh,, Elsa, Olaf und einige mehr, tanzten mit den Kindern bis zum Schluss. Die Freude der Familien über die nun endlich erschienene 3. CD war hier in der Stadt unseres Hauptsitzes sehr groß. Abgerundet wurde das ganze durch die Stiftung EigenSinn Freudenstadt, die unsere Gäste mit Kaffee, Kuchen, Softdrinks und Waffeln, verköstigten.

Seite 10 von 36


36

04. November 2019

Dreifürstensteinschule

Erstes mal besucht

Ort Genre Datum Kinder

Dornstetten Schule für Kinder mit Mehrfachbehinderung 04.November 2019 24

Unser erstes Konzert in der hellen Turnhalle der Dreifürstensteinschule wurde von den Kindern erwartungsfreudig angenommen. Einige Betreuer nahmen das Konzert sogar auf, damit die spracheingeschränkten Schüler ihren Eltern besser davon berichten konnten. Bei einem gemeinsamen Essen mit den Kindern, hatte noch einmal jeder die Möglichkeit dass Konzert Revue passieren zu lassen und auch mit uns zu sprechen.

Kinderzentrum Maulbronn Kinder vorübergehend in Einrichtung

Ort Genre Datum Kinder

Maulbronn Sozialpädiatrie und Neurologie 04.November2019 35

Wie bereits jedes Jahr besuchten wir auch dieses Mal das Kinderzentrum in Maulbronn. Die Freude der Mitarbeiter uns erneut empfangen zu dürfen sprang durchaus auf die Kinder über und es gab keine Berührungsängste zu überwinden. Das Publikum lies sich schnell schnell mit den Rasseln und der Interaktion zum Mitmachen animieren. Viele Eltern ließen es sich nicht nehmen auch teilzunehmen, um mit ihren Kindern zu tanzen und den Klängen zu lauschen.

Seite 11 von 36


36

05. November 2019

Bodelschwingh Kindergarten Wirbelwind Schule und Kindergarten beieinander

Ort Genre Datum Kinder

Stuttgart Kindergarten Mehrfachbehinderungen 05.November2019 20

Heute durften wir in der Margarethe-Steif-Schule Margarethe Schule ein Konzert für die Kinder des benachbarten Bodelschwingh Kindergartens in der „Kartoffel“ geben. In guter Zusammenarbeit mit mit den Betreuern konnten wir die teilweise autistischen Kinder dazu animieren mit uns zu klatschen und zu tanzen. Aufgrund der Wohlfühlatmosphäre gelang es den Kindern sich zu öffnen und die Interaktion zu zu steigern. Die Erkrankung und Möglichkeiten der Verarbeitung erforderten intensivere Erklärungen und das Kostümieren vor den Kindern (ohne Überraschungsmomente).

Heil- und Erziehungsinstitut für SeelenpflegeSeelenpflege bedürftige Kinder Eckwälden e.V.

sehr aktive lebhafte Kinder

Ort Genre Datum Kinder

Bad Boll Kinderheim 05.November2019 60

Die Kinder im Kinderheim waren sehr aktiv und konnten sehr aufmerksam miteinander am Geschehen teilnehmen. Egal ob ein Zug durch die Reihen wanderte oder laut mitgesungen werden solltesollte die Begeisterung schien chien keine Grenzen zu kennen. Zum Abschluss wurde die eingeforderte Zugabe zusammen mit vielen der Bewohner gesungen und jeder bekam seine Chance am Mikrofon zu stehen.

Seite 12 von 36


36

06. November 2019

Friedrich-von-Bodelschwingh Bodelschwingh Schule Kindergarten holt Schule mit ins Boot

Ort Genre Datum Kinder

Ulm Schule Kinder mit Mehrfachbehinderungen 06.November 2019 100

In der geräumigen Turnhalle ging es zunächst mit einem ruhigen Lied zum Lauschen los, doch schnell konnten wir das Vertrauen der Kinder gewinnen und ausgelassen zusammen tanzen und springen. Dieses Jahr waren neben den Kindern des Kindergartens auch Schüler Schüle der Bodelschwingh- Schule mit eingeladen. Als besonderen Gast durften wir einen unserer Coaches von startsociel e.V. begrüßen, der sich die Zeit genommen hat unsere Arbeit mit den Kindern mitzuerleben.

Seite 13 von 36


36

07.November2019

Königin- Olga- Schule optische Verwandlungen beschreiben

Ort Genre Datum Kinder

Heidenheim Schule Mehrfachbehinderungen 07.November 2019 53

Unser Publikum hier wartete schon sehnsüchtig darauf uns wie bereits in den Vorjahren, wiederzusehen. Damit auch die Kinder mit starken Seheinschränkungen unsere lustigen Verkleidungen miterleben konnten, wurde den Kids jede Verwandlung genau beschrieben. Auf dieser Grundlage machten vor allem die Interaktiven Bewegungslieder sehr viel Spaß.

Wohnen Neuendettelsau

aktives dankbares Publikum

Ort Genre Datum Kinder

Neuendettelsau Wohnanlage Mehrfachbehinderungen 07.November 2019 40

Viele schon ältere Kinder und auch junge Erwachsene machten eine Wahnsinns Stimmung in der geräumigen Turnhalle, die an diesem Tag eine kleine Weltreise ermöglichte. Unsere Sänger bekamen Unterstützung am Gesang, auch das Cajon und der Bass wurden von ein paar interessierten Kindern genauer inspiziert. Zum Abbau hatten wir noch tolle Hilfe von ein paar neugierigen Bewohnern. Es war ein Event vom Aufbau bis zur Abfahrt.

Seite 14 von 36


36

08. November 2019

Zentrum für Körperbehinderte

erstes Mal besucht

Ort Genre Datum Kinder

Würzburg Schule und Internat 08.November2019 120

Die Kinder und Mitarbeiter des Schulzentrums rasselten und tanzten von der ersten Sekunde des Konzertes mit und wir bekamen sogar einen riesigen Rasselapplaus mit den von uns mitgebrachten Rasselgeschenken. Die Mitarbeiter betonten, dass sie unser Engagement als Geschenk verstehen.

Kinderarche St. Christopherus

beatmete Kinder

Ort Genre Datum Kinder

Hirschaid Intensivpflege 08.November2019 15

Die Abteilung für Intensivpflege von Kindern bekam zu unserem Konzert sogar Besuch von anderen a Bereichen aus dem Haus. Auch ein paar Geschwisterkinder der Bewohner, sowie Eltern erlebten das kleine Wohnzimmerkonzert zusammen mit den beatmeten Kindern. Die Atmosphäre Atmosphäre war sehr nah und die Kinder hatten die Möglichkeit alles Mitgebrachte ausgiebig zu inspizieren.

Seite 15 von 36


36

09. November 2019

BasKIDhall

Öffentliches Konzert

Ort Genre Datum Kinder

Bamberg Öffentliches Konzert 09.November2019 250

Zum 3. Mal konnten wir in der BasKIDhall Bamberg unser öffentliches Konzert geben. Von Jahr zu Jahr kommen hier mehr und mehr Eltern mit ihren Kindern um mit uns Musik zu machen. Ein neues Lied in unserem Repertoire- Bibi und Tina! Die Kinder tanzten und ritten zusammen mit unserer Hexe und ihrer ihre besten Freundin durch die ganze Halle. Auch das kleine Schaf im Schnäääh Schn wurde von den Kindern geknuddelt und war ein beliebtes Fotomotiv mit den Kleinen. Für das leibliche Wohl sorgten hier iSo e.V., die mit Kaffee, Keksen, Lebkuchen, Brezeln und Getränken, Getränken, sowie der Vorbereitung der Turnhalle einen tollen Job gemacht haben.

Seite 16 von 36


36

11. November 2019

SVE der Johannes-- Schule

Zum ersten Mal besucht

Ort Genre Datum Kinder

Scheßlitz Schule Mehrfachbehinderungen 11. November 2019 35

Die Kinder waren schon vor Beginn des Konzertes neugierig und beobachteten uns beim Soundcheck. Schon beim ersten Lied erfreuten sich nicht nur die Kleinen an den bekannten Klängen von King Louiee und seinen Freunden aus dem Dschungelbuch. Schnell tanzten und und sprangen einige der Kids ausgelassen in dem bereitgestellten Eurythmie Raum umher. Auch die Bewegungstherapeutin war sehr darüber erfreut mit ihren Kindern dieses Konzert erleben zu dürfen.

Kinder- und Jugendklinik Erlangen

Zum ersten Mal besucht

Ort Genre Datum Kinder

Erlangen Kinderklinik 11. November 2019 20

In der Eingangshalle des Kinderkrankenhauses konnten wir uns eine kleine Bühne aufbauen und mit den Kindern, die in der Lage waren ihre Abteilungen zu verlassen, ein gemütliches liches Hautnahkonzert zu geben. Da es sich um ein Krankenhaus handelt, mussten natürlich sehr hohe Sauberkeitsstandards eingehalten werden, weswegen wir vor allem in der Animation ganz andere Möglichkeiten Möglichkeiten entwickeln konnten. Am Ende E des Konzerts kamen noch ein paar Rhythmusinteressierte Rhythmusinteres Kinder vorbei und trommelten rommelten noch ein wenig mit uns an den Percussions.

Seite 17 von 36


36

12. November 2019

Comelius Schule

Zum ersten Mal besucht

Ort Genre Datum Kinder

Schwabach Schule frühkindlicher Autismus 12. November 2019 30

Zum ersten Mal begrüßten uns die Kinder der Comelius Schule in ihrer Turnhalle zum Kinderkonzert. Bei einem regen Austausch mit der Schulleiterin konnten wir erfahren, dass es ein Großteil der Kinder in der Regel kaum aushält längere Zeit bei einer Veranstaltung aufmerksam zu bleiben. An diesem Tag aber haben hab alle freudig bis zum Schluss mitgemacht und selbst normalerweise passive Kinder waren aktiv.

Nardini Kinderheim

Sehr intensives Konzert

Ort Genre Datum Kinder

Hemau Kinderheim 12. November 2019 14

Hier war schon der Aufbau für ein paar Kinder ein aufregendes Erlebnis. Musiziert wurde schon direkt nach dem Soundcheck und alle Instrumente und Mikrofone mussten von einem ganz aufgeweckten Mädchen inspiziert und ausprobiert werden. Als alle Kinder dann da waren, hatten wir uns, dank der vorigen Jamsession, schon richtig eingegrooved. Die Kinder wünschten sich spontan auch noch ein Lied, was wir gar nicht im Programm hatten, was wir aber natürlich trotzdem spielten und alle laut mitsangen.

Seite 18 von 36


36

13. November 2019

IntensivkinderWG SinnVoll

Hautnahkonzert

Ort Genre Datum Kinder

Pocking Intensivpflege 13. November 2019 12

Ein richtiges Wohnzimmerkonzert spielten wir in der großen offenen Wohnküche der SinnVollWG. SinnVollWG Trotz starker Einschränkungen der Bewohner, rockten nicht nur die eingeladenen Schulkinder mit uns. Ein großes Highlight war der Lummerlandzug, der von unserem Luke an der Gitarre und unserem Andi an der Melodika begleitet wurde und auch die beatmeten Kinder nder hatten Mittel und Wege ein Teil des Zuges zu werden.

Seite 19 von 36


36

14. November 2019

Heilpädagogischer Kindergarten St. Teresa

Erstes Mal besucht

Ort Genre Datum Kinder

Aschau am Inn Kindergarten (seelische Erkrankungen) 14. November 2019 35

In diesem speziellen Kindergarten werden Kinder mit häuslichhäuslich traumatischen Erlebnissen betreut, weswegen wir ein animierendes, aber dennoch passives Programm vorbereitet haben. Mit den ersten Liedern gaben wir den Kindern die Möglichkeit uns kennen zu lernen. lernen. Dadurch konnten wir erreichen, dass selbst die eher verschlosseneren Kinder ein wenig ihre Sorgen beiseitelegen konnten.

Atemreich GmbH

Hoher Betreuungsschlüssel

Ort Genre Datum Kinder

München Kinderheim (Trachiostomie) 14. November 2019 15

Jedes Jahr freuen sich die Betreuer im Atemreich auf unseren Besuch. Unsere CDs sind ein fester Bestandteil Ihrer Arbeit mit den Kindern, was man an der Textsicherheit unschwer erkennen konnte. Obwohl die Kinder dort kognitiv stark eingeschränkt sind, konnten wir Reaktionen wie Entspannung, oder auch aktives lebendiges Interesse an einzelnen Instrumenten feststellen. Auch der Bayrische Rundfunk wurde auf dieses Konzert aufmerksam und besuchte uns spontan, um das Konzert mitzuschneiden mitzuschneiden und sich genauer über uns und das Kinderheim zu informieren.

Seite 20 von 36


36

15. November 2019

Haus für Kinder

Offene Bereiche

Ort Genre Datum Kinder

Kolbermoor Kindergarten 15. November 2019 60

Ein sehr aufgeweckter Haufen Kinder tobte von Anfang an munter in der gemütlichen Turnhalle des Kindergartens mit uns herum. Die Erzieher animierten kräftig mit und hatten auch sichtlich Spaß daran mit ihren Kindern eine musikalische Reise zu erleben.

Schönklinik Vogtareuth

Sehr große Fachklinik

Ort Genre Datum Kinder

Vogtareuth Neurologie und Chirurgie 15. November 2019 40

In der Schönklinik Vogtareuth werden unter anderem Kinder mit diversen neurologischen Krankheitsbildern, sowie speziellen chirurgischen Fällen behandelt. Da die Kinder dort meist regelmäßiger behandelt werden müssen, freuen sie sich natürlich besonders über eine kleine Abwechslung und ein positives Erlebnis, was man deutlich spüren konnte. Sehr schön an dieser Stelle auchauch sehr viele Eltern erlebten das Konzert gemeinsam mit ihren Kindern und nahmen Erinnerungen in Form von Fotos mit den Lieblingsstars Lieblings tars ihrer Kinder mit nach Hause.

Seite 21 von 36


36

16. November 2019

KinderMitmachKonzert Kolbermoor Öffentliches Konzert, zum ersten Mal in Kolbermoor

Ort Genre Datum Kinder

Kolbermoor Öffentliches Konzert 16.November2019 60

Zum ersten Mal gaben wir unser KinderMitmachKonzert Kinder in Kooperation der evangelisch- lutherischen Kreuzkirche Kolbermoor, nahe München. Hier konnten wir sehr viele neue Leute erreichen. Textsicher sangen sie Lieder wie ‚Pippi Langstrumpf‘‘ oder ‚Das ‚ Lied über mich‘ laut mit und kuschelten mit ihren Eltern bei dem ruhigen Lied ‚Nessaja‘. Wintersport wird hier auch ganz großgeschrieben; bei ‚Wir ‚ ir fahren mit dem Bob‘ wurde der komplette Boden zum Eiskanal. Alles in allem ein sehr gelungenen Konzert vor einem dankbaren Publikum.

Seite 22 von 36


36

18. November 2019

Klinik Hochried Konzert in einer Kapelle 90 Minuten Lächeln schenken

Ort Genre Datum Kinder

Murnau Rehaklinik 18. November 2019 50

Das erste Konzert von Tourwoche D fand in der Klinik Hochried vor großem Publikum, das bereits vom Soundcheck angezogen wurde, statt. Ein toller Auftakt mit vielen lachenden Gesichtern in einer neuen Einrichtung. Die vielen Wohngruppen tanzten und rasselten gemeinsam mit ihren Betreuern und unseren Stars ‚Pippi‘ und der ‚GrooveHummel‘. Die Kinder genossen unser 90-minütiges 90 minütiges Konzert in vollen Zügen und freuten sich zum Abschluss sehr über unsere mitgebrachten Geschenke.

Fachklinik Gaißach Mitmachkonzert für Kinder mit Eltern Große Tanzbereitschaft Ort Genre Datum Kinder

Gaißach Rehaklinik 18. November 2019 25

In der Fachklinik wurde unser Auftritt mit Postern angekündigt, was dazu führte, dass die Kinder nach unserem Aufbau bereits freudig voller Erwartungen in die Mehrzweckhalle stürmten. Bei unseren Bewegungsliedern wie dem ‚Körperteilblues‘ waren die Eltern nicht mehr auf den Stühlen zu halten und der ganze Raum zappelte im Takt. Zum Schluss begleiteten die textsicheren Kinder Elsa bei ihrem Lied ‚Frozen‘ und bildeten einen wunderschönen wund Chor.

Seite 23 von 36


36

19. November 2019

FortSchritt Niederpöcking Familiäres Konzert Mit den Kindern interagierende Betreuer Ort Genre Datum Kinder

Niederpöcking Konduktiver Kindergarten 19. November 2019 25

Bereits einige Minuten vor dem Konzert nahmen die Kinder in freudiger Erwartung auf den Matten in der ersten Reihe Platz. Nach einem kleinen Schrecken für die Jüngsten durch den umher springenden Affen konnten wir sie mit dem ‚Lummerlandlied‘ wieder motivieren motivi mitzumachen: Alle zusammen – laufend, rollend, schiebend – bildeten wir einen langen Zug durch den ganzen Raum.

Haus Schatzinsel e.V. Erwachsene und Kinder mit Mehrfachbehinderung Partystimmung Ort Genre Datum Kinder

Lamerdingen Wohnheim 19. November 2019 30

Unser erster Besuch im Haus Schatzinsel war ein voller Erfolg! Mit Hilfe der Bewohner verwandelten wir unseren Auftrittsraum ‚die Oase‘ in eine richtige Disko. Besonders die Mitmachlieder wie ‚Das as singende Känguru‘ Känguru und ‚Das Schaf im Schnäääh‘ sorgten für Begeisterung und strahlende Gesichter. Während Elsa magische Stimmung verbreitete, erfreute sich ein Bewohner vor allem darüber, dass sie sich neben ihn setzte.

Seite 24 von 36


36

20. November 2019

Kinderhospiz St. Nikolaus Intime Stimmung Bunter Mixaus Kindern, Mitarbeitern und Bewohnern Ort Genre Datum Kinder

Bad Grönenbach Kinderhospiz 20. November 2019 13

Als wir den Raum betraten waren bequeme Sitzmöglichkeiten bereits so vorbereitet, dass wir besonders schnell aufbauen konnten.. Schon nach unserem zweiten Lied `Anne Kaffeekanne‘ hatten wir das Publikum für uns gewonnen und alle rasselten und tanzten mit uns mit. Zum Höhepunkt sangen wir alle gemeinsam im Chor das Lied `Unterm hohen Himmelzelt‘ mit den Zeilen `Du bist ein Teil unserer Welt‘.. Nach diesem berührenden Abschluss freuten sich die Kinder über unsere mitgebrachten Geschenke und probierten sich gleich aus.

Seite 25 von 36


36

21. November 2019

Kindergarten St. Hildegard Hildegar Angehende Erzieher*innen ließen sich von uns inspirieren Ausgelassenes Tanzen Ort Genre Datum Kinder

Kempten Inklusiver Kindergarten 21. November 2019 50

Es war Stadionrock angesagt! Wir spielten in einer Sporthalle vor etwa 50 Kindern und 30 angehenden ErzieherInnen.. Die Stimmung war am überkochen als nach einem Ausflug in die Welt der Piraten der Startschuss für den Krabbenlauf fiel. Heiß getanzt erfolgte kurz danach die Abkühlung durch einen Schneesturm im Reich der Eiskönigin Elsa. Sogar der er Schneemann Olaf lies sich blicken und verteilte seine berühmten Umarmungen.

Haus am Mühlebach Mühlebac Kinder kannten uns bereits von den Vorjahren Eine große Party mit viel Bewegung Ort Genre Datum Kinder

Mühlhausen-Ehingen Sonderpäd. Schule + Internat 21. November 2019 35

Die Bewohner des Internats erinnerten sich an uns von den Vorjahren und waren so schon gleich zu Beginn voll dabei als es ein Lied für jeden Einzelnen persönlich gab: Das Lied über mich! Danach fing eine wilde Suche nach der Kokosnuss an. Der Trip in den Dschungel schungel ging weiter und wir probierten es mit Gemütlichkeit, was das Publikum zur Ruhe brachte. Zum Abschluss flogen alle wie ein Flieger durch den Raum und mit schönen Erinnerungen nach Hause.

Seite 26 von 36


36

22. November 2019

Regenbogen Kindergarten-Schulkindergarten Kindergarten Die Einrichtung hat sich mit Mitmachliedern auf unseren Besuch vorbereitet Alle Kinder haben begeistert mitgemacht Ort Genre Datum Kinder

Tuttlingen Kindergarten (Geistige u. Mehrfachbehinderung) 22.November 2019 19

Der Regenbogen Kindergarten empfing uns herzlich und nach einem kurzen Aufbau konnte der Lummerland Express losfahren. Die musikalische Reise ging zuerst zu den rasenden Affen in den Wald und über die 7 Weltmeere zu den schneebedeckten Bergen. Dort entdeckten wir gemeinsam ein kleines, verschüttetes Schaf im Schnee, Schn das tanzte, um sich aufzuwärmen. Die Kinder hatten viel Spaß und machten toll mit.

Die Zieglerschen – Haslachmühle Lebhaftes Publikum Helfende Hände

Ort Genre Datum Kinder

Horgenzell Wohnheim für mehrfach behinderte Menschen 22. November 2019 20

Die Kinder waren in Partystimmung und sind deshalb bei unseren schnelleren Liedern richtig aufgeblüht: Beim Krabbenlauf konnte ein lustiges Rennen von Krustentieren beobachtet werden, werden, bevor es mit einem Lied über Stechtiere rockig wurde – dem Schnackenrock. Schnackenrock Auch beim singenden und springenden Känguru machten alle begeistert mit. Zum Abschluss zeigtendie zeigtend Kinder und Jugendlichen ihre Textsicherheit extsicherheit bei dem Song `Frozen‘.

Seite 27 von 36


36

23. November 2019

KinderMitmachKonzert Tuttlingen Engagierte Pfadfinder Voller Saal mit textsicheren Kindern

Ort Genre Datum Kinder

Tuttlingen Öffentliches Konzert 23. November 2019 50

Das KinderMitmachKonzert in Tuttlingen fand in diesem Jahr in einer anderen Lokalität, dem kath. Gemeindehaus Lohmehlen, statt, weil im Vorjahr großer Andrang herrschte. Auch dieses Jahr kamen einige Kinder mit ihren Eltern vorbei um mit uns zu tanzen und zu singen. Für unseren Kooperationspartner, Kooperationspartner, die DPSG Tuttlingen, begann der Tag bereits früh, denn die Kinder und Jugendlichen waren fleißig in der Küche um die Gäste mit frisch gebackenen Muffins und Kaffee zu versorgen. Diese Herzlichkeit spürten auch wir bei dem Konzert, schon beim ersten Lied `Ich schenk dir ein Lächeln‘,, sangen alle lautstark mit. Eine Besonderheit bei diesem Konzert war, dass der Bassist und der Gitarrist die Mikrofone ergriffen und `Bibi Bibi & Tina‘ Tina zu ihrem besten gaben, um genügend Zeit für den Einzug von Elsa Els zu schaffen.. Zusammen feierten wir eine 9090 minütige Party, die keinem im Raum auf den Sitzen gelassen hat.

Seite 28 von 36


36

25. November 2019

Christy-Brown-Schule Schule Alle Kinder und Betreuer haben zur Musik getanzt, lebhafte Stimmung im Raum Ort Genre Datum Kinder

Villingen-Schwenningen Schule für SchwerstMehrfachbehinderte 25. November 2019 60

Unser Konzert in der Christy-Brown--Schule Schule war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Die Musik veranlasste die Kinder von Anfang an zum Singen und Tanzen. Nachdem Pippi Langstrumpf von allen herzlich erzlich begrüßt wurde, rockten die Kinder gemeinsam mit den Betreuern Betreuern und den Musikern, den Körperteilblues. Die Kinder freuten sich gegen Ende des Konzertes besonders darüber Elsa und Olaf als Gäste zu begrüßen.Eine begrüßen.Eine Fotosession und Kuscheleinheiten mit den plüschigen Stars durften dabei nicht fehlen.

Kinderhospiz Sternschnuppe Interesse an den Rasseln und der Begleitung der Musik

Ort Genre Datum Kinder

Villingen- Schwenningen Kinder & Jungendhospiz 25. November 2019 15

Wir waren das erste Mal in dem angehenden KinderKinder und Jugendhospiz Sternschnuppe, welches noch nicht eröffnet ist. So spielten wir vor den eingeladenen und auch vor zwei Kindern, die uns auch schon am Morgen gehört hatten. Bei dem Lied `Anne Kaffekanne‘ rasselten die Kinder begeistert mit, hörten bei den weiteren Liedern viel zu und tanzten beim spontan eingeschobenen‚Springenden eingeschobene Känguru‘!

Seite 29 von 36


36

26. November 2019

Korczak-Haus Wohlfühlathmosphäre Rollstuhltanzen

Ort Genre Datum Kinder

Freiburg Schule für Mehrfachbehinderte 26. November 2019 15

Unser erstes Konzert heute spielten wir in dem Korczak-Haus Korczak Haus vor 15 unterschiedlichen Kindern und ihren Betreuer*innen. nnen. Wir wurden herzlich empfangen und sobald die Rasseln verteilt waren, tanzten alle Betreue*innen Betreue zusammen mit den Kindern. Auch die Kinder in Rollis tanzten begeistert mit. Die Kinder freuten sich über Pippi, die sie schon aus dem Unterricht kennen und kuschelten mit dem Schaf und Elsa. Ein Kind, dass später kam, durfte im Anschluss ein Frozen-Privatkonzert Privatkonzert genießen.

Esther Weber Schule Konzert vor riesigem Publikum

Ort Genre Datum Kinder

Emmendingen-Wasser Schule für Kinder mit Mehrfachbehinderung 26. November 2019 Ca. 50

Schon vor Beginn des Konzertes wurden wir von neugierigen Kindern in der großen Aula empfangen. Die Kinder mit ganz unterschiedlichen Behinderungen rasselten, tanzten und klatschten zu unseren Liedern. Nach einer rasanten Bobfahrt konnten sich die Kinder nicht icht mehr auf ihren Plätzen halten und tanzten beim `Körperteilblues‘, `Kö dem ´Fliegerlied‘ und zusammen mit der Groove-Hummel. Groove

Seite 30 von 36


36

27. November 2019

Implantcentrum Freiburg Gerührte Eltern Gemütliches Konzert in herzlicher Atmosphäre mit viel Bewegung Ort Genre Datum Kinder

Freiburg Implantzentrum 27. November2019 15

Bei dem Konzert im Implant-Zentrum Zentrum Freiburg machten wir die Erfahrung, dass unsere Musik neben den Kindern auch die Eltern erreicht. Die Kinder wurden schon sehr bald von den Piratenliedern zum Tanzen animiert. Das Fliegerlied brachte auch die Eltern dazu aufzustehen und mitzutanzen. mitzutanzen. Wir wurden dort sehr herzlich von der Einrichtung empfangen und bekamen im Anschluss neben technischen Informationen auch Details über das Leben und Hören mit dem Implantat erzählt.

Seite 31 von 36


36

28. November 2019

Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe Kinder konnten die Texte mitsingen Tabaluga wurde von den Kindern ausgiebig umarmt Ort Genre Datum Kinder

Schönwald Rehabilitationsklinik 28. November 2019 37

Heute verwandelten wir zusammen mit den Kindern der Rehabilitationsklinik den Gymnastikraum in eine Disco. Auch die Kinder durften mal ins Mikrophon singen. Viele Kinder konnten unsere Lieder mitsingen, flogen erst mit einem Flieger und fuhren anschließend noch mit dem Lummerlandzug. Die Groove-Hummel Groove brachte die Hüften zum Schwingen. Das Schaf kuschelte mit den Kindern und raste mit ihnen zusammen durch die Bobbahn. Tabaluga wurde beim Lied Nessaja von zahlreichen Kindern auf den Händen getragen und gekuschelt.

Rehabilitationsklinik Tannheim Herzliches Ankommen Elsa umarmt

Ort Genre Datum Kinder

Villingen SchwenningenTannheim Rehabilitationsklinik 28. November 2019 15

In der Rehabilitationsklinik Tannheim waren Lieder wie der ´Körperteilblues‘ oder auch das ´Fliegerlied‘ besondere Highlights, die die Kinder zum Mitmachen veranlassten. Zu Beginn des Fliegerliedes lagen alle Kinder auf dem Boden, schauten in den Himmel und d verfolgten somit den gesanglichen Inhalt der ersten Strophe, bis der Flieger schließlich “angeflogen“ kam. Die Kinder wollten Olaf und Elsa nicht mehr loslassen und machten zusammen mit ihnen und uns Musikern noch ein Abschlussbild.

Seite 32 von 36


36

29. November 2019

Emma Fackler- Schulkindergarten Begeisterte Kinder und Erzieher Kinder mit Orthesen oder Gangunsicherheiten unsicherheiten tanzten auch mit Ort Genre Datum Kinder

Weil am Rhein Kindergarten (KörperSprachbehinderung) 29. November 2019 40

Die Kinder des Schulkindergartens warteten voller Vorfreude auf unser Konzert. Einige Kinder kamen mit eigenen Elsa oder Superman- Verkleidungen zum Konzert und freuten sich sehr ihre Idole in den Liedern wiederzufinden. Elsa, Olaf, King Louie,, Bibi&Tina oder Tabaluga verzauberten die Kinder und brachten die Kinder dazu begeistert mitzutanzen und mitzusingen. Der ganze Raum war erfüllt von einer positiven Energie und einem Miteinander von Erzieher*innen, nnen, Kindern und Musiker*innen. Musiker

Fachklinik Haus Münsterland Sehr großes Konzert Viele begeisterte be Erwachsene und Kinder Ort Genre Datum Kinder

Staufen Rehaeinrichtung für Mehrfachbehinderung 29. November 2019 60

Wir spielten im Dachgeschoss vor einem buntgemischten, buntgemischten, riesigen Publikum aus Kindern und Erwachsenen. Die Kinder tanzten auf den Matten und auch die Erwachsenen schunkelten mit oder tanzten eine Runde mit der Pippi. Ab dem ersten Lied war eine super Stimmung im Raum und die Kinder wollten die Kuscheltiere und Rasseln am liebsten behalten. Es wurden viele Fotos mit Olaf und Pippi gemacht und auf den Pferden von Bibi und Tina geritten. Auch nach zwei Zugaben war die Stimmung Stimmung so gut, dass wir als Abschluss ein weiteres Lied gespielt haben.

Seite 33 von 36


36

30. November 2019

KinderMitmachKonzert Schramberg Kinder belagerten vor lauter Freude die Bühne

Ort Genre Datum Kinder

Schramberg Öffentliches Konzert 30. November 2019 70

Das letzte Konzert dieser Tour fand in Schramberg in der Szene 64 statt. Bereits zu Beginn standen die Kinder vor der Bühne und bedienten sich freudig an unseren Rasseln, die wir dort schon aufgebaut hatten. Voll ausgestattet mit unseren Kinderinstrumenten ging das Konzert dann wie gewohnt mit dem Lied ´Ich schenk dir ein Lächeln‘ los. Die Kinder und ihre Begleitungen waren von Anfang an voll mit dabei, rissen die Arme beim Bobfahrerlied in die Höhe und lagen im Gras um einen Flieger vorbeiziehen zu sehen. Nach einer kurzen Pause ging das Konzert rasant weiter mit dem springenden Känguru, um dann mit ruhigeren Liedern in Begleitung von einem tanzenden Olaf und einer eine hinreißenden Elsa zu enden. Das KinderMitmachKonzert MitmachKonzert in Schramberg war ein voller Erfolg, die Pfadfinder der DPSG Schramberg hat uns bei allen Anliegen unterstützt und dieses Konzert zu einem sehr besonderen Erlebnis für uns gemacht.

Seite 34 von 36


36

Presse & Medien Das Medienecho zu der "Tour des Lächelns 2019" war sensationell. So entstanden ßber den kompletten komplette Zeitraum gleich drei Radiointerviews und eine Vielzahl von Pressemitteilungen in der Tageszeitung sowie in Online-Medien. Folgend haben wir eine Collage mit den Presseartikeln erstellt.

Seite 35 von 36


36

Danksagung Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Menschen bedanken, die unsere Tour des Lächelns 2019 ermöglicht und sich im Rahmen des Projektes engagiert haben. Eine Aufzählung der privaten Personen würde in diesem Dokument klar den Rahmen sprengen. Aus diesem Grund werden hier nur die unterstützenden Unternehmen genannt.

Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung!

Impressum Musik schenkt Lächeln e.V. z.Hd. Ralf Armbruster

kontakt@musik-schenkt-laecheln.de laecheln.de

Am Schäferstich7

www.facebook.com/musikschenktlaecheln musikschenktlaecheln

72250 Freudenstadt

www.musik-schenkt-laecheln.de laecheln.de

Seite 36 von 36

Profile for Musik schenkt Lächeln e.V.

Tour des Lächelns 2019 - Berichtsheft  

Im Zeitraum vom 29. Oktober - 01. Dezember 2019 besuchten wir 42 Einrichtungen für Kinder (u.a. Kinderkliniken, Kinderrehabilitationszentren...

Tour des Lächelns 2019 - Berichtsheft  

Im Zeitraum vom 29. Oktober - 01. Dezember 2019 besuchten wir 42 Einrichtungen für Kinder (u.a. Kinderkliniken, Kinderrehabilitationszentren...

Advertisement