Page 1

Seite 1

Berichtsheft 2018


Seite 2

Inhalt Initiator .................................................................................................................................................... 5 Projektidee .............................................................................................................................................. 6 Musiker und Helfer.................................................................................................................................. 7 Tourplan .................................................................................................................................................. 8 Sozialpädagogisches Wohnheim ............................................................................................................. 9 Kinderzentrum Maulbronn...................................................................................................................... 9 Luftikus .................................................................................................................................................. 10 Nachsorgeklinik Tannheim .................................................................................................................... 10 Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe ................................................................................................... 11 ITZ Caritas-Haus-Feldberg ..................................................................................................................... 11 KinderMitmachKonzert Schramberg ..................................................................................................... 12 KinderMitmachKonzert Lenzkirch ......................................................................................................... 13 Bodelschwingh-Kindergarten ................................................................................................................ 14 Kinderhospiz Stuttgart........................................................................................................................... 14 NIKOlino - Haus am Dornbuschweg ...................................................................................................... 15 Arche IntensivKinder ............................................................................................................................. 15 Friedrich-von-Bodelschwingh-Kindergarten ......................................................................................... 16 Königin-Olga-Schule an der Nikolauspflege Stiftung............................................................................. 17 Wohnen Neuendettelsau ...................................................................................................................... 17 FortSchritt Heilpädagogische Tagesstätte & Blindeninstitut Würzburg ............................................... 18 Kinderarche St. Christophorus .............................................................................................................. 18 KinderMitmachKonzert Bamberg.......................................................................................................... 19 BBS Nürnberg ........................................................................................................................................ 20 Nardini Kinderheim ............................................................................................................................... 20 Institut für Hören und Sprache.............................................................................................................. 21


Seite 3

Intensivkinder-WG SinnVoll .................................................................................................................. 21 FortSchritt Konduktive Tagesstätte Teising........................................................................................... 22 FortSchritt Konduktives Förderzentrum Niederpöcking ....................................................................... 23 St. Alban Kinderheim ............................................................................................................................. 23 Kinderhaus AtemReich .......................................................................................................................... 24 Dr. von Haunersches Kinderspital ......................................................................................................... 24 KinderMitmachKonzert München ......................................................................................................... 25 Kindergarten FortSchritt Rosenheim..................................................................................................... 26 Schön Klinik ........................................................................................................................................... 26 Haus für Kinder ...................................................................................................................................... 27 Fachklinik Gaißach ................................................................................................................................. 27 Kinderhospiz St. Nikolaus ...................................................................................................................... 28 Astrid-Lindgren-Schule .......................................................................................................................... 29 Heilpädagogisches Kinderheim St. Maria Kalzhofen ............................................................................. 29 Martinus Schulkindergarten .................................................................................................................. 30 Haslachmühle – Die Zieglerischen ......................................................................................................... 30 KinderMitmachKonzert Tuttlingen ........................................................................................................ 31 Hegau-Jugendwerk ................................................................................................................................ 32 Haus am Mühlebach.............................................................................................................................. 32 Christy-Brown-Schule ............................................................................................................................ 33 Bregtalschule Furtwangen..................................................................................................................... 33 Implant Centrum Freiburg - ICF ............................................................................................................. 34 Korczak-Haus ......................................................................................................................................... 35 Epilepsiezentrum ................................................................................................................................... 35 Emma-Fackler-Schulkindergarten ......................................................................................................... 36 Fachklinik Haus Münstertal ................................................................................................................... 36


Seite 4

Unterkunft für Geflüchtete Waldachtal-Lützenhardt ........................................................................... 37 KinderMitmachKonzert Freudenstadt................................................................................................... 38 Presse & Medien ................................................................................................................................... 39 Danksagung ........................................................................................................................................... 40 Impressum ............................................................................................................................................. 40

Vorwort Als Projektinitiatoren und -verantwortliche freue ich mich sehr, dass unsere Projektidee in verschiedenen Ebenen einen so hohen Anklang gefunden hat. Dies wird nicht nur durch das Feedback der Einrichtungen und der Freude der Kinder deutlich, sondern ebenso durch die vielen engagierten Menschen, die dieses Vorhaben durch finanzielle Mittel, fachliche Kompetenz oder unermüdlichen Arbeitseinsatz unterstützt haben. Voller Stolz präsentieren wir Ihnen in diesem Dokument die Ergebnisse der Tour des Lächelns 2018 und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit! Herzliche und musikalische Grüße

Ralf Armbruster Ralf Armbruster


Seite 5

Initiator Die Tour des Lächelns 2018 wurde von dem Verein Musik schenkt Lächeln e.V. initiiert. Unser gemeinnütziger Verein wurde am 02. September 2016 in Heidelberg gegründet und hat seinen Sitz in Freudenstadt. Bereits über zwei Jahre vor der Gründung waren unsere Mitglieder im Rahmen unseres Hauptprojektes, der Tour des Lächelns, ehrenamtlich aktiv. Für uns ist die Musik ein wichtiger Bestandteil im Leben und wir sind davon überzeugt, dass Musik ebenso die Genesung bei Krankheiten unterstützt als auch in schweren Lebenslagen Hoffnung spendet. Neben diesen Aspekten wirkt die Musik ebenso auf der emotionalen Ebene und kann somit die Stimmungslage von Menschen positiv beeinflussen. In diesem Gesamtkonzept sehen wir auch unseren Ansatz, denn mit Kinderliedern und einigen besonderen Extras wollen wir insbesondere (schwer)kranken und hilfsbedürftigen Kindern eine große Freude bereiten und ein Lächeln schenken. Seit der ersten Tour des Lächelns sind wir stetig gewachsen und haben Erfahrungen mit verschiedenen Themen wie Armut, Hospizarbeit, unheilbaren Krankheiten, Therapie und Bildung gesammelt. Wir leben unsere Projekte und klären in der Kommunikation nach außen die Öffentlichkeit darüber auf.


Seite 6

Projektidee Zum Jahresbeginn 2014, als wir unser Projekt „Teezeit“ 2013 im HOSPIZ STUTTGART abgeschlossen hatten, entstand die Idee, in Zukunft für die Kinder des stationären Hospizes zu musizieren. Über die Monate entwickelte sich aus dieser ursprünglichen Idee ein eigenes Projektdesign. In der Vergangenheit konnten wir die Tour des Lächelns bereits dreimal durchführen: •

2014 besuchten wir vom 16. bis 22. November 2014 (eine Woche) in Baden-Württemberg insgesamt 12 Einrichtungen und konnten mit knapp 400 Kindern interagieren.

2015 besuchten wir vom 07. bis 20. November 2015 (zwei Wochen) in Baden-Württemberg und Bayern insgesamt 18 Einrichtungen und konnten mit knapp 650 Kindern interagieren. Zudem organisierten wir zwei öffentliche KinderMitmachKonzerte.

2016 besuchten wir vom 05. bis 26. November 2016 (drei Wochen) in Baden-Württemberg und Bayern insgesamt 25 Einrichtungen und konnten mit knapp 850 Kindern interagieren. Zudem organisierten wir zwei öffentliche KinderMitmachKonzerte.

2017 besuchten wir vom 04. November 2017 bis 02. Dezember 2017 (vier Wochen) in BadenWürttemberg und Bayern insgesamt 36 Einrichtungen und konnten mit knapp 1.800 Kindern interagieren. Zudem organisierten wir fünf öffentliche KinderMitmachKonzerte.

Pro Wochentag wurden meist zwei Einrichtungen angefahren. Je Einrichtung wurde circa eine Stunde für das gemeinsame Musizieren eingerechnet, da eine längere Zeitdauer meist auch sehr anstrengend für die Kinder wurde (Erfahrung aus 2014). Im Fokus standen Kinder im Alter von 3-9 Jahren. Die Liedauswahl wurde auf die Zielgruppe abgestimmt und beinhaltete viele interaktive Lieder, damit die Kinder sich mit Tanz, Musik und Gesang beteiligen konnten. Im Jahr 2018 sind wir nun bereits bei unserer fünften Tour angelangt, die sogar auf fünf Wochen ausgeweitet werden konnte. Insgesamt haben wir auch in unserem Team einigen Zuwachs bekommen und sind mittlerweile 36 Personen, die in den fünf Wochen durchwechseln. Um das Projekt zu realisieren nehmen sich die ehrenamtlichen Musiker insgesamt 250 Urlaubstage! Die Tour fand im Zeitraum 30. Oktober 2018 bis 02. Dezember 2018 statt und beinhaltete zusätzlich sechs öffentliche Konzerte in Schramberg, Lenzkirch, München, Bamberg, Tuttlingen und Freudenstadt.


Seite 7

Musiker und Helfer An der Tour des Lächelns 2018 haben ganz verschiedene Menschen mitgewirkt. Ähnlich wie bei einem Eisberg tritt auch bei diesem Projekt nur ein Bruchteil der Personen in der Öffentlichkeit in Erscheinung. Jedoch hätte dieses Projekt ohne die „unsichtbaren“ Menschen nie realisiert werden können. Im Hintergrund arbeiteten unter anderem die Vereinsmitglieder von Musik schenkt Lächeln e.V., die Unterkunftvermittler, diverse Musiker und viele Organisationstalente, die das Projekt vorangebracht haben.


Seite 8

Tourplan Tourplan Es waren für die Tour des Lächelns 2018 insgesamt 43 Besuche bei Einrichtungen für Kinder in BadenWürttemberg und Bayern geplant, zuzüglich sechs öffentliche Kinderkonzerte. Die erste Tourwoche befand sich im Nordschwarzwald. In der zweiten Woche besuchten wir Einrichtungen in Ostwürttemberg und Raum Stuttgart bis hin nach Würzburg und Bamberg. Unser Team der dritten Woche war vor allem in Oberbayern und Franken unterwegs, wohingegen die Musiker der vierten Woche Einrichtungen am Bodensee und in Schwaben besuchten. Die fünfte Woche fand den Abschluss der diesjährigen Tour des Lächelns im Südschwarzwald. In Summe haben wir über 3.000 km in unseren Kleinbussen verbracht, jedoch konnten wir in diesem Jahr den Tourplan optimal organisieren, damit wir nicht im Zick-Zack gefahren sind, sondern die Einrichtungen und Übernachtungen immer auf dem Weg lagen. Folgend haben wir eine grafische Übersicht aufbereitet:


Seite 9

31. Oktober 2018

Sozialpädagogisches Wohnheim Überraschend positive Reaktionen einzelner Kinder und hohe Beteiligung der Mitarbeiter

Ort Genre Datum Kinder

Karlsruhe Wohnheim für mehrfach behinderte Kinder 31. Oktober 2018 20

Bei dem ersten Konzert der Tour 2018 waren die Kinder voller Vorfreude. Gleich zwei Geburtstagskinder konnten wir mit einem Ständchen eine besondere Freude machen und die Kinder waren voller Eifer bei der Sache. Die spürbar positiven Reaktionen der Kinder auf die Musik überraschten auch die therapeutischen Mitarbeiter. So stellte sich bei einigen Kindern nach und während des Konzerts ein intensiver Entspannungszustand ein, während andere Kinder nach Herzenslust mitklatschten und mit allerhand Percussion-Instrumenten unsere Premiere unterstützten. Der Leiter der Einrichtung wünscht sich fortan zweimal im Jahr einen Besuch der Musiker. Aufgrund des tollen Feedbacks können wir von einem sehr gelungenen Auftakt des Konzertprogramms für die aktuelle Tour sprechen.

Kinderzentrum Maulbronn Die Kinder wünschten sich Autogramme und waren sehr an den gespielten Instrumenten interessiert

Ort Genre Datum Kinder

Maulbronn Kinderklinik 31. Oktober 2018 25

Die Kinder, die das Konzert im Kinderzentrum Maulbronn besuchten, waren an Energie kaum zu übertreffen. Egal ob ein langer Kinder-Zug beim ‚Lummerlandlied‘ durch den Raum tanzte oder beim lauten Mitrasseln bei ‚Anne Kaffeekanne‘ -die Kinder beteiligten sich zusammen mit den Eltern, Geschwistern und Betreuern mit Begeisterung bei allen Liedern und ihre Freude war auch für die Musiker deutlich zu spüren. Die Bitte der Kinder um ein Autogramm nach dem Konzert, rundete das Gesamtbild des Nachmittags in der Einrichtung ab – ein voller Erfolg!


Seite 10

01. 01. November 2018 201 8

Luftikus Intime und familiäre Atmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Baiersbronn Kinderheim (Tracheotomie) 01. November 2018 18

Als wir in der Einrichtung „Luftikus“ ankamen, fühlten wir uns aufgrund der sehr familiären und warmherzigen Atmosphäre sofort wohl. Einige Kinder halfen uns in freudiger Erwartung direkt beim Aufbau. Das gesamte Konzert wurde durch ein Gefühl der Zusammengehörigkeit geprägt. Dies spürten nicht nur die Kinder, sondern auch die anwesenden Eltern und Geschwister. So suchten die Eltern in den ruhigen, emotionalen Momenten den Körperkontakt zu ihren Kindern. In den lauten und Action-geladenen Stücken war eine gelöste und freudige Schwingung im ganzen Raum spürbar.

Nachsorgeklinik Tannheim Konzertatmosphäre mit sehr großer Interaktion auch von Seiten der Angehörigen

Ort Genre Datum Kinder

Tannheim Reha (Onkologie) 01. November 2018 45

Lichter an, Bühne frei! Hier kommen die Bobfahrer. Unter diesem Motto erfüllten wir den Liedwunsch der Einrichtung aus dem letzten Jahr. Der Saal mit der Lichtanlage und der großen Bühne sorgte für eine tolle Konzertatmosphäre. Schon beim ersten Song klatschten die Kinder und Erwachsenen begeistert mit und stimmten bei bekannten Liedern mit ein. Niemand hielt es lange auf den Sitzen aus und so erlebten wir ein sehr lebhaftes Konzert mit viel Tanz, Spiel und lachenden Gesichtern. Besonders rührend war die aktive Teilnahme der Eltern, die mit ihren Kindern eine wahrlich sorgenfreie Zeit erleben konnten. Dreimal wurde die Band zur Zugabe aufgefordert und viele Teilnehmer ergatterten sich zum Schluss noch eine CD.


Seite 11

02. November 2018

Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe Sehr junge Gruppe und außergewöhnliches Catering

Ort Genre Datum Kinder

Schönwald Reha (Onkologie) 02. November 2018 32

Schon vor Beginn des eigentlichen Konzerts, stürzten sich die 2- bis 7-Jährigen Kinder auf die mitgebrachten Percussion-Instrumente. Egal ob Banane, Salat, oder Tomate - alle Rasseln waren gleich vergriffen und die Kinder unterstützten uns lautstark bei unserem Auftritt. Besonders groß wurden die Augen als Pippi Langstrumpf uns zu ihrem Lied besuchte und zum Tanzen eingeladen hat. Viel Freude, lachende Gesichter und eine sehr herzliche Wohlfühlatmosphäre zeichneten dieses Konzert aus. Zum Schluss bekam sogar eine Betreuerin, die an diesem Tag Geburtstag hatte noch ein spontanes Ständchen gespielt.

ITZ CaritasCaritas-HausHaus-Feldberg Konzert in einer Kapelle mit durchgehend begeistertem Applaus

Ort Genre Datum Kinder

Feldberg Interdisziplinäres Therapiezentrum 02. November 2018 67

Wow! Welche Power! Die Kinder aus dem ITZ Caritas-Haus-Feldberg heizten den Musikern ordentlich ein. Die voll besuchte Kapelle, die als Ort für das Konzert eine sehr schöne Akustik bot, schuf einen sehr schönen Rahmen. Ein Highlight des Auftritts war der Song „Tante aus Marokko“ bei dem die Kinder und ihre Mütter lautstark mitsangen und -tanzten. Auch bei den rockigen Liedern wie dem „Schnackenrock“ war die Teilnahme des Publikums überwältigend. Abschließend lässt sich wohl sagen, dass sowohl die Besucher als auch die Musiker bei dieser Veranstaltung voll auf ihre Kosten kamen.


Seite 12

03. November 2018

KinderMitmachKonzert Schramberg -Fabrikhalle mit tollem AmbienteGroßes Team dank Unterstützung der zweiten Tourwoche Ort Genre Datum Kinder

Schramberg Öffentliches Konzert 03. November 2018 60

Das erste der beiden öffentlichen Abschlusskonzerte der ersten Tourwoche erregte sehr große Aufmerksamkeit in Schramberg und Umgebung, so dass wir uns an einer vollen Halle erfreuen konnten. Die Musiker präsentierten in absoluter Bestform das Programm und durch die zusätzliche Manpower der bereits angereisten Teilnehmer der Woche B konnte den Zuschauern neben der musikalischen Darbietung, ein erweitertes Animationsprogramm präsentiert werden. Schon nach den ersten Liedern hielt es niemanden mehr auf den Sitzen. Die Erwachsenen hatten ihre helle Freude mit ihren Kindern und Enkeln die Mitmachlieder zu feiern. Sehr großen Andrang gab es dementsprechend nach dem Konzert am Infostand und viele CDs wechselten die Besitzer.


Seite 13

KinderMitmachKonzert Lenzkirch - Konzert für den Kinderhospizverband Sehr große Halle mit erhöhter großer Bühne Ort Genre Datum Kinder

Lenzkirch Öffentliches Konzert 03. November 2018 70

Beim letzten Abschlusskonzert der ersten Tourwoche gaben alle Beteiligten noch einmal alles. Die Kinder rasselten begeistert zu den Liedern mit und waren beim Fliegerlied oder bei der Tante aus Marokko mit großer Begeisterung dabei. Ein besonderer Höhepunkt war die anschließende Danksagung des Kinderhospizverbandes, der sich für das Engagement unseres Vereins mit einem schönen Geschenk bedankte. Die Gruppe, die im Laufe der Woche eng zusammengewachsen ist präsentierte mit großer Spielfreude das Programm und für alle war das Konzert ein lohnender Abschluss der ersten Woche.


Seite 14

05. November 2018

BodelschwinghBodelschwingh-Kindergarten Kindergarten Begeisterten Kindern voller Energie und enthusiastischem Einsatz der Zuschauer

Ort Genre Datum Kinder

Stuttgart Integrativer Kindergarten 05. November 2018 27

Woche 2 wurde bereits beim Aufbau mit wachen Augen beobachtet, weil die Kinder des Kindergartens im Raum nebenan bereits die Vorbereitung gehört hatten. So konnten schon zu Beginn einige Freundschaften geschlossen werden. Beim Konzert waren alle Kinder mit voller Begeisterung dabei und wollten uns anschließend nur ungern gehen lassen. Besonders der lange und das ganze Lied andauernde Zug nach Lummerland durch den Klassenraum bleibt uns in guter Erinnerung.

Kinderhospiz Stuttgart Familiäre Atmosphäre mit sehr persönlichem Kontakt zu den Kindern

Ort Genre Datum Kinder

Stuttgart Kinderhospiz 05. November 2018 6

Nach einer freundlichen Begrüßung und einem ausführlichen Rundgang durch das Kinderhospiz konnten wir im kleinen Saal neben einem schwarzen Flügel musizieren. Die Kinder mit ihren Familien lauschten auf Sitzsäcken kuschelnd der Musik und ließen keine Möglichkeit aus, uns mit ihren Rasseln zu unterstützen. Vor allem die Geschwisterkinder tanzten freudig vor unseren Augen. Das gemeinsame Abendessen und die Gespräche mit den Mitarbeitern waren ein gelungener Abschluss für das Konzert in familiärer Umgebung.


Seite 15

06. November 2018

NIKOlino - Haus am Dornbuschweg Kinder mit und ohne Einschränkung tanzten und musizierten gemeinsam

Ort Genre Datum Kinder

Stuttgart Integrativer Kindergarten 06. November 2018 30

Mit der Hilfe von Pippi Langstrumpf, Elsa, einigen fürchterlichen Piraten und einer coolen Rockband heizten wir in dem Bewegungsraum des NIKOlino Kindergartens richtig ein. Unser rockiger Blues brachte alle Beteiligte wild zum Tanzen und der Zug nach Lummerland wurde von unseren Zugbegleiterinnen den weiten Weg durch das Erdgeschoss geleitet. Es hat gemeinsam mit den egagierten Kindern viel Spaß gemacht.

Arche IntensivKinder Konzert für alle Sinne in familiärer Runde

Ort Genre Datum Kinder

Kusterdingen Intensivpflege für Tracheotomie 06. November 2018 4

Mit ruhigen Klängen und langsam wechselnden Lichtern bereiteten wir den Kindern der Intensivpflege einen entspannten Nachmittag für mehr als einen ihrer Sinne. Die Kinder waren besonders von unseren Kostümen und Kuscheltieren begeistert, sie wollten unsere Elsa und den kleinen Olaf gar nicht mehr loslassen. Auch die Rasseln erfreuten sich großer Beliebtheit, sodass die Kinder, Mütter und viele Mitarbeiter der Einrichtung uns mit vollem Einsatz begleiteten.


Seite 16

07. November 2018

FriedrichFriedrich-vonvon-BodelschwinghBodelschwingh-Kindergarten Aktive Zuschauerschaft macht den Besuch zu einer großen Party

Ort Genre Datum Kinder

Ulm Schulkindergarten für Körperbehinderte 07. November 2018 24

Die tolle, warmherzige Atmosphäre hat sowohl uns als auch die Kinder mitgerissen, sodass der ganze Raum mit vollem Einsatz am Feiern war. Wir spielten alle aktiven Mitmachlieder, die wir im Repertoire haben. So fuhren wir mit dem Bob, flogen wie ein Flieger, jagten alle Schnaken und suchten die Kokosnuss in der gesamten Einrichtung. Die Kinder tanzten ausgelassen mit uns auf und vor der Bühne. Die Musik hat nicht nur ein Lächeln in die Gesichter, sondern auch in die Herzen der Zuschauer und Musiker gezaubert.


Seite 17

08. November 2018

KöniginKönigin-OlgaOlga-Schule an der Nikolauspflege Stiftung Blitzschnelle Reaktionen der pfiffigen Kinder, die lauthals mitsangen Ort Genre Datum Kinder

Heidenheim Schule für Kinder mit Behinderung 08. November 2018 60

Scheinwerfer an, Film ab! Angespornt durch die professionelle Videoaufnahme von Kameramann Ferenc Horvath, der uns an diesem Tag begleitete, performten wir mit Bestleistung und Leidenschaft. Doch die eigentlichen Stars waren die Kinder, die viele Liedtexte auswendig kannten und immer blitzschnell erraten konnten, um wen es im nächsten Lied wohl gehen würde. Außerdem strahlten sie beim Tanzen und gemeinsamen Musizieren übers ganze Gesicht, was auch uns ein Lächeln schenkte.

Wohnen Neuendettelsau Neugierige und wilde Rasselbande

Ort Genre Datum Kinder

Neuendettelsau Betreutes Wohnen 08. November 2018 25

Wer springt denn da von der Bühne? Das sind die Musiker, die einzeln vorgestellt werden! Großen Eindruck haben auch die Animateurinnen hinterlassen, als sie mit einem lauten HUAAAAH als Ungeheuer auf unserer Piratenfahrt die Kinder überraschten oder als Affen die Kokosnuss suchten. Viele Kinder tanzten und sangen währenddessen mit, andere erkundeten stattdessen neugierig die Bühne sowie unser Equipment. Wir hatten alle sehr viel Spaß und die Kinder freuen sich schon auf unseren nächsten Besuch.


Seite 18

09. November 2018

FortSchritt Heilpädagogische Tagesstätte & Blindeninstitut Würzburg Professionelle Bühne und viele begeisterte Zuhörer

Ort Genre Datum Kinder

Würzburg Schule für Mehrfachbehinderte 09. November 2018 120

Spot an und los geht’s. In Würzburg durften wir in der Aula auf der Theaterbühne spielen. Die erste Reihe stand direkt vor uns und tobte und tanzte mit uns zur Musik. Weiter hinten genossen die vor allem sehbehinderten Kinder die Show. Es war ein spannendes Erlebnis, die Zuschauer individuell nach ihren Fähigkeiten für unsere Musik zu begeistern. Das bleibt uns in besonderer Erinnerung.

Kinderarche St. Christophorus Gesunde und kranke Kinder feiern zusammen

Ort Genre Datum Kinder

Hirschaid Pflege für Tracheotomie 09. November 2018 40

Ein Konzert für Groß und Klein, im Alter von 1-99 Jahren. Wir passten uns mit eher ruhigen Liedern den Zuhörern an, denn es hörten uns neben kranken und gesunden Kindern, auch Senioren des mit im Gebäude liegenden Altenheims zu. Im Laufe des Konzerts kochte die Stimmung bei allen Beteiligten so hoch, dass wir sogar spontan noch einige Mitmachlieder von uns gaben, die auf große Freude stießen.


Seite 19

10. 10. November 2018 201 8

KinderMitmachKonzert Bamberg Große Halle sorgte für viel Bewegungsfreiheit. Zudem gab es viel positive Rückmeldung zum Konzert.

Ort Genre Datum Kinder

Bamberg Öffentliches Konzert 10. November 2018 70

Beim letzten Konzert der zweiten Woche durften wir wie schon im Jahr zuvor in der „BasKIDhall“ vor vielen Kindern und ihren Angehörigen spielen. Schon von Beginn an waren die Kinder begeistert dabei und unterstützten die Band fleißig mit unseren mitgebrachten Rasseln und Trommeln. Durch die zusätzlichen Animateure, bestehend aus der bereits eingetroffenen dritten Woche und weiteren Vereinsmitgliedern, konnten die Kinder besonders schnell motiviert werden. Auch Accessoires, wie die tragbare Lokomotive wurden stolz von den Kleinen getragen. Nach dem Konzert erhielten wir viel Lob und Bewunderung für das Projekt.


Seite 20

12. November 2018 201 8

BBS Nürnberg Begeisterung beim Besuch von Eiskönigin Elsa

Ort Genre Datum Kinder

Nürnberg Zentrum für Blinde und Sehbehinderte 12. November 2018 70

Gleich beim ersten Konzert der dritten Tourwoche erwartete uns ein voller Saal im Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte mit gespannten Kindern. Die brauchten wir gar nicht lange zum Mitmachen animieren, schnell hatte jedes Kind ein Percussion Instrument und rasselte nach Herzenslust mit. Besonders der Besuch unserer Eiskönigin Elsa und dem Drachen Tabaluga zauberte den Kindern ein Lachen ins Gesicht.

Nardini Kinderheim -Kleine sehr aktive GruppeSehr persönlicher Kontakt zu den Kindern während und auch nach dem Konzert Ort Genre Datum Kinder

Hemau Kinderheim 12. November 2018 10

Im Nardini Kinderheim wurden wir sehr herzlich vom Einrichtungsleiter begrüßt. Die Kinder waren so begeistert, dass wir unser Programm spontan umstellten und fast ausschließlich Mitmachlieder spielten. Die kleine Gruppe machte Party und verausgabte sich beim Tanzen, Mitklatschen und Mitsingen. Fast jedes Lied konnten sie textsicher von Anfang bis Ende mitsingen und für die gesamte Zeit des Konzerts war eine befreite und positive Stimmung im Raum zu spüren, die sich auch auf die Erzieher übertrug. Beim gemeinsamen anschließenden Essen vertiefte sich der persönliche Kontakt und so gewannen wir gleich am ersten Tourtag einige kleine Fans.


Seite 21

13. 13. November 2018 2018

Institut für Hören und Sprache Großer Saal mit erhöhter Bühne und zahlreichen Besuchern

Ort Genre Datum Kinder

Straubing Institut für Hören und Sprache 13. November 2018 140

Die Kinder genossen es sichtlich mal so richtig laut sein zu dürfen. Sie waren voll bei der Sache und das Konzert wurde von einer Lehrerin in Gebärdensprache übersetzt, so dass alle Kinder der Geschichte folgen konnten. Es entstand eine tolle Konzertatmosphäre und die Besucher bildeten wohl den längsten Zug nach Lummerland, den wir je gesehen haben. Besonders schön bei diesem Konzert war, dass alle Kinder unterschiedlicher Einschränkungen eingebunden werden konnten.

IntensivkinderIntensivkinder-WG SinnVoll Kleine Gruppe in familiärer Atmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Pocking Intensivpflege 13. November 2018 4

Der herzliche Empfang in der Intensivkinder-WG SinnVoll und die warmherzige Atmosphäre in der Einrichtung wurden von einem aufwendig vorbereiteten Buffet noch getoppt. Wir spielten das Konzert unverstärkt und alle Musiker erlebten ein intensives Konzert. Die Kinder waren so begeistert, dass sie beim anschließenden gemeinsamen Abendessen noch mit uns mit dem Besteck musizierten. Auch für die anwesenden Eltern war es sehr schön eine befreite Zeit mit den Kindern zu verbringen. Für die kommenden Jahre sind wir von der Einrichtungsleitung direkt verpflichtet worden.


Seite 22

14. 14. November November 2018 201 8

FortSchritt Konduktive Tagesstätte Teising Familiäre Atmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Teising Konduktives Förderzentrum 14. November 2018 12

In der konduktiven Tagesstätte Teising konnten wir in einer kleinen Gruppe dank des Einsatzes unserer Lichtanlage eine sehr familiäre Atmosphäre erzeugen. Die Kinder waren uns gegenüber sehr offen und suchten schon vor dem Konzert die körperliche Nähe zu den Musikern. Mit einem gefühlvollen Programm konnte die Gruppe diesen Tag für die Kinder zu einem besonderen Erlebnis machen und auch die Mitarbeiter wollen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder von uns besucht werden.


Seite 23

15. 15 . November 2018 2018

FortSchritt Konduktives Förderzentrum Niederpöcking Warmherzige Interaktion zwischen den Kindern und den Mitarbeitern

Ort Genre Datum Kinder

Niederpöcking Konduktives Förderzentrum 15. November 2018 16

Zu den Kindern des konduktiven Förderzentrums wurden spontan auch noch die Kinder der angeschlossenen KITA eingeladen. Gerade die Kinder mit Einschränkungen genossen das Konzert und konnten Dank der fürsorglichen Unterstützung durch die Therapeuten auch bei den Mitmachliedern voll dabei sein. Die Kostüme und der große Tabaluga sorgten wieder einmal für leuchtende Kinderaugen und die Kinder waren uns gegenüber sehr offen und suchten die Nähe zu den Musikern.

St. Alban Kinderheim Saalkonzert für kleine und große Kinder

Ort Genre Datum Kinder

Dießen am Ammersee Kinderheim 15. November 2018 36

Der Saal im St. Alban Kinderheim eignete sich hervorragend um unsere große Anlage aufzubauen und auch viele Requisiten und Kostüme zu nutzen, um den Kindern ein faszinierendes Bühnenbild zu zaubern. Die Kinder nahmen unseren Besuch dankbar an und machten begeistert mit. Viele Kinder kannten das Programm vom letzten Jahr noch und sangen auch bei den selbstgeschriebenen Liedern lauthals mit. Ein schöner Beleg dafür, dass unsere Besuche in den Einrichtungen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.


Seite 24

16. 16 . November 2018 2018

Kinderhaus AtemReich Familiäre und warmherzige Atmosphäre in kleinem Rahmen

Ort Genre Datum Kinder

München Wohnheim (Tracheotomie) 16. November 2018 15

Im Kinderhaus Atemreich erwarteten uns die Kinder bereits gespannt, da einige sich an unseren Auftritt im letzten Jahr erinnerten. Wir spielten unverstärkt und schafften dadurch einen sehr persönlichen Rahmen für das Konzert. Die Kinder suchten unsere Nähe und waren sehr aufgeschlossen. Der Besuch setzte aufgrund der Rahmenbedingungen und des sehr gut gespielten Teams bei vielen Musikern den Höhepunkt der bisherigen Woche.

Dr. von Haunersches Kinderspital Hautnahkonzerte vor nur einem Kind direkt am Krankenbett

Ort Genre Datum Kinder

München Kinderkrankenhaus 16. November 2018 14

Im Kinderspital gingen die Musiker von Zimmer zu Zimmer und spielten auch auf dem Gang für eine kleine Gruppe schwerkranker Kinder. Das Musizieren direkt am Krankenbett eines einzelnen Kindes, war für alle Musiker eine lohnenswerte Erfahrung und für die Kinder natürlich ein absoluter Höhepunkt. Der intime Rahmen in dieser Einrichtung, hinterließ bei allen Musikern ein sehr gutes Gefühl.


Seite 25

17. 17. November 2018 201 8

KinderMitmachKonzert München Sehr schöner Saal mit guter Akustik

Ort Genre Datum Kinder

München Öffentliches Konzert 17. November 2018 40

Das Abschlusskonzert der dritten Tourwoche überzeugte nicht nur durch eine solide musikalische Leistung. Auch das Bühnenbild und vor allem die Interaktion mit den Kindern begeisterten die Zuhörerschaft. Wieder einmal sorgten die Besuche von Eiskönigin Elsa, dem Schneemann Olaf und dem Affen King Louie für absolute Begeisterung bei den jüngeren und junggebliebenen Besuchern. Für die Musiker und die Zuschauer bildete das Konzert einen gelungenen Abschluss der Tourwoche.


Seite 26

19. 19 . November 2018 2018

Kindergarten FortSchritt Rosenheim Besondere Philosophie sorgte für herzliche Atmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Rosenheim Konduktive Tagesstätte) 19. November 2018 14

In einer fast familiären Runde konnten wir mit den Kindern und Betreuerinnen in Rosenheim einen wunderschönen Vormittag erleben und durften sogar einen kleinen Gaststar auf der Bühne begrüßen, der sich bei uns und seinen Gästen im Nachhinein für das tolle Konzert bedankte. Nachdem uns der kleine Mann munter gesanglich am Mikrofon unterstütze, halfen uns die anderen Kinder auch schon beim Aufräumen und wollten uns fast nicht mehr gehen lassen.

Schön Klinik Unterschiedliche Kinder aller Altersstufen

Ort Genre Datum Kinder

Vogtareuth Fachklinik für Orthopädie, Neurologie und Chirurgie 19. November 2018 35

Schon beim Aufbau hatten wir ein paar kleine neugierige Besucher, die später auch tatkräftig mit uns musizierten. Die Kinder hatten keinerlei Berührungsängste und scheuten nicht davor zurück sich auch mit unseren mitgebrachten Verkleidungen zu schmücken. Sehr clever und gewitzt sind sie auf die Fragen über die Tiere des Urwaldes, oder auch die Fernverkehrsmöglichkeiten zu einem so genannten Lummerland eingestiegen. Allen Anwesenden ging das Herz auf, als ein kleiner junger Mann das Mikrofon ergriff und die Gelegenheit nutzte, um mit den Worten `Mama ich liebe DICH!` seine Mutter zu grüßen.


Seite 27

20. 20. November 2018 201 8

Haus für Kinder Sehr viele aktive Kinder

Ort Genre Datum Kinder

Kolbermoor Inklusionskindergarten 20. November 2018 60

Eine große Rasselbande begleitete uns bei unserer Reise um die Welt. King Loui hatte sofort einen riesigen Affenstaat beisammen und auch die Erwachsenen konnten nicht stillstehen. Mit viel Elan beteiligten sich auch die Erzieherinnen beherzt bei der Animation. Ein kleiner Gasttrommler zeigte uns auf der Bühne während eines Liedes, wie man mit einer Kindertrommel ein ganzes Schlagzeug ersetzen kann und sorgte für Begeisterung.

Fachklinik Gaißach Super Konzertvorbereitung durch Klinik sorgte für ein unvergessliches Erlebnis mit Konzerteintrittskarten als Erinnerung Ort Genre Datum Kinder

Gaißach Fachklinik für Chronische Erkrankungen 20. November 2018 25

In dem geräumigen Multifunktionsraum hatten die Kinder genug Platz um sich auszutoben und auch bei den Eltern blieb kein Auge trocken, als unser frecher Pirat durch die Reihen sprang, um die Kinder mit über die 7 Weltmeere zu entführen. Hier haben wir unser Ziel deutlich erreicht, Groß und Klein ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.


Seite 28

21. 21. November 2018 201 8

Kinderhospiz St. Nikolaus SWR-Team begleitet unseren Besuch. Einrichtung ist außergewöhnlich empathisch und umsichtig Ort Genre Datum Kinder

Bad Grönenbach Kinderhospiz 21. November 2018 10

Das SWR-Team ‚Herzenssache‘ besuchte uns bei unserem sehr emotionalen Konzert im Kinderhospiz Bad Grönenbach, wo wir in den vergangenen Jahren schon mehrfach musizieren durften. Der Name des Fernsehprogramms spiegelte unsere Intention zu diesem Besuch mehr als perfekt wieder. Trotz der besonderen Umstände, die in einem Hospiz herrschen, konnten wir die freudigen Reaktionen der Kinder und vor allem der Eltern sehr deutlich spüren und auch sehen.


Seite 29

22. 22. November 2018 2018

AstridAstrid-LindgrenLindgren-Schule -Wunderschön gestaltete AulaSehr viele Kinder mit eingeschränkter Mobilität genossen unseren Besuch Ort Genre

Datum Kinder

Kempten Privates Förderzentrum mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung 22. November 2018 130

Zum zweiten Mal besuchten wir die Astrid-Lindgren-Schule Kempten, worauf wir uns schon sehr gefreut haben. Wie erwartet wurde es schnell sehr voll, was die Kinder und die Lehrer aber nicht davon abhielt mit Vollgas mitzumachen. In ein paar kurzen Gesprächen mit den klassenverantwortlichen Pädagogen wurde uns sehr positiv rückgemeldet, wie wichtig und wertvoll solch ein Programm für ihre Kinder ist.

Heilpädagogisches Kinderheim Kinderheim St. Maria Kalzhofen Kleines Kinderheim mit einzelnen Häusern für ihre Gruppen

Ort Genre Datum Kinder

Oberstaufen Kinderheim 22. November 2018 17

In einer kleinen gemütlichen Wohnzimmeratmosphäre durften wir für die Kinder zwischen 2 und 17 Jahren spielen. Die warme Herzlichkeit der Älteren gegenüber den Kleinsten war für uns sehr ergreifend. Auf der wilden Suche nach der Kokosnuss konnte sich keiner mehr auf seinem Platz halten, selbst die Betreuer und die Ordensschwester des Hauses tobten mit. Bei einem sehr intimen Abendessen konnten die Kinder ihre Neugier über uns und die Musik stillen und brachten uns sogar noch zu unserem Bus, wo sie uns herzlich verabschiedeten.


Seite 30

23. 23. November 2018 2018

Martinus Schulkindergarten Sehr gut vorbereiteter Besuch mit vielen aktiven Kindern

Ort Genre Datum Kinder

Ravensburg Inklusionskindergarten 23. November 2018 35

In der Turnhalle des Martinus Schulkindergarten tobten Klein und Groß zu unserer Musik. Selbst der Hausmeister der Einrichtung erwartete uns in Vorfreude in Erinnerung an das letzte Jahr und machte mindestens genauso mit wie die Kinderschar. Mit großer Begeisterung erforschten sie unsere Instrumente und auch unsere Technik. Innerhalb kürzester Zeit blieb kein Kind mehr auf seinem Platz sitzen und auch die Betreuer konnten nicht anders als mitzutanzen.

Haslachmühle – Die Zieglerischen Zieglerischen Beeindruckende Einrichtung für junge und erwachsene Bewohner, die bis ins hohe Alter dort leben können. Ort Genre Datum Kinder

Horgenzell Heimsonderschule 23. November 2018 40 (auch erwachsene Bewohner)

Ein besonderes Konzert durften wir in der Haslachmühle geben. Die Bewohner dieser Institution ließen uns an ihrer offenen und herzlichen Art teilhaben und vor allem die betreuten Erwachsenen freuten sich über unser Programm und halfen uns sogar beim Herrichten des Konzertraumes. Auch nach dem Konzert konnten wir noch viele Kinderherzen höherschlagen lassen, indem auch sie einen Moment auf der Bühne bekamen.


Seite 31

24. 24. November 2018 2018

KinderMitmachKonzert Tuttlingen Tolles Konzert mit anschließender Spendenübergabe durch die DPSG, Bezirk Schwarzwald-Donau

Ort Genre Datum Kinder

Tuttlingen Öffentliches Konzert 24. November 2018 60

Bei unserem öffentlichen Kindermitmachkonzert im Bischof- Moser- Haus unterstützten uns die Pfadfinder der DPSG Tuttlingen tatkräftig bei der Organisation, den Vorbereitungen und der Bewirtung der großen und kleinen Gäste. Innerhalb kürzester Zeit war der Konzertraum bis auf den letzten Platz besetzt und wir konnten beginnen. Neben ein paar eigenen Kompositionen wie dem Tour Lied ‚Ich schenk dir ein Lächeln‘, dem sich im Walzer wiegenden ‚Schaf im Schnää‘, dem ruhigen ‚Unterm hohen Himmelszelt‘ und dem Piratenlied ‚JoHeHo‘, waren auch bekannte Lieder dabei wie der ‚Körperteilblues‘ oder auch Klassiker wie ‚Pippi Langstrumpf‘ oder ‚Anne Kaffeekanne‘ und moderne Filmtitel wie ‚Du hast nen Freund in mir‘ oder ‚Ich lass los‘. Egal was gespielt wurde, die Kinder waren textsicher. Sie tanzten, hüpften und rasselten kräftig mit und nach einer kleinen Stärkung am bunten Muffin-Buffet konnte es gleich weiter gehen. Während des Konzertes wurde uns von den Pfadfindern zusätzlich noch eine tolle Spende überreicht, wofür es von den Besuchern, sowie von uns einen riesigen Beifall gab.


Seite 32

26. 26 . November 2018 201 8

HegauHegau-Jugendwerk Sehr freundliche Atmosphäre in den gesamten Räumlichkeiten und engagierte Eltern

Ort Genre Datum Kinder

Gailingen Rehaklinik 26. November 2018 20

In den Gängen des Hegau-Jugendwerks durften wir unser kleines Konzert gestalten. Schon bei den ersten Klängen eines eigenen Liedes schenkten uns die Kinder ihre Freude. Als der Affenkönig durch die Gänge tobte, bekamen die Kinder ganz große Augen und die Eltern tanzten mit den Kleinen mit. Die Textsicherheit beim ‚Lied über mich‘ war beeindruckend und führte zu kollektiver Körperanimation.

Haus am Mühlebach Ein weißer Flügel im Festsaal wurde zum besonderen Highlight

Ort Genre Datum Kinder

Mühlhausen-Ehingen Sonderpädagogische Schule und Internat 26. November 2018 30

Im schicken Festsaal mit eigener Bühne konnten wir den Kindern ein ganz besonderes Konzert geben. Es gab viel Raum für Bewegung, der auch rege genutzt wurde. Ob nun die Kokosnuss gejagt wurde, oder wild mit dem Bob die Kurven geschnitten wurden - die Menge tobte! Beim Abschiedslied, welches wir spontan am vorhandenen weißen Flügel spielten, setzten sich die Kinder zu dem Instrument, schauten gespannt zu und bewunderten die schöne Klavieratmosphäre.


Seite 33

27. November 2018

ChristyChristy-BrownBrown-Schule Ein Besuch, der geprägt wurde durch viel Platz, viele Kinder und einen sehr herzlichen Umgang

Ort Genre Datum Kinder

Villingen-Schwenningen SBBZ für Körperbehinderte Kinder 27. November 2018 60

In der Christy-Brown-Schule wurden wir herzlich empfangen und hatten viel Raum uns zu entfalten. Die Sporthalle war gut gefüllt mit strahlenden Kindern, Eltern und Mitarbeitern, die aktiv mitgemacht haben. So konnten wir mit dem Lummerland-Express durch Villingen düsen! Die Kinder kamen am Ende noch zu uns auf die Bühne und bedankten sich bei den Musikern für das tolle Konzert, welches ihnen hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Bregtalschule Bregtalschule Furtwangen Gemütliche Wohlfühlatmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Hüfingen Internat für Kinder mit Behinderungen 27. November 2018 20

Die Zuschauer des Internates saßen auf Polstern und Kissen, was dem Konzert anfangs einen sehr gemütlichen Rahmen verlieh. Schnell konnten wir die Kinder mit diversen Bewegungsliedern zum Mitmachen animieren und unsere Gäste aus Taka Tuka-Land, dem Urwald und vor allem aus dem hohen Norden brachten ein Strahlen in die Augen der Kinder. Sie sangen lauthals mit und manche trauten sich sogar ein paar Textzeilen am Mikrofon zu performen.


Seite 34

28. 28. November 2018 2018

Implant Centrum Freiburg - ICF Ein unvergesslicher Besuch im Cochlear Implant Zentrum brachte neue Erfahrungen

Ort Genre Datum Kinder

Freiburg Reha, Nachsorge 28. November 2018 10

In den Räumlichkeiten der modernen Klinik konnten wir Kindern, die das Hören noch lernen müssen, ein sehr familiäres und nahes Konzert spielen. Nach kurzer Zeit fassten die Kinder Vertrauen und freuten sich vor allem über die persönliche Interaktion. Auch für die nicht Hörenden übersetzte eine Gebärdendolmetscherin simultan zu den Liedern. Für die Familien wird es ein einmaliges Erlebnis gewesen sein, welches sie auf anderem Wege nicht erleben hätten können.


Seite 35

29. 29 . November 2018 201 8

KorczakKorczak-Haus Sehr hoher Betreuungsschlüssel mit persönlicher Atmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Freiburg Familienentlastender Dienst 29. November 2018 15

Das persönliche und uns bereits bekannte Ambiente des Korczakhaus im Herzen Freiburgs bot uns eine wunderbare Fläche um mit den Kindern und Betreuern eine abenteuerliche musikalische Reise zu erleben. Die spontane Performance von „Frozen“ am Klavier ermunterte einen kleinen Jungen dazu, sich zum Pianisten zu setzen und mitzumachen.

Epilepsiezentrum Kinder, Jugendliche und Erwachsene allen Alters machten begeistert mit

Ort Genre Datum Kinder

Kehl-Kork Epilepsiezentrum 29. November 2018 25

Schon vor Beginn des Konzertes hatten wir eine gemütliche Runde an Zuschauern in der Turnhalle des Epilepsiezentrums Kehl-Kork. Die spontane und ungezwungene Jam-Session mit lockerer Interaktion von Musikern und Zuschauern bot uns einen sehr begeisterten Start. Die Kinder, Jugendlichen und erwachsenen Patienten hatten riesigen Spaß daran mit uns zu tanzen und zu musizieren. Unser Schneemann Olaf hatte einen erfolgreichen Auftritt und bekam sehr viele Umarmungen. Ein voller Erfolg!


Seite 36

30. 30. November 2018 2018

EmmaEmma-FacklerFackler-Schulkindergarten Konzert war das Highlight der Themenwoche des Kindergartens

Ort Genre Datum Kinder

Weil am Rhein AWO Schulkindergarten 30. November 2018 60

Als sich King Louie an den Seilen der Turnhalle des Emma- Fackler- Schulkindergartens zur Bühne hangelte, waren die Kinder bereits begeistert dabei zu den diversen Liedern unseres Programms mitzumachen. Auch unsere lustigen Krabben wurden mit Begeisterung beobachtet. Mit einer swingigen Version von ‚Probier’s mal mit Gemütlichkeit‘ und vielen glücklichen Kindern ging somit unser Vormittag zu Ende.

Fachklinik Haus Münstertal Besuch verschafft Familien eine wertvolle Zeit miteinander

Ort Genre Datum Kinder

Staufen Eltern- Kind- Reha 30. November 2018 75

Schon eine halbe Stunde vor Beginn standen die Familien vor dem Mehrzweckraum um sich die besten Plätze zu sichern. Mit viel Spaß auf der Bühne begann unser erstes Lied, bei dem wir uns vorstellten. Sorglos und stimmgewaltig unterstützen uns die Zuschauer bei Liedern wie Hakuna Matata, welches wir eigens für diesen Zweck umgeschrieben hatten. Von der Gastgeberin erfuhren wir eine riesige Wertschätzung für unser Angebot, welches den Familien qualitative Zeit miteinander verschaffte.


Seite 37

01. 01. Dezember 2018 201 8

Unterkunft für Geflüchtete Waldachtal Waldachtal Erstes Mal bei Geflüchteten verschafft uns tieferen Einblick und den Kindern einen schönen Vormittag. Ort Genre Datum Kinder

Waldachtal Unterkunft für Geflüchtete 01. Dezember 2018 20

Strahlende Kinderaugen schauten schon erwartungsvoll aus den Fenstern der Unterkunft. Neugierig begleitete uns das junge Publikum beim Ausladen und beim Aufbau. Dadurch gab es auch keinerlei Berührungsängste als wir dann letztlich mit unserem Programm starteten. Ausgelassen tanzen die Mädchen und freudig verkleideten sich die Jungs und tollten in unserer Mitte, bis wir schließlich gehen mussten. Die Bewohnerinnen kochten uns zum Dank ein nigerianisches Mittagessen.


Seite 38

KinderMitmachKonzert Freudenstadt Viel Platz mit toller Aufteilung und Hebebühne für Special Guest verschafft tolle Konzertatmosphäre

Ort Genre Datum Kinder

Freudenstadt Öffentliches Konzert 01. Dezember 2018 70

Schon beim Aufbau hatten wir jede Menge Platz in der ‚Theodor-Gerhard-Schule‘ um ein wunderschönes Bühnenbild für die erwarteten kleinen und großen Gäste zu schaffen. Mit einer tollen Bewirtung durch die ‚Kinderwerkstatt Eigensinn‘, die uns mit kreativsten Kuchenvariationen und leckeren Waffeln, sowie mit Getränken, Kaffee und Kinderpunsch verwöhnten, konnten die Türen schnell geöffnet werden. Nachdem die ersten Gäste sehr frühzeitig eintrafen, durften sie uns noch bei einem fetzigen Soundcheck belauschen, der für allgemeine Heiterkeit sorgte. Als es dann endlich losging machten die Kinder unmittelbar mit und erklärten uns die Instrumente auf der Bühne. Mit Rasseln versorgt halfen sie uns dann auch kräftig beim Musizieren mit. Die Highlights waren natürlich wie immer unsere Gäste die Affen, Pippi Langstrumpf, sowie Olaf und Elsa, die eine super Show lieferten. Elsa wurde sogar auf einer Hebebühne aus dem Untergeschoss in die Halle geliftet. Die Resonanz vieler Eltern und Besucher bestätigte uns in unserem Unterfangen und viele wollten nicht ohne eine CD von uns nach Hause gehen. Ein rundum gelungener Abschluss der besser nicht hätte sein können.


Seite 39

Presse & Medien Das Medienecho zu der "Tour des Lächelns 2018" war sensationell. Folgend haben wir eine Collage mit den Presseartikeln erstellt.


Seite 40

Danksagung Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Menschen bedanken, die unsere Tour des Lächelns 2018 ermöglicht und sich im Rahmen des Projektes engagiert haben. Eine Aufzählung der privaten Personen würde in diesem Dokument klar den Rahmen sprengen. Aus diesem Grund werden hier nur die unterstützenden Unternehmen genannt.

Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung!

Impressum Musik schenkt Lächeln e.V. z.Hd. Ralf Armbruster

kontakt@musik-schenkt-laecheln.de

Hartranftstraße 10

www.facebook.com/musikschenktlaecheln

72250 Freudenstadt

www.musik-schenkt-laecheln.de

Profile for Musik schenkt Lächeln e.V.

Tour des Lächelns 2018 - Berichtsheft  

Im Zeitraum vom 30. Oktober - 02. Dezember 2018 besuchten wir 43 Einrichtungen für Kinder (u.a. Kinderkliniken, Kinderrehabilitationszentre...

Tour des Lächelns 2018 - Berichtsheft  

Im Zeitraum vom 30. Oktober - 02. Dezember 2018 besuchten wir 43 Einrichtungen für Kinder (u.a. Kinderkliniken, Kinderrehabilitationszentre...

Advertisement